Artikel-Übersicht vom Samstag, 10. Februar 2007

anzeigen

Regional (72)

VERKEHRSUNFALL / Auf der Autobahn A7 bei Westhausen

Sattelzug pflügt durch die Wiese

Aus Unachtsamkeit hätte der Fahrer eines Sattelzuges am Freitag um ein Haar zwei Mitarbeiter der Autobahnmeisterei überfahren und ihr Fahrzeug plattgewalzt. Es war knapp: Nachdem der Sattelzug den Zaun durchbrochen hatte, donnerte er über 130 Meter eine Böschung hinab und kam auf den Rädern zum Stehen - unterhalb der Jagsttalbrücke. Die Autobahnpolizei weiter
drängt auf ein umfassendes Rauchverbot an deutschen Schulen und in der Gastronomie. Enttäuscht zeigt sich die Europaabgeordnete dabei über die zurückhaltende Haltung Baden-Württembergs: "Ich halte es für ein falsches Signal, dass in Schulen weiterhin Raucherecken erlaubt sein sollen." Auch in Gastronomiebetrieben, deren Raumluft nach Messungen des Deutschen weiter
Mit einer Unterschriftenaktion protestiert der Sozialverband VdK gegen die Mehrwertsteuererhöhung auf 19 Prozent auf Arzneien und Hilfsmittel. In allen 27 EU-Staaten gibt es laut VdK nur drei Staaten, die den vollen Mehrwertsteuersatz auf Medikamente erheben. Alle anderen erheben nur einen geringen Satz. Für chronisch Kranke, Behinderte und Menschen weiter
Die Tannhäuser Narren laden morgen, Sonntag, 11. Februar, 10 Uhr, zu einem Narrengottesdienst in die Pfarrkirche Tannhausen ein. Faschingsumzug In Ellenberg findet morgen, Sonntag, 11. Februar, ein großer Faschingsumzug statt. Beginn ist gegen 13 Uhr; im Anschluss an den Umzug wird in der Elchhalle weitergefeiert. Autofahrer werden gebeten, Ellenberg weiter
Der Kartenverkauf für den Westhausener Rosenmontagsball wird am Sonntag, 11. Februar, beim Kolping-Frühschoppen von 11.30 bis 12 Uhr eröffnet. Weitere Karten gibt es ab Montag, 12. Februar, bei der Drogerie Dauser. Frauenfasching Röttingen Der katholische Frauenbund Röttingen veranstaltet am Montag, 12. Februar, einen Frauenfasching im "Hirsch" in Röttingen. weiter
Technischer Ausschuss Dieser tagt am Mittwoch, 14. Februar, im Sitzungssaal des Rathauses Oberkochen. Beginn ist um 16.30 Uhr, auf der Tagesordnung stehen verschiedene Bauvorhaben. Seniorengemeinschaft Am Mittwoch, 14. Februar, steigt im Rupert-Mayer-Haus Oberkochen der große Seniorenfasching unter dem Motto "Operettenball". Beginn ist um 14.01 Uhr. weiter
  • 110 Leser
Die Alemannenschule Kirchheim sammelt am Samstag, 10. Februar, Altpapier. Dieses sollte schülerfreundlich gebündelt um 9 Uhr zur Abholung bereit stehen. Fasching in Kirchheim Die Freiwillige Feuerwehr Kirchheim veranstaltet am Samstag, 10. Februar, einen Faschingsball in der Turn- und Festhalle. Es spielt zum Tanz die Partyband "stöpf". Einlass ist weiter
Mobilität ist im Wirtschaftsleben zum entscheidenden Erfolgsfaktor geworden. Unter dem Motto "Mittelstand macht mobil" befasst sich der diesjährige Unternehmertag des BVMW schwerpunktmäßig mit dem Thema Mobilität - und das auch im Sinne geistiger Mobilität. Es beteiligen sich rund 100 Unternehmen an der Veranstaltung, die am 1. März in der Ulmer Donauhalle weiter
  • 302 Leser
Ab Dienstag, 6. März, gibt es die Möglichkeit, an zehn Abenden den Umgang mit demenziell erkrankten Menschen zu erlernen. Christine Meinhardt, Krankenschwester und Altentherapeutin, bietet gemeinsam mit anderen Referenten Hilfestellung an. In Zusammenarbeit mit der AOK Ostalb wird der Kurs gebührenfrei angeboten und ist auf 15 Teilnehmer begrenzt. Infos weiter
Ein klassisches Konzert mit Werken von Ludwig van Beethoven, Bohuslav Martinu und Felix Mendelssohn-Bartholdy gibt das Kairos Trio heute, Samstag, 10. Februar, 15.30 Uhr, in der Freien Waldorfschule Aalen. Sängerball Heute Abend ab 19.30 Uhr ist im Sängerheim in Aalen-Hofherrnweiler der traditionelle Sängerball der Chorvereinigung Sängerkranz. Es gibt weiter
In der Turn- und Festhalle Dorfmerkingen steigt heute der große Härtsfelder Musikantenball mit der Kapelle "Wöllerstein-Echo". Beginn ist um 19.29 Uhr. Für Stimmung sorgen außerdem ein Männerballett, die Narrenzunft Neresheim und das Prinzenpaar. In der Kellerbar veranstaltet DJ Martinez eine Plattenparty. Auch einen kostenlosen Shuttle-Bus aus dem weiter
  • 118 Leser
Handballfasching In der Limeshalle Hüttlingen sind am Samstag, 10. Februar, "Helden in Strumpfhosen" unterwegs. Die Handballer haben sich die Robin Hood Parodie als Motto der Veranstaltung ausgesucht, die um 20 Uhr beginnt. Eingelassen wird ab 19 Uhr. Karten bekommt man aber auch schon im Vorverkauf bei der Firma Seibold Wohndekor. Kinderfasching Abtsgmünd weiter
  • 154 Leser
Dieser lädt zum nächsten Treff am Montag, 12. Februar, ins katholische Gemeindehaus Essingen ein. Beginn ist um 19.30 Uhr, Thema: "Und ich, wo sollte ich mit meiner Schande hin? - das Geschwisterpaar Tamar und Amnon". Kinderbedarfsbörse Am Samstag, 24. Februar, findet in Lauterburg eine Kinderbedarfsbörse statt. Anmeldungen und Garderobennummern von weiter
  • 151 Leser
Am vergangenen Wochenende wurden die Zeugnisse für die im Dezember im Ballettstudio Kähler, Aalen, stattgefundenen Prüfungen der ISTD, London, an die Prüflinge ausgegeben. 43 Schüler und Schülerinnen wurden von Mr. Guy Niblett, ehemaliger Profitänzer des Royal Ballets, London, geprüft. 31 Mal wurde die Bestnote vergeben. Zwei Schülerinnen, Britta Gutbrod weiter
  • 106 Leser
Aufschlussreich ist ein kurzer Blick in die Geschichte. Gesangbücher sind ein Hort der Beständigkeit und eigentlich auf Dauer angelegt: 1865 Erstes Diözesan-Gesangbuch in der Diözese Rottenburg 1904 Neubearbeitung 1949 Gesang- und Andachtsbuch, unter Bischof Leiprecht 1975 Gotteslob, erstmals für den ganzen deutschsprachigen Raum (ohne die Schweiz), weiter
  • 101 Leser
Eisglätte: Ein Pkw-Lenker wollte am Freitag auf der Landesstraße 1084 zwischen Ebnat und Aalen einen vorausfahrenden Lkw überholen. Beim Ausscheren geriet er aufgrund von Eisglätte ins Schleudern und prallte gegen den Lkw. Dadurch wurde er nach links von der Fahrbahn geschoben, wo er noch eine Buche und einen Leitpfosten beschädigte. Es entstand ein weiter
  • 127 Leser
In Abtsgmünd, Pommertsweiler und Untergröningen werden am Donnerstag, 15. Februar, die Rathäuser gestürmt und die Insassen gefangen genommen. Beginn ist um 11 Uhr mit den Rottalhexen und dem Sturm auf das Rathaus in Pommertsweiler, ab 14.30 Uhr gibt es in Abtsgmünd einen Umzug der Kochertalhexen mit anschließendem Hexentanz, Rathaussturm und Hexensitzung. weiter
  • 118 Leser
WIRTSCHAFTSJUNIOREN / Achtklässler üben Vorstellungsgespräch

"Energie ausstrahlen"

Ausbildungsplätze für die Schüler der Schillerschule Heubach sind das Ziel. Auf ihrem Weg dorthin unterstützen die Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg die Jugendlichen. Die Unternehmer besuchten die achten Klassen, die dieses Schuljahr beim Projekt Orientierung in Berufsfeldern (OIB) ihren Berufswahlunterricht erhalten. weiter
KRANKENHAUSWESEN / Mit Spatenstich für Klinikerweiterung startet 33,5-Millionen-Euro-Investition in Schwäbisch Gmünd - Landrat:

"In zwei Jahren völlig neues Klinikum"

Darin waren sich alle Sprecher einig: Gestern war ein großer Tag für Gmünd, Mutlangen und den Ostalbkreis. Mit dem Spatenstich begann die Erweiterung der Stauferklinik um die Bereiche Kinder- und Frauenklinik. Der Ostalbkreis gibt dafür mit Unterstützung des Landes 33,5 Millionen Euro aus. weiter
  • 121 Leser
FRAGE DER WOCHE


Einkaufen in Aalen? Immer wieder werden Stimmen laut, die vom Abfluss der Kaufkraft in andere Städte sprechen (siehe auch heutiger Artikel "Center sollte kein Spiegel der City sein". Wir haben in der Fußgängerzone von Aalen Passanten befragt, wie sie die Einkaufsmöglichkeiten in Aalen einschätzen und wo sie gerne bummeln gehen. Wie schätzen Sie die weiter
REGIONALPOLITIK / Landrat Klaus Pavel zur Diskussion um Oberzentrum für Ostwürttemberg

Am Bewährten festhalten

In der Diskussion um ein Oberzentrum für Ostwürttemberg mahnt Landrat Klaus Pavel zu "Besonnenheit". Die bisherige Zusammenarbeit der Städte Aalen, Gmünd, Ellwangen und Heidenheim habe sich bewährt, sagte Pavel auf Anfrage dieser Zeitung. weiter

ANGEMERKT

Ellwanger Woche
Ellwangen war ein wichtiger Platz in dieser Woche. Am Mittwoch großer Bahnhof für die Alb-Brigade, die vom Verteidigungsminister persönlich zum Einsatz in Afghanistan auf den Weg geschickt wurde. Zeremonie und Prominenz galten aber auch dem Abschied der Traditionstruppe von der Ostalb in das Nirwana der permanenten Umstrukturierungen bei der Bundeswehr: weiter
  • 134 Leser
EIN-EURO-JOBBER IN ABTSGMÜND / Gemeinde hat zehn Stellen für zusätzliche Aufgaben beantragt

Arbeitsalltag lässt aufblühen

Ein-Euro-Jobs haben nicht den besten Ruf. In Abtsgmünd ist man von der zusätzlichen Unterstützung überzeugt. Weil die Grünanlagen "tipptopp" sind, so Gemeinderat Armin Friedrich oder es gar eine Erfolgsgeschichte gibt: vom Ein-Euro-Jobber zur Festanstellung beim Bauhof. weiter
  • 124 Leser

Ballnacht in Ebnat: "Ab in den Süden"

In der Ebnater Jurahalle steigt am Donnerstag, 15. Februar, ein Faschingsball des SV Ebnat unter dem Motto "Ab in den Süden". Beginn ist um 19.59 Uhr, für Stimmung sorgen die "Top Classics". Ein kostenloser Bus bringt die Partygäste aus der Umgebung hin und zurück. Abfahrt: 19 Uhr Dorfmerkingen (Haltestelle), 19.10 Uhr Elchingen (Haltestelle Hirsch), weiter
  • 116 Leser

Brenzpark-Führung

Gartenschau-Freunde können dem in der Umgestaltung befindlichen Gelände heute erstmals wieder einen Besuch abstatten: Ab 14 Uhr (Treffpunkt beim Zollamt) finden Baustellen-Führungen mit Heidenheims OB Bernhard Ilg und Vertretern des Brenzpark-Vereins statt. Ende April soll der Park wieder allgemein zugänglich sein. weiter
  • 287 Leser
ORION-GELÄNDE / Der Innenstadtverein ACA tritt in der kommenden Woche in Verhandlungen mit dem Essener Baukonzern Hochtief

Center sollte kein Spiegel der City sein

Nach außen hin herrscht ungewohntes Stillschweigen in der Diskussion um das Einkaufs- und Wohnzentrum auf dem ehemaligen Orion-Gelände. Das erste gemeinsame Gespräch mit der Essener Hochtief HTP Projektentwicklung kommende Woche wollen die Innenstadt-Aktiven von Aalen City aktiv (ACA) "ganz unbefangen und neutral" (Claus Albrecht) angehen. weiter
  • 298 Leser
LANDESTHEATER DINKELSBÜHL / Peter Cahns "Woyzeck"-Inszenierung geht tief unter die Haut

Düstere Hetzjagd nach einem chancenlosen Wild

Das Fränkisch-Schwäbische Städtetheater Dinkelsbühl war für durchdachte Aufführungsqualität durchaus Garant. Jetzt heißt diese Bühne unter gleicher Intendanz "Landestheater Dinkelsbühl" und hat ein Meisterwerk abgeliefert, das vielleicht anders, kaum jedoch besser geboten werden kann. Georg Büchners "Woyzeck", ein ungewöhnlich bitteres Sozialdrama, weiter
  • 124 Leser
MUSICAL / Fächerübergreifendes Schulprojekt an der Karl-Keßler-Realschule begeistert das Publikum

Eine rockige Reise durchs All

Auf eine rockige Reise durch die Galaxie entführten rund 30 Schülerinnen und Schüler der Karl-Keßler-Realschule ihre knapp 300 Gäste. Mit farbenprächtigen Kostümen, eingängigen Melodien sowie guten musikalischen und schauspielerischen Leistungen ernteten die Akteure am Ende viel Applaus. weiter
  • 153 Leser
STADTWERKE / Aufsichtsrat beschließt, einen Geschäftsführer per "Headhunter" suchen zu lassen

Eishallen-Entscheidung erst Ende März

Der Aufsichtsrat der Stadtwerke hat getagt, allerdings ohne konkretes Ergebnis. Über die Zukunft der Eishalle soll am 31. März im Gemeinderat entschieden werden. Ein neuer Geschäftsführer für die Stadtwerke wird nun per "Headhunter" gesucht, dies wurde beschlossen. weiter
  • 179 Leser
OSTALB MAIL / Neuer Rundum-Service für Unternehmen in der Region - Ab 50 Sendungen kostenloser Abholservice - Zustellung am nächsten Werktag

Experten sorgen für Plus in der Portokasse

Seit Mitte des vergangenen Jahres gibt es einen neuen Postzustelldienst in der Region: Die Ostalb Mail GmbH & Co. KG bietet ihren Kunden Dienstleistung rund um die Geschäftspost - und günstige Preise. Mit über 200 000 zugestellten Briefen im Januar wird dieses Angebot inzwischen von Behörden und Geschäftspartnern erfolgreich angenommen. weiter
  • 119 Leser
PARKSCHULE / Am Montag wird das neue Eltern-AG-Programm verteilt

Filzen, Fußball, Vögel falten

An der Parkschule wird am Montag das neue Eltern-AG-Programm verteilt. Aus 29 verschiedenen Kursen können die Schülerinnen und Schüler diesmal auswählen. Zum ersten Mal stehen Theater, Tennis, Kerzen basteln und der Besuch des Mercedes-Museums in Stuttgart auf dem Programm. weiter
  • 124 Leser
WERTHOLZSUBMISSION / Durchschnittspreise steigen auf ein Niveau wie vor 20 Jahren

Forstwirtschaft lohnt sich wieder

"Mit gutem Waldbau können wir auch gutes Holz erzeugen", erklärt Werner Vonhoff einen Tag nach seiner grandiosen Wertholzsubmission. Mit dem hohen Holzpreis können alle ordentlich leben und gut wirtschaften, man habe derzeit ein Niveau erreicht wie vor 20 Jahren. Doch Prognosen, wie es mit der Forstwirtschaft weitergeht, wagt auch der Fachmann nicht. weiter
  • 140 Leser
BUNDESWEHR / Exzellenter Vortrag von General a. D. Hans-Peter von Kirchbach

Gemeinwohl immer im Blick

Als wichtigen Beitrag zu Frieden und Freiheit in Deutschland, Europa und in der Welt definierte der frühere Generalinspekteur, General a. D. Hans-Peter von Kirchbach, die jetzige und künftige Aufgabe der Bundeswehr. weiter
  • 100 Leser

Grüne Träume - rotes Tuch

In bestem Juristendeutsch nennt sich die Angelegenheit "Normenkontrollverfahren", und sie ging auf ganzer Linie zu Ungunsten der Stadt Hall aus. Streitgegenstand war ein 2005 erlassener Bebauungsplan für den Stadtteil Steinbach, genauerhin für das 1,9 Hektar große, direkt am Kocher gelegene Werksgelände der Stahlbaufirma Kade. Dort breiten sich Montage- weiter
MORDPROZESS / Gegen einen Aalener in Hagen

Gutachten beantragt

Im Fall des 54-jährigen Aaleners, der 1991 ein Paar auf einem Parkplatz im westfälischen Lüdenscheid überfallen haben soll, ist ein Verfahrensende nicht abzusehen. weiter
  • 109 Leser
MARKETING-CLUB STUTTGART

Hering bleibt Vorsitzender

Auf der Mitgliederversammlung in Stuttgart wurden Vorstand und Beirat des Marketing-Clubs Region Stuttgart neu gewählt. Einstimmig wurde Herr Prof. Dr. Dr. Ekbert Hering zum Präsidenten wiedergewählt. weiter
  • 186 Leser
THEATER AALEN / "Soup-Kultur" mit Lyrik von Eva Bormann

Ich, Du, die Liebe

Das Ende ist nicht das Ende. Das Ich atmet weiter nach Liebe, denn noch ist sie nicht verdorrt, "noch duften die Tage nach Dir im Moos über der Stadt". Ein lyrisches Glaubensbekenntnis Eva Bormanns, das den Zuhörer entlässt. Poesie der 24-Jährigen haben Gergana Muskalla und Alexander Redwitz vom Theater der Stadt Aalen in dessen Reihe "Soup-Kultur" weiter
  • 159 Leser
KLEINKUNST / Der Berliner Robert Louis Griesbach stellt sich im Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd vor

In seinem Käfig flattern viele schräge Vögel

Ein musikalischer und komödiantischer Geniestreich ist dem Berliner Robert Louis Griesbach im Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd gelungen. Er überzeugte mit seiner unnachahmlichen Darstellung verschrobener Alltagsfiguren. Mimik und Gestik und ein paar Kostümandeutungen verwandelten den 46-Jährigen im Handumdrehen in völlig verschiedene Charaktere. weiter
  • 129 Leser
FLUGUNFALL / Technischer Defekt bei einem Ultraleichtflugzeug kurz nach dem Start am Flugplatz Heubach

Insassen nach Notlandung leicht verletzt

Ein Ultraleichtflugzeug musste gestern auf einem Acker im Gewann Strut bei Mögglingen notlanden. Die beiden Insassen wurden leicht verletzt. weiter
WELTGEBETSTAG / Ökumenisches Team beschließt Änderung

Intensiveres Erlebnis

Wie Pfarrerin Ulrike Nuding dieser Zeitung mitteilte, hat das ökumenische Team zur Vorbereitung des diesjährigen Weltgebetstages zwei Neuerungen beschlossen. weiter

Jazz-Session im Löwenclub

In Aalen wird gejazzt - am Mittwoch, 14. Februar, ab 20.30 Uhr im Löwenclub LC. Einmal im Monat treffen sich Musiker aus Region dort und machen Sessions. Der Gitarrist Stefan Frank hat diese Veranstaltungsreihe initiiert und nimmt damit die lange Jazz-Tradition des LCs wieder auf. Es gibt einen festen Kern an Musikern, aber auch Gäste sind willkommen. weiter
  • 202 Leser
NABU NERESHEIM / Jahreshauptversammlung

Jetzt Vorstandsteam

Der NABU Neresheim wird jetzt von einem achtköpfigen Vorstandsteam geleitet. Mit von der Partie ist auch der seitherige Vorsitzende Reinhard Bongers, der das Amt nicht mehr alleine ausüben wollte. Bongers hatte die Teamlösung vorgeschlagen. weiter
  • 126 Leser
AUSSTELLUNG / Kunstverein Aalen zeigt in seiner Galerie im Alten Rathaus wieder "Kunst von uns"

Kraftquellen des Schönen

Einmal im Jahr werden die atmosphärischen Räume des Kunstvereins im Alten Rathaus zum großen Spektrum verschiedenster Kunstrichtungen. Die Mitglieder des Vereins stellen ihre Arbeiten aus, ihre Ideen, ihre Wagnisse - "Kunst von uns" eben. Zusammengeführt in der Galerie bilden sich ergänzende Einheiten, aber auch reizvolle Kontraste. weiter
  • 104 Leser

Kreissparkasse unterstützt "StartKlar" mit 1000 Euro

Strahlende Gesichter in den Räumen der Bopfinger Kreissparkasse, nicht nur bei Gregor Stempfle und Ulrich Zumhasch vom Förderverein "StartKlar" der Bopfinger Stauferschule, sondern auch beim Team der Kreissparkasse mit Dr. Christoph Morawitz, Xaver Franz Weber und Josef Kurz. Grund für das Strahlen war einfach der "Supertag", so Stempfle, denn zur Spende weiter

Laster aktiviert Sprinkleranlage

Das war eine feuchte Angelegenheit: Ein 40-jähriger Lkw-Fahrer war - verbotenerweise - am Donnerstag mit seinem Laster in die Tiefgarage des Einkaufzentrums in der Dr. Adolf-Schneider-Straße eingefahren. Dort stieß das Fahrzeug aufgrund seines hohen Planenaufbaus gegen Schilder sowie die Rohrleitungen einer Sprinkleranlage an der Garagendecke. Die Brandanlage weiter
GUTEN MORGEN

Leidkultur

Die Bierdeckelindustrie trägt Trauerflor. Der letzte Mohikaner der Steuererklärung mit Bierdeckel wird nun den Deutschen Bundestag verlassen. Ausgemerzt die letzte Hoffnung, das Labyrinth zwischen Anlage N und der Werbungskostenpauschale dem Erdboden gleich zu machen. Nur die Steuerberater lassen die Korken knallen. Ach mein lieber Friedrich Merz, warum weiter

Malkurs für Kinder

Freie Plätze für Schnellentschlossene gibt es noch bei einem der Malkurse für Kinder im Alamannenmuseum am Mittwoch, 14. Februar, von 14 bis 16 Uhr, der im Begleitprogramm zu der aktuellen Sonderausstellung "Hanne Dittrich - Bilder einer Archäologie" angeboten wird. Inspiriert von den Bildern und den Exponaten des Museums malen die Kinder unter der weiter
GOTTESLOB / Das über 30 Jahre alte "Gotteslob" soll von einem neuem Werk abgelöst werden

Mehr Lieder in hellem Dur

Ein gründlich überarbeitetes Gesangbuch soll neuen Schwung und zeitgemäße Andacht in das geistliche Leben der Katholiken bringen. Das über dreißig Jahre alte "Gotteslob" soll von einem neuen Werk abgelöst werden. weiter
  • 107 Leser

NEUES VOM SPION

Verspätet hat die Ausschusssitzung am Donnerstag angefangen. Denn die vorige Sitzung des Aufsichtsrates der Stadtwerke dauerte länger. Aber keine Sorge: Die Zeit des Köpfe-Einschlagens scheint endgültig vorbei, auch wenn's im Untergrund noch grummelt.bin Höhere Mathematik war angesagt, als Erwin Utz von der städtischen Gebäudewirtschaft die Kosten für weiter
  • 114 Leser
KINDERUNI / Fünfte "Kinder-Uni plus" an der Berufsakademie in Heidenheim

Papiertechnologie von Voith zum Anfassen

Mädchen und Jungen, die schon immer wissen wollten, wie eigentlich ein Computer funktioniert oder wie Papier gemacht wird, bekommen am 22. und 23. Februar Antworten auf ihre Fragen. Denn an der BA Heidenheim findet zum fünften Mal die Kinder-Uni für Acht- bis Zwölfjährige aus der näheren und weiteren Umgebung statt. weiter
  • 287 Leser
SO WERDEN SIE ABGEZOCKT / Leere Gewinn-Versprechungen und gefährliche E-Mails

PC im Eimer und Geld weg

Per Post, per Telefon und per E-Mail werden derzeit wieder angebliche Gewinne versprochen, Waren verhökert und Verträge aufgeschwatzt. Unsere Leser informieren uns darüber; wir haben eine ganze Reihe der mutmaßlichen Gaunereien an Polizei und Verbraucherzentrale weitergeleitet. weiter
  • 2828 Leser

PG-Schüler entdecken das Tanzen

Die Neuntklässler des Peutinger-Gymnasiums wurden in der Tanzschule Rühl in die Geheimnisse von Walzer, Rumba und anderen Standardtänzen eingeführt. Bei einem Abschlussball in der Ellwanger Stadthalle wagte sich der Nachwuchs jetzt in Festgarderobe auf's Parkett. Begleitet wurde dieser rundum gelungene Ballabend von der Tanzkapelle "Casa Blanca". Die weiter
  • 107 Leser
FEUERWEHR FACHSENFELD / Protest gegen Ortschaftsratsvorwurf

Problem: Maibaum

Krisensitzung bei der Feuerwehr Fachsenfeld. Der Vorwurf in der Ortschaftsratssitzung, sie würden nicht ihren Beitrag zur Ortskultur leisten, weil sie dieses Jahr den Maibaum nicht aufstellen, trifft den Vorstand hart. Die Feuerwehrleute fühlen sich von der Ortschaftsverwaltung im Stich gelassen. weiter
  • 124 Leser

Prunksitzung der Virngrundnarren

Mit der lautstarken Guggamusik der "Lauchfetzer" begann gestern Abend die erste Prunksitzung 2007 des Fasnachtsclub der Virngrundnarren. Die Stadthalle war bis auf den letzten Platz ausverkauft, als FCV-Präsident Dieter Groß und Sitzungspräsident Heiko Eberhardt das Programm eröffneten. (Wir berichten in unserer Montagsausgabe). Heute Abend folgt die weiter
  • 120 Leser
MOLL DESIGN / Präsentation auf der Ambiente in Frankfurt

Punktgenau dosieren

Wer kennt das nicht: Es gibt die schönsten Essig- und Öl-Kännchen und keines gibt genau die Dosis ab, mit der italienischer Salat gewürzt wird. Auf der Trendmesse Ambiente in Frankfurt stellt die WMF-Tochter Auerhahn eine Essig- und Öl-Menage - passend dazu Salz- und Pfefferstreuer - vor. Entstanden ist die Weltneuheit bei "molldesign" in Schwäbisch weiter
  • 285 Leser

Richard Köder

Am vergangenen Sonntag hat der Musikverein Rindelbach sein langjähriges Vereinsmitglied Richard Köder aus Ellwangen mit einem musikalischen Ständchen zum 70. Geburtstag überrascht. Unter der Leitung von Jürgen Sauter erfreute die Blaskapelle den Jubilar und die Geburtstagsgesellschaft mit volkstümlichen Melodien. Der Vorsitzende des Musikvereins, Gerhard weiter
  • 102 Leser

Rita Hammer

Erstmals in der über 38-jährigen Geschichte des Friseursalons Uwe Weiland konnte das 30-jährige Firmenjubiläum einer Mitarbeiterin gefeiert werden. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde bekam Rita Hammer neben einer Urkunde der Handwerkskammer Ulm ein Geschenk von Uwe Weiland, stellvertretender Obermeister der Friseurinnung Aalen, überreicht. Rita Hammer weiter
DJK AALEN / Jahreshauptversammlung nach Jubiläum

Schwieriges Jahr 2006

Von einem arbeitsreichen und finanziell schwierigen Jahr 2006 wurde bei der Jahreshauptversammlung des DJK-Sportvereins Aalen am Mittwochabend in der Vereinsgaststätte im Hirschbachtal berichtet. weiter
  • 154 Leser

So send d'Schw?ba

Haben Sie sich auch schon immer über die höchst seltsamen Statistiken gewundert, die den deutschen Alltag beschreiben sollen? Etwa die einskommadrei Kinder, die jede Frau durchschnittlich hat, obwohl man diese armen Drittelskinder nie zu Gesicht bekommt? Oder auch die Aussage, jeder Bürger trinke im Durchschnitt pro Jahr soundso viele Liter Alkohol weiter
FASCHINGSUMZUG / Verkehrsbehinderungen in Lauchheim

Spaß sperrt Straßen

Am Sonntag, 11. Februar, kommt es in der Zeit von 13 Uhr bis circa 15.30 Uhr wegen des großen Faschingsumzug des Karnevalvereins Lauchheim (KVL) in der Innenstadt von Lauchheim voraussichtlich zu Verkehrsbehinderungen. Das Landratsamt des Ostalbkreise bittet deshalb die Verkehrsteilnehmer, in dieser Zeit Lauchheim möglichst weiträumig zu umfahren. Wem weiter
  • 103 Leser
WESTSTADT / Das Nachbarschaftszentrum soll dem Stadtteil eine neue Mitte geben und ein Ort der Begegnung werden

Treffpunkt für die Bürger im Westen

Für die rund 9000 Bürger der Weststadt soll mit dem erweiterten Nachbarschaftszentrum ein Ort der Begegnung entstehen. Der eine Million Euro teure Multifunktionsraum wird Platz für kulturelle Veranstaltungen und Schulsport bieten. Und er könnte der Weststadt ein neues Zentrum verleihen. weiter
  • 122 Leser

Und wieder blieb einer stecken

In der Bahnunterführung von Jagstzell hat es erneut einen Lkw erwischt. Ein 35-jähriger Trucker unterschätzte am Donnerstag die Höhe seines Tankfahrzeugs und fuhr gegen die dortige Bahnbrücke. Die dabei beschädigte Warnbake bog er wieder zurecht und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Er konnte von der Polizei im Nachgang aber weiter

Unnützes Zeug

Wolfgang Nußbaumer
ZWISCHENRUF In unserer Landesverfassung steht schwarz auf weiß, dass der Staat und die Gemeinden das kulturelle Leben fördern. Deswegen steht hier alles zum Besten. Vermutlich hat dieses leuchtende Beispiel das Signal dazu gegeben, die Kultur auch im Grundgesetz zu verankern. Damit in ganz Deutschland Verhältnisse wie im Musterländle herrschen. Zumindest weiter
  • 100 Leser
SÄNGERLUST LIPPACH / Jahreshauptversammlung

Verjüngung kommt

Seit einem Jahr ist Rosmarie Abele Vorsitzende der Sängerlust und sie hat ihre Sänger auf ein spannendes Jahr eingestimmt. In Lippach soll im Jahr 2007 ein "Junger Chor" gegründet werden. weiter
  • 118 Leser
EBR / Schulentscheid bei "Jugend debattiert"

Von Beginn an dabei

Zum vierten Mal beteiligen sich Schüler der Eugen-Bolz-Realschule (EBR) an dem Wettbewerb "Jugend debattiert". Bei diesem von der Hertie-Stiftung ins Leben gerufenen Schülerwettstreit probieren sich die Jugendlichen in der hohen Kunst des gekonnten verbalen Schlagabtausches. weiter
  • 125 Leser
NACHBARSCHAFTSSTREIT / Ein nachtaktiver Gockel sorgt in Unterrombach für Krach

Wenn der Hahn nicht nur am Morgen kräht

Ein Hahn ist Schuld daran, dass in Unterrombach einige Leute nachts nicht so gut schlafen können, wie sie wollen. Kein tropfender Wasserhahn ist es - es handelt sich um ein männliches Federvieh, das kräht. Um diesen Gockel ist ein Nachbarschaftsstreit entbrannt. weiter
  • 115 Leser
ROTARY CLUB ELLWANGEN / Berufsinformationveranstaltung

Wichtige Karrieretipps für Schüler

"Orientierungshilfe zur Berufsfindung" bietet die seit 25 Jahren jährlich stattfindende Informationsveranstaltung des Rotary Club Ellwangen. Über 140 Oberstufenschüler der beiden Gymnasien kamen in den "Roten Ochsen" und ließen sich aus erster Hand über Möglichkeiten und Chancen verschiedenster Berufe informieren. weiter
THEATER / Die BLB lässt auf bedrückende Weise eine junge Irakerin im "Prediger" berichten

Wie ein schwerer Mantel

Auch das ist Theater: die Betroffenen zu Wort kommen lassen und damit ein Bild der Wirklichkeit zeichnen fernab aller medialer Vermitteltheit. In "Bagdad Burning" spricht eine junge Irakerin, die ihre Kriegserfahrungen und ihre Verletzungen in einem Weblog, einem Internettagebuch, veröffentlicht. Der Intendant der Badischen Landesbühne Bruchsal, Carsten weiter
  • 100 Leser

Wolfgang Nussbaumer

Der Kulturredakteur der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost wird morgen, am 11. Februar, 60 Jahre alt. Er feiert den Tag mit Freunden, Frau, Kindern und dem noch nicht einen Monat alten ersten Enkel im heimatlichen Ellwangen. Wolfgang Nussbaumer ist dem Verlag seit seinem Volontariat 1966 verbunden. Er redigiert die Ostalbkulturseite unserer weiter
  • 5
  • 442 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Pfarrer Bernhard Richter, Aalen "Siehst du, Momo", sagte Beppo der Straßenkehrer in Michael Endes Roman, "manchmal hat man eine sehr lange Straße vor sich. Man denkt, die ist so schrecklich lang, das kann man niemals schaffen. Und dann fängt man an, sich zu eilen, und man eilt sich immer mehr. Jedes mal wenn man aufblickt, sieht man, dass es gar nicht weiter
  • 118 Leser

Regionalsport (10)

FUSSBALL / Testspiel - VfR Aalen spielt 1:1 (0:0) gegen den TSV Crailsheim

Am Anfang fehlt der Mut

(alex). Der VfR Aalen ist im Vorbereitungsspiel gegen den Oberligisten TSV Crailsheim nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus gekommen. Kapitän Marco Christ brachte den Regionalligisten mit einem tollen Freistoßtor in Führung (70.). Zehn Minuten später glich der eingewechselte Engin Olgun aus. "Meine Mannschaft hat anfangs ohne Mut gefehlt. Das wurde in der weiter
  • 253 Leser
FUSSBALL / "30. Diözesanjugendfußball-Hallenturnier" in der Aalener Greuthalle

52 Teams treten bei der DJK Aalen an

Die Jugendfußballabteilung des DJK-SV Aalen ist zum 30. Mal Ausrichter des Turniers der DJK-Vereine des Diözesanverbandes Rottenburg-Stuttgart. weiter
  • 138 Leser
FUSSBALL / Junior

Als Vize dabei

Die C-Jugend des Juniorteams Aalen nimmt am Sonntag am WFV-Junior-Cup auf württembergischer Ebene in Leutenbach teil. Das Turnier beginnt um 10 Uhr. Die Gegner auf württembergischer Ebene sind TSG Backnang, TV Nellingen, FC Eislingen, VfR Altenmünster und FV Fellbach. Als Bezirkshallenvizemeister hat man sich für diesen Wettbewerb qualifiziert. weiter
  • 130 Leser
RINGEN / Württembergische Meisterschaften Freistil - Ralf Pfisterer und Tom Philipp holen sich den Titel

Drei Röhlinger auf dem Podest

Bei den Württembergischen Meisterschaften der Freistilringer in Winterbach waren die Ringer des AC Röhlingen sehr erfolgreich. Mit drei Podestplätzen sowie weiteren Platzierungen reisten die Aktiven nach Hause. weiter
  • 144 Leser
HANDBALL / Landesliga - Heimspiel für die TG Hofen

Feldkirch kommt

Vor heimischem Publikum will die TG Hofen gegen die Österreicher von BW Feldkirch die Punkte zu Hause behalten, um in der Tabelle nach oben zuklettern. Anpfiff der Partie in der Handball-Landesliga ist am Samstag um 20 Uhr in der Talsporthalle. weiter
  • 112 Leser
BASKETBALL / 2. Liga - Zum 1. FC Kaiserslautern

Rolle gut spielen

Drei Spiele als Außenseiter, dreimal überzeugt. Einmal als Favorit in die Partie gegangen - und verloren. Eigentlich kann man da schon fast froh sein, dass die Nördlinger Basketballer am Sonntag wieder die Rolle des Außenseiters spielen dürfen, wenn es um 18 Uhr zum Dritten 1. FC Kaiserslautern geht. weiter
ROLLSTUHLBASKETBALL / 2. Bundesliga - Ellwangen verliert gegen den USC München klar mit 55:73

Schwarze Serie reißt wieder nicht

Den TSV Rollis will einfach kein Sieg gelingen. Auch gegen den USC München verloren die Ellwanger in der heimischen Buchenberghalle mit 55:73. weiter
  • 105 Leser
FUSSBALL

Spiel fällt aus

Der FC Normannia Gmünd spielt heute um 14.30 Uhr beim TSV Schwieberdingen, das morgige Spiel beim FC Mögglingen ist abgesagt. 15 gesunde Feldspieler sind Alexander Zorniger zu wenig. "Einige müssten zwei Spiele in zwei Tagen machen. Die Belastung wäre zu hoch", so Zorniger. Allerdings könne es durchaus sein, dass das Spiel gegen Mögglingen kurzfristig weiter
  • 145 Leser
SCHIESSEN / Finale der Bezirksliga Luftgewehr - Topduell Weiler gegen Laubach

Trotz Heimvorteil eine heiße Kiste?

Für den Tabellenführer SK Weiler kann der letzte Durchgang der Bezirksliga Luftgewehr Ost am Sonntag gegen Laubach zu einer heißen Kiste werden. weiter
  • 153 Leser
FUSSBALL / Testspiel

VfR heute im Spiesel

Testspiel mit Derbycharakter: Der VfR Aalen spielt heute gegen den Oberligisten TSV Crailsheim. Anpfiff im Spieselstadion in Wasseralfingen: 14.30 Uhr. weiter
  • 147 Leser

Überregional (122)

GENUSS / Vor 150 Jahren soll die Münchner Weißwurst entdeckt worden sein

'Keinem Preußen mehr zur Atzung'

'So eine Weißwurst das Mittagsläuten überlebet, soll sie auch keinem Preußen mehr zur Atzung gegeben werden', heißt es in den Chroniken. Jetzt wird sie 150 Jahre alt. weiter
  • 349 Leser
FUSSBALL

'MV' Nummer zwei bei Uefa

Der frühere Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), Gerhard Mayer-Vorfelder, ist zum Vizepräsidenten der Europäischen Fußball-Union (Uefa) aufgestiegen. Gleichzeitig ernannte das Exekutivkomittee der Uefa den schottischen Verbandspräsidenten David Taylor zum neuen Generalsekretär. Taylor ist Nachfolger des Schweden Lars-Christer Olsson, der in weiter
  • 239 Leser
GEBURTSTAG / Hans Kindermann ist dem Fußball entrückt

'Papa gnadenlos' 85

'Papa gnadenlos' wird heute 85. Aus dem Fußball hat sich der einstige DFB-Kontrollausschuss-Vorsitzende Hans Kindermann aus Stuttgart längst verabschiedet. weiter
  • 452 Leser
TENNIS / Benjamin Beckers Daviscup-Debüt endet mit einer Niederlage

1:1 nach starkem Start von Haas

Tommy Haas legte souverän zum 1:0 vor, doch Benjamin Beckers Daviscup-Debüt gegen Kroatien in Krefeld blieb die Krönung versagt. Vor den Doppeln heute stehts 1:1. weiter
  • 279 Leser
RALLYE

29 Mal geblitzt

Ford-Pilot Juan Pablo Raies hat sich bei der Rallye Schweden für einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde empfohlen. Bei der Besichtigung der Wertungsprüfungen für den zweiten WM-Lauf wurde der Argentinier von der Polizei 29-mal wegen überhöhter Geschwindigkeit geblitzt. Bei der Besichtigung gilt die Straßenverkehrsordnung zwingend. weiter
  • 315 Leser
LANDTAG / Grüne sehen Nachholbedarf bei Naturschutzgebieten

Agrarminister Hauk will von 'Käseglockenpolitik' nichts wissen

Das Land ist aus Sicht der Grünen bundesweit Schlusslicht beim großflächigen Naturschutz. Es gebe weder einen Nationalpark noch ein Biosphärenreservat, kritisierte die Grünen-Abgeordnete Gisela Splett gestern im Landtag. Die Naturschutzgebiete seien mit einer durchschnittlichen Größe von weniger als einem Quadratkilometer zu klein. Das Aussterben seltener weiter
  • 242 Leser
PREMIERE / Fanny Brunner inszeniert 'Vor dem Ruhestand'

Am Ende ein Nahost-Drama

Auf der Ulmer Bühne knallt eine Terroristin den Alt-Nazi ab
Thomas Bernhards 'Vor dem Ruhestand' wirkt mittlerweile ausgesprochen ältlich. Regisseurin Fanny Brunner war nach Kräften bemüht, dem 28 Jahre alten Stück am Theater Ulm einen aktuellen Touch zu verleihen. Sie hätte 'Vor dem Ruhestand' aber besser in Ruhe gelassen. weiter
  • 317 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL BUNDESLIGA, 21. Spieltag ·Hannover 96 - VfL Wolfsburg 2:2 (1:2) Tore: 0:1 Klimowicz (3.), 1:1 Balitsch (22.), 1:2 Krzynowek (25.), 2:2 Fahrenhorst (62.). - Zuschauer: 35 244. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. Schalke 04 20/45, 2. Werder Bremen 20/42, 3. VfB Stuttgart 20/38, 4. FC Bayern 20/34, 5. Hertha BSC 20/33, 6. 1. FC Nürnberg 20/30, 7. Leverkusen weiter
  • 236 Leser
TOURISMUS / Führungen für Liebhaber edler Tropfen

Ausbildung zum 'Wein-Guide'

Geschulte Weintourismusführer sollen künftig Touren im Ortenaukreis und im Kreis Rastatt anbieten. In den kommenden sechs Monaten bilden Experten der Volkshochschulen, des Naturparks Schwarzwald und des Weinparadieses Ortenau die ersten 30 Wein-Guides aus. Die Führer sollen später als Selbstständige, Angestellte oder Ehrenamtliche den Touristen Interessantes weiter
  • 295 Leser
RÄUMFAHRZEUG

Betrunken im Schnee

Schlangenlinien im Schnee haben die Polizei in Bad Lobenstein (Thüringen) direkt zu einem betrunkenen Winterdienst-Mitarbeiter geführt. Der 46 Jahre alte Fahrer eines Räumfahrzeugs war mit 2,32 Promille unterwegs gewesen - so zumindest das Ergebnis eines Alkoholtests. Die Beamten stellten seinen Führerschein sicher. weiter
  • 323 Leser
URTEIL / Das Opfer überlebte nur mit schwersten Behinderungen

Bewährungsstrafe für Fahrradwurf aus Hochhaus

Es war die Sommernacht des 10. Juli 2005, als ein damals 24-jähriger Türke in einer Düsseldorfer Hochhaussiedlung spazieren ging. Mit voller Wucht traf ihn aus 21 Metern Höhe ein Kinderrad am Kopf. Lange Zeit schwebte er in Lebensgefahr, überlebte aber mit schwersten Behinderungen. Die Polizei durchkämmte das nahe Hochhaus und stieß in der siebten Etage weiter
  • 245 Leser

Biathlon

HERREN-STAFFEL ·Termin: heute, Samstag, 10.45 Uhr, live bei ARD und Eurosport. ·Strecke: 4x7,5 km. ·Weltmeister 2005: Norwegen. ·Olympiasieger 2006: Deutschland (Groß, Rösch, Fischer, Greis). ·Favoriten: Norwegen, Russland, Schweden, Frankreich, Deutschland. ·Deutsche Starter: Ricco Groß (Ruhpolding), Michael Rösch (Altenberg), Sven Fischer (Oberhof), weiter
  • 343 Leser
FUSSBALL

Brdaric erneut am Tiefpunkt

Krankenzimmer statt Strafraum: Als die Torfabrik von Hannover 96 gegen den VfL Wolfsburg wieder ihren Dienst aufnahm, blieb Thomas Brdaric einmal mehr nur die Zuschauerrolle. Am vergangenen Mittwoch war der Angreifer erneut an seinem verletzten Innenmeniskus operiert worden und muss nun wochenlang passen. 'Das ist für mich natürlich ganz bitter', sagt weiter
  • 251 Leser
UMWELT / Kritik an Haltung zu EU-Grenzwerten

CDU und FDP tadeln Oettinger

Scheuermann: 120 Gramm CO2 vertretbar
Mit klaren Worten haben Abgeordnete der Regierungskoalition gestern im Landtag die Autoindustrie gerügt. Und ihren Ministerpräsidenten gleich mit. weiter
  • 232 Leser
Karstadt-Quelle

Cook-Anteile übernommen

Karstadt-Quelle hat die Übernahme des Tourismuskonzerns Thomas Cook vollzogen. Der Warenhauskonzern erwarb wie geplant für 800 Mio. EUR den 50-Prozent-Anteil der Lufthansa und hält nun das Gesamtpaket. Der Gewinn von Thomas Cook (Oberursel) für das Jahr 2005/2006 (31. Oktober) von 171 Mio. EUR verbleibt bei der Gesellschaft. Beide Seiten hatten Ende weiter
  • 396 Leser
GERICHTSVERFAHREN

Dada-Ikone beschädigt

Eine dreimonatige Bewährungsstrafe für den selbsternannten Künstler Pierre Pinoncelli, der das Dada-Pissoir Marcel Duchamps mit Hammerschlägen beschädigt hatte, ist im Berufungsverfahren bestätigt worden. Der Täter muss ferner dem Centre Pompidou in Paris, dem Duchamps weltberühmte 'Fontaine' gehört, 14 352 Euro für die Restaurierung erstatten. weiter
  • 347 Leser
GESTALTUNG / Deutscher Designpreis als Prädikat für Alltagsprodukte

Damit die Gasflasche nicht versteckt werden muss

Fünf Produkte mit innovativen außergewöhnlichen Formen sind gestern in Frankfurt mit dem Deutschen Designpreis ausgezeichnet worden. Mit Gold wurde eine neugestaltete Gasflasche, ein Kochgeschirr, ein Hörgerät sowie ein Skihelm und eine neue von der Deutschen Bahn benutzte Schriftart geehrt. Seit 1969 vergeben das Bundeswirtschaftsministerium und der weiter
  • 318 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (093. Folge)

93. Folge »Aber das hat sie nicht getan.« »Nein. Ich habe die Flammen erstickt, als ich die Kleidungsstücke in den Ofen warf, deshalb musste sie das Feuer erst neu anfachen. Dann stellte sie fest, dass sie den Bogen zerhacken musste. Sie war sich nicht sicher, ob sie das schaffen würde, ohne Lärm zu machen, und kam nach oben, um mich zu warnen. Aber weiter
  • 304 Leser
sportwetten-streit

Der VfB wirbt, Werder nicht

Der Rechtsstreit um Werder-Trikotsponsor 'bwin' treibt kuriose Blüten. Der Bundesliga-Zweite Bremen darf am Samstag im Spiel beim VfB Stuttgart nicht die Trikots mit dem Sponsor-Aufdruck tragen, doch der Gastgeber kann seine Werbebanden mit dem gleichen Aufdruck aufstellen. Werder hat eine Unterlassungsverfügung vom Regierungspräsidium Karlsruhe erhalten. weiter
  • 233 Leser
FUSSBALL

Derby: Hannover rettet nur Remis

Aus dem von Marcelinho versprochenen Sieg für den VfL Wolfsburg ist nichts geworden. Aber auch für Gastgeber Hannover 96 war das Niedersachsen-Derby in der Fußball-Bundesliga ein Dämpfer: Nach dem jüngsten Höhenflug mit zwei Siegen und 9:1 Toren rettete das Team von Trainer Dieter Hecking VfL Wolfsburg gestern Abend nur ein 2:2 (1:2), verpasste so aber weiter
  • 324 Leser
TELEFONAKTION / Hyposensibilisierung auch kurzfristig noch möglich

Die Allergie abwehren

Die Pollensaison hat begonnen. Und treibt Allergikern die Tränen in die Augen. Einzige Möglichkeit, nicht nur Symptome zu bekämpfen, ist eine Hyposensibilisierung. weiter
  • 390 Leser

Die Eckpunkte des Abkommens

Hamas und Fatah haben sich unter anderem auf folgende Eckpunkte geeinigt: · Ministerpräsident Ismail Hanija (Hamas) bildet binnen fünf Wochen eine neue Regierung. · Der Regierungschef arbeitet auf 'nationale Ziele' hin. · Internationale Resolutionen sowie bereits geschlossene Friedensvereinbarungen mit Israel müssen respektiert werden. · Die Hamas stellt weiter
  • 241 Leser
TERROR / Am Montag soll die RAF-Terroristin Brigitte Mohnhaupt nach 24 Jahren entlassen werden

Die Rädelsführerin mit der Haarsträhne im Mund

Kaum war sie 1977 nach fünf Jahren Haft als RAF-Mitgliedschaft entlassen, da machte sie schon wieder mit: Brigitte Mohnhaupt, die jetzt nach 24 Jahren freikommen soll. 'Am 7. 4. 77 hat das Kommando Ulrike Meinhof Generalbundesanwalt Siegfried Buback hingerichtet. . .' So begann ein Bekennerschreiben, das der Deutschen Presseagentur in Frankfurt in den weiter
  • 315 Leser
Aussenpolitik /Bei der Münchner Sicherheitskonferenz geht es um die Krisenherde der Welt

Diplomatie tritt oft auf der Stelle

Neben der islamistischen Gefahr geraten auch die USA und Russland in Streit
Die Münchner Sicherheitskonferenz ist ein prominentes Forum zur Suche nach Lösungen für die Krisenherde der Welt. Ein Schwerpunkt ist diesmal der Nahe Osten. Doch es geht auch um den Iran, Afghanistan und die russisch-amerikanischen Beziehungen. Ein Überblick. Naher Osten: Im israelisch-palästinensischen Konflikt tritt die Diplomatie seit Jahren auf weiter
  • 280 Leser
BIATHLON

Duo gehts besser

Den beiden an einem Magen-Darm-Infekt erkrankten Biathleten Kati Wilhelm (Zella-Mehlis) und Andreas Birnbacher (Schleching) geht es wieder besser. Beide konnten gestern trainieren und meldeten sich einsatzfähig. Dagegen ist die Gosheimerin Simone Denkinger, die in der Mixed-Staffel gepatzt hatte, bereits aus dem WM-Ort abgereist. weiter
  • 362 Leser
ZWEITLIGA-FUSSBALL / 1:1 im Spitzenspiel gegen Rostock

Dämpfer für die Lauterer Aufstiegshoffnungen

Hansa Rostock hat auf dem Weg in die Bundesliga wieder einen Schritt nach vorn gemacht und den Aufstiegshoffnungen des 1. FC Kaiserslautern einen Dämpfer versetzt. Zum Auftakt des 21. Zweitliga-Spieltages festigten die Hanseaten mit dem 1:1 (1:0) gestern Abend im Spitzenspiel auf dem Betzenberg Tabellenplatz zwei. Dank des Fernschusstors von Grégory weiter
  • 339 Leser
EADS

Einstieg ist perfekt

Der erwartete Einstieg eines Konsortiums aus Banken und Ländern beim Rüstungs- und Flugzeugkonzern EADS ist perfekt. Daimler-Chrysler reduziert seine Beteiligung an der Airbus-Muttergesellschaft von 22,5 auf 15 Prozent, behält aber die Stimmrechte. So solle das Gleichgewicht zwischen Deutschland und französischen Aktionären gewahrt werden. weiter
  • 356 Leser
FUSSBALL

Eklat bei Testspiel

Sieben Fußballer aus Chinas Olympia-Team sind nach einer Massenschlägerei im Testspiel beim englischen Zweitligisten Queens Park Rangers vorzeitig nach Hause geschickt worden. Chinas Verband CFA kündigte an, die Umstände zu untersuchen und die verantwortlichen Spieler zu bestrafen. Schon bei zwei vorangegangenen Tests hatte es Tumulte gegeben. weiter
  • 284 Leser
ITALIEN / Verdächtiger streitet Schuld an Polizisten-Tod ab

Elf Spiele ohne Fans?

Die 'Geisterspiele' an diesem Wochenende in Italiens Fußball-Meisterschaft kosten die fünf betroffenen Klubs nach einer Schätzung rund 2,5 Millionen Euro. weiter
  • 282 Leser
HAMBURGER SV / Aufsichtsratsvorsitzender tritt zurück

Ende der Ära Udo Bandow

Der Hamburger SV muss künftig auf seine Integrationsfigur Udo Bandow verzichten. Der Vorsitzender des Aufsichtsrats ist gestern zurückgetreten. Der 75-Jährige legt das Amt aus gesundheitlichen Gründen nieder. Zum Nachfolger wurde einstimmig der frühere HSV-Präsident Horst Becker gewählt. Bandow, der dem Kontrollgremium beim Fußball-Bundesligisten seit weiter
  • 281 Leser
SCHLANGE

Enkel im Würgegriff

Mit einem Messer hat ein Großvater in Brasilien eine Anakonda bekämpft und damit seinem Enkel das Leben gerettet. Die fünf Meter lange und 35 Kilo schwere Würgeschlange hatte den Achtjährigen angegriffen, als der Junge mit Freunden nahe dem Hof seines Opas in Cosmorama spielte. Die Spielkameraden riefen den Großvater zu Hilfe. weiter
  • 346 Leser
JUSTIZ / Ermittlungspannen nach Potsdamer Überfall bekannt geworden

Ermyas M. kann sich nicht an die Tat erinnern

Der vor rund zehn Monaten in Potsdam lebensgefährlich verletzte Ermyas M. hat keine Erinnerung an den Übergriff. 'Ich erinnere im Großen und Ganzen gar nichts', sagte der 38-jährige dunkelhäutige Deutsche vor dem Landgericht Potsdam. In dem Prozess um den Vorfall von Ostern 2006 sind zwei Männer wegen gefährlicher Körperverletzung beziehungsweise unterlassener weiter
  • 248 Leser
EISSCHNELLLAUF / Friesinger mit furiosem WM-Auftakt

Erster Schritt zum Titel

Anni Friesinger hat die erste Hürde auf dem Weg zu ihrem vierten Allround-Titel genommen. Über die 500 Meter setzte sich die Eisschnellläuferin an die Spitze des Feldes. weiter
  • 270 Leser
TURKMENISTAN / Morgen wird der Nachfolger des verstorbenen Präsidenten Nijasow bestimmt

Erstmals hat das Volk die Wahl

Morgen bestimmen die Menschen im zentralasiatischen Turkmenistan ihren neuen Präsidenten - wobei die Wahl eher als Farce zu betrachten ist. Zugleich beginnt mit der Inthronisierung des Präsidenten für Russland, die EU und die USA das Rennen um Einfluss und Gas. So etwas hatte es im stalinistischen Disneyland des 'Turkmenbaschi' nie gegeben. Die Menschen weiter
  • 327 Leser
AUSLIEFERUNG

Espersen gibt nicht auf

Die dänische Regierung will weitere Anstrengungen zur Auslieferung des in Kempten lebenden früheren SS- Mannes Søren Kam (85) unternehmen. Knapp eine Woche nach der Ablehnung eines entsprechenden Antrages durch das Oberlandesgericht (OLG) München kündigte Justizministerin Lene Espersen gestern in Kopenhagen an, sie wolle Hinweisen nachgehen, wonach weiter
  • 273 Leser
SCHMUGGLERIN

Falsche Frömmigkeit

Mit 3000 Drogenpillen unterm Schleier ist eine Frau in Ägypten gestellt worden. Die Schmugglerin war der Polizei zwischen den Städten Ismailia und Suez im Nordosten Ägyptens ins Netz gegangen. Der Schleier hatte sowohl ihren Körper als auch das Gesicht der Frau bedeckt. Bei der Polizeikontrolle musste die 30-Jährige dann ihren Schleier lüften und flog weiter
  • 273 Leser
GEOLOGIE / Fenster zwischen Gesteinsblöcken ausgemacht

Forscher hoffen auf trockenen Zugang zum Blauhöhlensystem

Forscher haben vermutlich einen weiteren Zugang in das Blauhöhlensystem entdeckt. Wie die Arbeitsgemeinschaft (Arge) Blaukarst in Blaubeuren (Alb-Donau-Kreis) mitteilte, wurde in der so genannten Hessenhaudoline ein schmales Fenster zwischen den Gesteinsblöcken gefunden. Dahinter hätten die Höhlenforscher eine fünf Meter hohe Halle mit einer Fläche weiter
  • 292 Leser
GESELLSCHAFT / Immer mehr suchen bei der 'Nummer gegen Kummer' Rat am Telefon

Fragen zu Handyschulden und Piercings

Eltern sind bei der Erziehung ihrer Kinder zunehmend verunsichert - Hauptthema ist die Pubertät
Experten zufolge sind Eltern zusehends überfordert mit ihrem Nachwuchs. Vor allem die Pubertät bringt viele Probleme mit den Sprösslingen. Bereits seit fünf Jahren gibt es ein kostenloses Beratungstelefon, das bei Erziehungsfragen hilft und sich großer Beliebtheit erfreut. weiter
  • 376 Leser
PETER STRUTYNSKI

Fremde Federn: Erst Afghanistan, dann der Iran?

'Es gilt die Herzen der Menschen in Afghanistan zu gewinnen', sagte der SPD-Verteidigungsexperte Walter Kolbow nach der Entscheidung der Bundesregierung, Tornados nach Afghanistan zu schicken. Doch was ist mit den Herzen der Deutschen? Immerhin haben sich jüngst in zwei Umfragen der großen Meinungsforschungsinstitute Forsa und Emnid fast vier Fünftel weiter
  • 240 Leser
HANDBALL

Frisch Auf fliegt auf Stuttgart

Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen will in der neuen Saison die meisten Heimspiele in Stuttgart bestreiten. Manager Andreas Schweickert sagte, dass er für das zweite Halbjahr 2007 zwei und für das kommende Jahr 16 Heimspiele in der Porsche-Arena reserviert habe, die 6200 Zuschauern Platz bietet. Stuttgart soll die neue Heimspielstätte des Traditionsvereins weiter
  • 289 Leser
NACHRUF / Ex-Playmate Anna Nicole Smith (39) tot in Hotelzimmer

Frühes Ende eines schrillen Lebens

Das Ex-Playmate Anna Nicole Smith ist tot. Die 39-Jährige, die erst im September 2006 ein Mädchen bekommen hat, war in ihrem Hotelzimmer in Florida zusammengebrochen. Weltweites Aufsehen hatte Smith erregt, als sie 1994 einen 89-jährigen Milliardär heiratete. weiter
  • 218 Leser
SKISPRINGEN

Fünf heute dabei

Fünf deutsche Skispringer gehen heute (16.30 Uhr/live RTL) bei der WM-Generalprobe in Willingen an den Start. Michael Uhrmann als bester DSV-Springer auf Rang fünf (139 Meter), Jörg Ritzerfeld (123 m), Georg Späth (126,5), Stephan Hocke (125) und Christian Ulmer (115) schafften die Qualifikation. Erster war Anders Jacobsen (Norwegen, 141,5 m). weiter
  • 370 Leser
GROSSHANDEL

Für 60 Tonner auf den Straßen

Ungeachtet massiver Vorbehalte des Bundesverkehrsministeriums dringt der Groß- und Außenhandel auf die Zulassung von 60 Tonnen schweren Lkw. Ein zweijähriger Test 'im praktischen Umfeld' in den Niederlanden habe gezeigt, dass der Euro-Combi umweltfreundlich und sicher sei, erklärte der Bundesverband des Groß- und Außenhandels (BGA) in Berlin. Die Tests weiter
  • 355 Leser
RAD

Für Jan Ullrich ist die Tür zu

Für Jan Ullrich ist die Tür beim Bund Deutscher Radfahrer (BDR) zugeschlagen. Verbands-Präsident Rudolf Scharping schließt ein Comeback des ehemaligen Toursiegers im deutschen Trikot bei der WM oder Olympia ebenso aus wie seinen Start bei Veranstaltungen auf deutschem Boden. 'Für Rennen in Deutschland gilt, was für die Tour de France gilt: des Dopings weiter
  • 256 Leser
UNIVERSITÄT / Studenten diskutieren mit Staatsoberhäuptern über Europa

Geschliffen vorgetragene Visionen

Ihre Visionen von Europa präsentierten Tübinger Studenten dem deutschen Bundespräsidenten Horst Köhler und dessen italienischen Amtskollegen Giorgio Napolitano. Die Staatsoberhäupter waren entzückt über die Anregungen der jungen Leute aus sieben Ländern. weiter
  • 279 Leser
ALPINE SKI-WM / Super-Kombination: Schwedin Anja Pärson feiert zweiten Sieg in Are

Gold-Fahrt in einer anderen Liga

Legendären Landsmann Stenmark überholt - Maria Riesch als Siebte beste Deutsche
Anja Pärson hat sich bei der alpinen Ski-WM in Are bereits zum zweiten Mal vor Freude in den Schnee geworfen. Nach Gold im Super-G gewann Schwedens Lokalmatadorin in Abwesenheit von Titelverteidigerin Janica Kostelic (Kroatien) gestern auch in der Super-Kombination. weiter
  • 321 Leser

Gut verpackt. Die ...

...Palme in diesem Freiburger Schrebergarten braucht - anders als ihre gut verhüllten Nachbarn - zurzeit keinen Frostschutz. Der Winter macht sich auch in den kommenden Tagen nur in höhergelegenen Regionen im Land bemerkbar. Die Schneegrenze liegt bei etwa 1000 Metern über dem Meeresspiegel. weiter
  • 335 Leser
AKTIENMÄRKTE

Gute Vorgaben aus Tokio

Dank guter Vorgaben aus Tokio hat der Dax gestern mit leichten Kursgewinnen geschlossen. Ein positiver Analystenkommentar sowie ein Kursziel von 60 EUR katapultierte die Aktie von Daimler-Chrysler an die Spitze der Gewinner. Der deutsch-amerikanische Autobauer hat seine Beteiligung am krisengeschüttelten Luftfahrt- und Rüstungskonzern EADS wie angekündigt weiter
  • 438 Leser
REGIONALWÄHRUNGEN / Überschuss wird für soziale Zwecke ausgegeben

Gutes Geld, das in der Heimat bleibt

Ob es der 'Markgräfler' in Freiburg, das 'Rössle' in Stuttgart oder der 'Carlo' in Karlsruhe ist - immer mehr Gruppen und Vereine geben so genannte Regionalwährungen heraus, die den Handel innerhalb einer bestimmten Stadt oder Region fördern sollen. weiter
  • 298 Leser
FUSSBALL

Heimpremiere der drei Neuen

Ottmar Hitzfeld, Huub Stevens und Jos Luhukay stehen bei ihren Heimpremieren im Fokus des 21. Spieltags der Fußball-Bundesliga. 1037 Tage nach seiner Vertreibung freut sich Meistertrainer Hitzfeld in München auf das Wiedersehen mit den Fans. Trotz des 0:3 in Nürnberg glaubt er fest an einen Erfolg gegen die seit acht Spielen sieglose Arminia Bielefeld. weiter
  • 283 Leser
VOLLEYBALL / Vier-Nationen-Turnier in Düsseldorf

Heimspiele für Olympia

Der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) hat den Zuschlag zur Ausrichtung eines Olympia-Qualifikationsturnieres erhalten. Die DVV-Männer treten voraussichtlich vom 22. bis 25. Mai 2008 im Düsseldorfer ISS Dome in einem Vier-Nationen-Turnier gegen drei weitere Nationalteams an, um sich erstmals seit 1972 wieder für Olympischen Spiele zu qualifizieren. Neben weiter
  • 257 Leser
WOHNUNGSWIRTSCHAFT / Trend zu Kooperation mit Sozialdiensten

Hilfe im Alltag für ältere Mieter

Angebote reichen vom Hausnotruf bis zur Unterstützung im Haushalt für Alleinerziehende
Wohnungsgesellschaften im Südwesten entwickeln derzeit Modelle, um den Service für ihre Mieter zu verbessern. Wegen der demografischen Entwicklung setzen sie auf Pflege- und Betreuungskonzepte, die vor allem Ältere stufenweise an ihre Bedürfnisse anpassen können. weiter
  • 664 Leser
PSYCHOLOGIE / Abergläubische Spitzensportler

Im Schnitt 2,6 Rituale

Die meisten Spitzensportler sind offenbar sehr abergläubisch. In einer niederländischen Umfrage gaben 80 Prozent der Mannschaftssportler zu, vor einem Spiel mindestens ein Ritual zu praktizieren. Wie die Zeitschrift 'Psychologie heute', Weinheim, berichtet, waren es im Durchschnitt sogar 2,6 Rituale pro Sportler. Erstaunlicherweise hielten die Sportler weiter
  • 267 Leser
AUTOFAHRER

In Acker navigiert

Ein Autofahrer hat sich in der Pfalz von seinem Navigationsgerät in die Irre leiten lassen und ist schließlich auf einem mit Wasser überfluteten Acker stecken geblieben. Ein Abschleppwagen befreite den bei Höheischweiler feststeckenden Mann. Der Autofahrer hatte einen Bauern besuchen wollen und dabei ganz auf die technische Hilfe gesetzt. weiter
  • 319 Leser
SKELETON / Wiedergutmachung nach WM-Debakel

In Cesana gut in Form

Wiederauferstehung nach dem WM-Debakel. Mit drei Podestplätzen beim Weltcup in Cesena betrieben die deutschen Skeleton-Piloten Wiedergutmachung. weiter
  • 350 Leser

In den schlagzeilen: Die Aufräumerin

Es gibt Zeitgenossen, die halten den Moderatoren-Job in der sonntagabendlichen ARD-Talkshow für einen der bedeutendsten im Lande überhaupt. Dabei ist die Konkurrenz an Meinungsführern groß: Franz Beckenbauer, Thomas Gottschalk, Marietta Slomka. Oder, ach ja, die Kanzlerin. Wenn also künftig am Sonntag um 21.45 Uhr in der ARD der politische Stand der weiter
  • 316 Leser
LITERATURWISSENSCHAFT

Inge Jens feiert 80. Geburtstag

Sie war keineswegs nur eine Spiegelfigur ihres Mannes, wie das Tübinger Ehepaar Inge und Walter Jens in seinem Bestseller-Porträt über 'Frau Thomas Mann' fesselnd beschrieben hat. Nicht weniger treffend lässt sich auch die Rolle und Lebensleistung von Inge Jens, die morgen ihren 80. Geburtstag feiert, an der Seite ihres publizistisch wohl eleganter weiter
  • 301 Leser
PARTEIEN / Vermittlungsgespräch bringt keine Entscheidung zwischen Huber und Seehofer

Kampfabstimmung um CSU-Vorsitz

Weitere Schlichtung nicht vorgesehen - Stoiber: Kein Beinbruch
Die CSU betritt ungewohntes Terrain: Erstmals seit 1955 wird der Parteichef in einer Kampfabstimmung gekürt. Erwin Huber und Horst Seehofer treten beide an. Auch der letzte Versuch, im Kampf um den CSU-Vorsitz eine Einigung zu erzielen, ist gescheitert. Nach einem erneuten Treffen der Bewerber Erwin Huber und Horst Seehofer mit dem scheidenden Parteichef, weiter
  • 301 Leser
BEZAHLFERNSEHEN

Kartellamt prüft Bündnis

Das Bundeskartellamt wird das neue Bündnis des TV-Bezahlsenders Premiere mit dem Rivalen Arena unter die Lupe nehmen. Es sei noch nicht klar, ob es sich bei der Kooperation überhaupt um einen Zusammenschluss handele, der unter die Fusionskontrolle falle und daher beim Kartellamt angemeldet werden müsse, sagte ein Sprecher der Wettbewerbsbehörde in Bonn. weiter
  • 346 Leser

Katzen-Nachwuchs. 'Asanti' heißt ...

...der jüngste Servalkatzen-Nachwuchs im Berliner Tierpark Friedrichsfelde. Servale sind Kleinkatzen, die in den afrikanischen Steppengebieten zu Hause sind. Dass die Ohren des Wüstenbewohners im Verhältnis zum Kopf ungewöhnlich groß sind, sieht man dem Kleinen jetzt schon an. weiter
  • 388 Leser
GAZPROM

Kohleproduzent übernommen

Der russische Gasförderer Gazprom will durch den Einstieg ins Kohlegeschäft zu einem großen Stromproduzenten im Land aufsteigen. Dazu übernehme der staatlich kontrollierte Gaskonzern die große Sibirische Kohle- und Kraftwerks-Gesellschaft Suek, berichteten russische Medien. Gazprom bringe seinen Anteil von 11,6 Prozent am größten Stromversorger EES weiter
  • 415 Leser
EADS

KOMMENTAR: Schwierige Geburt

Es war eine schwere Geburt, bis eine Auffanglösung für das Daimler-Aktienpaket an EADS gefunden war. Wie schwer, lässt sich schon an der umfangreichen Investorenliste erkennen. Sie enthält nicht weniger als 17 Namen. Da mussten manche offenbar zu ihrem Glück gezwungen werden. Potenziellen Anlegern dürfte besonders der Umstand nicht gefallen haben, dass weiter
  • 388 Leser
KRIPPENPLÄTZE

KOMMENTAR: Unausgegorener Vorstoß

Ursula von der Leyen hat gewiss Gutes im Sinn, wenn sie für eine kräftige Aufstockung der Krippenplätze in Deutschland plädiert. Wenn das neue Elterngeld seine gewünschte Wirkung entfaltet, könnte es bald noch enger werden für Kinder bis zum dritten Lebensjahr - schon heute fehlen Betreuungsmöglichkeiten in großer Zahl. Doch ist nicht alles, was auf weiter
  • 274 Leser
CSU

KOMMENTAR: Vor der Zerreißprobe

Noch eine Niederlage für Edmund Stoiber: Die einvernehmliche Lösung, die sich der scheidende CSU-Chef mit Blick auf die Kür seines Nachfolgers gewünscht hatte, wird es nicht geben. Zu stark polarisieren die Bewerber Erwin Huber und Horst Seehofer das Parteivolk, als dass eine von breiter Mehrheit getragene Entscheidung in Sicht wäre. Das Problem der weiter
  • 250 Leser
EURO

Kurs steigt

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3007 (Vortag: 1,2991) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7688 (0,7698) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,66755 (0,66320) britische Pfund, 158,06 (157,68) japanische Yen und auf 1,6249 (1,6232) Schweizer Franken weiter
  • 408 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Hundehaufen führt zu Kampf Ein Hundehaufen hat in Bad Schussenried (Kreis Biberach) zu einem Faustkampf zwischen zwei Männern geführt. Ein 70-jähriger Mann habe am späten Donnerstagabend eine Runde mit seinem Vierbeiner gedreht und das Tier sein Geschäft auf einer privaten Wiese verrichten lassen, teilte die Polizei gestern mit. Ein 45-Jähriger stellte weiter
  • 301 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Öl wieder teurer Erstmals seit Anfang des Jahres hat der Ölpreis die Marke von 60 Dollar übersprungen. In den vergangenen Tagen hatte der anhaltende Frost im Nordosten der USA den Preis kontinuierlich angetrieben. Hedge-Fonds Der Bankenverband spricht sich für eine Registrierung von Hegde-Fonds aus. Der Hauptgeschäftsführer des Verbandes, Manfred Weber, weiter
  • 405 Leser
MUSEUMSAKTION

Küsse an der Kasse

Küssende Besucher kommen am Valentinstag preiswerter in die Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen. 'Die Sonderermäßigungen gelten nicht nur für verliebte Paare. Jedes Küsschen gewinnt', kündigte eine Sprecherin an. Wer also am 14. Februar an den Museumskassen einen Kuss verschenkt, kommt günstiger in die Ausstellungen. weiter
  • 307 Leser
PRÄSIDENT

Köhler für EU-Steuern

Bundespräsident Horst Köhler (CDU) billigt dem europäischen Parlament das Recht zu, selbst Steuern zu erheben. Diese Aussage machte er bei einem Treffen mit Studenten in der historischen Bibliothek der Universität Tübingen, an dem auch der italienische Staatspräsident Giorgio Napolitano teilnahm. Die jungen Leute trugen den beiden Staatsoberhäuptern weiter
  • 276 Leser
DRUCKINDUSTRIE / Aussicht ist nicht rosig

Langsam lässt der Druck nach

Die Druckindustrie in Baden-Württemberg blickt angesichts stagnierender Erträge skeptisch in die Zukunft. 2006 gab es aber eine leichte Erholung. weiter
  • 427 Leser
ZIGARETTEN / Immer mehr Schmuggler unterwegs

Legaler Markt schrumpft stark

Die legalen Zigarettenanbieter in Deutschland haben nach massiven Steuererhöhungen mit Absatzverlusten zu kämpfen, parallel dazu sind immer mehr Tabakschmuggler unterwegs. Der Absatz legal gehandelter Zigaretten ist im vergangenen Jahr um 6 Prozent auf 133 Mrd. Stück gesunken. Das teilte der Tabakkonzern Reemtsma mit. Dagegen wurden im vergangenen Jahr weiter
  • 377 Leser
FERNSEHEN

LEITARTIKEL: Talk im Stundentakt

Experten, Laien, Wichtigtuer, Proleten - viele, die schwätzen, aber auch welche, die etwas auf der Bühne Talk-Show zu sagen haben. Deutschland talkt beinahe im Stundentakt. Es sind zwar nur relativ wenige, die sich in allen möglichen Quasselrunden über die großen und kleinen Probleme dieser Welt auslassen, aber es sind Millionen, die sich vor den Fernsehgeräten weiter
  • 235 Leser
EADS / Daimler-Chrysler reduziert Anteil und behält das Sagen

Lösung auf Zeit

Für 1,5 Milliarden kaufen Banken und Länder 7,5 Prozent-Paket
Daimler-Chrysler tritt 7,5 Prozent seiner Anteile an EADS wie erwartet an ein Konsortium von Ländern und Banken ab. Dafür erhält das Unternehmen rund 1,5 Mrd. EUR. Damit soll das Gleichgewicht zwischen deutschen und französischen Interessen gewahrt sein. weiter
  • 436 Leser
SPRACHEN

Man spricht selten Deutsch in der EU

Deutsch ist die am häufigsten gesprochene Muttersprache in der EU. Im offiziellen Brüssel spielt sie allerdings nur die dritte Geige - hinter Englisch und Französisch. weiter
  • 287 Leser

Minizüge. Wie Spielzeugeisenbahnen ...

...sehen die Güterwaggons auf dem 200 Hektar großen Mannheimer Rangierbahnhof aus der Vogelperspektive aus. Der Bahnhof ist sechs Kilometer lang und durchschnittliche 400 Meter breit. Täglich können ihn 8000 Wagen passieren. weiter
  • 388 Leser
VERBRECHEN / Babyleiche im Keller

Mutter tötet ihr Neugeborenes

Sozialamt bemängelt lange Warnzeit
Eine 18-Jährige hat Ende Januar kurz nach der Geburt ihr Baby getötet. Obwohl die Hebamme das Kind tagelang nicht mehr sah, verständigte sie erst spät das Sozialamt. weiter
  • 524 Leser

Na sowas . . .

· Schock für die Narren: Wegen der großen Lärmbelästigung sind die Karnevalsumzüge in Santa Cruz auf Teneriffa per Einstweiliger Verfügung verboten worden. Das Oberste Gericht der Kanarischen Inseln gab einer Klage von Anwohnern statt, die sich über die nächtliche Ruhestörung durch das närrische Treiben beschwert hatten. Es soll noch eine Schlichtung weiter
  • 263 Leser
ALL / Astronauten dürfen keine Fehler machen

Nach dem Einsatz Helden ohne Ziel

Die Überflieger sind auch nur Menschen
Während im All Astronauten-Rekorde aufgestellt werden, wird auf der Erde vor allem ein Thema diskutiert: Die liebeskranke Lisa Nowak und ihr Aussetzer. weiter
  • 280 Leser
FESTSPIELHAUS

Nachbar klagt wegen Lärms

In einem Rechtsstreit um Lärmbelästigung muss sich das Festspielhaus Baden-Baden verteidigen. Ein Anwohner der Konzerthalle fühlt sich durch Ladegeräusche hinter dem Haus belästigt. Die Verhandlung vor dem Baden-Badener Landgericht wurde gestern ohne Entscheidung vertagt. Der Mann will eine einstweilige Verfügung erwirken. Seit Jahren fühlt sich der weiter
  • 272 Leser

NAMEN - NOTIZEN

China-Vorschlag an Nordkorea Nordkorea soll sein Atomwaffenprogramm nach einem chinesischen Vorschlag innerhalb von zwei Monaten einfrieren. Im Gegenzug werden dem Land Hilfs- und Energielieferungen zugesagt. Diesen Vorschlag hat China bei den Sechs-Parteien-Gesprächen über die Atomkrise eingebracht. Aus Nordkorea kam noch keine Reaktion. US-Außenministerin weiter
  • 286 Leser
HOCHSCHULE

Neubau steht jetzt allen offen

Drei Monate nach der Eröffnung eines Neubaus für die Informatik an der Fachhochschule (FH) in Furtwangen (Schwarzwald-Baar-Kreis) steht das Gebäude nun allen Studenten der FH offen, teilte das Wissenschaftsministerium gestern mit. Dies ergab eine vom Ministerium veranlasste steuerrechtliche Prüfung. Die seit Anfang November geltenden Nutzungsbestimmungen weiter
  • 273 Leser
Alcatel-Lucent

Noch mehr Stellen weg

Nach einem Sturz in die Verlustzone Ende vergangenen Jahres verschärft der Weltmarktführer für Kommunikationstechnik Alcatel-Lucent seinen Sparkurs. Statt 9000 Stellen würden binnen drei Jahren 12 500 Arbeitsplätze gestrichen, teilte Konzernchefin Patricia Russo gestern in Paris mit. Dies soll 1,7 Mrd. EUR statt 1,4 Mrd. EUR einsparen helfen. Alcatel-Lucent weiter
  • 439 Leser
ABFAHRT

Noch Waffen im Keller

Der Liechtensteiner Marco Büchel ist beim Abfahrt-Abschlusstraining die deutlich schnellste Zeit gefahren. Der 35-Jährige war in 1:45,73 Minuten 0,74 Sekunden besser als der Österreicher Fritz Strobl. Drittschnellster war dessen Landsmann Hermann Maier, der als letzter Österreicher für die Königsdisziplin nominiert worden war. Die deutschen Starter weiter
  • 273 Leser
KRIMINALITÄT / 20-Jähriger muss 21 Monate ins Gefängnis

Notorischer Betrüger mit Adelstick

Ein junger Betrüger muss für 21 Monate ins Gefängnis. Er hatte unter wohlklingenden, aber falschen Namen teure Autos, Parfüm und Dienstleistungen bestellt. weiter
  • 254 Leser
KINDERKRIPPEN

Oettinger: Bund nicht zuständig

Der baden-württembergische Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) hat dem Bund geraten, sich aus der Frage des Ausbaus der Kinderkrippenplätze 'rauszuhalten'. Er halte den 'Impuls' der Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen (CDU) zwar für richtig, der Bund sei allerdings fachlich nicht zuständig. Die von der Ministerin geforderte Versorgungsquote weiter
  • 304 Leser
FUSSBALL / Aktie des französischen Meisters 6,3-fach überzeichnet

Olympique Lyon stürmt die Börse

Ganz im Stil seiner vergangenen fünf Meisterjahre hat der Fußballchampion Olympique Lyon (OL) gestern die Börse gestürmt. Bei ihrem Einstand am Pariser Aktienmarkt startete die OL-Aktie mit einem Gewinn von 6,25 Prozent bei 25,50 EUR. Die Aktie war 6,3-fach überzeichnet. Damit bringt der Börsengang OL 88 Mio. EUR in die Kassen. Bei Ausübung der Mehrzuteilungsoption weiter
  • 392 Leser
NAHOST / Hamas will Friedensverträge respektieren

Palästinenser einigen sich

Regierungsbildung binnen fünf Wochen vereinbart
Die Palästinensergruppen Fatah und Hamas haben sich auf die Bildung einer Regierung geeinigt. Bis zuletzt umstritten war die Anerkennung der Friedensverträge mit Israel. Die EU hält es noch für zu früh, die eingefrorenen Finanzhilfen für die Palästinenser freizugeben. Nach zweitägigen Verhandlungen in Mekka haben sich die beiden rivalisierenden Palästinensergruppen weiter
  • 299 Leser
AUKTIONEN

Papst-Studie wurde teuer

Mit einer Porträtstudie von Francis Bacon (1909-1992) ist in London ein Rekord-Auktionspreis für ein Werk des englischen Malers erzielt worden. Ein Bieter zahlte für das seit mehr als vier Jahrzehnten nicht mehr öffentlich gezeigte Bildnis des Papstes Innozenz X. einschließlich der Provision 14,02 Millionen Pfund, teilte das Auktionshaus Christies mit weiter
  • 322 Leser

Petri Heil. Nicht ...

...besonders empfindlich darf dieser Angler sein, der bei Strande in der Ostsee steht und versucht, einen dicken Fang aus dem kalten Wasser zu ziehen. weiter
  • 250 Leser
TIERE / Hund verschluckt Diamant-Ehering

Pitbull 'Missy' mag es nobel

Als ihr mit Diamanten besetzter Ehering verschwunden war, dachte Tina Burlett aus Raisinville Township im US-Staat Michigan an Einbrecher. Der Verdacht ihrer Großmutter aber fiel auf Hund 'Missy' - und Röntgenaufnahmen bewiesen das richtige Gespür der Seniorin. Der fast 4000 Euro teure Ring war auf den Bildern im Magen des Pitbulls zu sehen. Dass ihr weiter
  • 244 Leser
AUSZEICHNUNG

Pressefoto des Jahres

Ein Bild des amerikanischen Fotografen Spencer Platt, das Jugendliche kurz nach dem Libanon-Krieg in einem zerstörten Viertel Beiruts zeigt, ist als bestes Pressefoto des Jahres 2006 ausgezeichnet worden. Die Aufnahme spiegele 'die Komplexität und den Widerspruch des wirklichen Lebens, inmitten von Chaos' wider, erklärte die Jury. Das Bild war am 15. weiter
  • 307 Leser

RANDNOTIZ: Aus für den Popo

Aus und vorbei: Der 'größte Hintern der Welt' kommt doch nicht nach Plochingen. Damit ist nicht etwa ein Besuch der wohlproportionierten US-Schauspielerin Jennifer Lopez gemeint, sondern ein Projekt des elsässischen Künstlers Tomi Ungerer. Der hatte für die kleine Stadt eine große Toilettenanlage entworfen mit einer rosarot beleuchteten Kuppel in Form weiter
  • 282 Leser

RANDNOTIZ: Gefährlich

Bayern, das ist das Land, in dem angeblich die Kühe besonders glücklich sind. Für fremde Tiere, die sich dorthin verirren, wird es allerdings gefährlich. Das Drama des vorigen Sommers um den aus Italien eingewanderten Bären 'Bruno' ist unvergessen. Das Löwenbaby, das verbotenerweise auf einem Bauernhof im Allgäu gehalten und offenbar falsch ernährt weiter
  • 278 Leser
SICHERHEITSKONFERENZ / Scharfe Angriffe Russlands gegen die USA

Rüstungsstreit überschattet Münchner Treffen

Der neue Rüstungsstreit zwischen den USA und Russland belastet die Münchner Sicherheitskonferenz an diesem Wochenende. Die USA versuchten, Russland ein neues Wettrüsten aufzuzwingen, sagte der russische Verteidigungsminister Sergej Iwanow bei einem Treffen mit seinen Nato-Kollegen im spanischen Sevilla. Russland sei besorgt über das geplante Raketenabwehrsystem weiter
  • 298 Leser
MUSEEN

Sammlung Grothe wird abgezogen

Das Kunstmuseum Bonn wird künftig auf die rund 400 Werke der Sammlung Grothe verzichten müssen. Bei den Verhandlungen mit dem Darmstädter Ehepaar Ströher, das die Sammlung Mitte 2005 für mutmaßlich 50 Millionen Euro erworben hatte, ist keine Einigung erzielt worden. 'Die Chemie stimmte nicht', sagte Museumsdirektor Dieter Ronte. Das Misstrauen der Ströhers weiter
  • 236 Leser
DESIGN / 'Plagiarius' an Unternehmen aus China und Deutschland vergeben

Schmähpreis für Produktpiraten

Nicht nur chinesische Unternehmen kopieren dreist, auch deutsche. Das meint eine Jury, die den Schmähpreis 'Plagiarius' für besonders eindeutige Nachahmungen auserkor. Justizministerin Brigitte Zypris hielt auf der Konsumgütermesse Ambiente die Laudatio. weiter
  • 429 Leser
GESELLSCHAFT / Hinterbliebene sind oft ein Leben lang von dem Ereignis geprägt

Selbsttötung ist immer noch ein Tabu-Thema

In Deutschland nehmen sich jährlich rund 11 000 Menschen das Leben. Die Hinterbliebenen sind häufig von diesem Ereignis ein Leben lang geprägt. weiter
  • 321 Leser

Ski alpin

MÄNNER, ABFAHRT ·Termin: heute, Samstag, 12.30 Uhr, live bei ARD und Eurosport. ·Titelverteidiger: Bode Miller (USA). ·Olympiasieger 2006: A. Deneriaz (Frankr.). ·Favoriten: Miller, Marco Büchel (Liechtenstein), Fritz Strobl, Hermann Maier (b. Österreich), Didier Cuche (Schweiz). ·Deutsche Starter: Stephan Keppler (Ebingen), Johannes Stehle (Obermaiselstein). weiter
  • 319 Leser
NATUR / Bayern feilt an einem Plan

Spielregeln für Elche

Bayern feilt an einem 'Elchplan'. Nach dem Tod eines Elchbullen wolle man 'für weitere Besuche gewappnet sein', teilte das Landwirtschaftsministerium mit. weiter
  • 245 Leser
RODELN

Staffel wieder klare Sache

Die deutschen Rodler haben ihre Erfolgsserie auch beim Staffel-Wettbewerb in Winterberg fortgesetzt. Eine Woche nach ihrem Mannschaftssieg bei der Weltmeisterschaft kamen Silke Kraushaar-Pielach, David Möller sowie die Doppelsitzer Patric Leitner/Alexander Resch im Winterberg in 2:29,083 Minuten zu einem ungefährdeten Erfolg. Mit dem dritten Sieg im weiter
  • 279 Leser
FILMFESTSPIELE / Berlinale mit gelungenem Start

Strahlender neuer Stern

Mit dem besten Eröffnungsfilm seit Jahren, der Piaf-Biografie 'La Vie an Rose', hat die 57. Berlinale begonnen. Viele deutsche Stars waren beim Schaulaufen dabei. weiter
  • 287 Leser

Telegramme

Fussball: David Beckham kehrt einen Monat nach der Ausmusterung ins Team von Real Madrid zurück. Trainer Fabio Capello kündigte gestern an, der englische Star werde in der heutigen Partie bei Angstgegner Real Sociedad San Sebastián aufgestellt. Es sei ein Fehler gewesen, ihn zu verbannen.fussball: Der einstige Stuttgarter VfB-Profi Krassimir Balakow weiter
  • 312 Leser
FUSSBALL / Der VfB kann Bremen heute richtig gefährlich werden

Top-Duell mit Top-Stürmern

Länderspiel-Debütant Gomez und Werder-Star Klose im Fokus
Alle Schalker sind heute auch VfB-Fans: Ein Heimsieg gegen den Bundesliga-Zweiten Bremen, dann rücken die Stuttgarter bis auf einen Zähler an den Meister von 2004 heran und halten dem Tabellenführer den Rücken frei. Besonders spannend: das Duell der beiden Top-Stürmer. weiter
  • 290 Leser
BIATHLON-WM / Zollbeamter Pichler führt die Schweden zu Medaillen

Trainingsregie per E-Mail

Kantiger Typ aus Ruhpolding - Olofsson: Volles Vertrauen
Dass schwedische Biathleten bei der WM in Antholz die Mixed-Staffel sowie zwei weitere Medaillen gewonnen haben, ist vor allem das Verdienst eines Mannes: Wolfgang Pichler. Der Nationalcoach ist ein Ruhpoldinger Original und trainiert mit ungewöhnlichen Mitteln. weiter
  • 326 Leser
JERUSALEM

Unruhe am Tempelberg

Aus Protest gegen Bauarbeiten am Tempelberg ist es in Jerusalem zu Ausschreitungen gekommen, bei denen 30 Demonstranten verletzt wurden. Nach Ende des Freitagsgebets in der auf dem Berg in der Altstadt Jerusalems stehenden Al-Aksa-Moschee waren muslimische Demonstranten mit Steinen zu einer Stelle gerannt, von der aus sie Juden bewerfen wollten, die weiter
  • 225 Leser
LOHNNEBENKOSTEN / Im europäischen Vergleich

Unter dem Schnitt

Die Lohnnebenkosten liegen nach Angaben des Statistischen Bundesamtes im EU-Vergleich unter dem Durchschnitt. Allerdings mit unterschiedlicher Ausprägung. weiter
  • 349 Leser
BRIEFBOMBEN

Verdächtiger verhaftet

Nach einer Serie von Briefbombenanschlägen mit neun Verletzten hat die britische Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Der 48-Jährige habe bei einem Radiosender angerufen und erklärt, er wolle die Gründe für die Versendung einer der Bomben live darlegen. Es blieb unklar, ob der Mann tatsächlich mit den rätselhaften Anschlägen zu tun hat. Sie hatten weiter
  • 200 Leser
FERNSEHEN / Der neue Kieler 'Tatort' glänzt mit typischer Borowski-Atmosphäre

Verworrene Story - amüsantes Beiwerk

Kommissar Borowski hat im Kieler 'Tatort' eine harte Nuss zu knacken. Doch der verworrene Fall ist eher Nebensache. Viel unterhaltsamer ist das Drumherum. weiter
  • 270 Leser
MEDIZIN / Stolz lobt Transplantationsbeauftragte

Viel mehr Organspenden im Land

Die Zahl der Organspenden in Baden-Württemberg ist im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Nach vorläufigen Zahlen sind 2006 insgesamt 550 Organe gespendet worden, teilte das Gesundheitsministerium gestern in Stuttgart mit. Das entspreche einem Zuwachs um 27 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Sozialministerin Monika Stolz (CDU) führte das vor allem auf weiter
  • 231 Leser
ANTHOLZ / Zahlreiche Geschichten ranken sich um das einst entbehrungsreiche Leben im Biathlon-Tal

Von Wölfen, Bären und dem Fluch des Bettlers

Wer in der üppigen Dorfchronik des WM-Ortes Antholz stöbert, erfährt von knorrigen Originalen, von Geschichten und Sagen, die das karge Leben zu einer Zeit prägten, als Fremdenverkehr und Biathlon-Welt das malerische Südtiroler Tal noch nicht entdeckt hatten. weiter
  • 395 Leser
NAHVERKEHR / München muss auf zweiten S-Bahn-Tunnel warten

Weiter Gedränge in der Röhre

Das S-Bahnnetz ist längst an der Kapazitätsgrenze, kleinste Störungen wirken sich in der ganzen Region aus. Doch München muss weiter auf den zweiten Tunnel warten. weiter
  • 346 Leser
VERLETZTE

Wieder Beben in der Türkei

Bei einem Erdbeben der Stärke 5,3 sind in der Nacht zum Freitag im Südosten Türkei mindestens 28 Menschen verletzt worden, die in Panik aus ihren Häusern flüchteten. Sie seien aus Fenstern und von Balkonen gesprungen, teilte der Gouverneur der Provinz Elazig mit. Das Epizentrum lag Geologen zufolge in der Stadt Silivre. Der Gouverneur erklärte weiter, weiter
  • 271 Leser
VOLKSVERHETZUNG

Wieder Eklat im Zündel-Prozess

Erneuter Eklat im Prozess gegen den Holocaust-Leugner Ernst Zündel: Das Landgericht Mannheim hat gestern einem Verteidiger vorgeworfen, in seinem Plädoyer selbst ausdrücklich den Massenmord an den Juden in der NS-Zeit bestritten zu haben. Damit habe sich der rechtsextreme Anwalt Jürgen Rieger 'durch volksverhetzende Äußerungen in Form der Auschwitz-Lüge weiter
  • 295 Leser
LANDRAT

Wölfle siegt im Bodenseekreis

Lothar Wölfle (CDU) ist neuer Landrat des Bodenseekreises. Der Kreistag wählte den 48-jährigen Bürgermeister von Trossingen im Kreis Tuttlingen gestern Abend zum Nachfolger von Siegfried Tann (64). Für den Juristen stimmten 40 der 63 Mitglieder des Kreistags. Seine Konkurrentin Sabine Reiser, Dezernentin im Friedrichshafener Landratsamt, kam auf 22 weiter
  • 254 Leser
KRIMINALITÄT / Neues Sicherheitsnetz geknüpft

Überlegtes Eingreifen

Würzburg soll sicher werden: Durch eine engere Zusammenarbeit mit der Polizei wollen die Teilnehmer der 'Aktion Sicherheitsnetz' die Kriminalität bekämpfen. weiter
  • 249 Leser
REPOWER / Französische und indische Betreiber konkurrieren um Hamburger Unternehmen

Übernahmekampf um Windanlagenhersteller

Um den Hamburger Windanlagenhersteller Repower Systems ist ein Übernahmekampf entbrannt. Nach der französischen Areva-Gruppe veröffentlichte jetzt der indische Suzlon-Konzern ein Übernahme-Angebot zu 126 EUR je Aktie und überbot damit der Konkurrenz um 21 EUR je Anteil. Mit im Boot ist das portugiesische Unternehmen Martifer, das bereits über eine Tochter weiter
  • 432 Leser
SCHEFENACKER

Zulieferer gerettet

Weil sich die Gläubiger auf einen Restrukturierungsplan einigen konnten, scheint der finanzielle schwer angeschlagene Automobilzulieferer Schefenacker gerettet. weiter
  • 271 Leser

Zur person: Kohls graue Eminenz

Die große politische Bühne ist seine Heimat: Horst Teltschik, 19 Jahre lang engster Berater Helmut Kohls, organisiert die Münchner Sicherheitskonferenz. weiter
  • 281 Leser
LEICHTATHLETIK / Neuer Halbmarathon-Weltrekord

Zwei jagen sich gegenseitig

Der Kenianer Samuel Wanjiru hat sich den Halbmarathon-Weltrekord von Äthiopiens Wunderläufer Haile Gebrselassie zurückgeholt. In 58:53 Minuten blieb der 20-Jährige in Ras al Khaimah (Vereinigte Arabische Emirate) genau zwei Sekunden unter der bisherigen Bestmarke. Sowohl Wanjiru als auch Frauen-Siegerin Berhane Adere aus Äthiopien (1:10:58 Stunden) weiter
  • 259 Leser