Artikel-Übersicht vom Freitag, 20. April 2007

anzeigen

Regional (68)

Am Freitag, 20. April, ab 21 Uhr steht das "Rock It" in Aalen ganz im Zeichen der Jungs von "Fall Out Boy" und ihrer neuen CD "Infinity on High". Außerdem gibt es einen Mix aus Emo, Punk und Indie, der von Andi B. und Jörn S. durch die Boxen gejagt wird. "Bad Boys Boogie" steht für Musik von Billy Talent, Millencolin, Placebo, Milburn Weezer, The Killers, weiter
  • 184 Leser
In den Sommerferien können Mädchen und Jungen im Alter zwischen 6 und 13 Jahren an der Kinder-Kur-Erholungen der Caritas Ost-Württemberg in Österreich teilnehmen. Zwei Termine: 27. Juli bis 17. August, 17. August bis 07. September. Die Kinder-Kur-Erholung wird von den Krankenkassen unterstützt. Infos und Anmeldung unter Telefon (07361) 59040. Erste-Hilfe-Kurs weiter
  • 125 Leser
Mit diesem Thema befasst sich Pater Dr. Jörg Müller SAC am Mittwoch, 25. April, 19.30 Uhr in der Arche Dischingen. Er bringt Informationen aus theologischer und psychologischer Sicht und gibt Antworten auf existenzielle Fragen. Ausstellung: Max P. Häring Max P. Häring aus Giengen zeigt in einer Kunstausstellung im Neresheimer Rathaus (Eingangshalle) weiter
  • 105 Leser
Die katholische Jugend der Kirchengemeinde Hüttlingen sammelt am Samstag, 21. April, Altpapier im Gemeindegebiet. Das Papier sollte wind- und regensicher verpackt und gut sichtbar bis spätestens 8 Uhr am Straßenrand bereitstehen. Hitzkuchenverkauf Die Hüttlinger Feuerwehr verkauft am Samstag, 21. April, Hitzkuchen im Backhaus Stollenmaier. "Aktion Hoffnung" weiter
Daniela dé Santos gastiert am Samstag, 21. April, im Klösterle in Nördlingen. Sie interpretiert auf feminine Art und Weise Welthits von Klassik bis Pop. Beginn ist um 20 Uhr. Weinfest Die Freiwillige Feuerwehr, Abteilung Oberdorf am Ipf, veranstaltet am Samstag, 21. April, das 6. Weinfest im ehemaligen Gemeindeschuppen. Beginn ist um 18 Uhr. "Aktion weiter
  • 121 Leser
Der Ski-Club Essingen bietet ab dem morgigen Samstag, 21. April, einen Nordic-Walking-Kurs für Anfänger an - vier Kurseinheiten, die an den jeweils drei darauf folgenden Samstagen stattfinden. Treffpunkt ist jeweils um 17.30 Uhr der Parkplatz auf dem Teußenberg. Die Kursgebühr beträgt für Mitglieder 15, für Nichtmitglieder 20 Euro. Nordic-Walking-Stöcke weiter
Der DRK-Ortsverein Lauchheim veranstaltet am Samstag, 21. April, ein Konzert mit "Herrn Stumpfes Zieh- & Zupf-Kapelle" in der Alamannenhalle Lauchheim. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Max und Maxi: "Was geht" Die Spiel- und Theaterwerkstatt Ostalb kommt mit diesem interaktiven Theaterstück am Samstag, 21. April, um 14 Uhr in die Aula der weiter
  • 130 Leser
Das im Ausstellungszentrum des Carl-Zeiss-Hochhauses integrierte Optische Museum in Oberkochen ist werktags von 10 bis 13 und von 14 bis 16 Uhr, sonntags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. An Samstagen und Feiertagen ist das Museum geschlossen. Bodytoning Die VHS bietet in Zusammenarbeit mit dem TSV Oberkochen immer freitags einen Gymnastikkurs an, der Problemzonen weiter
  • 113 Leser
Beim Überholen zusammengestoßen: Zwischen Wilflingen und Pommertsweiler stieß am Mittwoch, 18. April, gegen 16.10 Uhr, eine Autofahrerin beim Überholen in einer Rechtskurve mit einem Entgegenkommenden zusammen, der danach von der Fahrbahn ab kam. Gesamtschaden etwa 15 000 Euro. Als Zeuge sucht das Polizeirevier Aalen dringend den Fahrer des überholten weiter
  • 112 Leser
STADTKIRCHENORGEL / Abbau ab 21. April 2008 - Katholische Kirchengemeinde in Krakau kauft das Instrument

"Besonderes Zeichen der Ökumene"

"Unsere Stadtkirchenorgel wird eine katholische Orgel", stellte Pfarrer Bernhard Richter bei der Kirchengemeinderatssitzung am Mittwoch fest. In dieser hat das Gremium beschlossen, das Instrument an die katholische Kirchengemeinde in Krakau zu verkaufen. Dies sei ein besonderes Zeichen der Ökumene, ergänzte Laienvorsitzende Rosemarie Löwisch. weiter
LIMES CICERONES / Saisonstart

"Cornum" ruft zur Nachtpatrouille

Für das Wochenende haben die Limes-Cicerones zum Start in die Saison 2007 einen Themenabend sowie zwei öffentliche Führungen vorbereitet. Auf dem Programm stehen ein Vortrag über das Militär, eine Nachtpatrouille sowie Führungen und Aktionen am Kastell Freimühle. weiter
3. ELLWANGER WIRTSCHAFTSGESPRÄCH / Am 25. April geht es in der Stadthalle um die "Medizinische Versorgung in Ellwangen"

"Eine Wirtschaftskraft ungeahnten Ausmaßes"

Am kommenden Mittwoch, 25. April, 19 Uhr, wird in der Stadthalle das 3. Ellwanger Wirtschaftsgespräch eingeläutet. In diesem Jahr im Blickpunkt: die medizinische Versorgung in Ellwangen. Als Gastredner konnten mit Dr. Werner Baumgärtner ein hochinteressanter Mann verpflichtet werden. weiter
  • 172 Leser

"Filetstück" weg

Das ehemalige Coop-Gelände in der Innenstadt hat einen neuen Besitzer. Ein Immobilienunternehmen aus Leipzig erhielt bei der Zwangsversteigerung für 700 000 Euro den Zuschlag. Ein Gutachter hatte den Wert des Areals auf knapp 400 000 Euro geschätzt. Die Stadt hatte bis 690 000 Euro mitgesteigert. Die Pläne des neuen Eigentümers sind noch nicht bekannt. weiter
  • 181 Leser
TRAUERFEIER / Bewegender Abschied von Volkmar Schrenk

"Ganz zu fassen ist das nicht"

Eine große Trauergemeinde hat gestern in der bis auf den letzten Platz besetzten Versöhnungskirche von Volkmar Schrenk Abschied genommen. Nach der bewegenden Trauerfeier wurde der am Samstag Verstorbene auf dem Evangelischen Friedhof beigesetzt. weiter
  • 130 Leser

"The Queen"

NEU IM KINO
Wahre Blumenmeere schmückten vor zehn Jahren die Zäune um Buckingham Palace, als mit Lady Di die "Königin der Herzen" starb. "The Queen" erzählt, wie schwer sich die tatsächlich gekrönte Monarchin Elisabeth Windsor mit diesem massenmedialen Jahrhundertereignis tat und dadurch selbst die Grundfesten der Monarchie zum Wackeln brachte. Denn erst nach tagelangem weiter
  • 104 Leser
STADTJUGENDRING / Widerstand gegen Neuorganisationspläne der Stadt - Oberbürgermeister Martin Gerlach: "Sinnvolle Einsparung"

"Wir stellen ja keine Maschinen her"

Die Stadt muss sparen. Auch an der Jugendarbeit. Deshalb soll der Stadtjugendring (SJR) aus den angemieteten Räumen in der Julius-Leber-Straße ins Haus der Jugend (HdJ) umziehen. Soweit besteht Konsens. Dass aber Stadtjugendreferent Reiner Peth künftig die SJR-Geschäftsführung übernehmen soll, damit will man sich beim Stadtjugendring nicht abfinden. weiter
GEMEINDERAT NEULER / Abstimmung über zahlreiche Tief- und Straßenbaumaßnahmen

Abgelehnter Förderantrag reißt ein Loch

Der Gemeinderat Neuler musste in seiner jüngsten Sitzung am Mittwoch über ein großes Baumaßnahmenpaket entscheiden. In diesem Zusammenhang hatte Bürgermeister Manfred Fischer nicht nur gute Neuigkeiten im Gepäck. weiter

Aktion Hoffnung sammelt wieder

Am Samstag, 21. April, läuft in 65 katholischen Kirchengemeinden ab 8.30 Uhr wieder die Aktion Hoffnung zugunsten der Mission und Entwicklungshilfe. Gesammelt werden gut erhaltene Herren-, Damen- und Kinderbekleidung, Unterwäsche, Bettwäsche, Wolldecken, Hüte und paarweise gebündelte Schuhe. Das Geld fließt in Missions- und Entwicklungshilfeprojekte weiter
  • 157 Leser

Albstift organisiert wieder Motorradtour

Der KWA-Club, Albstift Aalen und der MSC Aalen-Reichenbach laden alle junggebliebenen Motorradfahrer am Samstag und Sonntag, 11. und 12. Mai, zu zwei Aktivtagen unter dem Motto "Mit zwei Rädern über die Ostalb" ein. Ausgesuchte Motorradtouren und ein abwechslungsreiches Programm wurden eigens dafür zusammengestellt. Auszüge aus dem Programm: 11. Mai, weiter
  • 131 Leser
GASTRONOMIE / "Bar am Venushafen" - ein Projekt mit lokalem Anspruch

Am Hafen eine "Insel der Ruhe"

"Vom Bürger für den Bürger" zitiert Jürgen Schwarz eine Idee der "lokalen Agenda". Ein Gedanke, der auch hinter dem Genossenschaftskino "Kino am Kocher" steckt. Dort, in der Fackelbrückenstraße 15, laufen die Arbeiten an der "Bar am Venushafen" auf Hochtouren. Denkbar, dass dort eine Art kleines Aalener Kulturzentrum entsteht. weiter
OETTINGER-AFFAIRE

AsF wünscht sich einen Lernprozess

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) im Kreis ist bestürzt über die magere Distanzierung Georg Brunnhubers von seiner "Lobhudelei für Günther Oettinger". Es sei ein Armutszeugnis für einen Mandatsträger, wenn Freundschaftsbande ausreichender Anlass für politische Positionierungen seien. weiter
AUTORENSTUNDE / Erich von Däniken spricht in der Kochertalmetropole über Außerirdische

Bohren in den Rätseln des Altertums

Fragen über Fragen wirft er auf. Bohrt in den Rätseln und Geheimnissen Ägyptens und der Nazca Wüste in Peru. Erich von Däniken, einer der weltweit erfolgreichsten Autoren im Bereich der Pseudowissenschaft, gastierte am Mittwochabend in der Kochertalmetropole Abtsgmünd. weiter
SCHLAGANFALL / Med & More-Patienten-Infoveranstaltung am Mittwoch, 25. April, 19 Uhr im Bildungszentrum des Ostalb-Klinikums

Der Patient entscheidet über den Erfolg

Der Patient zwischen Medizin und Alltag steht im Mittelpunkt der Med & More-Infoveranstaltung "Schlaganfall - Behandlung und Selbsthilfe" am Mittwoch, 25. Februar, 19 Uhr im Bildungszentrum des Aalener Ostalb-Klinikums. weiter
INNENSTADTENTWICKLUNG / Abgespecktes Konzept für die Sanierung der Bahnhofstraße: Gemeinderat entscheidet im Juni

Die Bahnhofstraße wird attraktiver

Keine teure Lösung mit Wasserspielen am frei gelegten Taufbach soll es werden. Aber die Bahnhofstraße soll mit Bäumen begrünt werden, die Gehwege werden breiter und schön gepflastert. Die Bauarbeiten beginnen noch dieses Jahr, 2009 folgt dann der Ellwanger Torplatz, dessen Zukunft bislang aber noch sehr offen ist. weiter

Die Schöpfung

SCHAUFENSTER
Der Oratorienchor Ellwangen führt am Samstag, 12. Mai, 20 Uhr, in der Evangelischen Stadtkirche in Ellwangen das Oratorium "Die Schöpfung" von Joseph Haydn auf. Kaum ein anderes Werk hat bei seiner Uraufführung solche Begeisterung hervorgerufen wie Haydns "Schöpfung". Haydn selbst hielt das Oratorium für eines seiner gelungensten Werke. Er setzt die weiter
  • 106 Leser
AUSSTELLUNG / Malerei von Claudia Reimann beim Kunstverein Heidenheim im "Türmle"

Einblick ins Leben der Räume

So reichhaltig, so lebendig kann Leere sein - keine absolute, doch in jedem Falle ein Zustand, der für gewöhnlich als solche erlebt wird. Die Räume Claudia Reimanns verzichten auf Bewohner, die sie als vollwertige Systeme in Frage stellen könnten. Lediglich ein paar Stühle dürfen sich darin aufhalten. Oder einige Pflanzen. Aber kein einziger Mensch. weiter
BENEFIZKONZERT / Johannes Cernota widmet sich in der Marienkirche Aalen Erik Satie

Eine "gelbe" Melodie

Nichts ist so, wie man es erwartet. Keine spektakulären Tastenspurte auf dem schwarzen Bechstein-Flügel, keine künstlich aufgebaute Stimmung. Atmosphäre allerdings kann auch anders geschaffen werden: Wenn Johannes Cernota das schnörkellose Werk des französischen Exzentrikers Erik Satie auf dem Klavier umkreist. Im dritten Benefizkonzert in der Reihe weiter
  • 121 Leser
GEMEINDERÄTE WESTHAUSEN UND LAUCHHEIM / Flächennutzungsplan des Gemeindeverwaltungs- und Wasserversorgungsverbandes

Einschränkungen nicht hingenommen

Über ein Jahr ist vergangen seit den Verwaltungen und Gemeinderäten in Westhausen und Lauchheim ein Erstentwurf zum gemeinsamen Flächennutzungsplan vorgestellt wurde. In der Zwischenzeit konnten Privatpersonen sowie die Träger öffentlicher Belange Bedenken und Beschwerden einreichen. Diese wurden am Mittwoch in den Sitzungen der beiden Gemeinderatsgremien weiter
ABRISS / Ehemaliges Geschäftshaus Sperber Baustoffe

Einstiges Bauernhaus

Ein einstiger Zeitzeuge einer Ziegelei und des Kalkwerks ist dieser Tage in Bopfingen der Baggerschaufel zum Opfer gefallen. weiter
MUSIK / Chefdirigent Uwe Renz wagt sich mit seiner Jungen Philharmonie an ein reines Beethovenprogramm

Elektrisieren ohne zu vibrieren

Am kommenden Wochenende wird die Junge Philharmonie Ostwürttemberg in Ellwangen in der Wallfahrtskirche Schönenberg und in Steinheim am Albuch konzertieren. Anlass für diese Zeitung, einmal den Chefdirigenten der JPO, Uwe Renz, nach dessen interpretatorischem Konzept zu befragen. Gerade bei einem reinen Beethoven-Programm scheint es notwendig, programmatische weiter

Fortschritt durch Schulterschluss

Schulterschluss bringt so manches zuwege. Ein schönes Beispiel ist das Dorfhaus im Dinkelsbühler Stadtteil Wolfertsbronn, das, vom Rohbau bis zur Elektrik, komplett in Eigenregie erstellt wurde und am letzten Wochenende erstmals in fast fertigem Zustand besichtigt werden konnte. Neun Monate dauerte die Bauzeit, während der sich die Wolfertsbronner mächtig weiter
  • 125 Leser

Georg Brunnhuber gratuliert dem Papst

MdB Georg Brunnhuber war als einziger Abgeordneter des Deutschen Bundestages zum 80. Geburtstag von Papst Benedikt XVI nach Rom eingeladen. Er überbrachte dabei auch die Glückwünsche der Bundeskanzlerin Angela Merkel. Papst Benedikt XVI, der Georg Brunnhuber aus früheren Begegnungen gut kennt, äußerte außerdem die Bitte, seine apostolischen Grüße auch weiter
  • 164 Leser

Gesamtes System zertifiziert

Das Elektro-Ausbildungszentrum Aalen e.V. (EAZ) besitzt seit 2003 ein Qualitätsmanagement-System nach DIN EN ISO 9001:2000 für die berufliche Aus- und Weiterbildung von der Grundausbildung bis zur Spitzentechnologie. Das EAZ hat auch die Rezertifizierung und das Überwachungsaudit der Trägerzulassung nach AZWV (Anerkennungs-und Zulassungsverordnung-Weiterbildung) weiter
  • 302 Leser
INTERNATIONALER AUSSCHUSS / Vortrag des Integrationsbeauftragten der Stadt Stuttgart

Gleiche Möglichkeiten für alle

Gari Pavkovic, Integrationsbeauftragter der Stadt Stuttgart, sprach vor den Mitgliedern des Internationalen Ausschusses über seine Arbeit und das Stuttgarter Integrationskonzept. weiter
  • 119 Leser

Gottesdienst für Getrenntlebende

"Komm heraus!" Mit diesem nachösterlichen Ruf der Lazarusgeschichte sind alle Geschiedenen und Getrenntlebenden am Sonntag, 22. April, um 18.30 Uhr in die Kirche St. Maria nach Aalen zu einem ökumenischen Gottesdienst eingeladen. Gastgeber sind die katholische Kirche Aalen, das katholische Dekanat Ostalb, die Landpastoral Schönenberg und die evangelische weiter
  • 139 Leser
RÖTENBERG / "Unser Haus soll schöner werden" - Wohnungsbau Aalen schreibt Wettbewerb aus

Großer Schönheitswettbewerb

Die Wohnblocks und Außenanlagen auf dem Rötenberg sollen schöner werden. Dieses gemeinsame Ziel von Bewohnern und Wohnungsbau Aalen soll nun mit vereinten Kräften erreicht werden. Als Ansporn hat die Wohnungsbau einen Wettbewerb ausgeschrieben. weiter
PALL FILTERSYSTEMS GMBH

Gute Gründe für Pall-WBO

In Form einer "Worker-Buy-Out" (WBO) wollen sieben Mitarbeiter der Pall Filtersystems in Waldstetten den Betrieb am Standort ausgründen. Ein Businessplan für das auszugründende Unternehmen liegt vor. weiter
SPRINGTIME ROCKFESTIVAL

In Stödtlen wird heute gerockt

Heute Abend steigt in Stödtlen das 3. Springtime Rockfestival. Am Sportgelände stehen gleich vier hochkarätige Metal-Bands mit unterschiedlichen Metal-Stilen auf der Festivalbühne. Die Norweger "Triosphere" haben sich nach ihrem gelungenen Debüt bereits fest in der Power-Metal-Szene etabliert, die Gothik Metal-Band "Elis" aus Liechtenstein ist seit weiter

Jugend-Doppelkonzert in Dewangen

In der Dewanger Wellandhalle findet am kommenden Sonntag, 22. April, um 17 Uhr ein Doppelkonzert mit der Stadt-Jugendkapelle Schwäbisch Gmünd und dem Jugendblasorchester des Musikvereins Dewangen statt. Das Repertoire beider Orchester reicht von Musicalbearbeitungen über klassische Werke und Jazz bis hin zu moderner Filmmusik. Mit der Stadt-Jugendkapelle weiter
RV OHMENHEIM / Hauptversammlung des Fördervereins

Jugendförderung im Vordergrund

Im Vordergrund der Bemühungen des Fördervereins RV Ohmenheim steht momentan die Jugendförderung in den Vereinsabteilungen. Das ging aus der Hauptversammlung hervor. weiter
  • 106 Leser

Karten gewonnen

Die SchwäPo hat gestern für die beiden Stiftsbundkonzerte mit dem "Michael Arlts International Fourtett" (heute, 20.30 Uhr im Atelier Kurz) sowie mit "Trio Kairos" (morgen, 20 Uhr, Thronsaal im Schloss) jeweils zwei mal zwei Eintrittskarten verlost: Zu "Michael Arlts Fourtett dürfen: Peter Lehle und Jens Rohsgoderer (beide Ellwangen). Einen unvergesslichen weiter
  • 104 Leser
JUGENDTREFF ABTSGMÜND / Bestehende Projekte laufen gut, Neues ist in Planung

Kids-Club startet im Mai

Der Jugendtreff in Abtsgmünd ist alles andere als träge. "Bestehende Angebote und Projekte laufen gut, Neues ist in Planung", erzählt Jugendtreff-Leiter Alexander Dorn. weiter
  • 133 Leser

Klassiker aus der Welt der Blasorchester

In seinem Frühjahrskonzert am 28. April präsentiert der Musikverein Unterkochen ab 20 Uhr in der Sporthalle ein abwechslungsreiches Programm mit "Klassikern" aus der Welt der Blasorchester. Zwei Schwerpunkte bestimmen das Programm: zum einen Werke nach Vorlagen aus Oper, Literatur und Film wie die Ouvertüre zur "Leichten Kavallerie" oder die Titelmusik weiter
  • 102 Leser
UNFALL / Ein totes Mädchen und vier Schwerverletzte - Bilanz eines Verkehrsunfalls gestern beim "Haghof" in Pfahlbronn

Kleines Mädchen stirbt bei Unfall

Ein fünfjähriges Mädchen kam gestern bei einem Verkehrsunfall zwischen Pfahlbronn und Welzheim ums Leben. Vier weitere Personen wurden dabei schwer verletzt. Die Landstraße blieb über Stunden gesperrt. weiter
  • 1357 Leser
WOCHE FÜR DAS LEBEN / Veranstaltungsreihe zum Thema "Mit Kindern in die Zukunft gehen"

Kompetenz der Eltern stärken

Startschuss war gestern Abend, als im Rathaus in Aalen die Fotoausstellung "Armut: Schau nicht weg!" eröffnet wurde (Bericht folgt). Doch das ist längst nicht die einzige Veranstaltung in der "Woche für das Leben" im Ostalbkreis. weiter
GEMEINDERAT NERESHEIM

Kooperation von Musik- und Grundschule

Der Technische Ausschuss des Gemeinderats Neresheim tagt am Montag, 23. April, 16.30 Uhr im Karl-Bonhoeffer-Saal des Neresheimer Rathauses. Um 17.15 Uhr beginnt dann der öffentliche Teil der Gemeinderatssitzung. weiter
KLÄRANLAGE SCHÖNAU / Blockheizkraftwerk wurde aufgerüstet

Kostbare Faulgase

Die Kläranlage in Schönau verfügt ab sofort über ein deutlich leistungsstärkeres Blockheizkraftwerk. Gestern wurde die neue Anlage durch Oberbürgermeister Karl Hilsenbek offiziell in Betrieb genommen. weiter

Kreide-Zeichen

"Schwarz-Weiß und Zwischentöne" ist eine Ausstellung mit großformatigen Kreidezeichnungen von Uwe Ernst, Böbingen, überschrieben, die kommenden Sonntag, 11 Uhr, im Museum Théo Kerg in Schriesheim eröffnet wird. weiter
  • 156 Leser

Landesseniorentag

Unter dem Motto "Alter als Chance - Potentiale entdecken und nutzen" steht der Landesseniorentag am 5. Juni in Mannheim. Neben Vorträgen von Professor Dr. Andreas Kurse und Workshops von Mitarbeitern des Instituts für Gerontologie der Uni Heidelberg gibt es einen "Markt der Möglichkeiten" und ein großes Nachmittagsprogramm. Der Eintritt ist frei. Kreisseniorenrat weiter
  • 122 Leser
PERSON / Neue Karriere

Mario Capezzuto ist EnBW-Berater

Der einstige SPD-Landtagsabgeordnete Mario Capezzuto (54) hat einen neuen Job: Seit dem 2. April arbeitet er als freier, selbstständiger Berater für den Energie-Riesen EnBW. weiter
  • 302 Leser
HOLZVERKAUF / Forst-Außenstelle Abtsgmünd versteigert erstmals Brennholz

Massenhaft Holz unterm Hammer

Erstmals hat die Forst-Außenstelle Abtsgmünd Brennholz und Flächenlose mit einer Auktion versteigert. Und dies im großen Stil: 61 Flächenlose und rund 150 Brennholzlose aus Aalen, dem Kochertal und bis nach Mögglingen und Schechingen kamen im Hüttlinger "Adler" unter den "Hammer". weiter

Milchpreis hat Talfahrt beendet

Jeden Tag werden in der Hohenloher Molkerei durchschnittlich 897 000 Liter Milch verarbeitet. Sie ist damit die zweitgrößte Molkerei im Bereich H-Milch-Herstellung in Deutschland. Obwohl im Jahr 2006 mit insgesamt 318 Millionen Kilogramm 1,58 Prozent weniger Milch von den 2118 Lieferanten (Vorjahr: 2221) aus der Region eingesammelt wurde, konnte der weiter
  • 267 Leser
HOHENLOHER MOLKEREI / Fünf Millionen Euro investiert

Nachfrage steigt

Die Hohenloher Molkerei konnte unter dem Strich mit weniger angelieferter Milch einen höheren Umsatz erzielen."Die Preisnotierung für Milchpulver hat einen historischen Höchststand am Weltmarkt erreicht", erklärt Geschäftsführer Martin Boschet. Dadurch steigt der Preis für Milchprodukte und letztlich könnten davon die Landwirte profitieren. weiter
  • 182 Leser
LOKALE AGENDA / Vortrag

Nachhaltigkeit und Stadtentwicklung

Am Montag, 23. April, findet um 19 Uhr im Paul-Ulmschneider-Saal eine öffentliche Sitzung des Agenda Parlaments statt. Im Mittelpunkt steht ein Vortrag von Martin Wichmann von der Stadt Konstanz zum Thema:"Nachhaltigkeit - ein Thema für die Stadtentwicklung?" weiter

Neue Furt über die Jagst verbindet Jagstzell und Stimpfach

Zumindest die Landwirte dürfen schon mal jubilieren: Für sie wird derzeit in der Jagstaue zwischen Stimpfach und Jagstzell eine neue Furt angelegt. Das Bauwerk soll noch heute fertig gestellt werden. In den vergangenen Tagen waren die Bauarbeiter damit beschäftigt, den Untergrund für die neue Furt vorzubereiten und ein entsprechendes Fundament zu legen: weiter
  • 155 Leser
COLLEGIUM MUSICUM

Russische Musik

In seinem traditionellen Frühjahrskonzert in der Stadthalle Aalen bringt das "Collegium musicum" am Samstag, 28. April, 20 Uhr, russische Musik aus Sankt Petersburg zu Gehör. weiter
PROFIT-GOES-SOCIAL / "Service Plus"-Kunden sind laut Umfrage zufrieden

Schon sechs Arbeitsplätze geschaffen

Nicht jeder kann oder will den Haushalt führen oder Gartenarbeit erledigen. Deshalb gibt es seit 2005 "Service Plus" - ein Angebot des Rot-Kreuz-Projekts "Profit goes Social - Jobs durch neue soziale Netzwerke". Wie das bei Kunden ankommt, zeigt eine Befragung, deren Ergebnisse jetzt vorgestellt wurden. weiter
  • 123 Leser
LANDESSTIFTUNG / Drei Aalener unter den Siegern des Wettbewerbs berufliche Schulen

Schüler-Ratgeber bringt 3. Preis

Die Landesstiftung hat die Gewinner des sechsten Wettbewerbs Berufliche Schulen (beo) gekürt. Unter den Preisträgern sind drei Auszubildende der zum Medienhaus dieser Zeitung gehörenden Firma SDZeCom. weiter
  • 253 Leser

Stadtbibliothek-Reihe: Tatort Süddeutschland

Der Ludwigsburger Kriminalhauptkommissar Volker Uhl wird am Freitag, 27. April, um 20 Uhr die andere Seite des Verbrechens vorstellen. In seinem zweiten Buch "Jeden Tag den Tod vor Augen" zeigt er den Alltag und die Polizeiarbeit in Geschichten, die er zusammen mit seinen Kollegen herausgegeben hat. Die Bestsellerautoren Volker Klüpfel und Michael Kobr weiter
  • 120 Leser
GEMEINDERAT ELLWANGEN / Die Planungen beginnen - in fünf Jahren soll der Bau fertig sein

Startschuss für die neue Sporthalle

Der Ellwanger Gemeinderat gab gestern Abend den Startschuss für die Planung einer neuen Sport- oder Mehrzweckhalle beim Schulzentrum. Mit einer Realisierung ist trotz des ehrgeizigen Zeitplans erst in etwa fünf Jahren zu rechnen. weiter
GEMEINDERAT HÜTTLINGEN / Die meisten Volkshochschulkurse

Stolz auf die VHS

Hüttlingen ist für die Volkshochschule Ostalb ein guter Standort: In keiner anderen Gemeinde gab es 2006 mehr Weiterbildungskurse. Nur Bopfingen hatte einige Kursteilnehmer mehr. Annähernd 50 Prozent der Kursteilnehmer kommen dabei gar nicht aus Hüttlingen. weiter
BAUSTELLEN IN AALEN / Insgesamt derzeit sechs größere Straßenbaumaßnahmen

Treppach ist bis August eine Baustelle

In den nächsten Wochen führen sechs größere Straßenbaumaßnahmen in Aalen und den Stadtbezirken zu Verkehrsbehinderungen. Außerdem ist bis auf weiteres die östliche bahnparallele Verbindungsstraße nur in Richtung Wasseralfingen befahrbar. weiter
  • 108 Leser

TSG macht Turnier im Human-Table-Soccer

Anlässlich des TSG-Sports-Event wird am Samstag, 23. Juni, von den Sauerbachnarren ein "Human-Table-Soccer-Turnier" ausgetragen. Anmeldeformulare für interessierte Vereine oder Gruppen unter ingo.ulmer.tsg@web.de oder Tel. (07361) 460549. Weitere Infos zum TSG-Sports-Event im Internet unter www.tsg-hofherrnweiler.de. weiter
  • 231 Leser

Welttag des Buches in der Stadtbibliothek

"Wer liest genießt!", darum geht es am UNESCO-Welttag des Buches, dem deutschlandweiten Lesefest am Montag, 23. April. Auch in der Stadtbibliothek dreht sich an diesem Tag alles um das Thema "Buch". Kinder können ein Welttagspuzzle gewinnen, sofern sie ein lustiges Rätsel zu verschiedenen Figuren aus Kinderbüchern lösen. Außerdem verschenkt die Stadtbibliothek weiter
  • 126 Leser

Werner Prokoph verabschiedet

Nach zehn Jahren als Chef der Feuerwehren im Ostalbkreis und 40 Jahren im aktiven Feuerwehrdienst wurde Werner Prokoph mit einer kleinen Feier im Beisein der Stadtbrandmeister Manfred Haag (Gmünd) und Kai Niedziella (Aalen) von Landrat Klaus Pavel in den Ruhestand verabschiedet. Pavel würdigte besonders Werner Prokophs Engagement in Sachen Brandbekämpfung, weiter
  • 258 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Eugen Hensinger, Silcherstr. 42, zum 80. Geburtstag. Aalen-Waldhausen. Adolf Schmelzer, Ipfweg 8, zum 70. Geburtstag. Hüttlingen. Hildegard Fürst, Nußweg 1, zum 72. Geburtstag. Westhausen. Priska Lützenburg, Mühlstr. 22, zum 76. Geburtstag. Abtsgmünd. Anna Heberling, Bachgasse 1, zum 88. Geburtstag. Lauchheim. Anna Nadler zum 83. Geburtstag. weiter
  • 134 Leser
TOURISTIK / Die Touristikvereine Ries-Ostalb und Ries wollen Ressourcen bündeln

Zu wenig Übernachtungsmöglichkeiten für Bustouristen

Der Bereich Ries könnte, geht es nach den Vorstellungen der beiden Bürgermeister Dr. Gunter Bühler (Bopfingen) und Hermann Faul (Nördlingen) zukünftig gemeinsam durch die beiden heute noch eigenständigen Touristikvereine Ries-Ostalb und Ries-Touristik im Bereich Produktbildung noch stärker zusammenarbeiten. weiter
GEMEINDERAT BOPFINGEN / Hoffnung in Sachen Lederfabrik-Gelände: Anfang 2008 mit Aushub beginnen

Zweifel am Willen des Landratsamtes

"Wenn es gut läuft", so das Fazit von Bürgermeister Dr. Gunter Bühler, "könnten im kommenden Frühjahr die Bagger aufs LFB Gelände rücken, um mit den Sanierungsarbeiten zu beginnen. weiter
  • 151 Leser

Regionalsport (31)

FUSSBALL / Oberliga - FC Normannia spielt am Samstag beim Vorletzten in Emmendingen / Beide Torhüter sind angeschlagen

Auf Teufel komm raus

Für den Gastgeber ist es die wohl letzte Chance auf den Klassenerhalt, für die Gäste die Möglichkeit, endgültig ins Mittelfeld vorzustoßen. Fußball-Oberligist FC Normannia Gmünd tritt am Samstag um 15.30 Uhr beim FC Emmendingen an. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B III - Oberkochen beim Ersten

Dewangen kommt zum Derby

Vor einer lösbaren Aufgabe steht der Tabellenführer der Kreisliga B III, TSV Hüttlingen. Der Namensvetter TSV Oberkochen will beim Ersten überraschen. weiter
FUSSBALL / Tipps

Die Serie soll halten

Im Nachbarduell beim SVG Fachsenfeld erwartet Kristian Hahn , Abwehrspieler des TSV Dewangen, einen 3:1-Erfolg. "Wir haben gegen Fachsenfeld eine Serie und schon lange nicht mehr verloren." So tippt er den Spieltag: Bezirksliga Sonntag, 15 Uhr: SFD II - Schnaith.(1:1) Essingen - Türk HDH(3:0) Waldstett. - Heubach(1:1) Tannh. - Böbingen(0:3) Bopfingen weiter
  • 133 Leser
KICKBOXEN

Drei Gold und vier Bronze

Der Deutschlandpokal war das zweite Qualifikationsturnier für die Weltmeisterschaft im Kickboxen und mit über 850 Teilnehmern aus sechs Nationen (Deutschland, Österreich, Frankreich, Niederlande, Norwegen und Liechtenstein) ein atemberaubendes Turnier bis in die späten Abendstunden. weiter
FUSSBALL / Landesliga - Hofherrnweiler muss zum GSV Dürnau

Ede-Team bei Stippel-Elf

Auf dem Sportplatz an der Kornberghalle in Dürnau kommt es für TSG Hofherrnweiler am Sonntag um 15 Uhr zu einer weiteren wichtigen Landesligabegegnung im Kampf um den Klassenerhalt. weiter
  • 162 Leser
FUSSBALL / Kreisligen A - SV Neresheim muss zum RSV Hohenmemmingen

Heiße Tänze im Keller

Gespannt warten die Fans des SV Pfahlheim auf das Spitzenspiel der Kreisliga A II gegen den TV Neuler. Für den SV ist es die letzte Chance, um an der Relegation zu schnuppern. weiter
FUSSBALL / Bezirksliga - Waldstetten empfängt am Sonntag den TSV Heubach

Hilft Sontheim Essingen?

Sieben Teams der Fußball-Bezirksliga kämpfen am Sonntag ab 15 Uhr weiter um den Klassenerhalt. An der Spitze im Kampf um Platz eins sind keine Veränderungen zu erwarten, außer Sontheim wächst über sich hinaus. weiter
LEICHTATHLETIK / Virngrund-Waldlauf in Rosenberg

Idyllische Strecke

Die Sportfreunde Rosenberg laden am Samstag, den 28. April zu ihrem Virngrund-Waldlauf 2007 mit fünf Kilometer Walkinglauf ein. Gestartet wird wieder in Rosenberg-Geiselrot (direkt beim Sportgelände). weiter
  • 149 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Im Hirschbach

Stark präsentiert sich momentan der SV Waldhausen II. Nach dem Punktgewinn gegen den Spitzenreiter FV Sontheim müssen die Jungs vom vorderen Härtsfeld zur DJK Aalen. Um den Relegationsplatz kämpft momentan der TSV Essingen II. Im Heimspiel gegen Türkspor Heidenheim könnten die Jungs von Trainer Katinic ihre Position festigen. Der VfB Tannhausen empfängt weiter
  • 176 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B II

Klasse Bilanz

45 Punkte aus 15 Spielen, das ist die sagenhafte Bilanz des TV Heuchlingen in der Kreisliga B II. Sollte der TV noch sieben Plätze als Sieger verlassen, wäre dies sicher eine tolle Leistung. Gegen den DTKSV Heubach wird mit aller Wahrscheinlichkeit die Serie fortgesetzt. Der TSV Adelmannsfelden muss nach Frickenhofen. Die TSG Hofherrnweiler II nach weiter
  • 138 Leser
FOOTBALL / Bundesliga

Longhorns zum Auftakt

Mit dem Heimspiel der Schwäbisch Hall Unicorns gegen die Weinheim Longhorns beginnt am Samstag um 17 Uhr im Haller Hagenbachstadion die Football-Bundesliga-Saison. Die Aufsteiger werden gegen die Unicorns ihr GFL-Debüt geben. weiter
  • 119 Leser
BASEBALL / Pokal

MTV gegen die Elks

Gleich ein Derby steht zu Beginn der Saison im MTV-Stadion auf dem Programm. Im Pokal treffen am Samstag um 15 Uhr die Strikers auf die Virngrund Elks. weiter
  • 129 Leser
HANDBALL / Verbandsliga - HSG Oberkochen/Königsbronn tritt bei der SG Schorndorf an / Der Relegationsplatz ist stark in Gefahr

Nun ist der Sieg ein Muss

Zum letzten Auswärtsspiel dieser Verbandsliga-Saison geht es für die HSG Oberkochen/Königsbronn am Sonntag nach Schorndorf. Trotz der Niederlage in Owen hat die HSG den sechsten Tabellenplatz behalten. Doch ohne einen Sieg in Schorndorf ist die Relegation wohl weg. Anpfiff in der Sporthalle Grauhalde ist um 17 Uhr. weiter
  • 169 Leser
FUSSBALL-CHARITY 2007 / Nana, Thorsten Fink, Edgar Schmitt und Ronny Mechnich kicken mit

Obulus für Schulen der Region

"Aalen sorgt für Aufwind". Das Motto der Fußball-Charity am 22. Mai im Aalener Waldstadion ist Programm. Der Erlös der mit Stars aus dem Sport- und Showgeschäft gespickten Benefizveranstaltung geht an den Aalener Kinderhilfsverein "Aufwind". weiter
FUSSBALL-CHARITY 2007 / Nana, Thorsten Fink, Edgar Schmitt und Ronny Mechnich kicken mit

Obulus für Schulen der Region

"Aalen sorgt für Aufwind". Das Motto der Fußball-Charity am 22. Mai im Aalener Waldstadion ist Programm. Der Erlös der mit Stars aus dem Sport- und Showgeschäft gespickten Benefizveranstaltung geht an den Aalener Kinderhilfsverein "Aufwind". weiter
  • 116 Leser
TURNGAU / Lehrgänge

Paul Schneider unterrichtet

Fortbildungslehrgänge beim Turngau Ostwürttemberg: Im April finden noch zwei Veranstaltungen statt. Paul Schneider, Trainer der Bundesliga-Kunstturner, ist einer der Dozenten. weiter
  • 108 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B IV - Pflaumloch beim FSV

Quartett kämpft unter sich

In der Kreisliga B IV trifft das Spitzenquartett direkt aufeinander. Wört muss nach Ellenberg (1.) und Kerkingen (3.) zu Nordhausen/Zipplingen (2.). weiter
FUSSBALL

Schiri-Pflichten

Bei der vorletzten Schulung der Aalener Fußball-Schiris wird Obmann Olaf Alsdorf heute Abend ab 19.30 Uhr im Goldenen Lamm in Schwabsberg über das Thema "Die Pflichten des Schiedsrichters" und über Aktuelles aus der Gruppe referieren. Um sinnvoll disponieren zu können, sollten bei der Schulung die Anmeldungen für den Ausflug am 21./22. Juli abgegeben weiter
  • 127 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen empfängt heute Abend den auswärtsstarken Neuling FC Ingolstadt 04

Schmitt sieht Sieger-Gen

Das Selbstvertrauen wird immer größer. Nach sechs Spielen ohne Niederlage gibt's für den VfR Aalen heute Abend nur eines: einen Sieg gegen den FC Ingolstadt 04. Das allerdings wird gegen den auswärtsstarken Aufsteiger nicht einfach. Anpfiff: 19 Uhr. weiter
KEGELN / Der amtierende Mannschaftsweltmeister wurde wieder nominiert

Seitz erneut zur WM

Amtierender Mannschaftsweltmeister und Vizeeinzelweltmeister Fabian Seitz aus Waldstetten wurde zur WM im Kegeln nominiert. Vom 13. Mai bis 20. Mai werden in Kosice die Titel vergeben. weiter
EISHOCKEY / Turnier in Tschechien

Tachov statt Aalen

Im tschechischen Tachov steigt ab morgen die "2. Internationale Tachov Challenge 2007" für Eishockey-Amateurmannschaften. Eigentlich war Aalen als Austragungsort vorgesehen. weiter
  • 197 Leser
FUSSBALL / Landesliga - FC Nürtingen 73 gastiert beim VfR im Rohrwang

Trotzreaktion gefordert

Optimistisch geht der VfR Aalen II an die Hürde FC Nürtingen 73 heran. In der Vorrunde der Fußball-Landesliga bezwangen die Jungs von Trainer Frey die Gäste mit 4:1. Anpfiff der Partie ist am Sonntag um 15 Uhr im Greut. weiter
  • 113 Leser
HANDBALL / Jugend - 22. Auflage des Bernd-Rahmig-Gedächtnisturniers - 97 Mannschaften in der Talsport-, Karl-Weiland und Schäle-Halle

Vorbereitung auf Qualifikation

Die 22. Auflage des Bernd-Rahmig-Gedächtnisturniers für Handball-Jugendmannschaften wird wieder ein Megaturnier. An drei Tagen werden 97 Mannschaften in drei Hallen um den Sieg kämpfen. weiter
FUSSBALL / DFB-Info-Abende für Juniorentrainer

Wie die Italiener

In den kommenden Wochen finden wieder an allen DFB-Stützpunkten Info-Abende für interessierte Vereinstrainer von Juniorenteams statt. Thema des ersten Info-Abends im Jahr 2007 lautet: "Training des Verteidigens zu zweit". weiter
  • 204 Leser
FUSSBALL / Tipps

Zwei Dreier für VfR

Zwei Spiele stehen am Wochenende beim VfR Aalen auf dem Programm. Lars Eisenmann vom VfR II tippt auf Doppelsieg seiner Teams. Regionalliga Freitag, 19 Uhr: VfR Aalen - Ingolstadt(1:0) Elversberg - Darmstadt(1:1) Samstag, 14.30 Uhr: Kaisersl. II - Bayern II(1:3) KSC II - Stuttgart II(2:1) Wehen - Reutlingen(3:0) 1860 München - Siegen(1:1) Kassel - Saarbrücken(1:3) weiter
RINGEN / C-Jugend - Röhlinger Duo auf deutschen Meisterschaften

Zwei Neulinge des AC

Nach dem zweiten DM-Platz von Marco Philipp in der B-Jugend gehen am Wochenende mit Roman Saam und Tom Philipp zwei weitere Ringer des AC Röhlingen, bei der C-Jugend-Freistil-DM in Unterföhring, an den Start. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - FV Illertissen gastiert in Dorfmerkingen

Zünglein an der Waage?

Keine Frage, für die Sportfreunde Dorfmerkingen ist in der Verbandsliga die Luft ziemlich dünn geworden, der Abstieg ist kaum noch zu verhindern. Und doch können die Härtsfelder beim nächsten Heimspiel gegen den FV Illertissen für Spannung im Abstiegskampf sorgen. Anpfiff im Dorfmerkinger Stadion ist am Samstag um 15:30 Uhr. weiter
  • 130 Leser

Überregional (117)

PROJEKT

'Haltestelle Kunst'

Nach der umstrittenen Verhüllung des 'Schönen Brunnens' vergangenen Sommer plant Nürnberg erneut ein ambitioniertes Kunstprojekt: 'Haltestelle Kunst'. Vom Juli bis Oktober soll die Südstadt in einen Skulpturenpark verwandelt werden. Auf einem dreieinhalb Kilometer langen Parcours werden 90 Exponate von 37 Künstlern aus 24 Ländern ausgestellt. weiter
  • 351 Leser
TÜRKEI / Nach Morden in Bibel-Verlag bangen Christen um ihre Sicherheit

'Hexenjagd wie im Mittelalter'

Unter Christen in der Türkei geht nach den Morden an Mitarbeitern eines Bibel-Verlages die Angst um. Türkische Politiker fürchten um das Ansehen ihres Lande weiter
  • 288 Leser
VERMÖGEN / Popstar Robbie Williams hat 2006 gut verdient - trotzdem nur Platz 775 auf britischer Rangliste

142 Millionen auf der Bank, aber immer noch arm unter den Reichen

Der britische Popstar Robbie Williams (33) ist binnen eines Jahres um fünf Millionen Pfund (7,5 Millionen Euro) reicher geworden. Trotz einer teuren Entziehungskur und des nur mäßigen Erfolgs seines Albums 'Rudebox' wuchs sein Vermögen 2006 auf 95 Millionen Pfund (142,50 Millionen Euro). Im Vergleich zu den Spitzenreitern auf der gestern vorab in Auszügen weiter
  • 242 Leser
KANADA / Heftige Stürme behindern das alljährliche Schlachten

600 Robbenjäger im Packeis eingeschlossen

Packeis hat etwa 100 Schiffe von Robbenjägern zum Stoppen gezwungen. Sie sitzen seit Tagen vor der Ostküste Kanadas fest. Selbst ein Eisbrecher kam nicht durch. weiter
  • 307 Leser
USA

Amokläufer schickte Videos

Der Amokläufer von Blacksburg (Virginia), Cho Seung-Hui, hat offenbar in den zwei Stunden zwischen seinen Bluttaten ein Paket mit Videos, Fotos und einer 23 Seiten langen Erklärung abgeschickt. Adressat war der amerikanische Fernsehsender NBC, der mehrere Videoclips ausstrahlte. Der Poststempel auf dem Paket zeigt, dass es am Morgen des Massakers um weiter
  • 318 Leser
SPANIEN

Atlético verklagt Fifa

Der spanische Fußball-Erstligist Atlético Madrid hat wegen einer Verletzung seines Stürmers Maxi Rodríguez den Weltverband Fifa auf Schadensersatz in Höhe von 2,5 Millionen Euro verklagt. Der Argentinier Maxi Rodríguez hatte sich im Oktober 2006 bei einem Länderspiel gegen Spanien einen Kreuzbandriss zugezogen und war sechs Monate ausgefallen. weiter
  • 320 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Länderspiel Argentinien - Chile 0:0 ·Spanien, Pokal, Halbfinal-Hinspiel FC Barcelona - FC Getafe 5:2 (3:0) ·Frankreich, Pokal, Halbfinale Olympique Marseille - FC Nantes 3:0 (1:0) Finale am 12. Mai in Paris: Marseille - Sochaux. ·England: Arsenal - Manchester City 3:1, Manchester United - Sheffield 2:0, Liverpool Middlesbrough 2:0, West Ham weiter
  • 313 Leser
EURO

Auf Rekordkurs

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3601 (Vortag 1,3577) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7352 (0,7365) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6793 (0,6773) britische Pfund, 160,13 (160,77) japanische Yen und auf 1,6343 (1,6367) Schweizer Franken fest. weiter
  • 452 Leser

Aus Dornröschenschlaf erwacht. ...

...Auf eine wechselvolle Geschichte blickt das Wasserschloss in Kraichtal-Menzingen (Kreis Karlsruhe) zurück. Im 14. Jahrhundert als Wasserburg errichtet, wurde es 1525 von aufständischen Bauern niedergebrannt. Wenig später wurde es im Renaissancestil wiederaufgebaut und erweitert und war eine der bedeutendsten Anlagen im Kraichgau. Ende des Zweiten weiter
  • 331 Leser
DFB-POKAL / In Stuttgart gibt es am 26. Mai auf dem Marktplatz wieder Public Viewing

Aus WM-Fieber wird VfB-Fieber

Platz im Uefa-Pokal ist gesichert - 20 491 Berlin-Tickets für ausgewählte Fans
Einen Platz im Uefa-Pokal hat der VfB Stuttgart jetzt sicher. Doch nun will das Team von Trainer Armin Veh mehr. Die Champions League und der deutsche Pokalsieg am 26. Mai in Berlin sind die Ziele. Und: Auf dem Stuttgarter Marktplatz gibt es wieder Public Viewing. weiter
  • 367 Leser
FUSSBALL

Besonderes Geschenk

Zu Ehren des früheren Weltstars Johan Cruyff will der niederländische Fußball-Rekordmeister Ajax Amsterdam ab der kommenden Saison nie mehr die legendäre Nummer 14 von 'König Johan' vergeben. Dies gab der Ajax-Vorsitzende John Jaakke eine Woche vor Cruyffs 60. Geburtstag bekannt. 'Mit der 14 hat er Ajax weltberühmt gemacht', sagte Jaakke weiter
  • 336 Leser
ARENA / Weitere Investitionen angekündigt

Bezahlsender tief in roten Zahlen

Der neue Bezahlsender Arena ist ein dreiviertel Jahr nach dem Start noch weit von der Gewinnschwelle entfernt. 'Arena ist natürlich ein riskantes und ambitioniertes Projekt', sagte Parm Sanhu, Geschäftsführer beim Arena-Besitzer Unity Media. Mit einem operativen Verlust vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen in Höhe von 132 Mio. EUR im vergangenen Jahr weiter
  • 395 Leser
MAN DIESEL / Auftragseingang schnellt nach oben

Boom bei Schiffsmotoren hält an

Der Dieselmotorenbauer MAN Diesel sieht kein Ende des Schifffahrt-Booms und will nach einem Rekordjahr auch 2007 kräftig zulegen. 'Durch die stetig voranschreitende Globalisierung steigt der Bedarf an Seetransporten und an Energie, genau diesen Bedarf decken unsere Produkte ab', sagte der Vorstandschef der MAN- Tochter, Georg Pachta-Reyhofen. Bis 2009 weiter
  • 417 Leser

Buchtipp

Im Praktikum Claudio ist jung, gut qualifiziert und als Marketing-Assistent eigentlich recht erfolgreich. Der 27-Jährige wohnt und arbeitet in Mailand, und doch kann er mit seinen knapp 1000 Euro netto im Monat von einem Leben in der Mailänder Szene nur träumen. Aber Claudio lässt sich nicht unterkriegen. Die Geschichte, die Antonio Incorvaia und Alessandro weiter
  • 227 Leser
OPER

Buh in Dortmund, Bravo in Weimar

Mit kräftigen Buhs für das Regieteam endete in Dortmund die Premiere der 'Götterdämmerung', des letzten Teils von Richard Wagners Zyklus 'Der Ring des Nibelungen'. Derweil wurde in Weimar die Premiere der 'Walküre' mit Bravo-Rufen gefeiert - das Deutsche Nationaltheater wagt sich nach mehr als 50 Jahren wieder an den Ring-Zyklus. In Dortmund endete weiter
  • 300 Leser
BASKETBALL

Dallas gegen Angstgegner

Mit einer Rekordsaison im Rücken starten die Dallas Mavericks am Sonntag in die Playoffs der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA. Zum Abschluss der regulären Saison gewannen die Texaner bei den Seattle Supersonics souverän mit 106:75 und beendeten mit 67 Siegen und somit als sechstbestes Team der NBA-Historie die Vorrunde. 'Jetzt beginnt die schönste weiter
  • 290 Leser

Das Stichwort: Unschuldsvermutung

Die Unschuldsvermutung ist ein tragendes Prinzip im Strafrecht. Sie besagt, dass jedermann als unschuldig gilt, solange er nicht rechtskräftig verurteilt ist. Auch die Presse hat sich an die Unschuldsvermutung zu halten: Solange ein Verdächtiger nicht verurteilt ist und kein Geständnis abgelegt hat, darf in aller Regel nicht der vollständige Name veröffentlicht weiter
  • 267 Leser
FUSSBALL

Daum spricht Klartext

Für Trainer Christoph Daum ist die kommende Saison mit dem 1. FC Köln definitiv das letzte Jahr in der Zweiten Fußball-Liga. Sollten die Kölner auch in der Spielzeit 2007/08 die Rückkehr ins Oberhaus verpassen, wäre der Abschied des 53-Jährigen besiegelt. Trotz eines Vertrags bis 2010 schließt Daum ein langfristiges Engagement in der Zweiten Liga aus. weiter
  • 334 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (015. Folge)

15. Folge »Sie werden sich erkälten. So mit dem nackten Oberkörper in dem kalten Regen«, sagte Peter Heiland. »Sie ist tot? Wer sagt das?« »Ich sage das. Ich habe die Nachricht eben Herrn Hülsdorff überbracht.« Das Bild stand mit dem vorderen Teil des Rahmens schon auf der Ladefläche. Peter hielt den hinteren Teil. Sein Blick fiel auf die Signatur. weiter
  • 353 Leser
MUSEEN / Bei Rückgabeforderungen jüdischer Erben und aus dem Adel geht es um Spitzenwerke

Der Markt wartet schon gierig

Staatsgalerie Stuttgart soll seit Jahren 'Die kleinen blauen Pferde' herausgeben
Während in Sachsen offen um Rückforderungen aus dem Kunstschatz der Wettiner gestritten wird, spüren andere deutsche Museen still und leise Ansprüchen jüdischer Erben von NS-Raubkunst nach. In der Staatsgalerie Stuttgart stehen vier Werke auf dem Spiel. weiter
  • 364 Leser
BUNDESLÄNDER

Der Süden bleibt vorn

Baden-Württemberg und Bayern sind weiter auf Erfolgskurs. Doch auch krisengeschüttelte Bundesländer wie Berlin, Brandenburg oder Bremen haben gute Chancen, den Anschluss zu finden. Denn: In allen Ländern gibt es viel Zukunftspotenzial, wie aus einer Studie des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstitutes (HWWI) und der Hypovereinsbank (HVB) hervorgeht. Allerdings weiter
  • 423 Leser
KONJUNKTUR / Wirtschaftsforscher sehen steigende Löhne und Gehälter

Deutlich mehr im Geldbeutel

Privatkonsum wird zu einer wichtigen Stütze des Aufschwungs
Der robuste Wirtschaftsaufschwung kommt immer mehr auch bei den Arbeitnehmern an: Ihre Löhne dürften in diesem Jahr um 2 Prozent steigen, 2008 noch wesentlich stärker. Dadurch nimmt auch der private Konsum deutlich zu, erwarten die Wirtschaftsforscher. weiter
  • 496 Leser
VERKEHR / Neue ADAC-Pannenstatistik

Deutsche Autos besonders solide

In sieben von acht Kfz-Klassen vorne
Autos aus Deutschland genießen einen guten Ruf, und das zu Recht. Denn sie haben laut neuer ADAC-Statistik zum Jahr 2006 am wenigsten Macken gezeigt. weiter
  • 349 Leser
KREDITINSTITUTE / Ausländische Anbieter konzentrieren sich aufs Firmenkundengeschäft

Deutsche Großbanken verlieren an Boden

Die deutschen Großbanken verlieren auf wichtigen Feldern und vor allem im Investmentbanking in ihrem Heimatland nach Angaben des Verbandes der Auslandsbanken immer mehr an Boden. Die ausländischen Institute fühlten sich in Deutschland jedenfalls sehr wohl, sagte Michael Zitzmann, Vorsitzender des Verbandes der Auslandsbanken in Frankfurt. Auch deshalb weiter
  • 517 Leser
PROZESS / Werwigk-Hertnecks Verteidigung zweifelt an Glaubwürdigkeit

Dörings Aussage umstritten

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart sieht keinen Grund für ein neues Ermittlungsverfahren gegen Baden-Württembergs früheren Wirtschaftsminister Walter Döring. weiter
  • 254 Leser
NIEDERLANDE

Ehre für Cruyff

Zu Ehren des früheren Weltstars Johan Cruyff will der niederländische Fußball-Rekordmeister Ajax Amsterdam ab der kommenden Saison nie mehr die legendäre Nummer 14 von 'König Johan' vergeben. Dies gab der Ajax-Vorsitzende John Jaakke eine Woche vor Cruyffs 60. Geburtstag bekannt. 'Mit der 14 hat er Ajax weltberühmt gemacht', sagte Jaakke weiter
  • 351 Leser
GERICHT / Kurioser Nachbarschaftsstreit mit 50 Euro geschlichtet

Ein exhumiertes Kaninchen vor Gericht

Zwei Nachbarn, ein Hund und tote Zwergkaninchen, von denen eines schließlich exhumiert wurde: Das Amtsgericht Demmin in Mecklenburg-Vorpommern hat nach monatelangem Hin und Her einen Schlussstrich unter den Fall gezogen. Die Hundebesitzerin muss 50 Euro Strafe an die Nachbarsfamilie zahlen, weil ihr Hund 'Amigo' deren Kaninchen getötet hatte. Die Kläger weiter
  • 321 Leser
NATUR / Haussperlinge finden nicht mehr genug Nahrung und Nistplätze

Ein Reihenhaus für den Spatz

Noch zwitschern sie in unseren Gärten und Parks. Doch Spatzen sind eine bedrohte Vogelart. Die Wildtier-Stiftung will dieser Gefährdung mit einer Aktion begegnen. weiter
  • 294 Leser
VERPFLICHTUNG / 44 Staaten haben die 'Washingtoner Erklärung' zum Umgang mit NS-Raubkunst unterzeichnet

Eine gerechte und faire Lösung muss gesucht werden

Die so genannte Washingtoner Erklärung vom 3. Dezember 1998 ist eine die 44 Unterzeichnerstaaten rechtlich nicht bindende Übereinkunft, um die während der Zeit des Nationalsozialismus beschlagnahmten Kunstwerke zu identifizieren, deren Vorkriegseigentümer oder Erben ausfindig zu machen und eine 'gerechte und faire Lösung' zu finden. Dieser Selbstverpflichtung weiter
  • 280 Leser
TELEFONAKTION / Übergewicht und falsche Ernährung bei Kindern

Eltern beim Essen oft schlechte Vorbilder

Verbote bringen wenig - Bewegungsanreize schaffen und süße Getränke stark einschränken
Viel Bewegung, abwechslungsreiches Essen: Wie können Eltern ihren Kindern gesunden Lebensstil schmackhaft machen? Gefragte Experten am Telefon waren dazu Ernährungswissenschaftlerin Dr. Friederike Preiß und Sportwissenschaftler Professor Jürgen Steinacker (Ulm). weiter
  • 406 Leser
HANDBALL / Wer richtet die Turniere 2012 aus?

EM-Konkurrenz für Deutschland

Der Deutsche Handballbund (DHB) bekommt für die angestrebte Bewerbung um die Männer- und Frauen-Europameisterschaft 2012 starke Konkurrenz. Für die Ausrichtung des Herren-Turniers vor den Olympischen Spielen in London haben Frankreich, Griechenland und Serbien Interesse bekundet, teilte die Europäische Handball-Föderation (EHF) mit. Den Damen-Wettbewerb, weiter
  • 249 Leser
TERRORISMUS / Michael Buback fordert Mörder seines Vaters auf, sich zu der Tat zu bekennen

Entscheidung über Hafterleichterung für Klar fällt nächste Woche

Das Landgericht Karlsruhe will Anfang nächster Woche über Hafterleichterungen für den ehemaligen RAF-Terroristen Christian Klar entscheiden. Dem in Bruchsal Inhaftierten waren Lockerungen in Aussicht gestellt worden. Diese hatte Baden-Württembergs Justizminister Ulrich Goll (FDP) aber gestoppt, nachdem Klars Kapitalismuskritik in einem Grußwort öffentlich weiter
  • 244 Leser
TRAUERREDE

Entschuldigung akzeptiert

Der Zentralrat der Juden hat gestern die Entschuldigung des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Günther Oettinger (CDU) in der Affäre um seine Filbinger-Rede angenommen. Die Forderung nach einem Rücktritt des Regierungschefs sei gegenstandslos, sagte Zentralrats-Präsidentin Charlotte Knobloch nach einem Gespräch mit Oettinger. Dagegen erneuerte weiter
  • 288 Leser
TELEKOM

Erfolg vor Gericht

Die Telekom darf vorerst weiter in Telefonbüchern für ihre eigene Auskunft an hervorgehobener Stelle werben und muss Konkurrenten nicht nennen. Das geht aus einer gestern veröffentlichten Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts hervor. Die Telefonauskunft Telegate war vor Gericht gezogen, weil sie in der exklusiven Nennung einen Machtmissbrauch der weiter
  • 410 Leser
HWA

Erfolgreicher Börsenstart

Der eng mit Mercedes-Benz verbundene Rennwagen- und Rennmotorenbauer HWA ist gestern an der Frankfurter Wertpapierbörse gestartet. Der erste Kurs wurde mit 25,13 EUR festgestellt, was einer Marktkapitalisierung von 128 Mio. EUR entspricht, teilte das Unternehmen in Affalterbach (Kreis Ludwigsburg) mit. Zuletzt wurde die Aktie mit 27,85 EUR gehandelt weiter
  • 403 Leser
SCHULE

Erster Rang für Französisch

Trotz starker Proteste wird Französisch von diesem Herbst an erste Pflichtfremdsprache an den Gymnasien der Rheinschiene. Kultusminister Helmut Rau (CDU) hat eine entsprechende Verordnung unterzeichnet, bestätigte das Kultusministerium gestern. Die Verordnung ist besonders im Raum Karlsruhe umstritten. Betroffene Eltern wollen dagegen vor dem Verwaltungsgerichtshof weiter
  • 305 Leser
JUSTIZ

EU geht gegen Rassismus vor

Die EU setzt ein Signal gegen Rassismus und Fremdenhass: Die Justizminister der 27 Mitgliedstaaten vereinbarten gestern, die Aufstachelung zu Gewalt und Hass gegen Angehörige einer bestimmten Religion oder ethnischen Gruppe europaweit unter Strafe zu stellen. Nach dem Rahmenbeschluss soll das Leugnen und Billigen von Völkermord, Kriegsverbrechen und weiter
  • 250 Leser
FILMFESTSPIELE / 'Auf der anderen Seite' im Wettbewerb

Fatih Akin ist in Cannes dabei

Der deutsche Regisseur Fatih Akin ist mit seinem Drama 'Auf der anderen Seite' in den Wettbewerb der internationalen Filmfestspiele in Cannes (16. bis 27. Mai) eingeladen worden. 'Ich freue mich riesig über die Nominierung für den Wettbewerb', sagte der 33-jährige türkisch-stämmige Regisseur aus Hamburg. Sein Film, in dem unter anderem Hanna Schygulla weiter
  • 300 Leser
RINGEN

Fischer angelt EM-Silber

Die deutschen Ringer haben zum Start der Männer-Wettkämpfe am dritten Tag der EM in Sofia nahtlos an die erfolgreichen Auftritte des Frauenteams angeknüpft. Junioren-Vizeweltmeister Jan Fischer (Köllerbach/84 kg) holte bei seinem EM-Debüt die Silbermedaille im griechisch-römischen Stil. Der deutsche Meister Marcus Thätner (Frankfurt/Oder/66 kg), der weiter
  • 300 Leser
EISHOCKEY

Formkurve zeigt nach oben

Acht Tage vor dem WM-Auftakt hat die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft auf dem Weg nach Russland den vierten Sieg in Folge verbucht und ihre 'schwarze Serie' gegen die Schweiz beendet. Im ersten Teil des doppelten Vorbereitungs-Duells mit den Eidgenossen setzte sich das immer noch stark ersatzgeschwächte Team von Bundestrainer Uwe Krupp gestern weiter
  • 331 Leser
BUNDESLIGA

Für 19 Stunden winkt Spitze

Werder Bremen winkt die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga - wenn auch vielleicht nur für 19 Stunden. 'Mit einem Sieg gegen Alemannia Aachen können wir den Druck umkehren', sagt Torjäger Miroslav Klose vor dem Auftaktspiel der 30. Bundesliga-Runde heute Abend (20.30 Uhr). Drei Punkte, hofft auch Mittelfeldspieler Torsten Frings, 'könnten den weiter
  • 260 Leser
PROZESSAUFTAKT / Mutter vor Gericht

Geburt in Baumarkt-Toilette

Nach dem Tod ihres Babys kurz nach der Geburt auf der Toilette eines Baumarktes muss sich eine 24-Jährige seit gestern vor dem Berliner Landgericht verantworten. Die Frau soll den im November geborenen Jungen so schwer verletzt haben, dass er elf Tage später starb. Vor dem Gericht bestritt die Verkäuferin das und erklärte, sie sei von der Geburt überrascht weiter
  • 237 Leser
IMPORTE / Wesentlich mehr Meldungen im EU-Warnsystem Rapex

Gefahr durch Billigspielzeug aus China

Spielzeug aus China dominiert schon seit Jahren den deutschen Spielzeugmarkt. Doch viele der dortigen Hersteller verwenden gesundheitsgefährdende Stoffe, die in der EU verboten. Immer häufiger wird damit chinesisches Billigspielzeug zur Gefahr für Kinder. weiter
  • 560 Leser
ELFMETER

Gefoulter darf selber schießen

Der Gefoulte soll nie den an ihm verursachten Elfmeter schießen - so lautet eine ungeschriebene Fußball-Weisheit. Diese haben nun Wissenschaftler der Martin-Luther-Universität (MLU) Halle-Wittenberg widerlegt. Sie haben alle 835 Bundesliga-Foulelfmeter von August 1993 bis Februar 2005 untersucht. 102 davon wurden vom gefoulten Spieler selbst ausgeführt. weiter
  • 226 Leser
CHRYSLER

Gewerkschaft gegen Verkauf

Die US-Autogewerkschaft UAW ist gegen einen Verkauf des angeschlagenen Autobauers Chrysler. Vieles spreche für einen Verbleib von Chrysler bei der Mutter Daimler-Chrysler, sagte UAW-Chef Ron Gettelfinger vor Journalisten in Auburn Hills. 'Ich denke, es macht Sinn, gerade jetzt an Chrysler festzuhalten, da sich durchaus Synergien ergeben', sagte der weiter
  • 428 Leser
KLIMAWANDEL / Dem Schwäbischen Skiverband haben Kinder und Jugendliche bisher die Treue gehalten

Grüner Bereich dank Improvisation und Mattenschanzen

Kaum Schnee auf der Alb und im Schwarzwald: Wettkämpfe und Lehrgänge sind ausgefallen, der Trainingsbetrieb hat gelitten. Laufen dem Schwäbischen Skiverband nach dem ungeheuer milden Winter die Kinder davon? Wir fragten in den drei nordischen Sparten nach. weiter
  • 255 Leser
GERICHT

Haftstrafen für brutalen Mord

Sie stürzten eine Waschmaschine auf ihr Opfer und traktierten es mit Bratpfanne, Tischbein und Besenstil: Wegen Mordes an einem 46-Jährigen sind gestern zwei junge Männer vom Potsdamer Landgericht zu 13 beziehungsweise 13 Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt worden. Die Richter gingen bei ihrer Entscheidung von einer verminderten Schuldfähigkeit weiter
  • 285 Leser
BILDUNG / Hochschulen regen neuen Studiengang an

Hauptschullehrer noch immer gesucht

Kultusminister kritisiert mangelnde Flexibilität junger Pädagogen - Ruf nach besserer Bezahlung
Um gegen den Lehrermangel an Hauptschulen anzugehen schlagen die Pädagogischen Hochschulen eine Trennung der Studiengänge vor: Lehramt für die Grundschule sollte ein eigener Studiengang werden - mit Numerus clausus. Das Kultusministerium hält nichts davon. weiter
  • 354 Leser
INTERNET

Heute erste Islam-Sendung

Der Südwestrundfunk (SWR) startet heute seinen umstrittenen Internetauftritt 'Islamisches Wort'. Autor des ersten Internetauftritts ist der 38-jährige muslimische Publizist Aiman Mazyek aus Alsdorf im Kreis Aachen. Er ist Generalsekretär des Zentralrats der Muslime. Die Pläne für das 'Islamische Wort' des SWR hatten zu einem politischen Streit geführt. weiter
  • 288 Leser
BÜHNE / Dimitré Dinevs 'Haus des Richters' in Wien

Im Labyrinth des Mythos

Heutige Flüchtlingserfahrungen verquickt mit dem griechischen Mythos: Dimitré Dinevs 'Das Haus des Richters' ist für einen schlauen, mehrdeutigen Theaterabend gut. weiter
  • 262 Leser
AKTIENMÄRKTE

Ins Minus gerutscht

Die Stimmung an den deutschen Aktienmärkten hat sich gestern etwas abgekühlt. Der Deutsche Aktienindex (Dax) folgte dabei den schwachen Vorgaben aus Asien und rutschte ins Minus. Sorgen um eine Überhitzung der chinesischen Konjunktur und damit einhergehend das Risiko steigender Zinsen setzte die Börsen in Ostasien deutlich unter Druck. Zu den größten weiter
  • 438 Leser
SCHIEDER

Insolvenz abgewendet

Der in Schieflage geratene Möbelhersteller Schieder kann eine Pleite vorerst abwenden. Nach tagelangen Verhandlungen haben alle beteiligten Kreditinstitute am Mittwochabend einer Finanzspritze in Höhe von 70 Mio. EUR zugestimmt, teilte Europas größter Möbelproduzent gestern mit. In der Folge waren bei Schieder umgehend die Vorbereitungen getroffen worden, weiter
  • 492 Leser

INTERVIEW: Schwierige Recherche

Auch Baden-Württemberg hat sich verpflichtet, Kulturgüter zurückzugeben, die es aus verfolgungsbedingten Gründen letztlich erlangt hat. Kunststaatssekretär Dieter Birk berichtet über die Prüfung der vier Fälle, die bei der Staatsgalerie Stuttgart anhängig sind. weiter
  • 399 Leser
WETTINER / Sächsische Kunstschätze eingefordert

Ist demnächst das Grüne Gewölbe dran?

In dem Konflikt zwischen dem Freistaat Sachsen und dem einstigen sächsischen Königshaus Wettin geht es um Kunstschätze im Wert von vielen Millionen Euro. weiter
  • 275 Leser
EISHOCKEY

Junioren zittern

Die deutschen U18-Junioren müssen bei der Eishockey-WM in Finnland um den Klassenerhalt zittern. Die Mannschaft von Bundestrainer James Setters kassierte im vorletzten Spiel der Abstiegsrunde eine 3:4 (1:2, 2:1, 0:1)-Niederlage gegen Gastgeber Finnland und steht nun vor einem Endspiel um den Ligaverbleib gegen Tschechien (heute/15 Uhr). weiter
  • 367 Leser
KRANKENKASSEN

Kein Verbot für Behandlung

Krankenkassen in Ländern der Europäischen Union dürfen sich nicht grundsätzlich weigern, Kosten für die Behandlung in einer ausländischen Privatklinik zu erstatten. Dies entschied der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg. Eine Regelung in Griechenland, wonach Kosten für stationäre Behandlung in ausländischen Privatkliniken lediglich für Kinder weiter
  • 417 Leser
Stuttgart 21

Keine Entscheidung

Bei einem informellen Treffen zum Projekt 'Stuttgart 21' am Montag in Berlin ist keine Entscheidung über den Umbau des Stuttgarter Hauptbahnhofs zu erwarten. Ursprünglich wurde davon ausgegangen, dass Bundesverkehrsminister Tiefensee kundtut, ob der Bund seinen Beitrag von zirka 500 Millionen Euro zu 'Stuttgart 21' weiterhin beisteuern will. weiter
  • 370 Leser
TENNIS / Turnier in Monaco

Kohlschreiber machts spannend

Nach der Abwehr von drei Matchbällen hat sich Tennis-Profi Philipp Kohlschreiber noch in sein erstes Viertelfinale bei einem Masters-Turnier gekämpft. Der Daviscup-Spieler gewann gestern in Monaco sein spannendes Marathon-Achtelfinale 5:7, 7:6 (7:4), 7:6 (7:4) gegen den Spanier Guillermo Garcia-Lopez und trifft heute auf den zweimaligen French-Open-Sieger weiter
  • 265 Leser
TÜRKEI

KOMMENTAR: Gefährlicher Nationalismus

Der Mord an Mitarbeitern eines christlichen Verlages in Malatya wirft ein trübes Licht auf die Türkei. Religiös-nationalistische Fundamentalisten haben ihren abstrusen Vorstellungen von Nation und Vaterland eine bestialische Bluttat folgen lassen. Die Christen in der Türkei sind eine winzige religiöse Minderheit, die schon aufgrund ihrer Größe gar nicht weiter
  • 290 Leser
KONJUNKTUR

KOMMENTAR: Nicht übermütig werden

Das Inland ist der neue Konjunkturmotor. Zur Jahrtausendwende hatte der Internethype zuletzt für einen boomenden Binnenmarkt gesorgt. Gerade weil dies so erfreulich ist, gibt es nicht den geringsten Grund, jetzt übermütig zu werden. Dies gilt nicht nur für die Tarifparteien, die weiter mit moderater Lohnpolitik eine der wichtigsten Grundlagen des Aufschwungs weiter
  • 328 Leser
PIëCH

KOMMENTAR: Verbale Entgleisung

Das ist neu: Ferdinand Piëch räumt Fehler ein. Altbekannt ist dagegen, wie er das macht. Er tritt nach. Das mussten während seiner Amtszeit zahlreiche Manager der ersten und zweiten Führungsebene erfahren, damit macht jetzt auch Bernd Pischetsrieder Bekanntschaft. Dass der mächtige Mann in Wolfsburg seinen mittlerweile geschassten Nachfolger öffentlich weiter
  • 460 Leser
KONJUNKTUR / Wirtschaftsforscher legen Frühjahrsgutachten vor

Konsum kurbelt Wachstum an

Ruf nach Steuersenkungen wird lauter - Aufhellung am Arbeitsmarkt
Auch 2008 wird die Konjunktur brummen. Das erwarten Wirtschaftsforscher. Deshalb fordern sie Steuersenkungen. Damit soll die Beschäftigung angekurbelt werden. Bundeswirtschaftsminister Michael Glos (CSU) bekommt Unterstützung bei seiner Forderung, nach der Wahl 2009 die Einkommensteuer zu senken. Das müsse mittelfristig das Ziel der Finanzpolitik sein, weiter
  • 347 Leser
VOLKSWAGEN / Hauptversammlung mit Eklat

Kritik am starken Mann

Trotz der scharfen Kritik von einigen Aktionärsschützern bleibt der umstrittene Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch der starke Mann bei Volkswagen. weiter
  • 432 Leser
L-BANK / 11 000 neue Arbeitsplätze durch Förderung

Kräftige Unterstützung

Land profitiert von einer Sonderausschüttung
Die L-Bank rechnet damit, dass ihre Zinsergebnisse in den kommenden Jahren deutlich sinken. Ihre Förderprogramme, mit der sie allein 2006 rund 11 000 neue Arbeitsplätze und 8500 Wohneinheiten möglich machte, will sie allerdings nicht einschränken. weiter
  • 481 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Weinkauf im Discounter Die Deutschen kaufen ihren Wein am häufigsten beim Discounter. Nach Angaben des Deutschen Weinbauverbandes stieg deren Marktanteil seit dem Jahr 2002 um 7 Prozentpunkte auf 47 Prozent. Auf den Rängen folgen der Direktkauf beim Winzer mit 16 Prozent und beim Fachhandel mit 8 Prozent. Handelspreis für Kölle Zoo Die Stuttgarter Firma weiter
  • 437 Leser

Künftig herrscht Konkurrenz

Mitte Mai soll eine Vorentscheidung fallen, welche Wirtschaftsforschungsinstitute das halbjährliche Konjunkturgutachten künftig erarbeiten. Das Bundeswirtschaftsministerium hat den Auftrag für drei Jahre international neu ausgeschrieben. Künftig sollen maximal vier Institute beteiligt sein, und das Ministerium will stärker mitreden. Neben den bisherigen weiter
  • 423 Leser
ATOMMÜLL

Landrat setzt auf Forscher

Der Waldshuter Landrat Tilman Bollacher sieht seine Zweifel am geplanten Schweizer Atommüllendlager Benken durch die Forschung bestätigt. Nach einer Studie der Bundesanstalt für Geowissenshaften und Rohstoffe (BGR) ist Steinsalz besser als Atomlagerstätte geeignet als Tongestein. Letzteres ist in Benken, das in der Nähe des Rheinfalls liegt, zu finden. weiter
  • 276 Leser
CDU

LEITARTIKEL: Merkels Macht

Günther Oettingers Bußgang nach Berlin war eine beispiellose Machtdemonstration der CDU-Vorsitzenden Angela Merkel. Zwar mag die Kanzlerin im Ergebnis sogar Gutes für den Ministerpräsidenten aus Stuttgart bewirkt haben; schließlich kann bezweifelt werden, ob sich Oettinger nach seiner umstrittenen Trauerrede auf Hans Filbinger ohne erzwungenen Widerruf weiter
  • 276 Leser

Leute im Blick

Heather Locklear Nach zwölf Jahren Ehe sind die US-Schauspielerin Heather Locklear (45) und Bon-Jovi-Gitarrist Richie Sambora endgültig geschieden. Das prominente Paar hatte am 17. Dezember 1994 geheiratet. Locklear hatte die Scheidung von dem 47 Jahre alten Gitarristen im Februar 2006 eingereicht. Als Grund nannte sie unüberbrückbare Differenzen in weiter
  • 318 Leser
NACHRUF / Das Stuttgarter'Theater der Welt' war ihr Triumph

Marie Zimmermann ist tot

Marie Zimmermann, die Schauspieldirektorin der Wiener Festwochen und Ehefrau Friedrich Schirmers, ist im Alter von 51 Jahren gestorben. weiter
  • 259 Leser

Meine TV-woche

Frank König, Wirtschaft Zwar beansprucht das neue Leitmedium Internet mit seinen schier unerschöpflichen Möglichkeiten immer mehr Zeit, aber hin und wieder setzt man sich halt doch vor die gute alte Fernsehkiste. Am heutigen Freitagabend kann man Internet und TV sogar verbinden, auf Arte bei Wer hat Angst vor Google? (22.10 Uhr), es folgt direkt um weiter
  • 297 Leser
SPANIEN

Messi kopiert Jahrhunderttor

Dem Argentinier Lionel Messi gelang beim 5:2 seines FC Barcelona im Halbfinal-Hinspiel des spanischen Pokals gegen den FC Getafe ein unglaubliches Kunststück. Er 'kopierte' nahezu exakt jenes legendäre Jahrhunderttor, das sein Landsmann Diego Maradona am 22. Juni 1986 im WM-Viertelfinale gegen England erzielte. Der 19-Jährige lief in der 29. Minute weiter
  • 284 Leser
FINANZAMT / In diesem Jahr kann für 2006 erstmal der Lohnkostenanteil der Nebenkosten abgesetzt werden

Mit der 'zweiten Miete' die Steuerlast drücken

Mieter können mit einen Teil ihrer Nebenkosten ihre Steuerlast verringern. Absetzen lassen sich jedoch nur Lohnkosten, nicht aber Zahlungen für Material. weiter
  • 491 Leser
ENGLAND

Mourinho schweigt

Dank eines 4:1-Sieges bei West Ham United bleibt der FC Chelsea in der englischen Premier League Tabellenführer Manchester United auf den Fersen. Michael Ballack wurde erst in der 78. Minute eingewechselt. Mit dem Boykott der obligatorischen Pressekonferenz schürte Trainer José Mourinho erneut Gerüchte um eine bevorstehende Trennung. weiter
  • 309 Leser

Na sowas . . .

Rauchen kann auch Leben retten: Brenda Comer im US-Staat South Carolina war mit dem Geschirr spülen fertig und ging zu einer Zigarettenpause vor die Tür. Sekunden später krachte eine 24 Meter hohe Eiche auf ihr Haus. Der Baum landete genau vor dem Spülbecken, an dem sie gerade noch gestanden hatte. Ob sie auf den Schreck gleich noch eine paffte, ist weiter
  • 337 Leser
SKI ALPIN / Janica Kostelic beendet ihre Karriere

Nach neun Knie-Operationen ist Schluss

Janica Kostelic hat genug. Nach langer Leidenszeit hat die herausragende Skirennläuferin der vergangenen zehn Jahre den Kampf gegen den eigenen Körper endgültig verloren und gestern in ihrer Heimatstadt Zagreb ihren Rücktritt erklärt. 'Es ist jetzt der Zeitpunkt gekommen, an dem ich meine Karriere beenden muss, obwohl ich noch Ski fahren möchte. Die weiter
  • 306 Leser
AIRBUS / Deutschland-Chef Puttfarcken geht Ende 2007

Nachfolge noch offen

Airbus Deutschland muss sich auf die Suche nach einem neuen Chef machen. Der derzeitige Vorsitzende der Geschäftsführung, Gerhard Puttfarcken, wird Ende 2007 in Ruhestand gehen, wie Airbus Deutschland, mitteilte. Diese Entscheidung sei dem Aufsichtsrat bereits im vergangenen Jahr mitgeteilt worden, sagte ein Unternehmenssprecher. Ein Nachfolger stehe weiter
  • 379 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Mehr rechte Gewalt Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, Berlins Innensenator Ehrhart Körting (SPD), schlägt Alarm. Die zunehmende Gewalt von Rechtsextremen sei 'erschreckend'. Bundesweit wurden 2006 mehr als 1000 Fälle rechtsextremer Gewalt registriert. Das entspricht einer Zunahme um knapp zehn Prozent gegenüber 2005. Besorgniserregend sei, weiter
  • 294 Leser
RAKETENABWEHR

Nato-Rat übt keine Kritik

Die USA bekommen für ihre Raketenabwehr-Pläne Rückendeckung. Auf einer Sondersitzung des Nato-Rates gestern in Brüssel gab es nach Angaben des Nato-Generalsekretärs Jaap de Hoop Scheffer keine Kritik an dem US-Vorhaben, sich gegen Raketen aus Ländern wie dem Iran und Nordkorea durch ein globales Abwehrsystem zu schützen. Die Bündnispartner hätten allerdings weiter
  • 316 Leser

Nestbesetzer. Vergebens versucht ...

...der Pelikan, in ein bewohntes Storchennest auf dem Dach des alten Rathauses von Weiden (Oberpfalz) einzuziehen. Nachdem der Einwanderer in Abwesenheit der Störche bereits das Nest getestet hatte, wurde er von den einheimischen Vögeln vertrieben. weiter
  • 347 Leser
Peking 2008

Nur der Smog stört noch

Weniger als 500 Tage vor Beginn der Olympischen Spiele hat die Koordinierungskommission des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) Gastgeber Peking ein gutes Zeugnis ausgestellt - nur die Luftverschmutzung in der chinesischen Hauptstadt stelle noch ein Problem dar. 'Wir wissen seit der Bewerbungsphase, dass es in der Stadt ein Umweltproblem gibt, weiter
  • 312 Leser
GAST DER REDAKTION / Kultusminister Rau will Hauptschule aufwerten

Näher dran am Berufsleben

Die Steuerkassen im Land laufen über. Einen Teil des unverhofften Geldsegens will Kultusminister Helmut Rau dafür ausgeben, die Hauptschulen im Land zu stärken. weiter
  • 286 Leser
RUMÄNIEN / Staatsoberhaupt unterliegt im Machtkampf mit dem Regierungschef

Parlament setzt Staatspräsident vor die Tür

Der rumänische Staatspräsident Traian Basescu ist gestern vom Parlament von seinem Amt suspendiert worden. Die Absetzung ist zunächst auf 30 Tage befristete. Die Abgeordneten werfen Basescu vor, sein Amt missbraucht zu haben; eine Anschuldigung, der das Verfassungsgericht erst vor kurzem offiziell widersprochen hatte. Das Parlament kann nun eine Volksabstimmung weiter
  • 285 Leser
formel 1

Phil Hill wird 80

Phil Hill war der erste US-Amerikaner, der sich in der Formel 1 einen Namen machte. 1961 holte er den WM-Titel mit nur einem Punkt Vorsprung vor seinem zuvor in Monza tödlich verunglückten Ferrari-Kollegen Wolfgang Graf Berghe von Trips (Horrem). Heute feiert der Ex-Rennfahrer seinen 80. Geburtstag. Hill gewann in seiner Laufbahn drei WM-Läufe. weiter
  • 335 Leser
FLUGZEUGABSTURZ

Pilot rettet Leben

Der Pilot eines Kleinflugzeugs in Not hat in Manila ein Unglück mit vermutlich zahlreichen Toten verhindert und ist dabei selbst umgekommen. Der Mann schaffte es noch, das abstürzende Flugzeug über einer Wohngegend auf ein leeres Grundstück zu lenken, wo die Maschine in Flammen aufging. Der Pilot verbrannte, berichtete ein Flughafensprecher. weiter
  • 322 Leser

Programm

FUSSBALL ·2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: 1860 München - 1. FC Köln, Kaiserslautern - Offenbach, Aue - RW Essen. - Sonntag, 14: Greuther Fürth - Paderborn, Duisburg - Braunschweig, SC Freiburg - Jena, Unterhaching - Koblenz, Burghausen - Augsburg. - Montag, 20.15: Rostock - Karlsruher SC. ·Regionalliga - Freitag, 19 Uhr: VfR Aalen - Ingolstadt, Elversberg weiter
  • 379 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 180 380,40 Euro, 2: unbesetzt, Jackpot 944 304,30 Euro, 3: 84 312,80 Euro, 4: 3817,10 Euro, 5: 214,20 Euro, 6: 50,80 Euro, 7: 27,90 Euro, 8: 12,00 Euro. Spiel 77:Gewinnklasse 1: 1 170 000,00 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 528 Leser

Redaktionstipp

Freitag, 20.30 Uhr Werder Bremen - Alemannia Aachen(3:1) Samstag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - FC Bayern München(2:3) Hertha BSC Berlin - Borussia Dortmund (2:1) Bayer Leverkusen - 1. FC Nürnberg (0:2) VfL Wolfsburg - Arminia Bielefeld (0:0) Eintracht Frankfurt - VfL Bochum (0:1) Schalke 04 - Energie Cottbus (2:2) Sonntag, 17 Uhr Hannover 96 - Mönchengladbach weiter
  • 329 Leser
KLIMASCHUTZ / Neue Kampagne der Grünen

Ruf nach Regeln

Mit einer neuen Kampagne wollen die Landtags-Grüne den Klimaschutz stärken. Ziele wie geringerer Spritverbrauch sollten festgeschrieben werden, verlangen sie. weiter
  • 347 Leser

Rücklagen bleiben erhalten

Die steigende Beschäftigung beschert der Bundesagentur eine deutliche Verbesserung ihrer Haushaltslage. Sie dürfte in diesem Jahr nur 1,2 Milliarden Euro Verlust machen. Das wären rund drei Milliarden Euro weniger als geplant. Damit müsste sie ihre Rücklagen nur wenig antasten: 2006 machte sie einen Überschuss von elf Milliarden Euro. Dafür sorgte unter weiter
  • 238 Leser
SICHERHEIT

Schriller Koalitionsstreit

Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble hat mit seinen jüngsten Äußerungen zum Antiterrorkampf einen schrillen Koalitionsstreit entfacht, der nun bei einem Spitzentreffen im Kanzleramt beigelegt werden soll. Die Pläne für einen 'Klärungsgipfel' bestätigten Regierungskreise. SPD-Rechtspolitiker Klaus Uwe Benneter hatte die Äußerungen Schäubles folgendermaßen weiter
  • 236 Leser
AUSSTELLUNG / 'Gärten' im Münchner Lenbachhaus

Schwerelos im Grünen

Wie faszinierend unterschiedlich Künstler die Natur im Kleinen abbilden
Gartenarbeit hat derzeit Hochkonjunktur, schmerzende Rücken, schwielige Hände inklusive. Da kommt die Münchner Ausstellung 'Gärten' gerade recht. Garten-Kunst von Monet bis Klee motiviert den gebeugten Betrachter. Gleich geht er heim und gärtelt weiter. weiter
  • 288 Leser
ABITUR / Prüfungen beginnen mit Deutsch

Schüler brüten über Ehre und Effi Briest

Mit Werken von Friedrich Schiller, Theodor Fontane, Erich Fried und Sarah Kirsch haben sich gestern 43 000 Abiturienten in ihrer ersten Abiturprüfung befasst. weiter
  • 290 Leser
MANIPULATIONEN

Staatsanwalt ermittelt

Die Stuttgarter Staatsanwaltschaft und das Bundesaufsichtsamt für Finanzdienstleistungen (Bafin) ermitteln gegen zwölf Beschuldigte im Kreis Heidenheim wegen des Verdachts der Kurs- und Marktmanipulation. Allein in Heidenheim hatten gestern 60 Polizeibeamte mehrere Wohn- und Geschäftsgebäude durchsucht und dabei umfangreiches Beweismaterial sichergestellt. weiter
  • 443 Leser
FUSSBALL

Stadion wieder offen

Die Spiele des italienischen Fußball-Serie-A-Klubs Catania Calcio können wieder im städtischen Stadion Angelo Massimino ausgetragen werden, das nach dem Tod des Polizisten Filippo Raciti bei Krawallen am 2. Februar gesperrt worden war. Ein Verwaltungsgericht hob den Beschluss des Fußballverbandes auf, der das Stadion bis 30. Juli geschlossen hatte. weiter
  • 332 Leser
SOZIALES / Beiträge zur Arbeitslosenversicherung könnten sinken

Steinbrück legt sich quer

Minister will Geld in Krankenversicherung für Kinder stecken
Die Bundesagentur für Arbeit steht finanziell deutlich besser da als erwartet. Daher gibt es Forderungen, den Beitragssatz zur Arbeitslosenversicherung weiter zu senken. Doch Finanzminister Steinbrück spielt nicht mit: Er will Milliarden in die Krankenversicherung umleiten. Der Beitragssatz zur Arbeitslosenversicherung könnte am 1. Oktober um 0,5 Prozentpunkte weiter
  • 320 Leser
FUSSBALL

Straka in Tirol gefeuert

Der ehemalige Bundesliga-Profi Frantisek Straka ist als Trainer des österreichischen Fußball-Bundesligisten Wacker Tirol entlassen worden. Der Verein aus Innsbruck reagierte auf die Serie von zwölf Spielen ohne Sieg. Der Tscheche Straka, der unter anderem für Borussia Mönchengladbach und Hansa Rostock spielte, war seit Mai 2006 bei Wacker Tirol. weiter
  • 401 Leser
FREIZEIT / Karlsruher Gemeinderat entscheidet über Bundesgartenschau

Streit um grüne Zukunft

CDU-Fraktion steht mit ihrer ablehnenden Haltung allein da
Wird Karlsruhe einen zweiten Anlauf starten, um die Bundesgartenschau in die Stadt zu holen? Noch Ende 2006 waren alle Gemeinderatsfraktionen einmütig dafür. Nachdem jetzt aber der finanzielle Aufwand grob feststeht, macht die CDU einen Rückzieher. weiter
  • 354 Leser

STUTTGARTER SZENE

Vertrauenskrise hausgemacht Fast schon drohte sich nach der jüngsten politischen Krise im Land der Eindruck festzusetzen, dass das Staatsministerium eben ein Ort ist, wo Vorrausschau wie Durchblick fehlen. Doch weit gefehlt. Im Rahmen der hellsichtig 'Unser Land im Gespräch' benannten Veranstaltungsreihe in der Villa Reitzenstein gab es am Mittwochabend weiter
  • 326 Leser
MUSIKFEST

Stürmisch bewegt!

Eines der weltweit bekanntesten Orchester wird das Europäische Musikfest in Stuttgart eröffnen: Das Israel Philharmonic Orchestra spielt unter der Leitung seines Chefdirigenten Zubin Mehta an drei Abenden, teilte die Bachakademie mit. Das Motto für das Festival vom 26. August bis 9. September gibt Gustav Mahlers 5. Symphonie vor: 'Stürmisch bewegt!'. weiter
  • 303 Leser

Telegramme

fussball: Ex-Nationalspieler Karlheinz Riedle tritt als Sportchef beim Schweizer Rekordmeister Grasshopper Zürich zurück. Auch über einen vorzeitigen Abschied von Trainer Krassimir Balakow (früher VfB Stuttgart) wird spekuliert.fussball:Gladbachs Oliver Neuville ist nach seiner Kritik an seinen Teamkollegen ('ich bin froh, wenn einige weg sind') mit weiter
  • 335 Leser

THEMA DES TAGES: Streit um Kunstschätze

Jüdische Erben fordern von den Museen vermehrt Kunstwerke zurück, die in der NS-Zeit zwangsenteignet wurden. Auch die Staatsgalerie Stuttgart ist betroffen. Wir beschreiben das Spannungsfeld zwischen Besitzanspruch und öffentlichem Interesse. Der Kunststaatssekretär sagt, wie das Land damit umgeht. weiter
  • 350 Leser
Promi-Bär

Todesdrohung gegen 'Knut'

Unbeeindruckt von einer Todesdrohung hat sich der kleine Eisbär Knut gestern wie gewohnt der Öffentlichkeit gezeigt. Wegen anhaltenden Zahnwehs war der Bär aber noch etwas schlapp, so dass sein Auftritt im Freigehege des Berliner Zoos verkürzt wurde. Gegen Berlins Zoo-Liebling Knut war am Mittwoch eine wirre Todesdrohung per Fax eingegangen. Auf dem weiter
  • 272 Leser
VERBRECHEN / Polizist bringt Ex-Freundin um

Todesschuss mit der Dienstwaffe

Mit einem Schuss aus seiner Dienstwaffe hat ein Polizist seine Ex-Freundin in Altlußheim bei Heidelberg getötet. Der zwei Jahre alte Sohn der Frau blieb unverletzt. weiter
  • 375 Leser
INFEKTION

Tollwut-Patient liegt im Koma

Ein an Tollwut erkrankter Patient in Hamburg ist in kritischem Zustand. 'Wir haben den Mann in ein künstliches Koma versetzt, um sein Gehirn zu schützen', sagte der Neurologe Prof. Christian Gerloff vom Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf. Der Patient ist nach Angaben der Ärzte vor sechs Wochen bei einem Urlaub in Nordafrika von einem offenbar infizierten weiter
  • 316 Leser
SIEMENS

Von Pierer tritt zurück

Siemens-Aufsichtsratschef Heinrich von Pierer tritt zurück. Der langjährige Vorstandsvorsitzende werde sein Amt in der nächsten Woche niederlegen, sagte ein Siemens-Sprecher gestern am späten Abend. Er steht wegen der Schmiergeldaffäre bei Deutschlands größtem Elektrokonzern unter Druck. Bisher hatte er einen Rücktritt stets abgelehnt. weiter
  • 389 Leser
PHOENIX

Warten auf Entschädigung

Die 30 000 geprellten Anleger der Betrugsfirma Phoenix Kapitaldienst müssen trotz deutlicher Zustimmung zum Insolvenzplan weiterhin auf Entschädigungszahlungen warten. Zwar wurde der Plan bei einer Gläubigerversammlung in Frankfurt fast einstimmig gebilligt. Doch eine Gläubigerin - dem Vernehmen nach eine niederländische Firma - versucht vor Gericht weiter
  • 507 Leser
EM 2012 / Polen und die Ukraine vor großer Aufgabe

Weg nach Europa frei

Polen und die Ukraine sehen in der Ausrichtung der EM 2012 eine große Chance. Im Land des Fußball-Weltmeisters hingegen herrscht Katzenjammer. weiter
  • 262 Leser
AFFÄREN / Neuer Wirbel um Studienzentrum Weikersheim

Zentralrat mit Oettinger versöhnt

Nach einem Gespräch mit Regierungschef Günther Oettinger (CDU) hat der Zentralrat der Juden in Deutschland seine Forderung nach dessen Rücktritt zurückgenommen. Unterdessen fordert auch die Südwest-SPD die Schließung des Studienzentrums Weikersheim. weiter
  • 321 Leser
VOLLEYBALL

Zusatzschicht für Düren

Die Volleyballer von evivo Düren können mit einem Heimsieg am Samstag gegen den SCC Berlin zum dritten Mal in Serie die Final-Herausforderer des VfB Friedrichshafen werden. Die Rheinländer schafften im Halbfinale der 'best of three'-Serie mit einem 3:2 (26:24, 24:26, 25:22, 21:25, 15:10) beim SCC Berlin überraschend den 1:1-Ausgleich, nachdem sie zuvor weiter
  • 308 Leser
TOGNUM

Zusatzschichten am Sonntag

Das anhaltende Wachstum beim Dieselmotorenbauer Tognum kann nur durch Sonntagsarbeit bewältigt werden. Wie das Unternehmen aus Friedrichshafen berichtete, einigte man sich mit dem Betriebsrat darauf, dass rund 60 Mitarbeiter der Motorenproduktion imBereich MTU abwechselnd an 35 Sonntagen Zusatzschichten einlegen. 'Dank dieser Einigung sind wir in der weiter
  • 453 Leser
TESA / Klebstoff-Spezialist steigert Gewinn zweistellig

Zweites Werk in China geplant

Die Beiersdorf-Tochter Tesa AG entwickelt sich weiter rasant. Möglicherweise erreicht das Unternehmen schon in diesem Jahr die eigentlich erst für 2010 angepeilte Umsatzrendite von 10 Prozent, wie Vorstandschef Dieter Steinmeyer auf der Bilanz-Pressekonferenz in Frankfurt sagte. Vor allem das Geschäft in China dreht sich unerwartet schnell. Der Umsatz weiter
  • 376 Leser
FERNSEHEN / Im Nachtcafé geht es um Lust und Frust mit dem Nachwuchs

Zwischen Lebensglück und Kostenfaktor

Für die einen gehören sie zu einem erfüllten Leben dazu, andere verzichten auf sie. Ob Kinder glücklich machen, fragt Wieland Backes heute Abend im Nachtcafé. weiter
  • 636 Leser
MASERN

Ärzte fordern Impfpflicht

Nach einem drastischen Anstieg der Masern-Fälle im vergangenen Jahr ist die Zahl der gemeldeten Erkrankungen in diesem Jahr wieder deutlich zurückgegangen: Bislang seien nur neun Fälle bekannt, teilte das Landesgesundheitsamt in Stuttgart gestern mit. Im Vergleichszeitraum des Jahres 2006 waren es 88 Fälle, im Jahr davor 10 Fälle. Insgesamt sind im weiter
  • 272 Leser
HEIZKOSTEN

Öl und Gas gleich teuer

Zum ersten Mal seit 25 Jahren haben Verbraucher im Winter 2005/2006 für das Heizen mit Gas so viel bezahlen müssen wie für Ölfeuerungsanlagen. Die Kosten für beide Varianten lagen im Schnitt bei jeweils 607 EUR. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung des Eschborner Energiedienstleisters Techem. Untersucht wurden den Angaben zufolge 78 000 Mehrfamilienhäuser weiter
  • 458 Leser