Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 9. August 2006

anzeigen

Regional (128)

POLIZEI / Ein Ellwanger und ein Essinger sind am Samstag verhaftet worden

Diebstahl- und Einbruchserie ist aufgeklärt

Nach zwei Einbrüchen in Regelsweiler und Tannhausen wurden am Samstag zwei junge Männer verhaftet. Es besteht dringender Verdacht, dass sie für 16 Einbrüche und Diebstähle verantwortlich sind und dabei Waren im Wert von 10 000 Euro geklaut haben, und zwar im Raum Ellwangen und Aalen in den vergangenen Wochen. Die ganze spannende Geschichte über die weiter
  • 194 Leser
KABEL BW Große Störung in der Region

Bagger beißt ins Glas - kein Kabelfernsehen

OSTALBKREIS Fast im ganzen Raum Aalen und Schwäbisch Gmünd konnte am Mittwoch zeitweise kein Kabelfernsehen empfangen werden. Als Ursache dafür gibt Maurice Böhler, Sprecher von Kabel BW, eine beschädigte Leitung an. Am frühen Nachmittag habe ein Bagger zwischen Wasseralfingen und Hüttlingen ein Glasfaserkabel beschädigt. Über dieses Kabel erfolge die weiter
  • 185 Leser
KABEL BW Große Störung in der Region

Bagger beißt ins Glas - gestern kein Kabelfernsehen

OSTALBKREIS Fast im ganzen Raum Aalen und Schwäbisch Gmünd konnte gestern zeitweise kein Kabelfernsehen empfangen werden. Als Ursache dafür gibt Maurice Böhler, Sprecher von Kabel BW, eine beschädigte Leitung an. Am frühen Nachmittag habe ein Bagger zwischen Wasseralfingen und Hüttlingen ein Glasfaserkabel beschädigt. Über dieses Kabel erfolge die Versorgung weiter
STROMAUSFALL / In Aalen

Blackout für 14 Minuten

Eine knappe Viertelstunde lang ist gestern um 11.24 Uhr der Strom in Aalen-Kernstadt und der Weststadt ausgefallen. Grund war eine Überspannung im Umspannwerk zwischen Aalen und Wasseralfingen. Plötzlich wurden alle Bildschirme schwarz, die Ampeln sind ausgefallen und bei großen Firmen wie Carl Zeiss Vision stand die Produktion kurze Zeit still. Der weiter
  • 281 Leser
Morgen, Mittwoch, 9. August, bietet die Tourist-Information einen Rundgang für Kinder an. Annette Bezler geht mit den Kindern auf Entdeckungsreise durch Ellwangen. Gesucht werden die Tiere im Stadtbild von Ellwangen aus Stein, Metall und Farbe. Die Gebühr beträgt zwei Euro. Treffpunkt ist um 17 Uhr am Marktplatz, Podium. Rumänische Nacht fällt aus Wegen weiter
  • 216 Leser
Bei einem Einbruch in ein Motorradgeschäft in der Max-Eyth-Straße in der Nacht zum Dienstag haben zwischen 22 und 23 Uhr die Täter ein elektronisches Diagnosegerät für Motorräder im Wert von 6650 Euro geklaut. Die Täter hatten mit einem Eisenrohr ein Werkstattfenster eingeschlagen. Hinweise bitte unter (07361) 5800. Hüttlingen Die Polizei sucht Zeugen weiter
  • 134 Leser
So schön hat diese Sonnenblume gestern nur kurz gestrahlt. Überwiegend war es regnerisch und bewölkt. Dieses Wetter bleibt uns auch die nächsten Tage erhalten. Die Meteorologen prognostizieren für die Ostalb einen Wechsel von Wolken und Regen, Temperaturen zwischen 11 und 22 Grad. Ob das schon der vorweggenommene Herbst war oder ob der Sommer noch mal weiter
  • 146 Leser
In großer Runde wurde von den Kindern im Abtsgmünder Kindergarten Regenbogenhaus ein roter Teppich für den Kalifen von Bagdad alias Christine Müller ausgerollt. Der Kalif besuchte die Kinder, um ihnen seinen sagenhaften Schatz zu zeigen. Doch lauerte in dem Kindergarten eine große Räuberbande mit der Anführerin Irene Steinemann. Sie führte die Räuber weiter
Das Sekretariat des Kulturnetz und der Jugendmusikschule ist in den Sommerferien bis zum 25. August nicht besetzt. Ab 28. August ist das Sekretariat vormittags geöffnet, Telefon: (07173) 3637. weiter
  • 130 Leser
Mit dem Herz in der Hand und der Leidenschaft im Bein werden wir Weltmeister sein. So schallte es durch die Straßen Böbingens. War es im vergangenen Jahr Pippi Langstrumpfs Pferd, das die Maxis des Oberlin-Kindergartens aus dem Kindergarten reiten ließ, so wurden in diesem Jahr die Zuschauer beim traditionellen "Großen-Rausschmiss" mit einer waschechten weiter
Nachdem bereits mehrere Gemeinden der Volkshochschule Ostalb den Rücken gekehrt haben, hat nun auch Adelmannsfelden seine Mitgliedschaft vorsorglich gekündigt. Ob die Kündigung tatsächlich in Kraft tritt, will Bürgermeister Hahn davon abhängig machen, ob es die angekündigte Neuausrichtung der VHS geben wird. Das Ermittlungsverfahren in Sachen "Sachbeschädigungen weiter
  • 153 Leser
Am Freitag, 12. August, und Samstag, 13. August, findet die Bahnhofshocktse der Härtsfeld-Museumsbahn statt. Am Samstag, von 14 bis 19 Uhr, und am Sonntag, von 10 bis 18 Uhr, treffen sich unter dem Motto "Wie es war vor 50 Jahr'" Schienen- und Straßenoldies auf dem Bahnhofsgelände Neresheim. Außerdem wird eine Mini-Dampfeisenbahn ihre Runden drehen. weiter
  • 135 Leser
Am 19. und 20. August feiert der Sängerbund Oberkochen zum 23. Mal das Sommerfest auf dem Eugen-Bolz-Platz. Nähere Informationen auch im Internet unter www.saengerbund-oberkochen.de. Hausfrauenbund Am Donnerstag, 10. August findet ab 14.30 Uhr im Schillerhaus Oberkochen ein Kaffeenachmittag der DHB-Ortsgruppe statt, eine Heilpraktikerin wird bei dem weiter
  • 180 Leser
Der Jugendtreff Westhausen macht seit dieser Woche Ferien. In den ersten drei Ferienwochen, bis Sonntag, 27. August, ist der Jugendtreff geschlossen. Plupp-Filmnacht In Westhausen ist am Freitag, 11. August, Filmnacht des Jugendcafe "Plupp". Um 17 Uhr läuft im Pfarrstadel "Madagascar", um 22 Uhr ist hinter der Propsteischule "Mr. and Mrs. Smith" zu weiter
  • 176 Leser
Die DRV hält am Mittwoch, 23. August in der ehemaligen Grundschule in Bopfingen einen Sprechtag ab. Für einen Termin zwischen 8.30 und 12 Uhr oder zwischen 13 und 15.30 Uhr ist eine Anmeldung unter Tel. (07362) 80122 nötig. Blutspenden Das Rote Kreuz ruft am Dienstag, 29. August, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Pflaumloch zu einer Blutspendeaktion weiter
  • 213 Leser
FERIENPROGRAMM / Polizeidirektion gibt Einblick in die Arbeit und bietet Wissenswertes zur Verkehrserziehung

"Achtung, hier spricht die Polizei!"

"Sie sind verhaftet!" und "Achtung, hier spricht die Polizei!", piepst eine zarte Mädchenstimme aus den Lautsprechern des Einsatzfahrzeugs. Das Ferienprogramm der Polizeidirektion gab der jungen Dame Gelegenheit zu dieser Ansage. Es gab Wissenswertes und viel Spaß. weiter
  • 288 Leser
TROCKNUNGSGENOSSENSCHAFT / Runder Tisch

"Der Wille ist da"

Höchst zufrieden war gestern Trocknungsgenossenschafts-Geschäftsführer Wilhelm Pflanz nach dem "Runden Tisch" im Landratsamt. Der Bau eines Biomassekraftwerks für Hackschnitzel, so Pflanz, "wird verwirklicht". weiter
  • 203 Leser
RUNDER KULTURTISCH LORCH

"Ring der Zeit" bei Nacht erleben

Die Ausstellung "Der Ring der Zeit" im Lorcher Kloster mit Kunstwerken Ihrer Königlichen Hoheit Diane von Württemberg, Prinzessin von Frankreich, wird demnächst in einem besonderen Licht erscheinen. Der Runde Kultur Tisch Lorch veranstaltet die zweite "Lange Ausstellungsnacht" am Samstag, 19. August, bis um 22 Uhr. weiter
SENIORENARBEIT / Informationsbroschüre überarbeitet und neu herausgegeben

"So lange wie möglich selbstständig bleiben"

Knapp 100 Seiten ist die DIN-A-4-Broschüre dick. Sie enthält auf den ersten 50 Seiten jede Menge Informationen von A wie altengerechtes Wohnen bis T wie Testament. Und auf den zweiten 50 Seiten Telefonnummern, Adressen, Ansprechpartner, und, und, und. "So lange wie möglich selbstständig bleiben" ist Titel und Motto der Informationsschrift. weiter
SPIELPLATZ / Rathausspitze zum Streit um die Bocksgasse

"Szene" ist der Kern

Bei der Diskussion über den früheren Spielplatz am Finanzamt wird nach Oberbürgermeister Wolfgang Leidigs Meinung nicht das eigentliche Problem angesprochen: Es gehe nicht um die Spielmöglichkeiten, es gehe um die "Szene" sozialer Außenseiter, die diesen Platz zu ihrem neuen Treffpunkt gekürt hat. weiter
EHRENAMT / Zehn Tage kümmern sich Freiwillige um Pflegebedürftige und entlasten so Angehörige

"Urlaub von der Pflege" bringt allen Freude

Einmal im Jahr wird das Refektorium im Franziskaner zur Pflegestation und der Nebenraum zum Wohnzimmer. In den ersten Augustwochen bieten, jetzt zum fünften Mal, die beiden Kirchen "Urlaub von der Pflege" an: mit ehrenamtlichen Fach- und Hilfskräften, einem abwechslungsreichen Programm und viel Spaß für alle Beteiligten. weiter
ABSCHIEBUNG / Bürgerinitiative gegen Fremdenfeindlichkeit kritisiert Behörden und Politik

"Wieder eine Familie mit Kindern"

Eine albanischstämmige Familie ist in der Nacht zum Dienstag aus Schwäbisch Gmünd abgeschoben worden. Darüber informierte gestern die Bürgerinitiative gegen Fremdenfeindlichkeit. Das Regierungspräsidium bestätigte die Abschiebung, wies aber darauf hin, dass kein Härtefallantrag vorlag. weiter

1. Preis für den "Waldmeister" der Waldtage

Wem schmecken Rossameisen besonders gut? Diese und noch neun weitere Fragen mussten die Besucher bei den Waldtagen der Kreisforstverwaltung am Orrotsee für das Waldquiz beantworten. Johannes Wagner aus Ellwangen wusste alle Antworten: Ameisen sind beispielsweise die Leibspeise des Spechts. Sein Quizzettel mit dem richtigen Lösungswort "Holzpolter" wurde weiter
  • 205 Leser

100 Meter geschoben

Ein 60-jähriger Lastwagenfahrer hat am Montagabend auf der Remsstraße in Fahrtrichtung Stuttgart beim Spurwechsel einen rechts neben ihm fahrenden Pkw übersehen, heißt es in einer Meldung der Polizei. Der Lastwagen kollidierte mit diesem. Das Auto drehte sich und kam direkt vor dem Lastwagen zum Stehen. Der Lkw-Fahrer bemerkte dies jedoch nicht und weiter
PRÜFUNG / Neue Übungsleiter für Rehabilitationssport und Orthopädie

200 Stunden Theorie und Praxis

Am Institut für Soziale Berufe in Schwäbisch Gmünd/ Ellwangen haben die Studierenden die Möglichkeit, die Qualifikation zum Übungsleiter Rehabilitationssport und Orthopädie zu erwerben. Die ersten haben schon bestanden. weiter
GÖPPINGEN

388 Wohnungen verkauft

Die Stadt Göppingen hat sich zum Verkauf eines Teils ihrer Wohnungen entschlossen. Ein englisches Wohnungsunternehmen hat 388 Wohnungen gekauft. weiter
  • 115 Leser

400 Euro für Ott-Pauser vom Lions-Club

Einen großzügigen Spendenscheck über 400 Euro überreichte gestern die Präsidentin des Lions-Clubs Limes Ostalb, Julia Frank (rechts), in der Silberwarenfabrik Ott-Pauser an Museumsleiterin Dr. Gabriele Holthuis. Die Spende ist ein Beitrag zur Weiterentwicklung des seit 1992 als Museum eröffneten ältesten und einzig in seinem früheren Charakter erhaltenen weiter

Abschlussfest beim Waldhäuser "Bärentreff"

Trotz Regenwetters gab's in Waldhausen einen tollen "Bärentreff" mit Grillwürstle zum Abschluss der Saison. Zum Abholen gab's erst noch ein Lied für die Eltern und dann für alle etwas Eisiges: für die Kinder zum Essen, für die Eltern zum Trinken. Zur Info: Der Gottesdienst ist auch in den Ferien, jeden Sonntag um 18 Uhr im evangelischen Gemeindehaus. weiter
KRIEGER- UND HEIMATVEREIN WESTERHOFEN / 48. Sommerfest und 30 Jahre Sängergruppe

Acht Vereine kommen zum Gratulieren

Wenn die Juli-Festsaison in den Gemeinden um die Kapfenburg vorbei ist, gibt es seit Jahrzehnten im August nochmals ein Sommerhighlight in Westerhofen: Sommerfest des Krieger- und Heimatvereins in der Jagstaue. Ab Freitag, 11. bis Sonntag, 13. August ist es wieder soweit und dieses Mal steht das 30-jährige Bestehen der Sängergruppe im Mittelpunkt. weiter
  • 218 Leser
AUSSTELLUNG / "Aus Erde geschaffen" - Tonplastiken von sechs bedeutenden zeitgenössischen Künstlern im Crailsheimer Stadtmuseum im Spital

Adam - und was aus seiner Rippe wurde

Hervorragende Positionen zeitgenössischer figuraler Plastik sind derzeit im Crailsheimer Stadtmuseum im Spital zu sehen. Unter dem Titel "Aus Erde geschaffen" begegnen den Besuchern Werke aus Ton von sechs renommierten Künstlerinnen und Künstlern. Die scheidende Museumsleiterin Susanna Sackstetter hat damit ein weiteres "Highlight" ihrer Tätigkeit gesetzt. weiter
  • 168 Leser

Alles rund ums Kind

Die Waldstetter Kindergärten veranstalten am Samstag, 16. September, eine große Kinderbedarfsbörse. Von 13.30 bis 15.30 Uhr gibt's in der Stuifenhalle alles rund ums Kind. Nummernvergabe für Verkaufstische unter (07171) 41171, 996084 oder 44424. weiter
  • 230 Leser

Altersgenossen besuchen den Landtag

25 Mitglieder des Altersgenossenvereins vom Jahrgang 1941 haben kürzlich den Stuttgarter Landtag besichtigt. Nach einer allgemeinen Information über Zweck und Aufgaben des Landtags besuchten die Gmünder Altersgenossen eine Sitzung der Landtagsabgeordneten. Etwa eine Stunde lang hörten sie im Plenarsaal den Reden der Politiker zu. Anschließend diskutierte weiter

Altersgenossen wandern gemeinsam

Wandersleute aufgepasst: Der Altersgenossenverein 1932/ 33 trifft sich am Donnerstag, 10. August, zur Wanderung nach Haselbach. Treffpunkt für die Wanderer ist um 13.30 Uhr in Alfdorf auf dem Marktplatz. Für diejenigen, die eine Strecke mit dem Auto fahren, geht's um 14.30 Uhr bei "Mecki" los. Alle Altersgenossen und Freunde des Vereins sind bei der weiter
  • 147 Leser

Autos für St. Vinzenz

Die Kinder des Kindergarten St. Vinzenz erfreuen sich über neue Fahrzeuge. Sie konnten vom Erlös aus der Kinderbedarfsbörse und mit einer Spende vom Schulförderverein Waldstetten finanziert werden. Die Kinder des Kindergartens werden bestimmt in Zukunft noch viel Spaß damit haben. weiter
  • 310 Leser
34. SEEFEST / Besucher strömten am Wochenende zum Sonnenbachstausee

Bei "Stöpf" steppte der Bär

Seit 1968 feiert man am Sonnenbachstausee das Seefest. Am vergangenen Wochenende war es mal wieder soweit: auf Einladung der "Festgemeinschaft Seefest Pfahlheim" strömten die Besucher in Scharen zum Sonnenbachstausee. weiter
  • 254 Leser
FERIENPROGRAMM / Schüler erforschen des Professors Hausgarten

Beobachtungen im Bio-Garten

Ein Nachmittag im Garten kann richtig spannend sein. 15 Kinder erkundeten gestern zusammen mit Professor Dieter Rodi dessen Gemüse- und Naturgarten im Hochbergweg. Kartoffeln ernten, Kräuter kennen lernen und sich ruhig mal den Kompost genauer ansehen. Mit dem Ferienprogramm scheint auch bei Regenwetter für Spaß gesorgt zu sein. weiter

Berufsschüler gestalten neue Formulare

Vor kurzem haben Schüler des Berufskollegs I am Kreisberufsschulzentrum Ellwangen gezeigt, dass Formulare noch bürgerfreundlicher gestaltet werden können. In Zusammenarbeit mit dem Leiter des Bürgerbüros, Jürgen Schäfer, und unter Anleitung ihrer Lehrerin Regina Schiele überarbeiteten und optimierten sie drei Formulare des Bürgerbüros. Das Ergebnis weiter
  • 141 Leser
BÄDER / Stuttgarter Zwischenbilanz weist neuen Rekord aus

Besucher wie noch nie

Auch wenn der Sommer derzeit eine Regenpause einlegt, ist die Stadt Stuttgart mit dem bisherigen Betrieb in ihren Freibädern rundum zufrieden: Noch nie in ihrer Geschichte haben die Stuttgarter Kur- und Bäderbetriebe so viele Besucher in ihren Sommerbädern begrüßt wie im bisherigen Sommer. weiter

Bewerberrekord

Auf die 100 Studienplätze der Wirtschaftswissenschaften an der Uni Ulm haben sich mehr als 1100 junge Menschen beworben. Das ist neuer Bewerberrekord. Den Studiengang bietet die Universität seit 2000 an. Als einen Grund für das große Interesse an dem Studium sieht die Universität die generell sehr guten Studienbedingungen an der Fakultät. weiter
  • 311 Leser
SOMMERSERIE LEGENDEN UND SAGEN (1) / Geistererzählungen und Dorfgeschichten kommen zum Auftakt aus Lauchheim

Böse Fräulein und schwarze Ritter

Gleich zwei Burgen gibt oder gab es in Lauchheim: Außer der Kapfenburg auch die Gromburg, von der heute nur noch die Grundmauern stehen. Natürlich ranken sich darum zahlreiche Legenden und Geistergeschichten. Renate Herzog und Peter Maile vom Geschichts- und Altertumsverein erzählten dieser Zeitung die schönsten. weiter
  • 289 Leser

Clownstheater mit Matz & Matz

Matz & Matz waren beim Abtsgmünder Sommerferienspaß. Mit einem hohen Maß an psychologischem Einfühlungsvermögen zogen Mathias Merz aus Aalen und Mathias Behr aus Heilbronn ihr Publikum in Bann. Ob Klappstuhl oder Rennauto, ob Neid oder Schadenfreude, die überzogene Darstellung gefiel und brachte die jungen Zuschauer in Abtsgmünd zum Lachen. Die weiter
NATURKUNDEVEREIN / Ferienprogramm gemeinsam mit der Volkshochschule

Dem Bach auf den Grund geschaut

In Zusammenarbeit mit dem Naturkundeverein hat die Gmünder VHS interessante Ferienangebote für die Kinder vorbereitet. Gleich zu Beginn der Ferien gingen die Kinder dem Strümpfelbach auf den Grund. Der Bach hat seine Quelle weiter östlich, das Wasser kommt aus Weiler in den Bergen. weiter
TSV ELLWANGEN / Über 30 Sportbegeisterte versuchen sich im Waldstadion am Deutschen Sportabzeichen

Der ganz persönliche Fitness-Beweis

Auch mit 76 Jahren wagt sich Gebhard Reck noch an die Herausforderungen des Deutschen Sportabzeichens: 3000-Meter-Dauerlauf, 50-Meter-Sprint, Kugelstoßen und Weitsprung - für den rüstigen Rentner überhaupt kein Problem. Mit 30 anderen Sportbegeisterten, darunter viele ältere Semester, meisterte Reck jetzt im Waldstadion die ersten Hürden auf dem Weg weiter
  • 260 Leser

Der Steckbrief

Name: Andreas Beck Geburtsdatum: 13. 03. 1987 Sternzeichen: Fisch Gewicht / Größe: 70kg / 1.80m Position: Abwehr Lieblingsfilm: Scarface, der Pate 1-3 Lieblingsschauspieler: Johnny Depp Lieblingsessen: italienische Küche Lieblingsgetränk: Wasser weiter
  • 2278 Leser

Deutschland im Rausch der WM

VON CHRISTOPH MÜLLER
Durch die WM konnten wir zwei Freizeitbeschäftigungen unter einen Hut bringen: Fußball und Fernsehen. Morgens las man in der Zeitung Berichte über die Spiele, mittags diskutierte man mit Mitschülern, Bekannten, Freunden, der Familie und Kollegen über die Ergebnisse, Spiele und Spieler. Die schwarz-rot-goldene Autofahne war das "Must-Have" der WM. Schließlich weiter
  • 2176 Leser
GESUNDHEIT / Ostalbkreis erprobt neue Formen der Patientenbetreuung

Diagnosehilfen: Fotohandy und Video

Telemedizin - für große Kliniken, bei schwierigen Operationen ist diese Technik für den Wissensaustausch unter Ärzten nicht neu. Zwei Projekte im Ostalbkreis wollen die Telemedizin nun auf breitere Basis stellen. Langfristig zum Vorteil für Patienten und niedergelassene Mediziner. weiter
  • 237 Leser
GUTEN MORGEN

Die Bahn plombt

1917 - das waren noch Zeiten. Wlad'imir Ilj'itsch Uljánow, genannt Lenin, wurde im verplombten Eisenbahnwaggon durch Deutschland nach Russland gezogen, um dort die Revolution auszulösen und das überforderte Kaiserreich von einem seiner vielen Kriegsgegner zu befreien. Offenbar hat sich die ebenfalls überforderte Bahn AG dieser vorbildlichen Service-Leistung weiter
  • 201 Leser

Die beliebtesten Freizeitbeschäftigungen an der DOS

Fünf Schüler aus dem Projekt "Zeitung in der Schule" (ZiS) an der Deutschorden-Schule Lauchheim haben am 17. und 18. Juli 2006 die Schüler der Klassen 5 bis 8 (11 bis 15 Jahre) nach ihren Lieblings-Freizeitbeschäftigungen befragt. Jeder der 223 befragten Schüler durfte auf einem Fragebogen zwei Kreuze setzen. Die Umfrage und Grafik erstellten Julia weiter
  • 1922 Leser
KANU FAHREN / Urlaubstipp

Die Fahrt ins Blaue

Kanu fahren ist ein schöner Zeitvertreib in dieser heißen Jahreszeit. Es dient auch zur Entspannung, denn man bewegt sich in der Natur. Man kann zu zweit, zu dritt oder auch zu viert in einem Kanu fahren. weiter
  • 2072 Leser
WIRTSCHAFT / Sonja Scholz hat die Leitung des Hotel Scholz von ihren Eltern übernommen - großzügige Erweiterungspläne

Die Lust am Design sorgt für bunte Tupfer

Im kommenden Jahr feiert das Hotel Scholz 25. Geburtstag. "An meinem vierten Geburtstag ist die Eröffnung gefeiert worden", erinnert sich Sonja Scholz. Jetzt hat sie die Leitung des 50-Zimmer-Hotels von ihren Eltern Marianne und Willi Scholz übernommen. Erweiterungspläne liegen bereits in der Schublade. weiter
  • 253 Leser

Die Wahl gilt

Nun ist es amtlich: Der SPD-Kandidat Matthias Klopfer wird neuer Oberbürgermeister von Schorndorf. Das Regierungspräsidium hat gestern das Ergebnis der zwei Wahlgänge bestätigt. Klopfer hatte im zweiten Wahlgang 50,8 Prozent der Stimmen geholt. weiter
  • 573 Leser
DIE RÜBENNASEN / Fest

Die Welt zu Gast bei Nasen

Zum Sommerfest laden "Die Rübennasen" am kommenden Samstag, 12. August. Los geht's um 20 Uhr in Essingen beim Getränke-Fachhandel Karl Meyer im Industriegebiet Sauerbach, Richtung Forst. weiter
  • 260 Leser

Ehrungen und Verabschiedungen

Anläßlich der Schuljahresabschlußfeier an der Konrad-Biesalski-Schule in Wört wurden zwei Kolleginnen in den Ruhestand verabschiedet und zahlreiche Mitarbeiter aus Schule, Internat und Schulkindergärten für langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt: 25. Jubiläum konnten Ursula Braunbeck, Adelheid Häußler und Dieter Untch (alle Ellwangen) feiern; das weiter
  • 331 Leser
INTERVIEW / ZiS-Schülerinnen haben Bundesligaspieler Andreas Beck am Telefon befragt

Ein Traum geht in Erfüllung

Annette Beck und Carol Seitz hatten Glück: Sie konnten ein Telefoninterview mit dem Bundesligaspieler Andreas Beck führen. weiter
  • 1905 Leser
KAPPELBERGCHÖRE HOFEN / Chorleiter verabschiedet

Erfolgreiche Zeit

Umrahmt von einem bunten und unterhaltsamen Sommerfest verabschiedeten die Kappelbergchöre Hofen ihren seitherigen Chorleiter Ralph Vogelmann. weiter
  • 269 Leser
TRÄGERVEREIN SYNAGOGE

Europäischer Tag jüdischer Kultur

Am Sonntag, 3. September, wird im "Museum zur Geschichte der Juden im Ostalbkreis", in die ehemaligen Synagoge Bopfingen-Oberdorf, der "Europäische Tag der jüdischen Kultur" begangen. Die Gedenkstätte ist von 12 Uhr bis 19 Uhr geöffnet. weiter
  • 249 Leser
ABSCHIEBUNG / Kein Härtefall

Familie zurück nach Albanien

Eine albanischstämmige Familie ist in der Nacht zum Dienstag aus Gmünd abgeschoben worden. Darüber informierte die Bürgerinitiative gegen Fremdenfeindlichkeit. Das Regierungspräsidium wies darauf hin, dass kein Härtefallantrag vorlag. weiter
  • 289 Leser
LEUTE HEUTE (52) / Nach 40 Jahren und großem Engagement für ausländische Kinder geht Ingrid Jeschke in den Ruhestand

Fordern, fördern und Fenster öffnen

7615 Tage Schule - und jetzt ist es vorbei. 36 075 Unterrichtsstunden - und jetzt nie mehr Lehrerin sein. Eine besondere, leidenschaftliche Lehrerin. Ob Ingrid Jeschke da so einfach aufhören kann? Sie weiß, sie kann. "Jetzt will ich für mich Fenster öffnen und Aussichten schaffen", sagt sie. Will endlich einmal viel, viel Zeit haben und hat sich schon weiter
  • 1597 Leser

Fotoclub trifft sich

Die Fotofreunde machen im Sommer keine Pause: Der Fotoclub Schwäbisch Gmünd trifft sich am kommenden Freitag, 11. August, zu einem Ferienstammtisch. Dieser beginnt um 20 Uhr im Gasthaus "Rössle" in der Gemeinde Täferrot. weiter
  • 255 Leser

Freikarten für "Goodstuff"

Am Montag haben wir über unser Glückstelefon Karten für das Konzert der Coverband "Goodstuff" beim Bucher Stauseefest am Freitag, 11. August, verlost. Angerufen und gewonnen haben: Regina Köder aus Aalen-Hofen, Yvonne Wendt aus Aalen-Fachsenfeld, Maria-Blanka Fuchs aus Ellwangen, Andreas Fattmann aus Aalen und Gerlinde Ocker aus Neuler. Die Karten liegen weiter
  • 232 Leser
SPIEL-SPASS-SPÄTZLE-FEST / Sponsorenlauf "Wir helfen laufend" - Scheckübergabe

Fünftausend Euro erlaufen

"Wir helfen laufend" war das Motto des Sponsorenlaufes, der beim Mögglinger Spiel-Spaß-Spätzle-Fest des Mögglinger Turnvereins veranstaltet wurde. Kleine und große Jogger erliefen dabei 5000 Euro. Die kommen behinderten Menschen zu Gute. weiter
  • 105 Leser
MÖRIKESCHULE HEUBACH / Erfolgreich bei Aktion "Die Ostalb läuft" dabei

Für andere Kinder geschwitzt

Schüler der Heubacher Mörikeschule, die "Mörikianer", liefen mit bei der Aktion "Die Ostalb läuft" weiter
  • 106 Leser
VERWALTUNG / Was die Genehmigung eines Bauvorhabens kostet - Stadt Gmünd rechnet 2006 mit 350 000 Euro Einnahmen

Gebührenrechnung mit Unbekannten

Wer ein Haus bauen oder umbauen möchte, muss bei den Kosten immer auch die Gebühren für die Baugenehmigung einkalkulieren. Für den Stadtkämmerer ist diese Gebührenquelle ein durchaus beachtenswerter Posten. Für den Bauwilligen kann es eine Rechnung mit Unbekannten werden. weiter
  • 103 Leser
VERWALTUNG / Was die Genehmigung eines Bauvorhabens kostet - Stadt Gmünd rechnet 2006 mit 350 000 Euro Einnahmen

Gebührenrechnung mit Unbekannten

Wer ein Haus bauen oder umbauen möchte, muss bei den Kosten immer auch die Gebühren für die Baugenehmigung einkalkulieren. Für den Stadtkämmerer ist diese Gebührenquelle ein durchaus beachtenswerter Posten. Für den Bauwilligen kann es eine Rechnung mit Unbekannten werden. weiter
  • 169 Leser

Gesprächskreis

Der Offene Gesprächskreis für Frauen nach Krebs trifft sich am Donnerstag, 10. August, um 18 Uhr vor dem Münster. Dort werden die Frauen zu einer Führung durchs Münster erwartet. Sie werden dabei auch den Dachstuhl besichtigen. weiter
  • 245 Leser
KLEINTIERZUCHTVEREIN ROSENBERG / Sommernachtsfest

Glanzpunkt in der Festsaison

Mit seinem Sommernachtsfest am Farbweiher in Hummelsweiler konnte der Kleintierzüchterverein auch in diesem Jahr trotz der etwas unterkühlten Temperaturen einen Glanzpunkt im diesjährigen Rosenberger Festgeschehen setzen. Zahlreiche Aktivitäten wurden den vielen Besuchern angeboten. weiter
  • 269 Leser
REISE / Pilger aus dem Dekanat Ostalbkreis in der Pyrenäenstadt

Glaubensweg nach Lourdes angetreten

Wallfahrten sind Sinnbild für den Glaubensweg der Menschen. Mit diesen Worten hat Diakon Caspar die Pilger aus dem Dekanat Ostalbkreis auf ihre Wallfahrt nach Lourdes eingestimmt. weiter
125 JAHRE WEBSTER / Die Dewanger Delegation hat neue Kontakte mit fünf US-Bürgermeistern geknüpft

Horizont der Partnerschaft ist erweitert

Durch Kontakte von Websters Bürgermeister Mike Grosek kam die 17-köpfige Dewanger South Dakota-Delegation in den Black Hills im Südwesten des US-Bundesstaats in den Genuss, neue Kontakte zu knüpfen. Fünf Bürgermeister und andere Vertreter aus dem Lawrence County waren zusammen mit den Dewangern Gast bei Jerry Kromback, dem Rathaus-Chef der Stadt Spearfish. weiter
  • 294 Leser

In Walxheim wurde das Ortschaftsfest groß gefeiert

Am Wochenende hat die Walxheimer Dorfgemeinschaft mit zahlreichen Besuchern der umliegenden Dörfer und Gemeinden ihr traditionelles Ortschaftsfest gefeiert. Zum Auftakt sorgte bei der Bierprobe die "Rieser Trachtenkapelle" für Stimmung. Beim sonntäglichen Mittagstisch garantierte Ortsvorsteher Manfred Corleis mit seinem Küchenteam einen reibungslosen weiter
  • 202 Leser
SKI- UND TENNISCLUB ROSENBERG / Abbruch des Inline-Events

Ins Wasser gefallen

Am Ende ging dann gar nichts mehr: Erstmals musste das Inliner-Treffen des Ski- und Tennisclubs vorzeitig abgebrochen werden. Schuld war der Regen. weiter
  • 230 Leser

Jetzt zum Projekt "ZiS" anmelden

"Zeitung in der Schule" (ZiS) wird diese Zeitung auch nach den Sommerferien wieder anbieten. Offizieller Start mit einer Einführung für alle beteiligten Lehrerinnen und Lehrer ist jeweils im Spätherbst. Anschließend bekommen die Projektklassen für maximal sechs Wochen täglich kostenlos diese Zeitung. Das unterstützt die Kreissparkasse Ostalb. Alle ZiS-Klassen weiter
  • 2079 Leser

Justus Frantz dirigiert in Aalen

Am Sonntag, 8. Oktober, um 20 Uhr gastiert Justus Frantz mit der Philharmonie der Nationen in der Aalener Stadthalle. Passend zum Mozartjahr hat er sich für eine lange Mozartnacht entschieden. Zu Gehör kommen die Ouvertüre zur Oper "Die Zauberflöte" sowie das Konzert für Klavier und Orchester C-Dur, als Pianist wird Justus Frantz zu hören sein. Karten weiter
  • 124 Leser
SINFONIEKONZERT / Philharmonie der Nationen

Justus Frantz dirigiert in Aalen

Am Sonntag, 8. Oktober, um 20 Uhr gastiert Justus Frantz mit der Philharmonie der Nationen zum wiederholten Mal in der Aalener Stadthalle. Passend zum Mozartjahr hat er sich für eine lange Mozartnacht entschieden. Zu Gehör kommen unter anderem die Ouvertüre zur Oper "Die Zauberflöte" sowie das Konzert für Klavier und Orchester C-Dur, als Pianist wird weiter
  • 198 Leser

Kaum sonnige Aussichten beim Wetter

So schön hat diese Sonnenblume auf einer Anhöhe vor Aalen gestern nur kurz gestrahlt. Überwiegend war es gestern eher regnerisch und bewölkt. Dieses Wetter bleibt uns auch die nächsten Tage erhalten. Die Meteorologen prognostizieren für die Ostalb einen Wechsel von Wolken und Regen, Temperaturen zwischen 11 und 22 Grad. Ob das schon der vorweggenommene weiter
  • 116 Leser

Kinder besichtigen und bemalen Busse

Zum elften Mal beteiligte sich die Firma OVA an der Ferienaktion der Stadt Aalen. Schüler zwischen 8 und 12 Jahren waren eingeladen, den OVA-Betriebshof in der Gartenstraße zu besichtigen. Die Teilnehmer erfuhren zunächst einige interessante Dinge über die Firma OVA und den Busverkehr in Aalen. Danach wurde den Kindern in zwei Gruppen der Betrieb gezeigt. weiter
  • 163 Leser
GUTEN MORGEN

Kontern

Durch Fotos will man uns klar machen, wie wir hübsch schlagfertig werden: Der Harald Schmidt kann das, steht da in einer Zeitschrift, der Thomas Gottschalk und die - wie heißt sie? - Hella von Sinnen. Sind die wirklich so konterfreudig, sind die nicht eher ratlos und sprudeln dann etwas heraus, das ein wohlwollendes Publikum mit Beifall belohnt? Wir weiter
ORATORIENCHOR ELLWANGEN / Mitgliederversammlung

Konzert: Haydns "Schöpfung"

Bei der Mitgliederversammlung des Oratorienchors konnte man auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Hatte sich der Oratorienchor Ellwangen im letzten Jahr doch auch auswärts wieder gut präsentiert: wie bei der Aufführung von Carmina Burana in Aalen oder beim Ostalbtag auf der Landesgartenschau in Heidenheim. weiter
  • 210 Leser
AUSSTELLUNG / Kunstverein Ellwangen zeigt im Schloss den hochkarätig besetzten Querschnitt "Aufladung-Entladung"

Kunst, die elektrisieren kann

Namen von Rang und Klang in der Kunst des deutschen Südwestens haben die Teilnehmer des Seminarkurses "Batterie I Kunst I Museum" für ihre Ausstellung "Aufladung-Entladung" in den Räumen des Kunstvereins Ellwangen im Schloss zusammengetragen. 38 Arbeiten von 20 Künstlern sind bis 30. September zu sehen. weiter
  • 178 Leser

Lachnummer oder Ärgernis?

Zum Bettringer Freibad: "Wird Bettringen ausgeschlachtet? Ich bin der Meinung, was die Stadtverwaltunmg bezüglich des Freibads vorführt, ist gelinde gesagt unverfroren. Frechheit? Rekapitulieren wir: Riedäcker Seniorenzentrum Ortsnähe! (...). Was haben wir jetzt? Seniorenzentrum am äußersten Ortsrand dank Lobby. Topbauplätze an Fremde verkauft, keine weiter

Lampen gestohlen - Tatorte gesucht

Ein 20-jähriger in Lorch wohnhafter Mann gab zu, im November und Dezember vergangenen Jahres aus verschiedenen Gärten in Alfdorf mehrere Solarlampen entwendet zu haben. Diese konnten jetzt sichergestellt werden. An die einzelnen Tatorte konnte sich der junge Mann laut Polizeiangaben aber nicht mehr erinnern. Geschädigte werden deshalb gebeten, sich weiter
SCHWÄBISCHE POST / Zwei Fahrten zum Fernsehen und Hörfunk in der Landeshauptstadt

Leser besuchen Südwestfunk

Möchten Sie einmal den Betrieb in einem Sendehaus kennen lernen? Die SCHWÄBISCHE POST unternimmt in diesem Jahr zwei Leserreisen zum Südwestrundfunk nach Stuttgart und hat dazu noch Plätze frei. weiter
  • 225 Leser

Letzte Liebe

SCHAUFENSTER
In dieser Woche wird das von Susanna Enk kurz und knackig als Freilichtstück inszenierte Drama "Romeo und Julia" von William Shakespeare noch fünf Mal auf Schloss Wasseralfingen gespielt, bevor sich das Theater der Stadt Aalen in die Sommerpause verabschiedet. Heute Abend bis zur letzten Vorstellung am Sonntag beginnt das Stück um jeweils 20.30 Uhr. weiter
  • 159 Leser

Mehr Weltraum

Während der Sommerferien finden im Planetarium Stuttgart zusätzlich zu den Wochenendterminen Vorführungen mit dem Kinderprogramm jeweils mittwochs und freitags um 11.15 Uhr statt. Die letzte Kindervorführung in den Sommerferien ist am Freitag, 15. September, um 11.15 Uhr. Thema ist "Maus und Mollys Weltraumabenteuer". weiter
  • 305 Leser
MESSEBESUCH / SHW-Bilanz

Millionenaufträge geschlossen

Metav Düsseldorf - Drehscheibe zur Vorstellung von Innovationen im Maschinenbau: Da nutzte die SHW Werkzeugmaschinen GmbH die Gelegenheit, ihre Neuentwicklungen im Bereich der Zerspanungstechnologie zu präsentieren. Das internationale Besucherklientel zeigte besonderes Interesse an der neuen Kombination des Maschinenkonzeptes "Fräsen und Drehen in einer weiter
  • 199 Leser
SERVICE / Das "Ortsmobil" fährt alles für den täglichen Einkauf kreuz und quer durch Hüttlingen

Mit dem Bus bis vor die Ladentüre

Jeden Morgen, von Montag bis Freitag, fährt er durch Hüttlingen, bietet Platz für 22 Fahrgäste. Der kleine weiße Bus, das "Ortsmobil", ist besonders für ältere Menschen unverzichtbar geworden: für die täglichen Einkäufe und für vieles mehr. weiter
  • 201 Leser

Mountainbike gestohlen

Auf dem Fahrradabstellplatz der Adalbert-Stifter-Realschule ist am Samstag, 30. Juli, in der Zeit zwischen 15 und 18 Uhr ein unverschlossenes 18-Gang Jugend-Mountainbike im Wert von 200 Euro entwendet worden. Hinweise bitte an die Polizei Bettringen weiter
  • 210 Leser

Nachttopf- und Nachtmusik

Spätestens seit Shaffers, von Milos Forman verfilmtem Stück "Amadeus" wissen wir, dass das überirdische Genie Wolfgang Amadeus Mozart durchaus von dieser Welt war. Rotzig flegelhaft konnte er sein, hinter den Röcken her und um kein derbes Wort verlegen. Das Stück hat damals unter konservativen Mozartverehrern gewirkt wie der Fuchs im Hühnerstall. Selten weiter
  • 192 Leser
BAUMASSNAHMEN / Zwei Projekte in Waldstetten: Vollausbau der Kreisstraße und neue Gebäude im Gewann Au

Neubauten für Feuerwehr und Bauhof

Gleich zwei Großprojekte packt die Gemeinde Waldstetten in den nächsten Monaten an: Zum einen wird die Kreisstraße von Waldstetten nach Unterbettringen ausgebaut. Zum anderen entstehen im Gewann Au das neue Feuerwehrgerätehaus und der Bauhof. weiter
EVANGELISCHE KIRCHE / Integrationsvereinbarung beigetreten

Neue Gottesdienste?

Die evangelische Kirchengemeinde will über neue Gottesdienstformen nachdenken. Das hieß es bei der Sitzung im Kirchengemeinderat. weiter
  • 271 Leser
KAB FLOCHBERG

Neuer Präses vorgestellt

Flochberg war in diesem Jahr Gastgeber der Wallfahrt des KAB-Bezirks Aalen. Gleichzeitig wurde Hubert Klimek als neuer Präses der KAB-Gruppe Flochberg/Schloßberg vorgestellt. weiter
  • 189 Leser

Ohne Diebesgut davon

In der Nacht zum Montag hat ein Unbekannter die elektronische Schiebetür eines Bistros beim Marktplatz aufgehebelt und die Geschäftsräume nach der Kasse durchsucht. Nachdem er diese nicht gefunden hatte, verließ er das Bistro ohne Beute und ohne Schaden zu hinterlassen, meldete die Polzei. weiter
  • 251 Leser

Ottmar Schweizer

Schwäbisch Gmünd baut den Tunnel. Mögglingen hat nicht einmal eine Zusage für einen Baubeginn der Umgehung. Wie geht es weiter? Fragen an Bürgermeister Ottmar Schweizer. weiter
FESTIVAL EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK / Heute in der Gmünder Kirche St. Franziskus

Perfekte Stimmen: Cantus Cölln singt

Unter der Leitung des Lautenisten Konrad Junghänel präsentiert sich "Cantus Cölln" heute, Mittwoch, 20 Uhr, in der Pfarrkirche St. Franziskus in kleiner Besetzung mit fünf Vokalsolisten. Motetten des Thomaskantors Johann Hermann Schein bilden den Rahmen des Konzerts beim EKM-Festival. weiter
  • 179 Leser

Plötzlich nach links gezogen

Am Montagmorgen hat eine 70-jährige Autofahrerin nach Polizeiangaben in Waldstetten auf der Bettringer Straße in Fahrtrichtung Ortsmitte ein Auto gerammt. An der Einmündung zum Almenweg wollte sie eigentlich nach links abbiegen, fuhr jedoch trotzdem nach rechts in den dortigen Einmündungsbereich ein. Als das nachfolgende Auto auf gleicher Höhe mit ihrem weiter

Post forscht nach

Weil in einem Schorndorfer Wohngebiet mehrere Tage lang kein einziger Brief in den Kästen der Anwohner landete, hat die Post nun Qualitätskontrolleure vor Ort geschickt. Gestern befragten die Kontrolleure die Bewohner mehrerer Straßen. Über das Ergebnis ist noch nichts bekannt. weiter
  • 288 Leser

Reh, Hase und ein Siebenschläfer

Traditionsgemäß beteiligt sich der Vogelschutz- und Zuchtverein Bopfingen beim Bopfinger Kinderferienprogramm. Bei der Walderkundung erklärte Vorsitzender Rainer Holzner (re.) nicht nur die Vögel und bunte Schmetterlinge am Wegesrand, Forstmann Armin Braun machte die Kinder auch auf weitere Sehenswürdigkeiten aufmerksam. Da kreuzte ein Reh den Weg, weiter
  • 114 Leser
26. DORF- UND BÜRGERFEST OHMENHEIM / Zwei Tage lang gefeiert

Sängerkranz und Maimusiker

An zwei Tagen feierte der Sängerkranz mit den örtlichen Vereinen und den Gästen auf dem Festplatz mitten in Ohmenheim sein traditionelles Dorf- und Bürgerfest. weiter
  • 273 Leser

Schaufenster eingedrückt

Zwischen Samstagabend und Montagfrüh ist eine Schaufensterscheibe eines Fachgeschäfts in der Kappelgasse zu Bruch gegangen. Ein Unbekannter hat laut Polizeiangaben ein älteres Herrenfahrrad gegen die Scheibe gedrückt. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 1000 Euro. Die Polizei Schwäbisch Gmünd erbittet Hinweise. weiter
  • 268 Leser

Schlimme Schlägerei: Polizei sucht Zeugen

Beim Seefest in Pfahlheim ist es in der Nacht zum Dienstag, 8. August, gegen 1 Uhr morgens, zu einem schlimmen Zwischenfall gekommen. Auf dem Festgelände beim Boxautostand in Richtung Schiffschaukeln soll ein junger Mann von mehreren, bislang unbekannten Tätern mit Füßen und Fäusten traktiert worden sein. Wer hat den Vorfall beobachtet? Zeugenhinweise weiter
  • 248 Leser

Schwerdtner: "Maier nicht diskreditiert"

Der Erste Bürgermeister Dr. Eberhard Schwerdtner (CDU) reagiert auf die Aussagen von Karl Maier vom Samstag, der Unterkochener Ortsvorsteher sei im Ältestenrat lächerlich gemacht worden. Dem sei nicht so. Er habe lediglich kritisiert, dass Maier nicht die Stadt konsultiert habe, bevor er mit dem Stuttgarter Rechtsanwalt Dr. Armin Wirsing eine Vereinbarung weiter
  • 235 Leser
FREIZEITVERGNÜGEN / Heiße Sommertage verbringen Schüler am liebsten im Freibad

Schwimmen statt schwitzen

Kurz vor den Sommerferien hat die Klasse R8b an der Deutschorden-Schule Lauchheim diesen Beitrag geschrieben. Da hatten die Jugendlichen noch das Problem: weiter
  • 1656 Leser
INDUSTRIE-UND HANDELSKAMMER / Urkunden und Ehrennadeln für 72 ehrenamtliche Prüfer aus Ostwürttemberg - Althammer:

Sie sind Garanten für praxisnahe Prüfungen

Für herausragende Verdienste um die Berufsbildung konnte IHK-Präsident Helmut Althammer 72 Prüfer für 10- und 25-jährige Tätigkeit ehren. Die IHK hatte zu einer Feierstunde in den Lokschuppen auf dem Landesgartenschaugelände in Heidenheim eingeladen, um das hohe Engagement der Prüferinnen und Prüfer aus Unternehmen und Berufsschulen zu würdigen. weiter
  • 1417 Leser
SCHLOSS / Bürgerantrag wird morgen übergeben - Gemeinderat soll erneut beschließen

Sitzung am 11. September?

Muss der Essinger Gemeinderat nochmals über den Kauf des Schlosses durch die Gemeinde beschließen? Wenn es nach den Initiatoren des Bürgerantrags geht, ja. Dieser wird morgen laut Martina Neugebauer mit über 300 Unterschriften an Bürgermeister Wolfgang Hofer übergeben. weiter
  • 270 Leser
SCHLOSS / Bürgerantrag wird morgen übergeben - Gemeinderat soll erneut beschließen

Sitzung am 11. September?

Muss der Essinger Gemeinderat nochmals über den Kauf des Schlosses durch die Gemeinde beschließen? Wenn es nach den Initiatoren des Bürgerantrags geht, ja. Dieser wird morgen laut Martina Neugebauer mit über 300 Unterschriften an Bürgermeister Wolfgang Hofer übergeben. weiter
  • 113 Leser

Sonntags die Reichenburg erkunden

Wer auf den Spuren der Ritter und Burgfräulein wandeln möchte, ist auf der Reichenburg bei Oppenweiler richtig. Sie öffnet jeden letzten Sonntag im Monat ihre Pforten. Das nächste Mal ist es am 27. August soweit. Von 14 bis 17 Uhr ist das Café auf Burg Reichenbach ebenfalls geöffnet. Musikalische oder literarische Darbietungen ergänzen das Programm. weiter

Sperrung in Kraft

Allen Protesten zum Trotz: Das umstrittene Nachtfahrverbot für Lastwagen ist nun in Kraft. Die Sperrungen für Feuchtwangen und Dinkelsbühl gelten zunächst probeweise für ein halbes Jahr; in Ostwürttemberg wird genau beobachtet, wie sich das auf das LKW-Aufkommen auf den eigenen Straßen auswirkt. Nach den Sommerferien soll es deshalb Verkehrszählungen weiter
  • 154 Leser
GYMNASIUM FRIEDRICH II. / Präsentationstag mit Projekten der Stufe Zwölf

Steinzeit, Alkohol und Ideale

"Was ist der Mensch?" Das fragten sich Schüler der zwölften Jahrgangsstufe des Gymnasiums Friedrich II. in Lorch. Über ein Jahr lang beschäftigten sie sich mit Themen aus dem Bereich der Anthropologie und entwickelten dabei individuelle Arbeitsschwerpunkte. Beim Präsentationstag stellten sie ihre Ergebnisse vor. weiter
  • 112 Leser
STADTVERWALTUNG / Mitarbeiter dürfen nur Einladungen bis 15 Euro annehmen - Anti-Korruptionsstelle ist gegründet

Strenge Regeln gegen die Korruption

Die Grenzen sind oft fließend: Darf man die großzügige Einladung zum Arbeitsessen annehmen? Was ist noch als Werbegeschenk in Ordnung, wo beginnt Vorteilsannahme? Diese heiklen Fragen hat die Aalener Stadtverwaltung mit einer Dienstanweisung geregelt, und eine Anti-Korruptionsstelle eingerichtet. weiter
STADTVERWALTUNG / Mitarbeiter dürfen nur Einladungen bis 15 Euro annehmen, eine Anti-Korruptionsstelle ist gegründet

Strenge Regeln gegen Korruption

Die Grenzen sind oft fließend: Darf man die großzügige Einladung zum Arbeitsessen annehmen? Was ist noch als Werbegeschenk in Ordnung, wo beginnt Bestechung? Diese heiklen Fragen hat die Stadtverwaltung mit einer Dienstanweisung geregelt, und eine Anti-Korruptionsstelle eingerichtet. weiter
  • 297 Leser
GT-SOMMERSERIEN / Blick ins GT-Archiv - Helmut Gloning erzählt aus der Glanzzeit des Josefle

Strenge Schule in Gmünds erster Adresse

Über 200 Jahre ist das Gebäude alt. Vor fast 200 Jahren wurde das "Josefle" zur "Speisewirtschaft" umgebaut. Aus der Zeit des großen Aufschwungs, zwischen den 30er und 60er Jahren, berichtet der damalige Lehrling Helmut Gloning. weiter
  • 100 Leser
MUSIKSCHULE NERESHEIM / Big-Band unterhält gläzend

Swing zum Auftakt

Vor zehn Jahren wurde die Big-Band von Musikschulleiter Hans-Peter Blank ins Leben gerufen. Das Konzert dieses Ensembles "Mit Swing in die Ferien" auf den Stufen des Marienplatzes ist lange schon zur Tradition geworden. weiter
  • 234 Leser
HEIMTIERE / Auch bei Reisen ins EU-Ausland gibt es Regeln

Tier im Urlaub dabei

"In den Urlaub nehmen wir unser Heimtier mit", sagen vor allem viele Hundebesitzer. Aber auch Katzen oder Kleintiere wie Frettchen, begleiten ihre Besitzer auf Reisen, zumeist im Auto. Führt die Fahrt ins Ausland, sind ein paar Regeln zu beachten. weiter
  • 314 Leser

Tour mit Radprofi

Radprofi Walter Fuchs erklärte Jungs im Alter zwischen 11 und 15 Jahren im Rahmen des Abtsgmünder Sommerferienspaßes Tricks und Kniffe rund ums Mountainbike. Bevor es ins Gelände ging, wurden die Räder inspiziert. Dann ging's zur Sache. Walter Fuchs verstand es, die Begeisterung der Jungs für das Radfahren zu steigern. weiter
  • 242 Leser
BAUARBEITEN / Die evangelische Kirche in Gschwend soll 2007 innen saniert und teilweise neu gestaltet werden

Über den Vordermann zum Altar blicken

Läuft alles nach Plan, wird der evangelische Pfarrer Siegfried Jahn Gottesdienstbesucher in Gschwend zwischen Ostern und Advent 2007 nicht in der Kirche, sondern im benachbarten Gemeindehaus empfangen. Grund sind umfangreiche Sanierungsarbeiten in der Kirche. weiter
6. BOPFINGER WIRTE- UND WEINFEST / Marktplatz wird zum gemütlichen Spezialitätenrestaurant

Urlaubsstimmung in der guten Stube

Die Fußball WM ist vorbei, aber die Feste gehen noch weiter. Am Samstag, 12. August, lädt der Förderverein des Bopfinger Fußballsports e.V. zum 6. Wirte- und Weinfest auf den Bopfinger Marktplatz ein. weiter
  • 231 Leser

Vorfahrt missachtet

Am Montag ist in der Adlerstraße in Mögglingen an der Abzweigung Kellerweg ein Unfall passiert. Nach Polizeiangaben fuhr eine Autofahrerin in die Adlerstraße ein und missachtete dabei die Vorfahrt eines von rechts kommenden Lastwagens. Dieser fuhr zu diesem Zeitpunkt an einem am rechten Fahrbahnrand abgestellten Auto vorbei. Es entstand ein Sachschaden weiter
  • 135 Leser

Waldsommerfest des Kindergartens Lorch

Im Rahmen des Projektes "Stärkung der Erziehungskraft" zwischen Eltern und Kindergarten, das auch ein Teil des neuen Orientierungsplanes ist, feierten die Kinder, Eltern und Erzieherinnen des katholischen Kindergartens St. Konrad in Lorch ihr diesjähriges Sommerfest mit Umweltpädagoge Rudolf Hettich im Wald. In die Umweltspiele waren Eltern und Kinder weiter
  • 153 Leser
MALWETTBEWRB / Kinder und Jugendliche

Wasseralfinger Motive

Alle Kinder und Jugendliche vom 6. bis 18. Lebensjahr, die in Wasseralfingen wohnen oder zur Schule gehen, können an einem Malwettbewerb des Bundes für Heimatpflege teilnehmen. Jeder Teilnehmer kann selbst bestimmen, ob er eine Landschaft oder ein Gebäude wählt, ein typisches Bild von Wasseralfingen oder einen Bildausschnitt. Alle Mal- und Zeichentechniken weiter
  • 188 Leser

Weihbüschel für gute Zwecke

Zum Fest Mariä Himmelfahrt am kommenden Dienstag binden Frauen aus der Münsterpfarrei wieder Weihbüschel und bieten sie zum Verkauf an. Die Büschel können am kommenden Sonntag, 13. August, zu den Gottesdiensten um 8, 11 und 19 Uhr sowie am Dienstag nächster Woche, dem Fest der Aufnahme Mariens in den Himmel, gekauft werden. Mit dem Erlös werden drei weiter
SPITALMÜHLE / Sammler-Ausstellung von Christiane Schwager noch bis 8. September

Wenn Eulen in die Spitalmühle fliegen

Seit Menschengedenken dienen Eulen als Symbol. Einmal ist es Glück, das sie bringen, das andere Mal ist es Unheil. Aus ihrer großen Eulen-Sammlung stellte Christiane Schwager die Foto-Ausstellung "Eulen in Kunst und Kultur" für die Galerie in der Spitalmühle zusammen. Sie wurde am Montagabend mit passender Eulen-Akustik eröffnet. weiter
PROJEKTERGEBNISSE

Wie Schüler ihre Freizeit genießen

In den Wochen vor den Sommerferien hat die Klasse R8b der Deutschorden-Schule Lauchheim mit ihrer Lehrerin Eva Schönberger täglich Zeitung gelesen - und dabei Lust bekommen, selber für die Schwäbische Post zu schreiben. Passend zu ihrem Ausblick auf sechs Wochen Sonne und Urlaub wählten die Jugendlichen als ihr Thema "Freizeitverhalten". Viel Vergnügen weiter
  • 2393 Leser
FISCHEREIVEREIN SPRAITBACH 1982 / Kinderferienangebot

Zielgenaues Werfen geübt

16 Kinder trafen sich, um eine Wanderung durch das Reichenbachtal, vorbei am Stausee und zu den Fischteichen am Tennhöfle durchzuführen - ein Angebot des Fischereivereins Spraitbach zum Kinderferienpropgramm der Gemeinde. Dort angekommen, wurde sogleich mit einem kleinen Castingturnier begonnen, bei dem mit einer Angel geworfen und eine Zielscheibe weiter

Zu viel auf einmal

Die sintflutartigen Regenfälle, die gestern Nachmittag über Aalen und Umgebung hereingebrochen sind, haben auch die Regenrinne auf dem Dach des Süddeutschen Zeitungsdienstes einer harten Belastungsprobe unterzogen. Weniger glimpflich lief es buchstäblich in drei Kellern im Aalener Stadtgebiet und in Essingen ab, die von der Feuerwehr leergepumpt werden weiter
  • 159 Leser

Zum Abschluss nach Straßburg

Die Berufsfachschüler für Hauswirtschaft und Pflege der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule sind zu ihrem Abschluss nach Straßburg gefahren. Dort besichtigten sie den Europarat (ER). Nach der Vorführung eines Films über die Arbeit des ER und der Besichtigung des Plenarsaals machten sie einen Spaziergang durch den angeschlossenen Orangerie-Park. Dieser wurde weiter
TECHNISCHER AUSSCHUSS / Generalsanierung der Schule am Römerkastell

Zur Pause künftig mit Gong

Bereits am letzten Schultag war die Grundschule der Schule am Römerkastell eine große Baustelle. Dort traf sich der technische Ausschuss des Böbinger Gemeinderates, um die anstehenden Entscheidungen für die Fortführung der Generalsanierung der Schule am Römerkastell mit dem Architekten Patriz Schurr abzustimmen. weiter
ALBVEREIN / VFB FANCLUB

Zwei Tage Fest bei der Hütte

Oldie-Night am Samstag und die Hocketse am Sonntag sind am Wochenende bei der Albvereinshütte in Heubach auf dem Glasenberg unweit des Fernsehturmes. weiter

Regionalsport (11)

VON ALEXANDER HAAG
Er war der Matchwinner im Waldstadion: Zwei Tore selbst erzielt, eines vorbereitet, an einem weiteren beteiligt: Christian Okpala von den Stuttgarter Kickers wird dem VfR Aalen noch lange in Erinnerung bleiben. Zumal die Aalener vor der Saison selbst an dem 29-Jährigen interessiert waren. Die Tore widmete Okpala übrigens seinem Sohn Maurice , der erst weiter
  • 126 Leser
VERBANDSLIGA / Bei den SF Dorfmerkingen gehen Leistungsträger und kommen neun Neue / Trainer Rösch fordert Herz und Leidenschaft für den Klassenerhalt

Auf der Suche nach einem neuen Gesicht

Über den Titel wird bei den Sportfreunden Dorfmerkingen nicht mehr geredet. Das Ziel des Verbandsligisten heißt Klassenerhalt. Trainer Eugen Rösch wird für dieses Vorhaben auf eine Mannschaft mit neuem Gesicht bauen: Führungsspieler haben den Club verlassen, eine Mischung aus Jung und Alt soll die Lücken füllen. weiter
  • 288 Leser
SCHWIMMEN / Masters-Weltmeisterschaften im kalifornischen Stanford

Egetenmeyer gewinnt Gold

Bei den Weltmeisterschaften der Masters-Schwimmer im kalifornischen Stanford ist dem Aalener Daniel Egetenmeyer (SC Delphin) die Sensation gelungen. Über 100 Meter Brust schwamm der 27-Jährige in der AK 25 zum Weltmeistertitel. Seine Siegerzeit: 1:09,49 Minuten. weiter
  • 250 Leser
VERBANDSLIGA / Trainer Eugen Rösch will ein homogenes Team formen

Eine einmalige Chance

Er übernahm ein Team, das hinter dem entlassenen Trainer stand. "Die Chance kam überraschend. So eine Möglichkeit bekommt man nur einmal." Nun steht Eugen Rösch (42) vor seiner ersten Saison, die er als Verbandsliga-Trainer beginnt. weiter
  • 201 Leser
LEICHTATHLETIK / Deutsche-Seniorenmeisterschaften in Aachen - Helmut Ilzhöfer und Günther Maslo gemeldet

Essinger Langstreckler erfolgreich

Die weite Anreise nach Aachen haben die beiden Essinger Langstrecken-Senioren Günther Maslo und Helmut Ilzhöfer auf sich genommen, um an den Deutschen Leichtathletikmeisterschaften für Senioren ab 50 Jahren teilzunehmen. Beide hatten sich für den 5000 m- und den 1500 m-Lauf gemeldet. weiter
  • 242 Leser
FUSSBALL / T-Shirt vom Deutschen Fußball Bund für außergewöhnliche Geste

Fairnesspreis für Benjamin Schurr

Benjamin Schurr vom SV Germania Fachsenfeld erhielt vom DFB einen Preis, als Zeichen für eine außergewöhnliche faire Geste. weiter
  • 299 Leser
MOTORSPORT / Acht WM-Punkte für Clement Desalle beim Grand Prix in Namur

Kein Glück für Nemeth

Mit einem tollen 14. Platz im ersten Lauf beim belgischen Grand Prix in Namur demonstrierte der erst 17-jährige Clement Desalle vom Team-Suzuki-Kurz erneut eindrucksvoll sein großes Talent. weiter
  • 177 Leser
AIKIDO

Probetraining

Die Abteilung Aikido des Judo-Sport-Team-Riesbürg bietet in den kommenden zwei Wochen allen Interessierten ab 16 Jahren ein kostenloses Schnuppertraining dieser sehr schönen und effektiven Kampfkunst an. Trainiert wird am Montag und Mittwoch von 19.30 bis 21.30 in der Turnhalle Pflaumloch. Erster Trainingstermin Montag 7. August, letzter Termin Mittwoch weiter
  • 203 Leser
ZU- UND ABGÄNGE

SFD: neun Neue

Zugänge Sven Trouerbach (SC Geislingen) Eberhard Ilg (VfR Aalen) Kai Hasenmaier (Heidenheimer SB II) Tobias Ex (FC Normannia Gmünd) Fabian Stankowitz (FC Normannia) Markus Dietterle (SV Großkuchen) Gioacchino Colletti (Comeback) Christian Jungwirth (TSV Nördlingen) Jonas Eckardt (SSV Ulm 1846) Abgänge Stefan Schill (SG Sonnenhof Großasp.) Mathias Kluge weiter
  • 541 Leser
FUSSBALL / Testspiel

TSG zu Gast

Der SV Waldhausen empfängt am Donnerstag um 18.30 Uhr den Landesligisten TSG Hofherrnweiler. Die TSG hat im WFV-Pokal überraschend den Verbandsligisten FC Donzdorf geschlagen und zeigt sich in beachtlicher Frühform. Für den Bezirksligist ist es der letzte richtige Härtetestal vor dem Saisonauftakt im Bezirkspokal gegen den Kreisliga B-Vertreter SV Germania weiter
  • 196 Leser
REITEN / Jugend-Reitturnier auf dem Grafenhof

Turnier war ein voller Erfolg

Der Reitverein Grafenhof veranstaltet ein Jugend Reitturnier der Kategorie C. Das Turnier wurde auf der Reitanlage Grafenhof ausgetragen. weiter
  • 189 Leser

Überregional (110)

MARATHON-OPERATION / Die Siamesischen Zwillinge Maliyah und Kendra wurden in den USA getrennt

'Die zwei waren tapferer als wir'

Die Eltern der kleinen Patientinnen sind überglücklich - Weitere Operationen stehen noch bevor
Amerikanische Ärzte haben erstmals ein siamesisches Zwillingspaar getrennt, das mit nur einer Niere auf die Welt gekommen ist. Die vier Jahre alten Mädchen Kendra und Maliyah Herrin waren nach der Operation in der Nacht in Salt Lake City nach Angaben der Ärzte wohlauf. weiter
  • 399 Leser
KUGELSTOSSEN / Goldmedaillen-Gewinner Ralf Bartels im Interview

'Mein Gewicht ist gut für Weite'

Ralf Bartels hat nachgezählt: Es war sein insgesamt achter Stoß über 21 Meter - und der bisher wichtigste. Mit 21,13 im letzten Versuch holte er das erste deutsche EM-Gold in Göteborg. Im Interview spricht der 28-Jährige über Gewichtiges und eine verschobene Siegerehrung. weiter
  • 396 Leser
KIRCHENSCHÄNDER / Festgenommene bestreiten die Tat

50 000 Euro Schaden angerichtet

Die beiden mutmaßlichen Kirchenschänder, die am 3. August in Kehl gefasst wurden, haben keine Komplizen gehabt. Zuerst hatte es geheißen, zwei weitere Männer seien entkommen. Gegen die Tatverdächtigen, die auf der anderen Rheinseite in Straßburg wohnen, erging Haftbefehl. Die 22 und 24 Jahre alten Männer bestreiten nach Angaben der Polizei die Tat. weiter
  • 384 Leser
BESCHÄFTIGUNG / 100 000 Stellen bedroht

Abbau in Verwaltung

Deutsche Industrieunternehmen werden nach einer Studie bis 2016 mehr als 100 000 Stellen abbauen. Die Ursache: die wachsende Rationalisierung in der Verwaltung. weiter
  • 593 Leser
PREMIERE

Absturz in die Verlustzone

Schlechte Nachrichten vom Bezahlsender Premiere: Auch wegen einer Bilanzbereinigung stürzte der Konzern im zweiten Quartal tief in die Verlustzone, nach dem Verlust der Bundesligarechte ging zudem die Zahl der Abonnenten zurück. 'Diese Entwicklung liegt im Rahmen unserer Erwartungen', sagte Premiere-Chef Georg Kofler gestern in München. Für die zweite weiter
  • 553 Leser
ELFJÄHRIGE

Abtreibung nach Missbrauch

Nach einem sexuellem Missbrauch ist die Schwangerschaft einer Elfjährigen in Sachsen-Anhalt abgebrochen worden. Der Eingriff sei am Wochenende erfolgt, bestätigte das Altmark-Klinikum in Salzwedel. Demnach geht es dem Mädchen, das im vierten Monat schwanger war, den Umständen entsprechend gut. Es soll voraussichtlich in eine Pflegefamilie kommen. Das weiter
  • 407 Leser
WAFFENSCHEIN / Vor dem drohenden Entzug freiwillig verzichtet

Adliger ohne Lizenz zum Jagen

Der wegen Kokainerwerbs verurteilte Heinrich Fürst zu Fürstenberg hat seine Waffen- und Jagdscheine abgegeben. Er ist damit den Behörden zuvorgekommen. weiter
  • 584 Leser
FLUGZEUG

Airbus in Turbulenzen

Eine türkische Passagiermaschine ist auf dem Flug von Istanbul nach Japan in heftige Turbulenzen geraten. Dabei wurden mindestens sieben Passagiere und Besatzungsmitglieder verletzt, teilte ein Sprecher des Tokioter Flughafens Narita Internationalmit. Der Airbus A 340-300 der Turkish Airlines geriet kurz vor der Landung in eine Schlechtwetterfront. weiter
  • 399 Leser
MEDIKAMENTE / Front gegen niederländischen Anbieter

Apotheker in Sorge

Deutschlands Apotheker machen Front gegen den niederländischen Arzneihändler Doc Morris. Dessen Filiale in Saarbrücken wollen sie schließen lassen. weiter
  • 441 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Uefa-Cup, Qualifikation, 2. Runde, Hinspiele: OFK Belgrad - AJ Auxerre 1:0 (1:0) Omonia Nikosia - Litex Lowetsch/Bulg. 0:0 Regionalliga Süd, 2. Spieltag ·Reutlingen - VfB Stuttgart II 1:1 (0:0) Tore: 1:0 Schneider (81.), 1:1 Szalai (86.). - Zuschauer: 5100. ·Saarbrücken - Darmstadt 98 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Leitl (68./Foulelfmeter). - Z.: 8300. weiter
  • 430 Leser
ÄRZTE / Kommunen: Marburger Bund soll verhandeln

Aufforderung zu Gesprächen

Im Tarifstreit der Ärzte an städtischen Kliniken und Kreiskrankenhäusern fordern die Arbeitgeber den Marburger Bund (MB) auf, an den Verhandlungstisch zurückzukehren. Die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) betonte: Letztlich gibt es zu einer Einigung am Verhandlungstisch keine vernünftige Alternative. Vorbedingungen darf es dafür nicht weiter
  • 458 Leser
INTEGRATIONSKURSE

Bald 900 statt 600 Stunden?

Die große Koalition wird vermutlich bei den Integrationskursen für Zuwanderer nachbessern. Weil weniger als ein Drittel der Lernenden nach 600 Kursstunden das angestrebte Sprachniveau erreicht, soll die Stundenzahl auf 900 erhöht werden, zumindest für Frauen und Jugendlichen. Eine Ausweitung auf alle Berechtigten sei nicht finanzierbar, sagte der Unionspolitiker weiter
  • 418 Leser
DOPING

Börgeling mit Generalverdacht

Der deutsche Stabhochspringer Lars Börgeling erhebt schwere Doping-Vorwürfe gegen die Top-Sprinter der Leichtathletik, ohne Namen zu nennen: 'Wenn man sich bei Olympia ein 100-m-Finale ansieht, sind von den Acht mindestens fünf gedopt, wenn nicht sogar alle acht bis oben hin voll sind. Dass jetzt auch ein Justin Gatlin erwischt wurde, wundert mich nicht', weiter
  • 361 Leser
QUIMONDA

Börsengang steht bevor

Der Börsengang der Infineon-Tochter Quimonda steht unmittelbar bevor. Bei der US-Börsenaufsicht SEC ging der Antrag zur Handelszulassung der Quimonda-Titel ein. Der Handel solle schnellstmöglich beginnen, hieß es dort. In Branchenkreisen wurde mit dem Börsenstart des Speicherchip-Unternehmens für heute gerechnet. Infineon hielt sich dagegen weiter bedeckt. weiter
  • 532 Leser
KONJUNKTUR / Weltwirtschaft kühlt ab, Euro ist immer noch stark

Bremsspuren beim Export

Nur 7 Prozent Plus im Juni: Geringster Zuwachs seit Monaten
Der Boom der deutschen Exporte lässt etwas nach. Der starke Euro und die abkühlende Weltwirtschaft verursachen erste Bremsspuren. Im Juni exportierten deutsche Firmen nur noch 7 Prozent mehr als im Vorjahresvergleich - der geringste Zuwachs seit Monaten. weiter
  • 637 Leser

Bundeswehr sichert deutsche Botschaft

Unbewaffnete Spezialisten der Bundeswehr sind zur Sicherung der deutschen Botschaft in der libanesischen Hauptstadt Beirut im Einsatz. Die Zeitung 'Die Welt' berichtet, das Kommando umfasse sieben Soldaten. Die Entsendung sei nicht genehmigungspflichtig durch den Bundestag, da die Soldaten unbewaffnet seien. Aufgabe des Krisenunterstützungsteams, das weiter
  • 392 Leser

Cd-tipp

Weihevoll War früher alles besser? Im Wagner-Bayreuth vielleicht schon - das Urteil drängt sich zumindest beim Hören des Live-Mitschnitts einer 'Lohengrin'-Aufführung vom 4. August 1959 auf (bei Orfeo erschienen: C 691063 D). Wieland Wagner hatte damals die romantische Oper äußerst oratorienhaft inszeniert, der Gralsritter trifft auf eine 'Gemeinschaft weiter
  • 458 Leser
UNFALL

Container im Haus

Glück im Unglück hatten die Bewohner eines Hauses im nordfranzösischen Dorf Feignies: Beim Zusammenstoß eines Lastwagens mit einem Güterzug riss ein Container ein riesiges Loch in die Wand ihres Hauses. Die beiden Bewohner im ersten Stock blieben unversehrt, der deutsche Lkw-Fahrer wurde mit Beinbrüchen in ein Krankenhaus gebracht. weiter
  • 480 Leser
TÜRKEI / Erneut deutsches Kind bei Urlaubsunfall ums Leben gekommen

Der kleine Tim ertrank im Swimmingpool

Tödlicher Unfall während eines Türkei-Urlaubs. Ein deutscher Bub blieb vermutlich mit einer Schwimmflosse in einem Gitter des Swimmingpools hängen und ertrank. weiter
  • 443 Leser

Der Meiler qualmt. ...

...Die Brauchtumsköhler Otmar Stich (links) und Reinhold Berger bearbeiten bei Dachsberg (Kreis Waldshut) einen qualmenden Kohlenmeiler. Wie seit mehreren Jahren wurde auch in diesem Sommer in einem Dachsberger Wald ein Meiler aus Buchenholz aufgebaut und feierlich angezündet. Am dritten Augustwochenende soll der Meiler geöffnet und die Holzkohle zum weiter
  • 318 Leser
FAMILIENHAFTUNG

Der Ton wird immer schärfer

Im Streit über die von CDU-Generalsekretär Ronald Pofalla vorgeschlagene Familienhaftung bei Langzeitarbeitslosen wird der Ton schärfer. Der stellvertretende SPD-Fraktionschef Ludwig Stiegler warf dem CDU-Politiker Unkenntnis des Koalitionsvertrages vor, weil mit der Zusammenlegung von Sozial- und Arbeitslosenhilfe ein Modell der Grundsicherung geschaffen weiter
  • 370 Leser
STATISTIK

Deutlich mehr Verkehrstote

Auf den Straßen im Land sind in der ersten Hälfte dieses Jahres deutlich mehr Menschen ums Leben gekommen als im gleichen Zeitraum 2005. Wie das Statistische Landesamt in Stuttgart mitteilte, wurden bei Verkehrsunfällen 312 Menschen und damit 21 mehr als im Vorjahreszeitraum getötet. Dagegen sei die Zahl der Schwerverletzten um 231 auf 4487 und die weiter
  • 321 Leser
WALHALLA / Staatsregierung bestimmt 'rühmlich ausgezeichnete Teutsche'

Dichter zieht mit Rechenkünstler gleich

Wer soll in die Walhalla einziehen - der Dichter Heine oder der Rechenkünstler Gauß. Die bayrische Staatsregierung hatte die Wahl. Sie nahm beide. Heinrich Heine oder Carl Friedrich Gauß? Der Dichter oder der Mathematiker und Astronom? Seit Monaten hatte es in Bayern Streit darum gegeben, wessen Büste künftig in der Ruhmeshalle Walhalla zu sehen sein weiter
  • 413 Leser
ZWEITE FUSSBALL-LIGA / 1. FC Köln der Favorit - Freiburg auf dem Sprung

Die neue Leichtigkeit im Breisgau

Am Freitag startet die Zweite Liga in die neue Saison. Der 1. FC Köln geht mit einem Etat in die Runde, mit dem drei, vier andere Klubs in der Liga zusammen ein Fußball-Jahr stemmen würden. Der SC Freiburg ist in seinem 16. Volker-Finke-Jahr ebenfalls ein Aufstiegskandidat. weiter
  • 411 Leser
KURIOSES / Schatzsucher halten griechische Stadt in Atem

Die vergrabenen Goldmünzen

Ein Gerücht über einen angeblichen milliardenschweren Schatz hält Medien und Menschen in der griechischen Stadt Lamia seit Tagen in Atem. Angeblich handelt es sich um einen Goldmünzen-Schatz, den Mitglieder der deutschen Wehrmacht während der Besatzung der Region (1941-1944) im Zweiten Weltkrieg dort vergraben hätten und ihn nach ihrem Abzug zurücklassen weiter
  • 364 Leser
Tiger-Attacke

Dompteur gestorben

Rund zwei Wochen nach der Attacke eines Tigers im italienischen Zirkus Orfei ist ein 24-jähriger Dompteur seinen Verletzungen erlegen. Er hatte versucht, seinen Kollegen Stefano Nones Orfei (40), Sohn der Zirkuschefin Moira Orfei (71), aus den Klauen der Raubkatze zu befreien. Dabei verletzte ihn das Tier so schwer, dass er im Krankenhaus ins Koma fiel weiter
  • 444 Leser
SIEBENKAMPF / Lilli Schwarzkopfs Finale furioso

Drei Pünktchen fehlen zur Silbermedaille

Die Krone gehört Schwedens Siebenkampf-Königin Carolina Klüft, die Überraschung schaffte ein deutsches Duo: Lilli Schwarzkopf mit Bronze und Jennifer Oeser als Vierte. weiter
  • 372 Leser
AMTSHAFTUNG

Eidenmüller verliert Prozess

Der Karlsruher Bürgermeister Ullrich Eidenmüller ist mit seiner Amtshaftungsklage gegen das Land gescheitert. Ein entsprechendes Urteil verkündete gestern die Zweite Zivilkammer des Landgerichts Karlsruhe. Eidenmüller hatte in der mündlichen Verhandlung Ende Juni geltend gemacht, er sei durch die falsche Bekanntgabe der Einleitung eines Ermittlungsverfahrens weiter
  • 512 Leser
FUSSBALL / Stimmungsvoller Abschied in München

Elbers letzte Ehrenrunde

Giovane Elber hat sich mit einer stimmungsvollen Gala von seinen deutschen Fußball-Fans verabschiedet. An der Seite früherer Gefährten wie Oliver Kahn und Mehmet Scholl schlüpfte der 34-Jährige gestern ins Trikot des FC Bayern München, verlor aber im 202. Lokalderby gegen den Zweitligisten 1860 München mit 0:3 (0:1). 'Es war sehr schön bei Euch', rief weiter
  • 410 Leser

Em heute

ENTSCHEIDUNGEN 17.15 Uhr: 20 km Gehen Frauen (Zielankunft gegen 18.40 Uhr) 17.45 Uhr: Dreisprung Frauen 18.10 Uhr: Hochsprung Männer 19.10 Uhr: Speer Männer 19.20 Uhr: 1500 m Männer 20.10 Uhr: 400 m Hürden Frauen 20.25 Uhr: 100 m Frauen 20.45 Uhr: 400 m Männer VORENTSCHEIDUNGEN 10.05 Uhr: Hammerwurf Männer, Qualifikation, Gruppe A 10.10 Uhr: 3000 m weiter
  • 351 Leser

EM-Zahlen

MEDAILLEN & PLÄTZE 100 m (1,3 m Rückenwind) ·GOLD: Obikwelu (Portugal) 9,99 Sek. ·SILBER: Jepischin (Russland) 10,10 ·BRONZE: Matic Osovnikar (Slowenien) 10,14 4. Pognon (Frankreich) 10,16, 5. Lewis-Francis (Großbritannien) 10,16, 6. Kuc (Polen) 10,21, 7. Chambers (Großbritannien) 10,24, 8. Ostwald (Wattenscheid) 10,38. 10 000 m ·GOLD: Jan Fitschen weiter
  • 410 Leser
SPARKASSSEN / Konflikt weitet sich aus

EU lehnt Vorschlag ab

Der europäische Konflikt um den Sonderschutz für deutsche Sparkassen droht vor das höchste EU-Gericht zu gehen. Ein Ultimatum der Kommission läuft aus. weiter
  • 637 Leser
HOLZBRÜCKE

Feuer schnell gelöscht

Brandstifter haben an der alten Holzbrücke über den Rhein in Bad Säckingen (Kreis Waldshut-Tiengen) Feuer gelegt. Viel Schaden wurde nach Angaben der Polizei nicht angerichtet. Die Feuerwehr konnte die Flammen auf der längsten gedeckten Holzbrücke Europas schnell ersticken. Ein Anwohner hatte gestern frühmorgens Rauch und Geruch unter den Bodenplanken weiter
  • 313 Leser
MLP / Vertriebsvorstand Eugen Bucher muss Posten räumen

Finanzdienstleister erwartet weniger Gewinn

Der Finanzdienstleister MLP hat nach einem schwachen Geschäft mit der Altersvorsorge seine Gewinnprognose für 2006 gekappt. Der Vorsteuergewinn werde mindestens 90 Mio. EUR statt der bisher erwarteten 120 Mio. EUR betragen, teilte die MLP AG in Wiesloch bei Heidelberg mit. Vertriebsvorstand Eugen Bucher muss mit sofortiger Wirkung gehen. Sein Ressort weiter
  • 601 Leser
BODENSEE

Fischer findet totes Baby

Einen grausigen Fund hat ein Berufsfischer am Bodensee gemeldet. Beim Einholen eines Netzes nahe Friedrichshafen habe er am vergangenen Freitag die Leiche eines Neugeborenen mit an die Wasseroberfläche gezogen, teilte die Polizei gestern mit. Der tote Säugling war in Stoff eingewickelt. Daran hing eine Schnur mit einem Gewicht. Das Bündel ist dem Fischer weiter
  • 394 Leser
UMFRAGE

Frische Unterwäsche?

Täglich frische Unterwäsche anzuziehen, halten 13 Prozent der Deutschen für nicht nötig. Bei einer Umfrage im Auftrag der 'Apotheken Umschau' bekannten rund 18 Prozent der Männer und 8 Prozent der Frauen, dass sie nicht täglich zu einer sauberen Unterhose/Slip greifen. Socken und Strümpfe nicht täglich zu wechseln, räumten rund 20 Prozent ein. weiter
  • 478 Leser
SPANIEN / Helfer kämpfen im Nordwesten gegen 100 Feuersbrünste gleichzeitig

Galicien steht in Flammen

Betroffene erbost über die Brandstifter - Fünf Personen festgenommen
Im Zusammenhang mit den verheerenden Wald- und Buschbränden im Nordwesten Spaniens sind fünf Personen festgenommen worden. Die Männer werden verdächtigt, Brände bewusst gelegt zu haben. In der Region sind immer noch zahlreiche Feuer außer Kontrolle. weiter
  • 405 Leser
WEISHAUPT / Kräftiges Wachstum im laufenden Jahr

Geschäft unter Strom

Der Spezialist für Öl- und Gasbrenner, die Weishaupt-Gruppe, steht vor einem wachstumsstarken Jahr. Dabei wollen die Oberschwaben kräftig investieren. weiter
  • 560 Leser
MOZARTJAHR / Opern-Illustrationen in Ochsenhausen

Gräfin im Unterrock

Poesie, Dramatik, Komik - was in Mozarts Opern enthalten ist, schwingt auch in den Illustrationen und Szenenbildern von Künstlern wie Slevogt, Kokoschka und Grützke mit, die im Fruchtkasten des Klosters Ochsenhausen zu einer feinen, heiteren Ausstellung gruppiert worden sind. weiter
  • 429 Leser
FEUER / Unglück auf der Bremerhavener Lloyd-Werft

Großbrand: 174 Meter langes Kühlschiff in Flammen

Bei einem Großfeuer ist gestern ein 174 Meter langes Kühlschiff auf der Bremerhavener Lloyd-Werft schwer beschädigt worden. Auch am Abend war der mittags ausgebrochene Brand in den Laderäumen nicht unter Kontrolle. Die Isolierung der Laderäume stehe fast in voller Ausdehnung in Flammen, sagte ein Feuerwehrsprecher. Die brennende 'Cala Palma' ist das weiter
  • 397 Leser
DROGENPOLITIK

Grüne: Vernunft statt Ideologie

Die ärztlich kontrollierte Heroinabgabe an Schwerstabhängige wirkt sich positiv aus. Grund genug für die Grünen, eine Änderung der Drogenpolitik zu verlangen. weiter
  • 352 Leser
AIRBUS / Werk Laupheim spürt die Lieferverzögerungen beim A 380 - und bewältigt sie mit 'Siduflex'

Gut gefütterte Zeitkonten vermeiden Kurzarbeit

Der A 380 bricht viele Rekorde. Die Entwicklung des Riesenfliegers kostete den Airbus-Konzern zwölf Milliarden Euro. Lieferverzögerungen lösten eine Krise aus. Sie treffen auch den Standort Laupheim. Trotz des Auftragsbooms gibt es hier momentan eine Auslastungsdelle. weiter
  • 677 Leser
TENNIS

Haas in Toronto gut drauf

Thomas Haas hat seinen Siegeszug fortgesetzt: Neun Tage nach seinem Turniererfolg in Los Angeles bezwang die deutsche Nummer eins beim Turnier in Toronto den Weißrussen Max Mirnyi nach 72 Minuten und einer starken Leistung mühelos mit 6:3, 6:3 und feierte damit seinen sechsten Sieg in Folge. Der Lampertheimer Denis Gremelmayr erreichte durch das 7:6 weiter
  • 412 Leser
SÜDWEST-INDUSTRIE / Zahl der Mitarbeiter hat im Juni zugenommen - Tempo des Stellenabbaus nimmt weiter ab

Hoffnung auf Trendumkehr am Arbeitsmarkt

In Baden-Württemberg mehren sich bei der Industriebeschäftigung die Hoffnungszeichen für eine Trendumkehr. Nach Feststellung des Statistischen Landesamtes erhöhte sich die Zahl der Beschäftigten im Juni 2006 gegenüber dem Vormonat um 800 auf knapp 1,2 Mio. Beschäftigte, nachdem schon im Monat zuvor eine leichte Zunahme zu verzeichnen war. Dies sei umso weiter
  • 599 Leser
DEGUSSA / Starkes Wachstum bei Umsatz und Ertrag

Höhere Preise durchgesetzt

Degussa gibt dem Mutterkonzern RAG mit zweistelligen Wachstumsraten eine Steilvorlage für dessen Börsengang im kommenden Jahr. Das weltweit führende Spezialchemieunternehmen steigerte im ersten Halbjahr 2006 den Umsatz um 16 Prozent auf 5,4 Mrd. EUR. Das operative Ergebnis kletterte um 19 Prozent auf 437 Mio. EUR. Das sehr hohe Wachstum verlangsamte weiter
  • 582 Leser
THEATER / Weiter Zitterpartie um Premiere im Admiralspalast

Immer noch zu viele Baumängel

Die Wiedereröffnung des Berliner Admiralspalastes mit Brechts 'Dreigroschenoper' an diesem Freitag ist weiter in der Schwebe. Die Bauaufsicht gab das historische Gebäude auch gestern nicht für den Spielbetrieb frei. Am Donnerstag werde es eine letzte Begehung geben, sagte Baustadträtin Dorothee Dubrau (Grüne). Es gebe immer noch 'hunderte' kleine Mängel. weiter
  • 433 Leser
FORSCHUNG

Interesse an Bärtierchen

Die besonderen Überlebenskünste von Bärtierchen stehen im Mittelpunkt eines Verbundprojekts des Deutschen Krebsforschungszentrums. Die mikroskopisch kleinen, wirbellosen Tiere, die am liebsten in Feuchtbiotopen leben, können auch lange Trockenperioden unbeschadet überstehen, erklärte eine Sprecherin in Heidelberg. Normalerweise führen solche extremen weiter
  • 330 Leser
NAHOST / Ministerpräsident Olmert setzt weiter auf die Kraft des Militärs

Israels Truppen rücken vor

Steinmeier sieht in Entsendung libanesischer Soldaten Chance
Der libanesische Vorstoß, 15 000 Soldaten in den Südlibanon zu entsenden, könnte Entspannung in den Krieg zwischen Israel und der Hisbollah bringen. Das glaubt Außenminister Steinmeier, so deutete es auch Israels Ministerpräsident an. Noch verstärkt Israel die Angriffe. Eine Verschärfung der Bodenoffensive soll Israel im Libanon einen Sieg über die weiter
  • 380 Leser
KRIMINALITÄT / Polizei fasst Verdächtige

Jugendliche bedrohen Rentnerin

Zwei Jugendliche haben zugegeben, in der Nacht zum Sonntag eine 76-jährige Frau in Metzingen mit einer Waffe bedroht zu haben. Die 14 und 15 Jahre alten Jungen, waren von der Rentnerin im Treppenhaus überrascht worden, als sie sich gerade mit einem gestohlenen Computer und Schmuck aus dem Wohnhaus davonmachen wollten. Nachdem die Jugendlichen die Frau weiter
  • 346 Leser
FEUERWEHR / Staatsanwalt: Einsatzleiter ohne Schuld

Keine Anklage

Den Tübinger Stadtbrandmeister trifft keine Schuld am Tod zweier Feuerwehrleute. Dieses Fazit zieht die Staatsanwaltschaft nach langen Ermittlungen. weiter
  • 350 Leser

Kleine Apfelernte. In ...

...Baden-Württemberg wird 2006 nur eine vergleichsweise kleine Apfelernte erwartet. Nach den Schätzungen der Obsternteberichterstatter wird die Erntemenge 2,2 Mio. Dezitonnen betragen. Üblicherweise kämen aus baden-württembergischer Ernte mit 2,5 bis 3,5 Mio. Dezitonnen deutlich mehr Äpfel auf den Markt. Der Grund hierfür ist die nasskalte Witterung weiter
  • 503 Leser
KONJUNKTUR

KOMMENTAR: Banger Blick auf Weltwirtschaft

Zuletzt hatte man eine Art Bieterwettlauf erlebt: Forschungsinstitute und amtliche Stellen überboten sich bei der vorausgesagten Steigerung des Wirtschaftswachstums in diesem Jahr. Dem gesellte sich erst unlängst ein nicht erwarteter Rückgang der Arbeitslosigkeit im Juli hinzu und erweckte den Eindruck, die wirtschaftlich angeschlagene Republik habe weiter
  • 587 Leser
WELTBEVÖLKERUNG

KOMMENTAR: Die Macht der Massen

Man muss kein Schwarzseher sein, um zu erahnen, welche dramatischen Umwälzungen drohen, wenn sich die Weltbevölkerung so entwickelt, wie es die Wissenschaftler vorhersagen: Europa schrumpft und vergreist. In Afrika hingegen schnellt die Bevölkerungszahl in die Höhe, zugleich versinken die Menschen immer tiefer im Elend. Und Asien wird mit seinen Massen weiter
  • 471 Leser
WAHLFÄLSCHUNG

KOMMENTAR: Wirksame Abschreckung

Es ist häufig so, dass die zivilrechtlichen Konsequenzen einer Straftat den Täter mehr schmerzen als die strafgerichtliche Verurteilung. Vor allem Einbrecher wissen davon ein Lied zu singen, denn der Schaden, den sie anrichten, ist fast immer sehr viel höher als der Betrag, den ihnen der Hehler für ihre Beute gibt. Ähnlich geht es jetzt den beiden Kommunalwahl-Fälschern weiter
  • 421 Leser
FUSSBALL-WM

Konsum schlägt Bürotratsch

Wirtschaftliche Verluste durch Fußball-Fachsimpelei am Arbeitsplatz während der Weltmeisterschaft sind durch den zusätzlichen Konsum mehr als ausgeglichen worden. Dies geht aus einer Langzeitstudie hervor, deren Ergebnisse die Universität Hohenheim vorgelegt hat. Danach wird der Produktivitätsverlust durch 'Fußball-Tratsch' während der WM von Arbeitnehmern weiter
  • 544 Leser
IWKA

Konzern tief in roten Zahlen

Der Maschinenbau-Konzern IWKA ist bei seinem Umbau tief in die roten Zahlen gerutscht. Auslöser war eine Wertberichtigung von 50 Mio. EUR in nicht weitergeführten Geschäftsbereichen. Für das zweite Quartal meldete IWKA ein Minus von 56 Mio. EUR, für das erste Halbjahr steht ein Fehlbetrag von 62 Mio. EUR in den Büchern. Auch im gesamten Jahr werde der weiter
  • 596 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Gut in Beirut angekommen Die Gruppe behinderter Schüler aus dem Libanon, über die wir am Samstag auf der Seite 'Im Brennpunkt' berichtet hatten, ist gestern Nachmittag gut in Beirut angekommen. Die Schüler hatten am Unesco-Weltjugendfestival im Juli in Stuttgart teilgenommen. Danach konnten sie wegen der Kriegshandlungen nicht nach Hause fahren und weiter
  • 528 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Längere Arbeitszeiten Europas größter Computer-Hersteller Fujitsu Siemens fordert für die 2400 Beschäftigten in Augsburg und im thüringischen Sömmerda längere Arbeitszeiten und weitere Abweichungen von den tariflichen Mindeststandards. Die IG Metall zeigte angesichts des Rekordgewinns von Fujitsu Siemens wenig Verständnis für die Forderungen. Verhandlungen weiter
  • 601 Leser

Ladylike - von Ingrid Noll (027. Folge)

27. Folge 9 Bekanntlich soll es in Wohngemeinschaften häufig Streit geben. Meistens geht es wohl darum, wer einen unappetitlichen Rand an der Badewanne hinterlassen hat, wer zu selten den Müll hinausträgt, wer den Küchenboden nicht aufgewischt hat und dergleichen mehr. Auch bei jungen Ehepaaren sieht es ähnlich aus, denn die Rollenverteilung ist ja weiter
  • 481 Leser
RAD

Landis geht in die Offensive

Dopingsünder Floyd Landis fühlt sich nach wie vor als Opfer. In seinem ersten ausführlichen Interview seit Bekanntgabe der positiven B-Probe sprach der Tour de France-Sieger gestern von einer 'Vorverurteilung'. 'Nachdem was ich bisher gesehen habe, glaube ich nicht, dass ich eine faire Chance bekomme. Hoffentlich ändert sich das noch', erklärte der weiter
  • 386 Leser
EURO

Leicht nachgegeben

Der Kurs des Euro ist gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2839 (Vortag: 1,2850) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7789 (0,7782) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6738 (0,6740) britische Pfund, 147,70 (147,87) japanische Yen und 1,5738 (1,5720) Schweizer Franken fest. weiter
  • 629 Leser
AKTIENMÄRKTE

Leichte Erholung

Nach der Talfahrt zum Wochenauftakt hat sich der deutsche Aktienmarkt gestern wieder leicht erholt. Der Deutsche Aktienindex (Dax) legte um 0,45 Prozent auf 5651 Zähler zu. Die stärksten Gewinne im Dax verbuchte Hypo Real Estate mit plus 2,4 Prozent. Die Deutsche Börse verbesserte sich um 1,9 Prozent. Auch Fresenius Medical Care, Eon und VW gehörten weiter
  • 534 Leser
APOTHEKEN

LEITARTIKEL: Endlich Bewegung

Über Aldi lässt sich fröhlich streiten. Doch eines muss man dem Discounter lassen: Er bietet meist gute Ware zu einem günstigen Preis. Die Läden mögen einfach ausgestattet sein und die Mitarbeiter schlecht bezahlt werden, der Erfolg bei den Kunden ist da. Die Konkurrenz erfreut das wenig: Aldi, Lidl & Co haben den traditionellen Lebensmitteleinzelhandel weiter
  • 470 Leser

Leute im Blick

Janet Jackson Mit neuem Selbstvertrauen posiert Janet Jackson als Oben-Ohne-Covergirl für das US-Magazin 'Vibe'. Die Freundschaft mit dem sieben Jahre jüngeren Musikproduzenten Jermaine Dupri habe ihre Selbstachtung gestärkt, sagte die 40-jährige Popsängerin. Auf dem Titelfoto posiert sie im knappen Bikini-Höschen, ihre Brüste verdeckt sie zum Teil weiter
  • 447 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inkl. MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 71,20 bis 80,48 (76,08) 1501 bis 2000 l 73,08 bis 73,87 (73,48) 2001 bis 2500 l 68,02 bis 71,53 (70,34) 2501 bis 3500 l 68,99 bis 69,60 (69,30) 3501 bis 4500 l 67,94 bis 68,44 (68,19) 4501 bis 5500 l 67,25 bis 67,86 (67,56) 5501 bis 6500 l 66,78 weiter
  • 643 Leser
VULKAN

Mayon brodelt weiter

Der Vulkan Mayon auf den Philippinen brodelt weiter und spuckt giftiges Gas. In 24 Stunden seien zudem mehr als 100 vulkanische Erdstöße registriert worden, teilte ein Sprecher des Instituts für Vulkanologie und Seismologie mit. Die philippinische Präsidentin Gloria Macapagal Arroyo appellierte an die Menschen, sich von dem Vulkan fern zu halten. weiter
  • 466 Leser

Na sowas . . .

Ausgerechnet der Fahrer eines Biertransporters hat sich mit einer Alkoholfahne am Steuer erwischen lassen. Der Mann (44) war während einer Kontrolle in Thüngersheim bei Würzburg wegen des strengen Geruchs nach dem Gerstensaft aufgefallen - und der ist eindeutig nicht von den geladenen Fässern gekommen, sondern direkt aus dem Führerhaus des Lasters. weiter
  • 536 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Kurswechsel angekündigt Der stellvertretende Leiter der iranischen Atombehörde, Mohammed Saidi, macht es spannend: In den nächsten Wochen werde Iran neue Wege in der Atompolitik einschlagen. Sie werde sich definitiv von der bisherigen unterscheiden. In welcher Form, ließ Saidi offen. Er gehört zum Team von Atom-Chefunterhändler Ali Laridschani. Hohe weiter
  • 457 Leser
KOMMUNEN / Enzklösterle spart sich den Vollzeit-Bürgermeister

Nebenjob im Rathaus

Gemeinde hat weniger Ausgaben für Lohn und Pension
Die Arbeit im Rathaus nebenher erledigen, kein Hauptamtlicher mehr auf dem Chefsessel: Beuron hat das schon 1999 vorgemacht. Auch Hüttisheim hat nur noch einen nebenamtlichen Bürgermeister, jetzt spart auch Enzklösterle und streicht den Vollzeit-Job. weiter
  • 444 Leser
GRENZE

Neun Tote bei Flucht

Auf der Flucht vor Grenzbeamten sind bei einem Autounfall nahe der Stadt Yuma im US-Bundesstaat Arizona neun Menschen ums Leben gekommen. Dicht hinter der Grenze zu Mexiko überschlug sich ein mit 22 Personen völlig überladener Kleinbus von mutmaßlichen Menschenschmugglern. Fünf der offenbar illegalen Einwanderer starben vor Ort, vier weitere im Krankenhaus. weiter
  • 377 Leser
INSOLVENZ / Tübinger 'WM-Arena' mit dickem Minus

Nicht genug Zuschauer

Gefeiert wurde viel vor Großbildschirmen bei der Fußball-WM. Der Veranstalter der Tübinger 'WM-Arena' hatte wenig zu jubeln. Ihm bleibt ein dickes Minus. weiter
  • 420 Leser
LEICHTATHLETIK / EM in Göteborg - Sensation durch Fitschen

Physiker findet Gold-Formel

Wattenscheider düpiert über 10 000 m die Konkurrenz
Gold-Junge Jan Fitschen hat den deutschen Leichtathleten bei der EM in Göteborg sensationell den zweiten Titel beschert. Der 29 Jahre alte Wattenscheider düpierte gestern Abend im 10 000-Meter-Finale die gesamte Konkurrenz und überrumpelte die spanischen Favoriten. weiter
  • 452 Leser
LUFTFAHRT / Statt in Santiago de Compostela in Sevilla gelandet

Piloten steuern Linien-Jet in die falsche Stadt

Ziel verfehlt: Der Pilot einer Linienmaschine hat sich auf einem spanischen Inlandsflug in der Richtung geirrt und seine Passagiere in eine falsche Stadt gebracht. Die Maschine der Fluggesellschaft Spanair flog von Barcelona nicht wie geplant nach Santiago de Compostela in Nordwest-Spanien, sondern nach Sevilla im Süden. Beide Städte liegen etwa 700 weiter
  • 368 Leser

RANDNOTIZ: Miki und Mocki

Sie haben Spitznamen wie aus einem billigen Comic-Heftchen: Miki und Mocki, die deutschen Langstrecklerinnen Irina Mikitenko und Sabrina Mockenhaupt. Klingt nach niedlichen, kleinen Hopsern und irgendwie ganz lustig - wars bloß nicht im EM-Rennen über 10 000 Meter. Denn Mocki spielte die Zicke, weshalb die Miki sich gesagt haben muss: Igittigitt! Was weiter
  • 435 Leser
SERIE A / Weitere Anklage im Manipulationsskandal

Reggina gehts an den Kragen

Im Manipulationsskandal des italienischen Fußballs ist nun auch gegen Erstligist Reggina Calcio Anklage erhoben worden. Ein Verbandssprecher teilte mit, dass Staatsanwalt Stefano Palazzi den Prozess gegen den Klub eröffnen wird. Reggina wird die Verwicklung in sechs Spiele vorgeworfen, in denen es Absprachen gegeben habe. Im Mittelpunkt der Ermittlungen weiter
  • 389 Leser
JUSTIZ / Baden-Württemberg organisiert arbeitende Häftlinge in einem Landesbetrieb

Richter-Tische aus dem Gefängnis

Behörden und Konzerne als Auftragsgeber - 600 000 Euro Gewinn im Jahr 2005
Wer einsitzt, muss arbeiten. Schuhe, Möbel und Weine entstehen hinter Gitter. Unternehmen haben aufwändige Arbeiten in die günstigen Gefängnisse verlagert. Baden-Württemberg ist führend bei der Vermarktung von Produkten und der Arbeitskraft der Gefangenen. weiter
  • 878 Leser
ATOMKRAFT / Länderbehörden sehen nach Störfall in Schweden keine Gefahr in hiesigen Anlagen

Schnelle Entwarnung für deutsche Reaktoren

Deutschen Behörden ist nicht genau bekannt, wie der Atomstörfall in Schweden abgelaufen ist. Sie sehen für hiesige Anlagen aber keine Gefahr. Ein vorschnelles Urteil? Natürlich will Sigmar Gabriel ein Signal setzen, wenn er seinen Urlaub unterbricht, um heute dem Bundeskabinett und dann der Öffentlichkeit kundzutun, ob und gegebenenfalls welche Lehren weiter
  • 434 Leser
BAUDENKMÄLER / Nikolaikirche in Isny wird rundum renoviert

Schon 100 000 Euro für neue Glocken gesammelt

Zusammen mit der Georgskirche zählt die Nikolaikirche zu den Wahrzeichen der Allgäustadt Isny. Schiff und Turm sind derzeit eingerüstet. Die Kirchengemeinde lässt die evangelische Stadtpfarrkirche, die nach dem dreißigjährigen Krieg (1618 - 1648) wiederaufgebaut worden ist, von Grund auf renovieren. Dächer, Mauern, Putz und Heizung haben im Lauf der weiter
  • 437 Leser
INDONESIEN

Schon 44 Opfer der Vogelgrippe

In Indonesien hat sich die Zahl der Todesfälle durch die Vogelgrippe auf 44 erhöht. Damit sind in dem südostasiatischen Inselstaat mehr Menschen an der Seuche gestorben als in jedem anderen Land. Labortests zufolge erlag ein 16-Jähriger dem aggressiven Virus H5N1, wie die Behörden mitteilten. Der Jugendliche, der am Rande der Hauptstadt Jakarta lebte, weiter
  • 354 Leser
ENTWICKLUNG / Die Weltbevölkerung wächst jedes Jahr um rund 80 Millionen

Schon 6,6 Milliarden Menschen

Größter Zuwachs in Asien - Europa vergreist und verliert Einwohner
Die Bevölkerung in den Entwicklungsländern wächst rasant - und die Armut. Immer mehr Menschen werden deshalb nach Europa drängen, sagen Experten voraus. Jedes Jahr wächst die Weltbevölkerung um die Größe Deutschlands. Rund 80 Millionen Menschen kommen jährlich hinzu, wie aus dem Datenreport 2006 der Deutschen Stiftung Weltwirtschaft (DSW) in Hannover weiter
  • 448 Leser
THEATERAKADEMIE

Schusters Alternative

Viel mehr Studienplätze für viel weniger Geld: Stuttgarts OB Wolfgang Schuster schlägt Ministerpräsident Günther Oettinger eine andere Theaterakademie vor. weiter
  • 407 Leser
KOSOVO / Eklat bei den UN-Sondierungsgesprächen

Serben akzeptieren Minderheitenstatus nicht

Die verschiedenen Auffassungen der Serben und Kosovo-Albaner über die Zukunft der Provinz sind gestern bei den UN-Sondierungsgesprächen in Wien voll aufeinander geprallt. Die Delegierten der Kosovo-Serben boykottierten eine von den UN-Vermittlern einberufene Verhandlungsrunde über den Schutz der serbischen Minderheiten. Die übrigen serbischen Delegierten weiter
  • 311 Leser
KUBA / Washington will die Schwäche des Regimes auf der Karibik-Insel nutzen

Signale stoßen auf taube Ohren

Bevölkerung sieht Raúl Castro als neuen starken Mann - Oppositionelle warnen Bush
Mit Zugeständnissen und Forderungen versucht die US-Regierung, die Kubaner zu politischen Veränderungen zu bewegen. Doch die Bevölkerung traut Washington nicht. Nach der Erkrankung des kubanischen Staatschefs Fidel Castro planen die USA eine Lockerung der Regeln für die Einwanderung von Kubanern in die USA. Diskutiert werden in erster Linie Erleichterungen weiter
  • 416 Leser
FESTSPIELE / 'Der Untergang des Hauses Usher' in Bregenz

Sir Roderick hat den Blues

Debussys Opernfragment als Musik-Tanztheater
Das Spukschloss gleicht einem Museum - lauter große, düstere Vitrinen. Die Spinnweben hinter Glas wirken wie Reste verblichener Seelen. Bregenz zeigt Debussys 'Untergang des Hauses Usher' als Musik-Tanztheater. Keine plumpe Horrorshow - eher ein finsterer Albtraum. weiter
  • 367 Leser
Champions League

Spannung vor Millionenspiel

Fußball-Bundesligist Hamburger SV macht heute den ersten entscheidenden Schritt in Richtung Champions League. Dabei geht es gegen Pamplona um viel Geld. weiter
  • 403 Leser

Sport aktuell: Fitschen holt Gold

Der Wattenscheider 10 000-m-Läufer Jan Fitschen hat in Göteborg sensationell EM-Gold gewonnen. Mit einem überragenden Endspurt nach einem taktisch klugen Rennen setzte er sich in persönlicher Bestzeit von 28:10,94 Minuten durch. Spaniens Titelverteidiger Jose Manuel Martinez musste sich in 28:12,06 mit Silber begnügen. weiter
  • 453 Leser

Sport aktuell: Voigt vor Gesamtsieg

Jens Voigt hat die letzte Hürde auf dem Weg zum Sieg bei der Deutschland-Tour der Radprofis genommen. Der Berliner gewann gestern das Einzelzeitfahren und baute die Gesamtführung auf 1:38 Minuten Vorsprung vor Levi Leipheimer aus. Die Rundfahrt endet heute in Karlsruhe. weiter
  • 438 Leser

Stichwort: Atomkraftwerke

Der Störfall im schwedischen Kernkraftwerk Forsmark hat die Debatte über den Atomausstieg in Deutschland neu angefacht. Zurzeit sind noch 17 Kraftwerke an zwölf Standorten in Westdeutschland in Betrieb. Die meisten Anlagen haben eine Leistung von etwa 1300 bis 1400 Megawatt. Die Stilllegung des niedersächsischen Kraftwerks Stade im November 2003 war weiter
  • 412 Leser
VOGELGRIPPE / Forschung am Bodensee

Stockenten als 'Wächtertiere'

Mit Hilfe zahmer Enten sollen am Bodensee Übertragungswege des Vogelgrippevirus erforscht werden. Bei Radolfzell werden in Kürze zehn Stockenten als 'Wächtertiere' in einem umzäunten Gehege systematisch überwacht und untersucht, teilte das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) auf der Ostseeinsel Riems gestern mit. 'Wir wollen Aufschluss darüber bekommen, weiter
  • 499 Leser
RAD / Jens Voigt ist das Maß der Dinge bei der Deutschland-Tour

Supersprint in Gelb

Gesamtsieg nur noch Formsache - Termin für 2007 steht
Jens Voigt ist einfach nicht zu stoppen und steht vor dem ersten Gewinn der Deutschland-Tour: Bei der vorletzten Etappe siegte er im Zeitfahren mit 1,03 Minuten Vorsprung auf Laszlo Bodrogi und baute seinen Vorsprung auf den Gesamt-Zweiten Levi Leipheimer sogar noch aus. weiter
  • 423 Leser
KINDERSCHÄNDER

Täter muss lange sitzen

Wegen sexuellen Missbrauchs von neun Mädchen unter 14 Jahren hat das Landgericht Kaiserslautern einen 48-Jährigen zu sechs Jahren und drei Monaten Haft verurteilt. Die Große Jugendkammer fällte gestern das Urteil wegen sexuellen Missbrauchs in insgesamt 30 Fällen. Der Mann, der die Taten überwiegend gestanden hat, soll sich von 1999 bis Sommer 2005 weiter
  • 445 Leser

Telegramme

handball: Fünf Monate vor der Weltmeisterschaft in Deutschland ist die Hälfte des Karten-Kontingents verkauft: 150 000 Tickets sind bereits abgesetzt.basketball:Bundesligist Ludwigsburg hat Aufbauspieler Je Kel Foster (USA) verpflichtet. Der 1,91 m große 23-Jährige spielte zuletzt für das Ohio State College.basketball:Alba Berlin leiht Martynas Mazeika weiter
  • 465 Leser
AUKTION

Teure Weihnachtspost

Für umgerechnet mehr als 2300 Euro sind zwei Weihnachtskarten von Prinz Charles und seiner tödlich verunglückten Ex-Frau Diana versteigert worden. Die beiden Karten aus den frühen 80er Jahren wechselten bei einer Auktion in der südwestenglischen Stadt Wareham den Besitzer. Insgesamt wurden 13 Karten für mehr als 8000 Euro versteigert. weiter
  • 466 Leser
ZAHLUNGSVERKEHR / In der 'Bankfabrik' herrscht schon früh Hochbetrieb

Umschlagplatz für Millionen von Euro

Blitzschnell überfliegen die Mitarbeiter die Überweisungen, die sich vor ihnen zu kleinen Stapeln aufhäufen. Haben sich Tippfehler eingeschlichen? Ist die Bankverbindung gut sichtbar? In der 'Bankfabrik' der Postbank herrscht seit halb sechs Uhr am Morgen Hochbetrieb. weiter
  • 728 Leser
GESELLSCHAFT / Das Städtchen an der Côte dAzur ist ein Mekka für Promis und Schaulustige

Und ewig lockt das mondäne Saint-Tropez

Wilde Partys für Stars und Sternchen - und neugierige Touristen, die den Luxus gierig beobachten. Dieses Bild prägt das Prominenten-Mekka Saint-Tropez an der Côte dAzur. Die Preise explodieren. Aber wer eine gut gedeckte Kreditkarte hat, kann die Puppen tanzen lassen. weiter
  • 409 Leser
ENERGIE

Verband: Neues Gesetz belastet

Der Verband der Industriellen Energie und Kraftwirtschaft (VIK) sieht weitere Belastungen auf die Energiekunden zukommen. Grund ist das neue Gesetz zur Förderung regenerativer Energien, das bislang nur als Idee vorliegt. Der Verband befürchtet Zusatzkosten in Milliardenhöhe, die in einem Konsultationspapier des Bundesumweltministeriums (BMU) klar erkennbar weiter
  • 602 Leser
AUSBILDUNG

Verdi beklagt große Lücke bei Lehrstellen

Angesichts von derzeit rund 300 000 fehlenden Lehrstellen schlagen die Gewerkschaften Alarm. Die Kluft zwischen betrieblichen Lehrstellen und Bewerbern sei 2006 so groß wie seit fünf Jahren nicht mehr, sagte Frank Werneke, der stellvertretende Vorsitzende der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi. Derzeit gebe es etwa 678 000 Jugendliche, die eine Lehrstelle weiter
  • 424 Leser
AUTOBAHN

Vollsperrung wegen Katze

Eine vermutlich von ihrem Besitzer ausgesetzte kleine schwarze Katze hat am Montag gleich zweimal eine Vollsperrung der Inntalautobahn A 12 verursacht. Laut Angaben von gestern hatte die Polizei bereits am Sonntag Hinweise von Autofahrern erhalten, die das verängstigte Tier im Roppener Tunnel gesehen hatten. Die Suche blieb jedoch zunächst erfolglos. weiter
  • 375 Leser
VERTEIDIGUNG

Vorbehalte gegen US-Raketen

Die USA wollen für ihr weltumspannendes Abwehrsystem Raketen in Tschechien oder Polen stationieren. In beiden Ländern ist das Vorhaben umstritten. weiter
  • 447 Leser
URTEIL / Ex-Stadträte sollen 116 279 Euro berappen

Wahlfälscher müssen zahlen

Die beiden Hauptverantwortlichen des Dachauer Wahlfälschungsskandals von 2002 müssen für die wiederholte Kommunalwahl 116 279 Euro zahlen. Die früheren CSU-Stadträte tragen so den Großteil der angefallenen Kosten. Das Landgericht München gab der Klage des Landkreises Dachau statt. Er hatte 34 432 Euro gefordert. Die Klage der Stadt Dachau über 117 679 weiter
  • 355 Leser
formel 1

Webber ersetzt Klien

Der australische Formel-1-Pilot Mark Webber wird in der kommenden Saison beim Red-Bull-Team zweiter Fahrer neben dem Schotten David Coulthard sein. Das gab der Rennstall bekannt, nachdem Coulthard seinen Vertrag bereits am Wochenende verlängert hatte. Der 29-jährige Webber löst bei Red Bull den Österreicher Christian Klien ab. weiter
  • 445 Leser
Per Mertesacker

Wechsel zu Werder perfekt

Der Wechsel von Fußball-Nationalspieler Per Mertesacker von Hannover 96 zu Werder Bremen ist perfekt. Beide Klubs einigten sich auf ein Tauschgeschäft. weiter
  • 324 Leser
AIDS / Uno hofft auf die einmal gegebenen Versprechen der Mitgliedsstaaten

Wenige Lichtblicke im Kampf gegen den Tod

Seit einem Vierteljahrhundert ist Aids als Krankheit identifiziert. 65 Millionen Menschen haben sich seither infiziert, 25 Millionen sind daran gestorben. Nach wie vor trifft die Seuche vor allem die Menschen im Süden Afrikas und in Asien. Nur jeder Fünfte bekommt lebensverlängernde Medikamente. weiter
  • 394 Leser
FUSSBALL

Wetten-Streit eskaliert

Kurz vor dem Start in die neue Saison der Fußball-Bundesliga eskaliert der Machtkampf im Streit um das Geschäft mit Sportwetten. Sachsens Innenministerium will nach Informationen der Süddeutschen Zeitung in Abstimmung mit den anderen Landesregierungen dem deutschen Ableger des internationalen Sportwetten-Anbieters 'betandwin' spätestens am Donnerstag weiter
  • 344 Leser
STATISTIK / Steigende Pegel in Konstanz

Wieder mehr Wasser im See

Der Wasserstand des Bodensees ist nach den Niederschlägen der vergangenen Tage gestiegen, liegt aber weiterhin rund einen Meter niedriger als normal. 3,26 Meter wurden gestern am Pegel in Konstanz registriert. Das waren nach Angaben der Hochwasservorhersagezentrale in Karlsruhe 20 Zentimeter mehr als vor einer Woche. Im Sommer sinkt der Wasserstand weiter
  • 420 Leser
LEICHTATHLETIK / Europameisterschaft in Göteborg

Wieselflinker Obikwelu

Unangefochten über 100 m - Geher Höhne nur auf Rang elf
Francis Obikwelu ist der schnellste Mann Europas. Der in Nigeria geborene Portugiese verteidigte gestern Abend bei der Leichtathletik-EM seinen am grünen Tisch 'gewonnenen' Titel über 100 Meter und machte damit den ersten Schritt zum goldenen Double. weiter
  • 436 Leser

Leserbeiträge (2)

"Der Gärtnermeister ist ratlos"

Zur Lesermeinung von Angelika Tucek vom 8. August ("Rotation" der Kindergartenleitungen): Woher weiß eine Erzieherin, die nicht in diesen Kindergärten arbeitet, dass ein guter Personalschlüssel und gute Rahmenbedingungen für unsere Kinder geschaffen werden, wenn die Rotation erfolgt? Im Rathaus sitzt keiner, der etwas hat wachsen und blühen lassen. weiter
  • 533 Leser

"Sonderkasse einrichten"

Zur Rentenreform: Gesundheitsreform = Rentenreform. Wann spricht die Politik endlich mal über die Wahrheit? Wieviel Milliarden (ungedeckter) aus Kranken- und Rentenkassen an nicht eingezahlten Empfängern vergeben werden. Hier gehört eine Sonder-Bundes-Kasse dafür eingerichtet, dass ist doch beim Bund sonst nichts Neues. Es werden täglich mehr dieser weiter
  • 480 Leser