Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 10. Mai 2007

anzeigen

Regional (141)

PANNE SchwäPo-Veranstaltungs-Seite verwechselt

Korrekte Termine heute nur im Internet

Aufgrund eines Versehens sind in der heutigen Ausgabe der Schwäbischen Post, Donnerstag, 10. Mai, auf der Seite „wann was wo“ alte Veranstaltungstermine vom vergangenen Dienstag abgedruckt worden. Die korrekten Termine für heute, Donnerstag, und morgen, Freitag, stehen im Internetauftritt der SchwäPo zur Verfügung. Sie sind über nebenstehenden Link weiter
  • 183 Leser
Aus der Region
B25-Termin stehtdinkelsbühl   Für die mündliche Verhandlung über das Nachtfahrverbot auf der B 25 gibt es einen Termin: 25. Mai, 11 Uhr vor dem Verwaltungsgericht Ansbach. Nachdem der Verwaltungsgerichtshof in einem Eilverfahren entschieden hatte, dass die Nachtsperrung der B 25 für den Schwerlast-Durchgangsverkehr im Bereich Dinkelsbühl / weiter
  • 164 Leser
aus dem gemeinderat
Zwischenbilanz Etwa 21 Prozent der Einnahmen, die im Gmünder Verwaltungshaushalt für dieses Jahr prognostiziert sind, sind bisher eingegangen oder oder in Sicht. Das geht aus dem Finanzzwischenbericht hervor, den die Verwaltung gestern vorlegte. Bei der Gewerbesteuer lagen die Einnahmen bis Anfang April bei 27 Prozent des Jahressolls.Elternbeiträge weiter
Kurz und Bündig
Rundgang mit Dietz Die Sammlung „Aktzeichnung“, die der Gmünder Kunstverein derzeit in seinen Räumen im Kornhaus zeigt, enthält vor allem Naturstudien international bekannter Maler und Bildhauer. Eckhart Dietz, der auch die Einführungsrede bei der Eröffnung gestaltete, wird am heutigen Donnerstag um 19 Uhr direkt auf einzelne Ausstellungsstücke weiter
  • 103 Leser
Kurz und Bündig
Heute Sprechstunde Die Selbsthilfegruppe für Anfallskranke bietet heute von 15 bis 17 Uhr eine Sprechstunde im Büro in der Kappelgasse 13 an. Dabei können sich sowohl Betroffene wie auch Nichtbetroffene in einem persönlichen Gespräch austauschen und mit Informationsmaterial versorgen. Das Büro ist in dieser Zeit auch telefonisch besetzt unter der Nummer weiter
  • 131 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Anneliese und Erich Steinke, Kantstr. 80, zur Diamantenen Hochzeit.Hüttlingen. Paula Patzelt, Buchenweg 9, zum 84. Geburtstag.Oberkochen. Erika Müller, Schubartweg 29, zum 79. Geburtstag.Westhausen. Elisabeth Gräfe, Georg-Friedrich-Händel-Str. 1, zum 77. und Lorenz Ricker, Beethovenstr. 10, zum 71. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. MariaSchmidle, weiter
  • 160 Leser
Kurz und Bündig
Altkleidersammlung Am Freitag und Samstag, 11. und 12. Mai, sind im gesamten Altkreis Aalen ehrenamtliche Helferinnen und Helfer unterwegs, um Kleiderspenden für das DRK einzusammeln. Die Altkleider sollten in den eigens dafür ausgeteilten Säcken morgens am Straßenrand zur Abholung bereitstehen. weiter
  • 329 Leser
Kurz und Bündig
Black-and-White-Party Das Haus der Jugend Aalen im alten Schlachthof veranstaltet am Freitag, 11. Mai, eine Party unter dem Motto „Black and White“. Für die Hüften und die Ohren gibt es Black Music von DJ Tony Montana und House Beatz von DJ 2More. Trendige Looks verpasst der Friseur „Hauptsache“, es gibt geschmackvoll zubereitete weiter
  • 186 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellung In Zusammenarbeit mit dem Diözesanmuseum Rottenburg wird am Freitag, 11. Mai, anlässlich des 90-jährigen Bestehens des katholischen Frauenbundes Aalen, im Foyer des Aalener Rathauses eine Ausstellung unter dem Titel „Heilige und Glaubenszeugen unserer Diözese“ eröffnet. Die Einführung übernimmt, nach der Begrüßung um 19 Uhr, weiter
  • 130 Leser
Polizeibericht
Angriff mit einer WaffeAalen Mit einer Soft-Air-Waffe, die einer Pump-Gun zum Verwechseln ähnlich sieht, schoss am Dienstag, gegen 7.15 Uhr auf einem Parkplatz an der Blezinger Straße, hinter dem IHK-Bildungszentrum ein 18-Jähriger auf einen 20-jährigen Passanten. Das Kunststoffgeschoss traf den jungen Mann an der Schulter und prallte von dort in dessen weiter
  • 111 Leser
Zwei große Laubbäume, eine Birke und eine Kastanie, sind gestern Vormittag in der Turnstraße zwischen Bohlschulplatz und Curfeßstraße gefällt worden. Mitarbeiter des Grünflächen- und Umweltamtes hatten bei einer in der vorletzten Woche vorgenommenen Kontrolle festgestellt, dass die Bäume krank sind. „Innen morsch und faul“ seien die Stämme weiter
  • 116 Leser
Kurz und Bündig
Landwirtschaftliche Gentechnik Der Agrarexperte Gottfried May-Stürmer vom BUND aus Heilbronn referiert am heutigen Donnerstag im Aalener Kino am Kocher zum Thema „Landwirtschaftliche Gentechnik“. Beginn ist um 19.30 Uhr, Eintritt frei. weiter
  • 363 Leser
Kurz und Bündig
Zukunfts-Optimismus Am Montag, 14. Mai, liest Matthias Horx, der als einflussreichster Trend- und Zukunftsforscher gilt, auf Einladung der Kanzlei „Kiesel und Partner“ und „Bücher Jahn“ aus seinem Buch „Anleitung zum Zukunfts-Optimismus – Warum die Welt nicht schlechter wird“. Das Buch liefert Munition gegen weiter
  • 139 Leser
Kurz und Bündig
Historische Landkarten Der Geschichts- und Altertumsverein Aalen lädt heute um 19 Uhr in die Stadthalle zur Präsentation historischer Landkarten mit Darstellungen des Raumes Aalen. Dr. Manfred Saller referiert dazu. weiter
  • 349 Leser
Kurz und Bündig
Balderner Frühstück Am Donnerstag, 10. Mai, wird im Kirchengemeindesaal Baldern das traditionelle Balderner Frühstück unter dem Titel „Kräuterführung im Schlosspark“ veranstaltet. Beginn ist um 9 Uhr, Eintritt drei Euro. Die Führung findet bei jeder Witterung statt. weiter
  • 277 Leser
Kurz und Bündig
7. Bopfinger Märchennacht Die sieben Märchenerzählerinnen des „Märchenbrunnens“, der Erzählgemeinschaft Ostalb laden am Samstag, 12. Mai, von 20 bis 23 Uhr zur 7. Bopfinger Märchennacht in die ehemalige Grundschule Bopfingen ein. Für Bewirtung ist gesorgt. Karten für acht Euro gibt es an der Abendkasse ab 19.30 Uhr. weiter
  • 311 Leser
Kurz und Bündig
Kreativ Ausstellung Im Rahmen der Begegnung mit der italienischen Partnergemeinde Castel Bolognese stellen die Landfrauen Abtsgmünd/Fachsenfeld im Brühltreff der Kochertal-Metropole eine Kreativ Ausstellung auf die Beine. Eröffnung: Donnerstag, 10. Mai, um 19 Uhr. Weitere Öffnungszeiten: Samstag, 12. Mai, ab 14 Uhr bis zum Ende der Abendveranstaltung weiter
  • 210 Leser
Kurz und Bündig
Wein und Olivenöl Guiseppe Tarroni ist Wein- und Ölproduzent aus der Nähe von Cotignola und Castel Bolognese. Anlässlich des Partnerschaftstreffens reist er an. Am Freitag, ab 10 Uhr ist er in der Hüttlinger Ortsmitte, am Samstag in Abtsgmünd. weiter
  • 267 Leser
Kurz und Bündig
Vorspielabend Die Musik- und Kunstschule Waldstetten lädt am Dienstag, 15. Mai, um 18. 30 Uhr zu einem Vorspielabend im Bürgersaal/Bürgerhaus. Besucher erleben ein Konzert mit Solo- und Duovorträgen, einem Orchester mit Blockflöten, Gitarren und Cellis, dem Liederorchester und einem Bandvortrag. weiter
  • 217 Leser
Kurz und Bündig
Sternwallfahrt zum Jugendtag Eine Gruppe der katholischen Kirchengemeinde Waldstetten fährt am 31. Mai nach Untermarchtal. Die Teilnehmer werden bis 3. Juni mit dem Fahrrad unterwegs sein. Informationen und Anmeldung für Jugendliche ab 14 Jahren gibt es bei den Pfarrämtern vor Ort. weiter
  • 231 Leser
Kurz und Bündig
Heimatbuch Das Buch „Waldstetter Hausnamen – Erinnerungen an Alt-Waldstetten“ von Konrektor i. R. Albert Burkhardt ist in der zweiten Auflage wieder erhältlich. Es wird unter anderem im Rathaus Waldstetten, Zimmer 2, für 19,80 Euro verkauft. weiter
  • 277 Leser
Mensch, fotografieret doch mol onsr Kirch' bei Nacht! Des isch sooo schea!“ Diesen Tipp nahm SchwäPo-Fotograf Franz Rathgeb gerne auf. Wie man sieht, hat es sich gelohnt – die Wallfahrtskirche St. Maria in Zöbingen ist auch nachts eine Perle der Region.Hier findet am Sonntag, 13. Mai, auch wieder eine feierliche Maiandacht statt, musikalisch weiter
  • 113 Leser
aus dem gemeinderat
TANNHAUSEN n Der Tannhäuser Gemeinderat traf sich am Montag zu seiner öffentlichen Sitzung. Die Themen:Flurbereinigung: Im Zuge der Flurbereinigung sei rund um Tannhausen ein „tolles Wegenetz“ entstanden, erinnerte Bürgermeister Manfred Haase. Anhand diesem soll jetzt für den durch Tannhausen führenden „Grünen Pfad“ eine Alternativstrecke weiter
  • 118 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Der Posaunenchor Essingen sammelt am kommenden Freitag, 11. Mai, Altpapier in Essingen und den Ortsteilen Hermannsfeld, Forst und Dauerwang. Das Papier sollte ab 16 Uhr gut sichtbar und windsicher verpackt am Straßenrand bereitstehen. Der Erlös kommt den Aufgaben des Posaunenchors zugute. weiter
  • 303 Leser
Polizeibericht
HandtaschenraubSchwäbisch Gmünd Beraubt und verletzt wurde eine 55-jährige Gmünderin am Dienstag gegen 1.45 Uhr auf dem Nachhauseweg. In der Charlottenstraße wurde die Frau von einem unbekannten Mann angerempelt und umgestoßen. Der Unbekannte entriss ihr die Handtasche, in der sich neben Bargeld auch das Handy und verschiedene Ausweise befanden. Während weiter
Kurz und Bündig
Kinderbetreuung und Jugendarbeit Ob im Kindergarten Ost und im Kindergarten St. Konrad je eine Kleinkindgruppe eingerichtet wird, bespricht der Sozialausschuss Lorch heute in der öffentlichen Sitzung ab 18 Uhr im Rathaus. Zudem werden die Ergebnisse der Umfrage zur Kinderbetreuung sowie die Kindergartenbedarfsplanung vorgestellt. weiter
  • 259 Leser
Kurz und Bündig
Drei Unfälle wegen Aquaplanings Weil er für die nasse Straße zu schnell war, kam nach Polizeiangaben am Dienstag auf der B 29 gegen 7.30 Uhr auf Höhe Lorch ein Ford-Fahrer ins Schleudern. Dasselbe passierte gegen 8.20 Uhr auf Höhe Waldhausen einem Daimler-Fahrer und gegen 14.30 Uhr einem BMW-Fahrer auf Höhe Plüderhausen. Alle drei prallten gegen die weiter
Kurz und Bündig
Wanderausfahrt zu Ellwanger Bergen Die SAV-Ortsgruppe Lorch lädt am Sonntag, 13. Mai, zur Wanderausfahrt in die Ellwanger Berge. Treffpunkt ist um 8.55 Uhr am Busbahnhof Lorch. Die Wegstrecke beträgt 13 Kilometer. Rucksackvesper wird empfohlen. Fahrtkosten für Erwachsene: 12 Euro, Kinder zahlen nichts. Rückkehr gegen 18 Uhr. weiter
  • 239 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDMaria Johrend, Rainhalde 20, Hussenhofen, zum 87. Geburtstag.Paula Betz, Salvatorstraße 9, zum 85. Geburtstag.Robert Dambacher, Auweg 3, Straßdorf, zum 82. Geburtstag.Rolf -Heinz Kuhn, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 81. Geburtstag.Anne Chretien, Siedlungsweg 6, zum 81. Geburtstag.Günter Fülle, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 80. Geburtstag.Suljo weiter
GEWERBE-UND HANDELSVEREIN Viel Lob für Hüttlingens "großartige Geschäftswelt" beim Jahresempfang

"Lasst eurer Fantasie freien Lauf"

„Wie stehen wir da, wo wollen wir hin?“, begrüßte Albert Winkler die Versammelten des Gewerbe- und Handelsvereins Hüttlingen. Und der GHV-Chef gab gleich die Antwort. weiter
WELTLADENTAG 2007 Mit Ergebnissen des Fotowettbewerbs

"Meine faire Welt"

Der Gmünder Weltladen bietet zum Weltladentag am kommenden Samstag gleich zwei Highlights: Die Gewinner des Fotowettbewerbs bekommen ihre Preise überreicht und es gibt zum ersten Mal frische Mangos in der Münstergasse 8 zu kaufen. weiter
Sportgelände Täferwiesen Hilfe von sportwissenschaftlichem Fachbüro

"Totes Gelände"

„Das Gelände ist viel zu wertvoll, um es schlecht zu überplanen“, sagt Abtsgmünds Bürgermeister Georg Ruf über das Sportareal in den Täferwiesen. Und weil sich in Sachen Sport in den vergangenen Jahren viel verändert hat, unterstützt das Institut für kooperative Planung und Sportentwicklung Stuttgart die Gemeinde bei der Neugestaltung. weiter
JOHANNISKIRCHE Fremdenverkehrsverein übernimmt Betrieb

"Unternehmen" bleibt sakral

Mit der Johanniskirche und dem nun mit neuer Treppe eröffneten Turm hat der Gmünder Fremdenverkehrsverein „Pro Gmünd“ „ein kleines Wirtschaftsunternehmen“ übernommen. Gestern übergab Münsterpfarrer Robert Kloker als „Hausherr“ den Schlüssel an den neuen Vorsitzenden des Fremdenverkehrsvereins, Thomas Steeb. weiter
St. elisabeth Mittel bewilligt

1,6 Millionen Euro für die Sanierung

aalen   Die Arbeits- uns Sozialministerin Dr. Monika Stolz hat gestern in Stuttgart grünes Licht für die Modernisierung des Altenpflegeheims St. Elisabeth in Aalen gegeben. Wie es in einer Pressemitteilung des Ministeriums heißt, stellt das Land rund 1,6 Millionen Euro Fördergelder für die grundlegende Modernisierung zur Verfügung. „Die weiter
  • 186 Leser

1750 Grundschüler trotzen dem Regen

Die Organisatoren mussten den „Notfallplan“ aus der Schublade holen: Weil es gestern regnete, wurde das 14. Gmünder Kinder-Sport-Spaß-Fest in verschiedene Sporthallen verlegt. Die 1750 teilnehmenden Grundschüler ließen sich davon die gute Laune nicht verderben. Im Gegenteil. Mit vollem Einsatz waren sie bei der Sache – auch ein Verdienst weiter
INTERNET Geo-Informationen als gutes Beispiel

Aalener System führend

Das Aalener Geo-Informationssystem (GIS) im Internet ist wegweisend für viele andere Städte und Gemeinden. OB Martin Gerlach konnte kürzlich bei einem GIS-Anwendertreffen über 35 kommunale Vertreter aus Baden-Württemberg und Bayern im Rathaus begrüßen. weiter
  • 127 Leser
Braunenbergschule Sing- und Spielgruppe auf musikalischer Reise

Alles soll sitzen

„Yasin, du sitzt hier, aber Muhammed du nicht da - Viktoria muss vor, Katja geh mal da rein“. Die Ansagen von Kathrin Frank, Leiterin der Sing- und Spielgruppe an der Brauenbergschule, kommen Schlag auf Schlag. Ein buntes Gewühle um den richtigen Platz auf der Chorbühne folgt. Die Probe für „Max und die Zaubertommel“ beginnt. weiter
  • 188 Leser
Diskussionsrunde Anlässlich des Aktionstages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung

Am Bahnhof sieht es finster aus

Wie kann man Barrieren abbauen und Menschen mit Behinderungen uneingeschränkte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglichen? Mit dieser Frage beschäftigte sich der „Runde Tisch“, der gestern im Rathaus tagte. weiter
  • 154 Leser
CHOR DER SALVATORKIRCHE Hauptversammlung - Chor konnte neue Mitglieder gewinnen

Auf dem richtigen Kurs

Zur Mitgliederversammlung im Salvatorheim begrüßte der Vorsitzende des Chores der Salvatorkirche, Helmut Erhardt, den Pfarrer der Gemeinde und Präses des Chores, Hans Stehle, den Chorleiter sowie die Sängerinnen und Sänger des Chores. Im vergangenen Jahr wurden mehrere neue Mitglieder aufgenommen, der Chor befinde sich auf einem guten Weg, hieß es. weiter
  • 103 Leser

Auf Straßenlampen geschossen

Mögglingen Mit einer Luftdruckwaffe wurden in Mögglingn im Bereich Kirchplatz, Hegelstraße, Heubacher Straße insgesamt insgesamt sechs Straßenlampen beschädigt. Die Beschädigungen wurden am Dienstag um 12 Uhr festgestellt. Es wurde Schaden in Höhe von etwa 1100 Euro verursacht. Die Polizei in Heubach erbittet Hinweise aus der Bevölkerung (07173) 8776. weiter
  • 119 Leser
Polizeibericht

Aus dem Kocher gerettet

Glück, dass er entdeckt wurde, hatte ein 83-Jähriger als er auf Höhe der Röchlingstraße in Oberkochen an der Kocherböschung ausrutschte und in den Kocher fiel, aus dem er sich selbst nicht retten konnte. weiter
  • 130 Leser
LANDWIRTSCHAFT Milchbauern protestieren gegen den Preisdruck der Einzelhandelsketten

Bauern fordern 40 Cent für die Milch

Gestern protestierten die Milchbauern bundesweit für gerechte Erzeugerpreise. Die Landwirte aus dem Raum Ellwangen versammelten sich vor der Hohenloher Molkerei in Schwäbisch Hall. Doch ihr Protest richtet sich gegen die großen Einzelhandelsketten, die den Preis diktieren. weiter
LANDWIRTSCHAFT Milchbauern protestieren gegen den Preisdruck der Einzelhandelsketten

Bauern fordern 40 Cent für die Milch

Gestern protestierten die Milchbauern bundesweit für gerechte Erzeugerpreise. Die Landwirte aus dem Raum Ellwangen versammelten sich vor der Hohenloher Molkerei in Schwäbisch Hall. Doch ihr Protest richtet sich gegen die großen Einzelhandelsketten, die den Preis diktieren. weiter
ORTSCHAFTSRAT RINDELBACH Vergabekonditionen für "Brühl I"

Bauplatzpreise gedrückt

Über die Vergabekonditionen für das Neubaugebiet „Brühl I“ in Rattstadt wurde im Ortschaftsrat Rindelbach eifrig debattiert. Die Unnachgiebigkeit seitens des Gremiums brachte am Ende günstigere Bauplatzpreise. weiter
  • 163 Leser
katharinenhospital Infotag am kommenden Samstag

Beeinflusst die Umwelt Krebs?

„Umweltfaktoren und Krebs !?“ stehen im Fokus des Infotages „Leben mit Krebs“ des Klinikums Stuttgart am kommenden Samstag von 13 bis 18 Uhr im Katharinenhospital. weiter
FORSTBETRIEBSGEMEINSCHAFT LEINTAL Infofahrt

Beim Baron im Wald

Leintäler Waldbauern informierten sich auf einer dreitägigen Lehrfahrt ins Elsass über die Waldwirtschaft in den Vogesen. Es war ein interessanter Besuch bei den französischen Nachbarn, bei dem neben der fachlichen Seite auch Kulinarisches und Kulturelles nicht zu kurz kamen. weiter

Besonderes Kino

Ellwangen   Das Regina-Kino präsentiert vom 10 bis 16. Mai „das besondere Filmprogramm“. Gezeigt werden preisgekrönte Filme, die aber bislang nur in Programm-Kinos zu sehen waren: „Wer früher stirbt ist länger Tot“, „Sie sind ein schöner Mann“, „Das Leben der anderen“, „Am Limit“ weiter
  • 178 Leser
Bischof sproll Haus

Besuch in der Moschee

Bewohner des Bischof-Sproll-Hauses in Heubach waren Gäste im Kulturzentrum des türkisch-islamischen Kulturvereins der Rosensteinstadt. weiter
AALENER WIRTSHAUS-TRADITION (53) Die "Wacht am Rhein" und der Sportplatz gegenüber

Die Wiege des VfR Aalen

Wenn Alt-Aalener von der „Wacht am Rhein“ sprechen, haben sie keinesfalls patriotische Anwandlungen. Sie denken vielmehr an den VfR. Dessen erster Sportplatz lag gegenüber der Gastwirtschaft zur „Wacht am Rhein“. Die existiert längst nicht mehr, die Erinnerungen an die Anfänge der Rasenspieler sind bei vielen noch lebendig. weiter
  • 1727 Leser

Dorfgemeinschaft Herdtlinsweiler bei Steiff

Einen schönen Nachmittag verbrachte ein kleiner Teil des Vereins zur Dorfentwicklung Herdtlinsweiler e.V. im Steiff Erlebnismuseum in Giengen an der Brenz. Groß und Klein waren begeistert von der interessanten Kuscheltierwelt. Nach Kaffee- und Kuchengenuss wurde noch ausgiebig im Shop eingekauft. Als nächstes Projekt wird die Fertigstellung des im letzten weiter
  • 124 Leser
KLEINTIERZUCHTVEREIN GROSSDEINBACH Zufriedenstellende Finanzlage - rückläufige Nachwuchszüchterzahl

Drei Ämter bleiben unbesetzt

Vor kurzem hielt der Kleintierzuchtverein Großdeinbach in seiner Zuchtanlage die Jahreshauptversammlung ab. Dabei wurde die rückläufige Zahl der aktiven Züchter sowie tätowierter Jungtiere bedauert. weiter
MILCHWIRTSCHAFT Bauern aus dem Ostalbkreis demonstrieren in Schwäbisch Hall für höhere Preise

Ein Auskommen ermöglichen

Für höhere Milchpreise demonstrierten gestern zahlreiche Landwirte bundesweit vor Molkereien. Auch Landwirte aus dem Ostalbkreis setzen sich für einen höheren Erzeugerpreis ein. weiter
Ostalbklinikum in Aalen Familien mit frühgeborenen Kindern sind ins Bildungszentrum eingeladen

Ein Fest für die Frühchen

Premiere am Ostalbklinikum: ein Frühchenfest für die Familien frühgeborener Kinder. weiter
  • 329 Leser
BILDUNG "Deutschland liest vor" - Die Klosterbergschule ist dabei

Eintauchen in die Welt der Bücher

Seit einem Jahr gibt es an der Klosterbergschule, Schule für Geistig- und Körperbehinderte, das Vorleseprojekt. Zunächst gab es - in Anlehnung an die bundesweite Kampagne „Deutschland liest vor“ - die Idee, den Schülerinnen und Schülern der Klosterbergschule den Zugang zur Welt der Bücher zu eröffnen. weiter

Erste Hilfe mit dem Malti-Ritter

An zwei aufeinanderfolgenden Tagen fand im Kindergarten St. Maria in Böbingen ein Kurs für Schulanfänger statt. H. Hieber, Ausbilder des Malteser Hilfsdienstes in Schwäbisch Gmünd, und sein Freund, der „Malti-Ritter“ – eine sprechende Handpuppe – vermittelten den „Großen“ spielerisch und kindgerecht Lerninhalte, wie weiter

Erstkommunion in Böbingen

„In Brot und Wein mit Gott verbunden“ – unter diesem Motto feierten 23 Kinder ihre erste heilige Kommunion in der St.-Josef-Kirche. Nach dem Einzug in das Gotteshaus entzündeten die Erstkommunikanten ihre Kerzen an der Osterkerze und erneuerten das Taufversprechen. Angeleitet von der Gemeindereferentin Rita Löhr brachten sich die Kinder weiter
  • 158 Leser
Baumassnahme Spatenstich für das Gewerbegebiet Kohleisen-Au I

Erweiterungen jetzt möglich

Mit dem Spatenstich für das Gewerbegebiet Kohleisen- Au I am gestrigen Mittwoch bekommenverschiedenen ansässigen Firmen die notwendigen Erweiterungsmöglichten. weiter
Portrait Der Gmünder Medienkünstler und Designer Walter Giers wird heute 70 Jahre alt

Es werde Licht - und es ward Licht

Spannung spielte im Leben des Walter Giers immer eine große Rolle. Sei es, dass der Lichtkegel im Wasser zum lebensgefährlichen Experiment wurde, sei es, dass er sich, inzwischen 48 Jahre lang, im Spannungsfeld zwischen Kunst und Design bewegt. Der Licht- und Sound-Pionier feiert heute in Schwäbisch Gmünd seinen 70. Geburtstag. weiter
  • 144 Leser

Fahrbahnschäden werden beseitigt

Schwäbisch gmünd   Fahrbahnschäden in der Oberbettringer Straße und in der Hauptstraße in Hussenhofen werden am heutigen Donnerstag und am Freitag beseitigt. In der Oberbettringer Straße wird bei Einmündung Hochbergweg ein beschädigter Fahrbahnteil ausgebessert. Der Verkehr wird einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. In der Hauptstraße weiter

Fest des Musikvereins Wißgoldingen

Waldstetten-Wissgoldingen   Der Musikverein Harmonie Wißgoldingen lädt an Pfingsten, 27. und 28. Mai, zum Sommerfest am Fuße des Schwarzhorns ein. Die Musikkapelle des Musikvereins Wißgoldingen spielt am Sonntag von 11 bis 18 Uhr Unterhaltungsmusik. Am Pfingstmontag tritt der Musikverein Donzdorf von 11 bis 14.30 Uhr auf, anschließend die weiter
  • 156 Leser
SPIELPLATZ Mehr Geräte im Böbinger Baugebiet "Hagenäcker"

Frage des Standorts

Bislang ist nahe der neuen TSV-Halle in Böbingen ein kleiner Spielplatz. Der Böbinger Ausschuss befasste sich gestern mit dessen Erweiterung: Allerdings kam eine Anfrage, ob der Spielplatz nicht näher ans Baugebiet verschoben werden kann. weiter

Freibadsaison in Schorndorf

schorndorf   Im Naturbad Ziegeleisee in Schorndorf und im Allwetterbad Schlichten beginnt am kommenden Samstag die Freibadsaison. Das Naturbad hat täglich von 10 bis 20 Uhr geöffnet, vom 16. Juni bis 15. August von 9 bis 21 Uhr. An Schlechtwettertagen werden die Freibäder geschlossen.Dann werden Anrufbeantworter geschaltet: Naturbad Telefon weiter
  • 213 Leser
Liederkranz Bartholomä Frühjahrskonzert in der TSV-Halle

Fröhliche Demonstration für den Gesang

„Sing mit uns“ war das Thema des Frühjahrskonzertes, zu dem der Liederkranz Bartholomä unter der Leitung von Carsten Weber in die TSV-Halle eingeladen hatte. Eine Werbung zum Chorgesang war das Ziel, und viele sind der Einladung gefolgt. weiter
Cellent AG Räumlichkeiten in Hüttlingen werden zu klein

Fühler ausgestreckt

Dem IT-Dienstleister Cellent AG werden die Räumlichkeiten am Standort Hüttlingen zu klein. Vorstandsmitglied und Niederlassungsleiter Michael Flum streckt deshalb seine Fühler aus, um nach Ablauf des Mietvertrags für die zwei Gebäude am 31. Dezember 2009 umzuziehen. weiter
  • 675 Leser
Blindenheim schwäbisch gmünd Förderverein gegründet

Für selbstlose Hilfe

Für das Gmünder Blindenheim ist jetzt ein Förderverein gegründet worden. Dessen Ziele: die Aktivitäten, die den Bewohnerinnen und Bewohnern des Blindenheims unmittelbar zugute kommen, zu unterstützen. weiter
  • 116 Leser
Gottesdienst Volles Gotteshaus bei Afrika Sakral mit "Con Anima"

Geistliche Musik aus Afrika

Der Chor „Con Anima“, eine Abteilung des Gesangvereins Germania Mutlangen, unter der Leitung von Winfried Butz gestaltete in der Hl. Geist Kirche in Lindach mit afrikanischen geistlichen Gesängen den Sonntagsgottesdienst von Pfarrer Thamba. weiter
LITERATUR Eineinhalb Jahre nach seinem Unfalltod ist ein von dem gebürtigen Aalener Peter Brielmaier konzipiertes Buch über Regensburg erschienen

Glanz einer mittelalterlichen Metropole

Im Mittelalter war sie eine europäische Metropole. In das Heute hat die Stadt Regensburg viel vom einstigen architektonischen Glanz herübergerettet. Ein brillantes Buch weckt fast suggestiv die Lust darauf, dieses Gestern im Heute zu erleben. Dass es überhaupt zu diesem historischen Werk kam, ist dem gebürtigen Aalener Peter Brielmaier zu verdanken. weiter

Gospelsound und Kinderstimmen

Bartholomä   Fetzige Kindersongs und groovigen Gospel gibt es am Samstag, 19. Mai, in der katholischen Kirche in Bartholomä zu hören. Der Kinder- und Jugendchor „Ohrwürmer“ und der Gospelchor „Feel the Gospel“ der evangelischen Kirchengemeinde Lindach sind dort zu Gast zu einem Konzert. Die Chöre verbringen wie in jedem weiter
  • 139 Leser
Jugendraum Waldstetten Rathausteam zu Gast

Großteil verhält sich "vorbildlich"

Was hat sich im Jugendraum Waldstetten getan, seitdem dieser vor zwei Monaten wieder eröffnet wurde? Dieser Frage ging Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold mit seinem für den Jugendraum zuständigen Rathaus-Team bei einem Besuch nach. weiter
verwaltungsausschuss Landrat und Personalvertretung ziehen insgesamt positive Bilanz der Verwaltungsreform - Forderung an das Land:

Grundsatz belassen - Fehler beheben

„Wir waren damals nicht begeistert“, gibt Wolf-Rainer Fechner vom Personalrat offen zu. Trotzdem hätten die Beschäftigten die Ärmel hochgekrempelt und „das Beste draus gemacht“, als die Landesbehörden mit der Verwaltungsreform in die Landratsämter eingegliedert wurden. Inzwischen ist Fechner leidenschaftlicher Befürworter des weiter
Touristikgemeinschaft Gastliches Härtsfeld Mitgliederversammlung

Gute Zusammenarbeit

Bei der Mitgliederversammlung der Touristikgemeinschaft „Gastliches Härtsfeld“ in Ohmenheim wurde vom Vorsitzenden Norbert Bereska positive Bilanz der regionalen Tourismusarbeit gezogen. weiter
  • 102 Leser

Heubacher Freibad öffnet am Samstag

Heubach   Weil das Wetter besser ist, als erwartet: Die Verantwortlichen der Stadt Heubach wollen am Samstag, 12. Mai, in die Freibadsaison starten. Geöffnet ist das beliebte Bad in Mai, Juni und September von 9 bis 19 Uhr, in Juli und August jeweils von 8 bis 20 Uhr. Bei Regen und einer Lufttemperatur von unter 17 Grad gelten abweichend folgende weiter
  • 100 Leser

Heute Vortrag zum Thema erben

Heubach Der Notar Manfred Maier, Notar hält heute ab 19.30 Uhr im Kulturhaus Silberwarenfabrik einen Vortrag zum Thema erben und vererben. 40 Milliarden. Euro werden jährlich in Deutschland vererbt. Leider erhält dieses Erbe nicht immer der, dem es zugedacht war. Und das nur, weil ein Testament oder Vermächtnis fehlte. Was beachtet werden muss und was weiter

Hirzel folgt Reusch

Schwäbisch Gmünd   Mit Dank dafür, dass er Gmünd zur „Hauptstadt des Schattentheaters“ gemacht hat, wurde Rainer Reusch gestern im Gemeinderat als künstlerischer Leiter des Gmünder Schattentheater-Festivals verabschiedet. Seine Nachfolgerin ist die Dramaturgin und Kulturmanagerin Sybille Hirzel. weiter
  • 337 Leser
KATHOLISCHE Kirchengemeinde Zweitagesausflug

Im Kölner Dom

Mit 19 Personen hat sich die Katholische Kirchengemeinde Untergröningen/Eschach auf den Weg nach Köln gemacht. Bei strahlend blauem Himmel, Sonne pur und guter Laune fuhren die Teilnehmer früh am Morgen los. weiter

Info über "Ärzte ohne Grenzen"

ostalbkreis   Die Organisation „Ärzte ohne Grenzen“ lädt alle Interessierten zu einem Informationsabend ein, bei dem ein Projektmitarbeiter die Organisation vorstellt, Möglichkeiten der Mitarbeit aufzeigt und über seine persönlichen Erfahrungen berichtet. Die Veranstaltung ist am Mittwoch, 23. Mai, um 19 Uhr im Konferenzraum 1+4 weiter
  • 173 Leser
CAritas Werdende Fachlageristen zwei Tage bei der Suchberatung

Infos gegen die Sucht

„Jede Zigarette verkürzt dein Leben um 10 Minuten! Pro Tag tötet das Rauchen 380 Menschen in Deutschland!“ Betroffen hören die acht Azubis vom Berufsausbildungswerk Ostalb den Schilderungen der Sozialarbeiterin Monika Mayer zu. Den Jugendlichen werden die Risiken und Folgen des Rauchens deutlich vor Augen geführt. weiter
Stadtentwicklung Gemeinderat stimmt für Wohnbau- und Gewerbegebiet in Wetzgau

Ja zum Weleda-Vorhaben

Über zwei Bauvorhaben in Wetzgau entschied gestern der Gmünder Gemeinderat: In dem Wohngebiet in Wetzgau-West kann's demnächst losgehen, und für die Standorterweiterung der Firma Weleda wird ein Bebauungsplan aufgestellt. weiter
AKTION 60 PLUS Ungewöhnlicher Seniorennachmittag im Bürgersaal

Kabarett-Schreck

„Eher ungewohnt“ verlief der gestrige Tag für Thomas Schreckenberger. Sonst steht der 38-jährige Herrenberger abends auf Kleinkunstbühnen. Diesmal versuchte er, am hellen Nachmittag 90 Wasseralfinger Seniorinnen und Senioren zum Lachen zu bringen. Im Bürgersaal. Bei Kaffee und Kuchen. Ja, mit Erfolg. weiter
  • 235 Leser
Stadt aalen Kämmerer erwartet die Mai-Steuerschätzung zuversichtlich

Kein Schatten auf den Steuern

Nach den prachtvollen Steuereinnahmen des vergangenen Jahres ist der Stadtkämmerer auch für 2007 zuversichtlich. weiter
  • 122 Leser

Kein Schatten auf den Steuern

Aalen   Nach den prachtvollen Steuereinnahmen des vergangenen Jahres ist der Aalener Stadtkämmerer auch für 2007 zuversichtlich. Die Steuerschätzung wirft ihre Schatten voraus. Am 11. Mai wollen die Fachleute bekanntgeben, was sie an Steueraufkommen im laufenden Jahr bundesweit erwarten. Nach dem, was man jetzt hört, sind eher Lichtstrahlen weiter
KONZERT Die "Schogettes" im Aalener "Rock It"

Kein zarter Schmelz

Eine tiefe Verneigung machten „The Schogettes“ aus Mannheim am Samstagabend im Aalener Musiktempel „Rock it“ vor den einstigen Stars des „Sound of Motown“, die in den 60-er Jahren des vorigen Jahrhunderts die Spitzenplätze in den Musikcharts abonniert hatten. weiter
  • 112 Leser

Kinder von St. Barbara toben mit ihren Papis auf dem Kalten Feld

Das Team des Kindergartens St. Barbara aus Waldstetten hat mit den Kindern und deren Papas eine Wanderung zur Degenfelder Skihütte auf das Kalte Feld gemacht. Leider mussten sie aufgrund der Trockenheit aufs Lagerfeuer und Grillwürste verzichten. Dafür gab es ein zünftiges Rucksackvesper. Das Rumtoben und Spielen mit den Papis, die auch bei den Bewegungsspielen weiter
KONZERT Kammermusik mit Fagott der städtischen Musikschule in der Ellwanger Schlosskapelle St. Wendelin

Klanglicher Traum aus tiefem Holz

In einer gut besuchten Kammermusik mit Fagott in Ellwangens Schlosskapelle St. Wendelin stellt sich Verena Albertshausers als Lehrerin für Fagott an der städtischen Musikschule „Johann Melchior Dreyer“ vor. weiter
  • 129 Leser

Klimawandel und Landwirtschaft

ostalbkreis   „Klimawandel – Auswirkungen auf die Landwirtschaft“ ist ein Fachabend überschrieben, zu dem die Landjugend Baden-Württemberg und die Kreislandjugend Ostalb einladen. Referent ist Professor Dr. Stephan Dabbert von der Uni Hohenheim. Die Veranstaltung ist am heutigen Donnerstag um 20 Uhr im Gasthaus „Reichsadler“ weiter
  • 150 Leser

Köders Frauenaltar

ELLWANGEN/AALEN   Zum „Offenen Nachmittag“ der KAB-Frauen des Bezirks Aalen kamen über 50 Frauen, um sich mit den Gestalten des Frauenaltars von Sieger Köder auseinanderzusetzen.In dem wunderschön dekorierten Saal der Kirchengemeinde Heilig-Geist gingen die Teilnehmerinnen mit der Referentin Beate Fischer der Frage nach, welchen weiter
  • 108 Leser
kleintierzuchtverein fachsenfeld Langjährige Mitglieder geehrt

Lob für viel Engagement

Ehrennadeln für langjährige Mitgliedschaft erhielten treue Mitglieder des Kleintierzuchtvereins Fachsenfeld bei der Jahreshauptversammlung. Ortsvorsteherin Barbara Fuchs lobte das Engagement des Vereins. weiter
  • 159 Leser

Maiandacht auf dem Burgholz

schwäbisch gmünd-hussenhofen   In der Nemesiuskapelle auf dem Burgholz gibt es am Muttertag, 13. Mai, um 17 Uhr eine Maiandacht. Die Nemesiuskapelle war ursprünglich dem hl. Dyonis, geweiht. Später fand ein Patroziniumwechsel statt. Der Märtyrer Nemesius wurde neuer Kapellenpatron. Die Andacht wird vom katholischen Kirchenchor St. Leonhard weiter
TOUR DE LÄNDLE Am 31. Juli machen die Teilnehmer Station in Schwäbisch Gmünd

Marktplatz wird Radlerhochburg

Vom 26. Juli bis 4. August veranstalten SWR und EnBW gemeinsam die 20. Tour de Ländle durch Baden-Württemberg. Die 640-Kilometer-Tour schlängelt sich durch den badischen und den württembergischen Landesteil, wobei am 31. Juli die rund 3000 Teilnehmer in Schwäbisch Gmünd eintreffen. weiter
SPD Mögglinger Ortsverein diskutiert neues Grundsatzprogramm

Mehr Mitspracherecht

Die Mögglinger SPD setzt sich für Erneuerung der Demokratie ein. Die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Mögglingen und die Vorsitzenden der SPD-Rosenstein trafen sich im Gasthaus Ritter in Mögglingen, um über das Parteiprogramm der SPD zu beraten. weiter
Vernissage Harry Meyer in die GEK

Mit Bambi-Preisträgern

Landschaften und der Mensch - das sind die Motive der Gemälde von Harry Meyer. Mit expressiver Gestik und intensiven Farben schuf er in den vergangenen 15 Jahren ein faszinierendes Werk. weiter
KRIMINALITÄT Firma Foto Schweizer ausgeräumt - hoher Schaden

Mit brutaler Gewalt

Am frühen Mittwochmorgen brachen unbekannte Täter mit brachialer Gewalt in die Ladenräume des Fotofachgeschäfts Schweizer ein. Der Schaden beträgt bis zu 150 000 Euro. weiter
verbrauchermesse Am Samstag, 12. Mai, öffnet die "Kontakta"

Mit buntem Programm

330 Aussteller aus mehr als 30 Branchen präsentieren sich ab Samstag auf der 11. „Kontakta“ in den Hallen und auf dem Freigelände des Festplatzes Nördlinger Straße und der Volksbank-Arena. Die Verbrauchermesse geht bis zum 17. Mai. weiter
städtepartnerschaft Feiern des zehnjährigen Partnerschaftsjubiläums werden in Russi fortgesetzt

Mit einer stattlichen Delegation nach Italien

Während der Heimattage 2006 feierte man in Bopfingen das zehnjährige Bestehen der Städtepartnerschaft mit Russi. Wie sehr die Dreierpartnerschaft Bopfingen – Beaumont – Russi in den Herzen der Bevölkerung verankert ist, machen zahlreiche Veranstaltungen mit gegenseitigen Besuchen deutlich. weiter
CDU rainau Jahreshauptversammlung

Mitglieder geehrt

Hoch erfreut zeigte sich Vorsitzender Erich Migl über den guten Besuch der Jahresversammlung des relativ kleinen Gemeindeverbandes der CDU Rainau im Gasthaus Linde in Dalkingen.
rainau   Erfreulich sei auch die Ausstrahlung der Entwicklung von Konjunktur, Steuereinnahmen und der Rückgang der Arbeitslosigkeit, von Berlin bis in das kleinste Dorf. Ebenso zufriedenstellend waren die Ergebnisse der letzten Wahlen auf Gemeindeebene und die Mitarbeit der Mitglieder bei den Aktivitäten im Ort für die CDU. Dabei hat der Ortsverband weiter
  • 141 Leser
islam Gemeinderat gibt grünes Licht für baurechtliche Voraussetzungen für ein Muslimisches Zentrum im Becherlehen

Moschee ist jetzt auf dem Weg

Grünes Licht für ein Muslimisches Zentrum mit Moschee in der Becherlehenstraße: Gmünds Gemeinderat hat gestern mit großer Mehrheit die baurechtliche Voraussetzung für das Vorhaben des Türkischen Arbeitnehmervereins geschaffen. Mit einer Einschränkung: Die Bauhöhe ist auf 13,5 Meter begrenzt. weiter
  • 160 Leser

Mostprämierung in Heuchlingen

Heuchlingen   Mostprämierung ist am Samstag, 12. Mai, im Heuchlinger Feuerwehrhaus. Erfahrene „Mostologen“ treffen sich, um den besten Most zu küren. Wie immer wird Otto Schmid sein Mostlied singen, und auch für das leibliche Wohl der Mostliebhaber aus Nah und Fern ist in gewohnter Manier gesorgt. Zudem findet eine Tombola statt, weiter
Präsentationstag der Rettungskräfte DRK und Feuerwehr Neresheim demonstrierten ihr Können

Motivieren und Ängste abbauen

Im Rahmen der Einweihung des neuen Baubetriebshofes der Stadt Neresheim vergangenen Sonntag veranstaltete das Deutsche Rote Kreuz und die Freiwillige Feuerwehr Neresheim auf dem Baubetriebsgelände einen Präsentationstag der Rettungskräfte. weiter
geologengruppe ostalb Hauptversammlung wählte neu

Museumsstandort ungewiss

Bei der Jahreshauptversammlung der Geologengruppe Ostalb wurde Ulrich Sauerborn als Vorsitzender bestätigt. Diskussionsthema war auch die Ungewissheit über den neuen Standort für das Urweltmuseum, das im November 30 Jahre alt wird. weiter
  • 104 Leser

Musikalische Marienandacht

MUTLANGEN Vom schlichten Marienlied bis zur anspruchsvollen Magnificatvertonung wird am Samstag, 19. Mai, um 19 Uhr in der Kirche St. Georg eine Marienandacht vom katholischen Kirchenchor aufgeführt. Unterstützt wird der Chor von Mitgliedern der Gmünder Philharmonie, den Solisten Verena Abele, Susanne Schmid, Dieter Barck und Stefan Boschert sowie dem weiter
Kirchengemeinderat Ebnat Vierte Kindergartengruppe bleibt bestehen

Mutig in die Zukunft

Der Kindergarten St. Maria in Aalen-Ebnat bleibt vorerst von Einschränkungen verschont. weiter
  • 135 Leser
EVANGELISCHER Kirchengemeinderat Neuwahl im Herbst - Änderungen in der Gottesdienstgestaltung

Neue Kandidaten gesucht

„Eine erste Austauschrunde hat ergeben, dass im Herbst einige Mitglieder nicht mehr für den Kirchengemeinderat kandidieren. Wir suchen Gemeindeglieder ab 18 Jahren, die in den nächsten sechs Jahren Leitungsverantwortung für die Kirchengemeinde übernehmen“, so Pfarrer Albrecht Nuding im Kirchengemeinderat. weiter
  • 186 Leser
FFW Mutlangen Ersatzbeschaffung eines Mannschaftstransportwagens

Neue Technik für Jugend und Aktive

Bei der Freiwilligen Feuerwehr Mutlangen hat das Jahr 2007 eine besondere Bedeutung. Es werden zwei neue Fahrzeuge beschafft. Der erste, ein Mannschaftstransportwagen (MTW) steht jetzt bereit. weiter

Neuer Frisörsalon "Kamm In" in Oberkochen

"Kamm In" mit dem Untertitel "Der Frisör für alle" hat seit vergangenen Montag in der Bürgermeister-Bosch-Straße 7 in Oberkochen für seine Kundschaft geöffnet. Inhaberin ist Stefanie Becker (Bild, links), die mit Serpil Sanli eine Frisörmeisterin mit langjähriger Berufserfahrung zur Seite hat. "Unser Prinzip ist Individualität, angenehmes Klima und weiter
  • 1059 Leser
Guten Morgen

Orchideen-Flüsterer

Sein grüner Daumen eilt ihm voraus. Und als sie nicht mehr mitansehen konnte, wie die geerbte Orchidee vor sich hin kränkelte, da entschied sie, dass sie das gute Stück an den Flora-Fachmann im Kollegenkreis weiterreichen musste. Der Transport im Auto ins Büro hätte um ein Haar die Orchidee um ihre Rettung gebracht, als das angeschlagene Pflänzlein weiter

Orgelkonzert mit Dorothee Proske

Böbingen   Ein Orgelkonzert mit der Stuttgarter Pianistin Dorothee Proske ist am Sonntag, 13. Mai, in der Böbinger Kirche St. Josef. Sie wird mit Werken aus verschiedenen Stilepochen ein abwechslungsreiches Programm gestalten, das die Klangmöglichkeiten der Böbinger Kreisz-Orgel zur Geltung bringen möchte. Höhepunkt ist die berühmte Morgenstern-Fantasie weiter
  • 139 Leser
LAUTERBURG Immer noch keine Ergebnisse der Verkehrszählung

Parken auf der Straße

Im vergangenen Dezember haben Lauterburger Bürger Wolfgang Hofer 139 Unterschriften gegen die zunehmende Lkw-Flut und Raser in der Ortsdurchfahrt übergeben. Der Bürgermeister hatte damals unter anderem versprochen, dass im Frühjahr eine Verkehrszählung durchgeführt wird – was aber offenbar schon Anfang Dezember passiert ist. weiter
  • 107 Leser
Arbeitskreise Museen Ostalbkreis und Heidenheim auf der Katzenstein

Partnerschaft praktiziert

Die aktuellste Eroberung von Burg Katzenstein erfolgte durch 55 Mitglieder der Arbeitskreise Museen Ostalb und Heidenheim. Bei diesem ersten gemeinsamen Treffen bezeichnete Ostalb-Vorsitzende Heidrun Heckmann, die vom Ehepaar Walter betriebene, aus dem 12. Jahrhundert stammende Burg als Bindeglied zwischen den Kreisen. weiter
Ortschaftsrat Oberdorf Teilort sieht sich für das MELAP-Programm gut aufgestellt

Potenzial und keine Nachwuchssorgen

Es kommt Bewegung in die vom Oberdorfer Ortschaftsrat seit Jahren angemahnte Dorfentwicklung. Möglich werden könnte dies durch die Aufnahme ins MELAP-Programm. Genügend Potenzial sei vorhanden, so Ortsvorsteher Martin Stempfle. weiter
SPD-Fraktion Anträge zu aktuellen Themen

Rathaus: Passivhaus

Gleich vier Anträge an die Verwaltung und den Gemeinderat sowie Zukunftsgedanken präsentierte die SPD-Fraktion gestern Abend beim Pressegespräch. weiter
  • 185 Leser
Guten Morgen

Schlüsselgewalt

Wir lassen mal hinter unsere Kulissen blicken und gestehen bei dieser Gelegenheit auch gleich eine Täuschung: Das Foto unten rechts auf dieser Seite zeigt zwar die Übergabe der Schlüsselgewalt für die Johanniskirche, aber nicht den Schlüssel, der zur Tür des ehrwürdigen Gotteshauses passt. Dort verriegelt nämlich ein BKS-Schloss den Zugang. Aber mal weiter
HOCHWASSERSCHUTZ Noch in diesem Jahr soll der Hochwasserrückhalteraum Lorch-Waldhausen fertig werden

Schneller und teurer als geplant

Bereits Ende des Jahres sollen sich Waldhäuser sicher vor Hochwasser fühlen können. Der Bau des Rückhalteraum Lorch-Waldhausen ist wegen des schönen Wetters in den vergangenen Wochen weiter gediehen als geplant. Deshalb kann der Wasserverband Rems die Einweihung des Beckens voraussichtlich von April 2008 auf Ende 2007 vorverlegen. weiter
KreislandFrauenverein Ostalb-Aalen Delegiertenversammlung mit Arbeitskreisberichten im Kellerhaus

Schritte in eine aktive Zukunft

Wie vielfältig die Aktivitäten der Landfrauenvereine im Ostalbkreis sind, hat die Delegiertenversammlung des Verbands Ostalb-Aalen im Kellerhaus gezeigt. Neben den Berichten aus den Arbeitskreisen, die fünf Bereiche tangieren, erläuterte Dr. Hans Börner vom Landwirtschaftsamt das neu ins Leben gerufene Kompetenzzentrum für Hauswirtschaft und Erziehung weiter

Schüler aus Langres besuchen die Eugen-Bolz-Realschule

Der Schüleraustausch der Eugen -Bolz-Realschule mit dem Collège Franchises in Langres bewies auch in diesem Schuljahr, dass die Städtepartnerschaft nicht nur auf dem Papier steht. Erst vor Kurzem erwiderten 16 Französinnen und Franzosen, begleitet von zwei Lehrern, den Besuch von ebenso vielen Schülerinnen und Schülern aus Ellwangen und Umgebung, der weiter
  • 165 Leser

Schulkinder erkunden den Lebensraum "Wald"

In Zusammenarbeit mit der Jägervereinigung Aalen erlebten Schulkinder vom Kindertagheim der AWO, was es heißt, den Lebensraum „Wald“ in allen Facetten zu erfahren. Anja Haan, Jugendobfrau der Jägervereinigung, gestaltete einige Lehrstunden, in der die Kinder über das richtige Verhalten im Wald aufgeklärt wurden. Anhand von Materialien wie weiter
  • 106 Leser
LANDFRAUENVEREIN Erfolgreiche Bilanz bei Versammlung

Sechs neue Mitglieder

Bei der Mitgliederversammlung des Landfrauenvereins Rechberg hob die Vorsitzende Ursel Schabel die erfolgreiche Mitgliederwerbung von Toni Hummel: sechs Neuzugänge. weiter
Sportfest Im Lindenhof:

Sport, Spiel und Spaß

Vom 29. Juni bis 1. Juli lädt die Stiftung Haus Lindenhof zu einem großen Sportfest ein. Dabei treten jeweils zwei Sportler bei einzelnen Wettkämpfen als „Tandem“ an: ein Sportler mit Behinderung gemeinsam mit einem Sportler ohne Behinderung. weiter
Kinderschutzbund Bei Hauptversammlung löst Sylvia Nickerl-Dreizler Christina Bellmann als Vorsitzende ab

Süßes Geigerle sagt danke

Engagierte Frau, Mutter von drei Kindern, voll berufstätig, acht Jahre Vorstandsmitglied im Kinderschutzbund, davon fünf Jahre als Vorsitzende - das ist Christina Bellmann. In der Hauptversammlung des Gmünder Kinderschutzbundes schied sie aus. weiter
schattentheater

Sybille Hirzel folgt Reusch

Mit Dank dafür, dass er Gmünd zur „Hauptstadt des Schattentheaters“ gemacht hat, wurde Rainer Reusch gestern im Gemeinderat als künstlerischer Leiter des Gmünder Schattentheater-Festivals verabschiedet. Seine Nachfolgerin ist die Dramaturgin und Kulturmanagerin Sybille Hirzel. weiter
  • 222 Leser

Tolle Premiere von "Mama Afrika"

Vor einer beeindruckenden Zuschauerkulisse traten gestern Abend die Artisten von „Mama Afrika“ in die Manege des großen Zirkuszelts auf dem Schießwasen. Es ist ein ganz anderer Zirkus, der sich den Ellwangern da präsentierte: Nicht Tiere standen im Mittelpunkt, sondern Menschen. Ausschließlich von Afrika sind die Künstler, die mit viel Temperament weiter
  • 208 Leser

Training für Schlagfertigkeit

Schwäbisch gmünd   Das Zentrum für Berufliche Bildung der Volkshochscule bietet am Montag, 14. Mai, und Montag, 21. Mai, jeweils von 18.30 bis 21.30 Uhr ein Schlagfertigkeitstraining an. In unerwarteten Situationen fehlen einem häufig die passenden Worte. Schlagfertigkeit ist die Kunst, jederzeit die richtigen Worte zu finden. Im Seminar werden weiter

Training in häuslicher Pflege

schwäbisch gmünd   Traning in häuslicher Pflege gibt es im Rahmen eines Seminars, das an sieben Nachmittagen vorgesehen ist. Beginn ist am Freitag, 11. Mai, von 13 bis 17 Uhr im zweiten Stock der Spitalmühle. Außerdem wird das Thema „Konflikte in häuslicher Pflege und Lösungsansätze“ angesprochen. Beim nächsten Termin am 8. Juni weiter

Über den Küchenschellenweg aufs Himmelreich

Wie in jedem Jahr traf sich die Turnabteilung des TSV Böbingen mit Kind und Kegel zur schon traditionellen Wanderung in den Maien. Der Weg führte in diesem Jahr vom Friedhof Oberböbingen zur ersten Station dem Kolpinghaus zu einem kurzen Stopp mit kleiner Trinkpause. Mit der Sonne im Gepäck und frisch gestärkt ging es dann entlang des „Küchenschellenweges“ weiter
2. Autogipfel VDMA-Präsident Dr. Dieter Brucklacher:

Unverzichtbare Partner

„Der deutsche Maschinen- und Anlagenbau ist ein unverzichtbarer Partner der Automobilindustrie, wenn es um die Entwicklung neuer Produkte und Produktionsprozesse geht”, sagte VDMA-Präsident Dr. Dieter Brucklacher, Chef der Oberkochener Leitz-Holding, gestern auf dem 2. Autogipfel Baden-Württemberg in Stuttgart. weiter
  • 343 Leser
TIER- und naturschutz

Verein meldet erste Erfolge

In Kooperation mit dem Verein Bürger für Tier- und Naturschutz Göggingen-lggingen-Leinzell hat das Ordnungsamt Schwäbisch Gmünd eine Verbesserung der Hygiene im städtischen Taubenschlag ermöglicht. weiter

Vereine sauer wegen Altpapier

göppingen   Viele Vereine im Kreis Göppingen kritisieren das Angebot der Geislinger Entsorgungsfirma Fetzer, eine kostenlose Altpapiersammlung einzuführen. Vereinsvertreter befürchten, dass damit das Aufkommen bei den Straßensammlungen der Vereine deutlich zurückgeht und so die Einnahmen der Vereine sinken. Zudem seien sie von der Einführung weiter
  • 124 Leser
tennisclub bopfingen Vorsitzender Albert Schieber gibt nach 20 Jahren sein Amt ab

Viel Lob und Dankbarkeit

Albert Schieber begrüßte zum letzten Mal als Vorsitzender des Tennisclub Bopfingen die Mitglieder zur Generalversammlung im Clubhaus. Albert Schieber möchte nach 20 Jahren als Vorsitzender (längste Amtszeit im TCB) und acht Jahren Sportwart die Verantwortung an die nächste Generation übergeben. weiter
  • 161 Leser
JUBILÄUM Die Grundschule Mutlangen feiert das 50- und 10-jährige Bestehen ihrer Schulhäuser

Vom Bläsehaus zum Schulzentrum

Heute feiert die Grundschule in Mutlangen das 50- und 10-jährige Bestehen ihrer Schulhäuser. Die Geschichte der Mutlanger Schulhäuser reicht allerdings bis ins Jahr 1800 zurück. In einem Bauernhaus, dem „Bläsehaus“ später im „Hirtenhäusle“, dem Haus des Gemeindehirten, wurden in einem Schulzimmer abwechselnd vor- und nachmittags weiter

Wagnershof "zugemüllt"

Ellwangen   Bei einer Streifenfahrt fiel der Polizei kürzlich auf einem Feldweg in der Nähe des Wagnershof ein Motorroller-Fahrer auf. Die Beamten kontrollierten den jungen Mann und stellten fest, dass der 16-Jährige gerade von einer Schüler-Feier kam und kaum glaubliche 2 Promille Alkohol im Blut hatte.Der Führerschein des Jugendlichen wurde weiter
  • 133 Leser
NATUR Wettbewerb im Remstal und im Schwäbischen Wald

Wer hat die schönste Wiese?

Wer hat die schönste Wiese im Remstal und im Schwäbischen Wald? Das wollen das Ministerium für Ernährung und Ländlichen Raum, derl Bauernverband, der Schwäbische Albverein und dem Naturschutzbund NABU wissen. Sie haben einen Wettbewerb ausgeschrieben. weiter
TANZSPORT Experimentierfreudiger RRC Neuler

Wie wär' es mal mit Boogie?

Die Boogie-Woogie Abteilung „Crazy Steps“ des Rock ‘n‘ Roll- Clubs Neuler-Schwenningen ve+ranstaltete kürzlich ihr erstes Boogie-Seminar. Seit 1999 gibt es die „Crazy Steps“ beim RRC Neuler. Jeden Mittwoch wird zwischen 20 und 22 Uhr in der Schlierbachhalle trainiert. weiter

Wiedersehensfreude nach Jahrzehnten

Mit großer Wiedersehensfreude kamen nach fünfzig Jahren die Konfirmanden des Jahres 1957 von Pfarrer Arbter zusammen, um in der Martin-Luther-Kirche ihre Goldene Konfirmation zu feiern. Pfarrer Konrad von Streit betonte in seiner Predigt die Liebe des allmächtigen Schöpfers, welcher nach mageren Jahren vor 50 Jahren aus Deutschland ein superreiches weiter
STÄDTISCHE MUSIKSCHULE AALEN Irmgard Heller und Udo Lüdeking leiten seit Januar gemeinsam die Einrichtung

Zwei Steuerleute auf einem Schiff

Seit Jahresbeginn leiten Irmgard Heller und Udo Lüdeking gemeinsam die Aalener Musikschule, in die die Bläserschule mit Jugendkapelle und Städtischem Orchester integriert ist. Aufgaben und Zuständigkeiten sind aufgeteilt. Doch scheint es in manchen Bereichen Diskussionen zu geben. weiter
  • 318 Leser
konzert Aalen und Ellwangen

Zweimal "Die Schöpfung"

Reiner Schulte steht bei der Aufführung von Haydns Oratorium „Die Schöpfung“ am Samstag, 12. Mai, 20 Uhr, in der Stadthalle Aalen zum letzten Mal am Dirigentenpult des Konzertchors der Oratorienvereinigung Aalen. Zeitgleich führt der Oratorienchor Ellwangen unter Willibald Bezlers Leitung das Werk in der dortigen Stadtkirche auf. weiter

Regionalsport (11)

FUSSBALL Kreisliga B III

Ein 7:1-Sieg

Rosenberg – Schrezheim 7:1 (4:1)Die Schrezheimer gingen in Rosenberg zwar überraschend in Führung, dann aber setzte es dennoch eine Klatsche. Waasz traf viermal, Wanner zweimal, Schneider einmal – die Schrezheimer fuhren mit einer Packung im Gepäck wieder nach Hause. Das Ergebnis spricht Bände, weshalb man über den Spielverlauf nicht viele weiter
  • 174 Leser
leichathletik DM in Zeulenroda

Erfolge für zwei "Aalener"

Die beiden für den TV Wattenscheid 01 startenden „Aalener“ Kerstin Werner und Christian Glatting überzeugen bei der DM in Zeulenroda voll und ganz. weiter
  • 120 Leser
KUNSTRADSPORT Württembergische Meisterschaften - Claudia Schmid und Viktoria Gaab vom RMSV Buch werden Zweite

Fast fehlerfrei zur Silbermedaille

Bei den württembergischen Meisterschaften in Köngen holen sich Claudia Schmid und Viktoria Gaab vom RMSV Buch im Zweier-Kunstradfahren die Silbermedaille und verpassen nur ganz knapp die Qualifikation für die deutschen Meisterschaften. weiter
  • 288 Leser
FUSSBALL WFV-Pokal - FC Normannia Gmünd schlägt im Halbfinale den TSV Crailsheim mit 3:1 (2:0)

Mit Leidenschaft ins Finale

Der FC Normannia hat's geschafft. Mit einer kämpferisch überzeugenden Leistung haben die Gmünder gestern Abend im WFV-Pokal-Halbfinale den favorisierten TSV Crailsheim verdient mit 3:1 (2:0) geschlagen. Thorsten Schöllkopf, Mark Mangold und Manuel Grampes erzielten die Tore. Im Endspiel wartet nun der SSV Ulm 1846. weiter
SCHWIMMEN Jugendvielseitigkeitswettkampf im Aalener Hallenbad

Mit vier Jahren Gold

70 Kinder aus vier Vereinen zeigten sich den Anforderungen beim Jugendvielseitigkeitswettkampf des Turngaus Ostwürttemberg im Aalener Hallenbad gewachsen. Die jüngste Teilnehmerin (vom Ausrichter SC Delphin Aalen) war gerade einmal vier Jahre alt. weiter
  • 134 Leser
SCHWIMMEN "12. Spatzenpokal" in Neu-Ulm - Fünf Medaillen für den MTV-Nachwuchs

Steigerungen durch die Bank

Beim 12. Neu-Ulmer Nachwuchsschwimmfest um den „Spatzenpokal“ starteten 18 junge Schwimmer des MTV Aalen und holten Rang vier in der Gesamtwertung. Heraus ragten Nadine Kellner und Michael Strobel, die zusammen fünf Medaillen gewannen. weiter
  • 139 Leser
SCHWIMMEN Württembergischer Vielseitigkeits-Cup - Landesfinale in Gerlingen

Wenige Zentimeter hinter Gold

Mit drei dritten Plätzen sind die Schwimmer des SC Delphin Aalen vom Landesfinale des württembergischen Vielseitigkeits-Cups in Gerlingen zurückgekehrt. weiter
FUSSBALL Landesliga

Wieder kein Derby

Wieder war's nichts mit dem Fußball-Landesliga-Derby TSG Hofherrnweiler – VfR Aalen II. Die Begründung: ein unbespielbarer Platz. weiter
  • 167 Leser

Überregional (120)

MUSIK / Heute Halbfinale im Eurovision Song Contest

28 Länder kämpfen um 10 Plätze

Es wird ernst beim Eurovision Song Contest: Für 28 Länder von Albanien bis Zypern schlägt heute die erste große Stunde des Grand Prix 2007. Im Halbfinale (21 Uhr/live im NDR-Fernsehen) kämpfen sie um die zehn verbliebenen Finalplätze. Die Top Ten singen am Samstag (12. Mai) zusammen mit den 14 bereits qualifizierten Nationen um die europäische Musikkrone. weiter
  • 354 Leser
MEDIENBEWERTUNG

Absteiger Oettinger

Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) ist in der Medienbewertung der Absteiger des Monats April. Dies ergab die Auswertung des Mediaskops der Universität Hohenheim in Stuttgart. Rein zahlenmäßig habe kein Politiker so viel von sich reden gemacht wie Oettinger - viel Gutes sei allerdings nicht berichtet worden, hieß es in der Studie weiter. Oettingers weiter
  • 320 Leser

Angst vor Diskriminierung

In der US-Öffentlichkeit reichen die Reaktionen von blankem Entsetzen bis zu Sorgen um eine neue Diskriminierungswelle gegen ethnische Minderheiten. Während republikanische Politiker in den erfolgreichen Razzien nicht nur eine Rechtfertigung der vielfach kritisierten Menschenrechtsverstöße und der generell harten Linie der Regierung und des Militärs weiter
  • 335 Leser
SCHLEUSER

Anklage gegen Ex-Amtsleiter

Der Ex-Chef des Ausländeramts in Leutkirch (Kreis Ravensburg) kommt wegen Einschleusung von 31 Ausländern und Bestechlichkeit vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft Ravensburg habe gegen den 41-Jährigen und seinen 40-jährigen Komplizen Anklage erhoben, teilte das Ravensburger Landgericht mit. Die Männer hätten von den Einreisenden aus Ex-Jugoslawien 220 weiter
  • 343 Leser
MEDIEN / Privatsender wehren sich gegen gebührenfinanzierte Konkurrenz

ARD schließt Bezahl-Angebote nicht aus

Beim Blick auf die Zukunft des Fernsehens schließt die ARD kostenpflichtige Angebote für die Zuschauer nicht aus. 'Ich halte es für eine Illusion zu glauben, dass wir in der digitalen Welt ohne Mischkonzepte auskommen', sagte der ARD- Vorsitzende Fritz Raff. Mischkonzept bedeutet, dass nicht mehr alle Angebote aus den Rundfunkgebühren bezahlt werden. weiter
  • 409 Leser
GALOPP

Auch die Queen lässt laufen

Mit reduzierten Rennpreisen startet am Samstag auf der Galopprennbahn in Iffezheim bei Baden-Baden das Frühjahrs-Meeting. Die Turf-Veranstalter zollten damit der wirtschaftlichen Krise der Branche Tribut, wollen aber dennoch Spitzensport bieten. Insgesamt 700 000 Euro sind für die 50 Rennen mit mehr als 500 Startern an sechs Tagen ausgesetzt. 2006 hatten weiter
  • 377 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·WFV-Pokal, Halbfinale FSV Hollenbach - SSV Ulm 1846 1:3 (1:2) Normannia Gmünd - TSV Crailsheim 3:1 (2:0) ·Landesliga, Staffel 1, Nachholspiel Untermünkheim - Schorndorf ausgefallen ·Landesliga, Staffel 2, Nachholspiel Hofherrnweiler - Aalen II ausgefallen Ergebniskorrektur Georgii Stuttgart - Hofherrnweiler 1:6 ·Italien, Pokal, Finale, Hinspiel weiter
  • 393 Leser

Ausstellung

Mensch, Form, Farbe Mit rund 125 Werken südwestdeutscher Künstler der Klassischen Moderne sowie der Nachkriegskunst präsentiert sich die Sammlung der Kreissparkasse Biberach, die Stiftung S BC - pro arte, erstmals in einer großen Schau. Unter dem Titel 'Mensch, Form, Farbe' gastiert die Sammlungs-Auswahl im Neuen Kloster Bad Schussenried. Mit Bildern, weiter
  • 311 Leser
VERKEHR

Bahn überfährt Bub

Ein elfjähriger Bub ist gestern in Mannheim von einer Straßenbahn angefahren und getötet worden. Die Feuerwehr teilte mit, der Junge sei ausgerutscht und unter die einfahrende Bahn geraten. Dabei sei er wohl gestorben, denn als die Feuerwehr die Straßenbahn zurückschob, um den Jungen zu befreien, war er tot. Wiederbelebungsversuche blieben erfolglos. weiter
  • 402 Leser
EISHOCKEY / Russland und Schweden im Halbfinale

Balsam für Sbornaja

Russland und Schweden stehen im Halbfinale der Eishockey-WM. Während die Russen Tschechien 4:0 schlugen, kam Schweden zu einem 7:4 gegen die Slowakei. weiter
  • 345 Leser
URTEIL

Beamter erhält Viagra-Beihilfe

Ein Beamter hat beim Kauf des Potenzmittels Viagra Anspruch auf staatliche Beihilfe, wenn das Medikament ihm wegen einer krankheitsbedingten Erektionsstörung verschrieben wurde. Das hat das Oberverwaltungsgericht (OVG) Rheinland-Pfalz in Koblenz entschieden. Der Bundesbeamte aus Mainz litt nach einer Prostata-Operation an einer Erektionsstörung. Ein weiter
  • 359 Leser
BAYERN / Ministerpräsident tut alles, um seinem Nachfolger den Wind aus den Segeln zu nehmen

Beckstein hat nur wenig zu lachen

Sich für die Nach-Stoiber-Ära zu profilieren, fällt vielen in der CSU schwer
Edmund Stoiber lässt seinen designierten Nachfolger spüren, dass dieser noch lange nicht Ministerpräsident ist. Günther Beckstein sieht, wie er damit zurechtkommt. Lederdorn liegt weit ab von München, mitten im Bayerischen Wald. Und der Anlass, hier aufzukreuzen, nämlich die Werkserweiterung des Unternehmens Uvex, wäre am ehesten etwas für den Terminkalender weiter
  • 352 Leser
frauen-fussball

Birgit Prinz will locker stürmen

In der walisischen Fußball-Provinz will die deutsche Frauen-Nationalmannschaft einen weiteren Schritt in Richtung Europameisterschaft 2009 in Finnland tun. Vier Wochen nach dem 5:1-Auftaktsieg in Bochum gegen die Niederlande wäre alles andere als ein klarer Erfolg im zweiten Spiel der EM-Qualifikation am heutigen Donnerstag (17.20 Uhr/ARD) in Haverfordwest weiter
  • 346 Leser
DEUTSCHE POST / Starke Konkurrenz privater Anbieter bringt Bonner Konzern auf neue Gedanken

Briefträger testweise auch sonntags unterwegs

Angesichts des Aufkommens der privaten Konkurrenz im Briefmarkt testet die Deutsche Post nun, auch sonntags Sendungen zustellen - allerdings keine Privatpost. weiter
  • 644 Leser
KALIFORNIEN / Vermutlich waren Brandstifter am Werk

Buschfeuer in Stadtpark - Häuser geräumt

Ein Buschfeuer hat in einem Stadtpark von Los Angeles (US-Staat Kalifornien) mehr als einen Quadratkilometer Land verwüstet. Ermittler vermuten, das es von Brandstiftern gelegt wurde. Wie die 'Los Angeles Times' berichtete, bekämpften über 160 Feuerwehrleute am Boden und fünf Löschhubschrauber die Flammen. Ein 20-Jähriger, der mit Verbrennungen in ein weiter
  • 294 Leser
WETTER / Es bleibt unbeständig und mild

Den Eisheiligen ist es zu warm

Seltener: Kälte und Nachtfröste im Mai
Die Eisheiligen stehen wieder einmal vor der Tür. Die Wahrscheinlichkeit für eine Kältewelle und Nachtfröste hat in den vorigen Jahren aber deutlich abgenommen. weiter
  • 492 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (031. Folge)

31. Folge Wischnewski schaute sich um. Das Haus musste mindestens zehn Zimmer haben. »Schön, wenn man sich das leisten kann.« »Ja, nicht wahr?« Stepanek hatte Wischnewskis Sarkasmus nicht bemerkt oder bewusst überhört. »Kommen Sie doch rein. Ich gehe grade mal voraus, wenn Sie erlauben.« Sie durchschritten ein etwa sechzig Quadratmeter großes Zimmer, weiter
  • 329 Leser
DOPING / Ivan Basso und sein Rückzieher

Die Angst vor Mafia-Zuständen

Doping-Ermittler nehmen Ivan Basso in Schutz, der einen Rückzieher vom angekündigten Auspacken im Fuentes-Skandal gemacht hatte. Der Grund sei Angst. weiter
  • 334 Leser
TRANSPORT- UND LAGERGEWERBE / Auf Platz drei unter den Wirtschaftszweigen

Die Logistikbranche ist gut in Fahrt

Das deutsche Transportgewerbe ist nicht nur gut in Fahrt. Die Logistiker sind inzwischen auf Platz drei auch eine der wichtigsten Branchen im Land. weiter
  • 678 Leser

Die Namensgeber der Eisheiligen

Das Bistum Fulda stellt die Namensgeber für die Eisheiligen vor. · Mamertus (11. Mai) wird vor allem in Norddeutschland und den Niederlanden zu den Eisheiligen gezählt. Er führte als Bischof des französischen Vienne die dreitägigen Bitttage vor Christi Himmelfahrt ein. Er starb um 474 n.Chr. · Pankratius (12. Mai) starb mit 14 Jahren unter Kaiser Diokletian weiter
  • 391 Leser

Die Tänze des Welttanz-Programms

Das Welttanz-Programm wurde 1963 in London festgelegt. Nach ihm unterrichten auch die rund 750 Tanzschulen in der Bundesrepublik, die dem Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverband (ADTV) angehören. Zum Welttanz-Programm (WTP) gehören die folgenden Tänze: · Standardtänze - Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer, Slow-Foxtrott (auch Slowfox genannt) und weiter
  • 411 Leser
Mordfall Mirjam

DNA überführt 31-Jährigen

Die Polizei hat den Mörder der 13-jährigen Mirjam gefasst. Wie sie gestern in Freiburg mitteilte, hat der Mann die Tat bereits gestanden. Der 31-Jährige sei ledig, kinderlos und komme aus dem südbadischen Auggen, hieß es weiter. Das Mädchen war am 20. April auf dem Schulweg erdrosselt worden. Auf die Spur des Täters war die Polizei durch eine freiwillige weiter
  • 344 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Milchbauern fordern mehr Geld

Druck auf Molkereien

Handelsriesen können die Preise nicht länger diktieren
Milchbauern auf der Straße: Mit Demonstrationen fordern sie von den Molkereien Preiserhöhungen weiterzugeben, die die Milchwirtschaft beim Handel herausschlägt. weiter
  • 638 Leser
SEGELN / Deutsches Team beendet als Vorletzter die Herausforderer-Runde

Ein Fiasko auf hoher See

Skipper Jesper Bank stellt seinen Job zur Verfügung
Peinlicher Abschied aus dem Americas Cup: Die deutschen Segler verloren auch ihr letztes Rennen in der Herausforderer-Runde und wurden damit Vorletzter. weiter
  • 368 Leser
HANDBALL / Balingen unterliegt Flensburg 28:39

Eine zu hohe Hürde

Die fast schon erwartete Niederlage gab es gestern Abend für Balingen in der Handball-Bundesliga. Mit 28:39 unterlag der Aufsteiger der SG Flensburg/Handewitt. weiter
  • 365 Leser
Heidelberg Cement

Ergebnis schnellt hoch

Deutschlands größter Baustoffhersteller Heidelberg Cement ist glänzend ins Jahr 2007 gestartet und hat sowohl bei Umsatz als auch Ergebnis kräftig zugelegt. Die Erlöse seien im ersten Quartal um 18 Prozent auf 2,1 Mrd. EUR gestiegen, teilte das Unternehmen mit. Das Vorsteuerergebnis lag bei 161 Mio. EUR nach 68 Mio. EUR in den ersten drei Monaten des weiter
  • 553 Leser
ATOMMEILER

Erneut Störung in Philippsburg

Im Kernkraftwerk Philippsburg (Kreis Karlsruhe) hat es an der Personenschleuse des Sicherheitsbehälters eine Störung gegeben. Wie das Umweltministerium gestern mitteilte, wirkte sich die Störung nicht auf Mensch und Umwelt aus. Radioaktive Luft sei nicht entwichen. Nach der deutschen Meldeordnung fiel die Störung in die Kategorie E (Eilmeldung). Zwei weiter
  • 359 Leser
NEU IM KINO / Holländische und deutsche Schauspieler begeistern

Es dampft vor Leben

Paul Verhoevens kraftvolles Kriegsdrama 'Black Book'
Widerstand, Liebe und Verrat unter der deutschen Besatzung in den Niederlanden, dazu das Tabuthema des 'guten Nazi' - dem niederländischen Regisseur Paul Verhoeven ist mit dem Kriegsdrama 'Black Book' ein spannender Film mit überraschenden Wendungen gelungen. weiter
  • 350 Leser
FINANZEN / Stoibers Zukunftsprogramm könnte der Sargnagel des ausgeglichenen Haushalts werden

Faltlhauser mahnt zur Vorsicht

Das Problem: Die Investitionen ziehen hohe Folgekosten nach sich
Die boomende Konjunktur und das Zukunftsprogramm des Ministerpräsidenten Stoiber bringen den bayerischen Haushalt in Gefahr. Und den Finanzminister Faltlhauser in arge Nöte. Denn noch schneller als die Einnahmen steigen die Ausgabewünsche seiner CSU-Parteifreunde. weiter
  • 371 Leser
TERROR / US-Bundespolizei nimmt sechs Verdächtige fest

FBI: Massaker vereitelt

Mutmaßliche Attentäter hatten weitere Anschläge geplant
In den USA ist offenbar ein Anschlag auf den Armeestützpunkt Fort Dix in New Jersey vereitelt worden. Sechs muslimische Männer wurden festgenommen. Sie wollten den Ermittlungen zufolge mit Sturmgewehren und Panzerfäusten ein Massaker in dem Stützpunkt verüben. Nachdem mit der Festnahme sechs radikaler Islamisten offenbar ein Anschlag auf den Armee-Stützpunkt weiter
  • 379 Leser
GESUNDHEIT / Bundesregierung schlägt Alarm

Fett statt fit

Spitzenposition für die Deutschen: In Europa stellen sie die meisten Fettleibigen. Das soll sich ändern. Die Bundesregierung will den Speckröllchen zu Leibe rücken. weiter
  • 360 Leser
American football

Finale in Stuttgart

Der 29. 'German Bowl' wird in Stuttgart ausgetragen. Der American Football Verband Deutschland hat das Finale der German Football League am 6. Oktober erstmals nach Baden-Württemberg vergeben. Ausrichter sind die Stuttgart Scorpions. Bislang fand der German Bowl in Braunschweig (5), Hamburg (4), Hannover (2) und Wolfsburg statt. weiter
  • 479 Leser
werder bremen

Frings bleibt und kassiert

Rückenwind für Werder Bremen im Kampf um die deutsche Fußball-Meisterschaft: Drei Tage vor dem letzten Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt hat Torsten Frings seinen Vertrag vorzeitig um drei Jahre bis zum 30. Juni 2011 verlängert. Der 30 Jahre alte Nationalspieler hatte eine lukrative Anfrage des italienischen Rekordmeisters Juventus Turin vorliegen. weiter
  • 289 Leser
BILDUNG / Ja zum dreigliedrigen Schulsystem

Für die Hauptschule bleibt alles, wie es ist

Kultusminister Helmut Rau (CDU) sieht trotz heftiger Kritik von Schulleitern keinen Grund, das dreigliedrige Schulsystem im Südwesten aufzugeben. weiter
  • 343 Leser
DREHBEGINN

Gedeck als Clara

Martina Gedeck spielt Clara Schumann: Das Leben der großen Pianistin und Komponistin steht im Zentrum des Films 'Clara'. Regie bei der Koproduktion zwischen Deutschland, Frankreich und Ungarn führt Helma Sanders-Brahms, die auch das Drehbuch schrieb. Die Filmstiftung NRW fördert den Film mit 950 000 Euro. Drehbeginn ist noch im Mai. weiter
  • 404 Leser
INTERNET / Bundeskriminalamt warnt

Gefälschte E-Mails im Umlauf

Das Bundeskriminalamt (BKA) hat Computernutzer erneut vor einer gefälschten E-Mail gewarnt. Neben dem BKA als Absender habe die Nachricht etwa den Betreff 'Onlinedurchsuchung', 'Aktenzeichen' oder 'Bericht', teilte die Ermittlungsbehörde am Mittwoch in Wiesbaden mit. PC-Nutzer sollten den Dateianhang nicht öffnen oder weiterleiten, weil es sich vermutlich weiter
  • 392 Leser
AUSSCHREITUNGEN

Gewalt: Absage in Chemnitz

Der Fußball-Kreisverband Chemnitz hat nach einer brutalen Attacke gegen einen Schiedsrichter alle Partien für das Wochenende abgesetzt. Der Unparteiische Frank Lehmann hatte in der Kreisklasse-Partie zwischen dem SV IKA Chemnitz und dem Vietnamesischen SV Chemnitz einen vietnamesischen Akteur mit Gelb verwarnt, dieser schlug ihm darauf ins Gesicht und weiter
  • 406 Leser
wfv-pokal

Gmünd fordert Ulm

Die Fußball-Oberligisten Normannia Gmünd (3:1 vor 528 Fans gegen TSV Crailsheim) und der SSV Ulm 1846 (3:1 vor 1400 Besuchern in Niederstetten gegen Landesligist FSV Hollenbach) bestreiten das württembergische Pokalfinale in Heidenheim. Termin ist der 23. Mai, doch da die Ulmer tags zuvor den FC Bayern erwarten, bemühen sie sich um eine Verlegung. weiter
  • 400 Leser
SPARKASSEN / Hohe Renditeziele zerstören Substanz

Haasis will Hedge-Fonds regeln

Der Präsident des Sparkassen- und Giroverbands Heinrich Haasis fordert eine schärfere öffentliche Aufsicht für Hedge-Fonds. Banken und Sparkassen würden bereits streng kontrolliert, die Investorenfonds mit Milliardenvermögen könnten jedoch frei agieren, sagte Haasis beim Deutschen Sparkassentag in Bochum. Dabei werde mit kurzfristigen Renditezielen weiter
  • 605 Leser
MÄDCHENMORD

Haftbefehl nach 20 Jahren

20 Jahre nach dem Mord an einer Fünfjährigen aus Viernheim in Hessen hat die Polizei den mutmaßlichen Täter gefasst. Ein 62-Jähriger sei in Haft, teilte die Staatsanwaltschaft Darmstadt mit. DNA-Material sei mit neuesten Methoden nachträglich ausgewertet worden, hieß es. Das Kind war im Juni 1987 verschwunden. Neun Tage später wurde die Leiche in Mannheim-Feudenheim weiter
  • 322 Leser
EISHOCKEY / Deutsches Duo im direkten Duell

Heißes NHL-Halbfinale

Eishockey-Bundestrainer Uwe Krupp ist angesichts der Halbfinal-Konstellation im Kampf um den heißbegehrten Stanley Cup regelrecht aus dem Häuschen. weiter
  • 388 Leser
fc bayern

Hoeneß schon wieder giftig

Kaum ist der Betriebsfrieden in der Chefetage des FC Bayern wieder intakt, da gefällt sich der Manager schon wieder als Angreifer. Die Meisterschale sei nur ausgeliehen, betonte Uli Hoeneß: 'Wir müssen dafür sorgen, dass wieder das Wehklagen einsetzt, wenn die anderen uns in der Tabelle mit dem Fernglas anschauen.' Im Verlauf einer Gesprächsrunde in weiter
  • 413 Leser
BASKETBALL

Höllerl geht wieder

Die Basketballer des Bundesliga-Absteigers BG Karlsruhe und Trainer Stefan Höllerl trennen sich zum Saisonende. Der Österreicher wird die Mannschaft nicht in die neu geschaffene Liga Pro A begleiten. 'Ich habe klare Vorstellungen und Ansprüche, die mit der Ausgangslage des Vereins kollidieren', sagte Höllerl, der vierte BG-Trainer in dieser Runde. weiter
  • 465 Leser
ITALIEN

Homosexualität wird zum Zankapfel

Können sich homosexuelle Paare zum Thema Familie äußern? Nein, sagt die italienische Familienministerin und löst damit einen Sturm der Entrüstung aus. weiter
  • 246 Leser
TANZSCHULEN / Die klassischen Gesellschaftstänze sind wieder 'in'

Im Wiegeschritt Körper und Seele Gutes tun

Standard- und Lateinkurse gefragt - Junge Leute wollen sich bewegen wie Musikvideo-Stars
Walzer, Rumba, Slowfox, Jive und Cha Cha Cha . . . - Gesellschaftstänze sind im Trend; die Nachfrage nach Standard- und Lateinkursen steigt. Die Jugend mag es weniger gesetzt und springt auf Videoclip-Dancing-Kurse an. In jedem Fall aber tut das Tanzen Körper und Seele gut. weiter
  • 408 Leser
INTERVIEW / 'Silbermond' live im Land und auf DVD

Immer noch Gänsehaut

'Silbermond' räumen derzeit die wichtigen deutschen Musikpreise ab, haben eine Live-DVD veröffentlicht und kommen zu Open Airs nach Heidenheim und Stuttgart. weiter
  • 374 Leser
West LB

In Berlin ausgestiegen

Die West LB ist aus dem Milliarden-Poker um die Landesbank Berlin ausgestiegen. Die möglichen Synergie- und Ertragspotenziale rechtfertigten den Preis für die West LB nicht, teilte die Bank mit. Sollte sich der Berliner Senat statt für einen Verkauf des Landesanteils an der Landesbank Berlin für einen Börsengang entscheiden, habe die West LB jedoch weiter
  • 587 Leser
WÜRTH / Rekorde des Montagekonzerns bei Umsatz und Gewinn

Inland trägt Wachstum

Aufbau eines engmaschigen Netzes von Abholfilialen geplant
Würth wächst weltweit mit Rekorden. Doch erstmals legte der Künzelsauer Montagekonzern in Deutschland stärker zu als im Ausland. Umsatzziele werden schneller als erwartet erreicht. Bis zum Jahr 2017 sollen 100 000 Mitarbeiter 20 Milliarden Euro erwirtschaften. weiter
  • 522 Leser
UMFRAGE

Ja zum erneuten Ja

Die weitaus meisten Ehepaare sind mit ihrem Partner sehr zufrieden: 87 Prozent aller verheirateten Deutschen würden sich noch einmal das Jawort geben, wie eine Emnid-Umfrage ergab. Besonders überzeugt von ihrer Wahl zeigten sich die Baden-Württemberger (91 Prozent). Mehr Männer (90 Prozent) als Frauen (83 Prozent) würden ihr Jawort erneuern. weiter
  • 629 Leser
BASKETBALL

Keine Obduktion

Der Schwenninger Basketballspieler Jean-Oscar Matongo, der am vergangenen Sonntag beim Aufstiegsspiel zur Pro B in Kronberg einen Herzstillstand erlitt und kurz darauf im Krankenhaus verstarb, wird nicht obduziert. Der 30-Jährige sei eines 'natürlichen Todes' gestorben, teilte der Klub mit. Der Kameruner wird in seinem Heimatland bestattet. weiter
  • 402 Leser
SCHULEN

Kinder mit Waffen bedroht

An zwei Berliner Schulen haben Unbekannte gestern auf Kinder geschossen oder sie mit einer Schusswaffe bedroht. Ein Mann sei gegen 12 Uhr dabei beobachtet worden, wie er mit einer Waffe auf die Schüler an der Waldenburgschule in Berlin-Schöneberg zielte, sagte Schulleiter Ralf Schiweck. Entgegen ersten Polizeiangaben fielen aber keine Schüsse. Der Schulhof weiter
  • 300 Leser

KOMMENTAR: Abgesoffen

Deutschland ist beim Americas Cup vor Valencia nicht nur baden gegangen, sondern richtiggehend abgesoffen. 18 Niederlagen in 20 Rennen, allein China verhindert, dass das 'Team Germany' nicht als Letzter die Herausforderer-Runde der elf Super-Yachten beschließt. Doch trösten kann das nicht. 50 Millionen Euro hat der Ausflug in die große Segelwelt gekostet. weiter
  • 394 Leser
G-8-PROTEST

KOMMENTAR: Deutschland rüstet

Deutschland rüstet auf. Bevor sich vom 6. bis 8. Juni die acht Großen der Weltwirtschaft in Heiligendamm bei Rostock treffen, wird vorgesorgt. Die Razzia der Generalbundesanwaltschaft gegen militante linke Gruppen soll verhindern, dass der G-8-Gipfel wieder ein Schlachtfest der Sicherheitskräfte wird wie in Genua 2001. Selbst die Schengen-Grenzen will weiter
  • 370 Leser
FITNESS

KOMMENTAR: Eltern als schlechte Vorbilder

Die Hälfte der Frauen und zwei Drittel der Männer in Deutschland gelten als zu dick. Noch alarmierender ist freilich die Tatsache, dass fast zwei Millionen Kinder übergewichtig oder sogar fettleibig sind, Tendenz steigend. Kinder und Jugendliche bewegen sich viel zu wenig, darüber hinaus ernähren sich viele falsch. 20 bis 30 Prozent der Kinder haben weiter
  • 505 Leser
MILCHWIRTSCHAFT

KOMMENTAR: Unverhoffter Notnagel

Milchbauern zu Zigtausenden auf den Straßen quer durch die Republik: Mit aller Macht wollen sie von der Trendwende am Milchmarkt profitieren und fordern von den Molkereien höhere Milchpreise. Recht haben sie. Sie waren schließlich die Hauptopfer der Erpressungsstrategie, mit der die Handelskonzerne über Jahre hinweg die Molkereien gegeneinander ausspielten weiter
  • 568 Leser

Kompromissbereit

Anton Häffner war von 1972 an Schatzmeister, dann von 1986 bis 1998 über vier Amtszeiten hinweg Präsident des Badischen Sportbunds, ehe er 1998 zum Präsidenten des Landessportverbands (LSV) Baden-Württemberg gewählt wurde. Der Mann aus Spessart bei Ettlingen gilt als allzeit kompromissbereit. Der Vater von drei Kindern hat von 1950 an beim TSV Spessart weiter
  • 268 Leser
FESTIVAL

Kunstfest Weimar mit Tanzprojekt

Das Kunstfest Weimar will sein Spektrum unter dem Motto 'Souvenir' in diesem Sommer vor allem um Tanz erweitern. Neben dem Pianisten András Schiff, dem Jazz-Musiker Till Brönner und der Bratschistin Tabea Zimmermann starte das Festival eine 'TanzMedienAkademie', kündigte Kunstfest-Chefin Nike Wagner gestern in Weimar an. Sie soll jungen Choreografen weiter
  • 393 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Selbstbewusste Frauen Mit markigen Sprüchen wie 'Willkommen im Blaulicht-Milieu' sollen bundesweit Frauen für die Freiwillige Feuerwehr gewonnen werden. Doch die 287 Frauen und 91 Mädchen im Feuerwehr-Kreisverband Landsberg am Lech sind mit den flotten Sprüchen nicht einverstanden, sie wollen ihnen selbstbewusst Paroli bieten unter dem Motto: 'Nur gemeinsam weiter
  • 404 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Metallabschluss für VW 5000 Die 4200 Beschäftigten der VW-Tochter Auto 5000 erhalten ab Juli 4,1 Prozent mehr Lohn und ein Jahr später 1,7 Prozent. Der Abschluss orientiert sich damit am jüngsten Tarifabschluss der Metallindustrie. Ryanair siegt gegen Lufthansa Die Lufthansa verzichtet auf die Werbe-Anzeigen für ihr 'Better-Fly'-Angebot. In den vom weiter
  • 577 Leser
RECHTSEXTREMISMUS

Landesleitung prüft

CSU-Chef Edmund Stoiber will die Rechtsextremismus-Vorwürfe gegen einige Regensburger Parteifunktionäre auch von der Landesleitung der Partei prüfen lassen. In der vergangenen Woche haben sieben Regensburger CSU-Ortsvorsitzende die teilweise äußerst rassistischen Ausfälle eines halben Dutzends CSU-Mitglieder angeprangert. weiter
  • 421 Leser
MUSEUMSPARK

Landeszuschuss für Schramberg

Mit 634 330 Euro fördert das Land einen geplanten Technik-Museumspark in Schramberg. Die Gesamtinvestition beläuft sich auf 1,8 Millionen Euro. Einstimmig votierte der Wirtschaftsausschuss des Landtags für die Mittelvergabe aus dem Haushaltstitel 'Förderung kommunaler Tourismusinfrastruktur'. Ausschussvorsitzende Veronika Netzhammer (CDU) sagte, es weiter
  • 367 Leser
EINZELHANDEL / Gemischte Bilanz zu neuer Ladenöffnung

Langfristig ein langer Abend

Die Verbraucher nutzen die Chance zum späten Einkaufsbummel sehr unterschiedlich. Daher ziehen die Einzelhändler eine eher gemischte Bilanz nach Freigabe der Ladenöffnungszeiten, die in Baden-Württemberg seit Anfang März gilt. Während einige Unternehmen höhere Umsätze am späten Abend verzeichnen, kehren andere mangels Kundschaft zu den alten Öffnungszeiten weiter
  • 580 Leser
SKANDALE / OB: Rücktritt auf massiven Druck

Lebenswerk endet in Schimpf und Schande

Das durchaus beachtliche Lebenswerk des Weidener OB Hans Schröpf versinkt in Skandalen. Erst auf massiven Druck reichte Schröpf seinen Rücktritt ein. weiter
  • 331 Leser
EURO

Leicht nachgegeben

Der Kurs des Euro ist gestern leicht gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3535 (Vortag: 1,3558) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7388 (0,7376) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67985 (0,68030) britische Pfund, 162,35 (162,29) japanische Yen und auf 1,6486 (1,6489) Schweizer Franken weiter
  • 487 Leser
TELEKOM

LEITARTIKEL: Verbindung gestört

Der Deutschen Telekom steht der größte Arbeitskampf seit der Privatisierung 1995 ins Haus. Die hohe Zustimmung für einen Arbeitskampf, auf welche die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi sich stützen kann, stand schon vor der Urabstimmung außer Zweifel. Zu einleuchtend erscheint den Beschäftigten das Streikziel: Abwehr von längeren Arbeitszeiten bei gleichzeitig weiter
  • 359 Leser

Leute im Blick

Charlene Wittstock Die als künftige Fürstin von Monaco gehandelte südafrikanische Schwimmerin Charlene Wittstock will ihre Sportkarriere im kommenden Jahr beenden. Sie hoffe sehr, bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking zu starten, sagte sie. 'Die Olympiade soll meine letzte große sportliche Herausforderung sein.' Spätestens danach sei Schluss. Die weiter
  • 395 Leser
FUSSBALL

Lorant bleibt

Der stark abstiegsbedrohte Fußball-Zweitligist SpVgg Unterhaching hat vor den letzten zwei Saisonspielen ein Zeichen gesetzt und den Vertrag mit Trainer Werner Lorant um ein Jahr bis zum 30. Juni 2008 verlängert. Der 58-Jährige unterschrieb einen neuen Kontrakt, der sowohl für die Zweite Liga als auch im Abstiegsfall für die Regionalliga gilt. weiter
  • 919 Leser
PRÄSIDENT / Sarkozys teurer Kurzurlaub bringt die Nation in Wallung

Luxustrip ins Fettnäpfchen

Kaum ist die Wahl vorbei, lästert Frankreich über seinen künftigen Präsidenten. Der hat es gewagt, mit Familie auf einer Yacht auszuspannen. Stillos finden das viele. 'Was soll man von einem Parvenü auch anderes erwarten?', seufzt die ältere Dame im vornehmen Pariser 'Café de la Paix'. Missbilligend schüttelt sie den Kopf, bevor sie aufsteht, um ihr weiter
  • 329 Leser
RAUBKUNST

Mahler-Enkelin erhält Munch

Nach Jahrzehnte langem Rechtsstreit ist gestern in Wien das Gemälde 'Sommernacht am Strand' von Edvard Munch an die Enkelin von Gustav Mahler und Alma Mahler-Werfel, Marina Fistoulari-Mahler, zurückgegeben worden. Die in Italien lebende Alleinerbin unterzeichnete in Schloss Belvedere gemeinsam mit Kunstministerin Claudia Schmied und Belvedere-Direktorin weiter
  • 368 Leser
RUSSLAND / Spekulationen über eine dritte Amtszeit Putins

Markante Worte zur Siegesfeier

Bei den russischen Feiern zum 62. Jahrestag des Kriegsendes hat Präsident Putin die Verlegung eines sowjetischen Kriegerdenkmals in Estland kritisiert. 'Wer die Denkmäler der Kriegshelden entweiht, beleidigt auch das Volk und sät Streit und Misstrauen zwischen den Staaten und Menschen', sagte er bei der Feier in Moskau. Im Gegensatz zum Westen wird weiter
  • 347 Leser
LGB

Märklin wieder im Rennen

Im Rennen um den erneut insolventen Nürnberger Gartenbahnhersteller LGB steigen die Chancen für den Modelleisenbahnhersteller Märklin. Das Göppinger Unternehmen hatte bereits nach der ersten Insolvenz im September 2006 Interesse an einer Übernahme gezeigt, um seine Angebotspalette abzurunden. Nachdem die Rettungsversuche des Rügener Kleinbahnbetreibers weiter
  • 520 Leser
TENNIS

Martina Müllers doppelter Coup

Unmittelbar vor ihrer Kritikerin Barbara Rittner stieß Martina Müller einen schrillen Freudenschrei aus: Die 25-Jährige kämpfte sich als einzige Deutsche bei den German Open ins Achtelfinale. Die aktuelle Nummer eins der nationalen Rangliste bezwang nach dem weiter eskalierenden Konflikt mit dem Deutschen Tennis-Bund (DTB) gestern beim bedeutendsten weiter
  • 332 Leser
SHOW / Dieter Bohlen greift persönlich ein

Medlock-Auftritt bei Stefan Raab verhindert

Musikproduzent Dieter Bohlen (53) hat nach eigenen Angaben einen Auftritt des neuen RTL-'Superstars' Mark Medlock (28) in Stefan Raabs Pro-7-Show 'TV total' verhindert. 'Alle Leute - ich meine die Plattenfirma BMG Sony, der Manager und alle - hatten die grandiose Idee, den Superstar zu Stefan Raab zu schicken', sagte Bohlen in Johannes B. Kerners ZDF- weiter
  • 297 Leser
HEIDELDRUCK

Mehr Mitarbeiter

Der weltgrößte Druckmaschinenhersteller Heidelberger Druck startet mit vollen Auftragsbüchern und einer größeren Mitarbeitermannschaft ins Geschäftsjahr 2007/08. Die Produktion von Druckmaschinen steige, sagte Vorstandschef Bernhard Schreier zur Präsentation der vorläufigen Zahlen für das abgelaufene Jahr. Beim Auftragseingang verbuchte Heideldruck weiter
  • 565 Leser
FINANZEN

Minister streiten weiter über Krippen

Der zähe Streit über die Finanzierung der zusätzlich geplanten Krippenplätze für Kleinkinder schwelt weiter. Ein zweistündiges Spitzengespräch zwischen Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) und Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen (CDU) brachte gestern keinen Durchbruch. Nun sollen die Spitzen der großen Koalition am Montagabend im Kanzleramt weiter
  • 353 Leser
VERBRECHEN / Erfolg nach DNA-Analyse

Mirjams Mörder hat gestanden

Speichelprobe freiwillig abgegeben
Per Gentest überführt: Fast drei Wochen nach dem Mord an der 13-jährigen Mirjam in Auggen ist ein 31 Jahre alter Mann als mutmaßlicher Täter festgenommen worden. weiter
  • 336 Leser
MASSEINHEITEN

Monumentaler Sieg

Die Briten dürfen ihre eigenen Maßeinheiten wie Unzen und Pfund nach einem EU-Beschluss behalten. Demzufolge dürfen Waren sowohl im metrischen als auch im britischen System ausgezeichnet werden. Die EU wollte die britischen Einheiten von 2009 an untersagen. Die Lobbygruppe 'Metric Martyrs' sprach von einem 'monumentalen Sieg'. weiter
  • 388 Leser
SOZIALES / 62 gemeinnützige Projekte seit 2002 angepackt

Mössingens Jugend engagiert sich

Mössingen ist Baden-Württembergs Hauptstadt beim Programm Jes (Jugend engagiert sich). Nirgendwo arbeiten so viele Jugendgruppen für die Gemeinschaft wie in der Stadt im Kreis Tübingen. Seit 2002 haben die jungen Leute 62 Projekte angepackt. Deren Bandbreite ist groß. weiter
  • 479 Leser
RELIGION / Kritik an Darstellung des Islam in den Medien

Muslime fühlen sich verunglimpft

Über eine verzerrte Darstellung des Islam in den Medien klagten Vertreter muslimischer Verbände in einem Gespräch mit dem Rottenburger Bischof Gebhard Fürst. weiter
  • 352 Leser

Na sowas . . .

In Japan sind seit 1984 mindestens 105 elektrische Bidets in Flammen aufgegangen. Japanische Toilettenhersteller riefen Bidetnutzer deshalb zur Vorsicht auf. Die betroffenen Bidets eines Herstellers sind mit einem pulsierenden Massagesprüher und einer in die Schüssel eingebauten Deodorierung ausgerüstet. Der Deckel öffnet und schließt sich automatisch. weiter
  • 349 Leser
AKTIENMÄRKTE

Nach Verlusten wieder gekauft

Die Anleger nutzten gestern die kräftigen Vortagesverluste wieder zum Einstieg. Die anstehende US-Zinsentscheidung bremste jedoch größere Aktivitäten. Auf der Einkaufsliste standen Tui. Der ägyptische Investor Hamed El Chiaty will angeblich seinen Anteil auf 30 Prozent aufstocken. Auch bei Adidas gab es wieder Gerüchte über einen Einstieg der Beteiligungsgesellschaft weiter
  • 454 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Gemeinsam beobachten Bei der Überwachung von Webseiten islamistischer Terroristen wollen die EU-Staaten noch stärker zusammenarbeiten. Die Polizeibehörde Europol startete dazu offiziell das Informationsportal 'check the web'. Weil kein Mitgliedstaat alle Webseiten im Auge behalten kann, sollen Kontaktdaten und Links islamistischer Webseiten ausgetauscht weiter
  • 291 Leser
Daimler-chrysler

Neue Fabrik in Indien

Der Automobilhersteller Daimler-Chrysler baut ein neues Werk in Indien. In der Fabrik in Pune sollen von 2009 an Modelle der Mercedes-Benz S-,E- und C-Klasse vom Band rollen, wie das Unternehmen in Stuttgart mitteilte. In den kommenden Jahren sollen rund 50 Mio. EUR in den neuen Produktionsstandort investiert werden. Das Werk werde seine Produktion weiter
  • 544 Leser
SPRACHE / Akademie: Keine Gefahr für das Deutsche

Nicht unter Käseglocke abschotten

Der Präsident der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung, Klaus Reichert, hat zu mehr Gelassenheit bei der Pflege der deutschen Sprache aufgerufen. Man dürfe die Sprache nicht unter eine Käseglocke stellen, sagte er zum Auftakt der dreitägigen Frühjahrstagung der Sprachakademie in Wörlitz.'Eine Sprache, die sich abschottet, die das Deutsche nur weiter
  • 273 Leser
FEIER / Wissenschaftler würdigen die Errungenschaften der Europäischen Union

Nobelpreisträger fordern Visionen

Zum Europatag, der seit 1971 am 9. Mai begangen wird, kamen gestern 13 europäische Nobelpreisträger ins EU-Parlament. Sie würdigen die Errungenschaften der EU und fordern neue Visionen: Mehr Exzellenz in der Wissenschaft und mehr Identifikation mit Europa. So viel geballte Wissenschaft hatte das Europaparlament noch nie gesehen. 13 europäische Geistesgrößen, weiter
  • 380 Leser
fsv mainz 05

Pechvögel im Training

Doppeltes Verletzungspech für Mainz 05: Torwart Christian Wetklo zog sich im Training des abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten einen Nasenbeinbruch zu. Stürmer Ranisav Jovanovic erlitt wenige Minuten später einen Kahnbeinbruch. Jovanovic fehlt am Samstag im Heimspiel gegen Gladbach. Wetklo kann voraussichtlich mit Schutzmaske spielen. weiter
  • 373 Leser
GESELLSCHAFT / In der Stuttgarter S-Bahn treffen sich Singles zum Flirten im Minutentakt

Pfefferminz für den guten Atem

Gesprächspartner wird alle paar Haltestellen gewechselt - Hilflose Herren im Gang
Beim ersten Stuttgarter 'S-Bahn-Dating' haben sich 64 Männer und Frauen, unterstützt von Moderatoren, kennen gelernt. Zur Entkrampfung gab es Sekt, unterwegs wurden die Gesprächspartner alle paar Minuten getauscht - 'Speed-Dating' in der Linie 6. weiter
  • 425 Leser
STATISTIK

Pfefferminztee führt

Die Bundesbürger trinken immer mehr Pfefferminztee. Der Absatz stieg im vergangenen Jahr um 4,3 Prozent auf 6114 Tonnen, wie die Wirtschaftsvereinigung Kräuter- und Früchtetee (WKF) in Hamburg mitteilt. Damit ist Pfefferminze mit Abstand der beliebteste Tee vor Kamille, deren Absatz um 4,4 Prozent auf 4464 Tonnen fiel. weiter
  • 439 Leser
VERFOLGUNGSJAGD

Polizisten verletzt

Bei der Jagd auf einen mutmaßlichen Graffiti-Sprayer sind Mittwochfrüh in Stuttgart zwei Streifenwagen zusammengestoßen. Dabei wurden ein Polizist schwer und seine Kollegin leicht verletzt. Sie hatten mit ihrem Streifenwagen den Verdächtigen verfolgt und waren dabei auf ein anderes Polizeifahrzeug geprallt, das dem Mann auch auf den Fersen war. weiter
  • 343 Leser
TERRORISMUS / Bundesanwaltschaft ermittelt in der linken Szene

Razzia gegen Gipfel-Gegner

Militanten Gruppen werden Anschläge im Vorfeld des G-8-Treffens zur Last gelegt
Nach einer Großrazzia gegen militante G-8-Gegner wird wegen Terrorismusverdachts ermittelt. Mehreren Verdächtigen werden Anschläge zur Last gelegt. Mit groß angelegten Razzien ist die Polizei gegen militante Gegner des G-8-Gipfels vorgegangen. Angaben der Bundesanwaltschaft zufolge stehen 18 namentlich bekannte Personen im Verdacht, einer terroristischen weiter
  • 350 Leser
olympia 2008

Reisanbau gestoppt

Um die Wasserversorgung während Olympia 2008 nicht zu gefährden, müssen Reisfarmer in der Nähe Pekings den Anbau stoppen. Das Getreide benötigt sehr viel Wasser, und eine achtjährige Dürreperiode hat die Reserven der Hauptstadt drastisch schrumpfen lassen. Betroffen ist vor allem ein Anbaugebiet an einem wichtigen Wassereservoir nördlich der Stadt. weiter
  • 773 Leser

Rekord.Dass die Kellnerin ...

...auf dem Münchner Oktoberfest fünf Bierkrüge trägt, ist eher normal. Das die Maß in diesem Jahr (22. September bis 7. Oktober) allerdings 7,90 Euro kostet, ist neuer Wiesn-Rekord. weiter
  • 331 Leser
STROMNETZ

Schlappe für Vattenfall

Der Energiekonzern Vattenfall Europe hat im Streit um günstigere Strompreise vor Gericht eine Niederlage erlitten. Das Oberlandesgericht Düsseldorf gab der Bundesnetzagentur Recht, die das Unternehmen im vergangenen Jahr zur Senkung der Netzgebühren um 18 Prozent verpflichtet hatte. Damit bestätigte der 3. Kartellsenat wie erwartet seinen Eilbeschluss weiter
  • 518 Leser
KULTURGÜTER

Schutz für den Archaeopterix

Die CSU plant ein Exportverbot für den Urvogel Archaeopterix. Danach sollen wertvolle Fossilien in die Liste des nationalen Kulturgutes aufgenommen und somit geschützt werden. Damit könnten illegal exportierte Urzeit-Funde künftig wieder nach Bayern zurückgeholt werden, sagte gestern Ludwig Spaenle (CSU), der Vorsitzende des Hochschulausschusses im weiter
  • 378 Leser
TISCHTENNIS / Plüderhausen bleibt in der Bundesliga

Schweden-Trio und kleinerer Etat

Der SV Plüderhausen hat allen Rückzugsgerüchten ein Ende gesetzt und sein Team für die kommende Saison in der Tischtennis-Bundesliga präsentiert. Mixed-Europameister Aleksandar Karakasevic bleibt als einziger Profi aus der bisherigen Mannschaft in Plüderhausen. Zudem verpflichtete der Club die drei Schweden Robert Svensson, Peter Nilsson und Magnus weiter
  • 344 Leser
INTERVIEW / LSV-Präsident Anton Häffner: Guten Mutes in den Ruhestand

Sicher durch Solidarpakt

Defizite im Leistungssport - Keine Empfehlung für Nachfolge
Am 30. Juni verabschiedet sich Anton Häffner nach neun Jahren an der Spitze des Landessportverbandes (LSV) aus dem Präsidentenamt. Im folgenden Interview spricht der 71-Jährige über seine Bilanz, über die beiden Nachfolge-Kandidaten und die zukünftigen Aufgaben. weiter
  • 312 Leser
ENERGIE COTTBUS / Nach Ellbogen-Check lange auf Eis

Sieben Spiele Sperre für da Silva

Vragel da Silva von Fußball-Bundesligist Energie Cottbus ist nach einer Tätlichkeit per Video-Beweis mit einer drakonischen Strafe belegt worden. Der brasilianische Abwehrspieler wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen 'einer Tätlichkeit gegen den Gegner in der Form des krass sportwidrigen Verhaltens' für sieben Punktspiele gesperrt. weiter
  • 307 Leser

So ists richtig: Kanzler von 1974 - 82

Ein paar Zahlen sind uns gestern im Artikel über Helmut Schmidts Weltethosrede in Tübingen verrutscht. Schmidt war Kanzler von 1974 bis 1982, nicht von 1972 bis 1984, wie geschrieben. Österreichs Alt-Bundeskanzler Franz Vranitzky ist zudem noch nicht 79, sondern wird in diesem Jahr erst 70 Jahre alt. Wir bitten um Nachsicht. weiter
  • 421 Leser
AUDI / Winterkorn neu im Aufsichtsrat

Stadler will auf die Überholspur

Audi-Chef Rupert Stadler will mit dem Ingolstädter Autobauer mittelfristig BMW und Mercedes-Benz überholen. 'Bis zum Jahr 2015 wird Audi die Nummer eins sein', sagte Stadler am Mittwoch auf der Hauptversammlung in Neckarsulm. Gleichzeitig erhöhte er die Absatzprognose. Kleinaktionäre äußerten auf dem Treffen die Befürchtung, Porsche als VW-Großaktionär weiter
  • 576 Leser
STUTTGART 21 / Verhandlungsmarathon geht weiter

Stadt übernimmt nicht alle Risiken

Die Landeshauptstadt will bei 'Stuttgart 21' nicht jede Forderung von Bahn und Bund erfüllen. Der Poker um die Bezahlung des Milliarden-Vorhaben geht weiter. weiter
  • 290 Leser
FINANZEN / CDU-Sozialausschüsse wollen Kindergartenpflicht, Grüne mehr Geld für Umweltschutz

Steuermilliarden wecken Begehrlichkeiten

Die erwarteten Steuermehreinnahmen für Baden-Württemberg in Höhe von je einer Milliarde Euro für 2007 und 2008 wecken allerorts Begehrlichkeiten. Für die schwarz-gelbe Koalition dürfte es daher immer schwerer werden, den Geldsack geschlossen zu halten. weiter
  • 310 Leser
BASKETBALL

Steve Nash überragend

Die Phoenix Suns haben im Play-off-Viertelfinale um die nordamerikanische Basketball-Meisterschaft NBA gegen die San Antonio Spurs zum 1:1 ausgeglichen, während die Cleveland Cavaliers durch einen 102:92-Heimsieg gegen die New Jersey Nets in der Serie 'best of seven' (vier Sieg nötig) 2:0 in Führung gingen. Überragender Spieler bei den Suns war Guard weiter
  • 332 Leser

Stichwort: Linksterrorismus

Die Razzia gegen militante Gegner des G-8-Gipfels, der im Ostseebad Heiligendamm stattfinden soll, wirft ein Schlaglicht auf die aktuellen Strukturen des Linksterrorismus in Deutschland. Die Ermittler unterteilen ihn im Wesentlichen in zwei Erscheinungsformen: die 'militante gruppe' und Gruppen, die unter wechselnden Bezeichnungen auftreten, also so weiter
  • 351 Leser
GAMMELFLEISCH / Opposition für weitere Untersuchung

Streit im Landtag

Im Landtag ist erneut ein Streit um die Ausweitung der Wildfleisch-Untersuchung entbrannt. Die Opposition droht, einen neuen Ausschuss zu erzwingen. weiter
  • 374 Leser

Telegramme

Fussball: Der schwer verletzte Torwart Thomas Weiß von Oberligist VfR Mannheim liegt nicht mehr im künstlichen Koma. Der 23-Jährige war am Samstag beim Derby gegen Waldhof Mannheim (0:1) mit einem Gegenspieler zusammengeprallt und bewusstlos liegen geblieben. Weiß hatte sich dabei Ober- und Unterkiefer sowie Joch- und Nasenbein gebrochen.Fussball:Der weiter
  • 467 Leser
LEICHTATHLETIK

Tina Klein mit großem Ziel

Leichtathleten aus elf Nationen starten beim internationalen 'Meeting der krummen Strecken' am Sonntag (11 Uhr) in Pliezhausen. Dabei plant Hürdenläuferin Tina Klein, die aus Bisingen bei Hechingen stammt, nach dem Wechsel vom VfL Sindelfingen zur LG Eintracht Frankfurt einen Neuanfang mit großem Ziel. 'Ich will zur WM nach Osaka', sagte die 24 Jahre weiter
  • 383 Leser
TELEFONAKTION / Heute von 15 bis 17 Uhr

Tipps rund um Versicherungen

Ein Frühjahrsputz lohnt sich auch bei Versicherungsverträgen. Denn die Angaben vieler Policen dürften schon längst überholt sein, weil sich die Lebensumstände verändert haben. Doch wie passt man die Versicherungsverträge an, ohne ungewollt neue Bedingungen zu haben? Wie lässt sich der Schutz verbessern, wie die Höhe der Prämien bei Sachversicherungen weiter
  • 558 Leser
ALPINISTEN

Verletzter rettet Freund

Ein Bergsteiger ist in Neuseeland nach einem 400-Meter-Sturz mit seiner Seilschaft verletzt die ganze Nacht durch gefährliches Gletscherterrain gelaufen, um Rettung zu holen. Er schaffte es schließlich zu einer Hütte und alarmierte die Bergwacht. 'Eine phänomenale Leistung. Er hat seinem Freund das Leben gerettet', sagte Polizeisprecher Mike Johnston. weiter
  • 337 Leser
Islam-wort

Viele negative Reaktionen

Das vom Südwestrundfunk eingeführte 'Islamische Wort' im Internet stößt bei vielen Menschen auf Ablehnung. 60 Prozent der Zuschriften seien negativ und zum Teil sogar hasserfüllt, berichtete der Leiter der Hörfunkredaktion Kirche und Gesellschaft, Johannes Weiß. Der SWR hatte das 'Islamische Wort' am 20. April begonnen. Vier Autoren berichten dort über weiter
  • 258 Leser
SERBIEN / Die demokratischen Parteien sind völlig zerstritten

Von Mördern, Dieben und Lumpengesindel

Serbiens Regierung steckt in der Krise. Nach der Wahl des Radikalen Nikolic zum Parlamentspräsidenten haben sich die demokratischen Parteien völlig zerstritten. Nach der Wahl des Radikalen Tomislav Nikolic zum Parlamentspräsidenten am Dienstag sind die Chancen, auf eine neue Regierung in Serbien fast auf Null gesunken. Die liberalen Oppositionsparteien weiter
  • 418 Leser
JOBVERLUST

Wachmann im Pech

Ein belgischer Wachmann hat seinen Job wegen einer 14 Jahre alten Geldbuße über 1,25 Euro verloren. Jacques Wené aus Berchem bei Antwerpen hatte Tränen in den Augen, als er von seiner Entlassung erfuhr. Grund ist ein neues Gesetz, wonach Beschäftigte privater Wachdienste keine Vorstrafen haben dürfen. Wené war 1993 zu einer Geldbuße von 50 belgischen weiter
  • 351 Leser
COMMERZBANK / Gebietsdirektion Stuttgart erzielt in allen Bereichen Ertragszuwächse

Wachstum hat Vorrang vor Kostenreduzierung

Die Gebietsdirektion der Commerzbank in Stuttgart stellt Wachstum vor Kostenabbau. Das erklärten die Geschäftsleiter Bernd Laber (Großkunden), Klaus-Uwe Mühlenbruch (Firmenkunden) und Thomas Vetter (Privatkunden). Vetter will mit dem neuen gebührenlosen Girokonto, das aber monatliche Zahlungseingänge von 1200 EUR voraussetzt, in drei Jahren weitere weiter
  • 753 Leser
TELEKOM

Warnstreiks ausgeweitet

Mit Warnstreiks haben die Beschäftigen der Telekom einen Vorgeschmack auf den anstehenden Arbeitskampf geliefert. Am letzten Tag der Urabstimmung über einen Streik protestierten rund 12 000 Beschäftigte, darunter 2500 in Baden-Württemberg, gegen den geplanten Konzernumbau, sagte Verdi-Streikleiter Ado Wilhelm. In dem Konflikt geht es um das Auslagern weiter
  • 291 Leser
KONJUNKTUR / Außenhandelsverband etwas vorsichtiger

Weniger Schwung

Das Auslandsgeschäft verliert etwas an Schwung. Im März fiel der Export geringer aus als im Februar. Der Branchenverband warnt vor zu viel Optimismus. weiter
  • 576 Leser
VERKEHR

Weniger Tote auf den Straßen

Auf Deutschlands Straßen sind 2006 deutlich weniger Kinder und Jugendliche verunglückt als im Jahr zuvor. Nach einem Anstieg im Jahr 2005 sei die Zahl der getöteten Kinder unter 15 Jahren um 14 Prozent auf 136 zurückgegangen, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilt. Zudem wurden weniger Kinder bei Unfällen verletzt: Die Zahl sank binnen weiter
  • 404 Leser
LEBENSBERATUNG / Eine DVD soll Paaren helfen, mit Konfliktsituationen umzugehen

Wenn Sarah und Stefan in Stress geraten

Scheidungen nehmen zu. Deshalb unterstützt Familienministerin Stewens eine DVD zur Paarkommunikation, einer Einrichtung der Erzdiözese München. weiter
  • 413 Leser
PERSONALIE

Wieder Ärger für Oettinger

Regierungschef Oettinger lässt seine Mitgliedschaft in Filbingers 'Denkfabrik' ruhen. Dass seine persönliche Referentin dort Mitglied ist, empört die Opposition. weiter
  • 321 Leser

ZUR SACHE: Rote Karte

Die Niederlande und weitere EU-Staaten dringen in der Diskussion über die Zukunft der Europäischen Verfassung auf mehr Rechte für die nationalen Parlamente. weiter
  • 418 Leser