Artikel-Übersicht vom Freitag, 26. Oktober 2007

anzeigen

Regional (159)

DEMONSTRATION Am Abend

Rechte Demo am Günder Torplatz

AALEN Am Abend hat eine rechtsextreme Gruppierung am Gmünder Torplatz gegen eine Juso-Veranstaltung über Rechtsextremismus demonstriert. Etwa 50 Personen kamen zu einer Gegendemonstration, die Polizei hat mit massiver Präsenz einen Zusammenstoß verhindert. Die Jusos hatten ursprünglich im evangelischen Gemeindehaus ihre Veranstaltung mit dem Journalisten weiter
  • 286 Leser

Jutta Heim-Wenzler zur 1. Bürgermeisterin gewählt

AALEN Der Gemeinderat wählte am heutigen Freitag Jutta Heim-Wenzler mit 41 Ja-Stimmen zur Ersten Bürgermeisterin der Stadt Aalen. Sie übernimmt in Aalen das Baudezernat und ist in ihrer Funktion auch ständige allgemeine Vertreterin des Oberbürgermeisters Martin Gerlach. Die bisherige Baubürgermeisterin der Stadt Böblingen tritt ihren Dienst am 7. Januar weiter
  • 268 Leser
Kurz und Bündig
Beach Party Der Förderverein DJK-SV Eigenzell veranstaltet in Ellwangen-Süßhof am 27. und 31. Oktober, jeweils um 20.30 Uhr, eine Beach Party. Am 31. Oktober wird auch „Helmut aus Mallorca“ auftreten. weiter
  • 222 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellungsende Am Sonntag, 28. Oktober endet die derzeitige Ausstellung im Schloss „Eigene Wege, Neun Schoofs-Schüler“ des Ellwanger Kunstvereins. weiter
  • 140 Leser
Kurz und Bündig
Letzte öffentliche Führung Am Sonntag, 28. Oktober, endet die Ausstellung „Die dunkle Zeit. Die Hexenverfolgung in der Stadt und der Fürstpropstei Ellwangen“ im Schlossmuseum Ellwangen. Letzte öffentliche Führungen sind im Schlossmuseum, um 14 Uhr, am Mahnmal Galgenberg um 16 Uhr. Treffpunkt: Parkplatz Rundsporthalle. weiter
  • 231 Leser
Kurz und Bündig
Patrozinium Am Sonntag, 28. Oktober lädt die Kath. Kirchengemeinde Sankt Wolfgang zum Patrozinium. Der Festgottesdienst um 10.30 Uhr wird vom Chor „bel canto“ musikalisch gestaltet. Um 14 Uhr beginnt der Kaffeenachmittag. Um 15 Uhr werden die Schüler der St. Georgschule singen und musizieren. Vesper mit schwäbischen Spezialitäten, neuem weiter
  • 122 Leser
Kurz und Bündig
Rock & Pop-Night Am Samstag, 27.Oktober veranstaltet der Förderverein des FC Röhlingen erneut eine Rock & Pop-Night in der Sechtahalle. Ein Vertreter des DJ-Team Night Fly wird für die passende Auswahl der beliebtesten Pop und Rock Songs sorgen. Für das leibliche Wohl ist mit drei verschiedenen Bars bestens gesorgt. Kein Einlass unter 16 Jahren, weiter
  • 123 Leser
Kurz und Bündig
Gipfel und Götter Heide und Winfried Vogt aus Unterkochen berichten am Sonntag, 28. Oktober, um 19 Uhr in der Martin Luther-Kirche in Wört-Bösenlustnau in einer Mulitmediaschau über ihre Reisen zu Bergen auf vier Kontinenten. Der Eintritt ist frei, Spenden kommen einer Internatsgruppe der evangelischen Schule Talitha Kumi bei Bethlehem zugute, für die weiter
  • 121 Leser
Kurz und Bündig
Halloween-Party Das alte keltische Druidenfest „Samhain“ wird am 31. Oktober ab 21 Uhr auch im Ellwanger Irish Pub gefeiert. Die besten Kostüme werden prämiert. Zünftige irische Musik spielen „The McMontos“. Eintritt frei, Platzreservierung unter Tel. (07961) 968330 zu den Öffnungzeiten. Einlass: ab 19 Uhr. weiter
  • 227 Leser
Kurz und Bündig
Geisternacht Am Mittwoch, 31. Oktober ist um 19.30 Uhr Geisterstunde für Kinder von 6 bis 13 Jahren im Schlossmuseum. Matthias Steuer geht mit den Kindern auf Entdeckungsreise zu geheimnisvollen Kunstwerken und sonst verschlossenen Räumen. Höhepunkt wird der Gang ins Burgverlies. Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung erforderlich unter Tel.: (07961) 54380 weiter
  • 152 Leser
Kurz und Bündig
Bezirksbauernversammlung Am Montag, 5. November, findet im „Kreuz“ in Nordhausen um 20 Uhr eine Bezirksbauernversammlung statt. Ein Unternehmensberater spricht über Versicherungen und Vorsorge in Land- und Forstwirtschaft. weiter
  • 162 Leser
Kurz und Bündig
Erstkommunionkleiderbasar Am 5. Januar veranstaltet die Kirchengemeinde Schönenberg wieder einen Basar für Erstkommunionkleider im Gemeindehaus St. Alfons. Anmeldungen zum Verkauf ab 10. Dezember unter Tel. (07961) 7039 und 563540. weiter
  • 162 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDEuridike Beck, Hospitalgasse 34, zum 87. Geburtstag.Margot Klapper, Fichtestraße 7, Lindach, zum 81. Geburtstag.Walter Böhnlein, Haußmannstraße 55, zum 79. Geburtstag.Susanna Stoof, Im Löhle 2, Waldau, zum 77. Geburtstag.Irene Witzmann, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 77. Geburtstag.Lieselotte Nowotny, Jakob-Bleyer-Straße 23, zum 76. Geburtstag.Dieter weiter
  • 279 Leser
Polizeibericht
Versuchter EinbruchSchwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter versuchte in der Nacht zum Donnerstag mit einem Gullydeckel, den er in der Hinteren Schmiedgasse entfernt hatte, die Fensterscheibe eines Schuhgeschäftes einzuschlagen. Dies misslang jedoch.Zeugen gesuchtSchwäbisch Gmünd. Gegen 2.30 Uhr am Donnerstag wurde die Schaufensterscheibe eines Geschäftes weiter
  • 188 Leser
Kurz und Bündig
Kleine Tiere Die Kreisschau mit Kreisjugendschau des Kreisverbandes der Kleintierzüchter läuft am Wochenende in der Kaiserberghalle in Wißgoldingen. Los geht's am Samstag und am Sonntag jeweils ab 10 Uhr. Siegerehrung ist am Sonntag um 15 Uhr. weiter
  • 613 Leser
Kurz und Bündig
Hüttenzauber Am Samstag steigt in der Waldstetter Stuifenhalle der Hüttenzauber der Gmünder Gruppe des Alpenvereins. Los geht's um 19.30 Uhr. Tickets an der Abendkasse. Es spielt die Kapelle „Plaisir“. weiter
  • 489 Leser
Kurz und Bündig
Gott-er-lebt-Wochen Auf dem Schönblick beginnt am Sonntag, um 20 Uhr die Auftaktveranstaltung zur Gott-er-lebt-Woche. Es spricht Ulrich Paranzy zum Thema: „Mit Begeisterung leben – aber wofür?“. Nähere Informationen zum genauen Programm erteilt der Schönblick unter (07171)/9707-0. weiter
  • 513 Leser
Aus der Region
Kosten explodiertcrailsheim    Die Sanierungskosten für das Rathaus sind explodiert: Konkrete Berechnungen haben ergeben, dass die Sanierung 7,2 Millionen Euro kosten wird. Bislang war man von 1,8 Millionen Euro ausgegangen. Gemeinderat berät nun, wo Abstriche gemacht werden können.Kein Arzt mehrhermaringen    Die Gemeinde steht weiter
  • 132 Leser
neu im kino
„Lissi und der wilde Kaiser“Wie oft kann man eigentlich Franz sagen? Diese Frage stellt man sich wohl öfters, wenn man den neuen Film von „Bully“ ansieht. Nach dreijähriger Produktionszeit ist nun endlich Michael Herbigs neuestes Werk „Lissi und der wilde Kaiser“ in den Kinos. Jeglicher Zweifel, ob Bullys neuester weiter
  • 188 Leser
Schaufenster
Ikarus-MythosWas hat der Mythos vom Erfinder Dädalus, der mit selbstgebauten Flügeln seinem Labyrinth entflieht und seinem Sohn Ikarus, dessen Flügel an der Sonne verbrennen und der daraufhin ins Meer stürzt, mit unserer Gegenwart zu tun? Wer wagt sich ins Labyrinth des Ungeheuers Minotaurus, den eine Frau gebar, die sich in einen Stier verliebte? Das weiter
  • 140 Leser
Kurz und Bündig
Rock-Revival-Party Heute, Freitag, 26. Oktober, feiert der TV Bopfingen eine Rock-Revival-Party in der Jahnturnhalle. Für den Sound sorgen „DJ Matti & friends“. Einlass ist ab 20.30 Uhr. weiter
  • 132 Leser
Kurz und Bündig
2. Ipf-Lauf Samstag, 27. Oktober, startet der 2. Ipf-Lauf des TV Bopfingen. Die Läufe beginnen um 12.45 Uhr mit den Bambini- und Schülerläufen. Gegen 14.50 und 15.30 Uhr finden die Hauptläufe statt. Im Bereich Jahnstraße, Oberer Kreuzheckenweg und Alte Kirchheimer Straße kann es deshalb zu Verkehrbehinderungen kommen, da diese Bereiche für den Verkehr weiter
  • 200 Leser
Kurz und Bündig
Weinfest in Flochberg Der Geselligkeitsverein „Harmonie“ lädt am Samstag, 27. Oktober, ab18 Uhr, zum Weinfest in den Gemeindesaal des Kindergartens Flochberg ein. Der Reingewinn des Weinfestes wird dem Kinderspielplatz Flochberg gespendet. weiter
  • 226 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Der Posaunenchor Oberdorf sammelt am Samstag, 27. Oktober, Altpapier. Das Altpapier sollte ab 7 Uhr bereit gestellt werden. Der Sammelcontainer am Gemeindeschuppen Oberdorf ist ab heute Nachmittag geöffnet. weiter
  • 303 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbibeltag Das Kinderbibel- Team der evangelischen Kirchengemeinde Bopfingen lädt die Kinder der 1. bis 6. Schulklassen am Samstag, 3. November um 10 Uhr (bis 16 Uhr) ins Evangelische Gemeindehaus ein, eine biblische Geschichte auf spannende Weise zu erleben. Unter dem Thema: „Spione in Jericho“ führt die Theatergruppe in die Geschichte weiter
Wir gratulieren
Aalen-Unterkochen. Adelia Kirchmeier, Samentalweg 11, zum 80. Geburtstag.Hüttlingen. Ursula Ziora, Abtsgmünder Str. 6, zum 86., und Dorothea Rüb, Blumenstr. 6, zum 73. Geburtstag.Westhausen. Mathilde Häußler, Spagenweg 2, Baiershofen, zum 72. Geburtstag.Abtsgmünd. Franz und Rosa Schittenhelm, Eichklingenstr. 31, zur Goldenen Hochzeit.Bopfingen. Heinz weiter
  • 297 Leser
Vor 25 Jahren
VON JÜRGEN STECKDokumentation Erstmals gibt der Gewerbe- und Fremdenverkehrsverein Bartholomä einen Gemeindeführer heraus. Dieser wird als „gelungene Dokumentation“ gelobt.Gegen Sparpläne Mit Großdemonstrationen verschärfen die Gewerkschaften den Widerstand gegen die Sparpläne der neuen Kohlregierung.Zar und Zimmermann Stürmischen Beifall weiter
  • 213 Leser
ELLENBERG   Bei der jüngsten Gemeinderatsitzung legte Bürgermeister Rainer Knecht ein Baugesuch, das die Erweiterung einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle beinhaltete, vor. Knackpunkt sei, dass die Bauherren im Teilort Eiberg diese Halle bis an die Grundstücksgrenze und somit direkt an einen Flurbereinigungsweg bauen wollen, erklärte Knecht. weiter
  • 185 Leser
Kurz und Bündig
Sonntagsführung Am kommenden Sonntag, 28. Oktober, um 14.30 Uhr, führt Dr. Rudolf Schegelmilch durch die ständige Ausstellung im Urweltmuseum. Es besteht hiermit die letzte Möglichkeit zur Besichtigung der Sonderausstellung „Löwenmensch“, die Ende Oktober zu Ende geht. Die Führung ist kostenlos, der reguläre Eintritt wird erhoben. weiter
  • 325 Leser
Kurz und Bündig
Kino am Kocher zeigt „Akamas“ Der Spielfilm „Akamas“ von Regisseur Panicos Chrysanthou wird sowohl am Montag, 29. Oktober, als auch am Mittwoch, 31. Oktober, jeweils um 20 Uhr im Kino am Kocher gezeigt. Das Thema dieses Filmes ist die wechselhafte Geschichte der Insel Zypern, die durch das Leben eines türkisch-zypriotischen Jungen weiter
  • 212 Leser
Polizeibericht
Kopfstoß ins GesichtAalen Einen Nasenbeinbruch erlitt ein 18-Jähriger am vergangenen Samstag, gegen 0.30 Uhr bei einer Auseinandersetzung. Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, war der junge Mann mit einem ebenfalls 18-Jährigen in eine verbale Auseinandersetzung verwickelt, in deren Verlauf der Täter ihm unvermittelt einen Kopfstoß ins Gesicht versetzte. weiter
  • 270 Leser
Kurz und Bündig
VHS-Büro Das Büro der Volkshochschule Aalen ist in den Herbstferien vom Montag, 29. Oktober bis Freitag, 2. November, nachmittags geschlossen. Am Vormittag ist die Geschäftsstelle von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Die VHS ist für telefonische Auskünfte und Anmeldungen unter (07361) 95830 zu den verkürzten Öffnungszeiten erreichbar. weiter
  • 307 Leser
Kurz und Bündig
Hospizdienst Sieben neue Mitglieder hat der ökumenische Hospizdienst Aalen dieser Tage gewonnen: Mit einem Info-Stand war er auf dem Aalener Wochenmarkt vertreten. „Erfahrungsgemäß werden sich in den kommenden Wochen noch mal so viele Interessenten melden“, vermutet Schatzmeisterin Maria Piroska. weiter
  • 271 Leser
Kurz und Bündig
Spanisch intensiv in den Herbstferien Die VHS Aalen bietet vormittags in den Herbstferien einen Intensivkurs Spanisch an. Nähere Informationen und Anmeldung unter Tel: (07361) 95830. weiter
  • 221 Leser
Kurz und Bündig
Lexware-Kurs Beschäftigte aus Klein- und Mittelbetrieben sowie Selbstständige, die ihre Auftragsbearbeitung einfach und komplett am PC erledigen möchten, erhalten einen umfassenden Einblick in das Softwareprogramm Lexware Faktura. Kursbeginn ist am Freitag, 16. November. Information und Anmeldung bei der VHS Aalen unter (07361) 95830. weiter
  • 366 Leser
Kurz und Bündig
Altpapier- Bringsammlung des CVJM Der CVJM veranstaltet diese Sammlung am Samstag, 27. Oktober, auf dem Parkplatz der Schulen im Tal. Für Selbstanlieferer erfolgt die Anlieferung zwischen 8 und 14 Uhr, jedoch wird das Altpapier auf Wunsch auch abgeholt. Telefon (07361) 71372. Der Erlös ist für die Jugendarbeit des CVJM bestimmt. weiter
  • 260 Leser
Kurz und Bündig
Anmeldeschluss Kinderbibelwoche Die Anmeldefrist für die ökumenische Kinderbibelwoche in den Herbstferien ist Samstag, 27. Oktober. Die Veranstaltung findet im evangelischen Gemeindehaus, Friedhofstraße 5 in Aalen statt. Es sind noch Plätze frei. Anmeldung unter Telefon (07361) 33155. weiter
  • 329 Leser
Kurz und Bündig
Sankt Elisabeth Hier im Grauleshof werden am Sonntag, 28. Oktober, um 10 Uhr in der Eucharistiefeier das neue Kreuz und die neuen Bilder im renovierten Altarraum gesegnet. Den Gottesdienst hält Pfarrer Dr. Pius Angstenberger. weiter
  • 352 Leser
Kurz und Bündig
Preisbinokel in Lauterburg Am Samstag, 27. Oktober, veranstaltet der Schützenverein Lauterburg in seiner beheizten Schießhalle das erste Preisbinokel. Die Anmeldung erfolgt um 19 Uhr. Geld- und Sachpreise zu gewinnen. weiter
  • 269 Leser
Kurz und Bündig
Halloweenparty Im Jugendtreff Abtsgmünd findet eine Halloweenparty statt. Am Samstag, 27. Oktober, sind Jugendliche von 12 bis 16 Jahren eingeladen. Beginn ist um 19 Uhr, Ende um 23 Uhr. Eintritt: 1,50 Euro. weiter
  • 162 Leser
Kurz und Bündig
Square Dance Am Samstag, 10. November, veranstaltet der Square Dance Club „The Hedgehogs“ ab 13 Uhr den „19th Muffigel Dance“ im Bürgersaal in Hüttlingen. weiter
  • 108 Leser
Kurz und Bündig
Budapest Das Jugendwerk der AWO bietet für alle zwischen 18 und 30 Jahren eine Städtereise nach Budapest an, von Dienstag, 30. Oktober, bis Sonntag, 4. November. Informationen unter www.jugendwerk24.de. Anmeldung unter Tel. (0711) 522841 oder direkt auf der Homepage. weiter
  • 522 Leser
Kurz und Bündig
Familienabend Der Schwäbische Albverein veranstaltet am Freitag, 2. November, um 19.30 Uhr seinen traditionellen Familienabend im „Bären-Saal“ in Lauchheim. Auf dem Programm stehen Ehrungen für 50-, 40- und 25-jähirge Vereinszugehörigkeit sowie ein Lichtbildervortrag. weiter
  • 226 Leser
Kurz und Bündig
Kirchweih in Lauchheim Am Samstag, 3., und Sonntag, 4. November, veranstaltet der Heimat- und Volkstrachtenverein Laucheim im Vereinsheim Kronenkeller seine Kirchweih. Beginn ist am Samstag um 16 Uhr, am Sonntag um 10 Uhr. Ab 13 Uhr wird die vereinseigene Stubenmusik unterhalten. weiter
  • 358 Leser
Kurz und Bündig
Spielzeugbörse Die Krabbelgruppe Westhausen veranstaltet am Samstag, 10. November, von 14 bis 16 Uhr im Paccelihaus Westhausen eine Spielzeugbörse. Verkäufer können ab 13 Uhr ihre Tische aufbauen. Tischvergabe unter Telefon (07363) 953560 oder 5154. weiter
  • 244 Leser
Kurz und Bündig
Kirchenkonzert Der Gesangverein Liedertafel Elchingen veranstaltet am Sonntag, 28. Oktober, das Kirchenkonzert „Jauchzet dem Herrn“ in der St. Otmar Kirche in Elchingen. Beginn ist um 17 Uhr. Karten für acht Euro bei der VR-Bank und beim Getränkemarkt Lemmer in Elchingen. weiter
  • 232 Leser
Kurz und Bündig
Der Diavortrag „Die Höhepunkte Brasiliens“ findet am Dienstag, 13. November, um 19.30 Uhr in der Neresheimer Härtsfeldschule statt. Eintritt drei Euro. weiter
  • 167 Leser
Jubilarfeier der IG Metall Ehrungen mit Blick auf die aktuelle Situation

450 Mitglieder geehrt

Über 450 Mitglieder der IG Metall wurden gestern Abend in der Stadthalle von Aalen in feierlichem Rahmen für ihre langjährige Treue zur Gewerkschaft geehrt. In den Reden wurde auf in der Vergangenheit errungene Erfolge der Arbeiterbewegung zurückgeblickt, doch blieb auch die aktuelle politische Situation nicht unbeleuchtet. weiter
  • 9251 Leser
Strassenbau Regierungspräsident Dr. Udo Andriof bei Gesprächen in Mögglingen

Baubeginn der Umgehung 2010?

Regierungspräsident Dr. Udo Andriof war am Mittwoch in Mögglingen. Im Gespräch mit Landrat Klaus Pavel, Bürgermeister Ottmar Schweizer und Gemeinderäten ging es um Straßenbauprojekte. weiter

„Brücke“ am Sonntag ganz kolumbianisch

Schwäbisch Gmünd   Um für die jahrelange und zahlreiche Unterstützung der Kinderhilfe Cartagena Danke zu sagen, kochen MitarbeiterInnen der Evangelischen Weststadtgemeinde für alle Freunde und Interessenten ihres Kinderhilfswerks ein kolumbianisches Mittagessen. Und zwar am Sonntag, 28. Oktober in der „Brücke“, Eutighoferstrasse weiter
  • 256 Leser

„Elternschule“ startet

Ellwangen   Der Verein „Kinderbetreuung Klosterfeld – Verlässliche Grundschule Ellwangen“ veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Ellwangen unter dem Motto „Elternschule“ drei Vorträge. Der Erste ist am Montag, 29. Oktober um 20 Uhr im Palais Adelmann. Erzieherin und Heilpädagogin Corinna Kroen-Schmid weiter
  • 162 Leser
ABwASSERGEBÜHREN Marode Hüttlinger Kanäle – Gebühren steigen

„Herkules-Aufgabe“

„Wir wissen, was auf uns zukommt“, so die Bilanz des Bürgermeisters. Nämlich mindestens drei Millionen Euro für die Gemeinde, höhere Abwassergebühren für die Bürger. Das Hüttlinger Abwasserkanalnetz ist stellenweise marode und muss saniert werden. Das ist das Ergebnis einer „Befahrung“ durch Hüttlingens Untergrund. weiter
  • 207 Leser
JUGEND UND POLITIK Acht- und Neuntklässler der Grund- und Hauptschule Fachsenfeld auf den Plätzen der Stadträte im Aalener Rathaus

„Politik ist gar nicht so schlimm“

So viele Jugendliche wie gestern sieht man bei Gemeinderatssitzungen im Rathaus selten. Schüler der Grund- und Hauptschule Fachsenfeld schlüpften für das Politik-Planspiel der Friedrich-Ebert-Stiftung in die Rolle von Gemeinderäten und spielten unter der Leitung von OB Martin Gerlach eine Gemeinderatssitzung nach. Ihre lebhafte Diskussion über Schulhofgestaltung weiter
  • 278 Leser

„Rechte Szene in der Region“

aalen   Nicht wie ursprünglich angekündigt im Scharivari, sondern im „Roten Ochsen“ in Aalen findet am heutigen Freitag, 26. Oktober, um 19 Uhr eine Veranstaltung der Jusos Aalen zusammen mit der IG Metall-Jugend statt. Das Thema des Abends ist die „Rechte Szene in der Region – aktuelle Entwicklungen“. Referent weiter
  • 229 Leser
Beigeordnetenwahl Dr. Katrin Hesse (SPD) hat gestern per Fax ihre Kandidatur zurück gezogen – heute nur Wahl der 1. Beigeordneten

„Wir fühlen uns sehr getäuscht“

Wie vom Blitz getroffen schienen gestern Gemeinderatsfraktionen und Stadtverwaltung: In einem Fax hatte die dezidierte Sozialbürgermeisterin Prof. Dr. Katrin Hesse gestern morgen ihre Kandidatur für die heutige Beigeordnetenwahl zurück gezogen. weiter
  • 538 Leser
BETREUUNG Gemeinderat beauftragt zwei Architekten für Kinderhaus

„Zugeschnitten auf Hüttlingen“

Das geplante Hüttlinger Kinderhaus mit Hort für die Jüngsten und zwei Regelgruppen soll baldmöglichst gebaut werden. Geplanter Beginn ist September 2008. Der Gemeinderat hat jetzt bereits den Architekten für das 1,9 Millionen Euro schwere Vorhaben gewählt. weiter
  • 209 Leser

13 Stolpersteine für Süßen

süssen   Der Künstler Gunter Demnig wird in der Süßener Hauptstraße 13 „Stolpersteine“ installieren: Metallplatten mit Daten von 13 Juden, die dort wohnten und während des Dritten Reiches vom damaligen Regime ermordet wurden. Die Verwaltung hätte die Platten zwar lieber auf dem Schulhof als in der wenig renommierten und frequentierten weiter
  • 204 Leser
Landeswettbewerb Das Scheffold-Gymnasium ist mit seinem Ehrenamtsprojekt für den Sonderpreis nominiert

2500 Euro für 4000 Stunden Ehrenamt?

Scheffold-Schüler sind Vorbilder. Genau wie die anderen 59 Bewerber, die beim Landeswettbewerb „Echt gut! Ehrenamt in Baden-Württemberg“ zur Wahl stehen. Die Jury hat das Gmünder Gymnasium für den Sonderpreis nominiert, weil sich die Schüler mit dem Eintritt ins Scheffold verpflichten, bis zum Abitur 40 Stunden ehrenamtliche Arbeit zu leisten. weiter
  • 369 Leser
Schule Südafrikanische Gruppe „iThemba“ in St. Josef

Anderen eine Hoffnung geben

Durch mitreisende Tänze, A-Kapella-Gesang und inspirierende Theaterstücke brachte die Gruppe „iThemba“ (ein Wort aus der Zulu-Sprache, das „Hoffnung“ bedeutet) ein ganz besonderes Flair in die Schule für Hörgeschädigte. weiter
  • 203 Leser
freie bürger oberkochen

Antrag: Analyse vor Investition

Die Sanierung oder ein Neubau der Dreißentalhalle ist ein bedeutender Mosaikstein der Prioritätenliste der Stadtverwaltung (wir berichteten). Die Freien Bürger Oberkochen haben zu diesem Thema einen Antrag an die Verwaltung gestellt. weiter
  • 163 Leser
kreissparkasse ostalb Informations- und Unterhaltungsabend in der Reihe „Kapital und Kabarett“

Augenzwinkern und Geldanlage

Was haben hellbraune Socken mit Expertentipps zur Vermögensanlage gemeinsam? Zunächst wenig – außer die Kreissparkasse Ostalb bietet ihren Kunden einen unterhaltsamen Abend mit Finanzinformationen und Kleinkunst an. 200 Oberkochener ließen sich in die Dreißentalhalle locken. weiter
  • 209 Leser
KINDERGARTEN RINDELBACH

Auszeichnung

Ellwangen-Rindelbach   Der Kindergarten Rindelbach wurde in der vergangenen Woche in Heidenheim als „technikfreundlicher Kindergarten ausgezeichnet. Die Auszeichnung hatte sich der Kindergarten durch die Teilnahme am Projekt „Technolino“ verdient, der getragen wurde vom Land Baden-Württemberg sowie der Südwestmetall, dem weiter
  • 168 Leser

Beliebte Zeremonie

ellwangen   Am Wochenende vom 14. bis 16. Dezember finden in Ellwangen die nächsten Candlelight-Trauungen in der Beletage des Palais Adelmann statt. Die Nachfrage ist nach wie vor ungebrochen: „Mit 15 Trauungen sind wir ausgebucht“, so Jürgen Schäfer, Leiter des Standesamts. Bei den romantischen Zeremonien werden am Wochenende weiter
  • 149 Leser
BUCHENBERGSCHULE

Berufsorientierung

Kürzlich war das InfoMobil der Metall- und Elektro-Industrie an der Buchenbergschule. Schüler der 8. und 9. Klasse konnten sich über die verschiedensten Berufe der Branche informieren. weiter
  • 140 Leser
Frederick-Tag Zum Literaturfest:

Bremer Autorin liest Kindern vor

Ellwangen   Zum „Frederick-Tag“, dem Literatur- und Lesefest Baden-Württembergs, hat die Bremer Kinder- und Jugendbuchautorin Nina Schindler in der Stadtbibliothek vorgelesen. 65 Zweitklässler der Buchenbergschule waren als Zuhörer zu der Lesung gekommen. Bei der Lesung stellte Schindler einige ihrer Bücher vor, wie „Gespenstergeschichten weiter
  • 152 Leser
bahnhof oberkochen

Brunnhuber freut sich über Vertrag

Mit Beharrlichkeit und Engagment geschafft habe man dieses Projekt, freut sich Bundestagsabgeordneter Georg Brunnhuber (CDU): Am 30. Oktober wird der Kaufvertrag zwischen der Deutschen Bahn AG und Bürgermeister Traub unterzeichnet. weiter
  • 182 Leser

Chor- und Kulturreise nach Prag

Schwäbisch Gmünd   Zusammen mit dem Parler-Ring geht das Männerchorensemble Cantate Domino am Wochenende auf eine mehrtägige Chor- und Kulturreise nach Prag. Cantate Domino wird im Dom zu St. Veit das Hochamt musikalisch gestalten und in der herrlichen Akustik der gotischen Parler-Kirche St. Bartholomäus in Kolin an der Elbe ein Chorkonzert, weiter
  • 236 Leser
KABARETT Urban Priol hebt in der fast ausverkauften Aalener Stadthalle die neue Saison des Kleinkunst-Treffs aus der Taufe

Das Leben ist Trallala und Hopsassa

Dem Mann steht die Frisur zu Berge. Das kommt nicht vom Wet-Gel, sondern vom vielen Haareraufen. Über die sich im Scheinwerferlicht sonnenden Worthülsendrechsler und Luftblasenblubbler in Berlin. Über die im fremden Geld schwimmenden, arroganten Haifischkapitalisten im feinen Zwirn. Und nicht zuletzt über das dooftreue deutsche Volk, das sich von beiden weiter
  • 166 Leser
FREDERICK-TAG Einige Veranstaltungen in Abtsgmünd – Autor Thomas J. Hauck begeistert die Kinder

Der kleinste Akkordeonspieler

Zwei Wochen hat sich alles um den Frederick-Tag gedreht – der Veranstaltungsschwerpunkt für Bücher und Literatur begeisterte auch die Abtsgmünder Kinder. weiter
  • 218 Leser
job Bartholomä Kabarett

Der Neandertaler auf der Alb

Der Gmünder Kabarettist Werner Koczwara ist zu Gast bei der Jugendorganisation Bartholomä. Er kommt am Freitag, 2. November, 20 Uhr mit seinem aktuellen Programm „Der wüstenrote Neandertaler oder Wie aus Affen Bausparer wurden“ in das Jugendhaus der Jugendorganisation. weiter
Guten Morgen

Der Oberschwabe

Wer ist der beste Schwabe? Dieser Frage stellten sich die Redakteure der GMÜNDER TAGESPOST. Aufgabe: Übersetzung vom Schwäbischen ins so genannte Deutsche (mal googeln unter „Schwäbisch-Test“). 30 Begriffe galt es zu deuten. Darunter recht einfache wie „Ommasooschd“ (= umsonst) oder „selichsmol“ (= damals) und „Roi“ weiter
  • 171 Leser
lebensretter Ehrung für drei Menschen, ohne die ein 25-Jähriger sein Leben gelassen hätte

Die Gefahr ausgeblendet

Sven Keefer, Michael Wiesenfahrt und Werner Breunig, die am 21. Dezember des letzten Jahres einem 25-jährigen Unfallopfer das Leben retteten, wurden gestern Abend im Igginger Rathaus für ihre Tat geehrt. Zwei handelten unter Einsatz ihres eigenen Lebens. Dafür gab es die Rettungsmedaille des Landes Baden-Württemberg. weiter
  • 5
Ortschaftsrat Lindach Nichts Neues zum Brand

Drei neue Ortstafeln

Nach dem Brand im Bezirksamt mussten die Ortschaftsräte gestern Abend in den Musiksaal der Eichenrainschule ausweichen. Zum Brand waren keine Neuigkeiten zu erfahren. weiter
  • 244 Leser

Eine Weinfahrt ins Blaue

Zu einer „Weinfahrt ins Blaue“ starteten gestern viele Leserinnen und Leser der Schwäbischen Post. In einem Artikel der SchwäPo-Serie „Vor 50 Jahren“ war Mitte Oktober eine alte Anzeige erschienen, die eine Weinfahrt 1957 angekündigt hatte. Drei Leser wollten sich spontan anmelden – und die SchwäPo initiierte gemeinsam weiter
  • 246 Leser
Gemeinderat Leinzell Verzicht auf Leintalradweg

Einfach zu teuer

Mit der Verpflichtung von Anneliese Brückner begann gestern Abend die Sitzung. Die neue Gemeinderätin rückt im Gremium für den ausgeschiedenen Tobias Feldmeyer nach. weiter
  • 107 Leser
GEMEINDERAT Infos über Forst und Bauprojekte in Spraitbach

Einfluss der Witterung

Die Erläuterungen zum Waldzustand durch Forstmitarbeiter Heinz Bacherle und die Info zu aktuellen Bauprojekten hatten in der gestrigen Gemeinderatssitzung in Spraitbach einen gemeinsamen Nenner: die Witterung. Von ihr ist vieles abhängig. weiter

Einzelhandel streikt

Stuttgart   Knapp 1000 Beschäftigte haben sich gestern nach Angaben der Gewerkschaft Verdi an Warnstreiks im Einzelhandel beteiligt. Betroffen waren mehr als 20 Betriebe in der Stuttgarter Innenstadt, in Bad Cannstatt sowie in Böblingen und Sindelfingen. Verdi fordert 5,5 Prozent mehr Lohn, ein Mindesteinkommen von 1500 Euro sowie die Beibehaltung weiter
  • 122 Leser
SPD-OrtsvereiN Wie der heute 87-jährige Max Mannheimer den Holocaust überlebte

Erschütternde Schicksale

Die Zahl der Menschen, die den Holocaust überlebt haben, schrumpft naturgemäß. Umso wichtiger ist es deshalb, dass dieChance zu einem Gedankenaustausch mit noch lebenden Zeitzeugen genutzt wird – wie in einer Veranstaltung des SPD-Ortsvereins Bopfingen in der ehemaligen Synagoge Oberdorf. weiter
  • 173 Leser
Fasnet 34 Tanzgruppen beim Württemberg-Treffen in Grabbenhausen

Feinschliff vor der Kür

Am Wochenende ging es in Herlikofen nicht um Preise und Pokale, vielmehr um letzte Instruktionen vor der bevorstehenden Karnevalssaison. weiter
  • 186 Leser
kindergarten Südwestmetall zeichnet „Brücke“ und St. Josef aus

Frühe Annäherung

Sechs Einrichtungen in Ostwürttemberg und Umgebung dürfen sich von nun an als „Technikfreundlicher Kindergarten“ bezeichnen. Unter ihnen auch die Kindergärten „Brücke“ in Schwäbisch Gmünd und St. Josef in Mögglingen. weiter
  • 216 Leser
Berufsfindungstag In der IKK und der Technischen Schule Aalen drehte sich alles rund um Farbe und Lack

Für das Berufsleben gewappnet

Die Berufe Maler und Lackierer wurden gestern insgesamt 174 Schülern und Schülerinnen verschiedener Klassen bei der Innungskrankenkasse (IKK) und in der Farbwerkstatt der Technischen Schule Aalen nahegebracht. weiter
  • 300 Leser
Medizin Ultraschall-Seminar über Hüftsonographie in der Gmünder Kinderklinik – 20 Ärzte nahmen teil

Für eine rechtzeitige Therapie

20 Ärzte aus der Stauferklinik (Unfallchirurgie/Orthopädie) und dem Margaritenhospital (Kinderklinik) nahmen an einem zweitägigen Ultraschallseminar über die Hüftsonographie im Neugeborenen- und Säuglingsalter in der Kinderklinik teil. weiter
  • 235 Leser
einzelhandel Stuttgart plant Einkaufs-Festival für 2009

Für Gäste mit lockerem Geldbeutel

Die Idee ist schon zwei Jahre alt: Stuttgart als Einkaufsparadies für die Schönen und Reichen – das Vorhaben von Oberbürgermeister Wolfgang Schuster hört sich noch etwas verwegen an, doch nun soll es verwirklicht werden. weiter
  • 1
  • 102 Leser

Gegen Drogen im Straßenverkehr

Derzeit läuft im Ostalbkreis eine Kampagne gegen Drogen im Straßenverkehr. Parallel zu Drogenkontrollen werden Alkoholkonsum und Verkehrssicherheit gecheckt. Gestern Nachmittag haben 14 Beamte der Reviere Aalen, Ellwangen, Schwäbisch Gmünd sowie der Bereitschaftspolizei beim Ellwanger Autohof kontrolliert. (Text/Foto: Rathgeb) weiter
  • 330 Leser
Halloween In der Geisternacht treiben in Vereinen, Kneipen und Discos Geister, Hexen und Untote ihr Unwesen

Gemeinsames Gruseln allerorten

Furchterregende Hexen, schaurige Geister, blutsaugende Vampire und klappernde Skelette – in den nächsten Tagen sind diese Gruselgestalten auch in der Region wieder unterwegs. Zahlreiche Halloween-Partys laden zum kollektiven Schaudern und nach keltischem Brauch zur Verabschiedung des Sommers ein. weiter
  • 343 Leser
Standort Überlegungen zu weiterführender Schule in St. Canisius vor der Entscheidung

Gmünder Reaktion auf Mutlanger Angebot?

Schwäbisch Gmünd oder Mutlangen? Beide sind als Standort im Gespräch für eine weiterführende Schule der Franz-von-Assisi-Gesellschaft, die schon die Franziskus-Grundschule betreibt. Eine Entscheidung soll vor Jahresende fallen. weiter
  • 853 Leser
Standort Überlegungen zu weiterführender Schule in St. Canisius vor der Entscheidung

Gmünder Reaktion auf Mutlanger Angebot?

Schwäbisch Gmünd oder Mutlangen? Beide sind als Standort im Gespräch für eine weiterführende Schule der Franz-von-Assisi-Gesellschaft, die schon die Franziskus-Grundschule betreibt. Eine Entscheidung soll vor Jahresende fallen. weiter
  • 160 Leser
Rauchbeinschule Diverse Kräfte in Ganztagsbetreuung eingebunden

Große betreuen Kleine

Lernen, fördern, spielen, essen – und das von 7 bis 16 Uhr. Mit Hilfe des Landesprogramms zum bedarfsgerechten Ausbau von Ganztagsschulen kann die Rauchbeinschule als einzige Grund- und Hauptschule in Gmünd ein entsprechendes Betreuungsangebot anbieten. weiter
  • 160 Leser
GEMEINDERAT Waldstetten will Energie einsparen

Hallentechnik wird saniert

Der Betrieb der Schwarzhornsporthalle in Waldstetten wird durch Energiesparmaßnahmen optimiert. Das hat der Gemeinderat in seiner gestrigen Sitzung einstimmig beschlossen. Außerdem befürwortete das Gremium die Änderung des Bebauungsplanes Gewerbegebiet „Galgenäcker“, um damit die Ansiedlung unter anderem von Lebensmittelmärkten auszuschließen. weiter

Heute Konzert für die Bergwacht

Schwäbisch gmünd   Das Polizeimusikkorps Baden-Württemberg spielt heute um 19.30 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster zu Gunsten der Gmünder Bergwacht. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten. Das Spendengeld kommt der Gmünder Bergwacht zugute weiter
  • 493 Leser
MUSiKVEREIN DALKINGEN 7. Musikantenstadl startet heute

Highlight für Blasmusikfreunde

Heute startet der 7. Dalkinger Musikantenstadl – erstmals über zwei Tage im eigenen Haus des Musikvereins. Mit echter „Zillertal-Power“ und dem Musikverein unter Leitung Kurt Sturms. Ohne Frage: Das wird ein absolutes Highlight für Freunde der volkstümlichen Unterhaltungsmusik. weiter
  • 178 Leser
AUSWANDERER Sechs Menschen aus Gschwend wagen den Schritt nach Norwegen

Hoffnung auf ein glücklicheres Leben

„Es kann nur besser werden“ sagten sich die Nagels, als sie vor einem halben Jahr den Entschluss fassten: Wir wandern aus. Norwegen heißt das Ziel der sechsköpfigen Familie mit Eltern, Töchtern und Schwiegersöhnen. Dort in Stavanger suchen sie das Glück, das sie in Deutschland nicht fanden. Im Gepäck haben die Auswanderer aus dem Ostalbkreis weiter
  • 247 Leser
THW und drk ELLWANGEN Gemeinsame Herbstübung

Im Ernstfall gut vorbereitet

Explosion, Verkehrsunfall und drohendes Hochwasser, Freitagabend, 18.30 Uhr, Temperatur nahe null Grad, Vollalarm. Was die Helfer vom Technischen Hilfswerk (THW) Ellwangen und DRK Ellwangen/Lauchheim aber bei ihrer Herbstübung wirklich erwartete, stellt sich erst beim Eintreffen am „Unglücksort“ Schlierbachstausee heraus. weiter
  • 142 Leser
Stadtverwaltung Stadtarchivar Dr. Klaus-Jürgen Herrmann seit 40, Margot Zanek seit 44 Jahren bei der Stadt

Jubiläen und Verabschiedungen

Beste Wünsche für den Ruhestand oder Glückwünsche zum Betriebsjubiläum. Beides hielt gestern Bürgermeister Hans Frieser für sieben langjährige städtische Bedienstete bereit. weiter
  • 183 Leser

Jubilarfeier bei Daimler

Acht Jubilare konnten Geschäftsleitung und Betriebsrat des Niederlassungsverbundes Ulm/Schwäbisch Gmünd der Daimler AG in diesen Tagen am Standort Schwäbisch Gmünd ehren. Renate Grimminger, Brigitte Schuster, Walter Albrecht, Hugo Hasenfuß und Wolfgang Zeller können auf 40 Dienstjahre zurückblicken. Drei Mitarbeiter begingen ihr 25-jähriges Dienstjubiläum, weiter
  • 308 Leser
LOKALES BÜNDNIS FÜR FAMILIE Initiative für ein alternatives Wohnprojekt verschiedener Generationen

Jung und alt sind gemeinsam stärker

Wolfgang Kuhn und Elisabeth Brenner sind im Lokalen Bündnis für Familie, im Arbeitskreis „Generationenübergreifende Zusammenarbeit“ engagiert. Sie wollen in der Stadt alternative Wohnformen anregen. weiter
  • 224 Leser
Lehrgang Siemens-Studenten entwickeln Marketingstrategien für Schloss und Alamannenmuseum

Junge Konzepte für Ellwangen

Zukunftsvisionen für das Schloss ob Ellwangen und Ideen für ein neues Marketingkonzept für das Alamannenmuseum – genau mit diesen beiden Aufgaben haben sich zwei Wochen lang Studenten der Firma Siemens beschäftigt. weiter
  • 212 Leser
gemeinsame aktion

Kanzel zur Naturbeobachtung

Gemeinsame Sache haben sie gemacht: In Zusammenarbeit mit der Naturschutzgruppe erstellte der Jägerstammtisch „Wild und Wald“ unter Leitung von Adolf Lang eine große Beobachtungskanzel auf dem Gelände des Naturschutzzentrums. weiter
  • 177 Leser

Karten für Halloweenparty

Mögglingen   Viele haben angerufen. fünf haben gewonnen: je zwei Karten für die Halloweenparty des TV Mögglingen am Mittwoch, 31. Oktober, in der Mackilohalle. Gewonnen haben Kathrin Wunderli aus Gmünd, Felix Gütlein aus Horn, Andreas Schock aus Mulfingen, Martina Rupp aus Waldstetten und Carolin Stegmaier aus Wetzgau. Die Karten liegen an weiter
  • 279 Leser
BAHNSTREIK Mit Verspätungen und Einschränkungen rechnen

Keine Überraschung

„Keine unliebsamen Überraschungen diesmal“, bilanzierte gestern ein Sprecher der Deutschen Bahn AG in Stuttgart die Erfahrungen im Streik, zu dem die GDL von Donnerstag, 2 Uhr, bis heute morgen, 8 Uhr aufgerufen hatte. weiter
  • 273 Leser

Klassentreffen der Jahrgänge 1947 und 1948

Beim Sektempfang in Oberdorf begrüßten die Organisatoren Notburga Skowranek, Monika Weiß und Albert Schieber zahlreiche Klassenkameraden der Bopfinger Jahrgänge 1947 und 1948 zum Klassentreffen. Man nutzte den herrlichen Sonnenschein zu einer Wanderung rund um Oberdorf. Im Klassenzimmer des Fördervereins Schwäbisch Gmünder Schul-Museum auf Schloss Baldern weiter
  • 202 Leser
St. Petrus und Paulus Mögglingen Wallfahrt der Kirchengemeinde nach Thüringen

Kloster und Kloßmuseum

Eine Wallfahrt der katholischen Kirchengemeinde St. Petrus und Paulus Mögglingenführte nach Thüringen. Vier herrliche Tage verbrachten die Mögglinger in Fulda, Eisenach mit der Wartburg, Erfurt sowie den Saalfelder Feengrotten mit Naumburg und Weimar. weiter
  • 133 Leser
philharmonischer Chor Zum 40-jährigen Jubiläum

Knüller zum Abschluss

Zum Abschluss des 40. Jubiläumsjahres präsentiert der Philharmonische Chor am Samstag, 15. Dezember, um 19 Uhr ein ganz besonderes Weihnachtskonzert. weiter
  • 184 Leser
Kirche Lange Nacht für Kinder in der Christuskirche organisiert von ökumenischer Arbeitsgruppe

Komplott im Königspalast

Eine Nacht voller Überraschung erlebten begeisterte Kinder bei der XL-Ü-Nacht in der Christuskirche Mögglingen. Eingeladen waren Schüler der fünften bis zur siebten Klasse. weiter
Rhythmuschor Am Samstag

Konzert zum Jubiläum

westhausen   Der Rhythmuschor der Concordia Westhausen feiert Jubiläum. Seit zehn Jahren besteht der Chor. Deshalb findet am Samstag, 27. Oktober ein Jubiläumskonzert unter dem Motto „We love Music“ in der Turn- und Festhalle Westhausen statt. Gastchöre sind unter anderem „Ad libitum, Corpus Cantare.Einlass ist um 19 Uhr, weiter
  • 158 Leser
FFW mutlangen Geselliger Jahresausflug der Senioren ins „Schönbuch“

Kultur- und Gaumenfreuden genossen

Zum Jahresausflug der Altersabteilung der Mutlanger Feuerwehr konnte Obmann Hans Bader die fast komplette Mannschaft der Feuerwehrsenioren mit Ehepartnern und die Witwen der verstorbenen Feuerwehrkameraden begrüßen. Der Organisator des Ausflugs, Hermann Lang, hatte sich für die Tour den Besuch des Naturparks „Schönbuch“ ausgedacht. weiter
  • 122 Leser
Rübengeistertreffen 40 von Kindern gebastelte nette Fratzen im Dorfhaus Bartholomä

Kürbis-Fratzen herrlich bunt

Mehr als 40 Kinder hatten in den vergangenen Tagen geschnitzt und gebastelt und ihre Rübengeister zum Treffen im Dorfhaus mitgebracht. Dort konnten die so herrlich bunt geschmückten und mit großer Kreativität geschnitzten Kürbisse dieser Tage beim Rübengeistertreffen bewundert werden. weiter
  • 207 Leser

L 1060 gesperrt

BOPFINGEN   Wegen Straßenbauarbeiten muss die L 1060 zwischen BopingenKerkingen und Unterschneidheim-Wöhrsberg von Montag, 29. Oktober ab 7 Uhr bis Donnerstag, 1. November, 22 Uhr für den gesamten Straßenverkehr voll gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt ab Zöbingen. weiter
  • 328 Leser

Laster gegen Kabel

Backnang   Die Bahnstrecke zwischen Backnang und Schwäbisch-Hall musste gestern bis zum Abend gesperrt werden. Wie die Polizei mitteilte, war dort ein Lastwagen mit einem Kranaufbau an einer Oberleitung hängen geblieben, nachdem er zuvor bereits eine Bahnbrücke bei Murrhardt beschädigt hatte. weiter
  • 274 Leser
Nacht der poeten Freiburger Kabarettist Jess Jochimsen am Freitag, 9. November auf Schloss Kapfenburg

Mit Berliner Schnauze

Am Freitag, 9. November, lädt der Freiburger Kabarettist Jess Jochimsen zur neuen „Nacht der Poeten“ auf Schloss Kapfenburg. Seine Gäste sind die unter anderem aus dem Quatsch Comedy Club bekannte Komikerin Martina Brandl, der SZ-Kolumnist Juan Moreno, die Grande-Dame der komischen Literatur, Carola Rönneburg, und der moderne Minnesänger weiter
CDU-Stadtverband Neresheim Biogasanlage in Hohenlohe besichtigt

Modern und freundlich

Zur Besichtigung der modernen Biogasanlage auf dem Hof von Landwirt Martin Brenner im Ortsteil Hohenlohe hatte der CDU-Stadtverband Neresheim eingeladen. Vorsitzender Peter Mennicken, lobte im Schaltraum der Anlage das „moderne, freundliche“ landwirtschaftliche Anwesen. weiter
  • 276 Leser

Mutlanger Widerstand

Schwäbisch Gmünd   20 Jahre ist es her, dass die Präsidenten Reagan und Gorbatschov den Vertrag zur Vernichtung atomarer Mittelstreckenraketen unterzeichneten. Zur Erinnerung an die Vergangenheit, aber auch für eine atomwaffenfreie Zukunft zeigt die Friedenswerkstatt Mutlangen e.V. eine dreiteilige Ausstellung im Landratsamt. Fotos, Aquarelle weiter
  • 169 Leser

Neue Schulküche für die Propsteischule

In der Schulküche der Propsteischule in Westhausen kann nun wieder fleißig gekocht und gebacken werden. Die Arbeiten für die neue Küche wurden größtenteils in den Sommerferien erledigt. Nun sind die letzten Arbeiten fertig. Dabei wurde nicht nur die Küchemöbel und -geräte ausgetauscht, sondern auch die Wände und der Boden wurden neu gestaltet. Die Gesamtkosten weiter
  • 5
  • 153 Leser
Kinder Spielplatz im Baugebiet „Kreuzäcker“ wurde übergeben

Nicht „übermöbliert“

„Kinder gibt’s genug“, freute sich ein Ehepaar mittleren Alters über die zahlreiche Kinderschar, die zu der Einweihung des neuen Spielplatzes im Baugebiet „Kreuzäcker“ gekommen war. Wie sie ließen sich viele Anwohner den ersten Tagesordnungspunkt der gestrigen Gemeinderatssitzung nicht entgehen. weiter
  • 100 Leser

Nonnenwiesen Thema im Rat

Täferrot   Um das Baugebiet Nonnenwiesen geht es in der nächsten Sitzung des Täferroter Gemeinderates. Diese ist am Mittwoch, 31. Oktober, um 19 Uhr im Rathaus. Es wird ein geologisches Untersuchungsergebnis besprochen und das weitere Vorgehen. Thema ist auch der Radweg Täferrot-Leinzell und die Anschaffung von zwei Zelten für die Jugendfeuerwehr. weiter
  • 117 Leser
Vortrag Homöopathie und Schulmedizin - ein Widerspruch?

Oft hilfreich

„Ähnliches mit Ähnlichem behandeln“ – so lautet der über 200 Jahre alte Grundgedanke der Homöopathie. Vor über 250 Zuhörern im Stadtgarten klärte der Schwäbisch Gmünder Allgemeinarzt Dr. Gerhard Medinger in einem Vortrag der Techniker Krankenkasse (TK) die Frage, ob die Homöopathie im Widerspruch zur Schulmedizin steht. weiter
  • 5
  • 261 Leser

Ostalb-Seniorenorchester spielt in Weimar und Erfurt

Eisenach, Weimar, Erfurt und der Thüringerwald waren Ziele des Seniorenblasorchesters des Blasmusikverbands Ostalbkreis. Die Musik, die Kultur und auch die Geselligkeit kamen zu ihrem Recht. Das erste Ziel der 80 Teilnehmer war Eisenach, wo es die Musiker ins Bachhaus zog. Auf dem Marktplatz in Weimar gaben die Musiker aus dem Ostalbkreis ein Platzkonzert, weiter
  • 1013 Leser
Pall Filtersystems GmbH Der Betriebsrat kümmert sich um die Vermittlung von Arbeitsplätzen

Pall-Zeugnisse fehlen immer noch

Kontakte zu Firmen aus der Region knüpfen und den Umzug ins Pall-Werk nach Crailsheim regeln. Das sind die zwei Hauptaufgaben, die der Pall-Betriebsrat in Waldstetten momentan in die Hand nimmt. Die Zeugnisse für die Mitarbeiter fehlen immer noch. weiter
Autorenlesung Kathrin Aehnlich in der Stadtbibliothek Schwäbisch Gmünd

Paradies – Teneriffa für alle?

Zum Tag der Bibliothek hatte der Freundeskreis e.V. eine Literaturveranstaltung geschenkt. Schnell sei die Entscheidung gefallen, Kathrin Aehnlich zu bitten, aus ihrem ersten Roman „Alle sterben, auch die Löffelstöre“ zu lesen. Die Autorin selbst war am Mittwochabend in der Stadtbibliothek Schwäbisch Gmünd über die vielen jungen Leute im weiter
  • 175 Leser
Gemeinderat Westhausen Flächennutzungsplan

Räte stimmen zu

Die Gemeindeverwaltung hat in der Sitzung vom Mittwoch dem Gemeinderat die eingegangenen Bedenken zum vereinten Flächennutzungsplan der Kommunen Westhausen und Lauchheim vorgelegt. Entsprechend den Stellungnahmen der Verwaltung wurde die Änderung des Plans einstimmig beschlossen. weiter
  • 234 Leser

Rathaus behebt kleinen Dachschaden

Straßensperrung gestern Vormittag in der Badgasse: Auf dem Ellwanger Rathaus mussten einige marode Dachplatten ausgetauscht werden. Zuletzt hatte es im Rathaus gar an einer Stelle hereingeregnet (allerdings in keine Behördenstube). Auch in den kommenden zwei Tagen muss am Dach noch weitergearbeitet werden; eine Straßensperrung ist dazu aber nicht mehr weiter
  • 148 Leser

Rennmannschaft des Schneeschuhvereins in der Skihalle

Zum Auftakt der Skisaison war die Rennmannschaft des Schneeschuhvereins Schwäbisch Gmünd in ihrem Jubiläumsjahr in der Skihalle in Bottrop. Wegen der schlechten vergangenen Skisaison ging Jugendwart Dr. Georg Feuerle dieses Jahr auf Nummer sicher und fuhr mit einer kleinen Truppe nach Bottrop, um bei sicheren Schneebedingungen die Kinder der Rennmannschaft weiter
  • 221 Leser
Jubiläumskonzert Abschluss des Festjahres zum 50-jährigen Bestehen des Posaunenchors Pflaumloch

Rückblick auf das musikalische Schaffen

Das Jahr 2007 steht für den Posaunenchor Pflaumloch ganz im Zeichen seines 50-jährigen Bestehens. Höhepunkt und Schlussakkord der Feiern ist der Festabend am Samstag, 27. Oktober, 19.30 Uhr, in der Gemeindehalle in Pflaumloch. Im Rückblick auf sein 50-jähriges musikalisches Schaffen gibt der Posaunenchor ein Konzert. Mit dabei ist auch die Chorgemeinschaft weiter
  • 204 Leser

Sangesfreunde feiern

ellwangen-Neunheim   Beim traditionellen Herbstfest der Sangesfreunde Neunheim am kommenden Wochenende, 27. und 28. Oktober, soll auch der runde Geburtstag des Vereins gebührend gefeiert werden. Der Samstagabend wird ganz im Zeichen „30 Jahre Sangesfreunde Neunheim“ stehen. In der herbstlich geschmückten Eichenfeldhalle in Neunheim weiter
  • 193 Leser

Schüler säubern Nistkästen

oberkochen   Seit vielen Jahren pflegt die Sonnenbergschule eine enge Kooperation mit Revierleiter Reinhold Vogel, um die Nistkästen in Ordnung zu halten. Unter Vogels fachkundiger Führung überprüften jetzt elf Schüler die Nistkästen im Stadtwald unterhalb des Volkmarsbergs. Die Kästen, teilweise von den Schülern selbst gebaut, wurden abgehängt weiter
  • 105 Leser

Schulmuseum zieht um

Schwäbisch Gmünd   „Schnelle Hilfe für das Schulmuseum“ verlangte der Gmünder CDU-Ortsvorsitzende Peter Müller namens seiner Partei gestern. Er fand bereits Gehör: Wie die Vorsitzende des Vereins, Gerda Fetzer, gestern informierte, hat die Stadt dem Verein eine „längerfristige Lagermöglichkeit“ im ehemaligen Weingartengebäude weiter
  • 194 Leser
verkehr Behörden sehen keinen Handlungsbedarf in Lauterburg

Schwierige Aufgabe

Mit Vertretern der Gemeinde, des Landkreises und der Polizei trafen sich Initiatorinnen der Unterschriftenaktion gegen die empfundene Flut von Lastwagen und Rasern in der Ortsdurchfahrt in Lauterburg. Das Ergebnis war für die Lauterburgerinnen allerdings enttäuschend. weiter
BAUSTELLEN IN AALEN Eine aktuelle Übersicht über mögliche Staustellen im Stadtgebiet

Sechs Baustellen stören den Verkehr

In den nächsten Wochen können laut Stadtverwaltung sechs größere Straßenbaumaßnahmen in Aalen und den Stadtbezirken zu Verkehrsbehinderungen führen. weiter
  • 312 Leser
umweltausschuss FiftyFifty-Taxi soll auch 2008 weiter gehen

Sponsoren gesucht

Diese „Erfolgsgeschichte“ soll weiter gehen. Der Umweltausschuss will das FiftyFifty-Taxi im Ostalbkreis auch 2008 weiterfahren lassen und gibt erneut 15 000 Euro aus, um Jugendliche am Wochenende bei der sicheren Heimfahrt aus der Disco zu unterstützen. Viel Lob gab es für die Sponsoren – und erneut Kritik, dass die Haupt-Nutznießer, weiter
  • 218 Leser
SPRACHFÖRDERUNG Türkische und deutsche Frauen aus Mögglingen starten Offensive für Integration

Sprache als Tor zur Welt

Ein Lächeln ist international, doch es ist umso schöner, wenn man auch die gleiche Sprache spricht wie sein Gegenüber. Ein Mögglinger Arbeitskreis mit türkischen und deutschen Frauen hat sich gebildet, um durch Veranstaltungen die deutsche Sprache bei ausländischen Mitbürgern zu fördern. weiter

Theaterspieler gesucht

königsbronn   Die Theaterspielgruppe geht neue Wege um Frauen, Männer und Jugendliche fürs Theaterspiel zu begeistern und dadurch neue Mitspieler für die Freilichtbühne am Brenzursprung zu gewinnen: An fünf Abenden soll in einem Theater-Workshop interessierten Jugendlichen und Erwachsenen das Agieren auf der Theaterbühne näher gebracht werden. weiter

Training für Gehirn und Gedächtnis

Waldstetten   Kurse für Gedächtnistraining sind heute in der modernen Unternehmensberatung längst fester Bestandteil und absolut im Trend. In Waldstetten gibt's ab Donnerstag, 8. November, einen solchen Kurs. Gemeinsam Schubladen öffnen, deren Inhalt alle längst für vergessen wähnten, ist ein Bestandteil des Kurses. Hirnleistung und deren weiter
  • 153 Leser
KTSS-AUSSCHUSS Zita Forster von der mobilen Jugend- und Sozialarbeit Goldrain stellte das Projekt „Bildung für Frauen“ (biff) vor

Über die Bildung zur Integration

Die Spenden für die Ellwanger Weihnachtsaktion 2006 gingen an das Projekt „Bildung für Frauen“ (biff), das Zita Forster für den DRK Kreisverband im Goldrain gestartet hat. Im Ausschuss für Kultur, Touristik, Sport und Soziales stellte sie ihre Arbeit vor. weiter
  • 309 Leser
Stiftung „Zukunft für Familie“ Kuratorium trifft sich zu seiner konstituierenden Sitzung

Ulrich Theiss wird Vorsitzender

Nach ihrer Gründung im September hat die Aalener kirchliche Stiftung „Zukunft für Familie“ der katholischen Kirchengemeinde Salvator einen weiteren organisatorischen Schritt getan. weiter
  • 266 Leser
Guten Morgen

Unfreiwillig gesund

Joggingschuhe, die laut hupen, wenn sie über eine Woche nicht bewegt wurden – Zukunftsmusik. Eine Kaffeemaschine, die nach der dritten Tasse automatisch auf magenfreundliches Pulver umschaltet – noch nicht mal angedacht. Eine Kühlschranktür, die mitzählt, wie oft wir sie öffnen und uns nach wiederholtem Male an die gesundheitlichen Folgen weiter
  • 282 Leser
gericht 24-Jähriger für Brandstiftung in Leinzell verurteilt

Unter Stress greift er zum Feuer

Wenn er durch einen Streit erregt war, neigte er zu heftigen Reaktionen. Und die hatten oft mit Feuer zu tun. So kam es nach Überzeugung des Schöffengerichts auch dazu, dass ein 24-Jähriger im Mai ein Haus in der Leinzeller Ortsmitte niederbrannte. weiter
  • 228 Leser
Verein für Städtepartnerschaft Uneingeschränktes Ja zum ungarischen Mátészalka – Anregung:

Vereine müssen Pendants suchen

Der Städtepartnerschaftsverein ist ein Bürgerverein, der die Partnerschaft mit der ungarischen Stadt Mátészalka mit allen zur Verfügung stehenden Kräften unterstützen wird“, betonte der zweite Vorsitzende Rudolf Jährling gegenüber dieser Zeitung. Im Juni nächsten Jahres soll die Partnerschaftsfeier sein. weiter
  • 197 Leser
Musical kids Über 50 Gmünder waren am Musical-Medley zur Eröffnung der Neuen Messe Stuttgart beteiligt

Vor internationalem Publikum

Drei Stunden, drei Auftritte, drei verschiedene Hallen, dreimal begeistertes Publikum. Ein Teil der 250 000 Besucher der Neuen Messe Stuttgart durfte am Samstag die „Musical Kids“ aus Schwäbisch Gmünd live erleben. weiter
  • 257 Leser

VR-Bank Ellwangen unterstützt Schützenkreis

Auf der Suche nach einem Sponsor für 40 USB-Speichersticks für den Datenaustausch zwischen der Kreissportleitung und seinen Vereinen wurde der Schützenkreis Aalen fündig: Die VR Bank Ellwangen unterstützt mit dieser Aktion die Arbeit der Kreissportleitung und trägt damit zu einer Vereinfachung der Meisterschaftsorganisation bei. Bankvorstand Hans-Peter weiter
  • 211 Leser

VR-Bank verabschiedet langjährige Mitarbeiter

Vier langjährige Mitarbeiter der VR-Bank Aalen sind bereits oder werden im Laufe des Jahres in Ruhestand treten. Vorstandssprecher Dr. Günther Hausmann verabschiedete die verdienten Mitarbeiter gemeinsam mit Aufsichtsratsvorsitzendem Arthur Fischer, Vorstandsmitglied Joachim Mei und Betriebsratsvorsitzendem Günther Weller im Kreise von Kollegen. Hausmann weiter
  • 939 Leser
Verein für Deutsche Schäferhunde Prüfung

Wachhund statt Alarmanlage

Ein Wachhund im Haus ist die beste Alarmanlage. Denn die meisten Einbrecher packen ihr Werkzeug gar nicht erst aus, wenn ihr Zielobjekt von einem Hund bewacht ist. Dieser Ansicht ist der Verein für Deutsche Schäferhunde . weiter
  • 254 Leser
aktive bürger Thomas Rühl und Katharina von Maillot:

Wechsel zu den Freien

Thomas Rühl und Katharina von Maillot sind ab sofort „ordentliche Fraktionsmitglieder der Freien Wähler“. Dies teilte gestern Thomas Rühl in Vertretung auch für Katharina von Maillot in einer Presseerklärung mit. Damit reagieren die beiden auf den Austritt von Norbert Rehm aus der Fraktion der Aktiven Bürger. weiter
  • 5
  • 342 Leser
kolping-bildungszentrum Die Gmünder Bildungseinrichtung zeichnet sich neben ihren Angeboten durch weitreichendes soziales Engagement aus

Weit mehr als berufliche Weiterbilder

Das Gmünder Kolping-Bildungszentrum beschränkt sich keineswegs nur auf Angebote zur beruflichen und persönlichen Weiterbildung. Der gemeinnützige Verein engagiert sich in zahlreichen geförderten, sozialen Projekten. Es gibt keinerlei Zuschüsse vom Kolping-„Mutter-Werk“. weiter
  • 165 Leser
gemeinderat bopfingen Ausgleichszahlungen werden zum Abschluss der Sanierung „Stadtmitte“ erhoben

Wertsteigerung muss vergütet werden

Mit der Aufnahme in das Landessanierungsprogramm 1996 begann die Sanierung der Stadtmitte. Das Ziel ist in Sicht und die Stadt ist nun gesetzlich verpflichtet Ausgleichbeiträge für die daraus resultierende Bodenwertsteigerung zu erheben. Besitzer einer Immobilie, deren Wertsteigerung nicht unter die Bagatellregelung fällt, erhalten nun Post von der weiter
  • 191 Leser
FRIEDENSWERKSTATT MUTLANGEN Ausstellung und Veranstaltungsreihe zum Jubiläum des INF-Vertrags

Widerstand soll nachwirken

20 Jahre ist es her, dass die Präsidenten Reagan und Gorbatschov den Vertrag zur Vernichtung atomarer Mittelstreckenraketen unterzeichneten. Zur Erinnerung an die Vergangenheit, aber auch für eine atomwaffenfreie Zukunft zeigt die Friedenswerkstatt Mutlangen e.V. eine dreiteilige Ausstellung im Landratsamt. weiter
  • 201 Leser
podiumsdiskussion „Arbeit als Menschenrecht“ sorgt für provokante Ansichten

Wie viel ist die Arbeit wert?

Die Arbeitslosigkeit sinkt in Ostwürttemberg stark. Müsste trotzdem Arbeit als Menschenrecht festgeschrieben werden? Und dann auch die Pflicht, Arbeit zu den angebotenen Bedingungen anzunehmen? Provokante Fragen, die gestern abend diskutiert wurden. weiter
  • 287 Leser
Jubiläum 25 Jahre Wohnen bei der Lebenshilfe

Zeichen der Zeit erkannt

Am 1. Oktober 1982 zog der erste Bewohner in das neue Wohnheim der Lebenshilfe ein. In den darauf folgenden Tagen kamen acht weitere Menschen mit Behinderung dazu. Sie sollten mit Begleitung ihr eigenes und selbstbestimmtes Leben führen. weiter
  • 219 Leser
Ethylen-Pipeline Aufgebrachte Stimmung beim Infoabend in Dewangen

Zündstoff im Wanderheim

Die geplante Ethylen-Pipeline Süd (EPS) von Bayern nach Rheinland-Pfalz soll durch die Markung Dewangen führen. Aufgebrachte Stimmung herrschte beim Infoabend am Mittwoch im SAV-Wanderheim, als den Grundstückseigentümern der Verlauf der Pipeline südlich des Wohngebietes Scheurenfeld vorgestellt wurde. weiter
  • 272 Leser

Zur Probe auf dem fränkischen Hesselberg

Mit großer Freude und viel Engagement hat sich der Motettenchor Schwäbisch Gmünd während eines ertragreichen Probenwochenendes auf dem Hesselberg auf sein kommendes Konzert in der Augustinuskirche vorbereitet. Am Sonntag, 25. November, wird die h-moll-Messe von Johann Sebastian Bach um 17 Uhr zur Aufführung gelangen. Der Kartenvorverkauf über den i-Punkt weiter
  • 270 Leser

Zwei neue Postpoints öffnen in Gmünd

Schwäbisch Gmünd   Die Post wird in Gmünd zwei neue Postpoints einrichten. Im Geschäft von Johann Kazantzidis im Traubengässle 6 gibt's ab Mittwoch, 14. November neben Zeitungen, Zeitschriften und Tabakwaren auch Brief- und Paketdienstleistungen. Der zweite Postpoint wird dann am 30. November im Zeitschriften- und Tabakwarengeschäft von Ralf weiter
  • 318 Leser

Regionalsport (40)

Nächste Themen: Die „Supernanny“ soll kommen: Rat und Hilfe in Erziehungsfragen Ferienangebote des Jugendhauses Lautern weiter
  • 367 Leser
1. Bundesliga Gruppe Süd: Samstag, 19.30 Uhr: TSV Dewangen – SV Johannis Nürnberg, TuS Adelhausen – KSV Aalen 05, SC Anger – SV Hallbergmoos, SV Wacker Burghausen – RKG Freiburg 2000Die zweite englische Woche in dieser Saison wird in der Ringer-Bundesliga die ersten Vorentscheidungen bringen. Einen wichtigen Kampf hat Dewangen weiter
  • 191 Leser
fussball Oberliga – Vor der Partie beim FC Normannia Gmünd wird beim VfR Mannheim der Trainer entlassen

Auf dem Weg zum Hattrick

Bescheiden und dennoch selbstbewusst gehen die Oberliga-Fußballer des FC Normannia in die englische Woche. Am Samstag um 15.30 Uhr gastiert zum Auftakt der VfR Mannheim (ohne den entlassenen Trainer Dieter Heimen) im Schwerzer. Anschließend geht’s kontrastreich weiter: Am Donnerstag zum Tabellenletzten nach Stuttgart, am Sonntag zum Dritten nach weiter
  • 307 Leser
hockey 21. Internationales Hallenturnier um die Aalener Hockeyuhr

Aus vier Nationen

Teams aus vier Nationen treffen sich zum sportlichen Vergleich in Aalen. Veranstalter HC Suebia Aalen spielt mit seinen Herren in der 2. Verbandsliga Baden-Württemberg und nutzt dieses Turnier, um sich auf die kommende Hallensaison einzustimmen. weiter
  • 152 Leser
fussball Fanclub aus Ebnat

Auswärtsreise

Der „BAYERN FANCLUB EBNAT“ fährtam Sonntag um 7.30 Uhr zum Spiel Borussia Dortmund gegen FC Bayern München ins Westfalenstadion. Der Bundesligakracher ist seit Jahren ein Schmankerl für alle Fußballfans.Steh- und Sitzplatzkarten sind noch vorhanden. Abfahrt ist um 7.30 Uhr. Rückkehr etwa zwei Uhr in der Früh.Mehr Informationen unter 0172-7414133 weiter
  • 162 Leser
ringen 1. Bundesliga – Der KSV Aalen 05 tritt beim TuS Adelhausen an und gilt als klarer Favorit

Bären reisen zum südbadischen Aufsteiger

In der Ringerbundesliga bahnt sich die zweite englische Wettkampfwoche an, zu deren Auftakt es für den KSV Aalen 05 am morgigen Samstag zum Wiederaufsteiger Adelhausen geht. Die Gastgeber, bislang noch ohne Mannschaftssieg, rechnen sich eher Außenseiterchancen zu. weiter
  • 3
  • 133 Leser
kickboxen Weltmeisterschaften im Leichtkontakt

Bronzemedaille für Natalie John

Bei den Weltmeisterschaften im Leichtkontakt-Kickboxen in Belgrad war Natalie John (TSG-Nattheim) erfolgreich und sicherte sich den dritten Platz. weiter
  • 224 Leser
fussball Landesliga – Tabellenführer und Mitabsteiger Donzdorf zu Gast bei den Sportfreunden

Dem Primus ein Bein stellen

Die Sportfreunde Dorfmerkingen empfangen am Samstag um 15 Uhr den FC Donzdorf und wollen gegen den Tabellenführer die Heimbilanz aufpolieren. weiter
  • 122 Leser
fussball Kreisliga B IV – Weitere Topbegegnung in Nordhausen

Der Knüller steigt in Kerkingen

Das Duell Erster gegen Zweiter steht in der B IV an. Die mit achtGegentoren beste Abwehr trifft auf den mit 46 Toren besten Angriff. weiter
  • 234 Leser
handball Landesliga – Nächstes Lokalderby steigt am Sonntag, 17 Uhr, zwischen der HSG Oberkochen/Königsbronn und dem TV Steinheim

Der Versuch, ein Bein zu stellen

Nachdem die HSG am vergangenen Wochenende beim Derby in Hofen einen Punkt mit nach Hause nehmen konnte, wartet nun am Sonntag, 17 Uhr, mit dem TV Steinheim der nächste Lokalrivale auf die Spielgemeinschaft. weiter
leichtathletik WLV-Talentsportfest – LG Rems-Welland erfolgreich

Drei Fahrkarten gelöst

Beim Talentsportfest des württembergischen Leichtathletik-Verbands in der Molly-Schaufele-Halle in Stuttgart ging es für vier Athleten der LG Rems-Welland um die Fahrkarten für den im November in Albstadt-Tailfingen stattfindenden Talentsichtungslehrgang. weiter
  • 188 Leser
JUNGE FAMILIE Eltern wünschen sich gesunde, aktive Kinder – Wie können sie den Start ihrer Kinder in den Sport gestalten?

Erst die Bewegung, dann der Sport

Man muss Kinder nicht für Sport begeistern. Der Eifer ist schon da: „Kinder haben einen natürlichen Bewegungsdrang“, sagt Sportfachmann Christian Weber. Lange bevor der Sportverein ein Thema wird, können Eltern die kindliche Freude an der Bewegung fördern. weiter
Leichtathletik

Geologenlauf

Der TV Steinheim veranstaltet am Sonntag, 4. November seinen 18. Geologen-Volkslauf durch das Steinheimer Becken. Der Hauptlauf über zehn sowie der Walking-Lauf über sechs Kilometer beginnen gemeinsam um 11.05 Uhr. Um 10 Uhr starten die Schülerläufe über 2,5 Kilometer bei der Wentalhalle in Steinheim. Voranmeldungen und Auskünfte bei Jürgen Olschewski, weiter
  • 170 Leser
handball Württembergliga

Heimspiel

„Der Tabellenführer hat uns nicht besiegt“, sagt Pascal Morgant, Trainer des TSB Gmünd. „Wir haben uns selbst geschlagen.“ Trotz der Niederlage blickt der Trainer des Handball-Württembergligisten TSB Gmünd optimistisch auf Sonntag. Um 17 Uhr gastiert Mitaufsteiger SG Kuchen-Gingen in der Gmünder Großsporthalle. Ein Fragezeichen weiter
  • 152 Leser
fussball Regionalliga – Tabellenführer gegen Aufstiegsaspirant: VfR Aalen spielt morgen um 14 Uhr im Waldstadion gegen den FC Ingolstadt 04

In der Ruhe liegt die Stärke

Vier Spiele hat der eine, acht der andere nicht mehr verloren: Der Tabellenführer VfR Aalen trifft morgen im Spitzenspiel der Fußball-Regionalliga auf den Ligakrösus FC Ingolstadt 04. Stellt sich die Frage: Kann VfR-Regisseur Christian Holzer auflaufen? Edgar Schmitt kennt die Antwort noch nicht, hofft aber „wenigstens auf 60 Minuten“. Anpfiff weiter
  • 415 Leser
dance-cup

In Schwabsberg

Nach einjähriger Abstinenz wird der Ostwürttemberg Dance Cup wieder in Schwabsberg in der Jagsttalhalle ausgetragen. Mit dem Schützenverein Buch konnte ein Verein gewonnen werden, der schon Erfahrungen im Ausrichten großer Veranstaltungen hat. Auch in diesem Jahr stellen sich Gruppen aus allen Regionen Ostwürttembergs dem Vergleich in drei Altersstufen. weiter
  • 139 Leser
volleyball Regionalliga – DJK Aalen gastiert beim direkten Konkurrenten TV Hausen

Kampf um den Klassenerhalt

Die Regionalliga-Volleyballer der DJK Aalen müssen morgen zu einem wichtigen Auswärtsspiel antreten. Coach Hatam und sein Team fahren zum TV Hausen, einem der direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt. weiter
  • 203 Leser
fussball Länderspiel

Kroos schießt U 17 zum 8:0

Fünf Tage vor dem Spiel in Aalen hat die deutsche U 17-Nationalmannschaft das erste EM-Qualifikationsspiel gegen die Farörer Inseln mit 8:0 (2:0) gewonnen. weiter
  • 106 Leser
fussball Verbandsliga – VfR Aalen II zu Gast beim VfL Sindelfingen

Nur ein Sieg zählt

Wenn Schiedsrichter Benjamin Butz am Samstag, um 15.30 Uhr die Verbandsliga-Partie zwischen dem VfL Sindelfingen und dem VfR Aalen II anpfeift, werden beide Mannschaften verbissen um den Sieg kämpfen. Denn beide haben die Punkte nötig. weiter
  • 200 Leser
handball Verbandsklasse

Oberliga?

Die weibliche C1-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen kann am Sonntag um 15.15 Uhr in der Wasseralfinger Talsporthalle endgültig den Sprung in die Oberliga und damit unter die fünf besten Mannschaften in Württemberg schaffen. Dann trifft die Mannschaft von Caro Kurz und Mo Jäschke auf den Tabellenletzten SG Leonberg/Eltingen und mit einem Sieg könnte weiter
  • 147 Leser
volleyball DJK Aalen empfängt beim ersten Heimspieltag Weiler und Waiblingen

Punkten gegen den Abstiegskampf

Für die DJK-Volleyballerinnen um Trainer Boris Wagner wird es am Sonntag um 10.30 Uhr beim ersten Heimspieltag in der Galgenberghalle ernst. weiter
  • 199 Leser
fussball Kreisliga A II – Ein Trio setzt sich etwas ab

Remiskönige im Duell

Kaum zu glauben, aber wahr: In der Kreisliga A haben sich erstmals drei Teams ein wenig abgesetzt. Dieser Zustand könnte jedoch am Wochenende bereits wieder relativiert werden. weiter
  • 243 Leser
ringen Oberliga – AC Röhlingen erwartet Tabellennachbar zum Derby

Schwer ausrechenbar

Nach einem wettkampffreien Wochenende greifen die Ringer des AC Röhlingen bereits heute wieder ins Wettkampfgeschehen der Ringer Oberliga ein. Dabei gastiert zum letzten Vorrundenkampf um 20.20 Uhr der Tabellennachbar TSV Herbrechtingen in der Sechtahalle. weiter
  • 159 Leser
handball Verbandsklasse

Schwerer Gang

Ein schwerer Gang steht für die männliche C1-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen am Samstag an, wenn man um 15.30 Uhr in auf den HV RW Laupheim trifft. Die Rot-Weißen stehen als Sieger der Verbandsklassenstaffel bereits fest und werden künftig in der Oberliga spielen. Überragend dabei die Angriffsleistung der Laupheimer, die in bisher vier Spielen über weiter
  • 151 Leser
fussball

Spiele am Wochenende

RegionalligaFreitag, 19 Uhr:SSV Reutlingen – SV ElversbergFreitag, 19.30 Uhr:SV Sandhausen – SF SiegenSamstag, 14 Uhr:1860 München II – Stuttg. KickersFSV Frankfurt – UnterhachingVfR Aalen – FC IngolstadtWacker Burghausen – Jahn Regensb.FSV Oggersheim – SC Pfullendorf Sonntag, 15 Uhr:VfB Stuttgart II – weiter
  • 219 Leser
fussball Kreisliga B III – TSV Ellwangen hofft auf die Wende

Spitzenspiel in Eggenrot

Der SV Jagstzell hält sich konstant an der Tabellenspitze der B III. Zum nächsten Auswärtsspiel muss die beste Abwehr der Liga nach Eggenrot. weiter
  • 183 Leser
JUNGE FAMILIE Sportarten

Wann kann man was beginnen?

An Sportarten, die Kindern zur Auswahl stehen, mangelt es nicht. Was ist das richtige Einstiegsalter, wie geht's los? Ab wann kann man mit Leistungssport beginnen? Wir haben nachgefragt. weiter
  • 256 Leser
fussball Landesliga – TSG Hofherrnweiler und Omonia Vaihingen kämpfen um den Anschluss

Wasser steht bis zum Hals

Die TSG Hofherrnweiler will am Sonntag um 15 Uhr auf heimischem Terrain gegen Omonia Vaihingen punkten. Ein Heimsieg ist dringend notwendig und wäre wichtig für die Moral. weiter
  • 192 Leser
fussball Bezirksliga – Verfolgerduell in Gmünd: Trainer Wolfgang Frey und der TSV Essingen müssen zum FC Normannia Gmünd II

Wer verliert den Anschluss?

Zwei Drittel der Bezirksliga-Hinrunde sind absolviert, das Tabellenbild festigt sich. Das spannendste Duell des elften Spieltags steigt im Gmünder Schwerzer, wo der TSV Essingen auf die gastgebende Normannia II trifft. Nur der Sieger bleibt dran an der Spitzengruppe. weiter
  • 204 Leser
SPARKASSEN ALB MARATHON Start und Ziel des Europacup-Finallaufs der Ultramarathone ist am Samstag in der Gmünder Innenstadt

Wieser will's wieder wissen

Er bildet auch in diesem Jahr wieder das Finale beim Europacup der Ultramarathone, der Sparkassen-Alb-Marathon über die drei Kaiserberge Hohenstaufen, Hohenrechberg und Stuifen. weiter
  • 253 Leser
ringen 1. Bundesliga – TSV Dewangen gegen SV Johannis Nürnberg lautet die Kampfpaarung am Samstag, 19.30 Uhr

Woche der Wahrheit vor der Tür

Die zweite englische Woche in dieser Bundesligasaison wird für den TSV Dewangen zur Woche der Wahrheit. Zunächst geht es am Samstagabend, 19.30 Uhr in der Wellandhalle, gegen Nürnberg und an Allerheiligen in Adelhausen gegen direkte Gegner im Kampf gegen den Abstieg bzw. um den wichtigen sechsten Tabellenplatz in der Bundesliga, der zum Achtelfinale weiter
  • 4
  • 187 Leser
handball Bezirksklasse Damen

Ziel: Vorne mitspielen

Die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen treffen am Sonntag um 17 Uhr in der Albsporthalle Böhmenkirch auf Mitabsteiger SG Böhmenkirch-Treffelhausen. weiter
  • 170 Leser
ringen Oberliga – Unterelchingen I gegen KG Dewangen/Fachsenfeld II

Zu Gast beim Primus

Die Fachsenfelder Athleten müssen am Samstag, 20 Uhr, beim Ligaprimus, dem KSV Unterelchingen antreten. Der KSV hat sich nur einmal eine Niederlage geleistet und den damaligen Tabellenführer TSV Benningen von der Spitze gestürzt. weiter
  • 181 Leser
boxen 50-jähriges Jubiläum des Boxclub Oberkochen – Vergleichskampf gegen Franken-Auswahl am Samstag um 18 Uhr

Zurück an der Stätte der großen Erfolge

Der Boxclub Oberkochen feiert sein 50jähriges Jubiläum. Am Samstag um 18 Uhr findet daher ein Vergleichskampf gegen die Franken-Auswahl statt. weiter
  • 151 Leser

Überregional (108)

PROZESS / Bombendrohung kommt Studentin teuer zu stehen

'Mein Gott, was hast Du da gemacht'

Wegen zwei Drohanrufen in einer Uniklinik ist eine Studentin zu 18 Monaten auf Bewährung verurteilt worden. Jetzt kommen hohe finanzielle Forderungen auf sie zu. weiter
  • 456 Leser
KRIMINALITÄT / Drei Jugendliche gefasst

85-Jährigen brutal attackiert

Nach einer brutalen Attacke auf einen 85-Jährigen in Mannheim hat die Polizei drei Verdächtige gefasst. Zwei Jungen und ein Mädchen im Alter von 16 bis 18 Jahren sollen den Rentner Anfang September auf einem Parkplatz im Stadtteil Waldhof schwer verletzt haben, teilte die Polizei gestern mit. Das Opfer musste fünf Tage im Krankenhaus bleiben. Der Rentner weiter
  • 337 Leser
LANDESKIRCHEN / Ja zu Vertrag mit dem Land

Alle Fragen geregelt

Die beiden Evangelischen Landeskirchen haben dem Staatskirchenvertrag mit Baden-Württemberg zugestimmt. In dem Vertrag geht es vorwiegend um Geld. weiter
  • 359 Leser
KOALITION / Innovationsgutscheine irritieren FDP und CDU

Alles war so schön eingefädelt

Wie ein altes Ehepaar streitet sich die Regierungskoalition um Nickeligkeiten. Die FDP befürchtet, die Union distanziere sich von ihr und die Grünen seien daran schuld. weiter
  • 319 Leser
AUSSTELLUNG / Blinky-Palermo-Werkschau in Düsseldorf

Als das Bild aus seinem Rahmen trat

Der früh verstorbene Künstler suchte und fand neue Ausdrucksmöglichkeiten
Er hat bei Bruno Goller und Joseph Beuys studiert, im Laufe seiner Entwicklung aber eine unverkennbar eigene Bildsprache entwickelt. Blinky Palermos Werke vollziehen eine Gratwanderung zwischen Bild und Objekt. In Düsseldorf sind Beispiele seines Schaffens zu besichtigen. weiter
  • 386 Leser
Europäische Union

Antidoping-Siegel

Die Sportminister der Europäischen Union haben in Lissabon ein 'Antidoping-Siegel' gefordert, das die Vergabe von großen Sport-Veranstaltungen nur noch an Länder erlaubt, die die Unesco-Konvention von 2005 gegen Doping unterzeichnet haben. Dies sei laut der Welt-Antidoping-Agentur Wada durch 23 europäische Staaten noch immer nicht erfolgt. weiter
  • 413 Leser
FISCHER

Attacke eines Stachelrochens

Nach dem Angriff eines Stachelrochens ist ein Fischer in Neuseeland fast verblutet. Der Mann hatte schon ein Viertel seines Blutes verloren, ehe er mit einem Helikopter von seinem Boot vor der Küste von Auckland gerettet wurde. Ärzten gelang es im Krankenhaus, die Blutung zu stoppen. Gavin Scoles (43) hatte versucht, den Rochen aus seinem Netz zu befreien weiter
  • 374 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·U-17 EM-Qualifikation, 1. Runde, Gr. 6 Deutschland - Färöer-Inseln8:0 (2:0) Rumänien - Schweden1:0 (1:0) TENNIS ·Herren-Turnier in St. Petersburg (1 Mio. Dollar), Achtelfinale: Verdasco (Spanien/Nr. 6) - Bolelli (Italien) 6:4, 6:4, Juschni (Russland/Nr. 3) - Ancic (Kroatien) 6:4, 6:2, Starace (Italien/Nr. 4) - Ledowskich (Russland) 7:6 (7:4), weiter
  • 369 Leser
jugend-fussball

Auftakt gelungen

Felix Kroos, Bruder des großen Bayern-Talentes Toni, hat die U-17-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes in der EM-Qualifikationsrunde zum Auftakt-Sieg geschossen. Der Rostocker erzielte beim 8:0 (2:0)-Erfolg gegen die Färöer in Heidenheim drei der ersten vier Treffer. Der nächste Gegner ist am Samstag (14.30) in Nördlingen Schweden. weiter
  • 372 Leser
MITTELAMERIKA / Zwei Ölbohrinseln im Golf von Mexiko bei schwerem Sturm kollidiert

Aus Angst vor Explosion ins Meer gesprungen

Bis zu acht Meter hohe Wellen - Arbeiter flüchten in Rettungsbooten - Weitere Suche nach Vermissten
Mindestens 18 Arbeiter sind bei der Kollision von zwei Ölförderanlagen im Golf von Mexiko gestorben. Ursache des Unglücks war offenbar ein schwerer Sturm mit bis zu acht Meter hohen Wellen. Manche Arbeiter waren aus Furcht vor einer Explosion ins Meer gesprungen. weiter
  • 351 Leser
ANKLAGE

Baby fast umgebracht

Die Staatsanwaltschaft Ulm hat Anklage gegen einen 19-jährigen Mann aus Geislingen (Kreis Göppingen) erhoben, der seinen wenige Monate alten Sohn schwer misshandelt haben soll. Wie die Behörde gestern mitteilte, wird dem Vater vorgeworfen, im Juni das damals fünf Monate alte Baby kräftig am Oberkörper gepackt und so heftig geschüttelt zu haben, dass weiter
  • 360 Leser

Begriffsklärung: Was sind eigentlich Exzellenzinitiative und Cluster?

Exzellenzinitiative, Cluster, Graduierte, Elite: Der Wettbewerb um die besten deutschen Hochschulen ist mit Fremdwörtern gespickt. Die Exzellenzinitiative selbst ist die Vereinbarung des Bundes und der Länder, die Forschung an ausgewählten deutschen Hochschulen mit Millionensummen zu fördern. Die Hochschulen konnten sich für drei Förder-Bereiche bewerben: weiter
  • 361 Leser
KATASTROPHE / Nachlassende Winde

Brandstifter am Werk

Der herbeigesehnte Wetterumschwung ist da und hilft den Feuerwehrleuten im südkalifornischen Krisengebiet. Der heiße Ostwind flaut ab, Brände wurden gelöscht. weiter
  • 353 Leser

Buchtipp

Duftige Wegbegleiter Das Schmetterlingstal von Inger Christensen, der 1935 geborenen bekannten dänischen Lyrikerin, stellt einen aus 14 Gedichten bestehenden Sonettenkranz dar. Das abschließende Meistersonett, zusammengesetzt aus den jeweiligen Anfangsversen, rundet den Zyklus ab (Suhrkamp Verlag, 49 S., 9.80 Euro). Inger Christensens lyrische Spracherkundungen weiter
  • 335 Leser
WEIHNACHTEN

Christbäume werden teurer

Auch Weihnachtsbäume werden teurer - die Verbraucher müssen in diesem Jahr im Durchschnitt 20 Prozent mehr ausgeben. Die Nordmanntanne werde durchschnittlich 18 Euro pro Meter kosten, Blaufichten seien etwas günstiger, teilte der Verband der westfälischen Weihnachtsbaum-Erzeuger mit. Als Grund nannte Verbandssprecher Meinolf Mütherich neben der allgemeinen weiter
  • 363 Leser
DAIMLER / Milliarden-Verlust im dritten Quartal

Chrysler reißt tiefes Loch

Mercedes-Benz steigert Gewinn um mehr als 50 Prozent
Die Trennung von seiner US-Tochter Chrysler reißt zwar ein tiefes Loch von 1,53 Milliarden Euro ins Zahlenwerk von Daimler. Der Stuttgarter Fahrzeughersteller hat aber mit seiner angestammten Autofamilie Mercedes-Benz einen massiven Gewinnsprung gemacht. weiter
  • 604 Leser
KONJUNKTUR / Bundesregierung erwartet 2008 Wachstum von 2 Prozent

Dämpfer für Stimmung

Ifo-Barometer sinkt im Oktober zum fünften Mal in Folge
Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat einen weiteren Dämpfer erhalten. Die Bundesregierung erwartet für 2008 nur ein Wachstum von 2 Prozent. weiter
  • 635 Leser
hamburger sv

Dank Kompany weiter auf Kurs

Das zweite Pflichtspieltor von Vincent Kompany hat dem Hamburger SV einen erfolgreichen Auftakt in der Gruppenphase des Uefa-Cups beschert. Durch den sehenswerten Treffer des belgischen Nationalspielers (62.) kam die Mannschaft von Trainer Huub Stevens beim frischgekürten norwegischen Meister Brann Bergen zu einem hochverdienten 1:0 (0:0)-Sieg. Die weiter
  • 364 Leser
DUNLOP / Die Steuerung des Warenflusses ist eine große Herausforderung

Das Problem: Der Reifen ist rund

Die Logistik ist beim Reifenhersteller Goodyear Dunlop ein entscheidender Bereich. Aber sie stellt das Unternehmen vor eine große Herausforderung. Weil der Reifen rund ist, kann er nicht vollautomatisch eingelagert werden. Daher ist noch viel Handarbeit nötig. weiter
  • 697 Leser
SIEMENS / Betriebsrat warnt vor Missbrauch

Daten schützen

Bei der Aufklärung der Korruptionsaffäre bei Siemens werden sensible Mitarbeiterdaten bekannt. Der Betriebsrat warnt vor deren Weitergabe an Dritte. weiter
  • 554 Leser
FUSSBALL

Der Nächste fällt aus

Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern musste nach dem Ausfall von Torhüter Florian Fromlowitz bis zum Saisonende einen weiteren personellen Rückschlag hinnehmen. Abwehrspieler Boubacar Diarra zog sich gestern im Training einen Bruch des rechten Arms zu und wurde bereits am Nachmittag im Westpfalz-Klinikum in Kaiserslautern operiert. weiter
  • 356 Leser
SICHERHEIT / Beamte demonstrieren gegen Stellenabbau

Die Polizei will nicht ausdünnen

1000 Polizisten haben gestern in Stuttgart gegen den Stellenabbau bei der Landespolizei protestiert. Auf dem Schlossplatz warnten die Beamten - in ihrer Freischicht - vor schwindender Sicherheit für die Bürger im Südwesten. Innenminister Rech verwies auf den Zwang zum Sparen. weiter
  • 336 Leser
MTU

Dollar bremst Wachstum

Die Dollar-Schwäche und die Einführung einer neuen Software haben den Triebwerksspezialisten MTU Aero Engines auf seinem Höhenflug etwas gebremst. Im dritten Quartal kletterten die Erlöse zwar von 612 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum auf 626 Mio. EUR, an der Börse war aber mit einem stärkeren Anstieg gerechnet worden. Besonders der Bereich zivile Instandhaltung weiter
  • 563 Leser

Dramatische Unglücke auf Bohrinseln

Bohrinseln waren schon oft Schauplätze dramatischer Unglücke. · 27. Juli 2005: Vor der indischen Küste etwa 160 Kilometer westlich von Bombay prallt ein Versorgungsschiff bei schwerer See gegen die Ölbohrinsel 'Mumbai High North'. Die Plattform gerät in Brand. Elf Menschen kommen ums Leben, zwölf bleiben vermisst. · 15. März 2001: Explosionen beschädigen weiter
  • 380 Leser
WINTERZEIT

Eine Stunde länger schlafen

Wenn am frühen Morgen des kommenden Sonntags in Europa die Sommerzeit zu Ende geht, gilt EU-weit wieder die Mitteleuropäische Zeit (MEZ), die umgangssprachlich auch als Winterzeit bekannt ist. Bei dem nächtlichen Wechsel werden die Uhren um eine Stunde zurückgestellt, statt 3 Uhr wird es ein zweites Mal 2 Uhr. Die Stunde dazwischen gibt es also doppelt, weiter
  • 264 Leser
TÜRKEI / Mindestens 30 Tote bei Gefechten zwischen Armee und Kurden

Erdogan droht erneut mit Militärschlag

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat die Androhung eines Militärschlages nach einem weiteren Angriff kurdischer Rebellen erneuert. Sein Land habe keine Geduld mehr, sagte Erdogan bei einem Besuch in Bukarest. Die türkische Armee tötete bei einem Gefecht an der Grenze zum Irak nach eigenen Angaben mindestens 30 Kämpfer der verbotenen weiter
  • 269 Leser
WELTRAUM / Millimeterarbeit beim Andocken an die Internationale Raumstation

Erstmals zwei Kommandantinnen im All

In einem komplizierten mehrstündigen Manöver hat gestern die US-Weltraumfähre 'Discovery' an der Internationalen Raumstation ISS angedockt. In der entscheidenden Schlussphase musste 'Discovery'-Kommandantin Pamela Melroy (46) das Steuer selbst in die Hand nehmen und Millimeterarbeit leisten. Für heute ist der erste Außeneinsatz der Astronauten geplant. weiter
  • 373 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE Gruppenphase, 3. Spieltag ·Gruppe A Olympique Marseille FC Porto 1:1 (0:0) Besiktas Istanbul FC Liverpool 2:1 (1:0) 1 Olymp. Marseille 3 2 1 0 4 : 1 7 2 FC Porto 3 1 2 0 3 : 2 5 3 Besiktas Istanbul 3 1 0 2 2 : 4 3 4 FC Liverpool 3 0 1 2 2 : 4 1 Der nächste Spieltag, Di., 6. 11.: FC Liverpool - Besiktas Istanbul, FC Porto - Oly. Marseille. weiter
  • 356 Leser
VOLLEYBALL

Friedrichshafen ohne Probleme

Der VfB Friedrichshafen ist in der Volleyball-Champions-League weiter auf Erfolgskurs. Der Titelverteidiger besiegte gestern Abend im zweiten Spiel der Gruppe C den spanischen Pokalsieger Unicaja Almeria mit 3:0 (25:20, 25:20, 25:16). In der 68 Minuten währenden Partie war der deutsche Meister und Pokalsieger stets Herr der Lage. 'Die Mannschaft hat weiter
  • 395 Leser
BUNDESLIGA

Funkel rechnet mit Reaktion

Eintracht Frankfurt brennt auf Wiedergutmachung fürs 1:5 in Nürnberg und will heute Abend in der Fußball-Bundesliga den Höhenflug von Hannover 96 stoppen. 'Die Niederlage war kein Weltuntergang. Meine Jungs sind nicht so sentimental, dass sie daran zerbrechen. Wir haben das abgehakt', sagt Eintracht-Trainer Friedhelm Funkel vor dem Duell mit dem Tabellensechsten. weiter
  • 248 Leser
FLUGVERKEHR / Mehr Schutz für Verkehrsmaschinen am Bodensee

Gefährliche Begegnung am Himmel

In zwei Schritten wird der Korridor um den Flughafen Friedrichshafen erweitert
Der Bund erweitert die Kontrollzone des Flughafens Friedrichshafen schrittweise - als Reaktion auf den zunehmenden Luftverkehr am Nordufer des Bodensees. weiter
  • 404 Leser
AUSSTELLUNG / Tomi-Ungerer-Museum in Straßburg

Geladene Gäste haben den Vortritt

· Für das Tomi-Ungerer-Museum in Straßburg beginnen heute die Einweihungsfeiern. Zunächst wird die renovierte 'Villa Greiner' täglich 100 geladenen Gästen gezeigt, ehe vom 2. November an das Publikum Zutritt erhält. Die Villa im neoklassizistischen Stil liegt nur wenige Schritte vom Straßburger Münster entfernt. Auf 700 Quadratmetern sind rund 8000 weiter
  • 285 Leser
TIPP DES TAGES / Mit etwas Planung können die Steuern individuell gesenkt werden

Geld ausgeben und sparen

Freibeträge für Kinderbetreuungskosten und Reparaturen ausschöpfen
Pendlerpauschale, Unterhaltszahlungen, Gesundheitskosten: Bis zum Jahresende sollten die Freibeträge ausgenutzt werden, um die Steuern möglichst gering zu halten. Auch Renovierungen und Reparaturen im Haus können helfen, die individuelle Steuerlast zu senken. weiter
  • 630 Leser
FERNSEHEN / Frank Plasberg auch auf dem neuen Sendeplatz scharfzüngig und schlagfertig wie gewohnt

Gelungene Premiere trotz privater Probleme

Frank Plasberg ist in den Schlagzeilen. Zum einen, weil er erstmals 'Hart aber fair' in der ARD moderierte, zum anderen, weil er sich von seiner Frau getrennt hat. weiter
  • 423 Leser
INVESTOREN / Zu hohe Rendite-Erwartungen erhöhen den Druck auf die Belegschaften erheblich

Gier nach schnellem Gewinn

Umstritten ist, ob und wie sich das Problem in den Griff bekommen lässt
Die Globalisierung spüren deutsche Unternehmen und ihre Mitarbeiter immer mehr - nicht nur im Alltagsgeschäft. Zunehmend fallen die 'Heuschrecken' auch hierzulande ein. Investoren mit hohen Rendite-Erwartungen kaufen Firmen auf. Gegensteuern ist schwierig. weiter
  • 413 Leser
BEGRIFFE / Die Welt der Kapitalanlagen ist schwer durchschaubar

Hedgefonds gehen besonders hohe Risiken ein

In der Welt der Kapitalanlagen dominieren englische Begriffe, die oft nur schwer zu übersetzen sind. Hedgefonds haben ihren Namen vom englischen 'to hedge', was 'absichern' heißt - eigentlich das genaue Gegenteil dessen, was sie heute tun: Sie gehen besonders hohe Risiken ein und streben möglichst schnell hohe Gewinne an. In diese Fonds zahlen Kapitalanleger weiter
  • 264 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Bremen geht mit breiter Brust ins Liga-Duell

Heißer Herbst für die Schalker

Sieger und Verlierer des dritten Spieltages in der Champions League stehen sich morgen direkt gegenüber: Und Werder Bremen will im Bundesliga-Spitzenspiel beim FC Schalke 04 eine Negativserie beenden. Zuletzt kassierten die Bremer in der Arena 'auf Schalke' drei Niederlagen. weiter
  • 358 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Real-Trainer Schuster jubelt

Hildebrand darf hoffen

Champions League kurios: Vorjahrsfinalist FC Liverpool steht vor dem Aus. Und bei Trondheim hat der Trainer das Handtuch geworfen - trotz Sieg gegen Valencia. weiter
  • 320 Leser
ex-sportminister

In Warschau vor dem Richter

Polens früherer Sportminister Tomasz Lipiec muss sich im Rahmen eines Bestechungsskandals vor einem Warschauer Gericht verantworten. Dem 36-Jährigen wird vorgeworfen, durch sein öffentliches Amt illegal materielle Vergünstigungen erhalten zu haben. In der Korruptionsaffäre wird gegen insgesamt 16 Personen ermittelt. Lipiec war bereits im Juli von Premierminister weiter
  • 362 Leser
KONJUNKTUR

Inflationsrate sinkt

Die Bundesregierung sieht in der Entwicklung der Preise und Lebensunterhaltskosten 2007 keinen Grund zur Sorge. Nach Angaben des Bundeswirtschaftsministers Michael Glos (CSU) sei die Inflationsrate von 2,1 Prozent 'nicht alarmierend'. Zudem erwartet er, dass die Teuerungsrate 2008 im Schnitt auf 1,9 Prozent sinkt. weiter
  • 757 Leser

INTERVIEW: Aufkauf nicht fördern

Finanzinvestoren werden dazu verwendet, Löhne zu senken und die Arbeitnehmer zu schwächen, sagt Lorenz Jarass, Professor für Wirtschaftswissenschaften an der Fachhochschule Wiesbaden. Die Politik fördert die Umwandlung in 'Heuschrecken'-Strukturen auch noch. weiter
  • 362 Leser
EADS

Kein Insiderwissen

Nach Airbus-Chef Thomas Enders hat der französische EADS-Großaktionär Arnaud Lagardère Vorwürfe des Insiderhandels erneut zurückgewiesen. 'Ich habe kein Insiderdelikt begangen', betonte Lagardère, dessen gleichnamiger Konzern neben Daimler zu den Großaktionären des europäischen Flugzeugbau-, Rüstungs- und Raumfahrtunternehmen EADS zählt. Airbus ist weiter
  • 539 Leser
LEVERKUSEN

Kießling als Matchwinner

Stefan Kießling hat Bayer Leverkusen einen Start nach Maß in die Uefa-Cup-Gruppenphase beschert. Der Nationalspieler erzielte den Siegtreffer zum allerdings äußerst glücklichen 1:0 (1:0) gegen den französischen Erstligisten FC Toulouse und verhalf dem Werksverein nach zuletzt vier Pflichtspielen ohne Sieg wieder zu einem Erfolgserlebnis. Die drei Punkte weiter
  • 336 Leser
EXZELLENZINITIATIVE / Prädikat 'Elite-Universität Konstanz' lässt viele kalt

Kleine Hoffnung auf einen besseren Job

Geld fließt in Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses - Studenten wünschen sich bessere Lehre
10 000 Studenten bevölkern die Universität Konstanz, die seit einer Woche das Prädikat 'Elite-Uni' trägt. In einer Umfrage auf dem Campus stellte sich heraus, dass viele Studenten dem keine große Bedeutung zumessen. Den meisten wäre es lieber, wenn die Lehre verbessert würde. weiter
  • 325 Leser
UEFA-POKAL / FC Bayern mit glücklichem 3:2-Erfolg in Belgrad

Klose und Kroos großartig

1:2-Rückstand weggesteckt - Siegtreffer in der Nachspielzeit
Bayern München ist mit einem 3:2 (1:1)-Sieg bei Roter Stern Belgrad in die Uefa-Cup-Gruppenphase gestartet. Youngster Toni Kroos erzielte den Siegtreffer. weiter
  • 340 Leser
SOZIALES / Arbeitsminister Müntefering will Entsendegesetz zum 1. Januar 2008 ausweiten

Koalitionsstreit um Mindestlohn

Union mahnt 'saubere Lösung' an - SPD-Chef Beck fordert Machtwort der Kanzlerin
Die Koalition streitet über die Einführung von Mindestlöhnen für Briefdienste. SPD-Chef Kurt Beck will, dass die Kanzlerin nun für Klarheit sorgt. weiter
  • 336 Leser
IRAN

KOMMENTAR: Amerikanischer Rundumschlag

Die Sanktionen der USA gegen den Iran werden nicht nur mit dem Atomprogramm der Mullahs begründet, von dem vermutet (aber nicht bewiesen) wird, dass es zum Bau einer Atombombe führen soll. Vielmehr wollen die USA, wie Außenministerin Condoleezza Rice sagt, dem 'bedrohlichen Verhalten der Iraner entgegentreten', wobei die gesamte Außenpolitik des Iran weiter
  • 353 Leser
DAIMLER

KOMMENTAR: Luxusprobleme

Die Zahlen für den seit kurzem in Scheidung lebenden Stuttgarter Konzern sind nur auf den ersten Blick erschreckend. Tatsächlich ist die Lage von Daimler viel besser, als es bei einem Verlust von 1,5 Milliarden Euro anzunehmen wäre. Denn darin spiegeln sich die Trennungsfolgen wider. Einerseits die reinen Kosten der Scheidung, andererseits aufgegebene weiter
  • 491 Leser

KOMMENTAR:Mindestlohn: Bedürfnis nach Gerechtigkeit

Es gibt Begriffe, die das verbreitete Bedürfnis nach Gerechtigkeit prächtig bedienen - 'Mindestlohn' ist einer davon. Daher wird die Diskussion darüber nicht unter dem Gesichtspunkt geführt, welche Ergebnisse ein staatlich vorgeschriebener Lohn auf die Unternehmen und damit auf den Arbeitsmarkt haben wird. Der Mindestlohn ist zur Chiffre für eine Politik weiter
  • 316 Leser
VERSTEIGERUNG

Koran für Rekordpreis

· Ein Koran aus dem 13. Jahrhundert ist für einen Rekordpreis versteigert worden. Wie das britische Auktionshaus Christie's mitteilte, kam das religiöse Artefakt für 1,14 Millionen Pfund (1,6 Millionen Euro) unter den Hammer. Ein solcher Preis sei noch nie für einen Koran bezahlt worden. Das Buch ist den Angaben zufolge der älteste, komplett erhaltene weiter
  • 399 Leser
AKTIENMÄRKTE

Kräftige Gewinne

An den deutschen Aktienmärkten sorgten gestern neu entflammte Zinssenkungsfantasien für kräftige Kursgewinne. Vor allem milliardenschwere Abschreibungen der US-Investmentbank Merrill Lynch auf Grund der US-Hypothekenkrise und schwache US-Konjunkturdaten nährten Spekulationen auf ein erneutes Eingreifen der US-Notenbank. Ein etwas weniger stark als befürchtet weiter
  • 581 Leser
WEINIG / Tauberbischofsheimer auf Rekordkurs

Kräftiger Bestellschub

Weinig AG erwartet ein Rekordjahr. Der Auftragseingang des Tauberbischofsheimer Spezialisten für Holzbearbeitungsmaschinen verzeichnet einen Bestellschub. weiter
  • 628 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4309 (Vortag 1,4230) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,6989 (0,7027) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,69765 (0,69550) britische Pfund, 163,64 (162,67) japanische Yen und auf 1,6701 (1,6706) Schweizer Franken weiter
  • 578 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ausbrecher nach Tipp gefasst Der Häftling, der am Dienstag in einem Abfallcontainer aus dem Ravensburger Gefängnis geflohen war, ist in Weingarten gefasst worden. Durch einen Hinweis aus der Bevölkerung ist es der Polizei gelungen, den 41-jährigen Türken am späten Mittwochabend festzunehmen. Er habe keinen Widerstand geleistet. Einbrecher futtert sich weiter
  • 423 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Exporte nach China steigen Die Exporte aus Baden-Württemberg nach China sind im ersten Halbjahr 2007 stark gewachsen. Die Ausfuhren stiegen in den ersten sechs Monaten um 8,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. China nimmt damit unter den Exportzielen Baden-Württembergs den zehnten Platz ein. Erneuter Rückruf von Mattel Der Spielzeughersteller weiter
  • 589 Leser
BÜCHER / Countdown für letzten Harry-Potter-Band

Läden erwarten Ansturm um Mitternacht

Es wird die letzte magische Nacht des Zauberlehrlings: Kurz nach Mitternacht beginnt am frühen Samstagmorgen der Verkauf des siebten Harry-Potter-Bands. weiter
  • 328 Leser
INFLATION

LEITARTIKEL: Das Schreckgespenst

Gespenster sind unberechenbar: Plötzlich sind sie da - und wieder weg. So ist es auch mit dem Inflationsgespenst. Gerade erst zeigte sich Bundesbankpräsident Axel Weber besorgt: Die Preissteigerung könnte zum Jahresende drei Prozent erreichen. Dann müsste die Europäische Zentralbank als Hüterin der Preisstabilität eingreifen. Doch Bundeswirtschaftsminister weiter
  • 330 Leser

Leute im Blick

Gerhard Konzelmann 'Sterben lassen und sterben, davor schreckt kaum jemand zurück, der Politik macht im Nahen Osten.' Zwölf Jahre hat Gerhard Konzelmann in Beirut und Kairo als ARD-Korrespondent gelebt, religiösen Fanatismus, Intoleranz, Gewalt, Krieg und Grausamkeiten gerade im Libanon erlebt. 'Da wurde ich gläubig, weil man Halt braucht', sagt Konzelmann. weiter
  • 322 Leser
MAN

Lkw-Boom hält an

Der boomende Lastwagen-Markt sorgt beim Nutzfahrzeug- und Maschinenbaukonzern MAN weiter für gute Geschäfte. In den ersten neun Monaten dieses Jahres habe der Lastwagen-Absatz um 15 Prozent zugelegt. Insgesamt seien von Januar bis September genau 63 891 Lkw ausgeliefert worden. Einschließlich Bussen stieg der Absatz um 14 Prozent auf 69 068 Lkw und weiter
  • 616 Leser
BAHN

Lokführerstreik legt Züge lahm

Der bislang längste Lokführerstreik hat gestern bundesweit mehr als die Hälfte aller S-Bahnen und Regionalzüge lahm gelegt. In Westdeutschland war nach Angaben der Bahn am Morgen nur jeder zweite Zug unterwegs, in Ostdeutschland im Regionalverkehr zum Teil nur jeder zehnte. Der wirtschaftliche Schaden beläuft sich nach Bahn-Angaben auf zehn Millionen weiter
  • 380 Leser
FUSSBALL / Bundestrainer verlängert bis 2010

Löw & Co bleiben dem DFB erhalten

Joachim Löw hat seinen Vertrag als Bundestrainer vorzeitig um zwei Jahre verlängert und soll nun die Fußball-Nationalmannschaft zur Weltmeisterschaft 2010 führen. weiter
  • 372 Leser
CDU / In der Wirtschaftspolitik hat die Partei wenig Konzepte und kein Personal

Ludwig Erhards allzu große Fußstapfen

Die CDU trägt schwer an Ludwig Erhards Erbe. Vor allem fehlt der Partei ein profilierter Kopf, der das Modell der sozialen Marktwirtschaft in der Öffentlichkeit überzeugend verkörpert und fachkundig modernisiert. Nach dem Rückzug von Friedrich Merz bleibt eine Lücke. Michael Meister, Josef Schlarmann, Michael Fuchs - nie gehört? Das sind die Männer, weiter
  • 448 Leser
MARATHON / Comeback nach 14 Monaten

Maisch: Neuer Anlauf

Europameisterin hat Fußverletzung überwunden
14 Monate nach ihrem überraschenden Triumph bei der Leichtathletik-EM in Göteborg wagt sich Ulrike Maisch am Sonntag in Frankfurt wieder an einen Marathon. weiter
  • 359 Leser
JUSTIZ / Heute weiterer Verhandlungstag

Marcos Anwälte sind skeptisch

Liegt Video-Aussage aus England vor?
Im türkischen Antalya steht der 17-jährige Marco aus dem niedersächsischen Uelzen heute erneut vor Gericht. Seine Anwälte erwarten eine weitere Vertagung. weiter
  • 289 Leser

Meine TV-woche

Josef Wegerer, Sonderthemen · Ins (Fernseh-)Wochenende geht es heute Abend mit einer Wiederholung von 'Dettmanns weite Welt' aus dem 'Polizeiruf 110' (ARD, 21.45 Uhr) mit Spitzenbesetzung: Otto Sander, Ben Becker und Horst Krause. · Der Samstag bietet auf dem Fernsehschirm nichts wirklich Berauschendes, aber immerhin ist die Nacht zum Sonntag eine Stunde weiter
  • 326 Leser
STEUERBESCHEID

Milliardenstreit ist beigelegt

Der Streit um eine unberechtigte Steuerforderung von 2,1 Milliarden Euro gegen eine Münchner Kioskbesitzerin ist beigelegt. Der Freistaat Bayern habe einem Vergleich zugestimmt und zahle neben den Prozesskosten als symbolische Buße 15 000 Euro an eine gemeinnützige Einrichtung, teilte das Landgericht München I mit. Ursprünglich hatten in dem Prozess weiter
  • 318 Leser
AUDI / Studie des künftigen A 1 in Tokio vorgestellt

Mit Hybrid-Premiere

Audi präsentiert auf der Tokyo Motor Show seine Zukunft: den Kleinwagen A1. Dank eines Hybridantriebs weist er niedrige Verbrauchswerte auf. weiter
  • 673 Leser
Fall Madeleine

Mutter bittet um Hilfe

In einem bewegenden Appell hat die Mutter der in Portugal vermissten kleinen Madeleine im spanischen Fernsehen um Unterstützung bei der Suche nach ihrer Tochter gebeten. 'Bitte helfen Sie uns', sagte Kate McCann in dem Interview des Senders Antena 3, an dessen Ende sie in Tränen ausbrach. Sie sei der festen Überzeugung, dass Madeleine noch lebe, sagte weiter
  • 260 Leser

Na sowas . . .

Ein stimmenbegabter Papagei hat im US-Staat Indiana einem Vater und seinem Sohn das Leben gerettet. Der 33-jährige Shannon Conwell erklärte, er und sein neunjähriger Sohn seien beim Fernsehen auf dem Sofa eingeschlafen. Sie wurden von Papagei Peanut geweckt, der lautstark den Alarm eines Rauchmelder imitierte. Tatsächlich stand das Haus bereits in Flammen. weiter
  • 310 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Fingierte Quittungen Ein Mitglied des Bundesvorstandes der Seniorenpartei 'Die Grauen' ist unter Betrugsverdacht verhaftet worden. Der 63-jährige Ernst Otto Wolfshohl sitze in Untersuchungshaft, sagte ein Sprecher der Wuppertaler Staatsanwaltschaft gestern. Wolfshohl soll seine Partei und den Bundestag mit fingierten Spendenquittungen betrogen haben. weiter
  • 377 Leser
TURNEN

Neuer Modus beim DTB-Pokal

Der Stuttgarter DTB-Pokal feiert 25. Geburtstag, aber zwei Monate nach der WM an gleicher Stelle ist der Weltcup kein Selbstläufer. Fast die Hälfte der Weltmeister sind zwar dabei, aber es fehlt der Wichtigste: Für Fabian Hambüchen kommt der DTB-Pokal zur falschen Zeit, würde seine Vorbereitung für die Olympischen Spiele in Peking stören. Um die Fans weiter
  • 317 Leser
ENTDECKUNG

Neuer Stern am Himmel

Das Sternbild Perseus hat scheinbar einen neuen Stern: Der Komet Holmes sei 100 000 Mal heller als normal und erscheine als sternförmiger Punkt am Himmel, sagte Jost Jahn von der Vereinigung der Sternfreunde in Umkirch (Hochschwarzwald). Holmes hatte seine Helligkeit am Mittwoch explosionsartig gesteigert. Astronomen haben noch keine genaue Erklärung weiter
  • 305 Leser
VW

Peters mahnt zur Einigung

Im Streit der Betriebsräte von Porsche und Volkswagen um Einfluss im Aufsichtsrat der Porsche-Holding hat IG-Metall-Chef Jürgen Peters an beide Seiten appelliert, den Konflikt zügig beizulegen. Es könne nicht sein, dass eine Belegschaft, die weit mehr Beschäftigte habe als Porsche, letztlich zum kleinen Mitfahrer werde, sagte Peters. Einer Belegschaft weiter
  • 599 Leser
KONZERT

Police kommt im Juni 08

· Die Band 'The Police' wird nun doch ihre Konzerte in Mannheim und Düsseldorf im Juni 2008 nachholen. In der Mannheimer SAP Arena treten die Musiker am 5. Juni auf, in Düsseldorf am 8. Juni. Karten für den ursprünglichen Termin bleiben für den neuen gültig, in Kürze sind auch neue Kontingente verfügbar. Info: Telefon: 01805/ 570000 oder www.eventim.de. weiter
  • 396 Leser
IKEA / Umsatz steigt um 8 Prozent

Preise bleiben weitgehend stabil

Der schwedische Möbelriese Ikea hofft auf wachsende Kauflust. Auch in den 41 Ikea-Häusern in Deutschland schlage sich der wirtschaftliche Aufschwung bisher kaum nieder, sagte Petra Hesser, Geschäftsführerin von Ikea-Deutschland, in Frankfurt. Die Preise sollen im nächsten Jahr insgesamt stabil bleiben, nachdem Ikea die Erhöhung der Mehrwertsteuer Anfang weiter
  • 619 Leser

Premierenflug. Der erste ...

...Airbus A380 mit 500 zahlenden Passagieren an Bord ist gestern sicher im australischen Sydney gelandet. Das Flugzeug war in Singapur gestartet. weiter
  • 391 Leser
SHELL / Trotz Gewinnrückgang mit Quartal zufrieden

Produktion rückläufig

Der niederländisch-britische Ölkonzern Royal Dutch Shell hat im dritten Quartal einen Rückgang des Gewinns um 8 Prozent hinnehmen müssen, und zwar auf 6,4 Mrd. Dollar (4,5 Mrd. EUR). Grund dafür sind unter anderem höhere Kosten und ein Rückgang der Produktion. Vorstandschef Jeroen van der Veer äußerte sich gleichwohl positiv über das Quartal: 'Angesichts weiter
  • 532 Leser

Programm

FUSSBALL ·2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Mainz - Augsburg, Aachen - Hoffenheim, Greuther Fürth - Mönchengladbach, 1860 München - Offenbach, St. Pauli - Wehen-Wiesbaden. - Sonntag, 14: Kaiserslautern - Aue, 1. FC Köln - Paderborn, Koblenz - Osnabrück, Jena - SC Freiburg. ·Regionalliga - Freitag: Reutlingen - Elversberg (19), Sandhausen - Siegen (19.30). weiter
  • 358 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 164 750,70 Euro, 2: unbesetzt, Jackpot 931 800,60 Euro, 3: 44 798,10 Euro, 4: 4194,30 Euro, 5: 235,50 Euro, 6: 51,80 Euro, 7: 28,30 Euro, 8: 11,80 Euro. Spiel 77:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 2 208 096,60 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 472 Leser

Redaktionstipp

Freitag, 20.30 Uhr Eintracht Frankfurt - Hannover 96 (0:1) Samstag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - Bayer Leverkusen(0:0) Schalke 04 - Werder Bremen(2:0) Hertha BSC Berlin - VfL Bochum (1:1) Arminia Bielefeld - Energie Cottbus (2:0) VfL Wolfsburg - 1. FC Nürnberg (2:1) Hansa Rostock - Karlsruher SC (0:2) Sonntag, 17 Uhr Borussia Dortmund - Bayern München(1:3) weiter
  • 339 Leser

Regelaltersgrenze bei 65 Jahren

Noch liegt die Regelaltersgrenze bei 65 Jahren. Frauen bis einschließlich Jahrgang 1951 können zwar mit 60 Jahren in Rente gehen, sie müssen dann aber einen Abschlag von 18 Prozent in Kauf nehmen. Männer können die Rente wegen Arbeitslosigkeit oder nach Altersteilzeit nutzen, wenn sie spezielle Voraussetzungen erfüllen. Allerdings wird bei ihr derzeit weiter
  • 354 Leser
formel 1

Rennen unter Flutlicht

Der Automobil-Weltverband Fia hat das erste Formel-1-Rennen unter Flutlicht genehmigt. Das teilten die Verantwortlichen des Stadtkurses in Singapur gestern mit. Damit wird in der kommenden Saison erstmals ein Rennen bei Nacht ausgetragen. Der Große Preis von Singapur wird laut Rennkalender am 28. September 2008 ausgetragen. weiter
  • 749 Leser
HANDBALL

Russland und Polen weiter

Polen und Russland haben beim Handball-Supercup vorzeitig das Halbfinale erreicht. Der WM-Zweite gewann gestern Abend in Dortmund mit 30:24 (13:12) gegen Schweden. Einen Tag nach dem 27:25 gegen Tschechien feierte Polen damit den zweiten Sieg im zweiten Spiel und ist nicht mehr vom ersten Platz in der Gruppe B zu verdrängen. Im Anschluss kam Russland weiter
  • 319 Leser
ÖSTERREICH / Ein berühmter Kuchen feiert 175. Geburtstag

Sacher, das süße Symbol

Österreich und seine Sachertorte - das ist eine untrennbare Melange. Um den Kuchen ranken sich jede Menge Anekdoten. Die Alpenrepublik spiegelt sich darin wider. Süß, ein bisschen zu süß ist diese Torte - wie das Lächeln der Servierdamen im Café Sacher in Wien. Ihren 175. Geburtstag feiert die Sachertorte, die 'wohl berühmteste Torte der Welt', wie weiter
  • 292 Leser
USA

Sanktionen gegen den Iran

Die USA haben neue Sanktionen gegen den Iran angekündigt. Betroffen seien das iranische Verteidigungsministerium, die Revolutionsgarde und mehrere Banken, erklärten US-Außenministerin Condoleezza Rice und Finanzminister Henry Paulson in Washington. Sie sollten damit für die Unterstützung von terroristischen Organisationen im Irak und im Nahen Osten weiter
  • 441 Leser
SÜDBADEN

Schwaches Erdbeben

In den Landkreisen Emmendingen und Breisgau-Hochschwarzwald hat gestern Morgen die Erde gebebt. Das Beben mit einer Stärke von 2,6 habe keine Schäden verursacht, teilte der Landeserdbebendienst in Freiburg mit. Das Epizentrum lag bei Gutach im Breisgau rund zwölf Kilometer unter der Erde. Bei der Polizei riefen mehrere besorgte Bürger an. weiter
  • 7316 Leser
MOTOROLA / Rote Zahlen nach drittem Quartal

Schwaches Handy-Geschäft

Motorola hat angesichts eines sehr schwachen Handy-Geschäfts im dritten Quartal 2007 einen massiven Gewinneinbruch und in den ersten neun Monaten rote Zahlen verbucht. Motorola brachte es nur noch auf einen globalen Handy-Anteil von 13 Prozent und ist damit weiter hinter den Branchenprimus Nokia zurückgefallen. Auch Samsung, Apple mit seinem iPhone weiter
  • 567 Leser
RAD / Doping-Sünder hofft auf Kronzeugen-Regelung

Sinkewitz hält Profis raus

Kürzere Etappen, mehr Ruhe: Tour de France wird entschärft
Am Tag der Tour-Präsentation in Paris ist der Rad-Rennstall T-Mobile erneut unter Druck geraten. Ex-Fahrer und Doping-Sünder Patrik Sinkewitz hat ausgepackt. weiter
  • 327 Leser
MUSEEN / Schadstoffe bedrohen Kunstwerke

Smog zerbröselt Marmor

· Der italienische Umweltverband Legambiente ruft Smog-Alarm in Museen aus. Bei landesweiten Luftuntersuchungen in 15 Kunstsammlungen wurden teilweise bis zu 26-fach erhöhte Schadstoffwerte gemessen, teilte der Verband mit. Ozon, Schwefel- und Stickoxide seien dafür verantwortlich, dass die Farben von Gemälden verblassten und Leinwände brüchig würden. weiter
  • 324 Leser
BAHNINDUSTRIE

Spürbares Bestellminus

Die deutsche Bahnindustrie hat dank eines starken Auslandsgeschäfts im ersten Halbjahr einen Umsatzrekord erzielt. Die Auftragseingänge der Unternehmen gingen zugleich spürbar zurück. Der Verband der Bahnindustrie (VDB) rechnet aber damit, dass diese Delle im zweiten Halbjahr ausgeglichen werden kann. Vor dem Hintergrund der Klimaschutz-Diskussion forderte weiter
  • 594 Leser
ÖLPREIS

Steiler Anstieg

Der Rohölpreis ist nach einem mehrtägigen Rückgang in Folge schwacher Lagerdaten in den USA wieder in die Höhe gesprungen. Gestern kostete ein Barrel (159 Liter) US-Leichtöl im Computerhandel der New Yorker Rohstoffbörse 88,72 Dollar. Damit stieg der Preis am Mittwoch und am Donnerstag um rund 3,50 Dollar. Am Freitag vor einer Woche war ein Rekordpreis weiter
  • 546 Leser

Stichwort: Iranische Revolutionsgarden

Die Revolutionsgarden ('Pasdaran') bilden neben der regulären Armee ('Artesh') die zweite Säule der iranischen Streitkräfte. Ein gemeinsamer Generalstab koordiniert die Einsätze der rund 125 000 Revolutionsgarden und der schätzungsweise 420 000 Mann des offiziellen Militärs. Im Kriegsfall kann die Führung in Teheran zudem mehrere hunderttausend Kämpfer weiter
  • 312 Leser

STUTTGARTER SZENE

Baden schlägt Bayern Das krachlederne Selbstbewusstsein unserer Nachbarn hat einen ziemlichen Dämpfer verpasst bekommen: Grund ist der 4:2 Sieg Baden-Württembergs über Bayern am vergangenen Freitag im internen süddeutschen Elite-Uni-Wettbewerb. Welche Verunsicherung unter den Weiß-Blauen Platz gegriffen hat, war zur Erheiterung von Wissenschaftsminister weiter
  • 339 Leser

Telegramme

Fussball: Der neue Trainer Bojan Prasnikar von Bundesligist Energie Cottbus wechselt den Torhüter. Der Slowene stellt im morgigen Auswärtsspiel bei Arminia Bielefeld Gerhard Tremmel für Stammkeeper Tomislav Piplica in den Kasten.Fussball: Beim Zweitligisten Paderborn liegen im Abstiegskampf die Nerven blank. Trainer Holger Fach suspendierte U-21-Nationalspieler weiter
  • 365 Leser
DIEB

Teure Uhren weg

Bei einem Einbruch wie im Film 'Mission impossible' hat ein Unbekannter in Oberhausen (Nordrhein-Westfalen) in einem Juwelierladen teure Uhren erbeutet. Der Täter kletterte am frühen Morgen auf das Dach eines Einkaufszentrums, brach ein Loch in die Decke und stieg - wie Tom Cruise in dem Erfolgsfilm - von oben in den Laden ein. weiter
  • 396 Leser

THEMA DES TAGES: Die Macht der Heuschrecken

Mit einem neuen Gesetz will die Bundesregierung den 'Heuschrecken' ihr Geschäft erschweren: Wir beschreiben, warum Finanzinvestoren mit zu hohen Rendite-Erwartungen nicht selten großen Schaden anrichten. Außerdem erklärt ein Experte, was die Politik tun und lassen sollte. weiter
  • 386 Leser

Tierärztin Sandra Baum - von Brigitte Brunner (080. Folge)

80. Folge Jennifer winkte ihr fröhlich zu, ihre Mutter Carla lächelte. Trotzdem wäre Sandra am liebsten wieder weggelaufen. Aber sie straffte die Schultern, hob den Kopf und marschierte los. Auf dem Weg zum Ehrentisch drangen einige Satzfetzen an ihr Ohr. 'Mutig ist sie ja, unsere Tierärztin . . .' 'Ein bisschen verrückt aber auch . . .' 'Habt ihr gesehen, weiter
  • 361 Leser
LBBW

Tochter enger einbinden

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) denkt Presseberichten zufolge über eine engere Einbindung der bisher rechtlich selbständigen Tochter Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) nach. Die Gespräche über eine Verschmelzung befänden sich aber noch in einem frühen Stadium. Offenbar gibt es auch beim LRP-Anteilseigner Rheinland-Pfalz entsprechende Überlegungen. weiter
  • 623 Leser
RWE

Tödlicher Unfall auf Baustelle

Beim Einsturz eines Stahlgerüsts auf einer Braunkohlekraftwerk-Baustelle des Energiekonzerns RWE im nordrhein-westfälischen Grevenbroich sind gestern mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen und sechs schwer verletzt worden. Ein Arbeiter wurde zunächst vermisst, teilte die Pressestelle des Rhein-Kreises Neuss gestern Abend mit. Nach RWE-Angaben war weiter
  • 363 Leser
ÜBERFALL

Urlauber verletzt

In der südafrikanischen Hafenstadt Durban sind mehrere deutsche Urlauber überfallen worden. Auf der Uferpromenade wurde ein 65-Jähriger von vier bewaffneten Männern angegriffen und verletzt. Durban ist für Touristen ein gefährliches Pflaster. weiter
  • 389 Leser
PFLEGE

Verträge für Heim gekündigt

Die Kranken- und Pflegekassen des Landes Baden-Württemberg haben die Versorgungsverträge für das Ulmer Pflegeheim der Kette 'Pro Seniore' gekündigt. Die Kassen werfen der Heimleitung gravierende Pflegemängel vor, der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) bescheinigt der Einrichtung 'gefährliche Pflege'. Die Kündigung wird erst zum 31. Oktober weiter
  • 424 Leser
STREIK / Zahlreiche Züge ausgefallen

Viele Pendler sind mit ihrer Geduld am Ende

Die Gewerkschaft der Lokführer ist zufrieden mit dem Verlauf ihres sechsten Streiks. Bei den Pendlern hat das Verständnis freilich deutlich nachgelassen. weiter
  • 393 Leser
ABB / Stromversorgung bringt Gewinnsteigerung

Volle Auftragsbücher

Der Elektro- und Automationstechnikkonzern ABB hat dank des boomenden Markts für Stromversorgung in den ersten drei Quartalen 2007 schon weit mehr verdient als im Gesamtjahr 2006. Der Gewinn in den ersten neun Monaten hat sich mehr als verdoppelt und lag bei 2,0 Mrd. US-Dollar (1,4 Mrd. EUR). 2006 lag der Überschuss bei 1,4 Mrd. Dollar. Allein im dritten weiter
  • 536 Leser
LUFTHANSA

Vorerst keine Zukäufe

Trotz eines neuerlichen Rekordgewinns wird die Lufthansa ihre gut gefüllten Kassen vorerst nicht dazu nutzen, weitere Airlines zu übernehmen. Die Konsolidierung in der europäischen Luftfahrtindustrie sei sinnvoll und notwendig und Lufthansa habe auch 'das Zeug dazu', eine führende Rolle zu spielen, sagte Vorstandschef Wolfgang Mayrhuber in Frankfurt. weiter
  • 567 Leser
SOZIALVERSICHERUNG / Verdi kritisiert Auslaufen der 58er-Regelung

Warnung vor Rentenarmut

Durchschnittsverdienern droht Abstieg in die Sozialhilfe
Zehntausenden von Langzeitarbeitslosen droht ab 2008 die Zwangsverrentung, befürchtet Verdi-Chef Frank Bsirske. Viele könnten dadurch in die Sozialhilfe abrutschen. Davon wären insbesondere Frauen betroffen. Die Koalition denkt über Abhilfe nach. Pünktlich zum Start des SPD-Parteitags in Hamburg beklagt der Vorsitzende der Dienstleistungsgewerkschaft weiter
  • 372 Leser
BEISPIELE / Für Märklin war es die Rettung

Wenig Licht, viel Schatten

Negativbeispiele für den Einfall von 'Heuschrecken' bei deutschen Unternehmen sorgen für Schlagzeilen. Positive Fälle von Firmenübernahmen fallen viel weniger auf. weiter
  • 310 Leser
ITALIEN

Weniger Gewalt

Die italienischen Anti-Gewalt-Maßnahmen in den Fußball-Stadien zeigen Wirkung. Seither gab es 80 Prozent weniger Übergriffe auf Polizisten, berichtete Polizeichef Antonio Manganelli. Er verteidigte den Beschluss des Innenministeriums, einige Serie-A-Spiele unter Ausschluss der Öffentlichkeit auszutragen. Zudem wurde ein Reiseverbot für Napoli-Ultras weiter
  • 371 Leser
hartz-iv-empfänger

Wohnkosten belasten Kreise

Die Wohnkosten für Hartz-IV-Empfänger drohen den Landkreisen über den Kopf zu wachsen. 'Allein die baden-württembergischen Landkreise sind von einer jährlichen Unterfinanzierung von 25 Millionen Euro bedroht', warnte der Hauptgeschäftsführer des Landkreistags, Eberhard Trumpp, gestern in Stuttgart. Zum einen würden die Aufwendungen der Kommunen für weiter
  • 339 Leser

Leserbeiträge (2)

Bedürfnis nach Gerechtigkeit

Im Schwäpo-Kommentar zum Mindeslohn wurde "linken" Politikern und Gewerkschaftern einmal mehr wirtschaftpolitische Kurzsichtigkeit vorgeworfen, wegen des angeblich irregeleiteten Strebens nach sozialer Gerechtigkeit. Konkret ging es um die Mindeslöhne für Mitarbeiter im Postwesen. Was mich bei solchen Pauschalaussagen

weiter
  • 3
  • 725 Leser

Der unsichtbare Ami

Zur Schließung des Pall-Werkes in Waldstetten:„Wer kennt ihn nicht, den zirka zwei Meter großen unsichtbaren weißen Hasen Harvey? Er bringt in dem Theaterstück „Mein Freund Harvey“ einen nach dem anderen ins Irrenhaus. Bei Pall in Waldstetten ist ein ähnliches Phänomen aufgetreten: der übermächtige unsichtbare Ami! Allerdings bastelt weiter
  • 2
  • 781 Leser