Artikel-Übersicht vom Dienstag, 03. Juli 2007

anzeigen

Regional (107)

Kurz und Bündig
Einweihung der Schönbrunnenhalle Anlässlich der Einweihung wird von Freitag bis Sonntag, 13. bis 15. Juli, ein Festwochenende gefeiert. Die offizielle Einweihung ist am Freitag im Rahmen eines Festaktes. Am Samstag ist Kinderfest auf dem Festplatz der Schönbrunnenhalle. Beim Tag der offenen Tür der Halle am Sonntag stellen sich Essinger Sportvereine weiter
Kurz und Bündig
Kino-Mobil Am heutigen Dienstag, 3. Juli, kommt das Kino-Mobil nach Oberkochen in den Bürgersaal. Gezeigt wird um 14.30 Uhr der Film „Prop und Berta“ (Eintritt: 2,50 Euro, geeignet für Kinder ab fünf Jahren), um 17 Uhr läuft „Die Farbe der Milch“ (3 Euro, ab zehn Jahren) und um 20 Uhr „Eden“ (4 Euro, ab zwölf Jahren). weiter
  • 171 Leser
Kurz und Bündig
DRK-Sommerfest Das DRK-Altenpflegeheim Lauchheim feiert am Sonntag, 8. Juli, ab 14.30 Uhr ein Sommerfest. Ab 15 Uhr wird ein Cowboymusical aufgeführt. Um 16.30 Uhr tanzt der Trachtenverein Lauchheim. Das Fest wird musikalisch umrahmt von der Kapelle Franz Mayer. Erzieherinnen des Kindergarten Hülen erwarten die Kinder mit Spielen. weiter
  • 171 Leser
Kurz und Bündig
Kanadisches Orchester spielt Das Jugendblasorchester aus dem kanadischen West Vancouver gibt heute, am Dienstag, 3. Juli um 19 Uhr mit dem Ellwanger Jugendblasorchester unter der Leitung von Wendelin Dauser ein Konzert auf dem Marktplatz. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert in der Stadthalle statt. Eine weiter
Kurz und Bündig
Bauausschuss tagt Am Mittwoch, 4. Juli, tagt der Ausschuss für Bau-, Umwelt- und Verkehrsangelegenheiten der Stadt Ellwangen im kleinen Sitzungssaal des Rathauses. Bei der öffentlichen Sitzung geht es unter anderem um die Erneuerung der Brandmeldanlage für das Rathaus sowie den Ausbau von Hariolf- und Peutinger-Gymnasium. weiter
  • 483 Leser
Kurz und Bündig
Demographischer Wandel Bei der öffentlichen Mitgliederversammlung des Ellwanger Seniorenrates am Donnerstag, 5. Juli um 14.30 Uhr spricht im Festsaal der Marienpflege die Staatsrätin Professor Claudia Hübner vom Stuttgarter Staatsministerium über den „Demographischen Wandel als Chance –Potentiale des Alters in Wirtschaft und Gesellschaft“. weiter
  • 154 Leser
Kurz und Bündig
Schulkonzert „Die große Schlagerrevue von den 20er-Jahren bis heute!“ ist am kommenden Donnerstag, 5. Juli, um 19 Uhr bei einem Schukonzert im Forum des Peutinger-Gymnasiums zu erleben. Ergänzt wird das Programm durch Aufführungen der Tanz-AGs. Ausführende sind Jazzchor, Orchester und Tanz-AGs. Der Eintritt ist frei weiter
  • 115 Leser
Kurz und Bündig
Erlebnisfreizeit Für das Erlebniszeltlager der DJK-SG Ellwangen von Donnerstag, 26. Juli bis Freitag, 3. August in Langres sind noch einige wenige Plätze frei. Teilnehmen können Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahre. Anmeldungen sind erhältlich bei der Bäckerei Traub oder unter www.djk-ellwangen.de/Jugend. weiter
  • 172 Leser
Kurz und Bündig
Ferientenniskurse Der Tennis-Club Ellwangen bietet vom 6. bis 10. August in Kooperation mit der Tennisschule Huber (Murnau) wieder Ferientenniskurse für Anfänger, Fortgeschrittene und Turnierspieler an. Nichtmitglieder zahlen zum Kursbeitrag noch eine Platzbenutzungsgebühr. Anmeldung ab sofort unter Tel. (07961) 4512. weiter
  • 168 Leser
Kurz und Bündig
Candle-Light-Führung Die Tourist-Information bietet am Freitag, 6. Juli, eine Candle-Light-Führung in der Innenstadt mit Annette Bezler und Ruth Julius an. Treffpunkt 21 Uhr am Marktplatz. Voranmeldung erforderlich bei der Tourist-Information unter Tel.(07961) 84303. weiter
  • 190 Leser
Kurz und Bündig
Theater in St. Gertrudis Seit Monaten laufen die Probearbeiten, nun finden die letzten Vorbereitungen statt. Die Theater-AG, die Band und der Chor von St. Gertrudis führen am kommenden Freitag und Samstag, jeweils um 20 Uhr und am Sonntag um 17 Uhr in der Aula von St. Gertrudis das Stück „Können wir‘s noch mal probieren?“ auf. Ein weiter
Kurz und Bündig
Hocketse Die alljährliche Hocketse des Liederkranzes findet am kommenden Samstag 7. Juli ab 17.30 Uhr im Hof der Kübelesbuckschule statt. Es gibt den „Rindelbacher Hitzkuchen“, „Chorwerkstatt“ und der „Kinderchor“ werden auftreten. weiter
  • 223 Leser
Kurz und Bündig
Aalfischen Der Sportfischerverein Ellwangen lädt am Samstag, 7. Juli ab 18 Uhr Mitglieder und Gastfischer zum Aalfischen ein. Geangelt wird an der Rotach. Treffpunkt ist das Vereinsheim an der Königsroter Mühle. weiter
  • 184 Leser
Kurz und Bündig
Abschlusskonzert Am Mittwoch, 11. Juli um 18.30 Uhr gibt die Bläserklasse des Musikverein Schrezheim im Vereinsheim der St. Georgshalle ihr Abschlusskonzert. Für Getränke und einen kleinen Imbiss ist gesorgt. Die künftigen Viertklässler und alle, die sich für das Ausbildungsmodell „Bläserklasse“ interessieren, können an diesem Abend verschiedene weiter
  • 105 Leser
Kurz und Bündig
„KiC“ im Farrenstall Am Freitag, 20. Juli um 20 Uhr bietet die Kabarettgruppe „KiC“ (Kabarett im Colleg) ein interessantes, lustiges und abwechslungsreiches Programm. Menschliche Stärken und Schwächen und natürlich auch politische Themen werden so dargestellt, dass auch derjenige mitlachen kann, der sich in dem gerade Gezeigten weiter
Wir gratulieren
Westhausen. Walter Mayr, Beethovenstr. 20, zum 77. Geburtstag.Bopfingen. Ingeborg Hommel, Riesstr. 9, Flochberg, zum 75.; Egon Kollmar, Welkfeldstr. 6, Aufhausen, zum 70.; Amalia Berzhikajte, Welfenstr. 97, Flochberg, zum 84.; Walter Scheer, Rosenstr. 14, Aufhausen, zum 75. Geburtstag.Ellwangen. Berta Zingraf, Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 10, zum 93.; weiter
  • 103 Leser
Kurz und Bündig
Theateraufführung am SG Von Montag bis Mittwoch, 2. bis 4. Juli, führt die Theater-AG des Schubart-Gymnasiums jeweils um 20 Uhr das Stück „Ich bin MacB – ein Stück nach Motiven aus Shakespeares MacBeth“ im Festsaal des SG auf. Bei dieser Eigenproduktion handelt es sich um ein freies Spiel mit Elementen aus William Shakespeares Tragödie. weiter
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Wasseralfingen Dieser tagt am Dienstag, 3. Juli, um 16 Uhr in öffentlicher Sitzung im Saal der Vereine im Bürgerhaus Wasseralfingen. Auf der Tagesordnung stehen die Billigung der Haushaltsplananmeldungen 2008, den Bebauungsplan „Nördlich der Weinbachstraße“ sowie Bekanntgaben und Anfragen. Zur Nachsitzung trifft man sich im weiter
Kurz und Bündig
Literatur-Treff Andrea Effinger stellt am Dienstag, 3. Juli, um 17 Uhr in der Stadtbibliothek „Das Buch der Enttäuschungen“ von Margit Schreiner vor. Ein zweites Mal präsentiert sie das Buch am Donnerstag, 5. Juli, um 10 Uhr. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 222 Leser
Kurz und Bündig
VHS-Vortrag Zu der bestehenden Rechtslage von Betreuungs- und Patientenverfügung informiert Rechtsanwältin Dagmar Biermann in einem Vortrag am Dienstag, 3. Juli, um 19 Uhr im Aalener Torhaus. weiter
  • 140 Leser
Kurz und Bündig
Literaturfahrt Am Samstag, 7. Juli, bietet die Familien-Bildungsstätte mit der Stadtbibliothek eine Literaturfahrt nach Marbach mit Besuch des Literaturmuseums der Moderne mit Führung an. Treffpunkt: 7.15 Uhr am Bahnhof Aalen. Kosten: 28 Euro. Infos und Anmeldung unter Telefon (07361) 555146 oder 522583. weiter
  • 210 Leser
Kurz und Bündig
Von Freiheitshelden und Terroristen handelt ein Vortrag anhand historischer Beispiele von Doktor Eckart Olshausen am Donnerstag, 5. Juli, um 19 Uhr im Paul-Ulmschneider-Saal des Aalener Torhauses. Der Eintritt kostet vier Euro. weiter
  • 197 Leser
Kurz und Bündig
Benefiz-Konzert In der Musikschule in der Hegelstraße 26 in Aalen wird für das Aidsprojekt Mt. Ayliff/Südafrika am Freitag, 6. Juli, ein Benefizkonzert veranstaltet. Es singt der Aalener Opernsänger Gerhard Nennemann in Begleitung von Helen Yorke am Flügel Werke von Schumann, Schubert, Strauß und anderen. Am Marimbafon und Schlagzeug wirkt Claudius weiter
Kurz und Bündig
Gastredner im Gemeindehaus Am Sonntag, 8. Juli, spricht ab 17.30 Uhr Pfarrer Dr. Siegfried Kettling zum Thema „Jesus, das Licht der Welt“ im Evangelischen Gemeindehaus, Friedhofstr. 5 in Aalen. Als weiterer Redner wirkt Gemeinschaftspfleger Matthias Stahl mit. Die musikalische Umrahmung übernimmt der Singkreis Hofherrnweiler. weiter
  • 239 Leser
Kurz und Bündig
Hirschbachfest Dieses veranstalten am Samstag und Sonntag, 7. und 8. Juli, der Hirschbachclub Aalen und die Pizzeria „Klause“ im Garten der Lebenshilfe und der Psychiatrischen Tagesklinik in der Hirschbachstraße 60/2. Am Samstag gibt es ab 14.30 Uhr Kaffee und Kuchen. Eröffnet wird das Fest um 16.30 Uhr. Um 17 Uhr wird eine Ausstellung in weiter
Kurz und Bündig
Bärenfänger Unterkochen Der Fanfarenzug der Narrenzunft Bärenfänger Unterkochen feiert sein 30-jähriges Bestehen am Sonntag, 8. Juli, ab 13 Uhr auf dem Rathausplatz in Unterkochen. Befreundete Fanfarenzüge überbringen ihre musikalischen Glückwünsche, für das leibliche Wohl ist gesorgt. Bereits am Samstag, 7. Juli, trifft man sich ab 18 Uhr zur Hocketse. weiter
  • 118 Leser
Polizeibericht
19-Jähriger gestorbenLauchheim Der 19-jährige Mann, der bei einem Verkehrsunfall am Sonntag, 24. Juni, zwischen Lauchheim und Hülen, schwer verletzte wurde, erlag am Samstag im Bundeswehrkrankenhaus Ulm seinen schweren Verletzungen.Navigeräte geklautAbtsgmünd In der Nacht von Sonntag auf Montag wurden in Abtsgmünd mehrere Fahrzeuge aufgebrochen und weiter
  • 234 Leser
Kurz und Bündig
Kinderfreizeit Eine Hausrallye, eine Kissenschlacht, Basteln, Sägen und mehr stehen auf dem Programm der Kinderfreizeit, die die Kirchengemeinden St. Bonifatius Hofherrnweiler und St. Thomas Unterrombach anbieten. Von Freitag, 27. Juli, bis Sonntag, 5. August, geht es auf das Landschlösschen Rockenbach bei Nürnberg. Die Freizeit kostet 179 Euro. Interessierte weiter
Kurz und Bündig
Kindercomputerkurs in den Ferien Die Kreishandwerkerschaft bietet Computerkurse für Kinder zwischen neun und zwölf Jahren an. Termine: 30. Juli bis 2. August und 6. bis 9. August, jeweils von 9 bis 12.15 Uhr. Es wird ein Referat mit Textverarbeitungs-, Tabellenkalkulations- und Internetinhalten erstellt. Einen Kurs für Fortgeschrittene gibt es vom 3. weiter
Kurz und Bündig
Englisch-Auffrischungskurs Die VHS Aalen bietet vor der Sommerpause die Möglichkeit, das vergessen geglaubte Englisch schnell und intensiv in einer kleinen Gruppe aufzufrischen. An neun Abenden, von Montag, 9. Juli bis Mittwoch, 25. Juli, werden Strukturen wiederholt und das spontane Sprechen sowie das Hörverständnis trainiert. Voraussetzung sind fünf weiter
Kurz und Bündig
Zeltlager Die TSG Hofherrnweiler bietet von Freitag, 27. Juli, bis Donnerstag, 2. August, auf ihrem Sportgelände ein Zeltlager für Kinder von acht bis 13 Jahren an. Anmeldeschluss ist am Freitag, 20. Juli. Anmeldungen gibt es in der TSG-Gaststätte und in der TSG-Geschäftsstelle, Bohnensträßle 20 in Aalen. Die Anmeldungen können dort oder bei Detlef weiter
Kurz und Bündig
Ferienfreizeit Das Jugendrotkreuz Aalen hat in seinem Zeltlager (29. Juli bis 11. August) in Dürrwangen-Haslach bei Dinkelsbühl noch Plätze frei. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 17 Jahren. Das Betreuerteam hat ein spannendes Programm zusammengestellt. Infos und Anmeldung unter Telefon (07361) 951260 oder per E-Mail an Betram.Sobotta@drk-aalen.de. weiter
  • 102 Leser
Kurz und Bündig
Mit dem DRK verreisen Der DRK-Kreisverband Aalen bietet eine betreute Seniorenreise nach Andalusien an. Der Reisetermin ist 4. bis 18. Oktober. Die Senioren werden von zuhause abgeholt und zum Flughafen gefahren. Nach Reiseende erfolgt der Rücktransport vom Flughafen nach Hause. Als Alternative zur betreuten Seniorenreise nach Andalusien bietet das weiter
  • 120 Leser
Kurz und Bündig
Kindergarten St. Josef Der Katholische Kindergarten St. Josef in Utzmemmingen betreut Kinder aus der Gesamtgemeinde vom zweiten Lebensjahr bis zum Schuleintritt. Ebenso wird während der schulfreien Zeit und in den Ferien, soweit Plätze vorhanden sind, eine Schulkinderbetreuung (Klassen eins bis vier) angeboten. Anmeldungen von Montag bis Mittwoch, 2. weiter
  • 109 Leser
Kurz und Bündig
„Toms Traum“ Am Samstag und Sonntag, 7. und 8. Juli, ist „Musical-Zeit“ im Gemeindezentrum St. Georg in Nördlingen. Die Kinderkantorei St. Georg führt das Musical „Toms Traum… von Sehnsucht, Alpträumen und coolen Typen“ auf. Beginn am Samstag ist um 19 Uhr, am Sonntag um 16 Uhr. Karten unter (09081) 4035. Kosten: weiter
  • 113 Leser
Kurz und Bündig
Seniorentreff Oberdorf Für alle SeniorInnen bietet der Seniorentreff Oberdorf am Dienstag, 10. Juli, ein Mittagessen im Bretzgen-Wirts Bierzelt ab 11.30 Uhr an. weiter
Kurz und Bündig
Verschiebung der Müllabfuhr Auf Grund der Ipfmesse wird die Hausmüllabfuhr in der „Ipfsiedlung“ verschoben auf Mittwoch, 11. Juli. Betroffen sind die Straßen Lindenstraße, Gartenstraße, Kreuzheckenweg, Oberer Kreuzheckenweg, Alte Kirchheimer Straße. weiter
  • 179 Leser
Kurz und Bündig
Seelsorgeeinheit „Ipf“ Der Begegnungstag der Seelsorgeeinheit „Ipf“ ist am Sonntag, 15. Juli, auf dem Sportplatz in Kerkingen. Beginn ist um 10.30 Uhr mit einem Familiengottesdienst. Anschließend wird gegrillt. Anpfiff des Fußballturniers ist um 13.30 Uhr. Für das Turnier dürfen sich Mannschaften aus allen Gemeinden bilden. weiter
  • 216 Leser
Aus der Region
Wellenkraftwerkheidenheim    Das weltweit erste kommerziell betriebene Wellenkraftwerk wird von Voith Siemens Hydro an der spanischen Atlantikküste gebaut. Auftraggeber ist ein baskisches Energieversorgungsunternehmen. Die Anlage soll rund 300 Kilowatt-Stunden Strom produzieren, das entspricht dem Energiebedarf von etwa 250 Haushalten. Das weiter
Kurz und Bündig
Sprechtag Die Gesundheitskasse Ostalb bietet am heutigen Dienstag, 3. Juli, einen Sprechtag in den Rathäusern Abtsgmünd und Untergröningen an. Sprechzeiten: Im Rathaus Abtsgmünd von 15 bis 16.30 Uhr, im Rathaus Untergröningen von 17 bis 18 Uhr. Voranmeldungen sind erforderlich unter Telefon (07361) 584232. weiter
  • 184 Leser
Kurz und Bündig
Qigong-Kurs Am Mittwoch, 4. Juli, von 15 bis 17 Uhr wird in der Begegnungsstätte des Seniorenzentrums in Abtsgmünd ein Qigong-Kurs für Männer und Frauen angeboten. Kursleiterin ist Brigitte Karus. Weitere Infos und Anmeldungen unter Telefon (07366) 969730. weiter
  • 171 Leser
Kurz und Bündig
Ostalbhurgler Die Showtanzgruppe lädt am Mittwoch, 4. Juli, ab 19.15 Uhr Interessierte ins Athletikum der Kochertalmetropole ein, den Hurglern bei einer ihrer letzten Trainingsstunden vor der Weltgymnaestrada beizuwohnen. weiter
  • 162 Leser
Kurz und Bündig
Musikalische Früherziehung Im Kindergarten St. Josef bietet die Musikschule Seitz am Donnerstag, 5. Juli, ab 15 Uhr ein Schnupperprogramm für musikalische Früherziehung an. Um 16 Uhr schließt sich ein Musikgarten an. Individuelle Schnuppertermine und Infos bei Oliver Seitz unter Telefon (07366) 4319 oder bei Ute Kunz, Telefon (07366) 6851. weiter
  • 209 Leser
Kurz und Bündig
Krimi-Lesung Krimi-Autor und Pfarrer Gerhard Brüning liest am Donnerstag, 5. Juli, um 20 Uhr in der Bibliothek Abtsgmünd aus seinen Kiez-Krimis. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht nötig. Weitere Infos unter Telefon (07366) 921417 oder per E-Mail an bibliothek@abtsgmünd.de. weiter
  • 134 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag zur Sonderausstellung Zu der Ausstellung „Die Alamannen kommen!“ hält der Leiter des Ellwanger Alamannenmusem einen Vortrag am heutigen Dienstag, 3. Juli. Beginn ist um 19.30 Uhr im Mattheuß-Palm-Saal im Härtsfeldmuseum. Das Thema lautet „Die Alamannen auf dem Härtsfeld“. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 193 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Dorfmerkingen Im Rathaus Dorfmerkingen tagt der Ortschaftsrat am heutigen Dienstag, 3. Juli, ab 20 Uhr. Zur Debatte stehen das Bauvorhaben Musikverein, wie die Räume im ehemaligen Bauhof verwendet werden, der Straßenausbau im Wohngebiet Sandgrube und die Vorlage von Baugesuchen. weiter
  • 147 Leser
Kurz und Bündig
Frauenfrühstück Beim Frauenfrühstück im Pfarrgemeindeheim Elchingen am Dienstag, 3. Juli, geht es von 9 bis 11 Uhr um Urlaubslektüre. Es referiert Tilmann Schneider. Für kleine Besucher gibt es eine Spielecke. weiter
  • 164 Leser
Schaufenster
Mit meinen Händen„Mit meinen Händen“ ist eine Ausstellung überschrieben, die vom 12. Juli bis 10. September im Foyer des Stiftungskrankenhauses Nördlingen zu sehen ist. Vernissage ist am Donnerstag, 12. Juli um 19.30 Uhr. Sie zeigt Arbeiten aus den Workshops der Donau-Ries-Werkstätten und der offenen Behindertenarbeit der Lebenshilfe Donau-Ries. weiter
Gemeinderat Energie-Optimierung städtischer Wohnungen

"60 Prozent einsparen"

Kräftig ins Säckel greifen muss die Stadtverwaltung in den nächsten Jahren für die Sanierung und energetische Optimierung ihrer Wohnungen. weiter
  • 118 Leser
Aus den Parlamenten

"Bildungssystem äußerst durchlässig"

Winfried Mack „Die Hauptschulen im Land leisten erfolgreiche Arbeit“, erklärte der Landtagsabgeordnete Winfried Mack im Hinblick auf die Diskussionen der vergangenen Tage. „In keinem Land gibt es weniger Schüler, die ohne einen Abschluss die Schule verlassen, als in Baden-Württemberg.“ Außerdem gelte in Baden-Württemberg die weiter
  • 108 Leser
Citymanager Oberbürgermeister Martin Gerlach hieß Wolfgang Weiß gestern in seinem Amt willkommen

"Das Geld soll hier ausgegeben werden"

Der Umzug nach Aalen ist vollbracht. Jetzt will Wolfgang Weiß das Image der Einkaufsstadt Aalen weiter stärken. Zum Amtsantritt gestern galt dem neuen Citymanager ein „Herzliches Willkommen“ von Vertretern von Aalen City aktiv, Bund der Selbstständigen und Stadtverwaltung. weiter
fliegergruppe bopfingen Flugplatzfest

"Eines der besten"

Ob auf dem Boden oder in der Luft – die Flieger um Edgar und Claus Schmidle hatten mit ihrem Team wieder ein tolles Event im Angebot, das von der russischen YAK über Doppeldecker-Kunstflugmaschinen bis hin zum „Campingstuhl mit Flügel und Propeller“ einiges bot. weiter
STADTJUGENDRING Samstag

"Jugend in der City"

Am kommenden Samstag, 7. Juli wird von Jugendvereinen und Jugendorganisationen des Stadtjugendrings Aalen auf dem Marktplatz ein interessantes Programm geboten. weiter
  • 144 Leser
Schwendtke-haus Anfang August wird das Gerüst abgebaut - im Herbst eröffnet das Lokal im Kellergewölbe

"la sal" steht für mediterrane Küche

Emsig geschafft wird am und im so genannten Schwendtke-Haus am Gmünder Torplatz. Im Januar soll das Haus bezugsfertig sein. Das Restaurant im Gewölbekeller mit mediterraner Küche wird bereits im Herbst dieses Jahres eröffnen. weiter
  • 141 Leser

"Mimenkiste" spielt Oscar Wilde

Unterschneidheim   Es ist Sommer und an der Sechta-Ries-Schule wird Theater geboten. Die „Mimenkistler“ haben sich dieses Jahr eines Bühnenklassikers von Oscar Wilde angenom-men. Sie nennen ihn: „Das Monster von C.“ Dabei geht es natürlich um den Geist des unwirschen Simon de Canterville, der seit dreihundert Jahren weiter

"Rosennacht" bei Baumschule Weber

Der Königin der Blumen, der Rose, widmete die Baumschule Weber in Adelmannsfelden zwei festliche Abende. Im neuen Greenhouse konnten die zahlreichen Gäste nicht nur ihr gärtnerisches Wissen bei zwei Vorträgen von Christiane Karger aufbessern, sondern auch die kulinarischen Vorzüge der Rose erkunden. Denn Erich Sauter vom Landgasthof Linde in Wöllstein weiter
  • 178 Leser
Noch drei tage bis zur ipfmess Das Organisationsduo für den Festumzug

"Straße sperren, der Festzug kommt"

Wenn der Festzug auf der Mess ankommt, genehmigen sich Berthold Lutz und Fritz Erhard verdientermaßen ihre samstägliche Ipfmess-Maß. Dann haben nämlich die beiden „Ipfmess-Festzug-Organisationschefs“ ihre Arbeit für dieses Jahr erledigt. weiter
RASSEGEFLÜGELZÜCHTER OSTALB Sommerversammlung des Kreisverbandes

100-jähriges Bestehen gefeiert

Bei der Sommerversammlung des Kreisverbands der Rassegeflügelzüchter „Ostalb“ Aalen-Heidenheim in Neuler konnte Kreisvorsitzender Hanspeter Wagner (Mergelstetten) 67 Delegierte aus 28 Vereinen begrüßen. Obwohl die Mitgliederzahl ganz leicht rückläufig ist, hat der Kreisverband immer noch fast 3000 Mitglieder. weiter
  • 106 Leser
Seelsorgeeinheit philipp Jenningen Sternwallfahrt

700 Gläubige feiern

Das Wetter hatte es gut gemeint - in einer Gemeinde, die den heiligen Petrus (und Paulus) zum Schutzpatron hat, fast schon eine Selbstverständlichkeit. So konnte der Gottesdienst zum Abschluss der Sternwallfahrt, zu dem die Seelsorgeeinheit Philipp Jeningen eingeladen hatte, wie geplant unter freiem Himmel vor der Röhlinger Kirche stattfinden. weiter
VERKEHRSSICHERHEITSWOCHE Technische Checks auf dem Greutplatz

ADAC-Prüfzug mit Batteriecheck

Zur Verkehrssicherheitswoche in Aalen stehen die mobilen Prüfungszüge des ADAC Württemberg auf dem Greutplatz. Die Sichherheitsexperten rücken mit einem erweiterten Service an. weiter
  • 171 Leser
sommerfest des samariterstiftes aalen Heimbewohner feiern mit ihren Gästen und zugleich das 30-jährige Jubiläum der Diakonie-Sozialstation

Alte und Junge miteinander vereint

Das traditionelle Stiftsfest des Samariterstiftes Aalen lockte auch diesmal mehrere hundert Besucher an und war begleitet vom 30-jährigen Jubiläum der Diakonie-Sozialstation Aalen, die zum Tag der offenen Tür in ihre Räumen in der Samariterstiftung mit guter Resonanz einlud. weiter
  • 162 Leser
konzert Württembergischer Kammerchor macht in der Basilika mit neuem Scarlatti bekannt

Bestechend in jeder Hinsicht

Das Einzige, dem man nicht ganz zu folgen vermag, ist die Apostrophierung, die der Württembergische Kammerchor Stuttgart der Zusammenstellung der Psalmenvertonungen Alessandro Scarlattis auf dem sehr ausführlichen Programmblatt zuteilt: es sei eine „aufregende“ barocke Entdeckung, die man hören könne. Atemberaubend war diese Aufführung in weiter
AOK OSTWÜRTTEMBERG In Aalen geht Till H. Klein in den Ruhestand:

Bühler nach Gmünd

Der bisherige AOK-Chef in Aalen, Till Klein, wird zum Ende des Jahres in Ruhestand gehen. Sein Stellvertreter Josef Bühler wird nach Informationen dieser Zeitung zweiter Mann in Gmünd. weiter
  • 146 Leser
ausstellung SüdWestGalerie zeigt Andreas Welzenbachs "Big Bang"

Der Untergeher

Irgend etwas stimmt da nicht. In der für ihre durchlichtete Ruhe geschätzten SüdWestGalerie rappelt's wie im Kaninchenstall. Sind es die kopulierenden Meerschweinchen? Sind es nicht, sind aus Holz. Rabbatz machen die Vernissagegäste. Angesichts der Plastiken von Andreas Welzenbach hat sie der Spieltrieb übermannt. Sie müssen einfach mit Entsetzen Spott weiter
FESTHALLE UNTerkochen Stadtverwaltung und Ortschaftsrat halten trotz weiterer Mehrkosten von 600 000 Euro an dem Projekt fest

Die Festhalle kostet drei Millionen

Jetzt ist es amtlich: Die umstrittene Festhalle in Unterkochen kostet laut neuster Schätzung der Stadtverwaltung rund eine Million Euro mehr als 2005 ursprünglich gedacht. Die Stadt hält trotzdem an der Halle fest, der Ortschaftsrat Unterkochen hat dem gestern zugestimmt. weiter
  • 166 Leser
Portrait Rainer Koczwaras und Eva Stallers Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd feiert 20. Geburtstag - BAP bringen mit einem Openair-Konzert am Freitag, 6. Juli, das Ständchen dazu

Die große Kunst, Kleinkunst zu machen

Die „Eagles“, ja, die würde Rainer Koczwara schon mal gerne „machen“. Da könnte er glatt vergessen, dass er sich aus den großen Konzerten Anfang diesen Jahres zurückgezogen hat. „Und dann 'Hotel California' auf dem Gmünder Münsterplatz. . . .“, träumt er – freut sich jetzt aber erst mal auf „BAP“, weiter
Sankt peter und paul Festgottesdienst zum Kirchenpatrozinium

Dienst an der Einheit

„Die Kirche lebt aus dem Amt des Petrus und aus dem paulinischen Charisma“, betonte Monsignore Professor Paul Fischer beim Festgottesdienst zum Kirchenpatrozinium in der Kirche Sankt Peter und Paul. weiter
  • 107 Leser
Personalie

Dietmar Bolkart kommt zu Leitz

Oberkochen   Diplom-Ingenieur Dietmar Bolkart tritt zum 1. November in die Geschäftsführung der Leitz GmbH & Co. KG in Oberkochen ein und wird dort den Vorsitz von Dr. Michael Heinrich übernehmen. Dr. Heinrich ist Vorsitzender der Geschäftsführung der Leitz Metalworking Technologies GmbH & Co. KG und führte seit Jahresbeginn in Personalunion weiter
  • 411 Leser

Dixie im "Sommer in der Stadt"

Mit Dixieland-Jazz und Weißwurstfrühschoppen startete die Veranstaltungsreihe „Sommer in der Stadt“ ihr diesjähriges Progamm. Im Innenhof des Palais Adelmanns spielte die Formation „Just Dixie“ klassischen New Orleans-Jazz und Blues. Musikalisch spannten sie den Bogen mit Kompositionen von Spencer Williams, King Oliver und Fats weiter

Drittes Trochtelfinger Gemeindefest

Zwei Tage feierten die Trochtelfinger mit Gästen aus Nah und Fern ihr drittes Gemeindefest auf dem Rathausplatz. Der Samstagabend stand ganz im Zeichen von FFW und Holzsägergruppe. Am Sonntag eröffnete der Liederkranz das Nachmittagprogramm. Der Kindergarten war mit drei bunten Gruppen vertreten, die den Regentanz, den Sonnentanz und den Regenbogentanz weiter
Lauterburg Pfarrer Brüning wird drei Wochen für die "Chistlichen Initiative für Indien" unterwegs sein

Ein Land der Gegensätze

„Das wird meine erste Reise nach Indien“, erzählt Lauterburgs evangelischer Pfarrer Gerhard Brüning. Als Gründungs- und Vorstandsmitglied des Vereines „Christliche Initiative für Indien“ (CIfI) will er drei Wochen lang die unterstützten Einrichtungen besuchen und „die Vielfalt des Landes kennen lernen.“ weiter
Guten Morgen

Ein teurer Spaß

Wenn Sie sich selbst in diesen Tagen dabei erwischen, wie Sie einen verstohlenen Seitenblick auf die hübsche Frau ihres Nachbarn werfen, dem können wir an dieser Stelle nur sagen: Vorsicht. Dabei geht es nicht nur um das gutnachbarschaftliche Verhältnis. Im US-Bundesstaat Illinois ist jetzt ein Mann zu 4800 Dollar Schadensersatz verklagt worden, weil weiter
  • 182 Leser

Einblick in die Landwirtschaft

FLEINHEIM   Das Dorf Fleinheim auf dem Härtsfeld im bayerisch-württembergischen Grenzgebiet stellt sich am Sonntag, 8. Juli, mit der Gläsernen Produktion vor. Besichtigt werden können bei Führungen fünf landwirtschaftliche Milchvieh-Betriebe, eine große Biogasanlage und ein Bauernhof, der in großem Stil Speiseeis zubereitet. Den ganzen Tag weiter
NEUES FÖRDERprogramM In Rosenberg: Wer innerorts eine Baulücke schließt oder ein altes Haus saniert, darf künftig auf üppige Zuschüsse hoffen

ELR eröffnet neue Chancen für Bauherren

Die Gemeinde Rosenberg ist in die Förderkulisse des Entwicklungsprogramms Ländlicher Raum aufgenommen wurden (wir berichteten). In Anlehnung an das „Modellprojekt Eindämmung des Landschaftsverbrauchs durch Aktivierung des innerörtlichen Potenzials“ (kurz MELAP) werden hier künftig Bauherren gefördert, die innerorts Häuser sanieren oder Baulücken weiter

Erstes Richtfest in der "neuen" Bachstraße

Mit dem Richtspruch für das neue Wohn- und Geschäftshaus in der Bachstraße ist die rasch voranschreitende Ortskernsanierung eine entscheidende Phase weiter. Bereits Ende August wird der „Schuhmarkt Hüttlingen“, dann „Jeans & Mode HOT“ öffnen, ab 1. Oktober wird Jürgen Vogel seine Zahnarztpraxis beziehen. Die Geschäftsinhaber weiter
  • 198 Leser
Johannis-Serenade "Aus alter Zeit" mit dem Musikverein Unterkochen

Facettenreich gebundener Melodienstrauß

Festlich, zackig, einschmiegsam, würdig, swingend. Man könnte weitere Attribute finden für den Ohrenschmaus, den der Musikverein Unterkochen unter der locker-leichten Leitung und Moderation von Werner Wohlfahrt am Sonntagabend auf dem Rathausvorplatz bei der 2. Johannis-Serenade den begeisterten Zuhörern ans Ohr brachte. weiter
  • 144 Leser
Evangelische Kirche Gemeinsames Band im Festgottesdienst

Fest mit Riesenspaß

Go Kart-Szenerie beherrschte die Szenerie in der Heinz-Küppenbender-Straße beim Fest der evangelischen Kirchengemeinde. Alt und Jung wollten sich diesen Spaß nicht entgehen lassen. weiter
BENEFIZKONZERT "Good Vibrations" singen in der Abtsgmünder Michaelskirche für die Missionsstation "fundacion Santa Maria del fiat" in Ecuador

Gospels für Hilfe in Ecuador

Das Benefizkonzert des Eschacher Chores „Good Vibrations“ in der St. Michael-Kirche war ein großer Erfolg. „Es ist überwältigend, dass sie so zahlreich gekommen sind“, bedankte sich Wolfgang Schulz, Vorstand des Michaels-Chors, gleich zu Beginn bei den rund 200 Besuchern. weiter
  • 143 Leser
AUFWIND Matinee zum Abschluss des Projekts "Lebenskreise"

Großes aus der Mitte gemeinsam schaffen

Freude an Kunst und Kultur, das will Andrea Schill, Bereichsleiterin Jugendhilfe des Aufwind, Kindern vermitteln. Und das ist ihr gelungen, im Projekt „Lebenskreise“ und in Zusammenarbeit mit der Künstlerin Hanne Dittrich. weiter
  • 116 Leser

Hoffest in Ohmenheim

Zum zweiten Mal veranstaltete Familie Klaus Freihart auf ihrem Bauernhof in Ohmenheim ein Hoffest. Durch das vielfältige Angebot, wie die Landmaschinenausstellung oder Vorführungen zum Thema „Heizen mit Biomasse“ wurde der Hof zum Besuchermagnet. Außer der Ausstellung mit verschiedenen landwirtschaftlichen Produkten lockte der Bauernmarkt. weiter
ausstellung Peter Betzlers "Licht(e) Bilder" im neuen Rathaus Neuler

Keine Chance dem Dunkel

Da haben sich zwei getroffen: der Neubau des Rathauses von Neuler und die „Licht(e)n Bilder“ Peter Betzlers. weiter
quirinuskirche

Kirche für Knirpse

Was sich hinter dem Motto „Kirche für Knirpse“ verbarg, erlebten rund 75 Kinder mit ihren Eltern und Großeltern in der evangelischen Quirinuskirche in Essingen. weiter

Kleine Sportler ganz groß bei der DJK-Kinderolympiade

Das Flochberger DJK-Stadion präsentierte sich am Wochenende als ideale Arena für das Sportwochenende mit Kinderolympiade. Das ganze Jahr über fiebern die Flochberger Kinder ihrer DJK-Kinderolympiade entgegen und so war es nicht verwunderlich, dass auch in diesem Jahr die einzelnen Wettbewerbe von den Kindern im Alter von 2 bis 12 Jahren sehr gut besucht weiter
  • 137 Leser
AMTSGERIcht ELLWANgen 17-Jähriger wegen fünf Euro krankenhausreif geschlagen

Kollektiver Gedächtnisschwund

Jugendliche nennen es verharmlosend „Abziehen“ oder „Abzocken“ – gemeint ist damit in der Regel nichts anderes als ein gemeiner Raub. Und genau für den mussten sich gestern drei junge Russlanddeutsche im Alter zwischen 16 und 18 Jahren vor dem Ellwanger Amtsgericht verantworten. Sie wollten von einem 17-Jährigen fünf Euro weiter
  • 157 Leser
Gemeinderat Neresheim Waldbegehung

Kranke Fichten

Zusammen mit dem zuständigen Revierförster Peter Niederer und Forstdirektor Werner Vonhoff besichtigten die Gemeinderäte die Waldbereiche „Haldenloh“ in Neresheim und „Eichert“ bei Auernheim. weiter
kunstverein aalen Heute

Kunst privater Sammler

Der Kunstverein Aalen eröffnet heute, Dienstag, 19 Uhr, die Ausstellung „ Russische Miniatur-Lackmalerei aus der Sammlung Zirkel“ und „Schönes und Edles der Metallwarenfabrik Erhard & Söhne aus der Sammlung Klotz“. weiter
verdi Kreissparkassen-Mitglieder bei Arbeitswochenende

Kämpferisch in 2008

Wie sich Globalisierung auf die Arbeitnehmer in der Region auswirkt, beschäftigten sich die Verdi-Mitglieder der Kreissparkasse Ostalb bei ihrem jährlichen Arbeitswochenende im Naturfreundehaus auf dem Braunenberg. Betriebsseelsorger Dr. Rolf Siedler und die Verdi-Sekretärin Ilka Ulrich begleiteten die Betriebsgruppe. weiter
  • 185 Leser

Lions-Club spendet für neue Orgel

1000 Euro vom Lions-Club Schwäbisch-Gmünd, Aalen und Ellwangen bekam Pfarrer Michael Windisch (dritter von links) aus den Händen von Lions-Präsident Hans-Jörg Frick (zweiter von links) in der Neunheimer Schutzengelkapelle. Das Geld wird für die neue Neunheimer Orgel verwendet. Die Organistin Angela Hilkert (links, sitzend) spielte auf der Orgel für weiter
  • 135 Leser

Metzgerei Rathgeb neu in Hofherrnweiler

Vielfältige Fleisch- und Wurstwaren bietet Karl Rathgeb, Inhaber des Landgasthofes "Ochsen" in Neresheim-Elchingen in seiner neuen Filiale direkt am Kreisel in Aalen-Hofherrnweiler an. Die Schlachttiere stammen von Bauernhöfen auf dem Härtsfeld und werden in ihrer natürlichen Umgebung aufgezogen. Geöffnet hat die Metzgerei montags bis freitags von 8 weiter
  • 1968 Leser

Motorradtreffen der Loosers in Laubach

Ein „Muss“ für echte Biker, Bikerinnen und Fans von Rock-Musik ist das jährliche Motorradtreffen auf dem „Alten Platz“ in Laubach. Der MC Loosers aus Aalen hatte die Veranstaltung wieder perfekt organisiert und für die rund 300 Besucher aus dem gesamten süddeutschen Raum und aus Frankreich einen großen Zeltplatz zur Verfügung weiter
  • 2050 Leser
KUNSTMUSEUM HEIDENHEIM Raum-Einheit: Camill Leberer, John Cage und Erik Satie

Musik als vierte Dimension

Raum kann Klang besitzen, als vierte Dimension – naturgemäß nicht sichtbar in Camill Leberers plastischen Arbeiten, deren stille Raumpräsenz im Kunstmuseum Heidenheim sich zur Erweiterung auf tonkünstlerischer Ebene anbietet. Zum Beispiel durch eine Komposition John Cages, ebenfalls gefüllt mit Freiraum: „Cheap Imitation“. Ingala Fortagne weiter
LANDGERICHT Anästhesist muss sich für Tod eines dreijährigen Mädchens verantworten - viel Medienrummel

Narkose-Arzt bestreitet jede Schuld

Seit gestern muss sich ein 54-jähriger Anästhesiearzt aus Bad Mergentheim wegen fahrlässiger Tötung eines dreijährigen Mädchens vor der zweiten Großen Strafkammer am Landgericht Ellwangen verantworten. Er soll, so der Vorwurf der Staatsanwaltschaft, dem Mädchen vor einem Eingriff bei einer Zahnärztin eine mit Bakterien verseuchte Narkoselösung gespritzt weiter
  • 134 Leser
TAUCHCLUB AALEN Ausfahrt nach Langenburg

Oben ohne oder mit offenem Dach

AALEN   Taumhaftes Cabrio-Wetter begleitete die „Oben-ohne-Ausfahrt“ des Tauchclubs Aalen den ganzen Tag. Vom Start an der Lok am Berufsschulzentrum, ging die Fahrt über Dewangen, Abtsgmünd durchs Kochertal, weiter über Pommertsweiler, durch das Bühlertal unter der beeindruckenden Autobahnbrücke bei Braunsbach hindurch nach Langenburg.Nach weiter
  • 111 Leser
Zur Person

Oskar Wiederspohn

LAUCHHEIM   Besonderen Anlass zum Rückblick hat Oskar Wiederspohn, der am 30. Juni seinen 73. Geburtstag feierte, denn mit diesem Tag sind es 50 Jahre, dass den unermüdlichen Schaffer ehrenamtliches Tun begeistert. Wenn irgendwo Not am Mann ist, weiß man „Oskar“ zu rufen und der ist zur Stelle. 15 von ihm unterstützte Vereine schätzen weiter
  • 109 Leser
CDU schrezheim Ortsverband wählte neuen Vorsitzenden

Rettenmaier folgt Hönle

In seiner Mitgliederversammlung im „Rössle“ in Eggenrot hat der CDU-Ortsverband Schrezheim Gerhard Rettenmaier zu seinem neuen Vorsitzenden gewählt. Ehrenvorsitzender Anton Schiele wurde für 50-jährige Mitgliedschaft in der CDU geehrt. weiter
  • 130 Leser

Rindelbacher Achtziger feierten gemeinsam

Mit einem Festgottesdienst in der Schönenbergkirche, zelebriert von Pater Angerbauer und mitgestaltet von den Achtzigern, begann für den Jahrgang 1927/28 die 80-er-Feier. Beim anschließenden Friedhofsgang besuchte man die Gräber der Verstorbenen und gedachte am Ehrenmal mit einer Blumenschale der beiden vermissten Schulkameraden. Große Wiedersehensfreude weiter
36. WASSERALFINGER FESTTAGE Abendserenade der SHW-Bergkapelle am Sonntag auf dem Stefansplatz

Romantischer Schluss im Fackelschein

Zwar war der Himmel seit Stunden grau, aber in Wasseralfingen fiel am Sonntagabend kein Tropfen. Und so gingen die 36. Wassderalfinger Festtage am Sonntagabend gegen 23 Uhr mit einem romantischen Serenadenkonzert der SHW-Bergkapelle zu Ende. weiter
  • 181 Leser
arbeitsmarkt Abo und Arbeitsamt vereinbaren Kooperation

Service für Unternehmer

Das Arbeitsamt Aalen und die Ostalb-Hartz IV-Arbeitsgemeinschaft „Abo“ wollen den Service für Arbeitgeber verbessern. Diese Kooperation soll die Chancen für Arbeitssuchende erhöhen, einen Arbeitsplatz zu finden. weiter
  • 167 Leser
LIONS-CLUB AALEN Feier zum 25-jährigen Bestehen - Neuer Präsident

Soziales unterstützt

In festlichem Rahmen feierte der Lions-Club Aalen am Samstag im Schloss Fachsenfeld sein 25-jähriges Bestehen. Gleichzeitig übergab der scheidende Präsident Karl Bux sein Amt an den neuen Clubpräsidenten Dr.Peter Rothenbacher. weiter
  • 152 Leser
kAMMERMUSIK Transparent spielendes Streichtrio im Schloss Ellwangen

Sprudelnde Spiellust

Die Frage, wann Künstler eine Pause verdient haben, ist für ein Urteil über musikalische Ereignisse unerheblich. Dennoch: Dass Ulrich Widdermann (Violine), Sibylle Langmaack (Viola) und Norbert Ginthör (Cello) sich in Ellwangen nach der ersten Darbietung ein paar Takte regenerieren, ist ein karger Lohn für einen mit jugendlichem Elan und sprudelnder weiter
SPORTVEREIN Jagstzell 52. Generalversammlung

Stehende Ovationen für Sebastian Haas

Bei der 52. Generalversammlung des Sportvereins Jagstzell standen besondere Ehrungen auf der Tagesordnung. Vorsitzender Sebastian Haas bekam den Ehrenbrief des Württembergischen Fußballverbandes. weiter
  • 111 Leser

Tag der offenen Tür bei Schlosser Holzbau

Früh übt sich, wer ein guter Zimmermann werden möchte: Das dachte sich dieser junge Mann beim Tag der offenen Tür bei Schlosser Holzbau in Jagstzell ebenfalls und griff beherzt zum Holzhammer. Einer Marionette gleich war er dabei aus Sicherheitsgründen mit Fäden gesichert. Das Jagstzeller Unternehmen hatte anlässlich seines 25-jährigen Bestehens seine weiter

Trommeln und Glanzlichter der Sommerfeste

Zehn Jahre gibt es nun den städtischen Kindergarten Lauchheim, zu dessen Jubiläum ein Sommerfest gefeiert wurde. Beim Tag der offenen Tür konnten am Samstag Videoaufnahmen aus den vergangenen Jahren sowie eine große Bilderwand betrachtet werden. Der Sonntag stand nach einem Gottesdienst in der Pfarrkirche Sankt Petrus und Paulus im Zeichen eines bunten weiter

Tschechen-Wallfahrt nach Ellwangen

Zur 35. Wallfahrt waren am Samstag Vertreter der tschechischen Kirchengemeinde nach Ellwangen gekommen. Nach dem festlichen Wallfahrtsgottesdienst in der Basilika wurde bei den Gedenktafeln am Methodiusplatz ein Kranz niedergelegt. Am Nachmittag begingen die Teilnehmer den Festtag mit lauretanischen Litaneien und Liedern auf dem Schönenberg. (Text/Foto: weiter
strukturpolitik Investor will Gmünder Margaritenhospital kaufen - Noch keine Aussage zum Kaufpreis möglich denn:

Verhandlungen werden erst geführt

Macht der Kreis nun ein gutes oder ein schlechtes Geschäft? Diese Frage stellt sich, wer die jüngsten Meldungen über den Verkauf des Margaritenhospitals in Schwäbisch Gmünd liest. Dort will der in Schondorf lebende Gmünder Gerald Feig investieren – das Rote Kreuz als Mieter einsteigen. weiter
HOCHSCHULGEMEINDE An der Hochschule für Technik und Wirtschaft steht donnerstags "Sauerkraut und Gottvertrauen" auf dem Speiseplan

Wohliges Gefühl für Bauch und Seele

Beim gemeinsamen Mittagessen „Sauerkraut und Gottvertrauen“ gibt es eigentlich nie Sauerkraut. Dafür umso mehr Gottvertrauen und Geselligkeit, wenn Studenten und die Hochschulseelsorger Elisabeth Beyer und Bernhard Richter an einem Tisch sitzen. weiter
  • 123 Leser

Zweckverband Egaugruppe

Dischingen   Am Donnerstag, 12. Juli, findet um 15.30 Uhr eine Verbandsversammlung der Wasserversorgung Egaugruppe statt. Es ist geplant die Anlagen des Zweckverbands zu besichtigen. Treffpunkt und Start mit dem Bus ist um 15.30 Uhr beim Aussiedlerhof Georg Bayer in Frickingen. Zudem soll das Konzept über die Versorgung des Ortsteils Dunstelkingen weiter

Regionalsport (28)

leichtathletik Staffellauf rund um die Dinkelsbühler Altstadt

Aalener auf Podest

Ein Staffellauf rund um Altstadt über rund viermal drei km wurde in Dinkelsbühl veranstaltet. Am Start waren zwei Teams der SSV-Runners aus Aalen. Vor allem bei der Jugendwertung wollten die Aalener mitreden. weiter
  • 100 Leser
tennis Oberliga Herren 60 - SPG Ebnat/Aalen siegt 6:3 gegen Ulm

Abstieg vermieden

Mit einer Energieleistung siegte die SPG Ebnat/Aalen gegen den bis dato ungeschlagenen Spitzenreiter und sicheren Aufsteiger Ulm mit 6:3 und sichert den Klassenerhalt. weiter
NACHRUF

Armin Morgenstern ?

Armin Morgenstern ist tot. Der frühere Bezirksliga-Kicker des TSV Böbingen ist gestern überraschend im Alter von 37 Jahren gestorben. weiter
  • 212 Leser
beachvolleyball DJK Aalen

DJK noch nicht in Topform

Alles andere als zufrieden waren die Aalener Beachvolleyballerinnen Sandra Henne und Lea Grieser mit ihrem dritten Platz beim Qualifikationsturnier zur Württembergischen Meisterschaft der A-Jugend. weiter
  • 168 Leser
Schwimmen 32. Internationales Stuttgarter Schwimmfest im Inselbad Untertürkheim - MTV-Talente erfolgreich

Dreimal Gold für Jens Zihsler

Ein voller Erfolg war die Teilnahme beim Internationalen Stuttgarter Schwimmfest für das Team des MTV Aalen. Bei der gewohnt hochklassig besetzten Veranstaltung konnten die fünf Schwimmer und zwei Schwimmerinnen aus Aalen 14 Medaillen erringen. weiter
  • 105 Leser
baseball Bezirksliga - MTV Aalen siegt mit 15:6 im dritten Saisonsspiel auf fremdem Platz bei den Ulm Falcons

Endlich - der erste Strikers-Auswärtssieg

Es geht doch. Im dritten Auswärtsspiel dieser Saison konnte Bezirksligist MTV Aalen Strikers endlich den ersten Sieg mit 15:6 bei den Ulm Falcons einfahren. weiter
  • 146 Leser
leichtathletik Hermannslauf im Teutoburger Wald und internationales Marathonrennen in Kroatien

Erfolgreiches Frühjahr für Wieser

Nach dem erfolgreichen ersten Wettkampf der Saison, dem Sieg beim Hambacher Schlossmarathon in Neustadt an der Weinstrasse, stellte sich Jürgen Wieser erneut der internationalen Konkurrenz beim größten Landschaftslauf Deutschlands, dem Hermannslauf im Teutoburger Wald mit ca. 8000 Teilnehmern. weiter
  • 164 Leser
voltigieren Der Nachwuchs des Reit- und Fahrvereins Röhlingen platziert sich mehrfach auf dem Siegertreppchen

Feuerprobe mit Bravour bestanden

Der Reit- und Fahrverein Röhlingen veranstaltet mit dem Pferdesportkreis Ostalb das erste Voltigierturnier in der Region. Dies war die erste große Aufgabe des neuen ersten Vorsitzenden Helmut Epacher, die er mit Bravour erledigte. weiter
  • 111 Leser
sportkreis ostalb Initiative "mach2 - Besser essen. Mehr bewegen"

Innovative Vereine gesucht

Der Sportkreis Ostalb veranstaltet morgen beim TSV Wasseralfingen und am Donnerstag beim TV Herlikofen jeweils um 19.30 Uhr Informationsabende zur Initiative „mach2“. weiter
leichtathletik Crosslauf

Jeder erhält eine Urkunde

Am kommenden Samstag findet in Fichtenau-Lautenbach wieder der Seefest-Crosslauf statt. Anmeldungen sind noch bis 30 Minuten vor dem Start möglich. weiter
  • 185 Leser
FUSSBALL Regionalliga - Spielplan ist erstellt: VfR startet in Kassel

Kassel und KSC

Nur noch 25 Tage, dann beginnt die neue Saison in der Fußball-Regionalliga. Der VfR Aalen startet mit einem Auswärtsspiel beim Traditionsclub Hessen Kassel. Erster Gast im Waldstadion ist der Karlsruher SC II am 4. August. weiter
  • 105 Leser
tennis Riesbürgs Herren 50 schlagen den TV Steinheim mit 7:2

Klarer Erfolg für Oldies

Riesbürgs Tennis-Oldies gewannen in der Bezirksoberliga ihre Auswärtspartie beim TV Steinheim, der sich als harter Brocken präsentierte, mit 7:2. weiter
  • 144 Leser
leichtathletik Baden-Württembergische Meisterschaften

Kohl holt Titel

Zum ersten Mal fanden in Calw Baden-Württembergische Leichathletikmeisterschaften für die 14-jährigen Schülerinnen und Schüler statt. Jan Kohl von der LSG Aalen gewann überraschend den Titel über 100 m. weiter
  • 122 Leser
aikido JST Riesbürg

Mit viel Charme

Mit Beate Schuricht (3. Dan), verpflichteten die Aikidokas vom JST Riesbürg eine wahre Meisterin dieser sehr dynamischen Kampfkunst. So faszinierte die Teilnehmer nicht nur der weibliche Charme und die perfekt dargebotenen Techniken, sondern insbesondere ihre herzliche Art der Wissensvermittlung. „Aikido, ein Weg miteinander und voneinander zu weiter
  • 118 Leser
FUSSBALL Oberliga - Gestern Abend Trainingsauftakt beim FC Normannia Gmünd

Nur drei Tage frei

Der Urlaub ist vorbei. Seit gestern Abend stehen die Fußballer des FC Normannia Gmünd wieder im Training und bereiten sich auf die Oberliga-Saison 2007/2008 vor. Zum Auftakt ging's auf dem DJK-Platz locker zu, bei einigen Spielformen kam der Spaß nicht zu kurz. Doch bereits heute geht's in den Wald. weiter
MOTORSPORT Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft

Ostälbler punkten

Beim vierten Lauf zur internationalen deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) sammelten am Nürburgring drei Fahrer aus dem Ostalbkreis kräftig Punkte. Normann Manz in der höchsten deutschen Rennsportklasse Superbike, Lars Reichelt bei der Klasse Supersport und Andre Quester beim Rahmenrennen im Yamaha R6 Dunlop Cup. weiter
  • 160 Leser
schiessen Landesliga Vorderlader Gewehr - Spitzenduelle in Mannschaft und Einzel

Rommel vor Nitsch und Hegele

Schon nach Abschluss des dritten Durchgangs und der Vorrunde der Landesliga Vorderlader Gewehr zeichnet sich die Tendenz des erneuten Dreikampfs der Vorderlader-Hochburgen Waldstetten, Nordstetten (bei Horb) und Leinzell ab. weiter
  • 159 Leser
schiessen Abschluss der Jugendrunde des Schützenkreises Aalen - Franziska Möndel (Luftgewehr) und Daniel Bihr (Luftpistole) stärkste Schützen

Spitzenpositionen fest in Frauenhand

Die dritte und letzte Jugendrunde des Schützenkreises Aalen ergab keine Veränderungen bei der Mannschaftswertung. Alle Spitzenmannschaften konnten ihre Platzierung festigen. Lediglich in den Einzelwertungen gab es noch kleinere Verschiebungen. weiter
  • 154 Leser

Starke Leistung gegen die Regionalligakicker

Achtbar, sogar sehr achtbar hat sich die DJK Stödtlen vor 500 Zuschauern im Freundschaftsspiel anlässlich des 50-jährigen Jubiläums gegen die Amateure des VfB Stuttgart geschlagen. Nur 0:2 verlor die DJK, die durch Akteure der Vereine SV Pfahlheim, SV Wört, TSV Mönchsroth, TSV Essingen, VfB Ellenberg sowie die Ex-Stödtlener Bernd Geiger und Matthias weiter
pferdesport Hülener Fahrer des PSV Schloss Kapfenburg zur Weltmeisterschaft nominiert

Steffen Brauchle fährt zur WM

Allen Grund zum Feiern hat momentan der PSV Schloss Kapfenburg: Michael Brauchle ist Deutscher Vizemeister der Vierspänner-Pferde 2007 und in den B-Kader berufen und Steffen Brauchle hat sich zur Teilnahme an der Pony-Weltmeisterschaft als zweitbester Deutscher qualifiziert und damit auch den Einzug in den Deutschen Championats -Kader geschafft. weiter
  • 117 Leser
mountainbike 2. Schwaben Cup-Lauf in Gerstetten

Stegmaier siegt in U 11

Beim 2. Schwaben Cup-Lauf in Gerstetten holt sich Jannik Stegmaier vom Rad-Renn-Club Aalen in seiner Altersklasse U 11 den Sieg. weiter
  • 195 Leser
benefizlauf Erste Etappe der "Deutschland-Tour" des Lindachers Walter Hösch - Das Etappenziel wurde gestern nicht erreicht

Um einiges anders als geplant

Gleich zu Beginn gibt's ein Problem. Walter Hösch erreicht das geplante erste Etappenziel seiner Benefiztour von Deutschlands tiefstem Punkt bis zum höchsten nicht. Der Grund: „Die Kilometerangaben auf der Karte waren nicht identisch mit den Tatsachen in der Natur“, sagt der 47-jährige Lindacher. weiter
  • 148 Leser
fussball Junioren - Vier Turniere im Carl-Zeiss-Stadion - Gmünder Teams trumpfen auf

VfR-Nachwuchs trumpft auf

60 Mannschaften gastierten im Carl-Zeiss-Stadion, wo der TSV Oberkochen gleich vier Jugendturniere im E-,F-, D- und C-Juniorenbereich veranstaltete. weiter
  • 217 Leser
schiessen Landesliga Vorderlader Pistole - Führungsquartett trennen nur zehn Ringe

Weiler und Neßlau noch ohne Pep

Nach Abschluss der Vorrunde der Landesliga Vorderlader Pistole trennen gerade mal zehn Ringe das führende Quartett mit Rielingshausen an der Spitze. weiter
triathlon Aalener Team Emma siegt beim Staffeltriathlon des TV Lauingen

Über fünf Minuten Vorsprung

Beim Staffeltriathlon des TV Lauingen stellte das Team Emma seine Vielseitigkeit unter Beweis. Auf der „Olympischen Distanz“ über 1,5 Kilometer Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren und zehnKilometer Laufen siegten die Aalener mit mehr als fünf Minuten Vorsprung. weiter

Überregional (105)

VERHALTEN / Vielen Berufsanfängern müssen die elementarsten Benimm-Regeln beigebracht werden

'Der Chef ist gerade auf dem Klo'

Im Geschäftsleben gelten andere Regeln - Wie kleidet man sich?
Im Geschäftsleben gelten teils andere Benimm-Regeln als im Privatleben. Diese müssen Schul- und Hochschul-Abgänger oft noch lernen. Der noch so zutreffende Hinweis, 'der Chef ist gerade auf dem Klo' ist jedenfalls ein absoluter Fauxpas. Es gibt noch viele davon. weiter
  • 1186 Leser
US-JUSTIZ / Ehemann verklagt Liebhaber seiner Frau

4802 Dollar für ein gebrochenes Herz

Ein gebrochenes Herz kann ganz schön teuer werden. Das musste German Blinov im US-Staat Illinois erfahren. Ein Gericht im Bezirk Cook verurteilte ihn zu einer Strafe von 4802 Dollar (3555 Euro), nachdem er von einem Ehemann aus einem Vorort Chicagos verklagt worden war: Er soll die Zuneigung seiner Frau gestohlen haben. Arthur Friedman nutzte für seine weiter
  • 270 Leser
TRAUERFEIER / Letzte Ehre für den früheren Fußball-Bundestrainer Jupp Derwall

500 Gäste und Freunde nehmen Abschied

Die deutsche Fußball-Prominenz und viele Freunde haben in einer bewegenden Trauerfeier dem ehemaligen Bundestrainer Jupp Derwall gedacht. In dessen Heimatort St. Ingbert im Saarland nahmen rund 500 Gäste Abschied von Derwall, darunter DFB-Präsident Theo Zwanziger, Generalsekretär Horst R. Schmidt, Franz Beckenbauer, der einstige DFB-Chef Gerhard Mayer-Vorfelder weiter
  • 276 Leser
SEGELN

Alinghi-Team selbstbewusst

Beim Titelverteidiger Alinghi gibt man sich selbstbewusst, beim Herausforderer-Team New Zealand kämpferisch - die Americas-Cup-Entscheidung könnte heute fallen. weiter
  • 197 Leser
JOBS / Immer mehr Kinder und Jugendliche verdienen ihr eigenes Geld

Arbeiten für kleine und große Extras

Das Selbstbewusstsein wächst - Lehrer: Ferien sind zur Erholung da
Vespa, Urlaubsreise, Kinobesuch: Viele Jugendliche bessern mit einem Nebenjob regelmäßig ihr Taschengeld auf, um sich eigene Wünsche erfüllen zu können. Doch beim Arbeiten geht es nicht nur ums Materielle, sondern auch darum, sich und seine Fähigkeiten auszuprobieren. weiter
  • 252 Leser
PROZESS / Dreijährige starb nach Vollnarkose

Arzt bestreitet Schuld am Tod des Mädchens

Musste ein kleines Mädchen sterben, weil bei ihrer Vollnarkose eine verunreinigte Narkoselösung benutzt wurde? Der Arzt muss sich jetzt vor Gericht verantworten. weiter
  • 274 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Copa Amèrica in Venezuela, Vorrunde Gr. B: Brasilien - Chile 3:0 (1:0) Mexiko - Ekuador 2:1 (1:0) Tabelle: 1. Mexiko alle 2 Spiele/6 Punkte, 2. Brasilien 3, 3. Chile 3, 4. Ekuador 0. ·U-20 WM in Kanada, Vorrunde,1.Spieltag Gr. A: Chile - Kanada 3:0 (1:0) Gr. B: Jordanien - Sambia 1:1 (1:1) Spanien - Uruguay 2:2 (0:0) Gr. C: Portugal - Neuseeland weiter
  • 295 Leser
Daimler-chrysler

Bericht verschoben

Der Autokonzern Daimler-Chrysler verschiebt wegen des Verkaufs der US-Tochter Chrysler die Veröffentlichung seines kompletten Zwischenberichts für das zweite Quartal. Wie der Stuttgarter Autobauer berichtete, wird der Bericht nicht wie ursprünglich geplant am 26. Juli, sondern erst am 29. August veröffentlicht. Als Grund wurden erhebliche Veränderungen weiter
  • 414 Leser
CARTO TRAVEL / ADAC verkauft Kartografie-Tochter an Mair-Dumont

Beschäftigten droht Personalabbau

Die ADAC-Kartografie-Tochter Carto Travel wurde an die Verlagsgruppe Mair-Dumont verkauft. Die 120 Beschäftigten müssen sich jetzt auf Einschnitte einstellen. 'Wir werden sicher das Programm straffen und Strukturen schaffen, die effizient sind', sagte Mair-Dumont-Chef Volkmar Mair in Ostfildern bei Stuttgart. In den kommenden beiden Wochen sollten entsprechende weiter
  • 538 Leser
MICHELIN / Arbeitszeit an deutschen Standorten ohne Lohnausgleich verlängert

Beschäftigung gesichert

Michelin garantiert die Beschäftigung und investiert kräftig in seine deutschen Reifenwerke. Im Gegenzug arbeiten die Beschäftigten länger ohne Lohnausgleich. weiter
  • 412 Leser
INVESTIVLOHN

Beteiligung nur mit Risiko

Die Wirtschaft befürwortet eine stärkere Beteiligung der Mitarbeiter am Kapital der Firmen, allerdings nur, wenn sie sich voll am unternehmerischen Risiko beteiligen. Außerdem muss dies für beide Seiten freiwillig sein, also für Arbeitnehmer wie für Arbeitgeber, forderten Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt und Industriepräsident Jürgen Thumann in Berlin. weiter
  • 346 Leser
DIALOG

Bush trifft Putin

US-Präsident George W. Bush und sein russischer Kollege Wladimir Putin sind sich im Streit über die geplante Raketenabwehr für Mitteleuropa näher gekommen. Putin habe vorgeschlagen, eine regionale Antwort auf die US-Pläne zu finden, sagte Bush. Putin will ein Radarsystem im Süden Russlands in die Pläne einbeziehen. weiter
  • 349 Leser
MASCHINENBAU / Im Mai Bestellplus von 18 Prozent

Bücher quellen über

Der Maschinenbau boomt unvermindert weiter. Die Investitionsgüterhersteller verzeichneten im Mai wegen des starken Exportgeschäfts ein Bestellplus von 18 Prozent. weiter
  • 378 Leser
FRANKREICH / 'Franska' steht auf der Abschussliste

Bärin zieht Blutspur durch die Pyrenäen

In den französischen Pyrenäen wurden im Frühjahr 2006 fünf Bären ausgesetzt. Die Bären-Dame 'Franska' soll schon mehr als 50 Schafe gerissen haben. weiter
  • 256 Leser
KOKAIN

Dealer hinter Gittern

Ein 32-Jähriger aus Baienfurt (Kreis Ravensburg) sitzt wegen Kokainhandels in Untersuchungshaft. Nach Polizeiangaben von gestern wurden bei dem Mann 350 Gramm des Rauschgiftes sowie eine scharfe Pistole sichergestellt. Bei der Rückkehr von einer Beschaffungsfahrt aus Norddeutschland war der 32-Jährige an einer Raststätte geschnappt worden. weiter
  • 284 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (074. Folge)

74. Folge Sie machte nur noch einen Schritt nach vorn und sah zwei Beine in dunkelblauen Tuchhosen, blaue Socken und sehr elegante Schuhe. Das alles registrierte sie mit der Professionalität einer Polizistin. Und sie begriff im gleichen Moment: Der Mann, zu dem die Hosen, die Socken und die Schuhe gehörten, musste an der Decke hängen. Ihre Lippen begannen weiter
  • 313 Leser
TURNEN

Der Star verzichtet

Reck-Europameister Fabian Hambüchen verzichtet am Wochenende auf die erste WM-Qualifikation der deutschen Turner in Dessau. Der Stuttgarter ist für die Titelkämpfe gesetzt. Auch Philipp Boy (Cottbus), der sich im März am Fuß operieren ließ, fehlt in Dessau. 'Die Ärzte haben entschieden, dass der Wettkampf zu früh kommt', sagt Trainer Andreas Hirsch. weiter
  • 222 Leser
FUSSBALL / Drei Zweitliga-Aufsteiger in der Klemme - Osnabrück trotzig

DFL: Lizenz zum Trainieren nötig

Ohne Fußballlehrer-Lizenz geht im Profibereich nichts mehr. Das bekommen jetzt drei Zweitliga-Aufsteiger zu spüren. Sie müssen sich nach neuen Trainern umschauen. weiter
  • 308 Leser
BOSCH / Stuttgarter Zulieferer bedient Oldtimer-Boom und pflegt so seine Marke

Die große Nostalgie der Autofahrer

Die Nostalgie der Autofahrer hat einen regelrechten Oldtimer-Boom ausgelöst. Der Autozulieferer Bosch bedient diese Bedürfnisse mit einem Oldtimerzentrum und damit, dass er über das Internet das Thema aufbereitet. All das dient natürlich auch der Markenpflege. weiter
  • 434 Leser

Die Industrie stellt ...

...ein. Die baden-württembergische Industrie hat angesichts der guten Konjunktur ihr Personal aufgestockt. Laut Statistischem Landesamt nahm die Zahl der Industriebeschäftigten im Mai gegenüber Vorjahreszeitraum um 15 400 auf insgesamt 1,08 Millionen (plus 1,4 Prozent) zu. Der Umsatz der Branche legte im Mai binnen Jahresfrist um 5,5 Prozent auf 23,6 weiter
  • 383 Leser
FESTSPIELE / In Bayreuth ist die Nachfolge des Festspielchefs wieder ein Thema

Die Tochter steht bereit

Katharina Wagner soll nach dem Willen des Vaters das Erbe antreten
Im Herbst will die Richard-Wagner-Stiftung wieder die Nachfolge des 87-jährigen Bayreuther Festspielchefs Wolfgang Wagner auf die Tagesordnung setzen. Alle Blicke richten sich auf dessen Tochter Katharina Wagner, die jetzt mit den 'Meistersingern' debütiert. weiter
  • 190 Leser
HANDWERK / Wer in der Schweiz arbeiten will, hat es nicht einfach

Dschungel an Vorschriften

Überbordende Bürokratie und bisweilen maßlose Bußgelder
Damit deutsche Handwerker in der Schweiz arbeiten dürfen, gibt es zahlreiche zwischenstaatliche Abkommen. Die aber laufen oft ins Leere, klagt der ehemalige Umwelt- und Verkehrsminister Ulrich Müller (CDU) - und das Wirtschaftsministerium gibt ihn in vielen Fällen Recht. weiter
  • 404 Leser
HANDBALL

Ein heikler Transfer

Mit der Verpflichtung des 26-jährigen Daniel Brack hat Handball-Bundesligist HBW Balingen/Weilstetten seine Personalplanungen für die kommende Spielzeit abgeschlossen. Der Spielmacher, zuletzt Kapitän des Erstliga-Aufsteigers Füchse Berlin, informierte gestern beim Trainingsauftakt seine bisherigen Mitstreiter in der Bundeshauptstadt über den Wechsel. weiter
  • 245 Leser
ENERGIE / BASF, Bosch, Merck und Schott wollen mit Forschungsinitiative neue Technologie voranbringen

Fenster als Solarkraftwerke

Fenster als Minikraftwerke, Markisen als rollbare Sonnenkollektoren: Neuartige, ultradünne Solarzellen eröffnen bei der Stromerzeugung große Möglichkeiten. Mit einer Forschungsinitiative treiben die Konzerne BASF, Bosch, Merck und Schott die Technologie voran. weiter
  • 492 Leser
UNFALL / Bugrad vor dem Start eingeklappt

Flugzeug fällt auf die Nase

Eine Boeing 767 der Air China ist vor dem Start in Peking plötzlich auf die Nase gefallen, weil das Bugrad eingezogen wurde. Die 168 Passagiere kamen mit dem Schrecken davon, doch wurden vier Besatzungsmitglieder verletzt. Ein Crewmitglied erlitt eine Muskelverletzung am Rücken, da er nicht angeschnallt vom Sitz stürzte. Die anderen erlitten nur leichte weiter
  • 223 Leser
TERRORISMUS

Fortschritte bei der Fahndung

Mit drei weiteren Festnahmen nach dem Autobombenangriff auf den Flughafen von Glasgow hat die britische Polizei gestern deutliche Fortschritte bei der Fahndung nach terroristischen Attentätern gemacht. Ein Verdächtiger sei im Ausland gefasst worden, meldete die BBC am späten Abend. Damit sitzen wegen des Glasgow-Anschlags am Samstag und der tags zuvor weiter
  • 225 Leser
FINANZEN / Rechnungshof benennt Missstände in der Verwaltung

Frommer Selbstbetrug

Prüfer fordern Stellenabbau und bessere Ausgabenkontrolle
Zu viel Personal und Dienstfahrzeuge, mangelhaft kontrollierte Ausgaben und getürkte Berechnungen: In der aktuellen Denkschrift weist der Landesrechnungshof etliche Missstände in der Verwaltung nach, die den Steuerzahler knapp 100 Millionen Euro pro Jahr kosten. weiter
  • 275 Leser
MUSIK / Fabulous Thunderbirds kommen an den Kocher

Gaildorf kriegt den Blues

Ein Stadt kriegt den Blues: Gaildorf liegt nicht in den Vereinigten Staaten, sondern im Kreis Schwäbisch Hall, veranstaltet aber jetzt, am 6. und 7. Juli, schon das 20. Bluesfest. weiter
  • 354 Leser
HAUSBRAND

Gas gegen Unkraut

Ein Landwirt aus Bad Oldesloe (Schleswig-Holstein) hat bei der Unkrautvernichtung mit einem Gasbrenner sein Haus in Brand gesetzt. Der 70 Jahre alte Mann wollte mit dem Brenner das Unkraut an der Hintertür des Bauernhauses abbrennen, als die Flammen unter der Tür hindurch auf das Innere des Hauses übergriffen. Der Landwirt erlitt einen Schock. weiter
  • 414 Leser

Gefahr für das Kindergeld

Für Eltern bedeutet es oft eine finanzielle Entlastung, wenn ihre Kinder während des Studiums einen Ferienjob annehmen. Dabei empfiehlt es sich jedoch , genau zu rechnen. Verdienen volljährige Kinder mehr als 7680 Euro im Jahr, verlieren die Eltern den Kindergeldanspruch und setzen andere steuerliche Vergünstigungen aufs Spiel. Das ist bereits der Fall, weiter
  • 204 Leser

Gewinnquoten

Lotto:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 11 958 385,10 Euro, Gewinnklasse 2: unbesetzt, Jackpot 2 672 771,40 Euro, Gewinnklasse 3: 53 886,50 Euro, Gewinnklasse 4: 4347,60 Euro, Gewinnklasse 5: 177,40 Euro, Gewinnklasse 6: 49,70 Euro, Gewinnklasse 7: 18,50 Euro, Gewinnklasse 8: 10,90 Euro. Toto:Gewinnklasse 1: 14 337,80 Euro, Gewinnklasse 2: 955,80 Euro, weiter
  • 322 Leser
WILHELMA / Zoo päppelt 'Mary Zwo' auf

Gorillababy auf Reisen

Ein geschwächtes Gorilla-Baby aus Münster hat sich gestern auf den Weg nach Stuttgart gemacht. Es wird in der Gorilla-Aufzuchtstation der Wilhelma aufgepäppelt. weiter
  • 308 Leser
RACHEAKT

Haftstrafe für Konzernboss

Weil er Mitarbeiter einer Karaoke-Bar entführt und misshandelt hat, muss einer der reichsten Südkoreaner für 18 Monate hinter Gitter. Ein Gericht in Seoul sprach den Chef des Hanwha-Industriekonzerns, Kim Seung Youn, der Freiheitsberaubung und Körperverletzung schuldig. Kim hatte mit seinen Bodyguards und einer Gruppe von Gangstern seine Opfer in ein weiter
  • 237 Leser
BÜHNE

Havel packt die Schreiblust

Nach fast 20-jähriger Abstinenz vom Theater hat den tschechischen Dramatiker und langjährigen Präsidenten Vaclav Havel offenbar wieder die Schreiblust gepackt. Nur wenige Wochen nach Beendigung des mit Spannung erwarteten Werks 'Odchazeni' ('Abgang'), das kommende Saison im Prager Nationaltheater gezeigt wird, plane er schon ein neues Stück. Details weiter
  • 269 Leser
REITEN / Turnier in Aachen mit Rekord-Etat

Heiße Phase beginnt

Mit dem Startschuss zum größten Aachener Turnier aller Zeiten beginnen für die deutschen Top-Reiter heute die 'Wochen der Wahrheit' vor Spring- und Dressur-EM. weiter
  • 301 Leser
LUFTVERKEHR / Lahr wird in diesem Jahr noch keine Gewinne abwerfen

Heute landen die ersten Flugzeuge

Lange hat es gedauert, bis der frühere Militärflughafen im badischen Lahr eine eingeschränkte Lizenz für Passagierflüge erhielt. Heute nun werden die ersten Maschinen landen. Mit dem Vollbetrieb rechnen die australischen Investoren vom kommenden Frühjahr an. weiter
  • 215 Leser
HOCKEY / Mit Denise Rutschmann spielt erstmals eine Frau in einem Männerteam um Oberliga-Punkte

Hose statt Rock - ein wohl einmaliges Experiment

Schon lange wollte die 185fache Hockey-Nationalspielerin Denise Rutschmann in einem Männer-Team spielen. Jetzt hat es geklappt. Mit dem Oberligisten HV Schwenningen feierte sie einen 6:2-Erfolg: 'Ich hatte nicht den Eindruck, dass ich geschont worden wäre.' weiter
  • 337 Leser

Hotline der Bahn

Die Bahn hat bis gestern Vormittag 50 000 Anrufe bei ihrer Streik-Hotline registriert. Wegen der starken Nachfrage sei die Besatzung 'mit einigen hundert Mitarbeitern verstärkt' worden, so das Unternehmen. Aktuelle Bahn-Informationen gibt es weiter unter der Telefonnummer 08000 996633 sowie im Internet: www.bahn.de. weiter
  • 312 Leser
ADEL / Norwegens bürgerliche Königin Sonja feiert morgen ihren 70. Geburtstag

Ihre Hochzeit galt noch als Tabubruch

Norwegens Königin Sonja feiert morgen ihren 70. Geburtstag. Während ihr Mann, König Harald V., als ein wenig farblos, aber sehr freundlich gilt, ist Sonja genau das Gegenteil. Sie ist temperamentvoll und auch gegenüber ihren Bediensteten am Hof sehr barsch. weiter
  • 320 Leser
MORDVERSUCH

Im Streit zugestochen

Ein 18 Jahre alter Mann soll in Blaustein (Alb-Donau-Kreis) im Streit einen Mann niedergestochen und lebensgefährlich verletzt haben. Gegen ihn wurde Haftbefehl wegen versuchten Mordes erlassen, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft gestern in Ulm mit. Das 22-jährige Opfer sei von Hausbewohnern am frühen Sonntagmorgen blutüberströmt vor seiner Wohnung weiter
  • 342 Leser
UMWELT / Neues Naturschutzgebiet ausgewiesen

Im Warmtal fühlen sich Orchideen wohl

Bisher war das Warmtal ein Geheimtipp der Orchideenliebhaber. Jetzt steigt seine Bekanntheit - es wurde zum 300. Naturschutzgebiet Südwürttembergs ausgewiesen. weiter
  • 1734 Leser

INTERVIEW: Ein schönes Gefühl

Viele Kinder und Jugendliche wollen arbeiten, und sie sollten auch das Recht dazu haben, sagt der Soziologie-Professor Manfred Liebel von der TU Berlin. Er sieht die Kinderbüros der Kommunen in der Pflicht, attraktive Arbeitsgelegenheiten für Kinder zu organisieren. weiter
  • 239 Leser
BILDUNG / Rechnungshof mahnt Einsparungen bei der Nachwuchsbetreuung an

Kein Herz fürs Kinderland

Mit einem politisch brisanten Sparvorschlag wagt sich der Rechnungshof Baden-Württemberg vor - und mischt sich in die Debatte um die Kinderbetreuung ein. weiter
  • 257 Leser

Keine Entschädigung beim Streik

Bei Streiks können Kunden der Bahn nicht auf eine Entschädigung für große Verspätungen pochen, erklärt ein Sprecher: Die Bahn haftet nur, wenn sie die Gründe einer Verzögerung selbst zu vertreten hat - zu den Arbeitsniederlegungen haben aber die Gewerkschaften aufgerufen. An sich haben Reisende Anspruch auf Erstattung von 20 Prozent des Fahrpreises weiter
  • 181 Leser
BUNDESWEHR

KOMMENTAR: Neuer Zündstoff

Bislang hat sich Angela Merkel in der Diskussion um den Einsatz der Bundeswehr im Innern sehr bedeckt gehalten. Das war klug von ihr. Die Bundeskanzlerin weiß, wie umstritten dieses Thema ist und wie allergisch die SPD auf alle Versuche des Bundesinnenministers von der CDU reagiert, die Kompetenzen der Bundeswehr auszuweiten. So lange nur Wolfgang Schäuble weiter
  • 261 Leser
SCHWEIZ

KOMMENTAR: Nur Gewinner

Die Schweiz gilt mitunter als Staat von Rosinenpickern, der seine Probleme am liebsten nach jenseits der eigenen Landesgrenzen verschiebt - heißen die nun Fluglärm oder Atomkraft. Die Beschwernisse, die die Eidgenossen jetzt ihren Nachbarn zumuten, die mal eben vorübergehend in ihrem Land arbeiten wollen, passen in dieses Bild. Doch gemach: Die Alpenrepublik weiter
  • 350 Leser
BAHN-STREIK

KOMMENTAR: Unwürdiges Schauspiel

Die Empörung vieler Bahn-Kunden wird heute größer denn je sein. Zwar sind sie an Verspätungen hinreichend gewöhnt. Doch dass stundenlang gar keine Züge mehr kommen, ist dann doch neu. Der Tarif-Konflikt bei der Bahn wird auf dem Rücken der Fahrgäste ausgetragen, mögen die Beteiligten sagen, was sie wollen. Er eskaliert zu Lasten derjenigen, die auf weiter
  • 275 Leser
SCHACH

Kramnik nicht zu schlagen

Wladimir Kramnik bleibt der Schachkönig von Dortmund. Schon zum achten Mal gewann der Weltmeister aus Russland das Chess-Meeting im Revier. Ein Remis in der Schlussrunde gegen seinen jungen Landsmann Jewgeni Alexejew genügte dem 32-Jährigen, um mit 5,0 Punkten aus 7 Partien den zweitstärksten Schachwettbewerb des Jahres überlegen für sich zu entscheiden. weiter
  • 229 Leser
SCHACH

Kramnik unschlagbar

Wladimir Kramnik bleibt der Schachkönig von Dortmund. Schon zum achten Mal gewann der Weltmeister aus Russland das Chess-Meeting im Revier. Ein Remis in der Schlussrunde gegen seinen Landsmann Jewgeni Alexejew genügte, um mit 5,0 Punkten aus 7 Partien den zweitstärksten Schachwettbewerb des Jahres überlegen für sich zu entscheiden. weiter
  • 303 Leser

Kulturtipp

'Faust' in der Festung Die Ulmer Wilhelmsburg, die größte Bundesfestung Europas, wird nach ein paar Jahren Pause wieder einmal zum Schauplatz für ein Freilichttheater: Von Donnerstag an wird bis zum 15. Juli im riesigen Reduithof Bühnenspektakel unter freiem Himmel geboten. Dabei wird wie schon in früheren Jahren Oper gespielt: am 6., 8. und 12. Juli weiter
  • 280 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3588 (Freitag: 1,3505) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7359 (0,7405) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67565 (0,67400) britische Pfund, 166,66 (166,63) japanische Yen und auf 1,6490 (1,6553) Schweizer Franken weiter
  • 373 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Auslastung gesichert Der Boom im Lkw-Markt sichert dem Daimler-Chrysler-Motorenwerk in Mannheim auch 2007 eine gute Auslastung. Die Vorjahreswerte von 410 000 Motoren und 107 000 Tonnen Guss sollen wieder erreicht werden. Der Konzern investiert 150 Mio. EUR in die Zukunft der Motorenfertigung. Im Mannheimer Werk arbeiten 5000 Mitarbeiter. Festo unterstützt weiter
  • 419 Leser
TRAINER

Kündigung als Rettung

Der frühere DDR-Nationalcoach und Cottbuser Bundesligatrainer Eduard Geyer hat sein Arbeitsverhältnis beim Oberligisten FC Sachsen Leipzig beendet und damit den Verein vor der drohenden Insolvenz gerettet. Der hoch verschuldete Klub spart somit 15 000 Euro monatlich. Auch Präsident Rolf Heller stellte sein Amt in Leipzig zur Verfügung. weiter
  • 355 Leser

Lehrer mit Nachsicht

Bayerns Kultusministerium fordert angesichts des zu erwartenden Bahn-Chaos die Lehrer zu Nachsicht gegenüber zu spät kommenden Schülern auf. 'Sollten Schüler wegen streikbedingten Zugausfalls nicht pünktlich zum Unterricht kommen, ist die Verspätung entschuldigt', erklärte das Ministerium. weiter
  • 332 Leser
BUNDESHAUSHALT

LEITARTIKEL: Keine Großtat

Erstmals seit Jahrzehnten legt der Finanzminister morgen dem Kabinett den Entwurf für einen Bundeshaushalt vor, der ohne neue Schulden auskommt. Peer Steinbrück hätte dafür jede Menge Lob verdient, stünde die Null schon in seinem Plan für das nächste Jahr. Tatsächlich findet sie sich aber erst am Ende der mittelfristigen Finanzplanung im Jahr 2011. weiter
  • 259 Leser

Leute im Blick

Sophie von Wessex Das britische Königshaus erwartet noch in diesem Jahr weiteren Nachwuchs: Die Frau von Prinz Edward (43), Sophie von Wessex (42), ist schwanger, wie der Palast erklärte. Das Baby soll im Dezember kommen. Das Paar hat bereits ein Kind, die kleine Louise, die im November 2003 geboren wurde. 'Der Graf und die Gräfin sind begeistert und weiter
  • 330 Leser
goethe-institut

Limbach: Sechs Jahre sind genug

Nach der Juristin Jutta Limbach wird mit Klaus-Dieter Lehmann wieder ein Kulturschaffender das Goethe-Institut anführen. 'Ich war ja eine Seiteneinsteigerin', sagte die frühere Präsidentin des Bundesverfassungsgerichts. 'Es ist wichtig, dass nun wieder ein Mann der Kultur kommt.' Lehmann, noch Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz in Berlin, weiter
  • 231 Leser
SIEMENS

Löscher sucht den Dialog

Der neue Siemens-Chef Peter Löscher hat an seinem ersten offiziellen Arbeitstag um das Vertrauen der Beschäftigten geworben. 'Der Dialog mit den Mitarbeitern ist für mich von entscheidender Bedeutung', sagte Löscher in einer Veranstaltung mit rund 1000 Beschäftigten in München. Der 49-jährige Österreicher hatte als erster externer Manager in der Siemens-Geschichte weiter
  • 413 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 25.-29.06.07: 100er Gruppe 30-34 EUR (32,80 EUR). Notierung 02.07.07: minus 0,50 EUR. Handelsabsatz: 30.300 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 361 Leser
RALLYE

McRae folgt auf Kleinschmidt

Mit dem Schotten Colin McRae als Nachfolger von 'Wüstenkönigin' Jutta Kleinschmidt wird das X-raid-Team aus dem hessischen Trebur die Dakar-Rallye 2008 bestreiten. 'Einen Besseren als Colin konnten wir gar nicht verpflichten. Er ist ein Wunschkandidat für jedes Team', sagt X-raid-Teamchef Sven Quandt über den 38 Jahre alten McRae, der 1995 Rallye-Weltmeister weiter
  • 235 Leser
GESETZ / Beschränkungen bei regelmäßigen Nebenjobs für schulpflichtige Kinder und Jugendliche

Mehr als zwei Stunden am Tag sind nicht erlaubt

Das Jugendarbeitschutzgesetz setzt enge Grenzen für Neben- und Ferienjobs: Zwischen 13 und 14 Jahren: Kinder in diesem Alter dürfen maximal zwei Stunden am Tag arbeiten - und dies auch nur unter der Woche, also von montags bis freitags. Allerdings dürfen sie nicht vor Beginn der Schule, während der Unterrichtszeit und abends nach 18 Uhr jobben. Eltern weiter
  • 260 Leser
BUNDESWEHR

Merkel für Einsatz auch im Inneren

Angesichts der anhaltenden Terrorrisiken dringt Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) auf schärfere Sicherheitsgesetze und einen verstärkten Einsatz der Bundeswehr im Innern. 'Die alte Trennung von innerer und äußerer Sicherheit ist von gestern', sagte Merkel nach einer CDU-Vorstandssitzung. Nach ihren Worten reagiert das neue CDU-Grundsatzprogramm auf weiter
  • 290 Leser
PARTEIEN / Schäubles Vorstoß findet wenig Gegenliebe

Merkel: CDU wird keine Debatte über Schwarz-Grün führen

Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble ist mit Überlegungen zu schwarz-grünen Koalitionen bei den Spitzenpolitikern beider Seiten auf Ablehnung gestoßen. Die CDU-Vorsitzende und Bundeskanzlerin Angela Merkel wandte sich gestern gegen eine Debatte über ein Bündnis mit den Grünen auf Bundesebene. Sie habe die Äußerungen Schäubles am Wochenende sehr wohl weiter
  • 253 Leser
rad/ Astana trennt sich von Godefroot

Milram-Zukunft kurz vor der Entscheidung

Der Tourstart des suspendierten Milram-Kapitäns Alessandro Petacchi bleibt weiter ungewiss - ebenso wie die Zukunft seines Teamchefs Gianluigi Stanga. weiter
  • 276 Leser
ANKLAGE

Mord getarnt als Freitod

Mit viel Raffinesse soll ein Taxiunternehmer aus Erdmannhausen (Kreis Ludwigsburg) versucht haben, den Mord an seiner Frau als Freitod erscheinen zu lassen. Umfangreiche Ermittlungen der Polizei ließen das Verbrechen jedoch auffliegen. Die Staatsanwaltschaft Heilbronn hat jetzt Anklage gegen den 63-jährigen Deutschen erhoben. Demnach soll der Mann die weiter
  • 459 Leser
BETRÜGER / Mit Ware für Ausstellung verschwunden

Münzsammler übers Ohr gehauen

Frech kommt weiter: Mit einer vorgetäuschten Verkaufsausstellung für Münzen und Briefmarken hat ein unbekannter Betrüger 50 bis 70 Sammler um ihre wertvollen Stücke gebracht. Wie die Polizei in Mainz mitteilte, hatte sich der Mann bereits im Februar und März zahlreiche Münzen und Briefmarken zuschicken lassen. Kurz vor der angeblichen Ausstellung im weiter
  • 376 Leser

Na sowas . . .

Für umgerechnet 960 000 Euro sucht ein Makler einen neuen Besitzer für die Siedlung Bridgeville (Kalifornien). Der pittoreske, aber baufällige Ort war schon einmal bei Ebay versteigert worden, aber der letzte Besitzer hat sich umgebracht. Das 30-Einwohner-Nest mit acht Häusern, Post und einem Café war einst Station für eine Kutschenlinie und den berühmten weiter
  • 259 Leser

Nachgefragt: Ist das Wetter noch normal?

Starkregen, Sturmböen, Gewitter - der Sommer 2007 fühlt sich bislang an wie ein Herbst. 'So schlimm war das früher nicht', meinen viele. 'Irrtum', sagt Manfred Spatzierer, Meteorologe von der Meteomedia-Unwetterzentrale im Interview. Sind die schweren Regenfälle und Gewitter, vor allem aber heftige Stürme normal für diese Jahreszeit? MANFRED SPATZIERER: weiter
  • 280 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Schläger angeheuert Chinas Medien haben neue Missstände in der Arbeitswelt aufgedeckt: So haben 200 angeheuerte Schläger in Südchina rund 300 streikende Wanderarbeiter, die seit vier Monaten auf Lohn warten, mit Spaten und Stahlrohren brutal verprügelt. Ein Arbeiter erlitt so schwere Kopfverletzungen, dass er kaum überleben werde, berichtete die Zeitung weiter
  • 290 Leser

Namen und Notizen

Nachfolger für Hundt Der Mann steht an der Spitze der Arbeitgeber - und ist doch schon bald selbst keiner mehr. Denn Dr. Dieter Hundt, geschäftsführender Gesellschafter der Allgaier Werke in Uhingen, gibt den Vorsitz zum Jahreswechsel ab. Nachfolger des 68-Jährigen wird Helmar Aßfalg. Er ist gebürtiger Tettnanger, 47 Jahre alt und war zuletzt Technik-Vorstand weiter
  • 388 Leser
KONZERT

Nena vergrätzt Versicherung

Eine Gala der Allianz-Versicherung mit Sängerin Nena ('99 Luftballons') als Stargast beschäftigt das Münchner Landgericht. Der Konzern fordert wegen mangelhafter Gesangsdarbietung die Hälfte der Gage zurück. Nenas Anwalt hat die Zahlung von 15 000 Euro für einen guten Zweck geboten. Die Versicherung will wenigstens 20 000. Sollten sich die Parteien weiter
  • 269 Leser
WMF

Neue Jobs, aber schlechter Lohn

Der Küchengeräte-Hersteller WMF will am Standort Geislingen drei neue Gesellschaften gründen. Zum einen will man damit neue Geschäftsfelder erschließen und zum anderen von 2008 an eine Kaffeemaschine für Privathaushalte in Geislingen produzieren und nicht in der Schweiz oder in Tschechien. Die 200 Mitarbeiter der Logistik, die in die neue Gesellschaft weiter
  • 372 Leser
INTERNET

Notre Dame online

Die Pariser Kathedrale Notre-Dame, jährliches Ziel von rund 13 Millionen Besuchern, kann nun auch weltweit im Internet besichtigt werden. Möglich ist dabei unter anderem ein virtueller Rundgang durch das gotische Bauwerk mit Panorama-Darstellungen von verschiedenen Standorten aus. Nähere Informationen gibt es online unter www.notredamedeparis.fr. weiter
  • 317 Leser

Nur nicht schüchtern. ...

...Eisbär Knut beschert dem Berliner Zoo einen Rekord: In dieser Woche wird der millionste Besucher des knuddeligen Gesellen erwartet. Allerdings wirkte er bei dieser Aufnahme etwas schüchtern. Kein Wunder - wenn man dauernd von allen angegafft wird . . . weiter
  • 237 Leser
LEICHTATHLETIK

Obergföll siegt in Athen

Speerwerferin Christina Obergföll ist weiter auf Erfolgskurs: Neun Tage nach ihrem Europarekord-Wurf in München besiegte die Offenburgerin gestern beim Grand-Prix in Athen mit einer Weite von 67,78 Meter die versammelte Weltelite. Europameisterin Steffi Nerius (Leverkusen) wurde mit 62,95 Meter Vierte. Die deutschen Stabhochspringer haben indes eine weiter
  • 226 Leser
BANK

Paar sitzt im Tresorraum fest

Ein junges Pärchen hat sich versehentlich im Tresorraum einer Bankruine in Schrozberg (Kreis Schwäbisch Hall) eingesperrt. Wie die Polizei gestern mitteilte, erkundeten die beiden 17-jährigen Jugendlichen mit einer Freundin am Sonntagabend ein zum Abriss bestimmtes Bankgebäude. Im Keller des Gebäudes entdeckten sie den geöffneten Tresorraum. Als der weiter
  • 194 Leser
STRAFTAT / Auf Beamtin losgegangen

Polizist erschießt Einbrecher

Ein 23 Jahre alter Einbrecher ist in Bonn (Nordrhein-Westfalen) von der Polizei erschossen worden. Ein Beamter soll nach Polizeiangaben auf den jungen Mann gefeuert haben, als dieser mit einem Schlagwerkzeug auf eine Polizistin losgegangen sei. Die Staatsanwaltschaft geht zunächst davon aus, dass der Beamte rechtmäßig gehandelt hat, sagte Oberstaatsanwalt weiter
  • 244 Leser
GEDÄCHTNISKONZERT / Millionen Menschen verfolgten Veranstaltung im Londoner Wembley-Stadion

Pop, Rock und höchste Terrorwarnstufe

Die Prinzen William und Harry erinnerten an ihre Mutter - Top-Künstler verzichten auf ihre Gage
Millionen Menschen haben mit etlichen Superstars der 1997 tödlich verunglückten Prinzessin Diana gedacht. Rund 63 000 von ihnen im neuen Londoner Wembley-Stadion. Das 'Concert for Diana' wurde in mehr als 140 Länder - auch Deutschland - übertragen. weiter
  • 292 Leser
ABSTURZ / Versicherung hält Richter für befangen

Prozess verschoben

Ein Zivilprozess um Schadenersatz nach dem Flugzeugabsturz von Überlingen wird verschoben. Die klagende Versicherung hält zwei Richter für befangen. weiter
  • 305 Leser
olympia 2014

Pyeongchang als Favorit

Wladimir Putin flog direkt vom Gipfel mit George W. Bush aus den USA ein, sein Ziel ist der Olymp. Russlands Staatspräsident kam gestern als letzter Heerführer der drei Finalisten (Sotschi, Pyeongchang, Salzburg) die sich um die Olympischen Winterspiele 2014 bewerben, in Guatemala City an. Den Endkampf um die Stimmen der 102 IOC-Mitglieder, die in der weiter
  • 207 Leser
BAHN / Streik strapaziert die Geduld tausender Passagiere

Pünktlich ist an diesem Morgen nur der Protest

Tausende Bahnpassagiere mussten sich gestern in Geduld üben. Wegen des Bahnstreiks warteten sie stundenlang auf ihre Züge. Manche nahmen es lässig: 'Das ist wie Sonnenaufgang und Sonnenuntergang; irgendwann fahren die Züge wieder', sagte ein Wartender. weiter
  • 219 Leser

Reisende brauchen Geduld

Die höchste Terroralarmstufe in Großbritannien bleibt vorläufig in Kraft. Besonders für Flugreisende kommt es wegen der verschärften Kontrollen zu Verzögerungen. Dennoch checken tausende von Urlaubern scheinbar ungerührt in der angekohlten Abfertigungshalle des Flughafens von Glasgow ein. In den Bahnhöfen und in der Londoner City patrouillieren schwerbewaffnete weiter
  • 247 Leser
Copa america

Robinhos Ein-Mann-Show

Dank einer Robinho-Gala hat sich Brasilien bei der Copa America zurückgemeldet. Dennoch enttäuschte der fünffache Weltmeister beim 3:0 gegen Chile. weiter
  • 229 Leser
MADRID

Ruf nach Freispruch

Mit den Plädoyers der Verteidigung ist gestern der Prozess um die Terroranschläge von Madrid am 11. März 2004 zuende gegangen. Die Anwälte zweier Hauptangeklagter forderten Freispruch für ihre Mandanten. Die Staatsanwaltschaft hatte für jeden der acht Angeklagten fast 39 000 Jahre Haft gefordert. Nach spanischem Recht müssen sie maximal 40 Jahre absitzen. weiter
  • 238 Leser
GESELLSCHAFT

Schwangere in Not

Schwangere Frauen suchen Beratungsstellen zunehmend wegen finanzieller Probleme auf. Fast 85 Prozent der Frauen, die 2006 die Unterstützung Hilfe bei der Diakonie Württemberg suchten, hätten Geldsorgen. Seit 2002 sei die Zahl arbeitsloser Frauen, die an der Schwangerschaftskonfliktberatung teilgenommen hätten, von 5 auf 12,7 Prozent gestiegen. weiter
  • 290 Leser
TERROR / Autobombe explodiert an antikem Tempel

Selbstmordattentäter tötet Touristen im Jemen

Ein Selbstmordattentäter hat im Jemen an einem bei Touristen beliebten antiken Tempel neun Menschen getötet. Unter den Toten waren sieben spanische Touristen. Die anderen Toten war Jemeniten, wie aus Polizeikreisen in der Provinz Mareb im Nordosten des Landes verlautete. Sieben weitere Menschen wurden nach Polizeiangaben bei der Explosion der Autobombe weiter
  • 292 Leser
SEXUALVERBRECHEN / Freitod in der Zelle

Serienmörder erhängt sich

Im Herbst sollte der Prozess beginnen
Sechs Morde hatte er gestanden und vielleicht noch weitere Frauen getötet. Doch das wird nicht mehr zu klären sein: Der Lkw-Fahrer hat den Freitod in der Zelle gewählt. weiter
  • 389 Leser
HAUSHALT

Steinbrück in der Kritik

Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) muss sich auf schwierige Haushaltsberatungen in den kommenden Monaten einstellen. In der Kritik steht vor allem sein Plan, vom kommenden Jahr an die BA in Nürnberg an den Kosten der Eingliederung von Langzeitarbeitslosen zur Hälfte zu beteiligen. Im Gegenzug soll der BA der Aussteuerungsbetrag erlassen werden. weiter
  • 262 Leser

Stichwort: Aussteuerungsbetrag

Für seine Pläne zur Haushaltskonsolidierung will Bundesfinanzminister Peer Steinbrück auch die Bundesagentur für Arbeit (BA) einspannen. Im Rahmen einer 'Verschiebeaktion' soll die BA von 2008 an zwar vom so genannten Aussteuerungsbetrag entlastet, im Gegenzug aber durch Beteiligung an den Eingliederungskosten für Langzeitarbeitslose belastet werden. weiter
  • 259 Leser
FLUGZEUGABSTURZ / Angehörige reisen nach zwei Tagen in ihre Heimat zurück

Stilles Gedenken an die Opfer des Unglücks

71 Menschen sind vor fünf Jahren bei einem Flugzeugunglück nahe Überlingen ums Leben gekommen. In bewegenden Feiern wurde der Opfer gedacht. weiter
  • 224 Leser
SPONSOREN / Politikum in Sinsheim

Streit um eine geschenkte Halle

Gönner sind beleidigt wegen Kritik
Zwei Unternehmer wollen der Stadt Sinsheim eine Sporthalle schenken. Weil der Gemeinderat sich mokiert, sind sie beleidigt und ziehen das Angebot zurück. weiter
  • 318 Leser
THEATERAKADEMIE

Stuttgart bietet Kooperation an

Der Konflikt um die geplante millionenschwere Theaterakademie in Ludwigsburg ist zunächst entschärft. Der Hochschulrat der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart hat gestern sein schroffes Nein modifiziert, mit dem er Mitte Mai 'wegen unüberbrückbarer Meinungsverschiedenheiten' die Pläne der Landesregierung durchkreuzt weiter
  • 304 Leser

THEMA DES TAGES: Die Jugend jobbt

Wer dieser Tage einen Ferienjob sucht, darf sich freuen: Schüler und Studenten finden wieder leichter eine Stelle. Wir beschreiben, warum immer mehr Kinder und Jugendliche ihr eigenes Geld verdienen wollen. Außerdem sagt ein Experte, weshalb dahinter mehr als Konsumlust steckt. weiter
  • 252 Leser
TREFFEN / Wladimir Putin besucht George W. Bush nebst Vater im Sommerdomizil des Familienclans

Trotz Hummer und Torte bleibt das Stimmungstief

Der russische und der US-Präsident haben sich in lockerer Atmosphäre getroffen. Politisch dürfte das nicht viel gebracht haben, die Gegensätze wiegen weiter schwer. weiter
  • 276 Leser
FOLTEROPFER

Ulmer Zentrum vorerst gerettet

Das Behandlungszentrum für Folteropfer Ulm (BFU) kann weiterarbeiten. Nach einem Hilferuf im vergangenen Dezember haben Spenden und 100 000 Euro aus einer Bewährungsauflage dazu beigetragen, die existenzbedrohende Finanzkrise zu überwinden. Die Bewährungsauflage hatte ein Stuttgarter Richter gegen einen Steuerhinterzieher verhängt. Das berichtete Gerlinde weiter
  • 279 Leser

Verbrauchertipps: Die Abgeltungssteuer

Ziemlich kompliziert wird die neue Abgeltungssteuer bei Investmentfonds. Der Branchenverband BVI trommelt schon seit Monaten für eine einfachere Lösung - bislang ohne Erfolg. Bislang gilt bei der Besteuerung von Aktien oder Fonds das so genannte Halbeinkünfteverfahren. Danach bleiben Dividenden und Spekulationsgewinne zur Hälfte steuerfrei. Damit ist weiter
  • 362 Leser
TERROR / Fahndungserfolge nach Anschlägen in Großbritannien

Verdächtige aus Nahost

Drahtzieher ist vermutlich Chef einer Al-Kaida-Zelle
Bei ihren Anti-Terror-Ermittlungen hat die britische Polizei einen weiteren Erfolg erzielt: Die Ermittler meldeten die Festnahme von zwei Verdächtigen, die in den Anschlag auf den Flughafen von Glasgow verwickelt sein sollen. Keiner der Verdächtigen ist offenbar Brite. 'Doktoren des Todes', titelte das Massenblatt 'Sun' zur Nachricht, dass zwei der weiter
  • 231 Leser
TOGNUM / Aktie leicht unter Ausgabekurs

Verhaltener Start

Der Dieselmotoren-Hersteller Tognum aus Friedrichshafen ist beim größten Börsengang seit sieben Jahren verhalten vom Aktienmarkt aufgenommen worden. weiter
  • 381 Leser
AKTIENMÄRKTE

Verluste verkleinert

Die deutschen Aktienmärkte konnten gestern mit der freundlichen Eröffnungstendenz an der Wall Street ihre Verluste etwas verkleinern, der Dax schloss aber dennoch unter 8000 Punkten. Zu den größten Gewinnern gehörten Infineon. JP Morgan erhöhte das Kursziel für den Chiphersteller auf 16 EUR und bestätigte seine positive Einschätzung. Zulegen konnte weiter
  • 300 Leser
TIPPS / Wie man einen Job bekommt

Viele Angebote erst zum Ferienbeginn

Industrieunternehmen geben Ferienjobs meist an Mitarbeiterkinder. Doch Schüler und Studenten werden auch bei Arbeitsagenturen und Zeitarbeitsfirmen fündig. weiter
  • 270 Leser
FECHTEN / Säbel-Herren und Florett-Damen mit enttäuschendem Auftakt

Von Medaillen weit entfernt

Die deutschen Fechter sind zum EM-Auftakt nicht einmal in die Nähe von Edelmetall gekommen. Sowohl die Florett-Damen als auch die Säbel-Herren enttäuschten. Der Auftakt der Europameisterschaften im belgischen Gent ist für den Deutschen Fechter-Bund (DFeB) enttäuschend verlaufen. Nach den Säbel-Herren verabschiedeten sich wenig später auch die Florett-Damen weiter
  • 234 Leser
TENNIS / Regen bringt Spielplan in Wimbledon völlig in Verzug

Wetterwahnsinn bremst die Profis

Kiefer-Match vertagt - Serena Williams profitiert von Unterbrechung
Regen, Regen, Regen - das Wetter stellt die Tennis-Profis in Wimbledon auf eine harte Geduldsprobe. Auch Nicolas Kiefer war einmal mehr vom Spielabbruch betroffen. weiter
  • 267 Leser
TARIFKONFLIKT / Lokomotivführer-Gewerkschaft ruft zu flächendeckendem Streik auf

Zugverkehr soll lahmgelegt werden

Eskalation im Streit um höhere Löhne - Allgemeines Verkehrschaos droht
Der Tarifstreit bei der Bahn verschärft sich: Heute morgen soll von 5 bis 9 Uhr in ganz Deutschland gestreikt werden und damit kein Zug mehr rollen. Auch der gesamte Südwesten ist betroffen. Die Lokführer wollen mehr Geld, die Bahn beklagt deren Blockadehaltung. weiter
  • 264 Leser
KÄSSBOHRER / Mit Loipenfahrzeugen verstärkt

Zukauf in Finnland

Die Kässbohrer Geländefahrzeug, weltweit führender Hersteller von Pistenpflegeräten, hat das finnische Unternehmen Keiteleen Latukone Oy übernommen. Damit erweitert das Laupheimer Unternehmen sein Spektrum in den kleineren Fahrzeugklassen. Mit der Übernahme sei Kässbohrer Geländefahrzeug auch bei kleinen, einfachen Maschinen wieder wettbewerbsfähig, weiter
  • 309 Leser

Zwischenruf: Mahmut Stone

Man kann es dem Mann nicht recht machen. Als in der Kino-Schlachtplatte '300' persische Heroen als tuntige Dumpfbacken verunglimpft wurden, zürnten iranische Offizielle. Doch nun wollte ausgerechnet Verschwörungsfreund Oliver Stone einen Film über Irans Präsidenten Mahmut Ahmadinedschad drehen. Aber der will nicht: Auch wenn Stone der Opposition in weiter
  • 253 Leser

Leserbeiträge (5)

"Auslese-Terror" in unseren Schulen?

Zur aktuellen Diskussion um das Thema „Hauptschule“:Unser baden-württembergisches Schulsystem ist hervorragend durchdacht, denn es ermöglicht erstens eine optimale Förderung aller Kinder und Jugendlichen, es ist zweitens horizontal durchlässig , und es erlaubt drittens dem Spätentwickler auch nach Jahren eine Fachhochschul- oder Allgemeine weiter
  • 528 Leser

"Radfahren kann ja jeder . . ."

Zu vermehrten Unfällen, an denen Fahrradfahrer beteiligt sind:Der Vorstand des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) in Aalen beobachtet mit Freude, dass eine große Zahl von Menschen sich aufs Fahrrad setzt - nicht zuletzt wegen der inzwischen deutlich besseren Radwege.In die Freude mischt sich Betrübnis beim Blick in den Polizeibericht: Radfahrunfälle weiter
  • 429 Leser

"Rechtfertigt das die Belastung?"

Zum Thema „Flugplatzausbau Elchingen“:Mit brillianter Rethorik, eingefügten kleinen Scherzen und Geschichten, aber glasklar in der Aussage wurde den Zuhörern in der Elchinger Flugzeughalle von Landrat Klaus Pavel mitgeteilt: „Der Flugplatz wird ausgebaut, die Industrie und ich wollen das.“ „Es wird der Flugverkehr doch weiter
  • 413 Leser

"Unfair, dass die Eishalle zu bleibt"

Zu „Eisbahn bleibt die zweite Saison zu“ vom 28. Juni:Ich find es zu tiefst traurig, dass man der Jugend oder den heranwachsenden Kindern keine Chance gibt, sich im Winter in den sportlichen Bereichen zu betätigen. Die Eishalle war doch einer netter und beliebter Ort, und man konnte abschalten von den Alltagssorgen. Es war im Winter ein weiter
  • 420 Leser

Noch ein Programm "Hauptschule"

Zur aktuellen Diskussion:Was muss noch passieren, um einzusehen, dass das Problem Schule an der Wurzel angepackt werden muss, nämlich am System, am Schulsystem? Wenn es drei Schubladen nach der 4. Klasse gibt, ist es selbstverständlich, dass keiner freiwillig in die dritte Schublade, sprich Hauptschule, will, ganz egal wie pädagogisch und fachlich wertvolle weiter
  • 469 Leser