Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 14. Juni 2007

anzeigen

Regional (69)

Schaufenster
Finnisches DuoAm Sonntag, 17. Juni, 16 Uhr, eröffnen zwei Künstler aus Finnland die Reihe der Sommerkonzerte in der Abteikirche Neresheim. Der international hoch geschätzte Organist Kalevi Kiviniemi aus Lahti und die Harfenistin Kirsi Kiviharju aus Espoo haben ein besonders abwechslungsreiches und interessantes Programm zusammengestellt. An der Holzhay-Orgel weiter
  • 101 Leser
Kurz und Bündig
Familien-Radtour Die Landpastoral Schönenberg lädt Sonntag, 17. Juni, von 13.30 bis 18 Uhr zu einer Familienradtour ein. Treffpunkt und Start ist um 13.30 Uhr am Parkplatz beim Kressbachstausee. Die Route führt vom Kressbachstausee zum Fischbachstausee und dann nach Keuerstadt. In den Rastpausen wird gespielt, gesungen und gebetet. Gegen 17 Uhr geht weiter
Kurz und Bündig
DJK-Ferienlager in Langres Auch in diesem Jahr veranstaltet die DJK-SG Ellwangen für Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren ein Erlebnisferienlager in Ellwangens Partnerstadt Langres. Das Lager findet von Donnerstag, 26. Juli, bis Freitag, 3. August, statt. Für Kinder zwischen 8 und 13 Jahren findet zudem wieder ein Ferienlager auf der Marienburg Niederalfingen weiter
  • 124 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag zum Erbrecht Am Dienstag, 19. Juni, um 19 Uhr laden die Malteser in Ellwangen zu dem Vortrag „10 Erbrechtsfälle – 10 Lösungen: Auch Ihr Fall könnte dabei sein!“ mit Rechtsanwältin Dagmar Biermann ins Malteser-Zentrum, Seifriedszellstraße 3, Ellwangen ein. Der Eintritt ist frei. Platzreservierungen sind erforderlich unter Telefon weiter
  • 102 Leser
Aus der Region
Trickdiebe kreis dillingen    Trickdiebe sind im Bereich Höchstädt und Zöschingen unterwegs. Die bisher unbekannten Männer suchen ältere Mitbürger auf und bieten Dachsanierungen zu günstigen Preisen an. Bei der Besichtigung der Anwesen wurden Schmuck Sparbücher und Scheckformulare entwendet. Die drei Täter sind mit einem dunklen Pkw Cabrio weiter
  • 120 Leser
Kurz und Bündig
Noch Plätze frei Aufgrund von Absagen sind einige wenige Plätze für die Jugendfreizeit in Ravenna –von 26. Juli bis 5. August – frei geworden. Interessierte Kids zwischen 14 und 17 Jahren sollten sich schnell anmelden beim Kreisjugendring Ostalb Stuttgarter Straße 41 in Aalen (07361) 503-465 ; info@kjr-ost-alb.de. weiter
  • 207 Leser
Polizeibericht
Sturz endet tödlichAalen Bei Reparaturarbeiten auf dem Dach einer großen Halle auf dem ehemaligen Baustahlgelände an der Düsseldorfer Straße stürzte ein Dachdecker in die Tiefe und starb an den Folgen des Sturzes. Eine Aalener Dachdeckerfirma sollte am Dienstag einige defekte Stellen eines Hallendaches reparieren. Gegen 13.30 Uhr brach der 49-jährige weiter
Kurz und Bündig
Malerei und Skulpturen Die Künstlerinnen Charlotte Graf und Christiane Raschke präsentieren einegemeinsame Ausstellung im „KunsTraum“ im Haus der Stumpfes in Aalen. Ausstellungseröffnung ist heute, 18 Uhr. weiter
  • 214 Leser
Kurz und Bündig
Oase-Gottesdienst Pfarrerin Ursula Richter und Dr. Gabriele Schöll laden heute um 19 Uhr zum Oase-Gottesdienst in die Magdalenenkirche in Wasseralfingen ein. Das Motto: „Die Macht der Gedanken“. weiter
  • 138 Leser
Kurz und Bündig
Kinder-/Sommerfest Der FVF Fachsenfeld feiert am Samstag und Sonntag, 16. und 17. Juni, ein Kinder-/Sommerfest. Beginn des Kinderfestes mit Spielstraße am Freitag ist um 14 Uhr. Ab 19 Uhr spielt die Countryband „Revell Stokes“. Beginn am Sonntag ist um 10 Uhr mit einem Ökumenischen Gottesdienst. Ab 10.30 Uhr gibt es Frühschoppen mit dem weiter
Kurz und Bündig
Musical-Night Die Chöre des Sängerbunds Oberkochen veranstalten am Freitag, 6. Juli, um 19.30 Uhr im Hof der Dreißentalschule eine „Musical-Night“. Es ist bereits das dritte Open-Air-Konzert nach der „Italienischen Nacht“ im Jahr 2003 und der „Südländischen Nacht“ 2004. Präsentiert wird bei dem Konzert unter freiem weiter
Kurz und Bündig
Sonderausstellung Bierkrüge Im Schillerhaus in Oberkochen wird die 15. Sonderausstellung mit dem Titel „Alte Bierkrüge aus Oberkochener Häusern“ am Samstag, 23. Juni, um 14.30 eröffnet. Veranstalter der Ausstellung ist der Heimatverein Oberkochen. weiter
  • 234 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderatssitzung Der Gemeinderat Hüttlingen tagt am Donnerstag, 14. Juni, um 17 Uhrzu einer öffentlichen Sitzung. Treffpunkt ist der neue Parkplatz „Sturms Garten II“. Ab 18 Uhr wird die Sitzung dann in den Sitzungssaal des Rathauses verlegt. weiter
  • 208 Leser
Kurz und Bündig
Iss bunt – bleib gesund! Unter diesem Motto bietet die VHS in Abtsgmünd am Donnerstag, 14. Juni, einen Kurs zur vollwertigen und ausgewogenen Ernährung für Kinder an. Er beginnt um 19.30 Uhr und endet gegen 21.45 Uhr. Kursort ist die Friedrich-von-Keller-Schule. Infos und Anmeldung unter Telefon (07366) 3339 oder (07361) 97340. weiter
  • 165 Leser
Kurz und Bündig
Open-Air Konzert Auf der Bühne in der Ortsmitte Hüttlingen gibt jeweils am Freitag und Samstag, 15. und 16. Juni, eine Band ein Konzert. Am Freitag spielen die „Strahler“, am Samstag die Bryan-Adams-Coverband „B.A.B.“. Der Eintritt für die Veranstaltung ist frei. weiter
  • 199 Leser
Kurz und Bündig
4. Muffigellauf Zum 4. Hüttlinger Muffigellauf am Samstag, 16. Juni, am Dorfplatz in Hüttlingen, kann man sich telefonisch unter (0173) 6554627 oder Online auf www.tsv-huettlingen.de bis Freitag, 15. Juni, anmelden. Teilnehmen können alle Interessierten ab dem Jahrgang 2000, die Startgebühren liegen zwischen 3 und 5 Euro. Für Kinder unter sieben Jahren weiter
Kurz und Bündig
Radtour Der Touristikverband „Gastliches Härtsfeld“ veranstaltet am Sonntag, 17. Juni, eine geführte Radtour unter dem Titel „Mit Fahrrad und Helm durch die Hölle ins Himmelreich“. Beginn ist um 9.30 Uhr auf dem Parkplatz beim „Härtsfeldcenter“ an der B 466. Anmeldung per Telefon oder Fax unter (07326) 7467 oder per weiter
Wir gratulieren
Aalen-Wasseralfingen. Liselotte Janousch, Schlosserstr. 13, zum 80. Geburtstag.Hüttlingen. Herbert Kruppa, Sandweg 4, zum 71. Geburtstag.Oberkochen. Kurt und LieselotteJüngling, Walther-Bauersfeld-Str. 31, zur Diamantenen Hochzeit und Siegfried und Ursula Korn, Jenaerstr. 9, zur Diamantenen Hochzeit.Abtsgmünd. Maria Klara Gillitzer, Kohlenweg 17, zum weiter
Kurz und Bündig
Neue Band im Ars Vivendi Heute, Donnerstag, 14. Juni, 20 Uhr, gibt die junge Ellwanger Band „Hightower and his Neihauers“ ihr Lifedebüt im Café Ars Vivendi. Die vier Nachwuchsmusiker Johannes Fuchs (Gitarre und Gesang), Simon Gmeiner (Klavier und Posaune), Brigitte Kohler (Bass) und Markus Bieg (Schlagzeug) bieten dabei ein abwechslungreiches weiter
Kurz und Bündig
Reamonn-Konzert Am Samstag, 16. Juni, gibt die Rockband Reamonn ein Gastspiel in Ellwangen. Es werden bis zu 2500 Zuschauer erwartet. Die Stadt hat deshalb umfangreiche verkehrslenkende Maßnahmen und Sperrungen vorgesehen. So ist samstags ab 14 Uhr der komplette Marktplatzbereich, der Landgerichtsparkplatz und der Philipp-Jeningen-Platz für den Fahrverkehr weiter
Kurz und Bündig
Kinderdorffest Die Marienpflege Ellwangen feiert am Sonntag, 17. Juni, ihr diesjähriges Kinderdorffest . Das Fest beginnt mit einem Gottesdienst um 10 Uhr; ab 11 Uhr können Besucher die Präsentation „Hilfe nach Maß – Individuelle Jugendhilfe in einem gestuften Entgeltsystem“ im Festsaal besuchen. Den ganzen Tag gibt es Bewirtung, Mittagessen, weiter

"Chance verspielt"

Zur Vertreterversammlung der VR-Bank Ellwangen am vergangenen Montag:„Dass sich ein Bürgermeister sorgen um die Finanzierung seiner Gemeinde macht, kann ich verstehen. Den Auftritt des stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden kann ich jedoch nicht verstehen. Diese Form der Kritik gehört für mich in den Aufsichtsrat und nicht auf die Vertretversammlung. weiter
MOBILFUNK CDU-Gemeinderäte kommen zu Protesttreffen von UMTS-Gegnern am geplanten Sendemast-Standort Schradenberg

"Den Masten weiter oben hinsetzen"

Sonnig ist das Wetter, die Stimmung aber eher bedeckt, als sich am Dienstagabend 50 Gegner eines UMTS-Mastes oberhalb von Hofherrnweiler treffen. Was sie beunruhigt: 80 Meter entfernt von den nächsten Schlafzimmerfenstern soll ein 36 Meter hoher Sendemast errichtet werden. weiter
neues wohn- und geschäftshaus Einweihung der Bäckerei Puscher in Hüttlingen gestern Abend

"Ein weiteres positives Zeichen"

Mit einem kleineren Festakt ist gestern Abend die Bäckerei und Konditorei Puscher im neuen Wohn- und Geschäftshaus in der Abtsgmünder Straße eingeweiht worden. Viel Lob gab es für die Gemeinde und die HfH Wohnbau aus Abtsgmünd. weiter
  • 142 Leser
Kegelvereinigung AAlen Jahreshauptversammlung mit unangenehmen Nachrichten wegen höherer Mitgliedsbeiträge

"Erhöhung wird weitergegeben"

Licht und Schatten bilanzierte der Vorstand der Keglervereinigung Aalen bei der Jahreshauptversammlung. Eine Beitragserhöhung des Württembergischen Landessportbundes (WLSB) muss der Verein an die Mitglieder weitergeben. weiter
RATHAUS hüttlingen Die Aalener Künstlerin Heidi Hahn stellt aus

"Farben des Lichts"

Im Sitzungssaal des Hüttlinger Rathauses strahlen lebendiges Licht, weite Horizonte und eine Farbigkeit, die anrührt. Die „Farben des Lichts“, Kompositionen aus Licht und Gefühl, wurden von der Aalener Künstlerin Heidi Hahn in 19 Werken eingefangen. weiter
Feuerwehr Aalen Übung gestern Abend: Technische Hilfeleistung bei schwerem Verkehrsunfall in der Böhmerwaldstraße

"Flexibles Handeln ist gefragt"

Schwierige Aufgaben zu lösen und alle Hände voll zu tun hatten gestern die Wehrmänner der Feuerwehr bei einem schweren Verkehrsunfall in der neuen Böhmerwaldstraße. Mehrere Verunglückte, darunter drei in einem Wagen eingeklemmte Personen, mussten geborgen und notärztlich versorgt werden. Der „Notfall“ war zum Glück nur eine sehr realistische weiter

"Russ'n Cheese" beim Sommerfest

AALEN   Am kommenden Samstag, 16. Juni, spielt das Duo „Russ'n Cheese“ ab 19 Uhr beim Sommerfest des Jugend- und Nachbarschaftszentrums Rötenberg in Aalen.Die Musik von „Russ'n Cheese“ ist hautnaher, akustischer Rock´n Roll. Richard Hampson stammt aus dem englischen Manchester. Der ehemalige Leadgitarrist der Rockgruppe weiter

1500 Euro für das neue Baseball-Domizil

Nicht nur moralisch unterstützt der Förderverein Baseball die nötige Erweiterung des Hartplatzes in Ellwangen. 25 000 Euro gab der TSV für diese Baumaßnahme aus. Der Förderverein der Virngrund Elks beteiligte sich mit 1500 Euro, über die sich TSV-Vorsitzender Hermann Weber (rechts) und Fördervereinvorsitzender Udo Bäuerle (links) gleichermaßen freuten. weiter
PLAY BALL! LIGA

Aktion ist gestartet

Ellwangen   Gestern Nachmittag ist die diesjährige Play Ball! Liga-Aktion gestartet. Die Play Ball! Liga, eine Initiative des offiziellen Nachwuchsprogramms der MLB (Major League Baseball), wird vom TSV Ellwangen und vom Jugendzentrum ausgerichtet. Schüler im Alter zwischen neun und 12 Jahren erhalten dabei die Möglichkeit in den Baseballsport weiter

Autohaus Westhäußer ausgezeichnet

Das Ellwanger Autohaus Gebr. Westhäußer wurde von Citroën Deutschland als "Premium Werkstatt 2007" ausgezeichnet. Mit diesem Prädikat hebt der Automobilhersteller jedes Jahr seine bundesweit 100 besten Vertragswerkstätten heraus. Ausschlaggebend war in erster Linie die in Befragungen ermittelte überdurchschnittlich hohe Kundenzufriedenheit. Weitere weiter
natur Bei Ohmenheim hat ein Biber ein neues Zuhause gefunden

Biber baut Burg

Einen besonderen Genossen trifft man dieser Tag in Ohmenheim an: ein Biber hat sich ein neues Zuhause mit einer Burg geschaffen. weiter

Brotprüfung auf dem Markt

AALEN   Am Samstag, 16. Juni, werden Manfred Stiefel, staatlich vereidigter Brotprüfer, sowie Birgit Lächele, Diplom-Oecotrophologin und Ernährungsberaterin der Innungskrankenkasse (IKK) Ostwürttemberg, am Rathausvorplatz auf dem Aalener Wochenmarkt eine öffentliche Brotprüfung vornehmen. Die Brotprüfung ist eine freiwillige Selbstkontrolle weiter
  • 218 Leser

Circus Carl Busch kommt nach Ellwangen

Der Circus Carl Busch gastiert vom 20. bis 24. Juni auf dem Schießwasen in Ellwangen. In der Manege können Akrobaten, Clowns, Jongleure und Dompteure bewundert werden. Premiere ist am Mittwoch, 20. Juni um 20 Uhr. Weitere Vorstellungen sind dann von Donnerstag bis Samstag jeweils um 15 Uhr und um 20 Uhr. Am Sonntag finden um 11 Uhr und um 15 Uhr Vorstellungen weiter
  • 171 Leser
stadtwerke Aufsichtsrat entscheidet sich für den Geschäftsführer des Geislinger Unternehmens "Rationelle Energie Süd"

Cord Müller soll die Stadtwerke lenken

Gut vier Stunden hat der Aufsichtsrat der Stadtwerke gestern hinter verschlossenen Türen getagt. Am Ende gab es ein deutliches Votum, Cord Müller dem Gemeinderat als neuen Geschäftsführer vorzuschlagen. weiter
  • 128 Leser
konzerte Der Aalener Kammerchor macht in zwei Aufführungen mit Erkki-Sven Tüürs Werk bekannt

Das Wagnis "Wanderers Nachtlied"

Erstmals führt der Aalener Kammerchor mit „Wanderers Nachtlied“ das Werk des estnischen Komponisten Erkki-Sven Tüür auf. Für Aalen und die Region ist es die Erstaufführung einer faszinierenden Liedkomposition für gemischten Chor mit bis zu elf Stimmen. Sie erklingt in zwei Konzerten am 16. Juni um 19 Uhr im Schloss Wasseralfingen und am weiter
krankenhausausschuss Chefarzt Dr. Erik Schlicht informiert über die neue Weiterbildungsordnung

Dem Ärztemangel gegensteuern

Weiterbildung war für Ärzte schon immer Pflicht. Die neuen Vorschriften stellte Chefarzt Dr. Erik Schlicht jetzt dem Krankenhausausschuss vor. Und er machte deutlich: Der Ärztemangel beginnt sich auch in der Region abzuzeichnen. weiter
langertschule Projektwoche

Der Schrift auf der Spur

Während ihrer Projekttage beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der Langertschule mit dem Thema „Schrift und Schreiben“. weiter
TALSCHULE WASSERALFINGEN Förderverein "Fairplay" gegründet

Die Schüler unterstützen

Die Wasseralfinger Talschule, drittgrößte Schule im Stadtgebiet, hat jetzt einen Förderverein: „Fairplay“ heißt er, passend zu einer Schule, die den Sport hochhält. Sein Ziel: Die Schüler nach Kräften zu unterstützen. weiter
vernissage Bilder des Regensburger Pastors Volker E. Kempf schmücken das Foyer im Aalener Rathaus

Die vier Elemente aus der Dose

Einheitskunst? Motive nach System? Dazu passen Pastor Volker E. Kempfs Bilder nicht. Spontaneität – das passt schon eher. Kreativität – noch viel mehr. Und zur ACA-Sommeraktion „Die vier Elemente“ passen sie auch. Pastor Dr. Wolfgang Bay fand bei der Eröffnung der Ausstellung „Wie Feuer, Luft und Wasser“ treffende weiter
Guten Morgen

Eine "gute" Sirene

Haben Sie auch so eine nervige Alarmanlage am Auto? Wehe Sie öffnen die Tür zu schnell nach dem Aufschließen, schon heult das Ding los, lässt den Wagenhalter puterrot anlaufen, hektisch mit dem Schlüssel nesteln und die neugierigen Anlieger aus dem Fenster nach dem vermeintlichen Dieb gaffen. Und irgendwie haben wir den Verdacht, dass das penetrante weiter
  • 156 Leser
BÜRGERFRAGESTUNDE Vorgesehener Bolzplatz ist jetzt umzäunte Kuhweide

Eltern fühlen sich veräppelt

Ihrem Ärger und ihrer Enttäuschung machten stellvertretend einige Dewanger Eltern in der Bürgerfragestunde des Ortschaftsrats Luft: Sie fühlen sich veräppelt, weil der vor drei Jahren vorgesehene Bolzplatz in der Senke im „Scheurenfeld“ nicht umgesetzt wurde. „Wo sollen die Kinder denn spielen und sich austoben?“, fragen sie. weiter
ORTSCHAFTSRAT PFAHLHEIM Neue Urnengrabstelen für den Friedhof geplant

Es hängt an der Finanzierung

Vor allem die Festsetzung der Vergabekonditionen und Kaufpreise für das Baugebiet „Pfahl III. Bauabschnitt“ sowie die Errichtung und Gestaltung von Urnengrabstelen auf dem Friedhof waren Themen, die den Pfahlheimer Ortschaftsrat am Dienstagabend beschäftigten. weiter
  • 134 Leser
ORTSCHAFTSRAT RINDELBACH Über doppelt unechte Teilortswahl abgestimmt:

Es soll alles beim Alten bleiben

Im Rindelbacher Ortschaftsrat, ist der Antrag der SPD-Fraktion, die doppelt unechte Teilortswahl abzuschaffen, auf breite Ablehnung gestoßen. Gemeinsamer Tenor: Das Wahlsystem hat sich über die Jahre für die Teilorte bewährt und muss deshalb beibehalten werden. weiter
WIRTSCHAFT ODR erweitert ihre Büroflächen und stellt 40 neue Leute ein

Für Arbeitsplätze mit Stil angebaut

Auf einen Firmen-Nebenbau ein Stockwerk draufzusatteln, ist an für sich keine so bedeutsame Angelegenheit – es sei denn, das Unternehmen kann dies mit Fug und Recht als Ausdruck blühenden Wachstums betrachten, schafft zugleich neue Arbeitsplätze und auch eine gekonnte bauliche Optik. Bei der ODR ist dies sicherlich der Fall. weiter

Hohenlohe Highlanders probten fürs Tattoo

In voller Mannschaftsstärke haben die „Hohenlohe Highlanders Pipes and Drums“ am Montagabend auf dem Ellwanger Schloss für ihren Auftritt beim Tattoo geprobt, das am 30. Juni stattfinden wird. Mit sechs Drummern und elf Pipern verfeinerten sie Teile ihres Repertoires und feilten an einzelnen Schrittfolgen und Marschwegen. Ob für das eigentlich weiter
  • 115 Leser
PEUTINGER-GYMNASIUM Projektabschluss "LernStadtMuseum"

In drei Jahren wurde viel bewegt

Über die Ergebnisse des Projekts „LernStadtMuseum“ berichteten am Dienstag die Teilnehmer im Alamamannenmuseum. Das seit drei Jahren laufende Projekt wurde und wird in Ellwangen gemeinsam vom Peutinger-Gymnasium, dem Kunstverein sowie dem Alamannenmuseum gestemmt. weiter
  • 117 Leser
schwäbischer albverein

Landesfest in Weinstadt

„Wein, Kultur und Natur“ lautet das Motto für das Landesfest des Schwäbischen Albvereins von 15. bis 17. Juni in Weinstadt. Der SAV hält auch Hauptversammlung. weiter
bahnhofstrasse Neugestaltung der ehemaligen Hauptachse Aalens soll nach den Sommerferien beginnen und rund eine Million Euro kosten

Licht und Grün für den Boulevard

Die künftige Bahnhofstraße zwischen Kreissparkasse und Dresdner-Bank soll Boulevard-Charakter und ein eigenständiges, unverwechselbares Image erhalten. Aus drei Entwürfen hat die Verwaltung nun eine „tragende Leitlinie“ erarbeitet, der acht Kriterien zugrunde liegen. Die Kosten für die „Neue Bahnhofstraße“ mit mehr Licht und weiter

Lions-Club spendet für Krebspatienten

Den Krebspatienten nach der Operation helfen, sie beraten und begleiten ist die Aufgabe des gemeinnützigen Fördervereins Onkologie. Zugleich will er die neue Palliativstation an der Stauferklinik unterstützen. Diesen guten Zweck nun fördert der Lions Club Aalen-Ellwangen-Schwäbisch Gmünd mit zunächst 2000 Euro. Die beiden „Löwen“ Dr. Erich weiter
  • 158 Leser
GEPLATZTE BANKENFUSION Für Vorstand und Aufsichtsrat der VR-Bank Aalen stehen die Hauptschuldigen fest:

Lokale Politiker und Rettenmaier

Trotz Kartoffel- und Wurstsalat, Schnitzel und Käse, Obst und Getränken - die Aufsichtsräte der VR-Bank Aalen fanden gestern Abend nach ihrer Krisensitzung die Ablehnung der geplanten Fusion mit der VR-Bank Ellwangen durch deren Vertreterversammlung immer noch „einfach ernüchternd“, wie Aufsichtsratsvorsitzender Arthur Fischer feststellte. weiter
  • 229 Leser

Martin Czapka

ELLWANGEN-Pfahlheim   Pfarrer Martin Czapka, Heimatvertriebener aus dem Sudetenland, hat seinen 90. Geburtstag am vergangenen Wochenende mit einem Festgottesdienst in der Pfahlheimer St. Nikolauskirche gefeiert, den er gemeinsam mit Pfarrer Anton Forner zelebrierte. Der Kirchenchor St. Nikolaus unter Leitung von Chorleiter Klotzbücher gab weiter
  • 122 Leser
schättere

Mit Bären unterwegs

Die Schättere vollbesetzt mit Teddybären. Ein eher ungewöhnliches Bild, das sich da in den vergangenen Tagen bot. Wie sich herausstellte: Dies war ein besonderer Gag, der am Sonntag, 24. Juni, im Rahmen der SWR Sonntags Tour zu sehen ist. weiter
bopfinger schnäppchentage Am Freitag und Samstag purzeln die Preise auf dem Marktplatz

Modische Accessoires und Sommeroutfits

Mindestens zweimal im Jahr warten Bopfinger Fachgeschäfte beim Schnäppchenmarkt auf dem Marktplatz mit besonders preisgünstigen Angeboten auf ihre Kunden. Am Freitag und Samstag purzeln die Preise zum Teil wieder bis zu 70 Prozent. weiter
KIRCHE Hohe Auszeichnung für "Holzmüller" Josef Rettenmaier

Orden und Urkunde vom Papst

Mit einem hohen kirchlichen Orden wurde der „Holzmüller“ Josef Rettenmaier sen., Rosenberg-Holzmühle, ausgezeichnet. Aus der Hand des Diözesanbischofs von Rottenburg-Stuttgart, Dr. Gebhard Fürst, erhielt er den päpstlichen Silvesterorden. weiter
  • 116 Leser
Philatelie Historische Kostbarkeiten aus Bopfingen auf Burg Katzenstein

Sammler-Schätze

Für Bopfinger Heimatforscher und Sammler alter Ansichten und philatelistischer Belege bietet sich derzeit auf Burg Katzenstein die Gelegenheit, seltene Exponate bewundern zu können. weiter

Schulfest an der Stauferschule

Bopfingen   Ein aufgeregtes Wuseln ist in den vergangenen Tagen in Schulhaus und Sporthalle der Stauferschule Bopfingen festzustellen: Der Zirkus übt die letzten Kunststücke, im Theater werden Sketche geprobt, der Chor stimmt sich ein, Sitzmöbel werden gebaut. An allen Ecken und Enden wird von Schülerhand konstruiert, gebastelt und gemalt!Denn weiter
  • 104 Leser

Schulfest der Greutschule

AALEN   Ihr traditionelles Schulfest feiert die Schulgemeinschaft der Greutschule am morgigen Freitag von 14.30 bis 17.30 Uhr. Den Auftakt gestaltet der Schulchor mit neu einstudierten Liedern. Wegen der zur gleichen Zeit auf dem Greutplatz stattfindenden Zirkusvorstellung ist es ratsam, ohne Auto zum Fest zu kommen. weiter
  • 234 Leser

Sicherheitstraining auf dem Greutplatz

aalen   Die ADAC-Verkehrssicherheitswoche in Aalen (6. bis 11. Juli), präsentiert von der Schwäbischen Post, rückt näher. Schon vor dem offiziellen Start haben Autofahrer die Möglichkeit, zu Sonderkonditionen ein Fahrsicherheitstraining zu absolvieren.Am Samstag, 30. Juni, findet der erste Kurs auf dem Greutplatz statt. Wer dabei sein möchte, weiter
  • 104 Leser

Sommerfest der Kolpingfamilie

JagStzell   Am kommenden Wochenende, 16. und 17. Juni, lädt Jagstzells Kolpingfamilie zu ihrem traditionellen Sommerfest ein. Der Samstagabend beginnt um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Jagstzell mit einem Benefiz-Konzert der Gruppe Schalom aus Pommertsweiler. Der Eintritt ist frei; Spenden gehen an die Grund- und Hauptschule Jagstzell. Anschließend weiter
verwaltungs- und Finanzausschuss Heiß und Kalt betreibt die Mensen am SG, am THG und KGW

Stadt unterstützt Mensabetrieb

Die Firma Heiß und Kalt betreibt künftig neben der Mensa des Schubart-Gymnasiums auch die von Theodor-Heuss- und Kopernikusgymnasium. Die Stadt finanziert das Menü-Bestell-Terminal von rund 74 000 Euro. weiter
  • 145 Leser
CIRCUS BUSCH-ROLAND Mit seinem farbenfrohen Programm gastiert der Zirkus noch bis 17. Juni in Aalen

Staunen, Raunen und Lachen

Der „Circus Busch-Roland“ hat auf dem Greutplatz seine Zelte aufgeschlagen. Bei der ersten Vorstellung gestern Nachmittag präsentierte die junge Truppe unter dem Titel „The Color of Life“ ein temporeiches Programm voller Humor, spannender Akrobatik und mit ausgefallenen Tiernummern. weiter
CHINESISCHE MUSIK Neue Klangperspektiven: Jugendensemble aus Shanghai auf Schloss Kapfenburg

Verführer, Magier und Akrobat

Welch schwereloser Klang unter dem opulent stuckbeladenen Gewölbe des Rittersaals schwebt! Musik, die nicht in unkontrollierten Eskapaden endet. Die nicht zerfließt und fragmentarische Tröpfchen hinterlässt. Die Kraft wie Zartheit kennt, doch keinem dieser Pole übermäßiges Gewicht zubilligt. Eine fast himmlische Ausgeglichenheit herrscht auf Schloss weiter

Von Auto gegen Wand gedrückt

Bopfingen   Eine Frau wurde am Dienstag schwer verletzt, sie hatte sich selbst zwischen Auto und Hauswand eingeklemmt. Gegen 19.15 Uhr hatte sie ihr Fahrzeug in der Michelfelder Straße abgestellt. Aber vergessen, das Auto gegen ein mögliches Wegrollen zu sichern. Es machte sich selbstständig und rollte auf die Straße. Die Frau stemmte sich weiter
Heimatverein Das Bild "Schwarzmeerlandschaft"reist von Oberkochen in die Ukraine

Vor 60 Jahren bei Bäuerle gemalt

Nach 60 Jahren ist ein Bild des im vergangenen Jahr verstorbenen ukrainischen Malers Adolf Medvedskij wieder aufgetaucht. Er war während des Krieges Zwangsarbeiter in Oberkochen, nun hat der Heimatverein das Bild „Schwarzmeerlandschaft“ seiner Witwe geschickt. weiter
  • 102 Leser
VIRNGRUNDHALLE ROSENBERG Sanierung liegt im Zeitplan - Ende September ist Einweihung

Vorfreude auf "neue" Halle wächst

Die Sanierung der Virngrundhalle in Rosenberg strebt langsam aber sicher ihrer Vollendung entgegen. Wenn am 21. September die Einweihung mit einem Festakt gefeiert wird, wurde mit dem Umbau der Halle praktisch ein Neubau vollzogen. weiter
  • 118 Leser
SCHLOSSVORSTADT Verkehrsberuhigende Maßnahmen zeigen dauerhafte Wirkung

Wohnqualität deutlich angestiegen

Zahlreiche Maßnahmen hat die Stadt in der Schlossvorstadt in der Vergangenheit ergriffen, um den Verkehr dort zu reduzieren. Die Eingriffe tragen mittlerweile Früchte, die Wohnqualität hat sich zuletzt deutlich verbessert und die Anwohner sind rundum zufrieden. weiter
  • 108 Leser
tiersteinschule Kulturwoche

Zum 40. Mal Tiersteinserenade

Zum 28. Oberkochener Stadtfest bestreitet am Donnerstag, 21. Juni das Kammerorchester „Sinfonietta Oberkochen“ das Programm im Foyer der Tiersteinschule die 40. Ausgabe der Tiersteinserenade. weiter
  • 113 Leser
Villa SpieSShofer Ab 2009

Zustimmung zu Fachzentrum

Das geplante Fachzentrum für Menschen mit Demenzerkrankung auf dem Gelände der Villa Spießhofer kann gebaut werden. Die Heubacher Gemeinderäte stimmten dem Vorhaben einstimmig zu, nachdem der Architekt Christof Preiß die Pläne überarbeitet hatte. weiter

Regionalsport (14)

FUSSBALL Relegation zur Landesliga - TSV Essingen scheitert in der ersten Runde im Elfmeterschießen am TSV Plattenhardt mit 1:3

Am Alu und vom Punkt gescheitert

Der TSV Essingen scheiterte am Abend in der ersten Runde der Relegation zur Landesliga mit 1:3 am TSV Plattenhardt. Das Elfmeterschießen musste nach 120 Spielminuten in Herlikofen über das Weiterkommen entscheiden. weiter
  • 108 Leser
FUSSBALL Relegation

Das Programm im Überblick

Die Essinger haben gestern Abend den Auftakt gemacht, morgen Abend geht es im Bezirk für Eigenzell, die SG Trochtelfingen / Kirchheim-Dirgenheim und für Adelmannsfelden los. Heute wird bei der DJK Aalen gespielt. weiter
  • 119 Leser
fussball Relegation zum Aufstieg in die Kreisliga A I - Erstes Duell morgen: TSV Adelmannsfelden - TV Straßdorf

Einheit gegen Selbstsicherheit

Der TSV Adelmannsfelden konnte sich in den letzten zwei Partien schonen, der TV Straßdorf musste bis am Ende zittern. Morgen treffen die beiden Zweitplatzierten ihrer jeweiligen B-Ligen im ersten Relegationsduell um den Aufstieg in die Kreisliga A I in Mutlangen aufeinander. Anpfiff ist um 18 Uhr. weiter
Leichtathletik Baden-Württembergische Meisterschaften in Sindelfingen

Endlich der erste Einzeltitel

Hart hatte Silke Fritz von der LSG Aalen für dieses Ziel gearbeitet. Nach mehreren Landesmeistertiteln in der Aalener Mannschaft und einigen Vizemeisterschaften sollte bei den Landesmeisterschaften in Sindelfingen der erste Titelgewinn erreicht werden. weiter
Leichtathletik 4. Hüttlinger Muffigel-Lauf des TSV

Flache und schnelle Runde wartet

Der Startschuss für den 4. Hüttlinger Muffigel-Lauf bei den 5. „Muffigel-Festtagen“ ist am Samstag. Die Läufer messen sich auf einer flachen Runde. weiter
FUSSBALL Trainer

Günther Huber zur TSG

Günther Huber ist der neue Trainer des Fußball-Landesligisten TSG Hofherrnweiler. Der Lehrer aus Heidenheim coachte zuletzt Türkspor Heidenheim. weiter
  • 294 Leser
BILLARD PBC Aalen I steht als Aufsteiger in die 2. Bundesliga Süd fest

Hammer sichert den Sieg

Die Billardspieler vom PBC Aalen I stehen nach anfänglichen Schwierigkeiten als Aufsteiger in die 2. Bundesliga Süd fest. Der Aalener Hammer konnte entscheidende Punkte einfahren. weiter
fussball Landesliga

Krusche bleibt in Dorfmerkingen

„Ich habe mich ganz klar für die SFD entschieden“, sagt Martin Krusche, Torhüter der SF Dorfmerkingen. Krusche will seinen bis Juni 2008 laufenden Vertrag beim Verbandsligaabsteiger erfüllen. Noch nicht entschieden ist damit, wer beim Oberligisten Normannia Gmünd nach dem Ausfall von Magnus Burkhardt in der kommenden Saison als zweiter Torwart weiter
  • 166 Leser
Motorsport 1. Ostwürttemberg-Fränkische Masters 2007

Premiere in Rainau-Buch

Nach einer langen Vorbereitung werden am 17. Juni in Rainau-Buch zum ersten Mal die Flaggen zum Ostwürttemberg-Fränkische Masters (OFM) gesenkt. weiter
Taekwon do Internationale österreichische Meisterschaften

Trainer zufrieden

In Innsbruck wurden die Internationalen österreichischen Meisterschaften ausgetragen. Acht Kampfflächen waren in der Olympia-Eishalle aufgebaut und den drei Taekwon-Do-Sportlern der DJK Ellwangen bot sich eine beeindruckende Kulisse. weiter
Fussball 1. Erdinger-Meister-Cup in Waldstetten - TSV Hüttlingen, TSGV Rechberg und der TV Heuchlingen wollen nach Bad Boll

Wer ist der wahre Champion?

Württemberg sucht den „Meister der Meister“ – unter diesem Motte veranstaltet der TSGV Waldstetten am Samstag ab 13 Uhr den 1. Erdinger Meister-Cup. Mit dabei sind mit dem TSGV Rechberg, TSV Hüttlingen und dem TV Heuchlingen auch frischgebackene Titelträger der Region. weiter
fussball Relegation zur Kreisliga A II - DJK Eigenzell gegen SG Trochtelfingen/Kirchheim-D. morgen um 18 Uhr in Pfahlheim Spiel der Superlative?

Zwei junge Torjäger und zwei Oldies

Das erste Relegationsspiel zum Aufstieg in die Kreisliga A II Aalen zwischen den beiden Tabellenzweiten DJK Eigenzell (B III) und der SG Trochtelfingen/Kirchheim-Dirgenheim (B IV) könnte morgen aus zwei Gründen zu einer Superpartie werden. weiter

Überregional (114)

BASKETBALL / Ludwigsburg protestiert nach Aus

'Theater' am Schluss einer tollen Saison

Basketball-Bundesligist ENBW Ludwigsburg hat gestern Protest gegen die Wertung des vierten Playoff-Halbfinals bei Brose Baskets Bamberg (60:65) eingelegt. weiter
  • 294 Leser
DOCUMENTA

113 Künstler in Kassel

· Drei Tage vor der offiziellen Eröffnung der Documenta 12 hat Ausstellungsleiter Roger Buergel das Geheimnis gelüftet: Die Liste der 113 teilnehmenden Künstler ist seit gestern offiziell. Die meisten von ihnen sind wenig bekannt. Sie zeigen in Kassel an mehreren Standorten über 500 Werke. Die Weltkunstausstellung in Kassel findet alle fünf Jahre statt weiter
  • 266 Leser
MILITÄR

1400 Soldaten üben

Rund 1400 Soldaten aus 17 Ländern werden von heute an bis zum 28. Juni zu einer Übung auf dem Truppenübungsplatz Heuberg bei Stetten am kalten Markt (Kreis Sigmaringen) erwartet. Dabei werden auch Eurofighter-Jets und Kampfhubschrauber eingesetzt. Deren Besatzungen üben den Kampf aus der Luft gegen Aufklärungs- und Flugabwehrsysteme. weiter
  • 367 Leser
KUNSTTURNEN / Schlimmer Sturz vom Stufenbarren

15-jährige Chinesin bleibt gelähmt

Nach ihrem Sturz vom Stufenbarren bleibt die chinesische Kunstturnerin Wang Yan gelähmt. Die 15-Jährige war bei den nationalen Meisterschaften in Schanghai auf den Kopf gefallen und brach dabei den Hals sowie den zweiten und dritten Halswirbel. Sie könne glücklich sein, dass sie überhaupt überlebt habe, sagte ein behandelnder Arzt. In den meisten Fällen weiter
  • 339 Leser
KUNST / Tabakwarengroßhändler ersteigert Frauenporträt

2,6 Millionen für Noldes 'Nadja'

· Das lange Zeit verschollene Ölgemälde 'Nadja' des expressionistischen Malers Emil Nolde (1867-1956) bleibt in Deutschland. Ein Tabakwarengroßhändler aus Mönchengladbach ersteigerte das Bild am Dienstagabend in München für 2,58 Millionen Euro (einschließlich Aufgeld). Mit einer Größe von 40 x 25 Zentimeter ist das Ölgemälde das teuerste kleinformatige weiter
  • 280 Leser
WMF

95 Stellen fallen weg

Dem Geislinger WMF-Konzern geht es so gut wie seit 15 Jahren nicht mehr, dennoch baut das Unternehmen nun 95 Arbeitsplätze am Stammsitz in Geislingen ab. 47 Stellen fallen weg, weil die Hotellerie-Produktion nach Tschechien verlagert wird. Weitere Stellen werden in der Besteck- und in der Kochgeschirrherstellung gestrichen. Zudem wird die Produktion weiter
  • 432 Leser
OBST / 1912 heimische Schnäpse und edle Brände im Test

Analyse mit Gaumen und Nase

Für 'Gold' muss alles vorzüglich sein: Geruch, Geschmack, Aroma und Abgang
Schnäpse und edle Brände aus heimischen Rohstoffen stehen seit gestern in Aichwald auf dem Prüfstand. 21 Tester unterziehen genau 1912 Produkte mit Nase und Gaumen einer scharfen Analyse. Auch alte heimische Obstsorten finden wieder besonderen Anklang. weiter
  • 431 Leser
IG Metall

Attacke gegen SPD

IG-Metall-Chef Jürgen Peters hat der SPD vorgeworfen, sich als Arbeitnehmerpartei und Schutzmacht der kleinen Leute abgemeldet zu haben. 'Die SPD hat in der Wirtschafts- und Sozialpolitik einen kleinmütigen Ansatz verfolgt, bei dem Arbeitnehmerinteressen den 'Sachzwängen der Globalisierung und Demographie untergeordnet worden sind', sagte er auf einer weiter
  • 289 Leser
FORD / Nach Verkaufsabsicht bei Jaguar und Land Rover

Auch Diskussionen um Volvo

Der angeschlagene US-Konzern Ford prüft alle Optionen für seine Nobelmarken Jaguar und Land Rover. Das Unternehmen schaue sich alle möglichen Szenarien an, sagte ein Ford-Sprecher. Ein Firmensprecher erklärte der 'Detroit News', Volvo sei nicht Teil der Stoßrichtung. Die Zeitung schrieb, führende Ford-Manager hätten zeitweise über den Verkauf der schwedischen weiter
  • 461 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Concacaf-Gold-Cup in den USA, Vorrunde Gr. B: USA - El Salvador 4:0 (2:0) Trinidad & Tobago - Guatemala 1:1 (0:0) Abschlusstabelle: 1. USA 9 Punkte, 2. Guatemala 4, 3. El Salvador 3, 4. Trinidad & Tobago 1. ·U-21 EM in den Niederlanden, Vorrunde Gr. A: Israel - Belgien0:1 (0:0) ·A-Junioren, DM, Halbfinal-Hinspiele Werder Bremen - FC weiter
  • 329 Leser
PARTEI / Am Samstag werden sich PDS und WASG zusammenschließen

Aus zwei mach eins: 'Die Linke' formiert sich

Nach längerer Verlobungszeit schließen sich am Samstag PDS und WASG zu einer neuen Partei zusammen: 'Die Linke'. Sie will vor allem im Westen aufholen. Das Männer-Trio aus Oskar Lafontaine, Lothar Bisky und Gregor Gysi wird sie führen. Doch Widerstand regt sich. Die ostdeutsche 'Partei des Demokratischen Sozialismus' und die westdeutsche 'Wahlalternative weiter
  • 274 Leser
MINISCHWEINE

Ausflug in die Freiheit beendet

Die beiden Minischweine, die seit rund zwei Wochen in der Gegend um Göppingen die Freiheit genossen, sind wieder im Stall hinter Schloss und Riegel. Eine Streife habe den Ausflug von Eber 'Fritz' gestern beendet, teilte die Polizei mit. Das zweite Borstenvieh war schon zuvor gefangen worden. 'Fritz' habe seine gesamte Geschicklichkeit und Schnelligkeit weiter
  • 277 Leser

Ausstellung

HAP Grieshaber Die oberschwäbische Heimat war ein wichtiger Kraftquell für HAP Grieshaber, den vermutlich größten Holzschneider des 20. Jahrhunderts. 'Heimat ist, was in die Kindheit scheint', sagte der erfolgreiche Künstler, wenn er darauf angesprochen wurde, warum er karg und abgeschieden auf der Alchalm bei Reutlingen lebte. Die Höhenzüge der Schwäbischen weiter
  • 358 Leser
GEFÄNGNISSTRAFE

Baby erstickt

Weil sie ihr Baby nach der Geburt erstickt hatte, ist eine 21 Jahre alte Frau vom Landgericht Dresden (Sachsen) zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren und zwei Monaten verurteilt worden. Laut Anklage hat die Frau den Jungen nach der Entbindung in ihrer Wohnung erstickt. Das tote Baby wurde in einem Schuhkarton vor der Dresdner Babyklappe gefunden. weiter
  • 285 Leser
STREIT

Behörde will geplante Brücke

· Im Streit um den Bau der Waldschlösschenbrücke im Unesco-Welterbe Dresdner Elbtal will der Freistaat Sachsen jetzt Tatsachen schaffen. Das Regierungspräsidium Dresden werde an Stelle der Stadt die Vergabe der Bauaufträge für die lange geplante Brückenversion auslösen, sagte eine Sprecherin gestern. Wird diese Elbquerung gebaut, droht dem Dresdner weiter
  • 295 Leser
ERZIEHUNG / Zwei Frühwarnsysteme für Risikokinder werden erprobt

Besserwisserei hilft Familien nicht weiter

Schon bevor das Kind in den Brunnen gefallen ist, sollen Modellprojekte Risiken in der Entwicklung aufdecken. Sie werden bei einer Tagung in Heilbronn vorgestellt. weiter
  • 368 Leser

Bischof Huber gratuliert als Erster

Aus Deutschland hat Bischof Wolfgang Huber Schimon Peres als Erster zu seiner Wahl gratuliert. 'Ich wünsche Ihnen Kraft, Weisheit und den Segen Gottes für die Wahrnehmung dieses hohen Amtes', heißt es in dem Glückwunschschreiben des Ratvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Während einer Reise des EKD-Rates ins Heilige Land im April weiter
  • 235 Leser
PARTEISPENDENAFFÄRE / Anklage erhoben

Bundestag fordert von CSU Geld zurück

In der CSU-Parteispendenaffäre hat die Staatsanwaltschaft in Traunstein Anklage gegen den ehemaligen CSU-Bundestagsabgeordneten Josef Hollerith erhoben. weiter
  • 365 Leser

Captagon und Kokain

· Captagon: Unter dem Wirkstoffnamen Fenetyllin steht das Medikament, das in Deutschland seit 2003 nicht mehr vertrieben wird, seit 1978 auf der Doping-Liste. Fenetyllin ist vergleichbar zum Amphetamin. Die Sportler ermüden dadurch nicht so schnell. · Kokain: In geringen Mengen konsumiert, soll sich Kokain positiv auf die Koordinationsfähigkeit auswirken. weiter
  • 295 Leser
ALKOHOLMISSBRAUCH

CDU und FDP für harten Kurs

CDU und FDP im Landtag wollen schärfer gegen den Alkoholmissbrauch von Jugendlichen vorgehen. Ein gemeinsamer Antrag der Fraktionen auf Änderung von Verordnungen sieht vor, dass Bußgelder deutlich erhöht und Jugendliche spürbar bestraft werden sollen. Außerdem sollen 'Flatrate-Partys' und der Verkauf hochprozentiger Getränke an Tankstellen als Reiseproviant weiter
  • 277 Leser
STADTRÄTE

Coburger CSU vor Spaltung

Die Coburger CSU steht unmittelbar vor der Spaltung. Sieben abtrünnige Stadträte, die im April die Christlich Sozialen Bürger (CSB) gegründet hatten, erklärten gestern den Vermittlungsversuch durch den CSU-Bezirksvorstand für gescheitert. Dafür sei die örtliche CSU verantwortlich, sagte der Fraktionsvorsitzende der CSB, Christian Müller. 'Die Ursachen, weiter
  • 335 Leser
NEU IM KINO / 'Irina Palm' von Sam Garbarski

Das Leben holt einen runter

Marianne Faithfull liefert ein anrührendes Charakterporträt
Kein Film wurde im diesjährigen Berlinale-Wettbewerb so gefeiert wie 'Irina Palm': Es gab Ovationen für die lebenskluge, tragikomisch ausbalancierte Geschichte einer Endfünfzigerin, die sich dazu durchringt, im Sexclub zu arbeiten. Sehenswert - auch wegen Marianne Faithfull. weiter
  • 367 Leser
SOZIALES / Arbeitsfabrik in Markdorf

Das Produkt: Ein neuer Job

Weg für Langzeitarbeitslose aus der Krise
In Markdorf gibt es seit einem Monat die Arbeitsfabrik. Das ist ein Projekt für Langzeitarbeitslose, die gemeinsam daran arbeiten, wieder einen Job zu finden. weiter
  • 320 Leser
NS-VERBRECHEN / 'Stolpersteine' für die Opfer

Denkmale in Messing

München macht nicht mit. Bisher waren vor allem fränkische Städte an dem Projekt beteiligt, jetzt erinnern 'Stolpersteine' auch in Regensburg an die Nazi-Opfer. weiter
  • 234 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (058. Folge)

58. Folge «Oder gibt es da neue Erkenntnisse?«, fragte er Peter Heiland. »Na ja, wie ich Ihnen schon berichtet habe . . .« »Ach so, ja«, unterbrach Wischnewski. »Frau Schmückle hat Marcel Fahrenholtz in den letzten Monaten seiner Haft häufig besucht.« Peter ergänzte: »Ein Vollzugsbeamter meint, es seien keine persönlichen, sondern eher geschäftliche weiter
  • 363 Leser
DOPING / Arbeitsloser Trainer sorgt für Aufregung unter den Fußballern

Der komplette Wahnsinn nicht nur im Revier

Hat jetzt auch der Fußball einen Doping-Skandal? 'Bis zu 50 Prozent der Spieler haben verbotene Mittel konsumiert', erklärte gestern Peter Neururer in der 'Sport-Bild'. Der zurzeit arbeitslose Trainer bezog sich auf seine eigenen Beobachtungen Ende der 80er Jahre. weiter
  • 278 Leser
WINDSOR / Prinzen sprechen erstmals gemeinsam über Dianas Tod

Die Spekulationen wieder angeheizt

Buckingham-Palast beeilt sich mit einer Klarstellung - Natürlich war es ein Unfall in Paris
Mit einer nicht gerade glücklich zu nennenden Aussage haben die britischen Prinzen William und Harry für Furore gesorgt. Dass sie sich fragen, was damals, am 31. August 1997 in einem Pariser Tunnel geschehen ist, heizt die Spekulationen um den Tod ihrer Mutter an. weiter
  • 394 Leser

Doping-News

Rad: Die Bremer Nordmilch AG, Hauptsponsor des Milram-Rennstalls, wird der Nationalen Anti-Doping-Agentur (Nada) eine Spende von 150 000 Euro zukommen lassen. Ein Ausstieg aus dem bis 2009 laufenden Vertrag sei kein Thema.Triathlon: Das neue Team von Normann Stadler, in dem er selbst aktiv sein will, startet mit eigenem Anti-Doping-Konzept: 'Wir werden weiter
  • 279 Leser
HANDBALL

Duschebajew gesperrt

Dem früheren Bundesliga-Handballer Talent Duschebajew droht das Aus seiner glanzvollen Karriere als Spieler. Wegen unsportlichen Verhaltens wurde der 39-Jährige vom Weltverband IHF für ein Jahr gesperrt. Der als Spielertrainer des spanischen Spitzenklubs Ciudad Real tätige Duschebajew war in eine Schlägerei auf dem Spielfeld verwickelt gewesen. weiter
  • 368 Leser
RANDALE / DFB reagiert auf neue Zwischenfälle in Sachsen

Dynamo Dresden droht Rauswurf aus DFB-Pokal

Erneute Ausschreitungen von einigen Anhängern beim Sachsenpokal-Finale könnten für den Regionalligisten Dynamo Dresden schwerwiegende Konsequenzen haben. Der Deutsche Fußball-Bund droht dem Verein mit dem Ausschluss aus dem DFB-Pokal, für den sich Dynamo am Sonntag durch ein 2:0 gegen Erzgebirge Aue II qualifiziert hatte. Nach dem Spiel hatten Dynamo-Zuschauer weiter
  • 250 Leser
TIER / Drei Menschen gekratzt und gebissen

Eichhörnchen dreht durch

Ein wild gewordenes Eichhörnchen hat in Niederbayern drei Menschen angegriffen und verletzt. Das Tier sprang in Passau durch eine offene Terrassentür in ein Wohnzimmer und biss dort eine Frau in die Hand. Dabei schnappte das Nagetier so fest zu, dass die 70-Jährige in Panik auf die Straße rannte. Erst dort konnte sie das Tier abschütteln. Ein Bauarbeiter weiter
  • 285 Leser
TENNIS / Qualifikant Simon Stadler beim Turnier in Halle draußen

Ein Märchen ist zu Ende

Philipp Kohlschreiber steht als erster Deutscher im Viertelfinale
Philipp Kohlschreiber aus Augsburg steht als erster Deutscher im Viertelfinale des Rasen-Tennisturniers in Halle. Ausgeschieden ist Qualifikant Simon Stadler. weiter
  • 288 Leser
PFLEGE

Einigung rückt näher

Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) hält eine Anhebung des Pflegebeitrags um einen halben Prozentpunkt für zumutbar. 'Wenn die 0,5 Prozent Beitragserhöhung eintreten würden, die (Unions-Fraktionschef) Volker Kauder nennt, wäre das ein Gegenwert von einem Kännchen Kaffee oder einer Packung Zigaretten pro tausend Euro Einkommen', sagte Schmidt weiter
  • 321 Leser
ENBW

Einstieg in Rotterdam

Der Energiekonzern ENBW steigt bei einem Rotterdamer Gasterminal ein. Wie der drittgrößte deutsche Energieversorger mitteilte, unterzeichnete er mit dem Terminalunternehmen 4Gas ein Papier zur strategischen Partnerschaft für ein Terminal im Rotterdamer Hafen. Dort soll flüssig angeliefertes Erdgas wieder in seinen ursprünglichen Zustand versetzt werden. weiter
  • 427 Leser
ex-bürgermeister

Ermittlungen eingestellt

Die Ermittlungen gegen den früheren Bürgermeister von Bad Säckingen (Kreis Waldshut), Günther Nufer, sind eingestellt worden. Dem CDU-Politiker waren unberechtigte Reisekosten und Aufwandsentschädigungen ebenso vorgeworfen worden wie unerlaubte Gehaltszuschläge für fünf Rathausmitarbeiter. Nufer musste 40 000 Euro Schadensausgleich bezahlen, erklärte weiter
  • 250 Leser
LÄRM / Kostspieliger Feuerwehreinsatz wegen Autodiebstahlsicherung

Erst im Wasserbad gab die Alarmanlage auf

Der ohrenbetäubende Lärm seiner Alarmanlage hat einem 55 Jahre alten Autofahrer in Mannheim eine saftige Rechnung für einen Polizei- und Feuerwehreinsatz eingetragen. Anwohner hatten die Beamten alarmiert, weil der anhaltende Alarmton ihre Nerven strapazierte, berichtete die Polizei gestern. Den Polizisten gelang es zwar, den bisherigen Halter des Autos weiter
  • 330 Leser
TELEFONAKTION / Heute von 15 bis 17 Uhr

Expertentipps zur Selbstständigkeit

Der Start in die berufliche Selbstständigkeit muss gut vorbereitet sein, will man nicht nach kurzer Zeit scheitern. Dabei gilt es eine Vielzahl von Dingen zu beachten: Wie kann ich feststellen, ob meine Voraussetzungen, mein fachliches und unternehmerisches Wissen ausreichen? Ist meine Geschäftsidee tragfähig? Welches sind die wichtigsten Schritte auf weiter
  • 565 Leser
CSU / Am 9. Oktober soll Ministerpräsident Stoibers Nachfolger gewählt werden

Fahrplan für den Rückzug auf Raten

Beckstein hofft auf seine Nominierung noch vor dem Sommer - Huber nach Berlin?
Auch für Edmund Stoibers Ablösung als bayerischer Ministerpräsident wurde jetzt der Fahrplan festgelegt. Doch die Spekulationen schießen weiter ins Kraut. Der Abschied des Edmund Stoiber, er scheint nicht nur unendlich lang, sondern ist in all seinen Details für seine Partei, vor allem für seine potenziellen Nachfolger in Wartestellung, eine nervenaufreibende weiter
  • 279 Leser
KIRCH

Forderung in Milliardenhöhe

Der ehemalige Medienunternehmer Leo Kirch verlangt von der Deutschen Bank und deren früherem Vorstandschef Rolf Breuer 1,2 Mrd. EUR Schadenersatz für den Zusammenbruch seines Konzerns. Knapp eineinhalb Jahre nach dem grundlegenden Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) hat Kirch die Zahlungsklage beim Landgericht München I eingereicht. Der Prozess werde weiter
  • 426 Leser
ITALIEN

Freigang für Ex-SS-Offizier Priebke

Partisanenverbände und Angehörige von NS-Opfer sind entsetzt: Der zu lebenslanger Haft verurteilte NS-Kriegsverbrecher Erich Priebke erhält Freigang. weiter
  • 295 Leser
ÜBERFALL

Freispruch gefordert

Im Potsdamer Prozess um die lebensgefährliche Attacke auf den dunkelhäutigen Ermyas M. läuft alles auf Freisprüche für die beiden Angeklagten hinaus. Nicht nur die Staatsanwaltschaft auch der Anwalt des Opfers plädieren auf Freispruch. Hintergrund ist die 'dürftige Beweislage', die auch der Anwalt des lebensgefährlich verletzten Opfers einräumt. weiter
  • 363 Leser
FECHTEN

Glänzende Generalprobe

Mit einer glänzenden Generalprobe haben sich die deutschen Florettfechter auf die Europameisterschaften vom 1. bis 7. Juli im belgischen Gent eingestimmt. Das Team von Bundestrainer Uli Schreck in der Besetzung Peter Joppich (Koblenz), Benjamin Kleibrink (Bonn), Dominik Behr (Tauberbischofsheim) und Christian Schlechtweg (Berlin) gewann in Kubas Metropole weiter
  • 355 Leser
PREIS

Große Ehre für Bob Dylan

· Der Rock-Poet Bob Dylan erhält den angesehenen spanischen Prinz-von-Asturien-Preis in der Sparte Kunst. Der 66-jährige Musiker setzte sich unter anderem gegen den Filmemacher Milos Forman, den Hollywoodstar Clint Eastwood und den Komponisten Ennio Morricone durch. Die Jury begründete ihre Wahl gestern in Oviedo in Nordspanien damit, dass Dylan den weiter
  • 199 Leser
karlsruher SC

Iaschwili verpflichtet

Bundesliga-Aufsteiger Karlsruher SC hat den georgischen Nationalspieler Alexander Iaschwili vom Zweitligisten SC Freiburg verpflichtet. Der 29 Jahre alte Stürmer wechselt ablösefrei zum KSC und unterschrieb einen Drei-Jahres-Vertrag. Iaschwili, der in bislang 147 Bundesligapartien für Freiburg 29 Treffer erzielte, spielte seit Oktober 1997 für die Breisgauer. weiter
  • 216 Leser
wattenscheid 09

Insolvenz droht noch immer

Der ehemalige Fußball-Bundesligist SG Wattenscheid hat das drohende Aus vorläufig abgewendet. Wie auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung bekannt wurde, haben die Gläubiger auf 90 Prozent ihrer Forderungen verzichtet. Dennoch besteht weiter Insolvenzgefahr: Die Restsumme von 350 000 Euro muss bis zum 26. Juni erbracht werden. 'Ich werde mithelfen, weiter
  • 263 Leser
KUNDGEBUNG / Bayernweiter Aktionstag gegen Bildungs- und Sozialabbau

Kampfgruß aus dem Parlament

Studenten, Schüler, Grüne und Linke ziehen in Demo durch Augsburger Innenstadt
In Augsburg haben gestern rund 2000 Menschen bei einem Aktionstag gegen Studiengebühren und Bildungsabbau protestiert. Die Hauptforderung von Studenten und Schülern: Abschaffung der Studienbeiträge. Studenten aus ganz Bayern hatten sich angekündigt. weiter
  • 524 Leser
SIEMENS

Kein Hauruck-Umbau

Siemens-Aufsichtsratschef Gerhard Cromme will den Beschäftigten des Konzerns die Angst vor radikalen Einschnitten im Zuge des Konzern-Umbaus nehmen. Mit Blick auf Berichte über angeblich geplante Umstrukturierungen in Zentrale und Vorstand des Unternehmens sagte Cromme 'niemand geht im Hauruck-Verfahren an gewachsene Strukturen.' weiter
  • 540 Leser
SCHULDNERBERATUNG / Lange Warteliste treibt Verbraucher zu Unseriösen

Keine Helfer in Not

Vorsicht dort, wo Soforthilfe versprochen wird
Hilfe bei Überschuldung bieten Schuldnerberatungsstellen. Doch die Wartelisten sind lang. Als Helfer in Not bieten sich viele unseriöse Berater an. weiter
  • 426 Leser
ISRAEL

KOMMENTAR: Ein Gewinn an Würde

Mit der Wahl von Schimon Peres zum Staatsoberhaupt gewinnt der Staat Israel an Ansehen und Würde. Der 83-jährige Friedensnobelpreisträger ist ein überzeugender und weltweit geachteter Vertreter jenes Israel, das einen Frieden mit der arabischen Welt anstrebt und die Fähigkeit bewiesen hat, sogar mit einem 'Erzterroristen', seinerzeit Jassir Arafat, weiter
  • 282 Leser
ALNO

KOMMENTAR: Grobes Managementversagen

80 Prozent der Bundesbürger kennen angeblich Alno. Dies könnte jeden Markenartikler vor Neid erblassen lassen. In Wirklichkeit befindet sich der Pfullendorfer Küchenhersteller alles andere als in einer beneidenswerten Lage - und dies schon seit einem Jahrzehnt. Wer eine derart bekannte Marke über einen solch langen Zeitraum nicht aus der Krise zu führen weiter
  • 404 Leser
GASPREIS

KOMMENTAR: Wechseln statt klagen

Die Verbraucher können jetzt gegen Gaspreiserhöhungen klagen. Doch dies wird ihnen nicht viel nützen. Denn das gestrige Urteil des Bundesgerichtshofs begrenzt gerichtliche Überprüfungen auf Preiserhöhungen. Weshalb von Stund an kein Gasversorger so leichtfertig sein wird, seine Tarife weit über eine Steigerung der eigenen Bezugskosten hinaus anzuheben. weiter
  • 274 Leser

KOMMENTAR: Zu kurzsichtig

Schon kurios: Einerseits gefällt sich Stuttgart als 'Europas Sporthauptstadt 2007'. Andererseits scheint das ersatzlose Aus für die Leichtathletik im Daimlerstadion so gut wie beschlossen. Geht es doch offensichtlich nur noch um den VfB Stuttgart und darum, wer ihm den Umbau zur reinen Fußball-Arena finanziert. Keine Frage, für die Fans wäre es attraktiver, weiter
  • 268 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3287 (Vortag: 1,3345) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7526 (0,7493) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67450 (0,67600) britische Pfund, 162,52 (162,56) japanische Yen und auf 1,6532 (1,6556) Schweizer Franken fest. weiter
  • 443 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Bayern braucht Lateinlehrer Latein, lange als 'tote Sprache' bei Schülern unbeliebt, ist als zweite Fremdsprache wieder in Mode. Weil die Lateinlehrer knapp geworden sind, bekommen im Freistaat nun Hochschulabsolventen ohne Staatsexamen eine Chance. 20 Absolventen mit mindestens 'gutem' Magisterabschluss können sich nach Angaben des Kultusministerium weiter
  • 296 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Weniger Sprit verbraucht Der Spritabsatz in Deutschland lag im Mai um 3,8 Prozent unter dem Vorjahresmonat. Das teilte der Mineralölwirtschaftsverband mit. Inklusive Heizöl sank der Mineralölverbrauch um 16,6 Prozent. Handel: Verdi droht Der Tarifkonflikt im Einzelhandel spitzt sich zu. In Hessen wurde die zweite Verhandlungsrunde für die 150 000 Beschäftigten weiter
  • 416 Leser
DAIMLERSTADION / Widerstand gegen Umbaupläne des VfB Stuttgart

Lautes 'Ja' zur Laufbahn

Leichtathleten begehren auf gegen eine reine Fußball-Arena
Langsam formiert sich Widerstand der Leichtathletikszene gegen den Umbau des Daimlerstadions in eine Fußball-Arena. Doch Stadt und VfB nähern sich offenbar an. weiter
  • 305 Leser
KOSOVO

LEITARTIKEL: Baustelle Balkan

Kann die drohende große Krise verhindert werden? Es sieht nicht so aus. US-Präsident George Bush verspricht von Tirana aus den Kosovo-Albanern eine baldige Unabhängigkeit von Serbien, während zur gleichen Zeit Russlands Präsident Wladimir Putin in St. Petersburg dem serbischen Ministerpräsidenten Vojislav Kostunica verspricht, dass es dazu nicht kommen weiter
  • 297 Leser

Leute im Blick

Kronprinzessin Victoria Einen Monat vor ihrem 30. Geburtstag hat sich die schwedische Kronprinzessin Victoria zur Angst vor dem Altern bekannt. Der Stockholmer Zeitung 'Expressen' sagte das älteste der drei Kinder von König Carl XVI. Gustaf und Königin Silvia: 'Es macht keinen Spaß, älter zu werden. Ich habe immer Kind sein wollen.' Bei der Eröffnung weiter
  • 284 Leser
UNGLÜCK

Lkw-Tür tötet Frau

Die aufgesprungene Klapptür eines Kleinlastwagens in Bocholt (Nordrhein-Westfalen) hat eine 69-jährige Fußgängerin tödlich verletzt. Sie starb im Krankenhaus. Die Klapptür an der Seite des Fahrzeugs war nicht richtig geschlossen und schwang während der Fahrt leicht auf. Dabei ist die Passantin, die in die gleiche Richtung ging, auf dem Gehweg getroffen weiter
  • 263 Leser
LUFTVERKEHR / Billigflieger bieten nicht immer die günstigsten Preise

Lufthansa schlägt bei Familienreise Ryanair

Billigflieger sind nicht immer die billigsten Reiseanbieter. Dies zeigt ein Selbstversuch im Internet. Beim Familienurlaub mit vier Personen für drei Wochen nach Portugal ist die Lufthansa am günstigsten - dank einer Aktion für Kinder. Bei Städtereisen macht Ryanair das Rennen. weiter
  • 434 Leser
Spanische Treppe

Mit dem Auto abwärts

Ein betrunkener Autofahrer ist in Rom die Spanische Treppe fast bis zur Hälfte hinuntergefahren. Der 24-Jährige aus Kolumbien fuhr mit seinem Sportwagen von der Kirche Santa Trinità dei Monti aus auf die Freitreppe, wurde aber wenig später von Carabinieri aufgehalten. Noch ist unklar, ob der Mann das waghalsige Unternehmen vorsätzlich begangen hat. weiter
  • 351 Leser
VOLKSHOCHSCHULEN

Mittel werden nicht gekürzt

Die Landesregierung wird in dieser Legislaturperiode die Kursförderung bei den Volkshochschulen und anderen Bildungsträgern nicht kürzen. Dies sagte Staatssekretär Georg Wacker (CDU) vor dem ersten Deutschen Weiterbildungstag an diesem Freitag. Dafür gibt das Land in diesem und im kommenden Jahr jeweils zehn Millionen Euro aus. Langfristig sei es wünschenswert, weiter
  • 222 Leser
MEDIEN / Illegales Herunterladen von Liedern

Musikindustrie schlägt zurück

25 000 Anzeigen gegen Internetnutzer
Das Herunterladen von Musik aus dem Internet ohne zu bezahlen ist gang und gäbe. Doch die Plattenfirmen wehren sich gegen illegale Musiktauschbörsen. weiter
  • 282 Leser
RAG

Müllers Vertrag verlängert

Der Aufsichtsrat der RAG AG hat vorzeitig den Vertrag von Vorstandschef Werner Müller (61) bis Juni 2011 verlängert. Der frühere Bundeswirtschaftsminister hatte sein Amt beim Essener Industriekonzern vor vier Jahren angetreten. Der Vertrag war bis Juni 2008 datiert. Müller soll nach dem geplanten Börsengang Mitte 2008 den weißen Bereich des Konzerns weiter
  • 453 Leser

NA SOWAS . . .

Ein Gericht in Neu Delhi (Indien) hat die Ehe eines Mannes annulliert: Seine Frau hatte seit der Heirat vor 13 Jahren keinen Sex mehr haben wollen. Der Mann hatte die Scheidung wegen Grausamkeit gefordert - eine der zulässigen Begründungen im Hindu-Recht. Die Richter fanden, dass die Ehe nicht mehr zu retten sei und der Mann 'große mentale Qualen' erlitten weiter
  • 252 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Union auf Jahreshoch Nach dem G-8-Gipfel in Heiligendamm ist die Union in der Wählergunst wieder auf ihr Jahreshoch gestiegen. Im Vergleich zur Vorwoche gewann sie zwei Punkte dazu und liegt jetzt bei 38 Prozent. Die SPD verharrt bei 27 Prozent, die FDP verlor erneut einen Punkt und liegt bei 8 Prozent. Grüne und Linkspartei halten je 11 Prozent. CDU-Mann weiter
  • 328 Leser
optik-industrie

Neue Rekorde in Sicht

Die optische Industrie bleibt 2007 auf Rekordkurs. Nach einer Umfrage unter den 210 Mitgliedsfirmen des Verbandes Spectaris werde der Umsatz der Branche von 17,5 Mrd. EUR im vergangenen Jahr diesmal um 11,5 Prozent zulegen, sagte Geschäftsführer Sven Behrens in München. 'Damit setzt die optische Technologie auch in 2007 ihre Erfolgsgeschichte fort.' weiter
  • 476 Leser
ALNO / Küchenhersteller rutscht wieder in die roten Zahlen

Neue Struktur für alte Probleme

Deutschlands möglicherweise nicht mehr größter Küchenhersteller Alno schreibt wieder rote Zahlen. Eine neue Vorstandschaft will das alte Problem jetzt lösen. weiter
  • 491 Leser
NATUR / Chinesische Forscher graben Überreste eines gefiederten Räubers aus

Neuer Gigant unter den Dinosauriern

Chinesische Forscher haben die Überreste eines gigantischen, vogelähnlichen Raubsauriers in der Inneren Mongolei ausgegraben. Der zweibeinige, gefiederte Fleischfresser wurde 3,50 Meter groß und 1,4 Tonnen schwer, wie die Wissenschaftler im britischen Fachjournal 'Nature' berichten. Die bislang unbekannte Urechse lebte in der späten Kreidezeit vor etwa weiter
  • 330 Leser
UNTERSUCHUNG / Kulturstaatsminister Bernd Neumann legt Bericht vor

Noch 54-Stasi-Leute bei Birthler-Behörde

Bei der Stasi-Aktenbehörde arbeiten 54 ehemalige Stasi-Leute in unkündbarer Stellung. Kulturstaatsminister Bernd Neumann legte gestern dem Kulturausschuss des Bundestages einen entsprechenden Untersuchungsbericht vor. Er ordnete Veränderungen an, um jeden Verdacht der Befangenheit ausschließen zu können. Zudem sollen leitende Mitarbeiter der Behörde weiter
  • 311 Leser
SCHIEDER

Noch keine Finanzierung

Bei Europas größtem Möbelhersteller Schieder spitzt sich die Lage weiter zu. Eine künftige Finanzierung stehe noch immer nicht, sagte der Erste Bevollmächtigte der IG Metall Detmold, Reinhard Seiler, gestern. Eine Insolvenz sei 'die schlechteste Lösung, aber nicht auszuschließen'. Vier Ex-Manager, die mit geschönten Bilanzen Kredite in Höhe von 283 weiter
  • 471 Leser
REGIERUNG / Unmut über die Aufteilung der Ministerien zwischen Bonn und der Hauptstadt steigt

Noch warten viele Koffer auf Berlin

Trotz Berlin-Bonn-Gesetz: Die Diskussion über den doppelten Regierungssitz ist nicht verklungen: Zu teuer, zu ineffektiv, klagen Kritiker über das Behörden-Standbein am Rhein. Ein Komplettumzug an die Spree kommt zwar nicht in Frage, denkbar sind aber flexible Lösungen. Die Gegner von zwei Regierungssitzen in Berlin und Bonn haben Aufwind bekommen. weiter
  • 360 Leser
KLOSE / Werder beendet Transfer-Poker, FC Bayern giftet

Nur Preistreiberei

Keiner gibt im Tauziehen um Fußball-Nationalspieler Miroslav Klose nach. Werder Bremen betrachtet den Poker als beendet - was der FC Bayern als Strategie wertet. weiter
  • 308 Leser

Ohne Absätze geht ...

...nichts. Für Fußballer-Gattin Victoria Beckham geht ohne hohe Hacken auf den roten Teppichen dieser Welt nichts. Selbst sportliche Aktivitäten zwingen das ehemalige Spice-Girl nicht in flaches Schuhwerk. In weißen Plateau-Schuhen (rechts) hat sie für ihren Eröffnungswurf beim Baseballspiel der New York Mets gegen die Los Angeles Dodgers trainiert. weiter
  • 324 Leser
AKTIENMÄRKTE

Optimismus kehrt zurück

An den deutschen Aktienmärkten zogen gestern starke Einzelhandelsumsätze aus den USA den Dax wieder deutlich über die Marke von 7600 Punkten. Optimismus und eine brummende US-Konjunktur verdrängten die Angst vor Zinserhöhungen. Nach Börsenschluss wurde zudem mit Spannung der Konjunkturbericht der US-Notenbank erwartet. Im Blickpunkt stand Deutsche Telekom. weiter
  • 397 Leser
ARBEITSMARKT

Paket für Beschäftigung

Das Bundeskabinett hat neue Lohnkostenzuschüsse im Volumen von gut 1,6 Mrd. EUR auf den Weg gebracht. Sie sind darauf angelegt, rund 150 000 Arbeitslose wieder in Beschäftigung zu bringen. Zu dem Konzept gehört ein Beschäftigungszuschuss für etwa 100 000 besonders schwer vermittelbare Menschen. Hinzu kommt ein so genannter Qualifizierungs-Kombilohn weiter
  • 404 Leser
DEUTSCHE BANK / Mitarbeiter müssen sich vor Gericht verantworten

Parmalat-Pleite mit Nachspiel

Mitarbeiter der Deutschen Bank sowie drei anderer ausländischer Geldinstitute müssen sich vor einem Gericht in Mailand im Kontext des Zusammenbruchs des italienischen Lebensmittelriesen Parmalat verantworten. Sie hätten erkennen müssen, dass ihre Geschäfte mit dem Konzern unzulässig gewesen seien und dass Parmalat seinerzeit in eine Pleite schlitterte. weiter
  • 361 Leser
ISRAEL / Nach sechs Jahrzehnten in der Politik am Ziel

Peres löst Katzav ab

Im zweiten Wahlgang klare Mehrheit für den Nobelpreisträger
Der israelische Vize-Ministerpräsident und Friedensnobelpreisträger Schimon Peres (83) ist zum Präsidenten seines Landes gewählt worden. Er war bereits zweimal Ministerpräsident und handelte 1993 in Oslo das Friedensabkommen mit den Palästinensern mit aus. Im zweiten Wahlgang ist Schimon Peres gestern zum israelischen Staatspräsidenten gewählt worden. weiter
  • 325 Leser
MEDIZIN / Uni-Solidarpakt komplettiert

Planungssicherheit und Geld bis 2014

Der Solidarpakt des Landes mit seinen Hochschulen ist komplett. Nun haben auch die medizinischen Fakultäten und Unikliniken eine Planungsgrundlage bis 2014. weiter
  • 278 Leser

RANDNOTIZ: Lieber schweigen

Zwar dauert es noch zweieinhalb Monate, bis sich der Todestag Dianas zum zehnten Mal jährt, aber bereits jetzt rauscht 'die Königin der Herzen' wie ein Sturm durch den Blätterwald. Paris sitzt, und Diana ist 'in'. Während Paris Hilton, die blonde US-Ikone des reichen Müßiggangs, glücklicherweise einige Tage aus dem Verkehr gezogen worden ist, hat eine weiter
  • 294 Leser

Rekord-Draisine. Fahrradschrauber Dieter ...

...Senft will mit dem 'weltgrößten Laufrad' seinen 18. Eintrag ins Guinnessbuch der Rekorde erreichen. 6,38 Meter lang und 2,86 Meter hoch ist der in Mannheim vorgestellte Eigenbau. Karl Drais, der Erfinder des Laufrads, hatte seine Konstruktion im Juni 1817 in Mannheim präsentiert. weiter
  • 427 Leser
BAHN / Zweistelliger Zuwachs im Fernverkehr

Run auf den ICE 3

Die ICE-Neubaustrecke von München nach Nürnberg bringt einen zweistelligen Zuwachs an Reisenden. Ein Renner ist auch die Direktverbindung Lindau-Nürnberg. weiter
  • 507 Leser
ISRAEL

Schimon Peres ist Staatschef

Israels Vize-Ministerpräsident Schimon Peres (83) ist zum Präsidenten seines Landes gewählt worden. Peres versprach nach seiner Wahl, die gespaltene israelische Gesellschaft zu einen. Der frühere Ministerpräsident Ehud Barak (65) wurde unterdessen zum neuen Vorsitzenden der sozialdemokratischen Arbeitspartei gewählt. weiter
  • 351 Leser
POLIZEI / Nachbarinnen streiten sich wegen Kindern

Schläge, Tritte und Bisse

Mit Schlägen, Tritten und Bissen sind zwei Nachbarinnen in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) aufeinander losgegangen, nachdem die Kinder der einen Frau mit frechen Streichen die andere geärgert hatten. Die Kinder hatten Steine ins offene Kellerfenster der Nachbarin geworfen und so getan, als würden sie an deren Haustüre urinieren. Daraufhin warf die geplagte weiter
  • 348 Leser
HEIDELBERGER DRUCKMASCHINEN / Wachstum hält an

Schub durch Innovationen

Weltmarktführer will Konjunkturabhängigkeit verringern
Heidelberger Druckmaschinen bleibt auf Wachstumskurs. Dabei setzt der Weltmarktführer auf Innovationen gegen die Investitionszurückhaltung im Jahr vor der Branchenmesse Drupa. Außerdem wollen die Heidelberger ihre hohe Konjunkturabhängigkeit verringern. weiter
  • 462 Leser
RECHTSEXTREME

Schüler leisten Gegenwehr

Angehörige der rechtsextremen Gruppierung 'Kameradschaftsbund Hochfranken' haben Musik-CDs und PropagandaHandzettel an vier Schulen im oberfränkischen Wunsiedel verteilt. Wie die Leiterin der bayerischen Projektstelle gegen Rechtsextremismus, Simone Richter, mitteilte, hätten sich die Wunsiedeler Schüler jedoch zur Wehr gesetzt. Rechtsextreme versuchen weiter
  • 291 Leser
FREIZEIT / In Waldkirch entsteht ein Baumkronenweg

Sehen, was in luftiger Höhe lebt

Bei Waldkirch im Südschwarzwald wird ein Baumkronenweg gebaut. Auf ihm können die Besucher erkunden, was in luftiger Höhe kreucht und fleucht. weiter
  • 360 Leser
ZAHNARZTHELFERIN

Selbstmord wahrscheinlich

Neue Zeugenaussagen und der Einsatz speziell ausgebildeter Spurensuchhunde haben der Polizei weiteren Aufschluss über die letzten Stunden einer Zahnarzthelferin in München gegeben. Danach ist ein Fremdverschulden am Tod der 19-Jährigen 'unwahrscheinlicher' geworden, teilten die Beamten gestern mit. Nachdem die junge Frau zunächst noch in Begleitung weiter
  • 305 Leser

Solarwirtschaft boomt. Die ...

...deutsche Solarwirtschaft erwartet, dass sich die Zahl der Mitarbeiter bis 2012 auf 90 000 verdoppelt. Bis 2008 seien in Deutschland 15 neue Fabriken und bis zu 10 000 neue Arbeitsplätze in Industrie, Handwerk und Handel geplant. Unser Bild zeigt die Montage eines Solarmoduls im sächsischen Waldpolenz. Dort entsteht auf der Fläche von 200 Fußballfelder weiter
  • 502 Leser
PROZESS / Im Fall Ermyas M. sind Freisprüche in Sicht

Spektakel ohne Sieger

Nach 19 Verhandlungstagen ist nur so viel klar: Die Indizien reichen nicht, zwei Männern die Attacke auf den Potsdamer Ermyas M. nachzuweisen. Die Folge: Freispruch. weiter
  • 254 Leser
alemannia aachen

Staatsanwalt sucht Hacker

Gestern stellte Alemannia Aachen einen Weltmeister als neuen Fußball-Trainer vor, doch Guido Buchwalds Präsentation wurde beim Bundesliga-Absteiger von der Suche nach einem geheimnisvollen Hacker überschattet. Dieser hatte sich in den Computer der Alemannia-Geschäftsstelle eingeloggt und die Pressemitteilung von der Einigung mit Buchwald 'fremdgesteuert' weiter
  • 313 Leser
DIEBE

Stahl aufgeladen

Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch in Haslach (Ortenaukreis) Stahl im Wert von 200 000 Euro gestohlen. Das Tor zum Firmenhof sei kurzgeschlossen und die Bewegungsmelder seien zerstört worden, teilte die Polizei mit. Dann wurde ein Lastwagen mit den Stahlstäben beladen. Eine Streife entdeckte das offene Tor, die Diebe waren da aber schon weg. weiter
  • 332 Leser
AUTOBAHN

Startschuss bei Adelzhausen

Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) gab zusammen mit dem bayerischen Innenstaatssekretär Georg Schmid (CSU) bei Adelzhausen den Startschuss für den sechsspurigen Ausbau der Autobahn 8 zwischen Augsburg und München. Das Projekt wird in öffentlich-privater Partnerschaft verwirklicht. Die private Finanzierung soll den Bundeshaushalt entlasten. weiter
  • 324 Leser

Stichwort: Gaspreis-Kontrolle

Die deutsche Gasbranche ist in überregionale und regionale Versorgungsunternehmen gegliedert. Das wichtigste Bindeglied zu den Kunden und einzelnen Haushalten sind die weit mehr als 600 lokalen Versorger, vor allem die Stadtwerke. Die Nummer eins der überregionalen Gesellschaften ist der Eon-Ruhrgas-Konzern in Essen, der mit etwa 60 Milliarden Kubikmetern weiter
  • 293 Leser
JUSTIZ / Seilbahnunglück von Sölden erneut vor Gericht

Strafe für Piloten verringert

Nach dem Seilbahnunglück von Sölden im Herbst 2005 hat das Innsbrucker Oberlandesgericht die Bewährungsstrafe des Hubschrauberpiloten von 15 auf 7 Monate gesenkt. Damit ist das Urteil rechtskräftig. Der Mann hatte beim Flug über die Liftanlage einen fast 700 Kilo schweren Betonkübel verloren. Neun deutsche Wintersportler kamen um, darunter sechs Kinder weiter
  • 338 Leser

Tauschnetzwerke

Im Netz werden intensiv Programme, Filme und Musikstücke illegal 'getauscht'. Die Nutzer laden ('saugen' genannt) bei einschlägigen Adressen mit speziellen Tauschprogrammen die Dateien herunter. Bei der neuesten Variante verteilen die Programme schon während des Saugens die Datei wieder an andere. So entstehen gewaltige Tauschnetzwerke. Da jeder PC weiter
  • 224 Leser
URTEIL / Karlsruhe beschäftigt sich mit der Kontrolle von Preiserhöhungen

Teilerfolg für Gaskunden

Verbraucherschützer sind unzufrieden: 'So richtig gut ist die Nachricht nicht'
Verbraucher können Gaspreiserhöhungen nach einem Urteil des Bundesgerichtshofes anfechten. Allerdings setzt Karlsruhe dieser Kontrolle Grenzen. weiter
  • 224 Leser

Telegramme

fussball: Energie Cottbus hat den bulgarischen Nationalspieler Stanislaw Angelow (29/Leski Sofia/Mittelfeld) verpflichtet.fussball:Ex-Nationalspieler Thomas Linke (37/RB Salzburg) wechselt in die Regionalliga-Mannschaft des FC Bayern München.fussball: Erstliga-Absteiger Borussia Mönchengladbach hat Verteidiger Sebastian Schachten (22) von den Amateuren weiter
  • 270 Leser
KRIMINALITÄT

Tierquäler unterwegs

Ein Unbekannter hat in Krauchenwies (Kreis Sigmaringen) mehrfach ein Pferd mit einer ätzenden Flüssigkeit übergossen. Der Polizei zufolge hat der Tierquäler den Apfelschimmel zuletzt in der Nacht zum Mittwoch verletzt. Das Pferd erlitt großflächige Wunden. Um welche Flüssigkeit es sich handelt, konnte die Polizei noch nicht feststellen. weiter
  • 337 Leser
MAINAU

Traum aus Kunst und Blumen

Blumen und Skulpturen - die Insel Mainau am Bodensee gibt sich ein neues Image. Unter dem Motto 'Ein Traum vom irdischen Paradies' präsentiert der in München geborene und in Saint-Tropez lebende Künstler Stefan Szczesny 400 Keramiken und 53 schwarze Frauenskulpturen aus Stahl. Insel-Chefin Bettina Gräfin Bernadotte erklärte die Mainau gestern zum 'Gesamtkunstwerk'. weiter
  • 342 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Hartes Ringen um einen Kompromiss mit Verdi

Und sie reden doch miteinander

Das Hotel für die neuen Verhandlungen zwischen Telekom und Verdi ist vorsorglich schon einmal für eine Woche gebucht. Die Streiks dauern nun bereits fünf Wochen. weiter
  • 447 Leser
DOPPELMORD

Urteil verzögert sich weiter

Im Prozess gegen einen arbeitslosen Diplomingenieur, der angeblich seine beiden Schwestern erschießen wollte, ist ein Urteil des Landgerichts Heilbronn nicht absehbar. Weil ein neuer Gutachter über die Zurechnungsfähigkeit des 52-Jährigen befinden muss, müssen Teile der am 27. Februar begonnenen Beweisaufnahme wiederholt werden. Deshalb will die Schwurgerichtskammer weiter
  • 329 Leser
ROCK / Aerosmith in der Karlsruher DM-Arena

Von der nahen Rente noch keine Spur

Acht Jahre lang waren sie nicht mehr auf deutschen Bühnen zu sehen. Jetzt machten Aerosmith in der Karlsruher DM-Arena Station: eine reife Leistung. weiter
  • 249 Leser
KRAWALLE

Von wegen 'harte Hand'

Das erste Urteil nach den Fußball-Krawallen von Leipzig war alles andere als die von vielen friedlichen Anhängern erwartete 'harte Hand' der Justiz. Das Amtsgericht Leipzig verurteilte gestern den geständigen Angeklagten Andre N. wegen der Vorfälle nach einer Pokalpartie des 1. FC Lok Leipzig am 10. Februar mit 39 verletzten Polizisten zu einem Jahr weiter
  • 267 Leser
RAD

Winokurow in Form

Ex-T-Mobile-Profi Alex Winokurow hat mit einem Sieg im Zeitfahren die Gesamtführung bei der Fernfahrt Dauphiné Libéré übernommen und damit seine Tour-Ambitionen untermauert. Auf den 41 km rund um Anneyron setzte sich der 33 Jahre alte Kasache in 52:08 Minuten vor seinem Teamgefährten Andrej Kaschetschkin (9 Sekunden zurück) durch. weiter
  • 337 Leser
SICHERHEIT / Tornado-Einsatz beim G-8-Gipfel wirft Verfassungsfrage auf

Wirbel um fliegende Amtshilfe

Der G-8-Gipfel hat ein innenpolitisches Nachspiel. Es geht es um den Einsatz von Tornado-Flugzeugen über Heiligendamm. Ein Unding, sagen nicht nur die Grünen. weiter
  • 350 Leser
FUSSBALL / Bolivien wehrt sich gegen das Höhenlimit des Weltverbandes

Wo man Liebe macht, ist Sport möglich

Es gibt Staatsmänner, die Dinge (erfolgreich) aussitzen und es gibt Oberhäupter, die Probleme aktiv angehen. Zu letzteren gehört Evo Morales, der bolivianische Staatspräsident. In mehr als 6000 m Höhe spielte er Fußball - aus Protest gegen den Weltverband Fifa, weiter
  • 264 Leser

Üppige Blütenpracht. Im ...

...Gewächshaus der Stuttgarter Wilhelma blühen jetzt wieder die farbenprächtigen Fuchsien. Etwa 260 Arten und Züchtungen der ursprünglich in Südamerika beheimateten Sträucher wetteifern um die Gunst der Besucher - üppige Ampelpflanzen, ausladende Sträucher oder zierliche Hochstämmchen. Benannt sind die beliebten Zierpflanzen nach einem der Väter der weiter
  • 275 Leser
RAVENSBURGER / Spielehersteller mit Rekordgewinn

Zukäufe geplant

Der Spielehersteller Ravensburger will sich durch Übernahmen stärken. Im vergangenen Jahr erwirtschaftete das Familienunternehmen einen Rekordgewinn. weiter
  • 526 Leser
GEBURTSTAG / Das Unikum Herbert Feuerstein wird morgen 70 Jahre alt

Zum Fest 'Ausladungen' verschickt

Wer an Herbert Feuerstein denkt, dem kommt auch Harald Schmidt in den Sinn. Ersterer wird morgen 70 Jahre alt. Zusammen sind sie im WDR, 21.45 Uhr, zu sehen. weiter
  • 309 Leser
ANSCHLAG

Zwei Minarette gesprengt

Die Goldene Moschee in der irakischen Stadt Samarra ist gestern erneut Ziel eines Anschlags geworden. Mutmaßliche sunnitische Aufständische sprengten nach Polizeiangaben die beiden Minarette der Askarija-Moschee und lösten damit Sorge über eine neue Welle der Gewalt zwischen Schiiten und Sunniten aus. Berichte über Opfer lagen nicht vor. Schon im Februar weiter
  • 303 Leser