Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 31. Mai 2007

anzeigen

Regional (113)

FEUERWEHREINSATZ Massenhaftes Auftreten von Raupen bei Hüttlingen

Invasion von Seidenspinner-Prozessionsrauben

Heute gegen 14.30 Uhr, war die Feuerwehr Hüttlingen im Bereich Hüttlingen-Sulzdorf, Gewann Halmesbuck eingesetzt. Grund war das massenhafte Auftreten der sog. Seidenspinner-Prozessions-Raupen, die ja für den Menschen, insbesondere den Allergiker, beträchtliche Gefahren bergen sollen. Nach den Angaben, die mich erreichten, soll hier eine Eichenallee weiter
  • 212 Leser
Kurz und Bündig
Anglerstammtisch Der Sportfischerverein Ellwangen lädt Mitglieder und Gäste am kommenden Sonntag, 3. Juni, 10 Uhr im Vereinsheim an der Königsroter Mühle zu einem Stammtisch mit Mittagessen ein. weiter
  • 149 Leser
Kurz und Bündig
Bus zum Landesseniorentag „Alter als Chance, Potenziale entdecken und nutzen“: Unter diesem Motto findet am 5. Juni im CC Rosengarten Mannheim der Landesseniorentag statt. Der VdK-Ortsverband Ellwangen nimmt an den Vormittagsveranstaltungen, dem „Markt der Möglichkeiten“ und einem geführten Stadtrundgang teil. Anmeldung beim weiter
  • 154 Leser
Kurz und Bündig
Schönstattbewegung Am Montag, 4. Juni, findet um 19 Uhr die monatliche Bündnismesse der Schönstattfamilie am Barnberg statt. weiter
  • 109 Leser
Kurz und Bündig
Musikalische Abendkirche Eine musikalische Abendkirche ist am Samstag, 16. Juni, ab 18 Uhr, in der Heubacher St.-Ulrich-Kirche beim Marktplatz. Das Vorbereitungsteam, Pfarrer Werner Fieber, Kirchenchorleiterin Renate Förster und die Sänger des Kirchenchores, freuen sich auf singfreudige Gottesdienstbesucher. Im Anschluss an den Gottesdienst wird ein weiter
  • 136 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfreizeit Im Zuge des Ferienprogramms bietet die Katholische junge Gemeinde (KjG) Bartholomä auch dieses Jahr eine Sommerfreizeit an. Sie findet für Kinder und Jugendlichen von zehn bis 16 Jahren statt und geht nach Casola Valsenio, die italienische Partnerstadt von Bartholomä. Termin ist vom 27. Juli bis 5. August, Anmeldungen bei Michael Neuhauser, weiter
  • 148 Leser
Aus der Region
Grundstück für BAheidenheim   Die Stadt hat das Grundstück für den geplanten Neubau der Berufsakademie für 1,3 Millionen Euro an das Land verkauft. Das neue Gebäude soll auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs zwischen Brenzpark und Schlossarkaden entstehen. Termin zur Fertigstellung ist Juni 2010.Hüllrohr defektgundremmingen   weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDEduard und Sigrid Baumhauer, Eutighofer Straße 52/2, zur Goldenen Hochzeit.Maria Iust, Albstraße 74, zum 80. Geburtstag.Viktoria Bock, Katharinenstraße 34, zum 79. Geburtstag.Leopoldine Stroie, Oderstraße 59, Bettringen, zum 79. Geburtstag.Tamara Braun, Oderstraße 65, Bettringen, zum 79. Geburtstag.Amalia Kinderknecht, Weißensteiner weiter
Polizeibericht
ÜberschlagenLorch. Auf Höhe Lorch kam am Dienstag gegen 20 Uhr ein Smart-Fahrer auf regennasser Fahrbahn zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich anschließend mehrfach. Der 27-jährige Fahrer wurde leicht verletzt, am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10 000 Euro.Unfallflucht IWaldstetten. In der Gmünder Straße wurde von Freitag, weiter
Kurz und Bündig
Pius-Club Der Pius-Club macht seinen Ausflug heuer ins Bottwartal. Am Freitag, 1. Juni, ist um 10 Uhr Abfahrt an der Bushaltestelle in Gotteszell. Besichtigt wird die romanische Kirche in Oberstenfeld mit der berühmten Krypta und die Falknerei in Beilstein. Infos gibt's bei Waltraud Hägele, Telefon 65292. weiter
  • 245 Leser
Kurz und Bündig
Wippidu Das Eltern-Kind-Zentrum Wippidu bietet die ganzen Pfingstferien wieder die Kinderbetreuung im Jugendhaus an. Die betreuten Zeiten sind montags, mittwochs und freitags jeweils von 8.45 bis 12.15 Uhr. weiter
  • 239 Leser
Kurz und Bündig
Hoffest Am Sonntag steigt auf dem Oberen Stollenhof in Rechberg ein Hoffest. Um 10.30 Uhr beginnt ein ökumenischer Gottesdienst. Danach gibt's Speis und Trank, Musik und Unterhaltung. Der Erlös geht an das Kinderheim Malachowa in Tutajew in Russland. weiter
  • 324 Leser
RUND UM DEN ALOIS
Aloisle-Fest Das Aloisle-Fest bietet morgen wieder einen Treff für die Gmünder Altersgenossenvereine im Vorfeld der Jahrgangsfeste. Los geht's um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) in der Gebrauchtwagenhalle der Mercedes-Benz-Niederlassung. Veranstalter ist der Dachverband der Altersgenossenvereine.Alois-Saison Die „Alois“-Saison beginnt am kommenden weiter
info - rat und hilfe
Im Ostalbkreis hat sich besonders die Sozialstation Abtsgmünd einen Namen gemacht mit der Betreuung altersverwirrter Menschen und ihrer Angehörigen.Sie bietet vielfältigeBeratung,Schulung Angehöriger und Betreuung Erkrankter zu Hause,Gesprächskreise,Kurse für Angehörige, in denen das Krankheitsbild erklärt wird (nächster Termin im September). Darüber weiter
  • 177 Leser
Polizeibericht
Vorfahrt missachtetAALEN-EBNAT   Ein 26-jähriger Autofahrer missachtete am Dienstag, kurz nach sechs Uhr an der Einmündung des Hohenberger Weges in die Unterkochener Straße die Vorfahrt eines 57-jährigen Autofahrers. Durch den Aufprall wurde der Wagen des Unfallverursachers noch auf einen Verteilerkasten und einen angrenzenden Gartenzaun geschoben, weiter
  • 220 Leser
Kurz und Bündig
Film für Kinder Die Stadtbibliothek Aalen zeigt am Freitag, 1. Juni, um 15 Uhr im Torhaus, Paul-Ulmschneider-Saal, den Film „Charlie und die Schokoladenfabrik“ nach dem lustigen Kinderbuch von Roald Dahl. Kinder ab acht Jahren sind bei freiem Eintritt willkommen. Noch ein Hinweis: Der Film wird wie üblich um 15 Uhr gezeigt, leider steht weiter
  • 165 Leser
Kurz und Bündig
Diskussion Organspende Am morgigen Freitag, 1. Juni, findet im katholischen Gemeindezentrum Ebnat eine Podiumsdiskussion zur Organspende unter dem Motto „Hirntod, Organspende, Transplantation“ ab 20 Uhr statt. Organisator ist die Organisation WTDL des Fachsenfelders Reinhold Starz, der sein Amt nach zehn Jahren abgeben wird. Es ist seine weiter
  • 160 Leser
Kurz und Bündig
Offenes Museum Der Heimatverein Oberkochen lädt am Sonntag, 3. Juni, ins Schillerhaus Oberkochen zum „Offenen Museum“ ein. Geöffnet ist dieses von 10 bis 12 Uhr. weiter
Kurz und Bündig
Bürgermeisterwahl Abtsgmünd Am 17. Juni wird in Abtsgmünd der Bürgermeister gewählt. Eine öffentliche Vorstellung des einzigen Bewerbers, Amtsinhaber Georg Ruf, findet heute, Donnerstag, 31. Mai, ab 20 Uhr in der Abtsgmünder Zehntscheuer statt. weiter
  • 187 Leser
Kurz und Bündig
Göggelesfest Hüttlingen Der Kleintierzüchterverein Hüttlingen veranstaltet am Samstag und Sonntag, 2. und 3. Juni, sein Göggelesfest im Züchterheim. weiter
  • 124 Leser
Kurz und Bündig
Kinderolympiade Zu Fronleichnam am Donnerstag, 7. Juni, veranstaltet der TSV Trochtelfingen auf dem TSV-Sportgelände seine Kinderolympiade mit Leichtathletik-Dreikampf. Daran können Kinder und Jugendliche ab 14 Uhr zur Erringung der Mehrkampfnadeln des WLSB teilnehmen. Im Anschluss wird ein Olympiaparcours aufgebaut. Nach der Kinderolympiade, ab 17 weiter
  • 183 Leser
Kurz und Bündig
Nähkurs BH und Höschen Passend zur aktuellen Sonderausstellung „Reizend und zweckmäßig. Zur Kulturgeschichte der Unterwäsche“ bietet das Rieser Bauernmuseum Maihingen einen ganz besonderen Kurs an. Er beginnt am Freitag, 15. Juni, ab 14 Uhr, und Samstag, 16. Juni, von 8.30 Uhr bis ca. 17 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen beschränkt. weiter
  • 147 Leser
Kurz und Bündig
Gottesdienst Dorfmerkingen Dr. Karl-Heinz Wiesemann zelebriert am Samstag, 2. Juni, das Pontifikalamt in der katholischen Kirche Dorfmerkingen. Beginn des Gottesdienstes ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 134 Leser
320 ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firma Triumph International starteten zum traditionellen Ausflug, der diesmal nach Bad Überkingen führte. In der Autalhalle in Bad Überkingen informierte Personalleiter Harald Gruber die Pensionäre im Namen der Familien Spießhofer und Braun sowie der Unternehmensleitung über die aktuelle Situation im weiter
  • 114 Leser
Kurz und Bündig
Für Pflegende Angehörige Den nächsten Gesprächskreis gibt es am Mittwoch, 6. Juni, von 19 bis 20.30 Uhr in der Begegnungsstätte im Seniorenzentrum Am Seltenbach in Essingen. Infos unter (07361) 32183 oder (07365) 356. weiter
  • 279 Leser
Kurz und Bündig
Floraler Tür- und Wandschmuck Im Handarbeitsraum der Parkschule in Essingen kann man am Dienstag, 19. Juni, ab 19.30 Uhr lernen, wie man sich aus Pflanzenteilen, ganzen Pflanzen und anderen natürlichen Mitteln Tür- und Wandschmuck bastelt. weiter
  • 186 Leser
Kurz und Bündig
Lesen mit allen Sinnen Die Schüler und Schülerinnen der R6a der Lauchheimer Deutschorden-Schule erlebten eine lange Nacht der Steinzeit unter der Leitung von Frau Sakowski und Frau Brendle. Die Lektüre „Mit Jeans in die Steinzeit“ bot zahlreiche fächerübergreifende Lernsituationen. So wurden Höhlenmalereien mit Naturfarben gestaltet und weiter
  • 119 Leser
Kurz und Bündig
Erste Hilfe am Kind Der Malteser Hilfsdienst veranstaltet am Samstag, 2. Juni, von 8 bis 16 Uhr einen Lehrgang „Erste Hilfe am Kind“ für interessierte Eltern und Erzieher/ -innen im Malteserzentrum in Aalen. Es wird auf spezielle Erste-Hilfe-Maßnahmen im Säuglings- und Kindesalter eingegangen. Ebenso werden verschiedene Erkrankungen im Kindesalter weiter
  • 162 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest Lippach Der Obst- und Gartenbauverein Lippach lädt am Sonntag, 3. Juni, zu einem Sommerfest beim Ortschaftsgebäude Lippach ein. Es wird ein reichhaltiger Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen geboten, abends gibt es Steaks und Würstchen. weiter
  • 246 Leser
Wir gratulieren
Oberkochen. Gertrud Bauer, Friedhofweg 11, zum 87., Anna Schnobrich, Gerhardt-Hauptmann-Weg 49, zum 76., Annemarie Strehle, Fraunhoferstr. 22, zum 93. Geburtstag.Westhausen-Lippach. Eduard Schumacher, Weiherweg 4/1, zum 70. Geburtstag.Abtsgmünd-Neubronn. Hilde Ziemer, Hohenstaufenstr. 3, zum 77. Geburtstag.Bopfingen. Egon Kurz, Blumenstr. 2, Oberdorf weiter
  • 101 Leser
Die bahn baut
Regionalverkehr Nördlingen Von Montag, 11., bis einschließlich Freitag, 29. Juni, wird an der Bahnbrücke Hofen gebaut. In dieser Zeit fahren keine Regionalverkehrszüge zwischen Aalen und Goldshöfe. Sie werden durch Busse ersetzt. Nähere Info: www.bahn.de/bauarbeiten. Durch den Bus-Ersatzverkehr verlängern sich die Fahrtzeiten, was die Reisenden berücksichtigen weiter
Kurz und Bündig
Flohmarkt Die Lebenshilfe ist am Samstag, 2. Juni mit einem Verkaufs- und Infostand auf dem Johannisplatz. Es gibt Kaffee, Kuchen, Rote, Kleider, Geschirr, Bücher. Kuchenspenden können ab 7.30 Uhr am Stand abgegeben werden. weiter
  • 295 Leser
Kurz und Bündig
Plus-1-Treff Werdene Eltern erfahren alles über Geburt und die Pflege des Nachwuchses beim Plus-1-Treff am Margaritenhospital. Der nächste Treff läuft am Dienstag, 5. Juni ab 20 Uhr im Fortbildungsraum. weiter
  • 234 Leser
Kurz und Bündig
Como-Sprechstunde Bei der GEK, Oberbettringer Straße 1 läuft am Dienstag, 5. Juni eine Sprechstunde der Selbsthilfegruppe Como. Telefonisch wird unter (07171)/91313 Rat erteilt. Weitere Info für Betroffene oder Interessierte hat Vorsitzende Evelyn Riedl unter der Nummer (07171)/795150 weiter
  • 261 Leser
partnerschaft Ostalblandrat spricht beim Festakt in Ravenna - Gartenschaubeitrag übergeben

"Das ist wahrscheinlich einmalig"

„Wenn es heute darum ginge, eine neue Partnerschaft zwischen dem Ostalbkreis und der Provinz Ravenna zu begründen, müsste keine Silbe von dem 1992 geschlossenen Vertrag geändert werden.“ Das sagte Landrat Klaus Pavel in seinem Grußwort zum Fest „40 Jahre Partnerschaft der Provinz Ravenna mit der Stadt Dubrovnik“. Und er nannte weiter
  • 201 Leser
Liederkranz Pfahlbronn Neuauflage von Limotion

"König der Löwen"

Limotion bringt den „König der Löwen“ nach Pfahlbronn zurück. Der Chor führt das Stück am Freitag, 22. Juni, in der Neuauflage auf. weiter
SPD-Ortsverein Lorch SPD-Bundestagsabgeordneter Christian Lange informiert bei der Hauptversammlung über die aktuelle Berliner Politik

"Sinkende Arbeitslosigkeit größter Erfolg"

Kaum einer spreche noch darüber – so schnell habe man sich an den gegenwärtigen wirtschaftlichen Aufschwung gewöhnt, merkte SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange bei seinem Besuch in Lorch an. Er war Gast bei der Hauptversammlung des Lorcher SPD-Ortsvereins. weiter
spendenübergabe Rotaract-Club Ostwürttemberg überbringt Scheck

1300 Euro für Freunde

Der Rotaract-Club Ostwürttemberg organisiert Sozialaktionen, um Bedürftige in der Region zu unterstützen. Jetzt haben die Rotaracter einen Scheck über 1 300 Euro an die Aktion „Freunde schaffen Freude“ überreicht. weiter
  • 174 Leser

400 Euro für die "Küche der Barmherzigkeit"

Es ist in der Tat ein besonderes Angebot, das es in Bettringen seit einigen Jahren gibt: Eine Gruppe von engagierten Mitgliedern der katholischen Gemeinde St.Cyriakus bietet immer wieder Ausfahrten, Reisen und sonstige Zusammenkünfte an. Vor wenigen Tagen unternahm die Gruppe um Heinz Hirner, Konrad Gaugele und Rudolf Wamsler eine Fahrt nach Wien. Neben weiter
ELLWANGER FRÜHLINGSFEST Positives Resümee trotz negativer finanzieller Bilanz

Am Konzept wird festgehalten

Das diesjährige Ellwanger Frühlingsfest ist Geschichte. Gestern war man eifrig mit dem Abbau auf dem Schießwasen beschäftigt. Frühlingsfest-Veranstalter Dietmar Kübler zog am Ende ein positives Resumee - und das trotz Negativbilanz. weiter
  • 259 Leser
Stadtgeschichte Werner Debler begrüßt Ururenkel des Chronisten Dominikus Debler in Schwäbisch Gmünd

Auf Deblers amerikanischen Spuren

Für Dr. Joachim Bläse war's ein „bedeutender Moment“: Gemeinsam mit Stadtarchivar Dr. Klaus Jürgen Herrmann empfing der Bürgermeister Professor Dr. Oliver Zafiriou, den Ururenkel des Gmünder Chronisten Dominikus Debler, im Stadtarchiv. Diesen hatte Werner Debler vergangenes Jahr aufgetan und nach Gmünd eingeladen. weiter
Musical kids Probenwochenende mit Profischauspielern

Beim Einkaufen in Tokio

Man nehme zwei Profischauspieler, 19 zukünftige Solisten der neuen „Musical Kids“ und die Produktion „Däumelina“. Diese zusammengewürfelt, bei einem Wochenendworkshop im Schwörsaal der Gmünder Musikschule, ergeben die Vorbereitungen zur nächsten Premiere. weiter

Beim Rot-Kreuz-Tag im Ravensburger Spieleland

Zum zehnten Geburtstag veranstaltete dasRavensburger Spieleland jüngst einen Rot-Kreuz-Aktionstag. Die Höhenrettung der Bergwacht, die Rettungshundestaffel und das Team der Notfalldarstellung waren anwesend. Speziell für die JRK-Gruppen wurde ein Spielewettbewerb angeboten. Das Jugendrotkreuz des Kreisverbands Schwäbisch Gmünd nahm an diesem Aktionstag weiter
  • 134 Leser

Big Band im Hofener Gemeindesaal

Der Harmonika Club Hofen hat erstmals eine Muttertags-Matinee veranstaltet. Die „42nd Floor BigBand“ unterhielt mit schwungvollen Liedern und einem abwechslungsreichen Programm die Besucher in dem vollbesetzten Gemeindesaal in Hofen. Für das leibliche Wohlergehen seiner Gäste sorgte der Harmonika Club mit einem Weißwurstfrühstück und Weißbier. weiter
  • 165 Leser
Höhlen Forscherteams erkunden bislang unbekannte Teile der Teufelsklinge in Heubach

Bisher von Menschen unbetreten

Höhlenforscher untersuchten erneut die Teufelsklinge in Heubach. Bislang waren 217 Meter erforscht. Jetzt sind die Forscher nochmals 140 Meter weiter in die Höhle vorgedrungen. weiter
WIRTSCHAFT Wieder verlässt ein Traditionsunternehmen den Gmünder Marktplatz

Carl Nagel geht - Pimkie kommt

Und wieder macht ein Traditionsunternehmen am Gmünder Marktplatz einer großen Filialkette Platz: Die Firma Carl Nagel, seit 1995 eine Filiale der Firma Newerkla Büromaschinen mit Stammsitz in Aalen, zieht mit komplettem Sortiment und allen sieben Mitarbeitern in die Bocksgasse 41 um. Im Nagel-Haus am Marktplatz 30 eröffnet im Sommer Pimkie, ein Fachgeschäft weiter
  • 243 Leser
HEIMATGESCHICHTE Die Vergangenheit der Familie Stolch "uff Trochtelfingen" lässt Axel Stolch nicht mehr los

Das alte Schwedenlager nachstellen

Heimatforscher Axel Stolch hat es das über 350 Jahre im Besitz der Familie befindliche Schlössle in Trochtelfingen angetan. Als engagiertes Mitglied der Burgmannschaft Flochberg traf er Gleichgesinnte. Gemeinsam mit Jo Enßlin machte sich Stolch auf zu einer neuen Geschichtsreise, und zwar ins ehemalige Schwedenlager auf dem Breitwang. weiter
  • 223 Leser
Touristik- Und MarketingGesellschaft Übernächstes Wochenende gibt es einen Band-Wettbewerb und der Johannisturm ist länger offen

Das Stadtfest vom Turm aus beobachten

Knapp 30 Musik- und Tanzgruppen auf sieben Bühnen, 47 Standbetreiber und tausende Besucher erwarten Gmünder zum Stadtfest am Wochenende vom 8. und 9. Juni. Neu dieses Jahr: Der Johannisturm ist von 18 bis 22 Uhr geöffnet und am Freitagabend ist der Band-Wettbewerb „Support your local act XXL“. weiter
Touristik- Und MarketingGesellschaft Übernächstes Wochenende gibt es einen Band-Wettbewerb und der Johannisturm ist länger offen

Das Stadtfest vom Turm aus beobachten

Knapp 30 Musik- und Tanzgruppen auf sieben Bühnen, 47 Standbetreiber und tausende Besucher erwarten Gmünder zum Stadtfest am Wochenende vom 8. und 9. Juni. Neu dieses Jahr: Der Johannisturm ist von 18 bis 22 Uhr geöffnet und am Freitagabend ist der Band-Wettbewerb „Support your local act XXL“. weiter
  • 125 Leser
Most Der schwäbische Apfelwein wurde von "Mostologen" verkostet

Der beste Most aus Heuchlingen

Zum dreizehnten Mal trafen sich Mostliebhaber aus nah und fern in Heuchlingen im Feuerwehrhaus, um ihren Most von erfahrenen „Mostologen“ der Jury testen zu lassen. weiter
  • 135 Leser
Neue Anzeigenannahme

Der Büromarkt Frey macht zu

Der Büromarkt Frey in Abtsgmünd macht Ende Mai zu. Die Anzeigenannahme für den Kocher-Lein-Boten übernimmt ab Freitag, 1. Juni, Roland Diepelt vom Spar-Markt. weiter
  • 170 Leser

Der Pfingstlümmel auf dem Härtsfeld

Frickingen   Einem alten Brauch folgend zog an Pfingsten der „Pfingstlümmel“ durch die Ortschaft Frickingen auf dem Härtsfeld. Auch in Katzenstein und am Härtsfeldsee war der wackere Naturbursche in Begleitung dreier normal gekleideter Jungs zu sehen. Seine Führer hatten geschnitzte Stecken dabei. Der „Pfingstlümmel“ weiter
  • 155 Leser
wirtschaft Celesio

DocMorris-Kauf genehmigt

Das Bundeskartellamt hat Europas größtem Pharmahändler Celesio grünes Licht für die Übernahme der niederländischen Internet-Versand-Apotheke DocMorris gegeben. Celesio hat seinen Sitz in Stuttgart. weiter

Dreifaltigkeitsfest und Wallfahrt

Neresheim   In der Abteikirche Neresheim wird am Sonntag, 3. Juni, ein Dreifaltigkeitsfest mit traditioneller Wallfahrt des Härtsfeldes und der Ostalb auf den Ulrichsberg begangen.Beginn des Pontifikalamts mit Konzelebration ist um 10 Uhr. Hauptzelebrant und Festprediger ist Dr. Karl-Heinz Wiesemann, Weihbischof in Paderborn. Zu Gast sind weiter

Ehrlicher Finder

Freiberg    : Ein 57 Jahre alter ehrlicher Finder hat dafür gesorgt, dass ein ohnehin mit Sorgen beladener Mann sich nicht auch noch um seine Ersparnisse gebracht hat. Am Mittwoch gegen 10 Uhr fand er eine Herrenlederjacke neben seinem Auto auf dem Boden und brachte sie zur Polizei. Er machte den Beamten darauf aufmerksam, dass in der Innentasche weiter
Concordia Durlangen Jubiläumskonzert zum 75-jährigen Bestehen der Musikabteilung

Ein Höhepunkt jagt den nächsten

Die Jugendkapelle unter der Leitung von Markus Kottmann eröffnete das Konzert anlässlich des Jubiläums zum 75-jährigen Bestehen der Musikabteilung der Concordia Durlangen. Dabei wurde das Stück „Ruf der Bläserjugend“ von Markus Kottmann uraufgeführt. weiter
  • 104 Leser
GEMEINDERAT ABTSGMÜND Jugendtreffs laufen gut

Einblick in neue Pläne

Es läuft prima mit der Jugendarbeit in Abtsgmünd und Untergröningen, finden Gemeinderat und Verwaltung. Jugendleiter Alexander Dorn berichtete über Projekte des Jugendtreffs und gab Einblick in neue Pläne. weiter
  • 151 Leser

Erbsenflan

Für vier Personen: 1 Kartoffel (weich gekocht), 1 Ei, 200 g gegarte passierte Erbsen, Salz, Muskat, Pfeffer, etwas gekörnte Brühe, 1 EL Rahm. Alle Zutaten sorgfältig pürieren, eventuell durch ein Sieb streichen. Förmchen buttern und die Masse einfüllen. In eine Pfanne mit heißem Wasser stellen und ca. 20 Min. im vorgeheizten Backofen (160 Grad) garen. weiter
  • 106 Leser
ORTSCHAFTSRAT KÖSINGEN Bericht über die Grundschule und den Kindergarten

Erhalt der Schule vorerst sicher

Dem Bericht über die Grundschule war zu entnehmen, dass mit den Schweindorfer und Kösinger Kindern der Erhalt der Grundschule in Kösingen für die nächste Zukunft gesichert sei. weiter
  • 207 Leser
ELLWANGER BÖHMERWÄLDLER Auch zahlreiche Jugendliche engagieren sich in der Vertriebenenorganisation

Es geht um Aufklärung und den Dialog

Am vergangenen Wochenende trafen sich die Vertriebenen zum 58. Sudetendeutschen Tag in Augsburg. Mit von der Partie war auch die Sing- und Spielschar der Ellwanger Böhmerwäldler - die Jugendabteilung der Heimatgruppe Ellwangen. Unsere Mitarbeiterin Kerstin Fuchs fragte bei den jungen Menschen nach, warum sie sich für eine Vetriebenenorganisation engagieren. weiter
  • 183 Leser
land Baden-württemberg

Geld für die Feuerwehr

Das Regierungspräsidium Stuttgart hat jetzt rund 5,3 Millionen für die Feuerwehrförderung bewilligt. Nutznießer ist auch Rosenberg: Die Gemeinde erhält 150 000 Euro für ein neues Feuerwehrhaus. weiter
  • 228 Leser
Motocross-Training

Gemeinderat: Versuchsweise

Der Hüttlinger MSC will künftig im Gewerbegebiet für die „Stoppelcross“-Rallye üben. Das führte zu einer Nachfrage im Gemeinderat. Der Bürgermeister betonte, dass dieses Vorhaben versuchsweise sei. weiter
  • 139 Leser
EVANGELISCHES Bauernwerk

Gottesdienst im Erlebnishof

Der Bezirksarbeitskreis Gaildorf des Evangelischen Bauernwerks in Württemberg lädt in diesem Jahr zu einem besonderen Wandergottesdienst mit Bezirksbauernpfarrer Achim Ehring ein. weiter
KIRCHE Regen und Wind beim "Gottesdienst im Grünen" am Pfingstmontag auf dem Kalten Feld

Gottesdienst im Regen

Mit Schirmen und Regenjacken haben rund 30 Gläubige Regen und Wind getrotzt. Sie haben sich am Pfingstmontag zum „Gottesdienst im Grünen“ auf dem Kalten Feld eingefunden.Der Standort wurde spontan vom Kreuz zur Degenfelder Skihütte verlegt, um während der Feier ein Dach über dem Kopf zu haben. weiter
  • 166 Leser
wetter Starke Regenfälle setzten Straßen, Wiesen und Äcker unter Wasser - Landwirte haben das Nachsehen

Gras von Schlamm und Fäkalien ruiniert

Land unter an der Jagst bei Schweighausen. Wiesen, Äcker und auch ein paar Straßen stehen unter Wasser. Während die Autofahrer nach ein paar Stunden erleichtert aufatmen dürfen, können Landwirte die Wetterkapriole nicht so leicht wegstecken. Josef Pfauth zum Beispiel wird für seine vier Pferde das Heu kaufen müssen. Sein Gras ist von Schlamm und Fäkalien weiter
  • 215 Leser

Josef Mühlbergers Haus gerettet

eislingen   Das frühere Wohnhaus des Dichters Josef Mühlberger bleibt erhalten. Eine Familie hat es gekauft und saniert es als Wohnhaus. Damit sind Befürchtungen vom Tisch, das nicht unter Denkmalschutz stehende Gebäude könnte zu Gunsten eines Neubaus abgerissen werden. Der Dichter hatte bis zu seinem Tod 30 Jahre in dem Haus gelebt. weiter
  • 334 Leser
ernÄhrung Fingerfood für Demenzkranke - Nachbarschaftshelferinnen bilden sich fort

Kartoffelbirne trifft Thymianpolenta

Mittwochabend, 19 Uhr, Kochschule: 16 Frauen mittleren Alters stehen aufgereiht wie Perlen an der Kette um Marietta Hageney. Die ist die Chefin hier, gelernte Ernährungswissenschaftlerin. Die 16 Frauen sind ehrenamtliche Nachbarschaftshelferinnen aus Wasseralfingen, Dewangen, Lauchheim. Hageney will ihnen an diesem Abend das kleine Einmaleins des Kochens weiter
  • 237 Leser

Kartoffelbirnen

300 Gramm geschälte Kartoffeln (mehlige Sorte) weich kochen, abdampfen lassen und sorgfältig durchpressen. Salz, geriebenen Muskat und zwei Eigelbe dazugeben und alles mit einem Kochlöffel gut durcharbeiten. Rollen formen, Stücke schneiden und diese jeweils zu einer Birne formen. Zum Schluss an der dicken Seite eine Nelke eindrücken und oben als Stiel weiter
  • 157 Leser
BÜRgermeisterwahl Abtsgmünd Georg Ruf startet seinem Wahlkampf - Heute Kandidatenvorstellung

Kein weiterer Kandidat

Keine weitere Bewerbung ist eingegangen im Rathaus in Abtsgmünd. Für die Bürgermeisterwahl am Sonntag, 17. Juni, gibt es nur einen Kanditaten. Es tritt an: der Amtsinhaber Georg Ruf. Die Regularien hat der Gemeindewahlausschuss bereits festgelegt. Heute um 19.30 Uhr ist Kandidatenvorstellung. weiter
BAU Firmen-Einsprüche bringen Stuttgarts Zeitplan durcheinander

Klinik-Neubau verzögert sich

Auf Deutschlands größter Krankenhausbaustelle kommt es möglicherweise zu Verzögerungen. Der Grund: Die Stuttgarter Stadtverwaltung muss die Ausschreibung für den Neubau der Frauen- und Kinderklinik am Katharinenhospital in der Nähe des Bahnhofs überprüfen. weiter

Kulturausfahrt nach Karlsruhe

LORCH   Die Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins fährt am Sonntag, 3. Juni, nach Karlsruhe. Abfahrt ist um 7 Uhr am Bahnhof Lorch, Rückkehr gegen 20 Uhr. Erwachsene zahlen für Busfahrt, Stadtführung und Eintritte 20 Euro. Anmeldung bis 1. Juni unter (07172) 2803 oder (07181) 81527. weiter
  • 286 Leser

Leckere Salzkuchen

Trotz widriger Wetterverhältnisse wurde das Straßenfest des Musikvereins Ruppertshofen abgehalten. Die Besucher ließen sich vom Regen nicht abschrecken und genossen die leckeren Salzkuchen und Salate. Am Sonntag ging das Fest weiter. Die Unterhaltung erfolgte durch den MV Spraitbach. weiter
  • 284 Leser

Lorcher Albverein auf Wanderschaft

Unter der Führung von Andreas Fila wanderten die Mitglieder des Albvereins Lorch von Kleinaspach hinauf zum Vöhrenberg. Von dort ging es weiter nach Einöd und über Völkleshofen nach Neuwirtshaus. Durch herrliche Weinberganlagen und gutem Blick über das Bottwartal ging die Wanderung unterhalb der einstigen Welfenburg Lichtenberg - die 1170 bis 1180 von weiter
hable werbeartikel Seminar angeboten - Wiederholung im September

Mailings und Artikel kombiniert

Wie entsteht eine Mailing-Idee? Worauf muss man bei der Textgestaltung achten? Welcher Werbeartikel passt zu meinem Mailing? Mit diesen Fragen setzten sich in Stuttgart die Teilnehmer des Seminars „Mailings und Werbeartikel“ auseinander. weiter
  • 400 Leser
Pfarrkirche Peter und Paul Außensanierung kostet statt 100 000 nun voraussichtlich 192 000 Euro

Mehr aus den Rücklagen nehmen

Bei der Haushaltssitzung im April war die katholische Kirchengemeinde noch von einem Betrag von 100000 Euro für die Sanierung der Außenfassade der Pfarrkirche Peter und Paul ausgegangen. Die Kosten wurden nun mit rund 192000 Euro beziffert. weiter
  • 189 Leser
DRK-Ortsverein Waldstetten Ehrungen, Rückblick auf Geleistetes und Neuwahlen im Mittelpunkt der jüngsten Hauptversammlung

Mit neuer Satzung auf bewährter Erfolgsspur

Hauptversammlung hielt der DRK-Ortsverein Waldstetten im Vereinsheim der Kleintierzüchter. Rührig ist das DRK, wie der Bericht des Vorsitzenden Dieter Hofmann deutlich machte. weiter

Mit Widmung die besondere Lektüre

Da ist viel Jantschik drin, sagt so mancher GT-Leser nach der Lektüre von Anja Jantschiks jüngstem Krimi „Blauäugig“. Denn Lesern dieser Zeitung ist die Autorin bekannt durch ihre Berichte und Reportagen insbesondere aus dem Schwäbischen Wald. Bei der Signierstunde in der Buchhandlung Herwig dieser Tage kam deshalb auch so manches Gespräch weiter
carl zeiss smt ag Revolutionäres Gerätekonzept überzeugt

Neue Arbeitsplätze

Die Semiconductor Metrology Systems Division (SMS) von Carl Zeiss SMT hat sich bei einer internationalen Ausschreibung für ein Messsystem zur Fertigung von Mikrochips durchgesetzt. weiter
  • 384 Leser
GEMEINDERAT NERESHEIM

Neue Heizungen für drei Gebäude

Verschiedene öffentliche Gebäude werden mit neuen Heizungssystemen ausgestattet. Die alten entsprechen nicht mehr geltenden Bestimmungen oder verbrauchen zu viel Brennstoff. weiter
ABWASSER In gut einem Monat geht die 80 000-Euro-Anlage in Betrieb

Neue Mechanik für die Kläranlage

Die neue Kompaktanlage zur Klärung des Abwassers ist in Wißgoldingen angekommen. In gut einem Monat geht sie in Betrieb, kündigt Waldstettens Bauamtsleiter Rudolf Roßmann an. weiter
CITYMANAGEment Am 2. Juli bezieht der neue Citymanager Wolfgang Weiß sein Büro im Aalener Rathaus

Neues Erleben des Altbekannten

Im März war er das erste Mal in Aalen. Seitdem steht er wöchentlich einmal morgens zwischen 3 und 4 Uhr auf, düst gute 500 Kilometer aus dem sauerländischen Meschede hierher, für den Jourfix mit dem Vorstand von Aalen City aktiv (ACA), und um sich ein rundes Bild von der Kocherstadt zu machen. Am 2. Juli bezieht der neue Citymanager Wolfgang Weiß sein weiter
  • 193 Leser
Aktion familie Angebote von Stadt und Firmen bei Kinderbetreuung

Oft noch Neuland

Kinder- und Ferienbetreuung sind zurzeit große Themen. Auch in Gmünd. Die Stadt Gmünd bietet in diesem Jahr eine durchgängige Ferienbetreuung an. weiter
mineralbäder

Parkhaus ab morgen

Nach neunmonatiger Bauzeit ist das Parkhaus für die Mineralbäder Leuze und Berg fertig. Es öffnet morgen. Nun stehen den Badegästen über 300 Parkplätze zur Verfügung. weiter

Polizei sucht Verkehrsrowdy

AALEN–OBERALFINGEN Am Dienstag gegen 13.30 Uhr wollte ein Autofahrer aus Richtung Oberalfingen nach rechts in die Westumgehung einfahren, in Richtung Autobahn A 7. Dabei beachtete er nicht einen vorfahrtsberechtigten norwegischen Sattelzug.Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der Sattelzug nach links aus, beschädigte dabei aber einen auf der weiter
global equity partners (GEP) Neuer Eigner von Varta Microbattery wird ausgezeichnet

Preis für Engagement bei Varta

Gestern konnte anlässlich der 3. Venture Capital & Private Equity Award Verleihung die Global Equity Partners Beteiligungs-Management AG (GEP) gleich mit zwei Investmentstories überzeugen. Im Bereich „Mittelstand und industrielle Beteiligungen“ landete der BENE Börsegang auf Platz 1. Der Kauf der Varta Microbattery GmbH in Ellwangen, weiter
  • 425 Leser
St.-cyriakus

Sanierung geplant

Mittelfristig sollen Auferstehung-Christi-Kirche und das Gemeindezentrum saniert werden. Auf diesen Grundsatzbeschluss einigte sich Bettringens katholischer Kirchengemeinderat. weiter
St.-cyriakus

Sanierung geplant

Mittelfristig sollen Auferstehung-Christi-Kirche und das Gemeindezentrum saniert werden. Auf diesen Grundsatzbeschluss einigte sich Bettringens katholischer Kirchengemeinderat bei der Klausurtagung vom 18. bis 20. Mai im Enzklösterle. weiter
vERKEHR Durch Belagseinbauarbeiten kommt es in Wasseralfingen an zwei Kreiseln zu erheblichen Verkehrsbehinderungen

Schüler übernehmen Gestaltung

Zwei Kreisel in Wasseralfingen stehen kurz vor der Fertigstellung. Sowohl beim Kreisel an der Bürglesteige als auch beim Kreisel Binsengasse/Stiewingstraße gehen die Bauarbeiten deutlich sichtbar mit großen Schritten voran. Durch Belagseinbauarbeiten kommt es bis voraussichtlich Mittwoch, 6. Juni, zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. weiter
  • 213 Leser
polizei Europaletten und Gitterboxen im großen Stil gestohlen - Ermittler gehen von mindestens 48 Fällen aus - vier Männer festgenommen

Spuren reichen bis in den Ostalbkreis

Gitterboxen und Europaletten in großem Stil haben vier Männer gestohlen und verkauft. Seit Monaten ermitteln Polizeibeamte aus Waiblingen und Esslingen. Die Spur reicht bis auf die Ostalb. weiter
  • 197 Leser

Tessalino und Tessalina besuchten Theodor-Heuss-Schule

Mit viel Phantasie, Energie und Motivation gestalteten die Kinder der Klasse 4b eine erlebnisreiche Unterwasserwelt. Durch die „Stiftung Lesen“ bekamen sie die Möglichkeit, an diesem Wettbewerb teilzunehmen. DankKlassenlehrerin Barth entstanden während des Kunst- und Deutschunterrichts ein kindgroßer Neptun, eine Burg, ein Schiff aus Draht, weiter
  • 140 Leser

Thymianpolenta

Für sechs Portionen Thymian, Rosmarin, 1 l Milch, 150 gr. Polenta, 4 Schalotten, Salz, Pfeffer, Öl oder Butter, Brühwürze. Schalottenwürfel und Thymian anschwitzen, Milch aufgießen, aufkochen lassen und mit Brühwürze, Muskat, Salz abschmecken. Die Polenta einrühren, die Masse quellen lassen und im Wasserbad warm stellen. Für die Fingerfood-Variante weiter
  • 123 Leser

Und Hans Gebhard?

Zu „Unvorstellbares in den Vitrinen“:„Groß war das Interesse bei der Ausstellungseröffnung im Ellwanger Schloss zu den Hexenprozessen. Auch das Einführungsreferat des Ellwanger Stadtarchivars Dr. Eberl war hochinteressant. Ich war allerdings höchst verwundert und auch enttäuscht, dass weder in Ihrem Artikel noch in dem Vortrag der weiter
  • 139 Leser

Unesco-Welterbetag im Limesmuseum

AALEN   Am kommenden Sonntag, 3. Juni, wird im Limesmuseum Aalen zwischen 14 und 17 Uhr der „Unesco-Welterbetag“ begangen.Vier Führungen von je 30 Minuten Dauer führen je zwei Mal durchs Kastellgelände (14. 30 und 15.30 Uhr) sowie durch die Sonderausstellung „Formschön“ (15 und 16 Uhr).Ab 14 Uhr gibt's Aktionen wie weiter
  • 137 Leser

Verlosung Schlossgartenschau

ESSINGEN   Für die Schlossgartenschau auf Schloss Hohenroden am Samstag, 2. Juni, und am Sonntag, 3. Juni hat die Schwäbische Post gestern 20 mal zwei Karten verlost. Die Gewinner der Karten sind: Ingrid Bader (Aalen), Sonja Schäffler (Essingen), Heidrun Lang (Essingen), Brigitte Meck (Essingen), Thomas Rätz (Aalen), Manfred Höflacher (Aalen-Hofen), weiter
  • 184 Leser
HEIMATGRUPPE ISERGEBIRGE 53 Teilnehmer aus Schwäbisch Gmünd verbrachten eine Woche in der "alten Heimat", der Gegend um Gablonz

Viele Erinnerungen wurden wachgerufen

Es war die siebte Busfahrt in die „alte Heimat“ nach Gablonz an der Neiße unter der Reiseleitung von Kurt Kohl. Diesmal war der Bus mit 53 Teilnehmern besetzt. weiter
SCHÜTZENVEREIN RAINau-BUCH Großes Festwochenende steht an

Voller Tatendrang

Die Schützen aus Rainau-Buch laden am kommenden Wochenende zu ihrem großen Sommerfest ein. Vom Freitag, 1. Juni, bis Sonntag, 3. Juni, soll kräftig gefeiert werden. Auf dem Programm stehen neben einer schrillen 70er Jahre Show, einem zünftigen Blasmusikabend und dem 7. Bucher Sommerbiathlon auch der SchwäPo-Wandertag 2007. weiter
  • 168 Leser
geschichte Gerhard Stiegele bereichert die Römer-Abteilung des Gmünder Museums

Von privaten Sammelstücken getrennt

Seit seiner Kinderzeit forscht er der Gmünder Geschichte nach. Nun hat Gerhard Stiegele einen Teil seiner archäologischen Sammlung dem Gmünder Museum als Dauerleihgabe überlassen und damit die Darstellung der römischen Vergangenheit Gmünds wesentlich bereichert. weiter
geschichte Gerhard Stiegele bereichert die Römer-Abteilung des Gmünder Museums

Von privaten Sammelstücken getrennt

Seit seiner Kinderzeit forscht er der Gmünder Geschichte nach. Nun hat Gerhard Stiegele einen Teil seiner archäologischen Sammlung dem Gmünder Museum als Dauerleihgabe überlassen und damit die Darstellung der römischen Vergangenheit Gmünds wesentlich bereichert. weiter

Wenn die fünf Sinne schwinden - sieben Tipps

Essen Demenzkranke anders? - Auch bei psychisch gesunden alten Menschen treten oft Gewichtsverlust und Unterernährung auf. Anders als Demenzkranke aber wissen sie, dass Essen und Trinken lebensnotwendig sind. Demenzkranke sind zu solchen Überlegungen oft nicht mehr fähig. Sie essen und trinken zu wenig, weil sie weder Hunger noch Durst spüren. Ihr Hungergefühl weiter
  • 208 Leser
Guten Morgen

Wertstoffhof im wilden Westen

Die Vorfreude auf den nächsten Samstag ist schon riesig. Sorgsam sortierte Tüten mit Papier, Pappe, Batterien und Altkleidern stehen schon ungeduldig im Keller. Wir erinnern uns an den letzten Kampf-Samstag auf dem Wertstoffhof, gedrängt im kurzen Zeitfenster der Öffnungszeiten. Schon in der langen Autoschlange vor der Einfahrt liegen die Nerven blank weiter
  • 208 Leser
grundstücksmarkt Erstmals gibt es eine Art Mietspiegel und eine Übersicht über Grundstücke und Hauspreise in Aalen

Wohnungsmarkt in Aalen entspannt

Zum ersten Mal hat die Stadt einen inoffiziellen Mietspiegel und eine Übersicht über den Immobilienmarkt veröffentlicht. In der Kernstadt liegt die durchschnittliche Miete bei fünf Euro je Quadratmeter. In den Stadtteilen dominieren Einfamilienhäuser, die zum Beispiel in Hofen schon ab 120 000 Euro zu kaufen sind. weiter
  • 282 Leser

Zum Muttertag

Die Kindergartenkinder des katholischen Kindergartens St. Konrad in Lorch luden als Dankeschön für all die liebevolle Zuwendung ihre Mütter in ihre Kindergartengruppen ein. Mit einem selbstgebackenen Kuchen und einer Spielstunde, mit Liedern, Geschichten und Spielen wurden die Mütter überrascht. weiter
  • 256 Leser

Zum Oberen Stollenhof wandern

Waldstetten   Die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins wandert am Sonntag, 3. Juni, zum Oberen Stollenhof. Treffpunkt ist um 8.30 Uhr bei Getränkemarkt Meyer in Waldstetten. Die Wanderung führt über den Prozessionsweg zum Hoffest zu Gunsten des Fördervereins Kinderheim Malachowa in Russland beim Oberen Stollenhof. Um 10.30 Uhr weiter
  • 126 Leser
berufSschulzentrum ellwangen SHK-Kundendiensttechniker

Zwischen Geselle und Meister

ellwangen   In einer Feierstunde für die Absolventen der Weiterbildungsmaßnahme Sanitär - Heizung - Klima - Kundendiensttechniker am Beruflichen Schulzentrum Ellwangen wies Schulleiter Dr. Wolfgang Fähnle auf die Bedeutung dieser Ausbildungseinrichtung für das Handwerk in unserer Region hin.Der SHK- Kundendiensttechniker stellt eine neue Position weiter
  • 299 Leser

Regionalsport (13)

Ausbildung von Judoka-Agenten erfolgreich abgeschlossen

Im Rahmen der bundesweiten Aktion „Kim macht stark!“ wurden bei der Judoabteilung der DJK SG Ellwangen rund 70 Judokas ausgebildet (wir berichteten). Zum Abschluss der fünfwöchigen Aktion schaute der Oberbürgermeister und Schirmherr Karl Hilsenbek beim Training vorbei. Hilsenbek begrüßte die Teilnehmer stilgerecht mit einer tiefen Verbeugung, weiter
  • 142 Leser
MOTORSPORT Reichelt belegt im zweiten Rennen Rang sieben

Bester Neueinsteiger

Der in diesem Jahr erstmals in der internationalen Deutschen Meisterschaftsklasse „Supersport“ startende Lars Reichelt vom MSC Reichenbach lässt aufhorchen. Er belegt bei seinem zweiten Rennen in Oschersleben den siebten Rang. weiter
  • 191 Leser
TENNIS TC Ellwangen

Bäuerle Erster

Um die Wette mit dem Wetter strahlten die diesjährigen Junioren-Clubmeister des TCE Ellwangen, als sie unter lebhaftem Beifall der zum Teil nicht mehr so jungen Clubmitglieder ihre Siegerpokale entgegennahmen. Michael Haag unterlag im Finale dem späteren Sieger Manuel Bäuerle. Maximilian Kröll landete auf dem Bronzeplatz der Junioren. Die TCE-Nachwuchsspieler weiter
  • 193 Leser
FUSSBALL WFV-Pokal - Während die Spieler des FC Normannia Gmünd ausgelassen den Pokalsieg feiern, verschwindet Alexander Zorniger in der Umkleidekabine des Aalener Waldstadions

Für zwei Minuten ganz alleine

Es war ein Sieg fürs Geschichtsbuch – das 2:1 (0:1) des FC Normannia im Endspiel des WFV-Pokals gegen den SSV Ulm 1846. Mehr noch: Durch den Einzug in den DFB-Pokal träumen die Gmünder nun vom ganz großen Los in der ersten Runde. Und von der großen Kasse. Trainer Alexander Zorniger über den Triumph und die Folgen. weiter
  • 120 Leser
benefizlauf Baden-Württemberglauf von Mannheim auf den Feldberg - Entzündung am Schienbein macht Probleme

Im Schlussspurt endlich bergauf

Walter Hösch lässt sich nicht aufhalten. Trotz starker Schmerzen im Schienbein heißt das Ziel auf der heutigen letzten Etappe: Ankunft auf dem Feldberg. Dann wird der Lindacher mit seiner Frau Kerstin den Benefizlauf zugunsten der Down-Syndrom-Stiftung vom tiefsten Punkt Baden-Württembergs zum höchsten erfolgreich beendet haben. weiter
  • 246 Leser

Juniorteam holt sich den Titel

Die C-Junioren des Juniorteams Aalen sind Bezirksmeister. Der Bezirksmeistertitel berechtigt die Teilnahme an den Aufstiegsspielen in die Landesstaffel. Auf dem Bild die Mannschaft, obere Reihe v. l.: Trainer Kurt Ilg, Fabio Kaufmann, Sebastian Pehl, Nickolas Weizmann, Lukas Frei, Patrick Zurek, Manuel Landgraf, Oli Schulz. Mitte v. l.: Trainer Oliver weiter
  • 246 Leser
SCHACH Landesliga - DJK Ellwangen I holt Titel und steigt in die Verbandsliga-Württemberg-Nord auf

Klasse halten als neues Ziel

Mit 18:0 Mannschaftspunkten errang die erste Mannschaft der DJK Ellwangen die Meisterschaft der Schach-Landesliga und steigt in die Verbandsliga Württemberg Nord auf. Besonders erfreulich ist der fünfte Rang der DJK Ellwangen II, die den Klassenerhalt sicher stellte. weiter
  • 128 Leser
SKI ALPIN TSV Oberkochen - Mitglieder bei Laune halten

Kreativität gefragt

„Wir müssen was tun, neue Angebote müssen her, sonst laufen uns die Mitglieder weg“, betonte Hans Fuchs, erster Vorsitzender und Skiabteilungsleiter des TSV Oberkochen. weiter
  • 209 Leser
SCHIESSEN Landesliga KK 3 x 20 - Hermann Martin Albrecht tagesbester Kreisschütze

Neßlau erstmals vor Rosenberg

Der Aufwärtstrend in der Landesliga Kleinkaliber 3 x 20 hielt auch im dritten Durchgang zum Abschluss der Vorrunde an. Die 20 Mannschaften schraubten ihren Schnitt auf 1691 Ringe. Mit Wiesensteig, Hengstfeld und Simmozheim haben inzwischen zehn Teams die Schallgrenze von 1700 Ringen erreicht oder deutlich überboten. weiter
  • 189 Leser
SCHIESSEN Bezirksliga KK 3 x 10 - SK Aalen-Neßlau II rutscht trotz Sieg ab

SVG II verteidigt Spitze

Trotz des leichten Abwärtstrends von 829 über 828 auf jetzt 818 Ringe reichte es dem SV Göggingen zum Abschluss der Vorrunde der Bezirksliga KK 3 x 10 doch noch zu einem knappen 818:804-Heimsieg gegen den SV Dirgenheim und zur Verteidigung der Tabellenführung (2475) mit vier Ringen Vorsprung vor dem SV Reichenbach i.T. I. weiter
  • 198 Leser
FUSSBALL Frauen-Bundesliga

Treyer verlängert

Ramona Treyer, Spielführerin des TSV Crailsheim, bleibt ihrem Verein auch in der neuen Saison erhalten. Die 28-jährige Mittelfeldspielerin, die seit 2003 für den württembergischen Frauenfußball-Bundesligisten spielt, verlängerte ihren Kontrakt um ein weiteres Jahr. Treyer bildete in der aktuellen Spielzeit zusammen mit Tanja Wörle das kreative Mittelfeldzentrum weiter
  • 171 Leser

Überregional (119)

JUSTIZ / Ein Jahr danach

'Bruno' und noch kein Ende

Prozess um Abschuss des Braunbären
Knapp ein Jahr nach dem Tod des Braunbären 'Bruno' beschäftigt der Fall das Verwaltungsgericht München. Es geht darum, ob der Abschuss rechtswidrig war. weiter
  • 455 Leser
FC BAYERN / Auch Rummenigge bestätigt Toni-Transfer

'Exakt elf Millionen Euro Ablöse'

Einen Tag nach dem AC Florenz hat auch der FC Bayern den Transfer von Weltmeister-Stürmer Luca Toni bestätigt. 'Ja, wir sind uns mit dem Spieler einig. Er wird bei uns einen Vertrag bis zum 30. Juni 2011 unterschreiben. Am 8. Juni wird er zur medizinischen Untersuchung nach München kommen und dann öffentlich präsentiert werden', sagte Bayerns Vorstandschef weiter
  • 452 Leser
NAHVERKEHR / Bundesverkehrsminister Tiefensee sichert Augsburg 94 Millionen Euro zu

'Jahrhundertprojekt' gesichert

OB Wengert: Der Durchbruch ist geschafft - Straßenbahnen teurer
Oberbürgermeister Wengert sieht den Durchbruch geschafft. Die Finanzierung des 'Jahrhundertprojekts' der Stadt Augsburg, die 'Mobilitätsdrehscheibe', scheint gesichert. Verkehrsminister Tiefensee hat bekräftigt, dass der Bund seinen Anteil an den Kosten bezahlt. weiter
  • 314 Leser
MUSICAL / Neues Programm im Festspielhaus am Forggensee

'Les Miserables' nach der Pleite

Nach dem Bankrott des Ludwig-Musicals zieht das Musical 'Les Miserables' in das Festspielhaus am Fuße von Schloss Neuschwanstein ein. Das Stück wird vom 3. bis 19. August gespielt. Im Anschluss, von 22. bis 26. August, präsentiert das Festspielhaus am Forggensee einen Querschnitt aus der Musical-Welt. Das Musical 'Ludwig²' hatte im März nach knapp zweijähriger weiter
  • 399 Leser
KULTURPOLITIK / Der abberufene Geschäftsführer der Bundeskunsthalle wehrt sich

'Stark egozentrische Persönlichkeitsentfaltung'

Im Skandal um verschwendete Steuergelder in Millionenhöhe hat sich jetzt der abberufene kaufmännische Geschäftsführer der Bundeskunsthalle, Wilfried Gatzweiler, zu Wort gemeldet. In einer 50-seitigen persönlichen Erklärung übt er heftige Kritik an Rechnungsprüfern, dem Intendanten des Hauses, Wenzel Jacob, und dem Kuratoriumsvorsitzenden Hermann Schäfer. weiter
  • 351 Leser
DEUTSCHER MIETERBUND / Kein Bundesland gibt weniger für den Mietwohnungsbau aus

'Verfehlte Förderpolitik im Südwesten'

Der Deutsche Mieterbund bezeichnet die Wohnungsbaupolitik in Baden-Württemberg als verfehlt. Kein anderes Bundesland gebe weniger Mittel für den Mietwohnungsbau. Dabei herrsche in Stuttgart und auch den Universitätstädten akuter Mangel an bezahlbarem Wohnraum. weiter
  • 625 Leser
WELTNICHTRAUCHERTAG / Qualmen ist das größte vermeidbare Gesundheitsrisiko

293 Millionen Glimmstängel pro Tag

In Deutschland raucht jeder fünfte Erwachsene - Weltweit stirbt jeder Zehnte an den Folgen der Sucht
Rauchen bleibt das größte vermeidbare Gesundheitsrisiko. Das sagt Gesundheitsministerin Ulla Schmidt. Heute wird wieder der Weltnichtrauchertag begangen. weiter
  • 381 Leser
FAUSTKAMPF

90-Jährige büßt Prothese ein

Bei einem nicht alltäglichen Streit zwischen einer 85 Jahre alten Coburgerin und ihrer 90-jährigen Nachbarin sind gestern die Fäuste geflogen. Durch einen Kinnhaken der Jüngeren habe die Ältere einen Teil ihrer Zahnprothese eingebüßt, teilte die Polizei in Coburg mit. Die Angreiferin hatte am Vormittag bei ihrem im gleichen Haus lebenden Opfer geklingelt. weiter
  • 379 Leser
FUSSBALL

Absteiger will Buchwald

Bundesliga-Absteiger Alemannia Aachen steht offenbar vor der Verpflichtung von Guido Buchwald als neuem Fußball-Trainer. Der Weltmeister von 1990 wird sich in den nächsten Tagen offenbar mit Aachens Sportdirektor Jörg Schmadtke zu Verhandlungen treffen. 'Aachen, das ist nicht uninteressant', sagte Buchwald und ergänzte: 'Die Finanzen wären nicht das weiter
  • 347 Leser
FLUGZEUGABSTURZ / Freispruch für die angeklagten Skyguide-Mitarbeiter gefordert

Acht Verteidiger einig: Schuldig ist der Tote

Jetzt fehlt nur noch das Urteil: In der Schweiz ist gestern der Skyguide-Prozess zu Ende gegangen. Die Verteidiger alle acht Angeklagten plädierten auf Freispruch. weiter
  • 401 Leser
vfl Wolfsburg

Alles klar mit Felix Magath?

Felix Magath steht angeblich als Team-Manager des VfL Wolfsburg kurz vor der Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. Der frühere Trainer des FC Bayern soll neuer starker Mann bei den Niedersachsen werden. Die Gespräche zwischen dem 53 Jahre alten Ex-Nationalspieler und dem Verein seien fast abgeschlossen, hieß es. Ob eine endgültige Entscheidung bei der weiter
  • 415 Leser
INTERNET

Alte Meister online

Die Gemäldegalerie Alte Meister in Dresden ist gestern als originalgetreue Kopie in der Internet-Welt Second Life eröffnet worden. Die Räume der Gemäldesammlung im Zwinger sind maßstabsgetreu nachgestaltet und alle 750 ausgestellten Meisterwerke präsent. Der Vorteil gegenüber der realen Welt: Die virtuelle Galerie hat rund um die Uhr geöffnet. weiter
  • 415 Leser
VORTEILSNAHME

Anklage gegen Rathauschef

Die Staatsanwaltschaft Tübingen hat Anklage gegen Michael Waibel, Bürgermeister der Albgemeinde Pfronstetten, erhoben. Die Behörde wirft dem 40-Jährigen Verwahrungsbruch, Vorteilsannahme und versuchte Nötigung sowie Verletzung von Privatgeheimnissen in drei Fällen vor. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft soll Waibel unter anderem Briefe an die Kommunalaufsicht weiter
  • 313 Leser
GESUNDHEIT / Neuer Vorstoß aus dem EU-Parlament

Arbeiten ohne Qualm

Tabakindustrie soll Folgekosten des Rauchens tragen
Die deutschen Vorschriften zum Nichtraucherschutz gehen der EU nicht weit genug. Deshalb wird ein Gesetz vorbereitet, das EU-weit ein generelles Rauchverbot für geschlossene Arbeitsplätze vorsieht. Zudem soll die Tabakindustrie die finanziellen Folgen des Rauchens tragen. Karl-Heinz Florenz will Ernst machen mit der rauchfreien Gemeinschaft. 'Zum Schutz weiter
  • 319 Leser
UMWELTTECHNIK / Branche sieht zweistelliges Wachstum

Auf dem Weg zur Leitindustrie

Der Anteil der Umwelttechnik an der deutschen Industrieproduktion wird bis zum Jahr 2030 auf 16 Prozent steigen und damit die Automobilbranche überholen. weiter
  • 630 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Länderspiel in Wien Österreich - Schottland 0:1 (0:0) ·U-16 Junioren, Länderspiel in Berlin Deutschland - Frankreich 1:0 (1:0) TENNIS FRENCH OPEN in Paris (15,3 Mio. Euro) ·Herreneinzel, 1. Runde: Djokovic (Serbien/Nr. 6) - Giraldo (Kolumbien) 6:3, 7:6 (7:3), 6:4, Garcia-Lopez (Spanien) - Berdych (Tschechien/Nr. 10) 7:5, 6:4, 6:4, Ferrer (Spanien/Nr. weiter
  • 347 Leser
AUSSTELLUNG / Nicht unbedingt die allerschönsten Franzosen sind aus New York gekommen

Aus dem Salon an die frische Luft

Wie Berlin 147 französische Werke des 19. Jahrhunderts zum Großereignis aufbläst
Ein Vorab-Triumph des Vermarktungsrummels: 147 Werke aus dem New Yorker Metropolitan Museum sollen in der Berliner Neuen Nationalgalerie an den Riesenerfolg der freilich weit qualitätvolleren MoMA-Schau anknüpfen. Die Rechnung dürfte aufgehen. weiter
  • 364 Leser
RASSISMUS

Ausländer verprügelt

Ein 39-jähriger Ausländer ist in der mittelfränkischen Stadt Bad Windsheim von zehn Männern zusammengeschlagen worden. Nach Angaben der Polizei von gestern hatte ihn die Gruppe unter 'Ausländer raus'-Rufen vor einem Lokal angegriffen. Die Männer hätten von dem Mann erst abgelassen, als sich mehrere Zeugen dazwischenstellten. weiter
  • 435 Leser

Ausstellung

Rennpferd und Schaf Liebevoll illustrierte Kinderbücher aus dem Verlag des Kunstsammlers Lothar-Günther Buchheim sind in der Villa Maffei in Feldafing am Starnberger See zu bewundern. Gezeigt werden unter anderem die Bücher 'Onkel Max' und 'Jackie, das Rennpferd', die der im Februar gestorbene Buchheim Anfang der 60er Jahre selbst geschrieben hat. Daneben weiter
  • 386 Leser
TARIFSTREIT / Lohngespräche abgebrochen

Bahntochter rechnet mit Busfahrer-Streik

Nicht nur im Schülerverkehr drohen Ausfälle, wenn sich Bahn und Gewerkschaften nicht einigen. Im Juli läuft auch die Friedenspflicht für das Schienenpersonal aus. weiter
  • 567 Leser
CARITAS

Behinderte als Gästeführer

In einem bundesweit einmaligen Projekt will der Caritasverband Stuttgart Menschen mit geistiger Behinderung zu Gästeführern ausbilden. Die Landesstiftung unterstützt nach eigenen Angaben dieses sowie 13 weitere Vorhaben, die die Selbstständigkeit von Behinderten fördern sollen, mit insgesamt 1,5 Millionen Euro. Das Caritas-Projekt soll dazu beitragen, weiter
  • 408 Leser
GESELLSCHAFT / Postboten sollen besser vor Hunde-Attacken geschützt werden

Beim Angriff nicht die Flucht ergreifen

2003 wurden in Deutschland 2000 Postboten von Hunden gebissen. Seit die Auszubildenden im Umgang mit den Vierbeinern trainiert werden, sind es nur noch 610. weiter
  • 411 Leser
DOPING / In Freiburg regt sich Widerstand

BKA übernimmt die Ermittlungen

Das BKA übernimmt die Ermittlungen gegen die in den Doping-Skandal verwickelten Ärzte. In Freiburg wächst indes der Widerstand gegen eine Pauschalverurteilung. weiter
  • 373 Leser

Buch und CD-Box

Konstantin Weckers literarische Rückschau ist unter dem Titel 'Die Kunst des Scheiterns' erschienen (Piper Verlag, 256 S., 18 EUR). Das Label Bear Family Records hat tief in die Archive gegriffen: Die Box 'Alle Lust will Ewigkeit' umfasst auf zehn CDs die Live-Aufnahmen der Jahre 1975 bis 1987 (ca. 250 EUR), 'Zwischenräume' die Studio-Aufnahmen 1973-1987 weiter
  • 419 Leser
SPEZIALITÄT / Jeden Morgen 20 Brotstangen für den Präsidenten

Bäcker, der kein Hoflieferant sein will

Weil er den Wettbewerb des besten Baguette von Paris gewann, muss und darf Arnaud Delmontel jeden Tag 20 Brotstangen in den Elysée-Palast liefern. weiter
  • 342 Leser
AKTIENMÄRKTE

China verunsichert

Ein kräftiger Kursrutsch in China verunsicherte auch das hiesige Marktgeschehen. Der wichtigste Aktienindex in China geriet unter Druck, nachdem die Regierung bestimmte Steuern auf Aktiengeschäfte angehoben hat. Damit soll eine Überhitzung verhindert werden. Das zog auch den Dax leicht nach unten. Nahezu alle Branchen gaben nach. Eine Ausnahme machte weiter
  • 589 Leser
KLIMA / Russische Politiker wollen die Erderwärmung nicht wahrhaben

Das frostige Sibirien taut auf

Trotz immer kürzerer Winter werden die Ergebnisse des UN-Berichts angezweifelt
Weltweit hat der Klimabericht der Uno für Aufregung gesorgt. Russische Politiker bleiben dagegen gelassen, leugnen die Ergebnisse oder wiegeln ab. Es war ein Treffen mit hochgesteckten Erwartungen. Mehr als 200 Spezialisten aus aller Welt waren nach Sankt Petersburg gekommen, um auf der mehrtägigen Konferenz 'Russland und das Kyoto-Protokoll' Schwung weiter
  • 349 Leser
LEHRLINGE / Tarifvergütungen variieren stark

Der Bau ist Spitze

Um 1 bis 3 Prozent sind die Lehrlings-Vergütungen im vergangenen Jahr gestiegen. Am besten zahlt das Bauhauptgewerbe, am wenigsten Dienstleister. weiter
  • 570 Leser
FORMEL 1 / Angeblich noch zwei Rennen zur Bewährung

Der Druck auf Schumacher wächst

Ralf Schumachers Tage bei Toyota scheinen gezählt. Nach der Talfahrt in dieser Saison schließt das Formel-1-Team mit Sitz in Köln offenbar eine vorzeitige Trennung von seinem teuersten Angestellten nicht länger aus. Die Suche nach einem möglichen Nachfolger hat angeblich schon begonnen. 'Wir beobachten den Markt', sagte Team-Präsident John Howett. Insider weiter
  • 331 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (047. Folge)

47. Folge »Wie kann er das wollen, wenn er bis vor kurzem im Gefängnis war?« »Er ist ebenfalls Chemiker und Physiker«, sagte Hanna. »Er ist ebenfalls Chemiker und Physiker«, sagte Hanna. »Ja, schon, aber in den letzten sechs Jahren ist wissenschaftlich und technisch so viel passiert. Wenn da einer bei der Entwicklung nicht mit dabei war, findet er den weiter
  • 466 Leser
PROZESS / Mutter erdrosselte ihre Söhne

Die Frau an letzter Stelle

Angeklagte schildert eine Ehe dicht am Absturz
Eine Mutter hat ihre beiden Söhne umgebracht. Im Prozess vor dem Landgericht Heilbronn sagt sie nichts zur Tat, aber sie schildert ein Familienleben, in dem sie selber 'an letzter Stelle' gekommen sei. Ihrem Mann seien Motorradclub und Computer wichtiger gewesen. weiter
  • 357 Leser
fifa-kongress

Ehrenmedaille freut 'MV'

Der ehemalige DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder wurde gestern beim Fifa-Kongress in Zürich zum Ehrenmitglied des Fußball-Weltverbandes ernannt. weiter
  • 371 Leser
fifa-kongress

Ehrenmedaille für 'MV'

Fifa-Präsident Joseph Blatter hat Gerhard Mayer-Vorfelder gestern zum Ehrenmitglied des Fußball-Weltverbandes ernannt. Zum Auftakt des 57. Fifa-Kongresses erhielt der 74 Jahre alte deutsche Spitzenfunktionär von Blatter, der heute in seinem Amt bis 2011 bestätigt wird, eine Ehrenmedaille und Urkunde überreicht. 'Ich bin tief gerührt über diese Ehrung. weiter
  • 372 Leser
MEDIZIN / Deutsche Forschungsgemeinschaft gibt 2,5 Millionen Euro

Ein poröser Knochen trägt kein Implantat

Eine überregionale Forschergruppe unter Ulmer Leitung will klären, warum Knochenbrüche bei Osteoporose-Patienten schlechter heilen. Für diese Arbeit erhalten die Wissenschaftler aus Ulm, Hamburg, Würzburg und München von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) drei Jahre lang insgesamt 2,5 Millionen Euro, wie das Universitätsklinikum Ulm mitteilte. weiter
  • 361 Leser
BUNDESWEHR / Anfang Juni 1957 ertranken 15 Rekruten bei dem Versuch, die Iller zu durchqueren

Ein toter Soldat trug noch den Stahlhelm

50 Jahre nach der Iller-Katastrophe bei Kempten wird der Generalinspekteur der Bundeswehr einen Kranz für die am 3. Juni 1957 ertrunkenen 15 Soldaten niederlegen. Die Rekruten hatten auf Anweisung eines Ausbilders den hochwasserführenden Fluss durchquert. weiter
  • 1002 Leser
SALMONELLEN

Erreger waren im Pudding

Diabetiker-Kost hat nach Meinung von Experten die Salmonellen-Epidemie unter Patienten des Klinikums Fulda ausgelöst. Möglicherweise waren die Erreger in einer Süßspeise. Dorthin seien sie mit hoher Wahrscheinlichkeit über Mitarbeiter in der Krankenhausküche gelangt, berichteten Fachleute in Fulda. Seit Ende April haben sich 271 Patienten und Mitarbeiter weiter
  • 413 Leser
HAMBURGER SV / Verpflichtung von Zidan fast perfekt

Erst Vertrag, dann Operation

Fußball-Bundesligist Hamburger SV steht kurz vor der Verpflichtung von Torjäger Mohamed Zidan. Der Ägypter durchlief gestern in der Hansestadt den obligatorischen Medizincheck. Mit dem 25-Jährigen hat der HSV bereits Einigkeit über einen Vertrag erzielt. Der Stürmer soll für vier Jahre unterschreiben. Auch mit Mainz 05 besteht weitgehend Einigkeit. weiter
  • 339 Leser
ARTENSCHUTZ

EU ist größter Importeur

Die EU ist einer neuen Studie zufolge der weltweit größte Importeur wilder Pflanzen und Tiere. Der Großteil entfalle auf den legalen Handel, der im Jahr 2005 einen Wert von 93 Milliarden Euro erreicht habe, erklärte Volker Homes, Experte von Traffic, dem gemeinsamen Artenschutzprogramm des WWF und der Weltnaturschutzunion IUCN, im Vorfeld der Artenschutzkonferenz, weiter
  • 315 Leser
OBDACHLOSER

Filmreife Flucht vor der Polizei

Auf der Flucht vor der Polizei hat ein 20 Jahre alter Mann in Mannheim einen Sprung aus vier Metern Höhe ohne Verletzungen überstanden. Eine Polizeistreife hatte den Obdachlosen, der wegen mehrerer Delikte festgenommen werden sollte, zufällig in der Innenstadt entdeckt, teilte ein Sprecher gestern mit. Als der Mann die Beamten bemerkte, floh er in eine weiter
  • 291 Leser
HOCHWASSER

Freie Fahrt für Neckarschiffer

Nach dem Zwangsstopp für die Schifffahrt auf dem Neckar soll der Fluss von Heilbronn bis Mannheim nach Einschätzung des Wasser- und Schifffahrtsamtes in Heidelberg schon heute wieder problemlos befahrbar sein. Die am Dienstag angeordnete Sperrung auf dem oberen Neckar von Deizisau (Kreis Esslingen) bis Heilbronn wurde bereits gestern früh wieder aufgehoben. weiter
  • 381 Leser
Giro dItalia

Führender im Zwielicht

Der Italiener Gilberto Simoni hat die 17. Etappe des Giro dItalia gewonnen. Führender der Gesamtwertung bleibt Danilo Di Luca. Er kam auf der 142 Kilometer langen Etappe von Lienz in Österreich auf den 1730 Meter hohen Monte Zoncalon auf Platz vier und liegt 2:24 Minuten vor dem Luxemburger Andy Schleck. Zugleich wurde bekannt, dass das Olympische Komitee weiter
  • 334 Leser
AUSSETZUNG / Polizei ermittelt Mutter des Babys

Geburt allein zu Hause

Die Polizei hat gestern die Mutter des in Geislingen ausgesetzten Babys festgenommen. Die 24-Jährige Bulgarin habe nach Hinweisen ermittelt werden können, teilte die Polizei in Göppingen mit. Die Frau sei in der vergangenen Woche hochschwanger gesehen worden und habe den Verbleib des Kindes nicht erklären können. Der wenige Tage alte Bub war am späten weiter
  • 338 Leser
KAPITALMARKT / DGB will internationale Kapitalanleger bändigen

Gift für Heuschrecken

Teure Kredite und goldene Aktien als Abwehrmaßnahmen
Die 'Heuschrecken' machen nicht nur der Bundesregierung Sorgen. Auch die Gewerkschaften haben die internationalen Kapitalanlagegesellschaften im Blick. Sie fordern mehr Transparenz und strengere Regeln, um Firmen und Arbeitsplätze in Deutschland nicht zu gefährden. weiter
  • 567 Leser
G-8-Gipfel

Heiligendamm abgeriegelt

Eine Woche vor Beginn des G-8-Gipfels hat die Polizei den Tagungsort im Ostseebad Heiligendamm komplett abgeschottet. Zum Schutz der Spitzenpolitiker aus aller Welt wurden gestern Morgen die letzten Lücken im 12,5 Millionen Euro teuren Sicherheitszaun geschlossen. Nach der Schließung des Zaunes dürfen nur noch Anwohner, Hotelbedienstete und Polizisten weiter
  • 333 Leser
EU / Online-Netz Solvit hat mehr als 1600 Fälle gelöst

Helfer bei Behördenzoff

Mit zunehmender Mobilität wachsen die Probleme im EU-Ausland. Das europäische Netzwerk Solvit springt den Bürgern zur Seite. Im vergangenen Jahr fast 500 mal. weiter
  • 721 Leser

Historischer Tiefstand - Immer weniger jugendliche Raucher

Die Zahl jugendlicher Raucher ist in Deutschland 'auf einen historischen Tiefstand gesunken'. Das ergab eine repräsentative Umfrage der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung vom Frühjahr 2007. So sei der Anteil der 12- bis 17-jährigen Raucher von 28 Prozent im Jahr 2001 auf jetzt 18 Prozent gesunken. Seit die Befragungen 1979 begonnen hätten, weiter
  • 345 Leser
Siemens-Betriebsrat

IG Metall will Rücktritt

Die Arbeitnehmer-Organisation AUB ist nach Angaben ihres Gründers Wilhelm Schelsky im Auftrag von Siemens mit verdeckten Schmiergeldzahlungen aufgebaut worden. 'Ich sollte mit dem Geld eine Dachorganisation aufbauen. Und das habe ich getan', sagte Schelsky dem 'Stern'. Er sei verdeckt als Lobbyist für den Elektrokonzern tätig gewesen. 'Es gab einen weiter
  • 608 Leser
ATOMSTREIT / Heute neue Verhandlungen mit der EU

Iran preist militärische Stärke

Einen Tag vor einem neuen Gespräch mit der EU über das umstrittene iranische Atomprogramm plädierte der iranische Außenminister Manuchehr Mottaki erneut für eine Verhandlungslösung, schloss aber aus, dass Teheran auf die Forderung des Weltsicherheitsrates eingeht und sein Programm zur Urananreicherung einstellt. Der iranische Atom-Chefunterhändler Ali weiter
  • 369 Leser
RAD / Erik Zabel bei erster Etappe der Bayern-Rundfahrt auf Platz vier

Jubel für Doping-Sünder

BDR-Präsident Rudolf Scharping verspricht hartes Durchgreifen
Beifall statt Pfiffe: Nur sechs Tage nach seiner tränenreichen Doping-Beichte sitzt Erik Zabel wieder im Sattel. Der 36-jährige Milram-Radprofi kam gestern bei der ersten Etappe der Bayern-Rundfahrt auf Platz vier - und erhielt von Fans und Kollegen weiter
  • 399 Leser
formel 1

Keine Strafe für 'Silberpfeile'

Der Doppelsieg der 'Silberpfeile' in Monaco ist am grünen Tisch bestätigt worden. Nach Auswertung des Funkverkehrs zwischen Team und Fahrern sowie weiterer Daten hat der Automobil-Weltverband Fia gestern entschieden, keine Sanktionen gegen McLaren-Mercedes zu verhängen. Drei Tage nach dem Großen Preis von Monaco sprach die Fia den englisch-deutschen weiter
  • 356 Leser
HAUSBRAND

Kind hat gezündelt

Der Brand in einem Einfamilienhaus in Muggensturm (Kreis Rastatt) am Samstagabend ist durch ein zündelndes Kind verursacht worden. Bei dem Feuer hatten die drei Kinder der Familie leichte Rauchverletzungen erlitten. Wie die Polizei gestern mitteilte, hatte eines der Geschwister beim Zündeln eine Matratze in Brand gesetzt. weiter
  • 430 Leser
EDEKA

Klingelnde Kassen

Die Handelsgruppe Edeka ist so ertragsstark wie nie zuvor in ihrer 100-jährigen Firmengeschichte. Das Betriebsergebnis stieg 2006 um 14 Prozent auf 1,1 Mrd. EUR, teilte das Unternehmen mit. Im Vergleich mit 2004 bedeute dies sogar eine Verbesserung um 40 Prozent. 'Die Konzentration auf unser Kerngeschäft in Deutschland zahlt sich aus', sagte der Vorstandsvorsitzende weiter
  • 585 Leser
BEVÖLKERUNG

KOMMENTAR: Falsche Abschreckung

Die Bilanz stimmt nicht: Immer mehr gut ausgebildete, junge Fachkräfte verlassen Deutschland, immer weniger ausländische Spitzenwissenschaftler, Ingenieure oder Selbstständige reisen ein. Das führt unter dem Strich zu einem Defizit an Wissen, Kreativität und Flexibilität, das sich ein Land, das so sehr von Exporten abhängig ist, nicht leisten kann. weiter
  • 310 Leser
KLIMAPOLITIK

KOMMENTAR: Machtprobe mit Bush

Im Vorfeld des G-8-Gipfels drängt neben den Schlagzeilen über die Sicherheitsmaßnahmen von Heiligendamm wenigstens auch ein sachliches Thema ins öffentliche Interesse: der Klimaschutz. Das ist durchaus im Sinne der Gastgeberin. Doch hat Angela Merkel wohl nicht damit gerechnet, dass der diplomatische Ringkampf um verpflichtende Umweltziele für den Klub weiter
  • 407 Leser
WOHNUNGSPOLITIK

KOMMENTAR: Verpasste Chance

Angebot und Nachfrage regeln den Markt - auch bei Wohnungen. Das zeigt sich in Stuttgart, wo bereits einige Investoren statt geplanter Gewerbe-Immobilien umschwenken auf Wohnungsbau. Nur Pech für Durchschnittsverdiener, dass sie sich Mieten von 10 Euro netto pro Quadratmeter nicht leisten können. Der Mangel an bezahlbarem Wohnraum in Stuttgart und den weiter
  • 553 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3420 (Vortag: 1,3509) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7452 (0,7402) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für einen Euro auf 0,6795 (0,6798) britische Pfund, 163,26 (164,23) japanische Yen und auf 1,6467 (1,6504) Schweizer Franken fest. weiter
  • 602 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Kirchengemälde besprüht Ein Unbekannter hat in der katholischen Kirche in Gengenbach (Ortenaukreis) ein historisches Weihnachtsgemälde zerstört. Das aus dem 18. Jahrhundert stammende Kunstwerk sei mit einer Chemikalie besprüht worden, daraufhin habe sich die Farbe abgelöst, teilte die Polizei mit. Die Höhe des Schadens wird auf mehrere tausend Euro weiter
  • 312 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Verdi droht der Telekom Die Gewerkschaft Verdi droht der Telekom mit einer Ausweitung des Streiks. Gestern legten erneut mehr als 15 000 Mitarbeiter die Arbeit niederlegten. Verdi-Vorstandsmitglied Schröder meinte: 'Wir halten uns offen, nochmal draufzulegen.' Großauftrag für Airbus Mit einem Riesenauftrag der Qatar Airways für 80 Flugzeuge des nachgebeserten weiter
  • 630 Leser
FINANZEN / Bund will bei den Einsatzfahrzeugen sparen

Land warnt vor Ausbluten des Katastrophenschutzes

Der Bund muss sparen. Er will das auch beim Katastrophenschutz tun. Landesregierung und die Verbände sorgen sich um die Schlagkraft ihrer Einheiten. weiter
  • 293 Leser
ARTENSCHUTZ

LEITARTIKEL: Nicht nur große Tiere

Der Handel mit Elfenbein ist seit 1989 verboten. Trotzdem sterben jedes Jahr 20 000 afrikanische Elefanten, denn das 'weiße Gold' ist nach wie vor begehrte Schmuggelware. Das Asiatische Nashorn und der Tiger stehen ebenso auf der Liste der gefährdeten Arten wie auf der Abschussliste skrupelloser Wilderer. Und Japan setzt sich seit Jahren hemmungslos weiter
  • 318 Leser
FUSSBALL

Magath regiert in Wolfsburg

Felix Magath kehrt als Cheftrainer und Sportdirektor des VfL Wolfsburg in die Bundesliga zurück. Der 53-Jährige wurde gestern zum Geschäftsführer berufen. weiter
  • 298 Leser
LANDTAG / SPD: Beckstein muss Schweigen brechen

Maget fordert Klarheit

Die SPD-Fraktion im bayerischen Landtag fordert von Innenminister Beckstein, seine Regierungsziele offenzulegen. Bayern leide unter dieser 'Hängepartie'. weiter
  • 301 Leser

Marktberichte

Aufgrund der Pfingstfeiertage fallen die Notierungen für Heizöl, Eier und Produktenbörse aus. In der kommenden Woche am 06. Juni werden wir wieder den vollständigen Marktbericht veröffentlichen. schlachtvieh Baden-Württemberg. Woche 21/07 (21.-27.05.2007) E-ges.59,8 v.H. 129-151 (136), E 62,0 v.H. 132-149 (138) E 57,7 v.H. 127-152 (134), U 53,0 v.H. weiter
  • 653 Leser
BEVÖLKERUNG / Abwanderung auf einem neuen Rekordwert

Mehr Deutsche verlassen das Land

Hohe Hürden für ausländische Spitzenkräfte - Zuwanderungsgesetz schreckt ab
Immer mehr gut ausgebildete Deutsche sehen ihre Zukunft in den USA, der Schweiz oder Österreich. Umgekehrt lockt Deutschland wenige Spitzenkräfte an. weiter
  • 376 Leser
UMGEHUNGSSTRASSE

Mehr Ruhe in Oberkirch

Mehr als 45 Jahre nach den ersten Planungen haben im badischen Oberkirch (Ortenaukreis) die Arbeiten zum Bau einer Ortsumgehung begonnen. In die sechs Kilometer lange Trasse werden rund 36,3 Millionen Euro investiert, teilte das auch für den Verkehr zuständige Innenministerium mit. Durch die neue Straße sollen die Kleinstadt Oberkirch und die Nachbargemeinde weiter
  • 358 Leser
DAIMLERSTADION / VfB forciert Umbau in eine Fußball-Arena, die Leichtathleten sehen schwarz

Meister-Jubel schluckt die Hilferufe

Noch macht die Finanzierungsfrage des 65-Millionen-Projekts dem Verein zu schaffen
Bis in drei Jahren will der deutsche Meister VfB Stuttgart aus dem Daimlerstadion eine Fußball-Arena weiter
  • 407 Leser
GESUNDHEIT / Vorsicht beim Arbeiten in Schuppen und Gartenhäuschen

Menschen können durch Kontakt mit Mäusekot erkranken

Beim Aufräumen in Haus und Garten sollten sich die Menschen in diesem Sommer vor Mäusen in Acht nehmen. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) registrierte in den vergangenen Wochen eine deutliche Zunahme von Hantavirus-Erkrankungen in Bayern. Das durch Mäuseausscheidung übertragene Virus führe beim Menschen zu akuten weiter
  • 360 Leser
vfb stuttgart

Mit Delpierre bis 2012 verlängert

Innenverteidiger Matthieu Delpierre, 26, spielt bis 2012 in Stuttgart. Der Franzose und der VfB einigten sich auf eine vorzeitige Verlängerung des bis 2008 laufenden Vertrages. 'Innenverteidiger seiner Klasse gibt es nicht viele in Europa, deshalb sind wir froh', sagte Teammanager Horst Heldt. Stürmer Benjamin Lauth muss den deutschen Fußball-Meister weiter
  • 365 Leser
AUSSETZUNG

Mutter des Babys gefasst

Die Polizei hat gestern die Mutter des in Geislingen ausgesetzten Babys festgenommen. Die 24-jährige Bulgarin habe nach Hinweisen aus der Bevölkerung ermittelt werden können, teilte die Polizei in Göppingen mit. Die Frau sei in der vergangenen Woche hochschwanger gesehen worden und habe den Verbleib des Kindes nicht erklären können. Der wenige Tage weiter
  • 360 Leser

Na sowas . . .

Achtung Verletzungsgefahr: Eine britische Behörde hat ihre Mitarbeiter vor gefährlichen Toilettenpapier-Haltern gewarnt. Im nordenglischen Sheffield sind einige Mitarbeiter am Kopf getroffen worden, als leere Rollenhalter aufsprangen. In einer E-Mail empfahl die Behörde nun, die Halter mit 'großer Vorsicht' zu bedienen. Weiter heißt es, die Vorfälle weiter
  • 370 Leser
OBDUKTION

Nadine schwer misshandelt

Die kleine Nadine aus dem niedersächsischen Gifhorn ist vor ihrem Tod wahrscheinlich schwer misshandelt worden. Pathologen hätten bei der am Wochenende in einem Wald bei Bad Gandersheim entdeckten Kinderleiche mehrere ältere, zum Teil verheilte Knochenbrüche festgestellt, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei mit. Zwar sei die Leiche, die Nadines Großvater weiter
  • 372 Leser

NAMEN - NOTIZEN

EU will Regeln für Flüchtlinge Nach dem Flüchtlingsdrama im Mittelmeer am Wochenende will die EU-Kommission Regeln für die Rettung und Aufnahme von Flüchtlingen auf See einführen. Für die gemeinsamen Grenzschutzpatrouillen der EU-Staaten könnten solche Regeln festgelegt werden, sagte der Sprecher des EU-Innenkommissars Franco Frattini. Darin solle auch weiter
  • 380 Leser
australian Open

Neuer Belag soll kühlen

Für die Tennisprofis soll es bei den Australian Open künftig nicht mehr ganz so heiß hergehen - zumindest von den Bodentemperaturen her. Dafür soll ein neu entwickelter synthetischer Bodenbelag auf Kautschukbasis sorgen, der die Hitze besser absorbieren kann. In Australiens Hochsommer erreichen die Temperaturen nicht selten 50 Grad Celsius. weiter
  • 395 Leser
LBBW

Nord LB-Chef verärgert

Der niedersächsische Finanzminister und Aufsichtsratschef der Nord LB, Hartmut Möllring, hat betont, dass eine Fusion der norddeutschen Landesbank und der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) nicht in Frage komme. In einem Interview mit der 'Stuttgarter Zeitung' zeigte er sich zudem verärgert über Äußerungen von LBBW-Chef Siegfried Jaschinski. Dieser weiter
  • 597 Leser
TENNIS / Sieben von neun deutschen Profis bei den French Open schon gescheitert

Nur Martina Müller schafft noch den Sprung

Ein deutsches Tennis-Duo bleibt allein in Paris zurück. Gestern schaffte bei den French Open lediglich noch Martina Müller den Sprung in die nächste Runde. weiter
  • 358 Leser
STRABAG / Industriellenfamilie Lenz unterliegt gegen Baukonzern

Oberlandesgericht weist mehrere Berufung zurück

Das Stuttgarter Oberlandesgericht (OLG) hat mehrere Berufungsklagen der Industriellenfamilie Lenz wegen Umstrukturierungsmaßnahmen beim Baukonzern Züblin zurückgewiesen. Die Zweckmäßigkeit der Umstrukturierungen bei Züblin unterliege nur eingeschränkt einer gerichtlichen Nachprüfung, begründete der 20. Zivilsenat laut einer Mitteilung unter anderem weiter
  • 499 Leser
ENTFÜHRUNG / Kurzes Treffen auf dem Petersplatz in Rom

Papst segnet Eltern der gekidnappten Madeleine

In Rom kam es gestern auf dem Petersplatz zum kurzen Zusammentreffen zwischen Papst Benedikt XVI. und den Eltern der entführten vierjährigen Madeleine. Das kurze Treffen mit dem Papst, das kaum länger als eine Minute dauerte, ist Teil einer Medienkampagne, mit der die Eltern die Suche nach ihrer Tochter verstärken wollen. Sie möchten damit auch verhindern, weiter
  • 355 Leser

Paradiesgärten. Farbenfroh und ...

...prächtig sind in diesem Jahr auf der Insel Mainau im Bodensee nicht nur die Blumen. Der Künstler Stefan Szczesny hat unter dem Motto 'Ein Traum vom irdischen Paradies' eine Vielzahl von Skulpturen, Bildern und Pflanzschalen gestaltet. weiter
  • 411 Leser
EISSCHNELLLAUF

Pechstein flieht nach Oslo

Die fünfmalige Olympiasiegern Claudia Pechstein flieht wegen mangelnder Unterstützung nach Norwegen. 'Es gibt in Deutschland keine Alternativen. Sportdirektor Günter Schumacher hat sich nicht einmal erkundigt, wie ich die Saison plane oder ob ich Unterstützung brauche', kritisierte die erfolgreichste Winterolympionikin die Deutsche Eisschnelllauf-Gemeinschaft weiter
  • 330 Leser

Politisches Buch: Was wir essen

Massentierhaltung, Chemie im Brot und Biosiegel. In 'Unser kläglich Brot' beschreibt die Autorin, wo die Nahrung herkommt und wie man gesünder essen kann. weiter
  • 335 Leser
SCHIEDSRICHTER

Poll hat die Nase voll

Verbittert hat der durch den Fauxpas bei der WM 2006 aufgefallene englische Schiedsrichter Graham Poll die Laufbahn beendet. 'Referees sind heute nur noch Zielscheiben von Trainern und Spielern. Es geht allein um den Erfolg. Koste es, was es wolle. Meine Glaubwürdigkeit wurde in Frage gestellt - durch den Verband. Die FA hat mir in diesem Fall keine weiter
  • 335 Leser
STEUERZAHLER

Preis geht an Landrat

Der Ostallgäuer Landrat Johann Fleschhut (Freie Wähler) erhält den diesjährigen Kreativpreis des bayerischen Steuerzahlerbundes. Damit werde er für sein 'wirtschaftliches Erfolgsmanagement' im Landkreis ausgezeichnet werden, teilte der Bund der Steuerzahler gestern mit. Die Preisverleihung findet heute in Marktoberdorf statt. weiter
  • 392 Leser
ARGENTINIEN

Premiere für Pinola

Dank des Höhenflugs von DFB-Pokalsieger 1. FC Nürnberg ist der argentinische Fußball-Profi Javier Pinola erstmals ins Aufgebot der Nationalmannschaft berufen worden. 'Nürnberg hat mir sehr geholfen, dieses Traumziel zu erreichen', sagte der Verteidiger. Die Argentinier treten am Samstag in Bern in einer Testpartie gegen die Schweiz an. weiter
  • 334 Leser
ITALIEN / Mitte-Links-Bündnis erleidet Wahlschlappe

Prodi droht mit Rücktritt

Der italienische Ministerpräsident Romano Prodi hat seiner Koalition nach der Schlappe in den Kommunalwahlen gedroht: 'Entweder es gibt jetzt mehr Zusammenhalt oder ich gehe.' Prodis Mitte-Links-Bündnis hatte vor allem im Norden des Landes Stimmen eingebüßt. Oppositionsführer Silvio Berlusconi hatte gefordert, die Regierung solle im Falle einer Wahlniederlage weiter
  • 312 Leser
WELTBANK

Prognose für China erhöht

Die Weltbank hat ihre Prognose für das Wirtschaftswachstum Chinas erhöht. Es werde 10,4 Prozent betragen und nicht nur 9,6 Prozent. Chinas Exporte sind im ersten Quartal 2007 kräftig gestiegen, Handelsüberschuss und Devisenreserven haben weiter zugelegt. Das Bruttoinlandsprodukt wuchs um 11,1 Prozent, während die Exporte um 27,8 Prozent zulegten. 2006 weiter
  • 554 Leser
NATIONALMANNSCHAFT / Einsatzgarantie für Klose - Trochowski oder Schneider als Ballack-Ersatz

Rekordjagd gegen Fußballzwerg San Marino

Bundestrainer Joachim Löw setzt im EM-Qualifikationsspiel am Samstag gegen San Marino auf Piotr Trochowski oder Bernd Schneider als Vertreter des verletzten Nationalmannschaftskapitäns Michael Ballack im zentralen Mittelfeld. Von Beginn an dabei: Miroslav Klose. weiter
  • 393 Leser
ÜBERFALL

Resolute Touristin

Resolut hat eine britische Touristin reagiert, als sie mit anderen Urlaubern in Namibias Hauptstadt Windhuk überfallen wurde. Drei mit Messern bewaffnete Gangster hatten der Gruppe aufgelauert. Die Britin nahm einem der Täter dessen Gürtel ab und prügelte auf ihn ein. Eine Polizeistreife nahm den Mann fest, die anderen flohen. weiter
  • 445 Leser
FINANZMÄRKTE / Bedeutung des Themas wird in den deutschen Unternehmen noch unterschätzt

Rohstoffe sind derzeit der Renner

Rohstoffe gelten als ein Renner an den Finanzmärkten. Die Banken reagieren mit neuen Anlagemöglichkeiten auf den Höhenflug der Preise für Rohöl, Edelmetalle, Industriemetalle und Agrar-Rohstoffe. Dennoch, so Experten, werde das Thema stiefmütterlich behandelt. weiter
  • 720 Leser
LEHRER

Runde berät Arbeitszeiten

In Baden-Württemberg soll eine Arbeitsgruppe Lösungen für die künftige Regelung der Lehrerarbeitszeit finden. Die Landesregierung und die Lehrerverbände seien an einer einvernehmlichen Lösung bei Fragen der mittel- und langfristigen Entwicklung der Arbeitszeit, der Dienstunfähigkeit und der Verlängerung der Lebensarbeitszeit interessiert, sagte Ministerpräsident weiter
  • 357 Leser
THAILAND

Schattenboxen um Macht und Zukunft

Thailand ist in der Krise. Nach dem Putsch im vergangenen Jahr soll eine neue Verfassung dem Militär und dem König mehr Macht verschaffen. Das passt nicht jedem. weiter
  • 364 Leser
ENTFÜHRUNG

Schiiten-Miliz verdächtigt

Einen Tag nach der Entführung von fünf Briten in Bagdad hat der irakische Außenminister Hoschiar Sibari schiitische Milizen als mögliche Täter genannt. Es seien eher die Mahdi-Milizen des radikalen Schiiten-Anführers Muktada Al-Sadr verantwortlich als sunnitische Al-Kaida-Terroristen. Bis gestern hatte sich noch niemand zu der Tat bekannt. Auf der Suche weiter
  • 395 Leser
STIFTUNG WARENTEST / Mangelhaftes Olivenöl für 36 Euro

Schnäppchen als Fehlkauf

Aktionsware wird von den Verbrauchern oft überschätzt
Urteile der Stiftung Warentest haben auch vergangenes Jahr wieder für Aufsehen bei den Verbrauchern gesorgt - und für Verdruss bei manchem Herstellern. Es gab richtige Schnäppchen. Aber jedes dritte Aktionsangebot erwies sich qualitativ als Fehlkauf. weiter
  • 623 Leser

Schwarm erhofft. Ein ...

...Fischer wirft auf dem Bodensee bei Überlingen sein Netz aus. Er hofft auf einen großen Schwarm - wahrscheinlich vergebens, denn der Fischbestand im See geht zurück. weiter
  • 280 Leser
SCHNELLIMBISS

Schüsse wegen Chili-Soße

Im Streit um Chili-Soße hat ein Kunde in einem Schnellimbiss in Miami (Florida) die Waffe gezogen und dem Manager mehrfach in den Arm geschossen. Der Täter habe zehn Päckchen Chili-Soße verlangt, berichtete ein US-Fernsehsender. Daraufhin habe ihm der Mitarbeiter am Autoschalter des Restaurants erklärt, dass üblicherweise nur drei Päckchen herausgegeben weiter
  • 291 Leser
SPORT / Bundesregierung kommt Vorschlägen des Bundesrats entgegen

Schärfere Gesetze gegen Doping geplant

Die Bundesregierung ist im Kampf gegen Doping den Forderungen des Bundesrats zur Verschärfung des Arzneimittelgesetzes in zwei Punkten gefolgt. Der Entwurf sieht die Strafbarkeit des Besitzes 'nicht geringer Mengen' verbotener Substanzen vor. Athleten, die lediglich des Dopings überführt sind, unterliegen weiter ausschließlich der Sportgerichtsbarkeit. weiter
  • 318 Leser
schützen-weltcup

Sonja Pfeilschifter top

Weltrekordlerin Sonja Pfeilschifter aus Ismaning hat gestern die Auftakt-Wettkämpfe beim Weltcup der Sportschützen auf der Münchner Olympia-Anlage in Garching-Hochbrück gewonnen. Die 36-Jährige erzielte im Dreistellungskampf mit dem Kleinkaliber-Sportgewehr sehr gute 688,7 Ringe und behauptete sich deutlich vor der Polin Sylwia Bogacka (684,1). weiter
  • 432 Leser
VOLKSWAGEN

SPD über Uhl tief enttäuscht

Autobauer Volkswagen hat Hans-Jürgen Uhl einen Tag nach dessen Rücktritt als SPD-Bundestagsabgeordneter wegen Falschaussagen in der VW-Affäre suspendiert. 'Uhl wird vorläufig freigestellt, um zu prüfen, welche weiteren Schritte zu unternehmen sind', sagte ein VW-Sprecher gestern in Wolfsburg. Einzelheiten wollte er nicht nennen. Der frühere VW-Betriebsrat weiter
  • 619 Leser
TRANSRAPID

Spitzentreffen mit Merkel

Im Streit um die Münchner Transrapid-Strecke ist nach Angaben des bayerischen Wirtschaftsministeriums im Juni ein Spitzengespräch von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) geplant. Das Treffen werde derzeit vorbereitet, sagte eine Sprecherin von Wirtschaftsminister Erwin Huber (CSU) gestern. Von Bundeskanzleramt weiter
  • 389 Leser

Stichwort: Gesetze gegen Doping

Die Regierungskoalition hat sich am 7. März auf eine Rechtsverschärfung zur Verbesserung der Doping- Bekämpfung im Sport geeinigt. Dabei geht es vor allem um Änderungen im Arzneimittelgesetz (AMG). Ein Anti-Doping-Gesetz - wie es in Italien, Frankreich oder den skandinavischen Ländern seit Jahren existiert - wird es in Deutschland zunächst nicht geben. weiter
  • 386 Leser
BÜRGERBEGEHREN

Streit um den Königsplatz

Um die Gestaltung des Augsburger Königsplatzes ist ein heftiger Streit entbrannt. CSU und Freie Wähler wollen den Entwurf per Bürgerentscheid kippen. weiter
  • 398 Leser
RÜSTUNG

Streit um die Raketenabwehr

Auch eine Woche vor dem Gipfeltreffen in Heiligendamm gibt es zwischen den G-8-Staaten heftigen Streit in wichtigen Fragen. So kritisierte Russlands Außenminister Sergej Lawrow nach einem Treffen der G-8-Außenminister in Potsdam scharf die US-Pläne für eine Raketenabwehr in Tschechien und Polen: 'Das ist eine ganz ernsthafte Bedrohung, weil das wieder weiter
  • 378 Leser
UMWELT / Wasserschutzgebiet im Donauried neu gefasst

Strenge Auflagen erwartet

Manche Landwirte erwarten böse Überraschungen
Das Wasserschutzgebiet im Donauried bekommt einen neuen Zuschnitt. Während große Flächen aus der 'engeren Schutzzone' herausfallen, gibt es auch Verlierer: Einige Langenauer Bauern müssen mit strengen Auflagen rechnen. Für Niederstotzingen kommt es ganz dick. weiter
  • 370 Leser

Telegramme

fussball: Stürmer Marek Mintal von DFB-Pokalsieger 1. FC Nürnberg muss wegen der im Finale erlittenen Knieverletzung wohl nicht erneut operiert werden. 'Die Heilung ist so gut, dass wir uns entschieden haben, das Knie konservativ zu behandeln', sagte der Teamarzt. fussball: Trainer Aleksandar Ristic (62/früher Fortuna Düsseldorf und Schalke 04) hat weiter
  • 393 Leser
hertha bsc

Trainer-Favorit heißt Favre

Die Trainersuche bei Fußball-Bundesligist Hertha BSC steht offenbar kurz vor dem Abschluss. Nach übereinstimmenden Berliner Medienberichten soll Lucien Favre vom Schweizer Meister FC Zürich am Dienstag zu einem Geheimtreffen in der Hauptstadt gewesen sein. Der 49 Jahre alte Schweizer gilt als heißester Anwärter auf den Trainerposten. Favres Vertrag weiter
  • 321 Leser

Ullrich muss bangen

Jan Ullrich muss um sein Olympia-Gold von 2000 bangen. Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat sich gestern in den Dopingskandal um das frühere Telekom-Team eingeschaltet und eine Disziplinarkommission berufen. Sollte der Toursieger von 1997 der Manipulation auf olympischem Territorium überführt werden, würden ihm der Sieg im Straßenrennen von weiter
  • 402 Leser
MUSIK / Konstantin Wecker wird 60

Verbotene Früchte und Blumen des Bösen

60 Jahre alt wird er am Samstag. Für den bayerischen Liedermacher, Schauspieler und Autor Konstantin Wecker ist dieser runde Geburtstag eine gute Gelegenheit, um in dem neuen Buch 'Die Kunst des Scheiterns' Einblicke in das Auf und Ab seines Leben zu geben. weiter
  • 386 Leser
MLP

Verfahren eingestellt

Ex-MLP-Chef Bernhard Termühlen kommt wegen des Verdachts der Bilanzmanipulation nicht vor Gericht. Das Landgericht Mannheim stellte das Strafverfahren gegen Termühlen und zwei weitere Top-Manager des Finanzdienstleisters gegen Geldauflagen ein, teilte eine Sprecherin mit. 'Dem Beschluss der Strafkammer zufolge soll der Angeklagte Termühlen einen sechsstelligen, weiter
  • 650 Leser
KLIMASCHUTZ

Warnung vor Scheitern

Nur wenige Tage vor dem G-8-Gipfel in Heiligendamm hat Bundesumweltminister Sigmar Gabriel davor gewarnt, die Klimaschutz-Verhandlungen vorzeitig für gescheitert zu erklären. Das schade der deutschen Verhandlungsstrategie und könne die Abwehrhaltung der USA gegen ein Kyoto-Folgeabkommen verhärten. Bundeskanzlerin Angela Merkel will noch vor dem Gipfel weiter
  • 350 Leser
G-8-GIPFEL / Rund um Heiligendamm hat der größte Polizeieinsatz der deutschen Geschichte begonnen

Warten auf dem Weg nach Hause

Seit gestern ist Heiligendamm komplett abgeriegelt. Was Störer fern halten soll, bringt auch den 300 Einwohnern des G-8-Tagungsortes erhebliche Beschwernis. Es begann ein wenig holprig. Die für 7 Uhr geplante Schließung des rund zwölf Kilometer langen Sicherheitszauns rund um den G-8-Tagungsort Heiligendamm verzögerte sich. Dutzende Schaulustige warteten weiter
  • 343 Leser
G-8-GIPFEL / Afghanistan und Pakistan sollen sich mit ausländischer Unterstützung wieder annähern

Wenn zwei Nachbarn streiten

Afghanistan und sein Nachbar Pakistan sind zerstritten, an der Grenze kommt es vereinzelt zu Gefechten. Beide Staaten haben aber mit den Taliban-Rebellen denselben Feind. Die G-8-Außenminister in Potsdam wollen die Länder wieder näher zusammenbringen. Das zerrüttete Verhältnis der Nachbarstaaten Afghanistan und Pakistan beschäftigte die Außenminister weiter
  • 398 Leser

WHO: Hersteller verbreiten Unwahrheiten

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat der Tabakindustrie vorgeworfen, wiederholt Unwahrheiten über die Gefahren des Passivrauchens verbreitet zu haben. 'Wir alle wissen, dass Rauchen tötet', sagte Shigeru Omi, WHO-Direktor für den westpazifischen Raum. Angesichts der steigenden Zahl von Rauchverboten spielten die Hersteller die Risiken herunter weiter
  • 340 Leser
SCHULER / Dem Pressenhersteller geht es besser

Wieder schwarze Zahlen

Der weltgrößte Pressenhersteller für die Automobilindustrie, Schuler, schreibt nach einem millionenschweren Sparprogramm wieder schwarze Zahlen. Der Gewinn nach Steuern lag im ersten Halbjahr 2006/07 (31. März) bei 4,2 Mio. EUR, wie das Unternehmen gestern in Göppingen mitteilte. In den ersten sechs Monaten des Vorjahres hatte Schuler noch einen Fehlbetrag weiter
  • 582 Leser
WELTBANK

Zoellick nominiert

US-Präsident George W. Bush hat den früheren US-Vizeaußenminister Robert Zoellick als Nachfolger für den Ende Juni ausscheidenden Weltbankpräsidenten Paul Wolfowitz nominiert. Der 53 Jahre alte Zoellick war unter anderem US-Vermittler bei den Gesprächen zur Beendigung der Krise im südlichen Sudan. weiter
  • 409 Leser

Zur Person: Barbara Rütting will es wissen

Die ehemalige Filmschauspielerin und jetzige Alterspräsidentin des bayerischen Landtags, Barbara Rütting (Grüne), will 2008 noch einmal kandidieren. Entgegen ihrer ursprünglichen Absicht habe es eine 'heftige Wende' gegeben. Die Tierschutzexpertin, die in den fünfziger und sechziger Jahren in zahlreichen Filmen mitwirkte, feiert im November ihren achtzigsten weiter
  • 259 Leser
ZOO

Ärzte retten Gorillababy

Ein krankes Gorillababy haben Kinderärzte der Heidelberger Universitätsklinik mit Erfolg behandelt. 'Kiki' war vor einem Monat im Heidelberger Zoo geboren worden, wie der Zoo und die Klinik mitteilten. Als die Ärzte Ende April gerufen wurden, sei 'Kiki' völlig ausgetrocknet gewesen: 'Sie hatte wohl viel zu wenig Milch zu sich genommen und zeigte kaum weiter
  • 390 Leser
DOPING

Österreicher nun überführt

Der österreichische Biathlet Wolfgang Perner ist als Dopingsünder entlarvt worden. Der Disziplinar-Ausschuss des Österreichischen Ski-Verbandes (ÖSV), der die Dopingaffäre bei den Olympischen Winterspielen 2006 in Turin untersucht, stellte gestern fest, dass Perner Blutdoping betrieben hat. Perner war nach der Razzia im Olympia-Quartier der österreichischen weiter
  • 308 Leser

Leserbeiträge (3)

Auf Vorfreude folgt Frust

Absage eines Kindermusicals:Am Freitag, 18. Mai, stand ich mit einem Auto voller Kinder um 14.45 Uhr vor der Stadthalle, um das Kindermusical TKKG zu sehen. Autos aus Heidenheim und Dillingen und anderen Landkreisen kamen auch angefahren. Alle Kinder waren schon voller Vorfreude auf das Musical. Doch was war los? Keiner da, die Türe zu! Kein Schild weiter
  • 497 Leser

Widersprüche folgerichtig

Zu: „Verwaltungsgericht kommt ins Spiel“Mussten die Gemeindevertreter Hüttlingens über den nunmehr sichtbar missglückten Drahtseilakt so überrascht, schockiert und verärgert sein? Freilich, die Vorgehensweise und die daran verknüpften Erwartungen haben ein anderes Ergebnis in Aussicht gestellt. Um im Bild zu bleiben (vgl. Pressebericht vom weiter
  • 566 Leser

Zeichen der Menschlichkeit

Tief erschreckt und empört haben uns die Worte und Begriffe, die in dem Bericht der künftigen Krankenhauspolitik unserer Region von unserem Landrat gebraucht wurden: „Bilanzen erfreulich – schwarze Zahlen – Prozesse optimieren – Marktanalyse für ausgewählte Bereiche – Porsche Consulting GmbH – sichere schwarze Null weiter
  • 540 Leser