Artikel-Übersicht vom Dienstag, 08. Januar 2008

anzeigen

Regional (75)

POLIZEIBERICHT Mann entblößt sich am Montag Nachmittag

Exhibitionist am Aalener Bahnhof

Ein 53-jähriger Mann steht im Verdacht, am Montag gegen 17:15 Uhr, am Bahnhof mehreren Mädchen in exhibitionistischer Weise gegenüber aufgetreten zu sein. Nach Zeugenaussagen habe der Mann den Mädchen sein entblößtes Glied entgegengehalten. Die Person konnte noch am Bahnhof aufgegriffen werden. weiter
  • 2690 Leser
POLIZEIBERICHT Ein BMW-Fahrer rasst auf der Landesstraße in Tempokontrolle

Mit 171 "Sachen" zwischen Abtsgmünd und Hohenstadt unterwegs

Einen nicht ganz alltäglichen Anblick hatte vergangenen Freitag ein Polizeibeamter, als er auf das Display seines Lasermessgerätes schaute: 171 stand da zu lesen. Verursacht wurde dieser Eintrag durch einen BMW, der gegen 16.30 Uhr auf der Landesstraße von Abtsgmünd in Richtung Hohenstadt unterwegs war. Der Polizei war bekannt, dass auf dieser geraden, weiter
  • 5
  • 236 Leser
POLIZEIBERICHT Mehrere Autos stoßen bei Aalen auf der Autobahn zusammen

Zwei Autos rasen in Unfallwagen auf der A 7

Weil zwei Autofahrer einen Unfallwagen nicht rechtzeitig gesehen haben, sind am Montag bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 7 bei Aalen vier Menschen verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war eine 48-jährige Autofahrerin aus Unachtsamkeit von der Fahrbahn abgekommen und ins Schleudern geraten. Ihr Auto blieb nach dem Unfall auf weiter
  • 177 Leser
wirtschaft kompakt
IHK-Sprechtage   Am 22. Januar veranstaltet die IHK ihren monatlichen Sprechtag für Gründer, Übernehmer und Unternehmer. Finanzexperten der Landeskreditbank Baden-Württemberg (L-Bank) und der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg stehen für Gespräche zur Verfügung. Die vertraulichen Beratungsgespräche finden in der IHK in Heidenheim statt. Um weiter
  • 297 Leser
Kurz und Bündig
Sauerbachnarren Der Vorverkauf für den „Gumpendonnerstagsfasching“ am 31. Januar, 20 Uhr in der TSG-Halle Hofherrnweiler und für die „siebte Weststadt-Prunksitzung“ am Samstag, 2. Februar, 19.30 Uhr in der TSG-Halle hat begonnen. Weitere Infos und Karten gibt's in der TSG-Gaststätte und unter Telefon (07361) 41125, (07361) 500736. weiter
  • 359 Leser
Kurz und Bündig
Sternwarte geöffnet Die Aalener Volkssternwarte ist im Januar bei klarem Himmel jeden Freitagabend ab 20 Uhr geöffnet. weiter
  • 194 Leser
Kurz und Bündig
Miniclub Am Mittwoch, 9. Januar, ist das erste der 18 Treffen des Miniclubs für Kinder ab zwei Jahren der Familien-Bildungsstätte Aalen. Die Kursgebühr beträgt 126 Euro, mit Familienpass 75,60 Euro. Der Miniclub trifft sich mittwochs und freitags von 9 bis 11.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus, die Leitung haben Brigitte Wanner und Simone Mahler. weiter
  • 165 Leser
Kurz und Bündig
Oasegottesdienst Am Donnerstag, 10. Januar, wird um 19 Uhr in der Wasseralfinger Magdalenenkirche der erste Oasegottesdienst im neuen Jahr mit Pfarrrein Ursula Richter und Dr. Gabriele Schöll veranstaltet. Das Thema lautet „Neue Schritte wagen“. weiter
  • 208 Leser
Kurz und Bündig
Neujahrsempfang Am Donnerstag, 10. Januar, ist ab 14.30 Uhr im Bürgerspital für die Gäste der Begegnungsstätte ein Neujahrsempfang mit dem Kaminfeger Zeller und Livemusik. weiter
  • 180 Leser
Kurz und Bündig
Krippenfahrt Die Fahrt der Kulturgemeinde Unterkochen unter der Leitung von Artur Grimm führt am Samstag, 12. Januar, nach Augsburg. Abfahrt ist um 8.30 Uhr am Bahnhof Unterkochen, die Rückkehr wird gegen 19 Uhr sein. Anmeldungen nimmt Karl-Heinz Schaeffer unter Telefon (07361) 880216 entgegen. weiter
  • 343 Leser
Kurz und Bündig
Allianz-Gottesdienst am Sonntag, 13. Januar, 10.15 Uhr in der Evangelisch-methodistischen Kirche im Südlichen Stadtgraben 4, Aalen. weiter
  • 184 Leser
Kurz und Bündig
Familienskifreizeit Erstmals organisiert der Aalener Verein FUN vom 2. bis 9. Februar eine Familienskifreizeit im Pitztal. Die Unterbringung ist in einem modernen Gruppenhaus. Mehr Informationen gibt es im Internet unter www.fun-ev.de oder per Telefon unter (07361) 33900 bei Frauke Krauß. weiter
  • 374 Leser
Kurz und Bündig
Offenes Volksliedersingen Am Mittwoch, 9. Januar, ist um 14.30 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte am Seltenbach offenes Volksliedersingen mit Wilfried Ribnitzky. weiter
  • 101 Leser
Kurz und Bündig
Die Weilermer Streithähne zeigen am Sonntag, 13. Januar, 16.30 Uhr in der Remshalle das Theaterstück „Der Vogelschuss“. weiter
  • 104 Leser
Polizeibericht
Unfälle wegen EisglätteAalen Eine 36 Jahre alte Autofahrerin befuhr die K 3240 in Fahrtrichtung Dreherhof/Reichenbach am Sonntag, 6. Januar, um 18.25 Uhr. Durch plötzlich auftretende Straßenglätte kam sie mit ihrem Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und legte im Grünstreifen circa 30 Meter zurück. In der Böschung blieb das Auto nach einem seitlichen weiter
  • 142 Leser
Kurz und Bündig
Faschingstanz Die Holzsägergruppe Trochtelfingen veranstaltet am Samstag, 12. Januar, 19 Uhr, im Wilhelm-Hahn-Bürgerhaus Trochtelfingen einen Faschingstanz. weiter
  • 225 Leser
Kurz und Bündig
Nachtumzug Der sechste Nachtumzug der Faschingsfreunde Kösingen ist am Freitag, 11. Januar, ab 19 Uhr. Die Masken und Guggagaudi der Faschingsfreunde Kösingen ist am Samstag, 12. Januar ab 20 Uhr in der Festhalle. weiter
  • 254 Leser
Kurz und Bündig
Piratenfasching Der Förderverein MV Dorfmerkingen feiert am Freitag, 11. Januar, um 20 Uhr in der Turn- und Festhalle Fasching. weiter
  • 119 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellung Der Kunstkurs des Gymnasiums stellt ab 10. Januar, 19 Uhr im Rathaus Neresheim aus. weiter
  • 207 Leser
Rieser Kaleidoskop
Sixenbräu-Stüble Mit einem zufriedenen „Wir haben uns für diesen Weg entschieden und haben es nie bereut“, beschloss Hermann Kießling am Silvesterabend gegen 22 Uhr seine Ära als Pächter des Nördlinger Traditionslokals „Sixenbräu-Stüble.“ Die Wirtseheleute Waltraud und Hermann Kießling erlebten in den 42 Jahren, in der sie die weiter
  • 113 Leser
Kurz und Bündig
Wanderung Die Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins wandert heute, 8. Januar, um 14 Uhr von der „Steinernen Brücke“ Richtung Mühlenweg und Margaretenkirche. weiter
Kurz und Bündig
Seniorennachmittag In Röttingen ist am Mittwoch, 9. Januar, um 14 Uhr im Gasthaus „Hirsch“ für Senioren der Vortrag „Daheim im Ostalbkreis“. weiter
  • 116 Leser
Kurz und Bündig
Fasching im Bürgersaal Das DRK Röttingen und die Röttinger Blasmusik laden am Samstag, 12. Januar, ab 19.33 Uhr zum Fasching im Bürgersaal in Lauchheim-Röttingen mit der Band „Pianissimo“ und verschiedenen Aufführungen. weiter
  • 263 Leser
Kurz und Bündig
Prunksitzung Am Samstag, 26. Januar, laden die Vereinsmitglieder des RCV-Helau um 19.30 Uhr in die Turn- und Festhalle Westhausen zur Prunksitzung ein. weiter
  • 100 Leser
Kurz und Bündig
Burgfest Der Pferdesportverein Schloss Kapfenburg stellt klar, dass nicht er der Ausrichter des Burgfests ist, sondern der Stadtverband für Sport und Kultur. weiter
Kurz und Bündig
Gumpendonnerstagsball Ein Gumpendonnerstagsball findet am Donnerstag, 31. Januar, in Abtsgmünd in der Kochertal-Metropole statt. Veranstalter ist die TSG Abtsgmünd – die Abteilungen Schwimmen, Volleyball sowie Ski- und Bergfreunde. Für die musikalische Unterhaltung sorgen „The Candys“. Einlass ist um 19 Uhr. Los geht es um 20 Uhr. weiter
  • 298 Leser
Kurz und Bündig
Rockparty Kraftvoller Sound, eingängige Beats und eine stimmungsgeladene Bühnenshow – dafür steht die Coverband „Face“. Am Freitag, 11. Januar, verwandeln die Musiker die Limeshallle in Hüttlingen in einen Rocktempel. Los geht’s um 21 Uhr, Saalöffnung ist um 20.30 Uhr. Karten sind an der Abendkasse erhältlich. Veranstalter ist weiter
  • 135 Leser
Kurz und Bündig
Landesgartenschau-Vorführung Heute Abend, 8. Januar, wird es um 19.30 Uhr im Naturfreundehaus am Tierstein Oberkochen eine Vorführung über die Landesgartenschau im Jahr 2006 in Heidenheim geben. Gezeigt wird der vierteilige Videofilm „SchauSchau“ von Erwin Engel. Als Vorprogramm wird den Gästen eine Diashow über Heidenheim gezeigt. weiter
  • 257 Leser
Kurz und Bündig
AWO-Neujahrsausfahrt Die traditionelle AWO-Neujahrsausfahrt ist am Samstag, 12. Januar. Die Reise führt ins Oberland und beginnt für die Aalener Teilnehmer um 12.30 Uhr am ZOB, für die Oberkochener am Rathaus um 12.45 Uhr mit anschließender Zusteigemöglichkeit an der VR Bank. Bitte warm anziehen. Nur wenige Plätze sind noch frei. su weiter
  • 318 Leser
Schaufenster
Nur fünf Prosecco„Es gibt nicht nur ne Hand voll, es gibt ein ganzes Land voll“, sagt Emanuelas Mutter immer. Und sie hat recht! Doch mit den Männern, die sich in diesem Land so finden, möchte Emanuela nun wirklich nicht Tisch und Bett teilen. Es ist die Wahl zwischen Not und Elend, denn was der eine Kerl in der Hose hat, hat der andere weiter
Wir gratulieren
Hüttlingen. Erhard Nendza, Hohe Str. 18, zum 85., und Emil Bretzger, Tilsiter Str. 15, zum 76. Geburtstag.Oberkochen. Grazia Accardo, Jenaer Str. 2, zum 84., Georg Capek, Jenaer Str. 2, zum 86., Elisabeth Herrmann, Johann-Sebastian-Bach-Weg 6, zum 83., Jakob Mathey, Heckenrosenweg 21, zum 78., und Anna Uhl, Heidenheimer Str. 43, zum 81. Geburtstag.Westhausen. weiter
  • 148 Leser
Kaltblutstuten 1993 - 2003,1. Preise: Susi, Venus, Vroni, Vicki, alle vier von Klaus Ebert (Abtsgmünd-Wilflingen); Dora, Josef Ottenwälder (Stimpfach); Fürst’s Momo, Hartmut Fürst (Aalen); Cheyenne, Tanja Nieß (Langenau).2. Preise: Uschi, Helmut Aichele (Börtlingen-Breech); Lavinia-Ronja, Gertrud Bäurle (Essingen); Ronja, Tanja Nieß (Langenau). weiter
  • 479 Leser
Jugendtreff „Inside 7“ Soziales Engagement im Pflegeheim Sankt Agnes in Westhausen

„Alle warten gespannt auf Freitag“

Auch Jugendliche haben eine soziale Ader. Und das nicht nur kurz vor und nach der Weihnachtszeit. Um dies anschaulich unter Beweis zu stellen, findet sich einmal wöchentlich eine wechselnde Schar von Jugendlichen des Jugendtreffs „Inside 7“ im neuen Westhausener Pflegeheim Sankt Agnes ein. Seit November bereits wird dabei mit den Senioren weiter
GENTECHNIK Alternativer Nobelpreisträger Percy Schmeiser referiert in Ellwangen

„Es gibt kein Patent auf das Leben“

Es gibt keine Koexistenz von gentechnisch verändertem und „normalem“ Saatgut. Immer wieder wiederholt Percy Schmeiser, Preisträger des alternativen Nobelpreises 2007, diese Einschätzung: „Die Ausbreitung genmanipulierter Organismen lässt sich nicht kontrollieren.“ Bei seinem Vortrag im rappelvollen Saal des Palais Adelmann warnte weiter
Kalter Markt-Klassiker Kuttelessen und Pferdewitze im „Roten Ochsen“

„Schwäbischer Kaiserschmarrn“

Kalter Markt und Kuttelessen im „Roten Ochsen“ – das gehört untrennbar zusammen, wie die Sonne zum Sommer oder der Rock zum Roll. Und so versammelte sich gestern in Ellwangens Traditionsgasthaus natürlich wieder alles, was Rang und Namen hat, um den sauer eingelegten Kuhmagen, garniert mit Pferdewitzen des OB's, zu genießen. weiter
  • 210 Leser
Burkina Faso Hilfe Der mit Hilfsgütern gefüllte Container aus Hüttlingen ist in Afrika angekommen

„Von oben gelenkt“

Von Hüttlingen ging ein mit Hilfsgütern gefüllter Container über Land und Meer. Am 31. Dezember kam er nach fast zweimonatiger Reise in Burkina Faso an. Jetzt hat sich Bruder Joseph gemeldet und beschreibt die große Freude. Der Container wurde gespendet und die Hüttlinger haben ihn mit Werkzeug, Fahrrädern, Kleidung, Decken, medizinischen Geräten und weiter
NACHBARSCHAFTSZENTRUM weststadt Mit 40 bis 50 Essen täglich ist das Projekt „Mahlzeit – Essen in der Weststadt“ auf einem guten Weg

„Würden gern achtzig Essen anbieten“

Das Projekt „Mahlzeit – Essen in der Weststadt“ ist auf einem guten Weg. 40 bis 50 Essen täglich werden ausgegeben. „Mit einem Bio-Anteil von 30 Prozent und zu einem sehr humanen Preis“, betont Jutta Rieger, Praxisanleiterin und eine der fünf so genannten Beki-Frauen im Ostalbkreis. weiter
  • 180 Leser

41 Dewanger Kinder ersangen 7107 Euro

Die Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde Mariä-Himmelfahrt in Dewangen waren ebenfalls unter dem diesjährigen Motto „Sternsinger für die eine Welt“ unterwegs. 41 Kinder trugen den Segen Gottes in jedes Haus und sammelten 7107 Euro für weltweite Kinderprojekte, die im Rahmen der 50. Aktion Dreikönigssingen 2008 gefördert werden. weiter
  • 847 Leser

Aalener Nachtwächter in der Landeszunft

Am Dreikönigsfest wurden die Aalener Nachtwächter beim Jahrestreffen der Baden-Württembergischen Nachtwächter und Türmer in Dilsberg/Neckargemünd in deren Zunft aufgenommen. Für die Aalener Delegation nahmen Dr. Eugen Hafner und Diethard Krings die Urkunde in der romantisch über dem Neckar gelegenen Burg Dilsberg in Empfang. In festlicher „Dienstkleidung“ weiter
  • 173 Leser

Ausstellung des EAZ im Rathaus

AALEN   Bei der Erstellung von innovativen Bildungsmedien zu modernen Technologien genießt das Elektro-Ausbildungszentrum Aalen (EAZ) seit vielen Jahren in der Fachwelt und den Ministerien einen guten Ruf. Dies dokumentieren auch zwei erfolgreich abgeschlossene Projekte, die am Mittwoch, 16. Januar, von 9 bis 16.30 Uhr im Aalener Rathaus präsentiert weiter
  • 165 Leser

Bahnhofstraße ist Einbahnstraße

aalen   Nachdem die Bauarbeiten in der Bahnhofstraße wieder aufgenommen wurden, wird die Einbahnregelung in südlicher Fahrtrichtung ab sofort wieder eingeführt. Sie wird zwischen der Wilhelm-Zapf-Straße und dem Ellwanger Torplatz (Kreissparkasse) eingerichtet. Die Schubartstraße muss an der Bahnhofstraße gesperrt werden und ist somit als Sackgasse weiter
  • 168 Leser

Betrüger in der Triumphstadt

aalen   Derzeit sind offenbar Personen in der Aalener Triumphstadt unterwegs, die Bewohner angeblich im Auftrag der Stadtwerke auffordern, für eine so genannte „Kanaluntersuchung“ 20 Euro zu bezahlen. Die Stadtwerke weisen ausdrücklich darauf hin, dass sie damit nichts zu tun haben und bitten die Bevölkerung, sich auf diese „Haustürgeschäfte“ weiter
  • 138 Leser
Fasching Der Heubacher Schlosshexenball fällt wieder aus, denn es steht kein Ersatz für die Stadthalle zur Verfügung

Dann eben auf den Schlossplatz

Auch in diesem Jahr werden die Heubacher Schlosshexen auf ihren traditionellen Faschingsball verzichten müssen. In der sanierungsbedürftigen Heubacher Stadthalle kann er nicht mehr stattfinden. Alternativen fehlen. Die Hoffnung liegt nun auf der geplanten Party nach dem Rathaussturm am 31. Januar. weiter
Hilfe Ulrike und Werner Müller besuchen elfjähriges Mädchen in Thailand, für das sie eine Hilfspatenschaft übernommen haben

Ein Leben von der Hand in den Mund

„Uns geht's hier doch richtig gut. Da wollten wir einfach was abgeben.“ So begründet Ulrike Müller, weshalb sie mit ihrem Mann Werner eine Patenschaft für ein Mädchen in Thailand übernommen hat. Jüngst besuchten die Aalener die elfjährige Kedkaew im Nordosten Thailands. weiter
  • 133 Leser

Erinnerungen an eigene Vierbeiner

Westhausen   In der Weihnachtszeit machte sich die Jugendgruppe des VdH Westhausen mit ihren Hunden auf den Weg, um die Insassen des Altersheimes Sankt Agnes in Westhausen zu besuchen. Sie boten den Senioren die Möglichkeit, mit den Hunden Kontakt aufzunehmen und diese zu streicheln.Dies weckte bei so manchem Heimbewohner Erinnerungen an frühere weiter
landestheater dinkelsbühl Mit „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“ ins neue Jahr – Morgen Premiere

Fassade bricht zusammen

Mit einem Paukenschlag gesellschaftskritischen Denkens beginnt beim Landestheater in Dinkelsbühl das Jahr 2008: Am Mittwoch, 9. Januar, 20 Uhr, hat im Schrannen-Festsaal Edward Franklin Albees bitterböses Drama ,,Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“ Premiere. weiter
  • 157 Leser

Festlicher Dreikönigstag in Westhausen

Einen festlichen Dreikönigstag – offiziell „Erscheinung des Herrn“ genannt – erlebten die Katholiken der Kirchengemeinde Sankt Mauritius in Westhausen mit einem Hochamt, das der katholische Kirchenchor unter der Leitung von Peter Waldenmaier mit deutschen Weihnachtsliedern gestaltete. Pfarrer Athanasios von Wedon deutete dabei weiter
  • 170 Leser
17. rieser kulturtage Bopfingens Kulturamtsleiter Felix Sutschek koordiniert bereits die Veranstaltungen

Fotopirsch und Schülermusical

Bopfingens Kulturamtsleiter Felix Sutschek ist derzeit dabei, die Veranstaltungen in und um Bopfingen für die 17. Rieser Kulturtage zu koordinieren. Auch für Bopfingen gibt es zahlreiche Highlights: von der Kunstausstellung über die Fotopirsch in der Natur bis hin zu Vorträgen und Schülermusical. weiter

Frau überfallen: Täter flüchtet

Schwäbisch Gmünd   Ein Unbekannter überfiel am vergangenen Freitag, 4. Januar, gegen 18.15 Uhr eine 71-jährige Frau. Der Vorfall, der erst jetzt angezeigt wurde, ereignete sich in Schwäbisch Gmünd auf dem Fußweg am Zeiselberg in Richtung Oberbettringer Straße. Der Unbekannte brachte die Frau zu Boden und versuchte, ihr die Handtasche zu entreißen. weiter
  • 196 Leser
SCHAUKÖHLEREI NERESHEIM Mit 4500 Besuchern im Jahr 2007 zieht Köhler Marcus Waldinger zufrieden Bilanz

Fünf Meilertage und ein Köhlerfest

Der Neresheimer Köhler Marcus Waldinger hat sich zum Ziel gesetzt, die Tradition der Köhlerei auf dem Härtsfeld zu erhalten. Rund 4500 Besucher haben 2007 die Schauköhlerei besucht. Für dieses Jahr plant Waldinger ein Köhlerfest. weiter
  • 1
  • 168 Leser
Theater im Prediger

Glückliche Tage, starke Bilder

Mit starken Bildern begegnet Ulrich Cyran Samuel Becketts „Glückliche Tage“. So lobt die Kritik die Inszenierung des Theater-Klassikers an der Badischen Landesbühne Bruchsal. Zu sehen sind diese „starken Bilder“ am Mittwoch, 23. Januar, 20 Uhr, im Kulturzentrum Prediger in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 143 Leser
hilfe für familien Diözesan-Caritasverbände gründen Initiative, die Kindern zu ihrem Recht verhilft

Habakuk stellt einen Paten

Einen Paten für jede Familie, die Hilfe braucht. Das ist die Idee, die hinter der Initiative Habakuk steht, die von den Diözesan-Caritas-Verbänden Freiburg und Rottenburg-Stuttgart gemeinsam mit ihren Arbeitsgemeinschaften der katholischen Einrichtungen und Diensten der Erziehungshilfen ins Leben gerufen wurde. weiter

Kerkinger Ministranten ersangen 1180 Euro

16 Kerkinger Ministranten ließen es sich nicht nehmen, sich als Sternsinger für eine gute Sache zu engagieren. Mit Begeisterung machten sie sich unter dem Motto „Kinder helfen Kindern in den Missionen“ auf den Weg durch ihre Gemeinde und ersangen die stattliche Summe von 1180 Euro. Martin Dauser und das Team des Kirchengemeinderats dankte weiter

Kinderschwimmkurse

Ellwangen   Die Lehrschwimm AG bietet ab 14. Januar wieder neue Kinderschwimmkurse für Kinder ab fünfeinhalb Jahren an. Die Kurse finden im Warmwasserbecken des Rabenhof statt und umfassen zwölf Stunden. Info und Anmeldung unter (07961) 3505 oder Tel. (07961) 4862 (ab 18 Uhr). weiter
  • 472 Leser
Kirche Caritas-Ausschuss der Kirchengemeinde St. Maria startet Versuchsprojekt

Konkrete Schritte gegen Kinderarmut

Es ist längst unbestritten: Wer mit Hartz IV oder mit Grundsicherung auskommen muss, lebt an der Armutsgrenze. Jedes vierte Kind ist davon betroffen – auch in Aalen. Mit politischen Appellen und gegenseitigen Beschuldigungen ist keinem dieser Kinder geholfen. Handeln ist gefragt. weiter
  • 125 Leser
SICHERHEIT Einbrecher bevorzugen besonders die dunklen Stunden im Herbst und Winter

Licht in den Fenstern hält „Gäste“ ab

Sie kommen in der dunklen Jahreszeit, wenn die Nächte lang und die Tage kurz sind: Einbrecher schlagen bevorzugt im Herbst und Winter zu, sagt jedenfalls die Statistik. Für die Region bestätigt sich diese Statistik zwar momentan nicht, Vorsicht ist aber trotzdem geboten, meinen die Experten der Polizei. Denn die Situation kann sich von einem Tag auf weiter
  • 130 Leser
johannisturm

Lichteffekte oder Besteigung?

Gestern wurde die Lichtinstallation, die den Schwäbisch Gmünder Johannisturm während der Advents- und Weihnachtszeit zum „optischen Mittelpunkt machte“, abgebaut. Ob im kommenden Dezember wieder ein Lichtspiel an den Turm kommt, wird im Lauf des Jahres entschieden. weiter
  • 124 Leser
Reitverein Grafenhof Dreikönigs-Reiten

Manege frei!

Die Jugendarbeit im Reitverein Grafenhof ist vorbildlich. Und das seit vielen Jahren. Dass diese konsequente, wie kontinuierliche Arbeit Früchte trägt, zeigt sich immer wieder beim Dreikönigs-Reiten. Am vergangenen Wochenende war es mal wieder soweit. Auf der Anlage der Familie Link bewies der Nachwuchs in beeindruckender Weise seine reiterlichen Qualitäten. weiter
  • 135 Leser

Maskentaufe in Unterkochen

Mit dem gesamten Hofstaat war die Narrenzunft Bärenfanger Unterkochen am Abend des Dreikönigstags auf dem „Platz des himmlischen Friedens“ in Unterkochen zur traditionellen Maskentaufe angetreten. Für die Maskengruppe Pulverteufel wurden Oliver Huber und Sven Kaufmann mit schlammigem Lehm und eiskaltem Kocherwasser getauft, als Paten fungierten weiter
  • 221 Leser
Stadt Aalen Baubürgermeister Steinbach gestern Abend feierlich verabschiedet

Muss i denn ...

Wie der Mann, so seine Verabschiedung: kommunikativ, sachlich, angemessen, die Emotionen in den ganz leisen Tönen. Manfred Steinbach sagte gestern Abend mit einer originellen Rede samt Diashow „Tschüss“. weiter
  • 292 Leser

Neresheims Sternsinger sammelten 3154 Euro

Ausgesendet von Diakon Döring, brachten sie den Segen in die Neresheimer Wohnungen. Festlich gekleidet, zogen acht Gruppen als Kaspar, Melchior und Balthasar mit dem Stern durch die Straßen.
Die Sternsinger der Neresheimer Pfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt sind ganz schön stolz: 3154 Euro kamen bei der diesjährigen Sternsinger-Aktion zusammen. weiter
  • 112 Leser

Neues Programm „Aalen sportiv“

AALEN   Für die Gesundheit und Fitness im folgenden Frühjahr und Sommer bieten 25 Aalener Sportvereine im Rahmen des neuen Semesterprogramms „Frühjahr/Sommer 2008“ über 100 Kurse an. Kinder und Jugendliche erleben beim „Young Power Day“ am Samstag, 19. Januar in der Karl-Weiland-Halle, THG-Halle und Thomas-Zander-Halle weiter
  • 211 Leser
Guten Morgen

Niebelkerzen

Kennen Sie Dirk Niebel? Nein? Es ist der Generalsekretär der FDP. Das ist die Partei mit dem Vorsitzenden, dem man wohl nicht einmal in der Wüste eine Flasche Wasser abkaufen würde. Aber zurück zu Dirk Niebel. Der hat jetzt die Große Koalition in Berlin mit der DDR verglichen. Entscheidungen seien wie Beschlüsse des Politbüros. Wahlen müsse man nicht weiter
  • 180 Leser
Evangelische Kirchengemeinde oberkochen Jugendarbeit gut entwickelt

Nuding: Neues wächst heran

„Die Kirchenwahlen waren eine Zäsur für unsere Kirchengemeinde, ein Generationenwechsel hat begonnen“, betont Pfarrer Albrecht Nuding. weiter
  • 155 Leser
Junge Union Ellwangen

Null-Toleranz bei Straftätern

Ellwangen   In der Diskussion um den Umgang mit ausländischen Jugendstraftäter hat sich nun auch die JU Ellwangen zu Wort gemeldet. In einer Presseerklärung macht sich der CDU- Nachwuchs für einen „offensiveren und ehrlicheren Umgang mit der Kriminalität junger Ausländer“ stark. Das Thema dürfe in der politischen Debatte nicht weiter

Oberkochener Sternsinger sammeln 12 500 Euro

An der 50. Sternsingeraktion beteiligten sich über 30 Ministranten der Pfarrgemeinde St. Peter und Paul Oberkochen. Sie wurden während des Gottesdienstes am Fest der „Heiligen Drei Könige“ von den Geistlichen Monsignore Paul Fischer und Jean Lukombo Makwende in der Pfarrkirche begrüßt. Sie sammelten Spenden in Höhe von über 12 500 Euro, weiter
  • 118 Leser
KREISKANINCHENSCHAU Der Kleintierzuchtverein Z3 Neuler war Ausrichter der 53. Kreisschau

Pfahlheims Kaninchenzüchter räumen kräftig ab

Bei der Kreiskaninchenschau 2007 des Kreisverbands Rassekaninchenzüchter Aalen waren am Wochenende in der Neulermer Schlierbachhalle 666 Tiere zu sehen. Als Ausrichter fungierte der Kleintierzuchtverein Z3 Neuler. weiter
  • 117 Leser
REITERUmzug Rund 20 000 Zuschauer erleben den Höhepunkt des Kalten Markts

Schmuddelwetter schreckt Reiter und Publikum nicht

Auch zum feierlichen Reiterumzug öffnete Petrus gestern seine Schleusen. Sei's drum: Das Schmuddelwetter konnte weder Pferde noch Reiter noch die Besucher schrecken. Letztere waren in gewohnter Manier zu Tausenden in die Innenstadt geströmt. weiter

Schützenverein Westhausen eröffnet Sportjahr

Bogenreferent Hartmut Kambach zeichnete die Vereinsmeister der jeweiligen Disziplinen und Altersklassen aus. Bei den Schülerklassen: Lukas Arnold, Marius Müller, Juliane Winkler, Hannes Vetter und Stefan Öchsle. Bei den Jugendklassen: Stephan Stenzel, Fabienne Müller und Jonathan Funk. Bei den Juniorenklassen: Natalie Kambach, Maria Höntsch, Elisa Wünsch und Joschua Funk. Bei den Schützenklassen: Michaela Jung, Markus Zieker, Ramona Höntsch, Heiko Höntsch, Margit Funk und Joachim Funk.
Mit dem 20. Gedächtnispokalschießen, das dem im Jahr 2007 verstorbenen Schützenkameraden Norbert Baamann gewidmet war, eröffnete der Schützenverein Westhausen am Dreikönigstag das Sportjahr 2008. Insgesamt nahmen 43 Sportler am Wettbewerb um den Pokal teil – das war eine Rekordbeteiligung. Zum Schluss konnte OSM Karl Zeller den Sieger bekannt weiter
  • 3
  • 132 Leser
wertholzversteigerung 2500 Stämme liegen zur Besichtigung bereit

Schätze in Reih und Glied

2500 Holzstämme liegen auf dem Submissionsplatz im Michelfelder Wald zwischen Röttingen und Beuren. Vier Wochen haben die möglichen Käufer jetzt Gelegenheit, die Ware in Augenschein zu nehmen – und sich dabei von Forstdirektor Werner Vonhoff und seinen Kollegen beraten zu lassen. Versteigerung ist am 7. Februar. weiter
  • 129 Leser
Kalter Markt 2008 77 Stuten und 51 Gespanne bei der Prämierung

Starke Vorstellung trotz Sauwetter

Das gibt es nur beim „Kalten Markt“ in Ellwangen: Widerlichste Bedingungen, ein Regenguss nach dem anderen und trotzdem strömen die Menschen zu zehntausenden herbei und verfolgen mit Begeisterung die Prämierung der Stuten und Gespanne und den Festzug durch die Stadt. weiter
  • 188 Leser

Thomas Fahrian eröffnet Osteopathiepraxis

"Der Mensch ist Materie, Bewegung, Geist" - dies hatte vor über 130 Jahren der amerikanische Arzt Andrew Taylor Still, der die Prinzipien der Osteopathie als ganzheitliches medizinisches Konzept entdeckte, festgestellt. Der Ansatz ist einfach: Leben zeigt sich in Form von Bewegung, und wo Bewegung verhindert wird, kann sich Krankheit ausbreiten. "Es weiter
  • 1152 Leser

Waldhausener Sternsinger sammelten 5054 Euro

„Für die Eine Welt“ – unter diesem Motto wurden die Sternsinger von der St.Nikolaus Gemeinde Waldhausen von Pfarrer Stefan Ziellenbach ausgesandt. Die Sternsinger waren bis zum 6. Januar mit Begleitpersonen unterwegs und schrieben auf Wunsch mit Kreide den alten Segensspruch „20+C+M+B+08“ (Christus segne dieses Haus) an weiter
  • 125 Leser
SCHÜLERTHEATER Schülerin Jennifer Bader hat eine Theaterfassung von „Harry Potter und der Feuerkelch“ geschrieben – Proben haben begonnen

Wie von Zauberhand in Harrys Welt

Jennifer Bader, 16 Jahre, ist ein großer Fan von Harry Potter. Sie hat alle sieben Bände von Joanne K. Rowlings Buchreihe gelesen, oft mehrfach. Das vierte Buch „Harry Potter und der Feuerkelch“ hat die Schülerin mühevoll in ein Theaterstück verwandelt. Sechstklässler aus Unterkochen wollen es nun unter Jennifer Baders Regie aufführen. weiter
  • 170 Leser
ausstellung Kunsthalle Göppingen zeigt „Im Wort“

Wo man Mona Lisa verpasst

Bilder können mehr als Worte sagen. Worte aber können Bilder sein und Zahlen und Buchstaben können es auch. In der Kunsthalle Göppingen setzt die Ausstellung „Im Wort“ das Wort ins Bild und fordert den Besucher letztlich sogar auf, sich seine Bilder selber zu machen. weiter
  • 140 Leser

Regionalsport (11)

Motorsport Rallye-Weltmeisterschaft 2008, Produktionswagen-WM (PWRC) – Ex-Profi aus Adelmannsfelden bei Läufen im In- und Ausland am Start

Die Rückkehr des Uwe Nittel

Uwe Nittel spielt wieder in der ersten Liga. Nach achtjähriger Pause kehrt der Gruppe N-Vizeweltmeister von 1996 und Ex-Mitsubishi-Werksfahrer zur Rallye-Weltmeisterschaft zurück. weiter
  • 154 Leser
Interview: Klaus Truddaiu, Mentaltrainer beim ringer-bundesligisten KSV Aalen

„Man bekommt sehr dankbare Athleten“

Klaus Truddaiu (43) ist in dieser Saison neu im Trainerteam des Ringer-Bundesligisten KSV Aalen. „Mein Job ist es, den Ringer dahin zu bringen, dass er sein ganzen Leistungspotenzial abrufen kann“, sagt der ausgebildete Heilpraktiker mit Fachrichtung Psychotherapie. weiter
  • 5
  • 148 Leser
LEICHTATHLETIK Bestenliste – LG Rems-Welland gut aufgestellt, 26. Platz unter 307 Vereinen

Essinger Senioren sehr erfolgreich

Der Blick in die Bestenliste des württembergischen Leichtathletikverbands unterstreicht, dass die Leichtathleten der LG Rems-Welland in ihrem ersten Jahr hervorragend abgeschnitten haben. weiter
  • 128 Leser
VOLLEYBALL Bezirksliga – Damen der DJK Aalen auch 2008 stark

Gelungener Jahresauftakt

Das Damenteam der DJK Aalen konnte in der Volleyball-Bezirksliga einen klaren 3:1 Erfolg gegen den Lokalrivalen TV Heuchlingen einfahren. weiter
  • 150 Leser
FUSSBALL Dreikönigsturnier des TSV Essingen – Fünf Jugendturniere und der Gastgeber gewinnt nicht einmal

Hüttlingen dominiert Bambinis

Der TSV Essingen war Gastgeber von fünf Jugendturnieren. Dabei gewann der VfR Aalen mit dem Jahrgang 2000 bei den F-Jugendlichen vor Hüttlingen. weiter
  • 147 Leser
Schiessen Bezirksoberliga Luftpistole – SV Straßdorf und die JQS Walxheim steigen in die Bezirksliga ab

Meister Aalen-Neßlau mit Rekordergebnis

Mit einem Traumergebnis beendete die SK Aalen- Neßlau die Saison und vertreten den Bezirk bei den Relegationskämpfen um den Aufstieg in die Landesliga am 16. März auf der Anlage des SV Buch. Absteigen müssen der SV Straßdorf und die JQS Walxheim. weiter
  • 134 Leser
SCHACH Senioren

Schmid steht vor dem Sieg

Der Stuttgarter Hartmut Schmid steht beim 14. Staufer-Open Seniorenturnier vor dem Turniersieg. Nur noch ein Verfolger kann ihm diesen streitig machen. weiter
  • 137 Leser
FUSSBALL 13. Germania-Cup

TSG Abtsgmünd wird Dritter

Bei der 13. Auflage des Hallenfußballturniers des FV Hohenstadt um den Germania-Cup sicherte sich das Bezirksligateam des 1.FC Normannia Gmünd in einem fairen Turnier den Wanderpokal. Ins Finale schaffte es wie im Vorjahr wieder der Gastgeber FV Hohenstadt. weiter
  • 143 Leser
SCHIESSEN Bezirksliga Luftgewehr – Hüttlingen I stürmt an die Spitze und Neßlau II kassiert seine zweite Niederlage

TSV Hüttlingen schießt die meisten Ringe

Zum zweiten Mal nach dem Topergebnis des vierten Durchgangs (1896 Ringe, Schnitt 379,2) war der TSV Hüttlingen I im sechsten und vorletzten Durchgang der Bezirksliga Luftgewehr der Gruppe Ost mit 1881 Ringen (Schnitt 376,2) die ringzahlmäßig stärkste Mannschaft des Achterfeldes. weiter
  • 125 Leser
FUSSBALL Dreikönigsturnier der DJK Wasseralfingen

VfR besiegt Favorit TV Neuler

Eine Überraschung gab es beim Turnier der Alten Herren der DJK Wasseralfingen. Der VfR Aalen besiegte im Finale den TV Neuler mit 1:0. weiter
  • 184 Leser

Überregional (120)

WAHLEN / Maget: SPD optimistisch

'Die CSU schwimmt'

'Die Aussichten für die SPD waren noch nie so günstig', sagt SPD-Fraktionschef Maget. Er setzt auch auf einen Sieg der SPD-Oberbürgermeister am 2. März. weiter
  • 338 Leser
JUGENDKRIMINALITÄT / Oettinger übt Medienschelte

'Scheiß'-Privat-TV hat Mitschuld

Ministerpräsident Günther Oettinger hat einem Zeitungsbericht zufolge dem 'Scheiß'-Privatfernsehen eine Mitschuld an der Jugendkriminalität gegeben. Der medienpolitische Sprecher der Bundes-CDU hatte am Samstagabend auf einer Neujahrsveranstaltung des Ludwigsburger CDU-Kreisverbands in Markgröningen gesprochen. Die Grünen im Landtag sehen sich durch weiter
  • 325 Leser
FLUGLÄRM / Waldshuter Landrat sauer

'Schweiz ignoriert deutsche Positionen'

Schwere Vorwürfe gegen die Schweiz erhebt der Waldshuter Landrat Bollacher: Das Nachbarland habe kein Interesse an einer Einigung im Fluglärm-Streit. weiter
  • 316 Leser
FORSCHUNG / Kriminologen lehnen Forderungen der Union ab

'Wegsperren ist keine Lösung'

Erziehungslager, Warnschussarrest und schnellere Ausweisung - die hitzige Debatte über härtere Strafen gegen kriminelle junge Ausländer löst unter Wissenschaftlern kollektives Kopfschütteln aus. Der Hamburger Professor für Kriminologie Fritz Sack sieht in den Forderungen einen 'reflexartigen Aufschrei', der nichts bringe. 'Wegsperren ist kontraproduktiv. weiter
  • 281 Leser
BRITE

100 Jahre in einem Raum

Ein Brite hat seinen 100. Geburtstag dort gefeiert, wo er geboren wurde und sein bisheriges Leben lang geschlafen hat: In einem Zimmer des Bauernhauses seiner Familie in dem südwestenglischen Dorf Staverton. 'Im Laufe der Jahre wurde einiges in dem Zimmer verändert, aber ich musste niemals umziehen', erzählte Jubilar Douglas Mathews seinen Geburtstagsgästen. weiter
  • 256 Leser
UNGLÜCK / Verheerendes Feuer in Südkorea

40 Tote bei Brand in Lagerhaus

Ein verheerendes Feuer in einem Lagerhaus in Südkorea hat 40 Menschen getötet. Mindestens zehn wurden verletzt. Mehr als 500 Feuerwehrleute waren den ganzen Tag im Einsatz, um den Brand in Icheon, 80 Kilometer südlich von Seoul, zu löschen und nach Vermissten zu suchen. Die Ursache des Feuers war zunächst unklar. Arbeiter waren beim Ausbruch des Brandes weiter
  • 296 Leser
LUFTFAHRT / Einsatz gegen Füchse in Italien

Adler bewacht Flughafen

Ein Adler aus Bayern soll den Flughafen im süditalienischen Bari vor Füchsen schützen. Die Füchse auf den Start- und Landepisten hatten die Provinzhauptstadt Apuliens mehrmals gezwungen, den Flugbetrieb der Sicherheit halber einzustellen. Jetzt soll Königsadler Cheyenne helfen, melden Zeitungen. Die Füchse fürchteten Adler so sehr, dass es reiche, wenn weiter
  • 367 Leser
GEORGIEN / Saakaschwili gewinnt die Präsidentschaftswahl

Amtsinhaber liegt vorn

OSZE beanstandet kleine Verstöße - Verlierer wittert Betrug
Das Ergebnis ist knapp: Mit rund 53 Prozent der Stimmen hat Michail Saakaschwili die Präsidentenwahl in Georgien gewonnen. Beobachter bestätigen eine weitgehend rechtmäßige Abstimmung. Die Opposition wittert Betrug. Sie fordert einen zweiten Wahlgang. Georgien befindet sich nach den Worten von Präsident Michail Saakaschwili auf dem besten Wege zu einer weiter
  • 396 Leser
FUSSBALL / Wahl zum Spieler der Hinrunde

An Diego kommt keiner vorbei

Diego war nach Meinung seiner Kollegen der beste Feldspieler in der Hinserie der Fußball-Bundesliga. In einer Umfrage des Fachmagazins 'Kicker' votierten 44,9 Prozent der 275 befragten Profis für den Spielmacher von Werder Bremen. Damit verteidigte der Brasilianer seine Top-Position aus der vorigen Saison. Diego verwies den Franzosen Franck Ribéry (FC weiter
  • 307 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiel in Dubai VfB Stuttgart - Ajax Amsterdam 1:0 (0:0) TENNIS ·Herren-Turnier in Auckland/Neuseeland (464 000 Dollar), 1. Runde: Mayer (Bayreuth) - Querrey (USA) 7:5, 6:3, Olivier Rochus (Belgien) - Berrer (Stuttgart) 6:7 (8:10), 6:2, 6:4. ·Damen-Turnier in Hobart/Australien (170 000 Dollar), 1. Runde: Dokic (Australien) - Müller (Hannover) weiter
  • 349 Leser

Bauen ist teurer

Die Preise für Bauleistungen steigen. Laut Statistischem Landesamt war der Neubau von Wohngebäuden in Baden-Württemberg im vergangenen November 5,9 Prozent teuerer als im Jahr zuvor. Dabei legten die Preise für Ausbauarbeiten mit 6,7 Prozent stärker zu als die für den Rohbau (5,0 Prozent). Im Straßenbau stiegen die Preise um 6,3 Prozent, im Gewerbebau weiter
  • 428 Leser
JUGENDKRIMINALITÄT

Beck stellt CDU in rechte Ecke

Der Streit über das Vorgehen gegen junge ausländische Straftäter belastet zunehmend das Klima innerhalb der großen Koalition. Der SPD-Vorsitzende Kurt Beck warf dem Koalitionspartner CDU/CSU vor, nach rechten Wählerstimmen zu fischen. 'Das, was gerade geschieht, ist Rechtspopulismus und hat mit der Mitte nichts mehr zu tun', sagte Beck am Rande einer weiter
  • 5
  • 312 Leser
ZUG

Bei Kontrolle zugestochen

Ein 29-jähriger Mann hat gestern Morgen auf der Fahrt von Hamburg nach Hannover in einem ICE eine Zubegleiterin niedergestochen und lebensgefährlich verletzt. Der Polizei in Lüneburg (Niedersachsen) zufolge rammte der Bahnreisende der 46-Jährigen unvermittelt ein zwölf Zentimeter langes Messer in den Bauch, als sie seine Fahrkarte kontrollieren wollte. weiter
  • 325 Leser
WEIN

Bis 10 Prozent Preisanstieg

Der gute Tropfen wird teurer. Die Winzer in Baden und in Württemberg wollen in den kommenden Wochen die Preise anheben. Der Preisanstieg der badischen Weinbauern werde 5 bis 10 Prozent betragen, teilte der Badische Weinbauverband gestern in Freiburg mit. In Württemberg soll der Wein etwa 2 bis 3,5 Prozent mehr kosten. Als Grund nannte der badische Verbandspräsident weiter
  • 442 Leser
WERBUNG

Boom im Internet

Noch nie wurde so viel auf Internetseiten geworben wie 2007. Ob Banner am Bildschirmrand, Pop-Ups, gesponserte Webseiten oder kurze Filme - die Umsätze mit grafischer Online-Werbung kletterten in Deutschland 2007 auf 976 Mio. EUR. Das ist ein Plus von 103 Prozent im Vergleich zu 2006, wie der Branchenverband Bitkom berichtete. Grundlage ist eine Untersuchung weiter
  • 444 Leser
SPORTGERICHTSHOF

Cas bestätigt Olympia-Sperre

Der Oberste Sport-Schiedsgerichtshof Cas in Lausanne hat den lebenslangen Olympia-Ausschluss für das österreichische Langläufer-Trio Johannes Eder, Jürgen Pinter und Martin Tauber wegen Blutdopings bei den Spielen 2006 bestätigt. Nur die Sperre Roland Dietharts (34) wurde bis einschließlich Olympia 2010 reduziert. Die Entscheidung über die Berufung weiter
  • 317 Leser
MUSIK

Chefin Fassbaender

Die Theatermanagerin und frühere Opernsängerin Brigitte Fassbaender (68) übernimmt von 2009 an die künstlerische Leitung des Richard-Strauss-Festivals Garmisch-Partenkirchen. Sie gehörte mehr als 30 Jahre zu den großen Strauss-Interpretinnen. Bis 2012 hat Fassbaender auch einen Vertrag als Intendantin des Tiroler Landestheaters. weiter
  • 345 Leser
vfb stuttgart

Dank Farnerud 1:0 gegen Ajax

Der deutsche Fußball-Meister VfB Stuttgart hat beim internationalen Turnier in Dubai den dritten Rang belegt. Im 'kleinen Finale' setzte sich die Mannschaft von Trainer Armin Veh am Montag 1:0 (0:0) gegen Ajax Amsterdam durch. Das Siegtor vor rund 3000 Zuschauern schoss Alexander Farnerud in der 88. Minute mit einem Linksschuss aus 20 Metern. Bereits weiter
  • 300 Leser

Das Glück ist eine Baustelle - von Sabine Neuffer (041. Folge)

41. Folge «Danke», erwiderte ich beleidigt. «Sei in Zukunft gefälligst weniger rücksichtsvoll!» «Kompliment»,sagtederCowboy, als er nachmittags in unseren Laden kam, um eine Gasleitung in Augenschein zu nehmen. «Waren Sie beim Friseur?» «Wow, Mama!», sagte Ilka, als ich abends nach Hause kam. «Du siehst echt mega aus!» «Danke.» Ich drückte sie an mich. weiter
  • 313 Leser
FORMEL 1 / McLaren-Mercedes enthüllt Rennwagen erstmals in Stuttgart

Das neue Auto glänzt im Museum

Star-Pilot Lewis Hamilton bedankt sich für sein 'schönstes Geburtstagsgeschenk'
McLaren-Mercedes hat den neuen Formel-1-Rennwagen erstmals in Stuttgart präsentiert. Der neue MP4-23 wurde gestern im Mercedes-Benz-Museum enthüllt. weiter
  • 316 Leser
JUSTIZ / Schwerkriminelle machen nur wenige Prozent der jungen Täter aus

Das Recht setzt auf Erziehung

Unter 21-Jährige geraten überdurchschnittlich oft mit dem Gesetz in Konflikt
Gegen kriminelle Jugendliche wird nur als letztes Mittel eine Gefängnisstrafe ausgesprochen. Denn das Recht setzt auf den Erziehungsgedanken - etwa Arbeitsauflagen, Trainingskurse und Jugendarrest. Typische Delikte sind Sachbeschädigung, Diebstahl und Gewalttaten. weiter
  • 299 Leser
WAHLKAMPF / Die Sozialdemokraten kommen auf der Klausur der Parteiführung so richtig in Fahrt

Der aufgekratzte Beck ruft zur Attacke

Die SPD-Führung brachte sich in Hannover für 2008 in in Stellung. Parteichef Kurt Beck richtete eine scharfe Kampfansage an den Berliner Koalitionspartner CDU. weiter
  • 336 Leser
WINTERKLAUSUR / Vor einem Jahr mutierte der Geist von Kreuth zum Gespenst

Der Grund zum Eigenlob heißt Erwin Huber

Ein Jahr nach Stoibers Sturz feiert die CSU in Kreuth 100 Tage Huber. Doch anders als vor einem Jahr spricht niemand von Demontage, Geschlossenheit ist Pflicht. weiter
  • 345 Leser
ZEUGENAUSSAGE

Diana und Dodi waren getrennt

Neues Rätselraten um die Liebe von Lady Diana und Dodi: Ein Freund der Prinzessin hat gestern vor Gericht in London behauptet, dass die Beziehung zwischen Diana und ihrem Freund Dodi Al- Fayed schon Wochen vor dem Tod der beiden beendet war. 'Sie sagte zu mir, dass alles vorbei sei, das war ein richtiger Schock für mich', sagte Rodney Turner. Er war weiter
  • 323 Leser
STUDIE / 93 Zentimeter bei den Männern und 80 Zentimeter bei den Frauen als Grenze

Dickste Deutsche leben im Osten

Die Thüringer tragen den meisten Speck - Der Bauchumfang ist aussagekräftig
Der Bauchumfang soll aussagekräftiger sein als der Body-Mass-Index. In einer Studie eines Stuttgarter Instituts wurde ermittelt, dass die dicksten Deutschen im Osten der Republik leben. Die dünnsten Deutschen leben in Hamburg - aber auch sie sind noch zu dick. weiter
  • 400 Leser
LITERATUR / Michael Zirk betreibt eine 'Erzählbühne'

Die eigene Fantasie spielt immer mit

Mehr als 100 Geschichten im Repertoire
Seit gut vier Jahren lebt Michael Zirk hauptsächlich vom Geschichtenerzählen: als Betreiber einer der wenigen deutschen Erzählbühnen in Nürnberg. weiter
  • 332 Leser
TIERE / Erfolgreiche Flucht eines Wildschweins

Die Jäger überlistet

Ein Wildschwein hat in einem Hausgarten in Eschenau nahe Erlangen Zuflucht vor seinen Jägern gesucht. Wie die Polizei gestern berichtete, wollte sich das Tier am Sonntag offensichtlich in der Ortschaft in Sicherheit bringen. Die Ordnungshüter suchten zunächst erfolglos nach dem Schwarzkittel, obwohl sogar ein Polizeihubschrauber eingesetzt war. Das weiter
  • 276 Leser
BUNDESPOLITIK / Neuer Zwist in der Koalition

Die Union trifft auf massiven Widerstand

Die Debatte um die Jugendkriminalität erhöht das Wahlkampffieber in Hessen, Niedersachsen und Hamburg. Zugleich trägt es neue Zwietracht in die große Koalition. weiter
  • 370 Leser
MILLIONENBEUTE

Diebstahl leichtgemacht

Ein Edelsteinhändler hat im November 2006 bei den Mineralientagen in München fünf Kolumbianern, darunter zwei Pärchen, den Diebstahl von Schmuck im Wert von einer Million Euro leicht gemacht. Die zwei, 27 und 33 Jahre alten Frauen und die drei Männer im Alter von 22 bis 33 Jahren stehen seit gestern vor dem Landgericht München I. Sie haben laut Anklage weiter
  • 300 Leser
AUTOBRANCHE / Massenhersteller müssen kräftig Federn lassen

Einzig Porsche trotzt dem Negativ-Trend

Porsche hat als einziger der großen deutschen Autohersteller dem Minustrend auf dem Inlandsmarkt standgehalten und sogar zugelegt. Der deutsche Automarkt brach im vergangenen Jahr um 9,2 Prozent auf 3,15 Mio. Neuzulassungen ein. Porsche legte im Inlandsabsatz um 1 Prozent zu auf 17 700 Autos zu, wie das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) in Flensburg mitteilte. weiter
  • 444 Leser
TIERGARTEN / Zoo-Leitung hat bewusst nicht in die Aufzucht eingegriffen

Eisbär-Mutter frisst ihre beiden Jungen

Babys nicht mehr auffindbar - Tierschutzbund Bayern spricht von Verletzung der Fürsorgepflicht
Die Babys des Eisbärenweibchens Vilma im Nürnberger Tiergarten sind tot. Wahrscheinlich wurden sie von ihrer Mutter gefressen. Die Babys waren Ende 2007 zur Welt gekommen. Der Tierschutzbund Bayern hat dem Zoo eine Verletzung der Fürsorgepflicht vorgeworfen. weiter
  • 370 Leser
BETRUG / Französischer Zoll macht Rekordfund

Falsche Potenzpillen entdeckt

Der französische Zoll hat 224 000 gefälschte Potenzpillen im Marktwert von 2,4 Millionen Euro sicher gestellt. Es war der bislang größte Fund von Mitteln gegen Erektionsstörungen, wie das Haushaltsministerium gestern bekannt gab. Der Zoll hatte die Pillen bereits am 18. Dezember auf dem Pariser Flughafen Charles de Gaulles entdeckt. Sie kamen aus Indien weiter
  • 300 Leser
VERFASSUNGSSCHUTZ / Zoff um Oettingers Kehrtwende bei Präsidentenberufung

FDP-Vize wirft der CDU Diskriminierung vor

Mit einer bisher öffentlich nicht bekannten Kehrtwende bei der Neubesetzung des Verfassungsschutz-Chefpostens bringt der Ministerpräsident die FDP gegen sich auf. weiter
  • 312 Leser
NOTLANDUNG

Flammen im Triebwerk

Ein mit 430 Passagieren besetzter Jumbo-Jet ist wegen eines Feuers und Triebwerksausfalls auf dem südafrikanischen Flughafen Johannesburg sicher notgelandet. Die Insassen der Boeing 747-400 der niederländischen KLM blieben unverletzt und wurden in Hotels gebracht. Ein Fluggast hatte über schwarzen Rauch berichtet, den er während des Fluges gesehen hatte. weiter
  • 260 Leser

Gewinnquoten

Lotto: Gewinnkl. 1: unbesetzt, Jackpot 4 289 386,90 Euro, Gewinnkl. 2: 264 124,10 Euro, Gewinnkl. 3: 53 060,60 Euro, Gewinnkl. 4: 1967,80 Euro, Gewinnkl. 5: 138,50 Euro, Gewinnkl. 6: 29,60 Euro, Gewinnkl. 7: 19,50 Euro, Gewinnkl. 8: 8,10 Euro. Toto: 0, 1, 2, 1, 1, 2, 1, 0, 1, 2, 0, 0, 2. Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 137 064,10 Euro, Gewinnkl. weiter
  • 242 Leser
BILDUNG / Pädagogische Assistenten starten im Februar

Gezielte Hilfe für schwache Schüler

Im Februar beginnen 300 Pädagogische Assistenten ihre Arbeit an den Hauptschulen. Sie sollen Lehrer im Unterricht unterstützen und sich gezielt um schwache Schüler kümmern. Zudem will Kultusminister Rau den Beruf des Hauptschullehrers finanziell aufwerten. weiter
  • 326 Leser
BASKENLAND / Eta-Opfer fühlen sich von Regierung instrumentalisiert

Guter Plan, fragwürdige Absicht

Angehörige von Terroropfern sollen mit Schülern reden, um so neue Gewalt zu verhindern. Das plant die Regierung des Baskenlandes. Sie stößt damit auf Skepsis. Ein Terrorist tötet nicht aus Hass auf den Menschen, sondern aus Hass auf die Gesellschaft, die er verändern will. Den Schmerz seines Opfers und der Angehörigen nimmt er hin, im Namen höherer weiter
  • 346 Leser
TENNIS / Generalprobe für die Australian Open

Haas und Federer müssen passen

Thomas Haas hat seine Teilnahme an der Generalprobe für die Australian Open abgesagt und wird nicht bei dem morgen beginnenden Einladungsturnier in Kooyong aufschlagen. Der 29 Jahre alte Tennisprofi aus Hamburg leide noch immer an den Nachwirkungen einer Schulteroperation, wie die Veranstalter des Turniers in dem Melbourner Stadtteil Kooyong gestern weiter
  • 307 Leser
EISKUNSTLAUF / Ingo Steuer sorgt mit verbalem Rundumschlag für Eklat

Harter Vorwurf: Es werden öffentliche Gelder verschwendet

Mit herber Kritik hat Trainer Ingo Steuer für einen Eklat zum Abschluss der deutschen Eiskunstlauf-Meisterschaften gesorgt. 'Die Situation im Paarlaufen macht mich traurig, besonders wenn öffentliche Gelder verbrannt werden', sagte der Coach der fünfmaligen Titelträger Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy, die Mari-Doris Vartmann/Florian Just (Düsseldorf/Essen) weiter
  • 327 Leser

Hauptschulen profitieren von Millionenpaket

Nach massiver Kritik am gegliederten Schulsystem hat die Landesregierung im Juni 2007 ein Millionenpaket für Hauptschulen beschlossen. Es umfasst 26 Millionen Euro jährlich. Kernelemente sind 305 Lehrerstellen und 300 Vollzeitverträge für die neuen Pädagogischen Assistenten; sie werden den Lehrern bei Lernproblemen oder Verhaltensauffälligkeiten von weiter
  • 322 Leser
BIODIESEL / Massive Überproduktion

Hersteller kämpfen ums Überleben

Katzenjammer in der deutschen Biodiesel-Branche: Wegen massiver Überproduktion müssen immer mehr Hersteller um ihr Überleben kämpfen. weiter
  • 450 Leser
FC VALENCIA / Tadellose Leistung im Stadtderby

Hildebrand wieder die Nummer 1

Der deutsche Fußball-Nationaltorhüter Timo Hildebrand ist beim FC Valencia wieder die Nummer 1. Im Lokalderby des spanischen Erstligisten gegen UD Levante lieferte der ehemalige Stuttgarter eine tadellose Partie. Allerdings kam der FC Valencia gegen den Tabellen-Letzten über ein 0:0 nicht hinaus. Hildebrand hatte den Nummer-1-Status zurückerhalten, weiter
  • 305 Leser
FUSSBALL

Hitzfeld zieht die Zügel an

Mit dem FC Bayern München und dem Hamburger SV haben gestern die letzten beiden Fußball-Bundesligisten mit der Vorbereitung auf die Rückrunde begonnen. weiter
  • 298 Leser
ARBEITSUNFALL / Pipeline-Prüfer getötet

Hubschrauber stürzt auf Feld

Beim Absturz eines Hubschraubers in der Nähe von Zuzenhausen bei Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) ist gestern ein Flugbeobachter (46) getötet und der Pilot (51) schwer verletzt worden. Auf einem Routineflug zur Überwachung einer Gas-Pipeline war der Hubschrauber einer Mannheimer Firma aus zunächst unbekannter Ursache auf einem Feld in der Nähe einer Grillhütte weiter
  • 354 Leser
BILLARD

Hände eingeklemmt

Zwei Billard-Spieler in Karlsbad (Tschechien) haben die Feuerwehr gerufen, weil sie ihre Hände nicht mehr aus den Ecklöchern des Tisches bekamen. 'Uns ist unbegreiflich, wie die sich so verhaken konnten', sagte ein Sprecher. Die Retter mussten den Billardtisch in einer Bar zerlegen, um die Spieler zu erlösen. Sie hatten eine verschwundene Kugel gesucht. weiter
  • 284 Leser

INTERVIEW: In die Irre geführt

Die Jugendkriminalität geht zurück, und Ausländer sind nicht krimineller als Deutsche, sagt Jost Reinecke, Soziologie-Professor an der Universität Bielefeld, der zu dem Thema forscht. Aufgabe der Politik ist es, Jugendliche aus Unterschichten-Familien besser zu fördern. weiter
  • 413 Leser
STUDIENGEBÜHREN

IQ allein nicht entscheidend

Studenten dürfen nicht nur aufgrund eines bestimmten Intelligenzquotienten (IQ) oder eines Stipendiums von den Studiengebühren befreit werden. Damit widersprach das Verwaltungsgericht in Freiburg nach einer Mitteilung von gestern einer Regelung der Freiburger Universität und gab der Klage von vier Studenten statt. Diese hatten sich dagegen gewehrt, weiter
  • 347 Leser
TIERE / Zu viel Hefeteig verschlungen

Jagdhund auf unsicheren Beinen

Ein Hund, der sich kaum noch auf den Beinen halten konnte, ist im oberösterreichischen Bad Goisern in eine Tierklinik gebracht worden. Der Grund: Der 40 Kilogramm schwere dreijährige Labrador-Rüde hatte ein halbes Kilogramm frisch angesetzten Hefeteig verschlungen. Die Tierärzte stellten daraufhin einen Blutalkohol-Gehalt von 1,6 Promille fest, der weiter
  • 304 Leser
CANON / Produktion von Schwarz-Weiß-Kopierern wird an kostengünstigeren Standort verlagert

Japaner verabschieden sich aus Gießen

Canon verabschiedet sich aus Europa. Die Japaner schließen in Gießen ihre letzte Fabrik, in der Schwarz-Weiß-Kopiergeräte hergestellt werden. Weil der Kostendruck hoch ist, soll jetzt die Fertigung an einem günstigeren Standort konzentriert werden. weiter
  • 550 Leser
HOCHSPRUNG

Kajsa Bergqvist hört auf

Hochsprung-Weltrekordlerin Kajsa Bergqvist (31) lockt Olympia in Peking nicht mehr. Die Schwedin erklärte sieben Monate vor dem Großereignis ihren Rücktritt: 'Ich habe nicht mehr die notwendige Motivation.' Bergqvist gehörte in den vergangenen zehn Jahren zu den Weltbesten. Im Februar 2006 stellte sie mit 2,08 Metern einen Hallen-Weltrekord auf. weiter
  • 323 Leser
Frauen-Eishockey

Kanada triumphiert

Olympiasieger und Weltmeister Kanada hat wie im Vorjahr das Sechs-Nationen-Turnier der Eishockey-Frauen in Ravensburg gewonnen. Am späten Sonntagabend schlugen die Nordamerikanerinnen im Finale die Auswahl Finnlands wenn auch knapp mit 7:5 (0:2, 4:2, 3:1). Vorjahresfinalist Deutschland hatte nur den enttäuschenden letzten Platz belegt. weiter
  • 388 Leser
EURO

Kaum Bewegung

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4723 (Freitag: 1,4727) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,6792 (0,6790) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,74625 (0,74495) britische Pfund, 160,65 (160,86) japanische Yen und auf 1,6396 (1,6406) Schweizer Franken weiter
  • 440 Leser
LANDESREGIERUNG

Koalitionskrach um Personalie

Die baden-württembergische FDP macht dem Koalitionspartner CDU wegen dessen Personalpolitik massive Vorwürfe. 'Es kann nicht sein, dass die CDU exzellente Persönlichkeiten diskriminiert, nur weil sie ein FDP-Parteibuch haben', sagte der stellvertretende FDP-Landesvorsitzende Michael Theurer der SÜDWEST PRESSE. Die Kritik bezieht sich auf eine angeblich weiter
  • 328 Leser
KRANKENKASSEN

KOMMENTAR: Das große Feilschen

Noch ist es eine Vorhersage. Doch die Befürchtung, dass die Krankenkassenbeiträge für viele gesetzlich Versicherte Anfang 2009 steigen werden, liegt auf der Hand. Wenn das Gesundheitsministerium im Herbst einen Durchschnitt der Beiträge berechnet, werden bisher günstige Kassen von ihren Mitgliedern zunächst mehr verlangen müssen als bisher. Allerdings weiter
  • 347 Leser
GEORGIEN

KOMMENTAR: Denkzettel für den Ungestümen

Die Würfel sind gefallen: Michail Saakaschwili hat die Präsidentenwahl in Georgien im ersten Wahlgang gewonnen. In einen triumphalen Sieg umdeuten lässt sich das Wahlergebnis jedoch nicht. Saakaschwili musste bangen - trotz der Trümpfe, die er als Amtsinhaber mit dem Zugang zu staatlichen Medien innehatte. Auch die bescheidene Wahlbeteiligung von etwas weiter
  • 393 Leser

KOMMENTAR: Keine Natur

Nachdem Eisbär Knut im Berliner Zoo über Monate weltweit begeistert hat, schlagen jetzt die Wellen rund um den Nürnberger Tierpark hoch. Dort sind mindestens zwei Eisbären-Babys nach der Geburt umgekommen. Eine traurige Tatsache, die aber wesentlich häufiger vorkommt als ein von Hand aufgezogener kleiner Weltstar im weißen Pelz. Dass sich die Leitung weiter
  • 285 Leser
WELTMARKT

KOMMENTAR: Wettbewerb aus China

Dass die Bedeutung deutscher Unternehmen in der Welt wächst - wer wollte sich darüber wundern, wenn die Nation Exportrekord nach Exportrekord fährt. Sieben unter den größten 100 - eine Zahl zum Freuen, eine Zahl, die sich mit dem starken Euro, dem schwachen Dollar, den Aufräumarbeiten auf der Kostenseite und dem Umstand erklärt, dass auch viele ausländische weiter
  • 443 Leser
ÖKOSTROM / Missbrauch mit Umweltzertifikaten?

Konzerne am Pranger

Verbraucherschützer und der Ökostromlieferant Greenpeace Energy werfen den großen Stromkonzernen Etikettenschwindel beim Ökostrom vor. weiter
  • 398 Leser

Kulturtipp

Deutsch und Russisch Ein Jubiläumsjahr mit mehr als 350 Veranstaltungen und einen Publikumsrekord (75 000 Zuschauer) liegt hinter der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart - aber es geht gleich weiter mit anspruchs- und qualitätsvollen Programmen. Jenseits der Sicherheit nennt sich 'eine musikalische Dokumentation über die bedrängte weiter
  • 254 Leser

KURZ UND BÜNDIG

18-Jähriger weiter vermisst Auch gut zwei Wochen nach dem Verschwinden eines 18-Jährigen aus Obersulm (Kreis Heilbronn) hat die Polizei noch keine Spur des Schülers. Der junge Mann hatte kurz vor Weihnachten nach einer Schulparty mit Freunden eine Gaststätte besucht und war danach spurlos verschwunden. 'Wir haben keine Hinweise auf ein Verbrechen, können weiter
  • 303 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Anspruch auf Zulagen Arbeitnehmer haben nach einer Wahl in den Betriebsrat weiterhin Anspruch auf Lohn- und Gehaltszuschläge, entschied das hessische Landesarbeitsgericht. Wegen eines ehrenamtlichen Engagements dürfen Arbeitnehmer nicht benachteiligt werden, wenn sie deshalb etwa weniger am Sonntag arbeiteten. Ölpreis gefallen Der Ölpreis ist gestern weiter
  • 571 Leser
AKTIENMÄRKTE

Kurzfristige Impulse

Die deutschen Aktienmärkte schlossen gestern uneinheitlich. Der Rückkehr zahlreicher Investoren aus dem Weihnachtsurlaub sorgte nur kurzfristig für Impulse. Vor allem Technologiewerte belasteten den Index. Neben Infineon ging SAP kräftig in die Knie. Der Software-Konzern litt unter mehreren Herabstufungen. Das Kursziel wurde auf 31 EUR zurückgenommen. weiter
  • 478 Leser
INTERNET / Mehr Dörfer mit schnellen Verbindungen

Land gibt Zuschüsse

Schnelle Datenverbindungen sind heute selbstverständlich - aber nicht auf jedem Dorf. Weil viele Firmen aufs Netz angewiesen sind, fördert das Land den Ausbau. weiter
  • 209 Leser
VERBRECHEN / Hausfrau soll Ehemann getötet haben

Leichenentsorgung per Toilette

Eine 52 Jahre alte Hausfrau soll in Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen) ihren Ehemann umgebracht, die Leiche zerstückelt und per Toilettenspülung und Müllabfuhr beseitigt haben. Der Taxifahrer sei seit drei Wochen verschwunden und die Frau inzwischen flüchtig, berichteten gestern Polizei und Staatsanwaltschaft. Auf die bohrenden Fragen der erwachsenen weiter
  • 310 Leser
KENIA

LEITARTIKEL: Hoffen auf die Mitte

Heute ist in Kenia ein wichtiger Tag. Eineinhalb Wochen nach den Wahlen kommt mit Ghanas Präsident John Kufour der Vorsitzende der Afrikanischen Union in die Hauptstadt Nairobi. Ihm wird zugetraut, eine Lösung in dem blutigen Streit vermitteln zu können. Aus Respekt vor Kufour hat die Opposition ihren für heute geplanten 'Marsch der Millionen' vorerst weiter
  • 380 Leser

Leute im Blick

Daniel Radcliffe Jung-Schauspieler Daniel Radcliffe (18) hat zwischen den Jahren mit ausgiebigen Club-Touren bewiesen, dass er endgültig kein Kind mehr ist. Besonders wohl schien sich der 'Harry Potter'-Star im angesagten Nachtclub 'Crazy Larry' im Londoner Stadtteil Chelsea zu fühlen. Laut 'Sun', gab Radcliffe seinen Begleitern reichlich Champagner weiter
  • 324 Leser

Lichterglanz in Kiew. ...

...Zahlreiche orthodoxe Christen feierten wie hier im ukrainischen Kiew Weihnachten. Einige orthodoxe Kirchen halten am alten julianischen Kalender fest, nach dem der 25. Dezember auf den 7. Januar des seit 1582 geltenden gregorianischen Kalenders fällt. In Bethlehem feierten die Gläubigen in der Geburtskirche mit dem Jerusalemer Patriarchen Theophilos weiter
  • 327 Leser
BETRUG

Lkw-Schieber verhaftet

Der Polizei ist ein Schlag gegen eine Bande von internationalen Lastwagen-Schiebern gelungen. Bereits Mitte Dezember 2007 seien in einer gemeinsamen Aktion der Polizei in Ludwigsburg und Bielefeld sieben mutmaßliche Mitglieder der Gruppe verhaftet worden, teilte die Polizei gestern mit. Die Männer werden verdächtigt, sich auf die Beschaffung und das weiter
  • 318 Leser

Malerisch. Wie gemalt ...

...erscheint diese Aufnahme, die der Fotograf bei Dauchingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) machte. Zwei Frauen gehen spazieren, während im Hintergrund die Sonne untergeht. weiter
  • 239 Leser
JUSTIZ / Berufspraktikum in seiner Heimatstadt Uelzen begonnen

Marco kehrt ins Leben zurück

Für Marco, der wegen angeblichen Missbrauchs in der Türkei 35 Wochen in Haft gesessen hatte, beginnt der Alltag in Uelzen. Er hat sein Berufspraktikum begonnen. weiter
  • 295 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 31.12.07 - 04.01.08: 100er Gruppe 30-34 EUR (31,70 EUR). Notierung 07.01.08: unverändert. Handelsabsatz: 31.447 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 weiter
  • 417 Leser
FUSSBALL / Expertenwahl zum Welt-Schiedsrichter

Markus Merk ist der Beste

Markus Merk (Otterbach) ist von der International Federation of Football History & Statistics (IFFHS) zum dritten Mal nach 2004 und 2005 zum Welt-Schiedsrichter des Jahres (106 Punkte) gekürt worden. Herbert Fandel (Kyllburg), der deutsche Unparteiische bei der EM 2008 in Österreich und der Schweiz, belegte den zweiten Platz (92) vor dem Slowaken weiter
  • 285 Leser
NORDISCHE KOMBINATION / Deutsche Dominanz gefährdet

Meute hetzt das Führungs-Duo

Zwar stehen mit Ronny Ackermann und Björn Kircheisen zwei deutsche Kombinierer im Gesamtweltcup an der Spitze, die anfängliche schwarz-rot-goldene Dominanz in dieser Saison aber bröckelt. Die Konkurrenten, unter ihnen Hannu Manninen, werden immer stärker. weiter
  • 295 Leser
SOZIALES / Freiburg unterstützt arme Kinder

Mittagessen für einen Euro

Angebot an Schulen und Tagesstätten
Die Stadt Freiburg will dafür sorgen, dass auch Kinder aus armen Familien in Schulen und Kindergärten ein Mittagessen bekommen. Das soll für sie einen Euro kosten. weiter
  • 343 Leser
PREMIERE / Knapp 14,6 Prozent der Anteile

Murdoch steigt bei Premiere ein

Rupert Murdoch ist beim deutschen Bezahlfernsehsender Premiere eingestiegen. Die Firma News Corporation des australo-amerikanischen Medienmoguls erwarb den Premiere-Anteil des Kabelbetreibers Unity Media, wie dieser mitteilte. Murdoch zahle für 14,58 Prozent der Anteile 17,50 EUR pro Aktie, was einem Gesamtpreis von 287 Mio. EUR entspreche. Unity Media weiter
  • 453 Leser
GESCHICHTE

Museum über die Hanse

Ein Europäisches Hansemuseum soll in Lübeck errichtet werden. Auf dem Gelände des Burgklosters im Norden der Altstadtinsel ist ein 24 Millionen Euro teurer Museumskomplex geplant, der Grabungsergebnisse und wissenschaftliche Erkenntnisse ebenso einbezieht wie die Parallelen des mittelalterlichen Städtebundes zur Europäischen Union der Neuzeit. weiter
  • 332 Leser

Na sowas . . .

Bei einem Einbruch in eine Skilift-Station im Schweizer Kanton Bern haben Unbekannte einen etwa 300 Kilogramm schweren Tresor fachgerecht mit einem Schlitten wegtransportiert. Später verluden sie den Geldschrank in ein Fahrzeug und konnten bislang unerkannt entkommen. Über den Wert der Beute wurden keine Angaben gemacht. weiter
  • 395 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Iran weist Diplomaten aus Berlin will nach der Ausweisung eines deutschen Diplomaten aus dem Iran mit Teheran über den Fall sprechen. Der Diplomat musste das Land wegen 'undiplomatischer Aktivitäten' verlassen. Geklärt werden soll, ob es sich dabei um eine Retourkutsche handelte. Berlin hatte 2007 einen iranischen Diplomaten ausgewiesen, der Deutschland weiter
  • 433 Leser
MIKROZENSUS / 45 000 Haushalte werden befragt

Neue Daten zur Lage im Land

Gestern hat das Statistische Landesamt die Mikrozensusbefragung bei 45 000 Haushalten im Land gestartet. Bei den meisten Fragen besteht Auskunftspflicht. weiter
  • 236 Leser
Fall Hoyzer

Nächste Runde vor Gericht

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) fordert von Skandal-Schiedsrichter Robert Hoyzer 1,8 Millionen Euro Schadenersatz. Morgen beginnt in Berlin die Verhandlung. weiter
  • 283 Leser
UMFRAGE

Obama klar vor Clinton

Vor der Präsidentschaftsvorwahl heute im US-Bundesstaat New Hampshire deutet sich bei den Demokraten ein Sieg für den schwarzen Senator Barack Obama vor seiner Hauptrivalin Hillary Clinton an. Bei einer Umfrage der Tageszeitung USA Today brachte es Obama auf 41 Prozent, Clinton auf 28 und Ex-Senator John Edwards auf 19 Prozent. Eine Umfrage des Senders weiter
  • 284 Leser
KRIMINALITÄT / Polizei nimmt Messerstecher fest

Opfer außer Lebensgefahr

Kriminalpolizisten haben einen mutmaßlichen Messerstecher gefasst, der drei Männer vor einer Nürnberger Diskothek angegriffen haben soll. Wie die Polizei gestern mitteilte, wurde der 22-jährige Arbeiter am späten Sonntagabend in seiner Wohnung in Schwabach festgenommen. Er soll die drei Männer am frühen Sonntagmorgen unvermittelt attackiert haben. Ein weiter
  • 315 Leser
KENIA / Odinga will Vermittlungsversuchen der Afrikanischen Union eine Chance geben

Opposition sagt Demonstration ab

Nairobi· Aus Furcht vor neuen Unruhen hat die kenianische Opposition die für heute geplanten landesweiten Demonstrationen abgesagt. Oppositionsführer Raila Odinga erklärte, er wolle Vermittlungsversuchen eine Chance geben. Er verwies darauf, dass der ghanaische Präsident und amtierende Vorsitzende der Afrikanischen Union, John Kufuor, in Kürze in Kenia weiter
  • 324 Leser

Pferdeparade. Trotz des ...

...durchwachsenen Wetters haben gestern tausende Pferdefreunde die traditionelle Pferdeparade in Ellwangen (Ostalbkreis) besucht. Mehrere hundert Reiter und Kutscher zogen anlässlich des Kalten Marktes mit ihren bunt geschmückten Pferden und Gespannen durch die Innenstadt. Auch Bürgergarden und Musikkapellen nahmen an dem Umzug teil. Der Kalte Markt weiter
  • 247 Leser
VW-Affäre

Piëch muss aussagen

Zweieinhalb Jahre nach Bekanntwerden der VW-Affäre muss sich der VW-Aufsichtsratsvorsitzende und Ex-VW-Chef Ferdinand Piëch erstmals vor Gericht zu den Zuwendungen an Betriebsräte äußern. Piëch ist für den morgigen Mittwoch als Zeuge vor das Landgericht Braunschweig geladen, vor dem sich der ehemalige VW-Personalmanager Klaus-Joachim Gebauer und Ex-Betriebsratschef weiter
  • 467 Leser
ESSEN / Akademie für Kulinaristik ehrt Harald Wohlfahrt

Preis für den Meisterkoch

Meisterkoch Harald Wohlfahrt und der durch seine Ess-Kunstwerke (Eat-Art) berühmt gewordene rumänisch-schweizerische Künstler Daniel Spoerri (77) sind gestern in Stuttgart mit dem Eckart-Witzigmann-Preis ausgezeichnet worden. Die von der Deutschen Akademie für Kulinaristik verliehene Auszeichnung für Esskultur ging außerdem an die Köche Jonnie Boer weiter
  • 336 Leser
DRUCKINDUSTRIE

Preise sollen steigen

Deutschlands Druckindustrie erwartet im laufenden Jahr steigende Preise und ein reales Umsatzplus von 1,5 Prozent. Der Personalabbau sei gestoppt, teilte der Bundesverband Druck und Medien mit. In den ersten drei Quartalen 2007 habe die Druckindustrie ihren Umsatz um 2,2 Prozent auf 10,7 Mrd. EUR gesteigert, die Zahl der arbeitslosen Drucker sei um weiter
  • 511 Leser

Regenbogen überm Schnee. ...

...Ein Regenbogen zeigte sich gestern über einem Windrad inmitten der schneebedeckten Landschaft bei Bernbach in Schwaben. Wechselhaftes Wetter und gelegentliche Aufheiterungen bei relativ milden Temperaturen um sechs Grad bestimmen die Wetterlage im Südwesten Bayerns. weiter
  • 328 Leser
JUGENDSTRAFRECHT

Richter gegen Verschärfung

Richter und Staatsanwälte in Baden-Württemberg halten die jetzigen Möglichkeiten des Jugendstrafrechts in der Regel für ausreichend. Strafverschärfende Maßnahmen seien nicht tauglich, um den schweren Straftaten Jugendlicher nachhaltig begegnen zu können, teilte der Verein der Richter und Staatsanwälte in Baden-Württemberg gestern in Stuttgart mit. Um weiter
  • 302 Leser
BÜHNE / 'Der Schimmelreiter' am Thalia-Theater

Seniler Deichgraf im Papierschiff

Eher kantig und karg als gespenstisch und wortgewaltig: Das Thalia-Theater hat sich mutig an Theodor Storms Novelle 'Der Schimmelreiter' versucht. weiter
  • 399 Leser
WELTBÖRSE / Die 100 größten Aktiengesellschaften

Sieben Deutsche dabei

Angeführt vom Energiekonzern Eon und der Münchner Siemens haben es sieben deutsche Konzerne in die Top 100 der teuersten Firmen der Welt geschafft. weiter
  • 426 Leser
tv-quoten

Skispringer im Aufwind

Der Aufwärtstrend der deutschen Skispringer bei der 56. Vierschanzentournee hat sich auch für die übertragenden TV-Sender bezahlt gemacht. Das letzte Springen in Bischofshofen sahen im ZDF am Sonntag durchschnittlich 4,63 Millionen Zuschauer, was einem Marktanteil von 21,9 Prozent entsprach. Quotenrenner war allerdings das Biathlon-Rennen der Frauen weiter
  • 252 Leser
LANDWIRTSCHAFT

Sonnleitner für Kooperationen

Im Bemühen um höhere Erzeugerpreise dringt Bauernpräsident Gerd Sonnleitner auf Zusammenschlüsse bei den Erzeugern. Die Kräfte müssten gebündelt werden, um mehr Gewicht auf dem Markt zu bekommen, sagte der Präsident des Deutschen und des Bayerischen Bauernverbandes. 'Wir glauben, dass aufgrund der wirklichen Notlage der Schweinehalter die Zeit reif weiter
  • 466 Leser
BAUKONJUNKTUR / Ministerium rechnet mit Plus von zwei Prozent

Sorgenkind Wohnungsbau

Branche setzt Hoffnungen auf die Riester-Rente
Der Aufschwung im Baugewerbe hat über neue Stellen im Umfeld auch für einige Entlastung auf dem Arbeitsmarkt gesorgt. Das Bauhauptgewerbe rechnet für dieses Jahr mit einer stabilen Entwicklung. Sorgen bereitet allerdings nach wie vor der Wohnungsbau. weiter
  • 535 Leser
TRANSRAPID / Minister: Volksbegehren verfassungswidrig

SPD: 'Arroganz der Macht'

Das Innenministerium hält das geplante Transrapid-Volksbegehren für verfassungswidrig, der Antrag werde vom Bayerischen Verfassungsgerichtshof überprüft, sagte ein Sprecher. Heute wolle Innenminister Joachim Herrmann den Ministerrat informieren. Die Gegner hatten mit der Entscheidung des Ministeriums gerechnet. SPD-Fraktionschef Franz Maget unterstrich, weiter
  • 286 Leser
BLITZEIS / Eine Tote und mehrere Verletzte in Bayern

Spiegelglatte Straßen

Eine Tote und mehrere Verletzte gab es in der Nacht zum Montag bei Unfällen auf spiegelglatten Straßen in Bayern. Meist aber verliefen die Zusammenstöße glimpflich. weiter
  • 329 Leser

Stichwort: New Hampshire

Alle vier Jahre sorgt der kleine US- Ostküstenstaat New Hampshire mit seinen 1,2 Millionen Einwohner für internationale Schlagzeilen. Hier findet traditionell die erste 'Primary' statt, das heißt die erste Vorwahl vor der Präsidentschaftswahl, bei der die eingetragenen Parteimitglieder geheim in Wahllokalen jeweils über ihren Wunschkandidaten abstimmen. weiter
  • 327 Leser
KONSUM / 'Senior Scouts' als Testkäufer

Stolpersteine für ältere Kunden

'Lieber Kinderteller als Seniorenportion'
Noch wird kaum beachtet, dass Ältere anders umworben werden wollen. Deshalb sind 'Senior Scouts' als grauhaarige Testkunden für den Handel unterwegs. weiter
  • 327 Leser
ARBEIT / Koalition will weiteres Vorgehen absprechen

Streit über Mindestlohn oder Mindesteinkommen

Von einem gemeinsamen Vorgehen beim Thema Mindestlohn ist die große Koalition noch weit entfernt. Doch soll morgen über das weitere Verfahren gesprochen werden. Der SPD-Vorstand bekräftigte gestern die Forderung nach einem flächendeckenden Mindestlohn und erteilte dem Vorstoß der Union nach einem Mindesteinkommen, das bei Bedarf mit staatlichen Zuschüssen weiter
  • 345 Leser
MICROSOFT / Bill Gates zieht sich aus dem operativen Geschäft zurück

Technologien machen das Leben noch reichhaltiger

Er steht wie kein anderer für den Siegeszug des Computers auf der ganzen Welt: Microsoft-Chef Bill Gates. Jetzt bereitet er seinen Rückzug aus dem operativen Geschäft vor - und prognostiziert, dass der Computer das Leben des Menschen noch viel reichhaltiger machen werde. weiter
  • 418 Leser

Telegramme

fussball: Der brasilianische Stürmer Raffael (22) wechselt nach langem Transfer-Poker sofort vom Schweizer Erstligaklub FC Zürich zum Bundesligisten Hertha BSC und trifft dort auf einen Schweizer Coach: Lucien Favre. Die Transfersumme wird auf rund 4,5 Millionen Euro geschätzt. fussball: Frauen-Bundesligist TSV Crailsheim hat Andreas Haferkamp (42) weiter
  • 237 Leser

THEMA DES TAGES: Streit um Jugendkriminalität

Die Debatte über kriminelle Jugendliche nimmt an Schärfe zu. Wir beschreiben, was das Strafrecht vorsieht und welche verschiedenen Fälle es gibt. Ein Experte verlangt, Jugendliche aus Unterschichten-Familien besser zu fördern. weiter
  • 312 Leser
MEDIEN / Tattoos werden in den USA zunehmend salonfähig

Tätowierte Werbung auf der Haut

Reifen, Schuhe oder auch Wein: Die Werbeindustrie hat die nackte Haut als Werbefläche entdeckt: Das Firmenlogo oder ein Slogan als Tätowierung soll Kunden ansprechen. Auch sonst wird das Tattoo - vor allem in den USA - zunehmend salonfähig. Das war nicht immer so. weiter
  • 411 Leser

Umfrage zur Gewalt

Große Unterschiede gibt es in der Selbsteinschätzung von deutschen und ausländischen Jugendlichen, wenn man sie zu ihrer Gewaltneigung befragt. In einer Studie des Kriminologischen Instituts Niedersachsen von 2005 räumten von 14 000 Neuntklässlern 19 Prozent der deutschen Jungen ein, im vergangenen Jahr eine Körperverletzung begangen zu haben - die weiter
  • 313 Leser
FILM

Unbekanntes Bond-Girl

Die wenig bekannte britische Schauspielerin Gemma Arterton (21) hat den Zuschlag für die begehrte Rolle des Bond-Girls in dem nächsten 007-Agentenstreifen erhalten. Arterton war in Großbritannien an der Seite von Rupert Everett in der Schulkomödie 'St. Trinians' zu sehen. Der neue Bond-Film kommt im November ins Kino. weiter
  • 421 Leser
MUSEEN

Uneins über freien Eintritt

In Frankreich ist seit Jahresbeginn der Eintritt in sechs großen Museen frei. Diese Regelung, von der in Paris das Asienmuseum Guimet, das Mittelaltermuseum Cluny und das Museum für Kunsthandwerk betroffen sind, gilt zunächst für sechs Monate und nur für die ständigen Sammlungen. Das Kulturministerium will vor allem testen, ob der kostenlose Zugang weiter
  • 347 Leser
FINANZEN

Union: Steuern senken

Die SPD hat Forderungen aus den Reihen des Koalitionspartners Union nach raschen Steuerentlastungen der Bürger zurückgewiesen. Er sehe gegenwärtig keinen Spielraum für Steuersenkungen, sagte SPD-Chef Kurt Beck. Die CSU strebt spätestens für 2011 Steuersenkungen an, die CDU will 2009 Eckpunkte für eine Reform vorlegen, die auch Senkungen vorsieht. weiter
  • 445 Leser
IRAN

US-Schiffe bedroht

Im Persischen Golf sind nach einem Bericht des US-Senders CNN amerikanische Marineschiffe von iranischen Booten der Revolutionsgarden 'belästigt und extrem provoziert' worden. Der Vorfall soll sich am Samstag in der Straße von Hormus ereignet haben. Wie CNN unter Berufung auf US-Militärs berichtete, machten die fünf iranischen Boote 'bedrohliche Bewegungen': weiter
  • 316 Leser
HANDBALL / Deutsche Nationalmannschaft bereitet sich auf die Europameisterschaft vor

Von wegen Kirmesverein - mit Volldampf in Damp

'Wir wehren uns nicht gegen die Favoritenrolle', sagt Horst Bredemeier, der Vize-Präsident im Deutschen Handball-Bund. Geht auch schlecht. Als Weltmeister reist Deutschland zur EM nach Norwegen. In den neun Tagen bis zum Start holt sich das Team den Feinschliff. weiter
  • 303 Leser

Vor Entscheidung. Seit ...

...Jahren tobt ein Kampf um den Nachfolger des Datenträgers DVD, der für hochauflösende Filme zu wenig Platz bietet. Die Technologien Blu-ray und HD-DVD standen sich gegenüber. Jetzt scheint die Nachfolge entschieden zu sein: Der weltgrößte Verkäufer von DVD-Filmen, Warner Bros., gibt der Blu-ray-Technologie den Vorzug. Unser Bild zeigt einen Blu-ray-Messestand. weiter
  • 511 Leser

Voraussetzung für eine Entnahme ist ein nicht behebbarer Hirntod

Das Transplantationsgesetz aus dem Jahr 1997 regelt Spende, Entnahme und Übertragung von Organen. Es legt unter anderem fest, dass eine Transplantation nur zulässig ist, wenn der Spender in die Entnahme eingewilligt hatte und der Tod des Spenders nach den Regeln der medizinischen Wissenschaft festgestellt ist. Voraussetzung für eine Entnahme ist der weiter
  • 295 Leser
ORCHESTER / Die Staatskapelle Dresden reist nach Abu Dhabi

Wagner in der Wüste

Die Emirate am Golf investieren nicht nur in Wolkenkratzer und Shoppingtempel, sondern auch in Kultur. Nun reist die Staatskapelle Dresden nach Abu Dhabi. weiter
  • 316 Leser

Was bei der Zeitarbeit zu beachten ist

Wer sich für einen Job in der Zeitarbeit interessiert, muss einige Dinge beachten. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat dazu wichtige Tipps zusammengestellt: · Die Zeitarbeitsfirma muss eine Erlaubnis der Bundesagentur für die Überlassung von Arbeitnehmern besitzen. Im Zweifel sollte man sich diese vorlegen lassen. · Interessenten sollten auf eine weiter
  • 534 Leser
KARMANN / Autobauer streicht 580 Stellen

Weiter Auftragsflaute

Der Autobauer Karmann leidet weiter unter einem massiven Auftragsmangel. Jetzt sollen offenbar am Stammsitz in Osnabrück 580 Stellen wegfallen. weiter
  • 412 Leser
SKISPRINGEN / DSV stärkt Bundestrainer Rohwein den Rücken

Weiter bis Olympia 2010?

Jobgarantie bis zum Saisonende - Morgen Gipfel in Oberhof
Verbands-Sportchef Thomas Pfüller hat nach dem starken deutschen Tournee-Finale die Diskussion um Peter Rohwein beendet und dem Skisprung-Bundestrainer eine Jobgarantie zumindest bis zum Saisonende gegeben. Der Trainergipfel in Oberhof soll trotzdem stattfinden. weiter
  • 312 Leser
UMFRAGE / Mangelndes Selbstbewusstsein und Angst als Hauptgründe

Wieso die Menschen eifersüchtig sind

Eifersucht hat für die Deutschen offenbar weit mehr mit mangelndem Selbstbewusstsein als mit Leidenschaft zu tun. 40 Prozent der Befragten für das evangelische Monatsmagazin 'Chrismon' bezeichneten ein schwach ausgeprägtes Ego als Ursache für eifersüchtige Gefühle. Leidenschaft oder Neid nannten dagegen nur je sieben Prozent. An zweiter Stelle der Eifersuchtsgründe weiter
  • 292 Leser
TRANSPLANTATIONEN / Ein Platz ganz hinten auf der Warteliste kann für Patienten den Tod bedeuten

Zahl der Organspenden nimmt langsam zu

Arbeit der gesetzlich verordneten Klinikbeauftragten zeigt vor allem in kleinen Häusern Wirkung
Die Wartelisten für Organübertragungen sind lang. Wer ein Spenderorgan benötigt, muss hoffen und bangen. Das Überleben hängt von der neuen Lunge, dem neuen Herzen ab. Organspendeausweise haben aber nur wenige. Die Zahl der Organspenden steigt nur langsam. weiter
  • 378 Leser
ARBEITSMARKT / Seit Ende der 90er Jahre mehr als verdoppelt

Zeitarbeit kurbelt Beschäftigung an

Gewerkschaften kritisieren Missbrauch und wollen Möglichkeiten einschränken
Der wirtschaftliche Aufschwung hat auch hunderttausende neuer Arbeitsplätze gebracht. Ein guter Teil davon geht auf die Zeitarbeit zurück, die im Rahmen der Agenda-2010-Reformen erleichtert wurden. Jetzt wollen Gewerkschaften die Zeitarbeit wieder einschränken. weiter
  • 467 Leser
GESUNDHEIT / Studie: Der ab 2009 geplante Fonds führt zu hohen Belastungen

Zusatzkosten für Kassenpatienten

Bundesregierung hält Zahlen für unseriös - Auch SPD-Experte geht von Anstieg aus
Die Einführung des Gesundheitsfonds 2009 kommt einer Studie zufolge Millionen Krankenversicherte teuer zu stehen. Die Bundesregierung dementiert das allerdings. weiter
  • 339 Leser
EISLOCH

Zwillingspaar ertrunken

Ein zugefrorener Tümpel in Mecklenburg-Vorpommern ist am Wochenende zur tödlichen Falle für zwei Zwillingsbrüder geworden. Die beiden Sechsjährigen aus Selow bei Güstrow brachen am Samstag auf der dünnen Eisschicht ein und ertranken, wie die Polizei erst gestern mitteilte. Die Eltern werden psychologisch betreut. Die Zwillinge waren auf dem Weg von weiter
  • 395 Leser

Leserbeiträge (5)

Zu unserem Artikel „Rentnerpaar wählte den Freitod“ vom 3. Januar:„Lassen Sie mich bitte nur einen Satz über das Ehepaar sagen, das sich in der Jagst das Leben genommen hat.Beide sind buchstäblich in ihrer Hoffnungslosigkeit versunken. Aber es gibt doch nach diesem Leben einen wunderbaren Neubeginn! Dieses Leben wäre sonst ungerecht, weiter
  • 4
  • 654 Leser

Nur noch sieben Jahre Zeit

Die Lesermeinung vom 21. Dezember von Ingeborg Muff-Bongers kann ich nur unterstreichen. Sie kritisiert die Aussage von OB Martin Gerlach, man könne nicht anhand des geplanten Flugplatzausbaus in Elchingen die Weltklimaprobleme lösen. Wer wie OB Gerlach den Umwelt- und Volkesschutz so billig abspeist, sitzt auf dem falschen Stuhl. Rolf Bruckmeier, Aalen weiter
  • 3
  • 591 Leser

Thema Wirtschaft

Zum Kommentar „Beschäftigung/ Erfreuliche Perspektive“ vom 3.1.:„Die Kommentare von Niko Frank zuAufschwung und Beschäftigung oder Lohnforderung der Gewerkschaften zeigen überdeutlich, auf welcher Seite ihr Blatt steht. Der Kommentar von Helmut Schneider über Tarifpolitik vom 3. Januar rundet die Sache noch ab. Ich wünschte mir in weiter
  • 540 Leser

Verfehlte Gemeindepolitik

Silvester 2007, Penny-Markt in Essingen, Massenandrang beim Einkaufen, fast keine Parkplätze mehr; dies ist die Bilanz einer verfehlten Gemeindepolitik in Bezug aufs Einkaufen in Essingen. Nur ein Einkaufscenter für zirka 7000 Einwohner ist unvorstellbar, und dann noch fast an der Bundesstraße; dies zeigt eindeutig, wie wichtig ein zweites Lebensmittelgeschäft weiter
  • 626 Leser

Wie es besser werden kann

Leserbrief zum Wahlkampfthema Nummer 1 in Hessen:„Hessens Ministerpräsident greift in Wahlkampfzeiten gerne populistische Themen auf. Auch in diesem Landtags-Wahlkampf ist ihm ein brutaler Angriff auf einen älteren Menschen nicht zu schade, ihn für seine Wahlkampfzwecke auszuschlachten. Schämen Sie sich, Herr Koch, nach der Wahl interessiert sie weiter
  • 3
  • 544 Leser