Artikel-Übersicht vom Freitag, 25. Mai 2007

anzeigen

Regional (132)

neu im kino
Zwei Kulturen stoßen aufeinanderWie sieht ein normales Dorfleben aus? In etwa wie in der Stadt Wacken in Schleswig-Holstein: Kühe grasen, Damen tratschen, Männer arbeiten. Einmal im Jahr ist aber alles ganz anders in der 1800-Seelen-Gemeinde. Rund 40 000 Menschen aus aller Welt, „stürmen“ in die Provinz, um das Heavy-Metal-Festival „Wacken weiter
  • 128 Leser
Kurz und Bündig
„Once we had a dream“ Das philippinische Jugendtheater von PREDA ist heute um 19.30 Uhr im Festsaal der Marienpflege zu Gast. Acht junge Frauen und Männer setzen ein Theaterstück über Kinderprostitution und Umweltzerstörung in Szene. Teilweise haben sie derartiges am eigenen Leib erfahren. Dank einem Therapiezentrum für sexuell missbrauchte weiter
  • 140 Leser
Kurz und Bündig
Ökumenisch-liturgisches Nachgebet Am Vorabend von Pfingsten, am Samstag, 26. Mai, findet das traditionelle ökumenisch, liturgisches Nachtgebet um 20 Uhr in der Sankt Wolfgangskirche statt. Die musikalische Gestaltung übernimmt der Chor „bel canto“ unter derLeitung von Angelika Köder und Klaus Ott am E-piano. weiter
  • 269 Leser
Kurz und Bündig
Konzertlesung Am Pfingstmontag, 28. Mai, sind im Ellwanger Alamannenmuseum ab 16 Uhr Susanne und Rainer Engel mit Werken für Harfe und chinesische Gongs zu hören. Im Wechsel dazu trägt die Künstlerin Hanne Dittrich Gedichte vor. Bereits ab 15 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen. Es ist nur der übliche Museumseintritt zu bezahlen. weiter
  • 189 Leser
Kurz und Bündig
Wellenbad-Zeiten Das Ellwanger Wellenbad hat während der Pfingstferien wie folgt geöffnet: Pfingstsonntag geschlossen; Pfingstmontag 9 bis 18 Uhr; 29. Mai 13 bis 21 Uhr; 30. Mai 9 bis 21 Uhr (kein Frauenschwimmen); 31. Mai und 1. Juni 9 bis 21 Uhr; 2. Juni 9 bis 20 Uhr; 3. Juni 9 bis 18 Uhr; 4. Juni 13 bis 21 Uhr; 5. und 6. Juni 9 bis 21 Uhr (Mittwoch weiter
  • 114 Leser
Kurz und Bündig
Hundesportverein Stödtlen Geänderte Übungszeiten: dienstags 18.30 bis 21 Uhr Basis- und VPG-Ausbildung; donnerstags 18 bis 18.45 Uhr Welpengruppe 2-6 Monate, 18.45 bis 19.30 Uhr Junghundeausbildung 6-18 Monate, 19.30 bis 20.30 Uhr Turnierhundesportausbildung; sonntags 8.30 bis 10 Uhr Fährtenhundeausbildung, 10 bis 12 Uhr Basis- und VPG-Ausbildung. Neue weiter
  • 115 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDGisela Schwarz, Am Limes 25, Herlikofen, zum 85. Geburtstag.Rosa Baur, Bernhardusstraße 2, zum 83. Geburtstag.Ingeborg Nuß, Brainkofer Straße 14, Herlikofen, zum 82. Geburtstag.Elisabeth Strecker, Gottlieb-Daimler-Straße 5, Bettringen, zum 82. Geburtstag.Walter Hoheisel, Katharinenstraße 34, zum 81. Geburtstag.Gertrud Aldinger, Hans-Diemar-Straße weiter
Mehr als 600 Läufer sind beim zweiten Gmünder Volkslauf dabei. Ebenfalls mit von der Partie: General Sidney Davis. In seiner Altersklasse – Jahrgang 1922 und älter – siegt der Lauftreffleiter Dr. Otto Kuhnle. Dies übrigens bei „ungewohnter Sommerhitze“. Zum 125-jährigen Jubiläum der Kolpingsfamilie Schwäbisch Gmünd kommt weiter
  • 123 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Am heutigen Freitag, 25. Mai, wird in der Gmünder Innenstadt, Rehnenhof und Wetzgau Altpapier gesammelt. Das Altpapier sollte gebündelt und gut sichtbar ab 8 Uhr an der Straße bereitstehen. Auch Kleingewerbebetriebe dürfen mitmachen. Für diese gilt als Obergrenze zwei Kubikmeter Altpapier. weiter
  • 151 Leser
Kurz und Bündig
Limes-Führung Eine römische Grenzpatrouille bietet Limes-Cicerone Tiberius Claudius Maximus am Pfingstsonntag an. Die Führung zum Unesco-Welterbe zum Thema Grenzsituation und römisches Militär dauert etwa. 1,5 Stunden und beginnt um 14 Uhr. Treffpunkt ist der Wanderparkplatz im Rotenbachtal bei Gmünd. weiter
  • 210 Leser
Kurz und Bündig
Mitternachtsfußball Der Sportverein Hussenhofen wird auch dieses Jahr beim Sommerfest (15. bis 17. Juni) ein Mitternachtsfussballturnier für Freizeitmann-schaften austragen. Das Turnier findet wie in den Jahren zuvor am Samstagabend ab 19 Uhr unter Flutlicht auf dem SVH-Gelände statt. Eine Mannschaft besteht aus fünf Feldspielern plus Torwart und beliebiger weiter
Kurz und Bündig
Schützenverein Metlangen Der Schützenverein Metlangen-Reitprechts veranstaltet über Pfingsten sein traditionelles Fest. Am Samstag beginnt das Fest ab 18 Uhr mit der Bierprobe. Am Sonntag und Montag lädt der Verein ab 10 Uhr zum Frühschoppen ein. Anschließend ist an beiden Tagen für Mittagessen und Kaffee und Kuchen gesorgt. Der Festplatz liegt beim weiter
Wir Gratulieren
Aalen. Gerda und Erwin Drechsel, Friedhofstr. 40, zur Goldenen Hochzeit.Aalen-Hofen. Brunhilde und Rudolf Schwarz, Probsteistr. 1, zur Goldenen Hochzeit.Aalen-Hofherrnweiler. Maria Renner, Im Heimatwinkel 18/1, zum 80. Geburtstag.Aalen-Unterrombach. Maria Breuninger, Wellandstr. 37, zum 99. Geburtstag.Hüttlingen. Erwin Köder, Breslauer Str. 17, zum weiter
  • 103 Leser
Die Auswahl ist der Jury nicht leicht gefallen. Denn für den Malwettbewerb der Schwäbischen Post haben über 90 Mädchen und Jungen ihre Bilder eingeschickt. Mit viel Phantasie, schönen Farben und viel Mühe sind wunderbare kleine Kunstwerke entstanden. Den ersten Preis gewinnt Alina Haas für ihre farbenprächtige Blumenfee (rechts im Bild). weiter
  • 144 Leser
Aus der Region
Wieder Rückgangheidenheim    Die Stadt kriegt die statistische Kurve nicht: Die seit Jahren auf die schiefe Bahn geratene Einwohnerzahl der Brenztalmetropole nimmt weiter ab. Nach dem jetzt ermittelten Stand hatte Heidenheim am 31. Dezember 49 247 Einwohner – 23 781 männlichen und 25 466 weiblichen Geschlechts. Gegenüber Ende September weiter
  • 174 Leser
Kurz und Bündig
DFB-Pokalsieger In der Sport-Arena Fachsenfeld wird am Samstag, 26. Mai, der DFB-Pokalsieger gefeiert. Siegt Stuttgart, gibt es für jeden Gast ein Freigetränk. weiter
  • 192 Leser
Kurz und Bündig
Bahnhofsmission Die Mitarbeiterinnen der Bahnhofsmission sammeln von Mittwoch, 30. Mai, bis Freitag, 1. Juni, am Bahnhof . weiter
  • 171 Leser
Viele „Oalamer Köpf“ und andere Häupter sind gestern Abend in die Rathausgalerie Aalen gekommen, um dem Bildhauer Prof. Fritz Nuss postum ihre Reverenz zu erweisen. Der Künstler, dessen Kunstwerke den öffentlichen Raum in Aalen unverwechselbar mit prägen, wäre gestern 100 Jahre alt geworden. Er ist 1999 im Alter von 92 Jahren gestorben. weiter
  • 146 Leser
Polizeibericht
Auf Wagen gepralltLauchheim   Beim Befahren der Straße „Im Roten Feld“ kam eine 20-jährige Autofahrerin am Mittwoch gegen 13.05 Uhr aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte auf einen ordnungsgemäß auf einem Parkstreifen abgestellten Wagen. Hierbei entstand ein Sachschaden von 9000 Euro.Unfall im Kreisverkehr weiter
  • 135 Leser
Kurz und Bündig
Pilgerreise In den Herbstferien wird unter dem Titel „Auf den Spuren Jesu“ eine Wallfahrt ins Heilige Land angeboten. Der Reisetermin ist vom 27. Oktober bis zum 3. November. Die Reise wird vom Pfarrer i.R. Eugen Schneider aus Ellwangen begleitet. Infos und Anmeldung unter Telefon (07961) 9695858. weiter
  • 262 Leser
Kurz und Bündig
Gründungsjubiläum Am Samstag, 26. Mai, wird im Rahmen des 60-jährigen Gründungsjubiläums des VdK-Ortsverbands Wasseralfingen eine Trauerfeier abgehalten. Beginn ist um 9.30 Uhr am Mahnmal auf dem Friedhof. Die Bevölkerung ist dazu eingeladen. weiter
  • 279 Leser
Kurz und Bündig
Festliches Hochamt In der Marienwallfahrtskirche Unterkochen gibt es am kommenden Pfingstsonntag, 27. Mai, ein festliches Hochamt. Der katholische Kirchenchor singt die „Missa Tertia“ von Lajos Bardos und andere Pfingstgesänge. An der Orgel spielt dazu Gisela Baumgartner, die Schola übernimmt gregorianische, zum Fest passende Gesänge. Die weiter
  • 152 Leser
Frühsommerlich hoch steht die Gerste noch in jungem Grün. In diesen Tagen ein lebhafter Kontrast zum weiß-blauen Himmel, der zum Träumen verleitet. Dort, wo nicht gerade Wolkenbruch, Blitz und Donner die Idylle trüben. Mit knapp 30 Grad Celsius richtig heiß soll's noch mal heute und morgen werden. Spätestens aber am Pfingstsonntag soll dann prompt die weiter
  • 121 Leser
Polizeibericht
Fehler bei StreifenwechselLorch 6000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Fahrfehler auf der B 29. Am Mittwoch fuhr gegen 7.30 Uhr ein Lastwagenfahrer von Lorch in Richtung Stuttgart. Obwohl sich ein Pkw auf der Überholspur befand, wechselte er den Fahrstreifen. Der Pkw-Lenker versuchte, eine Vollbremsung einzuleiten und nach links auszuweichen. Trotzdem weiter
  • 110 Leser
Carl Zeiss-GruppeKennzahlen 1. Halbjahr 06/07(in Mio. Euro, in KlammernVeränderung gegenüber Vorjahr)Auftragseingang: 1324 (+ 2%)Umsatzerlöse: 1303 (+ 12%)EBIT: 189 (+ 24%)Ergeb. nach St.: 96 (+ 33%)EVA: 62 (+ 59%)F + E: 137 (+ 11%)Investitionen: 49 (+ 40%)Abschreibungen: 55 (+ 28%)Eigenkapitalquote: 27%(+50%)Cashflow: 255 (+34%)Mitarbeiter (ohne weiter
  • 314 Leser
Rieser Kaleidoskop
Grundschule Hainsfarth Der Geburtenrückgang und die damit verbundenen niedrigen Schülerzahlen machen der Grundschule Hainsfarth schwer zu schaffen: Im kommenden Jahr stehen nur noch 12 Schüler aus Hainsfarth und des Ortsteils Steinhart zur Einschulung. Deshalb kann eine eigenständige Klasse nicht mehr gebildet werden. Um die Schulschließung zu verhindern, weiter
  • 176 Leser
Kurz und Bündig
Maiandacht Die letzte feierliche Maiandacht in der Wallfahrtskirche Flochberg gibt es am Pfingstsonntag, 27. Mai. Beginn ist um 18 Uhr, die Spenden kommen dem Maialtar zugute. weiter
  • 144 Leser
Kurz und Bündig
Wallfahrtsfest Jagstheim Am Pfingstmontag, 28. Mai, wird in Jagstheim das Wallfahrtsfest in der Wallfahrtskirche veranstaltet. Der Festgottesdienst beginnt um 9.30 Uhr – mitgestaltet wird er vom katholischen Kirchenchor Kirchheim. Das Marienlob beginnt um 13.30 Uhr und wird vom katholischen Kirchenchor Dirgenheim musikalisch umrahmt. weiter
  • 227 Leser
Kurz und Bündig
DRK-Café MIT Das Café MIT (Miteinander Interessen teilen) des DRK-Ortsvereins Bopfingen öffnet am Mittwoch, 30. Mai, um 9.30 Uhr wieder seine Pforten im DRK-Haus Bopfingen. Peter Vetter vom DRK in Aalen gibt Informationen über den Menüdienst „Essen auf Rädern“. weiter
  • 248 Leser
Kurz und Bündig
Fischerfest Trochtelfingen Der Hege- und Fischerverein Eger veranstaltet am Samstag und Sonntag, 2. und 3. Juni, in der Ratsscheune in Trochtelfingen ein Fischerfest. Beginn ist am Samstag um 17 Uhr, am Sonntag um 11 Uhr. weiter
  • 235 Leser
Kurz und Bündig
Floriansfest 2007 Die Freiwillige Feuerwehr Bopfingen veranstaltet am Sonntag, 17. Juni, ein Floriansfest. Neben Frühschoppen, Grillspezialitäten und großer Kuchenauswahl sieht das Programm einen Schlauchkuppelwettbewerb, ein abwechslungsreiches Kinderprogramm, Drehleiterfahrten und andere Vorführungen vor. Außerdem gibt es Infos zur Jugendfeuerwehr. weiter
  • 137 Leser
Kurz und Bündig
25. Pfingstreitturnier Auf dem Essinger Festplatz im Ried wird von Samstag bis Montag, 26. bis 29. Mai, das 25. Essinger Pfingstreitturnier des Reit- und Fahrvereins Essingen veranstaltet. Für Unterhaltung sorgt der Musikverein Essingen, zudem gibt's Ponyreiten und Kutschfahrten und am Sonntagabend einen Tanzabend mit „Sexy Five“. weiter
  • 205 Leser
Kurz und Bündig
Hennahocketse Westhausen Am Pfingssonntag, 27. Mai, veranstaltet der Kleintierzuchtverein Westhausen die traditionelle Hennehocketse im Vereinsheim. Beginn ist um 10 Uhr mit einem Frühschoppen, auch zur Mittagszeit ist für das leibliche Wohl gesorgt. Nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen. Für die kleinen Gäste gibt's eine kostenlose Kutschfahrt. weiter
  • 203 Leser
Kurz und Bündig
Ministranten-Nachmittag Die Kommunionkinder des Jahres 2007 sind am Freitag, 25. Mai, zu einer Infoveranstaltung der Ministranten ins Rupert-Mayer-Haus eingeladen. Beginn ist um 14 Uhr. weiter
  • 116 Leser
AUS DEM AUSSCHUSS
Aushängeschild Richard Burger würdigte im Technischen Ausschuss die Instandsetzung des Rundwanderwegs Heide, der wieder ein richtiges Aushängeschild geworden sei. Burgers Dank galt in erster Linie Revierförster Reinhold Vogel und seinen Leuten.Thema Parken Dr. Joachim Heppner bat die Verwaltung darum, im Amtsblatt mal wieder das Thema „Parken weiter
Kurz und Bündig
Sundown-Festival Das 5. Sundown-Festival mit Musik von Rock bis Metal wird am Freitag und Samstag, 25. und 26. Mai, erstmals auf dem Festplatz in Abtsgmünd veranstaltet. weiter
  • 137 Leser
Kurz und Bündig
Pfingstfest Neresheim-Kösingen Der Musikverein Kösingen veranstaltet das traditionelle Pfingstfest am Kösinger Sportplatz. Am Freitag, 25. Mai, ist „Fluch der Karibik Party“ mit DJ Martinez, am Samstag, 26. Mai, erwartet die Besucher ab 20 Uhr der „Schwäbische Vierkampf“. Zur Unterhaltung spielt der Musikverein Kösingen. Am Sonntag, weiter
  • 122 Leser
Kurz und Bündig
Hallenbad geschlossen Das Hallenbad Neresheim ist von Dienstag, 29. Mai, bis Freitag, 8. Juni, (jeweils einschließlich) geschlossen. weiter
  • 101 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Neresheim Am Dienstag, 29. Mai, tagt der Gemeinderat Neresheim im Rathaus. Der öffentliche Teil der Sitzung beginnt um 18 Uhr, die Tagesordnung sieht unter anderem eine Information über das Urteil des Verwaltungsgerichtshofs vom 20. April 2007 wegen der Wahl des Gemeinderats 2004 sowie eine Mitteilung über den aktuellen Stand am Verkehrslandeplatz weiter
  • 115 Leser
tanzevent Samstag ab 21 Uhr

"Aalen und Ellwangen tanzt"

Am Samstag, 26. Mai findet die zweite Auflage von Aalen und Ellwangen tanzt statt. In dieser Nacht sind von 21 Uhr bis 4 Uhr morgens die Shuttlebusse unterwegs und verbinden die Partylocations in Aalen und Ellwangen miteinander. weiter
  • 129 Leser
OSTALB-GYMNASIUM Eltern wollen die schlechte Lehrerversorgung nicht mehr hinnehmen und fordern Antworten von Politikern

"Bildungsauftrag wird nicht erfüllt"

Die immer prekärer werdende Lehrerversorgung im ländlichen Raum stößt nun auch in Bopfingen an die Grenzen des Erträglichen und Zumutbaren. Entsprechend das Ergebnis der Elternvollversammlung: Noch vor den Sommerferien will man bei einer Podiumsdiskussion von den zuständigen Entscheidungsträgern Antworten einfordern. weiter
  • 165 Leser
ORTSDURCHFAHRT lAUTERBURG Ergebnisse der Verkehrszählung

"Hoch, aber noch nicht dramatisch"

Lange haben die Anwohner auf sie gewartet, jetzt sind sie endlich da: die Ergebnisse der Verkehrszählung, die das Landratsamt vom 4. bis 7. Dezember in Lauterburg veranstaltet hat. Insgesamt 10 873 Fahrzeuge wurden registriert, darunter 789 Lastzüge und 437 Lkw. „Hoch, aber noch nicht dramatisch“, wertet Bürgermeister Wolfgang Hofer die weiter
  • 115 Leser

"Völlig überhitzte Bewertung"

Offener Brief an die Initiative zum Erhalt der Naherholungszone Wetzgau-Wustenriet:„In den letzten Wochen konnten wir mit Betroffenen Gespräche führen, wobei uns viele BürgerInnen auch angesprochen haben, die dieser Weleda-Aktivität auch positiv gegenüber stehen. Da auch Sie in Ihrer Versammlung am Dienstag Abend uns als 'Grüne' benannt hatten, weiter
MOBILFUNK Protestkundgebung der Bürgerinitiative parallel zur Baugrunderkundung

"Wir kämpfen auf jeden Fall weiter"

Gestern Vormittag nach 7 Uhr: Etwa 80 besorgte und verärgerte Hüttlinger jeden Alters versammeln sich um die in den Boden gepflanzten Protesttafeln auf dem „Reuthof“. In Kürze wird ein Institut anrücken, um den Boden für den geplanten „O 2“- Sender zu erkunden. weiter
  • 121 Leser
stadtverband SPORT Streitigkeiten um Trainingszeiten

"Zöpfe abschneiden"

Bei der Jahreshauptversammlung blickte der Aalener Stadtverband der Sportvereine auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Vor allem sei der „Young Power-Day“ für Kids gut angenommen worden. Für das Jahr 2008 erhebt der Stadtverband keinen Jahresbeitrag von den Vereinen. weiter
  • 164 Leser
Ärzte ohne Grenzen Göppinger Medizinerin berichtet im Ostalbklinikum von ihrem Einsatz in der Zentralafrikanischen Republik

20 000 Menschen in zwei Tagen geimpft

„Es erweitert den Horizont und lässt einen vieles mit anderen anderen Augen sehen“, sagt Dr. Simone Endreß über ihre Einsätze für „Ärzte ohne Grenzen“. Drei Mal schon war die angehende Chirurgin für die internationale Hilfsorganisation im Einsatz. Im Ostalbklinikum berichtete sie darüber. weiter

500 Euro für die Stiftung Down-Syndrom

Es war eine nette Geste am Rande der Gmünder Automeile: Die Mercedes-Benz Niederlassung Ulm/Schwäbisch Gmünd hat gemeinsam mit der Metzgerei Scherrenbacher Geld für die Stiftung Down-Syndrom gesammelt. Dabei kam der schöne Betrag von 500 Euro zusammen, den – v.l.n.r. – Albert Scherrenbacher, der Gmünder Mercedes-Benz-Niederlassungsleiter weiter

6000 Euro für den SV

Der Förderverein SV Neresheim hat schon mit viel Geld dem Hauptverein helfen können. Dies bestätigte Vorsitzender Dr. med. Manfred Ströbel. Die Einnahmen des Fördervereins aus Mitgliedsbeiträgen (114 Mitglieder), Bandenwerbung im Sportzentrum und Spenden kommen, laut Ströbel, insbesondere der Jugendförderung zugute. Der Hauptverein erhielt nun einen weiter
  • 101 Leser
technisches gymnasium

Aalener beim Tretauto-Rennen

Das Technische Gymnasium Aalen (TG) war zu Gast beim Europäischen Tretauto-Rennen in Faenza, der Partnerstadt von Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 123 Leser
Internationaler Museumstag Großes Interesse an Museumsscheune Amalienhof

Amalienhofrentner leisten Großes

Beim Internationalen Museumstag war die Museumsscheune auf dem Amalienhof geöffnet. Interessierte Bürger konnten so einen Blick in die Scheune werfen, zudem bot die Rentnergruppe, die das Museum in den letzten Jahren eingerichtet hat, für alle Interessierten kleine Führungen im Gebäude an. weiter
WELEDA-PLÄNE Viele Bürger bei Fragestunde in Großdeinbach

An Zusagen gezweifelt

Angst vor Verkehr, um die Landschaft und den Fußweg treibt Gegner der Weleda-Pläne um. Das verdeutlichten sie gestern im Ortschaftsrat Großdeinbach und forderten Erklärungen von Bürgermeister Hans Frieser. weiter
  • 117 Leser
AGV 1950 Stadtführung für die Altersgenossen - erstmals auf dem Turm

Auf Stauferspuren

Zahlreiche Altersgenossen des Jahrgangs 1950 konnte Vorstandsmitglied Manfred Kottmann zur Stadtführung mit der Stadtführerin Maria Bohr begrüßen. Ihr Thema: die Stauferzeit. weiter
  • 105 Leser
ERNST-ABBE-Gymnasium "Forum" gestern Abend offiziell seiner Bestimmung zugeführt

Aushängeschild für schulische Aktivität

„Das neue Forum wurde von den Schülern und Lehrern bereits als Treffpunkt und lebendiger Mittelpunkt unseres Gymnasiums in Besitz genommen“, meinte Bürgermeister Peter Traub gestern Abend bei der Einweihung. weiter
  • 152 Leser
volkshochschule aalen

Besondere Angebote für Senioren

„Nach einem Rückgang 2006 können wir in diesem Jahr wieder einen leichten Anstieg der Anmeldungen im offenen Programm verzeichnen“, sagte Dr. Jürgen Wasella, Leiter der VHS Aalen bei der Mitgliederversammlung. Sehr positiv entwickelten sich die Prüfungs- und Zertifikatskurse. weiter
  • 109 Leser
MUSIKfest

Bestnote für Röhlingen

Ausgiebig probte der Musikverein Röhlingen für das Wertungspiel beim 4. Deutschen Musikfest vom 17. bis 20. Mai in Würzburg. Die Mühe lohnte sich. weiter
  • 139 Leser
halbjahresbilanz Spitzenplatz in der deutschen Industrie erreicht, volle Auftragsbücher und weitere Neueinstellungen in Oberkochen

Carl Zeiss weiter auf Wachstumskurs

Die Carl Zeiss AG blieb auch in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 06/07 (1.10.06/31.3.07) auf Wachstumskurs und startet mit vollen Auftragsbüchern ins zweite Halbjahr. Der Umsatz kletterte gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum um 12 % auf 1,303 Mrd. Euro, das EBIT (Erlöse vor Zinsen und Steuern) stieg gar um 24 % auf 189 Mio. Euro. In weiter
  • 346 Leser
Kinderbibeltag Mitglieder der Evangelischen Johanneskirchengemeinde Herlikofen-Hussenhofen erforschen die Bibel

Coole Typen helfen und bekommen einen Pass

Coole Typen helfen. Geahnt haben es die 33 Kinder womöglich, die Mitte Mai zum Kinderbibeltag der Evangelischen Johanneskirchengemeinde in die Johanneskirche nach Hussenhofen gekommen waren: Hinter dem kessen Thema steckt eine biblische Geschichte. weiter
  • 211 Leser
GEmeinderat Leinzell Nach dem großen Brand vom 10. Mai:

Dank für die Hilfe

Zu Beginn der gestrigen Gemeinderatssitzung im Rathaus Leinzell bedankte sich Bürgermeister Ralph Leischner im Namen der Gemeinde bei allen Helfern herzlich, die beim und nach dem Großbrand eines Wohn- und Geschäftshauses am 10. Mai in der Leingemeinde geholfen haben. weiter
theater der stadt aalen Für die Ensemblemitglieder Gergana Muskalla und Daniel Stock folgen auf intensive Lehr- jetzt die Wanderjahre

Die Hummeln drängen zum Aufbruch

In einem leuchtend roten Blumenbeet stehend eine Arie von Mozart singen – das war Traum und Alptraum für Gergana Muskalla zugleich. Beides hat sich für die Aalener Schauspielerin in „Bastien und Bastienne“ erfüllt. Ihr Kollege Daniel Stock erinnert sich noch lebhaft, wie er als Inspektor im Auftaktstück von Katharina Kreuzhages Intendanz, weiter
  • 241 Leser
circus baronn Ab Samstag

Drahtseilakt und Exotentableau

Auf dem ehemaligen Königer-Gelände am Stadteingang gastiert vom kommenden Samstag, 26. Mai, bis Sonntag, 3. Juni, der „Circus Baronn“ mit seiner neuen Show. weiter
  • 122 Leser
SENIOREN Zentren in den Stadtteilen vor der Einweihung

Drei Starts stehen an

Die Angebote wohnortnaher Seniorenbetreuung in den Gmünder Stadtteilen nehmen zu: In Lindach und in Großdeinbach steht die Eröffnung von Seniorenzentren an, auch das Pflegeheim in Bettringen geht im Juni in Betrieb. weiter
KLOSTERBERGSCHULE 16 kleine und große Helden des Schulchors "Tiramisu" besuchen Musical "3 Musketiere"

Ein unvergessliches Erlebnis

Es war der Lohn für ein wunderbares Video zum Thema gegenseitige Hilfe: Die Sänger des Chores „Tiramisu“ der Klosterbergschule besuchten am Mittwoch das Musical „Drei Musektiere“ in Stuttgart. Für die Schüler ein eindrucksvolles Erlebnis. weiter
  • 105 Leser
Geburtstag Plüderhäuserin Emilie Nothdurft feiert den 100.

Ein Wunder in Waldstetten

Malerin Frida Kahlo, Widerstandskämpfer Claus Schenk Graf von Stauffenberg und Schauspieler Sir Laurence Olivier waren ihre Altersgenossen: Die Plüderhäuserin Emilie Nothdurft feierte gestern im Pflegeheim St. Johannes in Waldstetten ihren 100. Geburtstag. weiter
  • 187 Leser
LESUNG Die aus Gmünd stammende Schriftstellerin und Journalistin Dilek Güngör las in der Theaterwerkstatt

Eine doppelt fremde Heimat

Eine besondere Lesung lockte rund 130 Zuhörer in die Theaterwerkstatt: Dilek Güngör, 1972 in Gmünd geboren, lebte bis zum Abitur in der Stauferstadt. Mit Neugierde und Begeisterung verfolgte das Publikum, darunter viele alte Bekannte, die Geschichte einer Rückkehr: in die alte schwäbische Heimat und von dort aus in die fremde anatolische. weiter
  • 138 Leser
Engagement Ehrenamtliche sanieren die Igginger Lourdes-Grotte

Eine Oase des Glaubens im Wald

Rund 90 Stunden investierte Albert Heinzmann für die Sanierung der Lourdes-Grotte nahe dem Verteiler Iggingen West. Bei der Maiandacht am Sonntag um 19 Uhr kann sich der Besucher ein Bild von den Sanierungsarbeiten machen. weiter
  • 111 Leser
GEMEINDERAT ELLWANGEN Geplante VR-Banken-Fusion war nochmals Gegenstand von Stellungnahmen

Ellwangen muss stark bleiben

Die geplante Fusion der VR-Banken Ellwangen und Aalen war gestern Abend Thema im Ellwanger Gemeinderat; die „Grünen“ hatten die Debatte gegen Ende der öffentlichen Sitzung entfacht. Die Ansicht der Stadträte und des OB zum Thema zeigten sich indes unverändert. weiter
  • 135 Leser
handels- und gewerbeverein neresheim Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen - Einkaufszentrum belebt Neresheim noch nicht:

Erhoffter Aufschwung bleibt vorerst aus

Das Härtsfeldcenter bringt acht Monate nach seiner Eröffnung den Neresheimer Fachgeschäften noch nicht die erhoffte Kaufkrafterhöhung aus den umliegenden Gemeinden. Zu diesem Fazit kam der Vorsitzende des Handels- und Gewerbevereins Neresheim, Ludwig Wiedenmann, bei der Jahreshauptversammlung des Vereins. weiter
  • 191 Leser
Orgel-jubiläum Lindach

Erinnerung an Weihe vor 20 Jahren

Aus Anlass des 20-jährigen Orgel-Jubiläums und des Patroziniums der Heilig-Geist-Kirche findet in Lindach am Pfingssonntag um 10.30 Uhr ein feierlicher Gottesdienst mit Pfarrer Michael Holl statt. weiter
  • 109 Leser

Escorial bei Mannholzer Fest

Alfdorf-Mannholz    Am Pfingstwochenende sind die Mannholzer Festtage der Restlers am Mühlenwanderweg unweit der Meuschenmühle. Heute werden um 20 Uhr die drei Musiker von Big Mac auftreten, ab 21.30 Uhr die Band Gonzo‘n friends. Am Samstag spielt ab 19 Uhr der Musikverein Alfdorf, ab 22 Uhr legt DJ Tommy auf. Am Sonntag gibt es Frühschoppen weiter

Fahrrad "selbst zurückgekauft"

Aalen   Bei einem Supermarkt in der Julius-Bausch-Straße wollten drei junge Männer von einem 19-Jährigen am Dienstag, gegen 22.45 Uhr, dessen Fahrrad für 25 Euro kaufen. Nachdem er dies ablehnte, entriss ihm ein Täter das Rad und fuhr weg. Als er kurze Zeit später wiederkam, boten die Täter dem 19-Jährigen an, dass er sein Fahrrad für 25 Euro weiter
  • 163 Leser
JUGENDARBEIT

Freizeit ohne Zoff

Die Sonderberufsfachschule des Kolping-Bildungswerks veranstaltet mit dem Juze das Projekt „Fit und aktiv – Gewalt- und drogenfreie Freizeitgestaltung“. weiter
  • 118 Leser
GEMEINDERAT Waldstetter Bürger protestieren gegen Leicht-Pläne

Furcht um die Nachtruhe

Die Standortkonzeption zur Lebensmittelversorgung sowie die geplante Erweiterung der Arbeitszeiten bei der Firma Leicht waren gestern Kernthemen im Waldstetter Gemeinderat. Anwohner überreichten der Verwaltung eine Unterschriftenliste gegen die Einführung einer dritten Schicht bei dem Küchenhersteller. weiter
  • 137 Leser
wilhelma Ab morgen können Besucher die Nasenbären ganz anders erleben

Fütterung wird neue Attraktion

Vom Pfleger kommentierte Tierfütterungen sind bei Zoobesuchern ausgesprochen beliebt - man denke nur an die Seelöwen der Wilhelma. Mit Beginn der Pfingstferien bietet die Wilhel-ma ihren Besuchern eine weitere Attraktion dieser Art: Ab Smorgen gibt es täglich um 9.30 Uhr und um 13.30 Uhr eine kommentierte Fütterung der Nasenbären. weiter
  • 105 Leser
GEMEINDERAT Westhausen erhöht die Kindergartenbeiträge

Gespaltene Meinung

Für die kommenden beiden Jahre werden laut landesweiter Empfehlung des Gemeindetags die Kindergartenbeiträge erneut angehoben. Dennoch werde Westhausen keine 20-prozentige Kostendeckung erreichen. weiter
  • 102 Leser
Guten Morgen

Geständnisse

Nein, nicht nur Erik Zabel und so inzwischen fast jeder Radprofi muss gestehen, unter Tränen Pressekonferenzen abhalten. Es gibt sehr skandalöse und moralisch ruchlose Taten, die ich nach jahrzehntelangem Schweigen einfach nicht mehr länger in mir tragen kann. Daher also jetzt mal ganz ungeschminkt die volle Wahrheit:1. Ich habe in der vierten Klasse weiter
KAPELLFEST

Gäste hochzufrieden

Das „Kapellfest Halheim“ unter Regie von Mesner Hans Rieger hätte mehr Besucher verdient, ist der Erlös doch für die anstehende Kapellenrenovierung bestimmt. weiter
STRAssenbau Planfeststellungverfahren für Umgehung eingeleitet - Baubeginn noch völlig offen

Hoffnung für die Bargauer

Hoffnung für die Bargauer: Das Regierungspräsidium hat das Planfeststellungsverfahren für den Bau der Ortsumgehung eingeleitet. Wann gebaut werden kann, ist aber noch völlig offen. weiter
  • 113 Leser

Junge "Mineure"

hüttlingen   Eine ganz aktuelle Anekdote machte die Runde vor dem „Reuthof“: Junge Hüttlinger um die 14 wurden von einem Forstwirt erwischt, wie sie in einem Waldstück Richtung Hofen einen Graben gruben. Das Ziel: Einen Tunnel treiben, ähnlich wie die „Mineure“ der Türken vor Wien. Um damit den geplanten Mobilfunk-Sendemast weiter
  • 164 Leser
GEMEINDERAT WÖRT Mit Dauerthema Pflege- und Entwicklungsplan "Rotachtal"

Keine Fortschritte in Sachen Biber

Weiterhin viel Zündstoff bietet das Thema „Biber“ in Wört. Einige Bürger kamen zur jüngsten Gemeinderatssitzung, um beim Tagesordnungspunkt Pflege- und Entwicklungsplan „Rotachtal“ (PEPL) Neues zu erfahren. weiter
  • 123 Leser
veranstaltung gewaltprävention Von der Klasse zum Team

Lehrer ist Führungskraft

„Von der Klasse zum Team“ war das zweite Modul der „Thematischen Reihe Gewaltprävention“ überschrieben. Andreas Schumschal von der Koordinationsstelle Prävention des Kreises referierte vor rund 50 Lehrern und Mitarbeitern aus verschiedenen pädagogischen Arbeitsfeldern. weiter
Freizeitkegelclub Lorch Reinerlös aus der Bewirtung beim Löwenmarkt wird zur Spende

Lorcher Kegelfreunde helfen Ivan

Was der Freizeitkegelclub aus Lorch beim Löwenmarkt eingenommen hat, spendet er nun für die Herzoperation von Ivan, ein schwer herzkranker Junge aus der Ukraine. weiter
  • 105 Leser

Maroder Kanal: Turniergraben noch eine Woche gesperrt

Noch voraussichtlich bis Ende kommender Woche ist der Turniergraben für den Verkehr voll gesperrt. Nachdem dort in Zusammenhang mit einem Hausbau festgestellt wurde, dass der Kanal sehr marode ist, werden nun 35 Meter Kanalrohre ausgetauscht. Die Kosten dafür werden auf 30000 Euro geschätzt. Rathaussprecher Klaus Eilhoff weist aber darauf hin, dass weiter
Raiffeisenbank Mutlangen Mitgliederversammlung für den Bereich Durlangen

Mitgliederzahl erneut leicht erhöht

Die Raiffeisenbank Mutlangen informierte ihre Mitglieder und Kunden in der Mitgliederversammlung für den Geschäftsbereich Durlangen über die Entwicklung der Bank im Jahr 2006. weiter
  • 119 Leser
ZENTRALER omnibusbahnhof Gestern Spatenstich

Modern und futuristisch

Gestern erfolgte der erste Spatenstich für die Neugestaltung des Zentralen Omnibusbahnhofes. Es soll ein moderner und futuristischer Platz werden. weiter
  • 159 Leser
Capella nova Bunter Abend in Großdeinbach

Musik und Lacherfolge

„Berlin bleibt doch Berlin“ war das Motto des gemischten Chores capella nova 2000 aus Großdeinbach, zu dem die Sänger zu ihrem traditionellen bunten Abend im Mai eingeladen hatten. weiter
  • 110 Leser
DRK Strickkreis bringt 1200 Euro für Operation zusammen

Nadeln klappern für Ivan

Rührig und eifrig am Stricken sowie sozial engagiert sind sie immer, die Damen des Strickkreises vom Roten Kreuz in Schwäbisch Gmünd. Für die Hilfe für Ivan haben sie sich etwas Besonderes einfallen lassen. weiter
GRÜNER PFAD Bei Rundfahrt neue Radstrecke eröffnet

Neue Karte, neuer Rundweg

Per Radtour eröffneten einige Bürgermeister und Vertreter der Touristikverbände nicht nur die Radlersaison, sondern auch einen neu ausgeschilderten Rundweg um Tannhausen. Gleichzeitig wurde die neu aufgelegte Radwanderkarte vorgestellt. weiter
  • 204 Leser
HARIOLF-GYMNASIUM Bulgarische Schüler zu Besuch

Neue Kontakte geknüpft

15 bulgarische Gymnasiasten aus Troyan sind zu Besuch am Hariolf-Gymnasium. Am Samstag werden sie an der Methodius Gedenkfeier teilnehmen. weiter
  • 198 Leser
GEmeinderat durlangen Bürgermeister Dieter Gerstlauer informiert heute Abend über Bauantrag

Neuer Antrag für Mobilfunkmast

In Durlangen gibt es erneut Ärger wegen des Mobilfunks. Heute wird im Gemeinderat das Baugesuch der Deutschen Funkturm GmbH bekanntgegeben, die zwischen Tanau und Durlangen einen Funkmasten errichten möchte. Es gibt bereits Proteste. weiter
  • 122 Leser
Wettbewerb Nach einem wortgewaltigen Schlagabtausch über das Für und Wider von Hausaufgabenpflicht zieht das Parler-Gymnasium ins Halbfinale

Parler debattiert sich ins Halbfinale

Konsequente Argumentation, sicheres Auftreten, überlegtes Reagieren auf eine Gegenpartei. Das Ganze auf Englisch. Diese Fähigkeiten galt es beim Viertelfinale der Nachwuchsliga im Debating vor einer Jury unter Beweis zu stellen. Die Teams des Parler-Gymnasiums (PG) und des Landesgymnasiums für Hochbegabte (LGH) lieferten sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen. weiter
  • 119 Leser
tiere Nach Fototermin an der König-Karl-Brücke ausgerissen

Pferdejagd durch Stuttgarts Osten

Ein ausgebrochenes Pferd hat am Mittwoch Abend im Bereich der König-Karls-Brücke und der Neckarvorstadt eine halbe Stunde lang für Aufregung gesorgt. weiter
  • 111 Leser

Pflegezentrum auf Industriebrache

eislingen Ein Investor möchte auf dem brachliegenden Gelände der Firma Benecke-Kaliko ein Pflegezentrum mit Wellesssbereich im gehobenen Standard errichten. Auf der fast 8000 Quadratmeter großen Fläche sollen unter anderem 24 Zwei- und 16 Einzimmer-Einheiten, ein Bewegungsbad, das gesundheitszentrum, eine Orthopädiewerkstatt und Räume für Arztpraxen weiter
  • 152 Leser
LANDGERICHT Aalener Spielcasino-Räuber geht in Berufung und will einer Gefängnisstrafe entgehen

Professioneller Raubüberfall

Im vergangenen Juli hatte ein 20-Jähriger mit zwei Komplizen ein Spielcasino in einem Aalener Stadtteil mit Pistole und Baseballschläger überfallen. Zwei Jahre, sechs Monate Haft lautete das Urteil des Jugendschöffengerichts Ellwangen. Der junge Mann ging gestern in Berufung. weiter
  • 108 Leser
GEMEINDERAT ADELMANNSFELDEN Spielwiese soll neues Wohngebiet aufpeppen

Purzelbäume im "Piratenschiff"

Eine Stellenvergabe, die Bestückung der neuen Spielwiese im Wohngebiet Dollishäusle-Süd und die Verteilung des Jagdschotters standen auf der bunt gemixten Tagesordnung des Adelmannsfeldener Gemeinderates am Mittwochabend. weiter
  • 166 Leser
CDU-Ortsverband Gmünd Vorstand kritisiert Feinstaubverordnung

Regel schadet Gmünd

Über die Auswirkungen der Feinstaubregelungen in der geplanten Umweltzone Schwäbisch Gmünd diskutierte der Gmünder CDU-Ortsverband in seiner jüngsten Vorstandssitzung. weiter
kommunalpolitik Der Prozess gegen Stadtrat Norbert Rehm wird erst im September eröffnet, Rückhalt in der eigenen Fraktion schwindet

Rehm kämpft um seine Zukunft

Ziemlich einsam ist es um den quirligen Stadtrat Norbert Rehm geworden. Das liegt an der Anklage der Staatsanwaltschaft, die ihm vorwirft, vor Gericht eine falsche Urkunde verwendet zu haben. Mit der geforderten Geldstrafe von 8000 Euro wäre Rehm vorbestraft. Der 55-Jährige beteuert seine Unschuld, seine eigene Fraktion überlegt, ihm dauerhaft den Vorsitz weiter
kommunalpolitik Der Prozess gegen Stadtrat Norbert Rehm wird erst im September eröffnet, Rückhalt in der eigenen Fraktion schwindet

Rehm kämpft um seine Zukunft

Ziemlich einsam ist es um den quirligen Stadtrat Norbert Rehm geworden. Das liegt an der Anklage der Staatsanwaltschaft, die ihm vorwirft, vor Gericht eine falsche Urkunde verwendet zu haben. Mit der geforderten Geldstrafe von 8000 Euro wäre Rehm vorbestraft. Der 55-Jährige beteuert seine Unschuld, seine eigene Fraktion überlegt, ihm dauerhaft den Vorsitz weiter
  • 159 Leser

Sonderausstellung für Fritz Nuss

weinstadt Zum 100. Geburtstag des bekannten Künstlers und Weinstädter Ehrenbürgers Professor Fritz Nuss lädt sein Sohn, Professor Karl Ulrich Nuss, zu einer Sonderausstellung „Fritz Nuss als Zeichner“ in sein Museum in der Hauptstraße 19 (Strümpfelbach) ein. Die Ausstellung ist zwischen 31. Mai und 8. Juli sonntags von 14 bis 17 Uhr zu sehen. weiter
  • 100 Leser
Woche für das leben Dr. Thomas Broch spricht im Salvatorheim über die "neue Armut"

Sozialer Neid ändert die Richtung

„Die Armut in Deutschland ist nicht neu – und sie wird zunehmend sichtbar.“ Sagt Dr. Thomas Broch, heute Pressesprecher der Diözese Rottenburg-Stuttgart und davor lange Zeit verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit der Caritas. Er wertet diese Beobachtung als Herausforderung an den Staat, an die Kirche und an jeden einzelnen. weiter
  • 105 Leser

Stadtführung und Nachtwächter

aalen   Am Samstag, 26. Mai um 14.30 Uhr findet die traditionelle Führung des Touristik-Service statt. Professor Manfred Brucker führt die Gäste auf den Spuren des Aalener Spions durch die Innenstadt. Treffpunkt ist der Brunnen vor dem Rathaus. Der Nachtwächter geht am Freitag- und Samstagabend um 21 Uhr auf seine Tour durch die Innenstadt. weiter
  • 151 Leser
GEMEINDERATSSITZUNG Kleinkinderbetreuung beginnt im September

Startschuss erteilt

Mit dem Beginn des nächsten Kindergartenjahres startet im frei werdenden Gruppenraum des Spraitbacher Kindergartens „Wirbelwind“ eine Kleinkinderbetreuung – durch Elterninitiative. weiter
  • 116 Leser
ODR / ENBW

Stromausfall zur Mittagszeit

Ein Drittel der Stadt Heubach hatte gestern Mittag keinen Strom. Ein defektes Stromkabel in der Gegend Mögglinger Straße, Schillerstraße Richtung Rosenstein war schuld. weiter
  • 113 Leser
volkshochschule aalen Positiver Ausblick von VHS-Leiter Dr. Jürgen Wasella bei Versammlung

Studienreisen erfolgreich

„Nach einem Rückgang 2006 können wir in diesem Jahr wieder einen leichten Anstieg der Anmeldungen im offenen Programm verzeichnen“, sagte Dr. Jürgen Wasella, Leiter der VHS Aalen bei der Mitgliederversammlung. Die Nachfrage im Bereich Gesundheit und Sprachen sei stabil. Sehr positiv entwickelten sich die Prüfungs- und Zertifkatskurse. weiter
  • 178 Leser
PROJEKTARBEIT Abschlussklasse des Wirtschaftsgymnasiums im Einsatz im Bischof-Ketteler-Haus

Teamarbeit ganz ohne Behinderung

Ganz früh schon hatten gestern die Bewohner des Bischof-Ketteler- Hauses auf ihre Helfer gewartet. Und die Abschlussklasse des Wirtschaftsgymnasiums hatte richtig Lust auf die Projektarbeit. Gemeinsam mit den Behinderten krempelten sie in der Einrichtung und deren Außenwohngruppen die Ärmel hoch, renovierten und gestalteten. weiter

Tolle Freizeit in Feuchtwangen

ELLWANGEN-SCHREzHEIM   Das diesjährige Freizeit-Erlebnis für Kinder und Jugendliche im Musikverein Schrezheim führte die etwa 45 Teilnehmer vom 17. bis 19. Mai nach Feuchtwangen in die Jugendherberge.Von Jugendleiter Uwe Apelt wurde ein tolles Rahmenprogramm zusammengestellt. Unter anderem wanderten die Kids trotz Regen, besuchten eine Karpfenzuchtanlage, weiter
  • 103 Leser

Traditionelle Feuerwehrhocketse

UNTERSCHNEIDHEIM-ZÖBINGEN   Unter dem Motto „Rund ums Gerätehaus der Feuerwehr“ lädt die Unterschneidheimer Feuerwehr, Abteilung Zöbingen, am Wochenende zur ihrer alljährlichen Hocketse auf den Schulhof. Das Fest wird am Samstag, 26. Mai, um 18 Uhr mit dem Bieranstich eröffnet. Am Sonntag, 27. Mai, laden die Floriansjünger ab 10 weiter
  • 151 Leser

Treff für Ältere

schwäbisch gmünd „Die Bremer Stadtmusikanten – die Botschaft des Märchens im Alter“ ist Thema des Treffs älterer Mitbürger am Freitag, 1. Juni, ab 14.30 Uhr in der Spitalmühle. weiter
  • 160 Leser

Täferrot bekommt Fördermittel

Täferrot   Die Gemeinde Täferrot bekommt Fördermittel für die solare Klärschlammtrocknung des Abwasserzweckverbandes Leintall. 84 800 Euro schießt das Land zur Baumaßnahme zu. Das entspricht einem Fördersatz von 90 Prozent der förderfähigen Kosten von insgesamt 94 173 Euro. Dies gaben gestern Umweltministerin Tanja Gönner und Regierungspräsident weiter
Guten Morgen

Um die Ecke

München ist nicht Gmünd, diese Binsenweisheit musste ich nach dem Umzug von der Rems an die Isar nun auch lernen. In Gmünd kannte ich mich aus, wusste um die einschlägigen Adressen für abendliche Unterhaltung. Doch als mir nun eine Freundin in München einen Treff in einer (mir noch unbekannten) Cocktailbar vorschlug, ging das Routenplanen im Internet weiter
Schwimmverein schwäbisch gmünd Mitgliederversammlung stützt Vorstand bei Plänen zum Bettringer Freibad

Verhandlungen zum Freibad fortführen

Der Gmünder Schwimmerverein soll seine Verhandlungen mit der Stadt zur Übernahme des Bettringer Freibades fortführen. Dafür sprachen sich gestern Abend bei der Hauptversammlung in der Wetzgauer „Krone“ etwa 100 Mitglieder aus. Bei der Diskussion davor ging es hauptsächlich um finanzielle Fragen. weiter
  • 111 Leser
Gschwender Senioren-Runde Schönen Tag verbracht

Von den Zeugensteinen

Gschwender Senioren trafen sich beim Hagbergturm, genossen den Rundblick. Anschließend ging es den steilen Weg hinab nach Horlachen ins Heimatmuseum im ehemaligen Rat- und Schulhaus. weiter

Weiterer Zuschuss für das HG

ellwangen   Das Land Baden-Württemberg fördert den Umbau und die Erweiterung des Hariolf-Gymnasiums aus dem Schulhausbauprogramm mit 604 000 Euro: Dies teilte der Landtagsabgeordnete Winfried Mack jetzt mit. Damit werde der Umbau des Lehrer- und Verwaltungsbereichs sowie des naturwissenschaftlichen Bereichs gefördert.Bereits im Jahr 2005 hat weiter
Aktion Familie Interview zum Thema Kinderbetreuung mit Klaus Feistauer, städtischer Leiter Kindergärten/ Kindertagheime und Rita Füseler, Leiterin des Kindergartens Pfiffikus Großdeinbach

Wenig Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren

Das Thema „Betreuungsplätze für 1- bis 3-jährige Kinder beschäftigt die Aktion Familie. Wie sieht es in Gmünd aus? weiter
  • 130 Leser
ausstellung Mit der Tripp-Schau fährt Porsche bei den ideellen Nachfahren des schnellen Barons auf Schloss Fachsenfeld vor

Wie aus Chaos Ordnung wird

Der Freund schneller Autos hätte an dieser Partnerschaft sicher gefallen gefunden. Porsche tritt in der Galerie Schloss Fachsenfeld schon wieder aufs Gas, nachdem die Sportwagenschmiede bereits im Sommer 2004 bei der Ausstellung des Malers Johannes Vennekamp in Form eines Porsche-Chef Wiedeking gewidmeten Buches mit dem Titel „Das Davidsprinzip“ weiter
  • 133 Leser
Aquarius Rosenstein Heubach Auf Ausbildungsfahrt am Roten Meer

Wissen in Praxis umgesetzt

Der Tauchsportverein Aquarius Rosenstein veranstaltete in diesem Jahr für seine Mitglieder eine Weiterbildungsausfahrt ganz besonderer Art. In einer Woche konnten sich interessierte Mitglieder im Rahmen einer einwöchigen Aus- und Weiterbildungsausfahrt im Roten Meer fortbilden. weiter

Wussten Sie, dass....

...erfolgreiche Hollywood-Filme wie „Shakespearie in Love“, „Der Herr der Ringe“ oder „Das Parfum“ mit Cine-Objektiven von Carl Zeiss gedreht wurden?...jährlich über 80 Millionen Menschen Planetarien mit Technik von Carl Zeiss besuchen?...sich nahezu alle Formel-1-Teams auf Messtechnik von Carl Zeiss verlassen?...sich weiter
  • 316 Leser
LIONS-Club ostalb-ipf Unterstützung des Präventions-Projekts "Klasse 2000"

Über 8000 Euro für Grundschüler

Deutlich wurde bei dem vom Lions-Club Ostalb-Ipf initiierten Treffen mit Schulleitern, Lehrern, Sponsoren und Paten die Bedeutung der vom Projekt Klasse 2000 unterstützten Arbeit zur Gesundheitsförderung sowie zur Gewalt- und Suchtvorbeugung. weiter
abfallentsorgung Vereine sind beunruhigt über die Zukunft der Altpapiersammlungen im Ostalbkreis

Ziel: Sammlung statt "blauer Tonne"

Unter der Decke brodelt es. Unruhig verfolgen die Akteure die Diskussion: wird es weiterhin Altpapiersammlungen geben, mit denen viele Vereine ihre Jugendarbeit finanzieren oder wird im Ostalbkreis die „blaue Tonne“ eingeführt? Eine Anfrage bei der Abfallgesellschaft GOA ergibt: Es laufen zur Zeit Gespräche. „Die haben aber das Ziel, weiter
  • 170 Leser

Zum 40. Geburstag

Zum 40. Geburstag des Sonnenhofs in Waldstetten gratulierten die Kollegen des Altkreises Schwäbisch Gmünd dem Ehepaar Hilse recht herzlich. Die Glückwünsche überbrachten Hede Samtleben vom früheren Gasthaus „Stern“ in Gmünd, Lucia Schmid vom „Hölzle“ in Weilerstoffel und Helmut Gloning vom „Schwanen“ in Gmünd. weiter
  • 258 Leser

Zuschuss fürs Berufschulzentrum

Aalen   „Für den Umbau des Berufsschulzentrums Aalen erhält der Kreis einen weiteren Zuschuss des Landes in Höhe von insgesamt 1,792 Millionen Euro.“ Dies teilt CDU-Landtagsabgeordnete Winfried Mack mit. Insgesamt habe der Kreis für den Aus- und Umbau des Berufsschulzentrums Aalen seit 2005 einen Zuschuss in Höhe von 7,277 Millionen weiter
  • 182 Leser

Zwei Verletzte in Bopfingen

bopfingen   Ein Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen: Ein 21-jähriger Autofahrer befuhr die Nördlinger Straße in Richtung Kreuzungsbereich Neue Nördlinger Straße/Wiesmühlweg. Als er geradeaus über die Kreuzung fuhr, stieß er mit einem von rechts auf der Vorfahrtsstraße heranfahrenden Wagen zusammen. Die beiden Insassen in diesem weiter
  • 168 Leser

Regionalsport (19)

SPORTKLETTERN A-Jugend - Europa-Cup in Imst: Nach Ausrutscher wird Thomas Tauporn Fünfter

"Shorty" fliegt nach Ecuador

„Ich hätte gewinnen können, aber mir ist der Fuß weggerutscht“, sagt Thomas Tauporn nach dem fünften Platz beim Europa-Cup in Imst. Der Sportkletterer knüpft in der A-Jugend an seine hervorragenden Leistungen zu B-Jugendzeiten an. weiter
benefizlauf Walter Hösch begibt sich ab morgen auf seine Baden-Württemberg-Tour von Mannheim auf den Feldberg - Für einen guten Zweck

312 Kilometer in sechs Tagen

Vom tiefsten zum höchsten Punkt auf der Ostalb ist er schon gelaufen. Ab morgen gilt dasselbe in Baden-Württemberg, bevor er quer durch Deutschland laufen wird. Der Lindacher Walter Hösch wird in diesem Sommer rund 1350 Kilometer für einen guten Zweck zurücklegen. Das ganze „erlaufene“ Geld fließt an die Down-Syndrom-Stiftung. weiter
  • 230 Leser
REITEN 25. Essinger Pfingst-Reitturnier - 296 Pferde werden auf dem Festplatz im Ried starten / Showprogramm und Tanzabend geplant

490 Starts beim Jubiläumsturnier

Zur Jubiläumsveranstaltung hat sich wieder einmal ein hochklassiges Teilnehmerfeld angekündigt. Von Samstag bis Montag richtet der Reit- und Fahrverein Essingen sein 25. Essinger Pfingst-Reitturnier aus. 296 Reiter wurden angemeldet, 490 Starts gehen über die Bühne. weiter
FUSSBALL Schule

Aalen siegt 6:0

Schon zum vierten Mal wurde in diesen Tagen in der Buchenberghalle das Fußballturnier der Schöner-Graben-Schule Ellwangen ausgetragen. Nach spannenden Vorrundenspielen qualifizierten sich die Hermann-Hesse-Schule Aalen und die Weitbrecht-Schule Wasseralfingen für das Endspiel. Aalen gewann mit 6:0 und konnte den Pokal in die Luft heben. Dritter wurde weiter
  • 172 Leser
FUSSBALL Regionalliga - VfR Aalen gastiert morgen um 14 Uhr beim abstiegsbedrohten SSV Reutlingen

Der Tanz an der Kreuzeiche

Für den SSV Reutlingen geht es bei seinem letzten Heimspiel in dieser Saison gegen den VfR Aalen morgen (14 Uhr) fast schon um alles. „Wir haben nichts zu verschenken“, sagt auch VfR-Triner Edgar Schmitt. weiter
  • 220 Leser
TIPP-KICK Süddeutsche Einzelmeisterschaften beim Pfingstturnier

Eine lange Liste

Zum 28. Mal veranstaltet der PWR 78 Wasseralfingen sein Tipp-Kick-Traditionsturnier an Pfingsten in der Glück-Auf-Halle in Hofen. Dieses Jahr finden am Samstag das 28. Ostalbpokalturnier und am Sonntag die Süddeutschen Meisterschaften statt. weiter
  • 126 Leser
SCHWIMMEN So kann eine Saison los gehen: TSG Abtsgmünd überzeugt bei der Freibadveranstaltung in Gaildorf

Erster Wettkampf, 17 Medaillen

Die TSG Abtsgmünd schickte 17 Schwimmer anlässlich des Gaildorfer Günter-Behnert-Gedächtnisschwimmens ins Becken des Kieselfreibades. Dabei konnten insgesamt sieben Gold-, fünf Silber- und fünf Bronzemedaillen erreicht werden. weiter
LEICHTATHLETIK Wentallauf

Guter Nachwuchs

Beim Steinheimer Wentallauf zeigten Leyla Emmenecker und Dominik Köditz vom Team Emma, dass sie bereits so erfolgreich laufen wie ihre erwachsenen Teamkameraden. Leyla Emmenecker erreichte über zwei km in einer hervorragenden Zeit von 8:01Minuten den zweiten Platz sowohl in der Gesamtwertung als auch in ihrer Klasse W11. Auch Dominik Köditz lief als weiter
  • 155 Leser
FUSSBALL Oberliga - Morgen letztes Heimspiel: FC Normannia Gmünd empfängt um 15.30 Uhr den SC Freiburg II

Mehr quälen als sonst

Drei Tage vor dem „Spiel des Jahres“ hat der FC Normannia noch eine Pflichtaufgabe zu erfüllen. Gegen den SC Freiburg II wollen die Gmünder morgen nicht nur gewinnen, sondern sich im letzten Heimspiel der Saison mit einer starken Leistung von den eigenen Fans verabschieden. Anpfiff im Schwerzer: 15.30 Uhr. weiter
  • 161 Leser
FUSSBALL Landesliga - Hofherrnweiler muss nach Großbettlingen

Punkt bei Schuska-Elf?

Die TSG Hofherrnweiler tritt am Samstag um 18 Uhr zu einem vorentscheidenden Landesliga-Match um den Klassenerhalt beim TSuGV Großbettlingen an. Mindestens einen Punkt wollen die Weilermer holen. weiter
  • 224 Leser
FUSSBALL Die WFV-Pokalerfolge der beiden Finalisten - Teil eins: der SSV Ulm 1846

Rekordsieger wartet seit 1997

Der FC Normannia Gmünd trifft im WFV-Pokalfinale am Dienstag um 18.30 Uhr im Aalener Waldstadion auf den SSV Ulm 1846. Wir beleuchten die Pokalhistorie des FCN-Gegners und stellen fest: Niemand war erfolgreicher als die „Spatzen“. weiter
  • 199 Leser
FUSSBALL Landesliga - VfR Aalen II empfängt den Tabellenzweiten 1. FC Frickenhausen

Spitzenspiel im Rohrwang

Bereits am Samstag um 14.30 Uhr kommt es im Waldstadion zum „Showdown“ der Fußball-Landesliga. Der VfR Aalen II empfängt den Tabellenzweiten 1. FC Frickenhausen. Ein Remis, und der VfR könnte sich vorzeitig die Meisterschaft sichern. weiter
  • 250 Leser
FUSSBALL Tipps

Versöhnlicher Abschluss

Die Sportfreunde Dorfmerkingen befinden sich auf der Abschiedstournee aus der Verbandsliga. Eberhard Ilg hofft nach der enttäuschenden Saison auf einen versöhnlichen Abschluss und tippt auf einen Auswärtssieg in Bissingen. Und so tippt er die restlichen Begegnungen.RegionalligaSamstag, 13.30 Uhr:SV Wehen – Hessen Kassel (2:0)Samstag, 14.30 Uhr:'60 weiter
  • 260 Leser
LEICHTATHLETIK Senioren-EM in Regensburg - Silber- und Bronzemedaille für Ostalb-Athleten - Erfolgreiche Wettkämpfe durch die Bank

Viermal Gold für Sarembe-Stegmaier

Europameisterschaften der Senioren in Regensburg vor der Haustür – das wollten sich die sieben Athletinnen und Athleten aus der Region nicht entgehen lassen. Der Erfolg gab ihnen Recht: Viermal Gold, Silber und Bronze waren die Ausbeute. weiter
  • 149 Leser
FUSSBALL Verbandsliga - Sportfreunde reisen zum FSV Bissingen

Zünglein an der Waage

Die Sportfreunde Dorfmerkingen können am Samstag beim FSV Bissingen das Zünglein an der Waage in der Fußball-Verbandsliga sein und noch entscheidend in den Kampf gegen die Abstiegsplätze eingreifen. weiter
  • 253 Leser

Überregional (101)

RUSSLAND

38 Kumpel getötet

Zwei Monate nach dem schwersten russischen Grubenunglück seit Jahrzehnten sind in derselben westsibirischen Stadt erneut Dutzende Bergleute bei einer Explosion getötet worden. Die Zahl der Todesopfer im Bergwerk Jubilejnaja stieg auf 38, wie der Zivilschutz in der Stadt Nowokusnezk, 3000 Kilometer östlich von Moskau, berichtete. Die Bergwerksleitung weiter
  • 359 Leser
URTEIL / Versicherungsunternehmer ist erbost

70 Millionen Euro für Ex-Frau

Ein britischer Versicherungsunternehmer muss seiner Ex-Frau 48 Millionen Pfund (70 Millionen Euro) zahlen, eine der höchsten Abfindungen in der Landesgeschichte. Ein Berufungsgericht in London bestätigte ein entsprechendes Urteil der Vorinstanz. Der Geschäftsmann John Charman hatte gegen die Entscheidung protestiert und erklärt, die Höhe der Abfindung weiter
  • 239 Leser
MORDANKLAGE

81 Jahre alte Frau erstochen

Im Fall der getöteten Geschäftsfrau in Bad Rappenau hat die Staatsanwaltschaft Heilbronn einen 21-Jährigen wegen Mordes und schweren Raubes angeklagt. Ihm werde vorgeworfen, die 81-Jährige in ihrer Wohnung getötet zu haben, teilte die Staatsanwaltschaft gestern mit. Anfang des Jahres hatte er die Tat bereits gestanden. Unter einem Vorwand habe er sich weiter
  • 296 Leser
DEUTSCHE BANK / Der Branchenprimus lässt sich von der Übernahmewelle nicht mittragen

Ackermann setzt auf Wachstum aus eigener Kraft

Ungeachtet der in Europa weiter laufenden Welle von Großfusionen im Finanzsektor will die Deutsche Bank weiter ihren Weg alleine gehen. 'Wir stehen nicht unter Zugzwang. Im Gegenteil: Wir sind stark genug, um das Wachstum der Bank aus eigener Kraft zu beschleunigen', sagte Vorstandschef Josef Ackermann auf der Hauptversammlung in Frankfurt. 'Größere weiter
  • 568 Leser
PUMA

Aktienverkauf empfohlen

Vorstand und Aufsichtsrat des Sportartikelherstellers Puma haben den Aktionären einen Verkauf ihrer Aktien an den französischen Luxusgüterkonzern PPR empfohlen. Der von PPR angebotene Preis von 330 EUR sei angemessen, betonte die Puma-Führung gestern. Bislang seien allerdings kaum Aktien eingereicht worden, räumte Puma-Chef Jochen Zeitz ein. Die Puma-Aktie weiter
  • 539 Leser
BASKETBALL

Alba droht das schnelle Aus

Titelfavorit Alba Berlin steht im Playoff-Viertelfinale der deutschen Basketball-Liga (BBL) überraschend vor dem Aus. Vier Tage nach der 86:87-Heimniederlage gegen die Artland Dragons unterlag der Vorrunden-Champion gestern Abend auch in Quakenbrück 84:98 (55:56) und liegt damit in der 'best of five'-Serie mit 0:2 zurück. Die Dragons können mit einem weiter
  • 399 Leser
FLUGZEUGUNGLÜCK / Anwalt fordert Freispruch

Alles auf das Versagen des Lotsen geschoben

Nur der Lotse soll schuld sein am Überlinger Flugzeugunglück, nicht der Ein-Mann-Betrieb im Kontrollraum. Das sagen die Skyguide-Führungskräfte vor Gericht. weiter
  • 308 Leser
fc Bayern

Alles klar mit Jansen

Der Wechsel von Marcell Jansen von Bundesliga-Absteiger Borussia Mönchengladbach zum FC Bayern ist perfekt. Der 21 Jahre alte Linksverteidiger erhält einen Vertrag bis 2011. Die Ablöse für den 14-maligen Nationalspieler, der bei den Gladbachern noch einen Kontrakt bis 2009 hatte, liegt Schätzungen zu Folge bei neun bis zehn Millionen Euro. weiter
  • 361 Leser
FORMEL 1 / Hamilton kracht in die Leitplanken

Alonso dominiert

Unter den kritischen Augen von Michael Schumacher hat sein früherer Rivale und WM-Nachfolger Fernando Alonso das Training in Monte Carlo klar dominiert. weiter
  • 262 Leser
NAHOST / Israel reagiert auf Raketenbeschuss aus dem Gazastreifen

Armee nimmt Hamas-Politiker fest

Israelische Soldaten haben im Westjordanland 33 führende Politiker der radikal-islamischen Hamas-Bewegung festgenommen. Unter den Gefangenen sind nach palästinensischen Angaben Bildungsminister Nasser Al-Schaer, mehrere Abgeordnete sowie die Bürgermeister von Nablus, Kalkilia und Beita. Die palästinensische Autonomiebehörde verurteilte die Festnahmen. weiter
  • 376 Leser
TÜRKEI / Ein abschreckendes Beispiel

Auf dem Weg zur Betonwüste

Sanftes Reisen hat auch seinen Gegensatz: Tourismus brutal. Die Küsten in Spanien und an der Adria sind zubetoniert, die Türkei nimmt sich das zum Vorbild. weiter
  • 317 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiel SV Waldhof - FC Bayern 1:3 (1:1) TENNIS ·Herren-Turnier in Pörtschach/Österreich (353 450 Euro), Viertelfinale: Monfils (Frankreich) - Roddick (USA/Nr. 2) 7:5, 6:3, Horna (Peru) - Monta·es (Spanien) 7:6 (7:4), 6:7 (2:7), 6:1, Hewitt (Australien/Nr. 4) - Hartfield (Argentinien) 6:2, 6:2, Monaco (Argentinien) - Dawidenko (Russland/Nr. weiter
  • 386 Leser
FUSSBALL

Ballack erteilt Löw Absage

Michael Ballack wird der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in den beiden EM-Qualifikationsspielen gegen San Marino am 2. Juni in Nürnberg und gegen die Slowakei am 6. Juni in Hamburg nicht zur Verfügung stehen. Der DFB-Kapitän teilte Bundestrainer Joachim Löw gestern seine Absage mit. Ballack wird aber am kommenden Dienstag zum Treffpunkt der Nationalmannschaft weiter
  • 306 Leser
GESUNDHEIT

Begrenzter Reiseschutz

Die gesetzliche Krankenversicherung muss bei Versicherten, die im Ausland krank werden, nicht für den in Deutschland gewohnten Behandlungsstandard aufkommen. Das entschied das Bundessozialgericht. Grundsätzlich würden nur die Behandlungskosten übernommen, die auch die Krankenversicherung im Reiseland gezahlt hätte. Im vorliegenden Fall war ein Mann weiter
  • 298 Leser
ÜBUNGSFAHRT / Arbeiter an Unfallstelle gestorben

Bergbahngondel abgestürzt

Beim Absturz einer Bergbahngondel während einer Übungsfahrt ist im Zillertal einer der drei Arbeiter an Bord ums Leben gekommen. Die beiden anderen Arbeiter der Penkenbahn bei Finkenberg wurden schwer verletzt. Nach Angaben des österreichischen Rundfunks (ORF) war die so genannte Bergegondel abgestürzt. Diese Gondel, die für Evakuierungen und auch Arbeiten weiter
  • 370 Leser
SCHULE

Blitz trifft Kinder

Im Südwesten Chinas sind sieben Schulkinder vom Blitz erschlagen worden; 30 weitere wurden verletzt. Vier mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Die getöteten Schüler waren zwischen 10 und 14 Jahre alt. Der Blitz war in eine Dorfschule in der Region Chongqing eingeschlagen. Die kleine Schule steht auf einem Hügel neben zwei Bäumen. weiter
  • 442 Leser
LEBENSMITTEL / Bäcker-Verband kündigt Erhöhung um fünf Prozent an

Brot wird teurer

Kosten für Energie und Mehl sind stark gestiegen
Die stark gestiegenen Energiekosten und die Verteuerungen des Mehls werden nicht ohne Auswirkung auf die Verbraucher bleiben: Brot und Brötchen werden bis zu fünf Prozent teuerer. Dies kündigte der Zentralverband des deutschen Bäckerhandwerks gestern an. weiter
  • 498 Leser

Buchtipp

Gelungenes Debüt Auf ungewöhnliche Weise, mit einem historischen Roman, steigt die junge Schriftstellerin Rebecca Maria Salentin aus Leipzig aufs Bücherkarussell. In Hintergrundwissen eines Klavierstimmers lässt sie die Atmosphäre auf einem polnischen Gut am Ende des 19. Jahrhunderts lebendig werden (Schöffling Verlag, 240 S., 18.90 Euro). Mit einem weiter
  • 349 Leser
RAG

Börsenplan bekräftigt

Der RAG-Konzern sieht sich nach einem erfolgreichen Start ins Jahr in seinen Börsenplänen bekräftigt. Mit einer Gewinnverdoppelung im ersten Quartal unterstrich Konzernchef Werner Müller gestern die Pläne für einen Börsengang der neu gebildeten RAG-Beteiligungs-AG mit den Bereichen Immobilien, Energie und Chemie, aber ohne die subventionierte Steinkohle. weiter
  • 484 Leser
RAD / Der Italiener holt sich den dritten Etappensieg

Danilo di Luca wieder in Rosa

Danilo di Luca hat beim 90. Giro d'Italia der Radprofis auf der ersten schweren Bergetappe wieder das Rosa Trikot des Spitzenreiters übernommen. Der Italiener von Team Liquigas gewann das Teilstück über 163 Kilometer von Scalenghe ins französische Briancon und kehrte durch seinen dritten Etappensieg an die Spitze zurück. Zuvor hatte di Luca bereits weiter
  • 373 Leser
POKAL-ENDSPIEL / Nach dem Gewinn der Meisterschale will der VfB noch einmal zuschlagen

Das erste 'Double' als Krönung

Seit gestern schnuppern die Stuttgarter Berliner Luft - Trainer Veh: Wir sind Favorit
Die Meister-Mannschaft des VfB ist in Berlin angekommen. Im 64. DFB-Pokal-Finale morgen (20 Uhr/ARD) sehen sich die Stuttgarter klar in der Favoritenrolle gegen Nürnberg. Gelingt das erste 'Double', Titelgewinn und Cup-Sieg, in der 114-jährigen Vereinsgeschichte? weiter
  • 284 Leser
TELEFONAKTION / Die Haut ist unser größtes Organ und entsprechend anfällig

Den Schutzmantel pfleglich behandeln

Arbeitgeber in der Pflicht - Regelmäßig zur Vorsorge - Allergien abklären lassen
Sie fühlten sich wohl in ihrer Haut: Die Dermatologen Dr. Alexander Glaessl und Dr. Marianna Steinert, Matthias Lang von der Berufsgenossenschaft Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege sowie Peter Schönfelder (AOK) waren gefragte Telefon-Experten zum Thema Hautschutz. weiter
  • 481 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (043. Folge)

43. Folge Dorothee biss sich auf die Unterlippe, sagte aber nichts. »Warum?«, fragte Peter. »Was warum?« »Warum haben Sie mich verfolgt?« »Frank wollte wissen, wo Sie von ihm aus hinfahren. Er ist extrem misstrauisch. Und er hat ja auch allen Grund dazu, wie man jetzt gesehen hat.« »Nu machen Sie aber mal halblang. Ich habe mich als Polizist ausgewiesen.« weiter
  • 358 Leser

Der Weg ins Finale

VFB STUTTGART 1. Runde: bei Alemannia Aachen II 4:0 (1:0) 2. Runde: beim SV Babelsberg 03 4:2 (1:0) Achtelfinale: beim VfL Bochum 4:1 (1:0) Viertelfinale: gegen Hertha BSC 2:0 (1:0) Halbfinale: beim VfL Wolfsburg 1:0 (1:0) 1. FC NÜRNBERG 1. Runde: beim BV Cloppenburg 1:0 (0:0) 2. Runde: bei SC Paderborn 2:1 (1:1, 0:0) n.V. Achtelfinale: gegen die SpVgg weiter
  • 289 Leser

Der Weg zum Finale

Drei Sonderzüge sind ausgebucht. So reisen morgen 3000 Fans des VfB Stuttgart zum Pokal-Finale nach Berlin. 74 230 Zuschauer passen ins Olympiastadion, ein Kontingent von 20 000 Karten hat der deutsche Meister direkt zur Verfügung gestellt bekommen, hätte aber auch allein locker das ganze Stadion füllen können. 'Public Viewing' wird von 18 Uhr an auf weiter
  • 276 Leser
FUSSBALL

Dichter, Denker und Hans Meyer

Hans Meyer trainiert nicht nur den Pokalfinalisten 1. FC Nürnberg, sondern auch die deutsche Nationalelf der Schriftsteller. Die Autoren fahren im Juni zur WM. weiter
  • 336 Leser
RECHT / Verbraucherzentralen beanstanden Tabakwerbung im 'Vorwärts'

Dicke Luft im Blatt der Genossen

Rauchende Köpfe ist man in der SPD gewohnt. Doch dass im Parteiorgan 'Vorwärts' gegen das Tabakwerbeverbot verstoßen wird, ärgert die Verbraucherzentralen. weiter
  • 294 Leser
ANKLAGE / Klienten um 40 000 Euro betrogen

Diebischer Bewährungshelfer

Die Staatsanwaltschaft Ulm hat einen Bewährungshelfer wegen des Verdachts der Bestechlichkeit und des Betruges angeklagt. Der 62-Jährige soll von 2004 bis Anfang 2007 rund 40 000 Euro von Klienten ergaunert haben. Wie die Ankläger gestern mitteilten, werden ihm insgesamt 126 Straftaten zur Last gelegt. Er habe einige Vorwürfe eingeräumt. Unter anderem weiter
  • 383 Leser
zweite liga

Dufner löst Bornemann ab

Beim Fußball-Zweitligisten SC Freiburg haben nach dem von monatelangen Querelen begleiteten Abschied des 16 Jahre im Amt befindlichen Trainers Volker Finke die Aufräumarbeiten begonnen. Die Klubführung hat wie erwartet den Finke-Vertrauten und SC-Manager Andreas Bornemann entlassen. Als Nachfolger Bornemanns wurde gestern der frühere Sportdirektor des weiter
  • 324 Leser
KINO / Vor 100 Jahren wurde John Wayne geboren

Ein Mann, ein Mythos, ein Monument

Sein Gesicht und seine Gestalt stehen für ein ganzes Genre: Der Schauspieler John Wayne, der vor 100 Jahren geboren wurde, ist die Ikone des US-Westerns. Eine Verkörperung von 'Law and Order'. Doch seine besten Film hinterfragten auch diesen Mythos. weiter
  • 375 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Der AC Mailand und die konkrete Utopie des Seniorendaseins

Eine 'Rentnerband' auf dem Fußball-Olymp

Filippo Inzaghi schrie seine Erleichterung nach langer Leidenszeit heraus, 'Iron Man' Paolo Maldini verschwand in einer Traube jubelnder Teamkameraden, 17 000 Milanisti waren völlig aus dem Häuschen: Der AC Mailand hatte süße Rache genommen für 2005. weiter
  • 321 Leser
TISCHTENNIS / Timo Boll und Christian Süß sind unerwartet im Viertelfinale gescheitert

Einfach nur Frust nach Doppel-Aus

Nicole Struse und Zhenqi Barthel sorgen für bestes Ergebnis seit zehn Jahren
Die Reihen des Deutschen Tischtennis-Bundes haben sich bei der WM in Zagreb gelichtet. Gestern waren nur noch Timo Boll (Gönnern) sowie Wu Jiaduo (Kroppach) im Damen-Einzel im Wettbewerb. Das Doppel Boll/Christian Süß hat überraschend das Viertelfinale verloren. weiter
  • 273 Leser
DEKRA / Zwei Milliarden Euro Umsatz angepeilt

Erneuter Rekord

Die Dekra will in drei Jahren die Zwei-Milliarden-Grenze beim Umsatz durchstoßen. Der Prüfkonzern profitiert davon, dass der Tüv ein weiteres Monopol verliert. weiter
  • 543 Leser
BANDENBETRUG

Erstes Urteil im Diamanten-Fall

Eine 68 Jahre alte Geschäftsfrau muss wegen Betrugs für zwei Jahre und zehn Monate ins Gefängnis. Das Landgericht Baden-Baden erklärte die Angeklagte gestern des banden- und gewerbsmäßigen Betrugs in 113 Fällen für schuldig. Als strafmildernd berücksichtigte die Kammer das Alter und das umfassende Geständnis der Frau. Nach Feststellung des Gerichts weiter
  • 330 Leser
SPD

Fast gleichauf

In der Bevölkerung sind die Meinungen über einen Kanzlerkandidaten der SPD weiterhin geteilt. Während 28 Prozent den SPD-Vorsitzenden Kurt Beck für den passenden Bewerber halten, kommt sein designierter Stellvertreter, Außenminister Frank-Walter Steinmeier, auf einen Zuspruch von 25 Prozent, wie eine Forsa-Umfrage ergab. weiter
  • 379 Leser
MINERALBRUNNEN ÜBERKINGEN / Trendwende zum Bessseren

Flüssige Ballaststoffe bei Verbrauchern gefragt

Die Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG hat erstmals seit drei Jahren wieder den Umsatz gesteigert. Süddeutschlands führender Brunnenbetrieb setzt auf neue Getränke-Creationen, weil deren Gewinnspannen höher sind als die von traditionellem Mineralwasser. weiter
  • 744 Leser
FRAUEN

Gedenken an Gewaltopfer

Bei einer Kundgebung am Stuttgarter Flughafen haben gestern rund 60 Menschen der 25 Jahre alten Frau gedacht, die dort vor knapp zwei Monaten von ihrem Ex-Mann erschossen wurde. Die Organisatoren - das Frauenhaus Hohenlohekreis und die Frauenrechtsorganisation Terre des Femmes (TdF) - forderten einen besseren Schutz von Frauen vor Gewalt. Die Tragödie weiter
  • 325 Leser

Gefährdete Dohle

Die im Land heimische Dohlenart Corvus monedula kommt sehr selten vor und steht deshalb auf der Roten Liste der bedrohten Arten. Nach Angaben des Regierungspräsidiums Tübingen nimmt der Bestand der 33 bis 39 Zentimeter großen Rabenvögel in Baden-Württemberg kontinuierlich ab. Zur Zeit existieren etwa 1000 Brutpaare, von denen rund 200 an Felsen nisten. weiter
  • 347 Leser
BETRÜGER

Geliebte (83) geprellt

In Belgien steht ein 35-Jähriger wegen eines ungewöhnlichen Betrugsfalls vor Gericht. Er war eine Liebesbeziehung zu einer 83-Jährigen eingegangen. Nach einiger Zeit bat er seine Geliebte um Unterstützung für seine angeblich todkranke Mutter. Die Frau gab ihm 1500 Euro - woraufhin der Betrüger verschwand. In der Zwischenzeit wurde er festgenommen. weiter
  • 435 Leser
FREIZEIT / Hygienische Anforderungen erfüllt

Gute Noten für die Badegewässer im Land

Auch in diesem Jahr steht dem Schwimmen und Plantschen in den baden-württembergischen Seen nichts im Wege. 'Die hervorragende Wasserqualität verspricht ein ungetrübtes Badevergnügen', sagte Gesundheitsministerin Monika Stolz (CDU) gestern in Stuttgart. So erfüllten die Gewässer die hygienischen Anforderungen der Europäischen Union. Von den in der Badesaison weiter
  • 326 Leser
AUSSTELLUNG / 'Bilder zwischen Hand, Herz, Kopf und Bauch'

Hinter dem Furor steckt Poesie

Malerei von Walter Stöhrer im Ulmer Museum
'Zwischen Hand, Herz, Kopf und Bauch' - da lief bei Walter Stöhrer nach eigener Beschreibung der Malprozess ab. Dass der Künstler (1937-2000) all dies mit Power und Leidenschaft in seine Bilder eingebracht hat, erklärt ihre starke Wirkung. Zu sehen im Ulmer Museum. weiter
  • 420 Leser
AKTIENMÄRKTE

Ifo-Index hilft dem Dax

Mahnende Worte des ehemaligen Chefs der US-Notenbank, Alan Greenspan, der vor einer dramatischen Kurskorrektur an der chinesischen Börse gewarnt hat, verunsicherten die Börsianer leicht. Etwas Unterstützung kam dagegen vom Ifo-Geschäftsklima-Index. Er half dem Dax, sich von seinem Tagestief zu lösen. Im Fokus standen Siemens und Continental. Der Autozulieferer weiter
  • 546 Leser

INTERVIEW: Kulturelle Brücke

Reiseleiter bilden die Brücke zwischen Kulturen. Der Studienkreis für Tourismus und Entwicklung in Ammerland bildet so genannte interkulturelle Reiseleiter aus. Die Ägypterin Mai Haikal hat an Seminaren teilgenommen und weiß, wie sie auf Fragen der Gäste einzugehen hat. weiter
  • 346 Leser
FISCHER / Der Dübel-Erfinder verklagt seine Tochter wegen übler Nachrede

Kein Patent für familiäre Harmonie

Ein bizarrer Familienstreit kratzt am Ruf des Vorzeigeunternehmers Artur Fischer. Vom Erfinder des Dübels fühlt sich seine Tochter 'menschenverachtend' behandelt und um einen Teil des Erbes gebracht. Weil sie ihre Vorwürfe publizierte, wurde sie vom Vater verklagt. weiter
  • 525 Leser
HANDBALL

Kiel vor Eintrag in die Annalen

Der Weg des THW Kiel in die Handball-Geschichtsbücher führt einmal mehr über Flensburg. Ausgerechnet in der 'Hölle Nord' des großen Rivalen können die Kieler die 13. deutsche Meisterschaft und damit zugleich das historische Triple perfekt machen. Bei einem Sieg morgen (14.15 Uhr) in der Campushalle gegen die SG Flensburg-Handewitt dürfte der THW bereits weiter
  • 283 Leser
FREIZEIT / Mehrere Routen am Schaufelsen im Donautal gesperrt

Kletterer müssen brütenden Dohlen weichen

Sportler sprechen von 'massivem Vertrauensbruch' - Behörde: Wir suchen einvernehmliche Lösungen
Wegen brütender Dohlen haben die Behörden zahlreiche Kletterrouten am Schaufelsen im Donautal gesperrt. Die Organisationen der Klettersportler reagierten verstimmt. Sie befürchten, ein 2004 gefundener Kompromiss könnte zu ihren Ungunsten verändert werden. weiter
  • 459 Leser

KOMMENTAR: Gar nicht lustig

Das sind zwar nicht die Dinge, welche die Welt bewegen, aber die Gerichte müssen sich damit beschäftigen. Jetzt steht es - zumindest bis zum nächsten Termin - fest, dass Kobold Pumuckl eine Freundin haben darf. Warum auch nicht? Schließlich treibt der rothaarige Kinderliebling so allerhand Schabernack. Und der lässt sich auch mit einer Freundin ausleben. weiter
  • 395 Leser
STEUERKLASSE V

KOMMENTAR: Psychologisches Problem

Für viele Ehefrauen ist 'Steuerklasse V' ein Reizwort. 'Eigentlich lohnt es sich für mich gar nicht, arbeiten zu gehen', klagen sie häufig. Der Grund liegt im System: Weil alle Freibeträge schon beim Ehemann berücksichtigt werden, bekommt sie vom ersten Euro an viel Lohnsteuer abgezogen. Das beklagt selbst die EU-Kommission als Diskriminierung - und weiter
  • 374 Leser
PALÄSTINA

KOMMENTAR: Täter, Geiseln und Gefangene

Als im Juni 2006 ein israelischer Soldat im Gazastreifen entführt wurde, nahm Israel 40 palästinensische Hamas-Politiker fest, die seitdem in Gefängnissen sitzen. Man klagt sie nicht an, man weist ihnen keine individuelle Schuld nach. Man lässt sie einfach sitzen, wie Tausende andere palästinensische Gefangene. Dabei ist bisher unklar, ob die Hamas weiter
  • 381 Leser
BROT

KOMMENTAR: Was es uns Wert ist

Otto Normalverbraucher wird derzeit viel zugemutet. Kaum hat er den neuerlichen Tankstellen-Schock halbwegs weggesteckt (weil der Sprit wieder billiger geworden ist), da wird ihm die nach Benzin zweitwichtigste Ware vergällt: Brot wird teurer. Wohin soll das noch führen? Aber im Ernst. Natürlich ist der Preis für Brot von anderer Bedeutung als der für weiter
  • 531 Leser
BIZERBA / Bei steigendem Umsatz Ergebnis rückläufig

Kosten 'intensiv hinterfragen'

Der Wiegetechnik-Anbieter Bizerba will mit einem strikten Sparkurs seine Ertragssituation verbessern. 'Wir müssen unsere Kostenstruktur an den Standorten in Deutschland noch intensiver hinterfragen', sagte der Sprecher der Geschäftsführung, Matthias Harsch. Im Jahr 2006 hatte Bizerba beim Vorsteuerergebnis einen Rückgang von 14,1 Mio. EUR auf 13,2 Mio. weiter
  • 498 Leser
BIZERBA

Kosten hinterfragen

Der Wiegetechnik-Anbieter Bizerba will mit einem strikten Sparkurs seine Ertragssituation verbessern. 'Wir müssen unsere Kostenstruktur an den Standorten in Deutschland noch intensiver hinterfragen', sagte der Sprecher der Geschäftsführung, Matthias Harsch. 'Im Vergleich mit unseren direkten Wettbewerbern agieren wir auf einem deutlich höheren Kostenniveau weiter
  • 510 Leser
ANSCHLAG

Kurden-Partei wehrt sich

Die verbotene Kurdische Arbeiterpartei (PKK) hat bestritten, in den Bombenanschlag auf ein Geschäftsviertel in Ankara am Dienstag verwickelt gewesen zu sein. Die PKK veröffentlichte gestern eine entsprechende Erklärung und warf den türkischen Streitkräften vor, mit ihren Anschuldigungen internationale Unterstützung für einen Angriff auf Stützpunkte weiter
  • 384 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Steuererklärung über Internet Immer mehr Bundesbürger geben ihre Steuererklärung über das Internet ab. Im vergangenen Jahr übermittelten 4,61 Mio. Bürger die Erklärung online an das Finanzamt. Das waren 28 Prozent mehr als im Vorjahr, fast jeder zehnte Steuerpflichtige füllte die Formulare am Rechner aus, berichtete der Branchenverband Bitkom. 16 000 weiter
  • 575 Leser
BURG / Alt-Bodman ist wieder geöffnet

Land hilft beim Erhalt der Ruine

Mehr als vier Jahre war die Burgruine Alt-Bodman am Bodensee aus Sicherheitsgründen gesperrt. In der Zeit wurde sie saniert, jetzt ist das Bauwerk wieder zugänglich. weiter
  • 338 Leser
INDONESIEN

Lebendes Fossil im Fischernetz

Einem Fischer ist vor der indonesischen Insel Sulawesi ein sehr seltener Urfisch ins Netz gegangen. Die so genannten Quastenflosser gelten als lebende Fossile aus der Zeit der Dinosaurier. Der Fisch mit dem lateinischen Namen Coelacanth latimeria menadoensis habe nach dem Fang noch zwölf Stunden gelebt, teilte das indonesische Fischereiministerium mit. weiter
  • 352 Leser
EURO

Leicht im Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3448 (Vortag 1,3490) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7436 (0,7413) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6767 (0,6794) britische Pfund, 163,20 (163,85) japanische Yen und auf 1,6508 (1,6537) Schweizer Franken fest. weiter
  • 549 Leser
DOPING

LEITARTIKEL: Die allerletzte Chance

Das Kartell des Schweigens bröckelt weiter. Ein Rad-Profi nach dem anderen gesteht, dass er jahrelang betrogen und gelogen hat. Ärzte geben zu, dabei geholfen zu haben, mehr noch, sie haben bewusst gesundheitliche Schäden der Sportler in Kauf genommen. Doping unter ärztlicher und staatlich geförderter Aufsicht, typisch deutsche Gründlichkeit - und leider weiter
  • 359 Leser

Leute im Blick

Leonardo DiCaprio Hollywoodstar Leonardo DiCaprio hält das Rauchen für seine bisher schlimmste Umweltsünde. 'Ich war starker Raucher, habe es mir abgewöhnt. Jetzt rauche ich nur noch, wenn es die Rolle verlangt', sagte der 32-Jährige. Der Umweltschützer produziert derzeit einen Dokumentarfilm über die globale Erderwärmung. Er selbst verhält sich nach weiter
  • 336 Leser
KONJUNKTUR / 3,3 Prozent Wachstum im ersten Quartal

Lok für Europa

Deutschland bleibt Europas Konjunkturlokomotive. Die OECD erwartet für 2007 ein Wachstum von 2,9 Prozent. Ende März lag das Plus bei 3,3 Prozent. weiter
  • 579 Leser
BÜHNEN

Lux und Walburg als Intendanten

Überschattet von einem Streit über den Wahlmodus ist Joachim Lux (50) zum künftigen Intendanten des Hamburger Thalia Theaters gewählt worden. Der Chefdramaturg des Wiener Burgtheaters wird zur Saison 2009/2010 die Nachfolge von Ulrich Khuon antreten, der die Leitung des Deutschen Theaters in Berlin übernimmt. Lux hat in Münster und Tübingen Germanistik weiter
  • 343 Leser
JUSTIZ / CDU-Fraktionschef wehrt sich juristisch gegen Kritiker

Mappus zieht gegen SPD-Politiker vor Gericht

Per einstweiliger Verfügung will CDU-Fraktionschef Stefan Mappus dem SPD-Abgeordneten Thomas Knapp zwei Äußerungen untersagen lassen. weiter
  • 391 Leser
RAZZIA / Polizei holt zum Türöffnen die freiwillige Feuerwehr

Maschinenpistolen im Anschlag

Schutzlose Feuerwehrleute mussten bei einer bewaffneten Razzia der Polizei eine Tür öffnen. Der Einsatz in Sinsheim hat jetzt ein politisches Nachspiel im Landtag. weiter
  • 613 Leser
LOHNSTEUER / Anteilsverfahren statt Steuerklasse V

Mehr für Ehefrauen

Ehefrauen in Steuerklasse V sollen die Möglichkeit bekommen, ihre hohen Steuerabzüge zu senken. Dafür bekommt allerdings ihr Mann mehr abgezogen. Die neue Alternative soll noch in diesem Jahr beschlossen werden. weiter
  • 590 Leser

Meine TV-woche

Gudrun Sokol, Blick in die Welt · Das Pfingst-Programm war schon mal besser. Wer aber Romy Schneiders Schauspielkunst schätzt, kann den späten Samstagabend mit der vor 25 Jahren gestorbenen Diva verbringen: Scampalo (22.10 Uhr) und César und Rosalie (23.50 Uhr, beides im BR). Im Bayerischen Fernsehen wäre auch Dieter Hildebrandt gut aufgehoben gewesen. weiter
  • 280 Leser
VERKEHRSOPFER

Mildes Wetter mit ein Grund

Mehr Tote und Verletzte auf Deutschlands Straßen: Das milde Wetter war nach Angaben des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden 'mit ein Grund' dafür, dass die Zahl der Unfallopfer in den ersten drei Monaten dieses Jahres deutlich angestiegen ist. Eine Sprecherin sagte, bei mildem Wetter würde mehr und schneller gefahren. Insgesamt 1057 Menschen starben weiter
  • 276 Leser

Na sowas . . .

Ein Ägypter ist am internationalen Flughafen von Kairo unangenehm aufgefallen, weil es in seinem großen Koffer nur so wimmelte und zischelte. Der Mann, der ein Flugticket nach Riad besaß, versuchte, einen Koffer aufzugeben, in den er 700 lebendige Schlangen gepresst hatte. Die Tiere, darunter eine Kobra, wurden beschlagnahmt. Der Mann wurde angezeigt. weiter
  • 327 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Foltervorwürfe in Rumänien In Rumänien könnten mutmaßliche Folterer aus kommunistischen Gefängnissen demnächst strafrechtlich verfolgt werden. Historiker des staatlichen Instituts für die Erforschung der Verbrechen des Kommunismus in Bukarest ermittelte 800 frühere Gefängniswärter und -direktoren sowie Straflagerkommandanten, die 90 000 Gefangene misshandelt weiter
  • 274 Leser
URLAUB / Nach der Klimadebatte sind umwelt- und sozialverträgliche Reisen gefragt

Natur statt Bettenburgen

Immer mehr Veranstalter bieten Öko-Ferien an - Urlaub machen, der allen nutzt
Die Klimadebatte macht auch die Touristen nachdenklich. Wer umwelt- und sozialverträglichen Urlaub buchen möchte, stößt in Reisebüros auf offene Türen. Vom Öko-Hotel bis zur Begegnung mit Einheimischen: Jeder Urlauber kann etwas dafür tun, dass die Reise allen nutzt. weiter
  • 370 Leser
NATURSCHUTZ / Mannheim setzt nach EU-Auflage 30 Tiere in die Freiheit aus

Neue Chance für den seltenen Feldhamster

Der seltene Feldhamster soll in Mannheim wieder heimisch werden. 'Die Verbreitung des Nagers in Baden-Württemberg beschränkt sich nur noch auf den Rhein-Neckar-Raum', sagte ein Sprecher der Mannheimer Naturschutzbehörde gestern. In der zweitgrößten Stadt im Südwesten sind nun 30 Tiere in die Freiheit entlassen worden. Bis 1980 sei der Feldhamster noch weiter
  • 405 Leser
FERNSEHEN / ARD startet 'Das Experiment - leben wie vor 5000 Jahren'

Nicht Fisch noch Fleisch in der Jungsteinzeit

Nach dem Schwarzwaldhaus, dem Leben auf einem Gutshof um 1900 und der Reise auf einem Auswandererschiff macht sich die ARD nun an eine gewagte Zeitreise in die Jungsteinzeit. Doch 'Das Experiment - leben wie vor 5000 Jahren' ist nicht Fisch noch Fleisch. weiter
  • 424 Leser
G-8-GIPFEL / Regierung und Opposition streiten über Chancen der Globalisierung

Nur Appelle, keine Ergebnisse

Zwei Wochen vor dem G-8-Gipfel streiten Koalition und Opposition im Bundestag über Risiken der Globalisierung. Bundeskanzlerin Merkel betont die Chancen. weiter
  • 302 Leser
IRLAND

Parlamentswahlen

Irland hat ein neues Parlament gewählt. In letzten Umfragen lag die Koalition von Regierungschef Bertie Ahern mit 43 Prozent nur wenige Prozentpunkte vor dem Oppositionsbündnis von Herausforderer Enda Kenny. Insgesamt bewerben sich 466 Kandidaten um die 166 Parlamentssitze. Die Ergebnisse werden nicht vor heute Nachmittag erwartet. weiter
  • 766 Leser
ÜBERSETZUNG

Potter kommt im Oktober

Die deutschsprachige Ausgabe des siebten Harry-Potter-Buches (voraussichtlicher Ladenpreis 24,90 Euro) wird am 27. Oktober erscheinen. Die Formulierung des Titels stehe allerdings noch nicht fest, teilte der Carlsen Verlag gestern in Hamburg mit. Das vorerst letzte Abenteuer des Zauberschülers trägt im Englischen den Titel 'Harry Potter and the Deathly weiter
  • 344 Leser

Programm

FUSSBALL ·Regionalliga - Samstag, 14 Uhr: 1860 München II - FC Bayern II, Darmstadt - Ingolstadt, Pfullendorf - VfB Stuttgart II, Saarbrücken - Kaiserslautern II, Siegen - Karlsruher SC II, Reutlingen - VfR Aalen, Pirmasens - Elversberg, Stuttg. Kickers - Hoffenheim, Wehen - Kassel. ·Oberliga - Samstag, 15.30 Uhr: Großaspach - SSV Ulm 1846, Crailsheim weiter
  • 384 Leser
URTEIL / Richter weisen Antrag auf Einstweilige Verfügung zurück

Pumuckl darf eine Freundin haben

Seine Erfinderin will nicht aufgeben - Der juristische Streit geht weiter
Das Münchner Landgericht hat einen Antrag auf Einstweilige Verfügung der Kobold-Erfinderin Ellis Kaut zurückgewiesen. Die wollte der Pumuckl-Zeichnerin Barbara von Johnson verbieten, bei einem Kindermalwettbewerb eine Freundin für den Kobold zeichnen zu lassen. weiter
  • 438 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49: Gewinnkl. 1: 5 742 532,70 Euro, Gewinnkl. 2: 332 508,20 Euro, Gewinnkl. 3: 36 673,70 Euro, Gewinnkl. 4: 2016,10 Euro, Gewinnkl. 5: 114,30 Euro, Gewinnkl. 6: 31,80 Euro, Gewinnkl. 7: 18,70 Euro, Gewinnkl. 8: 8,60 Euro . Spiel 77: Gewinnkl. 1: unbes., Jackpot 1 516 272,80 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 753 Leser
GESTÄNDNISSE / Erik Zabel und Rolf Aldag beichten, Bjarne Riis will sich heute erklären

Radsport versinkt im Dopingsumpf

Universität Freiburg entlässt zwei Ärzte - Betreuung von 1500 Athleten ausgesetzt
Nun haben auch die Radsportler Erik Zabel und Rolf Aldag Doping gestanden. Jan Ullrich aber schweigt. Derweil wird der Ruf nach Strafen für Dopingsünder lauter. weiter
  • 265 Leser
AMTSENTHEBUNG

Rathauschef will Job zurück

Der Bürgermeister der Gemeinde Kappel-Grafenhausen, Armin Klausmann, geht gegen das Landratsamt juristisch vor. Er will seine Suspendierung aufheben lassen. weiter
  • 360 Leser
TIPPS / Die Heftreihe 'Sympathie-Magazine' sagt Touristen, auf was sie achten sollten

Respektvoll und offen auf andere Kulturen eingehen

Worauf Touristen auf Reisen achten sollten, empfiehlt ein Ratgeber der Heftreihe 'Sympathie-Magazine' des Studienkreises für Tourismus und Entwicklung: 'Schon am Anfang einer Reise gehören Fragen: Warum macht man sie überhaupt? Was zählt mehr - das Fortgehen oder das Ankommen? Oder vielleicht das, was ich nach der Rückkehr erzählen kann? Was möchte weiter
  • 373 Leser
Internet-anbieter

Schlechte Noten

Der Kundenservice der Internet-Anbieter in Deutschland ist in der Bewertung der Stiftung Warentest miserabel. Bei den acht untersuchten Unternehmen stellten die Verbraucherschützer für die Beratung vier Mal das Urteil 'Ausreichend' aus und vier Mal 'Mangelhaft'. Als bester Anbieter habe sich T-Online mit dem Gesamturteil 'Befriedigend' herausgestellt. weiter
  • 501 Leser
BAYER / Nach Übernahme nicht aus dem Tritt gekommen

Schnelle Schering-Integration

Die Übernahme des Berliner Konkurrenten Schering hat den Bayer-Konzern nicht aus dem Tritt gebracht. 'Wir haben im Jahr 2006 während der Zusammenführung unserer Geschäfte das Wachstumstempo auf dem hohen Niveau der früheren Einzelorganisationen gehalten. Für 2007 und 2008 gehen wir weiterhin von einem positiven Geschäftsverlauf aus', sagte das Vorstandsmitglied weiter
  • 530 Leser
AFGHANISTAN / Demonstration für den Verbleib der Bundeswehr

Schweigeminute im Bundestag

Mit einer Schweigeminute hat der Bundestag der drei bei einem Selbstmordanschlag in Afghanistan getöteten Soldaten gedacht. Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) wies darauf hin, dass in den vergangenen Jahren 25 deutsche Soldaten ums Leben gekommen seien. 'Sie folgten einem Auftrag, den wir ihnen erteilt haben. Wir tragen damit eine besondere Verantwortung, weiter
  • 410 Leser
FINANZEN

Steuerklasse V vor Reform

Die mit hohen Abschlägen verbundene und deshalb ungeliebte Steuerklasse V soll entschärft werden. Das Bundesfinanzministerium schlägt die Einführung eines zusätzlichen Anteilsverfahrens bei der Lohnsteuer vor, für das sich Ehepaare entscheiden können. Ziel ist eine gerechtere Verteilung der Lohnsteuerlast zwischen Eheleuten mit unterschiedlich hohem weiter
  • 314 Leser

Stichwort: Blutdoping

Unter Blutdoping werden Methoden verstanden, die die Anzahl der roten Blutkörperchen (Erythrozyten) im Blut des Athleten über das Normalmaß hinaus erhöhen. Diese erhöhte Anzahl der Erythrozyten führt zu einer besseren Sauerstoffaufnahmekapazität des Blutes, was eine bessere Sauerstoffversorgung der Muskeln und damit eine Steigerung der Ausdauerleistungsfähigkeit weiter
  • 333 Leser
DOPING

Strafe von einer Million Dollar

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat mit aller Härte auf die Doping-Affäre bei den Olympischen Winterspielen 2006 in Turin reagiert und das nationale Olympische Komitee Österreichs (ÖOC) zu einer Geldstrafe in Höhe von einer Million Dollar verurteilt. Diese Summe wird der Wintersport-Nation aus den IOC-Förderungen gestrichen. Zudem verlangt weiter
  • 348 Leser
JUSTIZ / Alavi unterliegt im Mauerbild-Prozess vor dem Bundesgerichtshof

Streit um aufgedrängte Kunst

Der Künstler Kani Alavi hat den Rechtsstreit um sein Mauerbild, das Ex-Bundestagspräsident Wolfgang Thierse verschenkt hatte, verloren. Der Bundesgerichtshof (BGH) wies eine Schadenersatzklage Alavis über 170 000 Euro zurück. Alavi hatte 1995 unter dem Titel 'Ost-West-Dialog' unsigniert drei Segmente der Mauer am Leipziger Platz bemalt, Thierse hatte weiter
  • 420 Leser
KOALITION

Streit um das Unterhaltsrecht

Nach der Karlsruher Entscheidung zum Unterhaltsrecht ist in der großen Koalition ein neuer Streit über die fast schon beschlossene Reform entbrannt. Weil das Bundesverfassungsgericht eine Ungleichbehandlung von geschiedenen und unverheirateten Frauen bei der Länge von Unterhaltszahlungen untersagt hatte, stoppten Union und SPD ihre bereits vereinbarte weiter
  • 320 Leser
HAUPTSCHULDEBATTE / Rau: System soll bleiben

Streit über Art der Reform

Opposition verlangt Modellversuche
Verhärtete Fronten in der Schuldebatte: Kultusminister Rau will das dreigliedrige System erhalten. Die Opposition, aber auch die FDP, will mindestens Modellversuche. weiter
  • 379 Leser

STUTTGARTER SZENE

Grüner wettet auf die Roten Schon vor Wochen, als erst wenige auf den VfB Stuttgart als deutschen Fußball-Meister tippten, hat der Grünen-Abgeordnete Jürgen Walter auf die Roten gewettet: Meister und Pokalsieger werde der VfB. Sein Friseur, Fan des FC Bayern München, hielt dagegen. Wer die Wette gewinnt, weiß man erst nach dem Pokalendspiel am Samstag. weiter
  • 362 Leser
KRAFTSTOFFE / Spritpreise gehen wieder leicht zurück

Tank gezielt im Ausland füllen

Wer richtig fährt, kann den Benzinverbrauch um bis zu 25 Prozent senken
Die Spritpreise sind kurz vor dem Pfingstwochenende leicht zurück gegangen. Der ADAC rät Urlaubern trotzdem, den Tank gezielt im Ausland zu füllen. Der teure Kraftstoff lässt dessen ungeachtet Befürchtungen um die Kaufkraft der Verbraucher aufkommen. weiter
  • 570 Leser

Telegramme

fussball: Schalke 04 hält trotz der Kritik an Spielmacher Lincoln fest. Manager Müller bemüht sich um eine vorzeitige Verlängerung des 2008 auslaufenden Kontrakts. fussball: Der brasilianische Nationalspieler Roberto Carlos wird den spanischen Rekordmeister Real Madrid nach elf Jahren verlassen. Den 33-Jährigen zieht es zum türkische Meister Fenerbahce weiter
  • 349 Leser

THEMA DES TAGES: Sanfte Reisen im Trend

Nach dem Klimaschock verzeichnen Öko-Reiseveranstalter hohe Zuwachsraten. Hubert Kaltenbach berichtet darüber, wie man reisen kann, ohne die Umwelt und die Einheimischen zu schädigen. Eine ägyptische Reiseleiterin erzählt, auf welche Weise sie Vorurteile über ihr Heimatland abbaut. weiter
  • 441 Leser

TIPP DES TAGES: Nicht zurückzahlen

Eine Anlegerin braucht einem Urteil des Landgerichts Münchens zufolge das Darlehen, das sie für die Teilnahme an einem Schneeballsystem von einer Mitspielerin bekommen hatte, nicht zurückzuzahlen. Da die Klägerin selbst sittenwidrig gehandelt habe, könne sie ihr Geld nicht zurückverlangen, entschied das Münchener Gericht, wie es in der jüngsten Ausgabe weiter
  • 506 Leser
SPARKASSEN / Arbeitnehmer gegen Fusion

Verdi stellt sich quer

Vor dem Hintergrund des geplanten Zusammenschlusses der beiden IT-Dienstleister in der Sparkassen-Finanzgruppe regt sich Widerstand auf Arbeitnehmerseite. In dem angestrebten neuen Unternehmen sei nahezu jeder Arbeitsplatz doppelt besetzt, teilte die Gewerkschaft Verdi mit. Die Finanz IT und die Sparkassen Informatik, die sich zusammenschließen wollen, weiter
  • 555 Leser
CARL ZEISS / Boom in der Halbleitertechnik

Wachstum im Fokus

Mit vollen Auftragsbüchern geht Carl Zeiss in die zweite Hälfte ihres Geschäftsjahres. An dessen Ende dürfte es erneut Rekordwerte bei Umsatz und Gewinn geben. weiter
  • 595 Leser
BILDUNG / Lehrer fordern Abschaffung des dreigliedrigen Systems

Weitere 51 Schulleiter machen Front gegen das 'Dogma'

Der Widerstand aus den Reihen der Rektoren von Grund- und Hauptschulen gegen das dreigliedrige Schulsystem in Baden-Württemberg wird immer größer. 51 Schulleiter aus dem Kreis Esslingen schlossen sich jetzt in einem offenen Brief an Kultusminister Helmut Rau (CDU) den 97 Kollegen aus Oberschwaben an. Rau könne nach dem ersten Protestbrief nicht so tun, weiter
  • 325 Leser
BALLETT

Wiedervereinigte Seelen

Terence Kohler hat am Badischen Staatstheater den Ballett-Klassiker 'La Bayadère' von Marius Petipa neu choreografiert und belebt: 'Die Tempeltänzerin'. weiter
  • 328 Leser
STUDIENZENTRUM

Zentrale stellt Zuschuss ein

Angesichts des Vorwurfs rechtslastiger Ausrichtung des Studienzentrums Weikersheim will die Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) die Förderung des Vereins einstellen. 'Als Reaktion auf die Entwicklungen der letzten Jahre, aber auch im Hinblick auf die aktuelle Debatte zieht sich die BpB durch die systematische Verminderung der Jahreskontingente weiter
  • 312 Leser
NAHOST / Libanesische Armee stellt flüchtende Kämpfer der Fatah Al-Islam

Zwei Boote versenkt

UN-Sicherheitsrat verurteilt Angriffe der Extremisten
Im Libanon halten die Gefechte zwischen Armee und Kämpfern der Fatah Al-Islam an. Während die Waffenruhe im Flüchtlingslager Nahr Al-Bared hielt, versenkte die Marine vor der Küste zwei Boote mit Kämpfern. Der UN-Sicherheitsrat hat die Angriffe der Extremisten verurteilt. weiter
  • 338 Leser