Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 28. November 2007

anzeigen

Regional (169)

Polizeibericht
Auto gestreiftSchwäbisch Gmünd Die Rektor-Klaus-Straße in Fahrtrichtung Goethestraße befuhr ein Pkw-Lenker mit seinem Fahrzeug am Montag gegen 18 Uhr. In Höhe der Katharinenstraße wechselte er von dem linken auf den rechten Fahrstreifen und streifte mit seinem Fahrzeug einen neben ihm fahrenden Pkw. Sachschaden: zirka 5000 Euro.9000 Euro SchadenSchwäbisch weiter
  • 131 Leser
Kurz und Bündig
Familienabend Die Lindacher Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins veranstaltet am Samstag ihren Familienabend mit Hauptversammlung im Vereinsraum der Eichenrainhalle. Los geht's um 19 Uhr. weiter
  • 268 Leser
Kurz und Bündig
Jahresabschlusskonzert Der Musikverein Großdeinbach lädt zum Jahresabschlusskonzert am kommenden Samstag, 1. Dezember, ein. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr in der Großdeinbacher Gemeindehalle. Karten gibt's bei den Musikern, bei der Raiffeisenbank Großdeinbach und an der Abendkasse. weiter
  • 347 Leser
Kurz und Bündig
Gardasee-Vortrag Udo Ley aus Ludwigsburg hält am Montag, 3. Dezember, einen Vortrag zum Thema „Gardasee – Felsen, Gipfel, Wasser und Kultur“. Er geht dabei auf die Möglichkeiten des Wanderns und Kletterns ein. Der Vortrag des Deutschen Alpenvereins beginnt um 20 Uhr im großen Saal des Predigers. weiter
  • 275 Leser
Kurz und Bündig
Adventskonzert Am 1. Advent gibt's in der Kirche St. Franziskus ein besinnliches Adventskonzert mit „capella nova 2000“ unter der Leitung von Gundhild Tost. Beginn: 17 Uhr, Einlass: 16.30 Uhr. Karten gibt's bei den Sängern und an der Abendkasse. weiter
  • 987 Leser
Kurz und Bündig
Diabetiker Am Freitag, 7. Dezember, veranstaltet die Diabetiker-Vereinigung im Margaritenhospital ihre Jahresabschlussfeier. Geboten wird unter anderem ein Büfett. Interessierte Diabetiker müssen sich dafür anmelden bei der DVOA-Geschäftsstelle oder persönlich in der Parler-Apotheke bis spätestens Freitag, 30.November. Ein Glanzpunkt wird der Auftritt weiter
  • 181 Leser
Kurz und Bündig
SPD-Abschluss Die Bettringer SPD lädt am kommenden Sonntag ab 15 Uhr zur Jahresabschlussfeier im alten Pfarrhaus der Katholischen Kirchengemeinde ein. Dabei werden auch langjährige Mitglieder geehrt. weiter
  • 331 Leser
Kurz und Bündig
Korbwaren Der Förderverein des Gmünder Blindenheims verkauft an den Freitagen 30. November sowie 7. und 14. Dezember ab 16 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt am Stand der Lebenshilfe Korbwaren und anderes aus der Werkstatt des Heims. Der Erlös kommt den Heimbewohnern zugute. weiter
  • 254 Leser
Kurz und Bündig
Aida-Infoabend Der für Donnerstag, 29. November, um 19 Uhr im Gutenberg-Casino geplante Infoabend entfällt wegen Erkrankung des AIDA-Experten. Ein neuer Termin wird rechtzeitig veröffentlicht. weiter
  • 249 Leser
Kurz und Bündig
Blutspendeaktion Am heutigen Mittwoch, 28. November, findet von 13 bis 19 Uhr eine Blutspendenaktion des DRK in der Stadthalle statt. Alle Spender erhalten Freikarten für das VfR-Aalen-Spiel gegen Hessen Kassel. Die in Kooperation mit dem VfR Aalen geplante HLA-Typisierungsaktion, musste aus technischen Gründen abgesagt werden. Sie soll zu einem späteren weiter
  • 229 Leser
Kurz und Bündig
'Altpapiersammlung Am Freitag, 30. November holt die Viktoria in den Teilorten Röthardt, Westheim, Treppach, Onatsfeld, Heisenberg und Affalterried ab 17 Uhr Altpapier ab. Am Samstag, 1. Dezember wird das Altpapier im Stadtgebiet von Wasseralfingen ab 8 Uhr gesammelt. weiter
  • 514 Leser
Kurz und Bündig
Elternschule Vortrag Am heutigen Mittwoch, 28. November, veranstaltet die Frauenklinik Aalen um 20 Uhr im Wintergarten der Wochenstation im Ostalb-Klinikum einen Vortrag zum Thema „Ist Karies Schicksal?“ sowie „Gesund im Mund Zufall?“. Es spricht der Zahnarzt Dirk Häcker. Anmeldung nicht erforderlich. Infos unter (07361) 64290. weiter
  • 311 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Fachsenfeld Die Sitzung des Ortschaftsrates Aalen-Fachsenfeld beginnt am heutigen Mittwoch, 28. November, um 18 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses Fachsenfeld. Auf der Tagesordnung stehen die Verleihung der „Großen Ehrenplakette“ der Stadt Aalen an den Ortschaftsrat Hans Kümmel und die Beratung des Haushaltsplanentwurfs 2008. weiter
  • 1073 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag über Tatabanya Die VHS Aalen lädt mit dem Städtepartnerschaftsverein am Donnerstag, 29. November, um 19 Uhr zu einem Vortrag über Tatabanya von Stadtarchivar Dr. Roland Schurig ins Torhaus ein. weiter
  • 291 Leser
Kurz und Bündig
„El-Medina - Die Stadt“ Am Donnerstag, 29. November, um 20 Uhr zeigt das Kino am Kocher den Film „El-Medina – Die Stadt“. weiter
  • 222 Leser
Kurz und Bündig
DPG-Vortrag In der Vortragsreihe der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG) referiert am Donnerstag, 29. November, um 17.15 Uhr Prof. Dr. Rudolf Steiner über „Neue Entwicklungen und Anwendungen in der Lasermedizin“im Neubau der Hochschule Aalen im Burren, Hörsaal 0.20. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 319 Leser
Kurz und Bündig
Energietische-Treffen Am morgigen Donnerstag, 29. November, treffen sich um 19 Uhr die “Aalener Energietische im Gasthaus Kellerhaus in Oberalfingen. Dabei werden vor allem die Energietage in Aalen vorbereitet und weitere Themen besprochen. weiter
  • 333 Leser
Kurz und Bündig
Lebendiger Adventskalender In Kooperation mit Ehrenamtlichen hat das Aalener Haus der Jugend wieder einen „Lebendigen Adventskalender“ organisiert. Die einzelnen Tage bis Weihnachten sind mit besinnlichen, fröhlichen und abwechslungsreichen Aktionen gefüllt. Los geht es am Freitag, 30. November, in der Christuskirche in Unterrombach. Informationen weiter
  • 231 Leser
Kurz und Bündig
i-Punkt lange offen Bei der langen Einkaufsnacht am Freitag, 30. November, hat auch der i-Punkt am Gmünder Marktplatz bis Mitternacht offen. An diesem Abend startet um 19 Uhr der Vorverkauf für die neue Produktion der Musical Kids – „Däumelina – Das Musical“. Es läuft vom 3. bis 6. April im Stadtgarten. weiter
  • 259 Leser
Kurz und Bündig
Adventsverkauf startet Am Freitag startet der Adventsverkauf beim Frauenprojekt lia der a.l.s.o. Die Eröffnungsfeier beginnt um 10.30 Uhr in der Graf-von-Soden-Straße. Es gibt Großspiele, Kinderherde und Spielzeug aus Holz. Der Verkauf läuft in den Wochen bis Weihnachten, montags bis freitags von 8 bis 13 Uhr. weiter
  • 286 Leser
Kurz und Bündig
Skibörse Unter dem Motto „Wenn nicht jetzt, wann dann?“ gibt's am Sonntag, 2. Dezember, eine Skibörse in der TV-Halle in Weiler i.d.B. Die Börse der DSV-Skischule Weiler geht von 9 bis 16.30 Uhr. Annahme der Ware: 1. Dezember, 16.30 bis 18 Uhr. weiter
  • 281 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtsausstellung Werke von Max E. Seiz gibt es ab 2. Dezember bei dessen Weihnachtsausstellung zu sehen. Die Ausstellung am Nepperberg 4 öffnet am Sonntag um 15 Uhr. Die Bilder sind bis zum 6. Januar 2008, freitags bis sonntags, jeweils von 14 bis 19 Uhr, zu sehen. weiter
  • 1016 Leser
Aus der Region
Nicht angerechnetschwäbisch hall    Der Studiengang Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Vertrieb in Schwäbisch Hall wird konkreter. Die Zustimmung soll für den Hohenlohekreis und die Städte Heilbronn und Künzelsau auch deshalb erleichtert worden sein, weil die neuen geplanten Studienplätze in Schwäbisch Hall nicht auf die bisher schon geplanten weiter
  • 159 Leser
Schaufenster
Bach-OratoriumDer Oratorienchor Ellwangen führt am Samstag, 15. Dezember, 20 Uhr in der evangelischen Stadtkirche das Weihnachtsoratorium ( Teile 1 - 3 ) von Johann Sebastian Bach auf. Es ist die bekannteste und beliebteste Weihnachtsmusik, deren Glanz und Tiefe sich kaum jemand entziehen kann. In Bachs festlicher Weihnachtsmusik jubilieren die Stimmen, weiter
Polizeibericht
7000 Euro SachschadenOberkochen 7000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag, gegen 20.20 Uhr, auf der B 19 ereignete. Der Lenker eines Lasters samt Anhänger befuhr die Abfahrt der B 19 in Richtung Oberkochen. An der Einmündung auf der Brücke hielt der Fahrer den Lkw kurz an, überquerte anschließend die Kreisstraße weiter
  • 183 Leser
Wir gratulieren
Hüttlingen. Georg Haas, Silcherweg 8, zum 75. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Anna Margarete Blind, Haller Str. 10, zum 93. Geburtstag.Lauchheim. Emma Walter zum 85. Geburtstag.Bopfingen. Maria Grimbacher, Dehlinger Str. 4, Unterriffingen, zum 78., Maria Stahl, Hirtenweg 10, Flochberg, zum 85., Werner Stöhr, Schulstr. 20, Oberdorf am Ipf, zum 76., weiter
  • 276 Leser
Kurz und Bündig
Schanzenkorb flechten Eine Schanze ist ein individuell formbarer Korb aus Bügeln. Am Freitag, 30. November, veranstaltet die VHS Ostalb in Bopfingen einen Kurs, bei dem man Schanzenkörbe flechten kann. Beginn: 19 Uhr in der Scheune beim Sonnenwirt. Anmeldung (07361) 9734-0. weiter
  • 239 Leser
Kurz und Bündig
Jahreskonzert Der Musikverein Elchingen lädt am Samstag, 1. Dezember, um 19.30 Uhr in die Turn- und Festhalle in Elchingen ein. Geboten werden zeitgenössische und klassische Werke der Blasmusik. Karten unter Telefon (07367) 4349. weiter
  • 243 Leser
Kurz und Bündig
Adventsfeier Der Schwäbische Albverein Bopfingen lädt am Sonntag, 2. Dezember, um 14 Uhr zu Wanderung und Adventsfeier im Vereinsheim des Gartenbauvereins Edelmühle ein. Treffpunkt 14 Uhr bei der Hahnenmühle. Taschenlampen nicht vergessen! Infos unter (07362) 3558. weiter
  • 176 Leser
Die Burgruine Flochberg vor dem klaren, blauen Himmel, den unser Fotograf Oliver Giers eingefangen hat. Das Wetter für die nächsten Tage in Bopfingen und auf der gesamten Ostalb ist durchwachsen. Regen, Sonne, leichter Schneefall, alles ist drin, wenn man den Meteorologen glauben darf. Die Temperaturen schwanken um den Gefrierpunkt, am Donnerstag bewegen weiter
  • 1186 Leser
Rieser Kaleidoskop
Oettinger Gymnasium Gleich einen Dreifach-Festakt feiert das Oettinger Albrecht-Ernst-Gymnasium: 444. Geburtstag, die neue Aula konnte in Betrieb genommen werden und die Renovierung der Steinmeyer-Orgel ist abgeschlossen worden. Daher hat sich das AEG mit dem oft als „Pisa-Papst“ bezeichneten Hamburger Erziehungswissenschaftler, Professor weiter
  • 121 Leser
Kurz und Bündig
Lauterburger Lichterfest Auf dem Lauterburger Dorfplatz wird am Freitag, 30. November, ab 17.30 Uhr das alljährliche Lichterfest gefeiert. Das Programm wird gestaltet vom Lauterburger Kindergarten Sonnenschein, dem Posaunenchor und den Alphornbläsern. Für das leibliche Wohl ist gesorgt und der Nachtwächter wird das Fest gegen 20 Uhr in traditioneller weiter
  • 1743 Leser
Kurz und Bündig
Doppelkonzert Am kommenden Samstag, 1. Dezember, wird mit dem Musikverein Essingen sowie dem Musikverein Lautern ein Doppelkonzert zum Jahresabschluss veranstaltet. Das Konzert ist in Essingen in der Remshalle und beginnt um 20 Uhr. weiter
  • 254 Leser
Kurz und Bündig
Bezirksbauernversammlung Im Schalmeienheim in Neresheim spricht heute um 20 Uhr, der der Rechtsanwalt des Landesbauernverbandes Heiner Klett über Rechtsfragen zu den Themen Familien- und Erbrecht, Ehevertrag, Testament, Erbvertrag und Hofübergabe. weiter
  • 752 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtsmarkt Am Samstag, 1. Dezember ist von 16 bis 21 Uhr und am Sonntag 2. Dezember von 14 bis 19 Uhr in Ebnat Weihnachtsmarkt mit einem bunten Programm und dem Nikolaus. weiter
Kurz und Bündig
Kirchenkonzert Am Samstag, 1. Dezember, um 19 Uhr findet in der Kirche St. Peter und Paul in Großkuchen ein Konzert statt. Mitwirkende sind der Männerbezirkschor Heidenheim, der Liederkranz Stetten und der Gesangsverein „Frohsinn“ Großkuchen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 189 Leser
Kurz und Bündig
Nacht der Lichter In der St. Otmar-Kirche in Elchingen findet am Sonntag, 2. Dezember, 18 Uhr eine Nacht der Lichter statt. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 132 Leser
Kurz und Bündig
Kinomobil Am Montag, 3. Dezember, gibt es im Festsaal des Samariterstifts in Neresheim Kinofilme: Um 14.30 Uhr wird der Spielfilm „Kalle Blomquist lebt gefährlich“ (Eintritt: 2,50 Euro), um 17 Uhr der Film „die Brücke nach Terabithia“ (Eintritt: 3 Euro) und um 20 Uhr der Film „La vie en Rose“ (Eintritt: 4 Euro) gezeigt. weiter
  • 213 Leser
Kurz und Bündig
Drunter und Drüber In der Turn- und Festhalle Elchingen geht es beim Theaterabend der Liedertafel „Drunter und Drüber“. Aufgeführt wird das Stück am 26. und 29. Dezember. Karten gibt's bei der VR-Bank. weiter
  • 211 Leser
Kurz und Bündig
Hüttendienstliste Um auch im Jahr 2008 die Kaffeenachmittage anbieten zu können, ist der Tennisclub Ebnat auf die Unterstützung seiner Mitglieder angewiesen. Freiwillige sollten sich in die im Vereinsheim ausliegende Hüttendienstliste eintragen. weiter
  • 233 Leser
Kurz und Bündig
Kindererziehung Heidrun Neukamm klärt in ihrem Vortrag am Mittwoch, 28. November, um 20 Uhr, im Kindergarten in Westhausen-Lippach, über die Bedeutung von Grenzen bei der Kindererziehung und den Umgang mit Regeln auf. weiter
  • 263 Leser
Kurz und Bündig
Benefiz-Nikolausparty In den Räumen der Motorradwerkstatt „Micha's klassische Motorräder“ in der Härtsfeldstraße, in Hülen, wird am Samstag, 1. Dezember, ab 19 Uhr, bereits zum fünften Mal eine Party für einen guten Zweck veranstaltet. Auf dem Programm steht auch die Verlosung einer alten „Hercules MP 4“. Infos unter Telefon weiter
  • 221 Leser
Kurz und Bündig
VDK-Adventsfeier Am Sonntag, 9. Dezember um 16 Uhr findet im Bürgersaal des Rathauses Oberkochen die VDK-Adventsfeier statt. Dabei werden langjährige Mitglieder geehrt. su weiter
  • 159 Leser
Kurz und Bündig
Stadtbibliothek „Aus dem Leben eines Taugenichts, Edelmanns und Einsiedlers“ heißt der Titel eines Theaterabends am Sonntag, den 2. Dezember um 19 Uhr in der Stadtbibliothek Oberkochen. Zum 150. Geburtstag Joseph von Eichendorffs hat der Schauspieler Alfred Peter Wolf Lebensbilder aus dem Werk des Dichters zusammengestellt. su weiter
  • 230 Leser
Kurz und Bündig
Seniorennachmittag Am Mittwoch, 5. Dezember, um 14 Uhr beginnt der Seniorennachmittag im Aussaal in der Kochertalmetropole in Abtsgmünd. Es gibt Musik, Gedanken zur Adventszeit, einen kommunalen Bilderrückblick und vieles mehr. weiter
  • 200 Leser
Kurz und Bündig
Bretterwanzen Am ersten Adventswochenende ist wieder Gelegenheit, die Bretterwanzen, die Theatergruppe der Chorfreunde Hüttlingen, live zu erleben: In „Der Blaue Heinrich“. Aufführungen sind am Samstag, 1. Dezember, 19.30 Uhr und am Sonntag, 2. Dezember, 18.30 Uhr. Kartenreservierung unter Telefon: (07361) 77942 ab 18 Uhr möglich. weiter
  • 190 Leser
Kurz und Bündig
Musikverein Hüttlingen Das Jahresabschlusskonzert des Musikvereins Hüttlingen kann man am Samstag, 8. Dezember, ab 19.30 Uhr in der Limeshalle in Hüttlingen erleben. Dirigent Robert Wahl hat für die Jugendgruppe und das Orchester ein vielfältiges Programm zusammengestellt. weiter
  • 230 Leser
Kurz und Bündig
Adventsbasar in Neunheim Der Frauenkreis Neunheim veranstaltet am Freitag, 30. November von 14 bis 16.30 Uhr einen Adventsbasar mit kleiner Kaffeebewirtung im Gemeinderaum in Neunheim in der Rattstadter Straße 4. Mit dem Verkauf von Adventskränzen, Gestecken und Türschmuck und ähnlichem wird unter anderem die Krankenstation in Manglaralto/Ecuador unterstützt. weiter
  • 137 Leser
Kurz und Bündig
Jam Session „Lemmy and friends“ laden am kommenden Freitag, 30. November ab 21 Uhr wieder zu einer lockeren Jam Session ins Irish Pub Leprechaun ein. Jeder, der mitspielen oder mitsingen möchte, ist herzlich willkommen. „Lemmy and friends“ sind keine Profis, spielen in der Regel unplugged und bewegen sich musikalisch im Bereich weiter
  • 168 Leser
Kurz und Bündig
„Frühschicht“ Am Samstag, 1. Dezember, lädt die „action spurensuche“ um 7.30 Uhr zu einer adventlichen Morgenbesinnung ein. Die Frühschicht möchte in der oft hektischen Adventszeit einen Raum von Einkehr und Ruhe schaffen. Nach der meditativen Feier wird ein Frühstück im benachbarten Jeningenheim angeboten. An den nächsten Adventssamstagen weiter
  • 137 Leser
Kurz und Bündig
Begegnungsabend Der Missionsausschuss von St. Vitus lädt am Samstag, 1. Dezember ab 19 Uhr zum Begegnungsabend mit Monika Steffel in den Saal des Jeningenheims ein. Monika Steffel ist zur Zeit auf Heimaturlaub. Sie möchte die Gelegenheit nutzen und über ihre Arbeit in der Krankenstation Manglaralto/Ecuador berichten. weiter
  • 195 Leser
Kurz und Bündig
Musikverein Röhlingen Am Samstag, 1. Dezember, ab 19 Uhr lädt der Musikverein Röhlingen unter Leitung von Alfons Lindmayer zu seinem Jahreskonzert ein. Das Jugendorchester Röhlingen, dirigiert von Andreas Schmid, wird sein Können zeigen. In diesem Jahr ist der bayerische Musikverein Maihingen mit seinem Dirigent Josef Linse zu Gast in Röhlingen. In weiter
  • 154 Leser
Kurz und Bündig
Versteigerung Am Donnerstag, 29. November, werden um 14.15 Uhr, im Foyer des Aalener Rathauses, mehrere Gegenstände gegen sofortige Barzahlung versteigert. Die Pfandgegenstände sind ab sofort im Internet unter www.aalen.de/versteigerung sowie am Versteigerungstag ab 14 Uhr im Rathaus zu besichtigen. weiter
  • 273 Leser
Kurz und Bündig
Teddybären-Verkauf Der Leoclub Ostalblöwen, die Jugendorganisation von Lions International, verkauft am kommenden Samstag, 1. Dezember, Teddybären auf dem Aalener Wochenmarkt. Der Verkaufsstand ist vor dem Schwäpo Shop. Durch den Verkauf können an die örtlichen Hilfsorganisationen große, steril verpackte Teddybären gespendet werden. weiter
  • 330 Leser
Kurz und Bündig
Deep Purple Tribute Band Am Freitag, 30. November, spielt Deep Purple Tribute Band „Space Truckin“ aus Schwäbisch Gmünd ab 21 Uhr im „Rock it“ in Aalen. Als Vorband will die Band „7 eleven“ ihr Bestes geben. weiter
  • 343 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDGertrud Majocco, Am Schönblick 14, zum 88. Geburtstag.Edeltraud Arnold, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 83. Geburtstag.Lore Leutner, Katharinenstraße 34, zum 79. Geburtstag.Ingeborg Böhnlein, Haußmannstraße 55, zum 77. Geburtstag.Elsa Rucks, Oderstraße 57, Bettringen, zum 77. Geburtstag.Elisabeth Amann, Schwerzerallee 63, zum 77. Geburtstag.Lucia weiter
  • 118 Leser
aus dem gemeinderat
Kindergarten St. Maria Der Kindergarten St. Maria in Wasseralfingen wird zu einer Kinderkrippe umgebaut. Dies haben die Aalener Gemeideräte einstimmig beschlossen. Sozialdezernent Dr. Eberhard Schwerdtner hatte zuvor über die sich – nicht nur im Stadtbezirk – demografisch verändernde Situation informiert und für die Generalsanierung geworben.Eissporthalle weiter
  • 234 Leser
Kurz und Bündig
DHB-Frauen Die Weihnachtsfeier für die Mitglieder des Deutschen Hausfrauen-Bundes (DHB) findet dieses Jahr am 7. Dezember bei DHB-Mitglied Ilse Krieg in Eschach-Holzhausen statt. Zur Bildung von Fahrgemeinschaften trifft man sich um 18.30 Uhr auf dem Parkplatz bei Gotteszell. Beginn der Feier ist um 19 Uhr. Anmeldungen bitte sofort an Ursula Schmid weiter
  • 661 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellung „Unterwegs in Oberschwaben ... und andere Ausflüge“ heißt die Ausstellung, die am Freitag um 18 Uhr in der Galerie der Spitalmühle eröffnet wird. Zu sehen sind Werke von Walter Pitschmann, unter anderem Aquarelle und Acrylbilder. Zur Eröffnung spricht der langjährige Vorsitzende des Gmünder Kunstvereins, Dr. Manfred Saller. Begleitet weiter
  • 162 Leser
HAUSHALT 2008 Hofener Ortschaftsrat diskutiert: Sanierung der Glück-auf-Halle statt neuen Weg am Wasseralfinger Friedhof gefordert

„Kleine Lösung“ für Hofener Dorfplatz

Rund 360 000 Euro investiert die Stadt in ihren kleinsten Stadtteil. „Befriedigend bis gut“, schätzt Hofens Ortsvorsteher Patriz Ilg die Haushaltssituation im kommenden Jahr ein. „Keine Sonderwünsche, sondern Umschichtungen“, meldete der Ortsvorsteher bei der Verwaltung an, letztere prägten die Haushalts-Beratungen im Ortschaftsrat. weiter
  • 203 Leser
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN ESSINGEN Sehr gut besuchter Familienabend mit Ehrungen und buntem Programm

„Kopf- aber nicht führungslos“

„Kopf- aber nicht führungslos“ ist der Essinger Albverein, der nach dem Rücktritt von Dr. Schrempf bislang keinen neuen Vertrauensmann mehr finden konnte. Beiratsmitglied Dr. Dieter Bolten hat beim Familienabend Wert auf die Feststellung gelegt, dass es nicht an Mitgliedern fehle, die bereit sind, Verantwortlichkeiten zu übernehmen.
ESSINGEN   Beiratsmitglied Dr. Dieter Bolten nahm damit auf die Gauvorsitzende Angelika Rieth-Hetzel Bezug. Sie hatte in ihrer Grußadresse die „Führungslosigkeit“ der Ortsgruppe Essingen beklagt und vorgeschlagen, die Aufgaben des Vertrauensmannes gegebenenfalls auf mehrere Schultern zu verteilen. Nur mit einer starken Vorstandschaft weiter
  • 402 Leser

„Zeitgespräche“: Karten gewonnen

Die „Spiegel“-Korrespondentin Susanne Koelbl gewährt bei den „Zeitgesprächen“ morgen einen Einblick in ein faszinierendes Land im Zentrum der Weltpolitik: Afghanistan. Fünf unserer Leser können – mit Begleitung – gratis dabeisein. weiter
  • 105 Leser
UNTERSchneidheim

10. Anschieben der Weihnachtspyramide

Am Samstag, 1. Dezember wird in Unterschneidheim zum 10. Mal die Weihnachtszeit mit dem Anschieben der großen Weihnachtspyramide und einem Weihnachtsmarkt vor der Peter-und-Paul-Kirche eingeläutet. weiter

5000 Euro für Kinder in Nepal

Der Flohmarkt, den das Ellwanger Jugendzentrum im Sommer-in-der-Stadt- Programm gemeinsam mit dem Eine-Welt-Laden veranstaltet hatte, brachte einen Erlös von 5000 Euro. Ein Spendencheck in dieser Höhe wurde nun von Jutta Jakob und Margret Schreg an einen Vertreter der GOVINDA-Entwicklungshilfe im Regina-Kino übergeben. Die Regisseurin Christine Vogt weiter
  • 140 Leser
jahrgang 1957 Hofherrnweiler

50er feiern ihren Geburtstag

Die „57-er“ aus Aalen-Hofherrnweiler und Aalen-Unterrombach haben zusammen den 50. Geburtstag gefeiert, mit einem Gottesdienst und einer Feier in der Kochertalmetropole. weiter
  • 156 Leser
INFORMATION Tankstelle Frank im Spraitbacher Teilort Hinterlintal bietet jetzt Autogas an

Alternative für Autofahrer

Weil die Nachfrage der Kunden nach Autogas immer höher werde, zog Ronald Frank als Tankstellenbesitzer in Hinterlintal die Konsequenz: Er bietet jetzt Autogas an und will damit eine Versorgungslücke zwischen Gmünd und Gaildorf schließen. weiter
Besichtigung AGV 1943 im Daimler-Montagewerk

Altersgenossen mit Schutzbrillen

Nur etwas über 30 Personen waren zum Besuch des Daimler-Werkes in Sindelfingen aus Sicherheitsgründen zugelassen. Guido Mehringer, der Vorsitzende des AGV 1943, hatte diese Besichtigung des Montagewerkes arrangiert. weiter
  • 105 Leser

Altpapiersammlung in Lindach

Schwäbisch Gmünd-Lindach   Die Freiwillige Feuerwehr sammelt am kommenden Samstag, 1. Dezember, Altpapier in Lindach. Die Straßensammlung beginnt um 8 Uhr. Das Altpapier sollte rechtzeitig und windsicher gebündelt oder in Kartonagen verpackt am Straßenrand bereit stehen. weiter
  • 317 Leser
krankenhausausschuss Wirtschaftspläne der Kreiskrankenhäuser stellen Weichen für die Zukunft – Wachkomastation Bopfingen etabliert

Ambulantes OP-Zentrum und Parkraum

„Vorausdenkend“ nennt Landrat Klaus Pavel die Wirtschaftspläne der Krankenhäuser und weist im Ausschuss auf die Inhalte hin. So könnte es in Aalen bald ein ambulantes Operationszentrum geben. In Schwäbisch Gmünd ein zweites MediCenter und eine Lösung für die Parkprobleme. Ebenso in Ellwangen, wo der vierte Bauabschnitt anstehe und die Parkplatzsituation weiter
  • 330 Leser
kinderbetreuung Gemeinde Abtsgmünd plant Hort an Schule

Angebot abstimmen

Einen Hort an der Grundschule plant die Gemeinde Abtsgmünd. Eine Umfrage an den Kindergärten und Grundschulen der Gemeinde wurde nun gestartet. weiter
  • 4
Guten Morgen

Armer Schaffner

Der Bahnschaffner war nicht zu beneiden. Er konnte nichts dafür. Die Vorschrift laute: Er muss den Personalausweis einfordern, wenn ein Kunde behauptet, der Fahrscheinautomat habe keine Geldscheine mehr angenommen. Wenn der Automat wirklich defekt gewesen sei, werde der Fahrgast nichts mehr hören und eine Strafe entfalle. Ausweis zeigen ja, aushändigen weiter
  • 302 Leser
Freiwillige Feuerwehr mutlangen Jugendliche üben wie die Profis

Aufregend und lehrreich

Die Feuerwehr Mutlangen organisierte für ihren Nachwuchs einen Berufsfeuerwehrtag. 24 Stunden lang waren die Jugendlichen im „Einsatz“. Denn in zahlreichen Übungen wurden Fälle simuliert, mit denen die „echten“ Feuerwehrleute oft zu kämpfen haben. Um es vorwegzunehmen: Die Jugendlichen standen den „Profis“ in nichts weiter
  • 4
  • 129 Leser

Aus Reha-Klinik

Aalen   Die vermisste und demente Frau, die zwei Schülerinnen im Oktober gefunden haben (wie gestern berichtet), war nicht aus dem Pflegeheim des Samariterstifts „ausgebüchst“, sondern aus der Geriatrischen Rehabilitationsklinik. weiter
  • 308 Leser

Badezentrum soll Familien locken

sindelfingen   Es ist das nach eigenen Angaben größte Badezentrum Deutschlands und ein Mekka der Sportschwimmer. Dennoch leidet das Sindelfinger Badezentrum unter einem deutlichen Rückgang der Besucherzahlen. Nun will die Stadt gegensteuern. In dem 50-Meter-Becken des Hallenbads hat sich sogar die australische Schwimm-Nationalmannschaft schon weiter
SCHWÄPO-TOUR Ludwigsburg

Barockschloss und Weihnachtsmarkt

Die nächste SchwäPo-Tour am Mittwoch, 5. Dezember, führt unsere Leser in die Barockstadt Ludwigsburg. Nach einer Führung durch das Residenzschloss bleibt noch Zeit für einen Bummel über den Weihnachtsmarkt. weiter
  • 138 Leser

Besinnung und Musik im Advent

Schwäbisch Gmünd   Mit der Solberger Stubenmusik und vorweihnachtlichen Texten veranstaltet der Stadtseniorenrat „Besinnung und Musik im Advent“. Termin ist am Freitag, 30. November, um 14.30 Uhr im Großen Saal des Predigers. Kinder tragen Texte vor, eine Geschichte liest OB Wolfgang Leidig. weiter
  • 286 Leser

Blutspenderehrung in Kerkingen

Bürgermeister Dr. Gunter Bühler hat sich bei den aktiven Blutspendern eingereiht, und hat zudem langjährige Spender geehrt. Insgesamt waren es 38, die Bühler, zusammen mit Anton Hermann vom DRK-Ortsverein Kerkingen, ehren konnte. Anton Hermann dankte allen Spendern und würdigte sie „als wahre Vorbilder der Gesellschaft.“ Bürgermeister und weiter
  • 166 Leser
BLASMUSIKVERBAND Landesvorstand traf sich in Neuler

Bläser werden jünger und immer besser

Steigende Mitgliederzahlen, Vereinsneugründungen, 60 Prozent der Aktiven sind unter 27 und immer mehr davon Musikerinnen: Der Blasmusikverband des Landes braucht sich um den Nachwuchs keine Sorgen machen, freute sich Verbandspräsident Rudolf Köberle beim Treffen in Neuler. weiter

Bopfinger Bank spendet 5200 Euro

Ein Teil der Erlöse vom Gewinnsparen bei der Bopfinger Bank geht in karitative und soziale Zwecke. Daher hat sich das Geldinstitut entschieden, diesen Geldbetrag zusammen mit einem ordentlichen Zuschuss der Bank an 24 Kindergärten im Gebiet Bopfingen, Unterschneidheim, Kirchheim und Riesbürg, sowie an das Kinderdorf St. Josef Unterriffingen und den weiter
  • 153 Leser

Bunter Basar an der Waldorfschule

Zwei Tage lang hatte die Waldorfschule zum Jahresfest ihre Pforten geöffnet: Dabei hatten der Förderverein „Freunde der Waldorfpädagogik Schwäbisch Gmünd“ und Eltern der Waldorfschule den Herbstbasar in der Schule ausgerichtet. Unter dem Motto „Der Mensch zwischen Himmel und Erde“ reichte das Angebot von Adventskränzen bis zu weiter
  • 192 Leser

Bücher im Kirchenlädle

Heubach   Günstige Bücher im Kirchenlädle: Am Samstag, 1. Dezember, von 10 Uhr bis 12 Uhr wird im Kirchenlädle ein Bücherflohmarkt angeboten. Ganz speziell werden Bildbände und antiquarische Literatur bereit gelegt. Träger des Heubacher Kirchenlädles ist die evangelische Kirchengemeinde. weiter
  • 232 Leser
umwelt Tunnelfilter wird Thema im Landtag – Großes Interesse an Podiumsdiskussion

Bürger schimpfen über Willkür der Politiker

Werden durch den Abluft-Kamin des künftigen Gmünder Tunnels nun 600 Kilo oder 8,4 Tonnen Feinstaub geblasen? Diese widersprüchliche Aussage des Regierungspräsidiums will der verkehrspolitische Sprecher der Grünen im Landtag, Werner Wölfle, nun durch eine Landtagsanfrage klären lassen. Das sagte er gestern Abend in Gmünd. weiter
  • 4
  • 109 Leser
Gesang- und Musikverein Concordia Durlangen

Chor mit 160 Jugendlichen

Das traditionelle Jugendkapellentreffen der Verwaltungsgemeinschaft Schwäbischer Wald ist kommenden Sonntag, dem 1. Advent. Sechs junge Kapellen geben sich in der Durlanger Gemeindehalle beim Gesang- und Musikverein Concordia Durlangen die Ehre. weiter
Kooperation Mobile Jugendarbeit, Jugendhaus und Schulen

Den „Tank“ füllen

Auf dem Schwarzhorn wurden Schüler der Schule für Hörgeschädigte St. Josef und der Uhlandschule Bettringen zu Multiplikatoren der Drogenprävention ausgebildet. weiter
erbschaftssteuerreform Interview mit Steuerberater Lothar Kiesel

Den Widerstand organisieren

Der Referentenentwurf zur Neuordnung liegt vor, Widerstand scheint sich gegen die geplante Erbschaftssteuerreform nicht zu erheben. „Mittelständler müssten bei dieser Vorlage Zeter und Mordio schreien“, erklärt Steuerberater Lothar Kiesel, Chef bei Kiesel & Partner. weiter
  • 396 Leser
LEUTE HEUTE (119) Edwin Michler wohnt im ehemaligen Zisterzienserinnenkloster in Kirchheim und erforscht die Orts- und Kirchengeschichte

Durch Heirat ins Nonnenkloster

Seit über 35 Jahren wohnt Edwin Michler mit seiner Frau Marlene im ehemaligen Kloster in Kirchheim. Angeregt durch diesen geschichtsträchtigen Ort widmet sich Edwin Michler der Heimatforschung. Er schreibt Chroniken, hält Vorträge und führt als Vorsitzender des Freundeskreises durch die Klosteranlage. weiter
  • 713 Leser

Ehrungen an der Klinik

schwäbisch gmünd   In einer Feierstunde wurden verdiente Mitarbeiter des Krankenpflegedienstes des Gmünder Klinikums geehrt und in den Ruhestand verabschiedet. 25-jähriges Dienstjubiläum feierten: Renate Faber, Susanne Hartenstein, Trude Jakob, Brigitte Meyer, Karin Sperrle und Linda Wilhelm. In den Ruhestand verabschiedete Pflegedirektor weiter
  • 213 Leser
St. Petrus und Paulus Großer Zuspruch beim Gemeindefest – viele Beiträge zum Rahmenprogramm

Ein Heer von flinken Helfern

Sehr viele Besucher haben dem Kirchenfest von St. Petrus und Paulus die Bedeutung gegeben, die man sich erhofft hatte. Ziel war es, einen Beitrag zur Renovierung der Pfarrkirche zu erwirtschaften. weiter
  • 279 Leser
St. Vitus Versammlung der Kirchengemeinde mit Ehrungen

Elisabethenkreuz verliehen

Ehrungen standen im Mittelpunkt der Versammlung der katholischen Kirchengemeinde St. Vitus in Heuchlingen. Diese war im Gemeindezentrum. weiter
schule mit zukunft

Eltern bilden Lichterkette

„Schule mit Zukunft“ heißt die Initiative. Unter diesem Motto veranstalten auch die Eltern vieler Realschulen und Gymnasien im Ostalbkreis am Freitag, 30. November, eine Lichterkette auf dem Marktplatz in Gmünd. weiter
  • 214 Leser

Engagierte Jung-Unternehmer helfen

„Einfach helfen“ – dieser Vorsatz stand für einige junge Unternehmer fest, als sie im Sommer Aalens Partnerstadt Antakya besuchten und Sabit Köse trafen. Er braucht dringend neue Prothesen (wir berichteten). Bewegt von dem Schicksal des Dreißigjährigen, haben sie mehrere Spendenaktionen initiiert, nun mit Tombolas in den Friseur-Salons weiter
Verein Cäcilienfeier des Kirchenchors St. Jakobus Bargau

Engagierte Sänger

„Die Welt ist voller Sound, aber immer weniger Menschen singen. Was Kirchenchöre machen, ist gegen den Trend.“ Mit diesem Zitat aus einem Chorhandbuch der Diözese Rottenburg-Stuttgart eröffnete Pfarrer Klaus Rennemann sein Grußwort zur Cäcilienfeier des Kirchenchors St. Jakobus Bargau. weiter
  • 227 Leser
adventszeit Weihnachtsmarkt eröffnet, Hinweise für Parkplätze

Es weihnachtet schon

Das Aalener Weihnachtsland wird am Donnerstag, 29. November, eröffnet. Die Stadt weist zudem auf Parkmöglichkeiten an den Advents-Samstagen hin. weiter
  • 140 Leser
fachtagung Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch übergibt den Leitfaden „Esspedition Kindergarten“

Es wird nicht mehr geschmunzelt

Fröhlich und selbstverständlich sollen die Mädchen und Buben gesunde Ernährung lernen. Im Kindergartenalter. Denn: „Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr“, stellt Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch fest. Und dann übergibt sie im Landratsamt den Leitfaden „Esspedition Kindergarten“ an „Beki“-Fachfrauen weiter
  • 137 Leser
Advent der guten? tat Erbsensuppenessen am Sonntag, 2. Dezember

Essen und Gutes tun

Die SchwäPo-Aktion „Advent der guten Tat“ sorgt am Sonntag, 2. Dezember, für ein Tisch- leindeckdich auf dem Aalener Marktplatz: von 12 bis 16 Uhr gibt es deftige Erbsensuppe und knusprig-frische Brote zugunsten Hilfsbedürftiger im Altkreis Aalen. weiter
  • 189 Leser
Ausstellung Gmünder Kunstverein zeigt in der Galerie im Kornhaus Objekte und Projekte von Martina Ebel – „Arbeit 2007“

Feldforschung als Selbsterfahrung

„Arbeit 2007“ nennt Martina Ebel ihre Ausstellung, die der Gmünder Kunstverein ab Freitag, 30. November, in seiner Galerie im Kornhaus zeigt. Die in Aalen lebende Bildhauerin und Bühnenbildnerin setzt sich in den Objekten und Installationen mit persönlichen Erfahrungen der Arbeitssuche auseinander und reflektiert dabei zugleich über ihre weiter
  • 207 Leser
attraktion Von heute bis 23. Dezember Weihnachtsmarkt in Stuttgart

Feststimmung in fast 300 Häuschen

Seit über 300 Jahren sorgt er in Stuttgart für adventliche Stimmung: Heute wird im Stadtzentrum der Stuttgarter Weihnachtsmarkt eröffnet, bis 23. Dezember ist für Budenzauber gesorgt. weiter
Freunde der naturheilkunde Bachblüten-Essenzen

Für seelische Harmonie

Die Freunde der Naturheilkunde fanden sich zu einem „Stammtisch mit Thema“ in der Seniorenbegegnungsstätte in Mutlangen ein. Der Referent, Roland Keefer aus Spraitbach, sprach über Bachblütentherapie. weiter

Gegenseitiges Vertrauen

Die Klassen 6 und 7 der GHS Mögglingen verbrachten einen intensiven Klettertag in der Korber Kletterhalle mit ihren Klassenlehrern und zwei Erlebnispädagogen. weiter

Großdeinbacher Konfirmanden stellen aus

„Ein neuer Anfang“ ist der Titel einer Ausstellung in der evangelischen Kirche Großdeinbach. Sie zeigt Acrylbilder zur Geschichte vom barmherzigen Vater, die von Konfirmanden der Großdeinbacher Kirchengemeinde gestaltet wurden. „Es sind einige kleine Meisterwerke darunter“, meint Pfarrer Stephan Schwarz, der mit Sylvia Stutzmann-Stühle weiter
  • 174 Leser
VDK-ORTSVERBAND DEWANGEN/FACHSENFELD Zum 60-jährigen Bestehen wurden viele langjährige Mitglieder geehrt

Große Aufbauarbeit nach dem Krieg

Eine große Anzahl der insgesamt 280 Mitglieder des Ortsverbandes fand sich zur gemeinsamen Jubiläumsfeier im Gasthaus „Zum Bären“ in Fachsenfeld ein. Sie wurde musikalisch eingestimmt von der Saxophongruppe des Fachsenfelder Musikvereins, die im weiteren Verlauf die verschiedenen Programmpunkte harmonisch verband. weiter
  • 206 Leser
Person Professorin Margarete Schmid verabschiedet sich von der Pädagogischen Hochschule Gmünd

Haushalt ganz wissenschaftlich

In einer gut besuchten Abschiedsvorlesung hat Professorin Margarete Schmid in einem historischen Rückblick den Aufbau des Faches Haushalt/Textil als Unterrichtsfach an einer wissenschaftlichen Hochschule nachgezeichnet. weiter

HBG-Schüler in der „ewigen Stadt“

Die Schüler der Klassen 10a und 11b des Hans-Baldung-Gymnasiums besuchten unter Führung ihres Lateinlehrers Ulrich Heckelmann und dreier anderer Lehrer die alte Hauptstadt des Römischen Reiches, Rom. Während der fünftägigen Reise besichtigten sie die bedeutendsten Gebäude und Plätze in ,,Roma Antica“: unter anderem das Forum Romanum, das Colosseum weiter
  • 3484 Leser
IHK Baden-württembergische IHKs tagen in Heidenheim

Heute großes Treffen

Zu seiner Vorstandssitzung traf sich der baden-württembergische Industrie- und Handelskammertag (BWIHK) gestern in der IHK Ostwürttemberg in Heidenheim. Schwerpunktthema war die heute ebenfalls in Heidenheim stattfindende Mitgliederversammlung der Vereinigung aller zwölf IHKs im Land. weiter
  • 492 Leser
SPD-Ortsverein Achter Sozial- und Kulturpreis für Freundeskreis Sonnenbergschule

Hilfe für sozial Benachteiligte

Der Sozial- und Kulturpreis des SDP-Ortsvereins Oberkochen, mit 500 Euro dotiert, wird nach einem einstimmigen Votum der Mitglieder im kommenden Jahr dem Freundeskreis Sonnenbergschule zukommen, der sozial Benachteiligte fördert. Damit werde an den Preisträger von 2006 angeknüpft, so die SPD. weiter
  • 328 Leser
ausstellung Volkmar und Franziska Meyer-Schönbohm öffnen zum 21. Mal ihr Atelier in Aalen-Reichenbach

Im Bann von Form und Farbe

Die voluminösen Vasen und Gefäße, die auf schmalem Fuß graziös balancieren, mahnen die Besucher zur Vorsicht. Gar nicht so einfach an jenem Vormittag im schmucken Fachwerkhaus von Volkmar und Franziska Meyer-Schönbohm in Aalen-Reichenbach. Hat doch die Vernissage der 21. Atelier-Ausstellung des Keramikerpaares wieder jede Menge Freunde ihres kunstvollen weiter
  • 5
  • 108 Leser
aids hilfe Schwäbisch gmünd Neues Auto übergeben

Im ganzen Kreis mobil

Der „alte“ Smart war zu klein geworden. Die Zahl der Klienten und die kreisweiten Aufgaben der Aids-Hilfe Schwäbisch Gmünd (AH-GD) sind so gewachsen, dass ein neues, größeres Info-Mobil notwendig wurde. Das Autohaus Kummich und Landtagsabgeordnete Ulla Haußmann (SPD) sorgten für Abhilfe. weiter
  • 174 Leser
Innenstadt Interessengemeinschaft „Neues Wohnen in der Stadt“ will im Frühjahr 2008 mit dem Bau des Mehrgenerationenhauses beginnen

Individuelles Wohnen für Jung und Alt

Mit dem Bau des Mehrgenerationenhauses auf dem ehemaligen Simongelände an der Ecke Weidenfelder Straße/Wiener Straße soll im Frühjahr 2008 begonnen werden. Die Interessengemeinschaft „Neues Wohnen in der Stadt“ will hier 31 Wohneinheiten in Modulbauweise erstellen. weiter
  • 527 Leser
polizei Neubau für Schutzpolizei und Kripo feierlich übergeben

Innenminister lobt Modellcharakter

Ellwangen hat mit seinem neuen Polizeirevier auch gleich eine Modellfunktion erhalten, die „landesweit Beachtung finden“ sollte, wie Innenminister Heribert Rech gestern bei der Übergabe des Gebäudes sagte: „Richtungsweisend“ nannte er die räumliche Zusammenfassung von Schutzpolizei und Kripo. weiter
  • 254 Leser

Jungmusiker drehen Filme

Die Jungmusiker des MV Herlikofen nahmen am Jugendlehrgang in Rottenburg teil. Die Zeit dort wurde einerseits damit verbracht, für das Herbstkonzert des Musikvereins zu proben, aber natürlich kam auch der Spaß nicht zu kurz. Nachtwanderung, Spieleabend und Dorfrallye sorgten für genügend Abwechslung. Ein weiteres Highlight war der Programmpunkt „Hollywood weiter
  • 152 Leser

Kinder erkunden die Stadtbücherei

schwäbisch gmünd   Die Kinder der „Kinderinsel“ Rehnenhof besuchten die Gmünder Stadtbibliothek. Bis unters Dach stiegen sie die Treppen des altehrwürdigen Gebäudes hoch. Dort zeigte und erklärte ihnen die Bibliothekarin alles und wies sie auf viele besondere Bücher hin. Interessante Bücher zum derzeitigen Projekt „Licht weiter
  • 153 Leser
afrika-hilfe Der Aalener Pastor Dr. Wolfgang Bay und seine Frau Gerlinde haben drei Wochen Hilfsprojekte in Liberia besucht

Konkrete Hilfe kann einfach sein

Der Aalener Pastor Dr. Wolfgang Bay und seine Frau Gerlinde, beide von der Evangelisch-methodistischen Kirche in Aalen, haben eine erlebnisreiche Reise hinter sich. Gemeinsam mit fünf anderen Fachleuten ihrer Kirche reisten sie ab Ende Oktober für drei Wochen nach Liberia. weiter
  • 155 Leser

Konzert in Degenfelder Dorfkirche

Schwäbisch Gmünd-Degenfeld   Drei Musiker des Ensembles „Dialogo Musicale“ laden zum Konzert am kommenden Samstag, 1. Dezember, um 19.30 Uhr in die evangelische Dorfkirche nach Degenfeld ein. Sie spielen mit historischen Instrumenten wie beispielsweise der Barockvioline oder der Laute und singen historische Texte dazu. Der Eintritt weiter

Konzert in Dorfkirche

Schwäbisch Gmünd-Degenfeld   Musiker des Ensembles „Dialogo Musicale“ laden zum Konzert am 1. Dezember um 19.30 Uhr in der Dorfkirche. Sie spielen mit historischen Instrumenten. weiter
  • 362 Leser

Kooperation der Schule am Ipf

bopfingen   Seit dem laufenden Schuljahr haben die Kinder der beiden 4. Klassen die Möglichkeit, zwischen den Instrumenten Cajon und Mundharmonika zu wählen und gemeinsam zu musizieren. Der Unterricht wird von zwei Lehrkräften der Musikschule erteilt. Der Unterricht, an dem alle Viertklässler teilnehmen, wurde in den Stundenplan der Grundschule weiter
  • 131 Leser
ernst-abbe-gymnasium Drei Mannschaften aus Oberkochen sind erfolgreich bei der „First-Lego-League“

Kreativ mit bunten Bausteinen

„Wir müssen den Kindern zeigen, dass es mehr Spaß machen kann, ein Videospiel oder einen Roboter zu kreieren und zu konstruieren, als damit zu spielen.“ So fasst der Initiator der ersten Lego-League, Dean Kamen, die Idee zur Gründung des Wettbewerbs zusammen. Am Wochenende waren drei Gruppen aus Oberkochen erfolgreich in Esslingen am Start. weiter
  • 439 Leser

Kühnl wird heute Bürgermeister

Ruppertshofen   Peter Kühnl, vor kurzem neu gewählter Bürgermeister von Ruppertshofen, wird heute um 19 Uhr in der Gemeindehalle feierlich in sein Amt eingesetzt. Erste Gemeinderatssitzung unter dem Vorsitz Kühnls ist in Ruppertshofen am morgigen Donnerstag ab 20 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Die Sitzung beginnt mit einer Bürgerfragestunde. weiter
VERKEHR

Landesstraße 1073 bleibt Holperstrecke

Wann wird die L 1073 zwischen Adelmannsfelden und Pommertsweiler endlich hergerichtet? Diese Frage stellten die SPD-Landtagsabgeordnete Ulla Haußmann und der Adelmannsfelder Bürgermeister Edwin Hahn unabhängig voneinander dem Landes-Innenminister Heribert Rech. weiter
THEATER DER STADT AALEN

Loblied auf die Freundschaft

Das preisgekrönte Kindertheaterstück „Kiebich und Dutz“ von Friedrich Karl Waechter feiert am Freitag, 30. November, um 16 Uhr im Alten Rathaus in Aalen Premiere. Max Giermanns Inszenierung erzählt eine phantastische Geschichte über Freundschaft, Abenteuerlust, Mut und den Umgang mit dem Fremden. weiter
Verkehr Fahrlehrer als Vorbilder

Locker Sprit sparen

„Cool fahren - Sprit sparen“. Dieses Motto haben sich mehrere Gmünder Fahrlehrer zu Herzen genommen und sich an einem Seminar des DVR (Deutscher Verkehrssicherheitsrat) beteiligt. weiter
  • 120 Leser

Lustspiel in Unterriffingen

Bopfingen-unterriffingen   Die Schauspieltruppe des Sängerkranz Unterriffingen sorgt bereits bei den Proben zum diesjährigen Lustspiel „ Urlaub vom Ehebett“ dafür, dass sich die Bretter der Steigfeldhallenbühne biegen. Drei Aufführungen stehen an. So jeweils am 8. Dezember, 9. Dezember und 15. Dezember im Riffinger Theaterstadel, weiter
  • 134 Leser

Markt auf der Burg

Wäschenbeuren   Am Samstag und Sonntag, 1. und 2. Dezember, findet auf der Wäscherburg jeweils von 10.30 bis 17.30 Uhr ein Weihnachtsmarkt mit vielen Ständen im historischen Ambiente der Innenräume und im Burghof statt. Es gibt Basteleien, Spielwaren, kleinere Antiquitäten und mehr. weiter
  • 196 Leser
Zur Person

Master of Business

Heubach-Lautern. Nach Studium an der Steinbeis-University Berlin wurde Diplom-Betriebswirt (FH) Bernd Dennochweiler aus Lautern in Stuttgart der Titel „Master of Business Administration (MBA)“ verliehen. weiter
  • 267 Leser
Soldaten- und heimatverein Dorfmerkingen Positive Bilanz bei der Hauptversammlung

Mehr Einsatz für Blumenschmuck

Ein erfolgreiches und arbeitsreiches Jahr bilanziert der Dorfmerkinger Soldaten- und Heimatverein bei seiner Hauptversammlung. Das stellte Vereinsvorsitzender Paul Grundler in der „Linde“ zufrieden fest. weiter
  • 412 Leser
Schule Fairness-Training für Grundschüler an der Friedensschule

Mit gutem Beispiel

Montagmorgen in der Friedensschule. Angesagt ist Gewaltprävention mit Oliver und Martina Eyth. In der folgenden Doppelstunde kommt keine Langeweile auf. weiter
Wohnen Arbeitskreis „Neue Wohnformen“ ist auf dem Weg

Mitreden erwünscht

In Gmünd denkt man über die Alternative zum betreuten Wohnen nach: Ein Bauherrenmodell reift in den Köpfen eines Arbeitskreises, dem Architekten und interessierte Bürger angehören. weiter

Mutlanger Altersgenossen feiern 80er-Fest

Mutlanger Altersgenossen des Jahrgangs 1927 feierten in der renovierten St.-Georg-Kirche ihr 80er-Fest mit einem festlichen Dankgottesdienst. Anschließend wurden 15 Gräber von verstorbenen Altersgenossen besucht. Nach dem Sektempfang und dem gemeinsamen Mittagessen in St. Stephanus wurden Erinnerungen an gemeinsam verbrachte schöne Stunden, besonders weiter
  • 568 Leser
kulturstiftung abtsgmünd

Märchenabend in der Zehntscheuer

Die Kulturstiftung Abtsgmünd lud zum Spinnstubenmärchenabend. Die beiden Märchenerzählerinnen Ute Hommel und Carmen Stumpf der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“, verwandelten die Abtsgmünder Zehntscheuer in eine mittelalterliche Spinnstube. weiter
  • 116 Leser
Kirchenbezirk Am Freitag Beratungen in Lorch

Nau lobt Ehrenamtliche der Kirche

Die Synode des Evangelischen Kirchenbezirks Schwäbisch Gmünd berät an diesem Freitag ab 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Lorch drei Themen: Die Auswahl einer Schwerpunktgemeinde für Diakonin Doris Beck, den Plan für die kirchliche Arbeit und einen Antrag der Kirchengemeinde Ruppertshofen. weiter
FÖRDERVEREIN Musikschule Migliederversammlung

Neuer Vorstand

In der Mitgliederversammlung des Fördervereins der Städtischen Musikschule Ellwangen hat der Vorsitzende Gerhard Rappold nach zehnjähriger Tätigkeit sein Amt niedergelegt. Sein Nachfolger ist Jürgen Mill. weiter
  • 179 Leser
Gemeinderat Heubach

Noch kein Termin für Entscheid

Der Heubacher Gemeinderat konnte sich gestern nicht auf einen Termin für den Bürgerentscheid in Sachen Stadthalle einigen. Jedoch klang an, dass dieser im April 2008 stattfinden könnte. Die Verwaltung hatte den 16. März vorgeschlagen. weiter

Physik ist hier zum „Anbeißen“

In einem Vortrag bei der IHK am 6. Dezember um 18 Uhr, erklärt der Physiker Thomas A. Vilgis anschaulich mit praktischen Vorführungen, welche physikalischen und chemischen Vorgänge sich beim Kochen, Braten und Backen abspielen. weiter
  • 288 Leser

Preisübergabe bei Starz Metallbau

Über 2000 Teilnehmer gab es beim großen Jubiläums-Gewinnspiel. Unser Bild zeigt von links Preisträger Schulz, Inhaber Hans-Christof Starz, 3. Preisträgerin Preston. Im Rahmen der regelmäßig stattfindenden Kunden-Informationstage konnte Inhaber Hans-Christof Starz attraktive Preise aus dem Jubiläums-Gewinnspiel den glücklichen Gewinnern übergeben. Bei weiter
  • 280 Leser
gericht Wegen einer schwäbischen Erfindung stritten Türke und Italiener

Prügelei wegen Kehrwoche

Das Gmünder Amtsgericht verurteilte einen Italiener zu einer Geldstrafe, weil er einen Türken verprügelt hat. Der Grund für die Streitigkeiten: die schwäbische Kehrwoche. weiter
  • 3
  • 125 Leser
gemeinderat riesbürg Die Haushaltsplanberatungen offenbaren erfreuliche Aussichten für 2008

Riesbürg macht keine Schulden

Maßgeblich für die doch zufriedenen Minen bei Verwaltung und Gemeinderat im Rahmen der Haushaltsplanberatungen dürften wohl der konsequente Sparkurs sowie die sehr guten Gewerbesteuereinnahmen sein. Man gibt sich zufrieden, bleibt aber zurückhaltend auf dem Riesbürger Rathaus. weiter
  • 104 Leser

Rorate am Barnberg

Mögglingen   Am Montag, 3. Dezember, findet in der Barnberg-Kapelle wieder die monatliche Bündnismesse der Schönstatt-Familie als Rorate-Gottesdienst statt. Dabei wird die Figur des Heiligen Michael geweiht. Beginn des Gottesdienstes ist um 18.30 Uhr. Dies teilt die Schönstadtfamilie mit. weiter
  • 220 Leser
JUGENDHAUS Gesucht werden Jugendliche mit gestalterischen Ideen

Schluss mit Langeweile-Ecken

An den Wänden prangt der Schatten eines Mountainbikers in Aktion und zweier Jugendlicher beim Kartenspiel. Kaum ist ein Raum fertig, da lädt Werkpädagoge Karl Pahr-Sinner zur Neugestaltung des ganzen Jugendhauses ein. Das Projekt „Kunst im Raum“ sei die Chance, Bereiche des Hauses im Team oder auch als Einzelkünstler umzukrempeln. weiter
  • 131 Leser
haus der stadtgeschichte Gestern wurden bei Drainage-Arbeiten Fundamente eines römischen Gebäudes entdeckt

Sensationeller römischer Fund

„Eine kleine Sensation ist unsere Entdeckung schon“ meint Stadtarchivar Dr. Roland Schurig . Arbeiter haben gestern am künftigen Haus der Stadtgeschichte, der ehemaligen Aussegnungshalle beim St. Johann Friedhof, bei Grabungsarbeiten die Fundamente einer alten römischen Villa oder einer Therme gefunden. weiter
  • 693 Leser
Guten Morgen

Solidarisch

Von wegen egoistisches Deutschland, Ellenbogengesellschaft. Es gibt doch noch Nächstenliebe und Solidarität in diesem Land und darüber bin ich froh. Ich dachte schon, das sei verloren gegangen. Aber nun haben mich Landrat, Kreistag und GOA beruhigt. Da hat das Gewerbe Probleme, seinen Müll gleichmäßig zu produzieren, das muss man akzeptieren. Und die weiter
  • 130 Leser

Spende für den Spiel- und Lerngarten

Statt vieler kleiner Weihnachtsgeschenke übergab Stefanie Abele vom Blumengeschäft Sunflower in Herlikofen Volker Göhrum von der Gmünder Stiftung Sterntaler 200 Euro. Das Geld fließt in die Einrichtung des durch die GT-Weihnachtsaktion unterstützten Lern- und Spielgartens der Lebenshilfe auf dem Hardt. Abele will mit dieser Spende dazu beitragen, dass weiter
  • 157 Leser
Gemeinderat Heubach

Spielplätze im Bickpunkt

Viel Lob gab es gestern aus Reihen des Heubacher Gemeinderates für eine Arbeit der Verwaltung. Die hat Spielplätze in Heubach und Lautern unter die Lupe genommen. weiter
gmünder sport Schwimmverein sucht nach Alternative zum Bettringer Freibad – Jetzt Ausschreibung für Sportleistungszentrum, aber:

Sporthalle braucht „gewisse Zeitzugabe“

Der Baubeginn für die Sporthalle im Unipark verzögert sich. Eine „gewisse Zeitzugabe“ sei erforderlich, sagte gestern Stadtsprecher Klaus Eilhoff auf GT-Anfrage. Der Gemeinderat hatte im Juli auf einen Baubeginn der Halle im Frühjahr 2008 gedrängt. weiter
Advent Erster Lebendiger Adventskalender in der Weststadt

Sternstunden für alle

Zum ersten Mal wird es in diesem Jahr in der Gmünder Weststadt einen Lebendigen Adventskalender geben: Das Ziel dieser Aktion? Täglich eine kurze Auszeit nehmen, sich auf das Wesentliche besinnen, zur Ruhe kommen. weiter

Suche nach neuen Theaterspielern

königsbronn   Die Theaterspielgruppe Königsbronn geht neue Wege um Frauen, Männer und Jugendliche fürs Theaterspiel zu begeistern und dadurch neue Mitspieler für die Freilichtbühne am Brenzursprung zu gewinnen. An fünf Abenden soll in einem Theater-Workshop mit der Theater-Pädagogin Susanne Zürrer interessierten Jugendlichen und Erwachsenen weiter
Kirchenchor St. Peter und Paul Unterschneidheim

Treue Sänger gewürdigt

Am vergangenen Samstag haben die Mitglieder des katholischen Kirchenchors St. Peter und Paul aus Unterschneidheim das Fest der Heiligen Cäcilia gefeiert. weiter
  • 316 Leser

Unfall am frühen Morgen in Heubach

Zu einem Unfall mit zwei Verletzten kam es gestern früh in Heubach. Verursacher war der 66-jährige Fahrer eines Ford Focus, der von der Klotzbachstraße in die Gmünder Straße fahren wollte. Dabei habe der Fahrer die Vorfahrt eines anderen Autofahrers übersehen, der mit einem Peugeot auf der vorfahrtsberechtigten Gmünder Straße unterwegs war. Dessen Fahrer weiter
  • 116 Leser
BLUTSPENDEREHRUNG Vierzehn Mehrfachblutspender ausgezeichnet

Utz spendete schon 75 Mal

14 Mehrfachblutspender konnten am vergangenen Freitag im Jagstzeller Rathaus von Bürgermeister Raimund Müller geehrt werden. weiter
  • 125 Leser

Varieté im Stadtgarten

schwäbisch gmünd   Bei der Variete-Dinner-Show am kommenden Freitag ab 19 Uhr im Stadtgarten präsentieren internationale Stars eine Bühnenshow voller musikalischer, artistischer und komischer Spitzenleistungen. Kristalleon, der Harlekin im Spiegelkostüm, produziert poetische Illusionen und zauberhafte Klänge auf der Glasharfe, Karabeus zeigt weiter

Vier Leser gewinnen ein Urlaubswochenende

Vier glückliche Gewinner haben ihren Preis im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post abholen dürfen. Schwäpo-Medien-Verkaufsleiter Falko Pütz (links) hat den Preis an die Gewinner Wolfgang Stall, Doris Stall, Inge Ulmer und Dieter Ulmer überreicht. Sie haben beim Gewinnspiel der „Charisma“-Beilage mitgemacht und gewonnen. Die Sonderveröffentlichung weiter
  • 223 Leser

Volle Halle beim Weinfest des AGV 1969

Der AGV 1969 Schwäbisch Gmünd lud zum Weinfest nach Straßdorf ein. Nach einem schleppend verlaufenden Vorverkauf machten sich die AGV-Mitglieder gespannt ans Werk. Doch die Erwartungen erfüllten sich komplett, als die Halle bis nahezu auf den letzten Platz belegt war. Die Band „Freecharge“ garantierte beste Partymusik. Die Altersgenossen weiter
  • 263 Leser

Von Glassplittern verletzt

Espachweiler   Durch Splitter im Gesicht wurde eine Busfahrerin am Montag, gegen 14.15 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 3333 zwischen Espachweiler und Neuler verletzt. Ein Laster befuhr die Steigungsstrecke. Laut Polizei geriet er auf schneeglatter Fahrbahn und wegen nicht angepasster Geschwindigkeit mit seinem Fahrzeug in weiter
  • 243 Leser
RAINAUER ADVENT Großes Programm in Buch am 2. Dezember

Weihnachtsstimmung soll aufkommen

In kompakter Form und an einem anderen Standort wird der Handels- und Gewerbeverein Rainau den diesjährigen Rainauer Advent präsentieren. Am kommenden Sonntag, 2. Dezember, wird die vorweihnachtliche Veranstaltung nicht mehr im vorderen, sondern im hinteren Bereich der Bucher Dorfstraße über die Bühne gehen. weiter
  • 192 Leser
schubkraft für ellwangen „Pro Ellwangen“ verspricht weiterhin Arbeit mit „Power“

Wird nächstes Frühjahr der GHV eingegliedert?

„Pro Ellwangen“ ist quicklebendig und aus der Stadt nicht mehr wegzudenken. Auch wenn gestern Abend – Tribut an Erkältungswetter und Terminfülle – nur rund drei Dutzend Mitglieder zur Hauptversammlung kamen, zeigten die Bilanz 2007 und die Zukunftsaussichten '08 doch, dass hier „Power“ drin steckt, wie Vorsitzender weiter
  • 100 Leser
KONZERT Im Café Podium in Aalen hat die Gruppe „Svevende“ ihre neue CD „Dunkler Stern“ vorgestellt

Wohnzimmerkonzert mit Weltmusik

Melodien aus der nordischen Welt des Jazz verschmelzt die fünfköpfige Gruppe „Svevende“ um Harry Berger mit afrikanischen oder südamerikanischen Rhythmen ebenso wie mit arabischen oder indischen Klängen. Und das bravourös.Bei der Präsentation ihrer neuen CD „Dunkler Stern“ hat das Publikum im Café Podium diesen „EthnoLyricJazz“ weiter
  • 229 Leser
Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer frauen Vis-á-vis

Ziel: Distanz abbauen

Vertraut, einladend und trotzdem politisch. Das will die Reihe „Politik vis-à-vis im Gespräch“ sein. Die AsF (Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen) Ostalb hatte als ersten Gast die Bundestagsabgeordnete Hilde Mattheis. weiter
postplatz Heubacher Gemeinderat beschließt Skulpturvorschlag für Kreisverkehr

Zuversicht für die Stadt

Mit Zuversicht geht die Stadt Heubach in die Zukunft. Etwas, das über das Niveau der Palmen hinausgeht, so Bürgermeister Klaus Maier. „Zuversicht“, so heißt die Skulptur des in Gmünd lebenden Künstlers Andreas Futter, die künftig den Kreisverkehr am Postplatz verschönern soll. Dies beschloss gestern der Gemeinderat. weiter
polizei Falschgeld und Rauchbombe

Ärger mit schottischen Fans

Die Polizei hat gestern Morgen einen einen 39 Jahre alten schottischen Fußballfan in einem Hotel in der Stuttgarter Innenstadt festgenommen, der dort offenbar einer 33 Jahre alten Frau als Liebeslohn zwei falsche Fünfzig-Euro-Scheine gegeben hatte. weiter

Regionalsport (15)

45 Jahre mit der Pfeife auf dem Rasen

Beim Schiedsrichterlehrgang in Schwabsberg nahmen Obmann Olaf Alsdorf und der stellvertretende Bezirksvorsitzende Alfons Krauß die Ehrungen vor: für 15-jährige Schiedsrichtertätigkeit Axel Bernecker, Ahmet Gündüz, Enno Jobst, Klaus Schlosser, Hans Schwarzbäcker und Michael Zeller. Für 20 Jahre Wolfgang Hirschle und Peter Strobel. Die Ehrennadel in Gold weiter
  • 189 Leser
handball Männliche Jugend C

Auftakt verpatzt

Die männliche C-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen hat den Landesliga-Auftakt beim VfL Kirchheim mit 30:32 verpatzt. weiter
kegeln Bundesliga – KC Schwabsberg verliert in Frankfurt 5602:5657 – Jungstar spielt bei der A-Jugend

Die hätte man packen können

Die Bundesliga-Partie der Schwabsberger Kegler ging mit 5602:5657 an Gastgeber Eintracht Frankfurt. Der KC Schwabsberg spielte ohne Fabian Seitz, obwohl die Partie verlegt worden war, damit gerade er dabei sein konnte. weiter
  • 281 Leser
TISCHTENNIS Verbandsklasse – TSV Untergröningen erreicht 7:7-Remis

Ein Punkt fehlt

Die Damen des TSV Untergröningen kommen in der Tischtennis-Verbandsklasse Süd nicht in die Erfolgsspur. Gegen die TG Schömberg reichte eine Zwei-Punkte-Führung am Ende wieder nicht zu einem Sieg. Nach der 7:7-Punkteteilung gegen den Tabellenletzten befinden sich die Kochertälerinnen nun selbst auf einem Abstiegsplatz. weiter
  • 133 Leser
handball Weibliche Jugend B

Gelungener Start

Die weibliche Jugend B der HG Aalen/Wasseralfingen startet mit einem 27:23-Sieg in die Handball- Verbandsliga. weiter
  • 120 Leser
tennis LBS-Cup – Hallenbezirksmeisterschaften der Jugend – 172 Teilnehmer bedeuten einen Zuwachs gegenüber dem Vorjahr um 25 Prozent

Henn im letzten Jahr auf Titelkurs

Einen guten Start in sein letztes Jahr im Jugendbereich erwischte Christian Henn vom TC Aalen bei den Hallenbezirksmeisterschaften (LBS-Cup). In der Altersklasse U18, an drei gesetzt, sicherte er sich nochmals den Bezirksmeistertitel vor den Favoriten. weiter
  • 142 Leser
schiessen Bezirksliga Luftgewehr – Neßlau II ist wieder Tabellenführer nach einem 4:1-Sieg bei Buch II

Hüttlingen stürmt auf Rang zwei

Knisternde Spannung im Topduell zwischen dem Tabellenführer SV Buch II und dem Tabellenzweiten SK Aalen-Neßlau II im Bucher Schützenhaus. Neßlau II holte sich mit einem 4:1-Erfolg die Tabellenführung in der Bezirksliga Luftgewehr in Durchgang vier zurück. weiter
  • 174 Leser
schiessen Luftpistole Kreisklasse

Lauchheim Team der Stunde

Nach Durchgang vier in der Luftpistolen-Kreisklasse ist der SV Lauchheim die Mannschaft der Stunde und führt mit satten 110 Ringen Vorsprung die Tabelle an. weiter
  • 103 Leser
FUSSBALL Bezirksliga

Neuler muss nicht spielen

In der Fußball-Bezirksliga waren für heute Abend drei Partien angesetzt. Abgesagt worden ist gestern bereits das Spiel Schnaitheim gegen Neuler. Die restlichen Partien heute Abend (Anpfiff 19 Uhr):Essingen – NattheimTürksp. Heidenheim – Waldhausen weiter
  • 278 Leser
leichtathletik

Oliver Patek lässt aufhorchen

Die Top-Athleten der Schüler- und Jugendklasse trafen sich in Schwaikheim zu den 5- und 10-Kilometer-Läufen. Die Athletinnen und Athleten der LG Rems-Welland brillierten dabei mit Klasseleistungen. weiter
  • 133 Leser
basketball Pro-A-Liga – Nördlinger VPV Giants bezwingen zuhause Tabellenführer Mitteldeutscher BC

Spitzenreiter mit 92:69 weggefegt

Die Nördlinger Basketballer der VPV Giants drehen in der Pro-A-Liga weiter auf und besiegen den Tabellenführer Mitteldeutscher BC zuhause mit 92:69. weiter
handball Damen-Bezirksliga – TG Hofen gewinnt bei der FSG Donzdorf/Gleislingen II mit 28:22

Spitzenreiterinnen weiter auf Erfolgskurs

Die Damen der TG Hofen setzen ihre Erfolgsserie fort. Der Handball-Bezirksligist gewinnt bei der FSG Donzdorf/Geislingen II mit 28:22 Toren. weiter
  • 112 Leser

Sportmosaik

Ein Aalener will den Stuttgartern treu bleiben: Andreas Beck, U21-Nationalspieler beim VfB, will sich offenbar beim VfB durchbeißen. „Gerüchte, dass ich den Klub in der Winterpause verlassen will, sind Quatsch“, so Beck. Zuletzt hatte der 20-Jährige, der vor sechs Jahren vom SVH Königsbronn zum VfB gewechselt war, laut über seine Zukunft weiter
  • 199 Leser
tischtennis Bezirksliga-Herren des TTC Neunstadt gewinnen „nur“ 9:7 beim SV Neresheim – In der Bezirksklasse bietet die TSG Hofherrnweiler den Hüttlinger Herren Paroli

Unterschneidheimer Damen verlieren zuhause mit 2:8

In der Tischtennis-Bezirksliga der Damen kassiert der Tabellendritte SC Unterschneidheim gegen Herrlingen IV eine 2:8-Niederlage. Die Bezirksliga-Herren des TTC Neunstadt kommen beim SV Neresheim mit einem blauen Auge davon. weiter
  • 212 Leser

Überregional (98)

GEWERKSCHAFTSTAG / Beamtenbund fordert Ende der Einsparungen

'Der Staat wurde empfindlich geschwächt'

Der Beamtenbund (DBB) fordert ein Ende der Einsparungen im öffentlichen Dienst. Die Einkommen der Staatsdiener müssten wieder deutlich steigen, verlangte der DBB-Vorsitzende Peter Heesen gestern beim Gewerkschaftstag seines Verbandes. Die Beschäftigtenzahl in Deutschlands öffentlichem Dienst (ohne Bahn und Post) sei seit der Wiedervereinigung von 5,3 weiter
  • 263 Leser
BAHN / Ergebnis ohne GDL bis Freitag erwartet

'Ein bisschen Luft'

Die Bahn und die Gewerkschaften Transnet und GDBA beraten über einen Tarifvertragfür eine neue Einkommensstruktur. Bis Freitag soll es ein Ergebnis geben. weiter
  • 452 Leser
HANDWERK / Gabriel Tolkoswky aus Antwerpen kennt sich mit edlen Steinen aus

'Jeder Diamant hat seine Melodie'

Gabriel Tolkowsky ist der berühmteste Diamantenschleifer der Welt. Unter seinen Händen entwickeln sich Rohdiamanten zu strahlenden Schönheiten. 'Jeder Diamant hat seine Melodie', sagt der 68-jährige Handwerker aus Antwerpen. Für ihn sind die Steine Individuen. weiter
  • 298 Leser
ALKOHOL

15-Jähriger in Lebensgefahr

Ein 15 Jahre alter Schüler hat sich gemeinsam mit Freunden auf einem Spielplatz bis zur Bewusstlosigkeit betrunken. Weil Lebensgefahr bestand, wurde er gestern Morgen mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen, wie die Polizei mitteilte. Ein erster Alkoholtest ergab den Beamten zufolge einen Wert von 1,7 Promille. Der 15-Jährige hatte sich weiter
  • 316 Leser
STRASSENBAHN / Gelenktriebwagen GT 4 wird ausgemustert

Auf der Meterspur ins Museum

Kommende Woche endet die Geschichte der Stuttgarter Straßenbahn. Nach 118 Jahren ist Schluss mit den Schmalspurwagen. Die Geleise gehören dann allein der Stadtbahn. Die ist schnell, sauber, bequem und billig - und verbreitet leider keinen nostalgischen Charme. weiter
  • 427 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Regionalliga Süd, Nachholspiel SC Pfullendorf - SSV Reutlingen 1:1 (1:0) Tore: 1:0 Leandro (27.), 1:1 Haas (62.). - Zuschauer: 850. 1 VfB Stuttgart II 17 10 4 3 22 : 11 34 2 Sandhausen17 10 3 4 22 : 13 33 3 VfR Aalen17 9 5 3 36 : 19 32 4 Regensburg 17 9 3 5 23 : 21 30 5 Burghausen17 6 8 3 21 : 17 26 6 Ingolstadt 17 7 5 5 24 : 22 26 7 FSV Frankfurt weiter
  • 294 Leser
UMFRAGE / Die Lieblingsmärchen der Erwachsenen

Berühmtes 'Schneewittchen'

'Schneewittchen' ist das bekannteste und auch das beliebteste Märchen der erwachsenen Deutschen. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Essener Literaturmagazins 'Bücher'. Im Auftrag des Magazins hatte das Institut Forsa 1006 Bundesbürger nach ihrem Lieblingsmärchen befragt. Danach kennen 51 Prozent das Märchen von der schönen Königstochter. 'Hänsel weiter
  • 345 Leser
IVECO

Betriebsrat von Versicherung geschmiert?

Die Staatsanwaltschaft Ulm ermittelt gegen den bisherigen Betriebsratschef und stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden der Iveco Magirus AG. Der 48-Jährige steht in dringendem Verdacht, von Versicherungsvertretern Schmiergelder angenommen zu haben. Es geht um Verträge für die Alterssicherung von Mitarbeitern des Ulmer Lastwagenwerks von Iveco Magirus. weiter
  • 302 Leser
BETRUG / Bestatter verkaufte Luxus nur zum Schein

Billige Holzkisten statt Edelsärge

Ein niedersächsischer Bestattungsunternehmer soll für Luxussärge kassiert, die Toten dann aber in simplen Holzkisten verbrannt haben. Die Staatsanwaltschaft Oldenburg ermittelt gegen den Mann aus Papenburg wegen Betrugs. Der Besitzer von fünf Bestattungsfirmen soll Hinterbliebenen in Wilhelmshaven in den Jahren 2006 und 2007 teure Särge verkauft haben. weiter
  • 316 Leser

Cd-tipp

Intensität pur 'Bitte setzen Sie sich dieser Musik aus! Unbedingt!' So inständig warb der Komponist Wolfgang Rihm einst in einer Rede für Schostakowitsch. Heute möchte man hinzufügen: Und setzen Sie sich dieser CD aus, mit Natalia Prischepenko! Wie immer ist die 1. Geigerin des Artemis Quartetts eine Garantie für Leidenschaft und Intensität, Poesie weiter
  • 300 Leser
TECHNIK / Viele Autofahrer wegen Werbung auf der Zapfpistole verwirrt - Immer mehr Falschbetankungen

Der Griff zum falschen Sprit kann teuer werden

Mittlerweile ist fast jede Zapfpistole an der Tankstelle mit Werbung versehen. Manche verwechseln deshalb die Kraftstoffarten. Dieser Fehler kann sehr teuer werden. weiter
  • 317 Leser
GLÜCKSSPIEL / Praller Jackpot sorgt für Hochbetrieb bei den Annahmestellen

Deutschland im Lotto-Fieber

Die Träume der Tipper sind vielfältig: Ab in den Süden, Haus, Auto - und sogar Scheidung
Die Jagd auf den mit 30 Millionen Euro gefüllten zweithöchsten Jackpot der deutschen Lotto-Geschichte läuft auf vollen Touren. Die Toto-Lotto GmbH schätzt, dass die Deutschen am Ende insgesamt 75 Millionen Euro einsetzen werden, um den Jackpot zu knacken. weiter
  • 302 Leser
SKISPRINGEN / Michael Uhrmanns Comeback nach Mittelfußbruch

Die andere Bedeutung von Siegen

Gerade hatte er sich wieder an die Weltspitze herangearbeitet, da traf Michael Uhrmann ein Keulenschlag: Vor der WM zog sich der Skispringer bei einem Sturz einen mehrfachen Bruch des Mittelfußes zu. Neun Monate später kehrt er beim Weltcup-Auftakt am Freitag zurück. weiter
  • 295 Leser

Die Diamantenstadt

Antwerpen ist eine Hafenstadt in Belgien mit knapp 500 000 Einwohnern. Sie gilt als wichtigster Diamantenhandelsplatz der Welt. Neben vier Diamantenbörsen haben sich etwa 1600 Diamantenfirmen und ein Diamantenmuseum angesiedelt. Die meisten Rohdiamanten der Welt werden in Antwerpen gehandelt. weiter
  • 325 Leser
FRANKREICH / Die Lage in den Vorstädten spitzt sich zu

Die Gewalt eskaliert

Jugendliche greifen zu Waffen - 'Es gibt den Willen zu töten'
Zwei Jahre nach den wochenlangen Vorstadtunruhen in Frankreich droht eine Wiederholung der Krawalle: Die zweite Nacht in Folge haben sich gestern Jugendliche in Problemvierteln nördlich von Paris mit der Polizei Straßenschlachten geliefert. Es gab etliche Verletzte. weiter
  • 276 Leser

Die häufigsten und seltensten Glückszahlen

Wer sich nicht entscheiden kann, welche Lotto- Zahlen er tippen soll, dem hilft eventuell die Statistik weiter. · Bei einer Ziehung am Mittwoch am seltensten gezogene Zahlen: 21 (203 Mal gezogen) 28 (213 Mal) 29 (209 Mal) 32 (189 Mal) 36 (215 Mal) 49 (212 Mal) · Bei einer Ziehung am Mittwoch am häufigsten gezogene Zahlen: 25 (258 Mal) 26 (253 Mal) 27 weiter
  • 453 Leser

Die Rekord-Gewinne der vergangenen Jahre

Seit Beginn dieses Jahres sind in Deutschland durch Lotto-Spiele 74 Menschen zu Euro-Millionären geworden. Zu den Rekord-Gewinnen der vergangenen Jahren zählten: · 37,7 Millionen Euro: Am 7. Oktober 2006 liegt ein Krankenpfleger (41) aus Westfalen mit seinem Tipp als einziger richtig und räumt den Mega-Jackpot ab. 9,50 Euro hatte er auf die Zahlen 28, weiter
  • 245 Leser

Die Termine

Die wichtigsten Veranstaltungen: ·Weltmeisterschaften: Östersund/Schweden (8. bis 17. Februar) ·Weltcups: Kontiolahti/Finnland (28. Nov. bis 2. Dez.) Hochfilzen (6. bis 9. Dezember) Pokljuka (12. bis 16. Dezember) Oberhof (2. bis 6. Januar) Ruhpolding (8. bis 13. Januar) Antholz (16. bis 20. Januar) Pyeong Chang/Korea (27. Feb. bis 2. März) Chanty Mansijsk/Russland weiter
  • 282 Leser
STUDIE / Die Verschuldung der privaten Haushalte ist 2007 dank der guten Konjunktur zurückgegangen

Die Verbraucher haben gelernt

Geringste Probleme in Baden-Württemberg und Bayern
Gut sieben Prozent der deutschen privaten Haushalte gelten als verschuldet, weniger als im Vorjahr. Besonders gefährdet sind Alleinerziehende, Ein-Personen-Haushalte und junge Menschen. Arbeitsslosigkeit und Scheidung spielen oft eine entscheidende Rolle. weiter
  • 426 Leser

Die Weltcup-Teams

Das deutsche Aufgebot für den Biathlon-Weltcup: ·Damen: Sabrina Buchholz (Oberhof), Simone Denkinger (Gosheim), Martina Glagow (Mittenwald), Andrea Henkel (Großbreitenbach), Katrin Hitzer (Gosheim), Magdalena Neuner (Wallgau), Kati Wilhelm (Zella-Mehlis). ·Herren: Daniel Graf (Frankenhain), Michael Greis (Nesselwang), Christoph Knie (Bad Berleburg), weiter
  • 334 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Der VfB ist beim 3:2 gegen Glasgow überlegen

Drei tolle Tore und ein Geschenk

Obwohl es um nichts mehr geht, erinnert der Meister an seine besten Zeiten
Auch ein Fußballspiel ohne jegliche sportliche Perspektive für die Heimmannschaft kann unterhaltsam sein. Der VfB Stuttgart hat es beim 3:2 (1:1) in der Champions League gegen die Glasgow Rangers bewiesen und nach vier Niederlagen hochverdient den ersten Sieg gefeiert. weiter
  • 289 Leser
BERLINALE

Ehrenbär für Rosi

Der italienische Regisseur Francesco Rosi wird bei der Berlinale im Februar (7.-17.2.) mit einem Goldenen Ehrenbären für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Außerdem widmen ihm die 58. Filmfestspiele Berlin eine Hommage mit einer Filmreihe. Ein Hauptthema des heute 85-jährigen Regisseurs waren die Verflechtungen von Politik und Wirtschaft in der Mafia. weiter
  • 757 Leser
DOPING

Ein verbohrtes Unschuldslamm

Der Freiburger Sportmediziner Georg Huber glaubt nichts Unrechtes getan zu haben - trotz seines Doping-Geständnisses. Ende Mai hatte er zugegeben, in den 80er Jahren Radsportlern Andriol und Testosteron verabreicht zu haben. Beides stand schon damals auf der Doping-Liste. 'Es hat kein Doping gegeben', sagte der 64-Jährige gestern vor dem Landgericht weiter
  • 320 Leser
MUSIK / Gefeiertes Konzert mit dem Sänger und Entertainer Rufus Wainwright

Eine unergründliche Sehnsucht

Dieser Palast sei für ihn angemessen, meinte Rufus Wainwright in einer Mischung aus Verschmitztheit und Größenwahn: Er begeisterte im Münchner Herkulessaal. weiter
  • 281 Leser
PROZESS / Staatsanwältin beantragt lebenslange Haft

Enkel tötet Großmama

Wegen des Verbrechens an seiner Großmutter droht einem 30-jährigen Reutlinger lebenslange Haft. Er hatte sie vor einem Jahr in ihrem Reihenhaus umgebracht. weiter
  • 313 Leser
VERBRAUCHER / Energie und Lebensmittel steigern Inflation auf 3,0 Prozent

Entspannung in Sicht

Schwäbische Bauern schlagen Alarm: Ferkelzüchter in Not
Die Teuerungsrate in Deutschland ist im November auf 3,0 Prozent geklettert. Doch dies dürfte kein Dauerzustand sein. Im kommenden Jahr wird mit einer niedrigeren Geldentwertung gerechnet. Derweil sehen sich die südwestdeutschen Ferkelzüchter in Not. weiter
  • 491 Leser
Michael Ballack

Erster Einsatz bei der Reserve

Im April bestritt Michael Ballack sein Spiel. Nun gab der Kapitän der deutschen Fußball-Nationalelf nach langer Verletzungspause sein Comeback bei Chelseas Reserve. weiter
  • 271 Leser
ABENTEURER

Familie: Fossett für tot erklären

Der seit September vermisste US-Flugabenteurer Steve Fossett soll nach dem Wunsch seiner Ehefrau für tot erklärt werden. Peggy Fossett habe einen entsprechenden Antrag bei einem Gericht in Chicago (Illinois) eingereicht, berichtete die Zeitung 'Chicago Tribune'. Dies sei 'ein sehr schwerer Tag' für die Familie, heißt es in dem Antrag. 'Wir werden weiter weiter
  • 239 Leser
CITIGROUP / Drastische Einsparungen

Finanzspritze aus Abu Dhabi

Die mit Milliardenlasten infolge der Kreditkrise kämpfende US-Großbank Citigroup erhält eine massive Finanzspritze aus Abu Dhabi. Das durch seine Öleinnahmen reiche Emirat steigt mit 7,5 Mrd. Dollar (5 Mrd. EUR) bei dem führenden US-Finanzkonzern ein und wird mit bis zu 4,9 Prozent einer der größten Anteilseigner. Die krisengeschüttelte Bank prüft zudem weiter
  • 489 Leser
VERBRECHEN

Frau ersticht Ehemann

Bei einem Streit ist ein 45 Jahre alter Mann in Durmersheim (Kreis Rastatt) von seiner Frau erstochen worden. Nach der Bluttat alarmierte die 40-Jährige den Notarzt. Nach Angaben der Polizei von gestern hatte das Paar bereits am Vorabend einen heftigen Streit. Die Frau habe daraufhin mit einem Küchenmesser mehrmals auf ihren Mann eingestochen. weiter
  • 356 Leser
WM-Ticket-Affäre

Freispruch gefordert

Im Korruptionsprozess wegen der WM-Ticket-Affäre hat die Verteidigung den Freispruch des ehemaligen ENBW-Chefs Utz Claassen 'ohne Wenn und Aber' gefordert. Vor dem Landgericht Karlsruhe übte Rechtsanwalt Steffen Stern gestern in seinem Plädoyer massive Kritik an den Anklägern: 'Die Staatsanwaltschaft hat mit ihren Unterstellungen übertrieben und die weiter
  • 292 Leser
VFB STUTTGART / Andreas Beck beißt sich beim Deutschen Meister und in der Literatur durch

Fußball spielen für die Ewigkeit

In seiner sibirischen Geburtsstadt Kemerowo ist der 20-Jährige schon berühmt
In seiner sibirischen Geburtsstadt Kemerowo ist Andreas Beck schon eine kleine Berühmtheit. Beim deutschen Meister VfB Stuttgart möchte es der 20-Jährige noch werden. Der Flügelflitzer ist es gewohnt, sich durchzubeißen. Durch große Literatur wie auch beim Fußball. weiter
  • 276 Leser
KRIMINALITÄT / Mit Messer auf Türsteher eingestochen

Gentest überführt rabiaten Freier

Die Tübinger Polizei hat nach einem erfolgreichen Gentest einen 35-jährigen Mann festgenommen, der verdächtigt wird, vor vier Monaten auf den Türsteher eines Sex-Etablissements in Tübingen eingestochen zu haben. Der Freier war nach dem Schäferstündchen mit der Prostituierten in Streit geraten. Der Türsteher mischte sich ein und verwies den Gast des weiter
  • 305 Leser
PROZESSAUFTAKT

Hannahs Mörder gesteht

Drei Monate nach dem gewaltsamen Tod der 14 Jahre alten Hannah aus Königswinter hat der Angeklagte gestanden, das Mädchen entführt, vergewaltigt und erstochen zu haben. Er habe wissen wollen, wie es sei, Sex mit einer Frau zu haben, sagte der homosexuelle 25-Jährige gestern zum Prozessauftakt vor dem Bonner Schwurgericht. Das Mädchen war Ende August weiter
  • 277 Leser
ALTSTAR

Heesters tritt in der Heimat auf

Johannes Heesters tritt erstmals seit Jahrzehnten wieder in seiner niederländischen Heimat auf. Im Februar will der dann 104-jährige Schauspieler und Sänger in seinem Geburtsort Amersfoort auf der Bühne stehen. Das bestätigte der Direktor des Theaters 'De Flint', Pieter Erkelens: 'Ich entscheide nie nach politischen Vorzügen, sondern ich schaue, dass weiter
  • 275 Leser
GEBÄUDE / Bei der Heizung der Wohnung ist mehr möglich, als viele meinen

Heiße Sparmöglichkeiten lassen kalt

Die Bundesbürger unterschätzen, wie viel Energie und damit auch Geld sie in ihrer Wohnung sparen können: Allein 50 Milliarden Euro wären bis 2020 bei den Heizkosten möglich, ist sich Bundesbauminister Tiefensee sicher. Er will mehr werben und Vorschriften machen. weiter
  • 513 Leser

Hintergrund: Wenig Gewinn mit Mustern

Der Hang vieler Lottospieler zu besonderen Zahlenkombinationen oder Mustern auf ihren Tippscheinen hat den Spielern in der Vergangenheit zwar manchmal Glück, aber dann meist eine geringe Ausbeute eingebracht. Weil Tipps mit witzigen Zahlenanordnungen gehäuft vorkommen, teilen sich den Gewinn eben auch mehr Spieler als sonst, wie eine Kuriositäten-Zusammenstellung weiter
  • 300 Leser
FRIEDENSPLAN / Israelis und Palästinenser verhandeln über Zwei-Staaten-Lösung

Hoffnungsschimmer für Nahost

USA überwachen Umsetzung der Verpflichtungen - Krawalle im Gazastreifen
Hoffnung für den Nahen Osten: Israelis und Palästinenser wollen erstmals seit sieben Jahren wieder konkrete Friedensverhandlungen aufnehmen. weiter
  • 286 Leser
KFW

IKB ist tiefer verstrickt

Die Probleme der Mittelstandsbank IKB mit ihrer tief im US-Immobiliendebakel verstrickten Tochter Rhineland Funding sind weit größer als bisher bekannt. Der IKB-Großaktionär KFW kündigte an, er habe die Risikovorsorge um 2,3 Mrd. auf 4,8 Mrd. EUR erhöht. Hintergrund sei das Bekanntwerden neuer Informationen bezüglich der Risiken bei der IKB-Tochter weiter
  • 405 Leser
DIENSTLEISTER

Innovation gebremst

In der Produktion ist es selbstverständlich, möglichst schnell neue, marktgängige Produkte zu entwickeln. Bei den Dienstleistern geht das noch lange nicht - obwohl die bereits zu mehr als zwei Dritteln zur Wertschöpfung beitragen, das produzierende Gewerbe hingegen nur zu 30 Prozent. Das Prüf- und Beratungsunternehmen Dekra, selbst zur Branche zählend, weiter
  • 469 Leser
VERKEHR / Autobahngebühren in Österreich teurer, in der Schweiz günstiger

Jahresvignetten insgesamt 14 Monate gültig

Autofahrer können die Jahresvignetten für die Autobahnmaut 2008 in Österreich und der Schweiz wieder bereits ab Dezember nutzen. Wie der ADAC mitteilte, sind die Vignetten in beiden Ländern insgesamt 14 Monate bis zum 31. Januar des Folgejahres gültig. Gleiches gilt für die aktuellen Mautvignetten für 2007. In Österreich haben sich die Preise für das weiter
  • 225 Leser
VERMIETER

Kamera im Bad versteckt

Ein 60-Jähriger Hausbesitzer aus der Nähe von Ingolstadt soll über Jahre seine weiblichen und männlichen Mieter mit versteckten Kameras in Schlaf- und Badezimmern ausspioniert haben. Die Polizei nahm den Vermieter eines Mehrfamilienhauses bereits in der vergangenen Woche fest, nachdem eine Bewohnerin beim Putzen zufällig mehrere Kameras in ihrer Wohnung weiter
  • 586 Leser
GEWALT / Mutter und Partner festgenommen

Kleinkind brutal misshandelt

Gequält, wenn es in die Hose machte
Seit dem Fall Lea-Sophie läuft die Debatte, wie man Kinder schützen kann. Jetzt wurde in Duisburg ein Zweijähriger entdeckt, der schwer misshandelt worden war. weiter
  • 350 Leser

KOMMENTAR: Abgang mit Stil

Der Mann hat sich verzockt. Lange lebte Oswald Metzger bestens mit dem Etikett als etwas anderer, als wirtschaftsfreundlicher Grüner. Das war nicht nur gut für seine publizistische Tätigkeit, es half auch der Partei. Metzger öffnete in der Wirtschaft Türen. Die Symbiose ist nun vorbei - und den Schaden hat Metzger. Neoliberale gibt es genug, der Oberschwabe weiter
  • 434 Leser
FRANKREICH

KOMMENTAR: Die falschen Signale

Die jüngsten Bilder aus den Vororten von Paris rufen Erinnerungen an die Unruhen von 2005 wach. Auch damals hatte der Tod zweier jugendlicher Einwanderer dazu geführt, dass tausende junge Menschen randalierten. Dieses Mal aber werden die Polizisten nicht nur mit Steinen beworfen, dieses Mal werden sie beschossen. Frankreich droht ein beispielloser sozialer weiter
  • 324 Leser
TELEKOM

KOMMENTAR: Ende eines Eiertanzes

Die Deutsche Telekom hat die Notbremse doch noch gefunden. Um Schaden vom Konzern abzuwenden, wird kein Geld mehr in den Radsport gesteckt. Aber der Schaden ist längst eingetreten. Zu Beginn des Doping-Erdbebens hatte der Konzern angekündigt, den Weg zu einem sauberen Sport unterstützen zu wollen. Seither hat die Telekom einen Eiertanz hingelegt. Viel weiter
  • 281 Leser
INFLATION

KOMMENTAR: Ruhe ist des Verbrauchers Pflicht

Die Preise in Deutschland liegen im November um 3,0 Prozent höher als vor einem Jahr. Um diesen Anteil ist das Geld der Verbraucher weniger wert geworden. Das schmerzt vor allem jene, die knapp bei Kasse sind. Geldentwertung ist kalte Enteignung, keine Frage, die Drei vor dem Komma ein Schwellenwert. Was jetzt zu diesem Thema geschrieben und gesagt weiter
  • 457 Leser

Krawalle in Pariser ...

...Vororten.Erneut gehen in Frankreich Jugendliche aus Einwandererfamilien auf die Barrikaden. Sie werfen der Polizei vor, zwei junge Motorradfahrer zu Tode gehetzt zu haben. Die Unruhen, die von der Pariser Vorstadt Villiers-le-Bel ausgehen, greifen immer mehr um sich und gewinnen an Schärfe. Einige Randalierer haben inzwischen zu Waffen gegriffen weiter
  • 275 Leser
EURO

Kurs gestiegen

Der Kurs des Euro ist auf einen Höchststand gestiegen. Die EZB setzte den Referenzkurs auf 1,4874 (Montag: 1,4845) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,6723 (0,6736) EUR. Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,71855 (0,71795) britische Pfund, 160,11 (160,96) japanische Yen und auf 1,6326 (1,6372) Schweizer Franken fest. weiter
  • 492 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Messerstecher vor Gericht Wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung stehen seit gestern drei Männer im Alter von 17, 19 und 22 Jahren vor dem Landgericht Heilbronn. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 22-jährigen Hauptangeklagten vor, Anfang Juni beim Bockbierfest in Bad Friedrichshall (Kreis Heilbronn) auf einen Mann zehnmal eingestochen weiter
  • 365 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Tiefensee will nicht vermitteln Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) lehnt eine Vermittlerrolle im Tarifkonflikt zwischen Bahn und Lokführergewerkschaft GDL ab. 'Der Eigentümer Bund kann zwar nach allen Regeln der Kunst dafür sorgen, dass Gespräche stattfinden', sagte Tiefensee. In reguläre Tarifverhandlungen dürfe die Politik aber nicht weiter
  • 472 Leser
BUCHMESSE

Leipziger Preis immer begehrter

Für den Preis der Leipziger Buchmesse 2008 sind bislang mehr als 750 Einsendungen eingegangen. Kurz vor Anmeldeschluss an diesem Freitag liegen mehr Manuskripte vor als im vergangenen Jahr. 'Das bestätigt, dass der Preis sich fest als besonderer Höhepunkt im literarischen Jahr etabliert hat', sagte Buchmesse-Direktor Oliver Zille in Leipzig. Eine Jury weiter
  • 284 Leser
NAHOST

LEITARTIKEL: Noch ein Friedensversuch

Schon im Dezember werden die Friedensverhandlungen der Israelis mit den Palästinensern aufgenommen. Und 2008 soll es einen palästinensischen Staat geben, der vertraglich geregelt neben Israel existiert. Das ist zu schön, um Wahrheit zu werden. Doch bevor die Steine aufgezählt werden, die diesen Absichten im Wege liegen, sollte man feststellen: Völlig weiter
  • 227 Leser

Leute im Blick

Nicole Kidman Hollywoodstar Nicole Kidman (40) hat den Startschuss für eine weltweite UN-Aktion gegeben, die Gewalt gegen Frauen ächten soll. Die Oscar-Preisträgerin ('The Hours') unterzeichnete als erste die Petition 'Say no to violence against women' ('Sag nein zu Gewalt gegen Frauen'). Mit der Unterschriftensammlung im Internet (www.saynotoviolence.org) weiter
  • 307 Leser
UNFALL

Mann schneidet sich den Arm ab

Ein Hobby-Bauer hat sich im US-Staat South Carolina mit einem Taschenmesser den Arm abgeschnitten, nachdem seine Hand in einen Mähdrescher geraten und eingeklemmt war. Zu der Verzweiflungstat hatte Sampson Parker sich entschlossen, weil von der außer Kontrolle geratenen Erntemaschine durch Funkenflug auch noch ein Buschfeuer ausgelöst wurde, das sein weiter
  • 312 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 81,93 bis 82,47 (82,20) 1501 bis 2000 l 78,90 bis 78,96 (78,93) 2001 bis 2500 l 77,11 bis 77,95 (77,40) 2501 bis 3500 l 75,33 bis 76,22 (75,85) 3501 bis 4500 l 74,73 bis 75,03 (74,90) 4501 bis 5500 l 73,54 bis 74,44 (74,14) 5501 bis 6500 l weiter
  • 545 Leser
BIATHLON / Morgen Weltcup-Start in Kontiolahti - Herren-Team ohne Fischer und Groß

Messlatte für deutsche Damen sehr hoch

Die deutschen Biathlon-Damen sind die Gejagten im internationalen Feld, die Herren gehören zum großen Kreis der Anwärter auf Spitzenplätze in der neuen Weltcup-Saison. Die Skijäger eröffnen den neuen Winter am morgigen Donnerstag im finnischen Kontiolahti. weiter
  • 250 Leser
PARTEIEN / Umstrittener Finanzpolitiker verlässt die Grünen und will Landtagsmandat in spätestens einem halben Jahr abgeben

Metzger sucht neue politische Heimat

Bundestagsmandat für 2009 angestrebt - Noch keine konkreten Angebote von CDU und FDP
Der Finanzpolitiker Oswald Metzger hat gestern seinen Austritt bei den Grünen erklärt. Einen raschen Parteiwechsel schloss der Landtagsabgeordnete aus. Sein Mandat will er innerhalb eines halben Jahres niederlegen. 2009 will er in den Bundestag - für CDU oder FDP. weiter
  • 364 Leser
GRÜNE

Metzger zieht Schlussstrich

Oswald Metzger, Finanzexperte der Grünen aus Bad Schussenried, tritt nach 20 Jahren aus seiner Partei aus. Einen raschen Wechsel zu einer anderen Partei schloss der baden-württembergische Landtagsabgeordnete gestern aus. Sein Mandat will er niederlegen. 'Es hat über die letzten Jahre einen Entfremdungsprozess persönlich und programmatisch gegeben', weiter
  • 239 Leser

Millionen-Verluste mit neuartigem Recycling

Das Thermoselect-Verfahren verbindet einen Müllverbrennungsofen mit einer Recyclinganlage. Der Müll soll zu industriell nutzbaren Produkten werden. Haus- und Gewerbeabfall wird so stark erhitzt, dass er ausgast und Volumen verliert. Mit dem Synthesegas wird Strom erzeugt. Übrig bleiben mineralisches und metallisches Granulat, Mischsalz, Schwefel sowie weiter
  • 298 Leser
ITALIEN / Udinese Calcio führt den elektronischen Fan-Pass ein

Mit Mikrochip gegen Krawalle im Stadion

Der italienische Fußball-Erstligist Udinese Calcio reagiert auf die Ultra-Krise im Land und führt einen elektronischen Fan-Pass ein. Der 'Passa Sport' ist mit einem Mikroprozessor und einer Antenne ausgestattet, um den Einlass von Fans im heimischen Stadion zu kontrollieren. Dieser soll die Polizei bei der Täteridentifizierung nach Ausschreitungen unterstützen. weiter
  • 304 Leser
KRIMINALITÄT

Mädchen will Bruder töten

Nur durch einen glücklichen Zufall ist in Rottenburg (Kreis Tübingen) der Versuch eines 15-jährigen Mädchens fehlgeschlagen, den älteren Bruder mit einer Pistole zu erschießen. Die Schülerin hatte zweimal abgedrückt. Es löste sich jedoch kein Schuss, weil die Pistole nicht durchgeladen war. Als Motiv für den Angriff auf den 26-jährigen Bruder gab das weiter
  • 377 Leser

Na sowas . . .

Der saudische Milliardär Prinz Walid bin Talal (50) soll bei einer Auktion für ein Autokennzeichen umgerechnet 1,16 Millionen Euro bezahlt haben. Für den Prinzen, einer der reichsten Männer der Welt, ist der Preis für das Schild 'Alif Alif Alif 1111' Kleinkram: Jüngst hat er sich einen Airbus A 380 für 200 Millionen Euro bestellt, der zu einem fliegenden weiter
  • 308 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Aus Zagreb, nicht Belgrad Irrtümlich ist gestern auf Seite 2 unser Korrespondentenbericht über die Parlamentswahl in Kroatien mit der Ortsangabe 'Belgrad' erschienen. Wir bitten um Nachsicht. Der Artikel hätte korrekt mit der Ortsangabe der kroatischen Hauptstadt Zagreb erscheinen sollen. Journalist entschädigt Der 'Stern'-Journalist Hans-Martin Tillack weiter
  • 252 Leser
JUSTIZ / Einstweilige Verfügung gegen Internetportal gestoppt

Noten für Lehrer sind kein Tabu

Lehrer stellen Schülern Zeugnisse aus. Doch im Internetportal 'spickmich' wird der Spieß umgedreht. Dagegen hat eine Lehrerin geklagt - aber ohne Erfolg. weiter
  • 307 Leser
SPRACHSTREIT / Wieder Unterricht in Rastatt

OB Walker verliert die letzte Machtprobe

Am 1. Dezember endet die Amtszeit des Rastatter Oberbürgermeisters Walker. Bis dahin kämpft er weiter gegen muttersprachlichen Unterricht. Vergeblich. weiter
  • 287 Leser
LANDESBANKEN

Oettinger sieht Veränderungen

Ministerpräsident Günther Oettinger erwartet noch in diesem Jahr 'eine grundlegende Entscheidung der Eigentümer' über die Zukunft der angeschlagenen Westdeutschen Landesbank. Der öffentlich-rechtliche Bankensektor stehe in absehbarer Zeit vor deutlichen Veränderungen, sagte Oettinger. 'Wir sind gesprächsbereit, nach mehreren Seiten.' Die West LB war weiter
  • 553 Leser
KAMPAGNE / Flughafen-Chef zurückgepfiffen

Oettinger: Keine Werbung für Ausbau

Nach Ärger über eine Anzeige hat das Land als Anteilseigner Flughafen-Chef Georg Fundel weitere PR-Aktionen für eine zweite Start- und Landebahn untersagt. weiter
  • 365 Leser
zweite liga

Optimismus à la Kurt Beck

Christian Heidel brachte es auf den Punkt. 'Das Spiel war nicht so der Brüller', erklärte der Manager von Fußball-Zweitligist FSV Mainz 05 nach dem torlosen sowie über weite Strecken auch trostlosen Remis im rheinland-pfälzischen Derby zwischen dem krisengeschüttelten 1. FC Kaiserslautern und dem FSV. Doch während die Mainzer mit dem Punktgewinn gut weiter
  • 274 Leser
KONJUNKTUR / Firmen schätzen Lage positiv ein

Optimismus hält an

Dollarschwäche und Rekord-Ölpreise können die deutschen Unternehmen in ihrem Optimismus nicht bremsen. Der Aufschwung könnte auch 2009 anhalten. weiter
  • 454 Leser
ÖL

Preis geht deutlich zurück

In Erwartung einer Produktionserhöhung der Opec ist der Ölpreis gestern deutlich gesunken. Im Computerhandel gab der Preis auf 95,75 Dollar pro Barrel (159 Liter) nach, das waren gut drei Dollar weniger als am Montag zeitweise gezahlt wurden. Damit hat sich der Ölpreis deutlich vom vergangene Woche erzielten Rekord von 99,29 Dollar entfernt. An den weiter
  • 450 Leser
INNOVATIONSPREIS / Fünf mittelständische Unternehmen aus Baden-Württemberg werden ausgezeichnet

Preise für Impfstoff und Atembefeuchter

Der Innovationspreis des Landes geht in diesem Jahr an fünf mittelständische Unternehmen. Sie werden nach Angaben des Wirtschaftsministeriums von gestern für beispielhafte Leistungen bei der Entwicklung und Anwendung neuer Produkte, Verfahren und technologischer Dienstleistungen geehrt. Die Firma Herzog Intertec in Mahlstetten (Kreis Tuttlingen) erhielt weiter
  • 392 Leser
INFLATION

Preise stark gestiegen

Der starke Preisanstieg bei Heizöl, Kraftstoffen und Nahrungsmitteln hat die jährliche Inflation in Deutschland im November auf den höchsten Wert seit 1994 getrieben. Die Teuerungsrate erreichte 3,0 Prozent nach 2,4 Prozent im Oktober. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Binnen Monatsfrist stieg die Rate um 0,4 Prozent. weiter
  • 305 Leser
fussball-em

Private Sicherheit

Bei der Endrunde der Fußball-EM 2008 wird die Polizei in Österreich von 3800 Mitarbeitern privater Sicherheitsfirmen unterstützt. Turnierdirektor Christian Schmöler erklärte, dass dadurch Personenkontrollen nicht erst an den Eingängen zu den Stadien, sondern an einem äußeren Sicherheitsring durchgeführt werden. Die EM findet vom 7. bis 29. Juni statt. weiter
  • 609 Leser
DAIMLER / Nutzfahrzeugsparte fährt in schwarze Zahlen

Rekordrendite erwartet

Der weltgrößte Nutzfahrzeughersteller Daimler rechnet trotz eines massiven Absatzeinbruchs vor allem in Nordamerika in diesem Jahr mit einer Rekordrendite, sagte Daimler-Nutzfahrzeugvorstand Andreas Renschler. Eine Erholung des US-Marktes sei trotz der Konjunktursorgen im Laufe des ersten Halbjahres 2008 zu erwarten. Die Daimler-Marken Freightliner weiter
  • 491 Leser
FUSSBALL / Unzählige Verletzungen können den Brasilianer nicht stoppen

Ronaldo - das Phänomen ist zurück

Stürmerstar Ronaldo vom italienischen Erstligisten AC Mailand ist wieder da. Das ,,Stehaufmännchen' des internationalen Fußballs gibt nach einer dreimonatigen Verletzungspause sein Champions-League-Comeback beim Spiel des Titelverteidigers bei Benfica Lissabon. weiter
  • 221 Leser

Sarkozy beruft Krisensitzung ein

Der französische Präsident Nicolas Sarkozy, der seit Sonntag auf Staatsbesuch in China weilt, hat von dort aus nun auf die Krawalle in seiner Heimat reagiert. Er berief für heute, dem Tag seiner Rückkehr, seine zuständigen Minister zu einer Krisensitzung ein. Zudem will er die verletzten Beamten in der Klinik besuchen und die Eltern der verunglückten weiter
  • 289 Leser
IVECO / Betriebsratschef unter Verdacht

Schmiergeld für Riester-Rente?

Auch Versicherungsvertreter im Visier
Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den bisherigen Betriebsratschef des Ulmer Lastwagenwerks Iveco wegen Verdachts der Bestechlichkeit. Er schied aus der Firma aus. weiter
  • 384 Leser

Schnee-Gestöber. Sir Henry ...

...liebt den Schnee und ist dazu zur rechten Zeit am rechten Ort. Im schweizerischen Meggen im Kanton Luzern lässt es sich derzeit wunderbar im Schnee stöbern. weiter
  • 278 Leser
HANDBALL / Göppingen fliegt gegen Gummersbach aus dem Pokal

Sigurdsson schießt Frisch Auf raus

Der Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen konnte gestern den Traum von der dritten Teilnahme beim Pokal-Final-Four begraben. Beim VfL Gummersbach setzte es eine 30:33 (15:19)-Niederlage. Dabei lagen die Gäste schon mit vier Toren vorn. weiter
  • 5
  • 283 Leser
BUNDESTAG / Nachtragsetat 2007 verabschiedet

Steinbrück will trotz Risiken ausgeglichenen Haushalt bis 2011

Mit den Stimmen der großen Koalition hat der Bundestag den Nachtragshaushalt 2007 verabschiedet. Die Opposition votierte geschlossen dagegen. Dank der unerwartet guten Steuereinnahmen im Jahr 2007 muss Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) nur 14,4 Milliarden Euro neue Schulden aufnehmen. Das sind fast fünf Milliarden weniger als im bisher gültigen weiter
  • 312 Leser

STiCHWORT: Annapolis-Konferenz

Die Nahost-Konferenz findet in Annapolis, der Hauptstadt des US-Bundesstaats Maryland statt. Annapolis ist Sitz der United States Naval Academy, in der Offiziersanwärter für Marine und Marineinfanterie ausgebildet werden. Die Konferenz von Annapolis gehört zu einer Reihe von Vorstößen, mit denen die USA wiederholt versucht haben, den Nahostkonflikt weiter
  • 296 Leser
VERKEHR / Fahrbahnbelag spielt bei bestimmter Geschwindigkeit Kinderlied

Straßen in Japan machen Musik

Japanische Autofahrer können sich jetzt als Straßenmusiker betätigen: Um die Autofahrer zur Einhaltung der Höchstgeschwindigkeit zu ermuntern, hat die zentraljapanische Provinz Aichi einen Tunnel mit einem 'musikalischen' Straßenbelag versehen. Sobald der Fahrer genau das vorgeschriebene Tempo erreicht, erzeugen die Reifen mittels eines besonderen Asphaltprofils weiter
  • 430 Leser

Telegramme

fussball: Alex McLeish hat seinen Job als schottischer Nationaltrainer aufgegeben und wird Teammanager beim englischen Erstligisten Birmingham City. Der 48-Jährige war neun Monate im Amt. fussball: Regionalligist Stuttgarter Kickers hat die Saison 2006/2007 mit einem Gewinn von 138 000 Euro abgeschlossen. Die Verbindlichkeiten liegen bei knapp 1,26 weiter
  • 283 Leser
RADSPORT

Telekom steigt aus

Die Deutsche Telekom hat vor dem Dopingsumpf im Radsport kapituliert und ihr Sponsoring mit sofortiger Wirkung eingestellt. Das Bonner Telekommunikationsunternehmen zog gestern die Konsequenzen aus den anhaltenden Skandalen und den jüngsten Enthüllungen von Dopingsünder Patrick Sinkewitz, wonach noch bis 2006 systematisch im T-Mobile Team manipuliert weiter
  • 284 Leser
DOPING / Sponsor zieht sich nach 16 Jahren zurück

Telekom steigt vom Rad

Stapleton macht mit neuem Team weiter - Sinkewitz belastet
Nun ist es passiert: Die Deutsche Telekom zieht sich aus dem Radsport zurück. Gestern wurde die Zusammenarbeit mit Bob Stapleton beendet. Die Fahrer müssen sich um ihre Zukunft nicht sorgen, denn der Millionär hat vorgesorgt. Doch das deutsche Element schwindet. weiter
  • 267 Leser
URTEIL

Thermoselect gescheitert

Im millionenschweren Rechtsstreit um die stillgelegte Karlsruher Thermoselect-Müllverbrennungsanlage sind Schadensersatzansprüche an den Energiekonzern ENBW vorerst vom Tisch. Der Schweizer Hersteller Thermoselect scheiterte vor dem Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe mit seiner Millionen-Klage. Die Thermoselect S.A. (Locarno) wirft dem drittgrößten deutschen weiter
  • 261 Leser
SCHADENERSATZ / ENBW sollte 581 Millionen Euro zahlen

Thermoselect verliert Klage

Im Rechtsstreit um die stillgelegte Karlsruher Thermoselect-Müllverbrennung sind die hohen Schadensersatzansprüche an den Energiekonzern Energie Baden-Württemberg vom Tisch - wenigstens vorerst. Die Schweizer Firma will jetzt den Bundesgerichtshof einschalten. weiter
  • 405 Leser

Tipp des Tages: Kein Schadenersatz

Wenn Patienten kurzfristig einen Behandlungstermin beim Kieferchirurgen absagen, müssen sie für die ausgefallene Behandlung nicht unbedingt ein Honorar oder Schadensersatz zahlen. Über ein entsprechendes Urteil des Oberlandesgerichts Stuttgart informiert die Deutsche Anwaltauskunft. In dem Fall musste ein Mann wegen eines Gerichtstermins kurzfristig weiter
  • 478 Leser
SCHALKE 04 / In Valencia steht eine Menge auf dem Spiel

Um viel Geld und Ehre

Um mindestens zwölf Millionen Euro und um die Ehre geht es für den FC Schalke 04 in der Champions League. Am vorletzten Gruppenspieltag geht es zum FC Valencia. weiter
  • 262 Leser
BÜRGERENTSCHEID

Umstrittenes Großsägewerk

Über ein geplantes Großsägewerk in Leutkirch (Kreis Ravensburg) werden am 13. Januar die Bürger entscheiden. Die 'Aktion Bürgerentscheid Leutkirch' hatte mit mehr als 2000 Unterschriften die Abstimmung über das Bauvorhaben im Allgäu erzwungen. Die Gegner des Projekts, das auf einem ehemaligen Munitionslager geplant wird, befürchten Lärmbelästigung, weiter
  • 333 Leser
AKTIENMÄRKTE

Wall Street gibt Impulse

Der deutsche Aktienmarkt zeigte sich gestern in schwacher Verfassung. Der Leitindex Dax sackte am frühen Nachmittag unter die Marke von 7450 Punkten. Der Ifo-Geschäftsklimaindex hat dem Aktienmarkt, obwohl er besser als erwartet ausgefallen war, keine Impulse gegeben. Erst eine freundliche Tendenz an der Wall Street führte im Laufe des späteren Handels weiter
  • 586 Leser
SACHSEN-ANHALT / Neue Zählweise lässt die Zahl der politischen Straftaten sinken

Wundersamer Rückgang des Extremismus

Täter unbekannt, Motiv unbekannt: In Sachsen-Anhalt soll die Statistik politisch motivierter Kriminalität geschönt worden sein. Nun rudert die Regierung zurück. weiter
  • 323 Leser
THEATER / Stefan Pucher inszenierte Shakespeare

Zauberei per Multimedia

'Der Sturm' in den Münchner Kammerspielen
Stark eingedampft, wie das bei Klassikern zurzeit gern gemacht wird, dafür aufgepeppt mit Videobildern und viel Musik präsentieren die Münchner Kammerspiele Shakespeares letztes Stück 'Der Sturm'. Stefan Pucher ist ein eigenwilliger, lebendig-frischer Abend gelungen. weiter
  • 348 Leser
JETTER

Zukauf geplant

Der Automatisierungsspezialist Jetter (Ludwigsburg) will die britische Control Developments übernehmen. Man führe Gespräche, teilte die Jetter AG mit. Control Developments sei ein führender Hersteller elektrohydraulischer Steuerungssysteme für die Fahrzeugindustrie. Gemeinsam könne man ein starker Anbieter von Steuerungslösungen werden. weiter
  • 482 Leser
LITERATUR / Neues in der Bibliotheca Suevica

Zwei Selbstbewusste

Den barocken Prediger und Schriftsteller Abraham a Sancta Clara und den Humanisten Heinrich Bebel stellen die zwei neuen Bände der Bibliotheca Suevica vor. weiter
  • 456 Leser
WERDER BREMEN / Ohne Diego und Wiese gegen Real

Ärztestreit um Klasnic

Ausgerechnet beim Champions-League-Hit gegen Real Madrid fehlen bei Werder Bremen Dribbelkönig Diego und Torhüter Wiese. Hinter den Kulissen tobt ein Ärztestreit. weiter
  • 269 Leser

Leserbeiträge (3)

Keine Christbäume auf der Ostalb?

Weihnachtsbaum aus dem Martelltal Alles redet von Umweltschutz, jedem werden Auflagen erteilt, aber der Weihnachtsbaum für den dreiwöchigen Weihnachtsmarkt wird aus einer Entfernung von 500 Kilometer nach Aalen transportiert ! Sind uns auf der Ostalb die geeigneten Weihnachtsbäume ausgegangen? Frohe Feiertage! Klaus Diebold, Aalen weiter
  • 5
  • 421 Leser

Peinlich, schäbig, unanständig

Zu: Schwerdtners AbschiedAn Schäbigkeit nicht zu übertreffen; peinlich, schäbig, unanständig! Andere Worte fallen einem für den Abgang, den die CDU-Fraktion ihrem Parteifreund Schwerdtner bereitet hat, nicht ein. Der Mann mag ja seine Ecken und Kanten haben und hat wohl in letzter Zeit vielleicht auch nicht immer nur glücklich agiert. Doch hat er sich weiter

So kann es nicht weitergehen

Zu: MüllgebührenErst kürzlich wurde in der Schwäpo ein Müll-Gebührenvergleich GOA Baden-Württemberg veröffentlicht. Schon hier war zu sehen, dass die GOA keineswegs glänzte. Nun stellt sich plötzlich heraus, dass die Gebühren falsch kalkuliert waren und es zu bis zu 25 Prozent Gebührensteigerungen kommt. Wo stehen wir dann? Es empfiehlt sich durchaus, weiter
  • 5
  • 693 Leser