Artikel-Übersicht vom Freitag, 18. August 2006

anzeigen

Regional (80)

Die Motorradfreunde Bisons veranstalten von Freitag, 18. August, bis Sonntag, 20. August, ein Motorradtreffen auf dem Gelände hinter der Firma Traub. Auf dem Programm stehen am Freitag die Bands "Despise" und "Heavy's Houseband" und am Samstag "Sixty Nine". Festausklang am Sonntag nach einem Weißwurstfrühstück. Alte Turnhalle geschlossen Die alte Turnhalle weiter
Heute feiert Bopfingens Bürgermeister Dr. Gunter Bühler seinen 40. Geburtstag. Dr. Bühler, der in Bopfingen geboren und aufgewachsen ist, wurde vergangenes Jahr in das Amt gewählt. Fischerfest Der Angelsportverein Riesbürg lädt am Samstag, 26. August, und Sonntag, 27. August, zum Fischerfest nach Utzmemmingen zur Ringlesmühle ein. Geboten werden an weiter
  • 147 Leser
Am kommenden Freitag, 18. August, treffen sich die Mitglieder der SPD-Rosenstein um 18 Uhr vor der Getränkehandlung Röhrle in Heuchlingen. Gemeinsam möchte man sich dann auf den Weg zu einem politischen Stammtisch machen. Sonntagstreff Der nächste "Sonntagstreff Heubach" für Menschen in Trauer findet am Sonntag, 20. August, wie gewohnt von 14.30 bis weiter
  • 108 Leser
Die katholische Kirchengemeinde St. Peter und Paul in Oberkochen organisiert am Sonntag, 10. September, eine Fahrt nach München. Dort wird Papst Benedikt XVI. einen Gottesdienst zelebrieren. Es sind noch Stehplätze frei. Klapphocker können mitgenommen werden. Informieren und anmelden kann man sich bei unter Tel. (07364) 8895. Blutspende Am 6. September weiter
Grillen am Bucher Stausee Der Taekwondo Feizeitsportclub Westhausen lädt am Samstag, 19. August, im Rahmen des Ferienprogramms zu einem Grillabend am Bucher Stausee ein. Beginn ist um 19.30 Uhr. Informationen unter Handy 0174-9919302. Exkursion Auf die "Spuren der Agnes von Westhausen" geht es für alle interessierten Jugendlichen am Samstag, 19. August weiter
  • 131 Leser
Am kommenden Sonntag von 15 bis 18 Uhr findet zum dritten Mal der Kutschensonntag der Ellwanger Droschkenlinie statt. Von 15 bis 18 Uhr fahren sämtliche Kutscher mit ihren Gespannen Stadtrundfahrten, an diesem Tag ohne die Unterstützung von Sponsoren. Haltestelle zum Ein- und Aussteigen ist am Fuchseck. Die Fahrt kostet den symbolischen Preis von einem weiter
Kennzeichen gestohlen: In der Nacht zum Mittwoch, 16. August, wurden in der Fuchsgasse die beiden Kennzeichen AA - KB 76 von einem Renault Megane Scenic von einem Unbekannten abmontiert und entwendet. Aalen Unfallflucht: Als ein Autofahrer vom Parkplatz des Berufschulzentrums am Montag, 14. August, gegen 22.30 Uhr in die Steinbeisstraße einfuhr, streifte weiter
  • 112 Leser
Gleich mehrere Leser dieser Zeitung, die rund um die Wasseralfinger Weitbrechtschule wohnen, riefen gestern Abend in der Redaktion an und berichteten, dass bis zu zehn Störche auf dem Schuldach sitzen. SchwäPo-Fotograf Oliver Giers setzte sich in den Wagen, dieselte los und erwischte noch acht dieser "Adebar"-Exemplare. - Am 14. März hatte sich ein weiter
  • 126 Leser

SO ISCH'S NO AU WIEDR

Er hat schon einige Jahre auf dem Buckel. Trotzdem hängt die Familie an ihrem Audi ohne Klimaanlage und Schnickschnack. Mit neuer Bereifung dröhnt es bei Tempo 100 ziemlich in den Ohren. Zunächst ist es die Frau im Haus, die beanstandet: "Das Auto ist laut wie ein Panzer." Doch ihre drei Männer lächeln nur leise und verweisen auf das Alter des Wagens. weiter
  • 336 Leser
SOMMERINTERVIEWS / Heute mit Hans Birkhold, Vorsitzender der CDU-Fraktion im Aalener Gemeinderat

"Niederlagen hinnehmen ohne zu resignieren"

Über den Zustand der Kommunalpolitik in Aalen, über Einsparungen und die politische Zukunft sprach SchwäPo-Chefredakteur Rainer Wiese mit dem Fraktionsvorsitzenden der CDU im Gemeinderat, Hans Birkhold. weiter
  • 210 Leser
INTERVIEW / CDU-Landtagsabgeordneter Winfried Mack zu möglichen Einschnitten im Angebot des Schienennahverkehr

"Streckenstilllegungen ganz vermeiden"

Kommt es nach der dramatischen Kürzung von Bundeszuschüssen für den Schienennahverkehr - jährlich fehlen rund 70 Millionen Euro - tatsächlich zu deutlichen Einschnitten im Angebot der Bahn und zu den befürchteten Streckenstilllegungen? Und wie gefährdet ist die Strecke Crailsheim - Ellwangen? Die SchwäPo fragte beim CDU-Landtagsabgeordneten Winfried weiter

"Summer Breeze"-Festival

Im Gegensatz zu den vorigen Jahren steigt das neunte "Summer Breeze" Open Air von Donnerstag, 17. bis Samstag, 19. August nicht in Abtsgmünd, sondern auf dem 40 Autominuten entfernten Flugplatz Dinkelsbühl-Sinbronn. Ohne Überschneidungen präsentieren am kommenden Wochenende 50 Bands an drei Tagen ein aktuelles Abbild der Metalszene. Die Bands kommen weiter
  • 105 Leser
B 25-SPERRUNG

13 Unternehmer erheben Klage

Wie die Dinkelsbühler Stadtverwaltung jetzt in einer Presseerklärung mitteilt, haben 13 Transportunternehmer gegen das verhängte Nachtfahrverbot auf der Bundesstraße 25 Klage erhoben. Aufgrund dieser Klagen müsse nun erstmals in Bayern über die Sperrung einer Bundesstraße für den Schwerlastverkehr gerichtlich entschieden werden. Das zuständige Verwaltungsgericht weiter
  • 127 Leser

19-Jähriger stirbt bei Motorradunfall in Adelmannsfelden

Gestern Nachmittag hat sich auf der K 3324 am Ortsausgang Adelmannsfelden in Richtung Hinterwald ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet. Ein 40-jähriger Autofahrer kam hier aus der Ulmenstraße und wollte nach links auf die Kreisstraße einfahren. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 20-jährigen Motorradfahrers, der die K 3324 in Richtung Bühler befuhr. weiter
  • 785 Leser
FERIENTAGHEIM LEINRODEN

70 000 Euro fehlen zum FTH-Gebäude

Das diesjährige Thema im Ferientagheim Leinroden (FTH) ist "Geschichten aus 1001er Nacht". Passend dazu wird in dieser Woche ein Aktionstag durchgeführt, an dem die Kinder orientalische Gegenstände basteln können. Darauf folgt ein Bazar und die Kinder tauschen in morgenländischer Manier ihre Werkstücke. weiter
  • 152 Leser
Baustellen / Wo in den kommenden Wochen und Monaten in Aalen und Umgebung mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen ist

Aalen wird diesen Sommer zur Baustelle

Offene Straßen, gesperrte Brücken, große Bagger. In der Stadt wird gebaut. Acht größere Baustellen führen in den kommenden Wochen und Monaten zu Verkehrsbehinderungen in Aalen und den Stadtbezirken. weiter
  • 190 Leser
VERKEHR / Spurrinnen

Ab Montag: B 29 Baustelle

Es geht los: Ab Montag, 21. August, soll die Fahrbahndecke der B 29 zwischen Mögglingen und Essingen erneuert werden. Starke Verkehrsbehinderungen sind zu erwarten. weiter
  • 191 Leser

Am Rande. . .

Die Landesgartenschau ist noch bis 3. Oktober geöffnet. Einlass ist täglich von 9 bis 19 Uhr, bei Abendveranstaltungen auch länger. Die Eintrittspreise betragen für Erwachsene 13 Euro, für Kinder 5 Euro. Die ermäßigte Karte kostet 11 Euro. Ab 17 Uhr kostet eine Abendkarte (außer bei Sonderveranstaltungen) 6 Euro. Veranstaltungen Die Veranstaltungen weiter
  • 215 Leser

Back to Beach

Am Samstag, 19. August, ab 14 Uhr steigt im Freibad "Kressbachsee" eine Strandparty. Auf dem "Hip Hop-Floor", dem "Beachfloor" und dem "Housefloor" sorgen verschiedene DJs für das passende Sommer-Feeling. Die Cocktailbar mit exotischen Drinks fehlt ebenfalls nicht. Höhepunkt des Abends werden eine Lasershow auf dem See und ein Abschlussfeuerwerk sein. weiter
  • 191 Leser

Blutspendeaktion in Pflaumloch

Der kostbare Lebenssaft ist zur Zeit Mangelware. Um den Blutbedarf der Kliniken zu decken, haben sich die Rotkreuz-Bereitschaften bereiterklärt, am Dienstag, 29. August, eine Sonder-Blutspendeaktion in der Gemeindehalle in Pflaumloch durchzuführen. - Es werden dringend Spendewillige aus der jungen Generation gesucht. Mehrfachspender, die einen Erst-Blutspender weiter
  • 124 Leser
AALENER FERIENPROGRAMM / Ein spannender Tag im Wald

Das große Krabbeln unter den Bäumen

Bei der Ferienprogrammveranstaltung "Das große Krabbeln", das vom Haus der Jugend in Aalen organisiert und durchgeführt wurde, gab es für die Kinder viel zu entdecken. weiter
  • 113 Leser
SCHÖNBRUNNENHALLE / Derzeit werden die Strahlträger mit großen Kränen montiert

Die Sporthalle nimmt Kontur an

Mit Spannung verfolgen die Essinger den Neubau der teilbaren Sporthalle, die beim Stadion im Bereich des Sportzentrums "Pfählen" errichtet wird. Die Firma Schremp aus Ottenweiler montiert mit Hilfe von großen Autokränen die Stahlträger, die in etwa die Form der künftigen Sporthalle andeuten. weiter
GUTEN MORGEN

Digitale Arroganz

Mit zornesrotem Gesicht stand er mit dem Telefonhörer am Ohr im Zimmer. "Rechnung! Rechnung!!" brüllte er ins Telefon, eine Zornesader auf der Stirn. Es war kein Streitgespräch mit dem guten Italiener vom vergangenen Abend. Nein, er versuchte bei der Telekom einen Kundenberater zu erreichen. Die freundliche Dame vom automatischen Ansagesystem fragte weiter

Dorffest

Die Dorfgemeinschaft Schweighausen feiert am kommenden Wochenende, 19. und 20. August, ihr diesjähriges Dorffest. Zum Auftakt am Samstag gibt es ab 19.30 Uhr "Original Renneckermühle Hitzkuchen" (auch zum Mitnehmen). Beim anschließenden Dorfabend unterhält der ehemalige Schweighäuser Hans Rettenmeier die Besucher. Den Auftakt am Sonntag bildet ab 9.30 weiter
  • 154 Leser

Dorffest in Schweighausen

Die Dorfgemeinschaft Schweighausen feiert am 19. und 20. August ihr diesjähriges Dorffest. Am Samstag ab 19.30 Uhr gibt es "Original Renneckermühle-Hitzkuchen" auch zum Mitnehmen. Beim Dorfabend unterhält der ehemalige Schweighäuser Hans Rettenmeier das Publikum. Am Sonntag ab 9.30 Uhr ist Frühschoppen, anschließend Mittagstisch und Kaffee und Kuchen weiter
  • 110 Leser

Dorffest mit Buffet und Musik

Ein reichhaltiges Buffet und musikalische Vielfalt stehen von Freitag, 25. August, bis Sonntag, 27. August, im Mittelpunkt des Eggenroter Dorffestes. Der Männergesangverein lädt vom Freitag bis Sonntag zum Dorffest auf dem Festplatz in Eggenrot ein. Das Fest beginnt mit einer Bierprobe. Der Samstag wird ab 19.30 Uhr von den Eggenroter Vereinen gestaltet. weiter
  • 254 Leser
UNTERNEHMEN HEUTE / Erlau Humantechnik - Neueste Sparte des Unternehmens befindet sich im Aufwärtstrend

Drittes Standbein entwickelt sich prächtig

Das Aalener Unternehmen Erlau ist jedermann ein Begriff, wenn es um Reifenschutzketten und Außenmöbeln geht. Im Schatten dieser beiden Sparten entwickelte sich ein drittes Standbein, das sich nun auf der Erfolgsspur befindet: die Erlau Humantechnik. Was sich dahinter verbirgt, ist ebenso innovativ wie bislang in der Öffentlichkeit unbekannt. Die Sparte weiter
  • 325 Leser

Eilentscheidung

Nach Sperrung der B 25 in Feuchtwangen und Dinkelsbühl haben 13 Transportunternehmer Klage gegen das Nachtfahrverbot erhoben. Im Verfahren vor dem Verwaltungsgericht Ansbach, in dem bayernweit zum ersten Mal über die Sperrung einer Bundesstraße für LKW-Verkehr entschieden wird, soll heute eine Eilentscheidung getroffen werden. weiter
  • 289 Leser

Energieberatung und Änderungen bei der Förderung

Die Förderbedingungen im Energiebereich ändern sich. Darauf weist das Energiekompetenzzentrum des Kreises hin. So hat das Bundesumweltministerium mitgeteilt, dass keine Förderanträge zur Bezuschussung von Solarwärmeanlagen, Holzpelletskesseln und Scheitholzvergaserkesseln mehr angenommen werden. Dieses Förderprogramm soll zum Jahreswechsel mit angepassten weiter
  • 174 Leser

Entführung und Meeresrauschen

"Die Entführung aus dem Serail" - ein Lustspiel von Wolfgang Amadeus Mozart wird am Sonntag, 20. August, um 17 Uhr in einer Inszenierung der Kammeroper Ulm im Innenhof von Schloss Ellwangen aufgeführt. Um 20 Uhr spielt im Marschallsaal das Stück "Meeresrauschen". Die Oper "Die Entführung aus dem Serail" zeigt die Möglichkeit eines friedlichen Zusammenlebens weiter
  • 102 Leser

Feuerwehrhock

Die Feuerwehr Rechberg lädt am Sonntag, 20. August, ab Mittag zu ihrem alljährlichen Feuerwehrhock beim Gerätehaus Rechberg ein. Zum Mittagstisch werden einige Spezialitäten geboten, unter anderem Spanferkel- und Schwenkbraten mit passenden Beilagen. Dazu gibt es verschiedene Fassbiere sowie Württemberger Weine. Zur Kaffeezeit wird Kuchen verkauft. weiter
  • 179 Leser

Freitag, 18. August

Die Katholische Kirchengemeinde Stödtlen lädt von Freitag, 18. August, bis Montag, 21. August zum 31. St. Leonhardsfest. Auftakt bildet die traditionelle Bierprobe mit Maibaumprämierung, glanzvoller Ausklang ist das große Brillantfeuerwerk. Daneben gibt es ein Preisschafkopf-Turnier, Kinder-Marionettentheater, eine Senioren-Busrundfahrt, Festgottesdienst weiter
  • 296 Leser
IHK OSTWÜRTTEMBERG

Friedrich Pohl verabschiedet

Friedrich Pohl, Personalvorstand der Paul Hartmann AG in Heidenheim ging Ende März 2006 in Ruhestand. Bei der jüngsten Sitzung der IHK-Vollversammlung in Schwäbisch Gmünd wurde er jetzt auch offiziell aus seinen Ämtern als Mitglied des Präsidiums und der Vollversammlung der IHK Ostwürttemberg verabschiedet. weiter
  • 407 Leser

Garbenbinden nach alter Sitte

Die Vorarbeiten des landwirtschaftlichen Bereichs für den historischen Markt in Heubach/Lautern am Wochenende des 23. und 24. September sind in vollem Gange. Nachdem der Acker im Mai von Pferdefuhrwerken mit Pflug und Egge bestellt und dann das Getreide gesät wurde, trafen sich die Mitglieder vom Heimat- und Geschichtsverein zum Garbenbinden. Beim Garbenbinden weiter
  • 213 Leser

Gartenbücher

So wie ein Künstler eine breite Palette von Farben benötigt, so benötigt ein Gärtner viele Gartenbücher. Lauschige Gartenplätze, Dekoideen für drinnen und draußen und vieles mehr, findet sich von Montag, 21. August bis Freitag, 1. September auf einem Büchertisch in der Stadtbücherei Wasseralfingen. Die größte der drei Bücherei-Zweigstellen ist im Bürgerhaus weiter

Gartenfest

Der Kaninchen- und Geflügelzuchtverein Aalen feiert am Samstag, 19. und Sonntag, 20. August in der Zuchtanlage "Zur Höll" in Klein-Vogelsang in Rauental sein Gartenfest. Eröffnet wird am Samstag um 15 Uhr. Am Sonntag um 10 Uhr geht's mit Frühschoppen weiter. Diesen umrahmen der Liederkranz Unterrombach und Sängerkranz Hofherrnweiler. Für Kinder gibt weiter
  • 158 Leser
SCHLOSSMUSEUM / Projekt mit Schülern

Geschichte der Ellwanger Burg

In einer Projektwoche besuchten zwei Schulklassen der Rupert-Mayer-Schule das Schlossmuseum und erstellten ein Modell der ehemaligen Burg Ellwangen. weiter
  • 122 Leser

Gewinner: Bahn-Fahrkarten

Für die Ferienzeit hat die Deutsche Bahn ein neues Sommer-Angebot gestartet. Noch bis Ende August gilt das Spezial-Angebot, mit dem Familien ab 29 Euro in den Urlaub fahren können, Kinder bis unter 15 fahren kostenlos. Die FreiZeit verloste fünf mal zwei Bahnfahrkarten für eine Reise nach Wahl: von Aalen zu einem DB Zielbahnhof innerhalb Deutschlands. weiter

Gewinner: CD-Verlosung

Wer die Band um Henrik Freischlader nicht nur am Samstag, 19. August auf der Marienburg in Niederalfingen hören wollte, der konnte in der letzten FreiZeit-Ausgabe eine von drei Scheiben "The Blues" gewinnen. Folgende Bluesfans dürfen sich ihren Gewinn in der Schwäpo-Geschäftsstelle in Aalen abholen: René Uhlig, Franziska Schmid und Manfred Ummer aus weiter
  • 217 Leser

Grenzen verschwinden beim Axel Nagel Trio

Das Axel Nagel Trio sorgt am Donnerstag ab 20.30 Uhr im Café Omnibus in Ellwangen mit einer ungewöhnlichen Zusammenstellung von Rhythmusinstrumenten für Musik, die keine Grenzen zu kennen scheint. Mit Songs über Seefahrer, in die Jahre gekommene Helden, über abgeschiedene Halbinseln und über das Leben aus einer 360-Grad-Perspektive will das Axel Nagel weiter
SOMMERSERIE KLEINGÄRTNER (2) / Die Anlage der Gartenfreunde Fachsenfeld hat schon Fachdelegationen aus Japan begeistert

Gärtenträume mit umwerfendem Panorama

Davon schwärmen selbst die Gartenfreunde aus den benachbarten Vereinen: Die Anlage der Gartenfreunde Fachsenfeld ist ein Schmuckstück. Wer es nicht glaubt, muss hin - am Samstag und Sonntag feiert der Verein in seiner Anlage zwischen Fachsenfeld und Waiblingen das große Sommerfest. weiter

Im Bücherregal 7 Minuten zu spät

Die schwangere Lauren ist tot, doch von ihrem Säugling fehlt jede Spur. Gefühlvoll und gleichzeitig spannend beschreibt Kate Pepper in ihrem Thriller "7 Minuten zu spät" die verzweifelte Suche nach dem Mörder und dem Neugeborenen. Alice Halperns geordnete Welt gerät aus den Fugen, als ihre beste Freundin Lauren Barnet auf unerklärliche Weise verschwindet. weiter
  • 122 Leser

Im Bücherregal Die Frau des Zeitreisenden

Eine Hommage an die Liebe ohne Kitsch und Klischees wird in dem Roman "Die Frau des Zeitreisenden" beschrieben. So außergewöhnlich die Idee des (unfreiwilligen) Zeitreisens doch ist, so alltäglich gehen die Hauptfiguren des Romans damit um. "Die Frau des Zeitreisenden" ist ein heiterer, spannender Roman über die lange Liebe zweier Menschen, die sich weiter
  • 215 Leser

Im CD-Regal A Night on the Town

"A Night on the Town - Swinging Tracks from the Rat Pack Era", das ist Swing-Musik und "Easy Listening". In bekannter Manier erklingen Berühmtheiten wie Louis Armstrong und Fred Astaire. Las Vegas - Stadt des Glücksspiels, Stadt der Sünden, Stadt der Musik. Ihre musikalisch herausragendste Zeit erlebte die Metropole allerdings zwischen 1959 und 1966. weiter
  • 200 Leser
BESICHTIGUNG UND INFO

Informatives Wandern

Über 30 Personen nahmen an der Sommerwanderung des CDU-Ortsverbands Essingen teil. Die Wanderer informierten sich über Neubauten und den Hofladen Hermannsfeld. weiter

International besetztes Blues-Rockfest

Internationale Top-Bands des Blues-Rock gestalten mit lokalen Größen das abwechslungsreiche Programm auf der Marienburg. Am Samstag liefert der Burghof der historischen Marienburg in Hüttlingen-Niederalfingen den stimmungsvollen Rahmen für die erste Open-Air-Bluesnacht. Henrik Freischlader, in der Bluesszene jetzt schon bekannt und gefeiert, gilt als weiter
  • 252 Leser
INTERNETZUGANG / Polizei und Verbraucherschützer warnen vor Rechnungen der avanio GmbH

Internetbetrug: Polizei ermittelt

Die Telefonrechnung sollte man derzeit besonders genau lesen. Denn bei vielen Kunden steht ein Kleinbetrag von 4,50 Euro von der Callando Telecom GmbH für einen "avanio-Internetzugang" auf der Rechnung. Die Polizei ermittelt wegen Betrug, ein Urteil in Dresden hat einem Kunden Recht gegeben. weiter
  • 107 Leser

Jazz & Rosen

"Die fabelhafte Band der Amelie" tritt am Sonntag, 20. August, von 10 bis 12 Uhr im Rosengarten Ellwangen auf. Mit ihren Jazzinterpretationen wollen Amelie Köder, Simon Gmeiner und Jonas Mader ihr Publikum begeistern und ihm zwei vergnügliche Stunden bescheren. Rosengarten, Tel.: (07961) 7123. Rosengarten Ellwangen 10 Uhr weiter
  • 295 Leser
REICHSSTÄDTER TAGE 2006 / Wochenende vom 8 bis zum 10. September - 25 Jahre Städtepartnerschaft mit Christchurch

Jubiläumsfeier und erste Autoschau

Zu den Reichsstädter Tagen soll am Freitag, 8. September, die Fußgängerunterführung unter den Bahngleisen an der "Neuen Welt" freigegeben werden. Dies markiert das städtebaulich-lokale Hauptereignis. Am Wochenende 9./10. September werden erneut -zigtausende von Besuchern zum größten Stadtfest der Region in Aalen erwartet. weiter
  • 177 Leser
EISENHAMMER / Der neue Besitzer der Abtsgmünder Gastwirtschaft hat renoviert und eröffnet heute neu

Kein Freudenhaus im "Eisenhammer"

Decke, Fußboden, Verputz: Alles ist neu und hell. Der Geruch frischer Farbe und neuer Möbel durchströmt den Raum. Ab heute werden nach durchgreifendem Umbau im "Eisenhammer" (fast) alle Wünsche erfüllt. weiter
  • 264 Leser

Klassik im Schloss Ellwangen

Das Saxophon-Alliage-Quartett spielt am Samstag, 19. August, um 20 Uhr im Ellwanger Schloss. Hochkarätige Musiker komplettieren das Ensemble zum Klassik-Konzert. Das Quartett bilden Koryun Asatryan, Lutz Koppetsch und Sebastian Pottmeier, letztere absolvierten eine internationale Ausbildung und lehren an deutschen Hochschulen, der Armenier Koryun Asatryan weiter
  • 189 Leser
B-29-TUNNEL / In etwa drei Wochen Umleitung bis 2008

Kran als Wahrzeichen

Nun hat der Bau des Gmünder Tunnels im Westen der Stadt ein weithin sichtbares Wahrzeichen: Ein Kran mit einem 50 Meter langen Ausleger überragt für die nächsten zwei Jahre den Bau der Grundwasserwanne am Westende des Tunnels. weiter
  • 220 Leser

Kubanische Gala

Das Galaprogramm der Kubanischen Nacht am 2. September ab 20 Uhr im "Hangar" in Crailsheim verspricht einiges - authentische kubanische Musik der Gruppe "Trova 5", Tropicana-Tänzerinnen, ein temperamentvolles kubanisches Tanzpaar und eine Cocktailbar. Die Musiker von "Trova 5" nehmen das Publikum mit zu einer bunten Reise quer durch kubanische Musik- weiter
  • 302 Leser

Lebendiges Alamannenmuseum

Das Alamannenmuseum Ellwangen veranstaltet am Samstag von 10 bis 17 Uhr den Aktionstag "Lebendiges Museum". Dieses Mal für alle Altersgruppen unter dem Motto "Aus der Natur gewonnen - Naturprodukte im Lauf der Geschichte". Dabei sind eine Seifensiederin und ein Gerber, die ihre Arbeit vorstellen. Für Kinder gibt es ein buntes Bastel- und Spieleprogramm, weiter
  • 192 Leser

Leprechaun feiert Geburtstag

Das Irish Pub Ellwangen hat Geburtstag. Am Samstag ab 20.30 Uhr feiert das "Leprechaun" in Ellwangen sein einjähriges Bestehen. Nachdem im Frühjahr 2005 die Tage des "Finnegan's Wake" gezählt waren übernahmen die Stammgäste selbst das Heft des Handelns. Sie erweckten ihre Lieblingskneipe wieder zum Leben und benannten sie nach einem Kobold der keltischen weiter
  • 238 Leser
MALTESER / Vorbereitungen

Malteser helfen beim Papstbesuch

Unter dem Motto "Wer glaubt, ist nie allein" steht der Besuch des Papstes vom 9. September bis zum 14. September in Bayern. Für das Wohl der Pilger sorgt das Malteser-Hilfswerk. weiter

MEINE FREIZEIT

Karl "Charlie" Berth Hauptamtsleiter Hüttlingen Blues-Rocknight Seite 3 Ich gehe zur ersten Blues-Night auf der Marienburg in Niederalfingen. Da spielen Bands, die erste Sahne sind. Die Haupt-Acts, die Coen Wolters Band und die Henrik Freischlader Band, sowie die lokalen Größen Goodstuff und Soul Power spielen in einem wunderschönen Ambiente. weiter
  • 247 Leser
GESUNDHEITSPOLITIK / Im Ostalbkreis geplant: Klausurtagung zur Krankenhausstruktur - offener Dialog zur neuen Gesundheitsreform

Nach fast zehn Jahren neu nachdenken

Im Bund und im Kreis, in der Öffentlichkeit und in Klausur werden in den kommenden Wochen die Weichen in der Gesundheitspolitik gestellt. Direkt betroffen sind nicht nur Patienten und Beitragszahler, sondern auch die Krankenhäuser, die in einer Zeit am Markt bestehen sollen, in der Unternehmensberater wie McKinsey einem Drittel aller Kliniken das Aus weiter
JAHRESBILANZ / Zulassungsstelle belastet mit neuen EU-Papieren

Neuer Rekord bei KFZ

Auf eine neue Rekordzahl kletterte der Kfz-Bestand im Ostalbkreis. Das stellt die Kraftfahrzeugzulassungsstelle beim Blick auf die Halbzeitbilanz fest. Unterm Strich waren im Ostalbkreis waren im Juli 3 966 Kraftfahrzeuge mehr angemeldet als im gleichen Monat des vergangenen Jahres. Dies entspricht einer prozentualen Steigerung von 1,5 Prozent. weiter
  • 125 Leser

Percussion pur

Im Rhythmus der Zeit spielt das Duo Inga Rincke aus Aalen und Norbert Schubert aus Tübingen ein breites Spektrum Percussionmusik unterschiedlichster Stilrichtungen. Am Samstag, 19. August, um 20 Uhr heißt es "Hip-Hop meets Africa" im Biergarten Hahnenhof in der Helferstraße in Aalen. Eine Komposition, die sich von traditionell erdigen afrikanischen weiter
  • 109 Leser
KATHOLISCHES BILDUNGSWERK OSTALB / 96 000 Teilnehmer

Pädagogik sehr gefragt

Fast 20 000 Unterrichtseinheiten wurden bei Kursen, Seminaren und Vorträgen des katholischen Bildungswerks Ostalbkreis registriert. Dabei stießen die Angebote rund um die Erziehung, Psychologie, Elternbildung und Pädagogik auf das größte Interesse. Diese Rekordzahl hob der Leiter des Bildungswerks, Hubert Pfeil, bei seiner Jahresbilanz besonders hervor. weiter
  • 164 Leser

Rattstadt war für alles gerüstet

Sogar das Wetter hatte ein Einsehen mit den Rattstadtern, und so strömten am Samstagabend Hunderte Feierfreudige in das geruhsame Dörfchen. Die gut organisierten Veranstalter des Musikvereins Rattstadt hatten sich dennoch für alle Fälle gerüstet und die Biermeile auf den teils überdachten Hof von Josef Gaugler verlegt. Für Alt und Jung wurde ein abwechslungsreiches weiter
  • 138 Leser

Reportern und Zeitungsleuten auf der Spur

Im Rahmen des Ferienprogramms von Abtsgmünd haben sich vor kurzem 24 Kinder mit ihren Eltern in die Schwäbische Post aufgemacht, um zu erfahren, wie eine Tageszeitung ensteht. Vertriebsleiter Oliver Schmid zeigte bei der Familienführung, wie und wo eine Zeitung entsteht, und erklärte, wer entscheidet was in der Zeitung steht. Besonders beeindruckt waren weiter
  • 116 Leser

Sanierung der Bucher Grundschule im Zeitplan

Vor drei Wochen wurde an der Grundschule in Rainau-Buch mit der umfangreichen Sanierung begonnen. Bei einem Vororttermin zogen Bürgermeister Achim Krafft, Architekt Mathis Tröster und Bauleiter Matthias Mahler (von links) gestern erste Bilanz. In den ersten Wochen seien die Fenster gewechselt und das Dach umgedeckt worden, erklärte Tröster. Nach den weiter
  • 115 Leser
ANSCHLAG / Karl Seitz niedergestochen

Schutzengel gehabt

Vier Wochen nach dem Anschlag auf seine Person auf der Geschäftsreise in England redet Karl Seitz offen über die Geschehnisse. Was er erlebt hat, klingt fast unglaublich. weiter

Schwungvolle Musikmischung

Dass Peter Schad und seine Oberschwäbischen Dorfmusikanten schon über die Landesgrenzen hinweg bekannt sind, ist auch in unserer Region kein Geheimnis mehr. Am Samstag, 9. September, sorgen sie beim Sommerfest des Musikvereins Leinzell im Festzelt für Stimmung. Die Geburtsstunde der Oberschwäbischen Dorfmusikanten schlug 1983 beim Hafenkonzert des Südwestfunks. weiter
  • 239 Leser
BAUERNHOFMUSEUM / Tour

Schwäpo-Fahrt nach Illerbeuren

Die nächste Schwäpo-Tour steht auf dem Plan: Am Dienstag, 29. August, geht es mit dem Bus ins Schwäbische Bauernhofmuseum Illerbeuren bei Memmingen. weiter
  • 223 Leser

Soirée Gitane

Ein besonderes Schmankerl verspricht das Konzert mit Christian Philippi, Gründer und "Chef" von "Lailo", am Mittwoch, 11. Oktober, um 20 Uhr im Stadtsaal "Klösterle" in Nördlingen zu werden. "Flipper", wie ihn seine alten Bekannten in Nördlingen nennen, begann seine Musikerkarriere als Leadsänger von Coverbands. Mit der Gründung von "Lailo" machte er weiter
  • 271 Leser

Sommerparty

Auf dem Festgelände in Stödtlen ist am Freitag, 25. August "End of Summer"-Party. Im eigens aufgestellten Festzelt soll mit Cocktail-Bar, Mega-Pool, GoGo-Tänzerinnen und Laser-Show den Gästen eingeheizt werden. Mehr zum Fest und über den ausrichtenden Verein zur Förderung der Jugend in Stödtlen und Umgebung finden Interessierte unter www.ahs2002.de.Festgelände weiter
  • 213 Leser
GEMEINDE KIRCHHEIM / Drängende Pflichtaufgaben schränken die Möglichkeiten der Flächengemeinde ein

Spagat für finanzielle Kraftakte

Für die Flächengemeinde Kirchheim ist der Erhalt der Infrastruktur ein Spagat. Viel Geld fließt in die Kläranlagen und Abwasserkanäle. Ab dem kommenden Jahr soll in den Neubau des Rathauses investiert werden. Unwahrscheinlich ist, dass alternative Pläne für den Rathausneubau billiger sind. weiter

Streicherkonzert

Zum zweiten Mal startet ab Samstag, 19. August, auf der Kapfenburg die "Summer Academy for Strings", ein internationaler Kurs für talentierte junge Streicher. Die Konzerte sind öffentlich zugänglich und werden einmal im Jahr von der in Holland gegründeten Sophia-Hartmann-Stiftung organisiert. Begonnen wird am Samstag, 19. August, um 16 Uhr, mit einem weiter
  • 284 Leser

Stylen und flirten

Es ist wieder soweit, passend zur Kultserie findet am Samstag, 19. August, ab 22 Uhr im neuen La Cantina in Aalen wieder die "Sex and the City Party" statt. Stylen, Flirten, Tanzen, Cocktails und ganz neu Pokern. Das La Cantina Team in Aalen bietet zu dieser Reloaded Party einen echten Pokertisch, an dem man nach professioneller Einweisung um wertvolle weiter
  • 178 Leser
FREUNDE SCHAFFEN FREUDE

Treffen unterm Regenschirm

Trotz ungünstiger Wetterprognose waren nahezu 50 "Freunde" aus Aalen, Dillingen, Dischingen, Nördlingen und Heidenheim zum Gesamttreffen der Aktion "Freunde schaffen Freude e.V." zum Härtsfeldsee gekommen. weiter

Trucker stoppen in Heidenheim

Die Entdecker des deutschen Country sind wieder da. 30 Jahre ist die Band "Truck Stop" der Bühne treu geblieben und ist am 9. September um 20 Uhr in der Heidenheimer Brenzarena auf der Landesgartenschau live zu erleben. Seit 30 Jahren stehen die Vollblut-Musiker Lucius Reichling, Cisco Berndt, Teddy Ibing, Uwe Lost und Knut Bewersdorff gemeinsam auf weiter
LANDESGARTENSCHAU HEIDENHEIM / Sonderausstellung "Tiere der Eiszeit" noch bis Ende August zu sehen

Urtiere neben blühender Pracht

Weit über eine halbe Million Besucher sind schon durch die große Parklandschaft der Landesgartenschau in Heidenheim geschlendert. Noch bis Ende August präsentiert sich hier die Sonderausstellung "Tiere der Eiszeit". Ein Rundgang durch prächtige Blumenlandschaften, die an riesigen Urtieren am Ufer der Brenz vorbeiführen. Furchteinflößend steht es da weiter

Vollsperrung der Bürglesteige

Wegen der Erneuerung von Kanal-, Wasser- und Gasleitungen auf dem Bürgle muss die Bürglesteige zwischen Einmündung Albert- Schweitzer- Straße und Gebäude Bürglesteige 12 voll gesperrt werden. Die Sperrung dauert von Montag, 4. September bis zum Freitag, 10. November. Eine Umleitung führt über die Hofwiesenstraße, Schlosserstraße, Binsengasse, K 3325, weiter
  • 107 Leser

Wallersteiner Landsknechtstreffen im September

Wohlfühlen in stimmungsvollem Ambiente, Geschichte zum Anfassen in 14 Landsknechtslagern, einer gar "gestrengen" Musterung von Landsknechten beiwohnen, dem Feldchirurgen bei seiner Arbeit zuschauen und die Nacht rund um den Wallersteiner Felsen in einer typischen Landsknechtstaverne ausklingen lassen. Das alles verspricht dem Besucher ein Streifzug weiter

Werke von Mozart und Schubert

Zwei Kammermusikwerke werden am Samstag, 19. August, ab 19 Uhr in der evangelischen Kirche in Niedernhall von den Streichern des Concertino Ensembles aus Rostock aufgeführt: Wolfgang Amadeus Mozarts Streichquintett in g-Moll KV 516 und Franz Schuberts Werk in C-Dur D 956. Beide Kompositionen sind Spätwerke und durch eine besonders große Intimität im weiter
  • 200 Leser

Zeitlose Lieder

Hannes Wader ist seit Ende der 60er Jahre als Liedermacher mit seinen Songs unterwegs. Auf seiner Tournee "Live", die ihn am Samstag, 18. November, um 20 Uhr nach Stuttgart ins Theaterhaus führt, kombiniert er bissige, politische Songs mit schlichten Volksliedern. Musik, die sich melancholisch mit Tod und Einsamkeit, mit Freundschaft und Verlust auseinandersetzen.Theaterhaus weiter
  • 213 Leser

Regionalsport (8)

VON ALEXANDER HAAG
Drei Spiele, drei Siege: Der FC Normannia hat die ersten beiden Pokalrunden überstanden und beim Ligaauftakt in Bonlanden ebenso gewonnen. Das alles passierte auswärts. Morgen kommen die Gmünder endlich in den Genuss eines Heimspiels. Die Stuttgarter Kickers II gastieren um 17 Uhr im Schwerzer. * Für alle Fans, die den FC Normannia bei allen Heimspielen weiter
  • 221 Leser
FUSSBALL / Damen

Erst im Pokal

Knapp vier Wochen schweißtreibender Vorbereitungszeit liegen hinter den Bundesligafrauen des TSV Crailsheim. Bereits einige Testspiele hat sich der TSV bereits auferlegt. Heraus sprangen Siege gegen Regionalauswahlmannschaften, Kirchheim und Nürnberg. Der Ernstfall beginnt dann am 3. September im DFB-Pokal beim FV Löchgau und am 10. September beim SC weiter
  • 113 Leser
FUSSBALL / Saisonziele

Nachmeldung zweier Teams

DJK Schwabsberg/B. Zugänge: Lothar Feil (FV Hohenstadt), Bernd Helmle (DJK Stödtlen), Jakob Krout (SV Jagstzell), Stephan Koch (SV Rindelbach), Florian Weber, Florian, Christoph Gauermann, (beide eigene Jugend) Abgänge: Gerrit Kowatsch (Ziel unbekannt) Trainer: Reinhold Peter (1. Jahr), Gerhard Häußler (Co-Trainer) Saisonziel: Platz unter den ersten weiter
  • 157 Leser
KEGELN / KC Schwabsberg testet Sandhausen

Neue Gesichter im Team

Für die Schwabsberger Kegler geht es wieder richtig zur Sache. Auch in diesem Jahr zum traditionellen Göggelesfest, das auf dem Parkplatz der KC-Bahnen veranstaltet wird, hat der KC Schwabsberg wieder ein abwechslungsreiches Programm. weiter
  • 153 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - 8000 Zuschauer werden erwartet: VfR Aalen spielt morgen bei Hessen Kassel

Nur effektiv spielen

Die Ausgangssituation ist denkbar schlecht. Der angeschlagene Aufstiegsaspirant VfR Aalen muss morgen bei Hessen Kassel ran. Der Aufsteiger ist mit zwei Siegen und einem Unentschieden gestartet. "Alles spricht für den Gegner", sagt Trainer Frank Wormuth. Anpfiff: 14.30 Uhr. weiter
REITEN / Kreismeisterschaften in Dressur, Springen und im Breitensport

Thomas Konle am Start

In Röhlingen wird an diesem Wochenende ein hochkarätiges Sportereignis ausgetragen. Die Kreismeister in Dressur, Springen und im Breitensport werden ermittelt. weiter
  • 138 Leser
FUSSBALL / VfR Aalen II trifft nach Regelkunde auf Dorfmerkingen

Verbandsligist im Greut

Der VfR Aalen veranstaltet am Samstag einen Präsentationstag der Nachwuchsmannschaften. Der Höhepunkt an diesem Tag wird das Testspiel des VfR Aalen II gegen die Sportfreunde Dorfmerkingen sein. Anpfiff ist um 15 Uhr auf dem Rasenplatz im Greut. weiter
  • 202 Leser

Überregional (111)

MOBILCOM / Teilerfolg im Streit um Zusammenschluss mit Freenet

19 Kläger geben gegen Zugeständnis grünes Licht

Der Telekommunikationskonzern Mobilcom hat auf dem Weg zur Fusion mit seiner Hamburger Internettochter Freenet einen Teilerfolg erzielt. Das Büdelsdorfer Unternehmen einigte sich vor dem Landgericht Kiel mit 19 der 27 Gegner der Fusion, teilte ein Sprecher des Gerichts mit. Ein Mobilcom-Sprecher bestätigte die Teileinigung. Mit den verbliebenen Klägern weiter
  • 463 Leser
REKORDVERSUCH

55 000 Raketen

Zehntausende Schaulustige haben in Südengland einen Weltrekordversuch im Simultan-Feuerwerkschießen mit 55 000 Raketen bejubelt. Die Geschosse wurden innerhalb von fünf Sekunden in den Nachthimmel über der Bucht von Plymouth gejagt. Experten prüfen jetzt, ob das Feuerwerk tatsächlich in das Guinness-Buch der Rekorde eingetragen wird. weiter
  • 410 Leser
USA

Abhören nicht erlaubt

Ein US-Gericht in Detroit hat das Abhörprogramm der amerikanischen Regierung für verfassungswidrig erklärt. Die Überwachung von Telefongesprächen ohne richterliche Genehmigung verstoße gegen das Recht auf Privatsphäre und gegen das Recht auf freie Rede, erklärte Bundesrichterin Anna Diggs Taylor. Geklagt hatten Journalisten, Forscher und Anwälte. weiter
  • 430 Leser
VFB STUTTGART / Stürmer-Suche geht weiter

Ailton und Charisteas im Gespräch

Horst Heldt, Teammanger des VfB Stuttgart, dementierte Meldungen wonach der Fußball-Bundesligist unmittelbar vor der Verpflichtung des Brasilianers Ailton steht. Heldt schloss Verhandlungen mit dem 33-jährigen ehemaligen Bundesliga-Schützenkönig für diese Woche aus. Zugleich bestätigte er aber, dass Ailton ein Kandidat für den Sturm ist. Neben dem Brasilianer, weiter
  • 351 Leser
LUFTVERKEHR / Berliner Billigflieger kauft Mitbewerber DBA

Air Berlin startet durch

Kein Stellenabbau geplant - Konkurrenzdruck für Lufthansa
Deutschlands zweitgrößte Fluglinie Air Berlin kauft den kleineren Billig-Konkurrenten DBA und verschärft so den Wettbewerb mit Marktführer Lufthansa. Das innerdeutsche Netz von DBA kombiniert Air Berlin mit eigenen europäischen Strecken. Jobabbau soll es keinen geben. weiter
  • 480 Leser
BETRUG

Anwalt muss ins Gefängnis

Wegen Untreue und Betrugs hat das Landgericht Hechingen gestern einen 52 Jahre alten Rechtsanwalt aus Albstadt (Zollernalbkreis) zu 2 Jahren und 9 Monaten Gefängnis verurteilt. Darüber hinaus erteilte die Strafkammer dem Juristen ein dreijähriges Berufsverbot. In der Urteilsbegründung bezeichnete Richter Gerd Müller als besonders erschwerend, dass der weiter
  • 348 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·EM-Qualifikation, 1. Spieltag Gr. A: Belgien - Kasachstan0:0 Gr. B: Faröer-Inseln - Georgien0:6 (0:3) ·Länderspiele Deutschland - Schweden 3:0 (3:0) Deutschland: Lehmann(Arsenal London/36 Jahre/39 Länderspiele) - Lahm (FC Bayern/ 22/26), Arne Friedrich (Hertha BSC/27/43), ab 46. Manuel Friedrich (FSV Mainz 05/26/1), Nowotny (Dinamo Zagreb/32/48), weiter
  • 338 Leser
SOZIALHILFE

Betrug mit Haft geahndet

Eine 40 Jahre alte Frau aus Heidenheim muss nach einem Beschluss des Oberlandesgericht Stuttgart (OLG) wegen Sozialbetrugs in drei Fällen für zweieinhalb Jahre ins Gefängnis. Das Gericht verwarf die Revision der Frau gegen ein Urteil des Landgerichts Ellwangen vom April, wie das Stuttgarter Gericht gestern mitteilte. Die Frau hatte von 1997 bis 2004 weiter
  • 401 Leser
KUNSTDIEBSTAHL

Beuys-Anzug gefunden

Fast zwei Jahrzehnte nach dem Verschwinden ist ein gestohlener Filz-Anzug des Künstlers Joseph Beuys in Düsseldorf wieder aufgetaucht. Die Polizei hat die Kunstarbeit in einer Kunsthandlung sichergestellt. Der Anzug war vor 18 Jahren bei einem Wohnungseinbruch in Münster entwendet worden. Ein Bekannter des Besitzers hatte das Stück entdeckt. weiter
  • 426 Leser
BUCHMESSE

Bildung neuer Schwerpunkt

Die Frankfurter Buchmesse stellt Lernen und Lehren in den Mittelpunkt eines neuen Themenschwerpunktes. Unter dem Motto 'Zukunft Bildung' soll es bei der weltgrößten Bücherschau in diesem Oktober (4.- 8.10.) einen Lehrerkongress und ein Forum für die Buchbranche zu Bildungstrends geben. Buchmesse-Direktor Juergen Boos sagte in Frankfurt, es gehe dabei weiter
  • 419 Leser
LINDE

BOC-Aktionäre stimmen zu

Die Aktionäre des britischen Gasherstellers BOC haben der Übernahme durch den Wiesbadener Linde-Konzern zugestimmt. Wie das deutsche Technologieunternehmen berichtete, soll die 15-Mrd.-EUR-Übernahme am 5. September vollzogen werden. Anfang März dieses Jahres hatte Linde seine Übernahmepläne bekannt gemacht. Mit der Fusion entsteht die weltweite Nummer weiter
  • 463 Leser

Buchtipp

Der Kopfrechner Mit dem spannenden, abwechslungsreichen Leben des schottischen Mathematikgenies, Frauenhelden und begnadeten Spielers John Law (1671-1729) setzt sich der Schweizer Schriftsteller Claude Cueni in seinem neuen Historienroman Das große Spiel auseinander (Heyne Verlag, 448 S., 19.95 Euro). Dessen Fähigkeit, Gewinnchancen mit verblüffender weiter
  • 413 Leser
BÜRGERENTSCHEIDE / Bayern als Vorbild

Bündnis will Hürden senken

Verein legt eigenen Gesetzentwurf vor
Seit einem Jahr gelten im Südwesten zwar neue Regeln für Bürgerentscheide. Gebracht habe das aber sehr wenig, kritisiert der Landesverband 'Mehr Demokratie'. weiter
  • 383 Leser
WELTERBE / Quedlinburg sammelt Geld für den Schlossberg

Bürger spenden halbe Million Euro

Eine Spendensammlung der Deutschen Stiftung Denkmalschutz für den Erhalt des Unesco-Welterbes in Quedlinburg hat bislang mehr als eine halbe Million Euro eingebracht. Rund 6000 Menschen hätten sich an der im November 2003 gestarteten Sammlung zur Rettung des vom Einsturz bedrohten Schlossberges beteiligt, teilte die Stiftung gestern mit. Die mittelalterliche weiter
  • 269 Leser

Das Aufgebot

·Mithat Demirel (Besiktas Istanbul/28 Jahre/1,82 Meter/74 Länderspiele/Aufbau); · Patrick Femerling (CSF Sevilla/31/2,13/ 166/Center); · Robert Garrett (GHP Bamberg/29/1,93/ 75/Aufbau/Flügel); ·Demond Greene (Alba Berlin/27/1,85/ 41/Aufbau/Flügel); ·Steffen Hamann (Climamio Bologna/25/ 1,94/37/Aufbau); ·Guido Grünheid (Rhein-Energie Köln/23/ 2,08/7/Flügel); weiter
  • 375 Leser
FOSSILIEN / Große Ausstellung in Eislingen zeigt Fischsaurierfunde

Das Jurameer lebt wieder auf

In Eislingen wird vom 2. September bis 29. Oktober weiter
  • 456 Leser
USA / Spektakuläres Verbrechen aufgeklärt

Der Kinderstar und sein Mörder

Täter gesteht - Gescheiterte Entführung
Zehn Jahre nach der Ermordung des sechsjährigen US-Kinderstars JonBenet Ramsey wurde in Thailand ein Mann festgenommen. Er hat die Tat gestanden. weiter
  • 546 Leser
TELEFONAKTION / Glaukom (Grüner Star) und altersabhängige Makuladegeneration

Der Krankheit frühzeitig ins Auge sehen

Wichtige Vorsorgeuntersuchung muss selbst bezahlt werden - Oft ein Leben lang Tropfen nehmen
Gefragte Augenexperten: Sogar Ärzte anderer Fachrichtungen meldeten sich bei unserer Telefonaktion, um von Dr. Andreas Bocks, Professor Jürgen Kampmeier und Professor Christoph Spraul (alle Ulm) Rat einzuholen. Ihre Themen: Glaukom und Makuladegeneration. weiter
  • 423 Leser
FINANZEN / Zusätzliche Steuermilliarden sind im Bundeshaushalt längst verplant

Der Minister hat nichts zu verteilen

Die Steuerquellen sprudeln. Doch Finanzminister Peer Steinbrück hat das meiste Geld schon verplant und will alle Wünsche nach Mehrausgaben eisern abwehren. Kaum fallen die Steuereinnahmen höher aus als erwartet, entwickeln Politiker Begehrlichkeiten, das Geld gleich wieder auszugeben. Doch Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) will standhaft bleiben. weiter
  • 318 Leser
GESCHICHTE / Im Barbarastollen lagert das deutsche Kulturgut

Der Schatz im Schauinsland

36 000 Kilometer Film halten alle wichtigen Dokumente fest
Damit bei einem Krieg das deutsche Kulturgut nicht verloren geht, wird seit 1961 alles historisch und kulturgeschichtlich Bedeutsame auf Mikrofilm gebannt und seit 1974 im Barbarastollen im Schwarzwald verwahrt. Die 36 000 Kilometer Film sollen 500 Jahre halten. weiter
  • 368 Leser
BASKETBALL / In Japan beginnt morgen die Basketball-Weltmeisterschaft

Der schmale Grat zwischen Traum und Utopie

Vor dem WM-Auftakt morgen gegen Gastgeber Japan in Hiroshima ist Deutschlands Basketball-Superstar Dirk Nowitzki überzeugt: 'Für uns ist hier alles möglich.' Allerdings ist dafür eine starke Vorrunde Pflicht, um im Achtelfinale den Hochkarätern aus dem Weg zu gehen. weiter
  • 419 Leser
ALLIANZ

Der Umbau geht weiter

Die Allianz will trotz gut laufender Versicherungsgeschäfte in Deutschland den radikalen Umbau mitsamt der Streichung von 5000 Arbeitsplätzen fortsetzen. Im ersten Halbjahr habe sich die neue Allianz Deutschland AG (ADAG) gut entwickelt, sagte ADAG-Chef Gerhard Rupprecht gestern in München. Man wolle aber noch besser werden. 'Wir wollen Europas modernstes weiter
  • 426 Leser
EURO

Deutlich zugelegt

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2879 (Vortag: 1,2793) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7765 (0,7817) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6791 (0,6762) britische Pfund, 148,56 (148,70) japanische Yen und 1,5779 (1,5787) Schweizer Franken fest. weiter
  • 583 Leser
BANKENVERBAND / Verlangsamtes Wachstum im kommenden Jahr

Deutsche Wirtschaft im klassischen Aufschwung

Die deutsche Konjunktur ist nach Ansicht des Bankenverbandes in einem klassischen Aufschwung. Der Geschäftsführende Vorstand des Bundesverbandes deutscher Banken, Manfred Weber, sagte in Berlin: 'Das Wirtschaftswachstum in Deutschland wird mehr und mehr von der Binnennachfrage getragen. Damit greift das für die deutsche Wirtschaft lange Zeit übliche weiter
  • 451 Leser
FEINSTAUB / Messstationen reichen nicht aus

Dicke Luft an vielen Straßen im Land

Auch in vielen Kommunen, die nicht am Dauermessprogramm teilnehmen, ist die Luftbelastung durch Feinstaub und Stickoxide hoch. Die Folgen sind strittig. weiter
  • 338 Leser
MEDIKAMENTE / Patentschutzabkommen verhindert, dass Kranke in armen Ländern Pillen bekommen

Die Lebensretter sind viel zu teuer

Billige Nachbildungen werden nur in einigen Fällen hergestellt
Mittlerweile gibt es gute Medikamente, die das Ausbrechen der Aids-Infektion verhindern. Die Kranken in den Entwicklungsländern haben davon aber nicht viel: Die Pillen sind für sie größtenteils unbezahlbar. Das gilt erst recht für neue Produkte, die dringend benötigt werden. weiter
  • 465 Leser
BUNDESBANK / Der ehemalige Bundesbank-Präsident Hans Tietmeyer wird heute 75 Jahre alt

Die Stabilitätspolitik der westfälischen Eiche

'Der Euro ist eine Erfolgsgeschichte', sagt einer, der ihn maßgeblich mit auf den Weg gebracht hat. Hans Tietmeyer, sechs Jahre lang Präsident der Bundesbank, wird heute 75 Jahre alt. Derzeit engagiert er sich unter anderem in der 'Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft'. weiter
  • 575 Leser
SEITZ / Der David unter den Reisemobil-Herstellern baut ein Zwei-Meter-Fahrzeug

Die Stechmücken brachten ihn auf die Idee

Seitz - der Name ist in der Branche der Freizeitfahrzeuge allgemein bekannt. Stechmücken brachten den Firmengründer vor 30 Jahren auf die Marktlücke der vergitterten Fenster. Mit dem 'Tikro' hat er jetzt ein nur zwei Meter breites Reisemobil entwickelt. weiter
  • 883 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Mehl und Kartoffeln werden teurer

Dürre Ernte

Während die Obstbauern von der vielen Sonne eher profitiert haben, hat die Hitzewelle den Getreidefeldern geschadet. Die diesjährige Erntebilanz fällt mager aus. weiter
  • 415 Leser
BUCHHANDEL / Hugendubel und Weltbild im Verbund

Eine neue Nummer 1

Der deutsche Buchmarkt hat einen neuen Branchenführer: Hugendubel und der Augsburger Verlagsriese Weltbild legen ihr Filialgeschäft zusammen. weiter
  • 439 Leser
OPER / Mozarts 'Don Giovanni' in Innsbruck

Er will ja nur spielen

Durch musikalische Vitalität und darstellerische Spannung zeichnet sich der 'Don Giovanni' der Innsbrucker Festwochen aus, der in Baden-Baden gastieren wird. weiter
  • 374 Leser
TANZEN

Erster Triumph für Chinesen

Chinas Tanzsportler haben zum ersten Mal einen Wettbewerb bei den German Open Championships für sich entschieden. Zhou Jitian und Sun Yajie gewannen in der Kategorie Professional-Rising-Star Standard und verwiesen in der Stuttgarter Liederhalle gleich drei italienische Konkurrenten auf die Plätze. Die Entscheidung war allerdings knapp, denn bei gleicher weiter
  • 393 Leser
TIERE / 13 Meter langer Meeressäuger gesichtet

Finnwal auf Futtersuche im Flensburger Hafen

Ein 13 Meter langer Finnwal hat gestern dem Flensburger Innenhafen einen Besuch abgestattet. Nach einer Stunde verlor sich seine Spur wieder. 'Ich habe ihn beobachtet und hatte das Gefühl, dass es ihm richtig gut geht, da wir hier im Moment ein Überangebot an Krill haben', sagte der Sprecher der Wasserschutzpolizei, Günter Herrmann. Krill nennt man weiter
  • 404 Leser

Flughafen Beirut nimmt wieder Betrieb auf

Auf dem 'Rafik Hariri International Airport' in Beirut ist gestern zum ersten Mal seit dem 13. Juli ein Passsagierflugzeug gelandet. Die Maschine der Middle East Airlines kam aus Jordanien. Für den Nachmittag wurde ein Flug der Gesellschaft Royal Jordanian erwartet. Von den drei Rollbahnen ist nur eine einsatzbereit. Die Landungen werden von den israelischen weiter
  • 365 Leser
CSD-Parade

Gleiche Rechte gefordert

Vor der Schwulen- und Lesbenparade Christopher Street Day (CSD) morgen in Stuttgart haben die Grünen Gleichberechtigung in der Partnerschaft gefordert. Schwule und Lesben in eingetragenen Lebenspartnerschaften würden im Vergleich zu Ehepartnern erheblich benachteiligt, kritisierten die Südwest-Grünen. Beim Bestattungsgesetz seien homosexuelle Lebenspartner weiter
  • 301 Leser

Haager Konvention

56 Staaten, darunter Deutschland, haben sich unter Federführung der Unesco am 14. Mai 1954 in Den Haag mit der Unterzeichnung der Haager Konvention zum Schutz und zur Sicherung von Kunstwerken und Archivalien verpflichtet. Mittlerweile sind es bereits 100 Staaten, die dieses Dokument unterschrieben haben. Zu den Auflagen der Konvention gehört, dass weiter
  • 370 Leser
TURNEN

Hambüchen wünscht Party

Ausgerechnet die Fußball-Weltmeisterschaft hat Deutschlands Turn-Ass Fabian Hambüchen einen kräftigen Motivationsschub gegeben. 'Wenn man gesehen hat, wie da die Party abging, dann wünscht man sich so etwas auch im nächsten Jahr bei der Turn-WM in Stuttgart', hofft der 18-jährige Gymnasiast, der morgen in Berlin die erste Qualifikation der deutschen weiter
  • 413 Leser
VERKEHR

Hubschrauber als Hindernis

Ein defekter Rettungshubschrauber hat im südhessischen Rodgau mehr als drei Stunden lang eine wichtige Durchgangsstraße blockiert. Wie das Polizeipräsidium Offenbach berichtete, war der Hubschrauber angefordert worden, nachdem auf der Straße zwei Personenwagen frontal zusammengestoßen waren. Dabei war eine Autofahrerin so verletzt worden, dass sie unter weiter
  • 383 Leser
CIBA / Schweizer Spezial-Chemie-Konzern muss sparen

Jede sechste Stelle abbauen

Der Schweizer Spezialchemie-Konzern Ciba kämpft mit hohen Rohstoffkosten und streicht bis 2009 jede sechste Stelle. Der Abbau von 2500 Arbeitsplätzen treffe vor allem Europa sowie Nord- und Südamerika. Man werde dazu vor allem die natürliche Fluktuation nutzen. Allein auf die Schweiz entfielen 350 Stellen. Der Abbau ist Teil eines Restrukturierungsprogramms, weiter
  • 490 Leser
LEHMANN

Keeper in die Klinik

Fußball-Nationaltorwart Jens Lehmann hat sich nach dem Länderspiel gegen Schweden kurzzeitig zu einer Untersuchung in ein Krankenhaus begeben müssen. Der 36-Jährige litt wegen einer Unterzuckerung unter Kreislaufproblemen. Lehmann konnte die Klinik wieder verlassen und flog gestern zurück nach London, wo er auch schon wieder trainierte. dpa weiter
  • 407 Leser
BALKONSTURZ

Kinder im Glück

Auf riskantem Weg ist ein Achtjähriger in Wiesbaden mit einem 18 Monaten alten Mädchen aus einer Wohnung im zweiten Stock ausgebüxt: Weil die Tür abgeschlossen war, warf der Junge das Kleinkind vom Balkon auf ein Kissen im Rasen und sprang selbst hinterher. Beide hatten bei dem fünf Meter tiefen Fall Riesenglück. Sie erlitten nur Hautabschürfungen. weiter
  • 443 Leser
NATIONALMANNSCHAFT / Positive Grundstimmung hilft Joachim Löw

Klinsmann ist noch da

Bundestrainer nicht nervös und auch sonst ganz gelassen
Joachim Löw und die ersten Schritte als Bundestrainer. Für den 45-Jährigen war die Partie gegen Schweden und der 3:0-Erfolg eine völlig normale Angelegenheit. Kein Grund zur Nervosität, aber auch kein Grund zur Euphorie, denn es war ein Muster ohne jeglichen Wert. weiter
  • 421 Leser
AIR BERLIN

KOMMENTAR: Schwieriger Spagat

Air Berlin gehörte gestern an der Börse zu den Überfliegern. Denn die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft verbessert mit der Übernahme des Konkurrenten DBA ihre Kostenstruktur, ergänzt geschickt ihr eigenes Streckennetz. Damit stärkt die Fluglinie ihre Stellung als einer der führenden Billigflieger in Europa. Das ist umso wichtiger, als in der Branche weiter
  • 461 Leser
ERNTE

KOMMENTAR: Unglaubwürdige Klagelieder

Die Agrarfunktionäre gehen wieder einmal ihrer Lieblingsbeschäftigung nach und jammern über die Ernte. Dabei ist sie noch nicht einmal völlig eingebracht. Keine Frage: Das Wetter hat den Bauern in diesem Jahr Stress beschert mit einem extrem langen Winter, mit Jahrhunderthitze und anhaltender Trockenheit und schließlich mit heftigem Regen in der Erntezeit. weiter
  • 397 Leser
KLINIKÄRZTE

KOMMENTAR: Viel zu spät

Musste das sein? Das fragen sich nicht nur viele Patienten, die zum Teil schon seit Wochen auf die Operation ihres Leistenbruchs warten. Nein. Diesen Abschluss hätten die kommunalen Arbeitgeber erheblich früher erreichen können. Der lange Streik an den Uni-Kliniken hatte doch deutlich gezeigt, wie dicht die Reihen bei den Ärzten geschlossen sind. Dass weiter
  • 283 Leser
BÜROKRATIE

Kosten werden jetzt ermittelt

Im Kampf gegen überflüssige Bürokratie nimmt die Bundesregierung jetzt eine Bestandsaufnahme vor. Mit Hilfe eines Methodenhandbuchs sollen jetzt die genauen Kosten ermittelt werden, die der deutschen Wirtschaft jedes Jahr durch Informations- und Statistikpflichten entstehen. Danach wolle man dann konkrete und verbindliche Abbauziele festlegen, erklärte weiter
  • 505 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Raser mit Tempo 220 geblitzt 375 Euro Bußgeld, vier Punkte in Flensburg und drei Monate Fahrverbot kassiert ein 31-Jähriger, der mit seinem Auto auf der A 6 bei Bad Rappenau mit Tempo 220 von der Autobahnpolizei geblitzt wurde. Erlaubt ist an der Stelle nur Tempo 100. Heißes Fett löst Brand aus Überhitztes Fett hat in einem Restaurant in Ladenburg (Rhein-Neckar-Kreis) weiter
  • 386 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Deutsche sorgen sich um Job Die Bürger in Europa halten die Arbeitslosigkeit weiter mit Abstand für das drängendste Problem. Für 37 Prozent stelle sie die aktuell größte Herausforderung dar, geht aus einer Umfrage unter 12 000 Personen hervor. Am ausgeprägtesten ist die Arbeitsplatzsorge in Deutschland; hier hätten vier Fünftel die Arbeitslosigkeit weiter
  • 488 Leser
PROTESTSCHREIBEN

Künstler gegen Breker-Schau

125 Künstler haben in einem offenen Brief gegen die Schweriner Arno-Breker-Ausstellung protestiert. Sie kritisieren besonders die 'Verwendung öffentlicher Mittel für die Rehabilitation von Nazi-Kunst'. Der Brief ist unter anderem unterschrieben von dem Präsidenten der Berliner Akademie der Künste, Klaus Staeck, dem Präsidenten des PEN-Zentrums Deutschland, weiter
  • 340 Leser

Ladylike - von Ingrid Noll (035. Folge)

35. Folge Etwas stockend beginnt Ewald zu berichten: »Es gibt einen Grund, warum Bernadette länger als geplant in der Klinik bleiben will. Ihr werdet es nicht glauben, aber meine Frau hat sich in einen Mitpatienten verliebt.« Anneliese zuckt zusammen und greift ganz automatisch zur Butter. Genau wie ich jubelt sie aber nicht lauthals los, sondern setzt weiter
  • 441 Leser
HANDSCHRIFTEN

Land erwirbt Privatsammlung

Eine der umfangreichsten privaten Sammlungen deutschsprachiger Handschriften des Mittelalters und der frühen Neuzeit ist in den Besitz der Freiburger Albert-Ludwigs-Universität übergegangen. Die 'Sammlung Leuchte' in einem Wert von 500 000 Euro wurde gestern der Universitätsbibliothek in Freiburg übergeben. Das Land Baden-Württemberg hat die Sammlung weiter
  • 343 Leser
Privatisierung/ EU-weite Ausschreibung läuft

Land gibt Staatsanzeiger auf

Seit gestern ist es amtlich: Im Amtsblatt der EU hat das Land seine Absicht kundgetan, sich vom landeseigenen Staatsanzeiger Verlag trennen zu wollen. 'Bedingung ist, der Erwerber bietet Gewähr, dass der Betrieb des Staatsanzeiger Verlages ordnungsgemäß und dauerhaft weitergeführt wird', heißt es in einer Mitteilung des Finanzministeriums. Der Verlag weiter
  • 329 Leser
AKTIENMÄRKTE

Leichte Kursgewinne

Schwächere Verbraucherpreise in den USA und ein weiteres Nachgeben des Ölpreises haben gestern für leichtere Kursgewinne gesorgt. Etwas stützend wirkten sich die guten Eröffnungsvorgaben aus den USA aus sowie die Zahlen von Hewlett-Packard. Mit kräftigen Kurssteigerungen honorierten die Anleger die Übernahme von DBA durch Air Berlin. MAN standen in weiter
  • 451 Leser
AIDS

LEITARTIKEL: Fortschritte im Kleinen

Nichts Neues beim Thema Aids? Doch, die Welt-Aids-Konferenz in Toronto strahlt 25 Jahre nach der Entdeckung des Virus einige wichtige Impulse aus. Werden die richtigen Schlussfolgerungen gezogen, verändern sie den Umgang mit der Seuche und deren Bekämpfung entscheidend. Die Zahlen der Infizierten und der Todesfälle sind so dramatisch wie schon seit weiter
  • 343 Leser

Leute im Blick

Familie Schröder Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder (62) und seine Frau Doris (43) haben nach Angaben aus der SPD ein zweites Kind aus Russland adoptiert. SPD-Parteikreise in Hannover bestätigten gestern, dass nach der aus Russland stammenden kleinen Viktoria nun auch ein Junge zur Familie gehöre. Die 'Bild'-Zeitung hatte berichtet, der knapp einjährige weiter
  • 430 Leser
NAHOST / Kriegsparteien setzen UN-Resolution schrittweise um

Libanon-Armee rückt vor

Israel fordert Freilassung der entführten Soldaten
Libanesische Soldaten sind gemäß der UN-Resolution in den Süden des Landes eingerückt. Hier sollen sie gemeinsam mit UN-Truppen Angriffe der Hisbollah-Milizen auf Israel unterbinden. Die israelische Armee zieht sich unterdessen aus der Region Schritt für Schritt zurück. weiter
  • 428 Leser
AIDS / WHO nimmt Schulen in Afrika unter die Lupe

Mangelnde Aufklärung beklagt

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) beklagt eine mangelnde Aids-Aufklärung in den afrikanischen Schulen. Es gebe zwar viele gute Möglichkeiten, afrikanische Schulkinder über Aids zu informieren, sie würden jedoch kaum genutzt, kritisierte die WHO auf der Welt-Aids-Konferenz in Toronto. 'Erbärmlich wenig Lehrer sind so fortgebildet, dass sie das den weiter
  • 312 Leser
FUSSBALL

Marek Mintal vor Comeback

Ohne seinen Torjäger Robert Vittek aber vielleicht mit dem Torschützenkönig von 2005, Marek Mintal, empfängt Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg heute Abend (20.30 Uhr) Borussia Mönchengladbach. Robert Vittek fehlt wegen einer Bänderdehnung im Knie. 'Unsere Hoffnungen auf den Meistertitel haben dadurch einen kleinen Dämpfer erhalten', sagt Nürnbergs weiter
  • 380 Leser
UMWELT / Tanker vor den Philippinen gesunken

Meeresschutzgebiet auf Jahre verseucht

Die schlimmste Ölpest in der Geschichte der Philippinen breitet sich weiter aus. Inzwischen seien 1000 Hektar eines Meeresschutzgebiets durch das Öl aus einem gesunkenen Tanker in Mitleidenschaft gezogen worden, sagte der Gouverneur der Insel Guimaras, Joaquin Carlos Nava. Auch seien auf 15 Quadratkilometern Korallenriffe sowie Seegras-Plantagen 'schwer weiter
  • 420 Leser
IRAK / Aufständische setzen häufiger Sprengstoff ein

Mehr Anschläge auf US-Truppen

Die Zahl der Sprengstoffattacken auf die US-Truppen hat einen Monat nach dem Tod des Anführers der Al-Kaida-Terroristen im Irak, Abu Mussab Al-Sarkawi, einen Rekordstand erreicht. Die 'New York Times' berichtete, im Juli seien im Irak mehr als 1600 entlang der Straßen versteckte Bomben explodiert. Knapp 1000 weitere Sprengsätze wurden entschärft. Trotz weiter
  • 333 Leser
BESCHÄFTIGUNG

Mehr Erwerbstätige

Die Beschäftigung in Deutschland nimmt weiter zu. Im zweiten Quartal hatten in Deutschland rund 38,9 Mio. Menschen einen Arbeitsplatz, das waren 0,5 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, teilte das Statistische Bundesamt mit. Für das erste Halbjahr ergibt sich damit ein Plus von 0,3 Prozent - dies ist der erste Zuwachs in einer ersten Jahreshälfte weiter
  • 472 Leser
KLINIKEN / Kommunen und Ärzte einigen sich nach achtwöchigem Streik

Mehr Geld und kürzere Dienstzeiten

Nach acht Wochen Streik und einer mehr als 30-stündigen Marathon-Verhandlung gelang der Ärztegewerkschaft Marburger Bund (MB) und der Vereinigung Kommunaler Arbeitgeberverbände (VKA) gestern endlich der Durchbruch: Beide Seiten einigten sich auf den ersten eigenen Flächentarifvertrag für die 70 000 Klinikärzte. Im Vergleich zum Tarifvertrag für den weiter
  • 440 Leser
SOZIALES / Finanzminister Steinbrück stimmt Bürger auf herbe Einschnitte ein

Mehr vorsorgen, weniger reisen

Auch Krankenkassen rechnen mit Abstrichen bei Gesundheitsleistungen
Die Bürger müssen mehr für Alter, Gesundheit und Pflege ausgeben, sagt Finanzminister Steinbrück. Auch Krankenkassen rechnen mit Einschnitten bei Leistungen. Beim persönlichen Lebensstandard kommen auf die Bundesbürger in den nächsten Jahrzehnten herbe Einschnitte zu. 'Die Menschen werden sich zum Beispiel darauf einstellen müssen, in den nächsten Jahrezehnten weiter
  • 379 Leser

Meine TV-woche

Markus Fröse, Sonderthemen: · Sollte Regen heute den Lagerfeuer-Abend verhindern, dann amüsiere ich mich eben mit Mel Brooks abgedrehter 'Star-Wars'-Parodie Spaceballs (Vox, 20.15 Uhr). · Die Spannung in Tim Burtons Horrormärchen Sleepy Hollow am Samstag (ORF 1, 21.45 Uhr) wird nicht von Werbung unterbrochen - und schlägt deshalb knapp Die toten Augen weiter
  • 379 Leser
100. Geburtstag

Meisterregisseur Marcel Carné

Mit 'Kinder des Olymp' hat sich der französische Regisseur Marcel Carné einen Ehrenplatz in der Geschichte des Kinos geschaffen. Heute ist sein 100. Geburtstag. weiter
  • 387 Leser
BUNDESWEHR

Merkel: Marine soll im Nahen Osten helfen

Die Bundesregierung hat den Vereinten Nationen Kräfte der Bundesmarine für die Nahost-Friedensmission angeboten. Auch zum Entsenden der Luftwaffe für Aufklärungsflüge und Transporte erklärte sich Bundeskanzlerin Angela Merkel bereit. Die Einsatzregeln müssten aber klar sein und die libanesische Regierung sowie der Bundestag müssten zustimmen. Zu einem weiter
  • 426 Leser
ERMITTLUNGEN

Messerattacke vorgetäuscht

Ein Radfahrer, der in der Nacht zum Sonntag in Denzlingen (Kreis Emmendingen) angeblich von einem Autofahrer niedergestochen wurde, habe den Angriff offenbar vorgetäuscht, berichtete die Polizei gestern. Die Beamten gehen davon aus, dass er sich selbst mit einem Messer schwer verletzt hat. Der Mann hatte behauptet, er sei an einem Fußgängerüberweg von weiter
  • 312 Leser
PROZESS / Gericht verhängt sechs Jahre Haft

Mutter erstickt Baby

Das Landgericht Tübingen hat eine 29-jährige Mutter zu sechs Jahren Haft verurteilt. Die Frau aus dem Kreis Reutlingen soll ihr Neugeborenes vorsätzlich getötet haben. weiter
  • 412 Leser
MINDESTLOHN / In der Unions-Fraktion gibt es offenbar noch Bedenken

Müntefering hat Zeitarbeitsfirmen im Blick

Bundesarbeitsminister Franz Müntefering (SPD) erwägt die Einführung eines Mindestlohnes für Zeitarbeiter. Dafür wolle er das so genannte Entsendegesetz für den Bau auch auf diese Branche ausdehnen. Der Sprecher des Arbeitsministeriums, Stefan Giffeler, sagte gestern dazu, große Teile der Zeitarbeitsbranche hätten Interesse an einer Einbeziehung in das weiter
  • 477 Leser

Na sowas . . .

Für US-Rapper sind Goldzähne als modisches Accessoire längst ein Muss. Jetzt hat ein Zahnarzt auch seiner Katze blinkende Beißerchen verpasst. Dr. David Steele aus Alexandria (US-Staat Indiana) überzog zwei untere Schneidezähne seiner schwarzen Perserkatze 'Sebastian' mit wertvollem Edelmetall, nachdem er bereits seinem Terrier eine Goldkrone verpasst weiter
  • 471 Leser
TENNIS

Nadal stoppt starken Haas

Thomas Haas ist gestern beim Masters-Series-Turnier in Cincinnati im US-Bundesstaat Ohio mit 6:7 (5:7), 3:6 gegen French-Open-Sieger Rafael Nadal nach hartem Kampf im Achtelfinale ausgeschieden. Zehn Tage vor Beginn der US Open präsentierte sich der aus Hamburg stammenden Tennisprofi dabei in starker Verfassung, doch nach 112 Minuten war das sechste weiter
  • 340 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Schommer unter Anklage Gegen Sachsens Ex-Wirtschaftsminister Kajo Schommer (CDU) ist Anklage wegen Bestechlichkeit und Untreue erhoben worden. Das teilte die Staatsanwaltschaft Dresden mit. Die Vorwürfe beziehen sich auf eine angebliche Spendenaffäre um die in Zwickau ansässige Firma Sachsenring Automobiltechnik Ende der 90er Jahre. Berlusconi verstört weiter
  • 402 Leser
SERIE / Lästige Sichtbehinderung im Spätsommer und Herbst ist kondensierter Wasserdampf

Nebel: Eine Wolke mit Bodenkontakt

Nebel ist kondensierter Wasserdampf. Es sind also sichtbare Wassertröpfchen in der Luft. Eine Wolke ist prinzipiell nichts anderes. Nur ist sie oben, der Nebel unten. weiter
  • 466 Leser
DOPING-SKANDAL / Narkosearzt aus Bad Sachsa als Komplize offenbar identifiziert

Netzwerk vor der Enttarnung

Ullrichs voller Name taucht in Fax von Fuentes auf - Bundeskriminalamt ermittelt
Zuspitzung im Doping-Skandal: Ein Narkosearzt aus Bad Sachsa ist als Komplize offenbar identifiziert worden. Jan Ullrichs Name wird in einem Fuentes-Fax voll genannt. weiter
  • 442 Leser
FUSSBALL / Manuel Friedrich und Malik Fathi

Neulinge mit Weitsicht und Berliner Schnauze

Sie sind die Debütanten Nummer eins und zwei beim neuen Bundestrainer Joachim Löw: der Mainzer Manuel Friedrich und Malik Fathi von Hertha BSC. weiter
  • 346 Leser
RATIOPHARM / Der einstigen Nummer eins der Generika-Branche kommen die Geschäftsführer abhanden

Pharma-Riese in der Führungskrise

Vertriebsskandal und gesetzliche Regelungen zu Arzneipreisen belasten Ulmer Unternehmen
Ratiopharm ist angeschlagen. Belastet durch fragwürdige Vertriebspraktiken hat das Unternehmen fünf seiner acht Geschäftsführer verloren. Die Therapie, die Firmenchef Philipp Merckle dem Pionier der Generika-Branche verordnet, weiter
  • 559 Leser
NAVIGATIONSGERÄTE

Polizei fasst Diebesbanden

Die Mannheimer Polizei hat zwei auf den Diebstahl von Navigationsgeräten spezialisierte Banden zerschlagen. 6 der 17 Festgenommenen sitzen in Untersuchungshaft, berichteten die Beamten gestern. Die Verdächtigen sollen einen Schaden von rund 95 000 Euro angerichtet haben. Die Behörden legen ihnen 86 Diebstähle zur Last. Mit den Autoaufbrüchen hätten weiter
  • 358 Leser
VERMISST / Neunjährige in Leonberg verschwunden

Polizei sucht Innenstadt ab

Zwei Tage nach dem Verschwinden der neunjährigen Lily aus Leonberg (Kreis Böblingen) hat die Polizei eine Suchaktion gestartet. Das Mädchen hatte die Wohnung der Eltern am Dienstagvormittag verlassen. Kurz vor 10 Uhr wurde sie zuletzt in der Innenstadt gesehen. Nachmittags hatte ihr Vater Vermisstenanzeige gestellt. 'Möglicherweise ist sie nach einem weiter
  • 420 Leser
MINERALÖL

Preise geben deutlich nach

Der Ölpreis ist auf den tiefsten Stand seit Wochen gefallen. Im elektronischen Handel an der New Yorker Rohstoffbörse kostete ein Barrel (159 Liter) Light Sweet Crude gestern 70,74 Dollar. Das waren 1,15 Dollar weniger als einen Tag zuvor. Das US-Energieministerium hatte erklärt, dass die Ölreserven des Landes in der vergangenen Woche um 1,6 Mio. Barrel weiter
  • 490 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49: Gewinnklasse 1: 4 128 329,40 Euro, 2: 487 555,10 Euro, 3: 67 715,90 Euro, 4: 2576,50 Euro, 5: 229,90 Euro, 6: 37,30 Euro, 7: 30,90 Euro, 8: 9,40 Euro. Spiel 77: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 422 234,10 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 623 Leser

Redaktionstipp

Freitag, 20.30 Uhr 1. FC Nürnberg - Mönchengladbach (2:1) Samstag, 15.30 Uhr Borussia Dortmund - 1. FSV Mainz 05 (2:0) Hertha BSC Berlin - Hannover 96 (1:1) Werder Bremen - Bayer Leverkusen(3:2) Energie Cottbus - Hamburger SV (0:0) Alemannia Aachen - Schalke 04 (0:1) Eintracht Frankfurt - VfL Wolfsburg (2:2) Sonntag, 17 Uhr Arminia Bielefeld - VfB Stuttgart weiter
  • 346 Leser
CHEMIE-INDUSTRIE / Zahl der Beschäftigten gesunken

Rekord im zweiten Quartal

Die deutsche Chemie-Industrie hat im zweiten Quartal 2006 einen Rekordumsatz von 40,9 Mrd. EUR erzielt. Der Präsident des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI), Werner Wenning, sagte, obwohl die Wachstumsdynamik etwas nachgelassen habe, sei die Branche 'überwiegend zuversichtlich' in die zweite Jahreshälfte gestartet. Mit 433 600 Mitarbeitern zählte weiter
  • 439 Leser
LOTTO

Rentner jetzt Millionär

Ein Rentner (68) aus dem Landkreis Landshut hat den Lotto-Jackpot geknackt und mehr als 4,1 Millionen Euro gewonnen. 'Ich bin sprachlos. Es ist ein Wahnsinn', sagte der Vierfach-Millionär. Obwohl er seit über 40 Jahren Lotto spiele, habe er noch nie einen größeren Betrag gewonnen. Jetzt will er sich den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen. weiter
  • 426 Leser
TENNIS

Schotte stoppt Seriensieger

An dieses unschöne Gefühl konnte sich Roger Federer kaum noch erinnern. Aus in Runde zwei - so früh war die Nummer eins der Weltrangliste zuletzt vor exakt zwei Jahren gescheitert. Und auch damals war Cincinnati der Schauplatz. 5:7, 4:6 verlor der Schweizer nun gegen den britischen Aufsteiger Andrew Murray. 'Ich war nicht müde, aber nichts hat richtig weiter
  • 297 Leser
FRAUEN / Neue Art der Infektionsverhinderung

Schutz mit dem chemischen Kondom

Frauen vor allem in Afrika können sich oft nicht gegen die gefährlichen Sexualpraktiken ihrer Männer wehren. Neuer Schutz wird erforscht: das chemische Kondom. weiter
  • 340 Leser
AUSBREITUNG / 2,8 Millionen Menschen starben im vergangenen Jahr an Aids

Schwarzafrika bleibt das größte Problemgebiet

Im Jahr 2005 waren nach Angaben der Vereinten Nationen 38,6 Millionen Menschen weltweit mit dem HI-Virus infiziert, davon 17,3 Millionen Frauen. Diese Zahlen beruhen auf Schätzungen und sind keine genaue Angaben. Der Schwankungsbereich liegt zwischen 33,4 und 46 Millionen. Die Zahl der Neu-Infektionen sank auf geschätzte 4,1 Millionen. Trotz des besseren weiter
  • 333 Leser
LEICHTATHLETIK / Hochsprung-Weltelite in Eberstadt

Schwedische Asse hochmotiviert

Eine Woche nach der EM ist am Wochenende beim 28. Hochsprung-Meeting in Eberstadt fast die komplette Weltelite am Start. Nicht dabei ist allerdings Europameister Andrej Silno. Nach Bronze statt des erhofften Goldes bei ihrer Heim-EM haben sich vor allem die schwedischen Asse viel vorgenommen. Hallen-Weltrekordlerin Kajsa Bergqvist, Meeting-Rekordlerin weiter
  • 306 Leser
kanu-wm

Sechs Boote direkt im Finale

Sechs von 17 deutschen Booten haben bei der 35. Kanurennsport-WM im ungarischen Szeged in den Vorläufen direkt die Finals auf den olympischen Distanzen erreicht. Die restlichen 11 Boote müssen trotz überzeugender Auftritte aufgrund der großen Teilnehmerfelder noch Halbfinalrennen bestreiten. Auch der durch eine Muskelverletzung gehandicapte Canadier-Olympiasieger weiter
  • 372 Leser

Sportprogramm am Wochenende

FUSSBALL ·2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Jena - Braunschweig, Rostock - Aue, 1860 München - Offenbach. - Sonntag, 14: Koblenz - Greuther Fürth, Paderborn - FC Augsburg, 1. FC Köln - Burghausen, Essen - SC Freiburg, Unterhaching - Duisburg. - Montag, 20.15: Karlsruher SC - Kaiserslautern. ·Regionalliga - Freitag: Stuttg. Kickers - VfB Stuttgart II, weiter
  • 330 Leser
MOBILITÄT / Amerikaner wollen besonders durstige Autos loswerden

Spritschlucker als brennendes Problem

Ungewohnt hohe Benzinpreise bringen viele Autofahrer in den USA zur Verzweiflung. Besitzer besonders durstiger Wagen zünden die teuren Vehikel einfach an. Amerikanische Versicherer fürchten milliardenschwere Ausgaben: Von für US-Verhältnisse hohen Spritpreisen genervt, zünden Besitzer besonders benzinfressender Fahrzeuge ihre Autos immer häufiger an. weiter
  • 376 Leser

Stichwort: Die neue Unifil

Bisher galt die UN-Truppe Unifil im Libanon als schwach und unzulänglich. Mit mehr Personal und einem stärkeren Mandat soll sie jetzt zusammen mit der libanesischen Armee für ein Ende der Feindseligkeiten in der Pufferzone zu Israel sorgen und Angriffe auf Nordisrael verhindern. Aus den etwa 2000 bloßen Beobachtern werden nach der UN- Resolution 1701 weiter
  • 351 Leser
KUNSTPOSITIONEN / Am Nordpol der Bilderflut

Stille, Leere, Schweigen

Die Ausstellung 'Nichts' in der Frankfurter Schirn
Weiß wie die Ausstellungsarchitektur sind viele der in der Frankfurter Schirn-Kunsthalle derzeit gezeigten Arbeiten. Unter dem Titel 'Nichts' versammelt die Schau künstlerische Manifestationen der Stille, der Leere und des Schweigens. Manche sind in ihrer Radikalität erstaunlich. weiter
  • 311 Leser

STUTTGARTER SZENE

LBBW-Chef in Walser-Roman Alle reden von Günter Grass. Wir nicht, zumindest nicht hier. Dafür aber von Martin Walser. Der hat auch einen neuen Roman publiziert, 'Angstblüte', der etwas in den Hintergrund zu geraten droht angesichts des 'Geständnisses einer Schnecke', wie ein launiger Rezensent das späte Coming-out des Waffen-SS-Soldaten Grass qualifiziert weiter
  • 404 Leser
SCHIFFFAHRT / Kaum Dieselöl ausgelaufen

Tanker-Zusammenstoß auf dem Rhein

Beim Zusammenstoß zweier Tankschiffe auf dem Rhein ist in der Nähe des pfälzischen Frankenthal eines der Schiffe auf Grund gelaufen. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Tanker am Bug beschädigt, Wasser strömte ein. Die Schiffe hatten Diesel an Bord. 'Von der Ladung ist nichts ausgelaufen', sagte ein Polizeisprecher. Es sei nur wenig Dieselöl ins Wasser weiter
  • 413 Leser

Telegramme

Fussball: Torhüter Richard Golz (38) gibt sein Comeback in der Bundesliga. Golz, der seine Karriere eigentlich im Sommer bei Zweitligist SC Freiburg beendet hatte, hat bei Hannover 96 einen Vertrag bis Saisonende unterschrieben. Er wird dort für Reservekeeper Frank Juric einspringen, der wegen Knieproblemen auf unbestimmte Zeit ausfällt.Fussball: Zweitligist weiter
  • 295 Leser

THEMA DES Tages: Wege im Kampf gegen Aids

In Toronto geht die Welt-Aids-Konferenz zu Ende. Wir berichten vom Kampf für billige Medikamente, damit auch die Menschen in den Entwicklungsländern nicht von der Seuche dahingerafft werden. Neuer Schutz wird für Frauen entwickelt: Das 'chemische Kondom' lässt das HI-Virus nicht in den Körper. weiter
  • 430 Leser

Tipp des Tages: Ombudsleute helfen weiter

Bei Ärger mit der Bank müssen Kunden nicht gleich einen Anwalt oder das Gericht einschalten. Für Beschwerden im Zusammenhang mit Bankgeschäften gibt es eine Reihe von Ansprechpartnern, die weiterhelfen können. So haben alle Banken- und Sparkassenverbände so genannte Ombudsleute, die als außergerichtliche Schieds- und Schlichtungsstelle fungieren. Beschwerden weiter
  • 466 Leser
KONSUM / Männer kaufen anders - Frauen auch

Unsäglich langweilig

Während Frauen sich gerne im Bekleidungsgeschäft vor dem Spiegel drehen, stöbern Männer am liebsten zwischen Schraubenziehern und Stichsägen herum. weiter
  • 530 Leser
GESELLSCHAFT

Verschanzte Senioren

Ein Rentnerpaar in Italien hat sich fünf Jahre lang in der eigenen Wohnung verbarrikadiert. Die Senioren lebten ohne Licht, Gas und ohne fließendes Wasser. Ihr Essen haben sie auf einem Campingkocher zubereitet. Zudem wurden in der Wohnung 100 Flaschen Wasser als Reserve gefunden. Nur der Mann hat für die nötigen Einkäufe ab und zu das Haus verlassen. weiter
  • 363 Leser
ATOMSCHMUGGEL

Verzicht auf hohe Kaution

Der Angeklagte im Mannheimer Atomschmuggel-Prozess muss nun doch keine millionenschwere Kaution zahlen, um auf freien Fuß zu kommen. Das Oberlandesgericht Karlsruhe hat die Sicherheit in Höhe von fünf Millionen Euro nach einer Beschwerde der Verteidigung gestrichen, wie eine Sprecherin des Landgerichts Mannheim berichtete. Der 63-Jährige soll Libyen weiter
  • 330 Leser
GEBURTSTAG / Die Schauspielerin, Medizinerin und Journalistin Marianne Koch wird morgen 75

Vom Hörsaal direkt ins Rampenlicht

Ihre Schauspielkarriere sei ein 'ungeplanter Abstecher' gewesen, sagt Marianne Koch heute. In den Wirtschaftswunderjahren war die junge Schönheit über Nacht berühmt geworden. Ihre eigentliche Passion aber ist die Medizin. Morgen wird Marianne Koch 75 Jahre alt. weiter
  • 399 Leser
BETRUG / Vorbereitete Videoversion 'beweist' Hauseigentümern angebliche Schäden

Vorsicht bei besonders günstigen Angeboten für Rohrreinigungen

Hauseigentümer warnt der Verband der Rohr- und Kanal-Technik-Unternehmen (VDRK) vor einer neuen Betrugsmasche dubioser Rohrreinigungsunternehmen. Immer häufiger wird damit geworben, kostenlos beziehungsweise zu einem auffallend geringen Entgelt, TV-Untersuchungen an privaten Abwasseranlagen durchzuführen. Hausbesitzer sind gesetzlich verpflichtet, für weiter
  • 381 Leser
FUSSBALL-LÄNDERSPIELE / Historische Heimpleite für Irland

Weltmeister-Serie gerissen

Verpatzter Einstand: Italiens neuer Trainer Roberto Donadoni verlor mit einem B-Team des Fußball-Weltmeisters 0:2 (0:2) im Testspiel gegen Kroatien. England startet die Ära nach David Beckham mit einem 4:0 (4:0)-Sieg gegen Europameister Griechenland. weiter
  • 346 Leser

Wöhrl bleibt bei LTU

Zu den großen Gewinnern der DBA-Übernahme gehört Hans Rudolf Wöhrl. Als der heute 58-Jährige 2003 für 1 EUR die Deutsche BA (heute DBA) übernahm, trauten ihm nur wenige die Sanierung der konkursreifen Luftlinie zu. Beim Ferienflieger LTU wird Wöhrl an Bord bleiben. 'Nach 17 Jahren NFD (heute Eurowings) und einer geglückten Sanierung der DBA werde ich weiter
  • 462 Leser
RUSSLAND

Yukos-Manager vor Gericht

Der frühere Sicherheitschef des russischen Ölkonzerns Yukos ist als Drahtzieher von Auftragsmorden zu 24 Jahren strenger Lagerhaft verurteilt worden. Alexej Pitschugin habe mehrere Morde organisiert, um Geschäftsinteressen für den Ölkonzern des Oligarchen Michail Chodorkowski durchzusetzen, befand das Moskauer Stadtgericht. Erstmals eröffnete die russische weiter
  • 353 Leser
VERKEHR

Zu viel Bier auf Lkw

Ein überladener Bier-Lkw ist bei Reutlingen von der Polizei gestoppt und um 266 Kisten erleichtert worden. Weil der Wagen vier Tonnen Bier zu viel an Bord hatte, musste die Ladung auf einem Parkplatz zwischengelagert werden, teilten die Beamten gestern mit. Ein Mitarbeiter des Fuhrunternehmens bewachte die Fracht, bis ein weiterer Wagen sie auflud. weiter
  • 406 Leser

ZUR PERSON: Jürgen Hohl: Fachmann für Narrenhäs und Heilige

Jürgen Hohl hat Dekorateur gelernt, wollte aber kein 'Gebrauchsartikelförderer' sein. Heute ist der 62-jährige Oberschwabe als Textilrestaurator und Trachtenfachmann anerkannt. Er entwirft Narrenhäs und betreibt ein Museum, das sich Ordenstrachten und dem Klosterleben widmet. weiter
  • 347 Leser
BEHANDLUNG

Zwangspausen, weil Geld fehlt

In der Elfenbeinküste bekommen viele Aidspatienten ihre Medikamente nur von Zeit zu Zeit. Eine Ursache: Hilfsorganisationen können sich nicht auf kontinuierliche Zahlungen der Spender verlassen. Geht das Geld zur Neige, bleibt die Hilfe aus. In diesen Zwangspausen drohen die Erreger Resistenzen gegen die Präparate zu entwickeln. Damit werden neue, vielleicht weiter
  • 358 Leser
SCHUHZWANG / Endgültige Lösung bis zum Irland-Spiel

Zwanziger muss nachgeben

Die Nationalmannschaft hat sich im Konflikt um den Ausrüster-Zwang gegen den DFB durchgesetzt. Schon im nächsten Länderspiel am 2. September gegen Irland wollen die WM-Helden von ihrem erkämpften Recht auf freie Stiefelwahl Gebrauch machen und teilweise erstmals nicht in Adidas-Schuhen antreten. DFB-Chef Theo Zwanziger bestätigte gestern, dass er bei weiter
  • 339 Leser
PROMINENTE

Zwei Bills voll im Einsatz

Der Applaus ist groß, als Bill Gates und Bill Clinton die Bühne auf der Welt-Aids-Konferenz in Toronto betreten. Beide sind Chefs großer Stiftungen, die viel Geld gegen Aids ausgeben. Auf dem Podium sprechen sie darüber, wie dem Virus am besten beizukommen wäre. Es sei schwer vorstellbar, die Welt zu einen, wenn Aids nicht unter Kontrolle gebracht werde, weiter
  • 309 Leser
DIEBSTAHL

Zwerge entführt

Die Entführung von 16 Gartenzwergen gibt der Polizei im niedersächsischen Stade Rätsel auf. Die Ermittler gehen davon aus, dass die Zwerge den 50 Zentimeter hohen Gartenzaun in einem Ortsteil von Stade nicht aus eigener Kraft überwunden haben, teilte ein Polizeisprecher mit. Die Täter seien unbekannt, eine Lösegeldforderung ist bislang nicht eingegangen. weiter
  • 390 Leser

Leserbeiträge (3)

"Ich hab's satt!"

Krieg - Wiederaufbau - Zahlen: Ich habe es langsam satt, zu sehen, wie sich andere Länder gegenseitig zerbomben und danach der Wiederaufbau von meinem hart erarbeiteten Geld finanziert wird. Man schießt und schießt und wir zahlen und zahlen. Kongo, Nahost . . . als hätten wir nicht genug Probleme im eigenen Land. Aber solange sich der deutsche Bürger weiter
  • 523 Leser

"Ich hab's satt!"

Krieg - Wiederaufbau - Zahlen: Ich habe es langsam satt, zu sehen, wie sich andere Länder gegenseitig zerbomben und danach der Wiederaufbau von meinem hart erarbeiteten Geld finanziert wird. Man schießt und schießt und wir zahlen und zahlen. Kongo, Nahost . . . als hätten wir nicht genug Probleme im eigenen Land. Aber solange sich der deutsche Bürger weiter
  • 585 Leser

Kampf ums Recht auf ein normales Leben

Zum Leitartikel: "Nebulöse Kriegsziele" von Detlev Ahlers: Israel befindet sich in einem Überle-benskampf. Seine Feinde im Süden, Hamas, und Hisbollah im Norden, unterstützt von den Regierungen Syriens und Irans, haben die Zerstörung Israels als Ziel. Die Hamas hat seit dem Rückzug Israels aus dem Gazastreifen vor 11 Monaten mehr als 600 Raketen in weiter
  • 386 Leser