Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 09. November 2006

anzeigen

Regional (75)

Die neuesten Schülerzahlen präsentierte Ortsvorsteher Karl Maier dem Ortschaftsrat. Die Grund- und Hauptschule besuchen 317 Schülerinnen und Schüler in 15 Klassen - zehn weniger als im Vorjahr. Maier: "Eine Stabilisierung auf relativ hohem Niveau." Die Kocherburg-Realschule besuchen 314 Schülerinnen und Schüler in zwölf Klassen - im Vorjahr waren es weiter
  • 141 Leser
Fehler beim Überholen: Gegen 14.10 Uhr fuhren am Dienstag eine 63-jährige Autofahrerin und ein 39-jähriger Pkw-Lenker auf der Autobahn in Richtung Würzburg, wobei beide in einen Unfall verwickelt wurden. Während die Frau angab, nach dem Überholen nach rechts eingeschert zu sein, wonach der 39-Jährige auf ihr Auto aufgefahren sei, behauptet dieser, dass weiter
Als Partner der Kliniken freuen wir uns auf den 15. Dezember 2006:
Als Partner der Kliniken freuen wir uns auf den 15. Dezember 2006: weiter
  • 803 Leser
Beim Ehrungsabend des Schwäbischen Albvereins Oberkochen in der Dreißentalhalle konnte der Vorsitzende Konrad Vogt langjährige Mitglieder auszeichnen. Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurde Emma Ade-Kiesel geehrt. Für 40 Jahre Treue zu den Älblern wurden Adalbert Erben, Arthur Erben, Bernhard Kopp, Ingeborg Schlipf, Anton Schnell, Sybille Schwark und Harry weiter
Auf ein ereignisreiches Jahr konnte die Sektion Oberkochen im Deutschen Alpenverein bei ihrer Herbstfeier im Gasthof "Adler" in Unterkochen zurückblicken. Höhepunkt war das 75-jährige Bestehen der Rastkogelhütte. Im Rahmen der Herbstfeier zeichnete der zweite Sektionsvorsitzende Dr. Thomas Schulze treue Mitglieder aus. Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurde weiter
  • 178 Leser
Bei einer Sonderverkehrsschau hat man in Jagstzell die Bahnübergänge genau unter die Lupe genommen genommen und Handlungbedarf erkannt. Unter anderem soll beim Übergang am Jagstwiesenweg nachgebessert werden. Hier hatte sich erst im Dezember des vergangenen Jahres ein schwerer Unfall ereignet, als ein Tieflader auf den Schienen hängengeblieben war und weiter
Dornröschen" gilt als eines der gelungensten wie auch anspruchsvollsten Ballette der zaristischen Ära. Im Zusammenwirken zweier so außergewöhnlicher Künstler wie Marius Petipa (Choreografie) und Peter Tschaikowsky (Musik) ist ein Gesamtkunstwerk entstanden, dessen Zauber das Publikum bis heute gefangen nimmt. Zu erleben ist dies heute, Donnerstag, 20 weiter
Kinoabend Die Kirchen und Gemeinden des AAC und AcK bieten jeden zweiten und vierten Freitag im Monat einen Kinoabend in der Evangelisch-Methodistischen Kirche Aalen an. Beginn ist immer um 19.30 Uhr, Eintritt frei. Morgen, 10. November, wird "Der Pianist" gezeigt. Info: www.aalener-christen.de. Ski- und Snowboardbörse Die TSG-Hofherrnweiler-Unterrombach weiter
Am Mittwoch, 8. November, kann ma n verloren gegangene Wertgegenstände evtl. wiederfinden. Die Fundsachen werden von 13 bis 16 Uhr in der Limeshalle ausgelegt. Theater-Wochenende Die Theatergruppe des Liederkranz Eintracht Hüttlingen führt am Samstag, 11., und Sonntag, 12. November, im Bürgersaal das Lustspiel "Tumult im Pfarrhaus" auf. Karten sind weiter
Am Vorabend des Martinusfestes, Freitag, 10. November, ist der diesjährige Martinsritt durch die Stadt. Er beginnt um 18 Uhr bei der St. Wolfgangskirche. Die Kollekte ist bestimmt für das Kinderhospital in Shirampur/Indien. Eltern mit ihren Kindern sind eingeladen. FCV Ellwangen Am Samstag, 11. 11. um 11 Uhr 11, ist die Bevölkerung eingeladen, wenn weiter
  • 102 Leser
Eröffnungs-Prunksitzung Zur Eröffnungs-Prunksitzung mit Inthronisierung des Prinzenpaares am Samstag, 11. November, in der Turn- und Festhalle in Lauchheim lädt der Karnevalsverein "Bettelsack-Narra" ein. Karten sind im Vorverkauf bei Metzgerei Mühlich und Radio Demeter sowie an der Abendkasse erhältlich. Jahreshauptversammlung Am Freitag, 10. November, weiter
  • 116 Leser
Die Burgnarren Schloßberg/Flochberg stauben am Samstag, 11. November, im Marienheim in Flochberg ihre Masken ab. Anschließend spielen "Toni und Willi" zum Tanz. Beginn ist um 20 Uhr, Eintritt frei. Martinsumzug Mit einem kurzen Impuls in der St.-Josefs-Kirche leitet Pfarrer Wrobel am Samstag, 11. November, den St.-Martinsumzug der katholischen Kirchengemeinde weiter
Die Aussegnungshalle auf dem Friedhof in Lauterburg wird am kommenden Sonntag, 12. November, mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Lauterburger Kirche (ab 9.30 Uhr) und einer Einweihungsfeier in der Aussegnungshalle (ab 10.45 Uhr) eingeweiht. Die Aussegnungshalle bleibt anschließend bis 18 Uhr geöffnet, so dass Gelegenheit besteht, das Gebäude weiter
Traditionell wird durch die Katholische Kirchengemeinde St. Peter und Paul das Martinsspiel mit Mantelteilung dargestellt. Dazu treffen sich am morgigen Freitag die Kinder mit ihren bunten Laternen zusammen mit ihren Eltern um 17.30 Uhr beim Rathaus. Anschließend führt unter Begleitung der Stadtkapelle der Martinsumzug zur Pfarrkirche St. Peter und weiter
Am heutigen Donnerstagabend - und nicht wie fälschlicherweise angekündigt am gestrigen Mittwoch - hält die Nabu-Ortsgruppe Aalen ab 19.30 Uhr im Stadthallenrestaurant ihre Jahreshauptversammlung ab. Dr. med. Helmut Haas, Oberarzt am Ostalbklinikum, entführt Botaniker und Reiselustige nach den Regularien mit brillanten Farbdias in die Welt der bulgarischen weiter
  • 102 Leser
Die Band "WE" aus Waldhausen lädt ein zu ihrer "Partynight" am Samstag, 11. November, ab 20 Uhr in der Gemeindehalle Waldhausen. Neben zahlreichen Specials, wie der Cocktailbar und einer Blaulichtinsel, wird DJ Diabolo aus Lauchheim für Stimmung sorgen. Faschingsauftakt Am Samstag, 11.11. beginnt die fünfte Jahreszeit. Fasching steht vor der Tür und weiter
FÖRDERVEREIN STÄDTISCHE KAMPFBAHN / Kritik an Stadt

"Fakten verdreht"

Im Oktober hat sich der Gemeinderat bei nur einer Gegenstimme gegen den Bau einer neuen Leichtathletikanlage ausgesprochen. Wie angekündigt, hat der Förderverein städtische Wettkampfbahn nun mit einer ausführlichen Presseerklärung darauf reagiert. weiter
  • 126 Leser
ST. ANNA-VIRNGRUND-KLINIK (2) / Ein Krankenhaus expandiert

"Für die Zukunft bestens aufgestellt"

1996 wurde der Spaten für den Umbau der Virngrund-Klinik erstmals in die Hand genommen. Seither hat sich viel getan: Neue Abteilungen, wie die Kinder- und Jugendpsychiatrie, haben ihren Betrieb aufgenommen. Nach der Fusion mit der Anna-Klinik wird nun auch eine eigene Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe hinzukommen. Krankenhausdirektor Jürgen weiter
  • 153 Leser
MOBILFUNKSENDER / Bürgerinitiative streitet weiter um "akzeptable Lösung"

"Kein Sankt-Florians-Prinzip"

Die Bürgerinitiative (BI) in Hüttlingen gegen den Mobilfunksender setzt noch auf eine gütliche und für "alle Bürger Hüttlingens akzeptable Einigung". Sie ist aber äußerst "skeptisch und beunruhigt", weil Betreiber O2 an der Baugenehmigung am Standort "Reuthof" festhält. Der Sender soll später mit UMTS-Antennen bestückt werden, so die Befürchtungen der weiter

"VerQuer"

SCHAUFENSTER
Am Sonntag, 12. November, 19 Uhr, steht mit dem Ensemble "VerQuer" ein Konzert der ganz anderen Art auf dem Programm der Gmünder SchwörhausKonzerte. Die vier Instrumentalisten haben neben Piccolo und Bassquerflöte auch Flaschen und Percussion im Gepäck. Ob sich die Flötisten wie eine Spieluhr drehen oder zu Tangorhythmen schmachten, ihr Mix bietet Abwechslung weiter
  • 111 Leser

50. CVJM-Herbstfreizeit im Rottal

Der CVJM-Wasseralfingen hat vom 1. bis zum 5. November seine 50. Herbstfreizeit im Rottal-Jugendheim veranstaltet. Etwa 60 junge Leute erlebten wieder spannende, abwechslungsreiche Tage in fröhlicher Gemeinschaft. Wasseralfingens Ortsvorsteher Karl Bahle (ganz links im Bild) dankte besonders der bewährten Küchenbesatzung und den Mitarbeiterinnen und weiter
  • 140 Leser
UNFALL / Erst nach Stunden entdeckt

67-Jährige stirbt im Auto

Eine 67-jährige Autofahrerin aus Alfdorf ist gestern vormittag zwischen 10.30 und 11 Uhr bei einem Unfall ums Leben gekommen. Der Unfall wurde erst gegen 16 Uhr entdeckt. Um das Fahrzeug zu bergen, mussten Bäume gefällt werden. weiter
  • 160 Leser
FORUM / "Herz aus dem Takt"

Arztvortrag fand großen Anklang

Das Forum "Herz aus dem Takt" lockte gestern abend knapp 300 Interessierte ins Gutenberg-Kasino. Die Reihen mussten bereits vor 19 Uhr um mehrere Stühle ergänzt werden, sogar Tische wurden von den Zuhörern zweckentfremdet. Iin ihrem Vortrag, den die AOK gemeinsam mit der Schwäbischen Post präsentierte, klärten die Ärzte Michael Kuklinski und Ulrich weiter
  • 202 Leser
MUSIKVEREIN RATTSTADT / Nachwuchs musiziert im Dorfhaus

Ausbildung macht sich bezahlt

Vor "vollem Haus" hat der Nachwuchs des Musikvereins Rattstadt ein gelungenes Konzert abgeliefert. Zuvor hatte der Vereinsvorsitzende Anton Betzler das interessierte Publikum über die musikalische Ausbildung im Verein informiert. weiter
  • 150 Leser
BESOLDUNG / Einigung des Beamtenbundes mit dem Land Baden-Württemberg

Beamte müssen erneut zurückstehen

Sauer auf die Landesregierung, aber auch die Oppositionsparteien im baden-württembergischen Landtag sind sowohl der Beamtenbund als auch die Deutsche Polizeigewerkschaft: Entgegen aller Versprechungen würden den Beamten erneut finanzielle Opfer abverlangt. Dennoch hat man sich vergangenen Freitag geeinigt. weiter

Bücherausstellung

Rund 200 besonders empfehlenswerte neue Kinder- und Jugendbücher sind zwischen Freitag, 10. November, und Samstag, 2. Dezember, in der Kinderabteilung der Stadtbibliothek Aalen ausgestellt. Das Motto "Was verbindet die Welt" ist Titel einer hervorragenden Neuerscheinung zum Thema Ethik - eigens für Kinder verfasst. Mit dabei sind auch die Titel der weiter
  • 141 Leser
LIEDERKRANZ PFAHLHEIM / Ehrungsabend im Festsaal der Kastellschule

Dank an die treuen Mitglieder

Die Mitglieder des Liederkranz Pfahlheim haben sich zum großen Ehrungsabend im Festsaal der Kastellhalle getroffen. Zahlreiche Sängerinnen und Sänger konnten sich über Auszeichnungen freuen. weiter
  • 101 Leser

Dramatisch

Einen dramatischen Rückgang der Belegungszahlen im stationären Bereich verzeichnen die evangelischen Jugendheime. Zurzeit werden nur noch 34 Jugendliche betreut. Das könnte laut Geschäftsführer Josef Menke bis zu 15 Mitarbeiter den Arbeitsplatz kosten. Grund ist die Sparpolitik der Landkreise. 1997 waren in den Heimen noch 140 Jugendliche betreut worden. weiter
  • 149 Leser
APOTHEKEN / Zur Protestaktion nach München fuhren gestern zwei große Reisebusse von Aalen und Ellwangen

Drohende Schließung von Apotheken

Nach Leipzig haben die Apotheker nun gestern in München gegen die Gesundheitsreform protestiert. "Von Aalen und Ellwangen sind zwei große Reisebusse nach München unterwegs", erklärte gestern Apotheker Michael Völter. weiter

EAZ-Aalen hält Seminar auf Messe Hamburg

Auf Einladung der Messe Hamburg hat das Elektroausbildungszentrum (EAZ) Aalen in Person von Leiter Fritz Staudacher (Bild) auf der H2-Expo, der größten Ausstellung für Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie, das Seminar "H2 für das Handwerk" gehalten. Dabei fanden auch die Ergebnisse des Projekts "H2-Profi" des EAZ großes Interesse bei den Teilnehmern weiter
  • 288 Leser
MODELLFLIEGERGRUPPE OSTALB / Ausstellung mit Flohmarkt in Elchingen

Einblick in die Vielseitigkeit

Zum zweiten Mal stellte die Modellfliegergruppe Ostalb (MFG) auf dem Härtsfeld aus. Für die MFG war die Ausstellung mit Flohmarkt in der Gemeindehalle Elchingen nach eigenem Bekunden ein großer Erfolg. weiter

Elchinger Dorffest

Die Bürgergemeinschaft Elchingen lädt am Sonntag, 12. November, zum Dorffest in die Turn- und Festhalle ein. Das Fest beginnt um 10 Uhr mit einem Gemeindegottesdienst in der Halle. Für das leibliche Wohl wird den ganzen Tag über gesorgt sein, im Speziellen mit einer schwäbischen Schlachtplatte am Abend. Die zahlreichen mitwirkenden Vereine und Gruppen weiter
ORTSTEILBESUCH / Oberbürgermeister Martin Gerlach und sein Verwaltungsteam in Hofherrnweiler und Unterrombach unterwegs

Es gibt doch "rote Zettel" für die Weststadt

Station in der Weststadt. Gestern Abend besuchte Oberbürgermeister Martin Gerlach Hofherrnweiler und Unterrombach. Etwa 50 Weststädtler marschierten mit ihm die "neuralgischen" Punkte ab - bei der Diskussion später wurden's dann noch mehr. Eine sachliche, aufgeräumte Veranstaltung. Vor allem der Lärm und der Verkehr aber nerven den Westen. weiter
  • 219 Leser
AWO-KINDERTAGHEIM / Carl Zeiss AG spendet 20 000 Euro

Fit für globalen Wettbewerb

Die Carl Zeiss AG hat 20 000 Euro an das Kindertagheim der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in Aalen gespendet. Ein Teil des Geldes wird für den frühkindlichen Englischunterricht verwendet. weiter
  • 117 Leser
MUSIKSCHULE HABROM / Musical-Aufführung am 18./19. November

Flöte hilft aus der Not

Auch in diesem Jahr hat die Musikschule Habrom wieder ein Musical einstudiert: "Das Geheimnis der Irischen Flöte" wird am 18. und 19. November in der Remshalle aufgeführt. weiter
  • 109 Leser
JUNGSOZIALISTEN

Gegen Streichung von Zügen

Die Jusos Ostalb sprechen sich mit Nachdruck gegen die Streichungen von Zugverbindungen im Ostalbkreis aus. Besonders Jugendliche auf dem Land seien betroffen. weiter
  • 132 Leser

Gemeinderat trauert

Wegen des Todes von Stadtrat Roland Fuchs wird die für heute geplante gemeinsame Sitzung des Gemeinderates und der Ortschaftsräte auf unbestimmte Zeit verschoben, teilte das Rathaus gestern Abend mit. new weiter
  • 239 Leser
WINDKRAFTANLAGE WALDHAUSEN / Der Bau hat begonnen - die Bürgerinitiative gibt auf - Uhl schweigt sich über die Kosten aus

Genehmigung und Sofortvollzug

Wenn jetzt alles planmäßig verläuft, könnten die sieben Windräder über Waldhausen noch im Dezember aufgestellt werden und mit ihren roten Warnleuchten eine Weihnachtsbeleuchtung der besonderen Art am Himmel über dem Härtsfeld illuminieren. weiter
  • 100 Leser
JUBILÄUM / 25 Jahre Malteser in Pfahlheim

Großes Lob für eine starke Truppe

Die Ortsgruppe der Malteser in Pfahlheim hat jetzt ihr 25-jähriges Bestehen gefeiert. Rund 50 geladene Gäste nahmen an dem Festgottesdienst und dem im Anschluss stattfindenden Festakt im "Grünen Baum" teil. weiter
  • 152 Leser
SCHLOSS KAPFENBURG / Heute im "Fermata"

Hausgemachte Jazzklänge

Unter dem Motto "Swingende Herbstimpressionen" steht bei der dritten Serenade im Restaurant Fermata auf Schloss Kapfenburg heute, Donnerstag, Jazziges auf dem Programm. weiter
REGIONALES BÜNDNIS FÜR ARBEIT / 27 239 Euro für fünf Projekte im Ostalbkreis ausgeschüttet

Helfen und Bewusstsein schaffen

Es ist viel Geld - und trotzdem immer ein Tropfen auf den heißen Stein: 27 239 Euro hat das "Regionale Bündnis für Arbeit" gestern an Projekte weitergegeben, die Menschen ohne Arbeit helfen. Erstmals fördert man in Absprache mit der Abo auch in Einzelfällen. weiter

Im Kindi wird jetzt geklimpert

Eine große Freude bereitete in diesen Tagen der Aalener Klavierstimmer Klaus Striegel (oben im Bild) den Kindergartenkindern im Zochental. Der Inhaber einer Werkstatt für Tasteninstrumente spendete dem Kindergarten ein eigenes Klavier. Auf diesem können sich die Kleinen in Zukunft nach Belieben austoben. Da halfen sie dem Klaviermann auch gerne beim weiter
  • 979 Leser
HALLENNEUBAU / Die Außenhaut der neuen Halle ist dicht

Im Winter wird innen gearbeitet

Die Arbeiten am Neubau der Röhlinger Sporthalle, dem gemeinsamen Domizil des Sportvereins und der Röhlinger Sechtanarren (RöSeNa), laufen nach wie vor auf vollen Touren: Mittlerweile wurden die Außenarbeiten abgeschlossen, die vielen Freiwilligen arbeiten drinnen im Trockenen weiter. weiter
BADEN-WÜRTTEMBERGISCHE BANK / Kundenveranstaltung

Infos zur Rente

Wertvolle Tipps rund ums Thema Renteninformation und was hinter den Zahlen eines Bescheids steckt, gab es beim Info-Abend "Die gesetzliche Rente ist sicher - und die Erde ist eine Scheibe?". Gastgeber war die BW-Bank Aalen. weiter
  • 211 Leser

Innovationspreis: Talente und Patente sind gesucht

Erfindungsgeist, Kreativität und Talente sind Motoren der Wirtschaft in Ostwürttemberg. Dahinter stehen Leistungen von Menschen, die mit dem Innovationspreis herausgestellt werden sollen. Der Preis wurde im Jahr 2000 von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Wiro und der IHK ins Leben gerufen. Ab sofort können sich "Talente" und "Patente" der Region weiter
  • 225 Leser

Kleintier-Lokalschau

Der Kleintierzuchtverein Dewangen veranstaltet am Samstag und Sonntag, 11. und 12. November, seine traditionelle Lokalschau. Erstmals gibt es die Schau nicht mehr in der Wellandhalle Dewangen, sondern in der neuen Ausstellungshalle in der Zuchtanlage beim Wasserturm. Es werden rund 200 Tiere, darunter Kaninchen, Hühner, Tauben, Wassergeflügel und Fasanen weiter
  • 129 Leser

KOMMENTAR

Das macht Mut Noch gibt es sie nicht, die Ostalb-Beschäftigungsgesellschaft. Aber der Geist, der hinter diesem Projekt steht, lebt längst in dieser Region. Das zeigt das "regionale Bündnis für Arbeit", das seit mehr als neun Jahren sich auf treue Spender und Mitglieder verlassen kann. Auf Menschen, die erkannt haben, dass Hilfe vor Ort unbedingt nötig weiter
  • 122 Leser
SPD SENIOREN / Gesundheitsreform und Stabwechsel

Koschorreck folgt Nagel

Die Gesundheitsreform und vor allem der Dank an die langjährige Vorsitzende Ute Nagel waren zentrale Themen der SPD-Senioren des Ostalbkreises in Mögglingen. Ihr Nachfolger ist Karl Koschorreck. weiter

LBBW unterstützt DJK Wasseralfingen

Bankdirektor Hans Peter Schwarz überreichte im Namen der Umweltstiftung der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) dem Förderverein der DJK Wasseralfingen einen Scheck in Höhe von 2000 Euro für deren vorbildliche Umweltmaßnahme. Der Verein hatte bei der Gestaltung des Nordparkplatzes nicht nur einen offenporigen Belag zum Einsatz gebracht, sondern dafür weiter
  • 174 Leser

Lebensbild Mozarts

Ein besonderes Erlebnis zum Ende des Mozart-Jahres verspricht die Hörfolge zu werden, die in festlichem Rahmen am Dienstag, 14. November, um 20 Uhr in der Alten Hammerschmiede am Brenzursprung (Brenzturnhalle) mit dem bekannten Rosenau-Trio zur Aufführung kommt. Aus Briefen und Aufzeichnungen zeichnet das Trio um Pianistin Helga Becker, Sprecher Martin weiter
  • 141 Leser

Lesenacht für Kinder

Das Ellwanger Alamannenmuseum veranstaltet am Mittwoch, 15. November von 17 bis 19 Uhr wieder eine Lesenacht zum Thema "Alamannen" für Kinder von 6 bis 12 Jahren. Dabei wird am passenden Ort - mitten im Alamannenmuseum - aus bewährten Kinder- und Jugendbüchern vorgelesen. Außerdem können sich Schulklassen aus der Region zur Lesenacht anmelden (bei Bedarf weiter
  • 117 Leser

Martinsfeier und Laternenumzug

Am heutigen Donnerstag, 9. November, findet zum 30. Mal die Martinsfeier in der Kernstadt statt. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr auf dem Rathausvorplatz. Mitglieder der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden und des Reitervereins Aalen spielen die Szene nach, bei der ein Soldat seinen Mantel mit einem frierenden Bettler teilt. Begleitet wird das weiter
  • 1
  • 643 Leser
FIRMENBESUCH / Bei Maier Metall-Technik in Untergröningen

Mitarbeiterzahl stetig erhöht

Bürgermeister Georg Ruf besuchte gemeinsam mit Ortsvorsteherin Doreen Rüdiger und Wirtschaftsbeauftragtem Armin Kiemel die Firma Maier Metall-Technik GmbH in Untergröningen. weiter
  • 302 Leser

Neue Struktur

Die Hohenloher Krankenhaus GmbH bekommt eine neue Struktur. Danach sollen in Künzelsau unter anderem eine geriatrische Rehaklinik, eine psychiatrische Tagesklinik sowie ein Gesundheitszentrum entstehen. Die Geburtshilfe wird in Öhringen zentralisiert, dorthin kommt auch eine Abteilung Anästhesie und Schmerztherapie. Beide Häuser sollen die Akut- und weiter
SPIESEL-STADION / Das lange ersehnte geologische Gutachten wurde nun vorgestellt - Anderer Standort fürs Stadion?

Neuer Untergrund kostet 335 000 Euro

Das lange erwartete geologische Gutachten für das Wasseralfinger Spiesel-Stadion wurde nun im Ortschaftsrat vorgestellt. Ergebnis: Um einem wettkampftauglichen Stadion den Boden zu bereiten, sind etwa 335 000 Euro nötig - allein für die Untergrundsanierung. Für die kleine Variante (mit 100- statt 400-Meter-Bahn) sind's 110 000 Euro. weiter
SPENDENÜBERGABE / Die VR-Bank schüttet den Reinerlös aus dem "Gewinnsparen" aus

Nicht nur das Geld ist wichtig

"Wichtig ist, was sie tun", sagte Vorstandssprecher Dr. Günther Hausmann bei der Spendenübergabe. "Aber alles, was sie tun, kostes Geld." Die VR-Bank unterstützt diese Arbeit vieler gemeinnütziger Vereine mit dem Reingewinn aus dem "Gewinnsparen". weiter

OB Martin Gerlach heute in Waldhausen

Oberbürgermeister Martin Gerlach besucht am heutigen Donnerstag, 9. November, mit den Dezernenten und im Beisein von Ortsvorsteher Herbert Brenner und des Ortschaftsrates den Stadtbezirk Waldhausen. Los geht es um 16 Uhr mit einem Rundgang durch die Härtsfeldgemeinde. Treffpunkt ist um 16 Uhr beim Rathaus. Über das Gewerbegebiet "Geisberg" geht es zur weiter
  • 145 Leser

Om zwelfe blost d'Musik vom Duura

BREZGA-BLASE
han's net leicht. Au etzet no en mein alde Täg muaß i auslöffla, was i mir em letschda Johr ei'brockt han: Glei zwoi Büacher. 'S oine kennet meine Leser scho. Des isch a Sammlung von dene Blase-Gschichta, wo en dr SchwäPo en de letschte anderthalb Johr äll Donnerschtig em Lokalteil komma send, von "Grad zum Possa" bis "Fußball von dr Rolle". Ond dia weiter

Pfarrhauskonzert

Das Klavierduo Helga Meffert / Michael Nuber aus Schwäbisch Gmünd spielt am Samstag, 11. November, um 15.30 Uhr beim 46. Walxheimer Pfarrhauskonzert Werke für Klavier zu zwei und zu vier Händen von Wolfgang Amadeus Mozart. Für Klavier zu vier Händen erklingen die Sonate B-Dur KV 358 und die Serenade c-moll KV 388 (Transkription von Michael Nuber) sowie weiter

Popp mit Brecht

Der Schauspieler Ulrich Popp und der Pianist Johannes Pfitzer nehmen den 50. Todestag des Dichters Bertolt Brecht zum Anlass, an zwei Abenden im Gartensaal auf Schloss Laubach aus seinem facettenreichen Werk die unterhaltsamen Geschichten vom Herrn Keuner vorzustellen. Das Duo umrahmt diese Geschichten voller Weisheit mit Liedern aus der "Dreigroschenoper" weiter

Reddy-Küchen jetzt auch in Aalen

Im Industriegebiet Aalen hat in diesen Tagen die Firma "Reddy-Küchen" eine Filiale eröffnet. Zu diesem Anlass organisierte das neue Reddy-Team mit Geschäftsführer Bernd Rudasi (li.) ein Preisausschreiben. Glücksfee Yasmin (re.) zog fünf glückliche Gewinner. Den ersten Preis und somit eine komplette Einbauküche gewann Birgit Ruppenbender aus Aalen. Den weiter
  • 465 Leser

Roland Fuchs ist tot

Wer immer die Nachricht gestern hörte, reagierte sprachlos entsetzt auf den Tod von Roland Fuchs. Der langjährige Stadtrat ist einem heimtückischen Krebsleiden erlegen. weiter

Rotary Club: 3000 Euro für Verein Aufwind

3000 Euro aus dem Erlös des Jazzfests am 27. August in Hohenroden hat der Rotary Club an den Verein Aufwind gespendet. Dieser will das Geld zur Finanzierung von Freizeit-Projekten mit Kindern und Familien einsetzen. Unser Bild zeigt bei der Spendenübergabe im Aufwind-Kinderzentrum (v. l.) die stellvertretende Aufwind-Vorsitzende Maria Theiss, Aufwind-Geschäftsführer weiter
  • 170 Leser
ALTES SCHAUSPIELHAUS STUTTGART / Albee-Drama

Selbstzerfleischung

Es gibt Bühnenstücke, die leben von einer opulenten Kulisse und aufwändigen Kostümen. Edward Albees Drama "Wer hat Angst vor Virginia Woolf?" hat das nicht nötig. Nur wenige Requisiten sind im Stuttgarter Alten Schauspielhaus nötig, um den Wortgefechten der vier Darsteller einen Rahmen zu geben und die Zuschauer nach rund drei Stunden mit einem beklemmenden weiter
AGENDA-GRUPPE / Projekte für Bopfingen und Umgebung

Spielgeräte-Aktion abgeschlossen

Die Agenda-Gruppe Kultur und Soziales Bopfingen traf sich in diesen Tagen zu einer Sitzung. Mit auf der Tagesordnung waren die neuen Spielgeräte für den Spielplatz Schloßberg und ein Autorentreffen. weiter
  • 126 Leser
SCHMUCKDESIGN / Illustre Auftragsarbeiten für die Weltprominenz aus der Werkstatt des Gmünders Tilo Treuter

Technik, Türme und Trophäen

Als am 13. Februar 1996 im Metropolitan Museum in New York fünf kostbare Fabergé-Jubiläumseier präsentiert wurden, hatte auch der Gmünder Goldschmied und Schmuckdesigner Tilo Treuter seine Hand im Spiel. Er hatte das Innenleben gestaltet: eine massiv goldene Miniatur der Moskauer Basiliuskathedrale. Im Rückblick auf 30 Berufsjahre ziehen eine ganze weiter

Treiben Neonazis üble Spielchen?

Die "Jungen Nationaldemokraten" wollen ihre für 18. November angekündigte Demonstration in Ellwangen auf den 25. November verschieben. Sie führen gegenüber der Stadtverwaltung "organisatorische Gründe" an. Damit würden natürlich auch die Vorbereitungen der Gegendemonstranten, der Verwaltung und der Polizei durcheinander gewirbelt. Über die Wegstrecke weiter
REGION OSTWÜRTTEMBERG / Oberbürgermeister trafen sich zum Erfahrungsaustausch

Trend: Wieder wohnen in der Stadt

Zurück in die Stadt. Diesen, in einer Studie ermittelten Trend, wollen die Oberbürgermeister der Region Ostwürttemberg bei ihrer künftigen Planung berücksichtigen. weiter

Vereinsgründung

In Pommertsweiler soll heute ein neuer Verein gegründet werden: der Sportverein Pommertsweiler (SVP). Bisher waren die Sporttreibenden Pommertsweiler Mitglied - rund 250 - in der TSG Abtsgmünd. Von der Neugründung versprechen sich die Sportler eine bessere Identifikation. Die sei in kleinen Vereinen besser, heißt es. Mit der großen TSG gab es in den weiter
JUGENDFEUERWEHR RIESBÜRG / 24-Stunden-Übung der Nachwuchskräfte mit Verstärkung aus Bopfingen

Vier Übungen in zwei Tagen

Mögen die Wasserschläuche zuletzt auch immer schwerer geworden sein und die Arme immer länger. Den 15 Nachwuchsfeuerwehrmännern und -frauen der Jugendfeuerwehr Riesbürg hat ihre 24-Stunden-Übung dennoch Riesenspaß gemacht. weiter
  • 122 Leser
ÖKUMENISCHE BIBELWOCHE / 140 Kinder nahmen teil

Voller Erfolg

Die Bemühungen von zahlreichen freiwilligen Helfern und der evangelischen Pfarrerin Tatjana Gressert sowie dem katholischen Geistlichen Alwin Miller haben sich gelohnt: Die diesjährige ökumenischen Kinderbibelwoche war ein voller Erfolg. weiter
  • 128 Leser
SAV LAUCHHEIM / Heimatkunde zum Familienabend

Vortrag und Ehrungen

Den Deutschen Orden auf der Kapfenburg und seine einstige "milde Herrschaft" über der Stadt zu seinen Füßen hat Winfried Kießling bei einem Vortrag im Rahmen eines Familienabends der Albvereinsgruppe aufleben lassen. weiter

Wie im Märchen: Schneeweißchen und . . .

"Rosenrot - Ihre Blumenstylistin an der Stadtkirche", so kündigt sich das neue Blumengeschäft in der Aalener City an, das in diesen Tagen eröffnet wurde. Mit Hingabe hat die gelernte Floristin und Ausbilderin, Kathrin Dollansky, hier eine ganz eigene kleine Welt geschaffen. Sie tritt damit in die Fußstapfen ihrer Mutter, Veronika Dollansky, die ein weiter
GUTEN MORGEN

Überall ist Natur

Flotten Schrittes ist sie auf ihrem allmorgendlichen Spaziergang außerhalb des Ortes unterwegs. Fasziniert von der Schönheit der Natur, kann sie ihren Blick gar nicht mehr abwenden. Die Häuser verstecken sich noch ganz im Nebel, nur der Kirchturm lugt heraus. Im Wald sind bereits die geschäftigen Eichhörnchen unterwegs, rennen baumauf und baumab. Plötzlich weiter

Regionalsport (10)

MOUNTAINBIKE / Aalener Team Mayer Arbeitsbühnen / Stevens zieht Saisonbilanz - Italienische Diebe verhindern Bewerbung um UCI-Lizenz

"Bei uns muss er sich um nichts kümmern"

Das Beste an der Saison fürs Aalener MTB-Team Mayer/Stevens war, einen Fahrer bei der WM und EM zu haben. Negativer Höhepunkt: der ausgeräumte Teambus. In der Winterpause bereitet Teamchef Uli Spiegler nun die neue Saison vor. weiter
SCHIESSEN / Kreisklasse

Abschluss der Vorrunde

Die Kreisklasse Aalen Luftgewehr schließt morgen mit ihren drei Gruppen und insgesamt 50 Mannschaften mit dem dritten Durchgang die Vorrunde ab. weiter
  • 129 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Aufsteiger SSV Reutlingen und Ünal Demirkiran kommen morgen nach Aalen

Die Scharte wieder auswetzen

Fußball-Regionalligist VfR Aalen will die 3:4-Scharte von Siegen morgen Abend (Spielbeginn 19 Uhr) vor eigenem Publikum gegen Aufsteiger SSV Reutlingen wieder auswetzen. weiter
  • 206 Leser
TISCHTENNIS / Europameisterschafts-Qualifikationsspiel in der Aalener Greuthalle zwischen Deutschland un Polen

Ein junges Team soll es richten

Welches Aufgebot der deutsche Tischtennis-Bundestrainer Richard Prause beim fünften Europameisterschafts-Qualifikationsspiel gegen das Nationalteam aus Polen am 21. November in der Aalener Greuthalle aufbietet, steht noch nicht fest. Es wird aber ganz bestimmt ein erfolgshungriges Team sein. weiter
  • 128 Leser
TENNIS / Weltrekord - Trainer Markus Lederer stellt neue Bestmarke auf

Flugbälle ohne Ende

296 Flugbälle in 200 Sekunden - Weltrekord. Diese Bestmarke kann Tennislehrer Markus Lederer für sich verbuchen. Der 23-Jährige trainiert unter anderem Jugendliche beim TC Aalen. weiter
  • 105 Leser
VERLOSUNG

Formation in Perfektion

Fünfmal zwei Eintrittskarten für die DM der Tanzformationen haben wir gestern unter den GT- und SP-Lesern verlost. Nun sind die fünf Gewinner ermittelt. weiter
  • 110 Leser
LEICHTATHLETIK / Ostalbiade am 19. November

Mit dem Team

Die Ostalbiade unter dem Motto "Teamolympiade" wird am Sonntag, den 19. November ab 14 Uhr für Kinder der Jahrgänge 1997 und jünger in der Talsporthalle und der Sporthalle am Schäle in Wasseralfingen ausgetragen. weiter
  • 114 Leser
SCHWIMMEN / Württembergische Kurzbahnmeisterschaften - Dreifacher Medaillengewinn für den MTV Aalen

Nach Krankheit viermal Bestzeit

Der MTV Aalen trat bei den Württembergischen Kurzbahn-Meisterschaften in Schwäbisch Gmünd mit fünf Schwimmern an. In einem hochklassig besetzen Teilnehmerfeld konnten drei Bronzemedaillen gewonnen werden. weiter
HUNDESPORT / Turnier in Wasseralfingen

Spannung pur

Mit ihren Vierbeinern lieferten sich Hundesportler aus sechs Vereinen einen guten Wettkampf in der Wasseralfinger Reithalle. VdH Westhausen war mit zwei Jugend-, vier Erwachsenenteams sowie zwei Einzelstartern vertreten. weiter
  • 125 Leser
FUSSBALL / Vier Langzeitverletzte beim VfR

Von der Matte

Wie geht's eigentlich den Langzeitverletzten beim VfR? Malte Metzelder, Samer Khahil, Matthias Straub und Björn Joppe fehlen für längere Zeit. Khalil und Metzelder könnten in der Rückrunde wieder im Kader stehen, bei Straub und Joppe sind die Aussichten ungewiss. weiter
  • 120 Leser

Überregional (112)

VOLLEYBALL / 11:5 im fünften Satz geführt, Matchball und Sieg gegen Holland verspielt

'Ans Halbfinale denkt keiner mehr'

Der Traum von der ersten WM-Medaille ist für die deutschen Damen in Japan passé
11:5 im fünften Satz geführt, dann Matchball und doch verloren - bei den deutschen Volleyballerinnen flossen nach dem Nervenspiel gegen die Niederlande bittere Tränen. Mit der Chance auf die erste WM-Medaille der Geschichte unterlagen sie zum Zwischenrundenauftakt in Osaka 2:3. weiter
  • 292 Leser
POST / Begründete Hoffnung auf besseres zweites Halbjahr

30 Prozent mehr Ertrag

Die Deutsche Post AG hat ihren Gewinn im dritten Quartal um 30 Prozent im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum auf 537 Mio. EUR steigern können. Der Umsatz wuchs um 35 Prozent auf 14,89 Mrd. EUR, das Betriebsergebnis vor Zinsen und Steuern legte sogar um 40 Prozent auf 1,03 Mrd. EUR zu. Finanzvorstand Edgar Ernst freut sich, dass auch die weiter
  • 362 Leser
UNFALL

70 Meter in die Tiefe

In Japan ist ein Auto von einer vereisten Autobahn 70 Meter in die Tiefe gestürzt. Alle fünf Insassen kamen dabei ums Leben. Die Bauarbeiter hatten wegen starken Schneefalls in der Nordprovinz Akita ihre Arbeit an einer Autobahn-Leitplanke abgebrochen und befanden sich auf dem Heimweg. Die Fahrbahn bedeckte eine zehn Zentimeter dicke Eisschicht. weiter
  • 408 Leser
EADS

A380: Sturz in rote Zahlen

Die riesigen Probleme beim Airbus A380 haben den Mutterkonzern EADS in die roten Zahlen gestürzt. Trotz eines starken Umsatzanstiegs machte der Konzern Verlust. weiter
  • 460 Leser
MUSICAL / 'Mozart!' im Deutschen Theater München

Amadé und Wolfgang

Mit viel Jubel haben die Zuschauer im Deutschen Theater München die Premiere des Musicals 'Mozart!' gefeiert. Die Zerrissenheit des Musikers wird anschaulich. weiter
  • 288 Leser
VFB STUTTGART / Nur Bremen vor sich und kein zu schweres Programm bis zur Winterpause

An der neuen Rolle immer mehr Gefallen

Der VfB bleibt erster Verfolger der Bremer. An der neuen Rolle finden die Stuttgarter immer mehr Gefallen. Hinzu kommt: Das Restprogramm bis zur Winterpause ist vergleichsweise einfach, das Selbstvertrauen groß genug, um ein Spiel wie gegen den HSV noch herumzureißen. weiter
  • 321 Leser
Doping (I)

Athleten äußern sich

In der Diskussion um eine Verschärfung der Antidoping-Gesetzgebung in Deutschland wollen sich nun auch die Athleten deutlich Gehör verschaffen. In seiner ersten Amtshandlung ist der neue 'Beirat der Aktiven' dem Auftrag der Vollversammlung gefolgt und lässt die Athleten aus den einzelnen Spitzenverbänden über ein Positionspapier abstimmen. 'Schließlich weiter
  • 242 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Regionalliga Nord, 15. Spieltag Werder Bremen II - Dortmund II 0:1 (0:0) Hamburger SV II - RW Ahlen 3:4 (1:2) Hertha BSC II - Wuppertaler SV 0:1 (0:0) Holstein Kiel - Bor. Mgladbach II 2:3 (2:2) FC St. Pauli - VfL Osnabrück 2:2 (2:1) Bayer Leverkusen II - Rot-Weiß Erfurt 0:0 SV Wilhelmshaven - Dynamo Dresden 1:1 (1:1) 1. FC Union Berlin - weiter
  • 356 Leser
VOITH / Neue Bestmarken bei Umsatz und Aufträgen

Auf Rekordkurs

Der Heidenheimer Voith-Konzern schafft neue Bestmarken bei Umsatz und Auftragseingang. Binnen sieben Jahren hat sich das Bestellvolumen sogar verdoppelt. weiter
  • 467 Leser
KLIMASCHUTZ

Aufruf zum Pflanzen

Die kenianische Friedensnobelpreisträgerin Wangari Maathai hat die Weltbevölkerung dazu aufgerufen, im nächsten Jahr eine Milliarde Bäume zu pflanzen. Wenn nur jeder sechste Erdbewohner mitmachen würde, sei das Ziel erreicht. 'Wir kennen die Daten zum Klimawandel, jetzt müssen wir alle etwas tun', sagte sie am Rande des Weltklimagipfels in Nairobi. weiter
  • 370 Leser
GEWALTVIDEOS

Aufsätze als Strafarbeit

Mit Verwarnungen und der Verpflichtung zu gemeinnütziger Arbeit sind die im März bekannt gewordenen Fälle von pornografischen und gewaltverherrlichenden Szenen auf den Handys von Allgäuer Schülern jetzt juristisch abgeschlossen. Wie der zuständige Kemptener Staatsanwalt Christoph Ebert gestern berichtete, wurden sieben Schüler aus Sonthofen und fünf weiter
  • 362 Leser
EISHOCKEY

Aus 2:4 wird noch ein 4:4

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat mit einer furiosen Aufholjagd gegen Rekordweltmeister Kanada weiteres Selbstvertrauen für den Deutschland-Cup getankt. Nach zuletzt sieben Siegen schaffte die DEB-Auswahl gestern in Hamburg ein 4:4 (2:2, 0:2, 2:0). Nach einem frühen Doppelschlag durch Aleksander Polaczek (2.) und den überzeugenden Debütanten weiter
  • 291 Leser

Ausstellung

Kriegserfahrungen Werke der Maler Max Beckmann, Otto Dix und Karl Hubbuch sind erstmals gemeinsam in einer Ausstellung zu sehen. Das Zeppelin-Museum in Friedrichshafen am Bodensee zeigt insgesamt 220 Papierarbeiten der drei großen Künstler. Die Schau möchte anschaulich machen, wie unterschiedlich die Künstler ihre Erfahrungen des Ersten Weltkriegs in weiter
  • 300 Leser
MÄNNER

Auto wichtiger als der Körper

Deutschlands Männer vernachlässigen einer aktuellen Studie zufolge ihre Gesundheit. 'Noch immer leben viele Männer nach dem Motto: Ein Indianer kennt keinen Schmerz', erläuterte der Vorstandsvorsitzende des AOK-Bundesverbandes, Hans Jürgen Ahrens, in Bonn. Von den 1105 Befragten ab 18 Jahren gaben 78 Prozent an erst dann zum Arzt zugehen, wenn es ihnen weiter
  • 372 Leser
BASKETBALL

Bamberg reagiert schnell

Dieser Gegner kam zur rechten Zeit: Der deutsche Basketball-Vizemeister Alba Berlin hat wie in der vergangenen Saison gegen den bulgarischen Champion Lukoil Academic Sofia den ersten Sieg im ULEB-Cup verbucht. Die Albatrosse schlugen die Bulgaren daheim 78:61 (38:30) und haben nach ihrer Auftaktniederlage nun in der Gruppe C wieder eine realistische weiter
  • 256 Leser
SCHALKE 04 / 2:0-Sieg in Gladbach

Befreiungsschlag aus der Mini-Krise

Nach drei sieglosen Spielen in Serie hat sich der FC Schalke 04 aus seiner sportlichen Krise befreit und Borussia Mönchengladbach in den Abstiegskampf gestürzt. weiter
  • 295 Leser
JUSTIZPANNE / Häftling auf Gefängnisdach geflüchtet

Beim Hofgang den Bewachern entwischt

Stephanies Peiniger Mario M. hält die Polizei über Stunden in Atem - Keine Chance auf Entkommen
Neuer Eklat der Sicherheitsbehörden im Fall des Peinigers der 14-jährigen Stephanie: Der 36-jährige Mario M. kletterte beim Hofgang im Untersuchungsgefängnis die Fassade eines vierstöckigen Hauses hoch. Zermürbende Stunden begannen. M. hatte keine Chance zu fliehen. weiter
  • 316 Leser
EISHOCKEY

Beschränkung funktioniert

Gernot Tripcke, Geschäftsführer der Deutschen Eishockey-Liga (DEL), hält Ausländerbeschränkungen, wie sie Franz Beckenbauer für die Fußball-Bundesliga fordert, in deutschen Profiligen für machbar und verweist dabei auf die seit Jahren gängige Praxis im Eishockey. 'Voraussetzung ist dafür allerdings die Selbstdisziplin aller Klubs, die bei uns hervorragend weiter
  • 311 Leser
GESUNDHEIT

CDU dringt auf Rauchverbote

Die CDU-Landtagsfraktion dringt auf einen stärkeren Schutz von Nichtrauchern als bislang vorgesehen. Nach einer laut Teilnehmerberichten sehr emotional geführten internen Debatte, an der sich nahezu alle CDU-Abgeordneten beteiligten, hat die größte Landtagsfraktion Sozialministerin Monika Stolz beauftragt, auch ein Rauchverbot in Rathäusern und im Landtag weiter
  • 357 Leser
SERVICE / Tipps für die Fahrten durch den ersten Schnee

Das Anlegen von Schneeketten will geübt werden

Autofahrer müssen jetzt mit winterlichen Straßenverhältnissen vor allem in höheren Lagen rechnen. Damit die Begegnung mit dem ersten Schnee problemlos verläuft, hat der ADAC einige Tipps für das Befahren von Bergstraßen zusammengestellt. Die Vorfahrt auf Bergstraßen ist in den Alpenländern unterschiedlich geregelt. In Deutschland und in Österreich dürfen weiter
  • 410 Leser
manchester United

Das Wunder von der Küste

Der erste Arbeitstag in seinem dritten Jahrzehnt bei Manchester United endete für Trainerlegende Alex Ferguson mit einer der peinlichsten Niederlagen seiner Karriere. Der Titelverteidiger unterlag im englischen Ligapokal sensationell beim Tabellenletzten der 2. Fußball-Liga, Southend United, mit 0:1 (0:1). 'Ein Schlag ins Gesicht', urteilte der 'Daily weiter
  • 316 Leser
US-WAHL / Empfindliche Niederlage für die Republikaner im Senat und Repräsentantenhaus

Demokraten greifen nach der Macht

Verteidigungsminister Rumsfeld tritt zurück - Ex-CIA-Direktor Gates rückt nach
Die Wähler in den USA haben den Republikanern eine herbe Niederlage zugefügt. Verteidigungsminister Donald Rumsfeld trat daraufhin zurück. In Virginia entscheidet sich, ob die Demokraten nach dem Repräsentantenhaus auch den Senat erobert haben. Die Demokraten haben Grund zu jubeln. Nach zwölf Jahren haben sie die Mehrheit im Repräsentantenhaus des US-Kongresses weiter
  • 293 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (017. Folge)

17. Folge »Ich fand Jane, wie sie -« Gamache unterbrach ihn. »Von dem Zeitpunkt an, als Sie aufstanden, wenn es Ihnen nichts ausmacht.« Ben hob eine Augenbraue, tat aber, worum er gebeten wurde. »Ich bin so gegen sieben Uhr aufgewacht. Ich stehe immer bei Sonnenaufgang auf. Die Sonne scheint direkt in mein Schlafzimmer, ich habe es nie für nötig befunden, weiter
  • 338 Leser
ITALIEN / Skandal-Beschuldigte sollen zahlen

Der Staat plant mit 120 Millionen

Der italienische Rechnungshof will von 15 Beschuldigten im Manipulationsskandal Schadenersatz in Millionenhöhe. Durch die Affäre sei dem italienischen Fußball großer Imageschaden entstanden, zudem seien die Zuschauerzahlen weiter gesunken (auf 19 361 im Schnitt in der Serie A), wird argumentiert. Von jedem Beschuldigten fordert der Rechnungshof acht weiter
  • 272 Leser
FUSSBALL / Bayern München unterliegt Hannover mit 0:1

Desolate FCB-Leistung

Huszti nutzt Demichelis-Schnitzer gnadenlos aus
Bayern München hat im Titelkampf der Fußball-Bundesliga einen schweren Rückschlag hinnehmen müssen. Gegen Hannover 96 gab es eine 0:1-Niederlage. weiter
  • 322 Leser
KONJUNKTUR / Viele befürchten geringeres Einkommen

Deutsche eher pessimistisch

Die Mehrheit der Deutschen sieht die wirtschaftliche Zukunft pessimistisch: Mehr als zwei Drittel aller Bundesbürger glauben einer Umfrage zufolge nicht, dass der momentane Wirtschaftsaufschwung von Dauer ist. Dass die derzeit positive Entwicklung der deutschen Wirtschaft den Entscheidungen der Politik zu verdanken ist, glauben nur rund 20 Prozent der weiter
  • 456 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Börsengang vor zehn Jahren

Die gefloppte Volksaktie

Sie hat am Börsen-Fieber in Deutschland einen großen Anteil gehabt - und an dessen Ende auch: Vor zehn Jahren kam die Telekom-Aktie an die Börse. Glücklich wurden mit dem Papier nur wenige Anleger, ein Sparbrief hätte in der vergangenen Dekade mehr eingebracht. weiter
  • 455 Leser
GEWALT / Weitere Ermittlungen in Lörrach nach Massenschlägerei auf dem Rathausplatz

Die Obdachlosen wussten, was sich gehört

Noch immer sind zwei Polizisten, die bei einer Schlägerei auf dem Lörracher Rathausplatz verletzt wurden, dienstunfähig. Eine Gruppe von fünf Polizisten ermittelt. weiter
  • 385 Leser
WIRTSCHAFTSWEISE / Harte Kritik an Bundesregierung

Die Reformen stocken

Konjunktur soll 2007 kaum an Fahrt verlieren
Die Konjunktur dürfte auch im nächsten Jahr nicht wesentlich an Fahrt verlieren, erwarten die fünf Wirtschaftsweisen. Der großen Koalition geben sie schlechte Noten: Die Gesundheitsreform ist misslungen, die Reform der Unternehmensbesteuerung kein großer Wurf. weiter
  • 369 Leser
EURO

Erneutes Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2776 (Vortag 1,2755) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7827 (0,7840) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,67045 (0,66975) britische Pfund, 150,35 (150,37) japanische Yen und 1,5952 (1,5963) Schweizer Franken weiter
  • 437 Leser
KONJUNKTUR

Experten sind optimistisch

Die fünf Wirtschaftsweisen schätzen die weitere Konjunkturentwicklung deutlich optimistischer als die Bundesregierung ein. Die Experten, die den Reformkurs der Regierung scharf kritisierten, erwarten für 2006 ein Wirtschaftswachstum von 2,4 Prozent und für 2007 von 1,8 Prozent. Die führenden Forschungsinstitute hatten zuletzt 2,3 Prozent (2006) und weiter
  • 290 Leser
TELEFONAKTION / Heute von 15 bis 17 Uhr

Expertenrat zur Kfz-Versicherung

Wie günstig ist meine Kfz-Versicherung? Soll ich den alten Vertrag zum 30. November kündigen und einen neuen Anbieter suchen? Das fragen sich derzeit viele Autofahrer. Doch wie kann man den Überblick behalten angesichts der Vielfalt der Rabatte und Vetragsergänzungen. Wie vergleiche ich neue Angebote mit dem alten Vertrag? Wie kann ich sparen und mit weiter
  • 395 Leser
MOBILFUNK / Netzagentur schreibt erstmals geringere Gebühren vor

Festnetz-Anrufe billiger

Zeitpunkt von Preissenkungen aber noch offen
Anrufe vom Festnetz zum Handy werden billiger. Die Bundesnetzagentur verordnete für die vier Netzbetreiber Preissenkungen um rund 20 Prozent von Ende November an. Die Regulierungsbehörde hat damit erstmals in den deutschen Mobilfunkmarkt eingegriffen. weiter
  • 388 Leser
LANDTAG / Opposition kritisiert Ausstieg des Landes aus der Finanzierung

Fraktionen streiten über Zuständigkeit für Schulsozialarbeit

Die Opposition im Landtag hat erneut Landesmittel für die Schulsozialarbeit gefordert. 'Mit dem Ausstieg aus der Finanzierung der Schulsozialarbeit sparen Sie an den schwächsten Jugendlichen in unserer Gesellschaft', warf die Grünen-Abgeordnete Renate Rastätter der Landesregierung gestern vor. Sie lasse die kommunalen Schulträger mit einer originären weiter
  • 274 Leser
KUNSTGASTSPIEL

Frühbucher bereits aktiv

Nach dem Erfolg der Berliner MoMA-Ausstellung steht der Hauptstadt ein weiterer exquisiter Kunstsommer ins Haus: Das New Yorker Metropolitan Museum of Art schickt rund 150 Meisterwerke der französischen Kunst des 19. Jahrhundert für vier Monate an die Spree. In der Neuen Nationalgalerie ist die Schau mit Gemälden und Skulpturen von rund 45 Künstlern weiter
  • 298 Leser

Fussball

FUSSBALL BUNDESLIGA, 11. Spieltag ·FC Bayern Hannover 96 0:1 (0:1) Tor: 0:1 Huszti (43.). - Zuschauer: 68 000. ·M'gladbach Schalke 04 0:2 (0:2) Tore: 0:1 Ze Antonio (10./Eigentor), 0:2 Varela (31.). - Z.: 52 018. ·Arm. Bielefeld Hertha BSC 2:2 (1:1) Tore: 1:0 Zuma (28.), 1:1 Gilberto (45.+1), 1:2 Gimenez (58.), 2:2 Kucera (86.). - Z.: 18 000. ·VfL Bochum weiter
  • 338 Leser
Doping (II)

Gatlins Trainer angeklagt

Sprint-Coach Trevor Graham ist als erster Trainer in den USA überhaupt von der nationalen Antidoping-Agentur USADA angeklagt worden. Ihm wird 'Verletzung von Dopingbestimmungen' vorgeworfen. Graham hat nun zehn Tage Zeit, sich zu den Vorwürfen zu äußern. Offiziell hat sich die Antidoping-Agentur zur Anklage gegen den umstrittenen Trainer noch nicht weiter
  • 350 Leser
SYNAGOGE

Glückwünsche zur Eröffnung

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Charlotte Knobloch als der führenden Repräsentantin der Juden in Deutschland Glückwünsche zur heutigen Eröffnung der neuen Münchner Synagoge übermittelt. Dieses Ereignis sei nicht nur für München, sondern auch für die jüdische Gemeinschaft in ganz Deutschland und darüber hinaus von großer und symbolischer Bedeutung, weiter
  • 362 Leser
Naher Osten

Granatangriff auf Zivilisten

Nach israelischen Granatangriffen auf den Gazastreifen mit 19 Toten hat die radikale Hamas erstmals seit eineinhalb Jahren neue Selbstmordattentate angekündigt. Unter den getöteten Zivilisten bei Angriffen auf Wohnhäuser in Beit Hanun gestern in den frühen Morgenstunden waren sieben Kinder und fünf Frauen. Mindestens 60 Zivilisten wurden verletzt, viele weiter
  • 284 Leser
OB-WAHL / Duell ums Heidelberger Rathaus

Grünen-Bewerberin baut auf SPD-Stimmen

98 000 Heidelberger entscheiden am Sonntag über die Nachfolge der ersten Oberbürgermeisterin im Südwesten. Beate Weber tritt nach 16 Jahren nicht mehr an. weiter
  • 355 Leser
OB-WAHL / Duell ums Heidelberger Rathaus

Grünen-Bewerberin baut auf SPD-Stimmen

98 000 Heidelberger entscheiden am Sonntag über die Nachfolge der ersten Oberbürgermeisterin im Südwesten. Beate Weber tritt nach 16 Jahren nicht mehr an. weiter
  • 301 Leser
SCHALKE / Verletzter Lincoln beim persönlichen Physiotherapeuten

Grünes Licht für die Behandlung in Brasilien

Schalkes Spielmacher Lincoln lässt sich in seiner Heimat Brasilien behandeln. 'Lincoln kam mit der Bitte zu mir, seinen langjährigen persönlichen Physiotherapeuten aufsuchen zu dürfen. Ich habe zugestimmt, denn ich weiß, dass ihm das gut tut und er zu hundert Prozent fit und voller Tatendrang zurückkehren wird. Das ist die beste Entscheidung für Mannschaft weiter
  • 337 Leser
FESTIVAL

Hörspieltage eröffnet

Karlsruhe ist vorübergehend Deutschlands Hörspielmetropole. Gestern Abend wurden im Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM) die bis Sonntag dauernden ARD- Hörspieltage eröffnet. Kernstück des Festivals, das vom Südwestrundfunk, dem Hessischen Rundfunk und dem ZKM organisiert wird, ist der erstmals vergebene ARD-Hörspielpreis. weiter
  • 384 Leser
SCHRIFTSTELLER

Imre Kertész ausgezeichnet

Der ungarische Literaturnobelpreisträger Imre Kertész ist gestern in Berlin von der Deutschen Gesellschaft mit dem 'Preis für Verdienste um die deutsche und europäische Verständigung' ausgezeichnet worden. Die Präsidentin des Goethe-Instituts, Jutta Limbach, sagte in ihrer Laudatio, Kertész habe mit seinem gesamten Werk und nicht zuletzt durch seinen weiter
  • 263 Leser
WETTER / Schnappauf: Klimawandel trifft Alpenraum am stärksten

In den Bergen wird es immer ungemütlicher

Hochwasser, Muren und Lawinen werden wegen des Klimawandels nach Angaben von Bayerns Umweltminister Werner Schnappauf (CSU) zunehmen. Der allgemeine Klimawandel führe im Alpenraum zu einem doppelt so hohen Temperaturanstieg wie im übrigen Bayern, sagte Schnappauf gestern in Augsburg bei den Bayerischen Wassertagen 2006. An einem heißen Sommertag verliere weiter
  • 397 Leser
WCM

Insolvenz angemeldet

Der jahrelange Abstieg der einst renommierten Beteiligungsgesellschaft WCM hat ein bitteres Ende: Das Unternehmen meldete jetzt Insolvenz an. Die Verhandlungen über die Kündigung eines 200 Mio. EUR schweren Kredits scheiterten. Die Landesbank will die für den Kredit als Pfand überlassenen Aktien der WCM-Tochter Klöckner-Werke versteigern. Das Duisburger weiter
  • 489 Leser
RENTNER

Irrfahrt auf Autobahn

Bei dem Versuch, seine Ehefrau vom Arzt abzuholen, ist ein 81 Jahre alter Autofahrer aus Hamburg erheblich vom Weg abgekommen. Der offenbar verwirrte Rentner ist über die Autobahn 7 rund 250 Kilometer zu weit in Richtung Süden gefahren. Bei Seesen (Niedersachsen) fiel der Mann auf, als er mit leerem Tank auf dem Seitenstreifen der Autobahn stand. weiter
  • 437 Leser
TRAINERWECHSEL

Janßen für Neuhaus

Nach fünf sieglosen Spielen in Folge hat Fußball-Zweitligist RW Essen die Notbremse gezogen und sich von Trainer Uwe Neuhaus getrennt. Einen Tag nach der 0:1-Niederlage gegen TuS Koblenz und dem Sturz auf einen Abstiegsplatz beendete der Verein die Zusammenarbeit mit dem 46-Jährigen. Der sportliche Leiter Olaf Janßen übernimmt den Job. weiter
  • 555 Leser

Kein Wetter für ...

...Bootsausflüge. Ein Fischreiher sitzt an einem Bootssteg und harrt der Dinge, die da kommen werden. In Bezug auf das Wetter heißt das Regen, Nässe und Kälte. Heute muss mit wechselhaftem November-Mischmasch gerechnet werden. Die Aussichten für das Wochenende sind auch nicht berauschend. weiter
  • 372 Leser
GEWALT

Kind aus Fenster geworfen

Ein 30-Jähriger muss sich seit gestern wegen eines Mordversuchs an seiner zur Tatzeit zweijährigen Tochter vor dem Schwurgericht München I verantworten. Laut Anklage hat der Nigerianer im Dezember 2005 nach der Trennung von seiner Frau in deren Wohnung das gemeinsame Kind 'in hohem Bogen' acht Meter tief aus dem Fenster geschleudert. Daran erinnere weiter
  • 388 Leser
UNFALL

Kleinbus gegen Baum: Kind tot

Beim Unfall eines Schulbusses wurde gestern in Bretzfeld (Hohenlohekreis) ein sechs Jahre altes Mädchen getötet. Zwei gleichaltrige Kinder, ein Bub und ein Mädchen, erlitten schwerste Verletzungen, sie wurden mit Rettungshubschraubern in Krankenhäuser nach Würzburg und Ludwigsburg gebracht. Die 51 Jahre alte Fahrerin wurde ebenfalls schwer verletzt. weiter
  • 374 Leser
KABARETT

Kleinkunstpreis vergeben

Der 35. Deutsche Kleinkunstpreis geht an den Münchner Kabarettisten Andreas Rebers. In der Sparte Chanson/Musik erhält ihn das Duo Christiane Weber & Timm Beckmann aus Essen, wie das Theater Unterhaus in Mainz mitteilte. Im Bereich Kleinkunst bekommt der Berliner Kurt Krömer die Auszeichnung. Insgesamt 20 000 Euro werden vergeben. weiter
  • 420 Leser
DEUTSCHE BAHN / Verkehrsminister Tiefensee hält Börsengang bis 2009 für möglich

Koalition einigt sich auf Teilprivatisierung

Die Deutsche Bahn soll noch in dieser bis 2009 laufenden Wahlperiode teilweise privatisiert werden. Darauf haben sich die Verkehrspolitiker der großen Koalition gestern in Berlin geeinigt. Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) sagte, er habe den Auftrag, bis März 2007 einen Entwurf für ein Privatisierungsgesetz vorzulegen. Laut Tiefensee kann weiter
  • 295 Leser
KONJUNKTUR

KOMMENTAR: Auf dem Holzweg

Die fünf Wirtschaftsweisen geben der Politik der großen Koalition denkbar schlechte Noten: Sie ist vor einem Jahr mit hochgesteckten Zielen gestartet. Doch bei den großen Reformen Gesundheit, Unternehmensbesteuerung und Arbeitsmarkt wurden die Hoffnungen bisher weitgehend enttäuscht. Union und SPD können sich nur auf den kleinsten gemeinsamen Nenner weiter
  • 293 Leser
VW

KOMMENTAR: Demontage auf Raten

Es war ja kein Geheimnis, dass Bernd Pischetsrieder nicht so fest im Chefsessel bei Volkswagen saß, wie er es gerne glauben machen wollte. Aber der Zeitpunkt der Rücktrittsankündigung kam dann doch nicht nur für Außenstehende sehr plötzlich. Denn immerhin wurde sein Vertrag vor nur wenigen Monaten bis zum Jahr 2012 verlängert - übrigens just in einer weiter
  • 365 Leser

KOMMENTAR: Erschreckend

Pannen über Pannen. Eine falsche psychologische Beurteilung des Vergewaltigers brachte ihm vorzeitig die Freiheit. Dann stellte sich die Polizei bei der Suche nach dem inzwischen geständigen Sexual-Wiederholungstäter tölpelhaft an. Nach den an Brutalität und Perversion kaum zu übertreffenen neuen Taten steht der 36-jährige Mario M. seit Montag vor Gericht. weiter
  • 333 Leser
VOLKSABSTIMMUNG / Abtreibungsverbot gescheitert

Konservative Ideen ohne Zuspruch

Auch bei Volksabstimmungen, die parallel zur Kongresswahl liefen, haben die Konservativen bittere Niederlagen einstecken müssen. In South Dakota lehnten die Wähler eine Verschärfung des Abtreibungsrechtes ab. Die Initiatoren hatten gehofft, damit einen Prozess in Gang bringen zu können, der zur Aufhebung des 1973 zugelassenen Schwangerschaftsabbruchs weiter
  • 276 Leser
STUTTGART 21 / Fürs Land kann es teuer werden

Kostenrisiko heizt Debatte an

Bahn übernimmt nicht alle Mehrkosten
Der Landtag steht mit großer Mehrheit zum Bahnhofsneubau in Stuttgart - trotz des noch nicht endgültig bewerteten Risikos, wer gegebenenfalls Mehrkosten bezahlt. weiter
  • 202 Leser
BIELEFELD

Kucera schafft den Ausgleich

Hertha BSC Berlin hat den ersten Auswärtssieg der Saison leichtfertig verspielt. Die Mannschaft von Trainer Falko Götz kam nach kuriosem Spielverlauf und trotz einer 2:1-Führung nur zu einem 2:2 (1:1) bei Arminia Bielefeld. Die Arminia rettete durch das Ausgleichtor des Tschechen Radim Kucera 14 Minuten vor dem Ende einen Punkt. Dabei gingen die Gastgeber weiter
  • 328 Leser
PERSONALIE / Deutliche Worte zwischen Klaus Wowereit und Opernchef Michael Schindhelm

Kultur-Zweikampf in der Hauptstadt

Nachdem Klaus Wowereit (SPD) neben seinem Amt als Regierender Bürgermeister Berlins nun auch das des Kultursenators übernimmt, liegt er mit Opernchef Michael Schindhelm im Zwist. Dieser will mehr Zeit für die Sanierung der Opern, Wowereit droht mit Entlassung. Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) hat sein neues Amt als 'Kulturboss' weiter
  • 315 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Starker Exportanstieg Die Ausfuhren der Wirtschaft erreichen immer neue Höchststände. Im September wurden Waren für 79,6 Mrd. EUR exportiert. Da die Einfuhren lediglich 63,9 Mrd. EUR erreichten, schloss die Außenhandelsbilanz mit 15,6 Mrd. EUR Überschuss, 600 Mio. mehr als im September 2005. Anträge von ENBW Gas gekürzt Die Bundesnetzagentur hat weitere weiter
  • 374 Leser
2. Bundesliga

Latours Tage wohl gezählt

Beim kriselnden Aufstiegsfavoriten 1. FC Köln sind die Tage von Trainer Hanspeter Latour gezählt. Am elften Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga kassierten die Geißböcke eine 0:1 (0:1)-Niederlage gegen Erzgebirge Aue, sind damit seit sechs Spielen ohne Sieg und haben die Spitzengruppe vorerst aus den Augen verloren. 'Es ist ein lauer Lüftchen, war wir weiter
  • 322 Leser
BRAND

Leiche entdeckt

Bei einem Wohnungsbrand im niederbayerischen Vilshofen haben die Einsatzkräfte in der Nacht zum Mittwoch auf einer Wohnzimmercouch die verkohlte Leiche einer Frau entdeckt. Der Polizei zufolge ergab die Obduktion, dass die 72-jährige Rentnerin bereits vor Ausbruch des Feuers eines natürlichen Todes gestorben ist. Sie lebte allein in der Wohnung. weiter
  • 418 Leser

Leute im Blick

Rod Stewart Hotelerbin und Partygirl Paris Hilton (25), hat für ihre Neuauflage des Hits 'Do Ya Think Im Sexy' vom Original-Interpreten Rod Stewart (61) schlechte Noten bekommen. Dem 'Playboy' sagte der Rockstar: 'Ich kenne ihre Version nicht, aber sie kann nur blöd sein. Weil ich den Song selbst nicht besonders mag. Ich hatte wahrlich bessere Songs weiter
  • 320 Leser

Licht-Kontrolle. In diesen ...

...Tagen kontrolliert die Polizei wieder verschärft die Beleuchtung an Fahrrädern. Gerade im Herbst und Winter, wenn es früh dunkel wird, sind funktionierende Fahrradlampen wichtig. Polizeimeisterin Tina Denz von der Verkehrspolizei in Freiburg hat hier einen Radler erwischt, der mit defektem Licht unterwegs war. Er blieb bei dieser Kontrollaktion kein weiter
  • 574 Leser
em 2008

Löw: Der Kern bleibt bestehen

Bundestrainer Joachim Löw plant mit Blick auf die Europameisterschaft 2008 keinen personellen Umbruch in der deutschen Fußball-Nationalelf. 'Wir haben einen Kader mit jungen Spielern entwickelt, die zum Teil schon 40 Länderspiele haben. Der Kern wird so bestehen bleiben.' Allerdings registriere er genau, 'dass hinter den jungen Spielern schon die nächste weiter
  • 314 Leser
SKI ALPIN / Auftakt im finnischen Levi

Maier greift durch

Monika Bergmann-Schmuderer wurde für die am Samstag im finnischen Levi beginnende Weltcup-Saison aus der deutschen Mannschaft gestrichen. weiter
  • 345 Leser
MEDIZIN / Organisation bietet kostenlose Kosmetikseminare für Krebspatientinnen

Mit etwas Schminke die Krankheit besser meistern

Krebspatientinnen leiden nicht nur an der Krankheit selbst, sondern auch an den sichtbaren Nebenwirkungen der Therapie. Schminkseminare machen das leichter. weiter
  • 350 Leser

Na sowas . . .

Mit süßem Duft wollten die Aussteller einer internationalen Blumenschau in Thailand glänzen - stattdessen stinkt das Festival zum Himmel. Verstopfte Toiletten haben die 'Royal-Flora'-Ausstellung in Chaing Mai zu einer Geruchserfahrung der ganz anderen Art gemacht. Die Veranstalter waren von dem Besucheransturm überwältigt. 700 Toiletten waren nicht weiter
  • 254 Leser
FRAUENFUSSBALL / Brutale Szene bei WM-Qualifikation

Nach bösem Tritt wiederbelebt

Das afrikanische Qualifikations-Turnier für die Frauenfußball-WM in China (10. bis 30. September 2007) wurde von einer brutalen Tätlichkeit mit beinahe tödlichem Ausgang überschattet. Im Halbfinale zwischen Nigeria und Kamerun (5:0) trat die Kamerunerin Francine Zouga in der 68. Minute ihrer gefoult am Boden liegenden Gegenspielerin Ifeanyi Chiejiene weiter
  • 266 Leser
SKI ALPIN / Hilde Gerg und Martina Ertl-Renz genießen den Ruhestand

Nachfolger für Neureuther gesucht

Wenn am Wochenende die Weltcup-Saison eröffnet wird, fehlt das einstige Top-Duo
Ihr Rücktritt bedeutete das Ende einer Ära bei den deutschen Skirennläuferinnen, doch Martina Ertl-Renz und Hilde Gerg haben keine Entzugserscheinungen. weiter
  • 374 Leser
hesse-stiftung

Narr übernimmt den Vorsitz

Der Rundfunkjournalist Andreas Narr ist zum neuen Vorsitzenden der Calwer Hermann-Hesse-Stiftung gewählt worden. Der 50-jährige Narr ist promovierter Linguist und leitet das Tübinger SWR-Studio. Narr übernimmt das Amt vom Tübinger Alt-OB Eugen Schmid. Im März hatte der 74-jährige Schmid wegen Differenzen über eine neue Satzung der Stiftung sein Amt weiter
  • 324 Leser
BUCH / Synagogen am Computer rekonstruiert

Neue Form des Erinnerns

1400 Synagogen und Betstuben wurden vor 68 Jahren geschändet. Nur wenige Neubauten sind seither entstanden. Einige Synagogen wurden virtuell rekonstruiert. weiter
  • 358 Leser
BOCHUM / 1:3-Niederlage gegen Leverkusen

Nicht einmal Überzahl ausgenutzt

Der VfL Bochum bleibt auf eigenem Platz ein zuverlässiger Punktelieferant und hat Bayer Leverkusen aus der Mini-Krise verholfen. Die Westfalen kassierten beim 1:3 (0:2) gegen die Werkself trotz knapp 40-minütiger Überzahl die fünfte Niederlage im sechsten Heimspiel und verpassten den Sprung auf einen Nicht-Abstiegsplatz. Während VfL-Trainer Marcel Koller weiter
  • 346 Leser
TRAINERWECHSEL

Notenbester als Notnagel

Nach fünf sieglosen Spielen in Folge hat Fußball-Zweitligist Rot-Weiß Essen die Notbremse gezogen und sich von Trainer Uwe Neuhaus getrennt. Einen Tag nach der 0:1-Niederlage gegen TuS Koblenz und dem Sturz auf einen Abstiegsplatz beendete der Verein die Zusammenarbeit mit dem 46-jährigen Neuhaus, der die Essener in der vergangenen Saison zum Aufstieg weiter
  • 303 Leser
BÜRGERBETEILIGUNG / Freiburger stimmen über Wohnungsverkauf ab

OB hofft auf den Befreiungsschlag

Novum im Land: Erstmals stimmen Bürger ab, ob eine Kommune ihre Wohnungen verkaufen darf. Freiburg will 7900 Wohnungen absetzen - und schuldenfrei werden. weiter
  • 316 Leser
BADEN-KUNSTSCHÄTZE / Viele Fragen zur Zähringer-Stiftung

Opposition verlangt Aufklärung

Was ist mit den badischen Kunstschätzen? Die SPD-Landtagfraktion überlegt, was sie im Untersuchungsausschuss wissen will. Die Grünen fragen schon mal. weiter
  • 311 Leser
AKTIENMÄRKTE

Pause eingelegt

Der Deutsche Aktienindex (Dax) legte gestern eine kleine Verschnaufpause ein. Seit Mitte Juli hat der Index rund 950 Punkte zugelegt. Gesprächsthema Nummer eins auf dem Börsenparkett war der überraschende Rückzug von VW-Chef Bernd Pischetsrieder zum Jahreswechsel. Nach der Ankündigung des Führungswechsels gaben die Aktien von VW deutlich nach. Deutsche weiter
  • 411 Leser
COMPUTERPANNE

Pisa-Studie wird überprüft

Die Kultusministerkonferenz (KMK) will die deutschen Ergebnisse der Pisa-Studie überprüfen lassen. KMK-Generalsekretär Erich Thies reagiert damit auf schwere Vorwürfe des Physikers Joachim Wuttke, der die Bildungsstudie als wissenschaftlich unseriös kritisiert hatte. Wuttke zufolge ist dem internationalen Pisa-Projektzentrum in Australien ein kapitaler weiter
  • 357 Leser
KOMMUNEN / Innenminister will private Ordnungsdienste einbeziehen

Polizei muss sich nicht um Hundekot kümmern

Die Polizei im Freistaat kann sich nicht noch um das Verräumen von Hundedreck kümmern, sagt Innenminister Beckstein. Er will die Beamten entlasten. weiter
  • 371 Leser
RASTERFAHNDUNG

Polizeigesetz wird geändert

Das Polizeigesetz des Landes wird geändert. Dies kündigte Innenminister Rech gestern an. Es geht vor allem um Freiheitsbeschneidungen bei der Rasterfahndung. weiter
  • 291 Leser
SCHULE

Prügel in jedem zweiten Land

Eine Studie des Kinderhilfswerkes der Vereinten Nationen (Unicef) hat ergeben, dass In fast jedem zweiten Land der Erde Gewalt gegen Kinder in der Schule erlaubt ist. Nur in 102 von mehr als 200 Staaten sind 'körperliche Disziplinierungsmaßnahmen' verboten. Züchtigungen und Haftstrafen für kleine Delikte seien in vielen Ländern gesellschaftlich akzeptiert, weiter
  • 362 Leser
FUSSBALL-BUNDESLIGA / Bremer Konter auf Bayern-Attacke

Psychokrieg hat begonnen

Allofs wertet Hoeneß-Kampfansage als gewachsenen Respekt
Auch wenn das 2:1 in Nürnberg keiner Gala entsprang: Das Selbstvertrauen des Bundesliga-Spitzenreiters Werder Bremen wurde durch den Sieg zusätzlich gestärkt. weiter
  • 383 Leser
UEFA

Punktsystem als Zankapfel

Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat Kritik an der Fünfjahres-wertung der Europäischen Fußball-Union (Uefa) geübt. 'Wenn es für Siege im Uefa-Cup die gleiche Punktzahl gibt wie in der Champions League, dann ist das ungerecht.' Es könne nicht sein, dass Rumänien der Bundesliga gefährlich wird, 'weil die ihre Punkte im Uefa-Cup holen, weiter
  • 423 Leser
NAHER OSTEN / Folgenschwerer Angriff auf Wohnhäuser im Gazastreifen

Racheschwüre nach Blutbad

Israelische Granaten töten 19 Zivilisten in Beit Hanun - Hamas will Vergeltung
Noch ist unklar, weshalb die Israelis gestern die Stadt Beit Hanun beschossen haben. Weil dabei viele Zivilisten starben, droht die Hamas nun mit Vergeltung. weiter
  • 336 Leser
MAINZ / Im Keller eingenistet

Rückholaktion: Zidan auf dem Wunschzettel

Schluss mit lustig! Kurz vor Beginn der Fastnachts-Kampagne am 11.11. ist beim selbst ernannten Karnevalsverein Mainz 05 niemandem mehr zum Lachen zumute. weiter
  • 302 Leser
VW / Aufsichtsrat Ferdinand Piëch soll Ablösung Bernd Pischetsrieder initiiert haben

Rätselraten über Wolfsburger Machtwechsel

Was steckt wirklich hinter der Ablösung des VW-Chefs Bernd Pischetsrieder: Hat Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch die Fäden gezogen? Hat die Arbeitnehmerseite für den Abgang gesorgt? Wollte er selbst gehen? Wurde zu langsam saniert? Der Konzern schweigt. weiter
  • 456 Leser
ARBEITSLOSENGELD

Scharfe Kritik aus der SPD

Im Streit um eine längere Bezugsdauer des Arbeitslosengeldes für ältere Arbeitnehmer verschärft die SPD den Ton gegenüber der Union. Fraktionsgeschäftsführer Olaf Scholz warnte die CDU-Vorsitzende Angela Merkel davor, sich die Forderung ihres Stellvertreters Jürgen Rüttgers zu eigen zu machen. Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident hatte einen weiter
  • 330 Leser
SCHLOTT

Schwächeres Jahr

Der Mediendienstleister Schlott will nach einem schwächeren Geschäftsjahr 2005/06 (30. September) nächstes Jahr wieder zulegen. Ziel sei ein Gewinn vor Steuern von mehr als 25 Mio. EUR. Im abgelaufenen Geschäftsjahr erzielte der Konzern, der vor allem Kataloge und Zeitungsbeilagen druckt, einen Gewinn von 22 Mio. EUR (Vorjahr: 25,9 Mio.). weiter
  • 467 Leser
FUSSBALL / DFB macht ernst im Kampf gegen Rassismus

Sicherheit geht vor

Der Deutsche Fußball-Bund hat ab heute einen hauptamtlichen Sicherheitsbeauftragten. Helmut Spahn löst den Württemberger Alfred Sengle altershalber ab. weiter
  • 298 Leser
PROZESS / Verdächtige fast sieben Jahre nach der Tat gefasst

Skinheads gestehen Brandanschlag auf Asylbewerberheim: Wollten Zeichen setzen

Mit weitgehenden Geständnissen der Angeklagten hat gestern der Prozess um einen mehr als sieben Jahre zurückliegenden Brandanschlag auf ein Asylbewerberheim im oberbayerischen Neuburg a.d. Donau begonnen. Vier zur Tatzeit zwischen 17 und 26 Jahre alte Männer müssen sich vor einer Jugendkammer des Landgerichts Ingolstadt wegen versuchten Mordes und versuchter weiter
  • 370 Leser
KRANKENHÄUSER

Spezialbetten für Dicke

Wegen der steigenden Zahl extrem übergewichtiger Patienten müssen immer mehr britische Krankenhäuser in Spezialeinrichtungen investieren. Der staatliche Gesundheitsdienst (NHS) hat Hebevorrichtungen und Spezialbetten im Wert von umgerechnet 225 000 Euro gekauft. Die Spezialeinrichtungen sollen vor allem dem Personal den Umgang mit dicken Patienten erleichtern. weiter
  • 317 Leser
BADEN-WÜRTTEMBERG / Sogar vor der Schweiz, USA und Finnland

Spitzenplatz bei Umsetzung von Innovationen

Baden-Württemberg setzt nach einer Studie die meisten Innovationen um. Damit liegt der Südwesten auf dem ersten Rang vor der Schweiz, den USA, Finnland, Japan und Dänemark, teilte das baden-württembergische Wirtschaftsministerium gestern in Stuttgart mit. Bei der Forschung liegt der Südwesten auf Platz zwei. Allerdings schneidet das Land bei der Bildung weiter
  • 394 Leser

Sport aktuell: Bayern blamieren sich

Auf der Jagd nach Bundesliga-Spitzenreiter Werder Bremen hat der FC Bayern München einen peinlichen Rückschlag erlitten. Nach der 0:1-Pleite gestern abend gegen Schlusslicht Hannover 96 und einer blamablen Vorstellung fiel der deutsche Fußball-Rekordmeister auf den fünften Tabellenrang zurück. weiter
  • 415 Leser

Steinmeier mahnt zur Ruhe

Nach dem jüngsten israelischen Luftangriff im Gaza-Streifen hat sich Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) besorgt gezeigt über eine mögliche weitere Eskalation im Nahost-Konflikt. Beide Seiten müssten alles tun, um das zu verhindern. Er sei betroffen über die Zahl der getöteten Zivilisten und begrüßte die von Israel angekündigte Untersuchung weiter
  • 359 Leser
WAFFEN

Streit um das Verbot von Streubomben

Eine Staatenkonferenz diskutiert über die Ächtung von Streubomben. Doch die USA, Russland und China wollen diese Munition auch in Zukunft verwenden dürfen. weiter
  • 250 Leser
ENBW / Sanierungsphase vorzeitig abgeschlossen

Strompreis soll stabil bleiben

Der Energiekonzern ENBW sieht nach einem bereits nach drei Quartalen erreichten Milliardengewinn vor Steuern seine mehrjährige Sanierungsphase als beendet an. Voraussichtlich in Karlsruhe soll ein neues Steinkohle- oder Gaskraftwerk mit Kosten im niedrigen einstelligen Milliardenbereich entstehen, sagte Vorstands-Chef Prof. Utz Claassen. Die Energie weiter
  • 418 Leser
TENNIS / Damen-Weltmeisterschaft in Madrid

Swetlana Kusnezowa mit optimalem Start

Schauplatz Madrid: Swetlana Kusnezowa hat das russische Duell gegen Jelena Dementjewa gewonnen und ist mit einem Sieg in die Tennis- Weltmeisterschaft gestartet. weiter
  • 305 Leser
COTTBUS

Takahara trifft für Frankfurt

Eintracht Frankfurt hat seiner Auswärts-Misere ein Ende gesetzt und damit den Anschluss an die obere Tabellenregion der Fußball-Bundesliga hergestellt. Der Uefa-Cup-Teilnehmer aus Hessen fuhr dank des 1:0 (1:0) bei Aufsteiger Energie Cottbus am 11. Spieltag erstmals seit sechseinhalb Monaten wieder einen Sieg auf fremdem Platz ein und überflügelte mit weiter
  • 257 Leser

Telegramme

fussball: Bundestrainerin Silvia Neid hat fürs Länderspiel gegen Japan am 23. November in Karlsruhe erstmals Stürmerin Bianca Schmidt (16) vom Deutschen Meister Turbine Potsdam nominiert.fussball:Der Portugiese Abel Xavier (33) hat nach Ablauf der einjährigen Dopingsperre beim FC Middlesbrough in der Premier League einen Vertrag bis Saisonende unterschrieben. weiter
  • 329 Leser
HANDBALL / Balingen verliert in Flensburg deutlich mit 27:42

Weite Reise, hohe Schlappe

Erfreulicher Aspekt: Job kehrt nach monatelanger Verletzungspause zurück
Weite Reise, hohe Niederlage: Für Balingen/Weilstetten, den Neuling in der Handball-Bundesliga, gab es gestern beim 27:42 (16:22) in Flensburg nichts zu holen. weiter
  • 288 Leser
NEU IM KINO / Joseph Vilsmaiers Holocaust-Drama 'Der letzte Zug'

Wie die Hoffnung zerrinnt

Intensiv wirkendes Schreckensszenario mit nur routiniert gemachter Rahmenhandlung
Sechs Jahrzehnte nach dem Holocaust lässt Regisseur Joseph Vilsmaier nochmals die Deportationszüge rollen. 'Der letzte Zug' ist die Innenansicht eines Auschwitz-Transports und will ein Film gegen das Vergessen sein. Er ist gut gemeint - aber nicht durchweg gut gemacht. weiter
  • 367 Leser
SPRACHE / Verletzend wie körperliche Gewalt

Worte oft auch Waffen

Empfindlichkeit von Person zu Person unterschiedlich
Worte werden bei Streitenden oft auch als Waffe eingesetzt. Die Kraft der Sprache wird häufig unterschätzt. Die Sprache kann sehr verletzend sein. weiter
  • 393 Leser
GROSSBRITANNIEN / Kreditkarten treiben private Schulden in Billionenhöhe

Über der Insel kreisen Pleitegeier

Die weißen Klippen von Dover sind zum Symbol des britischen Schuldenberges geworden: Das Inselvolk steht mit fast zwei Billionen Euro in der Kreide weiter
  • 498 Leser

Zahlen+Fakten

Bertelsmann wächst weiter Der Medienkonzern Bertelsmann steigerte in den ersten drei Quartalen des Geschäftsjahres seinen Umsatz um 10 Prozent auf 13,5 Mrd. EUR. Der Konzerngewinn liegt aber mit 362 Mio. EUR noch unter dem Vorjahreswert von 566 Mio. EUR zurück. Springer steigert Gewinn Trotz eines unveränderten Umsatzes hat der Medienkonzern Axel Springer weiter
  • 444 Leser
PROMINENTE / Popsängerin Britney Spears hat die Scheidung von Kevin Federline eingereicht

Zweite Ehe nach zwei turbulenten Jahren am Ende

Nach zwei turbulenten Jahren mit zwei Geburten steht die Ehe von Britney Spears und Kevin Federline vor dem Aus: Die Sängerin hat die Scheidung eingereicht. weiter
  • 337 Leser

Leserbeiträge (4)

Kinderfreundlich?

Zu Beginn des nächsten Kindergartenjahres soll der Kindergarten "Regenbogen" in der Triumphstadt in Aalen geschlossen werden. So die Entscheidung des Gemeinderates vom 26. Oktober. Wir Eltern von Kindergartenkindern des Regenbogens können der Argumentation des Gemeinderates nicht folgen, da die Kindergartengruppe voll ausgelastet ist, was zeigt, dass weiter
  • 479 Leser

Kürbis statt Glaube?

Dieser Tage war zu lesen, dass Halloween, der aller Wahrscheinlichkeit nach von den Kelten überlieferte heidnische Brauch, den christlichen Feiertagen, dem evangelischen Reformationstag und den katholischen Feiertagen Allerheiligen und Allerseelen den Rang abgelaufen hat. Das kann sogar sein, denn christliche Missionen werden heutzutage zu wenig vermittelt. weiter
  • 422 Leser

Respekt verdient

Offenes Wort an Wolfgang Bolsinger: Mit welcher Arroganz, Unverfrorenheit und menschlicher und politischer Instinktlosigkeit Sie einem hochverdienten und geschätzten Kommunalpolitiker und Menschen wie Karl Bahle gegenübertreten, ist schon fast beängstigend. In mir (und nicht nur in mir) erweckt sich der Eindruck Sie haben jedes Maß an Achtung und Respekt weiter
  • 483 Leser

Viele halfen

Zu: Ostalb-Kinder erlaufen 23000 Euro (26.10.2006) Nicht nur namenhafte Sponsoren haben die Aktion "Die Ostalb läuft..." unterstützt und somit diese sagenhafte Summe zustande kommen lassen. Auch alle Eltern, Großeltern, Verwandte und Freunde unserer Kinder haben eine Sponsorenrolle übernommen. So haben viele Eltern weit mehr als einen Cent pro Runde weiter
  • 497 Leser