Artikel-Übersicht vom Freitag, 01. Dezember 2006

anzeigen

Regional (113)

Auf die Gemeinde Neuler kommen in den nächsten Jahren deutlich höhere Stromkosten zu. Obwohl die Preise um rund 18 Prozent steigen, wird der Stromliefervertrag mit der EnBW-ODR verlängert. Das beschloss der Gemeinderat einstimmig. Bürgermeister Manfred Fischer bezifferte die jährlichen Mehrkosten ab 2007 auf 10 000 Euro, 15 000 oder noch mehr. Stromfresser weiter
Die Katholische Kirchengemeinde veranstaltet am Sonntag, 3. Dezember, ab 13.30 Uhr einen Adventsbasar mit Kaffee und Kuchen in der Turnhalle in Unterschneidheim. Angeboten werden Adventsgestecke, Kränze aller Art und verschiedenste Bastelarbeiten. Der Erlös ist für die Finanzierung der Reparatur der Orgel bestimmt. Fotoausstellung Am Sonntag, 3. Dezember, weiter
  • 108 Leser
In der Spitalkapelle (Rathaus) findet heute abend um 20 Uhr ein Konzert mit Claudia Pohel statt. Der Dezember wird eingeläutet, ein lyrisch-romantisches Konzert gespickt mit reizendem Schwabenhumor, gesungen und von ihr selbst begleitet auf Harfe und Gitarre. Einlass in die beheizte Kapelle ist ab 19 Uhr. Karten im Vorverkauf bei Touristikinfo Ellwangen weiter
  • 193 Leser
Nach einer längeren Pause geht der Aalener Nachtwächter nochmals auf Tour. Immer an den Adventssamstagen um 19.30 Uhr beginnt er seine Runde durch die Innenstadt und singt seine Verse. Start ist am Marktbrunnen beim Alten Rathaus, über die Helferstraße, die Evangelische Stadtkirche und die Löwenstraße kommt er auch zum Weihnachtsmarkt auf dem Spritzenhausplatz. weiter
  • 139 Leser
Der Schwäbische Albverein Oberkochen veranstaltet heute um 19 Uhr den traditionellen "Männernusszwick" in der Schutzhütte. Auch Neulinge sind dazu willkommen. Mit etwas Glück beim Würfeln und einem Beutel Walnüsse kann man "Oberzwicker 2006" werden. Adventsbasteln Die Naturfreunde Oberkochen veranstaltet heute um 19 Uhr ihr traditionelles Adventsbasteln weiter
  • 160 Leser
Am Samstag, 2. Dezember, findet ab 20 Uhr das Doppelkonzert des Musikvereins Essingen in der Remshalle statt. Dieses Jahr ist der Musikverein Hohberg aus Plüderhausen zu Gast. Der Musikverein Hohberg besteht seit 1969. Dirigent Robert Roth hat seit 1999 die musikalische Leitung des Vereins. Er und seine 35 Musikerinnen und Musiker haben es sich zur weiter
Die Modellbahn-AG des Werkmeister-Gymnasiums Neresheim stellt Anfang Dezember in der Alten Schranne Nördlingen ihre gesamte Modulanlage (30 Meter) aus. Am 2. und 3. Dezember von 10 bis 18 Uhr, am 8. Dezember von 14 bis 18 Uhr, am 9. und 10. Dezember von 10 bis 18 Uhr. Weitere Infos unter www.pgn.aa.bw.schule.de. Adventsfeier Der Gartenbauverein Ohmenheim weiter
Der Katholische Frauenbund Lauchheim veranstaltet am heutigen Freitag um 14 Uhr im Alten Pfarrhaus einen Adventsbasar. Es gibt Weihnachtsartikel, Kaffee und Kuchen. Der Erlös kommt Missionsprojekten zugute. Skikurse Der Skiclub Kapfenburg bietet auch diesen Winter wieder Skikurse am Lift Kapfenburg an. Anmeldungen nimmt Jürgen Robitschko ab sofort unter weiter
  • 105 Leser
Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Untergröningen treffen sich am heutigen Freitag zur Abteilungsversammlung im Gerätehaus. Auf dem Programm stehen unter anderem: Berichte, Ehrungen, Beförderungen, Essen und gemütliches Beisammensein. Beginn ist um 20 Uhr. Herz-Jesu-Freitag Heute feiert die katholische Kirchengemeinde Hüttlingen den Herz-Jesu-Freitag. weiter
Im Gemeindehaus Bopfingen zeigt der Freundeskreis Suchtkrankenhilfe heute um 19.30 Uhr der Film "Ab morgen höre ich auf". Es handelt sich um einen authentischen Bericht eines Alkoholkranken über den Ausstieg aus der Sucht. Anschließend ist Diskussion; Eintritt frei. Jahresabschluss beim TV Am Samstag, 2. Dezember, lädt der TV Bopfingen zur Familien- weiter
Ein Anwohner aus der Zimmerklinge teilte am Mittwoch dem Polizeirevier Aalen gegen 6.15 Uhr mit, dass er durch Hilferufe aufgewacht sei, die aus dem angrenzenden Wald kamen. Als Polizeibeamte nachsahen, fanden sie einen 79-jährigen hilflosen Mann, der sich in der Nacht dorthin verirrt hatte. Er wurde zur Beobachtung ins Ostalbklinikum gebracht. Ellwangen weiter
  • 177 Leser
Wörts Bürgermeister Saur gab in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats bekannt, dass an den gemeindlichen Regenwasserbehandlungsanlagen bauliche Veränderungen vorgenommen werden müssen. Dies habe eine Bestandsuntersuchung zutage gebracht. Ingenieur Thomas Fischer vom Architekturbüro Lackner, Köder & Partner aus Mutlangen, erläuterte diese Maßnahmen. weiter
  • 180 Leser

DER KULTURCHEF EMPFIEHLT

Die lebhaften Sechs Seite 7 Lebendig ist dieser Sixpack ganz bestimmt. Der Frauensechser ohne Steuerfrau nennt sich programmatisch "vivace!" Er wird der Kapfenburg-Konzertreihe "Accelerando" am Donnerstag das finale Sahnehäubchen aufsetzen. Mit selten gespielten Kammermusikwerken in unterschiedlicher Besetzung. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 167 Leser

SO ISCH'S NO AU WIEDR

Blinkende Lichter an Tannenbäumen, hinter Fenstern, nicht zu vergessen diese ach-so-süßen und ach-so-beliebten, weil im Sonderangebot gekauften Girlanden, die meterbreit auf besonders naturgetreue Weise das Fallen der Schneeflocken nachempfinden sollen. Oder die vielen Weihnachtsmänner in allen Größen, die sämtliche Hausdächer und Balkone erklimmen, weiter
BAUHOF UNTERKOCHEN / Doch Teilrückzug aus Aalen

"Bin fast explodiert"

"Fast explodiert" ist Karl Maier dieser Tage. Das Thema Bauhof hat dem Unterkochener Ortsvorsteher wieder einmal die Zornesröte ins Gesicht getrieben. "Das ist kein Umgang", schimpft Maier über die Informationspolitik der Stadt Aalen. weiter
  • 236 Leser

"Unverschämt zeitlos" mit Falalero

Am Freitag, 8. Dezember, lädt Falalero um 20 Uhr in die Zehntscheuer nach Abtsgmünd zu einem abwechslungsreichen, musikalisch "unverschämt zeitlosen" Folkabend ein. Freche Sauflieder gepaart mit herzerwärmenden Liebesliedern, ausgegraben aus dem Scheiterhaufen längst vergangener Zeiten bis heute, sind Programm. Karten sind im Vorverkauf über die Gemeindekasse weiter
  • 115 Leser
3. FACHSENFELDER SCHLOSSADVENT / Ab Samstag an den Adventswochenenden sowie zwischen Weihnachten und Neujahr geöffnet

"Vielschichtige, kunstvolle Sicht auf Weihnachten"

"Wir haben allein im Schloss Material für zehn Jahre Fachsenfelder Schlossadvent", sagt der Stiftungsvorsitzende, Ulrich Pfeifle. Na dann: Am Samstag wird erst der dritte Fachsenfelder Schlossadvent eröffnet. weiter
  • 136 Leser

"Vorbilder fehlen"

Zum Aufmarsch der JN am vergangenen Samstag: "Rechtsextremismus fällt weder vom Himmel noch steigt er aus der Hölle. Er ist eine schlimme Erscheinungsform unter anderen, die zeigen, dass in Deutschland vieles nicht mehr stimmt. Angefangen vom Erziehungs- und Bildungsnotstand, über Medien- und Drogenmissbrauch, der Krise von Ehe und Familien, über Früh-Sexualisierung, weiter
  • 113 Leser
JUGENDHILFE- UND SOZIALAUSSCHUSS / Soziale Sicherung braucht 101 Millionen Euro Zuschuss

"Wir haben alle Hände voll zu tun"

Gleich zweimal - im Jugendhilfe- und im Sozialausschuss - stellte Sozialdezernent Josef Rettenmaier gestern den dicksten Posten im Haushaltsplan vor: 80 Seiten dick ist die Zusammenstellung der Zahlen, die für soziale Absicherung der Menschen im Ostalbkreis sorgen. Insgesamt geht es um rund 127 Millionen Euro. Der Kämmerer rechnet mit Einnahmen von weiter
  • 117 Leser

Advent im Schloss

Am Donnerstag, 7. Dezember, ab 18.30 Uhr lädt der Verein Wasseralfinger Schloss zu einem besinnlichen Abend in den stimmungsvollen Innenhof im Schloss Wasseralfingen ein. Das Bläser-Sextett aus Mitgliedern der SHW-Bergkapelle eröffnet den Abend, die "Bergamer Mädla" präsentieren alpenländische Stubenmusik mit Hackbrett, der Unterstufen-Chor der Karl-Keßler-Realschule weiter
  • 192 Leser

Advents-Aktion

Der Duft von herzhafter Erbsensuppe lockt am Sonntag, 3. Dezember, von 12 bis 16 Uhr auf den Aalener Marktplatz. Die gemeinsame Aktion von "Advent der guten Tat" und dem Transportbataillon 465 der Bundeswehr aus Ellwangen ist schon eine Tradition zum ersten Advent. Der Erlös geht an die SchwäPo-Aktion "Advent der guten Tat". Herrn Stumpfes Zieh & weiter
  • 200 Leser

Adventsmusik

Traditionell ist die Jugend der SHW-Bergkapelle am Samstag, 2. Dezember, auf dem Wasseralfinger Wochenmarkt vertreten. Neben allerlei leckerem Weihnachtsgebäck sowie Kaffee und Kuchen gibt es schöne Weihnachtsgestecke und Adventskränze zu erwerben. Zahlreiche Hand- und Bastelarbeiten runden das Verkaufsangebot ab. Ab 9.30 Uhr stimmen die jungen Musikerinnen weiter
  • 159 Leser
WELT-AIDS-TAG / Heute

Aktionen, Theater Infostände

Heute ist Welt-Aids-Tag. Ein Tag, der vor allem vor Sorglosigkeit im Umgang mit der Immunschwächekrankheit warnen will. Zahlreiche Aktionen sind geplant, einige - wie die Aids-Wallfahrt der Dekanatsjugend - sind schon gelaufen. weiter

Alfons' Umfragen

"Was hätten Sie lieber: eine Demokratie oder eine Diktatur?" Diese und andere Interviewfragen bringt Alfons alias Emmanuel Peterfalvi am Dienstag, 5. Dezember, um 20 Uhr mit in den Schwäbisch Gmünder Stadtgarten. Alfons präsentiert das unterhaltsame Bühnenprogramm "Alfons - seine schönsten Umfragen". Schon als Kind hatte Emmanuel Peterfalvi klare Berufswünsche: weiter
  • 144 Leser
KONZERT / Der Chor "Domestik" aus Jekaterinburg sang in der St. Cyriakus-Kirche

Aus dem Osten kommt das Licht

"Aus dem Osten kommt das Licht". Mit diesem alten Sprichwort kündigte Organisator Rudolf Berkenhoff den russischen A-cappella-Chor "Domestik" an. Und behielt Recht. Mit einem erstaunlichen Stimmvolumen vom abgrundtiefen Bass bis zum glasklaren Sopran brachten die Sängerinnen und Sänger die Augen der Zuhörer in der vollen St. Cyriakus-Kirche in Schwäbisch weiter
  • 120 Leser

Benefizkonzert

Der Förderverein "Aktion Sichere Stadt Schwäbisch Gmünd" lädt am Sonntag, 3. Dezember, um 16 Uhr ins Heilig-Kreuz Münster nach Schwäbisch Gmünd zu einem Advents-Benefizkonzert mit dem Polizeimusikkorps Baden Württemberg. Im Polizeimusikkorps haben sich rund 40 voll ausgebildete Musiker zusammengefunden, die unter der Leitung von Toni Scholl musizieren. weiter
  • 159 Leser
WEIHNACHTSMÄRKTE / Hübsch dekorierte Stände stimmen vielerorts mit weihnachtlichem Angebot auf das Weihnachtsfest ein

Besondere Erlebnisse im Advent

Mit einer ganzen Reihe neuer Ideen und Aktivitäten stimmen viele Advents- und Weihnachtsmärkte in den Städten der Schwäbischen Alb auf das Fest der Feste ein. Nicht nur Erwachsene, sondern ganz besonders die Kinder dürfen sich in diesem Jahr auf besondere Erlebnisse in der Vorweihnachtszeit freuen. weiter
  • 182 Leser
BAMBI / Kevin Barth wird mit dem begehrten Medienpreis geehrt

Blinder Junge erobert die Herzen

Standing Ovations gab es gestern für den 13-jährigen Heubacher Kevin Barth. "Kaiser" Franz Beckenbauer hielt die Laudatio, bevor Nationalspieler Arne Friedrich dem blinden Jungen einen von drei "Engagement-Bambis" überreichte. weiter
  • 129 Leser

Block A in Betrieb

Das Atomkraftwerk hat nach einer zweiwöchigen Revision den Block C wieder in Betrieb genommen. Nach Angaben des Betreibers sind 140 Brennelemente ausgetauscht worden, außerdem hat der TÜV die Anlage untersucht. In der kommenden Woche wird Block B überprüft und saniert. Für die Reparatur des Ende September verkeilten Castor-Deckels werden derzeit Versuche weiter

Chippendales

Aktuell lassen sie noch bis zum 18. Dezember Frauenherzen auf ihrer "Naughty Nights" Tournee höher schlagen: die Chippendales, Meister der erotischen Performance mit fantasievollen Choreografien, live Gesang und faszinierenden Bühnenbildern. Am Montag, 4. Dezember, sind sie um 20 Uhr im Stadtgarten zu Gast. Auch für 2007 steht fest, die erfolgreichste weiter
  • 159 Leser

Concerto d'amore

Unter diesem Motto veranstaltet der H.H.C. Waldhausen am Samstag, 2. Dezember, um 20 Uhr in der Remstalhalle Lorch-Waldhausen einen bunten Unterhaltungsabend rund um das Thema Liebe. Den musikalischen Hauptteil bestreitet das Akkordeon-Orchester unter der Leitung von Sergej Batt. Zu den Höhepunkten des Abends zählen die Mitwirkung des Tanzkreises Wissgoldingen weiter
  • 157 Leser
ARBEITSMARKTBERICHT / Niedrigste Novemberzahl an Arbeitslosen seit 2001

Das milde Herbstwetter hilft mit

Anders als der Trend um diese Jahreszeit hat sich die Zahl der Arbeitslosen im November verringert. Mit 13 056 arbeitslos Gemeldeten wurden in der Region Ostwürttemberg 330 weniger gezählt als im letzten Monat und damit die niedrigste Zahl in einem November seit 2001. Gegenüber dem November 2005 sind es 3 179 oder 19,6 Prozent weniger. Das zeigt die weiter
  • 248 Leser

Der Etat in Zahlen

Der Haushaltsplan-Entwurf der Stadt Ellwangen für das Jahr 2007 weicht von den Etats der Vorjahre insofern gravierend ab, als am 1. Januar 2006 die Abwasserbeseitigung der Stadt in einen Eigenbetrieb ausgegliedert wurde. Dieser Eigenbetrieb "übernahm" Kämmereischulden in Höhe von rund 17,8 Millionen Euro, so dass das Konto der Stadt selbst schlagartig weiter
  • 175 Leser
KUNSTRAUM TANNHAUSEN / Gelungene Mozart-Revue begeistert das Publikum

Die moderne Seite des Maestro

Zum Ausklang des Mozart-Jahres haben Uwe Gölz und Birgit Kohl im Tannhäuser "kunsTraum" mit einer gelungenen Revue Einblicke in das bewegte Leben des Jahrhundertmusikers gewährt. Mit ihren modernen Interpretationen bewies das "Chörle", dass die alten Kompositionen des Maestro zeitlos populär sind. weiter
AUSSTELLUNG / Fotografien von Michael von Hassel in der GEK Schwäbisch Gmünd

Die Welt der feinen (Farb)Töne

Die Welt ist bunt. Vor allem in der multimedialen Bilderwelt des Alltags. Der Münchner Fotograf Michael von Hassel sorgt für ein Innehalten. Seine Fotografien, allesamt in Sepia-Tönen gehalten, sind jetzt in der Hauptverwaltung der Gmünder Ersatzkasse in Schwäbisch Gmünd ausgestellt. weiter
  • 103 Leser

Dietz-Finale

SCHAUFENSTER
Als Abschluss von drei sehr produktiven Jahren zeigt der Gmünder Bildhauer Eckhart Dietz morgen, Samstag, von 14 bis 20 Uhr im Saal des Technikums der Firma Geiger in Brainkofen noch einmal eine umfangreiche Ausstellung. Sie konzentriert sich auf zwei Werkgruppen, die bisher noch nicht öffentlich zu sehen waren. Das Thema "Mutter und Tochter" bearbeitet weiter
  • 134 Leser

Eggenrot: keine Brandstiftung

Die Ursache des Brandes in einer Bäckerei am Samstagabend, bei dem ein Schaden von zirka 300 000 Euro entstand, ist zwar noch nicht endgültig geklärt, wird aber im technischen Bereich einer Kühlanlage vermutet. Hinweise für eine vorsätzliche oder fahrlässige Brandstiftung liegen laut Kriminalpolizei nicht vor. weiter
  • 262 Leser
FILMFEHLER-WEBSITE / Hollywood-Produktionen sind nicht vor handwerklichen Fehlern geschützt

Ein Gmünder jagt Fehler von 007

Ein Flugzeug in der Gladiatorenwelt und Haare stylen sich von selbst. Wo gibt es sowas? Im Film - aber ungewollt. Auf der Homepage des Gmünders Oliver Pauser wurden derartige Fehler zusammen getragen. Auch der neue Bond "Casino Royale" ist längst nicht fehlerfrei. weiter
TUNNEL / Diskussion um Sicherheit - Alle Vorschriften erfüllt

Einröhrig funktioniert

Der einröhrige B-29-Tunnel mit Rettungsstollen ist für Oberbürgermeister Wolfgang Leidig eine durchaus zufrieden stellende Lösung. Und der Tunnel wird den allerneuesten Sicherheitsvorschriften entsprechen, stellt Stadtbrandmeister Manfred Haag klar. Natürlich sei das Risiko im Fall eines Brandes in einem Tunnel größer. Aber, so Haag, das sei in jedem weiter
  • 102 Leser
GEMEINDERAT ELLWANGEN / Stadt übernimmt die Trägerschaft der Beschälplatte Rindelbach

Ellwangen steht auch zur Pferdezucht

Nach heftigen Angriffen aus der Fraktion der Grünen, rechtfertigte sich Oberbürgermeister Karl Hilsenbek bei der gestrigen Gemeinderatssitzung erneut dafür, dass er am Samstag nicht mit dem Aktionsbündnis gegen die Rechtsextremen demonstriert hatte. weiter

Ellwangerin erzählt im Fernsehen

Heute Abend sendet das Fernsehen in Südwest 3 um 22 Uhr das "Nachtcafé" mit Wieland Backes. Thema ist "Blut ist dicker als Wasser". Es wird der Frage nachgegangen, ob Blutsverwandtschaft prägender ist als andere Beziehungen. Alexandra Meier aus Ellwangen wird an der Talkrunde teilnehmen. Sie hat eine tragische Familiengeschichte erlebt und ihre Kindheit weiter
  • 144 Leser

Erbsensuppe löffeln für einen guten Zweck

Wer herzhaft speisen und dabei etwas für einen guten Zweck tun möchte, sollte sich am Sonntag, 2. Dezember, auf dem Marktplatz einfinden: Von 12 bis 16 Uhr gibt es wieder die beliebte Erbsensuppe, gekocht vom Transportbataillon 465 aus Ellwangen. Der Erlös geht in die Schwäpo-Aktion "Advent der guten Tat", die bedürftige Menschen im Verbreitungsgebiet weiter
CDU STADTVERBAND / Hauptversammlung: Vorsitzender Martin Baumann im Amt bestätigt

Erneute Kritik an der Verwaltungsspitze

Bei der Hauptversammlung des CDU Stadtverbands wurde der bisherige Vorsitzende Martin Baumann mit deutlichem Votum im Amt bestätigt. Weit spannender als die Vorstandswahlen waren allerdings die Ansprachen. Erneut wurde Kritik an der Verwaltungsspitze geäußert. weiter
  • 165 Leser

Falalero - Folk

Zu einem musikalisch hochkarätigen und schlichtweg "unverschämt zeitlosen" Folk-Abend lädt am Freitag, 8. Dezember, um 20 Uhr, "Falalero" in die Zehntscheuer Abtsgmünd ein. Mit einem traditionellen "Folk-Abend" hat dieses musikalische Feuerwerk jedoch wenig zu tun: Freche "Sauflieder" gepaart mit herzerwärmenden Liebesliedern, ausgegraben aus dem Scheiterhaufen weiter
  • 282 Leser
KIRCHENGEMEINDERAT OHMENHEIM / Erster Nikolausgottesdienst

Feier für die Jugend

Pfarrer Hermann Maier kritisierte bei der jüngsten Sitzung des Ohmenheimer Kirchengemeinderates dass kirchliche Feiertage wie der Buß- und Bettag abgeschafft werden, dass gleichzeitig aber die Ladenöffnungszeiten ausgedehnt werden. weiter
  • 139 Leser

Flotter Dreier

Was genau "Der flotte Dreier" am Sonntag, 3. Dezember, ab 17 Uhr auf die kleine Kleinkunstbühne der Arche in Dischingen bringt, das lässt sich schwer sagen. Denn was Dirk Bublies und Alexander G. Schäfer am Abend zerpflücken, entscheidet sich nach der Lage der Dinge: kein Promi, der den Kopf zu weit in die Wolken streckt, kommt ungeschoren davon. Die weiter
  • 169 Leser
SPENDENÜBERGABE / Die Bopfinger Bank Sechta-Ries spendet 2400 Euro aus dem "Gewinnsparen"

Für die Kinder der Region

Über 1000 Kunden der Bopfinger Bank Sechta-Ries nehmen am VR-Gewinnsparen teil. Sie investieren jeden Monat mindestens zehn Euro pro Los, von denen acht Euro angespart werden und zwei Euro in eine Lotterie fließen. Von den zwei Euro werden 20 Cent für regionale karitative und gemeinnützige Zwecke verwendet. weiter
  • 198 Leser

Galakonzert

Als Höhepunkt im Jahr zum 40. Bestehen des Akkordeonorchesters Abtsgmünd verzaubert am Samstag, 2. Dezember, um 19.30 Uhr ein großes winterliches Galakonzert im Ausaal der Kochertalmetropole. Zur Aufführung kommen musikalische Leckerbissen wie die Ouvertüre zu "Allessandro Stradella" von Friedrich von Flotow und eine Auswahl aus Modest Mussorgskis "Bilder weiter
  • 195 Leser
TECHNISCHES HILFSWERK ELLWANGEN / Ständig im Einsatz

Gefährliche Flickarbeit

Das Technische Hilfswerk aus Ellwangen hatte in den vergangenen Tagen alle Hände voll zu tun. weiter
  • 147 Leser
TECHNISCHER AUSSCHUSS / Beratung über das Bauprogramm für 2007

Geld für wenige Schwerpunkte

Nur die nötigsten Baumaßnahmen wird der Technische Ausschuss dem Gemeinderat zur Genehmigung im Bauprogramm 2007 vorlegen. Das meiste Geld geht in den Umbau und die Sanierung der Schulen sowie in wenige Maßnahmen für den Straßen- und Kanalbau. weiter
AUSSTELLUNG / Hanne Dittrich im Alamannenmuseum

Gemalte Archetypen

Unter dem Titel "Bilder einer Archäologie" präsentiert das Alamannenmuseum Ellwangen vom 3. Dezember bis 15. April 2007 eine Sonderausstellung mit Bildern der Künstlerin Hanne Dittrich. Wie der Titel schon andeutet, knüpft die Ausstellung einen Bogen zwischen der Kunst und der Archäologie. Sie wird am Sonntag um 11 Uhr eröffnet; es spricht Dr. Magdalena weiter
  • 110 Leser
JAZZ HEIDENHEIM

Gospel und Sax-Sounds

Jetzt ist auch der Dezember in trockenen Tüchern: Ihre letzten drei Veranstaltungen in diesem Jahr haben die Macher von "Jazz Heidenheim" nun organisatorisch unter Dach und Fach - und haben an ihren ursprünglichen Vorhaben keine Abstriche vornehmen müssen. weiter
  • 112 Leser

Gute Resonanz auf neues Angebot

Gute Resonanz verzeichnete die Wiedereröffnung des Drogeriemarktes "dm" im Gewerbegebiet West. Filialleiterin Andrea Wanasek (3. v. r.) und ihr Team waren mit dem Umsatz zufrieden, auch das Kinderprogramm mit Stelzenlauf und Luftballonmodellieren sei gut angenommen worden. AUS DER GESCHÄFTSWELT weiter
  • 200 Leser
FACHTAGUNG / Rund 80 Landfrauen aus dem Ostalbkreis treffen sich in Oberalfingen

Hauswirtschaft hilft im Alltag

"Frauen, die einen Haushalt mit Kindern führen, sind ideale Managerinnen. Sie sind multifunktional ausgebildet." Das sagt Staatsministerin Friedlinde Gurr-Hirsch vom Landwirtschaftsministerium. Gestern war sei bei den Landfrauen im Ostalbkreis. weiter
  • 133 Leser

Heute gibt's Theaterkarten

Die Proben und Vorbereitungen für das neue Stück der Heubacher SAV-Theatergruppe laufen auf Hochtouren. Die Kriminalkomödie "Hochwürden auf der Flucht" verspricht wieder Doping für Lachmuskeln. weiter
  • 136 Leser

Höchste Auszeichnung für Reinhold Steckbauer

Die höchste Ehrung des Landesverbands württembergischer Karnevalsvereine, der so genannte Hirsch am Goldenen Vlies, wurde Reinhold Steckbauer von der Narrenzunft der Schlaggawäscher im Neuen Schloss in Stuttgart überreicht. "Reinhold Steckbauer hat sich um unsere Narrenzunft in vielfacher Weise verdient gemacht", betonte Vorsitzender Klaus Ziemons. weiter
  • 134 Leser

IKK-Fusion in Ostwürttemberg

Die Innungskrankenkassen in Aalen und Schwäbisch Gmünd schließen sich im Februar 2007 zur neuen Regionaldirektion (RD) Ostwürttemberg zusammen. Zum 1. Januar 2008 folgt dann auch die IKK in Heidenheim. Direktor der neuen RD wird Hans-Peter Jaumann, bisher Geschäftsführer in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 1056 Leser

Impressionen

Der Maschinenbauingenieur und leidenschaftliche Hobbyfotograf T. Nithyanandam ist in Südindien geboren und aufgewachsen und lebt seit knapp zehn Jahren in Deutschland. Mit seiner Fotoausstellung "Indische Impressionen", die von Samstag, 2. Dezember, bis Freitag, 5. Januar in der Stadtbibliothek Aalen zu sehen ist, versucht er Antworten auf viele Fragen weiter
  • 155 Leser

In Rock-Manier

Im Juze in Ellwangen geht am Samstag, 2. Dezember so richtig der Rock ab. Die Headliner des Abends: "Stroker Ace" aus Ellwangen, sind im Ostalbkreis schon bekannt wie ein bunter Hund. Die Brüder Bene "the Drumstickkiller" und Gunter "the Bassmachine", deren Cousin Julez "the Stroker" und ihr Kumpel "Rock'n'Roll-Marco" bilden das Rock'n'Roll Quartett. weiter
  • 180 Leser
ZWECKVERBAND WASSERVERSORGUNG JAGSTGRUPPE / Verbandsversammlung in Crailsheim

Jagstgruppe setzt auf eigene Quellen

Über 43 eigene Quellen verfügt die Jagstgruppe, aus denen der Zweckverband den größten Teil des Wassers bezieht, mit dem er nahezu 40 000 Einwohner versorgt. Größter Abnehmer ist die Stadt Crailsheim. weiter
  • 118 Leser

Jahreskonzert

Der Musikverein Elchingen veranstaltet am Samstag, 2. Dezember, um 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle in Elchingen sein Jahreskonzert. Gastkapelle für das Doppelkonzert ist die Stadtkapelle Oberkochen unter der Leitung von Michael Meyer. Zur Eröffnung spielt die Jugendkapelle Elchingen unter der Leitung von Robert Mahler. Das Aktive Orchester präsentiert weiter
  • 188 Leser

Jazzgröße

Die "just friends big band" spielt am Montag, 4. Dezember, um 20 Uhr, im "Bar & Restaurant Magazine" in Aalen. Als Solisten konnte die Band den legendären Trompeter Bobby Shew gewinnen. Bobby Shew gilt als einer der anerkanntesten Jazz-Trompeter weltweit. Er spielte bei Buddy Rich, Woody Hermann, Tommy Dorsey, Benny Goodman, später bei Bill Holmann, weiter
  • 153 Leser
AKTION / Grundschüler schreiben für die Zeitung

Jeden Tag ein Türchen

Sehnlichst erwartet und inzwischen schon Tradition: Die Adventsgeschichten. Jeden Tag erzählen Grundschülerinnen und Grundschüler aus dem Ostalbkreis für unsere kleinen und großen Leserinnen und Leser eine vorweihnachtliche Geschichte - gerade so, als würde man ein Türchen im Adventskalender öffnen. weiter
  • 289 Leser
GEMEINDERAT WÖRT / Planung einer eigenen Bildungseinrichtung diskutiert

Jetzt geht's in die Detailplanung

Nachdem die Gemeinde Wört aus der VHS Ostalb ausgetreten ist, will man hier nun eigene Wege beschreiten (wir berichteten). In der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde deshalb ausführlich über die Einrichtung einer eigenen Bildungseinrichtung beraten. weiter
  • 107 Leser

Junge Spielfreude

Die Konzertreihe "Accelerando 2006" auf Schloss Kapfenburg wird am Donnerstag, 7. Dezember, um 19.30 Uhr von einem ganz besonderen Kammermusikabend abgerundet. Die sechs jungen Damen von "Vivace!" versprechen viel Charme, Spielfreude und Temperament. Alle Facetten klassischer Kammermusik zu präsentieren, das haben sich die sechs Musikerinnen vorgenommen. weiter
  • 113 Leser

Kartenverlosung

Am Samstag, den 2. Dezember gibt es ab 21 Uhr wieder die Ü40 Party im Bottich in Aalen. Die FreiZeit verlost fünf mal zwei Karten für diesen Abend mit guter alter Rockmusik. Nach dem großen Erfolg der bisherigen Veranstaltungen findet dieses Fest nun jeden Monat am ersten Samstag im altbekannten Aalener Bottich statt. Die bekanntesten und beliebtesten weiter
  • 178 Leser
TECHNISCHER AUSSCHUSS / Grünes Licht für Schleppgauben

Kehrtwende vollzogen

Eine Kehrtwende vollzog der Technische Ausschuss des Gemeinderats bezüglich der Bauvorschriften im Spitztal, um die Gleichbehandlung zu wahren. weiter
  • 107 Leser

Kein Rock im Park

Die Hoffnungen der Stadt auf das Open Air-Festival "Rock im Park" 2007 haben sich zerschlagen. Das dreitägige Musikspektakel ist nach Angaben der Veranstalter auch im kommenden Jahr in Nürnberg. Neben Dinkelsbühl hatte sich auch Leipheim im Kreis Günzburg Hoffnungen auf den Zuschlag für "Rock im Park" gemacht. weiter
  • 343 Leser

Klavier mit Stil

Ein außergewöhnliches Klavierkonzert-Erlebnis gibt es beim Fachsenfelder Schlossadvent am Samstag, 9. Dezember, um 18 Uhr in der historischen Galerie mit den beiden Pianisten Maja und Sergej Zirkunow aus St. Petersburg. Mit zahlreichen Konzerten in ganz Europa, Radio- und Fernsehauftritten machten sie sich international einen Namen. Sie spielen alle weiter
  • 206 Leser

Klavierkunst

Der Pianist Peter Baartmans gibt sich am Montag, 4. Dezember, um 20 Uhr auf Einladung von Musika in der Sängerhalle in Wasseralfingen die Ehre. Begonnen hat er seine Karriere vor 30 Jahren an der Kirchenorgel, die er später in Tilburg an der dortigen Musikhochschule ebenso wie das Klavier studierte. Der Erlös geht an den Verein Lebenshilfe. Seit 1985 weiter
  • 197 Leser
HAUSHALT 2007 / Schmid: Die "Knackpunkte" fehlen

Klo statt Weg

Ausführlich ist der Dewanger Ortschaftsrat gestern mit OB Gerlach und Bürgermeister Steinbach sowie dem Kämmerer den Haushalt 2007 durchgegangen. Fazit der Ortsvorsteherin: "Ich möchte nicht sagen, dass da nichts drin ist. Was da drin ist, ist das Notwendigste." weiter

Komödie

Vorhang auf für "die Bretterwanzen" am 2. Dezember, um 19.30 Uhr und am 3. Dezember, um 18.30 Uhr im Bürgersaal in Hüttlingen. Die Theatergruppe der Chorfreunde Hüttlingen spielt "Einmal ist keinmal" - ein modernes, heiteres Boulevardtheater von Ray Cooney und John Chapman, in schwäbischer Bearbeitung von Monika Hirschle. Seit vielen Jahren spielt diese weiter
  • 173 Leser

Kreatives

Der Gmünder Kunstbasar gehört längst zu den festen jährlichen Ereignissen und ist aus der vorweihnachtlichen Zeit nicht mehr wegzudenken. Am Wochenende zeigen zwanzig Hobbykünstler und Kunsthandwerker aus dem ganzen Ostalbkreis ihre Arbeiten und bieten diese zum Verkauf an. Die Palette der vielfältigen, kreativen Angebote reicht vom Aquarell über Tiffany-Glasarbeiten weiter
  • 159 Leser
AUSSTELLUNG / "Künstlerheimatheidenheim von ... bis ...": Arbeiten von Rolf Nesch über Hans Schweiger bis Günther Reger

Kunst-Brezeln nach süßsaurer Art

Eine Spanne von nahezu einem Jahrhundert. Eine kunterbunte Ausstellerpalette mit drei Dutzend Künstlern. Und eine eigens kreierte Leitwortschöpfung, gewissermaßen ein Drei-Komponenten-Motto. Die letzte Schau des Kunstvereins Heidenheim in diesem Jahr trägt den Titel "Künstlerheimatheidenheim von ... bis ...". weiter
  • 110 Leser
VERKEHR / Unfall mit 50 000-Euro-Schaden

Ladung kippt weg

Auf der Straße sah es wild aus: Zu einem Unfall mit hohem Sachschaden kam es gestern Nachmittag zwischen Heuchlingen und Mögglingen, als ein Sattelzug kippte und Ladung verlor. Die Strecke musste zeitweise gesperrt werden. Womöglich war der Fahrer übermüdet. weiter
  • 113 Leser

Literarisches

Haben Sie Lust auf Bilder mit litarischen Gedanken und Impulsen in einer gemütlichen Atmosphäre? Wie jedes Jahr lädt die "Gruppe 11" auch diesen Winter, am Freitag, 8. Dezember, zu ihrer traditionellen Vernissage in die Kunstwerkstatt in Ellwangen (Oberamtsstraße) ein. Gezeigt werden Bilder von Künstlern mit unterschiedlichen und sehenswerten Techniken. weiter
  • 173 Leser
HAUSHALTSPLAN 2007 / Gestern Abend Einbringung - Verabschiedung im Februar

Mehr Steuern - weniger Sorgen

Unverhoffte Mehreinnahmen aus der Gewerbesteuer hauptsächlich sind es, die den Haushaltsplan der Stadt Ellwangen für 2007 aufpolieren. Geprasst wird aber trotzdem nicht. weiter
  • 118 Leser

MEINE FREIZEIT

Brigitte Pfauth 48 Jahre aus Ellwangen Advent der guten Tat Seite 5 Bei mir bleibt am Sonntag die Küche kalt, weil ich mit meiner Familie in Aalen in der City essen werde. Herzhafte und warme Erbsensuppe ist genau das Richtige im Dezember. Außerdem geht der Erlös aus dem Verkauf an die SchwäPo-Aktion "Advent der guten Tat", zur Unterstützung bedürftiger weiter
  • 153 Leser

Modellbahnbörse

Die Modell- u. Eisenbahnfreunde Dinkelsbühl veranstalten am Sonntag, 3. Dezember, von 10 bis 17 Uhr, ihre 28. Modellbahnbörse. Zahlreiche Anbieter sind mit einem umfangreichen Angebot von Modellbahnen und Zubehör aller namhaften Hersteller in sämtlichen Spurweiten und Größen vertreten. Als Anregung und zum Bestaunen gibt es eine feindetaillierte HO-Anlage, weiter
  • 191 Leser

Mozartgenuss

Seit seiner Gründung im Herbst 1996 hat sich das L'Orfeo Barockorchester in die vorderste Reihe der führenden Ensembles der "Historischen Aufführungspraxis" gespielt. Am Montag, 4. Dezember, um 20 Uhr erklingt das Konzert "Dreiklang Mozart" in der Waldorfschule in Heidenheim. Das Ensemble spielt Wolfgang Amadeus Mozarts "Sinfonie g-moll KV 550", Franz weiter
  • 151 Leser

Musical-Zauber

Zum zweiten Mal startet die erfolgreiche Tournee "Best of Musical" und bringt mit einer neuen Show vom 5. April bis zum 3. Juni 2007 die Highlights der schönsten Musicals in acht deutsche Städte. Die FreiZeit verlost zwei mal zwei Karten für die Aufführung in der Schleyerhalle in Stuttgart, am Freitag, 13. April, um 19.30 Uhr. An einem einzigen Abend weiter
  • 132 Leser

Neue Richtlinien für Hilfe zur Ganztagspflege

Zustimmung gab es im Jugendhilfeausschuss gestern für die neuen Richtlinien zur Kostenübernahme für Kinder in Ganztagseinrichtungen. Geprüft werden soll nun auch der erzieherische Bedarf. weiter
  • 134 Leser
JUGENDCLUB EBNAT / Neuer Vorstand gewählt

Neuer Schwung fürs Juze

Der Jugendclub Ebnat hat bei seiner traditionellen Mitgliederversammlung im eigenen Gebäude seinen bisherigen Vorstand verabschiedet. Anschließend fand die Wahl neuer Vorstandsmitglieder statt. weiter
  • 180 Leser
COMPUTER / Kurse für jedes Alter in der "pc1academy"

Neues Lerncenter

2002 eröffnete Stefan Milios seinen Computerladen in Ellwangen. Inzwischen bietet der gebürtige Braunschweiger mit sieben Mitarbeitern computerbezogene Hilfeleistungen aller Art. Seine neueste Initiative heißt "pc1academy". weiter
  • 136 Leser

Nikolausfeier

Für alle Kinder kommt am Nikolaustag, am Mittwoch, 6. Dezember, um 15 Uhr der Nikolaus ins Alamannenmuseum. Treffpunkt ist die Museumstheke. Zuerst gibt es ein kleines Konzert in der benachbarten Nikolauskapelle, dann folgt eine Nikolausfeier im Museum mit Kinderpunsch, Schmalzbroten, Lebkuchen und Stollen. Der Nikolaus erzählt dabei kleine Geschichten. weiter
  • 177 Leser

Nikolausrock

Die Nikolausrockparty mit Samsàra steigt am Samstag, 2. Dezember, um 20 Uhr im QLTourRaum Übelmesser in Heubach. Die Band steht für geradlinigen Rock, beeinflusst durch verschiedene Stilelemente aus Blues, Jazz, Reggae und Psycho. In der Musik eingebettet erkennt man den Einfluss bekannter Rockmusikgrößen wie Led Zeppelin, Bad Company, Pink Floyd, weiter
  • 196 Leser
AKTION / Schüler erinnern an "Internationalen Tag des Ehrenamts"

Optimale Werbung

Seit über 20 Jahren wird immer am 5. Dezember der "Internationale Tag des Ehrenamtes" gefeiert. Bis dato war dieser Tag im öffentlichen Gedächtnis wenig präsent. Das soll sich zumindest in Ellwangen ändern. Am kommenden Dienstag werden Schüler des Peutinger-Gymnasiums mit einem Infostand sowie mit einer Plakataktion auf das Ereignis aufmerksam machen. weiter
  • 227 Leser

Orgelweihe

Den festlichen Gottesdienst zur Orgelweihe in der Schutzengelkapelle Neunheim mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart zu umrahmen ist naheliegend, zumal der damals 21-jährige Mozart, am 28. Oktober 1777 gemeinsam mit seiner schwer erkälteten Mutter Anna Maria durch Neunheim, über die steile und gefährliche Neunheimer Steige, nach Ellwangen gelangt sein weiter
  • 169 Leser

Partymusik

Die Wasseralfinger Band "Music Mix" tritt am Samstag, 2. Dezember, um 21 Uhr im Irish Pub Leprechaun in Ellwangen auf. Die vierköpfige Formation sorgt mit Partymusik für Feierlaune: von den Blues Brothers, Joe Cocker, Santana und anderen . Die Mitglieder von "Music Mix", Walter Belge (Gitarre, Saxophon, Gesang), Johnny Ilg (Schlagzeug, Gesang), Heinrich weiter
  • 265 Leser

Plünderfest

Pippi Langstrumpf will am Sonntag, 3. Dezember, um 14 Uhr, zusammen mit ihren Freunden in der Stadthalle in Aalen den Weihnachtsbaum plündern. Alle Kinder ab drei Jahren sind herzlich willkommen. Bonbons und Kakao, Geschenke und Lebkuchen, Eisbahnrutschen und Liedersingen: Pippis Weihnachtsbaumplünderfest hat alles, was sich Kinderherzen für den schönsten weiter
  • 171 Leser

Radlader brannte

Der Fahrer eines Radladers, der gerade einen Lkw belud, wurde am Mittwoch gegen 17.15 Uhr von dem Lkw-Fahrer darauf aufmerksam gemacht, dass sein Fahrzeug im Bereich des Motorraums brenne. Die Arbeiter bekämpften mit ihren Mitteln den Brand, hinzugerufen wurde die Feuerwehr Bopfingen. Mit zwölf Mann und drei Fahrzeugen löschte sie den Brand dann vollständig. weiter
KREISBAU / Bilanzsumme um fünf Millionen Euro gestiegen

Rege Bautätigkeit

Kräftig zugelegt hat die Kreisbau in ihrer Bilanzsumme im Jahr 2005 gegenüber dem Vorjahr. Um fünf Millionen Euro ist sie auf 36 Mio. Euro gestiegen. Die Investitionen in den Jahren 2006 und 07 beziffert Kreisbauchef Uwe Petrat auf 23,5 Millionen Euro. weiter

Reggae meets Ska

Und weiter rollt der Jamaika-Express am Samstag, 2. Dezember, im Rock it. Stuttgarts Kings of Ska treffen auf die neue Reggae Hoffnung der Region - "The Lost Banditoz" auf "Soulcial Workerz" . Los geht's mit einer relativ neuen Band aus der Gegend zwischen Ellwangen und Schwäbisch Hall namens "Soulcial Workerz". Die Musiker konnten bereits reichlich weiter
  • 159 Leser

Rockhammer

Die "UmDieVierzigNaUndParty" steigt am Samstag, 2. Dezember, um 21 Uhr in der Tenne in Wasseralfingen, zum Revival "Und die Tenne rockt". Der Erfolg der Partyreihe macht Lust auf mehr. Jeden ersten Samstag im Monat gibt es jetzt bekanntlich in der Tenne was auf die Ohren und es darf zu guter Rock- und Popmusik mit dem richtigen Groove getanzt werden. weiter
  • 170 Leser
EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE / Pfarrhaus muss grundlegend saniert werden

Schimmel in fast allen Räumen

Das evangelische Pfarrhaus in der Blumenstraße bedarf einer grundlegenden Sanierung. Ersten Kostenschätzungen zufolge liegt der Investitionsaufwand bei 200 000 Euro. weiter

Schwäbischer Elvis

Sie haben viel gemeinsam, der Schwabe aus Bempflingen und der Weltstar aus Memphis. Das demonstriert Bernd Kohlhepp am Donnerstag und Freitag, 7. und 8. Dezember, jeweils um 20 Uhr im Schwanen in Waiblingen. Und nicht zuletzt: sie haben Rhythmus im Blut. Der eine mehr - der andere eben weniger. In Bernd Kohlhepps neuem Bühnenprogramm geht es wieder weiter
  • 182 Leser

Sechs Künstler

Die Wellandgalerie Kirchner in Aalen-Dewangen zeigt vom 3. bis 22. Dezember ihre Adventsausstellung. Zu sehen sind Bilder von folgenden Künstlern: Alfred Bast, Max P. Häring, Albertrichard Pfrieger, Hans G. Schellenberger, Marianne Scherer-Neufahrt und Gabriele Stolz. Geöffnet ist die Galerie Dienstag bis Freitag von 15 bis 18 Uhr, Sonntag 14 bis 17 weiter
  • 207 Leser

Seelenmusik

Am ersten Adventssonntag, 3. Dezember, um 18 Uhr gibt der Musikverein Fachsenfeld in der Herz-Jesu-Kirche ein ganz besonderes Konzert. Nach der Einstimmung durch eine weihnachtliche Ouvertüre erklingt die "Missa Brevis" von Jacob de Haan, einem der bekanntesten Komponisten der Blasorchesterszene. Unterstützung erhält das Blasorchester durch die beiden weiter
  • 165 Leser

Skiclub auf Tour

Der Skiclub Kapfenburg bietet vom 24. bis 31. März 2007 einen Skiaufenthalt in Frankreich an. Zielort sind die Skigebiete von Val d'Isere und Tignes. Das Gebiet, bekannt durch die Olympischen Winterspielen von Albertville 1992, war Austragungsort der Alpinen Wettkämpfe. Die Unterbringung erfolgt in Appartements zu vier oder fünf Personen. Nähere Infos weiter
FREIWILLIGE FEUERWEHR POMMERTSWEILER / Startschuss für ein neues Feuerwehrgerätehaus

Spatenstich für die Jugend

Am kommenden Donnerstag ist erster Spatenstich für das neue Feuerwehrgerätehaus in Pommertsweiler. Die Vergabe der Bauarbeiten erfolgte bereits in der vergangenen Gemeinderatssitzung. weiter
  • 192 Leser

Spektakulatius

Die Gruppe "Spektakulatius" um Christian Bolz und Christian Steiner gaben vielen bekannten Weihnachts-Ohrwürmern ein neues Kleid aus Pop, Funk und Jazz. Bereits im dritten Jahr musizieren die beiden Berufsmusiker miteinander und setzen den traditionellen Weihnachts-Weisen ihren zeitgemäßen Stempel auf. Ein Konzert mit der Weihnachtsband "Spekulatius" weiter
  • 157 Leser
MESSEAUFTRITT / Wiro und Pegasus mit gemeinsamen Stand

Starterpaket dabei

"Zeit für Selbstständigkeit" - unter diesem Motto steht die Newcome 06, am 1. und 2. Dezember in Stuttgart auf dem Killesberg. Die Messe und der Landeskongress für Existenzgründung, Nachfolge, junge Unternehmen und Franchise bietet Informationen und Ratschläge. Mit dabei Wiro und Pegasus. weiter
  • 365 Leser
B 25: BRANDBRIEF AN DEN LANDRAT / Bürgermeister mahnen Pavel zur Eile

Straßensperrungen nicht mehr undenkbar

"Zukunft des Straßenverkehrs im Ostalbkreis östlich der A 7" ist ein Brandbrief unterschrieben, den die Bürgermeister der Städte Bopfingen und Ellwangen sowie der Gemeinden Kirchheim am Ries, Riesbürg und Unterschneidheim gestern gemeinsam unterzeichneten und an Landrat Klaus Pavel sandten. weiter
  • 150 Leser

Streichquartett

Das Rosamunde Quartett hat sich zu den wichtigsten und innovativsten neuen Streichquartette etabliert. Nun kann man es in der zwanzigsten Saison des Musikwinters Gschwend im Schwäbischen Wald erleben, am Samstag, 2. Dezember, um 20 Uhr, in der evangelischen Kirche von Gschwend. Das Programm reicht von Bach über Schubert bis Mozart. Karten: Schul- und weiter
  • 153 Leser

Stummfilm

Unter der Regie von Robert Wiene begründete das "Das Cabinet des Dr. Caligari" eine neue Epoche der Filmgeschichte: die des expressionistischen Spielfilms. Nicht mehr die Realität, sondern das Gefühlsleben der Menschen, vor allem deren Ängste werden mit filmischen Mitteln ausgedrückt. Noch heute, mehr als 80 Jahre nach seiner Erstaufführung im Jahre weiter
  • 181 Leser

Unicef-Grußkarten im Aalener Torhaus

In der ersten Adventswoche gibt es traditionell Unicef-Grußkarten und Kalender in der Stadtbibliothek im Torhaus in Aalen. Der Erlös ist für Projekte in den ärmsten 165 Ländern der Erde. Unicef sichert langfristig Nahrung, Trinkwasser, Bildung und medizinische Versorgung. "Wer Grußkarten kauft, hilft Kindern weltweit", wirbt der Ostalb-Unicef-Vertreter weiter
  • 102 Leser

Unterwegs auf dem Aalener Krippenweg

Informatives rund um die Krippe und den zweiten Aalener Krippenweg vermitteln am kommenden Sonntag Gemeindereferentin Petra Berger und Pfarrer Bernhard Richter. Insbesondere die zur Krippenszenerie gehörigen Figuren stehen dabei im Mittelpunkt und sind Gegenstand meditativer Betrachtung. Aufgesucht werden sechs beispielhafte Krippen, die, bereitgestellt weiter
  • 103 Leser
AALENER WEIHNACHTSMARKT / Dichtes Gedränge gestern zur Eröffnung auf dem Spritzenhausplatz

Warten auf die Kutsche hat sich gelohnt

Eine ganze Reihe von Menschen haben gestern auf dem Aalener Spritzenhausplatz in dichtem Menschengedränge das "Aalener Weihnachtsland" eröffnet: Kindergartenkinder mit Gesang, Betreiber Georg Löwenthal, der Oberbürgermeister, der Citymanager und zuletzt der Nikolaus mit gesprochenen Worten. weiter
  • 143 Leser

Weihnachtliches

Er ist das Urgestein der deutschen Fernsehunterhaltung und einer der beliebtesten ZDF-Moderatoren: Dieter Thomas Heck. Am Mittwoch 6. Dezember um 20 Uhr liest er im Crailsheimer Rathaussaal Weihnachtsgeschichten vor. Seine Aufgabe sieht er darin, Menschen zu unterhalten und Freude zu bereiten. Genau das will er auch mit seinem Weihnachts-Lesebuch - weiter
  • 160 Leser

Weihnachtstheater

Nicht nur die "Großen" des Liederkranzes Weiler in den Bergen proben seit Wochen für das Weihnachtstheater, welches in der Bernhardushalle zwischen dem 26. Dezember und dem 6. Januar neunmal aufgeführt wird. Die Kinder des Chores "Colibri" unter der Leitung von Melanie Kreusel sind mit Freude dabei, sei es als kleine Nannerl, als junger Mozart oder weiter
  • 151 Leser

Welthits in der Stadthalle

Ein zweistündiges, musikalisch abwechslungsreiches Programm erlebten die Zuschauerinnen und Zuschauer beim "Candle-Light-Konzert" der Gruppe Voice 4 U gestern Abend in der Stadthalle. Die mittlerweile in Süddeutschland recht erfolgreiche Formation bot weltbekannte Pophits aus mehreren Jahrzehnten sowie Ausschnitte aus erfolgreichen Musicals wie Tanz weiter
  • 101 Leser

Zarte Klänge

Unter dem Titel "Espa|5na - spanische Meisterwerke aus drei Jahrhunderten" konzertiert Aldo Lagrutta am Sonntag 3. Dezember, um 17 Uhr im Hans-Baldung-Grien-Saal im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Aldo Lagrutta fasziniert seine Zuhörer immer wieder mit seinen leisen, einfühlsamen Tönen, die von tiefem inneren Frieden künden. Der Gitarren-Virtuose ist weiter
  • 151 Leser
RÖHLINGER SECHTANARREN / Kurt Schlosser ist Träger des "Hirsch am goldenen Vlies"

Zeichen des Zusammenhalts

Kurt Schlosser, der Präsident der Röhlinger Sechtanarren (RöSeNa), wurde mit dem "Hirsch am goldenen Vlies" ausgezeichnet. Rund 40 Sechtanarren haben ihm deswegen einen sprichwörtlich "großen Bahnhof" bereitet. weiter

Regionalsport (31)

Ralf Schönfelder, HSG Oberkochen
Herr Schönfelder, was war das Hauptproblem bei der Heimniederlage gegen Owen? Schönfelder: Wir konnten über die Außen nicht den gewohnten Druck erzeugen, außerdem standen wir in der Abwehr nicht so sicher wie zuletzt. Sind Sie dennoch zufrieden mit dem Saisonverlauf? Schönfelder: Mehr als das. Wir liegen mit 13:9-Punkten voll im Soll und haben ein tolles weiter
  • 107 Leser
Michael Hieber, TSB Gmünd
Herr Hieber, was war Ausschlag gebend für den Sieg in Lenningen? Hieber: Wir standen in der Defensive wieder ausgezeichnet und haben nach anfänglichen Problemen in der Offensive unsere Chancen konsequenter und besser genutzt. Sind Sie insgesamt zufrieden mit dem Saisonverlauf? Hieber: Nicht so ganz. Wir sind schlecht gestartet mit 4:6 Punkten, aber weiter
  • 121 Leser

Adelmannsfelden Sieger der Qualistaffel 5

Die D-Jugend des TSV Adelmannsfelden wurde ungeschlagen Sieger der Qualistaffel 5. In sieben Spielen wurden 21 Punkte und 40:9 Tore erzielt. Das Bild zeigt die erfolgreiche Mannschaft des TSV Adelmannsfelden mit ihren Trainern und Betreuern: M. Berroth, F. Kohler, M. Sturm, J. Bauer, S. Hertl, O. Hahn, P. Schmid, J. Sliatschan, M. Enslin, M. Fallenbüchel, weiter
  • 112 Leser
RINGEN / 1. Bundesliga-Südwest - Der SV Germania Weingarten ist morgen zu Gast beim KSV Aalen 05

Das Duell um den Gruppensieg

Morgen Abend fällt in der Greuthalle im letzten Hauptrunden-Kampf zwischen dem KSV Aalen 05 und dem SV Germania Weingarten die endgültige Entscheidung um die Gruppenkrone. Ab 19.30 Uhr steigt das Duell der Gruppen-Dominatoren, in dem der KSV 16 Punkte aufzuholen hat. weiter
  • 133 Leser
RINGEN / Oberliga - SVG Fachsenfeld tritt morgen beim Vorletzten SC Korb an

Drei Punkte aufzuholen

Die Fachsenfelder Germanen müssen am morgigen Samstag zum voraussichtlich alles entscheidenden Kampf um den Verbleib in der Ringer-Oberliga zum SC Korb reisen. Kampfbeginn ist um 20 Uhr. weiter
FUSSBALL / Turnierserie der DJK Wasseralfingen vom 2. Advent bis Dreikönig

Fast 1000 Spieler am Ball

Nichts ist's mit der Winterpause bei den Fußballern der DJK Wasseralfingen: Die Hallensaison steht vor der Tür. Und damit werden vor allem die Turnier-Organisatoren um Abteilungsleiter Wolfgang Hügel vor harte Prüfungen gestellt - vom 2. Advents-Wochenende (9./10. Dezember) bis zum Dreikönigstag am 6. Januar 2007 sind nicht weniger als zehn Turniere weiter
  • 114 Leser
AUSDAUERSPORT

Hauber als "Teamchef"

Der erfolgreiche Triathlet Jürgen Hauber gründet ein eigenes "Multisport-Team". Der Info-Abend dazu wird am kommenden Dienstag im Ellwanger Waldstadion abgehalten. weiter
  • 130 Leser
FUSSBALL / Oberliga - FC Normannia Gmünd spielt morgen um 14 Uhr gegen den Aufsteiger FC 08 Villingen

Heidenheim-Besieger kommt nach Gmünd

Der Dreierblock mit Ulm, Waldhof und Freiburg ist überstanden. Ob's nun wieder leichter wird, ist allerdings fraglich. Der FC Normannia empfängt morgen den FC 08 Villingen. Der Aufsteiger hat zuletzt den Titelaspiranten SB Heidenheim mit 3:0 besiegt. Anpfiff im Schwerzer: 14 Uhr. weiter
  • 155 Leser
HANDBALL / Landesliga - Die TG Hofen reist morgen zum TSV Weilheim

Höchst konzentriert

Vor einer schweren Auswärtshürde steht die TG Hofen, wenn es am Samstagabend in der Handball-Landesliga zum TSV Weilheim geht. Anpfiff in der Sporthalle Wühle: 20 Uhr. weiter
RINGEN / Oberliga - AC Röhlingen gastiert beim Tabellenführer TSV Musberg

Kein Sieg auszurechnen

Auf die Oberliga-Ringer des AC Röhlingen kommt morgen um 20 Uhr eine kaum lösbare Aufgabe zu. Zu Gast beim amtierenden Tabellenführer TSV Musberg geht es dabei bei den AC-Ringern vorrangig um Schadensbegrenzung. weiter
  • 104 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Tabellennachbar FC Nürtingen bei der TSG

Kellerduell am Sauerbach

Schiedsrichter Jürgen Mohn wird am Sonntag um 14 Uhr das vorletzte Heimspiel des Jahres in Hofherrnweiler anpfeifen. Als Gegner reist der FC Nürtingen 73 zu dieser Landesligabegegnung an. weiter
  • 158 Leser
FUSSBALL / Nachholspiele

Langer Atem

Vier Mannschaften müssen in der Kreisliga B nochmal ran und brauchen einen langen Atem, da ihre Kameraden bereits Pause haben. Kreisliga B II Sonntag, 12 Uhr: Hofherrnw. II - DTKSV Heubach Kreisliga B IV Sonntag, 14 Uhr: RV Ohmenheim - SV Wört. weiter
  • 247 Leser
FUSSBALL / Spielen für Kinder in Nepal - Sportlich-soziales Projekt der Kaufmännischen Schule Aalen

Lehrerteam trifft auf VfB

"Wir möchten mit diesem Projekt den Kindern in Nepal helfen und einen kleinen Teil dazu beitragen, dass die Analphabetenrate gesenkt wird", meinte Nadja Wurmbrand von der Industrieklasse W2KI2 der Kaufmännischen Schule Aalen beim Pressegespräch. weiter
  • 181 Leser

Leitung verzeichnet neuen Rekord

Der SV Oberkochen war mit drei Meistertiteln erfolgreichster Schachverein bei den Kreisjugendeinzelmeisterschaften 2006. Die KJEM des Schachkreises Aalen wurde von den Schachfreunden des SC Bopfingen in Zusammenarbeit mit der Kreisjugendleitung in Bopfingen ausgerichtet. Mit 72 Teilnehmern in den acht Altersklassen war ein erneuter Teilnehmerrekord weiter
  • 118 Leser
KEGELN / Bundesliga

Letzter in Schwabsberg

Das erste Rückrundenspiel bestreiten die Bundesliga-Kegler des KC Schwabsberg am Samstag gegen Kleeblatt Berlin. Spielbeginn: 13 Uhr. weiter
  • 258 Leser
FUSSBALL / Oberliga - VFL Sindelfingen gastiert beim SV Eintracht Kirchheim

Ligaprimus kommt

Die Damenmannschaft des SV Eintracht Kirchheim empfängt am Sonntag den Tabellenführer der Fußball-Oberliga Sindelfingen. weiter
  • 112 Leser
SCHIESSEN / Württembergliga-Luftgewehr - SV Regelsweiler richtet seinen Wettkampf in Stödtlen aus

Live auf der Großbildleinwand

Eigens für den Heimwettkampf des SV Regelsweiler in der Luftgewehr-Württembergliga wird in der Turn- und Festhalle Stödtlen eine elektronische Schießanlage aufgebaut. weiter
  • 125 Leser
FUSSBALL / Landesliga - VfR Aalen II reist zum TV Nellingen

Mannschaft der Stunde

Die zweite Mannschaft des VfR Aalen gastiert am letzten Vorrunden-Spieltag der Landesliga beim Tabellenvierten TV Nellingen. Anpfiff ist am Sonntag um 14 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Nellingen. weiter
HANDBALL / B-Jugend

Noch offene Rechnung

Zum Auftakt der weiblichen B-Jugend-Landesliga kommt es morgen um 16.30 Uhr in der Oberkochener Schwörzhalle gleich zum Derby. weiter
  • 149 Leser
HANDBALL / Bezirksliga - Hüttlingen tritt morgen um 17.30 Uhr bei Lauter II an

Nur zuhause punkten reicht nicht

Der TSV Hüttlingen muss morgen ab 17.30 Uhr in der Bezirksliga bei der SG Lauter II antreten. Im fünften Auswärtsspiel soll endlich der erste Sieg her. weiter
  • 104 Leser
FUSSBALL

Spiele am Wochenende

Beim VfR Aalen gastiert der Spitzenreiter SV Wehen. Im Schwerzer beim FC Normannia will Villingen den Sieg gegen den HSB vergolden. Regionalliga Samstag, 14:30 Uhr: Elversberg - '60 Münch. II VfR Aalen - SV Wehen Karlsruher SC II - Stut. Kickers K'lautern II - Pirmasens VfB Stuttgart II - Reutlingen Ingolstadt - Sportfr. Siegen Darmstadt 98 - Saarbrücken weiter
  • 117 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen will den 1:4-Nackenschlag von Degerloch morgen mit einem Sieg gegen den Tabellenführer ausbügeln

Spitzenreiter Wehen im Rohrwang

Als "Spiegelbild der gesamten bisherigen Saison" bezeichnet VfR Aalens Regionalligatrainer Frank Wormuth den 1:4-Nackenschlag gegen die Stuttgarter Kickers. Morgen kommt Spitzenreiter SV Wehen. weiter
  • 105 Leser

SV Wehen

Vereinsportrait Gegründet: 1926 Vereinsfarben: rot/schwarz Mitglieder: 500 Größte Erfolge: Aufstieg Regionalliga 1997 Hessenpokalsieger 1988 Präsident: Heinz Hankammer Trainer: Christian Hock Torjäger: Matias Cenci (9) Tabellenplatz: 1. Punkte/Tore: 40 / 38:16 Stadion: Stadion am Halberg Internet: www.sv-wehen.de weiter
  • 226 Leser
HANDBALL / Verbandsliga - Zwei Trainer, zwei Meinungen: Sowohl Michael Hieber als auch Ralf Schönfelder sehen das eigene Team im Derby als Außenseiter

Von der Favoritenrolle will keiner was wissen

Der gegenseitige Respekt ist vorhanden, dennoch nehmen beide Trainer kein Blatt vor den Mund. Vor dem Ostalb-Derby in der Handball-Verbandsliga am Sonntag um 17 Uhr zwischen dem TSB Gmünd (5., 12:6 Punkte) und der HSG Oberkochen/Königsbronn (4., 13:9 Zähler) stellten wir TSB-Spielertrainer Michael Hieber und HSG-Coach Ralf Schönfelder dieselben Fragen. weiter
SCHIESSEN / Bundesliga-Luftgewehr - Spitzensport in Affalterbach und Neubiberg

Weichen werden gestellt

Am fünften und sechsten Wettkampftag werden am kommenden Wochenende in Neubiberg bei München und in Affalterbach die Weichen zur Finalteilnahme nach der zehnten Saison der Bundesliga-Luftgewehr-Süd gestellt. weiter
  • 116 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - TSF Ditzingen zu Gast bei in Dorfmerkingen

Weiterer Schritt möglich

Die Sportfreunde Dorfmerkingen spielen am Samstag das letzte Vorrundenspiel gegen die TSF Ditzingen und könnte dabei noch einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt schaffen. Anpfiff auf dem Härtsfeld ist bereits um 14 Uhr. weiter
  • 105 Leser
BUCHTIPP / Neue FC Bayern-Chronik - Der Aalener Polizist Achim Pfeifer veröffentlicht sein drittes Buch

Über "Katsche" und den Maier Sepp

Achim Pfeifer, Autogrammsammler und FC-Bayern-Fan, hat sich erneut einen Traum erfüllt. Er hat in zweijähriger Feinarbeit die Geschichte des Ausnahmevereins Bayern München auf Papier gebracht. weiter
  • 116 Leser
RINGEN / 1. Bundesliga-Südwest - Der TSV Dewangen ringt morgen in Freiburg - Zwei Fanbusse einsetzbar

Zwischenrunde oder gegen den Abstieg

Zum alles entscheidenden Kampf um den Einzug in die Zwischenrunde der Ringer-Bundesliga muss die Ringerstaffel des TSV Dewangen am Samstag in den Breisgau zu der RKG Freiburg 2000 reisen. Ein Dewanger Sieg würde definitiv alles klar machen. Kampfbeginn ist um 19.30 Uhr. weiter

Überregional (108)

TENNIS / Vor dem Daviscup-Endspiel spuckt der Argentinier David Nalbandian große Töne

'Wir sind bereit: Die Russen werden leiden'

Mit einer Kampfansage an den Favoriten Russland geht das argentinische Tennis-Team in das Daviscup-Endspiel. 'Wir sehen uns sicher nicht als klare Außenseiter', sagte Argentiniens Coach Alberto Mancini nach der Auslosung in Moskau. Und der Weltranglisten-Achte David Nalbandian tönte vor dem ersten Ballwechsel sogar: 'Wir haben in aller Ruhe trainiert weiter
  • 317 Leser
BAHN / Pendler notiert jede Fehlminute

16 Stunden Warten auf verspätete Züge

39 Minuten braucht der IRE-Zug Geislingen - Stuttgart. Fahrplanmäßig. Ein Pendler hat in diesem Jahr alle Verspätungen seiner Züge addiert: Er kam auf 983 Minuten. weiter
  • 343 Leser
HANDBALL

Abstiegskampf pur

Ein weiterer Handball-Schlager für Neuling Balingen/Weilstetten: Heute (19.30 Uhr/TÜ-Arena) taucht der MT Melsungen auf. Der Sieger dieser Partie kann im Kampf um den Klassenerhalt zunächst einmal ein klein wenig durchschnaufen. Die Balinger, die nach wie vor Verletzungsprobleme haben, rangieren einen Zähler vor dem Gegner (4:20). weiter
  • 470 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL UEFA-POKAL, Gruppenphase 4. Spieltag ·Gruppe E AS Nancy Fey. Rotterdam 3:0 (2:0) Die Partie wurde ab der 81. Min. wegen Zuschauerausschreitungen für ca. 40 Min. unterbrochen. Wisla Krakau FC Basel 3:1 (1:1) 1 AS NANCY 3 2 1 0 7 : 3 7 2 BLACKBURN 3 2 1 0 5 : 1 7 3 Wisla Krakau 3 1 0 2 5 : 5 3 4 Fey. Rotterdam 3 0 2 1 1 : 4 2 5 FC Basel 4 0 2 weiter
  • 362 Leser
FUSSBALL / Trotz vieler Chancen Frankfurt nur 0:0 gegen Newcastle United

Ball segelt am Tor vorbei

Eintracht braucht im 'Endspiel' in Istanbul einen Sieg
Nach einer Nullnummer gegen Newcastle United steht Eintracht Frankfurt im Uefa-Pokal kurz vor dem Aus. Dabei war das Team überlegen und hatten genug Chancen. weiter
  • 360 Leser
MEDIEN

Bambi-Gala mit Königin Silvia

Der rote Teppich war ausgerollt für die prominenten Gäste der 58. Bambi-Gala in Stuttgart. Gut 800 Besucher aus Show-Geschäft, Politik, Kultur und Wirtschaft sowie 400 Journalisten wurden erwartet. Als Moderatoren traten der Entertainer Harald Schmidt und das Model Eva Padberg auf. Schon vor der Verleihung waren einige der Preisträger bekannt gegeben weiter
  • 312 Leser
MUSIK / Wer wird Nachfolger von Lorin Maazel?

Barenboim will nicht

Der Chefdirigent der New Yorker Philharmoniker, Lorin Maazel, hat den Berliner Generalmusikdirektor Daniel Barenboim als seinen Nachfolger vorgeschlagen. Wie ein Sprecher der Philharmoniker sagte, hat Maazel den Vorschlag in einem persönlichen Brief an die Spitze des Hauses unterbreitet. Maazels Vertrag läuft im Juni 2009 aus. Allerdings hat Barenboim weiter
  • 282 Leser

Bekannte Gesichter. Spätestens ...

...jetzt im Dezember sind diese Gesellen wieder verstärkt in den Kaufhäusern zu sehen. Schokoladen-Nikoläuse sind in der Vorweihnachtszeit bekannte Gesichter. Und der Einzelhandel hofft natürlich auf ein gutes Weihnachtsgeschäft. weiter
  • 521 Leser
KIRCHE / Synode beschließt Beschränkung

Bischof für zehn Jahre

Bisher durfte ein evangelischer Bischof in Württemberg sein Amt bis zum Alter von 68 Jahren ausüben. Künftig muss er sich nach zehn Jahren einer Wahl stellen. weiter
  • 358 Leser
UNTERSUCHUNGSAUSSCHUSS / Informationspanne innerhalb der Behörde eingeräumt

BND streitet Beteiligung im Fall El Masri ab

Der Bundesnachrichtendienst (BND) hat jede Beteiligung an der Verschleppung des Deutsch-Libanesen Khaled El Masri durch die CIA abgestritten. BND-Chef Ernst Uhrlau und sein Vorgänger August Hanning räumten vor dem Untersuchungsausschuss in Berlin aber eine Informationspanne innerhalb der Behörde ein. El Masri war Anfang 2004 von der CIA aus Mazedonien weiter
  • 288 Leser
MASCHINENBAU

Boom bei Bergbau-Sparte

Ein Ausstieg aus dem Steinkohlebergbau gefährdet nach Einschätzung der Branche nahezu jeden zweiten Arbeitsplatz bei den deutschen Bergbaumaschinen-Herstellern. Wenn die Möglichkeit für einen Test neuer Maschinen in heimischen Bergwerken entfalle, wären viele Hersteller zu einer Abwanderung ins Ausland gezwungen, sagte Peter Jochums, Vorsitzender des weiter
  • 529 Leser
SCHWEDEN

Box-Verbot passé

In Schweden dürfen nach 37 Jahren erstmals wieder Profi-Boxer ihre Fäuste öffentlich schwingen. Der staatliche Kampfsportausschuss gab grünes Licht für eine Boxgala am 27. Januar in Göteborg. Jede Form von Profi-Boxen war durch Beschluss des Reichstages ab 1970 verboten. Wichtigste Gründe: die gesundheitliche Gefährdung und ethische Bedenken. weiter
  • 385 Leser
STUDIENGEBÜHREN

Boykott weitet sich aus

Die Universitäten von Karlsruhe und Tübingen haben gestern in ihren Vollversammlungen mit großer Mehrheit beschlossen, am landesweiten Boykott von Studiengebühren teilzunehmen. Wie der Vorsitzender des Unabhängigen Studierenden-Ausschusses 'UStA' der Universität Karlsruhe, Boris Bartenstein, mitteilte, habe es nur 20 Gegenstimmen gegeben. An der Abstimmung weiter
  • 310 Leser
HANDBALL / 50 Tage bis zum Start der Weltmeisterschaft

Brand, der reisende Handball-Kaiser

Noch 50 Mal schlafen: Mit Riesenschritten gehts der Handball-WM entgegen. Gestern fand in Stuttgart die vorletzte Station der Roadshow statt, der Werbeveranstaltung zu den Titelkämpfen in Deutschland. Werbung ist eigentlich kaum nötig, die Fans reißen sich um Karten. weiter
  • 328 Leser
WAFFEN / Gebäude evakuiert

Bub bringt Granate in Schule

Ein Zehnjähriger hat in Gelsenkirchen (Nordrhein-Westfalen) eine Schreckschusspistole und eine Handgranate in die Grundschule gebracht. Eine Lehrerin beobachtete, wie der Bub auf dem Schulhof Mitschülern die Pistole zeigte. Sie nahm ihm die Waffe ab und rief die Polizei. Kurz darauf entdeckte die Lehrerin die Granate in der Schultasche des Knirpses. weiter
  • 333 Leser

Buchtipp

Extreme Heldin Die israelische Autorin Alona Kimhi hat ein Faible für extravagante Protagonistinnen. In ihrem neuen Roman Lilly die Tigerin steht eine junge, schwergewichtige Frau im Mittelpunkt, die auf der Jagd nach sexueller Lust und Liebe ist (Hanser Verlag, 359 S., 19.90 Euro). Als sie von ihrem Verlobten kurz vor der Hochzeit wegen ihrer Leibesfülle weiter
  • 381 Leser
FORSCHUNG / Boehringer-Absage in Tübingen

Bund muss Käufer für seine Labore suchen

Die Absage der Firma Boehringer macht auch dem Bund Probleme. Er muss jetzt andere Interessenten für seine Labore zur Tierseuchenforschung in Tübingen suchen. weiter
  • 266 Leser
AUSZEICHNUNG

Busch-Preis an Gernhardt

Der mit 10 000 Euro dotierte Wilhelm-Busch- Preis ist am Donnerstagabend posthum an den Satiriker Robert Gernhardt verliehen worden. Seine Witwe Almut Gehebe-Gernhardt nahm die Auszeichnung in Stadthagen (Niedersachsen) entgegen. Gernhardt hatte den Preis noch vom Krankenbett aus wenige Tage vor seinem Tod am 30. Juni angenommen. weiter
  • 430 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (036. Folge)

36. Folge Statt sich darüber zu freuen, verspürte Clara eine leichte Unruhe, so als sei sie um eine weitere Gewissheit beraubt worden. Sie wollte den alten Geruch wiederhaben. Sie wollte Jane wiederhaben. Sie wollte, dass alles beim Alten blieb. »Ich wollte euch überraschen«, sagte Ben und umarmte Clara. »Chili con Carne.« »Ein echtes Seelentröster-Essen.« weiter
  • 336 Leser
VERBRAUCHER / Hohensteiner Institute testen Waschmittel

Die Angst vor Maracuja

Das Waschen fleckiger Kleidung gehört zum Tagesgeschäft. Anders als in privaten Haushalten sollen Schmutzreste in den Hohensteiner Instituten sichtbar bleiben. weiter
  • 623 Leser
GESELLSCHAFT / Studie zum Zusammenleben von Eltern und Kindern

Die Wiedergeburt der Familien-WG

Heute leben mehr junge Erwachsene im Haushalt der Eltern als eine Generation zuvor. Einer Studie zufolge liegt einer der Gründe in längeren Ausbildungszeiten. weiter
  • 383 Leser
POLIZEI / 84 000 Ecstasy-Pillen und Kokain im Auto

Drogenkurier geht in die Falle

Eine Zivilstreife der Verkehrspolizei hat auf der A 3 bei Nürnberg zufällig einen der größten Ecstasy-Funde Bayerns gemacht. Da der Fahrer eines Geländewagens sich bei einer Kontrolle auffällig nervös verhielt, wurde das Auto beschlagnahmt. Nach mehrtägiger Suche fand man im Wagenboden 84 000 Ecstasypillen, ein Kilo Kokain sowie weitere Drogen. Der weiter
  • 332 Leser
FUSSBALL / VfB Stuttgart heute in Mainz

Duell der Extreme am Bruchweg

Gemeinsam haben sie derzeit nur die rote Vereinsfarbe, sonst trennen Mainz 05 Welten vom VfB Stuttgart. Heute kommts zum Aufeinandertreffen. weiter
  • 318 Leser
INDONESIEN

Elefanten in Gefahr

Weil wilde Elefanten Felder verwüsten, haben Bewohner der indonesischen Provinz Aceh gedroht, die Tiere zu töten. Elefanten sind zwar geschützt, die Menschen 2000 Kilometer nordwestlich der Hauptstadt Jakarta warten aber seit Wochen auf Wildhüter, die die Tiere vertreiben sollen. Die Elefanten kämen bedrohlich nahe an die Dörfer heran, sagte ein Ortsvorsteher. weiter
  • 379 Leser
UN-TRIBUNAL / Lebenslang für Kessel von Sarajevo

Erste Höchststrafe verhängt

Das UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag hat erstmals einen Angeklagten rechtskräftig zu lebenslanger Haft und damit zur Höchststrafe verurteilt. Damit muss der ehemalige serbische Generalmajor Stanislav Galic für die Jahre lange Belagerung der Stadt Sarajevo im bosnischen Bürgerkrieg und die täglichen Angriffe auf Zivilisten büßen. Die Revisionskammer weiter
  • 362 Leser
PAPST

Erster Moscheebesuch

Papst Benedikt XVI. hat gestern in Istanbul die Blaue Moschee und damit erstmals eine muslimische Gebetsstätte besucht. Die Visite wird als versöhnliche Geste gegenüber dem Islam angesehen. In der Kirchengeschichte ist Benedikt nach Johannes Paul II. der zweite Papst, der ein islamisches Gotteshaus betritt. weiter
  • 409 Leser
IBERIA / Spanische Fluglinie für neue Bündnisse offen

Flirt mit der Lufthansa

Die spanische Fluggesellschaft Iberia hat überraschend einen Flirt mit der Lufthansa und Air France-KLM begonnen. Nach Medienberichten geht das Unternehmen zu seinem bisherigen Partner British Airways zunehmend auf Distanz und schließt auf längere Sicht eine Fusion mit dem deutschen oder französischen Konkurrenten nicht mehr aus. 'Wir fühlen uns nicht weiter
  • 452 Leser
Gift-Affäre

Fluggäste beunruhigt

Der Fund radioaktiver Spuren in britischen Passagierflugzeugen hat in ganz Europa Fluggäste besorgt gemacht. In London wurden an weiteren Orten Spuren des Elements Polonium 210 entdeckt, mit dem der Exil-Russe Alexander Litwinenko vergiftet wurde. Behörden und Experten versicherten, dass die Verstrahlungsgefahr für andere sehr gering sei. Weiteren Aufschluss weiter
  • 296 Leser
BESCHÄFTIGUNG / Erstmals wieder weniger als vier Millionen Menschen auf Stellensuche

Frühling auf dem Arbeitsmarkt

Größter Zuwachs bei Zeitarbeitsfirmen - Merkel: Geht auch auf unser Konto
Erstmals seit Jahren gibt es weniger als vier Millionen registrierte Arbeitslose. Nach dem starken Rückgang im November wächst die Hoffnung auf einen Job-Boom. Dank guter Konjunktur und milden Herbstwetters ist die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland erstmals seit fünf Jahren in einem November wieder unter vier Millionen gesunken. Im November waren weiter
  • 388 Leser
ALTERSTEILZEIT / Bei Arbeitnehmern bis zum Jahrgang 1954 endet zum Jahresende wichtige Frist

Für frühere Rente ist Eile geboten

Mit der Altersteilzeit haben insbesondere Großbetriebe ihre Personalprobleme gelöst und sich von älteren Arbeitnehmern getrennt. Allerdings läuft sie aus: Nur bis zum Jahrgang 1954 eröffnet sie die Möglichkeit, spätestens mit 65 ohne Abschläge in Rente gehen zu können. weiter
  • 513 Leser
EU / Hoffnung auf neue Therapien

Geld für Stammzellforschung

Die Hoffnung auf neue Therapien für Alzheimer, Multiple Sklerose und andere Leiden gab den Ausschlag: Das Europaparlament hat entschieden, die Forschung an embryonalen Stammzellen weiter zu fördern. Bereits ab Januar 2007 kann damit frisches Fördergeld fließen. Von der EU-Förderung ausgeschlossen bleibt der umstrittenste Bereich der Stammzellforschung, weiter
  • 313 Leser
Daimler-Chrysler

Gespräche in China

Daimler-Chrysler führt mit dem chinesischen Lastwagenbauer Foton Gespräche über eine Unternehmensbeteiligung. Foton plane den Verkauf von Anteilen im Wert von 79 Mio. EUR, teilte der chinesische Konzern mit. Das Geschäft müsse von den Behörden noch genehmigt werden. Daimler-Sprecher Thomas Fröhlich sagte in Stuttgart, der Konzern sei seit längerer Zeit weiter
  • 403 Leser
MICROSOFT / Ärger über neues Betriebssystem

Hasta la Vista

Nach zwei Jahren Wartezeit ist es soweit: Microsoft will für mehr Sicherheit bei Computern sorgen - doch nicht alle bekommen die neuen Programme. weiter
  • 403 Leser
Lkw-Fahrer

Herztod auf Autobahn

Der Fahrer eines Sattelzugs hat auf der A 93 Landshut - München einen tödlichen Herzinfarkt am Steuer erlitten. Der Tieflader kam auf dem Überholstreifen an der Mittelleitplanke zum Stehen, ohne dass andere Verkehrsteilnehmer zu Schaden kamen. Ein Notarzt habe den Tod des 59-jährigen Fahrers festgestellt, berichtete die Polizeidirektion Landshut. weiter
  • 427 Leser
UEFA-CUP / Lange Gesichter bei Bayer Leverkusen nach 1:2-Pleite

Hoffen auf den Strohhalm

Lange Gesichter gab es bei Bayer Leverkusen nach der 1:2-Pleite bei Dinamo Bukarest im Fußball-Uefa-Cup. Nun klammert sich der Klub an den letzten Strohhalm. weiter
  • 283 Leser
FUSSBALL / Auch in Baden-Württemberg gibt es Brutalität und Rassismus im Stadion

Horror nach dem Sommermärchen

Vor allem in den unteren Ligen droht die Situation zu eskalieren
Der WM-Sommer war Party. Dem folgt im Spätherbst der Kater. Der Alltag hat den Fußball wieder. Vor allem die Regional- und Oberligen bereiten Sorgen - nicht nur im Osten der Republik. Auch im württembergischen Fußball gibt es Gewalt und Rassismus in allen Ligen. weiter
  • 404 Leser
EURO

Im Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3200 (Vortag 1,3157) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7576 (0,7601) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,67425 (0,67430) britische Pfund, 153,29 (153,01) japanische Yen und 1,5916 (1,5889) Schweizer Franken weiter
  • 456 Leser

INTERVIEW: Respekt und Fair Play

Eine neue 'Task Force' beim DFB soll gegen die Gewalt in den Stadien vorgehen. Der neue Chef Helmut Spahn, einst Leiter Spezialeinsatzkommandos der Frankfurter Polizei, verlangt ein lückenloses Informations- und Meldesystems für den ganzen deutschen Fußball. weiter
  • 392 Leser
LEASING

Investitionen bringen Schub

Der anhaltende Konjunktur-Aufschwung verleiht auch der Leasing-Branche Rückenwind. 2006 dürfte das Neugeschäft nach Angaben des Branchenverbandes (BDL) um fast 8 Prozent auf gut 54 Mrd. EUR wachsen. Dabei sorgt vor allem die Anschaffung von neuen Maschinen für Schwung, hier liegt das Plus sogar bei 11,7 Prozent, wie BDL-Präsident Horst-Günter Schulz weiter
  • 463 Leser
ADVENT / CDU-Fraktion setzt sich durch

Kein Verkauf an Sonntagen

Schlappe für den Ministerpräsidenten
Die Sache war schon fast perfekt: Am ersten oder zweiten Adventssonntag sollten die Läden öffnen dürfen. Doch die CDU-Fraktion sperrte sich - erfolgreich. weiter
  • 438 Leser
ski alpin

Keine weiteren USA-Rennen

Der alpine Weltcup steht vor einem großen Termin- und Imageproblem. Nachdem wegen der warmen Witterung bereits sechs Rennen in Europa abgesagt werden mussten, ist es nun auch nicht möglich, die derzeit laufende Nordamerika-Tournee zu verlängern. Dem US-Skiverband fehlten zur Durchführung der Rennen 350 000 Euro, sagte der Renndirektor des Internationalen weiter
  • 366 Leser
INSOLVENZ

KOMMENTAR: Es keimt Hoffnung

Die Wirtschaft floriert, Deutschland wird im vierten Quartal Volkswirten zufolge so stark wachsen wie kein anderes Land in der Euro-Zone. Die Binnenkonjunktur ist angesprungen, nicht mehr nur der Export sorgt für freudige Mienen. Deshalb ist es nur logisch, dass die Pleitenbilanz 2006 erheblich freundlicher ausfällt als in den Jahren zuvor und auch weiter
  • 427 Leser
ARBEITSMARKT

KOMMENTAR: Seltenheitswert

Die jüngste Arbeitsmarktentwicklung hat Seltenheitswert. Statt der für den November üblichen Verschlechterung setzt sich die Entspannung ungebrochen fort. Erstmals seit fünf Jahren liegt die Zahl der Stellensuchenden unter der Marke von vier Millionen. Wenn es noch eines Beweises für die Stabilität des Aufschwungs bedurft hätte, spätestens mit diesen weiter
  • 379 Leser
LITWINENKO

KOMMENTAR: Strahlung im Flugzeug

Zwar ist die Gefahr gering, aber die Sorgen von 34 000 Fluggästen wachsen. Das radioaktive Polonium 210, an dem der russische Ex-Agent Alexander Litwinenko gestorben ist, entwickelt seine tödliche Wirkung nur, wenn es in den Körper gelangt, sei es beim Essen, durch Einatmen oder über eine Wunde. Aber bisher ist die Strahlung schon an zwölf Orten gefunden weiter
  • 338 Leser
FRANKREICH / Innenminister Sarkozy wird von Ségolène Royal in die Offensive gezwungen

Kommissar Speedy hat es jetzt besonders eilig

Frankreichs Innenminister Sarkozy hat vorzeitig seine Präsidentschaftskandidatur bekanntgegeben. Ségolène Royals Erdrutschsieg zwingt ihn in die Offensive. weiter
  • 316 Leser
AUSSTELLUNG / Wie edle Werke und schnöder Markt heimlich zusammenhängen

Kunst unter dem Firmenlogo

Hans Haackes spröder Dauer-Kampf gegen sponsernde Konzerne in Hamburg und Berlin
Er ist der wirkungsmächtigste Polit-Aktivist unter den deutschen Konzeptkünstlern, entlarvt die Geschäfte kunstsponsernder Konzerne. Was Hans Haacke sonst noch alles für 'wirklich' (so der Ausstellungstitel) hält, ist zeitgleich in Hamburg und Berlin zu sehen. weiter
  • 402 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Steuerzuschlag für Diesel-Autos Besitzer von Diesel-Fahrzeugen ohne Rußpartikelfilter müssen vom 1. April 2007 an einen Steueraufschlag zahlen. Nach einem Gesetzentwurf, den das Kabinett verabschiedet hat, gibt es für den nachträglichen Filtereinbau rückwirkend zum 1. Januar 2006 einmalig eine Steuerentlastung von 330 EUR. Die Regelung gilt bis Ende weiter
  • 461 Leser
SOZIALES / Streit um 36 Euro Weihnachtsbeihilfe

Landkreise geben nach

Müssen Behinderte und Pflegebedürftige in Heimen auf ihre 36 Euro Weihnachtsbeihilfe verzichten? Kommunalverbände und Landesregierung streiten um das Geld. weiter
  • 309 Leser
PAPST

LEITARTIKEL: Unverbindlich im Ton

Was bleibt am Ende der schwierigen Mission des Papstes Benedikt XVI. in die Türkei? Ist es mehr als die Erinnerung an Freundlichkeiten und die Gewissheit, dass keine der anfänglichen Befürchtungen Realität wurde? Dass es weder zu Massenprotesten gegen den Kirchenführer gekommen ist noch zu Gewalt? Der türkische Staat und der Vatikan haben sich aufeinander weiter
  • 325 Leser

Leute im Blick

Leonardo DiCaprio Hollywoodstar Leonardo DiCaprio, der sein Herz für den Umweltschutz entdeckt hat, ist sauer auf die US-Regierung. 'Umweltschutz ist das wichtigste Thema überhaupt. Wir sind das reichste Land der Erde und trotzdem der größte Umweltverpester', kritisierte der 32-Jährige laut der Zeitschrift 'TV Movie'. Die USA gäben der Welt ein sehr weiter
  • 352 Leser
LUFTFAHRT / Laut Staatsanwaltschaft Landung am Wohnort erzwungen

Manager bedroht Piloten mit dem Tode

Wegen Angriffs auf den Luftverkehr hat die Staatsanwaltschaft Augsburg gegen einen Manager (55) Anklage erhoben. Mit Todesdrohungen habe der Fluggast einen Piloten am 12. Oktober zur Landung an seinem Wohnort genötigt, meldet die Behörde. Die Maschine mit 28 Konzernmitarbeitern sollte von Amsterdam nach Augsburg und dann nach Hof fliegen. Wegen erheblicher weiter
  • 297 Leser
AKTIENMÄRKTE

Metro legt kräftig zu

Ein schwächer als erwartet ausgefallener US-Einkaufsmanagerindex zog den Dax gestern ins Minus. Hinzu kam ein fester Euro und steigende Ölpreise. Etwas Bewegung gab es unter den Einzelaktien. Die Aussicht auf ein gutes Weihnachtsgeschäft ließ die Metro-Aktien kräftig steigen. Bei MAN gab es erneut Spekulationen um ein mögliches Gegenangebot für Scania. weiter
  • 425 Leser
FANPROJEKTE / Bisher kein Geld vom Land

Mit Sozialarbeit gegen Krawall

Fußball-Fanprojekte kosten Geld. Geld, das zum Beispiel Baden-Württemberg bisher nicht lockergemacht hat. Allerdings: Die Zeiten scheinen sich zu ändern. weiter
  • 292 Leser
EINTRITTSPREISE / Nur jeder Zehnte will über 15 Euro zahlen

Museumsbesuch soll gratis sein

Etwa die Hälfte der Deutschen würde einer Umfrage zufolge für den Besuch der Ausstellung eines berühmten Künstlers an der Museumskasse 5 bis 15 Euro bezahlen. Nur 10 Prozent der 2045 befragten Erwachsenen wären jedoch bereit, auch mehr als 15 Euro auszugeben. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts TNS Emnid im Auftrag weiter
  • 364 Leser
'Tatort'-Kommissar

Muss Peter Sodann gehen?

Der beliebte 'Tatort'-Kommissar Bruno Ehrlicher soll einem Bericht der 'Thüringer Allgemeinen' zufolge seine Dienstpistole abgeben. Die MDR-Tochter Saxonia verlängere den Vertrag mit Schauspieler Peter Sodann nicht mehr, berichtet das Erfurter Blatt. Der MDR wollte dies zunächst nicht bestätigen. 'Das ist eine mögliche Variante', sagte Fernsehdirektor weiter
  • 254 Leser

Na Sowas . . .

Mit einem gestohlenen Rad ist ein Dieb (38) in Bensheim (Hessen) zur Gerichtsverhandlung gefahren. Er war bereits am Vortag vom Amtsgericht wegen Diebstahls und Körperverletzung zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt worden und musste sich nun wegen anderer Vorwürfe erneut vor Gericht verantworten. Dort gestand er, Kleidung gestohlen zu haben - und das weiter
  • 311 Leser
ÜBERFALL / Franzose in Grab geworfen

Nacht inmitten von Gebeinen

Gruselige Nacht für einen Franzosen: Ein Barbesitzer aus Nizza ist nach einem Überfall am Dienstagabend von mehreren Unbekannten auf einem Friedhof in eine Grube mit den Gebeinen von 2000 Toten geworfen worden. Der verängstigte Mann musste die ganze Nacht in dem elf Meter tiefen Erdloch verbringen, ehe er am Morgen von einem Totengräber entdeckt wurde. weiter
  • 331 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Rente mit 67 für alle Auch Bundesbeamte und Minister sollen künftig später in den Ruhestand gehen. Die Rente mit 67 werde auf sie übertragen, versicherte Regierungssprecher Ulrich Wilhelm, nachdem dies bereits im Koalitionsvertrag so vereinbart worden war. Überprüfung abgeschlossen Der Block C des Atomkraftwerks (AKW) im bayrischen Gundremmingen ist weiter
  • 325 Leser
FLÜSSE / Neckarschleusen werden verlängert

Naturschützer mahnen

Die 27 Neckar-Schleusen sollen verlängert werden, damit auch größere Schiffe den Fluss befahren können. Naturschützer verlangen ökologische Mindeststandards. weiter
  • 405 Leser

Nebel-Schloss. Anderswo zeigt ...

...sich die Sonne wenigstens mal ab und zu zwischen Wolken, im Donautal dagegen macht sich zurzeit oft zäher Nebel breit. Glück hat, wer mit dem Flugzeug hoch über den Schwaden unterwegs ist - und einen Blick auf das geheimnisvoll umnebelte Sigmaringer Schloss erhaschen kann. weiter
  • 427 Leser
1. fc nürnberg

Nein zu Rassismus

Der 1. FC Nürnberg setzt im Kampf gegen Rassismus ein Zeichen. Die Franken ändern vor dem Spiel gegen Schalke 04 ihre Stadionordnung und drohen Fans, die 'rassistische, fremdenfeindliche oder rechtsradikale Parolen äußern oder verbreiten', mit einem Stadionverbot. Auch die Geschäftsbedingungen für den Ticketverkauf würden entsprechend geändert. weiter
  • 399 Leser
VERWALTUNG / Umstrittener Vorstoß aus Bad Mergentheim

Neue Kreisreform verlangt

OB Barth: Weniger Landratsämter bedeuten weniger Ausgaben
Der Oberbürgermeister von Bad Mergentheim möchte die Finanzmisere kurieren durch eine Reduzierung der Landkreise. Dadurch ließen sich jährlich 230 Millionen Euro sparen, sagt er. Der Reform-Vorstoß wird allerdings weitgehend als unrealistisch abgelehnt - noch. weiter
  • 285 Leser
ZUSCHÜSSE / Land spielt Theater gegeneinander aus

Neue Löcher in den Etats

Hinter den Kulissen hat die Landesregierung entschieden, die Zahlungen an die Theater umzuschichten. In Stuttgart und Karlsruhe fühlt man sich hintergangen. weiter
  • 280 Leser
JUSTIZ

Noch kein neues Urheberrecht

Die geplante Neufassung des Urheberrechts kann nicht wie geplant noch in diesem Jahr verabschiedet werden. Auch bei der letzten von fünf Anhörungen vor dem Rechtsausschuss des Bundestages blieb am Mittwoch die von der Bundesregierung angestrebte Novellierung zwischen den Experten umstritten. Die Urheber und Verwerter von Werken geistigen Eigentums waren weiter
  • 332 Leser
KUNSTSCHÄTZE

Noch viele Fragen offen

Im Streit um ehemalige badische Kulturgüter gibt es nach Angaben des Direktors des Badischen Landesmuseums in Karlsruhe, Prof. Harald Siebenmorgen, noch zahlreiche ungeklärte Rechtsverhältnisse. Dies gelte, anders als bei Gemälden in der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe, für rund 20 000 Exponate seines Hauses, sagte Siebenmorgen gestern auf Anfrage. weiter
  • 350 Leser
BASKETBALL

Nowitzki: Auge macht Probleme

Die Sorge um das rechte Auge von Deutschlands Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat bei den Dallas Mavericks die Freude über die Fortsetzung der Erfolgsserie getrübt. Zwar feierten die 'Mavs' in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA beim jüngsten 117:98 gegen die Toronto Raptors ihren elften Erfolg nacheinander. Doch Nowitzki musste das Feld weiter
  • 309 Leser
BIATHLON / Birnbacher und Greis beim Weltcup-Auftakt Zweiter und Dritter

Nur Björndalen stärker als Deutsche

Rösch und Fischer komplettieren glänzendes Ergebnis - Ärger über letzten Schuss
Andreas Birnbacher ist beim Traumstart der deutschen Biathleten in den Winter mit Platz zwei beim Einzelrennen in Östersund nur die Krönung versagt geblieben. Der Bayer musste sich trotz makellosen Schießens dem überragend laufenden Ole Einar Björndalen beugen. weiter
  • 382 Leser
SKILANGLAUF

Olympiastadion schneesicher

Trotz der aktuellen Wetterkapriolen und diverser Absagen im Wintersport ist die zweite Station der 'Tour de Ski' der Langläufer am 31. Dezember in München schon jetzt gesichert. 'Wir sind derzeit der schneesicherste Ort in Mitteleuropa', behauptet Olympiapark-Chef Wilfried Spronk. Der Schnee für die 855 m lange und durchschnittlich 9 m breite Sprintstrecke weiter
  • 398 Leser

Online-aktion: Bilder und Texte zu Weihnachten

Liebe Leserinnen und Leser, das Weihnachtsfest rückt näher. Wir wollen bei Ihnen entsprechende Stimmung wecken: Schicken Sie uns bis zu drei Ihrer Lieblingsfotos oder Ihre selbst verfasste Lieblingsgeschichte (keine Gedichte) zum Thema Weihnachten per Email an: weihnachten@swp.de Die Einsendungen werden im Internet veröffentlicht und von einer Jury weiter
  • 309 Leser
AUSBILDUNG / Zwischenbilanz zur Nachvermittlung

Positive Entwicklung

Positive Zwischenbilanz zur Nachvermittlung: Die Zahl der Jugendlichen, die noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, geht in diesem Jahr stärker zurück. weiter
  • 425 Leser

Positive Zwischenbilanz. Die ...

...Initiatoren des Ausbildungspakte ziehen eine positive Zwischenbilanz. Das Ziel, jedem ausbildungswilligen und ausbildungsfähigen Jugendlichen ein Angebot zu machen, werde auch 2006 erreicht. Rund 21 600 der noch 49 500 unversorgten Jugendlichen haben ein Angebot angenommen. weiter
  • 553 Leser

PRESSESTIMME: Keine Drückeberger

DIE NEUE RUHR/NEUE RHEIN-ZEITUNG (ESSEN) SCHREIBT ZUM AFGHANISTAN-EINSATZ DER NATO:
Die schwierige Arbeit der 3000 deutschen Soldaten ausschließlich auf Entwicklungshilfe zu kaprizieren, wird ihr nicht gerecht. Frauen und Männer der Bundeswehr riskieren jeden Tag ihr Leben. Heckenschützen und Terroranschläge können zu jeder Stunde auch die Bundeswehr treffen. Die Deutschen bauen auf, versorgen, verarzten und bilden aus, aber sie beschützen weiter
  • 360 Leser

Programm

FUSSBALL ·2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Paderborn - SC Freiburg, RW Essen - Greuther Fürth, Koblenz - Rostock. - Sonntag, 14: Karlsruher SC - Aue, Offenbach - Augsburg, Braunschweig - Kaiserslautern, Unterhaching - 1860 München, Jena - Burghausen. - Montag, 20.15: 1. FC Köln - Duisburg. ·Regionalliga - Samstag, 14.30 Uhr: Elversberg - 1860 München weiter
  • 330 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 243 176,20 Euro, 2: unbesetzt, Jackpot 994 540,90 Euro, 3: 124 317,60 Euro, 4: 4133,30 Euro, 5: 232,50 Euro, 6: 56,80 Euro, 7: 29,30 Euro, 8: 13,00 Euro. Spiel 77:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 460 649,30 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 743 Leser
RAUMFAHRT / Grünes Licht für Start der 'Discovery' zur ISS in der kommenden Woche

Raketenfeuerwerk am Abendhimmel

Astronaut Thomas Reiter kehrt zur Erde zurück - Komplizierte Mission mit drei Außeneinsätzen
Zum ersten Mal seit vier Jahren wird eine US-Raumfähre wieder bei Nacht starten. Die 'Discovery' soll laut Nasa am kommenden Donnerstag (Ortszeit) vom Raumflughafen Cape Canaveral abheben. Der Shuttle wird den deutschen Astronauten Thomas Reiter zur Erde bringen. weiter
  • 310 Leser
FUSSBALL

Randale in Nancy

Hooligans des niederländischen Spitzenklubs Feyenoord Rotterdam haben im Uefa-Cup für einen Skandal gesorgt. Das Spiel bei AS Nancy (0:3) musste nach schweren Ausschreitungen im Gäste-Block nach 80 Minuten für fast eine Dreiviertelstunde unterbrochen werden. Die Feyenoord-Anhänger hatten Schutzwände aus Glas zerstört, Sitze aus ihrer Verankerung gerissen weiter
  • 335 Leser
LATEINAMERIKA / Für deutsche Mittelständler eine Alternative zu China

Raus aus dem Schatten des Reiches der Mitte

Lateinamerika drängt aus dem Schatten, den das Wirtschaftswunderland China über den Globus wirft. Nicht zuletzt Argentinien und Mexiko versuchen sich ins richtige Licht zu rücken und sich als attraktiver Standort für den deutschen Mittelstand zu präsentieren. weiter
  • 580 Leser
EIGENTUMSFRAGEN

Rechtsstreit um Sammlung Peters

Die einst in jüdischem Besitz befindliche Musiksammlung Peters ist nach einer Entscheidung des Berliner Verwaltungsgerichtes von den deutschen Behörden vorläufig zu Recht in das Verzeichnis national wertvollen Kulturguts aufgenommen werden. Mit dem am Mittwoch verkündeten Urteil werde den im Ausland lebenden Erben des 1939 von den Nazis enteigneten weiter
  • 293 Leser

Redaktionstipp

Freitag, 20.30 Uhr Mainz 05 - VfB Stuttgart (1:2) Samstag, 15.30 Uhr FC Bayern München - Mönchengladbach (3:0) Werder Bremen - Hertha BSC Berlin(3:2) Borussia Dortmund - VfL Wolfsburg (1:1) Arminia Bielefeld - Bayer Leverkusen(2:0) VfL Bochum - Hamburger SV (1:2) Energie Cottbus - Hannover 96 (1:0) Sonntag, 17 Uhr 1. FC Nürnberg - Schalke 04 (1:2) Alemannia weiter
  • 332 Leser
PFLEGEVERSICHERUNG

Rentner zahlen allein

Enttäuschendes Urteil für die Rentner in Deutschland: Sie müssen ihren Beitrag zur Pflegeversicherung auch weiterhin allein bezahlen. Das Bundessozialgericht (BSG) entschied in Kassel, dass die entsprechende Gesetzesänderung zum 1. April 2004 mit dem Grundgesetz vereinbar ist (Az.: B12 RJ 2/05 R). Bis zu diesem Zeitpunkt hatte die Rentenversicherung weiter
  • 438 Leser
zündel-prozess

Richter rüffelt Verteidiger

Knapp zehn Monate nach Beginn des Prozesses gegen den Holocaust-Leugner Ernst Zündel hat das Landgericht Mannheim der Verteidigung Verfahrensverschleppung vorgeworfen. 'Die Beweisanträge (der Verteidigung) dienen dazu, das Verfahren zu verzögern und für antisemitische Propaganda zu missbrauchen', sagte gestern der Vorsitzende Richter Ulrich Meinerzhagen. weiter
  • 317 Leser
VOLLEYBALL

Rückhalt für Guidetti

Die Volleyball-Bundesligisten haben sich trotz der mit Platz elf bei der WM verpassten Zielsetzung klar hinter Frauen-Bundestrainer Giovanni Guidetti gestellt. In einem Positionspapier wurde der Deutsche Volleyball-Verband aufgefordert, den Italiener möglichst bis zur WM 2010 mit einem jeweils ganzjährigen Vertrag auszustatten, nicht nur für jeweils weiter
  • 396 Leser
IRAK / Baker-Kommission schlägt diplomatische Initiative vor

Rückzug auf Raten

Präsident Bush lehnt konkreten Zeitplan kategorisch ab
Die Baker-Kommission will kommende Woche einen Vorschlag zum schrittweisen Abzug der US-Truppen aus dem Irak vorlegen. Dabei handelt es sich um einen Kompromiss zwischen einem festen Zeitplan, den Präsident Bush ablehnt, und dem völligen Verzicht auf einen Abzug. In Washington wächst der Druck auf die Bush-Regierung, mit einem baldigen Truppenabzug weiter
  • 303 Leser
OSTDEUTSCHLAND / Schiedsrichter und Fußballverband sehen oft weg

Schläge, Affenlaute und 'Drecksnigger'-Rufe bleiben folgenlos

Im Osten Deutschlands leben ausländische Spieler besonders gefährlich: Wenn etwa die Oberliga-Mannschaft des SV Yesilyurt zu Auswärtsspielen nach Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern fährt, sind das zumeist Reisen ins Feindesland. Rassistische Beschimpfungen sind ständige Begleiter der überwiegend türkischstämmigen Kicker aus Berlin-Tiergarten. Manchmal weiter
  • 706 Leser

Schnee-Ebbe. Heute beginnt ...

...- meteorologisch - der Winter. Doch von weißer Pracht ist nichts zu sehen in Deutschland. Sogar im Weltcup-Skigebiet Adelboden (Schweiz) scheitern die Schneekanonen kläglich. weiter
  • 317 Leser
JUSTIZ / Alex O. muss für Tötung seiner Lehrerin lange ins Gefängnis

Schüler an Mord beteiligt

Gericht sieht Mittäterschaft des 19-Jährigen als erwiesen an
Für den Mord an seiner ehemaligen Lehrerin muss ein heute 19-Jähriger für achteinhalb Jahre ins Gefängnis. Im ersten Prozess um die Tötung der 55-jährigen Isolde F. aus Ahrensburg 2005 hatte das Landgericht Lübeck nur eine Körperverletzung erkannt und milder geurteilt. weiter
  • 300 Leser
SCANIA / EU verlängert Prüfung der MAN-Kaufofferte um zwei Wochen

Spekulationen um Gegenangebot aus Stockholm

Die EU-Wettbewerbshüter haben die Prüfung des Übernahmeangebots von MAN für den schwedischen Nutzfahrzeughersteller Scania um zwei Wochen auf den 20. Dezember verlängert. Die Sprecherin des Scania-Aufsichtsrates, Peggy Bruzelius, sagte dazu: 'Wir finden es nicht so lustig, dass wir dafür noch nicht einmal die Gründe kennen.' Scania lehnt das Angebot weiter
  • 464 Leser

STICHWORT: Baker-Kommission

Die Baker-Kommission ist ein nach dem früheren US-Außenminister James Baker benannter Expertenausschuss zur Irak- Politik der amerikanischen Regierung. Zusammen mit dem Demokraten Lee Hamilton leitet Baker die parteiübergreifende Gruppe, der jeweils fünf Demokraten und Republikaner angehören. Angesichts von Chaos und Gewalt im Irak hatte der US-Kongress weiter
  • 345 Leser
W&W

Straffere Strukturen

Der Finanzdiensleistungskonzern Wüstenrot & Württembergische (W&W/Stuttgart) strafft seine Strukturen. Mit Dr. Wolfgang Oehler (54) gibt es künftig nur noch einen Verantwortlichen für das Versicherungsgeschäft. Tom Bäumer, bislang Vorstandsvorsitzender für die Sachversicherung bei der WürttVers, scheidet zum Jahresende ebenso aus wie sein Vorstandskollege weiter
  • 572 Leser
GESELLSCHAFT / Grüne: Tausende demente Insassen werden an ihre Betten gefesselt

Streit um Zustände in Pflegeheimen

Tausende alter Leute werden in Heimen an ihre Betten gefesselt, sagt die grüne Landtagsabgeordnete Bärbl Mielich. Stimmt nicht, entgegnet Sozialministerin Stolz. weiter
  • 281 Leser

STUTTGARTER SZENE

Zu viel Schlossplatz-Rummel Eine der repräsentativsten Adressen in Stuttgart ist der Schlossplatz: grün, weitläufig und trotz seiner zentralen Lage beschaulich ruhig. Es sei denn, das Areal wird bespielt - was häufig der Fall ist. Mal Fußball-WM-Feste, mal Eislaufbahn, mal Konzerte - irgendeine Bude oder Bühne wird immer auf- oder abgebaut, obwohl sich weiter
  • 323 Leser
TELEKOM

Super-Netz nicht reguliert

Der Bundestag hat den Weg für das neue Hochgeschwindigkeitsnetz der Deutschen Telekom freigemacht. Mit den Stimmen der Regierungskoalition wurde in Berlin die Novellierung des Telekommunikationsgesetzes (TKG) verabschiedet, die das VDSL-Netz der Telekom für eine befristete Zeit von der Regulierung durch die Bundesnetzagentur befreit. Die Europäische weiter
  • 432 Leser
PHILIPPINEN

Taifun 'Durian' wütet

Ein schwerer Taifun wütet seit gestern über den Philippinen. Mit Windgeschwindigkeiten bis zu 190 Kilometern pro Stunde zerfetzte 'Durian' Stromleitungen, sodass viele Menschen im Dunkeln saßen. Der Fährverkehr wurde eingestellt; Inlandsflüge mussten storniert werden, und in vielen Landesteilen fiel die Schule aus. Es gab jedoch weder Verletzte noch weiter
  • 352 Leser
STAATSTHEATER

Tarifabschluss kommt teuer

Die beiden Staatstheater in Stuttgart und Karlsruhe müssen künftig mit erheblichen Mehrkosten rechnen. Einseitig hat die Landesregierung nach Informationen unserer Redaktion beschlossen, dass den beiden Häusern schon ab kommendem Jahr insgesamt nur noch die Hälfte der tarifvertraglich bedingten Zusatzkosten ersetzt wird. Bisher hatten das Land, das weiter
  • 298 Leser

Teilung des Landes soll verhindert werden

Der Irak darf nach Ansicht von US-Präsident George W. Bush auf keinen Fall in drei ethnisch-religiöse Teile gespalten werden. Darin stimme er mit dem irakischen Ministerpräsidenten Nuri Al-Maliki voll überein, sagte Bush nach einem Treffen mit Al-Maliki in der jordanischen Hauptstadt Amman. 'Eine Teilung des Irak würde lediglich zu einer Zunahme der weiter
  • 346 Leser

Telegramme

Fussball: Der zuletzt harsch kritisierte Michael Ballack avancierte am 15. Spieltag der Premier League zum Matchwinner für den englischen Meister FC Chelsea. Der deutsche Nationalmannschaftskapitän erzielte den 1:0 (1:0)-Siegtreffer im Spiel bei den Bolton Wanderers. Leichtathletik: Hürdensprinterin Tina Klein wechselt vom VfL Sindelfingen zur LG Eintracht weiter
  • 380 Leser

THEMA DES TAGES: Gewalt im Stadion

Hemmungslos, aggressiv und brutal: Immer häufiger randalieren Fans in den Fußball-Stadien. Wir beschreiben, wo und warum die Lage zu eskalieren droht. Außerdem sagt der neue DFB-Sicherheitschef, wie man sich künftig gegen die Gewalt wappnen will. weiter
  • 378 Leser
BUNDESWEHR

Unterstützung für Jung

Die Bundesregierung hat Verteidigungsminister Franz Josef Jung (CDU) gegen innerparteiliche Kritik in Schutz genommen. Jung war auf Kritik gestoßen, weil er ein Engagement der Bundesrepublik im Rahmen einer UN-Mission in Aussicht gestellt hatte. Für ihn ist ein Missverständnis Ursache des Streits: Es sei zu wenig bekannt, was die Bundeswehr bereits weiter
  • 305 Leser
WISSENSCHAFT / Dunkleosteus war ein echtes Zehn-Meter-Monster

Ur-Fisch mit kräftigem Biss

Ein Riesenmaul, das mit fünf Tonnen Beißkraft in Sekundenbruchteilen zuschnappt: Dunkleosteus terelli war ein wahrer Monsterfisch. Doch er ist längst ausgestorben. weiter
  • 405 Leser
EINZELHANDEL / Hoffnung auf Zuwächse im Weihnachtsgeschäft

Von Kaufrausch keine Spur

2007 sollen die Verbraucher keinen Preisschock erleiden
Der Einzelhandel hofft auf eine gute Bescherung im Weihnachtsgeschäft. Anfang 2007 rechnet er nicht mit einem Preisschock wegen der Mehrwertsteuer. weiter
  • 454 Leser
ARBEITSMARKT / Im Südwesten gut 300 000 Stellensuchende

Weitere Entspannung

Im November sinkt die Arbeitslosenquote auf 5,5 Prozent
Die Lage am Arbeitsmarkt verbesserte sich im Südwesten auch im November weiter. Die gute Konjunktur und das milde Wetter sorgten dafür, dass die Zahl der Stellensuchenden auf gut 300 000 zurück ging. Die Arbeitslosenquote ging auf 5,5 Prozent zurück. weiter
  • 458 Leser
INSOLVENZEN / Problem bei Privaten wächst weiter

Weniger Firmenpleiten

Die Zahl der Firmenpleiten wird dieses Jahr so niedrig sein wie seit 2000 nicht mehr. Demgegenüber hält der Anstieg der Verbraucher-Insolvenzen unvermindert an. weiter
  • 497 Leser
TELEFONAKTION / Erektionsstörungen - nicht immer ein Tabuthema

Wenn Mann nicht kann . . .

Sie können organische und psychische Gründe haben: Erektionsstörungen. Noch immer fällt es vielen Männern schwer, darüber zu sprechen und Hilfe zu suchen. weiter
  • 400 Leser
STROM / Experte: Regenerative Energien decken Bedarf

Wind wird Rückgrat

Regenerative Energieträger können auf längere Sicht komplett die Stromversorgung in Europa übernehmen. Experten setzen vor allem auf die Windenergie. weiter
  • 401 Leser
GESELLSCHAFT / Spezielle Wellness- und Partyangebote für Vierbeiner boomen in den USA

Wo ein Hundeleben richtig teuer werden kann

Aufregende Partynächte, raffinierte Feinschmeckermenüs und Relaxwochenenden im Wellness-Center - ein Hundeleben müssen US-Vierbeiner nicht zwangsläufig führen. Immer mehr Hotels und Resorts bieten den Tieren Vergnügungen, die sonst Menschen vorbehalten sind. weiter
  • 311 Leser
URLAUBER

Wohnwagen verloren

Nach 400 Kilometer langer Fahrt hat ein Urlauber seinen Wohnwagen verloren, ohne dies sofort zu bemerken. Autofahrer alarmierten am Mittwochabend die Polizei, als sie auf der A 81 Heilbronn-Stuttgart bei der Raststätte Wunnenstein den auf dem Dach liegenden Caravan im Grünstreifen entdeckten. Da ein schwerer Unfall vermutet wurde, schickten Polizei weiter
  • 362 Leser
Dynamo Dresden

Zum letzten Mal Gnade

Der Deutsche Fußball-Bund hat nach den Fan-Ausschreitungen bei Regionalligist Dynamo Dresden das letzte Mal Gnade vor Recht ergehen lassen und nur 15 000 Euro Geldstrafe verhängt. Rowdies hatten in Lübeck (13. Oktober) mit einer Rauchbombe und beim Duell gegen Hertha BSC Berlin II (27. Oktober) mit wilden Prügelszenen für Randale gesorgt. weiter
  • 388 Leser
Alexander Zickler

Österreichs Bester

Torjäger Alexander Zickler von Red Bull Salzburg wurde von den zehn Trainern der österreichischen Bundesliga zum Fußballer des Jahres gewählt. Der frühere Profi des FC Bayern und derzeit beste Torschütze der Alpenrepublik (16 Treffer in 18 Spielen) gewann die Wahl mit 36 Punkten vor Austria Wiens Kapitän Jocelyn Blanchard (14). Zickler ist erst der weiter
  • 267 Leser

Leserbeiträge (4)

"Die Großen lässt man laufen"

Zum Prozess gegen Bank-Manager: Bevor das spektakulärste Wirtschaftsstrafverfahren Deutschlands (60 Millionen Euro Abfindungen und Prämien) überhaupt begonnen hat, ist es schon zu Ende. Und dies völlig legal. Das müsste doch auch logischerweise bedeuten, dass ein kleinerer Sünder, der eventuell 60 000 Euro veruntreut hat, bei freiwilliger Rückzahlung weiter
  • 541 Leser

"Nicht cool bleiben"

Zu unserem Bericht "Besser rational statt emotional" vom 28. November: "Dem Aktionsbündnis 'bunt statt braun' ist es trotz aller Schwierigkeiten im Vorfeld gelungen, Menschen aller Schichten und seriöser politischer Gruppierungen dazu zu bewegen, sich 'gegen rechts' zu solidarisieren und dabei gewaltsame Auseinandersetzungen zu verhindern. Großen Dank weiter
  • 414 Leser

Drei Monate Gedichte für 35,90 Euro?

Zu: "Warnung vor Internet-Abzocke: Wer z.B. bei Google "Gedichte" sucht, kommt zu einem Link "über 2000 Gedichte zum Downloaden". Man muss sich bei dem Anbieter "Gedichte-Server" anmelden und bekommt unter anderem den Hinweis, drei Monate für 35,90 Euro könne heruntergeladen werden. Der Zugang ist nicht möglich, aber eine Rechnung wird zugesandt. Wer weiter
  • 504 Leser

Kreative Metzger

"Sicherlich ist schon so manche Bereicherung der deutschen Sprache bekannt, denkt man nur an Anglizismen, die schwäbische Deklination oder sogar eine Kombination aus beidem. Was wäre der Besuch des City-Center-Parkhauses ohne der Hinweis, dass "alle gelochte Parktickets" entwertet werden müssen? Allerdings läuten nun "Weihnacht's Überraschungen", mit weiter
  • 523 Leser