Artikel-Übersicht vom Freitag, 02. März 2007

anzeigen

Regional (166)

Volker Huschitt ist mit "Organischen Tendenzen" in der Wellandgalerie Dewangen zu Gast. Die bis 5. April dauernde Ausstellung wird am Sonntag um 14.30 Uhr eröffnet. weiter
Der Heimatverein öffnet am Sonntag, 4. März, das Heimatmuseum im "Schillerhaus" von 10 bis 12 Uhr für die Besichtigung der Sonderausstellung "Alte Puppen aus Oberkochener Häusern". Weitere Infos im Internet unter www.heimatverein-oberkochen.de. Heimatverein Die Hauptversammlung des Heimatvereins Oberkchen findet am Dienstag, 6. März um 20 Uhr im Schillerhaus weiter
Nachdem die baulichen Maßnahmen nahezu abgeschlossen sind, ist das Ellwanger Schlossmuseum ab Samstag, 3. März, wieder zu folgenden Zeiten geöffnet: Dienstag bis Freitag von 14 bis 17 Uhr; Samstag von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr; Sonn- und Feiertags von 10.30 bis 16.30 Uhr. Schloss- und Museumführungen sowie museumspädagogische Programme sind auch weiter
  • 127 Leser
Politischer Stammtisch Die unabhängige Wählervereinigung "Pro Aalen" trifft sich am Freitag, 2. März, 20 Uhr, in die Pizzeria "Salvatore" in Aalen-Hofherrnweiler zum Kommunalpolitischen Stammtisch. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen. Altpapiersammlung Die Fußballabteilung der DJK Aalen sammelt am Freitag, 2. März, Altpapier in den weiter
Unter dem Motto "Unter Gottes Zelt vereint" steht der Weltgebetstag für Frauen heute, Freitag, 2. März. Die Liturgie dazu kommt aus Paraguay. Einen Ökumenischen Gottesdienst, Informationen über Paraguay und gemütliches Beisammensein gibt es ab 18 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Aalen. Weltgebetstag Unterkochen Zum Weltgebetstag für Frauen gibt weiter
  • 146 Leser
Morgen, Samstag, 3. März, präsentieren die "incredible flakes" im Café Meyer in Neresheim ab 21 Uhr das Beste in Sachen Rock aus den 70-er und 80-er-Jahren. Geboten wird eine Mischung aus Klassikern der Rolling Stones, Van Halen, Billy Idol, ZZ Top, Jimi Hendrix und anderen. Darüber hinaus feiert die Band am Abend den Release ihrer neuen Studio-CD "uncovered". weiter
Bürgerbüro Ab März hat das Lauchheimer Bürgerbüro probeweise am ersten und dritten Samstag im Monat von 8 bis 10 Uhr geöffnet. Das Angebot richtet sich speziell an diejenigen, die keine Möglichkeit haben, die bisherigen Sprechstunden wahrzunehmen. Am Ende des Jahres wird entschieden, ob für die Samstagstermine tatsächlich Bedarf besteht. Für die Landwirtschaft weiter
Der Weltgebetstag am heutigen Freitag, 2. März, wird in Abtsgmünd ab 19.30 Uhr im Josefshaus gefeiert. Weltgebetstag Anlässlich des Weltgebetstags der Frauen gibt es heute Gottesdienstangebote: Jeweils um 19 Uhr in der evangelischen Kirche Adelmannsfelden, in der Heilig-Geist-Kirche Eschach, der evangelischen Kirche Untergröningen, der Nikolaus-Kirche weiter
Lebensrettung Am Samstag, 3. März, bieten die Johanniter den gebührenpflichtigen Kurs "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" für Führerscheinbewerber in Bopfingen an. Der Kurs in der Egerhalle Aufhausen dauert von 8 bis 14.30 Uhr. Anmeldung: (07361) 96300. Kinderbedarfsbörse Das Börsenteam der evangelischen Kirchengemeinde Oberdorf veranstaltet am Samstag, weiter
veranstaltet morgen, Samstag, 3. März, einen musikalischen Filmabend im evangelischen Gemeindehaus. Die Jugendbläsergruppe 1 schließt ihre Ausbildung ab und wird in den großen Chor aufgenommen. Im Anschluss daran wird ein Film über die letztjährige Konzertreise nach Südafrika gezeigt. Beginn ist um 19 Uhr, um 20 Uhr gibt es ein kaltes Buffet, der Film weiter
Sechsjähriger Junge schwer verletzt: Am Mittwoch gegen 17 Uhr, befuhr ein Autofahrer die Silcherstraße stadtauswärts. In einer Kurve, auf Höhe Gebäude 31, sprang plötzlich ein sechsjähriger Junge hinter einem am linken Fahrbahnrand geparkten Wagen hervor, um die Straße zu queren. Hierbei wurde das Kind erfasst und schwer verletzt. Aalen Von Fahrbahn weiter
Im Verwaltungsausschuss kam Oberbürgermeister Karl Hilsenbek unter dem Tagesordnungspunkt Verschiedenes auf den möglichen Verkauf des Bahnhofgebäudes (wir berichteten) zu sprechen. Ellwangens Stadtoberhaupt betonte, dass auch nach einem Verkauf der bisherige Service für die Bahnkunden erhalten bleiben müsse. Fahrkartenverkauf, Beratung, Wartesaal, WC-Anlage, weiter
Das Kolping-Bildungszentrum bietet vier Internetgrundlagen-Schulungen, in seinen Räumen. Sie beginnen am Montag, 5. März, von 18 bis 21 Uhr oder ab Dienstag, 13. März, von 8.45 bis 11.45 Uhr. Anmeldung unter (07171)/1812170. Stressbewältigung Das Kolping-Bildungszentrum macht in seinen Räumen, am Donnerstag, 8. März und Donnerstag, 15. März, von 18 weiter
Hier in Bopfingen heißt unsere Sonderveröffentlichung, die heute Ihrer Zeitung beiliegt. Berichte über Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport zeichnen ein vielschichtiges Portrait der lebendigen Stadt am Ipf. Mit einigen Tricks hat unser Fotograf Oliver Giers seine Sicht auf Bopfingen mit diesem spektakulären Panoramabild eingefangen. weiter
  • 151 Leser

DER KULTURCHEF EMPFIEHLT

Italienische Nacht Seite 7 Eine in jeder Hinsicht überzeugende Erscheinung ist die junge Sopranistin Annette Dasch. Zusammen mit dem Klarinetten-Trio "Apollon" interpretiert sie am Donnerstag, 8. März, 20 Uhr, beim Konzertring in der Stadthalle Aalen Werke, die alle mit "Bella Italia" zu tun haben. Dasch hat im Sommer 2006 bei den Salzburger Festspielen weiter
  • 156 Leser

SO ISCH'S NO AU WIEDR

Was für ein stressiger Morgen. Der Sohnemann hat seinen Schwimmbus verpasst und die Mama ist als Chauffeurin schnell mal eingeprungen. Als sie sich später, nach einem dringend nötigen Besuch auf dem Wertstoffhof, in ihren Schreibtischstuhl plumpsen lässt, erntet sie einen kritischen Blick ihrer Kollegin. "Hast Du Deinen Pulli falsch rum an?", fragt weiter
  • 124 Leser
ALTES RATHAUS ROSENBERG / Ausstellungseröffnung am Sonntag

"Ansichtssache(n)"

Unter dem Titel "Ansichtssache(n)" startet am Sonntag eine neue Sonderausstellung im alten Rosenberger Rathaus. Anhand zahlreicher Fotos und Postkarten wird hier ein Stück Lokalhistorie wieder aufleben. weiter
  • 105 Leser
FDP KREISVORSTAND / Kreisrat Ottmar Schweizer referierte

"Besonderes" Jubiläum

Informationen aus erster Hand: Kreisrat Ottmar Schweizer sprach im Kreisvorstand der FDP Ostalb über aktuellen Herausforderungen in der Kreispolitik. weiter
  • 103 Leser
OSTEOPOROSE / Große Resonanz auf das Forum im Gutenberg Kasino mit Dr. Ulrike Holzer, Dr. Harold Eisele und Steffen Theobald

"Bestes fastfood ist ein Matjes-Brötchen"

Knochenschwund - eine Volkskrankheit. Man rechnet mit sieben bis zwölf Millionen Betroffenen in Deutschland zuzüglich einer erheblichen Dunkelziffer. Auf entsprechend große Resonanz stieß das Forum "Aktiv gegen Osteoporose" im voll besetzten Gutenberg Kasino der Schwäbischen Post. weiter
VERBRAUCHERMÄRKTE / In den Hüttlinger Kocherwiesen entstehen gerade ein Discounter und ein Getränkemarkt

"Das ist ein absolut guter Standort"

In den Hüttlinger Kocherwiesen entstehen momentan parallel ein "Norma"-Markt und ein "Finkenbeiner"-Getränkemarkt. Bereits Ende März soll der Rohbau stehen. Die weitere Nutzung des bestehenden "Norma"-Markts gegenüber dem Neubau ist indes noch ungewiss. weiter
GASTRONOMIE / Das geplante Rauchverbot stößt nicht überall auf Gegenliebe - rauchfreie Restaurants und Cafès sind bisher noch die Ausnahme

"Der Aschenbecher steht draußen im Blumenkasten"

Fast kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum geplanten Rauchverbot in der Gastronomie. So richtig blickt kaum noch jemand durch. "Soll das jetzt tatsächlich kommen?", fragt "Heavys"-Inhaber Karl Winkler. Mancher Gastronom, wie Bopfingens "Sonnenwirt" Michael Schieber, lehnt das Vorhaben ab. Andere wollen nicht auf gesetzliche Regelungen warten und weiter
  • 189 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Ministerialdirigent Joachim Hauck referiert bei der Jahresdelegiertenversammlung des Bauernverbandes

"Ein ernst zu nehmender Wirtschaftsfaktor"

Ministerialdirigent Joachim Hauck formuliert es provokant: "Landwirtschaft ist nicht Blasmusik, Tirolerhut und Jammern. Landwirtschaft ist ein ernst zu nehmender Wirtschaftsfaktor." Eine der größten Herausforderungen für Verbände und Ministerien sei es, dies einer Gesellschaft nahezubringen, "in der zwei Prozent Landwirtschaft machen und 98 Prozent weiter
OBERZENTRUMSDEBATTE

"Inhaltlich nichts"

Schwäbisch Gmünd will rechtzeitig zum 16. März eine Stellungnahme zum Regionalplan in Bezug auf ein Oberzentrum für Ostwürttemberg formulieren. Dies sagte gestern Stadtsprecher Klaus Eilhoff, nachdem ein Stadtrat eine solche Stellungnahme angemahnt hatte. Inhaltlich kann die Stadt dazu zurzeit aber nichts sagen. weiter
REGIONALPOLITIK / Gemeinderat stimmt Regionalplan nicht zu

"Keine Unterzentren"

Nun haben die Aalener Gemeinderäte doch noch eine klare Position gefunden. Ein deutliches Nein zu einer Aufwertung der Nachbargemeinden, bevor nicht ein Oberzentrum für Ostwürttemberg steht. Und deutliche Skepsis gegenüber einer "Viererlösung" aus Aalen, Gmünd, Ellwangen und Heidenheim. weiter
KRIEGER- UND RESERVISTENKAMERADSCHAFT SCHWEINDORF

"Klein, aber wichtig"

Die Krieger- und Reservistenkameradschaft Schweindorf ist zwar ein kleiner Verein, aber im örtlichen Leben mit den anderen Vereinen ein wichtiges Bindeglied und Vorbild in der Dorfgemeinschaft. weiter
  • 169 Leser
OBERKOCHEN / Carl Zeiss AG erwirbt Carl-Zeiss-Straße

"Nachteile vermeiden"

Die Veräußerung der Carl-Zeiss-Straße durch die Stadt an die Carl Zeiss AG beschäftigt die Gemüter in Oberkochen. Die Frage steht im Raum, ob es zu Beeinträchtigungen für den öffentlichen Verkehr in der Dreißentalstraße und in der Wacholdersteige kommt. weiter
WINZERGESPRÄCHE SCHLOSS KAPFENBURG / Eröffnung mit Michael Graf Adelmann

"Nur auf den Preis schielen ist ein Fehler"

Graf Adelmann eröffnete am vergangenen Donnerstag, 22. Februar die neue Gesprächsreihe "Winzergespräche auf Schloss Kapfenburg". Vor der voll besetzten historischen Hauskapelle sprach er über die Bedeutung der Württembergischen Weine, über die Globalisierung des Weinbaus und das Streben nach Individualität. weiter
  • 131 Leser
VERKEHR / Bereits im Sommer soll beim Penny-Markt ein Verkehrskreisel gebaut werden

"Ohne Kunst am Kreisel"

"Man muss jetzt zügig rangehen", sagt Bürgermeister Wolfgang Hofer. "So riesig groß" sei die Maßnahme ja nicht. Gemeint ist der Verkehrskreisel, der im Sommer im Kreuzungsbereich von Alemannenstraße und Heerweg mit der Bahnhofstraße gebaut werden soll. weiter
  • 145 Leser
BÜRGERVERSAMMLUNG / Alfdorfer Ortskernsanierung und Verkehrsbelastung durch Feinstaub-Problematik in Gmünd thematisiert

"Stinker" im zu sanierenden Ortskern?

Für Alfdorf rückt die Umsetzung einer Ortskernsanierung näher. Grund: Bürgermeister Michael Segan gab in der gestrigen Bürgerversammlung die Unterzeichnung eines Vorvertrags für das marode Krone-Gebäude bekannt. Die Gmünder Feinstaubproblematik im Blick, befürchtete er dadurch umgeleitete "Stinker" im Ort. weiter
  • 121 Leser
EV. KIRCHENGEMEINDE OBERKOCHEN / Tag der Schöpfung

"Unsere Lebensmittel"

Der "Tag der Schöpfung" in Oberkochen wird in diesem Jahr am Sonntag, 13. Mai gefeiert. Die inhaltlichen Planungen des Arbeitskreises "Schöpfung" fanden die volle Zustimmung des Kirchengemeinderats. weiter
  • 127 Leser

"Zum Himmelreich" wandern

Die Mitglieder der Seniorengruppe des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Waldstetten, laden am Mittwoch, 7. März, zu einer Wanderung "zum Himmelreich". Eine Einkehr im Naturfreundehaus ist geplant. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist um 10.30 Uhr am Getränkemarkt Meyer in Waldstetten. Gäste sind bei der Wanderung herzlich willkommen. weiter
  • 114 Leser

50 Jahre TSV Dewangen

Der TSV Dewangen feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen. Höhepunkt sind die Ausrichtung der deutschen Freistilmeisterschaften der Männer im Ringen, die vom 16. und 18. März in der Greuthalle in Aalen ausgetragen werden und die Festtage, die vom 22. bis 24. Juni in Dewangen gefeiert werden. Zum Auftakt der Jubiläumsfeierlichkeiten findet am weiter

9000 Unterschriften

9000 Bürger aus den Städten und Gemeinden entlang der B25 haben mit ihrer Unterschrift die Forderung der Stadt Dinkelsbühl nach einer Ganztagessperrung der Bundesstraße für den Mautausweichverkehr unterstützt. Ein entsprechender Antrag der Stadt liegt seit Ende 2006 vor. OB Dr. Christoph Hammer wird die Listen am Dienstag, 6. März, in München an Innenminister weiter
  • 103 Leser

Abenteuer Outback

Zehn Meter breite, nahtlos in einander übergehende Panoramabilder machen die Multivisionsshow aus. Michael Fleck, einer der beliebtesten Vortragsreferenten, versteht es Spitzenfotografie, persönliche Erlebnisse und Landesinformationen zu einer perfekten Show zu verarbeiten. Am Samstag, 3. März, ab 20 Uhr bringt er Australien in den Prediger nach Schwäbisch weiter
  • 101 Leser

Alamannisch

Am Sonntag, 4. März, wird um 11 Uhr eine öffentliche Führung im Alamannenmuseum Ellwangen angeboten. Diesmal führt eine "Alamannin" in der original rekonstruierten Kleidung und erläutert dabei alle Bestandteile ihrer alamannischen Tracht. Bei dem etwa einstündigen Rundgang durch das Museum werden auch die neu eingerichteten Sondervitrinen zum Thema weiter
  • 125 Leser

Anhänger von Windstoß erfasst

Der 68-jährige Fahrer eines Transporters mit angehängtem Planenauf-bauanhänger war gestern um die Mittagszeit auf der B 14 von Hertmannsweiler in Richtung Back-nang unterwegs. Kurz vor der Abzweigung Nellmersabch wurde der Anhänger von einem starken Windstoß erfasst, der den Zug um 180 Grad drehte und gegen die Leitplanke drückte. Im weiteren Verlauf weiter
  • 113 Leser
MALTESER / Ausbildung für Rettungshundeteams

Auf Abbruchareal geübt

Ein umfangreiches Wochenende in Sachen Rettungshundeausbildung mit den unterschiedlichsten Sucharten absolvierte die Malteser Rettungshundestaffel der Stadtgliederung Schwäbisch Gmünd am vergangenen Wochenende. weiter

Auf Punkt gespielt

Reggae auf höchstem Niveau gibt es am Samstag im Rock it in Aalen: mit "Jahcoustix & Dubious Neighbourhood" kommt Deutschlands beste Roots-Reggae-Band nach Aalen. Der Reggae-Grammy Preisträger von 2005, begeisterte schon öfter die Massen hier in der Gegend. Mit seiner fünfköpfigen Band "Dubious Neighbourhood" ist "Jahcoustix" eine Klasse für sich. weiter
  • 111 Leser

Aufeinander geschoben

Ein 32-jähriger VW-Fahrer fuhr am Mittwoch gegen 17 Uhr von der Pfitzerkreuzung kommend auf der Remsstraße. Er übersah einen vor ihm stehenden Mercedes, der an der Fahrstreifenzusammenführung Höhe Schlachthausstraße verkehrsbedingt warten musste und fuhr auf. Der Mercedes wurde auf einen Renault geschoben. Beim Unfall entstand Sachschaden von insgesamt weiter
  • 112 Leser
GEMEINDERAT / CDU-Anfrage wird mit dem Vorwurf der "Lüge" beantwortet

Aufregung ums Bettringer Bad

Sucht die Stadtverwaltung schon seit längerem nach Alternativen, die einen Weiterbetrieb des Bettringer Freibads ermöglichen - oder erst seit zwei Tagen? Diese Frage sorgte im Gemeinderat für einen Disput. weiter
WIRTSCHAFT / Carl Zeiss AG erwirbt Carl-Zeiss-Straße, umfangreiche Vertragsverhandlungen mit der Stadt

Beeinträchtigung für öffentlichen Verkehr?

Die Veräußerung der Carl-Zeiss-Straße durch die Stadt an die Carl Zeiss AG beschäftigt die Gemüter in Oberkochen. Die Frage steht im Raum, ob es zu Beeinträchtigungen für den öffentlichen Verkehr in der Dreißentalstraße und in der Wacholdersteige kommt. weiter

Benefizkonzert

Musik ist Botschaft und Botschafter zugleich. Das Polizeimusikkorps Baden-Württemberg erfüllt genau diese Missionen, stets als Repräsentant der Polizei, und spielt am Samstag, 10. März, um 19 Uhr in der evangelischen Kirche in Bopfingen zugunsten der Stauferschule. In der Besetzung eines klassischen Blasorchesters mit Blech- und Holzbläsern sowie einer weiter
  • 196 Leser

Benefizkonzert für die Stauferschule

Zu Gunsten der Stauferschule gastiert am Samstag, 10. März, das Polizeimusikkorps in der Bopfinger Stadtkirche. Beginn ist um 19 Uhr. Das Polizeimusikkorps Baden-Württemberg ist eines der renommiertesten Berufsorchester Deutschlands. Unter der musikalischen Leitung von Toni Scholl bietet das Orchester erstklassige sinfonische Blasmusik. Das Benefizkonzert weiter
  • 113 Leser

BILANZ 2005/06

(Angaben in Mio. Euro bzw. in %, in Klammern Vorjahreszahlen) Umsatz: 2433 (2217) +17% Aufträge: 2529 (2230) +18% Exportquote: 84 Prozent Überschuss: 167 (128) +30 % EBIT (Ergebnis vor Zinsen und Steuern):313 (250) +25% EBIT-Marge: 13 Prozent (11) Untern.-Wert: 82 (54) +52% Cashflow: 410 (340) +21% Nettoliquidität: 275 (471) Finanzmittel: 637 Eigenkapitalquote: weiter
  • 318 Leser

Blech-Leckerbissen

Das Weltklasse-Blechbläserquintett Harmonic Brass ist am Sonntag, 4. März, um 17 Uhr zu Gast in der Evangelischen Stadtkirche in Ellwangen. Das Konzertprogramm "Famous Music" sprengt alle Ketten, die Blechbläser behindern könnten. In ihrer siebzehnten Konzertsaison präsentieren die fünf sympathischen Herren im Frack ein atemberaubendes Konzertprogramm. weiter
  • 111 Leser
SPRENGSTOFFALARM / 21-Jähriger löst im Wohnheim der Gewerblichen Schule einen Großeinsatz aus

Bombe in Werrenwiesenstraße gesprengt

Vierstündiger Sprengstoffeinsatz gestern in der Werrenwiesenstraße im Gmünder Osten: Mehr als 80 Einsatzkräfte entschärften dort eine äußerst gefährliche Bombe, nachdem die Polizei von der Leitung eines Schülerwohnheims des Berufsschulzentrums informiert worden war. Mit dem Sprengsatz hatte ein 21-jähriger Jugendlicher des Wohnheims zuvor geprahlt. weiter
SPRENGSTOFFALARM / 21-Jähriger löst gestern Abend in Schwäbisch Gmünd Großeinsatz aus

Bombe musste gesprengt werden

Vierstündiger Sprengstoffeinsatz gestern in der Werrenwiesenstraße im Gmünder Osten: Mehr als 80 Einsatzkräfte entschärften dort eine äußerst gefährliche Bombe, nachdem die Polizei von der Leitung eines Schülerwohnheims des Berufsschulzentrums informiert worden war. Mit dem Sprengsatz hatte ein 21-jähriger Jugendlicher des Wohnheims zuvor geprahlt. weiter
  • 116 Leser
GASTRONOMIE-AKTION

Brägela bleiben auf der Karte

"Was die Großmutter noch wusste: Remstaler Küchenschätze" lautet der Titel einer Aktion des Tourismusvereins Remstal-Route, die in 29 Gastronomiebetrieben zwischen Winnenden, Aichwald und Urbach läuft. weiter

Bücher-Verlosung

Tagsüber Anwältin, nachts Domina. Mirko J. Simoni fängt elf Tage von Hera ein, die ein gewagt widersprüchliches Leben führt. Wir verlosen vier Exemplare des Romans. "Hera - Rechtsanwältin am Tage - Domina in der Nacht" lässt in eine Welt voll Lack und Leder blicken. Hera arbeitet in seinem der größten S-und-M-Studios und hat allerhand zu erzählen. Mirko weiter
  • 115 Leser

Capezzuto: Züge mittags bleiben

"Die Zugverbindung zwischen 13 und 14 Uhr bleibt erhalten." Diese Nachricht verkündete SPD-Stadtrat Mario Capezzuto gestern im Gemeinderat. Die Abgeordneten des Landtags hätten dies gestern bei der Fahrplankonferenz in Stuttgart beschlossen. Zunächst war vorgesehen, dass der Zug zwischen Aalen und Stuttgart mit Halt um 13.32 Uhr in Lorch gestrichen weiter

CD-Regal: Dredg Live

Vielleicht ist es nach drei offiziellen Alben noch etwas früh für eine Band wie "Dredg" eine Live-Scheibe herauszubringen, vielleicht dokumentiert dies auch einen entscheidenden Höhepunkt in der zehnjährigen Karriere dieser Alternative-Rockband. Randvoll gepackt mit 19 Tracks zeigt die Platte in erster Linie die songschreiberischen Qualitäten auf, die weiter
  • 119 Leser

CD-Regal: Drive Me Mad

Nach einer dreieinhalbjährigen Pause ohne Album melden sich "Fiddler's Green" mit vollem Karacho wieder zurück: "Drive Me Mad heißt die Vollgasfahrt ihres Irish Independent Speedfolk, der so gar nicht die Behäbigkeit und Trinkaus-Mentallität vergleichbarer Irish-Folk-Bands hat. Die Hereinnahme des neuen Gitarristen Pat Pzriwara für Peter Pathos bringt weiter
  • 102 Leser

CDU-Fraktion: Kritik an Ilse Schmelzle

Bevor der Gemeinderat am gestrigen Donnerstag in die Tagesordnung kam, gab Uschi Barth für die CDU-Fraktion eine Erklärung ab über die Äußerungen der Fraktionsvorsitzenden der FDP/Freien Wähler im Rat, Ilse Schmelzle, bei deren Auftritt am Sauren Meckereck. Schmelzle war in ihrer Büttenrede bei der Veranstaltung am Faschingsdienstag auch über den schwer weiter
  • 112 Leser

Chansonnier

Zum Abschluss der Kleinkunst-Saison gastiert am Montag, 19. März, um 20 Uhr Tim Fischer mit seinem aktuellen Programm "Regen" in der Aalener Stadthalle. Der gebürtige Delmenhorster widmet sich in diesem Programm "Regenliedern" in allen Facetten. Mit starken Liedern von Ludwig Hirsch, Georg Kreisler, Thomas Pigor und vielen anderen ist in diesem Programm weiter
  • 156 Leser

Chaos-Combo

Mit neuem Programm, viel schwäbischem Charme und mehrstimmigen Gesang zum heimatmusikalischen Mix präsentieren sich die Damen und Herren von "Combo Alesi" wieder einmal zuhause. Am Samstag, 10. März, um 20 Uhr, versprechen die 11 Dorfmusikanten im Bürgersaal Stödtlen das Publikum in ihren Bann zu ziehen. Im aktuellen Programm besiegen und besingen sie weiter
  • 131 Leser

Chip unerwünscht

Der Gemeinderat hat eine Resolution gegen das Abfallentsorgungskonzept des Landkreises verabschiedet. Darin wird der Landkreis gebeten der Stadt die Aufgaben der Abfallentsorgung zu übertragen. Nach dem Landesabfallgesetz ist dies möglich. Der Gemeinderat reagiert damit auf Kritik der Bürger an dem geplanten Entsorgungskonzept. Der Kreis will 2008 Mülltonnen weiter
  • 104 Leser
GESANGVEREIN FROHSINN ROTENBACH / Jahreshauptversammlung

Chöre suchen personelle Verstärkung

Bei der Mitgliederversammlung Frohsinn Rotenbach drehte zwar nicht alles, aber doch vieles um das 100. Vereinsjubiläum, das im kommenden Jahr ansteht. Die Vereinsverantwortlichen hoffen, bis dahin noch den einen oder anderen neuen Sänger in den eigenen Reihen begrüßen zu können. weiter
  • 118 Leser

Damenduo

Das Rothaargebirge reist durch die Republik und hat zwei Gipfel. Dagmar Schönleber und Katinka Buddenkotte erklimmen in ihrem neuen Programm "Wüst'n'Rot" unerforschte Höhen der unterhaltenden Literatur und schauen herab in die Schluchten menschlicher Existenzen. Das wahlrheinische Damenduo stellt sein neues Programm in Kooperation mit "Frauen helfen weiter
  • 146 Leser
GEMEINDERAT / Freitags und samstags darf in Aalen künftig bis 24 Uhr ausgeschenkt werden - Sonntag bis Donnerstag bis 23 Uhr

Das letzte Bier vor Mitternacht

Nachtschwärmer in Aalen können künftig länger in Biergärten, vor Restaurants, Kneipen und Cafés sitzen oder bei Veranstaltungen unter freiem Himmel feiern. Allerdings nur an zwei Tagen. Die Sperrfrist beginnt freitags und samstags um 24 Uhr. Von Sonntag bis Donnerstag bleibt es wie bisher bei 23 Uhr. Das alles gilt als Test, auf ein Jahr begrenzt. weiter
  • 112 Leser
AUSSENBEWIRTSCHAFTUNG

Das letzte Bier vor Mitternacht

Nachtschwärmer in Aalen können künftig länger in Biergärten, vor Restaurants, Kneipen und Cafés sitzen oder bei Veranstaltungen unter freiem Himmel feiern. Allerdings nur an zwei Tagen. Die Sperrfrist beginnt freitags und samstags um 24 Uhr. Von Sonntag bis Donnerstag bleibt es wie bisher bei 23 Uhr. Das alles gilt als Test, auf ein Jahr begrenzt. weiter
  • 117 Leser

Dekanats-Männertag

Über "Christliche Werte in der heutigen Politik" referiert der Bundestagsabgeodnete Georg Brunnhuber am Sonntag, 4. März, beim Männertag des Dekanats in der Turn- und Festhalle Westhausen. Die Veranstaltung beginnt um 9 Uhr mit einem Familiengottesdienst, der von der Band "Adoremus" mitgestaltet wird. Der Männertag wird musikalisch vom Musikverein Westhausen weiter
BAULANDPOLITIK / Der Gemeinderat stimmt für eine zusätzliche Erschließungsstraße im Gebiet Krautgarten/Birkenmahd

Der Ebnater Wunsch wird doch noch erfüllt

Nach monatelangen Beratungen hat der Gemeinderat gestern grünes Licht gegeben für das Ebnater Baugebiet Krautgarten/Birkenmahd. Der Ebnater Wunsch nach einer zusätzlichen Erschließungsstraße fand schließlich eine große Mehrheit in dem Gremium. weiter
  • 116 Leser

Der Hitlerjunge Salomon

Sally Perel - der Hitlerjunge Salomon - kommt zu einer Lesung in die Alte Synagoge Binswangen am Montag, 5. März um 20 Uhr. "Ich war der Hitlerjunge Salomon" - um dieses Trauma in Worte zu fassen, brauchte der Jude Sally Perel mehr als vierzig Jahre. Seitdem hat er keine Gelegenheit ausgelassen, um als Zeitzeuge über seine Erlebnisse während des dritten weiter
  • 213 Leser
STADTENTWICKLUNG / Diskussion um Fußball-Museum belebt Planungen für das Freizeit-Zentrum rund ums Daimler-Stadion

Der Neckarpark soll weiter wachsen

Neckarpark - hinter diesem Kunstbegriff verbirgt sich das Veranstaltungsgelände rund um den Stuttgarter Wasen mit Mercedes-Museum, den diversen Hallen, dem Gottlieb-Daimler-Stadion und dem geplanten Mobilitätszentrum. Zehn Millionen Besucher zählt die Stadtverwaltung dort pro Jahr. weiter

Dickes Problem

In einem Stehimbiss lernt Tom die lebenslustige Helen kennen, die ihn in kürzester Zeit mit ihrem Charme und ihrem Humor um den Finger wickelt. Doch ein Problem gibt es: Helen ist sehr dick. Die Verwunderung von Toms Arbeitskollegen schlägt ziemlich schnell in Spott um, jeder macht sich über Toms Freundin lustig. Wird die junge Liebe diesem Druck standhalten weiter
  • 149 Leser
TRENDZEIT / Der Schal ist ein Exot: Ein Kleidungsstück, das zur Männerkleidung im Himalaya, genauer in Kaschmir, gehört

Die Kolonialherren in Indien brachten ihn mit

Schuld war ein Schal, ein Bugatti und die Erotik einer Kurve. Die Tänzerin Isadora Duncan verunglückte vor 80 Jahren bei einem Autounfall in Nizza. Ihr langer roter Schal hatte sich in den Speichenrädern verfangen. Der Star starb an einem Genickbruch durch Strangulation, erfuhr eine geschockte Öffentlichkeit. weiter
  • 207 Leser

Dr. Eugen Volz

Seinen 75. Geburtstag feiert heute der Staatssekretär a.D. Dr. Eugen Volz. 1932 in Tübingen geboren, ging Volz in Bad Mergentheim zur Schule, machte am dortigen Gymnasium das Abitur. An den Universitäten Würzburg, München und Tübingen studierte er Jura und promovierte 1958. 1954 mit dem Eintritt in die CDU begann eine politische Karriere, die bis in weiter
  • 215 Leser

Ein ganzer Tag zum Thema Krebs

Das Stuttgarter Marienhospital veranstaltet am Samstag, 17. März, einen Krebs-Informationstag. Dabei wird es um Tumoren des Magen-Darmtraktes, der Bauchspeicheldrüse und der Leber gehen. Eingeladen sind Betroffene, Angehörige und sonstige Interessierte. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich. Die Veranstaltung beginnt um neun Uhr in weiter

Einblick in den Backbetrieb

Gmünds Oberbürgermeister Wolfgang Leidig und der städtische Wirtschaftsbeauftragte Klaus Arnholdt besuchten das Backparadies Berroth auf dem Gügling. Die Firma wurde im Januar in Duisburg beim Top Job Wettbewerb der besten Arbeitgeber Deutschlands als Sieger in der Kategorie "Kultur und Kommunikation" ausgezeichnet. Deshalb wollte sich Leidig ein Bild weiter

Eleonore Mayer

Vor 30 Jahren hat sie das evangelische Frauenforum gegründet und bis heute geleitet. Am Sonntag gibt die 79-jährige Eleonore Mayer die Funktion ab und wird für ihr verdienstvolles ehrenamtliches Wirken mit der Johannes Brenz-Medaille in Bronze ausgezeichnet. Nach dem 9.30 Uhr-Gottesdienst wird sie am Sonntag in der evangelischen Stadtkirche geehrt. weiter
  • 119 Leser
UMBAU PEUTINGER GYMNASIUM / Verwaltung, Architekten und Schulverantwortliche ziehen eine erste Zwischenbilanz

Energiesparen wird groß geschrieben

Im Peutinger Gymnasium hat sich im Zuge der laufenden Umbaumaßnahmen schon Einiges getan: Neue, technisch top ausgestattete Schulräume sind entstanden. Und nicht nur das: Ein besonderes Augenmerk legten die verantwortlichen Architekten und Ingenieure auf die energetische Verbesserung der vorhandenen Bausubstanz. Auf diese Weise sollen künftig Betriebskosten weiter

Erna Spörl

Nach fast 36 Dienstjahren wurde am Mittwoch die Riesbürger Rathausangestellte Erna Spörl im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Kreise ihrer Kolleginnen aus der Verwaltung und der Bauhofmitarbeiter in den Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister Günther Neumeister würdigte die 60-Jährige als kompetente, vielseitige und verantwortungsbewusste Mitarbeiterin. weiter
  • 118 Leser

Erste Infos vom Vierzigerfest

Erste Informationen zum Vierzigerfest gab es bereits bei der Hauptversammlung des Altersgenossenvereins 1969 im Gasthaus "Neue Welt". Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende Gabi Dlask, gab es den Bericht des Kassiers Gerd Steiner und die ersten Informationen und Gruppeneinteilungen für das Vierzigerfest durch Thomas Wiltschko. Bei den anstehenden weiter

Es swingt

Zum zweiten Mal tritt die Big-Band des Kopernikus-Gymnasiums aus Aalen-Wasseralfingen am 5. März nun mit ihrem Bandleader Dr. Bert Gerhardt im Aalener Café Podium auf. Wieder werden viele fetzige Arrangements von starken Sängerinnen präsentiert. Zum Beispiel Aretha Franklins "Respect" oder das legendäre "The Lady is A Tramp" werden zu hören sein. Aber weiter
  • 123 Leser
VERWALTUNGSAUSSCHUSS / Beratung über das städtische Reinigungskonzept

Faire Löhne gehen vor

In der jüngsten Sitzung des Verwaltungsausschusses wurde auch über das zukünftige Konzept zur Reinigung städtischer Gebäude beraten. Die Verwaltung wollte hier sparen und deshalb verstärkt externe Firmen beauftragen; die Gremiumsmitglieder spielten aber nicht mit. weiter
  • 147 Leser

Fehler beim Überholen

Auf der B 29 in Richtung Mögglingen überholte am Mittwoch gegen 12.50 Uhr eine Autofahrerin einen Sattelschlepper. Beim wieder Einscheren streifte sie den Sattelschlepper, kam von der Fahrbahn ab und schließlich an einer Böschung zum Stehen. Gesamtschaden: zirka 4000 Euro. weiter
  • 207 Leser

Figuren-Theater

Am Sonntag, 4. und Mittwoch, 7. März, jeweils um 15 Uhr, zeigt das Figuren-Theater Phoenix "Das Häuschen von Igel, Hahn und Mäuschen", eine witzige Tiergeschichte für Zuschauer ab vier Jahren in der Barbara-Künkelin-Halle in Schorndorf. Ein verlassenes Häuschen - das kommt dem Igel, dem Hahn und dem Mäuschen gerade recht. Dort nisten sie sich ein und weiter
  • 137 Leser

Film-Frauen-Abend

Einen langen Filmabend zum Internationalen Frauentag gibt es im Kino am Kocher in Aalen am Freitag, 9. März, ab 19 Uhr. Im Jahr 2005 gab es eine außergewöhnliche Nomination für den Friedens-Nobelpreis: 1000 Frauen aus der ganzen Welt wurden gemeinsam für den bedeutendsten Friedenspreis vorgeschlagen - 1000 Frauen, deren Friedensarbeit Tag für Tag im weiter
  • 102 Leser
INTERNATIONALER FRAUENTAG / Größtes Programm aller Zeiten

Frauenthemen sind stark im Kommen

Fast sah es so aus, als wäre die Emanzipation ein Thema von gestern. Doch Bischof Mixa und Ursula von der Leyen machen Frauenthemen wieder richtig aktuell. Auch der Internationale Frauentag profitiert davon. Die Frauenbeauftragte Evi S. Saur stellte ein Programm vor, so umfangreich wie noch nie. weiter
KAMMERORCHESTER

Frühjahrskonzert in St. Ulrich

Das Kammerorchester Rosenstein bietet ein Frühjahrskonzert am Samstag, 10. März, 19 Uhr in der evangelischen Kirche St. Ulrich in Heubach. Beim Konzert ist das Orchester in Streicherbesetzung zu hören. weiter

Funk-Bienchen

Am Samstag, 3. März, gibt sich die Formation "Dizzy Bee" im QLTourRaum Übelmesser in Heubach die Ehre. Die fleißigen Funk-Bienchen werden um 20.30 Uhr im großen Rock'n'Roll Garden anfangen zu arbeiten. Das Gesammelte werden sie in puren "Dizzy Bee"-Nektar verwandeln. Wer es hart, aber groovig liebt, wer gerne tanzt und schwitzt wird ein bis zwei Stunden weiter
  • 156 Leser

Funkig und rockig

Sie sind eine Band auf dem absoluten Zenit ihres Schaffens: Mit dem 2006 erschienenen Doppelalbum "Stadium Arcadium" katapultierten sich die "Red Hot Chili Peppers" endgültig in die Pole Position der Musikgeschichte. Nach ihrem Erfolgsalbum "Blood Sugar Sex Magik" wären sie fast an den Drogen zerbrochen. Im Rock it in Aalen ist die Freitagnacht der weiter
  • 210 Leser

Fünf Freunde

Ein italienische Nacht wird's, wenn die Band "Amici" in der Taverne in Schwäbisch Gmünd aufspielt. Am Samstag um 21 Uhr ist Beginn, der Eintritt ist frei. Die fünf Freunde (Amici) kommen aus Gmünd bis auf ein Bandmitglied aus Untergröningen und sind quasi miteinander aufgewachsen. Claudio Masciullo (Gesang) Lothar Schuler (Gitarre) Filippo Orlando (Schlagzeug) weiter
  • 195 Leser
WETTER / Hochwasser?

Gegen Abend sanken die Pegel

Es regnet und regnet. Die Wiesen haben das Wasser aufgesaugt wie ein Schwamm. Der Sättigungsgrad ist erreicht. Die Zuflüsse von Kocher, Rems und Jagst waren gestern deshalb teilweise überlastet. weiter
  • 155 Leser

Globaler Jubel

"Freude pur - ab heute wird zurückgeliebt!" lautet der Titel des Standup-Kabaretts mit Klaus Birk, der am Montag, 5. März, um 20 Uhr in der Aalener Stadthalle gastiert. Der Autor der Mäulesmühle und ehemalige Zwischenrufer der SWR-Landesschau jubelt sich global durch das Jahr, ist fasziniert von Fußball, Geld und frechen Frauen und erwartet begeistert weiter
  • 177 Leser

Heute Weltgebetstag

"Unter Gottes Zelt vereint" heißt das Motto beim Weltgebetstag der Frauen aller Konfessionen. Begangen wird dieser in Iggingen heute um 19 Uhr in der St.-Martinus-Kirche. weiter
  • 100 Leser

Hintergründiger Cocktail

Zwischen all den Trällerplatten dünner Stimmchen, die aus den Pressen regnen, glitzert eine besonders fein. Wieder nur Schall und Rauch möchte man zunächst vermuten, wenn man das Cover von "Superflu" des Projekts "Saint Privat" betrachtet. Über das etwas übernächtigt blickende Gesicht der Sängerin Valerie treiben Seifenblasen und auf einem weiteren weiter

Housemusic

Am Samstag, 3. März, ab 21 Uhr heißt es wieder Leinen los für die fünfte Auflage von Club del Mar im Pier in Heidenheim. Mit den neusten Housescheiben an den Decks ist DJ Felix Funk von Stereo Pleasure am Werk. Stereo Pleasure steht für treibende Housemusic, eine exklusive Mischung aus pumping, balearic und elektro tunes. Durch die Mischung sämtlicher weiter
  • 136 Leser
HANDELS-UND GEWERBEVEREIN UNTERSCHNEIDHEIM / Zukunfts- und Ausbildungsinitiative

Ideen zur Gewerbeausstellung

Am 10. und 11. März veranstaltet der Handels- und Gewerbeverein Unterschneidheim im Industriegebiet "Weidenfeldle" seine 9. Gewerbeausstellung. Dabei warten die engagierten Mitglieder des größten Handels- und Gewerbevereins Ostwürttembergs mit zwei neuen, richtungsweisenden Ideen auf. weiter
  • 169 Leser
ST. PETER UND PAUL / Treue Mitglieder des Kirchenchors bei der Hauptversammlung geehrt - 2008 stehen große Aufgaben an

Im nächsten Jahr Jubiläum von Chor und Gemeinde

Bei der Hauptversammlung des Kirchenchors von St. Peter und Paul beglückwünschte Pfarrer Hermann Friedl zwei langjährige Mitglieder: Monika Schwalbach und Frank Dürr. Der Chor bereitet sich bereits aufs große Jubiläum im nächsten Jahr vor. weiter
GEMEINDERAT RUPPERTSHOFEN / Spatenstich für die neue Mehrzweckhalle soll im März erfolgen

In großen Schritten zum Jahrhundertprojekt

Das Großprojekt neue Mehrzweckhalle war Hauptthema in der gestrigen Gemeinderatssitzung in Ruppertshofen. Arbeiten mit Gesamtkosten von 705 000 Euro wurden vergeben. Spatenstich soll zwischen 19. und 23. März sein. weiter

In Sachen Rock

Das Beste in Sachen Rock aus den 70ern und 80ern bringen "The incredible Flakes" auf die Bühne im legendären Café Meyer in Neresheim. Los geht's am Samstag, 3. März, um 21 Uhr. Geboten wir eine heiße Mischung aus Klassikern der Rolling Stones, Van Halen, Billy Idol, ZZ Top, Jimi Hendrix und vielen anderen. Darüber hinaus feiert die Band am Abend den weiter
  • 127 Leser

Italienische Nacht

Einen Abend mit Werken rund um "Bella Italia" präsentiert der Konzertring Aalen in seinem nächsten Abonnementkonzert am Donnerstag, 8. März. Die Sopranistin Annette Dasch, die im Sommer 2006 ein glänzendes Debüt bei den Salzburger Festspielen feierte, und das Klarinetten-Trio Apollon interpretieren Werke von Wolfgang Amadeus Mozarts "La clemenza di weiter
  • 110 Leser
FEUERWEHR GSCHWEND / Kommandant berichtet bei der Hauptversammlung nur Positives

Jahr mit Bravour bewältigt

Gut besucht war die Hauptversammlung der Gschwender Feuerwehr in der Gemeindehalle in Gschwend. Herausragende Ereignisse waren die Kreisfeuerwehrverbandsversammlung in der neuen Mehrzweckhalle in Gschwend und die Übergabe des neuen Löschgruppenfahrzeuges LF 20-16 an die Abteilung Gschwend. weiter

Jazz-Königinnen

Die Queens of Jazz kommen in die Aalener Stadthalle. Am Mittwoch, 7. März, gastiert dort um 20 Uhr im Rahmen des Theaterrings Aalen das Tourneetheater Kempf mit dem Musical "Ella & Billie". Dieses Musical rückt die legendären Queens of Jazz Ella Fitzgerald und Billie Holiday in greifbare Nähe und mit ihnen auch eine unvergessene Epoche, für die weiter
  • 186 Leser

Jazz-O-nette

Die "Jazz-O-nette" ist ein moderner modular aufgebauter Jazz-Spieler und besteht im Wesentlichen aus: Melodie-Modul Franz Garlik Rhythmus-Modul Ray Kaczynski und Harmonie-Modul Georg Hesse. Mittels ihrer Instrumente - Stimme, Trompete, Schlagwerk und Gitarre - sind sie in der Lage weit über 50 Jazzstandards in verschiedenen Jazz-Stilen (Swing, Bossa weiter
  • 147 Leser
TSV ELLWANGEN / Jahreshauptversammlung

Jetzt werden die Heimattage gestemmt

Das jährliche Procedere einer Jahreshauptversammlung brachten die Mitglieder des TSV Ellwangen am vergangenen Mittwoch im Vereinsheim geballt hinter sich. Wichtiges lag dem Führungspersonal auf der Seele. Als Hauptereignis, und nicht allein um Geld in die Vereinskasse zu bringen, hat man sich erfolgreich um die Ausrichtung der Heimattage am 21./22. weiter

Kabarett-Theater

Mit sprachlichem Feingefühl und Sinn für eine ausgeklügelte Dramaturgie strebt Claus von Wagner in die Spitze des deutschen Kabaretts. Am 12. Mai wird er zusammen mit seinen Kollegen vom Ersten Deutschen Zwangsensemble auf Schloss Kapfenburg mit dem europäischen Kabarettpreis Salzburger Stier 2007 ausgezeichnet. Mit "Im Feld" ist der Künstler am Donnerstag, weiter
  • 138 Leser

Kabarettistin Heidi Friedrich in Heubach

VHS und Kulturnetz präsentieren am 17. März um 20 Uhr Heidi Friedrich aus Bamberg mit ihrem Kabarettprogramm "Bauch, Beine, Hirn" im Kulturhaus in Heubach. Eintrittskarten sind erhältlich im Kulturhaus Silberwarenfabrik, Tel. (07173) 3637, Buchhandlung Stiegele, Schwäbisch Gmünd und im Sekretariat der Gmünder VHS, Tel. (07171) 925150. weiter
  • 272 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Die Wetterextreme des vergangenen Jahres wirken sich noch immer auf die Knollen aus

Kartoffeln schwitzen wegen Juni-Sonne

Die Kartoffelernte war schlecht. Wie schlecht, zeigt sich erst jetzt nach monatelanger Lagerung. Landwirte müssen viele der Kartoffeln aussortieren, weil sie faulen und wässrig sind. Schuld sind die Wetterextreme im vergangenen Jahr. weiter
MALTESER / Übung: "Explosion in Abtsgmünd"

Katastrophe inszeniert

Einsatz für die Malteser Schnelleinsatzgruppe. Explosion im Industriegebiet Abtsgmünd. Circa 60 Betroffene. Umliegende Wohnhäuser ebenfalls betroffen. Zum Glück ist dieser Funkspruch der Leitstelle Ostalb nur eine Übung, jedoch könnte so ähnlich auch ein echter lauten. weiter
  • 101 Leser
KUNSTRAUM / Ausstellung mit Mode, Kunst und mehr

Kecke Kunst

Verschmitzt winkt der Froschkönig mit seinem goldenen Ball aus dem Hutgespinst und passt damit hervorragend zu der Prinzessin, die mit einer Erbse auf dem prallen Dekolleté protzt. Im "KunsTraum" Aalen stand bei der Ausstellungseröffnung "Verwunschenes" gleich zweier Künstlerinnen auf dem Programm. weiter
  • 169 Leser
GUTEN MORGEN

Keine Geister mehr

An der Kleidung kann es eigentlich nicht liegen. Am Aussehen erst recht nicht. Denn die sieben Sopranistinnen geben ein so hübsches Bild ab, dass man(n) kaum auf den Gedanken kommen möchte, sie gingen auf die Fünfzig zu. Was aber kann es dann sein, das den Dirigenten zu einer despektierlichen Äußerung veranlasst? - Der Fasching sei vorbei, hat er zu weiter
REGIONALPOLITIK / Der Gemeinderat stimmt dem geänderten Regionalplan nicht zu und schaut Richtung Abtsgmünd

Keine Unterzentren ohne Oberzentrum

Nun haben die Aalener Gemeinderäte doch noch eine klare Position gefunden. Ein deutliches Nein zu einer Aufwertung der Nachbargemeinden, bevor nicht ein Oberzentrum für Ostwürttemberg steht. Und deutliche Skepsis gegenüber einer "Viererlösung" aus Aalen, Gmünd, Ellwangen und Heidenheim. weiter
KUNST / Achim Lippoths "Pictures" - ein Katalog zur Ausstellung in der Galerie im Prediger in Schwäbisch Gmünd

Kinder als Mutanten der Erwachsenenwelt

Kinder sind kein alltägliches Thema in der Foto-Kunst. Im Gegenteil, kaum bildwürdig scheinen sie: In Galerien, Kunstvereinen und Museen begegnet man ihnen nur höchst selten. Einer der seit Jahren immer wieder Kinder als Protagonisten seiner Fotografie inszeniert, ist der Kölner Fotograf Achim Lippoth. Arbeiten von ihm sind noch bis 15. April in der weiter
KINDERGARTEN ST. VINZENZ / Die Buben und Mädchen liefern die Vorlage für ihr neues Schild

Kinder und ein Garten am Kindergarten

Kinder und ein Garten sind auf dem neuen Schild vor dem Kindergarten St. Vinzenz in Waldstetten zu sehen. Künstler Walter Wentenschuh aus Waldstetten hat es gestiftet. weiter

Kinderbedarfsbörse in Täferrot

Eine Kinderbedarfsbörse ist am Samstag, 3. März, in der Werner-Bruckmeier-Halle in Täferrot von 14 Uhr bis 16 Uhr unsere Kinderbedarfsbörse. Alle, die zu klein gewordene Kinderkleidung, ausgedientes Spielzeug, Kleinkinderausstattung, Fahrzeuge, Bücher, Kassetten oder Ähnliches kaufen möchten, haben dazu Gelegenheit. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 261 Leser
JAZZ LIGHTS OBERKOCHEN / Weltstars, Geheimtipps und Local Heroes sind auf neun Konzerten vom 15. bis 25. März zu erleben

Knackige Improvisations-Künstler

Weltstars, Geheimtipps und Local Heroes geben sich vom 15. bis 25. März in und um Oberkochen ein Stelldichein bei der 17. Auflage der "Jazz Lights". Neun Auftritte, neun musikalische Abenteuer, neun unwiederbringliche Momente von Jazz in seiner spannendsten Form stehen an. weiter
GEMEINDERAT / Entschluss über Kläranlage und Sportanlage

Kunstrasen im Juli

Eine Kleinkläranlage für 32 000 Euro soll der Klotzenhof bekommen. Den Auftrag dazu erteilte gestern Abend der Gemeinderat. Ebenso vergaben die Stadträte den Bau des Kunstrasenspielfelds bei den Sportanlagen Waldhausen. weiter

Launige Love-Story

Das bestens eingespielte Lindenhof-Duo Dietlinde Elsässer und Berthold Biesinger aus Melchingen bringt am Freitag, 9. März, um 20 Uhr, in der Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd "Spedition Butz" zur Aufführung. Spielwitz, lockere Sprüche und parodistische Gesangseinlagen sind garantiert, wenn das Duo zur Tat schreitet. Schauplatz des komödiantischen, weiter
  • 101 Leser
STADTJUGENDRING / Neues Konzept für "Ringfest" und Änderung beim Türkei-Austausch geplant

Livekonzert soll Jugend anziehen

Der Stadtjugendring Schwäbisch Gmünd blickt kritisch auf 2006 zurück: Im neuen Jahr wird das Konzept fürs Ringfest geändert - ein Livekonzert ist geplant. Bei der Finanzierung des Türkei-Austausches sieht sich der Verein an der Belastungsgrenze angelangt. weiter
REGIONALPLAN 2010

Lorch soll nicht benachteiligt sein

Wenn andere Städte am Ende der Diskussion um den Regionalplan 2010 höher eingestuft werden, will sich auch Lorch aufwerten lassen. Bisher ist die Stadt Unterzentrum. weiter

Manege frei

In Eislingen, Kreis Göppingen, gibt es einen neuen Club, das Oak. Der Freitag steht unter dem Namen "Oak - The Decades". Der Lokalmatador Guido Grzyb (früher "Avenue Park") legt von Pop bis Rock, von R'n'B bis House auf. Samstags heißt es "Oak - La Manége": ein DJ-Line-Up aus feinster House und Tech-House-Musik und Künstler mit artistischen Fähigkeiten weiter
  • 145 Leser

MEINE FREIZEIT

Gisela Spießhofer aus Unterkochen 69 Jahre Unverkennbarre Stimmen Seite 6 Bei der Auswahl des Theaterprogrammes möchte ich dem städtischen Kulturamt in Aalen eine glückliche Hand bescheinigen. Am Mittwoch wird nun ein Highlight - das Musical "Ella und Billie" - uns Konzertbesuchern präsentiert. Dieses Musical verspricht, den Zeitgeist der 40er und 50er weiter
  • 179 Leser

Meisterwerk

Marc, Serge und Yvan sind seit 15 Jahren die besten Kumpel. Ein modernes Meisterwerk - ganz weiß mit feinen weißen Querstreifen - bringt die Freundschaft ins Wanken. Denn der eine hat kein Verständnis und der andere ist nur mit seiner Hochzeit beschäftigt. Regie führt in der Komödie von Autorin Yasmina Reza Intendantin Katharina Kreuzhage. Premiere weiter
  • 126 Leser

Menüs zum Genießen und Selberkochen

Guiseppa D'Annunzio wird Interessierte an drei Abenden in die Welt der italienischen Küche einführen. Es gibt an jedem Abend ein Menü, zudem erhält man die Rezepte. Der VHS-Kurs beginnt am Mittwoch, 7. März um 19 Uhr (bis 22 Uhr) in der Realschule/Eingang Schillerschule. Der Preis beträgt 27 Euro zuzüglich Lebensmittelkosten. Anmeldung unter (07173) weiter
  • 110 Leser

Misereor-Gottesdienst

Ein Misereor-Gottesdienst für die gesamte Seelsorgeeinheit ist am Samstag, 3. März, ab 18.30 Uhr in Bartholomä. Er wird mitgstaltet von Marlene Monforte, die in den Slums der peruanischen Hautpstadt Lima arbeitet und von dem Musiker Javier Herrera. weiter
  • 239 Leser

Mondfinsternis

Die Aalener Volkssternwarte ist im März bei klarem Himmel jeden Freitagabend ab 20 Uhr geöffnet. Mitglieder der Astronomischen Arbeitsgemeinschaft Aalen entführen in die scheinbar unendlichen Weiten des Weltalls. In der Nacht vom 3. auf den 4. März ist eine totale Mondfinsternis, die bei gutem Wetter ab 21.15 Uhr auch werden kann. Jeden Sonntag zwischen weiter
  • 141 Leser
BIBELWOCHE / Ab Sonntag

Motto: "Über den Horizont hinaus"

Dieser Titel beschreibt den Aufbruch der frühen Christinnen und Christen. Er beschreibt einen Weg, der vom Heiligen Land aus durch den Mittelmeerraum führt. Der Aufbruch war die Voraussetzung dafür, dass das Christentum Generationen später auch die Weltgegend erreichte, in der wir heute leben. Über den Horizont hinaus ist aber auch ein Wunsch für die weiter

Multimedia-Poesie

Bill Bergelt verwandelt Poesie in ein Multimedia-Ereignis: frei rezitierend mit ganzem Körpereinsatz und vielen erläuternden Hilfestellungen zelebriert er ein Lesekonzert am Sonntag, 4. März, ab 20 Uhr im Cafe Podium in Aalen. Dazu gehören sein ebenso ausdrucksstarkes Spiel am Piano wie auch die beeindruckenden Foto-Präsentationen. Fotos, Musik und weiter
  • 129 Leser

Musical-Nacht

Über eine Million Besucher hat sich in den letzten 10 Jahren von der Musicalgala "Die Nacht der Musicals" verzaubern lassen. Auf ihrer Jubiläumstournee kommen Highlights aus Dirty Dancing, Evita, Phantom der Oper, Cats, Grease, Rocky Horror Picture Show am Donnerstag, 29. März, um 20 Uhr im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd auf die Bühne. Interpreten, die weiter
  • 143 Leser
KLEINKUNSTTREFF AALEN / Thomas Reis räsoniert

Nachtgedanken

Das fängt ja gut an, denkt man. Verschwommen nur dringt die Stimme von Thomas Reis ins Ohr, als er beim städtischen Kleinkunst-Treff in der Aalener Stadthalle die Frage in den Raum stellt, ob es wohl ein Leben über 40 gebe. Man befindet sich bereits deutlich jenseits dieser ominösen Marke - und hört schlecht. Sollte Reis' Problem womöglich schon das weiter
ZULASSUNGSSTELLE / Kraftfahrzeugstatistik für 2006 vorgestellt

Neue Rekordzahl

Die aktuelle Statistik des Landratsamts Ostalbkreis unterstreicht die große Bedeutung der Mobilität in unserer Gesellschaft. Nie waren mehr KfZ zugelassen im Kreis. weiter
  • 127 Leser

Opferstock aufgebrochen

Ein Unbekannter gelangte vermutlich in der Nacht zum Dienstag, nachdem er eine Tür aufgebrochen hatte, in die St. Leonhards Kirche. Dort brach er einen Opferstock auf, aus dem er einen geringen Geldbetrag entwendete. Hinweise erbittet die Gmünder Polizei. weiter
  • 219 Leser

Rathaus und Heimatbuch

Um den Bebauungsplan "Gartenstraße" geht es in der nächsten Sitzung des Böbinger Gemeinderates. Diese ist am Montag, 5. März, in der Römerhalle und beginnt um 19 Uhr. Anschließend geht es um die Erweiterung des Rathaus, die Streichung von Zugverbindungen im Regionalverkehr und die Finanzierung der Aufwendungen für das neue Heimatbuch. weiter
  • 208 Leser

Rauchverbot an Berufsschule sorgt für Ärger

Das Rauchverbot an der Grafenbergschule (im Bildhintergrund) in Schorndorf wirbelt viel Staub auf. Seit der Nikotinkonsum an der Technischen Berufsschule des Rems-Murr-Kreises verboten wurde, rauchen viele Schüler außerhalb des Schulgeländes. Das aber hat Folgen: Die Anwohner fühlen sich durch den Müll, den nach ihrer Darstellung die Raucher auf den weiter
  • 163 Leser

Reitboden erzittert

Die "Galanacht der Pferde" widmet ihre neue Show dem Pferd im Spiegel der Jahreszeiten: verspielt wie eine Frühlingsbrise, heißblütig wie eine Sommernacht, stürmisch wie der Herbst und voller Poesie wie eine Winterlandschaft. Mit über vierzig erlesenen Rassehengsten und den herausragendsten Reitmeistern der Gegenwart entführt "Apassionata - Vier Jahreszeiten" weiter

REZEPT

Gertrud Wanner von den Landfrauen weiß ein Rezept, bei dem der Kartoffelsalat garantiert gelinge: Senf, Muskat und Salz zu einer Fleischbrühe geben. Kartoffeln kochen, schälen und fein rädeln. Gesalzene Zwiebeln samt warmer Brühe über den Salat geben, Essig dazu und ziehen lassen. Nochmals abschmecken und Öl dazu geben. Die richtige Konsistenz habe weiter
  • 143 Leser

Rieskraterlauf

Der Rieskraterlauf in Oettingen ist an diesem Sonntag. Angeboten werden ein Kilometer Hobby- und Familienlauf sowie ein Halbmarathon. Läufer, die erstmalig einen halben Marathon in Angriff nehmen wollen, dürften sich darüber freuen, dass der Wettbewerb auf einer viermal zu durchlaufenden flachen Rundstrecke gelaufen wird. Der Halbmarathon wird um 10 weiter
  • 151 Leser

Rock & Blues Night

Am Samstag, 25. August ist es wieder soweit: Die Gemeinde Hüttlingen veranstaltet die 2. Rock & Blues Night im Bürgersaal in Hüttlingen. Das Programm vereint Top-Bands mit lokalen Größen. Der Schweizer Philipp Fankhauser mit seiner gefühlvollen Memphis Soul-Blues Stimme ist der Headliner des Abends. Seine internationale, erfolgreiche Band besticht weiter
  • 113 Leser

Rock-Legende

Mit der Spencer Davis Group ist eine Rocklegende auf Tour, die mit ihren legendären Hits nie in Vergessenheit geraten ist: "Gimme some lovin", "Keep on running", "I'm a man" und "Somebody help me" sind Nummer-Eins-Hits gewesen und inzwischen Evergreens der Rock- und Bluesgeschichte. In den letzten Jahren tourt die Band wieder regelmäßig. Am 16. März weiter
  • 139 Leser
GESUNDHEIT / Gesundheitswochen vom 15. März bis 4. Mai speziell für Jugendliche

Rund 30 Angebote für junge Leute

Während der Gesundheitswochen für Kinder, Jugendliche und Erwachsenen vom 15. März bis 4. Mai macht die Stadt Schwäbisch Gmünd ihrem Namen als "Stadt der Gesundheit" alle Ehre. Sozialamt und Jugendhaus wollen gemeinsam auf das Thema Gesundheit aufmerksam machen. weiter
FEUERWEHR / Diskussion um Verzicht der Stadt auf "Weißen Ochsen" dauert an

Räte bedauern Zurückhaltung

Der Verkauf des Gebäudes "Weißer Ochsen" sorgte für erheblichen Ärger bei der Gmünder Feuerwehr. Kritische Töne dazu kommen jetzt auch von zahlreichen Gemeinderäten. Das Areal der ehemaligen Gaststätte wäre die einzige Möglichkeit für eine später mögliche Vergrößerung des Florian gewesen. weiter
AUTO HEILIG / Ford- und Volvo-Autohaus beantragt Insolvenz

Sanierung gescheitert

Die Traditionsfirma Auto Heilig, die im August 2004 das Volvo-Autohaus Schurr übernommen hatte, hat am 27. Februar beim Amtsgericht Aalen Insolvenz beantragt. Betroffen sind 22 Mitarbeiter, darunter sechs Auszubildende. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde der Stuttgarter Rechtsanwalt Dr. Helmut Hemmerling bestellt. weiter
AUTO HEILIG / Ford- und Volvo-Autohaus beantragt Insolvenz

Sanierung gescheitert

Die Traditionsfirma Auto Heilig, die im August 2004 das Volvo-Autohaus Schurr übernommen hatte, hat am 27. Februar beim Amtsgericht Aalen Insolvenz beantragt. Betroffen sind 22 Mitarbeiter, darunter sechs Auszubildende. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde der Stuttgarter Rechtsanwalt Dr. Helmut Hemmerling bestellt. weiter
OBST- UND GARTENBAUVEREIN

Schnittkurs im Garten der Sinne

Nahezu 40 Teilnehmer bekamen Tipps beim Schnittkurs im Garten der Sinne am Lindenberg. Zu diesem hatte der Obst- und Gartenbauverein Lorch geladen. weiter

Sensible Klassiker

Die Zeiten haben sich geändert. Klaus Lage ist geblieben. Ungeachtet aller Modeströmungen zählt der 56-Jährige zu den beständigsten und erfolgreichsten Künstlern im deutschen Musikgeschäft. Seine Tour "Zug um Zug" führt ihn am Montag, 12. März nach Gaildorf in die Limburghalle. Dort steht "Der deutsche Joe Cocker" ab 20 Uhr auf der Bühne. Seine bekanntesten weiter
  • 158 Leser

Shakespeare

Am Freitag, 23. März, um 20 Uhr ist es soweit, die Gmünder Theatergruppe "die Orangenhäute" zeigen ihr Theaterstück "Lomeo und Rulia" (Ableitung nach Romeo und Julia) im Vereinsraum der Gemeindehalle in Mutlangen. "Die Orangenhäute" machen aus der Tragödie keine Tragödie, aber auch keine Komödie. In guter Shakespearescher Manier darf gelacht und geweint weiter
  • 155 Leser

Ski-Spaß für Kinder und Jugendliche

Mit der Kinder- und der Jugendausfahrt veranstaltete der Ski-Club Großdeinbach die traditionellen Wochenendfreizeiten für das jüngere Publikum. Die Kinderausfahrt führte in den Bregenzerwald ins Skigebiet von Mellau. Das Kleinwalsertal war in dieser Saison das Ziel für die Jugendlichen. weiter
  • 205 Leser

Sportgymnastik

Offene Gaumeisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik sind am Sonntag, 4. März, in der Großen Sporthalle in der Katharinenstraße in Gmünd. Ab 10 Uhr treten in den jeweiligen Altersklassen rund 45 Gymnastinnen von den Vereinen aus Schmiden, Tübingen, Bochingen und auch von Großdeinbach an. Der heimische Verein TSV Großdeinbach richtet die Veranstaltung weiter
  • 105 Leser
MOTORSPORT / Der TSV Lauterburg lädt zur zweiten Motorradausstellung in die TSV Halle

Sportliche Liebhaberstücke

"Kaum einer weiß, dass die Initialzündung für die Serienproduktion eines Motorrades mit Wankelmotor in Lauterburg passierte", schwärmt Bernd Trah, passionierter Motorradsammler. Der Erfolg seiner Ausstellung im vergangenen Jahr veranlasste den ehemaligen Motocross-Fahrer, für Sonntag, 18. März, eine zweite Motorradausstellung in der TSV-Halle in Lauterburg weiter

Spritziges

Mit "Die Orchesterprobe und andere Katastrophen" holt der Theaterring Heidenheim das Valentin-Karlstadt-Theater München am Sonntag, 4. März, um 20 Uhr ins Konzerthaus. Die Stücke, Monologe und Dialoge von Karl Valentin verbindet das Ensemble zu abendfüllenden Theaterstücken. Es entstand eine spritzige neue Musik-Theaterform, ganz im Sinne Karl Valentins. weiter
  • 130 Leser

Spuk und Spaß

Seit 25 Jahren gibt es "TKKG" als eine der erfolgreichsten Jugendkrimi-Serien Deutschlands. Am Freitag, 18. Mai, um 15 Uhr, erobern die vier Freunde Tim, Karl, Klößchen und Gaby auch im Musical "Gefangen im Spukhaus!" - von Cocomico aus Köln - die Bühne der Stadthalle in Aalen. Die Junior-Detektive geraten stets in spannende Abenteuer, in denen sie weiter
  • 156 Leser

St. Michaels Chorknaben spenden an Kinderschutzbund

"Unterm Christbaum" haben die St. Michaels Chorknaben Schwäbisch Gmünd in der vergangenen Weihnachtszeit gesungen und dabei an Menschen gedacht, denen es nicht so gut geht. Insgesamt 750 Euro an Spenden kamen bei der Aktion zusammen. Gestern nun wurde der Spendenscheck an den Kinderschutzbund überreicht. Ein herzliches Dankeschön war den jungen Sängern weiter

Sterne am Balletthimmel

Die Royal Ballet School in London, gehört zu den international führenden Ausbildungsstätten für professionellen Tanz. Nach dem Erfolg ihrer Deutschland-Tourneen 2002 und 2004 gastieren die Absolventinnen und Absolventen der Königlichen Ballettschule am Freitag, 16. März, um 20 Uhr im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Im Rahmen ihrer "Graduate Tour 2007" weiter
  • 160 Leser

Steuern: Wer zahlt?

"Steuer-Oase Deutschland? Wer zahlt was, wer zahlt nichts?" Diese Fragen stehen über einer Veranstaltung der attac-Gruppe Aalen und der katholischen Betriebsseelsorge Ostalb am heutigen Freitag ab 17.30 Uhr im Haus der katholischen Kirche in Aalen. Referenten sind Dr. Rolf Siedler, Reinhard Bongers, Siegfried Staiger, Dr. Harald Klimenta. Eine Anmeldung weiter
  • 106 Leser

Thrash Metal

"Runamok", die Thrash Metal Newcomer aus Deutschland heizen am Samstag, 24. März, um 21 Uhr den Heavy's Club in Wasseralfingen ein. Die Band, die aus Ex-Mitgliedern von Stormwitch, Tyran Pace und Final Breath entstanden ist, bietet eine energiegeladene Show, die auch Fans von Metallica, überzeugt. Mit im Gepäck haben sie Stücke aus ihrem vierten Album weiter
  • 144 Leser

Trio Opus 0

Mit drei Flöten wird dem aus Heidenheim stammende Komponist Gerhard Braun in einer "(Un)Sentimental Journey" gedacht. Am Samstag, 3. März, 17 Uhr, ehrt ihn der Förderverein für Neue Musik zu seinem 75. Geburtstag (27. Februar.) mit einem Soirrée-Konzert. Im Saal der Musikschule Heidenheim (Olgastr. 16) spielt das "Trio Opus 0", bestehend drei Blockflötenspielerinnen, weiter
  • 137 Leser
BÜRGERMEISTERWAHL RIESBÜRG / Am Sonntag, 4. März, ist Wahl - Günther Neumeister einziger Kandidat

Vehementer Kämpfer für Riesbürg

Amtsinhaber Günther Neumeister wird am Sonntag zum dritten Mal zum Bürgermeister von Riesbürg gewählt. Der Ausgang ist klar - kein einziger Kandidat tritt gegen den 59-Jährigen an. Trotzdem hofft Neumeister an der Wahlurne auf eine Bestätigung für die Arbeit in den vergangenen 16 Jahren. weiter
MARIÄ HIMMELFAHRT / Ewige Anbetung

Verehrung des Herrn

Jedes Jahr wird in Lautern am 27. Februar Ewige Anbetung gehalten. Der in Lautern aufgewachsene Bischof Joseph von Lipp führte sie 1854 in der Diözese Rottenburg ein. weiter
ORTSCHAFTSRAT UNTERRIFFINGEN / Deutliche Kritik an einer Idee der Bopfinger Stadtverwaltung

Verkauf des Alten Rathauses einstimmig abgelehnt

Wenn es nach den Riffinger Ortschaftsräten geht "isch nix mit goldene Biberschwänz auf 'm alta Riffinger Rothaus". Nichts mit Räumlichkeiten für einen Künstler, der wohl als einziger in Deutschland Goldmosaiken fertigt. weiter
  • 114 Leser

Verkaufsoffener Sonntag im März

Am 18. März ist verkaufsoffener Sonntag in Lorch. Das hat gestern der Gemeinderat beschlossen. Von 13 bis 18 Uhr dürfen die Geschäfte öffnen. Anlass ist der Ostermarkt, den die Lorcher Werbegemeinschaft gemeinsam mit Schulen und Vereinen plant. jul weiter
  • 285 Leser
GEMEINDERAT BOPFINGEN / Klinik am Ipf

Vertrag für die ABO

Das Landratsamt will in den ehemaligen Verwaltungsräumen der Klinik am Ipf die ABO, die Arbeitsgemeinschaft zur Beschäftigungsförderung im Ostalbkreis, unterbringen. Eine rein medizinische Nutzung ist im Bebauungsplan festgeschrieben, einer Änderung will der Gemeinderat nicht zustimmen. Ein Kompromiss wurde gesucht. weiter
GRUND-UND HAUPTSCHULE FACHSENFELD / Fördervereins-Gründung einen wichtigen Schritt weiter

Viele helfende Hände gesucht

Ein wichtiges Anliegen wurde beim ersten Infoabend im "Bären" auch formuliert: Der künftige Verein soll nicht nur bei den Eltern, sondern in ganz Fachsenfeld verwurzelt sein. Nun sind viele helfende Hände gefragt. weiter
  • 205 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Der FDP-Vorsitzende Hans-Dietrich Genscher warnt den Koalitionspartner, die SPD. Er verlangt weitere, deutliche Abstriche bei den sozialen Leistungen. Wer sich einer solchen Wende in den Weg stelle, der werde von der Geschichte "überrollt" werden. Mit Kanzler Schmidt jedoch habe er, Genscher, keine Probleme. * Zum zweiten weiter
  • 116 Leser
CARL ZEISS AG / Rekordzahlen aus dem Geschäftsjahr 2005/06 werden schon wieder übertroffen - Die Erfolgsformel des Oberkochener High-Tech-Konzerns

Wachstum = Innovationen + Kundenorientierung

Die Carl Zeiss AG schreibt bereits kräftig am nächsten Kapitel ihrer jüngsten Erfolgsstory. Nach Spitzenwerten bei Umsatz und Ergebnis sowie bei weiteren wichtigen Kennzahlen im Geschäftsjahr 2005/06 (30.9.) ist der Oberkochener Optik- und Elektronikkonzern mit prallen Auftragsbüchern und voll ausgelasteten Fabriken auch in den ersten vier Monaten des weiter
  • 255 Leser
REALSCHULE LORCH / Schüler absolvieren ein Bewerbertraining

Was die Zehntklässler wollen und können

Wie Bewerbungen gestaltet und Vorstellungsgespräche gemeistert werden, lernten Zehntklässler der Realschule Lorch bei einem Bewerbertraining. Silvia Schneck-Volland von der "Service für Berufliche Perspektiven und Betriebliche Potentiale" (SBP) GmbH leitete dieses. Das Konzept dazu hat die Realschule Lorch mit Hilfe von Förderverein, Elternbeirat und weiter

Weltgebetstag heute in St. Ulrich

Die Kirchengemeinden laden für heute ein zum Weltgebetstag am Freitag, 2. März, um 19 Uhr in die evangelische St.-Ulrich-Kirche in Heubach. Wie jedes Jahr am 1. Freitag im März feiern Christen aller Konfessionen auf der ganzen Welt und auch hier in Heubach den Weltgebetstag. Die Liturgie kommt dieses Jahr aus Südamerika, aus Paraguay. Lieder, Texte weiter

Wimpelwettstreit im Ostalbkreis

Der 17. Wimpelwettstreit der Johanniter-Jugend Baden-Württemberg wird auf der Ostalb ausgetragen. Bei dem Wettstreit müssen junge Johanniter nicht nur ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse, sondern auch ihre Geschicklichkeit und Kreativität unter Beweis stellen. weiter
MEHRZWECKHALLE / Streit um den Aushub auf dem Schäfersfeld

Wohin mit der Erde?

Einen Teil des Erdaushubs für den Bau der Mehrzweckhalle auf dem Schäfersfeld hat die Stadt Lorch auf der Südseite der Halle am Hang deponiert. Und damit Anlieger auf den Plan gerufen. Gestern Abend diskutierten die Gemeinderäte darüber. weiter
GEMEINDERAT WÖRT / Pflege- und Entwicklungsplan stößt auf Kritik

Wört darf nicht Biotop werden

Der Umgang mit dem Pflege- und Entwicklungsplan des FFH-Gebietes "Rotachtal" stand nun auch im Wörter Gemeinderat im Blickpunkt. Wie in der Nachbargemeinde Stödtlen so wurde auch in Wört Kritik am Planwerk laut. weiter
  • 140 Leser

Ü-40-Beatclub

Der Ü-40-Beatclub zieht am Samstag, 3. März, wieder ab 21 Uhr in den Bottich nach Aalen ein. DJ Uli Hahn gibt sich erfolgreich die größte Mühe, um die verschiedenen Musikgeschmäcker des großen Stammpublikums zu beglücken. Da wird getanzt und gelacht. Teilweise finden ganze Betriebsausflüge ihren Weg in den Bottich zur Ü-40-Party. Ein bisschen Pop, Rock weiter
  • 166 Leser

Zeichen lesen

"Von den Avguria zu den "Auguri" ist der Vortrag von Dr. Monika Balzert überschrieben. Zeichen lesen, deuten - Naturbeobachtung und Umweltkontrolle in der Antike und ihre Spuren in der Gegenwart sind ihr Thema. Sprachspiele und Sprachenwissen der Antike stellen manchen modernen "Code" in den Schatten. Dr. Monika Balzert vertieft am 3. März, 20 Uhr im weiter
  • 144 Leser

Regionalsport (26)

LEICHTATHLETIK

160 Talente

In der Gmünder Sporthalle werden am Samstag ab 10 Uhr die Leichtathletik-Regionalmeisterschaften der Schüler C ausgetragen. Am Start werden 160 zehn- und elfjährige Jungen und Mädchen aus 17 Vereinen sein. Heiße Eisen im Feuer sind: Andreas Schäffner (50 m, TSV Hüttlingen), Philipp Brandstätter (Medizinballstoß, LSG Aalen) und Katharina Freihart (50 weiter
FUSSBALL / Jugendturnier

28 Teams an zwei Tagen

Die Jugendfußballabteilung des TV Bopfingen veranstaltet ein großes Hallenturnier der C-, D-, E-, und F-Junioren am Wochenende in der Sporthalle im Bildungszentrum. weiter
FUSSBALL / Ü 30-Turnier des SSV Aalen

AH mit Aalener Ballung

Zehn Teams spielen morgen in der Aalener Greuthalle ab 12 Uhr das Ü 30-Fußballturnier des SSV Aalen aus. Nur ein Team kommt von "auswärts". weiter
  • 122 Leser

Auftakt bei Olympia Laupheim

13 Punkte, letzter Tabellenplatz. Die Bilanz der SF Dorfmerkingen (hier mit Martin Krusche) ist ernüchternd. Nun soll vieles besser werden. Am Samstag startet der Fußball-Verbandsligist in die Restrunde, Anpfiff bei Olympia Laupheim ist um 15 Uhr. Zum Auftakt der Restrunde ist das ein schwerer Brocken, gegen den ein Punkt ein Erfolg wäre. weiter
  • 188 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Die TSG Hofherrnweiler spielt am Sonntag in Köngen

Der Kampf beginnt

Am Sonntag um 15 Uhr beginnt für Trainer Künhold und seine Landesligafußballer der TSG Hofherrnweiler im Köngener Stadion an der Steinackerstraße der Kampf gegen den Abstieg. weiter
  • 137 Leser
FUSSBALL / U 18

Fischer trifft dreimal

Der Aalener Jung-Fußballer Manuel Fischer (VfB Stuttgart) hat in zwei Spielen beim Meridian-Cup drei Tore für die europäische U 18-Auswahl gemacht. Sein Team gewann gegen Afrika mit 6:1 und 4:0. weiter
HUNDESPORT / Agility

Guter Start in die Saison

Bei der Erstauflage des Ostalb Winter Cups (OWC) konnte der Verein der Hundefreunde Aalen einen seiner Agilitysportler an den Start bringen. Rang 40 ist ein beachtliches Ergebnis. weiter
  • 127 Leser
HANDBALL / Landesliga - TG Hofen empfängt die SG Ulm/Wiblingen

Hinspielniederlage wurmt

Einen ganz wichtigen Schritt Richtung Klassenerhalt kann die TG Hofen am Sonntag beim Landesliga-Spiel in der Wasseralfinger Talsporthalle gegen die SG Ulm/Wiblingen machen. Anpfiff ist um 17 Uhr. weiter
  • 148 Leser
HANDBALL / Weibliche B-Jugend, Landesliga

Hoffnung auf Ausrutscher

Die weibliche B-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen gastiert in der Landesliga am Sonntag um 13.40 Uhr in der Argentalhalle bei der MTG Wangen. weiter
  • 125 Leser
FUSSBALL / WFV-Juniorcup der C-Junioren

In der Gruppe mit FCN

Die C-Junioren des Juniorteams Aalen spielen am Sonntag in Tumlingen die Endrunde um den WFV-Juniorcup. Mit in der Gruppe: der FC Normannia. weiter
  • 125 Leser
FUSSBALL / Landesliga - TSV Neu-Ulm gastiert beim VfR Aalen II

Jagd auf Frickenhausen

Zum ersten Spiel der Fußball-Landesliga im Jahr 2007 empfängt der VfR Aalen II den Mitaufsteiger von der Donau, den TSV Neu-Ulm. Anpfiff ist am Sonntag um 15 Uhr auf dem Rasenplatz im Greut. weiter
  • 118 Leser
HANDBALL / Bezirksklasse - HG Aalen/Wasseralfingen hat Giengen zu Gast

Jetzt muss nachgelegt werden

Die HG Aalen/Wasseralfingen empfängt am morgigen Samstag die TSG Giengen. Aussichtslos sind die Chancen nicht gegen den Aufstiegsaspiranten. weiter
HANDBALL / Bezirksliga - TSV Hüttlingen empfängt morgen den TSV Heiningen II

Langsam wird die Luft dünner

Im Heimspiel gegen den TSV Heiningen II wird es morgen um 20 Uhr für Handball-Bezirksligist TSV Hüttlingen Zeit, endlich wieder doppelt zu punkten. weiter
  • 108 Leser
FREIZEITSPORT / Kleinfeldfußball und Pokerliga

Mit Juniorteam

Die Sportarena Fachsenfeld rüstet auf. Ab Samstag steht ein weiterer Kleinfeld-Indoorfußballplatz sowie ein Rundcourt zur Verfügung. Zudem erfreut sich die 14-tägige Pokerliga reger Beteiligung. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen reist morgen zum Ligakrösus und Aufstiegsaspiranten TSG Hoffenheim

Schmitt: "Wir haben keine Angst"

"Wir brauchen uns nicht zu verstecken", sagt VfR Aalens Chefcoach Edgar Schmitt vor dem morgigen Spiel beim Aufstiegsaspiranten TSG Hoffenheim (Beginn 14.30 Uhr). weiter
  • 174 Leser
HANDBALL / Verbandsliga - HSG tritt morgen um 20 Uhr bei der TG Biberach an

Schwere Pflichtaufgabe

Für die HSG Oberkochen/Königsbronn geht es am Samstag zum wichtigen Auswärtsspiel nach Biberach. Ein Sieg gegen den Drittletzten der Handball-Verbandsliga ist Pflicht und schwere Aufgabe zugleich. Spielbeginn ist um 20 Uhr. weiter
  • 148 Leser
FUSSBALL

Spiele am Wochenende

Topspiel in der Oberliga: In Ulm treffen der Zweite und der Erste aufeinander. Nutznießer kann der HSB sein, der gegen einen Normannia-Konkurrenten kickt. Regionalliga Freitag, 19.30 Uhr: SF Siegen - 1.FC Saarbrücken Samstag, 14.30 Uhr: SV Elversberg - Bayern II Kickers - FC Ingolstadt SV Wehen - VfB Stuttgart II 1860 II - Kaiserslautern II Hessen Kassel weiter
  • 106 Leser
HANDBALL / Damen-Bezirksliga - Steinheim kommt

Tabellensiebter zu Gast

Die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen empfangen morgen ab 17 Uhr in der Talsporthalle den Siebten der Handball-Bezirksliga, den TV Steinheim. weiter
  • 111 Leser
DER GEGNER

TSG Hoffenheim

Gegründet: 1. Juli 1889 Farben: blau-weiß Mitglieder: 1200 Größte Erfolge: DFB-Pokal Viertelfinale 2003, BFV-Pokalsieger 2002-2005 Trainer: Ralf Rangnick Torjäger: Mirnes Mesic (11/davon 10 für Stgt. Kickers), Francisco Copado (8) Tabellenplatz: 2 Punkte/Tore: 42/39:20 Stadion: D.-Hopp-Stadion, 5000 Plätze Trikot-Sponsor: SAP Internet: www.tsg-hoffenheim.de weiter
  • 235 Leser
KEGELN / Bundesliga - Spitzenspiel beim KC Schwabsberg morgen um 13 Uhr

Um die Meisterschaft

Die Kegler des KC Schwabsberg empfangen den Tabellenführer der ersten Bundesliga. Am morgigen Samstag ab 13 Uhr gastiert Spitzenreiter Bavaria Karlstadt und hat noch lange nicht gewonnen. Schwabsberg, der Tabellenzweite, hat zuhause bisher alle Begegnungen gewonnen. weiter
MOTORSPORT / Rund 160 Fahrer und 1500 Gäste beim Elchinger "Flugplatzbläsle"

Viertelmeile statt Schnee

Gestartet wurde ohne Klasseneinteilung, und eine Siegerehrung gab's auch nicht. "Der Spaß steht an erster Stelle" gab Veranstalter Oliver Harsch das Motto des "kleinen Flugplatzbläsle" in Elchingen aus. weiter
VOLLEYBALL / Regionalliga - Das erste von vier "Endspielen" der DJK Aalen morgen in Konstanz

Wiedererstarkter Gegner

Für die Regionalliga-Volleyballer der DJK Aalen kommt es morgen ab 15 Uhr zur ersten von vier entscheidenden Begegnungen: Die Truppe von Coach Hatam reist an den Bodensee, zum USC Konstanz. weiter
FUSSBALL / Oberliga - FC Normannia Gmünd empfängt morgen um 15 Uhr den Aufsteiger Bahlinger SC

Zurück zur Viererkette

Die Vorbereitung diese Woche war nicht optimal. Nach der Auftaktniederlage musste der FC Normannia Gmünd ohne seinen Trainer auskommen. Alexander Zorniger ist trotzdem überzeugt davon, dass das morgige Heimspiel gegen den Bahlinger SC gewonnen wird. Anpfiff: 15 Uhr. weiter
HANDBALL / Männliche B-Jugend, Landesliga

Österreichischer Besuch

Die männliche B-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen empfängt morgen ab 13 Uhr im Landesligaspiel das Team von PTA Bregenz in der Talsporthalle. weiter

Überregional (107)

LOTTO

14 Millionen im Topf

Der Lotto-Jackpot wird bis zur Ziehung am Samstag auf rund 14 Millionen Euro klettern. Das ist die bisher höchste Gewinnsumme dieses Jahres, wie die Staatliche Toto-Lotto GmbH in Stuttgart mitteilte. Am Mittwoch hatten zwei Lottospieler aus Brandenburg und Sachsen sechs Richtige, aber ohne die passende Superzahl getippt und je 637 000 Euro gewonnen. weiter
  • 296 Leser
TERROR / Al-Kaida-Chef Osama bin Laden ist trotz Kopfgeld nicht zu fassen

50. Geburtstag im Versteck

Trotz fieberhafter Suche der US-Ermittler ist Osama bin Laden auf freiem Fuß. Nächste Woche wird der aus Saudi-Arabien stammende Terrorchef 50 Jahre alt. 'Wäre es nach US-Präsident George W. Bush gegangen, wäre der meistgesuchte Mann der Welt nur 44 Jahre alt geworden. 'Tot oder lebendig' wolle man Osama bin Laden haben, hatte Bush nach den Anschlägen weiter
  • 284 Leser
ENERGIE / Kosten für Rückbau der Wiederaufbereitungsanlage Karlsruhe explodieren

Abriss wird teurer als geplant

Atomare Hinterlassenschaften belasten Landesetat mit mehr als 200 Millionen Euro
Für die atomaren Hinterlassenschaften des ehemaligen Kernforschungszentrums Karlsruhe müssen die Steuerzahler offenbar noch mehr zahlen als bisher gedacht. Die Nachsorge der Anlagen kostet das Land in den kommenden Jahren mehr als 200 Millionen Euro. weiter
  • 280 Leser
BAUEN / Passivhäuser rechnen sich trotz höherer Baukosten

Alternative mit Zukunft

Die Explosion der Energiepreise beschert ihnen eine deutlich steigende Aufmerksamkeit: Passivhäuser haben zunächst höhere Baukosten, rechnen sich aber rasch. weiter
  • 533 Leser
LTU

Anbandeln mit Condor

Die Ferienflieger LTU und Condor prüfen einen Zusammenschluss. 'Wir sprechen sehr konkret miteinander', berichtete LTU-Mehrheitseigner Hans Rudolf Wöhrl. Der Unternehmer schätzt die möglichen Kosteneinsparungen durch eine Fusion der Fluggesellschaften auf etwa 70 Mio. EUR. Der Ausgang der Gespräche sei allerdings offen. Wöhrl, der erst vor einem Jahr weiter
  • 471 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Italien: Inter Mailand - Udinese 1:1 Tabellenspitze: 1. Inter Mailand 25 Spiele/67 Punkte, 2. AS Rom 25/53, 3. US Palermo 26/45, 4. Lazio Rom 25/40, 5. FC Empoli 25/38. TENNIS ·Herren-Turnier in Dubai (1,5 Mio. Dollar), Viertelfinale: Haas (Hamburg/Nr. 5) - O. Rochus (Belgien) 6:0, 6:2, Federer (Schweiz/Nr. 1) - Djokovic (Serbien/Nr. 7) 6:3, weiter
  • 250 Leser
MERCK

Ausschüttung steigt

Der Darmstädter Pharmakonzern Merck hat 2006 das beste Geschäftsergebnis eingefahren. Nach Unternehmensangaben soll die Dividende um 5 Cent auf 0,90 EUR je Aktie steigen. Zusätzlich soll es eine Bonusdividende von weiteren 15 Cent je Aktie geben. Der Umsatz stieg um 8,5 Prozent auf 6,26 Mrd. EUR, das operative Ergebnis um 25 Prozent auf 1,11 Mrd. EUR. weiter
  • 475 Leser
MEHRWERTSTEUER

Autofrühling verdorben

Die höhere Mehrwertsteuer bremst den Autoverkauf in Deutschland stärker als erwartet. Nach einem Absatzrückgang von 15 Prozent im Februar senkte die Autoindustrie ihre Prognose für 2007. Statt der bisher erwarteten 3,4 Mio. Neuzulassungen rechnet der Verband der Automobilindustrie (VDA) nur noch mit etwas mehr als 3,3 Mio. Das wäre ein Minus von bis weiter
  • 437 Leser
vfb stuttgart

Babbel als Trainer?

Ex-Nationalspieler Markus Babbel vom VfB Stuttgart wird nach dem Karriereende im Sommer womöglich in das Trainerteam des Fußball-Bundesligisten übernommen. 'Es laufen Gespräche mit ihm, ob er sich in den Trainerstab eingliedert. Eine Möglichkeit wäre auch, im Stab des Bundesligateams zu arbeiten', hieß es im Verein. Babbel habe Interesse. weiter
  • 335 Leser
HANDBALL

Balingen im Kellerduell

Vor einem wichtigen Punktspiel im Kampf gegen den Abstieg aus der Handball-Bundesliga steht heute (19.30 Uhr) Balingen/Weilstetten (8:32 Punkte) bei GWD Minden (11:31). 'Ein Sieg ist Pflicht, wir müssen die Partie um jeden Preis gewinnen', gibt Mindens Trainer Richard Ratka die glasklare Zielsetzung aus. Daher konzentriert man sich im Lager der Grün-Weißen weiter
  • 285 Leser
PROZESS

Bankraub im Hafturlaub

Ein Serienbankräuber hat gestern vor dem Landgericht in Landau sieben Überfälle gestanden. Der 51-Jährige hatte in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Brandenburg zwischen Oktober 2000 und Januar 2006 rund 100 000 Euro erbeutet. Drei Überfälle beging er während seines Hafturlaubes aus dem Gefängnis in Diez (Rhein-Lahn-Kreis). Dort saß er wegen ähnlicher weiter
  • 307 Leser
SCHÜSSE

Bewährung für Rocker-Chef

Das Konstanzer Landgericht hat den Präsidenten eines Motorradclubs aus Singen (Kreis Konstanz) vom Vorwurf des versuchten Totschlags freigesprochen. Es verurteilte den 45-Jährigen gestern lediglich wegen verbotenen Waffenbesitzes zu einer achtmonatigen Bewährungsstrafe. Der Mann aus dem Rockermilieu hatte im vergangenen August vor seinem Haus einen weiter
  • 225 Leser

Buchtipp

Britische Ironie Mit zwölf Geschichten über individuellen Erfolg und Misserfolg im Alltag begeistert Matthew Kneale mit dem Band Kleine Vergehen in üppigen Zeiten seine Fans. Darin befasst er sich ironisch und mit schwarzem britischem Humor mit dem Widerspruch zwischen den Ängsten und Sehnsüchten und dem Alltag in einer scheinbar perfekt organisierten weiter
  • 293 Leser
RAUCHVERBOT / Ältestenrat muss entscheiden

Bundestag will Vorbild sein

Der Bundestag wird voraussichtlich ein Rauchverbot in eigener Sache erlassen. 'Ich bin überzeugt davon, dass ein solches Rauchverbot bis Ende des Monats umgesetzt werden kann', sagte Bundestagsvizepräsidentin Susanne Kastner (SPD). 'Wir haben eine Vorbildfunktion.' Eine Kommission solle darüber beraten, bevor der Ältestenrat das Verbot verabschieden weiter
  • 260 Leser
BÜHNE / René Polleschs 'Solidarität ist Selbstmord' an den Münchner Kammerspielen

Das ganze Leben ist ein Spiel im Spiel

Ein Theaterstück, das Publikum wie Akteure am Rande der Überforderung hält
Zuweilen amüsant, oft jedch intellektuell überfrachtet: René Polleschs Stück 'Solidarität ist Selbstmord', das an den Münchner Kammerspielen Premiere feierte, ist ein verwirrender Diskurs über Identität, Ökonomie, Pornografie. Und das Theater löst sich dabei im Video auf. weiter
  • 305 Leser
RETTUNGSDIENSTE / Björn-Steiger-Stiftung führt kostenlose Ortung für Menschen in Not ein

Das Handy wird zur mobilen Notrufsäule

Täglich rufen rund 60 000 Menschen in Not per Handy den Rettungsdienst. Oft geht kostbare Zeit verloren, da sie ihren Standort nicht kennen. Die Björn-Steiger-Stiftung hat ein System entwickelt, das die rasche Ortung des Anrufers erlaubt. Diese Zeitung unterstützt das Projekt. weiter
  • 288 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (110. Folge)

110. Folge Und selbst wenn wir Fingerabdrücke oder Gewebefasern daran fänden, würde das nichts beweisen. Er hat die Ausrüstung ständig benutzt.« »Er gehörte der Jury an, die Janes Bild ausgewählt hat.« Auch Lacoste erwärmte sich langsam für die Möglichkeit. »Nehmen wir mal an, er ist eifersüchtig auf sie, sieht ihr Potenzial und, was weiß ich, rastet weiter
  • 314 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Chef René Obermann verordnet Strategiewechsel

Der Rosa Riese wacht auf

Ausgliederung von 50 000 Beschäftigten - Billigmarke geplant
Telekom-Chef René Obermann hat eine Strategie zum Überleben des Konzerns vorgestellt. Dabei geht es um die Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit, um Wachstum auf ausländischen Mobilfunkmärkten und die Stärkung der Geschäftskundensparte durch Partnerschaften. weiter
  • 459 Leser
AIRBUS / Die Belegschaft in Laupheim befürchtet unter einem neuen Eigentümer Einbußen

Der Verkauf der 'Perle' will keinem einleuchten

Protestkundgebung, Politiker-Beschwichtigung, Arbeitsniederlegung: Im Airbus-Werk Laupheim kochten auch gestern die Emotionen hoch. Die Belegschaft befürchtet unter einem neuen Eigentümer Einbußen. Experten sehen die Situation dagegen nicht so schwarz. weiter
  • 514 Leser
LITERATUR / Neues Museum für den Struwwelpeter

Des widerspenstigen Knaben Zähmung

Dem 'Struwwelpeter' und seinem Autor Heinrich Hoffmann wird in Frankfurt ein neues Museum gewidmet. Es vereint die Sammlungen zweier bislang konkurrierender Häuser. Somit entsteht die weltweit größte und wertvollste Sammlung rund um die bekannte Figur. weiter
  • 304 Leser
KRANKENKASSEN

Deutlicher Überschuss

Die Beitragssätze der gesetzlichen Krankenkassen sind zum Jahresbeginn im Schnitt um 0,6 Prozentpunkte gestiegen. Sie lagen Anfang Februar - einschließlich der 0,9 Prozent, die allein die Versicherten tragen - bei durchschnittlich 14,8 Prozent. Am teuersten waren die Allgemeinen Ortskrankenkassen (AOK), die im Westen 15,4 Prozent verlangen, am günstigsten weiter
  • 422 Leser
LEICHTATHLETIK / Dem DLV droht eine Hallen-EM ohne Titel

Die 'Stabis' müssen stechen

Deutschlands Stabhochspringer beherrschen die Weltrangliste wie nie vor einer internationalen Meisterschaft: in diesem Fall die Hallen-EM von heute bis Sonntag. weiter
  • 243 Leser
GAS / Russland und andere Exportländer könnten durch Absprachen die Preise in die Höhe treiben

Die große Angst vor dem Kartell

Der Gazprom-Konzern ist aber auf europäisches Geld angewiesen
In Europa wächst die Sorge, dass sich ein Gas-Kartell unter russischer Führung bilden könnte. Doch Experten geben Entwarnung: Die möglichen Partner verfolgen zu unterschiedliche Ziele, und es gibt auch keinen einheitlichen Markt. Das musste auch der Iran erkennen. weiter
  • 309 Leser

Die Stiftung

Die Björn-Steiger-Stiftung wurde im Juli 1969 von Ute und Siegfried Steiger gegründet. Ihr Sohn Björn (8) war zwei Monate zuvor angefahren worden. Es dauerte fast eine Stunde, bis der Krankenwagen kam. Björn starb. Bis dahin war das deutsche Rettungswesen kaum organisiert. Die Stiftung führte unter anderem den Krankenwagenfunk, Notrufsäulen, und den weiter
  • 318 Leser
AFRIKA / Zahl der Jumbos im Krüger-Nationalpark steigt stetig

Elefanten aus dem Gleichgewicht

Regierung erwägt Umsiedlungen, Empfängnisverhütung und gezielte Tötungen
Den Elefanten im südafrikanischen Krüger-Nationalpark droht der ganz legale Abschuss: Denn die grauen Riesen nehmen dort überhand und gefährden die biologische Vielfalt. Auch Umsiedlungen und der Einsatz von Verhütungsmitteln könnte den Bestand reduzieren. weiter
  • 250 Leser
MUSIK

Endgültiges Ja zur Elbphilharmonie

Trotz enormer Mehrkosten hat die Hamburger Bürgerschaft mit den Stimmen der CDU, SPD und GAL für den Bau des Prestigeprojekts Elbphilharmonie gestimmt. Die Baukosten für das spektakuläre Glas-Gebäude nach Entwürfen der Schweizer Architekten Herzog & de Meuron waren von ursprünglich kalkulierten 186 auf 241 Millionen Euro gestiegen. Der Finanzanteil weiter
  • 312 Leser
FILDERMESSE / Gegner scheitern mit Beschwerden

Enteignung erlaubt

Die Enteignungen zum Messeneubau waren rechtmäßig. Das stellte das Bundesverfassungsgericht fest. Die Filderbauern hätten gegen die Planfeststellung klagen müssen. weiter
  • 296 Leser
GESCHICHTE / Schon sumerische Priester berichteten von 'ewigen Feuern'

Erdgas deckt ein Viertel des weltweiten Energieverbrauchs ab

Die weltweit bedeutendsten Erdgas-Förderländer sind Russland (22 Prozent des Weltmarktes), die USA (20), Kanada (6,8), Großbritannien (3,6), Algerien (3) und verschiedene arabische Länder. Die Erdgasreserven reichen schätzungsweise noch etwa 65 Jahre aus. Den größten Bedarf an Erdgas haben die USA, Deutschland, Japan, die Ukraine, Italien und Frankreich. weiter
  • 287 Leser
VERBRECHEN / Anwalt spricht von haarsträubender Entscheidung

Ermittlungen im Mordfall Tobias erneut eingestellt

Im Mordfall Tobias hat die Staatsanwaltschaft Stuttgart die Ermittlungen gegen einen Tatverdächtigen erneut eingestellt. Die Ergebnisse der Untersuchung hätten keine Anklage rechtfertigen können, teilte die Anklagebehörde gestern mit. Zwei weitere Zeugen seien vernommen, drei neue Speichelproben erhoben und ein ergänzendes Gutachten eingeholt worden. weiter
  • 223 Leser
ITALIEN / Abstimmung über den Afghanistan-Einsatz birgt Gefahr für die Regierung

Erste Bewährungsprobe für Romano Prodi

Nach der gewonnenen Vertrauensabstimmung im Senat kann der italienische Ministerpräsident Romano Prodi vorerst weiterregieren. Für die anstehende kritische Entscheidung über den italienischen Afghanistan-Einsatz ist Prodi angesichts anhaltenden Widerstands innerhalb des Mitte-Links-Bündnisses jedoch möglicherweise auf die Opposition angewiesen. Oppositionsführer weiter
  • 237 Leser
VW / Neuverträge schnellen um 19 Prozent nach oben

Finanztochter wächst kräftig

Die Sparte Finanzdienstleistungen im VW-Konzern ist weiter auf Erfolgskurs. Das Vorsteuerergebnis stieg 2006 um 1,3 Prozent auf 705 Mio. EUR. Der Vertragsbestand wuchs um 9 Prozent auf über 4,57 Millionen, die Zahl der Neuabschlüsse um 19 Prozent auf 1,79 Millionen, sagte der Chef der Volkswagen Financial Services AG, Burkhard Breiing. Zum Ergebnis weiter
  • 447 Leser
VERKEHR / Verbessertes Staumanagement für Autobahnen

Freie Fahrt auf dem Standstreifen

Methode in Bayern bereits erfolgreich - Schneepflüge werden mit Blaulicht begleitet
Mit verbessertem Staumanagement soll der Verkehr auf Autobahnen besser rollen. Gedacht ist an beschleunigte Bauarbeiten sowie an die zeitweilige Nutzung von Standstreifen. Räumfahrzeuge werden notfalls mit Blaulicht begleitet und bei Schneechaos mehr Steilstrecken gesperrt. weiter
  • 294 Leser
WETTER

Frühling startet stürmisch

Mit schweren Sturmböen hat gestern der meteorologische Frühling begonnen. Im Schwarzwald führte orkanartiger Südwestwind am frühen Nachmittag zu Behinderungen im Bahnverkehr. Auf der Strecke zwischen St. Georgen und Triberg standen Züge still, nachdem umgestürzte Bäume die Oberleitung beschädigt hatten, teilte die Deutsche Bahn mit. Der Deutsche Wetterdienst weiter
  • 293 Leser
STUDENTENWERKE

Fusion findet doch statt

Die Studentenwerke der Universitäten Tübingen und Hohenheim werden rückwirkend zum 1. Januar fusioniert. Das Wissenschaftsministerium unterrichtete gestern den Wissenschaftsausschuss über die Inkraftsetzung der entsprechenden Rechtsverordnung. Diese war Ende 2006 zunächst gestoppt worden. Grund dafür waren, wie berichtet, gutachterlich belegte Befürchtungen weiter
  • 214 Leser
fussball-wm

Gewinn höher als erwartet

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und der Profifußball (DFL) dürfen sich über eine Rekordsumme und damit einen noch größeren finanziellen Zuschuss aus den WM-Einnahmen freuen. Der Gesamt-Gewinn der WM 2006 beträgt vor Steuern 155 Millionen Euro. Ursprünglich war von einem Überschuss von 135 Millionen Euro ausgegangen worden. Nach Steuern bleiben dem DFB weiter
  • 239 Leser
TENNIS

Haas in der Wüste top

Dubai-Debütant Thomas Haas ist auf dem besten Wege, ein 'Wüstensohn' zu werden. Mit einer beeindruckenden Leistung stürmte der 28-Jährige bei dem mit 1,5 Millionen Dollar dotierten Tennisturnier am Persischen Golf ins Halbfinale und eroberte bei seinem 6:0, 6:2-Sieg gegen den hilflosen Belgier Olivier Rochus in nur 49 Minuten die Herzen der Zuschauer. weiter
  • 228 Leser
VERKEHR

Helmpflicht für Radsportler

Hobby-Radsportler müssen einen Helm tragen, wenn sie mit dem Rennrad auf öffentlichen Straßen unterwegs sind. Anderenfalls haben sie bei Unfällen mit Kopfverletzungen nur einen verringerten oder gar keinen Schadensanspruch. Das geht aus einer Entscheidung des Oberlandesgerichts Düsseldorf hervor. Während man dem normalen Freizeitfahrer, der sein Gefährt weiter
  • 302 Leser
nordische ski-wm

Hettich kämpft um Chance

Olympiasieger Georg Hettich darf nach einem guten Sprung-Training auf seinen ersten Einsatz bei den nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Sapporo hoffen. weiter
  • 270 Leser

Hintergrund: Für mehr Vorbeugung

Nach Auffassung des sächsischen Kriminologie-Professors Karlhans Liebel muss die präventive (vorbeugende) Polizeiarbeit an Schulen intensiviert werden. 'Nüchtern betrachtet wird es aber nie einen allumfassenden Schutz für die Kinder geben', sagte Liebel. Eine Polizeibegleitung auf dem Schulweg vor allem kleinerer Kinder sei nicht bezahlbar. An den Schulen weiter
  • 301 Leser
USA

Historiker Schlesinger tot

Der einflussreiche US-Historiker Arthur Schlesinger ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Der Pulitzer-Preisträger erlag am Mittwoch einem Herzinfarkt. Schlesinger war ein enger Vertrauter der Kennedy-Familie, zu seinen Hauptwerken zählen 'A Thousand Days', eine Chronik der Amtszeit von Präsident John F. Kennedy, und 'Robert Kennedy and His Times'. weiter
  • 340 Leser
FUSSBALL / Heute Wiedersehen mit Torwart Rost und dem Ex-Trainer

Huub Stevens: Schalke wird Meister

Schalke 04 muss heute in der Bundesliga einen Sieg vorlegen, um den VfB Stuttgart auf Distanz zu halten. Gegner ist ausgerechnet der HSV mit Ex-Coach Huub Stevens. weiter
  • 242 Leser
Daimler-Chrysler

Hybrid-Antrieb mit BMW

Nach dem Toyota-Erfolg mit Hybridantrieben legen BMW und Daimler-Chrysler ihre Entwicklungsarbeit für die umweltfreundliche Technologie zusammen und wollen sie innerhalb der nächsten drei Jahre zur Serienreife bringen. Die Zusammenarbeit gehe über die bereits 2005 zusammen mit dem US-Hersteller General Motors geschlossenes Hybrid-Allianz hinaus. Die weiter
  • 432 Leser
Hugo Boss

Höhere Dividende

Der Metzinger Modekonzern Hugo Boss AG erhöht die Dividende um 19 Cent auf 1,19 EUR je Stammaktie und auf 1,20 EUR je Vorzugsaktie. Wie das Unternehmen bereits mitgeteilt hatte, verbesserte sich der Umsatz im abgelaufenen Geschäftsjahr um 14 Prozent auf 1,31 Mrd. EUR. Das Konzernergebnis schnellte sogar um 19 Prozent auf 129 Mio. EUR nach oben. weiter
  • 549 Leser
BIATHLON / Alexander Wolf wird in Lahti Dritter, Greis holt sich gelbes Trikot

Im tiefen Schnee dicht an der Null

Alexander Wolf stürmt aufs Podest, Michael Greis schlüpft ins Gelbe Trikot: Beim Biathlon-Weltcup in Lahti war der Oberhofer Wolf über 20 Kilometer als Dritter hinter den Franzosen Raphael Poiree und Simon Fourcade bissigster Skijäger im deutschen Aufgebot. weiter
  • 288 Leser
CARL ZEISS / Oberkochener Optik- und Elektronikspezialist mit Rekordwerten bei Umsatz und Gewinn

Innovationen treiben das Wachstum

200 Arbeitsplätze geschaffen - Glänzender Start ins neue Geschäftsjahr
Die Carl-Zeiss-Gruppe (Oberkochen) hat das beste Geschäftsjahr ihrer Geschichte hinter sich. Die zweistellige Steigerungsrate des Auftragseingangs macht Konzernchef Dieter Kurz auch fürs laufende Jahr zuversichtlich. Er setzt auf Wettbewerbsvorsprung durch Innovation. weiter
  • 521 Leser

INTERVIEW: Rat unerwünscht

Dass der Gazprom-Konzern dem Staat gehört, verteidigt Walerij Jasew, Vorsitzender des Energieausschusses des russischen Parlaments und Präsident der russischen Gasgesellschaft. So wird im Ausland Gewinn gemacht, die einheimische Bevölkerung hingegen unterstützt. weiter
  • 291 Leser
EM 2008

Karten teurer als bei WM

Wer sich auf günstige Eintrittskarten für die Fußball-Europameisterschaft vom 7. bis 29. Juni 2008 in Österreich und der Schweiz gefreut hat, ist zu Beginn der ersten Verkaufsphase am Donnerstag enttäuscht worden. Mindestens 45 Euro müssen die Fußball-Fans für Einzelkarten in den Gruppenspielen in der niedrigsten von drei Kategorien bezahlen. Bei der weiter
  • 296 Leser
handball-europacup

Kiel stürmt ins Halbfinale

Der deutsche Handballmeister THW Kiel hat erstmals seit sechs Jahren wieder das Halbfinale der Champions League erreicht. Kiel setzte sich im Viertelfinal-Rückspiel gegen den 15-maligen ungarischen Meister MKB Veszprem mit 39:32 (22:15) durch und zog zum vierten Mal in der Vereinsgeschichte in die Vorschlussrunde der 'Königsklasse' ein. Vor 10 250 Zuschauern weiter
  • 285 Leser
EINKAUF

Kleinkind vom Vater vergessen

Ein Vater hat seinen einjährigen Sohn in einem Einkaufswagen auf einem dunklen Parkplatz in Attleboro (US-Staat Massachusetts) sitzen lassen. Eine Frau brachte das Kind zur Geschäftsleitung. Polizeisprecher James Keane sagte, der Vater habe gedacht, er habe seinen Sohn im Kindersitz seines Autos zurückgelassen. Er sei weggefahren und habe nach einer weiter
  • 254 Leser
KURNAZ

KOMMENTAR: Das missachtete Parlament

Das sind merkwürdige Einlassungen des für die Guantánamo-Gefangenen zuständigen US-Diplomaten Pierre Prosper, seine Regierung habe den Bremer Türken Murat Kurnaz freilassen wollen. Warum hat sie das dann nicht getan? Deutschland habe kein Interesse an Kurnaz gezeigt - und das soll die US-Regierung daran gehindert haben, zu tun, was sie will? Da es einfach weiter
  • 280 Leser
PRODI

KOMMENTAR: Dauerhaft instabil

Romano Prodi ist erleichtert. Alle Überzeugungskunst musste er aufwenden, um den Christdemokraten Marco Follini von der Opposition abzuwerben und die Seinen wenigstens für dieses Mal hinter sich zu scharen. Dennoch kommt keine rechte Freude auf. Allzu knapp ist das Ergebnis mit nur zwei Stimmen Vorsprung ausgefallen und allzu groß war bis zuletzt die weiter
  • 293 Leser
DEUTSCHE TELEKOM

KOMMENTAR: Knapp über Grund

Die Deutsche Telekom schlingert. Dies ist nichts wirklich Neues. Bereits seit einiger Zeit machen den Bonnern schlechter Service, weglaufende Kunden, zuviele Mitarbeiter, hohe Kosten und fehlende Perspektiven zu schaffen. Neu ist aber, dass es jemand im Konzern anspricht. Und dies ist auch die positive Nachricht: Chef René Obermann kehrt nicht mehr weiter
  • 447 Leser
GAMMELFLEISCH

Kontrolle soll besser werden

Gegen betrügerische Fleischhändler ist mit dem bisherigen Überwachungssystem wenig zu machen. Das sagen Fachleute, die bundeseinheitliche Kontrollen verlangen. weiter
  • 237 Leser
FIRMENBESTEUERUNG / Entlastung umstritten

Krach wegen Reform

In der Koaliton bahnt sich ein heftiger Streit um die Unternehmensteuerreform an: Der SPD gehen die Entlastungen zu weit, die Union besteht auf dem Vereinbarten. weiter
  • 444 Leser

Kroatien hofft auf Beitritt 2009

Kroatiens Staatspräsident Stjepan Mesic rechnet mit einem EU-Beitritt im Jahr 2009. Sein Land werde Ende 2008 alle Beitrittsbedingungen erfüllen, sagte er gestern. So habe Kroatien seine Einstellung zur Demokratie geändert, bilaterale Beziehungen zu den Nachbarn Serbien-Montenegro und Jugoslawien aufgenommen und mit seiner Vergangenheitsbewältigung weiter
  • 266 Leser
BEIERSDORF / Umsatz auf Rekordniveau

Kräftiges Plus bei Körperpflege

Der Körperpflegekonzern Beiersdorf hat 2006 beim Umsatz erstmals die Rekordmarke von 5 Mrd. EUR geknackt. Gegenüber dem Vorjahr stieg das Geschäftsvolumen um 7 Prozent auf 5,12 (Vorjahr 4,76) Mrd. EUR. Der Gewinn ohne Sondereffekte lag bei 387 Mio. EUR im Vergleich zu 335 Mio. EUR im Vorjahr. Mit 4,3 Mrd. EUR erzielte Beiersdorf den größten Teil des weiter
  • 421 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3225 (Vortag 1,3211) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7561 (0,7569) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf unverändert 0,6736 britische Pfund, 155,42 (156,45) japanische Yen und auf 1,6100 (1,6136) Schweizer Franken fest. weiter
  • 479 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Internet-Gewinner Schiltach Schiltach im Kreis Rottweil ist das 'Internetdorf 2007'. Damit hat sich die 4050-Einwohner-Gemeinde mit dem besten Internetauftritt unter 69 anderen Kommunen durchgesetzt. Landwirtschaftsminister Peter Hauk (CDU), der den Preis gestern vergeben hat, lobte vor allem die benutzerfreundlichen und barrierefreien Websites der weiter
  • 244 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Stopp der A 380-Frachtversion Airbus hat mit sofortiger Wirkung alle Arbeiten an der Frachtflugzeugversion des Riesenairbus A 380 bis auf weiteres gestoppt. Das sagte ein EADS-Sprecher. Die Frachtversion bleibe zwar ein wichtiger Teil des Programms, doch der Konzern habe beschlossen, sich in der aktuellen Situation auf die Passagierversion zu konzentrieren. weiter
  • 499 Leser
KLIMA

LEITARTIKEL: Zeit zum Handeln

Alle reden vom Klimaschutz. Geht es zur Sache, dann hält man es lieber mit den 'sieben Schwaben': 'Hannemann, geh Du voran'. Dabei steht uns das Wasser bis zum Hals. Die Prognose des Weltklimarats vom 2. Februar hätte jedenfalls nicht apokalyptischer sein können. Schuld an der Misere trägt der Mensch. Der Globus läuft heiß, weil Kohlendioxid aus Auspuffgasen weiter
  • 229 Leser

Leute im Blick

Paris Hilton Partygirl Paris Hilton droht wegen eines neuerlichen Verkehrsdelikts in Kalifornien nun eine Gefängnisstrafe: Weil sie ohne Führerschein zu schnell auf dem Los Angeles Boulevard unterwegs war, könnte sie Bewährungsauflagen verletzt haben, erklärte die Staatsanwaltschaft. Die Hotelerbin war im Januar wegen Alkohols am Steuer zu einer Bewährungsstrafe weiter
  • 286 Leser
KULTUR

Ludwig-Musical pleite

Das Musical 'Ludwig2' im Festspielhaus Neuschwanstein ist nach Informationen der 'Augsburger Allgemeinen' am Ende. Der Spielbetrieb solle mit sofortiger Wirkung eingestellt werden. Damit wäre auch der zweite Versuch, ein Musical über das Leben Ludwigs II. in Füssen zu inszenieren, gescheitert. Bereits die Vorgängerproduktion war in Insolvenz geraten. weiter
  • 273 Leser
SOZIALES / Grüne wollen Kinder wirksamer schützen

Mehr Schutz vor Misshandlungen

Die Grünen sind besorgt über die zunehmende Zahl von Kindesmisshandlungen. Um dem vorzubeugen, fordern sie ein ganzes Bündel an Maßnahmen. weiter
  • 291 Leser

Meine TV-woche

Markus Dietzel, Volontär: · Mit Spider-Man kommt heute (Pro 7, 20.15 Uhr) großes Unterhaltungskino ins Wohnzimmer. Die Comic-Verfilmung mit Kirsten Dunst und Tobey Maguire verspricht Action, Spannung und Gefühl. · Bei Wetten, dass . . ? sind morgen (ZDF, 20.15 Uhr) unter anderem Sebastian Koch, Bastian Pastewka, Nelly Furtado, Herbert Grönemeyer und weiter
  • 278 Leser
SEXUALSTRAFTÄTER

Merk: Hart durchgreifen

Der Fall des getöteten Mitja aus Leipzig hat eine Debatte über den Umgang mit Sexualstraftätern ausgelöst. Der Fall zeige, dass der Staat für Sexualstraftäter Mittel haben müsse, um frühzeitig hart durchzugreifen, sagte die bayerische Justizministerin Beate Merk (CSU). Therapieverweigerer müssten bestraft werden. Der baden-württembergische Justizminister weiter
  • 213 Leser
bayer leverkusen

Mit Adler im Tor gegen den VfB

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen setzt auf Rene Adler als Nummer eins im Tor. Nach seinem überzeugenden Debüt am Wochenende erhält der 22- jährige Torhüter in der Partie gegen den VfB Stuttgart morgen den Vorzug vor Stammkeeper Jörg Butt, der gegen Schalke gesperrt war. 'Die Partie war die Messlatte. Damit hat er Maßstäbe gesetzt', begründete Coach weiter
  • 296 Leser
FUSSBALL

MV: Rückkehr ohne Stimme

Durch die Hintertür ist der ehemalige DFB-Chef Gerhard Mayer-Vorfelder zurück in der Führungsriege des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) - doch neue Macht wird es für 'MV' nicht mehr geben. Auf dem gestrigen Gipfeltreffen des deutschen Fußballs in Berlin wurde für den 73 Jahre alten neuen Vizepräsidenten der Uefa die Tür zum DFB-Präsidium wieder geöffnet. weiter
  • 244 Leser

Na Sowas . . .

Auch Tierliebe geht durch den Magen. So macht mancher Haustierbesitzer offenbar nicht einmal vor dem Fressnapf halt: Jeder 20. Tierfreund hat schon einmal das Futter seines Vierbeiners probiert. Einer Umfrage zufolge sagten 5,7 Prozent der befragten Tierhalter, sie hätten mit einer Geschmacksprobe prüfen wollen, ob das Futter auch wirklich in Ordnung weiter
  • 262 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Der 'Dr.' bleibt im Pass Akademische Grade, Ordens- oder Künstlernamen sollen auch künftig in Reisepässen und Personalausweisen stehen. Das Bundeskabinett billigte einen entsprechenden Plan für die Reform des Passgesetzes. Ursprünglich sollten Grade wie 'Dr.' auf Wunsch der Länder gestrichen werden, weil die Meldebehörden prüfen müssen, ob der Titel weiter
  • 232 Leser
KINO / Ab Sommer entsteht 'Im Winter ein Jahr'

Oscar-Preisträgerin Link dreht wieder

Die Oscar-Preisträgerin Caroline Link wird sechs Jahre nach 'Nirgendwo in Afrika' wieder Regie führen. Im Sommer beginnen in München und Umgebung die Dreharbeiten für das Drama 'Im Winter ein Jahr', teilte die Constantin Filmproduktion gestern mit. Caroline Link, die 1998 mit 'Jenseits der Stille' bekannt geworden war, hat das Drehbuch selbst geschrieben, weiter
  • 209 Leser
REITEN / Positiver Dopingtest

Pia-Luise Aufrecht erschüttert

Springreiterin Pia-Luise Aufrecht (Affalterbach) muss sich wegen einer positiven Medikationskontrolle bei ihrem Pferd 'Carriere Zwei' vor dem Weltreiterverband (FEI) verantworten. Beim internationalen Turnier CSI in Affalterbach war im vergangenen Oktober ein überhöhter Wert für das körpereigene Hormon Testosteron gemessen worden. Die B-Probe hat das weiter
  • 343 Leser
POLITIK / Gas als Waffe gegen missliebige Länder

Plötzlich wird der Hahn zugedreht

Trotz gegenteiliger Bekundungen sieht Russland das Gas als Mittel an, um sich politisch durchzusetzen. Die Ukraine und Weißrussland bekamen das zu spüren. weiter
  • 261 Leser
MAN

Presswerk vor Verkauf

Der Lastwagenbauer MAN will sich von seinem Presswerk im hessischen Gustavsburg mit 750 Beschäftigten trennen. Es werde mit einem Interessenten verhandelt, sagte ein MAN-Sprecher. 'MAN würde sich in eine Minderheitenposition zurückziehen.' Durch den Verkauf der Mehrheit solle es dem Werk ermöglicht werden, auch für andere Hersteller zu arbeiten. Interessent weiter
  • 544 Leser

Programm

FUSSBALL ·2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Aue - Kaiserslautern, Unterhaching - Jena, Greuther Fürth - Augsburg. - Sonntag, 14: SC Freiburg - Duisburg, Rostock - Burghausen, Koblenz - Paderborn, Essen - Offenbach, 1860 München - Braunschweig. - Montag, 20.15: Karlsruher SC - 1. FC Köln. ·Regionalliga - Freitag, 19.30 Uhr: Siegen - Saarbrücken. - Samstag, weiter
  • 248 Leser
RUSSLAND

Putin will Kadyrow

Der russische Präsident Wladimir Putin hat den umstrittenen tschetschenischen Regierungschef Ramsan Kadyrow (30) als neues Oberhaupt der Krisenregion im Nordkaukasus vorgeschlagen. Vermutlich hofft der Kreml damit, die notorisch unruhige Provinz bis zur Präsidentenwahl 2008 stabil zu halten. Kadyrow werden Entführungen und Mord zur Last gelegt. weiter
  • 850 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 10 111 057,80 Euro, 2: 636 948,10 Euro, 3: 49 761,50 Euro, 4: 3743,30 Euro, 5: 183,40 Euro, 6: 48,30 Euro, 7: 27,20 Euro, 8: 11,00 Euro. Spiel 77:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 2 443 833,80 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 336 Leser
HOCHSCHULEN / Mancherorts bleibt von der neuen Gebühr nur wenig für die Lehre

Rechenzentren und Bibliotheken profitieren

Fließen die Studiengebühren nun wirklich in die Lehre? Mit den 90 Millionen Euro Einnahmen pro Semester werden wohl hauptsächlich Löcher in den Etats gestopft. weiter
  • 287 Leser

Redaktionstipp

Freitag, 20.30 Uhr Schalke 04 - Hamburger SV (1:2) Samstag, 15.30 Uhr Hertha BSC Berlin - FC Bayern München(2:1) Arminia Bielefeld - 1. FC Nürnberg (1:3) Bayer Leverkusen - VfB Stuttgart (1:3) VfL Wolfsburg - Mönchengladbach (2:2) Eintracht Frankfurt - Hannover 96 (1:1) Werder Bremen - VfL Bochum (4:1) Sonntag, 17 Uhr Alemannia Aachen - Mainz 05 (0:2) weiter
  • 267 Leser
Hallen-Einsturz

Reichenhaller Ex-OB angezeigt

Bei ihren Ermittlungen zur Ursache des Eishallen-Einsturzes in Bad Reichenhall vor gut einem Jahr muss sich die Justiz mit einer Anzeige gegen den früheren Oberbürgermeister Wolfgang Heitmeier (parteilos) befassen. Es liege die Anzeige eines Opferanwalts wegen fahrlässiger Tötung und Körperverletzung vor, sagte der Traunsteiner Oberstaatsanwalt Günther weiter
  • 267 Leser
SKINHEADS / Überfall auf Teilnehmer eines Grillfests

Rädelsführer müssen ins Gefängnis

Die Rädelsführer der Alb-Skinheads müssen ins Gefängnis. Mit ihrer Bande hatten sie im vergangenen Mai in Burladingen Besucher eines Grillplatzes überfallen. weiter
  • 295 Leser
PROZESS / Der Künstler Kani Alavi klagt vor dem Bundesgerichtshof

Schadenersatz für bemaltes Stück der Berliner Mauer

Der Künstler Kani Alavi hat vor dem Bundesgerichtshof (BGH) Schadenersatz vom deutschen Staat gefordert, weil dieser ein von ihm bemaltes Stück der Berliner Mauer an die Vereinten Nationen verschenkt hat. In einer mündlichen Verhandlung machte Alavis Anwalt gestern eine Verletzung des Urheberrechts geltend. Der Künstler hatte 1995 unter dem Titel 'Ost- weiter
  • 373 Leser
SKI NORDISCH / Weltmeisterschaft in Sapporo

Staffel-Silber folgt Trainer-Ärger

Schlussläuferin Evi Sachenbacher-Stehle stark - Pichler-Kritik an Behle
Das 'Wunder von Sapporo' blieb aus, doch am Ende war WM-Silber für die deutsche Langlauf-Staffel Gold wert. Überragend: Evi Sachenbacher-Stehle. weiter
  • 277 Leser
Frauen-fussball

Star um Star geht

Der Zerfall beim deutschen Frauen-Fußball-Meister Turbine Potsdam nimmt drastische Züge an. Mit Torjägerin Conny Pohlers, die zu Ligakonkurrent Frankfurt wechselt, verliert Turbine bereits die fünfte Nationalspielerin in neun Monaten. Dass er die Spielerinnen durch seinen autoritären Stil vergrault haben könnte, bestreitet Trainer Bernd Schröder. weiter
  • 349 Leser
BND / US-Beauftragter bestreitet in der ARD deutsche Bemühungen um Murat Kurnaz

Steinmeier erneut unter Beschuss

Wegen fehlender Akten platzt Zeugenbefragung vor dem Untersuchungsausschuss
Im BND-Untersuchungsausschuss ist eine Vernehmung geplatzt, weil Akten fehlen. Ein US-Diplomat behauptet, Deutschland habe sich nicht für Murat Kurnaz eingesetzt. Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) ist im Zusammenhang mit dem Fall des ehemaligen Guantánamo-Häftlings Murat Kurnaz erneut unter Beschuss geraten. Laut ARD-Magazin 'Monitor' sagte weiter
  • 313 Leser

Stichwort: Uran-Anreicherung

Uran (U) kommt in der Natur häufiger vor als Gold oder Silber. Die Strahlenbelastung an sich ist gering. Uran ist in zahlreichen Gesteinen in kleinen Mengen enthalten, zum Beispiel in Granit und Uranpecherz. Durch Versuche an einem solchen Erz konnte der französische Physiker Henri Becquerel 1896 die natürliche Radioaktivität nachweisen. Uran besteht weiter
  • 258 Leser

STUTTGARTER SZENE

Politische Familie Immer wieder war Thomas Schäuble als einer der möglichen Nachfolger von Ministerpräsident Erwin Teufel gehandelt worden. Doch bevor Teufel 2005 abtrat, hatte der langjährige Minister schon auf dem Chefsessel der Brauerei Rothaus Platz genommen. Die Politik kommt in der Familie Schäuble aber trotzdem nicht zu kurz: Bruder Wolfgang weiter
  • 205 Leser
ISLAMSENDUNG

SWR plant Start im Internet

Der Südwestrundfunk verteidigt die Pläne für ein 'Islamisches Wort'. Die deutschsprachige Sendung werde zunächst nur im Internet ausgestrahlt, teilte der Sender mit. Religiöse islamische Sendungen könnten einen Beitrag zur Integration muslimischer Mitbürger leisten, sagte Intendant Peter Voß. In einer Klausurtagung der SWR-Geschäftsleitung sei gestern weiter
  • 293 Leser

Telegramme

fussball: Die beiden Halbfinalspiele im WFV-Pokal finden am 9. Mai (18 Uhr) statt. Es treffen die Oberligisten 1. FC Normannia Gmünd und TSV Crailsheim aufeinander sowie Landesligist FSV Hollenbach und der SSV Ulm 46.handball:Die deutsche Nationalmannschaft trifft in ihrem ersten Länderspiel nach dem WM-Triumph am 5. April in der Stuttgarter Porsche-Arena weiter
  • 226 Leser
GEHEIMNISVERRAT

Teufel soll als Zeuge kommen

Der seit Oktober vor dem Stuttgarter Landgericht laufende Prozess gegen Ex-Justizministerin Corinna Werwigk-Hertneck (FDP) wegen des Verrats von Dienstgeheimnissen könnte über die Sommerpause hinausgehen. Schon jetzt ist er bis Ende Juni terminiert. Am Rande des gestrigen 14. Verhandlungstags kündigte die Verteidigung an, in der nächsten Sitzung umfangreiche weiter
  • 293 Leser

THEMA DES TAGES: Erdgas: Russlands Schatz

Bei Krisen wird europäischen Ländern immer wieder deutlich, wie sehr sie auf Erdgas aus Russland angewiesen sind. Wir berichten über Versuche der Produzenten, ein Kartell aufzubauen. Ein russischer Politiker sagt, warum sein Staat weiterhin die Gasproduktion in der Hand behält. weiter
  • 331 Leser
BALKAN

Truppenabzug aus Bosnien

Zwölf Jahre nach dem Ende des Krieges in Bosnien-Herzegowina wird die internationale Schutztruppe trotz anhaltender Spannungen zwischen den verschiedenen Volksgruppen weitgehend abgezogen. Von den jetzt 6500 Soldaten sollen 4000 nach Hause geschickt werden. Deutschland ist mit Italien der größte Truppensteller. Gegenwärtig sind dort 830 Bundeswehrsoldaten weiter
  • 254 Leser
Fernseh-Interview

Ullrich wollte Fragen streichen

Jan Ullrich hat vor der Ausstrahlung der ARD-Talkshow 'Beckmann' versucht, Einfluss auf den Inhalt zu nehmen. Nach Angaben des NDR habe das Management des Ex-Radprofis nach der Aufzeichnung der Sendung verlangt, entweder die Befragung des ARD-Doping-Experten Hajo Seppelt zu kürzen oder den kompletten Fragenkomplex zum Thema Doping aus der Sendung zu weiter
  • 283 Leser
GESUNDHEIT / Der Bundespräsident wartet noch auf die Endfassung der Reform

Und ewig prüft der Bürokrat

Ob die Gesundheitsreform am 1. April in Kraft treten kann, steht in den Sternen: Der Bundespräsident hat das Gesetz immer noch nicht zur Unterschrift vorliegen. Die Mühlen der Bürokraten in Berlin mahlen mal wieder reichlich langsam: Zwei Wochen nach der Verabschiedung der Gesundheitsreform hat Bundespräsident Horst Köhler immer noch nicht das Gesetz weiter
  • 180 Leser
VFB STUTTGART / Statt einer Saison mit Wellentälern weiter auf der Woge der Begeisterung

Unverhoffte Konstanz als Kostbarkeit

Trainer Vehs Traum vom ersten DFB-Pokalfinale, zu dem er nicht als Privatmann reist
Aufs eine oder andere 'Wellental' war Trainer Armin Veh eigentlich gefasst bei seiner jungen Mannschaft. Die schwimmt unverändert auf der Welle des Erfolgs. Der Einzug des VfB Stuttgart ins Halbfinale des DFB-Pokals ist auch ein Ergebnis der unverhofften Konstanz. weiter
  • 299 Leser
ERMITTLUNGEN

Uran im Garten

Nach dem rätselhaften Fund angereicherten Urans in einem niedersächsischen Garten hat die Staatsanwaltschaft Ermittlungen gegen den Grundstücksbesitzer eingeleitet. Beamte des Umweltministeriums hatten vor einer Woche im Garten des 45-Jährigen einen Stahlbehälter ausgegraben, in dem sich 14 Uran-Pellets befanden. weiter
  • 317 Leser
VERBRECHEN / Mutmaßlicher Mörder Mitjas wollte sich umbringen

Uwe K. beendet seine Flucht selbst

Vor Straßenbahn geworfen und schwer verletzt überlebt - Menschen in Leipzig sind erleichtert
Aufatmen im Fall Mitja: Der mutmaßliche Mörder des Buben (9) aus Leipzig ist nach einem Selbstmordversuch gefasst worden. Uwe K. hatte sich nach tagelanger Flucht vor eine Straßenbahn geworfen. Der mehrfach Vorbestrafte kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. weiter
  • 401 Leser
SPENDEN

Verein darf nicht sammeln

Der Verein Kinderhilfsmission darf nach einem Urteil des Verwaltungsgerichts Sigmaringen weiterhin keine Spenden sammeln. Wie das Gericht mitteilte, wurde eine Klage gegen das Verbot für den Children Mission Fund (CMF) aus dem Bodenseekreis abgewiesen. Berufung ist noch möglich. Die ehemalige CMF-Vorsitzende war 2005 wegen Untreue, Betrugs und Steuerhinterziehung weiter
  • 305 Leser
FLUGZEUG

Verspätung wegen Ratte

Eine Ratte in einem Flugzeug der staatlichen indischen Air India hat in Neu Delhi für eine mehr als dreistündige Verspätung eines Fluges nach London gesorgt. Medien berichteten, der Nager sei am Vortag in einem Hohlraum eines Rollstuhls an Bord gelangt. Nachdem das Tier entdeckt worden sei, habe die Maschine nicht starten dürfen. Flughafenmitarbeiter weiter
  • 269 Leser
UMWELT / Merkel will EU-Kollegen auf verbindliche Schritte einschwören

Vorstoß für Klimaschutz

Linke: Zu wenig ehrgeizig - FDP: Atomausstieg überdenken
Zwei Aufgaben hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel für die EU-Ratspräsidentschaft vorgenommen: verbindliche Schritte für den Klimawandel anzustoßen und den EU-Verfassungsprozess wiederzubeleben. Ob ihre EU-Kollegen mitziehen, zeigt sich kommende Woche. Bundeskanzlerin Angela Merkel will Europa zum Vorreiter in Sachen Klimaschutz machen. Merkel sagte weiter
  • 197 Leser
RADSPORT

Vorwürfe an den Verband

Querfeldein-Radsportler Johannes Sickmüller hat nach Einstellung des Doping-Verfahrens gegen ihn schwere Vorwürfe an die Adresse des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) gerichtet. 'Der Verband hat auf das Schwerste gegen seine eigenen Statuten verstoßen. Er hat die Fürsorgepflicht gegenüber seinem Athleten verletzt. Er ist zur Verschwiegenheit verpflichtet, weiter
  • 181 Leser
BETRUG

Wahrsager ruiniert Familie

Wegen schweren Betrugs muss ein selbsternannter Fluchabwender drei Jahre hinter Gitter. Der Mann hatte einer hilfesuchenden Familie viel Geld abgeknöpft. weiter
  • 289 Leser
AKTIENMÄRKTE

Weiter Boden verloren

Auch gestern verlor der deutsche Aktienmarkt weiter an Boden. Viele Analysten rechnen auch für die nächsten Tagen weiter mit großen Schwankungen. Größter Verlierer waren die Deutsche Telekom, die fast 5 Prozent verloren. Auch die Versicherungen Allianz und Münchner Rück gingen erneut zurück. Zu den wenigen Gewinnern unter den Standardwerten gehörten weiter
  • 459 Leser
AIRBUS

Widerstand der Beschäftigten

Die Sanierungspläne von Airbus stoßen auf heftigen Widerstand der Beschäftigten. In den von der Umstrukturierung betroffenen deutschen Werken Varel und Nordenham in Niedersachsen und in Laupheim wurde gestern nicht gearbeitet. Der Gesamtbetriebsrat kündigte einen europaweiten Aktionstag an. Vor dem Werk in Laupheim machten alle 1200 Mitarbeiter auf weiter
  • 239 Leser
frauen-fussball

Wiedersehen 2011

Mit einem emotionalen Motto in Anlehnung an die WM 2006 bewirbt sich der Deutsche Fußball-Bund (DFB) um die Ausrichtung der Frauen-Weltmeisterschaft 2011. 'Wiedersehen bei Freunden - see you again' lautet der Slogan. Damit soll an den Erfolg der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 angeknüpft werden, als 'die Welt zu Gast bei Freunden' war. weiter
  • 307 Leser
WM-Finale 2006

Zidane will nicht

Der italienische Fußball-Weltmeister Marco Materazzi hat nach eigenen Angaben mehrfach versucht, mit Frankreichs Idol Zinedine Zidane wegen der Kopfstoß-Affäre im WM-Finale in Berlin Kontakt aufzunehmen. Doch Zidane habe sich stets geweigert und wolle sich nicht mit ihm treffen, so Materazzi. Der hat sich für die Provokation bei Zidane entschuldigt. weiter
  • 252 Leser
DIESELRUSSFILTER

Zuschuss für Umrüstung

Der Bundestag hat nach zweijährigem Dauerstreit einen Steuer-Bonus für die Nachrüstung von Diesel-Pkw mit umweltfreundlichen Rußpartikelfiltern beschlossen. Das Gesetz sieht einen einmaligen Steuernachlass von 330 Euro für den nachträglichen Einbau eines wirksamen Filters rückwirkend vom 1. Januar 2006 bis Ende 2009 vor. Wer weiter auf einen Rußfilter weiter
  • 304 Leser
BANKÜBERFALL

Zwei Brüder in Haft

Einen Tag nach einem Banküberfall in Sinsheim-Steinsfurt (Rhein-Neckar-Kreis) sitzen zwei Brüder in Haft. Der Ältere, ein 24-Jähriger, habe gestanden, die beiden Bankangestellten mit einer Schreckschusspistole bedroht und mehrere tausend Euro geraubt zu haben, teilte die Polizei Heidelberg gestern mit. Der 19-Jährige bestreitet eine Beteiligung an der weiter
  • 267 Leser

Leserbeiträge (2)

Bürgernähe?

Zum Artikel über die Schulkonzeption in Gschwend und kritische Stimmen von Elternseite (GT vom 28. Februar: Das Lob, mit dem Thema Antrag für eine Schulumkonzipierung offen umgegangen zu sein, können leider nicht alle mit Frau Stock vom Landratsamt, Bereich Bildung und Schulen, teilen. Zur Erinnerung: November 2006, ein neues Schulkonzept sollte her. weiter
  • 1375 Leser

KOMMENTAR

VON KUNO STAUDENMAIER
450 Aktive, 350 Einsätze im Jahr. Ehrenamtlich. Das ist die Gmünder Feuerwehr. Sie selbst weiß am besten, wie Hilfe im Ernstfall aussehen muss. Welche Infrastruktur dafür nötig ist. Die kann sich durch den Tunnelbau rasch verändern. Dann wird's eng im "Florian". Stadtbrandmeister Manfred Haag ließ keinen Zweifel an der Notwendigkeit, langfristig zu weiter