Artikel-Übersicht vom Samstag, 9. September 2006

anzeigen

Regional (97)

Die Selbsthilfegruppe für an Osteoporose Erkrankte hat ihr erstes Treffen nach der Sommerpause auf den 12. September gelegt. Beginn ist um 19 Uhr beim DRK, Josefstraße Bücherflohmarkt Einen Bücherflohmarkt bietet die Gmünder Stadtbibliothek am Dienstag, 12. September. Dieser läuft von 10 bis 18 Uhr. Gesangverein 1823 Der Schwäbisch Gmünder Gesangverein weiter
  • 103 Leser
Der Essinger Gemeinderat berät am Montag, 11. September, ab 19 Uhr im Feuerwehrgerätehaus über die Anhörung der Antragsteller des Bürgerantrags "Kauf Schloss Essingen". Bauernmarkt Auf dem 9. Essinger Bauernmarkt werden Landwirte aus Essingen und Umkreis eigene Produkte anbieten. Von Freitag, 15. September, bis Freitag, 1. Dezember, sind die Produkte weiter
  • 118 Leser
Eine Schlagzeile , die man vor Jahren eigentlich nicht für möglich hielt, geisterte in der vergangenen Woche durchs Ries: "In Klosterzimmern hat der Unterricht begonnen." Nachdem sich die dort lebende Glaubensgemeinschaft "Zwölf Stämme" mit den Schulbehörden jahrelang um die Einschulung ihrer Kinder in die Staatliche Schule einen erbitterten Streit weiter
  • 135 Leser
Der Kreisverband Aalen der Rassekaninchenzüchter veranstaltet an diesem Wochenende seine Kaninchen-Jungtierschau in Neuler. Am Samstag von 14 bis 20 Uhr sowie am Sonntag von 9.30 bis 16 Uhr sind die Tiere im Vereinsheim des Kleintierzuchtvereins Neuler zu sehen. Offizielle Eröffnung ist am Samstag um 16 Uhr, Siegerehrung am Sonntag um 14 Uhr. 82 aktive weiter
  • 138 Leser
Die Handharmonikafreunde Ebnat veranstalten am Samstag, 16. September, in der Schillerschule in Ebnat einen "Steirischen Schnuppertag" mit Josi. Infos und Anmeldung bei Susanne König, Tel. (07367) 921 260 oder Josi Mannes, Tel. (07325) 5594. Gymnastik Wirbelsäulengymnastik und Body-Wellness ist ab Montag, 18. September, jeweils montags von 18 Uhr bis weiter
  • 291 Leser
Vortrag Willi Kruppa und Bernd Masur halten am Freitag, 17. November, um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Rathaus Westhausen einen Vortrag zum Thema "Solares und energiesparendes Bauen und Renovieren". Diavortrag Am Freitag, 24. November, um 19.30 Uhr findet im Bürgersaal des Rathaus Westhausen ein Diavortrag mit Herbert Walker mit dem Thema "Die Schönheiten weiter
  • 157 Leser
Am Samstag, 9. September, ist in Hohenstadt auf dem Marktplatz Krämermarkt. Fahrende Händler bieten dort Bekleidung, Dekorationsgegenstände, Lederwaren, Reinigungsmittel und Haushaltswaren an. Fürstenzug Heute ab 10 Uhr beginnen die Veranstaltungen rund um den Fürstenzug, mit der Eröffnung des historischen Marktes auf dem Schlossparkplatz in Untergröningen. weiter
  • 104 Leser
Raubüberfall: Im Zusammenhang mit dem Raubüberfall auf das Spielcasino "Money" in Wasseralfingen wurde ein schwarzer Rollkragenpullover in Wasseralfingen, Bereich Eichelberg, gefunden. Am 14. Juli dieses Jahres, um ca. 0.15 Uhr, überfielen mehrere, etwa 18 bis 20 Jahre alte, maskierte und dunkel gekleidete Täter mit Pistolen die Spielhalle. Es handelt weiter
  • 102 Leser
DIE RÜCKKEHR DER WILDEN SÄUGETIERE / Der Naturschutzbeauftragte Werner Vonhoff ist Bibern, Waschbären, Luchsen und Wölfen auf der Spur

"Der Bär kommt wieder, wenn man ihn lässt"

Seltene, große Vögel finden den Weg zurück in den Ostalbkreis. Erfreulich sei, dass dasselbe auch bei den Säugetieren feststellbar sei, so der Naturschutzbeauftragte Werner Vonhoff. weiter
  • 142 Leser
EIN TAG IM LEBEN VON . . .(4) / Bio-Landwirte Thilo Albath und Daniela Bolch bewirtschaften den Hiesinger-Hof in Goldburghausen

"Die Angefaulten bleiben liegen"

"Die Tiere sind versorgt, jetzt können wir frühstücken", sagt Biolandwirt Thilo Albath. Ein freudiges, vielkehliges Muhen ist auf dem Hof in Goldburghausen zu hören, während sich die Hektik in der Küche im ersten Stock legt. Alle haben am Tisch Platz genommen. Es wartet ein arbeitsreicher Tag auf Albath und Daniela Bolch, die gemeinsam den Hof führen. weiter
VERKEHRSPOLITIK / Großer Bahnhof gestern Nachmittag bei der offiziellen Eröffnung der Neuen-Welt-Unterführung

"Ein Traum wird endlich Wirklichkeit"

Nicht nur die Sonne, auch die Gesichter der Stadtoberen strahlten gestern Nachmittag um die Wette. Kein Wunder, schließlich ist mit der Neuen-Welt-Unterführung die Verkehrsgestaltung der Innenstadt abgeschlossen, und die Oststadt mit dem Zentrum verbunden. weiter
  • 144 Leser
VERKEHRSPOLITIK / Großer Bahnhof gestern Nachmittag bei der offiziellen Eröffnung der Neuen-Welt-Unterführung

"Ein Traum wird endlich Wirklichkeit"

Nicht nur die Sonne, auch die Gesichter der Stadtoberen strahlten gestern Nachmittag um die Wette. Kein Wunder, schließlich ist mit der Neuen-Welt-Unterführung die Verkehrsgestaltung der Innenstadt abgeschlossen, und die Oststadt mit dem Zentrum verbunden. weiter
  • 115 Leser
VEREINSAUSFLUG / Skizunft Leinzell bezwingt die Zugspitze

"Im Frühtau zu Berge ..."

Die Skizunft Leinzell unternahm eine Reise nach Hammersbach ins Alp- und Zugspitzgebiet. Für ein Wochenende genossen die Teilnehmer die herrliche Bergwelt. weiter
  • 147 Leser

"Pajazzo's" Puppen in Heubach

"Pajazzo's Puppentheater" gastiert am Freitag, 15. September, ab 15 Uhr im Saal der Silberwarenfabrik Heubach mit dem Stück "Kasperle und der kleine Waldgeist". "Pajazzo's Puppentheater" ist eine junge Bühne, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, traditionelle Märchen und Kasperstücke kindgerecht aufzuführen. Auch diesmal werden Kasperle, Wuschel &. weiter
STÄDTEPARTNERSCHAFT / Antiber Städtepartnerschaftler beim Gmünder Herbst

30 Jahre Freundschaft feiern

Sie fühlen sich verpflichtet: einmal aus Freundschaft, die nun schon 30 Jahre besteht, und zum andern aus Lust am schwäbischen Bier! Darum kommen sie am liebsten zum Gmünder Herbst, den sie "Fete de la Bière" nennen. Die Antiber Delegation wird von Christian Francois, dem Vorsitzenden, angeführt. weiter
  • 121 Leser
FRAGE DER WOCHE


Ein Wochenende voller Erlebnisse Zum 32. Mal werden dieses Jahr in der Aalener Innenstadt die Reichsstädter Tage gefeiert. Alles fing vor 31 Jahren mit der Einweihung des neuen Rathauses an. Seit dem sind sie zu einer festen Größe im Veranstaltungskalender der Region geworden. Diese Tradition zieht jedes Jahr auch viele Aalener in ihren Bann. Unsere weiter
FRAGE DER WOCHE


Thema: Tag des Denkmals

Schwäbisch Gmünd öffnet am Tag des Denkmals die Türen und Tore einiger seiner Denkmäler. Die GT fragte, welche Sehenswürdigkeit die Leute gerne besichtigen möchten und wie die Aktion ankommt. Was halten Sie vom Tag des Denkmals? Welches Denkmal interessiert Sie besonders? Von Sonia Ortu weiter

Abendgymnasium startet in Gmünd

Nach den Sommerferien nimmt das Abendgymnasium Ostwürttemberg wieder neue Studierende auf. Interessierte können sich vorab persönlich über die Schule informieren und beraten lassen. Und zwar am 13. September am Hans-Baldung-Gymnasium und am 26. September bei der Gmünder VHS, jeweils um 19 Uhr. weiter
  • 248 Leser
GEMEINDEFINANZEN

Abtsgmünd tilgt Schulden

Im Haushaltszwischenbericht konnten Bürgermeister Georg Ruf und Kämmerer Dieter Gross dem Gemeinderat berichten, dass Gewerbesteuereinnahmen um rund 2,4 Millionen Euro über dem Plan liegen. weiter
  • 119 Leser
GESUNDHEITSREFORM

Arbeitsplätze hier behalten

Der GEK-Personalrat sorgt sich um Arbeitsplätze, falls die Bundesregierung das Fondsmodell einführt und Beiträge zentral eingezogen werden. Bundestagsabgeordneter Christian Lange schaltet sich ein. weiter
  • 110 Leser
REICHSSTÄDTER TAGE

Auftakt mit Party-Nacht

Die Reichsstädter Tage sind gestern Abend in die 32. Runde gegangen. Und zwar partytechnisch ganz traditionell mit der Radio-7-Party-Nacht. Auf dem Gmünder Torplatz tummelten sich bis um Mitternacht jede Menge Party-Hungrige. Ausgelassen war die Stimmung beim jungen Publikum. Es musste viel getanzt werden, weil's doch etwas frisch wurde. Die offizielle weiter
  • 200 Leser
STADTJUGENDRING HEUBACH / Heubacher Kinder besuchen Steiff-Museum

Ausflug zum Kuscheln und Staunen

In das Museum mit Erlebnischarakter und Schaufertigung machte sich eine Gruppe von Heubacher Kindern mit Stadtjugendpfleger Andreas Dionyssiotis auf. Die Fahrt führte nach Giengen an der Brenz, die Geburtsstadt von Margarete Steiff. weiter
  • 113 Leser

Aushilfs-Pflegerin zockt Rentner ab

Eine 31 Jahre alte Krankenschwester, die aushilfsweise bei einem Pflegedienst angestellt ist, hat mit der Scheckkarte eines ihr anvertrauten Patienten mehrere tausend Euro Bargeld abgehoben. Ein Bankangestellter hatte die Polizei verständigt, weil ihm aufgefallen war, dass mit der Karte des 79-jährigen pflegebedürftigen Bankkunden mehrmals Geld abgehoben weiter
  • 132 Leser
STÄDTEPARTNERSCHAFT / Mit 85 internationalen Vertretern Partnerschaftsabend im Berufsschulzentrum gefeiert

Ausländische Gäste offiziell begrüßt

Insgesamt 85 Gäste aus Aalens Partnerstädten Christchurch, Saint Lô, Tatabanya und Antakya hat Oberbürgermeister Martin Gerlach gestern Abend beim Partnerschaftsabend im Casino des Berufsschulzentrums begrüßt. weiter
  • 236 Leser
MÜLLABFUHR / Umfrage der GOA zur Biomüll-Abholung soll Entscheidung des Kreistages im November vorbereiten

Beutel oder Tonne: Das ist die Frage

Viele Bürger des Ostalbkreises haben diese Tage einen Fragebogen erhalten, ob sie beim Biomüll lieber eine Tonne oder einen Sack bevorzugen. Im November soll der Kreistag darüber entscheiden, zum Jahreswechsel kommt zudem das Chipsystem beim Restmüll. weiter
  • 154 Leser

Chronik der Umgestaltung

1978 Gemeinderatsbeschluss gegen eine vierspurige Bahnhofstraße, Gutachten empfehlen die Verkehrsverlagerung auf die Johann-Gottfried-Pahl-Straße. 1986 Aufstellung des Bebauungsplans für den Bereich Bahnhofstraße/Stuttgarter Straße. 1992 Der Gemeinderat entscheidet, beim Bahnhof einen Tunnel für die Johann-Gottfried-Pahl-Straße zu bauen und damit Platz weiter
  • 152 Leser

Demnächst Blut- spenden in Lautern

Für viele Mitbürger ist der Weg zu den Blutspendeaktionen des Deutschen Roten Kreuzes eine Selbstverständlichkeit. Die nächste Aktion ist am Donnerstag, 5. Oktober, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Lauterner Festhalle. Wer zum ersten Mal Blut spendet, erhält den dreisprachigen DRK-Unfallhilfe- und Blutspenderpass, in dem die Blutformel, also die Blutgruppe weiter
FLUGZEUGABSTURZ

Details der Untersuchungen

Die Kriminalpolizei Südwestsachsen hat neue Ermittlungsergebnisse zum Absturz eines Ultraleichtflugzeugs am vergangenen Sonntag (wir berichteten) bekannt gegeben. weiter
  • 143 Leser
VERKEHRSPOLITIK / Gestern ging mit der Einweihung der "Neuen Welt" eine tiefgreifende Umgestaltung der Aalener City zu Ende

Die Aalener Innenstadt verändert ihr Gesicht

Nach knapp 30 Jahren Planung, Diskussion und Baustellen ist gestern das Kapitel "Verkehrsführung in der Innenstadt" abgeschlossen worden. Für 23 Millionen Euro ist die Hochbrücke gedreht, der Verkehr auf die Johann-Gottfried-Pahl-Straße verlagert und mit der "Neuen Welt" eine Unterführung in die Oststadt geschaffen worden. weiter
  • 5
  • 231 Leser

Ein Bus zum Kindergarten

Von Schönhardter Eltern kam der Vorschlag, einen "Kindergartenbus" von Schönhardt zum St.-Martinus-Kindergarten Iggingen zu organisieren. Mit FahrBus Gmünd und der RBS konnte, zumindest für den Kindergartenbesuch am Vormittag, dieser Vorschlag realisiert werden. Seit kurzem fährt der Kindergartenbus laut dem derzeit gültigen Fahrplan in Schönhardt um weiter
  • 129 Leser
HSV UNTERGRÖNINGEN / Erfolg für Bernd Maier und Champ

Ein tolles Team

Erfolg für den Hundesportverein Untergröningen: Bernd Maier und sein Hund "Champ" wurden Zweite bei der Hundeprüfung des Südwestdeutschen Hundessportverbands. weiter
  • 114 Leser

Einladung zur Gartenbesichtigung

Schulanfänger des Kindergartens St. Theresia waren zu Gast in der Kleingartenanlage Schapplachhalde. Die Vorstände führten die Kinder durch die Gärten und ließen sie vom Obst und Gemüse probieren. Zum Abschluss gab es für alle noch Kuchen und selbst gemachten Traubensaft. weiter
  • 234 Leser

Fehler beim Abbiegen

Kurz nach Auflösung der Baustelle kam es am Donnerstag um 11.15 Uhr bereits zu einem Verkehrsunfall an der Baldungskreuzung. Ein Autofahrerin hielt beim Abbiegen mit ihrem Fahrzeug nicht ihren Fahrstreifen ein und streifte dabei ein in Richtung Aalen fahrenden Lastzug. Beim Unfall entstand Sachschaden in Höhe von rund von 2000 Euro. weiter
  • 231 Leser

Ferienprogramm in Lauchheim

Am Dienstag, 12. September, findet eine Fahrt zur Saurierausstellung "In einem Meer vor unserer Zeit" nach Eislingen/Fils statt. Anschließend können Fossilien auf dem Klopfplatz gesucht werden. Abfahrt ist um 8 Uhr in Lauchheim an der Schule. Rückkehr ist für 18 Uhr geplant. Kosten: 10 Euro für Kinder bis 10 Jahre, darüber 20 Euro. Hammer und Meißel weiter
  • 184 Leser
ROCK'N'ROLL CLUB PETTICOAT / Rock'n'Roll- und Boogie Woogie-Tag im Europapark Rust

Fetziges auf der Bühne

Fetzigen Rock'n'Roll und Boogie Woogie gab es am Sonntag in Deutschlands größtem Freizeitpark zu sehen. 42 Rock'n'Roll Vereine, darunter der Rock'n'Roll Club Petticoat, stellten auf drei verschiedenen Bühnen ihr Programm vor. weiter
  • 119 Leser

Frau zusammengeschlagen

Einen gewaltätigen Randlalierer nahm die Polizei am Donnerstag gegen 18.40 Uhr am Bahnhof fest. Der polizeibekannte Mann hatte an Gleis 1 mehrere Personen belästigt. Grundlos hatte er einer 48-jährigen Frau mit der Faust ins Gesicht geschlagen, diese zu Boden gerissen und auf die am Boden liegende Frau auch noch eingetreten. Nur durch das beherzte Eingreifen weiter
  • 130 Leser

Freie Plätze im Kindergarten

Der Kindergarten Spatzennest in der Haussmannstraße wurde zum Ende des Kindergartenjahres 2005/06 geschlossen. Als Ersatz dafür wurde eine Kindergartengruppe im Kindergarten St. Maria, Goethestraße (beim Hallenbad) neu geöffnet. In dieser Gruppe sind noch Plätze frei. Anmeldungen unter (07171)/63264. weiter
  • 250 Leser
INNENSTADT / Auch die großen Fraktionen lehnen den FDP-Vorschlag nicht mehr ab

Fuggerei-Verkauf kein Tabu mehr

Die FDP-Fraktion des Gmünder Gemeinderats fordert auch im Blick auf die Kosten der Landesgartenschau den Verkauf der Fuggerei. Sollte Armin Wiedmann vom Restaurant "Altes Rathaus" in Plüderhausen den Pachtvertrag jetzt nicht unterschreiben, sei dies der einzig gangbare Weg. So denken auch andere Fraktionen. weiter
  • 123 Leser
DATENABGLEICH / Abo hat über 500 000 Euro wegen unrichtiger Angaben von Leistungsempfängern zurückgefordert

Fünfstellige Rückforderung fällig

Um Leistungsmissbrauch aufzudecken, hat die Arbeitsgemeinschaft zur Beschäftigungsförderung im Ostalbkreis (abo) in den vergangenen Monaten bei rund 6 200 Empfängern von Hartz IV-Leistungen überprüft, ob Angaben zu Einkommen und Vermögen richtig angegeben wurden. Informationen zu Kapitalerträgen, Renteneinkünften und Arbeitseinkommen lieferte ein automatischer weiter
  • 421 Leser
VOR DEM PAPSTBESUCH / SchwäPo-Mitarbeiterin Barbara Haas blickte etwas hinter die Kulissen

Ganz München im Papst-Fieber

Der Papst kommt... Wer sich derzeit in der bayerischen Landeshauptstadt aufhält, spürt überall die Vorfreude der Menschen auf die bevorstehende Ankunft von Papst Benedikt XVI. in Bayern. SchwäPo-Mitarbeiterin Barbara Haas als Vorstandmitglied im Presseclub München hat sich vor allem den Presserummel genau angeschaut. weiter
  • 188 Leser

GEBÜHRENVERGLEICH

Das Umweltministerium gibt jedes Jahr eine so genannte Abfallbilanz heraus. Dabei werden auch die Müllgebühren der Landkreise untereinander verglichen. Allerdings muss berücksichtigt werden, dass die Abholungs- und Bezahlsysteme teilweise sehr unterschiedlich sind. Vergleiche sind daher unter Vorbehalt zu sehen, im Prinzip hat jeder Landkreis sein eigenes weiter
GESANGVEREIN / Pfahlbronner Liederkranz gründet einen Chor für Kinder

Geburt eines Kinderchors

Musik und Spaß bot der Liederkranz Pfahlbronn unter dem Motto "Singing Kids". weiter
  • 110 Leser
BERUFSORIENTIERUNG / Bilanz

Girls- und Boys- Day erfolgreich

Jedes Jahr am letzten Donnerstag im April finden in Form des "Girls Days" bundesweit Projekte zur Berufsorientierung für Mädchen statt. Im Ostalbkreis gibt es noch das Pendant "Boys Day", nun haben die Veranstalter eine durchaus positive Bilanz der Veranstaltung gezogen. weiter
  • 189 Leser
FLUGHAFEN STUTTGART / Passagierrekord im August - erstmals über eine Million Fluggäste in einem Monat

Günstig-Airlines entfachen einen Flugboom

Erstmals in der Geschichte des Stuttgarter Flughafens sind in einem Monat mehr als eine Million Passagiere gestartet und gelandet: Im August waren es 1 020 053 Fluggäste, ein Zuwachs von 4,5 Prozent im Vergleich zum August des Vorjahres. Von Januar bis August 2006 sind die Passagierzahlen damit um 10,8 Prozent gestiegen, gemessen am entsprechenden Vorjahreszeitraum. weiter
  • 133 Leser

Hörerfest mit Gmünder Einlagen

Ins Blühende Barock in Ludwigsburg lädt SWR4 am morgigen Sonntag ein. Außer einem Bühnenprogramm von 9 bis 18 Uhr zeigen die acht SWR4 Regionen den Teilnehmern Beispiele aus dem jeweiligen Sendegebiet. Mit dabei ist Schwäbisch Gmünd. Auf die Ott-Pausersche Silberwaren- und Bijouteriefabrik mit der Kinderwerkstatt wird nicht nur durch Plakate und Informationen weiter
  • 115 Leser

Horst Retter

Schuhmachermeister Horst Retter ist tot und wurde, seinem Wunsch entsprechend, bereits in aller Stille beigesetzt. "Gell", würde er denen sagen, die heute bestürzt die Todesnachricht lesen, "des hättet'r net denkt". Aber so war der Horst, ein Original von Aalener Urgestein, immer frohgemut mit einem lockeren Spruch auf den Lippen - so saß er auf seinem weiter
  • 290 Leser

IHK-Ehrungen

Mitarbeiter IHK-zugehöriger Unternehmen erhalten für langjährige Betriebszugehörigkeit eine Ehrenurkunde von der Industrie- und Handelskammer. Für August wurden folgende Urkunden ausgestellt: 50-jähriges Dienstjubiläum: Maria Hunke, Juwelier Gebr. Hunke, Ellwangen. 40-jähriges Dienstjubiläum: Alois Glowa, Leitz GmbH, Unterschneidheim. weiter
  • 372 Leser

Im Zweifel handeln

Noch halten die Gemeinderatsfraktionen zur Stange. Vielleicht drücken einige Ratsleute die Daumen, dass aus dem Interessenten für die Fuggerei der neue Betreiber des Restaurants wird. Der Glaube an ein glückliches Ende, bei der ersten Ausschreibung im Frühjahr noch unerschütterlich, ist zumindest ins Wanken geraten. Bleibt die Stadt erneut auf ihrem weiter
  • 107 Leser
STADTVILLEN / Werkzeugbau, Zahnmedizin und eine Familiengeschichte - die Goethestraße 1

Immer ein Haus voller Leben

Es muss um 1900 gewesenen sein. Doch so richtig genau kann niemand sagen, wann das Haus in der Goethestraße 1 gebaut worden ist. Dennoch ist das Haus mit seiner Lage und seiner Größe ein wichtiger Teil der Gmünder Stadtgeschichte. Und es könnte dazu noch spannende Geschichten über seine Bewohner erzählen. weiter
GUTEN MORGEN

Immer im Kreis

Städte und Gemeinden haben ihn ins Herz geschlossen, den Kreisverkehr. Es kreiselt ringsum. Dafür wird gestritten, in Sitzungen abgestimmt. Künstler melden sich, denn man kann doch nicht einfach die Autos im Kreis herumfahren lassen, ohne ihnen zu zeigen, das der Mittelpunkt bedeutend ist. Mit dem Kreisverkehr kann man zeigen, dass man dazugehört. Man weiter
TEENCAMP 2006 / Spiel, Spaß und gute Gemeinschaft am Ellwanger Sonnenhof-Camping

In die Wüste geschickt

105 Jugendliche im Alter zwischen 10 und 15 Jahren erlebten ein spannendes und abwechslungsreiches Zeltlager mit einem besonderen Programm zum Thema "Die Wüstenwanderung des Volkes Israel". weiter
  • 130 Leser

Inge Grein-Feil

Eine Freundin, die tags zuvor beim Interreligiösen Gebetstreffen "Für eine Welt des Dialogs und des Friedens" in Assisi war, verhalf Inge Grein-Feil und Siggi Feil zur Erfüllung eines großen Wunsches. Drei Tage vor dem Deutschlandbesuch des Papstes waren die beiden Initiatoren der Aktion "Freunde schaffen Freude" bei der Mittwochs-Audienz von Papst weiter
  • 168 Leser

Jubiläum der Kanzlei May

Am Tag des 17. Jubiläums der Kanzlei May zog der Inhaber und Diplomkaufmann Alfred May "Bilanz" und ehrte verdiente Mitarbeiter. Herr May gratulierte der von der Kanzlei übernommenen Margit Hörger zur erfolgreich bestandenen Prüfung als Steuerfachgehilfin. Gleichzeitig wurden einige Mitarbeiter für langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Ute Klink, weiter
  • 161 Leser

Katze mutwillig überfahren

Wie erst jetzt angezeigt wurde, hat ein Autofahrer am Mittwoch gegen 18.30 Uhr in Zimmern auf der Bronnäckerstraße vorsätzlich eine Katze überfahren. Die Katze wurde getötet. Gegen den Autofahrer wurde ein Strafverfahren eingeleitet. weiter
  • 337 Leser

Kegeln für Kinder

Am Montag, 11. September, veranstaltet der SKC Waldstetten von 15 bis 17 Uhr in der Kegelanlage Thamm ein Kinderkegeln. Kinder ab zehn Jahren sind willkommen. weiter
  • 179 Leser
BALKAN-EXPRESS / Empfang der Radfahrer in Ebnat

Kurz vorm Ziel

Der Balkan-Express ist wieder auf Tour. Zwischen Budapest, Linz und der Endstation Winnenden machten die Radler von Eile Degerschlacht gestern auch in Aalen-Ebnat Rast. weiter
POLIZEI / Skelettfund bei Welzheim scheint aufgeklärt

Leiche von 1991

Die Skelettteile, die Pilzsammler in einem Waldstück zwischen Bausche und Welzheim-Breitenfürst fanden, gehören offenbar zu einer Leiche, die bereits im September 1991 dort gefunden wurde. Dies teilt die Polizei nun mit. weiter
  • 121 Leser
LANDESGARTENSCHAU / FDP-Fraktion im Blick auf die Finanzen

Lieber erst 2014

Die Landesgartenschau ist für die Stadtentwicklung Schwäbisch Gmünds unverzichtbar. Das sagt Ullrich Dombrowski, FDP/FW-Fraktionsvorsitzender im Gemeinderat. Die FDP wünscht sich außerdem eine Verschiebung der Gartenschau auf das Jahr 2014. weiter
  • 110 Leser
BLUMENFELDER / Betreiber klagen über schlechte Zahlungsmoral der Blumenschneider

Mehr als die Hälfte bezahlt nicht

Es ist Sonntagmorgen. Die Erkenntnis schlägt ein wie ein Blitz: Die Oma hat Geburtstag. Aber kein Grund zur Sorge: Das nächste Blumenfeld zum Selberschneiden ist bestimmt nicht weit. So werden pro Feld am Tag etwa 150 Blumen geschnitten, aber leider weniger als die Hälfte auch bezahlt. weiter
  • 177 Leser
ZELTLAGER / Schlechtes Wetter in Kösingen schreckt die Minis nicht

Ministranten aus Bettringen trotzen dem Regen

Zeltlager im Ausnahmezustand: 120 Teilnehmer der Ministrantenausfahrt aus Bettringen lassen sich von schlechtem Wetter und knöcheltiefem Schlamm nicht schrecken. Eine ganze Woche wollten sie sich in Kösingen trotzdem amüsieren. Was ihnen gelang. weiter
  • 157 Leser

Mit den Anglern am See

Mit den Anglern am See - so lautete das Motto des Kinderferienprogrammbeitrags der Gschwender Angler. Zahlreiche Kinder und Jugendliche machten mit. Mit viel Geduld und Engagement erklärten und zeigten die aktiven Angler des Vereins dem aufmerksamen Nachwuchs die Grundbegriffe des Fischens, die Beobachtungsgabe in der Natur und vor allem, wie die Fische weiter
  • 123 Leser
KOLPING-BILDUNGSZENTRUM / Große Freude nach der B1-Prüfung

Mit einer glatten Eins

Fast alle angetretenen Kandidaten sind da. Leichte Nervosität ist im Raum zu spüren. Habe ich die Prüfung bestanden? Mit welcher Note habe ich die Prüfung bestanden? Im April hatte das Kolping-Bildungszentrum die B1-Sprachprüfung in Deutsch durchgeführt. Jetzt konnten die Zertifikate, ausgestellt durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, übergeben weiter
  • 110 Leser
KLEINTIERZUCHTVEREIN / Monika Maier leitet seit 30 Jahren die Frauengruppe

Mit Herzblut bei der Sache

Wenn der Kleintierzuchtverein am 30. September sein 100-jähriges Bestehen feiert, dann steht auch die Frauengruppe im Mittelpunkt, die es seit 30 Jahren gibt. Leitfigur der Frauengruppe ist Monika Maier. weiter
  • 247 Leser

Mit Leichtigkeit

"Mit Leichtigkeit" heißt die Ausstellung mit Werken von Selma P. Goebel, Alkie Osterland und Hedwig Maier-Unrath. Diese wird am 29. September in der Zehntscheuer eröffnet. weiter
  • 148 Leser

Mögglinger Kinder backen Käsefüße und mixen alkoholfreie Cocktails

Einen gelungenen und spaßigen Nachmittag verbrachten Mögglinger Kinder in der Grund- und Hauptschulküche beim Backen leckerer "Käsefüße". Die aus Teig ausgestochenen Füße wurden mit verschiedenen Gewürzen und anderen leckeren Zutaten verziert. Eine kleine Mehlschlacht machte den Kleinen ebenfalls großen Spaß und danach sah so manch' einer blass wie weiter
  • 110 Leser

Motorradfahrer verletzt

Am Donnerstag wollte ein Autofahrer gegen 10 Uhr von der Hinteren Gasse nach links auf die Hans-Fein-Straße abbiegen. Dabei nahm er einem Motorrad die Vorfahrt. Der Motorradfahrer verletzte sich beim Unfall leicht. Sachschaden zudem: rund 8000 Euro. Der Motorradfahrer soll kurz vorm Unfall einen unbeteiligten Wagen überholt haben. Die Gmünder Polizei weiter
  • 173 Leser
LANDRATSAMT / Der Landkreis bildet weiterhin mehr Azubis aus als Bedarf vorhanden ist, insgesamt 30 junge Menschen

Neue Azubis für die Landkreisverwaltung

Entgegen dem allgemeinen Trend hat der Ostalbkreis mit rund 90 Auszubildenden die Zahl der Ausbildungsplätze nicht zurückgefahren. Die Landkreisverwaltung begrüßt 25 neue Auszubildende, die am 4. September ihre berufliche Laufbahn beim Landratsamt Ostalbkreis begonnen haben. weiter
  • 503 Leser

NEUES VOM SPION

Zwar ist noch Sommerpause, aber dass zum Ende der Ferien immer mehr Prominenz aus dem Urlaub zurückkehrt, zeigte sich diese Woche. Gestern traf man sich bei der Einweihung der Neuen Welt und schnitt gerne das Band durch. Als die SPD-Abgeordnete Ulla Haußmann dem CDU-Bürgermeister Dr. Eberhard Schwerdtner ein Teil des Bandes überreichen wollte, flachste weiter
  • 114 Leser
GUTEN MORGEN

Nimm dir Zeit

Manchmal mache ich mir wirklich Gedanken über die Schnelllebigkeit in unserer Gesellschaft. Zum Beispiel eines Morgens, als ich guter Dinge und nichts Böses ahnend, mit viel Schwung und dem rechten Fuß zuerst, aus dem Bett meines Freundes hüpfen wollte. Der Fuß erwies sich zwar als der rechte, aber in diesem Fall als der falsche, denn ich knallte mit weiter
  • 232 Leser
BAUARBEITEN / Ab kommenden Dienstag wird die Lorcher Straße beim Autohaus Staiger zur Einbahnstraße

Nun wird der Verkehr im Westen zäh

Die Lorcher Straße wird ab Dienstag, 12. September, auf Höhe von Stadtbus Abt und Autohaus Staiger zur Einbahnstraße. Denn dort bauen Arbeiter die Fahrbahn auf drei Spuren aus. Wer aus Richtung Gmünd in die Lorcher Straße will, muss die neue Abzweigung zwischen Metallwarenfabrik Kloß und Staiger nehmen. weiter
  • 174 Leser
BAUARBEITEN / Ab kommenden Dienstag wird die Lorcher Straße beim Autohaus Staiger zur Einbahnstraße

Nun wird der Verkehr im Westen zäh

Die Lorcher Straße wird ab Dienstag, 12. September, auf Höhe von Stadtbus Abt und Autohaus Staiger zur Einbahnstraße. Denn dort bauen Arbeiter die Fahrbahn auf drei Spuren aus. Wer aus Richtung Gmünd in die Lorcher Straße will, muss die neue Abzweigung zwischen Metallwerk Kloß und Staiger nehmen. weiter
  • 131 Leser

Radrundfahrt mit dem Gemeinderat

Die Radrundfahrt mit Bürgermeister und Gemeinderat beginnt beim Rathaus am Samstag, 16. September um 14.30 Uhr. Die Strecke führt dann über das Schulzentrum, den alten Heerweg zum Gewerbegebiet Dauerwang. Anschließend werden das Sportzentrum und das Neubaugebiet "Teußenbergweg-Nord, Teil D" angefahren. Abschließend sollen verschiedene Maßnahmen in der weiter
  • 149 Leser

Raubüberfall im Spielcasino

Im Zusammenhang mit dem Raubüberfall auf das Spielcasino "Money" in Wasseralfingen wurde ein schwarzer Rollkragenpullover in Wasseralfingen gefunden. Am 14. Juli dieses Jahres überfielen mehrere, etwa 18 bis 20 Jahre alte, maskierte und dunkel gekleidete Täter mit Pistolen die Spielhalle. Es handelt sich um einen schwarzen Rollkragenpullover, bei dem weiter
  • 153 Leser

Runde über die Tannenburg

Die Gschwender Mittwochswanderung am kommenden Mittwoch, 13. September, geht ins frühere fürstpröbstliche Gebiet zwischen Fronrot und Bühlertann. Um 14 Uhr wird am Marktplatz in Gschwend gestartet, um eine halbe Stunde später den Parkplatz an der Kreisstraße 2624 nach Halden, unterhalb der Tannenburg bei Bühlertann zu erreichen. Die Rundwanderung führt weiter
  • 122 Leser
KINDERGARTEN ST. BARBARA

Sich gegenseitig sichern

Elternbeiräte und Erzieherinnen arbeiten in Waldstetten zusammen - im Kindergarten St. Barbara und im Hochseilgarten. Diesen besuchte die Gruppe zum Abschluss des Kindergartenjahres. weiter
  • 104 Leser

Sitzprobe jetzt schon früher

"Musikalische Sitzprobe" ist ein Konzert am Samstag, 16. September überschrieben. Damit wird die neue Bestuhlung in der Johanniskirche in Besitz genommen. Das Konzert mit dem Männerchorensemble "Cantate Domino" beginnt aber schon um 18 Uhr, weil man sonst mit Klängen des "Gmünder Herbst" konkurrieren müsste. weiter
  • 214 Leser
MUTLANTIS / Kinderferienprogramm

Spaß im Freizeitbad

Mehrere Kinderaktionen hatten die Mitarbeiter im Freizeitbad Mutlantis organisiert. Schöner Nebeneffekt: Bei einer der Aktionen konnten die jungen Teilnehmer auch das Schwimmabzeichen ablegen. weiter
  • 133 Leser
KOLUMBARIUM / Urnennischen in Untergröningen eingeweiht

Stätte der Erinnerung

In einer stillen und besinnlichen Feierstunde, wurde das Kolumbarium auf dem Untergröninger Friedhof gesegnet, eingeweiht und seiner Bestimmung übergeben. weiter
  • 128 Leser
NEUES KOLUMBARIUM / Urnennischen auf dem Untergröninger Friedhof eingeweiht

Stätten der Erinnerung

In einer stillen Feierstunde wurde das Kolumbarium auf dem Untergröninger Friedhof gesegnet und eingeweiht. Jetzt hat jeder Teilort bis auf Hohenstadt ein Kolumbarium. weiter
  • 192 Leser

Stauferrundbild geht als Modell auf Reisen

Ein Modell des Stauferrundbildes von Hans Kloss ist morgen auf dem "Markt der Regionen" im Blühenden Barock in Ludwigsburg zu sehen. Es wurde zu Präsentationzwecken gefertigt und soll Menschen auf die Stadt Schwäbisch Gmünd und das Kloster Lorch aufmerksam machen. Zu der eintägigen Ausstellung werden bis zu 60 000 Menschen erwartet. Das Orginalbild weiter
MIGRATION / Neues europäisches Integrationsnetzwerk nimmt Arbeit auf

Stuttgarter Idee macht Karriere

Das europäische Netzwerk der Städte zur Integrationspolitik (Cities for Local Integration Policy of Migrants - CLIP), nimmt am Montag seine Arbeit auf. Das Netzwerk ist auf Initiative von Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster im Mai 2006 in Stuttgart gegründet worden. weiter
  • 122 Leser

Tauschnetz Bumerang trifft sich am Montag

Ein Treffen des Tauschnetzes Bumerang startet am Montag, 11. September um 19 Uhr im FuN auf dem Hardt, Antiber Straße 17. nach einer Einführung in die Ziele und Funktionsweise des Tauschnetzes,. besteht Gelegenheit in lockerer Atmosphäre miteinander zu plaudern. Näheres unter (07171)/770177. weiter
  • 280 Leser

Tierheim Dreherhof öffnet seine Türen

Das Tierheim Dreherhof veranstaltet zu seinem 25-jährigen Bestehen am Sonntag, 10. September, von 10 Uhr bis 18 Uhr einen Tag der offenen Tür. Der Tierschutzverein Ostalb feiert sein 50-jähriges Bestehen. Beide Jubiläen werden genutzt, um von 10 Uhr bis 18 Uhr die Türen des Tierheims zu öffnen. weiter
  • 1419 Leser
HEIMATVEREIN / Im Amtsblatt sehr aktiv

Über 500 Veröffentlichungen

Der 500. Beitrag des Heimatvereins Oberkochen ist in der Reihe "Geschichte, Landschaft, Alltag" im Amtsblatt erschienen. Ein Jubiläum der besonderen Art. weiter
  • 256 Leser

Vermehrt Schüsse auf Katzen

Im Bereich Seltenbach/Zwetschgengässle, wurde am Mittwoch zwischen 6.30 Uhr und 7.30 Uhr, eine Katze mit einem Druckluftgeschoss am linken Hinterlauf verletzt. Das Projektil wurde vom Tierarzt herausoperiert. Anscheinend kam es in Essingen in letzter Zeit vermehrt zu Schüssen auf Katzen. Hinweise erbittet die Polizeihundestaffel der Polizeidirektion weiter
  • 162 Leser

Verursacher ermittelt

In der Nacht zum Freitag beschädigte ein Autofahrer das Rolltor einer Tiefgarage im Limesring. Schaden: rund 4000 Euro. Er entfernte sich unerlaubt, konnte jedoch von der Polizei ermittelt werden. Neben einer Strafanzeige wegen Unfallflucht droht ihm der Entzug des Führerscheins. weiter
  • 243 Leser

Viel über die kleinen Tiere gelernt

Beim Kleintierzuchtverein Bettringen drehte sich natürlich alles um die kleinen Tiere. Die Kinder wurden beim Ferienprogramm von den Züchtern über die richtige Haltung und Pflege der Tiere informiert. Auch Kuscheln, Federnsammeln und Spielen kamen nicht zu kurz. weiter
  • 254 Leser
FUSSGÄNGERZONE / Das Zusammenleben von Fußgängern und Radfahrern ist nicht unproblematisch

Vor allem morgens wird gerast

Radfahren ist eine umweltfreundliche Methode, um von A nach B zu kommen, und Radeln hält zudem noch fit. Allerdings ist Radfahren manchmal auch gefährlich, sowohl für die Pedalritter selbst, als auch für ihre zu Fuß gehenden Mitmenschen. weiter

Wanderung auf dem Glaubensweg

In Zusammenarbeit mit dem Schwäbischen Albverein, Ortsgruppe Bartholomä und beiden Kirchengemeinden, bietet die Gemeinde allen interessierten Wanderfreunden am Sonntag, 17. September, eine Wanderung an, auf der eine Wegstrecke des Glaubenswegs gegangen wird. Auf der Wanderstrecke werden verschiedene Stationen eingelegt. Das Programm sieht demnach so weiter
AUSSTELLUNG / David Nash in der Galerie im Prediger

Werkschau für Gmünd

Eine bedeutende Ausstellung mit einem großen Bildhauer der Gegenwartskunst wirft ihre Schatten voraus - die Ausstellung "Trunks Thicken, Branches Lengthen, Roots Deepen" mit dem britischen Künstler David Nash. weiter
  • 113 Leser
AUSFLUGSZIELE / Ein schönes Ausflugsziel mit christlicher Tradition ist die Jakobuskirche auf dem Hohenberg

Wo besondere Kraft spürbar ist

Wie herrlich ist doch die Ostalb! Wer bei klarem Wetter die Aussicht vom Hohenberg genießt, erlebt diese Freude. Und stimmt zu: Die Mönche im Mittelalter haben schon gewusst, wo sie ein Kloster bauen. weiter
  • 108 Leser

Woche der Polizei

Die Polizei übte am Donnerstag, 7. September, für den Ernstfall. Denn ab Donnerstag, 14. September, wird die Polizei auf der Landesgartenschau ihr breites Spektrum zur Schau stellen. Mit einem einwöchigen Programm soll den Besuchern die Arbeit der Polizei in den unterschiedlichsten Bereichen nähergebracht werden. Beginn der "Woche der Polizei" ist am weiter
  • 163 Leser

Wochenmarkt entfällt heute

Wegen der Reichsstädter Tage muss am heutigen Samstag, 9. September, der Aalener Wochenmarkt entfallen. Das teilt die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung mit. weiter
  • 161 Leser
FERIENPROGRAMM / Judozentrum bietet Kennlern-Nachmittag

Würfe und richtiges Fallen

Das Judozentrum Heubach hat wie jedes Jahr an der Gestaltung des Ferienprogramms mitgewirkt. Kinder im Alter von zehn bis 14 Jahren aus Heubach und den Nachbargemeinden durften einen Nachmittag lang den Judosport kennen lernen. Den Kindern wurde gezeigt, wie man hinfällt, ohne sich dabei wehzutun. Außerdem wurden ihnen erste Würfe und Bodentechniken weiter
  • 129 Leser

Regionalsport (5)

KEGELN / Classic Liga - Schrezheim in Mörfelden

Beim Vizemeister

Im ersten Auswärtsspiel in der neuen Runde müssen die Keglerinnen des KC Schrezheim morgen beim Deutschen Vizemeister KSC 73 Mörfelden antreten. weiter
  • 134 Leser
REGIONALLIGA / Das Vip- und Mediencenter (VMC) des VfR Aalen gedeiht

Brütende Hitze und kalte Füße bald Vergangenheit

In den vergangenen Jahren erhielten die Sponsoren und Ehrengäste des VfR Aalen Vip-Betreuung in der Business-Lounge in Form eines Zeltes. Nun weist das neue Vip- und Mediencenter (VMC) bereits deutliche Fortschritte auf. weiter
  • 172 Leser
TISCHTENNIS / 26. Zweier-Mannschaftsturnier der Viktoria Wasseralfingen

Knapp 100 Mannschaften am Start

Knapp 100 Mannschaften werden in zehn Wettbewerben beim 26. Zweier-Mannschaftsturnier der Tischtennis-Abteilung der Viktoria Wasseralfingen am Wochenende in der Talsporthalle um die Geldpreise, Pokale und attraktiven Sachpreise kämpfen. weiter
  • 136 Leser
SEGELFLIEGEN / 2. Bundesliga - Aalen beendet die Saison auf dem vierten Tabellenplatz

LSR nächste Saison erstklassig

Nach 19 Flugrunden in der 2. Segelflug- Bundesliga liegt der Luftsportring Aalen auf dem vierten Tabellenplatz und ist damit in die erste Segelflug- Bundesliga aufgestiegen. weiter
  • 122 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen spielt morgen

Stickel fällt aus

Die Entscheidung wurde Frank Wormuth abgenommen. Michael Stickel gehört morgen im Auswärtsspiel beim FC Bayern München II nicht zum Kader des VfR Aalen. Der Abwehrspieler hat sich verletzt. weiter
  • 142 Leser

Überregional (104)

SPRACHE / Interview mit Wolf-Henning Petershagen

'I hau, i han, i hab'

Schwäbisch in Serie: Die Vielfalt des Dialekts ist faszinierend
Seit fünf Jahren schreibt Wolf-Henning Petershagen die Serie 'Schwäbisch für Besserwisser' in dieser Zeitung. Viele Leser sind anhaltend begeistert, der Autor selber ist es von dem Thema auch. Die vielen Facetten des schwäbischen Dialekts sind eben faszinierend. weiter
  • 550 Leser
HOCKEY-WM / Björn Emmerling aus Stuttgart: Im Nationalteam eine feste Größe

'Magier'mit Halbfinale im Vertrag

Als technisch starker Spielgestalter wird Björn Emmerling im Hockey-Nationalteam 'Der Magier' genannt. Nach einer Fingerverletzung hat der Kapitän vom HTC Stuttgarter Kickers gerade noch den Sprung auf den WM-Zug geschafft. Heute gegen Holland wirds ernst. weiter
  • 376 Leser
DEUTSCH

'Sprachpanscher' Oettinger

Der Verein Deutsche Sprache (VDS) in Dortmund veranstaltet heute einen 'Tag der deutschen Sprache'. Er steht in diesem Jahr unter dem Motto 'Bleiben wir unserer Muttersprache treu'. Das Programm umfasst 35 Veranstaltungen etwa in Wiesbaden, Leipzig und Münster. Im Ausland sind Aktionen in Togo, Kamerun, Polen und Russland vorbereitet worden. Der Verein weiter
  • 426 Leser
RADSPORT / Neue Vermutung im Fall Jan Ullrich

'Verbotene Mittel' seit 2003

Die Staatsanwaltschaft Bonn geht davon aus, dass der in Spanien ausgehobene Doping-Ring den deutschen Radsport-Star Jan Ullrich bereits seit 2003 mit 'verbotenen Mitteln' versorgt hat. Eigenen Angaben zufolge stützt sie sich dabei auf die Ergebnisse des vorliegenden spanischen Polizeiberichts. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Ullrich, seinen Berater weiter
  • 396 Leser
VOLKSWAGEN / Autobauer stellt Produktionsgarantien in Aussicht

'Wir bringen etwas mit'

Annäherung bei Gesprächen über Verlängerung der Arbeitszeit
In die Gespräche zwischen Volkswagen und der IG Metall zur Sanierung der sechs westdeutschen Werke ist Bewegung gekommen. VW kündigte der IG Metall konkrete Zusagen für die Auslastung der Fabriken an. Trotzdem scheint eine Einigung derzeit noch nicht möglich. weiter
  • 546 Leser
SOMMERSERIE / Der Naturpark Neckartal-Odenwald

Adams Kinnlade in der Sandgrube

Das 130 000 Hektar große Gebiet wartet mit vielen Besonderheiten auf
Ältester Unterkiefer, höchster Baum, erloschener Vulkan, eine Schlucht als Anregung für eine Oper - der Naturpark Neckartal-Odenwald ist ein 130 000 Hektar großes Kuriositätenkabinett. Das Schloss in Heidelberg gehört ebenso dazu wie eine Tropfsteinhöhle. weiter
  • 456 Leser
GESUNDHEIT / Nach der Verschiebung wollen viele die Reform kippen

Angriff auf den Fonds

Kassenärzte: Flächendeckende Versorgung vor dem Aus
Der Streit um die Gesundheitsreform ist wieder voll entbrannt. Nachdem die Bundesregierung die Verschiebung beschlossen hat, melden sich Gegner aus SPD und Opposition. Auch die Kassenärzte wehren sich. Es geht um den Kern der Reform, den Gesundheitsfonds. weiter
  • 310 Leser
TÜRKEI / Autorin steht wegen Beleidigung des Staatsgründers vor Gericht

Atatürk in Frauenkleidern

Der türkische Staatsgründer Atatürk soll als Frau verkleidet seinen Gegnern entkommen sein. Weil sie diese Begebenheit erzählt, wird eine türkische Autorin angeklagt. weiter
  • 365 Leser
IMMOBILIEN / In New York werden horrende Preise für Wohnungen bezahlt

Auf der Insel der Reichen

Die Immobilienpreise in New York steigen immer weiter in schwindelerregende Höhen. Manhattan ist damit zu einer Insel der Reichen geworden. Die Furcht, dass die Bewertungen plötzlich dramatisch fallen, ist vorhanden - doch diese Angst gibt es schon seit Jahren. weiter
  • 555 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL DFB-Pokal, 1. Runde ·Sandhausen - Greuther Fürth 0:2 (0:1) Tore: 0:1 Beisel (12./Eigentor), 0:2 Fuchs (70.). Zuschauer: 3500. ·Osnabrück - Braunschweig 3:1 (0:0) Tore: 1:0 Cichon (53./Foulelfmeter), 2:0 Aziz (64./Foulelfmeter), 3:0 Menga (70.), 3:1 Kuru (84./Foulelfmeter). - Z.: 13 000. REGIONALLIGA Süd, 7. Spieltag ·Ingolstadt 1860 München weiter
  • 378 Leser

Auslauf am Stadtrand. ...

...Auch Zirkus-Elefanten brauchen Bewegung und Auslauf. Deshalb führt Zirkusdirektor Francois Meise seine beiden Parade-Elefanten täglich im Freien spazieren, wo immer er gerade sein Zelt aufgeschlagen hat. Sein Kleinzirkus 'Crocofant' gastiert derzeit in Kaufbeuren im Allgäu. 'Es gibt höchstens zehn Tage im Jahr, wo die Elefantenbullen nicht ins Freie weiter
  • 442 Leser
REKORDHÖHE

Baum wie ein Wolkenkratzer

Ein 112,7 Meter hoher Küsten-Mammutbaum im Humboldt Redwoods State Park in Kalifornien könnte seinen Titel als höchster Baum der Welt bald verlieren. Wissenschaftler haben in Nordkalifornien im benachbarten Redwood National Park drei noch höhere Mammut-Bäume gefunden. Der höchste von ihnen misst über 115 Meter und ist etwa so hoch wie ein 30-stöckiges weiter
  • 476 Leser
NATURSCHUTZ / Donautal kommt auf EU-Liste

Bedeutendes Biotop

Die EU hat das Schwäbische Donautal in die Liste der 'Life-Natur-Projekte' aufgenommen. Umweltminister Schnappauf sprach von einem 'einmaligen Kleinod'. weiter
  • 344 Leser
AKTION / Morgen ist 'Tag des offenen Denkmals'

Blühende Klostergärten

Gartenpflege in allen Varianten hat die Deutsche Stiftung Denkmalschutz zum Jahresthema und darum auch zum Schwerpunkt des morgigen Denkmaltags erklärt. weiter
  • 332 Leser
HOtel.de

Börsengang geplant

Der Internet-Hotelvermittler Hotel.de plant 2006 den Gang an die Börse. Das in Nürnberg ansässige Unternehmen wolle mit zusätzlichem Kapital die Expansion in Europa finanzieren. Der 2001 gegründete Online-Hotelvermittler hat den Umsatz im Geschäftsjahr 2005 auf 12,4 Mio. EUR mehr als verdoppelt. Der operative Gewinn stieg von 1,3 auf 3,6 Mio. EUR. weiter
  • 615 Leser
HAUSHALT / Wiederbesetzungssperre für bis zu 500 Stellen im Gespräch

CDU will doch bei Lehrern kürzen

Die CDU/FDP-Koalition erwägt angesichts des Zwangs zum Sparen, in den kommenden beiden Jahren bis zu 500 frei werdende Lehrerstellen nicht zu besetzen. weiter
  • 352 Leser

Darüber streiten Union und SPD

· Private Krankenversicherung: Wechselt heute ein privat Versicherter die Kasse, verfallen seine Altersrückstellungen. Künftig soll er diese zur neuen Kasse mitnehmen dürfen. Alle Versicherten sollen in einen Basistarif wechseln können. Die Kassen sollen Versicherte mit hohen Risiken nicht mehr ablehnen dürfen. Die Union lehnt viele dieser Positionen weiter
  • 350 Leser
LANDESAUSSTELLUNG

Das Publikum liebt 'Bubbles'

Die Besucher der Großen Landesausstellung 'Kunst lebt!' haben ihren Favoriten gewählt. Sie kürten die Echtzeit-Installation 'Bubbles' von Wolfgang Muench und Kiyoshi Furukawa zum beliebtesten Exponat der Ausstellung im Kunstgebäude am Stuttgarter Schlossplatz. 'Bubbles' lässt die Besucher mit einer Echtzeit-Simulation von umherschwebenden Seifenblasen weiter
  • 310 Leser

Das wars. Bei ...

...der riesigen barocken Klosteranlage, die im strahlenden Sonnengelb am Eingang zur Wachau liegt, handelt es sich natürlich um das Kloster Melk, das Jahr für Jahr von rund einer Million Touristen besichtigt wird. Die Rätsel-Gewinner heißen: Marianne Nauert, Ulm; Herta Binder, Böhmenkirch; Günther Ritter, Gaildorf; Siegfried Mlacker, Rot am See und weiter
  • 453 Leser
SPANIEN / Aller Panikmache der Tourismus-Experten zum Trotz kommen die Gäste

Der Deutschen Treue zu Mallorca ist ungebrochen

Spanien wird die Angst nicht los, dass die Touristen wegbleiben könnten. Dabei werden es immer mehr: Voriges Jahr machten dort allein 10 Millionen Deutsche Urlaub. weiter
  • 318 Leser
FLUGZEUGABSTURZ / Ursache des Unfalls mit zwei Toten noch unklar

Der Rettungsschirm zündete erst am Boden

Knapp eine Woche nach dem Absturz eines Privatflugzeugs mit zwei Toten aus Baden-Württemberg im Zwickauer Land/Sachsen ist die Ursache noch nicht endgültig geklärt. Zeugen hätten zuvor Aussetzer des Motors bemerkt, teilte die Polizei gestern mit. Zudem sei die Maschine relativ niedrig geflogen. Das Ultraleichtflugzeug vom Typ 'Zephyr' war am vergangenen weiter
  • 435 Leser
Nasa-Shuttle

Die Crew war schon an Bord

Die Pechsträhne für die 'Atlantis' hält an: Wegen eines fehlerhaften Treibstoffsensors hat die US-Raumfahrtbehörde Nasa den Start der Raumfähre gestern nur 45 Minuten vor Ende des Countdowns erneut verschoben. Die sechsköpfige Crew war bereits an Bord - die Astronauten mussten wieder aussteigen. Ein weiterer Start-Versuch soll nun heute (17.15 Uhr MESZ) weiter
  • 371 Leser
FORMEL 1 / Großer Preis von Italien in Monza

Die Rivalen als Schumacher-Fans

Lobeshymnen auf den Ferrari-Star
Nach dem Großen Preis von Italien im Park von Monza (morgen, 14 Uhr/live in RTL und ORF) wird Michael Schumacher verkünden, ob er aufhört. Seine Rivalen der Rennbahn würden es bedauern, wenn der Ferrari-Star in Frührente ginge. Zumindest tun sie so. weiter
  • 343 Leser
US OPEN / Im Viertelfinale unterliegt Haas Dawidenko in fünf Sätzen

Dritter Marathon raubt alle Kraft

Thomas Haas hat das Halbfinale bei den US Open der Tennis-Profis erneut verpasst. Dabei hatte er gegen den Russen Nikolai Dawidenko schon mit 2:0 Sätzen geführt. weiter
  • 344 Leser
DFB-Pokal

Erster Profiklub ist schon raus

Eintracht Braunschweig hat sich nach dem Fehlstart in die 2. Fußball-Bundesliga auch im DFB-Pokal blamiert und ist als erster Profiklub in der ersten Hauptrunde gescheitert. Die Eintracht verlor beim Drittligisten VfL Osnabrück 1:3 (0:0) und enttäuschte dabei auf der ganzen Linie. Der erste Treffer im vierten Pflichtspiel durch einen Foulelfmeter von weiter
  • 368 Leser
SÜDZUCKER / Crop Energies soll notiert werden

Erstnotiz für Biokraftstoff-Sparte

Europas größter Zuckerproduzent Südzucker wird seine Bioethanol-Sparte Crop Energies Zeitungsberichten zufolge Ende September an die Börse bringen. In Analystenschätzungen der Citigroup und des Konsortialführers Deutsche Bank werde der Börsenwert auf bis zu 1 Mrd. EUR beziffert. In den kommenden Jahren könnte Crop Energies, das Biokraftstoff in Europas weiter
  • 654 Leser
ALKOHOL / Deutschland lehnt höhere Abgaben ab

EU will Steuer für Bier, Wein und Sekt anheben

Die EU-Kommission will Anfang 2008 höhere Mindeststeuern für Bier, Wein, Sekt und Schnaps durchsetzen. Massive Preiserhöhungen für die Verbraucher sind nach Einschätzung von EU-Steuerkommissar László Kovács jedoch nicht zu erwarten. Kovács machte gestern den EU-Staaten einen entsprechenden Vorschlag. Ob das Vorhaben gelingt, ist fraglich. Unter anderem weiter
  • 655 Leser
SCHÖNHEITS-OP / Männer und Frauen wollen das Gleiche

Ewige Jugend: Lifting, Fettabsaugen und Co.

Bei Schönheitsoperationen haben die Geschlechter die gleichen Vorlieben; wobei sich Frauen immer noch deutlich öfter unter das Messer legen als Männer. Am häufigsten ließen sich Patienten in Deutschland im vergangenen Jahr die Gesichtshaut per Laser straffen, wie die Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland anlässlich ihrer Jahrestagung in weiter
  • 377 Leser
HEIMATTAGE

Fest-Endspurt in Wertheim

Mit dem Landesfest am Sonntag erreichen die Heimattage Baden-Württemberg in Wertheim (Main-Tauber-Kreis) ihren Höhepunkt. Von 13.30 Uhr an wird sich ein Festzug mit 2650 Teilnehmern aus 82 Trachten- und Musikgruppen durch die Straßen der Stadt schlängeln. Zum Bahnhofsfest ab 10 Uhr kommt ein Dampfzug. Bereits heute tischen ab 11 Uhr Gastronomen - unter weiter
  • 436 Leser
GESELLSCHAFT / Das neue Guinness-Buch ist da

Fixe BH-Öffner und andere 'Könner'

Verrückte, skurrile und gefährliche Weltrekorde - Echte Leistungen sind rar
Sie sind eklig, skurril, vielfach verrückt, manchmal auch originell - das Interesse an Rekorden ist ungebrochen. Heute erscheint das neue Guinness-Buch. weiter
  • 422 Leser
BOERHINGER INGELHEIM / Wechsel des Chefpostens

Generationswechsel steht an

Beim Pharmakonzern Boehringer Ingelheim steht ein Generationswechsel an: Der 41-jährige Christian Boehringer wird im Januar Vorsitzender des Gesellschafter-Ausschusses. Er übernimmt den Chefposten im Aufsichtsgremium des Unternehmens von Heribert Johann (68), der in den Ruhestand geht, wie der Konzern an seinem Stammsitz in Ingelheim mitteilte. Christian weiter
  • 688 Leser
ELFENBEINKÜSTE / Niederländische Justiz ermittelt gegen Charterunternehmen

Giftigen Ölabfall einfach auf Deponien verteilt

Die Zahl der durch illegal in der Elfenbeinküste deponierten Giftmüll erkrankten Opfer ist auf über 3000 gestiegen. Die niederländischen Behörden ermitteln. weiter
  • 571 Leser
METRO

Großaktionäre bleiben

Deutschlands größtem Handelskonzern Metro bleiben seine langjährigen Großaktionäre treu und bilden damit auch in Zukunft ein Schutzschild gegen feindliche Übernahmen. Nach monatelangen Spekulationen über Aktienverkäufe und Rückzugserwägungen verkauft lediglich ein gemeinnütziges Unternehmen der Familie Schmidt-Ruthenbeck Aktien. weiter
  • 641 Leser
BILDUNG / Landtagsfraktion wirft der Staatsregierung Etikettenschwindel vor

Grüne wollen Druck auf die CSU machen

Mit einer Bildungskampagne wollen die Landtags-Grünen in der Bildungspolitik Druck machen. Fraktionschefin Margarete Bause wirft der CSU-Staatsregierung vor, mit ihrem neuen Investitionsprogramm Etikettenschwindel zu betreiben. Der Sanierungsbedarf an den Hochschulen belaufe sich auf vier Milliarden Euro. Im Investitionsprogramm seien aber lediglich weiter
  • 398 Leser
FUSSBALL

Hammerlos für U 21

Die deutsche U-21-Nationalmannschaft hat für die Play-offspiele um die Teilnahme an der Fußball-EM 2007 einen schweren Gegner erwischt. In den beiden Partien am 6./7. und 10./11. Oktober kommt es zum Duell mit England. Das ergab die gestrige Auslosung in Nyon. Der Sieger löst das Ticket für die Endrunde vom 10. bis 23. Juni in den Niederlanden. weiter
  • 523 Leser
FUSSBALL

Hecking ist wieder daheim

Als Dieter Hecking sich nach seinem kuriosen Abgang zum Fußball-Bundesligisten Hannover 96 unter Tränen von seiner Mannschaft verabschiedet hatte, hielt Alemannia Aachen gestern bereits intensiv nach einem Nachfolger Ausschau. Als erster Anwärter auf den Trainerstuhl gilt Jos Luhukay, der bei Zweitligist SC Paderborn die Brocken hingeschmissen hatte. weiter
  • 377 Leser
PSYCHOLOGIE / Therapie-Methode im Test

Hilfe gegen Frustfressen

'Binge-Eating' als Krankheit anerkannt
Die meisten kennen es, bei manchen ist es krankhaft: Frust, Langeweile, Stress und Streit können regelrechte Fress-Attacken auslösen. Eine Therapie soll helfen. weiter
  • 425 Leser
ANALPHABETISMUS

Hilfe zum Lesen lernen

771 Millionen Männer und Frauen, etwa ein Fünftel der erwachsenen Erdbevölkerung, können weder lesen noch schreiben. Darauf hat die Deutsche Unesco-Kommission am gestrigen Welttag der Alphabetisierung aufmerksam gemacht. Auch in den Industrieländern ist Analphabetismus ein Thema. Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) will die Zahl der 'funktionellen weiter
  • 369 Leser
ZUWANDERER

Höchster Anteil im Südwesten

Baden-Württemberg ist das Flächenland mit dem höchsten Migranten-Anteil. Das Statistische Landesamt teilte mit, dass im Südwesten knapp 2,7 Millionen Menschen mit ausländischer Herkunft leben. Ihr Anteil an der Bevölkerung liegt somit bei rund 25 Prozent und damit über dem Bundesdurchschnitt von knapp 19 Prozent. Es folgen Nordrhein-Westfalen (24 Prozent), weiter
  • 334 Leser
UMFRAGE / Wahlen in Mecklenburg-Vorpommern und Berlin

Im Norden hat die CDU die Nase vorn

Die CDU in Mecklenburg-Vorpommern hat laut ZDF-Politbarometer gute Aussichten, in der Landtagswahl am 17. September die regierende SPD erstmals seit 1998 als stärkste Partei abzulösen. Demzufolge liegt die Union mit 33 Prozent vor der SPD. Dieser droht der Absturz auf 29 Prozent. 2002 hatte die SPD mit 40,6 Prozent noch klar gewonnen. Die Linkspartei weiter
  • 306 Leser

In den Schlagzeilen: Das begehrte Gesicht

Jetzt wissen wir alle, wie sie aussieht, die 18-jährige Natascha Kampusch nach acht Jahren Martyrium in einem Verlies ihres Entführers. Das Fernseh-Interview, das zunächst im österreichischen Fernsehen gezeigt wurde, brachte einige Überraschungen. Vermutlich hatten viele der Millionen Zuschauer eine total verstörte junge Frau erwartet, die nach acht weiter
  • 374 Leser
STATISTIK / Jeder vierte Baden-Württemberger mit ausländischen Wurzeln

In Schule und Beruf viel aufzuholen

Mikrozensus liefert genaue Zahlen: Ausländeranteil im Südwesten höher als in Berlin
Zum ersten Mal gibt es jetzt eine detaillierte Migrantenstatistik für die ganze Bundesrepublik. Auch die Angaben von 45 000 Südwest-Haushalten wurden bei dem Mikrozensus ausgewertet. Das Ergebnis: Jeder vierte Baden-Württemberger hat ausländische Wurzeln. weiter
  • 394 Leser
KONGO

Kabila-Partei führt

Bei der Parlamentswahl im Kongo hat sich die Partei des Präsidenten Joseph Kabila als stärkste Kraft durchgesetzt, die Mehrheit aber verfehlt. Sie kommt nach dem im staatlichen Fernsehen veröffentlichten Ergebnis auf 111 der 500 Sitze. Die Partei seines Rivalen Jean-Pierre Bemba, die Kongolesische Befreiungsbewegung, verfügt über 64 Mandate. weiter
  • 798 Leser
POLEN

KOMMENTAR: Falscher Trumpf

Die Töne werden immer schriller. Nun haben nationalistische Politiker in Polen die dortige deutsche Minderheit entdeckt. Der soll das Recht streitig gemacht werden, auch mit weniger als fünf Prozent der Stimmen eigene Vertreter in Sejm und Senat zu schicken. Zu Schulden kommen lassen haben sich die polnischen Parlamentarier mit deutschen Wurzeln nichts. weiter
  • 359 Leser
MIGRANTEN

KOMMENTAR: Mit Fremden leben

Noch vor Wochen bezog der ehemalige Regierungssprecher Uwe-Karsten Heye Prügel, weil er es gewagt hatte, vor Ausländerfeindlichkeit gerade in den neuen Bundesländern zu warnen. Jetzt ist der Statistik des Landesamts Baden-Württemberg zu entnehmen, dass ein Viertel der Einwohner dieses Landes ausländische Wurzeln hat, von Zwischenfällen aber kaum etwas weiter
  • 316 Leser
VW

KOMMENTAR: Mit lautem Getöse

Es werden stürmische Wochen in Wolfsburg werden. Möglicherweise wird die schmuddelige Affäre um Ex-Personalvorstand Peter Hartz bald schon vor Gericht fortgesetzt; nicht anzunehmen, dass sich Porsche und das Land Niedersachsen schon bald ohne weitere Reibungsverluste über die Machtverhältnisse bei Volkswagen und die Frage einig werden, ob es nun eine weiter
  • 642 Leser
GAMMELFLEISCH / Skandal fordert Konsequenzen bei Münchner Behörden

Kontrolleure vom Amt entbunden

Schnappauf verteidigt System - Weitere Überprüfungen in Baden-Württemberg
Im Gammelfleisch-Skandal hat es erste personelle Konsequenzen auf Behördenebene gegeben. Die Hinweise auf Pannen bei den Kontrollen in Bayern verdichten sich. weiter
  • 352 Leser
EURO

Kurs fällt weiter

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2713 (Vortag: 1,2731) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7866 (0,7855) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67930 (0,67955) britische Pfund, 147,91 (148,05) japanische Yen und 1,5817 (1,5822) Schweizer Franken fest. weiter
  • 558 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Juncker weiter an der Spitze Der luxemburgische Regierungschef und Finanzminister Jean-Claude Juncker steht für zwei weitere Jahre an der Spitze der Euro-Finanzminister. Die Finanzminister der Eurozone bestätigten den dienstältesten EU-Regierungschef. Export kommt aus Sommerloch Die Exporte haben wieder Fahrt aufgenommen. Im Juli exportierten Firmen weiter
  • 623 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Chemikalie ausgelaufen Sechs Menschen sind bei einem Unfall mit giftigen Chemikalien in einem ehemaligen Labor der Landesversuchsanstalt für Obst- und Weinbau in Weinsberg (Kreis Heilbronn) verletzt worden. Beim Aufräumen des Gebäudes am Donnerstag war einer Mitarbeiterin eine Flasche mit giftigem Inhalt aus der Hand gefallen, teilte die Polizei gestern weiter
  • 388 Leser

Ladylike - von Ingrid Noll (054. Folge)

54. Folge Nun will ich es aber genau wissen, setze mich auf Annelieses Bettrand und lasse nicht mehr locker. Nach und nach kommt die Wahrheit ans Licht. »Stell dir doch mal vor, was passiert wäre, wenn Ewalds Kinder von diesem Tee getrunken hätten! Mir blieb nicht viel Zeit, ich konnte kein Risiko eingehen!« »Du hast mir aber in die Hand versprochen, weiter
  • 414 Leser
FREISPRUCH

Landgericht rudert zurück

Nach dem Freispruch eines Bäckers vom Mordvorwurf wegen erwiesener Unschuld finden sich jetzt im schriftlichen Urteil nur noch Zweifel an der Täterschaft. weiter
  • 293 Leser
PAPST

LEITARTIKEL: Reise in die Heimat

Papst Benedikt XVI. besucht in Deutschland die Orte, an denen er mit dem meisten Zuspruch rechnen kann. Auf dem Programm steht vor allem die bayerische Heimat. Hinzu kommen berühmte Wallfahrtsorte und ehemalige Wirkungsstätten des einst als Reformer geltenden Theologieprofessors und Bischofs. Keine Rede ist beim zweiten Besuch des deutschen Papstes weiter
  • 356 Leser
Elite-Internat

Leiterin verlässt Salem wieder

Die Leiterin des Elite-Internats Salem, Ingrid Sund, hört nach nur einem Jahr auf. Das bestätigte die Sprecherin der Schule Schloss Salem, Susanne Lemke. Sund, zuvor Leiterin der deutschen Schule in Paris, hatte 2005 die Nachfolge von Bernhard Bueb angetreten, der nach 31 Jahren an der Spitze in den Ruhestand gegangen war. Zweifel an der Kompetenz der weiter
  • 366 Leser

Leute im Blick

Wieland Backes Fast 400 Sendungen der Talkshow 'Nachtcafé' hat Wieland Backes im SWR moderiert. Morgen wird der Fernsehjournalist 60. Was ihn auszeichnet: Backes will zugleich unterhalten und informieren. 'Das ist ein schmaler Grat', sagt der in Österreich geborene Schwabe. Backes hat Chemie und Geographie auf Lehramt studiert. Für seine Promotion über weiter
  • 399 Leser
KARTELLAMT

Lotto-Block gewinnt

Der deutsche Lotto- und Totoblock muss trotz einer Weisung des Bundeskartellamts vorerst keine Spieleinsätze annehmen, die private Spielvermittler in eigenen Annahmestellen, etwa in Tankstellen, kassieren. Das hat das Oberlandesgericht Düsseldorf entschieden. Der Beschluss gilt bis zum Urteil im laufenden Verfahren, längstens bis 1. November. weiter
  • 386 Leser
STÄDTEPARTNERSCHAFT / Freiburg hält an der Verbindung zum iranischen Isfahan fest

Man darf das Regime nicht mit dem Volk verwechseln

Der weltweite Streit um das iranische Atomprogramm bringt die badische Universitätsstadt Freiburg in Bedrängnis - als Partnerstadt des persischen Isfahan. weiter
  • 404 Leser
LEICHTATHLETIK / Erstes Rennen erst für Athen geplant

Marion Jones: Kein Comeback in Stuttgart

Marion Jones kämpft um ihren Ruf. Nach der Entlastung vom Doping-Vorwurf und dem Ende ihrer dreiwöchigen Leidenszeit wegen öffentlicher Vorverurteilung plant die 30 Jahre alte US-Amerikanerin bereits beim Leichtathletik-Weltcup Mitte September in Athen ihr Comeback. Das Weltfinale heute und morgen in Stuttgart kommt für die dreifache Olympiasiegerin weiter
  • 356 Leser
VfB Stuttgart

Meira fällt aus

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart muss voraussichtlich drei Wochen auf Fernando Meira verzichten. Der portugiesische Nationalspieler hatte sich im Vorbereitungstraining auf die Länderspiele in Dänemark und in der EM-Qualifikation in Finnland einen Muskelfaserriss in der Wade zugezogen. Er fehlt dem VfB damit auch heute im Pokal bei Alemannia Aachen weiter
  • 366 Leser
GESELLSCHAFT / Immer mehr einsame Amerikaner wollen ihren Haustieren die ewige Treue versprechen

Mensch und Hund vor dem Traualtar

Übertriebene Tierliebe kann merkwürdige Auswüchse annehmen - zum Beispiel in den USA: Dort wollen immer mehr Haustierfreunde ihre Vierbeiner heiraten. weiter
  • 334 Leser
GEWALT / Angriff auf Zivilpolizisten

Mit der Faust zugeschlagen

Ein 35-Jähriger hat in der Nacht zum Freitag in Göppingen einen Zivilpolizisten attackiert. Der Beamte sei von einem Faustschlag im Gesicht getroffen worden, teilte die Polizei gestern mit. 'Was schaust du so?', habe der 35-Jährige den Beamten angesprochen, der auf einem Verkehrspoller saß und einen Parkplatz beobachtete. Als der Polizist dem Mann sagte, weiter
  • 373 Leser
AUSSTELLUNG / 'Himmlische Flugpioniere'

Mit Geist und Schwert

Engel nicht nur aus dem angestammten oberschwäbischen Barock treffen sich im Museum im Kornhaus Bad Waldsee in einer lebendigen kleinen Ausstellung. weiter
  • 431 Leser

Na sowas. . .

Ein offenbar ungeübter Dieb in Bielefeld hat sich selbst verraten. Der 20-jährige Mann ließ zwei weiße Schuhe mitgehen, erwischte aber unterschiedliche Größen. Er ging in den Laden zurück, um den linken Schuh gegen einen passenden auszutauschen. Dabei trug er ein weißes Sakko, das er ebenfalls dort geklaut hatte. Die Polizei nahm den Langfinger fest weiter
  • 393 Leser
ALTERSVORSORGE / Die steuerlich geförderte Leibrente soll für Selbstständige attraktiver werden

Nach Riester jetzt Run auf Rürup-Rente

Der Finanzminister will der Rürup-Rente Beine machen. Dazu soll vor allem der Steuervorteil für Selbständige schon vom ersten Euro ab gelten. Bisher lohnt sich für freie Berufe die steuerlich geförderte Leibrente oft nicht. Auch Banken und Fonds sollen die Basis-Rente anbieten. weiter
  • 602 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Berliner Imam geht freiwillig Der frühere Imam der Berliner Mevlana-Moschee, der wegen Hetzreden abgeschoben werden sollte, will Deutschland freiwillig verlassen. Er zog seine Klage gegen die Abschiebung zurück. Die Berliner Ausländerbehörde will den Prediger seit 2005 in die Türkei abschieben. Sie hält ihm unter anderem vor, islamische Selbstmordattentäter weiter
  • 376 Leser
POLEN / Recht auf eigene parlamentarische Vertretung wird in Frage gestellt

Nationalisten haben deutsche Minderheit im Visier

Die in der polnischen Regierung vertretene nationalistische Liga Polnischer Familien (LPR) will das Recht der deutschen Minderheit auf eine eigene parlamentarische Vertretung aufheben. Es gehe nicht an, dass die deutsche Minderheit in Polen besser behandelt werde als die polnische Minderheit in Deutschland. Ministerpräsident Jaroslaw Kaczynski signalisierte weiter
  • 362 Leser
AFGHANISTAN

Nato verstärkt ihre Truppen

In Kabul hat ein Selbstmordattentäter mindestens 16 Menschen in den Tod gerissen, darunter zwei US-Soldaten. Bei dem Anschlag in der Nähe der US-Botschaft wurden 29 Menschen verletzt. Das teilte die Polizei in Kabul mit. Deutsche Soldaten waren Angaben der Bundesregierung zufolge nicht betroffen. Ein Augenzeuge sagte, ein Mann habe mit seinem mit Sprengstoff weiter
  • 387 Leser
Agfa Photo

Nutzungsrechte für Uhinger

Im Streit um die Nutzungsrechte der weltweit bekannten Marke Agfa Photo hat die nicht von der Insolvenz betroffene Agfa Photo Holding GmbH einen juristischen Sieg errungen. Ein internationales Schiedsgericht habe der Leverkusener Holding per Einstweiliger Verfügung gestattet, einen Lizenzvertrag mit der Firma Plawa zu schließen, sagte ein Sprecher der weiter
  • 572 Leser
UNTREUE

Ortspfarrer unter Verdacht

Wegen des Verdachts der Untreue hat die Staatsanwaltschaft Rottweil gegen einen Gemeindepfarrer aus dem Kreis Freudenstadt ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Der Beschuldigte stehe im Verdacht, in seiner Kirchengemeinde einen sechsstelligen Eurobetrag veruntreut zu haben, teilte die Staatsanwaltschaft Rottweil gestern mit. Der Geistliche habe den weiter
  • 358 Leser
MUSICAL

Petticoats und Schmalztollen

Bonbonbunt und schrill hat die Neuinszenierung des RocknRoll-Musicals 'Grease' in München eine vielbeklatschte Deutschlandpremiere erlebt. Erstmals waren die Dialoge der gut zweistündigen Show auf Deutsch zu hören - die berühmten Songs blieben freilich im englischen Originaltext. Bei alten Hits wie 'Youre the one that I want' hielt es die Zuschauer weiter
  • 360 Leser
FUSSBALL

Pfister sagt Togo ab

Der deutsche Trainer Otto Pfister wird seinen Vertrag als Fußball-Nationalcoach Togos doch nicht verlängern und stattdessen zum sudanesischen Erstligisten Al Merriekh Omdurman wechseln. Die Einigung mit WM-Teilnehmer Togo hatte Pfister Ende Juli noch als nahezu perfekt gemeldet. Über die Gründe des Scheiterns wollte Pfister keine Angaben machen. weiter
  • 481 Leser
DROGEN / Kosovo-albanische Banden überschwemmen Augsburg mit Heroin

Polizei zerschlägt internationalen Dealerring

In Schwaben ist nach Angaben der Polizei von gestern ein internationaler Drogenhändlerring zerschlagen worden. Bei drei Durchsuchungs- und Festnahmeaktionen seien 16 Personen im Alter zwischen 24 und 43 Jahren festgenommen sowie 12,5 Kilogramm Heroin sichergestellt worden. Alle Beschuldigten befänden sich in Untersuchungshaft. Sie hatten das Rauschgift weiter
  • 338 Leser
INTERNET

Quelle-Kunden ausspioniert

Sicherheitsmängel im Internet-Auftritt der Versandhändler Quelle und Neckermann haben es Betrügern ermöglicht, Kundendaten auszuspähen und auf fremde Rechnung Waren zu bestellen. Quelle bestätigte den Betrug. Das Unternehmen habe Strafanzeige gestellt. Mehrere Tatverdächtige seien identifiziert. Ein Quelle-Sprecher betonte, dass die Betrüger allerdings weiter
  • 564 Leser

RANDNOTIZ: Geheimplan Ecke

Einstudierte Laufwege, Finten und ein mächtiger Schlenzball: Wie ein Strich rauscht die vom zurückgekehrten pakistanischen Starspieler Sohail Abbas am Schusskreisrand abgefeuerte Plastikkugel in den japanischen Torwinkel. Die Standardsituation Strafecke als Faszinosum. Einem geheimen Plan gehorchend, läuft alles verwirrend schnell ab: Mit 120 Stundenkilometern weiter
  • 404 Leser

RANDNOTIZ: Trübsal ade

Die Wirtschaft zieht an, der September müht sich, den schauerlichen August vergessen zu machen, der VfB Stuttgart hat nicht jedes Spiel der jungen Fußball-Bundesliga-Saison verloren und noch Chancen, den Meistertitel zu erringen. . . wann, wenn nicht jetzt, wäre es an der Zeit, der Trübsal ade zu sagen und optimistisch in die Zukunft zu schreiten? Selbstbewusst weiter
  • 358 Leser
TIERE / Spektakuläre Szene auf der Straße

Riesenschlange schluckt trächtiges Schaf

Eine spektakuläre Szene konnten die Bewohner der malayischen Stadt Kampung, 200 Kilometer östlich der Hauptstadt Kuala Lumpur, miterleben: Eine Riesenschlange hat dort ein ganzes Schaf verschluckt. Der hungrige Sechs-Meter-Python hatte leichte Beute: Das Schaf war trächtig. Die herbeigerufene Feuerwehr ihrerseits hatte es auch nicht allzu schwer, die weiter
  • 396 Leser

Rund 100 000 Mitarbeiter in sechs West-Werken

VW hat in Westdeutschland sechs Werke. Im Stammwerk Wolfsburg sind rund 50 000 Mitarbeiter beschäftigt. Dort wird vor allem der Golf produziert. Hannover (14 900 Beschäftigte) ist das Nutzfahrzeug-Werk. In Braunschweig (6300) werden Fahrwerkskomponenten gefertigt, in Salzgitter (6900) Motoren. In Emden (8800) produziert VW den Passat, in Kassel (14 weiter
  • 564 Leser

Rürup oder Riester?

Neben der Rürup-Rente steht auch die Riester-Rente zur Auswahl. Geringverdiener und Familien mit Kindern dürften bei ihrer privaten Altersvorsorge besser mit der ebenfalls freizügig staatlich geförderten Riester-Rente fahren. Allein die Zulagen oder Steuerersparnisse können schon eine Rendite von etwa 5 Prozent ergeben. Obendrauf zu diesem staatlichen weiter
  • 525 Leser
FUSSBALL

Sandhausen zu harmlos

Fußball-Zweitligist Spvgg Greuther Fürth hat mit einem 2:0 (1:0)-Pflichtsieg beim badischen Oberligisten SV Sandhausen die zweite Runde im DFB-Pokal erreicht. Christian Timm in der 12. Minute sowie Danny Fuchs (71.) trafen für das Team von Trainer Benno Möhlmann. Gegen Sandhausen reichte eine solide Leistung zum Sieg für den Tabellen-15. der Zweiten weiter
  • 309 Leser
DFB-BUNDESTAG / Württemberger Ablehnung ohne Folgen: Neue dritte Profi-Liga kommt ab 2008

Satter Gewinn durch die WM

Zwanziger zum Präsidenten gewählt - 'MV': Ich werde weiter unter euch sein
Ohne Gegenstimme ist Theo Zwanziger gestern vom DFB-Bundestag in Frankfurt zum neuen und alleinigen Präsidenten des Deutschen Fußball-Bundes gewählt worden. Beschlossen wurde eine neue, dritte Profiliga. Darunter spielen ab der Saison 2008/09 drei Regionalligen. weiter
  • 295 Leser
CT CASTING TECHNOLOGIES / Widerlegung eines Vorurteils: Gießereien können auch in Deutschland profitabel arbeiten

Schiffsmotoren, so lang wie ein Güterwagen

Anspruchsvollste Gussteile an einem Stück - Hochkonjunktur in Schiffsbau und Energietechnik
Als Gießerei eine Erfolgsgeschichte in Deutschland schreiben: Die CT Casting Technologies macht es vor. Mit Spitzenprodukten und innovativen Fertigungsverfahren profitieren die Wasseralfinger vom Boom in der Schiffsbau- und in der Energietechnik. weiter
  • 1060 Leser
KARIKATURIST

Schöne Bösartigkeiten

Der österreichische Karikaturist Gerhard Haderer hat den Karikaturenpreis der Bundesrechtsanwaltskammer erhalten. Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) würdigte Haderer bei der Preisverleihung für 'die schönen Bösartigkeiten, die er seit 15 Jahren Woche für Woche im ,Stern veröffentlicht'. Haderers Lieblingsopfer sind Politiker und Kirchenleute. weiter
  • 354 Leser
NAHOST

Seeblockade aufgehoben

Einen Tag nach der Aufhebung der Luftblockade hat Israel auch die Abriegelung der Küste beendet. Zwei Monate nach Beginn des Krieges sollen die israelischen Schiffe den Befehl erhalten, die Küstengewässer zu verlassen. Französische, italienische und griechische Marineeinheiten übernehmen bis zum erwarteten Eintreffen der deutschen Marine die Kontrolle. weiter
  • 389 Leser
AUTOMOBILE

Servicegeschäft bringt Geld

Mit dem Verkauf von Neu- und Gebrauchtwagen ist zwar derzeit kein gutes Geschäft zu machen, dafür läuft es beim Service und beim Verkauf von Teilen im deutschen Kfz-Gewerbe umso besser. Allein in diesem Bereich rechnet die Branche 2006 mit einem Umsatzplus von 5 Prozent auf den Rekordwert von 27 Mrd. EUR, sagte Wilhelm Hülsdonk, Präsident des Branchenverbandes, weiter
  • 536 Leser
TELEKOM / Spekulationen um 5-Milliarden-Paket

Sparrunde im Herbst

Die Deutsche Telekom muss weiter sparen. Wie viel und wo ist noch nicht klar, die Rede ist aber von 5 Mrd. EUR. Zu einem weiteren Stellenabbau soll es aber nicht kommen. weiter
  • 555 Leser
LEICHTATHLETIK / Von zehn Weltrekorden in Stuttgart hat einer Bestand

Start frei für Jacksons Nachfolger

Zehn Leichtathletik-Weltrekorde hat es im Stuttgarter Stadion bisher gegeben, 1961 den ersten durch Wilma Rudolph (USA) über 100 Meter noch auf Asche. Jetzt sind beim Weltfinale sechs Weltrekordhalter am Start. Nicht nur Chinas Hürden-Star Liu Xiang hat dabei Großes vor. weiter
  • 407 Leser
DEFIZITVERFAHREN

Stopp steht bevor

Deutschland kann auf eine Aussetzung des Defizitverfahrens der EU hoffen. Vor den entscheidenden Beratungen der EU-Finanzminister in Helsinki stellte Währungskommissar Joaquin Almunia der Bundesregierung ein gutes Zeugnis aus. Er hatte bereits im Juli empfohlen, von Sanktionen abzusehen. Ein formeller Beschluss ist allerdings erst auf der nächsten Finanzministerkonferenz weiter
  • 362 Leser
THEATER

Streit um Jelineks Meinhof-Stück

Um die Uraufführung des Stücks 'Ulrike Maria Stuart' am Hamburger Thalia Theater ist ein Streit entbrannt. Die Publizistin Bettina Röhl sieht in dem Drama von Elfriede Jelinek, das das Verhältnis der RAF-Terroristinnen Ulrike Meinhof und Gudrun Ensslin thematisiert, ihre Persönlichkeitsrechte verletzt. Meinhof ist die Mutter von Röhl. 'Jelinek zerrt weiter
  • 408 Leser
TIERE / Schimpansen überqueren Straßen im Gänsemarsch Affen spielen Schülerlotsen

TIERE / Schimpansen überqueren Straßen im Gänsemarsch Affen spielen Schülerlotsen

Manche Schimpansen nehmen die Rolle von Schülerlotsen ein, um ihre Gruppe sicher über eine Straße zu führen. Das haben britische und japanische Forscher im westafrikanischen Guinea herausgefunden. Ältere Männchen beobachten erst, ob die Straße frei ist. Dabei lassen sie sich Zeit, die Gefahr einzuschätzen. Bevor sie eine wenig befahrene Straße überqueren, weiter
  • 422 Leser

Tipp des Tages: Nebengebäude abzugsfähig

Die steuerliche Förderung von unter Denkmalschutz stehenden Häusern kann auch Nebengebäude umfassen. Auf ein entsprechendes Urteil des Finanzgerichts Niedersachsen weist der Infodienst Recht & Steuern der Landesbausparkassen hin. Im vorliegenden Fall ging es um ein Hinterhaus, das im Garten des eigentlichen Wohnobjekts lag und von Eigentümern für weiter
  • 563 Leser
VERGIFTUNGEN

Tödliche Austern

Nach zwei mysteriösen Todesfällen geht bei den Austernzüchtern von Arcachon die Angst vor einer neuen Giftalge um. Ein 61-jähriger Mann und eine 77 Jahre alte Frau waren gestorben, nachdem sie die weltberühmten Austern aus dem Binnenmeer an der französischen Atlantikküste verzehrt hatten. Noch weiß man nicht, was die Todesursache ist. weiter
  • 455 Leser
UNTERRICHT / Bayerische Hauptschulen verlieren weiter an Attraktivität

Ungebremster Niedergang

Die bayerischen Hauptschulen verlieren weiter an Attraktivität. Die Schülerzahl sinkt, und Kultusminister Schneider schließt Schulschließungen nicht aus. weiter
  • 296 Leser
KINDESENTZIEHUNG

Vater wollte Baby entführen

Aufmerksame Flughafenmitarbeiter haben zusammen mit der Kehler Polizei und mit Interpol verhindert, dass ein Vater sein Baby nach Tunesien entführen konnte. Die Kindesentziehung wurde am Genfer Flughafen beendet, teilte die Polizei gestern in Offenburg mit. Der 14 Monate alte Junge war von seiner Mutter zum getrennt lebenden Vater nach Kehl gebracht weiter
  • 322 Leser
IWKA

Verkauf von Sparte möglich

Der Chef des Maschinen- und Anlagenbauers IWKA, Wolfgang-Dietrich Hein, peilt eine weitere Konzentration des Konzerns an. Hein schloss eine Trennung von der Konzernsparte Verpackungsmaschinen nicht aus. 'Wenn sich bessere Alternativen bieten, ist auch ein Verkauf der Verpackungssparte möglich', sagte er. Zwar gebe es derzeit keinen Grund, an der Sparte weiter
  • 587 Leser
SCHULBEGINN

Verstärkte Kontrollen

Zum Schulbeginn in der kommenden Woche hat das bayerische Innenministerium verstärkte Polizeikontrollen angekündigt. Landesweit würden schwerpunktmäßig besonders die Einhaltung der Tempolimits, der Gurt-, Kindersicherungs- und Helmpflicht überwacht, kündigte Innenstaatssekretär Georg Schmid (CSU) gestern in München an. weiter
  • 436 Leser
UNWETTER

Viele Keller vollgelaufen

Brände, Stromausfälle, Keller unter Wasser: Unwetter haben in einigen Landstrichen hohen Schaden angerichtet. Den Rhein-Neckar-Raum traf es besonders. weiter
  • 375 Leser
SIEMENS

Vorstand Ganswindt geht

Siemens-Zentralvorstand Thomas Ganswindt verlässt angesichts der bevorstehenden Auflösung der Kommunikationssparte Com den Konzern. Der 46-Jährige gehe auf eigenen Wunsch zum 30. September, teilte die Siemens AG gestern mit. Er werde künftig als Vorstandsvorsitzender die Elster Group (Luxemburg) führen. Ganswindt war im Zentralvorstand für die Com-Sparte weiter
  • 537 Leser

Was ists?: 'Die Nadel' am großen See

was ists? Nichts für Leute mit Höhenangst: Mit dem gläsernen Außenaufzug geht es in 50 Sekunden fast einen halben Kilometer zur Aussichtsplattform hoch. Wers sportlich mag, kann Treppen steigen, muss aber stolze 1760 Stufen bewältigen. Insgesamt kann das gesuchte Gebäude mit einer Höhe von 553 Meter punkten und trumpft mit dem Superlativ das höchste weiter
  • 360 Leser
AKTIENMÄRKTE

Wieder bessere Stimmung

Der Deutsche Aktienindex (Dax) hat gestern nach einer dreitägigen Abwärtsbewegung leicht ins Plus gedreht und pendelte dabei um 5800 Punkten. Gestützt wurde die Stimmung von den Vorlagen aus Tokio, dort wechselte der Nikkei nach deutlichen Verlusten zu Handelsbeginn im Verlauf ins Plus. Der Ölpreis ist ebenfalls etwas gefallen, auch das hat die Laune weiter
  • 584 Leser
WASSERBALL

WM-Ticket gelöst

Die deutschen Wasserballer haben bei der EM in Belgrad das WM-Ticket gelöst. Das Team von Bundestrainer Hagen Stamm setzte sich in der Platzierungsrunde um die Ränge 7 bis 10 gegen die Niederlande mit 12:6 (3:3, 3:1, 2:1, 4:1) durch und qualifizierte sich für die WM in Melbourne im März 2007. Im Spiel um Platz 7 treffen die Deutschen heute auf Kroatien. weiter
  • 304 Leser
BEFRAGUNG / Oberstdorf bester Kleinstadt-Bahnhof 2006

Wohlgefühl ohne Einschränkung

Der Bahnhof in Oberstdorf ist zum besten Kleinstadtbahnhof des Jahres 2006 gewählt worden. Diese Entscheidung traf gestern in Berlin die Allianz pro Schiene, die bereits zum dritten Mal die bundesweit besten Bahnhöfe aus Kundensicht prämiierte. 'Die Kunden wollen sich rundherum wohl fühlen. Und das können sie in Hamburg Dammtor, dem Großstadtgewinner, weiter
  • 371 Leser
ERMITTLUNGEN

Wohnung unter Wasser

Ein 45-jähriger Mann hat in Lörrach ohne erkennbaren Grund seine Wohnung unter Wasser gesetzt und damit auch die Nachbarwohnungen beschädigt. Der Mann hatte alle Wasserhähne aufgedreht und sich eingesperrt, teilte die Polizei mit. Das Wasser habe alle Zimmer überflutet und sei auch in benachbarte Wohnungen geflossen. Die Polizei musste die Türe aufbrechen. weiter
  • 407 Leser