Artikel-Übersicht vom Samstag, 03. November 2007

anzeigen

Regional (81)

Auf ein Wort
Die Verwaltung „hat fertig“. Am Dienstag wird im Kreistag der Haushalt vorgestellt. Und klar ist schon: Es war schwieriger, die Zahlen ins Lot zu bringen, als die Stimmung es hätte vermuten lassen.Dass das Ringen hart wird, spürte die CDU-Fraktion im Umweltausschuss bei ihrem Antrag, zwei Millionen Euro mehr für die Reparatur von Straßen weiter
Polizeibericht
Schuss aus GaspistoleAalen Bei einer Auseinandersetzung am Donnerstag gegen 19.30 Uhr zwischen zwei Männern zog ein 67-jähriger Mann eine Gaspistole aus seiner Hosentasche, hielt sie seinem Kontrahenten vor das Gesicht und drückte zweimal ab. Dem 40-jährigen Opfer schwollen die Augen zu, zudem erlitt es starke Schmerzen im Bereich der Augen. Der 40-Jährige weiter
  • 259 Leser
Die Natur produziert keinen Abfall, versichert Manfred Odenthal und liefert mit seiner Kamera den Beweis: Am Vierwegzeiger in Richtung Unterkochen zum Heulenberg hat er diese Pilz-Orgie gefunden. Ein abgestorbener Baumstumpf übersät mit zahlreichen Stockschwämmchen, die übrigens beliebte Speisepilze seien. Noch nach dem Absterben liefere der alte Baumstumpf weiter
  • 163 Leser
INFO-SPALTE
Reformationsfest Am morgigen Sonntag, 10 Uhr, wird in der Wasseralfinger Magdalenenkirche in Form der Lutherischen Messe das Reformationsfest mit Abendmahl gefeiert. Der Kirchenchor singt dazu die „Kleine Orgel-Solo-Messe“ von Joseph Haydn. Die Predigt hält Pfarrerin Ursula Richter.Ökumenische Kinderbibelwoche Familiengottesdienst im Rahmen weiter
  • 158 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Ulrich Marstaller, Pfarrerin Westhausen„Der wahre Schatz der Kirche ist das allerheiligste Evangelium von der Herrlichkeit und der Gnade Gottes.“ So lautet die These Nr. 62 der 95 Thesen, die Dr. Martin Luther vor 490 Jahren in Wittenberg verfasste.Der Augustinermönch handelte mit der Absicht, dadurch seine katholische Kirche zu einer Rückbesinnung weiter
  • 152 Leser
Kurz und Bündig
Rock im Leprechaun Heute, Samstag, 3. November, tritt die Rockformation „Wild Thing“ im Ellwanger Irish Pub „Leprechaun“ auf. Die Band aus dem Raum Aalen präsentiert individuell arrangierte Rock-, Blues- und Funk-Nummern aus den letzten 30 Jahren der Rockgeschichte. Konzertbeginn ist um 21 Uhr. weiter
  • 276 Leser
Kurz und Bündig
Neues Programm Die „action spurensuche“ lädt Interessierte jeden Alters heute, Samstag, 3. November, zum Jahrestreffen ein. Damit beginnt gleichzeitig die neue „Suchzeit“-Saison mit spirituellen und sozialen Programmelementen, die im Sommer 2008 mit der 17. Fußwallfahrt von Eichstätt nach Ellwangen abgeschlossen werden wird. weiter
Kurz und Bündig
Schwerter der Alamannen Am Sonntag, 4. November, findet im Alamannenmuseum um 15 Uhr eine öffentliche Führung durch die Museumsausstellung statt. Das Thema lautet: „Damaszierte Schwerter der Alamannen“. Im Museums sind zurzeit drei Sondervitrinen zu diesem Thema – mit Highlights des Landesmuseums Württembergt – zu sehen, darunter weiter
  • 5
Kurz und Bündig
Passivhausausstellung ImPalais Adelmann wird derzeit die Ausstellung „Passivhaus – energiesparend bauen“ gezeigt. Informiert wird über die enormen Energieeinsparpotentiale, die die Baubranche mittlerweile bei Neubauten oder auch Sanierungen erreichen kann. Die nächsten Führungen sind am Montag, 5. November um 19 Uhr und am Mittwoch, weiter
  • 114 Leser
Zwischenruf
Kultur groteskSehen wir in grauer Zeit doch mal Rosarot. Nächsten Mittwoch beginnt das 16. Aalener Jazzfest. Damit dauert es einen Tag länger als in den letzten Jahren. Mit einem höchst ansehnlichen Programm mit Sinéad O'Connor als populärem Sahnehäubchen. Die Frau von der grünen Insel gibt eines der wenigen Deutschland-Konzerte in Aalen. Ein noch weitaus weiter
  • 109 Leser
Kurz und Bündig
Windows XP-Grundkurs Die VHS Aalen bietet ab Mittwoch, 7. November, einen Abendkurs für PC-Anwender, die den sicheren Umgang mit dem Betriebssystem Windows XP erlernen möchten. Die Teilnehmer sollten Grundkenntnisse im Umgang mit dem Computer haben. Informationen und Anmeldung unter Telefon (07361) 95830. weiter
  • 339 Leser
Kurz und Bündig
Gesund alt werden In einem Podiumsgespräch der KV Baden-Württemberg und der VHS Aalen am Mittwoch, 7. November, 19.30 Uhr im Torhaus werden sich Dr. Xenia Vosen-Pütz und Dr. Michael Maas sowie Rainer M. Graeter als Moderator mit Fragen wie „wie kann ich alt werden und gesund bleiben“ auseinandersetzen. Und Anregungen geben, wie durch frühzeitige weiter
  • 260 Leser
Kurz und Bündig
Arbeitsrecht Am Mittwoch, 7. November, 19 Uhr, hält Rechtsanwalt Michael Fleischer im Aalener Torhaus einen VHS-Vortrag über „Arbeitsrecht im Konfliktfall“: Abmahnungen, rauer Umgangston, bis hin zum massiven Mobbing, sind Themen, die im Berufsalltag zunehmen. weiter
  • 307 Leser
FRAGE DER WOCHE
Von innen nach außen?Im ehemaligen Königer-Areal wird demnächst ein neuer Baumarkt eröffnet, in der Innenstadt soll der einzige Lebensmittelladen Lidl auch in dieses Gebiet ziehen. Wir befragten Aalener Passanten: Denken Sie, dass Aalen einen weiteren Baumarkt benötigt? Wie beurteilen Sie, dass es bald keinen Lebensmittelmarkt mehr in der weiter
Kurz und Bündig
Grünmaterial gesucht Das AWO-Kindertagheim sucht anlässlich für seinen Adventsbasar am 24. November Buchs, Efeu, Koniferen (keine Fichte) und Tuja oder ähnliches für Adventsgestecke. Anlieferung oder Abholung: AWO-Kindertagheim, Hopfenstraße, Telefon (07361) 95930. weiter
  • 366 Leser
Kurz und Bündig
Reformationsfest Am Sonntag, 4. November, wird in der Wasseralfinger Magdalenenkirche um 10 Uhr in Form der Lutherischen Messe das Reformationsfest mit Abendmahl gefeiert. Der Kirchenchor singt dazu die „Kleine Orgel-Solo-Mese von Joseph Haydn. Die Predigt hält Pfarrerin Ursula Richter. weiter
  • 444 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Wasseralfingen Der Wasseralfinger Ortschaftsrat trifft sich zu seiner nächsten Sitzung am Dienstag, 6. November, 17 Uhr am Haupteingang des städtischen Bauhofs in Aalen. Erster Beratungspunkt ist die Besichtigung des Kunstwerks, das im Kreisverkehr an der Kolpingstraße aufgestellt werden soll. weiter
  • 4
  • 328 Leser
Namen und Nachrichten
Akkordeon-Kinder Am 6. Oktober fand der 8. Landesmusiktag in Holzgerlingen statt, bei dem wieder junge Akkordeonisten des Akkordeon-Orchesters Dorfmerkingen Erfolge erspielen konnten: Altersstufe 1a: Mona Weingart (Mitte), „hervorragend“, 41 Punkte (2. Platz). - Altersstufe 1b: Nicolai Mettmann (li.), „ausgezeichnet“, 38 Punkte. weiter
  • 177 Leser
Kurz und Bündig
1. Stimpfacher Partynacht Der SSV Stimpfach veranstaltet heute, Samstag, 3. November, die erste Stimpfacher Partynacht mit einem „High-Life Extreme-Revival“. Es wird Kult-Hits aus den letzten 30 Jahren auf die Ohren geben, aber auch aktuelle Hits werden aufgelegt. Eine fulminante Live-Dance-Show der Black Cats aus Ellwangen rundet die Partynacht weiter
Kurz und Bündig
Kirchweihessen Die Schützenkameradschaft Weiler lädt an diesem Wochenende wieder zu ihrem beliebten Kirchweihessen in die große Halle des Schützenhauses in Weiler ein. Der Verein bietet Reh-, Wildschwein- und Lammbraten sowie Schweineschnitzel an und die Schützen legen dabei großen Wert auf die Feststellung, dass alle Speisen nur aus heimischer Jagd weiter
  • 107 Leser
Kurz und Bündig
Allergien und ihre Ursachen In der heutigen Zeit nehmen Allergien gerade in den Industrieländern immer mehr zu. Selbst hoch wirksame Medikamente können dagegen oft nicht mehr viel ausrichten. Doch wie entstehen Allergien überhaupt? Wie kann man vorbeugen? Und was ist zu tun, wenn schon eine Allergie besteht? Mit diesen und weiteren Fragen befasst sich weiter
Kurz und Bündig
Gemeinderat Wört Am kommenden Mittwoch, 7. November, trifft sich der Gemeinderat Wört zu einer öffentlichen Sitzung im Rathaus. Beraten und diskutiert wird unter anderem die Gebührenordnung für die Gemeindehalle sowie die Straßenbeleuchtung in Wört. Außerdem plant ein Privatmann in Schönbronn den Bau einer Ovalbahn für Islandpferde. Die Sitzung beginnt weiter
Kurz und Bündig
Skibasar Einen Skibasar veranstaltet der Ski- und Tennisclub Rosenberg am Samstag, 10. November, im Rathaus. Von 13.30 bis 14.30 Uhr ist Anlieferung, von 14.45 bis 16 Uhr Verkauf mit Kaffee und Kuchen, von 16 bis 16.30 Uhr Abholung des Erlöses bzw. der nicht verkauften Ware. Zehn Prozent des Verkaufserlöses verbleiben beim Verein. Zugleich ist dort weiter
Schaufenster
Letzte Chance, „abgefahren“ zu sehenAuf Schloss Fachsenfeld endet morgen eine der ungewöhnlichsten Kunstausstellungen des Jahres rund um den Mythos Auto. „Abgefahren“ mit seinen ungewöhnlichen Arrangements außerordentlicher Exponate ist nur noch heute und morgen von 11 bis 17 Uhr zu sehen.Michael Nuber im „Prediger“Der weiter
  • 117 Leser
Kurz und Bündig
Bläserkonzert Am morgigen Sonntag, 4. November, findet um 19 Uhr in der Quirinuskirche in Essingen ein Bläserkonzert mit dem Posaunenchor Essingen statt. Der Eintritt ist frei, um Spenden für den Posaunenchor und die Kirchenorgel wird gebeten. weiter
  • 244 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbibeltag Zum Motto „Spione in Jericho“ bietet die Evangelische Kirchengemeinde Bopfingen am heutigen Samstag, 3. November, für Kinder der Klassen 1 bis 6 einen Tag mit einer spannenden Geschichte aus der Bibel. Beginn ist um 10 Uhr mit Musik und Theater im Evangelischen Gemeindehaus. Dann gibt es ein Mittagessen. Höhepunkt ist ein weiter
  • 115 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Der Oberdorfer Frauenkreis der evangelischen Kirchengemeinde veranstaltet am Samstag, 10. November, von 13 bis 15.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse/Spielzeugbörse in der Stauferhalle in Schloßberg. Weitere Informationen und eine Kundennummer gibt's unter der Telefonnummer (07362) 6399 oder (07362) 802970. weiter
  • 281 Leser
Kurz und Bündig
Schlachtfest Der TV Bopfingen veranstaltet am Samstag, 17. November, ab 16.30 Uhr ein Schlachtfest in der Rathausschranne. weiter
  • 150 Leser
Kurz und Bündig
Kirchweih beim Trachtenverein Am Samstag 3. November, ab 16 Uhr, sowie am Sonntag, 4. November, ab 10 Uhr veranstaltet der Trachtenverein Lauchheim seine Kirchweih im Vereinsheim „Kronenkeller“. weiter
  • 272 Leser
Kurz und Bündig
Herbstfest Die MC Hütte veranstaltet am Samstag, 3. November, ab 20 Uhr ein Herbstfest in der Halle von Stuckateurbetrieb Robert King in Westhausen. weiter
  • 5
  • 100 Leser
Kurz und Bündig
Familiensporttag Der Sportverein Neresheim veranstaltet am Sonntag, 4. November, von 13 bis 18 Uhr einen Familiensporttag in der Härtsfeld-Sport-Arena. Es wird ein Programm mit Musik, Bewegung und Geräten, sowie Badminton, Keulenball, Volleyball und Hockey geboten. Das Volleyballspiel beginnt um 15 Uhr. Für Bewirtung ist gesorgt. Turnschuhe mitbringen. weiter
  • 103 Leser
Kurz und Bündig
Offenes Museum Der Heimatverein Oberkochen öffnet am morgigen Sonntag, 4. November, von 10 bis 12 Uhr wieder die Türen des Heimatmuseums im Schillerhaus. weiter
Neues vom Spion
Geschichtsunterricht in einer 6. Klasse im Raum Aalen. Der Lehrer stellt eine vermeintlich leichte Frage, um einen guten Einstieg in die Stunde zu finden. „Wie lange ist es denn her, dass Jesus gelebt hat?“, fragt er in die Runde. Nach kurzem Überlegen meldet sich ein Schüler und sagt: „Also genau weiß ich das nicht, aber es muss bestimmt weiter
  • 258 Leser
Kurz und Bündig
Fünf Jahre Hospizdienst der Sozialstation Abtsgmünd: Über „Interaktive Krebstherapie“spricht Dr. Gisela Schneider, Leitende Ärztin für Naturheilkunde im Klinikum Gmünd am Montag, 5. November um 19 Uhr im Hallgarten Abtsgmünd. Eintritt frei; keine Anmeldung erforderlich. weiter
  • 446 Leser
Kurz und Bündig
Gesprächskreis Am Dienstag, 6. November, von 14 bis 17 Uhr leitet Schwester Marianne Rathgeb in der Sozialstation Abtsgmünd im Café „Vergissmeinnicht“ einen Gesprächskreis für trauernde Menschen. Weitere Termine sind jeweils dienstags, 13., 20., und 27. November. Anmeldung unter (07366) 96330. weiter
  • 274 Leser
Kurz und Bündig
Diavortrag Am Dienstag, 6. November, wird um 20 Uhr im Rathaus Untergröningen für zwei Euro ein Vortrag mit dem Thema „Leben am Wasser“ veranstaltet. In diesem Vortrag wird besonders die Tier- und Pflanzenwelt an Gewässerzonen sowie von Feuchtgebieten und Mooren von Hans Lang vorgestellt. weiter
  • 275 Leser
wir gratulieren
Am DonnerstagAalen-Wasseralfingen. Pia Oed, Am Schimmelberg 50, nachträglich zum 99. Geburtstag.Am SamstagOberkochen. Hubertus Wunderle, Kapellenweg 14/1, zum 76. Geburtstag.Abtsgmünd-Leinroden. Günther Willi Petzsche, Dorfstr. 18, zum 77. Geburtstag.Ellwangen. Edmund Luiz, Berliner Str. 30, zum 76., und Heinrich Schauer, Holbeinstr. 4, zum 71. Geburtstag.Ellwangen-Eigenzell. weiter
  • 180 Leser
8. ÖKUMENISCHE FRIEDENSDEKADE Vom 10. bis 26. November in Ellwangen

„andere achten“ heißt das neue Motto

Unter dem Motto „andere achten“ steht die diesjährige Ökumenische Friedensdekade, die vom 10. bis zum 26. November in Ellwangen stattfindet. Insgesamt vierzehn Veranstaltungen werden angeboten. weiter
RAuchverbot Die Aalener Gastwirte haben sich umgestellt: Es gibt extra Raucherräume oder gänzlich rauchfreie Zonen

„Bei uns geht es jetzt erst richtig los“

„Ich stinke nicht mehr so“, freut sich Ingrid Schneider. Nein, sie wäscht sich jetzt nicht öfter, sondern genießt das Rauchverbot in der Kneipe, in der sie arbeitet. Seit drei Monaten ist der blaue Dunst per Gesetz unter anderem aus den baden-württembergischen Restaurants und Kneipen verbannt. Während manche Aalener Wirte deshalb über Umsatzeinbußen weiter
  • 5
  • 275 Leser
Einzelhandel Das Schuhhaus Neusinger schließt nach Ausverkauf

„Keine Chance“

Das Schuhhaus Neusinger macht zu. Damit geht eine 60-jährige Tradition in Abtsgmünd zu Ende. Altersbedingt und aufgrund einer schlechten Geschäftslage schließt der Laden nach dem Ausverkauf. weiter
  • 104 Leser
OBDACHLOSENWOHNUNGEN Kaltes Spülwasser, Krakeeler und Kakerlaken im Gebäude Gartenstraße 38/40 – Stadt: „Der Aufwand ist horrend“

„Nüchtern ist das nicht zu ertragen“

„Rigipswände“ sagt Peter P. (Name von der Redaktion geändert) und klopft gegen die Wand. Es klingt hohl. „Wenn der Nachbar nachts Musik hört, ist an Schlaf nicht zu denken.“ Nachts kommen auch die Kakerlaken aus ihren Löchern. Hier wohnt keiner länger, als er unbedingt muss – in den Obdachlosenwohnungen der Stadt im zurückgesetzten weiter
Blasmusikverband

90 Jugendliche beim D1 Lehrgang

90 Jugendliche aus 23 Vereinen im Altkreis Aalen absolvieren ab heute den D1 Lehrgang des Blasmusikverbandes Ostalb in Neuler. Ausbildung und Prüfung enden mit einer öffentlichen Serenade am Sonntag um 16.30 Uhr. weiter
  • 235 Leser

Aalener Reservisten beim Kriegsgräbereinsatz

Etwa 6000 Quadratmeter Rasenfläche haben sie neu angelegt und die Sitzgelegenheiten repariert: Im Auftrag des Volksbundes Deutscher Kriegsgräberfürsorge fuhren unter der Leitung von HG d. R. L. Klöpfer sieben Reservisten, G. Brenner, R. Lebert, T. Klöpfer, F. Holzner, S. Schmied, P. Rohrmoser, W. Hentschel, und zwei aktive Soldaten, C. Porath und R. weiter
  • 3
  • 153 Leser
Guten Morgen

Abschreckung

Den neuen Reisepass zu beantragen, hat fünf Anläufe auf dem Rathaus erfordert, während die Reise in fünf Minuten im Internet gebucht war. Wir stehen an der Passkontrolle am Flughafen. Der freundliche Grenzbeamte vergleicht den Fingerabdruck des erwartungsvollen Passinhabers mit dem eingescannten Abdruck im Reisedokument. Alles in Ordnung mit den allerneusten weiter
  • 260 Leser
Zur Person

Achim Wicker verabschiedet

Hüttlingen-Niederalfingen   Mehrere Jahre hat sich Achim Wicker im Auftrag der Katholischen Studierenden Jugend (KSJ) als Geschäftsführer der Marienburg Niederalfingen verdient gemacht, bis Bernd Brasse (Ellwangen) für ND die Nachfolge antrat.„Wichtig war ihm dabei, die Burg als Heimat der KSJ und zentralen Ort für die überregionalen weiter
  • 204 Leser
ESSINGER SCHLOSS Bis Ende Dezember soll das um 1555 erbaute Gebäude bezugsfertig sein – Künftig fünf Wohnungen, vier davon werden vermietet – Familie Morawitz zieht im Februar ein

Auf dem Weg in den siebten Stuckhimmel

„Da, das ist der Originalfußboden aus dem 16. Jahrhundert“, sagt Dr. Christof Morawitz und weist auf den für einen Laien unscheinbaren Untergrund aus rechteckigen Steinplatten. „Da darf nichts verändert werden.“ Wenn man ein denkmalgeschütztes Anwesen wie das Essinger Schloss erwirbt, muss man beim Umbau eben auch die eine oder weiter

Baustellenführung am Montag

Aalen   Eine öffentliche Baustellenführung zur Verlegung des Taufbaches und der Umgestaltung der Bahnhofstraße findet am Montag, 5. November, 17 Uhr für alle Interessierten statt. Treffpunkt: ZOB vor der Dresdner Bank. Bis zum Bauende im November 2008 bietet das Tiefbauamt der Stadt regelmäßig am ersten Montag im Monat diese Baustellenführungen weiter
  • 245 Leser
AUSZEICHNUNG Stadt Ellwangen von Wirtschaftsminister Ernst Pfister gewürdigt:

Belobigung fürs Stadtmarketing

Reichlich Gewinner wurden am vergangenen Mittwochabend im Karlsruher Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM) geehrt. Baden-Württembergs Wirtschaftsminister Ernst Pfister verlieh dort den zum ersten Mal vergebenen Stadtmarketing-Preis an diverse Kommunen im Land. In die Endrunde schaffte es auch die Stadt Ellwangen, die eine Belobigung nebst Urkunde weiter
  • 101 Leser
schwäpo-leserfahrt „Wicked“

Busreise zum Erfolgsmusical

Zu besonders günstigen Konditionen bietet die Schwäbische Post im Dezember eine organisierte Leserfahrt zum Erfolgsmusical „Wicked“ nach Stuttgart an. weiter
  • 264 Leser

City-Parkhäuser morgen geöffnet

Aalen   Am morgigen Sonntag werden in Aalen die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet sein. Auch die die City-Parkhäuser werden in der Zeit von 12 bis 18 Uhr geöffnet sein, die Ausfahrt ist unabhängig von den Öffnungszeiten jederzeit möglich. Geöffnet sind P1 (Rathaus), P2 (Reichstädter Markt), P3 (Spritzenhausplatz) und P4 (Spitalstraße). weiter
  • 444 Leser
Blues Snowy White und die „White Flames“ in Reichenbach/Fils

Die Flamme leuchtet heiß

Eine Insider-Legende des Blues gab sich in Reichenbach/Fils die Ehre: Snowy White und die „White Flames“ gastierten in sehr intimem Rahmen in der „Halle“. Geboten bekam das Publikum viel handgemachte Gitarrenmusik höchster Güteklasse. weiter
  • 105 Leser
HILFSAKTION Leukämiepatient Robert Haag braucht Stammzellspender

Die letzte Chance

Mitglieder des Luftsportrings Aalen und der Freiwilligen Feuerwehr Aalen wollen ihrem an Leukämie erkrankten Kameraden Robert Haag helfen. Dafür organisieren sie am Samstag, 24. November, von 10 bis 16 Uhr im Rettungszentrum eine Typisierungsaktion. Am morgigen Sonntag, 4. November, informiert die Gruppe ab 13 Uhr am Marktbrunnen über die Aktion. weiter
  • 215 Leser
Auszeichnung Design Center Stuttgart verleiht Focus in Silber an molldesign

Ein Bad für alle Lebenszeiten

Eine Badezimmerkollektion, die sich an alle Generationen, besonders auch an Menschen mit Bewegungseinschränkungen richtet. Das war für die Jury des Internationalen Designpreises Baden-Württemberg Silber wert. weiter
  • 304 Leser
kommentar ZUR Absage des elton-john-konzertes

Eine riesige Chance für Aalen wurde vertan

Die Kritiker des millionenschweren Ausbaus des Waldstadions konnte Ex-OB Ulrich Pfeifle damals auch mit dem Argument besänftigen, es werde ja nicht nur Fußball gespielt im Waldstadion, sondern Openair-Events würden aus dem Fußballtempel auch ein richtiges „Kulturstadion“ machen.Ein Konzert mit Elton John wär dem Anspruch wohl mehr als gerecht weiter
  • 5
  • 1105 Leser
wandergruppe Sieben Schwaben erkunden den Ostalbkreis und die Schwäbische Alb zu Fuß

Gipfelkreuz auf Westhausens „Berg“ errichtet

In den 60er- und 70er-Jahren spielten sie Fußball beim TSV Westhausen, später dann bei den „Alten Herren“. Heute treffen sie sich immer wieder, um Wanderungen und Erkundungsspaziergänge in der näheren und weiteren Umgebung des Ostalbkreises und der Schwäbischen Alb zu unternehmen. Jetzt suchten die sportlichen Männer den höchsten „Berg“ weiter
  • 232 Leser

Halbseitige Straßensperrung

Aalen-Wasseralfingen   Ab kommenden Montag, 5. November, muss im Zusammenhang mit der Erweiterung der Firma Alfing in der Auguste-Kessler-Straße ein Regenwasserkanal sowie eine Gas- und Wasserleitung verlegt werden. Die Auguste-Kessler-Straße (östliche Verbindungsstraße) wird daher halbseitig gesperrt. Gleichzeitig wird die Auguste-Kessler-Straße weiter
  • 4
  • 265 Leser
steuergesetzgebung Kreissparkasse Ostalb gibt „erleichtert“ bekannt

Hausbankprinzip bleibt

Im Vorfeld der Abgeltungssteuer, die ab 2009 angewendet wird, haben sich in den letzten Wochen die Anfragen von Unternehmenskunden bei der Kreissparkasse Ostalb und auch bei anderen Banken gehäuft. Jetzt gibt es eine Antwort. weiter
  • 267 Leser
KLEINTIERZUCHTVEREIN NEULER An diesem Wochenende: Lokalschau

Hoher Leistungsstand

Der Kleintierzuchtverein Neuler kann bei seiner diesjährigen Lokalschau schöne Zuchterfolge verbuchen. In der Schlierbachhalle können heute und morgen rund 350 Tiere in den Sparten Kaninchen, Tauben und Hühner bewundert werden. weiter
  • 168 Leser
BESUCHERBERGWERK

Jubiläumspreise im Tiefen Stollen

In diesem Jahr kann das Besucherbergwerk Tiefer Stollen in Wasseralfingen auf 20 Jahre seines Bestehens zurückblicken. Zum Abschluss der Jubiläumssaison gelten Eintrittspreise wie vor 20 Jahren. weiter
  • 236 Leser

Jugend-Kinder-Tag in der Turnhalle

Waldhausen   Beim „Juki-Tag“ am heutigen Samstag, 3. November, von 10 bis 16 Uhr ist für Kinder und Jugendliche in der Turnhalle einiges geboten. Neben Band und Theatergruppe gibt es biblische Geschichten, Spiele und Bastelangebote. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 277 Leser
hÄRTSFELD-museumsbahn Ausbau der Arbeitsgrube und Schaffung eines Gleisanschlusses

Keine Verschnaufpause

Auch wenn die Fahrsaison bei der Härtsfeld-Museumsbahn vorbei ist, gibt es für die Museums-Eisenbahner keine Verschnaufpause bis zum nächsten Saisonbeginn. weiter
  • 5
  • 257 Leser
brühlschule NEULER Präventionswoche

Konfrontation mit der Gewalt

Vor allem im Internet werden Kinder und Jugendliche mit Gewaltdarstellungen übelster Art konfrontiert. Weil dies viele Eltern nicht wissen (wollen?), hat die Schule eine zusätzliche Aufgabe übernehmen müssen. Die Brühlschule Neuler hat daher bereits mehrfach Gewaltpräventionswochen abgehalten. Den Klassenstufen entsprechend wurden verschiedene Aspekte weiter
  • 154 Leser
neu im kino Deutsche Erstaufführung von Panicos Chrysanthous Spielfilm „Akamas“ im „Kino am Kocher“ in Aalen

Liebe in Zeiten der Absurdität

Über diesen Spielfilm kann man sich bedenkenlos einiges verraten lassen, bevor man ihn sich ansieht. Spannend bleibt er dennoch. Und wer schon könnte mit Worten das am Ende ungemein präsente Gefühl aus Befremdnis, Zorn und Trauer und den Wunsch, alles möge nur erfunden sein, in der Weise wecken und nähren wie „Akamas“ selber? In Deutschland weiter
  • 126 Leser
blasmusikverband ostalb

Max Mayer Gedenkkonzert

Der Blasmusikverband Ostwürttemberg veranstaltet zu Ehren des 125. Geburtstags seines Förderers Max Mayer am Sonntag, 11. November, um 15 Uhr ein Gedenkkonzert im Ausaal der Kochertal-Metropole. Die von ihm ins Leben gerufene Max-Mayer-Stiftung ist ein bedeutender Stützpfeiler in der Blasmusikszene des Ostalbkreises. weiter
  • 139 Leser
Asyl Keine neuen Flüchtlinge mehr in Aalen – derzeit 80 Personen im Übergangswohnheim

Meist Umsiedler und viele Juden

Seit kurzem erreichen keine neuen Flüchtlinge aus außereuropäischen Ländern mehr Aalen. Offenbar auch nicht andere Städte in der Republik. Was sich zunächst gut anhört, hat aber eine geradezu dramatische Kehrseite. weiter
  • 241 Leser
MAGISCHES DREIECK Am kommenden Samstag findet in Dinkelsbühl der 1. Wirtschaftstag statt

Netzwerk der Unternehmer anvisiert

Nach dem „Ball der Wirtschaft“ initiieren die Städte und Kommunen im „Magischen Dreieck“ nun ein weiteres, gemeinsames Projekt: Am 10. November findet in der Hauptschule Dinkelsbühl der 1. Wirtschaftstag statt. weiter
  • 167 Leser
ortschaftsrat oberdorf Überwältigendes Echo auf Spendenaufruf für Wiederaufstellung des Lehbrunnens am alten Standort

Nicht nur zur Zierde sondern auch als Zeitzeuge gedacht

Überwältigt und beeindruckt zeigte sich Oberdorfs Ortsvorsteher Martin Stempfle über das Echo auf den Spendenaufruf für die Wiederaufstellung des Oberdorfer Lehbrunnens. Mit ein Grund für den Oberdorfer Ortschaftsrat sich weiter für das Projekt einzusetzen und es gar auf Platz eins der Prioritätenliste des Bauprogramms für das Jahr 2008 zu setzen. weiter
  • 134 Leser
GASTRONOMIE „Ochsen“ in Tannhausen schließt zum 11. November

Party zum Abschied

Zum 1. März dieses Jahres hatten Joachim und Anke Rothe den Tannhäuser „Ochsen“ übernommen. Nach nur achteinhalb Monaten nehmen sie nun sprichwörtlich den Hut. Heute Abend steigt zum Abschied eine Schlagerparty. weiter
  • 163 Leser

Punsch für Sabit

AALEN   Glühpunsch, heißer Holdermost und Kinderglühwein wird am morgigen verkaufsoffenen Sonntag, 4. November, von 13 bis 18 Uhr vor dem Früchtehaus Hieber am Spritzenhausplatz zugunsten der Aktion „Neue Arme für Sabit“ verkauft. weiter
  • 410 Leser
konzert Exquisiter Duo-Abend auf Schloss Kapfenburg

Sax ohne Grenzen

Eine ungewöhnliche Besetzung, eine wohl durchdachte Reise durch die klassische und moderne Musikliteratur. John-Edward Kelly am Saxophon und Bob Versteegh am Klavier warfen sich bei einem Konzert auf Schloss Kapfenburg Töne, Takte und Themen wie kammermusikalische Bälle zu. Kelly zeigte, dass auch Schumann und Bach kein Hindernis für sein Alt-Saxophon weiter
grundschule oberdorf Förderverein veranstaltet Waldlehrgang als Vorbereitung für das Projekt „Bäume und Natur“ zu den Rieser Kulturtagen

Schüler verblüffen mit Fachwissen

Bei den bevorstehenden Rieser Kulturtagen wird sich die Grundschule Oberdorf mit dem Thema „Bäume und Natur“ beteiligen. Auf Einladung des Fördervereins der Grundschule Oberdorf erkundeten deshalb knapp 50 Oberdorfer Grundschüler einen Vormittag lang den Stadtwald mit Forstfachmann und Revierleiter Hans-Martin Lechler. Den Abschluss bildete weiter
  • 187 Leser
MEET&GREET Pfahlheimer Ehepaar trifft Pop-Ikone Kim Wilde

Smalltalk mit einem Star

Bei der SchwäPo-Kartenverlosung für das Kim Wilde-Konzert in der Hohenlohe-Arena in Ilshofen, wurden Andrea und Berthold Grimmeisen aus Pfahlheim von der Glücksfee auserkoren. Die Beiden sollten nicht nur in den Genuss eines erstklassigen Konzerts kommen. weiter
  • 124 Leser
musikwinter Erstes Rendezvous der Reihe „Demokratie in der Krise“ mit Innenpolitik-Chefredakteur Heribert Prantl im Bilderhaus

Staatssterben weiter als Waldsterben

Politik ist Inszenierung, versichert Heribert Prantl. Und weil er, ein Kenner der deutschen Innenpolitik, das nicht grundsätzlich schlecht findet, spielt er selbst es virtuos – das Spiel aus Selbstdarstellung und theatergestützter Informationsdominanz. Dabei sucht er durchaus innere Werte – als innenpolitischer Redakteur auch im Journalismus, weiter
  • 228 Leser
waldstadion Elton John hätte am 4. Juli 2008 sein einziges Deutschland-Konzert gegeben, doch das Grünflächenamt hat Veto eingelegt

Stadt lehnt Elton-John-Konzert ab

Elton John am 4. Juli im Waldstadion, als einziges Konzert in Deutschland: Dieses einmalige Ereignis hat sich die Stadtverwaltung entgehen lassen. Die Absage wurde begründet mit der Gefahr für den Rasen, gleichzeitig hat das Kulturamt aber ein Openair-Konzert mit Herbert Grönemeyer Anfang Juni 2008 eingetütet. weiter
  • 618 Leser
Woiza

Starke Aktionen

Kinder mögen Wundertüten, und auch Erwachsene lassen sich gerne überraschen – dieses Erkenntnis lässt sich doch fürs Stadtmarketing verwenden, dachten sich die Ellwanger Händler, „Pro Ellwangen“ und Citymanagerin Verena Kiedaisch, und so kreierten sie für die Wildwochen im Städtchen die „Ellwanger Wilde Dose“. Für vier weiter
  • 133 Leser

Technischer Defekt?

Ellwangen   Die Ermittlungen der Kripo Ellwangen zur Brandursache in der Szenekneipe im Rockhof sind nach wie vor im Gange. Derzeit wird offenbar Spuren nachgegangen, die auf eine technische Ursache hindeuten. Aber auch andere Ursachen sind laut Polizei noch nicht ganz auszuschließen. PD weiter
  • 240 Leser
Evangelisches Gemeindehaus Jeden Samstagmorgen öffnet das „Café im Foyer“ von 8.30 bis 12 Uhr

Verlässlicher Treff zur Marktzeit

Aufwärmen, die schweren Taschen abstellen, sich treffen und austauschen. Begegnung und Kommunikation haben seit 15 Jahren ihren festen Platz im Evangelischen Gemeindehaus in Aalen. Jeden Samstagmorgen, außer in den Schulferien, öffnet das „Café im Foyer“ von 8.30 Uhr bis 12 Uhr seine Türen für Jedermann. weiter
  • 148 Leser
Freiwillige Feuerwehr „24 Stunden Adrenalin“ beim Berufsfeuerwehrtag der Jugendwehr

Vielschichtiger Übungseinsatz

„Einzelkämpfer haben keine Chance“, dies war die wichtigste Erkenntnis beim Berufsfeuerwehrtag der Jugendwehr. 24 Stunden Dauereinsatz – ein harter Job in Sachen Teamarbeit. weiter
  • 352 Leser

Wegen Kanal- und Straßenarbeiten voll gesperrt

In Neresheim ist die Straße von der Albert-Schweizer-Straße bis zur B466 – der zum Sportplatz führende Feldweg – aufgrund von Kanal- und Straßenarbeiten seit Anfang Oktober voll gesperrt. Das Siedlungsgebiet „Sohlhöhe“ wird erweitert. Die Albert-Schweizer-Straße wird um circa 100 Meter Richtung Sportplatz verlängert. Sechs neue weiter
  • 888 Leser

Regionalsport (17)

RINGEN Bundesliga

KSV Aalen gewinnt das Derby gegen Dewangen mit 25:12

Die Kulisse stimmt mit 1700 Zuschauern, und die bekamen am Samstagabend in der Abtsgmünder Kochertalmetropole reihenweise spannende Kämpfe geboten. An der Aalener Dominanz konnten die Dewanger Ringer erwartungsgemäß nicht rütteln. Sechs Kämpfe gingen an Aalen, vier an die Gastgeber. Einzige Überraschung war die 1:3-Niederlage des zweifachen Weltmeisters weiter
  • 5
  • 168 Leser
FUSSBALL Regionalliga - VfR mit Remis in Regensburg

Linse rettet gerechtes 1:1

(alex) Stark begonnen, stark nachgelassen. Der VfR Aalen war in Regensburg eine Halbzeit lang klar überlegen und hätte höher als 1:0 führen müssen. Nach dem Wechsel allerdings ein komplett anderes Bild. Die Gastgeber waren drückend überlegen und glichen verdientermaßen nach einer Stunde aus. Gegen Ende rettete der starke Linse einen Zähler für den VfR. weiter
  • 176 Leser
ringen Oberliga – Gelungene Revanche mit einem 29:10-Sieg der Fachsenfelder Germanen gegen Bellenberg

Keine Chance für Bellenberg

Ohne Risiko fuhren die Fachsenfelder Germanen zum Kellerduell nach Bellenberg. Die Fachsenfelder Fans kamen voll auf ihre Kosten, zumal in der zweiten Kampfhälfte hochklassiger Ringkampfsport geboten wurde. Der klare 29:10-Sieg der Germanen geht voll in Ordnung. weiter
sportakrobatik Deutsche Mannschaftsmeisterschaft in Augsburg

Deutscher Meister?

In Augsburg findet heute die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft der Junioren und Senioren statt. Vier Landesverbände haben für eine Mannschaft ihre besten Sportakrobaten gemeldet. weiter
  • 106 Leser
kunstturnen

Deutschlandpokal

Der Deutschlandpokal 2007 , ist am Samstag, 9.30 Uhr bis 20 Uhr, und Sonntag, 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr, in der Großsporthalle in Gmünd zu sehen. In den Altersklassen 9/10, 11/12, 13/14 und 15 bis 18 werden die besten Länderteams turnen. Der TV Wetzgau präsentiert gemeinsam mit dem DTB Kunstturnen vom Feinsten. Jedes Bundesland hat die Möglichkeit, seine weiter
  • 172 Leser
fussball Bezirkspokal Frauen

Ellenberg 0:5

Die Fußball-Frauen des SV Mergelstetten und FV Sontheim/Hohenmemmingen stehen im Endspiel um den Fußball-Bezirkspokal. Im Halbfinale besiegte Mergelstetten den VfB Ellenberg auf dessen Platz klar und deutlich mit 5:0. Die VfB-Spielerinnen waren dabei chancenlos. Ähnlich deutlich gewann die SG FV Sontheim/Hohenmemmingen. Die Spielgemeinschaft besiegte weiter
  • 192 Leser
basketball Pro-A-Bundesliga

Giants grandios

Die VPV Giants haben mit Phoenix Hagen den Spitzenreiter in dessen Halle völlig überraschend in die Knie gezwungen. Nödlingen siegte 109:97. weiter
  • 156 Leser
handball Bezirkspokal – Oberkochen/Königsbronn gegen Hofen 26:29

HSG: Aus im Pokal

Nach dem Aufeinandertreffen in der Landesliga kam es erneut zum Derby der HSG Oberkochen/Königsbronn gegen die TG Hofen. Vor zwei Wochen trennte man sich in der Talsporthalle noch mit 27:27. Nun gewann Hofen 29:26. weiter
  • 110 Leser
tischtennis Ergebnisse von der Landesliga bis zur Kreisliga: Hüttlinger Landesligadamen bezwingen Wangen 8:1

Hüttlingen fegt Wangen weg

In der Landesliga haben die Damen die Wangener mit 8:1 heimgeschickt. Dagegen verloren die Herren des VfR Aalen in der Bezirsklasse 6:9 gegen Steinheim. weiter
  • 144 Leser
ringen Bezirksliga – AC Röhlingen II verliert mit 11:22

Rauhut ringt

Gegen eine stark aufgestellte Dewanger Reservemannschaft mussten die Ringer des AC Röhlingen II eine klare Niederlage einstecken. Gegen eine mit Bundesliga- und Oberligaringern erfahrene Mannschaft musste eine deutliche 11:22 Niederlage hingenommen werden. weiter
  • 173 Leser
ringen Oberliga – Das Derby in Fachsenfeld endet 19:19 – Gastgeber bejubeln das nicht erwartete Unentschieden

So spannend wie möglich

Enge Kämpfe, packende Kämpfe und bis zum Schluss offen: Das Oberliga-Derby zwischen Fachsenfeld und Röhlingen war wieder einmal das Eintrittsgeld wert. Im letzten Kampf holte Mustafa Budak für den SVG mit einem 3:1 über Peter Mayer das 19:19. weiter
  • 206 Leser
sportakrobatik Europa-Meisterschaft in Holland – TSG Hofherrnweiler landet unter den Top ten

TSG mischt Europa auf

Jugend-Trios von der TSG-Hofherrnweiler haben sich auf der Europa-Meisterschaft bei den 3. European Age Group Games in der Altersgruppe Jugend (11 - 16 Jahre) super präsentiert und Deutschland in Holland erstklassig vertreten. Top-Ten-Platzierung geschafft. weiter
  • 165 Leser
schiessen Luftpistole Kreisliga – Zwei Mannschaften verlustpunktfrei

Westhausen vorne

Nach dem zweiten Durchgang in der Luftpistolen-Kreisliga sind der SV Westhausen I und die SGi Aalen noch ohne Verlustpunkte und führen die Tabelle an. weiter
  • 109 Leser
ringen Bundesliga – Heute (19.30 Uhr) Derby Dewangen gegen Aalen: Klare Sachen, Favoriten und enge Kämpfe: die zehn Begegnungen im Überblick

Wie das Derby laufen könnte

Wer ringt gegen wen? Wenn heute Abend um 19.30 Uhr das Bundesliga-Derby zwischen Dewangen und dem KSV Aalen beginnt, wissen die Teams recht genau, auf welche Gegner sie sich einstellen müssen. Die Situation in den zehn Kämpfen im Überblick. weiter
  • 4
ringen 1. Bundesliga – TuS Adelhausen unterliegt dem TSV Dewangen in letzter Sekunde mit 18:19

Zwei wichtige Punkte

Der Kampf in Adelhausen war wahrlich nichts für schwache Nerven. Nach einem an Spannung und Dramatik nicht mehr zu überbietenden Kampf ging die Dewanger Ringerstaffel mit dem Schlussgong erstmals in Führung und sicherte sich beim 19:18-Sieg über Adelhausen zwei wichtige Punkte. weiter
  • 187 Leser

Überregional (116)

STUDIENGEBÜHREN / Freiburger Studenten sind unzufrieden mit der Mittelverteilung

'Entlastung Haushalt' als fester Posten

Gut 14 Millionen Euro hat die Universität Freiburg mittlerweile aus Studiengebühren eingenommen. Über die Verteilung des Geldes wurde gestritten. weiter
  • 362 Leser
KUNSTMARKT

'Junge' Messe macht Umsatz

Die Kölner Art Fair als Messe für aktuelle Kunst meldete bereits nach dem ersten Publikumstag gute Verkäufe. Ein Schweizer Sammler habe eine große Arbeit von Gerhard Richter für 4,1 Millionen Euro erworben, berichteten die Veranstalter. Zudem hätten auch zwei aktuelle Arbeiten des Bildhauers John Chamberlain aus dem Jahr 2006 für je 175 000 Euro den weiter
  • 298 Leser
aik stockholm

'Porno-König' am Ball

Der durch Porno-Handel reich gewordene Schwede Bert Milton (52) hat zehn Prozent der Anteile bei AIK Stockholm übernommen und strebt die Kontrolle über den Spitzenklub an. Er begründet den Schritt unter anderem mit dem Wunsch, etwas gegen das im schwedischen Fußball kräftig um sich greifende Treiben von Hooligans zu unternehmen. weiter
  • 456 Leser
MASSENSCHLÄGEREI

240 Fäuste im Einsatz

Bei einer Massenschlägerei mit rund 120 Beteiligten sind in Berlin sechs Menschen verletzt worden. Die Schlägerei habe sich auf dem Gelände eines Autohändlers an der Grenze von Neukölln und Tempelhof abgespielt. Die Beteiligten stammten aus dem arabischen Raum, sagte ein Polizeisprecher. Nach Angaben der Feuerwehr soll es sich möglicherweise um einen weiter
  • 340 Leser
Zweite Liga

Aachen verliert den Anschluss

1899 Hoffenheim hat bei seiner Aufholjagd in der Zweiten Fußball-Bundesliga einen Dämpfer hinnehmen müssen. Die Mannschaft von Trainer Ralf Rangnick kam im Aufsteiger-Duell gegen den FC St. Pauli nach schwacher Leistung nicht über ein 1:1 (0:1) hinaus. Immerhin blieben die Badener zum achten Mal nacheinander ungeschlagen. Nicht nutzen konnte Alemannia weiter
  • 328 Leser
ZWISCHENFALL

Affront gegen Türken

Der Kapitän eines Ausflugsbootes auf der Spree hat für einen Affront gegenüber türkischen Gästen der Robert-Bosch-Stiftung und des Türkisch-Deutschen Kulturforums gesorgt. Er forderte die Türken während einer Berlin-Tour auf, das Reden in türkischer Sprache zu unterlassen. Man sei in Deutschland und hier werde deutsch gesprochen. Mehrere andere Gäste weiter
  • 259 Leser
FORMEL 1 / Vorzeitige Trennung von McLaren-Mercedes

Alonsos Zukunft offen

Spekulationen um Nachfolger - Keine Entschädigung zu zahlen
Die zerrüttete Ehe zwischen McLaren-Mercedes und Fernando Alonso ist geschieden. Der Spanier ist nach nur einer Saison aus seinem Drei-Jahres-Vertrag ausgestiegen. weiter
  • 297 Leser
Fussball-WM

Amokfahrer in die Psychiatrie

Ein Autofahrer, der während der Fußball-WM mit seinem Wagen in eine Menschenmenge auf der Berliner Fanmeile raste, muss in die Psychiatrie. Das Berliner Landgericht ordnete gestern die vorläufige Unterbringung des 34-Jährigen in einem psychiatrischen Krankenhaus an. Wegen einer Psychose sei der wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung weiter
  • 304 Leser

Auf dem Trockenen.Dicht ...

...an dicht stehen die Segelboote auf dem Trockenen am Osthafen in Überlingen (Bodenseekreis). Erst im Frühling werden sie wieder Wasser unterm Kiel haben, in den nächsten Monaten werden die Schmuckstücke garantiert nur von oben nass. weiter
  • 405 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL BUNDESLIGA, 12. Spieltag ·Energie Cottbus - Schalke 04 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Bassila (46.). - Zuschauer: 17 012. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. FC Bayern 11/27, 2. Hamburger SV 11/23, 3. Werder Bremen 11/21, 4. Karlsruher SC 11/20, 5. Schalke 04 12/18, 6. Hannover 96 11/18, 7. VfL Wolfsburg 11/16, 8. Hertha BSC 11/16, 9. Eintr. Frankfurt 11/16, 10. weiter
  • 290 Leser
LUFTVERKEHR / Russland verlängert Überflugrechte bis 15. November

Aufschub für die Lufthansa

Streit um die Verlagerung von Tankstopps dauert an
Die Lufthansa Cargo darf bis 15. November wieder über russisches Gebiet fliegen. Russland verlängerte die Genehmigung, nachdem sich die Bundesregierung eingeschaltet hatte. Hintergrund ist ein Streit über die Verlagerung von Tankstopps von Kasachstan nach Sibirien. Russland hat der Lufthansa-Frachttochter Cargo im Konflikt um die Überflugrechte einen weiter
  • 358 Leser
HHLA / Starkes Börsendebüt für Hamburger Hafengesellschaft

Ausgabepreis locker überflügelt

Die Hamburger Hafengesellschaft HHLA (Hamburger Hafen und Logistik AG) hat bei ihrem Börsendebüt trotz schlechter Stimmung am Aktienmarkt einen guten Start hingelegt. Der Kurs des Papiers, das gestern zum ersten Mal an der Börse gehandelt wurde, stieg zum Start um mehr als 10 Prozent auf 59 EUR und verbesserte sich im Tagesverlauf auf über 61 EUR. Der weiter
  • 410 Leser
amateur-boxen

Bauchlandung bei der WM

Der Niedergang des deutschen Amateur-Boxens hat einen neuen Tiefpunkt erreicht. Erstmals seit der Wiedervereinigung kehren die deutschen Faustfechter von Weltmeisterschaften ohne Medaille zurück. Nach Mittelgewichtler Konstantin Buga (Berlin) schied beim Championat in Chicago auch Weltergewichtler Jack Culcay-Keth (Darmstadt) im Viertelfinale aus. 'Den weiter
  • 340 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Das abgelegendste Reisebüro in Hohenlohe

Bauer schickt Gruppen in die Welt

Auf dem früheren Heuboden haben Dieter und Tina Vogt 13 Arbeitsplätze geschaffen
Ein schlauer Bauer aus Hohenlohe organisiert seit 20 Jahren Studientrips vor allem für Kunden aus dem Agrarbereich. Dieter Vogt hat mit dem wohl abgelegendsten Reisebüro ein erfolgreiches Unternehmen aufgebaut und 13 Arbeitsplätze auf dem Land geschaffen. weiter
  • 500 Leser
NATIONALSOZIALISMUS / Ausstellungshalle am Ort der Verbrechen

Baustart für 'Topographie des Terrors'

Nach 20 Jahren Vorlauf hat gestern offiziell der Bau einer Ausstellungshalle für das NS-Dokumentationszentrum Topographie des Terrors in Berlin begonnen. Es soll auf dem ehemaligen Gelände der Geheimen Staatspolizei und des SS-Hauptquartiers die Täter der Nazi-Schreckensherrschaft in den Blick rücken. Auf dem Gelände liefen die Fäden für die nationalsozialistische weiter
  • 270 Leser

Beck sorgt für Irritationen

Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident und SPD-Chef Kurt Beck hat mit einer Intervention für Irritation gesorgt. Beck habe sich bei Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) für die Aufhebung des Landeverbots für russische Frachtmaschinen auf dem Flughafen Hahn eingesetzt, hieß es aus Regierungskreisen. Die russische Fluggesellschaft Aeroflot weiter
  • 383 Leser
PROZESS / Bäcker von Siegelsbach wieder wegen Raubmordes vor Gericht

Bei Lebenslang zählen die Sekunden

Bundesgerichtshof hob Heilbronner Freispruch auf - Neue Verhandlung ab Montag in Stuttgart
Eines der spektakulärsten Verbrechen muss das Landgericht Stuttgart aufklären. Ab Montag wird geprüft, ob der Bäcker von Siegelsbach bei einem Banküberfall eine Rentnerin erschossen und zwei Männer schwer verletzt hat. Das Landgericht Heilbronn hatte ihn freigesprochen. weiter
  • 343 Leser
ARBEITSLOSIGKEIT / Klage über Schieflage

Beim Alg I legen sich die Kirchen nicht fest

Die Debatte um die Verlängerung des Arbeitslosengelds I für Ältere hat nun auch die christlichen Kirchen im Südwesten erfasst. Die Standpunkte sind unterschiedlich. weiter
  • 352 Leser
KONJUNKTUR

Bestell-Minus im Südwesten

Erstmals seit fast zwei Jahren gibt es wieder ein Minus in den Auftragsbüchern der südwestdeutschen Industrie. Im September habe es im Vorjahresvergleich einen Rückgang von einem Prozent gegeben, berichtete das Statistische Landesamt in Stuttgart. 'Allerdings handelt es sich um eine nachlassende Dynamik auf hohem Niveau', schreiben die Statistiker. weiter
  • 442 Leser
BÜROKRATIE / Ein Mittelständler verzweifelt am Lärmschutz

Bizarrer Streit mit den Nachbarn

Auch im Gewerbegebiet darf Blumenhändler seinen Lastwagen nicht starten
Ein bizarrer Streit tobt in Mickhausen. Der Blumenhändler Hans Andrejcik will seit Jahren in einem Gewerbegebiet seinem Geschäft nachgehen. Zwei Nachbarn aber machen ihm das Leben schwer - wegen angeblicher Lärmbelästigung zu früher Morgenstunde. weiter
  • 1344 Leser

Das englische Ginger als Vor- und Spitzname

Die Begriffe Ingwer - auch Ingber, Imber oder Immerwurzel - lassen sich vom lateinischen Zingiber ableiten. Der englische Name Ginger wird auch als Vorname (meist weiblich) verwendet - berühmtes Beispiel ist Ginger Rogers, die Tanzpartnerin von Fred Astaire. Als Spitzname wird Ginger im Englischen - wohl in Anlehnung an die Farbe der Wurzelknolle - weiter
  • 505 Leser
FESTSPIELE / Erstmals Herbstkonzerte in Ludwigsburg

Das Weltwunder Bach

Helmuth Rilling bekommt an diesem Wochenende Konkurrenz aus Ludwigsburg. Die Schlossfestspiele präsentieren im Rahmen ihrer neuen Herbstkonzerte Bach. weiter
  • 316 Leser
INDIEN / Die Verlierer des Wirtschaftswunders wollen nicht mehr stillhalten

Der lange Marsch der Armen

In Neu Delhi soll es ungemütlich werden - Regierung verdrängt Leid der Landlosen
Indien zeigt sich gerne als Wirtschaftsmacht. Bei den Unberührbaren kommt vom neuen Reichtum nichts an. Mit einem Hungermarsch fordern sie versprochenes Land. weiter
  • 351 Leser
EURO

Der nächste Rekord

Der Kurs des Euro ist am Freitagnachmittag trotz überraschend robuster Arbeitsmarktdaten aus den USA auf einen neuen Höchststand gestiegen. Nachdem die europäische Gemeinschaftswährung unmittelbar nach den US-Zahlen zunächst auf bis zu 1,4440 Dollar nachgab, kletterte sie im weiteren Verlauf auf einen neuen Rekord von 1,4525 Dollar. Die Europäische weiter
  • 503 Leser
AUSSTELLUNG / Maler der Avantgarde im Paris der Jahrhundertwende

Der skeptische Beobachter

'Idylle am Abgrund': Gemälde Félix Vallottons im Kunsthaus Zürich
Scharfsichtig, kritisch-ironisch und originell, so ging Félix Vallotton (1865-1925) im Paris der Jahrhundertwende in seinen Bildern mit der bürgerlichen Gesellschaft und mit eingespielten Genres um. Das Kunsthaus Zürich zeigt 90 Gemälde des Schweizer Avantgardisten. weiter
  • 320 Leser
Sex-Tourist

Deutscher in Haft

Erneut ist ein Deutscher in Kambodscha unter dem Verdacht festgenommen worden, als Sex-Tourist eine Minderjährige missbraucht zu haben. Polizisten fanden den 62-Jährigen bei einer Razzia in seinem Hotelzimmer spärlich bekleidet auf dem Bett liegend, eine 14-Jährige neben ihm. Bei einer Verurteilung drohen dem Deutschen bis zu 20 Jahre Haft. weiter
  • 418 Leser
BUNDESLIGA / Heimspiel gegen auswärts sieglose Frankfurter

Die Bayern drohen mit Solo

Verfolger HSV muss Trainer Stevens Ex-Klub Hertha BSC schlagen
Mit den Rückkehrern Franck Ribéry und Oliver Kahn tritt der FC Bayern heute gegen Frankfurt an. Sorge der Konkurrenz: Die Bayern könnten ein großartiges Solo starten. weiter
  • 286 Leser
NAVIGATIONSSYSTEM

Drei Tage festgesteckt

Ein tschechischer Brummi-Fahrer hat geschlagene drei Tage auf einer Landstraße im Südwesten Englands festgesessen, auf die ihn sein automatisches Navigationssystem (GPS) gelenkt hatte. Der 45-Jährige blieb mit seinem 40-Tonner auf einer von dichtem Gestrüpp zugewucherten Landstraße in einer Kurve stecken. Erst dann wurde er entdeckt. weiter
  • 439 Leser
VERKEHR

Drei Tote bei Unfall

Auf der Bundesstraße 33 sind gestern gegen 17 Uhr in Villingen-Schwenningen drei Menschen ums Leben gekommen. Eine weitere Person wurde schwer verletzt. Zwei Fahrzeuge waren frontal zusammengestoßen, als ein Auto aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten war. Beide Autos wurden völlig zertrümmert. weiter
  • 5
  • 416 Leser
SERIE / Gewürze von A bis Z, Teil 3: der Ingwer

Edle Schärfe, die nicht nur Naschkatzen vor Übelkeit schützt

Der Wurzelstock der Ingwerpflanze ist weltweit eines der ältesten und am meisten verbreiteten Gewürze. Vor allem in der südostasiatischen Küche ist die Knolle des Liliengewächses unverzichtbar. Ingwer kann - je nach Erntezeit und Zubereitung - mild bis scharf schmecken. weiter
  • 401 Leser
ERDRUTSCH / Bedrohung nicht gebannt

Ein Berg bleibt in Bewegung

Viel ist für die Sicherheit getan worden, doch die Bedrohung Immenstadts ist nicht gebannt: Ein Hang bleibt in Bewegung. Seit jeher kämpft die Stadt mit Naturgewalten. weiter
  • 342 Leser
VFB STUTTGART / Liga-Duell der Pokalfinalisten

Ein harter Tag für den Torwart-Aufsteiger

Der Abschied vom 'Club' auf dem sportlichen Höhepunkt fiel ihm besonders schwer. Bei Meister VfB Stuttgart scheint Torwart Raphael Schäfer noch immer nicht richtig angekommen. Heute ist er für einen Tag zurück bei DFB-Pokalsieger 1. FC Nürnberg, wo es ohne ihn kriselt. weiter
  • 369 Leser
FRANKREICH / Das Projekt 'Rafale' entwickelt sich zum finanziellen Desaster

Ein Kampfflieger, den keiner fliegen will

In Sachen Kampfjet wollten die Franzosen mit europäischen Partnern nicht gemeinsame Sache machen, sondern lieber ihre eigenen Wege gehen. Das haben sie mit 'Rafale' auch getan, doch das Militärprojekt droht inzwischen zum Milliardengrab zu werden. weiter
  • 366 Leser
FOTO PORST / Hannsheinz Porst wird 85 Jahre alt

Ein Sozialromantiker

Er war einer der schillerndsten deutschen Unternehmer: Hannsheinz Porst. In den 60er Jahren baute er diegrößte deutsche Foto-Kette auf. Jetzt wird er 85 Jahre alt. weiter
  • 428 Leser
GOOGLE / Handy-Pläne werden möglicherweise am Montag vorgestellt

Einstieg in die sozialen Netze

Google will seine Handy-Pläne am kommenden Montag vorstellen. Es gehe um eine Allianz mit Mobilfunkanbietern und Handy-Herstellern 'rund um die Welt', die Googles Handy-Betriebssystem unterstützen wollten, berichtete das 'Wall Street Journal' unter Berufung auf informierte Kreise. Es gilt mittlerweile als sicher, dass der Internetriese ein offenes Betriebssystem weiter
  • 477 Leser
POLIZEIHUNDESCHULE

Ermittlungen eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Regensburg hat die Ermittlungen gegen Ausbilder der Polizeihundeschule im oberpfälzischen Herzogau eingestellt. Nach der Prüfung der in einem anonymen Schreiben behaupteten sexuellen Demütigungen junger Polizistinnen, Tierquälerei und Rechtsradikalismus sehe die Staatsanwaltschaft 'keinerlei Anhaltspunkte' für Straftaten und werde weiter
  • 301 Leser
FUSSBALL / DFB-Frauen erst am 7. Mai wieder gefordert

Ersehnte Pause ist da

Nach dem ersehnten Schlusspfiff im letzten Pflichtspiel des Jahres hielt sich bei den müden deutschen Fußball-Weltmeisterinnen der Jubel in Grenzen. weiter
  • 325 Leser
fussball-krawalle

Erste Haftbefehle

Nach den Ausschreitungen beim Landesligaspiel zwischen Dynamo Dresden II und Lok Leipzig mit zehn Verletzten sitzt der erste Gewalttäter im Gefängnis, ein 23-Jähriger. Ein weiterer Haftbefehl ist bereits erlassen. Beide Männer seien an Angriffen auf Polizisten beteiligt gewesen. Am Sonntag hatten 600 Dresdner Fans versucht, 500 Leipziger zu attackieren. weiter
  • 299 Leser
NATURKUNDEMUSEEN

Es fehlt an Platz und an Geld

Die Saurierausstellung des staatlichen Naturkundemuseums Stuttgart ist ein Erfolg. Vor wenigen Tagen konnte Museumsdirektorin Johanna Eder den 300 000. Besucher begrüßen. Aber die große Aufmerksamkeit aus Medien und Politik für die Saurier entspricht nicht der gewöhnlichen Beachtung, die den staatlichen Naturkundemuseen in Baden-Württemberg zukommt. weiter
  • 303 Leser
KREBS / Duftbäume erhöhen Risiko bei Rauchern

Feinstaub in der Lunge

Gase aus Duftbäumen oder Öllampen oder billigen Teppichböden erhöhen das Krebsrisiko bei Rauchern. Vor allem beim Qualmen im Auto sind die Folgen extrem. weiter
  • 305 Leser
AKTIENMÄRKTE

Finanzkrise wieder da

An den deutschen Aktienmärkten hat sich gestern die Finanzkrise zurückgemeldet. Nach der Herabstufung der größten US-Banken Citigroup und Bank of America hatten die Märkte in Fernost Kursverluste erlitten, nachdem zuvor bereits die New Yorker Wall Street deutlich schwächer notiert hatte. Vor allem Finanztitel wurden verkauft. Das zog auch zunächst den weiter
  • 453 Leser
HANDBALL / Frisch Auf erwartet den Tabellenzweiten

Frustrierte Flensburger kommen

Aus im DHB-Pokal und die Bundesliga-Tabellenführung eingebüßt - gleich zwei Mal stolperte die SG Flensburg/Handewitt zuletzt gegen die HSG Nordhorn. Jetzt kommt der Champions-League-Teilnehmer nach Göppingen, wo Frisch-Auf-Trainer Velimir Petkovic heute um 15 Uhr in der Hohenstaufenhalle damit rechnet, den geballten Frust der Flensburger abzubekommen. weiter
  • 330 Leser
TÜRKEI / USA sichern Ankara Unterstützung zu

Gemeinsam gegen PKK-Rebellen im Nordirak

US-Außenministerin Rice verspricht Ankara 'wirksame Schritte' gegen kurdische Rebellen. Was damit gemeint ist, könnte sich am Montag in Washington entscheiden. US-Außenministerin Condoleezza Rice hat bei einem Besuch in Ankara an die türkische Regierung appelliert, auf ein eigenmächtiges militärisches Eingreifen im Nordirak zu verzichten. Zugleich versprach weiter
  • 373 Leser
TARIFKONFLIKT / Künftig sind auch Streiks im Güter- und Fernverkehr erlaubt

Gericht stärkt die Lokführer

Millionenschäden befürchtet - Bahn prüft Klage vor dem Bundesverfassungsgericht
Die Lokführergewerkschaft GDL hat vor dem Landesarbeitsgericht Sachsen einen Erfolg errungen: Die Richter erlaubten der GDL, künftig auch den Güter- und Fernverkehr zu bestreiken. Allerdings sind vor Montag keine Aktionen geplant, die GDL erwartet ein neues Angebot. In der Tarifauseinandersetzung mit der Bahn hat die Lokführergewerkschaft GDL einen weiter
  • 353 Leser
VIACOM

Gewinn zieht an

Der Kinohit 'Transformers' und höhere TV-Werbeeinnahmen haben den Gewinn des US-Medienkonzerns Viacom im dritten Quartal kräftig in die Höhe getrieben. Viacom verdiente 642 Mio. Dollar und damit 80 Prozent mehr als vor einem Jahr. Zum hohen Gewinn beigetragen haben auch 192 Mio. Dollar aus dem Verkauf des Musik-Verlages Famous Music, wie das Unternehmen weiter
  • 429 Leser
KARSTADT / Angeblich Übernahme von Kaufhof geplant

Große Fusion steht an

Kartellamt will Konzentration genau unter die Lupe nehmen
Offenbar steht dem Einzelhandel eine Großfusion ins Haus. Nach Medienberichten will das heutige Arcandor (Karstadt) angeblich den Konkurrenten Kaufhof übernehmen. Die beiden Vorstandsvorsitzenden Middelhoff und Cordes sollen bereits verhandeln. weiter
  • 471 Leser
KINDERKRIPPEN

Grüne warnen vor Verschulung

Die oppositionellen Grünen in Baden-Württemberg plädieren für weiche Übergänge von Kindergärten und -krippen zur Schule. 'Die Kindertageseinrichtung ist keine Kinderschule mit dem Ziel, schulreife Kinder zu produzieren, sondern eine eigenständige pädagogische Bildungseinrichtung', sagte die Grünen-Landtagsabgeordnete Brigitte Lösch. Sie kritisierte, weiter
  • 309 Leser

Haaranalyse

Im Haar können eingenommene Substanzen länger nachgewiesen werden als im Urin. Für eine rechtskräftige Aussage über Doping im Sport ist es jedoch ungeeignet. Denn schwarze Haare lagern Substanzen in weit größerem Maße ein als helle. Zudem kann eine Dauerwelle, gebleichte oder gefärbte Haare zu einem falschen negativen Resultat führen. Zudem werden nicht weiter
  • 394 Leser
TENNIS / Federer verliert erneut gegen Nalbandian

Haas verpasst Top-Acht

Durch eine Achtelfinal-Niederlage gegen Michail Juschni in Paris hat Tommy Haas das Saisonfinale der acht weltbesten Tennis-Profis in Schanghai verpasst. weiter
  • 355 Leser

Hörbuch

Mit Odysseus auf Fahrt Homers Odyssee ist eines der ältesten und sicher auch spannendsten Werke der abendländischen Literatur, entstanden wohl im 8. Jahrhundert vor Christus. Genau weiß man das nicht. Was der listige Odysseus, der Bezwinger Trojas, auf seiner Heimfahrt an Abenteuern bestehen musste, inspirierte viele Filmemacher. Bereits vor 27 Jahren weiter
  • 326 Leser
URTEIL / Geldstrafe wegen Visa-Missbrauchs

Illegale Touristen

Geldstrafe für einen Angeklagten aus Baden-Baden. Er soll für 1200 Ukrainer Aufenthaltsgenehmigungen erschlichen und dafür rund 100 000 Euro kassiert haben. weiter
  • 333 Leser

In den schlagzeilen: Der zweite Rücktritt ist der letzte

Wettbetrugsversuche hier, ein spektakulärer Kokain-Dopingfall da: unrühmliche Tage im Tennis. Zum wachsenden Wirbel um die diffusen Manipulationsvorwürfe im Turnierzirkus der Herren kommt der plötzliche Schock um den Rücktritt einer Grande Dame: Martina Hingis. Ehrgeizige Eltern hatten aus ihr ein Wunderkind gemacht. Erstes Training mit zwei, erstes weiter
  • 296 Leser
POP / Das neue 'Ärzte'-Album ist erschienen

In der Mitsingfalle

'Jazz ist anders' heißt das neue Album der einstigen Punkkapelle 'Die Ärzte', die längst zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Bands zählt. Es ist kaum anders. weiter
  • 230 Leser
USA / Arbeitslosenquote unverändert bei 4,7 Prozent

Kein Beschäftigungseinbruch

In den USA sind im Oktober 166 000 neue Jobs hinzugekommen und damit deutlich mehr als erwartet. Die Arbeitslosenquote blieb wie schon im Vormonat bei 4,7 Prozent, wie das US-Arbeitsministerium in Washington mitteilte. Die Voraussagen der Ökonomen über den Jobzuwachs im Oktober hatten um die 80 000 gependelt. Zugleich korrigierte das Ministerium das weiter
  • 423 Leser
STUNDENERHÖHUNG

Kein Extra-Geld für Lehrer

Lehrer können für ihre erhöhte Unterrichtsverpflichtung keine Nachzahlung verlangen. Das hat das Verwaltungsgericht Karlsruhe entschieden. In dem Urteil wies das Gericht die Klage einer teilzeitbeschäftigten Lehrerin gegen die Anhebung der wöchentlichen Unterrichtspflicht von 24 auf 25 Stunden ab, die seit 2003 für Lehrer an Gymnasien gilt. Die Erhöhung weiter
  • 282 Leser
STUNDENERHÖHUNG / Gericht weist Klage einer Lehrerin ab

Kein Gehaltszuschlag für die zusätzlich verordnete Unterrichtsstunde

Baden-Württembergische Lehrer können für ihre erhöhte Unterrichtsverpflichtung keine Nachzahlung verlangen. Das hat das Verwaltungsgericht Karlsruhe entschieden. In einem gestern veröffentlichten Urteil wies das Gericht die Klage einer teilzeitbeschäftigten Lehrerin gegen Anhebung der wöchentlichen Unterrichtspflicht von 24 auf 25 Stunden ab, die seit weiter
  • 366 Leser
LUFTFAHRT

Kein Sex im Super-Airbus

Sex über den Wolken nicht erwünscht: Singapore Airlines bietet im neuen Riesen-Jet Airbus A 380 Luxus-Privatkabinen mit Doppelbett an, in denen Sex jedoch tabu bleiben soll. Wie die Fluggesellschaft mitteilte, könnte lautes Liebesspiel andere Fluggäste stören, weil die Kabinen nicht schalldicht abgetrennt seien. Ein Sprecher: 'Wir bitten alle Kunden, weiter
  • 327 Leser
BOMBE

Kernkraftwerk geschlossen

Das größte US-Atomkraftwerk im Bundesstaat Arizona ist gestern wegen eines Bombenfundes geschlossen worden. Sicherheitskräfte hätten am Vormittag im Wagen eines Arbeiters einen kleinen Sprengkörper gefunden, teilte das Palo Verde Nuclear Generating Plant in Wintersburg mit. Der Mann sei am Eingang des Kraftwerks festgenommen worden, berichtete ein Polizeisprecher. weiter
  • 347 Leser
DROGENHANDEL

Kiloweise Heroin

Drei mutmaßliche Drogenhändler hat die Ravensburger Polizei gefasst und 4,6 Kilo Heroin sichergestellt. Die Tatverdächtigen im Alter von 38 bis 46 sollen das Rauschgift im Auto von Italien über Österreich nach Deutschland geschmuggelt haben. Die Handschellen schnappten auf einem Parkplatz zu, als das Trio das Heroin an die Käufer übergeben wollte. weiter
  • 405 Leser

Kinder befreit

Auch das passt nicht zur neuen Wirtschaftsnation. Nach Angaben der indischen Regierung arbeiten 12,6 Millionen Kinder in Indien als Haushaltshilfen, in Gasthäusern und Fabriken. Einige wurden erst diese Woche bei einer Razzia aus einer Textilfabrik befreit. Hilfsorganisationen bezweifeln die offiziellen Zahlen. Sie gehen davon aus, dass die Zahl der weiter
  • 348 Leser
LANDWIRTSCHAFT

Klagen über Preisverfall

Ferkel für einen Euro: Norddeutsche Bauern klagen über einen Preisverfall in der Schweinezucht. Stark gestiegene Futterpreise und Überproduktion sind Schuld. weiter
  • 597 Leser

Kokain-Doping

Kokain ist als Doping-Mittel unter Sportlern durchaus gebräuchlich. Fahnder vermuten, dass es vor allem in den Spielsportarten missbraucht wird. Denn Kokain vermindert die Müdigkeit, hilft Zeitumstellungen besser zu verkraften. Zudem fördert es Reaktionsfähigkeit und Aggressivität, wirkt euphorisierend und unterdrückt negative Gefühle. Erst in hohen weiter
  • 367 Leser
RUSSLAND

KOMMENTAR: Ein unfeiner Partner

Die robuste Art, in der Russland unerwartet der Lufttransportfirma Lufthansa Cargo die Überflugrechte nicht verlängert hat, wirft zum wiederholten Male einen Besorgnis erregenden Blick auf die Verlässlichkeit dieses Partners - den so zu nennen immer schwerer fällt. Derzeit landet Lufthansa Cargo auf dem Weg nach Fernost fast 50 Mal pro Woche im kasachischen weiter
  • 258 Leser
LOKFÜHRER

KOMMENTAR: Miese Taktik

Letztlich wird das Bundesverfassungsgericht gefragt sein: Der Bahn-Vorstand hofft, dass die obersten Richter Lokführerstreiks im Fern- und Güterverkehr verbieten. Doch die wären gut beraten, wenn sie ihm ins Stammbuch schreiben würden: Gerichte sind nicht dazu da, Tarifstreitigkeiten zu lösen oder zu sagen, ob ein Streik unverhältnismäßig ist. Der Kampf weiter
  • 294 Leser
KARSTADT

KOMMENTAR: Viel Verlockendes

Für die Manager von Karstadt und Kaufhof hätte eine Fusion viel Verlockendes: Zusammen könnten die Kaufhausgrößen günstiger einkaufen, sich manchen Standort sparen und unter anderem die Verwaltungen zusammenlegen. All das würde die Wettbewerbssituation beider erheblich verbessern und die Gewinne von einer unbefriedigenden in eine annehmliche Größe treiben. weiter
  • 489 Leser
ITALIEN

Kriminelle müssen gehen

Ein tödlicher Überfall auf eine Frau in Rom hat Italien schockiert. Als verdächtig gilt ein rumänischer Staatsbürger. Die Regierung Romano Prodi hat bereits Konsequenzen gezogen: Per Gesetzesdekret wurde veranlasst, dass die Behörden ab sofort als gefährlich eingestufte Bürger aus anderen EU-Ländern 'aus Gründen der öffentlichen Sicherheit' ausweisen weiter
  • 373 Leser
GEORGIEN

Kritik am Präsidenten

Vier Jahre nach Georgiens Rosenrevolution haben gestern Zehntausende gegen den jetzigen Präsidenten Michail Saakaschwili demonstriert. Sie werfen Saakaschwili Korruption und Machtmissbrauch vor. Saakaschwili verfolge politische Gegner und greife ins Rechtssystem ein. Als Konsequenz fordern sie den Rücktritt des Präsidenten und Neuwahlen. weiter
  • 324 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Blutiger Streit im Rotlichtmilieu Weil er bei einem Streit im Rotlichtmilieu einen 27-Jährigen niedergestochen haben soll, ist ein Mann aus Karlsruhe in Untersuchungshaft. Der Beschuldigte habe mit einer Prostituierten in deren Zimmer gestritten, nach einem Hilferuf der Frau habe ein anderer Mann den Gast nach draußen verweisen wollen, teilte die Staatsanwaltschaft weiter
  • 357 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Weniger Zulassungen Nach Angaben des Verbandes der Internationalen Kraftfahrzeughersteller (VDIK) dürfte die Zahl der Neuzulassungen im Oktober in Deutschland um 6 Prozent auf 275 000 Autos gesunken sein. Für die ersten zehn Monate berechnete der Verband einen Rückgang von 7,8 Prozent auf 2,616 Mio. Zulassungen. Für das Gesamtjahr geht der VDIK von weiter
  • 433 Leser
WELTRAUM / Am 3. November 1957 wurde Mischlingshündin ins All geschickt - Erst spät kam die Wahrheit ans Licht

Laika litt und überlebte Start nur wenige Stunden

Vor 50 Jahren feierte die Sowjetunion einen weiteren Weltraumerfolg. In anderen Ländern empörten sich Tierschützer, dass die Hündin Laika im All sterben musste. weiter
  • 317 Leser
GEDENKEN

LEITARTIKEL: Mehr Gewinn als Last

Beim Bäcker gibt es Brot, beim Metzger Wurst, in der Gedenkstätte gutes Gewissen. Eigentlich schlechtes Gewissen, aber man hat ja mit ernster, schuldbewusster Miene gedacht . . . Das ist überspitzt formuliert, und doch liegt in einer solchen Haltung die Gefahr unserer Gedenkkultur. Ein Blick in aktuelle Nachrichten: Kürzlich wurde der Opfer des RAF-Terrors weiter
  • 253 Leser

Leute im Blick

Gesine Cukrowski Die Schauspielerin Gesine Cukrowski wird für eine Fortsetzung der ZDF-Serie 'Der letzte Zeuge' nicht zur Verfügung stehen. Der zuständige ZDF-Redaktionsleiter, Christof Königstein, bestätigte eine Meldung der 'Süddeutschen Zeitung', wonach die 39-Jährige nach dem Krebstod von Hauptdarsteller Ulrich Mühe (54) sich aus der Serie zurückziehen weiter
  • 332 Leser
TRAMPOLIN

Licht und Schatten

Zwei Olympia-Tickets erreicht, die erhoffte Team-Medaille aber verpasst: Die deutschen Trampolin-Turner sind mit Licht und Schatten in die 25. WM in Quebec/Kanada gestartet. Olympiasiegerin Anna Dogonadze (Bad Kreuznach) zog mit Platz sechs der Qualifikation ins Finale der besten Acht ein, Henrik Stehlik kratzte als Vierter sogar an den Medaillenrängen. weiter
  • 326 Leser
BAHN

Mehr Züge im Nahverkehr

Baden-Württemberg will die Einschnitte im Personennahverkehr der Bahn teilweise rückgängig machen. Die gravierendsten Streichungen, die seit den geringeren Zahlungen des Bundes erforderlich waren, sollen zum Fahrplanwechsel im Dezember beseitigt werden, kündigte Verkehrsstaatssekretär Rudolf Köberle (CDU) gestern in Stuttgart an. Im Zuge der Haushaltssanierung weiter
  • 341 Leser
GEHIRN

Mensch ist eher optimistisch

Menschen sind von Natur aus eher Optimisten als Pessimisten. Sie neigen etwa dazu, ihre Lebenserwartung oder ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt als eher überdurchschnittlich einzuschätzen, etwaige drohende Gesundheitsprobleme werden dagegen gerne verharmlost. Eine solche positive Einstellung gilt als gesund, wogegen eine negative Haltung eher das Risiko weiter
  • 458 Leser
CHOREOGRAFIE

Moissejew gestorben

Der legendäre russische Choreograf Igor Moissejew ist gestern in Moskau im Alter von 101 Jahr gestorben. Moissejew war mit Volkstanz-Balletten berühmt geworden, die er 60 Jahre lang leitete. Auf Reisen suchte er stets neue Inspirationen in den Tanzkulturen der Welt. Ganze Generationen von Tänzern wurden an Moissejews Schule ausgebildet. weiter
  • 809 Leser
ADVENTSKALENDER

Mörder hinter Türchen

Die Stadt Hannover hat den Verkauf eines Adventskalenders mit dem Abbild eines Massenmörders gestoppt. Der Kalender werde über die städtische Tourismus-Gesellschaft nicht mehr vertrieben, erklärte eine Stadtsprecherin. Im Handel, etwa in Buchläden, bleibe er aber erhältlich. Inmitten weihnachtlicher Idylle ist auf dem Kalender ein Mann mit Hut und Hackebeil weiter
  • 278 Leser

Na sowas . . .

Bei einer Fasanenjagd im US-Staat Iowa ist ein Jäger von seinem Hund beschossen und von vielen Schrotkugeln in der Wade getroffen worden. Zu dem Missgeschick kam es, als der 37-jährige James Harris seine Flinte auf den Boden legte, um über einen Zaun zu klettern und einen toten Fasan zu holen. In diesem Moment trat der Hund auf die Waffe und löste sie weiter
  • 337 Leser
BUNDESLIGA AKTUELL / Energie Cottbus schießt mit 1:0-Erfolg Slomkas Team in die Krise

Nach halbem Jahr ohne Sieg Coup gegen Schalke

Vizemeister Schalke 04 droht in der Fußball-Bundesliga im Mittelmaß zu versinken. Die Königsblauen zeigten beim enttäuschenden 0:1 (0:0) beim zuvor in 14 Spielen sieglosen Schlusslicht Energie Cottbus eine offensiv erneut harmlose und dieses Mal auch defensiv wenig souveräne Vorstellung. Mit der Ausbeute von nur zwei Punkten aus den vergangenen vier weiter
  • 295 Leser
REGISSEUR / Roland Emmerich zeigte in Hamburg Kostproben aus seinem neuen Werk

Nach jedem Film setzt Gedächtnisverlust ein

Erfolgsregisseur Roland Emmerich (51) erleidet nach jedem Film eine Art 'Gedächtnisverlust'. Bei Dreharbeiten 'fragt man sich fast jeden Tag: Warum tue ich mir das an? Da denkt man schon an Frührente', sagte der Macher von Hollywood-Katastrophenfilmen wie 'The Day After Tomorrow' oder 'Independence Day' gestern in Hamburg. 'Und dann, wenn es fertig weiter
  • 262 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Merkel: von Berlin nach Texas Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihr Mann reisen am Freitag kommender Woche zu Gesprächen mit US-Präsident George W. Bush auf dessen privaten Wohnsitz in Texas. Es handelt sich um den Gegenbesuch zu Merkels Einladung nach Trinwillershagen im Sommer dieses Jahres. Hessen testet Vierjährige Als erstes Bundesland führt weiter
  • 371 Leser

Namen - NotiZEN

Neuer Chef bei Debitel Der neue Vorstandschef bei Debitel heißt Oliver Steil. Der 35 Jahre junge Manager nimmt am 1. Dezember auf dem Chefsessel des Stuttgarter Mobilfunkbetreibers Platz. Aufstehen muss für ihn sein Vorgänger Axel Rückert. Der heute 61-Jährige war seit Juli 2006 Debitel-Chef. Steil war unter Rückert bisher Marketingvorstand. Gritzka weiter
  • 433 Leser
STUDIENGEBÜHREN / Protest lebt auf

Nur neue Bücher genügen nicht

Studenten mahnen Mitsprache an
Zum zweiten Mal haben die Studenten in Baden-Württemberg Studiengebühren bezahlt. Zu besseren Studienbedingungen hätten sie nicht geführt, klagen viele. weiter
  • 366 Leser
GRUNDEINKOMMEN

OB Palmer schwenkt um

Bisher war er einer der bekanntesten Befürworter eines allgemeinen Grundeinkommens, jetzt ist er auf die gegensätzliche Linie der Grünen-Führung eingeschwenkt: Der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer sagte gestern, er werde beim Parteitag Ende des Monats in Nürnberg den Leitantrag mit der Forderung einer Grundsicherung nur für Bedürftige unterstützen. weiter
  • 332 Leser

RANDNOTIZ: Schwabensause

Sapperment! Schon wieder hängen die bayerischen Nachbarn uns ab. Diesmal beim Feiern. Vom nächsten Jahr an treffen sich die bayerischen Schwaben alljährlich in einem anderen Ort zwischen Oberallgäu und Donauries zu einem 'Schwabentag'. Vorbild ist der 'Tag der Franken'. Bei Spätzle und Bier wollen die weiß-blauen Schwaben das Wir-Gefühl pflegen - und weiter
  • 313 Leser
NATURKATASTROPHE / 'Noel' hat sich zum Hurrikan entwickelt

Riesige Wassermassen und viel Schlamm

Es wird mit mehr als 110 Toten gerechnet - Mexikanischer Bundesstaat Tabasco überflutet
Der Tropensturm 'Noel' hat seinen Zug der Verwüstung durch die Karibik als Hurrikan fortgesetzt. Zuletzt waren es mehr als 110 Tote, die zu beklagen waren. In Mexiko fliehen wegen schwerer Regenfälle, die nicht mit 'Noel' zusammenhängen, eine Million Menschen. weiter
  • 410 Leser
DROGENHÄNDLER

Schreck lass nach

Bei einem Fluchtversuch ist ein mutmaßlicher Drogenhändler der Polizei in Frankfurt am Main direkt in die Arme gelaufen. Vor Schreck über sein Missgeschick fielen ihm 3,9 Gramm Rauschgift aus dem Mund, die er dort versteckt hatte. Der 37 Jahre alte Palästinenser war den Fahndern aufgefallen, als er sich mit offensichtlichen Drogenabhängigen traf. weiter
  • 402 Leser
TELEKOMMUNIKATION / Protest gegen Überwachung

Schwarze Titelseite

Aus Protest gegen die geplante Novellierung der Telekommunikationsüberwachung erscheint der 'Donaukurier' heute mit geschwärzter Titelseite. Redaktion und Verlag der in Ingolstadt erscheinenden Tageszeitung wollen damit nach eigenen Angaben ein Zeichen gegen den Abbau von Grundrechten setzen. Mit dem Gesetzentwurf würden CDU/CSU und SPD zu 'Totengräbern weiter
  • 331 Leser
FUSSBALL / Ex-Freiburger wieder im Dortmunder Kader

Sebastian Kehl vor Comeback bei den Borussen

Fußball-Profi Sebastian Kehl steht unmittelbar vor seinem Bundesliga-Comeback. Im Spiel am heutigen Samstag bei seinem alten Verein Hannover 96 (15.30 Uhr) hofft der Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund auf seinen ersten Einsatz seit dem 12. August. 'Vor zwei, drei Wochen hatte er noch Probleme. Mittlerweile ist sein Bewegungsablauf aber wieder rund', weiter
  • 298 Leser
HEIZÖL

So teuer wie noch nie

Heizöl ist in Deutschland so teuer wie noch nie. Der Preis stieg auf 69 Cent pro Liter und liegt damit einen Cent über dem bisherigen Höchststand von September 2005, wie der Fachdienst EID in Hamburg mitteilte. Damit folgt Heizöl der Entwicklung bei Diesel, das schon am Donnerstag mit 1,24 EUR pro Liter einen Preisrekord erreicht hatte. Heizöl und Diesel weiter
  • 437 Leser
FOTO PORST / Hannsheinz Porst wird 85 Jahre alt

Sozialromantiker als Unternehmer gescheitert

Er war einer der schillerndsten deutschen Unternehmer: Hannsheinz Porst. In den 60er Jahren baute der gebürtige Nürnberger die mit Abstand größte deutsche Foto-Kette auf. Am Ende musste der Sozialromantiker aber Insolvenz anmelden. Jetzt wird er 85 Jahre alt. weiter
  • 429 Leser
US-HYPOTHEKENKRISE / Erste Immobilienbewertungs-Gesellschaft angeklagt

Staatsanwalt spricht von systematischem Betrug

In der anhaltenden US-Hypothekenkrise haben die Justizbehörden ihren Druck auf die Finanzbranche weiter erhöht. Die New Yorker Staatsanwaltschaft reichte Klage gegen die Immobilienbewertungsgesellschaft First American ein, die Häuser und Grundstücke bewusst zu hoch geschätzt haben soll. Die Klage ist eine der bislang hochrangigsten Aktionen der Behörden weiter
  • 423 Leser
Atom-Endlager

Standortsuche geht weiter

Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) hat eine Anhörung von Wissenschaftlern zur Endlagerung hochradioaktiven Atommülls angekündigt. Im Herbst 2008 soll sie unter internationaler Beteiligung stattfinden, sagte Gabriel bei einem Besuch in Gorleben. Der Salzstock dort ist als Endlager in der Diskussion. Gabriel will aber im Gegensatz zum Koalitionspartner weiter
  • 329 Leser
GESELLSCHAFT / Landespresseball nimmt Rücksicht auf ein historisches Datum

Statt Tanz ein Gala-Abend

Am Freitag nach den Herbstferien findet traditionell in Stuttgart der Landespresseball statt. Weil das dieses Jahr aber der 9. November ist: ohne Tanzvergnügen. Sie hatten, wie jedes Jahr, wenn zum führenden gesellschaftlichen Ereignis in der Landeshauptstadt geladen wird, alle längst zugesagt: Politiker aller Parteien, hohe und höchste Beamte, Vertreter weiter
  • 414 Leser
KRIMINALITÄT

Streit endet blutig

Ein 20 Jahre alter Mann ist am Donnerstagabend in Crailsheim (Kreis Schwäbisch Hall) bei einem Streit durch Messerstiche schwer verletzt worden. Das Opfer schwebte zunächst in Lebensgefahr. Der 23-jährige mutmaßliche Täter, der geflüchtet war, stellte sich einige Stunden später der Polizei. Er ist wieder auf freiem Fuß. Beide Männer waren betrunken. weiter
  • 365 Leser
KOALITION / Städtetag verweist auf Gutschein-Modell

Streit um Betreuungsgeld vergiftet Klima

Der Streit innerhalb der großen Koalition um die Einführung eines Betreuungsgeldes für die Kindererziehung zu Hause gewinnt vor dem Treffen der Koalitionsspitzen am Sonntag an Schärfe. CSU-Vorsitzender Erwin Huber warf Bundesfinanzminister Peer Steinbrück den Verstoß gegen Koalitionsabsprachen vor. Der SPD-Politiker hatte es abgelehnt, das Betreuungsgeld, weiter
  • 392 Leser
SEEBEBEN

Tausende in Angst

Ein Seebeben der Stärke 4,5 hat gestern Morgen weite Teile Westgriechenlands erschüttert und tausende Menschen in Angst versetzt. Das Zentrum des Bebens lag laut Seismologischem Institut in Athen unter dem Meeresboden im Ionischen Meer. Zu spüren war der Erdstoß im Raum der Städte Pyrgos und Patras auf Peloponnes sowie auf allen Inseln der Region. weiter
  • 428 Leser

Tierärztin Sandra Baum - von Brigitte Brunner (086. Folge)

86. Folge 'Du hast hier aufgeräumt', sagte Sandra und spießte ein Stück Fleisch auf die Gabel. Dann legte sie es wieder hin, schnippelte es in der Mitte durch und nahm sich die kleinere Hälfte. Nun iss schon!, hätte er sie am liebsten angeschrien. Du bist doch viel zu dünn. 'Und gekocht hast du auch. Du überraschst mich, Leo.' Er wurde rot und ärgerte weiter
  • 359 Leser
MUSIK / Viel Prominenz und begeisterte Fans bei der Verleihung der MTV-Musikpreise in München

Tokio Hotel ganz gerührt und ohne Worte

Abgeräumt haben die Kanadierinnen Avril Lavigne und Nelly Furtado - Amy Winehouse ziemlich wackelig
Ein großer Prominenten-Auflauf herrschte an Donnerstagabend bei der diesjährigen Verleihung der MTV-Awards in München. Abgeräumt haben zwei Kanadierinnen. weiter
  • 378 Leser
RECHTSRADIKALE / 51 Anschläge auf jüdische Friedhöfe in zehn Jahren

Täter werden selten gefunden

Nur drei von 51 Anschlägen auf jüdische Friedhöfe und Gedenkstätten in den vergangenen zehn Jahren wurden aufgeklärt. Wegen dieses 'krassen Missverhältnisses' fordern die Landtags-Grünen mehr Kontrollen. Der Innenminister will die Schutzkonzepte überprüfen. weiter
  • 335 Leser
FUSSBALL / Entscheidung über FCK-Beraterposition offen

Ultimatum von 'Toppi'

Klaus Toppmöller hat die Führung des Fußball-Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern vor dem Auswärtsspiel beim FC Augsburg mit einem Ultimatum unter Druck gesetzt. weiter
  • 268 Leser
BERU

Umsatz legt leicht zu

Der Automobilzulieferer Beru rechnet in diesem Jahr nur mit einer geringen Umsatzsteigerung. Weil die Lage auch 2008 ähnlich schwierig sein werde, müssten die Sparanstrengungen bei der Beru AG (Ludwigsburg) verstärkt werden, sagte der neue Vorstandschef Thomas Waldhier. Er erwartet einen verstärkten globalen Wettbewerb. 'Beim operativen Ergebnis halten weiter
  • 459 Leser
British Airways

Umsatz rückläufig

Die britische Fluggesellschaft British Airways hat im ersten Geschäfts-Halbjahr dank Sparmaßnahmen und einer guten Nachfrage nach hochpreisigen Tickets einen deutlichen Gewinnsprung verbucht. Umsatz und Passagierzahlen waren jedoch leicht rückläufig und auch fürs Gesamtjahr wurden die Erwartungen leicht zurückgefahren. Zu kämpfen hat die Airline vor weiter
  • 436 Leser
AUTOBAHN / Anzeige wegen Amtsanmaßung

Umweltschützer protestieren mit Verkehrsschildern

Umweltschützer haben gestern früh an der Autobahn 8 demonstriert. Die Greenpeace-Aktivisten stellten an den 26 Kilometern zwischen den Auffahrten Stuttgart-Flughafen und Aichelberg Tempolimit-Schilder auf. Kritisiert wurde Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD), der sich trotz SPD-Parteivotums nicht für eine allgemeine Geschwindigkeitsbegrenzung weiter
  • 309 Leser
TENNIS / Affäre um Martina Hingis

Verbände wollen von Kokain nichts wissen

Martina Hingis fühlt sich zu Unrecht verfolgt, und die Tennis-Verbände wollen am liebsten alles unter den Teppich kehren: Doping hat den weißen Sport eingeholt. weiter
  • 303 Leser
DOPING / Kascheschkin klagt gegen Kontrollen

Verklumptes Blut in Freiburg?

Häppchenweise gibt Radprofi Patrik Sinkewitz sein Wissen preis. Jetzt geht es um verklumptes Blut von T-Mobile-Fahrern, das in Freiburg aufgetaucht sein soll. weiter
  • 363 Leser
SKIVERBAND

Vorschläge für neue Termine

In die stockenden Verhandlungen um einen Ausweg aus der verworrenen TV-Rechte-Situation im deutschen Skisport ist Bewegung gekommen. Der Deutsche Skiverband (DSV) versuchte, sein noch unverkauftes Produkt schmackhafter zu machen. Durch beim Weltverband Fis beantragte Änderungen im Weltcup-Kalender sollen die Bedingungen für TV-Übertragungen attraktiver weiter
  • 395 Leser
TRANSRAPID

Wieder Demo in München

Gegner des Münchner Transrapid-Projekts machen erneut mobil. Unter dem Motto 'Transrapid in die Tonne' wollen sie heute gegen die geplante Magnetschwebebahn vom Münchner Hauptbahnhof zum Flughafen auf die Straße gehen. Nach Angaben des Aktionskreises contra Transrapid (AcT) und des Bundes Naturschutz (BN) als Veranstalter werden mehrere tausend Demonstranten weiter
  • 314 Leser
BAHNSTREIK

Wirtschaft sucht Ersatz

Die Krisen- und Notfallpläne stehen. Die Wirtschaft hat sich auf einen Streik im Güterverkehr vorbereitet. Vielfach gibt aber es kaum Alternativen zur Bahn. weiter
  • 516 Leser
VOLKSWAGEN / Wolfsburger Autobauer ist die wirtschaftliche Basis von Niedersachsen

Wulff will Hand am Steuer behalten

Landesregierung will bei Standortfragen weiter mitreden können
Das Land Niedersachsen ist ohne Volkswagen kaum vorstellbar. Entsprechend überragende Bedeutung hat daher das Wohlergehen des größten europäischen Autobauers für die Landesregierung in Hannover und insbesondere für Ministerpräsident Christian Wulff. weiter
  • 427 Leser
NATURSCHÜTZER

Zu wenige Nationalparks

Deutschland soll weitere Nationalparks bekommen, wünschen sich die Naturschützer. Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz seien die beiden einzigen Flächenländer, die noch keine solchen Parks hätten, sagte der Generalsekretär des Deutschen Naturschutzringes (DNR), Helmut Röscheisen, in Bonn. Hier böten sich der nördliche Schwarzwald und der Pfälzer Wald weiter
  • 320 Leser
GESUNDHEIT

Zwei Kliniken fusionieren

Das Heidelberger Universitätsklinikum und die Stiftung Orthopädische Universitätsklinik Heidelberg wollen fusionieren. Die Häuser beabsichtigten, 'künftig sowohl medizinisch als auch kaufmännisch zusammenzugehen', teilten die Vorstände jetzt mit. 'Ziel ist die wirtschaftliche Sicherung universitärer Spitzenmedizin in ihrer vollen Bandbreite unter Erhalt weiter
  • 397 Leser
INSOLVENZVERWALTER / Branchenverband fordert Zulassungsregeln

Zweifel an der Qualität angemeldet

Die Insolvenzverwalter dringen auf klare Zulassungsregeln. Der Branchenverband bezweifelt, das alle 800 aktiven Insolvenzverwalter ausreichend qualifiziert sind. weiter
  • 480 Leser

Leserbeiträge (3)

Katze mit Dose über dem Kopf

Zu einem Fall von Tierquälerei:Am 28. Oktober, morgens um 5.15 Uhr, habe ich im Seltenbach eine hilflose, jüngere Katze mit über den Kopf gestreifter Futterdose gefunden, Durchmesser 6,5 Zentimeter. Diese Futterdose muss mit Gewalt über den Kopf des Tieres gestülpt worden sein, da sie nur mit brachialer Gewalt wieder entfernt werden konnte, um das Tier weiter

Sauberkeit der Soldatenhintern

Klopapier-Statistik der Bundeswehr:Den Grünen wäre ein Maximum an Sympathie sicher, wenn sie ihre Politik auf das Zählen von Abortpapier beschränken würden. Wenn sie Tatsächlich die Sauberkeit der Soldatenhintern an der ihrer eigenen Weste messen lassen wollten, können achteinhalb Blatt pro Wischung wohl kaum genügen. Natürlich können sie auch nicht weiter
  • 534 Leser

Willkür bei Grenzwerten

Welche Beweggründe bzw. welche menschenverachtende Einstellung haben eigentlich Bürgermeister, Landräte und Bundespolitiker, die ihre Bürger einem Langzeitfeldversuch aussetzen? Wider besseren Wissens berufen sie sich auf die in Deutschland gültigen Grenzwerte für den Mobilfunk, ignorieren stur die neuesten Erkenntnisse über die zeitschädigende Wirkung weiter
  • 5
  • 521 Leser