Artikel-Übersicht vom Dienstag, 19. Juni 2007

anzeigen

Regional (76)

Kurz und Bündig
Infoabend Israelreise Die evangelische Kirchengemeinde Essingen bietet gemeinsam mit „Biblische Reisen“ unter der Leitung von Pfarrer Christoph Bäuerle eine achttägige Studienreise nach Israel an. Reisetermin: 26. März bis 2. April 2008. Einen Infoabend dazu gibt es am Mittwoch, 20. Juni, 20 Uhr, im evangelischen Gemeindehaus Essingen. Weitere weiter
  • 105 Leser
Kurz und Bündig
Stadtführungswoche Heute Dienstag, 19. Juni, bietet die Stadt im Rahmen ihrer Stadtführungswoche den Rundgang „Gärten und Alt-Ellwangen entlang der Stadtmauer“ an. Entlang der Stadtmauer gibt es schöne Gärten und Gebäude, die Geschichten und Anekdoten aus dem „alten“ Ellwangen erzählen können. Führerin ist Irmgard Zeifang; Beginn weiter
  • 119 Leser
Kurz und Bündig
Alamannenmuseum geschlossen Das Alamannenmuseum ist am kommenden Mittwoch, 20. Juni, wegen Betriebsausflug geschlossen. weiter
  • 112 Leser
Kurz und Bündig
CDU Ellwangen Die CDU Ellwangen veranstaltet am Mittwoch, 20. Juni, um 19.30 Uhr im „Roten Ochsen“ in Ellwangen einen kommunalpolitischen Abend mit der CDU-Gemeinderatsfraktion und dem Fraktionsvorsitzenden Anton Rieger. Die Bevölkerung ist dazu willkommen. weiter
  • 159 Leser
Kurz und Bündig
Seniorennachmittag Zu einem Kaffee-Nachmittag mit Chormusik sind Senioren und Seniorinnen am Mittwoch, 20. Juni, ab 14.30 Uhr ins Jeningenheim eingeladen. Die Jugendkantorei der Basilika und Mitglieder des Stiftschores tragen mit chorischen Vorträgen zur Unterhaltung bei. weiter
  • 205 Leser
Kurz und Bündig
Musikschule öffnet ihre Pforten Zum „Tag der offenen Tür“ lädt die Städtische Musikschule am Samstag, 23. Juni von 14 bis 17 Uhr ein. Interessierte Kinder und Erwachsene haben die Möglichkeit, sich über die Wahl eines Instruments und Unterrichtsmöglichkeiten fachmännischen Rat zu holen. Im Saal der Musikschule werden bei Kaffee und Kuchen weiter
aus dem ausschuss
Friedrichstraße Die wichtige Verkehrsachse wird von Höhe des Kreisverkehrs Berufsschulzentrum bis Höhe Hopfenstraße saniert. Den Zuschlag dafür erhielt die Firma Carl Rossaro GmbH für 247 000 Euro.Steinbach-Offenlegung In den 90er Jahren wurde der Steinbach in Fachsenfeld offengelegt. Noch während der Bauarbeiten und direkt danach gab es Überschwemmungen, weiter
  • 152 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest Die Begegnungsstätte Bürgerspital feiert morgen ab 11 Uhr ein Sommerfest auf dem Spritzenhausplatz. weiter
  • 104 Leser
Kurz und Bündig
Stadtführung Bei der traditionellen Mittwochabendführung am 20. Juni des Touristik-Service Aalen führt Claudia Klement die Gäste durch die historische Innenstadt. Mancher Winkel wird neu entdeckt werden und das Ambiente von „Aalen City mit allen Sinnen“ schafft ein besonderes Flair. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr am Brunnen vor dem Rathaus. weiter
  • 205 Leser
Kurz und Bündig
Aufwind-Cup Am Donnerstag, 21. Juni , wird ab 17 Uhr um den ersten Aufwind-Cup (Fußballturnier auf einem Kleinfeld) auf dem DJK Sportgelände gespielt. Eine Mannschaft des Kreisjugendamts, der Schillerschule, der Hermann Hesse Schule sowie des Aufwind haben ihre Teilnahme zugesagt. weiter
  • 158 Leser
Kurz und Bündig
Traditionelle tibetische Medizin Mit diesem Thema befasst sich ein Vortrag vom Heilpraktiker und Fachbuchautor Thomas Dunkenberger im Haus am Regenbaum. Der Vortrag beginnt am Donnerstag, 21. Juni, um 20 Uhr. weiter
  • 233 Leser
Polizeibericht
Radfahrer leicht verletztAalen-Hammerstadt Ein leicht verletzter Radfahrer und 4000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntag, gegen 15.10 Uhr an der Einmündung der Lettenbergstraße in die Kreisstraße Dewangen/Unterrombach ereignete. Ein 14-jähriger Radfahrer fuhr von Affalterried nach Hammerstadt. An der dortigen Einmündung weiter
  • 128 Leser
Kurz und Bündig
Beruf und Bewerbung Für die Schüler der Klassenstufen 8 und 9 der Karl-Kessler-Realschule veranstaltet der Förderverein einen Informationsabend zum Thema „Berufswahl und Bewerbung“: Am heutigen Dienstag, 19. Juni, sind Eltern, Schüler und Lehrer ab 19 Uhr zu einem Gespräch in der Schule eingeladen. Beate Wiedmann, Personalreferentin der weiter
  • 145 Leser
Kurz und Bündig
Philosophinnen über Männer Seit mehr als 2500 Jahren denken Philosophinnen und Philosophen über sich als Männer und Frauen nach, obwohl das Geschlechtsthema offiziell angeblich nichts mit Philosophie zu tun hat. In einem Vortrag der VHS Aalen heute,19 Uhr, im Torhaus erläutert die Philosophin Dr. Annegret Stopczyk-Pfundstein, wie dennoch das Philosophieren weiter
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Fachsenfeld Die nächste öffentliche Sitzung des Ortschaftsrates Aalen-Fachsenfeld findet morgen, Mittwoch, 20. Juni, um 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Fachsenfeld statt. weiter
Wir gratulieren
Aalen-Wasseralfingen. Emilie Ruoff, Annastr. 18, zum 85. Geburtstag.Hüttlingen. Siegward Heyse, Breslauer Str. 6/1, zum 70. Geburtstag.Oberkochen. Lotte Schwenninger, Jenaer Str. 2, zum 83. Geburtstag.Westhausen. Maria Schmidt, Beethovenstr. 7, zum 73. Geburtstag.Bopfingen. Pauline Wiedmann, Richard-Wagner-Str. 2, zum 85. Geburtstag.Ellwangen. Leopold weiter
  • 109 Leser
Kurz und Bündig
Krebstherapierung Am heutigen Dienstag, 19. Juni, spricht Dr. rer. nat. Dr. med. Friedrichson auf Einladung der Frauenselbsthilfe nach Krebs (Gruppe Frauen und Männer Bopfingen) zum Thema „Neueste Erkenntnisse der Krebstherapierung in den USA“. Beginn ist um 19 Uhr in der Klinik am Ipf. Infos unter Telefon (07362) 21285. weiter
  • 189 Leser
Kurz und Bündig
Sanierung Welfenstraße Die Baumaßnahme „Sanierung der Welfenstraße“ ist abgeschlossen. Die offizielle Verkehrsübergabe der Welfenstraße/Sonnenstraße ist am Mittwoch, 20. Juni, um 17.30 Uhr. Treffpunkt ist der Parkplatz am ehemaligen Feuerwehrgerätehaus Schloßberg. weiter
  • 141 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Unterriffingen Dieser findet sich am Mittwoch, 20. Juni, um 19.30 Uhr zur öffentlichen Sitzung in der Steigfeldhalle Unterriffingen ein. Die Tagesordnung sieht zur Besprechung unter anderem Beratungen über den Zustand der Hohenloher Straße und den Restbau der Oberriffinger Straße vor. weiter
  • 166 Leser
Rieser Kaleidoskop
Handwerkerehre Sie ist selten geworden, aber es gibt sie noch, in unserer globalisierten Welt: Die Handwerker-Ehre. Dietmar Graf, ein junger Zimmermann, 28 Jahre alt meinte bei der Einweihung der Kapelle bei der Mattesmühle, (Gemeinde Gosheim) die er an der Stelle errichtet hatte, wo schon seit dem 13. Jahrhundert eine Andachtstätte stand: „Es weiter
Kurz und Bündig
Blutspendeaktion in Westhausen Diese ist am Mittwoch, 20. Juni, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Probsteischule. Dabei wird das Blut der Spender auch auf Krankheiten untersucht. Für Kinder wird eine Spielecke eingerichtet. Weitere Infos sind bei der kostenlosen DRK-Telefon-Hotline unter (0800) 1194911 von Montag bis Freitag zwischen 8 und 17 Uhr erhältlich. weiter
  • 141 Leser
Diese Schwanenfamilie fühlt sich sichtlich wohl auf dem Härtsfeldsee: Das Elternpaar führt seine Schwanenkinder aus und Beobachter können das idyllische Naturschauspiel genießen. Ungefähr seit Pfingsten ist der Nachwuchs da, anfangs seien es sieben Jungen gewesen, jetzt entdeckt man leider nur noch sechs. (Text und Foto: Steffi Heinrich) weiter
  • 171 Leser
BOPFINGER RUTENFEST Um das Rutentrommeln weiterführen zu können, gab es 16 neue Trommeln

" Die Rutenfest-Tradition fortführen"

Sie funkelten und strahlten mit der stolzen Truppe der Rutentrommler um die Wette, die 16 neu angeschafften Rutentrommeln, die als Hommage an die Stadt Bopfingen mit einem rot-blauen Rand versehen wurden. Bürgermeister Dr. Gunter Bühler machte bei der Übergabe deutlich, dass man gemeinsam mit den Schulen daran arbeite, die Tradition des Rutenfestes, weiter

"Bar am Nil"-Chef Florian Keller nimmt Abschied

Der „Bar am Nil“- Betreiber Florian Keller ändert seinen Wirkungskreis: Im Schwäbisch Haller „Salzwerk“ wird er ab Juli als Servicechef tätig sein. Keller geht jedoch nicht, ohne sich vorher von seinen Gästen zu verabschieden. Die erste Abschiedsparty wurde jetzt am Samstag mit DJ „El Tonique“ und bei feinster House-Musik weiter
  • 133 Leser
KOMMUNALPOLITIK Oberbürgermeister Martin Gerlach weist Karl Maiers Kritik in Sachen Festhalle und Sutorstraße zurück

"Ich verstehe Karl Maiers Welt nicht"

Als „schäbigen Stil“ wertet Oberbürgermeister Martin Gerlach die Äußerungen von Unterkochens Ortsvorsteher Karl Maier, der in Sachen Festhalle und Sutorstraße die Informationspolitik der Stadt kritisiert hatte. Über die Mehrkosten der Halle sei Maier bereits am 9. Juni von Baubürgermeister Manfred Steinbach unterrichtet worden. weiter
GEMEINDERAT LAUCHHEIM Sanierung der Gartenstraße

"Kleinbaumaßnahme"

In den kommenden Jahren will sich die Kommune verstärkt um die Sanierung von Wasser- und Kanalleitungen im gesamten Stadtgebiet kümmern. Dafür seien jetzt regelmäßig Gelder in den nachfolgenden Haushaltsplänen vorgesehen. weiter
  • 129 Leser
vr-bank aalen Vertreterversammlung nach gescheiterter Fusion

"VR-Bank Ostalb kommt"

Nach der gescheiterten Fusion mit der VR-Bank Ellwangen verlief die von 350 Vertretern besuchte Versammlung der VR-Bank Aalen in ruhigen Fahrwassern. Das Nichtzustandekommen war dennoch Thema. „Es wird eine VR-Bank Ostalb kommen. Warten Sie es ab!“, rief Landrat Klaus Pavel den Vertretern der Genossenschaftsbank im Grußwort zu. weiter
  • 284 Leser

1000 Euro für den DRK-Behindertenarbeitskreis

Die Firmen AWUS-Bau, Brendle-Metallbau und TBA Transportbeton hatten zur Eröffnung des 28. Behindertenfestles eine schöne Überraschung parat. Den Erlös aus dem „Tag der offenen Tür“ in Höhe von 1000 Euro spendeten sie an den Behindertenarbeitskreis des DRK-Ortsvereins Aalen. Ortsvereinsvorsitzender Matthias Wagner dankte im Namen der behinderten weiter

3000 Euro für die Palliativpflege

3000 Euro für einen guten Zweck: Das ist die Bilanz des Benefizkonzertes mit den baden-württembergischen Kleinkunstpreis-Gewinnern „Ernst & Heinrich“ zu-gunsten der Palliativpflege der Sozialstation Abtsgmünd. „Es ist überaus wichtig, derartige Projekt zu unterstützen!“, so H. Bett, Vorstand der Abtsgmünder Bank. „Ernst weiter

8000 Euro für den Weg zum Licht

Aalen   Eine Spende über 8000 Euro aus dem Selbsthilfeförderungs-Budget überreichte Andree Rump, Bezirksgeschäftsführer der DAK, Horst Schwerger, PR-Beauftragter von Pro Retina.Die Selbsthilfevereinigung für Menschen mit Sehbehinderungen plant zum wiederholten Mal eine Tandem-Tour unter dem Motto „Auf dem Weg zum Licht“. Die Tour weiter
  • 117 Leser
ERFINDUNG Jürgen Perthold wollte wissen, was sein Kater auf seinen ausgedehnten Streifzügen so alles erlebt

Aalener entwickelt die erste Katzen-Kamera

Der Kater von Jürgen Perthold und seiner Familie verbrachte viel Zeit auf Streifzügen. Immer wieder zeigte er sich mal zu Hause, um danach wieder für zwei, drei Tage weg zu sein. Perthold wollte wissen, was sein Kater denn so treibt. Der Ingenieur erfand eine Halsband-Kamera und schnallte sie dem Tierchen um. weiter
SPORTLEREHRUNG Empfang im Palais Adelmann für die 17-jährige Kegelweltmeisterin Kathrin Lutz

Anerkennung zum Titel-Hattrick

Im Palais Adelmann konnte gestern auf eine erfolgreiche Sportlerin aus Ellwangen angestoßen werden: Die 17-jährige Kathrin Lutz hat bei der U18-Kegelweltmeisterschaft in der Slowakei mit der deutschen Nationalmannschaft den Titel gewonnen. weiter
Gemeinderat Dissens beim Thema "Erschließungsbeiträge Kreuzmühle" bleibt - Historische Straße und öffentliches Interesse: Ja oder Nein?

Anwohner erwägen gerichtliche Prüfung

Im Mai war der Tagesordnungspunkt abgesetzt worden. Auch die folgenden Gespräche zwischen Anwohnern der „Kreuzmühle“ und der Verwaltung hatten keine Annäherung gebracht. Der Gemeinderat wollte gestern Abend nicht über die Kardinalfrage „Erschließungsbeiträge“ der historischen Straße befinden. Die Anwohner erwägen gerichtliche weiter
  • 110 Leser
freilichtsommer Der Kulturverein Schloss Laubach bringt am Eiskeller in Hohenstadt eine schwarze Komödie zum Leuchten

Böses Spiel mit der "Zimperliese"

Gewitterwarnung und Dauerregen haben die ursprünglich für Freitag geplante Premiere verhindert. Umso geballter, kraftvoller und komischer war das Spiel des Ensembles des Kulturvereins Schloss Laubach am Samstagabend. Zur grotesken Komödie „Yvonne, die Burgunderprinzessin“ hob sich im barocken Heckengarten der Vorhang, und gab den gnadenlosen weiter
  • 113 Leser
orion-gelände Eine Arbeitsgruppe diskutierte gestern die überarbeiteten Pläne für das neue Einkaufszentrum

C&A kommt so gut wie sicher

Neues von der geplanten neuen Einkaufswelt auf dem früheren Orion-Gelände: Die Verhandlungen mit C&A sind anscheinend in trockenen Tüchern. Im Herbst will der Investor das Baugesuch einreichen und im Februar/März 2008 mit dem Bau beginnen. weiter
  • 111 Leser

Chöre proben für den großen Auftritt

Die beiden Kirchenchöre von Jagstzell und Rosenberg haben jetzt gemeinsam bei den Comboni-Missionaren im Josefstal für das große Kirchenkonzert geprobt, das am 21. September in der Jagstzeller Pfarrkirche stattfinden soll. Unter der Leitung von Wolfgang Frankenreiter, der in diesem Jahr sein 20. Dirigentenjubiläum beim Jagstzeller Kirchenchor feiert, weiter
DRITTER SFA-SKATEBOARD-CONTEST Spektakuläre Tricks und Sprünge auf dem Schießwasen:

Das Publikum konnte nur noch staunen

Die Ellwanger Skateboard-Anlage am Schießwasen war am Samstag Austragungsort für den 3. SFA-Skateboard-Contest der Skateboard Freunde Aalen. Knapp 30 junge Skater zeigten ihr Können und begeisterten das Publikum mit ausgefeilter Technik. weiter
musikverein pommertsweiler Seefest mit Ruderwettbewerb

Dem Bootsmann blind vertraut

„Dabei sein ist alles“ - so könnte man den Ruderwettbewerb umschreiben, den der Musikverein Pommertsweiler aus Anlass seines Seefestes veranstaltet hat. weiter
  • 130 Leser
JUGENDZENTRUM

Dringend gesucht: Flohmarktartikel

Ellwangen   Zum dritten Mal organisiert das Jugend- und Kulturzentrum einen Benefizflohmarkt in der Innenstadt. Am Samstag, 7. Juli, von 10 bis 16.30 Uhr soll allerlei Trödel angeboten werden – der Erlös der Veranstaltung ist für die GOVINDA-Entwicklungshilfe im Nepal bestimmt.Damit das Ganze eine runde Sache wird und ein schöner Spendenbetrag weiter
schwörhauskonzert

Dunkel getönte Raritäten

Die ausgetretenen Pfade sind nicht ihre Sache: Paul Pesthy, seit gut zehn Jahren Solobratschist beim Stuttgarter Radiosinfonieorchester und der renommierte Pianist Chia Chou konzertierten im Schwörhaussaal mit weniger bekannten Werken des 20. Jahrhunderts für Viola und Klavier. Der eineinhalbstündige Spannungsbogen wurde lediglich unterbrochen durch weiter
  • 105 Leser

Ein "rollendes Museum" tuckerte übers Welland

Auf einer idyllisch gelegenen 120 Kilometer langen Strecke hat sich am Samstag ein „rollendes Museum“ im Rahmen der touristischen Zuverlässigkeitsfahrt für Oldtimer bewegt - zur Erinnerung an den ehemaligen Aalener Motorradbauer Eduard Molitor. Zugelassen waren Autos und Motorräder bis Baujahr 1982. Allen rund 50 Fahrzeugen voran: die Initiatorin weiter
GOSPELKONZERT "Joy of Gospel"verzaubern das Publikum in der Stadtkirche

Ein Chorkonzert der Extraklasse

Freude am Gospel-Gesang vermittelte der gemischte Chor „Joy of Gospel“ den Besuchern in der vollbesetzten Stadtkirche am Sonntag. Die Songs brachten Lebensfreude und den tiefen Glauben an Gott zum Ausdruck. weiter
  • 134 Leser
CDU ESSINGEN "Schule der Zukunft" - Michelbachs Zukunftskonzept

Entscheidung in 8. Klasse

„Den Typus Hauptschüler gibt es nicht“, stellte Parkschul-Rektor Heinrich Michelbach bei der Veranstaltung des CDU-Ortsvereins mit Staatssekretär Georg Wacker klar. Michelbach erteilte den großen Schulzentren eine Absage und präsentierte das Konzept einer Sekundarschule Parkschule mit integrierter Haupt- und Realschule. weiter

Ferienbetreuung

ELLWANGEN   Der Verein „Kinderbetreuung Klosterfeld – Verlässliche Grundschule Ellwangen“ bietet vom 26. Juli bis 24. August, jeweils von 7.30 bis 12.30 Uhr in der Klosterfeldschule wieder eine Ferienbetreuung für zukünftige Erstklässler bis Sechstklässler an. Die Kosten liegen bei 3,50 Euro je Vormittag/Kind (Mitglieder) weiter
Anti-aging Vortrag am 21. Juni

Fit, gesund und jung bleiben

Zum Thema Rückenfitness, Gewichtsreduktion, mentale Stärke und Anti-Aging spricht Dr. Hartmut Wolff in einem Vortrag der DAK am kommenden Donnerstag, 21. Juni, 19.30 Uhr im Gutenberg Kasino der Schwäbischen Post. weiter
Benefizkonzert Lions-Club Aalen-Kocher-Jagst lädt zum Jazzfrühstück mit dem Andreas-Holdenried-Swingtett

Gediegener Jazz für Kinder

Bekömmliche Jazz-Kost hat der Oberkochener Saxophonist Andreas Holdenried mit seinem Swingtett für das Schlossgut Hohenroden zusammengestellt. Eine, die dem zahlreich und auf Einladung des Lions-Clubs Aalen-Kocher-Jagst erschienenen Publikum, bestens gefallen hat und einen musikalisch-unterhaltsamen Vormittag bescherte. weiter
  • 150 Leser
freilichtsommer Spielzeiteröffnung auf der Großen Treppe in Schwäbisch Hall mit dem Shakespeare-Klassiker "Romeo und Julia"

Gegen rasche Tat bleiben Gefühle ohne Chance

Auf der Großen Treppe vor St. Michael in Schwäbisch Hall wird wieder gespielt. Im Jubiläumsjahr der steinernen Bühne wird als Auftakt der Freilichtspiele-Saison die Unerreichbarkeit irdischen Glücks gezeigt: Romeo und Julia können nur im Tod Vereinigung finden. weiter
  • 119 Leser
Guten Morgen

Geschnitten Brot

Während der eine über die Dienstleistungswüste klagt, ist der andere jeglicher verkäuferischen Zuwendung überdrüssig. So antwortet er der Bäckereifachkraft auf ihr irgendwo zwischen Kasse und Kollegin hingenuscheltes „Gschniddaa?“ mit desinteressiertem „Jaja“. Und wundert sich dann zu Hause beim Brotauspacken, wenn er selbiges weiter
brotprüfung Aktion der Bäcker-Innung Alb-Neckar-Fils und IKK Ostwürttemberg auf dem Wochenmarkt

Gute Noten fürs tägliche Brot

In einer Bäckerkiste auf dem Rathausvorplatz liegen zig Brotscheiben mit einem gekrümelten Loch in der Mitte. Sie sind das Endprodukt einer sorgfältigen Bewertung, die einer der drei Brotprüfer in Deutschland, Manfred Stiefel, am Samstagvormittag auf dem Aalener Wochenmarkt vorgenommen hat. weiter
Jugendkapelle Kirchheim Konzertreise nach Solarolo/Italien

Immer abends Musik

Die Jugendkapelle Kirchheim hat erlebnisreiche Tage in der italienischen Partnergemeinde Solarolo verbracht. weiter
samariterstift neresheim Viele Besucher beim Stiftsfest mit buntem Programm und Gottesdienst

Lebendiges Treiben beim Fest

Die Anlage des Samariterstifts in Neresheim war beim Stiftsfest am vergangenen Sonntag in der festen Hand von vielen Besuchern – ob drinnen oder draußen. Die Türen waren den ganzen Tag geöffnet und es herrschte überall lebendiges Treiben, bereichert mit einem vielfältigen Familienprogramm sowie strahlend blauem Himmel. weiter
  • 114 Leser
MOBILFUNKSENDER Gestern Protestkundgebung und Luftballonaktion auf dem "Reuthof"

Mit Luftballons gegen Mobilfunkmast

„Bei uns soll ein 30 Meter hoher „O 2“-Mobilfunkturm in der Nähe der Wohngebiete erbaut werden. Wir haben Angst um die Zukunft unserer Kinder“ steht an den Zetteln der Luftballons, die die Botschaft in den Himmel tragen: Ideenreich kämpft die Bürgerinitiative gegen den Sender auf dem Reuthof. weiter
landes-musik-festival Großereignis in Ravensburg mit Massenchor und unterschiedlichsten Konzerten

MV Schechingen ausgezeichnet

Sie waren das einzige Ensemble aus dem Ostalbkreis auf dem Landes-Musik-Festival in Ravensburg am Wochenende: die Aktiven des Musikvereins Schechingen. Dirigiert von Josef May spielten die Blasmusiker nicht nur auf dem Rathausplatz vor hunderten Zuhörern. Zum 150-jährigen Bestehen wurde der Verein auch mit der Conradin-Kreuzer-Medaille ausgezeichnet. weiter
  • 255 Leser
KEGELSPORTFREUNDE ELLWANGEN Jahreshauptversammlung

Nagler im Amt bestätigt

Im Mittelpunkt der gut besuchten Jahreshauptversammlung der Kegelsportfreunde Ellwangen standen die Ehrungen sportlich erfolgreicher Mitglieder sowie die Wahl des Vorstands. Dabei wurde der bisherige Vorsitzende Erich Nagler in seinem Amt bestätigt. weiter
PÄCHTERWECHSEL Aus dem Tanztreff Babylon wird der "Club K 1"

Neuer Partytempel in Ellwangen

Unter dem Namen „Club K 1“ geht Shahzad Daud am 13. Juli mit einem neuen Ellwanger Partytempel an den Start. Er ersetzt damit den viele Jahre an der Jagst 32 beheimateten Tanztreff „Babylon“. weiter
  • 182 Leser

Neues Programmkino findet großes Interesse

Das „Programmkino Aalen eG“ und die „Bar am Venushafen“ in der Schleifbrückenstraße in Aalen hatten am Sonntag ihre Pforten zum Tag der offenen Tür geöffnet. „Äußerst zufrieden“ war Jürgen Schwarz mit der Besucherresonanz. Die Kinosessel konnten mit zehn ausgewählten Kurzfilmen ausprobiert werden. Am 25. Juni zeigt weiter

Notfallübung im Ostalbkreis

ostalbkreis   In der kommenden Woche ist die Ostalb Zentrum einer großen Notfallübung zur Tierseuchenbekämpfung im Regierungsbezirk. Simuliert wird die grenzübergreifende Zusammenarbeit beim Ausbruch der Schweinepest auf einem Hof in Neresheim weiter
  • 245 Leser

Otto Mack

Rosenberg   Mit einem bunten Melodienstrauß konnte der Musikverein Rosenberg kürzlich seinem langjährigen aktivem Mitglied Otto Mack zum 65. Geburtstag gratulieren.Mack gehört dem Verein seit nahezu 50 Jahren an. Wie der Vorsitzende Alois Schreckenhöfer bei seinen Glückwünschen betonte, begann Macks „Sängerkarriere“ beim Musikverein weiter
medizin Ärzte aus aller Welt kommen zum "Nasenkurs" nach Stuttgart

Patienten richtig operieren

Fachärzte aus aller Welt sind von morgen bis Freitag im Stuttgarter Marienhospital, um sich darüber fortzubilden, wie man die Nase richtig operiert. Denn die Praxis zeigt, dass dabei viele Fehler gemacht werden. weiter
  • 138 Leser
bauausschuss Diskussion über Einnahmen aus Stellplatzablöse

Rad fahren oder parken?

Rund 196 000 Euro hat die Stadt von Geschäftsleuten in den vergangenen beiden Jahren erhalten, die keine Parkplätze nachweisen können und dafür die so genannte „Stellplatzablöse“ bezahlen. Das Geld wird für neue Parkplätze, aber auch für Radwege verwandt. Das stieß auf vereinzelte Kritik im Bauausschuss. weiter
SPORTSTÄTTEN VfR Aalen baut im Greut unterhalb der Jugendherberge ein neues Trainingsspielfeld

Rasenplatz soll im Oktober fertig sein

Gestern war erster Spatenstich für den neuen VfR-Rasensportplatz im Greut. Schon Mitte Oktober soll der Trainingsplatz bespielbar sein. weiter

Schockenhoff über Gentechnik

Aalen   Professor Dr. Eberhard Schockenhoff von der Universität Freiburg, der mit Bischof Dr. Gebhard Fürst die katholische Kirche im Nationalen Ethikrat in Berlin vertritt, hält am Donnerstag, 21. Juni, um 20 Uhr einen Vortrag zum Thema „Medizinischer Fortschritt nach menschlichem Maß – Gentechnik, Stammzellenforschung, biomedizinisches weiter
Hariolf-Gymnasium

Sebastian Zundler ist landesweit der Beste

Ellwangen   Gestern fanden die mündlichen Abiturprüfungen im Hariolf-Gymnasium statt. Dabei ging es noch einmal richtig zur Sache. Nicht nur der Wissensstand und die Kenntnis von Zusammenhängen wurden geprüft, sondern auch die Fähigkeit der Schüler, verschiedenste Themen aufzuarbeiten und entsprechend zu präsentieren, wurde bewertet. Der Glückwunsch weiter
  • 114 Leser

Sperrung dauert länger als geplant

Die Sperrung der Landesstraße L 2033 zwischen dem Härtsfeldsee und Iggenhausen dauert länger als geplant. „Eigentlich sollte die Baumaßnahme bis Ende August fertig sein“, erklärt Johann Straub von der Baufirma Leonard Weiss. Wegen der großen Regenmassen Anfang April sei die Baustelle im Grundwasser gestanden. Dies habe den Bauablauf verzögert. weiter
  • 286 Leser
GESUNDHEITSHAUS PETROGALLI Vernissage "Künstler mit Handicap"

Starke Bilder von starken Künstlern

Im Gesundheitshaus Petrogalli wurde in der vergangenen Woche eine beeindruckende Exposition eröffnet. Unter dem Titel „Künstlern mit Handicap“ gewähren die beiden Künstler Josef Briel und Elisabeth Feil tiefe Einblicke in ihr künstlerisches Schaffen. weiter

Storch in Röttingen

Ein Storch auf dem Dach der Sankt Gangolf-Kirche hat vor wenigen Tagen zu einem kleinen Auflauf von Röttinger Bürgern geführt. Um das Ereignis zu dokumentieren, wurde schnell auch Ulrich Mayr und seine Kamera hinzu gerufen. Erwarteten doch manche Röttinger wiederholt ein Schauspiel wie es bereits schon am 21. August 1961 geschehen ist. Damals haben weiter
  • 127 Leser

Straßensperrung ab Donnerstag

Neresheim   Die K 3296 zwischen Neresheim-Dorfmerkingen und Neresheim-Weilermerkingen muss wegen der Erneuerung der Fahrbahn komplett gesperrt werden. Die Vollsperrung erfolgt nicht wie ursprünglich vorgesehen, ab sofort, sondern erst ab Donnerstag, 21. Juni .Die Umleitung erfolgt in beide Fahrtrichtungen über die K 3298 - Bopfingen-Unterriffingen weiter
  • 122 Leser

Straßensperrung am Wochenende

abtsgmünd   Die B 19 im Bereich Abtsgmünd-Neuschmiede wird am kommenden Wochenende für Belagsarbeiten gesperrt. Bei schlechter Witterung wird die Baumaßnahme um eine Woche verschoben.Im Bereich der B19, Höhe Neuschmiede, wurden seit August 2006 umfangreiche Straßenbauarbeiten ausgeführt. Neben der Neuanlage der Busbucht und einer Linksabbiegespur weiter
Ausstellung Monika Küper und Eberhard Mangold mit aktuellen Werken in der Stadtvilla Schwäbisch Gmünd

Symbiose aus Kraft und Schwerelosigkeit

Vor 21 Jahren stellten Monika Küper und Eberhard Mangold das erste und einzige Mal in Gaildorf zusammen aus. Dann gingen sie getrennt neue Wege, um jetzt in Schwäbisch Gmünd wieder zusammen zu finden: Mangold mit schwerem Stein, Küper mit Kunst hinter Glas. weiter
  • 139 Leser

Unterschneidheimer Jahrgang 1936/37 ging auf Reisen

Zwei Tage lang haben die Unterschneidheimer des Jahrgangs 1936/1937 gemeinsam ihren 70. Geburtstag gefeiert. Der erste Tag begann mit einem Stehempfang im Gasthaus „Lamm“ beim Schulkameraden Erich Feil. Im Anschluss stand dann ein Friedhofsbesuch auf dem Programm, wo man gemeinsam der verstorbenen Jahrgangskameraden gedachte. Nach einem weiter
  • 106 Leser
Vernissage "Großstadtbesuch" mit Charlotte Graf und Christiane Raschke im "Haus der Stumpfes"

Wie vor einem Vulkanausbruch

Es ist die flirrende Luft, das durch den Zufall entstandene Szenarium und der Mensch (auch in seiner Anonymität), was eine Großstadt prägt. Ein Metier, das die beiden Künstlerinnen Charlotte Graf und Christiane Raschke in Kunstformen verpacken. weiter
  • 172 Leser
abendgymnasium ostwürttemberg Fürs nächste Schuljahr

Wieder Infotermine

Zum fünften Mal startet das Abendgymnasium Ostwürttemberg mit neuen Klassen. Zwei Infotermine bietet die Einrichtung für all jene an, die nach den Schul-Sommerferien mit durchstarten wollen. weiter
TSV Dewangen Der Sportverein feiert sein 50-jähriges Bestehen in mehreren Etappen - am Wochenende ist Dorffest in der Ortsmitte

Wo Meistertitel ins Haus flattern

Das Ringen spielt eine entscheidende Rolle im TSV Dewangen. Nicht nur, dass man in dieser Abteilung sehr erfolgreich ist. Vor 50 Jahren waren es die Ringer, die den Sportverein ins Leben riefen. Nach einem Festakt und den Deutschen Meisterschaften im Freistil-Ringen steht nun ein Dorffest an. weiter
GEMEINDERAT Potenziale nutzen

Zuschuss bewilligt

Für die so genannte MELAP-Untersuchung, die Aktivierung innerörtlicher Potenziale sowie die Eindämmung des Landschaftsverbrauchs hat das Land einen Zuschuss bewilligt. weiter
  • 113 Leser

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der L 1060

Bei einem Verkehrsunfall auf der L 1060 zwischen Zöbingen und Wöhrsberg wurden gestern zwei Menschen schwer verletzt, es entstand ein Sachschaden von 2 000 Euro: Der Unfall ereignete sich, nachdem die 41-jährige Fahrerin aus noch ungeklärter Ursache rechts von der Fahrbahn abkam. Dadurch geriet ihr Wagen ins Schleudern und überschlug sich mehrmals. weiter
  • 123 Leser

Regionalsport (8)

leichathletik Mehrkampf-Meeting in Ratinigen - Sensationeller Auftritt des Hüttlingers Arthur Abele - Weltmeisterschafts-Norm geschafft

"Das war der absolute Wahnsinn"

Der Hüttlinger Zehnkämpfer Arthur Abele qualifiziert sich durch eine sensationelle Leistung beim entscheidenden Wettkampf in Ratingen für die Weltmeisterschaften in Japan. Mit 8269 Punkten und einem fulminanten 1500-Meter-Lauf sicherte er sich das Ticket nach Osaka. weiter
JUGENDFUSSBALL GMÜNDER TAGESPOST UND SCHWÄBISCHE POST verlosen 20 Plätze für das Puma-Camp mit Allofs & Co.

Auf zum Fußballcamp nach Heuchlingen

Sich mit Weltmeister Uwe Bein oder Vizeweltmeister Thomas Allofs im Dribblingparcours messen. Ein Traum für jedes Kind. Beim Puma-Fußball-Camp in Heuchlingen ist's möglich. weiter
fussball Landesliga

Frickenhausen steigt auf

In der Relegation zur Landes- beziehungsweise Verbandsliga laufen die Spiele auch Hochtouren. Hier die Aufstiegsmodalitäten für die kommenden Saison. weiter
  • 160 Leser
baseball Bezirksliga

Heimstarke Strikers siegen

Die MTV-Strikers besiegen die Gammertingen Royals zuhause mit 11:4 und erkämpfen sich damit den zweiten Tabellenplatz in der Baseball-Bezirksliga direkt von den Royals zurück. weiter
  • 151 Leser
MOTORRADSPORT/ Erste Ostwürttemberg-Fränkische Masters (OFM) startet mit über 100 Fahrern

Kämpfe um die 50 ersten Punkte

102 Cross-Fahrer waren bei den ersten Ostwürttemberg-Fränkische Masters (OFM) in Rainau-Buch am Start. Besonders stark vertreten auf dem 1,1 Kilometer langen Parcours war die Klasse 4 (125 Kubikzentimeter 2-Takter bis 250 ccm-vier-Takter): Das Punktesammeln hat begonnen. weiter
  • 136 Leser
leichtathletik 3. Kreissparkassen-Ostalb-Schülermeeting in Essingen

Schülermannschaften sind topfitt

Einmal mehr war das Kreissparkasse-Ostalb-Schülermeeting in Essingen ein voller Erfolg. 240 Jungen und Mädchen im Alter von sieben bis 15 Jahren zeigten sich von der Leichtathletik begeistert und kämpften um die Punkte, die ihren 31 Mannschaften zum Sieg in der Kreismeisterschaft der Deutschen Schüler-Mannschaftsmeisterschaft (DSMM) verhelfen sollten. weiter
  • 124 Leser
FUSSBALL Deutsche-Fußballnationalmannschaft-Allstars gegen Prominenten-Auswahl im Schönbrunnen-Stadion Essingen

Sommermärchen zur Einweihung

Die Gemeinde Essingen feiert von 13. bis 15. Juli den Neubau der Sporthalle in den Schönbrunnen-Anlagen. Im Rahmen dieser Festlichkeiten präsentiert die SCHWÄBISCHE POST/GMÜNDER TAGESPOST am Sonntag um 15.30 Uhr das Spiel einer Prominenten-Auswahl gegen die „Deutsche Fußballnationalmannschaft Allstars“. weiter

Überregional (113)

BELÄSTIGUNG / Schutz vor Dauergequatsche

'Hallo Schatz, bin kurz vor Stuttgart'

Penetrante Handybenutzer, etwa im Zug, sind ein öffentliches Ärgernis. In den USA werden sie auch so behandelt. Vielleicht wird auch bei uns bald ein Bußgeld fällig. weiter
  • 426 Leser
LANDESAUSSTELLUNGEN

'Marke bürgt für Qualität'

Kunst, vor allem aber viel Geschichte wird in den 16 Großen Landesausstellungen bis 2012 zu sehen sein. Das Kabinett verspricht sich so oder so kulturelle Highlights. weiter
  • 283 Leser

100 Baustellen bestreikt. ...

...Mitten in der konjunkturellen Hochphase am Bau sind Bauarbeiter gestern in den Streik getreten. Auf mehr als 100 Baustellen in Norddeutschland ruhte laut IG Bau die Arbeit. Es ist der erste Arbeitskampf in der Branche seit fünf Jahren. Die IG Bau will damit die Zustimmung der Baugewerbeverbände in Niedersachsen und Schleswig-Holstein zu dem im Mai weiter
  • 440 Leser
VERKEHR

13 Tote bei Busunfall

Tragödie auf der A 14 zwischen Dresden und Magdeburg: 13 Menschen sind gestern bei einem schweren Busunglück bei Könnern in Sachsen-Anhalt ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei wurden etwa 30 Menschen verletzt, einige von ihnen schwer. Der Fahrer überlebte das Unglück. In dem Reisebus war eine 48-köpfige Seniorengruppe aus Nordrhein-Westfalen, weiter
  • 372 Leser
TODESOPFER

87-Jähriger rast in Fußgänger

Ein 87-jähriger Autofahrer ist in Augsburg in eine Fußgängergruppe geschleudert. Eine 47-jährige Frau wurde getötet, ein 48-jähriger Mann und seine achtjährige Tochter wurden schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Der Autofahrer habe im Stadtteil Göggingen offenbar eine rote Ampel übersehen und sei über die Kreuzung gefahren, sagte ein Sprecher. weiter
  • 346 Leser
DOPING

Alte Sünden ohne Folgen

Die Doping-Sünden der Vergangenheit bleiben ungesühnt, stattdessen will der Deutsche Fußball-Bund (DFB) verstärkt an einer sauberen Zukunft arbeiten. Der DFB kündigte an, die Tests auszuweiten. Laut DFB-Chef Theo Zwanziger soll sogar geprüft werden, ob an einigen Bundesliga-Spieltagen alle Profis auf einen Schlag getestet werden können. Am 4. Juli soll weiter
  • 236 Leser
FUSSBALL-EM

ARD und ZDF kaufen Rechte

ARD und ZDF werden 2008 die meisten Spiele der Fußball-Europameisterschaft in Österreich und der Schweiz übertragen. Sie zeigen 27 der 31 Partien live, darunter alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft, das Eröffnungsspiel, die Viertelfinalspiele, die Halbfinals und das Endspiel, teilten die gebührenfinanzierten öffentlich-rechtlichen Sender gestern weiter
  • 309 Leser
Zehnkampf-Bundestrainer Marek im Interview:

Arthur Abele ist ein echtes Unikum

Der erst 20 Jahre alte Arthur Abele vom SSV Ulm 1846 hat sich mit dem Sieg beim Zehnkampf-Meeting in Ratingen für die Leichtathletik-WM im August in Osaka/Japan qualifiziert. Bundestrainer Claus Marek ist aus dem Häuschen. In unserem Interview spricht er von einer 'Sternstunde'. weiter
  • 300 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Spanien: Vigo - Getafe 2:1, Bilbao - Levante 2:0, Valencia - San Sebastian 3:3, Espanyol Barcelona - La Coru·a 1:3, Santander - Betis Sevilla 0:2, Huelva - Saragossa 1:1, Real Madrid - Mallorca 3:1, FC Sevilla - Villarreal 0:1, Osasuna - Atlético Madrid 1:2, Tarragona - FC Barcelona 1:5. - Abschlusstabellenspitze: 1. Real Madrid 38 Spiele/76 weiter
  • 299 Leser
AIRBUS / Mehr als 90 feste Bestellungen Zukunftsprojekt A 350

Aufwind auf der Flugschau in Le Bourget

Der angeschlagene europäische Flugzeugbauer Airbus hat seinem Erzkonkurrenten Boeing am ersten Tag der Pariser Luftfahrtmesse die Show gestohlen: Airbus konnte dutzende Aufträge verbuchen. Darunter sind allein mehr als 90 feste Bestellungen für das Zukunftsprojekt A350 im hart umkämpften Segment der mittelgroßen Langstreckenflugzeuge, wo bislang Boeing weiter
  • 508 Leser
GESCHICHTE / Schon 1918 gab es den ersten Versuch, kabellose Verbindungen herzustellen

Autotelefone füllten einst den halben Kofferraum

Seit 15 Jahren verdienen Handys ihren Namen: sie passen in eine Hand und sind alltagstauglich. Aber schon viel früher gab es Telefone ohne Kabel. So unternahm die Deutsche Reichsbahn bereits 1918 Versuche mit Funktelefongesprächen. 1926 konnten die Fahrgäste der ersten Klasse auf der Strecke von Berlin nach Hamburg aus Zügen telefonieren. Das erste weiter
  • 279 Leser
FUSSBALL / Real Madrid feiert 30. spanischen Meistertitel

Das Ende der Leidenszeit

Zehntausende auf der Straße - Capellos Zukunft ungewiss
Real Madrid hat nach vier Jahren ohne Titel mit einem Kraftakt zum 30. Mal die spanische Meisterschaft gewonnen. Zehntausende feierten in der Hauptstadt ihre Fußball-Helden um Superstar David Beckham. Für Trainer Fabio Capello ist trotz des Erfolgs die Zukunft ungewiss. weiter
  • 334 Leser

Das stichwort: Föderalismuskommission II

Schon am 15. Dezember 2006 haben Bundestag und Bundesrat beschlossen, eine Kommission zur Föderalismusreform II einzusetzen. Nachdem Bund und Länder in einer ersten Reformrunde vor allem die Gesetzgebungszuständigkeiten zwischen den Gebietskörperschaften neu geordnet hatten, soll es jetzt um die Neuregelung der Finanzbeziehungen gehen. Am 8. März 2007 weiter
  • 283 Leser
GOLF / Außenseiter Angel Cabrera gewinnt die US-Open

Den Tiger verblüfft

Da schaute die Konkurrenz verblüfft: Der Argentinier Angel Cabrera hat überraschend die US-Open der Golfer in Pittsburgh gewonnen - vor Favorit Tiger Woods. weiter
  • 302 Leser
NACHRUF / Mailands Modewelt trauert um Gianfranco Ferré

Der Architekt war ein Meister der puren Eleganz

Der italienische Modedesigner Gianfranco Ferré ist in Mailand im Alter von 62 Jahren an einer Hirnblutung gestorben. Ferré entwarf als 'Architekt der Mode' tragbare Modelle, die durch fantasievolle Formen und klare Linien bestachen. Sieben Jahre leitete er das Haus Dior. weiter
  • 336 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (062. Folge)

62. Folge Peter setzte sich auf einen hochlehnigen Stuhl. »Ich bin ein wenig überrascht, dass Sie mich heute so freundlich empfangen, Herr Fahrenholtz.« »Inzwischen habe ich begriffen, dass wir - wenigstens teilweise - das gleiche Ziel haben. Sie und ich.« »Jetzt machen Sie mich aber neugierig.« »Ich will offen sein. Was die Entwicklung des UBS 7/12, weiter
  • 261 Leser

Der Jahresausflug führt diesmal in die Katastrophe

Ein Ort steht unter Schock: Die Menschen im knapp 8000 Einwohner zählenden Hopsten, im Norden Nordrhein-Westfalens, können das Drama noch nicht begreifen. Mindestens 13 ihrer Mitbürger sind tot - im Wrack eines Reisebusses auf einer Autobahn in Sachsen- Anhalt ums Leben gekommen. 'Ich kenne sie fast alle', sagt Ortsvorsteher Johannes Kramer. Wenige weiter
  • 366 Leser
EUROPA

Dialog mit Kuba

Die Europäische Union reicht der kubanischen Regierung unter Raúl Castro die Hand. Sie lud die kubanische Regierung ein, eine Delegation nach Brüssel zu schicken. Damit reagierten die EU-Außenminister auf die vorläufige Machtübergabe von Staatschef Fidel Castro an seinen Bruder Raúl vor knapp einem Jahr. Dadurch sei eine neue Situation entstanden weiter
  • 344 Leser
Sebastian Vettel

Die Ersatzbank ruft wieder

Er hat gleich in seinem ersten Rennen Formel-1-Geschichte geschrieben und die Herzen der Fans im Sturm erobert, die nächsten WM-Läufe der Königsklasse wird Sebastian Vettel dennoch wieder von der harten Ersatzbank verfolgen. 'Sobald Robert Kubica einsatzfähig ist, wird er wieder im Auto sitzen', sagte BMW-Motorsportdirektor Mario Theissen und bestätigte weiter
  • 285 Leser
FREIZEIT / Gemeinden am Eistobel setzen auf Familien-Urlaub

Die Kinder einfach springen lassen

EU-Geld für 'Wasserwege Westallgäu' - Keine Fortsetzung im Württembergischen
Statt Rummel nur Wasserrauschen, Vogelgezwitscher und andere Wanderer: Der Eistobel ist wenig spektakulär. Auf den ersten Blick. Besucher erwartet in der tief eingeschnittenen Argen-Schlucht mit Wasserfällen, Felsen und Strudellöchern aber ein eindrucksvolles Naturerlebnis. weiter
  • 370 Leser
RAD

Düsseldorf muss warten

Düsseldorf muss seine Hoffnungen auf eine Ausrichtung des Starts zur Tour de France verschieben. Den Zuschlag für den Prolog der Frankreich-Rundfahrt 2009, um den sich auch die Rheinländer beworben hatten, erhielt das Fürstentum Monaco. Die Düsseldorfer halten ihre Kandidatur aber mindestens bis ins Jahr 2013 aufrecht. Den Auftakt des schwersten Radrennens weiter
  • 334 Leser
ERZIEHUNG / Petition an Ministerin Stewens

Ein CSU-Gesetz und die Folgen

Das Bayerische Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz ist nicht so gut gelungen, wie die Politiker in der CSU vielleicht glauben. Nachdem ein Gespräch nicht zustande gekommen ist, haben Münchner Erzieherinnen jetzt eine Petition an Sozialministerin Stewens geschickt. weiter
  • 330 Leser
KOMMUNIKATION / Das mobile Telefon ist längst mehr als ein funktionaler Gegenstand

Ein schönes Spielzeug für das Ego

Handys können Garagentore öffnen, Mäusekino bieten und den Ehepartner orten
Es bringt Flexibilität und Sicherheit in den Alltag, ist Helfer, Spielzeug, Statussymbol: Der Siegeszug des Handys ist einzigartig. Ende des Jahres wird jeder zweite Mensch auf der Welt mobil telefonieren. Dabei ist die Geschichte des tragbaren Telefons noch gar nicht fertig geschrieben. weiter
  • 367 Leser
LITERATUR / Wolfgang Schultze besitzt mehr als 10 000 Bände

Ein Steuerberater im Bann von Märchen

Beruflich hat es Wolfgang Schultze eher mit trockener Materie zu tun, privat befasst sich der Steuerberater am liebsten mit Märchen. Seine einzigartige Bibliothek ist auf 10 000 Bände gewachsen, und wo der 68-Jährige hinkommt, führt ihn der Weg ins nächste Antiquariat. weiter
  • 350 Leser
SERIENTÄTERIN / DNA-Spur gefunden

Einbruch in Freiburg auf dem Kerbholz

Die Serientäterin, die am Heilbronner Polizistenmord beteiligt gewesen sein soll, war wohl wieder aktiv. Bei einem Einbruch in Freiburg hinterließ sie eine DNA-Spur. weiter
  • 319 Leser
BUNDESBANK / Beträchtliche Streuung bei Vermögen

Einiges wohlhabender

Die Deutschen sind im vergangenen Jahr wieder etwas wohlhabender geworden - im Durchschnitt. Denn es gibt eine beträchtliche Streuung in der Bevölkerung. weiter
  • 366 Leser
ARZNEIMITTEL / Krankenkassen könnten noch bis zu 2,5 Milliarden Euro sparen

Erfolgreiche Therapie gegen teure Pillen

Bei Arzneimitteln könnten die Krankenkassen immer noch bis zu 2,5 Milliarden EUR im Jahr einsparen, wenn die Ärzte sinnvoller zum Rezept greifen würden. Durch besonders preiswerte Medikamente sparen die Versicherten heute schon Millionen an Zuzahlungen. weiter
  • 422 Leser

Erstmals mehr Zuschauer als im Vorjahr

Bis zu 8,37 Millionen Zuschauer haben bei RTL den Traum-Einstand von BMW-Talent Sebastian Vettel (8.) und den Doppelsieg der McLaren-Mercedes-Piloten Lewis Hamilton und Fernando Alonso beim Formel-1-Rennen in Indianapolis gesehen. Im Schnitt kam der Große Preis der USA auf 7,73 Millionen Zuschauer (Marktanteil von 29,8 Prozent). Damit wurde im siebten weiter
  • 306 Leser
FÜHRERSCHEIN

Fahren mit 17: CDU lenkt ein

Der Widerstand der CDU-Fraktion gegen den Führerschein mit 17 bröckelt. Am Wochenende haben sich Staatsminister Willi Stächele und Ministerpräsident Günther Oettinger für die rasche Einführung ausgesprochen, gestern signalisierte auch Fraktionschef Stefan Mappus Zustimmung. 'Wenn in diesem Zusammenhang Entscheidungen auf Wunsch der Landesregierung geändert weiter
  • 271 Leser
LEICHTATHLETIK

Feld komplett für München

Fünf Tage vor dem Europacup in München hat der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) die Mannheimer EM-Zweite Kirsten Bolm (100 m Hürden) und die Erfurterin Ulrike Urbansky (400 m Hürden) als letzte Damen ins Team berufen. Zudem wurden beide 4x400-m-Staffeln ergänzt, wobei auch Ex-Europameister Ingo Schulz neben Einzelstarter Bastian Swillims eingesetzt weiter
  • 283 Leser
TISCHTENNIS / Frickenhausen vor dem Titelgewinn

Feuriges Erfolgsrezept

Es ist die letzte Titel-Chance, glaubt der Präsident, und die wollen die Tischtennis-Spieler aus Frickenhausen beim Schopfe packen. Die Aussichten sind glänzend. weiter
  • 375 Leser
PUMA / PPR hat erst eine Annahmequote von 0,3 Prozent

Franzosen müssen warten

Die Aktionäre des Sportartikelherstellers Puma lassen den französischen Luxusgüterkonzern PPR weiterhin zappeln. Kurz vor Ablauf des Übernahmeangebots am morgigen Mittwoch betrug die Annahmequote lediglich 0,3 Prozent, wie PPR mitteilte. Die Franzosen bieten den Puma-Aktionären 330 EUR je Aktie. Die im M-DAX notierte Puma-Aktie lag gestern bei 330,78 weiter
  • 419 Leser
UMFRAGE

Frauen folgsamer

Frauen sind offenbar im wahrsten Sinne folgsamer als Männer: Nach Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung gaben 71,3 Prozent der weiblichen Befragten an, sie würden für ihren Partner auch in eine andere Stadt oder ein anderes Land ziehen. Die Bereitschaft der Männer, ihren Frauen unabhängig vom Ort zur Seite zu stehen, liegt nur bei 62 Prozent. weiter
  • 330 Leser
Signal Iduna

Fusion möglich

Die Versicherungsgruppe Signal Iduna führt mit mindestens einem anderen Unternehmen Gespräche über eine mögliche Fusion. Dies sagte Vorstandschef Reinhold Schulte bei der Vorlage der Jahresbilanz 2006 in Dortmund. Eine Fusion müsse für Unternehmen, Mitarbeiter und Kunden Vorteile bringen, so Schulte. 'Wir sind so stark, dass wir das nicht benötigen.' weiter
  • 397 Leser
TRUMPF

Gemeinsam mit Jenoptik

Der Ditzinger Laser-Spezialist Trumpf und die Jenoptik AG wollen ein Gemeinschaftsunternehmen für Laser-Komponenten gründen. Die 20 Mitarbeiter sollen ihren Sitz in Jena haben, teilten beide Unternehmen mit. Sie sollen optische Module für Faserlaser entwickeln und herstellen. Vielversprechend sei vor allem die Nachfrage nach Faserlasern mit Leistungen weiter
  • 376 Leser

Gewinnquoten

Lotto: Gewinnklasse 1: unbes., Jackpot 2 901 334,10 Euro, Gewinnkl. 2: 1 160 533,60 Euro, Gewinnkl. 3: 27 897,40 Euro, Gewinnkl. 4: 2149,10 Euro, Gewinnkl. 5: 131,40 Euro, Gewinnkl. 6: 33,30 Euro, Gewinnkl. 7: 21,70 Euro, Gewinnkl. 8: 9,70 Euro. Toto: 1, 2, 2, 0, 1, 2, 2, 1, 0, 2, 1, 1, 1. Gewinnklasse 1: 10 697,70 Euro, Gewinnkl. 2: 427,90 Euro, Gewinnkl. weiter
  • 253 Leser
HAUSHALT / Wirtschaftsminister schlägt staatliche Milliardenspritze für die Konjunktur vor

Glos sorgt für Verblüffung in Berlin

SPD zeigt sich höchst reserviert - Bundesbank mahnt Regierung zur Sparsamkeit
Bundeswirtschaftsminister Michael Glos (CSU) hat mit der Forderung nach einem milliardenschweren Konjunkturprogramm Irritationen in Berlin ausgelöst. Bundeswirtschaftsminister Michael Glos (CSU) will mit einem 70-Milliarden-Programm in den nächsten fünf Jahren die Konjunktur stützen und die Bürger entlasten. Die Sanierung der Staatsfinanzen solle aber weiter
  • 308 Leser
GESELLSCHAFT / Verschärfung des Strafrechts bei Zwangsheirat gefordert

Goll will abschreckende Wirkung

Der Bund blockiert nach Ansicht von Justizminister Goll die Verschärfung des Strafrechts bei Zwangsheiraten. Der Liberale wünscht sich eine abschreckende Wirkung. weiter
  • 283 Leser
FÖDERALISMUS / Gedämpfte Erwartungen vor Debatte über die Neuordnung der Finanzbeziehungen

Große Länder gegen kleine, Ost kontra West

Die Kommission zur Föderalismusreform II nimmt Fahrt auf. Am Freitag sollen Experten Vorschläge für die Neuregelung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen machen. Untätig waren die Mitglieder und Berater der Kommission zur Föderalismusreform II nicht. Sie haben einen Katalog mit 226 Fragen zu den großen Themenkörben 'Haushalt/Schulden' und 'Einnahmen/Kompetenzen' weiter
  • 232 Leser
TIERE

Gänsegeier auf Futtersuche

Rund 100 Gänsegeier aus den spanischen Pyrenäen sind aus Nahrungsmangel fast 1000 Kilometer bis nach Belgien geflogen. 'Die Vögel sind auf der Suche nach Futter', sagt Dominique Verbeelen von der Naturschutzorganisation Natuurpunt. Gänsegeier ernähren sich von toten Tieren. Doch die fänden sie in ihrer Heimat kaum noch. 'Früher legten die Bauern ihr weiter
  • 353 Leser
LAGERHALLE

Hanf in Hülle und Fülle

Die Wiener Polizei hat einen Rauschgiftring ausgehoben, der Marihuana im großen Stil angebaut hat. Sechs Männer (36 bis 57) wurden festgenommen. In einer Lagerhalle wurde eine 500 Quadratmeter große Plantage mit Pflanzen in allen Wachstumsstadien entdeckt. Zudem fanden die Ermittler 240 Kilo Marihuana im Straßenverkaufswert von 2,4 Millionen Euro. weiter
  • 360 Leser

Hilfswerke bitten um Spenden

Die Diakonie Katastrophenhilfe hat zur Unterstützung der Bevölkerung im palästinensischen Gazastreifen aufgerufen. 'Die Versorgung der Menschen wird immer schwieriger', berichtet der Koordinator der Flüchtlingshilfe des mittelöstlichen Kirchenrates, Constantin Dabbagh. Da die Grenzen zu Israel geschlossen sind, könnten keine Waren eingeführt werden. weiter
  • 315 Leser

Hintergrund: Die schwersten Busunglücke

Die folgenschwersten Busunglücke seit 2003. · 10. Januar 2003: Drei Tote und 45 Verletzte sind die Folge eines schweren Busunfalls auf der bayerischen Inntalautobahn. Ein voll besetzter belgischer Reisebus wird nacheinander von zwei Lastwagen gerammt. · 8. Mai 2003: Beim Zusammenstoß eines mit deutschen Touristen besetzten Reisebusses mit einem Passagierzug weiter
  • 263 Leser
MONGOLEI

Hubschrauber stürzt ab

Beim Absturz eines Hubschraubers sind in der Mongolei 14 Menschen ums Leben gekommen. Der Helikopter vom Typ Mi-8 war nach Angaben des Notfallministeriums bei der Bekämpfung eines Brandes im Einsatz und wurde seit mehreren Tagen vermisst. Acht Insassen hätten den Absturz überlebt; Rettungskräfte bemühten sich noch immer, sie zu bergen. weiter
  • 307 Leser
KRIMINALITÄT / Tierquäler unterwegs

Hunde ertränkt und vergiftet

Unbekannte haben im Hohenhaslacher See (Kreis Ludwigsburg) einen Hund ertränkt. An anderen Orten im Land haben möglicherweise Tierquäler Gift gegen Hunde eingesetzt. Wie die Polizei gestern mitteilte, fand die Feuerwehr im Hohenhaslacher See nach dem Hinweis eines Zeugen einen toten Hund, dem jemand einen Stein um den Hals gehängt hatte. In Gerlingen weiter
  • 355 Leser
EURO

Im Aufwind

Der Kurs des Euro ist gestern weiter gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3404 (Freitag: 1,3314) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7460 (0,7511) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67630 (0,67595) britische Pfund, 165,46 (164,42) japanische Yen und auf 1,6620 (1,6576) Schweizer Franken weiter
  • 385 Leser
FORMEL 1 / Weltmeister Fernando Alonso hat an seiner neuen Rolle als Verfolger schwer zu knabbern

Im Schatten des 'Wunderkinds'

Lewis Hamilton in den Schlagzeilen: Niemand kann diesen Jungen stoppen
Senkrechtstarter Lewis Hamilton und Weltmeister Fernando Alonso bescheren der Formel 1 das wohl heißeste Duell seit Senna gegen Prost. Mercedes-Sportchef Norbert Haug: 'Das ist der Traum eines jeden Teams.' Doch der könnte schnell zum Albtraum werden. weiter
  • 300 Leser

INTERVIEW: Ende der Sehnsucht

Das Handy ist Fluch und Segen zugleich. Wird es nur für kurze Absprachen genutzt, kann es eine gute Stressbremse sein, sagt der Münchner Psychotherapeut Joachim Engl. Läuft die Kommunikation aber immer öfter über diesen Weg, geht viel verloren: etwa das schöne Gefühl der Sehnsucht. weiter
  • 289 Leser
PROZESS / BGH entscheidet über Schadenersatzforderung

Ist der Krankentransport ein hoheitlicher Akt?

Ein Streit zwischen einem Krankentransportunternehmen aus dem Raum Ravensburg und der zuständigen Rettungsleitstelle des Landes beschäftigt heute den Bundesgerichtshof (BGH). Der Kläger moniert, er komme bei Einsätzen zu selten zum Zug. Andere Unternehmen würden von der Rettungsleitstelle bei der Zuteilung von Krankentransporten bevorzugt. Der Kläger weiter
  • 218 Leser
KRANKENHAUS / 76-Jährigen in Lebensgefahr gebracht

Jugendlicher trennt Bettnachbarn von Geräten ab

Ein psychisch kranker Jugendlicher hat auf der Intensivstation des Landshuter Klinikums seinen Bettnachbarn von mehreren lebenserhaltenden Geräten getrennt und den Mann damit in Lebensgefahr gebracht. Nachdem er bei dem 76-Jährigen die Schläuche herausgezogen hatte, schloss der 17-Jährige die Tür des Krankenzimmers ab und sperrte Pfleger aus. Erst auf weiter
  • 539 Leser
karlsruher SC

Kaufmann nach Aue

Nach dem Aufstieg in die Fußball-Bundesliga ist für Jiri Kaufman kein Platz mehr beim Karlruher SC. Der 27 Jahre alte Offensivspieler, der sich nicht permanent auf die Reservebank setzen wollte, wechselt für zwei Jahre zum Zweitligisten Erzgebirge Aue. Der Tscheche hat 25 Bundesliga-Einsätze für Hannover 96 und 90 Zweitliga-Spiele hinter sich. weiter
  • 344 Leser
LBBW / Branchenkreise bestätigen Verhandlungen

Kein Kommentar zum Einstieg bei West LB

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) schweigt offiziell zu möglichen Verhandlungen über einen Einstieg bei der Westdeutschen Landbank (West LB). 'Offiziell kommentieren wir dieses Thema nicht', sagte ein Sprecher der LBBW. Er erinnerte allerdings an eine jüngste Äußerung des LBBW-Chefs Siegfried Jaschinski, dass die Zeit für eine Konsolidierung der weiter
  • 325 Leser
HEILBRONN / Protestpotenzial kleiner als gedacht

Keine Gefahr für den Amtsinhaber

Die OB-Wahl in Heilbronn brachte es an den Tag: Ein Einkaufszentrum in der Innenstadt ist weitaus weniger umstritten als bisher angenommen werden musste. weiter
  • 296 Leser
PROZESS / Max Strauß ergreift erstmals das Wort vor dem Augsburger Landgericht

Kiep: Annahme der Millionenspende von Schreiber war sehr töricht

Im Steuer-Strafprozess gegen Max Strauß hat der frühere CDU-Schatzmeister Walther Leisler Kiep (81) die Annahme einer Millionenspende von dem Waffenlobbyisten Karlheinz Schreiber als 'sehr töricht' bezeichnet. Diese Spende im Jahr 1991 löste den späteren CDU-Spendenskandal aus. Kiep erklärte gestern als Zeuge vor dem Augsburger Landgericht, er habe weiter
  • 279 Leser
AFGHANISTAN

Kinder sterben bei Luftangriff

Bei einem US-Luftangriff auf einen mutmaßlichen Al-Kaida-Unterschlupf nahe einer Moschee und einer Religionsschule im Osten Afghanistans sind sieben Kinder getötet worden. Das bestätigte das US-Militär in Afghanistan. US-Sprecher Chris Belcher bedauerte den Vorfall, betonte aber, überlebende Kinder hätten ausgesagt, dass sie von Terroristen gezwungen weiter
  • 215 Leser
WAHLBETEILIGUNG

KOMMENTAR: Der große Verlierer

Bei den Oberbürgermeisterwahlen in Mannheim und in Heilbronn gibt es zwei Gewinner - und einen großen Verlierer. Das ist die Demokratie. In Mannheim lag die Wahlbeteiligung bei 36,6 Prozent, in Heilbronn blieb sie gar bei 31,6 Prozent hängen. Zwei Drittel aller Wähler zogen es vor, erst gar nicht zu Wahl zu gehen. Das schmälert nicht den persönlichen weiter
  • 292 Leser
VERMÖGEN

KOMMENTAR: Geld verschenkt

Den Bundesbürgern geht es wieder ein Stück besser, der Aufschwung kommt auch auf ihren Konten an. Die jüngsten Erläuterungen der Bundesbank sind höchst erfreulich, trotzdem bleiben nachdenkliche Zwischentöne. Zum einen wächst die Schere zwischen denen, die wenig oder weniger und denjenigen, die viel und sehr viel besitzen. Das Vermögen ist mehr und weiter
  • 433 Leser
FUSSBALL-TV

KOMMENTAR: Missbrauch der Zwangsgebühren

100 Millionen Euro (50 Millionen pro geschossenem Tor) hatten ARD und ZDF 2004 gezahlt, um die drei Spiele der Fußball-Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft übertragen zu dürfen (und den Rest der Spiele, die nach dem Ausscheiden der Deutschen erheblich an Spannung verloren). 2008 zahlen die Öffentlich-Rechtlichen für die Übertragungsrechte weiter
  • 217 Leser
IKEA / Möbelriese verklagt Baukonzern Bögl auf Schadenersatz

Korruptionsskandal vor Gericht

Der Korruptionsskandal beim Möbelriesen Ikea beschäftigt zunehmend die Gerichte. Wie das schwedische Unternehmen im südhessischen Wallau bestätigte, hat Ikea den Baukonzern Max Bögl vor dem Landgericht München auf Schadenersatz in Höhe von 6,3 Mio. EUR verklagt. Nach Angaben des Möbelkonzerns hat Bögl in den vergangenen Jahren insgesamt sieben Rohbauten weiter
  • 470 Leser
PASSIONSSPIEL

Kreuzigung bei Nacht

Die Passionsspiele in Oberammergau werden im Jahr 2010 bis in die späten Abendstunden aufgeführt. Die Mehrheit (64 Prozent) von rund 4000 wahlberechtigten Dorfbewohnern stimmte per Bürgerentscheid am Wochenende den Plänen des Spielleiters Christian Stückl zu, die Kreuzigung Jesu abends zu inszenieren. Stückl zeigte sich erleichtert. weiter
  • 325 Leser

Kulturtipp

Überall Musik Jazz, Blues und RocknRoll, Irish Folk und Schwaben-Rock, Klezmer, Swing und Drehorgel - Musik ganz ohne Stilgrenzen erklingt beim 3. Oberschwäbischen Straßenmusik-Festival am 23. und 24. Juni in Bad Waldsee. Dann verwandelt sich die Kurstadt wieder in ein Dorado für alle, die Musik in ihrer ganzen internationalen Vielfalt lieben. Spontaneität, weiter
  • 222 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Weiter Europameister Deutschland bleibt bei der Zahl der Erfindungen mit großem Vorsprung Europameister. Nach Angaben des Europäischen Patentamtes lag der Anteil der knapp 25 000 deutschen Erfindungen an den weltweit eingereichten Patenten bei 18 Prozent. Frankreich folgte mit 9 Prozent auf Platz zwei. Trendwende im Handwerk Das deutsche Handwerk hat weiter
  • 402 Leser

KURZ UND BÜNDIG

A 6 wird ausgebaut Die Bauarbeiten an der viel befahrenen Autobahn 6 von Erlenbach (Kreis Heilbronn) bis hinter das Kreuz Weinsberg haben gestern begonnen. Dabei wird die Fahrbahn auf sechs Spuren erweitert. Das 3,3 Kilometer lange Teilstück soll bis Juli 2009 fertiggestellt sein, teilte das Regierungspräsidium Stuttgart mit. Ein weiterer vier Kilometer weiter
  • 291 Leser
FINANZPOLITIK

LEITARTIKEL: Kalte Schulter für Glos

Geld macht begehrlich. Schlimmer noch: Jeder zusätzliche dieser vermeintlichen Geistesblitze zur Verwendung der endlich wieder kräftig sprudelnden Steuermilliarden senkt die Hemmschwelle. Vorläufiger Höhepunkt sind die 70 Milliarden Euro, mit denen Bundeswirtschaftsminister Michael Glos Wirtschaft und Bürger vor allem mit niedrigeren Steuern und Abgaben weiter
  • 325 Leser

Leute im Blick

Mark Medlock 'Superstar' Mark Medlock hat schon als achtjähriges Kind gemerkt, dass er homosexuell ist. 'Da habe ich im Schwimmbad einen Mann toll gefunden, der schon 30 war', sagt der heute 28-Jährige. 'Ich habe irgendwann sicher gewusst, dass ich auf Kerle stehe. Allerdings habe er auch Freundinnen gehabt. 'Das war die Phase, in der man Erfahrungen weiter
  • 289 Leser
STRASSENVERKEHR / Auf der A 14 ereignet sich das schwerste Unglück seit 15 Jahren

Lkw rammt Bus Böschung hinunter

Mindestens 13 Tote und Dutzende Verletzte - Fahrer überlebt - Reisegruppe aus Nordrhein-Westfalen
Beim schwersten Busunglück seit 15 Jahren in Deutschland sind in Sachsen-Anhalt mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen und viele verletzt worden. Ein Lastwagen rammte an einer Unfallstelle den Bus und schob ihn eine zehn Meter tiefe Böschung hinunter. weiter
  • 249 Leser
OPEN AIR / Lang Lang spielte Klavierkonzerte von Beethoven und Tschaikowsky

Lockerer Romantiker

Der Chinese begeisterte fast 4000 Zuhörer vor dem Neuen Schloss
Ein Romantiker, der mit geschlossenen Augen an den Tasten träumt. Ein Virtuose, der den Klavierwahnsinn aus den Händen schüttelt: Lang Lang in Stuttgart. weiter
  • 301 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 11.-15.06.07: 100er Gruppe 32-35 EUR (33,50 EUR). Notierung 18.06.07: plus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 29.973 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 432 Leser
AKTIENMÄRKTE

Merck legt Fehlstart hin

An den deutschen Aktienmärkten gab gestern der Deutsche Aktienindex (Dax) nach einer rasanten Fahrt bis auf 8096 Punkte wieder leicht nach. Erstmals war das Börsenbarometer dabei in neuer Besetzung in den Handel gestartet: Jetzt stehen die Aktien des Pharma- und Spezialchemiekonzerns Merck in der ersten Reihe, während Altana in den MDax abrutschte. weiter
  • 338 Leser
BESCHÄFTIGUNG / Für volljährige Schüler und Studenten sind 7680 Euro eine wichtige Einkommensgrenze

Mit Ferienjob nicht das Kindergeld gefährden

Ferienjobs sind bei Studenten und Schülern heiß begehrt. Wer nicht mehr als 50 Arbeitstage pro Jahr beschäftigt ist, muss keine Sozialabgaben bezahlen. Aufpassen müssen volljährige Kinder. Verdienen sie mehr als 7680 Euro im Jahr, verlieren ihre Eltern das Kindergeld. weiter
  • 664 Leser

Muster-Mäher. Vom Traktor ...

...aus ist das Muster auf der Wiese nicht so gut zu sehen wie aus dem Flieger: Der Landwirt erledigt bei Schönwald im Südschwarzwald eine saubere Arbeit mit dem Mähwerk. Jede Gewitterpause muss genutzt werden, damit für den Winter genug Heu in die Scheuer gefahren werden kann. weiter
  • 348 Leser
VERSTECKT / Siebenjährige wurde vermutlich nicht misshandelt

Mädchen ist stark zurückgeblieben

Das von seiner Mutter (46) seit der Geburt sieben Jahre lang versteckt gehaltene Mädchen im Landkreis Günzburg ist in seiner Entwicklung deutlich zurückgeblieben. Es sei aber bisherigen Erkenntnissen nach nicht misshandelt worden, teilte die Staatsanwaltschaft. Die ärztliche Beurteilung dauere aber noch an, sagte der Memminger Oberstaatsanwalt Johannes weiter
  • 318 Leser

Na sowas . . .

Abiturienten im bayerischen Amberg haben ihre Abiturnoten eigenhändig korrigiert. Zwei 20-Jährige waren mit einem Nachschlüssel nachts ins Lehrerzimmer des Gymnasiums eingedrungen und hatten ihre Noten sowie die einer Freundin und eines Mitschülers verbessert. Auch mit den echten Noten hätten alle vier das Abi geschafft. Was nun passiert, ist noch offen. weiter
  • 319 Leser
BASEBALL / 'Heideköpfe' in Kroatien Zweite

Nach hartem Kampf ins Finale

Die Heidenheimer Baseballer überraschten mit einem zweiten Platz beim Cup-Wettbewerb des europäischen Verbandes CEB in Kroatien. Das Team des Heidenheimer Sportbundes blieb in der Vorrunde mit Siegen über Bukarest (10:4), Zagreb (7:2) und Toulouse (7:3) ungeschlagen und setzte sich auch im Halbfinale gegen Gastgeber Karlovac nach hartem Kampf mit 3:1 weiter
  • 241 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Linksfraktion klagt Die Fraktion der Linken im Bundestag will beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe gegen die Beobachtung einiger Mitglieder durch den Verfassungsschutz klagen. Es würden elf Abgeordnete beobachtet, unter anderen Fraktionschef Gregor Gysi, seine Stellvertreterin Petra Pau und Bodo Ramelow, sagte ein Fraktionssprecher. Inspekteure weiter
  • 323 Leser
SCHWEINEZUCHT

Neue Anlage eröffnet

Die neue Landesanstalt für Schweinezucht ist in Boxberg (Main-Tauber-Kreis) eröffnet worden. Sie sei mit ihrer Konzeption einmalig in Europa, sagte Agrarminister Peter Hauk gestern. Das 21-Millionen-Euro-Projekt entstand auf dem Gelände, auf dem vor 20 Jahren eine von der damaligen Daimler-Benz AG geplante Teststrecke wegen des Protests der Anwohner weiter
  • 288 Leser
EISZEITKUNST

Neue Funde auf der Alb

Tübinger Archäologen haben auf der Schwäbischen Alb 35 000 Jahre alte Eiszeitkunstwerke entdeckt. Bei Grabungen am Vogelherd im Lonetal sei auch eine vollständig erhaltene kleine Mammutfigur gefunden worden, teilte die Universität Tübingen mit. Einzelheiten will das Archäologen-Team um Prof. Nicholas Conard am Mittwoch bekannt geben. weiter
  • 338 Leser
BÜRGERENTSCHEID / Bad Wiessee stimmt für den Bau

Neues Luxushotel am Tegernsee

Im oberbayerischen Kurort Bad Wiessee darf ein Fünf-Sterne-Hotel am Seeufer gebaut werden. Bei einem Bürgerentscheid befürworteten die 3600 Wahlberechtigten der am Tegernsee gelegenen Gemeinde das von einem Berliner Investor geplante Projekt am Sonntag mit der deutlichen Mehrheit von fast 58 Prozent. Wie die Gemeinde am späten Abend bekannt gab, lag weiter
  • 260 Leser
GOLD-CUP / Guadeloupe und Mexiko im Halbfinale

Neuling setzt Höhenflug fort

Neuling Guadeloupe und Mexikos Fußball-Nationalelf komplettieren beim Gold-Cup in den USA das Halbfinale. Das vom Weltverband Fifa nicht anerkannte Guadeloupe mit dem französischen Altstar Jocelyn Angloma setzte bei der Meisterschaft für Nord- und Mittelamerika sowie die Karibik seinen Höhenflug gegen Honduras durch ein 2:1 (2:0) fort, Mexiko mit den weiter
  • 283 Leser
SOZIALBETRUG / Hunderte Rumänen illegal beschäftigt

Neun Millionen Euro kassiert

Ein 64-Jähriger soll in seiner Firma in Heilbronn illegal mehrere 100 Rumänen beschäftigt und so die Sozialversicherung um mehr als neun Millionen Euro geprellt haben. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat jetzt Anklage gegen den Mann und einen 47 Jahre alten Helfer erhoben. Wie die Behörde gestern mitteilte, hatte der Mann den Behörden vorgegaukelt, weiter
  • 260 Leser

Optisch perfekt. Nicht ...

...nur ein schöner Rücken, sondern auch ein optisch gelungener Hintergrund kann entzücken. Dies ist auf jeden Fall den Gestaltern der Modewoche im brasilianischen São Paulo geglückt. Obwohl es im Vordergrund geht, ist Model Raica de Oliveira fast ein wenig in den Hintergrund gerückt. Zumindest in dieser Einstellung dominiert die Dekoration hinter dem weiter
  • 217 Leser
VERFASSUNGSVERTRAG / Neues Papier aus Warschau betont Blockade-Möglichkeiten

Polen heizt Streit um Machtverteilung weiter an

Die Veto-Drohungen aus Warschau gegen ein neue Machtverteilung in einer reformierten EU führen möglicherweise zu einem deutsch-polnischen Gipfel-Duell. Ein Scheitern des Treffens der EU-Staats- und Regierungschefs Ende der Woche in Brüssel wird nicht mehr ausgeschlossen. Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft lehnte die von Polen verlangte Neuverhandlung weiter
  • 268 Leser
SICHERHEIT / Kampf gegen Internet-Kriminalität

Polizei sieht sich schlecht gerüstet

Noch immer haben nicht alle Polizeireviere Internetanschluss. So ließe sich der Kampf gegen die Kriminalität im Netz nicht gewinnen, klagt die Gewerkschaft. weiter
  • 380 Leser
RAD

Proni fehlen nur zwei Sekunden

Der Italiener Alessandro Proni hat die dritte Etappe bei der 71. Tour de Suisse gewonnen und die Gesamtführung nur um zwei Sekunden verpasst. Auf dem längsten Tagesabschnitt über 229 Kilometer von Brunnen ins österreichische Nauders mit zwei Bergwertungen und weiteren Anstiegen behauptete sich der 24- jährige Quick-Step-Profi mit einem Solo auf den weiter
  • 232 Leser
ZERSTÖRUNGSWUT

Realschule verwüstet

Aus purer Zerstörungswut haben Unbekannte eine Realschule im mittelfränkischen Roth verwüstet. Nach Angaben der Polizei von gestern waren mindestens zwei Täter in die Schule eingedrungen. Sie warfen das Fenster des Lehrerzimmers mit einem Pflasterstein ein, verschmierten Wände, Vorhänge und Geräte mit Lebensmitteln, die sie aus einem Kühlschrank entwendet weiter
  • 224 Leser
MORDURTEIL

Revision gescheitert

Der Bundesgerichtshof hat die lebenslange Haftstrafe gegen einen 48-Jährigen bestätigt, der in Göppingen einen Mitbewohner im Streit um lautes Schnarchen erstochen hat. Damit sei das Ulmer Urteil vom Januar 2007 rechtskräftig, teilte das Landgericht Ulm mit. Die Richter sahen es als erwiesen an, dass der Mann im Herbst 2006 in einem Wohnheim den 34-Jährigen weiter
  • 241 Leser
FRANKREICH / Machtkampf zwischen Royal und Hollande um den Parteivorsitz

Rosenkrieg in der Partei der Rose

Es war der Abend der Ségolène Royal. Die Sozialistin gab nicht nur ihre Trennung von François Hollande bekannt, sie will ihn auch vom Parteivorsitz verdrängen. Alles Lüge und üble Nachrede, so schimpfte das französische Sozialisten-Gespann Ségolène Royal und François Hollande vor einem Monat. Damals wurde in einem Buch die Behauptung aufgestellt: Royal weiter
  • 304 Leser
NAHOST / Ausländische Regierungen wollen Fatah direkt unterstützen

Rückendeckung für Abbas

Auch Israel zeigt sich versöhnlich - Versorgungskrise in Gaza
Zumindest im Ausland genießt Palästinenserpräsident Mahmud Abbas Unterstützung. Die EU, Israel und die USA bieten Abbas und seiner Notstandsregierung Hilfe an. Funkstille herrscht gegenüber der Hamas. Die will nicht akzeptieren, dass sie an den Rand gedrängt wird. Die vom palästinensischen Präsidenten Mahmud Abbas berufene Notstandsregierung hat internationale weiter
  • 238 Leser
Ralf Schumacher

Rückendeckung vom Chef

Nach seinem frühen Aus beim Großen Preis der USA hat Ralf Schumacher Rückendeckung von seinem Chef erhalten. 'Ralf wird auch im nächsten Rennen in Magny-Cours starten. Kein Zweifel', sagte Toyota-Motorsportpräsident John Howett in Indianapolis. Er dementierte abermals Gerüchte, der Bruder des Rekordweltmeisters Michael Schumacher sei in Montréal und weiter
  • 350 Leser
INTERNET / 700 Verdächtige im Visier

Schlag gegen Kinderporno-Ring

Ermittlungen führen in 34 Länder
Die Polizei in Großbritannien und 34 weiteren Ländern hat einen internationalen Internet-Kinderporno-Ring zerschlagen. Ermittelt wird gegen 700 Verdächtige. weiter
  • 317 Leser
TOGNUM / Friedrichshafener Motorenhersteller vor Rekord

Schon im Juli an die Börse

Mehr als drei Milliarden Euro an Erlös erwartet
Die Aktien des Dieselmotoren-Bauers Tognum aus Friedrichshafen sollen ab 2. Juli gehandelt werden. Dies schrieb Vorstandschef Volker Heuer den Mitarbeitern. weiter
  • 583 Leser
BLUTTAT

Schüsse auf Hilfsbereite

Mitten im morgendlichen Berufsverkehr hat ein Bewaffneter in der Innenstadt von Melbourne einen Mann getötet und zwei weitere Menschen schwer verletzt. Der Bluttat ging offenbar ein Streit zwischen dem Angreifer und einer jungen Frau voraus. Passanten wollten ihr zur Hilfe kommen und wurden daraufhin von dem Täter niedergeschossen. Ein Mann starb auf weiter
  • 306 Leser
TIERE / Elefantenmutter nimmt Baby nach 40 Tagen an

Seltene Heimkehr zur Herde

Eine Elefantenmutter hat in Indien ihr Baby wieder angenommen, das nach einem Unfall 40 Tage lang von Menschen gepflegt worden war. Nach Angaben von Experten nehmen wilde Elefanten keine Tiere mehr in ihre Herde auf, die mit Menschen Kontakt hatten. Das ein Jahr alte Elefantenkalb 'Kalinga' war im Mai in einen Graben gefallen und von Wildhütern des weiter
  • 215 Leser
TENNIS

Serie durchbrochen

Shootingstar Jelena Jankovic hat das mit 200 000 Dollar dotierte Tennis-Turnier im britischen Birmingham durch einen 4:6, 6:3, 7:5-Finalerfolg gegen die topgesetzte Maria Scharapowa gewonnen und dabei ihren ersten Triumph auf Rasen gefeiert. Acht Tage vor Wimbledon feierte die Serbin gleichzeitig im vierten Duell mit der Russin ihren ersten Sieg. weiter
  • 340 Leser
ob-wahlen

Sorge um die Demokratie

Einen Tag nach den Oberbürgermeisterwahlen in Mannheim und Heilbronn hat die niedrige Beteiligung in beiden Städten eine Debatte ausgelöst. 'Das ist ein gefährliches Zeichen für die Demokratie', sagte der Präsident des baden-württembergischen Städtetags, Ivo Gönner, gestern. Auch die SPD-Landesvorsitzende Ute Vogt appellierte an die Verpflichtung der weiter
  • 310 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Teileinigung mit der Gewerkschaft Verdi

Stellen bis 2012 gesichert

Aber noch keine Lösung zur Absenkung der Gehälter
Telekom und die Gewerkschaft Verdi haben bei ihren Tarifverhandlungen eine Teileinigung erzielt. Vorbehaltlich einer Gesamtlösung sollen betriebsbedingte Kündigungen für die von der Auslagerung betroffenen 50 000 Mitarbeiter bis Ende 2012 ausgeschlossen werden. weiter
  • 359 Leser
hansa rostock

Studer muss gehen

Stefan Studer hat verloren. Der umstrittene Manager des Bundesligisten Hansa Rostock muss gehen. Wie der Aufsichtsratsvorsitzende des Aufsteigers, Horst Klinkmann, erklärte, soll heute der Nachfolger vorgestellt werden. Zwischen Studer und Trainer Frank Pagelsdorf war es in den zurückliegenden Monaten immer wieder zu Auseinandersetzungen gekommen. weiter
  • 334 Leser
WEINBAU / Zentralgenossenschaft im Aufwind

Teure Regionalität

Württemberger Wein kann sich trotz hoher Preise auf dem hart umkämpften Markt behaupten. Die weißen Tropfen steigen wieder in der Gunst der Konsumenten. weiter
  • 342 Leser

THEMA DES TAGES: Das Handy hat Geburtstag

Vor 15 Jahren begann hierzulande der Siegeszug des Handys: Inzwischen telefoniert die Mehrheit der Deutschen auch mobil. Wir beschreiben, was das Gerät heute schon kann - und in Zukunft noch können soll. Ein Experte sagt, welche Folgen das für unseren Alltag hat. weiter
  • 304 Leser
URAUFFÜHRUNG / Oper 'Fiesque' in Mannheim

Tyrann stürzt Tyrann

Eine echte Entdeckung bereiten die Mannheimer Schillertage mit der Uraufführung der Oper 'Fiesque', die der Franzose Édouard Lalo vor 140 Jahren komponiert hat. weiter
  • 317 Leser
PROZESS

Tödlicher Streit auf Bauernhof

Ein Musiklehrer muss sich von morgen an vor dem Landgericht Ravensburg verantworten, weil er in Leutkirch einen Mann erstochen haben soll. Die Anklage lautet auf Totschlag. Der 54-jährige Angeklagte aus dem nahen Altusried in Bayern soll mit seinem alkoholisierten Opfer bei einem philosophischen Abend auf dem ehemaligen Bauernhof im Oktober 2006 in weiter
  • 316 Leser
BÜHNE / Auf James Joyces Spuren: Stuttgarter Theater-Projektwoche 'Irrfelsen' mit allerlei Stadt-Erkundungen

Ulyssesle unterwegs - Odysseen durch die City

Am Eckensee steht jetzt ein Leuchtturm. Hier trifft sich, wer auf Joyces Spuren Dublin erkunden will. Pardon: Stuttgart. Das Theaterprojekt 'Irrfelsen' läuft bis 24. Juni. weiter
  • 290 Leser
SOZIALVERBAND

VdK verbucht Rekordzulauf

Die zunehmende Unsicherheit über die Folgen von Sozialreformen hat beim Sozialverband VdK in Baden-Württemberg zu einem deutlichen Mitgliederzuwachs geführt. Wie der Verband gestern in Stuttgart mitteilte, meldeten sich im vergangenen Jahr rund 17 000 Menschen neu an; die Mitgliederzahl kletterte auf 190 000. Die Entwicklung liege im Trend der vergangenen weiter
  • 237 Leser

Verbrauchertipps: Die Abgeltungssteuer

Wie bereits geschildert: Die Abgeltungssteuer gilt erst vom 1. Januar 2009 an und dann für alle Wertpapiere, die von diesem Zeitpunkt an gekauft wurden. Der Gesetzgeber wollte mit dieser Regelung jedweden Streitigkeiten und dem bürokratischen Aufwand aus dem Weg gehen, aus 'Alt-Anlagen' die steuerpflichtigen Gewinne herausrechnen zu müssen. Was kann weiter
  • 450 Leser
HOMAG / Geschäft mit Holz-Häusern wird ausgebaut

Wachstum dynamisch

Homag wächst weiter stürmisch. Der weltweit führende Hersteller von Holzbearbeitungsmaschinen will künftig das Geschäft mit Holzhäusern ausbauen. weiter
  • 465 Leser
VERSTEIGERUNG / In München kommen Fahrräder unter den Hammer

Was vom Papst-Besuch übrig blieb

Während des Papstbesuches im September 2006 in München waren hunderte Fahrräder aus Sicherheitsgründen entfernt worden. Viele sind bisher nicht abgeholt worden, sie werden heute von Oberbürgermeister Christian Ude für einen guten Zweck versteigert. weiter
  • 292 Leser

Wegweiser im Feld. ...

...Bei Sulz am Neckar ist kein Ufo gelandet, ein Funkfeuer schickt hier Signale, um großen und kleinen Flugzeugen besonders bei schlechter Sicht den Weg zu weisen. weiter
  • 557 Leser
SCHLOTT

Weniger Geld für Mitarbeiter

Wegen des Preisdrucks am Markt plant der Vorstand des Druckspezialisten Schlott, Urlaubs- und Weihnachtsgelder zu streichen. Betroffen sind 1500 Mitarbeiter. weiter
  • 459 Leser
FUSSBALL

Wieder Tränen auf Schalke

Josef Schnusenberg ist neuer Vorsitzender des Fußball-Bundesligisten Schalke 04. Der 66-jährige Steuerberater, seit 1994 Vizepräsident und Finanzchef des Revierclubs, trat gestern Abend erwartungsgemäß bei der Jahreshauptversammlung die Nachfolge von Gerhard Rehberg (71) an. Rehberg gab auf eigenen Wunsch sein Amt nach zwölf Jahren auf und wurde von weiter
  • 309 Leser
TRANSFER

Wirrwarr um Lincoln

Wende im Poker um Lincoln. Galatasaray Istanbul hat eine Meldung auf der Internetseite, wonach der Transfer des Schalker Spielmachers perfekt sei, zurückgezogen. Der Klub des neuen Trainers 'Kalli' Feldkamp sprach von einer Verwechslung. Die Bestätigung soll sich nicht auf Lincoln, sondern auf Abwehrspieler Ismail Bouzid vom 1. FC Kaiserslautern beziehen. weiter
  • 290 Leser
GESCHICHTE

WM-Spickzettel ins Museum

Der berühmte Spickzettel des deutschen Fußball-Nationaltorwarts Jens Lehmann wird zu einem Dokument der Zeitgeschichte. Der Schlussmann wird den Zettel, den er bei der Weltmeisterschaft 2006 im Elfmeterschießen gegen Argentinien verwendete, heute an das Haus der Geschichte in Bonn übergeben. Das Dokument soll zunächst im Foyer des Museums präsentiert weiter
  • 243 Leser
GERICHT / Polizist wegen Körperverletzung angeklagt

Üblicher Faustschlag

Weil er eine renitente Frau mit der Faust ins Gesicht geschlagen hat, steht ein Polizist in Nürnberg vor Gericht. Dies sei 'üblich und verhältnismäßig', sagte der Beamte. weiter
  • 261 Leser