Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 19. Juli 2007

anzeigen

Regional (80)

Wir gratulieren
Oberkochen. Ilse Stanetzki, Kopernikusstr. 110, zum 79. Geburtstag.Westhausen. Adolf Vogel, Haydnstr. 9/1, zum 77. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Anna Berti, Sonnenhalde 8, zum 77. Geburtstag.Bopfingen. Gertrud Lamm, Am Stadtgraben 80/2, zum 85. Geburtstag.Kirchheim. Magdalena Beck, Klosterhof 18, zum 85. Geburtstag.Ellwangen. Walli Hirsch, Alamannenstr. weiter
  • 215 Leser
Kurz und Bündig
Abi am Schubart-Gymnasium Mit den Nachprüfungen im Sport haben Johannes Birkhold, Sabrina Hotz (Belobung) und Markus Kern (Belobung) das Abitur bestanden. Weiter teilt das Schubart-Gymnasium folgende Korrekturen mit: Anna Wurster hat das Abitur bestanden, Jan-Marcus Nasse und Veronika Heine erhielten zudem jeweils einen Preis. weiter
  • 279 Leser
Kurz und Bündig
Musicalaufführung Die Unterstufen-Musik-AGs und die Unterstufen-Tanz-AG des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen laden heute und morgen zum Musical „Das Gold der Inkas“ in die Limeshalle nach Hüttlingen ein. Beginn ist jeweils um 19 Uhr, Karten gibt es im Sekretariat des Kopernikus-Gymnasiums, sowie an der Abendkasse. weiter
  • 291 Leser
Kurz und Bündig
Frauenfrühstück „In Konflikten Freunde bleiben: Miteinander reden ohne sich zu verletzen“ ist das Thema von Pfarrerin Ulrike Frey beim ökumenischen Frauenfrühstück im evangelischen Gemeindezentrum Martinskirche im Pelzwasen. Es beginnt morgen um 9 Uhr. weiter
  • 256 Leser
Kurz und Bündig
Junge Union Aalen Diese trifft sich zur Hauptversammlung am Samstag, 21. Juli, 19.30 Uhr im Roten Ochsen in Aalen. Die Tagesordnung sieht unter anderem einen Wechsel des Vorsitzenden vor. weiter
  • 122 Leser
Kurz und Bündig
Gemeindefrühstück Am Sonntag, 22. Juli, beginnt um 9.30 Uhr ein Gemeindefrühstück im Salvatorheim. Um 10.30 Uhr beginnt dann ein Familiengottesdienst mit der Aussegnung der Oberministrantin Anna Ernst, die ein Jahr für einen weltkirchlichen Friedensdienst in die Partnerdiözese nach Mexiko gehen wird. Anschließend gibt es Grillwürste und Getränke auf weiter
  • 110 Leser
Kurz und Bündig
Konzert am Marktbrunnen Die Big Band der städtischen Musikschule Aalen spielt am Montag, 23. Juli, auf dem Aalener Marktplatz. Das Konzert ist für alle Interessierten und beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 125 Leser
Kurz und Bündig
Großes Schulkonzert Am Montag, 23. Juli, veranstaltet das Kopernikus-Gymnasium Wasseralfingen in der Aalener Stadthalle sein Schuljahres-Abschlusskonzert. Mitwirken werden alle Musik-AGs der Schule. Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. weiter
  • 211 Leser
Kurz und Bündig
Stadtführung Die Stadtführerin und ein Nachtwächter führen am Samstag, 28. Juli, 21.30 Uhr durch die Aalener Altstadt. In der Bierhalle wird für das leibliche Wohl gesorgt. Kosten: 6 Euro. Anmeldung im Touristik-Service Aalen. weiter
  • 236 Leser
Polizeibericht
ÜberschlagenEllwangen   Auf der Kreisstraße zwischen Hardt und Hirlbach wich am vergangenen Dienstag gegen 7.15 Uhr ein 44-jähriger Autofahrer einer auf die Fahrbahn springenden Katze aus. Er kam dabei ins Schleudern und überschlug sich auf der Wiese. Der 44-Jährige erlitt schwere Verletzungen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.Nichts bemerkt weiter
  • 208 Leser
Kurz und Bündig
Schulentlassfeier Die Haupt- und Realschulen der Deutschorden–Schule Lauchheim feiern am Freitag, 20. Juli, ihren Abschluss. Die Feier beginnt um 17 Uhr mit einem Fototermin und einem Stehempfang. weiter
  • 104 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest Am Samstag, 21., und Sonntag, 22. Juli, feiert die Concordia Westhausen vor der Propsteischule ihr Sommerfest. Beginn ist am Samstag um 18 Uhr, am Sonntag um 10.30 Uhr. weiter
  • 117 Leser
Kurz und Bündig
Abschlussfeier Die Abschlussfeier der Friedrich-von-Keller-Schule ist am heutigen Donnerstag, 19. Juli, ab 19.30 Uhr im Ausaal der Kochertalmetropole. Vor der offiziellen Veranstaltung gibt es bis 19.20 Uhr Getränke und belegte Brötchen. Der offizielle Teil der Feierlichkeiten endet gegen 21 Uhr. weiter
  • 215 Leser
Kurz und Bündig
GHS Untergröningen Die Hauptschulklasse neun der Grund- und hauptschule Untergröningen feiert ihren Schulabschluss am heutigen Donnerstag, 19. Juli, um 18 Uhr in der Turn- und Festhalle Untergröningen. Für die Bewirtung sorgt der Elternbeirat. weiter
  • 232 Leser
Kurz und Bündig
Schulfest Hohenstadt Das Schulfest der Grundschule Hohenstadt am Freitag, 20. Juli, steht unter dem Motto „Damals bei den Römerinnen und Römern“. Beginn der Feier ist um 15.30 Uhr, für das leibliche Wohl sorgt der Elternbeirat. weiter
  • 320 Leser
Kurz und Bündig
Abendserenade Der Musikverein Hüttlingen veranstaltet am Freitag, 20. Juli, von 20.30 bis 21.30 Uhr eine Abendserenade. Aufführungsort des Konzerts ist der Dorfplatz Hüttlingen. Bei schlechtem Wetter entfällt die Veranstaltung. weiter
  • 211 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Ebnat Die Gartenfreunde Ebnat sammeln am Samstag, 21. Juli, Altpapier auf dem Festplatz bei der Jurahalle. Das Altpapier kann von 8 bis 11 Uhr angeliefert werden. Anmeldung bis Freitag, 20. Juli, unter (07367) 922539 oder 2679. weiter
  • 237 Leser
Kurz und Bündig
Stadtführung in Neresheim Die Tourist-Information in Neresheim lädt am Samstag, 21. Juli, um 10 Uhr, zu einer historischen Stadtführung. Treffpunkt ist an der Stadtmauer am Friedhof. Die Führung dauert 90 Minuten, Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Infos unter Telefon (07326) 8149 oder per E-Mail an tourist@neresheim.de. weiter
  • 262 Leser
Kurz und Bündig
Theaterbesuch Die Sportgemeinschaft Dorfmerkingen lädt am Freitag, 27. Juli, zu einer Theaterfahrt in die „Alte Bastei“ Nördlingen mit dem Stück „Der Talisman“ ein. Abfahrt ist um 19.45 Uhr an der Turnhalle Dorfmerkingen, der Preis beträgt elf Euro. Infos und verbindliche Anmeldung bis spätestens Sonntag, 22. Juli, unter Telefon weiter
  • 151 Leser
Kurz und Bündig
Härtsfeldschule Diese gewährt Eltern und Interessierten am Freitag, 20. Juli, ab 15 Uhr Einblick in Schulleben und neue Fachräume. Neben Ausstellungen erwarten die Zuschauer Unterhaltung auf dem Hof und im Musiksaal. Es gibt auch Kulinarisches. weiter
  • 238 Leser
Schaufenster
Guss am FlussDie letzte Woche der „SkulpturA. Guss am Fluss“ in Abtsgmünd ist angebrochen: Als abschließender Höhepunkt wird der Bildhauer Prof. Karl-Henning Seemann, der die meisten Plastiken des Bronzeskulpturenwegs stellt, am kommenden Sonntag, 22. Juli, um 16 Uhr die Finissageführung durch das Areal geleiten. Die Ausstellung in der Zehntscheuer weiter
  • 129 Leser
Auch auf der Ostalb läuft nach dem Sommereinbruch und der Heuernte vom vergangenen Wochenende jetzt die Ernte des Wintergetreides (Raps, Gerste und Weizen) auf Hochtouren. Dass diese Arbeit auch mittels Mähdrescher ohne moderne Technik und Ausstattung möglich ist, zeigt unser Bild, das in Lauchheim-Gromberg unterm „Schlössle“ entstand. Es weiter
  • 146 Leser

Galerie Knoedler öffnet die Tore

ELLWANGEN   Am kommenden Sonntag, 22. Juli wird im Rahmen der Heimattage die ehemalige Galerie von Karl-Heinz Knoedler (1926-2000) im Schloss Ellwangen geöffnet. Die Galerie, die sich im ehemaligen Brauhaus des Schlosses befindet, ist von 11 Uhr bis 13 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 288 Leser
Gemeinderat Lauchheim Räte stimmten für neue Laufbahn unterhalb des Schulzentrums

„Anlage abgewirtschaftet“

Gestern Abend hat der Lauchheimer Gemeinderat über den Bau einer reduzierten Leichtathletikanlage in unmittelbarer Nähe zum Schulzentrum beraten. Die bestehende Laufbahn sowie Sprunggrube bei der Alamannenhalle istlaut Bürgermeister Werner Kowarsch unzumutbar. weiter
  • 144 Leser
AMATEURTHEATER Die „Theatermenschen“ proben „Die Irre von Chaillot“

„Ausbeuter, Lügner und Spinner“

Die „Theatermenschen“ haben in der Theatersenke auf dem Schloss die Proben aufgenommen. Zur Aufführung kommt „Die Irre von Chaillot“. Premiere ist am Mittwoch, 25. Juli. weiter
  • 223 Leser
Brezga-Blase

„Geh aus mein Herz und suche Freud“

D’Stadtkapell hot morgens Tagwacht blosa, no sen d’Buaba en ihr weiß’ Matrosa-A’zügle ond d’Mädla en ihr Sonntigskloidle neigschlupft: Heut isch’s Kinderfest: Nex wia ab en d’ Stadt- oder en d’Salvatorkirch, von do ens Klassazimmer, do hot a jedes sei Wurscht ond an Wecka kriagt. Am Montig, net am Samstig. weiter
Gemeinderat westhausen Nach den Ferien Ganztagsbetreuung im Reichenbacher Kiga

„Sehr familienfreundlich“

Man müsse sich den neuen Herausforderungen stellen, flexibler sein, erklärte Westhausens Bürgermeister Herbert Witzany gestern im Gemeinderat. Und schlug, „weil der Wunsch einfach da ist“, verlängerte Betreuungszeiten im Kindergarten Reichenbach vor. weiter
  • 223 Leser

„Sommer 2007“ mit Fotocollagen

Das Kunsthaus Maier in Neresheim-Elchingen zeigt vom 20. Juli bis 26. August seine große „Sommerausstellung 2007“ mit Arbeiten von Künstlern der Galerie. Sie wird am Freitag von 19.30 bis 23 Uhr eröffnet. Unter den Exponaten finden sich Werke älterer Meister ebenso wie zeitgenössische Arbeiten. Auf der Werkliste stehen Namen wie die von weiter
  • 142 Leser

„Sommergefühle“ im Café Samocca

Noch bis 18. August zeigt das Café Samocca in Aalen die Ausstellung „Sommergefühle“. Zu sehen sind farbenfrohe und aussagekräftige Bilder, die bei einer gemeinsamen Freizeit behinderter und nichtbehinderter Jugendlicher im Sommer vergangenen Jahres in Ungarn entstanden sind. Auf dem Bild zu sehen ist Yvonne Reiche mit den Künstlerinnen und weiter
  • 122 Leser
ostalb-hauptschulpreis Projekte der Buchenbergschule Ellwangen, Schillerschule Aalen, Hauptschule Jagstzell und Friedensschule Gmünd geehrt

„Wir haben gute Schulen und Schüler“

Die Buchenbergschule Ellwangen, die Hauptschule Jagstzell, die Schillerschule Aalen und die Friedensschule Gmünd wurden gestern Abend mit dem Hauptschulpreis des Ostalbkreises ausgezeichnet. Diese vier Schulen haben nach Ansicht der Jury Projekte und Konzepte, die Jugendliche besonders gut auf das Berufsleben vorbereiten. Preise erhielten außerdem die weiter
  • 526 Leser
Bürgerinitiative mobilfunk Infos über den aktuellen Stand gab's gestern Abend

„Wir kämpfen weiter“

Gestern Abend informierte der Sprecher der Bürgerinitiative Mobilfunk Hüttlingen (BI), Bernhard Wagner, über den aktuellen Stand. Angestrebt wird ein gemeinsamer Kompromiss zwischen der BI und dem Mobilfunkbetreiber O 2, der für alle akzeptierbar ist. weiter
  • 184 Leser
essinger gewerbeschau

53 Aussteller am Wochenende

Unter dem Titel „I.D.G“ („Impulse von Dienstleistung und Gewerbe“) stellen nicht weniger als 53 Firmen aus Essingen, aber auch aus Aalen, Schwäbisch Gmünd, Mögglingen, Bartholomä und Oberkochen sich und ihre Produkte am 21. und 22. Juli in der neuen Schönbrunnenhalle in Essingen vor. weiter
  • 169 Leser
DRK Ortsverein Bopfingen Ipfmess-Bilanz

650 Stunden Dienst

Zwar verlief der Einsatz der Bereitschaften aus dem Raum Bopfingen während der Ipfmesse am Montag und Dienstag eher ruhig. Doch gerade am Wochenende mussten die Rettungskräfte oft aus ihrem Einsatzstützpunkt, der Jahnturnhalle, ausrücken. weiter
  • 143 Leser
realschule bopfingen

77 Absolventen an der RSB

Folgende Schüler haben die Prüfung zur Mittleren Reife an der Realschule Bopfingen bestanden. Sie erreichten einen Gesamtdurchschnitt von 2,5. Es gab neun Preise und 24 Belobigungen (Preis = P ; Belobigung = B). weiter
  • 180 Leser
pfadfinder bopfingen Der Stamm der Pfadfinder St. Georg feiert am Wochenende sein 50-jähriges Bestehen

Abenteuerlustig und international

Die Gründerväter der Bopfinger Pfadfinder hatten sich ein gutes Datum ausgesucht, denn zu 100 Jahre Weltpfadfinderbewegung kann der Stamm Bopfingen sein 50-Jähriges feiern. Mit einem Schaulager im Stadtgarten und einem Jugendprogramm feiert die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) gemeinsam mit der Bevölkerung von Freitag bis Sonntag das goldene weiter
  • 146 Leser

ARTE berichtet über Alamannen

ELLWANGEN   Der Fernsehsender ARTE wird an den kommenden zwei Samstagen den Doku-Vierteiler „Die Germanen“ zeigen, an dem auch das Alamannenmuseum mitgewirkt hat. Die Sendezeiten: Samstag, 21. Juli, 20.40 Uhr: Folge 1, 21.35 Uhr: Folge 2, Samstag, 28. Juli, 20.40 Uhr und 21.35 Uhr: Folgen 3 und 4. weiter
  • 5
  • 228 Leser
Berufskolleg I

Ausbildung erfolgreich beendet

In einer Feierstunde nahmen 85 Teilnehmer des Kaufmännischen Berufskolleg I in Aalen von Studiendirektor Bender ihre Abschlusszeugnisse entgegen. weiter
  • 381 Leser
LANDWIRTSCHAFT Ernte von Wintergerste und Raps nahezu abgeschlossen

Bessere Erträge als im Vorjahr

Die Landwirte im Virngrund haben das gute Wetter der letzten Tage für die Rapsernte genutzt. So wurden allein in der BAG-Getreide- und Rapserfassungsanlage Neunheim seit vergangenen Samstag rund 4000 Tonnen des „schwarzen Goldes“ von den Bauern angeliefert. weiter
  • 169 Leser
Rathaussanierung Drei Planungsbüros präsentierten gestern Abend ihre Konzepte – Entscheidung Montag

Bürgernähe oberste Maxime

Gestern Abend legten das Architekturbüro Kayser + Kayser, das Büro ACT und Carl Zeiss Gebäudewirtschaft sowie die Planungsgruppe Brenner + Ing PLUS Arch in einer Sondersitzung des Gemeinderats ihre Detailvorstellungen für die Sanierung des Rathauses dar. weiter
  • 227 Leser

Chöre singen in Unterwilflingen

UNTERWILFLINGEN   Am kommenden Sonntag, 22. Juli, lädt der Kirchengemeinderat St. Andreas Unterwilflingen um 19 Uhr in die Pfarrkirche zum Kirchenkonzert ein. Mitwirkende sind die Solisten Alexander und Thomas Seifert, der Frauenchor Stella Maris aus Zöbingen, der Rock-Pop-Gospelchor aus Kirchheim und die Musikgruppe St. Andreas. Der Eintritt weiter
Geopark Nördlinger Ries Gestern Abend feierliche Eröffnung des Informationszentrums

Das bringt Impulse für den Tourismus

Zur Eröffnung des Geopark-Infozentrums im Nördlinger Museumsviertel hatte Oberbürgermeister Hermann Faul gestern allen Grund zur Freude. Er ist davon überzeugt, das Alleinstellungsmerkmal „Geopark Nördlinger Ries“ werde den Tourismus beflügeln. Landrat Stefan Rößle sprach aber auch von der Verpflichtung für nächste Generationen, denen eine weiter
  • 208 Leser
gemeinderat Dicke Tagesordnung heute ab 14 Uhr: Festhalle Unterkochen, Bilanz der Stadtwerke, Museumskonzept und Familienförderung

Die Tradition der letzten Sitzung?

Bei der letzten Sitzung des Gemeinderates vor den Sommerferien geht es meistens heiß her, nicht nur wegen der Temperaturen. Die Sitzung heute ab 14 Uhr im Rathaus ist jetzt schon rekordverdächtig mit 23 öffentlichen Tagesordnungspunkten. weiter
  • 215 Leser
Aalen city mit allen sinnen Dr. Martin Edelmann spricht übers Licht

Ein Himmel, der lila ist

„Es gibt keine anschauliche Erklärung dafür, was Licht ist. Mit dieser traurigen Botschaft müssen wir leben“. Dr. Martin Edelmann vom Carl Zeiss Forschungsinstitut Oberkochen brachte beim Vortrag im Rahmen der City-Aktion „Mit allen Sinnen“ dennoch einiges an Licht ins Grenzland unseres Vorstellungsvermögens. weiter
  • 164 Leser

Ein Jahr in der bunten Berufswelt

„Bunte Berufswelt“ lautete das Motto des Jahresabschlussfestes des katholischen Kindergartens „Maria vom guten Rat“ in Waldhausen. Gekleidet als Polizisten, Bäcker, Feuerwehr- und Zimmerleute, bekamen die Jungen und Mädchen für ihre Darbietungen viel Applaus. Das A und O dieser Berufe war bei einem Berufsquiz und einer Spielstraße weiter
charlottenburg Wolfgang Munz will das Gebäude umbauen

Eine Aalener Bäckerei zieht ein

Die „Charlottenburg“ im Hirschbach hat einen neuen Besitzer. Wolfgang Munz von der gleichnamigen Bäckerei in der Walkstraße hat das Gebäude erworben und will es zur Bäckerei umbauen. Bis Sommer 2008. weiter
  • 252 Leser
boncium backwaren gmbh Bäckerei Walter gibt den Betrieb an Georg Friedel aus Großdeinbach weiter

Endgültige Lösung ist gefunden

Nur wenige Wochen dauerte das Gastspiel der Aalener Bäckerei Walter bei der Essinger Boncium Backwaren GmbH. Die Backstube samt Filialen wurde an den Großdeinbacher Bäckermeister Georg Friedel verkauft, der nun seine Öko-Bäckerei auf eine breitere Basis stellt. Hansjörg Walter, Chef der Aalener Bäckerei stellt klar: „Ich wollte nur übergangsweise weiter
  • 454 Leser
aalener kunsteisbahn 35-köpfige Delegation informiert sich in Ravensburg, Senden und Neu-Ulm über Kosten, Konzepte und Bauwerke

Ernüchterung nach Eishallen-Tour

Ernüchternd. So lässt sich die jüngste Exkursion in Sachen Aalener Eissporthalle überschreiben. Eine 35-köpfige Delegation informierte sich in Ravensburg, Senden und Neu-Ulm über Kunsteisbahnen. Die Mehrheit der Delegation erachtete danach einen Neubau in Aalen als notwendig. Allerdings zu weit höheren Kosten als bisher angenommen. Unter vier bis fünf weiter
SWR 4 Heimattag

Fachsenfelder gestern im Radio

„Hallo Fachsenfeld“, hieß es gestern beim Heimattag des SWR4 Schwabenradio. Die Gemeinde stand im Mittelpunkt der Schwabenradio Magazine und wurde den Tag über vorgestellt. weiter
  • 169 Leser

Finissageführung durch SkulpturA

Abtsgmünd   Die letzte Woche der „SkulpturA. Guss am Fluss“ ist angebrochen: Als abschließender Höhepunkt wird der Bildhauer Prof. Karl-Henning Seemann, der die meisten Plastiken des Bronzeskulpturenwegs stellt, am kommenden Sonntag, 22. Juli, 16 Uhr, die Finissageführung durch das Areal übernehmen.Die Ausstellung in der Zehntscheuer weiter

Gitte singt in Crailsheim

Crailsheim   Vom 19. bis 22. Juli findet das 12. Crailsheimer Kulturwochenende unter dem Motto „Dutzendarium“ statt. Viele bekannte Künstler treten auf. Zu den Highlights zählt sicherlich der Auftritt von Sängerin Gitte Haenning, die am Sonntag ein Gratiskonzert auf dem Schweinemarktplatz gibt. Bei ihrem Gastspiel in Crailsheim weiter
  • 137 Leser

Großer Medienrummel im Ellwanger Landgericht

Verfolgt von einem Dutzend Kamerateams, Radiosendern und Reportern ist gestern der sechstägige Prozess gegen den Bad Mergentheimer Narkosearzt am Landgericht Ellwangen zu Ende gegangen. Am 23. Oktober 2002 hatte der Mediziner zwei Patienten ein bakterienverseuchtes Narkosemittel verabreicht – ein 42-jähriger Mann war danach schwer erkrankt; ein weiter
  • 317 Leser
Zur Person

Hans Handschuh

Ellwangen-Pfahlheim   Der Kirchenchor von St. Nikolaus und der Musikverein Pfahlheim haben Hans Handschuh mit einem Ständchen zum 60. Geburtstag gratuliert. Für den Kirchenchor, dem Handschuh seit 2004 vorsteht, gratulierte Stellvertreterin Annerose Vaas in wohlgesetzten Reimen. Für den Musikverein Trachtenkapelle, deren Ständchen Roland Moßhammer weiter
  • 126 Leser

Heimattage: Busse fahren

Ellwangen   Wie in den vergangenen Jahren bietet die Stadtverwaltung während der Heimattage, die am kommenden Wochenende stattfinden, wieder einen kostenlosen Buspendelverkehr vom Marktplatz zum Schloss an. Am Samstag, 21. Juli beginnt der halbstündige Pendelverkehr zum Schloss um 17 Uhr ab dem Marktplatz; die letzte Rückfahrt vom Schloss weiter
  • 390 Leser
BahnbrückE Jagstzell Unfallschwerpunkt soll entschärft werden

Hängende Schranke soll effektiv warnen

In schöner Regelmäßigkeit bleiben in Jagstzells 3,50 Meter hohen Bahnunterführung Lkw-Fahrer stecken. Geht es nach der Bahn AG soll damit möglichst schnell Schluss sein. Eine neue, hängende Warnbake soll Abhilfe schaffen. weiter
  • 175 Leser
Kulturelle einweihung

Karl Valentin und Schwabenrock

Eine kulturelle Einweihung der Waschstraße und des Solid Auto Markts der Firmengruppe Widmann steht ab Freitag und das ganze Wochenende im Lindacher Gewerbegebiet über auf dem Programm. Der Startschuss fällt am kommenden Freitag um 21 Uhr mit „Der Nächste bitte“ - ein Abend über Karl Valentin. weiter
  • 140 Leser
LANDGERICHT Zwei Jahre Haft auf Bewährung für Narkosearzt

Kein Zweifel an der Schuld

Das Landgericht Ellwangen folgte den Gutachten zweier Narkose-Spezialisten: Der angeklagte Arzt aus Bad Mergentheim habe „zweifelsfrei“ und verschuldet verunreinigtes Narkosemittel injiziert und damit das dreijährige Mädchen getötet, stellten sie fest. Das Urteil gestern: Zwei Jahre Haft – ausgesetzt zur Bewährung wegen vorsätzlicher weiter
  • 220 Leser
GRUNDschule UNTERSCHNEIDHEIM Theaterpremiere am Freitag

Kindermusical statt Märchen

Kurz vor den Sommerferien herrscht an der Grundschule Unterschneidheim emsiges Treiben. Die ganze Schulfamilie arbeitet zusammen, damit die Aufführung des Kindermusicals „Vampir Winnie Wackelzahn“ am Freitag um 19 Uhr in der Turnhalle in Unterschneidheim ein großer Erfolg wird. weiter
  • 187 Leser

Menschenwürdig bis zum Tod

Abtsgmünd   In Zusammenarbeit mit dem ökumenischen Hospizdienst Aalen e.V. bietet die Sozialstation Abtsgmünd einen Qualifizierungskurs zum Thema Sterben, Tod und Trauer an. Schwerpunkte werden sein: Begegnung mit Angehörigen, Bedürfnisse Sterbender und den Umgang mit Trauer wahrnehmen.Infos bei der Sozialstation Abtsgmünd, Tel. (07366) 96330. weiter
Städtepartnerschaft

Nach Antakya zum Befreiungsfest

Eine 26-köpfige Aalener Delegation mit Oberbürgermeister Martin Gerlach an der Spitze reist am kommenden Samstag in Aalens türkische Partnerstadt Antakya. weiter
  • 150 Leser
Versicherungsstreit R+V weist Schadensgutachten zurück

Neue Wendung

Es gibt Neues im Streit zwischen dem Eggenroter Bäckerehepaar und der R+V-Versicherung: Die Versicherung will die nun vorliegenden Schadensgutachten nicht anerkennen. Eine gerichtliche Auseinandersetzung scheint damit unvermeidlich. weiter
  • 223 Leser

Neues Geschäftshaus in der Mittelbachstraße

In der Innenstadt tut sich wieder was. In der Mittelbachstraße, Ecke Spitalstraße, entsteht ein neues Wohn- und Geschäftshaus (zweites v.r.). Auf der Fläche, wo einst der Kran mit Bauzaun stand, wird in Kürze mit dem Bau eines Wohn- und Geschäftshauses begonnen werden. Wenn alles gut läuft, rechnet Architekt Alexander Kolb noch diesen Herbst mit dem weiter
  • 705 Leser

Ortsdurchfahrt teils gesperrt

Aalen-Dewangen   Der Musikverein Dewangen veranstaltet am kommenden Sonntag, 22. Juli, eine Hocketse auf dem Rathausvorplatz. Von zirka 7 bis 1.30 Uhr, bleibt die Ortsdurchfahrt von der Einmündung in die Leintalstraße bis zur Einmündung Beckenhalde für den Verkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Beckenhalde, Rotsoldweg und Leintalstraße. weiter
  • 134 Leser

P.A.T.E.-Büro Ende August zu

Aalen   Das Büro des Vereins P.A.T.E. ist vom 1. August bis zum 22. August mittwochs von 16 bis 19 Uhr geöffnet. Vom 27. bis 31. August ist das Büro komplett geschlossen. Ab September gelten die üblichen Sprechzeiten: montags von 9-12 Uhr und mittwochs von 16-19 Uhr. Telefonisch ist das Büro während der Sprechzeiten erreichbar unter: (07361) weiter
  • 134 Leser
sommer in der stadt

Percussion Sound im Schloss

Wer noch keinen Kontakt mit Schlagzeug hatte, der sollte dringend zu ,,Percussion Sound“ am heutigen Donnerstag, 19 Uhr, ins Ellwanger Schloss gehen. weiter
  • 152 Leser
LESUNG Schauspieler Alexander Wilß präsentierte selbst verfasste Texte

Persönliche Einblicke

Auf ein für ihn ungewohntes Terrain begab sich Alexander Wilß im „besinnlichen Garten“ beim Haus am Regenbaum – und kam dabei nicht ins Straucheln. Der Schauspieler am städtischen Theater las aus selbst verfassten Kurzgeschichten und Biografien und faszinierte mit ungewöhnlich persönlichen Einblicken. weiter
  • 173 Leser
Verkehrspolizei Gestern waren an verschiedenen Orten im Kreis Geschwindigkeitskontrollen

Schnellster war 50 km/h über dem Limit

Dreieinhalb Stunden lag die Verkehrspolizei gestern an mehreren Stellen im Virngrund mit der Lichtschranke auf der Lauer, zweieinhalb Stunden mit dem Lasergerät. Der „schnellste“ Verkehrssünder wurde auf der L 1060 bei Rosenberg/Hohenberg ertappt. Er war über 50 Stundenkilometer zu schnell unterwegs. Ihn erwartet ein Fahrverbot und ein Bußgeld weiter
  • 169 Leser
Heimatliebe Niederalfingen Burgfest auf der Marienburg

Schöne Kulisse

Nachdem das Burgfest in Niederalfingen in den vergangenen Jahren unter regnerischen Wolken stand, hofft die Heimatliebe Niederalfingen für nächstes Wochenende auf gutes Wetter. weiter
  • 202 Leser

Seminar: Chanson im Unterricht

ostalbkreis   Zum Ende des Schuljahres konnte das Abendgymnasium den in Frankreich bekannten Chanson-Sänger Anael Martin für einen Workshop zum Thema „Französische Chansons im Unterricht“ gewinnen. Der Workshop für Schüler und Lehrer ist im Staatlichen Seminar für Realschulen (Alte PH) am Freitag, 20. Juli, von 16 bis 17.30 Uhr. weiter
  • 141 Leser
kommentar

Sportstadt ohne Eis?

Es ist sicher keine leichte Aufgabe, die die Stadträte nach dieser Informationsfahrt in Sachen Kunsteisbahn vor sich haben. Auf den ersten Blick scheint die Lösung ganz einfach: Es muss eine neue Eissporthalle in Aalen gebaut werden. Mit neuester Technik und neuem Dach. Doch das kostet. Nach den jetzigen Erkenntnissen mindestens vier bis fünf Millionen weiter
  • 159 Leser
vr-bank ellwangen

Stelle wird ausgeschrieben

Der Aufsichtsrat der Ellwanger VR-Bank hat am Dienstagabend beschlossen, die durch den Wechsel von Hans-Peter Weber nach Aalen frei werdende Stelle des Vorstandsvorsitzenden allgemein auszuschreiben. weiter
  • 160 Leser
Schloss fachsenfeld Liederabend mit Harald Immig

Streicheleinheiten für die Seele

„Ich habe mich ans Ende der Welt begeben“, ist Harald Immigs erste Liedzeile. Das Ende der Welt ist Fachsenfeld? Nun ja, ruhig ist es im Schlossgarten – bis auf Kirchenläuten, vorbeifahrende Autos und Pfauenschreie. weiter
  • 215 Leser
RVO-schützen Wettsägen und Hocketse

Sägen und feiern

Die RVO Schützen starten jetzt am Samstagabend, 21. Juli, um 18 Uhr mit ihrer gemütlichen Dorfhocketse. Erstmals veranstalten sie ein traditionelles Wettsägen. Gesägt wird bei diesem Wettbewerb mit einer alten Waldsäge, wie sie die Holzmacher in früheren Zeiten benutzten. weiter
  • 125 Leser
40 jahre gartenfest

Sänger und Musiker feiern

Morgen beginnt das traditionelle Gartenfest von Musikverein und Gesangsverein im Schlosspark von Baldern. In diesem Jahr bereits zum 40. Mal. weiter
  • 164 Leser

TC Ellwangen: Ferientenniskurse

Ellwangen   Der Tennis-Club Ellwangen bietet vom 6. bis 10. August in Kooperation mit der Tennisschule Huber (Murnau) wieder Ferientenniskurse für Anfänger, Fortgeschrittene und Turnierspieler an. Nichtmitglieder zahlen zum Kursbeitrag noch eine Platzbenutzungsgebühr. Anmeldung ab sofort unter Tel. (07961) 4512. weiter
  • 281 Leser

Theresia Kaptur und Anton Brenner

ROSENBERG-HUMMELSWEILER   Viele Jahre haben Theresia Kaptur aus Jagstzell und Anton Brenner vom Scheuenhof in den Staatswäldern um Rosenberg und Frankenhardt gearbeitet. Jetzt wurden sie von Dr. Andreas Wickel, dem Leiter des Kreisforstamtes Schwäbisch Hall, in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Dankende und lobende Worte konnten weiter
  • 521 Leser

VfB Ellenberg lädt zum Familienfest

ELLenberg   Der VfB Ellenberg wird von Freitag, 20. Juli, bis zum Sonntag, 22. Juli, sein Familienfest veranstalten. Den Auftakt macht am Freitag ein Dorfmitternachtsturnier. Beginn ist hier um 17.30 Uhr; das Endspiel wird gegen 22.30 Uhr stattfinden. Bei dem Fußballturnier spielen sechs Mannschaften aus den verschiedenen Siedlungen und Ortsteilen weiter
ortschaftsrat oberdorf Ausnahme in den Krautgärten bringt Ortschaftsräte ins Dilemma

Vor Ausnahmen wird gewarnt

Die einstigen Oberdorfer „Krautgärten“ an der Landesstraße nach Baldern sorgten in der jüngsten Ortschaftsratssitzung für rege Diskussion. Die Nutzung hat sich vom Gemüseanbau zur Naherholung gewandelt, dennoch müssen sich Grundstückseigner an geltende Bauvorschriften halten. So wiesen die Räte ein Baugesuch ab, dessen Gartenhaus mit Überdachung weiter
  • 194 Leser
Guten Morgen

Vorbilder

Oft wird man zu einem „Vorbild“ gemacht – und will es gar nicht! Die Art der Vorbilder ändert sich, das ist klar. Als Kind will man vielleicht mutig sein wie ein Ritter oder ein Pilot, findet Seeräuber cool und Asterix toll. Will Römer sein und Präsident und der Enkel der Queen – alles auf einmal! Später dann geht es um Sportler weiter
  • 202 Leser
GHS UNTERKOCHEN Rektor Diethard Aschmann wurde gestern feierlich in den Ruhestand verabschiedet

Über 300 Schüler winken zum Abschied

Fast 20 Jahre wirkte Rektor Diethard Aschmann an der Grund- und Hauptschule (GHS) mit Werkrealschule in Unterkochen. Gestern wurde er bei einem rund dreistündigen Festakt mit vielen Dankesworten und herzlichen Wünschen für die Zukunft in den Ruhestand verabschiedet. weiter
  • 226 Leser
Rock Und Blues night Ausnahmekünstler in der GOA-Halle

Zum Anfassen

Die zweite Rock und Blues Night steht vor der Tür: Am Samstag, 25. August, sind in der GOA-Halle im Industriegebiet in Hüttlingen, Baby Müller, Philipp Fankhauser und Timo Gross zu erleben. weiter

Regionalsport (15)

Interview: Arthur Abele, Zehnkämpfer auf dem weg zur WM in Osaka

„Die Erfahrung will ich nöch öfters machen“

Auf dem Hüttlinger Sportplatz wird gekickt, während auf der Laufbahn ein athletischer Blondschopf mit rotem Kopf seine Trainingssprints macht. „Jetzt kannst Du mich begraben“, sagt Arthur Abele (20) erschöpft. Zeit für ein Interview – im Sitzen. weiter
  • 218 Leser
Interview Edgar Schmitt, CHEFTrainer DES VfR Aalen

„Die Mannschaft harmoniert sehr gut“

Mittlerweile ist Halbzeit im Trainingslager des Fußball-Regionalligisten VfR Aalen in Sportschule Bitburg. Wir zogen mit Trainer Edgar Schmitt eine Bilanz und sprachen über die restlichen Tage in der Eifel. weiter
  • 261 Leser
handball Zum 70-jährigen Bestehen der Handballabteilung des TSV Hüttlingen gab's ein packendes Spiel gegen den Göppinger Bundesligisten

23 Tore gegen Frisch Auf

Es lief zur vollsten Zufriedenheit aller, die gestern Abend mit dem TSV Hüttlingen das Highlight zum 70-jährigen Bestehen der Handballabteilung feierten. Mehr als 20 Tore gelangen dem Bezirksligisten gegen das Bundesligateam von Frisch Auf Göppingen, das komplett angetreten war. Der Endstand des Freundschaftsspiels in der Hüttlinger Limeshalle: 50:23 weiter
  • 221 Leser
fussball DFB-Pokal

Ab heute gibt's Karten

Die Vorbereitung geht in die heiße Phase. Ab heute gibt's Karten für das DFB-Pokalspiel zwischen dem FC Normannia Gmünd und Alemannia Aachen am 5. August. Nach Aalen kann man mit einem Shuttle-Bus fahren. weiter
  • 221 Leser

Breitensport vor Spitzensport

Leserbrief zum Sportmosaik vom 18. Juli 2007Spitzen- oder Breitensport? Das ist hier die Frage. In der Rubrik „Sportmosaik“ der gestrigen Ausgabe der Schwäbischen Post entsteht der Eindruck, dass der Reiterverein Aalen (RVA) zwar gute Turniere ausrichten kann, dass der Reitsport an sich aber zu kurz kommt.Wir vom RVA sind immer der Meinung weiter
  • 225 Leser
poolBillard PBC Aalen richtet Stadtmeisterschaft aus

Cankurt holt den Pokal

Zum neunten Mal war der PBC Aalen Ausrichter der Stadtmeisterschaft im Poolbillard. In einem Feld von 40 Teilnehmern war Mehmet Cankurt der beste Spieler und errang den Stadtmeisterschaftspokal. weiter
  • 152 Leser
Leichtathletik Staffelmeisterschaft des Ostalbkreises in Oberkochen

LSG Aalen gewinnt Staffelwettbewerbe

Im zweiten Anlauf gelang es, die Meister in den Staffelwettbewerben des Ostalbkreises zu ermitteln. Vom TSV Oberkochen im Carl-Zeiss-Stadion ausgerichtet, stellten sich 60 Staffeln in den unterschiedlichen Altersklassen und über die verschiedenen Strecken dem Starter. weiter
  • 165 Leser
LEICHTATHLETIK Kreismeisterschaften – Aktive und Jugend A/B

LSG bester Verein

Bei den Aktiven und den Jugendlichen A und B war die LSG Aalen bei den Ostalbkreismeisterschaften in Hüttlingen der erfolgreichste Verein mit 17 Siegen, gefolgt von der LG Staufen (8), DJK Ellwangen-SG Virngrund und LG Rems-Welland (je 6) sowie TSV Hüttlingen und TSV Oberkochen (je 3) und SVG Fachsenfeld (1). weiter
  • 212 Leser
Am Rande bemerkt

Mewitz reif für die Bundesliga

Nach dem Spiel gab's noch massig Autogramme für alle, anschließend ein gemeinsames Essen beider Mannschaften im Bürgersaal. Ehrengäste und Sponsoren stießen hinzu. Letztere hatten die Antrittsgage des Bundesligisten im vollen Umfang übernommen. Dafür gab's ebenso wie an die Adresse aller Helfer den Dank von TSV-Abteilungsleiter Uwe Pfründer und weiter
  • 163 Leser
Tauziehen

SK's die Stärksten

Wie irrtümlich gestern vermeldet, hat doch nicht die Freiwillige Feuerwehr von die stärksten Männer Adelmannsfeldens in ihren Reihen. Anlässlich der Adelmannsfeldener Sportwoche gab's neben anderen sportlichen Highlights wie zum Beispiel dem Fußballspiel einer Virngrund-Auswahl gegen den VfR Aalen, auch ein Tauziehturnier. Die Freiwillige Feuerwehr weiter
FUSSBALL Testspiel – TSV Essingen unterliegt FC Normannia 1:3 (1:1)

Starker Auftakt

Chancen hatte der FC Normannia für ein weitaus höheres Ergebnis. Weil diese nicht genutzt wurden, gewann der Gmünder Oberligist gestern Abend beim Bezirksligisten TSV Essingen nur mit 3:1 (1:1). Allerdings fehlten mehrere Leistungsträger. weiter
  • 220 Leser
schulsport „Run for Fun – und die Ostalb läuft mit“ – 30 Minuten lang laufen über 15000 Kinder gleichzeitig – Zugunsten des Kinderhospizdienstes

Startschuss erfolgt übers Radio

30 Minuten lang wird an über 90 Schulen im Ostalbkreis gelaufen. Über 15000 Kinder sammeln dabei jeweils einen Cent pro 250 m für den Kinderhospizdienst Ostalbkreis. Möglich macht's die Akion „Run for Fun – und die Ostalb läuft mit“. Den Startschuss gibt Schirmherr Landrat Klaus Pavel um 8.45 Uhr an der Lorcher Stauferschule und für weiter
  • 363 Leser
leichtathletik Kreismeisterschaften in Hüttlingen – Schüler A und B bestechen wie gewohnt mit Topleistungen

Weit vorne in Württemberg

Die Schüler A und B aus dem Ostalbkreis sind wieder zu den Besten Württembergs zu zählen. Bei den Kreismeisterschaften in Hüttlingen war mit 14 Siegen die LSG Aalen hier der erfolgreichste Verein vor der DJK Ellwangen-SG Virngrund (je 10). Gefolgt von der LG Staufen (9), LG Rems-Welland (8), TSV Hüttlingen (7), VfL Iggingen und SVG Fachsenfeld (je 3) weiter
  • 146 Leser
marathon Vor dem Matterhorn

Werner Ensle im Mittelfeld

Beim 6. Zermatt-Marathon, dem Bergmarathon vor der imposanten Kulisse des Matterhorns, konnte sich der Aalener Werner Ensle im Mittelfeld der Teilnehmer platzieren. weiter
  • 177 Leser

Überregional (117)

OPERATION

25 Jahre Tuch im Bauch

Eine 63-Jährige aus Hürth bei Köln hat 25 Jahre lang mit einem im Bauch vergessenen Operations-Tuch gelebt, jetzt wurde es entfernt. Sie habe sich oft gekrümmt vor Schmerz. Zum Arzt wollte sie aber nicht: 'Ich habe drei Katzen, zwei Hunde, achtzig Tauben, Kaninchen, Meerschweinchen. Ich dachte, wenn ich zum Arzt gehe, dann komm ich nie mehr wieder.' weiter
  • 324 Leser
EU / AMD will in Dresden 565 neue Arbeitsplätze schaffen

262 Millionen Euro Beihilfe

Die EU-Kommission hat für die Erweiterung einer Mikrochip-Fabrik der US-Firma AMD in Dresden staatliche Beihilfen in Höhe von 262 Mio. EUR genehmigt. Der US-Chiphersteller AMD hat im Frühjahr vergangenen Jahres mit der Erweiterung seiner Kapazitäten in Dresden begonnen. Ein 1999 eröffnetes Werk wird komplett zu einer neuen Fabrik umgebaut und die zweite weiter
  • 452 Leser
LVI / Industrie warnt vor 'einseitigen Klimaschutzdebatten'

45 000 neue Stellen

Die Industrie findet es bemerkenswert, dass ausgerechnet im Autoland Baden-Württemberg mehr als die Hälfte der bundesdeutschen Umweltzonen eingerichtet sind. weiter
  • 456 Leser
DROGEN

60 Kilo Hasch entdeckt

Die Polizei in Bayreuth hat einen Drogenring auffliegen lassen und dabei rund 60 Kilogramm Haschisch sowie 74 000 Euro sichergestellt. Vier Männer im Alter zwischen 22 und 60 Jahren wurden verhaftet. Als Drahtzieher gilt ein Brüderpaar (56 und 60 Jahre). Sie werden beschuldigt, mit weiteren 60 Kilogramm Haschisch gehandelt zu haben. weiter
  • 403 Leser
AKTIENMÄRKTE

Abwärtstempo beschleunigt

Das Abwärtstempo am deutschen Aktienmarkt hat sich gestern beschleunigt. Der Dax fiel unter die Marke von 8000 Punkten. Als Belastungsfaktor nannten Händler neben den schwachen Vorgaben aus New York und Japan und die mit Enttäuschung aufgenommene Zahlen von Intel in den USA am Vorabend. Zudem beunruhigte die Anleger die Situation um den US-Immobilienmarkt, weiter
  • 411 Leser
FLUGZEUGKATASTROPHE / Bis zu 200 Tote nach dem schrecklichen Unglück befürchtet

Airbus schießt über die Landebahn hinaus

Maschine geht in Flammen auf - Piste war schon einmal wegen Mängeln für große Jets gesperrt gewesen
Beim schwersten Flugzeugunglück in der Geschichte Brasiliens sind in São Paulo vermutlich fast 200 Menschen ums Leben gekommen. Ein brasilianischer Airbus A 320 rutschte über die Landebahn hinaus, krachte in eine Tankstelle und ging in Flammen auf. weiter
  • 360 Leser
TIPP DES TAGES / Fluggäste haben bei Verspätungen und Ausfällen Rechte

Airline muss Alternative bieten

Für gestrichene Verbindung gibt es bis zu 3500 Euro - Ausnahme 'höhere Gewalt'
Seit Jahren sind Fluglinien gezwungen, bei Verspätungen, Überbuchungen und Ausfällen zu zahlen. Viele aber drücken sich, und häufig kennen Passagiere ihre Rechte nicht. Dabei können Fluggäste auf Mahlzeiten, Übernachtungen oder Vergütungen von bis zu 3500 Euro pochen. weiter
  • 445 Leser
GOLF

Altstar packt aus

Der frühere südafrikanische Golf-Star Gary Player sieht ein akutes Doping-Problem in seiner Sportart. 'Ob Wachstumshormone, Kreatin oder Steroide, ich weiß, dass einige Golfer zu diesen Mitteln greifen. Ich würde sagen, mindestens zehn Spieler auf der Tour dopen', meint der 71-Jährige. Bislang gibt es im Golf noch keine Dopingkontrollen. weiter
  • 343 Leser
Hedge-fonds

Angeschlagene fast wertlos

Die New Yorker Investmentfirma Bear Stearns hat wegen der Krise auf dem US-Immobilienmarkt Kunden von zwei Hedge- Fonds mitgeteilt, dass ihre Investments fast völlig wertlos seien. Sie hatten Ende 2006 noch einen geschätzten Wert von 1,5 Mrd. Dollar (1,1 Mrd. EUR). Bear Stearns wolle die Fonds im Laufe der Zeit abwickeln. Der konservativere Fond, der weiter
  • 397 Leser
EU / Nach dem Abgang von Gijs de Vries ist ein wichtiger Posten ohne große Kompetenzen vakant

Anti-Terror-Jäger dringend gesucht

Nach der vorzeitigen Aufgabe des EU-Anti-Terror-Bekämpfers Gijs de Vries sucht Brüssel nun einen Nachfolger. Ein schwieriges Unterfangen, denn der Posten verlangt zwar Engagement und Fachwissen, bietet dem Amtsinhaber aber so gut wie keine Kompetenzen an. weiter
  • 305 Leser
RADSPORT / Öffentlich-rechtliche TV-Sender reagieren auf positiven Doping-Befund

ARD und ZDF blenden die Tour aus

T-Mobile-Fahrer Patrik Sinkewitz suspendiert - Telekom denkt an Ausstieg
Die Tour de France findet zumindest vorläufig nicht mehr bei ARD und ZDF statt. Die beiden öffentlich-rechtlichen Sender setzen die Berichterstattung über das Radrennen aus. Grund dafür ist ein positiver Dopingbefund bei Patrik Sinkewitz aus dem T-Mobile-Team. weiter
  • 387 Leser
URTEIL / Haftstrafe zur Bewährung ausgesetzt

Arzt fordert das Schicksal heraus

Schuld am Tod eines dreijährigen Kindes
Ein Narkosearzt aus Bad Mergentheim ist schuld am Tod eines dreijährigen Mädchens. Er hat bewusst und gewollt gegen die Regeln der ärztlichen Kunst verstoßen. weiter
  • 298 Leser
JAPAN

Atommeiler bleiben am Netz

Japan hält an seiner Atompolitik fest. Daran ändert auch die Diskussion um die Sicherheit der Atommeiler nichts, die durch das jüngste Erdbeben neu entfacht wurde. weiter
  • 300 Leser

Auch für Flugzeuge ist Aquaplaning gefährlich

Landungen auf regennasser Piste erfordern andere Vorbereitungen und Vorsichtsmaßnahmen als bei Trockenheit. 'Man versucht so exakt anzufliegen wie möglich und so früh aufzusetzen wie möglich', erläutert Flugkapitän Bernd Bockstahler von der Gewerkschaft der Flugsicherung. 'Wenn die Landebahn sehr kurz und auch glatt ist und nicht über so genannte grooves weiter
  • 317 Leser
DOPING / Patrik Sinkewitz erfährt vor dem Operation-Saal von positiver A-Probe

Auf den Sturz folgt der tiefe Fall

Keine Tour mehr bei ARD und ZDF - Angst vor Ausstieg der Sponsoren
Durch den Tour-Ausstieg von ARD und ZDF hat der Radsport in Deutschland seine Bühne verloren. Mit dem neuen Doping-Fall um Patrik Sinkewitz gerät auch die Finanzierung der Pro-Tour-Teams T-Mobile und Gerolsteiner in Gefahr. Die nächsten Fälle werden folgen. weiter
  • 317 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Qualifikation zur Champions League, 1. Runde, Hinspiele Llansantffraid/Wales - Ventspils/Lettl. 3:2 (1:1) Golubovci/Montenegro - Kaunas/Lit. 3:1 (2:0) SS Murata/San Marino - Tampere Utd. 1:2 (1:0) Pobeda Prilep/Mazed. - Levadia Tallin0:1 (0:0) Tiraspol/Moldaw. - Ranger's/Andorra 2:0 (1:0) Düdelingen/Lux. - MSK Zilina/Slowakei 1:2 (1:0) Linfield weiter
  • 386 Leser
TENNIS

Auf Federers Spuren

Der ehemalige Tennis-Weltranglistenerste Lleyton Hewitt will mit Tony Roche an alte Erfolge anknüpfen. Der 26-Jährige engagierte seinen australischen Landsmann als Coach. Roche hatte bis vergangenen Mai den Schweizer Roger Federer betreut. Hewitt eroberte 2001 die Spitze der Welt, gewann die US Open und 2002 Wimbledon. Derzeit ist er die Nummer 21. weiter
  • 372 Leser

Ausstellung

Hesse als Maler Als Schriftsteller erlangte Hermann Hesse mit Bücher wie 'Der Steppenwolf' oder 'Das Glasperlenspiel' internationale Anerkennung. Bis 9. September stellt das Kulturforum Bad Mergentheim in der Sommerkunstausstellung 'Hermann Hesse - Aquarelle' die malerischen Fähigkeiten Hermann Hesses vor. Mit dem Malen von Aquarellen hatte Hermann weiter
  • 252 Leser
UNFALL / Tanklastzug gerät auf der A 8 ins Schleudern

Autofahrer von Lkw-Anhänger erdrückt

Bei einem Unfall mit einem Tanklastzug auf der Autobahn 8 bei Leonberg (Kreis Böblingen) ist am Mittwochmorgen ein Mensch getötet worden, zwei weitere wurden schwer verletzt. Der 40 Tonnen schwere, unbeladene Lastzug kam nach Angaben der Polizei im Bereich einer Baustelle aus ungeklärten Gründen ins Schleudern; dabei stürzte der Anhänger auf ein Auto weiter
  • 314 Leser
WAHLRECHT / Initiative der ehemaligen Bundesfamilienministerin Renate Schmidt

Babys an die Urnen

Nach der Sommerpause soll der Bundestag über das 'Wahlalter null' abstimmen. Initiatorin ist die frühere Bundesfamilienministerin Renate Schmidt (SPD). weiter
  • 315 Leser
FESTNAHME

Bankkarten ergaunert

Ein mutmaßlicher Betrüger soll Banken am Bodensee um rund 15 000 Euro geprellt haben. Er sitzt in Untersuchungshaft, wie die Polizei in Friedrichshafen und die Staatsanwaltschaft Ravensburg mitteilten. Der Verdächtige soll mit gefälschten Ausweisen zahlreiche Girokonten eröffnet und mit den EC-Karten Waren gekauft haben, obwohl die Konten nicht gedeckt weiter
  • 348 Leser

Blick von oben. ...

...Den bewölkten Abendhimmel haben diese Besucher eines Volksfestes gut im Blick. Eine Fahrt mit einem Riesenrad ist vor allem für Schwindelfreie eine tolle Sache. weiter
  • 244 Leser

Bomber vor Schottland

Die britische Zeitung 'Times' berichtete auf ihrer Internetseite von zwei russischen Bombern, die am Dienstag dem britischen Luftraum vor Schottland nahe gekommen seien. Zwei britische Kampfjets seien deshalb aufgestiegen. 'Die Russen kehrten um, bevor sie den britischen Luftraum erreichten', sagte ein Sprecher der Royal Air Force der 'Times'. Ein Sprecher weiter
  • 307 Leser
NEU IM KINO / 'Death Proof' von Quentin Tarantino

Brillante Hommage ans Schmuddelkino

Alten Widerling und junge Schönheiten auf minderwertiges Filmmaterial gebannt
Quentin Tarantino und Robert Rodriguez haben mit 'Grindhouse' eine Doppelschlag-Hommage an das B-Kino vorgenommen. In Deutschland gehen die Filme einzeln an den Start. 'Death Proof' ist Tarantinos brillante Liebeserklärung an das Schmuddelkino. weiter
  • 325 Leser
LANDTAG / Fraktionen einigen sich auf Reform

Bürgermeister bleiben draußen

Die Landtagsreform ist unter Dach und Fach, allerdings in abgespeckter Version. Dennoch sind alle zufrieden, voran Parlamentspräsident Peter Straub. Die Volksvertretung soll öfter tagen, außerdem dürfen Bürgermeister nicht mehr kandidieren. Letzteres gilt aber erst 2016. weiter
  • 340 Leser
TENNIS / Als Erster im Viertelfinale von Stuttgart

Chela hat die Nase vorn

Der Argentinier Juan Ignacio Chela hat gestern als erster Tennisprofi das Viertelfinale des mit 642 750 Euro dotierten ATP-Tennisturniers in Stuttgart erreicht. weiter
  • 341 Leser
TENNIS / Philipp Kohlschreibers 'Kraftquelle': Freundin Lena Alberti

Dauer-Liebeserklärung auf der eigenen Internetseite

Philipp Kohlschreiber ist im deutschen Tennis so etwas wie der Spieler der Saison. Und in Stuttgart der letzte Deutsche im Turnier. Heute steht er gegen Rafael Nadal vor der größten Herausforderung. Immer an seiner Seite: eine Frau. Ohne Freundin Lena Alberti geht fast nichts. weiter
  • 1075 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (088. Folge)

88. Folge »Sehr gut!« Fahrenholtz schlüpfte in ein Paar weiße Badelatschen und tappte zur Dusche. Er nahm einen Schlauch und reichte ihn Peter. »Sie könnten mich grade mal abspritzen.« Der ist gewohnt, dass ihm alle zu Diensten sind, dachte Peter Heiland.nold Fahrenholtz drehte den Wasserhahn auf, und Peter richtete den Schlauch auf die Fettwülste im weiter
  • 335 Leser
FECHTEN / Vor 25 Jahren starb bei der WM der Russe Smirnow, sein Gegner war Matthias Behr

Der tödliche Stich ging durchs poröse Visier

Unfälle im Sport geschehen, auch tödliche. Dass ein Fechter einen anderen ersticht, kommt selten vor. Aber genau das war Matthias Behr vor 25 Jahren passiert. Ohne eigene Schuld bohrte sich seine Klinge in den Kopf des Russen Wladimir Smirnow. Neun Tage später starb er. weiter
  • 470 Leser
LITERATUR

Der Wind weht weiter

Die Liebesgeschichte zwischen Scarlett OHara und Rhett Butler aus 'Vom Winde verweht' wird fortgeschrieben, und nun kommt er zu Wort. 71 Jahre nach Erscheinen des Bestsellers von Margaret Mitchell schildert Autor Donald McCaig in 'Rhett' das Südstaaten-Drama aus Sicht des Titelhelden. Das Buch soll in Deutschland im November in den Handel gehen. weiter
  • 377 Leser
LEIHARBEIT / EuGH hat über Entsendegesetz entschieden

Deutsche Auflagen bestätigt

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat eine Klage der EU-Kommission gegen das deutsche Arbeitnehmer-Entsendegesetz weitgehend zurückgewiesen. Der EuGH rügte, dass ausländische Zeitarbeitsfirmen bei Bauarbeitern jeden Wechsel der Baustelle melden müssen. Zulässig ist die Bestimmung, dass Arbeitnehmer wichtige Unterlagen in deutscher Übersetzung bereithalten weiter
  • 239 Leser

Die Läufe in ...

...die Hand genommen. Nur knapp vor dem Mähdrescher konnte sich dieser Hase bei Bamberg in Sicherheit bringen. Die übereilte Flucht erspart ihm auch nasse Läufe, denn durch mäßig kühle Luft im Nordwesten und subtropischen Temperaturen im Südosten bilden sich immer wieder Quellwolken und einige Gewitter. Die nächsten Tage gestalten sich somit leicht weiter
  • 359 Leser

Einschaltquoten nur anfangs niedrig

Die Doping-Skandale im Vorfeld des wichtigsten Radrennens der Welt hat auch bei den Zuschauern Spuren hinterlassen. Die Einschaltquoten der Tour-de-France-Übertragungen lagen nach ARD-Angaben beim Prolog und der ersten Etappe deutlich unter denen des Vorjahres. Im Verlauf der Tour steigerte sich das Zuschauerinteresse jedoch wieder und erreichte das weiter
  • 344 Leser
CERBERUS

Einstieg wird teurer

Der US-Finanzinvestor Cerberus muss die Anleihe-Emissionen verbessern. Damit dürfte der Einstieg bei Daimler-Chrysler teurer werden als geplant. weiter
  • 499 Leser
hansa Metallwerke

Erfolg dank Renovierungen

Der Stuttgarter Armaturenhersteller Hansa Metallwerke peilt im Jahr 2007 ein Umsatzplus von 5 Prozent auf rund 300 Mio. EUR an. Hansa erwarte zunehmende Impulse aus dem Auslandsgeschäft, sagte Vorstandschef Wolfram Göhring in Stuttgart. Wachstumsmärkte seien Osteuropa und Asien sowie die USA. Zudem gebe es einen Renovierungsstau und die Nachfrage nach weiter
  • 489 Leser
EU / Vodafone, T-Mobile und O2 dürfen sich bei TV-Empfang zusammenschließen

Europäische Union will Fernsehen auf das Mobilfunkgerät bringen

Die EU-Kommission will dem Handy-Fernsehen bis zur Fußball-Europameisterschaft und den Olympischen Spielen im kommenden Jahr zum Durchbruch verhelfen. Die Kommission drängte gestern in Brüssel die Mitgliedstaaten zur Eile, die nötigen technischen und rechtlichen Rahmen zu setzen. 2008 sei entscheidend für die Entwicklung der Technologie. Die Olympischen weiter
  • 409 Leser
VOLLEYBALL / Aserbaidschaner Jalalow kommt

Friedrichshafen kauft ein

Der deutsche Volleyballmeister und Gewinner der Champions League, VfB Friedrichshafen, hat Farid Jalalow als ersten Aserbaidschaner unter Vertrag genommen. Der 20-Jährige kommt vom Landesmeister Aserneft Baku an den Bodensee und erhält einen Einjahres-Vertrag. VfB-Coach Stelian Moculescu, der ja gleichzeitig Bundestrainer ist, war der Außenangreifer weiter
  • 242 Leser
FORSTBETRIEB

Gutachter für Zentralisierung

Nach einem im Auftrag des Agrarministeriums erstellten Gutachten sollte im Land ein zentraler und eigenständiger Staatsforstbetrieb entstehen. Zudem sollte der Forstbetrieb aus steuerrechtlichen Gründen nicht privatisiert werden, ergab das gestern in Stuttgart vorgestellte Gutachten. Die einheitliche Bewirtschaftungsstruktur von Staats-, Kommunal- und weiter
  • 330 Leser
INTERNET

Harry Potter geht aus dem Netz

Mit massiven Schadensersatzandrohungen haben der britische und der amerikanische Potter-Verlag Internetseiten 'abgeschaltet', die angeblich abfotografierte Kapitel des neuen Harry-Potter-Romans zeigten. 'Scholastic Inc', der in den USA 12,5 Millionen Exemplare für die erste Auflage vorbereitet hat, erwirkte eine gerichtliche Verfügung gegen 'Photobucket. weiter
  • 261 Leser
MUSIK / Prince und 'Sly' Stone in Montreux

Hier Top, da Flop

Mit einem außergewöhnlichen und gleichermaßen fulminanten Konzert sorgte Weltstar Prince am Montag in Montreux für den Höhepunkt des 41. Jazzfestivals. weiter
  • 278 Leser

Hintergrund: Schwere Abstürze

In der folgenden Chronik sind die schwersten Flugzeugabstürze der vergangenen Jahre aufgelistet. · 10. Dezember 2005: Eine aus Abuja kommende DC-9 der Inlandsfluggesellschaft Sosoliso stürzt bei stürmischem Wetter im Landeanflug auf die nigerianische Stadt Port Harcourt. 107 Passagiere, darunter 71 Schulkinder, sterben. · 6. Dezember 2005: Ein iranisches weiter
  • 309 Leser
FESTIVAL

Hip-Hop-Freundeskreis

Die 'MTV Hip-Hop Open 2007' in Stuttgart werden am kommenden Samstag, 21. Juli, zum Gipfeltreffen der Hip-Hop-Szene. 13 000 Fans sollen im Reitstadion beim zwölfstündigen Live-Marathon mit Wu-Tang Clan, Freundeskreis, Jan Delay, IAM, Lady Sovereign, Blumentopf, Dendemann und vielen mehr feiern. Infos unter www.hiphopopen.de. weiter
  • 332 Leser
RECHT

Härte gegen Jugendliche

Künftig soll auch gegen jugendliche Straftäter die nachträgliche Sicherungsverwahrung verhängt werden können. Das hat das Bundeskabinett beschlossen. Der Gesetzentwurf der Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) muss noch von Bundestag und Bundesrat verabschiedet werden. Die Opposition kritisierte den Entwurf als populistisch. Bisher ist die nachträgliche weiter
  • 290 Leser
beach-volleyball

In Marseille weiter am Ball

Alle deutschen Teams sind beim Weltturnier der Beach-Volleyballer in Marseille weiter im Rennen. Die überzeugendste Vorstellung lieferten Rieke Brink-Abeler/Hella Jurich (Münster), die nach Siegen über die Italienerinnen Momoli/Gioria (2:0) und die Französinnen Barrera/Gemise Fareau (2:0) makellos dastehen. Für Sara Goller/Laura Ludwig (Berlin) und weiter
  • 316 Leser
ALITALIA / Jetzt hat auch der letzte Bieter das Handtuch geworfen

Kein Interessent mehr für die Fluggesellschaft

Die Lage für die zum Verkauf stehende italienische Fluggesellschaft Alitalia wird immer verzweifelter: Nach dem Rückzug der russischen Fluglinie Aeroflot und anderer Unternehmen hat auch der letzte Bieter das Handtuch geworden. US-Vermögensverwalter Matlin Patterson Global Advisors ist nicht mehr in der Lage, den ins Auge gefassten Einstieg fortzusetzen. weiter
  • 454 Leser
NEONAZIS / Verwaltungsgericht bestätigt Verbot

Keine Heß-Kundgebung

Die 'Gedenkkundgebung' für den früheren Hitler-Stellvertreter Rudolf Heß im August bleibt verboten. Das hat das Verwaltungsgericht Bayreuth entschieden, teilte das Landratsamt Wunsiedel gestern mit. Das Gericht schloss sich damit der Auffassung des Landkreises Wunsiedel an. Die Richter begründeten ihre Entscheidung damit, eine Gedenkveranstaltung für weiter
  • 319 Leser
STATISTIK / Engpässe nur an Hochschulstandorten

Keine Wohnungsnot

Versorgung im Land rein rechnerisch ausgeglichen
Das Statistische Landesamt sieht keinerlei Anzeichen für eine Wohnungsnot in Baden-Württemberg. Freilich stehen die leeren Wohnungen häufig nicht da, wo sie gebraucht werden. Engpässe gibt es zumeist in den Städten und den Landkreisen mit Hochschulen. weiter
  • 357 Leser
Deutsche bank

Kirch unterliegt erneut

Der Ex-Medienunternehmer Leo Kirch hat in seinem juristischen Dauerfeldzug gegen die Deutsche Bank eine Niederlage erlitten. Kirchs Anfechtungsklage gegen die Hauptversammlung 2003 wurde vom Frankfurter Oberlandesgericht (OLG) in zweiter Instanz abgewiesen. Das Aktionärstreffen vom 10. Juni 2003 sei ordnungsgemäß beurkundet und die dort gefassten Beschlüsse weiter
  • 449 Leser
RUSSLAND

KOMMENTAR: Der Zustand lässt erschaudern

Das Verhältnis Großbritanniens zu Russland verschlechtert sich im Galopp. Es fällt leicht, dabei Sympathien für die Briten zu entwickeln, die immerhin einen Mord mittels Plutonium zu verfolgen haben und nun vermutlich einen weiteren Mordplan, den an Boris Beresowski, einem der wichtigsten Feinde Vladimir Putins. Es sterben einfach zu viele Gegner dieses weiter
  • 270 Leser
HALBZEITBILANZ

KOMMENTAR: Kohls Handschrift

Als EU-Lenkerin und Gipfel-Gastgeberin ist Angela Merkel schon in die Fußstapfen ihres einstigen Entdeckers und Mentors Helmut Kohl getreten; auch bei ihren Berliner Auftritten in der Innenpolitik wird seine Handschrift immer deutlicher. Wie einst der Alt-Kanzler nutzte sie gestern die Bühne der Bundespressekonferenz zu einem ebenso selbstbewussten weiter
  • 322 Leser
BEZAHLSENDER

KOMMENTAR: Nur Verlierer

Eigentlich ist das Kartellamt dazu da, Kartelle zu verhindern. Gestern hat es dagegen einer solchen Verbindung zur Abschottung des Marktes den Segen gegeben, indem es die Vereinbarung zwischen den Bezahlsendern Premiere und Arena zustimmte. Darüber kann niemand glücklich sein, auch die Wettbewerbswächter nicht, die ihr schlechtes Gewissen hinter der weiter
  • 398 Leser
AUSSENPOLITIK / Wenn der Ahtisaari-Plan im Weltsicherheitsrat scheitert

Kosovo droht die EU zu zerreißen

Das russische Veto stellt die Gemeinschaft vor ein kaum lösbares Problem
Höchstwahrscheinlich wird es keine UN-Resolution zur Unabhängigkeit des Kosovo geben. Dann marschieren die Staaten der EU in unvereinbare Richtungen. weiter
  • 324 Leser
KRIMINALITÄT

Kranke Frau setzt Baby aus

Eine psychisch kranke Frau hat ihre drei Monate alte Tochter bei großer Hitze auf einem Spielplatz in Mannheim ausgesetzt. Die 33-Jährige wurde auf Anordnung eines Haftrichters in einer Psychiatrie untergebracht, wie Polizei und Staatsanwaltschaft gestern mitteilten. Anwohner hatten den schreienden Säugling am Dienstagvormittag in einem Gebüsch entdeckt. weiter
  • 281 Leser
FUSSBALL / Hansa Rostock fordert Schadenersatz

Krawallmacher soll zahlen

Zum zweiten Mal nach 2005 macht Fußball-Bundesligist Hansa Rostock Schadenersatzansprüche gegenüber Fans geltend. Derzeit geht er gegen einen 21-Jährigen vor, der vom Amtsgericht Karlsruhe zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und acht Monaten verurteilt worden war. Während des Zweitliga-Spiels der Rostocker beim Karlsruher SC am 20. November 2006 weiter
  • 213 Leser
TRUMPF

Kräftiges Wachstum

Die Trumpf-Gruppe (Ditzingen/Kreis Ludwigsburg) geht mit einem kräftigen Auftragsbestand in das neue Geschäftsjahr, das am 1. Juli begonnen hat. Wie der Maschinenbauer und Laserspezialist gestern mitteilte, kletterte der Auftragseingang im zurückliegenden Geschäftsjahr 2006/07 um 16 Prozent auf 2,05 Mrd. EUR. Der Umsatz verbesserte sich im gleichen weiter
  • 448 Leser
EURO

Kurs steigt wieder

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3779 (Vortag: 1,3771) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7257 (0,7262) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67200 (0,67320) britische Pfund, 168,30 (168,07) japanische Yen und auf 1,6572 (1,6554) Schweizer Franken weiter
  • 456 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Protest der Transrapid-Gegner Im Erörterungsverfahren zum umstrittenen Transrapid vom Münchner Hauptbahnhof zum Flughafen in Unterschleißheim sind die Gegner gestern unter Protest ausgezogen. Sie hatten vom Eisenbahn-Bundesamt vergeblich die Offenlegung des Sicherheitskonzepts verlangt. 'Wir haben es abgelehnt, über Marginalien zu diskutieren, wenn weiter
  • 314 Leser

KURZ UND BÜNDIG

EU billigt Kapitalspritzen Die EU-Kommission legt die lange umstrittenen, öffentlichen Kapitalspritzen in Milliardenhöhe für die West LB und die Nord LB zu den Akten. Wie die Kommission mitteilte, waren auch die letzten Einlagen zur Stärkung des Eigenkapitals der öffentlich-rechtlichen Institute mit EU-Recht vereinbar. Lufthansa erhöht Zuschlag Wegen weiter
  • 448 Leser
UMWELTPLAN

Land will Energie sparen

Ministerin Tanja Gönner hat den neuen Umweltplan für das Land vorgestellt - und viel Kritik von Naturschützern und Oppositionspolitikern einstecken müssen. weiter
  • 363 Leser
GESUNDHEIT

Landtag berät Rauchverbot

Das geplante weitgehende Rauchverbot in Gaststätten und öffentlichen Gebäuden im Freistaat hat die vorletzte Hürde genommen. Die Staatsregierung brachte den Entwurf gestern in den Landtag ein. Vom 1. Januar 2008 an soll das Rauchen in öffentlichen Räumen wie Schulen und Kindergärten komplett verboten werden. Gaststätten dürfen das Rauchen nur noch in weiter
  • 258 Leser
vfl Wolfsburg

Leihgeschäft mit dem VfB

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg meldet einen weiteren Neuzugang. Mittelfeldspieler Christian Gentner wird vom deutschen Meister VfB Stuttgart ausgeliehen. 'Wir haben uns mit dem VfB auf eine Ausleihe über zwei Jahre geeinigt', sagte VfL-Trainer Felix Magath. Beide Vereine hatten zuletzt noch über die Dauer der Ausleihe für den 21-Jährigen verhandelt. weiter
  • 325 Leser
DOPING

LEITARTIKEL: Der letzte Tropfen

Tausendmal berührt, tausendmal ist nichts passiert, beim tausendundersten Mal haben die öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten abgeschaltet. Konsequent nennen sie diese Haltung. Bleibt die Frage, wie weit diese Konsequenz geht. Was ist, wenn bei den Weltmeisterschaften in Osaka gedopte Leichtathleten erwischt werden? Oder noch schlimmer: Wenn die Fußballer weiter
  • 308 Leser
EINBÜRGERUNG / Keine Fragen mehr zu Homosexualität

Leitfaden überarbeitet

Der Gesprächsleitfaden für Ausländer, die die Einbürgerung beantragen, ist überarbeitet worden. Einige Fragen wurden gestrichen, andere kamen neu hinzu. weiter
  • 278 Leser

Leute im Blick

Daniel Craig Seine Karriere verlief buchstäblich wie geschmiert: Der britische Schauspieler und James-Bond-Darsteller Daniel Craig (39) hat früher Werbung für Brotaufstrich gemacht. Er habe in lächerlicher Verkleidung in einem Supermarkt im englischen Reading Flugblätter verteilt und die Hefepaste angepriesen, sagte der 007-Mime der 'Sun'. Durch diese weiter
  • 292 Leser
DEUTSCHE BAHN / Im Tarifkonflikt wird ein Kompromiss sehr schwer

Lokführer und Vorstand in verfahrener Lage

Im Tarifkonflikt zwischen der Deutschen Bahn und den Lokführern werden heute die Weichen gestellt: Es drohen längere Streiks, wenn nicht in letzter Minute ein Kompromiss gefunden wird. Doch der ist schwierig: Die Positionen sind noch sehr weit auseinander. weiter
  • 529 Leser
FUSSBALL

Memmingen weiht Arena ein

Die Arbeiten an der neuen Memminger Fußball- Arena stehen kurz vor dem Abschluss. Das vier Millionen Euro teure Stadion wird am 26. Juli offiziell eröffnet. Zwei Tage nach der Einweihung ist am Samstag, 28. Juli, 15.15 Uhr, auf dem neuen Rasen das Eröffnungsspiel der Bayernliga- Saison 2007/08 zwischen Gastgeber FC Memmingen und dem FC Kempten. Dazu weiter
  • 279 Leser
HALBZEITBILANZ

Merkel zufrieden

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat vor der parlamentarischen Sommerpause eine positive Zwischenbilanz zur Arbeit der schwarz-roten Koalition gezogen und ihren Führungsstil verteidigt. Sie strebe die Entscheidungsfindung 'auf dem Weg des Kompromisses' an, sagte Merkel gestern vor der Bundespressekonferenz. weiter
  • 373 Leser
JUSTIZ-JUBILÄUM / Goll erinnert an die Gründung vor 150 Jahren

Minister will kleine Amtsgerichte erhalten

Mit einem klaren Bekenntnis zum Erhalt der kleinen Gerichte hat Justizminister Ulrich Goll (FDP) gestern an die Gründung der badischen Amtsgerichte vor 150 Jahren erinnert. Die dezentrale Struktur der Amtsgerichte sei bürgernah und effizient zugleich, sagte Goll in Karlsruhe: 'Wir wollen auch in Zukunft an dieser Struktur festhalten.' Gut 600 Richter weiter
  • 391 Leser
PRÜGELEI

Mit schwerem Gerät zum Duell

In Wildwest-Manier haben zwei Fürther ihre Meinungsverschiedenheiten ausgetragen. Sie hatten telefonisch verabredet, einen seit langem schwelenden Streit bei einem Duell in der Fußgängerzone auszutragen, meldet die Polizei. In der belebten Straße trafen sie am späten Nachmittag aufeinander. Der 23-Jährige bedrohte den Kontrahenten (34) zunächst mit weiter
  • 339 Leser
MESSE / Auf der Outdoor in Friedrichshafen stellen über 700 Firmen aus 40 Ländern aus

Modische Leichtgewichte für Stadt und Natur

In Freizeit-Jacke und -Hemd zeigen sich immer mehr Menschen in Schule und Beruf. Der Trend geht weg von Produkten für Extremsportarten hin zum modischen Aspekt. Gefragt sind außerdem leichtgewichtige Produkte. In Friedrichshafen beginnt heute die Outdoor-Messe. weiter
  • 555 Leser
LITWINENKO-AFFÄRE / Großbritannien weist russische Diplomaten aus

Mordkomplott in London

Oligarch Beresowski sollte angeblich erschossen werden
Der russische Multimilliardär Boris Beresowski behauptet, ein Auftragskiller hätte ihn in London ermorden sollen, er sei aber rechtzeitig gewarnt worden. Beresowski gilt als Schlüsselfigur in der Affäre um die Ermordung des russischen Ex-Agenten Alexander Litwinenko. Ein Mordkomplott, das sich angeblich gegen den in London lebenden russischen Multimilliardär weiter
  • 422 Leser
OLYMPIA

München in den Startlöchern

Der deutschen Bewerbung für die Olympischen Winterspiele 2018 in München fehlt offenbar nur noch die offizielle Bestätigung. Nach ausführlichen Gesprächen mit deutschen Spitzenfunktionären betonte der deutsche Ober-Olympier Thomas Bach, 'möglichst bald' das bedeutendste Sportereignis nach Deutschland holen zu wollen. 'Wir wollen Olympische Spiele in weiter
  • 289 Leser
STRASSENNAMEN / Änderung beschlossen

München tilgt Bischof Meiser

Evangelische Landeskirche 'enttäuscht'
Der Münchner Stadtrat hat die Umbenennung der nach dem früheren Landesbischof benannte Meiserstraße beschlossen. Die Evangelische Kirche reagierte enttäuscht. weiter
  • 313 Leser

Na sowas . . .

Ein riesiges Stofftier auf dem Beifahrersitz eines Kleintransporters hat in Wuppertal einen Einsatz der Polizei ausgelöst. Eine Autofahrerin hatte den völlig harmlosen Stoff-Biber im Vorbeifahren für einen maskierten Verbrecher gehalten und die Polizei alarmiert. Beamte rückten aus und umzingelten den Kleintransporter. In dem Laster fanden sei aber weiter
  • 329 Leser

Namen

Ehemaliger Held vor Gericht Er war ein gefeierter Held der New Economy. Manche hielten Gerhard Schmid sogar für genial. Ideen schienen nur so aus ihm herauszusprudeln. Doch manchmal hatte Schmid auch keine so guten Ideen. Etwa, als er laut Staatsanwaltschaft im Jahr 2002 Gesellschaftsanteile im Wert von 500 000 EUR ohne Gegenleistung verkauft und damit weiter
  • 502 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Merkel für Afghanistan-Mission Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich für die Verlängerung aller drei deutschen Afghanistan-Mandate ausgesprochen. Ob es eine Aufstockung der Zahl der Soldaten über die bisherige Grenze von 3600 geben könne, ließ sie offen. Das stehe 'nicht ganz vorn' auf ihrer Prioritätenliste. Zunächst wolle sie dazu Verteidigungsminister weiter
  • 289 Leser
KRIMINALITÄT

Narkosearzt verurteilt

Ein Narkosearzt ist nach dem Tod eines dreijährigen Mädchens vom Landgericht Ellwangen zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Der Angeklagte habe 'trotz eindeutiger Sachlage' gegen die Regeln der ärztlichen Kunst verstoßen, begründete der Vorsitzende Richter das Urteil. Der Arzt wurde unter anderem wegen Körperverletzung mit Todesfolge weiter
  • 249 Leser
LIBYEN

Neue Hoffnung auf Heimkehr

Einen Tag, nachdem der oberste Richterrat Libyens die Todesurteile gegen fünf bulgarische Krankenschwestern und einen palästinensischen Arzt in lebenslange Haft umgewandelt hatte, sprach ein Gericht die Krankenschwestern vom Vorwurf der Verleumdung frei. Damit ist ein weiteres Hindernis für eine Auslieferung der seit acht Jahren inhaftierten Frauen weiter
  • 326 Leser
VERBRECHEN

Neue Spur vom Taxi-Mörder

Drei Monate nach dem Raubmord an einem Taxifahrer in Karlsruhe hat die Polizei bei der Suche nach den Tätern eine neue Spur. Den Ermittlern zufolge wurde bereits am 10. März - und somit vor der Bluttat - in Weinstadt (Rems-Murr-Kreis) mehrere Male auf ein geparktes Auto geschossen. 'Die kriminaltechnischen Untersuchungen haben ergeben, dass der ermordete weiter
  • 263 Leser
VERWALTUNG / Karlsruher Kreistag entscheidet sich für Christoph Schnaudigel

Neuer Landrat gleich im ersten Wahlgang gewählt

Der neue Karlsruher Landrat heißt Christoph Schnaudigel (44). Der Erste Landesbeamte im Kreis Ludwigsburg setzte sich gestern in Bruchsal gleich im ersten Wahlgang mit absoluter Mehrheit gegen seine beiden Mitbewerber Dieter Eckert (50) und Gerd Hager (52) durch. Alle drei sind CDU-Mitglied. Eckert ist Bürgermeister in Offenburg und Hager Direktor des weiter
  • 265 Leser
ATOMPROGRAMM / Gespräche verlaufen positiv

Nordkorea lenkt ein

Nordkorea will sein gesamtes ziviles und militärisches Atomprogramm offenlegen und bis zum Jahresende einstellen. Das kündigte der nordkoreanische Vizeaußenminister Kim Kye Gwan bei den Sechs-Parteien-Gesprächen in Peking an. Erstmals wolle Nordkorea auch Informationen über sein bisher geheim gehaltenes Programm zur Urananreicherung offenlegen, erklärte weiter
  • 324 Leser
AUTOREISE / Tipps für die Fahrt in den Urlaub

Notrufnummer stets parat haben

Für Pannen und Unfälle gerüstet sein
150 000 Deutsche werden jährlich schuldlos in Unfälle im Ausland verwickelt. Deshalb sollte man die Nummer eines Autoclubs oder der Versicherung parat haben. weiter
  • 409 Leser
ice-strecke

Oettinger sehr zuversichtlich

'Es wird eine Lösung gefunden für die Neubaustrecke und Stuttgart 21': Baden-Württembergs Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) geht mehr als zuversichtlich in die im Südwesten mit Spannung erwartete Runde mit Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) und Bahnchef Hartmut Mehdorn heute in Berlin. Oettinger habe sich in der EU-Landesvertretung weiter
  • 344 Leser
FESTSPIELE

Oper von Britten zur Eröffnung

Österreichs Bundespräsident Heinz Fischer hat gestern die 62. Bregenzer Festspiele eröffnet. In seiner Festrede am Vormittag im Festspielhaus ging er auf das Verhältnis von Politik, Gesellschaft und Kunst ein: Die Politik müsse 'auf Signale, Hilferufe oder kritische Anmerkungen aus dem Bereich der Kunst sensibel reagieren'. Das Programm der Festspiele weiter
  • 322 Leser
KUNST / Nizza schenkt Nürnberg eine Ausstellung

Papierschnitte von Henri Matisse

Mit farbenfrohen Papierschnitten und stimmungsvollen Fotografien gibt das Germanische Nationalmuseum in Nürnberg einen Einblick in die Arbeit des französischen Künstlers Henri Matisse (1869-1954). Bis 4. November sind 75 Papierschnitte und andere Originalwerke aus den 1940er Jahren zu sehen. Ergänzt wird die Ausstellung durch Fotos, die Matisse bei weiter
  • 237 Leser

Personalien

Der Leiter der Polizeidirektion Ulm wechselt für die nächsten zwei, drei Jahre als Gesamtleiter des Projekts zur Einführung des Digitalfunks bei den Sicherheits- und Rettungsorganisationen nach Stuttgart. Polizeidirektor Christian Nill war vor seiner Ernennung zum Ulmer Polizeichef schon mehrfach mit dem Projekt befasst und wurde wegen seines Spezialwissens weiter
  • 280 Leser
BEZAHL-TV / Kartellamt genehmigt Kooperation in Sachen Bundesliga

Premiere wieder am Ball

Zusammenarbeit mit Konkurrent Arena bis Juni 2009
Das Bundeskartellamt erlaubt dem Bezahl-TV-Sender Arena, die Live-Rechte an der Fußball-Bundesliga für die nächsten zwei Spielzeiten an den Konkurrenten Premiere weiterzureichen. Eine Kooperation der Sender werde bis zum 30. Juni 2009 'toleriert', teilte die Behörde mit. weiter
  • 435 Leser
AOK / Bei Generika werden Millionen gespart

Rabatt auf Rezept

Durch Rabattverträge für Medikamente will die AOK 2008 und 2009 bis zu 1 Milliarde EUR sparen. Auch die Patienten profitieren. Bisher ist das System gut angelaufen. weiter
  • 527 Leser

RANDNOTIZ: Urlaubsfreuden

Jetzt ist sie wieder da, die Urlaubszeit und damit die der vielen mehr oder weniger brauchbaren Ratschläge. Was soll mit auf die Reise und was nicht? Wie bereite ich mich auf den Urlaub vor? Undsoweiterundsofort. Das größte Problem für die meisten Urlauber scheint aber in der Begleitung für die angeblich schönste Zeit des Jahres zu liegen. Die Erwartungen weiter
  • 266 Leser
RASSISMUS / Staatsanwalt und CSU-Bezirksverband Oberpfalz schließen die Akten

Regensburger Rechtsextremismus bleibt unter dem Teppich

Nach dem Staatsanwalt hat auch der Bezirksverband die Akten geschlossen. Damit bleiben die Rechtsextremismus-Vorfälle in der Regensburger CSU unterm Teppich. weiter
  • 357 Leser
AUTOMOBILCLUB / In Deutschland 50 Brücken unter die Lupe genommen

Sechs Bauwerke fielen durch - eines sofort gesperrt

Beim ersten ADAC-Brückentest wurden in Baden-Württemberg auch sechs Pforzheimer Brücken unter die Lupe genommen. Das Ergebnis ist mittelprächtig. Die Bettelbrücke, Brötzinger Brücke und Würmbrücke erhielten ein 'gut', die Bogenbrücke, Auerbrücke/Enzteil und Auerbrücke/Nagoldteil nur ein 'ausreichend'. Als Bauexperten für den Brückentest in Chemnitz weiter
  • 325 Leser
VOLLEYBALL

Sieg über Tschechien

Die deutschen Volleyballerinnen haben beim Vier-Nationen-Turnier im italienischen Alessio auch ihr zweites Spiel gewonnen. Nach dem 3:1 gegen die Türkei ließ das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti ein 3:2 (25:22, 20:25, 28:30, 25:18, 16:14) gegen Tschechien folgen. Letzter Kontrahent des DVV-Teams ist heute Gastgeber Italien. weiter
  • 400 Leser
VERSTEIGERUNG / Schloss Roseck bleibt in der Familie

Sohn bekam Zuschlag

Schloss Roseck bei Tübingen bleibt im Besitz der Familie Eggenweiler. Der Sohn des bisherigen Eigentümers erhielt bei der Zwangsversteigerung den Zuschlag. weiter
  • 427 Leser
LEICHTATHLETIK

Sperre nach Telefonat

Der Stabhochsprung-Weltmeister von 2003, Giuseppe Gibilisco, ist für zwei Jahre gesperrt worden. Der Italiener sprach bereits von Rücktritt. Es ging um ein abgehörtes Telefonat mit dem mutmaßlichen Doping-Arzt Carlo Santuccione. Der Athlet hatte den Mediziner beschuldigt, ihm zu Wachstumshormonen geraten zu haben. Er habe jedoch abgelehnt. weiter
  • 329 Leser
FLUGHAFEN

Startbahn rückt näher

Die Vorbereitungen für einen Bau der umstrittenen dritten Startbahn am Münchner Flughafen sind gestern einen Schritt vorangekommen. Der Münchner Stadtrat beschloss mit den Stimmen von CSU und SPD die Einleitung eines Genehmigungsverfahrens. Die Grünen, ödp und die Linke stimmten dagegen. Angesichts des Klimawandels dürfe der Flugverkehr nicht weiter weiter
  • 334 Leser

Stichwort: Nationale Anti-Doping-Agentur

Die Nationale Anti-Doping-Agentur (Nada) organisiert seit 1992 jährlich rund 4000 so genannte Out-of-Competition Tests (Trainingskontrollen). Sie setzt verstärkt auf 'intelligente Kontrollen', um vermeintlichen Doping-Sündern auf die Spur zu kommen. Neben den Zufallskontrollen, bei denen Sportler durch einen Computer ausgelost werden, schickt die Nada weiter
  • 237 Leser
Rad-WM

Stuttgart will WM behalten

Die Stadt Stuttgart will die Straßenrad-WM Ende September austragen. Das letzte Wort hat allerdings der Gemeinderat. Der trifft sich am heutigen Donnerstag. weiter
  • 332 Leser

Telegramme

Fussball: Rekordmeister Bayern München muss am Samstag im Ligapokal-Viertelfinale gegen Werder Bremen neben Weltmeister Luca Toni auch Neuzugang Jose Ernesto Sosa ersetzen. Der Argentinier zog sich eine Bänderdehnung im Sprunggelenk zu. Fraglich beim Spiel in Düsseldorf ist auch der Einsatz der angeschlagenen Franck Ribery und Mark van Bommel. Leichtathletik: weiter
  • 287 Leser
JUGENDBANDE

Terror in der Kirche

Eine etwa zehnköpfige Jugendbande hat seit April die Gläubigen in der bei Touristen beliebten Marienkirche in Husum (Schleswig-Holstein) terrorisiert. Sie drangen regelmäßig während der Besuchszeiten in die Kirche ein, warfen mit Bibeln und Kerzen, bedrohten Gemeindemitglieder, ließen sich nackt auf dem Altar fotografieren und hatten öffentlich Sex weiter
  • 200 Leser

Trainingshilfe Testosteron

Testosteron ist das wichtigste männliche Sexualhormon und steht seit 1984 auf der Doping-Liste - sofern der natürliche Wert überschritten wird. Das ist leicht über den Quotienten von Testosteron/Epitestosteron im Urin nachzuweisen. Ist der Grenzwert von 4:1 deutlich überschritten, wird davon ausgegangen, dass das Testosteron künstlich zugeführt wurde. weiter
  • 421 Leser
LEICHTATHLETIK

Unger schafft Norm

Tobias Unger hat in letzter Sekunde die Norm für die Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Cottbus am Wochenende erfüllt. Der Kornwestheimer, der zuletzt über Gelenkprobleme geklagt hatte, lief gestern beim Abendsportfest in Köngen 10,49 Sekunden über die 100-m-Distanz. Unger wird in Cottbus über 100 m und 200 m an den Start gehen. weiter
  • 336 Leser
ATOMKRAFT / Schelte auch von der Bundeskanzlerin

Vattenfall-Chef muss Konsequenzen ziehen

Aus dem umstrittenen Umgang des Vattenfall-Konzerns mit den Pannen in den Atomkraftwerken Brunsbüttel und Krümmel hat nun der Vorstandsvorsitzende persönliche Konsequenzen gezogen: Zwei Tage nach der Entlassung des Leiters der Atomsparte trat Unternehmenschef Klaus Rauscher selbst zurück. Zuvor hatte sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) verärgert weiter
  • 288 Leser
STATISTIK

Vernachlässigte Kinder

Immer mehr Kinder werden von Jugendämtern in Obhut genommen. Die Gesamtzahl stieg 2006 zwar nur um zwei Prozent oder 400 Fälle auf 25 847. Aber allein die Fälle von Vernachlässigung durch Eltern nahmen im Vergleich zu 2005 um 130 auf 2942 zu, meldet das Statistische Bundesamt Wiesbaden. Im Schnitt brauchen jeden Tag 71 Kinder Schutz. weiter
  • 347 Leser
POSTBANK / Talanx bekommt Zuschlag

Versicherungen verkauft

Die Postbank verkauft ihr Versicherungsgeschäft für rund eine halbe Mrd. EUR an den drittgrößten deutschen Versicherungskonzern Talanx. Verkauft werden die 2005 im Zuge der BHW-Übernahme erworbene Lebensversicherung BHW Leben sowie die BHW Pensionskasse. Zudem übernehme Talanx von der Postbank die beiden 50-Prozent-Anteile an den Joint Ventures PB Leben weiter
  • 467 Leser
RAD

Voigt knapp am Erfolg vorbei

Radprofi Jens Voigt hat seinen dritten Etappensieg bei der Tour de France nur knapp verpasst. Nach 229,5 Kilometer von Tallard nach Marseille wurde er Fünfter. weiter
  • 322 Leser
MOTORSPORT / Erster Auftritt Anfang September

VW kehrt in die Formel 3 zurück

Der Wolfsburger Automobilkonzern Volkswagen kehrt als Motorenlieferant in die Formel 3 zurück. Beim übernächsten Lauf der Formel-3-Euroserie am 1. und 2. September auf dem Nürburgring werden zwei Fahrzeuge des italienischen Teams RC Motorsport und ein Auto des Augsburger Holzer-Teams zum Einsatz kommen. 'Nach guten Testergebnissen in den vergangenen weiter
  • 311 Leser
RELIGION / Buddhistische Nonnen hoffen vor dem Besuch des Dalai Lama auf mehr Rechte

Weltreisender für den Frieden stoppt in Hamburg

Mit zehn Tagen so lange wie nie zuvor wird der Dalai Lama ab heute Gast in Deutschland sein. Seine besondere Aufmerksamkeit wird Frauen gelten. An Beliebtheit ist er kaum zu toppen: Der Dalai Lama, das religiöse Oberhaupt von weltweit geschätzten sechs Millionen Tibetern, erfreut sich in Deutschland größerer Popularität als der Papst. Das ergab zumindest weiter
  • 272 Leser
BAHN / Einstellung Ticketverkauf in Zügen 'problemlos'

Wenige Beschwerden

Die Bahn musste in Bayern nur wenige Beschwerden wegen des seit 1. April eingestellten Fahrkartenverkaufs in Zügen oder Unpünktlichkeiten hinnehmen. weiter
  • 245 Leser

Wer ist für welche Kontrollen zuständig?

Das Team T-Mobile führt keine internen Doping-Tests durch. Dies obliegt ausschließlich den Verbänden sowie den Anti-Doping-Agenturen. Sie kontrollieren die Athleten unangemeldet im Training sowie nach Wettkämpfen auf verbotene Substanzen, darunter Testosteron oder Salbutamol, das beispielsweise bei Alessandro Petacchi gefunden worden war. Beim zusätzlichen weiter
  • 325 Leser
FORMEL 1 / Großer Preis von Europa auf dem Nürburgring

Winkelhock gibt Debüt

Chance im Spyker-Team - Fünfter deutscher Starter
Mit 27 Jahren und 39 Tagen feiert Markus Winkelhock am kommenden Sonntag sein Debüt in der Formel 1. 'Das Debüt beim Heimrennen - das ist perfekt. Ein Traum wird für mich wahr. Es ist aber auch vorerst eine einmalige Sache', sagte der Pilot aus Berglen-Steinach. weiter
  • 236 Leser
SPONSORING / Tübinger debattieren über NSDAP-Mitgliedschaft eines verstorbenen Firmenchefs

Wirbel um Namenspatron für neue Sporthalle

Die 'Tü-Arena' soll für eine Million Euro nach dem verstorbenen Tübinger Unternehmer Paul Horn benannt werden. Jetzt kam heraus: Er war Mitglied der NSDAP. weiter
  • 450 Leser
INTEGRATION / Informationszentrale für Muslime eröffnet

Würzburg geht voran

Ob Informationen zu Sprachkursen, Hausaufgabenhilfen oder zur Kinderbetreuung: Muslime finden in Würzburg künftig bei einer eigenen Anlaufstelle Unterstützung. Die Kontakt- und Informationszentrale, die gestern eröffnet wurde, ist vor allem für muslimische Frauen gedacht. Sie sollen dort bei persönlichen Problemen beraten werden. Das bayernweit einmalige weiter
  • 248 Leser

Zur sache: Rückhalt für Frauen

Frauen sind in der Arbeitswelt stark benachteiligt, sagt EU-Sozialkommissar Vladimir Spidla. Ein genereller Vaterschaftsurlaub könnte Abhilfe schaffen, meint er. weiter
  • 272 Leser
AFGHANISTAN

Zwei Deutsche verschleppt

In Afghanistan sind zwei Deutsche vermutlich entführt worden. Das Auswärtige Amt in Berlin bestätigte nur, dass beide vermisst würden. Die Botschaft in Kabul sei eingeschaltet. Afghanische Behördenvertreter hatten zuvor dem britischen Rundfunksender BBC gesagt, in der Provinz Wardak in Zentralafghanistan seien sieben Mitarbeiter der Vereinten Nationen weiter
  • 314 Leser
FUSSBALL

Zähes Ringen endlich vorbei

Der Fußball-Zweitligist 1. FC Köln hat nach wochenlangen und zähen Verhandlungen mit dem Ligakonkurrenten SC Freiburg Innenverteidiger Youssef Mohamad unter Vertrag genommen. Beide Klubs bestätigten gestern den sofortigen Wechsel des 27 Jahre alten Libanesen. Vertragsdetails wurden allerdings nicht bekannt gegeben. Der Wunschspieler von FC-Trainer Christoph weiter
  • 293 Leser

Leserbeiträge (3)

„Muss man sich nicht wundern?“

Zum Bericht vom 10. Juli: „Nimmt Kohn 200 000 Euro mit?“Wundern Sie sich auch? Ein ehemals hochrangiger Vorsitzender des Aufsichtsrates des Stadtwerke, Ex-Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle, kümmerte sich nicht um Details eines Arbeitsvertrages mit einem ehemals hochrangigen Stadtwerkedirektor Kohn.Beide, Ex-OB Pfeifle, zudem noch Jurist, weiter
  • 380 Leser

„Toleranzgipfel“

Zum Integrationsgipfel: Der Integrationsgipfel der Bundeskanzlerin hätte schon vor 40 Jahren stattfinden müssen, denn der Integrationskatalog wird immer umfangreicher. Was die Politiker in der Vergangenheit verschlafen haben, wollten sie jetzt schnell nachholen. Die Bundeskanzlerin benutzte sehr oft das Wort „Toleranz“ und so wurde aus dem weiter
  • 423 Leser

Warum für die blaue Tonne?

Mir ist nicht verständlich, warum Michael von Thannhausen ein ausgesprochener Befürworter der blauen Tonne ist. Soll den örtlichen Vereinen, welche die Sammlungen durchführen, nun diese Einnahmequelle verwehrt werden, um damit die private GOA zu finanzieren? Oder ist Michael von Thannhausen etwa Lohnempfänger derselben GOA, welche zu 51 Prozent in privater weiter
  • 565 Leser