Artikel-Übersicht vom Samstag, 02. Juni 2007

anzeigen

Regional (72)

Wir gratulieren
Am SamstagAalen. Assunta Trianni, Eibenweg 4, zum 85. Geburtstag.Oberkochen. Dietrich Hoffmeister, Am Holunderrain 10, zum 80. Geburtstag.Westhausen. Anton Baumann, Burgstallweg 5, zum 73.; Josef Bees, Lerchenstr. 7, Reichenbach, zum 72.; Marianne Krüger, Lindenstr. 3, Westerhofen, zum 71. Geburtstag.Abtsgmünd. Mehmet Kayatay, Hauptstr. 46, zum 76. weiter
  • 109 Leser
Schaufenster
75 Jahre Schlossfestspiele LudwigsburgAm kommenden Freitag, 8. Juni, startet in Ludwigsburg mit dem Eröffnungskonzert unter Leitung von Michael Hofstetter die Jubiläumssaison „75 Jahre Schlossfestspiele“. Die Festspiele präsentieren bis 5. August Stars wie Cecilia Bartoli und Magdalena Kozená. Auch das traditionelle Klassik-Open-Air am Seeschloss weiter
Kurz und Bündig
Geschlossen Die Familien-Bildungsstätte Aalen ist vom 4. Juni bis zum 8. Juni geschlossen. weiter
  • 126 Leser
Kurz und Bündig
Unesco-Weltkulturerbe Das Limesmuseum bietet am morgigen Sonntag von 14 bis 17 Uhr Sonderaktionen. Führungen gibt's durch die aktuelle Sonderausstellung „Formschön“ um 15 und 16 Uhr. Und auf dem Unesco-Kastellgelände werden um 14.30 Uhr und 15.30 Uhr Schmiedevorführungen in der römischen Reiterbaracke geboten. Das Museumscafé ist von 13.30 weiter
  • 124 Leser
Kurz und Bündig
Regionalligaspiel Anlässlich des am heutigen Samstag, 14.30 Uhr, stattfindenden Regionalligaspiels VfR Aalen – FK Pirmasens, stehen unterschiedliche Parkmöglichkeiten zur Verfügung: zum einen der Greutplatz, zum anderen wird in der Rombacher Straße stadtauswärts der Radstreifen zwischen der Steimlestraße und der Zufahrt zur Westumgehung zum Parken weiter
  • 127 Leser
Kurz und Bündig
Gottesdienst „Beweggründe zum Dienst für Jesus“ lautet das Thema am morgigen Sonntag ab 10 Uhr in der Freien bibeltreuen Gemeinde in Aalen, im Wirtschaftszentrum, Gebäude 5. weiter
  • 129 Leser
Kurz und Bündig
Tag der Organspende Am heutigen Samstag, 2. Juni gibt es einen Infostand der Organisation WTDL von 7 bis 13 Uhr in der Fußgängerzone vor dem Schwäpo-Shop. Wer einen Organspendeausweis ausfüllt oder mitbringt, erhält eine Rose. weiter
  • 170 Leser
Kurz und Bündig
Kess erziehen Kess bedeutet kooperativ, ermutigend, sozial, situationsorientiert. „Kess“ will keine Rezepte oder eine Erziehungsmethode vermitteln, sondern steht für Erziehungshaltung. Der Kurs setzt da an, wo Eltern am besten etwas verändern können, nämlich bei sich selbst. Sie bekommen Gelegenheit innezuhalten und auf die Beziehung zu weiter
  • 100 Leser
Kurz und Bündig
Literatur-Treff Empfehlenswerte Krimis aus Süddeutschland werden am Dienstag, 5. Juni, im Literatur-Treff der Stadtbibliothek Aalen vorgestellt. Andrea Effinger und Michael Steffel haben dazu besondere Krimis ausgewählt. Beginn ist um 17 Uhr in der Bücherei. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 202 Leser
Namen und Nachrichten
Herbert „Jo“ Brenner Kriminaldirektor Robert Ullrich, der den Chef der Polizeidirektion Aalen derzeit vertritt, verabschiedete mit Polizeioberkommissar Brenner (links) einen verdienten Polizeibeamten und stadtbekannten „Schaffer“. Herbert Brenner hatte zunächst bei der Deutschen Bundesbahn gelernt und kam 1968 zur Polizei. Seit weiter
  • 194 Leser
Neues vom Spion
Der Spion hat seine Ohren mal wieder bis nach Wasseralfingen ausgestreckt. Und er erzählt jetzt mal zuerst die positive Nachricht: Alle sind schockiert über die hässlichen Betonstelen im neuen Kreisverkehr bei der Metzgerei Müller (Binsengasse / Stiewingstraße). Die Säulen sollten eigentlich viel schlanker sein. Nun ist ja zwar beabsichtigt, dass sie weiter
  • 144 Leser
Polizeibericht
Motorradfahrer stürztNERESHEIM   Der Fahrer eines Motorrades befuhr am Donnerstag gegen 16.30 Uhr die Kreisstraße von Auernheim in Richtung Neresheim. Beim Einbiegen in die Gemeindeverbindungsstraße Eichplatte rutschte er auf Kunstdünger aus, der auf der Fahrbahn verteilt war. Am Motorrad entstand Sachschaden von etwa 1000 Euro, der 32-jährige weiter
INFO-SPALTE
Familienausflug Familien mit kleinen und großen Kindern sind eingeladen zu einem Ausflug zu den Moorseen in Tauchenweiler bei Essingen am Sonntag, 10. Juni. Treffpunkt ist um 11.30 Uhr nach dem Gottesdienst auf dem großen Parkplatz Salvatorkiche.Gemeindefest Nach der Fronleichnamsprozession der Kirchengemeinde St. Bonifatius am 7. Juni findet ein kleines weiter
WORT ZUM SONNTAG
Ravinder Salooja, Pfarrer, Ellwangen Seit letzten Freitag habe ich Mangos fürs Leben gern. Nicht irgendwelche natürlich, sondern die im Weltladen erhältlichen der „Aktion Schutzengel“. Am Freitag nämlich führten Jugendliche von den Philippinen uns in einem Theaterstück vor, wie sie als Kinder in den Kreislauf der sexuellen Ausbeutung hineingerieten weiter
Auf ein Wort
Es ist Tatsache und muss endlich als solche akzeptiert werden: Obwohl der Jobmotor läuft und die Zahl der Arbeitslosen im Land in erfreulich großen Schritten abnimmt, gibt es Menschen, die außen vor bleiben. Sie wollen arbeiten und sind trotzdem nicht vermittelbar. Weil sie Schulden haben und psychisch angeknackst sind und alleinerziehend – „multiple weiter
  • 166 Leser
Aus der Region
Tresor gefundenkönigsbronn    Am Itzelberger See hat ein Spaziergänger einen gestohlenen Tresor gefunden. Den Ermittlungen zufolge war der Tresor in der Nacht zum Donnerstag aus einer Gaststätte in Hermaringen-Gerschweiler entwendet und gewaltsam geöffnet worden. Die Polizei sucht noch den Täter.Vollsperrung A 6region heilbronn   weiter
  • 142 Leser
Kurz und Bündig
Indianer laden ein Der Indianerclub Sioux Oglala Ellwangen öffnet am Sonntag, 3. Juni, von 10 bis 18 Uhr sein Indianerdorf im Rottal/Ostalbkreis (zwischen Rechenberg und Matzenbach) für Besucher. Interessierte können sich bei diesem „Tag der offenen Tür“ ein genaues Bild über das Dorfleben der Indianer machen. Ihnen wird traditionelles indianisches weiter
  • 104 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest in Buch Das Sommerfest des Schützenvereins Rainau-Buch geht am heutigen Samstag in die zweite Runde. Ab 19.30 Uhr wird im großen Festzelt die „Röttinger Blasmusik“ erwartet; sie hat Schlager, aktuelle Hits und Evergreens im Gepäck. Der morgige Sonntag, 3. Juni, steht dann ganz im Zeichen des Sports: der große SchwäPo-Wandertag weiter
  • 113 Leser
Kurz und Bündig
Falalero im Farrenstall Am Freitag, 22. Juni, 20 Uhr, gastiert die Gruppen Falalero in der Neulermer Kulturscheuer Farrenstall. Die Gruppe hat schandbare Texte und herrliche Schnulzen im Programm. Ein Cocktail aus brillantem Satzgesang, angereichert mit einem bunten und reichhaltigen Instrumentarium erwartet die Zuhörer. Karten sind im Vorverkauf erhältlich weiter
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Die Bürgergarde Hüttlingen sammelt am heutigen Samstag, 2. Juni, Altpapier. Um 8 Uhr beginnt die Sammlung in Hüttlingen. Das Altpapier sollte gut sichtbar und windsicher verpackt am Straßenrand bereitstehen. weiter
  • 215 Leser
Kurz und Bündig
Obst- und Gartenbauberein Dieser veranstaltet am Sonntag, 3. Juni, ein Sommerfest beim Ortschaftsgebäude in Lippach. Es wird ein reichhaltiger Mittagstisch mit Schnitzel, Braten, Leberkäse mit Röstzwiebeln, Pommes sowie frische Sommersalaten angeboten. weiter
  • 148 Leser
Kurz und Bündig
Bücherei Die katholische Bücherei im Alten Pfarrhaus in Lauchheim ist immer mittwochs von 16 bis 18 Uhr geöffnet. In den kompletten Schulferien ist die Bücherei geschlossen. weiter
  • 118 Leser
Kurz und Bündig
Zapfenstreich Am Vorabend des hohen Fronleichnamfestes, wird am Mittwoch, 6. Juni, in Lauchheim wieder der große Zapfenstreich aufgeführt. Die Bürgerwehr tritt um 20 Uhr zur Waffenausgabe an, anschließend werden Marsch- und Schießübungen vorgeführt. weiter
  • 101 Leser
Kurz und Bündig
Schlossgartenschau Auf dem Schlossgut Hohenroden bei Essingen wird heute und morgen, 2. und 3. Juni, zum 3. Hohenrodener Gartenmarkt eingeladen. Geöffnet ist dieser jeweils von 10 bis 19 Uhr, am Samstag heißt es von 15 bis 17 Uhr „Kochen bedeutet Lebensfreude“ mit Vincent Klink. Am Sonntag gibt es von 11 bis 13 Uhr einen Frühschoppen mit weiter
  • 104 Leser
Kurz und Bündig
Wallfahrtswanderung Am Sonntag, 3. Juni, gibt es eine Wallfahrtswanderung zum Kloster Neresheim-Dreifaltigkeitsfest. Treffpunkt 7.45 Uhr Kirche in Frickingen. weiter
Kurz und Bündig
Spritsparkus Der Nabu Neresheim bietet am Samstag, 2. Juni, von 10 bis 16 Uhr ein Spritspartraining an. Infos dazu gibt es unter Telefon (07326) 7467 bei Guido Wekemann. weiter
Kurz und Bündig
Offenes Museum Der Heimatverein Oberkochen veranstaltet am Sonntag, 3. Juni, im Schillerhaus in Oberkochen einen Tag des „Offenen Museums“. Geöffnet ist dieses von 10 bis 12 Uhr. weiter
  • 131 Leser
Kurz und Bündig
Literarischer Abend am EAG Unter dem Motto „Himmel und Hölle“ stellt der Literaturkurs des Ernst-Abbe-Gymnasiums Oberkochen am Montag, 11. Juni, einen literarischen Abend auf die Beine. Im Mittelpunkt stehen selbstgeschriebene Texte, die durch Film- und Dramenausschnitte, andere literarische Texte und Musik ergänzt werden. Beginn ist um weiter
FRAGE DER WOCHE
G8-Zaun notwendig?Ein 12 Kilometer langer, 2,5 Meter hoher und 12,5 Millionen Euro teurer Zaun schirmt den G8-Gipfel in Heiligendamm von der Außenwelt ab. Kritiker nennen das „undemokratisch“. Wir haben in der Aalener Fußgängerzone nachgefragt: Ist diese Sicherheitsmaßnahme gerechtfertigt? Welche Wirkung hat sie?Von Y. Lindner weiter
Kurz und Bündig
Satirische Geschichten Die Ellwanger Buchstützer laden am Mittwoch, 6. Juni, zu einer Lesung von Heinrich Leiter ins Café Ars Vivendi ein. Gelesen werden unter anderem satirische Geschichten von Rudyard Kipling. Beginn ist um 20 Uhr. weiter
  • 369 Leser
Kurz und Bündig
Skateboard-Contest Am Samstag, 16. Juni, findet auf dem Skatepark Schießwasen in Ellwangen der dritte SFA Skateboard-Contest statt. Jeder ist willkommen, das Startgeld beträgt drei Euro; Anmeldung und Übungsmöglichkeiten gibt es ab 11Uhr direkt vor Ort. Die Veranstaltung beginnt um 13 Uhr. Um 18 Uhr werden die Sieger im neuen Biergarten des Ellwanger weiter
Bürgermeisterwahl Abtsgmünd Als einziger Kandidat möchte Georg Ruf einen starken Auftrag und Rückhalt in der Gemeinde

"Auf die Kreativität kommt es an"

„Ich nehme diese Wahl sehr ernst“, sagt Georg Ruf, amtierender Bürgermeister und einziger Kandidat für die Wahl am 17. Juni. Und eben weil das so ist, liegt ihm viel daran, dass der Rückhalt in der Gemeinde groß ist und viele Abtsgmünder zur Wahl gehen. „Ich brauche einen starken Auftrag“, betonte er bei der „Kandidat-Vorstellung“ weiter
Freilichtspiele Schwäbisch Hall 500 Jahre Große Treppe - ab 15. Juni "Jedermann", "Romeo und Julia" sowie die "Comedian Harmonists, Teil 2" vor St. Michael

"Große Stücke für eine große Bühne"

Die 83. Spielzeit der Freilichtspiele steht ganz im Zeichen des 500. Geburtstages der Großen Treppe von St. Michael. 1507 wurde mit dem Bau begonnen, heute zählen die 54 Stufen zu einer der spektakulärsten und unverwechselbarsten Freilichtspielbühnen Deutschlands. weiter

"heiß und kalt": 90 Essen pro Tag

AALEN   Die Firma „heiß und kalt“ erklärt zum gekündigten Pachtvertrag mit der Stadt wegen der Mensa am Schubart-Gymnasium, dass sie nur eine im Vertrag vorgesehene Option gezogen habe. „Das Konzept passt, aber es fehlen die Schüler mit Mittagsschule“, erklärt Jürgen Merz, Prokurist der Firma „heiß und kalt“. weiter
31. evangelischer kirchentag Vom 6. bis 10. Juni in Köln

"Lebendig und kräftig und schärfer"

„Evangelische Zeitansage zu drängenden Fragen der Menschheit.“ Mit diesem Anspruch findet von 6. bis 10. Juni in Köln der 31. Deutsche Evangelische Kirchentag statt. weiter

"Singbären" sangen im Albstift

aalen   Am Mittwochnachmittag erfreuten die „Singbären“ des Liederkranzes Unterrombach und der Chor der Rombachschule die Senioren des Albstifts. Unter Leitung von Birgit Lutz sangen sie lustige Lieder über den hustenden Regenwurm und den Tausendfüßler Hannibal, die sie auch tänzerisch unterlegten. Der musikalische Wunsch „Ich weiter
  • 225 Leser
SCHÄDLINGE Eichenprozessionsspinner sind jetzt im Wohngebiet, Feuerwehr erneut im Einsatz

"Wie eine Schlange an der Kette"

Die gefährlichen Eichenprozessionsspinner sind nach dem massenhaften Auftreten auf dem „Halmesbuck“ nun auch ins Sulzdorfer Baugebiet „Brandwasen“ vorgedrungen. weiter
  • 158 Leser
kreisstrassenbau Bahn genehmigt Eisenbahnkreuzungsvereinbarung für Eichkapelle und Maus

Baubeginn könnte 2009 sein

Ein großer Schritt zur Beseitigung der Bahnübergänge Eichkapelle und Maus mit Restausbau der Ortsdurchfahrt Rindelbach: Nachdem die Deutsche Bahn Netz AG in Karlsruhe jetzt die vom Landratsamt ausgearbeitete Eisenbahnkreuzungsvereinbarung genehmigt hat, haben Landrat Klaus Pavel und Ellwangens Oberbürgermeister Karl Hilsenbek als beteiligte Kostenträger weiter
gemeinderat neresheim Angst vor Lärm und sinkenden Grundstückswerten beim Flugplatz

Der Ausbau ist umstritten

Über den aktuellen Stand zum Ausbau des Verkehrslandeplatzes Elchingen hat Bürgermeister Gerd Dannenmann die Stadträte sowie interessierte Bürger informiert. Lange Zeit war unklar, was die Anwohner zu erwarten haben. Neben zunehmendem Lärm befürchten die Bürger sinkende Grundstückswerte. weiter
haugga-narra Holger Franke neuer Präsident und Vorsitzender

Der Nachwuchs rückt nach

Die Mitgliederversammlung der Haugga-Narra hat einen neuen Vorsitzenden gewählt. Erwin Heinrich stellte nach 16-jähriger Vorstandstätigkeit sein Amt zur Verfügung und wurde mit stehenden Ovationen verabschiedet. weiter
Woiza

Der Schein trügt

Das war mal eine nette Idee: Zum Auftakt des Frühlingsfestes gestern vor einer Woche wurde dort ein „Prominentenschießen“ veranstaltet. Der Woiza eilte aufgeregt zu der Volksfest-Schießbude, stellte vor Ort aber fest, dass die Prominenten gar nicht hinter, sondern ganz harmlos vor der Absperrung standen. Sie ballerten also selbst; das Wort weiter
  • 185 Leser

DigitalDruck mit neuem Namen

aalen   Zum 1. April hat DigitalDruck Aalen die Marke DigitalDruckDeutschland von der Werbeagentur Krempel & Putz (Neu-Ulm), sowie die Digitaldruckmaschine Xeikon 5000 übernommen. Mit der neuen Xeikon 5000 Rollen-Digitaldruckmaschine wurde eine vorgezogene Ersatzinvestition für die Xeikon DCP 50 D getätigt. Damit betreut DigitalDruck Deutschland weiter
  • 235 Leser

DRK-Seniorenreise nach Mallorca

aalen   Das Deutsche Rote Kreuz bietet seit zehn Jahren Seniorenreisen an. Im Februar 1997 fand die erste betreute Seniorenreise des DRK Kreisverbandes Aalen statt. Mit 22 Teilnehmern und drei Betreuern startete die Reisegruppe nach Mallorca. Auch im Oktober 2007 wird der DRK Kreisverband Aalen wieder eine Reise nach Mallorca anbieten. Die weiter
  • 161 Leser
Senioren und Wohnen (Teil2) Betreutes Wohnen bietet Selbstständigkeit für ältere Menschen und Hilfe, wenn man sie braucht

Ein Leben ohne Ballast und Sorgen

Im Alter selbstständig bleiben, diese Möglichkeit bietet das Betreute Wohnen. Für eine gewisse Gruppe von älteren Menschen kann es genau die richtige Lösung sein . Fitte Senioren, die nur ein paar Zipperlein haben und diese durch einen ambulanten Dienst versorgen lassen können, sind hier gut aufgehoben. Erich Lauinger, der in einer Aalener Seniorenwohnanlage weiter
  • 198 Leser
schloss ellwangen Es gibt keine behindertengerechte Toilette - Improvisationen für Rollstuhlfahrer

Ein Örtchen für die Rollis?

Ob Heimattage, die SWR-“Schatzinsel“ am kommenden 8. Juni oder das „International Tattoo“: Das Ellwanger Schloss ist ein höchst beliebter Veranstaltungsort. Während vorne bunt unterhalten wird, steht es hinter den Kulissen mit den wahrhaft wichtigen Dingen des Lebens aber nicht überall zum Besten: zum Beispiel bei den Toiletten. weiter

Eleonore Steiner singt für Senioren

AALEN   „Das war der schönste Nachmittag seit langem!“ So das einhellige Urteil der Bewohner des Kursana Domizils Aalen, nachdem sich der berühmte Gast verabschiedet hatte. Eleonore Steiner, die beliebte Heimatsängerin, war zu Gast bei den Senioren. Bereits Anfang des Jahres hatte sich die Heimleitung um ein Konzert der Sängerin weiter
  • 120 Leser
TV Bopfingen Badeentenrennen mit 1000 quietschgelben Entchen

Enten im Rennen

Mal wieder was Neues bieten, sagte man sich im Vorstandsteam des TV Bopfingen. Ehe die Nacht vorüber war, wurde auch schon die Idee zum ersten Bopfinger TVB Badeentenrennen auf der Sechta geboren. Über 1000 quietschgelbe Entchen können für einen Euro an den Vorverkaufsstellen „adoptiert“ werden um am Rutenfestsamstag um einen der attraktiven weiter
NATURTHEATER HEIDENHEIM "Don Camillo und Peppone" und die "Biene Maja" werden ab 15. Juni gezeigt

Es summt und es brodelt

„Noch zwei Wochen Bauch streicheln, dann ist unser Baby da.“ Dieter Rathgeber ist guter Hoffnung. Zusammen mit Ulrike Valentin und Stine Zembsch bildet er das Regieteam für „Don Camillo und Peppone“, das am 15. Juni im Heidenheimer Naturtheater Premiere hat. Und auch Bettina Barth und Markus Hirschberger, Regisseure von „Biene weiter
AMTSGERICHT AALEN Vorreiter in der Region bei der Anwendung des unbürokratischen "Cochemer Modells"

Familienstreit schnell und gut lösen

In Umgangs- und Sorgerechtsverfahren für Kinder, deren Eltern in Scheidung leben, hat das Amtsgericht Aalen eine Vorbildfunktion im Ostalbkreis und darüberhinaus. Man bemüht sich, die Angelegenheiten schnell, unbürokratisch und zusammen mit allen Beteiligten zu regeln. weiter
  • 200 Leser
aktion tschernobylkinder Das städtische Krankenhaus in Mogiljow ist eines der ältesten in ganz Weißrussland

Fürs Ultraschallgerät zählt jeder Euro

Die Kleidersammlung für den nächsten Hilfstransport der Aalener Aktion Tschernobylkinder ist abgeschlossen. Indes werden noch weitere Geldspenden benötigt. Denn allein über 13 000 Euro kostet das Ultraschallgerät, das das städtische Krankenhaus für Nothilfe in Mogiljow dringend benötigt. weiter
  • 111 Leser
bücherei jahresbericht

Förderverein für die Bibliothek

Im vergangenen Jahr wurden erstmals mehr als 100 000 Medien in der Abtsgmünder Bibliothek und der Zweigstelle Untergröningen entliehen. Was nicht nur an den lesefreudigen Kindern und Jugendlichen lag. Neue Medien wie CDs und DVDs werden beliebter, hat Bibliothekarin Heidi Schmid festgestellt. weiter
Priesterjubiläum Nikolaus Stark konnte sein Goldenes Priesterjubiläum feiern

Großartiger Festgottesdienst

Am Pfingstmontag hat der aus Geislingen bei Unterschneidheim stammende Pfarrer Nikolaus Stark sein Goldenes Priesterjubiläum. Bevor er nach Wallerstein in den Ruhestand ging, war Nikolaus Stark 17 Jahre lang Pfarrer in Dewangen gewesen; ein ganzer Bus mit Dewangern kam ebenfalls zur Feier in die Albans-Kirche in Wallerstein. weiter
Malteser Jugend tritt beim Bundeswettbewerb an

Gut vorbereitet

An diesem Wochenende wird sich die Malteser-Jugend Ellwangen im Bundesjugendwettbewerb mit 21 weiteren Mannschaften aus ganz Deutschland messen. An 10 Stationen müssen sie sich unter anderem in Erster Hilfe beweisen. weiter
  • 112 Leser
Neu Erstmals mit neuer Beilage

Heute mit "Charisma"

Mit einer neuen Beilage überrascht die SchwäPo heute ihre Leser: „Charisma“, ein Magazin „für die besten Jahre des Lebens“, wird künftig fester Bestandteil Ihrer Tageszeitung sein. weiter
  • 139 Leser
AUSSTELLUNG In Waldhausen werden historische Hobel im "Heimatstüble" gezeigt

Hobel auch für Buchbinder

Sie sind kurios, wurmstichig oder messerscharf, manche selbst gestandenen Schreinern unbekannt. Selbst gefertigt, aus schwäbischer oder englischer Manufaktur: Massenhaft Hobelarten sind am Wochenende in Waldhausen zu sehen. weiter
  • 226 Leser

Ipf-Treff spendet 500 Euro an Ostalbwerkstätten

Die Mühen haben sich für die eifrigen Losverkäufer beim Jubiläum 25 Jahre Ipf-Treff gelohnt. Zum einen bescherten sie den Käufern der Lose über 800 attraktive Preise, darunter als Hauptgewinn einen schmucken City-Flitzer und nun überreichten die beiden Werbechefs des Ipf-Treff Hermann Mayer und Karlheinz Linz an den Leiter der Ostalbwerkstätten der weiter
JUGENDKAPELLEN Gelungene Auftritte bei den Rosenberger Museumstagen

Jugendliche ernten großen Beifall

Traditionell werden die Museumstage in Rosenberg mit einem Treffen von Jugendgruppen und -kapellen eröffnet. Fast 200 Jugendliche aus sechs Vereinen der Umgebung musizierten nun kürzlich rund drei Stunden lang. Die Rosenberger Jugendkapelle hatte dabei ihren ersten Auftritt. weiter
  • 156 Leser
Rassegeflügelzüchter Kreisverband Aalen-Heidenheim feiert 100-jähriges Bestehen

Mit dem "Brenzgau" fing alles an

Am Wochenende feiert der Kreisverband Aalen-Heidenheim der Rassegeflügelzüchter das 100-jährige Bestehen mit einem Festabend am heutigen Samstag. Zudem ist Landeszüchtertag in Mergelstetten. weiter
  • 180 Leser

Modehaus Saturn spendet 1250 Euro an Aufwind

„Während unserer Camel-Aktionstage Anfang Mai haben wir von jedem verkauften Kleidungsstück 2,50 Euro an Aufwind gespendet“, sagt Saturn-Chef Claus Albrecht und überreicht Wilhelm Schiele einen Scheck in Höhe von 1250 Euro. „Unsere Mitarbeiter haben die Aktionstage unterstützt und auf dem Spritzenhausplatz einen sechs Meter hohen Kletterturm, weiter
  • 148 Leser

ODRler schwitzten wieder für den guten Zweck

Mitarbeiter der ODR haben beim zweiten Moving Day der EnBW ODR AG in der Rundsporthalle in Ellwangen sowie beim Lauf im Ellwanger Galgenwald wieder für einen guten Zweck geschwitzt. Beim Benefizlauf spendete die ODR für jeden gelaufenen Kilometer zwei Euro an das Hospiz Ellwangen. Man konnte die Strecke über rund acht Kilometer entweder joggender Weise weiter
Guten Morgen

Online vorbei

Wo auch sonst als in Großbritannien gibt es einen neuen Service für zerstrittene Ehepaare: Die Online-Scheidung als Angebot, das sogar im Fernsehen beworben wird. Zumal ist diese Internet-Scheidung mit umgerechnet 65 Pfund wesentlich günstiger, sonst können schon 2500 Pfund zusammen kommen. Zudem dauert das alles kurz und schmerzlos nur noch 16 Wochen. weiter

Postfiliale in Kirchheim bleibt

kirchheim   Die Postdienstleistungen bleiben am Standort Kirchheim erhalten. Dies teilte die Regionalleitung Südwest der Deutschen Post AG dem CDU-Bundestagsabgeordneten Georg Brunnhuber und dem Kirchheimer Bürgermeister Willi Feige mit. Nach Auskunft der Deutschen Post AG wird an einem neuen Standort eine Post-Service-Filiale eingerichtet. weiter
  • 136 Leser
Stenografen-wettbewerb

Sandra Maier auf Erfolgskurs

Sandra Maier, Schülerin an der kaufmännischen Berufsschule Ellwangen, wurde Landessiegerin und Drittplatzierte auf Bundesebene beim Deutschen Stenografenjugend- Wettbewerb. weiter
  • 123 Leser

Seltsame Zeichen im Hohenberger Getreidefeld

Seltsame Zeichen sind derzeit in einem Getreidefeld südlich des Hohenberg zu sehen. Die lange Frühjahrstrockenheit hat zu so genannten „positiven Bewuchsmerkmalen“ geführt: Unter den etwas längeren Getreidehalmen hat sich die Bodenfeuchtigkeit länger gehalten, deswegen sind sie ein wenig höher gewachsen und zeichnen sich nun im flachen Morgenlicht weiter
eichenprozessionsspinner Raupenhaare lösen Hautreaktion aus

Spezialisten rufen

In Schwäbisch Gmünd, Neuler und anderen Orten im Kreis ist er in den letzten Tagen wieder verstärkt aufgetaucht: der Eichenprozessionsspinner. Ein Schmetterling, der vorwiegend an Eichen auftritt. Die Brennhaare der heranwachsenden Raupen sind Auslöser von juckenden, entzündlichen Hautreaktionen. Während der Raupenfraßzeit im Mai und Juni ist die Gefahr weiter

Technik-Schüler über den Wolken

aalen/heubch   Zehn junge Erwachsene der Aalener Technikerschule hatten die Gelegenheit, die Ostalb aus der Luft erleben zu können. Alles ganz ohne Motorenlärm oder Turbinen-Gebrüll. Nein. Ganz still, im Segelflieger. Jochen Tessmer, selbst Schüler an der Technischen Schule in Aalen und aktiver Pilot bei der Fliegergruppe Heubach, hat den weiter
  • 104 Leser

Unfall mit Inline-Skatern

Bopfingen   Bereits am Dienstag befuhr eine junge Frau mit ihren Inline-Skates den Gemeindeverbindungsweg von Oberdorf in Richtung Aufhausen. Gegen 18 Uhr kam ihr ein Auto entgegen. Die Inline-Skaterin wurde gezwungen, von der Straße abzufahren, um einen Unfall zu vermeiden. Dabei stürzte sie und verletzt sich. Der Wagen setzt seine Fahrt weiter
15 Jahre Oberkochen-Montebelluna Wegweiser war der katholische Kirchenchor

Unvergessen: Hochamt im Dom

Wenn beim Stadtfest am 24. Juni das 15-jährige Bestehen der Partnerschaft mit Montebelluna gefeiert wird, so ist dies vor allem für den katholischen Kirchenchor ein denkwürdiger Augenblick. weiter
amtsgericht Ellwangen 22-jähriger muss für sechs Monate ins Gefängnis

Virtuelle Erotikplattform betrogen

Das Amtsgericht Ellwangen hat einen 22 Jahre alten Arbeitslosen zu einer Haftstrafe von sechs Monaten ohne Bewährung verurteilt. Er hatte die Betreiber einer Erotikplattform im Internet um 200 Euro betrogen. weiter
  • 102 Leser
FIRMENBESUCHE Bundeswirtschaftsminister Michael Glos besichtigte gestern die Produktion bei der Leitz Holding und der Carl Zeiss SMT AG

Von Innovationskraft begeistert

Hochrangigen Besuch hatte gestern die Ostalb. Bundeswirtschaftsminister Michael Glos zeigte sich von der Innovationskraft und der hohen Standorttreue der großen Firmen Carl Zeiss SMT AG und Leitz-Holding, Oberkochen, sowie Voith AG, Heidenheim, und Scholz AG, Essingen, beeindruckt: „Die Menschen hier sind fleißig, hier wird viel entwickelt und weiter
  • 340 Leser

Waldarbeiter-Dankgottesdienst in Keuerstadt

Bei kühler Witterung wurde in diesem Jahr der Waldarbeiter-Dankgottesdienst in Keuerstadt zelebriert. Forstdirektor Reinhold Elser machte die Klimaerwärmung und seine Folgen für den Wald zum Inhalt seiner Rede. Die Forstwirtschaft müsse auf den Klimawandel reagieren mit neuen Formen der Waldkultivierung. Eine starke Forstmannschaft stehe bereit, um weiter

Weltkulturerbe Limes erkunden

RAINAU-BUCH   Beim SchwäPo-Wandertag am morgigen Sonntag können Wanderfreunde je nach Kondition zwischen drei Wanderrouten wählen, die sieben, zwölf und 20 Kilometer lang sind. Die Touren erschließen den Limes bei Rainau-Buch. Am Dalkinger Tor, am Limeswachtturm und am Bucher Stausee erwarten die Wanderlustigen Kurzführungen und Infos zur weiter
  • 101 Leser

Regionalsport (15)

FUSSBALL / Oberliga - FC Normannia Gmünd gewinnt beim FC Villingen mit 2:0 (1:0)

Pokalfeier locker weggesteckt

(cjk/alex). Damit war nicht zu rechnen: Der FC Normannia Gmünd hat die Feierlichkeiten nach dem WFV-Pokalsieg locker weggesteckt und beim heimstarken FC Villingen einen überraschenden 2:0 (1:0)-Sieg gelandet. Für die Elf von Trainer Alexander Zorniger ein toller Abschluss einer perfekten Woche. Die Gmünder waren in Villingen die bessere Elf und hätten weiter
  • 119 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen gewinnt zum Saisonabschluss gegen Pirmasens mit 5:2 (3:0)

Mit fünf Toren in den Urlaub

(alex). Der VfR Aalen hat sich mit dem höchsten Sieg unter der Regie von Trainer Edgar Schmitt in die Sommerpause verabschiedet. Mit 5:2 (3:0) gewannen die Ostälber vor heimischem Publikum gegen den bereits abgestiegenen FK Pirmasens, der vor allem in der ersten Halbzeit chancenlos war. Nach dem 4:0 spielte der VfR unkonzentriert, die Ordnung stimmte weiter
  • 202 Leser
SCHIESSEN Landesliga Vorderlader Gewehr - Maximilian Müller ist einer der Jüngsten seiner Zunft

15-jähriger Vorderladerschütze

Die Mannschaft der Schützengesellschaft Aalen setzt in der diesjährigen Saison der Landesliga Vorderlader Gewehr erstmals große Erwartungen in das Mitwirken des noch 15-jährigen Maximilian Müller. weiter
  • 123 Leser
BENEFIZLAUF 320 km zugunsten der Deutschen Stiftung für Menschen mit Down-Syndrom sind geschafft - Am Ende war's ein großer Kampf - In der ersten Juli-Woche geht es weiter

Bis die Füße nicht mehr tragen

Walter Hösch ist ein Kämpfer. Die letzte Etappe (Opfingen – Feldberg) seiner Baden-Württemberg-Tour hat der 47-jährige Lindacher unter starken Schmerzen bewätigt, die 12 km Steigung auf den Feldberg ging's gar nur noch mit dem Fahrrad. Seine Ehefrau und Begleiterin Kerstin: „Bei den Umwegen, die wir gemacht haben, geht das in Ordnung.“ weiter
  • 127 Leser
RADSPORT Rennen rund um die Brauerei in Kulmbach/Oberfranken

Bommersbach Dritter

Für die Rennradfahrer des TSV Ellwangen/Team Mike-the-bike stand nach einer bitteren Woche für den gesamten Radsport wieder ein Rennen auf dem Plan. Gefahren wurde ein Kriterium rund um die Brauerei in Kulmbach/Oberfranken. weiter
  • 108 Leser
FUSSBALL Regionalliga - VfR Aalen will sich heute mit einem Sieg gegen Pirmasens und Freibier verabschieden

Eine Dankeschön für die Fans

Der Regionalligist VfR Aalen will sich heute bei seinen Fans für die Unterstützung bedanken – erst mit einem Sieg gegen bereits abgestiegenen FK Pirmasens. Dann mit Freibier auf dem Terrassenbereich des VfR-Clubheimes. Anpfiff: 14.30 Uhr. weiter
  • 149 Leser
TENNIS 14. Jugendturnier um den Bruno Widmann-Cup im Rahmen der NIKE Junior Tour 2007

Jakob Novotny holt sich den Sieg

Das 14. Jugendturnier um den Bruno Widmann-Cup im Rahmen der NIKE Junior Tour 2007 war trotz Wetterchaos ein voller Erfolg. Das Organisationsteam des TC Aalen um Markus Knödel und Cosima Schneider hatte alle Hände voll zu tun. weiter
FUSSBALL Hobbyturnier

Kicken zum Spaß

Die Reservistenkameradschaft Abts-gmünd/Hohenstadt veranstaltet am 28. Juli 2007 ihr bekanntes Hobby-Fußballturnier auf dem Sportplatz in Hohenstadt. Gespielt wird nach den Regeln des WFV, auf einem Kleinfeld mit einem Torwart und fünf Feldspielern. In jeder Mannschaft dürfen je zwei aktive (A-Junioren oder Aktive) eingesetzt werden. Das Startgeld beträgt weiter
  • 129 Leser
SCHIESSEN Landesliga Vorderlader Gewehr - Erste Runde

Neßlau mit gutem Start

Nach dem diesjährigen Start der Landesliga Vorderlader Gewehr sind es drei Ringe Unterschied zwischen den drei Favoriten Nordstetten I (439), Waldstetten (438) und Leinzell (436), die wohl das Rennen wie im Vorjahr unter sich ausmachen werden. weiter
  • 100 Leser
FUSSBALL Regionalliga - Bopfinger Andreas "Bobo" Mayer steigt mit der TSG Hoffenheim in die 2. Bundesliga auf

Publikumsliebling nicht durch Schönspielen

„Here we are: Zweite Liga“, dieses Motte war auf den T-Shirts der Spieler von der TSG Hoffenheim gedruckt, als sie durch einen 4:0-Heimsieg gegen die Sportfreunde Siegen den Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga perfekt machen konnten. Einer der Helden ist Andreas „Bobo“ Mayer aus Bopfingen. weiter
  • 105 Leser
TENNIS Oberliga Herren 60

SPG weiter auswärts schwach

Auch im zweiten Auswärtsspiel beim TC Schwieberdingen I war für die SPG Ebnat/Aalen nichts zu holen. Erneut war die ausgeglichene Spielstärke der Gastgeber Garant für deren Sieg. weiter
  • 112 Leser
FUSSBALL C-Junioren

VfB schaut vorbei

Die Fußball-C 1-Junioren des FC Normannia Gmünd mit ihrem Trainer Dietmar Hahn bestreiten am Sonntag um 10.30 Uhr ein Freundschaftsspiel gegen die C 1-Junioren des VfB Stuttgart im Normannia Stadion. Der VfB führt ungeschlagen die Landesstaffel 1 an. Für den FC Normannia ist dieses Spiel sicher das Highlight in diese Saison. Auch für die Fans ist es weiter
  • 109 Leser
MOTORSPORT OV Ellwangen

Zwei auf Podest

Der Oldtimer-Verein Ellwangen war bei der Bissingen-Teck-Rallye am Start. In der Motorrad Klasse 3 erreichte Franz Abele (Röhlingen) auf einer NSU ZDB Baujahr 1949 den ersten Platz sowie den Gesamtsieg unter 97 Teilnehmern. In der Klasse 2 fuhr Josef Dunst (Eigenzell) auf einer BMW R2 Baujahr 1932 auf den zweiten Platz. Gefragt war bei dieser Rallye weiter
  • 118 Leser

Überregional (115)

INTERVIEW / Balingens Manager Günther Kirschbaum bejubelt das Handball-Märchen Klassenerhalt

'Danke an die Hölle Süd!'

Klares Bekenntnis zu der kleinen Halle und dem großen Talent Martin Strobel
Kaum einer hat es für möglich gehalten, nun ist es schon vor dem heutigen letzten Spiel in Lemgo (15 Uhr) klar: Der Aufsteiger HBW Balingen/Weilstetten bleibt in der Handball-Bundesliga. Manager Günther Kirschbaum nennt im Interview das Erfolgsgeheimnis. weiter
  • 399 Leser
RAUSCHGIFT

'Hasch' im Meer

An der Westküste der griechischen Halbinsel Peloponnes sind dutzende Plastiktüten mit Haschisch an Land gespült worden. Fahnder des griechischen Zolls und Polizisten wurden von Einwohnern auf den seltsamen Fund nahe Kyparissia aufmerksam gemacht. Die Beamten stellten insgesamt 83 Kilo sicher. Der Schwarzmarktwert wird auf etwa 960 000 Euro geschätzt. weiter
  • 298 Leser
DROGEN

'Koks' in der Luft

In Rom liegen Kokain und Haschisch in der Luft. Zu diesem ungewöhnlichen Ergebnis kommt eine Studie des nationalen Forschungsinstituts CNR. 'Am stärksten ist die Konzentration an Kokain in der Umgebung der Universität La Sapienza', sagte einer der Forscher. Die Konzentration ist aber fünfmal geringer als die gesetzlichen Grenzwerte für giftige Substanzen. weiter
  • 332 Leser
FUSSBALL / DFB verteilt WM-Überschuss

50 Millionen Euro für 36 Klubs

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) zahlt den Bundesliga-Klubs die Hälfte des WM-Überschusses brutto aus. Nach Angaben des DFB-Präsidenten Theo Zwanziger überweist der Verband 50 Millionen Euro an die Deutsche Fußball Liga (DFL), die dann das Geld an die 36 Vereine weiterleitet. 'Die Klubs müssen dann die Beträge selbst versteuern', sagte der DFB-Präsident. weiter
  • 305 Leser
PFANDLEIHER / Hoher Goldpreis beflügelt die Geschäfte der Branche

90 Prozent lösen die hinterlegten Wertgegenstände wieder aus

Für Pfandleiher in Deutschland läuft das Geschäft so gut wie lange nicht. Im ersten Quartal dieses Jahres stiegen die Umsätze der 150 privaten Leihhäuser in Deutschland nach Angaben des Zentralverbandes des Deutschen Pfandkreditgewerbes (ZDP) um rund 9 Prozent. 'Die aktuelle Entwicklung zeigt: Wenn die Wirtschaft läuft, dann geht es auch dem Pfandkreditgewerbe weiter
  • 370 Leser
SEGELN / Neuseelands toller Start ins Herausforderer-Finale

Acht Sekunden schneller

Team New Zealand hat das erste Duell im Finale der Herausforderer-Serie zum America's Cup gewonnen. Im Ziel waren Skipper Dean Barker und seine Segelcrew nach einem spannenden Zweikampf acht Sekunden schneller als die italienische Luna Rossa Challenge. Die 'Best-of-nine'-Serie wird heute vor Valencia fortgesetzt. Ermittelt wird der Herausforderer für weiter
  • 203 Leser
INDIEN / Familie verschleiert die Taten

Achtjähriger tötet drei Kinder

Ein Achtjähriger soll in Indien drei Kinder getötet haben. Die Polizei hat den Jungen aus dem ostindischen Bundesstaat Bihar festgenommen. Zuletzt habe der Junge am Dienstag ein sechs Monate altes Mädchen gewürgt, mit Ziegelsteinen erschlagen und in einem Feld begraben, berichtete der Nachrichtensender NDTV. Als Dorfbewohner das Baby suchten, habe er weiter
  • 321 Leser
BASKETBALL / ENBW Ludwigsburg startet morgen in die Halbfinal-Serie

Am Schnittpunkt zur Vergangenheit

Die ENBW Ludwigsburg startet morgen ins Play-off-Halbfinale der Basketball-Bundesliga. Gegner ist Bamberg. Für die Ludwigsburger ist die Serie zugleich die Gelegenheit auf eine späte Revanche: 14 Jahre ist es her, als die Franken den Schwaben den Einzug ins Finale verwehrten. weiter
  • 360 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Oberliga, 34. Spieltag FC Nöttingen Crailsheim 2:2 (1:1) Tore: 1:0 Simon (18.), 1:1 Olgun (34.), 1:2 Ilgenfritz (75.), 2:2 Rus (80.). - Zuschauer: 370. ·U-21 EM-Qualifikation, Gr. 9, 1. Spieltag Moldawien - Nordirland 2:0 (0:0) TENNIS FRENCH OPEN in Paris (15,3 Mio. Euro) ·Herreneinzel, 3. Runde: Federer (Schweiz/Nr. 1) - Starace (Italien) weiter
  • 355 Leser
FUSSBALL / Schalker Stürmer will seinen Teamkollegen Klose unterstützen

Aufbauhilfe à la Kuranyi

K & K-Angriff soll sich heute gegen San Marino warmschießen
Teammanager Oliver Bierhoff hat ein klares Motto vorgegeben: 'Gas geben und Spaß haben.' Ein Jahr nach der WM will die deutsche Nationalelf mit einem deutlichen Erfolg gegen San Marino wieder für WM-Stimmung sorgen und vor der Euro 2008 ein Signal setzen. weiter
  • 378 Leser
PROSTITUIERTENMORD

Aufklärung nach 21 Jahren

Die Polizei hat einen Prostituierten-Mord nach 21 Jahren mit Hilfe einer DNA-Analyse aufgeklärt. Der Täter war wegen eines Einbruchs in Fellbach (Rems-Murr-Kreis) aufgefallen und zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Bei einem Abgleich zwischen den DNA-Spuren ungeklärter Mordfälle mit dem Material aus seiner Speichelprobe, ergab sich der Treffer, teilte weiter
  • 320 Leser
Leipzig West

Auftakt im Betrugsprozess

Im Prozess um den Millionenskandal bei der insolventen Wohnungsgesellschaft Leipzig West AG hat die Verteidigung vor dem Landgericht Leipzig die Einstellung des Prozesses gefordert. Angeklagt sind ein Vorstand (51) und ein Nürnberger Kaufmann (43), denen die Staatsanwaltschaft Insolvenzverschleppung und schweren Betrug vorwirft. Sie sollen 4858 Anleger weiter
  • 414 Leser
PORSCHE

Bande stiehlt Motoren

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt derzeit gegen acht Verdächtige, die Motoren und Getriebeteile beim Stuttgarter Sportwagenhersteller Porsche gestohlen und damit gehandelt haben sollen. Vier Tatverdächtige sitzen in Untersuchungshaft, bestätigte eine Sprecherin der Ermittlungsbehörde. Im Fokus stehe auch eine Autowerkstatt aus dem Landkreis weiter
  • 455 Leser
VERANSTALTUNGEN / Konzerte unterm Papst-Zelt

Benedettos Andenken

Das Regensburger Papst-Dach wird in ein 'Centro Benedetto' in Niederbayern versetzt. Eröffnet wird das Veranstaltungszentrum bei Straubing Mitte Juni. weiter
  • 312 Leser
GERICHT / Haftstrafen für falsche Kreditvermittler

Betrüger versprachen Millionen

Sie versprachen Kredite in Millionenhöhe für große Bauprojekte, die Provisionen für die Vermittlung sollten sie reich machen. Doch die beiden Finanzberater waren Betrüger, sie verschwanden mit dem Geld. Das Landgericht Augsburg hat die zwei Männer zu Haftstrafen verurteilt. weiter
  • 297 Leser
BÖRSE / Dax ist erstmals seit sieben Jahren wieder über 8000 Punkten

Boom ohne Ende

Analysten und Banker erwarten weiter steigende Kurse
Der Boom an den Börsen treibt die Kurse von Rekord zu Rekord: Erstmals seit mehr als sieben Jahren übersprang der Deutsche Aktienindex (Dax) wieder die Marke von 8000 Punkten. Analysten und Börsenprofis sehen keine Gefahren, dass der Aufwärtstrend brechen könnte. weiter
  • 482 Leser
VERLETZTE

Bus fährt in Böschung

Eine fröhliche Fahrt zu Sportfreunden in Berlin hat für Fußballspieler aus Rheinland-Pfalz ein schlimmes Ende genommen. Bei einem Unfall ihres Reisebusses auf der Autobahn 9 in Sachsen-Anhalt wurden 23 Insassen verletzt, sieben von ihnen schwer. Wie eine Sprecherin der Polizei in Merseburg sagte, war auch der Busfahrer unter den Schwerverletzten. Für weiter
  • 287 Leser
USA / Wie sich der Präsident auf Heiligendamm vorbereitet

Bush und sein Klimaschutz

Eigene Initiative gestartet - Kampf an vielen Fronten
Präsident George W. Bush bereitet sich auf den G-8-Gipfel in Heiligendamm vor. Große Vorfreude wird er kaum entwickeln. Denn gerade beim Hauptthema Klimaschutz rutschen die USA mehr und mehr ins Abseits. Da nutzt auch die jüngste Initiative nichts. weiter
  • 331 Leser
FUSSBALL

Chelsea will Pizarro

Der peruanische Fußball-Nationalspieler Claudio Pizarro wechselt offenbar vom Rekordmeister FC Bayern zum englischen Pokalsieger FC Chelsea. Das berichtet die Tageszeitung The Times. Der 28-Jährige, dessen Vertrag in München nicht mehr verlängert worden war, soll beim Klub von der Stamford Bridge einen Vierjahresvertrag unterschreiben. weiter
  • 366 Leser

Das Auf und Ab des Dax

Der Dax startete am 23. Juni 1988 bereits über der Marke von 1000 Punkten. Die wichtigsten historischen Schlusskurse: 24. 03. 1998: 5028,24 Punkte 08. 07. 1998: 6013,14 Punkte 14. 01. 2000: 7173,22 Punkte 07. 03. 2000: Höhepunkt ist überschritten, der Abstieg beginnt. Schlussstand: 8064,97 Punkte 19. 05. 2000: 6989,03 Punkte 13. 03. 2001: 5962,93 Punkte weiter
  • 402 Leser
SCHAUSPIEL / Gert Voss als 'König Lear' in Wien

Das Elend des Alterns

Als Höhepunkt des Shakespeare-Programms der Wiener Festwochen kam in der Regie Luc Bondys 'König Lear' heraus, packend mit Gert Voss in der Titelrolle. weiter
  • 305 Leser
AKTIENMARKT

Dax über 8000 Punkte

Der Deutsche Aktienindex (Dax) hat gestern die Marke von 8000 Punkten überschritten, fiel aber kurz nach 16 Uhr wieder unter die 'magische Linie' zurück. Zuletzt hatte er im März 2000 über 8000 Zähler notiert. Unterstützung erhielt der Dax von der US-Börse, die nach positiven Zahlen zur Arbeitslosen- und Inflationsentwicklung freundlich eröffnete. weiter
  • 342 Leser
POLIZEI / Gefasster Serientäter soll einen Mord und 500 Einbrüche verübt haben

Der 'Fensterbohrer' sitzt hinter Gittern

Die hessische Polizei hat einen Serientäter gefasst, der für rund 500 Einbrüche in Deutschland und Österreich verantwortlich sein soll. Wie das Wiesbadener Landeskriminalamt berichtet, werden dem wegen seiner Einbruchsmethode als 'Fensterbohrer' bezeichneten Mann zudem ein Mord und drei Mordversuche vorgeworfen. Bei den Opfern handelte es sich jeweils weiter
  • 323 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (049. Folge)

49. Folge »Weil er beschissen hat«, sagte Üzmür. »Marcel hat nie beschissen!« »Und warum hat Marcel Fahrenholtz sich das gefallen lassen?«, wollte Peter wissen. »Ich weiß nicht. Manchmal hat es so ausgesehen, als hätt er sogar Spaß daran.« »Sie meinen, er hat diesen Kerner durchschaut, wenn der beim Spiel betrogen hat?« »Ja. Es hat ihm ja nichts ausgemacht. weiter
  • 278 Leser
G-8-GIPFEL / Heiligendamms Einwohner fühlen sich von Kontrollen und Journalisten genervt

Der Zaun ist dicht, das Leben geht weiter

Der Müll bleibt stehen, jedes Auto wird gefilzt: Seit die Heiligendammer hinter dem Sicherheitszaun leben müssen, ist ihr Alltag beschwerlich geworden. Es herrscht eine sonderbare Atmosphäre hinter dem Zaun von Heiligendamm. Die Straßen sind fast menschenleer, nur Polizisten sind zu sehen. Am Ortseingang stehen Panzerfahrzeuge, über der Gemeinde ziehen weiter
  • 339 Leser
VÖLKERRECHT / Heute Abend spielt Deutschland in der EM-Qualifikation gegen San Marino

Die nicht immer souveränen Fußballzwerge

Knapp neun Monate ist es her, dass San Marion im September in der Fußball-EM-Qualifikation gegen Deutschland eine 0:13-Schlappe kassierte. Heute steht das Rückspiel für die Mannschaft eines Landes an, das sich wie einige andere vom Rest der Staaten unterscheidet. weiter
  • 353 Leser
NS-Verbrechen

Die Schuld der Ofenbauer

Eine Ausstellung in Nürnberg erinnert an die menschenverachtende Beseitigung der Opfer des Nazi-Terrors und die Rolle der Ofenbauer im KZ Auschwitz. weiter
  • 319 Leser
SICHERHEIT

Digitalfunk ist beschlossen

Nach jahrelangem Streit geht es mit dem Digitalfunk für die Polizei voran. Die Innenminister von Bund und Ländern unterzeichneten gestern in Berlin ein Verwaltungsabkommen, das den Aufbau und Betrieb des Digitalfunks für Sicherheitsbehörden bis 2010 regelt. 'Ich freue mich, dass der Digitalfunk für Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte jetzt kommt und weiter
  • 275 Leser

Editorial: Spritzen im Hotelmüll

Liebe Leserinnen und Leser, ein Blick ins Archiv enthüllt das Selbstverständliche: Auch diese Zeitung hat sich gefreut über den Tour-de-France-Sieg Jan Ullrichs und die Sprints der Katrin Krabbe. Doping? Das taten die anderen, das war uns klar. Aber kann man denn überhaupt tagelang die Alpenpässe hochrasen, ohne Formknick und nur von Müsli und Nudeln weiter
  • 361 Leser
ANKLAGE

Ehemann erstickt

Eine 45-Jährige muss sich vor dem Landgericht Tübingen wegen gefährlicher Körperverletzung und Totschlags verantworten, weil sie ihren Ehemann getötet und monatelang in ihrer Wohnung versteckt haben soll. Die Kammer habe die Anklage der Staatsanwaltschaft zugelassen, teilte die Behörde gestern mit. Die Frau soll im Februar 2006 ihren Mann erstickt haben. weiter
  • 333 Leser
fussball-trainer

Ein Schweizer für 'alte Dame'

Der Wunschkandidat sagt Ja: Der Schweizer Lucien Favre, eigentlich bis 2008 beim FC Zürich, wird neuer Trainer beim Fußball-Bundesligisten Hertha BSC. weiter
  • 257 Leser
UNGEHORSAM / Ausgewählte Medienvertreter dürfen Aktionsgruppen begleiten

Eingebettet in den Protest

Dass es den Gipfelgästen ungemütlich wird, dafür will das Bündnis 'Block G-8' sorgen. Damit das alles öffentlich gut ankommt, gibt es einen speziellen Pressedienst. weiter
  • 306 Leser

Em-quali

GRUPPE A Kasachstan - Armenien heute, 14.00 Aserbaidschan - Polen heute, 18.00 Finnland - Serbien heute, 18.15 Belgien - Portugal heute, 20.45 1.Polen 7 5 1 112:5 16 2.Portugal 6 3 2 113:4 11 3.Serbien 6 3 2 18:4 11 4.Finnland 6 3 2 17:3 11 5.Belgien 6 2 1 34:6 7 6.Kasachstan 6 1 2 33:8 5 7.Aserbaidschan 6 1 1 42:13 4 8.Armenien 5 0 1 40:6 1 Der nächste weiter
  • 342 Leser
RAD / Milram-Profi gewinnt nächste Etappe der Bayern-Tour

Erik Zabel wird gefeiert

Erik Zabel setzt seine Siegesfahrt fort. Gestern gewann der 36 Jahre alte Radprofi vom Milram-Team die über 181,1 Kilometer führende dritte Etappe der Bayern-Rundfahrt von Eichstätt nach Kitzingen und fährt nach seinem zweiten Tagessieg als Gesamtführender weiterhin im Gelben Trikot. Nach dem zweiten Tagessieg nach seiner Dopingbeichte am vergangenen weiter
  • 278 Leser
NS-raubkunst

Ermittlungen wegen Erpressung

Das Erbe des kürzlich verstorbenen Nazi-Kunsträubers Bruno Lohse beschäftigt die Justiz in München und Zürich. Die Staatsanwaltschaft ließ die Räume eines Münchner Galeristen durchsuchen, den eine Enkelin des jüdischen Verlegers Samuel Fischer wegen Erpressung angezeigt hat, und leitete ein Ermittlungsverfahren ein. Der Galerist und ein amerikanischer weiter
  • 323 Leser

EU lobt den US-Vorstoß

Die EU hat die überraschende Klimaschutzinitiative von US-Präsident George W. Bush als wegweisend begrüßt. Bushs Rede sei 'extrem wichtig und eine sehr willkommene Neuigkeit' vor allem im Hinblick auf das G-8-Treffen, sagte EU-Energiekommissar Andris Piebalgs. 'Ich hätte es gerne, wenn die G-8 diesen Schwung nutzt und zu einer Vereinbarung kommt.' Auch weiter
  • 352 Leser
HELMUT DIGEL

Fremde Federn: Viele verdienen am korrupten Sportsystem

Doping ist die alte und neue Geisel des Hochleistungssports. Es liegt in der Logik der sportlichen Regeln, dass man sie befolgen kann. Ebenso ist jedoch der Regelverstoß möglich. Die entscheidenden Fragen, die sich heute stellen, sind jene, ob wir aus den Skandalen der Vergangenheit sinnvolle Lehren ziehen können, ob wir in der Lage sind, dem Hochleistungssport weiter
  • 318 Leser
TIPP DES TAGES / Kein wettbewerbswidriges Gewinnspiel

Fußball-Zinsen sind erlaubt

Zinsen, die vom Ergebnis eines Fußballturniers abhängen, sind nach einer Entscheidung des Bundesgerichtshofes erlaubt. Der Fall: Eine Bank hatte zur Fußball-Europameisterschaft 2004 ein Festgeld mit einer Laufzeit von sechs Monaten angeboten. Der Basiszinssatz lag zwischen 1,3 und 1,5 Prozent pro Jahr. Die Bonuszinsen hingen vom Abschneiden der deutschen weiter
  • 494 Leser
POP / Herbert Grönemeyer euphorisiert das Stuttgarter Gottlieb-Daimler-Stadion

Fünfzigtausend und ein Mensch

Ein Querschnitt durch 25 Jahre deutsches Liedgut, und alle stimmen mit ein
Da soll noch einer sagen, es gebe keine modernen Volkslieder. Herbert Grönemeyer hat seit den 80er Jahren zahlreiche geschrieben - und im Stuttgarter Daimler-Stadion sangen gut 50 000 begeistert mit: 'Der Mensch heißt Mensch . . . weil er lacht, weil er lebt.' weiter
  • 296 Leser
BÄRENALARM

Für 'Liesa' war das zu viel

Eine 18 Jahre alte Bärin hat ihre Flucht über den Gehegezaun im Eifelpark Gondorf mit dem Leben bezahlt. 'Liesa' war bereits kurz nach ihrem Ausbruch am Donnerstagabend von Polizei und Parkmitarbeitern gestellt und mit Schüssen aus einem Betäubungsgewehr narkotisiert worden, wie der Eifelpark in Rheinland-Pfalz gestern mitteilte. Nach der aufregenden weiter
  • 268 Leser
VDO / Siemens will Mehrheit und industrielle Führung behalten

Gang an die Börse für September geplant

Siemens will seine Autozuliefersparte Siemens VDO spätestens Ende September an die Börse bringen. Der Börsengang solle noch vor Abschluss des laufenden Siemens-Geschäftsjahres erfolgen, das am 30. September endet, sagte eine Sprecherin gestern in München: 'Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.' Mit der Ausgliederung der Sparte in eine eigenständige weiter
  • 383 Leser
CDU-ARBEITNEHMER / Debatte um Heroinabgabe

Gegen Fraktionszwang

Im scharfen Streit um die kontrollierte Heroinabgabe an Schwerstabhängige will der CDU-Arbeitnehmerflügel keinen Fraktionszwang beim Votum im Bundestag. weiter
  • 259 Leser
TOURISMUS / Themenweg bietet Einblicke in den oberschwäbischen Volksglauben

Gegen Furunkel helfen Reisigbesen

Fromme Kapellenbesucher hinterlassen aus Dankbarkeit ihre Kehrgerätschaften
Aberglaube und Wunderglaube sind im Allgäu und in Oberschwaben weit verbreitet. Darauf lässt jedenfalls ein Themenweg schließen. Die Route führt Neugierige zwischen Bergatreute und Ratzenried 40 Kilometer weit zu Feldkreuzen, Besenkapellen und Wallfahrtsstätten. weiter
  • 604 Leser
SICHERHEIT / Fahndung nach militanten Gipfel-Gegnern

Grenze wird wieder kontrolliert

Anlässlich des G-8-Gipfels in Heiligendamm führt die bayerische Polizei seit gestern wieder Grenzkontrollen zu Österreich durch. 'Unser Ziel ist es gewaltbereite Gipfelgegner an der Einreise zu hindern', sagte der Sprecher des Polizeipräsidiums Oberbayern, Hans-Dieter Kammerer. Da die alten Grenzanlagen vor Jahren komplett abgebaut wurden, stellte die weiter
  • 272 Leser
RUSSLAND / Umgang mit Demonstranten wird beobachtet

Häme aus Moskau

Die Nachrichten aus Deutschland über vorbeugenden Polizeigewahrsam, Sicherheitszaun und Demonstrationsverbote vor dem G-8-Gipfel in Heiligendamm stoßen in den russischen Medien auf großes Echo. Die Staatspropaganda nimmt genüsslich zur Kenntnis, dass auch in Deutschland das Recht auf öffentlichen Protest nicht höchste Priorität hat. Den russischen Machthabern weiter
  • 282 Leser
OPER / Joachim Schlömer rettet in Berlin Zemlinskys 'Traumgörge'

Im Reich der märchenhaften Wunder

Die Wiedergutmachung an Nazi-verfemten Komponisten ist noch nicht am Ziel. Jetzt macht sich die Deutsche Oper Berlin um Zemlinskys 'Traumgörge' verdient. weiter
  • 278 Leser
SATTELZUG

In Schranke gefangen

Glück im Unglück hatte ein Lastwagenfahrer (51), der mit seinem Sattelzug zwischen den Schranken eines Bahnübergangs in Velbert (Nordrhein-Westfalen) gefangen war. Zeugen verhinderten durch Handy-Anrufe einen Unfall. Wegen zweier Tagesbaustellen war eine Autoschlange zum Stehen gekommen, als sich der Lkw genau auf den Schienen befand. weiter
  • 693 Leser
DOPING / ZDF hält sich weiter Ausstieg aus Tour-de-France-Übertragung offen

IOC droht: Großer Spielraum gegen Ullrich und Co.

Jan Ullrich und seine früheren Telekom-Teamkollegen Andreas Klöden und Alexander Winokurow müssen um ihre Olympia-Medaillen von Sydney bangen. Denis Oswald, Chef der IOC- Disziplinarkommission für Dopingvergehen bei früheren Olympischen Spielen, hat den harten Kurs bekräftigt: 'Wir haben jeden Spielraum bei den Sanktionen. Wenn es bewiesen ist, dass weiter
  • 292 Leser
PARTEI / 'CSU-Akademie' soll den Nachwuchs ausbilden

Kaderschmiede für künftige Spitzenkräfte

Die CSU will ihren Führungsnachwuchs künftig in einer eigenen Kaderschmiede gezielt auf Spitzenämter vorbereiten. Generalsekretär Markus Söder gab gestern den Startschuss für die 'CSU-Akademie', wie der 'Bayernkurier' berichtet. 'Wie in der Wirtschaft und im Sport ist auch in der Politik die Nachwuchsarbeit von zentraler Bedeutung', sagte Söder der weiter
  • 258 Leser
JUGENDSCHUTZ / Innenministerkonferenz fordert mehr Verbote

Kampf gegen Killerspiele und Komasaufen

Neben PC-Killerspielen und Flatrate-Partys sollen auch täuschend echt aussehende Plastikwaffen verboten werden. Ein gemeinsames Vorgehen dazu verabredeten die Innenminister der Länder auf ihrer Frühjahrskonferenz in Berlin. 'Wir wollen prüfen, ob Flatrate-Angebote verboten werden können', erklärte der Berliner Innensenator Erhart Körting (SPD). Die weiter
  • 253 Leser
GLASINDUSTRIE

Kartell statt Umweltschutz

Das Bundeskartellamt hat den deutschen Herstellern von Glasflaschen und Glasbehältern ihr Einkaufskartell für die Beschaffung von Altglas untersagt. Kartellamtspräsident Bernhard Heitzer sagte: 'Wir werden es nicht zulassen, dass wettbewerbswidrige Kartellvereinbarungen unter dem Deckmantel des Umweltschutzes getroffen werden.' Der Hintergrund: Die weiter
  • 428 Leser
BEZAHLFERNSEHEN

Kartell-Kompromiss

In der Hängepartie um die Übertragung der Fußball-Bundesliga haben die Pay-TV-Sender Arena und Premiere dem Kartellamt einen Kompromissvorschlag vorgelegt. Wie der Kompromiss aussehen könnte, ließen die Sender offen. Die Vermarktung des Arena- Bundesligaangebots über Satellit durch Premiere liegt bis zum 23. Juni erst einmal weiter auf Eis. weiter
  • 511 Leser
TODESTAG / Komiker Karl Valentin wäre am Montag 125 Jahre alt geworden

Kein Spaßmacher, sondern ein Ernstmacher

Ein hochgelobter Vordenker mit blutigem Witz - Unvergessen bleiben der 'Buchbinder Wanninger' und die 'Semmelnknödeln'
Sein bitter-schwarzer Humor hat die Menschen auf der ganzen Welt zum Lachen gebracht, aber auch zum Nachdenken. Karl Valentin, einer der größten Komiker und Zyniker Deutschlands wäre am Montag 125 Jahre alt geworden - und bleibt in vielen Köpfen unvergessen. weiter
  • 383 Leser
em-qualifikation

Koller bläst zum Angriff

Noch ist die heiße Phase in der Qualifikation zur Fußball-EM 2008 nicht angebrochen. Dennoch fangen bei einigen Nationalteams die Nerven langsam an zu flattern. weiter
  • 252 Leser
DIGITALFUNK

KOMMENTAR: Unnötiger Hickhack

Die Innenminister von Bund und Ländern reagieren sonst gerne überhastet, wenn es um den Ruf nach mehr Sicherheit geht. Doch das kann man ihnen beim Thema Digitalfunk gewiss nicht nachsagen. Seit mehr als zehn Jahren tobt ein Streit darüber, wer das Netz zu welchen Teilen bezahlt, wer es aufbauen, wer es testen darf. Nun geben die Innenminister endgültig weiter
  • 318 Leser
AKTIENINDEX

KOMMENTAR: Vorsicht angebracht

Es ist nur eine Zahl, eine positive noch dazu, aber auch eine, die gemischte Gefühle aufkommen lässt: Der Deutsche Aktienindex hat gestern zwischenzeitlich wieder die 8000er-Marke überschritten, so wie schon im Frühjahr 2000. Damals ging es dann dramatisch bergab; viele Anleger verloren viel Geld, manche sogar ihr ganzes Vermögen. Im Gegensatz zu damals weiter
  • 457 Leser
ORGANSPENDE

KOMMENTAR: Werben um ein klares Ja

Die Zahl der Organspender steigt - aber sie reicht nicht aus, um den tatsächlichen Bedarf zu decken. Da liegt die Idee nahe, den Zugriff auf Herz, Lunge und Niere zu erleichtern, wie es der Nationale Ethikrat empfiehlt. Schließlich ist niemand davor gefeit, bei Krankheit oder nach einem Unfall fremde Organe zum Überleben zu benötigen. Doch die Abwägung weiter
  • 316 Leser
EINZELHANDEL

Konsum noch gebremst

Der deutsche Einzelhandel kann noch nicht mit dem allgemeinen Wirtschaftsaufschwung im Land mithalten. Die Einzelhändler haben im April nominal 0,4 Prozent mehr umgesetzt als im Vorjahr, real (preisbereinigt) ging der Umsatz allerdings um 0,6 Prozent zurück, wie das Statistische Bundesamt gestern mitteilte. 'Wir sind noch nicht überm Berg,' sagte Hubertus weiter
  • 419 Leser

KURZ UND BÜNDIG

70 000 Euro im Spazierstock Zollbeamte haben an der Grenze zur Schweiz bei Waldshut-Tiengen im Spazierstock eines 64-jährigen Deutschen 70 000 Euro gefunden. Der Stock mit einem abschraubbaren Griff sei im Kofferraum des Reisenden entdeckt worden, teilte die Zollverwaltung mit. Den Mann erwartet ein Bußgeld, weil Beträge von 15 000 Euro aufwärts an weiter
  • 289 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Aktive Rolle für Bernhard Der Ex-Daimler-Chrysler-Manager und ehemalige VW-Markenchef Wolfgang Bernhard soll bei der Sanierung des Autoherstellers Chrysler nach der Trennung von Daimler nun doch eine aktivere Rolle spielen. So hat der Repräsentant des Finanzinvestors Cerberus ein Büro in der Konzernzentrale in Auburn Hills bezogen. Bernhard hatte in weiter
  • 452 Leser
DENKMÄLER / London-Westminster ist 'gesättigte Zone'

Künftig Bäume statt Statuen

Krieger und Könige, Politiker und Poeten - zu den mittlerweile unzähligen Statuen in London sollen nun keine weiteren mehr hinzukommen. Der Regierungsbezirk Westminster will neue Denkmäler nicht mehr genehmigen, da es schon genug davon gibt. Der Bezirk in der Innenstadt plant eine 'gesättigte Zone'. Dort soll es statt steinernen Monumenten eher 'lebendige' weiter
  • 255 Leser

Künstlerische Massengymnastik. Zurzeit ...

...finden in Pjöngjang im immer noch abgeschotteten Nordkorea die 'Arirang Mass Gymnastics' statt. Bei der 'Massengymnastik mit künstlerischen Elementen' im 150 000 Plätze fassenden Stadion des 1. Mai wirken mehr als 50 000 Akteure mit. 20 000 Schüler haben mit Farbtafeln riesige Kulissenbilder gestaltet, die auf Kommando ständig wechseln. weiter
  • 396 Leser
AIRBUS

Laupheim zahlt Steuern zurück

Die Stadt Laupheim (Kreis Biberach) muss etwa 5 Mio. EUR Gewerbesteuereinnahmen an den angeschlagenen Flugzeugbauer Airbus zurückzahlen. Airbus hat weniger Gewinn als erwartet erzielt. Der Flugzeugbauer strebt derweil eine engere Zusammenarbeit mit seinem Lieferantenstamm an. 'Es geht uns um ein Netz von Lieferanten und Zulieferern, die immer mehr zu weiter
  • 403 Leser

Leben retten nach dem Tod

· 2006 in Deutschland 3580 Spenderorgane, fast 12 000 Patienten warten auf Organe. Heute ist der Tag der Organspende. · Deutsche Stiftung Organtransplantation: täglich sterben in Deutschland drei Menschen, die auf der Empfänger-Warteliste für eine Organspende stehen. · Nur zwölf Prozent der Deutschen haben einen Organspendeausweis, obwohl 80 Prozent weiter
  • 268 Leser
EURO

Leicht gestiegen

Der Kurs des Euro ist gestern leicht gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3436 (Vortag: 1,3453) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7443 (0,7433) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67925 (0,68005) britische Pfund, 163,81 (163,56) japanische Yen und auf 1,6514 (1,6477) Schweizer Franken weiter
  • 398 Leser
SICHERHEIT

LEITARTIKEL: Im Schatten des Gipfels

Es fällt schwer, angesichts eines mehr als zwölf Kilometer langen Stacheldrahtzauns rund um das Tagungshotel, polizeilicher Razzien im Vorfeld, gerichtlicher Versammlungsverbote und widerrufener Akkreditierungsbescheide für Medienvertreter einen erwartungsfrohen Blick auf den G-8-Gipfel von Heiligendamm zu werfen. Mit Deeskalation haben diese Maßnahmen weiter
  • 280 Leser

Leute im Blick

Paris Hilton Unerbittlich tickt die Uhr für Paris Hilton: Bis Dienstag 23.59 Uhr muss sie sich am Gefängniseingang in Lynwood bei Los Angeles (Kalifornien) melden, um ihre Designerklamotten mit einem Häftlingsanzug zu tauschen. Die Hotelerbin wurde zu einer Haftstrafe von 45 Tagen verurteilt, weil sie gegen Bewährungsauflagen einer ersten Verurteilung weiter
  • 257 Leser
TENNIS / Roger Feder hat keine Mühe beim Einzug ins Viertelfinale der French Open

Lockerer Spaziergang für den Branchenprimus

Am Tag nach dem K.o. der deutschen Tennisprofis ist Roger Federer mühelos ins Achtelfinale der French Open spaziert. Der Weltranglisten-Erste erledigte seine Pflichtaufgabe gegen den Italiener Potito Starace mit 6:2, 6:3, 6:0. 'Ich bin froh, dass ich bislang keinen Satz abgegeben habe und dass es so rund läuft', sagte Federer. Im Kampf um den Einzug weiter
  • 334 Leser
UNGLÜCK / Bremsautomatik stoppt Zug

Lokführer fällt aus Eurocity

Keine Gefahr für die 85 Passagiere
Mit dem Schrecken davon gekommen sind 85 Zugpassagiere. Der Lokführer des Nachtexpresses aus Budapest ist aus seinem Triebwagen in den Tod gestürzt. weiter
  • 371 Leser
G-8-GIPFEL / Oberverwaltungsgericht Greifswald verhindert geplante Demonstration

Marsch zum Zaun verboten

Verfassungsbeschwerde angekündigt - 'taz'-Redakteur darf wieder berichten
Das Oberverwaltungsgericht Greifswald hat das Demonstrationsverbot in Heiligendamm bestätigt. Nun soll das Bundesverfassungsgericht entscheiden. Die Proteste gegen den G-8-Gipfel dürfen nun doch nicht im engeren Umfeld des Tagungsortes Heiligendamm stattfinden. Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Mecklenburg-Vorpommern in Greifswald folgte den Sicherheitsbedenken weiter
  • 361 Leser
DELL / US-amerikanische PC-Hersteller streicht zehn Prozent der Stellen

Massenentlassungen beim früheren Marktführer

Das US-amerikanische Unternehmen Dell, zweitgrößter PC-Hersteller der Welt, will rund zehn Prozent seiner Stellen streichen. Dell beschäftigt etwa 88 000 Mitarbeiter, so dass in den nächsten zwölf Monaten rund 8800 Beschäftigte ihren Job verlieren. Damit will Konzernchef Michael Dell die Firma wettbewerbsfähiger machen. Der einst klare Spitzenreiter weiter
  • 382 Leser
KRIPPEN

Mehrheit gegen Betreuungsgeld

Die Mehrheit der Bundesländer lehnt eine Barauszahlung des umstrittenen Betreuungsgeldes für die Kleinkinderziehung in der Familie ab. Das Betreuungsgeld hatte die CSU als Bedingung für einen Rechtsanspruch auf einen Krippenplatz von 2013 an verlangt, den die SPD in der Koalitionsspitze durchgesetzt hat. Die baden-württembergische Sozialministerin Monika weiter
  • 299 Leser

Na sowas . . .

· Ein Kleiderbügel hat einen Ladendieb in Schleswig-Holstein verraten. Als der 24-Jährige eilig ein Kaufhaus in Neumünster verließ, fiel er nach Angaben der Polizei einem Beamten in Zivil auf: Unter der Jacke des Mannes zeichneten sich die Konturen eines Kleiderbügels ab. Dem Ertappten war es bei der Sachlage schwer, eine gute Ausrede zu finden. weiter
  • 380 Leser
RAUMFAHRT / Er kann tauchen und schwimmen

Nasa testet einen neuen Super-Roboter

Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat erfolgreich eine neue Generation von Robotern getestet, die bei der Erforschung des Sonnensystems erstmals auch unter Wasser tauchen können. Darüber hinaus hat der rund 1500 Kilogramm schwere Roboter auch seinen eigenen Kopf. Er könne selbst entscheiden, wo er schwimme, welche Proben er sammle und wie er wieder nach weiter
  • 313 Leser
Pro SiebenSat1

Neuer Anteilseigner

Die niederländische Telegraaf Media Groep (TMG) wird voraussichtlich Anteilseigner der Sendergruppe Pro Sieben Sat 1. Eine entsprechende Vereinbarung sei mit den Mehrheitseignern des Fernsehkonzerns, den Finanzinvestoren KKR und Permira, getroffen worden, teilte das Unternehmen mit. Voraussetzung ist, dass Pro Sieben Sat 1 die europäische Sendergruppe weiter
  • 439 Leser
SIEMENS

Neuer Ärger mit Justiz droht

Dem Elektronikkonzern Siemens droht neuer juristischer Ärger. Die Frankfurter Staatsanwaltschaft prüft die Eröffnung eines Ermittlungsverfahrens wegen Untreue. Oberstaatsanwältin Hildegard Becker-Toussaint betonte, 'bisher stehen weder Namen noch die Anzahl der potenziell Beschuldigten fest'. Hintergrund der Ermittlungen ist dem Bericht zufolge die weiter
  • 394 Leser
WEINBAU / Die Cannstatter Sektkellerei Rilling ist seit 120 Jahren ein Familienbetrieb

Nicht jedes Jahr ist Wiedervereinigung

Mitten in Bad Cannstatt steht die Sektkellerei Rilling. Der Betrieb ist seit 120 Jahren im Familienbesitz. Doch Tradition allein reicht nicht mehr, um sich in Zeiten zu behaupten, da die Sektkorken nicht mehr so knallen wie im Rekord-Jahr der deutschen Wiedervereinigung. weiter
  • 627 Leser

NOTIZEN

Polizei will vermitteln Im Zusammenhang mit den Protesten gegen den G-8-Gipfel setzt die Polizei auf Deeskalation. In Heiligendamm sollen 60 speziell geschulte Beamte in 20 Gruppen an besonderen Brennpunkten eingesetzt werden. Es gehe darum, in brenzligen Situationen Kontakt zu den Demonstranten aufzunehmen und zwischen den Parteien zu vermitteln, sagte weiter
  • 292 Leser
Partei-Affären

Pauli beklagt Doppelmoral

Die jüngsten Äußerungen des Bundesverbraucherministers Horst Seehofer über angebliche Informationen zum Privatleben von CSU-Politikern sorgen weiter für Wirbel. Während die Fürther Landrätin Gabriele Pauli Seehofer offen zur Enthüllung von Affären aufrief, verlangten die bayerischen Grünen gestern den Rücktritt des CSU-Politikers. Seehofer hatte am weiter
  • 310 Leser
BOSS

Permira macht ein Angebot

Das britische Beteiligungsunternehmen Permira will den Metzinger Modekonzern Hugo Boss übernehmen. Dazu bietet Permira den Aktionären von Boss öffentlich an, ihre Anteile abzukaufen. Der Preis dafür soll sich an dem Durchschnittskurs der vergangenen drei Monate orientieren. Permira will sich damit offenbar den ganzen italienischen Design- und Luxus-Güter-Konzern weiter
  • 432 Leser
FUSSBALL

Pizarro zu Chelsea

Der peruanische Fußball-Nationalspieler Claudio Pizarro wechselt ablösefrei vom FC Bayern zum englischen Pokalsieger FC Chelsea. Der 28-Jährige, dessen Vertrag in München nicht mehr verlängert worden war, unterschrieb bei Chelsea für drei Jahre plus Option auf eine weitere Spielzeit. Er soll laut 'Times' rund 73 500 Euro pro Woche verdienen. weiter
  • 384 Leser
fussball-frauen

Pokalheldin vor Titelgewinn

Die emotionalen Höhepunkte scheinen für Uschi Holl derzeit kein Ende zu nehmen: Erst vor einer Woche avancierte die Fußball-Torhüterin auf großer Bühne im Cup-Finale mit zwei gehaltenen Elfmetern zur Pokalheldin, morgen nun könnte Holl mit dem 1. FFC Frankfurt vorzeitig die sechste deutsche Meisterschaft gewinnen. Und das ausgerechnet im Stadion ihres weiter
  • 353 Leser
Taxi-Überfall

Polizei fasst drei Schüler

Drei Wochen nach einem Raubüberfall auf einen Taxifahrer in Plankstadt (Rhein-Neckar-Kreis) haben die Ermittler drei Verdächtige gefasst. Ein Haftbefehl gegen die US-amerikanischen Schüler im Alter von 17, 18 und 19 Jahren sei gegen Auflagen außer Vollzug gesetzt worden, teilte die Polizei gestern mit. Das Trio - zwei junge Männer wohnen in Heidelberg, weiter
  • 275 Leser
SPANIEN

Polizisten misshandeln Verdächtige

Die Katalanen haben eine eigene Polizei. Doch der Stolz auf diese Truppe weicht mehr und mehr dem Entsetzen: Es gibt immer wieder Misshandlungsvorwürfe. weiter
  • 316 Leser
KÖRPERVERLETZUNG

Rabiater Vater verurteilt

Ein 36-jähriger Vater aus Heidenheim ist wegen gefährlicher Körperverletzung und Nötigung zu einem Jahr und fünf Monaten Haft verurteilt worden. Das Gericht befand ihn für schuldig, zusammen mit seinem 16 Jahre alten Sohn und anderen Kumpanen einen 19-Jährigen schwer misshandelt zu haben. Hintergrund: Durch die Aussage des Opfers war ein weiterer Sohn weiter
  • 273 Leser

RANDNOTIZ: Mütze runter!

Die Gerichte haben es verstanden, in den Zeiten des Verfalls der Sitten und des Geschmacks ihre Würde zu wahren. Unsereins tut sich da schwer, denn immer dann, wenn wir unsere Würde angegriffen sehen - zum Beispiel durch einen dieser halbnackt herumschlurfenden Fußgängerzonenschwärmer -, dann fällt uns ein, dass wir ja nicht über die dem Gericht gegebenen weiter
  • 292 Leser

RANDNOTIZ: Schwulitäten

Na also. Auch weniger liberale Eltern in Polen können ihre Kinder wieder unbesorgt vor den Fernseher setzen, wenn die Teletubbies ihre Späßchen treiben. Auch die polnische Kinderbeauftragte Ewa Sowinska ist jetzt der Ansicht, dass Tinky Winky nicht schwul ist. Und das, obwohl er stets ein Handtäschchen dabei hat. Was wird das blau gewandete Kerlchen weiter
  • 316 Leser
TISCHTENNIS / Bundesliga kämpft gegen das Mief-Image

Raus aus Hobby-Keller

Die Tischtennis-Bundesliga kämpft gegen ihr Mief-Image. Trotz sportlicher Topleistungen laufen ihr vor dem Halbfinale die Zuschauer davon. weiter
  • 325 Leser
TELEKOM / Verhandlungspartner suchen Entscheidung

Raus aus Sackgasse

Management und Gewerkschaft haben sich bei der Telekom in die Sackgasse manövriert. Daraus wollen beide Seiten wieder herauskommen. Die Zeit drängt. weiter
  • 398 Leser
ARBEITNEHMER / 2008 hat einen Tag mehr, aber zwei freie Tage weniger

Schlechtes Jahr für Brückenbauer

Schlechte Aussichten für die Arbeitnehmer im nächsten Kalenderjahr: 2008 ist ein Schaltjahr; es hat also einen Tag mehr. Hinzu kommt: Zwei freie Tage fallen flach. weiter
  • 364 Leser
ORGANSPENDE

Schmidt gegen Lockerung der Vorschriften

Auch zehn Jahre nach dem Transplantationsgesetz herrscht in Deutschland ein großer Mangel an Spenderorganen. Rund 12 000 Schwerkranke warten auf ein lebensrettendes Organ - im Schnitt bis zu sechs Jahre. Jeden Tag sterben nach Angaben der Deutschen Stiftung Organtransplantation drei Menschen, nur weil sie nicht rechtzeitig ein neues Organ erhalten. weiter
  • 388 Leser
MEMBRANTEAM / Innovationspreis für Entwicklung einer Arbeitsplattform

Sicher unterm Allianz-Arena-Dach

Riesig ist das Dach der Allianz Arena in München. Klein dagegen die Firma, die es montiert hat. Drei Mitarbeiter der Firma Membranteam in Fronhofen bei Ravensburg haben ein Netz entwickelt, von dem aus sie das Dach einbauten - und dafür den VR-Innovationspreis erhalten. weiter
  • 642 Leser

Sieg der Walschützer. ...

...Die Internationale Walfangkommission IWC hat das seit 21 Jahren bestehende Verbot des kommerziellen Walfangs bestätigt. Zwar gestand die IWC den Ureinwohnern Grönlands eine höhere Abschussquote zu, doch Japan scheiterte auf der Jahrestagung der Kommission in Anchorage erneut mit dem Versuch, vier seiner Küstengemeinden ebenfalls Jagdrechte einzuräumen. weiter
  • 256 Leser

So wollen sie spielen

· Deutschland: Lehmann (FC Arsenal) - Lahm (Bayern München), Mertesacker (Werder Bremen), Metzelder (Borussia Dortmund), Jansen (Borussia Mönchengladbach) - Frings - Fritz (beide Werder Bremen), Schneider (Bayer Leverkusen), Hitzlsperger (VfB Stuttgart) - Klose (Bremen), Kuranyi (FC Schalke). · Schiedsrichter: Jouni Hyytiä (Finnland). weiter
  • 351 Leser
WOHNUNGSWIRTSCHAFT / In der Modernisierung von öffentlichen Bauten steckt neue Aufgabe für kommunale Gesellschaften

Soziale Rendite durch Hilfen für Mieter

Freiburg als Wendepunkt in der Debatte - Seit 1999 mehr als 1,3 Millionen Wohnungen verkauft
Mit günstigem Wohnraum, aber auch Hilfen für sozial schwache Mieter erwirtschaften kommunale Wohnungsgesellschaften eine 'Sozialrendite' für die Städte, sagt Verbandschef Burkhard Fichtner. Für die Ausweitung der Zusammenarbeit sieht er einige Möglichkeiten. weiter
  • 675 Leser
ALTENHILFE / Mehr Qualität und Transparenz durch neues Landesgesetz

SPD fordert bessere Betreuung im Pflegeheim

Die SPD dringt auf mehr Qualität und Transparenz in den stationären Alten-Pflegeeinrichtungen im Südwesten. Die Heimfürsprecher sollen mehr Rechte erhalten. weiter
  • 353 Leser
FERNSEHEN

Spende-Show war inszeniert

Paukenschlag in der umstrittenen niederländischen TV-Organspendershow: Das Ganze hat sich bei der Ausstrahlung gestern Abend als Inszenierung mit einer Schauspielerin als angeblich todkranker Nierenspenderin entpuppt. Die drei tatsächlich nierenkranken Kandidaten hätten gewusst, dass es nur ein Spiel war, sagte Moderator Patrick Lodier. Mit der im Vorfeld weiter
  • 292 Leser
BENZIN

Sprit so teuer wie noch nie

Für die deutschen Autofahrer ist der Mai der teuerste Monat aller Zeiten gewesen. Super kostete mit 1,39 EUR pro Liter etwa 4,7 Cent mehr als noch im April, teilte der Mineralölwirtschaftsverband (MWV) mit. Für einen Liter Diesel mussten demnach rund 1,15 EUR gezahlt werden. Damit lang der Preis für Superbenzin über dem bisherigen Rekordwert von 1,38 weiter
  • 413 Leser

Telegramme

Fussball: Christian Tiffert (25) kehrt zurück in die Bundesliga. Der ehemalige Profi des VfB Stuttgart wechselt ablösefrei vom österreichischen Meister Red Bull Salzburg zum MSV Duisburg. Er erhält dort einen Dreijahresvertrag.Fussball: Bundesligist VfL Bochum hat für 750 000 Euro und vier Jahre den slowakischen Nationalstürmer Stanislav Sestak (24) weiter
  • 252 Leser
POLIZISTENMORD

TV-Fahndung bringt wenig

Nach der Ausstrahlung der ZDF-Fahndungssendung 'Aktenzeichen XY. . . ungelöst' am Donnerstagabend sind bei den Ermittlern lediglich 14 Anrufe zum Mord an der 22 Jahre alten Polizistin in Heilbronn eingegangen. Wie ein Polizeisprecher gestern berichtete, scheint jedoch 'bislang keine heiße Spur dabei zu sein'. Man habe sich mehr erhofft, sagte der Sprecher. weiter
  • 279 Leser
LANDESBANK

Verkauf oder Börsengang

Das Land Berlin hat eine baldige Entscheidung über die Privatisierung seiner Landesbank angekündigt. Es soll vor der Sommerpause festgelegt werden, ob ein Bieter einen direkten Zuschlag bekommt oder die 81-Prozent-Beteiligung an die Börse gebracht wird. Finanzsenator Thilo Sarrazin (SPD) sagte, es handele sich um 'gleichwertige Alternativen'. Das Abgeordnetenhaus weiter
  • 414 Leser
PROZESS

Verschwundenes Kult-Kunstwerk

15 000 Euro Schadenersatz für eine verschwundene Luftmatratze - darauf haben sich gestern eine Kunstprofessorin und ein Galerist geeinigt. Allerdings ging es nicht um irgendeine Schwimmunterlage. Gegenstand des Disputs vor dem Kölner Oberlandesgericht war die von den Künstlern Martin Kippenberger und Albert Oehlen 1983 gestaltete 'Blaue Luftmatratze'. weiter
  • 322 Leser
SOMMERBÜHNEN / Wieder ein großes Programm mit Klassikern, Opern, Lokalgeschichten und Kinderstücken

Viel Vergnügen im Theater unter freiem Himmel

Götz von Berlichingen, Faust - oder lieber Räuber Hotzenplotz? Groß und Klein kommen im Theater unter freiem Himmel auf ihre Kosten. Jetzt muss nur noch das Wetter wieder besser werden, dann ist Bühnenspaß garantiert. Eine Auswahl der Aufführungen in der Saison 2007 weiter
  • 428 Leser
EUROPÄISCHE UNION / Kommission soll die Einführung eines EU-Spenderausweises prüfen

Viele wollen, aber die wenigsten tun es

In allen Ländern ist es schwer, durch eine Transplantation ein neues Leben zu erhalten
Viele Menschen sehen den Organspendeausweis als etwas Sinnvolles an, aber wenige besitzen ihn. Jetzt wird die Einführung eines europäischen Ausweises geprüft. weiter
  • 379 Leser
UNFALL

Vier Schwerverletzte

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos zwischen Bittenbrunn und Riedensheim (Kreis Neuburg-Schrobenhausen) sind gestern vier Menschen schwer verletzt worden. Die Unfallopfer wurden in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden. Die Ursache des Unfalls nahe Neuburg an der Donau ist noch unklar. weiter
  • 426 Leser
KIRK KERKORIAN / Selbst mit 90 vergrößert er noch sein Vermögen

Vom armen Einwanderer-Kind zum Milliardär

Er ist einer der reichsten Männer der Welt und wird 90. Seine erste Millionen verdiente Kirk Kerkorian mit Glücksspiel. Heute kontrolliert der US-Milliardär das zweitgrößte Spielkasino der Welt. Nur seine Pläne in der Autoindustrie blieben erfolgslos. weiter
  • 479 Leser
BUCH / Die letzten Worte berühmter Persönlichkeiten

Von schönen Sandburgen und fallenden Vorhängen

Wenn Prominente sterben, wird in der Regel noch einmal viel über ihr Leben geredet und geschrieben. Darüber, wie sie sich von dieser Welt verabschiedet haben, wird meist wenig bekannt. Ein Buch beschäftigt sich mit den letzten Worten berühmter Männer und Frauen. weiter
  • 329 Leser
AKTION / Haltet Großbritannien sauber

Wer eine Kippe auf die Straße wirft, der zahlt

Englands Raucher gehen schweren und möglicherweise sehr teuren Zeiten entgegen: Vom 1. Juli an drohen Rauchern nicht nur in Pubs und anderen Gaststätten hohe Geldstrafen. Bis zu 80 Pfund (120 Euro) kann es kosten, Kippen auf die Straße zu werfen. Mit den Bußgeldern soll verhindert werden, dass Raucher, die in den Pubs keine Aschenbecher mehr vorfinden, weiter
  • 313 Leser
SOZIALES / SPD-Linke Andrea Nahles bringt angebliche 'Ausstiegsklausel' ins Gespräch

Wieder Streit um die Rente mit 67

Union warnt vor Abschied von den bisherigen Beschlüssen
Kaum hat die große Koalition die Rente mit 67 beschlossen, wird sie von Teilen der SPD schon wieder in Frage gestellt - ein Affront für Arbeitsminister Franz Müntefering. Es bleibt dabei: 2012 startet die stufenweise Anhebung des Renteneintrittsalters von 65 auf 67 Jahre. Daran will Bundesarbeitsminister Franz Müntefering (SPD) nicht rütteln lassen. weiter
  • 332 Leser

Wo gibts Ausweise?

Der Organspendeausweis ist in vielen Apotheken, Arztpraxen und Krankenhäusern oder im Internet www.tk-online.de kostenlos erhältlich. Es wird empfohlen, den Ausweis ständig mit sich zu tragen und in regelmäßigen Abständen zu erneuern, damit der eigene Wille durch ein aktuelles Datum unterstrichen wird. weiter
  • 384 Leser
JUGENDLICHE

Zuhause faul, aber sportlich

Junge Deutsche sind europaweit die Faulsten, wenn es um Mithilfe bei der Hausarbeit geht. Im Sportverein sind sie dagegen die Aktivisten, wie die Europäische Kommission in ihrer ersten repräsentativen Befragung von fast 20 000 Europäern zwischen 15 und 30 Jahren herausfand. Nur 4,4 Prozent der jungen Deutschen arbeiten nach eigenen Angaben Zuhause mit, weiter
  • 318 Leser

Zur Person

Die Juristin Karin Maag, seit 2003 persönliche Referentin des Stuttgarter Oberbürgermeisters Wolfgang Schuster (CDU), soll nach Informationen unserer Zeitung künftig die Abteilung II (Verwaltung) im Landtag leiten. Amtsinhaber Wolfgang Krauter geht Ende Juli in den Ruhestand. Die 44-jährige Christdemokratin wäre damit die dritte Ministerialdirigentin weiter
  • 283 Leser

Zur person: Gesellig und sozial

Nach zwölf Jahren gab Anke Fuchs ihr Amt als Präsidentin des Deutschen Mieterbundes ab. Sie bleibt aber vorerst Vorsitzende der SPD-nahen Friedrich-Ebert-Stiftung. weiter
  • 298 Leser
HANDBALL

Zünglein an der Waage

Kiel hat heute die besten Karten, deutscher Handballmeister zu werden. Da die punktgleichen Hamburger auf Göppingen treffen, mischt Frisch Auf im Titelrennen mit. weiter
  • 300 Leser
FUSSBALL

Österreich droht neue Hetzjagd

Dem österreichischen Fußball droht ein Jahr vor der EM-Endrunde eine Wiederholung der Hetzjagd gegen Nationalteam-Kapitän Andreas Ivanschitz. Radikale Fans von Rapid Wien haben vor dem Testspiel gegen Paraguay in Wien dazu aufgerufen, die Aktionen gegen den 23-Jährigen erneut durchzuführen. 'Am Samstag wieder' und 'Der Ivanschitz hats verdient', heißt weiter
  • 301 Leser