Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 7. Dezember 2006

anzeigen

Regional (148)

Auf einstimmigen Beschluss wird zum 1. Januar mit der EnBW der Konzessionsvertrag über die Stromversorgung neu abgeschlossen. Der vorliegende Muster-Konzessionsvertrag beinhalte laut dem Kommunalamt für die Gemeinde "günstige" Bestimmungen, sagte Knecht, die Restlaufzeit von 16 Jahren werde beibehalten. Ebenfalls zum 1. Januar wird mit der EnBW ein weiter
  • 185 Leser
Ellwanger Frauen verkaufen am kommenden Samstag auf dem Wochenmarkt kleine Weihnachtsgeschenke und Waffeln zugunsten rumänischer Straßenkinder. CD-Präsentation In der Franziskuskapelle der Marienpflege wird am Samstag, 9. Dezember, um 17 Uhr Prof. Willibald Bezler mit Orgelmusik in den Advent einstimmen. Die Werke stammen aus der gerade erschienenen weiter
  • 117 Leser
Hase Hannes bringt die Weihnachtspost. Was er dabei erlebt, erfahren Kinder ab fünf Jahren am heutigen Donnerstag ab 15 Uhr in der Stadtbibliothek. Anschließend wird ein Fensterbild gebastelt. www.kino-am-kocher.de Barrierefrei und leicht zu pflegen sollte die neue Website vom "Kino am Kocher" sein. Diese Anforderungen hat Wolfram Schuler, der die Seite weiter
  • 194 Leser
Am Montag, 11. Dezember, findet um 16.30 Uhr im Karl-Bonhoeffer-Saal des Rathauses Neresheim eine Sitzung des Technischen Ausschusses statt. Um 17.15 Uhr schließt sich die Sitzung des Gemeinderats im Matheuß-Palm-Saal an. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Einbringung des Haushalts- und des Wirtschaftsplans 2007. Um 19 Uhr ist die Ehrung der weiter
  • 122 Leser
Am Donnerstag, 7. Dezember, ist die VdK-Adventsfeier mit Ehrungen langjähriger Mitglieder in der Turnhallengaststätte Westhausen. Beginn ist um 14 Uhr. Alle Mitglieder, Freunde und Förderer des VdK sind eingeladen. Seniorenfeier Röttingen Zur Senioren-Weihnachtsfeier am Samstag, 9. Dezember, sind alle Röttinger Senioren eingeladen. Beginn ist um 14 weiter
  • 187 Leser
Das Kirchencafe-Team der katholischen Gemeinde St. Josef Bopfingen lädt am Sonntag zu einem Adventscafe in das katholischen Gemeindehaus ein. Zwischen 14 Uhr und 17 Uhr gibt es nicht nur Kaffee und Kuchen, sondern auch einen Maltisch für Kinder, nette Leute und Musik. 1. Musikschulweihnacht Am Sonntag, 10. Dezember, findet um 17 Uhr in der katholischen weiter
  • 187 Leser
An den großen Komponisten der deutschen Romantik, Robert Schumann, der vor 150 Jahren gestorben ist, erinnert die Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd am Freitag, 8. Dezember, 20 Uhr, mit einer musikalischen Lesung. Für die "Herzkammermusik" sorgen der Pianist Frédéric Sommer und die Sprecherin Anne Buschatz vom "Dein Theater" Stuttgart. weiter
  • 187 Leser
Ein Hund biss am Dienstag 15.30 Uhr einen Radfahrer, der in der Waldstraße unterwegs war, in den rechten Oberschenkel. Der Hund war nicht angeleint und hörte auch nicht auf die Zurufe seines Führers, der sich wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten muss. Ellwangen-Röhlingen Am Dienstag gegen 10.40 Uhr gab es auf der Gemeindeverbindungsstraße weiter
Das Familien- und Nachbarschaftszentrum auf dem Hardt leistet hervorragende Arbeit. Da waren sich die Fraktionen des Gemeinderats gestern einig und stimmten deshalb dem Vorschlag der Verwaltung zu, die Arbeit des Zentrums für drei weitere Jahre wie bisher finanziell zu unterstützen. Der Antrag der SPD-Fraktion, die Förderung gleich für fünf Jahre zuzusagen, weiter
Großdeinbachs kleine Bücherei "Schmökerei" hat ihr Programm erweitert. In den Regalen stehen topaktuelle Erscheinungen beliebter Kinder- und Jugendbücher. Donnerstags von 15 bis 17.30 Uhr kann ausgeliehen werden. In den Weihnachtsferien ist die Bücherei geschlossen. Infos zur Rente Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Berlin (BfA) weiter
  • 118 Leser
An den langen Samstagen vor Weihnachten gibt es eine kostenlose Betreuung im City-Center durch das Eltern-Kind-Zentrum Wippidu. Eltern finden das Wippidu am 9. Dezember, 16. Dezember und 23. Dezember von 10 bis 17 Uhr im ersten Stock neben dem Cafe "Rucola". So können sie in Ruhe die Weihnachtsgeschenke besorgen, während die Kinder spielen und basteln. weiter
Das "Forum 58 Plus" veranstaltet morgen um 18 Uhr im Bürgerhaus der Schillerschule Lorch im Raum 203/204, eine Mitgliederversammlung mit verschiedenen Themen. Nikolauswanderung Die Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins wandert am Sonntag, 10. Dezember, um 13.30 Uhr vom Bürgerhaus Lorch zum Vereinsheim der Kleingärtner. Dorthin kommt der Nikolaus weiter
ORTSCHAFTSRAT PFAHLHEIM / Haushaltsentwurf und Ausblick auf das Jahr 2007 auf der Agenda

"Arbeit gibt es genug!"

Oberbürgermeister Karl Hilsenbek hat bei der letzten Sitzung des Pfahlheimer Ortschaftsrates in diesem Jahr die Haushaltsentwurfseckpunkte erörtert. Auch ein Ausblick auf kommende Aufgaben und Ereignisse stand auf der Tagesordnung. weiter
  • 224 Leser
MOBILFUNK / Interview mit dem Radiologen Professor Dr. Eckel von der Bundesärztekammer

"Der Zellkern verändert sich"

Professor Dr. Heyo Eckel ist Fachmann für Strahlen. Er ist Radiologe, Dozent an der Uni Göttingen, stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses Gesundheit und Umwelt der Bundesärztekammer, Vorsitzender der niedersächsischen Landesstiftung für "Tschernobyl-Kinder". Und weil er auch noch eine verwandtschaftliche Beziehung zu Hüttlingen hat, sprachen weiter
  • 247 Leser
GYMNASIUM / Stadt investiert bis 2009 sieben Millionen Euro

"Einmalig in Region"

Schulleitung und Lehrer auf der Zuhörerbank waren sichtlich zufrieden. Durch die Sanierung bekommen wir praktisch ein neues Gymnasium, erklärte Bürgermeister Traub am Montag im Gemeinderat. weiter
  • 212 Leser
ORTSCHAFTSRAT RINDELBACH / Haushaltsentwurf 2007 diskutiert

"Gut bedient"

Wegen der erfreulichen Entwicklung des kommunalen Haushalts können in Rindelbach einige seit längerem geplante Investitionen realisiert werden. Kämmerer Gerhard Senger stellte den Haushalt vor. weiter
  • 204 Leser
MITARBEITERFEST / Evangelische Kirchengemeinde würdigte Engagement

"Kapital sind die Ehrenamtlichen"

In jedem Jahr nimmt die evangelische Kirchengemeinde den internationalen Tag des Ehrenamtes zum Anlass, ihre Mitarbeiter zu einem kleinen Fest einzuladen. So konnte Pfarrer Bernhard Richter im großen Saal des Gemeindehauses fast 200 Gäste begrüßen. weiter
  • 191 Leser

"Komödie im Dunkeln"

Die Theatergruppe der Kolpingsfamilie zeigt in diesem Jahr das Stück "Komödie im Dunkeln" von Peter Shaffer. Premiere in der Festhalle ist am Dienstag, 26. Dezember. Weitere Aufführungen sind am 27., 29. und 30. Dezember. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf bei der VR-Bank Jagstzell. Zum Stück: In der Komödie dreht sich alles weiter
  • 116 Leser

"Sinfonietta"

SCHAUFENSTER
Die "Sinfonietta Oberkochen" gibt am Freitag, 8. Dezember, 20 Uhr, im Carl-Zeiss-Saal in Oberkochen unter der Leitung ihres Dirigenten Andreas Hug ein Konzert mit dem Wasseralfinger Pianisten Hans-Roman Kitterer. Auf dem Programm stehen zwei Klavierkonzerte von W. A. Mozart (B-Dur, KV 450, und c-moll, KV 491), die Serenade in F-Dur für Streichorchester weiter
  • 178 Leser

1437 Euro gespendet

Nach 18 Jahren Tätigkeit hatte sich vor kurzem Sieglinde Erhard in der St. Vitus-Kirche von Jagsztzell als Leiterin der "Choralle" und Band verabschiedet. Das Konzert kostete keinen Eintritt, jedoch wurde um Spenden gebeten. Wie jetzt bekannt wurde, kamen 1437 Euro zusammen. Das Geld wird der Entbindungsstation im südafrikanischen Township Molautsane weiter
  • 147 Leser
GRUND- UND HAUPTSCHULE FACHSENFELD / Vorbereitung für die Feier am 21. Dezember in der Kirche

200 Sterne für den Gottesdienst

"Sterne, die am Himmel funkeln, erhellen deinen Weg im Dunkeln", lautet ein Vers des Gedichts, das die Schüler der Fachsenfelder Grundschule den Gottesdienstbesuchern am 21. Dezember überreichen werden. Derzeit töpfern sie die Sterne dazu. weiter
  • 175 Leser
ADVENT / Auf dem Schulhof bei der alten Schule

6. Bargauer Weihnachtsmarkt

Der Bargauer Weihnachtsmarkt ist am Samstag und Sonntag, 9. und 10. Dezember, auf dem Schulhof bei der alten Schule. Um 14 Uhr ertönt am Samstag Trompetenspiel vom Kirchturm, bevor Ortsvorsteher Rainer Wamsler den Weihnachtsmarkt eröffnet. Gegen 16.30 Uhr sorgen Schüler und Bläserkids des Musikvereins für Adventsmusik. Ab 18 Uhr ist die "Weihnachtsabteilung" weiter
  • 128 Leser

Adventaktion im Kindergarten

Die Kinder des evangelischen Kindergarten Bopfingens beschäftigten sich bereits im Vorfeld mit dem Teilen mit Armen am Beispiel von Sankt Martin. Es folgte dann eine Aktion mit der Organisation "Licht im Osten", bei der die Kinder mit ihren Familien Pakete für Kinder und ihre Familien in Not zusammenstellten, einpackten und in den Kindergarten mitbrachten. weiter
  • 144 Leser

Adventsfeier in der Alten Turnhalle

"Jedes Los gewinnt" heißt es bei der Adventsfeier des Obst- und Gartenbauvereins in Waldstetten. Am Freitag, 8. Dezember, gibt es eine große Tombola in der Alten Turnhalle. Außerdem wird den Gästen ein buntes Programm geboten. Mitglieder und Angehörige sind willkommen. Die Adventsfeier beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 261 Leser

Adventsfeier mit Waldbauernbub

Einen Seniorennachmittag im Advent bietet die evangelische Kirchengemeinde Heubach. Die Feier ist am Donnerstag, 14. Dezember, ab 14.30 Uhr, im Gemeindehaus in der Klotzbachstraße. Gemeinsam können die Älteren Advent feiern und den Blick auf Weihnachten richten. Es werden miteinander Advents- und Weihnachtslieder gesungen. Auch kann man eine Weihnachtsgeschichte weiter
  • 153 Leser

Adventskalender Kindergarten

35 singende Nikoläuse mit Nüssen Pünktlich zum Nikolaus kamen gestern die Kinder des Kindergartens Wustenriet auf die Bühne am Weihnachtsmarkt. Mit Freude und ein wenig Aufregung in den Gesichtern hielten sie sich an den Händen und widmeten dem Nikolaus ein Lied. Mit Begleitung. Sie sangen und stampften zu Flötenklang. Sogar geklatscht kam es feierlich weiter
DROHUNG / Polizei in den weiterführenden Schulen präsent - viele Eltern besorgt

Amoklauf war Thema in Gmünder Schulen

Die Ankündigung eines Amoklaufs in einer Schule im Land sorgte auch in Gmünd für Unruhe: Polizisten waren in den Schulen präsent, Eltern riefen dort besorgt an, Lehrer besprachen das Thema mit den Schülern. In einer Schule meldete eine Schülerin, eine Klassenkameradin habe ein Messer dabei. Diese gab es im Sekretariat ab. weiter
  • 103 Leser
WEIHNACHTSMARKT

Auf dem Rathausplatz

Der zwölfte Eschacher Weihnachtsmarkt unter Federführung des Gesangvereins öffnet am Sonntag, 10. Dezember um 13.30 Uhr auf dem Rathausplatz seine Pforten. weiter

Auswirkungen auf Handel und Gewerbe

Wie wirkt sich der Bau der neuen Trasse der B 297 auf den Handel und das Gewerbe in der Stadt Lorch aus? Über diese Frage diskutieren Bürgermeister Karl Bühler und die Stadträte des Verwaltungsausschusses am heutigen Donnerstag mit Mitgliedern der Lorcher Werbegemeinschaft. Die öffentliche Sitzung des Verwaltungsausschusses beginnt um 18 Uhr im Sitzungssaal weiter
  • 118 Leser
INNUNGSKRANKENKASSEN / Die Struktur wird neu geordnet

Bald eine Direktion

Die Innungskrankenkassen in Aalen und Gmünd schließen sich im Februar 2007 zur neuen Regionaldirektion (RD) Ostwürttemberg zusammen. Zum 1. Januar 2008 folgt dann auch die IKK in Heidenheim. Direktor der neuen RD wird Hans-Peter Jaumann, bisher schon Geschäftsführer in Gmünd. weiter
  • 558 Leser

Behinderten-Parkplätze

Auf Anregung der Agenda-Gruppe Barrierefreies Aalen hat die Verkehrsschau nach einer Besichtigung festgelegt, zwischen der Greuthalle und der Eishalle zwei Behinderten-Parkplätze auszuweisen. Das teilt die Stadtverwaltung mit. Die Entfernung zum Eingang der Greuthalle betrage maximal 30 Meter. Außerdem will die Verwaltung die Hinweise zum bestehenden weiter
  • 171 Leser
BLUTSPENDEREHRUNG / Hubert Oberdorf für 125 Blutspenden ausgezeichnet

Bereitschaft für den Nächsten

Insgesamt zwölf Spender konnten der DRK-Vorsitzende Dr. Karl Elmer und Bürgermeister Peter Traub gestern Abend im Rathaus für ihre Blutspendebereitschaft auszeichnen. weiter
  • 245 Leser
WERKZEUGFABRIK GOLD / Jubilarehrung bei einer Feier für langjährige Mitarbeiter

Betriebstreue groß geschrieben

"Mit gemeinsamer guter Arbeit werden wir auch die Zukunft meistern", betonte Geschäftsführer Josef Gold bei der Jubilarfeier der Karl Gold Werkzeugfabrik im Pflug. weiter
  • 162 Leser

Biolab in Aalen

Das rollende Biolabor der Landesstiftung Baden-Württemberg war gestern an der Justus-von-Liebig-Schule zu Gast. Nach einem Vortrag über Biotechnologie konnten die Schüler das Genlabor bewundern. weiter
  • 345 Leser

Blinde Zerstörung

Im Zeitraum vom 29. November bis zum 4. Dezember wurden an der Bucher Straße einige Winterdienstpfähle herausgerissen und mehrere Glasscheiben von Gewächshäusern am südlichen Ortsrand zerstört. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von etwa 900 Euro. weiter
  • 280 Leser
AUSSTELLUNG / "Kunststücke" im Atelier Birgit Barth in Aalen

Bohne begegnet Bella

Das ist ja eine schöne wackelige Geschichte! Sobald der Betrachter sie berührt, kommt die hölzerne Dame mit der naturflachsblonden Mähne in Schwung. "Ciao Bella" - Martina Ebels Wipp-Skulptur ist eines der vielen Exponate in der vielgestaltigen Präsentation "Kunststücke": Solche von zehn Ausstellerinnen sind im Atelier der Textildesignerin Birgit Barth weiter
  • 138 Leser
BOPFINGER ZUKUNFT / Referat des Bürgermeisters

Bopfinger Skepsis

"Wir nehmen gemeinsam mit ihnen Dinge in die Hand, wir entwickeln auch mal mit ihnen Überlegungen über den Tag hinaus wo wir hin wollen mit unserer Stadt." Die Skepsis der Bopfinger "als Markenzeichen", so Bürgermeister Dr. Gunter Bühler bei seinem Vortrag zum Kolpinggedenktag, könnte einem Miteinander weichen. weiter
  • 205 Leser

Brot-für-die-Welt Gottesdienst

Einen Familiengottesdienst gibt es am Sonntag, 10. Dezember, ab 10 Uhr in Alfdorf. Nach dem Gottesdienst können Besucher fair gehandelte Kaffeesorten probieren. Denn der Kirchengemeinderat Alfdorf hat beschlossen, dass die evangelische Kirchengemeinde Alfdorf in Zukunft bei Veranstaltungen nur noch Kaffee aus Bezugsquellen des fairen Handels anbietet. weiter
  • 143 Leser

Bürgermeisterin aus Stone zu Gast in Neresheim

Ihren privaten Aufenthalt in Stuttgart nutzte dieser Tage die Bürgermeisterin von Stone, Lin Davies, um zusammen mit ihrem Ehemann einen Kurzbesuch in Neresheim abzustatten. Zwischen dem englischen Stone und Bagnacavallo, der italienischen Partnerstadt von Neresheim, bestehen bereits seit Jahren freundschaftliche Beziehungen. Anlässlich der Jubiläumsfeier weiter
  • 141 Leser
INFORMATIONSVERANSTALTUNG / Neue Verordnungen zum Einbau von EG-Kontrollgeräten

Bußgelder ab 1500 Euro drohen

Die Kreishandwerkerschaft Ostalb und die Kfz-Innungen Aalen und Gmünd hatten zur Informationsveranstaltung über neue EG-Verordnungen im Straßenverkehr eingeladen. Annähernd 200 Zuhörer waren in die neue Cafeteria im Berufsschulzentrum gekommen. So groß das Interesse war, die Begeisterung über die neuen Verordnungen hielt sich eher in Grenzen. weiter
  • 575 Leser

Da Huat verwechselt

BREZGA-BLASE
Oimol em Johr sollt roicha, ond des han i scho hender mir: En Essinga noch 'ra vornehma Leich isch mei Borsalino nemme an dr Garderob g'hangt, sondern a anderer von dr gleicha Qualität, schöa seidig ausgfuttert. Vielleicht meldet sich dr Besitzer jetzt, no könntet mr zrucktauscha. Jetzt, bei dem warma Herbstwetter, braucht ma ja ällaweil no koin Huat. weiter
GRUNDSCHULE MÖGGLINGEN / Verkehrserziehung mit Profis

Da wo die Häuser stehen gehen

"Will ich auf dem Gehweg gehen, geh' ich da, wo Häuser stehen." Ein sicherer Schulweg ist wichtig. Deshalb besuchten Vertreter der Jugendverkehrsschule Aalen die ersten Klassen der Grundschule Mögglingen und übten mit ihnen. weiter
  • 115 Leser
EVANGELISCHEN KIRCHENGEMEINDE / Mitarbeiterfest

Dank fürs Engagement

Viele der weit über 200 ehrenamtlichen und 25 angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der evangelischen Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen waren der Einladung des Pastoralteams zum traditionellen Mitarbeiterfest im Advent gefolgt. weiter
  • 128 Leser
GUTEN MORGEN

Danke, Papa

Früher waren Wecker mechanische Ungetüme, die ihren Auftraggeber zuverlässig, weil brutal, aus dem Schlaf rissen. Metallisch rasselnd, infernalisch scheppernd. Heutzutage geht das sanfter, mit lauschiger Musik aus dem Radio, das zur programmierten Zeit anspringt. Für einen passionierten Schläfer aus Gmünd allerdings mit einem Effekt verknüpft, der dem weiter
  • 101 Leser
AUSSTELLUNG / Eröffnung der von polnischen Schülern gestalteten Weihnachtskrippe im Prediger-Innenhof

Das Licht von Bethlehem in Gmünd

Eine Krippe des Dialoges: So nennt Professor Witold Broniewski das Werk jugendlicher Polen. Sie haben die teils fast mannshohen Figuren geschnitzt, die seit gestern und bis zum 6. Januar im Prediger Innenhof zu sehen sind. weiter
  • 101 Leser

Das Programm

Samstag, 9. Dezember: 15 Uhr: Eröffnung mit Bürgermeister Müller sowie der Flötengruppe und dem Chor der Grund- und Hauptschule (GHS). 16 Uhr: Trommelgruppe der GHS. 17 Uhr: Flötengruppe. 18 Uhr: Jagstzeller Orgelpfeifen. 18.30 Uhr: Musikverein Jagstzell. Sonntag, 10. Dezember: 13 Uhr: Begrüßung durch Bürgermeister Müller. 14 Uhr: Weihnachtslieder vom weiter
  • 124 Leser
BENEFIZKONZERT / Dankeschön für viele Päckchen an das Hilfswerk Samariterdienst

Den Ärmsten der Armen Freude bereitet

Es waren weit mehr Päckchen zusammengekommen, als erwartet und so war es für Initiator Ernst Schmidgall nach fünfjähriger Pause wieder Zeit, als kleines Dankeschön ein Benefizkonzert mit Künstlern aus dem Banat zu arrangieren. weiter
  • 166 Leser

Der Nikolaus kam in die Nikolauskapelle

So voll war die Nikolauskapelle bestimmt schon lange nicht mehr: Gestern Nachmittag kamen auf Einladung des Alamannenmuseums viele Kinder vom Hariolf Kindergarten und aus der ganzen Stadt. Sigrid Radler las zunächst aus der Nikolauslegende vor, die Kinder sangen Nikolauslieder, dann kam er höchstpersönlich und brachte auch Geschenke mit. Anschließend weiter
  • 223 Leser
TSV LORCH / Ergebnis einer "recht schwach" besuchten außerordentlichen Mitgliederversammlung:

Die Vereinsbeiträge steigen

Die Mitgliedsbeiträge beim TSV Lorch steigen. Das haben die Teilnehmer der außerordentlichen Mitgliederversammlung beschlossen, die nach einer Vereinsmitteilung "recht schwach besucht" war. weiter

Donzdorfer Sandstein fürs Ulmer Münster?

Am Messelberg bei Donzdorf wird möglicherweise wieder Sandstein abgebaut. Dort kommt nämlich der nach der Stadt benannte Donzdorfer Sandstein vor und genau der wäre das richtige Material, um den schadhaften Westturm des Ulmer Münsters zu sanieren. Genauere Untersuchungen sollen nun abklären, ob der dort vorkommende Stein wirklich der Richtige fürs Münster weiter
  • 151 Leser
RUSSLAND / 50-jähriger Geschäftsmann aus Heubach ist seit 19 Monaten ohne Urteil in Haft

Egor Schneider kämpft um die Freiheit

Er sollte lediglich als Zeuge aussagen. Deswegen reiste Egor Schneider aus Heubach nach Moskau. Das ist 19 Monate her. Seither sitzt Schneider in Haft. Vorgeworfen wird im organisierter Schmuggel mit Fahrzeugen. Der Prozess schleppt sich dahin. Schneider geht es schlecht. weiter
  • 719 Leser

Ehrungen beim TSV Mutlangen

Im großen Vereinszimmer in Mutlangen ehrten die Verantwortlichen des TSV Mutlangen langjährige Mitglieder. Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden Helene Link, Hans Baldauf, Helmut Kreuzer, Reinhold Hägele, Werner Hägele, Klaus Issler und Franz Lang, für 50 Jahre Heinz Schierle, Herbert Schüler, Wolfgang Hoffman, Josef Stütz und Roman Werner geehrt. weiter
  • 348 Leser
BILDUNG / Viel Zustimmung im Gemeinderat für städtisches Konzept "Startchancen für unsere Kinder"

Ein "Schlüssel zur Chancengleichheit"

"Umfassend, vorausschauend und anderen Städten voraus", so charakterisierte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig gestern im Gemeinderat das Projekt "Startchancen für unsere Kinder", das er, Bürgermeister Dr. Joachim Bläse und Schulamtsleiterin Karin Schüttler den Stadträten vorstellten. Diese begrüßten diese Initiative. weiter
  • 117 Leser
ST. ANNA-VIRNGRUNDKLINIK (6) / Eine Institution schließt: Künftig gibt es keine "Anna-Kinder" mehr

Ein Abschied mit viel Wehmut

Als Partner der Kliniken freuen wir uns auf den 15. Dezember 2007:
Ende des Jahres ist es soweit: Die St. Anna-Geburtsklinik schließt 78 Jahre nach ihrer Gründung die Pforten; damit verschwindet eine angesehene wie traditionsreiche Einrichtung von der Bildfläche. Für die meisten Ellwanger ist es ein Abschied mit viel Wehmut. Aber auch bei den Ordensschwestern sieht man der Betriebsschließung mit gemischten Gefühlen weiter
  • 285 Leser
ORTSCHAFTSRAT EBNAT / Im Zentrum der Etatberatung stand die Diskussion um die finanziellen Perspektive für die Sanierung des Ortskerns

Ein attraktiver Bärenplatz hat Signalwirkung

Im Mittelpunkt der Etatberatungen im Ebnater Ortschaftsrat stand gestern Abend die Neugestaltung des Dorfzentrums mit "Bärenplatz" und der Hauptstraße. weiter
  • 107 Leser
ADVENT / Nikolausabend auf dem Kirchberg in Waldstetten

Ein großes Fest für kleine Leute

Beim Nikolausabend auf dem Kirchberg in Waldstetten stimmte alles. Sogar das Wetter spielte mit. Der örtliche Handels- und Gewerbeverein hatte das große Fest für kleine Leute unter der Regie seines Vorsitzenden Markus Hofele und dessen Vize Michael Henkel organisiert. weiter
ST. GEORG / Gemeindefest mit vollem Haus

Ein Ständchen für den Pfarrer

Aufbruchstimmung herrschte beim Gemeindefest der katholischen Kirchengemeinde St. Georg. Aus Leinzell, Göggingen, Horn, Täferrot und von anderen Kirchengemeinden waren viele gekommen. weiter
JUBILAREHRUNG / Beim Bettenhaus Krauss

Engagament gewürdigt

Die traditionelle Jubilarehrung langjähriger Mitarbeiter des Bettenhauses GD Krauss fand am 5. Dezember im Zuge eines festlichen Abends im Festsaal des Restaurants "Langhaus" in Heubach statt. weiter

Erfolg für den Jubiläumsbasar

Pünktlich zur Eröffnung um 13.30 Uhr stürmten am Sonntagnachmittag die Kauflustigen des großen Jubiläumsbasar der Katholischen Kirchengemeinde St. Peter und Paul in der Turnhalle in Unterschneidheim. Begehrt waren zum 1. Advent natürlich die dekorativen Gestecke und Kränze. Viele deckten sich vor dem Winter mit selbst gestrickten Socken ein. Groß war weiter
  • 139 Leser

Fahrzeugaufbrüche in Serie

An mindestens sieben Autos verschiedener Marken in den Straßen Breecher Weg, Kirchenweg, Brunnenstraße, Dahlienweg, Tulpenstraße und Lilienweg brachen Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch die Türen auf und entwendeten CD-Autoradios. Aus zwei Fahrzeugen wurden auch noch die darin befindlichen Geldbeutel samt Inhalt entwendet. Der Wert des entwendeten weiter
  • 123 Leser

Familie Douty: Oettingers Antwort

Die Anfrage des evangelischen Dekanats bei Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) wegen der drohenden Abschiebung der Familie Douty ist beantwortet worden: Das Staatsministerium hat den Fall an das Innenministerium weitergeleitet. weiter
  • 331 Leser
SDZ DRUCK UND MEDIEN / Jubilarfeier mit prominenten Glückwünschen

Flexibel in Zeiten des Wandels

40 Jahre Betriebszugehörigkeit - für solch bemerkenswerte Bindung an ein Unternehmen gibt es sogar eine Urkunde vom Ministerpräsidenten. Mitarbeiter des SDZ Druck und Medien kamen bei ihrer Jubilarfeier in den Genuss solcher Glückwünsche. Aber auch die Mitarbeiter mit "nur" einem Vierteljahrhundert Treue zum Betrieb kamen dabei nicht zu kurz. weiter
  • 195 Leser
SHOW / "The Chippendales" ließen Ostalb-Frauenherzen höher schlagen

Frivoles Spiel macht Frauen glücklich

Millionen Frauen können sich nicht irren. Auch die tausend nicht, die am Dienstag im Stadtgarten die Show der neun Sexy-Boys aus USA mit Dauergröhlen am Kochen hielten. Die Traummänner mit Waschbrettbauch und Fliege um den Hals boten zwei Stunden lang heißes Muskelspiel, heiße Musik und Tanzperformance. weiter
SPENDENÜBERGABE / Firma Bortolazzi spendet an Jugenddorf

Für neue Spielgeräte

Strahlende Gesichter zu Nikolaus im Kinder- und Jugenddorf St. Josef Unterriffingen, als die Geschäftsführer der Bortolazzi Firmengruppe, die Geschwister Ursula und Walter Bortolazzi mit einem Spendenscheck in Höhe von 3175 Euro ihre Aufwartung machten. weiter
  • 122 Leser
ÜBUNG / Gmünder Bergwacht und Bergwacht Göppingen

Gemeinsame Rettungsaktion

Vergangenen Sonntagmorgen, erster Advent. Zu einer Zeit, zu der die meisten Gmünder vermutlich beim Adventsfrühstück die Sonntagszeitung studierten, probte die Bergwacht Schwäbisch Gmünd gemeinsam mit der Bergwacht Bereitschaft Göppingen den Ernstfall. weiter
  • 112 Leser

Gemütlicher Weihnachtsmarkt im Garten

Eine ganz besondere adventliche Atmosphäre hatten die Geschäftsleute der Oberamtsstraße bei ihrem kleinen Weihnachtsmarkt im Garten des Café Omnibus geschaffen. Mit heißen Maroni in der Hand ließen sich an den zahlreichen Ständen erste Weihnachtsgeschenke erstehen. Ob handgeschöpfte Schokolade, weihnachtliche Windlichter oder Dekorationen, kleine Schmuckstücke weiter
  • 137 Leser

Gesundheitszentrum für Abtsgmünd

Wie das Ärztehaus beziehungsweise das Gesundheitszentrum in Abtsgmünd aussehen könnte stellt die Firma Pro Concept heute im Gemeinderat vor. Ab 17.30 Uhr ist Sitzung im Rathaus. Der Waldwirtschaftsplan, die Investitionen der Rombachgruppe für die Wasserversorgung sowie ein langfristiges Entwicklungskonzept für das Sportgelände in Abtsgmünd stehen auf weiter
  • 158 Leser
WELZHEIM

Glas-Tradition zu sehen

Der Historische Verein Welzheimer Wald hat zusammen mit Petra Schütte, Inhaberin der Firma Oertel-Glas, eine Ausstellung aus der langjährigen Produktion der Firma im Städtischen Museum zusammengestellt. weiter
  • 112 Leser
WEIHNACHTSMARKT JAGSTZELL / Großes Programm am kommenden Wochenende

Größer, schöner, stimmungsvoller

Am kommenden Wochenende, 9. und 10. Dezember, gibt es eine Neuauflage des Jagstzeller Weihnachtsmarktes. Die Veranstaltung wird in diesem Jahr noch größer ausfallen als 2005. Statt acht Ausstellern werden gleich 26 Standbetreiber am Start sein. Bürgermeister Raimund Müller ist überzeugt: "Unser diesjähriger Weihnachtsmarkt wird der stimmungsvollste weiter
  • 170 Leser
DRK / Infotag in Heubach findet Anklang

Handgestricktes für den guten Zweck verkauft

In gemütlicher Atmosphäre bei den Strickwaren stöbern, ein Tässchen Kaffee trinken, Gutsle probieren und sich übers Bürgermobil Heubach informieren: All das war im DRK-Raum in Heubach geboten. Viele handgestrickte Socken, Pullis, Schals, Puppentaschen, Ballnetze und Gästehausschuhe fanden neue Besitzer. Unterstützt wurde der junge Heubacher Strickkreis weiter
BUNDESWEHR / Herzog Friedrich von Württemberg sprach beim ersten Wintervortrag

Haus Württemberg bis zur Moderne

Seine königliche Hoheit Herzog Friedrich von Württemberg sprach in der Reinhard Kaserne vor zahlreichen Soldaten und zivilen Zuhörern über die Geschichte des Königreichs Württemberg von der Monarchie zur Modernen im Jahr des 200. Jubiläums. weiter
  • 198 Leser

Haushalt und Schnaps

Erneut um die Sanierung der Christof-von-Schmid-Schule geht es in der Sitzung des Gemeinderates am Freitag, 15. Dezember, ab 19 Uhr im Vereinsraum der Gemeindehalle. Auch über den Haushaltsentwurf wird beraten. Und über ein Schnapsverbot bei manchen Veranstaltungen in der Halle. weiter
  • 284 Leser
GESCHICHTE / Museumslandschaft erweitert

Heubach in Splittern

Das Heimatmuseum "Heubacher Geschichstsplitter" eröffnet am Freitag, 15. Dezember, um 19 Uhr, im ersten Stock des Heubacher Schlosses. In den vergangenen Monaten wurde der heimatgeschichtliche Teil des Heubacher Museums von Stadtarchivar Gerhard Kolb neu konzipiert und aufgebaut. Nach zeitaufwändigen Recherchen und der Suche nach geeigneten Exponaten weiter
  • 164 Leser

Heute Weihnachtsfeier

Besinnlich soll es heute bei der Weihnachtsfeier des "Treff ab 60" in Schechingen werden. Die Feier beginnt um 14 Uhr und ist in der Gemeindehalle. Der Schulchor der Grundschule wird die Feier umrahmen. Für den Gaumen gibt es Leckereien vom bewährten Küchenteam. weiter
  • 314 Leser

Hochwürden flüchtet in Heubach

Die Proben und Vorbereitungen für das neue Stück der Heubacher SAV-Theatergruppe laufen auf Hochtouren. Die Kriminalkomödie "Hochwürden auf der Flucht" verspricht Doping für Lachmuskeln. Die Geschichte: Der Messner Simon und ein neuer Kirchengemeinderatsvorsitzender drohen den Herrn Pfarrer in den Wahnsinn zu treiben, doch keine Angst, am Ende klärt weiter
  • 127 Leser
DEUTSCHER HAUSFRAUENBUND AALEN / Rückblick auf 45 Jahre Vereinsgeschichte

Jahresfeier mit vielen Ehrungen

Am 13. Februar 1961, also vor 45 Jahren, wurde der Ortsverband Aalen des Deutschen Hausfrauen-Bundes (DHB) von acht aktiven Frauen gegründet. An den damals formulierten Verbandszielen wird im Wesentlichen bis heute festgehalten. weiter
  • 219 Leser

Jubiläumskonzert

Der Liederkranz Unterrombach präsentiert am Sonntag, 10. Dezember, um 17 Uhr in der Thomaskirche in Aalen-Unterrombach Adventsmusik zum 20-jährigen Jubiläum des Frauenchores. Moderne und spritzige Weihnachtssongs gestalten der Kinderchor "Die Singbären" zusammen mit dem Kooperationschor der Rombachschule unter der Leitung von Birgit Lutz und im Anschluss weiter
  • 191 Leser
INNENSTADT / Analyse von Brockhoff & Partner zu Filialgeschäften: Reichsstädter Straße und Marktplatz sind begehrt

Kaufkraft in Aalen über Durchschnitt

Bei großen Handelsketten sind der Marktplatz und die Reichsstädter Straße die begehrtesten 1a-Lagen in Aalen. Dies hat eine Analyse der Immobilienfirma Brockhoff & Partner aus Essen ergeben. Im Vergleich mit Göppingen und Gmünd liegen die Ladenmieten im Mittelfeld. weiter
  • 116 Leser
INNENSTADT / Analyse von Brockhoff & Partner zu Filialgeschäften: Reichsstädter Straße und Marktplatz sind begehrt

Kaufkraft in Aalen über Durchschnitt

Bei großen Handelsketten sind der Marktplatz und die Reichsstädter Straße die begehrtesten 1a-Lagen in Aalen. Dies hat eine Analyse der Immobilienfirma Brockhoff & Partner aus Essen ergeben. Im Vergleich mit Göppingen und Gmünd liegen die Ladenmieten im Mittelfeld. weiter
  • 253 Leser
TREFFEN / Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein beschließt Etat

Keine Schulden

Die Jugendmusikschule Rosenstein muss im kommenden Jahr von den Verbandsgemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein mit rund 213 000 Euro finanziell unterstützt werden. Diese Zahl zeigte sich in der gestrigen Verbandsversammlung, in der der Etat 2007 für die Verwaltungsgemeinschaft beschlossen wurde. weiter
GUTEN MORGEN

Keller-Alptraum

Die Welt aus den Fugen geraten, der Haussegen hängt schief. Ein Monstrum ist im Keller. Deswegen ist die Hausfrau völlig aus dem Häuschen und weigert sich seit der Entdeckung im Keller standhaft, denselben zu betreten. Nun muss sich der Vertreter des starken Geschlechts dem Aufeinandertreffen mit dem Ungeheuer stellen, Getränke aus der Gefahrenzone weiter
  • 187 Leser

Kirchenmusik-Konvent

Die für die Kirchenmusik Verantwortlichen des früheren katholischen Dekanats Ellwangen treffen sich am Samstag, 9. Dezember, 10 Uhr, im Probenraum des Ellwanger Jeningenheims. Im Mittelpunkt des Informationstages steht der Diözesankirchenmusiktag 2007 sowie der "Tag der Orgelmusik" am 5. und 6. Mai im kommenden Jahr. weiter
  • 290 Leser

Klavierkonzert in der Liederhalle

In der Reihe "Nachtmusik" bieten die Stuttgarter Philharmoniker am kommenden Samstag ab 19 Uhr im Beethoven-Saal der Liederhalle das Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 G-Dur op. 44 von Peter I. Tschaikowsky und eine Suite nach dem Ballett "Romeo und Julia" von Sergej Prokofjew. Am Klavier ist Sergey Kuznetsov, Dirigent Walter Weller. weiter
  • 288 Leser
FDP-ORTSVERBAND / Kampfabstimmung um den Vorsitz

Knappe Wiederwahl

Nur ganz knapp wurde Bernd Altenburg als Vorsitzender des FDP-Ortsverbandes gewählt. Gegen Johannes Frankenreiter setzte er sich nur denkbar knapp mit drei Stimmen auf der Hauptversammlung durch. weiter
  • 212 Leser
VORTRAG / Gustavo Victoria beim Männervesper

Krise auch eine Chance

"Krisen des Lebens - Chancen des Lebens." So lautete der Vortrag des Missionars Gustavo Victoria beim 13. Männervesper der Süddeutschen Vereinigung in Lorch-Waldhausen vor 44 Männern. weiter
VOLKSHOCHSCHULE OSTWÜRTTEMBERG / Regionalkonferenz der Erwachsenenbildungseinrichtungen

Kunden binden und neue gewinnen

Um die im laufenden Haushaltsjahr gekürzten Landeszuschüsse ging es bei der Regionalkonferenz der Volkshochschulen in Ostwürttemberg. Themen waren aber auch die Fortbildungsangebote für Dozenten in der Region und die Möglichkeiten, Kunden an die insgesamt 15 Erwachsenenbildungseinrichtungen der Region zu binden. weiter
  • 182 Leser
BLUTSPENDEREHRUNG / Durch Blutspenden Menschen in Not helfen und damit etwas Gutes tun

Lebenssaft spenden für die gute Sache

Für zahlreiches Blutspenden wurden gestern im Dorfhaus Mittelbronn Blutspender geehrt. Die Ortsgruppe des DRk übernahm die Vergabe der Ehrennadeln. weiter
  • 118 Leser
JUGENDSCHÖFFENGERICHT / Zweimal zwei Jahre auf Bewährung wegen bandenmäßigen Betrugs

Leichtgläubiges Opfer ausgenutzt

Erst nach einem halben Jahr konnte die vertagte Hauptverhandlung gegen drei Männer, von denen einer zur Tatzeit noch Jugendlicher war, wegen gewerbsmäßigem und bandenmäßigen Betruges aufgenommen werden. Zwei von ihnen wurden zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt. weiter
  • 220 Leser

Märchen-Markt in Fellbach

Der Fellbacher Weihnachtsmarkt rund um das Rathaus beginnt morgen. Bis 19. Dezember laden über 40 Buden und Stände unter dem Oberthema "Märchen" ein. Während der Woche ist der Markt jeweils ab 15 Uhr geöffnet, am Samstag ab 10.30 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr. Um 21 Uhr endet das bunte Trei-ben jeden Abend. weiter
  • 310 Leser

Mehr Blickfang

Nach Ansicht der CDU-Stadträtin Anna-Maria Gerrmann fehlt dem Gmünder Weihnachtsmarkt bei aller Attraktivität ein spektakulärer "Hingucker". weiter
  • 155 Leser

Mehr Herbst als Winter

Ein echter Winter ist noch nicht in Sicht. Da kann wer mag, die milden Temperaturen und die Herbst-Stimmung auf dem Härtsfeld, die Fotoredakteur Oliver Giers mit seiner Kamera bei Elchingen festgehalten hat, durchaus genießen. weiter
  • 258 Leser

Mit Dia-Bildern in die Vergangenheit reisen

Der Sozialverband des VdK Ortsverbandes Lorch feierte die Vorweihnachtszeit im großen Saal des Bürgerhauses. Bei Kaffee und erstem Weihnachtsgebäck begrüßte der Vorsitzende Mario Capezzuto die mehr als 60 Mitglieder und Gäste. Die feierlichen Stunden wurden vom gemeinsamen Männerchor Lorch mit besinnlichem Liedgut umrahmt und musikalisch gestaltet. weiter
  • 123 Leser
SAV / Familienabend der Ortsgruppe in Lautern

Mit Ehrungen und Tombola

Ausnahmsweise im Saal des Gasthauses Adler in Lautern war der traditionelle Familienabend der Lauterner Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins. Im Mittelpunkt standen Ehrungen. weiter
WEIHNACHTSMARKT / Am Wochenende in der Ortsmitte

Mit Fackelwanderung

Am kommenden Wochenende zieht der Duft nach Glühwein und gebrannten Mandeln durch Essingen: Am Samstag und Sonntag, 9. und 10. Dezember, ist der Weihnachtsmarkt in der Ortsmitte geöffnet. Gelegenheit zum Besuch besteht am Samstag von 14 bis 18 Uhr, am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Geboten wird an beiden Tagen ein reichhaltiges Programm mit Kunst und Musik, weiter
  • 118 Leser
BONUS-LEBENSMITTELMARKT / Gestern Eröffnung

Mit langer Schlange

Mit dem Durchschneiden des roten Bands haben gestern Bonus-Geschäftsführer Manfred Kaul, Abo-Geschäftsführerin Martina Häusler und Bürgermeister Peter Traub den Lebensmittelmarkt in der Walther-Bauersfeldstraße eröffnet. weiter
  • 185 Leser
23. NERESHEIMER WEIHNACHTSMARKT

Mit Nikolaus und Flötenspiel

Die Neresheimer Markt- und Hauptstraße steht am zweiten Adventswochenende, 9. und 10. Dezember, ganz im Zeichen des traditionellen Weihnachtsmarktes. weiter
  • 184 Leser
ADVENT DER GUTEN TAT / Bedürftige aus Aalen und Umgebung hoffen auch in diesem Jahr auf Hilfe - Alleinerziehende Frauen trifft Arbeitslosigkeit am härtesten

Mit vier Kindern und Hartz IV auf sich alleine gestellt

Stirbt ein naher Angehöriger - in diesem Fall der Ehemann -, ist das an sich schon furchtbar genug. Zum Schmerz kommen in diesem Fall aber noch massive Geldsorgen hinzu: Die Witwe kann die Beerdigungskosten nicht bezahlen. Fällig sind die knapp 3500 Euro am 14. Dezember. Eines der Schicksale, denen sich die Aktion "Advent der guten Tat" in diesem Jahr weiter
  • 122 Leser

Mittwoch: Vandalen in Kirchheim unterwegs

Am Mittwoch, 6. Dezember gegen 3.30 Uhr brachen Unbekannte in einen Bauwagen am Sportplatz ein und entwendeten eine Dose mit blauer Farbe. Damit besprühten sie das 200 Meter entfernte Sportheim des SV-Kirchheim, brachen mit Brachialgewalt, mehrere Türen auf, warfen Pokale aus den Vitrinen und zerschlugen Bierflaschen. Der Schaden liegt bei 7000 Euro, weiter
  • 186 Leser

Morgen beginnt der 16. Bopfinger Nikolausmarkt

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Wie Brigitte Pfeilmeier, die Vorsitzende des GHV, versichert, bietet der 16. Nikolausmarkt rund um den Marktbrunnen ein abwechslungsreiches Programm. Eröffnung ist am Freitag, 8. Dezember, 17.30 Uhr. Man darf gespannt sein, ob sich auch heuer wieder Nikolaus und sein Knecht Rupprecht zu Wort melden werden - weiter

Morgenbesinnung

Am kommenden Samstag, 9. Dezember, lädt die "action spurensuche" um 7.30 Uhr zu einer adventlichen Morgenbesinnung ein. Die Reihe der diesjährigen "Frühschichten" in der Liebfrauenkapelle in der Ellwanger Basilika widmet sich verschiedenen Propheten. Nach der meditativen Feier am Grab Philipp Jeningens wird im benachbarten Jeningenheim ein Frühstück weiter
  • 215 Leser

Nach Parkrempler geflüchtet

Zwischen 8 und 10 Uhr fuhr am Dienstag ein bisher unbekanntes Fahrzeug gegen die Beifahrerseite eines Opel Astra, der in den Parkreihen des Sebaldplatzes abgestellt war. In diesem Zusammenhang wird ein Kastenwagen gesucht, der daneben parkte. Der Schaden wird mit 2000 Euro angegeben. weiter
  • 197 Leser

Netzbetreiber suchen Mobilfunkstandorte

Wie die Gemeindeverwaltung mitteilt, sind derzeit mehrere Mobilfunknetzbetreiber in Westhausen auf Standortsuche für Mobilfunkanlagen. Soweit bekannt, werden vorrangig Standorte in den Ortskernbereichen von Westhausen und Reichenbach gesucht. Die Gemeindeverwaltung bittet in einem öffentlichen Aufruf darum, dass Haus- und Grundstückseigentümer, die weiter
  • 131 Leser
STADTMARKETING

Neue "Grüne Teppiche"

Die "Grünen Teppiche", die der Gewerbe- und Handelsverein und "Pro Ellwangen" im September an die durchgehend geöffneten Geschäfte der Innenstadt verteilten, sind schon recht abgeschossen. Jetzt werden neue angeschafft. weiter
  • 147 Leser
INTEGRATION / Muslime lernen weihnachtliche Bräuche kennen

Nikolaus für Muslime

Eine Adventsfeier der besonderen Art: Muslime vom Rötenberg und Umgebung lernten den Nikolaus kennen. weiter
  • 379 Leser

Nikolausfeier des Lauterner Albvereins

Nikolaus und Knecht Ruprecht besuchten die kleinen Wanderfreunde der ALF-Gruppe in der Albvereinshütte in Lautern. Mit Fackeln und Weihnachtsliedern holten die kleinen Wanderfreunde und einige Eltern sowie die Familienwartinnen Marianne Drexler und Margret Ochs den Nikolaus nebst Knecht Ruprecht am Waldesrand ab. Zusammen gingen es unter dem Schein weiter
AMOKLAUF-DROHUNG / Schulleiter im Virngrund reagierten weitgehend gelassen

Nur wenige Schüler blieben zu Hause

Eher gelassen nahmen gestern die rund 30 Schulleiter in Ellwangen und dem Virngrund die Warnung hin, ein Unbekannter plane womöglich, in einer Schule Baden-Württembergs Amok zu laufen. weiter
  • 132 Leser
BAUEN IM AUSSENBEREICH / Nebenerwerbslandwirt aus Treppach muss eine verborgen liegende Hütte abbrechen

Ob Wald oder Wiese ist völlig wurscht

Das Bauordnungsamt der Stadt Aalen hat einen Nebenerwerbslandwirt aus Treppach dazu gezwungen, eine versteckt im Wald liegende Hütte abzubrechen. Ganz Treppach schüttelt den Kopf über den Fall, in dessen Verlauf unter anderem mit Polizeieinsatz ein alter Traktor gepfändet wurde. weiter
  • 330 Leser

Panda nach Ebnat

Am Nikolaustag hat wieder ein Panda der ACA Verlosung eine freudige Fahrerin gefunden. Thomas Lengersdorf, Marketingleiter dieser Zeitung, zog für Lisa Haußmann aus Ebnat das Glückslos mit der Nr. 25559. Das Glückslos wurde bei Mode Funk ausgegeben. weiter
  • 338 Leser

Papas Notration

Wie jedes Jahr im November backten meine Mama, meine Schwester und ich viele, viele Plätzchen. Doch wie jedes Jahr passierte das gleiche: bis Weihnachten waren alle Plätzchen aufgegessen. Doch dieses Jahr hatten wir einen Plan. Von jeder Sorte nahmen wir ein paar Kekse aus der Blechdose und füllten sie in eine andere. "Das soll unser Vorrat sein", meinte weiter
  • 215 Leser

Peru-Fest bei den Comboni-Missionaren

Viele Gäste kamen kürzlich zu den Comboni-Missionaren ins Josefstal, um das "Peru-Fest" zu feiern. Dabei trugen Kinder des Ellwanger St. Hariolf-Kindergartens Lieder vor, begleitet von Trommeln, Gitarre, Cello, Geigen und Rasseln. Kindergartenleiterin Iris Lenz und die Erzieherin Angelika Buchstab, die selbst schon mehrfach Südamerika besuchte, hatten weiter
  • 158 Leser
FOTOAUSSTELLUNG / Arbeiten von Ingrid Weber

Quelle des Lebens

Im evangelischen Gemeindehaus von Wört-Bösenlustnau wurde die Ausstellung "Wasser - Quelle des Lebens" mit Fotografien von Dr. Ingrid Weber eröffnet - musikalisch umrahmt durch Birgit Lingel (Klavier) und Sarah Lingel (Querflöte). weiter
  • 174 Leser
KREISBERUFSSCHULE

Romy Mühle Schulbeste

An der Abschlussprüfung der Kaufmännischen Berufsschule, die gleichzeitig als schriftlicher Teil der Kaufmannsgehilfenprüfung der Industrie- und Handelskammer gewertet wird, haben 60 Auszubildende und vier externe Prüflinge teilgenommen. Die Prüflinge kamen aus den Fachbereichen Industrie, Großhandel, Bank, Bürokaufleute, Bürokommunikation, Einzelhandel weiter
  • 203 Leser
GEDÄCHTNISTRAINING / Brigitte Burkhardt verabschiedet sich nach 16 Jahren aus ihrem Ehrenamt

Runde zwei für Gripsgymnastik

Gripsgymnastik war bei der Adventsfeier im Waldstetter Pflegeheim St. Johannes angesagt. Seit 16 Jahren gibt's das Gedächtnistraining für Ältere. Jetzt verabschiedete sich dessen Gründerin Brigitte Burkhardt aus ihrem Ehrenamt. Karin Mühlleitner übernimmt die Aufgabe. weiter
  • 126 Leser

Sägen an einer Baustelle gestohlen

An einer Baustelle in der Maierhofstraße in Lorch wurde nach Polizeiangaben im Zeitraum vom 2. bis 4. Dezember ein Werkzeugcontainer aufgebrochen. Die Täter entwendeten daraus eine Kettensäge, eine Handkreissäge und mehrere Handwerkzeuge im Gesamtwert von 500 Euro. weiter
  • 505 Leser
DIE OSTALBKINDER SIND'S UNS WERT / Sportkreis mit im Boot

Sechs Mal Information

"Die Ostalbkinder sind's uns wert", heißt die Kampagne. Beständig macht sie sich seit November 2003 dafür stark, dass bei öffentlichen Veranstaltungen die Jugendschutzgesetze eingehalten werden. Mit im Boot als neuer starker Partner: Der Sportkreis Ostalb. weiter
  • 106 Leser
COMEDY / Wahnsinnsauftritt von Michael Mittermeier in der ausverkauften Greuthalle in Aalen

Sehr sympathische Plaudertasche

Michael Mittermeier wird verfolgt: Da sind die grauen Haare, die sich an seinem Körper breit machen; da ist dieser Typ mit rotem Mantel, Bart und Sack - und da sind all die Menschen, die Abend für Abend darauf warten, dass er ihnen sein Leid klagt. Am Dienstag trat Michael Mittermeier mit seinem Programm "Paranoid" in der restlos ausverkauften Greuthalle weiter
  • 184 Leser
7.

Sich von Gott bewegen lassen

Bewegung Begegnung Botschaft
Ein Uhrenmacher hat mir erzählt, dass man die mechanischen Uhren auch rückwärts laufen lassen könnte. In diesem Fall ginge die Uhr rückwärts, obwohl die Zeit in Wirklichkeit vorwärts ginge. Ein interessanter Gedanke. Bei der Sonnenuhr ist das nicht so einfach. Dazu müsste man das ganze Weltall rückwärts laufen lassen können. Eigentlich ist es kaum zu weiter

Sinfonietta im Konzert

Daas Kammerorchester "Sinfonietta Oberkochen" gibt am Freitag, 8. Dezember, um 20 Uhr im Carl-Zeiss-Saal unter Leitung von Andreas Hug ein Konzert mit dem Wasseralfinger Pianisten Hans-Roman Kitterer. Auf dem Programm stehen zwei Klavierkonzerte von W. A. Mozart (B-Dur, KV 450, und c-moll, KV 491), die Serenade in F-Dur für Streichorchester op. 63 von weiter
  • 141 Leser
JUBILÄUM / St. Michael-Chorknaben haben ihr 50-Jähriges Jubiläum - Einblicke in deren Tun und Geschichte

Spaß an Gesang und Gemeinschaft

Ein Jubiläumsjahr geht zu Ende: Die St. Michael-Chorknaben singen am Samstag nochmal in der St. Franziskuskirche anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens. Chor und Leitung blicken dabei auf ein ereignisreiches Jahr zurück. weiter
HAUS KIELWEIN

Spende für die Senioren

Durch eine großzügige Unterstützung des Fördervereins des Johanniter Pflegewohnhauses Kielwein in Heubach konnten rund 50 Musikinstrumente für die Senioren angeschafft werden. weiter
MEISTERKONZERT / L-Orfeo-Barockorchester in Heidenheim

Spieldosen-Perlen

Vater, Sohn und Enkel? Oder Sohn, Vater und Großvater? Wie bildet man aus Leopold, Wolfgang Amadeus und Franz Xaver einen Mozart-Dreiklang, wie bringt man die Komponistenfamilie stimmig zur Geltung? Das L'Orfeo-Barockorchester hat in Heidenheim den generationsübergreifenden Akkord mit Wolfgang Amadeus vollendet, in einem Konzert mit der solistisch bezaubernden weiter
  • 135 Leser

Stadtführungen im Advent

Während des "Romantischen Weihnachtsmarktes" bietet die Tourist-Information Nördlingen bis 23. Dezember besondere Stadtführungen an. Die Führung beinhaltet neben Erklärungen einiger Krippen des 2. Nördlingen Krippenweges auch eine Tasse Glühwein und eine Scheibe Stollen. Beginn ist jeweils Samstag und Sonntag um 14 Uhr vor der Tourist-Information. Das weiter
  • 143 Leser
SEBALDSTRASSE

Stadträte für Umgestaltung

Bei fünf Gegenstimmen und sechs Enthaltungen sprach sich Gmünds Gemeinderat gestern für die Umgestaltung der Sebaldstraße aus: Für 654 000 Euro wird der "Asphaltsee" in Parkplätze, Bäume und eine klare Straßenführung umgewandelt. weiter
GEMEINDERAT / Der Verwaltungsausschuss setzte sich mit dem Haushaltsplan 2007 auseinander

Steuern sollen erhöht werden

Der in der letzten Gemeinderatssitzung ausführlich besprochene und beratene Entwurf des Haushaltsplans 2007 muss bereits überarbeitet werden. Nach langer Beratung beschloss der Verwaltungsausschuss gestern, dem Gemeinderat einen Vorschlag für die Erhöhung der Grundsteuern A und B, sowie der Gewerbesteuer zur Abstimmung vorzulegen. weiter
  • 118 Leser
ELLWANGER WEIHNACHTSMARKT / Zum zweiten Mal in der Fußgängerzone

Stimmungsvoll und vertraut

Als "gesunde Mischung zwischen Kommerz und sozialem Engagement" gibt Fritz Seifert, Vorsitzender von Pro Ellwangen dem Ellwanger Weihnachtsmarkt eine große Zukunft. Am Freitag wird er am Fuchseck feierlich eröffnet. weiter
  • 176 Leser
KONZERT / Benefizabend

Straßdorfer Männerchor singt

Der Männerchor des Liederkranzes Straßdorf ist schon mitten in den Vorbereitungen für das Konzert am 16. Dezember in der St.-Cyriakus-Kirche in Straßdorf. Der Erlös des Benefiz-Abends ist für die renovierte Straßdorfer Kirche bestimmt. weiter
GYMNASIUM FRIEDRICH II. / Schüler können bei Peter Anderschitz in der Klosterschenke im Echo nur noch bis 19. Dezember essen

Suche nach Essensangeboten läuft

Am 19. Dezember gibt Peter Anderschitz das letzte Mal im TSV-Heim Klosterschenke im Echo Essen aus. Für die Schüler, die bisher dort gegessen haben, suchen Schulleiter Jörg Traub vom Gymnasium Friedrich II. in Lorch und Elternvertreterin Bärbel Mönch nach anderen Essensangeboten. weiter
  • 117 Leser
GT-WEIHNACHTSAKTION / Kreissparkasse Ostalb spendet

Täglich mehr Hilfe

Die GT-Weinachtsaktion gewinnt an Dynamik. Täglich gehen Spenden auf das Konto der Down-Syndrom-Stiftung. Jetzt überreichte Kreissparkasse-Vorstandsmitglied Christof Morawitz einen Scheck in Höhe von 1000 Euro. weiter

Thomas "Heilige Nacht"

Die "Heilige Nacht" nach Ludwig Thoma wird am Samstag, 9. Dezember, ab 20 Uhr im Dorfhaus in Steinenkirch aufgeführt. Veranstalter ist die Dorfbühne Steinenkirch. weiter
  • 193 Leser

Über 20 Jahre bewegte Senioren in Böbingen

Seit 1985 besteht das DRK-Angebot "Bewegung bis ins Alter" in Böbingen. Die Übungsleiterinnen vom DRK bieten ein abwechslungsreiches Programm, auch für Ungeübte. Es sind heute noch Teilnehmer der ersten Stunde mit Spaß und Freude dabei, und man merkt, dass die jahrelange Bewegung nur Vorteile bringt. Jüngere Senioren sind im Laufe der Jahre dazugekommen. weiter

Uni Stuttgart will Kinder ansprechen

Die Universität Stuttgart will im kommenden Jahr ebenfalls eine Kinderuni anbieten. Das sagte der Rektor der Uni, Wolfram Ressel, gegenüber der "Stuttgarter Zeitung". Die Stuttgarter Hochschule will sich neu aufstellen, nachdem sie im Rennen um die Titel der Elite-Uni das Nachsehen hatte. Ressel will unter anderem verstärkt um Drittmittel werben, um weiter
  • 126 Leser
SICHERHEIT / Notfall-Netz im Kreis hat sich bewährt - Polizei informierte alle Schulen und stellte Infoblatt zur Verfügung

Ursula Stock für Verbot von Gewaltspielen

"Hysterie" ist unangebracht. "Aufmerksamkeit" wünscht sich die Polizei aber über den heutigen Tag hinaus, heißt es im Infoblatt, das die Polizeidirektion gestern an alle Schulen im Ostalbkreis versandt hat. Im übrigen aber habe sich das Netz bewährt, an dem man bereits seit dem Amoklauf in Erfurt knüpft, kommentiert Hans Buchinger, der Leiter des Führungs-und weiter
  • 202 Leser
ÄRZTEFORUM GESUNDHEIT / Positive Bilanz der Aktivitäten bei Mitgliederversammlung

Vereinsarbeit schafft Transparenz

Bei der Mitgliederversammlung des Ärzteforums Gesundheit Schwäbisch Gmünd e. V. in der Stauferklinik zog 1. Vorsitzender Dr. Peter Högerle eine positive Bilanz der Aktivitäten im Jahr 2006. weiter
SCHULE / Rems-Murr-Polizei zieht Bilanz nach landesweiter Warnung

Von Amoklauf geredet

Ohne gravierende Zwischenfälle verlief der gestrige Tag an den Schulen im Rems-Murr-Kreis trotz der landesweiten Warnung vor einem Amoklauf. Dennoch nahm sich die Rems-Murr-Polizei einige Schüler "vor". weiter
FDP-ORTSVERBAND / JHV

Vorsitzender nur knapp gewählt

Nur ganz knapp wurde Bernd Altenburg als Vorsitzender des FDP-Ortsverbandes. Gegen Johannes Frankenreiter setzte er sich nur denkbar knapp mit drei Stimmen auf der Hauptversammlung durch. weiter

Wachablöse

Bei SHW-Automotive in Wasseralfingen hat es einen Geschäftsführerwechsel gegeben. Bernd Reifenhäuser löst Dr. Lothar Hauck ab (wir berichteten gestern). Leider wurde dabei ein Foto verwechselt - abgebildet wurde neben Bernd Reifenhäuser anstelle von Dr. Hauck versehentlich Dr. Manfred Heinritz. Wir bitten dies zu entschuldigen. weiter
  • 858 Leser

Wegen Untreue

Die Staatsanwaltschaft Ellwangen hat ein förmliches Ermittlungsverfahren wegen Untreue gegen den Oberbürgermeister Lothar Barth bestätigt. Dabei geht es um die finanzielle Abgeltung von Urlaubsansprüchen des ehemaligen Baubürgermeisters Schaber. Angeblich seien 2004 an den scheidenden Bürgermeister 12 000 Euro zu Unrecht ausbezahlt worden. Das Geld weiter
  • 231 Leser

Weihnachstfeier für die Ehemaligen

Die Firma Triumph International mit Stammsitz in Heubach bietet für ihre in den Ruhestand getretenen Mitarbeiter wieder traditionell eine vorweihnachtliche Feier. Diese ist am Mittwoch, 13. Dezember, ab 14 Uhr in der Stadthalle in Heubach. weiter
  • 272 Leser

Weihnachtskonzert

Das Weihnachtskonzert der Gitarrenschule Rublack erklingt am Sonntag, 10. Dezember, 15.30 Uhr, in der Stadthalle mit verschiedenen Vorspielen. Im Anschluss an das Konzert findet eine Party im Foyer statt. weiter
  • 377 Leser

Weihnachtsreiten im Neidling

Das traditionelle Weihnachtsreiten des Reit- und Fahrvereins Schwäbisch Gmünd ist am Sonntag, 10. Dezember, ab 15 Uhr in der Reithalle im Neidling. Unter dem Motto "Hollywood" wurde ein interessantes Programm vorbereitet, bei dem auch der Nikolaus vorbeischauen will. Die Bläsergruppe der Vereins sorgt für den musikalischen Rahmen. Zur Stärkung gibt weiter
  • 196 Leser

Weitere Suche nach Szene-Treff

Die Suche nach einem Platz, der sich als Treffpunkt für Angehörige von Randgruppen wie Alkoholiker oder Drogenabhängige eignet, geht weiter. In dieser Woche besichtigte eine Arbeitsgruppe der "Aktion Sichere Stadt" und Vertreter der Anwohner-Initiative wieder verschiedene mögliche Punkte, zum Beispiel eine Fläche jenseits der Rems beim Fehrlesteg und weiter
  • 103 Leser
NEUES AUS BARNSLEY

Wie "Chronicle" berichtet

Mehr als 50 Busse kamen am letzten Novemberwochenende nach Barnsley, um den "deutschen" Christkindlmarkt zu besuchen. Dieser wurde vor elf Jahren begonnen, insbesondere um die Städtepartnerschaft mit Schwäbisch Gmünd zu vertiefen. weiter
  • 105 Leser
DOPPELKONZERT / Sängerlust Baldern und Musikkapelle hatten in die Gemeindehalle geladen

Wunderbarer musikalischer Abend

Mit den Worten des griechischen Philosophen Platon "Der Mensch ist ein Gemeinschaftswesen" traf der Vorsitzende des Kreismusikerverbandes Ostalb, Bernhard Winter, ins Schwarze. Beim Doppelkonzert von Sängerlust und Musikkapelle Baldern wurde den Gästen ein wunderbarer musikalischer Abend geboten. weiter
  • 120 Leser

Zu acht Händen

Mit ihrer aus Klassik und Jazz gespeisten Hommage an W. A. Mozart gastieren die beiden Jazzpianisten und Komponisten Wolfgang Dauner und Mick Baumeister sowie das Gmünder Klavierduo Hans-Peter und Volker Stenzl am Mittwoch, 20. Dezember, 20 Uhr, auch im "Stadtgarten" in Schwäbisch Gmünd. Karten gibt es beim i-Punkt. weiter
  • 151 Leser
AUSSTELLUNG / Die Aalenerin Rose Willand zeigt bei Bosch in Waiblingen ihre neuesten Arbeiten

Zusammenhänge erschließen sich mit Gewinn

Im Rahmen der Reihe "Kunst in der Fabrik" stellt Rose Wieland aus Aalen bei Bosch Kunststofftechnik in Waiblingen ihre neuesten Arbeiten aus. Zusammen mit der Fotografin Maren Krings aus Bad Langensalza, die experimentelle Fotografie, so genannte Mordançage, zeigt. weiter
  • 175 Leser

Regionalsport (6)

JUGENDFÖRDERUNG / Zum fünften Mal hat die Sparkassenstiftung Ostalb den Sport-Jugendförderpreis verliehen

Der soziale Wert ist unermesslich

Zum fünften Mal wurde gestern Abend in der Kreissparkassen-Hauptstelle Aalen der Sport-Jugendförderpreis der Sparkassenstiftung Ostalb vergeben. Der Reiterverein Aalen und Umgebung, der TV Mögglingen und der Schützenverein Buch sowie mit Sven Albrecht vom Judozentrum Heubach erstmals eine Einzelperson wurden prämiert. weiter
  • 181 Leser
FUSSBALL / Schiedsrichter

Für Neulinge

Die Schiedsrichter-Gruppe Aalen führt ab 12. Januar, 19 Uhr im Vereinsheim der DJK Schwabsberg-Buch einen Neulingslehrgang für Fußball-Schiedsrichter durch. Alle Vereine, insbesondere, die ihr Schiedsrichter-Soll nicht erfüllen, werden gebeten, geeignete Teilnehmer/innen ab 12 Jahre zu melden. Auskunft und Anmeldung bei Siegfried Koch, Albstraße 2, weiter
  • 159 Leser
SCHIESSEN / Bundesliga-Luftgewehr - Bäuerle und Hirschle mit Schwierigkeiten

Nicht optimal gelaufen

Das dritte Wettkampfwochenende der Luftgewehr-Bundesliga verlief für die beiden Vereine Affalterbach, mit dem Bucher Tobias Bäuerle, und Waldkraiburg, mit der Rosenberger Schützin Nadine Hirschle, nicht optimal. weiter
FUSSBALL / Bezirksliga

SFD II ohne Trainer

Der Trainer des Fußball-Bezirksligisten SF Dorfmerkingen, Siegfried Schill, hat zum Ende der Vorrunde sein Amt niedergelegt. weiter
  • 162 Leser
SCHWIMMEN / 32. Internationales Otto-Fahr-Gedächtnisschwimmen

Starke Medaillenausbeute

Die Schwimmer des MTV Aalen zeigten beim 32. Internationalen Otto-Fahr-Gedächtnisschwimmen in Untertürkheim auf der langen Bahn starke Leistungen. Sie kehrten mit 14 Medaillen heim. weiter

Ungeschlagen aufgestiegen

Die Juniorinnen des TA SV Neresheim erkämpften sich den klaren Aufstieg in der Saison 2006. Sämtliche Begegnungen wurden von den Juniorinnen gewonnen. Die Aufsteigerinnen von links: Franziska Birmelin, Anna-Lea Schwarz, Robert Seefried (Jugendwart und Trainer), Franziska Reiger, Nicole Meyer und Johanna Weng (Trainerin). weiter
  • 265 Leser

Überregional (116)

DACHSER

1300 neue Arbeitsplätze

Der Boom in der Logistikbranche schafft immer mehr neue Arbeitsplätze: Die Kemptener Spedition Dachser stellte in den ersten neun Monaten des Jahres fast 1300 zusätzliche Mitarbeiter ein, wie das Unternehmen in Hamburg mitteilte. Rund 630 neue Jobs wurden in Deutschland geschaffen, rund 670 im Ausland. Die Logistik schaffe viele Arbeitsplätze in niedrigeren weiter
  • 629 Leser
WERDER BREMEN / Der FC Barcelona erteilt Lehrunterricht

45 Minuten im Orkan

Mertesacker staunt: 'Ronaldinho ist eine Wundertüte'
Werder Bremen hat seinen Meister gefunden. Gegen den eine Halbzeit lang furios aufspielenden FC Barcelona hatte der Bundesliga-Tabellenführer keine Chance. Insbesondere Superstar Ronaldinho stellte Torsten Frings, Tim Borowski und Co deutlich in den Schatten. weiter
  • 368 Leser
STANDFESTIGKEIT

Alle Eishallen in Bayern geprüft

Knapp ein Jahr nach dem Einsturz der Eishalle in Bad Reichenhall sind alle 80 Eishallen in Bayern auf ihre Standsicherheit überprüft worden. Die Ergebnisse würden jetzt ausgewertet, sagte Innenstaatssekretär Georg Schmid. Bei der Kontrolle von Gebäuden mit sogenannten Kämpfträgern wie in Bad Reichenhall sei 'bei mehreren die Standsicherheit nicht gewährleistet' weiter
  • 342 Leser
FUSSBALL / WM in Südafrika terminiert - 2014 in Brasilien

Am 11. Juni 2010 geht es los

Der nächste Fußball-Weltmeister wird am 11. Juli 2010 gekürt. Der Weltverband Fifa legte gestern die Daten für das WM-Turnier in vier Jahren in Südafrika fest. Das Eröffnungsspiel ist demnach für den 11. Juni 2010 terminiert. Ein Jahr zuvor wird vom 14. bis 27. Juni 2009 der Confederations-Cup ausgetragen. Die Auslosung der WM-Qualifikationsgruppen weiter
  • 290 Leser
NAHVERKEHR / Führerlose U-Bahn soll 2008 in Nürnberg in Betrieb gehen

Am Steuer sitzt der Computer

Die automatische Zugsteuerung macht ihre Sache recht gut, der Probebetrieb der ersten fahrerlosen U-Bahn in Deutschland ist bislang erfolgreich. Im Frühjahr 2008 soll die Nürnberger U-Bahn, an deren Steuer der Computer sitzt, auf der neuen Linie U 3 in Betrieb gehen. weiter
  • 414 Leser
GESUNDHEIT / Protest der Physiotherapeuten

Angst vor wirtschaftlichem Selbstmord

Die Physiotherapeuten streiten mit der AOK Baden-Württemberg über eine neue Gebührenordnung. Die Kasse will die Behandlungspreise erheblich reduzieren. weiter
  • 446 Leser
HOCHTIEF

Anteile aufgestockt

Der größte deutsche Baukonzern Hochtief stockt seine Anteile am Flughafen Hamburg auf. Dazu übernimmt Hochtief die Anteile, die bislang von der irischen Aer Rianta Int. gehaltenen wurden. Damit erhöht sich die Beteiligung, die Hochtief mit weiteren Partnern hält, von 39,2 auf 49 Prozent, wie das Unternehmen in Essen berichtete. weiter
  • 925 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Int. U-20 Spielrunde Italien - Deutschland 1:0 (0:0) Tabelle: 1. Deutschland alle 3 Spiele/6 Punkte, 2. Italien 6, 3. Schweiz 3, 4. Österreich 3. ·England, 15. Spieltag Tottenham Hotspur - FC Middlesbrough 2:1 Charlton Athletic - Blackburn Rovers 1:0 TENNIS DM in Seeburg ·Herreneinzel, 1. Runde: Marx (Lorsch) - Grönefeld (Nordhorn) 7:6 (7:3), weiter
  • 361 Leser
RENDEZVOUS

Aufräumen wichtig

Auf eine aufgeräumte Wohnung vor einem Rendezvous legen laut einer Umfrage die meisten Deutschen viel Wert. So bringen laut einer Emnid-Untersuchung 76 Prozent vor einer Verabredung ihre vier Wände in Schuss. 60 Prozent der Befragten gehen vor einem Rendezvous zum Friseur, und 46 Prozent entschieden sich dafür, neue Unterwäsche zu kaufen. weiter
  • 435 Leser
KRIMINALITÄT / Warnung vor Amoklauf versetzt Lehrer und Eltern in helle Aufregung

Ausnahmezustand an Schulen

18-Jähriger tot aufgefunden - Kritik am Vorgehen des Kultusministers Rau
Die Warnung vor einem Amokläufer hat die Schulen im Land in Alarmstimmung versetzt. Im Zentrum der Ermittlungen stand ein 18-Jähriger, der jetzt tot aufgefunden wurde. Ob er die Drohung formuliert hatte, blieb unklar. Innenminister Rech fordert: wachsam bleiben. Eine Amok-Drohung im Internet hat in baden-württembergischen Schulen gestern für Aufregung weiter
  • 416 Leser

Ausstellung

Visionär der Farbe Adolf Hölzel (1853-1934), im selben Jahr geboren wie Vincent van Gogh, wuchs in Olmütz/Mähren auf, absolvierte eine Ausbildung als Schriftsetzer und nahm privaten Zeichenunterricht. In Wien und München studierte er Malerei, in München lernte er den impressionistischen Maler Fritz von Uhde kennen und gründete mit Ludwig Dill und Arthur weiter
  • 441 Leser
USA / Baker-Kommission geht mit Bushs Irak-Politik ins Gericht

Baldiger Abzug empfohlen

Experten fordern auch Wiederbelebung des Nahost-Prozesses
Die Spannung war groß. Der Bericht der so genannten Baker-Kommission hält von Bushs Irak-Politik nicht viel. Sie empfiehlt einen Rückzug des Militärs aus dem Irak und Anstrengungen auf dem politischen Parkett. Die Reaktion des Weißen Hauses war entsprechend verhalten. Im Tauziehen um die künftige Marschroute im Irak zeichnet sich in Washington der nächste weiter
  • 375 Leser
champions League

Ballack glaubt an Titel

Michael Ballack und der FC Chelsea haben nach dem Gruppensieg in der Vorrunde nun den Titel in der Champions League ins Visier genommen. 'Wir haben eine gute Chance, die Champions League zu gewinnen', sagte Ballack nach dem 2:0 gegen Levski Sofia. Trotz der mäßigen Partie der Londoner überwog bei Ballack die Freude über den Spitzenplatz vor dem Titelverteidiger weiter
  • 369 Leser
KROATIEN

Bären griffen an

Ein 31-jähriger Bewohner der kroatischen Gebirgsregion Lika hat nur leicht verletzt den Angriff von zwei Braunbären überlebt. Stjepan Zovko war im Wald auf dem Heimweg von einer Party, als er den beiden jeweils etwa 150 Kilo schweren Tiere begegnete. Ein Bär griff an und warf ihn zu Boden. Zovko schrie um Hilfe. Ein Mann eilte zu Hilfe. Er verscheuchte weiter
  • 360 Leser
POLIZEI / Software funktioniert nicht

Beckstein droht Millionenreinfall

Gewerkschaft fordert Ende des Versuchs
Auch jahrelange Tests haben die Mängel eines Computerprogramms für die Polizei nicht beseitigen können. Das Innenministerium setzt dem Hersteller eine letzte Frist. weiter
  • 334 Leser
GRIECHENLAND

Bettler war Millionär

Unter dem Bett eines toten Lumpensammlers sind in Griechenland Sparbücher mit einem Vermögen von mehr als 1,3 Millionen Euro entdeckt worden. Der 78-jährige war nahe der nordgriechischen Hafenstadt Thessaloniki als 'Bettler, Einsiedler und Lumpensammler' bekannt. Einwohner sagten, sie hätten ihn seit Jahren beobachtet, wie er sich von Essensresten aus weiter
  • 419 Leser
KRAUSS-MAFFEI / Interesse an Sparte von Blohm + Voss

Bewegung in Rüstungsindustrie

Der Panzerhersteller Krauss-Maffei Wegmann will die Rüstungssparte der zum Thyssen-Krupp-Konzern gehörenden Blohm + Voss Industries übernehmen. Blohm + Voss Industries mit Sitz in Hamburg ist auf die Entwicklung und Fertigung von gepanzerten Gehäusen für Kettenfahrzeuge spezialisiert und wäre damit eine strategische Ergänzung für Krauss-Maffei Wegmann weiter
  • 589 Leser
NEU IM KINO / 'The Departed - Unter Feinden'

Böser gehts nicht

Martin Scorsese liefert einen Krimiklassiker mit Starbesetzung
Guter Cop, böser Cop und ein Mafiaboss: In 'The Departed' dürfen Leonardo DiCaprio, Matt Damon und Jack Nicholson in Charakterrollen brillieren. Im neuen Film von Martin Scorsese geht es um Wertevorstellungen und darum, wie unmoralisch die Gesellschaft ist. weiter
  • 387 Leser
Fussball-Geschichte

Das Spiel des Lebens mit 24

Tor oder nicht Tor? Diese Frage verfolgt Geoff Hurst seit 40 Jahren. Und auch morgen, an seinem 65. Geburtstag, wird der Schütze des wohl berühmtesten Treffers der Fußball-Geschichte eine Antwort parat haben müssen. 'Mindestens einmal am Tag muss ich mich dazu äußern', sagte Hurst zum ungeminderten Interesse über das legendäre 'Wembley-Tor' zum 3:2 weiter
  • 390 Leser
BASKETBALL / Alba geschockt nach der Diagnose

Demond Green schwer verletzt

Basketball-Nationalspieler Demond Greene steht seinem Verein Alba Berlin längere Zeit nicht zur Verfügung. Der 27-jährige Guard hatte sich zum Rückrunden-Start der Berliner im internationalen Uleb-Cup gegen Tabellenführer Montepaschi Siena (71:73) einen Sprunggelenk-Verrenkungsbruch zugezogen. Darüber hinaus waren die vordere Syndesmose sowie das Deltaband weiter
  • 395 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (041. Folge)

41. Folge »Aha. Verzeihen Sie, wenn ich mich hier wiederhole, aber ich will sichergehen, dass ich das alles richtig verstanden habe. Die echten Federn in der Wunde lassen also darauf schließen, dass es ein Holzpfeil war. Nicht Metall, sondern Holz.« »Richtig«, rief die halbe Kirche im Chor, wie bei einer Erweckungsversammlung. »Und«, sagte Gamache und weiter
  • 419 Leser
FINANZEN / Rechnungsprüfer werfen der Staatsregierung übermäßige Sparsamkeit vor

Der Freistaat lässt seine Gebäude verfallen

Nach Meinung des Bayerischen Obersten Rechnungshofs gibt der Freistaat zu wenig für Gebäude aus. Mangelnde Instandhaltung führe zu massiven Folgekosten. weiter
  • 406 Leser
SERIE / Die 92-jährige Jüdin Gretel Bergmann-Lambert hasst die Deutschen nicht mehr, doch die Muttersprache ist kein Thema

Der immer wiederkehrende Traum vom himmlischen Gold

Bei Olympia 1936 hätte die Laupheimerin Gretel Bergmann im Hochsprung Gold holen können. Doch durfte die Jüdin nicht starten. Heute lebt sie als Margret Lambert in New York. Die 92-Jährige hat aufgehört, die Deutschen zu hassen - von Gold träumt sie noch immer. weiter
  • 354 Leser
EURO

Deutliches Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3274 (Vortag 1,3331) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7534 (0,7501) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6754 (0,6743) britische Pfund, 152,66 (152,74) japanische Yen und 1,5888 (1,5885) Schweizer Franken weiter
  • 486 Leser
Behinderten-WM

Deutsches Team disqualifiziert

Zuerst feierten sie ausgelassen den dritten Platz bei der WM, nun trauern die deutschen Fußballspieler mit Behinderungen wegen ihrer Disqualifizierung. weiter
  • 329 Leser
FERNSEHEN / Paul Smith, Miterfinder von 'Wer wird Millionär?', hat die Rechte an der Quiz-Show verkauft

Die 157-Millionen-Euro-Frage geknackt

'Wer wird Millionär?' ist die derzeit erfolgreichste TV-Quiz-Show der Welt. Der Brite Paul Smith, einer der Erfinder, ist durch seine Idee steinreich geworden. weiter
  • 382 Leser

Die Ankündigung ist strafbar

Nach einem angedrohten Amoklauf hat die Polizei in München einen Mann verhaftet. Der 21-Jährige habe im Internet verbreitet, er hege Sympathie für den Amokläufer von Emsdetten, der vor zwei Wochen in seiner Schule 37 Menschen verletzt und sich selbst getötet hatte. Wie die Polizei berichtete, hatte der Mann an seiner Arbeitsstätte einen Amoklauf geplant. weiter
  • 352 Leser

Die Aufräumarbeiten haben ...

...begonnen. Der Tropensturm 'Durian', der auch in Vietnam eine Spur der Verwüstung hinterlassen hat, sorgte zuvor in der Provinz Albay auf den Philippinen für ein Chaos. In der Zwischenzeit haben bereits die Aufräumarbeiten begonnen, die sich schwierig gestalten. weiter
  • 448 Leser
VERKEHR / Am Sonntag tritt der neue Fahrplan in Kraft

Die Bahn verschärft das Tempo

Hochgeschwindigkeitstrasse München-Nürnberg - Reguläre Preise steigen
Die neue Hochgeschwindigkeitstrasse zwischen München und Nürnberg wird das Reisen per Bahn in Deutschland schneller machen. Das Bonusprogramm für Stammkunden wird mit dem neuen Fahrplan von Sonntag an erweitert, die regulären Preise aber steigen. weiter
  • 706 Leser
SC FREIBURG / Die Breisgauer im freien Fall - Atmosphäre bei Heimspielen gestört - 'Finke-raus'-Rufe normal

Die Suche nach der verlorenen Leichtigkeit

Es gab einmal eine Fußball-Alternative am Rande des Schwarzwaldes, der es gelang, sich als gesellschaftliches Gegenmodell zu Klubs wie dem FC Bayern zu verkaufen. Ideengeber war Trainer Volker Finke. Mittlerweile hat der 58-Jährige seine Ausstrahlung verloren. weiter
  • 345 Leser
VERSICHERUNG / Zwei Stunden lang kann man das Gerät alleine lassen

Die Waschmaschine ist viel sicherer geworden

Aus defekten Wasch- oder Geschirrspülmaschinen austretendes Wasser kann große Gebäudeschäden verursachen. Bei modernen Geräten ist dies unwahrscheinlich. Deshalb legt die Rechtssprechung die Sorgfaltspflicht des Versicherten inzwischen großzügiger aus. weiter
  • 666 Leser
ERZIEHUNGSGELD

Diskussion über neues Modell

Die Reform des Landeserziehungsgeldes in Baden-Württemberg gerät offenbar ins Stocken. Das bisher geplante Modell könnte in den Jahren 2008 und 2009 zu Mehrkosten von rund 30 Millionen Euro führen, berichten die 'Stuttgarter Nachrichten'. Ein Sprecher der CDU-Landtagsfraktion bestätigte, dass noch Beratungsbedarf bestehe. Bisher zahlt das Land Familien weiter
  • 330 Leser
AMOKLÄUFER

Dritte Waffe im Tausch erhalten

Die Herkunft der dritten Waffe des Amokläufers von Emsdetten ist geklärt. Wie die Staatsanwaltschaft Münster mitteilt, hatte Sebastian B. das Gewehr samt Munition bei einem 24 Jahre alten Bekannten gegen ein so genanntes Soft-Air-Gewehr getauscht. Der Bekannte hatte sich die Waffe aus dem Besitz seines Vaters besorgt. Dieser wiederum hatte sie von seinem weiter
  • 442 Leser
frauen-handball

Emrich-Team gefordert

Dem Reiz des Ungewissen kann Armin Emrich nur selten widerstehen. Der beste Beweis sind die immer wiederkehrenden kleinen Wetten des Frauenhandball-Bundestrainers - am liebsten um eine Tafel Schokolade. Kein Wunder also, dass Hobby-Zocker Emrich den Anpfiff des ersten Gruppenspiels seiner Mannschaft bei der EM in Schweden heute gegen Polen (17 Uhr/live weiter
  • 312 Leser
PORSCHE / Vorstandsbezüge betragen 45 Millionen Euro

Erfolg zahlt sich aus

Die kräftige Gewinnsteigerung bei Porsche zahlt sich auch für den Vorstand aus. Seine Bezüge haben sich im vergangenen Geschäftsjahr fast verdoppelt. weiter
  • 570 Leser
GIFTMORD

Erster Zeuge vernommen

Im Fall des in London mit Polonium 210 vergifteten Kreml-Kritikers Alexander Litwinenko ist in Moskau der erste Zeuge vernommen worden. Russische Beamte befragten im Beisein britischer Kollegen Dmitri Kowtun, der Litwinenko am Tag der Vergiftung getroffen hatte. Die Beamten von Scotland Yard durften bei dem Verhör nur zuhören, die Fragen stellten die weiter
  • 380 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE Gruppenphase, 6. und letzter Spieltag ·Gruppe A FC Barcelona - Werder Bremen 2:0 (2:0) Bremen: Wiese - Fritz, Mertesacker, Naldo, Wome (80. Hunt) - Frings - Jensen, Borowski - Diego - Klose, Almeida (71. Klasnic). Tore: 1:0Ronaldinho(13.), 2:0Gudjohnsen (18.). Zuschauer: 98 787 (ausverkauft). FC Chelsea - Lewski Sofia 2:0 (1:0) Abschlusstabelle weiter
  • 484 Leser
WANDERER

Fahne weht bei guter Fernsicht

In Tuttlingen lebt eine Tradition wieder auf: Bei schönem Wetter weht ab sofort auf der Burgruine des Honbergs wie früher eine gelbe Flagge. Sie zeigt an, dass vom nahen 862 Meter hohen Wittoh aus die Alpen und der Bodensee zu sehen sind. Das Flaggenzeichen stammt aus den 70er Jahren. Mit der Fahne am Turm wurde signalisiert, dass sich ein Aufstieg weiter
  • 326 Leser
USA / Die Hoffnung auf ein glückliches Ende schwindet

Familienvater, der Hilfe holen wollte, ist weiter vermisst

Die Hoffnung auf ein glückliches Ende des Familiendramas in den verschneiten Bergen des US-Staates Oregon ist weiter gesunken. Die Suche nach dem vermissten Familienvater James Kim verlief bis zum Einbruch der Nacht ohne Erfolg. Am Tag zuvor hatten Suchteams per Helikopter die Ehefrau und zwei kleine Kinder nach neun Tagen in der Wildnis entdeckt und weiter
  • 347 Leser
HANDBALL / Göppinger 31:30-Sieg über Kronau

Galias Pech im Krimi

Torhüter muss durch Shejbal ersetzt werden, der toll hält
In einem wahren Handball-Krimi behielt gestern Abend Frisch Auf Göppingen gegen die SG Kronau/Östringen hauchdünn mit 31:30 (16:15) die Oberhand. weiter
  • 382 Leser
THEOLOGIE

Garantie für alle Fakultäten

Das Land wird sich nicht aus den theologischen Fakultäten der Universitäten in Tübingen, Heidelberg und Freiburg zurückziehen. Diese seien ein 'Qualitätsmerkmal des Landes', sagte Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) gestern auf dem Jahresempfang der evangelischen Kirchen in Württemberg und Baden in Stuttgart. Über diese Bestandsgarantie sei er weiter
  • 408 Leser
WISSENSCHAFT / Stichproben in einem österreichischen Alpendorf

Geruch ähnlich aussagekräftig wie Fingerabdruck

Der Körpergeruch eines Menschen ist möglicherweise genau so typisch wie sein Fingerabdruck. Diese lange gehegte Vermutung bestätigen Forscher um Dustin Penn vom Wiener Konrad Lorenz-Institut für vergleichende Verhaltensforschung. Ihre Studie ist im 'Journal of the Royal Society Interface' veröffentlicht. Demnach untersuchten die Biologen, Chemiker und weiter
  • 410 Leser
CHEMIE / Kritik an kostenträchtigem neuem Recht

Geschäfte laufen gut

Die Chemie-Konjunktur läuft so gut wie schon lange nicht mehr: Die Branche steigert ihren Umsatz in diesem Jahr um 6 Prozent. Auch 2007 geht es aufwärts. weiter
  • 617 Leser
URTEIL

Gewalttäter freigelassen

Obwohl er zu drei Jahren Freiheitsstrafe wegen eines brutalen Hammer-Angriffs auf seine Mutter verurteilt wurde, ist ein 52-Jähriger aus Schwetzingen (Rhein-Neckar-Kreis) aus der Haft entlassen worden. Das Landgericht Mannheim sprach das Urteil wegen gefährlicher Körperverletzung gestern aus, hob jedoch zugleich den Haftbefehl auf. Der Mann sitzt seit weiter
  • 399 Leser
LEICHENTEILE

Grausiges im Krokodilbauch

Indonesische Dorfbewohner haben im Magen eines fünf Meter langen Krokodils die Überreste eines seit einer Woche vermissten Fischers gefunden. Nachdem sich die Bewohner des Dorfs auf einer der Nusa-Tenggara-Inseln im Osten des Landes von dem Schreck erholt hatten, beschlossen sie, das Tier zu zerschneiden und für Mahlzeiten zuzubereiten, wie der örtliche weiter
  • 380 Leser
FC BAYERN / Nicht nur Kahn ärgert Gegentor

Gutmütige Nikoläuse und ein Ruprecht

Der FC Bayern im Achtelfinale der Champions League, 30 Millionen Euro auf dem Konto, Beckenbauer und Hoeneß zufrieden. Kritisch waren nur die Spieler. weiter
  • 368 Leser
WIRTSCHAFT / Vernehmungen in der Siemens-Schwarzgeld-Affäre dauern an

Haftbefehle gegen zwei Beschuldigte aufgehoben

In der Schmiergeld-Affäre bei Siemens sind die Haftbefehle gegen zwei Beschuldigte aufgehoben worden. Bei einem der beiden handele es sich um einen früheren Siemens-Bereichsvorstand, der mittlerweile in den USA für ein anderes Unternehmen tätig ist, und der sich in der vergangenen Woche freiwillig den Behörden gestellt hatte. Das bestätigte sein Anwalt weiter
  • 351 Leser
GRIECHENLAND / Neue Regelung vom 1. Januar an

Harte Strafen für Verkehrssünder

Verkehrssünder in Griechenland werden künftig härter bestraft: Nach Beratungen von Verkehrsministerium und Behörden sowie der Polizei wurden die Strafen für Verkehrsdelikte zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate drastisch erhöht. 'So hart es auch klingen mag: Wir wollen mit den neuen Geldstrafen die Fahrer zur Vernunft zwingen', sagte der griechische weiter
  • 310 Leser
HOHLMEIER

Herrmann: Kein Persilschein

Auch CSU-intern hat der Abschlussbericht des Hohlmeier-Untersuchungsausschusses für Empörung gesorgt. Jetzt soll der Bericht noch einmal überprüft werden. weiter
  • 323 Leser
BODENSEE / Grenzüberschreitende Zusammenarbeit wird ausgebaut

Hochschulen wollen noch intensiver gemeinsam forschen

Die Internationale Bodensee-Konferenz will ihre grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Hochschulbereich intensivieren. Regierungsvertreter der Bodensee-Anrainerländer und -kantone beschlossen in Zürich, die gemeinsamen Möglichkeiten bei Forschung und Lehre von Mikro- und Nanotechnologie zu prüfen. Dafür soll die Internationale Bodensee-Hochschule weiterentwickelt weiter
  • 387 Leser
hamburger sv

In Unterzahl zum ersten Sieg

Mit dem letzten Aufgebot und in Unterzahl hat der Hamburger SV seine Pleitenserie in der Champions League beendet und gegen ZSKA Moskau den ersten Heimsieg seit 241 Tagen gefeiert. Durch Treffer von Besart Berisha (28.), Rafael van der Vaart (84.) und Boubacar Sanogo (90.) gewann der HSV gestern vor 50 000 Zuschauern gegen den russischen Meister verdient weiter
  • 444 Leser
AKTIENMÄRKTE

Kaum Bewegung

Am Nikolaustag pendelte der Deutsche Aktienindex (Dax) um den Vortagesschlussstand. Im Mittelpunkt des Interesses standen die Aktien der Deutschen Post. Getrieben wurde der Kurs von den Aussagen zum Expressgeschäft der Tochter DHL, die in den USA die Verlustzone früher verlassen will als erwartet. Weiter fest tendierten, wie bereits an den Vortagen, weiter
  • 597 Leser
Deutsche Telekom

Keine Hauruck-Aktion

Der neue Telekom-Chef René Obermann will den Konzern nicht im Hauruck-Verfahren, sondern 'in sinnvollen Schritten' reformieren. 'Das ist hier kein Experimentierfeld, sondern ein komplexes Unternehmen', sagte Obermann gestern in Bonn. Ein zu radikales Vorgehen würde den Konzern lähmen. Der nötige Umbau werde sich über Jahre hinziehen. Einzelheiten seiner weiter
  • 615 Leser
FAMILIEN

KOMMENTAR: Gewinn für alle

Der Alterungsprozess, dessen negative Folgen für Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland immer sichtbarer werden, hat bereits vor einigen Jahrzehnten eingesetzt. Insofern wäre es falsch, bei der Suche nach den Schuldigen nur auf die heute amtierenden Politiker zu zeigen. Dieses nachhaltige Problem haben sich mehrere Generationen eingehandelt - und weiter
  • 339 Leser
PORSCHE

KOMMENTAR: Ruf zu verlieren

Zaubern, sagt Wendelin Wiedeking, zaubern könne auch er nicht. Wäre ja noch schöner, wenn der Porsche-Cheflenker, dem seit seinem Amtsantritt in Zuffenhausen alles, aber auch alles zum Glücksgriff geriet, selbst das noch zu Wege brächte. So wird Wiedeking mit irdischen Möglichkeiten sein Feld bestellen müssen. Da gibt es reichlich zu tun, und die Erfolgsaussichten weiter
  • 588 Leser
AMOK

KOMMENTAR: Um eine Erfahrung reicher

Man hat ihn noch nicht. Die Polizei weiß nicht einmal, ob die Warnung vor einem Amoklauf an einer baden-württembergischen Schule ernst gemeint war, ob es der Selbstmörder aus Offenburg, ein Trittbrettfahrer oder gar ein Computerfreak war, der mit dem Entsetzen seinen Scherz treiben wollte. Gewiss hat die Polizei die Routine, die Öffentlichkeit nicht weiter
  • 313 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Protest gegen Studiengebühren Mehrere hundert Studenten und Schüler haben gestern in Mannheim gegen die Einführung von Studiengebühren protestiert. Die Veranstalter - der Allgemeine Studentenausschuss und die Fachschaften der Universität - sprachen von 1000 Teilnehmern, die Polizei von 500. 'Wir sind hier, wir sind laut, weil man uns die Bildung klaut', weiter
  • 384 Leser

KURZ UND BÜNDIG

WM mit starkem Impuls Die Fußball- WM brachte der heimischen Wirtschaft Einnahmen in Milliardenhöhe und Steuereinnahmen in dreistelliger Millionenhöhe. Laut Innenminister Wolfgang Schäuble war die WM auch wirtschaftlich ein Erfolg. Im Gastgewerbe sei während der WM der Umsatz um 4 Prozent oder 300 Mio. EUR gestiegen. Der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels weiter
  • 596 Leser
JUSTIZ

Lauschangriff auch auf Journalisten

Eine Abhöraktion der Staatsanwaltschaft München gegen den Anwalt des Deutsch-Libanesen Khaled El Masri hat Empörung ausgelöst. Vertreter von SPD, FDP, Grünen und der Journalistenverband sprachen gestern von einem ungeheuerlichen Vorgang. Die Ankläger hatten Telefongespräche zwischen El Masris Anwalt Manfred Gnjidic und Journalisten abgehört. Der Leitende weiter
  • 398 Leser
IRAK

LEITARTIKEL: Besatzer ohne Einfluss

Ungewöhnlich offen hat der designierte US-Verteidigungsminister Robert Gates gesagt, der Krieg im Irak sei 'nicht zu gewinnen'. Das ist deutlich, aber noch keine Ausstiegs-Strategie. Um die ging es, auch wenn dieses Wort nicht fiel, der Baker-Hamilton-Kommission, die nun ihre Empfehlungen dem Präsidenten George Bush vorgelegt hat: 2008 sollen die US-Soldaten weiter
  • 464 Leser

Leute im Blick

Nadja Tiller/Walter Giller Nach 50 Jahren Ehe fällt es dem Schauspielerpaar Nadja Tiller (77) und Walter Giller (79) schwer, voneinander getrennt zu sein. 'Wir können nicht mehr so gut ohne den anderen sein', sagte Tiller der 'Bunte'. 'Je älter wir werden, desto größer wird die Innigkeit unserer Liebe.' Beide bekannten sich in dem Interview zu Seitensprüngen. weiter
  • 392 Leser
SKISPRINGEN

Matten kein Thema

Der Internationale Skiverband Fis hat ein Mattenspringen bei der diesjährigen Vierschanzentournee kategorisch abgelehnt. 'Das widerspricht unserer Philosophie', sagte Walter Hofer, Fis-Skisprung-Renndirektor. Wegen der warmen Witterung war in den vergangenen Tagen in Oberstdorf ein Notfall-Plan mit Kunststoff-Matten entwickelt worden. weiter
  • 495 Leser
PORSCHE

Mehr Gewicht bei VW

Der Sportwagenbauer Porsche will seinen Einfluss bei Volkswagen ausbauen. Bei der Neubesetzung des VW-Aufsichtsrats im kommenden Jahr müsse Porsche als Großaktionär 'mindestens drei' statt bisher zwei Sitze in dem Gremium besetzen, forderte Porsche-Chef Wendelin Wiedeking. Ob er selbst für den Vorsitz zur Verfügung steht, ließ er offen. weiter
  • 446 Leser
VERFASSUNG / SPD sieht Landtag übergangen

Millionenbeträge durchgewinkt

Staatsgerichtshof muss Verfahren prüfen
Die SPD reicht Klage gegen die Landesregierung ein. Der Grund: Millionenausgaben für die neue Bewährungshilfe sind am Parlament vorbei beschlossen worden. weiter
  • 362 Leser
FUSSBALL / Die Task Force kommt erstmals zusammen und bildet eine Arbeitsgruppe

Mit Meldesystem gegen Gewalt und Rassismus

Mit einem umfassenden Maßnahmenpaket und der Einrichtung von spezialisierten Gremien will der Deutsche Fußball-Bund (DFB) der Fremdenfeindlichkeit, dem Rassismus sowie der Gewalt Einhalt gebieten. Das ist das Ergebnis der ersten Sitzung der vom DFB und der Deutschen Fußball- Liga (DFL) gegründeten Task Force. Um der Lage besser Herr zu werden, hat die weiter
  • 372 Leser

Mit Möbeln erfolgreich. ...

...Die bundesdeutsche Möbelbranche profitiert wie kaum eine andere Einzelhandelssparte vom Konjunkturaufschwung. In diesem Jahr werden Möbel-, Küchen- und Einrichtungsfachhandel erstmals wieder nach vier Jahren mehr als 30 Mrd. EUR umsetzen. Gegenüber dem Vorjahr ist dies ein Plus von 2,7 Prozent. weiter
  • 677 Leser
PROZESS

Mitschülerin erstochen

Knapp ein halbes Jahr nach einer tödlichen Messerattacke auf eine 17-jährige Berufsschülerin hat gestern in Karlsruhe der Prozess gegen eine Mitschülerin begonnen. Sie muss sich wegen Mordes vor der Großen Jugendkammer des Landgerichts verantworten. Das Mädchen sei weitgehend geständig, deshalb werde voraussichtlich bereits heute das Urteil verkündet, weiter
  • 320 Leser
FAMILIENDRAMA

Motiv noch immer unklar

Nach dem Familiendrama in Berlin mit vier Toten rätseln die Ermittler weiter über die Hintergründe. 'Für uns ist das Motiv völlig unklar', sagte der Leiter der fünften Mordkommission, Michael Hoffmann, in Berlin. Spekulationen, wonach die Mutter und ihr Lebensgefährte aus Überforderung mit den behinderten Kindern aus dem Leben schieden, könne er nicht weiter
  • 360 Leser
ETAT / Stratthaus: Unpopuläre Entscheidungen

Mühsamer Weg aus der Schuldenfalle

Finanzminister Stratthaus hat gestern im Landtag die Eckpunkte des Haushalts für 2007 und 2008 vorgestellt. In dessen Zentrum steht der Weg aus der Schuldenfalle. weiter
  • 331 Leser
WEIHNACHTEN

Muslimin hält Fernsehrede

Im britischen Fernsehen wird in diesem Jahr außer der Queen auch eine völlig verschleierte Muslimin eine Weihnachtsansprache halten. Der private Sender Channel 4 wählte für seine Ansprache die Islam-Lehrerin Khadija Ravat aus, die ihr Gesicht stets verschleiert hat. Der Sender sieht darin einen Beitrag zur besseren Verständigung zwischen den Religionen. weiter
  • 384 Leser

Na sowas . . .

Eine an Blähungen leidende Amerikanerin hat die außerplanmäßige Landung eines Jets mit 104 Passagieren an Bord verursacht. Sie zündete auf dem Flug nach Dallas (Texas) Streichhölzer an, um einen ihr peinlichen Geruch zu kaschieren. Mitreisende bemerkten den Brandgeruch. Der Jet wurde nach Nashville (Tennessee) umgeleitet. Die Frau durfte nicht wieder weiter
  • 667 Leser

NAMEN - NOTIZEN

2007 doch eine höhere Rente? Bundessozialminister Franz Müntefering (SPD) schließt eine Rentenerhöhung im kommenden Jahr doch nicht völlig aus. 'Wenn es Möglichkeiten dazu gibt, werden wir sie realisieren', sagte er in Berlin. Entscheidend für die Rente 2007 sei wegen der Rentenanpassungsformel die Lohnentwicklung im laufenden Jahr. Ursprünglich waren weiter
  • 330 Leser
USA / Enkel durchsucht Uromas Haus nach Geschenken

Neugierigen Buben verhaftet

Die Polizei einer US- Kleinstadt hat einen Zwölfjährigen verhaftet, der zu neugierig auf die Weihnachtsgeschenke seiner Urgroßmutter war. Der Junge durchsuchte deren Haus, bis er den ihm zugedachten Game Boy (ein transportables Computerspielgerät) gefunden hatte. Dabei wurde er von seiner Mutter erwischt, die kurzerhand die Polizei von Columbia (US-Staat weiter
  • 339 Leser
GESCHENKE

Neugieriger Junge verhaftet

Die Polizei einer amerikanischen Kleinstadt hat einen Zwölfjährigen verhaftet, der zu neugierig auf die Weihnachtsgeschenke seiner Urgroßmutter war. Der Junge durchsuchte deren Haus, bis er den ihm zugedachten Game Boy (ein mobiles Computerspielgerät) gefunden hatte. Dabei wurde er von seiner Mutter erwischt, die kurzerhand die Polizei von Columbia weiter
  • 352 Leser
SPRACHE / In Tübingen werden Wortschöpfungen gesammelt

Nur Sinniges setzt sich durch

Die Sprache entwickelt sich. Täglich und mit rasender Geschwindigkeit. Ob sie sich in die richtige Richtung verändert? Ein Blick auf Wortschöpfungen. weiter
  • 388 Leser
BASKETBALL / Dirk Nowitzki reißt sich mit den Dallas Mavericks zusammen

Pleite schnell verdaut

Nach dem 97:106 in Washington ein 92:75 bei New Jersey Nets
Basketball-Star Dirk Nowitzki hat die Dallas Mavericks in der NBA auf die Siegerstraße zurückgeführt. Er steuerte beim 92:75 gegen New Jersey Nets 26 Punkte bei. weiter
  • 325 Leser
VERKEHR

Reißerische Armlehne

Für 102 009 Dollar (76 553 Euro) kann man viele Hosen kaufen. Das ist die Summe, die zwei New Yorker Bahngesellschaften seit 2002 für zerrissene Hosentaschen und aufgeschlitzte Jackenärmel ihrer Kunden gezahlt haben. Ursache sind schmale Armlehnen in einem Waggontyp, an der die Kleidung häufig hängen bleibt. Nun sollen neue Lehnen getestet werden. weiter
  • 478 Leser
KRIMINALITÄT / Mädchen auf Party missbraucht und pornographische Aufnahmen verbreitet

Renommierte Privatschule wirft drei Jugendliche hinaus

Wenige Tage nach Bekanntwerden des mutmaßlichen sexuellen Missbrauchs eines 14-jährigen Mädchens hat die renommierte Munich International School (MIS) in Starnberg drei Jugendliche im Alter zwischen 14 und 16 Jahren der Schule verwiesen. Diese hätten pornographisches Film- und Fotomaterial per Handy und E-Mail an der Schule verbreitet, teilte MIS mit. weiter
  • 371 Leser
THEATER / 'Der Gott des Gemetzels' in Zürich

Schlacht der Ehepaare

Nicht moralinsauer, sondern tiefgründig und unterhaltsam: Das Stück 'Der Gott des Gemetzels' der Dramatikerin Yasmina Reza ist jetzt mit großem Erfolg in Zürich uraufgeführt worden. Eine Schlacht zwischen zwei Ehepaaren mit vier herausragenden Darstellern. weiter
  • 376 Leser
BUNDESPRÄSIDENT / Das Amt von Horst Köhler geht bei der Familienförderung vorbildlich voran

Schloss Bellevue mit Eltern-Kind-Arbeitszimmer

Mit Kritik an der Familienpolitik und elternfreundlichen Arbeitsplätzen in seinem eigenen Amt versucht Bundespräsident Köhler, das Reformtempo zu beschleunigen. Vielleicht war es ja Zufall, aber der Zusammenhang lässt sich nicht bestreiten: Einen Tag, bevor Horst Köhler im Schloss Bellevue eine prominent besetzte Konferenz zum Thema 'Familie stärken weiter
  • 393 Leser
LIEBE / Wegen der Klagen der Nachbarn

Sex-Bann für den frühen Abend

Allzu leidenschaftliche Nächte haben einem südafrikanischen Paar Ärger mit der Nachbarschaft und einen 'Sex-Bann' für die frühen Abendstunden eingebracht. Die jungen Leute dürfen sich nur noch zwischen 22 Uhr und 5 Uhr miteinander austoben. Dorfvorsteher Ben Letsoalo verfügte nach Beschwerden erboster Mitbewohner die Beschränkungen. Die Nachbarn hatten weiter
  • 366 Leser

Sicherheit durch heimische Kräfte

Künftig sollen mehr einheimische Sicherheitskräfte die Lage im Irak stabilisieren. Als größtes Problem gilt die Unterwanderung durch Aufständische und Anhänger des alten Systems von Saddam Hussein. Die Stärke der Sicherheitskräfte variiert je nach Quelle. Nach Angaben des Außenministeriums in Washington standen im November insgesamt rund 323 000 Mann weiter
  • 372 Leser
DOMSCHATZ

SPD fordert Leihgabe

Der Bamberger Domschatz soll nach Vorstellung der bayerischen SPD-Landtagsfraktion in der Ausstellung zum 1000-jährigen Bestehen des Bistums im kommenden Jahr in Bamberg gezeigt werden. Die bayerische Schlösserverwaltung solle diesen als Leihgabe zur Verfügung stellen, fordern die Sozialdemokraten in einem Dringlichkeitsantrag. weiter
  • 452 Leser
EDEKA

Sprudelfirma gekauft

Die Lebensmittelmarktkette Edeka Südwest übernimmt den Mineralwasserhersteller Schwarzwald Sprudel. Schwarzwald Sprudel mit Sitz in Bad Peterstal-Griesbach (Ortenaukreis) wurde 1950 gegründet und beschäftigt derzeit rund 50 Mitarbeiter. An zwei Produktionsstandorten werden jährlich rund 200 Mio. Flaschen abgefüllt. weiter
  • 642 Leser
AUDI

Stadler rückt an die Spitze

Mit der Berufung von Rupert Stadler zum kommissarischen Audi-Chef sichern VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch und der künftige VW-Chef Martin Winterkorn ihre Machtposition bei Volkswagen. 'Stadler ist einer der engsten Vertrauten von Winterkorn', hieß es gestern in Branchenkreisen. Zudem sei der derzeitige Audi-Finanzvorstand fünf Jahre lang Büroleiter weiter
  • 646 Leser
ARCELOR MITTAL / EU-Wettbewerbsauflagen erfüllt

Stahlwerk Thüringen verkauft

Der Stahlriese Arcelor Mittal will seine deutsche Tochterfirma Stahlwerk Thüringen GmbH (SWT) verkaufen. Der spanische Konzern Grupo Alfonso Gallardo werde die Firma im thüringischen Unterwellenborn übernehmen, teilte Arcelor Mittal mit. Den Wert der SWT mit rund 700 Mitarbeitern bezifferte das Unternehmen auf 591 Mio. EUR. Mit dem Verkauf erfüllt der weiter
  • 770 Leser
BRAUCHTUM / Die deutschen Prominenten freuen sich auf Weihnachten

Stars mögen es eher besinnlich

Auch die aus Film und Fernsehen bekannten Menschen feiern gerne Weihnachten. Einige sagen, ihnen seien ruhige Tage mit der Familie wichtiger als Geschenke. weiter
  • 563 Leser
METALLINDUSTRIE / Arbeitgeber pochen auf Era-Vertrag

Stellenaufbau fördern

Überzogene Lohnforderungen würden den derzeitigen Stellenaufbau gefährden. Dies betonte Stefan Roell, der neue Metallarbeitgeber-Chef Baden-Württembergs. weiter
  • 595 Leser

Stichwort: Studienfinanzierung

Studieren ist keine günstige Angelegenheit: Ob Miete, Bücher, Lebensunterhalt, Freizeit und in einigen Bundesländern Studiengebühren - für diese Dinge müssen die rund zwei Millionen Studierenden in Deutschland aufkommen. Grundsätzlich gilt: Studienfinanzierung ist Familiensache. Eltern sind ihrem Nachwuchs gegenüber verpflichtet, Unterhalt während der weiter
  • 385 Leser
LIEBENAU

Stiftungsstreit geht weiter

Die Landesregierung und die oberschwäbische Stiftung Liebenau haben Berufung gegen das Urteil des Verwaltungsgerichts Sigmaringen zum Status der Stiftung eingelegt. Der Fall wurde nach Angaben des Sigmaringer Gerichts an den Verwaltungsgerichtshof in Mannheim weitergeleitet. Die neunte Kammer des Verwaltungsgerichts hatte der Sozialstiftung mit ihren weiter
  • 323 Leser
FINANZREFORM

Straub will mitreden

Nach Ansicht von Landtagspräsident Peter Straub (CDU) müssen auch die Landesparlamente in der vorgesehenen Kommission zur Föderalismusreform II vertreten sein. Als Haushaltsgesetzgeber seien die Landtage besonders von einer föderalen Finanzreform betroffen, sagte er gestern. Die Landesregierung müsse sich für dieses Anliegen einsetzen. Die Arbeitsgruppe weiter
  • 379 Leser
SPARKASSEN / Gesetzlicher Namensschutz bleibt bestehen

Streit mit der EU beigelegt

Nach Monaten des Tauziehens steht jetzt der Kompromiss: Deutschland darf den Namen Sparkasse weiterhin unter gesetzlichen Schutz stellen. weiter
  • 463 Leser
NICHTRAUCHER

Strenges Verbot gefordert

Das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) verlangt ein absolutes Rauchverbot in der deutschen Gastronomie. 'Der Gesetzgeber muss handeln und einen umfassenden Schutz unserer Bevölkerung vor den Gefahren des Passivrauchens gewährleisten', sagte Martina Pötschke-Langer vom DKFZ gestern bei einer Konferenz für Tabakkontrolle in Heidelberg. Nur mit einem weiter
  • 355 Leser
AUSBILDUNG / Soziale Durchlässigkeit des Hochschulsystems verlangt

Studentenwerk fordert Anpassung der Bafög-Sätze

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) hat deutlich mehr Geld für die Hochschulen verlangt und eine bessere Förderung finanzschwacher Studenten angemahnt. 'Wir schaffen mehr Chancengleichheit nur mit massiven Investitionen in die Bildung und einem massiven Ausbau der Studienplätze', sagte DSW-Präsident Rolf Dobischat. Auch ein an Exzellenz und Wettbewerb weiter
  • 383 Leser
SOLARBRANCHE / Maschinen- und Anlagenbauer profitieren vom Höhenflug

Südwest-Wirtschaft zählt zu den Gewinnern

Der Boom der Solarwirtschaft vor allem im Osten der Republik nützt auch der Südwest-Wirtschaft. Insbesondere Maschinen- und Anlagenbauer profitieren als Zulieferer vom Höhenflug, den die Hersteller von Photovoltaikanlagen zur Produktion von Sonnenstrom erleben. weiter
  • 596 Leser

Telegramme

fussball: Zweitligist TSV 1860 München hat den amerikanischen Nationalstürmer Josh Wolff verpflichtet. Der 29-Jährige (48 Länderspiele) stand zuletzt bei den Kansas City Wizards unter Vertrag.fussball:Regionalligist SSV Reutlingen empfängt am 17. Januar 2007 (18.30 Uhr/Kreuzeiche-Stadion) den FC Schalke 04 zu einem Testspiel.basketball:Zu schweren Ausschreitungen weiter
  • 394 Leser

Teures Kleidungsstück. Das ...

...legendäre Cocktail-Kleid von Audrey Hepburn aus dem Filmklassiker 'Frühstück bei Tiffany' ist in London für 607 000 Euro von einem Unbekannten ersteigert worden. weiter
  • 494 Leser
MAINZ

Trojanow wird Stadtschreiber

· Der in Bulgarien geborene Schriftsteller Ilija Trojanow wird im kommenden Jahr Mainzer Stadtschreiber. Der 41-Jährige ist der 23. Träger des Preises, den ZDF, 3sat und die Stadt Mainz seit 1984 vergeben. Der in München und Kapstadt lebende Trojanow soll den mit 12 500 Euro dotierten Preis im Februar in Mainz erhalten. Mainzer Stadtschreiber in diesem weiter
  • 374 Leser
KINO

Ulrike Grotes erster Film

· Die deutsche Filmemacherin Ulrike Grote, die im vergangenen Jahr mit ihrem Kurzfilm 'Ausreißer' einen Studentenoscar gewonnen hat, dreht derzeit in Hamburg ihren ersten Kinospielfilm. 'Herzschlag' ist der Titel des Krankenhausdramas. Vor der Kamera stehen unter anderem die Schauspieler Monica Bleibtreu, Peter Jordan und Ulrich Noethen. weiter
  • 454 Leser
Flowtex-Skandal

Verdacht auf Geldwäsche

Im Flowtex-Betrugsskandal soll sich nach dem Willen der Staatsanwaltschaft auch die geschiedene Ehefrau eines Haupttäters vor Gericht verantworten. Die Mannheimer Behörde hat beim Landgericht Karlsruhe Anklage wegen des Verdachts der Geldwäsche in fünf Fällen erhoben. Die Frau wird nach Angaben der Staatsanwaltschaft beschuldigt, nach der Verhaftung weiter
  • 379 Leser
WETTSKANDAL

Verhandlung verschoben

Das Landgericht Berlin wird erst im März 2007 die Klage der Deutschen Klassenlotterie auf Schadenersatz beim Fußball-Wettskandal um Robert Hoyzer verhandeln. Ursprünglich war die Verhandlung gegen Ante Sapina und andere Beteiligte an den Manipulationen von Spielen und Wetten für den kommenden Dienstag angesetzt. Die Berliner Lottogesellschaft fordert weiter
  • 342 Leser
Daimler-Chrysler

Verkaufschef in USA geht

Chrysler-Verkaufschef Joe Eberhardt verlässt die von rückläufigen Verkaufszahlen, riesigen Neuwagenhalden und Milliardenverlusten erschütterte amerikanische Daimler-Chrysler-Sparte. Das Verhältnis der amerikanischen Chrysler-Händler zu Eberhardt war gespannt. Die bisher von Eberhardt geführten Verkaufs- und Marketingmanager werden bis auf weiteres direkt weiter
  • 602 Leser
PÄDAGOGIK / 'Wuffi' geht täglich in eine Ulmer Schule

Während der Klassenarbeit den Hund kraulen

Flippige Kinder werden ruhig, Ältere lernen Verantwortung: Schulhund 'Wuffi' wirkt Wunder bei den Jugendlichen einer Ulmer Schule für Erziehungshilfe. weiter
  • 476 Leser

Wehrhaft. In einem ...

...Seitental der Nagold liegt der Luftkurort Berneck (Kreis Calw) mit dem gleichnamigen Schloss. Die wehrhafte Burg entstand in der Stauferzeit. Auf der 38 Meter hohen, drei Meter dicken Schildmauer befindet sich ein Wehrgang mit zwei Türmen. weiter
  • 455 Leser
SPENDENBEREITSCHAFT

Weihnachten kein Anlass

Viele Deutsche warten für ihre Spenden an Hilfsorganisationen nicht erst bis zur Weihnachtszeit, während der es aber besonders viele Spendenaufrufe gibt. Laut einer Emnid-Umfrage gaben 41 Prozent der Befragten an, unabhängig von den Festtagen zu spenden. Nur fünf Prozent der Befragten geben Geld für karitative Zwecke wegen des Weihnachtsfestes. 53 Prozent weiter
  • 426 Leser

Weihnachtsmarkt auf St. ...

...Pauli. Zwei Modelle posieren mit einem Weihnachtsmann auf dem erotischen Weihnachtsmarkt in Hamburg St. Pauli. Dort gibt es neben einem Rodelberg aus echtem Schnee ein Erotik-Areal für Erwachsene mit allerlei Frivolitäten, Shows und Lesungen von 'etwas anderen' Weihnachtsmärchen. weiter
  • 467 Leser
PORSCHE / Wendelin Wiedeking pocht auf drei Sitze im VW-Aufsichtsrat

Wie die Schachspieler

Vorstandschef will künftige Pläne nicht auf den Tisch legen
Porsche hat hohe Ziele mit seiner VW-Beteiligung. Sie soll sich in gemeinsamen Projekten auszahlen und die Basis für künftige Erträge sein. In den Augen von Vorstandschef Wendelin Wiedeking verfügen die Wolfsburger als einzige die Mittel, um zu Toyota aufzuschließen. weiter
  • 546 Leser
BERNSTEINZIMMER

Wieder Suche in Sachsen

· Das legendäre und seit dem Zweiten Weltkrieg verschollene Bernsteinzimmer wird jetzt wieder in Sachsen gesucht. Der Bürgermeister von Deutschneudorf (Mittlerer Erzgebirgskreis) und FDP-Bundestagsabgeordnete Hans-Peter Haustein, der die Schätze in seiner Heimat vermutet, ließ in der Nähe einer Bahnlinie an der deutsch-tschechischen Grenze eine Mauer weiter
  • 332 Leser
POLITIK / Deutsch-französischer Austausch

Wowereit neuer Kulturbeauftragter

· Der Berliner Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) wird neuer Beauftragter für den Kulturaustausch zwischen Deutschland und Frankreich. Wowereit tritt in dieser Aufgabe zum Jahreswechsel die Nachfolge des saarländischen Ministerpräsidenten Peter Müller (CDU) an. Wowereit hatte bei der Senatsbildung Ende November auch die Verantwortung für weiter
  • 322 Leser
WOHNEIGENTUM

Zuschuss zum Energiesparen

Wer in sein Haus oder seine Wohnung zum Energiesparen neue Fenster, Heizung oder eine Wärmedämmung einbauen will, kann dafür ab Januar nicht nur einen verbilligten Kredit, sondern auch einen Zuschuss beantragen. Das sogenannte CO2-Gebäudesanierungsprogramm wird entsprechend erweitert. Neu ist ab 1. Januar 2007 der direkte Zuschuss für Leute, die keinen weiter
  • 404 Leser
LANDTAG / Regierungsfraktionen bremsen SPD-Untersuchungsausschuss

Zweifel an der Zulässigkeit

Der von der SPD beantragte Untersuchungsausschuss zum Streit über badische Kunstschätze ist noch nicht eingesetzt worden. Die CDU zweifelt an der Zulässigkeit. weiter
  • 345 Leser

Leserbeiträge (2)

Bürgerwille missachtet

Zum Mobilfunkmasten in Hüttlingen: Welche Rolle spielt das Landratsamt beim geplanten Hüttlinger Mobilfunkmast? Laut Aussage von Bürgermeister Ensle und seinem Gemeinderat wurden sie mit der Anweisung des Landratsamtes, das Einvernehmen ist zu erteilen, gegen ihre eigene Überzeugung dazu gezwungen, das Einverständnis für den Bau des Megasenders zu gehen. weiter
  • 532 Leser

Knecht Ruprecht, hilf!

"In Berlin werden Opern abgesetzt aus Angst vor radikalen Muslimen. Der Grüne Hans-Christian Ströbele fordert, christliche Feiertage zugunsten muslimischer zu streichen. Günther Grass möchte salomonisch einige Kirchen zu Moscheen umwandeln lassen. Und jetzt berichtet der SWR, dass immer mehr Grundschulen und Kindergärten aus Respekt vor dem Islam Krippenspiele weiter
  • 655 Leser