Artikel-Übersicht vom Samstag, 30. Juni 2007

anzeigen

Regional (99)

INFO-SPALTE
Benefizkonzert Der aus Aalen stammende Opernsänger Gerhard Nennemann steht im Mittelpunkt eines Benefizkonzertes am Freitag, 6. Juli, um 19.30 Uhr in der städtischen Musikschule Aalen. Der Reinerlös des Konzertes kommt der Partnergemeinde von St. Maria, Mount Ayliff in Südafrika zugute. Auf dem Programm stehen Lieder aus Franz Schuberts „Winterreise“, weiter
WORT ZUM SONNTAG
Ulrich Marstaller, Pfarrer in Westhausen und LauchheimJeder muss sein Päckle selber trage, da hilft einem keiner!“ So oder ähnlich höre ich es immer wieder, wenn Menschen enttäuscht über das reden, was stark belastet und große Sorgen bereitet. Im Wochenspruch für die neue Woche wird aber genau vom Gegenteil geredet: „Einer trage des anderen weiter
Polizeibericht
Drogendealer in HaftAalen   Die Rauschgiftermittlungsgruppe der Polizeidirektion Aalen konnte fünf mutmaßlichen Rauschgifthändlern aus dem Raum Aalen das Handwerk legen. Den fünf Tatverdächtigen im Alter von 20 bis 25 Jahren wird zur Last gelegt, dass sie seit längerem einen regen Handel mit Marihuana betrieben hatten. In den Wohnungen dieser weiter
  • 130 Leser
Kurz und Bündig
Security & more Wettkämpfe, Showvorführungen und Einblicke in die Arbeit der Bodyguards, die schon den Papst und Muhammad Ali beschützt haben, gibt es am 30. Juni, von 10 bis 17 Uhr beim Tag der offenen Tür bei „Michael Stahl – Security & More“ in Bopfingen. Auch persönliche Beratungen zu den Themen Gewalt und Mobbing werden weiter
Kurz und Bündig
Flugplatzfest Die Fliegergruppe Bopfingen feiert am Samstag und Sonntag, 30. Juni und 1. Juli, sein Flugplatzfest. Geboten werden am Samstag unter anderem ein „Fly-In“ mit Flugzeugen zum Anfassen, Mitflüge im Segelflieger ab 13 Uhr und eine Modellflugzeugausstellung. Am Sonntag beginnt das Programm um 9 Uhr mit Frühschoppen. weiter
  • 229 Leser
Kurz und Bündig
Gemeindefest Trochtelfingen Auf dem Rathausplatz ist am Samstag und Sonntag, 30. Juni und 1. Juli, ein Gemeindefest. Am Samstag gibt es ab 20 Uhr musikalische Unterhaltung. Von 10 bis 11 Uhr wird am Sonntag Gottesdienst gefeiert, anschließend ist Mittagstisch. Der Liederkranz, der Kindergarten, der TSV und die Grundschule Schloßberg gestalten ab 14 weiter
  • 108 Leser
Kurz und Bündig
Riffinger Kinderfest Auf dem Schul- und Hallengelände Riffingen wird am Sonntag, 1. Juli, ab 13.30 Uhr ein Kinderfest gefeiert. In der Grundschule ist ab 15.30 Uhr Tag der offenen Tür. Bei schlechtem Wetter wird das Fest in die Steigfeldhalle verlegt. weiter
  • 190 Leser
Kurz und Bündig
Oberdorfer Kinderfest Das Oberdorfer Kinderfest richten die Grundschule und Kindergärten Oberdorf am Samstag, 30. Juni, auf der Schulsportanlage aus. Der Festzug startet um 13.45 Uhr in der Panoramastraße. weiter
  • 160 Leser
Kurz und Bündig
Kaffeenachmittag in Baldern Diesen veranstaltet der katholische Kindergarten Baldern am Sonntag, 1. Juli, ab 13.30 Uhr. Das „Dschungelfest der Kinder“ beginnt um 14 Uhr. weiter
  • 123 Leser
Kurz und Bündig
Tag der offenen Tür Eingebettet in das Sommerfest des Obst- und Gartenbauvereins um das Kirchheimer Schulhaus ist am Sonntag, 1. Juli, ab 13.30 Uhr ein „Tag der offenen Tür“ in der Alemannenschule. weiter
Kurz und Bündig
Festgottesdienst Am Sonntag, 1. Juli, wird in einem Festgottesdienst um 10 Uhr in der Kreuzkirche Westhausen der neue Konfirmandenjahrgang der Gemeinde vorgestellt. Gleichzeitig wird dieser Gottesdienst als Konfirmationsgottesdienst für die Schüler der Jagsttalschule gefeiert. weiter
  • 216 Leser
Kurz und Bündig
Katholischer Frauenbund Dieser begeht sein Bundesfest am Montag, 2. Juli, mit einem Gottesdienst um 19 Uhr in der Pfarrkirche Sankt Maria in Westhausen. Anschließend wird zum gemütlichen Beisammensein mit Salaten und Getränken geladen. weiter
  • 178 Leser
Kurz und Bündig
Internationale Wandertage Diese richten die Wanderfreunde Ebnat am Samstag und Sonntag, 30. Juni und 1. Juli, aus. Start und Ziel ist die Jurahalle in Ebnat. Es können sechs, elf oder 20 Kilometer gewandert werden. Termine: Am Samstag von 6 bis 15 Uhr, am Sonntag von 6 bis 13 Uhr. Für Bewirtung ist gesorgt. Infos bei Karl Luczka, Telefon (07367) 2802. weiter
  • 690 Leser
Kurz und Bündig
Dixie-Frühschoppen mit den „Dixie Busters“ ist am Sonntag, 1. Juli, von 11 bis 14 Uhr auf der ARCHE-Terrasse in Dischingen. weiter
Kurz und Bündig
Kinderkirche in Elchingen Am Sonntag, 1. Juli, wird um 10 Uhr eine Kinderkirche im Pfarrgemeindeheim in Elchingen veranstaltet. Jedes Kind darf ein Kuscheltier mitbringen. weiter
Kurz und Bündig
Kirche mit Kindern In der evangelischen Kirche in Neresheim ist am Sonntag, 1. Juli, um 10 Uhr das Thema „Die sind gut dran, die nicht auf Gewalt setzen“. Weitere Infos zur Kirche mit Kindern unter Telefon (07326) 366. weiter
  • 149 Leser
Kurz und Bündig
12. Neresheimer Musikschultag Verschiedene Klassen der Neresheimer Musikschule spielen am Sonntag, 1. Juli, ab 14 Uhr in der Härtsfeldschule. Das Finale ist um 16.45 Uhr mit dem Auftritt der Big-Band. weiter
  • 155 Leser
Kurz und Bündig
Konzert Einen Gesangsabend veranstaltet die evangelische Kirchengemeinde Obergröningen am heutigen Samstag, 30. Juni, um 20 Uhr in der Nikolauskirche. Der Eintritt ist frei. weiter
Kurz und Bündig
Sommerfest Am heutigen Samstag und Sonntag, 30. Juni und 1. Juli, ist auf der Wiese bei der Raiffeisenbank das Sommerfest des Musikvereins Untergröningen. Am Samstagabend unterhält der Gastgeber, am Sonntagmittag spielt der Musikverein Mögglingen und am Abend das Nostalgieorchester. weiter
  • 521 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest Die Sozialstation Abtsgmünd organisiert für den Gesprächkreis pflegender Angehöriger am Montag, 2. Juli, ein Sommerfest. Treffpunkt ist Hallgarten 11 in Abtsgmünd um 18.30 Uhr. Anmeldungen sind nicht erforderlich, neue Teilnehmer sind willkommen. Infos unter (07366) 96330. weiter
  • 150 Leser
Kurz und Bündig
Sprechtag Die AOK bietet am Dienstag, 3. Juli, einen Sprechtag in den Rathäusern Abtsgmünd und Untergröningen an. Sprechzeiten: im Rathaus Abtsgmünd von 15 bis 16.30 Uhr, im Rathaus Untergröningen von 17 bis 18 Uhr. Voranmeldungen erforderlich unter Telefon (07361) 584232. weiter
  • 153 Leser
Kurz und Bündig
Krimi-Lesung Krimi-Autor und Pfarrer Gerhard Brüning liest am Donnerstag, 5. Juli, um 20 Uhr in der Bibliothek Abtsgmünd aus seinen Kiez-Krimis. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht nötig. Weitere Infos unter Telefon (07366) 921417. weiter
  • 178 Leser
aus dem gemeinderat
ADELMANNSFELDEN   Reinhold Mayer beauftragte die Verwaltung während der Gemeinderatssitzung am Donnerstagabend damit, die Bestände der noch vorhandenen Kunstwerke von Fritz Alfred Scheu, ehemals Leiter der Grundschule, zu überprüfen und zu sichern. Mayer hegt den Verdacht, dass einige seiner Arbeiten vor und während der Renovierung der Grundschule weiter
Namen und Nachrichten
Daniel Ditsche Das Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasium Neresheim hat einen neuen Studiendirektor: Daniel Ditsche. Seit 2003 ist er zudem Fachabteilungsleiter. Daniel Ditsche wurde 1972 in Mutlangen geboren. 1991 legte er das Abitur am Scheffold-Gymnasium in Schwäbisch Gmünd ab. Von 1992 bis 1999 studierte er an der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen weiter
Kurz und Bündig
Iris Kohnle stellt aus Die Tiermalerin und -fotografin Iris Kohnle aus Röhlingen stellt während des Nördlinger Scharlachrennens (26. bis 29. Juli) „Pferdeimpressionen“ in der Raiffeisen-Volksbank Ries e.G. bei den Kornschrannen aus. weiter
  • 543 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Röhlingen Im Dorfhaus Röhlingen beraten die Ortschaftsräte am Montag, 2. Juli, ab 18 Uhr unter anderem einen Antrag der SPD-Fraktion auf Abschaffung der „doppelt unechten Teilortswahl“. weiter
  • 782 Leser
Kurz und Bündig
Carl Zeiss – Ost und West Bücher Jahn Aalen lädt zum Vortrag mit anschließender Gesprächsrunde unter dem Titel „Carl Zeiss – Ost und West – Geschichte einer Wiedervereinigung“ am Donnerstag, 5. Juli, um 19 Uhr im Carl-Zeiss-Saal im Hochhaus der Firma Zeiss in Oberkochen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 113 Leser
Kurz und Bündig
Kompaktkurs Spanisch Die VHS Aalen bietet für alle, die wenig Zeit für einen Sprachkurs haben, den Kompaktkurs „Spanisch für die Reise“ an fünf Abenden an. Erster Termin ist am Montag, 2. Juli. Nähere Informationen und Anmeldungen unter Telefon (07361) 95830. weiter
  • 190 Leser
Kurz und Bündig
MSC-Veteranentreffen Der MSC Reichenbach ruft am Sonntag, 1. Juli, zum Klassikertreffen für italienische Fahrzeuge auf. Zugelassen sind Autos und Motorräder bis Baujahr 1987. Beginn ist um 10 Uhr mit Frühschoppen im MSC-Garten. Mittags gibt es italienische Küche. Um 14 Uhr startet eine Rundfahrt. Die Siegerehrung für prämierte Fahrzeuge ist um 17 Uhr. weiter
Kurz und Bündig
Thomasmesse Um das Thema „Geh aus, mein Herz, und suche Freud“ dreht sich die Thomasmesse am Sonntag, 1. Juli, um 19 Uhr im ökumenischen Gemeindezentrum Peter und Paul in Aalen. Es spielt der Posaunenchor Unterrombach. Im Anschluss wird auf dem Kirchplatz ein Sommerfest gefeiert. weiter
  • 150 Leser
Kurz und Bündig
Gartenfest MV Fachsenfeld Der Musikverein Fachsenfeld veranstaltet am Sonntag, 1. Juli, sein Gartenfest. Zum Frühschoppen spielt die „kleine Besetzung“ auf, danach gibt es eine Schlepper-Rally, Weißwürste und Mittagessen. Am Nachmittag musizieren alle Altersgruppen der Jugend, für Kinder ist eine Spielstraße aufgebaut. Abends spielt das weiter
  • 126 Leser
Kurz und Bündig
Ökumenischer Gottesdienst Anlässlich der „Wasseralfinger Tage“ wird am Sonntag, 1. Juli, um 10 Uhr auf dem Stephansplatz in Wasseralfingen der „Ökumenische Gottesdienst zum Stadtfest“ gefeiert. Das Thema lautet „Einsam? – Gemeinsam!“. Bei schlechtem Wetter wird der Gottesdienst in die Stephanuskirche verlegt. weiter
  • 184 Leser
Kurz und Bündig
„Trotz allem – ich lebe“ Von Montag bis Samstag, 2. bis 28. Juli, zeigt die Stadtbibliothek Aalen Bilder von vier Flüchtlingsfrauen aus vier Kontinenten, die im Rahmen einer Kunsttherapie des „Evangelischen Zentrums für Beratung und Therapie“ in Frankfurt entstanden sind. weiter
  • 135 Leser
Kurz und Bündig
Festgottesdienst In der katholischen Pfarrkirche St. Peter und Paul Oberkochen wird am Sonntag, 1. Juli, um 10 Uhr ein Festgottesdienst zum Kirchenpatrozinium gefeiert. weiter
  • 101 Leser
FRAGE DER WOCHE
Ab in den Süden?Die Tage werden wieder kürzer, doch die sommerliche Stimmung steigt. Die Sommerferien stehen vor der Tür. Schon jetzt werden fleißig Koffer gepackt. Wir haben in der Aalener Fußgängerzone nachgefragt: Haben Sie bereits Ihren Urlaub geplant? Was genau haben Sie vor? Yannick Jakob weiter
Kurz und Bündig
Radio 7 Aktion Radio 7 veranstaltet einen Wettbewerb, um die „Radio-7-Hauptstadt“ zu ermitteln. Oberkochener Bürger können ihre Stadt am Sonntag, 1. Juli, von 14 bis 18 Uhr auf dem Eugen-Bolz-Platz unterstützen. Nähere Infos gibt es auch unter : www.radio7.de. weiter
  • 104 Leser
Kurz und Bündig
Seniorentanzkreis Oberkochen Den nächsten Tanznachmittag gibt es am Montag, 2. Juli, um 13.45 Uhr im Rupert-Mayer-Haus. weiter
Kurz und Bündig
DRK-Blutspende In der Essinger Remshalle kann am Freitag, 6. Juli, von 14.30 bis 19.30 Uhr Blut gespendet werden. Weitere Infos: DRK-Hotline unter (0800) 1194911 oder auf www.blutspende.de. weiter
  • 111 Leser
Kurz und Bündig
Flugplatzfest in Heubach Am Samstag und Sonntag, 7. und 8. Juli, veranstalten die Fliegergruppe und der Aeroclub Heubach ein Flugplatzfest. Neben Modell- und Kunstflugvorstellungen werden auch Rundflüge geboten, unter anderem mit der Antonov AN-2. Auch ein Flugsimulator steht zur Verfügung. Weitere Infos auf www.fliegergruppe-heubach.de. weiter
  • 164 Leser
Kurz und Bündig
Grundschulfest Die Grundschule Rindelbach veranstaltet heute, Samstag, 30. Juni, auf dem Sportplatz in Rindelbach ab 13 Uhr ein Sport- und Spielefest für Eltern, Kinder und Freunde der Grundschule. Ab 14 Uhr bewirtet der Elternbeirat mit Kaffee, Kuchen und Getränken. weiter
  • 155 Leser
Kurz und Bündig
Jahreswallfahrt Heute um 10.30 Uhr beginnt auf dem Schönenberg die Jahreswallfahrt der Franziskanischen Gemeinschaft, Region Rottenburg-Stuttgart, mit einer Eucharistiefeier. Ein gemeinsames, einfaches Mittagessen schließt sich an. weiter
  • 169 Leser
Kurz und Bündig
Tschechenwallfahrt Heute beginnt die 35. Nationalwallfahrt zum Heiligen Methodius um 10.30 Uhr mit einem Wallfahrtsgottesdienst in der Basilika; gegen 12 Uhr folgt die Prozession zum Methodiusplatz. Um 13.30 Uhr gesellen sich die Gäste zu den Wallfahrern auf dem Schönenberg, wo dann um 15.30 Uhr Lauretanische Litaneien in der Wallfahrtskirche den Abschluss weiter
Kurz und Bündig
Kammerchor in der Basilika Am Sonntag, 1. Juli, um 17 Uhr wird in der Basilika die „Marienvesper“ von Alessandro Scarlatti aufgeführt. Der Württembergische Kammerchor, Vokalsolisten und eine Continuogruppe singen. Ulrich Walther spielt an der Orgel die drei großen Kyrie-Bearbeitungen von J.S.Bach. weiter
  • 169 Leser
Kurz und Bündig
Hoffest Die Reitgemeinschaft Hinterlengenberg und Familie Königer laden zum Hoffest am Sonntag, 1. Juli ab 10 Uhr. Es gibt einen reichhaltigen Mittagstisch; Kinder können sich aufs Ponyreiten freuen. weiter
  • 190 Leser
Kurz und Bündig
Peter und Paul Fest In Röhlingen ist am Sonntag, 1. Juli, das Peter und Paul Fest des Musikvereins Röhlingen. Nach dem Gottesdienst in der St. Peter und Paul Kirche mit anschließender Sternwallfahrt gibt es in der Sechtahalle einen Mittagstisch. Zur Unterhaltung spielt der Musikverein auf. weiter
  • 174 Leser
Kurz und Bündig
Bundesfest Unter dem Thema: „Grüßen-loben, jubeln und danken“ steht das Bundesfest des Katholischen Frauenbundes, das am Montag, dem Fest Mariä Heimsuchung in der Marienpflege gefeiert wird. Beginn ist um 18.15 Uhr mit einer Einstimmung im Kreuzgang, um 18.30 Uhr feiert Monsignore Erwin Knam Eucharistie. Nach einem Imbiss in der Cafeteria weiter
Neuer Bürgermeister Die Bürger der italienischen Partnerstadt Abbiategrasso haben ihren bisherigen Bürgermeister Alberto Fossati nicht wiedergewählt, sondern dessen Gegenkandidaten Roberto Albetti vorgezogen. Er setzte sich am 10. Juni im zweiten Wahlgang gegen den Amtsinhaber durch. Albetti war bisher stellvertretender Bürgermeister. Oberbürgermeister weiter
Neues vom Spion
Also, jetzt wird's doch erst mal nix mit dem Vorhaben des neuen Türkischen Sportklubs Wasseralfingen (TSK), die hiesigen Fußballligen ab der nächsten Saison von unten her aufzurollen. Der TSK bekommt nämlich nirgends einen Platz. In Wasseralfingen schon gar nicht, im restlichen Aalen auch nicht – und in der näheren Umgebung ebenfalls nicht. Alle weiter
Auf ein Wort
Da haben wir ihn nun, den „großen Wurf“ zum Thema Hauptschule, den der Bildungsminister so lange geheimgehalten hat. Und er ist – wie befürchtet – peinlich weit vorm Ziel gelandet.Experten, Eltern, Pädagogen und Lokalpolitiker können mit dem Sammelsurium zur Rettung der Hauptschule wenig anfangen. Denn die Reformer haben sich weiter
Bebauungsplan mooswiesen Um schnelle Abwicklung bemüht

"Enger Zeitplan"

Das Gremium stimmte einstimmig einer Vereinbarung mit dem Land Baden-Württemberg zum Ausbau der Einmündung an der L 1090 mit einer Erschließungsstrasse zu, wie auch dem Abschluss eines städtebaulichen Vertrags mit der Viktor Ladenburger GmbH & Co KG. weiter
  • 123 Leser
kunst Der Bildhauer des Makabren, Andreas Welzenbach, ist nach Hüttlingen zurückgekehrt - der "Big Bang" in der SüdWestGalerie

"Provinz kein geographisches Problem"

Ganz weg war er eigentlich nie, trotz Ausstellungen in Deutschlands Metropolen. Und zehn Jahre Tübingen. Aber immer in Kontakt, auch künstlerisch, mit der Ostalb. Andreas Welzenbach, der Bildhauer des Makabren ist wieder zurück an den „Wurzeln“. Mit dem „Big Bang“, der ersten großen Ausstellung seit seiner physischen Rückkehr weiter
INNEO Solutions GmbH Firma gehört zu Deutschlands Top-Innovatoren

"Top 100" geht an Inneo

Die Inneo Solutions GmbH gehört zu den 100 innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand. Das hat der Unternehmensvergleich „Top 100“ ergeben. Lothar Späth zeichnete das Ellwanger Unternehmen bei einem Festakt in der Stuttgarter Phönixhalle mit dem begehrten Gütesiegel aus. weiter
  • 233 Leser
fahrzeugzulassung Gesetzgeber verfügt Änderung

Abbuchung wird Pflicht

Eine wichtige Änderung hat der Gesetzgeber beschlossen – zum 1. Juli wird sie wirksam: Wer künftig ein Fahrzeug zulassen möchte, kann dies nur noch tun, wenn er zuvor eine Einzugsermächtigung für die Kfz-Steuer erteilt hat. Darauf weist jetzt die Kfz-Zulassungsstelle des Landratsamts hin. weiter
  • 114 Leser
Guten Morgen

Alles vergessen

Männer sind anders als Frauen. Der größte Unterschied liegt aber im Charakter. Männer haben angeblich ein anderes Gehirn als Frauen: Sie denken praktisch, die Frauen emotional. Darum vergessen die Praktiker auch oft den Hochzeitstag, der eindeutig zur emotionalen Seite gehört. Trotzdem gibt's viele Männer, die alles ihren Frauen überlassen – mit weiter
  • 160 Leser
katholisches dekanat Dekanatskonferenz befasst sich mit der Zukunft der Kirchen

Auf der Ostalb kein Abbruch

In der Diözese Rottenburg-Stuttgart steht das Thema Umwidmung oder Abbruch von Kirchen nur in ganz wenigen Fällen an. „Das Dekanat Ostalb ist zum Glück davon noch nicht betroffen“, versicherte Weihbischof Johannes Kreidler. Nicht weit weg jedoch, in den Dekanaten Schwäbisch Hall, Stuttgart und Tübingen, führe kein Weg vorbei an der Schließung weiter
  • 132 Leser
Gartenschule ebnat Das Musical "Die Geburtstagsüberraschung" eröffnete die Projektpräsentation

Begeisterter und tosender Beifall

Stürmischen Applaus ernteten die kleinen Darsteller des Musicals „Die Geburtstagsüberraschung“, das zur Eröffnung der Projektpräsentation der Gartenschule in der Jurahalle aufgeführt wurde. weiter
  • 164 Leser

Benefizkonzert mit Gospelmusik

Abtsgmünd   In der Pfarrkirche Sankt Michael Abtsgmünd veranstaltet der Michaels-Chor ein Benefizkonzert am Sonntag, 1. Juli, ab 17 Uhr. Der Chor „Good Vibrations“ aus Eschach singt Traditionelle sowie moderne Gospelmusik. Der Eintritt ist frei, um Spenden für eine Stiftung in Ecuador wird gebeten. Im 150. Jubiläumsjahr der Kirchenmusik weiter
FRau des monats Regisseurin Susanne Babila zeigt Film über Zwangsheiraten

Blick in die fremde Welt

Zwangsheiraten, arrangierte Ehen – solche Hochzeiten werden nicht nur, aber auch in türkischen Familien geschlossen. Der Frage, warum dies geschieht, ist die SWR-Redakteurin Susanne Babila in ihrem Film „Türkische Hochzeitsreisende“ nachgegangen. Mit diesem Film im Gepäck war die Journalistin zu Gast in der Reihe „Frau des Monats“. weiter
  • 115 Leser
UNESCO-WELTKULTURERBE LIMES Ganz besonders vom großen Interesse profitiert das Aalener Limesmuseum, aber auch die Innenstadt

Der Limes zieht Touristen nach Aalen

Zwei Jahre ist es jetzt fast her, dass der Limes zum „Unesco-Weltkulturerbe“ erklärt worden ist. Der damalige OB Ulrich Pfeifle hatte immer gesagt, eine solche Einstufung werde Aalen einen großen Schub nach vorne geben. Was daraus geworden ist, dem spürte diese Zeitung nach. weiter
  • 124 Leser
St. johann kirche aalen Eine Führung im ältesten Gotteshaus der Stadt mit Elisabeth Keiner

Die Geheimnisse der Taufkirche

„Wer um Aalen herum wollte, musste durch Aalen hindurch“, betont die Führerin. Wie bewandert muss man in einer globalisierten Welt in Heimatgeschichte sein, lautet die nächste Frage? Die Kolpingfamilie Aalen hatte zum St. Johann-Kirchlein eingeladen und viele Gäste und Mitglieder waren gekommen. weiter
KARL-kessler-realschule Mittlere Reife für 83 Schülerinnen und Schüler

Erfolgreich die Prüfung abgelegt

83 Absolventen und Absolventinnen der Karl-Keßler-Realschule können sich seit gestern über ihre erfolgreich bestandene Prüfung zur Mittleren Reife freuen, darunter Melanie Thum mit dem Zeugnisdurchschnitt von 1,2 und Sandra Wormbt mit dem Durchschnitt von 1,3. Weitere sieben Mädchen dürfen sich über einen Preis und acht Jungen und acht Mädchen über weiter
  • 287 Leser
kinder belästigt Von Urbach bis Aalen - 38-Jähriger gesteht

Fuß als Fetisch

Der Kriminalpolizei Schorndorf gelang es in Zusammenarbeit mit ihren Kollegen aus Aalen und Gmünd einen Sexualstraftäter dingfest zu machen, der in den vergangenen beiden Monaten zwischen Urbach und Aalen aktiv war: offenbar ein Fußfetischist. weiter

Für Menschen mit Behinderung

Abtsgmünd   Das Programm „Zukunft Aufbruch Chance“ fördert die dezentrale Unterbringung von behinderten Menschen. Jetzt ist die Förderentscheidung getroffen. „Die Stiftung Haus Lindenhof hat sich für den Standort Abtsgmünd entschieden“, berichtet Bürgermeister Georg Ruf in der Gemeinderatssitzung. Jetzt soll ein Konzept weiter
Gemeinde Rainau Nachfolger für Arztpraxis in Schwabsberg empfangen

Georg Bieber kommt

„Ein festlicher Tag“ meinte Achim Krafft: Gerhard Stückle gibt die Rainauer Arztpraxis an Georg Bieber weiter, die Rainauer haben weiter einen Hausarzt. weiter
  • 123 Leser
GEMEINDERAT ADELMANNSFELDEN Abrechnungsmarathon mit heiterer oder grimmer Miene

Haken dran an die jüngsten Kapitel

Abgerechnet wurde am Donnerstagabend im Adelmannsfelder Gemeinderat: Von der Erschließung des neuen Wohngebietes „Dollishäusle-Süd“ bis zur Sanierung der Badgasse reichte die Reihe der Schlussbulletins. Als knifflig erwies sich die Entscheidung über einen Betriebsführungsvertrag für die Wasserversorgung. weiter

Helfi-Kurs in Untergröningen

Untergröningen   Die „Großen“ vom Gemeindekindergarten Untergröningen machten mit Franz Xaver Barth vom Deutschen Roten Kreuz in Schwäbisch Gmünd einen Helfi-Kurs. Die Kinder arbeiteten auf spielerische Weise an zwei Tagen in je drei Stunden aufmerksam mit. Gemeinsam wurde geübt wie man Verbände anlegt, Pflaster richtig anbringt, weiter
Aus den Parlamenten

Hohe Energiekosten

Georg Brunnhuber: Der CDU-Bundestagsabgeordnete appelliert: Verbraucher sollen auf zu hohe Energiekosten reagieren. Zum 1. Juli würden viele Stromversorger ihre Preise erhöhen. „Viele Verbraucher sind verunsichert“, stellt Brunnhuber fest. „Als aktive Verbraucher beeinflussen Sie durch Ihr Verhalten den Wettbewerb wesentlich schneller. weiter
Die besondere wanderung Vom Großen Walsertal ins Martelltal

In sieben Tagen über die Alpen

Das Ziel des Familienurlaubs ist festgelegt - das Martelltal im Vinschgau in Südtirol. Die Unterkunft im Hotel (die Wirtin stammt aus Aalen) ist organisiert - und plötzlich steht die Frage im Raum: Warum wandern wir nicht über die Alpen dort hin?Gesagt, geplant. Für die Routenplanung gibt es Vorgaben: Keine Gletscher- oder Kletterpassagen (die Ausrüstung weiter

Infoabend für Pflegeeltern

ostalbkreis   Wie werden wir Pflegeeltern? So ist ein Informationsabend im Aalener Landratsamt überschrieben, der sich an interessierte Paare wendet, die gerne ein Kind in Vollzeitpflege bei sich aufnehmen möchten. Gastgeber ist der Pflegekinderdienst des Ostalbkreises, der Informationsabend ist am Mittwoch, 4. Juli, um 19.30 Uhr.Informiert weiter
  • 124 Leser
Lauchheimer stadtfeiertag Buntes Treiben am Mittwoch, 4. Juli

Kinderfest ab Mittag

Traditionell beginnen die Lauchheimer am 4. Juli ihren Stadtfeiertag mit dem ersten Hahnenschrei und beschließen ihn mit der untergehenden Sonne. Dazwischen herrscht buntes Treiben in nahezu allen Gassen des Stadtzentrums. weiter
  • 182 Leser
Noch sechs Tage bis zur Ipfmess Erstmals gibt's das Festbier auch in der Flasche

Kultig für die Grillparty nach der Mess

Erstmals gibt es zur 196. Ipfmesse das speziell vom Wallersteiner Brauhaus gebraute Ipfmess- Festbier in kultiger Bügelflasche im Handel. Diese exklusive Abfüllung wird erst ab Ipfmess-Samstag, 7. Juli, im örtlichen Getränkehandel erhältlich sein. weiter
  • 163 Leser

Kurs für den Sozialführerschein

aalen   Der sechste Kurs für den Sozialführerschein beginnt im September. Er ist gedacht für Menschen, die Interesse an sozialen Zusammenhängen haben, Anteil nehmen wollen am Leben Anderer, ihre Fähigkeiten und Kenntnisse erweitern wollen und gerne Neues kennen lernen möchten. An acht Abenden, einem Tages-Workshop und Schnuppertagen, von September weiter
STELLENABBAU Kemmer Präzision

Mitarbeiter stark verunsichert

Bei der Lorcher Kemmer Präzision GmbH geht der Stellenabbau weiter. In den letzten vier Wochen haben etwa zehn Mitarbeiter Aufhebungsverträge unterzeichnet, acht weitere haben von sich aus gekündigt. weiter
  • 208 Leser
Abendgymnasium ostwürttemberg 45 Absolventen haben die Abiprüfung erfolgreich abgelegt

Monique Mertin schafft Schnitt von 1,2

„Sie haben das Ziel erreicht, das sie sich vor drei oder vier Jahren vorgenommen haben“, gratulierte Dr. Reinhard Nowak als Geschäftsführer des Abendgymnasiums Ostwürttemberg den insgesamt 45 „Schülern“ zum bestandenen Abitur. Acht Preise wurden vergeben für Leistungen, bei denen der Notenschnitt zwischen 1,2 und 1,8 lag. weiter
  • 312 Leser
schwäbischer albverein oberkochen Großaktion am 8. Juli

Motto: Oberkochen bewegt sich

Geht es nach dem Wunsch der Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins, dann soll am Sonntag, den 8. Juli „halb Oberkochen auf den Beinen sein“, wie der erste Vorsitzende der SAV-Ortsgruppe Konrad Vogt gegenüber dieser Zeitung betonte. weiter

Noch freie Zeltlagerplätze

aalen   Es gibt noch freie Plätze beim Zeltlager vom Jugendrotkreuz im DRK-Kreisverband Aalen. Gezeltet wird vom 29. Juli bis 11. August auf dem Jugendzeltplatz in Dürrwangen-Haslach, in der Nähe von Dinkelsbühl. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 17 Jahren. Das 14-tägige Ferienlager bietet: Nachtwanderung, Lagerfeuer weiter
JUNGSOZIALISTEN Diskussion über die Wehrpflicht:

Notwendiges Übel oder wichtige Aufgabe?

Die Wehrpflicht war Thema einer Podiumsdiskussion zu der die Jusos – in Kooperation mit dem SPD-Ortsverein – eingeladen hatten. Ein interessanter Austausch von Positionen, die so konträr letztlich nicht waren. weiter
  • 139 Leser
Freundeskreis für Wohnsitzlose Zehn-Jahresfeier als Sommer-Hoffest

Obdachlosen eine Würde geben

Zehn Jahre Freundeskreis für Wohnsitzlose: Die Feier zu diesem Anlass wurde gestern in Anwesenheit zahlreicher Gäste mit dem 11. Sommer-Hoffest der Zentralen Beratungsstelle (ZBS) der Caritas an der Braunenstraße verbunden. weiter
  • 103 Leser
Gemeinderat Abtsgmünd Eine Markt- und Standortuntersuchung für den Einzelhandel gibt der Gemeinde eine stabile Prognose

Osteren und Ortsmitte besser verbinden

„Die Strukturen des Einzelhandels haben sich zum positiven verändert“, findet Bürgermeister Georg Ruf. „Abtsgmünd hat den Strukturwandel sehr erfolgreich vollzogen“, sagt Gerhard Ely von der Gesellschaft für Markt- und Absatzforschung Ludwigsburg. Aber es gibt auch noch was zu tun: Der Gewerbegebiet Osteren und die Hauptstraße weiter
  • 107 Leser
nachruf

Peter Brenner sen.

ELLWANGEN   Am Donnerstag wurde der Stuckateurmeister Peter Brenner sen. unter großer Anteilnahme der Bevölkerung auf dem St. Wolfgang Friedhof zu Grabe getragen.Brenner war nach langer Krankheit, trotz der aufopfernden Pflege seiner Gattin Hilde, am 24. Juni im Alter von 74 Jahren gestorben.Der Kolpingchor, der schon in der Basilika beim weiter

Pfusch an der Verfugung?

Abtsgmünd   An die Probleme mit der Verfugung des Rathausplatzes erinnerte Gemeinderat Horst Schmid in der Sitzung im Abtsgmünder Rathaus. Es ist ein Gutachten in Auftrag gegeben worden, sagt Ortsbaumeister Markus Harsch, das Mitte Juli fertig sein soll. Der Schaden, auch dass der künstliche Bach kippe, müsse behoben werden, findet Bürgermeister weiter
Gemeinderat Neresheim Kontroverse Diskussion über geplante Holzhackschnitzelanlage für Elchingen

Planungen auf dem Prüfstand

Die Vergabe einer Holzhackschnitzelanlage zur Beheizung von Turnhalle, Grundschule und Feuerwehrgerätehaus in Elchingen wurden bei einer Kostensteigerung von mehr als 36 Prozent kontrovers diskutiert. Das Gremium forderte vom planenden Ingenieur eine plausible Erklärung für diese Kostensteigerung. Eine zügige Planung sei wegen kurzzeitiger Landessubventionen weiter
  • 127 Leser
kolpingbezirksverband Auszeichnung wird am 4. Juli verliehen

Preis für "Hilfe für Togo"

Zum fünften Mal verleiht der Bezirk Ostalb den Preis der Kolpingsfamilien. Vergeben wird die Auszeichnung, die die Ziele des Kolpingwerkes öffentlich machen will, diesmal an den Verein „Hilfe für Togo“ mit Sitz in Waldstetten. weiter
  • 163 Leser
hofackerschule "Grüner Aal" für Grundschule verliehen

Projekt gegen Müll

Als bisher kleinster Schule und reiner Grundschule wurde der Hofackerschule, einer Außenstelle der Greutschule, das von der UNESCO zertifizierte Umweltmanagementsystem „Grüner Aal“ zuerkannt. In einer Feierstunde präsentierten die Schülerinnen und Schüler die Ergebnisse ihrer Vorarbeiten. weiter
  • 123 Leser
Festakt Neues Rathaus und neue Ortsmitte in Neuler eingeweiht

Rathaus und Dorfplatz: Die neue Mitte

Neues Rathaus, neue Ortsmitte, neuer Brunnen, neue Kunstwerke für Ratssaal, Amtszimmer und auch noch zwei neue Lebensretter: In Neuler wurde gestern Abend ein ganzes Bündel von Anlässen zu einem großen Festakt zusammengefasst. weiter
ADAC-verkehrssicherheitswoche Sicherheitstraining für junge Fahrer von Samstag, 30. Juni bis Mittwoch, 11. Juli

Sicher und mit kühlem Kopf am Steuer

Bis zum Anschlag auf die Bremse steigen, in der Kurve die „Fliehkräfte“ entdecken und anschließend das ausbrechende Auto abfangen. Bei der ADAC-Verkehrssicherheitswoche auf dem Aalener Greutplatz werden die Teilnehmer gezielt an ihre Grenzen geführt, um den Umgang mit ihrem Auto in extremen Gefahrensituationen zu üben. weiter
  • 181 Leser
Abteikirche Konzerte

Sitzplatz inklusive

Seit über 30 Jahren öffnet das Benediktinerkloster Neresheim seine Türen für die Musikreihe „Konzerte in der Abteikirche Neresheim“. „Neu sind seit dieser Saison die fest nummerierten Sitzplätze bereits beim Kauf der Eintrittskarten“, stellt Ulrike Reiger von der Tourist-Info in Neresheim diesen Service vor. weiter
  • 105 Leser
vr-bank ellwangen

Sitzung ausgefallen

Ellwangen   Ursprünglich sollte am vergangenen Mittwoch die konstituierende Sitzung des Aufsichtrates der VR-Bank Ellwangen stattfinden. Nachdem deren Vertreterversammlung, wie berichtet, die Fusion der VR-Banken Ellwangen und Aalen abgelehnt hatte, kommt der konstituierenden Sitzung des Ellwanger Aufsichtsrates eine brisante Bedeutung zu: weiter
  • 159 Leser
99. Kinderfest Im Spiesel

Startschuss mit Luftballons

Ein Startschuss und zahllose bunte Luftballons machten sich gestern mit dem Wind auf die Reise. Ein traditionelles Bild, das sich beim 99. Wasseralfinger Kinderfest im Spiesel bot. weiter
  • 108 Leser
technische schule Präsentation der Technikerarbeiten der Fachrichtungen Maschinen- und Elektrotechnik

Technik(er) auf höchstem Niveau

Dicht gedrängt standen gestern Familienangehörige, Schulklassen und Vertreter von Betrieben in der Technischen Schule um ausgestellte Maschinenelemente aufgereiht. 81 Technikerschüler haben ihre 42 Technikerarbeiten ausgestellt und erklärt. Schulleiter Vitus Riek freute sich über das große Engagement der Absolventen der Technikerschule. weiter
  • 186 Leser
Gemeinderat Samariterstift Neresheim erhält Zuschlag für die Bewirtschaftung der Mensa

Täglich drei Tagesessen im Angebot

Sicher waren nicht allein die „Spätzla mit Soß“ ausschlaggebend für die Bopfinger Schulbaukommission, dem Samariterstift Neresheim die Bewirtschaftung der Mensa am Bildungszentrum zu übertragen. weiter
  • 207 Leser
WASSERALFINGER FESTTAGE

Umleitungen in Wasseralfingen

Wegen der Wasseralfinger Festtage bleiben bis Montag, 2. Juli, 16 Uhr, für den gesamten Verkehr gesperrt: Stefansplatz, Karlsplatz, Wilhelmstraße zwischen Karlsplatz und Schafgasse, Karlstraße zwischen Karlsplatz und der Straße „Am Brünnele“, Kolpingstraße zwischen Karlstraße und Kreisverkehrsplatz. weiter
  • 147 Leser
Lebenshilfe Neubau der Förder- und Betreuungsgruppe

Unter neuem Vorsitz

Bei der Lebenshilfe, Kreisvereinigung Aalen, ist derzeit einiges in Bewegung. Bei der Mitgliederversammlung am 12. Juli wird auch ein neuer Vorstand gewählt. weiter
  • 134 Leser
ZEITUNG IN DER SCHULE Schüler der Justus-von-Liebig-Schule in Aalen berichten von ihrem Projekt zum Thema "Obdachlosigkeit"

Verständnis statt Berührungsängste

Gemeinsam mit Klassenlehrerin Sabine Lütke hat sich die Klasse 2BFH2/1 der Justus-von-Liebig-Schule intensiv mit dem Thema „Obdachlosigkeit“ beschäftigt und dabei viel gelernt. weiter
  • 183 Leser
die schwäpo prÄsentiert Gestern Abend war "Anblasen" des "3. Ellwanger International Tattoo" auf dem Schloss

Vorgeschmack auf keltischen Knaller

Wer sich gestern schon ein Probiererle für das heutige „3. Ellwanger International Tattoo“ auf dem Schloss genehmigen wollte, war herzlich und kostenlos zum „Anblasen“ eingeladen. Alle Musiker, die gestern Abend bereits in Ellwangen eingetroffen waren – sie kommen aus vier Nationen – packten ihre Instrumente aus und weiter
  • 125 Leser
vortrag ARD-Journalist Thomas Roth berichtete über den "Partner Russland"

Wirtschaftliche und politische Größe

„Russland ist ein wunderbares Land“ schwärmt der Leiter des ARD-Studios in Moskau, Thomas Roth, vor rund 600 Zuhörern. Auf Einladung der Stadt und Kreissparkasse Heidenheim war er ins Konzerthaus gekommen, um ein Bild eines Landes zu zeichnen, das ein Sechstel der Erde ausmache und „extrem zentralistisch organisiert ist“. weiter
rock "Genesis" feiern im Stuttgarter Gottlieb-Daimler-Stadion ein Familienfest

Wunderbar heimelige Atmosphäre

Es war die Überraschung des Jahres: „Genesis“ kündigten im vergangenen Jahr auf einer Pressekonferenz in London eine Reunion-Tournee in Originalbesetzung an. Auch in Deutschland wolle man Station machen. Donnerstagabend war es soweit: Phil Collins, Mike Rutherford und Tony Banks zogen im ausverkauften Gottlieb-Daimler-Stadion während einer weiter
amtsgericht aalen Verurteilung wegen Körperverletzung und schwerer Brandstiftung für 23-Jährigen

Über zwei Jahre ins Gefängnis

Eifersucht, Frust über verschmähte Liebe und Rachegelüste brachten einen 23-Jährigen zum Ausrasten. Er beging schlimme Straftaten bis hin zur schweren Brandstiftung. Gestern wurde er vor dem Schöffengericht am Amtsgericht Aalen dafür zur Rechenschaft gezogen: Zwei Jahre und fünf Monate muss der Brandstifter hinter Gitter. weiter
  • 186 Leser
malteser hilfsdienst Sonnenzug fuhr an den Bodensee

Zum schwäbischen Meer

Am 25. Sonnenzug der Malteser an den Bodensee haben 112 ältere und behinderte Menschen und 58 Helferinnen und Helfer aus dem Ostalbkreis teilgenommen. Engagiert brachte sich dabei auch die Malteser Jugend ein. Alle Teilnehmer freuen sich bereits auf den nächsten Sonnenzug im Jahr 2009. weiter
  • 122 Leser

Regionalsport (14)

fussball Junioren - VfB Tannhausen Meister der Kreisleistungs-Staffel 2 - Dennis Wille geht nach Heidenheim

14 Spiele ungeschlagen

Mit einem beachtlichen Torverhältnis von 39:5 Toren krönten die D-Junioren des VfB Tannhausen ihre Saison und wurden Meister Kreisleistungs-Staffel 2. weiter
  • 184 Leser
mountainbike Deutsche Meisterschaften U23 in Gerstetten

Aalener am Start

Sebastian Esswein, Anthony Mann und Nico Weber vom Aalener Mayer/Stevens-Team starten an diesem Wochenende bei den Deutschen Meisterschaften U23 in Gerstetten. weiter
sportakrobatik Kuklinski, Hahn und Bretzger in Litauen

Belohnung Platz zwei

Die vor kurzem zusammengestellte Damengruppe mit Melina Kuklinski, Katharina Hahn (TSV Dewangen) und Sarah Bretzger (TSG Hofherrnweiler-Unterrombach) stellten sich kurz vor den Württembergischen Meisterschaften im Juli 2007 einem Internationalen Turnier in Litauen. weiter
  • 113 Leser
schiessen Bezirksliga-Kleinkaliber 3 x 10 - Göggingen II auf Aufstiegskurs - Paul Sorg im 280er-Club

Buch behält die Oberhand

Hält die gute Form des Tabellenführers SV Göggingen II in der Bezirksliga-Kleinkaliber weiter an, dürfte ein Aufstieg in die Landesliga nach den beiden noch ausstehenden Durchgängen nicht mehr utopisch sein. weiter
  • 132 Leser
segelfliegen Bundesliga - LSR Aalen jetzt schon auf Platz sechs

Fünf Stunden im Schnitt

Nach neun von 19 Runden in der Segelflug-Bundesliga ist Halbzeit. Doch für die Piloten geht ohne Pause auch am kommenden Wochenende die Flugsaison weiter. Und das ist gut so, denn die Segelflug-Piloten vom LSR Aalen befinden sich in einem richtigen Höhenflug. weiter
  • 161 Leser
FUSSBALL Regionalliga

In Kassel, dann kommt KSC II

Noch liegt der Spielplan für die kommende Saison in der Fußball-Regionalliga nicht vor. Doch bereits jetzt steht fest, dass der VfR Aalen auswärts in die Saison startet. Und zwar am 28./29. Juli bei Hessen Kassel. Eine Woche später spielt die Elf von Trainer Edgar Schmitt erstmals vor heimischem Publikum. Gegner am 4./5. August ist der Karlsruher SC weiter
  • 187 Leser
leichtathletik

Kreismeister gesucht

Heute Nachmittag tummeln sich aus zwölf Vereinen des Ostalbkreises etwa 210 bis 250 Schülerinnen und Schüler auf der Sportanlage bei der Gemeindehalle in Iggingen. Diese Schüler der Jahrgänge 1996 und jünger ermitteln ihre Ostalbkreismeister im Drei- bzw. Vierkampf. In der Einzelwertung (Jahrgangswertung) sowie in der Mannschaftswertung mit den jeweils weiter

Landesliga-Aufsteiger gut drauf

Im Rahmen des 50-jährigen Vereinsjubiläums des SV DJK Stödtlen gingen auch die D-, C- und B-Junioren auf Torjagd. Bei den Jüngsten sicherte sich der SV Wört vor dem JFG Dinkelsbühl, dem Gastgeber und Ellenberg den Sieg. Die C-Junioren des VFB Ellenberg machten ihre Sache besser und gewannen das Turnier vor Stödtlen. In einem Freundschaftsspiel behielt weiter
  • 104 Leser
FUSSBALL Vorbereitungsspiel - Torreicher Auftakt beim "18. TVH-Wegfest": VfR Aalen gewinnt gegen den A-Liga-Aufsteiger TV Heuchlingen mit 13:1 (9:1) - Vier Tore von Marijo Maric

Nach dem 1:2 geht's Schlag auf Schlag

Es war ein ungleiches Duell zum Auftakt des „18. TVH-Wegfests“. Der VfR Aalen hat gestern Abend das erste Vorbereitungsspiel gegen den A-Liga-Aufsteiger TV Heuchlingen locker mit 13:1 (9:1) gewonnen. Nach dem Gegentreffer zum 1:2 schoss der Regionalligist die Tore im Minutentakt. weiter
  • 170 Leser
leichtathletik DJK Ellwangen-SG Virngrund-Gruppen auf unterschiedlichen Wettkämpfen unterwegs - Mirjam Saupp gewinnt Hochsprung der Frauen

Sebastian Zundler siegt mit deutlichem Vorsprung

Eine intensive Wettkampfphase erlebten verschiedene Leichtathletik-Gruppen der DJK Ellwangen-SG Virngrund. Es begann in Dinkelsbühl beim „Gedächtnissportfest für Steffi Fuchs“, die vor einigen Jahren auf der Heimfahrt von ihrem Studienort tödlich verunglückt ist. weiter
  • 149 Leser
mountainbike Kalentieva gewinnt in Mont-Sainte-Anne/Kanada

Sieg im Weltcup

Spannung bis auf den letzten Metern beim Mountainbike-Weltcup in Mont-Sainte-Anne. Und wieder hatte die in Wasseralfingen lebende Profi-Bikerin Irina Kalentieva das glücklichere Ende für sich. Mit hauchdünnem Vorsprung siegte die Vize-Weltmeisterin in Kanada. weiter
  • 144 Leser
fussball Testspiel VfR Aalen

Wiedersehen mit alten Bekannten

Die Regionalliga-Mannschaft des VfR Aalen bestreitet auf dem Sportgelände des SV Waldhausen ihr zweites Vorbereitungsspiel für die Saison 2007/08. Gegner ist am heutigen Samstag um 15.30 Uhr der bayrische Landesligist TSV Nördlingen. Ein Wiedersehen wird es auf Seiten des TSV mit den ehemaligen VfR-Spielern Karl-Heinz Brückel, Eberhard Ilg und Markus weiter

Überregional (108)

KULTURJAHR

'Arche Europa' auf der Donau

Als Höhepunkt des Ungarischen Kulturjahres in Deutschland fährt vom 8. bis 14. Juli eine 'Arche Europa' als 'Märchenschiff' auf der Donau von Passau nach Budapest. Unter dem Motto 'Mythen und Musik der Donau' reisen deutsche und ungarische Künstler, Musiker, Schriftsteller und Politiker gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen aus beiden Ländern auf dem weiter
  • 303 Leser
VFB STUTTGART / Ärger um Abwerbeversuche von Stars wie Gomez und Meira

'Das ist eine bodenlose Frechheit'

Manager Heldt kündigt zum Trainingsauftakt des Meisters Beschwerde bei der Fifa an
Harsche Töne beim Trainingsstart des Meisters: Der VfB schaltet den Weltverband Fifa ein, weil Spielerberater Stars wie Gomez und Meira abzuwerben versuchen. Manager Heldt tobte: 'Wir sind kein Ausbildungsverein für Klubs, die sich an uns bereichern wollen.' weiter
  • 345 Leser
FLURNEUORDNUNG

36 Millionen Euro gezahlt

In Verfahren zur Flurneuordnung sind im vergangenen Jahr 36 Millionen Euro investiert worden. Damit sei die Infrastruktur in den beteiligten Gemeinden und Regionen entscheidend verbessert worden, sagte AgrarStaatssekretärin Friedlinde GurrHirsch (CDU) gestern in Kappelrodeck (Ortenaukreis). Durch die Flurneuordnungsverfahren seien Land- und Forstwege weiter
  • 329 Leser
'Titanic'

48 000 Dollar für Passagierliste

Die Liste mit den Namen der Passagiere in der ersten Klasse der 'Titanic' ist in New York für 48 000 Dollar (umgerechnet knapp 35 600 Euro) versteigert worden. Eine handschrifliche Beschreibung des Untergangs des Schiffes im April 1912 fand bei Christies für 16 800 Dollar (12 500 Euro) einen Käufer. Das Dokument stammte von der damals 16 Jahre alten weiter
  • 218 Leser
HYPOVEREINSBANK

Anteil abgebaut

Die Münchner Hypovereinsbank, die zum italienischen Branchenriesen Unicredit gehört, hat ihren verbliebenen Anteil am weltweit zweitgrößten Rückversicherer Münchener Rück in Höhe von rund 2,2 Prozent der Stimmrechte vollständig abgegeben. Der Abbau erfolgte im Rahmen eines ausgelaufenen Optionsprogrammes. Das gab die Bank gestern in München bekannt. weiter
  • 361 Leser
GRIECHENLAND / Mehr als 200 Wald- und Buschbrände gemeldet

Athens 'grüne Lunge' von Flammen erstickt

Teile der Hauptstadt in Asche und Rauch gehüllt - Löschflugzeuge auch aus dem Ausland im Einsatz
Noch lodern die Flammen, doch schon ist klar: Die Waldbrände bei Athen haben verheerende Schäden angerichtet. Teile der Hauptstadt sind in Asche und Rauch gehüllt. weiter
  • 297 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Copa America in Venezuela, 1. Spieltag Gruppe C: Argentinien - USA 4:1 (1:1) Paraguay - Kolumbien5:0 (1:0) ·Länderspiel Südkorea - Irak 3:0 (0:0) TENNIS Grand Slam-Turnier in Wimbledon (16,78 Mio. Euro) ·Herreneinzel, 3. Runde: Haas (Hamburg/Nr. 13) - Tursunow (Russland/Nr. 21) 1:6, 6:4, 7:6 (7:5), 6:4, Federer (Schweiz/Nr. 1) - Safin (Russland/Nr. weiter
  • 254 Leser
UNTERNEHMEN / Elektrizitätswerke Schönau erhalten Sonderpreis des Deutschen Gründerpreises

Aus dem Schwarzwald fließt nur Ökostrom

Die Elektrizitätswerke Schönau liefern ausschließlich Ökostrom. Kohle- und Atomstrom sind tabu. In diesem Jahr feiern sie ihr zehnjähriges Bestehen und eine ständig ansteigende Erfolgskurve. Das Unternehmen erhielt den Sonderpreis des Deutschen Gründerpreises. weiter
  • 426 Leser
LUFTFAHRT / Gedenkfeiern zum fünften Jahrestag des Flugzeugabsturzes bei Überlingen

Aus Unglück wächst Freundschaft

100 russische Angehörige reisen an den Bodensee - 'Brücke nach Ufa' hält Kontakt
Vor fünf Jahre kollidierten bei Überlingen zwei Flugzeuge. 71 Menschen starben, darunter 49 Kinder und Jugendliche. Aus dem Inferno ist Gutes gewachsen: Der Verein 'Brücke nach Ufa' pflegt Kontakte zu den Angehörigen in Baschkirien. Morgen wird der Toten gedacht. weiter
  • 361 Leser
MISSHANDLUNG

Baby erleidet Schütteltrauma

Ein 19 Jahre alter Mann aus Geislingen soll seinen fünf Monate alten Sohn schwer misshandelt haben. Ärzte einer Spezialklinik in Stuttgart hätten Anzeige erstattet, nachdem das Baby am Donnerstag mit schwersten Hirnverletzungen eingeliefert worden sei, teilte die Polizei gestern in Göppingen mit. Die Verletzungen sind vermutlich durch ein Schütteltrauma weiter
  • 276 Leser
AUFFAHRT

Baby überfahren

Bei einem tragischen Unfall ist in Lübeck ein Kleinkind ums Leben gekommen. Ein Autofahrer (33) wollte auf sein Doppelhaus-Grundstück fahren. Er musste jedoch stoppen, weil ein dreijähriges Nachbarskind in der Auffahrt stand. Während der Fahrer wartete, krabbelte ein 14 Monate altes Baby unter das Fahrzeug. Das Auto überrollte beim Anfahren das Kind. weiter
  • 366 Leser
GESELLSCHAFT / Wenn es an der Hygiene mangelt, können Vereinsfeste böse enden

Bauchweh nach dem Kartoffelsalat

Ehrenamtliche Helfer müssen strenge Vorschriften beachten - Schadenersatz droht
Jetzt ist wieder die große Zeit der Vereinsfeiern. Ohne ehrenamtliche Helfer geht da nichts. Nicht alle wissen jedoch, dass dabei strenge Hygienevorschriften zu beachten sind, damit das Fest nicht etwa mit einer Salmonellen-Epidemie endet. Dann drohen rechtliche Folgen. weiter
  • 363 Leser
TELEKOM

Belegschaft stimmt zu

Der Arbeitskampf bei der Deutschen Telekom um die Auslagerung von 50 000 Jobs ist auch offiziell beendet. Nach Angaben der Gewerkschaft Verdi stimmten 72,6 Prozent der 22 084 Abstimmungsberechtigten in der Urabstimmung für die Annahme des Tarifkompromisses, der in der vergangenen Woche geschlossenen wurde. Notwendig waren mindestens 25 Prozent. weiter
  • 720 Leser
TERRORISMUS / Autobombe sollte in der britischen Hauptstadt explodieren

Blutbad in London vereitelt

Regierung spricht von 'internationaler Dimension'
Kommissar Zufall half kräftig mit, ein Bombenattentat mitten in London zu verhindern. Es hätte wohl viele Verletzte und Tote gefordert. Über die Hintermänner war gestern nichts bekannt. Die britische Regierung vermutet Verbindungen zur Terrororganisation Al-Kaida. Die Kreislaufschwäche eines Nachtschwärmers hat offenbar ein schreckliches Blutbad in weiter
  • 306 Leser
ATOMKRAFT

BUND fordert Stilllegung

Nach schweren Pannen in den norddeutschen Atomkraftwerken Krümmel und Brunsbüttel ist eine Debatte über die Sicherheit entbrannt. Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) wies die zuletzt immer lauteren Forderungen der Stromkonzerne nach einem Aufweichen des Atomausstiegs mit Hinweis auf die Sicherheit zurück: 'Je länger ein Kraftwerk läuft, desto weiter
  • 262 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (072. Folge)

72. Folge »Er ist schuldig gesprochen worden, und er hat das Urteil angenommen!« »Ja, er ist schuldig gesprochen worden, aber war er es auch?« »Sie zweifeln an der Weisheit des Gerichts!« Frau Fahrenholtz bekam langsam wieder Oberwasser. »Ich zweifle an der Glaubwürdigkeit der Zeugen, und leider muss ich auch an den Fähigkeiten meiner Kollegen zweifeln, weiter
  • 276 Leser
RAUCHER / Mächtiger Lobbyverband löst sich überraschend nach Zerwürfnissen auf

Dicke Luft in der Tabakindustrie

Die deutsche Zigarettenindustrie hat künftig keinen gemeinsamen Branchenverband mehr. Der Verband der Cigarettenindustrie wird aufgelöst. Auslöser für den in der deutschen Industrie ungewöhnlichen Vorgang ist der Austritt des Branchenführers Philip Morris. weiter
  • 421 Leser
INTERNET / Wie die CDU-Fraktion eine Abstimmung manipulierte

Die Hauptschule vorn - virtuell

Hauptschule ja, Hauptschule nein? Der SWR ließ im Internet über Minister Raus Reform abstimmen. Hinter den Kulissen beteiligte sich aktiv die CDU - mit Erfolg. weiter
  • 335 Leser
NATURGEWALTEN / Für Mensch und Natur drohen bei Gewittern erhebliche Gefahren

Die unheimliche Macht der Blitze

Viele befällt ein unheimliches Gefühl, wenn ein Gewitter anrollt. Und das nicht nur, wenn sie sich gerade in freier Natur befinden, sondern auch im Haus oder im Auto. Zu Recht. Blitzschläge können lebensgefährlich sein. Das richtige Verhalten mindert das Risiko. weiter
  • 359 Leser
SICHERHEIT / Staatssekretär: Kein Stellenabbau

Dillingen behält seine Polizisten

In Dillingen werden nach Angaben von Innenstaatssekretär Georg Schmid (CSU) durch die anstehende Polizeireform keine Stellen abgebaut. Die Beamten der aktuellen Polizeidirektion würden dann der künftigen Polizeiinspektion Dillingen angegliedert, wie Schmid gestern sagte. 'Die Stellen vor Ort bleiben, das ist garantiert.' Bis Mitte kommenden Jahres soll weiter
  • 209 Leser
FOOTBALL / NFL Europe stellt Spielbetrieb ein

Ein abrupter Exitus

Die NFL Europe ist Geschichte: Die Profi-Football-Liga wird aufgelöst, der 'Mutter NFL' in den USA waren die Verluste ihres europäischen Kindes zu hoch. weiter
  • 355 Leser
LEICHTATHLETIK

Ein Duo erfüllt die WM-Norm

Europameister Mehdi Baala ist beim Leichtathletik-Meeting in Straßburg Jahres-Weltbestleistung über 1500 m gelaufen. Der Franzose kam nach 3:31,05 Minuten ins Ziel und verbesserte die bisherige Bestmarke des Kenianers Augstine Kiprono Choge (3:31,73) gleich um 68 Hundertstelsekunden. Unterdessen erreichten Speerwerfer Peter Esenwein (Kornwestheim) und weiter
  • 304 Leser
TRIATHLON / Timo Bracht aus Eberbach will in Frankfurt den großen Durchbruch schaffen

Ein kleiner Fels, der das Leben verändert

Die besten Drei der deutschen Ironman-Szene geben sich morgen bei der Europameisterschaft in Frankfurt die Ehre. Timo Bracht aus Eberbach will dabei die beiden Hawaii-Sieger Normann Stadler (Mannheim) und Faris Al-Sultan (München) auf einen Streich bezwingen. weiter
  • 294 Leser
EURO

Ein kleines Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3505 (Vortag: 1,3467) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7405 (0,7426) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67400 (0,67215) britische Pfund, 166,63 (165,61) japanische Yen und auf 1,6553 (1,6544) Schweizer Franken fest. weiter
  • 401 Leser
TIPP DES TAGES / EU-Richtlinie für Auslandsgespräche tritt in Kraft

Einen Monat Zeit für die Umstellung

Heute tritt die EU-Roaming-Richtlinie in Kraft, die Preisobergrenzen für Mobilfunkgespräche im Ausland vorschreibt. Künftig gilt für solche Anrufe ein einheitlicher Höchstpreis von 49 Cent pro Gesprächsminute plus Mehrwertsteuer - in Deutschland liegt die Preisgrenze damit praktisch bei 58,31 Cent. Für die Annahme eines Handy-Gesprächs im EU-Ausland weiter
  • 354 Leser
FINANZEN

Einnahmen sprudeln

Die öffentlichen Einnahmen sind im ersten Quartal im Jahresvergleich um 2,5 Prozent gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden nach vorläufigen Ergebnissen mitteilte, nahmen die öffentlichen Kassen 233,7 Milliarden Euro ein. Zu dem Anstieg trugen vor allem Mehreinnahmen aus Steuern und steuerähnlichen Abgaben bei. weiter
  • 321 Leser
FERNSEHEN / Ein Lena-Odenthal-'Tatort', der mehr Gesellschaftskomödie als Krimi ist

Erbitterter Erbstreit im staubigen Charme der 70er Jahre

Wer schlichte Drehbücher schätzt, überzogene Charaktere lustig findet und sich zwischen Fototapeten und grünem Velours wohlfühlt, ist bei diesem 'Tatort' richtig. weiter
  • 250 Leser
AKTIENMÄRKTE

Erholung fortgesetzt

An den deutschen Aktienmärkten setzte sich gestern die Kurserholung fort. Vor allem neue US-Konjunkturdaten brachten den Dax kräftig in Fahrt. Wie erwartet hatte die US-amerikanische Notenbank den Leitzins in der weltgrößten Volkswirtschaft mit 5,25 Prozent unverändert gelassen. Etwas mehr Nachfrage bestand nach Linde. Händler rätselten über die Gründe weiter
  • 303 Leser

Ernte-Helferin. In einer ...

...Heidelbeerplantage im brandenburgischen Hohenwalde sitzt die zweijährige Nele und nascht nach getaner Arbeit von den Früchten. Gut so - sie enthalten viele Vitamine. weiter
  • 288 Leser
AUSZEICHNUNG

Ethik-Preis für Merk

Der zweimalige Weltschiedsrichter Markus Merk hat in Mainz den Ethik-Preis des katholischen DJK-Sportverbands erhalten. DOSB-Präsident Thomas Bach würdigte den 45-Jährigen aus Kaiserslautern in der Feierstunde als 'herausragende Persönlichkeit, die dem Leben in Beruf, Ehrenamt, Gesellschaft und Sport vorbildhaft Sinn verliehen hat'. weiter
  • 297 Leser
GEWALT / Hamas, Hisbollah und Volksmudschaheddin weiter im Visier

EU aktualisiert ihre Terrorliste

Die palästinensische Hamas-Bewegung, die im Libanon agierende Hisbollah und die iranischen Volksmudschaheddin sind nach Ansicht der Europäischen Union nach wie vor Terrororganisationen. Das geht aus einer aktualisierten Liste hervor, die gestern veröffentlicht wurde. Die Liste umfasst unverändert 30 Organisationen, deren Vermögen eingefroren wird, sofern weiter
  • 274 Leser
SICHERHEIT / Schäuble will einreisende Fluggäste durchleuchten

EU soll Besucher-Daten sammeln

Botschafter billigen Abkommen mit den USA - Grüne beklagen Rechtsverstoß
Zum Schutz vor Anschlägen sollte die EU nach Ansicht von Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) Daten von einreisenden Fluggästen sammeln. Angesichts einer andauernden Terrorgefahr sollen auch in Europa die Daten von Fluggästen ausgetauscht und gesammelt werden. Das kündigte Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble gestern an. Er begrüßte dabei das weiter
  • 270 Leser
INTERNATIONALER WÄHRUNGSFONDS / USA will Öffnung für Asien und Südamerika

Europäischer Führungsanspruch umstritten

Nach der Rücktrittsankündigung von Rodrigo de Rato, dem Direktor des Internationalen Währungsfonds (IWF), ist der europäische Führungsanspruch bei der Finanzierungsorganisation offenbar nicht mehr sicher. Wie aus Kreisen des US-Finanzministeriums verlautete, will die US-Regierung durchsetzen, dass auch Kandidaten aus asiatischen und südamerikanischen weiter
  • 443 Leser
FORMEL 1 / Großer Preis von Frankreich

Ferrari mit Lebenszeichen

Heidfeld fraglich: Rückenschmerzen
Ferrari hat sein Zwischentief überwunden und erstmals seit Wochen die zuletzt nach Belieben dominierenden McLaren-Mercedes hinter sich gelassen. weiter
  • 343 Leser
OBSTBAU / Pflanzenseuche am Bodensee

Feuerbrand breitet sich aus

Am Bodensee, einem der großen Obstanbaugebiete in Deutschland, sind nach Angaben des baden-württembergischen Bauernverbandes derzeit mehr als 400 Hektar Anbaufläche vom Feuerbrand befallen. Auch im Allgäu ist der Feuerbrand ausgebrochen. Fast jeder Obstbaum sei davon betroffen, sagte ein Sprecher des Landratsamtes Unterallgäu. Der Feuerbrand gehört weiter
  • 303 Leser
WALDWIRTSCHAFT / 'Verwaltungsreform schlimmer als Orkan Lothar'

Forstpräsident tritt verärgert ab

Seit zweieinhalb Jahren unterstehen die Forstämter im Land den Landratsämtern. Ihre anfänglichen Bedenken hätten sich mehr als bestätigt, sagen die Forstexperten: Die Kreise seien überfordert, zudem entgingen dem Land durch die Zersplitterung Millionen-Einnahmen. weiter
  • 329 Leser
OPER / Emir Kusturica und seine 'Zeit der Zigeuner'

Fußball, Gänse, Tanz

Vor fast 20 Jahren drehte er den großartigen Film 'Time of the Gypsies': Emir Kusturica. Den verwandelte er nun in eine Mixtur aus Punk-Oper und Balkan-Musical. weiter
  • 297 Leser
DONAU / Unterschriftensammlung in zehn Ländern

Für einen lebendigen Fluss

Mit einer internationalen Unterschriftenkampagne wollen Naturschützer gegen den Ausbau der Donau in mehreren Staaten mobil machen. Um die Bedingungen für die Schifffahrt zu verbessern, sollen insgesamt 1000 Kilometer des Flusses ausgebaggert oder mit Staustufen kanalisiert werden, sagte der Bund Naturschutz-Vorsitzende Hubert Weiger gestern in Regensburg. weiter
  • 266 Leser
STROM

Für viele wirds teurer

Zum 1. Juli wird Strom vielerorts teurer. Experten begründen dies damit, dass die Energieversorger ihre Preise nun nicht mehr genehmigen lassen müssen. weiter
  • 377 Leser
LÄNDLICHER RAUM / Agrarminister setzt neue Schwerpunkte

Förderprogramm konzentriert sich künftig auf Ortskerne und Umwelt

Zwölf Jahre nach Beginn des Entwicklungsprogrammes Ländlicher Raum (ELR) setzt Agrarminister Peter Hauk (CDU) neue Schwerpunkte. Die jährlichen Finanzhilfen des Landes für die Kommunen auf dem Land konzentriert sich künftig auf die Bereiche Umweltschutz und Ortskernerhaltung, sagte Hauk gestern in Sternenfels (Enzkreis). 'Die älter werdende Gesellschaft weiter
  • 235 Leser
KLIMASCHUTZ / Stromversorger treten auf die Bremse

Gereizte Stimmung vor dem Energiegipfel

Zwischen der Stromwirtschaft und der Bundesregierung knirscht es. Grund dafür ist die Klimapolitik. Sie ist Thema des Energiegipfels am Dienstag im Kanzleramt. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will bis zu dem Treffen mit den Vertretern der Stromwirtschaft am Dienstag im Kanzleramt noch eine Reihe von Gesprächen führen, um das vergiftete Klima zwischen weiter
  • 206 Leser
POP / Genesis begeistern 52 000 Fans im Stuttgarter Daimlerstadion

Glück in der Soundwalze

Phil Collins gibt den Entertainer, Clown und Superdrummer
Nahezu 40 Jahre haben Genesis auf dem Buckel und fraglos Musikgeschichte geschrieben. Beim Open Air in Stuttgart zeichneten sie in mehr als zweieinhalb Stunden vor 52 000 begeisterten Fans den Weg von der Artrock-Band zur Hits fabrizierenden Popkapelle nach. weiter
  • 331 Leser
FRAUENFÖRDERUNG

Grüne: Land hat Nachholbedarf

Die Landtags-Grünen haben von der Landesregierung mehr Frauen auf Spitzenpositionen gefordert. Die CDU/FDP-Landesregierung habe erheblichen Nachholbedarf und müsse endlich handeln, sagte die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen, Edith Sitzmann, gestern in Stuttgart. Bis zum Amtsantritt von Gisela Meister-Scheufelen an der Verwaltungsspitze weiter
  • 229 Leser
WIMBLEDON

Haas erstmals im Achtelfinale

Zeitweise am Rande einer Niederlage hat Thomas Haas gestern trotz quälender Schmerzen und müder Knochen erstmals das Achtelfinale in Wimbledon erreicht. weiter
  • 200 Leser
PREMIUM-HERSTELLER / Hauptsächlich mittelständische Firmen bedienen das Luxus-Segment

Handarbeit und Hightech in einem

Beispiele Rolf Benz und Gaggenau: Ständige Qualitätskontrolle bis zum Endprodukt
Luxus wird in Deutschland nicht gern offen gezeigt. Und doch gibt es natürlich viele Beispiele von Premium-Herstellern. Sie zeichnen sich etwa dadurch aus, dass bei ihnen handwerkliche Arbeit Hand in Hand geht mit Hochtechnik. Wie etwa bei Gaggenau und bei Rolf Benz. weiter
  • 424 Leser
MOTORBRAND

Haus fängt Feuer

Ausgerechnet unter dem Vordach eines landwirtschaftlichen Gebäudes hat ein Lasterfahrer in einem Stadtteil von Reutlingen sein Fahrzeug angehalten, nachdem der Motor Feuer gefangen hatte. Die Flammen griffen auf das Haus und auf eine Scheune über. Dabei entstand ein Schaden von rund 300 000 Euro, wie die Polizei gestern mitteilte. weiter
  • 350 Leser
WELTERBE / Antrag erneut abgewiesen

Heidelberg scheitert

Enttäuschung in Heidelberg: Das Unesco-Komitee hat die Stadt erneut nicht in die Welterbe-Liste aufgenommen. Vor 2010 gibt es wohl keinen weiteren Versuch. weiter
  • 270 Leser

Hintergrund: Hilfsbedürftige als Opfer

Verbrechen an hilfsbedürftigen Menschen durch Pflegepersonal in Krankenhäusern und Altenheimen lösen immer wieder Entsetzen aus. Hier einige Fälle der letzten Jahre. · 2001: Ein ehemaliger Altenpfleger gesteht in Bremerhaven den Mord an fünf alten Frauen, die er betreute. Bei Hausbesuchen würgt der 31-Jährige seine Opfer und schlägt sie anschließend weiter
  • 281 Leser
Daimler-Chrysler

IG Metall sperrt sich

Die IG Metall wehrt sich gegen weitere Ausgliederungspläne im Autokonzern Daimler-Chrysler. In diesem Fall werde eine Reaktion der IG Metall und des Betriebsrats nicht ausbleiben, sagte Daimler-Chrysler-Aufsichtsratsmitglied und IG-Metall-Funktionär Thomas Klebe. Nach Medienberichten plant Konzernchef Dieter Zetsche bis 2012 den Werksschutz und die weiter
  • 384 Leser
Fall Madeleine

Immer mehr Trittbrettfahrer

Aus dem Verschwinden der vierjährigen Madeleine versuchen immer mehr Trittbrettfahrer, auf kriminelle Weise Profit zu schlagen. Auch ein in Südspanien festgenommenes Pärchen wollte auf Kosten dieses Dramas Kasse machen. Wie die spanische Polizei mitteilte, hatten die beiden, ein Italiener und eine Portugiesin, versucht, sich jene millionenschwere Belohnung weiter
  • 308 Leser

In den Schlagzeilen: Mehr als eine Urlaubs-Romanze

Marco W. steckt tief in der Klemme: Seit 81 Tagen sitzt der Junge in der Türkei wegen Missbrauchs einer 13-Jährigen in Haft. Der im heimischen Uelzen allseits beliebte 17-Jährige engagiert sich seit Jahren als Jugendgruppenleiter beim technischen Hilfswerk. In diesen Tagen hätte er den Realschulabschluss machen sollen und war schon in der Fachoberschule weiter
  • 273 Leser
RAD

Jaksche mit Geständnis

Dem internationalen Radsport droht am Wochenende ein erneutes Erdbeben. Der Ansbacher Radprofi Jörg Jaksche wird in einem am Montag erscheinenden Interview des Hamburger Nachrichtenmagazins 'Der Spiegel' ein umfassendes Dopinggeständnis ablegen und sich danach als 'Kronzeuge' den Behörden und den Sportgerichten zur Verfügung stellen. Mit dem Vorabdruck weiter
  • 260 Leser
Copa America

Katerstimmung in Brasilien

Nach der blamablen 0:2-Niederlage von Brasiliens Fußball-Nationalelf gegen Mexiko bei der Copa America hat es in der Heimat Kritik an Dungas Spielerauswahl, der Taktik und an seiner Unerfahrenheit als Trainer gehagelt. Für die auflagenstarke Zeitung 'Folha de Sao Paulo' endete das erste Pflichtspiel des 43-Jährigen 'in einer großen Enttäuschung'. In weiter
  • 228 Leser
RAD / Astana eine Woche vor dem Tour-Start im Blickpunkt

Kesslers Rekordwert

Das Team Astana rückt immer mehr in die Doping-Schlagzeilen, ein Ausschluss von der am 7. Juli beginnenden Tour de France ist aber noch kein Thema. weiter
  • 282 Leser
TERRORISMUS

KOMMENTAR: Fortsetzung des Wahnsinns

Nicht ob, sondern wann die Terroristen wieder zuschlagen, ist die Frage, die seit dem Massaker vor zwei Jahren im Hinterkopf der Londoner steckt. Bewundernswert schnell kehrte damals wieder der Alltag zurück. Auch die Beklemmung, jetzt um ein Haar einem Massenmordplan entronnen zu sein, wird sich recht schnell wieder legen. So gesehen ist die teuflische weiter
  • 230 Leser
SCHÄUBLE

KOMMENTAR: Mr. Maßlos

Die Grünen-Abgeordnete Silke Stokar liegt falsch. Ob das Luftfahrtabkommen der EU mit den USA gegen den Datenschutz verstößt, lag nicht in der Hand des Innenministers Wolfgang Schäuble. Denn wen und unter welchen Bedingungen sie einreisen lassen, bestimmen einzig und allein die USA. Dass Washington überhaupt zu Zugeständnissen bereit war, ist schon weiter
  • 246 Leser
INVESTIVLOHN

KOMMENTAR: Unausgegorene Konzepte

Wer für die eigene Tasche arbeitet und nicht nur für den Firmeninhaber, ist viel mehr motiviert. Dieses Grundmotiv eint die Investivlohnmodelle von Union und SPD, und es ist zweifellos richtig. Bevor allerdings aus Millionen von Arbeitnehmern lauter kleine - oder auch größere - Kapitalisten werden, sind noch einige Hürden zu überspringen. Die Modelle weiter
  • 363 Leser
hansa rostock

Kongo-Stürmer kommt

Fußball-Bundesligist Hansa Rostock hat Stürmer Addy-Waku Menga vom VfL Osnabrück verpflichtet. Der 23-Jährige aus dem Kongo erhält bei dem Aufsteiger einen Dreijahresvertrag, der für die erste und zweite Liga gilt. Die Ablösesumme soll 250 000 Euro betragen. Menga hatte in der abgelaufenen Regionalliga-Saison 15 Tore in 29 Partien geschossen. weiter
  • 353 Leser
MIETERBUND

Kritik an Cerberus

Der Deutsche Mieterbund hat scharfe Kritik am Finanzinvestor Cerberus geübt. Der US-Investor prüft knapp eineinhalb Jahre nach dem Kauf eine Trennung von der Baubecon Immobilien GmbH (Hannover) mit ihren 50 000 Wohnungen. Der Präsident des Mieterbundes, Franz-Georg Rips, sagte, Cerberus habe immer wieder betont, es werde ein langfristiges Bewirtschaftungskonzept weiter
  • 523 Leser
Goethe-Institut

Kulturarbeit wird dezentralisiert

Gegen die Proteste der Angestellten wird die Kulturarbeit der Goethe-Institute dezentralisiert. In der Münchner Zentrale sollen 50 der insgesamt 270 Arbeitsplätze abgebaut werden. Die wichtigste Neuerung sei, dass von 2008 an das zentralistische System, nach dem das Goethe-Institut noch in weiten Teilen wirtschaftet, durch eine regionale Budgetierung weiter
  • 285 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Milliarden-Fonds aus China China wird rund 150 Mrd. EUR in die neue staatliche Investmentgesellschaft stecken, die seine weltgrößten Devisenreserven gewinnbringender als bisher anlegen soll. Bereits im Mai hatte China 3 Mrd. Dollar für eine Beteiligung am US-Finanzinvestor Blackstone bezahlt. Schwake verlässt W&W Vorstandsmitglied Edmund Schwake weiter
  • 408 Leser
UMWELT / Anteil von bis zu zehn Prozent angestrebt

Land baut Bioenergie stark aus

Baden-Württemberg setzt künftig mehr auf Bioenergie. Ihr Anteil am Energiebedarf soll auf bis zu zehn Prozent gesteigert werden. Die Opposition begrüßt die Absicht. weiter
  • 328 Leser
VERKEHR / Genossen machen gegen Bahnprivatisierung mobil

Landes-SPD will Tiefensee bremsen

In der Landes-SPD wächst der Widerstand gegen eines der wichtigsten Projekte ihres Bundesverkehrsministers Wolfgang Tiefensee: die Bahnprivatisierung. weiter
  • 289 Leser

Lauer Wind aus ...

...West. Ruhig war das Wasser des Forggensees bei Füssen gestern, das Wetter eigentlich nicht Segel-tauglich. In den kommenden Tagen reißt die Produktion neuer Tiefdruckgebiete über dem Atlantik nicht ab, doch auch diese werden sich - von einzelnen Gewitterböen abgesehen - kaum im Segel bemerkbar machen: Laut Vorhersage weht der Wind lau bis mäßig aus weiter
  • 263 Leser
FC Bayern

Leise Töne statt Säbelrasseln

Warnung vor Überheblichkeit und Bitte um Geduld: Mit ungewohnt leisen Tönen ist der deutsche Fußball-Rekordmeister FC Bayern in die Saison gestartet. weiter
  • 237 Leser
AGRARPOLITIK

LEITARTIKEL: Wandel zum Energiewirt

Die Bauern sind wieder oben auf. Wie stark sich der Wind gedreht hat, war während der letzten zwei Tage auf dem Deutschen Bauerntag in Bamberg zu besichtigen. Bundespräsident Horst Köhler ging in der oberfränkischen Universitätsstadt hart mit den Agrarsubventionen ins Gericht und mahnte eine Umschichtung im EU-Haushalt an: raus aus dem Agraretat und weiter
  • 274 Leser

Leute im Blick

Arabella Kiesbauer TV-Moderatorin Arabella Kiesbauer und ihr Mann Florens Eblinger erwarten ihr erstes Kind. 'Es ist ein absolutes Wunschkind', sagte die 38-jährige Moderatorin. Die Suche nach ihren afrikanischen Wurzeln, auf der sie sich gerade befinde, bekomme mit dem Kind eine noch größere Bedeutung, sagte Kiesbauer. Im September soll ihr Buch 'Mein weiter
  • 313 Leser
MOUNTAINBIKE

Meister gesucht

Der Thüringer René Thamm (Suhl) geht als Topfavorit in die U-23-DM der Mountainbiker (Cross Country) morgen in Gerstetten (15 Uhr). Aus dem Land sind Wilko Rochow (Schömberg) und Heiko Gutmann (Münstertal) Anwärter auf Topplatzierungen. Bereits um 9 Uhr starten die Titelkämpfe U 15 bis Junioren, heute sind die Läufe zum Schwabencup (ab 9.30 Uhr). weiter
  • 283 Leser
INVESTIVLOHN / Union will Beteiligung stärker fördern

Mit vollem Risiko

Die Mitarbeiter sollen sich verstärkt direkt an ihrer Firma beteiligen. Die Union will dies durch mehr Förderung erreichen. Sie hofft auf eine Einigung mit der SPD. weiter
  • 354 Leser
ALNO / Küchenhersteller gründet Transfergesellschaft

Mitarbeiter bilden sich weiter

Der Küchenhersteller Alno gründet am Standort Pfullendorf (Kreis Sigmaringen) eine Transfergesellschaft für entlassene Mitarbeiter. Von August an sollen sich in der Gesellschaft knapp 70 Verwaltungsangestellte für einen neuen Job weiterbilden, teile eine Alno-Sprecherin mit. An den anderen Standorten des Konzerns liefen noch Verhandlungen über die Art weiter
  • 393 Leser
SEXUALVERBRECHER

Mord kurz nach der Entlassung

Nur fünf Wochen nach seiner Haftentlassung soll ein Sexualverbrecher eine Krankenschwester aus Himmelkron bei Kulmbach getötet haben. Der 36-Jährige muss sich deshalb von Montag an wegen Mordes vor dem Landgericht Bayreuth verantworten. Den Ermittlungen zufolge war der Mann am 7. Oktober 2006 an einer roten Ampel am Stadtrand Bayreuths in das Auto der weiter
  • 229 Leser

Na sowas. . .

Beim nächtlichen Kampf gegen das Unkraut vor seiner Garage hat ein Wuppertaler Hobbygärtner versehentlich seinen Fuhrpark in Flammen aufgehen lassen. Der 38-Jährige hatte um 4 Uhr morgens einen Propangasbrenner entzündet, um den Bewuchs auszurotten. Die Garage samt Auto und zwei Motorräder fingen Feuer. Schadenssumme: mehrere tausend Euro. weiter
  • 1878 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Brücke über den Belt Die Regierungen von Deutschland und Dänemark haben sich auf den Bau einer Brücke über den Fehmarnbelt geeinigt. Die 19 Kilometer lange Brücke zwischen Puttgarden auf der Insel Fehmarn und Rodby auf der dänischen Insel Lolland soll 5,5 Milliarden Euro kosten. Guantánamo doch vor Gericht Das Oberste US-Gericht will sich nun doch mit weiter
  • 249 Leser
ENBW / Spekulationen um Claassen-Nachfolge

OEW hält sich bedeckt

Machtprobe zwischen den Großaktionären OEW und EDF
Die Spekulationen über den künftigen ENBW-Chef schießen ins Kraut. Doch so viel steht fest: Wer öffentlich gehandelt, wird ist wohl kaum ernsthaft im Rennen. Beim Energieriesen aus Karlsruhe ist eine Machtprobe in Gang, deren Ende nach wie vor ungewiss ist. weiter
  • 449 Leser
LÄNDLICHER RAUM / Minister setzt neue Schwerpunkte

Ortskerne stärken

Braucht jedes Dorf ein eigenes Gewerbegebiet? Nein, meint das Land. Geld aus dem ELR-Fördertopf gibt es künftig nur noch für Gemeinschaftsprojekte. weiter
  • 391 Leser
UMFRAGE

Pariser sind am modischsten

Die Bewohner von Paris gelten weltweit als Trendsetter in Sachen Mode. Ein Drittel der Europäer und Amerikaner hält die Pariser für die am modischsten gekleideten Menschen Europas, wie das Nürnberger Marktforschungsinstitut GfK unter Berufung auf eine Umfrage mitteilte. Von den Franzosen stimmte sogar die Hälfte der Befragten für die eigenen Hauptstädter. weiter
  • 309 Leser
GEDENKEN / Die Prinzen William und Harry organisieren sechsstündiges Konzert zu Ehren Dianas

Pop-Festival als Huldigung an die 'Rose Englands'

Es soll eine Huldigung an die 'Rose Englands' werden, wie Prinzessin Diana oft genannt wurde. Ihre Söhne haben für die verstorbene Mutter ein Pop-Festival organisiert. weiter
  • 283 Leser
JUSTIZ / Ab August gibt es für Journalisten Kopien der Fälle Klar und Mohnhaupt

RAF-Urteile im Fall Buback freigegeben

Die Bundesanwaltschaft gibt die RAF-Urteile zum Mord an Siegfried Buback demnächst frei. Medienvertreter sollen vom 15. August an anonymisierte Kopien der Urteile gegen die Ex-Terroristen Knut Folkerts sowie gegen Christian Klar und Brigitte Mohnhaupt erhalten können. Das erklärte Bundesanwalt Rainer Griesbaum in Karlsruhe. Wegen neuerlicher Ermittlungen weiter
  • 267 Leser

RANDNOTIZ: Schnaps-Idee

Eines muss man dem Gemeinderat von Heubach (Ostalbkreis) ja lassen: Er hat es gewagt, auch mal gegen den Strom zu schwimmen. Ob das allerdings so klug war, muss bezweifelt werden. In der 10 000-Einwohner-Stadt findet heute wieder das traditionelle Kinderfest statt, und an den Ständen darf, wie immer, auch Schnaps ausgeschenkt werden. Bürgermeister Klaus weiter
  • 327 Leser
PROZESS

Raser muss sitzen

Zwei Jahre nach einem tödlichen Unfall wegen Rasens mit dem Auto hat das Landgericht Heidelberg das Urteil gegen einen Sportwagenfahrer wegen fahrlässiger Tötung und Fahrerflucht bestätigt. Der Mann war vom Amtsgericht Sinsheim zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und drei Monaten verurteilt worden. Die Heidelberger Richter lehnten nach Angaben von weiter
  • 231 Leser
Karstadt-Quelle

Ringen um Kundencenter

Im Streit um die Zukunft der Quelle-Kundencenter in Nürnberg ist ein Arbeitskampf vorerst abgewendet. Geschäftsführung und Betriebsrat wollen den Arbeitnehmern nächste Woche ein gemeinsam erarbeitetes Eckpunktepapier für einen Sozialplan vorlegen, teilte der Karstadt-Quelle-Konzern in Nürnberg mit. Dieser umfasst verlängerte Ausgleichszahlungen, hohe weiter
  • 378 Leser
BREMEN

Rot-Grün im Amt

Knapp sieben Wochen nach der Landtagswahl in Bremen hat die Bürgerschaft den neuen rot-grünen Senat unter SPD-Bürgermeister Jens Böhrnsen ins Amt gewählt. Damit wird das kleinste Bundesland erstmals von einer rot-grünen Koalition regiert. Bei der Wahl am 13. Mai war die SPD mit 36,7 Prozent stärkste Partei, die Grünen hatten 16,5 Prozent erreicht. weiter
  • 599 Leser
Schoko-Zigaretten

Scheu vor Tabak sinkt

Schoko-Zigaretten verleiten Kinder zum Rauchen. Eine US-Studie belegt, dass solche Süßigkeiten Kindern die Scheu vor echtem Tabak nehmen. Der Umfrage zufolge konsumierten 88 Prozent aller Raucher oder ehemaligen Raucher als Kinder Schoko-Zigaretten. Unter Nichtrauchern lag der Prozentsatz dagegen bei 78 Prozent, wie die Zeitschrift 'Preventive Medicine' weiter
  • 264 Leser
ZUWANDERUNG

Schleuserbande aufgeflogen

Eine internationale Schleuserbande, die Tibeter nach Europa gebracht haben soll, ist aufgeflogen. Wie das Bundespolizeiamt Weil am Rhein (Kreis Lörrach) gestern mitteilte, werden unter anderem ein 44-jähriger Deutscher chinesischer Herkunft und ein in Deutschland ansässiger 40-jähriger Inder verdächtigt, seit längerer Zeit Tibeter eingeschleust zu haben. weiter
  • 320 Leser
TRINKGELAGE

Singen schaltet die Eltern ein

In Singen haben die Beschwerden über öffentliche Trinkgelage in den vergangenen Wochen stark zugenommen. Mit 'Blauen Briefen' an die Eltern will die Stadt nun den übermäßigen Alkoholkonsum von Kindern und Jugendlichen eindämmen. Angesichts der Klagen der Bevölkerung über die Ruhestörung durch die 'Feier- und Saufkultur' junger Leute auf Straßen und weiter
  • 249 Leser
ARBEIT

Steueranreiz für Investivlohn

Mit steuerlichen Anreizen will die Union die Zahl der Unternehmensbeteiligungen von Mitarbeitern steigern. CDU und CSU stellten gestern ihr InvestivlohnModell vor. Es sieht vor, dass Beschäftigte jährlich bis zu 1000 Euro steuerbegünstigt als Kapitalbeteiligung an ihrem Unternehmen anlegen können. Mitarbeiterbeteiligungen bis zu 500 Euro pro Jahr sollen weiter
  • 211 Leser
BOXEN / WM-Kämpfe im Acht-Wochen-Rhythmus

Sturm will Euphorie ausnutzen

Felix Sturm hat es eilig. Erst vor zwei Monaten hat sich der Profi-Boxer aus Leverkusen den WM-Titel im Mittelgewicht zurückgeholt, nun will er ihn schon wieder aufs Spiel setzen. Gegner des WBA-Champions heute (22.00 Uhr/ZDF) in Stuttgart ist Noe Gonzalez aus Uruguay. Acht Wochen später muss Sturm erneut ran, dann gegen den Amerikaner Randy Griffin, weiter
  • 277 Leser
STUDIE / 60 000 Internetnutzer nach ihrem Ideal befragt - Mathematische Formel für die weibliche Schönheit erstellt

Taille, Hüfte und Oberweite. . . Hauptsache das Verhältnis stimmt

Der Regensburger Forscher Martin Gründl hat eine mathematische Formel aufgestellt, die es ermöglichen soll, die weibliche Schönheit auszurechnen. Der Universitätsdozent befragte dazu 60 000 Männer und Frauen im Internet. Sie sollten das Aussehen eines Frauenbildes in fünf Kategorien so lange verändern, bis es ihrer Meinung nach ideal war. Mit seiner weiter
  • 356 Leser
SEGELN / Alinghi geht beim Americas Cup 3:2 in Führung

Team New Zealand im Pech

Begünstigt vom Pech des Rivalen Team New Zealand hat sich Titelverteidiger Alinghi einen Vorteil verschafft. Das Schweizer Syndikat gewann beim 32. Americas Cup die fünfte von maximal neun Final-Wettfahrten mit einem Vorsprung von 19 Sekunden und führt nun 3:2. weiter
  • 286 Leser
REAL MADRID / Getafe signalisiert Verhandlungsbereitschaft

Torres: Die Tür für Bernd Schuster steht offen

Auf seinem mühsamen Weg ins Traineramt von Real Madrid ist Bernd Schuster einen Schritt vorangekommen, aber noch nicht ans Ziel gelangt. Der bisherige Klub des 47-Jährigen, der spanische Fußball-Erstligist FC Getafe, gab dem deutschen Coach gestern grünes Licht für einen Wechsel zum Meister, verlangte aber Verhandlungen mit den Madrilenen. 'Wenn Real weiter
  • 307 Leser
PROZESS / Straßenbahnfahrer und Ex-Chef angeklagt

Tödlicher Unfall

Der frühere Geschäftsführer der Albtal-Verkehrsgesellschaft kommt wegen fahrlässiger Tötung vor Gericht. Bei einem Straßenbahnunfall war eine Frau gestorben. weiter
  • 319 Leser
URLAUB

Viele bleiben im Land

Die Deutschen machen lieber Sommerurlaub im eigenen Land als die meisten anderen Europäer. In der Bundesrepublik gab es von Juni bis September 2006 68 Millionen Übernachtungen von Einheimischen, wie die Europäische Statistikbehörde Eurostat in Luxemburg mitteilte. Nur die Italiener übernachteten mit 79 Millionen Mal häufiger im eigenen Land. weiter
  • 304 Leser
ENERGIE / Stiftung Liebenau spart mit menschlichem Rohstoff Energie

Volle Windeln wärmen das Wasser

Geld stinkt nicht: Mit jedem Windelwechsel gewinnt die Stiftung Liebenau Energie. Die vollen Einlagen aus ihren Heimen landen statt im Müll neuerdings im Windelofen. weiter
  • 406 Leser
COMPUTERKRIMINALITÄT / Festnahme nach Tipp aus den USA

Vorlagen für gefälschte Kreditkarten verkauft

Dem Landeskriminalamt ist ein Schlag gegen die Computerkriminalität gelungen. Bereits Ende Mai hätten Ermittler einen 22 Jahre alten Mann aus dem Kreis Göppingen festgenommen, der eine Internetplattform betrieb, auf der Straftäter mit illegal erlangten Daten handelten. Gegen den 22-Jährigen sei Untersuchungshaft angeordnet worden, teilten Landeskriminalamt weiter
  • 249 Leser
BAUERNTAG

Votum gegen Milchquote

Der Deutsche Bauernverband (DBV) sieht keine Zukunft mehr für die Milchquote, die 1984 eingeführt wurde, um Milchseen und Butterberge in Europa einzudämmen und den Landwirten stabile Preise zu bringen. Nach monatelanger Diskussion sprach sich der Deutsche Bauerntag gestern mit einer Dreiviertelmehrheit für das Ende der Regelung im Jahr 2015 aus. Von weiter
  • 221 Leser
SICHERHEIT

Wachdienste in Schulen

Zum Schutz vor Gewalt an Schulen will ein Berliner Stadtbezirk erstmals in Deutschland private Wachleute einsetzen. Der Bürgermeister des Problembezirks Neukölln, Heinz Buschkowsky (SPD), kündigte das als Konsequenz aus zahlreichen Gewalttaten in den Schulen an. 'Wir können den Eltern den Schutz und die Sicherheit ihrer Kinder nicht mehr garantieren.' weiter
  • 262 Leser
SIEMENS / Aufsichtsratschef Cromme sieht Aufklärung der Affären als wichtige Aufgabe

Wachwechsel an der Konzernspitze

Der Aufsichtsratsvorsitzende des Siemens-Konzerns, Gerhard Cromme, hat dem neuen Konzernchef Peter Löscher die Aufklärung der Schmiergeldaffäre ins Stammbuch geschrieben. Es bleibe eine der wichtigsten Aufgaben des Vorstandes, die Aufklärungsarbeit der Korruptionsfälle voranzutreiben und die internen Kontrollmechanismen weiterzuentwickeln, sagte Cromme weiter
  • 362 Leser
WUNSIEDEL

Wieder Verbot der Heß-Demo

Das Landratsamt Wunsiedel hat einen geplanten Neonazi-Aufmarsch zum Gedenken an Hitler-Stellvertreter Rudolf Heß verboten. Die Veranstaltung sollte am 18. August stattfinden. Das Landratsamt folgt laut einer Mitteilung von gestern damit seinem Kurs der vergangenen Jahre. Das Versammlungsverbot hat bisher regelmäßig zu gerichtlichen Auseinandersetzungen weiter
  • 316 Leser
KYNAST

Wieder vor dem Aus

Zwei Jahre nach dem Neustart steht die traditionsreiche Fahrradmarke Kynast erneut vor dem Aus. Die Kynast bike GmbH habe Insolvenz angemeldet, sagte der vorläufige Insolvenzverwalter Andreas Sontopski . Ungefähr 40 Arbeitsplätze stünden auf dem Spiel. Laut Medienberichten haben Verluste das Eigenkapital des Unternehmens weitgehend aufgefressen. weiter
  • 436 Leser
BIBLIOTHEK

Wiedereröffnung mit Horst Köhler

Die weltberühmte Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek in Weimar wird am 24. Oktober durch Bundespräsident Horst Köhler wiedereröffnet. Das Haus war bei einem Großbrand im September 2004 praktisch zerstört worden. Zur Restaurierung und Wiederbeschaffung der historischen Buchbestände wurden bisher 17,5 Millionen Euro gespendet, wie Bibliotheksdirektor Michael weiter
  • 249 Leser
KULTURFONDS

Wilms neuer Kurator

Der Intendant des Deutschen Theaters Berlin, Bernd Wilms, wird neuer Kurator des Hauptstadtkulturfonds. Wilms zweijährige Amtszeit beginnt am 1. April. Er löst Elmar Weingarten ab. Der mit jährlich mehr als zehn Millionen Euro ausgestattete Fonds fördert ausgewählte, besonders innovative oder außergewöhnliche Kulturprojekte in Berlin. weiter
  • 340 Leser
AUSSENPOLITIK / Warum Putin den FSB auf den Regierungschef ansetzte

Wollwürstchen und Spione

Stoiber und Huber kommende Woche auf Besuch in Moskau
Kommende Woche geht in Moskau eine kleine bayerische Invasion über die politische Bühne. Noch-Ministerpräsident Stoiber fliegt in die russische Hauptstadt, um sich von Präsident Putin persönlich zu verabschieden, Minister Huber zu seiner jährlichen Wirtschaftsreise. weiter
  • 287 Leser

Zahlen und Fakten zu den beiden Firmen

Rolf Benz gründete die Firma 1964 mit 35 Mitarbeitern. Seit 1998 gehört das Unternehmen zur Hülsta-Gruppe. 1980 war die Firma in wirtschaftlichen Schwierigkeiten. Rolf Benz schied 1999 aus. Rolf Benz produziert in Nagold und in Pfalzgrafenweiler und beschäftigt rund 550 Mitarbeiter. Der Umsatz wird nicht genannt, er stieg 2006 um einen guten einstelligen weiter
  • 469 Leser
BBS

Zulieferer verkauft

Der Felgenhersteller BBS ist an ein belgisches Unternehmen verkauft worden und steht vor einem Stellenabbau. Die Punch International werde die BBS-Standorte in Schiltach und Herbolzheim (Baden-Württemberg) fortführen, jedoch nicht alle Mitarbeiter übernehmen, teilte Insolvenzverwalter Jobst Wellensiek gestern mit. Wie viele Mitarbeiter ihren Job verlieren weiter
  • 367 Leser
TERROR

Zweite Bombe entschärft

In London ist eine zweite Autobombe gefunden und entschärft worden. Nach dem ersten Bomben-Fund in der Nacht zum Freitag sei in einem weiteren Auto am Hyde Park Sprengstoff gefunden worden, sagte der Anti-Terror-Chef von Scotland Yard, Peter Clarke gestern Abend. Die Bombe hätte ebenfalls aus Gas, Nägeln und Benzin bestanden. Das Fahrzeug wurde abgeschleppt weiter
  • 285 Leser
ROHSTOFFE

Öl teurer - Sprit günstiger

Der Ölpreis ist gestern erneut über die psychologisch wichtige Marke von 70 Dollar je Barrel geklettert. Im Computerhandel der New Yorker Rohstoffbörse stieg der Preis um 61 Cent auf 70,18 Dollar. Grund für den Anstieg ist der überraschend starke Rückgang des Benzin-Lagerbestands in den USA. In den USA gehen nach Expertenangaben Reparaturarbeiten an weiter
  • 332 Leser