Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 27. Februar 2008

anzeigen

Regional (155)

Der Strippenzieher geht von Bord

Leute heute (132): Harald Wollner - seit 1984 Förderer von Schüleraustausch und Begegnungen
Der Strippenzieher geht von Bord. Harald Wollner, Vorsitzender des Städtepartnerschaftsvereins Oberkochen, wird bei der Hauptversammlung am 13. März das Amt an seinen potenziellen Nachfolger Rudolf Jährling übergeben. weiter
  • 1032 Leser
Gemeinderat

Grünes Licht für Moschee

Schwäbisch Gmünd Die Planung für die Moschee und das islamische Gemeindezentrum im Becherlehen kann weitergehen, muss sich allerdings weiterhin an den Vorgaben des Gemeinderats orientieren. Diesen Beschluss fasste die große Mehrheit des Stadtparlaments am Mittwochabend. Die Gemeinderäte begrüßten den Vorschlag des Kemptener Architekten Wilhelm Huber, weiter
  • 336 Leser
Gemeinderat verabschiedet Etat 2008

Mehr Geld für Parler-Sanierung

Der Gemeinderat Schwäbisch Gmünd stimmte dem Haushalt 2008 zu. Die Fraktion der Grünen enthielt sich, weil ihr das Zahlenwerk zu wenig ökologisch geprägt ist. Schwäbisch Gmünd Nach den Beratungen im Haushaltsausschuss gab es noch Korrekturen am Gesamtumfang des Haushalts: Er beträgt nun 135,5 Millionen Euro, davon 113,4 Euro im Verwaltungshaushalt und weiter
  • 5
  • 226 Leser
Wieder drei Auto-Aufbrüche in Schwäbisch Gmünd

Serie reißt nicht ab

Schwäbisch Gmünd Weitere Autoaufbrüche sind vom Dienstag in Schwäbisch Gmünd zu vermelden. Am Stadtgarten schlug ein Unbekannter eine Seitenscheibe eines Renault Twingo zwischen 19.30 Uhr und 21.45 Uhr ein. Die auf der Rückbank liegende Sporttasche wurde durchwühlt. Entwendet wurde nichts. In der Klösterlestraße 22.05 Uhr wurde die Fensterscheibe der weiter
  • 274 Leser

Serie Autoaufbrüche: Diesmal Am Schirenhof

Schwäbisch Gmünd Die Serie der Autoaufbrüche geht weiter. In der Nacht schlug ein Unbekannter die hintere rechte Seitenscheibe eines Ford Ka ein, der Am Schirenhof abgestellt war. Er entwendete aus dem Fahrzeuginnern 25 Euro Bargeld, das sich in einer Tasche befand. weiter
  • 1716 Leser

Heimatmuseum am Sonntag offen

Waldstetten Das Waldstetter Heimatmuseum hat am kommenden Sonntag, 2. März, wieder seine Türen für alle interessierten Besucher geöffnet. In den Räumen des Museums geht es um die Waldstetter Ortsgeschichte, um Handwerk wie die Beindreherei und Perlenstickerei und um die Kirchengeschichte der Gemeinde. Das Museum ist von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Die Vereinsmitglieder weiter
  • 252 Leser
Kurz und Bündig
Betreuer gesucht Der Stadtjugendring Aalen sucht Betreuer für die „Kinderstadt“ im Hirschbach vom 24. Juli bis zum 2. August, täglich von 9 bis 17 Uhr. Mindestalter von 18 Jahren ist Voraussetzung. Anmeldung und Informationen beim Stadtjugendring unter Tel. (07361) 66855 und beim Kreisjugendring Ostalb unter Tel. (07361) 503465. weiter
  • 823 Leser
Kurz und Bündig
Mit Kindern über Tod reden In der Reihe „Abschiedlich leben“ der Familien-Bildungsstätte und des Ökumenischen Hospizdienstes Aalen thematisiert Sylke Gamisch am 27. Februar und 5. März jeweils um 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus die Frage „Wie kann ich mit meinem Kind über Tod und Sterben sprechen?“. Der Kurs kostet 18 Euro, weiter
  • 197 Leser
Kurz und Bündig
Trauergruppe Das nächste Treffen der Trauergruppe der Familien-Bildungsstätte ist am Mittwoch, 27. Februar, im Haus der Kastanie in Aalen. weiter
  • 162 Leser
Kurz und Bündig
Lohn und Gehalt An der VHS Aalen beginnt am Donnerstag, 28. Februar, ein Abendkurs, in dem aktuelle und umfassende Kenntnisse für die Lohn- und Gehaltsabrechnung in einem Betrieb vermittelt werden. Handwerker, Unternehmer, Existenzgründer und Wiedereinsteiger können aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert werden. Anmeldung und nähere Auskünfte weiter
  • 176 Leser
Kurz und Bündig
Ferienbetreuung Das Haus der Jugend bietet für Kinder von der Grundschule ein Betreuungsprogramm von 7 bis 13 Uhr während den Sommer-, Pfingst- und Osterferien. Näheres beim Haus der Jugend unter Telefon(07361) 5249712 oder beim Amt für Soziales, Jugend und Familie unter Telefon (07361) 521251. Anmeldung bei den Grundschulen, im Haus der Jugend oder weiter
  • 224 Leser
Aus dem Gemeinderat
Rosenberg Der Jagdbogen 1 in Rosenberg hat einen neuen Pächter. Das wurde am vergangenen Montag vom Rosenberger Gemeinderat einstimmig beschlossen. Der Wechsel war nötig geworden, weil der bisherige Pächter des Jagdbogens, Robert Ebert, aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig aus dem laufenden Jagdpachtvertrag (bis 2009) aussteigen wollte. Für Ebert weiter
  • 158 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDMarie Schanda, Anton-Günther-Straße 4, Bettringen, zum 88. Geburtstag.Ruth Hönle, Kolomanstraße 32, zum 81. Geburtstag.Helga Neumann, Asylstraße 5, zum 77. Geburtstag.Maria Szczepanik, Weißensteiner Straße 154,zum 76. Geburtstag.Katharina Reitter, Dominikus-Debler-Straße 4, zum 72. Geburtstag.Elisabeth Eisemann, Katharinenstraße 16, weiter
Polizeibericht
Drogenhandel vermutetSchwäbisch Gmünd Ein 44-jähriger Staatenloser steht im Verdacht, gewerbsmäßig mit Heroin gehandelt zu haben. Beamte der Rauschgiftermittlungsgruppe der Polizei Schwäbisch Gmünd nahmen den Mann am Montag in seiner Wohnung fest. Die Beamten stellten dabei neben Heroin und Haschisch auch Bargeld sicher, das aus Drogenverkäufen stammen weiter
  • 130 Leser
Kurz und Bündig
Gutes für den Körper Im letzten Teil der Veranstaltungsreihe „Wenn die Eltern alt werden ...“ laden die Kirchengemeinden Täferrot und Lindach-Mutlangen heute in das evangelische Gemeindehaus nach Lindach ein. Physiotherapeut Martin Bertsch will den Zuhörern ab 19.30 Uhr vermitteln, wie man den Körper auch im Alter positiv erleben kann. weiter
  • 253 Leser
Kurz und Bündig
Für Anfallskranke Die Selbsthilfegruppe für Anfallskranke in Gmünd und Umgebung hält heute ihre Hauptversammlung im Büro in der Kappelgasse 13 ab. Beginn ist um 19 Uhr. Anschließend ist der monatliche Treff, zu dem auch neue Mitglieder willkommen sind. Am Donnerstag folgt an selber Stelle die Sprechstunde von 15 bis 17 Uhr. Infos unter der Telefonnummer weiter
  • 185 Leser
Kurz und Bündig
Wallfahrtsgottesdienst An allen Freitagen der Fastenzeit wird auf dem St. Salvator ein Wallfahrtsgottesdienst mit Predigt zum diesjährigen Gesamtthema „Auf Christus schauen“ abgehalten. Prediger und Zelebrant am Freitag, 29. Februar, um 9 Uhr wird Pfarrer Klaus Stegmaier sein. Es besteht die Möglichkeit zum Empfang des Bußsakraments ab 8 weiter
  • 121 Leser
Kurz und Bündig
Qigong Der zehnteilige VHS-Kurs „Meditation in der Bewegung“ startet am Donnerstag von 9 bis 10 Uhr im Bürgersaal der Gemeinde Iggingen. Dozentin ist Ingrid Müller, Anmeldung unter (07175) 92080. weiter
  • 477 Leser
Kurz und Bündig
Rückschnitt und Fällungen Aufgrund von Trockenholzbildung, Überalterung und eindringenden Wurzeln in die Kanalisation ist es erforderlich, noch innerhalb der Vegetationsruhezeit Rückschnittarbeiten oder Fällungen in der Gemeindehausstraße, im Schießtal und am Herlikofer Berg vorzunehmen. weiter
  • 692 Leser
Aus der Region
Glückspilzheidenheim Über sechs Richtige kann sich ein Lottospieler aus Heidenheim freuen: Der Glückspilz bekommt für seinen Volltreffer rund 580 000 Euro. Zum Millionengewinn fehlte lediglich die richtige Superzahl. weiter
  • 389 Leser
Schaufenster
Hans SchweigerDie Rathausgalerie Aalen zeigt von Sonntag, 2. März, bis Sonntag, 30. März, Arbeiten des Heidenheimer Malers und Graphikers Hans Schweiger (1930–2004). Bei der Eröffnung am Sonntag, 2. März, 11 Uhr, führt Dr. Manfred Allenhöfer, Heidenheim in die Ausstellung ein. Schweiger verarbeitete seine Reisen in die Länder des Mittelmeerraumes weiter
Kurz und Bündig
Fanfarenzug Die Jahreshauptversammlung des Fanfarenzug Oberkochen findet am Freitag, 7. März, um 19.30 Uhr im Vereinsheim „Untere Wiesen“ statt. weiter
  • 238 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Ebnat Heute ab 18.30 Uhr im Foyer der Jurahalle mit einer Bürgerfragestunde . weiter
  • 155 Leser
Kurz und Bündig
Winterausflug Die Holzsägergruppe Trochtelfingen veranstaltet von Samstag, 8. März, bis Sonntag, 9. März, einen Winterausflug nach Lofer im Salzburger Saalachtal. Abfahrt ist am Samstag, 8. März, um 14 Uhr am Trochtelfinger Rathaus. Der Ausflug kostet pro Person 129 Euro. Anmeldung bei Günther Ruopp, Tel. (07362) 2 23 12 oder Jochen Lindner, Tel. (07362) weiter
  • 268 Leser
Kurz und Bündig
Klosterführung Der Landfrauenverein Ortsgruppe Riffingen bietet am Sonntag, 2. März, um 13.30 Uhr eine Führung im Kloster Neresheim an. Anmeldung bis 1. März, bei Erika Brenner unter Tel. (07326) 61 66. weiter
  • 292 Leser
Kurz und Bündig
Nachwuchs gesucht Die Stadtkapelle Bopfingen 1886 sucht am Sonntag, 2. März, um 14 Uhr im Vereinsheim (Gewerbepark, Bergstraße 3) Bopfingen nach musikalischem Nachwuchs. Es gibt Informationen über Ausbildung und Instrumente. Fragen beantworten Dirigent Klaus-Peter Enßlin, Tel. (07362) 92 19 39 und Vorsitzender Hermann Bayer: (09082)41 96. weiter
  • 861 Leser
Kurz und Bündig
Kosmetikvortrag Renate Schell bietet in Kooperation mit der VHS Ostalb am Montag, 3. März, von 19 bis 21.15 Uhr einen Workshop zum Thema „Wenn Kosmetik krank macht“ im Seelhaus Bopfingen. Kostenpunkt: neun Euro. Anmeldung bei der VHS Ostalb, Tel. (07361) 973419. weiter
  • 315 Leser
Kurz und Bündig
Französischkurs Helga Reure setzt den VHS Kurs „Französisch für die Partnerstadt A1“ des Semesters 02/07 fort. Für den Kurs, der ab Mittwoch, 5. März, von 19.30 bis 21 Uhr, in Raum 27 der Realschule läuft, werden nur einfachste Vorkenntnisse benötigt. Zehn Termine sind vorgesehen. Info und Anmeldung bei der VHS Ostalb, Tel. (07361) 973419. weiter
  • 334 Leser
Kurz und Bündig
Albverein Die Bopfinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins hält am Freitag, 7. März, im „Sonnenwirt“ in Bopfingen Hauptversammlung . Beginn: 19.30 Uhr. weiter
  • 160 Leser
Kurz und Bündig
Reitverein Kirchheim Die Jahreshauptversammlung des Reitvereins Kirchheim am Ries ist am Freitag, 7. März im Reiterstüble in Dirgenheim. Beginn ist um 20 Uhr. weiter
  • 179 Leser
Kurz und Bündig
Frühjahrsschnittkurs Der Gartenbauverein Bopfingen veranstaltet am Freitag, 7. März, 17 Uhr einen Schnittkurs im Garten von Frau Schell, Uhlandstr. 42, in Bopfingen. Leiter ist Anton Vaas. weiter
  • 132 Leser
Kurz und Bündig
Gartenbauverein Hauptversammlung hält der Gartenbauverein Bopfingen am Freitag, 14. März, um 19.30 Uhr im Gasthaus „Wilhelmshöhe“ in Bopfingen. weiter
  • 183 Leser
Kurz und Bündig
Skiausfahrt Der Sportverein Unterriffingen bittet am Samstag, 8. März, zu einer Skiausfahrt ins Montafon. Abfahrt ist um 5 Uhr an der Schule in Unterriffingen, Rückkehr gegen 21 Uhr. Anmeldung unter Tel. (07362) 2 17 22. weiter
  • 393 Leser
Kurz und Bündig
Sportgala Der Förderverein Wettkampf Typ C präsentiert in Kooperation mit der Deutschordenschule Lauchheim am Samstag, 1. März, ab 19.30 Uhr eine Sportgala in der Alamannenhalle in Lauchheim. weiter
  • 155 Leser
Kurz und Bündig
Generalversammlung Die Jagdgenossenschaft Hülen lädt am Freitag, 29. Februar, um 20 Uhr im Gasthaus „Alte Post“ zu ihrer Generalversammlung ein. weiter
  • 200 Leser
Kurz und Bündig
Geburtstagsfeier abgesagt Der Singnachmittag im Seniorenzentrum St. Lukas Abtsgmünd am heutigen Mittwoch ist abgesagt. Ein neuer Termin wird bekannt gegeben. weiter
  • 747 Leser
Kurz und Bündig
Sängertreffen ausverkauft Das 5. Sänger- und Musikantentreffen, am Samstag, 1. März in der Kochertalmetropole, mit Gästen wie den „Aalener Stadtmusikanten“ und den „Brugger Buam“, ist ausverkauft. weiter
  • 583 Leser
 Pauschalen-EBM: Seit Januar müssen die Kassenärzte über einen einheitlichen Bewertungsmaßstab, einen so genannten Pauschalen-EBM, abrechnen. Damit wird die Vergütung der ärztlichen Leistungen weiter pauschaliert, abgerechnet wird noch wie seither über ein Punktesystem. Euro-EBM: Ab 1. Januar 2009 tritt der Euro-EBM in Kraft. Die Leistungen weiter
  • 139 Leser
Polizeibericht
Einbruch in die SchuleAbtsgmünd In der Nacht zum Dienstag, 26. Februar, drang ein Unbekannter gewaltsam in die Friedrich-von-Keller-Schule ein. Im Gebäude hebelte er verschiedene Türen auf, um sich Zugang zu den Räumlichkeiten zu verschaffen. Dort durchsuchte er Schränke und andere Behältnisse. Der Einbrecher richtete einen erheblichen Sachschaden in weiter
  • 166 Leser
aus dem gemeinderat Hüttlingen
Neue Stühle Die vor vier Jahren sanierte Aula der Hüttlinger Alemannenschule erhält nun auch neue Stühle. Die derzeit vorhandene Bestuhlung ist bereits rund 45 Jahre alt. Der Zuschlag für 220 Stück zum Gesamtpreis von rund 18 000 Euro ging an die Firma Newerkla aus Aalen. Sanierung Mühlweg Der Mühlweg wird saniert. Das hatte der Gemeinderat bereits weiter
  • 122 Leser
Wir gratulieren
Oberkochen. Liselotte Ehinger, Wiesenweg 17, zum 81. Geburtstag.Westhausen. Horst Lonardoni, Falkenstr. 12, zum 73. Geburtstag.Abtsgmünd. Hedwig Brauer, Meisenberg 4, zum 87. Geburtstag.Bopfingen. Xaver Oppold, Welkfeldstraße 16, Aufhausen, zum 75. Geburtstag.Ellwangen. Schw. Sybille, Wanda Rolbiecki, Nibelungenweg 1, zum 87. und Elisabeth Dunst, Heideweg weiter
  • 168 Leser

„Das ist betriebswirtschaftlicher Selbstmord“

„Wenn es so kommt, kann ich meine Praxis schließen, weil für mich nichts mehr übrig bleibt“, sagt Dr. Horst Köddermann. So wie der Trochtelfinger Allgemeinmediziner denken die meisten seiner kassenärztlich niedergelassenen Kollegen. Ärztesprecher Rainer M. Gräter stellt auch im Ostalbkreis eine große Bereitschaft fest, Kassenzulassungen weiter
  • 5
  • 672 Leser

„Die Physiker“ besuchten Deutschordenschule

Am vergangenen Dienstagvormittag warteten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 gespannt auf den Auftritt der Wiener Schauspieltruppe, die in der Aula das bekannte Stück „Die Physiker“ von Friedrich Dürrenmatt präsentierte. Die Schüler der 9. Klasse hatten das Stück im Unterricht behandelt, während die Zehntklässler sich mit weiter
  • 222 Leser

„Die Queen“ und Kekse

Die „KinoZeitung“ des „turmtheaters“ und der Gmünder Tagespost geht in die nächste Runde: Am Donnerstag, 6. März, zeigen wir ab 19 Uhr zwei Filme des englischen Regisseurs Stephen Frears – zum Preis von einem. weiter

„Es wird weiterhin spannend bleiben“

Ende des Jahres 2006 hat die Firma Uhl Windkraft aus Ellwangen zwischen Lauterburg und Bartholomä fünf Windräder aufgestellt. Genehmigt war ursprünglich ein Windpark mit sieben Anlagen. Um die fehlenden zwei Windräder streiten sich seitdem der Betreiber, die Akademische Fliegergruppe Stuttgart und die Gemeinde Bartholomä vor dem Verwaltungsgericht Stuttgart. weiter
  • 5
  • 201 Leser

„Funktionierendes nicht zerschlagen“

Den Antrittsbesuch von Bürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler und Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher nützte Ortschaftsrat Anton Nuding zur Frage: „Wie stehen Sie zum Thema hauptamtlicher Ortsvorsteher?‘‘ weiter
  • 147 Leser

„Vorzeigeverein im Kreis“

Der DRK-Ortsverein Röttingen blickte bei der Hauptversammlung in der „Sonne“ auf ein durchaus erfolgreiches Jahr 2007 zurück. Kreisvorsitzender Dr. Eberhard Schwerdtner sieht den Ortsverein als einen Vorzeigeverein im DRK-Kreisverband. weiter
  • 264 Leser

„Wir diskutieren nicht, wir handeln“

In der Früherziehung geht man in Wört jetzt ganz neue Wege. Mit der frisch aus der Taufe gehobenen Nachmittagsbetreuung von Grundschülern soll das ganzheitliche Lernen der Kinder gefördert werden. Zugleich möchten die Träger dieses Angebots damit Berufstätige und Alleinerziehende entlasten. weiter
  • 155 Leser

16. Fahrzeugbasar: Auf die Plätze...!

Am kommenden Samstag, 1. März, steigt zum 16. Mal der Ellwanger Fahrzeugbasar auf dem Gelände der Firma Getränke König in Neunheim. Besucher können sich wieder auf jede Menge tolle Schnäppchen freuen. Es werden gebrauchte Räder, Roller, Skateboards und andere Fortbewegungsmittel feil geboten. Der Startschuss fällt wie gewohnt pünktlich um 10 Uhr. weiter
  • 686 Leser

25 Jahre Albverein Heuchlingen

Seit 25 Jahren unterwegs sein – das ist ein Grund zu feiern. Deshalb lädt die Ortsgruppe Heuchlingen des Schwäbischen Albvereins am Samstag, 1. März, zum 25. Geburtstag der Gruppe ein. weiter

25 Wanderungen unternommen

In der gut besuchten Jahreshauptversammlung der Naturfreunde Wasseralfingen wurde Peter Fürst einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. weiter
  • 223 Leser

2600 Einwohner und viele Vereine

Iggingen, das vor drei Jahren sein Gemeindejubiläum zum 1150-jährigen Bestehen feierte, beherbergt auf einer Fläche von 1142 Hektar rund 2600 Einwohner. Wobei die Männer mit 1311 an der Zahl gegenüber 1288 Frauen ein wenig dominieren. Immer mehr Menschen wissen das ländliche Iggingen – die landwirtschaftlich genutzte Fläche beträgt 630 Hektar weiter

50. Jubiläum steht an

Bei der Sängergruppe Saverwang bereitet man sich auf die anstehenden Feierlichkeiten zum 50. Vereinsjubiläum vor. Das wurde bei der jüngsten Hauptversammlung im Gasthaus „Rister“ deutlich. weiter
  • 204 Leser

Alarm: Angstzustände und Aggressivität

Schlafstörungen, Appetitlosigkeit und schlechte Noten – dahinter kann bei Schülern auch Mobbing stecken. Die Lust am Piesacken anderer ist auch an deutschen Schulen weit verbreitet. Jeder zehnte Schüler, so schätzt das Bündnis für Kinder, wird gehänselt, beschimpft, isoliert oder körperlich angegangen. Eltern stehen dem Phänomen oft zunächst hilflos weiter
  • 215 Leser

Als Kulturgemeinde etabliert

Der Stiftungsrat der Kulturstiftung Abtsgmünd hat im Rathaus getagt. Bürgermeister Georg Ruf legte dem Gremium die Zahlen des Stiftungsvermögens vor. Kulturamtsleiterin Sabrina Hubert gab einen Rückblick auf das vergangene und einen Ausblick auf das begonnene Kulturjahr 2008. weiter
  • 5
  • 531 Leser
Zur Person

Andrea Weker neu im Hüttlinger Rathaus

Hüttlingen Eine personelle Veränderung hat es in der Gemeindeverwaltung gegeben. Am 15. Februar begrüßte man im Rathaus Andrea Weker. Sie ist die Nachfolgerin von Jürgen Geier in der Stellvertretung der Hauptamtsleitung.Andrea Weker war zuvor im Personalmanagement und als Ausbildungsleiterin der Stadt Remseck tätig. Schwerpunktmäßig werden von Andrea weiter
  • 3
  • 313 Leser

Angebote sollen Unfälle mindern

Weniger Unfälle – das ist übergeordnetes Ziel der Schülerfirma SES-Fahrtraining des Gymnasiums Friedrich II. in Lorch. Die Unternehmensidee war eines von mehreren Themen bei der ersten ordentlichen Hauptversammlung. Neben Schulleiter Jörg Traub und Schulpatin Nadine Kußler nahmen knapp 50 Anteilseigner an der Versammlung in der Aula teil. weiter
  • 285 Leser

AOK sichert hausärztliche Versorgung

Was bedeutet es, wenn ein Großteil der Kassenärzte ihre Zulassung zurückgeben würde? Josef Bühler, zweiter Geschäftsführer der AOK Ostwürttemberg, zeichnet einerseits folgende theoretische Szenarien: eine Entwicklung hin zu medizinischen Versorgungszentren, die von privaten Kapitalgesellschaften geführt werden. Oder Kliniken, die mehr und mehr ausländische weiter
  • 5
  • 174 Leser

Arbeitslosengeld: Betrug aufgedeckt

Aalen Als selbstständiger Fahrer einer Spedition arbeitete ein Mann aus dem Raum Heidenheim. Zudem kassierte er Arbeitslosengeld. Fünf Jahre lang ging das gut. Nun flog er auf und sitzt in Untersuchungshaft – statt in Südamerika. Quasi auf gepackten Koffern wurde er verhaftet.Rund 156 000 Euro habe der Beschuldigte als selbstständiger Fahrer einer weiter

Aufruf zum Warnstreik

aalen Die Gewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten des Ostalbklinikums, des Landratsamtes, des Arbeitsamtes der Kreissparkasse und der Aalener Stadtverwaltung aufgerufen, am Mittwoch vorübergehend die Arbeit niederzulegen.Der Warnstreik ist von 12 bis 22 Uhr angesetzt. Um 12.30 Uhr will Verdi eine Kundgebung vor dem Rathaus abhalten. Sollte diese wegen weiter
  • 196 Leser

Besser essen

Die Kinder des evangelischen Kindergartens Oberdorf haben unter dem Motto „Vitamine – Klein aber oho“ im Supermarkt eingekauft und anschließend ein „gesundes Frühstück“ zubereitet. weiter
  • 194 Leser

Betrug aufgedeckt

Als selbstständiger Fahrer einer Spedition arbeitete ein Mann aus dem Raum Heidenheim. Zudem kassierte er Arbeitslosengeld. Fünf Jahre lang ging das gut. Nun flog er auf und sitzt in Untersuchungshaft – statt in Südamerika. Quasi auf gepackten Koffern wurde er verhaftet. weiter
  • 183 Leser

Brustkrebs vorbeugen

„Die Statistik zeigt es: Ein Mammografiescreening senkt die Sterblichkeit um 35 Prozent“, versichert Chefarzt Dr. Karsten Gnauert. Deshalb will man im Kreis viele Frauen motivieren, an der Reihenuntersuchung zur Brustkrebsvorsorge teilzunehmen. Heute ist eine Infoveranstaltung im Landratsamt. weiter
  • 217 Leser

Bürgergespräch in Lauterburg

Essingen-Lauterburg Unter dem Motto „Information und Dialog“ veranstaltet der CDU-Ortsverband Essingen am Sonntag, 2. März, um 10.30 Uhr im Rahmen des Schlachtfests der Freiwilligen Feuerwehr Lauterburg ein Bürgergespräch mit Frühschoppen, und zwar im Feuerwehrhaus Lauterburg. Die Gemeinderäte der Fraktion CDU-Freie Bürger berichten in Kurzvorträgen weiter
  • 190 Leser

City im besserenLicht

„Unsere Kugelleuchten in der Innenstadt sind nicht mehr zeitgemäß“, stellt die Erste Bürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler fest. Nach einem „Beleuchtungstest“ will die Beigeordnete in den kommenden Monaten die City dann ins rechte Licht rücken. weiter

City im besserenLicht

„Unsere Kugelleuchten in der Innenstadt sind nicht mehr zeitgemäß“, stellt die Erste Bürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler fest. Nach einem „Beleuchtungstest“ will die Beigeordnete in den kommenden Monaten die City dann ins rechte Licht rücken. weiter
  • 5
  • 569 Leser

Daniela dé Santos in Kirchheim

Kirchheim am Ries Die „Königin der Panflöte“, Daniela dé Santos, kommt nach Kirchheim. Gemeinsam mit Jungs und Mädchen der Alemannenschule sowie dem katholischen Kirchenchor gestaltet sie einen Konzertnachmittag am Sonntag, 13. April, um 14.30 Uhr in der Klosterkirche im Rahmen der Rieser Kulturtage. Ein Teil der Einnahmen kommt der Ausgestaltung weiter
  • 166 Leser

Das Hüttfeld ohne Strom

AAlen Mindestens 30 Minuten lang ist am Dienstagabend im Wohngebiet Hüttfeld etwa ab 21.25 Uhr der Strom komplett ausgefallen. Teile des Gebiets hatten gegen 22 Uhr wieder Strom, in etlichen Straßen dauerte der Stromausfall bis etwa 22.15 Uhr. Ein Monteur der Stadtwerke erklärte auf Anfrage der SchwäPo gegen 23 Uhr, die Ursache sei noch nicht geklärt. weiter
  • 5
  • 213 Leser

Den richtigen Kurs gewählt

Bei der Generalversammlung des Liederkranz 1850 Herlikofen verstand es Ortsvorsteher Celestino Piazza, die derzeitige Vereinssituation in humorvollen Worten zu beschreiben und beglückwünschte Thomas Schuller zu seiner gut funktionierenden „Mannschaft“. weiter
  • 180 Leser

Der Frühling bekennt Farbe

Ob der Winter nochmal zurückkehrt, ist noch offen. Auf jeden Fall hat der Frühling in Gmünd schon kräftig Farbe bekannt – zum Beispiel mit dem Meer von Krokussen, die in der Grabenallee blühen. (Foto: Tom) weiter
  • 1661 Leser

Der liebe Gott und das Gehirn

Schwäbisch Gmünd Ulrich Loy setzt seine Vortragsreihe zu Fragen der Religion am Donnerstag um 19.30 Uhr im VHS-Zentrum am Münsterplatz fort. Er führt in die Ergebnisse der Gehirnforschung ein, die sich mit der Frage beschäftigen: Lassen sich Hirnprozesse nachweisen, die auf eine universelle Basis der Religiosität des Menschen deuten? weiter
  • 216 Leser

Die Innovationspipeline ist gut gefüllt

Je besser sich die Bilanz liest, desto kürzer fallen Pressekonferenzen aus. Die Präsentation der Konzernzahlen 2006/07 inklusive des Berichts zum 1. Quartal 2007/08 der Carl Zeiss AG war rekordverdächtig kurz. Volle Auftragsbücher, mit 233 Millionen Euro ein neuer Bestwert beim Jahresüberschuss, eine Eigenkapitalquote von 30 Prozent und ein Steigern weiter
Guten Morgen

Dätsch m’r

Schwäbisch ist manchmal ein bisschen umständlich. Sprachlich klappt vieles nur unter Verwendung von „vielleicht“, oder, ganz im Gegensatz zum tatsächlich Gewünschten, mit der Verneinung „net“. Das gilt ganz besonders für das schwäbische Wunderwort „dätsch“. Sogar ganze Tage sind danach benannt.Bei mir sind im Moment weiter
  • 197 Leser

Ein durch und durch aufgeräumter Schultes

Wer sein Leben in Ordnung bringen will, muss erst einmal sein Haus aufräumen. Sagen die alten Chinesen. Und die müssen es wissen. Dergleichen hat zurzeit Klemens Stöckle vor. 30 Jahrzehnte Registratur lässt der Igginger Bürgermeister gerade in ein neues System bringen. Ein „befriedigendes Gefühl“ erlebe er dabei, sagt Stöckle. Sein Schreibtisch weiter

Ein Kleinod wird trocken gelegt

Bei Wallfahrern ist die St.-Anna-Kirche in Tanau wohlbekannt. Allerdings stehen Restaurierungsarbeiten an, unter anderem wird gegen die Mauernässe angegangen. Die Durlanger Gemeinderäte befassen sich am Freitag mit der Frage, ob sich die Gemeinde an den Kosten beteiligt. weiter

Ein kurzes, intensives Künstlerleben

Hanspeter Fitz blieben nur zehn intensive Schaffensjahre. In dieser Zeit gelang ihm der Übergang vom Informel in die Neuzeit, von der Figur zur Abstraktion. Die Galerie im Prediger Schwäbisch Gmünd widmet Fitz, der 1969 im Alter von 39 Jahren starb, eine bemerkenswerte Ausstellung. weiter
  • 170 Leser

Ein Ort für die Trauer

Der würdevolle Umgang mit fehl- und totgeborenen Kindern, aber auch die Begleitung der Eltern, deren Kind schon einen besonderen Platz im Leben eingenommen hatte, ist den Mitarbeitern des Klinikums Schwäbisch Gmünd wichtig. Deshalb laden sie am Dienstag, 4. März, zu einer Gedenkfeier ein. weiter

Erster Lackmustest

Der Kreisverband Schwäbisch Gmünd der Grünen spricht sich nach den Wahlen in Hamburg für eine schwarz-grüne Zusammenarbeit an der Alster aus. Dies machte gestern der Kreisvorsitzende Alexander Schenk deutlich. weiter

Erster Preis der Hochzeitsmesse

Einer glücklichen Gewinnerin konnten Dezsö Ifju (re.) von der gleichnamigen Goldschmiede am Spritzenhausplatz Aalen und Kai Eder (li.) von der Firma cross7media in Aalen-Waldhausen den 1. Tombola-Preis der Hochzeitsmesse in der Stadthalle Aalen überreichen. Karoline Leitner aus Lauchheim und ihr "Zukünftiger", Tobias Dürr, durften sich über einen Warengutschein weiter
  • 318 Leser
Guten Morgen

Erziehungshilfe

Auf der Jugendseite der Tagespost war jüngst ein Artikel zu lesen. Thema: Shisha – der Alkopop unter den Tabakprodukten. Das können sicher viele Eltern bestätigen. Haben wir die Klippe Alkopos endlich umschifft, kommt der nächste Trend unter den Kids und sie kommen mit einer Shisha daher. Haben alle anderen ja auch. Riecht lecker, schmeckt ganz weiter
  • 5

Ex-Weltbanker beim Rendezvous

gschwend Aktueller geht's kaum: Wut und Enttäuschung über die Spitzenmanager der deutschen Wirtschaft sind noch nicht verraucht, da kommt Ex-Weltbankdirektor Dr. Peter Eigen am heutigen Mittwoch, 27. Februar, zum Rendezvous ins Bilderhaus. Eigen hat die „Transparency International“ gegründet, eine Organisation, die die Korruptions-Mechanismen weiter
  • 241 Leser

Faszination Lesen

aalen Im Rahmen der Kinderbuchwochen-Aktion „Prominente lesen an Schulen“ war Michael Steffel, Leiter der Stadtbibliothek, in der Hermann Hesse Schule zu Gast. Die Klassen E 4a und E 4b von Ursula Gold und Birgit Drexler hörten gespannt zu, als Steffel das Kinderbuch „Leo und sein Michael“ von Gudrun Mebs vorstellte. Die Kurzgeschichten weiter
  • 182 Leser

Fest ohne historischen Markt

Mitgliederehrungen, aber auch die angespannte Finanzlage: Diese beiden Themen spielten bei der jüngsten Jahreshauptversammlung des Vereins Heimatliebe 1919 „Niederalfingen“ eine große Rolle. Der dem Burgfest angeschlossene historische Markt muss aufgrund der Finanzen vorerst ausgesetzt werden. Das Kapellenfest zugunsten der Sanierung der weiter
  • 113 Leser

Frau auf B 29 getötet

Eine 46-jährige Frau betrat gestern kurz vor vier Uhr die B 29 bei Grunbach, wurde von Fahrzeugen erfasst und getötet. Die Bundesstraße in Richtung Stuttgart musste vier Stunden gesperrt werden. weiter
  • 126 Leser

Freizeitsport kommt gut an

Der Verein für Leibesübungen (VfL) ist mit knapp über 1000 Mitgliedern der größte Verein in Iggingen und bietet den Bewohnern ein vielfältiges Angebot zur sportlichen Betätigung. Er wurde 1912 von sportbegeisterten jungen Männern, die hauptsächlich Interesse am Geräteturnen hatten, gegründet. weiter

Für Schöpfung und Geldbeutel

Schwäbisch Gmünd-Grossdeinbach „Wie können wir die Schöpfung und unseren Geldbeutel schonen?“, fragen die Erwachsenenbildung der evangelischen und der katholischen Kirchengemeinde. Dipl.-Ing. Wolfgang Kleinrath gibt am Donnerstag Tipps fürs Energiesparen im Haushalt. Beginn im evangelischen Gemeindehaus: 19.30 Uhr. weiter
  • 898 Leser

Gebeine von früheren Todsündern?

Die Rems wird im Zuge des Tunnelbaus verlegt, und zwar näher an den Leonhardsfriedhof heran. So viel ist klar – doch nicht klar ist, was bei den Grabungen zum Vorschein kommt. Denn früher wurden Verbrecher, die sich der Todsünde schuldig machten, zum Teil außerhalb der Friedhofsmauern vergraben. weiter
  • 5

Gebühr soll bleiben

Soll die Jahresgebühr der Stadtbücherei künftig für Schüler über 18 Jahren günstiger werden? Bei dieser Frage war sich gestern der Jugendgemeinderat uneins. Zudem sprachen die Jugendlichen in ihrer Sitzung im Rathaus über den kommunalen Jugendplan und wählten einen neuen Vorstand. weiter
nachruf

Gerhard Greiner nach Herzinfarkt gestorben

NEULUSSHEIM / AALEN Gerhard Greiner ist tot. Kurz vor seinem 62. Geburtstag ist er an den Folgen eines Herzinfarktes gestorben. Dies meldete die Stuttgarter Zeitung in ihrer Ausgabe vom Dienstag.Der Bürgermeister der Gemeinde Neulußheim (Rhein-Neckar-Kreis) sei am Donnerstag voriger Woche mit Herzbeschwerden ins Schwetzinger Krankenhaus eingewiesen weiter
  • 1849 Leser

Grundsätzliches Ja zum Parkhaus

Der Grundsatzbeschluss ist gefasst: Einig waren sich die Mitglieder im Krankenhausausschuss gestern, dass am Klinikum Gmünd in Mutlangen ein Parkhaus gebaut werden soll. Durchblicken ließ Landrat Klaus Pavel auch, dass demnächst Pläne für eine ähnliche Entscheidung in Ellwangen vorgelegt werden. weiter
  • 577 Leser

Hans Frieser der einzige Kandidat

Schwäbisch gmünd Hans Frieser ist bei der Wahl des Baubürgermeisters am heutigen Mittwoch im Gmünder Gemeinderat der einzige Kandidat. Dafür hätten sich die Ratsfraktionen entschieden, sagte am Dienstag Stadtsprecher Helmut Ott. Bis Montag war noch ein zweiter Kandidat im Gespräch, der jedoch nicht zur Vorstellung in den Gemeinderat eingeladen wird. weiter

Hetzreden im Gericht

Diese Verhandlung wird noch Folgen haben: Wegen Volksverhetzung wurde ein 42-jähriger Mann gestern vom Gmünder Amtsgericht zu einer Haftstrafe von neun Monaten verurteilt. Und die heftigen Hetzreden und Drohungen, die er während der Sitzung ausstieß, sind mit Sicherheit Anlass für neue Ermittlungen gegen ihn. weiter
  • 5
  • 320 Leser

Heute zum Stammtisch

Diskutieren Sie mit Ihrem Bürgermeister Klemens Stöckle und mit Ihrer Zeitung, der GMÜNDER TAGEPOST. Über die Gemeindepolitik. Über die Zeitung. Über ihren Ort. Heute ab 19 Uhr in der „Traube“ in Iggingen beim Leserstammtisch. Seien Sie unser Gast. weiter
  • 242 Leser

Im Netz der „Übergrifflichkeiten“

Mit dem Stück „Frau Hegnauer kommt“ hatte die Schweizer Autorin Lisa Stadler ein sehr respektables Debüt als Dramatikerin gegeben. Zwei Tage nach der Uraufführung wurde ihr Schauspiel am Theater der Stadt Aalen zum ersten Mal in Deutschland gezeigt. Um das Thema „Stalking“ geht es in einem weiteren Stück, das sie gemeinsam mit weiter
  • 144 Leser

Junge Musikanten auf Vormarsch

Bei der Jahreshauptversammlung des Musikvereins Dorfmerkingen wurden zahlreiche Mitglieder für ihre Vereinstreue geehrt. Die Jugendkapelle berichtete von ihrer erfolgreichen Arbeit. weiter
  • 400 Leser

Kein Anstieg wie im Land

Die Zahl der Jungtäter ist in Gmünd im Jahr 2007 nicht in dem Maß gestiegen, wie dies landesweit der Fall ist. Dies sagte gestern Polizeisprecher Bernhard Kohn auf GT-Anfrage. Innenminister Heribert Rech hatte am Montag eine landesweite Zunahme der Jugendgewalt um mehr als zehn Prozent bekannt gegeben. weiter
  • 514 Leser

KGW informiert Grundschüler

Aalen-Wasseralfingen Am Montag, 10. März, öffnet das Kopernikus-Gymnasium seine Fachräume und Klassenzimmer für einen Abend der offenen Tür. Grundschüler der Klassenstufe 4 sind zusammen mit ihren Eltern zum Schnuppern eingeladen.Der Info-Abend beginnt um 17 Uhr mit einer Vorstellung des Schullebens am Kopernikus-Gymnasium. Im Anschluss werden die Viertklässler weiter
  • 132 Leser

Kleine feine Schätze

„Ich wollte keinen großen Fundus in der Versenkung verschwinden lassen“, erläutert Hobbyhistoriker Wolfgang Wilhelm seine Intention für ein kleines Museum mit vier Vitrinen. Dieses eröffnet am Donnerstag, 6. März, im Rathaus. weiter

Konzert für Tschernobyl-Kinder

aalen ImRahmen des 50-jährigen Bestehens der Musikschule der Stadt Aalen veranstaltet diese zusammen mit dem Rotary Club Aalen-Limes und Rotaract Ostwürttemberg ein Benefizkonzert zu Gunsten der Aktion Tschernobyl-Kinder: am Mittwoch, 12. März, um 20 Uhr im Konzertsaal der Musikschule, Hegelstraße 27. Lehrkräfte der Musikschule präsentieren ein abwechslungsreiches weiter
  • 144 Leser

Laden für italienische Damenmode eröffnet

Individuelle und qualitativ hochwertige Stücke von italienischen Herstellern findet die Kundin ab sofort bei "Vivere" in der Radgasse 4 in Aalen. "Eine gute Beratung ist uns besonders wichtig", erklärt Inhaber Enrico Secondino mit Gaby Thiele und Irini Christoforidou aus seinem vierköpfigen Team. Nahezu jede Woche erhalte er neue Ware. "Zur Eröffnung weiter
  • 236 Leser

Mit der Maske kommt Farbe ins Spiel

Was wäre ein Darsteller ohne das perfekte Make-up? Das zehnköpfige Maskenteam der „Musical Kids“ bringt ein Kostüm erst zur Vollendung, denn nur mit Perücke, Kopfbedeckung und letztem Make-up-Strich ist ein Darsteller bereit für die Bretter, die die Welt bedeuten. weiter
  • 286 Leser

Mit Teamgeist gegen Vorurteile

„Wir sind mächtig stolz auf uns. Denn auf eine Elterninitative hin, haben sich drei Elternvertreterinnen auf Landesebene in Stuttgart zu Elternmentoren ausbilden lassen, um anderen Eltern, die Fragen zum Sonderschulwesen haben, Unterstützung anzubieten. Einmal im Monat, jeweils am Dienstagnachmittag, öffnet deshalb unser Elterncafe“, zeigte weiter
  • 170 Leser

Mit Wok zu Raab

Montag, kurz nach 23 Uhr, Pro Sieben, „TV total“. Drei Aalener Studenten sitzen mit ihrem Professor dem Moderator Stefan Raab gegenüber. Der hält eine Wok-Schüssel in der Hand, Aufschrift: Hochschule Aalen. weiter
  • 294 Leser

Noch drei Tage

Noch sind die Schilder durchgestrichen, ab Samstag gelten sie: Zum 1. März startet in Schwäbisch Gmünd die Umweltzone, Fahrzeuge ohne gültige Umweltplakette oder Ausnahmegenehmigung dürfen dann nicht mehr in die Talstadt einfahren. (Foto: Tom) weiter
  • 334 Leser

Noch kein Netto-Nachfolger

Der Netto-Laden in Waldstetten hat zugemacht. Ein Nachfolger ist noch nicht in Sicht. Die Gemeinde sucht aber nach einem neuen Betreiber für einen Lebensmittel-Laden in den Räumen am Malzéviller Platz. weiter
  • 249 Leser

Nässe wäre Gift für Kunst

Die Zukunft der alten Aussegnungshalle in Bartholomä steht noch in den Sternen. Fakt ist jedoch, dass die Gemeinde das Relief von Biagio Frisa darin erhalten will. Wie dies bewerkstelligt werden kann, diskutierten die Mitglieder des Technischen Ausschusses gestern mit dem Künstler vor Ort. weiter

Ohne Ausweis wird es teuer

Das ist neu: Bauarbeiter müssen jetzt ihren Sozialversicherungs-Ausweis immer in der Tasche haben. Andernfalls drohen hohe Bußgelder. Darauf weist die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hin. weiter
  • 214 Leser

Osterträume in Schoko

Die letzten Exponate der Weihnachtsausstellung im Gschwender Heimatmuseum werden gerade noch weggeräumt, da steht für den Museumssonntag am 2. März zwischen 14 und 17 Uhr schon der Osterhase vor der Tür. weiter

Pflegepersonal protestiert gegen die Arbeitsbedingungen

„Uns reicht’s wirklich“, versichert Christa Schmied dem Krankenhausausschuss – und dann übergibt die Personalratsvorsitzende der Stauferklinik dicke Pakete an den Landrat und die Vorsitzenden der Kreistagsfraktionen: Post von den Beschäftigten des Klinikums, die deutlich mache, wie sehr es die Mitarbeiter belaste, dass sie zu weiter
  • 5
  • 201 Leser

Pflegetage für Streuobst

Bei den ersten landesweiten Streuobstpflegetagen sollen Streuobstbäume geschnitten werden, die in den letzten Jahren verwildert sind. Hauptziel der Aktion ist es, möglichst viele Obstbaumbesitzer dazu zu animieren, wieder einmal ihre alten Obstbaumgrundstücke zu pflegen. weiter
  • 108 Leser

Rund um den Ipf

BOPFINGEN Der Förderverein „Keltischer Fürstensitz – Bopfingen und Kirchheim am Ries“ setzt seine Vortragsreihe über den Ipf mit einer 3D-Dia-Show „Rund um den Ipf“ am Donnerstag, 6. März, um 19 Uhr im Raum 25/26 des Ostalb-Gymnasiums Bopfingen fort. Referent ist Roland Hersacher. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten. weiter
  • 306 Leser

Schritt in Richtung eigener Ballsporthalle

Seit Jahrzehnten prägt vor allem die Diskussion um die unhaltbaren Bargauer Hallenkapazitäten die Mitgliederversammlungen der Bargauer Sportvereine, vor allem die beim Turnverein Bargau. So auch die diesjährige Mitgliederversammlung, in der der Vorsitzende Michael Svoboda zahlreiche Mitglieder begrüßen konnte. weiter
  • 165 Leser

Schwerpunkt in der Ausbildung legen

Der Dirigentenwechsel bei der Jugendkapelle, das Freiluftkonzert, das Kirchenkonzert und vieles mehr – ein ereignisreiches Jahr liegt hinter den Musikern aus Heuchlingen. Ein Rückblick, der Nachwuchs und die Finanzlage des Vereins waren Themen bei der Jahreshauptversammlung des Musikvereins Heuchlingen. weiter

Sechs Straßenbaustellen

Die Straßenbautätigkeit in Aalen und den Stadtbezirken kommt nach der Winterpause allmählich wieder in Gang. In den nächsten Wochen führen deshalb sechs größere Baumaßnahmen zu Verkehrsbehinderungen. weiter
  • 5
  • 189 Leser

Seltene Gäste auf dem Dach der Basilika

Gleich sechs Störche haben in den letzten zwei Tagen die hohen Türme der Basilika und des Jeningenheims angesteuert. Allerdings handelt es sich dabei nur um eine Stippvisite: Die stolzen Tiere haben in Afrika südlich der Sahara den Winter verbracht und sind jetzt auf dem Durchzug zu ihren Nistplätzen – und die befinden sich in Dinkelsbühl und weiter
  • 146 Leser

Sensation bleibt aus

Der große archäologische Knüller bleib zwar aus, dennoch sorgten die Probeschnitte auf dem neuen Balderner Baugelände Hochfeld II am gestrigen Montag für genügend Gesprächsstoff. weiter
  • 172 Leser

SG Bettringen beim Jubiläums-Workshop

Die SG Bettringen feiert 2010 ihr 125-jähriges Vereinsbestehen. Auf Einladung des Schwäbischen Turnerbundes (STB) weilte nun eine Delegation der SG zwei Tage lang in Bartholomä bei einem Jubiläums-Workshop. Klaus Sadlowski von STB erarbeitete zusammen mit dem SG-Vorstand und den Abteilungsleitern einen Termin- und Aktionsplan. Nach dieser fachlichen weiter

Spaziergang durch den Zahlenwald

„2007 war für den Wald ein gutes Jahr“, sagte Werner Vonhoff, der Leiter der Forst- Außenstelle Bopfingen, dem Gemeinderat. Es gab weniger Borkenkäfer, es wurde weniger Holz geschlagen. Damit blieb Kapazität, den Spielplatz am Eglisplatz herzurichten. „Der ist jetzt wieder das, was er einmal war“, bedankte sich Bürgermeister weiter
  • 298 Leser

Sport ohne Alkohol

Der 1. Ellwanger Juniorinnen-Cup des FC/DJK Ellwangen, ausgetragen in der Rundsporthalle, hat sich nicht nur durch gute sportliche Leistungen ausgezeichnet (wir berichteten ausführlich). Unter dem Motto „Bleib klar“ wurde bei dem Mädchenfußballturnier konsequent auf Alkohol verzichtet – was auch für die mitgereisten Eltern, Fans und weiter
  • 116 Leser

Sportlich geglänzt

Bei der TSV-Tennisabteilung gehen die Mitgliederzahlen weiter zurück. Mit 92 sei man an einer bedenklichen, unteren Grenze angelangt. Dennoch konnte laut TSV-Vorsitzendem Tibor Borbély auf sportlichem Sektor geglänzt werden. weiter
  • 185 Leser

Spuren und „Dreierlei“

Der Trägerverein ehemalige Synagoge Oberdorf wird sich an Ausstellung und Begleitprogramm der Menora-Ausstellung beteiligen, die im Oktober im Aalener Rathaus ist. Das wurde bei der Vorstellung des Jahresprogramms deutlich. weiter
  • 219 Leser

Thermalbad in Nöten

Bad Ditzenbach Eine simple technische Panne bringt das Thermalbad Bad Ditzenbach in ernstzunehmende Schwierigkeiten. Zwei Manganfilter für die großen Becken des Bades wurden ausgetauscht, doch seitdem schaffen es die Experten dennoch nicht, das Mangan vom Badewasser fernzuhalten. Der Stoff ist zwar nicht gesundheitsgefährdend, färbt sich aber zusammen weiter
  • 147 Leser

Treff der Musikvereine

Die zum Lautertal-Musikerring gehörenden Musikvereine aus Böhmenkirch, Weißenstein, Donzdorf, Treffelhausen, Schnittlingen, Süßen, Nenningen und Wißgoldingen kamen alle mit einer Abordnung von Funktionären zur Versammlung in die „Krone“ nach Wißgoldingen. weiter
  • 1

Tricks und Tipps für Trainer

Im Rahmen von „Ellwangen sportiv“ bietet die Stadt Ellwangen gemeinsam mit dem Stadtverband der sporttreibenden Vereine und der AOK Ostwürttemberg alljährlich einen Fortbildungslehrgang für Übungsleiter an. Am vergangenen Wochenende war es mal wieder soweit: Rund 50 Lehrgangsteilnehmer erschienen am Samstag in der Pfahlheimer Kastellhalle, weiter
  • 173 Leser

Wandern durchs Schechtbachtal

Waldstetten Die SAV-Ortsgruppe Waldstetten wandert am Sonntag, 2. März, durchs Schlechtbachtal. Treffpunkt ist um 13 Uhr beim Getränkemarkt Meyer in Waldstetten. Ausgangspunkt der Zehn-Kilometer-Wanderung ist Hinterlintal. Von dort führt die Route nach Ernst, Schlechtbach, Birkenlohe, Vorderlintal (Einkehr). Gäste sind willkommen. Wanderführer: Hugo weiter
  • 188 Leser

Wie begrüßt man seinen Chef?

aalen „Knigge-Training“ für Klasse 8 der Braunenbergschule: Auf Initiative von Daniela Barsacq von der Aktion Jugendberufshilfe (AJO), die im Rahmen des Projektes „Zukunft“ die 8. und 9. Klasse betreut, wurden die Achtklässler in die „Geheimnisse“ des richtigen Verhaltens beim Grüßen und Begrüßen eingeführt. Durch weiter
  • 190 Leser

Würdevolles Lebensende

Jeder Mensch wünscht sich, an seinem Lebensende entsprechend seinem eigenen Willen betreut zu werden, auch beim Übergang vom Leben zum Tod. Über Patientenverfügung sprach Helmut Schiro bei der Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Schwäbisch Gmünd. Gruppenleiter Roland Bauer hatte dazu eingeladen. weiter

Zukunftsmodell sorgt für Aufsehen

Normale Kraftwerke haben eine Energieeffizienz von gerade mal 35 Prozent. Das Biomasseheizkraftwerk in Waldeck kommt auf 80 Prozent. Ein guter Grund für Umweltminister Gabriel, vorbeizuschauen. weiter
  • 268 Leser

Zum Bürgertreff

Göggingen Die Gemeinde Göggingen veranstaltet eine Bürgerversammlung und Blutspenderehrung am Montag, 3. März, im Vereinsraum der Gemeindehalle. Bürger aus Göggingen, Horn und Mulfingen sind willkommen. Los geht's um 19.30 Uhr. Zu Beginn findet die Ehrung der Mehrfachblutspender statt. weiter
  • 271 Leser

Zum Gemeinderat

Mutlangen Der Mutlanger Gemeinderat tagt am Dienstag, 4. März, um 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Es geht unter anderem um Bürgerfragen, die Renovierung des Rathauses und um den Bebauungsplan „Mutlanger Heide 3“. weiter
  • 648 Leser

Zur Versammlung

Leinzell Der Musikverein veranstaltet am Freitag, 29. Februar, seine Jahreshauptversammlung. Es stehen Neuwahlen, sowie eine Vorschau an. Beginn ist um 20 Uhr im „Kleinen Kultursaal“ der Gemeindehalle in Leinzell. weiter
  • 237 Leser

Zwei Kreisel im Industriegebiet

Ausgesprochen gut besucht war das Unternehmertreffen in der Firmenzentrale der Firma Kicherer, zu dem Stadtverwaltung, GHV und Verein „Pro Ellwangen“ eingeladen hatten. Heftig diskutiert wurde die Verkehrsführung an den Kreuzungen der L 1075. weiter
  • 596 Leser

Zündelnde Kinder entfachen Brand

Weil Kinder gezündelt hatten, wie Göggingens Bürgermeister Walter Weber erklärt, hat sich gestern gegen 17.30 Uhr auf einer Wiese zwischen Göggingen und Leinzell ein Brand entfacht. 15 Helfer der Feuerwehr aus Göggingen unter dem Kommando von Wolfgang Kiemel waren vor Ort. Betroffen war nur die Freifläche, sodass kein nennenswerter Schaden entstand, weiter
  • 139 Leser

Regionalsport (9)

SPORT IN KÜRZE
Keeper als bester WerferHANDBALL Heute tritt die männliche C1 der HG Aalen/Wasseralfingen in der Landesliga gegen Tabellenführer TV Altenstadt an. Spielbeginn ist um 19.30 Uhr in der Aalener Karl-Weiland-Halle. Die Altenstädter haben einen Punkt Vorsprung. Die HG will sich aber nicht kampflos ergeben und hat vor Wochenfrist auch der TG Geislingen lange weiter
  • 203 Leser

18:21-Niederlage beim Meister

Die weibliche Handball-B-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen verlor in der Verbandsliga gegen den neuen Meister SG Schorndorf ebenso wie die B-Jugend-Jungs in der Landesliga gegen den TV Bittenfeld. weiter
  • 134 Leser

Christine Sarembe-Stegmaier wird Fünfte

Bei den 13. Deutschen Hallenmeisterschaften in Sindelfingen erreichte Christine Sarembe-Stegmaier (LSG Aalen) den fünften Platz über 3000m Gehen. Dass der Glaspalast immer gut ist für herausragende Ergebnisse, zeigten die Geherinen über 3000m. Mit einer Weltjahresbestzeit gewann die Nationalmannschaftsgeherin Melanie Seege (SC Potsdam). Christine Sarembe-Stegmaier weiter
  • 253 Leser

Derby im Halbfinale

Traumlos für alle Fußball-Fans auf der Ostalb: Der Regionalligist VfR Aalen muss im Halbfinale des WFV-Pokals zum 1. FC Heidenheim reisen. „Das wird ein klasse Spiel“, freut sich VfR-Manager Helmut Dietterle, der die Heidenheimer als Trainer in die Oberliga führte. Das Spiel wird am Ostermontag angepfiffen. weiter
  • 267 Leser

Nur positive Rückmeldungen

Erst im Oktober 2007 formierten sich beim FC/DJK Ellwangen zwei Mädchen-Fußballmannschaften. Am Wochenende richtete der FC/DJK zwei Turniere für B- und C-Junioren aus. Die vereinseigenen Mannschaften kassierten bei diesem reichlich Tore und gingen jeweils ohne eigene Treffer vom Platz. weiter
  • 125 Leser

Sportmosaik

Das World Athletic Final der Leichtathleten am 13. und 14. September im Stuttgarter Daimlerstadion wirft seine Schatten voraus. Wer bei diesem Weltfinale der Leichtathleten als Kampfrichter dabei sein möchte, kann sich jetzt dafür bewerben. Voraussetzung ist unter andrem die Bereitschaft, sich zum Kampfrichter ausbilden zu lassen und in dieser Funktion weiter
  • 116 Leser

TSG Abtsgmünd ohne Siegchance

Enge Spielverläufe gab es auf den Tischtennisplatten von der Landesliga bis zur Bezirksklasse zu sehen. Dabei siegten die Hüttlinger Damen in Friedrichshafen und die Herren der DJK Ellwangen unterlagen dem TSV Pfuhl. weiter
  • 137 Leser

Wie ein roter Faden

Nach einem spannenden Spiel behielt der Tabellenführer aus Hofen die Oberhand und gewann in der Handball-Bezirksliga gegen die Damen der HSG Oberkochen/Königsbronn mit 32:29. weiter
  • 177 Leser

Zwei mit 190 Bundesligaeinsätzen

Die Qualifikation zur dritten Liga ist Pflicht. Dazu stehen die Vereine. Über mehr reden nur die wenigsten in der Fußball-Regionalliga. Dabei haben die Mannschaften bis einschließlich zur SpVgg Unterhaching noch den Aufstieg in die 2. Bundesliga im Visier. Dementsprechend wurde in der Winterpause nachgerüstet. Vor allem der SV Sandhausen und der FSV weiter

Überregional (92)

Anklage wegen Mordes für die Familienehre

Zwei türkischstämmige Deutsche in Berlin vor Gericht
Gemeinschaftlicher Mord zur Rettung der Familienehre wird zwei jungen Männern vorgeworfen, die seit gestern vor dem Berliner Landgericht stehen. Die 21 und 24 Jahre alten türkischstämmigen Männer sollen einen jungen Griechen erschossen haben, weil er ein Verhältnis mit der Cousine eines der Angeklagten hatte. Nach Erkenntnissen der Staatsanwaltschaft weiter
  • 488 Leser

Arche Noah im Permafrost

Globale Samenbank für Pflanzen in Spitzbergen eingeweiht
Das biologische Weltkulturerbe der Menschheit ruht im norwegischen Spitzbergen. Dort wurde ein Bunker eingeweiht, der Pflanzensamen aus aller Welt sicher lagern soll. So wird die Artenvielfalt geschützt. weiter
  • 550 Leser

Auch 99 Luftballons steigen

Neue Deutsche Welle kommt als Musical zurück
Von Abba zu Nena: Hits der Neuen Deutschen Welle kommen als Musical auf die Bühne und lösen in Essen die Abba-Show 'Mamma Mia!' ab. Die neue Produktion mit etwa 20 bekannten Liedern aus dieser Musik-Ära der achtziger Jahre - darunter Nenas '99 Luftballons' - sollen vom Herbst dieses Jahres an im Colosseum Theater erklingen. Für 'Mamma Mia!' werde am weiter
  • 360 Leser

Auf Augenhöhe mit Netzbetreibern

Mobilfunkanbieter Debitel meldet Rekordjahr
Nach der Fokussierung auf das Kerngeschäft und Zukäufen bilanziert der Mobilfunkanbieter Debitel eines seiner turbulentesten Jahre. weiter
  • 506 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·DFB-POKAL, Viertelfinale VfB Stuttgart - FC Jena i. E. 4:5 (2:2, 1:1, 0:1) Stuttgart: Ulreich - Beck (46. Boka), Fernando Meira, Delpierre, Magnin (72. da Silva) - Pardo - Hilbert, Bastürk, Hitzlsperger - Gomez (117. Khedira), Cacau. Tore: 0:1 Werner (32.), 1:1, 2:1 Gomez (81., 94.), 2:2 Müller (120.). - Zuschauer: 18 500. Elfmeterschießen: weiter
  • 369 Leser

Aufstand aus Provinz gescheitert

Hoffenheim verliert Pokalviertelfinale bei Borussia Dortmund mit 1:3
Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat erstmals seit 1989 wieder das Halbfinale im DFB-Pokal erreicht. Vor 55 400 Zuschauern bezwang der BVB den Zweitligisten 1899 Hoffenheim mit 3:1 (2:1). weiter
  • 335 Leser

Aus dem Dorf wird eine Umweltzone

Ilsfeld ist nicht erfreut über die Ausnahmestellung neben den Ballungsgebieten
Als einziges Dorf wird Ilsfeld ab Samstag zur Umweltzone. Mit dieser Ausnahmestellung ist die Gemeinde im Kreis Heilbronn nicht glücklich, Nachteile vor allem für Händler und Wirte werden befürchtet. weiter
  • 767 Leser

Auto rast in Menschenmenge

Fünf Tote bei Unglück an Bushaltestelle
Fünf Frauen sind gestern in der Nähe von Rom ums Leben gekommen, als ein Auto in eine Bushaltestelle gerast ist. Der Fahrer hatte offensichtlich die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war in die wartende Menschenmenge gerast. Der Unfall ereignete sich in Fiumicino etwa 30 Kilometer westlich von Rom. Er löste eine Massenkarambolage mit acht weiteren weiter
  • 444 Leser

Autorennen endet tödlich

Drei junge Männer vor Gericht
Im Konstanzer Prozess um ein tödliches Autorennen haben die drei Angeklagten Geständnisse abgelegt. Ein Beifahrer hatte das Rennen gefilmt. weiter
  • 616 Leser

Bach schlichtet bei den Triathleten

Ein Machtwort von DOSB-Präsident Thomas Bach hat rund fünf Monate vor den Olympischen Spielen in Peking das Chaos in der Führung der Deutschen Triathlon Union (DTU) beendet. Die drohende Schlammschlacht nach dem Sturz des Präsidenten Klaus Müller-Ott am 17. Februar auf dem rechtlich umstrittenen Außerordentlichen Verbandstag in Frankfurt ist zumindest weiter
  • 348 Leser

Bayer erhöht Dividende kräftig

Sprudelnde Gewinne des Bayer-Konzerns bescheren den Aktionären des Unternehmens für das Geschäftsjahr 2007 einen kräftige Dividendenzuwachs. Der Aufsichtsrat habe entschieden, der Hauptversammlung eine Anhebung der Ausschüttung von 1 EUR auf 1,35 EUR vorzuschlagen, teilte Bayer nach einer Sitzung des Kontrollgremiums in Leverkusen mit. Mit insgesamt weiter
  • 527 Leser

Bewährungsstrafe für Becherwerfer

Einspruch gegen Strafbefehl zurückgenommen
Der Becherwerfer beim Fußball-Pokalspiel Stuttgarter Kickers gegen Hertha BSC Berlin ist wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe von acht Monaten verurteilt worden. Das Amtsgericht Stuttgart hat die Strafe zur Bewährung ausgesetzt, sagte die Gerichtssprecherin Monika Rudolph. Der Verteidiger des 39 Jahre alten Stuttgarters habe weiter
  • 352 Leser

Bleibt Hausbuch im Land?

Oettinger schließt reguläre Veräußerung nicht aus
Trotz der angekündigten Rückgabe des mittelalterlichen Hausbuchs an das Adelshaus Waldburg-Wolfegg ist unklar, ob das Kulturgut im Land bleibt. weiter
  • 379 Leser

CD-TIPP: 'Frei' von Instrumenten

Das Phänomen Wise Guys geht in eine neue Runde. Bisher hatten die fünf A-Cappella-Sänger aus Köln meist durch humorvolle Songs ihr Publikum begeistert. Dabei bleibt es auch in ihrem neuen Album Frei (Pavement). Die rheinische Gute-Laune-Gruppe textet darin auf die Melodie von Michael Jacksons 'Thriller' augenzwinkernd eine Dichterkritik zu 'Schiller'. weiter
  • 393 Leser

Christian Wulff zum zweiten Mal Landesvater

Schwarz-gelbe Koalition in Hannover gibt sich bei der Wahl des Regierungschefs keine Blöße
Der niedersächsische Landtag hat Christian Wulff erneut zum Ministerpräsidenten des Bundeslandes gewählt. Gut vier Wochen nach der Wahl stimmten gestern in Hannover in der ersten Sitzung des neuen Landtages 81 Parlamentarier für den 48-Jährigen. Wulff ist seit 2003 Regierungschef in Niedersachsen. Im neuen Landesparlament verfügt die regierende CDU/FDP-Koalition weiter
  • 371 Leser

Das flache Februar-Sonnenlicht ...

...zaubert eine reizvolle Grafik in die Weinberglandschaft bei Heilbronn. Seit der Neuordnung der Rebfluren sind die Grundstücke für die Wengerter viel leichter zu erreichen; das Wegenetz ist bestens ausgebaut. Am Wegesrand stehen die Wengerthäuschen für Arbeitsmaterial. weiter
  • 401 Leser

Dax legt wieder deutlich zu

Der deutsche Aktienmarkt zeigte sich gestern trotz Inflationssorgen robust. Auslöser dafür war ein überraschend starker Anstieg der Erzeugerpreise. Dies schürte am Markt die Furcht, ein anhaltender Preisdruck könne die US-Notenbank von weiteren Zinssenkungen im Kampf gegen eine Rezession abhalten. Der Deutschen Aktienindex, den der besser als erwartet weiter
  • 505 Leser

Den Ärger mit der Software auslagern

Immer mehr Unternehmen nutzen Miet-Programme von Dienstleistern
Pflege und Installation von Software sind in vielen Unternehmen zeitaufwendig und damit teuer. Als Alternative können Computerprogramme für bestimmte Bereiche bei Spezialisten gemietet werden. weiter
  • 660 Leser

Der meteorologische Frühling ist schon bald da

An diesem Samstag (1. März) beginnt der meteorologische Frühling. Die Wetterexperten rechnen die Jahreszeiten in vollen Monaten, deshalb endet der Winter für sie mit dem Februar. Der Meteorologen-Frühling umfasst die Monate März, April und Mai. Der kalendarische Frühling beginnt dagegen erst am 20. März. Tag und Nacht sind an diesem Datum gleich lang. weiter
  • 332 Leser

Der Südwestrundfunk rüstet sich für moderne Zeiten

Mit mehr Multimedia-Angeboten und neuen Fernsehformaten gegen die wachsende Konkurrenz
Der Südwestrundfunk (SWR) hat sich für die Zukunft viel vorgenommen. Er wird multimedialer, und es soll auch neue Gesichter und Formate geben. weiter
  • 516 Leser

Die Carl-Zeiss-Gruppe

Die Carl Zeiss AG, die zu 100 Prozent der Carl-Zeiss-Stiftung gehört, ist in mehr als 30 Ländern direkt vertreten und besitzt Werke in Europa, Amerika und Asien. Der Technologiekonzern erzielt 83 Prozent seines Umsatzes im Ausland, jedoch beschäftigt er rund 63 Prozent seiner Mitarbeiter in Deutschland. Zuletzt hatte Zeiss die Sparten Mikroskopie, Halbleitertechnik weiter
  • 518 Leser

Die Natur ist kaum zu bremsen

Kröten, Kraniche und Krokusse - Jede Menge Frühlingsboten sind schon unterwegs
Krokusse blühen, Kraniche ziehen, und auch der Mensch spürt es: Der Frühling ist da - wenngleich meteorologisch und kalendarisch noch nicht. weiter
  • 433 Leser

Ein Meister blamiert sich

Stuttgart verliert im Pokal nach Elfmeterschießen gegen Zweitligist Jena
Der deutsche Fußball-Meister VfB Stuttgart ist im Viertelfinale des DFB-Pokals überraschend am Zweitligisten FC Carl Zeiss Jena gescheitert. Der Außenseiter gewann in Stuttgart nach Elfmeterschießen 7:6. weiter
  • 353 Leser

Eishockey-Cracks mit Nostalgie-Trikot

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft erinnert bei der WM in Kanada (2. bis 18. Mai) an einen ihrer größten Erfolge. Das Team von Bundestrainer Uwe Krupp wird bei einem WM-Spiel ein Trikot tragen, das dem Jersey von den Olympischen Spielen 1932 gleicht. Damals gewann Deutschland in Lake Placid Bronze. sid weiter
  • 425 Leser

Für Kinder ist Packen purer Stress

Beim Familienurlaub ist die An- und Abreise lästig
Beim Familienurlaub ist das Packen die Stressfalle Nummer Eins. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage des Münchner Meinungsforschungsinstituts Icon Kids & Youth. Bei der Umfrage im Auftrag des Online-Reiseportals Expedia.de bezeichneten 39,1 Prozent der Kinder und 36,7 Prozent der Eltern das Packen als absoluten Harmonie-Killer. Weiterer weiter
  • 398 Leser

Für Trainer Baur läufts nicht

Der Handball-Weltmeister hat in Lemgo Anlaufschwierigkeiten
Die Rückkehr in die alte Heimat hatte sich Handball-Weltmeister Markus Baur dann doch ganz anders vorgestellt - in Lemgo läufts nicht rund. weiter
  • 295 Leser

Ganz Baden-Baden unter Schutz

Im Stadtkern muss jede Satellitenschüssel genehmigt werden
In Baden-Baden stehen jetzt das Neue Schloss sowie der Stadtkern mit den Kuranlagen unter Gesamtanlagenschutz. Die Bäderstadt reiht sich damit in die Liste von über 60 geschützten Orten ein. weiter
  • 334 Leser

Glanzstücke der Diplomatie

'Zarensilber' gastiert in Augsburg
Die Objekte sind von bestechender Schönheit. Darauf kam es an, denn das Augsburger Silber, das nun als 'Zarensilber' für drei Monate aus Moskau zurückgekehrt ist, war ein hochkarätiges Mittel der Politik. weiter
  • 448 Leser

Harte Tarifrunde im Kfz-Handwerk

Bei Autoreparaturen drohen lange Wartezeiten
Dem Kfz-Handwerk droht eine scharfe Tarifrunde. Es könnte gut sein, dass die Kunden bald für Reparatur oder Inspektion viel Geduld brauchen. weiter
  • 606 Leser

Haushalt wieder ausgeglichen

Statistiker: Wachstum leicht abgeschwächt
Erstmals seit der deutschen Wiedervereinigung hat der Staatshaushalt einen leichten Überschuss erzielt. Er betrug 2007 nach Daten des Statistischen Bundesamtes 0,2 Milliarden Euro. Der Gesamthaushalt errechnet sich aus der Differenz der Einnahmen und der Ausgaben des Staates. Bezogen auf das Bruttoinlandsprodukt (BIP) ergibt sich daraus ein prozentual weiter
  • 344 Leser

IBM präsentiert neuen Super-Rechner

Eine neue Großrechner-Generation von IBM soll nicht nur mehr Leistung bringen, sondern auch die Effizienz im Rechenzentrum verbessern. Die Entwicklung der von IBM Großrechner vom System z10 hat nach Angaben des US-Konzerns fünf Jahre gedauert und 1,5 Mrd. Dollar (1,01 Mrd. EUR) gekostet. Das System z10 laufe im Vergleich zu seinen Vorgängern vom Typ weiter
  • 639 Leser

IBM präsentiert schnellen Großrechner

Eine neue Großrechner-Generation von IBM soll nicht nur mehr Leistung bringen, sondern vor allem auch die Effizienz im Rechenzentrum deutlich verbessern. Die Entwicklung der von IBM Großrechner vom System z10 hat nach Angaben des in Armonk in New York ansässigen Unternehmens fünf Jahre gedauert und 1,5 Mrd. Dollar (1,01 Mrd. EUR) gekostet. Das System weiter
  • 534 Leser

Impulse durch Fußball-EM erwartet

Hohe Marketingausgaben schmälern den Puma-Gewinn
Der Sportausrüster Puma will im Jahr der Fußball-Europameisterschaft und der Olympischen Spiele schneller wachsen. 2007 stieg der Gewinn um 2 Prozent auf 269 Mio. EUR, wie Europas Nummer zwei in Nürnberg mitteilte. Wegen hoher Marketingausgaben werde der Gewinn 2008 aber hinter dem Umsatzwachstum zurückbleiben, sagte Puma-Chef Jochen Zeitz. Puma steigerte weiter
  • 537 Leser

Kartellamt besucht DFB und DFL

Die Geschäftsräume des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und der Deutschen Fußball-Liga (DFL) wurden gestern vom Bundeskartellamt durchsucht. weiter
  • 310 Leser

KOMMENTAR · Liechtenstein: Lohnendes Geschäft

Keine Frage: Die Millionen für den Kauf geklauter Daten aus Liechtenstein sind aus Sicht des Fiskus gut angelegtes Geld. Das Geschäft lohnt sich schon jetzt, obwohl erst zwei Wochen vergangen sind, seit Staatsanwälte, natürlich zufällig begleitet von Fernsehkameras, mit der Durchsuchung bei Ex-Postchef Klaus Zumwinkel die Jagd auf potenzielle Straftäter weiter
  • 241 Leser

KOMMENTAR · SAMENBANK: Ein Zeichen des Willens

Katastrophen gehen immer. So wird für das Aussterben der Dinosaurier nach wie vor ein Meteoriteneinschlag vor der mexikanischen Küste vor 65 Millionen Jahren verantwortlich gemacht. Tatsächlich waren zu diesem Zeitpunkt die meisten (und alle großen) dieser Echsen längst vom Erdboden verschwunden. Sie hatten sich schlicht überlebt. Wenn nun für die Samenbank weiter
  • 465 Leser

KOMMENTAR: Management ist schuld

Na also: Großunternehmen lernen dazu und kümmern sich um die öffentliche Meinung. Als Siemens seine Handy-Sparte an Benq Deutschland verschenkte und die Taiwaner daraufhin pleite gingen, war die Empörung wegen der vielen Arbeitslosen groß. Jetzt macht es der Technologie-Konzern anders: Die Mitarbeiter der Telefon-Sparte werden zunächst abgebaut und weiter
  • 577 Leser

Konsum kommt offenbar in Schwung

Die Verbraucher haben der deutschen Wirtschaft zum Jahresende 2007 einen Dämpfer verpasst. Zwar legte das Bruttoinlandsprodukt (BIP), das die gesamte wirtschaftliche Leistung wiederspiegelt, von Oktober bis Ende Dezember gegenüber den vorangegangenen drei Monaten erneut zu: um real 0,3 Prozent. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes nahm das Wachstumstempo weiter
  • 628 Leser

Kurt spielt Gott

Erstmals ein Moravia-Stück auf Deutsch
40 Jahre nach seiner Uraufführung in Rom ist Alberto Moravias Theaterstück 'Der Gott Kurt' in Wien erstmals auf Deutsch aufgeführt worden. Spielstätte ist das kleine 3raum-Anatomietheater. Das Stück, das in einem deutschen Vernichtungslager spielt, wurde extra für diese Wiener Aufführung übersetzt. 'Der Gott Kurt' (Il Dio Kurt) ist damit das erste dramatische weiter
  • 324 Leser

Künftig Code statt Doppelkarte

Die 'Doppelkarte' als Nachweis einer Haftpflichtversicherung beim Anmelden eines Autos hat ausgedient: Künftig geht es elektronisch. weiter
  • 314 Leser

LAND UND LEUTE

Norovirus in Klinik Geislingen. Jetzt hat das im Land grassierende Norovirus die Geislinger Helfenstein-Klinik erreicht. Dort leiden inzwischen zwölf Patienten an der stark ansteckenden Magen-Darm-Erkrankung. Um eine weitere Ausbreitung zu verhindern, wurde der infektiöse Bereich einer Station abgegrenzt. Besucher dürfen nicht mehr kommen; Ärzte und weiter
  • 379 Leser

Leichtathletik: Württemberger WM-Quartett

Hochsprung-Hoffnung Ariane Friedrich und Stabhochsprung-Routinier Tim Lobinger führen das 16-köpfige Aufgebot des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) für die Hallen-WM in Valencia vom 7. bis 9. März an. Zehn Männer und sechs Frauen werden bei der Weltmeisterschaft in Spanien an den Start gehen, darunter gleich vier Sportler aus dem Bereich des weiter
  • 301 Leser

LEITARTIKEl · FUSSBALL-EM: Erhoffte Emotion

Schrotmeißel oder Scheiberlspiel, Stängeli oder Cornerpass, Gaberln oder Lochpass - bald werden für das deutsche Fußball-Ohr eher ungewöhnliche Begriffe für drei Wochen den Alltag beherrschen. Morgen sind es noch 100 Tage bis zum Anpfiff der Fußball-Europameisterschaft 2008 in Österreich und der Schweiz vom 7. bis 29. Juni. Die allgemeine sportliche weiter
  • 334 Leser

Leute im Blick

David Bowie Poplegende David Bowie (61) leidet an den Folgen seines jahrelangen Drogenkonsums. 'Mein Verstand ist wie Schweizer Käse - unglaubliche Löcher in meinem Gedächtnis', sagte der Rocksänger. Erneut räumte er ein, in den 70er Jahren schwer kokainabhängig gewesen zu sein. 'Das hat einen emotionalen Schaden hinterlassen.' Der aus Großbritannien weiter
  • 445 Leser

Linke würden Ypsilanti wählen

Ulrich Maurer, Vorstandsmitglied der Partei 'Die Linke', hat der SPD-Spitze Zerstrittenheit vorgehalten. Er bekräftigte, die Linke-Landtagsabgeordneten in Hessen würden Andrea Ypsilanti (SPD) zur Regierungschefin mitwählen. Dafür hatte der SPD-Bundesvorstand Ypsilanti am Montag freie Hand gegeben. Hinter diesem fast einstimmigen Beschluss verberge sich weiter
  • 367 Leser

Ludwigsburg sucht Theater-Studenten

Neue Akademie startet - Stuttgart abseits
Schauspielausbildung auch in Ludwigsburg: Die Theaterakademie ruft zur Bewerbung auf. Zum Herbst werden die ersten 30 Studenten aufgenommen. weiter
  • 653 Leser

Magath träumt von Berlin

Auf dem Weg in die Zukunft muss Felix Magath ausgerechnet die nachhaltigste Etappe seiner sportlichen Vergangenheit für ein paar Tage verdrängen. Der 54 Jahre alte Fußball-Lehrer will den VfL Wolfsburg heute (17.45 Uhr/ARD) gegen den Hamburger SV in das Halbfinale des DFB-Pokals führen - und dann nach Möglichkeit noch weiter. 'Unser Ziel ist Berlin', weiter
  • 329 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL 1000 bis 1500 l84,96 bis 86,75 (85,86) 1501 bis 2000 l 81,78 bis 81,99 (81,89) 2001 bis 2500 l 80,20 bis 80,44 (80,32) 2501 bis 3500 l 79,25 bis 79,25 (79,25) 3501 bis 4500 l 78,06 bis 78,30 (78,18) 4501 bis 5500 l 77,47 bis 77,77 (77,62) 5501 bis 6500 l 77,11 bis 77,23 (77,17) 6501 bis 7500 l 76,63 bis 76,64 (76,64) 7501 bis 8500 l 76,28 bis weiter
  • 612 Leser

Massiver Stellenabbau bei Postunternehmen Pin geplant

Insolvenzverwalter will Mitarbeiter entlassen und verhandelt weiter mit möglichen Investoren
Der neue Insolvenzverwalter Bruno Kübler greift beim angeschlagenen Briefdienstleister Pin Group durch und setzt den Rotstift an: In den kommenden Wochen werden bei den meisten der zahlungsunfähigen 37 Tochterfirmen in größerem Ausmaß Arbeitsplätze abgebaut, teilte die Gesellschaft mit. Genaue Zahlen wollte ein Sprecher nicht nennen. Das Unternehmen weiter
  • 563 Leser

Mieten steigen geringer als die Inflation

Die Mieten sind im vergangenen Jahr erneut geringer gestiegen als die Lebenshaltungskosten. Wie das Institut für Städtebau, Wohnungswirtschaft und Bausparwesen mitteilte, lag der Anstieg der Mieten in den vergangenen vier Jahren bei jeweils1 Prozent. Im Vergleich dazu stiegen die Lebenshaltungskosten 2005 um 2 Prozent, 2006 um 1,7 Prozent und 2007 um weiter
  • 606 Leser

Mit der 'Pizza Connection' gings los

1995 trafen sich erstmals junge CDU- und Grünen-Abgeordnete beim Italiener
Zur 'Pizza Connection' gehörten Politiker wie Ronald Pofalla, Norbert Röttgen und Volker Beck. Sie gilt als Urzelle der schwarz-grünen Kooperation. weiter
  • 425 Leser

MOTORRAD-WM 2008

09.03. Doha (Großer Preis von Katar/ 18 Uhr MEZ, live in Eurosport) 30.03. Jerez (Spanien) 13.04. Estoril (Portugal) 04.05. Schanghai (China) 18.05. Le Mans (Frankreich) 01.06. Mugello (Italien) 08.06. Barcelona (Katalonien) 22.06. Donington (Großbrit.) 28.06. Assen (Niederlande) 13.07. Sachsenring (Deutschland) 20.07. Laguna Seca (USA) - ohne 125 ccm weiter
  • 327 Leser

Mutter verzeiht ihrer Tochter Giftanschlag

'Ich liebe sie, egal was sie gemacht hat'
Eine 86-Jährige hat jetzt vor Gericht ihrer Tochter einen Giftanschlag verziehen, den die Angeklagte auf sie verübt hatte. Erben wird nun aber der Bruder. weiter
  • 374 Leser

MVV wirft Auge auf Thüga

Mannheimer Versorger und Rheinenergie kooperieren
Der Kölner Regionalversorger Rheinenergie hat Interesse an einer Übernahme der Stadtwerke-Holding Thüga signalisiert. Wenn sich Marktführer Eon zu einem Verkauf entscheiden sollte, würde auch sein Unternehmen zu den Bietern zählen, sagte Rheinenergie-Chef Rolf Martin Schmitz. Als möglicher Kooperationspartner bei einem Angebot könnte die Mannheimer weiter
  • 643 Leser

NA SOWAS . . .

Ein Bosnier in Kalesija hat aus Eifersucht einen leeren Reisebus gekapert. Er hatte eine SMS erhalten, laut der man seine Freundin in der Nachbarstadt mit einem Mann gesehen habe. Da der Wüterich kein Auto hatte, stahl er am Bahnhof den Bus und fuhr los. Die Polizei fasste ihn kurz vor seinem Ziel. In der Zelle des Untersuchungsgefängnisses bekam er weiter
  • 390 Leser

NACHGEFRAGT: Wie wirkt der Frühling?

Der Frühling ist da - Temperaturen um die zehn Grad locken uns vor die Türen. Parks, Zoos und Eisverkäufer können sich dieses Jahr schon im Februar auf viele Besucher und Gäste freuen. Rudolf Günther, Umweltpsychologe im Berufsverband deutscher Psychologen, erklärt die Wirkung des schönen Wetters auf uns. weiter
  • 343 Leser

Nachtaktiv im Wüstenstaat

Hoffnungsträger Cortese im Interview: In der Motorrad-WM die Top 6 im Visier
Er gilt neben Stefan Bradl (Zahling) als großer deutscher Hoffnungsträger in der Motorrad-Weltmeisterschaft: Der Berkheimer Sandro Cortese (18) macht sich heute auf zum ersten Lauf nach Katar. weiter
  • 341 Leser

Neue Aufgaben für die Regulierer

Behörde verfehlt ursprüngliches Ziel
Eigentlich sollte sie sich selbst überflüssig machen. Doch nach zehn Jahren hat die Bonner Regulierungsbehörde mehr Aufgaben als je zuvor. weiter
  • 642 Leser

NOTIZEN

Sex-Studentin gesteht Die sexuelle Beziehung zu einem Professor hat einer Jura-Studentin gute Noten, einen Job am Lehrstuhl und jetzt eine Geldstrafe eingebracht. Wegen Bestechung verurteilte das Landgericht Hildesheim (Niedersachsen) die 30-Jährige gestern zur Zahlung von 1800 Euro. Die Frau hatte zugegeben, rund fünf Jahre eine sexuelle Beziehung weiter
  • 342 Leser

NOTIZEN

Beliebte Bürgermeister Die Bürgermeister in Deutschland erhalten gute Noten: 78 Prozent der Wahlberechtigten sind mit ihren Rathauschefs zufrieden oder sehr zufrieden, wie eine Umfrage der Bertelsmann-Stiftung ergab. Auch die Stadtoberhäupter selbst mögen ihre Jobs: Rund 96 Prozent der hauptamtlichen Oberbürgermeister und Bürgermeister in Deutschland weiter
  • 349 Leser

NOTIZEN

Ravensburg im Blickpunkt Reiten: Springreiter aus zehn Nationen treten beim 4. internationalen Oberschwaben-Cup in Ravensburg an. Franz-Josef Dahlmann (Herford) führt die Liste der deutschen Starter bei dem Turnier von heute bis 2. März in der Oberschwaben-Halle an. Pause wegen Abitur Turnen: Kim Bui verzichtet auf einen Start bei der EM im französischen weiter
  • 358 Leser

NOTIZEN

Granate am Wanderweg Neufra. Auf einem Wanderparkplatz bei Neufra (Kreis Sigmaringen) hat ein Spaziergänger direkt am Fußweg einen gefährlicher Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Wie die Polizei mitteilte, enthielt die Granate vom Kaliber 8,8 Zentimeter noch den Zünder. Vermutlich wurde der Blindgänger dort abgelegt, weil ihn jemand loswerden weiter
  • 380 Leser

NOTIZEN

Volkert legt Revision ein Der frühere VW-Betriebsratschef Klaus Volkert hat Revision gegen seine Verurteilung zu zwei Jahren und neun Monaten Freiheitsstrafe wegen Beihilfe und Anstiftung zur Untreue eingelegt. Auch der mitangeklagte Ex-Personalmanager Klaus-Joachim Gebauer geht in Revision. Papierabsatz legt zu Die deutsche Papierindustrie hat 2007 weiter
  • 841 Leser

Oettinger trifft umstrittenen Rechtsprofessor

Im Streit um den Vizepräsidentenposten beim Bundesverfassungsgericht will sich Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) noch in dieser Woche mit dem Würzburger Rechtsprofessor Horst Dreier treffen. Nach dem Vorschlag der SPD soll Dreier Nachfolger von Vizepräsident Winfried Hassemer werden, der zum Monatsende ausscheidet. Im Bundesrat ist für diese weiter
  • 325 Leser

Otcharov weiter ein Punktegarant

Mit einem Arbeitssieg sind Deutschlands Tischtennis-Herren vorzeitig in das Achtelfinale bei der Mannschafts-WM in China eingezogen. Das schmucklose 3:1 gegen Frankreich stand gestern in Guangzhou nach gut zwei Stunden fest. Nach dem dritten Sieg im dritten Spiel kann der Europameister mit einem Erfolg gegen Japan heute (9.30 Uhr) auf direktem Weg das weiter
  • 284 Leser

Parmesan-Käse muss aus Italien stammen

Deutsche Käsehersteller dürfen nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) keinen Parmesan produzieren. Der Begriff sei als Anspielung auf die geschützte Ursprungsbezeichnung 'Parmigiano Reggiano' anzusehen, erklärte der EuGH in Luxemburg. Als Parmesan darf demnach nur Hartkäse in Verkehr gebracht werden, der in der norditalienischen Region weiter
  • 608 Leser

Pension für verurteilten Schultes

Fall Trojan: Gericht hebt Bescheid des Versorgungsverbands auf
Haigerlochs Ex-Bürgermeister Roland Trojan erhält trotz Verurteilung die vollen Ruhestandsbezüge. Das Verwaltungsgericht Sigmaringen weiter
  • 390 Leser

Polizei künftig in blauer Uniform

Neue Kollektion muss noch einen Tragetest bestehen
Die Polizei in Baden-Württemberg wechselt die Farbe. Die Beamten zwischen Main und Bodensee tragen künftig blau statt grün. Die Entscheidung über neue Uniformen sei nun gefallen, teilte Innenminister Heribert Rech (CDU) gestern in Stuttgart mit. Bereits von diesem Sommer an werde die neue Dienstkleidung einem sechsmonatigen Tragetest unterzogen, um weiter
  • 307 Leser

Radler fahren an die Wand

Streit zwischen Weltverband und Tour-Veranstalter eskaliert
Der Radsport-Weltverband UCI und der mächtige Tour- de-France-Veranstalter ASO steuern auf eine Kollision zu. Es droht der Totalschaden für die ohnehin schon angeschlagene Sportart. weiter
  • 366 Leser

Reaktion auf die Talfahrt: Saftig entlassen

Die Krise beim Fußball-Bundesligisten Arminia Bielefeld hat zu einem weiteren Rauswurf geführt: Drei Monate nach Trainer Ernst Middendorp muss Manager Reinhard Saftig gehen. Der 56-Jährige wurde gestern beurlaubt. 'Das Präsidium hat sich in Abstimmung mit dem Aufsichtsrat entschlossen, die nächste Spielzeit mit einer neuen sportlichen Leitung zu planen', weiter
  • 397 Leser

Schalke-Trainer Slomka mächtig unter Druck

Beim FC Schalke 04 gerät Trainer Mirko Slomka immer mehr unter Druck. Drei Tage nach dem 0:1 bei Bayer Leverkusen waren die Verantwortlichen wortkarg: 'Ich will jetzt erst mal nichts sagen. Ich muss auf den inneren Frieden achten', sagte Präsident Josef Schnusenberg gestern, nachdem 'Bild' berichtet hatte, beim Bundesliga-Fünften diskutiere man intern weiter
  • 364 Leser

Schülerzahl sinkt weiter

Nur an Gymnasien legt sie in Deutschland noch leicht zu
In Deutschland gibt es immer weniger Schüler - nur an Gymnasien werden es mehr (0,5 Prozent). Rund 9,2 Millionen Mädchen und Jungen drücken im laufenden Schuljahr die Schulbank. Das sind 157 000 oder 1,7 Prozent weniger als im Vorjahr, teilte das Statistische Bundesamt mit. In den neuen Bundesländern liegt der Rückgang sogar bei 4,4 Prozent, in Westdeutschland weiter
  • 412 Leser

Scientology muss Gebühren zahlen

Die Organisation Scientology muss für Informationsveranstaltungen in der Stuttgarter Innenstadt Sondernutzungsgebühren zahlen. Die Werbeaktionen dienten weder gemeinnützigen Zwecken noch öffentlichen Interessen, heißt es in einem gestern in Mannheim veröffentlichten Urteil des Verwaltungsgerichtshofs (VGH). Scientology gehöre nicht zu den Religionsgemeinschaften, weiter
  • 383 Leser

Siemens kappt die Kabel

Technologie-Konzern will seine Telefonsparte loswerden
Siemens will sich in der verlustreichen Telekommunikationssparte von 6800 Arbeitsplätzen trennen, den massiven Stellenabbau aber mit möglichst wenig sozialen Härten über die Bühne bringen. weiter
  • 4
  • 544 Leser

So ein Projekt gabs noch nie

1899 Hoffenheim ist auf Bundesliga-Kurs
Erfolg im Fußball ist planbar - wenn genug Geld vorhanden ist. Zweitligist 1899 Hoffenheim ist dabei, dies zu beweisen. Trainer-'Professor' Ralf Rangnick ist auf dem Weg in die Bundesliga. weiter
  • 365 Leser

SPD streitet über Kurs

Union warnt Koalitionspartner vor Linksruck
In der SPD mehren sich die Stimmen, die eine Zusammenarbeit mit der Linken ablehnen. Bundestagsfraktionschef Peter Struck sagte aber, es müsse eine Option geben, falls sich die FDP verweigere. weiter
  • 366 Leser

Stuttgart erhält zusätzlichen Notarzt

In der Landeshauptstadt muss unverzüglich ein weiterer Notarzt rund um die Uhr für Rettungseinsätze zur Verfügung stehen. Anders können die gesetzlichen Vorgaben für die im ganzen Land geltende Hilfsfrist nicht eingehalten werden. Das hat die Auswertung der Leitstellendaten 2007 ergeben. Danach muss in 95 Prozent aller Notfälle nach spätestens 15 Minuten weiter
  • 391 Leser

Sünder zahlen 28 Millionen

Deutschland gibt Liechtensteiner Steuerdaten auch anderen Ländern
150 Beschuldigte, 91 Geständnisse, 72 Selbstanzeigen und knapp 28 Millionen Euro Rückzahlungen: die erste Bilanz der Ermittler in der Steueraffäre. weiter
  • 295 Leser

Tarifstreit im Kfz-Handwerk

Bei Autoreparaturen drohen lange Wartezeiten
Dem Kfz-Handwerk droht eine scharfe Tarifrunde. Weil die IG Metall kräftige Lohnerhöhungen durchsetzen will, könnte es gut sein, dass die Kunden bald für Reparatur oder Inspektion viel Geduld brauchen. weiter
  • 603 Leser

Tierheim soll Kampfhunde einschläfern

Die Mitarbeiter eines Tierheims im elsässischen Haguenau lehnen sich gegen die behördlich verordnete Tötung von mehr als zehn Kampfhunden auf. 'Diese Hunde haben seit Jahren einen Herrn und haben noch nie jemanden bedroht oder gebissen. Es wäre absolut unethisch, sie einzuschläfern', sagte gestern die Leiterin des Tierheims, Sabine Fghoul. Die Polizei weiter
  • 384 Leser

Umweg Mannheim

Sollte 1899 Hoffenheim den Durchmarsch in die Bundesliga schaffen, müsste der Fußball-Zweitligist vorübergehend ausgerechnet in die Spielstätte des einstigen Rivalen SV Waldhof Mannheim ausweichen. Das nach dem Geldgeber Dietmar Hopp genannte Stadion in Hoffenheim ist mit 6350 Plätzen zu klein für die Bundesliga, die im Bau befindliche Arena an der weiter
  • 386 Leser

Verdi droht mit massiven Warnstreiks

Nach dem ergebnislosen Verlauf der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst müssen sich die Bürger erneut auf massive Warnstreiks einstellen. In der kommenden Woche werden bundesweit Beschäftigte öffentlicher Einrichtungen die Arbeit niederlegen, kündigte der Verdi-Vorsitzende Frank Bsirske an. Zuvor war die vierte Verhandlungsrunde ohne Ergebnis weiter
  • 350 Leser

Viel Farbe schon vor dem München-Derby

Dass die Rivalität im Münchner Fußball zwischen dem FC Bayern und dem TSV 1860 groß ist, ist nicht neu. Neu sind allerdings die kuriosen Ausmaße, welche diese Rivalität vor dem heutigen Aufeinandertreffen im DFB-Pokal-Viertelfinale (20.30 Uhr/live im ZDF) annahm. So brachen vermutlich Bayern-Fans ins 'Sechziger-Stadion' an der Grünwalder Straße ein weiter
  • 344 Leser

VW-Betriebsrat fährt Porsche an den Karren

VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh wirft Großaktionär Porsche den Versuch einer 'feindlichen Übernahme' des größten europäischen Autobauers vor. Was als Zusammenwachsen von zwei der wichtigsten deutschen Industrieunternehmen begonnen habe, werde 'zu einer feindlichen Übernahme', sagte Osterloh gestern auf einer Betriebsversammlung vor 20 000 VW-Mitarbeitern. weiter
  • 382 Leser

Wachstum durch Innovation

Technologiekonzern Carl Zeiss mit Rekordzahlen bei Umsatz und Gewinn
Ertragreich wachsen durch Investitionen in Innovationen. Mit dieser Strategie hat der High-Tech-Konzern Carl Zeiss erneut Rekorde bei Umsatz und Gewinn aufgestellt - und zuletzt 900 Stellen geschaffen. weiter
  • 609 Leser

Wird Konstanz 'Stadt der Wissenschaft'?

Morgen fällt in Jena die Entscheidung, ob sich Konstanz gegen Lübeck und Oldenburg durchsetzen kann und 'Stadt der Wissenschaft 2009' wird. Der Stifterverband für die deutsche Wissenschaft vergibt die Auszeichnung zum fünften Mal. Sie ist mit einem Preisgeld von bis zu 250 000 Euro verbunden. Für die Konstanzer Bewerbung haben sich die Stadt, die Uni weiter
  • 413 Leser

Wirtschaftlicher Steilflug der Lufthansa

Fluggesellschaft verdoppelt den Rekordgewinn des Vorjahres
Die Lufthansa fliegt weiter auf Rekordkurs und ist ihren selbst gesetzten Zielen deutlich voraus. 2007 hat der Konzern den Rekordgewinn des Vorjahres auf 1,66 Mrd. EUR mehr als verdoppelt. Das Betriebsergebnis stieg trotz der stark gestiegenen Treibstoffkosten und des scharfen Wettbewerbs um 60 Prozent auf 1,38 Mrd. EUR auf den vierthöchsten Wert seit weiter
  • 587 Leser

Zugspitze als Ausgangspunkt für Bergtour 2008

Bundestrainer Joachim Löw stellt EM-Kader in knapp 3000 Meter Höhe vor
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft will bei der Fußball-EM 2008 hoch hinaus. Um dieses Ziel zu verdeutlichen, haben Bundestrainer Joachim Löw und Teammanager Oliver Bierhoff mit der Zugspitze einen symbolträchtigen Ort ausgesucht, an dem sie am 16. Mai das 23-köpfige Aufgebot des WM-Dritten für das Turnier in Österreich und der Schweiz (7. bis weiter
  • 357 Leser

Ärzte, Pfarrer und Lehrkräfte sind besonders angesehene Leute

Die Verlierer unter den Berufsgruppen sind einer Umfrage zufolge Anwälte und Politiker
Die Ärzte genießen mit Abstand das größte Ansehen in Deutschland: 78 Prozent der Bevölkerung zählen sie zu den Berufsgruppen, vor denen sie besondere Achtung haben, wie eine Erhebung des Allensbacher Instituts für Demoskopie ergeben hat. An zweiter Stelle stehen demnach Pfarrer (39 Prozent). Hochschulprofessoren (34 Prozent) und Grundschullehrer (33 weiter
  • 490 Leser

Leserbeiträge (2)

Umweltschutz oder Schwachsinn?

Zum Thema „Feinstaubplakette“:Diese Frage stellt sich anhand der vom Landratsamt Ostalbkreis veröffentlichten Zahlen für Schwäbisch Gmünd, wo demnächst ein wesentlicher Teil der Ortsdurchfahrt für Fahrzeuge ohne gültige Feinstaubplakette gesperrt wird.Im Ostalbkreis gibt es etwa 187 000 plakettenpflichtige Fahrzeuge, davon 38 500 in Schwäbisch weiter
  • 4
  • 772 Leser

Wer trägt denn die Folgekosten?

Zum Artikel „Poker um Rasenheizung beginnt“ vom 23. Februar:Als Bürgerin und Steuerzahlerin dieser Stadt ärgert es mich schon seit langem, dass die Stadt überdimensional viel Geld für einen einzelnen Verein ausgibt. In den letzten neun Jahren hat die Stadt über 12 Millionen in das Waldstadion investiert. In vielen notwendigen Bereichen für weiter
  • 3
  • 902 Leser