Artikel-Übersicht vom Freitag, 15. September 2006

anzeigen

Regional (94)

Die SPD-Landtagsabgeordnete übt scharfe Kritik an Katastrophenschutzplänen des Bundesinnenministers: "Was Schäuble vorhat, verschlechtert den Katastrophenschutz und schadet den Feuerwehren im Land". Die Aalener Abgeordnete Ulla Haußmann befürchtet insbesondere, dass die geplante Errichtung neuer Bundeseinrichtungen zu einem Aufbau teurer und ineffizienter weiter
  • 108 Leser
Am Freitag, 15. September, finden Altpapiersammlungen in Dorfmerkingen, Dossingen und Weilermerkingen statt. Am Samstag, 16. September, sind Altpapiersammlungen in Neresheim, Stetten, Elchingen, Hohenlohe, Ohmenheim, Dehlingen, Kösingen und Hohlenstein. weiter
  • 254 Leser
Die Tourist-Information bietet im Rahmen der Sommerführungen für Gäste und Einheimische am Samstag, 16. September eine Stadtführung an. Zu den Winkeln, Gassen und historischen Gebäuden der Innenstadt führt Irmgard Zeifang. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr am Portal der Basilika. Basar rund ums Kind Am Samstag, 16. September findet im Gemeindehaus St. Wolfgang weiter
Dass man dauerhaft nur mit einem Ernährungskonzept in Verbindung mit Bewegung erfolgreich abnehmen kann, erläutert die Aalener Ärztin Dr. med. Ulrike Holzer am kommenden Donnerstag, 21. September, ab 19 Uhr in der Hofherrn- Apotheke in Aalen-Hofherrnweiler. Dr. Holzer ist Ärztin für Allgemeinmedizin, Sportmedizin und Naturheilverfahren sowie "Forever weiter
  • 115 Leser
Die öffentliche Radrundfahrt mit Bürgermeister Wolfgang Hofer und Mitgliedern des Gemeinderats konzentriert sich in diesem Jahr auf die Ortslage von Essingen. Abfahrt ist am morgigen Samstag, 16. September, um 14.30 Uhr am Rathaus. Die Strecke führt dann über das Schulzentrum und den alten Heerweg zum Gewerbegebiet Dauerwang. Anschließend werden dann weiter
Zu einem Wochenende "Tanzend und singend die dunkle Jahreszeit willkommen heißen" von Freitag, 29. September bis Sonntag, 1. Oktober lädt die Evangelische Erwachsenenbildung im Ostalbkreis ein. Die Veranstaltung findet in der Evangelischen Tagungsstätte Löwenstein bei Heilbronn statt. Prospektanforderung und Anmeldung bei der Evangelischen Erwachsenenbildung, weiter
Die Skiabteilung Snow und Beach sammelt am Samstag, 16. September, in Hüttlingen und Teilorten Altpapier. Ab 8 Uhr sollte das Altpapier gebündelt an der Straße stehen. "Liedpoet" Harald Immig Der "Troubadour der Neuzeit", Harald Immig, gastiert am Samstag, 23. September, um 20 Uhr in der Zehntscheuer in Abtsgmünd. Mit ihm und seinen heiteren Liedern weiter
  • 117 Leser

SO ISCH'S NO AU WIEDR

"Guten Tag, Jungchen", stellt sie sich keck vor. Ihr Gegenüber, ein älterer Herr schaut etwas konsterniert drein. Leider ist ihr die Pause zwischen dem "Guten Tag" und dem "Jungchen" etwas zu kurz ausgefallen. In der Aufregung. Und so geläufig ist ihr Nachname dann auch wieder nicht, dass er sofort als solcher erkennbar ist. Der vermeidliche Fehltritt weiter

"Das Siegel des Templers"

Eine starke Frau, ein mächtiger Orden, ein gefährlicher Weg. Autorin Ulrike Schweikert liest am Donnerstag, 21. September, um 20 Uhr im Crailsheimer Rathaussaal aus ihrem soeben erschienenen Roman "Das Siegel des Templers". Die 17-jährige Juliana von Ehrenberg, Tochter eines fränkischen Burgritters, ist verzweifelt. Erst verschwindet Wolf von Neipperg, weiter
BUNDESVERDIENSTKREUZ / Innenminister Heribert Rech lobt Anton Riegers ehrenamtliche Arbeit:

"Dazu braucht es innere Berufung"

Das Wort "kommunalpolitisches Urgestein" ist wohl angebracht, doch weit darüber hinaus ist Anton Rieger auch auf vielen anderen Ebenen bemüht, seiner Heimatstadt zu dienen. Dieser Einsatz wurde gestern Abend mit dem Bundesverdienstkreuz belohnt. weiter

"Ran an die Instrumente" in der Musikschule

Musizieren macht Spaß. Gemeinsam musizieren noch mehr. Bei der Ferienaktion "Wir machen Musik" der städtischen Musikschule Oberkochen war allerhand geboten. Sage und schreibe 65 Kids im Alter von fünf bis 12 Jahren hatten sich eingefunden und durften sich an die Instrumente ranschnuppern - von der Flöte bis zum Klavier, vom Cello bis zum Schlagzeug. weiter

"Sommers Ende"

Der Jugendclub Abtsgmünd veranstaltet am Freitag, 22. September, und Samstag, 23. September, das "Samhain"-Festival in der Tenne in Aalen. "Samhain" ist das erste der Hochfeste im keltischen Jahreskreis und kann als "Sommers Ende" übersetzt werden. Mit dabei sind unter anderen die "Immortal Rides", "Misanthropia", "Saw" und "Nemesis". Unterstützt wird weiter
  • 191 Leser

"WISO" live erleben

Die Volkshochschule Ostalb bietet in ihrem neuen Semesterprogramm zwei Fahrten nach Mainz ins ZDF-Sendezentrums an, wofür sich Interessierte bis spätetens zum 21. September anmelden müssen. Die erste Fahrt startet am Freitag, 6. Oktober. Auf dem Pogramm steht hier ein etwa zweistündiges Informationsprogramm. Dabei werden unter anderem die Studios und weiter
  • 115 Leser

'Elan Vital

Zu einem Benefiz-Konzert lädt die Pressehütte Mutlangen am Samstag. Die in Schwäbisch Gmünd lebenden Gitarristen Andreas Kümmerle und Lothar Rzehak gründeten 1996 das Gitarrenduo "'Elan Vital", was soviel bedeutet wie "Lebenstrieb". Von der mittelalterlichen Musik über die Klassik bis zu Jazz und Rock, aber auch Bossa Nova, Samba, Flamenco, Rumba erklingt. weiter
  • 177 Leser

Altpapiersammlungen am Samstag

Am Samstag wird in der Triumphstadt sowie in der Langertstraße Altpapier eingesammelt. Das Altpapier sollte um 7 Uhr gebündelt am Straßenrand stehen. Die Siedlergemeinschaft Pelzwasen sammelt im Gebiet Pelzwasen/Zebert/Pflaumbach Altpapier. Auch hier sollte das Altpapier gebündelt um 7 Uhr bereit stehen. AALEN-HOFEN Der Harmonika-Club Hofen sammelt weiter
  • 155 Leser

Auf Abenteuerreise im Playmobilland

Ob Ritterburg, Piratenschiff oder Westerncity: verschiedene Playmobil-Spielwelten im Großformat begeistern vor allem kleine Besucher im Playmobil-Funpark in Zirndorf bei Nürnberg. "Aktiv sein statt in der Schlange stehen und Bewegung im Spiel", heißt das Motto in der rund 90 000 Quadratmeter großen Anlage ohne Achterbahn. "Oh, ich will aufs Piratenschiff", weiter
WEINBAU / In Neresheim wachsen die Trauben in diesem Jahr wie noch nie - Diebe zertreten die noch sauren Weintrauben

Auf dem Weg zum "Neresheimer Wein"

Weinbauern sprechen von einem guten Weinjahrgang 2006. Dies meinen auch Albert Vetter und seine Frau Irma, denen die Trauben auf dem Freisitz über der Garage in Neresheim fast in den Mund wachsen. "Vetters Südhang" nennt Irma Vetter diese Weinlage, die vor sechs Jahren mit einer geschenkten Rebe angelegt wurde. weiter
  • 297 Leser

Auf den Spuren von Forschern nach Tibet

Das Museum Schloss Hellenstein und der Heimat- und Altertumsverein Heidenheim laden am Dienstag, 19. September, um 19 Uhr, ins Zeughaus des Museums Schloss Hellenstein ein: zum Diavortrag von Stephanie Lovász M.A. (Hannover). Thema des Abends: Im Land des Schneelöwen - eine Reise von Kham nach Lhasa. Tibet war bis ins 20. Jahrhundert ein weitgehend weiter

Auf der Suche nach Ideen

Bei Bücher Jahn in Aalen (Mittelbachstraße 14-16) liest am Donnerstag, 21. September, um 20 Uhr, Benjamin Lebert aus seinem neuen Buch "Kannst Du?" vor. Benjamin Lebert lebt in Freiburg. Der heute 24-Jährige begann bereits mit zwölf Jahren zu schreiben. Mit 16 veröffentlichte er seinen Debütroman "Crazy", der eine halbe Million Mal verkauft und in 33 weiter
  • 104 Leser
BUCHER STAUSEE

Baden jetzt auf eigenes Risiko

Die Badesaison ist im wesentlichen vorbei; insbesondere gilt das für natürliche und naturnahe Gewässer, wie etwa den Bucher Stausee. Für die Qualität des Wassers dort übernimmt jetzt niemand mehr die Gewähr. weiter
  • 127 Leser
STIFTUNG HAUS LINDENHOF / Tagespflege für Senioren in der Altenpflegeeinrichtung St. Lukas

Beim Duft von Kaiserschmarrn plaudern

Tagespflege für Senioren in der Altenpflegeeinrichtung St. Lukas bringt Abwechslung in das Leben der Senioren und für die Angehörigen eine spürbare Entlastung. weiter

Benefizturnier

Die Fußballer des SV Waldhausen veranstalten am Samstag, 16. September, auf dem Sportgelände des SV Waldhausen ein Benefizturnier und einen Tanzabend zu Gunsten des Förderkreises für tumor- und leukämiekranke Kinder Ulm e.V. Sie wollen damit die Leukämieforschung sowie die Knochenmark-typisierung unterstützen. Beginn ist um 10.30 Uhr mit dem Jugendturnier, weiter
  • 166 Leser

Bezirksfamilientag

Die Kolpingsfamilie Schwäbisch Gmünd und der Kolpingbezirksverband Ostalb lädt zum diesjährigen Bezirksfamilientag ins Adolf-Kolpinghaus in Schwäbisch Gmünd-Bargau ein. Die Veranstaltung beginnt mit einem Gottesdienst am Sonntag, 17. September um 14.30 Uhr. Zelebrant ist Dekan Wunibald Reutlinger. Im Anschluss erwartet die Besucher ein buntes Rahmenprogramm. weiter
  • 142 Leser

Bombenattrappe und Baumstars

Einerseits löste die Nachricht, dass es sich bei dem eingepackten Rohr mit einer "technischen Vorrichtung, die lose verkabelt war", so der Terminus des Landes-kriminalamtes, die den IC328 "Alpenland" auf dem Bahnhof in Monheim zum Halten und zur Evakuierung der 300 Fahrgäste zwang, nur um eine Attrappe handelte, sichtlich Erleichterung aus, zum anderen weiter

Bürgermeister radelten auf dem Limes-Radweg

Rund 20 Kilometer des Limes-Radweg nahmen gestern Bürgermeister der Touristikgemeinschaft Schwäbische Ostalb unter die Räder. Vorsitzender Raimund Müller hob hervor, wie wichtig gut ausgebaute Radwege in den Gemeinden sind. "Das fördert den Tourismus und ist ein Service für unsere Bürger". Der Kocher-Jagst Radweg wird durch den Limes-Radweg ergänzt. weiter

Charity Konzert

TonArt, Chor im Liederkranz Unterrombach, feiert 15-jähriges Jubiläum: Mit Hits, Standards, Evergreens und einer After-Show-Party am Samstag, 14. Oktober, um 20 Uhr bei Vita Sports in Aalen unter dem Motto "That's Life". Als Begleitung sorgen "Goldrausch" mit Frontfrau Tanja Gold und einer Mischung aus Jazz und Groove für die richtige Stimmung. Ein weiter
  • 157 Leser

Das Kultürle

Am Samstag, 16. September, führen die Vereine im Übelmesserareal in Heubach ihr "Kultürle" im Rahmen des Kinderferienprogrammes durch. Mit dabei sind der QL-Tour-Raum Übelmesser, das Mütterzentrum, der Hyaz-Club, der Boule-Club und der Motorradclub Heubach. Tagsüber wird eine Spielstraße betrieben und ab 20 Uhr lassen "Timeless" aus Alfdorf mit bekannten weiter
  • 167 Leser
SCHWÄPO-TOUR / 27 Leser durften einen seltenen Blick hinter die Kulissen des Stellwerkes der Deutschen Bahn werfen und das Turmforum Stuttgart 21 besichtigen

Den Bahnhof aus der Sicht eines Mitarbeiters erlebt

Besonders für die Kinder bot die gestrige Schwäpo-Tour ein unvergessliches Erlebnis. Im Stuttgarter Stellwerk der Deutschen Bahn durften sie hinter dem Pult eines Fahrdienstleisters per Knopfdruck Signale an Lokführer versenden. Danach wurden die Besucher beim Besteigen des Turmforums Stock für Stock tiefer in die aktuellste Entwicklungen in Sachen weiter

Die Briefkästen beim Bahnhof

Jetzt gibt's in unmittelba- rer Nähe des Aalener Bahnhofs auch wieder Briefkästen: Sie sind zwischen dem Bahnhof und dem Zentralen Omnibusbahnhof aufgestellt worden; unterhalb des Gebäudes der Sparda-Bank. Viele Postkunden hatten sich in der jüngsten Vergangenheit darüber beklagt, dass in weitem Umkreis des Bahnhofs kein Briefkasten mehr zu finden war, weiter

Die Schule startet

Am Montag, 18. September, findet um 8.30 Uhr für alle Kinder der Klassen 2 bis 4 der Gottesdienst zum Schuljahresbeginn in der Pfarrkirche Ebnat statt. Danach ist Klassenlehrerunterricht an der Schule. Unterrichtsende ist um 12.05 Uhr. Die neuen Erstklässler werden am Mittwoch, 20. September, eingeschult. Dieser Festtag beginnt um 10 Uhr mit einem gemeinsamen weiter
  • 122 Leser

Drachenkämpfe und Formationsflüge

Das Albdrachenfest steigt alljährlich auf dem Flugplatzgelände in Gerstetten und ist das größte Drachenfest Süddeutschlands. Zum 11. Mal ist dieses Großereignis am Samstag, 16. und Sonntag, 17. September, in Gerstetten. Das Heidenheimer Albflyer Team und der Flugsportverein Gerstetten haben ein attraktives Programm zusammengestellt, das sie am Wochenende weiter
GRUNDSCHULE DALKINGEN / Montessori-Pädagogik soll den Erhalt der Grundschule sichern

Ein eigener Weg gegen sinkende Schülerzahlen

Das ging aber flott: Wenige Wochen, nachdem der Gemeinderat einstimmig die Einführung der Montessori-Pädagogik in der Grundschule Dalkingen beschloss, werden die neuen Erstklässler bereits nach der neuen Form unterrichtet. weiter
ZWEITER WELTKRIEG / Mit großer Wahrscheinlichkeit lagern noch immer Munitionsreste im Grießweiher

Es besteht keine akute Gefahr

Mit großer Wahrscheinlichkeit liegen in einem beliebten Badesee bei der Gemeinde Neuler noch Hinterlassenschaften aus den letzten Kriegstagen im Frühjahr 1945 - Munitionsreste aus dem Zweiten Weltkrieg. Eigentlich wird eine solch explosive Hinterlassenschaft mit der Zeit immer gefährlicher. In Neuler konnte die Gefahr offenbar aber weitestgehend entschärft weiter
FASHION GALA / Dr. Skate ist für die trendigen, ausgefallenen Outfits zuständig

Etwas flippig und schicke Trendsetter

In 15 Jahren hat sich der Trendstore Dr. Skate in Aalens Innenstadt gewandelt. Nicht nur dass die Verkaufsfläche größer geworden ist, das jugendliche Publikum ist mit seinem Chef Uli Riegel "aufgewachsen". Bei der Fashion Gala stehen die Dr. Skate-Walks im Zeichen von Szene-Klamotten und modische Markenkollektionen. weiter

Explosive Rhythmen

Das Duo Inga Rincke aus Aalen und Norbert Schubert aus Tübingen spielt ein breites Spektrum Percussionmusik unterschiedlicher Stilrichtungen. Ihre Mischung ist explosiv und voller cubanischer, brasilianischer und afrikanischer Rhythmen. Wegen schlechter Wetterlage wurde das am 19. August geplante Konzert im Stadtbiergarten Hahnenhof in Aalen auf den weiter
  • 147 Leser

Fete geht weiter

Die Nürnberger Band "La Boum" - nach dem französischen Kult-Teenie-Film benannt - kommt am Samstag, 23. September, ins Tschillers nach Aalen. Mit im Gepäck haben sie nicht nur ihren gut gelaunten akustischen Ska-Pop, sondern auch jede Menge Eindrücke aus Budapest, wo sie als Straßenmusiker unterwegs waren. Sogar auf's Sziget Festival haben sie sich weiter
  • 151 Leser

Freibäder schließen und ziehen Bilanz

Die drei Aalener Freibäder sind nur noch bis kommenden Sonntag geöffnet, kündigt die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung an. Die Besucherzahlen in diesem Jahr (Freibad Hirschbach: 108 700; Freibad Spiesel: 83 300; Freibad Unterrombach: 39 400; Stand 12. September) zeigen, dass trotz schönem Badewetter über acht Wochen die Vorjahreszahlen nicht weiter
  • 139 Leser
GEMEINDERAT NEULER / Verzicht bei Straßenbeleuchtung und Radwegbau beschlossen

Gemeinderat zeigt Sparwillen

Die angespannte Haushaltslage in Neuler verlangt hohe Ausgabendisziplin. So einigte sich der Gemeinderat bei der neuen Straßenbeleuchtung für die Ortsmitte und beim Radwegeausbau auf Minimallösungen. weiter
SOMMERSERIE URLAUBER IN AALEN UND UMGEBUNG (5) / Kirchenchor aus Schweiz verbringt Wochenende im Klosterhospiz Neresheim

Geselligkeit und trotzdem Ruhe

Gerade sind sie dabei, ihre Stimmen zu "ölen": Die rund 40 Sängerinnen und Sänger des Kirchenchors "Vianney" aus dem Schweizer Muttenz haben es sich auf den Gartenstühlen des Klosterhospizes Neresheim gemütlich gemacht und trinken gemeinsam in kameradschaftlicher Atmosphäre ein schwäbisches Schlückchen. weiter

Globale Welt

Der Verband Katholisches Landvolk lädt am Sonntag, 24. September, 10 Uhr, nach Dirgenheim zu einer Vortragsveranstaltung ins Bürgerhaus ein. Hier wird der Betriebsseelsorger Dr. Rolf Siedler zum Thema "Globalisierung - Chancen und Grenzen" sprechen. Bereits um 8.45 Uhr findet in der St. Georg Kirche eine gemeinsame Erntedankfeier statt. weiter
  • 312 Leser

Gmünder Herbst

Auf den Oberen Marktplatz in Schwäbisch Gmünd kommen vor allem Volksmusikfans, auf dem Johannisplatz tanzen Anhänger von Rock und Blues. So kennen die Besucher den Gmünder Herbst, der am Freitag und Samstag, 15. und 16. September, über die Bühne geht. Der Kornhausplatz wird dieses Jahr zur Weinzone, sonst bleibt das Programm wie gewohnt. Erstmals sollen weiter
  • 253 Leser

Graue Zellen fit machen

Gregor Staub ist jemand, der dem Gedächtnis in verhältnismäßig kurzer Zeit, aber mit großen Schritten auf die Sprünge hilft. Nicht umsonst nennt er sich und man ihn "Europas erfolgreichsten Gedächtnistrainer". Der Schweizer macht dank ausgeklügelter Strategien die kleinen grauen Zellen seiner Klienten fit. Mit seinem Mega-Memory-Gedächtnistraining wird weiter
  • 127 Leser
VIII. INTERNATIONALE RÖMERTAGE / 300 Mitwirkende machen Geschichte am Unesco-Weltkulturerbe Limes lebendig

Größte römische Militärgruppe

"Das Museum lebt", findet Oberbürgermeister Martin Gerlach. Im Limesmuseum tut sich in der Tat viel, seit der Limes zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Die Besucherzahl ist um 35 Prozent gestiegen und die achten Römertage warten am 23. und 24. September mit neuen Programmpunkten auf. Hoher Besuch kommt aus England: die Ermine Street Guard, die größte weiter

Halbsatz-Festival

Der Kabarettist Rolf Miller kommt mit seinem neuen Programm "Kein Grund zur Veranlassung" am Sonntag, 17. September, um 19.30 Uhr ins Heubacher Kulturhaus Silberwarenfabrik. Der Odenwälder redet sich in Halbsätzen um Kopf und Kragen und in die Herzen des Publikums, wofür er dieses Jahr den "Deutschen Kleinkunstpreis/Kabarett" erhielt. Karten unter Tel.: weiter
  • 192 Leser

Hauch von Luxus

Einen Hauch von Luxus präsentieren "Club del Mar" und das BAG Autohaus Bopfingen am Samstag 16. September, ab 21 Uhr in der Bar am Nil. Sie stellen den neuen Audi TT vor, ein Sportwagen, der Klarheit und Form mit fortschrittlicher Technik verbindet und maximalen Fahrspaß garantiert. Außergewöhnlich an diesem Abend ist aber nicht nur der Audi TT, sondern weiter
  • 156 Leser

Herbstrock

Am Freitag, 15. und Samstag, 16. September ist es wieder soweit. Dann steigt in der Reithalle Röhlingen das schon traditionelle Herbstrock-Wochenende mit High-Life und der Band "Number Nine". Am Freitag ist Kult angesagt. High-Life pur. DJ Helmut und DJ Klaus erfüllen mit Rock und Pop, Aktuellem und Oldies die Wünsche des Publikums. Der Samstag, 16. weiter
  • 198 Leser

Heute Bauernmarkt

Frische landwirtschaftliche Produkte direkt von neun Essinger Erzeugern gibt es ab heute wieder beim Bauernmarkt vor dem Rathaus. Anlässlich der Eröffnung der neunten Saison findet ab 14 Uhr auch ein großes Rahmenprogramm statt. weiter
  • 275 Leser

Highland Games

Den Schotten wird nachgesagt, ausgebürgerte Schwaben zu sein, weil sie nicht sparsam genug waren. In Ellwangen arbeitet man schon lange an der Aussöhnung. Mit dem Tattoo und jetzt mit den Highland Games, die am Samstag, 23. September auf dem Wagnershof von der Pub Familiy ausgerichtet werden. Bereits einen Tag zuvor, am Freitag, 22. September, 20 Uhr, weiter
  • 126 Leser
GUTEN MORGEN

Hotzenplotz?

Mit ihren großen Augen blickt sie zwinkernd in die Runde und schenkt jedem Mann einen freundlichen Blick. Ja, man könnte fast meinen, sie lächle den Gästen direkt ins Gesicht. Bald wird man selber an der Reihe sein . . . Gelegenheit zu einem netten Flirt? - Der Puls beschleunigt sich; nicht alle Tage wird man von einem so hübschen Kind mit Wohlgefallen weiter
  • 159 Leser

Hämmerle

Am Mittwoch, 27. September, heißt es ab 20 Uhr in der Theaterwerkstatt Gmünd: "Hämmerle trifft Elvis". Wer Herrn Hämmerle nicht kennt: er ist eine der Existenzen des schwäbischen Kabarettisten Bernd Kohlhepp. Sie haben so viel gemeinsam, der Schwabe aus Bempflingen und der Weltstar aus Memphis - nicht nur die Schuhgröße, auch die Vorliebe für nächtliche weiter
  • 186 Leser

Hören, wie das Gras wächst

Mit seinen musikalisch-botanischen Spaziergängen "Musica Flora" war Helmut Engel-Musehold schon öfter auf der Landesgartenschau zu sehen. Nun kommt er wieder nach Heidenheim, diesmal jedoch zu einem Konzert auf der Showbühne. Am Sonntag, 17. September, präsentiert der erfolgreiche Musiker und Komponist um 20 Uhr unter dem Motto "Heimatgefühle" ein spannendes weiter

I-dipfele

Zur Eröffnung der Kabarettreihe des Bildungszentrums der Gmünder VHS gastiert am Samstag, 30. September, um 20 Uhr das Kabarettduo "i-dipfele" mit seinem Programm "s'Beschde vom i-dipfele" im Kulturhaus Silberwarenfabrik in Heubach. Karten sind erhältlich beim Kulturhaus, Tel.: (07173) 3637, Fax: (07173) 91 58 91, Bezirksamt Lautern, Tel.: (07173) 8941, weiter
  • 228 Leser

Im CD-Regal Planetakis: Beautiful Today

Nach dem Split von "Angelika Express" (AE) legt deren ehemaliger Gitarrist und Sänger Robert Drakogiannakis zusammen mit der "Inner Conflict" Sängerin und Keyboarderin Jenny Fey ein Elektropop-Album vor, das nur als erster musikalischer Gehversuch auf neuem Terrain gewertet werden kann. Was bei AE im Rockkontext noch witzig herüberkam ("Geh doch nach weiter
  • 126 Leser

Im Stadtgarten mit dem Messer bedroht

Am gestrigen Donnerstag hielten sich gegen 17 Uhr zwei Mädchen und ein Junge im Alter zwischen 15 und 16 Jahren an der Steinsitzgruppe im Stadtpark auf. Dort wurden sie dann zunächst von zwei männlichen Jugendlichen, (ein blonder und ein dunkelhäutiger Junge) aufgefordert, drei Zigaretten auszuhändigen. Nach einer ersten Weigerung und einer kurzen tätlichen weiter
  • 112 Leser

Junge Philharmonie unterwegs

Auch in diesem Jahr setzt die Junge Philharmonie Ostwürttemberg wieder kulturelle Akzente. Das Orchester präsentiert sich bei vier Konzerten in der Stadtkirche Giengen, auf der Landesgartenschau in Heidenheim, in der Stadthalle Aalen und im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd mit Werken von Schostakovitsch, Reger und Mozart. Nach beeindruckenden Auftritten weiter
  • 114 Leser

Kaspar und Gaya clownern

Die Clowns Kaspar & Gaya präsentieren am Freitag, 22. September, um 20 Uhr im Farrenstall Neuler ihr neues Schaubudenprogramm "Blendwerk" und die dazugehörigen Attraktionen. Zwei Figuren im Glanz vergangener Tage durchleben alle Facetten des Werbens und Umworbenwerdens. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge werden die kleinen und großen Bösartigkeiten weiter

Konzertreihe

Anlass für eine Konzertreihe mit der Musik von Arthur Dangel, dem in Schwäbisch Gmünd geborenen und in Korntal lebenden Komponisten, war sein 75. Geburtstag am vergangenen Sonntag. Seine Musik kennzeichnet ein außergewöhnlicher Kompositionsstil. Am Samstag, 16. September, um 19 Uhr ist das Auftaktkonzert in der Augustinuskirche Schwäbisch Gmünd. Mit weiter
  • 167 Leser

Kritische Kultur

"Was ist Kultur?" fragt Ulrich Popp anhand Sigmund Freuds berühmtem Aufsatz "Das Unbehagen in der Kultur" am Sonntag, 17. September, ab 11.15 Uhr im Gartensaal von Schloss Laubach. Freud geht bei seinen Ergründungen und Forschungen von der "Frage nach dem Zweck des menschlichem Lebens" aus. Der Schauspieler stellt das Essay vor, liest daraus prägnante weiter
  • 185 Leser
RAINAUER AUSSTELLUNG / 15 Hobbykünstler der Gemeinde stellen zusammen aus

Kunstwerke aller Art vereint

In der Jagsttalhalle in Schwabsberg zeigen am Wochenende 15 Hobbykünstler der Gemeinde Rainau in ihrer Freizeit geschaffenen Werke. Die Ausstellung ist bereits die zweite dieser Art. weiter

MEINE FREIZEIT

Elisabeth Weinrich aus Aalen 46 Jahre Geschäftsführerin des Konzertrings Junge Talente Seite 5 Die junge Philharmonie Ostwürttemberg eröffnet am Samstag in der Stadthalle das Aalener Mozartfest. Diesen Auftritt werde ich mir nicht entgehen lassen. Ich schätze das talentierte Orchester und seinen engagierten Dirigenten Uwe Renz sehr. Unter seiner Leitung weiter
  • 194 Leser

Mit den Älblern auf den Volkmarsberg

Auf dem Volkmarsberg warteten auf die Kinder der Ferienaktion des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Oberkochen, lustige Spiele und ein Lagerfeuer. Vorher galt es allerdings den Weg auf den Hausberg zu finden und hierfür musste man den "Code knacken." Hans-Peter Wolf und Christina Winter von der hiesigen SAV-Ortsgruppe präsentierte den beiden Wandergruppen weiter
  • 104 Leser
KRIEGER-, RESERVISTENVEREIN UND HEIMATVEREIN UTZMEMMINGEN / Morgen wird das 125-jährige Jubiläum gefeiert

Mit großem Einsatz in der Heimatpflege aktiv

Der Krieger-, Reservisten- und Heimatverein Utzemmingen feiert am morgigen Samstag, 16. September, unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Günther Neumeister mit einem Festakt in der Römerhalle sein 125jähriges Gründungsfest. weiter
HALDENHOF / 5. Hoffest am Samstag

Most für guten Zweck

Zum fünften Mal lädt die Familie Zeller am Samstag zu ihrem Mostfest. Zwischen kostenlosem Most, Vorführungen und Champagner-Bratbirne-Perlwein geht es wieder um einen guten Zweck: Der Erlös geht erneut an das argentinische Familienprojekt "ollas familiares" in der Region Oran. Der Bischof von dort kommt acht Tage später auf den Haldenhof. weiter

Mozart-Express

Das Bayerische Eisenbahnmuseum fährt am Samstag, 23. September, mit dem Mozart-Express von Nördlingen nach Salzburg. In den Express kann in Nördlingen (6.45 Uhr), Möttingen, Harburg, Donauwörth, Rain/Lech, Neuburg/Donau, Ingolstadt Hbf (9 Uhr), Pfaffenhofen/Ilm und München Ost (10.30 Uhr) zugestiegen werden. Zurück geht es von Salzburg ab 16.30 Uhr. weiter
  • 167 Leser

Märchen in Hülle und Fülle

Kalif Storch trifft Schneeweißchen und Rosenrot beim Kindertheater in Schwäbisch Gmünd. Prall gefüllt mit 15 Veranstaltungen verspricht die beliebte Programmreihe des Kulturbüros wieder abwechslungsreiches, anregendes wie auch bezauberndes Kindertheater für die ganze Familie. Neu an der Gmünder Veranstaltungsreihe des Kindertheaters ist nur das Outfit weiter
  • 119 Leser

Oldtimerfest

Die Landesgruppe Staufen-Ostalb des Deutschen Automobil Veteranen Clubs veranstaltet am Sonntag, 17. September, und Montag, 18. September, sein traditionelles 9. Oldtimerfest in Lorch-Waldhausen. Die Veranstaltung unter dem Motto "Die wilden 50er Jahre" zeigt Gegenstände aus dieser Zeit, darunter alte Automobile, Zweitakter und Traktoren der Baujahre weiter
  • 147 Leser
EHRUNG / Dr. Rudolf Schlegelmilch erhält das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen

Plädoyer fürs Urweltmuseum

Dr. Rudolf Schlegelmilch bekleidet zahlreiche Ehrenämter. Geowissenschaften und astronomische Instrumente waren und sind sein Metier. Als fleißiger Wanderer ist er ebenfalls bekannt. Gestern erhielt der 75-Jährige aus der Hand von OB Martin Gerlach das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik. weiter
  • 114 Leser

Pommertsweiler 60-er feierten in Berlin

An Stelle einer großen Feier vor Ort fuhren die Pommertsweiler 60-er zu drei erlebnisreichen Tagen nach Berlin. Schulkamerad und Reiseleiter Reinhold Mayer hatte mit dem Besuch bei der Landesvertretung Baden Württemberg, Stadtrundfahrt, Mauermuseum Checkpoint Charlie, Stasigefängnis in Hohenschönhausen, Info-Veranstaltung im Plenarsaal des Bundestags/Reichstags weiter
  • 106 Leser
JAHRESBERICHT / Stiftung Haus Lindenhof plant für die Zukunft

Raum Aalen im Blick

Der Raum Aalen ist im Blick der Stiftung Haus Lindenhof. Der Träger von Einrichtungen für behinderte und alte Menschen investierte in Wasseralfingen und in Westhausen und plant in Aalen und in Ellwangen. weiter

Rolf Zauner

Es war still um ihn geworden in den letzten Jahren, Krankheit schränkte seine früher so wuselige Geschäftigkeit ein, den Achtzigsten konnte er im Juni noch feiern. Er stammte aus einer alten Aalener Handwerkerfamilie, der Großvater hatte ein Flaschnergeschäft in der Hirschgasse, sein Vater wurde Stadtbaumeister. Rolf besuchte die Schubart-Oberschule, weiter

Romantischer Abend

Ein Zusammenspiel von Literatur, Musik und Fotografie ist bei dem romantischen Abend "Kennst du das Land..." am Freitag, 29. September, um 20 Uhr in der Galerie von Schloss Fachsenfeld zu erleben. Bereits im letzten Jahr widmeten sich die "Königswege" auf Schloss Fachsenfeld dem Thema Romantik. Ein Jahr später nun hat die Veranstaltungsreihe "Literatursommer weiter
  • 209 Leser

Round Tabler spenden eine Bank beim Thermalbad

Ein herzliches "Dankeschön" drückt eine Bank beim Thermalbad Aalen für die 25-jährige Gastfreundschaft und die schönen Tage in Aalen aus. Die Round Tabler fühlen sich immer wohl in Aalen und freuen sich auf das so genannte "Beerfest", die Reichsstädter Tage. Nachdem die Tabler zum Abschluss eines langen Wochenendes mit Teddy-Verlosung und Programm bei weiter
  • 222 Leser

Scharfe Kontrollen

Nach dem Fund von über 600 Kilogramm verdorbenem Fleisch und Fisch auf der A6 bei Ansbach will das Amt für Verbraucherschutz die Lebensmittelanbieter auf dem anstehenden Volksfest in Crailsheim schärfer kontrollieren. Es sollen täglich von allen Ständen und Zelten vermehrt Stichproben genommen werden. weiter
  • 287 Leser

Schleppjagd

Die reiterlichen Jagdhornbläser Ellwangen veranstalten am 30. September wieder eine Schleppjagd hinter der Meute des badischen Schleppjagdvereins. Stelldichein ist am Schloss um 13.30 Uhr, Halali auf der Rinderburg gegen 17 Uhr. weiter
  • 293 Leser

Schulbeginn in Kirchheim

Der Unterricht im neuen Schuljahr beginnt am kommenden Montag, 18. September, für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 2 bis 9 um 8.35 Uhr mit einem ökumenischen Schulanfangsgottesdienst in der Jakobuskirche. Am Donnerstag ist es dann endlich soweit. Das große Ereignis, von vielen Kindern mit ihren Eltern schon mit großer Spannung erwartet, steht weiter
  • 137 Leser

Schulstart in Neresheim

In Neresheim und seinen Teilorten beginnt der Unterricht im neuen Schuljahr wie folgt: Härtsfeldschule: Montag, 18. September, 7.30 Uhr Schülergottesdienst, 8.20 Uhr, Unterrichtsbeginn für die Klassen 2 bis 10. Am Montag, 18. September, Aufnahmefeier für die Schüler der Realschule Klasse 5 um 9.15 Uhr im Musiksaal der Härtsfeldschule. Dienstag, 19. weiter
  • 178 Leser

Schwabenländer Musikanten

Mit Peter Schröppel und seinen Original Schwabenländer Musikanten beginnt das diesjährige Weinfest des Musikvereins Elchingen am Samstag, 23. September, um 19 Uhr in der Weinfesthalle beim Flugplatz unter dem Motto "Faszination Blasmusik und Verein". Weit über 40 Titel hat Peter Schröppel bis heute arrangiert, komponiert und getextet. Jung, dynamisch weiter
DIE NEUE TANZSCHULE / Offizielle Eröffnungsfeier mit geladenen Gästen

Sekt, Tanz und stilvolle Musik

Der erste Stock in der Alten Post hat sich in den vergangenen fünf Monaten grundlegend verändert. Und trotz des engen Zeitplans wurde gestern für Claudia und Armin Röck ein Traum wahr: Die "Neue Tanzschule" öffnete ihre Pforten. weiter
  • 149 Leser

Sex and the City

"Sex and the City - die Party", steigt am Samstag, 16. September, um 22 Uhr im La Cantina Aalen. Es ist wieder soweit: stylen, tanzen, flirten. Ganz das Motto aller Frauen, die wissen, was sie wollen. Das Team vom La Cantina bietet dazu ein Friseur- und Nagelstudio, welches bis 0 Uhr für das passende Äußere sorgt. Auch wird DJ Mike van Dee die Turntables weiter
  • 173 Leser

Sitzprobe

In der Johanneskirche Gmünd können am Samstag, 16.September, um 19.30 Uhr alle Interessierten eine "musikalische Sitzprobe" abhalten. Im Rahmen eines geistlichen Konzertes mit dem Männerchorensemble "Cantate Domino" unter der Leitung von Fred Eberle, wird die neue variable Bestuhlung in der Kirche ihrer Bestimmung übergeben. Der Eintritt ist frei. Über weiter
  • 171 Leser
TANZEN ALS TREND / Zwischen Standard, Salsa, Hip Hop und Tango Argentino

Stilvielfalt auf dem Parkett

Temperamentvoll und keck, majestätisch und elegant, feurig und erotisch - das ist Tanzen. Ob im Dreiviertel-Takt des klassischen Wiener Walzers, mit rollender Hüfte beim Salsa oder ohne starren Rhythmus beim Tango Argentino: "Die Neue Tanzschule" im Alten Postamt von Aalen hat die Zeichen der Zeit erkannt und bringt ab Freitag, 15. September, 19.30 weiter

Tag des Geotops im GeoPark Schwäbische Alb

Am Samstag, 17. September, ist "Tag des Geotops". Dieser Tag wird von verschiedenen geowissenschaftlichen Institutionen organisiert - so auch vom Unesco GeoPark auf der Schwäbsichen Alb. Vielfältige Aktionen laden ein, den Park zu entdecken. Was ist eigentlich der "Tag des Geotops"? Am "Tag des Geotops" werden bundesweit Geotope vorgestellt, die Einblick weiter

Tool: 10 000 Days

"Tool" machen mit "10 000 Days" da weiter, wo sie mit ihrem Vorgänger Lateralus aufgehört haben. Auf 76 Minuten webt das geniale Gespann Chancellor/Carey an Bass und Schlagzeug hyperkomplexe und vielschichtige Rhythmusstrukturen, auf dem Gitarrist Adam Jones und Sänger Maynard James Keenen aufbauen. Jones' Gitarrenspiel setzt mit prägnanten Riffs Akzente, weiter
  • 118 Leser

Unterrichtsbeginn am EAG

Der Unterrichtsbeginn mach den Sommerferien ist am Ernst-Abbe-Gymnasium in Oberkochen für die Klassen 6 bis 13 der Montag, 18. September, um 8.30 Uhr. Der Unterricht endet an diesem Tag um 12 Uhr. Es findet kein Nachmittagsunterricht statt. Die Schülerinnen und Schüler der neuen 5. Klassen kommen erst am Dienstag, 19. September, um 17 Uhr in die Turnhalle weiter
  • 139 Leser
VOLKSHOCHSCHULEN / Wegen Kürzung von Landesmitteln:

Unterschriftenaktion soll starten

Eine erneute zehnprozentige Kürzung der Landesmittel für die Volkshochschulen hat jetzt den Volkshochschulverband Baden-Württemberg auf den Plan gerufen. Mit einer groß angelegten Unterschriftenaktion soll gegen diese Sparpolitik des Landes protestiert werden. weiter

Voll Acro-Kunst beim Flugplatzfest in Elchingen

Das größte Flugplatzfest der Region präsentiert ein Flugprogramm der besonderen Art. Am Samstag, 16. September, von 11 bis 21 Uhr und am Sonntag, 17. September, von 10 bis 19 Uhr ist wieder Flugplatzfest in Elchingen. Das alle zwei Jahre stattfindende Flieger-Fest in Elchingen lockte schon in der Vergangenheit bis zu 15 000 Zuschauer auf das Härtsfeld. weiter
GESCHÄFTSIDEE / Tierbestattung in Dietrichsweiler eröffnet

Waldi muss nicht in den Kadaver-Container

Das Tierbestattungsunternehmen Peter Gaugel bietet verschiedene Möglichkeiten an, ein verendetes Haustier würdevoll zu bestatten. Das reicht von der Erdbestattung auf dem Tierfriedhof bis hin zur Urnenbestattung im Garten des Halters. Gestern ist das Geschäft in Dietrichsweiler eröffnet worden. weiter
  • 616 Leser
REGATTA / Modell-Segelyachten in Unterschneidheim

Wie bei den "Großen"

Seit einigen Jahren hat sich der Weiher des Freizeitgeländes in Unterschneidheim zu einem Zentrum des Modellsegelsports zwischen Köln, Nürnberg, München und dem Bodensee entwickelt. Nach den Deutschen Meisterschaften im letzten Jahr, steht auch das kommende Wochenende wieder im Zeichen der schnittigen ferngesteuerten Ein-Meter-Modellsegelyachten. weiter
SCHULE / Rückläufige Schülerzahlen sorgen für immer mehr Kombiklassen

Zeichen der Zeit wurden erkannt

Pünktlich zum Schulstart haben Schulamtsdirektorin Ursula Stock und Landrat Klaus Pavel über die aktuellen Entwicklungen und Veränderungen im Schulwesen informiert. Beide sehen die Schulen im Ostalbkreis grundsätzlich gut aufgestellt; rechtzeitig habe man sich hier auf die drastisch sinkenden Schülerzahlen eingestellt. weiter
ARCHÄOLOGIE / Jüngste Ausgrabungen in Unterriffingen brachten Interessantes zutage

Zentrum frühkeltischer Eisengewinnung?

Der Bopfinger Stadtteil Unterriffingen könnte die Fundlandschaft, die rund um Bopfingen sowohl keltisch wie auch hallstattzeitlich geprägt ist, wesentlich bereichern. Wie Professor Dr. Rüdiger Krause im Gespräch mit der SchwäPo berichtet, brachten die jüngsten bei Unterriffingen vorgenommenen Grabungen so Interessantes zutage, dass es dort sicherlich weiter
  • 121 Leser
SERIE: KLEINGÄRTEN UND GÄRTNERTIPPS / Schrebergärten in Ellwangen

Zur Zeit mehr Schnecken als Pfirsiche

Mit neun kleinen Gartenparadiesen kann die Stadt Ellwangen um ihren Stadtkern herum aufwarten: größere und kleinere Parzellen, immer idyllisch gelegen, mit oder ohne Wasseranschluss, werden an Gartenliebhaber verpachtet. weiter

Zwischen Bussen und Booten auf Malta

Ein Besuch in den südlichsten Staat innerhalb der EU, nämlich nach Malta, lohnt sich allemal. Schon aus dem Flugzeug erkennt man die Schönheit der kleinen Mittelmeerinsel. Trocken sieht sie aus, geprägt von der Hitze. Auf einem der wohl kleinsten internationalen Airports der Welt landen die Großmaschinen der zahlreichen bekannten Airlines. Malta ein weiter
  • 215 Leser
INFRASTRUKTUR / Derzeit werden Gespräche mit sechs Interessenten geführt - Baubeginn Anfang 2007

Ärztehaus nimmt Formen an

Ein genereller Ärztemangel sei im Ostalbkreis nicht festzustellen, dennoch gebe es gerade im Facharztbereich Lücken, die von vielen Bürgern moniert werden. Vor allem was den Besatz der Ärzte anbelange, seien regional starke Unterschiede zu erkennen. "Dies hat auch die Gemeinde Abtsgmünd dazu veranlasst, aktiv zu werden", erklärt deren Bürgermeister weiter

Regionalsport (16)

FUSSBALL / Schiris

"Arrogantes Verhalten"

Der Schiedsrichter-Neulingskurs der SR-Gruppen Gmünd und Aalen, der heute beginnen sollte, ist abgesagt. Der Grund ist, so Gmünds Obmann Berthold Reck, das Desinteresse der meisten Vereine. weiter

Bettringen schlägt sich wacker: 22:31-Niederlage

Im HVW-Pokalspiel unterlag gestern Abend die SG Bettringen dem Oberligisten Balingen/Weilstetten II mit 22:31 (11:15). Die Bezirksligahandballer der SGB (im Bild SGBler Thomas Schübel beim Wurf) schlugen sich vor 280 Zuschauern in der Uhlandhalle sehr beachtlich, vor allem in Halbzeit eins. Nach der Pause ließ dann die Kraft etwas nach. Bericht folgt. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen empfängt heute Abend ab 19 Uhr den Karlsruher SC II

Den ersten Heimsieg landen

Das Warten auf den ersten Heimsieg der seit sechs Wochen laufenden Regionalligasaison soll für die Fans des VfR Aalen heute ein Ende haben. Drei Punkte sind gegen den Karlsruher SC (Spielbeginn: 19 Uhr) fest eingeplant. weiter
  • 113 Leser
FUSSBALL / Tipps

Drei Punkte für TSG

TSG-Kapitan Peter Lohner tippt auf einen Heimsieg. Regionalliga Freitag, 19 Uhr: VfR Aalen - KSC II(0:1) Hoffenh. - VfB Stutt. II(2:0) Freitag, 19.30 Uhr: Elversb. - Kaisersl. II(0:0) Samstag, 14.30 Uhr: '60 Münch. II - Darmst.(1:2) Wehen - Pfullend.(1:1) Stut. Kick. - Saarbrück.(3:1) Pirmasens - Siegen(0:1) Kassel - Ingolstadt(1:2) Sonntag, 15 Uhr: weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - Fellbach auf dem Härtsfeld

Druck wächst

Nach dem dritten Spieltag zieren die Sportfreunde noch ohne Punkt das Tabellenende der Verbandsliga. Nun gastiert am Samstag um 15.30 Uhr der SV Fellbach bei der Rösch-Truppe. Auf dem Härtsfeld steht man bereits jetzt unter Siegzwang. weiter
FUSSBALL / Frauen

Erste Runde

Bei den Herren rollt der Ball schon seit fast vier Wochen. Der Bezirkspokal war nun auch bei den Damen der Startschuss für die neue Saison 2006/07. weiter
  • 115 Leser
FUSSBALL / Damen

Gegen Titisee

Der SV Kirchheim/Dirgenheim, empfängt zum ersten Oberliga-Heimspiel den SV Titisee. Das Spiel beginnt am Sonntag, 13.15 Uhr in Kirchheim. weiter
MOTORSPORT / ADAC-Masters in Holzgerlingen

Kirchner stark

Zur vorletzten Runde der ADAC-Serie ging es ins schwäbische Holzgerlingen. Der 23-jährige KTM-Kosak-Pilot Julien Vanni konnte in der ersten Qualifikationsgruppe die viert beste Zeit fahren. Vincent Berthome wurde Neunter. weiter
  • 101 Leser

Neunheim wird ungeschlagen Meister

Im Tennisparadies Neunheim kann dieses Jahr wieder gefeiert werden. Diese Saison war für die Damenmannschaft mehrfach eine Premiere: neuer Trainer, erstmals 4er-Mannschaft und ungeschlagener Meister. Nach langjährigem und immer erfolgreichem Training bei Dieter Biebl wechselte die Mannschaft nach der Saison 2005 ihren Trainer. Roland Wurstner übernahm weiter
MOTORSPORT / Team Suzuki Kurz - Erneut starker Auftritt bei der ADAC-MX-Masters

Platz zwei für Kornel Nemeth

Mit dem zweiten und dritten Platz in der Tageswertung der vorletzten Runde zur ADAC-MX-Masters im baden-württembergischen Holzgerlingen gelang nicht nur Kornel Nemeth mit Platz zwei im vierten Rennen hintereinander der Sprung aufs Podium. weiter

Stani Bergheim

Vor zwei Jahren ging er noch für die Gmünder Normannia in der Oberliga auf Torejagd. Über Bonn ist Stanislaus Bergheim jetzt beim Karlsruher SC II gelandet. Heute spielt er vor seiner Haustüre. weiter
  • 138 Leser
FUSSBALL / Landesliga - VfR II am Sonntag um 15 Uhr beim FV Zuffenhausen

Voller Einsatz gefordert

Unterschiedlicher könnte die Konstellation vor der Landesliga-Partie des VfR Aalen II in Zuffenhausen nicht sein. Während der VfR die Tabelle anführt, wartet man in der Porsche-Stadt noch auf einen Sieg. weiter
FUSSBALL / Landesliga - Spielvereinigung Feuerbach zu Gast am Sauerbach

Vorbildliche Absicherung

Die TSG Hofherrnweiler empfängt am Sonntag um 15 Uhr die Spielvereinigung Feuerbach. Mit bisher nur zwei Punkten werden die TSGler gewiss daheim mit aller Intensität einen "Dreier" anstreben. weiter

Überregional (109)

DOPING-AFFÄRE / Manager Strohband und Betreuer Pevenage im Visier

'Ein bisschen Schiss'

Spanischer Richter würde Ullrich-Blut freigeben
Die Ermittlungen in der Doping-Affäre Fuentes haben neue Dimensionen erreicht. Über 50 Beamte des Bundeskriminalamtes und der beteiligten Länder waren gestern im Einsatz, um Privat- und Geschäftsräume in Deutschland, der Schweiz und Belgien zu durchsuchen. weiter
  • 348 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Tragische Figur Kirschstein

'Ich habe nur geheult'

Nach zehn Minuten war alles vorbei. Für den HSV und für Sascha Kirschstein. Der Torhüter war die tragische Figur beim 1:2 in der Champions League gegen Arsenal. weiter
  • 352 Leser
LANDESAUSSTELLUNG

'Kunst lebt!'ist ein Besucher-Flop

'Kunst lebt!', die noch bis 24. September laufende Prunkschau des Landes Baden-Württemberg, droht zum größten Fiasko in der 30-jährigen Geschichte der Großen Landesausstellungen zu werden. 12 000 statt der erwarteten 50 000 Besucher kamen seit dem 25. Mai in das Kunstgebäude Stuttgart, um rund 500 Spitzenexponate aus den Museen des Landes zu sehen. weiter
  • 319 Leser
STROMINDUSTRIE

'Wettbewerb funktioniert'

Die Stromindustrie hat den Vorwurf von Politik und Verbraucherschützern zurückgewiesen, in der Branche gebe es zu wenig Wettbewerb. 'Der Wettbewerb in Deutschland funktioniert und gewinnt immer mehr an Fahrt. Fast die Hälfte der bis 2012 geplanten Investitionen in deutsche Kraftwerke stammt von neuen Anbietern', sagte der Hauptgeschäftsführer des Verbandes weiter
  • 557 Leser
HANDWERK / Verbands-Präsident rechnet mit leichtem Plus und kritisiert Steuererhöhung

'Wir atmen auf und halten schon wieder Luft an'

Nach fünf Jahren Umsatzschwund rechnet das Handwerk in diesem Jahr mit einem leichten Erlösplus von bis zu 1 Prozent. Die anziehende Konjunktur, der Steuerbonus auf Handwerkerleistungen und das staatliche Gebäudesanierungsprogramm lieferten wichtige Impulse, sagte der Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH), Otto Kentzler, auf der weiter
  • 501 Leser
TAGUNG / Jahrestreffen der Hochschulexperten

'Wissen wird wichtiger'

Wissen ergänzen, erweitern und vertiefen wird aus der Sicht von Hochschulexperten immer wichtiger. Dies gelte insbesondere für Berufstätige, die Karriere machen wollen oder sich weiterqualifizieren möchten, sagten Vertreter der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium gestern in ihrer Jahrestagung in Karlsruhe. Dabei weiter
  • 337 Leser
FREIZEIT / Oktoberfest dieses Jahr so lange wie noch nie

18 Tage Wiesn-Gaudi

Familienfreundlichkeit steht im Vordergrund - Morgen ist Fassanstich
Mit 18 Tagen ist die Gaudi auf dem Oktoberfest in diesem Jahr so lang wie noch nie. Die Wiesn-Wirte können also auf besonders gute Geschäfte hoffen. Auch gibt es mehrere neue Attraktionen. Vor allem aber soll das Oktoberfest familienfreundlicher werden. Morgen ist Fassanstich. weiter
  • 300 Leser
EU-KOMMISSION / Sparsamstes Auto der Welt vorgestellt

2885 Kilometer mit einem Liter Sprit

EU-Energiekommissar Andris Piebalgs hat gestern das sparsamste Auto der Welt vorgestellt. Es ist ein europäisches Produkt, entwickelt von Schülern in Frankreich. Bei der EU kommt nicht alle Tage Spannung auf. Gestern aber warteten die Journalisten in der EU-Kommission ungeduldig auf die Enthüllung von 'Microjoule', dem Fahrzeug der Zukunft. Mit einem weiter
  • 358 Leser
VOLKSFÜRSORGE

460 Stellen fallen weg

Die Hamburger Volksfürsorge-Versicherung baut in den kommenden Jahren 460 Stellen ab. Vorstandsvorsitzender Jörn Stapelfeld sagte, der Versicherer müsse sich 'stärker als bisher dem Wettbewerb stellen'. Zwar sei das Unternehmen nach einem 'schwierigen Jahr 2005' wieder auf Wachstumskurs. Dies reiche jedoch nicht aus, um auf dem deutschen Versicherungsmarkt weiter
  • 445 Leser
FORD

9 Milliarden Dollar Verlust

Der US-Autokonzern Ford könnte in diesem Jahr bis zu 9 Mrd. Dollar verlieren. Allein im Autogeschäft könnten Verluste von fast 6 Mrd. Dollar anfallen, unter Einschluss von Restrukturierungskosten könne das Minus 8 bis 9 Mrd. Dollar (7,1 Mrd. EUR) betragen, berichtete die Zeitung 'Detroit News'. Quelle sind firmeninterne Informationen, unter anderem weiter
  • 455 Leser
DÄNEMARK

Agent vergisst Geheimakten

Ein offenbar vergesslicher Agent des dänischen Polizei-Geheimdienstes PET hat seine kompletten Unterlagen zur Festnahme von neun Terrorverdächtigen an einem S-Bahnhof in Kopenhagen liegen lassen. Wie der Rundfunksender DR berichtete, fand ein Passant die Unterlagen und lieferte sie bei dem Sender ab. In den Akten fanden Journalisten neben dem Einsatzplan weiter
  • 364 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Spanische Presse springt hart mit Real um

Am Geburtstag Sinnbild des Chaos

Lyon, immer wieder Lyon. Dort, wo 2005 für Real Madrid die große Enttäuschung in der Champions League begann, setzte er auch diesmal einen Fehlstart. weiter
  • 340 Leser
VERBRECHEN / Mindestens eine Tote und 19 Verletzte im kanadischen Montreal

Amokläufer richtet Blutbad in Schule an

Täter offenbar inspiriert von Columbine-Massaker - Polizei tötet 25-Jährigen nach Feuergefecht
Blutiger Amoklauf in Kanada: Ein 25-Jähriger hat in einer Schule wahllos um sich geschossen. Mindestens eine Frau starb, 19 Menschen wurden verletzt. Der Täter wurde nach einem Feuergefecht von der Polizei getötet. Die Tat erinnert an das Massaker von Columbine in den USA. weiter
  • 303 Leser
RANDALE / Die ganze Familie half gewaltig mit

Angeklagter wollte aus Gerichtssaal fliehen

Vor dem Amtsgericht im niederbayerischen Passau ist es zu einer Randale gekommen. Ein wegen Einbruchs angeklagter Mann drehte während der Urteilsverkündung durch. Als der 56-Jährige hörte, dass er eine Haftstrafe im Gefängnis verbüßen muss, sprang er auf, um zu fliehen. Dabei schlug er mit den Fäusten um sich und verletzte einen von zwei Polizisten, weiter
  • 396 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Regionalliga Nord, 7. Spieltag VfB Lübeck - RW Ahlen2:1 (2:1) ·Landesliga Staffel 2, 3. Spieltag C. Leinfelden-E. - TV Nellingen2:4 ·U-20 Länderspiel, 1. Spieltag Schweiz - Italien0:1 (0:1) TENNIS ·Herren-Turnier in Peking (475 000 Dollar), Achtelfinale: Hyung-Taik (Südkorea/Nr. 8) - Berrer (Stuttgart) 4:6, 7:6 (7:4), 7:6 (7:4), Ljubicic (Kroatien/Nr. weiter
  • 333 Leser
KONJUNKTUR / Wachstumsaussichten für Deutschland verbessert

Aufatmen nach der Durststrecke

Auswirkungen auf Arbeitsmarkt und Rentenkasse schon spürbar - Risiken für 2007
Die Konjunktur in Deutschland entwickelt sich besser als von Experten erwartet. Positive Folgen sind bereits auf dem Arbeitsmarkt und in der Rentenkasse spürbar. Die Konjunkturaussichten in Deutschland haben sich weiter aufgehellt. Beeindruckt von der Entwicklung hat der Internationale Währungsfonds (IWF) seine Wachstumsprognose für die Bundesrepublik weiter
  • 318 Leser
MUSIK / Lothar Zagrosek in der Klassik-Hauptstadt

Aufbauarbeit am Gendarmenmarkt

Berlin ist, noch vor London und New York, die Hauptstadt der Klassikmusik. Acht große Orchester rivalisieren. Eins davon will jetzt der ehemalige Stuttgarter Generalmusikdirektor Lothar Zagrosek konkurrenzfähig machen - und zwar im höchsten internationalen Maßstab. weiter
  • 406 Leser
ARBEIT / Expertenwissen von Senioren ist bei vielen Unternehmen wieder gefragt

Aus der Rente zurück ins Büro

Ruheständler geht es weniger ums Geld - Zuverlässigkeit und soziale Kompetenz
Über Jahre haben Unternehmen auf junge Mitarbeiter gesetzt und ältere Arbeitnehmer lieber früher als später nach Hause geschickt. Inzwischen hat in vielen Firmen ein Umdenken eingesetzt. Der Technikkonzern Bosch hat sogar eine eigene Tochter zur Rekrutierung gegründet. weiter
  • 457 Leser
GESUNDHEIT / Aufatmen in Frankreich

Austernverkauf wieder erlaubt

Die Austernzüchter von Arcachon im Südwesten Frankreichs dürfen ihre Delikatesse nach zweiwöchigem Verkaufsverbot jetzt wieder in den Handel bringen. Das teilte die Regierung des Départements Gironde nach neuen biologischen Tests in Bordeaux mit. Am 31. August war ein Verkaufsverbot für die Muscheln verhängt worden, weil Mäuse in Tests an Austernextrakten weiter
  • 367 Leser
EU / Anstehende Erweiterung macht Umbau der Brüsseler Führung erforderlich

Barroso erwägt Kommissar für Flüchtlingsfragen

Kommissionschef José Manuel Barroso muss das Führungskolleg der Union ausbauen, sollten die Neulinge Rumänien und Bulgarien im Januar zur EU stoßen. Angesichts der zunehmenden Flüchtlingsströme und der lauter werdenden Hilfeschreie aus Italien und Spanien erwägt die Brüsseler Behörde offenbar die Einrichtung eines neuen Ressorts für Einwanderungsfragen. weiter
  • 319 Leser
UMWELT / Illegal Müll in Tschechien entsorgt

Bisher 1100 Tonnen Abfälle zurückgebracht

Der erste Rücktransport illegal aus Deutschland nach Tschechien exportierter Abfälle ist abgeschlossen. Die Sonderabfallagentur Baden-Württemberg (SAA) habe in den vergangenen sechs Wochen rund 1100 Tonnen Abfälle nach Deutschland zurückgebracht, teilte das Umweltministerium in Stuttgart gestern mit. Der Verursacher sei bisher noch nicht bekannt. Transport weiter
  • 336 Leser

Buchtipp

Sprachlos vor Schreck Als Romanautor ist Paul Hochgatterer in Österreich nicht erst seit seinem neuen Buch Die Süße des Lebens bekannt, in Deutschland hat er dagegen noch keinen großen Namen. Mit dem jüngsten Werk des hauptberuflichen Psychoanalytikers kann sich das ändern. Hochgatterer, dessen neuer Krimi in die Vorauswahl zum Deutschen Buchpreis aufgenommen weiter
  • 350 Leser
AUTO

China soll sich weiter öffnen

Das Automobilgeschäft der führenden deutschen Hersteller in China wächst rasant. Allerdings gibt es Klagen über zu viele Beschränkungen in dem Land. weiter
  • 496 Leser

DAS STICHWORT: EU-Kommission

Die Kommission gilt als der Motor der EU. Sie schlägt Verordnungen und Richtlinien vor. Werden diese vom EU-Ministerrat und Europaparlament angenommen, müssen sie von den Mitgliedstaaten in nationales Recht umgesetzt werden. Die Brüsseler Behörde beschäftigt derzeit rund 27 000 Mitarbeiter aus allen 25 EU-Staaten und damit so viel wie die Stadt Bonn weiter
  • 350 Leser
UMFRAGEN / 70 Prozent der Bundesbürger sind unzufrieden mit der großen Koalition

Die beiden politischen Lager bleiben gleich stark

Ließe man ein Jahr nach der Bundestagswahl die Wähler erneut an die Urnen treten, sähe das Ergebnis im Detail zwar etwas anders aus. Die beiden politischen Lager, CDU und FDP auf der einen und SPD, Grüne sowie PDS auf der anderen Seite, wären aber wieder etwa gleich stark. Nach der neuesten Forsa-Umfrage würden am nächsten Sonntag 30 Prozent CDU/CSU weiter
  • 262 Leser
BIONIK / Weißstörche und Pinguine als Ideengeber für neue Techniken

Die Natur ist immer noch der beste Erfinder

Der Erfindungsreichtum der Natur ist ebenso genial wie vielseitig. Der Mensch nützt das aus, um neue Techniken zu entwickeln, etwa Otto Lilienthal, der das erste Serienflugzeug der Welt herstellte. Eine Ausstellung in Karlsruhe erzählt spannende Geschichten zu diesem Thema. weiter
  • 354 Leser
ISS / Problem mit der Steuerungssoftware

Die Sonnensegel im Weltraum sind entfaltet

Mit mehrstündiger Verspätung sind gestern zwei Sonnensegel der Internationalen Raumstation (ISS) erfolgreich entfaltet worden. Schuld an der Verzögerung war ein Problem mit der Steuerungssoftware. Die neuen Solarsegel haben eine Spannweite von 73 Metern. Wenn die ISS im Jahr 2010 fertiggestellt ist, sollen sie ein Viertel des Stroms für die Station weiter
  • 365 Leser
AUSREISSER / Bub bereitet der Mutter bange Stunden

Dreijähriger allein auf Tour

Bange Stunden hat ein dreijähriger Knirps aus Pforzheim seiner Mutter wegen seines spontanen 'Einkaufsbummels' bereitet. Nach Polizeiangaben von gestern war der Bub bei einem Stadtbummel mit der Mutter unbemerkt ausgebüxt. Am Hauptbahnhof bestieg er einen S-Bahn-Zug in Richtung Wildbad, im Pforzheimer Stadtteil Brötzingen stieg der Ausreißer aus und weiter
  • 347 Leser

Durchs Feuer. Mit ...

...einer zwei Stunden langen Schau hat gestern auf der Landesgartenschau in Heidenheim die 'Woche der Polizei' begonnen. Mehr als 3000 Menschen sahen die Vorführungen, bei denen die Reiterstaffel aus Stuttgart durchs Feuer jagte, Hubschrauberpiloten spektakuläre Manöver flogen und die Hundestaffel der Heidenheimer Polizei ihr Können zeigte. Bis nächsten weiter
  • 309 Leser
WELTWIRTSCHAFT / Chinesische Manager: Wir beanspruchen bald Hälfte der weltweiten Produktionskapazität

Ein Modell für andere Entwicklungsländer

Bereits in der Vergangenheit machte China große wirtschaftliche Fortschritte. Doch auch in der Zukunft werde das Land enorm wachsen, erwarten chinesische Manager. Bald schon werde das Land die Hälfte der weltweiten Produktionskapazität beanspruchen. weiter
  • 491 Leser
GESUNDHEITSREFORM

Einigung über Schuldenabbau

Im Streit um die Gesundheitsreform haben Union und SPD einen Konfliktpunkt abgehakt: Fachleute der Koalition einigten sich auf einen Drei-Stufen-Plan zur Entschuldung der Krankenkassen. Der Schuldenabbau gilt als unabdingbare Voraussetzung für den Start des Gesundheitsfonds 2008. Die etwa vier Milliarden Euro Schulden sollen zunächst durch Einsparungen, weiter
  • 321 Leser
GLAUBE / Drei Absolventen des Abraham-Geiger-Kollegs wurden in ihre Ämter berufen

Erste Rabbiner-Ordination seit mehr als 60 Jahren

Erstmals seit dem Holocaust sind wieder Rabbiner in Deutschland ordiniert worden. Die drei ersten Absolventen des Abraham-Geiger-Kollegs der Universität Potsdam wurden gestern in einer feierlichen Zeremonie in der Neuen Synagoge Dresden ins Amt berufen. Der Deutsche Daniel Alter, der Tscheche Tomás Kucera und der Südafrikaner Malcolm Mattitiani treten weiter
  • 341 Leser
HOCKEY / Peters hat mit den Niederlanden kein Mitleid

Finaleinzug als Abschiedspräsent

Die Kritik am 0:0 der deutschen Hockey-Nationalmannschaft gegen Südkorea bei der WM in Mönchengladbach hat Bundestrainer Bernhard Peters kalt gelassen. Am Tag nachdem der Nicht-Angriffspakt beide Teams ins Halbfinale gehievt und gleichzeitig Top-Favorit Niederlande ausgeschaltet hatte, sagte er: 'Im Spitzensport ist Mitleid kein Thema, da geht es nur weiter
  • 390 Leser
VERBRECHEN

Flucht nach Algerien

Auf der Suche nach einem 33-Jährigen, der im August seine Lebensgefährtin getötet haben soll, ist die Polizei offenbar fündig geworden. Wie die Polizei Ludwigsburg mitteilte, ist der Aufenthaltsort des Flüchtigen jetzt bekannt. Der mutmaßliche Täter hatte sich nach dem Verbrechen mit den drei gemeinsamen Kindern nach Algerien abgesetzt. Die Staatsanwaltschaft weiter
  • 369 Leser

Fussball

CHAMPIONS LEGAUE ·Gruppe A: FC Chelsea - Werder Bremen 2:0 (1:0) FC Barcelona - Lewski Sofia 5:0 (2:0) Der 2. Spieltag (Mittwoch, 27. September): Bremen - Barcelona, Sofia - FC Chelsea. ·Gruppe B: FC Bayern - Spartak Moskau 4:0 (0:0) Sporting Lissabon - Inter Mailand 1:0 (0:0) Der 2. Spieltag (Mittwoch, 27. September): Mailand - FC Bayern, Moskau - weiter
  • 327 Leser
MAHLE / Material- und Energiepreise nagen am Ertrag

Geringeres Wachstum

Das Wachstum bei Mahle lässt nach. Zwar hilft der Dieselboom dem Automobilzulieferer. Die Material- und Energiepreise gleichen aber Kostensenkungen aus. weiter
  • 517 Leser
LOTTO / Keiner hatte die sechs Richtigen

Gleich drei Millionen-Jackpots

Gleich drei Millionen-Jackpots warten am kommenden Wochenende beim Lotto auf Gewinner. Der Topf für die erste Gewinnklasse bei 6 aus 49 stieg auf 13 Millionen Euro, wie der Deutsche Lottoblock in Potsdam mitteilte. Kein Spieler hatte für die Mittwochsziehung die sechs Glückszahlen sowie die korrekte Superzahl auf dem Schein, um den bisherigen Gewinntopf weiter
  • 350 Leser
BÜCHER / Ärger mit der Sicherheitskontrolle

Harry Potter im Handgepäck

Joanne K. Rowling will das Manuskript für den siebten und letzten Harry-Potter-Band nicht mehr aus der Hand geben. Vor dem Rückflug von einer Lesung in New York hatte die 41-Jährige deshalb Ärger mit der Sicherheitskontrolle. Zunächst wollte das Flughafenpersonal ihr nicht gestatten, das noch streng geheime Manuskript im Handgepäck mit an Bord zu nehmen. weiter
  • 291 Leser
BASKETBALL

Hartes Los für Bamberg

Basketball-Bundesligist Brose Baskets Bamberg hat im Uleb-Cup schwere Gegner zugelost bekommen. Die Oberfranken müssen in der Gruppe A gegen AEK Athen (Griechenland), Lietuvos Rytas (Litauen), KK Hemofarm Vrsac (Serbien), Sluc Nancy (Frankreich) sowie Gran Canaria (Spanien) ran. Auftakt wird am 31. Oktober das Heimspiel gegen Nancy sein. weiter
  • 417 Leser
BUNDESLIGA

Hecking gräbt Brdaric aus

Am Dienstag hatte Dieter Hecking Geburtstag, heute will er sich nachträglich beschenken. Nach seinem spektakulären und 750 000 Euro teuren Wechsel vom Klassenkonkurrenten Alemannia Aachen zu Hannover 96 sitzt der Trainer erstmals auf der Bank beim Bundesliga-Schlusslicht. 'Ich freue mich auf das Spiel, bin aber nicht übernervös', sagt der 42-Jährige weiter
  • 335 Leser
FUSSBALL / Hertha droht schon das Uefa-Cup-Aus

Hinten viel zu sorglos

Die Berliner Hertha hat in der ersten Uefa-Cup-Runde einen Fehlstart hingelegt. Die Mannschaft von Trainer Falko Götz kam nur zu einem 2:2 (1:1) gegen Odense BK. weiter
  • 301 Leser
AUSBILDUNG / Wirtschaft will mehr Lehrstellen schaffen

Hoffnung nach der Leere

Alle geeigneten Bewerber sollen bis Jahresende versorgt sein
Der Aufschwung ist auf dem Arbeitsmarkt angekommen: Jedes vierte Unternehmen will neue Mitarbeiter einstellen. Außerdem rechnet das Institut der Deutschen Wirtschaft mit 4000 zusätzlichen Lehrstellen. Bis Jahresende soll jeder qualifizierte Jugendliche versorgt sein. weiter
  • 504 Leser

Hunderte Morde

2005 wurden in Russland laut Innenministerium 800 Auftragsmorde registriert. Die tatsächliche Zahl solcher Taten dürfte aber doppelt oder dreifach so hoch sein, schätzt das Ministerium. Oder noch höher: Ex-Generalstaatsanwalt Walentin Stepankow sprach von 5000 Auftragsmorden allein im Jahr 2003. weiter
  • 407 Leser
GESUNDHEIT / Spezialtherapien können helfen

Immer mehr Kinder mit Sprachproblemen

Etwa 15 Prozent der Erstklässler haben Sprachdefizite. Häufig ist das Problem krankheitsbedingt. Mit speziellen Therapien kann den Kindern geholfen werden. weiter
  • 380 Leser
EXTREMSPORT

In den Tod gestürzt

Ein australischer Base-Jumper ist im mexikanischen Staat Chiapas 800 Meter tief in den Tod gestürzt. Der 25-Jährige prallte bei seinem Sprung im Sumidero Canyon gegen einen Felsen und fiel in einen Fluss. Möglicherweise öffnete sich sein Fallschirm nicht. Bei dem Sport wird nicht aus Flugzeugen, sondern von Gebäuden und Klippen gesprungen. weiter
  • 385 Leser

INTERVIEW: Keine Wohltaten

Die große Koalition ist besser als ihr Ruf, auch wenn zu viele Kompromisse manche Reform verwässern, findet der Bonner Politikprofessor Frank Decker. Die Wähler, so meint er, murren vor allem deshalb, weil immer mehr von ihnen die Sparpolitik zu spüren bekommen. weiter
  • 301 Leser
HANDBALL / Unentschieden im Spitzenspiel

Kehrmann nervenstark

Lemgo punktet in Flensburg - Gummersbach souverän
Im Spitzenspiel der Handball-Bundesliga zwischen der SG Flensburg/Handewitt und dem TBV Lemgo gab es ein 31:31-Unentschieden - glücklich für die Gäste. weiter
  • 303 Leser
SCANIA

Kein Angebot an VW

VW und die Beteiligungsgesellschaft Investor wollen als Scania-Anteilseigner bei der Entscheidung über das erwartete MAN-Übernahmeangebot gemeinsam handeln. Darauf hätten sich die beiden größten Anteilseigner verständigt, hieß es aus Branchenkreisen. Volkswagen warte derzeit ab, wie sich die zur Wallenberg-Familie gehörende Beteiligungsgesellschaft weiter
  • 490 Leser
EADS / Moskau will bei wichtigen Entscheidungen mitsprechen

Kein Interesse an russischem Einfluss

Der Anspruch des russischen Staates auf Einfluss bei der EADS stößt beim westeuropäischen Flugzeug- und Rüstungskonzern auf wenig Gegenliebe. Moskaus Ambitionen schüfen 'Probleme, denn wir sind eine Industrie, die nationale Souveränität garantiert', sagte der Chef des Kampfflugzeugbauers Dassault Aviation, Charles Edelstenne. EADS ist mit 45,76 Prozent weiter
  • 422 Leser
KAMPUSCH

Kein Skiausflug mit Peiniger

Die vor drei Wochen aus achtjähriger Gefangenschaft entkommene Natascha Kampusch hat einen Bericht des Magazins 'Stern' bestritten, wonach sie in diesem Jahr zusammen mit ihrem Entführer das Skigebiet des Semmering besuchte. Der Wiener 'Kronenzeitung' sagte die 18-Jährige, der Bericht sei 'Blödsinn'. Das Skigebiet Semmering liegt rund 100 Kilometer weiter
  • 302 Leser
KONJUNKTUR

KOMMENTAR: Frohe Kunde

'Diese Wissenschaft erinnert mich sehr an Meteorologie', schimpfte der ehemalige Bundeskanzler Gerhard Schröder, als die Wirtschaftsweisen im Frühjahr 2005 ihre Herbstprognose halbierten. Das wird Bundeskanzlerin Angela Merkel diesmal nicht tun. Immerhin hat der Internationale Währungsfonds (IWF) für 2006 ein Wirtschaftswachstum in Deutschland von zwei weiter
  • 308 Leser
AUSBILDUNG

KOMMENTAR: Pflicht auf beiden Seiten

Was für die Staatsfinanzen oder den Arbeitsmarkt gilt, trifft auch auf die Ausbildung zu: Mehr Wachstum ist das wirkungsvollste Reformprogramm. Deshalb scheint jetzt der verstärkte konjunkturelle Aufschwung sich auch bei den Lehrstellen niederzuschlagen. Die deutsche Wirtschaft wird in diesem Jahr 4000 zusätzliche Ausbildungsplätze bereitstellen. Diese weiter
  • 433 Leser
ROT-GRÜN

KOMMENTAR: Wie die Macht sie verändert hat

Kaum war die Partei der Friedensbewegung an der Macht, hat sie Krieg geführt. Nach sieben Jahren grüner Regierung ist der Bürger so gläsern wie nie, obwohl die Grünen zuvor datenschutz-hysterisch waren. Und die Menschenrechte haben sie hoch gehalten - bis sie an die Macht kamen. Denn was im Brüsseler CIA-Ausschuss herauskam, gibt zu denken. Es erregt weiter
  • 287 Leser
DREHARBEITEN / Rainer Kaufmann verfilmt Walsers Novelle 'Ein fliehendes Pferd'

Komödiantisches erkannt

Am Bodensee entsteht ein Kinofilm mit geheimnisvollem Ende
Komödiantische Akzente soll es geben und einen geheimnisvollen Schluss: Rainer Kaufmann verfilmt zurzeit am Bodensee Martin Walsers größten Bucherfolg, 'Ein fliehendes Pferd'. Ein Besuch am Drehort mit einem gut aufgelegten Ulrich Tukur und langem Warten. weiter
  • 345 Leser
EURO

Kurs steigt wieder

Der Kurs des Euro ist gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2723 (Vortag: 1,2677) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7860 (0,7888) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6743 (0,67655) britische Pfund, 149,58 (149,23) japanische Yen und 1,5878 (1,5892) Schweizer Franken fest. weiter
  • 532 Leser

KURZ UND BÜNDIG

2,4 Millionen von der Fifa Stuttgart erhält aus den Ticketeinnahmen der Fußball-Weltmeisterschaft 2,4 Millionen Euro vom Weltverband Fifa. 'Das ist ungefähr das, was wir und die Fifa erwartet haben', sagte gestern eine Sprecherin der WM-Stadt. Die vier Vorrunden- Partien im Gottlieb-Daimler-Stadion sowie das Achtelfinale und das Spiel um Platz drei weiter
  • 376 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Entschädigung für Bankkunden Die rund 65 000 Kunden der geschlossenen Privatbank Reithinger (Singen) können an ihre Einlagen gelangen und entschädigt werden. Sechs Wochen nach Entzug der Betriebserlaubnis erklärte die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht für Reithinger gestern den Entschädigungsfall. Das ist die Voraussetzung, dass die Entschädigungseinrichtung weiter
  • 517 Leser

Ladylike - von Ingrid Noll (059. Folge)

59. Folge Als ich eine halbe Stunde später vor unserer Zimmertür stehe, höre ich Anneliese sprechen. Natürlich bleibe ich erst einmal stehen und spitze die Ohren. Mit wem redet sie wohl? »Hast du einen Bleistift? Schreib dir für alle Fälle meine Handynummer auf . . .« Offenkundig hat sie uns nur verlassen, um heimlich mit Ewald zu telefonieren. Als weiter
  • 377 Leser
LEBENSMITTEL / Gen-Reis auch bei Kaufland entdeckt

Land verstärkt seine Kontrollen

Auch bei Kaufland ist Gen-Reis entdeckt worden. Das Verbraucherministerium hält weitere Funde für möglich. In Baden-Württemberg wird verstärkt kontrolliert. weiter
  • 374 Leser
GESUNDHEITSREFORM

LEITARTIKEL: Durchblick verloren

Nur eine große Koalition kann die großen Zukunftsfragen lösen. So tönten die Spitzen von Union und SPD vor knapp einem Jahr lauthals, als sie ihr Zweckbündnis in Berlin schmiedeten. Das Meisterstück sollte die Gesundheitsreform werden. Doch weil sich alle tief in ihre ideologischen Löcher vergraben haben, droht eine einzige Blamage. Ein bürokratischer weiter
  • 357 Leser

Leute im Blick

René Weller K.o. für Boxer René Weller (52) vor Gericht: Der ehemalige Profisportler ist mit seiner Verleumdungsklage gegen TV-Star Günther Jauch (50) gescheitert. Das Potsdamer Landgericht entschied, Jauchs Äußerung über den früheren Weltmeister, 'Der sitzt ja dauernd im Knast', sei eine zulässige Meinungsäußerung gewesen. Die Bemerkung des Moderators weiter
  • 337 Leser
FUSSBALL / Schwacher Start in Uefa-Cup

Leverkusen mit einer müden Nullnummer

Noch viel Arbeit notwendig: Gerade mal ein müdes 0:0 sprang gestern Abend für Bayer Leverkusen beim Erstrunden-Hinspiel im Uefa-Cup beim FC Sion heraus. weiter
  • 300 Leser
EON

Madrid lockert Auflagen

Im monatelangen Streit um die Übernahme des spanischen Stromversorgers Endesa durch den Energieriesen Eon scheint eine Lösung in greifbare Nähe gerückt. Die spanische Regierung überreichte der EU-Kommission ein Antwortschreiben, in dem es heißt, sie werde sich bei der Überprüfung der Bedingungen an die Vorgaben aus Brüssel halten, teilte die Regierung weiter
  • 479 Leser
AKTIENMÄRKTE

MAN mit kräftigem Plus

Vor dem großen Verfall an der Terminbörse Eurex tendierten die deutschen Aktienmärkte gestern uneinheitlich und schlossen knapp über der Marke von 5900 Punkten. Mit einem kräftigen Kursplus reagierte MAN auf Spekulationen um ein Kaufangebot für den schwedischen Lkw-Hersteller Scania. Im Zentrum der geplanten Transaktion soll der 34-prozentige Stimmrechtsanteil weiter
  • 342 Leser
WEINBAU / Winzer in Baden-Württemberg rechnen zum fünften Mal hintereinander mit einem Spitzenjahrgang

Mehr Klasse mit weniger Laub

Zum fünften Mal in Folge rechnen die Winzer im Land mit einem Spitzenjahrgang. Erwartet werden beste Qualitäten, die sich auch gut vermarkten lassen. Die Verbraucher besinnen sich auf heimische Premiumprodukte, weshalb der Anteil der Importweine zurückgeht weiter
  • 522 Leser
AMATEURTHEATER

Mehr Qualität

Die Amateurtheater wollen nicht nur als Laienspieltruppen gelten - sie wollen ihr Publikum mit Qualität überzeugen. Sie seien zwar keine Profis, 'eine gute Sprache zu haben und den Körper zu vervollkommnen, kann aber nicht schaden', meint Rolf Wenhardt, Vorsitzender des in Pforzheim tagenden Landesverbandes Baden-Württemberg. weiter
  • 380 Leser
BIOTECHNOLOGIE

Mehr Risikokapital

Die Biotechnologie-Unternehmen in Deutschland können sich über steigende Investitionen freuen. 2005 lag die Mittelzufuhr über Risikokapital und Börsengängen bei den 480 kleinen und mittleren Unternehmen bei 489 Mio. EUR, wie die Deutsche Vereinigung Biotechnologie (DIB) mitteilte. Das waren 15 Prozent mehr als im Vorjahr. 'Allerdings würden viele Unternehmen weiter
  • 451 Leser

Meine TV-woche

Alexander Bögelein, Wirtschaft: · 'Ja, ist denn schon wieder Weihnachten', würde Franz Beckenbauer mit Blick auf das Fernsehprogramm der kommenden Tage fragen. Denn die TV-Sender überbieten sich in den nächsten Tagen mit guten Kinofilmen - gerade so als ob schon Heiligabend wär. Damit verringert sich die Gefahr, beim Zappen im seichten Unterhaltungssumpf weiter
  • 367 Leser
FUSSBALL / Frankfurt schlägt Bröndby Kopenhagen mit 4:0

Michael Thurk ganz groß

Neuzugang beschenkt seine Eintracht mit einem Dreierpack
Es war der große Abend des Michael Thurk: Mit drei Toren machte er in der Uefa-Cup-Partie gegen Bröndby Kopenhagen seine Eintracht beim 4:0 glücklich. weiter
  • 324 Leser
WASSERSCHUTZPOLIZEI / Vermisstensuche und Fahrzeitkontrolle

Mit fünfeinhalb Knoten auf Streife

Neckar-Binnenschiffer müssen eine ganze Reihe von Vorschriften beachten
Auf dem Neckar kreuzen Binnenschiffer mit Lastkähnen, Freizeitkapitäne mit kleinen Motorbooten - und die Wasserschutzpolizisten mit ihren Schiffen. Die Beamten passen auf, dass Tempolimits und Fahrzeiten eingehalten werden und dass der Fluss nicht verschmutzt wird. weiter
  • 393 Leser
GESELLSCHAFT / Parfümgeruch ist vielen suspekt

Männerduft ist Frauen schnuppe

Nach Rasierwasser oder Parfüm riechende Männer sind vielen Frauen schnuppe. Gut 36 Prozent der Frauen ziehen den natürlichen Männergeruch künstlichen Düften vor, wie eine Umfrage für die 'Apotheken Umschau' ergeben hat. Zwar werden demnach gut riechende Männer von den meisten Frauen (86,3 Prozent) als gepflegter empfunden. Doch fast jede Dritte (30,1 weiter
  • 375 Leser

NA SOWAS. . .

Ein japanischer Pizzabäcker hat bei einem Pizza-Wettbewerb in Neapel 24 italienische Mitkonkurrenten aus dem Feld geschlagen. Experten und Journalisten entschieden, dass Makoto Onischi die 'echteste' neapolitanische Pizza gefertigt hatte. Die Back-Künste Onischis waren nicht völlig unbekannt: Bereits im Jahr 2003 konnte er den Wettkampf in Neapel für weiter
  • 363 Leser
BIATHLON / Deutsche Meisterschaften

Nachfolgerin für Uschi Disl gesucht

Los gehts: Bereits zum siebten Mal hintereinander ermitteln die Biathleten am Wochenende ihre nationalen Meister auf Skirollern im Sommer. weiter
  • 280 Leser
BUNDESWEHR

Nahost-Einsatz könnte dauern

Der Bundeswehreinsatz im Nahen Osten wird nach Erwartung von Politik und Militär deutlich länger dauern als vorgesehen. 'Das kann leider ein Endlos-Einsatz sein von mehreren Jahren', hieß es von Seiten des Bundeswehrverbandes. SPD-Fraktionschef Peter Struck und FDP-Außenpolitiker Wolfgang Gerhardt äußerten sich ähnlich. Bundeskanzlerin Angela Merkel weiter
  • 307 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Al-Kaida droht Frankreich Das Terrornetz Al-Kaida droht Frankreich mit Anschlägen und nimmt die algerische Islamistenorganisation GSPC als Helfershelfer im Kampf gegen den Westen auf. Der zweite Mann von Al-Kaida, der Ägypter Aiman Al-Zawahiri, ruft in einer Videobotschaft dazu auf, Frankreich wegen des Kopftuchverbots und der von Paris gestützten Libanon-Politik weiter
  • 368 Leser
BAYER-SCHERING / Arthur Higgins wird Chef

Neuen Vorstand bestellt

Der Aufsichtsrat der Bayer-Schering Pharma hat einen neuen Vorstand bestellt. Arthur Higgins, der auch Vorstandschef von Bayer Health Care ist, wurde zum Vorsitzenden des neuen Vorstands berufen. Der Pharma-Spezialist Schering hat nach 155 Jahren Eigenständigkeit seine Fusion mit Bayer besiegelt. Zu Vorstandsmitgliedern bestellte der Aufsichtsrat Werner weiter
  • 479 Leser
GAMMELFLEISCH / Weitere Fälle in Niedersachsen und Hessen

Nun sind auch Fisch und Gemüse betroffen

Nach dem bayerischen Fleischskandal sind Lebensmittelkontrolleure in Deutschland auf weitere Fälle gestoßen. So weitete sich der Fall eines niedersächsischen Großhändlers aus. Er soll Angaben der Staatsanwaltschaft Oldenburg zufolge acht Tonnen beschlagnahmten Fleischs aus einem Lager in Hamburg abgeholt, in Brandenburg gelagert und an Großküchen verkauft weiter
  • 316 Leser
WELTERBE / Italien vernachlässigt seine Kulturgüter

Palladios Villen und die Autobahn

'O bella Italia!', seufzen die Touristen, wenn sie am Kolosseum in Rom stehen oder auf dem Canal Grande in Venedig gondeln. Das dachte sich auch die Unesco, die 41 Stätten Italiens in die Liste des Weltkulturerbes aufnahm - so viele, wie in keinem anderen Land der Welt. Jedoch geht Italien alles andere als pfleglich mit all der Schönheit um. Deshalb weiter
  • 353 Leser

PRESSESTIMME: Leib und Leben

ZUM MÖGLICHEN LIBANON-EINSATZ DER BUNDESMARINE SCHREIBT DIE FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG:
Eine Zäsur stellt die Entsendung des Flottenverbandes insofern dar, als Deutschland durch den Einsatz (. . .) für alle sichtbar sein politisches Engagement im Nahen Osten vergrößert. Die Botschaft, dass ein Staat bereit ist, Leib und Leben seiner Soldaten zu riskieren, hat im internationalen Geschäft ein Gewicht (. . .) Doch kann der Preis für diese weiter
  • 306 Leser

Programm

FUSSBALL ·2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Essen - Jena, Unterhaching - Augsburg, 1. FC Köln - Braunschweig. - Sonntag, 14: Koblenz - Burghausen, 1860 München - SC Freiburg, Paderborn - Offenbach, Karlsruher SC - Duisburg, Aue - Greuther Fürth. - Montag, 20.15: Hansa Rostock - Kaiserslautern. ·Regionalliga - Freitag: VfR Aalen - Karlsruher SC II, TSG weiter
  • 298 Leser
HAFTSTRAFE

Quecksilber ins Bier gemischt

Im Prozess um vergiftetes Bier hat das Landgericht Nürnberg-Fürth einen Rentner zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt. Der Mann hatte dem Sohn seiner Lebensgefährtin zwei mit Quecksilber vergiftete Flaschen Bier in den Kühlschrank gestellt. Das Gericht stufte die Tat als schwere Körperverletzung ein. Der 70-Jährige hatte bei Prozessauftakt ausgesagt, weiter
  • 366 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 9 993 697,60 Euro, 2: unbesetzt, Jackpot 1 203 992,20 Euro, 3: 53 749,60 Euro, 4: 3438,40 Euro, 5: 148,70 Euro, 6: 43,40 Euro, 7: 20,40 Euro, 8: 10,20 Euro. Spiel 77: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 2 728 586,80 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 587 Leser

Redaktionstipp

Freitag, 20.30 Uhr VfL Wolfsburg - Hannover 96 (2:1) Samstag, 15.30 Uhr Werder Bremen - VfB Stuttgart (3:0) Borussia Dortmund - Hamburger SV (2:0) 1. FC Nürnberg - VfL Bochum (3:1) Arminia Bielefeld - FC Bayern (1:2) Alemannia Aachen - Mönchengladbach (1:2) Energie Cottbus - Mainz 05 (2:1) Sonntag, 17 Uhr Hertha BSC - Schalke 04 (1:1) Eintracht Frankfurt weiter
  • 367 Leser
POP

Rockpeitsche für unruhige Tiere

'Die Tiere sind unruhig' heißt das aktuelle Album der Hamburger Band 'Kante'. Weg von mit Gefühl aufgeschütteten Harmonien und Beats, in denen lyrische und graue Texte versinken, lautet die Devise. Da passte es im übervollen Club Schocken in Stuttgart, dass mit 'Sport' die Neben-Band des 'Kante'-Gitarristen Felix Müller mit deutschsprachigem Rock der weiter
  • 317 Leser
DIPLOMATIE

Ruf nach Pressefreiheit

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die chinesische Führung aufgefordert, die Pressefreiheit zu gewährleisten. Dies sei mit Blick auf die Olympischen Spiele 2008 ein ganz wichtiger Punkt, sagte sie bei einem Besuch des chinesischen Ministerpräsidenten Wen Jiabao in Berlin. Wen sagte, seine Regierung lege großen Wert auf den Schutz der Menschenrechte. weiter
  • 661 Leser
ÜBERFALL

Räuber verliert Beute

Nur 45 Minuten nach seinem Überfall auf eine Wiener Bank ist ein äußerst ungeschickter Bankräuber festgenommen worden. Der 32-Jährige hatte auf der Flucht nicht nur ein Teil der Beute, sondern auch seine EC-Karte verloren. Als der vermeintliche Täter das gestohlene Geld auch noch bei einer anderen Bank einzahlen wollte, klickten die Handschellen. weiter
  • 450 Leser
CIA-Ausschuss

Scharfe Kritik an deutschen Behörden

Im CIA-Sonderausschuss des Europäischen Parlaments sind schwere Anschuldigungen gegen Deutschland laut geworden. Anwälte warfen der früheren Bundesregierung und deutschen Behörden vor, sich ungenügend für aus Deutschland stammende Gefangene des US-Geheimdienstes CIA eingesetzt oder deren Entführung sogar unterstützt zu haben. Im Fall des Türken Murat weiter
  • 371 Leser
FINANZEN / Stuttgart mit dem Land über Kreuz

Scharfe Töne im Millionenstreit

Bürgermeister redet von Vertragsbruch
Stuttgart und das Land streiten erbittert um viel Geld. Das Verhältnis zwischen Ministerpräsident und Stuttgarter Finanzbürgermeister gilt inzwischen als zerrüttet. weiter
  • 361 Leser
FUSSBALL / Schalke darf weiter auf Millionen hoffen

Schwache Vorstellung

Bis kurz vor Schluss enttäuschten die Schalker gegen den AS Nancy ihr Publikum. Dann gelang Sören Larsen das 1:0, das die Königsblauen auch finanziell retten kann. weiter
  • 384 Leser
FLUGHAFEN

Sexspielzeug löst Alarm aus

Der Besitz einer Penispumpe hätte Mardin Amin fast für mehrere Jahre ins Gefängnis gebracht. Schuld war ein peinliches Missverständnis beim Sicherheitscheck auf dem Flughafen von Chicago (US-Bundesstaat Illinois). Die Sicherheitsbeamtin wollte von dem 29-Jährigen wissen, was das kleine schwarze Ding in seinem Gepäck sei. Er antwortete 'pump' (Pumpe). weiter
  • 471 Leser
FAUSTBALL / SpVgg Weil der Stadt mit ehrgeizigen Zielen zur 'Deutschen' nach Oldenburg

Spitze im Süden - Außenseiter im Norden

Nach einer eindrucksvollen Bundesliga-Saison geht es für die Faustballer der SpVgg Weil der Stadt bei den Deutschen Meisterschaften in Oldenburg gegen die Übermacht der Nordklubs. Als ungeschlagener Süd-Meister wollen sie die Dominanz der 'Nordlichter' brechen. weiter
  • 338 Leser
ALKOHOL

Spritztour in Linienbus

Eine Fahrt mit einem neuen Linienbusses in Würzburg kommt einen 19-Jährigen teuer zu stehen. Der Mann drang im Vollrausch in eine Werkstatt ein. Dort fand er einen leeren Bus samt Zündschlüssel. Er setzte sich ans Steuer und raste durch mehrere Straßen. Dabei durchbrach er zwei Eisentore und rammte parkende Autos. Der Schaden beträgt 190 000 Euro. weiter
  • 726 Leser
BOEHRINGER INGELHEIM / Pharmaunternehmen investiert dreistelligen Millionenbetrag

Standort Biberach wird weiter ausgebaut

Das zweitgrößte deutsche Pharmaunternehmen Boehringer Ingelheim (BI) investiert weiter kräftig an seinen drei deutschen Standorten Ingelheim, Biberach und Dortmund. Nach 300 Mio. EUR in diesem Jahr ist für 2007 eine Aufstockung der Mittel auf bis zu 400 Mio. EUR vorgesehen. In Biberach, wird unter anderem die biotechnologische Wirkstoffproduktion erneut weiter
  • 536 Leser
REFORMEN / Erst ein großes Projekt verwirklicht

Streiten, verschieben, auf Eis legen

Gemischt fällt bisher die Bilanz der wichtigen Projekte der großen Koalition aus: Die Föderalismusreform ist in Kraft, um die Gesundheitsreform wird heftig gestritten. weiter
  • 299 Leser
TERRORVERDACHT / Entlastende Aussage im Libanon

Student freigelassen

Der in Konstanz festgenommene Syrer ist wieder frei. Der Verdacht, er sei an den versuchten Anschlägen auf Regionalzüge beteiligt gewesen, hat sich nicht erhärtet. weiter
  • 332 Leser

STUTTGARTER SZENE

Loyal in Stuttgart Die Villa Reitzenstein als Arbeitsort ist für Andreas Brenner nicht neu, wohl aber der Chef. Brenner war persönlicher Referent von Erwin Teufel und arbeitete sogar noch für den Spaichinger, als der längst als Ministerpräsident abgetreten war. Nun ist Brenner in die Villa Reitzenstein zurückgekehrt - als Büroleiter von Staatsminister weiter
  • 361 Leser

Telegramme

Fussball: Bundesligist VfB Stuttgart muss noch mindestens zwei Spiele auf Fernando Meira verzichten. Der Muskelfaserriss in der Wade des Abwehrspielers ist schlimmer als zunächst angenommen. Fussball: Der portugiesische Abwehrspieler Ze Antonio hat seinen Vertrag bei Bundesligist Borussia Mönchengladbach vorzeitig bis 30. Juni 2009 verlängert. Er besaß weiter
  • 276 Leser

THEMA DES TAGES: Die große Unzufriedenheit

Vor einem Jahr, am 18. September 2005, haben die Deutschen einen neuen Bundestag gewählt. Mit ihrer Regierung sind sie heute unzufriedener denn je. Wir beschreiben, warum die große Koalition im Stimmungstief sitzt. Außerdem erklärt ein Experte, weshalb die Kanzlerin nicht stärker führt. weiter
  • 418 Leser

Tipp des Tages: Vorsorge muss früh beginnen

Wer für die private Altersvorsorge sparen will, sollte möglichst früh beginnen, rät die Fondsgesellschaft Union Investment: Für ein Polster von 100 000 EUR bis zum Renteneintritt mit 65 Jahren muss demnach monatlich 50 EUR zur Seite zurücklegen, wer mit 20 Jahren zu sparen beginnt. Für einen 30-Jährigen sind es bereits monatlich rund 90 EUR und gar weiter
  • 491 Leser
RUSSLAND / Vermutlich Auftragsmord an unliebsamem Kontrolleur

Top-Bankier erschossen

2006 schon 40 privaten Finanzhäusern die Lizenz entzogen
Auftragsmorde sind mittlerweile ein fester Bestandteil russischer Politik und Geschäftswelt. Jetzt wurden der Vizechef der Nationalbank und Leiter der staatlichen Bankenaufsicht, Andrej Koslow, und sein Fahrer von Attentätern in Moskau auf offener Straße erschossen. Andrej Koslow, 41 Jahre alter Vater dreier Kinder, hatte eine lebensgefährliche Aufgabe: weiter
  • 358 Leser
RELIGION / Scharfe Reaktion auf Islam-Schelte

Türkei greift Papst an

Papst Benedikt XVI. hat seine Bayernreise beendet. Die Islam-Kritik des Papstes in einer Vorlesung in Regensburg hat scharfe Reaktionen in der Türkei provoziert. weiter
  • 418 Leser
GAMMELFLEISCH

Verdorbenes Wild entdeckt

Der Gammelfleisch-Skandal zieht auch in Baden-Württemberg immer weitere Kreise. Jetzt sind mehrere Tonnen verdorbenes Wild gefunden worden. weiter
  • 385 Leser
SOZIALES

Viele Familien brauchen Hilfe

Immer mehr Familien in Baden-Württemberg nehmen nach Angaben des Statistischen Landesamts Angebote der sozialpädagogischen Familienhilfe wahr. Im vergangenen Jahr wurden 7200 Familien mit insgesamt 16 000 Kindern unterstützt, teilte das Amt gestern mit. Im Jahr 2000 waren es nur 4200 Familien. Seit 1995 habe sich die Zahl sogar fast verdreifacht. Auch weiter
  • 272 Leser
TELEFONAKTION / Süchtig nach Alkohol, Medikamenten, Drogen, Tabak

Wege aus der Abhängigkeit

Am Anfang stehen Neugierde oder Langeweile. Am Ende bleibt die Sucht. Welcher Weg führt aus der Abhängigkeit von Alkohol, Nikotin, Drogen oder Medikamenten? weiter
  • 373 Leser
LANXESS

Wieder auf Wachstumskurs

Nach den harten Sanierungsmaßnahmen der vergangenen Jahre plant der Leverkusener Chemiekonzern Lanxess jetzt wieder Zukäufe. 'Wir wollen in die Rolle eines aktiven Players auf dem globalen Chemiemarkt hineinwachsen. Dafür haben wir in den vergangenen fast zwei Jahren das Fundament gelegt', kündigte Konzernchef Axel Heitmann an. Lanxess habe einen Spielraum weiter
  • 552 Leser
REGIERUNG / Der Vertrauensvorschuss ist längst aufgebraucht

Zermürbt im Stimmungstief

Das Klima in der großen Koalition kühlt merklich ab - Überwintern bis 2009
Auch eine schwere Geburt, so hat Bundestrainer Joachim Löw über seine Fußball-Elf philosophiert, kann ein schönes Kind hervorbringen. Kompliziert war die Regierungsbildung vor einem knappen Jahr wirklich. Wer aber will heute behaupten, dass die große Koalition noch Strahlkraft besitzt? weiter
  • 384 Leser
REGIONALLIGA / Kickers-Kurs stimmt

Zur Not gehts auch ganz ohne Torjäger

Die Stuttgarter Kickers bleiben in der Fußball-Regionalliga auf der Überholspur. Im Gegensatz dazu kassierte Aufsteiger SSV Reutlingen die erste Niederlage seit Februar. weiter
  • 384 Leser