Artikel-Übersicht vom Dienstag, 17. Oktober 2006

anzeigen

Regional (75)

Die Stadt Nördlingen ist als sechste Stadt in Schwaben in das Programm "Stadtumbau West" aufgenommen worden. Dieses Förderprogramm zielt besonders auf den Um- und Rückbau leer stehender Gebäude und die Anpassung städtischer Infrastruktur an künftige Entwicklungen ab. Grundlage für die Aufnahme in den Kreis der Förderungsfähigen - für das Jahr 2006 180 weiter
  • 145 Leser
Das Haus Lebensspur veranstaltet am Samstag, 21. Oktober, einen Besinnungstag für Frauen. Elemente werden sein: Stille, Gebetshilfen, kreatives Tun, Austausch, gemeinsames Essen, meditatives Tanzen, Meditation, Gottesdienst. Der Tag beginnt um 10 Uhr und endet um 17 Uhr. Anmeldung unter Tel. (0 79 61) 56 78 66 oder HausLebensspur@t-online.de. Chorkonzert weiter
  • 143 Leser
Der VdK Sozialverband hält am Mittwoch, 18. Oktober, eine Beratungsstunde in der ehemaligen Grundschule Bopfingen. Die Sprechzeit ist von 14 bis 16 Uhr. Gemeinderat Bopfingen Auf der Tagesordnung der öffentlichen Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 19. Oktober, 19 Uhr, stehen unter anderem eine Bürgerfragestunde, ein Zwischenbericht und Vergaben für weiter
Am Dienstag, 17. Oktober, von 9 bis 11 Uhr, hält Friseurmeisterin Frau Hunke einen Vortrag zum Thema Haarpflege. Im katholischen Gemeindezentrum in Ebnat wird auch ein Frühstück angeboten. Erziehungskurs Der Kinderschutzbund Aalen und die VHS bieten am Dienstag, 17. Oktober, um 19.30 Uhr einen Informationsabend zum Kurs "Starke Eltern - Starke Kinder" weiter
  • 172 Leser
Der Verband Katholisches Landvolk bietet am Mittoch, 18. Oktober, um 19.30 Uhr im Gemeindehaus Neresheim einen Vortrag zum Thema "Die Heilkunde der Hl. Hildegard von Bingen" an. Sprechen wird Pater Lambert Hertweck. Weitere Infos unter Telefon (0711) 9791117. Kinderbedarfsbörse Einen Basar rund ums Kind veranstalten die katholische Spielgruppe "Krabbelzwerge" weiter
Eine kulinarische Reise nach Fernost bietet die VHS Ostalb am Donnerstag, 19. Oktober, ab 19 Uhr in der Schulküche der Abtsgmünder Friedrich-von-Keller-Schule. In Zusammenarbeit mit der Kolpingfamilie werden mit Dozent Michael Heilmann exotische Kochideen ausprobiert. Anmeldung unter Telefon (07361) 97340. Krankheits(be-)deutung Krankheiten entspringen weiter
  • 101 Leser
Einfache und schnelle Dessertrezepte verrät Hildegard Hadek von der VHS Ostalb am Dienstag, 17. Oktober, ab 19 Uhr in der Schulküche der Alemannenschule in Hüttlingen. Mitbringen: Geschirrtücher, Behälter, Schürze. Anmeldung unter Telefon (07361) 97340. Positiv denken In diesem Kurs der VHS Ostalb zeigt Manuela Rabbels mit der Coué-Methode neue Wege, weiter
  • 118 Leser
Die diesjährige Hauptversammlung der Freien Bürger Oberkochens (FBO) findet am Donnerstag, 26. Oktober, um 20 Uhr im Hotel am Rathaus (Nebenzimmer) statt. Auf der Tagesordnung steht u.a. die Berichte des Vorsitzenden Christian Lücke, des Fraktionsvorsitzenden Dr. Klaus Holtz und der Schatzmeisterin Inge Grupp. weiter
  • 229 Leser
Gurtverstöße: Bei Schwerpunktkontrollen im Ostalbkreis wurden in der vergangenen Woche 250 Verstöße bei Autofahrern festgestellt. Sieben Fahrer benutzten während der Fahrt ein Handy, 224 Fahrer oder Mitfahrer waren nicht angegurtet. Achtmal fehlte die Kindersicherung. Die Beanstandungen entsprachen einer Quote von circa zehn Prozent. Aalen Unfallflucht: weiter
  • 131 Leser
Am Samstag, 21. Oktober, veranstaltet die VHS Ostalb einen Nachmittag zum Thema "Wer bin ich? Frau sein heute". Ina Linden und Petra Herr bieten Massagen, Tanz und Informatives über alte Heilkunst, Archetypen und Heilkräuter. Dazu erforderlich: Unterlage, Decke, warme Socken und Verpflegung. Beginn ist um 14 Uhr im Musiksaal der Parkschule Essingen. weiter
An sommerliche Sonnenuntergänge denkt man gerne, so kurz bevor Väterchen Frost wieder seinen Dienst antritt. Gedankenverloren rührt man im Kaffee und würde lieber im warmen Nest bleiben, als raus zu müssen in die eisige Morgenfrische. Und wenn die obligatorische Herbstgrippe langsam abklingt und sich der Kleiderschrank wieder mit ausgemotteten Kuschelpullis weiter
  • 124 Leser
Über 300 Gäste aus Wirtschaft und Politik kamen gestern zur Einweihung der neuen SMT-Fabrik. Carl Zeiss-Chef Dr. Dieter Kurz und SMT-Vorstandsvorsitzender Dr. Hermann Gerlinger begrüßten u.a. Ministerpräsident Günther Oettinger, Wissenschaftsminister Dr. Peter Frankenberg, MdB Georg Brunnhuber, MdL Ulla Hausmann, MdL Winfried Mack, Landrat Klaus Pavel, weiter
VERKAUFSOFFEN / Hohe Besucherzahl lässt Ladenkassen klingeln

"Da ist mehr drin"

Zehntausende von Menschen waren am verkaufsoffenen Kirchweihsonntag in der Innenstadt. Und die Händler profitierten mächtig davon: Teilweise verzeichneten die Geschäftsleute zweistellige Zuwächse im Vergleich zum Vorjahr - und hoffen auf mehr. weiter
  • 124 Leser
VR-BANK / Kundeninformationsveranstaltung in Hofherrnweiler

"Erfreuliche Zuwachsraten"

Für die VR-Bank-Geschäftsstellen in Unterrombach und Hofherrnweiler ist das Geschäftsjahr heuer recht erfolgreich verlaufen. Darüber berichteten Vorstandssprecher Dr. Günther Hausmann sowie Prokurist Bruno Dolderer anlässlich der gut besuchten Kundeninformationsveranstaltung in der TSG-Halle Hofherrnweiler. weiter
  • 123 Leser
FREIWILLIGE FEUERWEHR WÖRT / Hauptübung mit der DRK-Ortsgruppe

"Folgenschwere Unachtsamkeit"

25 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr und zehn des DRK-Ortsverbands wurden kürzlich zum Dorfmühlweiher gerufen. Kommandant Bernhard Grill und sein Stellvertreter Klemens May hatten dort die Hauptübung vorbereitet. weiter
  • 117 Leser
STADTVERBAND SPORT / Ulrich Rossaro zum neuen Vorsitzenden gewählt

"Gleich weg mit dem Dach"

Der Stadtverband der sporttreibenden Vereine in Aalen hat einen neuen Vorsitzenden: Gestern Abend wurde Ulrich Rossaro zum Nachfolger von Dr. Günter Wallner gewählt. Wallner hört nach 13 Jahren im Amt auf. weiter

"So fing es bei der Kirche an..."

Zum zweiten Teil der ökumenischen Veranstaltungsreihe lädt das Frauenforum im Speratushaus zusammen mit dem Frauen-Treff St. Wolfgang alle interessierten Männer und Frauen am morgigen Mittwoch, 18. Oktober um 9 Uhr, in das Gemeindehaus in der Hohenstaufenstrasse 18 ein. Auch Neueinsteiger sind willkommen. Referent ist Franz Benisch. Im Geist der Toleranz weiter
STÄDTEPARTNERSCHAFT / Feiern zum zehnjährigen Bestehen der Partnerschaft zwischen Bopfingen und Russi

"Stützpfeiler europäische Integration"

Die zehnjährige Partnerschaft mit der Gemeinde Russi wurde von der Stadt Bopfingen mit großem Aufwand gefeiert. Am Samstagvormittag wurde vor dem Alten Rathaus das Schild für die "Piazza di Russi" enthüllt, am Abend wurde bei einer Gala die Partnerschaft bekräftigt und gefeiert. weiter
VERKEHR

Arbeiten auf Pfitzerstraße

Heute um 8 Uhr haben die vorbereitenden Arbeiten für den Tunnelbau auf der Pfitzerstraße begonnen. Für die nächsten sechs Monate ändert sich die Verkehrsführung von Mutlangen nach Gmünd. weiter
WASSERVERBAND EGAU / Geschäftsbericht bei der Versammlung in Dischingen mit zwei Schwerpunkten

Biber und Schlamm im Härtsfeldsee

Bei der Verbandsversammlung des Wasserverbands Egau im Dischinger "Rössle" wurde der seitherige Verbandsgeschäftsführer und neue Bürgermeister von Dischingen, Alfons Jakl, zum Nachfolger von Landtagsabgeordneten Bernd Hitzler als neuer Verbandsvorsitzender gewählt. Zuvor trug Jakl in seiner Eigenschaft als Geschäftsführer den Geschäftsbericht vor. weiter
  • 216 Leser
KONZERT / "Collegium musicum" mit "Alles Mozart oder was?" auf Schloss Kapfenburg

Bis die Notenblätter fliegen

Nicht alles, was wie Mozart klingt, ist von Mozart. Und weil in diesem Jahr so viel von Mozart gespielt wird, tut eben das "Collegium musicum" dies nicht. Komponisten tauschten sich seinerzeit üblicherweise aus, klauten auch (pfui!) voneinander die Motive, fügten noch ein paar Koloraturen oder Schlusskadenzen hinzu, und - schrieben ihren Namen darunter. weiter

Buchhändler spendet 2500 Euro an World Vision

Auf der Frankfurter Buchmesse erspielte Buchhändler Tilman Schneider (li.) vom Bücher Jahn in Aalen beim Jubiläumsquiz des Tessloff Verlags mit Quizmaster Jörg Pilawa (re.) die stolze Gewinnsumme von 2500 Euro. Er spendet das Geld der Hilfsorganisation World Vision für ein Projekt in Äthiopien. Dort lebt der Waisenjunge Said, für den Tilman Schneider weiter
  • 105 Leser

Böhmerwäldler Kirchweih bestens besucht

Bei der Böhmerwäldler Kirchweih am Samstagabend in Aalen-Unterrombach war das Vereinsheim der 350 Mitglieder starken Heimatgruppe Aalen im Deutschen Böhmerwaldbund fast bis auf den letzten Platz besetzt. Kein Wunder bei dem vorzüglichen Angebot an schmackhaften Schlachtplatten, Hitzkuchen und zünftigem Vesper, wie Gäste des inzwischen seit 16 Jahren weiter
  • 111 Leser
EINWEIHUNG (1) / Das weltweit modernste Entwicklungs- und Produktionszentrum für Lithographieoptik ist fertiggestellt:

Carl Zeiss SMT AG schafft Arbeitsplätze

Fulminante Laser-Shows, artistischer Ballett-Tanz der Gruppe Palindrom aus Nürnberg, fetzige Musik von "The men in blech", eine ebenso charmante wie kompetente Moderation durch "Heute-Journal"-Nachrichtensprecherin Barbara Hahlweg, knackig-kurze Grußworte, viel Lob von Ministerpräsident Günther Oettinger und die Zusage, das Photonic-Valley Oberkochen weiter
  • 129 Leser

Circus Carl Busch

Von Mittwoch, 18. Oktober, bis Sonntag, 22. Oktober, präsentiert die Schwäbische Post den Circus Carl Busch auf dem Festplatz im Greut. Seit über 100 Jahren steht der Circus Carl Busch für spannende Unterhaltung. Artisten aus zehn Nationen präsentieren Seiltanz, Jonglage und Clownerie sowie Dressurnummern mit Kamelen, Pferden, Tigern, Löwen und Elefanten. weiter
  • 124 Leser
AMTSGERICHT / Unternehmensberater versetzt 15 000 Mark

Darlehen verzockt

Die Staatskasse geht leer aus. Stattdessen soll der Angeklagte den Schaden am Geprellten wieder gut machen. Ein Darlehensgeber, ein Steuerberater und der Aktiencrash 2001: Die Zutaten für einen Betrugsprozess gestern vor dem Amtsgericht Aalen. weiter
  • 180 Leser
EINWEIHUNG (2) / Vorstandsvorsitzender Dr. Dieter Kurz verrät die Erfolgsgeheimnisse - Ministerpräsident Günther H. Oettinger:

Das Land braucht Firmen wie Carl Zeiss

Ministerpräsident Günther H. Oettinger stellte bei der Einweihungsfeier der neuen SMT-Fabrik fest: "Die Carl Zeiss Gruppe ist ein hervorragendes Beispiel für die Innovationskraft und die internationale Wettbewerbsfähigkeit der Hightech-Unternehmen Baden-Württembergs." weiter

Der kleine Prinz

SCHAUFENSTER
Das Theater ohne Aufsicht (T.O.A.)der Spiel & Theaterwerkstatt Ostalb spielt im FRATZ (Freies Amateurtheaterzentrum), Ulmerstraße 45 in Aalen, wieder die Dramatisierung von Saint-Exupérys "Der kleine Prinz". Aufführungen sind am Mittwoch, 18. und 25. Oktober sowie am Samstag, 21.Oktober jeweils 20 Uhr und am Sonntag, 22.Oktober um 18 Uhr. Kartenvorverkauf weiter
  • 120 Leser

DGB mobilisiert für Demo in Stuttgart

Unter der Überschrift "Solidarisches Gesundheitssystem statt Kopfpauschale" ruft der DGB-Regionsvorstand zur Demonstration gegen die Sozialreformen am 21. Oktober in Stuttgart auf. Bei einem Treffen in Aalen hat sich der DGB mit den so genannten Sozialreformen der Bundesregierung auseinandergesetzt. Die von der großen Koalition angestrebten Einschnitte weiter

Die Gewinner des Luftballonwettbewerbs

Beim Neresheimer Stadtfest veranstaltete der Treffpunkt F gemeinsam mit der Kreissparkasse Ostalb, Zweigstelle Neresheim, einen Luftballonwettbewerb. In den vergangenen Monaten wurden 19 Luftballone im Umkreis bis zu 143 Kilometer gefunden und die Karten zurückgesandt. Jetzt fand die Preisverleihung in den Räumen des Treffpunkt F statt. Die ersten fünf weiter
KANINCHENZUCHT / Neuseeländerclub richtete Bundesvergleichsschau in Hüttlingen aus - 125 Züchter und 800 Tiere

Eigenes Gesicht und eigener Charakter

Was bringt gestandene Männer dazu, drei, vier Kaninchen 700 Kilometer durchs Land zu karren? Sich in jeder freien Minute mit den stupsnäsigen Knäueln zu beschäftigen, ausgiebig über so oder so geartete Innenohren und "durchgehaarte Felle" zu diskutieren? In Hüttlingen war Bundesvergleichsschau für die Kaninchenrasse rote und weiße Neuseeländer. Rund weiter
BURGMANNSCHAFT FLOCHBERG /

Empfang im Vereinsheim

Nachdem dieses Jahr aufgrund der Rathausrenovierung kein Raum für den Empfang der historischen Gruppen bereit stand, stellte die Burgmannschaft Flochberg e.V. kurzerhand ihr aufwändig restauriertes Vereinsheim zur Verfügung. Sehr bedauerte wurde, dass Stefan Schwenninger seinen Rückzug aus der Organisation der Heimattage bekannt gab. weiter

Energiesparend bauen und renovieren

Die Kreissparkasse Ostalb lädt heute, Dienstag, 17. Oktober, zur Veranstaltung "Energiesparend bauen und renovieren" in die Geschäftsstelle Bopfingen ein. Der Architekt Lothar Schiele referiert zum Thema "Energiesparend bauen und renovieren". Gerd Beißwenger, Baufinanzierungsspezialist, spricht über "Die richtige Finanzierung unter Einbeziehung öffentlicher weiter
  • 119 Leser
TV BOPFINGEN

Erster Bopfinger Ipf-Lauf

Die Leichtathletikabteilung des TV Bopfingen veranstaltet am Samstag, 28. Oktober, den 1. Ipf-Lauf. Dabei wird der Bopfinger Hausberg im Mittelpunkt der Hauptläufe über 5,5, beziehungsweise 11 Kilometer stehen. Zudem stehen Schülerläufe sowie Nordic-Walking auf dem Programm. weiter
GEMEINDEFEST / Bei St. Maria in Unterkochen Motto "Kommt und seht"

Fast 800 kamen und sahen

Nahezu 800 Besucher kamen im Laufe des Sonntags zum großen Fest der katholischen Kirchengemeinde St. Maria in Unterkochen. Nach einem gut besuchten Festgottesdienst in der Wallfahrtskirche war die Sporthalle vor allem um die Mittagszeit und zum Nachmittagsprogramm mit den Darbietungen der Kindergärten und der Hauptschule zeitweise fast bis auf den letzten weiter
NORDIC WALKING / 2. Gesundheits- und Walkingtage bei den Limes-Thermen

Fit mit der richtigen Technik

Der "Zauberstab der Fitness" stand am Wochenende bei den 2. Gesundheits- und Walking-Tagen bei den Aalener Limes-Thermen im Mittelpunkt. Das "Nordic Walking" wurde auch hierzulande in den letzten Jahren zum echten Renner. weiter
  • 105 Leser
KATHOLISCHER FRAUENBUND DALKINGEN/WEILER

Frauen auf dem Jakobsweg

Bereits zur 3. Jahresetappe lud der katholische Frauenbund Dalkingen/Weiler ein und 16 Frauen machten sich auf, um auf dem Pilgerweg in froher Gemeinschaft eine weitere Teilstrecke zurückzulegen. weiter
  • 129 Leser
INTERVIEW / Anselm Grupp über die Reise nach Italien und die Städtepartnerschaft mit Abbiategrasso

Gemeinderat war in Abbiategrasso

Von Freitag bis Sonntag waren Gemeinderäte und Stadtverwaltung zu Besuch in der italienischen Partnerstadt Abbiategrasso. Wir befragten Anselm Grupp, den Vorsitzenden des Ellwanger Städtepartnerschaftskommitees, nach seinen Eindrücken. weiter
KULTUR / Seit gestern läuft das Schattentheater-Festival

Gmünd im Schatten

Das Internationale Schattentheater-Festival ist das weltweit einzige Festival für zeitgenössisches Schattenspiel - und begründet Schwäbisch Gmünds Renommee als "Hauptstadt des Schattentheaters". Seit gestern und bis Samstag stellt dieses weltweit einmalige Kulturereignis Schwäbisch Gmünd erneut "in den Schatten". weiter
  • 135 Leser

Hartmut Früh

Zu Beginn des neuen Schuljahres hat Realschullehrer Hartmut Früh sein 40. Dienstjubiläum gefeiert. Früh nahm bereits 1968 seine Lehramtstätigkeit an der EBR auf. Er hatte 1964 am Schickhardt Gymnasium in Stuttgart sein Abitur abgelegt und studierte danach an der Universität Stuttgart und der PH in Ludwigsburg Mathematik und Physik. Zahlreiche ehrenamtliche weiter
  • 228 Leser

Heilig Geist feiert Kirchweih

Die katholische Kirchengemeinde Heilig Geist feiert am Sonntag, 22. Oktober, das Fest der Kirchweih. Der Kirchenchor und die Solisten Sylvia Dritschler (Sopran), Birgit Baumann (Alt), Otto Brenner (Tenor) und Roland Schuster (Bass) gestalten den Festgottesdienst um 8.30 Uhr. Die Orgelbegleitung übernimmt Melanie Blattner, es spielt das Orchester der weiter

Herbst im Kursana

Der Herbstanfang mit seinen bunten Farben ist gerade für älteren Menschen eine besonders stimmungsvolle Jahreszeit. Die Bewohnerinnen und Bewohner des Kursana Domizils in der Stuttgarter Straße in Aalen, begrüßten den Oktober in gemütlicher Runde mit einer kleinen Feier. Bei Kaffee und Zwetschgendatschi und nach Wunsch auch zünftig mit Zwiebelkuchen weiter
  • 107 Leser

Herbstschießen der Schützengilde

Beim diesjährigen Herbstschießen der Schützengilde wurden zahlreiche Wettbewerbe ausgetragen. 80 Teilnehmer kämpften um Punkte und Sachpreise. Am Ende hieß der neue Schützenkönig Rolf Maier. Er gewann souverän mit einem 54-Teiler. Erfreulich: Auch bei den Damen stimmte in diesem Jahr die Beteiligung; 20 Schützinnen kämpften hier um den Titel. Die Ergebnisse weiter
GASTRONOMIE / Hans-Jörg Opferkuch und Dieter Jörg machen ab März gemeinsame Sache

Heubachs Hirschwirt im Adler

Lange wurde spekuliert, jetzt ist das Geheimnis gelüftet: Nach Treppach in den Adler zieht es den Heubacher Gastronomen Dieter Jörg und seine Frau Karin. Dort macht er gemeinsame Sache mit Anja und Hans-Jörg Opferkuch. weiter
  • 172 Leser
KIRCHENGEMEINDE SANKT VITUS / 40. Dienstjubiläum von Willibald Bezler

Immer wieder neue Ideen

Seit 40 Jahren ist Professor Willibald Bezler als Kirchenmusiker mit Leib und Seele an St. Vitus in Ellwangen im Dienst. Die Kirchengemeinde richtete jetzt für den außergewöhnlich profilierten Könner eine Feier aus. weiter
  • 114 Leser

In der Schule freut man sich über neue Rechner

Im Vorfeld der gestrigen Sitzung haben Jagstzells Gemeinderäte die neue EDV-Ausstattung der Grund- und Hauptschule in Augenschein genommen. Rund 17 000 Euro hatte die Gemeinde dafür in die Hand genommen. Eine Investition, die sich gelohnt hat, machten Rektorin Anita Stark und Informatik-Lehrer Heinz Görner deutlich. Von einem Masterplatz steuern und weiter
UNISONO KIRCHHEIM

Italienisches Weinfest

Wenige Wochen nachdem eine Gruppe des Partnerschaftsvereines Unisono aus Kirchheim in der Partnerstadt Solarolo (Provinz Ravenna) das Oktoberfest mit einem riesigen Erfolg ausgerichtet hatte, kommen nun die italienischen Freunde an den Riesrand zum Weinfest vom Freitag, 20., bis Sonntag, 22. Oktober, in die Turn- und Festhalle. weiter
  • 100 Leser
BURGKURATORIUM / Die KSJ als ND-Nachwuchsorganisation steht zur Marienburg

Jubiläum mitgestalten

Vom 24. bis 26. November wird der ND-Bundesrat, das 30-köpfige, oberste Leitungsgremium des Bundes Neudeutschland (ND) zu seiner Jahrestagung auf der Marienburg zusammentreten. Von den Themen, die dabei erörtert werden, soll eine Aufbruchstimmung ausgehen. weiter
DEWANGER KATHOLIKEN / Seit zehn Jahren gibt es den Dewanger Kirchenchor "Cantate Nova", das wurde mit Musik gefeiert

Jubiläumsfeiern mit vielen Veränderungen

Zehn Jahre Dewanger Kirchenchor "Cantate Nova" wurden am Sonntagabend mit einem Jubiläumskonzert gefeiert. Wermutstropfen waren die Verabschiedungen von Chorleiterin Edith Liebhäuser, Pianist Heiko Ritz und Solistin Karola Vogel. weiter
GEMEINDERAT JAGSTZELL / Hochwasserschutz in der Jagstaue

Kostspieliges "Jahrhundertprojekt"

Im Gemeinderat Jagstzell wurde gestern Abend über die geplanten Baumaßnahmen in der Jagstaue diskutiert. Trainingsplatz, Hochwasserschutzbauten, der notwendige Grunderwerb usw. werden unter dem Strich stolze 1,3 Millionen Euro verschlingen. Einen nicht unerheblichen Teil muss die finanzschwache Gemeinde selbst schultern. weiter
SONDERAUSSTELLUNG / Bunte Kirchweih im Vogteigebäude

Lebendig lehrreich

Es duftet im ganzen Museum. Und es "klingt". Mal nach den "Goiselschnalzern" draußen, oder wenn der historische Webstuhl im Dachboden anläuft. Die liebevoll inszenierte und facettenreiche Sonderausstellung der Interessengemeinschaft Heimatmuseum im und ums Vogteigebäude ließ die Kirchweih von anno dazumal lebendig werden. weiter
  • 242 Leser
VORTRAG

Lothar Späth kommt

Lothar Späth kommt nach Aalen. Am Donnerstag, 26.Oktober, spricht er in der Stadthalle über die demographische Entwicklung in Europa sowie die Wichtigkeit der privaten Vorsorge und Vermögensverwaltung. Sein Vortragsthema: "Wohlstand und Globalisierung - Neue Perspektiven für Ihr Geld". weiter
  • 110 Leser
STIFTSBUND / Kabarett "inflagranti" im Spitalhof bei Rudolf Kurz

Lustige Geiselnahme

In seiner Kleinkunstreihe hatte der Stiftsbund das siebenköpfige Kabarett-Ensemble "inflagranti" in den Spitalhof eingeladen: Ein außergewöhnlich geistreicher Abend mit dem "Subcommando Bimberle" und dessen Zukunftsvisionen. weiter
KREATIVE 88 / Ausstellung in der ehemaligen Grundschule

Noch an zwei Tagen

In der ehemaligen Grundschule Stadtmitte ist die Künstlergruppe "Kreative 88" noch an zwei Tagen bis Ende Oktober mit einer umfassenden Kunstausstellung präsent. Mit den "Kreative 88" stellen auch Künstler der Bopfinger Partnerstädte Beaumont und Russi aus. weiter
AUSSTELLUNG / Werke von Hanne Dittrich aus 30 Jahren in der Aalener Rathaus- und Kirchners Wellandgalerie

Reiche malerische Ernte eingefahren

Während Arco Bast am Flügel im kleinen Sitzungssaal des Aalener Rathauses den ersten und den vierten Satz aus Beethovens Sonate op. 4 spielt, schweift der Blick über die Bilder an den Wänden. Verbinden sich die akustischen mit den Farbklängen, die Noten mit den Formen? Weist Hanne Dittrichs duftige malerische Esoterik womöglich weit über die Musik hinaus, weiter
  • 124 Leser

Renate Schnotz' Bilder im Essinger Rathaus

Im Essinger Rathaus findet erneut eine Ausstellung einer heimischen Künstlerin statt. Im Zeitraum von Mittwoch, 18. Oktober, bis Freitag, 10. November, wird Renate Schnotz ihre Kunstwerke unter dem Motto "Lebensfreude" präsentieren. Geöffnet ist die Ausstellung im Essinger Rathaus von Montag bis Freitag, 8.15 Uhr bis 12 Uhr, Montag bis Mittwoch auch weiter
  • 100 Leser

Rodi und Schaeble

Farbige kontrastreiche Fotografien von Johannes Rodi und abstrahierend vereinfachte Skulpturen von Josef A. Schaeble stehen sich bei der nächsten Ausstellung im Schwäbisch Gmünder Landratsamt auf dem Hardt ab 19. Oktober bis 24. November gegenüber. Landrat Klaus Pavel wird die Ausstellung morgen, Mittwoch, um 19.30 Uhr eröffnen, Hermann Schludi aus weiter
  • 131 Leser

Römer in Hüttlingen

Gut 20 Zuhörer entführte Limes-Cicerone Roland Gauermann bei seinem Diavortrag in das Leben vor 1800 Jahren an der Grenze in die Römerzeit. Eingeladen hatte die Lokale Agenda, dessen Leiter Ulrich Jankowski sich vor allem über die reichliche Diskussion am Ende des Vortrags freute. Roland Gauermann verstand es, insbesondere das Leben im damaligen Hüttlingen weiter
KONZERT / Greuthalle Aalen

Sie kommen gewaltig - an

Ach. Diese Aura. Dieser Elan. Diese kraftvollen Stimmen. Diese rasante Show. Dieser Rausch. Dieser Jubel. Diese weisen Superstars. Gitte Haenning, Wencke Myhre und Siw Malmkvist haben in der Greuthalle in Aalen gezeigt, dass man mit ihnen gerne alt werden will. weiter
EINWEIHUNG / Marienkapelle in Abtsgmünd erstrahlt in neuem Glanz

Stück Glaubensheimat bewahrt

Selten war die kleine Straße die zur Marienkapelle in Abtsgmünd führt, so stark frequentiert wie am Wochenende. Zum Abschluss der Renovierung stand eine feierlichen Messe mit Festakt, ein Kirchenkonzert, und der Besuch des Bischofs, Dr. Gebhard Fürst, auf dem Programm. weiter
KONZERT / Philharmonischer Chor und PH-Chor berühren mit Mozarts "Requiem" im Münster zutiefst

Synthese aus Erfahrung und Elan

Wolfgang Amadeus Mozarts "Requiem in d" wurde durch die inspirierte Aufführung des Philharmonischen Chors und des Chors der Pädagogischen Hochschule im ausverkauften Gmünder Münster zu einem Glanzlicht regionaler Kultur. weiter
  • 135 Leser
ÜBERKONFESSIONELLES FRAUENFRÜHSTÜCK / Linda Karbe in der Aalener Stadthalle

Tipps für die Familienfrau

Hilfreiche Tipps für ein gelungenes Familienleben gab es am Samstagmorgen beim überkonfessionellen Frauenfrühstück von Noomi e.V. in der Aalener Stadthalle. Die Hessin Linda Karbe inspirierte zu "Entdecke deine Familie neu". weiter

Traditionelle indische Tänze im Rathaus

Im Rahmen des Themenschwerpunktes "Indien" der Volkshochschule Aalen tritt am Samstag, 21. Oktober, um 20 Uhr, ein dreiköpfiges Ensemble mit der Tänzerin Mona Lisa im kleinen Sitzungssaal des Aalener Rathauses auf. Tempeltänze aus dem indischen Bundesstaat Orissa gehören zu den anmutigsten und elegantesten traditionellen Tanzformen. Diese Tänze wurzeln weiter
  • 100 Leser
ZEITZEUGEN / 60 Jahre CDU-Stadtverband - Rudolf Eber

Unternehmer mit sozialem Feeling

Wenn der CDU-Stadtverband Oberkochen am 24. November sein 60-jähriges Bestehen feiert, so werden auch Erinnerungen wach an den Zeitzeugen Rudolf Eber, der sich nicht nur den Christdemokraten, sondern auch der Entwicklung der Stadt über Jahrzehnte verschrieben hat. weiter

Unverblümtes Schwäbisch im Duett

Ausverkauft war das Pacellihaus beim Schwäbischen Abend des Katholischen Frauenbundes. Dabei haben die beiden Komödiantinnen Hillu Stoll und Ingrid Österle mit Sketchen in unverblümtem Schwäbisch die Lachmuskeln von über 150 Frauen angeregt. Mit nur einer Handvoll Männer in den Zuschauerreihen waren die Frauen beinahe unter sich. Zum zweistündigen Programm weiter
GUTEN MORGEN

Urlaubsgrüße

Nett. Langsam trudeln die letzten Urlaubsgrüße ein. Aus Sachsen, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern. Da war man doch selber, zumindest auf dem Transit gen Ostseeküste. Unterschrieben sind sie, je nachdem, von diversen Landrätinnen und Landräten. Deren Namen man beim besten Willen noch nie gehört hat. Kennen wir uns? Keine schöne grüne Landschaften weiter

Verteidigungsminister kommt im Februar

Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Georg Brunnhuber wird der Bundesverteidigungsminister Dr. Franz Josef Jung am 7. Februar 2007 anlässlich der feierlichen Verabschiedung von Teilen der Panzergrenadierbrigade 30 in den ISAF-Einsatz nach Ellwangen kommen. Verteidigungsminister Jung wird mit einer Rede die Soldatinnen und die Soldaten offiziell weiter
ST. OTMAR / Erster Kinderbibelnachmittag in Elchingen

Viele Bibelentdecker

"Schön, dass ihr da seit und neugierig auf die spannende Geschichte von Josef!", begrüßte Pastoralreferent Ulli Schneider und Helmut G. Bertling vom Kirchengemeinderat 43 Kinder, die am ersten Kinderbibelnachmittag der Kirchengemeinde St. Otmar in Elchingen teilnahmen. weiter
BARTHOLOMÄ / Satellitenbilder auf der Homepage

Vom All aus gesehen

Die Homepage der Gemeinde Bartholomä wurde in den vergangenen Tagen überarbeitet. Ab sofort kann Bartholomä via Internet vom Himmel aus betrachtet werden. Als eine der ersten Gemeinden im Ostalbkreis ist es möglich, Google-Satellitenbilder über die Gemeinde-Homepage zu sehen. So können sich Interessierte bequem einen Überblick über die attraktive Wohngemeinde weiter
  • 109 Leser
KOMMUNALPOLITIK / Der Dauerstreit zwischen Norbert Rehm und der Stadt um Zinsen und Gebühren dauert an

Wer hat den Pyrrhussieg errungen?

Es gibt viele Schlachtfelder im Konflikt zwischen der Stadtverwaltung und Norbert Rehm. Beim Zinssatz für das Anlagevermögen hat die Stadt gewonnen. Doch wer nun dabei einen Pyrrhussieg errungen hat, daran scheiden sich wieder mal die Geister. weiter

Wie Kinder lesen

Der Förderverein "Eule" der Braunenbergschule lädt am Mittwoch, 8. November, um 20 Uhr zum Vortrag "Wie wird mein Kind zum Leser?" in den Bürgersaal ein. Es sei wichtig, Kinder früh mit Büchern vertraut zu machen, dass Eltern mit ihren Kindern Bücher lesen und darüber reden. Wenn die Kinder selbst zu lesen beginnen, bräuchten sie zu Hause und in der weiter
PRAXAIR / Industriegase Bopfingen - Bürgermeister auf Betriebsbesichtigung

Überall "Best Performer" sein

Bei einer Betriebsbesichtigung der Firma Praxair Industriegase informierte Praxair-Marketingdirektor Fridtjof Schröter Bopfingens Bürgermeister Dr. Gunter Bühler über Mission und Produktionsablauf des zweitgrößten Industriegase-Unternehmens der Welt. weiter
  • 235 Leser
AUSZEICHNUNG / Zum sechsten Mal in Folge:

Zertifikat geschafft

Auf der Ifra-Expo 2006 in Amsterdam wurden zum siebten Mal die 50 Mitglieder des "International Color Quality Club" geehrt. Zum sechsten Mal in Folge ist die SDZ Druck und Medien GmbH & Co. KG dabei. Damit ist das Aalener Unternehmen - unter anderem Verlag der Zeitung Schwäbische Post und der Gmünder Tagespost - einsame Spitze in Deutschland. weiter
  • 228 Leser
TRADITION / Zahlreiche Gläubige nehmen an Wallfahrtsfest in der Schlosskirche Untergröningen teil

Zeugen der Nähe Gottes

Das Gnadenbild der Muttergottes in der Schlosskirche in Untergröningen zog gestern zahlreiche Gläubige aus dem ganzen Umland an - beim Wallfahrtsfest zur Muttergottes vom Heerberg am Kirchweihmontag. weiter
  • 164 Leser

Regionalsport (22)

"Deutliche Worte"

Nicht nur in der Greuthalle mussten die KSV-Helfer nach dem Derby gegen Dewangen alles wieder in Ordnung bringen. Nach der 11:27-Klatsche in Weingarten ist die KSV-Führung zu sportlichen Aufräumarbeiten gezwungen. Bei Motivation und Fitness werde man anpacken, sagt KSV-Geschäftsführer Josef Mischko. weiter
  • 195 Leser
TISCHTENNIS / Landesliga - Unterkochen gewinnt 9:3

"Neuer" punktet

Eine ausgezeichnete Vorstellung bot die erste Mannschaft aus Unterkochen beim 9:3-Sieg in Saulgau. Nach zwei verlorenen Spielen war es der Mannschaft zu erstenmal in dieser noch jungen Spielsaison gelungen ihre Stärke richtig um zu setzten. weiter
VOLLEYBALL / Regionalliga - DJK hält gut mit, verliert aber mit 0:3 gegen den Favoriten

Bad Saulgau eine Nummer zu groß

Die Regionalliga-Volleyballer der DJK Aalen mussten eine 0:3-Niederlage bei Zweitligaabsteiger Bad Saulgau hinnehmen. Wieder einmal zogen die Aalener in den entscheidenden Momenten den Kürzeren. weiter
  • 217 Leser
LEICHTATHLETIK / Deutsche Marathonmeisterschaften

Drei Läufer dabei

Bei den Deutschen Marathonmeisterschaften in München konnte die LSG Aalen nach längerer Pause wieder einmal eine Mannschaft anmelden. Drei Läufer aus den Aalener Vereinen waren am Start. weiter
  • 258 Leser

Drei Meistertitel für den TC Dewangen

Ungeschlagen mit 6:0-Punkten holten die Juniorinnen des TC Dewangen den Titel. Am Erfolg der Mannschaft waren beteiligt: F. Baum, R. Baum, T. Riedlinger, V. Nowakowski und S. Dittmann. Die Junioren standen nur geringfügig nach und wurden mit 5:1-Punkten ebenfalls in ihrer Gruppe Meister. Es spielten: D. Berberich, P. Wiedmann, D. Wiedmann, S. Lich, weiter
HUNDESPORT / Obedience-Herbstprüfung

Dreimal ganz oben

Heike Rieger und Alrun Kiener vom Hundesportverein Wasseralfingen, Christine Janoschek vom VdH Westhausen sowie Franz Walter vom VdH Aalen holten bei der Obedience-Herbstprüfung die Siegertitel. weiter
LEICHTATHLETIK / Württembergische Halbmarathonmeisterschaften in St. Leon-Rot

Ellwangen dominiert

Bärenstark präsentierten sich die Ellwanger Senioren bei den Württembergischen Halbmarathonmeisterschaften in St. Leon-Rot. Mit zwei ersten, zwei zweiten, zwei dritten und drei weiteren Top Ten-Platzierungen kehrten die sieben Läufer äußerst erfolgreich in den Virngrund zurück. weiter
  • 104 Leser
TISCHTENNIS / TSV Hüttlingen bezwingt Weiler - TSV Oberkochen unterliegt an der Brenz in Giengen

Entscheidung erst im Schlussdoppel

Die Damen des SV Ebnat mussten in der Bezirksliga gegen den TSV Pfuhl eine knappe 6:8-Niederlage hinnehmen. Der TSV Hüttlingen unterlag nach vier Stunden Spielzeit Unterschneidheim mit 7:9. weiter
FUSSBALL / Oberliga - Kirchheim holt Punkt (2:2)

Erneut kein Sieg

Nur einen Punkt haben die Damen des SV Kirchheim aus dem Oberliga-Spiel beim 2:2 in Musbach geholt. Trotz eines guten Spiels gelang gegen den punktgleichen Gegner erneut kein Sieg. weiter
  • 184 Leser
RINGEN / Oberliga - SVG Fachsenfeld unterliegt gegen den TSV Herbrechtingen mit 4:29

Germanen im Derby chancenlos

Beim erneuten Auswärtskampf gegen die oberligaerprobten Herbrechtinger Ringerriege waren die Fachsenfelder Germanen chancenlos. Die wohl schwächste Vorstellung seit Rundenbeginn bestätigte die klare 4:29-Niederlage. weiter
HANDBALL / Landesliga - Remis für die TG Hofen

Nervenkitzel pur

Buchstäblich in letzter Sekunde holte sich die TG Hofen in der Karl-Weiland-Halle in Aalen ein hart umkämpftes 28:28-Unentschieden gegen Gerhausen in einem Landesliga-Spiel, das schon fast verloren war. weiter
  • 212 Leser
KONGRESS / "Fit &Gesund" - Breitensport-Kongress für Fitness und Gesundheit in Schwäbisch Gmünd - Turngau und AOK laden zur Fortbildung für Übungsleiter

Neue Trends von Hip-Hop bis QiGong

Unter einem Kongress stellt man sich Wortbeiträge und Diskussionen vor. Doch der Kongress "Fit- und Gesund" in Schwäbisch Gmünd war eine sportliche Veranstaltung. Tanzende Menschen, die zu flotten Rhythmen Aerobic und andere schweißtreibende Gymnastik betrieben. weiter
RINGEN / Bundesliga Südwest - Weingarten schlägt Aalen deutlich mit 27:11

Nur wenige Lichtblicke

Eine schmerzhafte Niederlage musste der KSV Aalen am Sonntagabend im nordbadischen Weingarten einstecken. Mit acht Einzelsiegen gewannen die Gastgeber deutlich mit 27:11. weiter
  • 147 Leser
HANDBALL / Verbandsliga - Punkteteilung in Österreich: Beim 24:24 in Lustenau war für die HSG ein Sieg drin

Pfiff in letzter Sekunde bleibt aus

Ein Remis schaffte die HSG Oberkochen /Königsbronn in der Handball-Verbandsliga beim HC Lustenau. Mit etwas Glück wäre mehr als ein 24:24 drin gewesen. weiter
  • 121 Leser
RINGEN / Oberliga - AC Röhlingen hat beim 12:23 beim ASV Bellenberg nichts entgegenzusetzen

Röhlingen hatte nichts zu melden

Mit einer gehandicapten Mannschaft traten die Ringer des AC Röhlingen beim ASV Bellenberg an. In der dortigen ASV-Halle hatten die Ringer des AC gegen die einheimische Mannschaft nichts entgegenzusetzen und unterlagen 12:23. weiter
SCHACH / Verbandsliga - SV Aalen verliert 3:5

Schwacher Auftakt

In ihrem ersten Spiel der Verbandsliga-Nord hatte die erste Mannschaft des Schachvereins Aalen bei der SpVgg Rommelshausen I anzutreten. Dabei wurden einige Chancen leichtfertig vergeben und so musste man eine 3:5-Niederlage einstecken. weiter
  • 247 Leser
TAEKWONDO / Etliche Medaillen bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften für Ellwanger Kämpfer

Sieben auf einen Streich

Die Baden-Württembergischen Meisterschaften im Wettkampf - Taekwon - Do wurden in Schwäbisch Gmünd ausgetragen, die SG Ostalb schaffte hierbei den dritten Gesamtrang in der Mannschaftswertung. weiter
  • 134 Leser
KEGELN / Classic-Liga - Schrezheim siegt in Dresden

Umstellung hilft

Mit einer kämpferisch großartigen Mannschaftsleistung konnten die Keglerinnen des KC Schrezheim mit 2750:2715 Holz beim Dresdner SV gewinnen und zwei wichtige Punkte nach Schrezheim bringen. weiter
TISCHTENNIS

Unter dem Braunenberg

Zum Mal dritten Mal veranstaltet die Tischtennis-Abteilung der Viktoria Wasseralfingen am Samstag, den 21. Oktober, den Tischtennis-Braunenberg-Cup. weiter
  • 206 Leser
KEGELN / Bundesliga - KC Schwabsberg überrollt Engelsdorf mit 5687:5400

Weiden auf den Fersen

Ihre derzeitige Heimstärke bewiesen die Bundesliga-Kegler des KC Schwabsberg gegen den KSV Engelsdorf und siegten am Ende souverän mit 5687:5400. Durch diesen Erfolg klettern die KC'ler in der Tabelle auf den vierten Platz und ist nun punktgleich mit Tabellenführer Weiden. weiter
HANDBALL / Bezirksliga, Jungsenioren - TSV gewinnt

Zwei Hüttlinger Derbysiege

Nach dem Bezirksliga-Auftaktsieg gegen die HG Aalen/Wasseralfingen behielten die Handball-Jungsenioren des TSV Hüttlingen in Hofen die Oberhand. weiter
  • 106 Leser

Überregional (123)

SCANIA / Konzernchef Leif Östling attackiert MAN

'Feindlich und grob'

Scania-Chef Leif Östling nannte gestern das Übernahmeangebot von MAN 'sehr feindlich, sehr grob'. Eine Fusion würde 5000 Stellen bei MAN kosten. weiter
  • 453 Leser
TURNEN / Oksana Tschussowitina holte bei der WM wichtige Punkte

'Queen Mum' als Retterin

Deutsche lösen Ticket für Heim-WM - Heike Gunne in Kritik
Die Einbürgerung von Oksana Tschussowitina hat sich gelohnt: Dank der 31-jährigen 'Queen Mum' haben sich die weiter
  • 369 Leser

20 Organisationen blieben fern

Mit einer Anhörung der Fachverbände hat in Berlin die gesetzgeberische Sachdebatte über die Gesundheitsreform der großen Koalition begonnen. Allerdings blieben rund 20 der 95 angeschriebenen Organisationen der Veranstaltung des Bundesgesundheitsministeriums fern. Sie protestierten damit gegen die ihrer Meinung nach zu kurzfristige Einladung. Nach der weiter
  • 392 Leser
HOCHSCHULEN

Ab 2011 droht Studentenberg

Der Andrang an den bayerischen Hochschulen nimmt weiter zu. In diesem Wintersemester sind im Freistaat rund 255 600 Studierende eingeschrieben. Dies sei ein neuer Höchststand und ein erneuter Zuwachs von 1,2 Prozent gegenüber dem Wintersemester 2005/2006, teilte Wissenschaftsminister Thomas Goppel (CSU) gestern zum Vorlesungsbeginn mit.Nach Goppels weiter
  • 331 Leser
UNFALLFLUCHT

Ab durch den Main

Ein 45-Jähriger hat nach einem von ihm bei Zeil am Main verursachten Autounfall einen Aufsehen erregenden Fluchtversuch unternommen. Der Mann entfernte sich vom Unfallort, indem er voll bekleidet den Main bis zur anderen Uferseite durchschwamm. Dort versteckte er sich in einem Gebüsch, wurde aber wenig später von der Polizei entdeckt. weiter
  • 419 Leser
Axel Springer

Aktienverkauf geplant

Das Beteiligungsunternehmen Hellman & Friedman erwägt eine Platzierung von etwa 10 Prozent der Aktien der Axel Springer AG. Das teilte der Medienkonzern in Berlin mit. Seit Herbst 2003 hält Hellman & Friedman eine Beteiligung von 19,4 Prozent an Axel Springer. Voraussetzung für eine Platzierung sei ein hinreichend attraktives Kapitalmarktumfeld. weiter
  • 439 Leser
LITERATUR / 600 000 Euro für den besten spanischen Roman

Alvaro Pombo erhält Planeta-Preis

Der Schriftsteller Alvaro Pombo hat den diesjährigen Planeta-Preis gewonnen, die mit rund 600 000 Euro höchstdotierte Literaturauszeichnung der spanischsprachigen Welt. Der 67-jährige, aus der nordspanischen Hafenstadt Santander stammende Pombo erhielt den Preis für seinen Roman 'La fortuna de Matilda Turpin' (Das Vermögen der Matilda Turpin). Das Werk weiter
  • 261 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 7. Spieltag 1. FC Köln - Karlsruher SC 1:1 (0:0) Tore: 0:1 Kapllani (77.), 1:1 Lagerblom (83.). - Zuschauer: 40 000. Tabellenspitze (Spiele/Pkt.): 1. Hansa Rostock 7/17, 2. Karlsruher SC 7/15, 3. 1. FC Köln 7/13, 4. Kaiserslautern 7/13, 5. 1860 München 7/12. ·Italien: Lazio Rom - Cagliari 0:0 ·Spanien: Betis Sevilla - Dep. La weiter
  • 528 Leser
MASCHINENBAU / Plus acht Prozent im Südwesten

Auf Rekordkurs

Die Maschinenbauer sind im Land wie auch bundesweit auf Rekordkurs. In Baden-Württemberg dürfte das Plus in diesem Jahr bei 8 Prozent liegen. weiter
  • 458 Leser
1. FC NÜRNBERG / Ärger über Merks Elfmeter-Fehlentscheidung

Auf Versöhnung keine Lust

Das deutsche Fußball-Sommermärchen war für den zweimaligen Weltschiedsrichter persönlich enttäuschend. Auch nach der WM wird Markus Merk nicht recht glücklich: Beim Bundesligaspiel in Nürnberg stand er nach seiner Fehlentscheidung im Mittelpunkt der Kritik. weiter
  • 383 Leser

Auffallend. Echte Hingucker ...

...sind diese Modelle, die jetzt auf den Laufstegen in Paris und Mailand vorgeführt wurden. Für den Alltag dürften die Entwürfe von Stella McCartney, Dolce & Gabbana und Pucci (von links) indes kaum taugen. Vor allem Dolce & Gabbana (Mitte) haben ihrer Kreation merkwürdige Rundungen verpasst. Auffallen um jeden Preis war da wohl die Devise der weiter
  • 354 Leser
UNTERSCHICHT / Sechs Millionen Menschen befinden sich in Deutschland in einer prekären Lage

Ausgegrenzt, unsicher, alleingelassen

Eine Studie warnt vor der Spaltung der Gesellschaft - Debatte um die Schuldfrage
Eine noch unveröffentlichte Studie über die sozialen Verhältnisse in Deutschland sorgt für Aufsehen. Im Mittelpunkt steht das Wort 'Unterschichten', das die wachsende Gruppe der von Arbeitslosigkeit, Armut und Ausgrenzung Betroffenen auf den Begriff zu bringen versucht. weiter
  • 429 Leser
UNFALL

Auto gegen Motorrad

Drei Menschen sind am Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 45 in Meckesheim (Rhein- Neckar-Kreis) verletzt worden. Eine 70-jährige Autofahrerin hatte nach Angaben der Polizei die Vorfahrt eines Motorrads missachtet. Das Motorrad stieß mit dem Wagen zusammen und prallte danach gegen die Leitplanke. weiter
  • 383 Leser
AUSSTELLUNG / Multimediale Schau im Vestibül der Staatskanzlei

Bayern auf dem Weg in die Moderne

Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) hat gestern in der Münchner Staatskanzlei eine Ausstellung über den Weg zum modernen Bayern eröffnet. In multimedialer Darstellung zeigt diese die geschichtliche Entwicklung in den vergangenen 200 Jahren. 'Die Ausstellung ist ein Symbol für den Stolz der Bayern auf ihre kulturelle Identität und ihre große Geschichte', weiter
  • 384 Leser
VERBRECHEN / Musiklehrer soll Zimmermann erstochen haben

Blutiges Ende eines 'Philosophischen Abends'

Ein 39 Jahre alter Zimmermann ist auf einem Aussiedlerhof in Leutkirch (Kreis Ravensburg) erstochen worden. Ein 54-jähriger Musiklehrer sitzt wegen dringenden Tatverdachts in Untersuchungshaft, sagte ein Polizeisprecher gestern in Ravensburg. Beide hatten am Freitagabend auf dem Anwesen, wo mehrere Wohngemeinschaften leben, an einem Gesprächskreis teilgenommen. weiter
  • 321 Leser
BILDUNG

Bundesliga für Elite-Schulen?

Der Vorsitzende des Wissenschaftsrates, Peter Strohschneider, will eine Art 'Bundesliga' für Elite-Universitäten in Deutschland einrichten. Ein solches System, bei dem mit jeder neuen Prämierungsrunde jeweils 'mindestens einer rausfliegt', könnte in fünf bis sieben Jahren nach erneuter Ausschreibung des Exzellenz-Wettbewerbs entstehen, sagte Strohschneider. weiter
  • 362 Leser
AFGHANISTAN / Gefechte im Nordosten des Landes

Bundeswehr unter Beschuss

Im Einsatzgebiet der Bundeswehr in Nordafghanistan ist es zu Gefechten gekommen. Ein Isaf-Sprecher sagte, eine dänische Patrouille sei am Freitag im Osten der Provinz Badachschan beschossen worden. Sie habe das Feuer erwidert und Luftunterstützung angefordert. Soldaten der Isaf seien nicht zu Schaden gekommen. Bei zwei Anschlägen auf die Bundeswehr weiter
  • 372 Leser
SCHAUSPIEL

Bürgerkrieg in den Seelen

Was der Bürgerkrieg in den Köpfen und Seelen der Menschen anrichtet, das schildert der junge libanesische Autor Wajdi Mouawad in seinem Stück 'Verbrennungen', das am Nürnberger Staatstheater seine deutschsprachige Erstaufführung hatte. In dem Drama mit antiken Zügen erzählt Mouawad die Geschichte einer Frau, die durch die Hölle geht und doch an die weiter
  • 334 Leser
GAGFAH

Börsengang vorgezogen

Die Immobilienholding Gagfah, die rund 150 000 Wohnungen in Deutschland besitzt, zieht wegen der hohen Nachfrage nach Aktien ihren Börsengang auf diesen Donnerstag vor. Bisher war die Erstnotiz der dann wichtigsten deutschen Immobilien-Aktie für den kommenden Montag geplant. Auf Grund des 'starken Investoreninteresses' habe der US-Finanzinvestor Fortress weiter
  • 490 Leser
AUSSTELLUNG

Chagall ist ein Magnet

Schon mehr als 150 000 Kunstinteressierte haben seit Anfang Juli die Ausstellung mit Werken des Malers Marc Chagall im Museum Frieder Burda in Baden-Baden gesehen. Für die letzten Tage der Werkschau 'In neuem Licht' will Burda die Öffnungszeiten verlängern. Das Museum ist dann zwischen dem 21. und 29. Oktober täglich bis 20 Uhr geöffnet. weiter
  • 356 Leser
THEATER

Chilenischer Chef

Der chilenische Regisseur Alejandro Quintana wird neuer Schauspieldirektor am Volkstheater Rostock. Er tritt in der Spielzeit 2007/08 die Nachfolge von Brecht-Enkelin Johanna Schall an, die das Amt fünf Jahre lang innehatte. Der heute 55-jährige Quintana verließ nach dem Putsch 1973 seine Heimat und arbeitete zunächst in der DDR als Schauspieler. weiter
  • 455 Leser
FILM / Der neue Agent zeigt im 007-Streifen 'Casino Royale' Härte

Daniel Craig ist als James Bond doch kein 'Weichei'

Irren ist menschlich - aber wenn James Bond irrt, ist es für ihn tödlich. Das macht die besondere Spannung des neuen Reißers 'Casino Royale' aus, der am 14. November in London Premiere hat. Daniel Craig, der in dem 21. Bond-Filmabenteuer zum ersten Mal in die berühmte Rolle schlüpft, will 007 mehr 'anfälliger und menschlicher' verkörpern. 'Ich möchte, weiter
  • 406 Leser
HOBBY / Bobby Rahneberg sammelt Sterbebilder wie andere Menschen Briefmarken oder Münzen

Das Leben der Toten auf A 4 mit Fotoecken

Eine einzigartige Kollektion hat Bobby Rahneberg in Kipfenberg: Sie sammelt Sterbebildchen. Tausende hat sie zusammengetragen, darunter das von Franz Josef Strauß. weiter
  • 673 Leser
PARTEIEN / Grünen-Vorsitzender wiedergewählt

Daxenberger sagt CSU den Kampf an

Vom Krankenbett aus sagt der bayerische Grünen-Vorsitzende Josef Daxenberger seinem Lieblingsgegner den Kampf an: 'Die CSU kommt 2008 unter 50 Prozent.' weiter
  • 406 Leser
ISRAEL / Ermittler raten zur Anklage im Sex-Skandal, Abgeordnete fordern Rücktritt

Der Druck auf Staatspräsident Katzav wächst

Der israelische Staatspräsident Mosche Katzav soll wegen eines Sex-Skandals angeklagt werden. Katzav sei überrascht und schockiert, teilte sein Büro mit. Für den israelischen Staatspräsidenten Mosche Katzav wird es nach Abschluss der Ermittlungen in einer Sex-Affäre immer enger. Nachdem die gegen ihn erhobenen Vorwürfe auf die Vergewaltigung zweier weiter
  • 342 Leser
TARIFPOLITIK / Haustarifverträge verursachen mehr Arbeit und mehr Unruhe in den Betrieben

Die Löcher im Flächenvertrag werden größer

Die Entwicklung ist durch Zahlen eindeutig belegt: Der Flächentarifvertrag bekommt immer größere Löcher. An die Stelle von flächendeckenden Branchenverträgen treten immer häufiger so genannte Haustarifverträge. Der Überblick zeigt die Vor- und Nachrteile. weiter
  • 483 Leser
CARL ZEISS SMT / Modernstes Entwicklungs- und Produktionszentrum für Lithografieoptiken offiziell eröffnet

Die Mutter der Miniaturisierung

Die Carl-Zeiss-Tochter SMT hat gestern die offizielle Eröffnung ihrer 450 Mio. Euro teuren Fabrik gefeiert. Das Werk in Oberkochen spielt eine wichtige Rolle dabei, dass Mikrochips für elektronische Geräte - wie Mobiltelefone und PC - immer kleiner und leistungsfähiger werden. weiter
  • 687 Leser
WETTBEWERB / Besserer Service für Behinderte

Duzen nervt Rollstuhlfahrer

In einem Wettbewerb wurden 160 Gaststätten und Geschäfte im Land als behindertenfreundlich ausgezeichnet. Die Aktion soll ein Vorbild für Deutschland sein. Die Aussagekraft ist aber gering, weil sich viele Betriebe Behinderten sowieso besonders verpflichtet fühlen. weiter
  • 419 Leser
JUSTIZ / Harry Wörz muss sich einem neuen Verfahren stellen

Ein Brief mit Geständniswert

BGH hebt Freispruch auf: Landgericht hat Beweise nicht hinreichend gewürdigt
Harry Wörz muss wieder vor Gericht. Vor einem Jahr war der heute 40-Jährige aus Birkenfeld vom Vorwurf des versuchten Totschlags an seiner Ex-Frau freigesprochen worden. Wegen 'durchgreifender Rechtsfehler' hat der Bundesgerichtshof den Freispruch gestern aufgehoben. weiter
  • 323 Leser
FREIZEIT / Im Stuttgarter Skateboardmuseum sind 500 Bretter zu sehen

Eine Leidenschaft auf Rollen

Im Stuttgarter Filmhaus geht es nicht nur um Medien. In zwei Kellerräumen ist dort ein Skateboardmuseum untergebracht. Ausgestellt sind 500 Bretter - und es werden immer mehr. Der Initiator Jürgen Blümlein hat fast sein ganzes Geld in das Museum gesteckt. weiter
  • 350 Leser
COTTBUS / Baumgart und da Silva verletzt

Eine teuer bezahlte Niederlage

Nicht nur wegen der 2:3-Niederlage behält Fußball-Bundesligist Energie Cottbus das Heimspiel gegen Borussia Dortmund in schlechter Erinnerung. Abwehrspieler Vragel da Silva, der das Tor zum vorübergehenden 1:1-Ausgleich geköpft hatte, zog sich einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zu. Mannschaftsarzt Hartmut Thamke rechnet mit einer dreiwöchigen weiter
  • 334 Leser
EADS

Enders gegen Staats-Einstieg

Der Flugzeughersteller Airbus hat in seiner Produktionskrise noch keine Entscheidungen zu einem möglichen Stellenabbau in Deutschland getroffen. Ein Airbus-Sprecher in Hamburg bekräftigte, dass von dem aus Arbeitgebern- und Arbeitnehmervertretern besetzten Steuerungsausschuss dazu noch keine endgültigen Ergebnisse vorlägen. In der Debatte um einen möglichen weiter
  • 467 Leser
ARMUT / Quote bundesweit bei 12,7 Prozent

Es fehlen Lehrstellen und Berufschancen

Jeder achte Haushalt in Deutschland gilt als arm. Fehlende Schul- und Berufsausbildung, Kinder sowie ein Migrationshintergrund sind große Armutsrisiken. weiter
  • 289 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE Gruppenphase, 3. Spieltag ·Gruppe E Steaua Bukarest - Real Madrid heute, 20.45 Dynamo Kiew - Olympique Lyonheute, 20.45 1 Olymp. Lyon2 2 0 0 5 : 0 6 2 Real Madrid 2 1 0 1 5 : 3 3 3 Steaua Bukarest 2 1 0 1 4 : 4 3 4 Dynamo Kiew 2 0 0 2 2 : 9 0 ·Gruppe F Celtic Glasgow - Benfica Lissabonheute, 20.45 Manchester Utd. - FC Kopenhagenheute, weiter
  • 349 Leser

Europas führender Reisekonzern

Tui ist Europas führender Reisekonzern. 2005 erzielte das Unternehmen mit Stammsitz Hannover einen Erlös von rund 19,6 Mrd. EUR, von denen 14,1 Mrd. EUR auf die Touristiksparte entfielen. Die Logistikaktivitäten sind unter dem Dach der Hapag-Lloyd AG zusammengefasst. 2005 erwirtschafteten die 4100 Mitarbeiter mit Containerschiffen und Kreuzfahrten einen weiter
  • 479 Leser
VERKEHR / Blind auf Navigationsgerät verlassen

Fahrt endet am Toilettenhäuschen

Mit dem blinden Vertrauen auf das Navigationsgerät in seinem Auto ist ein Mann aus Freiburg im ostthüringischen Rudolstadt neben einem Toilettenhäuschen gelandet. An einer Baustelle war der 53-Jährige in der Nacht zum Montag den Anweisungen seines Bordcomputers gefolgt und rechts abgebogen, bevor er seinen Geländewagen auf einer Treppe direkt neben weiter
  • 310 Leser
URTEIL

Festessen als Strafe

Weil er seiner Familie im vergangenen Jahr das Weihnachtsfest verdorben hat, muss Wendell Rogers aus dem US-Staat Georgia seine Frau und die zwei Kinder zum Festessen in eines der teuersten Restaurants Atlantas einladen. 'Sie waren verkatert. Sie haben sich aufgeführt und Weihnachten ruiniert. Das werden Sie dieses Jahr wieder gutmachen', sagte Richter weiter
  • 338 Leser
ALNO / Freie Aktionäre bekommen freiwilliges Angebot von 7,20 Euro pro Aktie

Finanzinvestoren streben Übernahme an

Finanzinvestoren wollen den größten deutschen Küchenhersteller Alno (613 Mio. EUR Umsatz, 2700 Beschäftigte) übernehmen. Die Küchen Holding GmbH hat von der Commerzbank 20,6 Prozent der Alno-Aktien gekauft, teilten die German-Capital GmbH und Alno (Pfullendorf/Kreis Sigmaringen) mit. Den übrigen Aktionären werde ein freiwilliges Übernahmeangebot zum weiter
  • 537 Leser
HANDBALL

Frisch Auf im Fernsehduell

Das Duell der Altmeister TV Großwallstadt gegen Frisch Auf Göppingen hat das Deutsche Sportfernsehen für die Liveübertragung heute Abend ausgewählt. Ab 20 Uhr geht es in der Aschaffenburger Unterfrankenhalle für die beiden Traditionsvereine als Achter (Frisch Auf) und Zehnter um den Anschluss an die obere Tabellenhälfte. Auf Göppinger Seite fehlen Jaliesky weiter
  • 389 Leser
TUI / Großinvestoren drängen angeblich auf Aufspaltung des Konzerns

Front gegen Frenzel

Trennung der beiden Sparten Touristik und Schifffahrt im Blick
Tui-Chef Michael Frenzel hatte noch zuletzt sein Zwei-Säulen-Modell verteidigt. Doch jetzt gerät er offenbar unter Druck: Unzufriedene Großinvestoren drängen ihn, die beiden Sparten Touristik und Schifffahrt zu trennen. Denn die Schifffahrt schreibt rote Zahlen. weiter
  • 536 Leser
AUSSTELLUNG / 'Literatur kann man sehen' in der Kunsthalle Würth

Fundsachen fürs Auge

Bildnerisches von Enzensberger, Grass und Hesse
'Literatur kann man sehen', behauptet eine Ausstellung in der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall. Gemeint ist die bildnerische Kunst von drei Literaten: 'Wortspielzeug' von Hans Magnus Enzensberger, Skulpturen und Aquarelle von Günter Grass, Malerei von Hermann Hesse. weiter
  • 370 Leser
Fujitsu Siemens

Gewinn eingebrochen

Nach drei erfolgreichen Jahren leidet Europas größter Computerhersteller Fujitsu Siemens unter dem Verdrängungswettbewerb in der Branche. 'Der Preiskampf ist dramatisch', sagte Konzernchef Bernd Bischoff. In der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2006/07 (31. März) brach der Gewinn des Computerbauers ein. Der Sparkurs, der unter anderem den Abbau von weiter
  • 528 Leser

Gewinnquoten

Lotto:Gewinnklasse 1: 5 881 614,00 Euro, Gewinnkl. 2: unbesetzt, Gewinnkl. 3: 81 689,00 Euro, Gewinnkl. 4: 4180,90 Euro, Gewinnkl. 5: 233,70 Euro, Gewinnkl. 6: 47,70 Euro, Gewinnkl. 7: 26,10 Euro, Gewinnkl. 8: 10,00 Euro. Toto: Gewinnklasse 1: 97 162,30 Euro, Gewinnkl. 2: 2067,20 Euro, Gewinnkl. 3: 119,20 Euro, Gewinnkl. 4: 12,90 Euro. 6 aus 45: Gewinnklasse weiter
  • 322 Leser
EHINGEN

Großfeuer in Abfallfirma

Einen Schaden von rund zwei Millionen Euro hat gestern ein Großbrand in Ehingen verursacht. Zwei Hallen des Müllentsorgungsunternehmens Braig im Stadtteil Berkach standen in Flammen. Menschen wurden bei dem Feuer nicht verletzt. Die Ursache des Brandes, der kurz nach 9 Uhr vormittags von einem Beschäftigten entdeckt worden war, konnte bislang nicht weiter
  • 440 Leser
LANDGERICHT

Harsche Kritik aus Karlsruhe

Wegen Verzögerungen in einem Betrugsprozess ist das Landgericht Würzburg ins Visier des Bundesverfassungsgerichts geraten. Die Verfassungsrichter kritisieren in einem gestern veröffentlichten Beschluss, dass sich durch die Säumigkeit des Gerichts die Untersuchungshaftdauer des angeklagten Rechtsanwalts um vier Monate verlängere. Der 54-Jährige sitzt weiter
  • 358 Leser
OPER

Herzerfrischend lustige Weiber

Spielfreude, Witz und ein musikalisches Feuerwerk waren am Sonntagabend die Erfolgsgaranten im Münchner Gärtnerplatztheater. Die Premiere von Otto Nicolais Oper 'Die lustigen Weiber von Windsor' geriet zu einem herzerfrischenden Auftakt der neuen Saison. Die Regisseurin Julia Riegel würzte den Klassiker um Sir John Falstaff und seine vergeblichen Liebesbemühungen weiter
  • 399 Leser
SCHWARZFAHRER

Hund auf Zugreise

Ein Hund ist von Weilheim per Zug nach München gefahren. Anhand einer Marke wurde der Halter des 'Schwarzfahrers' ermittelt. Seine Besitzerin hatte den Mischling für sein 'Geschäft' in den Garten geschickt. Während sich Frauchen wieder schlafen legte, muss 'Nanuk' die Reiselust gepackt haben. Den Weg zum Bahnhof kannte er vom Einkaufen. weiter
  • 390 Leser
OPER / Kirsten Harms inszeniert 'Germania'

Hurra-Patriotismus aus Italien

Burschenschaftler und wie sie das von Napoleon besiegte Deutschland befreien: Der nicht ganz zu Unrecht vergessene Italiener Alberto Franchetti machte daraus 1902 eine süffige Oper voller Pathos und Gefühl. 'Germania' in Berlin, halblebig ausgegraben von Kirsten Harms. weiter
  • 339 Leser
VERBIO

Im zweiten Anlauf

Der Biokraftstoffhersteller Verbio hat gestern im zweiten Anlauf den Sprung auf das Börsenparkett geschafft. Mit einer Erstnotiz von 15,00 EUR lag die Aktie in Frankfurt über dem Ausgabepreis von 14,50 EUR. Das in Zörbig in Sachsen-Anhalt ansässige Unternehmen Verbio Vereinigte Bioenergie AG produziert mit rund 300 Mitarbeitern Biodiesel und Bioethanol. weiter
  • 516 Leser
AKTIENMÄRKTE

Infineon und Tui im Fokus

Die deutschen Aktienmärkte tendierten gestern uneinheitlich. Mit deutlichem Abstand zum Gesamtmarkt, wurden die Aktien von Tui und Infineon gehandelt. Mehrere Großinvestoren haben anscheinend von Tui-Vorstandschef Michael Frenzel ultimativ eine Aufspaltung des Konzerns gefordert. Bei Infineon wurden gute Vorlagen für Technologieaktien aus Asien als weiter
  • 583 Leser
Deutsche bank

Interesse an Yukos

Die Deutsche Bank will nach Angaben des zerschlagenen russischen Ölkonzerns Yukos die Kontrollmehrheit am Unternehmen erwerben. Die Bank habe über ihre russische Investmentgesellschaft UFG Interesse an einer Übernahme der vom Staat auf insgesamt knapp 14 Mrd. EUR geschätzten Yukos- Vermögenswerte angemeldet, sagte der Aufsichtsratsvorsitzende von Yukos, weiter
  • 481 Leser

INTERVIEW: Nur noch Verachtung

Die Politik muss sich endlich der Unterschichten-Kinder annehmen, sagt Professor Everhard Holtmann, Politikwissenschaftler an der Universität Halle. Nur wenn man ihre Chancen deutlich verbessert, werden Resignation und Demokratieverachtung nicht weiter vererbt. weiter
  • 312 Leser
GRUNDSCHULE

Jedes fünfte Kind auffällig

Fast ein Fünftel aller Kinder in Deutschland sind bei ihrer Einschulung nach Angaben eines Bildungsexperten der Evangelischen Fachhochschule in Freiburg verhaltensauffällig. Klaus Fröhlich-Gildhoff bezifferte gestern zu Beginn des Kinderbetreuungs-Kongresses 'Invest in Future' in Stuttgart den Anteil verhaltensauffälliger Kinder, die in die Grundschule weiter
  • 353 Leser
KORRUPTION / Ex-Bürgermeister vor Gericht

Jährlich ein Reh für den Steuerberater

Empört hat der Haigerlocher Ex-Bürgermeister vor Gericht die Korruptionsvorwürfe der Anklage zurückgewiesen. Trojan beteuerte: 'Ich bin unbestechlich.' weiter
  • 314 Leser
PARLAMENT / Im Schweriner Schloss wird Widerstand gegen die NPD organisiert

Kameradentreff im Landtag

Im neu gewählten Landtag von Mecklenburg-Vorpommern sitzen auch sechs NPD-Vertreter. Ihr Ziel bei Arbeitsbeginn: Das Parlament lächerlich machen. 'Sie werden platziert', hieß es früher in den Gaststätten der DDR. Einen neuen Platz bekamen gestern auch die NPD-Abgeordneten bei der konstituierenden Sitzung des Landtages im Schweriner Schloss zugewiesen: weiter
  • 326 Leser
STUDIUM

Keine Gebühren für Mütter?

Studierende Mütter sollten nach Ansicht der Diakonie Baden von den Hochschulgebühren befreit werden. Derzeit erhalten sie Erziehungsgeld in Höhe von 300 Euro monatlich bis zum 24. Lebensmonat ihres Kindes, vom 1. Januar an gibt es das Elterngeld allerdings nur noch 14 Monate lang. 'Das sind insgesamt 3000 Euro weniger', kritisierte Ingrid Reutemann weiter
  • 388 Leser
KRIMINALITÄT / Nach dem Tod des vierjährigen Mehmet Ruf nach Konsequenzen

Kinderhilfe schlägt Alarm

'Familien am extremen sozialen Rand' - Sachsen will Frühwarnsystem einführen
Nachdem etliche Fälle übelster Kindesmisshandlung und Verwahrlosung bekannt geworden sind, wird der Ruf nach mehr Schutzrechten für Kinder lauter. Mehmet starb an Hirnblutungen, Kevin lag tot im Kühlschrank, Nico erlitt lebensgefährliche Kopfverletzungen: Die Deutsche Kinderhilfe hat gestern die jüngst bekannt gewordenen Misshandlungen von Mädchen und weiter
  • 459 Leser
EON

Klage im Streit um Endesa

Im Kampf um die Übernahme des spanischen Konkurrenten Endesa greift Eon jetzt zu juristischen Mitteln. Vor dem New Yorker Bundesgericht verklagte der Düsseldorfer Energieriese den spanischen Konkurrenten Acciona. Deutschlands größter Energieversorger wirft Acciona vor, beim Erwerb eines großen Endesa-Aktienpaketes gegenüber der US-Börsenaufsicht SEC weiter
  • 463 Leser
WÖRZ

KOMMENTAR: Dieses Unbehagen

Stünde auf dem Aktendeckel nicht 'Harry Wörz', der Vorgang wäre nicht halb so spektakulär. Dass der Bundesgerichtshof einem Landgericht vorhält, ein Urteil weise 'durchgreifende Rechtsfehler' auf, ist Tagesgeschäft. Salopp gesagt, bedeutet das: Die Begründung ist schlampig. Das kommt immer wieder vor, ohne große Wellen zu schlagen. Was den Fall aus weiter
  • 326 Leser
FAMILIEN

KOMMENTAR: In kleinen Schritten

Das Ziel klingt gut: Familienfreundlichkeit soll zum Markenzeichen der deutschen Wirtschaft werden. Schön, dass sich auch Angela Merkel dafür einsetzt. Die Realisierung ist allerdings mühsam. Dafür sind viele kleine Schritte erforderlich, wie sie die Bundeskanzlerin generell für ihre Politik bevorzugt. Das Elterngeld, das vom 1. Januar 2007 an berufstätigen weiter
  • 401 Leser

KOMMENTAR: Ohrfeige

Als prestigeträchtige Reform hatte die CDU/FDP-Koalition die Einführung betriebswirtschaftlicher Methoden in der Landesverwaltung einst gefeiert. Kosten-Leistungs-Vergleiche sollten Mängel und Überkapazitäten in den Behörden aufdecken, mit allen Konsequenzen. Besser und billiger - so sollten die Behörden künftig arbeiten. Doch die Reform entpuppt sich weiter
  • 293 Leser
GEHÄLTER

KOMMENTAR: Ver-rückte Maßstäbe

Das Thema eignet sich vorzüglich für eine Neiddebatte. Verdienen die Manager der großen börsennotierten deutschen Unternehmen, was sie verdienen? Oder sind sie überbezahlt? Die Frage ist insofern müßig, als die Gehälter, über die die Schutzgemeinschaft der Kleinaktionäre berichtet, längst ausbezahlt sind. Aber die Antwort kann die Richtung weisen für weiter
  • 487 Leser

Kulturtipp

Bus-Tour Kommissar Bienzle und Ex-OB Manfred Rommel statten dem Rathaus einen Besuch ab, eine Seilbahn fährt zu den Klängen von Mozarts 'Kleiner Nachtmusik' auf den Waldfriedhof, Kunstakademie-Studenten eröffnen im Alten Landtag eine Wellness-Lounge, im Staatstheater-Depot zappen die Schauspieler: Zusammen mehr als 500 Stunden Programm bietet die Stuttgarter weiter
  • 376 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2515 (Freitag: 1,2550) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7990 (0,7968) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6727 (0,6744) britische Pfund, 149,13 (149,84) japanische Yen und 1,5918 (1,5932) Schweizer Franken weiter
  • 562 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Rettender Sprung aufs Auto Auf der Flucht vor einem bellenden Vierbeiner hat sich ein Fußgänger in Linkenheim-Hochstetten (Kreis Karlsruhe) auf den geparkten Wagen der Hundehalterin gerettet. Der Labrador-Mischling hatte sein 'Frauchen' bei deren Rückkehr an der Haustür zunächst stürmisch begrüßt und dann den Fußgänger ins Visier genommen. Beim rettenden weiter
  • 329 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mehr Investitionen im Ausland Ausländische Direktinvestitionen sind im vergangenen Jahr weltweit um 29 Prozent gestiegen. Laut Bericht der Handels- und Entwicklungskonferenz der Vereinten Nationen (Unctad) belief sich die Summe auf 731 Mrd. EUR. Die Steigerung führt die Unctad auf eine weltweite Konjunkturerholung zurück. Messenüberblick im Internet weiter
  • 439 Leser
FUSSBALL

Köln nutzt viele Chancen nicht

Aufstiegsfavorit 1. FC Köln hat im Kampf um die Bundesliga-Rückkehr zwei wichtige Punkte verspielt. Die Elf von Trainer Hanspeter Latour kam im Zweitliga-Spitzenspiel trotz drückender Überlegenheit nicht über ein 1:1 (0:0) gegen den Karlsruher SC hinaus. Dennoch verbesserten sich die Rheinländer mit nun 13 Punkten auf den dritten Tabellenplatz, direkt weiter
  • 288 Leser

Ladylike - von Ingrid Noll (085. Folge)

85. Folge »Mama!« rufe ich und muss mich übergeben. »Bin mal gespannt, was die im Labor herauskriegen«, sagt eine fremde Frauenstimme. Als ich langsam die Augen aufschlage und mich umschaue, liege ich in einem Krankenhauszimmer. Außer mir ist niemand im Raum, die Sonne scheint durch das Fenster und blendet mich. Ich habe Durst. Auf dem Nachttisch steht weiter
  • 366 Leser
FUSSBALL

Landrat hadert mit Schiri

Der neue Biberacher Landrat Heiko Schmid hat beim vergangenen Heimspiel des Fußball-Regionalligisten SC Pfullendorf gegen die TSG Hoffenheim erkennbar mitgefiebert. 'Nach dem Spiel gab SCP-Fan Heiko dem Schiedsrichter mit Leidenschaft zu verstehen, dass dieser mit einigen wesentlichen Entscheidungen gründlich daneben lag', teilte das Landratsamt Biberach weiter
  • 340 Leser
GOLF

Langer braucht echten Coup

Am Ende kassierte Golfprofi Bernhard Langer einen Scheck über 54 300 Dollar, gewonnen hat er damit aber kaum etwas. Der Anhausener belegte beim US-Turnier in Las Vegas mit 272 Schlägen zwar den guten 16. Platz, kam im Kampf um die Startberechtigung auf der US-Tour für 2007 jedoch nicht den entscheidenden Schritt voran. Mit einem Saisonverdienst von weiter
  • 392 Leser
ELITE-UNIS

LEITARTIKEL: Ohne Gießkanne

Die Enttäuschung ist groß. Während sich noch vor wenigen Monaten zehn von 117 Universitäten Hoffnung machten, als 'Elite-Hochschulen' anerkannt zu werden, sind aus dem Auswahlprozess des Wissenschaftsrats nur noch drei übrig geblieben: Zwei in München und die Universität Karlsruhe. Traditionsreiche Hochschulen wie Heidelberg, Freiburg oder Tübingen weiter
  • 387 Leser

Leute im Blick

Königin Silvia Die schwedische Königin Silvia (62) ist gestern zu einem zweitägigen Besuch in Deutschland eingetroffen. Am Morgen kam die gebürtige Deutsche zunächst nach Hamburg, wo sie die skandinavische Schule besuchte. Auf dem Programm standen weiter die 100-Jahr-Feier des Schwedischen Clubs in Hamburg sowie ein Abstecher nach Mecklenburg-Vorpommern, weiter
  • 415 Leser
dosb-führung

Mannschaft komplett

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat mit der sofortigen Berufung von Bernhard Schwank (46) zum ersten Leistungssportdirektor seine Führungscrew komplettiert. Der ehemalige Generalsekretär des Nationalen Olympischen Komitees (NOK), unter 55 Bewerbern ausgewählt, soll der neue 'Motor' der Strukturreform im Leistungssport werden. weiter
  • 398 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 09.-13.10.06: 100er Gruppe 42-45 EUR (42,90 EUR). Notierung 16.10.06: minus 2,00 EUR. Handelsabsatz: 34.094 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 490 Leser
SRI LANKA / Rebellen jagen Militärbusse in die Luft

Mehr als 100 Tote bei Anschlag

Bei einem Selbstmordattentat auf einen Militärkonvoi in der Mitte Sri Lankas sind mehr als 100 Menschen getötet worden. Es war der schwerste Anschlag seit dem Waffenstillstand zwischen den Tamilen-Rebellen der LTTE und der Regierung Anfang 2002. Die Armee schreibt die Tat den Rebellen zu. Diese äußerten sich nicht. Das Militär teilte mit, 92 Marine-Soldaten, weiter
  • 374 Leser
POLIZEIEINSATZ / Seltsame Übung einer Pfadfindergruppe

Mit Blut geschriebener Hilferuf

Eine stark blutverschmierte Sitzbank im luxemburgischen Junglinster hat einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Alles hatte auf ein Verbrechen hingedeutet: blutige Handabdrücke, ein mit Blut auf die Sitzbank geschriebener Hilferuf und eine Blutlache auf dem Boden. Auch neben der Bank befanden sich Blutspuren im Straßengraben. Kurz darauf gab es Entwarnung. weiter
  • 328 Leser
TISCHTENNIS / Schwede Johansson bleibt in Ochsenhausen

Mit dem Trainer einig bis 2008

Anders Johansson wird den Tischtennis-Bundesligisten TTF Ochsenhausen auch in der kommenden Saison trainieren. Beide Seiten einigten sich auf die Vertragsverlängerung bis 30. Juni 2008. 'Wir sind mit seiner Arbeit sehr zufrieden und verfolgen auch ein langfristiges Konzept', sagt TTF-Präsident Rainer Ihle über den Schweden. Zum Konzept gehört auch eine weiter
  • 371 Leser
KRANKENHAUS

Mitarbeiter sind empört

Nach dem angekündigten Aus für das Krankenhaus in Herbolzheim (Kreis Emmendingen) haben die betroffenen 170 Mitarbeiter den Betreiber scharf kritisiert. Nach Angaben der Gewerkschaft Verdi forderten sie Ersatzarbeitsplätze und einen Sozialplan. Die zur Helios-Gruppe gehörende Wittgensteiner Kliniken AG sei nicht, wie versprochen, bereit gewesen, in weiter
  • 387 Leser
Adoptions-Hickhack

Modonna lässt Kind ausfliegen

Popstar Madonna (48) hat angesichts eines drohenden juristischen Tauziehens um die Adoption eines afrikanischen Halbwaisen das Kind nach Südafrika ausfliegen lassen. In Begleitung eines Leibwächters von Madonna sei der kleine David gestern mit einem Privatflugzeug von Malawi nach Südafrika geflogen, meldete ein südafrikanischer Rundfunksender. Ein Gericht weiter
  • 341 Leser

Na Sowas . . .

Ein Handy als Kieferstütze - mit dieser Erklärung für das verbotene Telefonieren am Steuer ist ein Autofahrer aus dem thüringischen Sondershausen vor dem Amtsgericht gescheitert. Der 36-Jährige sagte aus, er habe das Telefon als Stütze für seinen wackeligen Unterkiefer benötigt. Der Richter zeigte jedoch kein Verständnis und verurteilte den Fahrer zu weiter
  • 378 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Karlsruhe: Justiz ist zu langsam Das Bundesverfassungsgericht hat erneut gefordert, Strafverfahren in angemessener Zeit zu erledigen. Die Richter gaben der Verfassungsbeschwerde eines wegen Betrugs und Steuerhinterziehung vorbestraften Mannes statt, der seit September 2005 in U-Haft sitzt, weil das Gericht den Prozessbeginn aus Personalgründen verschoben weiter
  • 324 Leser
GESUNDHEITSREFORM / Schwerkranken droht höhere Zuzahlung

Neuer Anlass zum Protest

Doppelter Eigenanteil beim Auslassen von Vorsorgechecks
Heftiger Streit über mögliche Zusatzbelastungen für künftige Krebspatienten und andere Schwerkranke hat gestern die erste offizielle Anhörung zur Gesundheitsreform begleitet. Schwerkranke sollen bei Medikamenten und Hilfsmitteln unter Umständen doppelt soviel zuzahlen. Höhere Zuzahlungen, die Schwerkranke in Zukunft belasten könnten, geben Kritikern weiter
  • 370 Leser
JUSTIZ

Neuer Prozess gegen Wörz

Mehr als neun Jahre nach dem versuchten Totschlag an einer Polizistin aus Baden-Württemberg muss sich ihr Ex-Mann Harry Wörz ein weiteres Mal wegen der Tat verantworten. Der Bundesgerichtshof (BGH) hob überraschend den Freispruch des 40-Jährigen aus Birkenfeld bei Pforzheim auf und ordnete eine Neuauflage des Prozesses vor dem Landgericht Mannheim an. weiter
  • 314 Leser
AUSBILDUNG / Mehr freie Plätze als Bewerber

Noch Chancen offen

Regierung und Wirtschaft setzen auf Nachvermittlungsaktionen, um Jugendlichen die bislang leer ausgingen, doch noch eine Ausbildungsmöglichkeit zu eröffnen. weiter
  • 397 Leser
EINBRECHER

Noch keine heiße Spur

Nach dem Zwischenfall mit zwei vermummten Einbrechern in der Grundschule von Hofkirchen hat die Polizei noch keine konkreten Hinweise auf die Täter. Die beiden Maskierten hatten am Freitag in der niederbayerischen Schule einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst, als zwei zehnjährige Buben die Einbrecher kurz vor Schulbeginn überraschten. weiter
  • 396 Leser
SCHNEEFALL

Notstand erklärt

Nach dem überraschend frühen Wintereinbruch im Nordosten der USA hat Präsident George W. Bush angesichts der schweren Schneefälle den Notstand erklärt. Nach dem heftigen Schneesturm vom Freitag mit rund 60 Zentimeter Neuschnee waren gestern im schwer betroffenen Gebiet um Buffalo im Staat New York noch 250 000 Menschen ohne Strom. weiter
  • 441 Leser
MORD

Obduktion in Italien

Die am Freitag am Golf von Venedig ausgegrabene Leiche eines ermordeten Münchner Konditormeisters soll von Münchner Rechtsmedizinern in einem italienischen Krankenhaus obduziert werden. Der vor dem Schwurgericht angeklagte 55-jährige Messebauer hatte am Donnerstag der Mordkommission auf einer Landkarte eingezeichnet, wo er Anfang 2005 den Toten vergraben weiter
  • 307 Leser
KONTROLLE

Ohne Gurt, mit Handy

In der vergangenen Woche haben zahlreiche Fahrer gegen die Gurtanlegepflicht verstoßen und am Steuer telefoniert. Bei der Gurtkontrollwoche der Polizei wurden 14 654 Verstöße festgestellt, teilte Innenminister Heribert Rech gestern mit. Davon waren 11 455 Verstöße gegen die Gurtanlegepflicht. 1295 Fahrer seien mit einem Handy am Ohr ertappt worden. weiter
  • 378 Leser
KONJUNKTUR / BWIHK: Wirtschaft läuft auf vollen Touren

Optimismus im Land

Die Südwest-Wirtschaft läuft auf vollen Touren. Nach der jüngsten Konjunktur-Umfrage des BWIHK sind die Firmen auch für 2007 optimistisch. weiter
  • 481 Leser
NATURGEWALT / Heftiges Erdbeben auf Hawaii

Panik im Ferienparadies

'Ironman'-Triathlon findet dennoch statt
Das schwerste Erdbeben seit 1983 hat die Menschen auf Hawaii in Panik versetzt, aber keine Todesopfer gefordert. Die Schäden nach den Erdstößen sind erheblich. weiter
  • 430 Leser
DEKANSTELLE

Pfarrer trennt sich von Ehefrau

Die Mitglieder der evangelischen Martinsgemeinde in Langenau (Alb-Donau-Kreis) sind jetzt darüber informiert worden, warum ihr Pfarrer Hans-Ulrich Agster (50) nicht Dekan in Ludwigsburg werden darf. Grund sei gewesen, dass er die Leitung der württembergischen Landeskirche nicht rechtzeitig über die bevorstehende Auflösung seiner Ehe unterrichtet habe, weiter
  • 942 Leser
FRAUENFUSSBALL

Polster nach unten

Mit dem ersten Bundesliga-Heimsieg (3:0 gegen Mitaufsteiger VfL Wolfsburg) verschafften sich die Fußball-Frauen des TSV Crailsheim ein kleines Polster zur Abstiegszone. Nach Treffern von Carolin Horber und der zweimal erfolgreichen Torjägerin Claudia Nußelt stand das Endresultat schon zur Pause fest. 300 Zuschauer sahen die beste Saisonleistung. weiter
  • 401 Leser

Pressestimmen: Bedenkenlos provinziell

'Westfalenpost' (Hagen): Der Vorhang fällt, die große Nummer ist beendet. Stoiber, der gewichtige CSU-Vorsitzende, der heimliche Königsmacher - diese Zeiten sind vorbei. (. . .) Politische Substanz ist gefordert und nicht (. . .) Wortgeklingel. Aber wie so oft werden eher Spielchen inszeniert, um den Koalitionspartner ins schlechte Licht zu rücken, weiter
  • 426 Leser

Programm

FUSSBALL ·Freundschaftsspiel: SSV Ulm 1846 - FC Augsburg, Donaustadion (Die. 18.30). VOLLEYBALL ·Länderspiel Frauen, Deutschland - Brasilien : Die. 19.30 in Stuttgart (Porsche-Arena) und Mi. 19.30 in Unterschleißheim (BallhausForum). ·Bundesliga Männer - 8. Spieltag: VfB Friedrichshafen - Bayer Wuppertal (Mi. 20). EISHOCKEY ·Deutscher Pokal - Achtelfinale: weiter
  • 314 Leser
BRANDSTIFTUNG

Prozess wird fortgesetzt

Das Konstanzer Landgericht verhandelt von heute an erneut über die verheerende Brandstiftung im historischen Reinertonishof im Schwarzwald. Angeklagt sind zwei 17 und 20 Jahre alte Männer. Sie standen wegen dieser und anderer Brandstiftungen bereits im Juli vor Gericht. Damals wurde das Verfahren jedoch abgebrochen, um psychologische Gutachten über weiter
  • 366 Leser
BEHÖRDEN / Breiter Unmut über Großprojekt NSI

Prüfer kritisieren Ämterreform

Finanzminister hofft weiter auf Erfolg
Finanzminister Gerhard Stratthaus hält an betriebswirtschaftlichen Methoden in der Verwaltung fest. Doch die Kritiker können sich auf den Rechnungshof berufen. weiter
  • 386 Leser
MANAGER / Vorstände von Dax-Konzernen verdienen mehr

Sattes Plus bei Gehältern

Im Schnitt elf Prozent plus - Commerzbank an der Spitze
Die Vorstände deutscher Großkonzerne haben im Geschäftsjahr 2005 im Schnitt 1,7 Mio. Euro verdient und damit 11 Prozent mehr als im Vorjahr. Das Commerzbank-Management kassierte mit einem Plus von 175 Prozent die mit Abstand größte Aufbesserung der Bezüge. weiter
  • 507 Leser
FUSSBALL / Antisemitismus-Skandal im Berliner Amateurspiel hat Folgen

Schiedsrichter hört weg - lebenslang gesperrt

Das Sportgericht des Berliner Fußball-Verbandes (BFV) hat Schiedsrichter Klaus Brüning auf Lebenszeit ausgeschlossen. Er hatte das wegen antisemitischer Vorfälle abgebrochene Spiel VSG Altglienicke II gegen TuS Makkabi II vom 26. September geleitet, bei der Verhandlung aber angegeben, keine diskriminierenden Sprüche gehört zu haben. Brüning darf von weiter
  • 311 Leser
VERBRECHEN / Haftbefehl wegen Verdacht des Totschlags

Schon wieder eine tödliche Misshandlung

Der vierjährige Mehmet stirbt an Hirnblutungen - Mutter und ihr Lebensgefährte legen Teilgeständnis ab
Es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht eine schreckliche Kindesmisshandlung mit häufig tödlichen Folgen bekannt wird. Am Sonntag wurden die Mutter Mehmets und ihr Lebensgefährte verhaftet. Der vierjährige Mehmet war am Freitag in Zwickau an Hirnblutungen gestorben. weiter
  • 379 Leser
TIERE / Vogelgrippe wird erforscht

Schwäne im Visier

Ein Forschungsprojekt am Bodensee soll dazu beitragen, die Übertragung des Vogelgrippe-Virus H5N1 auf Menschen und Hausgeflügel zu verhindern. weiter
  • 304 Leser

Sonnenstube am Bodensee. ...

...Der herrlichen Südlage am württembergischen Bodenseeufer mit weiter Aussicht auf den See und die Alpen verdankt Langenargen seinen Slogan 'Sonnenstube am Bodensee'. Das im maurischen Stil erbaute Schloss Montfort ist das Wahrzeichen der Gemeinde. weiter
  • 395 Leser
HAUSHALT

SPD: Mehr Geld für die Bildung

Kurz vor Beginn der Etatberatungen hat die Opposition im Landtag massive Kritik am Entwurf der Staatsregierung geübt und Korrekturen verlangt. Die SPD forderte gestern eine kräftige Erhöhung der Bildungsausgaben. Die Grünen kritisierten den geplanten neuerlichen Einsatz von Privatisierungserlösen zum Haushaltsausgleich sowie die fehlende Finanzbasis weiter
  • 347 Leser
INSOLVENZEN / 16 Prozent weniger Firmen im Land zahlungsunfähig

Sprunghafter Anstieg bei Privatpleiten

Die Zahl der Privat-Insolvenzen im Südwesten ist im ersten Halbjahr 2006 sprunghaft angestiegen. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes wurden bei den Amtsgerichten in Baden-Württemberg 5993 Insolvenzen von Privatpersonen entschieden. Das waren rund 23 Prozent mehr, als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Bei den Insolvenzen von Verbrauchern gab weiter
  • 459 Leser
KAPITALERTRÄGE

Steinbrück will Pauschalsteuer

Die Bundesregierung will von 2009 an eine pauschale Abgeltungssteuer von 25 Prozent auf Kapitalerträge einführen. Das sagte Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD). Die neue Steuer erfasst Zinsen, Spekulationsgewinne und Dividenden und soll direkt von den Banken abgeführt werden. Nach Einführung der Abgeltungsteuer entfällt das bisherige Halbeinkünfteverfahren, weiter
  • 365 Leser
HAWAII

Stromausfälle nach Erdbeben

Nach einem schweres Erdbeben auf Hawaii hat Gouverneurin Linda Lingle den US-Staat zum Katastrophengebiet erklärt. Der Erdstoß vom Sonntagmorgen (Ortszeit) hatte nach Messungen des Geologischen Amtes der USA eine Stärke von 6,6 auf der Momentmagnitude. Es folgten heftige Nachbeben. Die Erschütterungen lösten einen Erdrutsch aus, der eine Straße blockierte. weiter
  • 330 Leser
volleybaLl-wM

Test gegen Top-Favorit

Deutschlands Volleyballerinnen messen sich im letzten Test vor WM-Start in Japan mit dem Topfavoriten Brasilien. Nach den Spielen heute (19.30 Uhr in Stuttgart) und morgen (19.30 Uhr in Unterschleißheim) startet das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti bereits am Samstag zu den Titelkämpfen nach Fernost (31. Oktober bis 16. November). weiter
  • 421 Leser

THEMA DES TAGES: Die verdrängte Unterschicht

Eine neue Studie benennt ein altes Problem: Millionen Menschen haben hierzulande keinen Job, wenig Geld und schlechte Perspektiven. Wir beschreiben die Debatte um die Spaltung der Gesellschaft. Außerdem sagt ein Politik-Professor, warum diese Entwicklung so beunruhigend ist. weiter
  • 397 Leser

TIPP DES TAGES: Keine Pauschalen

Bei der Übernahme von Heiz- und Nebenkosten für Wohnungen von Arbeitslosen dürfen die Kommunen keine Pauschalen zu Grunde legen. Das geht aus einer Entscheidung des Landessozialgerichts Rheinland-Pfalz hervor. Dagegen sei der Leistungsträger verpflichtet, die tatsächlichen Kosten zu übernehmen. Einer Frau war per Bescheid mitgeteilt worden, dass die weiter
  • 466 Leser
VATIKAN

Türkei-Reise bestätigt

Der Vatikan hat die Reise von Papst Benedikt XVI. Ende November in die Türkei offiziell bestätigt. Der Papst wird sich demnach vom 28. November bis 1. Dezember in der Türkei aufhalten und Termine in Ankara, Istanbul, Ephesus und Izmir wahrnehmen. Überschattet war die Planung der Reise von der Empörung in der muslimischen Welt über eine Rede Benedikts. weiter
  • 403 Leser
GESELLSCHAFT / Einigung beim Treffen mit der Bundeskanzlerin

Unternehmen wollen familienfreundlicher werden

Beim ersten Familiengipfel mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die deutsche Wirtschaft eine familienfreundlichere Personalpolitik versprochen. Die Regierung einigte sich mit Wirtschaftsverbänden, Gewerkschaften und Wissenschaftlern auf entsprechende Leitlinien. Nach dem beschlossenen Elterngeld sei das ein weiteres Signal dafür, dass das Thema weiter
  • 411 Leser
LEBENSLANG

Vermieter zersägt

Weil sie einen Hausbesitzer nach einem Streit erschlagen und zerstückelt haben, hat gestern das Landgericht Frankfurt am Main zwei Eheleute zu lebenslanger Haft verurteilt. Das vermögende Opfer hatte ein halbes Jahr vor der Bluttat den elf Jahre alten Sohn der Ehefrau als Alleinerben eingesetzt. Das Schwurgericht sprach den 44 Jahre alten Ehemann und weiter
  • 385 Leser
WORTLAUT / SPD-Chef Kurt Beck hat die Unterschichten-Debatte angestoßen

Viel zu viele Menschen haben keinerlei Hoffnung mehr

Der SPD-Vorsitzende Kurt Beck lieferte den Anstoß für die jetzt entbrannte Unterschichten-Debatte. Becks Äußerungen im Wortlaut: 'Deutschland hat hier ein zunehmendes Problem. Manche nennen es ,Unterschichten-Problem. Die Gesellschaft hat an Durchlässigkeit verloren. Das ist eine Entwicklung, die wir dringend ändern müssen. Es gibt viel zu viele Menschen weiter
  • 238 Leser
WISSENSCHAFT / Genanalyse ohne Ergebnis

Weiter Rätsel um Christoph Kolumbus

Der Geburtsort von Christoph Kolumbus bleibt weiter ein Geheimnis. Neue DNA-Analysen konnten auch nicht klären, wo der Entdecker geboren wurde. weiter
  • 348 Leser
WERBEVERBOT

Wettanbieter vor Rückzug

Der Sportwettenanbieter bwin will sich offenbar von mehreren Sponsoren-Engagements verabschieden. Damit würde dem deutschen Sport einer der derzeit wichtigsten Geldgeber verloren gehen. Wie das Wirtschaftsmagazin Sponsors erfuhr, will bwin dies möglicherweise schon kommende Woche bekannt geben. Bei den Engagements soll es sich in erster Linie um die weiter
  • 438 Leser
GESELLSCHAFT / In Moskau herrscht im Herbst Hochsaison in den Standesämtern

Wo sich Brautpaare wie Popstars feiern lassen

Bloß nicht zu bescheiden: In Moskau muss eine Hochzeit vor allem pompös und schillernd sein. Die Lust aufs Heiraten ist groß, und Braut und Bräutigam lassen sich gerne feiern wie Popstars. Vor allem im Herbst herrscht Hochsaison im Standesamt. Denn dann wird nicht gefastet. weiter
  • 393 Leser
VOGELGRIPPE

Zahl der Opfer steigt weiter

In Indonesien sind ein Elfjähriger und eine Frau (67) an Vogelgrippe gestorben. Damit steigt die Zahl der Opfer durch das H5N1-Virus in Indonesien auf 54, melden die Gesundheitsbehörden. In keinem Land sind so viele Menschen an dem gefährlichen Virus gestorben wie in Indonesien. Am zweitschlimmsten betroffen ist Vietnam mit bisher 42 Toten. Laut der weiter
  • 352 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Hamburger SV steht beim FC Porto mit dem Rücken zur Wand

Zuversicht trotz sportlicher Talfahrt

Hanseaten wollen sich nach Pleitenserie wieder als Einheit präsentieren
Die Hoffnung stirbt zuletzt, auch bei Fußball-Bundesligist Hamburger SV. Ein Erfolg in der Champions League beim FC Porto soll die sportliche Talfahrt stoppen. weiter
  • 398 Leser
MOTORSPORT / DTM-Ikone Bernd Schneider und FIA-GT-Pilot Michael Bartels denken nicht an Aufhören

Zwei alte Hasen auf der Überholspur

Alter schützt vor Titeln nicht: Während Michael Schumacher seinem Formel-1-Ruhestand entgegen fährt, denken Bernd Schneider und Michael Bartels, in der 'Vor-Schumi-Ära' selbst Fahrer in der Königsklasse, noch lange nicht ans Karriereende in ihren Serien. weiter
  • 340 Leser
WESPENANGRIFF

Zwei Buben getötet

Zwei Kinder sind in Malaysia von Wespen zu Tode gestochen worden, weil Erwachsene ihnen die Tür vor der Nase zugeschlagen hatten. Auf der Flucht vor den aggressiven Insekten rannten die drei und vier Jahre alten Buben auf eine Kantine zu. Arbeiter sahen die Kinder und den herannahenden Wespenschwarm, verschlossen jedoch aus Angst die Tür. weiter
  • 410 Leser
SC FREIBURG / 'Auch Trainer Finke nicht unantastbar'

Zweifel in der Krise

Volker Finke ist beim krisengeschüttelten Fußball-Zweitligisten SC Freiburg nicht mehr unantastbar - sagt der Präsident nach dem Absturz auf den vorletzten Platz. weiter
  • 370 Leser
RECHNUNGSHOF

Ämterreform ein Fehlschlag

Der Rechnungshof Baden-Württemberg hat ein vernichtendes Fazit über die Einführung betriebswirtschaftlicher Methoden in der Landesverwaltung gezogen. Trotz Ausgaben in Höhe von 220 Millionen Euro und laufenden Kosten von 30 Millionen Euro pro Jahr habe das als 'Jahrhundertreform' angekündigte Projekt bisher 'noch keines' der Ziele umfassend erreicht. weiter
  • 348 Leser
fc chelsea

Ärzte hatten Angst um Cech

Der tschechische Nationaltorwart Petr Cech von Ballack-Club FC Chelsea London fällt nach seiner schweren Kopfverletzung vermutlich mindestens ein halbes Jahr aus. weiter
  • 385 Leser

Leserbeiträge (1)

"Symbolkraft des Urteils ist wichtig"

Zum Leserbrief "Hakenkreuzurteil ist richtig" vom 14. Oktober: Bei allem Respekt vor dem Empfinden des Schreibers, der die NS-Zeit erlebt hat, kann ich diese Meinung nicht teilen. Mir ist nicht bekannt, dass z.B. die VVN BdA (Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes - Bund der Antifaschisten) ein Problem mit diesem Symbol hätte - viele der Zeitzeugen weiter
  • 482 Leser