Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 07. Februar 2007

anzeigen

Regional (129)

Nur eine Selbstanzeige und ein rückhaltloses Geständnis rettete einen total überschuldeten Nördlinger, gerade vor dem Gefängnis. Der Angeklagte lebte auch noch auf großem Fuß, als er im elterlichen Betrieb nur den halben Lohn erhielt, um seine "Altschulden" abzutragen. Er kaufte teuere Geräte, und wenn das Geld knapp wurde, verkaufte er sie wieder. weiter
  • 108 Leser
Wer über Fasching in die Berge zum Skifahren möchte, kann sich noch zu den Ski- und Snowboardfreizeiten des Jugendwerks der AWO Württemberg anmelden. Für 16- bis 20-Jährige geht es vom 17. bis 24. Februar in das schweizer Skigebiet von Vercorin. Junge Erwachsene zwischen 20 und 35 Jahren können dieselbe Ausfahrt ebenfalls vom 17. bis 24. Februar unternehmen weiter
  • 153 Leser
Der für heute, Mittwoch, geplante VHS-Vortrag von Rechtsanwalt Thomas Aubele zum Thema "Führerschein" fällt aus. Dies teilt die Volkshochschule Aalen mit. Vom Glück Der Film "Jahreszeit des Glücks" von dem tschechischen Regisseur Bohdan Slama ist am heutigen Mittwoch, 20 Uhr, im Programmkino in Aalen zu sehen. Zu dieser Veranstaltung kommt der Produzent weiter
Der Technische Ausschuss Neresheim tagt am heutigen Mittwoch, 18 Uhr, im Matheuß-Palm-Saal. Beraten werden Baugesuche. Seniorenfasching Ebnat Der Seniorenkreis Ebnat feiert am Donnerstag, 8. Februar, einen Seniorenfasching. Um 14 Uhr eröffnet eine Garde die Veranstaltung, dann wechseln sich Sketche und Schunkellieder ab. weiter
  • 307 Leser
Seniorinnen und Senioren aus Lauchheim, Hülen und Röttingen sind am Samstag, 10. Februar, zum 23. Fasching der Jung-Gebliebenen in die Turn- und Festhalle Lauchheim eingeladen. Beginn ist um 14 Uhr, für Musik, Tanz und Unterhaltung sorgen der Karnevalsverein, der Sportverein, die Stadtkapelle und die Steptanzschule Nitschke. Für die Senioren aus Röttingen weiter
"Das Kur-Kendle" eine Inszenierung der Theatergruppe des Bürgerspitals Aalen wird heute im Seniorentreff im Hallgarten um 15 Uhr aufgeführt. Der Eintritt beträgt 4 Euro. Vortrag: Hautkrankheiten Am Donnerstag, 8. Februar, informiert Frau Dr. Schmid aus Ellwangen auf Einladung der Landfrauen Adelmannsfelden-Pommertsweiler im Gasthof "Albblick" über das weiter
Der Liederkranz Bopfingen 1826 e.V lädt am Donnerstag, 8. Februar, zur Jahreshauptversammlung ins Gasthaus "Bei Joschko" ein. Beginn: 19.30 Uhr. Neben Berichten/Regularien steht die offizielle Verabschiedung von Chorleiter Hubert Haf sowie die Begrüßung der neuen Chorleiterinnen auf dem Programm. Elternsprechtag am OAG Am Freitag, 9. Februar, bietet weiter
Der Skiclub Essingen bietet ab Mittwoch, 7. Februar, einen Nordic-Walking-Treff am Vormittag an. Treffpunkt ist der Parkplatz am Teußenberg, losgelaufen wird um 10 Uhr. Gelaufen wird eineinhalb Stunden. Seniorenfasching Bartholomä Der Seniorenkreis Bartholomä lädt am Donnerstag, 8. Februar, zum Seniorenfasching ins evangelische Gemeindehaus ein. Beginn weiter
Die in Abtsgmünd ansässige Unternehmung thermo-plastic Eiberger GmbH hat einen neuen Vertriebschef. Der langjährige Gebietsleiter Franz Schilcher übernimmt diese Funktion. thermo-plastic ist national und international tätig und auf Dämmstoffe, Sandwichelemente für den Hallenbau und Trapezbleche spezialisiert. Ungewünschte Offerten Nach Eintragung ihrer weiter
  • 269 Leser
Geschwindigkeitskontrollen: Am Montag zwischen 8.30 und 12.45 Uhr führten Beamte der Autobahnpolizei auf der A 7 bei Großkuchen in Fahrtrichtung Kempten, im dortigen 120 km/h Bereich, eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Während der Kontrollzeit wurden knapp 3 900 Fahrzeuglenker gemessen, von denen 190 zu schnell unterwegs waren. Während 77 Fahrer weiter
Rasch wächst der zweite Bauabschnitt auf dem Unterkochener ehemaligen Wöhrgelände. Die Scholz AG errichtet hier unter anderem für das Unterkochener Unternehmen Munksjö Hallenkapazität. Munksjö plant auf 4000 Quadratmetern ein Logistikzentrum. Wer noch in den Bau einziehen wird, steht nicht fest. (sk / Foto: opo) weiter
  • 764 Leser
Der Bargauer Fasching in der TV-Halle beginnt am Freitag, 9. Februar, ab 20 Uhr mit dem Sportlerball. Peter Rack und Ines Garanten von der Band "Sunrise" werden für musikalische Unterhaltung sorgen. Karten sind bei der Bäckerei "Mühlhäuser" in Bargau und bei der Volksbank in Gmünd erhältlich. Die Karten kosten sieben Euro. Bunte Saunanacht In bunt dekoriertem weiter
Einen Faschingsnachmittag veranstalten der Treff Spitalmühle und die Ruhestandsbeamten am Mittwoch, 14. Februar, ab 15 Uhr in der Gmünder Theaterwerkstatt. Mit von der Partie sind die Böbinger Rentnerband, der Zauberkünstler Joselli, die Waldstetter Hopfdolen und Gabi Mucha mit einem Spiel. Durchs Programm führt Robert Nachtigall. Der Eintritt ist frei, weiter
Die Abteilung Alte Herren des TSV Mutlangen veranstaltet am kommenden Sonntag, 11. Februar, in der Gemeindehalle Mutlangen von 13.59 Uhr bis 16.59 Uhr einen Kinderfasching. Programmpunkte sind: Guggenmusik des Musikvereins Mutlangen, Gmünder Stöpselgarde, Kinderjazztanz des TSV Mutlangen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt und für die Kinder weiter
Insgesamt 47 Arbeiten werden 101 Teilnehmer - 60 Jungen und 41 Mädchen - beim Regionalwettbewerb Ostwürttemberg "Jugend forscht - Schüler experimentieren" am kommenden Freitag und Samstag, 9. und 10. Februar, bei der Carl Zeiss AG in Oberkochen präsentieren. Geforscht wurde von Donzdorf bis Heidenheim in den Gebieten Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- weiter
  • 111 Leser

"Automarder" gestört

Ein Autoaufbrecher machte sich am Dienstag gegen 1.45 Uhr an einem VW-Golf zu schaffen, der in der Gartenstraße verschlossen abgestellt war. Ein Mittäter wartete in einem roten VW Polo. Dank eines aufmerksamen Passanten, der die Szene beobachtete, ließen die Täter von ihrem Vorhaben ab. Die hinzu gerufene Polizei stellte fest, dass an dem VW Golf die weiter
AMTSGERICHT / Attacke mit Küchenbeil - Bewährungsstrafe und Arbeitsstunden

"Der war unglaublich aggressiv"

Alkohol, Pech am Spielautomat und offenbar eine Verwechslung: Das Gemisch, das sich im September in der Innenstadt zu einem Angriff mit einem kapitalen Küchenbeil entwickelte. Angreifer, Opfer und Zeugen trafen nun vor dem Aalener Amtsgericht wieder aufeinander. weiter
AMTSGERICHT / Attacke mit Küchenbeil - Bewährungsstrafe und Arbeitsstunden

"Der war unglaublich aggressiv"

Alkohol, Pech am Spielautomat und offenbar eine Verwechslung: Das Gemisch, das sich im September in der Innenstadt zu einem Angriff mit einem kapitalen Küchenbeil entwickelte. Angreifer, Opfer und Zeugen trafen nun vor dem Aalener Amtsgericht wieder aufeinander. weiter
ORTSCHAFTSRAT HOFEN / Geforderter Gehweg Knappenstraße kommt nun

"Für Sicherheit der Fußgänger"

In der Attenhofener Knappenstraße im Gewerbegebiet "Brühl" sind Fußgänger und Spaziergänger bislang gezwungen, auf der Straße zu gehen. Diese Situation wird nun mit dem Bau eines schon länger geforderten Gehwegs entschärft. weiter
  • 163 Leser

"Le Palme" vergessen

In unserem Bericht zur Pennäler Schnitzelbank vom vergangenen Montag wurde unterschlagen, dass die Schwarze Schar am Fasnachtssonntag, 18. Februar, auch im "Ristorante Le Palme" ihre berühmt-berüchtigen Verse vortragen wird. weiter
  • 338 Leser

"Soup-Kultur"

SCHAUFENSTER
Die Schauspielerin Gergana Muskalla und ihr Kollege Alexander Redwitz rezitieren in der Reihe "Soup-Kultur" des Theaters der Stadt Aalen am Donnerstag, 8. Februar, 20 Uhr, im Wi.Z Gedichte der jungen Lyrikerin Eva Bormann. Vielleicht ist es einfach nur ein Zufall. Zwei Menschen treffen sich, Mann und Frau. Sie erzählen von der Liebe, vom ersten gemeinsamen weiter
  • 152 Leser
LANDGERICHT ELLWANGEN / Mordprozess gegen 41-jährigen Landschaftsgärtner aus Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach

"Von Selbstmord war nicht die Rede"

"Ich habe Scheiß' gebaut", bekannte ein 41-jähriger Landschaftsgärtner aus Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach gestern am zweiten Verhandlungstag vor dem Schwurgericht Ellwangen. Er ist des Mordes an seiner Lebensgefährtin angeklagt - wir haben berichtet. weiter

1300 Euro für ein Aids-Waisenhaus in Addis Abeba

Den Spendenerlös seines Benefizkonzertes in Höhe von 1300 Euro hat der Harmonika-Club Hofen an die Comboni-Missionare übergeben. Diese Summe kommt einem Aids-Waisenhaus in Addis Abeba, Äthiopien, zugute. Dort ist derzeit die aus Oberalfingen stammende Christine Hügler als Missionarin auf Zeit tätig. Sie unterrichtet und betreut Kinder und Jugendliche weiter

222 Stundenkilometer bei Verkehrskontrolle

Am Montag zwischen 8.30 und 12.45 Uhr führten Beamte der Autobahnpolizei auf der A 7 im Bereich von Großkuchen in Fahrtrichtung Kempten eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Während der Kontrollzeit wurden im dortigen Bereich der Begrenzung auf 120 Stundenkilometer die Geschwindigkeit von knapp 3900 Autofahrern gemessen, von denen 190 zu schnell unterwegs weiter
  • 166 Leser

29 Entwürfe

29 Garten- und Landschaftsarchitekturbüros haben innerhalb der vorgegebenen Frist Entwürfe für die Landesgartenschau 2014 in Schwäbisch Gmünd eingereicht. Diese Beteiligung ist nach Ansicht der Stadtverwaltung "sehr beachtlich". Nach einer Vorprüfung wird eine Jury am 23. und 24. März die Wettbewerbsarbeiten begutachten und über Preise ntscheiden. weiter
  • 118 Leser

500 Unterstufenschüler feiern "Big-PG-Life"

Riesensause im Peutinger-Gymnasium: Gut und gerne 500 begeisterte Kids feierten mit bei der Unterstufendisco, genannt "Big-PG-Life"". Auch Schüler der Eugen-Bolz-Realschule, der St.Gerdrudis und des Hariolf Gymnasiums waren wieder mit von der Partie und brachten dank des fabelhaften DJ's Steffen Ohmayer die Wände der altehrwürdigen Schule zum wackeln. weiter
  • 161 Leser

Abendgesänge

Heute, Mittwoch, 7. Februar, 20 Uhr, gastiert das Ensemble Entzücklika mit seinen Nacht-Wandler-Abendgesängen in der Kapelle im Bildungshaus der Comboni-Missionare Josefstal in Ellwangen-Josefstal. Im Mittelpunkt stehen dieses Mal Gesänge, die die Geschichte Jesu mit Augenzwinkern erzählen. Heiteres und Besinnliches, alte und neue Gesänge wechseln sich weiter
  • 146 Leser

Altpietisten: Vorträge zum 150-Jährigen

Anlässlich des 150-jährigen Jubiläums der Gründung des Altpietistischen Gemeinschaftsverbands (AGV) laden die Altpietisten (Apis) in Aalen am Donnerstag, 8. Februar, um 19.30 Uhr zu einem Vortrag ins Evangelische Gemeindehaus, Friedhofstr. 5, ein. Unter dem Thema: "Die Apis - woher kommen wir?" berichtet der Vorsitzende des Verbands über die geschichtliche weiter
  • 143 Leser
ZUGVERKEHR / Gleisbauarbeiten zwischen Schorndorf und Lorch - Züge verspäten sich

Am Wochenende früher fahren

Die Deutsche Bahn AG erneuert zwischen Schorndorf und Lorch noch bis Mittwoch, 28. Februar, in Tag- und Nachtschichten das Streckengleis. Dadurch kommt es auf der Remsbahn Stuttgart-Aalen weiterhin zu Beeinträchtigungen im Zugverkehr. weiter
  • 146 Leser
SANIERUNG / Vergaben für Heuchlinger Halle

Arbeit für Region

Im März fällt der Startschuss für die Erweiterung und Sanierung der Heuchlinger Gemeindehalle. Gestern vergaben die Gemeinderäte Arbeiten für rund 700 000 Euro. weiter
PFADFINDER GROSSDEINBACH / Stadtspiel in Stuttgart begeistert Jugendliche

Auf der Jagd nach Mister X

20 Großdeinbacher Pfadfinder reisten nach Stuttgart, wo man sich mit 50 Pfadfindern aus Herlikofen, Unterrot und vom BdP und DPSG aus Gmünd traf, um, frei nach dem Brettspiel "Scotland Yard", Mister X zu fangen. weiter

Aufwändiger und dreister Diebstahl

Am vergangenen Wochenende, zwischen Freitag und Montag, montierten unbekannte Täter bei einem auf einem landwirtschaftlichen Betrieb abgestellten Ladewagen vier Räder ab. Die Täter müssen einen Wagenheber mit mindestens drei Tonnen Tragkraft mitgeführt haben. Außer den Rädern und den benötigten 40 Muttern wurde auch ein Schubkarren mit hellblauer Metallwanne weiter

Auto als Zapfsäule

In der Nacht zum Freitag zapften bisher unbekannte Täter von einem VW Golf, der auf einem öffentlichen Parkplatz an der Scheuelbergstraße stand, etwa 45 Liter Benzin im Wert von etwa 50 Euro ab. Innerhalb von zwei Wochen wurde dieses Auto jetzt schon zum zweiten Mal als Zapfsäule benutzt. Die Polizei in Heubach bittet um Hinweise. weiter
  • 240 Leser

Auto angefahren und ab

Ein VW Bora, der auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes an der Friedrichstraße abgestellt war, wurde am vergangenen Freitag, zwischen 13.15 und 13.30 Uhr, von einem Unbekannten angefahren und auf der linken Fahrzeugseite beschädigt. Sachschaden: rund 1000 Euro. Um Hinweise auf den Verursacher bittet die Polizei Heubach. weiter
  • 213 Leser
SVG-FASCHING / Der Gögginger Sportverein startet durch

Cowboys und Indianer in der Halle

"Hol dein Lasso raus - wir spielen Cowboy und Indianer", forderten die Jazz-Mädels bei ihrer Tanzaufführung beim Hallenball in Göggingen. Das ließen sich die Jungs hinter der Bühne nicht zweimal sagen: Vor einer rustikalen Westernkulisse erschien Lucky Luke samt elegant trabendem Pferd. weiter
STRASSENBAHN

Das Ende der "Alten" naht

Für die letzte "alte" Straßenbahn im Stuttgarter Stadtbild, die Linie 15, naht das letzte Stündlein: Im Dezember soll sie durch die neue U 15 zwischen Ruhbahnk und Zuffenhausen abgelöst werden. weiter
KANARIEN- UND VOGELSCHUTZVEREIN / Meisterschaften

Der beste Verein

Bei der deutschen Meisterschaft in Bayreuth gab es zehn Titel für den Kanarien- und Vogelschutzverein Gmünd und Umgebung. weiter
  • 135 Leser
KONZERTRING AALEN / Das Stuttgarter Kammerorchester überbringt als erster Gratulant im Jubiläumsjahr seine musikalischen Grüße

Der mit der Oboe tanzt

Zwei Jahre nach seiner Gründung im Jahr des Kriegsendes hat das Stuttgarter Kammerorchester sein erstes Aalener Konzert gegeben. 60 Jahre später war das brillante Streicherensemble, dessen Name untrennbar mit dem seines Gründers Karl Münchinger verbunden ist, erster Gratulant im Jubiläumsjahr des Konzertrings Aalen. Das Ständchen konnte sich wahrlich weiter
  • 139 Leser

Diamantene Hochzeit im Hause Freihart

Die Eheleute Franz und Maria Freihart, geb. Winkler, feierten das seltene Fest der diamantenen Hochzeit. Bürgermeister Gerd Dannenmann mit Ortsvorsteher Manfred Reimer überbrachten die Glückwünsche der Stadt Neresheim mit einem Blumengruß und überreichten die Urkunde des Ministerpräsidenten Günther Oettinger. Zum Festtag, der im Pfarrstadel gefeiert weiter
BALLETT / Mareili Halder absolviert "Royal Academy of Dance"

Die Bestnote ertanzt

Mareili Halder, einst Ballettelevin der Sabine Widmann Studios, erreichte bei einer professionellen Ballettprüfung die Bestnote. weiter
HOLZSUBMISSION / Verkauf von 2200 Festmetern Holz

Die künftigen Schränke

Am morgigen Donnerstag ist es wieder soweit - dann stehen rund 2200 Festmeter Holz für ein internationales Publikum zum Verkauf an. Die vom Bopfinger Forstdirektor Werner Vonhoff seit mehreren Jahren organisierte Veranstaltung genießt regen Zuspruch. weiter
THEATER DER STADT AALEN / Am Samstag ist Uraufführung von "Knopf im Ohr - Aus dem Leben von Margarete Steiff"

Die Teddy-Mama schwätzt Schwäbisch

"Da muss man den Hut ziehen, wie die ihr Leben gemanagt hat", findet Katharina Kreuzhage. Die Intendantin spricht von Margarete Steiff, deren Leben mit Susanne Nowacks Stück "Knopf im Ohr" auf die Aalener Bühne gebracht wird. Mit Elisa Ruz Campos - schwäbelnd - in der Hauptrolle. weiter
  • 175 Leser

Diebe gut ausgerüstet

Zwischen vergangenem Freitag und Montag montierten unbekannte Täter an einem auf einem Bauernhof in Neubronn stehenden Ladewagen die vier Räder ab und transportierten sie mit einem dort vorgefundenen Schubkarren zum wartenden Transportfahrzeug. Um den Ladewagen aufbocken zu können, müssen die Täter einen Wagenheber mit mindestens drei Tonnen Tragkraft weiter

Diebstahl in Umkleidekabine

Ein unbekannter Täter schlich sich während des Trainingsbetriebs in den Abendstunden des Donnerstag in die Umkleidekabine der Sporthalle und stahl dort ein Handy der Marke Motorola V3. Das Gerät ist 90 Euro wert. weiter
  • 232 Leser

Drei Personen bei Unfall bei Heubach verletzt

Drei Personen sind gestern am Nachmittag gegen 16 Uhr bei einem Unfall zwischen Heubach und Mögglingen verletzt worden, eine davon schwer. Eine 23-Jährige war von Heubach in Richtung Mögglingen unterwegs, wollte an einer Tankstelle nach links abbiegen und hielt deshalb an. Eine 28-Jährige nahm dies nicht wahr und fuhr auf die 23-Jährige auf. Die Wucht weiter
  • 156 Leser
WIRTSCHAFTSJUNIOREN / Bewerbertraining gestartet

Drei Stufen zum Erfolg

Die Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg haben zum dritten Mal ihr Bewerbertraining für Hauptschüler "Stufen zum Erfolg" aufgelegt. 2007 werden die jungen Unternehmer an fünf Hauptschulen der Region ihr Training durchführen. weiter
  • 347 Leser

Dreikönigschießen in Leinzell

Im Schützenhaus in Leinzell wurden die Sieger des traditionellen Dreikönigschießens geehrt. Oberschützenmeister Edwin Kröner bedankte sich bei allen, die am Schießen um die begehrten Sachpreise und die Ehrenscheibe teilgenommen haben. Sowohl bei den Sachpreisen als auch beim Schuss auf die Ehrenscheibe hatte Matthias Stegmaier jeweils den besten Schuss weiter
SPENDE / 1000 Euro für Lesebücher in Cartagena/Kolumbien

Ein Stück Bildung

"Wichtig ist für mich, dass das was ich gebe, direkt ankommt. Und das garantiert ein kleiner Verein eher als ein großer", betont Michael Ensle, der geschäftsführende Gesellschafter der Firma Mangold Heizung/Sanitär. Er übergab dem "Verein zur Förderung des Schulprojekts Cartagena" eine Spende von 1000 Euro. weiter
HOCHSCHULBESUCH / OB Gerlach bei Kunststofftechnik

Einblick in Technologie

Oberbürgermeister Martin Gerlach besuchte den Fachbereich Kunststofftechnik an der Hochschule Aalen. Die Kunststofftechnik ist der Fakultät Maschinenbau mit rund 1250 Studierenden zugeordnet. weiter
  • 317 Leser
RESERVISTEN / Familienabend der Kameradschaft Westhausen-Lippach

Eine der aktivsten Gruppen

Vorsitzender Klaus Litke berichtete in seinem Jahresrückblick beim Familienabend von der Teilnahme bei vielen Ausbildungs- und Schießveranstaltungen mit hervorragenden Ergebnissen. weiter
  • 131 Leser

Eine rockige Reise durch die Galaxie

"Leben im All" ist das Musical überschrieben, das am morgigen Donnerstag, um 19.30 Uhr in der Aula der Karl-Keßler-Realschule aufgeführt wird. Auf einer rockigen, abwechslungsreichen Reise geht's durch die Galaxie. Die Planeten, die vorwiegend solistisch singen, und der Sternenchor werden von einer Liveband begleitet. Eintritt frei, Spenden erbeten. weiter
  • 140 Leser
DRK WALDHAUSEN / Jeder Aktive leistete rund 100 ehrenamtliche Stunden - Haussammlung bilanziert

Eines der besten Ergebnisse im Kreis

Eine kleine, aber engagierte Truppe ist die Bereitschaft des Roten Kreuzes in Waldhausen. Dies wurde in Berichten der Hauptversammlung deutlich. Rund 100 Stunden hat jedes der aktiven Mitglieder im Dienste der Allgemeinheit geleistet. weiter
JUGENDINITIATIVE LAUTERN / Vier Freizeiten sind 2007 geplant

Einfach Spaß haben

An Italiens Strände oder ins Bayerische reisen, rund ums Jugendhaus basteln und Spaß haben oder mit dem Radl gen Bodensee strampeln - die Lauterner Jugendinitiative (JiL) hat sich viel vorgenommen. Bei den JiL-Freizeiten gehen insgesamt rund 120 Kinder mit. weiter
ERSTE HILFE / Schüler-Sanitätsdienst am Gmynasium

Elf neue Sanitäter

Der Schulsanitätsdienst (SSD) ist seit Jahren eine feste Einrichtung am Benedikt Maria Werkmeister Gymnasium Neresheim. Jetzt übernehmen elf neue Schüler diesen Dienst. Der Grund: Die derzeitigen Schüler verlassen nach dem Abitur das Gymnasium. weiter
  • 136 Leser

Erneuerbare Energien: Neue Förderrichtlinien

Das Energieberatungszentrum des Ostalbkreises in Böbingen/Rems weist darauf hin, dass das Bundesumweltministerium die neuen Förderrichtlinien des im Sommer 2006 gestoppten Marktanreizprogrammes für erneuerbare Energien bekannt gegeben hat. Damit besteht für Interessenten wieder Planungssicherheit. Anträge nimmt ab 15. März das Bundesamt für Wirtschaft weiter

Falsche Bankseiten

In letzter Zeit häufen sich im Bereich der Polizeidirektion Dillingen Anzeigen wegen sogenannter "Phishing-Fälle". Hier bilden Betrüger Internet-Seiten, insbesondere Homebanking-Seiten, nach und täuschen den Geschädigten vor, mit einer Bank verbunden zu sein. Anschließend werden die User unter Vorspiegelung falscher Tatsachen dazu veranlasst, Zugangsdaten weiter

Festgottesdienst

Der 8. Februar ist der Todestag von Pater Philipp Jeningen. Zu diesem Anlass wird morgen in der Basilika um 19 Uhr ein Festgottesdienst gefeiert. Zwei Jesuitenpatres aus München - Pater Julius Oswald und Pater Christian Kummer - konzelebrieren und der Stiftschor umrahmt musikalisch diesen Gedenkgottesdienst. weiter
  • 337 Leser

Flughafen Stuttgart auf Platz sechs

Die 19 internationalen Flughäfen in Deutschland haben 2006 insgesamt 174 Millionen Passagiere abgefertigt. Stuttgart liegt auf Platz sechs dieser Liste. Auf dem fünften Platz rangiert Berlin-Tegel mit 11,8 Millionen Passagieren, knapp hinter Stuttgart folgt Köln / Bonn mit 9,9 Millionen. weiter
  • 274 Leser
DR.-RUDOLF-EBERLE-PREIS / Bewerbungen abgeben

Gesucht: Innovationen

Kleine und mittlere Unternehmen aus Industrie, Handel sowie technologischer Dienstleistung, die ihren Sitz in Baden-Württemberg haben, können sich ab sofort wieder um den Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg, den Dr.-Rudolf-Eberle-Preis, bewerben. weiter
  • 273 Leser

Goldene Hochzeit im Hause Kohler

Das Fest der goldenen Hochzeit feierte das Ehepaar Josef und Irmgard Kohler in Ohmenheim. Bürgermeister Gerd Dannenmann mit Ortvorsteher Manfred Reimer überbrachten die Glückwünsche der Stadt Neresheim und überreichten die Gratulationsurkunde des Ministerpräsidenten Günther Oettinger. Zum Festtag gratulierten die vier Kinder des Paares und insgesamt weiter
  • 122 Leser
BAUARBEITEN / Erweiterungsbau mit Mensa an der Realschule Mutlangen und Dorfhaus in Pfersbach

Großprojekte nehmen Gestalt an

Die Gemeinde Mutlangen investiert rund zwei Millionen in die räumlichen Voraussetzungen für die Ganztagsbetreuung an der Realschule. Der Rohbau für die Erweiterung samt Mensa steht. Und auch das Dorfhaus in Pfersbach nimmt Gestalt an. Kostenpunkt: rund 900 000 Euro. weiter

Gruppen aus England und Finnland in der Stauferstadt

Seit kurzem sind an der Schule für Hörgeschädigte St. Josef in Gmünd im Rahmen des europäischen Austauschprogrammes "Comenius" wieder Gruppen aus England und Finnland zu Gast. Ziel dieses Treffens ist neben dem Kennenlernen des Schulalltags und des Lebens in den Gastfamilien eine von den jeweiligen Ländergruppen vorbereitete Präsentation über die unterschiedlichen weiter
UHLANDSCHULE BETTRINGEN / Haushaltsführerschein für Siebt- und Achtklässler

Gute Tipps für das tägliche Leben

Richtige Ernährung ist längst Bestandteil des Unterrichts, Fälle von "Falschwäscherei" hingegen kennt man eher aus alten Werbespots. Doch auch Wäschepflege will erlernt sein, ebenso wie der richtige Umgang mit dem Haushaltsbudget. Und bei aller Nährwertkunde - manchmal muss es eben schnell gehen, doch auch hier gibt es Alternativen zum Fastfood. weiter

Haushalt und Energieversorgung

Über die Energieversorgung des Schul- und Sportzentrums redet der Alfdorfer Gemeinderat am Montag, 12. Februar, ab 19 Uhr im Rathaus. Zudem bringt die Verwaltung den Haushalt 2007 ein und das Gremium entscheidet über die Gebühr für den Verleih von Bühnenteilen in der Halle und über den Bebauungsplan Hohenzollernstraße-Mitte. weiter
  • 181 Leser

Heavy Rock im "Hirsch" in Mutlangen

Nach über 20 Jahren Pause ist im Gasthaus "Hirsch" in Mutlangen am Nachmittag des Faschingssonntags, 18. Februar, ab 14 Uhr wieder eine so genannte "Bockmusik". Die Band "The Space Truckin Project", eine Deep Purple Coverband aus dem Gmünder Raum, spielt Klassiker von Deep Purple, Whitesnake und Rainbow. Der Eintritt kostet drei Euro. Liebhaber des weiter
  • 450 Leser
MUSIKWINTER / Prof. Dr. Marianne Gronemeyer im Bilderhaus

Im Konsum-Hamsterrad

Die renommierte Soziologin Prof. Dr. Marianne Gronemeyer referiert und diskutiert heute ab 20 Uhr im Gschwender Bilderhaus über "Die Macht der Bedürfnisse - die Überflussgesellschaft und die Folgen". weiter
GEWERBLICHE SCHULE / Neues zweijähriges Berufskolleg Produktdesign

Job-Optionen rund um Design

Das neue Berufskolleg Produktdesign der Gewerblichen Schule Schwäbisch Gmünd ermöglicht Schülerinnen und Schülern in zwei Jahren ein Kennenlernen, was Gestaltung zu bieten hat, und eröffnet den Weg in ein weiterführendes Studium. weiter
MUSIKSCHULE / Der neue Fachbereich Pop-Jazz-Folk gibt im Café Spielplatz sein erstes Konzert

Junge Musiker beweisen Gefühl für Musik

Die städtische Musikschule Gmünd bietet ihren Schülern seit einem Jahr den Fachbereich Pop-Jazz-Folk an. Im Café Spielplatz werden die Schüler der Musikschule am Sonntag, 11. Februar, um 18 Uhr ihr Können unter Beweis stellen. weiter

Karl Volk

Lehrer Karl Volk wurde vergangene Woche aus dem Schuldienst verabschiedet. Bernhard Fredrich, Rektor der Talschule, zeichnete in seiner Laudatio die Vita eines außergewöhnlich liebenswerten und korrekten Menschen. Volk blickt auf 43 aktive Berufsjahre zurück, bereits seit 29 Jahren unterrichtete er mit einer beispielhaften Herzlichkeit an der Talschule weiter
  • 174 Leser

Kennzeichen war ungültig

Verkehrspolizisten haben am Montag in Bad Cannstatt eine Verkehrskontrolle mit Schwerpunkt defekte Beleuchtungseinrichtungen an Kraftfahrzeugen durchgeführt. Sie kontrollierten in der Zeit von 19.30 bis 21.30 Uhr etwa 300 Fahrzeuge. 33 davon mussten sie wegen Mängeln beanstanden. Ein 27-jähriger Fahrer hatte an seinem Fahrzeug ein bereits seit Anfang weiter
KINDERGARTEN / Neues Betreuungsangebot für unter Dreijährige ist zwischen Stadt und evangelischer Kirche im Gespräch

Kleinkindgruppe bald auch in Lorch?

In Lorch gibt es Überlegungen für ein neues Betreuungsangebot für Kinder unter drei Jahren. Ob der Bedarf besteht, soll die Auswertung der Elternumfrage des vergangenen Jahres zeigen. Die Stadtverwaltung führt unterdessen Gespräche mit der evangelischen Kirchengemeinde als möglichem Träger. weiter
  • 111 Leser
PALL FILTERSYSTEMS GMBH / Waldstetter Betriebsrat und Geschäftsführung kommen sich beim Interessenausgleich nicht näher

Knackpunkte bei Pall sind nicht geklärt

Keine Einigung bei den Knackpunkten brachten die jüngsten Gespräche zwischen Pall-Betriebsrat und Geschäftsleitung. Der Schichtenbetrieb soll laut Konzernspitze sicher nach Bad Kreuznach verlegt werden. Die Bedingungen für eine Ausgründung in Waldstetten sind für den Betriebsrat so nicht akzeptabel. weiter
PARTNERSCHAFTSVEREIN / Hauptversammlung

Kostenlos Mitglied

Allen im Jahr 2007 Geborenen bietet der Partnerschaftsverein Abtsgmünd eine kostenlose Mitgliedschaft bis zum 18. Lebensjahr an. Dazu erhalten die Kinder eine Urkunde, die bei der Hauptversammlung vorgestellt wurde. weiter
  • 124 Leser
HANDHARMONIKA-CLUB REMSTALKLANG WALDHAUSEN / Hauptversammlung

Kurs und Vorsitzender bleiben

Einstimmig bestätigten die Mitglieder des Handharmonika-Clubs (H.H.C.) Waldhausen ihren Vorsitzenden Heiko Cammerer für zwei weitere Jahre in seinem Amt. Dies, eine neue Satzung und Finanzen waren unter anderem Themen der Hauptversammlung. weiter
FCV ELLWANGEN / Volles Programm bei den Prunksitzungen

Letzte Tickets zu ergattern

Der Fasching kann kommen: Bei den Virngrundnarren des FCV ist man bestens präpariert. Das Programm für die Prunksitzungen steht. Wer für die Veranstaltungen noch Tickets haben möchte, muss sich allerdings sputen: Karten sind nur noch für die dritte und letzte Sitzung, am Dienstag, 13. Februar, zu haben. weiter
  • 185 Leser

Live-Musik in Gmünd

Die Band "Swaet & Bone" wird am Freitag, 9. Februar, ab 20.30 Uhr im "The Hole" in Gmünd spielen. Das Quartett um Axel Nagel, Matthias Kehrle, Thomas Göhringer und Andreas Hunke, bekannt von der Band "Tightrope", verbinden Blues und Funky Groove-Musik mit eigenen Ideen. Der Eintritt kostet fünf Euro. weiter
  • 193 Leser
MARIENPFLEGE / Kampf um die "Ardennen-Trophy" hat begonnen

Marathon mit Knotenkunde

Seit zehn Jahren ist die "Ardennen-Trophy" wesentlicher Bestandteil der Erlebnispädagogik der Marienpflege. Am vergangenen Wochenende war Wettkampf-Auftakt in Ellwangen: Kinder und Jugendliche aus vier verschiedenen Jugendhilfeeinrichtungen traten hier beim Seifenkistenrennen und einem Inline-Marathon gegeneinander an. weiter
KINDERBETREUUNG / Böbinger Gemeinderat setzt mit erweiterten Angeboten Prioritäten

Mehr Betreuungszeiten gewünscht

Mit dem Ausbau der Betreuungszeiten will der Böbinger Gemeinderat weitere Akzente für eine familienfreundliche Gemeinde setzen. Bedarf und Wünsche aus einer umfassenden Elternbefragung stellte Gabi Ernst in der jüngsten Sitzung vor. weiter

Monika Rinn

In der vergangene Woche wurde die Lehrerin und Schulsekretärin der Sechta-Ries-Schule, Monika Rinn, in den Ruhestand verabschiedet. Schulleiter Ernst Hampel ließ in seiner Dankesrede den beruflichen Werdegang der Lehrerin und Schulsekretärin Revue passieren. Bereits im Jahr 1979 unterrichtete Monika Rinn als nebenberufliche Lehrerin die Schüler der weiter

Musik und Glauben

Heidi und Kay Wächter halten am Freitag, 9. Februar, um 19.30 Uhr im Hotel "Pelikan" einen Vortrag zum Thema "Musik und Glauben". Heidi Wächter, in Norwegen aufgewachsen, erzählt dabei von ihrer Lebensgeschichte und umrahmt dies mit Liedern. Ihr Mann Kay wird sie dazu auf dem Klavier begleiten. Die Gruppe der "Christen im Beruf" veranstaltet den musikalischen weiter
  • 143 Leser

Mutmaßlichen Handydieb verfolgt

In einer Gaststätte auf dem Bahnhofsvorplatz legte ein Gast sein 400 Euro teures Handy auf den Tresen ab. Ein 22-jähriger Gast nahm nach Aussage des Geschädigten das Handy an sich und verließ sofort das Lokal. Der Bestohlene konnte den Handydieb noch im Bahnhofsbereich stellen. Trotz Aufforderung verweigerte dieser die Herausgabe, es kam zu einer Rangelei. weiter

Mutmaßlichen Handydieb verfolgt

In einer Gaststätte auf dem Bahnhofsvorplatz legte ein Gast sein 400 Euro teures Handy auf den Tresen ab. Ein 22-jähriger Gast nahm nach Aussage des Geschädigten das Handy an sich und verließ sofort das Lokal. Der Bestohlene konnte den Handydieb noch im Bahnhofsbereich stellen. Trotz Aufforderung verweigerte dieser die Herausgabe, es kam zu einer Rangelei. weiter
  • 162 Leser

Närrische Kaffeerunde

Für alle Frauen (und auch Männer), die sich närrisch unterhalten lassen wollen, veranstaltet der Katholische Frauenbund Ellwangen morgen, Donnerstag, 8. Februar, ab 14.11 Uhr im Saal des Jeningenheims einen unterhaltsamen Kaffee-Nachmittag in der Fastnachtszeit. Es werden humorvolle Sketche geboten und der Singkreis wird vielen abwechslungsreichen Einlagen weiter
  • 130 Leser

Oberbettringer Straße teils gesperrt

Am Montag wurde vormittags in der Oberbettringer Straße auf der zur Innenstadt führenden Spur bei der Einmündung des Hochbergwegs ein Loch in der Fahrbahndecke bemerkt. Ordnungs- und Baubetriebsamt sperrten sogleich das Straßenstück und riefen die als Jahresbauunternehmen verpflichtete Firma herbei. Der Verkehr wurde mit einer Ampelanlage an der Schadstelle weiter
  • 118 Leser
GUTEN MORGEN

Pasternaken

Immer öfter hören wir in den Medien das Wort "Pasternaken". Meisterköche benutzen es, "Promis" erklären großartig beim Kochen: "Nun noch ein halbes Pfund Pasternaken", aber sie zeigen sie uns nicht. Was, bitte schön, sind Pasternaken? Biolek nickt befriedigt und sagt: "Pasternaken sind immer gut!" Es ist ein altes Wort, so viel wissen wir, aber was weiter
RIEGER-AREAL / Mehrgenerationenhaus oder Röntgenzentrum an der Stelle der alten Eisen-Simon-Halle

Private Bauherren planen Haus für Jung und Alt

An der Stelle der ehemaligen Eisen-Simon-Halle plant die "Interessengemeinschaft (IG) neues Wohnen in der Stadt" ein Mehrgenerationenhaus. Wenn der Gemeinderat die Option der IG auf das Grundstück verlängert, will sich eine private Bauherrengemeinschaft gründen. weiter
  • 124 Leser
JUGENDGEMEINDERAT / fiftyFifty-Taxi hat gute Resonanz vorzuweisen. 17 000 Bons im Jahr 2007

Projekt von Sponsoren abhängig

"Auch im Jahr 2007 gibt es wieder Bons für das fiftyFifty-Taxi." Mit dieser erfreulichen Botschaft konnte Michaela Betz-Conrad, Fachbereichsleiterin Personenbeförderung im Ostalbkreis, bei der Sitzung des Jugendgemeinderates aufwarten. weiter

Prunksitzung: Heute Karten gewinnen

Die Aalener Fasnachtszunft zum Sauren Meckereck hat für die Faschingssaison 2007 ein vielseitiges närrisches Programm zusammengestellt. Für die Prunksitzung am Samstag, 10. Februar, um 19.30 Uhr in der Stadthalle in Aalen gibt es heute Karten zu gewinnen. Je zwei Karten verlost die SchwäPo zwischen 13 und 13.10 Uhr unter Telefon (07361) 594180 an drei weiter
  • 185 Leser
BAHNVERKEHR / Schorndorfer Resolution gegen geplante Streichungen

Remstal soll protestieren

Die Stadt Schorndorf protestiert heftig gegen die vom Land vorgesehene Streichung von regionalen Zugverbindungen auf der Remsbahn. Eine entsprechende Resolution hat der Gemeinderat jetzt einstimmig verabschiedet. weiter

Rente mit 67: Protest geht weiter

Der Protest der Arbeitnehmer in den Betrieben und Einrichtungen gegen die geplante Rente mit 67 Jahren geht weiter. Im Verdi-Bezirk Ostwürttemberg-Ulm werden in der Zeit vom 1. bis 28. Februar die Beschäftigten in 90 Betrieben zu den Urnen gerufen, so auch in Aalen, Ellwangen, Heidenheim, Schwäbisch Gmünd und Ulm. Die Arbeitnehmer sollen darüber abstimmen, weiter
  • 113 Leser

Rommel liest in Waiblingen

Mit seinem Werk "Gesammelte Parodien" ist der frühere Stuttgarter Oberbürgermeister Manfred Rommel am Freitag, 16. Februar, ab 19 Uhr zu Gast in der Waiblinger Stadtbücherei. Die Veranstaltung mit dem knitzen Kommunalpolitiker gehört zu der Ausstellung "Autoren aus Baden-Württemberg und ihre Bücher" des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, Landesverband weiter
KREISVERKEHR / Viele Autofahrer kennen die Vorfahrtsregeln im Kreisverkehr nicht - Sicherheitsrisiko für Fußgänger

Rund um den Kreisel Sicherheitsrisiken

Mittlerweile gibt es 29 Kreisverkehre in Aalen, der 30. wird an der Bürglesteige in Wasseralfingen gebaut. Die Kreisverkehre machen den Verkehr zwar flüssiger, aber nicht unbedingt sicherer. Immer wieder kommt es beim Verlassen des Kreisverkehrs zu riskanten Situationen, die Fußgänger gefährden. weiter
  • 121 Leser
INSOLVENZ / BERAK Wohnbau GmbH-Spitzen unter Verdacht

Räume durchsucht

In Turbulenzen geraten ist die Gmünder Firma BERAK Wohnbau GmbH. Die Staatsanwaltschaft Ellwangen ermittelt wegen des Verdachts der Insolvenzverschleppung. weiter
OBST- UND GARTENBAUVEREIN

Seeger folgt Greiner

Wolfram Seeger übernimmt das Amt des Vorsitzenden des Obst- und Gartenbauvereins Alfdorf von Martin Greiner. Die Mitglieder wählten ihn bei der Jahreshauptversammlung in der Ratsstube einstimmig. weiter
ERFOLG / Hermann Bauer jun. reagiert auf GT-Bericht

Silber-Spender

" Am Silberpreis soll der Beruf nicht scheitern", so titelte die GT in ihrer Montagsausgabe. Es ging um die gestiegenen Kosten für die Schüler der Fachschule für Schmuck und Gerät im Arenhaus. Gestern gab es für sie eine gute Nachricht: Hermann Bauer jun. wird künftig die nötigen Silberbleche kostenlos zur Verfügung stellen. weiter
STROMLEITUNG / 220-kV-Leitung wird hochgeschaltet

Sorge wegen "Elektrosmog"

Die Stromleitung der EnBW durch Hofener Markung wird von 220 kV auf 380 kV hochgeschaltet, vermeldete Ortsvorsteher Patriz Ilg. Bislang lief eine Stromleitung auf 380 kV, nun wird die zweite Leitung hochgeschaltet. weiter
  • 145 Leser

Sparkassenstiftung fördert Arbeit der STOA

Eine Förderzusage von 9000 Euro für die nächsten drei Jahre überreichte Landrat Klaus Pavel zusammen mit Sparkassenchef Johannes Werner an Dr. Roland Schurig und Dinah Politiki von der Spiel- und Theaterwerkstatt Ostalb. Pavel sagte, das Geld solle die "bemerkenswerte Präventionsarbeit" unterstützen, um schwierige Themen wie Aids, Gewalt, Integration weiter
AUSSTELLUNG / "Menschen in Oberkochen"

Sprühende Vielfalt

Eine Ausstellung mit ganz viel Herzblut ist derzeit im Oberkochener Rathausfoyer zu sehen. Von einer tollen Idee sprach Bürgermeister Peter Traub bei der Ausstellungseröffnung. weiter
  • 138 Leser
HEUBACHER SCHLOSSHEXEN / Auflagen und Verluste im vergangenen Jahr trüben Lust auf Schlosshexenball

Stadthalle wird nicht ausgefegt

"Schlosshex, feg naus!" Den bekannten Schlachtruf der Heubacher Schlosshexen konnten Besucher am "Schmotzigen Donnerstag" bislang immer in der Stadthalle hören: beim legendären Schlosshexenball. Dieses Jahr nicht. 2007 wird es keinen Schlosshexenball geben. weiter
HEUBACHER SCHLOSSHEXEN / Auflagen und Verluste im vergangenen Jahr trüben Lust auf Schlosshexenball

Stadthalle wird nicht ausgefegt

"Schlosshex, feg naus!" Den bekannten Schlachtruf der Heubacher Schlosshexen konnten Besucher am "Schmotzigen Donnerstag" bislang immer in der Stadthalle hören: beim legendären Schlosshexenball. Dieses Jahr nicht. 2007 wird es keinen Schlosshexenball geben. weiter
MSC IPF / Hauptversammlung

Starterzahlen gehen zurück

Vorsitzender Michael Scheidle dämpfte die Erwartungen für das Jahr 2007, welches er als "schweres Jahr" für den Kartsport bezeichnete. Die Starterzahlen seien rückläufig und dieser Trend werde sich in diesem Jahr noch verschärft fortsetzen, da immer mehr Klassen auf die Kartbühne drängen. weiter
  • 121 Leser
STADTWERKE AALEN / Gerichtliche Konsequenzen aus den Vorwürfen gegen Ex-Direktor

Strafbefehl gegen Gerhard Kohn

Das Amtsgericht Aalen hat gegen den ehemaligen Geschäftsführer der Stadtwerke, Gerhard Kohn, einen Strafbefehl wegen Untreue in zwei Fällen erlassen. Nach Angaben der zuständigen Richterin ist darin eine Freiheitsstrafe gefordert, zur genauen Höhe wollte sie gestern keine Angaben machen. Formalrechtlich seien bis zu zwölf Monate auf Bewährung möglich. weiter
  • 117 Leser
REALSCHULE LORCH / Achtklässler bei Gewaltpräventionsseminar

Strategien für Opfer

Soll ein Opfer eines Überfalls seine Tasche widerstandlos aufgeben? Diese und ähnliche Fragen waren Thema eines zweitägigen Seminars im Lorcher Bürgerhaus, das Schüler der Klassen 8a und 8b der Realschule Lorch belegt hatten. weiter
  • 114 Leser
ORTSCHAFTSRAT HOFEN / Ilg erficht Streugutbehälter

Streubox erkämpft

Hofens Ortsvorsteher hat gekämpft wie eine Löwe. Um eine Winterstreugutbox in Attenhofen. Ausgefahren auch die Krallen beim Ortschaftsrat. In der "Löwengrube", sozusagen war der Tiefbauamtsleiter. weiter
  • 129 Leser
GEBURTSTAG / Hedwig Bohm feierte gestern ihren 100. Geburtstag

Süße Leute kommen aus der Honiggasse

Hedwig Bohm ist eine waschechte Gmünderin. In den hundert Jahren ihres Lebens hat sie zwei Weltkriege überlebt und viel gelernt. Anlass genug, um das Leben richtig zu genießen. Dabei helfen ihr ihre Familie und viele Freunde. weiter

Theater ist Besuchern seinen Preis Wert

Der Februar wurde im Theater der Stadt Aalen mit der Aktion "Pay what you can" eingeleitet. Für vier Vorstellungen konnten die Theaterbesucher den Eintrittspreis selbst bestimmen - zwischen einem Cent und 100 Euro. Die Aktion kam gut an. Und es hat sich gezeigt, dass der Theaterabend den Besuchern seinen Preis Wert ist. weiter
  • 130 Leser

Theaterspende wird übergeben

Die Theatergruppe von Obergröningen übergibt in der heutigen Gemeinderatssitzung eine Spende an die Feuerwehr und die evangelische Kirchengemeinde. Die Sitzung ist im Feuerwehrhaus und beginnt um 19.30 Uhr. Zudem wird das Gremium den Betriebs- und Nutzungsplan für den Gemeindewald diskutieren und über die Finanzzuweisungen sprechen. Auch die Entwicklung weiter

Themen für Jugend

Die Benefizaktion am 14. Februar und das zweite Ringfest im November sind zwei der Themen bei der Frühjahrsmitgliederversammlung des Gmünder Stadtjugendrings, die am Mittwoch, 28. Februar, um 19.30 Uhr im Jugendtreff in der Oderstraße 8 beginnt. Auf der Tagesordnung stehen auch Berichte, Wahlen und verschiedene Informationen aus den Mitgliedsverbänden. weiter
  • 180 Leser
FASNET / Weiler gibt sich närrisch - Prunksitzung, großer Umzug und TV-Ball stehen an

Tolle Tage werfen ihre Schatten voraus

Auf Hochtouren laufen die letzten Vorbereitungen bei allen Beteiligten für die närrischen Tage in Weiler in den Bergen. Sehr stolz und glücklich präsentieren die jungen Frauen der Prinzengarde ihre neuen Kostüme. weiter
GAILDORF

Treff der Pferdefreunde

Der Gaildorfer Pferdemarkt, Treffpunkt der Pferdezüchter und -freunde auch aus dem Gmünder Raum, beginnt am kommenden Freitag. weiter

Treffen Anfallskranker

Die nächste Sprechstunde der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke ist morgen von 15 bis 17 Uhr im Büro der Selbsthilfegruppe in der Kappelgasse 13. Dazu sind sowohl Betroffene als auch interessierte Nichtbetroffene eingeladen, um sich bei einem persönlichen Gespräch zu informieren und mit Informationsmaterial zu versorgen. Das Büro ist auch telefonisch weiter
  • 130 Leser
KULTURKAMPF / Laubach

Ulrich Popp geht im Zorn

Der Schauspieler Ulrich Popp ist dem Ausschluss aus dem Kulturverein Schloss Laubach durch seinen Austritt zuvorgekommen. Eine nicht öffentliche Mitgliederversammlung sollte jetzt über einen entsprechenden Antrag entscheiden. Zu Beginn dieser Versammlung im "Hirsch" in Laubach hat Popp seinen Austritt erklärt. Ursache war ein tiefgreifender und schon weiter
  • 215 Leser
JUGENDLICHE

Verabredet zur Schlägerei

Ein 17-Jähriger wurde in Schorndorf von einem Gleichaltrigen verprügelt. Der Täter hatte sich nach Angaben der Polizei mit vier Bekannten per Internet zu der Tat verabredet: Er schlugdas Opfer nieder, die anderen guckten zu. weiter

Verkehrszeichen umgefahren

Nach dem Wenden auf einem Parkplatz kam ein Laster an der Einmündung zur Wilhelmstraße in den frühen Morgenstunden des Dienstags auf den Seitenstreifen und beschädigte dort ein Verkehrszeichen, sowie die Randbefestigung. Der Schaden wird mit etwa 200 Euro beziffert. weiter
  • 215 Leser
STÄDTEPARTNERSCHAFT / Neuigkeiten aus dem englischen Barnsley

Videoüberwachung in der City

Neuigkeiten aus Gmünds englischer Partnerstadt Barnsley hat erneut Professor Dr. Reinhard Kuhnert gesammelt. Hier sein Bericht. weiter
  • 115 Leser

Vorlesen für Kinder

Die Lesepaten der Spitalmühle bieten zweimal im Monat ein Lesen für und mit Kindern der zweiten und dritten Grundschulklasse an. Sie wollen dadurch Kinder wieder zum Lesen bewegen, ihre Neugierde wecken. Die nächste Lesestunde dieser Art ist am Freitag, 9. Februar, von 14.30 bis 15.30 Uhr im Raum Rosenstein in der Spitalmühle. Interessierte Kinder sind weiter
  • 156 Leser

Vorstandswahlen im Mütterzentrum

Bei der Jahreshauptversammlung des Heubacher Mütterzentrums wurden alle Vorstandsmitglieder in ihrem Amt bestätigt: Erika Bihlmaier als Vorsitzende, Petra Lange als stellvertretende Vorsitzende, Gabi Ernst als Schatzmeisterin und Swetlana Janzen als Schriftführerin. Das Mütterzentrum Heubach erfreut sich dank der vielfältigen Angebote von Spielgruppe weiter
  • 155 Leser
LEUTE HEUTE (48) / Cornelia Brinkmann arbeitete ein Jahr lang in Afghanistan als friedenspolitische Beraterin

Wege zum Frieden in Afghanistan

Von der Friedensbewegung in Deutschland zur zivilen Konfliktbearbeitung im Krisenland Afghanistan: Da scheint ein ungeheurer Spagat zwischen Theorie und Praxis nötig. Cornelia Brinkmann aus Aalen hat ihn gewagt. weiter
  • 971 Leser

Weiberfasnacht

In Ellwangen-Rattstadt wird bereits morgen, Donnerstag, 8. Februar, im Dorfhaus ab 19.30 Uhr Weiberfasnacht gefeiert. Das diesjährige Motto lautet "Western im Saloon". Geboten wird für alle närrischen Frauen ein buntes Programm; die Band Pianissimo spielt zum Tanz auf. weiter
  • 335 Leser

Weltgebetstag zu Paraguay

Der Gottesdienst am Weltgebetstag, 2. März, wurde diesmal von Frauen aus Paraguay erstellt. Paraguay ist vielen hierzulande kaum bekannt. Einen Infoabend gibt's deshalb am Donnerstag, 22. Februar, um 19.30 Uhr im katholischen Gemeindehaus, der Gottesdienst zum Weltgebetstag ist am 2. März um 19 Uhr in der evangelischen St.-Ulrich-Kirche. weiter
  • 214 Leser
DEUTSCHES ROTES KREUZ / Josef Kampka baut derzeit eine Sanitätsreiterstaffel auf

Wendige Vierbeiner als Lebensretter

Josef Kampka aus Neuler ist einer von ganz wenigen Sanitätsreitern in Deutschland. Seit einem Jahr ist er darum bemüht, eine DRK-Sanitätsreiterstaffel aufzubauen. Derzeit hat er vier Mitstreiter. weiter
  • 199 Leser
GUTEN MORGEN

Wieder trommeln?

Jedesmal wenn man den Kollegen sprechen will, hängt er (verflixt nochmal!) an der Strippe. Es ist eine richtige Seuche. "Das Telefon ist die unsäglichste Erfindung der Menschheitsgeschichte!", schimpft der Besucher. "Es wär' doch besser, wenn man stattdessen noch trommelte - und außerdem würde das mehr Spaß machen!", setzt er mit einem breiten Grinsen weiter
  • 115 Leser
MUSIKVEREIN GSCHWEND / Jahreshauptversammlung mit Wahlen

Ziel: die magischen 80 Prozent

Auf ein erfolgreiches Jahr 2006 blickte der Musikverein Gschwend in seiner Hauptversammlung zurück. Vorsitzender Dieter Grau berichtete von 49 Proben und zahlreichen Auftritten. weiter

Regionalsport (12)

Die Gewinner: Vreni Hölldampf Louis Stegmaier Amely Liebig Simon Rodi Moritz Diepelt Tom Weigert Larissa Kottmann Laura Worsetschläger Arne Rodi Phillip Zehnder Michelle Zehnder Tatjana Kottmann Paul Sauter Lukas Diepelt Daniel Brezina Sandra Jakob Daniela Kohler Ferdinand Fauser Pascal Schempp Tanja Jakob Maximilian Busold Daniel Herzer Daniel Rieg weiter
  • 149 Leser
FUTSAL / 1. U 19-Turnier in Hüttlingen - Neuler gewinnt im Finale gegen Nattheim mit 2:1

Beim Futsal geht's auch ohne Fouls

Das erste Futsalturnier des Bezirks Kocher-Rems war ein Erfolg. Neuler gewann und vertritt den Bezirk am 4. März im Masters. weiter
  • 188 Leser
LEICHATHLETIK / Schülermeeting in der Schleyerhalle

Damrat Vierter

Nachdem Tobias Damrat von der LG Rems-Welland schon im letzten Jahr gute Platzierungen über die Vier- und Zehn-Kilometer-Strecken erreichen konnte, gelang ihm dies beim Schülerhallensportfest in der Schleyerhalle auch über 1000 Meter. weiter
FUSSBALL / "20. Internationales C-Junioren-Turnier" des SV Waldhausen - Mit Kids des Rekordaufsteigers

Die Arminia will überraschen

Erstmals beim "20. Internationalen C-Junioren-Turnier" des SV Waldhausen am 17. und 18. Februar in der Aalener Greuthalle, präsentiert von SCHWÄBISCHER POST, wird das U 15-Team von Arminia Bielefeld mit seinem Coach Jörg Runge auflaufen. weiter
  • 104 Leser
SKI ALPIN / Schneesporttag des TSGV Waldstetten in Degenfeld - 50 Kids dürfen kostenlos üben

Kapazität spontan erweitert

Der Andrang auf die 40 zu verlosenden Plätze für den Schneesporttag des Ski-Teams Waldstetten war derart groß, dass die Veranstalter ihre Kapazitäten spontan aufstockten. So kommen am Wochenende 50 statt 40 Kinder und Jugendliche in den Genuss eines kostenlosen Ski- oder Snowboardkurses. weiter
HANDBALL / Landesliga

Nur anfangs geschlafen

Einen ungefährdeten 31:22-Landesligasieg brachten die B-Jugend-Handballer der HG Aalen/Wasseralfingen aus Österreich gegen PTA Bregenz mit. weiter
SCHIESSEN / Delegiertentagung des Schützenkreises Aalen - Sportliche Erfolge sind Lohn guter Arbeit

Sanwald folgt auf Meier

Neben der Vorstellung der Geschäftsberichte standen sowohl Wahlen als auch eine visuell untermalte Information über die Strukturreform des Württembergischen Schützenverbandes und die Jugend-Basis-Lizenz im Mittelpunkt der Delegiertenversammlung beim 42. ordentlichen Kreisschützentag in der Dewanger Wellandhalle. weiter
  • 104 Leser
LEICHTATHLETIK / Schülermeeting in der Schleyerhalle

Starkes Quintett

Beim Schülermeeting in der Stuttgarter Hanns-Martin-Schleyerhalle am Tag nach dem Sparkassen-Cup waren auch fünf Athletinnen der DJK Ellwangen-SG Virngrund am Start. Traditionell messen sich dort die besten Leichtathleten aus ganz Württemberg. weiter
  • 101 Leser
WINTERSPORT / Wettbewerb des MTV Aalen entfällt

Zu wenig Schnee

Wegen Schneemangels muss der für Samstag geplante erste Teil der MTV-Vereinsolympiade (Ski- und Rodelwettbewerbe) entfallen. weiter
  • 124 Leser
RINGEN / Württembergische Meisterschaften

Zwei überlegen

Bei den württembergischen Meisterschaften der Männer im freien Stil in Winterbach waren die Athleten aus dem Bezirk Schwarzwald/Donau mit vier Titeln am erfolgreichsten. weiter
  • 126 Leser
SCHWIMMEN / Nachwuchsfest in Gschwend

Zwölf Medaillen

Die elf Schwimmer der TSG Abtsgmünd holten beim Nachwuchsfest in Gschwend gleich zwölf Medaillen. weiter

Überregional (109)

BIATHLON / DSV-Teamarzt Bernd Wolfarth

'Lege für Athleten die Hand ins Feuer'

Im Biathlon hat es bis jetzt nur ganz wenige spektakuläre Dopingfälle gegeben. Bernd Wolfarth, der deutsche Mannschaftsarzt, ist sich sicher, dass seine Athleten 'sauber' sind. Für Länder ohne nationales Kontrollsystem fordert er mehr internationale Tests. weiter
  • 356 Leser
IG METALL / 6,5 Prozent mehr Lohn und Gehalt gefordert

'Logische Beispiele'

Die IG Metall geht mit einer Lohn- und Gehaltsforderung von 6,5 Prozent in die anstehende Tarifrunde. Die Gewerkschaft hält dies für vertretbar und finanzierbar. weiter
  • 414 Leser
ARBEITSAGENTUR / Jobvermittlung am Stuttgarter Flughafen

'Wir wollen nahe am Markt sein'

8500 Stellen bei 250 Unternehmen: Der Stuttgarter Flughafen ist ein Jobmotor. Nicht nur deshalb hat die Agentur für Arbeit dort ein Büro eingerichtet, das einzige seiner Art im Bundesgebiet. Es dient als Anlaufstelle für Arbeitgeber wie für Stellensuchende. weiter
  • 598 Leser
SEENOTRETTUNG

2001 Einsätze im Jahr 2006

Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger hat im vergangenen Jahr 601 Menschen aus Seenot gerettet. Daneben wurden 549 Kranke oder Verletzte von Schiffen, Inseln und Halligen zum Festland gebracht, sagte Geschäftsführer Bernd Anders. Insgesamt fuhren 20 Seenotkreuzer und 41 Rettungsboote 2001 Einsätze. Eine der größten Suchaktionen der vergangenen weiter
  • 274 Leser
INDUSTRIE

40 000 Stellen in Sicht

Das Statistische Landesamt rechnet nach den Worten ihrer Präsidentin, Gisela Meister-Scheufelen, in diesem Jahr mit einer preisbereinigten Steigerung des Bruttoinlandsprodukts (BIP) um 2,5 Prozent. 2006 hatte Baden-Württemberg beim Wirtschaftswachstum sogar um 3,5 Prozent zugelegt. Der Südwesten lag damit an zweiter Stelle hinter Sachsen, dessen Bruttoinlandsprodukt weiter
  • 469 Leser
VERKEHR / Lastwagen durchbricht Brückengeländer

40 Meter in die Tiefe gestürzt

Ein Lastwagenfahrer ist gestern Morgen mit seinem Fahrzeug von einer Autobahnbrücke im Kreis Ravensburg 40 Meter tief in den Tod gestürzt. Der Lastzug wurde beim Aufprall im Argental zerstört. Der 40-jährige österreichische Fahrer starb in den Trümmern, teilte die Polizei weiter mit. Er hatte auf der Talbrücke Obere Argen auf der A 96 zwischen Wangen weiter
  • 283 Leser
SPENDENAKTION

5000 Bäume für Israel

In Israel soll ein 'Wald Baden-Württemberg' mit 5000 Bäumen entstehen. Zum Start einer Spendenaktion für den Wald ist auf Initiative der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Stuttgart und Mittlerer Neckar (DIG) gestern vor dem Landtag in Stuttgart eine Zeder gepflanzt worden. Landtagspräsident Peter Straub (CDU) bezeichnete sie vor dem Hintergrund des weiter
  • 250 Leser
FILMFESTIVAL / Morgen beginnt die 57. Berlinale

Adorf statt Clooney

Fast 400 Filme im Programm, davon 100 Weltpremieren - auf der 57. Berlinale, die morgen beginnt, wird geklotzt. Masse ist also da, die Klasse muss sich erst zeigen. weiter
  • 247 Leser
SCHLEUSER

Auch Komplize jetzt in Haft

Im Ausländer-Schleuserfall in Leutkirch (Kreis Ravensburg) sitzt nun auch der zweite Hauptverdächtige hinter Gittern. Das teilte die Staatsanwaltschaft Ravensburg gestern mit. Sie hatte Beschwerde dagegen eingelegt, dass der Haftbefehl gegen den 40-jährigen mutmaßlichen Komplizen des verdächtigten Leiters des Leutkircher Ausländeramtes ausgesetzt worden weiter
  • 229 Leser
1. fc nürnberg

Auch Roth will bleiben

Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg setzt auf Kontinuität. Nachdem der Club die Verträge von Trainer Hans Meyer und Sportdirektor Martin Bader bis 2009 und 2010 verlängert hatte, kündigte nun auch FCN-Präsident Michael A. Roth an, im November noch einmal für weitere drei Jahre zu kandidieren. Der 71-Jährige führt den Verein insgesamt seit 17 Jahren weiter
  • 232 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Länderspiele Lettland - Bulgarien 0:2 (0:2) Zypern - Ungarn 2:1 (1:0) Mali - Litauen3:1 (3:1) ·U-21-Länderspiel in Cumbernauld Schottland - Deutschland 0:2 (0:1) Deutschland: Neuer (Schalke 04), ab 46. Kirschbaum (Hoffenheim) - Castro (Leverkusen), Tasci (VfB Stuttgart), Müller (Hertha BSC), ab 46. Fleßers (Mönchengladbach), Bieler (RW Essen), weiter
  • 273 Leser
BIATHLON-WM / Greis holt erste Medaille für deutsche Herren

Auf Super-Ski zu Silber

Fehlerlos schießender Groß auf Platz 9 - Björndalen nur 32.
Riesen-Erleichterung dank silbernem Glanz: Nach zwei Pleiten in den ersten beiden Rennen haben die deutschen Biathlon-Herren bei der WM die erste Medaille gewonnen. Michael Greis wurde Vizeweltmeister, Ricco Groß Neunter. Ole Einar Björndalen landete nur auf Rang 32. weiter
  • 313 Leser
EU-ERWEITERUNG / Innenminister: Grenzen besser sichern

Aufruf zur Kooperation

Immer mehr Kriminelle arbeiten international. Die Polizeibehörden innerhalb der EU müssten deshalb noch besser zusammenarbeiten, fordert Innenminister Rech. weiter
  • 316 Leser
BBS Kfz-Technik

Autozulieferer insolvent

Der Autozulieferer BBS Kraftfahrzeugtechnik AG in Schiltach (Kreis Rottweil), einer der führenden Hersteller von Leichtmetallrädern, hat Insolvenzantrag gestellt. Als Grund für die Zahlungsunfähigkeit gab das Unternehmen gestern das Wegbrechen eines Großauftrags an. Eine Auffanglösung sei gescheitert. BBS hatte nur wenige Stunden zuvor den Wechsel an weiter
  • 495 Leser
IRAK / Regierungschef beschimpft die Führer der Nachbarstaaten

Bagdad wartet auf die angekündigte Offensive

Trotz verstärkter Präsenz irakischer Sicherheitskräfte nimmt die Gewalt im Zweistromland zu. Nun wird auf die angekündigte Offensive der US-Streitkräfte gewartet. Einen Monat schon wartet Bagdad auf den Beginn der Sicherheitsoffensive der irakischen und amerikanischen Streitkräfte, mit der dem Blutvergießen in der Hauptstadt ein Ende bereitet werden weiter
  • 280 Leser

Baumbeschnitt. Die ersten ...

...zwei Monate des Jahres nutzen die Gärtner, um ihre Bäume zurückzuschneiden, wie dieser Mann bei Unterjesingen (Kreis Tübingen), der sich an einem Apfelbaum zu schaffen macht. Im Hintergrund ist die bekannte Wurmlinger Kapelle zu sehen. weiter
  • 317 Leser
DATENSCHUTZ / Bundesjustizministerin warnt vor Verfassungskonflikt

Bayern will Gesetz zur Computer-Ausspähung

Das Urteil des Bundesgerichtshofs gegen das Ausspionieren von Computern hat einen Streit zwischen Gegnern und Befürwortern von Online-Durchsuchungen ausgelöst. Der Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar wandte sich vor allem gegen den staatlichen Einsatz so genannter Trojaner, mit deren Hilfe sich Ermittler Zugang zu den Festplatten privater Rechner weiter
  • 261 Leser
ABGASWERTE

Berlin setzt sich durch

Die Bundesregierung hat im Klimaschutz-Streit mit der EU-Kommission einen Etappensieg erzielt. Nach einem Machtwort von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hält die Behörde zwar an ihrer für 2012 angepeilten Kohlendioxid-Obergrenze in Autoabgasen von 120 Gramm pro Kilometer fest. Aber dieses Ziel müsse nicht nur von den Autoherstellern erbracht werden, weiter
  • 264 Leser
RENTNERIN

Betrug mit Enkeltrick

Eine Rentnerin aus Aschaffenburg (Franken) ist auf so genannte Enkeltrick-Betrüger hereingefallen. Die 76-Jährige war von ihrer angeblichen Enkelin angerufen und um Geld gebeten worden. Die Gutgläubige händigte daraufhin einem Boten insgesamt 19 000 Euro aus. Zuvor war sie sogar mit einem Taxi, dass die Täter für sie bestellt hatten, zur Bank gefahren. weiter
  • 229 Leser

Biathlon

DAMEN, 15 KM ·Termin: heute, Mittwoch, 14.15 Uhr, live bei ARD und Eurosport). ·Titelverteidigerin: Andrea Henkel (Großbreitenbach). ·Olympiasiegerin 2006: Swetlana Ischmuratowa (Russland). ·Favoritinnen: Sandrine Bailly (Frankreich), Linda Grubben, Tora Berger (beide Norwegen), Anna Carin Olofsson (Schweden), Natalja Gusewa (Russland), Henkel. ·Deutsche weiter
  • 225 Leser

CD-tipp

Ohne Pathos 2007 ist Daniel Barenboims Mahler-Jahr: Wenn der Dirigent in diesen Monaten mit den Sinfonien des Wieners im Gepäck durch Europa tourt, sind die Konzerte mit seiner Staatskapelle Berlin stets ausverkauft. Auf CD hat Barenboim nun die 7. Sinfonie vorgelegt (Warner Classics 2564 62963-2). Der Chef der Berliner Staatsoper hat den Operndirigenten weiter
  • 326 Leser
PARLAMENTSREFORM / Ab 2016 sollen aktive Beamte kein Mandat mehr ausüben dürfen

CDU für Landtag ohne Landräte

Opposition: Unvereinbarkeit früher festschreiben - Auch Neuregelung der Bezahlung
Ab 2016 sollen dem Landtag keine aktiven Beamten mehr angehören. Dafür hat eine Mehrheit der CDU-Fraktion votiert. Grüne und SPD fordern einen früheren Termin. weiter
  • 257 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (089. Folge)

89. Folge Ben stimmte »Stille Nacht, heilige Nacht, alles schläft, einsam wacht« an, allerdings zur Melodie des Seemannslieds. Einige Leute im Raum lachten und fielen ein. Clara entdeckte Nellie und Wayne und winkte ihnen zu. Nellie ließ Wayne stehen und steuerte auf Ben zu, wobei sie bereits zu reden begann, bevor sie den Raum zur Hälfte durchquert weiter
  • 252 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (090. Folge)

90. Folge Die Frauen, die nervös, vielleicht sogar etwas verängstigt gewesen waren, weil sie gedacht hatten, es würden sie irgendwelche Hexenkunststücke erwarten, entspannten sich und stellten fest, dass es nichts gab, wovor sie sich fürchten mussten. Clara war kurz nach Hause gegangen, um Lucy zu holen, die jetzt ruhig an ihrer Leine neben ihr stand. weiter
  • 224 Leser

Die 'Drachenfrucht'

Warum die Pitahaya bei uns als 'Drachenfrucht' bezeichnet und gehandelt wird, ist offensichtlich: Die warzenartigen Wülste und Höcker, welche die Schale übersäen, erinnern stark an eine Drachenhaut. Hinzu kommen bei der leuchtend roten Variante die oftmals giftgrünen Schuppen. weiter
  • 360 Leser
SÄNGERIN

Die große Dame des Chansons

Sie ist die letzte große Chansonnette Frankreichs, poetisch und dabei resolut, elegant und verspielt. Heute feiert Juliette Gréco ihren 80. Geburtstag. weiter
  • 286 Leser
RODELN

Duo hört auf

Nach ihrem verpassten WM-Auftritt haben die Altenberger Rodel-Doppelsitzer Sebastian Schmidt und André Forker ihre Karriere mit sofortiger Wirkung beendet. 'Die Erfolge haben gefehlt', sagte Forker. Vor der WM in Igls hatten Schmidt/Forker das Stechen gegen das Nachwuchsduo Tobias Wendl/Tobias Arlt (Berchtesgaden/Königssee) verloren. weiter
  • 341 Leser
EIFERSUCHT

Ehemann unter Mordanklage

Ein 41 Jahre alter Mann hat gestern vor dem Landgericht Stuttgart gestanden, seine Ehefrau getötet zu haben. Nach einem Streit wegen des bevorstehenden Umzugs der Familie, habe er zum Messer gegriffen und auf die Frau eingestochen, sagte der Angeklagte. 'Ich habe nicht gemerkt, was ich getan habe.' Erst als seine Tochter neben ihm zu schreien begann, weiter
  • 261 Leser
USA / Rudolph Giuliani meldet Kandidatur für das Präsidentenamt an

Ein 'Held' für den Wahlkampf

New Yorker Ex-Bürgermeister ist aber vielen Republikanern zu liberal
Der Kreis aussichtsreicher US-Präsidentschaftskandidaten ist größer geworden: Rudolph Giuliani geht wahrscheinlich für die Republikaner ins Rennen. Mit seinem persönlichen Einsatz für die New Yorker Bevölkerung nach den Anschlägen auf das World Trade Center am 11. September 2001 stieg Rudolph Giuliani über Nacht zum Superstar auf. Ausgestattet mit Gasmaske, weiter
  • 297 Leser
VERKEHR / Hotelbesitzer erkauft sich mehr Ruhe für seine Gäste

Ein reicher Sponsor für die Umgehungsstraße

Über 20 Jahre lang bemühte sich eine Gemeinde vergebens um eine Umgehungsstraße. Jetzt können bald die Bagger rollen: Eine Firma bezahlt einen Teil der Kosten. weiter
  • 285 Leser

Empfang für den ...

...Weltmeister. Das Warten hat ein Ende: Heute Abend können die Göppinger Handballfans ihren Weltmeister Michael Kraus beim Empfang von Frisch Auf Göppingen um 20 Uhr in der Porsche Lounge bei der Hohenstaufenhalle begrüßen. NWZ-Leser finden im Lokalteil ein großes Interview mit dem Weltmeister und ein ganzseitiges Foto als Autogrammvorlage. weiter
  • 355 Leser
SERIE / Exotische Früchte, Teil 16: die Pitahaya

Erfrischende Kaktusfrucht mit bizarren Höckern und Wülsten

Die Pitahaya ist eine bizarr aussehende Kaktusfrucht aus den tropischen Regionen Süd- und Mittelamerikas. Es gibt gelbe und rote Varianten. Markenzeichen aller ist die mit Wülsten und Höckern übersäte Schale. Pitahayas schmecken mild-säuerlich und sehr erfrischend. weiter
  • 362 Leser
RAUCHEN

Experten für breites Verbot

Ein generelles Rauchverbot in öffentlichen Einrichtungen und Gaststätten rückt näher. Eine Arbeitsgruppe von Länder-Experten verständigte sich in Hannover mehrheitlich darauf, dass das Rauchen in Behörden, Schulen, Kindergärten, Krankenhäusern und Gaststätten tabu sein soll. In Restaurants und Kneipen darf allenfalls noch in abgetrennten Raucherzimmern weiter
  • 248 Leser
KANAREN

Flughafenstreik geht weiter

Der Streik des Bodenpersonals auf dem Flughafen Fuerteventura hat erneut zu Flugverspätungen auf der spanischen Kanareninsel geführt. Der Lokalpresse zufolge waren von dem Ausstand am Montag 7000 Fluggäste betroffen, die meisten davon deutsche Touristen. Wegen der Verzögerungen bei der Gepäckabfertigung hatten einige Flieger mehr als zwei Stunden Verspätung. weiter
  • 268 Leser
LUFTVERKEHR

Flugzeuge fast kollidiert

Auf dem Düsseldorfer Flughafen ist es beinahe zu einer Kollision gekommen. Der Pilot einer Alitalia-Maschine habe trotz Halte-Aufforderung mit seinem Jet die Startbahn überquert, als ein anderes Flugzeug startete. Das teilte die Flugsicherung mit. Der Eurowings-Pilot habe rechtzeitig abheben können und die italienische Maschine in 50 Metern Höhe überflogen. weiter
  • 213 Leser
PARTEIEN / Nach Merz Abschied denkt auch Bosbach an Rückzug

Frustration in der Union

Kritik an Merkels Kompromisskurs zieht Kreise
Nach dem angekündigten Rückzug des CDU-Finanzexperten Friedrich Merz aus der Politik denkt auch Fraktionsvize Wolfgang Bosbach laut über einen Abschied vom Bundestag nach. Die FDP sieht bereits eine wachsende Zahl von Frustrierten in den Reihen der Union. Der ehemalige CDU/CSU-Fraktionsvorsitzende Friedrich Merz (51) hatte den Verzicht auf eine erneute weiter
  • 286 Leser
NATIONALMANNSCHAFT / Bundestrainer bastelt bis heute am Team für die Partie gegen die Schweiz

Fußball im Fokus - Löw freut sich

50 Jahre nach Frankfurt: Die Eidgenossen wollen auch mal wieder siegen
Die Schweiz vor Augen, Tschechien im Kopf: Das erste Länderspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im Jahr 2007 am heutigen Mittwoch in Düsseldorf gegen die Eidgenossen steht ganz im Zeichen der Suche nach einem adäquaten Ersatz für Miroslav Klose. weiter
  • 251 Leser
TÜRKEI

Fünf Tote bei Hauseinsturz

Ein 15-jähriger Junge ist 36 Stunden nach dem Einsturz eines Wohnhauses in der südosttürkischen Stadt Diyarbakir lebend aus den Trümmern gerettet worden. Als das Unglück am Sonntag geschah, befand sich Abdullah Koseer im Erdgeschoss des achtgeschossigen Hauses, so dass die ganze Last des Gebäudes über ihm zusammenstürzte. Dennoch sei der Junge in guter weiter
  • 257 Leser
ZAHNMEDIZIN

Gebiss implantiert

Erstmals ist in Deutschland einer Patientin in einem einzigen Eingriff ein komplettes Gebiss implantiert worden, meldet die Uniklinik Düsseldorf. Während einer mehrstündigen Operation sei der Frau ein festsitzender Zahnersatz für Ober- und Unterkiefer eingesetzt worden. Die vorgefertigten Brücken werden von 14 Implantaten getragen. weiter
  • 340 Leser
ITALIEN

Geisterspiele in der Serie A

'Geisterspiele' im italienischen Profi-Fußball: In der Serie A werden am Wochenende vermutlich mehrere Spiele vor leeren Rängen ausgetragen. weiter
  • 326 Leser
UNFALL

Gnadenschuss für einen Elch

Der Zusammenstoß mit einem Auto in Breitenberg im Landkreis Passau hatte für einen Elch tödliche Folgen: Eine Jägerin musste dem schwerstverletzten Tier den Gnadenschuss geben. Wie ein Sprecher des Landratsamtes Passau mitteilte, war der 350 Kilogramm schwere Elchbulle in ein Auto gelaufen und verletzt davongehumpelt. Drei Jäger begaben sich mit einem weiter
  • 254 Leser

Gute Stimmung. Die ...

...Stimmung bei den Mittelständlern ist im Vorfeld der weltgrößten Konsumgütermesse Ambiente in Frankfurt so gut wie seit Jahren nicht mehr. Auch die Frankfurter Messe als Veranstalter zeigt sich zuversichtlich, weil mit rund 4600 Ausstellern aus 85 Ländern rund 50 Firmen mehr an den Main kommen als vor Jahresfrist. Mit dabei ist auch die Weimar Porzellan weiter
  • 554 Leser
MERCEDES CAR GROUP / Absatz steigt um sieben Prozent

Guter Start ins neue Jahr

Der Autobauer Daimler-Chrysler ist mit der Mercedes Car Group (MCG) gut ins neue Jahr gestartet. In der Sparte (Mercedes, Smart, Maybach) kletterte der Absatz im Januar um 6,9 Prozent von 72 700 auf 77 700 Fahrzeuge. Besonders stark schnitt die Kernmarke Mercedes-Benz ab. Hier zogen die Verkäufe weltweit um 13,9 Prozent auf 73 500 Fahrzeuge an. Deutlicher weiter
  • 440 Leser
METALLBRANCHE

Harte Tarifrunde droht

frankfurt· Die IG Metall geht mit der Forderung nach 6,5 Prozent mehr Lohn und Gehalt in die Tarifrunde 2007. Diesen Wert empfahl der Vorstand der Gewerkschaft gestern den regionalen Tarifkommissionen. Die endgültige Forderung soll am 26. Februar beschlossen werden. Die Arbeitgeber erklärten, die IG Metall schwimme 'auf einer Welle der Illusionen'. weiter
  • 330 Leser
HEDGE-FONDS / Thema der G7-Finanzminister

Heuschrecken an der Leine

Steinbrück will für mehr Transparenz sorgen
Als 'Heuschrecken' verdammt Finanzminister Peer Steinbrück die Hedge-Fonds zwar nicht. Aber er sieht in ihnen doch ein Risiko für die Weltfinanzmärkte. Er will daher für mehr Transparenz sorgen - ein schwieriges Thema für das Treffen mit seinen G7-Kollegen in Essen. weiter
  • 451 Leser
ABSTURZURSACHE

Hobbyflieger zu unerfahren

Der Absturz eines Flugzeuges in ein New Yorker Hochhaus im Oktober 2006 ist US-Experten zufolge auf die mangelnde Erfahrung der Piloten zurückzuführen. Der Flieger hatte keinen technischen Defekt und war auch nicht falsch beladen, heißt es in dem mehrere hundert Seiten umfassenden Bericht, den die US-Verkehrssicherheitsbehörde NTSB auf ihrer Internetseite weiter
  • 293 Leser
SOZIALES

Hoffnung auf höhere Rente

· Die rund 20 Millionen Rentner in Deutschland können nach Angaben des CDU-Rentenexperten Peter Weiß in diesem Sommer mit einer leichten Rentenerhöhung rechnen. Möglich sei eine Erhöhung der Renten um bis zu 0,5 Prozent, da der für eine Anhebung der Bezüge maßgebliche durchschnittliche Lohnzuwachs 2006 höher als erwartet ausgefallen sei, sagte Weiß. weiter
  • 260 Leser
TMF GRUPPE / Insolventer Tiefkühlkost-Hersteller wird teilweise übernommen

Hoffnung für die Mitarbeiter

Einige Mitarbeiter des insolventen Tiefkühlkost-Herstellers TMF Gruppe (Karlsruhe) können mit einer Weiterbeschäftigung rechnen. Zum Monatsbeginn habe die Sodexho-Gruppe aus dem hessischen Hochheim mehrere Betriebe oder Teilbetriebe übernommen, teilten die Rechtsanwälte Christopher Seagon und Thomas Kind mit. Es handele sich um die Dresden Menü GmbH, weiter
  • 564 Leser
PROZESS / Hundebesitzer tötet angreifenden Adler

Höhere Strafe droht

Weil er einen Adler getötet hat, soll ein Hundebesitzer 15 000 statt 6628 Euro Schadenersatz bezahlen. Diesen Vergleichsvorschlag machte die Berufungsinstanz. weiter
  • 194 Leser
AUSSTELLUNG / Drei Sammler beschäftigen sich mit einem Künstler

Höhere Wesen befehlen

Eine große Retrospektive für Sigmar Polke im Museum Frieder Burda
Niemand weiß so recht, wie dieser Maler Sigmar Polke innerhalb einer Spanne von 30 Jahren in die erste Reihe der Gegenwartskünstler geraten ist. Eine Antwort versucht jetzt eine Retrospektive im Baden-Badener Museum Frieder Burda mit Arbeiten aus drei Sammlungen. weiter
  • 325 Leser
NATURKATASTROPHE / Zahl der Todesopfer weiter gestiegen

Immer mehr Wasser in Jakarta

Regenfälle verschlimmern die Lage in der überschwemmten Stadt
Ertrinken, Stromschläge, Unterkühlung: Immer mehr Menschen in Jakarta kommen in den Fluten um. Und das Wasser in der indonesischen Hauptstadt fließt vielerorts nicht ab. Besserung ist kaum in Sicht: Die Meteorologen sagen weitere Regenfälle voraus. weiter
  • 260 Leser
USA

Irak-Debatte verhindert

Republikanische Senatoren haben eine Debatte über eine Irak-Resolution im US-Senat verhindert. Mit 49 zu 47 Stimmen erreichten die Demokraten nicht die für die Aussprache erforderlichen 60 Stimmen. Bei der Resolution geht es um eine unverbindliche Kritik des Senats an der von US-Präsident George W. Bush angeordneten Entsendung weiterer 21 500 US-Soldaten. weiter
  • 232 Leser
AFGHANISTAN / Bundeskabinett entscheidet heute

Jung für Tornado-Einsatz im ganzen Land

Die Bundesregierung will den Tornado-Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan nicht auf den umkämpften Süden beschränken, sondern für das ganze Land ermöglichen. Bei einem Überraschungsbesuch in der afghanischen Hauptstadt Kabul sagte Verteidigungsminister Franz Josef Jung (CDU): 'Die Tornado kann das gesamte Land aufklären. Wir haben im Osten und Süden weiter
  • 266 Leser
HEDGE-FONDS

KOMMENTAR: Kein Geld mehr

Das Thema eignet sich prächtig für die Politik. Sie kann jede Menge Pluspunkte beim Wähler sammeln, wenn sie den so genannten Heuschrecken Einhalt gebietet. Doch ganz so einfach ist es nicht. Erstens ist Hedge-Fonds nicht gleich Hedge-Fonds, auch wenn in der öffentlichen Meinung seriöse Investoren mit unseriösen oft genug in einen Sack gesteckt werden. weiter
  • 476 Leser
LANDTAGSREFORM

KOMMENTAR: Spät, aber richtig

Die Einsicht kommt spät, die Umsetzung noch später. Aber immerhin will nun auch die CDU im Landtag von Baden-Württemberg für klare Verhältnisse sorgen und Landtagsmandat und aktives Beamtenverhältnis klar trennen. Das hat sie bisher versäumt. So dürfen hierzulande etwa Schulrektoren mit Landtagsmandat das Kunststück vollbringen, den Kultusminister zu weiter
  • 276 Leser
CDU

KOMMENTAR: Verdruss der Degradierten

Opposition ist Mist, so lautet eine allgemein anerkannte Lebensweisheit des Vizekanzlers Franz Müntefering. Doch nicht erst die Debatte um die Gesundheitsreform hat auch innerhalb der Koalition für mehr Frust als Lust gesorgt. Nun gibt es die ersten prominenten Vertreter aus dem Regierungslager, die daraus persönliche Konsequenzen ziehen - oder zumindest weiter
  • 214 Leser
ZUSTELLUNG / Post sieht sich gegenüber Wettbewerbern benachteiligt

Kritik an Billig-Löhnen

Studie: Stundenlöhne von vier Euro keine Seltenheit
Mit der Liberalisierung des deutschen Briefmarktes drohen den Beschäftigten 'Hungerlöhne' und Mini-Jobs. Das befürchtet die Gewerkschaft Verdi. Nach einem Gutachten sind Stundenlöhne von vier Euro bei den Konkurrenten der Deutschen Post keine Seltenheit. weiter
  • 477 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Schläger vor Gericht Ein 22-Jähriger muss sich seit gestern vor dem Heilbronner Landgericht verantworten, weil er nach dem Fußball-Weltmeisterschaftsspiel Deutschland gegen Italien einen anderen Mann mit Fußtritten getötet haben soll. Die Staatsanwaltschaft wirft dem jungen Mann aus Bietigheim-Bissingen (Kreis Ludwigsburg) vor, Anfang Juli in Besigheim weiter
  • 234 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Weniger Firmen sind pleite Von Januar bis November 2006 haben 84 227 Privatpersonen den Gang zum Insolvenzrichter antreten müssen. Das ist ein Plus von 36,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Dagegen ging die Zahl der Firmenpleiten um 17,3 Prozent zurück, teilte das Statistische Bundesamt mit. Öl-Preis steigt weiter Der Preis für Opec-Öl ist weiter
  • 503 Leser
EURO

Leicht gestiegen

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2955 (Vortag: 1,2925) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7719 (0,7737) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1EUR auf 0,65780 (0,66115) britische Pfund, 155,56 (155,85) japanische Yen und auf 1,6100 (1,6170) Schweizer Franken fest. weiter
  • 456 Leser
NAHOST

LEITARTIKEL: Merkels Zeitfenster

Länger als diesmal in Arabien hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel noch nie dienstlich aus Berlin entfernt. Jetzt hastete sie in vier Tagen von Hauptstadt zu Hauptstadt, von Kairo nach Riad, Abu Dhabi, Dubai und Kuwait, als habe sie Furcht, in Berlin könne etwas anbrennen. Der saudische König Abdullah lud sie vergeblich zum Lammessen in die Wüste weiter
  • 242 Leser

Leute im Blick

Armin Rohde Schauspieler Armin Rohde (51) hat nach eigenen Angaben zwei 'linke Hände'. Auf die Frage, welchen Berufswunsch er sich außer der Schauspielerei gerne erfüllt hätte, sagte der Darsteller: 'Ich hätte gerne einen handwerklichen Beruf wie Möbeltischler gelernt. Es fasziniert mich, wenn man sich selber einen Schrank, Tisch und Stühle bauen kann. weiter
  • 212 Leser
ZWISCHENMENSCHLICHES / Vermeintliche Rivalin belästigt

Liebe führt Astronautin in irdische Turbulenzen

Die Liebe ist eine Himmelsmacht. Aber auch Astronauten, die dem Himmel so nah sind, sind gegen Turbulenzen auf der Erde nicht gefeit - siehe Lisa Nowak. weiter
  • 221 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 62,82 bis 66,96 (65,08) 1501 bis 2000 l 59,92 bis 61,88 (60,90) 2001 bis 2500 l 58,18 bis 61,52 (60,00) 2501 bis 3500 l 57,25 bis 58,30 (57,78) 3501 bis 4500 l 56,09 bis 57,83 (57,22) 4501 bis 5500 l 55,51 bis 56,98 (56,34) 5501 bis 6500 l weiter
  • 507 Leser
SICHERHEIT / EU veranstaltet Aktionstag 'Safer Internet Day'

Mehr Schutz für surfende Kinder

Das Internet gehört zum Alltag, nicht nur für Erwachsene. Ein europaweiter Aktionstag soll dafür sorgen, dass auch Minderjährige sicherer surfen. Kaum hat der Bundesgerichtshof zum Thema 'Online-Durchsuchungen' ein Machtwort gesprochen, da begeht die EU einen 'Safer Internet Day', einen 'Tag für mehr Sicherheit im Internet'. Die zeitliche Nähe ist Zufall. weiter
  • 298 Leser
STUDIE / 2006 erkrankten 3,2 Millionen Europäer

Mehr Ältere, mehr Krebsfälle

Tumore in der Brust am häufigsten
Grund ist wohl die gestiegene Lebenserwartung: Trotz Vorsorgeuntersuchungen und besserer Behandlung ist die Zahl der Krebskranken europaweit gestiegen. weiter
  • 279 Leser
VOLLEYBALL

Meister macht Pause

Die für heute angesetzte Partie in der Volleyball-Bundesliga zwischen dem VfB Friedsrichshafen und dem Moerser SC fällt wegen mehrerer Krankheitsfälle bei den Gästen aus. Da der deutsche Meister auf Grund der Champions-League-Spiele keinen zeitnahen Ausweichtermin anbieten konnte, wird die Begegnung mit 3:0 für Friedrichshafen gewertet. weiter
  • 403 Leser
NAHOST

Merkel zieht positives Fazit

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat ein positives Fazit ihrer Bemühungen gezogen, bei den arabischen Partnern Europas für ein breites Bündnis im Nahost-Konflikt zu werben. 'Ich habe gespürt, dass wir alle gemeinsam an der Lösung dieses Konfliktes arbeiten wollen', sagte die amtierende EU-Ratspräsidentin gestern zum Abschluss ihrer viertägigen Reise weiter
  • 198 Leser

Na sowas . . .

Mit Hilfe eines DNA-Tests ist ein Hund in Taiwan überführt worden, der in einem Hundehotel einem Weibchen zu Nachwuchs verholfen hatte. Der Besitzer hatte Urlaub in Übersee gemacht und die Hundedame in das Tierhotel gebracht. Wenig später bekam diese Welpen. Der Hotelbesitzer stritt die Schuld zunächst ab. Jetzt gab es eine außergerichtliche Einigung. weiter
  • 269 Leser
FUSSBALL

Nachwuchs startet gut

Die deutsche U-21-Nationalmannschaft hat mit einem viel versprechenden Start in das EM-Qualifikationsjahr Selbstvertrauen getankt. Eine Woche vor der Auslosung der EM-Vorrunde bezwang das Team von Trainer Dieter Eilts am gestrigen Dienstagabend in Cumbernauld nahe Glasgow Gastgeber Schottland mit 2:0 (1:0). Vor rund 3000 Zuschauern im Broadway-Stadion weiter
  • 190 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Gesundheitsreform stoppen Die Wirtschaftsminister von Baden-Württemberg und Niedersachsen, Ernst Pfister und Walter Hirche (beide FDP), wollen die Gesundheitsreform im Bundesrat stoppen. 'Mit der Reform wird nichts besser, aber alles teurer', sagten die beiden. Sie fordern eine grundlegende Überarbeitung des Gesetzesvorhabens, hieß es. Ermittler suspendiert weiter
  • 310 Leser
BEHÖRDEN / Wahl fällt auf IHK-Geschäftsführer

Neuer Chef im Medienrat

Andreas Richter, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart, leitet künftig den Medienrat der Landesanstalt für Kommunikation (LfK). Richter wurde von dem Kontrollgremium der Medienbehörde für eine sechsjährige Amtszeit zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er ist Nachfolger von Dieter Barth, der nach 20 Jahren auf dieser Position weiter
  • 213 Leser
KULTURGÜTER / Institutionen arbeiten zusammen

Notfallpläne in Weimar

Fast zweieinhalb Jahre nach dem verheerenden Brand in der Herzogin Anna Amalia Bibliothek haben bedeutende Kulturinstitutionen Weimars einen Notfallverbund zur Bewahrung und Rettung von Kulturgütern besiegelt. Der freiwillige Zusammenschluss garantiert bei Katastrophen gegenseitige Hilfe mit Personal, Technik und Lagerraum. Weimar besitzt mehr als 20 weiter
  • 279 Leser
AKTIENMÄRKTE

Nur wenig Veränderung

Leichte Abschläge an der Wall Street sorgten am deutschen Aktienmarkt für etwas Verunsicherung. Zuvor hat der mehrfach Vorstöße über die Marke von 6900 Punkten unternommen und scheiterte daran. An die Dax-Spitze setzte sich die Aktie von Fresenius Medical Care ab. Auch die Mutter Fresenius legte kräftig zu. Die Papiere profitierten vor allem von Vorschlägen weiter
  • 446 Leser
GERICHT / Patient unterbricht Operation und flieht aus der Praxis von 'Dr. Horror'

Pfuschender Schönheitschirurg muss ins Gefängnis

Ein Hamburger Schönheitschirurg ist zu drei Jahren Gefängnis verurteilt worden, weil er Operationen verpfuscht und Patienten um ihr Geld betrogen hat. Das Landgericht befand den 45-Jährigen der fahrlässigen Körperverletzung und des Betrugs für schuldig. Der Arzt hatte nach Überzeugung des Gerichtes Patienten fehlerhaft behandelt und mit falschen Versprechungen weiter
  • 330 Leser
MARGARETE STEIFF / Neuausrichtung beim Traditionsunternehmen aus Giengen zeigt erste Erfolge

Plüschfiguren mit Charakter als Absatzhelfer

Steiff-Geschäftsführer Martin Frechen sieht den Plüschtierhersteller bei der Sanierung auf einem guten Weg. Das Unternehmen behauptete sich 2006 im stark schrumpfenden Markt. Steiff setzt neben seinen Bären auf weitere kleine Absatzhelfer und neue Themenwelten. weiter
  • 604 Leser
FLOWTEX-PROZESS / Staatsanwalt: Milliardenbetrug unterstützt

Prüfer streitet Vorwürfe ab

Angeklagter will zur Aufdeckung beigetragen haben
Hat ein Finanzbeamter den Milliardenbetrug im Flowtex-Konzern unterstützt und sich überdies mit einem Notebook bestechen lassen? Die Anklage vor dem Landgericht Mannheim ist davon überzeugt, der Verteidiger dagegen sagt: 'Mein Mandant hat sich nichts vorzuwerfen.' weiter
  • 355 Leser
AUKTION

Rekordsummen bei Sothebys

Impressionistische und moderne Kunst hat auf einer Versteigerung des Auktionshauses Sothebys in London 95 Millionen Pfund (144 Millionen Euro) eingebracht. Die Überraschung bei der Auktion am Montag war das Bild 'LHomme au Foulard Rouge' von Chaim Soutine, das auf 5 Millionen Pfund geschätzt wurde, aber knapp 8,8 Millionen Pfund einbrachte. Zu den weiteren weiter
  • 307 Leser
KIRCHEN / Steuer-Plus geht zum Teil in die Vorsorge

Reserve für die Alten

Auch die Kirchen freuen sich über den Wirtschaftsaufschwung. Sie nahmen in Baden-Württemberg deutlich mehr Kirchensteuer ein als erwartet. weiter
  • 319 Leser

Sag es mit ...

...Blumen. Ein Inder, der sich beinahe ein wenig hinter den Blumen-Girlanden versteckt hat, bietet vor seinem kleinen Laden in Gauhati die kunstvollen Tagetes-Girlanden an. Hindus kaufen die Ketten aus Blüten, um damit ihre Götterstatuen zu schmücken. weiter
  • 362 Leser
MAN / Bestes Ergebnis der Firmengeschichte

Scania soll ein Partner werden

Der MAN-Konzern hat seinen Gewinn im vergangenen Jahr verdoppelt und steuert 2007 ein weiteres Rekordergebnis an. Mit Scania soll es eine Partnerschaft geben. weiter
  • 437 Leser
WETTER

Schnee am Mittelmeer

Das Wetter schlägt auch in der Türkei Kapriolen: In der sonst von Sonne und Wärme verwöhnten Urlauberstadt Antalya am Mittelmeer fiel erstmals seit 14 Jahren wieder Schnee. Haus- und Autodächer wurden von einer dünnen Schicht überzogen. Allerdings dauerte der Schneefall am Montagabend nur etwa eine Dreiviertelstunde. weiter
  • 346 Leser
REAL MADRID / Der Trainer darf vorerst bleiben

Schuster als Capello-Nachfolger?

Der krisengeschüttelte spanische Fußballrekordmeister Real Madrid hält vorerst an seinem umstrittenen Trainer Fabio Capello fest. 'Wir vertrauen in unseren Coach', sagte Sportdirektor Pedja Mijatovic nach einer Krisensitzung. Allerdings ließ er offen, wie weit das Vertrauen in den Italiener reicht, der bei den 'Königlichen' noch bis 2009 unter Vertrag weiter
  • 278 Leser

Schützendes Tor. Das ...

...Tor zur Alten Brücke in Heidelberg sicherte einst den Nordeingang der Stadt. 1798 wurde dort der Einfall französischer Truppen abgewehrt. weiter
  • 250 Leser
FUSSBALL / Außer in Düsseldorf finden heute weitere 19 Länderspiele statt - Frankreich freut sich auf Argentinien

Spaniens Trainer Luis Aragones: Bei Pleite in England Rücktritt

England empfängt Spanien zum Krisengipfel, Vize-Weltmeister Frankreich den schwächelnden zweimaligen WM-Titelträger Argentinien: Außer dem deutschen Spiel in Düsseldorf gegen die Schweiz finden heute 19 weitere Fußball-Länderspiele statt. Eine weitere geplante Begegnung wurde nach den Fan-Krawallen und dem Tod des Polizisten Filippo Raciti abgesagt: weiter
  • 250 Leser
KULTURGUT / Untersuchungsausschuss verlangt

SPD schaltet den Staatsgerichtshof ein

Die SPD klagt vor dem Staatsgerichtshof, um doch noch einen Untersuchungsausschuss zum Streit um die badischen Kulturgüter einsetzen zu können. weiter
  • 309 Leser
AUSTRALIEN

Sprayer gefasst

Da hatte die Polizei im australischen Bundesstaat Neusüdwales leichte Arbeit: Drei Graffiti-Sprayer haben ihre Tat gefilmt und selbst als Videoclip in das Internetportal Youtube gestellt. Das Trio aus Wollongong bei Sydney wurde nach dem Beschmieren von Zügen festgenommen. Im März sollen sich die Sprayer dafür vor Gericht verantworten. weiter
  • 350 Leser

Stichwort: Trennung von Amt und Mandat

Bei der in Baden-Württemberg angestrebten Parlamentsreform ist die Unvereinbarkeit von Amt und Mandat eine der strittigsten Fragen. Denn nach geltender Regelung dürfen Oberbürgermeister, Bürgermeister, Landräte und mit Einschränkungen auch Beamte in den Landtag gewählt werden. Derzeit gehören nach Angaben der Parlamentsverwaltung 57 der 139 Abgeordneten weiter
  • 237 Leser
PROZESS / Ex-Stadtwerke-Chef hat falsch abgerechnet

Strafbefehl wegen Untreue

Das Amtsgericht Aalen (Ostalbkreis) hat gegen den ehemaligen Geschäftsführer der Stadtwerke Aalen einen Strafbefehl wegen Untreue erlassen. Der Mann soll die Stadtwerke unter anderem veranlasst haben, die 22 400 Euro Steuernachforderung des Finanzamtes für die private Nutzung seines Dienstwagens zu begleichen, wie die Staatsanwaltschaft Ellwangen gestern weiter
  • 297 Leser
EISHOCKEY / Generalprobe für die deutsche Nationalmannschaft - Robert Müller dabei

Tage der Wahrheit in Ingolstadt und Basel

Tage der Wahrheit stehen für die deutsche Eishockey-Auswahl an. Heute geht es in der Vorbereitung auf die A-WM gegen Slowenien, am Wochenende spielt die Mannschaft von Trainer Uwe Krupp beim internationalen Turnier in Basel. Wieder dabei: Torwart Robert Müller. weiter
  • 210 Leser
ITALIEN

Tankwarte streiken

Die italienischen Tankwarte streiken. Weil sich die Autofahrer rechtzeitig mit Benzin eindecken wollten, gab es gestern vor vielen Tankstellen Warteschlangen. Der Ausstand richtet sich gegen die Pläne des Ministerpräsidenten Romano Prodi. Danach sollen künftig auch Supermärkte Sprit verkaufen dürfen. Die Tankwarte drohen mit weiteren Protesten. weiter
  • 401 Leser

Telegramme

Fussball: Der honduranische Nationaltrainer Flavio Ortega ist gestern an den Folgen einer Hirnblutung gestorben. Der gebürtige Brasilianer, der Anfang Januar plötzlich zusammengebrochen und auf eine Intensivstation eingeliefert worden war, wurde 62 Jahre alt. Fussball: Bundesligist FC Schalke 04 muss mindestens zwei Wochen auf seinen Stürmer Sören Larsen weiter
  • 252 Leser
SKI-WM / Maria Riesch als beste Deutsche auf respektablem zehnten Platz

Titelgewinner überraschen sich selbst

Mit dreitägiger Verspätung hat die alpine Ski-WM in Are begonnen. Im Super G sorgten dann auch gleich zwei Überraschungssieger für Furore: Erst fuhr der Italiener Patrick Staudacher und dann die Schwedin Anja Pärson auf das Siegertreppchen. Favoriten hatten keine Chance. weiter
  • 267 Leser
VERKEHR / Der 'Führerschein mit 17' entwickelt sich zum Erfolgsprojekt

Unauffällig fahren mit Begleitung

Der 'Führerschein mit 17' mausert sich zu einem Projekt mit guten Noten: Die Zahl der Verkehrsunfälle und Bußgelder in den beteiligten Bundesländern ist deutlich niedriger als bei jungen Alleinfahrern. Bald dürfen Jugendliche auch in Baden-Württemberg ans Steuer. Als Niedersachsen im April 2004 den 'Führerschein mit 17' einführte, war die Skepsis groß. weiter
  • 269 Leser
MOBILFUNK

Unfall wegen SMS

Eine Autofahrerin hat in Luxemburg einen Unfall verursacht, weil sie am Steuer eine SMS schrieb. Die 32-Jährige kam bei Bascharage von der Straße ab, riss das Lenkrad herum und krachte auf einen entgegenkommenden Jeep. Sie wurde schwer verletzt, auch der andere Fahrer erlitt Verletzungen. Die Feuerwehr musste die brennenden Fahrzeuge löschen. weiter
  • 323 Leser
ABSTURZ / Acht Skyguide-Mitarbeiter vor Gericht

Verhängnisvolle Pause

71 Menschen starben im Juli 2002 bei einem Flugzeugabsturz bei Überlingen. Im Mai stehen deshalb acht Mitarbeiter der Schweizer Flugsicherung Skyguide vor Gericht. weiter
  • 240 Leser
Ski Alpin

Verlegung im Gespräch

Der Internationale Skiverband FIS denkt über Verlegungen von alpinen Ski-Weltmeisterschaften nach. Es gebe Diskussionen, die Alpin-WM Ende Februar zu veranstalten und die nordische Ski-WM Anfang Februar, sagte FIS-Präsident Gian-Franco Kasper. Bislang gehört den Alpinen traditionell die erste Hälfte des Februars, die Nordischen halten ihre Titelkämpfe weiter
  • 212 Leser
ITALIEN

Verstimmung über Mission in Afghanistan

Zwischen den Regierungen in Rom und Washington gibt es Krach. Die Partner sind uneins über die Zukunft des militärischen Engagements in Afghanistan. weiter
  • 300 Leser
VPV VERSICHERUNGEN / Vertrieb entwickelt Produkt

Veränderte Ansprüche

Auch junge Menschen interessieren sich für ihre Altersvorsorge. Die VPV Versicherung ist mit einer fondsgebundenen Rentenversicherung erfolgreich. weiter
  • 487 Leser
NATIONALTHEATER / Piccini-Oper ausgegraben

Was der Kurfürst mochte

Der Kurfürst Carl Theodor liebte einst auch die Oper: Das Mannheimer Nationaltheater zeigt als Ausgrabung jetzt Niccolò Piccinis 'Catone in Utica'. weiter
  • 230 Leser
WERKZEUGMASCHINENBAU / Auch das Inlandgeschäft boomt

Weiter auf Rekordkurs

Im deutschen Werkzeugmaschinenbau laufen die Geschäfte auf vollen Touren und viel besser als erwartet. Die Branche boomt im fünften Jahr in Folge. weiter
  • 539 Leser
IWKA

Weiter in den roten Zahlen

Nach turbulenten Jahren und einem Umbau des Unternehmens hat sich der Karlsruher Maschinenbaukonzern IWKA noch nicht aus den roten Zahlen bewegt. Es werde nach dem Verkauf von millionenschweren Altlasten in Form unrentabler Geschäftsteile ein Jahresfehlbetrag ausgewiesen, teilte der Konzern ohne weitere konkrete Angaben mit. Eine Prognose für das laufende weiter
  • 457 Leser
SPRITZMITTEL / Substanz in der EU nicht zugelassen

Wieder Paprika beanstandet

In Baden-Württemberg sind erneut Paprika mit Rückständen eines in der EU nicht zugelassenen Insektizids gefunden worden. Das Gemüse aus Spanien wies Spuren von Isofenphos-methyl auf, teilte Agrarminister Peter Hauk gestern in Stuttgart mit. Nach derzeitigen Erkenntnissen bestehe keine Gesundheitsgefährdung beim Verzehr. Isofenphos-methyl war in 8 von weiter
  • 190 Leser
grimme-preis

Wortmann nominiert

Die WM-Dokumentation 'Deutschland. Ein Sommermärchen' von Sönke Wortmann und der ZDF-Zweiteiler 'Dresden' sind nachträglich für den 47. Adolf-Grimme-Preis nominiert worden. Außerdem nahmen die Juroren unter anderem noch den ARD-Krimi 'Arnies Welt' und die ZDF-Langzeit-Dokumentation 'Die Spielwütigen' in die Kandidatenliste auf. weiter
  • 347 Leser
JUSTIZ / Hartz IV beschäftigt Sozialgerichte

Zahl der Klagen enorm gestiegen

Präsidentin hofft auf mehr Personal
Die Sozialgerichte stöhnen über eine Klageflut gegen Hartz IV. 2006 hat sich die Zahl der Klagen mit 6011 gegenüber dem Jahr davor fast verdoppelt. weiter
  • 358 Leser
FC Liverpool

Zuschlag für 715 Millionen

Die US-Investoren George Gillett und Tom Hicks haben für insgesamt 715 Millionen Euro den englischen Fußball-Rekordmeister FC Liverpool übernommen. Damit ist nach Chelsea London, Manchester United und Aston Villa ein weiterer englischer Spitzenklub in den Besitz von milliardenschweren ausländischen Geschäftsleuten übergegangen. Der derzeitige Wert des weiter
  • 225 Leser
AKADEMIKER / Krise an der Reutlinger Hochschule

Ärger über den Führungsstil des Präsidenten

Die Hochschule Reutlingen steckt in einer Führungskrise. Der Senat sprach Präsident Wolfgang Hiller das Misstrauen aus, die beiden Vizepräsidenten traten zurück. weiter
  • 336 Leser

Leserbeiträge (4)

"Energiepolitik von Ideologie befreien"

Zum Thema "Klimawandel" und der Berichten der letzten Tage: Die kürzlich veröffentlichten Erkenntnisse zum Klimaschutz sind nicht neu. Wie sonst auch, ergehen sich die Interessengruppen in den üblichen gegenseitigen Schuldzuweisungen. Die energiepolitische Diskussion muss sehr schnell von Ideologien befreit werden. Wahr ist: Es gibt Technologien, die weiter
  • 748 Leser

Eine Aufforderung zum Besäufnis?

Faschingsfete und Alkohol: Am letzten Januar-Wochenende war Fasching beim TSV-Essingen ("Turnsportverein"!). Leider gab's da offensichtlich nur Alkohol. Man konnte wohl auf ausdrückliches, hartnäckiges Nachfragen (eben nicht offensichtlich) auch alkoholfreie Getränke erhalten. Wobei das Ankündigungsplakat eher das Gegenteil vermuten ließ. Da sitzt nämlich weiter
  • 591 Leser

Keine Verringerung der Strahlenbelastung

Zu "Fluch und Segen" vom 27. Januar: Zum Rauchen verpflichtet? Dass man die Masten möglichst nah am Menschen bauen sollte, wie Professor Klein das rät, ist wohl auch der Grund dafür, dass "O2" auf dem sehr nah an den Hüttlinger Wohngebieten geplanten Mast Antennen mit annähernd den stärksten Sendern zur Genehmigung beantragt hat, die ein Gebiet bis weiter
  • 608 Leser

Warum hat Barthle nicht zugestimmt?

Norbert Barthle (CDU) lobt Gesundheitsreform: Am 6. Februar berichtete diese Zeitung, wie der CDU-Abgeordnete Barthle im Bundestag die Gesundheitsreform gelobt habe. So ganz ernst scheint das von ihm nicht gemeint zu sein. Jedenfalls hat er im Gegensatz zu den "Ja-Sagern" Georg Brunnhuber (CDU) und Christian Lange (SPD) bei der namentlichen Abstimmung weiter
  • 528 Leser