Artikel-Übersicht vom Dienstag, 16. Januar 2007

anzeigen

Regional (68)

Gefährliche Körperverletzung: Zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern kam es am Sonntag, gegen 20.45 Uhr, im Mittelhofer Weg in Lauchheim. Dabei soll, laut Polizeiangaben, ein 35-Jähriger einem 53-Jährigen eine Bierflasche auf den Kopf geschlagen haben. Dieser erlitt eine Platzwunde, die im Krankenhaus versorgt werden musste. Dem weiter
  • 101 Leser
Auch hier wollte Thomas Rühl 21 000 Euro Planungskosten streichen, unterstützt von CDU-Fraktionschef Hans Birkhold. Diese solle die private Firma Aurelis tragen, die das Areal gekauft habe. Manfred Steinbach widersprach: "Aurelis kann nur etwas machen, wenn es eine städtebauliche Lösung gibt." Dazu brauche man einen Bebauungsplan. OB Martin Gerlach weiter
  • 117 Leser
Im Nördlinger "Klösterle" stellte OB-Hermann Faul seine erste Neujahrsansprache unter das Motto: "Herausforderungen in Chancen umwandeln, gemeinsam die Zukunft gestalten". Faul sprach über die Errichtung eines Busbahnhofes, Straßenbaumaßnahmen und als Zukunftsprojekt die Bewerbung um die Landesgartenschau 2014 oder 2016. Großbrauerei Die größte Privat- weiter
  • 134 Leser
Einen erd- und heimatgeschichtlichen Streifzug von der Rieskatastrophe bis heute, zeigt Günter Schenk am Dienstag, 16. Januar, in seinem Diavortrag "Unsere Heimat Sechta-Ries" im Musiksaal der Härtsfeldschule. Beginn ist um 19.30 Uhr. Vortrag: Zimmerpflanzen Im Vortrag spricht Gärtnermeister Dieter Stegmeier über verschiedene Arten der Zimmerpflanzen weiter
  • 106 Leser
Das Deutsche Rote Kreuz lädt am Freitag, 2. Februar, von 14.30 bis 19.30 Uhr in die Turn- und Festhalle Lippach zum Blutspenden ein. Wie üblich prüfen die Ärzte die "Tagesform", insbesondere Herz und Kreislauf und eine Arzthelferin prüft den Blutfarbstoffgehalt. Gemeinsamer Faschingsball Die Röttinger Blasmusik und das DRK Röttingen veranstaltet am weiter
  • 160 Leser
Vortrag Seniorentreff Zum Thema "Verdrängen, Vermeiden, Annehmen - Vom Umgang mit Schmerzen und Zeichen" gibt es am Mittwoch, 17. Januar, um 15 Uhr einen Vortrag in der Begegnungsstätte des Seniorenzentrums St. Lukas in Abtsgmünd. "Topo Secreto" Jahr für Jahr bringt die Band "Top Secret" eine neue Show auf die Bühne. Am Samstag, 20. Januar, sind sie weiter
  • 146 Leser
Der Literarische Abend der Kulturgemeinde Unterkochen über den Nobelpreisträger Orhan Pamuk am Dienstag, 16. Januar, fällt wegen Erkrankung der Referentin aus. Der Vortrag wird zu einem späteren Termin stattfinden. Seminar Altenpflege Das Seminar zur Schwesternhelferin, Pflegehelfer mit Schwerpunkt Altenpflege umfasst insgesamt 110 Unterrichtsstunden weiter
  • 182 Leser
In Essingen und Forst werden am kommenden Freitag, 19. Januar, ausgediente Christbäume abgeholt. Sammelstellen in Essingen sind an der Ecke Fliederstraße/Ligusterweg, Hauptstraße an der Einmündung Unteres Dorf, Parkplatz Kantstraße/Goethestraße, Parkplatz bei der katholischen Kirche, Oberburgstraße, Parkplatz der Remshalle, Kirchgasse, Spielplatz in weiter

"Der kleine Prinz" in der Jagsttalhalle

Das "Theater ohne Aufsicht" spielt am Mittwoch, 17. Januar um 19 Uhr in der Jagsttalhalle Saint-Exupérys "Der kleine Prinz". Dem Zauber dieser poetisch philosophischen Geschichte, die nicht nur Kinder sondern auch Erwachsene in ihren Bann zieht, kann man sich kaum entziehen: Mitten in der Wüste begegnet der Flieger, der mit seinem Flugzeug abgestürzt weiter
  • 138 Leser
INITIATIVE SICHERES AALEN / Gestern wurden die jugendlichen Preisträger des Wettbewerbs "Mut statt Wut" ausgezeichnet

"Es wurde Bemerkenswertes geleistet"

"Mut statt Wut". Unter diesem Titel hat die Initiative Sicheres Aalen (ISA) im vergangenen Jahr einen Wettbewerb für Jugendliche ausgeschrieben, sich kreativ und künstlerisch mit dem Thema Gewalt auseinanderzusetzen. Jugendliche konnte Projekte einreichen, die das Ziel verfolgen, Gewaltdelikte zu verhindern und vorzubeugen. Jetzt wurden die Preise überreicht. weiter
  • 102 Leser
NEUJAHRSKONZERT / Der Gesangverein Germania Mutlangen tritt zum ersten Mal mit Solisten und großem Orchester auf

"Kleine Kostbarkeiten großer Meister"

"Kleine Kostbarkeiten großer Meister" nennt Maximilian Fischer, seit knapp einem Jahr Leiter des Gesangvereins Germania Mutlangen, das Konzert am kommenden Sonntag, 21. Januar, 18 Uhr, in der Gemeindehalle Mutlangen. weiter

"Königreich" erwartet den 125 000. Besucher

"Das Königreich Württemberg - Monarchie und Moderne" zieht viele Menschen an. In dieser Woche erwartet das Landesmuseum Württemberg in Stuttgart den 125 000. Besucher. Die Ausstellung, die mit zahlreichen Exponaten in die Zeit der Monarchie zurückführt, ist noch bis 4. Februar zu sehen. weiter
  • 172 Leser
CMT / Tourismus

"RemsTotal": Flyer ist da

Die Planungen der über 70 Veranstaltungen in den 17 beteiligten Kommunen für den Tag des Remstals "Rems total - Genuss am Fluss" am 6. Mai laufen auf Hochtouren. Zur CMT ist nun der Flyer erschienen, der auf diesen ersten Aktionstag dieser Art hinweist. weiter
  • 181 Leser
ORTSCHAFTSRAT UNTERKOCHEN / Harsche Kritik an Birkhold-Äußerungen im Gemeinderat - Ulrich Starz und Johannes Thalheimer:

"Theatergruppe zwo" und "Kindergarten"

Dass er der Festhalle nur "um des Friedens willen" zustimme, hat Hans Birkhold vergangene Woche bei den Haushaltsplanberatungen im Gemeinderat kundgetan - und so in Unterkochen ein weiteres Pulverfass gezündet. Ortschaftsrat Johannes Thalheimer empfahl Birkhold gestern Abend gar, er solle sich überlegen, "aus Friedensgründen sein Mandat abzugeben". weiter
  • 126 Leser
ARBEITSKREIS SCHULE-WIRTSCHAFT / Bei Franke und Brucker

"Wir sind zufrieden"

Die Arbeitskreise Schule-Wirtschaft aus Aalen und Schwäbisch Gmünd waren wieder auf Tour: Der Aalener Arbeitskreis informierte sich bei der Firma Franke GmbH, Aalen über Wälzlager, Linearführungen und Positioniersysteme und deren weltweitem Einsatz. Parallel besuchte der Gmünder Arbeitskreis die Spedition Brucker in Aalen. weiter
  • 240 Leser
RIESER TRACHTENKAPELLE / Hauptversammlung des Musikvereins

50. Jubiläum prägte das Jahr

In der Hauptversammlung des Musikvereins Unterschneidheim im "Lamm" blickte der Vorsitzende Rainer Egetemeyer auf ein sehr bewegtes und arbeitsreiches Jahr zurück. weiter
  • 135 Leser

Abschlussfeier an der Berufsschule mit Auszeichnungen

Bei der Berufsschulabschlussfeier an der Technischen Schule Aalen konnte Oberstudiendirektor Vitus Riek mit Kreiskämmerer und Schuldezernent Werner Hubel, Vertretern der Innungen, der Handwerkskammer Ulm, der Innungskrankenkasse, der Industrie- und Handelskammer, der Ausbildungsbetriebe, der Eltern und der Lehrkräfte 254 Berufsschüler verabschieden. weiter
  • 162 Leser
JAZZ / Nicht nur "Lady Bass" Lindy Huppertsberg tritt 2007 in Heidenheim auf

Altmeister Antolini kommt

Noch bevor die jazzliebende Welt ihn am 24. Mai mit sicherlich riesiger Verve zum 70. Geburtstag hochleben lässt, setzt er sich in Heidenheim ans Schlagzeug. Die Liste derer, mit denen Charly Antolini Musik gemacht hat, liest sich wie ein "Who's who?" des Jazz und nennt auch Lindy Huppertsberg. Mit der Bassistin startet die 2007er-Konzertreihe von "Jazz weiter
DGB / Wettbewerb - Bewerbungsschluss: 28. Februar

Arbeiterlied gesucht

Der Testlauf im letzten Jahr war ein Erfolg. Deshalb geht der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) jetzt in die Vollen und hat einen Wettbewerb für Bands, Liedermacher, Chöre und Orchester ausgeschrieben. Bewerbungsschluss: 28. Februar. weiter
  • 164 Leser

Aufsicht kommt

Gaststätten in Ansbach, Feuchtwangen und Dinkelsbühl müssen in den kommenden Monaten mit einem Besuch der Gewerbeaufsicht rechnen. Als Teil einer Projektarbeit sollen Gaststättenküchen in Mittelfranken ab dieser Woche verstärkt ins Visier genommen werden. Geprüft wird der technische Allgemeinzustand, weil Defekte in diesem Bereich immer wieder zu Unfällen weiter
  • 146 Leser

Bernius dirigiert

SCHAUFENSTER
Wie Schuberts "Unvollendete" in (vermutlich) höchster Vollendung klingt, ist am Donnerstag, 1. Februar, um 20 Uhr im "Stadtgarten" Schwäbisch Gmünd zu hören. Frieder Bernius gastiert mit der Hofkapelle Stuttgart und präsentiert ein erlesenes Programm: Neben zwei "unvollendeten" Sinfonien von Franz Schubert (h-Moll) und Norbert Burgmüller (D-Dur) erklingt weiter
  • 104 Leser
ST. MAURITIUS WESTHAUSEN / Tag des Dankes

Blick auf ein ereignisreiches Jahr

Zum Jahresbeginn hat die katholische Kirchengemeinde St. Mauritius Westhausen ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum traditionellen Neujahrsempfang eingeladen. weiter
  • 133 Leser
KRÄMERMARKT

Bummeln im Sonnenschein

Über mangelnden Besuch konnten sich gestern die Marktbeschicker des Krämermarkts auf dem Wasseralfinger Stefansplatz nicht beschweren. "Genau das richtige Wetter zum Bummeln", sagte eine Passantin im Vorübergehen. Dennoch zeigten sich einige Marktverkäufer nicht sonderlich zufrieden. "Es fehlt einfach an Kaufkraft. Die Leute kommen und schauen, was weiter
  • 186 Leser

Bunt gemischt

Bunt gemischt geht's in dieser Woche am Theater der Stadt Aalen zur Sache. Freunde des nicht so tierisch ernsten Musiktheaters werden am Donnerstag um 20 Uhr im Wi.Z auf ihre Kosten kommen. Dort steht noch einmal des jungen Wolfgang Amadeus Mozarts Oper "Bastien und Bastienne" auf dem Pro-gramm. Das Ensemble des Theaters begeistert sein Publikum mit weiter
LIEDERKRANZ DEWANGEN / Mitgliederversammlung

Chor sucht Nachwuchs

"Wir setzten große Hoffnung in den Neuen Chor", sagte Werner Keppler bei der Jahreshauptversammlung des Liederkranz Dewangen. Deshalb wolle man für den Chor werben. Zudem stand die Ehrung aktiver und passiver Mitglieder im Mittelpunkt des Abends. weiter
  • 170 Leser
STADTBIBLIOTHEK / Umfrage zum Lieblingsbuch - Medienrecherche online - kleiner Ausblick auf Veranstaltungen 2007

Dem liebsten Schmöker auf der Spur

Die Stadtbibliothek hat eine Umfrage zum Lieblingsbuch 2006 gemacht. "Harry Potter" war dabei - und wer nicht lesen will, kann hören. Wie man sein Lieblingsbuch online suchen kann und was für 2007 schon geplant ist, erzählt Michael Steffel, Leiter der Stadtbibliothek Aalen. weiter
  • 180 Leser

Der Härtsfeldsee trocknet aus

Die Ufer des Härtsfeldsees werden immer breiter und die Seefläche immer kleiner. Wo in den vergangenen Jahren um diese Zeit Schlittschuhläufer die Seefläche bevölkerten, herrscht derzeit ungewohnte Stille. Schon seit mehreren Tagen fehlt dem im Jahr 1972 künstlich angelegten See zwischen Neresheim und Dischingen der Zufluss der Egau. Bleibt auch in weiter
  • 113 Leser
FASCHINGSFREUNDE KÖSINGEN / 1. Ball der Saison in der Festhalle

Die Halle bebte bis in den frühen Morgen

Beim 1. FKK-Ball ist es den gastfreundlichen Faschingsfreunden Kösingen am Samstag in der vollbesetzten Festhalle gelungen, in heimeliger Wohlfühl-Atmosphäre ihr Publikum von null auf hundert in Faschingslaune zu versetzen. weiter
  • 160 Leser
LANDGERICHT HAGEN / Geschädigte sagte gestern aus

Die Narben sind tief

In dem Prozess gegen den jetzt in Aalen lebenden 54-Jährigen, der zugegeben hat, vor 16 Jahren ein Paar auf einem Parkplatz im westfälischen Lüdenscheid überfallen und die junge Frau vergewaltigt zu haben, hörte das Hagener Landgericht gestern die Geschädigte. Die 34-Jährige kämpft noch immer mit ihren Erinnerungen. weiter
  • 150 Leser

Die RöSeNa starten

Mit dem traditionellen Maskenabstauben ist die Röhlinger Maskengruppe "Der grüne Jäger und das Wilde Heer" in ihre zehnte Faschingssaison gestartet. An der Sechta wurden auch in diesem Jahr wieder drei Neumitglieder im Schein des Lagerfeuers mit frisch geschöpftem Sechtawasser getauft und in die Gruppe aufgenommen. Danach staubte der Maskenmeister alle weiter
  • 172 Leser
KUNST / 2. Baden-Württembergische Künstlermesse wieder mit regionaler Beteiligung

Die Welt im Wandel

Nach dem großen Erfolg der 1. Baden-Württembergischen Künstlermesse anno 2005 hofft der Landesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Baden-Württemberg auf eine ähnliche positive Resonanz bei der zweiten Auflage vom 1. bis 4. Februar im Kunstgebäude am Schlossplatz in Stuttgart. Auch drei Künstler aus der Region Ostwürttemberg nehmen wieder teil. weiter
VEREIN DER KÖCHE / Vorentscheidung war notwendig

Die Zwölf für den Pokal

Magnetische Wirkung hat der "Ostalb Koepf Wanderpokal" des Vereins der Köche Ostalb diesmal. Zum 27. Wettbewerb der Hotel- und Restaurantfachauszubildende haben sich so viele Bewerber gemeldet, dass eine Vorentscheidung notwendig wurde. weiter

Ebnater Sternsinger sammeln fast 4000 Euro

Fast 4000 Euro sind die Bilanz der Ebnater Sternsinger-Aktion, die für Kinder in Not gesammelt wurden. Deshalb zeigen sich die Sternsinger der Pfarrgemeinde Mariä Unbefleckte Empfängnis in Ebnat stolz über die exakte Summe von 3841 Euro. Von 1. Januar bis 5. Januar waren insgesamt 50 Kinder und Jugendliche als Sternsinger in den Straßen von Ebnat unterwegs, weiter
  • 134 Leser
GEWERKSCHAFTSBUND

Ehrenamtliche Richter beraten

Zu einer Tagung für ehrenamtliche Richterinnen und Richter am Arbeitsgericht Stuttgart - Kammern Aalen und Ulm - hatte der Gewerkschaftsbund geladen. Regionalvorsitzender Wolfgang Klook präsentierte den 30 Teilnehmern Hans-Martin Wischnath als Referenten, den Göppinger Rechtssekretär der DGB-Rechtsschutz-GmbH. weiter
  • 168 Leser

Ellwanger Sternsinger mit Rekordergebnis

Mehr als 19 000 Euro sammelten die Ellwanger Sternsinger dieses Jahr an sechs Tagen in rund 350 Häusern und Wohnungen. Das Geld kommt fünf Projekten in Schwarzafrika und Lateinamerika zugute, in denen Ellwanger Missionare und Missionsschwestern arbeiten. Als eine der ältesten Sternsingergruppen in Deutschland bereiten sich die Ellwanger jetzt auf den weiter
  • 140 Leser
BUNDESWEHR / Ein Ausstellungsraum für die Alb-Brigade

Erinnerung erhalten

Wenn im März 2008 die Panzergrenadierbrigade 30 vollends aufgelöst ist, verschwindet eine überaus traditionsreiche Bundeswehr-Einheit. Damit sie nicht in Vergessenheit gerät, soll in der Stadt eine Ausstellung an die "Albbrigade" erinnern. weiter
  • 171 Leser
OBERKOCHENER RATHAUS / Bürgermeister Traub zu den Plänen eines Rathausumzugs

Erst muss ein Käufer gefunden werden

Auf dem CDU-Neujahrsempfang in Oberkochen wurde der Gedanke geäußert, eventuell einen Rathaus-Neubau ins Auge zu fassen Bürgermeister Peter Traub nahm jetzt zu diesen Überlegungen Stellung. weiter
  • 134 Leser

Erwin Hafner wird heute 75

Eigentlich sollte er gar nicht schreiben können. Denn kennen Sie jemanden, der mit Schwimmhäuten schreiben kann? Und dieser Mann muss welche zwischen den Fingern haben; denn die Kilometer, die Erwin Hafner im Laufe der letzten 75 Jahre im Hirschbachbad und im Hallenbad zurückgelegt hat, reichen (gefühlt) bestimmt für eine Erdumrundung. Dennoch schreibt weiter
  • 332 Leser
ZEITGESPRÄCHE

Erwin Teufel ist zu Gast in Gmünd

Der frühere Ministerpräsident des Landes, Erwin Teufel, ist am Freitag, 26. Januar, um 19.30 Uhr Gast des Gesprächsforums "Zeitgespräche" in Gmünd. Teufel wird sein Buch "Maß & Mitte" vorstellen, überwiegend eine Kritik an der Arbeit der Großen Koalition. weiter
  • 154 Leser

Folgenreicher Rollentausch

Geschlechterkampf und Midlifecrisis sind auf dem Buchmarkt gern gesehene Themen, da sie die Kundschaft in Scharen anlocken. Ganz so verhält es sich mit dem Roman der Autorin Alix Girod, der in ihrer französischen Heimat seit Monaten ein Bestseller ist: "Auf der anderen Seite des Bettes". weiter
BILDUNG / Vier Ostalbschulen testen das Modell des "konfessionell-kooperativen Unterrichts" - Religionslehrerinnen arbeiten im Team

Gemeinsamkeiten und Unterschiede erleben

Es ist kein Schnellschuss und erst recht keine Sparmaßnahme, wenn an einigen Schulen im Ostalbkreis evangelische und katholische Kinder gemeinsam Religionsunterricht haben. "Wir wollen ein vertieftes Bewusstsein für die eigene Konfession schaffen", erklärt Gerti Rauschmaier, Leiterin der Grauleshofschule in Aalen. Einstimmig hat das Team der Religionslehrerinnen weiter
  • 162 Leser

Glatteis-Unfälle

Wegen Glatteis haben sich gestern viele Unfälle ereignet: Bei Oberessendorf im Kreis Biberach kam ein 77-jähriger Mann ums Leben, ein 32-Jähriger wurde schwer verletzt. Nach einem ersten Unfall hatten die beiden auf einer Verkehrsinsel gestanden. Eine Autofahrerin erkannte die Unfallstelle bei dichtem Nebel zu spät. Ihr Wagen erfasste die beiden Männer. weiter
  • 121 Leser
HAUSHALT / Gmünds Oberbürgermeister Wolfgang Leidig will draußen mehr investieren

Gmünder Stadtteile sind an der Reihe

Ein Feuerwehrhaus für Hussenhofen und Bettringen, Schulsanierung in Herlikofen, Renovierung der Gemeindehalle in Straßdorf: Oberbürgermeister Wolfgang Leidig will sich in diesem Jahr verstärkt um die Stadtteile kümmern. weiter
  • 203 Leser

Haag-Bau Neuler zeichnet Mitarbeiter aus

Bei der Weihnachtsfeier der Firma Haag-Bau Neuler wurden Mitarbeiter für langjährige Betriebszugehörigkeit gewürdigt. Darunter auch Hermann Barth, der der Firma seit nunmehr 35 Jahren angehört und damit ein "Mann der ersten Stunde" ist. So war Barth kurz nach Betriebsgründung der zweite Mitarbeiter, der bei Haag-Bau eingestellt wurde. Mit seinem Fachwissen weiter
  • 144 Leser
BRENNPUNKT HÜTTLINGER STRASSE / Anwohner sind mit der Beleuchtung und den Rasern unzufrieden

In Zukunft mehr "Innerortscharakter"

Ortseingang Abtsgmünd, Hüttlinger Straße. An die 50 Kilometer in der Stunde halten sich wenige Autofahrer, die das Ortsschild passiert haben. Auch die spärliche Beleuchtung am Ortseingang erschwert die Wohnsituation für die Anwohner. weiter

Jagstzells 60er feiern in Großbottwar

Das Treffen der Jagstzeller 60er wurde mit einem Stehempfang im Gasthaus Rössle eröffnet. Anschließend ging es zum Friedhof, wo man der verstorbenen Jahrgangskameraden gedachte. Danach ging die Fahrt mit dem Omnibus nach Großbottwar im Landkreis Ludwigsburg. Dort wurde in der Gaststätte einer alten Schulkameradin kräftig gefeiert, getanzt und in Erinnerung weiter
  • 124 Leser
KRIEGER- UND RESERVISTENVEREIN

Jahresfeier im Ulrichshaus

Im Neresheimer Teilort Dehlingen gestalteten die Mitglieder des Krieger- und Reservistenvereins mit ihren Frauen die Jahresfeier des Krieger- und Reservistenvereins Dehlingen im Ulrichshaus. weiter
  • 152 Leser
VDK BOPFINGEN / Ehrungen verdienter und langjähriger Mitglieder

Johannes Walz seit 60 Jahren aktiv

Mit zu den schönsten Aufgaben der Vorstandschaft eines Vereins zählen die Ehrungen langjähriger und verdienter Mitglieder. Dies wurde auch bei der VdK Ortsgruppe Bopfingen deutlich, die in diesem Jahr auf der Familienfeier stattliche 31 Mitglieder ehren und auszeichnen konnte. weiter
  • 126 Leser

Karten fürs Kasperletheater

Das Puppentheater "Kaspers Märchenstube" gastiert am 23. und 24. Januar mit dem Märchen "Kasperle im Zauberwald", im evangelischen Gemeindehaus in Aalen. Das Stück ist für Kinder ab zwei Jahre. Die Aufführungen beginnen an den beiden Tagen um 14.30 und 16 Uhr. Heute verlost die Schwäbische Post fünf Mal zwei Eintrittskarten für "Kasperle im Zauberwald". weiter
  • 126 Leser

Klavierabend

Die bulgarische Pianistin Lilia Bodadjieva stellt sich im SchwörhausKonzert am Sonntag, 21.Januar, 19 Uhr, mit einem klassischen Klavierabend vor. Nach Studien in Sofia vervollständigte sie ihre pianistische Ausbildung in der Künstlerschmiede des Tschaikowsky-Konservatoriums in Moskau. Verschiedene CD Einspielungen erregten die Aufmerksamkeit der Fachwelt. weiter
SCHÜTZENBUND BOPFINGEN / Königsfeier und Schützenehrung

Königsproklamation auf dem Breitwang

Mit der Königsfeier beschloss der Schützenbund Bopfingen das abgelaufene Sportjahr und ehrte seine erfolgreichen Vereinsschützen. Zu diesem alljährlichen Höhepunkt im Vereinsleben konnte Vorstand Torsten Rohrlack eine große Anzahl von Mitgliedern im Schützenhaus auf dem Breitwang begrüßen. weiter
  • 154 Leser

Liederkranz ehrt zwei verdiente Mitglieder

Der Ellwanger Liederkranz hat zwei Mitglieder musikalisch zum Geburtstag gratuliert: Felix Fuchs nahm die musikalischen Geburtstagsgrüße zum 85. Geburtstag sichtlich erfreut entgegen. Er ist seit 1971 Vereinsmitglied und war stets engagiert, sei es bei Kassenprüfungen oder bei anderen Gelegenheiten, bei denen er stets hilfreich zur Stelle war. Hariolf weiter
ÜBUGNSFIRMENMESSE / Travel and more/Wellness 4 you dabei

Macht richtig Spaß

"Travel and more GmbH" und "Wellness 4 you GmbH" - die Firmen der Kaufmännischen Schule Aalen - waren aktiv bei der 42. Internationalen Übungsfirmenmesse des Deutschen Übungsfirmenrings auf dem Stuttgarter Killesberg. weiter
  • 217 Leser
VORTRAG / Skusa spricht

Marketing kleiner Firmen

Praktiker über Trends Auskunft geben zu lassen, hat sich Lothar Kiesel, Chef von Kiesel & Partner, auf die Fahnen geschrieben. Am Donnerstag, 18. Januar um 19 Uhr ist Aalens Citymanager Reinhard Skusa an der Reihe. Sein Thema in der Akademie für den Mittelstand: Rent a Marketing-Manager. weiter
  • 244 Leser
CHINESISCHER NATIONALCIRCUS / Akrobatik in Perfektion

Mit "Marco Polo" zu neuen Ufern

Die Kunst des Chinesischen Nationalcircus' ist immer wieder atemberaubend und einzigartig. Beherrscht von den traditionellen Formen menschlicher Akrobatik in Perfektion, ist es, dem Tourneetheater mit seinem Programm "Marco Polo" gelungen, das Publikum zu ungläubigem Kopfschütteln, zu begeistertem Applaus hinzureißen. weiter
  • 106 Leser
KATHOLISCHER ST. GEORGS-VEREIN HOFEN / Jahreshauptversammlung mit Ehrungen

Mitgliederzuwachs sorgt für Rekord

Ein leichter Mitgliederzuwachs ist die Bilanz des Hofener St. Georgs-Vereins für Kindergarten und Krankenpflege für das vergangene Jahr. Anfang dieses Jahres zählt der Verein 514 Mitglieder und erreicht damit einen neuen Höchststand. weiter
  • 177 Leser

Mögliche Firmennachfolger besonders fördern

Die Wirtschaftsjunioren wollen in diesem Jahr potentielle Nachfolger von Firmenchefs besonders fördern. Dies ist ein Schwerpunkt des Programms, das gestern in Heilbronn vorstellt wurde. Da zunehmend Firmen geschlossen werden, weil ihre Leitung altershalber ausscheidet, planen die Wirtschaftsjunioren Seminare für junge Führungskräfte. Weitere Schwerpunkte weiter
  • 346 Leser
3. VIRNGRUND-MITTERNACHTSCUP / 25 Teams traten in der Rundsporthalle an

Provokant-Arrogant zum Sieg

25 Mannschaften aus dem gesamten Ostalbkreis waren der Einladung des FC/DJK Ellwangen zum 3. Virngrund-Mitternachtscup gefolgt. Der Spaß stand bei diesem sportlichen Kräftemessen in der Rundsporthalle unumstritten an erster Stelle. weiter
  • 143 Leser
VERKEHRSGEFÄHRDUNG

Puppe schockt Polizei

Kurzzeitig geschockt waren zwei Streifenpolizisten gestern Früh, als sie während einer Fahrt eine menschliche Gestalt im Scheinwerferlicht auf der Straße liegen sahen. weiter
  • 150 Leser
BINOKEL-TURNIER / Sieger der 1. Ellwanger Stadtmeisterschaft geehrt

Sportsgeist beim Karteln

Eine gelungene Veranstaltung war die 1. Ellwanger Stadtmeisterschaft im Binokel im vergangenen Jahr. Mit der Siegerehrung wurde eine neue Runde eingeläutet. weiter
  • 152 Leser
SO WERDEN SIE ABGEZOCKT / Windige Versprechen in Hülle und Fülle

Statt Gewinnen geht's an Omas Rente

Kaum ist Weihnachten vorbei, purzeln uns schon wieder zahllose "Geschenke" ins Haus: Fresspakete, Kaffeemaschinen und Reisen. Die Versprechen in den windigen Briefen, die uns da ins Haus schneien, sind aber ebenso falsch wie der Bart der meisten Weihnachtsmänner. weiter
  • 2717 Leser
DRK ELCHINGEN / Referat des Bürgermeisters

Streifzug zum neuen Jahr

Zum Seniorennachmittag hatte der DRK Ortsverein Elchingen Neresheims Bürgermeister Gerd Dannenmann eingeladen. Dieser berichtete Aktuelles aus der Gesamtgemeinde Neresheim. weiter

Sängergruppe im Waldkrankenhaus

Die Sängergruppe Saverwang gestaltete am Dreikönigstag im Rainauer Pflegeheim Waldkrankenhaus einen Vormittag mit. Der Chor unter der Leitung von Hans Kucher sang zunächst zum Feiertagsgottesdienst, den Pater Reinhold Weiß von den Comboni-Missionaren zelebrierte. Danach folgte ein Konzert für die Bewohner und Beschäftigten des Waldkrankenhauses. Ein weiter
  • 112 Leser
BAHN / Gleissanierungen

Verspätungen einkalkulieren

Die im alten Jahr begonnenen Gleisbauarbeiten auf der Remsbahn werden fortgesetzt. Reisende müssen vom 22. Januar bis zum 2. Februar mit Verspätungen rechnen. weiter
  • 146 Leser

VHS-Studienfahrten

Die Anmeldefrist für die große Studienreise der VHS Ostalb nach Ägypten, vom 17. bis 24. Februar, ist bis Montag, 29. Januar, verlängert worden. Weitere Informationen über das ungewöhnliche Programm und die Ausstattung der Reise beim Leiter der VHS Ostalb Georg Haas, Tel.: (07361) 9734-0, E-Mail: georghaas@vhs-ostalb.de oder auf der Homepage www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 164 Leser

Witzig: "Cash"

Die Badische Landesbühne Bruchsal spielt am Donnerstag, 18. Januar, um 20 Uhr im "Stadtgarten" Schwäbisch Gmünd Michael Cooneys witzig-pointenreiche, mit viel schwarzem Humor ausgestattete Verwechslungs- und Verwandlungskomödie "Cash - und ewig rauschen die Gelder", ein Stück, das seit der Uraufführung 1993 in London mit großem Erfolg auf der ganzen weiter

Regionalsport (15)

VOLLEYBALL / A-Jugend, Landesliga - DJK Aalen siegt zuhause zweimal

Alle Türen stehen noch offen

Die Landesliga-A-Jugend der DJK Aalen hat ihre Chancen in der Berufschulhalle auf die Württembergische Meisterschaft gewahrt. weiter
  • 126 Leser
SCHIESSEN / Kreisoberliga Luftgewehr - Hüttlingen zeigt Stärke beim vierten Kantersieg

Auf dem Weg Richtung Aufstieg

Der TSV Hüttlingen I behält seinen Aufstiegskurs in die Bezirksliga Luftgewehr auch nach dem fünften Durchgang der Kreisoberliga Aalen konsequent bei. Im Heimkampf erzielte der TSV gegen den SV Regelsweiler IV seinen vierten 5:0-Kantersieg. weiter
HANDBALL / Bezirksliga

Bittere Punkteteilung

Der TSV Hüttlingen schaffte auf heimischem Parkett gegen den TV Wißgoldingen trotz Halbzeitführung nur ein 29:29-Unentschieden. weiter
  • 151 Leser
FUSSBALL / 3. Ellwanger Indoor-Midnight-Cup

Die Wurst vom Brot geholt

Den 3. Ellwanger Indoor-Midnight-Cup des FC-DJK Ellwangen in der Rundsporthalle gewann "Arrogant, Provokativ, Anmaßend". weiter
  • 122 Leser
LEICHTATHLETIK / Regionalhallenmeisterschaften der B-Jugend - LG Staufen das klar beste Team

Drei Titel für Tobias Kerker

Mit sieben Titelgewinnen stellte die B-Jugend der LG Staufen bei den ostwürttembergischen Regionalmeisterschaften in der Ulmer Messehalle 6 klar das beste Team. Erfolgreichster Athlet war dabei Tobias Kerker mit drei Siegen. weiter
  • 102 Leser
LEICHTATHLETIK / Baden-Württembergische B-Jugend-Hallenmeisterschaften

Erfolgreiches Trio

Große Erfolge gab es für die Athleten der DJK Ellwangen-SG Virngrund beim ersten Start in der neuen Leichtathletiksaison. weiter
  • 128 Leser

Jubilare in Hüttlingen geehrt

Die Tischtennisabteilung des TSV Hüttlingen feierte ihre Jubilare. Für 100 absolvierte Mannschaftsspiele wurden Angelika Brunner, Florian Grandy und Patrick Schmidt ausgezeichnet. 150 Mannschaftsspiele spielten Stefanie Haas, Ramona Gerstenmaier und Christina Schmidt. Die 300er-Marke erreichten Micha Kling, Dietmar Gross und Thomas Gensmantel. Helmut weiter
  • 100 Leser
KEGELN / Classic Liga - KC Schrezheim verliert in Hockenheim

KC-Damen ohne Chance

"Mehr war nicht drin", sagte Schrezheims Trainer Wolfgang Lutz nach der 2678:2808-Niederlage seiner KC-Damen beim favorisierten Team von Blau Weiß Hockenheim in der Classic-Liga. weiter
  • 144 Leser
SCHACH / Landesliga

Knappe Niederlagen

Im Spitzenspiel der Schach-Landesliga mussten die Spieler der DJK Ellwangen gegen den SV Unterkochen eine 2,5:5,5-Gesamtniederlage hinnehmen. weiter
  • 146 Leser
RADSPORT / SP/GT-Sportredaktion verlost Karten fürs Sechstagerennen in Stuttgart

Mit 80 Sachen im Schlepptau

Das Stuttgarter Sechstagerennen, die Hofbräu-Sixdays, werden am Donnerstag gestartet. Die SCHWÄBISCHE POST verlost Eintrittskarten für den Auftaktabend. weiter
  • 122 Leser
BASKETBALL / 2. Bundesliga - TSV siegt in Crailsheim

Nach Verlängerung

Im vierten Anlauf bei den Crailsheim Merlins hat es endlich zum ersten Sieg für die Basketballer des TSV 1861 Nördlingen in der 2. Bundesliga gereicht. In einem hochdramatischen Match gewann das Gästeteam aus dem Ries mit 84:78 nach Verlängerung. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - Edgar Schmitts erste Übungseinheit: Gestern war Trainingsauftakt beim VfR Aalen

Nur fünf freie Tage

Zwei neue Gesichter waren gestern beim Trainingsauftakt des VfR Aalen im Greut zu sehen. Das eine: Trainer Edgar Schmitt (43). Das andere: Fabian Ewertz. Die Verpflichtung des 25-jährigen Linksverteidigers vom FK Pirmasens ist perfekt. weiter
  • 175 Leser
VfR AALEN / Präsident kandidiert nochmal

Scholz sagt Ja

Trainer Edgar Schmitt hat sich gestern in Aalen vorgestellt und geduldig die Fragen der Medienvertreter beantwortet. Die wichtigste Aussage aber kam vom Präsidenten des VfR Aalen: Berndt-Ulrich Scholz macht weiter. weiter
  • 135 Leser
FUSSBALL / Damen

Sparta Erster

Den 17. HDV-Media-Cup 2007 in der Crailsheimer Großsporthalle hat der AC Sparta Prag im Finale gegen Bayern München mit 1:0 gewonnen. Das internationale Frauenfußball-Hallenturnier des TSV Crailsheim war mit zehn Mannschaften aus sechs Ländern besetzt. Die gastgebenden Bundesliga-Damen des TSV Crailsheim mussten sich mit dem sechsten Rang begnügen. weiter
  • 111 Leser
TURNGAU / Gauturntag

Thema Jugend im Fokus

Wenn sich am Samstag die Turngau-Mitglieder zum Gauturntag in der Böbinger Römerhalle treffen, kommen auch die Jugend-Vertreter zusammen. weiter

Überregional (119)

BLUTTAT / Motiv der beiden Gymnasiasten für den Mord an einem Ehepaar weiter unklar

'Ganz normale, unauffällige Schüler'

Die beiden jugendlichen Täter haben mit äußerster Brutalität zugestochen - Tiefer Schock
Beim Doppelmord im mecklenburgischen Tessin sind die geständigen 17-jährigen Gymnasiasten mit äußerster Brutalität vorgegangen. Wie die Obduktion des getöteten Ehepaars ergab, wurden die Opfer mit einer Vielzahl von Messerstichen von den Tätern umgebracht. weiter
  • 333 Leser
deutscher filmpreis

'Mein Führer' mit Chancen

Die umstrittene Komödie 'Mein Führer' ist in der Vorauswahl für den Deutschen Filmpreis 2007. Sylvester Groth, der NS-Propagandaminister Goebbels spielt, hat Chancen auf eine Nominierung als bester Nebendarsteller. Das teilte die Deutsche Filmakademie mit. Zu den 15 von der Akademie-Jury in die Vorauswahl genommenen Spielfilmen gehören Tom Tykwers 'Das weiter
  • 211 Leser
Daimler-ChryslER

Aktionärstreff bleibt

Daimler-Chrysler will trotz des Streits um Überstunden für die Buchhaltung am Termin für die Hauptversammlung am 4. April in Berlin festhalten. Unternehmenssprecherin Marina Raptis sagte gestern in Stuttgart: 'Wir sind zuversichtlich, dass wir einen Weg finden werden, um die für den Jahresabschluss erforderlichen Mehrarbeiten zu erledigen.' Am vergangenen weiter
  • 501 Leser
Taxi-Raub

Angeberei führt zur Aufklärung

Im Fall eines am 4. Januar niedergestochenen und ausgeraubten Münchner Taxifahrers hat die Prahlerei eines der Täter die entscheidende Spur zur Aufklärung geliefert. Nach Polizeiangaben erwähnte ein Jugendlicher, der wegen eines anderen Delikts vernommen wurde, beiläufig, er kenne die Taxiräuber. Offensichtlich hatte ein 17-Jähriger mit der Tat angegeben weiter
  • 280 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele Atlético Granadilla - 1860 München 3:3 (1:2) Mönchengladbach - Falkirk/Schottland 3:0 (1:0) ·Italien: Lazio Rom - AC Siena 1:1 Tabellenspitze: 1. Inter Mailand 19 Spiele/ 51 Punkte, 2. AS Rom 19/42, 3. Palermo 19/38, 4. Lazio Rom 19/26. ·Spanien: Real Madrid - Saragossa 1:0 Tabellenspitze: 1. FC Sevilla 18 Spiele/37 Pkt., 2. FC weiter
  • 255 Leser
HEIZÖL

Aufschlag für die Umwelt

Heizöl wird umweltfreundlicher, aber auch teurer. Spätestens von 2009 an müssen Verbraucher mit einem Aufschlag von 1,5 Cent je Liter rechnen. Hintergrund ist die flächendeckende Einführung einer teureren, schwefelarmen Sorte, die die Bundesregierung und die Mineralölwirtschaft gestern vereinbarten. Mehrkosten für den Brennstoff könnten mit sparsamen weiter
  • 444 Leser
WENIGER

Ausfälle

Die Arbeitnehmer in Deutschland melden sich immer seltener krank. 2006 lag der Krankenstand bei 3,29 Prozent und sank damit weiter. Laut Bundesgesundheitsministerium betrug die durchschnittliche Fehlzeit der Beschäftigten 7,2 Tage. 2005 machte der Krankenstand 3,66 Prozent der Sollarbeitszeit aus. Die Statistik umfasst die Krankenstände der Arbeitnehmer weiter
  • 286 Leser
SCHULE / Gehaltskürzung soll 800 Stellen retten

Berufseinstieg mit weniger Geld

SPD fordert von Junglehrern Verzicht
Die SPD will Junglehrern die Bezüge kürzen. Das erzürnt die Pädagogen, aber auch die halbe Fraktion. Die befürchtet sinnlosen Ärger mit einer wichtigen Wählerschicht. weiter
  • 202 Leser
BIATHLON / Training in den Sextener Dolomiten

Björndalen pausiert in Pokljuka

Weltcup-Spitzenreiter Ole Einar Björndalen will den Biathlon-Weltcup im slowenischen Pokljuka von Mittwoch bis Sonntag ganz auslassen. Der Norweger trainiert stattdessen auf dem 1636 Meter hohen Kreuzbergpass bei Sexten in den Dolomiten. Björndalen bereitet sich sowohl auf die Biathlon-WM (2. bis 11. Februar) als auch auf die Titelkämpfe im nordischen weiter
  • 220 Leser
KRANKENSCHWESTER

Blau im Nachtdienst

Der Anruf einer Patientin bei der Warschauer Polizei setzte dem Nachtdienst einer Krankenschwester in einer Klinik ein abruptes Ende: Die Frau war sturzbetrunken. Als Polizeibeamte die 50-Jährige überprüften, stellten sie einen Blutalkoholgehalt von 2,5 Promille fest. Die Krankenschwester war in diesem Zustand unfähig, die Patienten zu versorgen. weiter
  • 328 Leser
HANDBALL / Drei Bundesliga-Trainer trauen DHB-Team den WM-Titel zu

Brack: Ich denke patriotisch

Deutschlands Handballer träumen vom Titel bei der Weltmeisterschaft im eigenen Land, doch für viele Experten ist das Team von Bundestrainer Heiner Brand nur Außenseiter. Von den 18 Bundesliga-Trainern glauben lediglich drei an einen 'sicheren Triumph'. weiter
  • 241 Leser
FERNSEHEN / Ein fiktiver ZDF-Thriller über die zornigen Alten im Jahr 2030

Brisante Visionen, die abschrecken sollen

Das Jahr 2030. Weil jeder dritte Deutsche älter als 60 Jahre ist, und die Jüngeren das Heer der Senioren nicht mehr versorgen können, ist das Renten- und Gesundheitssystem total zusammengebrochen. Dieser Thematik nimmt sich das ZDF mit einem fiktiven Dreiteiler an. weiter
  • 302 Leser
RUHMESHALLE

Büsten von Brecht und Orff

Die Aufstellung sechs neuer Büsten in der Ruhmeshalle hoch über der Münchner Theresienwiese hat das bayerische Kabinett gestern beschlossen. Wie Wissenschaftsminister Thomas Goppel (CSU) nach der Ministerratssitzung sagte, werden mit der Neuaufnahme der Dramatiker Bertolt Brecht, der Physiker Werner Heisenberg, der Maler Franz von Lenbach, die Mathematikerin weiter
  • 223 Leser
PROZESS / In der deutschen Wirtschaftsgeschichte ohne Beispiel

Das ABC der Volkswagen-Affäre

Der VW-Skandal um Tarnfirmen und Vergnügungen aller Art auf Unternehmenskosten ist in der deutschen Wirtschaftsgeschichte nach dem Krieg ohne Beispiel. Das kleine 'ABC der Volkswagen-Affäre' gibt einen Überblick über deren Beteiligte, Hintergründe und Folgen. weiter
  • 490 Leser

Das bayerische Kopftuch-Verbot

Die CSU-Mehrheit des Landtags hat das Kopftuch-Verbot für muslimische Lehrerinnen am 11. November 2004 verabschiedet. Beschlossen wurde ein Gesetz, das nicht explizit von einem Kopftuch-Verbot spricht. Mit der Neuregelung vom 1. Januar 2005 wurden folgende Bestimmungen eingefügt: 'Die Lehrkräfte haben den . . . Bildungs- und Erziehungsauftrag . . . weiter
  • 247 Leser
REFORM / Was es mit Gesundheitsfonds, Versicherungspflicht und Basistarif auf sich hat

Das Ergebnis des langen Ringens

Krankenkassen wird einheitlicher Beitragssatz vorgeschrieben - Private in der Pflicht
Die Gesundheitsreform soll schon am 1. April in Kraft treten. Die größten Änderungen kommen aber erst in knapp zwei Jahren: Anfang 2009 starten sowohl der Gesundheitsfonds als auch die neuen Regeln für die Private Krankenversicherung - mit großen Folgen. weiter
  • 289 Leser
MESSE / Leistungsschau von Landwirtschaft und Nahrungsmittelindustrie

Das größte Restaurant der Welt

Das größte Restaurant der Welt öffnet am kommenden Freitag wieder unterm Funkturm in der Bundeshauptstadt. Für zehn Tage treffen sich dann Agrarpolitiker, Landwirte und mehr als 1500 Aussteller aus der Nahrungswirtschaft zur Internationalen Grünen Woche. weiter
  • 373 Leser
REKORDVERSUCH / In Tübingen diskutieren Rhetoriker 40 Stunden am Stück

Dauer-Debatte fürs Guinness-Buch

Einen neuen Weltrekord im Debattieren wollte der Tübinger Verein Streitkultur aufstellen. Doch nur eins der beiden Teams hielt die 40 Stunden Dauer-Debatte durch. Nach mehr als einem Tag Dauer-Diskussion wurde das Schlafbedürfnis übermächtig. Der 19-jährige Rechtsreferendar Daniel Hund nahm gestern im Morgengrauen eine Auszeit vom Tübinger Weltrekordversuch, weiter
  • 200 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (071. Folge)

71. Folge »Warum hast du mir nichts davon erzählt?«, fragte er. »Warum hast du mich nicht gefragt, ob ich mitkommen will?« Da war sie. Eine ganz einfache Frage. Peter hatte schon immer die Fähigkeit besessen, den Finger genau auf den wunden Punkt zu legen. Nur dass es heute leider ihr wunder Punkt war. Er hatte die eine Frage gestellt, die sie nicht weiter
  • 338 Leser
ARCHITEKTUR / Denkmalschutz in Warschau

Der Kulturpalast belebt die Streitkultur

Er gilt als Symbol totalitärer Unterdrückung: der Warschauer Kulturpalast. Jetzt soll er unter Denkmalschutz gestellt werden - was für Kontroversen sorgt. weiter
  • 306 Leser
LANDTAG / Fraktionschefs wollen Sonderregelung 2011 abschaffen

Diätenzuschuss für Beamte entfällt

Der Diätenzuschuss für Abgeordnete, die ihre Beamtentätigkeit ruhen lassen müssen, wird 2011 abgeschafft. Denn dann arbeitet der Landtag nicht mehr Teilzeit. weiter
  • 244 Leser
BAFÖG

Erhöhung abgelehnt

Fast jeder zweite Student ist bei der Bafög-Förderung auf den Höchstsatz angewiesen. Das geht aus dem Entwurf des Bafög-Berichts der Bundesregierung hervor. 47,5 Prozent der 850 000 Bafög-Empfänger erhalten demnach die volle Förderung. Bei Studenten sind dies 585 Euro im Monat. Eine Erhöhung lehnt die Bundesregierung wegen der Haushaltslage aber ab. weiter
  • 270 Leser
IRAK / US-Präsident Bush kritisiert schlechte Ausführung der Exekution Saddam Husseins

Erneut Zwischenfall bei Hinrichtung

Bei der Hinrichtung zweier Mitglieder des Regimes Saddam Husseins wurde dessen Halbbruder der Kopf abgerissen. Auch diesmal gab es internationale Kritik. Der ehemalige irakischen Geheimdienstchef Barsan Ibrahim und Ex-Richter Awad Hamed Al-Bandar, zwei weitere Mitglieder des einstigen Regimes Saddam Husseins, sind gehenkt worden. Nach den international weiter
  • 367 Leser
FASTNACHT / Narren uneins über Rolle des Alkohols

Es geht auch ohne

Die organisierten Narren im Land sind sich nicht einig, wie viel Alkohol bei der Fastnacht einfach dazu gehört. Weniger sei mehr, meinen zum Beispiel die Badener. weiter
  • 278 Leser
SICHERHEIT / Innen- und Justizminister wollen Polizeiarbeit besser koordinieren

EU packt Verbrecherjagd und Familienrecht an

Die Europäische Union steuert auf einen breit angelegten Datenaustausch ihrer Polizeidienste zu. Beim Treffen des EU-Innen- und Justizministerrats in Dresden zeichnete sich große Zustimmung zum Plan der deutschen Ratspräsidentschaft ab, den 'Vertrag von Prüm' in europäisches Recht zu übertragen. Der Vertrag sieht einen direkten Austausch von DNA-Daten, weiter
  • 226 Leser
BUNDESPOLIZEI

Fahrzeuge zerstört

Bei einem Brandanschlag sind zwei Dienstfahrzeuge der Bundespolizei im brandenburgischen Oranienburg zerstört worden. Zu den möglichen Hintergründen der Brandstiftung liegen noch keine Erkenntnisse vor. Die beiden Fahrzeuge standen zum Zeitpunkt des Attentats vor dem Oranienburger Bahnhof und waren nicht besetzt. weiter
  • 312 Leser
COMROAD / Anleger erhalten eine dreiviertel Million Euro

Früherer Chef muss erneut Schadenersatz zahlen

Im Betrugsfall Comroad muss der frühere Chef des Telematik-Anbieters, Bodo Schnabel, erneut Schadenersatz an mehr als 60 Anleger zahlen. Das Landgericht Frankfurt hat ein entsprechendes Urteil gegen Schnabel und seine Frau und Aufsichtsrätin Ingrid Schnabel gefällt, sagte eine Gerichtssprecherin (Az: 3-15 O 48/04). Danach sollen die geschädigten 61 weiter
  • 396 Leser
ANTI-TERROR-KAMPF / Staatsanwaltschaft Stuttgart sieht keine deutsche Beteiligung

Gefangenentransport bleibt folgenlos

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart leitet wegen eines von Deutschland aus geplanten US-Gefangenentransportes nach Guantánamo kein Ermittlungsverfahren ein. Es lägen keine Anhaltspunkte für strafbare Handlungen vor, die die Staatsanwaltschaft verfolgen könne, sagte Sprecherin Bettina Vetter. Es sei nicht bekannt, wer von US-Seite an dem Transport mitgewirkt weiter
  • 297 Leser

Gewinnquoten

Lotto:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 4 364 067,70 Euro, Gewinnklasse 2: 247 470,70 Euro, Gewinnklasse 3: 37 724,10 Euro, Gewinnklasse 4: 2784,90 Euro, Gewinnklasse 5: 147,30 Euro, Gewinnklasse 6: 43,40 Euro, Gewinnklasse 7: 22,50 Euro, Gewinnklasse 8: 10,60 Euro. Toto:Gewinnklasse 1: 27 478,10 Euro, Gewinnklasse 2: 1084,60 Euro, Gewinnklasse 3: weiter
  • 216 Leser

Goldenes Band. Wenn ...

...die Sonnenstrahlen sich kurzzeitig zwischen dichten Wolken ihre Bahn schaffen, sorgen sie für stimmungsvolle Bilder in der Rheinebene, wie hier bei Philippsburg (Kreis Karlsruhe). Der Fluss erscheint dann als goldenes Band in der Landschaft. weiter
  • 293 Leser

Gutes von oben. ...

...Mit Schnee vom Großglockner sollen die traditionellen Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel gerettet werden. Für den Höhepunkt des Weltcup-Kalenders im alpinen Skisport Ende Januar werden 4000 Kubikmeter mit Hubschraubern transportiert. weiter
  • 328 Leser
DIRIGENTEN

Gähres verlängert

Die Stadt Ulm hat den bis 2008 laufenden Vertrag von Generalmusikdirektor James Allen Gähres vorzeitig um drei Jahre verlängert. Bis 2011 läuft auch der Vertrag des neuen Intendanten Andreas von Studnitz. Der 63-jährige Gähres war 1994 von Ansgar Haag an das Theater Ulm geholt worden. Der Amerikaner dirigierte erfolgreich große Opern wie 'Elektra' und weiter
  • 927 Leser
VOLKSWAGEN-AFFÄRE / Prozess beginnt am Mittwoch

Hartz vor Gericht

Anklage wegen Untreue und Begünstigung - Juristisches Neuland
Wegen besonders schwerer Untreue in 44 Fällen und Begünstigung eines Betriebsrates muss sich der frühere VW-Personalchef Peter Hartz von Mittwoch an vor dem Landgericht Braunschweig verantworten. Ein Urteil wird bereits am kommenden Donnerstag erwartet. weiter
  • 440 Leser
GIFTANSCHLAG

Heiße Spur fehlt bis heute

Auch mehr als ein Jahr nach dem Anschlag mit giftigen Pflanzenschutzmitteln auf die Bodensee-Wasserversorgung ermittelt die Polizei in dem Fall. 'Wir gehen nicht davon aus, dass wir in allernächster Zeit einen Täter präsentieren können', sagte Bernhard Weber von der Polizeidirektion Friedrichshafen. Ein Bekennerbrief hatte auf den Anschlag hingewiesen. weiter
  • 252 Leser
FUSSBALL / Vogts wird Nationaltrainer in Nigeria

Herausforderung mit den 'Super Eagles'

Berti Vogts gibt nach gut zwei Jahren ein überraschendes Comeback als Trainer auf der internationalen Fußball- Bühne und wird neuer Nationalcoach von Nigeria. weiter
  • 257 Leser
FUSSBALL / Beckham schon in diesem Monat zu'Galaxy'?

Heute hier, morgen dort

David Beckham wird Real Madrid möglicherweise noch in diesem Monat verlassen. Der englische Fußballstar und der spanische Rekordmeister nahmen Verhandlungen über eine vorzeitige Vertragsauflösung auf. Eine Einigung könne in wenigen Tagen erzielt werden, verlautete gestern aus unterrichteten Kreisen. Beckham hatte mitgeteilt, dass er im Sommer in die weiter
  • 286 Leser
VERBRECHEN / Schüler erstach seine schlafende Mutter

Heute Urteil im Mordprozess gegen 15-Jährigen?

Im Mordprozess gegen einen 15-Jährigen, der gestanden hat, seine Mutter umgebracht zu haben, werden heute in Ravensburg die Plädoyers gehalten. Möglicherweise werde es anschließend bereits das Urteil verkündeten, teilte das Landgericht mit. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Jungen in dem nichtöffentlichen Verfahren vor, seine Mutter im Juli 2006 im Schlaf weiter
  • 294 Leser
RADSPORT

Hondos Sperre bestätigt

Der Schweizer Bundesgerichtshof hat die bis 31. März 2007 laufende zweijährige Dopingsperre gegen Radprofi Danilo Hondo in letzter Instanz bestätigt. Ob der 33-Jährige darüber hinaus 'nachsitzen' muss, ist offen. Das könnte von der Urteilsbegründung abhängen, die noch nicht vorliegt. Der letztlich erfolglose Gang durch die Instanzen dürfte Hondo viel weiter
  • 262 Leser
RANDALE

Hooligans wüten in Athen

In Griechenland ist es am Wochenende erneut zu Ausschreitungen rivalisierender Fußball-Anhänger gekommen. Bereits am Freitagabend attackierten Anhänger von Olympiakos Piräus und Panathinaikos Athen Fanclubs des jeweils anderen Vereins. Dabei entstanden erhebliche Schäden. Das 'Albtraumwochenende', wie es die griechische Presse bezeichnete, ging am Samstag weiter
  • 227 Leser
AKTIENMÄRKTE

Höchster Stand seit 2001

Zum Wochenauftakt kletterte der Deutsche Aktienindex (Dax) über die Marke von 6700 Punkten und notierte damit auf dem höchsten Niveau seit rund sechs Jahren. Für Stimmung sorgten vor allem gute Vorgaben aus New York und Japan vom Freitag. Größter Gewinner im Dax war die Deutsche Börse, die ein neues Rekordhoch verzeichnete. Händler vermuten, dass die weiter
  • 364 Leser
Motorrad-fans

Im Beiwagen ans Grab

Motorrad-Fans können in England auch ihre allerletzten Meter stilgerecht zurücklegen: Der Pfarrer Paul Sinclair lässt es bei Begräbnissen zu, dass der Sarg im Beiwagen zum Grab gefahren wird. Der Geistliche aus der mittelenglischen Grafschaft Derbyshire ist Gründer des Bestattungsunternehmens 'Motorcycle Funerals' - zu deutsch 'Motorrad-Beerdigungen'. weiter
  • 223 Leser
AUTOFAHRER

In Windel am Steuer

Aus Angst vor Entdeckung seiner ungewöhnlichen Passion hat sich ein nur mit Windelhose bekleideter Autofahrer in Zittau (Sachsen) eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Als die Beamten den Wagen anhalten wollten, gab der 38-Jährige Gas. Erst nach einer gefährlichen Flucht, gelang es, das Auto stoppen. Der Führerschein wurde eingezogen. weiter
  • 349 Leser

Insel im Wolkenmeer. ...

...Gerade noch ragt die Burg Hohenzollern bei Hechingen (Zollernalbkreis) aus dem Wolkenmeer heraus. Die Anlage, die vermutlich auf das 11. Jahrhundert zurückgeht, ist bei Ausflüglern beliebt. Bleibt der Nebel im Tal hängen, stehen die Chancen nicht schlecht, dort oben die Sonne zu sehen. weiter
  • 334 Leser

INTERVIEW: Aufgabe nicht erfüllt

Die Gesundheitsreform führt die Krankenkassen nicht aus ihrer Finanzmisere, sagt Stefan Etgeton, Gesundheitsexperte vom Bundesverband der Verbraucherzentralen. Es wird zu mehr Wettbewerb unter Kassen kommen, der Versicherte sollte sich aber nicht nur am Preis orientieren. weiter
  • 248 Leser
GESELLSCHAFT / In England werden Geburtstagsfeiern für den Nachwuchs zum Statussymbol

Je größer die Party, desto beliebter das Kind

Kindergeburtstage können richtig Geld kosten. Vor allem in Großbritannien, wo die Birthday-Party für die Kleinen mehr und mehr zum Statussymbol geworden ist. weiter
  • 268 Leser
WALD / Motorsägen als Alarmsignal

Jogger ignorieren Lebensgefahr

Forstbesitzer klagen über Unbelehrbare
Wenn Motorsägen aufheulen, lassen sich Jogger nicht gerne vom gewohnten Kurs abbringen. Durch das gute Wetter wird die Situation für Holzfäller noch heikler. weiter
  • 341 Leser

Johannes Rau: Erinnerung wachhalten

'Ich verneige mich vor den Toten', sagte der damalige Bundespräsident Johannes Rau (SPD), als er im April 2002 in Begleitung des italienischen Präsidenten Carlo Azeglio Ciampi den Ort Marzabotto besuchte. Damit wolle er die Erinnerung wachhalten. 'Niemand darf vergessen, dass jede Generation sich den Blick für verbrecherische, menschenverachtende Ideologien weiter
  • 240 Leser
HOCKEY

Junges Team verliert erneut

Die deutschen Hockey-Damen haben bei der Champions Trophy im argentinischen Quilmes auch ihr zweites Vorrundenspiel verloren. Ohne die verletzte Spielmacherin Fanny Rinne unterlag das Team von Bundestrainer Michael Behrmann trotz einer starken Leistung 1:2 (1:0) gegen Australien. Die stark verjüngte Auswahl des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) ging gegen weiter
  • 255 Leser
VERBESSERUNGEN / Zusätzliche Angebote

Kassen müssen mehr bieten

Die Gesundheitsreform beschert den Mitgliedern der gesetzlichen Krankenkassen nicht nur höhere Lasten, sondern auch eine ganze Reihe zusätzlicher Angebote. weiter
  • 237 Leser
HARTZ IV

Kein Geld für Tiere

Viele Hartz-IV-Empfänger sind nach Beobachtung des Berliner Tierheims gezwungen, ihre Tiere abzugeben, weil sie sich deren Unterhalt nicht mehr leisten können. 'Von der Alster bis zur Isar sorgt Hartz IV dafür, dass immer mehr Hunde und Katzen ins Tierheim getrieben werden', sagte der Sprecher des Berliner Tierheims, Marcel Gäding. 'Von den 15 000 Tieren, weiter
  • 380 Leser
URTEIL / Das Geld stammt vom Fernsehsender

Kein Spendenabzug für Promiquiz-Gewinn

Prominente, die bei Fernseh-Quizshows für einen guten Zweck mitraten, können die von ihnen erspielten Spenden nicht von der Steuer absetzen. Das entschied der 9. Senat des Finanzgerichts Köln in einem gestern veröffentlichten Urteil. Konkret ging es um den Fall eines Schauspielers, der im Jahr 2002 mehrfach an Quizsendungen teilgenommen und sich jeweils weiter
  • 269 Leser
KRATER

Keine Hoffnung auf Überlebende

Rund 60 Stunden nach dem Krater-Unglück in Brasilien haben Suchteams die erste Leiche geborgen. Der leblose Körper einer älteren Frau ist gestern am Unfallort in der Stadt São Paulo gefunden worden. Es handelt sich um eine 75-jährige Rentnerin, die gerade zum Einkaufen aus dem Haus gegangen war, als der Krater aufbrach. In dem Krater werden mindestens weiter
  • 250 Leser
VERWAHRLOSUNG

Kinder abgeholt

Fünf Kinder im Alter von 2 bis 15 Jahren sind auf Anweisung des Amtsgerichts Sondershausen (Thüringen) von der Polizei aus einer völlig verwahrlosten Wohnung geholt worden. Die Eltern hatten sich laut Gericht gegen die Entscheidung gewehrt und darauf verwiesen, dass sie zu wenig Geld hätten und mit den Kindern überfordert seien. weiter
  • 355 Leser
FILMFÖRDERUNG

Klage gegen Emmerich

Die Filmstiftung des Landes Nordrhein-Westfalen fordert von Erfolgs-Regisseur Roland Emmerich ('Independence Day') zwei Millionen Euro zurück. Es geht um Fördermittel, die Emmerich 1999 für seine Produktion 'The 13th Floor' erhalten hatte, wie 'Der Spiegel' berichtete. Das Land Nordrhein-Westfalen und der Regisseur streiten sich darüber, ob der Film weiter
  • 250 Leser
LANDESPOLITIK / Umweltministerium besteht seit 20 Jahren

Klimawandel als zentrale Herausforderung

20 Jahre Umweltministerium: Stand damals die Reaktion auf aktuelle Bedrohungen im Vordergrund, gilt jetzt der Klimawandel als zentrale Herausforderung. weiter
  • 235 Leser
GEFANGENENTRANSPORT

KOMMENTAR: Begrenzte Mittel

Schon der Gedanke ist unbehaglich. Sollten im Europa-Hauptquartier der US-Streitkräfte, das auch für den nahen Osten zuständig ist, völkerrechtswidrige Gefangenentransporte geplant worden sein? Werden international angeprangerte Menschenrechtsverletzungen in Stuttgart-Vaihingen vorbereitet? So schnell werden wir das nicht erfahren. Die US-amerikanische weiter
  • 420 Leser
KOPFTUCH

KOMMENTAR: Kleiderordnung für Lehrer

Das erste höchstrichterliche Urteil zu den Landesregelungen über das Kopftuchverbot hat die bayerische Version bestätigt. Dies muss aber nichts heißen. Denn im Unterschied zur baden-württembergischen Regelung erwähnt das bayerische Erziehungsgesetz nicht, dass christliche Werte von dem Verbot ausgenommen sind. Vielmehr sind in Bayern allgemein Kleidungsstücke weiter
  • 309 Leser
HEIZÖL

KOMMENTAR: Schöne Überlegung

Die Gelegenheit ist günstig: Heizöl ist sehr teuer. Was also liegt näher, als mit modernster Technik Ölverbrauch und Heizkosten drastisch nach unten zu drücken? So gesehen kommt die Initiative von Bundesregierung und Mineralölwirtschaft zum flächendeckenden Umstieg auf schwefelarmes und damit zugleich deutlich umweltfreundlicheres Heizöl zum richtigen weiter
  • 390 Leser

Kultur-tipp

Herz eines Kindes Ein Raum, Ende der 40er Jahre in einer deutschen Stadt. Sieben Menschen, ein Schriftsteller und sechs Musiker, sind hier gestrandet. Draußen wird es Morgen, und während der Autor mit den Augen eines Erwachsenen und mit dem Herzen eines Kinders aus seiner Erinnerung zu erzählen beginnt, setzen sich die Musiker nach und nach an ihre weiter
  • 263 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2941 (Freitag: 1,2893) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7727 (0,7756) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,65845 (0,66165) britische Pfund, 156,00 (155,24) japanische Yen und auf 1,6127 (1,6125) Schweizer Franken fest. weiter
  • 380 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Nebenbuhler erstochen Ein 40-Jähriger ist vom Ravensburger Landgericht wegen Mordes zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Mann in Friedrichshafen seinen Nebenbuhler erstochen hat. Er habe den 33-Jährigen im Juni 2006 aus Wut und Hass heimtückisch mit Messerstichen ins Herz getötet. Das Opfer, weiter
  • 254 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Konzentration der Fertigung Die Fertigung der neuen Generation des Airbus A 320 soll an einem einzigen Standort konzentriert werden. Nach französischen Presseberichten wird das Mittelstreckenflugzeug künftig ausschließlich in Hamburg und der A 380 nur noch in Toulouse gebaut. EADS-Einstieg weiter unklar Die Details zum Einstieg der norddeutschen Bundesländer weiter
  • 418 Leser
MÖRDER

Leichenteile auf dem Postweg

Ein Paar hat in Südchina einen 50-jährigen Mann getötet, seine Leiche zerstückelt und die Teile in Paketen an falsche Adressen verschickt. Die Polizei kam dem Mitarbeiter eines Frachtunternehmens und der Prostituierten auf die Spur, nachdem eine Sicherheitskamera die beiden bei der Paketabgabe gefilmt hatte. Der Mann hatte als Empfänger den Namen 'Song weiter
  • 227 Leser
CARAVANBRANCHE

Leichtes Umsatzplus

Die deutsche Caravanindustrie hat im Jahr 2006 ihren Gesamtumsatz mit Neu- und Altfahrzeugen sowie mit Zubehör um gut 1 Prozent auf 5,1 Mrd. EUR gesteigert. Dies teilte der Caravaning Industrie Verband (CIV) in Stuttgart auf der Caravan- und Touristikmesse (CMT) mit. Vor allem die Hersteller von Caravans und Reisemobilen konnten ihr Neufahrzeuggeschäft weiter
  • 371 Leser
PARTEIEN

LEITARTIKEL: Im Griff der Routine

Mit Ausnahme der CSU sind alle im Bundestag vertretenen Parteien ohne Komplikationen ins neue Jahr gestartet. Schon seit einiger Zeit ist es ja üblich, dass sich Anfang Januar nicht nur die Bayern in Wildbad Kreuth und die Liberalen in Stuttgart versammeln, um das Arbeitsprogramm der kommenden zwölf Monate zu beraten oder der Öffentlichkeit mitzuteilen, weiter
  • 214 Leser
EC-KARTEN / Polizei: Ladenbesitzer wusste von nichts

Lesegerät manipuliert

Mit der EC-Karte in einem Geschäft zu bezahlen, war hierzulande bisher sicher. Kriminelle haben jetzt aber einen Weg gefunden, die Daten der Kunden zu stehlen. weiter
  • 261 Leser

Leute im Blick

Heidi Kabel Volksschauspielerin Heidi Kabel, jahrzehntelang Star des Hamburger Ohnsorg-Theaters, ist für einen Kinofilm von Detlev Buck vor die Kameras zurückgekehrt. Die 92-Jährige sei in dem Kinderfilm 'Hände weg von Mississippi' nach dem Buch von Bestsellerautorin Cornelia Funke zu sehen, bestätigte ihre Tochter Heidi Mahler (62). Die an Altersdemenz weiter
  • 264 Leser
KINO

Lubitsch-Preis für Vogel

Der für die 'beste komödiantische Leistung im deutschsprachigen Film' vergebene Ernst-Lubitsch-Preis geht in diesem Jahr an Jürgen Vogel. Er erhalte den undotierten Preis 'für seine in vielen Rollen gezeigte komödiantische Kraft, auch problematische und gebrochene Charaktere glaubhaft zu gestalten', teilte der Club der Filmjournalisten Berlin mit. weiter
  • 275 Leser
STREITPUNKTE / Über die mehr als 100 Änderungswünsche des Bundesrates muss noch verhandelt werden

Länder stellen sich vor die Krankenhäuser

Auch wenn sich die Gesundheitsexperten von Union und SPD auf die Details der Gesundheitsreform geeinigt haben, sind verschiedene Punkte noch offen. Denn die Bundesländer reden noch ein gehöriges Wort mit. An über 100 Punkten hatte der Bundesrat Änderungswünsche vorgetragen. Doch das meiste lehnten Regierung und Koalitionsfraktionen ab. Jetzt muss noch weiter
  • 334 Leser
CSU / Erweiterter Fraktionsvorstand erörtert 'fair und sachlich' Stoibers Zukunft

Machtkampf wird Schlammschlacht

Gerüchteküche beschäftigt sich mit dem Privatleben des Parteivize Seehofer
Ob Edmund Stoiber Ministerpräsident und CSU-Chef bleibt, ist weiter offen. Es zeichnet sich aber ab, dass aus dem Machtkampf eine Schlammschlacht wird. weiter
  • 345 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 08.-12.01.07: 100er Gruppe 43-46 EUR (43,90 EUR). Notierung 15.01.07: unverändert. Handelsabsatz: 29.542 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 361 Leser
KRAWALL

Marschbefehl für 150 Fans

Unliebsame Ausschreitungen haben den ersten Tag bei den Australian Open überschattet. Am Rande des Erstrunden-Auftritts des Kroaten Mario Ancic gegen den Japaner Go Soeda gerieten kroatische und serbische Fans aneinander. Teilweise waren auch Griechen beteiligt. Nachdem es zunächst bei gegenseitigen Beleidigungen geblieben war, flogen später Flaschen, weiter
  • 228 Leser
TOURISMUS / Tagesgäste haben große Bedeutung für Baden-Württemberg

Massiver Imagegewinn fürs Land

Mit mehr als 407 Millionen Tagesgästen nimmt Baden-Württemberg hinter Nordrhein-Westfalen und Bayern den dritten Platz unter den Bundesländern ein. weiter
  • 413 Leser
ATOMKRAFTWERK

Meiler in Japan leckt

An einem japanischen Atomreaktor ist während einer Routineinspektion radioaktives Kühlwasser ausgetreten. Bei dem Vorfall wurde laut Betreibergesellschaft niemand verletzt, obwohl vier Arbeiter mit dem Wasser in Kontakt kamen. Eine Gefahr für die Umwelt habe ebenfalls nicht bestanden, hieß es. Japan bezieht den Großteil seiner Energie aus der Atomkraft. weiter
  • 252 Leser
STEUERN / Land verbucht Milliarden-Plus

Minister Stratthaus bleibt auf Sparkurs

Die Steuern sind im vergangenen Jahr im Südwesten noch stärker gesprudelt als erwartet. Die Einnahmen lagen mit 24 Milliarden Euro um acht Prozent höher als 2005. weiter
  • 338 Leser

Morgendlicher Raureif. Mit ...

...Raureif überzogen zeigte sich die Landschaft in Apfeltrang bei Kaufbeuren gestern kurz nach Sonnenaufgang und einer klaren, kalten Nacht. Für die kommenden Tage muss laut Wettervorhersage wieder mit zunehmender Bewölkung gerechnet werden. weiter
  • 366 Leser

Na sowas . . .

Verhängnisvoller Liebesbeweis: Auf der Suche nach der verloren gegangenen Kosmetiktasche seiner Freundin ist ein Bochumer (23) kopfüber in einem Altkleidercontainer stecken geblieben. Der Mann musste mit Schneidwerkzeugen befreit werden. Nach dem Aufbrechen des Containers konnte der Befreite die Kosmetiktasche seiner Freundin (25) überreichen. weiter
  • 337 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Bankier Alexej Frenkel in Haft Nach dem Mord an dem Vizechef der russischen Zentralbank, Andrej Koslow, hat ein Moskauer Gericht Untersuchungshaft gegen den mutmaßlichen Auftraggeber angeordnet. Es bestehe akute Verdunkelungsgefahr beim Hauptverdächtigen, dem Bankier Alexej Frenkel, begründete das Gericht. Bankenaufseher Koslow und sein Chauffeur waren weiter
  • 305 Leser
GAMSBOCK

Nur noch mit Gummi

'Burli' macht es nur noch mit Gummi. Weil der kräftige Gamsbock beim Liebesspiel mit seinen Geißen in der Vergangenheit die weiblichen Tiere mit seinen Hörnern immer wieder verletzte, haben Tierpfleger im Salzburger Zoo 'Burli' jetzt entschärft und ihm ein Stück Gartenschlauch über die Hörner gezogen. 'Burlis' Popularität bei den Gämsen ist weiter groß. weiter
  • 251 Leser
RADSPORT / Bonner Staatsanwaltschaft bestätigt neue Entwicklung im Fall Ullrich

Nächste Woche könnte der Blutbeutel kommen

In die Ermittlungen um die angebliche Verwicklung Jan Ullrichs in das Doping-Netzwerk Fuentes kommt Bewegung. 'Die Dampflok nimmt Fahrt auf', sagte der Bonner Staatsanwalt Fred Apostel. Er bestätigte einen 'Focus'-Bericht, dass die im Betrugsfall ermittelnde Bonner Behörde einen DNA-Abgleich vornehmen werde. 'Kurzfristig, das kann nächste Woche oder weiter
  • 247 Leser
BAUWIRTSCHAFT / Branche nach zehn Jahren wieder ein Wachstumsmotor

Offensive für Innovationen

Tiefensee: Energie sparen und Schadstoffausstoß verringern
Die Bundesregierung will mit einer Innovationsoffensive der Bauwirtschaft zusätzliche Impulse verschaffen. Bauminister Wolfgang Tiefensee denkt dabei vor allem an Innovationen zur Energieeinsparung und der Verringerung Ausstoßes von klimaschädlichen Stoffen. weiter
  • 419 Leser

Optimismus kehrt zurück. ...

...Die deutsche Möbelwirtschaft startet mit Optimismus ins neue Jahr. Auf der weltgrößten Möbelmesse, der IMM Cologne, präsentieren bis zum kommenden Sonntag fast 130 Unternehmen aus 60 Ländern die neuesten Wohntrends. Nach mehreren mageren Jahren geht es der deutschen Möbelbranche wieder gut. Im vergangenen Jahr stieg ihr Umsatz um mehr als 5 Prozent. weiter
  • 420 Leser
AUSSTELLUNG / Gewaltverherrlichende Killerspiele sind keine Erfindung des Computer-Zeitalters

Perversion des Spielens mit 'Bomben auf England'

Es bedarf nicht zwangsläufig eines Computers, um gewaltverherrlichende Spiele zu spielen. Beispiele wie 'Bomben-Stimmung', aber auch 'Atomic Bomb' der Amerikaner oder das britische 'Hitler Dart Game' zeigen, dass Killerspiele schon im Zweiten Weltkrieg aktuell waren. weiter
  • 456 Leser
SKISPRINGEN / Sportdirektor sieht akuten Handlungsbedarf

Pfüller klagt Rohwein an

Stefan Horngacher und Bernie Schödler als Trainer-Alternativen
Die deutschen Skispringer kommen nicht vom Fleck und haben bei der jüngsten Vierschanzentournee mal wieder enttäuscht. Anlass genug für Sportdirektor Thomas Pfüller, über Veränderungen nachzudenken. Selbst Trainer Rohwein kann sich nicht mehr sicher sein. weiter
  • 266 Leser
SWISSAIR / Experten erwarten keine Gefängnis-Urteile

Pleite hat gerichtliches Nachspiel

Für die Verantwortlichen der Swissair-Pleite beginnt heute das gerichtliche Nachspiel. Beobachter erwarten aber, dass niemand ins Gefängnis muss. weiter
  • 498 Leser
COMPUTER / Gefälschte GEZ-Nachricht wird als E-Mail versandt

Polizei warnt vor 'Trojaner' in Rechnungen

Das Landeskriminalamt (LKA) Baden-Württemberg warnt vor gefälschten GEZ-Rechnungen, die derzeit per E-Mail versandt werden. Die Datei im Anhang der angeblichen Rechnung enthalte einen 'Trojaner', teilte ein LKA-Sprecher gestern in Stuttgart mit. Ein Doppelklick auf das Dokument genüge, um den Computer zu infizieren. Die Behörde riet, die Nachricht sofort weiter
  • 283 Leser
MÄDCHEN

Pornobilder mit Selbstauslöser

Ein auf kinderpornografischen Bildern im Internet zur Schau gestelltes Mädchen hat die entsprechenden Fotos selbst gemacht. Die heute 13-Jährige aus dem nordrhein-westfälischen Kreis Gütersloh habe in einem Internet-Chatraum die Bekanntschaft eines Mannes gemacht, sagte der Bielefelder Oberstaatsanwalt Reinhard Baumgart. Auf dessen Wunsch habe sie mit weiter
  • 317 Leser

PRESSESTIMME: Teure Romantik

DIE TIMES (LONDON) KOMMENTIERTE DIE KÜR DES UMP- PRÄSIDENTSCHAFTSKANDIDATEN NICOLAS SARKOZY:
Jetzt ist es offiziell: Bei der nächsten Präsidentenwahl haben Frankreichs Wähler die Entscheidung zwischen dem kampflustigen Nicolas Sarkozy, der harte Reformen verspricht, und den gefühlsbetonten Allgemeinheiten Ségolène Royals, der ersten Frau, die sich um den Elysée-Palast bewirbt. (. . .) Letztlich ist es die Entscheidung zwischen der lange hinausgezögerten weiter
  • 282 Leser
SOZIALES

Richter fordern mehr Personal

Einen dramatischen Richtermangel an den Sozialgerichten in Baden-Württemberg beklagt der Verein der Richter und Staatsanwälte. Im Südwesten fehlten 37 neue Stellen, das sei rund ein Viertel des benötigten Richterpersonals, erklärte der Vorsitzende der Fachgruppe der Berufsrichter der Sozialgerichtsbarkeit, Holger Grumann, in Reutlingen. Ein effektiver weiter
  • 298 Leser
TENNIS / Benjamin Becker verpasst Sensation in Melbourne

Safin einen Tick zu stark

Nur Martina Müller und Julia Schruff erfolgreich
Zum Auftakt der Australian Open hat Benjamin Becker nur knapp eine Sensation verpasst: Gegen Ex-Champion Murat Safin unterlag er in einem Dreieinhalb-Stunden-Match nur knapp in fünf Sätzen. Für die einzigen deutschen Siege sorgten Martina Müller und Julia Schruff. weiter
  • 359 Leser
FUSSBALL

Schalke testet

Fußball-Regionalligist SSV Reutlingen empfängt morgen Schalke 04 zu einem Testspiel (18.30 Uhr). Für den Bundesliga-Zweiten ist es der vorletzte Test in der Winterpause. An der Kreuzeiche wollen die 'Knappen' in Bestbesetzung auflaufen, nur Rekonvaleszent Sören Larsen sowie die Langzeitverletzten Gerald Asamoah, Markus Heppke und Timo Kunert fehlen. weiter
  • 252 Leser
LUFTFAHRT / Flugsicherung registriert Vormarsch der Billigflieger

Scharfer Wettbewerb am deutschen Himmel

Die Billigflieger sind am deutschen Himmel im Steigflug. Jeder fünfte Fluggast lässt sich von einem 'Low Cost-Carrier' transportieren. Seit 2001 hat sich die Zahl der Billigfüge verfünffacht. In der Branche herrscht allerdings ein scharfer Wettbewerb. weiter
  • 385 Leser
FORMEL1

Schumacher an der Strecke

Mit einem neuen Look hat sich der zweimalige Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso bei seinem neuen Arbeitgeber McLaren-Mercedes präsentiert. Sein alter Rivale Michael Schumacher stürzte sich derweil in seine neue Aufgabe bei Ferrari. Drei Monate nach seinem Rücktritt beobachtete der Kerpener gestern an der Ferrari-Hausstrecke in Fiorano in seiner neuen weiter
  • 211 Leser
STATISTIK

Schülerzahlen gehen zurück

Bis in 15 Jahren werden deutlich weniger Kinder zur Schule gehen als heute. Das Landesamt für Statistik hat die Zahlen für die einzelnen Schularten hochgerechnet. weiter
  • 227 Leser
PREMIERE / Calixto Bieito inszeniert Leos Janaceks 'Jenufa' an der Staatsoper

Singen, stöhnen, schreien

Brutal, triumphal: Der katalanische Regisseur überwältigt das Stuttgarter Publikum
Bürgerschreck, was nun? Calixto Bieito ist ein Regieberserker, immer auch gut für einen Skandal. Nicht so an der Staatsoper Stuttgart: Mit einer brutalen, hoch emotionalen Janacek-'Jenufa' triumphierte er beim Premierenpublikum. Lauter Jubel. Laut dirigierte auch Marc Piollet. weiter
  • 523 Leser
GENERAL ELECTRIC / Für 4,8 Milliarden Dollar

Smiths Aerospace übernommen

Der US-Mischkonzern General Electric (GE) übernimmt die Flugzeugtechniksparte der britischen Smiths Group für 4,8 Mrd. Dollar in bar. Die Sparte Smiths Aerospace werde verkauft, weil hohe Investitionen nötig wären, um neue Entwicklungsprogramme zu tragen, teilte der britische Technikkonzern mit. Das britische Unternehmen rüstet Flugzeuge wie die Boeing weiter
  • 398 Leser
JUSTIZ / Zehn Deutsche in Italien zu lebenslanger Haft verurteilt

SS-Massaker vor Gericht

1944 wurden in Marzabotto 800 Zivilisten ermordet
In Italien sind zehn Deutsche, die 1944 an einem Massaker der SS in dem Ort Marzabotto beteiligt waren, zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Italiens Ministerpräsident Romano Prodi hat sich gegen eine Verjährung derartiger Verbrechen ausgesprochen. Mehr als 60 Jahre nach einem Massaker der SS in dem Ort Marzabotto nahe Bologna hat ein italienisches weiter
  • 333 Leser

STICHWORT: Vertrag von Prüm

Geschlossen wurde der Vertrag am 27. Mai 2005 in der Eifel-Stadt Prüm. Er regelt die polizeiliche Zusammenarbeit der EU-Staaten Deutschland, Frankreich, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Spanien und Österreich. Dabei geht es vor allem um den Datenaustausch zur Bekämpfung von Terrorismus, grenzüberschreitender Kriminalität sowie illegaler Migration. Inzwischen weiter
  • 300 Leser
MUSICAL

Streep in Abba-Film

Oscar-Gewinnerin Meryl Streep will ihr Talent als Sängerin unter Beweis stellen und eine der Hauptrollen in der Kinoversion des Abba-Musicals 'Mamma Mia!' übernehmen. Tom Hanks wirkt mit seiner Produktionsfirma Playtone als ausführender Produzent mit. Phyllida Lloyd, die das Stück schon für die Bühne inszenierte, ist als Regisseurin im Gespräch. weiter
  • 263 Leser
WETTER / Meterhohe Brandung geht Sylt, Amrum und Helgoland an die Substanz

Stürme nagen an Nordsee-Inseln

Schwere Schäden und Sandverluste an den Küsten - Neuer Orkan droht
Die jüngsten Stürme haben den Nordsee-Inseln in Schleswig-Holstein schwer zugesetzt. An der Südspitze von Sylt beträgt der Landverlust nach Orkan 'Franz' und dem stürmischen Wochenende 30 bis 50 Meter. Auch auf Amrum und Helgoland entstanden schwere Schäden. weiter
  • 295 Leser
CHEMIE

Tarifrunde eröffnet

Die Chemieindustrie hat die Tarifrunde 2007 eröffnet. Zum Auftakt der ersten regionalen Gespräche in Düsseldorf forderte der Verhandlungsführer der IG Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE), Peter Hausmann, kräftige Einkommenserhöhungen für die rund 100 000 Beschäftigten im Bezirk Nordrhein. Eine konkrete prozentuale Lohnforderung nannte er dabei zunächst weiter
  • 380 Leser
VERBRECHEN / Fund des Landrats liefert keine Hinweise

Tatwaffe noch nicht entdeckt

Im Fall der getöteten Geschäftsfrau in Bad Rappenau (Kreis Heilbronn) sucht die Polizei weiter nach der Tatwaffe. Ein vom Heilbronner Landrat Detlef Piepenburg zur Polizei gebrachter Schraubendreher sei ziemlich sicher nicht die Tatwaffe, sagte ein Polizeisprecher gestern. Darauf ließen die Größe sowie der Auffindungsort des Schraubendrehers schließen. weiter
  • 239 Leser

Telegramme

fussball: Der Bosnier Hasan Salihamidzic verlässt im Sommer den FC Bayern und wechselt von München zu Juventus Turin. Der 30-Jährige erhält einen Vier-Jahres-Vertrag und ist ablösefrei. fussball: Zweitligist FC Augsburg hat den Vertrag mit Manager Andreas Rettig vorzeitig bis 30. Juni 2009 verlängert. fussball: Regionalligist TSG Hoffenheim hat für weiter
  • 244 Leser
BECKENBAUER

Temposünde zieht Kreise

Die 'Knöllchenaffäre' um FC-Bayern-Präsident Franz Beckenbauer hat gestern einen zweiten Polizeibeamten vor die Disziplinarkammer des Verwaltungsgerichts München gebracht. Der 39- jährige Obermeister der Münchner Verkehrspolizei wurde in der mündlichen Verhandlung darauf hingewiesen, seine 'Entfernung aus dem Dienst' stehe an. Das Urteil wird am 22. weiter
  • 202 Leser

THEMA DES TAGES: Gesundheitsreform im Visier

Vier von fünf Bürgern verstehen nicht mehr, um was es bei der Gesundheitsreform eigentlich geht. Zeit also für Aufklärung: Wir beschreiben die wesentlichen Änderungen. Ein Verbraucherschützer sagt, auf was der Versicherte achten sollte. weiter
  • 331 Leser

Tipp des Tages: Vorsicht vor Schenkkreisen

Anleger sollten von so genannten Schneeballsystemen die Finger lassen. Bei diesem unseriösen System werden sie zu Investitionen für angeblich hochrentable Anlagen überredet, wie das Deutsche Aktieninstitut berichtet. Ausschüttungen oder Rückzahlungen erfolgten zunächst wie versprochen, aber nicht aus Erträgen der Investitionen, sondern mit den Anlagemitteln weiter
  • 402 Leser
ARCHITEKTUR

Top-Preis für Eisenman

Das von Peter Eisenman entworfene Berliner Denkmal für die ermordeten Juden Europas wird zum vierten Mal ausgezeichnet. Es erhält in San Antonio (Texas) den 'AIA Institute Honor Award'. Der Preis des American Institute of Architects gilt als höchste Architektur-Auszeichnung in den USA und zählt weltweit zu den bedeutendsten Preisen auf diesem Feld. weiter
  • 555 Leser
AFGHANISTAN

Tornado-Einsatz weiter offen

Die Bundesregierung wird Ende Januar über eine Entsendung von Tornado-Aufklärungsflugzeugen in den umkämpften Süden Afghanistans entscheiden. Das Kabinett werde nach dem Treffen der Nato-Außenminister am 26. Januar beschließen, ob Deutschland Kampfjets dorthin verlegen wird, sagte der stellvertretende Regierungssprecher Thomas Steg. FDP-Generalsekretär weiter
  • 374 Leser
RALLYE DAKAR / Volkswagen fällt weit zurück: Spitzenreiter de Villiers mit Motorschaden

Traum vom Sieg im Wüstensand begraben

Buchstäblich in Rauch aufgelöst haben sich die Siegchancen von Volkswagen bei der Rallye Dakar: Auf der 9. Etappe blieb der bisherige Spitzenreiter Giniel de Villiers (Südafrika) zunächst mit einem Motorschaden liegen. Entgegen anders lautenden Berichten aus Mauretanien brannte der Motor jedoch nicht. Anschließend fiel auch noch Carlos Sainz (Portugal) weiter
  • 232 Leser
WASSER

Tödlicher Wettbewerb

Eine 28-jährige Amerikanerin, die für ihre Kinder ein Spielzeug gewinnen wollte, ist an den Folgen eines Wasserwetttrinkens gestorben. Das berichteten US-Medien unter Berufung auf einen Gerichtsmediziner in Sacramento (Kalifornien), wo der Wettbewerb stattgefunden hatte. Danach verursachte das viele Wasser bei der jungen Jennifer Strange ein so starkes weiter
  • 239 Leser
SCHULGESETZ

Unterrichten ohne Kopftuch

In Bayern dürfen muslimische Lehrerinnen auch künftig kein Kopftuch in der Schule tragen. Der Bayerische Verfassungsgerichtshof in München hat eine Klage der Islamischen Religionsgemeinschaft Berlin gegen das bayerische Schulgesetz abgewiesen. Die Glaubens- und Religionsfreiheit sei ebenso wie der Gleichheitsgrundsatz nicht verletzt. Grundsätzlich könne weiter
  • 237 Leser
PROZESS / Mordversuch im Frauenhaus

Vergebliches Klopfen

Das Münchner Schwurgericht verhandelt seit gestern einen Mordversuch in Jutta Speidels Frauenhaus. Ein Gutachter spricht von Eifersucht und Trennungswut. weiter
  • 253 Leser
USA / Anschwellender Fluss schneidet den Rückweg ab

Vermisste Wanderin nach fünf Wochen gerettet

Nach fast fünf Wochen in der Wildnis ist eine vermisste Wanderin im US-Staat New Mexico gerettet worden. Die Suche nach der Frau war vor zwei Wochen schon ergebnislos abgebrochen worden. Eine Rettungsmannschaft der Nationalgarde von New Mexico hat am Sonntag überraschend die stark geschwächte, aber ansonsten gesunde Frau gerettet und in ein Krankenhaus weiter
  • 343 Leser

Viertelmillion Schweden ohne Strom - Frachterunglück vor Norwegen

In weiten Teilen Nordeuropas hat der Sturm Spuren hinterlassen. In Schweden kamen am Wochenende drei Menschen ums Leben. Knapp eine Viertelmillion Haushalte sind weiter von der Stromversorgung abgeschnitten. Ein Sprecher der Bahngesellschaft SJ teilte mit, dass bis Mitte der Woche mit einem Anhalten der schweren Behinderungen im Verkehr zu rechnen sei. weiter
  • 253 Leser

Volksfeste leiden unter ...

...Discountern. Den Volksfesten und Wochenmärkten machen die Discounter und längere Ladenöffnungszeiten zu schaffen, die zu Besuchereinbußen führten. 'Allein die Wochenmärkte mussten 30 Prozent Umsatzrückgang seit dem Jahr 2000 hinnehmen', sagte der Bundesverband der Deutschen Schausteller. Die 1,5 Mio. Beschäftigten der Branche erwirtschaften jährlich weiter
  • 420 Leser
PFLEIDERER

Vor großem Zukauf

Der Möbel- und Bauzulieferer Pfleiderer (Neumarkt/Oberpfalz) will den schwedischen Fußbodenhersteller Pergo für rund 300 Mio. EUR übernehmen. Pfleiderer gab gestern ein Übernahmeangebot für knapp 53,6 Mio. Pergo-Aktien ab. Pro Anteilsschein würden rund 6 EUR gezahlt, teilte die Pfleiderer AG mit. Nach Angaben des Unternehmens liegt das Angebot 13,6 weiter
  • 364 Leser
ARCHITEKTUR / In der 'Jakobskirche' arbeiten heute Schreiner

Waschhaus wieder hergerichtet

Schon zum zweiten Mal wurden Gebäude der alten Rottweiler Pulverfabrik mit dem Denkmalschutzpreis ausgezeichnet: Wasch- und Umkleidehaus, Kantine und auch ein Aborthäuschen. Von Grund auf wurde das alte Gemäuer für viel Geld wieder herausgeputzt. weiter
  • 319 Leser
IRAK

Welle der Gewalt hält an

Das Blutvergießen im Irak findet kein Ende. Nachdem bei Gefechten am Wochenende zwischen irakischen Soldaten und Aufständischen nordöstlich von Bagdad mindestens zehn Menschen starben, tötete gestern eine Bombe einen US-Soldaten. Dieser hatte mit seiner Einheit auf einer Straße nach Bagdad nach Sprengsätzen gesucht. Vier weitere US-Soldaten erlitten weiter
  • 258 Leser