Artikel-Übersicht vom Dienstag, 24. April 2007

anzeigen

Regional (74)

Rieser Kaleidoskop
Raubprozess Vor dem Augsburger Schöffengericht standen zwei junge Männer vor Gericht, die im September 2006 zwei angestellte Frauen im Mönchsdegginger Bad „Almarin“ überfallen, beraubt, gefesselt und eingesperrt hatten. Die beiden 18 und 19 Jahre alten Brüder zwangen die beiden Frauen, nachdem diese ihre Arbeit kurz vor Mitternacht beendet weiter
Kurz und Bündig
Begegnung schaffen Evangelische und katholische Frauen in Neresheim wollen sich künftig regelmäßig treffen: im Wechsel zum „Frauenfrühstück“ und zum „Abend für Frauen“. Zu einem ersten gemeinsamen Abend mit Infos und viel Zeit zum Kennenlernen sind Frauen jeden Alters am Mittwoch, 25. April, um 20 Uhr ins evangelische Gemeindehaus weiter
  • 142 Leser
Kurz und Bündig
Flohmarkt in Schweindorf Am Samstag, 28. April, wird in Schweindorf von 9 bis 16 Uhr ein Flohmarkt veranstaltet. Der Gewinn soll für einen guten Zweck gespendet werden. Nähere Informationen und Anmeldung bis 26. April unter Telefon (07326) 6332. weiter
  • 180 Leser
Kurz und Bündig
Frühling ist es in den Auen Unter diesem Titel lädt das DRK in Elchingen am Donnerstag, 26. April, zum gemeinsamen Liedersingen und Gedächtnistraining in der Härtsfeldhof Elchingen ein. In gemütlicher Kaffeerunde können mit dem Musikanten Wolfgang Klaschka aus Aalen ein paar unterhaltsame Stunden verbracht werden. Beginn ist um 14 Uhr. weiter
  • 190 Leser
Aus der Region
Neubau bis 2010Heidenheim    Der Neubau der Berufsakademie soll erst bis 2010 fertig sein. Das hat Finanzminister Gerhard Stratthaus mitgeteilt. Früher sei eine Fertigstellung auch deshalb nicht möglich, weil das Land bei der europaweiten Ausschreibung an strenge vergaberechtliche Schritte und Fristen gebunden sei.Stau auf der A7Heidenheim weiter
  • 114 Leser
Kurz und Bündig
Binokelturnier Der KC Schrezheim lädt am Freitag, 27. April um 19.30 Uhr in den „Kegeltreff am Kloster“ in Schleifhäusle zum Binokelturnier. Es gibt Geld- und Sachpreise zu gewinnen. weiter
Kurz und Bündig
Club del Mar Wie immer am letzten Freitag des Monats heißt es am 27. April in der Schlossschenke wieder: Club del Mar-Party! Diesmal stehen DJ Master F (Citrus Club, Ulm) und DJ Chris Tough an den Decks. weiter
  • 112 Leser
Kurz und Bündig
Combo Alesi Am Samstag, 28. April, gastiert im Bürgersaal des Rathauses in Rosenberg das schwäbische „Xangsorcheschder“ Combo Alesi. In ihrem aktuellen Programm besingen und besiegen die elf Dorfmusikanten gar abscheuliche Wesen - wie die gemeine rote Nacktschnecke oder zähe Rindsrouladen - und bleiben trotzdem heiter wie frisch g’schupfte weiter
Kurz und Bündig
Kaffee und Tanz Am Sonntag, 29. April, veranstaltet die Big Band Ellenberg in der Elchhalle bereits zum dritten Mal eine Veranstaltung unter dem Motto „Kaffee & Tanz“. Beginn ist 15 Uhr, der Eintritt ist frei. Bei dieser Veranstaltung gibt es Gelegenheit zum Tanzen und zum gemütlichen Beisammensein mit Kaffee und Kuchen. Die Big Band weiter
Kurz und Bündig
Vorspielnachmittag Am Sonntag, 29. April, ab 14 Uhr veranstaltet der Musikverein Schrezheim e.V. im Vereinsheim der St. Georgshalle einen Vorspielnachmittag unter dem Motto „Mit frischer Musik in den Frühling“. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit sich über die Ausbildung im Musikverein aktuell zu informieren. Der Erlös aus Kaffee- und Kuchenverkauf weiter
Kurz und Bündig
Scheffelstraße gesperrt Wegen Kanalisationsarbeiten muss in Ellwangen die Scheffelstraße zwischen den Einmündungen Konrad Adenauer-Straße und Hermann Weller-Straße in der Zeit von 2. Mai bis 30. Juni für den Verkehr voll gesperrt werden. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. weiter
  • 190 Leser
Ohne Papiere...... in Deutschland. Abelardo lebt illegal in Deutschland. Er ist ständig auf der Hut vor der Polizei. Über eine Million Ausländer leben wie Abelardo illegal in Deutschland. 3sat, 14.30 UhrWankende RiesenDokumentation. Bäume gehören zu den ältesten Lebewesen der Erde. Sie haben verschiedenste Klima- und Umweltkatastrophen überlebt. Doch weiter
Kurz und Bündig
Jüngstes Gericht Heute lädt das Kath. Dekanat Ostalb um 19.30 Uhr zu einer Buchpräsentation in den „Franziskaner“ in Schwäbisch Gmünd ein. Prof. Dr. Ottmar Fuchs präsentiert sein neues Buch über das Thema „Das jüngste Gericht. Sehnsucht nach Gerechtigkeit“. weiter
  • 184 Leser
Kurz und Bündig
Thema Klimawandel Dazu findet heute, 19 Uhr im ev. Gemeindehaus Wasseralfingen (Bismarckstraße 85) ein Vortrag von Dr. Dieter Rodi statt. Außerdem präsentiert das Umweltteam der evangelischen Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen seine Arbeit. weiter
  • 262 Leser
Kurz und Bündig
Frühlingsreigen Zum meditativen Tanzen laden die Evangelische Erwachsenenbildung und die Katholische Kirchengemeinde Unterrombach-Hofherrnweiler am Donnerstag, 26. April, 20 Uhr ins Edith-Stein-Haus in Hofherrnweiler ein. Evamaria Siegmund leitet die Tänze unter dem Motto „Kommt zum Frühlingsreigen“ an. Anmeldung unter Tel. (07361) 43887 weiter
  • 109 Leser
Kurz und Bündig
Ausschusssitzung Der Ausschuss für Technik, Umwelt und Stadtentwicklung Aalen trifft sich am Donnerstag, 26. April,15 Uhr zur Sitzung im Aalener Rathaus. Unter anderem geht es um die Erneuerung der Heizungszentrale sowohl in der Begegnungsstätte Bürgerspital als auch in der Sporthalle Galgenberg. weiter
  • 196 Leser
Kurz und Bündig
Filmabend: Stages Im Gesundheitszentrum der AOK Ostalb in Aalen wird am Freitag, 27. April, 19.30 Uhr, der preisgekrönte Film „Stages“ gezeigt, der die Ängste der jungen Ina nach einer Brustkrebserkrankung beschreibt. Eintritt frei. weiter
  • 186 Leser
Kurz und Bündig
Ökologischer Landbau In Zusammenarbeit mit der Karl-Stirner-Schule Rosenberg zeigt die VHS Ostalb vom 24. April bis zum 8 Mai die Wanderausstellung „Ökologischer Landbau“. Sie informiert über die Besonderheiten bei der Erzeugung und Verarbeitung ökologischer Produkte. Eröffnet wird sie am Dienstag, 24. April, um 19 Uhr in der Karl-Stirner-Schule weiter
Kurz und Bündig
„Aprilregen, Gottes Segen“ Gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern des Seniorenzentrums St. Lukas kann am Dienstag, 24. April, ein unterhaltsamer Nachmittag unter dem Motto „Aprilregen, Gottes Segen“ verbracht werden. Für die musikalische Umrahmung sorgt Rita Bäuerle am Klavier, auch für Bewirtung ist gesorgt. Beginn ist weiter
Wir gratulieren
Oberkochen. Siegfried Zehender, Kopernikusstr. 69, zum 77. Geburtstag.Westhausen. Josef Hieber, Abt-Müller-Str. 7, zum 72. Geburtstag; Anton Müller, St.-Georg-Str. 54, Reichenbach, zum 70. Geburtstag.Lauchheim. Monika Köhrle, Röttingen, zum 86. Geburtstag.Bopfingen. Luitgard Mayer, Buchfeldstr. 28, Schloßberg, zum 78. Geburtstag.Kirchheim. Maria Ulrich, weiter
Aus dem gemeinderat
Westumgehung Vor einiger Zeit hat der Gemeinderat eine zusätzliche kreuzungsfreie Auffahrt zur Westumgehung auf der Nordseite der B 29 (Richtung Hüttlingen) für mehr Verkehrssicherheit gefordert. Die Verkehrsschau unterstützt diesen Vorschlag „einhellig“. Laut Regierungspräsidium gab es dazu bereits beim Bau der Westumgehung eine Planung, weiter
  • 187 Leser
Kurz und Bündig
Altenclub Das Forum katholischer Seniorenarbeit „Altenclub“ veranstaltet am heutigen Dienstag, 24. April, ab 14 Uhr im Salvatorheim einen Altennachmittag. Sieglinde Brielmaier führt einen Film über das Härtsfeld und das Kloster Neresheim vor. Gäste sind herzlich willkommen. weiter
  • 205 Leser
Kurz und Bündig
Informationsabend Die Malteser veranstalten am heutigen Dienstag um 19 Uhr in den Räumen des Malteser Hilfsdienstes, Gerokstraße in Aalen, einen kostenlosen Informationsabend zum Thema „Sicherheitstipps für zuhause und unterwegs“ . Referent ist Bruno Ehm, Kriminalhauptkommissar der Polizeidirektion Aalen. Anmeldungen sind unter der Tel. weiter
  • 548 Leser
Kurz und Bündig
Ausschusssitzung Der Verwaltungs- und Finanzausschuss Aalen tagt morgen, Mittwoch, 25. April, im Aalener Rathaus. Beginn ist um 14 Uhr mit der Besichtigung der Eissporthalle Aalen (Treffpunkt vor dem Eingang), die anschließende Sitzung im Rathaus (gegen 15.15 Uhr) hat als Themen unter anderem die Durchführung des Kreisfeuerwehrtages 2008 sowie die Förderung weiter
  • 132 Leser
Kurz und Bündig
Dreigroschenoper Der Theaterring Aalen zeigt am morgigen Mittwoch, 25. April, die Dreigroschenoper von Bertolt Brecht in einer Inszenierung des Landestheaters Tübingen. Karten beim Touristik-Service, Tel. 07361/ 522359. Schülerinnen und Schüler im Klassenverband erhalten ein spezielles Preisangebot. weiter
  • 269 Leser
Polizeibericht
Aalen Zigarettenautomat gesprengt: In der Eduard-Pfeiffer-Straße wurde am Sonntag gegen 22.30 Uhr ein freistehender Zigarettenautomat von einem Unbekannten gesprengt. Durch die Wucht der Explosion wurde der Automat derart zerrissen, dass Teile im Umkreis von zehn Metern umher flogen. Der Inhalt des Automaten wurde gestohlen. Der Wert des Diebesgutes weiter
  • 103 Leser
Kurz und Bündig
Rot-Kreuz-Kurs Unter der Leitung von Manfred Schneider und Sohn Sebastian von der DRK-Rettungswache Aalen fand ein zwei mal vier Stunden dauernder Erste-Hilfe-Kurs im Schützenhaus Flochberg statt. Eine Schützin und elf Schützen nahmen daran teil, um im Notfall nicht nur im Schützenhaus, helfen zu können. Hautnah stellten Vater und Sohn Schneider Szenen weiter
Kurz und Bündig
Kraft tanken Der Alltag vieler Menschen ist geprägt von einem immer schneller werdenden Tempo. Für Frauen, die einen Vormittag Kraft tanken wollen, bietet das Evangelische Bildungswerk einen Kurs mit sieben Treffen an. Yoga, Qi-Gong, Gymnastik, Bioenergetik und Tanz, meditative Elemente und Gespräche sind Kursinhalte. Die Treffen sind 14-tägig jeweils weiter
LIEDERKRANZ NEULER "Festival der Evergreens" begeistert ein riesiges Publikum in der Schlierbachhalle

"Das sprengt alle unsere Erwartungen"

Der Liederkranz Neuler und der Neulermer Chor „ad libitum“haben gemeinsam mit weiteren Gastgruppen am Samstagabend beim „Festival der Evergreens“ in der Schlierbachhalle ein großes Publikum begeistert. weiter
WELTTAG DES BUCHES In der Aalener Stadtbibliothek gab es gestern für Kinder und Erwachsene Überraschungen und Rätsel rund ums Buch

"Ich schenk Dir eine Geschichte"

Vor zwölf Jahren hat die Unesco den 23. April zum „Welttag des Buches“ erklärt. Zum weltweiten Feiertag des Lesens und der Bücher gab es gestern auch in der Aalener Stadtbibliothek ein spezielles Angebot, mit dem die Lust auf Lesen geweckt werden sollte. weiter
  • 199 Leser
ORTSMITTE II Neue Parkplätze in der Pfarrgasse - Haus Nr. 1 kommt weg

"Städtebaulich besser"

Die Hüttlinger Pfarrgasse wird im Zuge der Sanierung „Ortmitte II“ neu gestaltet: Haus Nummer 1 wird abgerissen, dort entstehen Parkplätze. Der Gemeinderat diskutierte die Planungsvarian-ten. weiter
  • 166 Leser
JUnge Union Ellwangen

"Zwei verkaufsoffene Sonntage reichen"

ELLWANGEN    Die Junge Union Ellwangen (JU) spricht sich gegen den Gemeinderatsbeschluss von vier verkaufsoffenen Sonntagen aus.„Die JU hält von dieser Entscheidung nichts, weil wir der Meinung sind, dass sechs verkaufsoffene Tage in der Woche ausreichend sind“, so der Vorsitzende, Christoph Mayer. Außerdem solle den Einzelhändlern weiter
  • 222 Leser
AALENER WIRTSHAUS-TRADITION (52) Im "Ritter" krakeelten 1848 die Revolutionäre

1854 brannten Gasthaus und Diebsturm

Immer wieder taucht in alten Berichten über Aalen oder in Zeitungsbänden und Jahrbüchern, der „Ritter“ auf. „Wo aber stand diese Wirtschaft einst?“ wollte dieser Tage auch Alois Schubert, der Vorsitzende des Geschichts- und Altertumsvereins wissen. weiter
  • 875 Leser

Aalener spendet 2000 Euro für FC Bayern-Hilfe

Achim Pfeifer aus Aalen-Hofherrnweiler, Autor der Chronik „FC Bayern München - handgeschriebene Erfolge“, hat dem „Bomber der Nation“ Gerd Müller einen Scheck über 2000 Euro übergeben. Mit dem Geld baut und betreut die FC Bayern-Hilfe e. V. gemeinsam mit der Welthungerhilfe und dem Malteser Hilfsdienst in der völlig zerstörten weiter
Zur Person

Anneliese Schäffler

WESTHAUSEN Anneliese Schäffler har ihr 25-jähriges Arbeits- und Dienstjubiläum gefeiert. Mit ihrem Arbeits- und gleichzeitigen Dienstjubiläum hatte sie doppelten Grund zu feiern: Bereits seit 25 Jahren ist sie bei der Gemeinde Westhausen und somit auch im öffentlichen Dienst beschäftigt. Anfangs noch im Einwohnermelde- und Standesamt tätig erledigt weiter
  • 172 Leser
B 29 Baubeginn bereits 2008

Ausbau mit Überholspuren

Der Ausbau der Bundesstraße 29 zwischen Lauchheim und Aufhausen soll bereits 2008 beginnen. Die Freigabe des Bundes liege vor. weiter
  • 118 Leser
KREISBRANDMEister Besucher und Forstleute sollten Regeln beachten

Brandgefahr im Wald

Die ungewöhnlich sommerlichen Temperaturen in diesem April lassen die Waldbrandgefahr auch im Ostalbkreis ansteigen. Weil es weiter warm ist und nicht regnet, warnt Kreisbrandmeister Otto Feil dringend vor dem Umgang mit offenem Feuer. weiter
  • 106 Leser
voith 35 Millionen-Investition in neue Konzern-Zentrale im Herzen Heidenheims

Ein Head Office fürs Wachstum

Die Voith AG hat den Bau eines Head Office für die Voith Unternehmensgruppe am Stammsitz in Heidenheim beschlossen. Damit schafft das Familienunternehmen Voith, das mit über 250 Standorten in über 40 Ländern vertreten ist, erstmals optisch und inhaltlich einen Mittelpunkt für die 34 000 Mitarbeiter in aller Welt. Das Head Office, das im 140. Jahr des weiter
  • 324 Leser
KONZERT Junge Philharmonie Ostwürttemberg stellt sich unter Uwe Renz in Ellwangen und Steinheim mit einem reinen Beethovenprogramm vor

Eine völlig entschlackte "Pastorale"

Die beiden Konzerte der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg in Ellwangen auf dem Schönenberg und in Steinheim am Albuch waren ein sensationeller Erfolg. Weniger, weil hier gut 600 und dort mit 500 Hörern mehr gekommen waren, als vermutet. Auch nicht deswegen, weil das Orchester - wie gewohnt - gut gespielt hat, sondern weil Dirigent Uwe Renz mit seiner weiter
  • 106 Leser
HandballGEMEINSCHAFT AALEN / WASSERALFINGEN

Erfolgreiche Saison

Bei der Mitgliederversammlung der Handballgemeinschaft Aalen/Wasseralfingen wurde am vergangenen Donnerstag im MTV-Heim das komplette Führungsteam im Amt bestätigt. weiter
  • 215 Leser

Erstkommunion in Waldhausen

Angeführt vom Musikverein Waldhausen zogen die Erstkommunionkinder bei strahlendem blauen Himmel in Begleitung von Pfarrer Stefan Ziellenbach und den Ministranten in die festlich geschmückte St. Nikolauskirche ein. Der Festgottesdienst, unter dem Thema Brot in unseren Händen, wurde mitgestaltet von der Gitarrengruppe Funk. weiter
  • 348 Leser
Katholischer Frauenbund Westhausen Mitgliederversammlung mit Wahlen

Familien stärken und fördern

Der Katholische Frauenbund Westhausen hat eine neues Logo. Das wurde bei der Mitgliederversammlung vorgestellt. Ebenfalls Thema waren die Projekte, die unterstützt werden sowie Wahlen. weiter
  • 111 Leser
gesundheit Ostalbkreis ist nun bereits im zweiten Jahr als FSME-Risikogebiet eingestuft

Gesundheitsamt empfiehlt die Impfung

Fünf Fälle im Jahr 2006 und auch dieses Jahr bereits einer: Der Ostalbkreis zählt inzwischen zu den Risikogebieten für FSME – einer von Zecken übertragen den Viruserkrankung, die zu einer gefährlichen Hirnhautentzündung führen und bleibende Gesundheitsschäden verursachen kann. Da die Behandlung mit Antibiotika nicht möglich ist, rät das Gesundheitsamt weiter
  • 293 Leser

Gigantischer Ausblick hoch über Aalen

Hoch in die lauen Frühlingslüfte mit einem gigantischen Ausblick über Aalen trägt den Besucher das Riesenrad auf dem Aalener Frühlingsfest mit einem Durchmesser von 35 Metern. Veranstalter Georg Löwenthal weist auf die barrierefreie Zustiegsmöglichkeit hin. Am morgigen Mittwoch ist ganztägiger Kindertag mit ermäßigten Preisen und ab 19 Uhr startet die weiter
Guten Morgen

Glatte Superstars

Unglaubliches ist bei der RTL-Samstagabend-Quälsendung „Deutschland sucht den Superstar“ passiert. Der eigenwillige Kandidat Max Buskohl hat zwar am Samstag vom Publikum genügend Stimmen für die nächste Runde bekommen, ist jetzt aber raus aus der Sendung. Er hat im Verein der glattgebügelten angehenden „Superstars“ so etwas weiter
GEMEINDERAT KIRCHHEIM Eltern beklagen, dass Kindern Spielmöglichkeit genommen wird

Hartplatz der Schule gesperrt

Die Sperrung des Hartplatzes bei der Alemannenschule in Kirchheim sorgte bei der Sitzung des Gemeinderats gestern Abend im Pfarrsaal des katholischen Pfarrhauses für aufgeregte Proteste. weiter
  • 117 Leser
regiovoc Treffen bei Weleda

Kampf um Wissen gewinnen

Das Kompetenzzentrum Regio Voc Value Office Circle lädt Fachleute und Interessierte zur zweiten Infoveranstaltung ein. Gastgeber wird am Mittwoch, 25. April von 9 bis 16 Uhr die Firma Weleda in Schwäbisch Gmünd sein. weiter
  • 330 Leser
EINE-WELT-FEST Wettbewerb zum Motto des Festes:

Kinder! Rechte! Weltweit!

Das diesjährige Eine-Welt-Fest am 8. Juli steht unter dem Motto: „Kinder ! Rechte ! Weltweit !“. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene können sich an einem zugehörigen Wettbewerb mit Projekten zu beteiligen. weiter
MITTELHOFSCHULE Kooperation mit Wirtschaftsclub Ostwürttemberg

Kompetenter Partner

Die Mittelhofschule setzt ihre enge Kooperation mit dem Wirtschaftsclub Ostwürttemberg (WCO) fort. Sehr zur Freude von Rektorin Angelika Schmidt: „Die Mitglieder der WCO sind Partner, die die Schüler kompetent und nachhaltig auf dem Weg zur Ausbildungsfähigkeit begleiten.“ weiter
AALENER STADTGESCHICHTE Hubert Häfeles neue Erkenntnisse

Lag das "Dorf Aalen" an der Aal?

Wo lag das einstige, vor 1136 erstmals urkundlich erwähnte Dorf Aalen? Dessen Existenz gilt zwar als nachgewiesen, muss sich aber längst, ehe Aalen 1360 das Stadt- und 1398 das Marktrecht erhielt, außerhalb des späteren Stadtkerns befunden haben. weiter
  • 113 Leser

Matineekonzert der Preisträger

ABTSGMÜND    „Akkordeon-Facetten“ nennt sich das Matineekonzert, an dem die drei Abtsgmünder Preisträger des Landeswettbewerbs „Jugend musiziert“ am Sonntag, 29.April, um 10.30 Uhr im „Notenschlüssel“ der Kochertalmetropole Abtsgmünd ihre Wettbewerbsprogramme dem Abtsgmünder Publikum vorstellen wollen.Allen weiter
  • 123 Leser
STARKE KINDER Immer mehr Schüler lernen sich in Selbstverteidigungskursen vor Übergriffen zu schützen

Mein Körper gehört nur mir

„Nein!“ schreit die siebenjährige Alina lauthals und rammt dem „Angreifer“ hinter ihr kraftvoll den Ellbogen in die Rippen. Diese Szene ist Teil eines Rollenspiels, der „Angreifer“ in Wahrheit nur die Trainerin des Selbstverteidigungskurses für Schüler an der Heubacher Schillerschule. weiter
  • 141 Leser
150 Jahre Kirchenmusik Abtsgmünd Der Michaels-Chor hat einiges vor im Jubiläumsjahr und sucht dabei einen Dirigenten

Neuanfang mit Chorzusammenschluss

Seit 150 Jahren gibt es Kirchenmusik in Abtsgmünd. Das Jubiläumsjahr hat für den Michaels-Chor mit einem Verlust begonnen: Dirigent Daniel Pfeiffer hat den Kirchenchor nach Ostern verlassen. Ein großes Jubiläumsprogramm samt Konzert wird es trotzdem geben. Bis ein neuer Chorleiter gefunden ist, übernimmt Maximilian Fischer aus Aalen den Dirigentenstab. weiter
FUSSBALL-LÄNDERSPIEL Parkkonzept soll Verkehrschaos verhindern - öffentliche Verkehrsmittel nutzen

Nicht am Stadion parken

Ein absoluter sportlicher Höhepunkt erwartet alle Fußballfans am morgigen Mittwoch, 25. April, wenn die U-21-Nationalmannschaften aus Deutschland und der Schweiz um 18 Uhr im Waldstadion aufeinander treffen. weiter
  • 110 Leser
GYNÄKOLOGIE Die Hälfte der Aalener Frauenärzte hat einen Aufnahmestopp verhängt

Patientin x-Mal abgewiesen

„Es kann nicht angehen, dass die Hälfte der Aalener Frauenärzte keine neuen Patientinnen mehr aufnimmt“, ärgert sich eine Leserin. Und in der Tat, eine Nachfrage ergab: Von acht gynäkologischen Praxen in Aalen verweisen vier auf einen Aufnahmestopp. weiter
  • 308 Leser
SOZIALES Am 5. Mai begeht man in Ellwangen wieder den Aktionstag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung

Rock'n'Rolli und ein Runder Tisch

Am 5. Mai, findet in Deutschland wieder ein Aktionstag statt, der die Forderung nach stärkerer Einbeziehung behinderter Menschen stellt: Am „Aktionstag für Gleichstellung und Teilhabe von Menschen mit Behinderung“ werden sich auch Ellwanger Institutionen beteiligen, und das mit einem großen, breit gefächerten Programm. weiter
  • 124 Leser
SPRINGTIME ROCKFESTIVAL Beim 3. Festival standen vier international bekannte Bands auf der Bühne

Rockparty im kleinen Kreis

Für das 3. Springtime Rockfestival hatten die Stödtlener Molgebach-Gugga in Zusammenarbeit mit ROM-Entertainment vier Topbands verpflichtet. Ihre Mühen wurden jedoch nicht belohnt: Zum Festival kamen nur wenige Hundert Gäste. weiter
  • 160 Leser
LITERATUR Konarek liest Gernhardt

Satiren treffenins Spießerherz

AALEN    Derzeit ist in der Rathausgalerie Aalen die Ausstellung LiMaRiHe mit Illustrationen von Robert Gernhardt (Schubart-Literaturpreisträger 2001) zu sehen.Zur Finissage dieser Ausstellung kommt am kommenden Sonntag, 29. April, um 17 Uhr Ernst Konarek mit einer Lesung dieses witzigen Satirikers in den kleinen Sitzungssaal des Aalener Rathauses, weiter
reform DES SOZIALPASSES

Scheitert Bonuskarte am Geld?

Groß hat OB Martin Gerlach im vergangenen August eine Reform des Familien- und Sozialpasses angekündigt. Ähnlich wie in Stuttgart sollte eine Bonuskarte sozial schwachen Familien verbilligten Zugang zu öffentlichen Einrichtungen geben. Doch die Reform ist nicht nur vertagt, Sozialbürgermeister Schwerdtner hält das Stuttgarter Modell generell für zu weiter
  • 124 Leser
LITERATUR Schloss Laubach

Schubart, der Vernachlässigte

Schon lange beschäftigt sich Ulrich Popp auf Schloss Laubach mit Aalens großem Sohn. Je länger die Recherche, desto deutlicher sein Urteil: Christian Friedrich Daniel Schubarts Wirken wird grob vernachlässigt. In einer Matinee widmete sich Popp dem Journalisten Schubart und seinem Hauptwerk, der „Chronik“. weiter
AUSSTELLUNG "Bilder" des Nattheimer Künstlers Gerhard Baschke in der Dresdner Bank Aalen

Sensibler Blick für die Härtsfeldnatur

Mit seiner Vorliebe für Licht, Landschaften und schnörkellose, klare Linien erschafft der Nattheimer Künstler Gerhard Baschke stimmungsvolle Momentaufnahmen. Seine in Rohrfeder, Aquarell, Kreide und Acryl gehaltenen Kunstwerke können in der Aalener Filiale der Dresdner Bank bewundert werden. weiter
GARTENFREUNDE-neunheimer berg Jahreshauptversammlung

Sorgfalt mit der Natur

Bei der Jahreshauptversammlung der Gartenfreunde Ellwangen, Neunheimer Berg, wurden zahlreiche Mitglieder geehrt. weiter
  • 147 Leser
Benefiz Mannschaften aus dem ganzen Land beim Hobby-Fußballturnier des Rotaract-Clubs

Spaß gehabt und anderen geholfen

Aus ganz Baden-Württemberg treffen sich die Hobby-Mannschaften auf Einladung der Rotarier-Jugendorganisation Rotaract zum Fußballturnier. Gekickt wird zum Spaß – und natürlich für einen guten Zweck, in diesem Fall für zwei soziale Projekte. weiter
  • 115 Leser
KOMMUNALPOLITIK Heute treffen sich die Fraktionen von CDU und SPD, die CDU wird wohl künftig das Bauressort stellen

Steinbachs Kandidatur ohne Chance

Ein fast historisches Treffen steht heute Abend an: Die beiden großen Fraktionen tagen gemeinsam, um über die Aufteilung der Bürgermeisterposten zu sprechen. Die SPD wird dem Wunsch der CDU nach dem Bauressort wohl folgen. Für Amtsinhaber Steinbach will sich niemand verkämpfen. weiter
  • 181 Leser
BOXCLUB OBERKOCHEN Verein wird in diesem Jahr 50 - am Sonntag auf dem Aalener Frühlingsfest Kampf gegen Boxclub Gunzenhausen

Talentförderung trägt Früchte

Die großen Erfolge der Oberkochener sind zwar Geschichte, aber wenn der Verein in diesem Jahr sein 50jähriges Bestehen feiert, dann wird man besonders glücklich sein über die fliegenden Fäuste des Nachwuchses. weiter
  • 213 Leser
NACHRUF

Trauer um Pfarrer Gerhard Hertrich

UNTERSCHNEIDHEIM n Kurz nach seinem 78. Geburtstag ist Pfarrer Gerhard Hertrich gestorben.Hertrich hatte über 45 Jahre in den Gemeinden von Zipplingen,Unterwilflingen und Wössingen, seelsorgerisch gewirkt; seit 1981 betreute er zudem die Gemeinde in Geislingen. Erst vor wenigen Wochen hatte sich der gesundheitlich angeschlagene Pfarrer, der unter den weiter
KRANKENPFLEGEVEREIN "Pflegeversicherung deckt nicht die Menschenwürde ab"

Verein will neue Mitglieder gewinnen

Zum zweiten Mal kam der im letzten Jahr gegründete Evangelische Förderverein für Krankenpflege und Diakonie Wasseralfingen-Hüttlingen zur Information über die Aktivitäten des Vereins und zum Austausch zusammen. Als Motto zitierte Pfarrerin Ursula Richter ein Wort des Apostels Paulus: „Einer trage des andern Last, so werdet ihr Christi erfüllen.“ weiter
  • 189 Leser
IHK Informationsveranstaltung

Von der Theorie zur Praxis

ostwürttemberg    Die REACH-Verordnung zur Registrierung, Bewertung und Zulassung von Chemikalien tritt zum 1. Juni in Kraft. Nicht nur die Chemische Industrie ist betroffen, sondern auch die „nachgeschalteten Anwender“. Hierzu zählen alle Unternehmen, die Chemikalien verwenden. Betroffen ist vor allem das Produzierende Gewerbe. weiter
  • 317 Leser

Weißer Sonntag in Elchingen

Es waren 27 Kommunionkinder, die von Pfarrer Martin Leo Schultz zum ersten Mal das Sakrament der Heiligen Kommunion empfangen haben. Musikalisch wurde der Gottesdienst in St. Otmar, Elchingen, vom Musikverein Neresheim-Elchingen und der Musikband unter der Leitung von Wolfgang Werner. weiter
  • 170 Leser

Weißer Sonntag in Ohmenheim

Den Tag der Erstkommunion, die Aufnahme in die Tischgemeinschaft mit Jesus Christus, feierten acht junge Christen im Beisein der Eltern, Verwandten und der Gemeinde mit Pfarrer Hermann Maier, der den Festgottesdienst in der Pfarrkirche „St. Elisabeth“ in Ohmenheim hielt. Musikalisch begleitet wurden die Erstkommunikanten von den Maimusikern. weiter
MOLGEBACH-GUGGA Das dritte Frühlingsfest war ein voller Erfolg

Wenn sich 27 Menschen in einen Opel zwängen

Über 350 Guggenmusiker und Gäste haben beim 3. Frühlingsfest der Stödtlener Molgebach-Gugga gemeinsam gefeiert. Dabei haben sich die Guggengruppen nicht nur einen musikalischen Wettstreit geliefert, sondern auch bei originellen Spielen ermittelt, wer denn nun eigentlich die beste Guggengruppe ist. weiter
  • 123 Leser
Abendgymnasium Ostwürttemberg Blick auf das neue Schuljahr

Zwei Info-Termine

Das Abendgymnasium Ostwürttemberg geht in die fünfte Runde. Nach den Schul-Sommerferien startet es mit neuen Klassen, die in drei oder vier Jahren zum Abitur führen. Die Info-Termine für Interessierte sind am Mittwoch und Donnerstag. weiter
  • 107 Leser
POLIZEI Zeugen nach Vorfall auf Bahnhofsvorplatz gesucht

Zwei Personen überfallen

BOPFINGEN Am Bahnhofsvorplatz überfielen gestern zwei unbekannte Täter zunächst einen 20-jährigen Mann und anschließend ein Mädchen.Die beiden Täter sprachen gegen 6 Uhr den Geschädigten, der auf einen Bus wartete, auf Zigaretten an. Anschließend forderten sie Bargeld und Handy. Einer der Täter verabreichte dem Mann zwei Faustschläge, nachdem der zweite weiter
  • 174 Leser

Regionalsport (12)

Interview: Marco Christ (26), Mittelfeldspieler des regionalligisten vfr aalen

"Brauchen zwei, drei Drecksäcke"

Der VfR Aalen hätte Tabellendritter sein können. Doch diese Chance haben die Ostälbler durch die überflüssige 0:1-Niederlage gegen den FC Ingolstadt 04 verpasst. Spielmacher Marco Christ war deshalb enttäuscht, und im Hinblick auf die neue Saison sagt der 26-Jährige, dass „wir zwei, drei Drecksäcke brauchen“. weiter
  • 100 Leser
FUSSBALL / Damen

Acht Minuten reichen

Die Damen des Fußball-Oberligisten SV Eintracht Kirchheim mussten im Breisgau, beim SC Freiburg II, eine bittere 0:2-Niederlage hinnehmen. weiter
  • 151 Leser
BASEBALL / BWBSV-Pokal

Elks weiter, Strikers raus

Nicht unerwartet setzt sich Verbandsligist Virngrund Elks mit 17:4 gegen die MTV-Strikers durch und erreicht die zweite Runde des BWBSV-Pokals. weiter
  • 153 Leser
RINGEN / Deutsche C-Jugendmeisterschaften im freien Stil in Unterföhring - Dewanger Jugend stark

Erfolg so nicht erwartet

Drei Neulinge hat der TSV Dewangen zu den deutschen C-Jugendmeisterschaften im freien Stil nach Unterföhring geschickt. Jago Sauter holte Überraschungs-Gold, aber auch Christian Pfisterer und Nicklas Hassler schnitten hervorragend ab. weiter
  • 104 Leser
FUSSBALL / U21-Länderspiel - Deutsche Nationalmannschaft mit VfB-Profi Andreas Beck trainiert seit gestern in Aalen - Morgen um 18 Uhr geht's im Waldstadion gegen die Schweiz

Erste Einheit vor Ort absolviert

Zwei Tage vor dem Spiel hat die deutsche Mannschaft ihr Quartier bezogen. Die U21-Nationalelf bereitet sich seit gestern in Aalen-Waldhausen auf das Fußball-Länderspiel gegen die U20 aus der Schweiz vor. Für Bundestrainer Dieter Eilts ist dieser Test im Waldstadion in Aalen mehr als nur ein Prestigeduell. Anpfiff am morgigen Mittwoch: 18 Uhr. weiter
Boxen / Banszerus nicht nominiert - Trainer Jooß: "Skandalentscheidung"

Große Enttäuschung beim BCO

Der württembergische Meister im Jugend-Leichtgewicht, André Banszerus, wurde vom Box-Verband nicht für die Süddeutschen Meisterschaften nominiert. weiter
  • 225 Leser
TISCHTENNIS / Herren des VfR Aalen verlieren 5:9 gegen den TV Neuler

Schrezheim sichert Titel

Die Tischtennis-Runden gehen zu Ende. Die Schrezheimer Damen sichern sich mit einem 8:1-Sieg in Rainau den Titel in der Bezirksklasse. weiter
  • 157 Leser
FUSSBALL / U21-Länderspiel - Fünf Leser bekommen je zwei Freikarten

Umsonst zur U21

Das Telefon stand nicht still. Unzählige Leser wollten Karten für die U21 gewinnen, die am Mittwoch um 18 Uhr in Aalen spielt. Fünf Leser dürfen inklusive Begleitung zur Partie Deutschland gegen die Schweiz. weiter
  • 175 Leser
GirO D'Italia 2007 Vier Tage sind schon gefahren: 680 Kilometer in rund 24 Stunden - Genuss und Herausforderung in Rom

Vom Petersplatz geht's in die Berge

Gestern Abend, 18.20 Uhr, der heimliche Höhepunkt der Italien-Durchquerung; die Fahrt über breite Stadtstraßen durch den römischen Feierabendverkehr mit dem Etappenziel Petersplatz. weiter
  • 149 Leser
LEICHTATHLETIK / Baden-Württembergische Langstreckenmeisterschaften

Wallner setzt Maßstäbe

Das Heidelberger Hochschulstadion war Austragungsort der Baden-Württembergischen Langstreckenmeisterschaften. Mit einem glanzvollen Start-Ziel-Sieg über 2000 m der Schülerinnen W 15 eröffnete Katrin Wallner die Meisterschaften. weiter
  • 152 Leser
FUSSBALL / "Deutschland sucht den Elfmeterkönig" beim SV Kerkingen

Wer trifft am Besten vom Punkt?

„Deutschland sucht den Elfmeterkönig“ – die Vorrunde dazu wird vom 25. Mai bis 28. Mai auf der Sportanlage des SV Kerkingen ausgetragen. weiter
  • 211 Leser

Überregional (118)

GROSSBRITANNIEN / Prinz Harry im Irak besonders gefährdet

'Die Mutter aller Angriffsziele'

Aufständische wollen den 22-Jährigen bei seinem Einsatz als Leutnant entführen
Schon Wochen vor seinem geplanten Militäreinsatz im Irak ist der britische Prinz Harry bereits zum Angriffsziel geworden. Aufständische hätten konkrete Pläne, den königlichen Leutnant als Geisel zu entführen. An islamische Milizen seien Fotos des 22-Jährigen verteilt worden. weiter
  • 251 Leser
MARATHON

22-Jähriger tot

Ein 22-Jähriger ist einen Tag nach einem Kollaps beim Zieleinlauf des London-Marathons gestorben. Bei im Vergleich zu Vorjahren hohen Temperaturen von 21 Grad mussten laut Renn-Organisation 5032 der 35 500 Läufer medizinisch versorgt werden. 73 wurden ins Krankenhaus eingeliefert. Es ist der neunte Tote seit dem Beginn des London-Marathons 1981. weiter
  • 308 Leser
GEDENKEN

32 weiße Luftballons

Eine Woche nach dem Amoklauf von Blacksburg im US-Bundesstaat Virginia hat gestern die Technische Universität Abschied von den Opfern genommen. In Erinnerung an die 32 getöteten Studenten und Lehrkräfte läutete zu den Gedenkminuten eine Glocke auf dem Campus 32 Mal. Danach stiegen 32 weiße Luftballons in den Himmel auf. Als Dank für die weltweite Solidarität weiter
  • 293 Leser
BILDUNG / Aufgaben werden vom Kultusministerium zentral vorgegeben

42 000 Realschüler stecken im Prüfungsstress

Rund 42 000 Realschüler im Land beginnen morgen mit ihren Abschlussprüfungen. In 427 öffentlichen und 41 privaten Realschulen sowie an 43 Abendrealschulen brüten sie zunächst über ihren Klausuren im Fach Deutsch. Wie bei den Gymnasien und Hauptschulen werden die Aufgaben zentral vom Kultusministerium gestellt. Verbindlicher Prüfungsbestandteil sind weiter
  • 309 Leser
FEUER / Hinter der Tür zusammengebrochen

86-Jährige bei Brand getötet

Eine 86 Jahre alte Frau ist gestern bei dem Brand eines Bauernhauses im Münsinger Stadtteil Böttingen (Kreis Reutlingen) gestorben. Während ihre 47 Jahre alte Schwiegertochter sich mit Hilfe eines Nachbarn, der eine Leiter an die Hauswand anlegte, aus dem ersten Stock des brennenden Hauses retten konnte, schaffte es die 86-Jährige nicht mehr rechtzeitig weiter
  • 223 Leser
TENNIS

Alle jubeln über die Ersatzfrau

Tennis-Rekordsieger USA hat sich auch durch den Ausfall von Serena Williams nicht aufhalten lassen und ist dank der Ersatzspielerin Vania King ins Fedcup-Halbfinale eingezogen. King setzte sich im Duell mit Belgien 4:6, 6:4, 7:5 gegen Kirsten Flipkens durch und holte so mit den entscheidenden dritten Punkt. Williams, die zuvor wie ihre Schwester Venus weiter
  • 237 Leser
WETTER / Meteorologen sprechen vom achten zu warmen Monat in Folge

April so trocken wie noch nie

Experten sagen nur vereinzelt Regen voraus - Der Frühling bleibt sommerlich
Der April könnte der achte zu warme Monat in Folge werden. Und ein trockener dazu: Experten rechnen auch in den nächsten Tagen nur vereinzelt mit Regenschauern. 'Wenn es mit dem Wetter in diesem Stil weitergeht, wäre das eine Katastrophe.' Laut Roland Roth, Leiter der Wetterwarte Süd in Bad Schussenried, könnte der April der achte zu warme Monat in weiter
  • 242 Leser
FERNSEHEN / Das ZDF zeigt heute ein Doku-Drama zur Zeppelin-Katastrophe vor 70 Jahren in den USA

Auf den Spuren des 'Hindenburg'-Infernos

Als 1937 die 'Hindenburg' bei New York in Flammen aufging, war die Welt entsetzt. Das Unglück beendete die große Ära der Zeppeline. War es eine Verkettung unglücklicher Umstände - oder doch Sabotage? Das ZDF schildert in einem Doku-Drama die Suche nach den Ursachen. weiter
  • 292 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 30. Spieltag Hansa Rostock - Karlsruher SC 1:2 (0:1) Tore: 0:1 Kapllani (31.), 1:1 Yelen (61.), 1:2 Eggimann (66.). - Zuschauer: 22 000. Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. Karlsruher SC 30/63, 2. Hansa Rostock 30/55, 3. MSV Duisburg 30/53, 4. Greuther Fürth 30/51, 5. SC Freiburg 30/51, 6. Kaiserslautern 30/50. ·Verbandsliga weiter
  • 305 Leser
RAD / Stefan Schumacher blickt optimistisch in die Zukunft

Aufschwung im Land

Gerolsteiner jubelt - Jaksches Seitenhieb lässt Holczer kalt
Noch nie hat ein Deutscher den berüchtigten Cauberg als Sieger erreicht - bis Stefan Schumacher kam. Sein Sieg beim Amstel Gold Race gibt dem Team Gerolsteiner Rückenwind nach einem durchwachsenen Saisonstart und Hoffnung für die deutschen Rad-Fans. weiter
  • 316 Leser

Auftritt verschlafen. Dänemarks ...

...Kronprinzessin Mary präsentierte gestern der Öffentlichkeit ihre neugeborene Tochter. Die zwei Tage alte und noch namenlose Prinzessin hat den Auftritt verschlafen. weiter
  • 210 Leser
ROBERT-BOSCH-STIFTUNG / Volumen bleibt konstant

Beitrag zur Bildung

Die Robert-Bosch-Stiftung ist eine der großen Unternehmensstiftungen. Sie sieht sich nicht zuletzt der Völkerverständigung und der Bildungsreform verpflichtet. weiter
  • 510 Leser
MÜNCHENER RÜCK / Versicherungsriese baut die Organisation seiner Konzernzentrale um

Betriebsbedingte Kündigungen möglich

Der weltweit zweitgrößte Rückversicherer Münchener Rück schließt im Zuge seines Umbaus betriebsbedingte Kündigungen nicht aus. Dies hat Konzernchef Nikolaus von Bomhard in der internen Kommunikation mit den Mitarbeitern gesagt. Ziel des im März gestarteten Programms mit dem Titel 'Changing Gear' (deutsch etwa: Die Gangart wechseln) seien aber nicht weiter
  • 484 Leser
ultraleicht-Pilot

Blinder fliegt um halbe Welt

Der blinde Abenteurer und Pilot Miles Hilton-Barber ist in knapp sieben Wochen von London bis nach Australien um die halbe Welt geflogen. Der Familienvater erreichte die nordaustralische Stadt Darwin am Montagabend erschöpft, aber glücklich. Er ist der erste Blinde, der eine solche Strecke in einem Ultraleichtflugzeug zurückgelegt hat. Ein paar Flugstunden weiter
  • 269 Leser
RUSSLAND

Boris Jelzin gestorben

Der frühere russische Präsident Boris Jelzin ist im Alter von 76 Jahren an Herzversagen gestorben. Er hatte Russland von 1991 bis 1999 geführt. Bundespräsident Horst Köhler erklärte, Jelzin habe sich in ganz besonderer Weise für die Demokratie in Russland eingesetzt und das deutsch-russische Verhältnis entscheidend geprägt. weiter
  • 348 Leser
JUSTIZ / Urteil wegen 'Erben der Firma Freisler'

Broder freigesprochen

Die Bezeichnung Frankfurter Richter als 'Erben der Firma Freisler' bleibt ohne Folgen. Der Publizist Henryk M. Broder wurde gestern in München freigesprochen. weiter
  • 276 Leser
BAYERN

Büchergeld ist rechtens

Das Büchergeld an Bayerns Schulen ist rechtmäßig. Mehrere Eltern sind vor dem Bayerischen Verfassungsgerichtshof mit dem Versuch gescheitert, die Gebühr zu kippen. Gestern wiesen die Richter die Popularklagen ab. Der Verfassungsgerichtshof forderte aber die Staatsregierung auf, die Entwicklung sorgfältig zu beobachten und die Höhe des Büchergeldes gegebenenfalls weiter
  • 277 Leser

Champions League

Halbfinal-Hinspiele Manchester Utd. - AC Mailand heute, 20.45 FC Chelsea - FC Liverpool Mi., 20.45 Rückspiele am 1./2. Mai. Finale am 23. Mai in Athen. weiter
  • 172 Leser
BASKETBALL

Dallas verspielt Heimvorteil

Die Dallas Mavericks wurden zu Beginn der Play-Offs in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga (NBA) kalt erwischt. Das an Nummer eins gesetzte Team um Dirk Nowitzki unterlag daheim den Golden State Warriors 85:97 und verspielte so den Heimvorteil in der 'Best-of-seven'-Serie. Dallas muss nun mindestens einmal bei den Warriors gewinnen, um spätestens weiter
  • 223 Leser
WOHNUNG / Wann der Mieter die Reparatur bezahlen muss - Höchstgrenze von 75 Euro nicht fest

Das Alles-oder-Nichts-Prinzip

In Nebenkosten-Abrechnungen haben Reparaturkosten nichts zu suchen, denn sie gehen stets zu Lasten des Vermieters. Eine Ausnahme sind die so genannten Klein-Reparaturen, etwa an Armaturen. Aber auch nur dann, wenn alle Voraussetzungen erfüllt sind. weiter
  • 656 Leser
FUSSBALL / Halbfinale der Champions League

Der AC Mailand: Reif für die Insel?

Die letzten Italiener unter lauter Engländern
Der AC Mailand und drei englische Klubs im Halbfinale der Champions League. Die Italiener wollen heute im Hinspiel bei Manchester United gleich ein Zeichen setzen. weiter
  • 323 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (018. Folge)

18. Folge »Des glaubscht doch net!« Peter verfiel immer seltener ins Schwäbische, je länger er in Berlin lebte. Aber wenn ihn echt etwas umtrieb, ließ sich der Rückfall in den Dialekt nicht vermeiden. Die Klubräume waren in der unaufdringlichen Eleganz gestaltet, die schon den Eingangsbereich ausgezeichnet hatte. Die Gäste saßen auf hochlehnigen Sofas weiter
  • 320 Leser
ENERGIE / Biodieselboom bedroht den tropischen Regenwald

Der Fluch des Palmöls

Schlechte Arbeitsbedingungen auf den Plantagen - Viel Korruption in der Branche
Die Debatte um den Klimawandel sorgt dafür, dass die Nachfrage nach Biodiesel steigt. Dieser gilt gegenüber anderen Treibstoffarten als umweltfreundlicher, weil er aus nachwachsendem Rohstoff entsteht. Doch auch das Geschäft mit Biosprit birgt durchaus Nachteile. weiter
  • 305 Leser

Der Randstad-Konzern im Überblick

Randstad wurde 1960 in Holland gegründet. Der Konzern ist in 20 Ländern mit 2670 Niederlassungen und 15 000 internen Mitarbeitern vertreten; 312 000 Mitarbeiter werden überlassen. Umsatz 2006: 8,2 Mrd. EUR. Weltweit rangiert Randstad auf Rang drei hinter Spitzenreiter Adecco und Manpower. Randstad Deutschland verleiht 44 000 Mitarbeiter in mehr als weiter
  • 522 Leser
WIRKUNG / Menschen in der Natur

Der Stress sinkt, die Stimmung steigt

Naturerfahrungen tun Körper und Seele gut. Sie geben einen sanften Kick, den inszenierte Erlebniswelten vermissen lassen, und machen die Wirklichkeit wieder fassbar. weiter
  • 289 Leser
ORDNUNGSRECHT / Im Land sind Bußgelder zwischen 50 und 150 Euro pro Tag üblich

Die Eltern notorischer Schulschwänzer leben teuer

Einen Tag die Schule zu schwänzen kann teuer werden: Bis zu 150 Euro verhängen manche Ordnungsämter. Meistens bleibt es aber bei 50 Euro - als Warnschuss quasi. weiter
  • 474 Leser
ZEITARBEIT / Branchenführer Randstad hat vergangenes Jahr 13 000 Arbeitsplätze geschaffen

Die Jobmaschine Nummer eins

Ungewohnte Einigkeit mit den Gewerkschaften beim Mindestlohn
Lange war die Zeitarbeit bei den Gewerkschaften verpönt. Inzwischen ist die Branche zum Jobmotor geworden. Jede dritte neue Stelle wird derzeit von Zeitarbeitsfirmen geschaffen. Marktführer ist Randstad. Und der fordert den Mindestlohn - wie die Gewerkschaften. weiter
  • 490 Leser
hamburger SV

Die Wand weckt Stevens Wut

'Wir haben einen Riesenschritt gemacht - und das richtige Ergebnis holen wir uns nächste Woche gegen Hannover!' Trainer Jürgen Klopp vom FSV Mainz 05 war geradezu euphorisch angesichts der Leistung seiner Mannschaft beim 2:2 (1:1) im Abstiegsduell beim Hamburger SV. Alles hat gestimmt beim Auftreten seines Teams - bis auf das Resultat. 'Ich bin mit weiter
  • 248 Leser
LANDIS

Dopingverdacht erhärtet sich

Der unter Doping-Verdacht stehende Radprofi Floyd Landis gerät zunehmend unter Druck. Der US-Amerikaner, der nach seinem Toursieg im vergangenen Jahr positiv auf Testosteron getestet worden war, wird angeblich durch weitere Proben von der letztjährigen Frankreich-Rundfahrt, die ebenfalls Dopingspuren aufweisen sollen, zusätzlich belastet. Das berichtet weiter
ARBEITNEHMER / Erfolgsbeteiligung ist die Ausnahme

Ein Stück vom Gewinn

Nur jeder 13. Arbeitnehmer bekommt von seinem Arbeitgeber eine Gewinn- oder Erfolgsbeteiligung. Je höher die Position, desto größer sind die Chancen und der Betrag. weiter
  • 446 Leser
FC BAYERN / Nicht nur der Trainer steht vor großer Herausforderung

Ein Umbruch mit bis zu acht Neuen

Das 0:2 beim VfB Stuttgart hat den Bayern nicht nur Spott eingebracht. Es sorgt weiter für Unruhe in den eigenen Reihen. Franz Beckenbauer fordert: Neuaufbau. weiter
  • 213 Leser
GEBURTSTAG / Die Schauspielerin Rosemarie Fendel wird morgen 80 Jahre alt

Eine Frau mit internationalem Format

Rosemarie Fendel wird morgen 80 Jahre alt. In der ARD ist sie am Geburtstag im Film 'Das zweite Leben' zusammen mit ihrer Tochter Suzanne von Borsody zu sehen. weiter
  • 275 Leser
MARIENSÄULE / OB Ude und Kardinal Wetter enthüllen Inschrift

Erinnerung an Besuch des Papstes

Oberbürgermeister Ude und Kardinal Wetter enthüllten gestern eine Gedenktafel an der Münchner Mariensäule. Diese erinnert an den Papst-Besuch im September. weiter
  • 239 Leser
TÜRKEI

Erneut Tote bei Busunglück

Wieder Tote bei einem Busunfall in der Türkei: Neun Tage nach dem schweren Schulbusunglück, bei dem 33 Menschen starben, ist ein Überlandbus aus Izmir an der Ägäisküste umgestürzt und auf der Seite liegen geblieben. Vier Menschen kamen bei dem Unfall ums Leben, 30 Insassen wurden verletzt. Warum der Fahrer die Kontrolle über den Bus verloren hatte, weiter
  • 279 Leser
GAS

Erstickt in Brunnenschacht

In einem Brunnenschacht in Vietnam sind sechs Menschen an giftigen Gasen erstickt. Fünf der Opfer hatten versucht, den vor ihnen in den sechs Meter tiefen Schacht gestiegenen Mann zu retten, berichtete ein Sprecher des örtlichen Volkskomitees in der Provinz Gia Lai in Zentralvietnam. Das erste Opfer war der Bauer, der in seinem Brunnen eine Wasserpumpe weiter
  • 317 Leser
ATOMSTREIT / Außenminister beschließen Sanktionen gegen den Iran

EU verschärft den Ton

Trotz des erhöhten Drucks sind Verhandlungen geplant
Die Außenminister der EU haben die UN-Sanktionen gegen den Iran verabschiedet und durch weitere EU-eigene Maßnahmen verschärft. So gelten Reiseverbote für Personen, die am iranischen Atomprogramm beteiligt sind. Dennoch soll weiter verhandelt werden. Die Europäische Union hat im Atomstreit mit dem Iran die UN-Sanktionen verschärft. Die EU-Außenminister weiter
  • 248 Leser
TOURISMUS / Tripsdrill ist Deutschlands ältester Freizeitpark

Ewige Jugend und ein bisschen Bildung

Zu dem Ausflugsziel gehört ein Wildparadies mit 1000 Tieren - In diesem Jahr 600 000 Besucher erwartet
Aus einer sagenumwobenen Mühle, die zu ewiger Jugend verhelfen soll, und einem Streichelzoo hat sich der Erlebnispark Tripsdrill entwickelt. 78 Jahre nach der epochalen Idee eines pfiffigen Wirts wird an der Kombination von Kurzweil und Wissensvermittlung festgehalten. weiter
  • 342 Leser
OLYMPIA

Fackel auf den Everest

Der Fackellauf für die Olympischen Spiele 2008 wird auch über die 'abtrünnige Insel' Taiwan führen. Darauf hätten sich beide Seiten geeinigt, wie Wang Wei, Exekutiv-Vizepräsident des Organisationskomitees BOCOG, bestätigte. Die Flamme soll auch auf den Mount Everest, den höchsten Gipfel der Welt, auf der Grenze zwischen Nepal und Tibet getragen werden. weiter
  • 524 Leser
SPIELABBRUCH

Fans rasten aus

Beim letzten Meisterschafts-Heimspiel des holländischen Fußball-Ehrendivisionärs ADO Den Haag gegen den FC Groningen vor dem Abbruch des 83 Jahre alten Zuiderparkstadions haben gewaltbereite Anhänger des Absteigers einen Spielabbruch provoziert (49. Minute/Stand 3:0 für die Gäste). 200 Fans hatten die Sitze aus den Verankerungen gerissen. weiter
  • 309 Leser
FASSADEN / Stadt einigt sich mit Geschäftsmann

Fenster dürfen bleiben

Weil seine neuen Schaufenster nicht genau den Vorgaben entsprachen, sollte ein Tübinger sie entfernen. Jetzt schlossen die Stadt und er einen Vergleich. weiter
  • 284 Leser

Frühreife Früchtchen. Zwei ...

...Wochen früher als 2006 können die ersten Erdbeeren aus dem Land verkauft werden. Unter Folien wie hier in Zusenhausen (Ortenaukreis) sind die süßen Früchte besonders schnell herangereift. Allein die badischen Erzeugergemeinschaften hoffen auf eine Ernte von mehr als 10 000 Tonnen. weiter
  • 302 Leser
AUSSTELLUNG / 'Pferdestärken' in Mannheim

Geschichte im Galopp

300 Leihgaben aus aller Welt erhellen die Beziehung Mensch/Pferd
Das Pferd - für kleine Mädchen ist es schon mal aus rosa Plastik und zum Kämmen da. Ansonsten dient das Pferd heute vor allem dem Sport und der Erbauung. Wie sehr gerade dieses Tier die Geschichte der Menschheit geprägt hat, zeigt jetzt eine Schau in Mannheim. weiter
  • 276 Leser
AKTIENMÄRKTE

Gewinne mitgenommen

Nach den jüngsten Kursgewinnen haben Anleger am deutschen Aktienmarkt zum Wochenauftakt einen Gang zurückgeschaltet und ihre Gewinne mitgenommen. Verkauft wurden insbesondere Hypo Real Estate, Bayer und Deutsche Telekom. Auch Eon gaben nach. Händler verwiesen auf Pläne der Regierung, noch in dieser Woche die Preisaufsicht zu verschärfen und den Druck weiter
  • 496 Leser

Gewinnquoten

Lotto: Gewinnklasse 1: 1 026 727,10 Euro, Gewinnklasse 2: 273 793,90 Euro, Gewinnklasse 3: 12 614,30 Euro, Gewinnklasse 4: 1892,70 Euro, Gewinnklasse 5: 58,00 Euro, Gewinnklasse 6: 31,10 Euro, Gewinnklasse 7: 12,00 Euro, Gewinnklasse 8: 8,40 Euro. Toto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 100 316,50 Euro, Gewinnklasse 2: 11 146,20 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 225 Leser
NAVIGATIONSSYSTEM

Goldgräber bei Galileo

Auch wenn die Entwicklung des neuen europäischen Satelliten-Navigationssystems Galileo nur schleppend vorankommt, herrscht bei den Beteiligten im Südwesten nach eigener Aussage 'Goldgräberstimmung'. Er sei sehr sicher, dass Galileo enorme Möglichkeiten für Wirtschaft und Forschung im Land biete, sagte Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) gestern weiter
  • 476 Leser
UMWELT / Kabinett will heute einen Klimarat beschließen

Grüne befürchten Klimashow

Vor der heutigen Kabinettssitzung zum Thema Klimaschutz haben Grüne und der Bund Naturschutz schnelles Handeln und einen unabhängigen Klimarat gefordert. weiter
  • 269 Leser
JUSTIZ / Kritik an Golls Gesetzentwurf

Grüne: Erziehen besser als wegschließen

Die Grünen wollen im Jugendstrafvollzug den Erziehungsgedanken in den Vordergrund stellen. Auch eine bessere Unterbringung der Jugendlichen sei vonnöten. weiter
  • 207 Leser
Kinderförderung/ Die Pläne der Bundesfamilienministerin verstärken ein bestehendes Missverhältnis

Gutverdiener wieder einmal im Vorteil

Familienministerin Ursula von der Leyen (CDU) will Kinder stärker bei der Einkommensteuer berücksichtigen. Davon profitieren würden gut verdienende Paare. Kindererziehung soll auch steuerlich stärker gefördert werden, lautet die neueste Forderung der Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen (CDU). Sie möchte das Ehegattensplitting bei der Einkommensteuer weiter
  • 251 Leser
KULTURPOLITIK / Berlin beteiligt sich an Wiederbebauung des Schlossplatzes

Humboldt-Forum mit Kuppel und früher als geplant

Berlin erhält nach dem Abriss des Palastes der Republik von 2010 an ein neues 'Humboldt-Schloss' mit Kuppel. Mit einer relativ geringen finanziellen Beteiligung Berlins in Höhe von 32 Millionen Euro soll auf dem Schlossplatz bis 2013 für rund 480 Millionen Euro das so genannte Humboldt-Forum mit der historischen Fassade des 1950 gesprengten Hohenzollernschlosses weiter
  • 275 Leser
ZAHLEN / Fernsehen und Faulenzen sind besonders beliebt - Nur jeder zweite treibt regelmäßig Sport

In der Freizeit bleibt die Mehrheit am liebsten zu Hause

In ihrer Freizeit sind die Deutschen am liebsten zu Hause. Laut einer Umfrage des BAT-Freizeit-Forschungsinstituts in Hamburg stehen Fernsehen, Faulenzen und Musik hören ganz oben auf der Liste der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen. Mehr und mehr Bedeutung gewinnt der eigene Computer. 32 Prozent gaben an, sich täglich oder zumindest mehrfach wöchentlich weiter
  • 293 Leser
WISSENSCHAFTSPREIS

Individuelle Potenziale

Der in Kamerun geborene Wissenschaftler Louis Henri Seukwa erhält den diesjährigen Augsburger Wissenschaftspreis für Interkulturelle Studien. Die Auszeichnung wird ihm nach Angaben der Augsburger Universität von gestern für seine an der Universität Hamburg vorgelegte Doktorarbeit über Untersuchungen mit afrikanischen Flüchtlingen verliehen. Die Preisverleihung weiter
  • 230 Leser

INTERVIEW: Mal wieder in den Wald

Wenn sie ausspannen, wollen sich die Deutschen nicht anstrengen. Sie lieben es eher passiv, sagt Ulrich Reinhardt vom BAT-Freizeit-Forschungsinstitut in Hamburg. Was viele konsumorientierte Eltern nicht wissen: Die Natur hält oft die intensivsten Momente bereit. weiter
  • 252 Leser
PARTEIEN

Juso-Kritik an Landes-SPD

Juso-Landeschef Roman Götzmann, der sich am Wochenende zur Wiederwahl stellt, hat gestern eine kritische Bilanz der Arbeit der Mutterpartei SPD gezogen. SPD-Landes- und Fraktionschefin Ute Vogt müsse 'ihre Profilierungschancen auf Bundesebene besser nutzen', sagte Götzmann. Zudem müsse sich die Zusammenarbeit zwischen der SPD-Landtagsfraktion und dem weiter
  • 243 Leser
ZDF

Karl Holzamer gestorben

Kurz vor seinem 100. Geburtstag sagte ZDF-Gründungsintendant Karl Holzamer über das Programm 'seines' Senders: 'Es ist mir so ans Herz gewachsen, dass ich gar nicht mehr davon loskomme.' Am 1. April 1963 hatte der Sender unter Holzamers Leitung in einem Barackenstudio in Eschborn bei Frankfurt am Main den Sendebetrieb aufgenommen. Gut vier Jahrzehnte weiter
  • 272 Leser
LANDESBANKEN

Kein Druck zu Fusionen

Deutschlands Landesbanken sehen sich von der Konzentration in der europäischen Bankenlandschaft nicht zu Fusionen untereinander gedrängt. 'Bei unseren Landesbanken gibt es derzeit nicht eine so große Tendenz, über Zusammenschlüsse größerer Art zu diskutieren', sagte der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Öffentlicher Banken Deutschlands (VÖB), weiter
  • 510 Leser
SEGELN / Erneut alle Rennen vor Valencia gestrichen

Kein Ende des Flauten-Fiaskos

Das Flauten-Fiasko bei der Herausforderer-Runde für den 32. Americas Cup in Valencia findet kein Ende. Auch gestern brachte es die mediterrane Brise auf maximal sechs Knoten und verhinderte einmal mehr den Start der geplanten Segelrennen. Damit sind von den bisher acht Wettfahrttagen sieben den schwachen Winden komplett oder zum Teil zum Opfer gefallen. weiter
  • 208 Leser
METALLINDUSTRIE

Keine Annäherung

Die bayerische Metall- und Elektroindustrie steuert nach der dritten ergebnislosen Tarif-Verhandlungsrunde wie in anderen Bezirken auf Warnstreiks zu. 'Wenn nicht noch ein Wunder geschieht, werden wir ab dem 29. April unsere Forderung mit Warnstreiks unterstreichen, vielleicht verstehen die Arbeitgeber diese Sprache besser', erklärte Bayerns IG-Metall-Bezirksleiter weiter
  • 538 Leser
JUBILÄUM / Hanns-Seidel-Stiftung wird 40

Keine erweiterte Zentrale der CSU

Abfuhr für Wirtschaftsminister Huber
Sie sei kein 'Austragstüberl' für Politrentner, sagt Hans-Zehetmair. Und bezieht dies auf den Vorschlag Erwin Hubers, dem scheidenden CSU-Chef Stoiber in der Hanns-Seidel-Stiftung einen Führungsposten zu beschaffen. Am Freitag feiert die Stiftung das 40-jährige Bestehen. weiter
  • 214 Leser
TAXIFAHRER

Keine Spur im Mordfall

Bei der Fahndung nach dem Mörder eines Taxifahrers in Karlsruhe tappt die Polizei weiter im Dunkeln. 'Uns liegen bislang nur rund 20 Hinweise aus der Bevölkerung vor, die von der 34-köpfigen Sonderkommission abgearbeitet werden', sagte gestern der Sprecher des Polizeipräsidiums Karlsruhe, Anton Gramlich. Neue Hinweise erhofft sich die Polizei durch weiter
  • 272 Leser
SOZIALES

Kinderarmut nimmt zu

Trotz boomender Konjunktur sind immer mehr Kinder auf Sozialleistungen angewiesen. Die Zahl dieser Kinder stieg innerhalb eines Jahres um mehr als zehn Prozent. Entsprechende Berichte hat das Bremer Institut für Arbeitsmarktforschung und Jugendberufshilfe bestätigt. So lebten 2006 im Jahresdurchschnitt knapp 1,9 Millionen Kinder unter 15 Jahren von weiter
  • 247 Leser
MOTORSPORT / Verletzte DTM-Piloten wohlauf

Kohlefaser und Käfig

Der schlimme Unfall beim DTM-Lauf in Hockenheim ging deshalb relativ glimpflich aus, weil Sicherheit im Motorsport immer größer geschrieben wird. weiter
  • 214 Leser
WETTER

KOMMENTAR: Boten des Wandels

Extrem, verrückt, wahnsinnig - selbst Meteorologen, die nicht zum Übertreiben neigen, fallen seit dem Juni 2006 keine Adjektive mehr ein, um das außergewöhnliche Wetter in unseren Breiten zu beschreiben. Natürlich gab es immer warme Winter, kühle Sommer, untypische Frühjahre und trockene Herbstmonate. Der Unterschied - da sind sich die Wetterforscher weiter
  • 261 Leser
BANKEN

KOMMENTAR: Deutsche nur Mittelmaß

Die Deutsche Bank ist mit Abstand das größte Institut im Inland, international gesehen ist sie nur Mittelmaß. Das kostet auf Dauer Marktanteile und wichtige Geschäfte vor allem im lukrativen Investmentbanking. Zudem läuft die Deutsche Bank mehr und mehr Gefahr, selbst zum Übernahme-Objekt zu werden. Zumindest gemessen am Börsenwert: Stolze 59 Mrd. EUR weiter
  • 503 Leser
IRAN

KOMMENTAR: Warten auf 2009

Die Machtverhältnisse im Iran sind seit der Revolution von 1979 undurchsichtig. Die verschiedenen Machtstränge sind nur im Wächterrat, dem der Nachfolger Khomeinis, Ayatollah Ali Chamenei vorsitzt, verknotet. Es ist glaubhaft, wenn das Außenministerium behauptet, es wisse nichts von iranischen Tätigkeiten im Libanon, während dort Ausbilder der Revolutionsgarden weiter
  • 274 Leser
UNGLÜCK / Arbeiter aus Kanzel gefallen

Kran stürzt auf Schiff

Beim Verladen von Kohle ist im Dortmunder Kanalhafen ein 350 Tonnen schwerer und 40 Meter hoher Verladekran auf die Kaimauer und ein Schiff gestürzt. Der Kranführer wurde aus seiner Kanzel in fünf Metern Höhe auf das zur Verladung bereitstehende Schiff geschleudert. Er schwebt in Lebensgefahr. Der Industriehafen wurde vorerst für den Schiffsverkehr weiter
  • 238 Leser

Kulturtipp

Nicht nur für Kinder Es war im Mai 1997, als die CD 'Was ein Löwe spricht ist wahr' erschienen ist, eingespielt von Heiner Kondschak und Christian Dähn, gesungen vom damaligen Ensemble des Kinder- und Jugendtheaters des Landestheaters Tübingen. Zehn Jahre sind seitdem vergangen. Zehn Jahre, in denen viele neue Lieder entstanden sind. Jetzt haben sich weiter
  • 286 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3557 (Freitag: 1,3606) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7376 (0,7350) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6780 (0,6793) britische Pfund, 160,91 (161,45) japanische Yen und auf 1,6423 (1,6414) Schweizer Franken weiter
  • 489 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Granaten im Kleingarten Eine Holzkiste mit mehr als 20 zum Teil noch scharfen Granaten aus dem Zweiten Weltkrieg hat ein Mann in seinem Kleingarten in Reutlingen gefunden. Der 37-Jährige hatte am Sonntagabend die Polizei verständigt, nachdem er bei Gartenarbeiten auf einzelne Granaten gestoßen war. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst fand schließlich weiter
  • 272 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Google ist wertvollste Marke Die Internet-Suchmaschine Google hat Coca-Cola von Platz eins der wertvollsten Marken verdrängt. Den Google-Markenwert beziffert eine Studie auf 66,3 Mrd. US-Dollar. Auf Rang zwei folgt der US-Konzern General Electric, Platz drei belegt Microsoft. BMW kommt mit großem Abstand auf Platz 14, ist aber die wertvollste deutsche weiter
  • 417 Leser
VERBRECHEN

Leiche im Kofferraum

Eine 31-Jährige Mutter von drei Kindern ist im Landkreis Altötting Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Nach Angaben der Polizei fuhr der 42-jährige mutmaßliche Täter, der mit der Frau eine Beziehung hatte, gestern Nachmittag mit der Leiche im Kofferraum seines Autos zu einer Anwaltskanzlei in Neuötting. Dort gestand er die Tötung und ließ sich von weiter
  • 279 Leser
RAF

LEITARTIKEL: Nicht beirren lassen

Es verwundert schon, dass Peter Jürgen Boock, eines der schillerndsten Mitglieder der RAF, nun plötzlich wissen will, wer vor 30 Jahren auf Generalbundesanwalt Siegfried Buback geschossen hat. Nicht Christian Klar sei es gewesen, den das Oberlandesgericht Stuttgart für 26 Jahre hinter Gitter geschickt hat, sondern Stefan Wisniewski, der seit acht Jahren weiter
  • 242 Leser
FLOWTEX / Beweisaufnahme abgeschlossen

Letzter Zeuge sagt aus

Hat Ex-Flowtex-Chef Manfred Schmider Politiker bestochen, um den Baden-Airpark durchzusetzen? Ein Mann, der mit ihm im Gefängnis saß, behauptet es. weiter
  • 295 Leser

Leute im Blick

Max Buskohl Die Fernseh-Zuschauer haben sich für ihn entschieden. Trotzdem muss Max Buskohl den Sing-Wettbewerb 'Deutschland sucht den Superstar' verlassen. Der 18-Jährige wollte wohl später als Gewinner der Sendung nicht allein berühmt werden. Max tritt in seiner Freizeit mit einer eigenen Pop-Gruppe auf. 'Wir haben ihm deutlich gemacht, dass wir keine weiter
  • 256 Leser
PERSONAL / Fehler in den Bewerbungen und Lebensläufen

Manager auf Kriegsfuß mit der Rechtschreibung

Deutsche Manager haben massive Probleme bei Rechtschreibung, Kommaregeln und Satzbau. Nach einer Untersuchung der Freiburger Personalberatungsgesellschaft Saaman Consultants AG enthalten gut drei Viertel aller Bewerbungsschreiben und Lebensläufe von Führungskräften eindeutige Rechtschreibfehler. Das hat der Vergleich von 250 Bewerbern für Stellen im weiter
  • 271 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 16.-20.04.07: 100er Gruppe 40-43 EUR (41,20 EUR). Notierung 23.04.07: unverändert. Handelsabsatz: 31.512 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 544 Leser
BANKEN / Britische Barclays kauft niederländische ABN Amro

Megafusion im Geldadel

Preis: 67 Milliarden Euro - Druck auf deutsche Institute wächst
Die britische Barclays Bank und die niederländische Bank ABN Amro schließen sich zur zweitgrößten Bank Europas mit 47 Mio. Kunden zusammen. Barclays zahlt 67 Milliarden Euro für die Niederländer, teilten beide Seiten mit. 12 800 Jobs sollen abgebaut werden. weiter
  • 546 Leser
AIRBUS

Mehrheit an Werk in China

Der europäische Flugzeugbauer Airbus hat sich mit 51 Prozent die Mehrheit an seinem geplanten neuen Endmontagewerk in China gesichert. Die restlichen 49 Prozent hält das neu gegründete chinesische Unternehmen Tianjin Zhongtian Aviation Industry Investment Company, berichtete der Geschäftsführer des chinesischen Flugzeugkonzerns China Aviation Industry weiter
  • 482 Leser
POLIZEIKONTROLLE

Middendorps Promillefahrt

Dem Trainer des Fußball-Bundesligisten Arminia Bielefeld, Ernst Middendorp, droht wegen seiner Promillefahrt ein längerer Entzug der Fahrerlaubnis. 'Die Kollegen haben vor Ort einen Alkoholwert festgestellt, der über der Marke der absoluten Fahruntüchtigkeit lag', sagte ein Sprecher der Polizeibehörde Gütersloh. Ab 1,1 Promille gilt der Fahrer eines weiter
  • 246 Leser
TENNIS

Mit Sand gegen Haas

Die deutsche Daviscup-Mannschaft muss in ihrem ersten Tennis-Halbfinale seit 1995 in Moskau auf Sand antreten. 'Wir haben uns für einen Belag entschieden, den wir so langsam als möglich machen', sagte der russische Teamchef Schamil Tarpischtschew. Mit seiner Wahl soll auch die deutsche Nummer eins Tommy Haas zum schlagbaren Gegner werden. weiter
  • 741 Leser
LEBENSLANG

Mord mit K.o.-Tropfen

Eine Zahnarztwitwe (61) aus Essen ist gestern vom Essener Schwurgericht wegen Mordes an ihrem Ehemann (63) zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Die Richter gehen davon aus, dass die Angeklagte ihren Mann im März 2006 mit so genannten K.o.-Tropfen betäubt hat, so dass er in den hauseigenen Swimmingpool fiel und dort ertrank. Zuvor soll sie vergeblich weiter
  • 256 Leser
KZ-Gedenkstätte

Museum in Flossenbürg

Die Sanierung der Gebäude des ehemaligen Konzentrationslagers Flossenbürg ist abgeschlossen. Am Montag, dem 62. Jahrestag der Befreiung des Lagers, wurden die neu gestalteten Räume symbolisch übergeben und zur Erinnerung an die Opfer ein Kranz niedergelegt. Bislang waren die zentralen Räume des KZ in der Oberpfalz nicht öffentlich zugänglich. Auch der weiter
  • 207 Leser
NIGERIA / Gewalt und Manipulationsvorwürfe überschatten die Abstimmung über neuen Präsidenten

Muslimischer Gouverneur zum Wahlsieger erklärt

Der muslimische Gouverneur Umaru Yar'Adua ist gestern zum Sieger der von Gewalt und Betrugsvorwürfen überschatteten Präsidentschaftswahl in Nigeria erklärt worden. Der international weitgehend unbekannte Politiker der Regierungspartei habe 24,6 Millionen Stimmen erhalten, teilte die Wahlkommission in Abuja mit. Yar'Adua gilt als enger Vertrauter des weiter
  • 279 Leser
VOITH / Neue Firmenzentrale am Stammsitz in Heidenheim für 35 Millionen Euro

Mut zum Außergewöhnlichen

Mut zu einer außergewöhnlichen Architektur beweist die Voith AG beim Bau ihrer neuen Firmenzentrale am Stammsitz in Heidenheim. Gestern wurde das 35 Mio. EUR-Projekt der Öffentlichkeit vorgestellt. Es soll 300 vorwiegend leitenden Mitarbeitern Platz bieten und wird Ende 2009 bezugsfertig sein. Voith-Vorstandschef Prof. Hermut Kormann erklärte, das Unternehmen weiter
  • 482 Leser

Na sowas. . .

Ungewöhnlicher Ort für eine Pause: Ein betrunkener Reiter und sein Pferd haben im Vorraum einer Bank in Wiesenburg (Brandenburg) übernachtet. Polizisten entdeckten am Morgen den schlafenden 40-Jährigen neben seinem Pferd. Der Mann gab an, er sei müde gewesen und habe mit seinem Pferd 'eine kleine Pause' eingelegt. Ein Alkoholtest ergab 1,32 Promille. weiter
  • 236 Leser
FUSSBALL / U-21-Coach Dieter Eilts optimistisch

Nachwuchs hat Zukunft

U-21-Nationaltrainer Dieter Eilts blickt der Zukunft des deutschen Nachwuchs-Fußballs mit großer Zuversicht entgegen. Die Infrastruktur sei hervorragend. weiter
  • 235 Leser
ITALIEN / Fast wie Anita Ekberg in 'La dolce Vita'

Nackte Nixe planscht im Trevibrunnen

Nackte Kopie von 'La dolce Vita': Eine 40-jährige Italienerin hat unbekleidet im weltberühmten Trevibrunnen gebadet. Die Angestellte aus Mailand entledigte sich vor den Augen tausender Touristen ihrer Kleidung, sprang ins Wasser, schwamm umher und legte sich dann zum Sonnenbaden auf den Brunnenrand. 'Das Wasser ist für alle da. Es ist so heiß. Und was weiter
  • 286 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Erfolg für Magnus Gaefgen Knapp fünf Jahre nach dem Mord an dem Frankfurter Bankierssohn Jakob von Metzler hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg die Beschwerde des wegen des Mordes verurteilten Magnus Gaefgen angenommen. Die Beschwerde gegen die Bundesrepublik betreffe das Folterverbot und das Recht auf ein faires Verfahren, weiter
  • 213 Leser
american football

Nierenriss bei Rockett

Frankfurt Galaxy hat seinen zweiten Sieg im zweiten Spiel der NFL Europa teuer erkauft: Abwehrspezialist Ron Rockett erlitt beim 18:13-Sieg am Wochenende bei den Centurions Köln einen Nierenriss und fällt für die gesamte Saison aus. Der US-Amerikaner, der inzwischen operiert wurde, war zunächst von einer harmlosen Rippenprellung ausgegangen. weiter
  • 368 Leser
AGRARWIRTSCHAFT / Deutsche wollen weiter ihren Wein mit Zucker versüßen

Noch kein einheitliches Wetter in der EU

Ins Bier kommen den Deutschen keine Zusatzstoffe; beim Wein bestehen sie darauf, dass er - entgegen den Überlegungen der EU - mit Zucker angereichert werden darf. Begründung: Zwar habe man einen gemeinsamen Binnenmarkt, aber noch kein gemeinsames Wetter. weiter
  • 519 Leser
BOMBENDROHUNG

Notlandung verfügt

Wegen einer Bombendrohung musste eine Maschine der griechischen Fluggesellschaft Olympic Airlines gestern auf dem Münchner Flughafen notlanden. Bei der Durchsuchung der Maschine wurde aber kein Sprengstoff gefunden. Das Flugzeug war mit 130 Passagieren, darunter griechische EU-Parlamentarier, von Athen nach Straßburg unterwegs. weiter
  • 279 Leser
MÄDCHENMORD / Menschen in Auggen sind erschüttert

Polizei setzt auf Kratzspuren

Drei Tage nachdem die 13-jährige Mirjam ermordet worden ist, gibt es noch keine heiße Spur. Die Beamten hoffen aber, dass Kratzspuren sie zum Mörder führen: Der Unbekannte legte Mirjams Leichnam in ein dorniges Gebüsch, vermutlich hat er sich dabei verletzt. weiter
  • 297 Leser
KRIMINALITÄT / Mysteriöser Raubüberfall in Ansbach

Polizei sucht Opfer und Täter

Nach einem Raubüberfall in Ansbach sucht die Kriminalpolizei nicht nur die Täter, sondern auch das Opfer. Wie Polizeisprecher Stefan Schuster gestern mitteilte, hatte ein Zeuge gemeldet, dass am späten Abend des vergangenen Donnerstags ein 40 bis 50 Jahre alter Mann von zwei unbekannten jungen Leuten überfallen worden sei. Die beiden Räuber hätten das weiter
  • 228 Leser

Pressestimmen: Bayrou als eigentlicher Sieger

'Dagens Nyheter' (Stockholm): Nun kommt in Frankreich das Duell zwischen Ségolène Royal und Nicolas Sarkozy. Entschieden wird es von den Wählern des Mitte-Kandidaten François Bayrou. Deshalb ist Bayrou der eigentliche Sieger bei den Präsidentschaftswahlen 2007, obwohl er nicht in die zweite Runde gekommen ist. (. . .) Viel spricht jetzt dafür, dass weiter
  • 211 Leser
FIAT / Das Autogeschäft brummt wieder

Quartalsgewinn verdoppelt

Der Fiat-Konzern hat dank kräftiger Zuwächse im Autogeschäft im ersten Quartal seinen Gewinn mehr als verdoppelt. Der Nettogewinn stieg von 138 auf 358 Mio. EUR, teilte das Unternehmen mit. Der Umsatz verbesserte sich um 9 Prozent auf 13,7 Mrd. EUR. Hauptwachstumsträger war das Autogeschäft mit einem Umsatzplus von 11 Prozent auf 6,8 Mrd. EUR. Der Bereich weiter
  • 434 Leser
THEATER / Kroetz inszenierte in Wien Schnitzler

Reigen des Scheiterns

Recht vorlagengetreu hat Franz Xaver Kroetz im Wiener Theater in der Josefstadt Arthur Schnitzlers Drama 'Ruf des Lebens' inszeniert. Der Abend ist gelungen. weiter
  • 280 Leser

Riesige Baumaschinen. Das ...

...größte Interesse der Besucher auf der gestern in München eröffneten Baufachmesse 'Bauma' werden die riesigen Bau- und Bergbaumaschinen auf sich ziehen. Mehr als 3000 Aussteller aus 49 Ländern werden bis zum Sonntag Neuerungen aus der Baubranche zeigen. Die Messe findet alle drei Jahre statt. 2004 wurden 416 000 Besucher gezählt. Dieses Mal werden weiter
  • 458 Leser
2. LIGA / Karlsruher SC gewinnt Spitzenspiel

Rückkehr ist ganz nah

Der Karlsruher SC stürmt unaufhaltsam in Richtung erste Fußball-Bundesliga. Der Spitzenreiter der zweiten Liga feierte gestern bei Hansa Rostock einen 2:1-Sieg. weiter
  • 249 Leser
Süddeutscher Verlag

Rücktritt der SVMH-Vertreter

Der Streit um den geplanten Verkauf des Süddeutschen Verlags mit der 'Süddeutschen Zeitung' hat sich verschärft. Die Mitglieder der Südwestdeutschen Medienholding (SWMH/Stuttgart) im Herausgeber- und Aufsichtsrat des Verlags, Richard Rebmann und Oliver Carsten Dubber, erklärten auf der Gesellschafterversammlung gestern in München ihren Rücktritt aus weiter
  • 501 Leser
Süddeutscher Verlag

Rücktritt der SWMH-Vertreter

Der Streit um den geplanten Verkauf des Süddeutschen Verlags mit der 'Süddeutschen Zeitung' hat sich verschärft. Die Mitglieder der Südwestdeutschen Medienholding (SWMH/Stuttgart) im Herausgeber- und Aufsichtsrat des Verlags, Richard Rebmann und Oliver Carsten Dubber, erklärten auf der Gesellschafterversammlung gestern in München ihren Rücktritt aus weiter
  • 617 Leser
FUSSBALL

Scharmützel mit Anhängern

In der Auseinandersetzung um den Verbleib von Trainer Volker Finke beim SC Freiburg haben sich die Spieler Roda Antar und Youssef Mohamad derart mit den Fans angelegt, dass die Polizei eingreifen musste. Nach der 1:3-Niederlage des Fußball-Zweitligisten gegen den FC Carl Zeiss Jena war es beim Auslaufen nach Angaben eines Polizeisprechers zu 'einem weiter
  • 269 Leser
GOLF / Cejka glänzt in New Orleans als Achter

Schlag ins Wasser am 17. Grün

Ein Schlag ins Wasser am vorletzten Loch hat Golfprofi Alexander Cejka mindestens Rang drei und rund 200 000 Dollar Prämie bei der Zurich Classic in New Orleans gekostet. Nach 279 Schlägen (70+72+69+68) auf dem Par-72-Kurs landete der 36-jährige Münchner auf dem geteilten Rang acht. Sechs Schläge hinter Sieger Nick Watney (273/USA) sicherte sich Cejka weiter
  • 232 Leser
RAF

Schäuble will umfassende Aufklärung

30 Jahre nach der Ermordung des damaligen Generalbundesanwalts Siegfried Buback durch Mitglieder der Roten Armee Fraktion (RAF) hat Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) eine umfassende Untersuchung der Vorgänge im Bundeskriminalamt (BKA) und im Bundesamt für Verfassungsschutz angeordnet. Die sorgfältige Prüfung der Akten könne aber lange dauern, weiter
  • 289 Leser
STUDIE / Wie Männer und Frauen Erotikbilder betrachten

Sex-Fotos wirken unterschiedlich

Männer und Frauen betrachten sexuell stimulierende Fotos unterschiedlich. Allerdings widerspricht eine Studie der Emory-Universität in Atlanta (US-Staat Georgia) Klischees: So konzentrierten sich die Männer zunächst weniger auf Genitalien und Körper der Frauen als auf deren Gesichter. Und Frauen betrachteten Fotos von Paaren beim Sex länger als Männer. weiter
  • 261 Leser
FALLSCHIRM

Sprung endet tödlich

Ein 51 Jahre alter Fallschirmspringer ist in Neuffen (Kreis Esslingen) bei der Landung tödlich verunglückt. Nach Angaben der Polizei war der aus dem Raum Schwäbisch Gmünd stammende Mann anlässlich eines Feuerwehrfestes im Ortsteil Kappishäusern mit zwei weiteren Fallschirmspringern aus einem Kleinflugzeug abgesprungen. Er sollte am Ortsrand landen, weiter
  • 315 Leser
REITEN / Meredith Michaels-Beerbaum: Pech in Las Vegas

Sturz verhindert Sieg

Durch einen Sturz hat Meredith Michaels-Beerbaum, 37, beim Weltcup-Finale der Springreiter in Las Vegas den sicher geglaubten Sieg in der letzten Prüfung verpasst. weiter
  • 281 Leser
JAZZ

Supertrio voller Ideen und Drive

Das Trio 'em' hat sich mit dem zweiten Album bereits in die europäische Spitze der Piano-Jazztrios gespielt. Nun überzeugte der famose Dreier in Heidenheim. weiter
  • 268 Leser
VOLKSWAGEN

Tarifauftakt bei Auto 5000

Vor dem Tarifauftakt bei der VW-Tochter Auto 5000 morgen in Wolfsburg hat der Betriebsrat neben kräftigen Einkommenssteigerungen auch Angleichungen an den Haustarifvertrag von Volkswagen gefordert. Bisher gebe es noch gravierende Unterschiede etwa in der Einkommensstruktur und anderen Leistungen, sagte der Betriebsratschef von Auto 5000, Andreas Heim. weiter
  • 505 Leser

Telegramme

fussball: Zweitligist TuS Koblenz hat nach fünf Niederlagen in den letzten sechs Spielen Trainer Milan Sasic entlassen. Am Sonntag im Heimspiel gegen 1860 München wird Co-Trainer Uwe Koschinat die Mannschaft betreuen. Fussball: Mark van Bommel kommt ungeschoren davon. Die Fernsehbilder haben nach Ansicht des DFB den Verdacht nicht erhärtet, dass der weiter
  • 226 Leser

THEMA DES TAGES: Natur pur

Trotz künstlicher Freizeitparks und virtuellem Leben: Die meisten Menschen haben eine tiefe Sehnsucht nach der größten Erlebniswelt - der Natur. Wir berichten, wie glücklich Kleingärtner die Arbeit auf ihrer Parzelle machen kann. Ein Forscher plädiert dafür, die freie Zeit aktiver zu gestalten. weiter
  • 356 Leser
BAHN / Zweifel an Wirtschaftlichkeit des Bauvorhabens offenbar beseitigt

Tiefensee: Großer Schritt zu Stuttgart 21

Im Juni soll die Entscheidung darüber fallen, ob der Umbau des Stuttgarter Hauptbahnhofes (Stuttgart 21) und der Bau der Schnellbahnstrecke von Wendlingen nach Ulm verwirklicht werden. Das kündigte Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) gestern in Berlin nach einem Gespräch mit dem baden-württembergischen Ministerpräsident Günther Oettinger weiter
  • 335 Leser
HÄFTLING

Tod nach Zellenbrand

Ein Häftling der Justizvollzugsanstalt Dortmund ist seinen Verletzungen erlegen, die er sich bei einem selbst gelegten Brand in seiner Zelle zugezogen hat. Den Ermittlungen eines Brandsachverständigen zufolge hatte der 30-jährige Dortmunder am Sonntag die Matratze in seiner Zelle offenbar absichtlich angezündet. Die Hintergründe sind unklar. weiter
  • 333 Leser
PROZESS / Landwirt aus Nordhessen vor Gericht

Toter Knecht als Schweinefutter

Mann soll auch Eltern ermordet haben
Aus Habgier soll ein Landwirt (31) seine Eltern getötet und die Leiche eines Knechts an Schweine verfüttert haben. Gestern war in Kassel der Prozessauftakt. weiter
  • 345 Leser
PARTEIEN / NPD meidet die Öffentlichkeit

Tricks auf Rechtsaußen

Rätseln am rechten Rand: Die NPD veranstaltet Parteitage als geheime Kommandosache. Was diskutiert und beschlossen wird, gehe die Öffentlichkeit nichts an. weiter
  • 258 Leser

USA werben weiter für Raketenabwehr

Das US-Raketenabwehrsystem in Osteuropa soll bereits in der jetzigen Planungsphase den Iran von seinen Rüstungsvorhaben abbringen. 'Wenn die USA, die Nato und Russland hier zusammenarbeiten, kann das helfen, die iranischen Bemühungen um ein eigenes Raketenprogramm zu verkleinern', sagte der Direktor der US-Raketenabwehrbehörde, General Henry A. Obering. weiter
  • 196 Leser
OPERNFESTIVAL / Schlingensiefs 'Holländer' am Amazonas

Wagner mit Samba und Machete

Christoph Schlingensief hat mit Wagners 'Fliegendem Holländer' in Manaus für die Eröffnungspremiere des elften großen Amazonas-Opernfestivals gesorgt. weiter
  • 331 Leser
BIOTECHNOLOGIE / Junge Firmen weiten Verluste aus

Weniger Risiko-Kapital

Die deutschen Biotech-Unternehmen haben zwar im Jahr 2006 ihren Umsatz steigern können. Allerdings tun sich die Firmen schwer, Risikokapital einzusammeln. weiter
  • 466 Leser
KLEINGÄRTNER / Auf den Parzellen erfüllt sich der Traum vom eigenen Land

Wühlen und sehen, wie es wächst

Die einst überalterten Anlagen liegen vor allem bei Familien mit Kindern im Trend
Die Kleingärtnerei ist eine Massenbewegung. Auch heute noch erfüllen die Anlagen ihren Sinn - Stadtmenschen und Familien günstig ein Stück Natur zu geben. Vielen Pächtern sind das eigene Gemüse und die Erholung im Freien zur Herzensangelegenheit geworden. weiter
  • 230 Leser