Artikel-Übersicht vom Samstag, 24. Februar 2007

anzeigen

Regional (65)

POLIZEIBERICHT / Am Freitag gegen 22.25 Uhr vor dem Burgstallkreisel:

Unfall mit zwei Verletzten

Zwei leicht Verletzte waren die Folgen eines Zusammenstoßes zweier Fahrzeuge am Freitag gegen 22.25 Uhr vor dem Burgstallkreisel. Ein Autofahrer wollte den Zubringer von der B19 zum Burgstallkreisel auf der Industriestraße in Richtung Ulmer Straße überqueren. Er ignorierte laut Polizei die dortige Stoppstelle und stieß mit einem Auto zusammen. Die beiden weiter
  • 114 Leser
POLIZEIBERICHT Zugverkehr unterbrochen am Freitag gegen 16.15 Uhr:

Böschungsbrände am Bahndamm

In den Bereichen Aalener Brezel und Essingen-Hermannsfeld war am Freitag gegen 16.15 Uhr die Bahndammböschung großflächig in Brand geraten. Die Freiwilligen Feuerwehren Aalen und Mögglingen waren im Einsatz und hatten die Brände rasch gelöscht. Der Zugverkehr von und nach Stuttgart wurde für den Zeitraum der Löscharbeiten unterbrochen. Über die Ursachen weiter
  • 120 Leser
Am Dienstag, 27. Februar, trifft sich der Gemeinderat Stödtlen zu einer öffentlichen Sitzung. Unter anderem auf der Tagesordnung: die Vorstellung des Pflege- und Entwicklungsplans für das FFH-Gebiet "Rotachtal". Beginn ist um 19 Uhr im Sitzungssaal des Stödtlener Rathauses. Ortschaftsrat Rindelbach Am Dienstag, 27. Februar, 18 Uhr, tritt der Ortschaftsrat weiter
Heute, Samstag, 24. Februar, führt der Deutsche Gewerkschaftsbund zwischen 9 und 13 Uhr auf dem Ellwanger Marktplatz eine Abstimmungsaktion zum Thema "Rente mit 67" durch. Altpapiersammlung I Die Jugend des Reit- und Fahrverein Rindelbach sammelt heute, Samstag, 24. Februar in Rindelbach, Schönau, Kalkhöfe, Kellerhaus und Rabenhof Altpapier. Das Altpapier weiter
  • 172 Leser
Die VHS Oberkochen bietet ab Dienstag, 27. Februar, einen Flamenco-Kurs für Kinder mit Einführung in die spanische Sprache. Beginn 16.30 Uhr, zehn Treffen. Anschließend jeweils um 20.15 Uhr Kurs für Fortgeschrittene an. Infos und Anmeldung unter Telefon (07364) 8331. Orientalischer Bauchtanz In einem Kurs der VHS in Oberkochen vermittelt Regina Leinert weiter
  • 169 Leser
Schnittkurs Neubronn Der Obst- und Gartenbauverein Neubronn bietet am heutigen Samstag, 24. Februar, einen Schnittkurs für Obstgehölze im Lehrgarten unterhalb vom Schloss Neubronn an. Beginn ist um 13.30 Uhr, die Teilnahme ist kostenlos. DRK: Blut spenden Die nächste Blutspendeaktion des DRK gibt es am Dienstag, 27. Februar, von 15 bis 19.30 Uhr in weiter
  • 122 Leser
Am Sonntag, 25. Februar, um 14.30 Uhr, führt Andreas Rune durch das Urweltmuseum Aalen. Es wird der übliche Eintrittspreis erhoben, die Führung ist kostenlos. Zen-Meditationstag Der zenbuddhistische Lehrer Shosan Gerald Weischede Sensei leitet am Sonntag, 25. Februar, einen Zen-Meditationstag im Haus am Regenbaum. Ordiniert von Baker Roshi lehrt er weiter
  • 112 Leser
Die Jugendkapelle Elchingen gibt am Sonntag, 25. Februar, ein Konzert im Festsaal des Samariterstifts in Neresheim. Beginn ist um 15 Uhr. Gemeinderat Neresheim Dieser tagt am Montag, 26. Februar, im Matheuß-Palm-Saal des Neresheimer Rathauses. Beginn der Sitzung ist um 17.15 Uhr, auf der Tagesordnung steht unter anderem die Beratung und Beschlussfassung weiter
Die Theatergruppe der evangelischen Kirchengemeinde Lauchheim lädt alle Interessierten von 13 bis 20 Jahren zum ersten Treffen am Dienstag, 27. Februar, von 17 bis 19 Uhr ins Evangelische Gemeindehaus Lauchheim, Kuhsteige 20, ein. Progressive Muskelentspannung Mit Jasmin Jablonski von der VHS in Lauchheim kann ab Montag, 5. März, im Sitzungssaal des weiter
In Kirchheim gibt es am Sonntag, 25. Februar von 13.30 bis 15.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse der Krabbelgruppe Kirchheim in der Turnhalle. Es gibt alles rund ums Kind - Frühling-/Sommerbekleidung, Kaffeestüberl und eine Kindermalecke. CDU-Fraktionssitzung Die CDU-Fraktion in Bopfingen lädt am Montag, 26. Februar, zur Sitzung ins Hotel "Sonne" ein. Beginn weiter
Am 15. März öffnet die CeBIT 2007 in Hannover ihre Pforten. Vier Aussteller aus Ostwürttemberg sind diesmal bis zum 21. März vertreten: GRAU Data Storage, Schwäbisch Gmünd, Halle 1, Stand G 81; INNEO Solutions, Ellwangen, Halle 4, Stand A 26; Projekt Computersysteme, Heidenheim, Halle 6, Stand E 10; Walther Data, Gerstetten, Halle 17, Stand D 52. Weitere weiter
  • 299 Leser
Arbeitsunfall: Ein altes Garagentor bauten zwei Arbeiter am Freitag gegen 9.30 Uhr in der Gerokstraße aus. Hierbei schlug ein gespannter Metallbügel, nachdem er abgeflext wurde, einem 25-jährigen Arbeiter ins Gesicht. Er erlitt schwere Kieferverletzungen und wurde stationär im Ostalbklinikum aufgenommen. Aalen Nummernschilder gestohlen: Zwischen dem weiter
  • 160 Leser

"Achtsam" mit sich selbst

Christentum, Judentum, Islam - in allen Weltreligionen spielt das Fasten eine wichtige Rolle. Vergleichsweise gnädig gestaltet sich die Zeit der Entbehrung mittlerweile bei den Katholiken und den Protestanten. Auch bei den Aalener Christen spielt es eher eine untergeordnete Rolle. weiter
  • 137 Leser
PORTRAIT / Vesperkirchen-Mitarbeiter Reino Reiß setzt sich mit ganzer Kraft ein

"Der Gemeinde etwas zurückgeben"

"Reino, kannst du mal kommen?", ruft eine weiß beschürzte Mitarbeiterin in der Wasseralfinger Vesperkirche. "Wo sollen denn die Kaffeekannen hin, Reino?". Fragend blickt ein 16-jähriger Vesperkirchen-Mitarbeiter in Richtung Reino Reiß. Geschäftig läuft der die Gänge in der Magdalenenkirche auf und ab, packt mit an, organisiert. Mit Eifer und Elan ist weiter
BÜRGERMEISTERWAHL LAUCHHEIM / Kandidatenvorstellung gestern Abend

"Ein Mann, den man kennt"

Als einziger Kandidat hat sich gestern der amtierende Bürgermeister Werner Kowarsch den Fragen interessierter Bürger gestellt. Mit einem Rückblick auf 24 Jahre Amtszeit und einer Vorausschau auf die kommenden acht Jahre warb Kowarsch im Bürgersaal der Stadt um Stimmen zur Wahl am 11. März. weiter
  • 114 Leser
VR-BANK AALEN / Erfolgreich im Leasinggeschäft

"Goldbank"-Status

Die VR-Bank Aalen erhält dieses Jahr erneut den Status "Goldbank" für hervorragende Ergebnisse im Leasinggeschäft. Die Auszeichnung wird ab einem vermittelten Mobilienleasingvolumen verliehen, das eine Million Euro übersteigt. weiter
  • 250 Leser
SPD-FRAKTION / Eishalle

"Rehm verdreht die Tatsachen"

Die SPD-Fraktion wirft dem Aktive-Bürger-Sprecher Norbert Rehm vor, beim Thema Eishalle die Tatsachen zu verdrehen. Die SPD begrüßt die Aussage von OB Gerlach, die Eishalle dauerhaft zu erhalten. weiter
GMÜNDER STADTGESCHICHTE / Dominikus Debler Thema beim Geschichts- und Altertumsverein

"Schwäbisches Oberammergau"

Schwäbisch Gmünd war bis zur Säkularisation 1803 eine ganz und gar katholisch geprägte Freie Reichsstadt. Kirchen, Klöster und Kapellen bestimmten das Stadtbild. Einher entfaltete sich in besonderer Weise barocke Volksfrömmigkeit. Mit seinen alljährlichen Passionsspielen galt Gmünd alsbald als "Oberammergau Schwabens". weiter

"Shady Glen" im Irish Pub

Die drei Musiker von "Shady Glen" beeindrucken durch drei Stimmen und die Harmonie ihrer Instrumente. Heute, Samstag, 24. Februar, ab etwa 21 Uhr kann sich das Ellwanger Publikum von der Qualität des Trios überzeugen, denn dann treten "Shady Glen" im Irish Pub "Leprechaun" auf. Den Gästen werden die "Shady Glens" nicht nur irische Folksongs darbieten, weiter
  • 150 Leser
AUSSTELLUNG / Werkschau und Sammlung von Horst Antes in der Schwäbisch Haller Kunsthalle Würth

"Und morgen male ich vielleicht ein Bild"

Von Horst Antes sind insbesondere seine charakteristischen "Kopffüßler" in markant minimalistischer Optik bekannt. Dass er noch viele andere Seiten aufzuweisen hat, wird in der Schwäbisch Haller Kunsthalle Würth deutlich. weiter
  • 120 Leser
FRAGE DER WOCHE


Biotonne oder Beutel? Das Thema geht alle an: Wohin mit dem Müll? Die Überlegungen der GOA, statt der gewohnten Biobeutel eine Biotonne einzuführen, die dann vierzehntägig geleert werden soll, sorgt für Diskussionsstoff. Des weiteren wird überlegt, ob es eine Tonne für Altpapier geben sollte. Wir haben Passanten in der Aalener Fußgängerzone nach ihrer weiter
VESPERKIRCHE / Seit elf Jahren fester Bestandteil der evangelischen Gemeindearbeit in Wasseralfingen

Arbeit für andere macht Freude

"Zum Putzen brauchen wir noch Leute". Organisatorin Gudrun Fetzer nutzt die Ruhe vor dem Sturm, um die Mitarbeiter der Vesperkirche einzuweisen. Unter den täglich 20 Mitarbeitern sind "drei Leute zum Kehren und drei Leute zum Nassputzen" schnell gefunden. Gudrun Fetzer wünscht allen einen "frohen Tag" und schon geht es an die Arbeit. weiter
  • 111 Leser

AUF EIN WORT

Das war zu erwarten: Der Müll bewegt die Bürger. Wenn im Kreistag am Dienstag erneut über Biomüll und Altpapier diskutiert wird, melden sich richtigerweise auch gleich die Betroffenen. Endlich sei die GOA in der Zeit angekommen, meinen die Einen. Die anderen rechnen sich aus, dass sie fast neun Wochen brauchen, bis die 60-Liter-Biotonne (Mindestgröße!) weiter

Bestens besucht

Der Rosenmontagsball in Adelmannsfelden war auch in diesem Jahr hervorragend besucht. In der Otto Ulmer-Halle wurde den Gästen ein ausgezeichnetes Programm geboten. Den Abschluss bildete die Schnitzelbank von Uwe Vogt (links). Durch das Programm führte Helmut Vogt (rechts.) weiter
  • 204 Leser

Das Mittelalter

In unserer gestrigen Bericht über den Start der Vortragsreihe "Lebendiges Mittelalter Bopfingen" am 28. Februar hatten sich zwei Fehler eingeschlichen: Der Unkostenbeitrag für den Nähkurs historischer Kostüme betragt nur 67,20 Euro und die korrekte Internetadresse der VHS Ostalb ist "www.vhs-ostalb.de". Weitere Infos sowie Anmeldung bei der VHS Ostalb weiter
  • 137 Leser
BAHNVERKEHR / Winfried Mack: "Gutes Angebot auch im Sommerfahrplan 2007"

Die abendliche Lücke geschlossen

Das Argumentieren hat geholfen, die dickste Lücke ist geschlossen: "In unserer Raumschaft bleibt auch mit dem Sommerfahrplan 2007 ein gutes Nahverkehrsangebot auf der Schiene bestehen", freut sich Landtagsabgeordneter Winfried Mack. Sein Vorschlag zur Milderung des spätabendlichen Engpasses zwischen Aalen und Crailsheim fand Gehör. weiter
  • 127 Leser
VARTA MICROBATTERY / Verkauf an österreichischen Investor Global Equity Partners ist perfekt, aber:

Die Sorge um den Standort bleibt

Der Verkauf der Varta Microbattery GmbH für 30 Millionen Euro an den österreichischen Investor Global Equity Partners (GEP) ist in trockenen Tüchern; die letzte Rate wurde überwiesen. Ganz anders verhält es sich dagegen mit der geplanten Vereinbarung zur Standort- und Beschäftigungssicherung. Die GEP hält sich diesbezüglich noch zurück; sie will darüber weiter
  • 101 Leser
JUGENDTREFF FACHSENFELD / Konstruktive Krisensitzung, die Wiedereröffnung in Aussicht stellt - nächsten Freitag ist Arbeitstreffen

Engagement und Verantwortung gefordert

Krisensitzung im Jugendtreff in Fachsenfeld gestern Abend. Wenig Engagement, Alkohol und Gewalt haben dafür gesorgt, dass die Türen vorläufig geschlossen blieben. Am Ende des eineinhalbstündigen Gesprächs stehen viele Namen in der Aufgabenliste und ein Jugendtreff-Team kann gebildet werden. Auch die Eltern kündigen Unterstützung an. weiter
  • 123 Leser

Erholung pur

Sie macht es mit Leidenschaft und seit über 20 Jahren: jedes Jahr legt die 74-Jährige Anna-Christa Hug eine Fastenwoche ein. Meist schließt sie sich einer Gruppe an, früher fastete sie aber auch zuhause mit ihrem verstorbenen Mann. weiter

Fasten - Zeit des Verzichts

Der letzte fettige Faschingskrapfen ist noch nicht richtig verdaut, da geht schon die Fastenzeit los. Im Kirchenkalender bedeutet dies, in der Zeit von Aschermittwoch bis Ostern, Verzicht zu üben, inne zu halten. Manche folgen diesem Aufruf, andere wollen bei Fastenkuren nur ein paar Pfunde verlieren. Was ist dran am Fasten? weiter
  • 103 Leser

Glücklich entschlackt?

Nichts essen und dabei noch seelig lächeln? Für Genußesser ist das schwer vorstellbar. Und doch soll es glücklich machen, wenn der Körper per Trink-Kuren von seinen "Schlacken" befreit wird. Doch schon der Begriff der "Schlacken" ist umstritten. weiter
  • 110 Leser

Harte Brötchen und Kräutertee

Sie ist wohl der Renner unter den Fastenkuren - die Heilfasten-Kur des deutschen Fastenpapstes Buchinger. Im Original sollte sie schon aufgrund ihrer Dauer von mehreren Wochen nur unter ärztlicher Aufsicht und stationär durchgeführt werden. In abgewandelter Form eignet sie sich aber auch für den Hausgebrauch. Nach zwei Entlastungstagen mit Obst, Reis weiter
  • 140 Leser

Heitere Rossini-Gala mit Vincent Klink

Gioacchino Rossini - so leidenschaftlich wie er komponierte, kochte und schlemmte er auch. Diese Pole verbinden der Sternekoch Vincent Klink, das Littmann-Quintett und die Mezzosopranistin Luisa Islam-Ali-Zade in einem heiter-humoristischen Konzert am Sonntag, 11. März, 20 Uhr im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Der Starkoch, geistreiche Essayist und leidenschaftliche weiter
  • 111 Leser

Helau, Goethe!

Das Bild, das man sich im Ausland von den Deutschen macht, ist bisweilen schon kurios. Mancher scheint zu vermuten, wir liefen die ganze Zeit Tag in Lederhosen herum, tränken den lieben langen Tag nur Bier, hätten einen ausgeprägten Hang zur Obrigkeitsstaatlichkeit und seien darüber hinaus die Perfektionisten schlechthin. Dieses schräge Bild gerade weiter
  • 104 Leser
GESCHICHTE / 100. Todestag von Professor Dr. Dr. Franz Xaver Funk

Historiker mit Weltruf

Er war ein Kirchenhistoriker von Weltruf. Franz Xaver Funk ist der jüngste und berühmteste der Abtsgmünder Theologen neben Patriz Benedikt Zimmer (1752 bis 1820) und Jakob Salat (1766 bis 1851). Am 24. Februar 2007 ist sein 100. Todestag. weiter
  • 168 Leser

IKK-Regionalbeirat: Schurr Vorsitzender

Die Innungskrankenkasse (IKK) Ostwürttemberg wurde zum 1. Februar aus den bisherigen IKKs in Aalen und Schwäbisch Gmünd neu gebildet. Die Regionalbeiräte aus Aalen und Schwäbisch Gmünd hielten nun ihre konstituierende Sitzung ab. Als Vorsitzender des neuen Regionalbeirats wurde der Präsident der Handwerkskammer Ulm, Horst Schurr aus Neuler-Bronnen gewählt. weiter
  • 157 Leser
RAIFFEISENBANK WESTHAUSEN / Bilanz 2006: Starker Zuwachs bei Konten

In der Selbstständigkeit gut positioniert

Eine positive Bilanz zogen die hauptamtlichen Vorstände der Raiffeisenbank Westhausen, Johann Eberlein und Reinhard Schemel für 2006. Aufgrund einer starken Vermittlungstätigkeit bei Bausparverträgen und dem Investment-Geschäft stieg das betreute Kundenvermögen 2006 um 5,2 Prozent auf 110,3 Millionen Euro an. weiter
  • 106 Leser
KINDERBIBELWOCHE BOPFINGEN / 70 Kinder waren als Volk Israel hautnah beim Auszug aus Ägypten dabei

In Gewändern Bibelszenen gespielt

Nach Aschermittwoch startete die Kinderbibelwoche mit Pfarrer Michael Rau. Rund 70 Kinder sowie Helferinnen und Helfer aus der Region, von Kirchheim über Utzmemmingen bis Schweindorf mischten sich unter das Volk Israel, um hautnah beim Auszug aus Ägypten dabei zu sein. Musikalisch begleitet wurden die Kinder durch Pfarrersohn Lukas mit seiner Band. weiter
GEWERBEGEBIET IN DEN LEDERHOSEN / Der neue Norma-Markt steht bis Juni, Eröffnung des Dänischen Bettenlagers im September

In zehn Tagen steht der Rohbau

Baufortschritt im Gewerbegebiet "Lederhosen": Die Betonhohlwände für den Neubau des Lebensmitteldiscounters Norma stehen, in zehn Tagen wird das Dach darauf gesetzt. Eröffnung soll im Juni sein. Anschließend beginnen die Umbauarbeiten am alten Norma-Gebäude gegenüber, wo das Dänische Bettenlager im September eine Filiale eröffnen wird. weiter

Kein gemeinsamer Sportplatz

In Sachen "neuer Sportplatz Fachsenfeld" gibt es keine gemeinsame Lösung mit Dewangen. Das ergab ein Gespräch von Bürgermeister Schwerdtner und einem Vertreter des Württembergischen Landessportbundes (WLSB) mit der Fachsenfelder Ortsvorsteherin Barbara Fuchs und Vertretern des Sportvereins Germania Fachsenfeld. "Das Interesse bei den Fachsenfeldern weiter
  • 113 Leser
GEMEINDERAT OBERKOCHEN / Wichtige Themen am Montag

Kinder, Strom, Züge

Über eine ganze Reihe interessanter und brisanter Themen berät der Gemeinderat am kommenden Montag, 26. Februar, ab 18.30 Uhr im von den Narren wieder verlassenen Rathaus. weiter
  • 182 Leser

Klaus Birk jubelt sich global durchs Jahr

"Freude pur - ab heute wird zurückgeliebt!", lautet der Titel des Standup-Kabaretts mit Klaus Birk, der am Montag, 5. März, 20 Uhr in der Aalener Stadthalle gastiert. Der Autor der Mäulesmühle und ehemalige Zwischenrufer der SWR-Landesschau jubelt sich global durch das Jahr, ist fasziniert von Fußball, Geld und frechen Frauen. Birk ist entzückt von weiter
  • 108 Leser
HÄRTSFELD-MUSEUMSBAHN / Fit für neue Saison

Komplett zerlegt

An der historischen Original-Dampflokomotive Nr. 12 der früheren Härtsfeldbahn aus dem Jahr 1913 war nach sechs Jahren die turnusmäßige Hauptuntersuchung fällig. Für den "großen TÜV" musste das kleine Dampfross, ein echtes Museumsstück, weitgehend zerlegt werden, denn alle wichtigen Teile mussten untersucht werden. weiter
  • 161 Leser
KÖNIGER-GELÄNDE / Voll erschlossene Bauplätze im Westen liegen immer noch brach und verkaufen sich nicht

Lange Lärmschutzwand soll helfen

Seit Donnerstag ist Leben auf dem mittleren Bereich des ehemaligen Königer-Geländes zwischen der Gartenstraße und der B 29. Der Zirkus Alberti ist aufgezogen, mit 40 Menschen und 30 Tieren. Nach dessen Gastspiel wird es wieder ausgestorben sein, wie seit Jahren. Aber vielleicht ändert sich das bald. weiter
ROCK IT / "Heldentour 2007" mit "Catamenia"

Laut und gewaltig

Nach Städten wie Hamburg, Paris und Bonn fand die "Heldentour 2007" mit "Black Unicorn", "Adorned Brood" und "Catamenia" nach Aalen ins Rock it. Internationale Metaller fanden hierher, um gemeinsam das von den "Metal Maniacs Ebnat" organisierte Konzert zu feiern. weiter
  • 122 Leser

Marissa Kommer

Mehr als 3000 Baden-Württemberger haben beim LBS-Ferienterminplaner-Gewinnspiel mitgemacht. Dies erwies sich für Marissa Kommer aus Hüttlingen als gute Idee. Die junge Studentin der Fachhochschule Aalen wurde als Gewinnerin ausgelost. Den Preis nahm sie am 21. Februar persönlich in Empfang, aus den Händen von LBS-Bezirksdirektor Ernst Häcker. Dabei weiter
  • 186 Leser

Michael Kohlhaas kommt nach Aalen

Er ist schon fast sprichwörtlich geworden mit seinem Gerechtigkeitssinn, der Michael Kohlhaas. Gelebt hat er im 16. Jahrhundert, zur Unsterblichkeit verholfen hat ihm Heinrich von Kleist mit seiner Novelle aus dem Jahre 1810. In der Schauspielfassung zeigt die Württembergische Landesbühne Esslingen im Rahmen des Theaterring Aalen am 28. März, 20 Uhr weiter
  • 102 Leser
FOTOWETTBEWERB BLENDE / Bundessieger des Wettbewerbs dieser Zeitung stehen fest

Mit Schwarz-Rot-Gold zum Erfolg

Zehn Teilnehmer des Fotowettbewerbs "Blende 2006" dieser Zeitung konnten sich mit ihren Bildern beim "Blende"-Bundeswettbewerb behaupten. Jetzt stehen die Preisträger fest. weiter
  • 120 Leser

Musical über die Queens of Jazz

Am Mittwoch, 7. März, 20 Uhr gastiert im Rahmen des Theaterrings Aalen das Tourneetheater Kempf mit dem Musical "Ella & Billie" in der Aalener Stadthalle. Das Musical rückt die legendären Queens of Jazz Ella Fitzgerald und Billie Holiday in greifbare Nähe und mit ihnen auch eine unvergessene Epoche, für die Namen wie Benny Goodman, Duke Ellington, weiter
  • 101 Leser
LANDGERICHT HAGEN / Zeuge aus dem Rotlichtmilieu kam nicht

Neuanfang möglich?

Weiterhin schwebt das Damoklesschwert "Sicherungsverwahrung" über einen 54-Jährigen, der 1991 ein Paar auf einem Parkplatz im westfälischen Lüdenscheid überfallen und die Frau vergewaltigt haben soll. Im Gespräch äußern der Anwalt des heute in Aalen lebenden Mannes und ein Zuschauer ihre Einschätzung des Falls. weiter
  • 149 Leser

NEUES VOM SPION

Ja ja, ganz schön närrisch trieben's die Narren wieder an Fasnacht. Der Spion muss jetzt noch lauthals lachen, wenn er ans Saure Meckereck zurückdenkt. Allerdings hat das weniger mit den Meckergoißa und Brezga-Blasa dieser Welt zu tun, sondern vielmehr mit dem Brunnen-Brunzer, der sich vermeintlich heimlich, aber prominent platziert am Rathaus-Brunnen weiter
  • 138 Leser

Opern-Casting

Zum zweiten Mal findet in der Heidenheimer Musikschule am morgigen Sonntag, 16 Uhr das Casting für die "Junge Oper Heidenheim" statt. "Entführt und doch gerettet!?" ist der Titel der diesjährigen Kinderoper, die sich an Mozarts "Entführung aus dem Serail" orientiert. Gute 80 Minuten lang soll das Spektakel dauern, das Regisseur Oliver von Fürich eigens weiter
  • 106 Leser
WINDKRAFT / Petitionsausschuss ist am Montag in Neresheim

Sichtkontakt zum Kloster

Seit Frühjahr 2002 will die Firma Uhl drei Windkraftanlagen in Weilermerkingen bauen. Womöglich letzter Akt im Genehmigungsmarathon ist eine öffentliche Sitzung samt Ortstermin. Am Montag ist der Petitionsausschusses ab 10.30 Uhr im Rathaus Neresheim. Die Anlagen sollen nämlich nicht gebaut werden, weil eine Sichtbeziehung zum Kloster Neresheim bestehe. weiter

Staatssekretärin zur Agrarpolitik

Die Agrarpolitik ist in Bewegung: Das Ende der Milchkontingentierung naht, der Strukturwandel beschleunigt sich, der Klimawandel zwingt die Landwirte zum Reagieren. Wie das Land Baden-Württemberg zu diesen Herausforderungen steht, darüber informiert Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch am Montag, 26. Februar, im Kellerhaus in Aalen-Oberalfingen. weiter
  • 161 Leser

Starke Amputation

Das Krankenhaus kann nach Angaben des Managements nur gehalten werden, wenn drastische "Amputationen" gemacht werden: Die Chirurgie wird geschlossen. Künftig wird es nur noch ambulante Eingriffe und kurzstationäre OP durch Belegärzte geben. Nachts wird nicht mehr operiert. Zum Ausgleich will man in Gaildorf ein Gelenkzentrum einrichten. Die stationäre weiter
  • 127 Leser

Tendenziell bessere Stimmungslage

"Die Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie in Ostwürttemberg zeigen sich vorsichtig optimistisch", stellt Jörn P. Makko, Geschäftsführer von Südwestmetall, fest. Eine Umfrage unter den Mitgliedsunternehmen ergab eine tendenziell etwas bessere Stimmungslage gegenüber dem Vorjahr. Allerdings würden beachtliche zwei Drittel der Unternehmen auf dem weiter
  • 286 Leser

Unterschriften

Auf den Wochenmärkten der Region machen die Gewerkschaften heute weiter gegen die Rente mit 67 mobil. Zwischen 9 und 13 Uhr stellen sich Josef Mischko (IG-Metall) und Karl-Heinz Wiedmann (DGB) auf dem Aalener Marktplatz der Diskussion. weiter
  • 229 Leser

Valentin-Theater

SCHAUFENSTER
Die "Orchesterprobe und andere Katastrophen" zeigt das ValentinKarstadt Theater München beim Theaterring Heidenheim am Sonntag, 4. März, 20 Uhr im Heidenheimer Konzerthaus. Die "Orchesterprobe" ist der "Klassiker von Karl Valentin. Er war selbst ein großer Bewunderer der Musik und konnte Geige, Trompete und Posaune leidlich gut spielen. In der "Orchesterprobe weiter
  • 120 Leser
GEMEINDERAT RAINAU / Verträge mit der ODR beschäftigten das Gremium

Verträge als Sparschwein

Im Vordergrund der jüngsten Rainauer Gemeinderatssitzung stand der sehr erfreuliche Bericht über den sogenannten Economise-Contract und den "Dienstleistungsvertrag Licht" mit der ODR. weiter
  • 175 Leser
GUTEN MORGEN

Weltklasse-Reflexe

Ihre große Schwester, jetzt zweieinhalb (und schon mit Schlüsselrolle in ihrem Kinderturn-Team), war während der Fußball-WM schon auffällig geworden. Als Sportlerin durch und durch, die genau hinguckt, wie's die Profis machen. Beim auffällig theatralischen Hinfallen auf den Wohnzimmerboden (ein Schrei, ein paar Tränen - Trost-Schokolade?) war den Eltern weiter
  • 169 Leser

Wolkenschieber

Die nächste Ausstellung im Giengener Bürgerhaus Schranne widmet sich dem plastischen Werk des jungen, in Schwäbisch Gmünd lebenden Künstlers Andreas Futter. Bronzen von Andreas Futter, das heißt: Wolkenschieber, Boten und Narren, antike Gottheiten und mythische Gestalten. Und nicht zuletzt ein kleiner König und seine Gefolgschaft. Sie alle verhalten weiter
  • 116 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Manfred Metzger, Pfarrer in Aalen Viele Menschen stellen sich in den folgenden sechs Wochen der Fasten-zeit die Frage: "Auf was kann ich verzichten?" Das christliche Gedenken an die Leidenszeit Jesu wird so als Bußzeit verstanden. Zeit, um sich darüber klar zu werden, was wirklich wichtig ist im Leben. Zeit, um lieb gewordene Gewohnheiten auf den Prüfstand weiter
WEBSITE AWARD MITTELSTAND / Dritter Platz für Aalener Online-Shop Weldorado.de

Übersichtlich und strukturiert

Bei der IHK Stuttgart wurden die Preise zum "Website Award Mittelstand Baden-Württemberg 2006" verliehen. Der Aalener Online-Shop Weldorado.de erreichte den dritten Platz in der Kategorie "Beste E-Commerce-Website". weiter
  • 201 Leser

Regionalsport (10)

FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen verliert gegen den Aufsteiger Hessen Kassel 0:2 (0:0)

Von Leidenschaft keine Spur

(alex). Edgar Schmitt hat sich sein Trainerdebüt sicherlich anders vorgestellt. Nach einer schwachen Leistung verlor der Fußball-Regionalligist VfR Aalen vor heimischem Publikum mit 0:2 (0:0) gegen den Aufsteiger Hessen Kassel. Im Vorfeld wurde immer wieder von Leidenschaft gesprochen. Doch davon auf dem Platz nichts zu sehen. Statt dessen agierten weiter
  • 286 Leser
FUSSBALL / TBR-Juniorcup in Oberkochen

DJK hat's schwer

Heute um 10 Uhr startet der hervorragend besetzte TBR-Juniorcup der D-Junioren des TSV Oberkochen mit dem Qualifikationsturnier in der Schwörzhalle. Morgen folgt ab 10 Uhr das Hauptturnier, dazwischen agieren die C-Junioren. weiter
  • 259 Leser
SCHWIMMEN / Internationale Meisterschaften

Eine Medaille

Sechs Schwimmer des MTV Aalen nahmen an den "13. International Sindelfingen Swimming Championships" teil. Svenja Zihsler war die erfolgreichste Aalenerin. Sie holte Bronze in der Jugend C über 200 Meter Freistil. weiter
FUSSBALL / Bezirksliga

Essingen ist gewappnet

Gut voran schreitet die Vorbereitung des TSV Essingen, Tabellenführer der Fußball-Bezirksliga. "Wir sind gewappnet für die Rückrunde", sagt Helmut Maier. weiter
  • 170 Leser
KONGRESS / 3. Gmünder Fachkongress "Sport integriert" am 17. und am 23. / 24. März - Die erste Säule: Integration

Für Randgruppen und Heranwachsende

Integration, Gewalt, Sucht sowie die Senioren, die den Auftakt am 17. März bilden - das sind die Säulen des 3. Gmünder Fachkongresses "Sport integriert". Hier soll die namensgebende Säule unter die Lupe genommen werden: die Integration. weiter

Gehörig aufpassen

Der Kapitän des Fußball-Regionalligisten VfR Aalen ist zurück. Malte Metzelder feierte im Testspiel bei den Stuttgarter Kickers sein Comeback. "Ich bin nach meiner Verletzung erstaunlich weit", sagt der 24-Jährige. weiter
  • 142 Leser
FUSSBALL / Viel Prominenz beim "Business-Treff" des VfR Aalen und jede Menge lockere Sprüche

Kirsten und die kaputten Socken

Auf die richtige Mischung kommt's an. Die hat der VfR Aalen mit der Auswahl der prominenten Talkgäste für den "Business-Treff" im VfR-Forum gefunden. Vor allem Reiner Calmund, Ex-Manager von Bayer Leverkusen, belebte die Diskussion mit seiner offenen und direkten Art. Wir haben noch weitere Zitate aufgeschnappt. weiter
FUSSBALL / Regionalliga

Leidenschaft ist gefragt

Der Auftakt zur zweiten Saisonhälfte wird zu einer Charakterfrage. Vom Regionalligisten VfR Aalen wird Leidenschaft erwartet, wenn heute der Aufsteiger KSV Hessen Kassel ins Waldstadion kommt. Anpfiff: 14.30 Uhr. weiter
  • 176 Leser
RINGEN / KSV Aalen

Railean und Engelhardt

Ringer-Bundesligist KSV Aalen hat zwei Neuzugänge an der Angel: Vitalie Railean vom KSV Ketsch und Peter Engelhardt von SV Johannis Nürnberg. weiter
  • 113 Leser
FUSSBALL / C-Junioren

Unter die ersten Zwei

Die C-Junioren des Juniorteams Aalen bestreiten am Sonntag ab 14 Uhr die Zwischenrunde der besten 24 württembergischen Hallenteams in Dusslingen. weiter

Überregional (117)

TRAUER

'Boot'-Autor Buchheim tot

Starnberg· Der Autor, Maler und Kunstsammler Lothar-Günther Buchheim ist tot. Der 89-Jährige starb am Donnerstagabend an Herzversagen. Buchheim wurde mit seinem später verfilmten autobiographischen Roman 'Das Boot' weltberühmt, in dem er seine Erlebnisse als U-Boot-Marineberichterstatter im Zweiten Weltkrieg aufzeichnete. Auch als Sammler von Kunstwerken weiter
  • 290 Leser
TRAUER

'Boot'-Autor tot

Starnberg· Der Autor, Maler und Kunstsammler Lothar-Günther Buchheim ist tot. Der 89-Jährige war bereits am Donnerstagabend gestorben. Buchheim wurde mit seinem später verfilmten autobiographischen Roman 'Das Boot' weltberühmt, in dem er seine Erlebnisse als U-Boot-Marineberichterstatter im Zweiten Weltkrieg aufzeichnete. weiter
  • 396 Leser
FUSSBALL / Bayer und Bremen wollen Schub aus dem Uefa-Cup mitnehmen

'Gefühle' nichts für Rummenigge

Zwischen Uefa-Cup und Fußball-Bundesliga: Der SV Werder Bremen und Bayer Leverkusen dürfen sich auf ihren internationalen Erfolgen nicht ausruhen, sondern müssen sich gleich wieder national beweisen. Wie auch der FC Bayern im Heimspiel gegen Wolfsburg. weiter
  • 323 Leser
BILDUNG / Pilotprojekt soll Schüler fördern

148 Schulen in einem Netz

Die beiden ersten regionalen Bildungsbüros haben nach Ansicht der Beteiligten die Unterrichtsqualität an den Schulen verbessert. Schüler könnten nun gezielt gefördert werden. Die Angebote der 148 beteiligten Schulen sowie von Jugendeinrichtungen seien miteinander vernetzt worden, sagte Kultusminister Helmut Rau. Das auf drei Jahre angelegte Pilotprojekt weiter
  • 314 Leser
RWE

25 Milliarden investieren

Mit dem größten Investitionsprogramm in der RWE-Geschichte will der scheidende Chef des zweitgrößten deutschen Energiekonzerns, Harry Roels, das Strom- und Gasgeschäft deutlich ausbauen. Insgesamt werde RWE in den nächsten fünf Jahren bis zu 25 Mrd. EUR in den Ausbau und die Modernisierung des Strom- und Gasnetzes sowie in neue Kraftwerke investieren, weiter
  • 523 Leser
neue musik

639 Minuten statt 639 Jahre

In den USA muss wohl immer alles schneller gehen: Das mit einer geplanten Spieldauer von 639 Jahren in Halberstadt (Sachsen-Anhalt) aufgeführte längste Musikstück der Welt soll in Kalamazoo (US-Staat Michigan) in veränderter, viel kürzerer Form gespielt werden. 15 Mitglieder der US-Organistengilde wollen das Orgelwerk 'As slow as possible' von John weiter
  • 285 Leser
AUSSTELLUNG / Kunstverein Reutlingen wechselt in die Stiftung Eberhardstraße

Alles Farbe, Punkt für Punkt

Bilder von Jerry Zeniuk: Radikalmalerei als Auftakt im neuen Domizil
'Farbe ist der schnellste Weg zum Herzen', sagt Jerry Zeniuk. Der Kunstverein Reutlingen hat mit Zeniuks radikaler Farbfeldmalerei sein neues Domizil eröffnet. Überall Planeten, Sonnen, bunte Punkte: Die 1000-Quadratmeter-Etage in der Stiftung Eberhardstraße leuchtet. weiter
  • 367 Leser
TIERHILFSWERK

Anwalt prellt Großbetrüger

Wegen Geldwäsche und Veruntreuung von rund 5,3 Millionen Euro eines inhaftierten Mandanten ist ein Wirtschaftsanwalt vom Landgericht München I zu sechseinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Der 50 Jahre alte Jura-Professor vertrat zivilrechtlich den ehemaligen Chef des Deutschen Tierhilfswerks, der wegen Veruntreuung von rund 30 Millionen Euro aus dem weiter
  • 362 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL Uefa-Pokal, 3. Runde, Rückspiele Blackburn Rovers - Leverkusen0:0 (Hinspiel 2:3 - Leverkusen im Achtelfinale) Amsterdam - Werder Bremen3:1 (1:1) (Hinspiel 0:3 - Bremen im Achtelfinale ) AZ Alkmaar - Fenerbahce Istanbul 2:2 (0:2) (Hinspiel 3:3 - Alkmaar im Achtelfinale) AS Nancy - Schachtjor Donezk 0:1 (0:0) (Hinspiel 1:1 - Donezk im Achtelfinale) weiter
  • 287 Leser
IRAN / Teheran zeigt sich vom Bericht der Internationalen Atomenergie-Organisation unbeeindruckt

Aus dem Westen nichts Neues

Auch nach dem Bericht der Atomenergie-Organisation fühlt sich Teheran im Recht. Er enthalte nichts Neues, sagt die iranische Regierung, will aber weiter verhandeln. weiter
  • 357 Leser
GESUNDHEIT / Länderminister wollen Zigaretten auch aus Gaststätten verbannen

Bald Rauchverbot auf ganzer Linie

Gesetzentwurf für Baden-Württemberg am Dienstag - Geldbußen drohen
Rauchen in Gaststätten und Diskotheken soll bundesweit verboten werden. Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen wollen allerdings Raucherkneipen zulassen. Für Bundesbehörden und Bahnhöfe will das Bundeskabinett schon bald ein Rauchverbot beschließen. Nicht nur in öffentlichen Gebäuden, sondern auch in Gaststätten und Diskotheken soll in ganz Deutschland weiter
  • 284 Leser
MANDELA

Bangen um Südafrikas Klammer

Seit knapp 13 Jahren herrscht Demokratie in Südafrika. Die Klammer, die zwischen Schwarzen und Weißen einigend wirkt, ist immer noch Nelson Mandela. weiter
  • 359 Leser
FUSSBALL

Buck geht zum KSC

Kapitän Stefan Buck vom Fußball-Zweitligisten SpVgg Unterhaching, derzeit mit einem Sehnenabriss außer Gefecht, wechselt zur kommenden Saison zum derzeitigen Tabellenführer Karlsruher SC. Der 26-Jährige unterzeichnete gestern einen Dreijahresvertrag bis 2010. Der Verteidiger wechselt ablösefrei und ist der erste Neuzugang der Karlsruher. weiter
  • 322 Leser
WETTER

Chaos in Skandinavien

Schneestürme haben auch gestern zu einem Verkehrschaos im Süden Skandinaviens geführt. Autobahnen mussten wie am Vortag komplett gesperrt werden, meterhohe Schneewehen legten den Bahn- und Flugverkehr teilweise lahm. Zwei Menschen kamen ums Leben. Die meisten Schulen blieben wie schon am Tag zuvor geschlossen. weiter
  • 371 Leser
UNGLÜCK / Brand in lettischem Pflegeheim fordert viele Opfer

Dachgeschoss als Todesfalle

Feuerwehr kann rund 60 Menschen retten - Vermutlich Stromleitung überlastet
Bei einem Brand in einem Alten- und Pflegeheim im lettischen Alsunga sind vermutlich 25 Menschen ums Leben gekommen. Das Dachgeschoss wurde zur Todesfalle. weiter
  • 325 Leser
NORDISCHE SKI-WM / Angerer/Teichmann im Teamsprint Vierte - Künzel/Sachenbacher-Stehle überraschen

Damen-Duo in silbernem Glanz

Bronze für Kombinierer Kircheisen - Skisprung-Quartett qualifiziert sich
Gold verpasst, aber Silber und Bronze gewonnen: Am zweiten Wettkampftag der Nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Sapporo gab es für die Athleten des Deutschen Skiverbandes (DSV) die ersten Medaillen, der ganz große Wurf blieb gestern jedoch aus. weiter
  • 343 Leser
SUCHT / Was auf dem Weg zum Nichtraucher beachtet werden sollte

Damit sich der blaue Dunst schnell verzieht

Viele Raucher möchten Nichtraucher werden - nur schaffen sie es nicht. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung gibt nun Tipps. Ob sie etwas nützen? weiter
  • 342 Leser
STUDIENGEBÜHREN / Nicht alle Klagen im Ministerium

Datenschutz bremst

Datenschützer Peter Zimmermann hat das Wissenschaftsressort überzeugt: Von den Unis darf es nur ausgewählte Klagen gegen Studiengebühren zur Vorlage verlangen. weiter
  • 394 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax tritt auf der Stelle

Der deutsche Aktienmarkt kam zum Wochenschluss nicht von der Stelle. Marktteilnehmer sprachen von einer Konsolidierung auf hohem Niveau. Daran ändere auch der etwas schwächer als erwartet ausgefallene Ifo-Index nichts. Die Verschnaufpause wird allgemein nur als vorübergehend betrachtet. Kräftig hinzugewinnen konnten Deutsche Telekom. Von Händlern war weiter
  • 442 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Lastwagensparte fährt Rekord ein

Delle im nächsten Jahr

Der weltgrößte Nutzfahrzeughersteller Daimler-Chrysler rechnet in diesem Jahr mit einer Wachstumsdelle. 2006 fuhr die Truck Group aber noch einen Rekord ein. weiter
  • 500 Leser
HANDBALL

Den Europacup stets vor Augen

Gegen Bundesliga-Schlusslicht Eintracht Hildesheim will sich Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen heute um 19 Uhr zwei Punkte im Kampf um einen Europapokalplatz sichern. Der Gastgeber geht trotz einiger angeschlagener Spieler - fraglich ist der Einsatz von Kreisläufer Baiceanu, Rechtsaußen Schöne und Rückraum-Linkshänder Rajkovic - als Favorit weiter
  • 339 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (105. Folge)

105. Folge »Verstehe. Nun, ich könnte die Scharniere auf der Rückseite entfernen. Das kann jedoch einige Zeit in Anspruch nehmen, weil sie alt und verrostet sind. Ich möchte sie nicht kaputtmachen.« »Fangen Sie nur an«, ermunterte ihn Gamache. »Wir anderen werden inzwischen unsere Suche fortsetzen.« Zwanzig Minuten später verkündete Olivier, er habe weiter
  • 327 Leser
SKI ALPIN / Frühlingshafte Temperaturen bei der Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen: Für Hermann Maier eine zu einfache Sache

Der gedemütigte 'Herminator' im Spätherbst seiner Karriere

Völlig neben der Spur fährt in diesem Winter der 'Herminator' - dies war gestern bei der Garmisch-Abfahrt nicht anders: Umgerechnet schier unglaubliche 69,27 Meter Rückstand hatte Österreichs Ex-Ski-Held Hermann Maier als 29. auf Sensationssieger Andrej Jerman (Slowenien). weiter
  • 411 Leser
VFB STUTTGART / Timo Hildebrand steht noch einmal im Blickpunkt

Der Torhüter auf Tournee

Aber den 'Abschieds-Countdown' sieht er noch nicht gekommen
Über seinen Vereinswechsel schweigt Timo Hildebrand eisern, lieber lässt er zwischen den Pfosten Taten sprechen: Jede Parade eine Empfehlung. 'Ich habe keinen Zeitdruck, sondern den Luxus, dass ich mich in Ruhe entscheiden kann, was in Zukunft das Beste für mich ist.' weiter
  • 362 Leser

Deutsche Sitten

'Der Handel mit notleidenden Krediten ist nicht das Geschäftsmodell der BVK-Mitglieder', betont Holger Frommann, der Geschäftsführer des Bundesverbandes deutscher Beteiligungsgesellschaften. Die 182 Mitglieder steigen nach seinen Angaben eher auf der Eigenkapitalseite der Unternehmen ein. Die Deutsche Bank gehört dem BVK nicht an. Sie ist einer der weiter
  • 484 Leser
FLUGPLATZ / Geschäftsführer: Ausbau Memmingerberg im Frühsommer beendet

Die erste Boeing fliegt im Juni ins Allgäu

Auf dem Flugplatz Memmingerberg soll Ende Juni mit dem Linien- und Charterflugverkehr begonnen werden. Am 28. Juni werde die erste Boeing 737-300 der 'TUIfly' landen, sagte 'Allgäu-Airport'-Geschäftsführer Ralf Schmid gestern in Memmingen. Das Passagierterminal soll für eine Kapazität von rund 400 000 Passagieren pro Jahr ausgelegt sein. Der Flugplatz weiter
  • 294 Leser
VGH

Die Neonazis nicht gestoppt

Neonazis dürfen heute in Augsburg aufmarschieren. Der bayerische Verwaltungsgerichtshof (VGH) wies gestern Nachmittag die Beschwerde der Stadt gegen die Veranstaltung zurück (Az 24 CS 07.459). Zuvor hatte bereits das Augsburger Verwaltungsgericht die Veranstaltung genehmigt. Der VGH teilte die Sicherheitsbedenken der Stadt nicht und sah auch kein Hindernis weiter
  • 247 Leser
GESCHICHTE / Neue Gedenkstätte in Frankfurt

Die Opfer der IG Farben

Auf dem Frankfurter Uni-Campus Westend, dem ehemaligen Verwaltungsgebäude der IG- Farben, soll eine Gedenkstätte für die Opfer des Chemiekonzerns während der NS-Zeit entstehen. Sie soll den Namen von Norbert Wollheim (1913-1998) tragen. Wollheim hatte als einer der ersten in einem Musterprozess vor einem deutschen Gericht von den IG Farben eine Entschädigung weiter
  • 272 Leser
FLÜCHTLINGE

Drama vor Italien

Vor der süditalienischen Insel Lampedusa sind bei einem Flüchtlingsdrama vermutlich mehrere Menschen ums Leben gekommen. Die Küstenwacht hatte bereits am Mittwoch mehr als 30 illegale Einwanderer gerettet. Überlebende berichteten, mindestens sieben Mitreisende seien ertrunken. Andere sprachen von 18 Toten bei der Überfahrt von Libyen nach Italien. weiter
  • 666 Leser
FLÜCHTLINGE

Drama vor Lampedusa

Vor der süditalienischen Insel Lampedusa sind bei einem Flüchtlingsdrama wahrscheinlich mehrere Menschen ums Leben gekommen. Die Küstenwacht hatte bereits am Mittwoch mehr als 30 illegale Einwanderer gerettet, die von der Besatzung eines Fischerbootes im Seegebiet der Straße von Sizilien entdeckt worden waren. Die Überlebenden berichteten, mindestens weiter
  • 291 Leser
OBERLIGA

Drei Vereine üben Spagat

Ab 2008 ist die Fußball-Oberliga nur noch fünftklassig. Kein Wunder, dass die ambitionierten Teams raus aus der Liga wollen. Was den Titelkampf verschärft. weiter
  • 345 Leser

Ein Bericht in drei Teilen

Der Klimarat der Vereinten Nationen (IPCC) präsentiert seinen vierten Klimabericht in drei Teilen: · Teil 1 behandelt die wissenschaftlichen Grundlagen, etwa die aktuellen und historischen Beobachtungen der Klimaforscher sowie die Vorhersagen der Rechenmodelle über den künftigen Verlauf der Temperatur. · Teil 2 hat die Auswirkungen des Klimawandels weiter
  • 383 Leser
Ifo-Geschäftsklima

Ein wenig gedämpft

Die deutsche Wirtschaft hat die Mehrwertsteuer-Erhöhung noch nicht ganz verdaut. Im Februar sank der Ifo-Geschäftsklimaindex stärker als erwartet von 107,9 auf 107,0 Punkte. 'Die Firmen sehen die Bäume nicht in den Himmel wachsen', sagte Ifo-Chefvolkswirt Gernot Nerb. Allerdings liege der Index noch immer auf einem historisch hohem Niveau. Der Aufschwung weiter
  • 462 Leser
FERNSEHEN / Am Montag zeigt das ZDF den neuen Wedel 'Mein alter Freund Fritz'

Eine 'Schwarzwaldklinik' mit kritischen Ansätzen

Es ist eine amüsante, aber keine wirklich überzeugende Mischung aus Fantasy-Story und Krankenhaus-Dokumentation. 'Mein alter Freund Fritz' heißt das neue Wedel-Werk im ZDF. Es bietet eine Art gehobene 'Schwarzwaldklinik' mit leicht kritischen Untertönen. weiter
  • 384 Leser

Eine Bescheinigung vom Amtsarzt sichert die Pensionsansprüche

'Einen gewählten Bürgermeister wird man in der Amtszeit eigentlich nicht mehr los', sagt der Politologe Hans-Georg Wehling. Eine vorzeitige Abwahl ist in der Gemeindeordnung nicht vorgesehen, die Regierungspräsidien können aber Amtsenthebungsverfahren einleiten. Die Aufsichtbehörden halten sich dabei aber zurück: Immerhin müssten sie sich dabei als weiter
  • 443 Leser
UMWELT / Ministerin Gönner wirbt für Klimaschutz

Energiesparen rechnet sich nicht nur in Krankenhäusern

Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) hat für das Energiesparen in Krankenhäusern geworben. Das sei nicht nur ökologisch sinnvoll, sondern auch wirtschaftlich. 'Klimaschutz rechnet sich', sagte die Ministerin bei einem Seminar zum Thema 'Energieeinsparungen als Schlüssel zur Kostenreduktion in Kliniken' in Bad Schussenried (Kreis Biberach). Vor allem weiter
  • 217 Leser
HAFTBEFEHL

Enkelin missbraucht

Ein 59-Jähriger aus Wendlingen (Kreis Esslingen) ist wegen schweren sexuellen Missbrauchs verhaftet worden. Er habe sich an seiner heute 13-jährige Enkelin zwischen 2003 und 2006 bei ihren regelmäßigen Besuchen vergangen, berichtete die Polizei. Weil er suizidgefährdet sei, wurde er in ein Vollzugskrankenhaus gebracht, heißt es in einem SWR-Bericht. weiter
  • 284 Leser
AIRBUS

Entlassungen bleiben offen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Frankreichs Präsident Jacques Chirac haben sich nach einem gemeinsamen Treffen in Meseberg bei Berlin für eine faire Lastenverteilung bei der Sanierung des Flugzeugbauers Airbus ausgesprochen. Konkrete Aussagen über den Stellenabbau und die betroffenen Standorte wurden nicht gemacht. Dies sei allein Sache des weiter
  • 386 Leser
RELIGION / Muslime und Juden sehnen sich nach Fernsehpredigt

Erbauliches zum Wochenende

Die Religionsgemeinschaften entdecken das Fernsehen. Nach dem 'Wort zum Sonntag' wird es bis Sommer auch Ansprachen für Muslime via Bildschirm geben. weiter
  • 290 Leser
TIPP DES TAGES / Mieter können die Aufstellung und die Belege vier Wochen lang prüfen

Fehlern in Nebenkosten-Abrechnung auf der Spur

Viele Mieter dürfte die Nebenkosten-Abrechnung für das vergangene Jahr schocken: Ihnen steht eine hohe Nachzahlung bevor. Das ist meist eine Folge der gestiegenen Energiepreise. Es können sich aber auch haarsträubende Fehler in der Abrechnung verbergen. weiter
  • 439 Leser
BILDUNG / In Saulgau gibt es die einzige japanische Schule mit Internat in Deutschland

Fern der Heimat lernen für das Leben zu Hause

Die japanische Schule Toin Gakuen verleiht Bad Saulgau einen internationalen Anstrich. Sie ist die einzige japanische Schule mit Internat in Deutschland. Seit 15 Jahren bereiten sich in Oberschwaben Kinder japanischer Geschäftsleute und Diplomaten auf die Hochschule vor. weiter
  • 430 Leser
FÄHRE

Feuer durch Funkenschlag

Der Großbrand auf einer indonesischen Fähre mit hunderten Passagieren an Bord ist wahrscheinlich von Funkenschlag an einen Lastwagen mit Chemikalien ausgegangen. Das sagte Transportminister Hatta Radjasa. Bei dem Unglück waren am Donnerstag mindestens 16 Menschen ums Leben gekommen. Die 'Levina I' war auf dem Weg nach Sumatra gewesen, als im Fahrzeugdeck weiter
  • 305 Leser
MILITÄR / USA verkaufen und verschenken gebrauchte Ausrüstung an befreundete Staaten

Flohmarkt des Todes

Kritiker sehen Waffenhandel zum Vorzugspreis als strategisches Druckmittel
Regelmäßig verscherbeln die USA ausgediente Waffen an befreundete Staaten. Kritiker prangern diesen Flohmarkt an. Das Pentagon hat keine Bedenken. Mittelstreckenraketen kosten ein paar hundert Dollar, ausgemusterte Panzer sind für den Bruchteil des Originalpreises zu haben und F16-Kampfflugzeuge gibt es umsonst. Der alljährliche Flohmarkt des Pentagons, weiter
  • 339 Leser
THOMAS HOEREN

Fremde Federn: Privatsphäre in Gefahr

Als der Bundesgerichtshof die Online-Untersuchung von PC untersagt hat, ahnte er nicht, welche Folgen dies haben würde. Die Richter hatten den schweren Eingriff in das Recht auf informationelle Selbstbestimmung nicht hinnehmen wollen und darauf verwiesen, dass der Eingriff ohne gesetzliche Gestattung vorgenommen werde. Statt zur Besinnung zu kommen, weiter
  • 330 Leser
RECHTSEXTREME / Wunsiedel leistet Widerstand

Front gegen Neonazis

Wunsiedel hat die Pläne eines Rechtsanwalts verhindert, in der Stadt eine Nazi-Versammlungsstätte zu errichten. Man wolle keine 'braune Brandmarkung'. weiter
  • 275 Leser
AIRBUS / Merkel und Chirac wollen an einem Strang ziehen

Für fairen Lastenausgleich

Keine Entlassungen ohne soziale Abfederung
Der französische Präsident Jacques Chirac und Bundeskanzlerin Angela Merkel demonstrierten gestern den öffentlichen Schulterschluss: Bei der Sanierung ihres angeschlagenen Flugzeugbauers Airbus wollen Frankreich und Deutschland gemeinsam eine Lösung finden. weiter
  • 587 Leser
LANDTAG

Geklingel verboten

Der Landtag hat wegen häufigen Telefongeklingels ein Handy-Verbot in den Sitzungen erlassen. Ab sofort müssten alle Mobiltelefone in Plenum und Ausschüssen ausgeschaltet bleiben, teilte die Landtagsverwaltung mit. Zwar sollte schon bisher in Sitzungen nicht telefoniert werden, was von Besuchern, Journalisten und Abgeordneten häufig missachtet wurde. weiter
  • 287 Leser
FEINSTAUB / Land will schadstoffarme Öfen

Gemütlichkeit mit Nebenwirkung

Die Nachfrage nach Holzheizungen steigt. Doch weil sie Feinstaub freisetzen, plant der Bund schärfere Auflagen. Nach erster Kritik stützt Stuttgart das Berliner Vorhaben. weiter
  • 302 Leser
anna nicole smith

Grab an der Seite des Sohnes

Das US-Fotomodell Anna Nicole Smith wird an der Seite ihres Sohnes auf den Bahamas beigesetzt. Diese Entscheidung hat der gerichtlich ernannte Vormund der fünf Monate alten Tochter der Verstorbenen getroffen. Der Rechtsanwalt Richard Milstein gab die Entscheidung für den Ort der Beisetzung unmittelbar nach dem Beschluss eines Bezirksrichters in Fort weiter
  • 333 Leser
REGIERUNGSBILDUNG

Gute Chancen für Prodi

In Italien wird eine Neuauflage der Mitte-Links- Regierung des zurückgetretenen Ministerpräsidenten Romano Prodi immer wahrscheinlicher. Dazu stellte Prodi ein Zwölf-Punkte-Programm vor, für das er breite Unterstützung aus den Reihen der bisherigen Koalition erhalten habe. 'Auf dieser Basis können wir es nochmal versuchen', sagte der amtierende Außenminister weiter
  • 288 Leser
DIEB

Handkuss - und weg

Ein besonders galanter Dieb hat eine Autofahrerin in Grünstadt (Rheinland-Pfalz) bestohlen. Der Mann hatte die 29-Jährige zum Anhalten bewegt. Während er sich den Weg nach Österreich erklären ließ, stahl er der Frau den Geldbeutel. Mit einem Handkuss verabschiedete er sich schließlich von seinem Opfer, das den Diebstahl erst später bemerkte. weiter
  • 407 Leser
KULTURGUT / Tonnenweise sind in Eichstädt wertvolle Bücher der Kapuziner weggeworfen worden

Historische Bibliothek landet im Altpapier

Uni-Bibliothek im Kritik-Hagel: Tonnenweise sind in Eichstätt wertvolle historische Bücher der Kapuziner im Altpapier gelandet, darunter unersetzliche Einzelstücke. weiter
  • 384 Leser

Hochwasserkatastrophe in Bolivien. ...

...Im Osten Boliviens hat das Hochwasser mindestens 35 Menschen das Leben gekostet. Nach tagelangen Regenfällen stehen rund 200 000 Hektar Ackerland unter Wasser. 22 000 Stück Vieh ertranken. Etwa 350 000 Einwohner verloren durch die Fluten ihre Bleibe. Auf dem Bild zieht ein Junge Holzstücke durch das Wasser einer überfluteten Straße in El Beni. weiter
  • 397 Leser

In den schlagzeilen: Geschickt und hartnäckig

Manche Kabinettskollegen könnten neidisch werden auf Ursula von der Leyen. Während sich andere Ressortleiter in Berlin mühen, das Interesse der Öffentlichkeit auf ihre oft nicht weniger wichtigen Themen zu lenken, schafft es die Bundesfamilienministerin seit Monaten scheinbar spielend, Politik und Gesellschaft in eine Debatte über Kinderbetreuung und weiter
  • 325 Leser
BOB / Lange im Zweier vorn, Holcomb holt Weltcup

Jetzt auch in Königssee verewigt

Jetzt hat Olympiasieger Andre Lange auch auf der ältesten Kunsteisbahn der Welt seinen ersten Sieg im Zweierbob herausgefahren. Der Oberhofer und sein Anschieber Kevin Kuske bezwangen in Königssee nach den beiden Läufen die Teamkollegen Matthias Höpfner/Andreas Porth (Oberbärenburg) um sieben Hundertstel. Hinter dem Kanadier Pierre Lüders belegte Steve weiter
  • 296 Leser
TIERE / Projekt zur Erforschung der Raubkatzen im Bayerischen Wald gestoppt

Junger Luchs verhungerte, weil Sendehalsband nicht passte

Nach dem tragischen Tod eines Jungluchses ist ein Projekt zur Erforschung der Raubkatzen im Bayerischen Wald teilweise gestoppt worden. Der im Nationalpark gefundene tote Luchs war offenbar an dem Sendehalsband verendet, das ihm von Forschern umgelegt worden war. Das Halsband habe sich bei dem Tier zwischen Ober- und Unterkiefer verfangen und ihn so weiter
  • 280 Leser

KOMMENTAR: Debakel

Der Machtkampf an der Hochschule Reutlingen ist entschieden. Der Hochschulrat musste einsehen, dass er Präsident Wolfgang Hiller nicht gegen den Willen der Professorenschaft halten kann. Das Tischtuch zwischen Senat und Hiller war zerrissen. Es gab keine andere Wahl mehr: Hiller musste gehen. Er war nicht der Wunschkandidat der Reutlinger Professoren. weiter
  • 321 Leser
KLIMASCHUTZ

KOMMENTAR: Die Ankündiger

Kein Zweifel, unser Planet sitzt im Treibhaus und schwitzt. Da wird nicht ein einzelner Hitzesommer und - wie jetzt - ein fast frostfreier Winter registriert wie in früheren Jahrhunderten, sondern seit drei Jahrzehnten bricht ein Temperaturrekord den nächsten. Und das ist nur ein Indiz für die unzähligen Kliamveränderungen. Dass Politiker diesen Wandel weiter
  • 373 Leser
IFO-INDEX

KOMMENTAR: Kein Grund für miese Laune

Klagen auf hohem Niveau hat in Deutschland Tradition. Das gilt auch für die Beurteilung des neuesten Ifo-Geschäftsklima-Index. Natürlich ist das wichtigste Barometer für die Geschäftserwartungen im Februar gesunken, die Stimmung ist leicht gedämpft. Aber gleich miese Laune zu verbreiten, ist übertrieben. Die Verschlechterung war zu erwarten, allein weiter
  • 430 Leser
RAUCHVERBOT

KOMMENTAR: Nur ein erster Schritt

Alle 16 Bundesländer wollen das Rauchen in Gaststätten und Diskotheken verbieten - auf so viel Einigkeit hatten Nichtraucher nach dem Politiker-Streit der vergangenen Wochen nicht mehr zu hoffen gewagt. Sollte Deutschland tatsächlich ein Flickenteppich unterschiedlicher Landesregeln erspart bleiben? Das wäre gut. Aber so richtig sollten sich die Nikotinverächter weiter
  • 321 Leser
Techno-spektakel

Konkurrenz für Love Parade

Nach der Absage der diesjährigen Love Parade in Berlin sehen die Veranstalter der so genannten B-Parade ihre große Chance. Am 14. Juli, eine Woche nach der ursprünglich geplanten Love Parade, will nun die Konkurrenzveranstaltung mit 55 bunten Wagen und Technoklängen durch den Berliner Tiergarten ziehen. Das teilte Sprecher Ralf Lipus gestern mit. Die weiter
  • 328 Leser
HANDBALL

Kronau: Noch ein Weltmeister

Nach Markus Baur, der keinen Vertrag mehr erhält, verliert der TBV Lemgo mit Christian Schwarzer einen zweiten Handball-Weltmeister am Saisonende. Der 37-Jährige wechselt überraschend zum Bundesliga-Konkurrenten SG Kronau/Östringen. Dort will der Kreisläufer neben seinem Engagement im Verein auch ein Handball-Projekt leiten und in die Leitung des Olympia-Stützpunktes weiter
  • 326 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3134 (Vortag: 1,3106) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7614 (0,7630) EUR. Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6692 (0,6719) britische Pfund, 159,35 (159,00) japanische Yen und auf 1,6262 (1,6281) Schweizer Franken weiter
  • 466 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Auto fährt in Menschengruppe Beim Rückwärtsausparken ist eine 53-Jährige am Donnerstagabend in Weil der Stadt (Kreis Böblingen) mit ihrem Auto in eine Fußgängergruppe gefahren. Angaben der Polizei zufolge beschleunigte der Wagen plötzlich stark und fuhr dabei in die Gruppe, die zu einem Kultur- Rundgang vor dem Rathaus Halt gemacht hatte. Das Auto prallte weiter
  • 268 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Umsatzplus im Karneval Die Gastwirte in westdeutschen Karnevalshochburgen sind mit dem Geschäft der 'fünften Jahreszeit' überwiegend zufrieden. Nach einer Umfrage des Branchenverbandes Dehoga unter 100 Betrieben in Düsseldorf, Köln und Mainz lagen die Umsätze um ein Viertel höher als im Vorjahreszeitraum. In Bahnhöfen drahtlos surfen 25 Bahnhöfe haben weiter
  • 429 Leser
BRITNEY SPEARS

LEITARTIKEL: Einfach wegsehen

Sich die Haare abzuschneiden ist ein Jahrtausende alter symbolischer Akt, um tiefste Verzweiflung auszudrücken. Britney Spears hat es jetzt auch getan - aber dabei gelächelt. Für die Kameras. Das war ihr vorerst letzter Auftritt für die Boulevardmedien, von denen sie lebt und die von ihr leben. Nun ist sie in einer der vielen Entzugskliniken Kaliforniens, weiter
  • 309 Leser

Leute im Blick

Sharon Stone Hollywood-Star Sharon Stone trägt gern figurbetonte Kleidung. 'Ich bin stolz auf meine straffen Oberschenkel', sagt die Schauspielerin. In Hollywood reduziere man die Frauen über 45 oft auf unerotische Rollen. 'Das ist schade. Ich fühle mich jedenfalls noch ziemlich sexy', sagt die 48-Jährige. Es sei aber sinnlos, mit Mitte 40 nach Rollen weiter
  • 284 Leser
FUSSBALL

Löw bittet zum Test

Vier Tage vor dem wichtigen EM-Qualifikationsspiel in Tschechien wird Bundestrainer Joachim Löw die deutsche Fußball-Nationalmannschaft zur Vorbereitung versammeln. Das DFB-Team wird ab 20. März in Frankfurt intensiv arbeiten und gemeinsam mit der U-21-Auswahl einen Leistungstest absolvieren. Am 16. März will Löw sein Aufgebot benennen. weiter
  • 890 Leser
STREUBOMBEN / Große Herstellerländer klinken sich aus

Mehrheit will ein Verbot bis 2008

Das Verbot von Streubomben sollte bis 2008 in einem Vertrag festgeschrieben werden. Eine solche Vereinbarung soll den Einsatz, die Produktion, den Handel und die Lagerung solcher Waffen untersagen. Dieser Forderung haben sich gestern in Oslo 46 von 49 Staaten einer Konferenz zur Ächtung dieser Waffen angeschlossen. Polen, Rumänien und Japan unterstützen weiter
  • 296 Leser
MICROSOFT

Milliardenstrafe im Patentstreit

Wegen der Verletzung von MP3-Patenten muss Microsoft 1,5 Mrd. Dollar (1,14 Mrd. EUR) Schadensersatz an den Telekommunikationsspezialisten Alcatel-Lucent zahlen. Ein Bundesgericht in der kalifornischen Stadt San Diego berücksichtigte bei seinem Urteil den Umsatz des Software-Marktführers mit Lizenzen des Betriebssystems Windows seit Mai 2003. Der Patentstreit weiter
  • 479 Leser
AUSSTELLUNG

Minderjährige bleiben draußen

Jugendliche unter 18 Jahren dürfen die im Herbst geplante Londoner Schau 'Kunst und Sex von der Antike bis in die Gegenwart' im Barbican Arts Centre nicht besichtigen. Es ist das erste Mal, dass eine große Londoner Galerie eine Altersgrenze festlegt. Gezeigt werden mehr als 250 Objekte: Skulpturen, Reliefs und Bilder des alten Rom und Griechenlands weiter
  • 307 Leser
ERMITTLUNGEN / Razzia in Böblinger Bordell

Minderjährige Mädchen entdeckt

Bei einer Razzia in einem Böblinger Bordell hat die Polizei zwei minderjährige Mädchen entdeckt. Wie die Beamten gestern mitteilten, wurden bei der Durchsuchung des Etablissements am Donnerstag insgesamt 22 Prostituierte angetroffen. Unter ihnen seien zwei 15 und 16 Jahre alte Mädchen aus Afrika gewesen. Die beiden Jugendlichen wurden von den Polizeibeamten weiter
  • 308 Leser
PAKISTAN / Waffe kann atomare Sprengköpfe befördern

Mittelstreckenrakete getestet

Kurz nach dem Besuch des pakistanischen Außenministers Khurshid Mahmud Kasuri in Indien hat Pakistan erneut eine atomwaffentaugliche Mittelstreckenrakete getestet. Das Militär teilte mit, der Test sei ein 'Meilenstein' beim Streben nach der Aufrechterhaltung des strategischen Gleichgewichts in Südasien. Die zweistufige Rakete vom Typ Hatf VI kann sowohl weiter
  • 341 Leser

Na Sowas . . .

· Für die Erfüllung des Lebenstraumes ist es nie zu spät. Das sagte sich ein 85-jähriger Münchner: Nachdem es in den 50er Jahren mit der Promotion nicht geklappt hatte, hat er nun einen zweiten Anlauf an der Fernuniversität Hagen gewagt. Der Senior scheute auch moderne Technik nicht: Die mündliche Prüfung hat er per Videokonferenz abgelegt - und bestanden. weiter
  • 295 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Neues Schulsystem in Hamburg Die in Hamburg mit absoluter Mehrheit regierende CDU will in der Hansestadt ein zweigliedriges Schulsystem einführen. Künftig soll es nur noch Gymnasien und so genannte Stadtteilschulen geben, in denen Haupt-, Real- und Gesamtschulen aufgehen, beschloss der CDU-Landesparteitag einstimmig. 100 Jahre Haft für Tat im Irak Ein weiter
  • 299 Leser
UNTERNEHMENSKRISEN / Angeschlagene Mittelständler stehen zunehmend im Fokus ausländischer Beteiligungsgesellschaften

Neue Spielregeln für die Sanierung

Spezialisten wie Alix Partners steigen für Notoperationen zeitweise ins Management ein
Im deutschen Mittelstand kehren angelsächsische Sitten ein. Finanzinvestoren übernehmen angeschlagene Unternehmen. Um die Krise zu beheben, setzen diese auf Sanierungs-Profis wie zum Beispiel Alix Partners. Deren Aufgaben sind betriebswirtschaftliche Notoperationen. weiter
  • 562 Leser
SICHERHEIT / High-Tech bei der führerlosen U-Bahn in Nürnberg

Notstopp in Sekundenschnelle

Mit High-Tech wollen die Betreiber der künftigen führerlosen U-Bahn in Nürnberg den Ängsten der Fahrgäste entgegenwirken. Die Sicherheit sei bei den Automatik-Zügen gewährleistet, selbst bei einem in die Tür eingeklemmten Mantel reagiere die Elektronik. weiter
  • 338 Leser
KINO / Am Sonntagabend schauen alle Filmfans nach Hollywood

Oscar-Rennen auf der Zielgeraden

Am Sonntag werden die Oscars vergeben. Das Rennen ist offen wie selten, ein großer Abräumer zeichnet sich nicht ab. Auch 'Das Leben der Anderen' hat Chancen. weiter
  • 336 Leser

Platz nicht in Gefahr

Deutschland musste in der Fünf-Jahreswertung der Uefa trotz der Achtelfinal-Einzüge von Bremen und Leverkusen im Uefa-Cup Portugal vorbeiziehen lassen und rutschte auf den sechsten Rang. Der Vorsprung auf Rang sieben zu Rumänien konnte aber leicht ausgebaut werden. Ab Platz sieben ist nur noch ein Champions-League-Platz garantiert. weiter
  • 370 Leser
HAFTSTRAFE / Revision zurückgenommen

Polizist rechtskräftig verurteilt

Das Urteil gegen einen Polizeibeamten wegen Totschlags in zwei Fällen ist rechtskräftig. Das teilte das Heilbronner Landgericht mit. Der 54-jährige Mann war Mitte November 2006 zu einer Freiheitsstrafe von 13 Jahren verurteilt worden. Er hatte nach Überzeugung des Gerichts am 8. Februar 2006 seine Ehefrau und deren neuen Freund in Bad Friedrichshall weiter
  • 197 Leser
JUSTIZ / Sieben mutmaßliche Rechtsextreme sind wegen Volksverhetzung angeklagt

Pretziener Buchverbrennung vor Gericht

Im Juni 2005 hatten Rechtsextreme in Pretzien (Sachsen-Anhalt) öffentlich ein Exemplar des Tagebuchs der Anne Frank verbrannt. Die Region südlich von Magdeburg galt danach als Hochburg Rechtsradikaler. Nun müssen sich wegen der Tat sieben Männer vor Gericht verantworten. weiter
  • 392 Leser

RANDNOTIZ: Läuterung

Was ist das schönste an der Fastenzeit? Dass endlich der Fasching vorüber ist, der Mensch zur Ruhe kommt - und nach Herzenslust griesgrämig sein darf. Auf den Straßen liegen keine Pappnasen mehr, es modert nur noch der ganz normale Dreck. Das Radio plagt uns nicht mehr mit wahnsinnig lustigen Sendeformaten, sondern nur noch mit dem üblichen Gedudel. weiter
  • 349 Leser
HOCHSCHULE / Reutlinger Präsident tritt zurück

Rat zieht Reißleine

Nach wochenlangen Querelen hat sich die Hochschule Reutlingen von ihrem Präsidenten Wolfgang Hiller getrennt. Ein Nachfolger steht bisher noch nicht fest. weiter
  • 311 Leser
TIERE

Raubzug durch Zoos

Rund 700 Tiere wurden seit 2003 aus europäischen Zoos gestohlen. Auch deutsche Tierparks sind betroffen. Schildkröten, Alligatoren, Papageien und kleine Affen seien besonders begehrt, berichtet das Magazin 'National Geographic'. Die meisten der seit 2003 entwendeten Tiere blieben unauffindbar. Sie wurden vermutlich weltweit an Interessenten verkauft. weiter
  • 315 Leser
GEMÄLDE

Rückgabe an Erben

Das Spitzweg-Gemälde 'Fiat Justitia' aus dem Jahr 1857 aus der Sammlung des Bundespräsidialamtes wird an die Erben des früheren jüdischen Eigentümers Leo bendel zurückgegeben. Die Umstände des Verkaufs in der NS-Zeit durch den jüdischen Kaufmann Bendel an eine Galerie deuteten auf einen so genannten 'NS-verfolgungsbedingten Vermögensverlust' hin. weiter
  • 379 Leser
VERKEHR / Experten fordern Donauausbau

Schiffe können Straßen entlasten

'Chance gegen Umweltverschmutzung'
Europäische Verkehrsexperten fordern einen raschen Donauausbau von Straubing bis Vilshofen. Eine stärkere Binnenschifffahrt können die Straßen von Lkw entlasten. weiter
  • 320 Leser
MAN

Spekulationen um VW-Führung

Im Nutzfahrzeug-Poker verdichten sich Spekulationen um einen Führungsanspruch von Volkswagen im Aufsichtsrat von MAN. Branchenkreisen zufolge hat sich VW über Banken bis zu knapp unter 30 Prozent der Aktien an dem Münchner Nutzfahrzeuge- und Maschinenbaukonzern gesichert. Daraus leitet VW-Konzern, der schon bisher größter MAN-Aktionär war, nach Medienberichten weiter
  • 492 Leser

Sport aktuell: An Berlin gescheitert

Die Himmelsstürmer des VfB Stuttgart sind an der 'Berliner Mauer' gescheitert. Nach sieben Heimsiegen hintereinander kam die Mannschaft von Trainer Armin Veh gegen Hertha BSC im Freitagspiel der Fußball-Bundesliga über 0:0 nicht hinaus. Sie tat sich gegen die defensivstarken Berliner ungewohnt schwer. weiter
  • 374 Leser
alcatel-Lucent

Stellenabbau in Stuttgart

Der Telekommunikations-Ausrüster Alcatel-Lucent will in Stuttgart rund 450 Arbeitsplätze streichen. Dies gaben die IG Metall und die Betriebsrat gestern bekannt. Eine Sprecherin der deutschen Niederlassung des französisch-amerikanischen Konzerns in Stuttgart sagte, die Mitarbeiter sollen am Montag vom Unternehmen informiert werden. In Stuttgart beschäftigt weiter
  • 468 Leser
ski-weltcup

Stoeckli schlägt alle

Während sich viele Ski-Asse bei der Garmisch-Abfahrt um die warmen Temperaturen Gedanken machten, nutzte der Slowene Andrej Jerman die Gunst der Stunde. 'Egal, welche Bedingungen man vorfindet: Um zu gewinnen, muss man erst einmal einen perfekten Lauf hinlegen - und der ist mir gelungen', meinte der 29-Jährige. Jerman sorgte für den ersten slowenischen weiter
  • 300 Leser
MOSAMBIK / Nächster Zyklon bereits angekündigt

Sturm zerstört Urlauberparadies

Der tropische Wirbelsturm 'Favio' hat in Mosambik in dem Badeort Vilankulo mindestens drei Menschen getötet und 80 verletzt. Große Teile des Urlauberparadieses seien zerstört, berichtete Salvador Domingos vom nationalen Krisenstab. Laut Augenzeugen sind viele Straßen durch umgestürzte Bäume und Funkmasten blockiert. Dächer wurden abgedeckt und Medizindepots weiter
  • 279 Leser
BAUWIRTSCHAFT / Erstmals seit Jahren legen Aufträge zu

Talfahrt am Bau zu Ende

Die jahrelange Talfahrt im deutschen Baugewerbe ist zu Ende. 2006 gingen am Bau erstmals seit Mitte der 90er Jahre wieder mehr Aufträge ein, wie der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie in Berlin mitteilte. Die Nachfrage stieg im Vergleich zum Vorjahr um 5,1 Prozent. Es war der höchste nominale Orderzuwachs seit 1995. Damit trug das Baugewerbe erstmals weiter
  • 467 Leser
KFZ-Steuer

Tausch spart 400 Stellen

Für den Einzug der Kraftfahrzeugsteuer werden in Baden-Württemberg zurzeit 400 Beamte gebraucht. Diese Stellen könnte das Land streichen, wenn der Bund die Steuer übernehme, sagte Finanzminister Gerhard Stratthaus (CDU) im SWR-Radio. Die Bundesländer hatten den Tausch mit der Kfz-Steuer angeboten. Bisher stehen den Ländern 8,8 Milliarden Euro jährliche weiter
  • 272 Leser
CHINA / Unfall im Zoo

Tiger beißt Mädchen tot

Ein Tiger hat in einem chinesischen Zoo ein sechsjähriges Mädchen in den Kopf gebissen und getötet. Das Tier schlug mit der Tatze nach dem Kind und zog dessen Kopf ins Maul. In Kunming (Provinz Yunnan) hatte das Mädchen mit seiner Familie neben dem Tiger für ein Foto posiert. Der Angriff erfolgte, nachdem ein Mann seinen Kamerablitz ausgelöst hatte, weiter
  • 333 Leser
GESUNDHEIT

Tipps gegen Hicks

Was hilft gegen unangenehmen Schluckauf? 'Besonders wirksam ist es, an der Zunge zu ziehen oder diese herauszustrecken', sagte die Atemtherapeutin Veronika Langguth der 'Apotheken-Umschau'. Damit werde in Bauch und Becken geatmet und das Zwerchfell entkrampft. Ähnlich wirksam sei es, die Zunge für ein paar Atemzüge leicht an den Gaumen zu legen. weiter
  • 396 Leser
skeleton-em

Titel an Anja Huber

Mit sensationellen Bahnrekorden hat Anja Huber zum ersten Mal in ihrer Karriere den EM-Titel gewonnen. Auf ihrer Heimbahn in Königssee pulverisierte die 23-jährige Studentin bei widrigen Bahnbedingungen und 15 Grad ihre alte Bestmarke gleich zwei Mal und holte nach dem Sieg in Igls ihren zweiten Weltcup-Erfolg. Zweite wurde Michelle Kelly (Kanada). weiter
  • 377 Leser
VOLLEYBALL / 2:3 in Maaseik reicht Friedrichshafen

Treviso nächste Bewährungsprobe

Volleyball-Bundesligist VfB Friedrichshafen hat in der Champions League den Einzug in die Runde der besten Sechs geschafft. Der deutsche Rekordmeister konnte sich eine 2:3 (25:22, 15:25, 20:25, 27:25, 13:15)-Niederlage beim belgischen Vizemeister Noliko Maaseik leisten, hatte er doch das Hinspiel am Bodensee mit 3:0 gewonnen. 'Ich bin stolz auf meine weiter
  • 361 Leser
BÜRGERMEISTER / Minister will 'Kündigungsschutz' nicht aufweichen

Trotz Skandalen im Amt

Südwest-Gemeindeordnung erlaubt keine vorzeitige Abwahl
Alle acht Jahre müssen sich die Bürgermeister im Südwesten zur Wahl stellen. Macht sich ein Rathauschef schon vor dem Wahltermin unbeliebt, muss er selten um seinen Chefsessel bangen. Eine vorzeitige Abwahl gibt es nicht, vor einer Amtsenthebung stehen hohe Hürden. weiter
  • 366 Leser
NACHRUF / Lothar-Günther Buchheim ist gestorben

Unikum mit vielen Talenten und Biss

Er war ein Einzelkämpfer, hart im Austeilen, und ein Empfindsamer mit vielen Talenten: Der Kunstsammler, Autor und Maler Lothar-Günther Buchheim ist tot. weiter
  • 392 Leser

Unzertrennlich. 'Irma' und ...

...'Nia' heißen die beiden fünf Monate alten Affen-Schwestern, die offensichtlich unzertrennlich sind. Die Borneo-Orang-Utan-Babys kamen in einem Safaripark in Bogor auf der indonesischen Insel Java zur Welt. Der Bestand dieser Menschenaffenart in freier Wildbahn ist stark bedroht. weiter
  • 345 Leser
RAUBMORD

Urlauberinnen überfallen

Mehr als drei Jahre nach dem Mord an Urlauberinnen aus Stuttgart in der Türkei hat ein Gericht im Ferienort Antalya zwei Türken zu lebenslangen Haftstrafen verurteilt. Wie die Zeitung 'Sabah' berichtete, hatten die 28 und 37 Jahren alten Männer gestanden, die Touristinnen getötet und ausgeraubt zu haben. Die beiden Frauen aus Stuttgart und ihr türkischer weiter
  • 326 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Konzern erwartet Zugeständnisse bei Arbeitszeit und Bezahlung

Verhandlung über Jobgarantie angeboten

Die Deutsche Telekom hat der Gewerkschaft Verdi eine Beschäftigungsgarantie für die künftig in das Subunternehmen T-Service ausgelagerten Mitarbeiter angeboten. Im Gegenzug verlangt der Konzern allerdings Zugeständnisse bei Arbeitszeiten und der Bezahlung. Der Vorstand wolle bei der Aufsichtsratssitzung am kommenden Mittwoch die Zustimmung für den Konzernumbau weiter
  • 409 Leser
VARTA MICROBATTERY / Investor war nicht über Standortsicherungsvertrag informiert

Verkauf droht zu platzen

Erhebliche Unruhe unter den Mitarbeitern der Varta Microbattery lösen die Umstände des Verkaufs an einen Investor aus. Die Varta AG veräußerte den Bereich für 30 Mio. EUR an die Wiener Investmentgruppe Global Equity Partners (GEP). Damit wollte sich der Konzern aus Hannover endgültig von der Batterieherstellung verabschieden. Doch der Verkauf steht weiter
  • 479 Leser
FUSSBALL-BUNDESLIGA / Nullnummer gegen mauernde Herthaner

VfB: Mehr Hand als Fuß

Nach sieben Heimsiegen reißt eine beeindruckende Serie
Nach sieben Heimsiegen hintereinander hat es für den ziemlich ideenlosen VfB Stuttgart gestern gegen eine mauernde Elf von Hertha BSC nur zum 0:0 gereicht. Morgen kann Bremen also mit einem Erfolg in Gladbach wieder vorbeiziehen auf Tabellenplatz zwei. weiter
  • 317 Leser
UMWELT / Merkel und Chirac ziehen an einem Strang

Vollgas beim Klimawandel

Konkrete Pläne für EU-Gipfel - Experten: Schnelle Schritte nötig
Worüber lange nur geschwafelt wurde, wird nun zu einem ernsthaften Thema in der Politik: Das Umsteuern in der Klimapolitik. Bundeskanzlerin Merkel will beim EU-Gipfel konkrete Vorschläge machen. Rasches Handeln tut Not, darauf weist der Weltklimabericht. Bundeskanzlerin Angela Merkel CDU) und Frankreichs Staatspräsident Jacques Chirac machen gegen die weiter
  • 394 Leser
SOMMERTHEATER

Walser-Novelle auf der Bühne

Mit einer Bühnenfassung seiner Novelle 'Ein fliehendes Pferd' wird das Sommertheater in Überlingen am Bodensee den Autor Martin Walser zum 80. Geburtstag ehren. Das kündigte das Stadttheater Konstanz, das in der Sommerpause in Überlingen gastiert, an. Walser, der am 24. März sein 80. Lebensjahr vollendet, hatte das Sommertheater 1985 zusammen mit Rolf weiter
  • 330 Leser
ATOMSTREIT

Weitere Verhandlungen

Nach der Weigerung des Iran, seine umstrittene Urananreicherung einzustellen, erwägen die fünf ständigen Mitglieder des UN-Sicherheitsrats und Deutschland weitere Schritte gegen Teheran. Vertreter der sechs Nationen wollen am Montag in London zusammenkommen, um über das weitere Vorgehen zu beraten. Für die deutsche EU-Ratspräsidentschaft begrüßte Bundeskanzlerin weiter
  • 353 Leser

Weltrekord für Märklin. ...

...200 Modellbahn-Loks des Göppinger Traditionsunternehmens Märklin haben einen 27 Meter langen, 48 Tonnen schweren Intercity-Wagen der Bahn zehn Meter weit gezogen. Die Leistung des Märklin-Modellbahn-Teams, das unter anderem 1,5 Kilometer Kabel verlegte und mehr als 3000 Lötstellen setzte, soll ins Guinness Buch der Rekorde eingetragen werden. weiter
  • 518 Leser
ROBERT BOSCH / Bremsen-Geschäft gestärkt

Übernahme zugestimmt

Der weltgrößte Autozulieferer Bosch kann den australischen Bremsenhersteller Pacifica übernehmen. Wie Bosch in Stuttgart berichtete, haben die Aktionäre der Pacifica Group bislang 50,86 Prozent der Papiere zum Kauf angeboten. Die Übernahme der industriellen Führung des Unternehmens durch Bosch werde dadurch möglich. Alle zuständigen Behörden hatten weiter
  • 417 Leser
ZUGUNGLÜCK

Zahlreiche Verletzte

Im Nordwesten Großbritanniens ist gestern Abend ein Passagierzug entgleist und teils eine Böschung hinabgestürzt. Ein Sprecher der Rettungsleitstelle sagte, es habe 'zahlreiche Verletzte' gegeben. Nach Angaben der BBC wurde jedoch niemand getötet. Sechs Menschen seien in den umgestürzten Wagen eingeschlossen, berichtete die BBC weiter. Insgesamt seien weiter
  • 289 Leser
BANKRAUB / Schwabe in Österreich gefasst

Zugriff am Großglockner

Ein flüchtiger Bankräuber aus Schwaben ist nach internationaler Fahndung in 1400 Metern Höhe am Großglockner festgenommen worden. Der 29-Jährige hatte Ende Januar eine Bank in Augsburg überfallen und mit Waffengewalt rund 20 000 Euro erbeutet. Zwar hatte ihn die Polizei schnell als Kunden des überfallenen Geldinstitutes identifizieren können, dennoch weiter
  • 297 Leser

ZUR PERSON: Marta Rey: Fromm und fettarm 108 geworden

Marta Rey hat den deutschen Kaiser Wilhelm II. erlebt und auch Württembergs König Wilhelm II. Gestern ist sie 108 Jahre alt geworden. Damit ist sie der älteste Mensch im Südwesten. Das Geheimnis ihres hohen Alters? Viel Bewegung, fettarmes Essen, sich nicht gehenlassen. weiter
  • 445 Leser
KRIMINALITÄT / Polizei geht bei der Esslinger Bluttat von einem Familiendrama aus

Zwei tote Buben und viele Fragen

Mutter der Kinder gestern verletzt gefasst - Sie kann noch nicht vernommen werden
Auf Hochtouren laufen die Ermittlungen nach dem Mord an zwei Kindern am Donnerstag in Esslingen. Die beiden acht und zwölf Jahre alten Buben sind am Abend von ihrem 40-jährigen Vater tot in der Wohnung gefunden worden. Die Mutter wurde gestern entdeckt. weiter
  • 324 Leser

Leserbeiträge (3)

"Blinde Wut ist fehl am Platze"

Zum Thema "Handymasten; verschiedene Beiträge und Leserbriefe in den letzten Wochen: Jeder, der gegen weitere Mobilfunkmasten ist, und damit die gleichmäßige Abdeckung von Stadt und Land verhindern möchte, muss sich darüber im Klaren sein, dass in den schlecht versorgten Gebieten die Gefahr nicht von den Masten ausgeht, sondern von den Mobilfunktelefonen weiter
  • 500 Leser

"Integration statt Gettoisierung"

Zum Thema "Obdachlosenunterkunft unterhalb des Pelzwasens": Die Stadt Aalen plant die Umsiedlung von bis zu 25, laut ihren eigenen Angaben alkoholabhängigen, problematischen, Obdachlosen vom Rötenberg auf ein noch zu erwerbendes Bahngelände unterhalb des Pelzwasens. Dort sollen Obdachlosenunterkünfte im "Schachtelstil" errichtet werden. Die ehemalige weiter
  • 152 Leser

"Nur peinlich!"

Zum Leserbrief von Rudolf Gutzmer vom 23. Februar: Der Toyota Prius mit Hybridmotor hat eine CO2-Emission von 104 g/km und einen Durchschnittsverbrauch von 4,3 Liter/100 km. - Unabhängig davon ist seit Jahren festzustellen, dass besonders die deutsche Automobilindustrie ökologische Fortschritte blockiert. Nur deutsche Hersteller wehren sich gegen eine weiter
  • 185 Leser