Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 20. Juli 2006

anzeigen

Regional (96)

Der katholische Kindergarten St. Anna in Kösingen feiert am Samstag, 22. Juli, sein 50-jähriges Bestehen. Ab 14 Uhr beginnt der "Tag der offenen Tür". Für Kinder gibt es Kinderschminken und eine Märchenecke. Die Kindergartenkinder geben um 15 Uhr eine Darbietung zum Besten. Der Gottesdienst in der Kirche rundet den Tag um 18 Uhr ab. weiter
  • 261 Leser
Vermisster wieder aufgetaucht: Der seit Sonntagabend als vermisst gemeldete 55 Jahre alte Mann wurde am Montagabend gegen 22 Uhr von einer Polizeistreife in seiner Wohnung in Oberkochen angetroffen. Er kehrte freiwillig zur Behandlung ins Heidenheimer Klinikum zurück. Westhausen Der 36-jährige Motorradfahrer, der am Dienstag gegen 20 Uhr bei einem Sturz weiter
  • 140 Leser
Am Samstag, 22. Juli, feiern die Böhmerwäldler ab 15 Uhr bei ihrem Vereinsheim in der Wellandstraße 30 ihr Gartenfest. Für Speisen und Getränke ist gesorgt, ebenso für Unterhaltung. Besucher können die Parkmöglichkeiten im Umkreis nutzen. weiter
  • 640 Leser
Bei der Team Spirit Trophy der Unterkochener Firma Lindenfarb schnitt die Klassenstufe 12 des Bopfinger Ostalbgymnasiums bereits zum dritten Mal hervorragend ab. Unter der Betreuung von Kunstlehrer Paul Groll hatten sich die 22 Schüler etwas besonderes überlegt. Mit ihren selbstgemalten Nachbildungen berühmter Kunstwerke gingen sie quasi hausieren. weiter
Inge Barth-Grözinger, Lehrerin am Peutinger-Gymnasium Ellwangen, stellt am Samstag, 22. Juli, von 10.30 bis 12.30 Uhr ihr neues Buch "Beerensommer" bei Bücher Jahn in Aalen vor. Böhmerwäldler Gartenfest Die Aalener Böhmerwäldler feiern am Samstag, 22. Juli, ein Gartenfest. Ab 15 Uhr kann man am und im Vereinsheim an der Wellandstraße zu Musik vom "Felsquell-Echo" weiter
  • 178 Leser
Der MC Hütte Westhausen veranstaltet am Samstag, 22. Juli, eine 65 Kilometer lange Orientierungsfahrt für Zweiräder. Start ist um 12 Uhr an der Hütte. Unterwegs gilt es, an der Versorgungsstation Aufgaben zu lösen. Am Ziel, dem Festzelt am Hundesportplatz spielt "Schwarz-Weiß". Außerdem gibt's ab 22 Uhr eine Bar. Es kann gezeltet werden. Sommerfest weiter
  • 179 Leser
Der Turn- und Sportverein Trochtelfingen feiert mit einem Fußball-Sportwochenende seinen 75. Geburtstag. Von Freitag, 21. bis Sonntag, 23. Juli, spielen Fußballmannschaften aus dem Raum in mehreren Turnieren. Ortschaftsrat Baldern Am Donnerstag, 27. Juli, kommt der Ortschaftsrat Baldern im Rathaus ab 19.30 Uhr in einer öffentlichen Sitzung zusammen. weiter
Am morgigen Freitag, 21. Juli, spielt die SHW-Bergkapelle auf der "Showbühne" an der Brenzarena der Landesgartenschau. Sie wird ab 22.30 Uhr ein einstündiges Sommerkonzert spielen. Römische Nacht In den Limesthermen wird am Samstag, 22. Juli, von 21.30 bis 3 Uhr eine "Römische Nacht" gestaltet. Eine Live-Performance mit Feuershow und der Trommel-Percussion-Gruppe weiter
Die Jugend der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) veranstaltet am Freitag, 28. Juli, das alljährliche "Rockt den Kressbachsee Open Air" mit vielen Live-Bands. Beginn ist um 20 Uhr. Fußwallfahrt Die Landpastoral Schönenberg lädt ein zu einer Fußwallfahrt vom Schönenberg zum Hohenberg. Der Treffpunkt ist am Sonntag, 30. Juli um 14 Uhr auf dem weiter
  • 123 Leser
Auf dem Festplatz Ohmenheim wird am Samstag, 22. Juli, um 16 Uhr ein Bogenbiathlon für jedermann veranstaltet. Gegen 18 Uhr beginnt eine Hocketse mit Siegerehrung. Am Sonntag, 23. Juli, ist ab 10 Uhr Frühschoppen geboten. Ab 13.30 gibt es ein Wanderpokalschießen und Schießen für jedermann von der Schützenabteilung des RV Ohmenheims. weiter
  • 265 Leser
Der MC Hütte Westhausen veranstaltet am Samstag, 22. Juli, eine 65 km lange Orientierungsfahrt für Zweiräder. Start ist um 12 Uhr an der Hütte. Unterwegs gilt es an der Versorgungsstation einige Aufgaben zu lösen. Am Ziel, dem Festzelt am Hundesportplatz, spielt "Schwarz-Weiß". Außerdem wird ab 22 Uhr eine Bar betrieben und es kann gezeltet werden. weiter
  • 163 Leser
Jakobusfest Der Gesangverein Wöllstein feiert von Freitag, 21. Juli, bis Sonntag, 22. Juli, sein Jakobusfest in der Garage von Josef Holl. Begonnen wird am Freitag ab 19.30 Uhr mit einer Bierprobe, während am Samstag gegen 22 Uhr das Jakobusfeuer entzündet wird. Der Gottesdienst in der Jakobuskapelle wird vom Gesangverein Wöllenstein gestaltet. Für weiter
  • 161 Leser
Ab heute nimmt das Bopfinger DRK-Heim schriftliche Anmeldungen für das Kinderferienprogramm entgegen. Das Programm läuft vom 3. bis 19. August und umfasst 23 Angebote, die wir in unserer morgigen Ausgabe vorstellen. Gemeinschaftlich wohnen Zum Thema gemeinschaftliches Wohnen - neue Wohnformen, sind Interessierte am 22. und 23. Juli nach Kirchheim-Ries weiter
OPEN-AIR-KINO / Kritik relativiert

"Lärmgrenze bisher nicht ausgeschöpft"

Der Kino-Aufbau im Waldstadion ist so gewählt, dass der Lärm vom Hüttfeld weggeht. Kinopark-Betreiber Ralf-Christian Schweizer und Veranstalter der "Cinenights" im Waldstadion betont, dass die genehmigten Lärmwerte seither nicht einmal ausgeschöpft wurden. weiter
  • 162 Leser
SPORTKEGELKLUB FRISCH AUF ESSINGEN / Wolfgang Fedyna als Vorsitzender wiedergewählt

"Sportliche Ziele fast erreicht"

Nur rund ein Viertel der 72 Mitglieder nahm an der Jahreshauptversammlung des Sportkegelklubs "Frisch auf" Essingen teil, stellte Vorsitzender Wolfgang Fedyna in seiner Begrüßung fest. Er gab einen Überblick über das 34. Geschäftsjahr des Vereins, in dem die Kameradschaftspflege sehr groß geschrieben worden sei. weiter
  • 196 Leser
EUGEN-BOLZ-REALSCHULE

105 Absolventen legen Prüfung ab

Unter dem Vorsitz von St.-Gertrudis-Realschulleiterin Schwester M. Birgit Reutemann haben an der Eugen-Bolz-Realschule (EBR) 105 Schüler erfolgreich die Prüfung zur Mittleren Reife abgelegt. Dabei gab es 19 Preise und 14 Belobigungen. weiter
  • 186 Leser
OSTALB-POLIZEI

170 Teilnehmer am Sporttag

Sporttag der Polizeidirektion: Trotz brütender Hitze maßen sich 170 Bedienstete in zehn Disziplinen. Die Organisatoren freuten sich über gute Beteiligung und würdige Sieger. weiter

2006 Gewinne bei Boncium Backwaren

Es gab wieder etwas zu gewinnen: Unter dem Motto "Football is coming home" verloste die Firma Boncium Backwaren in seinen Filialen Essingen, Abtsgmünd, Dewangen, Unterkochen und Oberkochen 2006 WM-Preise rund um die Fußball-Weltmeisterschaft. Als Hauptpreise winkten 20 Original WM-Trikots und ebenso viele WM-Bälle. Diese übergab Robert Bocium dieser weiter
VERWALTUNGSAUSSCHUSS / Bilanz der VHS Oberkochen

4000 Teilnehmer

VHS-Leiter Edgar Hausmann berichtete gestern im Verwaltungsausschuss des Gemeinderats über das Volkshochschuljahr 2005/2006. "Ein voller Erfolg", wurde von den Räten unisono festgestellt. weiter
  • 210 Leser
CHOR SALVATORKIRCHE

Aalen besucht Tübingen

Der Chor der Salvatorkirche Aalen belohnte seine Sänger sowie deren Angehörigen mit einem Ausflug in die altehrwürdige Universitätsstadt Tübingen. weiter
ALTENHEIM ST. ELISABETH / Nach über 16 Jahren Wechsel in der Heimleitung

Abschied von "Schwester Maria"

"Schwester Maria" nannten sie die Bewohner des katholischen Pflegeheims St. Elisabeth im Grauleshof. Maria Leis-Renner (45) wurde nach über 16 Jahren am Dienstag als Einrichtungsleiterin verabschiedet. Als ihre Nachfolgerin wurde Irmgard Boxriker (49) eingeführt, bisher Heimleiterin in Mutlangen. weiter
  • 242 Leser
SOZIALFÜHRERSCHEIN / Ein neues Angebot in Ellwangen für Menschen, die sich sozial engagieren wollen

Auch das Helfen will gelernt sein

Zum ersten Mal machen Caritas, Diakonie, die Stiftung Haus Lindenhof sowie die Seelsorgeeinheit und die evangelische Kirchengemeinde gemeinsame Sache. Zusammen haben diese fünf Institutionen jetzt den "Sozialführerschein" aus der Taufe gehoben - ein Angebot, das sich gezielt an Menschen richtet, die sich sozial engagieren möchten, aber noch nicht genau weiter
  • 150 Leser
FAMILIENBILDUNGSSTÄTTE AALEN / Kinderprogramm, Erwachsenenbildung und Reisen

Aufbruch mit breitem Programm

Die Familienbildungsstätte Aalen (FBS) hat ihr Programm "Das Leben gestalten" für das zweite Semester 2006 vorgelegt. Ganz vorne auf der Liste ein ausgebautes Ferienprogramm für Kinder. weiter
  • 255 Leser

Badeparty mit Eiscreme, Spiel und Spaß

Am Samstag, 29. Juli,findet im Freibad in Kösingen eine große Badeparty statt. Veranstalter sind die DLRG Kösingen sowie Nestlè Schöller. Die Party startet um 12 Uhr und endet um 20 Uhr. Gedacht ist das Event für Jung und Alt, Nichtschwimmer und Wasserratten, Singles oder Cliquen. Für alle gilt: einfach Schwimmzeug einpacken und auf zur Party weiter
FREIBAD HIRSCHBACH / Auszubildende setzen das Projekt "Beach-Party" um: am Samstag, 29. Juli, geht es um 14 Uhr los

Beach-Party: Spiel, Spaß und Musik

Fünf Jahre Pause hat die Beach-Party im Hirschbachfreibad eingelegt. Am Samstag, 29. Juli, gibt es eine Neuauflage der Party im Freibad. Allerdings ohne Konzert. Dafür mit viel Spaß, Spiel und Musik. Auszubildende dreier Firmen haben die Party organisiert. weiter
  • 201 Leser
NAHVERKEHR / FiftyFifty-Taxi weiter auf Erfolgskurs - Fortsetzung anvisiert

Bons zeitweise ausverkauft

Es ist ein Erfolgsmodell, das FiftyFifty-Taxi - das wiederholt nicht nur Landrat Klaus Pavel gerne bei jeder Gelegenheit. Auch die Zahlen belegen jedes Jahr: Viele Jugendliche nutzen das Angebot, in Wochenendnächten und vor Feiertagen zur Hälfte des Fahrpreises sicher nach Hause gefahren zu werden. Vielleicht sogar zu viele? weiter
  • 149 Leser

Böhmerwäldler Gartenfest

Am Samstag, 22. Juli, findet das Gartenfest der Aalener Böhmerwäldler am und im Vereinsheim in der Wellandstraße 30, an der Westumgehung Ausfahrt "Aalen West", statt. Beginn ist um 15 Uhr. Für die Unterhaltung sorgt in diesem Jahr das "Felsquell-Echo". Die Böhmerwäldler haben Kaffee und Kuchen, sowie Speisen und Getränke für Sie vorbereitet. Exclusiv weiter
  • 122 Leser
TOURISTIKVERBAND RIES / Faul kommt für Kling

Dachmarke Ries

Bei der Hauptversammlung des Touristikverbands Ries wurde der Nördlinger Alt-Oberbürgermeister Paul Kling als Vorsitzender verabschiedet und der neue Oberbürgermeister Hermann Faul zum Nachfolger gewählt. In dem 1980 gegründeten Touristikverband Ries werben 16 Städte und Gemeinden aus dem bayerischen und württembergischen Gebiet für die Region. weiter
  • 122 Leser
FESTIVAL EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK / Eröffnungskonzert mit Kantaten aus dem Weihnachtsoratorium

Das Wunder der Polyphonie

"Das Wunder seiner Polyphonie ist unerhört für alle Zeiten", so Gustav Mahler über Bachs populärstes geistliches Vokalwerk: das Weihnachtsoratorium. Drei der sechs "Geburtstagskantaten" (die Teile I, V und VI) erklingen am Samstag, 22. Juli, um 20 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster beim Eröffnungskonzert des Festivals Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 117 Leser
ZITHERVEREIN AALEN / Jeden Dienstag erklingen im Aalener "Löwenkeller" Töne wie aus den Allgäuer Alpen oder aus Tirol

Der besondere Zauber der Zithermusik

Wer an Dienstagabenden am Aalener "Löwenkeller" vorbei kommt, kann sich in die Allgäuer Alpen oder nach Tirol versetzt fühlen. Jedenfalls bei schönem Sommerwetter. Dann nämlich klingt heute bei uns selten gewordener Saitenklang aus offenen Fenstern des Gasthauses am Fuße der Galgenbergstraße, Probelokal des Zithervereins. weiter
  • 213 Leser

Dieter Herdeg

Eine große Trauergemeinde aus Aalen, Göppingen und dem Ostalbkreis hat auf dem Waldfriedhof Abschied genommen von dem am Mittwoch mit 47 Jahren verstorbenen Dieter Herdeg. Pfarrerin Wellhöhner ging in ihrer Predigt auf das Lebenswerk von Dieter Herdeg ein. Gewürdigt wurden unter anderem seine Verdienste in verschiedenen Einrichtungen. Der Geschäftsführer weiter
  • 254 Leser

Dorfhocketse

Zu einem beliebten Treff wurde die Dorfhocketse des Krieger- und Reservistenvereins mit der örtlichen DRK-Gruppe in Ohmenheim. Neben dem Dorfplatz lockten die alten Obstbäume im ehemaligen Lehrergarten mit ihrem Schatten spendenden Blätterdach zum gemütlichen Beisammensein. tr weiter
  • 251 Leser

Dr Schwana isch weg

BREZGA-BLASE
Ob es no net gseha hätt en dr Stadt, hot mei Blondine beim Schwimma em Hirschbachbad zu mr gsagt. "Ja, was denn?" "Ha dr Schwana isch weg!" "z ganz' Haus?" "Noi, bloß dr Vogel." Sui wisst au no nex Nähers, hot's zu mr gsagt. Ob der von selber rag'falla oder gar drvo'gfloga isch, neamerts häb a Auskunft geba könna. "Do muaß i selber amol nochgucka", weiter
  • 196 Leser
KIRSCHNER MASCHINENBAU / 25. Betriebsjubiläum

Ein Vorzeigebetrieb

Seit 25 Jahren steht der Name Kirschner Maschinenbau GmbH in Unterschneidheim für Innovation und Kompetenz auf dem Gebiet der Sondermaschinen. Am Wochenende feierte das Familienunternehmen 25-jähriges Bestehen. weiter
  • 419 Leser
KOLPINGSFAMILIE WESTHAUSEN / 3000 Euro für Notleidende in Südamerika

Eingespielt und weitergespielt

"Verantwortlich leben und solidarisch sein über Kontinente", so sieht sich die Kolpingsfamilie der Welt verpflichtet. Beim Sommerfest kam dies mit der Übergabe von 1500 Euro als Spende für ein medizinisches Hilfsprojekt in Peru und weiteren 1500 Euro für eine Stipendiatin in Paraguay zum Ausdruck. weiter
  • 162 Leser
WETTER / Die Tonböden haben so große Klüfte, dass bei Gewitter die Hänge ins Rutschen geraten können

Erdrutsch durch Risse und Regen

Die derzeitige Hitze und Trockenheit machen allen zu schaffen, auch den Böden. Es bilden sich Risse. Diese bewirken, wenn es Gewitter gibt, dass der Hang wegrutscht. weiter
  • 237 Leser
PEGASUS / Gesellschafterversammlung des Fonds

Erfolgreich am Markt

Bei der Gesellschafterversammlung des Ostwürttemberg Beteiligungsfonds P.E.G.A.S.U.S. zog der Vorsitzende des Beirats, Dr. Hans-Peter Schiffer, eine positive Bilanz des Geschäftsjahres 2005. Das Ergebnis verbesserte sich gegenüber dem Vorjahr nochmals deutlich und stieg von rund -7 000 EUR (2004) auf über 18 000 EUR im Jahr 2005. weiter
  • 181 Leser
FREIZEIT / Oberbürgermeister Wolfgang Leidig unterrichtet am nächsten Dienstag den Ortschaftsrat

Erhalt des Bettringer Bades ziemlich sicher

2006 ist wohl nicht die letzte Saison fürs Bettringer Freibad. Nach Informationen der GT gibt es konkrete Pläne für den Erhalt des Bades. Die Stadt geht wohl auf Vorschläge des Gmünder Schwimmvereins ein. Oberbürgermeister Wolfgang Leidig will die Ideen am nächsten Dienstag im Ortschaftsrat Bettringen präsentieren. weiter
  • 134 Leser

Erstes Tagestreffen der Opel-Fans

Zum ersten, internationalen Tagestreffen des Tannhäuser "Opel Club" sind am vergangenen Wochenende gut 250 Opelfahrer gekommen. Überwiegend aus dem süddeutschen Raum waren die Fans des Rüsselsheimer Automobilkonzerns angereist. Unter den aufgemotzten Serienmodellen waren vor allem viele "C-Kadett's" da. Prämiert wurden die schönsten Front- und Hecktriebler, weiter
  • 123 Leser

Forschungen im "Grünen Klassenzimmer"

Die Erst- und Zweitklässler der Ohmenheimer Schule "forschten" im "Grünen Klassenzimmer" auf einer Wiese der Landesgartenschau in Heidenheim. Agrar- und Naturpädagogin Kirsten Schröder hatte diverse Aufgaben für die kleinen Forscher parat. (Text/Foto: tr) weiter
  • 229 Leser

Freilichttheater in Mögglingen

Vor historischer Kulisse wird das Freilichttheater "Wenn das Mühlrad stille steht" von Lisa Elser aufgeführt. Grundlage für das Theaterstück sind historische Daten von Alfred Hudelmaier. Das Stück spielt zu Zeiten Napoleons und beschreibt das Schicksal der Müllerwitwe und ihrer vier Kinder in der unteren Mögglinger Mühle in diesen Kriegszeiten. Karten weiter
  • 128 Leser
BOHLSCHULE / Unterstützung für Projekte zur Entwicklungshilfe in Indonesien

Fußball für einen guten Zweck

Die Ethikgruppe Klasse 10 der Bohlschule veranstaltete in der Karl-Weiland-Halle ein Benefizfußballturnier für die Klassen 5 bis 10. Bei toller Stimmung, die mit der Weltmeisterschaft hätte konkurrieren können, spielten 14 Mannschaften um den Sieg. weiter
  • 205 Leser
ELEKTRONISCHE MEDIEN / Karl-Keßler-Realschule veranstaltet Vortrags- und Diskussionsabend für Eltern, Schüler und Lehrer

Gefahr und Kriminalität durch Handy und Co

Nicht nur "Happy slapping", "Snuff videos", "Chat" und "Ebay" waren die Schlagworte, die in der Wasseralfinger Karl-Keßler-Realschule erläutert wurden. "Gewalt, Kriminalität und elektronische Medien" war der Abend überschrieben, an dem Eltern, Schüler und Lehrer mit zwei Vertretern der Polizei diskutierten und sich informierten. weiter
  • 223 Leser
ETHYLEN-PIPELINE / Aalen

Gemeinderat sagt "Ja, aber"

Nach kontroverser Debatte hat der Gemeinderat der Ethylen-Pipeline gestern zwar zugestimmt. Die Räte verlangen aber, die Gasleitung mindestens 100 Meter von Wohngebieten entfernt zu verlegen. weiter

Gemeinderat tagt

Einziger Tagesordnungspunkt der öffentlichen Sitzung am Samstag, 29. Juli, ist eine Exkursion durch den Stadtwald. Abfahrt mit dem Bus ist um 9 Uhr am Marktplatz. weiter
  • 126 Leser

Großes Jugendturnier

Am vergangenen Samstag hat der TSV Adelmannsfelden im Rahmen der Sportwoche ein großes Jugendturnier ausgerichtet. In spannenden und sehenswerten Spielen wurden die Sieger in den Altersgruppen D-, E-, F- Jugend und Bambinis ermittelt. Zu diesem großen Jugendturnier konnte die Veranstalter in Adelmannsfelden 34 Mannschaften mit insgesamt 330 Sportlern weiter
  • 146 Leser

Gut besuchtes Dorffest in Sulzdorf

Bis zu 500 Besucher gleichzeitig besuchten das Sommerfest der Dorfgemeinschaft Sulzdorf. Das fand heuer vor dem Gelände von Johann Taps, dem zweiten Vorsitzenden der Gemeinschaft, bei bestem Feierwetter und unter schattenspendenden Bäumen und unter der zur "Festhalle" umgewandelten Scheune statt. Mit dem Erlös des Festes finanziert die Dorfgemeinschaft weiter
  • 123 Leser

Hüttlinger Sechziger feierten in Kärnten

Der Hüttlinger Jahrgang 1945/46 feierte gemeinsam seinen 60. Geburtstag am Weissensee in Kärnten. Nach einer Schifffahrt auf dem See und verschiedenen Besichtigungen rundete der Festabend mit gutem Essen, Tanzmusik und bester Stimmung das dreitägige Programm ab. Die Heimfahrt führte über die beeindruckende Großglockner-Hochalpenstraße. Ende Oktober weiter

Jubiläum der besonderen Art

Seit nunmehr 25 Jahren treffen sich Frau Bledel, Frau Möhrle und Frau Schlipf zum Mittwochs Stammtisch beim Kaffeeklatsch im Vereinsheim der Schützengilde Oberkochen. Aus einem anfänglich großen Kreis halten Sie ihre Tradition heute noch aufrecht. Die Schützengilde gratuliert recht herzlich zum Jubiläum und wünscht ihren Gästen alles Gute für die Zukunft. weiter
  • 113 Leser
SV LAUCHHEIM / Jubiläumsfeiern enden am Wochenende

Jux und Jukebox

Einen Nachschlag mit Livemusik hoher Qualität gibt es am Samstag im Rahmen der Jubiläumsfeiern des SV Lauchheim. Mit dem großen Vereinssportfest am Sonntag enden schließlich die Angebote rund um das Fest "60 Jahre SVL". weiter
  • 154 Leser
PROBLEMVOGEL / Die Population der Elstern hat zugenommen, hat aber mit Plage nichts zu tun

Keine Bedrohung für Singvögel

Im Abtsgmünder Rat war's Thema. "Die Elstern werden von Jahr zu Jahr mehr", findet Horst Schmid und erhält viel Zustimmung. "Die Elstern haben sich von ihrer starken Dezimierung erholt", sagt Ralf Worm vom Landschaftserhaltungsverband des Kreises. weiter
  • 134 Leser
GEMEINDERAT WESTHAUSEN / Scharfe Kritik von Bürgermeister Herbert Witzany am bisherigen Verfahren

Klares Votum gegen Ethylen-Pipeline

Zunächst gespalten zeigten sich die Gemeinderäte während der Diskussion um eine weitere Ethylen-Pipeline, parallel dem bisherigen Streckenverlauf von bereits an Westhausen, Lippach und Lauchheim vorbeiführenden Leitungen. Geschlossen stimmten die Räte am Ende aber dagegen. weiter

Koenigswege mit Manfred Schiegl

Musikalisch beginnen die Koenigswege auf Schloss Fachsenfeld OpenAir am Sonntag, 23. Juli, um 20 Uhr mit "Swinging Bach und mehr". Das Manfred Schiegl Quartett war schon vor drei Jahren zu Gast im Schlosshof, diesmal haben sie noch einen speziellen Gast dabei: Jochen Brauer, bekannt aus Funk und Fernsehen, der eine unglaubliche musikalische Vitalität weiter
  • 129 Leser

KOMMENTAR

Zeitung in der Schule (seit Jahrzehnten), eine tägliche Jugendseite, demnächst eine Kinderleseecke - alles Einladungen an den Lesernachwuchs zur Zeitung. Die PISA-Folgestudie zeigt, wie wichtig Zeitung lesen, Nachrichten wahrnehmen, Allgemeinbildung für den Schulerfolg ist. Wir Zeitungsleute freuen uns über diese Bestätigung. Rainer Wiese weiter
  • 351 Leser
AUSSTELLUNG / Margund Smolka und Peter-Jörg Splettstößer in der Galerie Kränzl in Göppingen

Licht im Raum und Raum im Licht

Installationen mit Schere und Locheisen und raumergreifende Bildstelen. In ihrer Ausstellung "Durch Raum und Licht" in der Göppinger Galerie Kränzl formulieren und modulieren Margund Smolka und Peter-Jörg Splettstößer Raum und Licht in aus- und einschneidender Weise. Im rechten Licht erfährt der Raum eine greifbare Dimension. weiter
  • 104 Leser

Liederkranz singt im Waldkrankenhaus

Kürzlich sang der Liederkranz Ellwangen unter der Leitung von Hans Kucher im Waldkrankenhaus beim Sommerfest. Der Leiter des Waldkrankenhauses, Herbert Neutzner, freute sich sehr über den Besuch. Das freundschaftliche Verhältnis zwischen Liederkranz und Waldkrankenhaus würdigte auch der Vorsitzende Edwin Raible. Nach den kurzen Grußworten ging es dann weiter
JUGENDSCHUTZ / Kooperationsfachtag von Jugendamt und Polizei

Manchmal Daten weitergeben

Wenn der Kinderschutz im Mittelpunkt steht, dann wird es künftig zwischen Jugendamt und Polizei eine engere Kooperation geben. "Der Datenschutz darf auch nicht zu Lasten der Kinder ausgelegt werden" - zu diesem Fazit kamen die Referenten Professor Dr. Falterbaum von der Berufsakademie Heidenheim und Ulrich Karst von der Staatsanwaltschaft Ellwangen. weiter
FREILICHTSOMMER

Max und Moritz in Königsbronn

Auf der Königsbronner Freilichtbühne hat am Samstag, 22. Juli um 18 Uhr Wilhelm Buschs Bubenstück "Max und Moritz" Premiere, eine der bekanntesten Erzählungen für Kinder und Erwachsene überhaupt. weiter
  • 145 Leser

Mehr Bürgerservice

Effizienter ist nun der Bürgerservice auf www.abtsgmuend.de. Über eine Verknüpfung zum Portal "service-bw" des Landes Baden-Württemberg können sich nun Bürger und Unternehmen schnell und zielgerichtet informieren. Zum Beispiel darüber, welche Behördenkontakte für eine Unternehmensgründung notwendig sind oder welche finanzielle Hilfen es in bestimmten weiter
  • 133 Leser
STRUKTURPOLITIK / Sinkende Schülerzahlen Thema - Land bildet Arbeitskreis

Minister lobt den Ostalbkreis

Die Revolution hat begonnen: nicht wie sonst oft von oben verordnet, sondern von unten erarbeitet werden soll die neue Schulstruktur im Land. Bei einer Schulrätetagung in Schwäbisch Gmünd hat Kultusminister Helmut Rau diese Marschrichtung aufgezeigt und den Ostalbkreis besonders gelobt. weiter
  • 220 Leser
JUNGE UNION ELLWANGEN / Hauptversammlung

Mitgliederzuwachs

Zahlreich waren die Mitglieder der Jungen Union Ellwangen (JU) der Einladung zur Jahreshauptversammlung in die "Ratsstube" gefolgt. Bei den Vorstandswahlen wurde der Vorsitzende Christoph Mayer im Amt bestätigt. weiter
KATH. FRAUENBUND

Mode und Gartenschau

Der Jahresausflug des Frauenbundes Neresheim führte zunächst nach Senden zu Mode-Adler. Dort wurden die Frauen nett mit einem Frühstück empfangen. Dazu gab's eine kurzweilige Modenschau für Sie und Ihn. Nach einem kleinen Mittagessen stand die Landesgartenschau in Heidenheim auf dem Ausflugsprogramm. Alle Frauen zeigten sich restlos begeistert von der weiter
GYMNASIUM NERESHEIM

Musikalische Ader gezeigt

Ein schönes Bild gaben sie ab, die Musikerinnen und Musiker des Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasiums, und noch besser war der Abend voll Unterhaltung und guter Musik. Beim Sommerkonzert legten sich Schüler, Lehrer und Eltern richtig ins Zeug, um Filmmusik, Schlager und Musicals erlebbar zu machen. weiter

Musikalische Botschafter in Heidenheim

Nahezu ein Gemeindeausflug war der Auftritt von Chorvereinigungen des Gesangvereins Concordia in der Heidenheimer Konzerthalle. Neben den fast 80 Akteuren waren gut 200 Gemeindemitglieder unter den Zuhörern. Der Gemischte Chor der Concordia unter Leitung von Peter Waldenmaier und die Westerhofener Sängergruppe in konzertanter Vereinigung mit den Männern weiter
  • 122 Leser
STADTJUGENDRING AALEN / Auf dem Wanderparkplatz Röthardt steigt das letzte Open-Air-Konzert des SJR

Nach 17 Jahren: aus der Traum

Nach dem 17. Open-Air-Konzert des Stadtjugendrings Aalen ist Schluss. Definitiv. Es wird kein weiteres SJR-Open-Air auf dem Wanderparkplatz in Röthardt geben. Am späten Abend des 29. Juli geht eine Ära zu Ende. Wer wetten wollte, dass dabei keine Tränen fließen, der läge falsch. weiter
  • 229 Leser
WETTBEWERB "UNSER DORF" / Bronze für Wißgoldingen und Adelmannsfelden

Niederalfingen weiter dabei

Niederalfingen ist qualifiziert für den Landesentscheid, Wißgoldingen und Adelmannsfelden bekommen eine Bronze-Plakette. Das ist das Ergebnis im Bezirksentscheid des Wettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft - Unser Dorf soll schöner werden" aus Sicht des Ostalbkreises. weiter
  • 208 Leser

Ortsdurchfahrt Dewangen gesperrt

Der Musikverein Dewangen veranstaltet am kommenden Sonntag, 23. Juli 2006, eine Hocketse auf dem Rathausvorplatz. Deshalb ist in der Zeit von Sonntag, 7 Uhr, bis Montag, 1.30 Uhr, die Ortsdurchfahrt im Zuge der Fachsenfelder Straße von der Leintalstraße bis zur Einmündung Beckenhalde gesperrt. Umleitung erfolgt über die Beckenhalde, Rotsoldweg und Leintalstraße. weiter
  • 144 Leser
REALSCHULE BOPFINGEN / Abschlussprüfung absolviert, Zeugnisse übergeben

Prüfung erfolgreich bestanden

Die Realschule Bopfingen hat die erfolgreichen Absolventen der Realschulabschlussprüfung entlassen. Ab einem Notendurchschnitt von 2,4 bis 2,0 gab es eine Belobigung (B), ab einem Notendurchschnitt von 1,9 und besser sogar einen Preis (P). weiter
  • 248 Leser

Putzkolonne

Auf der Landesgartenschau machen sich erste Folgen der Hitzewelle bemerkbar: Schauplatz ist Europas größtes mobiles Aquarium, das von starkem Algenbefall heimgesucht wird. Um die großen Schaufenster des 60 000 Liter fassenden und 14 heimische Fische beherbergenden Beckens sauber zu halten, hat der Landesfischereiverband den Tauchclub Heidenheim engagiert. weiter
  • 138 Leser

Regenschirme haben wohl ausgedient

Achtlos im Aalener Stadtgarten in einen Mülleimer gestopft. Oder bewusst zur Seite gelegt angesichts des wochenlang anhaltenden schönen Wetters? Offensichtlich besteht bei der Bevölkerung derzeit kein Bedarf für Regenschirme. Heute und morgen sollen zwar einzelne Wolkenfelder über Aalen ziehen und es wieder schwül-warm werden, das Niederschlagsrisiko weiter
  • 151 Leser

Rückkehr fördern

Zum ersten Mal werden Qualifizierungs- und Re-Integrationsangebote an Flüchtlinge gemacht, die in ihr Herkunftsland zurückkehren wollen. Das Projekt "QUARK" wurde initiiert von der Stadtverwaltung in Kooperation mit dem Landratsamt Ostalbkreis. Am heutigen Donnerstag um 20 Uhr wird es im VHS-Gebäude, Münsterplatz 15 vorgestellt. Diese innovativen Hilfsmöglichkeiten weiter
  • 138 Leser
FREIZEIT-TRIATHLON / Am kommenden Samstag am Kressbachsee

Schon mit Warteliste

Wer am Samstag, 22. Juli, kurzentschlossen beim Freizeit-Triathlon am Kressbach-See teilnehmen möchte, hat ganz schlechte Karten. Das 200-Starter umfassende Teilnehmerfeld steht bereits. Nachmelder landen auf der Warteliste. weiter
  • 205 Leser
RESERVISTENKAMERADSCHAFT ABTSGMÜND/HOHENSTADT

Sieg der Duddelkickers

Das schon bekannte Kleinfeld-Hobby-Turnier Reservistenkameradschaft Abtsgmünd/Hohenstadt war am Samstag angesagt. Auf dem Spielplan standen zwölf Mannschaften, die sich bis Meldeschluss angemeldet haben. weiter
  • 156 Leser

SMT kauft Alis Corporation

Carl Zeiss SMT übernimmt ganzheitlich das Unternehmen Alis Corporation, Peabody (MA), USA. Die von der ALIS Corporation entwickelte Helium-Ionen-Mikroskopie ergänzt das Technologie-Portfolio des SMT Geschäftsbereichs Nano Technology Systems (NTS) um einen weiteren zukunftsweisenden Baustein, argumentiert das Unternehmen. Die neuentwickelte Helium-Ionen-Technologie weiter
  • 185 Leser

Sommerfest für die Lauterburger Jugend

Mit Unterstützung der Lauterburger Jugend veranstaltet der Förderverein Dorfhaus in Lauterburg sein diesjähriges Sommerfest. Es findet am Samstag, 22. Juli, ab 14 Uhr auf dem Lauterburger Dorfplatz statt. Mit dem Erlös soll die genehmigte Skateranlage (diese Zeitung berichtete) mit finanziert werden. Das Fest beginnt um 14 Uhr mit Böllerschüssen. Auf weiter
SPENDENAKTION / Die "Neunheimer Kapelle" erinnert an ein Ereignis von 1776

Sonnenblumen blühen für die Kapelle

Der Kirchengemeinde-Ausschuss Neunheim hat wieder eine "Sonnenblumen zum Selbstpflücken"-Spendeaktion gestartet. Mit dem Erlös soll die Wegkapelle restauriert werden. weiter
  • 191 Leser
BASEBALL / Bundesjugendspiele auf dem Hartplatz bei der Rundsporthalle

Spiele bei tollen Bedingungen

Am vergangenen Wochenende haben auf dem Bolzplatz bei der Rundsporthalle die Baseball Bundesjugendspiele stattgefunden. Knapp 30 Kinder im Alter von 8 bis 13 Jahren machten mit. weiter
  • 208 Leser

SVL Jubiläum

Dieses Wochenende setzt der Sportverein Lauchheim seine Veranstaltungsreihe zu seinem 60. Geburtstag fort. Am Freitag wird eine "Let's Fetz Revival Party" veranstaltet. Einlass im Festzelt neben der Alamannenhalle ist ab 20 Uhr und für alle mit alten Fanutensilien frei. Die Stadtteile spielen am Samstag ab 16 Uhr um den Stadtpokal. Anschließend gibt weiter
  • 111 Leser
TANZEN / "Baadingoo"

Tanzspaß für Kids

Um Kindern ein positives Lebensgefühl zu verschaffen, hat das Touristikunternehmen TUI mit "Baadingoo" eine Abenteuerwelt für Kinder entworfen. Auch in Aalen gibt es eine "Baadingoo-Party". Am Mittwoch 2. August, startet diese bei der Tanzschule Brigitte Rühl. weiter
  • 214 Leser

Tauziehen

Das Tauziehen hält an: Während sich die Oberbürgermeister von Hall und Crailsheim dringend für eine gemeinsame Krankenhauslösung mit dem Diak aussprechen, ist die ärztliche Direktorin des Crailsheimer Krankenhauses für eine Holding-Lösung mit Heilbronn. Kleine Lösungen seien langfristig nicht tragfähig, argumentiert sie. Der Kreistag muss in seiner weiter
  • 171 Leser

THW: Taucheinsatz am Orrotsee

Vier Helfer und ein Gerätekraftwagen des THW Ellwangen mussten bei den Waldtagen am Orrotsee zu einem Taucheinsatz antreten. Im See hatte sich eine Ablaufleitung gelöst, die Gärstoffe vom Grund des Sees abtransportiert. Durch das Eingreifen zweier THW-Taucher konnte der defekte Pumpschlauch sehr schnell wieder in der entsprechenden Tiefe positioniert weiter
  • 195 Leser

Tänze aus Tennessee beim Sommerfest

Tänze aus Tennessee zeigte die Folklore-Tanzgruppe der Begegnungsstätte Bürgerspital auf dem Spritzenhausplatz. Der Auftritt der Tanzgruppe unter der Leitung von Doris Persy gehörte zum unterhaltsamen Programm beim Sommerfest der Begegnungsstätte Bürgerspital am Mittwochnachmittag vergangener Woche mit vielen Besuchern, die sich sehr wohl fühlten an weiter

Unterschneidheimer belegen ersten Platz

Die Klassen 9 und 10 der Unterschneidheimer Sechta-Ries-Schule haben bei der dritten Team-Spirit-Trophy der Unterkochener Firma Lindenfarb in der Kategorie Realschule den ersten Platz belegt. Unter Anleitung von Lehrer Klaus Siegel arbeiteten die Schüler ein Drehbuch aus, nach dem sie einen Videoclip mit dem Namen "Birds of Paradise" drehten. Die AG weiter
  • 123 Leser
BUNDESAGENTUR FÜR ARBEIT / Erich Hoffmann wurde in den Ruhestand verabschiedet

Viel Lob zum Abschied

Nach 29 Jahren als Geschäftsstellenleiter des Ellwanger Arbeitsamtes wurde gestern Erich Hoffmann in den Ruhestand verabschiedet. OB Hilsenbek würdigte den angehenden Ruheständler als einen "Mann der Tat". weiter
  • 148 Leser

Vom Basar für die Grundschule

Beim Kleiderbasar in Waldhausen haben jetzt auch die Eltern von Grundschülern mitgeholfen. Lohn der guten Tat: Ein Scheck über 250 Euro, der beim Kinderfest am vergangenen Wochenende an den 2. Vorsitzenden des Schulvereins, Georg Brandl, übergeben wurde. weiter
  • 235 Leser

Waldprojekt im Kindergarten

20 Kinder des Kindergartens St. Franziskus gestalteten zum Abschluss des Kindergartenjahres gemeinsam mit zwei Erziehern ein 14-tägiges Waldprojekt. Von der Pflanzschulhütte am Vierwegzeiger aus erkundeten die Jungen und Mädchen die heimischen Wälder. Dabei konnten sie den natürlichen Lebensraum von Pflanzen und Tieren näher kennen lernen. Unterstützt weiter
  • 120 Leser

Weben wandert

SCHAUFENSTER
Die vom Ellwanger Alamannenmuseum konzipierte und 2005 dort gezeigte Ausstellung "Wie man's dreht und wendet - das Geheimnis handgewebter Bänder und Borten" ist jetzt unter dem Titel "Fäden, Brettchen, viel Geduld - Weben mit Brettchen" im Stadtmuseum Hornmoldhaus in Bietigheim-Bissingen zu sehen. Die Eröffnung fand dort im Beisein von Museumsleiter weiter
  • 120 Leser
FESTIVAL SCHLOSS KAPFENBURG / "Erste Nacht der Poeten" mit Sebastian Sick und Co. am Sonntag, 23. Juli

Weit mehr als die halbe Wahrheit

Bastian Sick, Autor höchst amüsanter Sprachratgeber, liest am Sonntag, 23. Juli, 20.30 Uhr, im Rahmen der "SWR2 Nacht der Poeten auf Schloss Kapfenburg" aus seinen Bestsellern. Weiter tragen die Autoren Jess Jochimsen, Dagmar Schönleber und Katinka Buddenkotte witzige Texte aus ihrem Werk vor. Der Musiker und Sänger Sascha Bendiks sorgt für den musikalischen weiter
  • 109 Leser
TYCO ELECTRONICS WÖRT / Internationales Flair beim Betriebsfußballturnier

Weltmeisterliche Stimmung

Dr. Jürgen Gromer, Präsident der Tyco Electronics und somit Chef von über 90 000 Mitarbeitern weltweit, konnte beim "Internationalen Fußballturnier der Tyco Electronics Standorte in Europa" 12 Betriebsmannschaften begrüßen. weiter
GUTEN MORGEN

Wetten, dass...

In der Nacht zum Dienstag wollen Angler im Neckar eine Riesenschlange gesichtet haben. Zwischen Südhessen und Nordbaden, so heißt es, fahndet die Polizei nun fieberhaft nach dem Tier. Unterdessen wird in Irland schon gewettet, was die Angler wirklich gesehen haben. War es tatsächlich eine etwas angejahrte Würgeschlange? Oder doch nur ein sprödes altes weiter

Wie Schüler die Diakonie sehen

Die elfte Klasse des Technischen Gymnasiums Aalen mit dem Schwerpunkt Gestaltung und Medientechnik wurde vor etwa einem halben Jahr von der Diakonie Bezirksstelle Aalen kontaktiert. Mit dem Anliegen das Thema "Diakonie" graphisch umzusetzten, wandte sich Jörg Dolmetsch an die 32 Schüler. Das Ergebnis des Projekts, fünf Plakate, wurde gestern Nachmittag weiter
  • 160 Leser

Wilder Westen im Freibad Kösingen

Die DLRG Ortsgruppe Kösingen veranstaltete dieser Tage ein Jugendzeltlager. Unter dem Motto Wilder Westen waren 30 Kinder auf den Zeltplatz gekommen. Im Cowboy Outfit ging's unter anderem auf Schnitzeljagd. Auf der Strecke mussten die Kinder an verschiedenen Stationen, wie zum Beispiel Hufeisenwerfen, Kautabak-Zielspucken, Dosen- Schießen, Steckbriefe weiter
  • 121 Leser

Zeiss Mikroskop unter den Top 100

Die Carl Zeiss Mikroskopie ist mit dem Laser Scanning Mikroskop LSM 5 DUO auch 2006 unter den Gewinnern des renommierten R&D 100 Awards. Damit hat die Mikroskopie von Carl Zeiss zum fünften Mal in Folge diesen Preis gewonnen, allein drei Auszeichnungen die LSM 5 Familie. Das System LSM 5 DUO - eine neuartige Kombination der bereits mehrfach ausgezeichneten weiter
  • 304 Leser
PISA-STUDIE / Enger Zusammenhang zwischen Schulerfolg und Zeitungsnutzung nachgewiesen

Zeitung lesen macht schlau

Das wussten wir ja schon immer, aber nun ist dieses Wissen amtlich. Eine Folgeuntersuchung vom Institute for Educational Research der Universität Jyväskylä in Finnland nahm sich das Material der nationalen PISA-Studie 2003 noch einmal vor und fand jetzt heraus, dass die jungen Finnen, die PISA-Sieger, eifrige Zeitungsleser sind. weiter
  • 184 Leser

Regionalsport (4)

RINGEN / KSV-Ringer Benjamin Sezgin auf dem Weg zur Kadetten-EM

Große Hoffnung beim KSV

Ende Juli werden in Istanbul/Türkei die Kadetten-Europameisterschaften im Ringen veranstaltet. Der erst 14-jährige Benjamin Sezgin vom KSV Aalen 05 konnte sich mit dem Erringen der beiden Deutschen Meisterschaften für die Titelkämpfe qualifizieren. weiter
  • 150 Leser
LEICHTATHLETIK / Deutsche Meisterschaften im Ulmer Donaustadion

Mädchen mit schnellen Beinen

Auf der Mittelstrecke haben sie einen Namen, auf der Langsprintdistanz wirbelten sie die Konkurrenz bei den Jugendstaffelmeisterschaften in Ulm kräftig durcheinander, die Jugendlichen der LSG Aalen. weiter
  • 200 Leser
FUSSBALL / Pokalturnier des SV Lippach

Um den Pott bis Sonntag

Seit gestern läuft das Pokalturnier des SV Lippach, das am Sonntag ab 18.25 Uhr im Finale seinen Sieger gefunden haben wird. weiter
  • 147 Leser
REITEN / Deutsche Meisterschaften in Hülen

Volles Programm

Ab heute werden in Hülen die Deutschen Meisterschaften im Pferde-Fahrsport ausgetragen. Diese setzen sich aus vier Turnieren zusammen. weiter
  • 155 Leser

Überregional (110)

WETTER / Hitzewelle macht vielen zu schaffen

'Deutschland hat Fieber'

Ozonwerte, Wasserverbrauch und Waldbrandgefahr steigen - Vorerst kein Ende in Sicht
Rekordtemperaturen, steigende Ozonwerte und Waldbrandgefahr: Die Deutschen schwitzen mal wieder bei extremer Sommerhitze. Auch andere Länder leiden unter der Hitze. In Spanien, Frankreich und den Niederlanden sind bereits mehrere Menschen gestorben. weiter
  • 383 Leser
TICKET-AFFÄRE / Pfister will Geldauflage zahlen

'Leidige Sache' soll vom Tisch

Kritik am Vorgehen der Staatsanwälte
Wirtschaftsminister Pfister bezahlt wohl 2500 Euro Geldauflage wegen Vorteilsannahme, um damit die leidige Fußballticket-Affäre loszuwerden. Er ist sich aber keiner Schuld bewusst. Zugleich kritisierte der Liberale die Vorgehensweise der Karlsruher Staatsanwaltschaft. weiter
  • 390 Leser
SPORTWETTEN

'Löwen' mit blanker Brust

Fußball-Zweitligist TSV 1860 München muss den Schriftzug seines Sponsors 'betandwin' vom Trikot nehmen. Auch dem VfB Stuttgart und dem SC Freiburg droht Ärger. weiter
  • 384 Leser
KOMMUNEN / Landtag verabschiedet neue Vorschrift zur Harmonisierung der Wahltermine

'Zu links': Warum Beckstein an den CSU-Kollegen scheiterte

Die Termine der Kommunalwahlen in Bayern sollen stärker gebündelt werden. Ziel sei, Kosten zu sparen und Wahlmüdigkeit zu vermeiden, sagte Innenminister Günther Beckstein (CSU) gestern bei der Verabschiedung der neuen Vorschriften im Landtag. SPD und Grüne verweigerten dem Gesetz ihre Zustimmung. Die Grünen scheiterten zudem mit einem Antrag, das Wahlalter weiter
  • 423 Leser
BABYKLAPPE

17 Säuglinge abgegeben

Vor fünf Jahren wurde in Baden-Württemberg die erste Babyklappe eröffnet: Seit dem 20. Juli 2001 gibt es das Angebot in Karlsruhe, ein Jahr später wurde eine weitere Babyklappe in Stuttgart eingerichtet. Inzwischen gibt es sie auch in Pforzheim und Mannheim. In Karlsruhe sind bisher sechs Babys abgegeben worden, in Stuttgart acht, in Mannheim zwei und weiter
  • 380 Leser
KANU

29 Athleten zur WM

Der Deutsche Kanu-Verband geht die WM vom 17. bis 20. August in Szeged (Ungarn) mit 29 Athleten an, darunter auch sieben Olympiasieger von 2004. Nicht im Aufgebot steht in diesem Jahr Birgit Fischer, die wegen Unstimmigkeiten mit dem Verband pausiert. Bundestrainer Reiner Kießler wiederholte erneut seine Bereitschaft zur Zusammenarbeit. weiter
  • 415 Leser
FINANZEN / Mehrheit im Freiburger Gemeinderat für Wohnungsverkauf

510 Millionen Euro sollen die leere Stadtkasse füllen

Ein grün-schwarzes Bündnis und die Freien Wähler haben OB Salomon in Freiburg den Rücken gestärkt: Der Beschluss zum Verkauf der städtischen Wohnungen steht. weiter
  • 379 Leser
HURRIKAN

Anklage wegen Patientenmord

Fast elf Monate nach Hurrikan 'Katrina' sind in New Orleans eine Ärztin und zwei Krankenpflegerinnen wegen Mordes an Patienten angeklagt worden. Sie sollen in den chaotischen ersten Septembertagen des Jahres 2005 in einem Klinik-Zentrum mindestens vier Menschen getötet haben. Die drei Frauen waren im siebten Stockwerk im Einsatz, als 'Katrina' die verheerende weiter
  • 399 Leser
VOLKSWAGEN

Auch Manager sind betroffen

Von den massiven Stellenkürzungen bei Volkswagen werden auch die Manager nicht ausgenommen. 'Wir müssen in allen Ebenen sparen, also auch im Management', bestätigte Firmensprecher Stefan Ohletz gestern. 200 der 1000 Führungskräfte sollen gefährdet sein, schreibt das 'Manager Magazin'. Bei Volkswagen läuft derzeit ein umfangreiches Programm, um Mitarbeiter weiter
  • 612 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele Sonnenh. Großaspach - VfB Stuttgart 1:1 (0:0) Würzburger FV - TSV 1860 München 1:2 0:0) Hamburger SV - Raika Going/Öster. 18:0 (6:0) Hertha BSC Berlin - ASK T. Schwadorf 3:0 (2:0) 1. FC Köln - KSC Lockeren/Belgien2:3 (2:2) TSV Rothenburg - Greuther Fürth 0:5 (0:2) Heidenheimer SB - FC Augsburg 2:0 (0:0) SC Paderborn - Bor. Dortmund weiter
  • 417 Leser

Ausstellung

Mythos Troja In den beiden Antikenmuseen am Münchner Königsplatz ist seit Dienstag die Sonderausstellung Mythos Troja zu sehen. Mit einer Fülle antiker Kunstwerke wird bis 31. März 2007 die bekannteste Sage der westlichen Welt erzählt. Gezeigt werden vorwiegend eigene Objekte aus dem Besitz der Glyptothek und der Staatlichen Antikensammlung, von denen weiter
  • 368 Leser
BEVÖLKERUNG / Entwicklung gegen Trend in Deutschland

Baden-Württemberg wächst

Anders als im Rest Deutschlands wächst die Bevölkerung in Baden-Württemberg. Ende 2005 lebten rund 10,74 Millionen Menschen im Land, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden gestern mit. Das waren etwa 18 000 mehr als vor Jahresfrist. Die Ursache für das Einwohnerplus im Südwesten liegt nach Angaben des Statistischen Landesamtes vor allem an der weiter
  • 385 Leser
Van Nistelrooy

Bayern wieder im Rennen

Im Poker um Torjäger Ruud van Nistelrooy von Manchester United sind die Chancen des deutschen Fußball-Rekordmeisters Bayern München wieder gestiegen. 'ManU' lehnte ein Angebot von Real Madrid für den Niederländer ab. 'Wir haben ihn noch längst nicht abgehakt. Ein Roy Makaay wurde damals auch erst im August verpflichtet', sagte Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz weiter
  • 306 Leser
DATENSCHUTZ / Ex-Beamter fotografierte Falschparker und meldete sie der Stadt

Behörde stoppt übereifrigen Pensionär

Ein pensionierter Zollbeamter aus Trier darf keine Falschparker mehr fotografieren und die Aufnahmen der Stadt zur Verfügung stellen. Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) wies den Mann nach Angaben eines Sprechers an, diese Tätigkeit einzustellen, weil sie gegen das Datenschutzrecht verstoße. Der 81-Jährige hatte über Monate hinweg rund weiter
  • 338 Leser
TOUR DE FRANCE / Däne Rasmussen entscheidet die Klettertour für sich

Bergkönig siegt im Alleingang

Pereiro schlüpft in gelbes Trikot und Favoritenrolle - Landis zwischendurch kraftlos
Am letzten Anstieg der 16. Etappe nach La Toussuire ist der US-Amerikaner Floyd Landis eingebrochen. Oscar Pereiro schlüpfte beim Sieg von Michael Rasmussen wieder ins Gelbe Trikot. Andreas Klöden rückte auf Rang drei vor und liegt nun in Lauerstellung. weiter
  • 336 Leser
RADSPORT

Beweis von Ullrich gefordert

Der Vorsitzende des Sportausschusses im Bundestag, Peter Danckert, hat Radprofi Jan Ullrich aufgefordert, sich zu den Dopingvorwürfen konkret zu äußern. Es reiche nicht aus, die Unschuldsvermutung für sich in Anspruch zu nehmen und zu schweigen. Ullrich müsse beweisen, dass er keine verbotenen Substanzen genommen habe oder nehmen wollte. 'Nur so kann weiter
  • 295 Leser
KUNST

Blick auf Adele kostet 50 Dollar

· Gustav Klimts Meisterwerk 'Adele Bloch-Bauer I', mit 135 Millionen Dollar (107 Millionen Euro) das teuerste Gemälde der Welt, ist auch für den bloßen Betrachter teuer. Nicht weniger als 50 Dollar müssen Besucher der Neuen Galerie in New York hinlegen, wenn sie das goldglänzende Porträt mit dem Spitznamen 'Goldene Adele' in Ruhe genießen wollen. In weiter
  • 399 Leser
LITERATUR / Einer kann nicht aufhören, das Alter besiegen zu wollen

Das letzte Aufbäumen

Morgen erscheint der neue Roman Martin Walsers: 'Angstblüte'
Wie sich einer gegen das Alter wehrt, Kräfte einsetzt, die er eigentlich gar nicht mehr haben kann, erzählt Martin Walser im neuen Roman 'Angstblüte'. Die Sprachkunst ist in vielen Passagen bestechend, der Witz oft skurril. Aber das Buch ist aus- und abschweifend. weiter
  • 358 Leser

Das stichwort: EU-Flüchtlingspolitik

Der Europäisch-Afrikanische Gipfel in Rabat (Marokko) widmete sich der Flüchtlingspolitik. Zu diesem Zweck wollen Vertreter der Herkunfts-, Transit- und Zielländern der Zuwanderer enger zusammenarbeiten. Gemeinsam dachten sie über Konzepte zur Eindämmung der Flüchtlingsströme nach. Dabei wurden auch schärfere Kontrollen an europäischen Grenzen beschlossen. weiter
  • 335 Leser
EU-Kommission

Deutschland bleibt straffrei

Die EU-Kommission sieht Deutschland beim Abbau der Neuverschuldung auf einem guten Weg und will deshalb von einer Bestrafung für die Verstöße gegen den Stabilitätspakt absehen. EU-Währungskommissar Joaquin Almunia erklärte gestern das Ziel der Bundesregierung für realistisch, das staatliche Gesamtdefizit 2007 unter die kritische Drei-Prozent-Marke zu weiter
  • 363 Leser
RUSSLAND / Kampf gegen den Schwarzmarkt entpuppt sich als Schildbürgerstreich

Die große Leere im Weinregal

Russlands Weintrinker sitzen derzeit ziemlich auf dem Trockenen. Weil Alkohol nur noch mit neuen Steuermarken verkauft werden darf, herrscht Ebbe in den Regalen. Was als Schachzug gegen den Schwarzmarkt geplant war, ähnelt immer mehr einem Schildbürgerstreich. Die Weinabteilung im Moskauer Supermarkt 'Dorogomilowskaja' bietet ein ungewohntes Bild. Wo weiter
  • 397 Leser
RECHTSCHREIBUNG / Neuer Duden und Wahrig am Start

Doch lieber 'Spaghetti' als 'Spagetti'?

Der neue Duden kommt am Samstag in seiner 24. und bisher umfangreichsten Auflage in die Buchläden, sein Konkurrent Wahrig ist bereits seit Juni auf dem Markt. weiter
  • 340 Leser
FRANKREICH

Eine Zeltstadt wird geräumt

Die Zelte für Obdachlose, die im Winter in Paris aufgestellt wurden, sorgen für Verdruss. Immer mehr Anwohner stören sich daran. Nun müssen sie geräumt werden. weiter
  • 330 Leser
SIEMENS / Alle Standorte sollen erhalten bleiben

Einigung über Abspaltung der Com-Sparte

Der Siemens-Konzern hat sich mit Arbeitnehmervertretern auf die Bedingungen für die geplante Auflösung der Kommunikationssparte Com geeinigt. Die Geschäftseinheiten 'Com Carrier' und 'Com Enterprise' könnten damit wie geplant als eigenständige Gesellschaften zum 1. Oktober ausgegliedert werden, teilte die Siemens AG mit. 'Die aktuell geltenden Tarifverträge weiter
  • 510 Leser
STATISTIK / Geburtendefizit steigt

Einwohnerzahl nimmt ab

Die Einwohnerzahl in Deutschland hat 2005 leicht abgenommen. Sie sank um 63 000 auf 82,438 Millionen, teilte das Statistische Bundesamt mit. Damit war die Bevölkerungszahl im dritten Jahr in Folge rückläufig. Der leichte Rückgang geht laut Statistik im Wesentlichen darauf zurück, dass es 143 000 mehr Todesfälle als Geburten gab. Das Geburtendefizit weiter
  • 387 Leser
KATASTROPHE / Warnung vor zweitem Tsunami in Indonesien

Erneutes Beben versetzt Menschen in Angst

Einwohner Javas trauen sich nicht mehr an die Küste - Zahl der Toten auf 528 gestiegen
Noch suchen die Menschen auf Java nach Opfern unter den Trümmern, da bebte gestern schon wieder die Erde. Die Behörden gaben eine Tsunami-Warnung heraus. Unterdessen stieg die Zahl der Toten weiter auf 528. Insgesamt haben 55 000 Menschen ihre Habe verloren. weiter
  • 379 Leser
ZUWANDERUNG / Mit neuen Teams gegen die Flüchtlingsströme

Europa schottet Grenzen stärker ab

Berlin soll Führungsrolle übernehmen - Anfrage bei allen EU-Staaten
Brüssel will die EU-Außengrenzen besser vor Flüchtlingen schützen. Dazu werden Teams aus nationalen Grenzbeamten gebildet. Deutschland will 300 Kräfte stellen. Die EU will den Zustrom von Flüchtlingen eindämmen. Dazu sollen Grenzschutzteams gebildet werden. An ihnen sollen sich alle EU-Staaten freiwillig beteiligen. Die Bundesregierung sicherte in Vorgesprächen weiter
  • 436 Leser
KOSOVO

Ex-OB Rücker UN-Verwalter

Der deutsche Diplomat und frühere Sindelfinger Oberbürgermeister (1993 - 2001) Joachim Rücker soll neuer UN-Verwalter in der südserbischen Unruheprovinz Kosovo werden. Rücker werde den bisherigen UN-Vertreter Soeren Jessen-Petersen ersetzen, der Ende vergangenen Monats aus privaten Gründen sein Amt zur Verfügung gestellt hatte, wurde in der Provinzhauptstadt weiter
  • 383 Leser
LANDRATSWAHL

Ferber rügt die eigene Partei

Nach der überraschend deutlichen Niederlage des CSU-Kandidaten bei der Landratswahl im Unterallgäu hat Schwabens CSU-Chef Markus Ferber die eigene Partei kritisiert. 'Es darf nicht der Eindruck entstehen, dass die CSU unter sich die Posten an den Bürgern vorbei aufteilt.' Bei der Landratswahl war der CSU-Kandidat Klaus Holetscheck nur auf 34,7 Prozent weiter
  • 426 Leser
LUFTFAHRT

Fluglotsen ohne Strom

Ein Stromausfall bei der Flugkontrolle in Los Angeles hat gestern den Luftverkehr im Süden Kaliforniens zum Erliegen gebracht. Wie ein Sprecher der US-Luftfahrtbehörde (FAA) mitteilte, brach durch den Blackout die Kommunikation völlig zusammen. 'Telefone, Computer, alles' sei zusammengebrochen, sagte ein Sprecher. Die Ursache ist noch unbekannt. weiter
  • 428 Leser
AKTIENMÄRKTE

Freundliche Wall Street

Der Deutsche Aktienindex (Dax) konnte sich gestern den guten Eröffnungsvorgaben der Wall Street sowie den freundlichen Vorgaben aus Tokio nicht entziehen und kletterte über die Marke von 5500 Punkten. Neben dem Libanon-Konflikt konzentrieren sich die Anleger derzeit auf die Geschäftsergebnisse der US-Unternehmen. Der nachbörsliche Kurseinbruch der Yahoo-Aktie weiter
  • 440 Leser
UNO / Die Möglichkeiten der Blauhelme in Krisengebieten sind begrenzt

Friedenseinsätze enden oft im Chaos

UN-Generalsekretär Kofi Annan will UN-Friedenssoldaten in den Libanon schicken. Doch selten bringen Blauhelm-Einsatze Stabilität. Die Bilanz ist durchwachsen. weiter
  • 381 Leser
GESUNDHEIT / Kaliforniens Strände sind nahezu rauchfrei

Frische Brise statt Tabakqualm

An Rauchverbote in Restaurants und öffentlichen Gebäuden sind die Menschen mittlerweile gewöhnt. Der US-Bundesstaat Kalifornien geht noch einen Schritt weiter. An nahezu allen Stränden ist mittlerweile das Rauchen auch unter freiem Himmel verboten. weiter
  • 330 Leser
NOWOTNY

Für drei Jahre nach Zagreb

Statt wie gewünscht in Spanien oder Italien setzt Fußball-Nationalspieler Jens Nowotny seine Karriere bei Dinamo Zagreb fort. Er erhält einen Drei-Jahres-Vertrag. weiter
  • 343 Leser
YAHOO

Gewinn sackt ab

Der weltgrößte Internetportal-Betreiber Yahoo hat im zweiten Quartal 2006 die Wall Street mit seinen Umsätzen enttäuscht. Auch die Verschiebung der Einführung einer verbesserten Werbeplattform, mit deren Hilfe Yahoo seinem Hauptkonkurrenten Google verstärkte Konkurrenz machen will, wirkte sich negativ aus.Der Gewinn sackte um 78 Prozent ab, das Unternehmen weiter
  • 412 Leser
TENNIS

Greul und Mayer weiter

Simon Greul und Florian Mayer sind als einzige Deutsche in das Achtelfinale des ATP-Tennisturniers in Stuttgart gestürmt. Der 25 Jahre alte Greul gewann sein Zweitrundenmatch gegen den Russen Michail Juschni nach 2:26 Stunden mit 6:7 (5:7), 7:5, 6:4. Im Anschluss besiegte Mayer den an Nummer neun gesetzten Franzosen Gilles Simon mit 7:6 (7:3), 6:2. weiter
  • 351 Leser
GESUNDHEIT / Holding in Heilbronn und Hohenlohe

Großer Klinikverbund

Mit einer Holding von sechs Krankenhäusern im Raum Heilbronn und im Hohenlohekreis entsteht eine der größten regionalen Klinikgesellschaften des Landes. weiter
  • 281 Leser

Hitze-Splitter

Trotz der 'Affenhitze' sind die Zoo-Tiere gut versorgt. 'Die Kaninchen liegen faul unter dem Sonnenschirm, und die Affen kühlen sich mit Eis ab', sagte Simone Hagenmeyer vom Zoo Hannover. Besonders viel Spaß hätten die Pinguine unter einer eigens für sie installierten Sprühdusche. Die Menschenaffen werden mit Eisbomben, also gefrorenem Obst, beschäftigt. weiter
  • 413 Leser
BEHÖRDEN / Verwaltungsreform wirkt sich im Forstbereich positiv aus

Holzverkauf läuft besser als früher

Einsparvorgabe des Landes in der Ortenau und im Kreis Freudenstadt kein Problem
Ein positives Resümee der Verwaltungsreform im Forstbereich ziehen die Landratsämter Freudenstadt und Ortenaukreis. Der Holzverkauf laufe in dieser waldreichen Schwarzwaldregion besser als bisher, und die Einsparvorgabe des Landes bereite überhaupt keine Probleme. weiter
  • 362 Leser
FUSSBALL

Huth darf hoffen

Fußball-Nationalspieler Robert Huth darf sich wieder mehr Hoffnungen auf einen Wechsel vom englischen Meister FC Chelsea zum FC Middlesbrough machen. Huth hat sich nämlich am Montag einer Arthroskopie am verletzten Sprunggelenk unterzogen. Es wurden ein paar freie Gelenkkörper entfernt. Alles sei völlig unproblematisch verlaufen, hieß es. weiter
  • 436 Leser
TALANX / Die Gerling-Übernahme kostet weltweit 1800 Stellen

Im Inland Konzentration auf Köln und Hannover

Im Zuge der Übernahme von Gerling durch den Versicherungskonzern Talanx werden weltweit 1800 Stellen abgebaut. Davon entfallen voraussichtlich 1500 Stellen auf das Inland. Das Versicherungsgeschäft soll an den beiden Standorten Köln und Hannover gebündelt werden. Die Zahl der weltweit Beschäftigten werde mittelfristig auf 15 000 schrumpfen, teilte Talanx, weiter
  • 473 Leser
STUTTGARTER MESSE / Großbaustelle belastet

In den roten Zahlen

Die Messe Stuttgart hat im vergangenen Jahr rote Zahlen geschrieben. Das Ergebnis sei um 7,6 Mio. EUR zurückgegangen, sagte der Geschäftsführer der Stuttgarter Messe- und Kongressgesellschaft, Ulrich Kromer. Der Umsatz brach 2005 um ein Drittel auf 48 Mio. EUR ein. Das sei aber so erwartet worden. Für 2006 rechne das Unternehmen mit einem Umsatzanstieg weiter
  • 466 Leser
US-Wirtschaft

In Phase des Übergangs

Trotz einer leichten Abschwächung des Wirtschaftswachstums in den USA rechnet Notenbankchef Ben Bernanke mit einer Fortsetzung des Aufschwungs der vergangenen drei Jahre und erwartet trotz hoher Ölpreise einen Rückgang der Inflationsrate. Wie aus dem halbjährlichen Konjunkturbericht hervorgeht wird das Bruttoinlandsprodukt in diesem Jahr zwischen 3,25 weiter
  • 465 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Vereinbarung über Sozialplan in der Verwaltung

Interessenausgleich 'fair'

Betriebsrat zufrieden - Keine Kündigungen bis Ende 2007
Unternehmensleitung und Konzernbetriebsrat von Daimler-Chrysler haben sich auf Regeln für die Umsetzung des neuen Management-Modells geeinigt. weiter
  • 516 Leser
KOMMUNIKATION / Deutsche Telekom will Internet, Telefon und Fernsehen zusammenfassen

Kabelkonzerne drängen auf den Telekom-Markt

Die TV-Kabelnetzbetreiber wollen mit Investitionen in Milliardenhöhe der Deutschen Telekom das Wasser abgraben. Diese hält mit Multimedia-Angeboten dagegen. weiter
  • 487 Leser
GESUNDHEIT / Kassen bezahlen Insulin-Analoga nur noch in Ausnahmefällen

Kampf um neue Pillen

Ärzte und Kassen haben beschlossen: Synthetisch abgewandeltes Insulin ist als Regeltherapie zu teuer. Der Kampf um den Nutzen neuer Präparate hat begonnen. 'Selbstherrliche Nutzenbewertung schadet den Patienten', schimpft Cornelia Yzer vom Verband der forschenden Arzneimittelhersteller (VFA). 'Wir schützen die Solidargemeinschaft vor überteuerten Pharmaprodukten', weiter
  • 352 Leser
PREMIERE / Freischaltgebühr für Neukunden

Kartellamt prüft Pakt

Das Kartellamt prüft die Kooperation der TV-Sender Premiere und Arena in Sachen Fußball-Bundesliga. weiter
  • 444 Leser
NAHOST / Weiter Blutvergießen im Libanon und in Israel

Kinder von Rakete getötet

EU-Chefdiplomat mahnt in Jerusalem zur Zurückhaltung
Eine Woche nach Ausbruch der kriegerischen Auseinandersetzungen im Libanon hat das Blutvergießen einen neuen Höhepunkt erreicht. Mindestens 55 Libanesen wurden bei israelischen Luftangriffen getötet. Tote gab es auch bei Hisbollah-Angriffen in Israel. Trotz internationaler Mahnungen zur Zurückhaltung hat Israel seine Luftangriffe im Libanon mit unverminderter weiter
  • 389 Leser
FLÜCHTLINGE

KOMMENTAR: Endlich aufgewacht

Endlich kommt Bewegung in die europäische Flüchtlingspolitik. Jahrelang hat Italien bei den EU-Partnern lautstark Solidarität eingefordert. Geschehen ist außer ein paar Grenzschützern, die den Carabinieri zur Hand gingen, nicht viel. Erst seit die spanischen Exklaven Ceuta und Melilla überrannt und immer mehr Menschen auf den Kanarischen Inseln und weiter
  • 321 Leser
RÖTTGEN

KOMMENTAR: Kein Einzelfall

Dass es den beiden ehemaligen BDI-Präsidenten Hans-Olaf Henkel und Michael Rogowski nur um die Glaubwürdigkeit des Industrieverbandes geht, darf man getrost vergessen. Beim Streit um den künftigen BDI-Hauptgeschäftsführer Norbert Röttgen und dessen Bundestagsmandat sind auch interne Machtinteressen im Spiel. Außerdem soll nicht nur auf Röttgen Druck weiter
  • 364 Leser
BMW

KOMMENTAR: Ohne Not

Regeln sind dazu da, dass sie eingehalten werden, hat BMW-Produktionsvorstand Norbert Reithofer vor kurzem gesagt - und das gilt natürlich auch für das alte BMW-Gesetz, Manager mit 60 in den Ruhestand zu schicken. Auch wenn Reithofer damit das eigene Wohl im Auge gehabt haben dürfte, Recht hat er natürlich. Nicht geäußert hat sich Reithofer, der von weiter
  • 481 Leser
NEU IM KINO / Chabrols 'Geheime Staatsaffären'

Kraftvoll zerbrechlich

Claude Chabrol hat den Bestechungsskandal um den Ölkonzern Elf Aquitaine in eine Satire verwandelt. Bestechend gut ist das Werk aber trotz Isabelle Huppert nicht. weiter
  • 344 Leser

Kuriose Adressen. Die ...

...Leute, die in der Mannheimer Innenstadt wohnen, haben ungewöhnliche Adressen. Zur Orientierung dienen nicht Straßennamen, sondern Kombinationen aus Buchstaben und Zahlen, zum Beispiel O7,29. Die Innenstadt ist gitterförmig in rechtwinkligen Häuserblocks angelegt, den 'Mannheimer Quadraten'. weiter
  • 419 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Christbaum-Spender gesucht Mitten im Hochsommer plant Augsburg für den winterlichen Christkindlesmarkt. Gesucht wird ein Spender eines 20 bis 22 Meter hohen Tannenbaums. Auch über die Dekoration ist schon entschieden. Lichter in 'stimmungsvollem Gelb' sollen auf dem Baum erstrahlen. Wasserwachtler schwer verletzt Schwere Verletzungen im Gesicht und weiter
  • 370 Leser

KURZ UND BÜNDIG

5 Milliarden mehr für Kraftstoff Die Ausgaben für Kraftstoffe werden nach Schätzungen des Bundesverbandes der Verbraucherzentralen (VZBV) 2006 um rund 5 Mrd. EUR auf knapp 50 Mrd. EUR steigen. Im vergangenen Jahr waren sie um 3 Mrd. EUR auf 44,8 Mrd. EUR gestiegen. Schwacher Start von Rosneft Die Aktien des drittgrößten russischen Ölkonzerns Rosneft weiter
  • 560 Leser

Ladylike - von Ingrid Noll (010. Folge)

10. Folge Erfreulicherweise konnte ich jetzt wählen, ob ich faulenzen, vom Kapital leben, auf Enkel warten, um die Welt reisen oder wie bisher arbeiten wollte. Es war für mich keine Frage, dass ich mich für den Beruf entschied und in Percys Sinn den Laden weiterführte. Das Antiquitätengeschäft lief in den 80er und 90er Jahren noch recht gut, und Wiesbaden weiter
  • 347 Leser

Landeskriminalamt ermittelt im Bestechungsfall

Im Zusammenhang mit Ermittlungen wegen Bestechungszahlungen bei Daimler-Chrysler hat die Staatsanwaltschaft Stuttgart jetzt das Landeskriminalamt (LKA) eingeschaltet. Wegen ähnlicher Fälle in Belgien werde weiterhin gegen unbekannt ermittelt, teilte die Anklagebehörde mit. Mehrere Personen, die teilweise bei dem Stuttgarter Autokonzern beschäftigt gewesen weiter
  • 505 Leser
BILDUNG / Sprachförderung im Vorschulalter

Landesstiftung gibt mehr Geld

Die Mehrsprachigkeit von Kindern müsse als Chance und nicht als Hindernis begriffen werden, sagt die Landesstiftung. Deshalb will sie sich verstärkt um die Sprachförderung schon im Vorschulalter kümmern. Wer in der Schule wegen schlechter Deutschkenntnisse nicht mehr mitkomme, dem bleibe 'in der Folge der Weg zu einer qualifizierten Berufsausbildung weiter
  • 268 Leser
ÖL

LEITARTIKEL: Konsequent umsteuern

Die Ölpreise haben sich zwar wieder von ihren Rekord-Notierungen verabschiedet. So lange aber der Quasi-Kriegszustand im Libanon anhält, den Hisbollah-Milizen und israelische Armee vom Zaun gebrochen haben, kann der Zickzackkurs jederzeit wieder steil nach oben ziehen. Die Preise haben inzwischen beinahe schwindelerregende Höhen erklommen. Das liegt weiter
  • 370 Leser

Leute im Blick

Pamela Anderson Ex-Baywatch-Star Pamela Anderson will zum zweiten Mal heiraten. Die 39-Jährige werde dem Rockmusiker Kid Rock am 29. Juli auf einer Yacht in St. Tropez das Jawort geben, meldet 'Us Weekly'. Anderson erklärte auf ihrer Homepage, die Entscheidung sei spontan gefallen, 'aber gut durchdacht'. Sie und der 35 Jahre alte Kid Rock haben sich weiter
  • 384 Leser
FUSSBALL-SKANDAL / 300 Seiten mit abgehörten Telefongesprächen

Liga soll später starten

Auch Verona und Reggina unter Verdacht - Warten auf Berufung
Der Manipulations-Skandal im italienischen Fußball zieht immer weitere Kreise. Nun soll der Start der neuen Saison um zwei Wochen verschoben werden. weiter
  • 286 Leser
PAPIERFABRIK

Lohnabzug bei Alkohol im Blut

Weil immer mehr Mitarbeiter während des Dienstes zur Flasche greifen, hat der größte kroatische Papiererzeuger 'Belisce' im Osten des Landes seinen 1500 Angestellten regelmäßige Alkoholtests verordnet. Das berichtete die Zeitung 'Jutarnji list'. Während 0,5 Promille Alkohol im Blut noch zulässig seien, werde jede Überschreitung mit wenigstens 100 Kuna weiter
  • 424 Leser
BRANDSTIFTUNG

Mann lässt sein Haus anzünden

Weil er knapp bei Kasse war, hat ein Mann in Nagold (Kreis Calw) sein Haus anzünden lassen. Damit wollte der 50-Jährige Versicherungsgelder kassieren. Wie die Polizei gestern mitteilte, wurden mehr als drei Monate nach der Brandstiftung der Mann und seine zwei Handlanger in Norddeutschland festgenommen. Alle drei Männer sind in Untersuchungshaft. Zwei weiter
  • 365 Leser
NachhilfE-Angebote

Minister warnt vor Scientology

Die Scientology-Organisation versucht nach Angaben der Landesregierung, auf dem Nachhilfe- und Bildungsmarkt immer stärker Fuß zu fassen. 'Es muss damit gerechnet werden, dass damit auch das Ziel verbunden wird, Jugendliche und deren Eltern für Scientology zu interessieren, um sie letztlich anzuwerben', sagte Innenminister Heribert Rech (CDU) in Stuttgart. weiter
  • 287 Leser
ERZIEHUNG / CSU-Mehrheit im Landtag beschließt Handy-Verbot im Unterricht und in den Pausen

Minister: In Schulen hat das nichts zu suchen

SPD und Grüne stimmen gegen zentrale Regelung - Kritik auch an Schulverweis für notorische Störer
Der bayerische Kultusminister sieht keinen Grund, warum Schüler im Unterricht oder in den Pausen telefonieren sollten. Schneider verteidigte das Handy-Nutzungsverbot an Schulen, das die CSU-Mehrheit im Landtag gestern beschloss, gegen Angriffe der Opposition. weiter
  • 392 Leser

Na Sowas. . .

Frech: Ein frisch geschnappter Dieb (22) hat in Ingolstadt gleich auch noch die Polizei bestohlen. Er war wegen zwei Taschendiebstählen dem Haftrichter vorgeführt worden, der ihn gegen Auflagen freiließ. Vor der Polizeiwache griff er sich das Fahrrad einer Polizeiangestellten und fuhr davon. Der dreiste Dieb wurde gefasst und verbrachte die Nacht in weiter
  • 349 Leser
VERKEHRSKONTROLLE

Nackt am Steuer

Bei einer Verkehrskontrolle im niedersächsischen Gifhorn präsentierte sich ein 50 Jahre alter Autofahrer den Polizisten im Adamskostüm. Der Mann war aufgefallen, weil er in Schlangenlinien gefahren war. Vor dem Alkoholtest musste er seine Kleidung aber wieder anziehen. Seinen Führerschein ist er trotzdem los. Gemessen wurden 1,43 Promille. weiter
  • 422 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Geld für Stammzellenforschung Der amerikanische Senat hat gestern einer Ausweitung der Stammzellenforschung mit Staatsgeldern zugestimmt. Die Vorlage war umstritten, weil damit in Fruchtbarkeitskliniken übrig gebliebene Embryonen für Forschungszwecke verwendet werden dürfen. Blockade in Tschechien Tschechien kommt fast sieben Wochen nach der Parlamentswahl weiter
  • 349 Leser

Nur in Notfällen

Kernpunkte des neuen Erziehungs- und Unterrichtsgesetzes: Handys und Geräte wie MP3- Player, Walkman und Discman dürfen auf dem Schulgelände grundsätzlich nicht mehr benutzt werden. Nur in Notfällen kann der Lehrer eine Ausnahme erlauben. Bisher war der Gebrauch von Handys nur im Unterricht und bei Prüfungen verboten. · Die so genannten Kopfnoten in weiter
  • 331 Leser
INDUSTRIEVERBAND

Offener Streit um Röttgen

Im Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) ist Streit um den künftigen Hauptgeschäftsführer Norbert Röttgen (CDU) ausgebrochen: In einem offenen Brief verlangen die früheren BDI-Präsidenten Hans-Olaf Henkel und Michael Rogowski, Röttgen müsse vor seinem Amtsantritt sein Bundestagsmandat niederlegen. Anderenfalls drohten Interessenkonflikte und eine weiter
  • 357 Leser
JUSTIZ / Auch bei jugendlichen Tätern

Opferschutz wird verbessert

Opfer von Straftaten erhalten mehr Rechte. Das Gesetz soll Ende des Jahres in Kraft treten. Zentraler Punkt ist, dass der Opferschutz auch bei Straftaten jugendlicher Täter (14 bis 18 Jahre) und Heranwachsender (bis einschließlich 20 Jahre) mehr Beachtung finden soll. So wird nach dem Gesetzentwurf von Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) im weiter
  • 392 Leser
KATASTROPHE / Opferzahl nach Todeswelle vom Montag steigt weiter

Panik aus Angst vor neuem Tsunami

Gerüchte über einen neuen Tsunami haben gestern unter den traumatisierten Menschen auf der indonesischen Insel Java eine Massenpanik ausgelöst. Hunderte von Einwohnern an der Küste flohen landeinwärts. Vor der Küste Javas war zuvor ein Nachbeben der Stärke 6,0 registriert worden, das Häuser schwanken ließ. Die Zahl der Opfer des Tsunami vom Montag stieg weiter
  • 391 Leser
UNGLÜCK / Feriendampfer bekommt plötzlich schwere Schlagseite

Panik und Verletzte auf US-Kreuzfahrtschiff

Chaos auf einem US-Feriendampfer in Florida: Mehr als 80 Kreuzfahrtpassagiere sind verletzt worden, weil ihr Schiff plötzlich gefährlich Schlagseite bekam. weiter
  • 423 Leser
FUSSBALL

Parreira legt Amt nieder

Knapp drei Wochen nach dem WM-Aus-ist Carlos Alberto Parreira offiziell als Trainer der brasilianischen Fußball-Nationalmannschaft zurückgetreten. Wie der Nationalverband CBF in Rio de Janeiro mitteilte, gab Parreira seine bereits erwartete Entscheidung bei einem Treffen mit CBF-Präsident Ricardo Teixeira bekannt. Parreira wolle sich nun ausruhen und weiter
  • 342 Leser
KINDER

Programm zum Abspecken

Kampf den Pfunden: Mit einem neuen Projekt wollen Heidelberger Forscher übergewichtigen Kindern beim Abspecken helfen. Nach den Sommerferien bieten Universität und Klinikum kostenlose Programme mit Bewegung und Ernährungsberatung an. In einer Studie wollen die Wissenschaftler überprüfen, welche Therapie langfristig wirkt. Außerdem planen sie, Programme weiter
  • 358 Leser
RUNDFUNK

Protest gegen neue Gebühr

Der Widerstand gegen die geplanten Rundfunkgebühren für Internet-PC nimmt an Heftigkeit zu. Auf Selbstständige kann sogar eine Dreifachbelastung zukommen. weiter
  • 443 Leser
BMW / Produktionsvorstand beerbt Helmut Panke

Reithofer wird Chef

Also doch ein Führungswechsel bei BMW: Der Produktionsvorstand Norbert Reithofer soll neuer Vorstandschef des Münchener Autobauers werden. weiter
  • 517 Leser
UNFALL

Rentner rammt Polizei

Nach Jahren des Fahrens ohne Führerschein ist ein Münchner Rentner auf ein Polizeiauto aufgefahren, weil sich der Fuß des 56-Jährigen unter dem Bremspedal verklemmt hatte. Bei dem Unfall wurden zwei Polizisten leicht verletzt und beide Autos erheblich beschädigt. Der Rentner hatte vor sechs Jahren den Führerschein wegen Krankheit abgeben müssen. weiter
  • 404 Leser

Rüffel für Goppel

Wissenschaftsminister Thomas Goppel (CSU) hat sich für ein Telefonat im Landtag einen Rüffel der Grünen eingehandelt. Nachdem die CSU-Mehrheit gestern gerade das Handy-Verbot für bayerische Schüler verabschiedet hatte, fiel der Minister durch ein Telefonat während der Plenardebatte auf. 'Das ist ungehörig', schimpfte die Grünen-Abgeordnete Simone Tolle. weiter
  • 357 Leser
LEICHTATHLETIK

Schießl aus dem Kader

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat den Bergläufer Helmut Schießl (TSV Buchenberg) ausgeschlossen, weil er trotz mehrfacher Aufforderung nicht bereit war, seiner dem DLV-Anti-Doping-Code entsprechenden Meldepflicht nachzukommen. Der 34-jährige wurde aus dem ST-Kader gestrichen, dem jeder angehören muss, der für Deutschland starten will. weiter
  • 334 Leser
BRAUCHTUM / Tierfreunde beringen junges Federvieh

Schwäne zählen auf der Themse

In einer altertümlichen Zeremonie werden in dieser Woche die Schwäne auf der Themse gezählt. Mit einer Flotille von Ruderbooten schwärmen Tierfreunde aus, um die in diesem Jahr geschlüpften Jungschwäne zu zählen, wie die Zeitung 'The Times' berichtete. Die Jungschwäne werden gezählt und zu Forschungszwecken mit Ringen markiert. Der Brauch geht auf das weiter
  • 361 Leser
TENNIS / Auch Björn Phau enttäuscht in Stuttgart, träumt aber vom Daviscup

Selbst als dritte Kraft keine große Zugnummer

Kaum zu glauben gestern, dass er zur Nummer drei im deutschen Tennis aufgerückt ist und damit Kandidat für einen Daviscup-Einsatz: Björn Phau, 26, hat wie sieben andere deutsche Profis vor ihm das Auftaktspiel beim Stuttgarter Weissenhof-Turnier in den Sand gesetzt. weiter
  • 449 Leser
STASI-UNTERLAGEN / Birthler-Behörde untersucht 'Rosenholz'-Datensammlung

Selbst Brandt galt als Mitarbeiter

Das Material weist nur wenige westdeutsche Bürger als DDR-Spitzel aus
'Rosenholz' nennt sich eine Datensammlung der DDR-Stasi. Die Birthler-Behörde kämpfte sich durch dieses Gestrüpp für die Frage: Welche Westdeutsche waren Spitzel? weiter
  • 317 Leser
BANKGESCHÄFTE / Rasches Handeln bei fehlerhaften Überweisungen

Storno am gleichen Tag möglich

Wer mittags eine Überweisung mit falschen Angaben tätigt, kann diese bis zum Schalterschluss, im Fall von Online-Banking sogar bis Mitternacht stornieren. Ist das Geld an den falschen Empfänger geschickt worden, ist rasches Handeln auch notwendig. weiter
  • 561 Leser
LIBANON

Tausende auf der Flucht

Rund 2300 Deutsche haben bis gestern bereits den Libanon verlassen. Die Bundesregierung rechnet mit der Ausreise von 3000 Deutschen aus Beirut. Die Eskalation der Gewalt treibt mittlerweile fast alle Bundesbürger und ihre Angehörigen aus dem Krisengebiet. Außenamtssprecher Martin Jäger sagte, bisher seien in fünf Konvois mehr als 750 Deutsche nach Syrien weiter
  • 422 Leser

Telegramme

Fussball: Der defensive Mittelfeldspieler Matthias Lehmann (23) wechselt von Zweitligist TSV 1860 München in die Bundesliga zu Alemannia Aachen. Fussball: Für das Unternehmen 'Wiederaufstieg' hat Zweitligist 1. FC Kaiserslautern zwei Offensivspezialisten verpflichtet. Der algerische Nationalspieler Nourredine Daham (28) spielte zuletzt in seiner Heimat weiter
  • 309 Leser
ALLERGIE

Tod nach Wespenstich

Ein 42-jähriger Urlauber ist nach einem Wespenstich am Brombachsee (Mittelfranken) gestorben. Vermutlich hatte er einen allergischen Schock erlitten, hieß es. Der Badegast war in eine Wespe getreten. Er wollte zum Wasser laufen, um sein Bein zu kühlen. Unterwegs wurde ihm schlecht, kurz darauf wurde er ohnmächtig und starb, ehe der Notarzt eintraf. weiter
  • 577 Leser
ÄRZTESTREIK

Verhandlungen über Haustarife

Nach den geplatzten Tarifverhandlungen für die Ärzte an den kommunalen Krankenhäusern haben die Mediziner im Südwesten ihren Streik fortgesetzt. Gleichzeitig setzte sich der Dominoeffekt bei den Sonderlösungen weiter fort: In Tuttlingen wurde der Streik für bessere Arbeitsbedingungen ausgesetzt, weil dort der Landkreis mit der Ärztegewerkschaft Marburger weiter
  • 305 Leser
FUSSBALL / Pekerman sagt in Argentinien endgültig Nein

Vielzahl illustrer Nachfolge-Kandidaten

Auch ein Überredungsversuch von Verbandspräsident Julio Grondona blieb ohne Erfolg: Das argentinische Fußball-Nationalteam braucht einen neuen Trainer. Der nach dem WM-Aus im Viertelfinale gegen Deutschland zurückgetretene José Pekerman beharrte auf seiner Entscheidung. 'Pekerman wird die Seleccion nicht weiterführen. Das hat er mir gesagt', wurde Grondona weiter
  • 332 Leser
SERIE / Rolf Gölz gehörte zu den erfolgreichsten deutschen Radrennfahrern - Im bürgerlichen Beruf neue Karriere als Controller

Vier Jahre nach dem Abschied: Das große Kribbeln ist geblieben

Rolf Gölz war einer der erfolgreichsten deutschen Radprofis und später sportlicher Leiter beim Team Gerolsteiner. Vor vier Jahren hat er seinem Sport den Rücken gekehrt. Aber auch als Normalbürger kann sich der Bad Schussenrieder der Faszination nicht entziehen. weiter
  • 357 Leser
HALMICH

Viermal in Magdeburg

Bereitszum vierten Mal seit Januar 2005 bestreitet Boxerin Regina Halmich einen WM-Kampf in der Magdeburger Bördelandhalle. Die WIBF-Weltmeisterin trifft am 9. September in ihrem 53. Profikampf auf Herausforderin Ria Ramnarine (Trinidad & Tobago): 'Die Boxbegeisterung ist in Magdeburg sensationell. Deshalb komme ich gern wieder', sagte sie. weiter
  • 412 Leser
LVI / Südwest-Konjunktur läuft besser als erwartet

Von Politik enttäuscht

Die Südwest-Industrie ist enttäuscht darüber, dass die Landesregierung nicht verkleinert wurde. Erfreut zeigt sich LVI dagegen über die gute Konjunktur im Land. weiter
  • 455 Leser
FUSSBALL

Votum für Zwanziger

Theo Zwanziger wird beim Außerordentlichen Bundestag des Deutschen Fußball-Bundes am 7. und 8. September in Frankfurt am Main wie erwartet der einzige Kandidat für das Amt des DFB-Präsidenten sein. Bis zum Ablauf der Frist haben sowohl die fünf Regional- und 21 Landesverbände als auch der Ligaverband den 61-Jährigen vorgeschlagen. weiter
  • 366 Leser

Wasser marsch. Das ...

...anhaltend heiße Wetter beschert der Getränkebranche einen Boom. Ein Branchenvertreter sprach von einem 'Superumsatz'. Die Nachfrage nach alkoholfreien Getränken sei um 20 bis 30 Prozent gestiegen. Renner seien Mineralwässer und Apfelsaftschorle. Einige Brauereien haben Engpässe beim Leergut. Archivfoto weiter
  • 482 Leser
KULTURMANAGEMENT

Weiss wird Professorin

· Die frühere Kulturstaatsministerin Christina Weiss (52) wird Honorarprofessorin an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken. Die parteilose Literaturkritikerin und Publizistin wird im kommenden Semester im Fach Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft eine Veranstaltung über Kulturmanagement anbieten. weiter
  • 390 Leser
EURO

Weiter im Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2482 (Vortag 1,2531) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8012 (0,7980) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,68365 (0,6849) britische Pfund, 146,91 (146,61) japanische Yen und 1,5692 (1,5641) Schweizer Franken weiter
  • 497 Leser

Weitsicht. Von der ...

...Aussichtsplattform des Fernsehturms reicht der Blick bei strahlendem Sonnenschein weit über den Stuttgarter Talkessel hinaus. Wer in der Ferne alles ganz genau erkennen will, kann das Fernrohr benutzen. 25 Millionen Besucher waren in den vergangenen 50 Jahren schon auf der Plattform. weiter
  • 426 Leser
MITTELSTAND / Bundesregierung startet Initiative

Weniger Bürokratie

Kleinkredite für Gründer-Unternehmen geplant
Die Bundesregierung will mittelständische Firmen von bürokratischen Lasten befreien und kleinen Unternehmen besseren Zugang zu Krediten verschaffen. Das Kabinett beschloss dazu eine Mittelstandsinitiative. Die FDP kritisierte viele Ankündigungen als Wunschträume. weiter
  • 473 Leser
ATTACKE / Vier Menschen retten sich auf Hausdach

Wütender Bär jagt Wanderer

Ein wütender Braunbär hat in Rumänien vier junge Wanderer auf ein Restaurantdach gejagt. Die vier Wanderer, zwei von ihnen Kinder, mussten mehrere Stunden auf dem Dach ausharren. Das Tier hat auch den Wächter des Restaurants am beliebten Ausflugsberg Tampa nahe der Karpatenstadt Brasov verfolgt und ihm Kratzwunden beigebracht. Jäger konnten den Bären weiter
  • 407 Leser
NATURGEWALT / Mehr als 100 Tote und Vermisste nach schweren Unwettern

Überflutungen in Korea und Japan

Bei Unwettern in beiden Teilen Koreas sowie in Japan sind in den vergangenen Tagen zahlreiche Menschen ums Leben gekommen. Nach Erdrutschen und Überflutungen im abgeschotteten Nordkorea seien mehr als 100 Menschen als tot oder vermisst gemeldet worden, berichtete die Internationale Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften. In den am stärksten weiter
  • 350 Leser

Zehntausende Flüchtlinge in Not

Die UN-Organisation UNHCR hat die Situation der Flüchtlinge im Libanon als schwierig bezeichnet. 'Für viele fehlt der Zugang zu Nahrung und Medizin', sagte UNHCR-Sprecher Andreas Kirchhof gestern. Allein im Schuf-Gebirge, Libanons größtem Naturschutzgebiet, seien 60 000 Flüchtlinge gezählt worden. Weil viele Orte von der Außenwelt abgeschnitten seien, weiter
  • 345 Leser
POLEN

Zentrum für jiddische Kultur

Die polnisch-amerikanische Stiftung Szalom plant in Warschau den Bau von Europas erstem Zentrum jiddischer Kultur. Bereits im September wollen sich die Organisatoren um die Genehmigung für die Einrichtung einer privaten Hochschule für Jiddisch-Studien bemühen. 'Wir wollen nicht nur des Holocaust gedenken, sondern auch die Möglichkeit geben, die reiche weiter
  • 358 Leser
Daimler-Chrysler

Zetsche kann Pläne umsetzen

Nach der Einigung mit dem Betriebsrat über einen Interessenausgleich kann Daimler-Chrysler-Konzernchef Dieter Zetsche Management und Verwaltung des Autokonzerns wie geplant verkleinern und zum 1. August mit dem Umbau beginnen. Zetsche will bis 2008 weltweit rund 6000 der 30 000 Stellen in diesem Bereich streichen, davon etwa 3200 in Deutschland. 'Ich weiter
  • 354 Leser
UNFALL

Zwei Menschen tot

Zwei Menschen sind bei einem Frontalzusammenstoß eines Autos und eines Motorrads am Dienstagabend bei Hergatz (Kreis Lindau) ums Leben gekommen. Ein 45 Jahre alter Autofahrer verlor die Kontrolle über seinen Wagen. Das Auto geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem Zweirad. Der 48 Jahre alte Motorradfahrer aus Baden-Württemberg und seine weiter
  • 370 Leser
SÜDWESTMETALL

Zwiebelhofer geht

Der Arbeitgeberverband Südwestmetall muss einen neuen Vorsitzenden suchen. Der derzeitige Chef Otmar Zwiebelhofer hat gestern angekündigt, bei der Mitgliederversammlung im September nicht wieder für das Amt kandidieren zu wollen, das er seit 2000 ausübt. 'Es gibt auch ein Leben nach der Tarifrunde', sagte der 70-jährige Unternehmer. weiter
  • 367 Leser
SÜDWESTMETALL / Verbandsfusion als größter Erfolg

Zwiebelhofer geht

Südwest-Metall-Chef Otmar Zwiebelhofer steigt aus der Tarifpolitik aus. Seine größte Leistung sieht er in der Fusion der Metallarbeitgeber im Land. weiter
  • 463 Leser

Leserbeiträge (1)

Schule in Abtsgmünd ein gutes Beispiel

Zu: "Was darf ein warmes Mittagessen kosten?" vom 17. Juli (Bericht aus dem Hüttlinger Gemeinderat): Es gibt genügend Beispiele, wie der strittige Punkt des Mittagessens für die Schüler elegant, reibungslos und absolut unkompliziert gelöst werden kann: Es genügt ein Blick nach Abtsgmünd. Dort organisiert der Förderverein der Friedrich-von-Keller-Schule weiter
  • 557 Leser