Artikel-Übersicht vom Samstag, 15. September 2007

anzeigen

Regional (74)

Zwischenruf
Das Zauberwort„Corporate Citizenship“ heißt das von der EU abgesegnete Zauberwort für bürgerschaftliches Engagement. Voith-Aufsichtsratsvorsitzender Michael Rogowski hat es bei der Pühn-Vernissage im Südwestmetall-Haus in Aalen – wir berichteten – als Parole für seine Unternehmerkollegen ausgegeben. Viele von ihnen engagieren weiter
  • 122 Leser
INFO-SPALTE
Investitur Die Investitur des neuen evangelischen Dekans, Albrecht Daiss, wird am Sonntag, 16. September, in der Aalener Stadtkirche gefeiert. Prälatin Gabriele Wulz führt den Dekan im Rahmen eines Gottesdienstes ab 15 Uhr in sein Amt ein.Frauenfrühstück Zum Thema „Grabgestaltung über das ganze Jahr“ findet am Dienstag, 18. September, von weiter
  • 112 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Laszlo Nagy, Pfarrer in Aalens ungarischer Partnerstadt Tatabánya:Am vergangenen Wochenende waren wir wieder einmal zu Gast in Aalen und durften die zwanzigjährige Verbindung mit den hier Anwesenden feiern. Unsere Partnerschaft mit der Kirchengemeinde geht auf achtzehn Jahre zurück. Deshalb grüße ich alle Mitbürgerinnen und Mitbürger auch im Namen aller weiter
  • 107 Leser
Namen und Nachrichten
Katrin Bauerfeind Die Aalenerin hat am Donnerstag in der ARD die Schwangerschaftsvertretung der Polylux-Moderatorin Tita von Hardenberg angetreten. Noch vier Monate ist sie in diesem Lifestylemagazin zu sehen – mit hoffentlich viel mehr feiner Ironie und ihrer sexy Coolness. areJosef Funk Grund zur Freude hatte Horst Uhl als ACA-Vorsitzender in weiter
  • 134 Leser
Neues vom Spion
Der Spion guckt heute ins Kochertal und erfreut sich an den vielen Gästen, die zum Start der vierten Amtsperiode von Bürgermeister Georg Ruf gekommen sind. Pfarrer Andreas Ehrlich (vermutlich größter VfB-Fan im Kochertal) hat sich so über die Wiederwahl des Verwaltungschefs im 24. Jahr gefreut, dass er ihm fast seine Karte für das Champions-League-Spiel weiter
  • 120 Leser
Kurz und Bündig
Heute Stadtführung Am heutigen Samstag, 15. September, findet wieder eine Stadtführung des Touristik-Service Aalen statt. Renate Lutz führt die Gäste auf den Spuren des Aalener Spions durch die historische Innenstadt. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Brunnen vor dem Rathaus, Marktplatz 30. weiter
  • 245 Leser
Kurz und Bündig
Englisch-Kurs Die VHS Aalen veranstaltet am Montag, 17. September, um 18 Uhr im Torhaus einen kostenlosen Informationsabend zu den im Herbst angebotenen allgmeinsprachlichen und berufsbezogenen Englischkursen der University of Cambridge. Voraussetzung für die international anerkannten Kurse sind Englischkenntnisse etwa der mittleren Reife entsprechend. weiter
  • 136 Leser
Kurz und Bündig
Weltkindertag Aus Anlass des Weltkindertages am Donnerstag, 20. September, feiert die Evangelische Kirchengemeinde um 10.15 Uhr ein kleines Fest in der Aalener Stadtkirche. Zu Gast sind die Klinikclowns „Dodi“ und „LaPique“. Anschließend gibt es eine Polonaise mit allen Kindern rund um die Stadtkirche. weiter
  • 235 Leser
Kurz und Bündig
Meditation Die Katholische Sozialstation lädt am Donnerstag, 20. September, um 20 Uhr zu einer Meditation ein. Wegen Bauarbeiten wird die Meditation in der Evangelischen Stadtkirche stattfinden. An diesem Abend wird auch an die Verstorbenen des vergangenen Jahres gedacht. weiter
  • 225 Leser
FRAGE DER WOCHE
Moschee mit Minarett?Nach mehreren Diskussionen steht fest, dass nun definitiv eine weitere Moschee mit Minarett auf dem Gelände des ehemaligen Autohauses Kolb in Aalen gebaut wird.Wir fragten Aalener Passanten: Wie beurteilen Sie den Bau der Moschee? Was halten Sie davon, dass auch das Minarett gebaut wird? Von Beate Benk weiter
Ein gefühlter Herbsttag, strahlend schön wie aus dem Bilderbuch, näherte sich gestern mit einem Sonnenuntergang über der Ostalb seinem Ende. Es scheint, als wolle der Altweibersommer doch noch in Schwung kommen: Für die nächsten Tage sagt der Deutsche Wetterdienst Temperaturen um die 20 Grad-Marke und einen Mix aus Sonne und Wolken vorher. Schwäpo-Fotograf weiter
  • 138 Leser
Hohenloher Streifzüge
Kartoffeln, Kirmes, MultikulturellesWer an diesem Wochenende noch nichts vorhat, dem bietet der Nachbarlandkreis eine große Auswahl unterschiedlicher Veranstaltungen. Da ist zunächst einmal das Fränkische Volksfest in Craisheim, das gestern eröffnet wurde und bis Montag für die rund 250 000 erwarteten Besucher alles bereit hält, was Lustbarkeit und weiter
Kurz und Bündig
Mundartlesung Heute Samstag, 15. September um 16 Uhr findet im Alamannenmuseum eine alemannische Mundartlesung unter dem Titel „Alemannisch dünkt mich gut“ mit der Schweizerin Michaela Rothmund statt. Zusätzlich zu dieser Lesung, mit der die Besonderheiten der alemannischen Mundart in Ellwangen vorgestellt werden sollen, stellt Daniel Müller weiter
  • 5
  • 111 Leser
Kurz und Bündig
Neue Gebetsreihe Die „action spurensuche“ startet eine Reihe mit regelmäßigen Abendgebeten am Grab Philipp Jeningens. Immer am 3. Mittwoch des Monats sind alle eingeladen, sich in der Liebfrauenkapelle der Ellwanger Basilika versammeln. Das erste Gebet dieser Art ist am 19. September um 19 Uhr. weiter
  • 224 Leser
Kurz und Bündig
Infoabend Sozialführerschein Der Sozialführerschein ist ein Schulungsangebot für alle, die sich im sozialen Bereich ehrenamtlich engagieren möchten. Über die Kursinhalte informieren die Verantwortlichen am Donnerstag, 27. September um 19.30 Uhr im Jeningenheim. Anmeldung ab sofort bei: Caritas Ost-Württemberg, Dorothea Steidle, Tel. (0 79 61) 56 97 weiter
Kurz und Bündig
Zwillingsbasar Beim Zwillingsbasar (nicht nur für Zwillinge) am 6. Oktober von 14 bis 16 Uhr im Speratushaus (Ev. Gemeindehaus gegenüber der Parkpalette) gibt es wieder alles rund ums Kind zu kaufen: Kinderwagen, -sitze, Kleidung, Schuhe, Spielzeug und anderes. Wie immer mit großem Kaffee- und Kuchenbuffet.Infos: Gerda Ostermann, Tel. (07961) 55013. weiter
Kurz und Bündig
Fahrt zur Landesausstellung Die Fahrt der Volkshochschule Ellwangen nach Trier am 20. und 21. Oktober wird durchgeführt. Besichtigt wird auch das Hambacher Schloss und die Stadt Trier. Für den Besuch der Landesausstellung „Konstantin der Große“ wurde eine fachkundige Führung engagiert. Es sind noch Plätze frei. Möglichst umgehend anmelden weiter
Kurz und Bündig
Der Gemeinderat Lauchheim tagt am Mittwoch, 19. September, um 18 Uhr im Bürger- und Sitzungssaal. Tagesordnung: Bürgerfragestunde, Jagstbrücke an der Alamannenhalle – Festlegung der Art und Ausschreibung, Ergänzung des Gehwegs am Hettelsberger Weg zwischen Kindergarten „Kolibri“ und Zufahrt Rotes Feld, Baugesuche, Verschiedenes und weiter
  • 185 Leser
Kurz und Bündig
VdK-Frauennachmittag Der VdK Lauchheim veranstaltet am kommenden Dienstag, 18. September, ab 15 Uhr in den Torstuben seinen ersten Frauennachmittag. Es wird gebastelt, gekartelt, gespielt, gestrickt und geredet. Auch Nichtmitglieder sind willkommen. weiter
  • 202 Leser
Kurz und Bündig
Fit im Herbst Die Turnabteilung des TSV Essingen bietet ab Donnerstag, 27. September, verschiedene Kurse an. Auf dem Programm stehen „Bauch, Beine, Po und Rücken“, „Rücken-Fit“, „Pilates and more“ und die Rückenschule. Anmeldung und Information zu allen Kursen bei Stephanie Lehnert unter Telefon (07365) 1342 und bei weiter
Kurz und Bündig
Heubacher Kinderbedarfsbörse Eltern der Kindergärten Heubach und Lautern laden am Samstag, 29. September, von 13 bis 15.30 Uhr in der Stadthalle in Heubach zur Kinderbedarfsbörse ein. Verkauft werden Herbst-/Winterbekleidung, Spielzeug, Babyausstattung, Bücher, Fahrzeuge und anderes. Nummernvergabe unter Tel. (07173) 185373, 920782, 913520, 920274, weiter
Polizeibericht
ZweiradkontrollenOstalbkreis Die Polizeidirektion hat am Donnerstag im Ostalbkreis Zweiradkontrollen durchgeführt. Dabei fiel im Bereich der Schulstraße in Abtsgmünd ein Fahrzeug auf, das in der Betriebserlaubnis als Fahrrad mit Hilfsmotor, Höchstgeschwindigkeit 25 km/h, eingetragen war. Eine Prüfung ergab aber eine Höchstgeschwindigkeit von 42 km/h. weiter
Kurz und Bündig
Hitzkuchen für guten Zweck In der Bäckerei Stollenmeier in Hüttlingen wird am heutigen Samstag von 17 bis 20 Uhr Hitzkuchen verkauft. Der Gewinn kommt den Hilfsprojekten von Horst Nigrin zugute. weiter
Kurz und Bündig
Literaturtreff Am Donnerstag, 20. September, 20 Uhr, wird in der Bibliothek Abtsgmünd über das Buch „Beerensommer“ von Inge Barth-Grözinger gesprochen. weiter
Kurz und Bündig
Kindertheater In der Kochertal-Metropole zeigt das Kindertheater am Mittwoch, 26. September, um 15 Uhr Räuber Hotzenplotz. Kartenvorverkauf unter Tel. (07366) 8225. weiter
Kurz und Bündig
Weinfest ist am Samstag, 6. Oktober, ab 20 Uhr beim TSG-Abtsgmünd. Das Fest bietet Musik von „The Candy´s“, eine Brautmodenschau und weitere Überraschungen. weiter
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Der Harmonika-Club Hofen sammelt am heutigen Samstag in Hofen mit den Teilorten Attenhofen, Goldhöfe, Heimatsmühle und Oberalfingen Altpapier. Das Papier sollte gebündelt bis 8 Uhr am Straßenrand stehen. Der Erlös kommt der Vereinsarbeit zugute. weiter
  • 230 Leser
Kurz und Bündig
Rentenberatung Der Rentenberater der Deutschen Rentenversicherung, Karl-Heinz Wiedmann, hält am Freitag, 21. September, von 13 bis 16 Uhr im IKK-KundenCenter, Curfeßstraße 4-6, in Aalen seine Sprechstunde ab. Termine können mit Nadine Deininger, Telefon (07361) 5712-121 abgesprochen werden. weiter
  • 208 Leser
Kurz und Bündig
Ehrenamtliche Am Montag, 17. September, beginnt Janine Piper ihre Arbeit in der Begegnungsstätte Annapark in Wasseralfingen. Begleitend werden ehrenamtliche Kräfte gesucht. Interessierte können sich bei Janine Piper melden, Telefon 07364-5462 oder montags, mittwochs und freitags ab 14 Uhr im Annapark, Telefon 07361-79448. weiter
  • 113 Leser
Kurz und Bündig
Stadtführung Die Touristikgemeinschaft Gastliches Härtsfeld lädt ein zur letzten Stadtführung in Neresheim in diesem Jahr am Samstag, 15. September. Helmut Ledlein führt durch die historische Altstadt, besichtigt werden die Verliese unter dem Rathaus. Treff: 10 Uhr an der Stadtmauer am Friedhof; Dauer: ca. 90 Minuten. Keine Anmeldung erforderlich. weiter
  • 242 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Ebnat Um Stellungnahmen zum geplanten Baugebiet „Krautgarten/Birkenmahd“ und die Vergabe der Erschließungsarbeiten für das Areal geht es in der nächsten Sitzung des Ortschaftsrats Ebnat. Sie ist am Mittwoch, 19. September, um 19 Uhr im Foyer der Jurahalle. Des weiteren geht es um die Genehmigung von Veranstaltungen in Ebnat weiter
Wir gratulieren
Am SamstagHüttlingen. Pia Bernthaler, Waldstr. 6, zum 76. Geburtstag.Westhausen. Anna Niethammer, Wiesenweg 1, Reichenbach, zum 79., Robert Maier, Berg Haus Nr. 4, Lippach, zum 73., und Maria Hahn, Wiesenweg 17, Reichenbach, zum 70. Geburtstag.Lauchheim. Johann Faulstich zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Hildegard Wittmann, Röttinger Str. 18, Baldern, zum weiter
  • 134 Leser
Aus dem Verwaltungs- und finanzausschuss
Spende Das Goethe-Institut hat die Konzertreise der städtischen Jugendkapelle nach Litauen mit insgesamt 6000 Euro bezuschusst.Gemeindezentrum St. Michael Die katholische Gesamtkirchenpflege Aalen plant eine Außensanierung des Gemeindezentrums St. Michael in der Hölderlinstraße. Vorgesehen ist eine Sanierung der Dachdeckung und eine Erneuerung von Fenstern weiter
  • 105 Leser
KLIMA Umweltministerin Tanja Gönner auf Einladung der Kreis-JU in Hüttlingen

„Ausstieg wäre ein Einstieg“

Mit dem Satz „global denken, lokal handeln“ kann sich Tanja Gönner gut anfreunden. Und auch in ihrem Referat über Klimaschutz und Klimawandel macht die Umweltministerin immer wieder Sprünge von der weltweiten CO 2 -Belastung, zur bundesweiten Energiepolitik bis auf Landesebene und in die Kommunen hinein. Gönner war auf Einladung der Jungen weiter
Aalener Freibäder Über 50 000 Besucher weniger als üblich

„Einbruch dramatisch“

Der verregnete Sommer verwässert die Bilanzen der Aalener Freibäder. Denn die zählten in diesem Sommer insgesamt nur 146 800 Besucher. In den Jahren zuvor wies die Statistik der Aalener Stadtwerke konstant über 200 000 Besucher aus, im vergangenen Jahr sogar 231 000. weiter
  • 141 Leser
kommunalpolitik Klaus Hammer, Abteilungsleiter im städtischen Sozialamt, hat Chancen, Bürgermeister in Tannheim zu werden

„Eine neue Herausforderung suchen“

Der Aalener Klaus Hammer (44) bewirbt sich in Tannheim (Kreis Biberach) als Bürgermeister. Der Bereichsleiter im städtischen Sozialamt gilt als einer von zwei aussichtsreichen Bewerbern in der 2400-Einwohner-Ortschaft. Am morgigen Sonntag wird gewählt. weiter
  • 153 Leser
VHS Ostalb Neue Leiterin stellt neue Schwerpunkte vor

„Feine Geschichten“

Die neue Leiterin der Ostalb Volkshochschule, Heidi Hahn, hat gestern nicht nur das neue Programm vorgestellt. Sie präsentierte Schwerpunkte wie innerbetriebliche Fort- und Weiterbildung oder interkulturelle Begegnungen und unterstrich Kooperation mit Schulen und Firmen. Die VHS Ostalb soll auch Dienstleister für Vereine sein, wenn die Ausflüge planen. weiter
Empfang 1. Strafsenat des Bundesgerichtshof war zu Arbeitsgesprächen in Ellwangen

„Klagen sie beim Bundesgerichtshof“

Hohen Besuch empfing gestern Oberbürgermeister Karl Hilsenbek im historischen Stadtturm der Bürgergarde. Der 1. Strafsenat des Bundesgerichtshofs weilte zu Gesprächen mit Landgericht und Staatsanwaltschaft in der Stadt und ließ sich bei der Gelegenheit die denkmalgeschützte Waffensammlung zeigen. weiter
  • 177 Leser
JUBILAREHRUNG Arnulf Kohn 40 Jahre bei Imtech – Direktor Johannes Moser lobte den Werdegang:

„Vom Stift zur Stütze von Imtech“

Vom Elektroinstallateur-Lehrling bis zum international tätigen Projektleiter mit Verantwortlichkeit für Millionenbeträge – „solche Mitarbeiter dokumentieren den Wert eines Unternehmens und die Attraktivität eines Wirtschaftsstandortes“, erklärte gestern Aalens OB Martin Gerlach, als er Arnulf Kohn zu dessen 40-jähriger Betriebszugehörigkeit weiter
  • 498 Leser
Katholisches Dekanat Ostalb Jahresprogramm 2008 und inhaltliche Schwerpunkte im Dekanat diskutiert

„Wir werden mit Visionen arbeiten“

„Ohne prophetische Vision verkommt die Welt“. Mit diesem Spruch aus dem Alten Testament hat Dekan Dr. Pius Angstenberger die dritte Sitzung des Dekanatsrats im großen Sitzungssaal des Landratsamtes eröffnet. Rund 60 Delegierte aus den Seelsorgeeinheiten, Vertreter der katholischen Verbände und Einrichtungen sowie der Seelsorger erarbeiteten weiter
  • 134 Leser

5. Ellwanger Pferdetage eröffnet

Gestern Abend wurden die 5. Ellwanger Pferdetage vor zahlreichem Publikum glanzvoll eröffnet. Die Damen von der „Gesellschaft zur Rettung des deutschen Hutes“ brachten einen Hauch von Ascot ans Fuchseck. Die Jazztanz AG (Bild) und der Jazzchor des Peutinger Gymnasiums gaben Kostproben ihres Könnens. Einige Akteure im Schottenrock um Josef weiter
  • 192 Leser
gemeinderat Finanzfachmann Prof. Kölz plädiert für Bündelung öffentlicher Aufgaben

Alles muss auf den Prüfstand

Sicher, auch Prof. Heinz Kölz von der FH Ludwigsburg hatte kein Allheilmittel für die Bopfinger Finanzen, dennoch warteten die Bopfinger Räte über drei Stunden lang aufmerksam auf seine Diagnose. Als „Hausmittel“ empfahl der Experte für Gemeindefinanzen den Bopfingern mehrmals: „Führen sie das unzweckmäßig hohe Stammkapital des Wasserwerks weiter
Brenzbahnerlebnistag Aktionen und Attraktionen

Brenzbahn feiert

In den vergangenen Jahren wurde die Brenzbahn zwischen Aalen und Ulm umfangreich modernisiert. Die Strecke ist mittlerweile fit für einen modernen Schienenverkehr. Die Deutsche Bahn und die Stadt Aalen nehmen das zum Anlass, gemeinsam den Abschluss der Modernisierung mit einem großen Brenzbahnerlebnistag am heutigen Samstag auf dem Bahnhofsvorplatz weiter
  • 120 Leser
Guten Morgen

Brot oder nicht Brot?

Der Kampf war erbittert, immerhin ging es um ein Kulturgut, vergleichbar der Volksmusik und der Kehrwoche. Die entscheidende Frage: Kann man zum Gaisburger Marsch Brot servieren? Die Frage ist aktuell, immerhin gibt es heute in Schwäbisch-Gmünd ein großes Benefiz-Gaisburger-Marsch-Essen. Deshalb diskutierten Organisatoren und andere Beteiligte bis zur weiter
  • 106 Leser
Ernst-Abbé-Gymnasium 15. Schüleraustausch mit Almaty in Kasachstan – Empfang im Rathaus

Brückenbauer der Kulturen

Die Schülerbegegnung zwischen dem Ernst-Abbé-Gymnasium und dem Linguistischen Gymnasium Nr. 18 in Almaty (Kasachstan) feiert Jubiläum. Bis zum 26. September sind zwölf Mädchen der zehnten und elften Klasse mit ihren Lehrerinnen Tamara Apakidse und Salamat Taktarbajeva Gäste in Oberkochen. weiter

Bürgermeister golften im Kleinen

unterschneidheim / virngrund   Bereits zum fünften Mal hatten die Gemeinde Unterschneidheim und der Minigolfclub die Bürgermeister mit ihren Familien aus dem Altkreis Aalen zum Minigolfturnier eingeladen. Leider war aus terminlichen Gründen dieses Jahr der Wettkampf in den Sommerferien nicht möglich. Wegen des Schulbeginns ist dann auch der weiter
  • 108 Leser

Comboni-Missionare bitten um Spenden

Nach dem schweren Erdbeben in Peru ist das größte Problem der Wiederaufbau der zerstörten Häuser. Viele Menschen müssen bei großer Kälte im Freien übernachten. Pater Josef Schmidpeter von den Comboni-Missionaren und die Kolpingfamilie Abtsgmünd bitten um weitere Spenden. weiter
Weltkindertag Kirchen und Organisationen weisen in den nächsten Tagen auf die Rechte der Kinder hin

Die Rechte von Kindern stärken

Der Weltkindertag macht auf die Rechte von Kindern aufmerksam. Morgen findet eine zentrale Veranstaltung in Berlin statt. Auch in unserer Region sind für die nächsten Tage verschiedene Aktionen geplant. weiter
  • 119 Leser
GANZ ROSENBERG FEIERT Von 21. bis 23. September großes Programm zur Eröffnung

Die Virngrundhalle ist ein echter Hit

Die Rosenberger haben ihre alte Virngrundhalle gemocht, das weiß man. Doch die „neue“ Halle werden sie lieben. Am Freitag, 21. September, wird die höchst ästhetisch umgebaute und deutlich erweiterte Halle mit einem Festakt eingeweiht. Bürgermeister Uwe Debler strahlte beim Pressegespräch gestern Vormittag schon übers ganze Gesicht. weiter
  • 118 Leser
Evangelische kirchengemeinde Prälatin Gabriele Wulz führt Dekan Albrecht Daiss am Sonntag ab 15 Uhr in der Aalener Stadtkirche in sein Amt ein

Die Ökumene fortsetzen und bewahren

Am morgigen Sonntag wird ab 15 Uhr die Investitur von Dekan Albrecht Daiss in der Aalener Stadtkirche gefeiert. Seit Montag ist Daiss im Dienst. Redakteurin Ulrike Schneider sprach mit dem evangelischen Dekan über sein Amt und seine Person. weiter
musikverein aufhausen Max Regele bald auf Abschiedstour

Ein Vollblutmusiker

Nach 56 Jahren musikalischer Tätigkeit in der „Original Egertaler Blasmusik – Musikverein Aufhausen“, davon 31 Jahre als Dirigent, gibt Max Regele den Dirigentenstab zum Jahresende ab. Mit einem großen Abschiedskonzert am 17. November in der Egerhalle in Aufhausen verabschiedet sich Max Regele von seinen Musikanten und Fans. weiter
  • 167 Leser
Neues Sachgebiet Georg Ruf will Erziehung und Bildung stärken

Existenz bedroht

In Abtsgmünd tut sich was in Sachen Bildung und Erziehung. Bei seiner Ansprache anlässlich seiner erneuten Verpflichtung als Bürgermeister berichtet Georg Ruf von einem neuen Sachgebiet in der Gemeindeverwaltung, das mit „Erziehung und Bildung“ betraut ist. Es gibt also einen neue Stelle im Rathaus. Sonja Rettenmaier wechselt vom Sozial- weiter
veranstaltungen Neuer Frauentreff in Westhausen gegründet

Exotisch-fröhlich

Eine neue Frauengruppe in Westhausen ist geboren. „Ökukatheva“ lautet der geheimnisvoll-exotisch klingende Name der Gruppe, die alle vier Wochen junge und jung gebliebene Frauen bis 55 Jahren einlädt. „Ökukatheva“ – das steht für einen offenen „Ökumenisch-katholisch-evangelischen“ Frauentreff. weiter
  • 107 Leser
VerkehrsLärm Die Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz hat auch Aalen unter die Lupe genommen

Handlungsbedarf erst im lila Bereich

Lärm macht krank, das weiß auch die Landesregierung. Anfang der Woche veröffentlichte die Umweltministerin Tanja Gönner 1000 Lärmkarten von Gemeinden. In deren langen Liste ist auch Aalen mit sieben dieser Karten vertreten. Was nicht heißt, dass es hier nun besonders laut ist. weiter
  • 188 Leser

HGV spendet für Gartenschule

aalen-eBnat   Wie in vergangen Jahren spendete der Handels- und Gewerbeverein auch dieses Jahr über 1000 Euro für gemeinnützige Zwecke. So erhielt die neue Bücherei „Leseinsel“ der Gartenschule die Spende für die Anschaffung von Sitzmöbeln und Büchern. Nachdem die Bücherei zu Beginn des Jahres ins Leben gerufen wurde, wird sie weiter

Jeder achte RUD-Mitarbeiter in Ausbildung

Jeder achte Mitarbeiter in der RUD-Stammbelegschaft von 900 Beschäftigten in Deutschland ist derzeit in Ausbildung. Die RUD Gruppe, heißt es in einer Pressemitteilung, habe sich mit technisch innovativen Qualitätsprodukten der Marken RUD und Erlau international exzellent positioniert. Die Standorte in Aalen und Unterkochen seien moderne Zentren von weiter
  • 149 Leser
ESSINGER BAUERNMARKT Die Marktbeschicker aus Essingen, Lauterburg und von umliegenden Höfen präsentieren ein breites Angebot

Körbeweise Karotten und Kürbisse

In schönster Altweibersommerstimmung wurde gestern Nachmittag der zehnte Essinger Bauernmarkt eröffnet. Die Farben der Früchte leuchteten mit den strahlenden Gesichtern der Besucher um die Wette. Viele Essinger kamen, um ihre Einkaufskörbe mit heimischen Produkten zu füllen und das gemütliche Beisammensein mit Kaffee und Kuchen der Landfrauen zu genießen. weiter
  • 144 Leser

Lebensbaum feiert

AAlen-fachsenfeld    Ein Erntedankfest der besonderen Art feiert der Kindergarten Lebensbaum am Sonntag, 30. September, ab 14 Uhr. Nach einem halben Jahr Umbauzeit wird der evangelische Kindergarten in der Mittelfeldstraße wieder eröffnet. weiter
  • 104 Leser
Ausstellung Die GEK präsentiert als Auftakt ihres „Kulturherbstes“ den Gmünder Bildhauer Max Seiz in ihren neuen Räumen

Meister der fülligen Formen

„Wer in Gmünd Max Seiz nicht kennt, ist selber schuld.“ Recht hat er, der ehemalige VfB-Präsident und Waldstettener Bürger Manfred Haas, der bei der Vernissage am Donnerstag für den Künstler die Laudatio sprach. Viele Freunde und Weggefährten waren in das neue Konferenzzentrum der GEK Hauptverwaltung gekommen, um dem alten Meister und einer weiter
  • 184 Leser
MOSTEREI 25 Jahre „Haldenhof“– heute Mostfest mit Benefiz-Hocketse

Most-Veredler mit Herz

Seit 25 Jahren gibt es den schön gelegen Haldenhof in Hofen und heute ist da wieder Mostfest. Es ist auch eine Art „Benefiz-Hocketse“ für ein Hilfsprojekt in Argentinien. Daneben zeigte man auf dem Haldenhof in den vergangenen Jahren viel Gespür und Kreativität dafür, was man aus den Früchten der Streuobstwiesen alles machen kann. weiter
kontaktstelle frau und beruf Info-Abend in Neresheim

Nachfolgerin werden?

Die nächste Veranstaltung der Reihe „FrauenUnternehmen“ der Kontaktstelle Frau und Beruf Ostwürttemberg in Kooperation mit der IHK Ostwürttemberg findet am Donnerstag, 27. September, um 20 Uhr in der Buchhandlung Römbell in Neresheim statt. Dabei geht es nicht nur um Praxisbeispiele von Frauen auf dem Weg in die Selbstständigkeit, sondern weiter
  • 330 Leser

Noch freie Plätze

Schwäbisch Gmünd   Für die „Stadtführung mit Herz“ am 18. September in Gmünd sind noch Plätze frei. Anmelden kann man sich telefonisch unter 0171 9975041. Start ist um 13.30 Uhr. weiter
Zur Person

Rolf Rapp feiert 70. Geburtstag

AALEN-DEWANGEN   Heute Abend wird die Polizeikappelle Ostalb vor dem „Gasthof Adler“ in Dewangen für den Jubilar Rolf Rapp aufspielen. Zusammen mit seiner Frau Edith, den Kindern Sabine und Klaus, drei Enkelkindern und rund 70 Gästen feiert Rapp heute Abend mit einem großen Fest in seinen 70. Geburtstag am morgigen 16. September weiter
  • 2
  • 133 Leser

Schnäppchentage weiter auf Erfolgskurs

Die Bopfinger Schnäppchentage wurden gestern mit dem mittlerweile schon traditionellen Schnäppchenmarkt rund um den Marktplatz erfolgreich eröffnet. Gemeinsam mit den örtlichen Geschäften und den Beschickern des Bopfinger Wochenmarktes lockten einige Einzelhändler mit speziellen und dekorativen Ausstellungs- und Verkaufsständen. GHV-Vorsitzende Brigitte weiter
  • 106 Leser

Seniorenkreis mit Kindern bei „Evan Allmächtig“

Mit 56 Personen unternahm der Seniorenkreis Adelmannsfelden im Rahmen des Ferienprogramms eine Ausfahrt zum Kinopark nach Aalen. Bevor „Evan Allmächtig“ über die Leinwand ging, gab es natürlich Popcorn und Getränke. Nach der Vorstellung stattete man „Sancho y Pancho“ einen Besuch ab und orderte Hamburger und andere Leckereien. weiter
  • 199 Leser
VORTRAG SPD-Regionalvorsitzender Rebmann referiert zu Fachkräftemangel und Jugendarbeitslosigkeit

Sozialer Sprengstoff

Nicht jammern, sondern ausbilden. So das Fazit eines Vortrags von Stefan Rebmann im Mögglinger Reichsadler. Als Mitglied des SPD-Landesvorstands und Regionalvorsitzender Rhein-Neckar legte er den Finger in die offene Wunde zum Thema Jugendarbeitslosigkeit und Fachkräftemangel. weiter
  • 113 Leser
WASSERALFINGEN Wird Firmengelände Wohnbauland?

Suche nach Bauland

In Wasseralfingen wird fieberhaft nach Baugrund für Wohnbebauung gesucht. Etwas Entlastung könnte ein ehemaliges Firmengelände bringen. „In der Verlängerung der Schwarzwaldstraße“, sagt der Ortsvorsteher. weiter
  • 108 Leser
angemerkt

Toleranz

Die Moschee in Aalen wird von der Stadt genehmigt werden inklusive Minarett und das ist gut so. Kompliment den Gemeinderäten, die im Bauausschuss so abgestimmt haben. Hervorzuheben ist die von Toleranz geprägte Rede des Fraktionsvorsitzenden der CDU, von Hans Birkhold.Der Gemeinderat bekommt nicht nur Applaus für diese Entscheidung. Hier wie anderswo weiter
  • 137 Leser
Woiza

Und weiter geht's

Es gibt ja jenes völlig, total und restlos aus der Luft gegriffene Vorurteil, wonach Politiker angeblich einerseits mit leichter Hand Millionenprojekte einfach durchwinken, andererseits aber über Kleinigkeiten stundenlang mit Hingabe zerfen können. Wie dieses wüste Gerücht weiter besagt, liegt dies aber gar nicht daran, dass den Politikern nichts am weiter
  • 122 Leser

Wallfahrt zum Hohenberg

Kürzlich war die Wallfahrt vom Schönenberg zum Hohenberg mit 19 Frauen und Männern unter der Leitung von Schw. Marianne Rathgeb von der Landpastoral. Nach einer kurzen Einstimmung in der Gnadenkapelle ging es los in Richtung Hohenberg. Nach geistlichen Impulsen und Gesprächen endete der Nachmittag mit einer Abschlussmeditation in der Hohenbergkirche. weiter
  • 167 Leser
Ellwanger Freibäder Ab Montag geschlossen

Weniger Besucher

Auch wenn noch ein wenig die Sonne scheinen wird, die Freibadesaison ist unwiderruflich zu Ende. Weniger, weil die Bäder am Sonntagabend die Pforten schließen, sondern weil die Witterung nicht mehr mitmacht. Oskar Sättele, Geschäftsführer der Versorgungs- und Bädergesellschaft sagte, ob 2007 ein gutes Jahr für die Freibäder war. weiter
  • 112 Leser
Theater „MOBIL – comedia telefonicca digital“ im Theaterhaus Stuttgart

Wenn das Handy dauernd klingelt

Das Schöne am Theater ist, dass man da durchaus mal vom Alltag ausspannen kann. Von Handys zum Beispiel, die man den ganzen Tag über bei der Arbeit, im Zug und sogar auf der Toilette hört. Nur im Theater ist man bislang davon verschont geblieben. Ja, genau: bislang! Denn „MOBIL - comedia telefonica digital“, die neue Schauspielproduktion weiter
  • 5
  • 117 Leser
kleinkunst Willibald Bezler improvisiert beim „Stiftsbund“ in Ellwangen zu Stummfilmen

Wettlauf auf den Tasten mit Affen

Der veranstaltende Stiftsbund Ellwangen und Prof. Willibald Bezler als musikalischer Interpret hatten mit teilweise erstaunlich jungen Stummfilmen geschickt eine vielfältige Auswahl von kurzen filmischen Schlaglichtern zusammengestellt, die den Besuchern im Festsaal der Marienpflege unzweifelhaft Spaß machte. weiter
  • 128 Leser

Regionalsport (17)

TURNEN 1. Bundesliga - Auftaktsieg des TVW über Bayern München

Überzeugender Auftakt endet mit 43:25 für Wetzgau

Riesenjubel beim TV Wetgau. Zum Auftakt der Bundesligasaison schlugen die Wetzgauer Turner den FC Bayern München deutlich mit 43:25. Der Sieg geriet nie ernsthaft in Gefahr, abgesehen von den Ringen gewannen die Schützlinge von Paul Schneider alle Geräte. weiter
  • 1010 Leser
FUSSBALL Landesliga - Ein Eigentor ebnet den Weg

SF Dorfmerkingen setzen sich mit 4:0 gegen Plattenhardt durch

Zu Beginn vergaben die gastgebenden Sportfreunde Dorfmerkingen sehr viele Einschussmöglichkeiten. Was den SFD nicht gelang, besorgte schließlich der Gast selbst: ein Eigentor nach 40 Minuten bedeutete die 1:0-Führung. Im zweiten Abschnitt verlief die Partie erst ausgeglichen, dann machten die Hausherren den Sack jedoch innerhalb weniger Minuten zu. weiter
  • 126 Leser
FUSSBALL Verbandsliga - Aalen II ohne Probleme in Bissingen

Klares 4:0 für die Reserve des VfR

Wenig Probleme hatte der VfR Aalen II beim Gastspiel in Bissingen. Gegen die Gastgeber, die bislang erst einen Zähler auf dem Konto haben, ließ der VfR nichts anbrennen uns schoss einen nie gefährdeten Sieg heraus. Somit sind die Aalener mit zwei Siegen und zwei Unentschieden gut in ihre erste Verbandsliga-Saison gestartet. weiter
  • 230 Leser
FUSSBALL Regionalliga

VfR Aalen lässt sich von Münchener Löwen 0:3 einseifen

Ein 0:3–Debakel erlebten die wenigen mitgereisten Fuballfans des VfR Aalen beim Regionalliga-Gastspiel ihrer Mannschaft gegen die Zweitliga-Reserve von 1860 München. Die Münchener ließen den VfR von Beginn nicht ins Spiel kommen und schafften es, gegen eine über weite Strecken indisponierte VfR-Abwehr durch schön herausgespielte Tore, sich in einen weiter
  • 1
  • 110 Leser
segelfliegen Bundesliga – Der Neuling schließt Saison auf Position Elf ab und ist damit zweitbester Aufsteiger

Aalener weiter vorne als erwartet

Der LSR Aalen belegt in der Abschlusstabelle der Segelflug-Bundesliga den elften Platz. Er ist damit hinter den Piloten aus Münsingen, die auf dem zehnten Platz landeten, der zweitbeste Aufsteiger. weiter
TEnnis Vereinsmeisterschaften

Alic vor Vaas

Auf der Tennisanlage in Röhlingen wurden die Junioren- und Knabenmeisterschaften ausgetragen. Trotz widriger Witterungsbedingungen nahmen elf Jugendliche im Alter von 9 bis 16 Jahren daran teil. Sieger bei den Junioren wurde Denis Alic vor Tilo Vaas. Den dritten Platz belegte Max Hadek. Bei den Knaben setzte sich im Endspiel Yannik Rup gegen Mike Rathgeb weiter
  • 130 Leser
schiessen Bezirksliga Vorderlader Pistole – Herbrechtingen marschiert

Brend am stärksten

Der fünfte Durchgang der Bezirksliga Vorderlader Pistole brachte auf den ersten acht Plätzen keine Veränderungen. Herbrechtingen I konnte die Tabellenführung ab dem zweiten Durchgang verteidigen und ist die einzige Mannschaft, die fünfmal (über) 400 Ringe erreichte. weiter
fussball Frauen-Weltmeisterschaft – Nach dem England-Spiel ist Frust im deutschen Lager angesagt

Dämpfer zur rechten Zeit?

Dem fulminanten Auftakt bei der WM in China folgte die Ernüchterung. Nach dem 11:0- Schützenfest gegen Argentinien kam die Deutsche Fußballnationalmannschaft der Frauen gegen England nicht über ein 0:0 hinaus. „Vielleicht war es nach dem euphorischen Beginn ein Dämpfer zur rechten Zeit“, so Christina Hofmann, Abteilungsleiterin der Damen weiter
  • 138 Leser
fussball Riesengroße Freude beim TSGV Waldstetten, TSV Hüttlingen und der SGM Schwabsberg-Dalkingen: Die Nachwuchskicker durften sich die „Traum-Trikots“ überstreifen

Motivationsschub durch neuen Dress

Im neuen Dress zu neuen Erfolgen. Die D-Junioren des TSGV Waldstetten sowie die F-Junioren des TSV Hüttlingen und der SGM Schwabsberg-Dalkingen haben ihre Traum-Trikots erhalten. Die Freude bei den jungen Kickern ist riesengroß. weiter
fussball Frauen

SC Freiburg will die Revanche

Während Deutschlands Nationalkickerinnen in China um Weltmeisterehren ringen, gilt es für die Daheimgebliebenen, sich in Form zu halten und vielleicht auch den Ergänzungsspielerinnen Wettkampfpraxis zu gewähren. So auch bei den Crailsheimer Fußball-Frauen. weiter
  • 116 Leser
mountainbike World Games in Saalbach-Hinterglemm – Schnee, Kälte und aufgeweichte Strecken bereiten große Probleme

Trotz falscher Abzweigung Vierter

Bereits zum zweiten Mal startete der Aalener Mountainbikefahrer Martin Scheuring bei den World Games in Saalbach-Hinterglemm in Österreich. Nachdem er 2006 mit viel Pech noch Rang sieben in der Marathondisziplin holte, konnte er sich in diesem Jahr mit Platz vier bei extremen Bedingungen steigern. weiter
baseball Verbandsliga – Am Wochenende doppelt im Einsatz

Verteidigen die Elks Platz zwei?

Am heutigen Samstag findet für das Verbandsliga-Team der Virngrund Elks das vorletzte Heimspiel der Saison statt. Man will Platz zwei verteidigen. weiter
reitsport Ausbildung von Dressur-, Spring- und Freizeitpferden trotz Exterieur- und Interieurmängel

Wer Pferde ohne Fehler sucht...

ie Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) und deren Persönliche Mitglieder (PM) veranstalten am Donnerstag, 20. September um 17 Uhr auf dem Reiterhof Zoltingen das Fachseminar „Wer Pferde ohne Fehler sucht ... Ausbildung trotz Exterieur- und Interieurmängel“. weiter
  • 133 Leser
TAEKWON DO

Weste im Test

In der Ellwanger Rundsporthalle werden am 22. September die 3. Ostalb-Championchips im Taekwon-Do ausgetragen. Circa 100 Sportler werden erwartet. Bei den Ostalb-Championships werden zum ersten Mal die neuen elektronischen Kampfwesten getestet. Dies ist sicher für viele Sportler ein großer Anreiz, sich für das Turnier in Ellwangen zu entscheiden. Es weiter
  • 130 Leser

Überregional (114)

RUSSLAND / Finanzexperte wird neuer russischer Premierminister

'Alte Regierung war ohne Elan'

Viktor Subkow gilt als heißester Kandidat für das Amt des Präsidenten
Das russische Parlament hat den von Präsident Wladimir Putin vorgeschlagenen Finanzexperten Viktor Subkow mit großer Mehrheit als Regierungschef bestätigt. weiter
  • 286 Leser
AUSSTELLUNG / Mord und Totschlag in der Steinzeit

34 Opfer haben sich nicht gewehrt

Das 'Massaker von Talheim' um 5000 vor Christus ging in die Geschichte ein, es steht für das Ende der friedlichen Bandkeramik-Ära. Die Entdeckung eines Bauern zwang die Historiker zum Umdenken. Eine Ausstellung in Heilbronn zeigt, was sich vor 7000 Jahren abgespielt hat. weiter
  • 284 Leser
ZOLL

40 000 Euro in Unterwäsche

Mit 40 000 Euro in der Unterwäsche ist eine Niederländerin an der deutsch-schweizerischen Grenze bei Waldshut-Tiengen erwischt worden. Auf Fragen der Zöllner hatte die 64-jährige Frau, die mit ihrem Ehemann nach Deutschland einreiste, zunächst bestritten, Bargeld zu importieren, wie das Hauptzollamt Singen (Kreis Konstanz) gestern mitteilte. Als die weiter
  • 333 Leser

Leute im Blick

Leute im Blick Shakira Popstar Shakira (30) hat unerkannt einen Sommerkurs an der kalifornischen Universität in Geschichte besucht. 'Sie hat das nach Abschluss ihrer Tournee gemacht', bestätigte Shakiras Managerin. Der Kurs 'Einführung in die westliche Zivilisation: Alte Kulturen von der Vorgeschichte bis circa 843 vor Christus' hat knapp fünf Wochen weiter
  • 303 Leser
FÖDERALISMUSREFORM / Finanzbeziehungen werden neu geregelt

Alle Länder wollen eine Schuldenbremse

Im Februar oder März wollen die Vorsitzenden der Föderalismuskommission einen Vorschlag vorlegen, wie die Schulden in den Haushalten von Bund und Ländern begrenzt und ihre Finanzbeziehungen neu geordnet werden sollen. Das kündigten der baden-württembergische Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) und der Chef der SPD-Fraktion im Bundestag, Peter weiter
  • 279 Leser
TELEFONAKTION / Vom Umgang mit der Demenz

Alzheimer macht Angst

Ein Ereignis von gestern - vergessen. Die vertraute Umgebung - fremd. Anzeichen für Alzheimer? Möglicherweise. Eine genaue Diagnose kann nur der Arzt stellen. weiter
  • 241 Leser
MESSERATTACKE

Angriff auf Rabbi geklärt

Eine Woche nach der Messerattacke auf einen Rabbiner ist die Tat aufgeklärt. Ein 22-jähriger Deutscher afghanischer Abstammung hat den Angriff gestanden, bestreitet aber Tötungsabsicht und einen antisemitischen Hintergrund. Er habe sich vom Rabbi bei einer verbalen Auseinandersetzung körperlich bedroht gefühlt. Der Rabbi dagegen sagt, der 22-Jährige weiter
  • 309 Leser
INTERHYP

Anleger geschockt

Der Baufinanzierungs-Dienstleister Interhyp hat die von den Turbulenzen um die US-Immobilienkrise verunsicherten Anleger mit einer Gewinnwarnung schockiert. Die Aktien des Unternehmens brachen gestern um zeitweise mehr als 32 Prozent auf 56 EUR ein. Am Vorabend hatte das Unternehmen mitgeteilt, dass die Prognose für das laufende Jahr angesichts des weiter
  • 452 Leser
TEUERUNG

Anstieg moderat

Die Jahresteuerung in Deutschland verharrt knapp unter der Marke von 2 Prozent. Im August lagen die Verbraucherpreise um 1,9 Prozent höher als vor einem Jahr, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Auch im Juli lag die Rate bei 1,9 Prozent. Im Monatsvergleich von Juli zu August gingen die Preise um 0,1 Punkte zurück. Das Amt bestätigte damit die weiter
  • 475 Leser
RALLYE / Grönholm beendet nach Saison seine Karriere

Auf dem Höhepunkt ist Schluss

Der finnische Rallyefahrer und zweifache Weltmeister Markus Grönholm beendet seine Karriere zum Abschluss der laufenden Saison. Der 39 Jahre alte Pilot, der das aktuelle Gesamtklassement nach elf von 16 Läufen in der WM anführt, gab familiäre Gründe für die Entscheidung an. Zudem wolle er auf dem Höhepunkt seiner Karriere aufhören. 'Es ist der richtige weiter
  • 246 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 5. Spieltag ·FC Jena TuS Koblenz 1:2 (1:2) Tore: 0:1 Daham (30.), 1:1 Omodiagbe (39.), 1:2 Daham (43.). - Zuschauer: 8251. ·FC St. Pauli Offenbach 3:1 (2:1) Tore: 1:0 Ludwig (3.), 1:1 Sieger (22.), 2:1 Braun (34.), 3:1 Eger (64.). - Z.: 15 500 (ausverkauft). ·Kaiserslautern Paderborn 0:0 Gelb-Rot: Krösche (P./65.). - Z.: 20 150. weiter
  • 365 Leser
FREIZEIT / Auch Albvereinsjugend macht bei Geocaching mit

Auf Schatzsuche per Satellit

Geocaching ist eine Art Schatzsuche per Satelliten-Navigation. Auch die Albvereinsjugend macht mit, um Wandern für Kinder spannender zu gestalten. weiter
  • 297 Leser

Auf zum Mond. ...

...Japan hat die nach eigenen Angaben größte Mondmission seit dem Apollo-Programm der USA gestartet. Gestern hob eine Trägerrakete mit dem Satelliten Selene ab. Er soll den Mond ein Jahr lang umkreisen und Daten sammeln, die Aufschluss über Herkunft und Entwicklung des Erdtrabanten geben. weiter
  • 746 Leser

Auftakt des Fastenmonats. ...

...Rund 90 000 Muslime, darunter auch viele aus Palästina, sind gestern zum Auftakt des Fastenmonats Ramadan zum Gebet bei der Al-Aksa-Moschee in Jerusalem geströmt. Zugleich fanden gestern die Feiern zum jüdischen Neujahrsfest statt. weiter
  • 339 Leser
LEHRER

Ausgleich für Überstunden

30 000 Lehrer an Grund-, Haupt, Real- und Sonderschulen, die sich am 'Vorgriffsstundenmodell' beteiligt haben, erhalten vom Schuljahr 2008/09 an ihre geleistete Mehrarbeit wieder zurück. Das teilte das Kultusministerium mit. Allerdings können sich die Pädagogen auch für andere Varianten entscheiden. Möglich ist zum Beispiel, das Stundenguthaben erst weiter
  • 336 Leser
EU / Edmund Stoiber an die Spitze eines neuen Brüsseler Beratergremiums berufen

Bayerns Opposition gilt er nicht als 'Antibürokrat'

Die EU-Kommission hat den im Oktober aus dem Amt scheidenden bayerischen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber an die Spitze eines Beratergremiums berufen. Er soll Industriekommissar Günter Verheugen beim Bürokratieabbau in Europa unterstützen. weiter
  • 294 Leser
TSCHETSCHENIEN

Beamtinnen sollen Kopftuch tragen

Der tschetschenische Präsident Rasman Kadyrow hat in Tschetschenien die Kopftuchpflicht für Beamtinnen eingeführt. Politische Folgen hat das für ihn wohl nicht. weiter
  • 318 Leser
Dalai Lama

Besuch im Kanzleramt

Morgen in einer Woche empfängt Bundeskanzlerin Angela Merkel den von Peking geächteten Dalai Lama im Bundeskanzleramt. Mit Verärgerung reagierte die chinesische Führung auf die Einladung. Sie bestellte den deutschen Botschafter Michael Schaefer ins chinesische Außenministerium ein. Peking betrachtet Tibet als chinesische Provinz. weiter
  • 394 Leser
BETRUGSPROZESS / OLG bestätigt Landgericht

Betz bleibt in Haft

Wegen anhaltender Fluchtgefahr muss der Reutlinger Spediteur Thomas Betz auf Beschluss des Oberlandesgerichts Stuttgart weiter in Untersuchungshaft bleiben. weiter
  • 469 Leser
URTEIL / Haftstrafen nach Überfall zweier Skinheads

Blutiges Bündel

Nach einem Überfall zweier Skinheads in Lindau wird ein 20-Jähriger sein Leben lang ein Pflegefall sein. Die Täter wurden zu langjährigen Haftstrafen verurteilt. weiter
  • 364 Leser
NS-Dokuzentrum

Bund gibt zehn Millionen Euro

Der jahrelange Streit um den Bau des NS-Dokumentationszentrums in München scheint beigelegt. Der CSU-Bundestagsabgeordnete Johannes Singhammer teilte gestern mit, im Haushalt des Kulturstaatsministers Bernd Neumann seien die strittigen 9,9 Millionen Euro eingestellt worden. Noch im Februar hatte der wissenschaftliche Beirat des Kulturstaatsministers weiter
  • 295 Leser
GESELLSCHAFT / Wirbel um McDonalds-Filiale

Burgeralarm in Berlin-Kreuzberg

Der so genannte Wrangelkiez im Berliner Bezirk Kreuzberg galt schon immer als rebellisch. Dementsprechend gab es auch lange Proteste gegen die Eröffnung einer McDonalds-Filiale dort. Doch als das Burgerrestaurant gestern eröffnete, blieb es überraschend ruhig. weiter
  • 297 Leser
TURNEN

Chef Hirsch sorgt sich

Die Turn-WM ist vorbei, jetzt geht es in den Liga-Alltag. Cheftrainer Andreas Hirsch will seinen Kader-Athleten aber höchstens drei Bundesliga-Starts erlauben. weiter
  • 470 Leser
HANDBALL / Brand beruft Oleg Velyky für Länderspiel

Comeback nach Leidenszeit

Nach knapp zehnmonatiger Pause feiert Rückraumspieler Oleg Velyky sein Comeback in der deutschen Handball-Nationalmannschaft. Bundestrainer Heiner Brand berief den 29-Jährigen vom Bundesligisten Rhein-Neckar-Löwen für das Länderspiel am 26.September in Wetzlar gegen Rumänien. Der gebürtige Ukrainer hatte wegen diverser Verletzungen auf die vergangene weiter
  • 342 Leser
MENSCHEN / Gerhard Schröder zur Brotzeit in Wolfratshausen

Das Treffen der Fast-Rentner

Gerhard Schröder sucht den Weg zurück in die Politik, Edmund Stoiber geht nach Brüssel. Nun treffen sich die ehemaligen Rivalen zur gemeinsamen Brotzeit. Gerhard Schröder hat sich schon etwas rar gemacht, seit er das Kanzleramt für Angela Merkel räumen musste. Doch nun lässt er sich wieder häufiger auf der politischen Bühne blicken. In Moskau hat er weiter
  • 380 Leser
VERBRAUCHER / Unternehmen und Vermieter interessieren sich immer häufiger für Lebensumstände der Kunden und Mieter

Der falsche Nachbar kann teuer werden

Wer häufig umzieht und einen verdächtigen Nachnamen hat, wird möglicherweise nicht beliefert
Wenn der Nachbar seine Rechnungen nicht bezahlt, ist der eigene Auto-Kredit möglicherweise teurer: Manche Banken verlangen höhere Zinsen in einer Straße, in der säumige Kunden wohnen. Immer mehr Unternehmen und Vermieter erforschen die Lebensumstände ihrer Kunden und Mieter. weiter
  • 451 Leser

Der Geldfluss in der Formel 1

Die 100 Millionen US-Dollar (etwa 72 Millionen Euro), die McLaren-Mercedes wegen der Verwicklung in die Spionageaffäre insgesamt bezahlen muss, machen rund ein Drittel des auf 350 Millionen US-Dollar geschätzten Jahresetats aus. Dem Rennstall entgehen zwischen 40 und 50 Millionen US-Dollar an fest einkalkulierten Fernsehgeldern. Nach einem komplizierten weiter
  • 286 Leser
PILGER / Mittelalterliche Route wird besser ausgeschildert

Der Jakobsweg soll auch im Land mehr hermachen

Die historischen Routen des Jakobsweges sollen in vier Landkreisen im Südwesten besser gekennzeichnet und in das europäische Netz des Pilgerwegs eingegliedert werden. Das teilten Vertreter der Landkreise Tuttlingen und Rottweil sowie des Schwarzwald-Baar-Kreises und des Zollernalbkreises gestern in Spaichingen mit. Das Gemeinschaftsprojekt 'Jakobuswege weiter
  • 320 Leser
URTEIL / Kosten für Beschattung der Exfrau nicht von der Steuer absetzbar

Detektiv keine außergewöhnliche Belastung

Wer seine Exfrau von einem Detektiv überwachen lässt, kann die Kosten in der Regel nicht von der Steuer absetzen. Dies geht aus einem Urteil des rheinland-pfälzischen Finanzgerichts in Neustadt an der Weinstraße hervor. Der Einsatz eines Detektivs stellt demnach keine außergewöhnliche Belastung im Sinne des Steuerrechts dar. Im vorliegenden Fall hatte weiter
  • 312 Leser

Die Katze auf einen Blick

· Anschaffungskosten: Von privat werden Katzen oft verschenkt. Auch die Tierheime sind voll. Wer eine Rassekatze will, zahlt oft einige hundert Euro. Für die Erstaustattung einer Wohnungskatze müssen 60 Euro eingeplant werden. Die monatlichen Kosten für Futter und Katzenstreu sind mit rund 40 Euro zu veranschlagen. Für Gesundheitscheck und Impfungen weiter
  • 289 Leser
AUSSTELLUNG / 'Imaginäre Reisen' von Winnetous Schöpfer

Die Lust am Exotischen

Große Schau über den Schriftsteller Karl May in Berlin
'Ich bin Kara Ben Nemsi', sagte der Sachse Karl May, mit dem - sehr zugunsten seiner Abenteuerromane - nicht selten die Fantasie durchging. Das Deutsche Historische Museum Berlin erzählt jetzt umfangreich über den bis heute auflagenstärksten deutschen Schriftsteller. weiter
  • 341 Leser
GAMMELFLEISCH

Die Putenbrust war schon grün

Auch im Landkreis Konstanz ist verdorbenes Geflügelfleisch aufgetaucht. In einem Gastronomiebetrieb seien 34 Kilogramm Putenbrust sichergestellt worden, teilte das Landratsamt gestern mit. Die Ware mit einer 'hochgradig grünen Verfärbung' habe entsprechend gerochen. Das Verbrauchsdatum war bereits am 21. August abgelaufen. Die Partie wurde am 11. September weiter
  • 197 Leser
BASKETBALL-EM / Nach der bitteren Niederlage gegen Spanien redet der NBA-Star Klartext

Dirk Nowitzki: 'Wir sind stehen geblieben'

Medaillen-Illusion geplatzt, Olympia in Gefahr und den durch die Lichtgestalt Dirk Nowitzki erreichten Ruf ramponiert - die EM-Bilanz der deutschen Basketballer. weiter
  • 335 Leser
PLUS / Tengelmann will sich von Discount-Tochter trennen

Edeka und Rewe interessiert

Der Lebensmittel-Riese Tengelmann will seine Discount-Tochter Plus abstoßen. Nach Brancheninformationen sollen Rewe und Edeka Interesse haben. weiter
  • 392 Leser
JUBILÄUM / Pontifikalgottesdienst zum 750. Geburtstag einer Domglocke

Ein Klang wie im Jahr 1257

Die älteste Würzburger Domglocke wird 750 Jahre alt. Sie hat den Bombenangriff vom März 1945 überstanden und noch den Originalklang wie im Jahre 1257. weiter
  • 326 Leser
STROM / Wulf Bernotat hält die Preise für elektrische Energie für zu niedrig

Eon-Chef provoziert einen heftigen Streit

Strom sei zu billig. Mit dieser Aussage hat Eon-Chef Wulf Bernotat heftigen Widerspruch bei Politik und Verbraucherschützern hervorgerufen. weiter
  • 495 Leser
MEDIZIN / Zahlen zu Schönheits-Operationen

Falten stören immer mehr

Behandlungen um 64 Prozent gestiegen
Insgesamt hat die Zahl der Schönheitsoperationen in der Bundesrepublik nicht zugenommen. Aber immer mehr Deutsche lassen sich ihre Falten wegmachen. weiter
  • 286 Leser
GESCHICHTE / Nun doch Drehgenehmigung für Cruise im Bendlerblock

Filmteam muss die besondere Würde des Ortes wahren

Der Berliner Bendlerblock soll nun doch als Drehort des Stauffenberg-Films 'Valkyrie' zur Verfügung stehen. Das bestätigten Sprecher des Bundesfinanz- und des Verteidigungsministeriums in Berlin. Im Juli war der Anfrage um eine Dreherlaubnis an diesem Ort eine Absage erteilt worden. Im Bendlerblock in Berlin-Tiergarten befanden sich während der NS-Zeit weiter
  • 326 Leser
THERMOSELECT

Firma fordert 580 Millionen

Der millionenschwere Rechtsstreit um die stillgelegte Karlsruher Thermoselect-Müllverbrennungsanlage geht in die zweite Runde. Das Oberlandesgericht Karlsruhe verhandelt am 25. September über die Schadenersatzklage des Schweizer Thermoselect-Herstellers gegen Energie Baden-Württemberg (ENBW). Dies teilte das Gericht gestern mit. Die Thermoselect S.A. weiter
  • 299 Leser
FINANZEN

Frankreich unter Druck

Die französische Haushaltspolitik stößt vier Monate nach dem Amtsantritt von Präsident Nicolas Sarkozy auf heftigen Gegenwind in der EU. Der Vorsitzende der Euro-Finanzminister, Jean-Claude Juncker (Luxemburg), kritisierte gestern in Porto, die Haushaltsplanungen in Paris stimmten nicht mit EU-Vereinbarungen überein. Strukturreformen und die Sanierung weiter
  • 272 Leser
EU / Autohersteller müssen Werkstätten Information liefern

Freier Zugang

Daimler-Chrysler, Toyota, General Motors und Fiat müssen unabhängigen Werkstätten Informationen für Reparaturen geben. Das hat ihnen die EU vorgegeben. weiter
  • 463 Leser
JUGENDSTRAFE

Gericht erkennt auf Totschlag

Ein 20 Jahre alter Mann ist gestern vom Landgericht Ellwangen wegen Totschlags der Mutter eines Freundes zu achteinhalb Jahren Jugendstrafe verurteilt worden. weiter
  • 493 Leser
REITEN

Hoy auf Titelkurs

Die deutschen Vielseitigkeitsreiter sind bei den Europameisterschaften in Pratoni del Vivaro bei Rom auf Titelkurs. Nach der Dressurprüfung liegt die Mannschaft um Bettina Hoy (Gatcombe/England) knapp vor Titelverteidiger Großbritannien. Auch in der Einzelwertung übernahm Hoy auf Ringwood Cocktoo die Führung der 64 Reiter aus 13 Nationen. weiter
  • 366 Leser

Hörbuch

Afrika erzählt Afrika blickt auf eine uralte erzählerische Tradition zurück. Der Verlag Steinbach Sprechende Bücher startet jetzt eine acht Hörbücher umfassende Reihe mit Werken großer afrikanischer Autoren. Eine Dorfsaga um ungewollte Kinderlosigkeit in Tansania erzählt Schauspielerin Eva Mattes mit 'Die Kinder der Regenmacher' von Aniceti Kitereza. weiter
  • 360 Leser
PARTEIVORSITZ / Erwin Huber glaubt an den 29. September

Im Ausland Tritt gefasst

Zwischen Polen-Besuch und Transrapid: Feilen an der Rede
Nach einem Balanceakt bei seinem Polen-Besuch steht Wirtschaftsminister Erwin Huber vor einer noch größeren Herausforderung. Zwar werden ihm gute Chancen auf den Parteivorsitz eingeräumt. Dennoch muss sein Auftritt am 29. September in München sitzen. weiter
  • 369 Leser
NORTHERN ROCK / Bank von England gewährt britischem Baufinanzierer Notkredit

Immobilienkrise erreicht die Londoner City

Die Londoner City fürchtet die Auswirkungen der weltweiten Kreditmarktkrise nachdem die Englische Notenbank dem britischen Baufinanzierer Northern Rock einen Notkredit gewährt hat. Die Anleger reagierten auf die Nachricht mit panikartigen Verkäufen, die Aktien des Hypothekenanbieters verloren zeitweise um fast 25 Prozent. Der britische Finanzminister weiter
  • 419 Leser
MEDIZIN / Gefahr in Süditalien, Türkei und Marokko oft unterschätzt

Impfschutz auch für Reisen ans Mittelmeer

Nicht nur bei Reisen in die Tropen, sondern auch ans Mittelmeer halten Ärzte eine frühzeitige Impfberatung für unbedingt notwendig. Gerade Reiseziele wie Süditalien, die Türkei oder Marokko würden häufig unterschätzt, sagte Professor Dieter Nothdurft von der Uniklinik München vor einem Ärztekongress in München. In Regionen mit Malaria, Gelbfieber oder weiter
  • 319 Leser

In den schlagzeilen: Bedrohte Verwandtschaft

Sie verständigen sich untereinander durch Laute und Mimik. Sie sind in der Lage, Werkzeuge zu benutzen. Sie können sich erinnern, vorausschauend denken, Trauer und Mitgefühl zeigen. Kein Wunder, deckt sich das Erbgut des Gorillas doch zu 97 Prozent mit dem des Menschen - seinem einzigen Feind. Die Weltnaturschutzunion hat jetzt die größte der vier Menschenaffenarten weiter
  • 266 Leser
VERMISSTE / Anonymer Hinweis

Jenisa angeblich in Gartenlaube

Die seit einer Woche in Hannover vermisste achtjährige Jenisa wird möglicherweise in einer Gartenlaube versteckt gehalten. Bei der Polizei ging ein anonymer Hinweis ein, wonach sie in der Laube auch versorgt werde. Den Ort nannte der Mann nicht. 'Wir nehmen den Hinweis ernst', sagte ein Polizeisprecher. Allerdings sei zweifelhaft, ob es sich wirklich weiter
  • 311 Leser
ABWASSER / 1740 Kilometer langes Kanalnetz muss in Schuss gehalten werden

Kampf gegen Dreck und Gestank

Mit Gaswarngeräten und Hochdruckschläuchen im Stuttgarter Untergrund
In der Kanalisation ist Handarbeit gefragt, Maschinen helfen bei Verstopfung wenig. Die Kanalarbeiter müssen in den Dreck langen können, ihre Nasen dürfen nicht arg empfindlich sein. Das 1740 Kilometer lange Kanalnetz in Stuttgart wird ständig kontrolliert und gereinigt. weiter
  • 741 Leser
SICHERHEIT

Kampf gegen Terrorcamps

Bund und Länder wollen bald gesetzlich gegen die Ausbildung in Terrorcamps vorgehen. Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) kündigte Vorschläge zum rechtlichen Umgang mit deutschen Staatsbürgern an, die aus pakistanischen Terrorcamps in die Heimat zurückkehren. Unionsländer unterstützten den Vorstoß Hessens, über den Bundesrat eine eigene Gesetzesinitiative weiter
  • 362 Leser
ALNO

Kapital erhöht

Der Pfullendorfer Küchenhersteller Alno verbessert seine Eigenkapitalstruktur. Der Aufsichtsrat gab dem den Vorstand grünes Licht, die bestehende Ermächtigung zur Kapitalerhöhung auszuschöpfen. Im Oktober soll das Grundkapital um bis zu knapp 15 Mio. EUR durch Ausgabe von bis zu 5,76 Mio. Stammaktien erhöht werden, erläuterte eine Sprecherin. Der größte weiter
  • 469 Leser
MOBILFUNK

Kartellamt zufrieden

Das Bundeskartellamt will eine enge Zusammenarbeit der Mobilfunkanbieter T-Mobile, Vodafone und O2 beim künftigen Handy-TV gegen verschiedene Verpflichtungszusagen durchgehen lassen. Die Wettbewerbsbehörde teilte in Bonn weiterhin mit, dass sie die Absicht habe, die kartellrechtliche Prüfung durch die Entgegennahme dieser Zusagen zu beenden. T-Mobile, weiter
  • 401 Leser
VFB STUTTGART / Heimspiel gegen Cottbus

Keine Brandreden beim Keller-Meister

Der VfB Stuttgart will im heutigen Heimspiel gegen Energie Cottbus den zweiten Saisonsieg feiern. Erfolge gegen die Lausitzer sind bekanntlich besonders schön. weiter
  • 358 Leser
FUSSBALL / Dortmund gewinnt Heimspiel gegen Werder Bremen mit 3:0

Knapp am Debakel vorbei

Zwei Petric-Tore - 79 000 sehen furiose erste Halbzeit
Borussia Dortmund hat die Aufholjagd des Titelaspiranten Werder Bremen jäh gestoppt und sich selbst in die Spitzengruppe der Fußball-Bundesliga katapultiert. weiter
  • 300 Leser
GAMMELFLEISCH

KOMMENTAR: Die Schönfärber

Je mehr Ekelfleisch in den Mägen der Bürger landet, um so harmloser fallen die Beschlüsse der Verbraucherminister aus. Jetzt haben sie endlich verkündet, was Experten seit Jahren fordern: Schlachtabfälle einzufärben, damit sie nicht mehr so leicht in die Nahrungskette zurückgeschleust werden. Da mussten zuvor 180 Tonnen Abfall verkauft und verspeist weiter
  • 265 Leser
IRAK-KRIEG

KOMMENTAR: Mangel an Möglichkeiten

US-Präsident George W. Bush bleibt auf Kurs. Der Irak-Krieg erntet vernichtende Kritik im In- und Ausland. Zudem hat er dazu geführt, dass die Republikaner in beiden Kongresskammern ihre Mehrheit verloren haben und bei der nächsten Wahl vor weiteren Einbußen stehen. Nicht zuletzt bekommt Bush selbst von seinen Landsleuten schlechtere Noten als fast weiter
  • 349 Leser
STROMPREIS

KOMMENTAR: Nur die halbe Wahrheit

Wulf Bernotat gibt wieder einmal den Buhmann der Nation. Die Nummer eins des größten deutschen Energiekonzerns will die Stromkunden noch mehr abkassieren. Die Verbraucher dürfen sich verhöhnt fühlen, wenn ihnen die Chef des Stromriesen, der jedes Jahr die fettesten Milliardenprofite einstreicht, weis machen will, der Saft aus der Steckdose sei zu billig. weiter
  • 492 Leser
BERNER / Deutliches Umsatzplus

Konzentration auf Kerngeschäft

Der Handelskonzern Berner konzentriert sein Geschäft künftig auf die Kfz- und Baubranche und will im laufenden Jahr speziell in Europa zulegen. 'Wir werden voraussichtlich bereits im Wirtschaftsjahr 2008/09 die Umsatzgrenze von 1 Mrd. EUR überschreiten', kündigte der Vorsitzende der Geschäftsführung der Berner Gruppe, Jörn Werner, in Künzelsau (Hohenlohekreis) weiter
  • 445 Leser
EURO

Kurs geht zurück

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3860 (Vortag: 1,3897) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7215 (0,7196) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,68915 (0,68525) britische Pfund, 159,20 (159,52) japanische Yen und auf 1,6463 (1,6415) Schweizer Franken fest. weiter
  • 448 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Angriffslustiger Hundebesitzer Ein Briefträger ist in Lörrach zunächst von einem Hund und dann auch vom Hundebesitzer angegriffen worden. Beim Betreten eines Grundstücks wurde der Mann von dem Vierbeiner angesprungen, teilte die Polizei mit. Weil der Briefträger sich wehrte und das Tier wegschubste, wurde der Hundehalter wild. Er schlug dem Briefträger weiter
  • 381 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Das Land Berlin verklagt Der Insolvenzverwalter der Walter Bau AG, Werner Schneider, will das Land Berlin auf 23 Mio. EUR für nachträglich verlangte Arbeiten am Olympiastadion verklagen. Das Land soll zudem verpflichtet werden, die Bauarbeiten formell abzunehmen. Das Stadion war zur Fußball-WM für 242 Mio. EUR modernisiert worden. Klage gegen Kirch weiter
  • 442 Leser
FUSSBALL / Torhüter-Frage beim FC Arsenal

Lehmann schmort auf der Bank

Der deutsche Fußball-Nationaltorhüter Jens Lehmann wird sich das Derby seines Klubs FC Arsenal bei Tottenham Hotspur am heutigen Samstag von der Bank aus ansehen müssen. 'Almunia wird im Tor stehen', sagte Arsenals Teammanager Arsene Wenger. Der Franzose begründete seine Entscheidung mit der Ellbogen-Verletzung, die auch einen Einsatz Lehmanns im Länderspiel weiter
  • 282 Leser
FERNSEHEN

LEITARTIKEL: Viel Show, wenig Talk

Seit Werner Höfer 1953 begann, regelmäßig mit sechs an einem Nierentisch platzierten, meist männlichen Journalisten am Sonntag Vormittag die Weltlage vor der TV-Kamera zu erörtern, hat die Diskussion über politische Themen einen festen Sendeplatz. Sowohl bei öffentlich-rechtlichen als auch privaten Fernsehanstalten, falls sie überhaupt den Anspruch weiter
  • 339 Leser
FUSSBALL-BUNDESLIGA / FC Bayern gegen Schalke 04 als Altintop-Festival

Mama überwacht das Bruder-Duell

Bei der Wette im Bruderduell gab Halil Altintop gegen Hamit im Vorfeld noch klein bei, schließlich ist die Aufgabe mit 'seinen' Schalkern heute beim FC Bayern München, dem Spitzenreiter der Fußball-Bundesliga, nicht gerade einfach. Auf was soll man da denn auch wetten. weiter
  • 349 Leser
Schefenacker Vision

Massive Verlagerung

Die Schefenacker Vision Systems Germany GmbH hat nach der Trennung von dem angeschlagenen Autozulieferer Schefenacker einen Sanierungsplan vorgelegt. Um wieder in die schwarzen Zahlen zu kommen, sollen bis zu 500 der 1200 Jobs in Deutschland wegfallen, teilte Geschäftsführer Zeljko Matijevic in Schwaikheim (Rems-Murr-Kreis) mit. 450 von diesen Stellen weiter
  • 500 Leser
KINDERMORD / Anklage nach 26 Jahren

Mutter unter Verdacht

26 Jahre nach dem Mord am kleinen Markus muss seine Mutter vor Gericht. Die Frau soll den Vierjährigen 1981 erdrosselt haben, weil er aus einer früheren Beziehung war. weiter
  • 270 Leser
Fall Mitja

Mörder legt Revision ein

Der zu lebenslanger Haft und anschließender Sicherheitsverwahrung verurteilte Mörder Mitjas (9) aus Leipzig hat Revision eingelegt. Es gehe darum, sich die Rechtsmittel offen zu halten, erklärte sein Verteidiger Malte Heise. Uwe K. (43) sei vom Urteil des Landgerichts Leipzig am Dienstag nicht überrascht gewesen und erwäge, es anzunehmen. Diese Frage weiter
  • 264 Leser

Na Sowas . . .

Sauerei: Ein 100 Kilo schweres Hängebauchschwein hat die Bahnlinie Augsburg-Donauwörth lahmgelegt. Es war aus einer Gärtnerei ausgebüxt und aufs Gleis gelaufen. Die Strecke wurde sofort gesperrt. Bei einer Treibjagd hielt das flüchtende Schwein fünf Polizeistreifen in Atem, bevor es endlich auf einem Acker gefangen, gefesselt und zurückgebracht werden weiter
  • 373 Leser

Nachgefragt: Ausbildung ist mangelhaft

In Sachen Ausbildung von Basketball-Talenten ist der Ehinger Pro-B-Trainer Ralph Junge mit der Urspringschule als Leistungszentrum eine Top-Adresse in Deutschland. Folgendes sagt der 38-Jährige zum Abschneiden der deutschen Nationalmannschaft bei der EM. Was ist der Hauptmangel der deutschen Auswahl im Vergleich zu anderen europäischen Klubs? RALPH weiter
  • 322 Leser
STOIBER

Nadelstich von Waigel

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Berufung des im Oktober abtretenden bayerischen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber zum EU-Berater für Bürokratieabbau begrüßt. Die Bundesregierung unterstütze die Entscheidung der Kommission. Der Brüsseler SPD-Fraktionschef Martin Schulz erklärte dagegen, die EU sei 'kein Endlager für Landespolitiker'. Das Gremium weiter
  • 277 Leser

Namen

Palmer fährt Smart Der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer fährt ab März 2008 mit einem Smart durch die Gassen der Stadt. Kurz vorher läuft der Leasingvertrag für seinen derzeitigen Toyota Prius aus. Referent und Sekretärin können dann nicht mehr mitfahren, Palmer fährt einen Zweisitzer. Wer von den beiden zu Fuß zu den Terminen kommen muss, ist weiter
  • 447 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Mehr Elitenbildung Bundespräsident Horst Köhler fordert eine stärkere Elitenbildung in Deutschland. Das sagte er auf dem Festakt zum 50-jährigen Jubiläum der Führungsakademie der Bundeswehr in Hamburg. Deutschland brauche bessere Schulen und Universitäten, Hochbegabte müssten besser gefördert werden. Es gebe im öffentlichen Dienst kaum ein Pendant zur weiter
  • 240 Leser

Neues Wartungswerk. Der ...

...Triebwerksspezialist N3 Engine Overhaul Services im thüringischen Arnstadt hat einen neuen Triebwerks-Teststand für Airbus-Antriebe in Betrieb genommen, in das 100 Mio.EUR investiert wurden. Im Bild wird ein Rolls-Royce-Triebwerk für einen Test vorbereitet. weiter
  • 511 Leser
PROZESSAUFTAKT

Neugeborenes umgebracht

Eine 27-Jährige aus Sachsen-Anhalt hat vor dem Landgericht Dessau-Roßlau gestanden, ihre Tochter wenige Stunden nach der Geburt getötet zu haben. Laut Anklage soll Sabine H. das Baby am 28. Februar in ihrer Wohnung entbunden und kurze Zeit später mit dem Gesicht gegen ihren Oberkörper gedrückt haben, bis es keine Lebenszeichen mehr von sich gab. Immer weiter
  • 270 Leser
FRAUENFUSSBALL

Nur ein 0:0 gegen England

Die deutschen Fußball-Frauen haben den vorzeitigen Einzug ins Viertelfinale der Weltmeisterschaft in China verpasst. Der Welt- und Europameister kam gestern in Schanghai nicht über ein 0:0 gegen England hinaus, bleibt in der Gruppe A aber dank der besseren Tordifferenz Tabellenführer vor den punktgleichen Japanerinnen (beide 4 Zähler). Diese hatten weiter
  • 291 Leser

Nur ein Baustein

'Das Einfärben der Schlachtabfälle kann nur ein Mosaikbaustein sein', betont der Lebensmittelexperte Gero Beckmann. Er hält eine Effizienzsteigerung der Lebensmittelüberwachung für dringend geboten. Im Kampf gegen salmonellenbelastete Lebensmittel müsse mehr getan werden. Daran sterben pro Jahr 1000 bis 2000 Menschen, ein bis zwei Millionen Menschen weiter
  • 244 Leser
SPURENSUCHE / Arbeitskreis appelliert an Konstanz, Andenken an Johann Georg Elser besser zu pflegen

Nur eine verwitterte Tafel erinnert an den Hitler-Attentäter

Im April 1945 wurde Hitler-Attentäter Elser ermordet. In Konstanz, wo er einige Jahre lebte und auf der Flucht gefasst wurde, erinnert nur ein kleines Schild an ihn. weiter
  • 311 Leser

Opposition: Kein Endloseinsatz

Bei der Opposition stieß die Weigerung des US-Präsidenten George W. Bush, einen vollständigen Rückzug in Aussicht zu stellen, auf harte Kritik. Konkreter wurde der US-Oberkommandierende im Irak, General David Petraeus, der erklärte, dass im Irak bis 2009 'selbsttragene Sicherheit' und Stabilität herrschen könnten. Das würde einem vollständigen Abzug weiter
  • 274 Leser
FORMEL 1 / Weltverband veröffentlicht erdrückende Beweise - E-Mail des Testfahrers deutlich

Pedro de la Rosa: Danke im Voraus

Dennis will McLaren-Chef bleiben, Mercedes-Boss Haug denkt nicht an Trennung
Entsetzen bei McLaren-Mercedes nach der höchsten Geldstrafe in der Sportgeschichte. Am Tag danach waren die Konsequenzen nicht abzusehen. Die Silberpfeile berieten über die Möglichkeit einer Berufung, Mercedes dementierte Spekulationen über einen Ausstieg. weiter
  • 330 Leser
FILMKUNSTMESSE

Programmkinos immer beliebter

Die Leipziger Filmkunstmesse ist gestern mit einem deutlichen Plus bei den Besucherzahlen zu Ende gegangen (zehn Prozent). Mehr als 1000 Fachbesucher kamen, um neue Kinoproduktionen zu sehen und über Branchenstrategien zu diskutieren. Die Publikumsvorführungen mit 42 Filmen wurden von rund 4500 Zuschauern besucht. Bei dem fünftägigen Branchentreffen weiter
  • 297 Leser

RANDNOTIZ: Harte Kerle

Dem Macho wird immer mal wieder der Tod vorausgesagt. So behauptet eine neue Studie, dass Frauen 'harten Kerlen' nicht trauen: Sie glauben, Männer mit maskulinen Zügen neigten zu Seitensprüngen. Deshalb bevorzugten sie bei der Partnerwahl den Softie mit weichen Formen. Ein Grund, sich jetzt unter Schmerzschreien mit Wachsplatten die Brusthaare auszureißen, weiter
  • 264 Leser

RANDNOTIZ: Kleider-Henke

Zu den Höhepunkten des bäuerlichen Jahreslaufs nicht nur in Oberschwaben wird künftig auch der Tag der Herausgabe des 'Oberschwäbischen Jungbäuerinnenkalenders' zählen. Wie es der Zeitgeist verlangt, werden darin nicht etwa stattliche Landfrauen in Kittelschurz und festem Schuhwerk vorgestellt, sondern junge, ansehnliche Bäuerinnen mit fast gar nichts weiter
  • 313 Leser
SCHULEN / Erneut Sicherheitsprobleme in Freiburg

Risse an den Balken

Erneut sind in zwei Freiburger Schulen mutmaßliche Baumängel aufgetreten. Mit Sicherheitspfeilern mussten jetzt dort die Decken gestützt werden. weiter
  • 337 Leser
TANKSTELLE

Räuber geben auf

Zwei Räuber haben ihren Überfall auf eine Tankstelle in Bad Oeynhausen (Nordrhein-Westfalen) wegen einer verschlossenen Tür aufgegeben. Mit den Worten 'Mist, die Tür ist zu' beendeten sie den Versuch nach wenigen Minuten. Eine Angestellte hatte kurz abgeschlossen, weil sie draußen Staubsaugerautomaten leerte. Sie hörte, wie das Duo schimpfend abzog. weiter
  • 292 Leser
AKTIENMÄRKTE

Schieflage belastet

Die deutschen Aktienmärkte gaben gestern leicht nach. Sorgen um die Lage an den europäischen Immobilienmärkten und zum Teil negative US-Konjunkturdaten belasten die Kurse. Auslöser waren die Schieflage des fünftgrößten britischen Immobilienfinanzierers Northern Rock und eine Gewinnwarnung des Münchener Baufinanzierers Interhyp. Das nährte Spekulationen, weiter
  • 442 Leser
VERBRAUCHER / Minister einigen sich

Schlachtabfall wird eingefärbt

Seehofer setzt auf europäische Regelung
Schlachtabfälle sollen gekennzeichnet werden, um den Handel mit Gammelfleisch zu unterbinden. Darauf haben sich die Verbraucherminister geeinigt. weiter
  • 348 Leser
STAHLRECYCLER / Eine Tonne Alteisen spart eine Tonne Kohlendioxid

Schrott soll intensiver wiederverwertet werden

In der deutschen Stahlindustrie könnte nach Ansicht der Recyclingwirtschaft mehr Stahlschrott wieder aufbereitet werden. 2006 seien insgesamt 27,4 Mio. Tonnen Stahlschrott als Rohstoff eingesetzt worden. Damit hätten 27,4 Mio. Tonnen Kohlendioxid eingespart werden können, berichtete die Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling und Entsorgungsunternehmen. weiter
  • 511 Leser
STAHLRECYCLER

Schrott verwerten

In der deutschen Stahlindustrie könnte nach Ansicht der Recyclingwirtschaft mehr Stahlschrott wieder aufbereitet werden. 2006 seien insgesamt 27,4 Mio. Tonnen Stahlschrott als Rohstoff eingesetzt worden. Damit hätten 27,4 Mio. Tonnen Kohlendioxid eingespart werden können, berichtete die Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling und Entsorgungsunternehmen. weiter
  • 521 Leser
BORUSSIA DORTMUND / Zwei Jahre nach der Beinahe-Insolvenz

Schwarze Zahlen im Revier

In 30 Monaten rund 100 Millionen Euro Schulden abgebaut
Vor fünf Jahren die Meisterschaft gefeiert, danach die Kohle rausgehauen, vor zwei Jahren nur knapp der Insolvenz entgangen: Das ist Borussia Dortmund. weiter
  • 300 Leser
UNTERRICHT / Beckstein kündigt erneut hartes Durchgreifen der Polizei an

Schwere Zeiten für Schulschwänzer

Die Behörden in Bayern werden wieder hart gegen Schulschwänzer vorgehen. Mehr als 2100 Schulschwänzer habe die Polizei im vergangenen Schuljahr aufgegriffen, sagte Innenminister Günther Beckstein (CSU) nach Angaben seines Ministeriums von gestern. Studien zeigten, dass es einen Zusammenhang zwischen notorischem Blaumachen und Kriminalität gebe. Einer weiter
  • 306 Leser
VERBRAUCHERSCHUTZ

Schärfere Maßnahmen

Die Verbraucherschutzminister von Bund und Ländern haben sich bei ihrem Treffen in Baden-Baden auf schärfere Maßnahmen gegen unerlaubte Telefonwerbung geeinigt. Über das geplante Widerspruchsrecht hinaus sollten nach Überzeugung der Minister telefonisch geschlossene Verträge erst rechtskräftig werden, wenn der Kunde sie schriftlich bestätigt. Auch die weiter
  • 404 Leser

Schöne Aussicht. Ein ...

...Paar genießt nach einer Wanderung die herrliche Aussicht von der Burgruine Hohenneuffen auf die Gemeinde Beuren (Kreis Esslingen). Die nie eroberte Burg wurde 1801 aufgelassen, später diente sie jahrelang als Steinbruch. Erst im 20. Jahrhundert wurde mit der Sanierung der Anlage begonnen. weiter
  • 321 Leser
Olympia 2016

Sieben wollen Sommerspiele

Das Wettbieten um Olympia 2016 ist eröffnet: Sieben Städte aus vier Kontinenten, angeführt von den Favoriten Chicago und Tokio, kämpfen um die Ausrichtung der Olympischen Sommerspiele 2016. Den restlichen Kandidaten Rio de Janeiro, Madrid, Prag und den beiden mit Öl-Milliarden geförderten Bewerbungen von Doha/Katar und Baku/Aserbaidschan werden nur weiter
  • 299 Leser
TERRORISMUS / RAF-Häftlinge abgehört?

SPD will Aufklärung

Die SPD-Fraktion verlangt Aufklärung, ob die führenden RAF-Köpfe im Stammheimer Gefängnis abgehört wurden. Laut Innenministerium gibt es dafür keine Hinweise. weiter
  • 277 Leser
USA / Präsident Bush hält über 2009 eine massive Militärpräsenz für nötig

Teilabzug aus dem Irak

30 000 Soldaten werden nach Hause geholt
Die USA müssen sich auf eine langfristige Militärpräsenz im Irak einrichten. US-Präsident George W. Bush erklärte in einer TV-Ansprache, Amerika habe den 'moralischen Auftrag', die Stabilisierung und Demokratisierung des Irak zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen. weiter
  • 312 Leser

Telegramme

Fussball: Der ehemalige Kölner Bundesliga-Torhüter Stefan Wessels (28) gibt heute seine Premiere in der Premier League. In der Partie seines Klubs FC Everton gegen Meister Manchester United springt er für den verletzten US-Nationaltorhüter Tim Howard ein.Fussball:Der ehemalige Bundestrainer Jürgen Klinsmann (43) ist in Hannover an der Bandscheibe operiert weiter
  • 266 Leser

Tierärztin Sandra Baum - von Brigitte Brunner (046. Folge)

46. Folge Robert liebte Verena, da war er sich ganz sicher. Nur manchmal hatte er das Gefühl, dass sich ihm ein Teil ihrer Persönlichkeit entzog. Irgendwo hinter der Fassade der perfekten Society-Lady, der klugen Geschäftsfrau und der reizenden Freundin musste es noch eine andere Verena geben, von der er keine Ahnung hatte. Vielleicht war dies der besondere weiter
  • 310 Leser
KLEINKIND

Todessturz aus Fenster

Ein Zweijähriger ist in Hamburg aus dem Fenster im zweiten Stock gestürzt und gestorben. Der Bub war aus seinem Bettchen gekrabbelt, auf die Fensterbank gestiegen und in die Tiefe gefallen. Passanten fanden ihn schwer verletzt auf dem Gehweg. Er starb im Krankenhaus. Die Mutter war zur Unglückszeit mit einem Bekannten im Wohnzimmer gewesen. weiter
  • 351 Leser
KULTURDENKMAL / Roms fast 2000 Jahre altes Wahrzeichen bröckelt

Touristen machen dem Kolosseum zu schaffen

Wer nach Rom kommt, besucht auch das Kolosseum. Doch der fast 2000 Jahre alte Prachtbau bröckelt - auch wegen der Souvenirjäger, die Steine herausbrechen. weiter
  • 340 Leser
AUTOS / Toyota büßt Spitzenrang bei Umweltfreundlichkeit ein

Tübingens OB Palmer steigt auf einen Smart um

Der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) fährt künftig als Dienstwagen einen zweisitzigen Smart. Matthias Wissmann, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie, kündigte dies gestern auf der Automesse IAA in Frankfurt an. Palmer hatte im Februar für Aufsehen gesorgt, als er einen Hybrid-Toyota Prius als Dienstwagen vorstellte, weil kein weiter
  • 267 Leser
TODESOPFER

Unwetter in Spanien

Bei heftigen Unwettern im Süden Spaniens ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Der 67 Jahre alte Landwirt war bei Jaén von den Wassermassen überrascht worden und ertrunken. Zwei Männer werden vermisst. In der Gegend waren binnen weniger Stunden bis zu 100 Liter Regen pro Quadratmeter gefallen. Straßen und Bahnstrecken wurden gesperrt. weiter
  • 454 Leser
SERIE / Beliebte Haustiere, Teil 8: die Katze

Verschmuster Sturkopf auf samtenen Pfoten

In deutschen Haushalten leben mehr als sieben Millionen Katzen. Damit sind sie die beliebtesten Haustiere der Bundesbürger. Die Stubentiger haben viele urtümliche Eigenschaften beibehalten. Sie sind sehr eigenständig und trotzdem verspielt und anhänglich. weiter
  • 314 Leser
GRIECHENLAND / Für die regierende Nea Dimokratia kann es knapp werden

Waldbrände dominieren den Wahlkampf

Nicht so entspannt wie erwartet werden die griechischen Parlamentswahlen morgen für Premier Kostas Karamanlis und seine Regierungspartei. Die jüngsten Waldbrände haben auch politischen Flurschaden hinterlassen. Chancen haben extremistische Splitterparteien. Kampfeslustig schwingt Giorgos Karantzaferis einen roten Boxhandschuh, bereit, 'dem Status quo weiter
  • 284 Leser
NATURGEWALT

Weiteres Beben in Indonesien

Indonesien kommt nicht zur Ruhe. Auch gestern musste nach einem weiteren starken Erdbeben eine Tsunami-Warnung herausgegeben werden. Das Beben hatte eine Stärke von 6,6 auf der Richterskala und versetzte die Menschen auf Sumatra erneut in Angst und Schrecken. Die Tsunami-Warnung konnte allerdings nach kurzer Zeit bereits wieder aufgehoben werden. Seit weiter
  • 280 Leser
BÜHNE / 'Schwarze Jungfrauen' im Theaterhaus

Wir sind die radikale Brut

Sie tragen Schleier und reden über Gott, Sex und den Dschihad. Das Theaterhaus Stuttgart zeigt Zaimoglus 'Schwarze Jungfrauen': fünf Monologe als provokantes Puzzle. weiter
  • 343 Leser
MEDIEN / Pressegroßhandel will den Absatz mit mehr Werbung und Information ankurbeln

Zeitung auf der Brötchentüte

Die Deutschen lesen zu wenig Zeitung. Mit einer Werbe- und Informationskampagne wollen die Pressegroßhändler den Umsatz steigern. Schon morgens beim Bäcker und an der Tankstelle sollen die Leser animiert werden, sich umfassender zu informieren. weiter
  • 475 Leser
CHINA AUTOMOBILE / Klage gegen Autobauer aus Fernost von BMW

Zu sehr inspiriert

Ähnlichkeit des Ceo mit Geländewagen X5 ärgert Münchner
Um den chinesischen Autobauer Shuanghuan gab es schon im Vorfeld der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt große Aufregung. Trotz Plagiatsvowürfen zeigt sein deutscher Importeur dort den Geländewagen Ceo, der dem BMW X5 sehr ähnlich sieht. weiter
  • 468 Leser
PORSCHE

Zur Not Klage gegen EU

Sportwagenhersteller Porsche will die Europäische Union verklagen, falls die EU-Kommission für jeden Autohersteller künftig einen Abgaswert von 120 Gramm Kohlendioxid festlegen sollte. Das sagte ein Porsche-Sprecher. In der Kommission wird die Senkung des durchschnittlichen CO2-Ausstoßes der gesamten Fahrzeugflotte eines Herstellers auf 120 Gramm Kohlendioxid weiter
  • 493 Leser

Zur Person: Putins Lehrer

Der neue russische Ministerpräsident Viktor Subkow blieb in seiner bisherigen politischen Karriere eher unauffällig. Bei vielen gilt er trotzdem als Mann der Tat. weiter
  • 345 Leser

Zweifel an russischem Bombentest

Ein deutscher Militärexperte zweifelt an der russischen Darstellung des Tests der angeblich weltweit stärksten konventionellen Bombe. Die im russischen Staatsfernsehen gezeigten Bilder eines Tests der Vakuum-Bombe passten nicht zusammen, sagte der Militär- und Waffenexperte Sascha Lange von der Stiftung Wissenschaft und Politik gestern der 'Deutschen weiter
  • 304 Leser
KOMMUNEN / Auch schuldenfreie Orte vorsichtig

Zwischenhoch in Gemeindekassen

Trotz Mehreinnahmen kein Übermut
Straßen und Gebäude sanieren und für schlechte Zeiten sparen - das ist trotz sprudelnder Steuerquellen selbst für schuldenfreie Kommunen im Land schwierig. weiter
  • 309 Leser
SCHAUSPIEL

Zürich setzt auf Shakespeare

Mit einer Mischung aus Klassikern, Stücken der Moderne und Zeitgenössischem will das Schauspielhaus Zürich in dieser Spielzeit sein Publikum unterhalten. Intendant Matthias Hartmann, der 2009 ans Wiener Burgtheater wechselt, setzt in seiner dritten Saison auf Kontinuität. Die Zuschauerzahlen sind unter seiner Ägide kontinuierlich gestiegen. In der vorangegangenen weiter
  • 264 Leser

Leserbeiträge (2)

Das Kostbarste – ein Gebet

Zu „Protest-Brief“ in der Schwäbischen Post vom 14. September:Eigentlich gehört in eine Kirche kein Grußwort, weil in der Kirche singen wir, beten wir und hören aus der heiligen Schrift. Wenn nun aber doch in der Kirche um ein Grußwort gebetet wird, dann bringe ich das Kostbarste mit, was ich habe und das ist ein Wort aus der heiligen Schrift weiter
  • 473 Leser

Entscheidung gegen die Mehrheit

Zur Moschee-Diskussion:„Daher tut es mir wirklich tief in der Seele weh, wenn ich…feststellen muss, wie wenig wir voneinander Bescheid wissen.“ So die Worte des Herrn Ermis, in einem an mich gerichteten Brief. Danke dafür! Brauchen wir etwa noch ein weiteres Argument, was gegen den Bau einer Moschee in Aalen spricht? Wohl eher nicht. weiter