Artikel-Übersicht vom Freitag, 09. März 2007

anzeigen

Regional (183)

Didgeridoo-Spieler Horst Hückstädt, der Trommler Rene Letters und deren Gruppe "grapa margama" geben am Samstag ein Konzert in der Theaterwerkstatt. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Tickets an der Abendkasse. Frühe Kirchenbauten Der letzte Vortrag in der VHS-Archäologiereihe über die Christianisierung Süddeutschlands läuft am Dienstag, 13. März weiter
Mitgliederversammlung für die Geschäftsstellen Wetzgau, Mutlangen und Schwäbisch Gmünd hält die Volksbank Schwäbisch Gmünd am 14. März im Stadtgarten ab 19 Uhr. Nach dem offiziellen Teil gibt's ein Abendessen und ein buntes Unterhaltungsprogramm. Gentec-frei Das Aktionsbündnis Gentechnikfreies Schwäbisch Gmünd präsentiert sich heute auf dem Bauernmarkt weiter
Zu seinem 60. Geburtstag zeigt der aus Aalen-Wasseralfingen stammende und in Schwäbisch Gmünd lebende Designer und Künstler Hubert Minsch im "Unicom" im Gmünder Unipark am Sonntag von 14 bis 20 Uhr einen Querschnitt durch sein Schaffen der letzten 40 Jahre. Diese Schmetterlinge haben sich erst vor kurzem entfaltet. weiter
  • 135 Leser
Noch im November des letzten Jahres bei der Vorstellung seines, von Braumeister Georg Fischer entwickelten und patentierten "Beer-in-box-Systems" hoffte Ankerbräu-Chef Florian Koch, den Ausstoß seiner Brauerei mit diesem System um 20 Prozent steigern zu können. Nachdem die Erfindung aber vor allem im Ausland sehr gut angenommen wurde, strebt er jetzt weiter
  • 115 Leser
Schüler des Neigungsfaches Musik des Hariolf- und Peutingergymnasiums (Jahrgangsstufe 12) veranstalten am kommenden Samstag, 10. März um 20 Uhr in der Schönenbergkirche ein Benefizkonzert. Es kommen Instrumental- und Vokalwerke von Händel, Bach, Vierne und weiteren Komponisten zur Aufführung. Der Eintritt ist frei. Um Spenden zu Gunsten der Rosenkranzkapellen weiter
Am Samstag, 10. März, lädt das Kinderhaus von 13 bis 15.30 Uhr zum Kinderkleiderbasar in die Dreißentalhalle ein. Es gibt Frühjahrs- und Sommerbekleidung für Kinder, Umstandskleidung, Spielzeug, Bücher, Babyausstattung, Kinderfahrzeuge und mehr. Bewirtet wird mit Kaffee und Kuchen. Firmung Am Sonntag, 11. März, beginnt um 15 Uhr die Firmung in der Pfarrkirche weiter
Zum gestrigen Bericht über die Ausbau-Pläne von Alfing und den Bau von Parkplätzen weist Erster Bürgermeister Dr. Eberhard Schwerdtner darauf hin, dass nicht er auf den Hundesportplatz als Parkplatz-Ersatz hingewiesen habe. Außerdem sei das derzeit noch nicht akut. Vielmehr gehe es um den Lagerplatz der Firma Dauser, mit der es konkrete Gespräche gebe. weiter
  • 211 Leser
Für Kinder zwischen sieben und zehn Jahren bietet die Kolpingsfamilie Westhausen am Samstag, 10. März, einen Infonachmittag zum Thema "Jung-Kolping" im Westhausener Pfarrstadel an. Beginn ist um 14 Uhr, auch Kinder, die nicht in Westhausen wohnen, sind eingeladen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Gemeinderat Westhausen Dieser tagt am Montag, 12. weiter
Dieser tagt am Mittwoch, 14. März, ab 18.30 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung: die Straßenunterhaltung sowie die Sportgeräte der Turnhalle. weiter
Der Gartenbauverein Bopfingen bietet unter der Leitung von Anton Vaas heute einen Frühjahrsschnittkurs im Garten der Familie Schmid (Alte Neresheimer Straße 19, Bopfingen) an. Beginn ist um 17 Uhr. Heidepflege Der Schwäbische Albverein Bopfingen bietet Naturfreunden, die die Heide auf dem Ipf bewahren wollen, am Samstag, 10. März, Gelegenheit: Treffpunkt weiter
Zum Das "Kino am Kocher" in der Schleifbrückenstraße 15-17 zeigt den Dokumentarfilm "1000 Frauen und ein Traum" am heutigen Freitag, 9. März um 19 Uhr im Aalener. Es geht um die außergewöhnliche Nominierung für den Friedens-Nobelpreis von 1000 Frauen aus der ganzen Welt , deren Friedensarbeit im Schatten der Medienöffentlichkeit stattfindet. VHS: Photoshop weiter
  • 118 Leser
Essingen Am Sonntag Okuli, 11. März, um 9.30 Uhr werden in der evangelischen Quirinuskirche in Essingen durch Pfarrer Christoph Bäuerle konfirmiert: Angelina Burkhardt, Carolin Fuchs, Nicole Prochnow, Tatjana Randerath, Inna Ruppel, Timo Ambrus, Markus Götz, Patrick Haltmayer, Eike Jokisch, Jan Keefer, Max Knobel, Fabian Link, Axel Miske, Maximilian weiter
  • 950 Leser
Bankräuber: Ein 52-jähriger aus Aalen stammender Mann wird verdächtigt, im Raum Karlsruhe, in Villingen-Schwenningen und im benachbarten Rheinland-Pfalz bewaffnete Raubüberfälle auf Banken und Lebensmittelmärkte begangen zu haben. Zusammen mit seinem 23-jährigen Komplizen soll er dabei insgesamt 750 000 Euro erbeutet haben. Der 52-Jährige war bereits weiter
  • 126 Leser

DER KULTURCHEF EMPFIEHLT

A la Rossini Seite 5 Vincent Klink kocht à la Rossini - und die Musik spielt dazu. Tatsächlich erzählt der Küchenmeister in diesem Konzertfalle, Luisa Islam-Ali-Zade singt und das Littmann-Quintett spielt Köstliches vom Komponisten und Connaisseur Gioacchino Rossini. Aufgetischt wird am Sonntag, 20 Uhr im "Stadtgarten". weiter
  • 399 Leser

SO ISCH'S NO AU WIEDR

Es ist der tägliche Disput der Mittagspause. Wo geht es hin zum Essen? Gut bürgerlich? Soll es der Italiener sein? Oder doch lieber der Asiate? Die den fernen Osten liebende Fraktion ist meistens unterlegen. Und oft siegt schlicht und ergreifend der Schnellimbiss - amerikanisch oder türkisch. Jetzt haben sie aber einen Italiener gefunden, der dem fernöstlichen weiter
  • 122 Leser
GEMEINDERAT ABTSGMÜND / Unterzentrum bekräftigt

"Als-Ob-Status"

Abtsgmünd soll Unterzentrum werden. Darin sind sich der Abtsgmünder Gemeinderat und die Verwaltungsspitze einig. Auf der gestrigen Sitzung gab das Gremium seine Stellungnahme zur Fortschreibung des Regionalplans ab, was die zentralen Orte und die Entwicklungsachsen betrifft. weiter
  • 143 Leser
BILDUNG / AUSBILDUNG / Schulen, Landratsamt und Kreishandwerkerschaft im Gmünder Raum wollen enger zusammenarbeiten

"Die Verzahnung sollte besser werden"

Schule und Handwerk im Gmünder Raum wollen enger zusammenarbeiten. Gemeinsam wollen sie Fragen klären wie: Was müssen Schüler können, wenn sie einen Handwerksberuf ergreifen wollen? Und was muss das Handwerk über Schule, Bildung und Unterricht wissen? So sollen Defizite beseitigt werden. weiter
MOBILFUNK / Hüttlinger Gemeinderat bestellt Gutachter für Vorrangflächen - Ensle mahnt Bürger zu Vertrauen

"Diesen Weg zu Ende gehen"

Der Hüttlinger Gemeinderat hat in in seiner jüngsten Sitzung den Beschluss gefasst, ein Gutachterbüro zu bestellen. Das soll geeignete Flächen für Mobilfunkflächen auswählen, die dann im Flächennutzungsplan ausgewiesen werden. Die von rund 30 Bürgern mitverfolgte Sitzung wurde etwa eine halbe Stunde lang nichtöffentlich. weiter
  • 124 Leser
PRIESTERJUBILÄUM / Am Sonntag ist Oberdorfs Pfarrer George seit 40 Jahren im Dienste des Herrn unterwegs

"Du musst 24 Stunden immer da sein"

Am kommenden Sonntag, 11. März feiert Oberdorfs Pfarrer George Madathiparambil sein 40-jähriges Priesterjubiläum. Knapp 20 Jahre davon hat er in seiner "Katholischen Christus König Kirchengemeinde" in Oberdorf und den von ihm betreuten Kirchengemeinden in Baldern, Kerkingen und Itzlingen verbracht. weiter
  • 133 Leser
PORTRÄT / Martin Balle: "Ehrenamt ist Geben und Nehmen" - Kulturell und politisch im Einsatz

"Es kommt viel Menschliches zurück"

Dass hoher Einsatz im Ehrenamt nichts mit dem Alter zu tun hat, dafür steht der Lebenslauf von Martin Balle, der als noch sehr junger Mann im Ehrenamt schon viele Stationen und Einsätze aufzuweisen hat. weiter
  • 202 Leser
AMTSGERICHT / Längere Haftstrafe für drogenabhängigen Serientäter

"Jetzt liegt es allein an Ihnen"

Eine Bewährungsstrafe stelle sich "nicht ernsthaft", sagt Staatsanwalt Oliver Knopp, ja sie "wäre gesetzeswidrig", so Richter Michael Lang. Einmütig das Urteil am Amtsgericht: Ein 33-jähriger, sehr einschlägig vorbestrafter Drogenabhängiger wurde wegen räuberischen Diebstahls zu zwei Jahren und vier Monaten Gefängnis verurteilt. Die Strafe soll er als weiter
  • 158 Leser
GEWERBE- UND HANDELSVEREIN / Hauptversammlung appelliert an Mitglieder, an einem Strang zu ziehen

"Kaufhaus Bopfingen" auch öffnen

Deutlicher Appell der Vorsitzenden und des Bürgermeisters bei der Hauptversammlung des Gewerbe- und Handelsvereins: Sich in das "Kaufhaus Bopfingen" einbringen und auch im eigenen Interesse mitarbeiten. weiter
  • 150 Leser

"Kerzen verzieren" in Böbingen

Den Kurs "Kerzen verzieren" bietet die evangelische Kirchengemeinde Oberböbingen am 19. März. Mitgebracht werden müssen Cutter oder Küchenmesser, Schneidebrett, Schere, Bleistift, falls vorhanden Wachsplatten und eine große, möglichst weiße Kerze. Kerzen und Wachsplatten können auch im Kurs erworben werden. Der Kurs ist im Franz-Kreuser-Saal im Seniorenzentrum. weiter

"Lomeo und Rulia" heute in Heubach

"Lomeo und Rulia - ein Stück in 74 Minuten" bieten "Die Orangenhäute" unter der Regie von Rudi Lachenmaier bei einer Veranstaltung des Schulvereins am Rosenstein-Gymnasiums, SaRose. Die Aufführung ist am heutigen Freitag in der Aula des Gymnasiums und beginnt um 19.30 Uhr. Die "Orangenhäute" wollen aus dem Klassiker "Romeo und Julia" weder Tragödie weiter
  • 137 Leser

"Wir schenken Ihnen Energie"

So lautet das Motto eines Gewinnspiels der Firma Müller Mineralölvertrieb in Essingen. Geschäftsführer Christof Müller (rechts) freute sich über 500 Teilnehmer. Die richtige Lösung war die Service-Nummer (0800) 2296220. Drei Gewinner wurden von Josef Heitmann (links), Vorsitzender der Essinger Gewerbegemeinschaft, gezogen. Der dritte Preis, ein 100-Euro-Tankgutschein, weiter
  • 104 Leser

100 000 Euro im Lotto gewonnen

Glück in der Zusatzlotterie Super hatte ein Spieler aus dem Ostalbkreis. Die Gewinnzahl 050501 bescherte ihm den Hauptgewinn von 100 000 Euro. Der Glückspilz hat nun 13 Wochen Zeit, seinen Gewinn geltend zu machen. Sechs Richtige mit Superzahl hat übrigens keiner getippt. In der Gewinnklasse 1 beträgt der Jackpot am Samstag deshalb vier Millionen Euro, weiter
  • 128 Leser
BRANDSTIFTUNG

26-Jähriger festgenommen

Beamte des Branddezernats haben am Mittwochabend einen 26-jährigen Mann unter dem Verdacht festgenommen, den Großbrand in einer Holzbaufirma im Industriegebiet Emerholz verursacht zu haben. weiter
POLIZEIDIREKTION / Verkehrsstatistik für das Jahr 2006 vorgestellt - Gesamtzahl der Unfälle leicht gesunken

28 Menschen starben bei Verkehrsunfällen

Die Polizeidirektion ist nicht zufrieden mit dieser Bilanz. 28 Verkehrstote weist die Statistik 2006 aus - eine Zunahme um 100 Prozent gegenüber 2005, als nur 14 Todesopfer gezählt werden mussten. Auch wenn es für diese "schlimme Entwicklung" keine logische Begründung gibt und die 28 im Durchschnitt der letzten zehn Jahre liegt, will das Team um Polizeidirektor weiter

3000 Euro-Spende für leukämiekranke Kinder

Wo die Kunden der Firma Karl Stoll, Christbaumkulturen, Weilermerkingen, beim Aussuchen eines Christbaumes mit Tannenduft und Weihnachtszauber begrüßt werden, haben Petra und Karl Stoll dieser Tage zwei Spendenschecks mit je 1500 Euro, alter Tradition folgend, an soziale Einrichtungen übergeben. Alljährlich unterstützen Kunden der Firma Karl Stoll gemeinsam weiter

40 Jahre bei Schüle

Bernhard Heinrich feierte jüngst seine 40-jährige Betriebszugehörigkeit bei der Julius Schüle Druckguss GmbH. Heinrich trat 1967 als Werkzeugmacher in das Unternehmen ein und war lange Zeit im Werkzeugbau tätig. Später wechselte er in die Reparaturabteilung. Während der vergangen vier Jahrzehnte bei Schüle hat er die Entwicklung und das Wachstum des weiter
STROMAUSFALL / Ursache: defektes Kabel

90 Minuten dunkel

Ein Stromausfall hat gestern Abend eineinhalb Stunden lang weite Teile der Bahnhofstraße lahmgelegt. Ursache war nach Angaben der Stadtwerke ein Kabeldefekt, der einen Kurzschluss auslöste. weiter
  • 112 Leser
STROMAUSFALL / Ursache: defektes Kabel

90 Minuten dunkel

Ein Stromausfall hat gestern Abend eineinhalb Stunden lang weite Teile der Bahnhofstraße lahmgelegt. Ursache war nach Angaben der Stadtwerke ein Kabeldefekt, der einen Kurzschluss auslöste. weiter
  • 140 Leser

Achtung: Trojaner

Im Dienstbereich der Polizei gingen bei mehreren Personen Spam-Mails ein, die im Anhang einen Trojaner hatten. Es wird vorgetäuscht, dass die Mails vom Online-Shop "Amazon.de" stammen. Dem Empfänger wird mitgeteilt, dass sich im Anhang die Rechnung für ein angeblich bestelltes Notebook befinde. Sobald der Anhang geöffnet wird, installieren sich Trojaner, weiter
  • 166 Leser

Adam und Eva

Sie kamen richtig gut an als Adam und Eva. Aufgrund der großen Nachfrage wandeln Birgit Kohl und Konrad Klein nochmals als "Adam und Eva im Supermarkt der Geschichte". Der kabarettistisch-theatrale Rundgang des Kabarett-Duos reicht von der Erschaffung des Menschen über die Antike, das Mittelalter und Barockzeitalter bis hin zur Neuzeit. Die Aufführung weiter
  • 203 Leser

AGV 1966 zum Besen nach Beutelsbach

Gut gelaunt trafen sich die Mitglieder der 66er am Bahnhof in Schwäbisch Gmünd, um mit dem Zug nach Beutelsbach ins Remstal zu fahren. Bei gutem Wein und deftigem Essen wie Schlachtplatte und Sauerkraut mit Würstchen ging es bei den Altersgenossen lustig zu und zu später Stunde wurde andächtig die Hymne und das AGV-Lied der Altersgenossen angestimmt. weiter
  • 264 Leser
DORFGEMEINSCHAFT RODAMSDÖRFLE / Erste reguläre Mitgliederversammlung

Aktivitäten des ersten Jahres

Zum ersten Mal wurde die Mitgliederversammlung des Vereines Dorfgemeinschaft Rodamsdörfle abgehalten. Der Vorsitzende konnte am 6. März zahlreiche Gäste im "Lamm" in Rodamsdörfle begrüßen. weiter
  • 110 Leser

Alle Register

Die "Flying Penguins" flattern am Samstag, 10. März in die Turn- und Festhalle Unterschneidheim, um den Festabend des Handel- und Gewerbevereins mit ihrer perfekten Mehrstimmigkeit und ihrem komödiantischen Talent zu versüßen. Was vor zehn Jahren als Faschingsgag begann, hat sich bis auf eine nahezu professionelle Ebene weiterentwickelt. Die "Flying weiter
  • 199 Leser

Alt-Meister "Faust"

SCHAUFENSTER
Nach dem erfolgreichen Start der Reihe "Alte Meister" mit Kleists "Das Käthchen von Heilbronn" steht am Sonntag, 11. März, 19 Uhr, ein weiterer Meilenstein der deutschen dramatischen Literatur auf dem Spielplan des Aalener Theaters: "Faust I" von Johann Wolfgang von Goethe. Jugend, Schönheit, Geld und Liebe - das wünscht sich jeder. Der Wissenschaftler weiter
  • 116 Leser

Alte Meister

Das Theater der Stadt Aalen zeigt Alte Meister. Diesmal: "Faust" von Johann Wolfgang von Goethe. Jugend, Schönheit, Geld und Liebe. Der Wissenschaftler Heinrich Faust geht dafür einen Pakt mit dem Teufel ein. Die tragischen Verwicklungen und das Rätsel um "des Pudels Kern" gibt es am Sonntag, 11. März, um 19 Uhr auf der Bühne im Alten Rathaus zu sehen. weiter
  • 202 Leser

Antrittsbesuch

Zum Antrittsbesuch weilte vor kurzem der neue Leiter der Agentur für Arbeit, Hans-Joachim Gulde, im Ellwanger Rathaus. Im Gespräch mit dem 57-jährigen Diplomverwaltungswirt bescheinigte Oberbürgermeister Karl Hilsenbek der Agentur eine sehr gute Arbeit und hob vor allem deren Präsenz in Ellwangen hervor. Hans-Joachim Gulde möchte nun diese enge und weiter
  • 115 Leser
ASTHMATHERAPIE / AOK Baden-Württemberg hat anerkannt

Atemluft auf Rezept

"Ein großer Gewinn für Aalen", darin sind sich alle einig. Die AOK Baden-Württemberg hat die Heilstollen-Therapie anerkannt. Die niedergelassenen Ärzte können die Luft im Tiefen Stollen jetzt als Heilmittel verordnen. Gestern wurde im Aalener Rathaus der Vertrag unterzeichnet. weiter
SYNAGOGE OBERDORF / Trägerverein empfing Gäste aus USA

Auf Großvaters Spuren

Gregory aus Boston studiert in Madrid. Bei seinem ersten Besuch der ehemaligen Synagoge Oberdorf war er tief beeindruckt von der Gedenkstätte. Sein verstorbener Großvater Bernhard Noymer hat jüdische Kultgegenstände gestiftet. weiter
  • 126 Leser
KINDER-KINO-FESTIVAL / Erfolgreicher Auftakt

Aus dem Kinosessel nach Afrika und China

Licht aus, Film ab: Im Turm-Theater tummeln sich seit gestern wieder Hunderte filmhungriger Kinder. Das Kinder-Kino-Festival Kikife lädt zu ausgewählten Kinderfilmen und einem Begleitprogramm, das zum Lernen, Mitmachen und Nachdenken anregt. weiter
KINDER-KINO-FESTIVAL / Erfolgreicher Auftakt mit ausverkauften Sälen und einem bunt gemischten Rahmenprogramm

Aus dem Kinosessel nach Afrika und China

Licht aus, Film ab: Im Turm-Theater tummeln sich seit gestern wieder Hunderte filmhungriger Kinder. Das Kinder-Kino-Festival Kikife lädt zu ausgewählten Kinderfilmen und einem Begleitprogramm, das zum Lernen, Mitmachen und Nachdenken anregt. weiter

Aus den Ecken der Welt

Nach einem halben Jahr Pause wegen Krankheit, ist Verónica González wieder mit viel Inspiration zurück. Am Sonntag, 11. März, ab 20 Uhr stellt sie mit ihrer Band ihre neue CD "Oceano" vor. "Oceano" ist Weltmusik ohne Grenze. Die Künstlerin blick in viele Ecken der Welt und bedient sich der Sprache vieler Länder und macht daraus einem Ozean der Sinne. weiter
  • 192 Leser

Ausgezeichnet

Bei einer bundesweiten Umfrage von "markt intern" im deutschen Fachhandel, wurde der Chef eines Wäsche-Mieder-Bademoden Herstellers gesucht, der der Branche im Jahr 2006 die meisten Impulse gegeben hat. Andreas Höschele (45), seit zwei Jahren Susa-Gruppen-Geschäftsführer für Vertrieb, Produkt und Marketing bei Susa, erhielt vom Fachhandel die Auszeichnung weiter

Australischer Ur-Sound

In der Theaterwerkstatt Gmünd unterhält am Samstag, 10. März, der bekannte Didgeridoospieler Horst Hückstädt gemeinsam mit dem Trommler Rene Letters und deren Gruppe "Garpa Margama" mit Klängen aus dem australischen Ur-Instrument. Horst Hückstädt gehört unter Insidern zu den Besten seiner Zunft. In den vergangenen zwei Jahren waren Ralph Gaugel und weiter
  • 147 Leser
GEMEINDERAT HÜTTLINGEN / Zentrumsdiskussion

Bald Kleinzentrum?

Hüttlingens Bürgermeister Günter Ensle begrüßt es, wenn Aalen als Oberzentrum ausgewiesen würde: "Das wäre auch für Hüttlingen sehr vorteilhaft." Außerdem hat der Gemeinderat nun beschlossen: Die Gemeinde Hüttlingen beantragt die Ausweisung als Kleinzentrum. weiter

Ballett-Juwelen

Ein großer Ballettabend ist am Freitag, 16. März, um 20 Uhr im Stadtgarten zu erwarten, wenn die international renommierte Talentschmiede des Royal Ballet London auf ihrer Graduate Tour 2007 in Schwäbisch Gmünd gastiert. Die Besten unter den Besten präsentieren klassische und moderne Choreographien. Juwelen aus Marius Petipas Ballettklassiker "Raymonda" weiter
  • 141 Leser

Benefizessen

Mit dem Erlös eines Benefizessens am Sonntag in St. Franziskus will die Gemeinde dort einen Blitzableiter finanzieren. Um 11 Uhr gibt's einen Gottesdienst mit "Cantate Domino", danach gibt es im Franziskanersaal ein Mittagessen, Kaffee und Kuchen und eine Tombola. weiter
  • 178 Leser

Benefizkonzert

"Gemeinsam gegen Kälte", heißt das bundesweite Projekt, das einer der bedeudendsten Cellisten der Gegenwart, Thomas Beckmann mit seiner japanischen Frau, der Pianistin Kayoko, ins Leben gerufen hat. Das zweite Konzert zugunsten des Freundeskreises Wohnsitzlose, am Donnerstag, 22. März, um 20 Uhr in St. Maria, bestreitet Thomas Beckmann mit dem Violoncello weiter
  • 201 Leser

Benefizkonzert für die Stauferschule

Musik ist Botschaft und Botschafter zugleich. Das Polizeimusikkorps Baden-Württemberg erfüllt genau diese Missionen, stets als Repräsentant der Polizei, und spielt am Samstag, 10. März, um 19 Uhr in der evangelischen Kirche in Bopfingen unter der Leitung von Toni Scholl zu Gunsten des Fördervereins "StartKlar" der Stauferschule. In der Besetzung eines weiter
  • 105 Leser

Benefizkonzert spielt 6000 Euro für Down-Syndrom ein

Die Stiftung Down-Syndrom erhält eine weitere kräftige Finanzspritze: Beim Benefizkonzert in Iggingen, einer Initiative von Otto Müller und Roland Haug, kamen 6000 Euro zusammen. Die Summe ergibt sich aus Eintrittsgeldern und Spenden zahlreicher Unternehmen, die Speisen und Getränke für die Bewirtung stifteten. Gestern übergaben die Veranstalter den weiter
BLASMUSIKVERBAND OSTALB / Dachorganisation hat 21 766 Mitglieder - Zahl der Aktiven steigt

Bernhard Winter im Amt bestätigt

21 766 Mitglieder haben die Musikvereine des Ostalbkreises. Davon betreiben 6502 dieses Hobby aktiv, 3344 Jugendliche und 586 Kinder spielen ein Instrument im Musikverein. Als Vorsitzender des Blasmusikverbandes - der Dachorganisation dieser Musikvereine im Kreis - wurde für drei weitere Jahre Bernhard Winter gewählt. weiter
  • 160 Leser

Bilal Dincel

Die Muslimische Gemeinde will im Becherlehen ein Gemeindezentrum und eine Moschee mit Kuppel und Minarett bauen. Darüber beriet nun erstmals der Gemeinderat. CDU-Stadtrat Dr. Reinhard Kuhnert forderte dabei die Muslime auf, auf das Minarett zu verzichten, weil Münster und St. Augustinus auch keine Türme hätten, weil es zu Mohammeds Zeiten keine Minarette weiter

Bio-Heizkraftwerk wird gebaut

Auf dem Gelände des Böblinger Restmüll-Heizkraftwerks wird ein Biomasseheizkraftwerk gebaut. Noch im März soll mit dem Bau begonnen werden. Das neue Kraftwerk ist nach Angaben des Landkreises Böblingen bundesweit einzigartig. Erstmals werde dort Häcksel-Feinmaterial statt der sonst üblichen groben Holzhackschnitzel verwendet. Eine Leasing-Gesellschaft weiter
  • 127 Leser

Blutiger Ehestreit

Ein 48 Jahre alter Mann hat in der Nacht zum Donnerstag in der ehelichen Wohnung offenbar versucht, seine 50-jährige Ehefrau zu töten. Der 48-Jährige wurde kurz darauf von alarmierten Polizeibeamten in der Wohnung festgenommen. Er war alkoholisiert und leistete keinen Widerstand. Kurz nach Mitternacht war der Türke auf seine schlafende Frau losgegangen, weiter

Botschafter

Musik ist Botschaft und Botschafter zugleich. Das Polizeimusikkorps Baden-Württemberg erfüllt genau diese Missionen, stets als Repräsentant der Polizei, und spielt am Samstag, 10. März, um 19 Uhr in der evangelischen Kirche in Bopfingen zugunsten der Stauferschule. Auf dem Programm stehen klassischen Musik, symphonische Blasmusik, Swing-, Pop- und Rockmusikbearbeitungen weiter
  • 180 Leser

David Qualey

Der amerikanische Gitarrist David Qualey gastiert am Samstag, 17. März, um 20 Uhr in der Harmonie in Bargau. Qualey ist mittlerweile fester Bestandteil der Kleinkunstserie, die der Musikverein Bargau in seinem Vereinsheim veranstaltet. Karten für dieses Konzert gibt es in Bargau bei Getränke Burkardtsmaier, Gardinen & Textilien Schmidt und beim weiter
  • 200 Leser
KONFIRMATION / Beginn am kommenden Wochenende

Der Anker für das Schiff des Lebens

Am kommenden Sonntag beginnen in unserer Region die Konfirmationen. Wir veröffentlichen heute an dieser Stelle die Namen der ersten Konfirmanden und "ein Wort" von Pfarrer Bernhard Richter. weiter
  • 152 Leser
INTERNATIONALER FRAUENTAG / Frauencafé in der Stadtbibliothek und Ausstellungseröffnung im Rathaus

Der Frieden hat 1000 Frauengesichter

Mittags kamen rund 30 Frauen ins Frauencafé der Stadtbibliothek, am Abend trafen sich dann über 100 Frauen im Rathausfoyer. Dort wurde die beeindruckende Ausstellung "1000 Friedensfrauen weltweit" eröffnet und der Frauentag gefeiert. weiter
FORSTWIRTSCHAFT / Der Borkenkäfer bleibt vorerst das Hauptproblem

Der Wald wird sein Gesicht verändern

Noch kämpfen Ellwangens Waldbesitzer gegen den Borkenkäfer. Er ist und bleibt vorerst ihr Problem Nummer eins. Langsam aber sicher schiebt sich für die Forstleute aber noch ein weiteres Thema auf die Agenda: Der Klimawandel wird die heimischen Wälder nachhaltig verändern. weiter
  • 152 Leser

Detlev Buck kommt zum Kinder-Kino-Festival

Schwäbisch Gmünd wird wieder das süddeutsche Mekka des Kinderfilms und versprüht einen Hauch von Hollywood: Zum 14. Mal ist im Turm-Theater das Kinder-Kino-Festival (KiKiFe) - das größte seiner Art in Baden-Württemberg. Präsentiert werden hochwertige Kinder- und Jugendfilme und renommierte Gäste. Die faszinierende Welt des Kinos eröffnet sich dem jungen weiter
  • 133 Leser

Deutsche Rockgeschichte

Klaus Lage hat viel mehr auf dem Kasten als "Tausendmal berührt". Am Montag, 12. März, steht "der deutsche Joe Cocker" ab 20 Uhr auf der Bühne der Gaildorfer Limpurghalle (Einlass 19 Uhr). Mit der Verpflichtung von Klaus Lage & Co. sorgt die Zweigeinrichtung des Sonnenhofes in Gaildorf bei den Musik-Fans der Region für Furore. Das Konzert ist das weiter
  • 203 Leser
WELTFRAUENTAG / Ausstellung zum Thema "Schürzen-Wechsel" im Leicht Küchenstudio eröffnet

Die Karriere eines knappen Textils

Frauen, Schürzen, Küche: passt! Auf diesen knappen Nenner gebracht lebten Generationen von Familien. Zeit für einen "Schürzen-Wechsel". Dieser vollzog sich gestern optisch und kulinarisch spektakulär im Küchenstudio Leicht mit einer Ausstellung zum Weltfrauentag. weiter

Egerländer Gmoi

Die Egerländer Gmoi und das Blasorchester Egerland unter Leitung von Gunnar Dieth hatten im vergangenen Herbst ihr erstes gemeinsames Konzert. Die Egerländer Gmoi hat das Orchester bei der Ausstattung mit den Originaltrachten unterstützt. Mit eigens für die Kapelle komponierten Titeln wie "Mit besten Grüßen aus Böhmen" begeisterte die Kapelle die Gäste. weiter
  • 186 Leser
FÖRDERUNG / Die Landeswohnförderung wächst jetzt mit der Familie

Eigentum leichter finanzieren

Im April startet die Landeswohnraumförderung 2007 mit neuem Konzept: Die Förderung wächst jetzt mit den jungen Familien. Das heißt, sie berücksichtigt Kinder, die innerhalb der ersten sechs Jahre nach Zusage der Förderung geboren werden. weiter
  • 276 Leser

Ein Jahr kostenlos?

Die Rathausspitze erwägt die Einführung eines entgeltfreien ersten Kindergartenjahres. Auftakt dieser Überlegungen soll ein für Ende März anberaumtes Hearing mit Kindergartenträgern und Fachleuten sein. Wer im ersten Jahr Qualität und Vorzüge der Einrichtungen kostenlos prüfen könne, werde sich im zweiten und dritten Jahr nicht mehr abmelden, meint weiter
  • 126 Leser

Eindrucksvolle Impressionen aus dem Weinberg

Fotos, so wunderschön wie dieses, sind am heutigen Freitag bei den Fellbacher Weingärtnern um 19 Uhr in der Neuen Kelter zu sehen. Der Diavortrag von Dieter Schweizer ist jahreszeitlich aufgebaut und zeigt eindrucksvolle Impressionen eines Weinjahres in Württemberg. Der Vortrag ist mit Musik unterlegt. Danach besteht noch ausreichend Gelegenheit für weiter
  • 111 Leser
VERKEHR / Stockert-Verbindungsstraße soll offenbar nun endgültig im kommenden Jahr gebaut werden - Gemeinde finanziert Bau vor

Eine Hand wäscht die andere

Noch macht eine rotweiße Warnbake die durchs Essinger Gewerbegebiet Stockert führende Daimlerstraße zur Sackgasse. Den Bebauungsplan für die 570 Meter lange Fortsetzung ins Gewerbegebiet "Dauerwang II" hat der Gemeinderat im Mai 2006 verabschiedet. Wann wird die Straße gebaut? "2008 möcht ich's realisieren", sagt Bürgermeister Wolfgang Hofer. weiter
BÜRGERMEISTERWAHL LAUCHHEIM / Werner Kowarsch stellt sich am Sonntag zum vierten Mal der Wahl

Erfahrungsschatz aus 24 Jahren

Seit 24 Jahren sitzt Werner Kowarsch auf dem Chefsessel des Lauchheimer Rathaus. Der Wiederwahl auf weitere acht Jahre steht nichts im Wege - am kommenden Sonntag tritt kein Gegenkandidat an. Für den Amtsinhaber auch ein Zeichen dafür, dass er sein Amt gut geführt hat. weiter
  • 126 Leser
BALLETT / Prüfung der "Royal Academy of Dance" bestanden

Erfolgreiche Tänzerinnen

Die Schülerinnen der Liz-Webb-Ballettschule in Waldstetten können einen für sie großen Erfolg vermelden. Bei den Prüfungen erhielten alle gute Noten. weiter
MGV OBERGRÖNINGEN / Jahreshauptversammlung

Erfolgreiches Jahr

Mit dem Lied "In froher Runde" wurde die Jahreshauptversammlung des Musik- und Gesangvereins Obergröningen eröffnet. Der Vorsitzende Friedrich Hägele sprach in seinem Rückblick von einem sehr erfolgreichen Jahr 2006. weiter

Erste Hilfe Kurs speziell für Eltern

Das Rote Kreuz bietet den nächsten "Erste Hilfe Kurs am Kind" am Montag, 12., 19. und 26. März an, jeweils von 18.30 bis etwa 21.30 Uhr. Vorbeugung von Unfällen, Vergiftungen, Atemnot und Herzkreislaufstillstand werden unter anderem behandelt. Die Kursgebühr beträgt 35, für Ehepaare 60 Euro. Weitere Infos gibt es bei Sandra Bergmann unter Tel. (07172) weiter

Essingens Schlaglöcher beschäftigen die Justiz

Die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Essingen und Dauerwang, eine echte Schlagloch-Piste, beschäftigt derzeit die Zivilkammer des Ellwanger Landgerichts. Im vergangenen Jahr war auf der besagten Strecke ein junger Motorradfahrer verunglückt. Der Mann zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen davon kam. Schwerer erwischte es sein Motorrad. Es entstand weiter
  • 139 Leser

Evergreens

Mit der Spencer Davis Group ist eine Rocklegende auf Tour, die mit ihren legendären Hits nie in Vergessenheit geraten ist: "Gimme some lovin", "Keep on running", "I'm a man" und "Somebody help me" sind Nummer-Eins-Hits gewesen und inzwischen Evergreens der Rock- und Bluesgeschichte. In den letzten Jahren tourt die Band wieder regelmäßig. Am 16. März weiter
  • 166 Leser
ANGEBOT / Kunstkurs im Atelier am Ebnisee

Figuren modellieren und gestalten

"Figuren modellieren". Diesen Kurs bietet der Gastgeberverein Kaisersbach-Ebnisee am 14. und 15. April an. weiter

Figurentheater

Es gibt wohl kaum ein Kind, das die Abenteuer der kleinen Raupe Nimmersatt nicht kennt. In der Inszenierung von Nelly Eichhorn gestalten Schauspieler mit Hand- und Stabpuppen die Geschichte der kleinen Raupe mit dem großen Hunger, nach dem beliebten Kinderbuch von Eric Gahle. Beide Aufführungen am Donnerstag, 15. März in der Theaterwerkstatt in Gmünd, weiter
  • 182 Leser
VDK-KREISVERBAND / Dreierteam ausgewählt

Frauen machen mit

Von den bundesweit etwa 1,6 Millionen Mitgliedern des VdK sind über die Hälfte Frauen. Dies ist die größte Frauengruppe der Bundesrepublik. Das sagte die stellvertretende Kreisverbandsvorsitzende Rosemarie Pfeiffer bei einem Treffen in der VdK-Kreisverbands-Geschäftsstelle. weiter

Frühlingstheater

Rechtzeitig zum Frühlingsbeginn bietet die Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd als Nachmittagsvorstellung um 15 Uhr "Frühlingslust" am Mittwoch, 14. März, in einer Aufführung vom "Dein Theater" Stuttgart. Das musikalisch-lyrische Jahreszeitenprogramm von Pflanze, Mensch, Tier und Wetter, zeigen die Zeitlosigkeit qualitätsvoller Lyrik und treffender Naturbeschreibung weiter
  • 205 Leser
VEREIN DER HUNDEFREUNDE ELLWANGEN / Hauptversammlung

Führungswechsel

Die Mitglieder des Vereins der Hundefreunde Ellwangen haben sich zur Jahreshauptversammlung im Kegelzentrum Schleifhäusle getroffen. Auf der Agenda stand auch die Wahl eines neuen Vorstands: Nach 17 Jahren an der Spitze gab Manfred Höhn den Vorsitz an Gabriele Heydecke ab. weiter
  • 113 Leser
HÄRTSFELDER IMKERSCHULE / Kurse für Einsteiger

Fürs Wohl der Bienen

Die flächendeckende Bestäubung von rund 80 Prozent der Blütenpflanzen in Deutschland ist seit Jahren nicht mehr gesichert. Die Imkerschaft ist überaltert, der Bienenschmarotzer "Varroa" erschwert und verteuert die Arbeit an den Völkern. weiter
  • 109 Leser

Fürstensitz

Der Förderverein Keltischer Fürstensitz Ipf-Bopfingen und Kirchheim am Ries e.V. holt Prof. Dr. Rüdiger Krause zu einem Vortrag ins evangelische Gemeindehaus nach Bopfingen. Am Dienstag, 13. März, berichtet er ab 19.30 Uhr über die aktuelle Archäologie am Ipf: Neue Erkenntnisse zum frühkeltischen Fürstensitz auf dem Ipf. Er ist seit vielen Jahren mit weiter
  • 181 Leser

GASTKOMMENTAR: Johannes Werner

Eine intakte Umwelt ist leider keine Selbstverständlichkeit mehr. Erst wenige Tage alt sind die Meldungen, dass in Schwäbisch Gmünd für entsprechend unsaubere Fahrzeuge im Stadtgebiet wegen der Feinstaubbelastung Durchfahrverbote unmittelbar bevorstehen. Eine intakte Umwelt ist durchaus als wichtiger, weicher Standortfaktor gesehen werden kann. Denn weiter
  • 272 Leser
VERTRIEBENE / In Aalen

Gedenken der Toten von 1919

Am Ehrenmal der Vertriebenen im Aalener Waldfriedhof gedachten die Sudetendeutsche Landsmannschaft (SL) Ellwangen und der Bund der Vertriebenen (BdV), der 54 Opfer, die bei einer friedlichen Demonstration für das Selbstbestimmungsrecht der Sudetendeutschen 1919 zu Tode kamen. In einer Reihe von Städten ging aber das Militär mit Bajonetten und Gewehrschüssen weiter
  • 118 Leser

Generationenwechsel bei der Bachakademie

Helmuth Rilling, Leiter der Internationalen Bachakademie wird zum Ende der Spielzeit 2009/2010 die künstlerische Verantwortung abgeben. Das teilte die Internationale Bachakademie mit. Intendant Andreas Keller wird die Bachakademie bereits zum 1. April 2008 verlassen und in den Ruhestand gehen. Damit hat die Internationale Bachakademie den lang erwarteten weiter

Gespür für Komik

Mit der Komödie "Kunst" von Yasmina Reza steht ein moderner Klassiker auf dem Spielplan des kleinsten Stadttheater Deutschlands. Marc, Serge und Yvan sind seit 15 Jahren die besten Kumpel. Ihre Freundschaft wird überraschend auf die Probe gestellt, als Serge für sich ein Bild kauft. Ein Meisterwerk, ein hoch notierter "Antrios" ist es, und: weiß. Ganz weiter
  • 109 Leser

Gewinnen

Für das Museumsfest im Limesmuseum am Sonntag, 11. März, verlosen wir fünf Familien-Eintrittskarten. Wer gewinnen möchte ruft am heutigen Freitag, 9. März, zwischen 14 und 14.10 Uhr unter der Telefonnummer (07361) 594180 an. Viel Glück wünscht das Team der FreiZeit und das Limesmuseum Aalen. weiter
  • 388 Leser

Glückwünsche

Zu seinem "großartigen Wahlsieg" gratulierte OB Wolfgang Leidig Rechbergs Ortsvorsteher Karl Weber. Weber hatte am Sonntag die Bürgermeisterwahl in Deggingen mit mehr als 70 Prozent gewonnen. Als Ortsvorsteher und Stadtrat bringe er "ein gerüttelt Maß an Erfahrung" mit. weiter
  • 246 Leser
BAUANTRAG / Genehmigt: Der Erdaushub bei der neuen Mehrzweckhalle auf dem Schäfersfeld wird südlich der Halle aufgebracht

Großer Erdhaufen bleibt am Hang

4000 Kubikmeter Erde werden südlich der neuen Mehrzweckhalle auf dem Lorcher Schäfersfeld aufgeschüttet. Am Hang unterhalb der Halle. Das Amt für Baurecht und Naturschutz des Landratsamtes hat den Bauantrag der Stadt nachträglich genehmigt. weiter
HAUSHALT / Spraitbach beschließt 7,3-Millionen-Euro-Etat und Forstbetriebsplan für 2007

Grundstückserlöse stützen Etat

Mit einer unliebsamen Tatsache mussten sich die Spraitbacher Gemeinderäte gestern in ihrer Sitzung abfinden: 2007 muss mit wegbrechende Steuereinnahmen und gestiegene Umlagen in einer Gesamthöhe von 250 000 Euro gerechnet werden. weiter

Gruppe für Neue offen

Nach der Auftaktveranstaltung im Januar mit über 40 Teilnehmern hat nun am 7. März das erste Treffen der "Gruppe für pflegende Angehörige" in der Begegnungsstätte im Seniorenzentrum stattgefunden. Die Gruppenleiterinnen Christine Class und Brigitte Meck konnten neun Personen begrüßen. Die nächsten beiden Treffen finden am 28. März und am 2. Mai, jeweils weiter
  • 140 Leser
REITVEREIN ESSINGEN / Mitgliederversammlung

Halle mit Solarstrom

Die Reithalle ist zur Stromquelle avanciert, nachdem im letzten Jahr auf dem Dach eine leistungsfähige Fotovoltaik-Anlage installiert worden ist. Bürgermeister Wolfgang Hofer dankte dem Verein für diese und andere Investitionen, darunter auch ein neuer Hallenbelag und die Einzäunung des Außenplatzes. weiter
  • 129 Leser
FFW HEUBACH / Hauptversammlung der Gesamtfeuerwehr

Herausforderung Großbrand gemeistert

Bei der Hauptversammlung der Heubacher Feuerwehr berichtete der Stadtbrandmeister Bernhard Abele, die Wehr habe einen Mannschaftsstand von 67 Frauen und Männern. Davon sind 48 Atemschutzträger, 17 besitzen den Lastwagenführerschein, elf sind Gruppenführer und fünf Zugführer. weiter
  • 115 Leser
LANDFRAUENVEREIN ESCHACH / Backkurs

Herzhaft und pikant

Nicht unbedingt ein Fastenthema gingen die Eschacher Landfrauen bei ihrer Nachmittagsveranstaltung in der Eschacher Gemeindehalle an. "Backen - herzhaft und pikant" stand auf dem Programm. Und dabei ging es oft um Hefe und Salz, Zucker und Schmalz. weiter
THEATERRING AALEN / Musical wirft einen Blick zurück in die Zeit der Jazzgrößen Ella Fitzgerald und Billie Holiday

Heute Abend singe ich nur für Dich

Die kräftigen, schönen Stimmen der Hauptdarstellerinnen von "Ella & Billie" nahmen das Publikum in der Aalener Stadthalle mit zurück in die amerikanischen Jazzclubs der 40er- und 50er-Jahre. Die Mitwirkenden des Musicals über das bewegte Leben von Ella Fitzgerald und Billie Holiday ernteten viel und verdienten Applaus. weiter

High Life

Es wird gerockt was das Zeug hält, wenn die Mobile Diskothek High Life Station macht. Seit Jahrzehnten touren sie durch die Region. Am Samstag, 10. März, legt High Life einen Stopp zur Mega-Kult-Rocknacht in der Bühlerhalle in Bühlertann ein. Für beste Stimmung sorgen DJ Helmut und DJ Klaus, die viele gute Songs von Metallica, den Rolling Stones oder weiter
  • 571 Leser

Highlands-Atmosphäre

Einen echten Leckerbissen für die Freunde irischer und schottischer Folkmusik gibt es am Samstag, 10. März, im Leprechaun. Mit "Aisleng" gastiert eine der angesagtesten deutschen Bands in diesem Genre im Ellwanger Pub. Spätestens seit ihrem Auftritt bei der "Expo 2000" in Hannover gehört die Gruppe aus dem Bereich Schwäbisch Hall / Wolpertshausen zur weiter
  • 134 Leser

Holzgeräteschuppen niedergebrannt

Am Mittwochabend brannte in Ellwangen-Beersbach ein Holzgeräteschuppen nieder, es entstand Sachschaden von maximal 15 000 Euro. Das Feuer war gegen 22 Uhr von einer Bewohnerin des Hauses, zu dem der Holzschuppen gehörte, entdeckt worden. Die Feuerwehren aus Ellwangen und Pfahlheim waren zwar umgehend am Brandort, konnten den Schuppen jedoch nicht mehr weiter
  • 168 Leser

In Wort und Ton

Der Theologe und Kirchenlieddichter Paul Gerhardt hätte am 12. März seinen 400. Geburtstag gefeiert. In der Stadtkirche Aalen wird Gerhardts Leben und Werk am Sonntag, 11. März, um 17 Uhr in Wort und Ton gedacht. Der Theologe und Literaturwissenschaftler Dr. Michael Krämer beleuchtet sein Wirken. Begleitet an der Orgel von Kirchenmusikdirektor Thomas weiter
  • 221 Leser

Jazz-Session im LC

Der zweite Mittwoch im Monat gehört dem Jazz im Aalener Löwenclub. In die fünfte Runde geht es am Mittwoch, 14. März, ab 20.30 Uhr mit alten Jazzhasen, aber auch Nachwuchsmusikern. In den 70ern waren es Bill Ramsey oder Charly Antonelli, die den Jazz ins LC brachten. Der Gitarrist Stefan Frank hat die Session-Tradition zusammen mit dem Abendlokal-Betreiber weiter
  • 156 Leser

Jazzworkshop in Oberkochen

Im Rahmen der "Jazz Lights" veranstaltet die Musikschule Oberkochen-Königsbronn am Freitag, 23. März, den 20. Oberkochener Jazzworkshop. Die Dozenten Thomas Göhringer und Jürgen Funk beleuchten das Zusammenspiel von Bass und Drums in verschiedenen Stilistiken von Hotel-Bar Bossa Nova bis Heavy Metal. Rhythmische Systeme werden im gemeinsamen Spiel erläutert. weiter
  • 137 Leser
SPD-KREISVERBAND / Gestern Abend Konferenz

Josef Mischko bleibt Vorsitzender

Die Dinge sind geklärt. Zweieinhalb Stunden diskutierten SPD-Ortsvereinsvorsitzende gestern in Aalen die Zukunft des Kreisverbandes. Resultat: Josef Mischko bleibt Vorsitzender. weiter
MUSIKVEREIN LEINZELL / Jahreshauptversammlung mit vielen Berichten

Jugend Zukunft des Vereins

Zur Hauptversammlung trafen sich die Mitglieder des Musikvereins Leinzell in der Gemeindehalle. Nach dem musikalischen Auftakt durch die Jugendkapelle blickte der Vorsitzende Edgar Neumair auf ein erfolgreiches Jubiläumsjahr 2006, 80 Jahre Musikverein Leinzell, zurück. weiter
ORTSCHAFTSRAT EBNAT / Zwei Neue gewählt

Jugendbeauftragte

Uwe Grieser und Bernhard Mysliwitz wurden in der jüngsten Sitzung des Ebnater Ortschaftsrates zu den neuen Jugendbeauftragten für den Stadtbezirk gewählt. Verabschiedet wurde Joachim Schubert, der das Amt seit dem Jahr 2000 innehatte und zugleich auch als Vorsitzender des Ebnater Jugendclubs fungierte. weiter
  • 113 Leser

Kabarett-Kurztrip

Mit ihrem neuen Soloprogramm "Bauch, Beine, Hirn" begibt sich die Komödiantin Heidi Friedrich am Samstag, 17. März, um 20 Uhr, im Kulturhaus in Heubach auf einen kabarettistischen Kurztrip an die Problemzonengrenze der Existenz. Die Generation zwischen bauchfrei und zahnlos trainiert schon jetzt die Vergesslichkeit im Alter. Karten: Kulturhaus Silberwarenfabrik, weiter
  • 235 Leser
BAUAUSSCHUSS / Verwaltung:

Kein Filter für Tunnelentlüftung

Filteranlagen für Abluftmengen von einer Million Kubikmeter sind technisch noch nicht ausgereift. Dieses Prüfergebnis der Landesbauverwaltung teilte Baubürgermeister Hans Frieser dem Bauausschuss mit. weiter
  • 103 Leser
FDP / Ortsvorstand lobt Vertrag mit muslimischer Gemeinde

Kooperation und Integration

Ausdrücklich wurde die Stadtverwaltung für den Entwurf eines städtebaulichen Vertrages mit dem Verein türkischer Arbeitnehmer in der Sitzung des FDP-Ortsvorstandes gelobt. weiter
FEINSTAUB / Weniger Fahrverbote als erwartet

Lage entspannt

Viele Autos, die sonst unter ein Feinstaub-Fahrverbot fallen würden, kann man nachrüsten. Das sagt Eugen Bläse, Obermeister der Kraftfahrzeug-Innung in Schwäbisch Gmünd. Unterm Strich werden in der Stadt wohl 450 Autos keine Plakette erhalten. weiter
LANDWIRTSCHAFT / Ausbildungsnachmittag am Freitag, 16. März, im Ellwanger Schloss

Landwirt sein aus Leidenschaft

"Ich wollte schon immer nichts anderes werden", sagt Steffen Weller, der in Böbingen auf dem Hof von Kurt und Barbara Bressel den Beruf eines Landwirtes lernt. Wer sich für den Beruf interessiert, kann sich am Freitag, 16. März, ab 13.30 Uhr im Ellwanger Schloss informieren. weiter
  • 225 Leser

Latino Party

Heiße und feurige lateinamerikanische Rhythmen bringen das La Cantina in Aalen am Samstag, 10. März, zum Glühen. Der bekannte DJ Leonardo spielt die neuesten und heißesten Tracks von Latino Pop über Raggaetton bis hin zu feurigen Salsa Klängen wird alles geboten was zu einer exklusiven Latino Night gehört. Lateinamerikanische Musik ist nicht nur Musik weiter
  • 209 Leser

Lebe lauter

In Österreich wird sie liebevoll "Christl" genannt. In Deutschland ist Christina Stürmer eine mit Echo, Goldener Stimmgabel, Gold und Platin Schallplatten mehrfach ausgezeichnete Deutschrock-Sängerin und ein Star. Umso mehr freut sich die Fangemeinde auf die große Deutschlandtournee und vor allem auf den Auftritt am Samstag, 10. März, in der Aalener weiter
  • 191 Leser

Liedermacher

Uli Kretschmer ist Liedermacher. Mit Wortakrobatik und musikalischer Virtuosität, trägt der gebürtige Berliner ein breites Spektrum an Liedern vor, die er selber schreibt und komponiert. Kretschmer machte bereits mit sechs CD Eigenproduktionen auf sich aufmerksam. Sein Werk ist eigenständig, originell und echt. Er spielt am Freitag, 9. März, um 19 Uhr weiter
  • 173 Leser
MUSIKVEREIN RÖHLINGEN / Mitgliederversammlung in der "Traube"

Ludwig Kurz neuer Vorsitzender

Beim Musikverein Röhlingen geht nach 18 Jahren eine Ära zu Ende. Philipp Thorwart gibt sein Amt als Vorsitzender an Ludwig Kurz weiter. Auch alle anderen Ämter konnten rasch besetzt werden. weiter
  • 139 Leser
BILDUNG / Bianca Staffen bei der Internationalen Biologie-Olympiade

Malariavirus und Entstehung

Unter den besten 46 Biologieschülern Deutschlands war Bianca Staffen von der Kaufmännischen Schule Schwäbisch Gmünd bei der Internationalen Biologie-Olympiade. Unter 1239 Teilnehmern qualifizierte sich die 18-Jährige Gmünderin für die nationale Vorschlussrunde in Kiel. weiter

Mann sticht auf seinen Bruder ein

Bei einem Streit zwischen zwei Brüdern in Leonberg ist ein 27-jähriger Mann schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, eskalierte am Mittwochabend eine schon länger andauernde Meinungsverschiedenheit der beiden. Dabei habe der ältere der Brüder mit einem Haushaltsmesser zweimal auf seinen jüngeren Bruder eingestochen. Der 27-jährige ist inzwischen weiter

MEINE FREIZEIT

Gregor Stempfle Ehrenbürger der Stadt Bopfingen und Vorsitzender Förderverein StartKlar Benfizkonzert Seite 4 Für mich gibt es eigentlich nur einen Tipp: Das Benfizkonzert mit einem der bekanntesten Blasmusikorchester Deutschlands, dem Landespolizei-Musikkorps Baden Württemberg am Samstag um 19 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche Bopfingen. Als Förderverein weiter
  • 210 Leser

Metalkonzert

Am Samstag, 10. März, steigt um 20 Uhr ein Metalkonzert im Juze Ellwangen. Mit dabei sind vier Bands: "Footgang", "Lies behind a smile", "Comaspool" und "Utopia turns to Ashes". "Footgang" hatte bereits Auftritte mit "Ektomorf", "Undertow", "Koroded" und "Tieflader". "Comaspool" fand nach einigen Umbesetzungen Ende des Jahres 2006 ihren Ursprung. Die weiter
  • 222 Leser

Minister heute in Göggingen

Auf Einladung des Bauernverbandes Schwäbisch Gmünd referiert Minister Peter Hauk vom Ministerium Ernährung und ländlicher Raum heute in der Gögginger Gemeindehalle zum Thema "Agrarpolitische Schwerpunkte". Beginn ist um 20 Uhr, die Landfrauen bewirten, es unterhält der Musikverein Horn. weiter
  • 185 Leser
SPD-KREISVERBAND / Gestern Abend Konferenz

Mischko bleibt im Amt

Die Dinge sind geklärt. Zweieinhalb Stunden diskutierten die Ortsvereinsvorsitzenden der SPD gestern in Aalen die Zukunft des Kreisverbandes. Mit dem Ergebnis: Josef Mischko bleibt Vorsitzender. weiter
HÄRTSFELDSCHULE NERESHEIM / Starter-Kit für Schulsanitäter

Mit Vorbildfunktion

Einen besonderen Grund zur Freude hatten Härtsfeldschul-Leiter Peter Mennicken und Dieter Wegener als betreuender Fachlehrer, konnten sie doch gemeinsam mit Thomas Rist von der Barmer Ersatzkasse und Bertram Sobotta vom Deutschen Roten Kreuz 16 neu ausgebildete Schulsanitäter feierlich in ihr Amt einsetzen. weiter
UMZUG / Lebensmittelmarkt in der Ziegelwaldstraße schließt - Neueröffnung in der Maierhofstraße

Mitarbeiterzahl fast verdoppelt

Fünf Jahre lang betrieb Ralf Gernoth in der Ziegelwaldstraße in Lorch ein Lebensmittelgeschäft. Am 17. März wird dieses geschlossen. Dafür eröffnet Gernoth bereits am 21. März in der Maierhofstraße 30 einen größeren Lebensmittelmarkt auf 1400 Quadratmetern - mit erweitertem Angebot. weiter

Mitten ins Herz

NEU IM KINO
Sie sind einfach entzückend. Mr.-Tollpatsch-Charming Hugh Grant und Frau-schräger-Sonnenschein Drew Barrymore, zwei Veteranen der romantischen Komödie, machen gemeinsame Sache. In "Mitten ins Herz" ist er Alex Fletcher, Pop-Star aus den 80er Jahren, der nach dem jähen Ende seiner Band "Pop!" halbherzig und frustriert auf der Kirmes und bei Erntedankfesten weiter
  • 106 Leser

Motettenabend

Der Hohenloher Kammerchor entführt am Samstag, 24. März, um 20 Uhr in der evangelischen Stadtkirche in Ellwangen in die Welt der Motetten. Es erklingen unter der Leitung von Johanna Irmscher Werke von Josef Rheinberger, sowie Motetten aus opus 138 von Max Reger. Im Zentrum der Abendmusik stehen Sätze aus der großen "Messe a Cappella" für Doppelchor weiter
  • 163 Leser

Museumsnacht

"Die Lange Nacht der Museen" gilt als Höhepunkt im Stuttgarter Kulturkalender und führt am Samstag, 17. März, zu ungewöhnlicher Stunde, in mehr als 90 ausgewählte Museen, Kulturinstitutionen, Galerien und Atelierhäuser. Zum ersten Mal gibt es auch ein eigenes Programm für Kinder, das schon um 17 Uhr startet. Vier ausgewählte Museen in Marbach öffnen weiter
  • 187 Leser

Nackenbrecher-Garantie

Metal-Night im RockIt. Das RockIt in Aalen ist am Samstag, 10. März Schauplatz eines Death Metal Konzerts der Spitzenklasse. Eröffnen wird das "Back to Death"-Festival die fränkische Death Metal Band "Fleshover". Ihre Line-up Probleme beseitigt haben die Ludwigsburger "Disinfect", die im Anschluss ihren Brutal Death Metal ins Publikum blasen werden. weiter
  • 159 Leser

Niels van Gogh

"Skasa Exklusiv" heißt es am Samstag, 10. März in der Bar am Galgenberg in Aalen, wenn Niels van Gogh an den Turntables steht. Vorbereitet auf den Top-Act werden die Gäste von Mitch Michigan. Electro Minimal Tracks, groovige Housebeats und popige Radio Songs sind der typische Niels van Gogh Sound. Vorverkaufstellen sind ab sofort eingerichtet in der weiter
  • 186 Leser

Offene Türen an Waldstetter Schule

Ausstellungen, Spiele, Kulinarisches und einen Blick in die Klassenzimmer gibt's am "Tag der offenen Tür" der Franz von Assisi-Schule in Waldstetten. Am morgigen Samstag, 10. März, öffnen sich die Türen der Schule von 11 bis 16 Uhr. Die Instrumentalgruppe spielt auf, der Schulchor singt, es gibt Waffeln und eine Beach Bar. Die Schüler stellen ihre Kunstarbeiten weiter

Orchester Aalen

Ein kontrastreiches Konzertprogramm wird das Städtische Orchester Aalen unter der Leitung von Musikdirektor Udo Lüdeking am Samstag, 17. März, 20 Uhr in der Aalener Stadthalle präsentieren. Im ersten Teil des Abends werden Bearbeitungen bekannter Werke der Romantik zu hören sein. Im zweiten Teil erklingen Soundtracks aus Filmen und Fernsehserien. Karten weiter
  • 220 Leser

Parken beim Markt

Der Parkplatz bei der "Fuggerei" steht Wochenmarktbesuchern in gewohnter Weise zur Verfügung. Dies sagte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig im Ausschuss, nachdem CDU-Stadtrat Peter Michael darauf verwiesen hatte, dass der Parkplatz am Samstag gesperrt gewesen sei. weiter
  • 199 Leser

Phantom der Oper

Phantom der Oper spukt durch Aalen. Fast 20 Jahre nach der Londoner Premiere kommt "Das Phantom der Oper" am Mittwoch, 14. März, um 20 Uhr in einer aufwendigen Neu-Inszenierung in die Aalener Stadthalle. Mit dabei ist die mehrfach ausgezeichnete Sängerin Deborah Sasson in der Rolle der Christine. Die Neuinszenierung des Musicals orientiert sich inhaltlich weiter
  • 181 Leser

Pipeline und Haushaltsplan 2007

Der Gemeinderat in Alfdorf befasst sich bei seiner kommenden Sitzung am Montag, 12. März, unter anderem mit dem Straßenausbau- und Belagsprogramm im Gemeindegebiet. Außerdem auf der Tagesordnung: das Bebauungsplanverfahren "Lisztstraße-West", Satzungsbeschluss, die Verabschiedung des Haushaltsplanes 2007 und die Fortführung des Verfahrens für den Bau weiter

Plätze in Abschnitt 2

Der erste Abschnitt ist restlos "ausverkauft". Für den Abschnitt zwei vom 13. bis 25. August sind im Zeltlager Zimmerbergmühle noch einige Plätze frei. Kids zwischen acht und 13 Jahren können sich anmelden beim Kreisjugendring (07361)503-465. weiter
  • 320 Leser

Pop-Liedermacher

Der Pop-Liedermacher Jens Jochen Schmidt kommt am Dienstag, 13. März, um 19.30 Uhr zu einem Konzert ins Seniorenzentrum St. Anna in der Katharinenstrasse 34 in Schwäbisch Gmünd. Jens Jochen Schmidt fesselt durch seine ausgetüftelten Texte, die er in eingängige Melodien verpackt. Songs, die in die Tiefe gehen, lyrische Texte voller Assoziationen und weiter
  • 161 Leser

Predigtreihe zu Paul Gerhardt

Am 16. März werden es 400 Jahre, dass der große evangelische Liederdichter Paul Gerhardt geboren wurde. Aus diesem Anlass gibt es im Jubiläumsjahr in der evangelischen Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen zwei Predigtreihen. Die erste beginnt am kommenden Sonntag, 11. März, um 10 Uhr in der Magdalenenkirche in Wasseralfingen mit musikalischer Umrahmung weiter
  • 114 Leser
JUGENDFEUERWEHR ELLWANGEN / Mitgliedertreffen

Professionelle Arbeit

Vorbildliche "Pionierarbeit"" hat die Jugendfeuerwehr Ellwangen auch im letzten Jahr geleistet: Nicht weniger als elf von dreizehn altershalber ausscheidenden Jungfeuerwehrleuten treten in die aktive Wehr ein: Für Nachwuchs ist gesorgt. weiter

Progressive Rock

Sie gelten als eine der interessantesten Bands der Welt: "Van der Graaf Generator". Die Formation um Mastermind Peter Hammill formte in den 70er Jahren die dunkle Seite des progressiven Rocks, was dem Leadsänger damals den Titel "King Of Fear" einbrachte. Komplexe Strukturen und starke Intensität paarte die Band mit Elementen des Jazz. "Van der Graaf weiter
  • 248 Leser
FREIE WALDORFSCHULE SCHWÄBISCH GMÜND / Geschäftsführer Jürgen Scheiffele geht nach 14 Jahren in den Ruhestand

Ratgeber mit verschmitztem Humor

Als Ratgeber in kniffligen Situationen, der stets einen verschmitzten Humor auf den Lippen trägt, charakterisierte ihn das Lehrerkollegium. Nach 14 Jahren wurde Jürgen Scheiffele, Geschäftsführer der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd, in den Ruhestand verabschiedet. weiter

Rolf Siedler

Rolf Siedler, der Betriebsseelsorger des katholischen Dekanates Ostalb, feiert heute seinen 50. Geburtstag. Der Schwarzwälder ist seit Mitte der 80er Jahre im Ostalbkreis und seit 1994 in den Firmen der Region seelsorgerisch tätig. Die Wurzeln - auch seines politischen Engagements - wuchsen in der kirchlichen Jugendarbeit. Nach dem Theologiestudium weiter
  • 165 Leser
KONZERT / Am Sonntag

Rossinis Musik und sein Leben

Vincent Klink erzählt, Luisa Islam-Ali-Zade singt, das Littmann-Quintett spielt - schon die Namen sind Klang. Und sie ergeben zusammen am Sonntag, 11. März, um 20 Uhr im Stadtgarten ein Rendezvous mit Gioacchino Rossini. weiter
QUALITÄTSSIEGEL

Samariterstift erneut zertifiziert

Dem Samariterstift Neresheim, Träger ist die Samariterstiftung in Nürtingen, wurde zum dritten Mal das "Qualitätssiegel für Pflegeheime" verliehen. Darüber hinaus hat die Einrichtung zum wiederholten Mal auch das Zusatzzertifikat "Besondere Betreuung von Menschen mit Demenz" erreicht. weiter
  • 113 Leser
ASTHMATHERAPIE / AOK Baden-Württemberg hat Therapie im Tiefen Stollen anerkannt

Saubere Atemluft auf Rezept

"Ein großer Gewinn für Aalen", darin sind sich alle einig. Die AOK Baden-Württemberg hat die Heilstollen-Therapie anerkannt. Die niedergelassenen Ärzte können die Luft im Tiefen Stollen jetzt als Heilmittel verordnen. Gestern wurde im Aalener Rathaus der Vertrag unterzeichnet. weiter
  • 154 Leser

Schach-AG setzte die anderen matt

Die Schach-AG der Bohlschule hat unter der Leitung von Johann Kioschies (rechts) beim Schulschachfinale des Regierungspräsidiums den ersten Platz belegt. Die Mannschaft, die sich seit Jahren in der Schach-AG mit der Taktik und den Finessen des Schachspiels auseinandersetzt, konnte sich mit blütenweißer Weste, kein Spiel wurde verloren, gegen die anderen weiter
  • 122 Leser

Schubart-Kultur-Forum

Erstmals in diesem Jahr wird begleitend zur Preisverleihung des Schubart-Literaturpreises das Schubart-Kulturforum mit dem Hermann-Bausinger Symposium veranstaltet. Den Auftakt bildet die Eröffnung einer Ausstellung am Freitag, 16. März, um 19.30 Uhr in der Rathausgalerie mit Illustrationen von Robert Gernhardt (Schubart-Literaturpreisträger 2001) - weiter
  • 177 Leser
KINO / Katharina Morrison ist Jury-Leiterin beim Kinderkino-Festival in Schwäbisch Gmünd

Schulpflicht für den guten Kinderfilm

Der gute Kinderfilm war noch nie so wichtig wie heute. Das sagt Katharina Morrison. Sie engagiert sich seit vielen Jahren als Leiterin der Jury beim Kinderkino-Festival im Turm-Theater in Schwäbisch Gmünd. An diesem Wochenende erwarten die Veranstalter dort erneut mehr als 3500 junge Besucher. weiter
  • 207 Leser

Schätztag

Wundern Sie sich wer das Gemälde von ihrer Großmutter erschaffen hat? Und lässt sich die Unterschrift auf dem Bild als Monet, Manet oder vielleicht doch Maier lesen? Am Mittwoch, 14. März, von 10 bis 17 Uhr ist das internationale Auktionshaus Christie's zum ersten Mal im Studio der Sparkasse Neue Mitte in Ulm mit einem Spezialisten-Schätztag zu Gast weiter
  • 222 Leser

Seht das Holz

Der Aalener Theologe und Pädagoge Theo Lunz wird am Sonntag, 11. März, erstmals eine eigene Ausstellung "Ecce lignum - Seht das Holz" im Innenhof und Saal des Gemeindezentrums Salvator eröffnen. Seit Beginn seines Ruhestandes 2004 widmet er sich intensiver der Schönheit des natürlichen Holzes, wie es am Bach, im Gebirge, in Nachbars Garten oder nach weiter
  • 190 Leser

Seminar: Bibel in gerechter Sprache

Die Evangelische Erwachsenenbildung lädt am Samstag, 10. März, von 10 bis 16 Uhr zu einem Studientag zur Bibelübersetzung "Bibel in gerechter Sprache" mit Dr. Gabriele Theuer ein. Fünf Jahre haben Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen die Bibel neu übersetzt, beraten und in der Praxis überprüft. Seit Herbst wird das Werk in hohen Auflagen verkauft weiter
  • 154 Leser
REMS-MURR-POLIZEI / Unfallstatistik 2006 vorgelegt - Weniger Tote, aber mehr Schwerverletzte

Senioren besonders gefährdet

Die Polizei im Rems-Murr-Kreis hat ihre Verkehrsstatistik für 2006 vorgelegt. Ein Ergebnis dabei: Die Zahl der Unfälle hat weiter zugenommen. Es starben aber weniger Menschen auf den Straßen als im Vorjahr, dagegen gab es wieder mehr Schwer- und Leichtverletzte. weiter

Sexy Music Comedy

Zwischen Blues, Jazz und Rock'n Roll bis hin zur Pop-Musik sprengen sie hemmungslos die für sie viel zu kleine Schublade Music-Comedy. Die Opernsängerin Lady Eve und der Blues & Boogie-Pianist Mr. Leu sorgen am Donnerstag, 26. April, um 20.30 Uhr im Café Spielplatz in Gmünd für ein schweißgebadetes Publikum. Das Risiko ist groß, die Ansteckungsgefahr weiter
  • 218 Leser
ABENDGYMNASIUM

Skiausfahrt begeistert

Wie jedes Jahr, trafen sich auch in diesem Winter erneut Schülerinnen und Schüler des Abendgymnasiums Ostwürttemberg und des Abendgymnasiums Stuttgart mit dem Schulleiter Hans-Josef Miller zur Skiausfahrt nach Österreich. weiter
IT-SICHERHEIT / Daten-Piraterie anhand Live-Hack demonstriert

So einfach ist Datendiebstahl

Professionelle Computer-Hacker trieben gestern ihr Unwesen an der BA Heidenheim. Im Rahmen einer Veranstaltung zum Thema IT-Sicherheit konnten mittelständische Unternehmer bei einem Live-Hack erleben, wo die Schwachpunkte der Informationstechnologie liegen. weiter
  • 240 Leser

Solokabarett

Mit sprachlichem Feingefühl und Sinn für eine ausgeklügelte Dramaturgie strebt Claus von Wagner in die Spitze des deutschen Kabaretts. Am Samstag, 12. Mai wird er zusammen mit seinen Kollegen vom Ersten Deutschen Zwangsensemble auf Schloss Kapfenburg mit dem europäischen Kabarettpreis Salzburger Stier 2007 ausgezeichnet. Mit "Im Feld" ist der Künstler weiter
  • 226 Leser

Soziale Kompetenz

Im ersten Schuljahr werden die Schülerinnen und Schüler der Hofherrnschule in Aalen-Hofherrnweiler anhand eines sozialen Kompetenztrainings auf ein harmonisches Miteinander vorbereitet. An zwölf Nachmittagen lernen die Kinder gemeinsam mit den Sozialpädagogen Martina und Oliver Eyth und der Klassenlehrerin Ulrike Freihorst (vorne links) spielerisch weiter
  • 176 Leser

Spannende Experimente im Kindergarten

Gespannt waren die Kinder des evangelischen Kindergartens "Mörike" in Lorch, welche Frage und Aufgabe die Gummibärchen diesmal hatten. Herausfinden, aus was sich am besten ein Haus für die Bärchen bauen lässt, lautete die Aufgabe bei den Experimentiertagen. Durch tatkräftiges Experimentieren kam man der Lösung schnell näher, denn das Haus sollte sich weiter

Spring Break Party

Am Samstag, 10.März, wird ab 20 Uhr in der Gemeindehalle Ruppertshofen gefeiert. Auf der Spring Break Party sorgen zwei sexy Go-Go's für das richtige Flair. Euch erwarten Palmen, Stranddeko, eine heiße Caipirinha Bar und vieles mehr! Gefeiert wird auf 2 Floors! Auf die Ohren gibt es Mixed Music und fette Housebeats. Mit DJ Philipp Morriss und DJ Gorby weiter
  • 192 Leser

Trinkwasserbrunnen für St.-Josef-Schule

Jüngst wurde der neue Trinkwasserbrunnen, eine Spende der Firma Georg Moritz GmbH, der Schule für Hörgeschädigte, St. Josef, offiziell übergeben. Damit sprudelt künftig ein gesunder Pausen-Drink zur Selbstbedienung im Foyer der Schule, denn durch eine Kombination aus Trinkwasserfeinfilter und Vitalisierungsgerät sorgt der Brunnen für hohe Wasserqualität. weiter
  • 129 Leser

Typenkabarett

Wenn sie zum Lachen nicht in den Keller gehen, weil sie dort zuviel Angst haben, dann sind sie bei Helmut Schleich genau richtig. Der Münchner Kabarettist gastiert im Rahmen des Hüttlinger Kleinkunstfrühlings am Freitag, 16. März, um 20 Uhr in der Aula der Alemannenschule. Er befasst sich in seinem aktuellen Programm "Mutanfall" mit den Themen Phobien, weiter
  • 176 Leser

Uli Kretschmer

Der in Westhausen lebende Liedermacher Uli Kretschmer bestreitet das 48. Walxheimer Pfarrhauskonzert am Samstag, 10. März, 15.30 Uhr, in der St. Erhardtkirche. Mit artistischer Wortkunst und musikalischer Virtuosität trägt der gebürtige Berliner ein breites Spektrum an Liedern vor, die er selber textet und komponiert. Kretschmer hat bereits sechs CDs weiter
  • 102 Leser

Unübliche Damen

"Die Krawallschachteln" mischen am Freitag, 16. März, den Farrenstall in Neuler ab 20 Uhr auf. Die gelernte Schauspielerin Andrea Batz und Sabine Rupp musizieren und lachen seit sechs Jahren zusammen. Das Repertoire der beiden Künstlerinnen reicht von Oldies und Evergreens über Chansons und Countries bis zu volkstümlichen Melodien - Interpretationen weiter
  • 202 Leser
STADTSENIORENRAT AALEN

Viele Angebote auf einen Blick

Der Stadtseniorenrat Aalen bereitet zur Zeit unter Leitung seines Vorsitzenden Hans Zürn eine Broschüre zur Orientierung für ältere Mitbürger vor. Hintergrund dieser Aktion ist die Tatsache, dass immer mehr Bürger älter werden. Viele Senioren empfinden es als mühsam, zeitaufwendig und verwirrend, sich Angebote zusammensuchen zu müssen, sei es für Freizeitaktivitäten, weiter
STADTSENIORENRAT AALEN

Viele Angebote auf einen Blick

Der Stadtseniorenrat Aalen bereitet zur Zeit unter Leitung seines Vorsitzenden Hans Zürn eine Broschüre zur Orientierung für ältere Mitbürger vor. Hintergrund dieser Aktion ist die Tatsache, dass immer mehr Bürger älter werden. Viele Senioren empfinden es als mühsam, zeitaufwendig und verwirrend, sich Angebote zusammensuchen zu müssen, sei es für Freizeitaktivitäten, weiter
  • 136 Leser
DRK-BERGWACHT-JUGEND / Praktikum bei Bergwacht Oberstdorf

Vieles gelernt

Die diesjährige Skiausfahrt führte die Jugendgruppe der Bergwacht Schwäbisch Gmünd ins Allgäu nach Oberstdorf. Dort durfte der Nachwuchs bei der dortigen Bergwacht Erfahrungen sammeln. weiter

Von Ort zu Ort

Mit einem umfangreichen, bunten Potpourri aus Kabarett, Musik, Literatur, Theater und Film wartet die Gienger Kulturnacht am Samstag, 10. März, ab 19.30 Uhr auf. Die Besucher hoppen von Ort zu Ort: von der Schranne in die Stadtkirche, von der Bibliothek in die Musikschule, die Volkshochschule, das Haus der Jugend und in den Farrenstall. Karten gibt weiter
  • 210 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Die Stadtverwaltung kann sich nicht durchsetzen in Sachen Kunst für die Stadthalle. Es wird also keinen Wettbewerb geben, an dem sich auch auswärtige Künstler beteiligen dürfen. Nach einem Beschluss des Gemeinderates soll nun eine rein Gmünder Künstlergruppe mit Eckhardt Dietz und Sepp Baumhauer an der Spitze Entwürfe weiter

VR-Bank spendet 500 Euro für Vesperkirche

Fünf 100-Euro-Scheine überreichte der der Vorstandssprecher der VR-Bank Aalen, Dr. Günther Hausmann, dem Organisationsteam der Vesperkirche mit Pfarrerin Ursula Richter und Gudrun Fetzer an der Spitze. "Eine tolle Sache, die sehr gerne angenommen wird, wie die vielen Besucher heute zeigen", meinte Hausmann. Und weiter: "Einige unserer Mitarbeiter sind weiter
  • 109 Leser
BODENRICHTWERTE / Übersicht

Was kostet Bauland in Aalen?

Die städtische Bodenpolitik greift. Seit 1995 kauft die Stadt gezielt Bauland auf und verkauft es weiter, um die Preise zu stabilisieren. Tatsächlich sind die Bodenpreise relativ konstant geblieben. Das zeigt die neue Karte für Bodenrichtwerte, die im Internet einsehbar ist. Sie erschließt für jeden Bürger den durchschnittlichen Baulandpreis für jeden weiter
LIMESMUSEUM AALEN / Großes Museumsfest am Sonntag, 11. März, von 11 bis 17 Uhr

Wenn die Legion in Aktion ist

Wie haben die Römer vor rund 2000 Jahren im größten Reiterkastell nördlich der Alpen, in Aalen, gelebt? Wie arbeiteten die Handwerker in dieser Zeit? Was trugen die Soldaten der Ala II Flavia miliaria? Diese und noch weitere offene Fragen werden am Sonntag, 11. März von 11 bis 17 Uhr beim großen Museumsfest im Aalener Limesmuseum beantwortet. weiter
GUTEN MORGEN

Wer ist Furtado?

Auf die Gefahr hin, mich als jemand zu "outen", der sich nicht mehr auskennt, in der neuen, bunten Welt. Der nicht mehr mithalten kann in unserer schnelllebigen Zeit mit täglich wechselnden "Trends" und "Hypes" und "Mega-Events": Und auf die Gefahr hin, dass vor allem die so werbewichtige Kundschaft zwischen 14 und 45 Jahren mich für ein Auslaufmodell weiter

Whisky-Raritäten

Eine Single Malt Whisky Raritäten-Probe ist am Donnerstag, 29. März, um 19 Uhr in der Vinoteca in Gmünd angesagt: mit Harald Rinsche, einem echten Kenner und Fachmann, der ständig in Schottland unterwegs ist. Herr Rinsche stellt verschiedene Whiskys vor, vom einfachen bis zum über 40 Jahre alten Single Malt. Ob Highland, Island, Lowland, Islay oder weiter
  • 225 Leser

Wohnhaus beschmiert

In der Nacht zum Mittwoch besprühte ein Unbekannter ein Wohnhaus in der Rupert-Mayer-Straße mit roter Farbe. Dadurch entstand Sachschaden in Höhe von 200 Euro. Das Gmünder Polizeirevier erbittet Zeugenhinweise. weiter
  • 175 Leser

Ü26-Party

Die nächste Auflage der mittlerweile dienstältesten und erfolgreichsten Party in unserer Region ist wieder da! Am Samstag, 10. März, bewegt Timo Schaal in der Tonfabrik Aalen um 22 Uhr die Lautstärkeregler nach oben und bei DJ Claudius Zott in der Bar am Nil in Ellwangen geht es um 21 Uhr los. Wer sich nicht entscheiden kann, wo er die Ü-26 Party besuchen weiter
  • 177 Leser
VORTRAG / Kreissparkasse Ostalb kombiniert in einer Veranstaltung "Kapital & Kabarett"

Über Aktienmärkte nach Italien

Was haben hellbraune Socken mit Expertentipps zur Vermögensanlage gemeinsam? Auf den ersten Blick nicht viel. Doch die Kreissparkasse Ostalb bot einer Reihe geladener Gäste einen unterhaltsamen Abend mit Finanzinformationen und Kleinkunst. Auf einen Vortrag folgte das Programm des Kabarettisten Heini Öxle. Bodenständig schwäbisch und mit ein bisschen weiter
SCHULE / ASR-Klassenband stellt sich vor

Überzeugende Klangfülle

Der Platz im Pavillon der Uhlandschule reichte kaum aus, als die Musikzugklasse 6b der Adalbert-Stifter-Realschule vielen interessierten Viertklässlern und ihren Eltern einen Einblick in ihre Arbeit bot. weiter
  • 111 Leser

Zukunft Grün/Weiß Hauptversammlung

Der Förderverein Zukunft Grün/Weiß unterstützt den Fußball im TSV Böbingen. Am Sonntag, 11. März, um 10.30 Uhr hat der Förderverein im TSV-Vereinsheim seine ordentliche Mitgliederversammlung. Unter anderem wird auch darüber berichtet, wie weit die Beschaffung eines neuen Vereinsbusses für den TSV Böbingen gediehen ist. Auf der Tagesordnung stehen: Berichte, weiter

Zum Schlemmen

Gioacchino Rossini entfaltete nicht nur sein musikalisches Genie in sensationellen Opern-Erfolgen - ebenso leidenschaftlich wie er komponierte, kochte und schlemmte er auch. Diese Pole in Rossinis Leben verbinden auf einzigartige Weise der Sternekoch Vincent Klink, das Littmann-Quintett und die Mezzosopranistin Luisa Islam-Ali-Zade in einem heiter-humoristischen weiter
  • 120 Leser
KLEINKUNST / "Wüst'n' Rot" mit den Lesefrauen Dagmar Schönleber und Katinka Buddenkotte im Café Spielplatz

Zwei Frauen sehen rot - und schreiben

Bei dem vergnüglichen Comedy-Abend mit "Wüst'n' Rot" waren die Frauen im "Spielplatz" fast unter sich. "So viele Frauen hatten wir noch nie", kommentierte Rainer Koczwara. Na ja, ein paar Quotenmänner hatten sich mutig doch unter das Publikum gemischt. Also, fast ausschließlich Frauen am Vorabend des internationalen Frauentages - das versprach eine weiter
  • 117 Leser

Regionalsport (34)

FUSSBALL / Oberliga - Sechs-Punkte-Spiel des FC Normannia Gmünd am Samstag beim FC Pforzheim

Abstiegskampf ab Minute eins

Tiefer Rasen, aggressive Teams, ein Sechs-Punkte-Spiel. Die Partie des FC Normannia beim FC Pforzheim darf man als "Abstiegskampf pur" bezeichnen. Dementsprechend wichtig wäre ein Sieg - für beide Teams. Anpfiff am Samstag ist um 15 Uhr. weiter
  • 145 Leser
HANDBALL / Bezirksliga - TSV empfängt Winzingen

Ans letzte Spiel anknüpfen

Im zweiten Heimspiel in Folge will morgen Handball-Bezirksligist TSV Hüttlingen den zweiten Sieg. Spielbeginn in der Limeshalle gegen den TV Winzingen ist um 20 Uhr. weiter
  • 149 Leser
HANDBALL / Bezirksklasse - Aufstiegsaspirant Bartenbach zu Gast bei der HG

Auch der Gegner hat einen Lauf

Nach zwei Siegen in Folge empfängt die HG Aalen/Wasseralfingen am Sonntag um 17 Uhr die Verbandsliga-Reserve des TSV Bartenbach. weiter
  • 123 Leser
KEGELN / 1. Bundesliga - KC Schwabsberg reist morgen nach Leipzig

Auswärtsrekord als Maß

Die Bundesligakegler des KC Schwabsberg müssen am morgigen Samstag ab 13 Uhr beim heimstarken SV Leipzig 1910 antreten. weiter
  • 183 Leser
FUSSBALL / Landesliga - VfR Aalen II gastiert beim TSV Georgii Allianz Stuttgart

Blamage vermeiden

Der Tross des VfR Aalen II reist am Sonntag zum Schlusslicht der Fußball-Landesliga TSV Georgii Allianz Stuttgart. Anpfiff ist um 15 Uhr auf dem Kunstrasen an der Heßbrühlstraße. weiter
VOLLEYBALL / Regionalliga - DJK Aalen tritt morgen beim USC Heidelberg an

Der Angriff soll's richten

Während der Rest der Liga das spielfreie Wochenende genießen darf, wartet auf die Aalener Regionalliga-Volleyballer das nächste schwere Auswärtsspiel. Die DJK reist zum Nachholspiel zum USC Heidelberg. Spielbeginn ist um 20 Uhr. weiter
  • 154 Leser
SCHIESSEN / Kreisliga-Sportpistole - Lauchheimer Schützen freuen sich über die Meisterschaft

Der Titel war nie gefährdet

In der Kreisliga der Sportpistolenschützen ist der SV Lauchheim I mit 4874 Ringen (Schnitt 812,3) und 53 Ringen Vorsprung souverän Meister geworden. Dem Aufstieg in die Bezirksliga dürfte somit nichts im Wege stehen. weiter
  • 180 Leser
FUSSBALL / TSV Oberkochen beschließt Reigen der Hallenturniere im Schwörz

Die Kleinen zum Abschluss am Ball

Mit den Bambinis sowie den E- und F-Junioren hält der TSV Oberkochen am Wochenende seine letzten Fußball-Hallenturniere ab. weiter
  • 101 Leser
LEICHTATHLETIK / "25. Weinsberger Weibertreulauf"

Ellwanger Trio in guter Frühform

Unter anderem den zweiten Platz mit dem Team gab's für Ursula Reissig, Hans Pöschl und Jochen Strohbeck beim "25. Weinsberger Weibertreulauf". weiter
  • 147 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Edgar Schmitt will den ersten Sieg: VfR Aalen empfängt morgen die SV Elversberg

Ergebnis steht an erster Stelle

Nur schön spielen reicht nicht. Nach dem Teilerfolg beim Aufstiegsaspiranten Hoffenheim will der VfR Aalen nun seinen ersten Sieg unter Edgar Schmitt holen. Gegner morgen im Waldstadion ist der direkte Konkurrent SV 07 Elversberg. Anpfiff: 14.30 Uhr. weiter
  • 226 Leser
HANDBALL / Verbandsliga

Gut für HSG

In der Handball-Verbandsliga könnte der Tabellendritte TSB Gmünd am Sonntag in Ruit den gastgebenden TB mit einem Sieg endlich aus dem Aufstiegsrennen werfen. Der HSG Oberkochen/Königsbronn wär's allemal Recht. Denn der TB Ruit ist derzeit Tabellensiebter, einen Platz hinter der HSG. Anpfiff der Begegnung in der Sporthalle am Hallenbad ist um 17 Uhr. weiter
  • 131 Leser
KUNSTTURNEN / Verbandsliga - Damen des TSV Ellwangen verlieren in Backnang

Hauchdünn unterlegen

Die Kunstturnerinnen des TSV Ellwangen sind zum Verbandsliga-Auftakt mit einer hauchdünnen 178,05:178,60-Niederlage gegen die Bundesligareserve der TSG Backnang gestartet. weiter
  • 133 Leser
HANDBALL / Landesliga - Hofen in Ehingen

Hält die Serie?

In der Sporthalle Längenfeld bestreitet Handball-Landesligist TG Hofen morgen sein zweitletztes Auswärtsspiel gegen die TSG Ehingen. Anpfiff: 20 Uhr. weiter
  • 226 Leser
FUSSBALL / Gemeinsames Turnier der TSG und SFD

In einem Boot

Die Karl-Weiland-Halle steht am morgigen Samstag ganz im Zeichen des Jugendfußballs. Das besondere: Die TSG Hofherrnweiler und die SF Dorfmerkingen richten erstmals die Turniere gemeinsam aus. weiter
  • 123 Leser
SCHACH / "Dähne-Pokal"

In Fichtenau

Der diesjährige Dähne-Pokal wird von den Schachfreunden Fichtenau ausgetragen. Als Termin wurde der kommende Montag festgelegt. Spielort ist der Landgasthof "Lamm" in Fichtenau/Wildenstein. Anmeldungen sind zu richten an Thomas Eckert unter Tel.: (07962) 711504. Es besteht aber auch die Möglichkeit, sich am ersten Spielabend direkt bis 18 Uhr anzumelden. weiter
  • 186 Leser
MOTORSPORT / Rallye

Mangold holt den Sieg

Werner Mangold triumphiert in Wittenberg. Der Ellwanger holt sich zum Auftakt des "Matador-Schotter-Cups" in Wittenberg den ungefährdeten Sieg. weiter
  • 105 Leser
FREIZEITSPORT

Mit Familie

Die TG Hofen veranstaltet am Sonntag mit der Barmer Ersatzkasse einen Familiensporttag. Programm: 13 - 16 Uhr: Orientierungslauf; 14 - 15 Uhr: Pilates 14 - 16 Uhr: Kinderturnabzeichen des DTB (3 bis 10 Jahre); 15 - 16 Uhr: Schowprogramm der Kindergruppen; 16 - 17 Uhr: Yoga; 13 - 18 Uhr: Soccer-Turnier, Malecke, Basteln, Ernährungsprogramm für Kinder, weiter
  • 157 Leser
3. OSTALB-HORSE-TOUR / Erstes Springen am 23. Juni in Lorch - Teamabend am 27. April im Gutenberg-Kasino

Mit neuem Führungsteam in Runde drei

Mit überarbeitetem Konzept und neuem Führungsteam geht die von SCHWÄBISCHER POST und GMÜNDER TAGESPOST präsentierte Ostalb Horse-Tour 2007 in die dritte Saison. Ursprünglich auf eine Initiative der "Reiterbrüder" Mario und Christian Walter zurückgehend, startete diese Springserie 2005 im Ostalbkreis und zog Pferdesportfreunde der Region in ihren Bann. weiter
TURNGAU

Neue Termine

Es gibt neue Termine beziehungsweise Terminänderungen beim Turngau Ostwürttemberg zu vermelden. 31. März: Gaumannschaftskämpfe Jungen, Vorkampf in Steinheim/Wentalhalle (Einturnen ab 9 Uhr). 21. April: Endkampf Jungen/Bereichsvergleichskampf Mädchen in Gerstetten/Georg-Fink-Halle (Einturnen um 8.30 Uhr sowie um 13 Uhr). 21. Oktober: Turn- und Spielfest. weiter
  • 215 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Sportfreunde empfangen den TSV Hildrizhausen

Rote Laterne abgeben

Die Sportfreunde fiebern dem ersten Heimspiel nach der Winterpause am Samstag gegen den Aufsteiger TSV Hildrizhausen entgegen. Mit einem Sieg können die Härtsfelder die rote Laterne abgeben und einen Schritt Richtung Klassenerhalt tun. Anpfiff in Dorfmerkingen ist um 15 Uhr. weiter
  • 116 Leser
SCHWIMMEN / Jugend-DM, Mannschafts-Landesfinale

Sechste im Land

Mehr als Platz sechs war nicht drin. Trotzdem sind die D-Jugend-Schwimmerinnen des SC Delphin Aalen mit ihrem Abschneiden beim Landesfinale der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft der Jugend in Tübingen zufrieden. weiter
  • 144 Leser
HANDBALL / Verbandsliga - HSG Oberkochen/Königsbronn empfängt wieder einen Aufstiegskonkurrenten

Sich über Trefferquote absetzen

Die HSG Oberkochen/Königsbronn empfängt am Sonntag in der Herwartsteinhalle den TV Altenstadt - wieder ein Konkurrent um die Aufstiegsränge. Beginn der Verbandsliga-Partie ist um 17 Uhr. weiter
  • 175 Leser
FUSSBALL

Spiele vom Wochenende

Sechs-Punkte-Spiel für den Oberligisten FC Normannia Gmünd am Samstag in Pforzheim. Ebenso gewinnen sollte der VfR Aalen, um in der Tabelle nicht zu tief abzusinken. Die Spiele vom Wochenende: Regionalliga Freitag, 18 Uhr: Bayern II - SF Siegen Freitag, 19 Uhr: FC Kaisersl. II - Kassel Samstag, 14.30 Uhr: Ingolstadt - SV Wehen SV Darmstadt 98 - Kickers weiter
  • 226 Leser
BEHINDERTENSPORT

Sprung aufs Treppchen?

Mit vier Athleten ist die Behinderten- und Versehrtensportgemeinschaft (BVSG) des SSV Aalen am Wochenende bei den Internationalen Offenen Deutschen Hallenmeisterschaften der Leichtathletik in Leverkusen vertreten. weiter
  • 178 Leser
EHRENAMT / Wolfgang Schröder ist seit 40 Jahren im Einsatz - für verschiedene Vereine

Taten auch ohne Mitgliedschaft

Wolfgang Schröder (57) ist ein Paradebeispiel dafür, wie man auch ohne Mitgliedschaft Vereine und vornehmlich deren Jugendarbeit nachhaltig unterstützen kann. weiter
  • 162 Leser
FUSSBALL / Senioren - Hallen-Bezirksmeisterschaften / Endturnier in Wasseralfingen

Topfavorit Neuler

Zum 25. Mal wird am morgigen Samstag das Finalturnier der Hallen-Bezirksmeisterschaften der Senioren Ü 30 ausgetragen. Beginn in der Talsporthalle Wasseralfingen: 13 Uhr. weiter
  • 146 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Auf den Auswärtssieg folgt die Partie gegen Vaihingen

TSG will nachlegen

Nach dem wichtigen Dreier zum Start ins neue Jahr tritt Landesligist TSG Hofherrnweiler am Sonntag um 15 Uhr auf eigenem Platz gegen den SV Vaihingen an. weiter
  • 230 Leser
TURNGAU / Kinderturnfest

Wettkampf wählbar

Die Verträge für das Kinderturnfest sind unterzeichnet. Ausrichter wird am 1. Juli der MTV Aalen sein. Die leichtathletischen Wettkämpfe werden im MTV- und SSV-Stadion ausgetragen, geturnt wird in der Greuthalle. Der Festnachmittag läuft im MTV-Stadion ab. weiter
  • 116 Leser
HANDBALL / Damen-Landesliga - TG gewinnt 21:19

Wieder ein Sieg

Die Landesliga-Handballerinnen der TG Hofen konnten zuhause gegen Ulm & Wiblingen mit 21:19 den vierten doppelten Punktgewinn in Folge verzeichnen. Jedoch ist das Thema Klassenerhalt wieder in weitere Ferne gerückt. weiter
  • 147 Leser
FUSSBALL / Regionalliga

Zeidler im Gespräch

Die Stuttgarter Kickers wollen Robin Dutt als Trainer halten. Gelingt das nicht, könnte Peter Zeidler ein möglicher Nachfolger sein. weiter
  • 212 Leser
RINGEN / TSV Dewangen kontra KSV Aalen:

Zündstoff drin

Die Rivalität lebt: Zwischen dem KSV Aalen und dem TSV Dewangen scheint das Verhältnis so schlecht wie lange nicht mehr. Indizien verbaler Art gibt es reichlich: "Was Thomas Zander sagt, ist eine Frechheit", sagt Dewangens Anton Abele. weiter
  • 246 Leser

Leserbeiträge (3)

"Bärendienst"

Zum Leserbrief von Pirmin Heusel, den Beitrag Ilse Schmelzles beim "Sauren Meckereck" verteidigend: Mit Ihrem Leserbrief zum Meckereck-Beitrag von Ilse Schmelzle haben Sie sich vor einen unrühmlichen Faschingskarren spannen lassen. Sie erweitern damit die Reihe der Peinlichkeiten und Beleidigungen. In meiner langjährigen Zugehörigkeit zum Aalener Gemeinderat weiter
  • 536 Leser

Roter Milan ist stark gefährdet

Zum Leserbrief "Gräben nicht wieder aufreißen" von C.-H. Rieger vom 1. März: Unzutreffend ist, dass "erst durch den konsequenten Schutz des örtlichen Naturschutzes in den vergangenen Jahrzehnten ausgestorbene Vögel wie Milan wieder auf dem Härtsfeld heimisch werden" konnten. Der Rotmilan war bei uns nie ausgestorben, ich selber kenne hier die "Gabelweihe" weiter
  • 811 Leser

Zeitpunkt zum Lüften

"Es wird viel über Energiesparen geschrieben. Nutzt es viel, wenn man Strom spart? Alle Elektrogeräte erzeugen auch Wärme. Fehlt diese Wärme in der Wohnung, braucht man mehr Heizmaterial. Nützlich erscheint mir folgender Gedanke. Wer vor allem morgens, wie es üblich ist, etwa um 7 Uhr die Wohnung lüftet, holt sich besonders kalte Luft herein. Dazu herrscht weiter
  • 502 Leser