Artikel-Übersicht vom Dienstag, 18. März 2008

anzeigen

Regional (142)

Rekord und Glanzlichter

3000 Kinder bei den 9. Kinderbuchwochen in Aalen
Die 9. Kinderbuchwochen haben der Stadtbibliothek einen Rekord beschert. „Wir hatten mit über 3000 Kindern etwa 1000 Kinder mehr als vor zwei Jahren“, bilanziert Margrit Baumann, Leiterin der Kinderbibliothek. weiter
  • 242 Leser
Gericht

Disco-Türsteher verurteilt

Das Gmünder Amtsgericht verurteilte am Dienstag den Türsteher einer Discothek wegen gefährlicher Körperverletzung zu zehn Monaten Haft auf Bewährung. Das Verfahren gegen zwei weitere Türsteher wurde gegen Geldauflagen eingestellt. Anlass der Verhandlung war eine Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Männern und den drei Türstehern, die sich im Juli weiter
  • 151 Leser

Aus der Garage geklaut

Mögglingen Ein Unbekannter entwendete am Montag zwischen 14.50 und 15.50 Uhr ein rotes Mountainbike der Marke Ruddy Dax aus einer unverschlossenen Garage in der Hauptstraße. Das Fahrrad hatte einen Wert von etwa 300 Euro. Der Polizeiposten Heubach bittet um Zeugenhinweise unter Telefon (07173) 8776. weiter
  • 981 Leser

Fehler beim Abbiegen

Schwäbisch Gmünd Eine 74-jährige Autofahrerin bog am Montag gegen 19 Uhr, von der Uferstraße kommend, nach links in die Goethestraße ab, ohne einen entgegenkommenden, vorfahrtsberechtigten, 44-jährigen Autofahrer passieren zu lassen. Es kam zum Zusammenstoß mit einem Sachschaden in Höhe von insgesamt 6000 Euro. weiter
  • 806 Leser

Nach Unfall geflüchtet

Lorch Ein Autofahrer beschädigte am Montag eine Leitplanke und flüchtete anschließend. Er befuhr gegen 11.30 Uhr die B29 auf Höhe Lorch in Richtung Stuttgart. Er prallte aus ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeug zunächst gegen die Mittelleitplanke und schleuderte anschließend nach rechts in den dortigen Straßengraben. Der Unfallverursacher flüchtete weiter
  • 106 Leser

Auto übersehen

Gschwend Ein 67-jähriger Autofahrer übersah am Montag um 9.40 Uhr ein vorfahrtsberechtigtes Auto. Er befuhr die K 3253/Schlechtbacher Straße und wollte an der Einmündung L 1080/Frickenhofer Straße nach links einbiegen. Zwar hielt er an der Einmündung zunächst an, übersah jedoch ein vorfahrtsberechtigtes, in Richtung Frickenhofen fahrendes Auto und fuhr weiter
  • 169 Leser

Farbschmierereien in Aalen und Lorch

Bahnhofsbereiche mit Filzstift verunstaltet
Seit ca. vier Wochen kommt es in den Bahnhofsbereichen Lorch und Lorch-Waldhausen zu erheblichen Farbschmierereien von bislang nicht bekannten Tätern. Jetzt ist auch Aalen betroffen. weiter
  • 276 Leser

Den Limes wandernd erkunden

Volkshochschule Schechingen bietet Wanderung am Samstag
Die Gegend um Schwäbisch Gmünd ist reich an römischen Zeugnissen. Deshalb bietet die VHS Schechingen am Samstag eine Limeswanderung für die ganze Familie an. weiter

Ein Magnet ist entstanden

Apprich Hagebaucenter in Böbingen erweitert von 1000 auf 4500 Quadratmeter Fläche
Innerhalb eines halben Jahres erweiterte die Familie Apprich ihr Hagebaucenter von 1000 auf 4500 Quadratmeter. Am Samstag war Eröffnung mit zahlreichen Gästen. weiter
  • 286 Leser

Markt verlegt

Schwäbisch Gmünd Wegen des Karfreitags werden die Wochenmärkte in Rehnenhof und Bettringen-Nordwest auf Donnerstag, 20. März, vorverlegt. Die Märkte finden zu den üblichen Zeiten statt. weiter

Prozession

Schwäbisch Gmünd Die Karfreitagsprozession der Italienischen Gemeinde auf den Hohenrechberg, die jedes Jahr zahlreiche Zuschauer anzieht, beginnt um 15 Uhr. In traditionellen Gewändern wird der Leidensweg Christi dargestellt. weiter
  • 253 Leser

Hilfe bei Handy und Internet

Schwäbisch Gmünd Unter dem Motto „Jung hilft Alt“ bietet der Zivildienstleistende der Spitalmühle, Florian Schlumpp, älteren Mitbürgern individuelle Hilfe beim Umgang mit Handy und Internet an. Nach telefonischer Voranmeldung sind folgende Termine möglich: Dienstag, 25. März, 10 bis 12 und 14 bis 16 Uhr; Mittwoch, 26. März, 14 bis 16 Uhr; weiter

Ostertanz der Landjugend

Schwäbisch Gmünd/Alfdorf Am Ostersonntag ab 20 Uhr findet der traditionelle Ostertanz der Landjugend Schwäbisch Gmünd in der Sporthalle in Alfdorf statt. Seit Jahren wird diese Veranstaltung von der Landjugend Schwäbisch Gmünd organisiert. Landjugendliche aus Nah und Fern kommen ebenso gerne und zahlreich zum Ostertanz wie Besucher aus dem gesamten weiter
  • 109 Leser

„Oberzentrum nicht machbar“

ostwürttemberg In absehbarer Zeit sei ein gemeinsames Oberzentrum der Städte Aalen, Ellwangen, Heidenheim und Gmünd nicht machbar, haben die Oberbürgermeister bei ihrem jüngsten Treffen festgestellt. Als Sprecher soll Bernhard Ilg mit den Landräten Pavel und Mader nun das Einvernehmen herstellen, dass das Ziel aufgegeben wird. Vom Land wird erwartet, weiter
  • 1
  • 231 Leser

Kohn-Zivilprozess ist jetzt eingestellt

aalen Nun ist es endgültig: Der Zivilprozess des früheren Stadtwerke-Geschäftsführers Gerhard Kohn gegen die Stadt Aalen ist endgültig eingestellt. Dies teilte das zuständige Landgericht Ellwangen gestern mit. Wie berichtet haben beide Parteien einen Vergleich geschlossen, wonach Kohn als einmalige Abfindung 118 000 Euro erhält und amit alle Ansprüche weiter
  • 1
  • 272 Leser
kommentar zum strassenunterhalt

Sparen an der falschen Stelle

Die Richtung stimmt, die OB Martin Gerlach vorgibt mit seiner Schuldenobergrenze von 80 Millionen Euro bis zum Jahr 2012. Doch der OB hat im Wahlkampf und in seiner Haushaltsrede auch angekündigt, man wolle nicht mehr auf Kosten der Substanz leben. Fakt ist: Wenn die Stadt weiterhin chronisch zu wenig Geld für den Unterhalt von Straßen ausgibt, muss weiter
  • 184 Leser
Kurz und Bündig
Blutspende Am Montag, 31. März, von 14.30 bis 19.30 Uhr kann man in der Egerhalle in Aufhausen dem Roten Kreuz Blut spenden. In Utzmemmingen ist der nächste Termin am Dienstag, 8. April, von 15.30 bis 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle. weiter
  • 326 Leser
Kurz und Bündig
VHS-Sprachkurse Drei neue Sprachkurse der VHS starten im April in der Realschule in Bopfingen. Der Kurs „Russische Literatur in russischer Sprache“ wendet sich an alle, die des Russischen mächtig sind. Der erste der fünf Termine ist am Mittwoch, 2. April, von 19 bis 21.15 Uhr. Er kostet 45 Euro und läuft in Raum 26. An den Samstagen 5. und weiter
  • 116 Leser

„Crucifixion“ in Nördlingen zu hören

Nördlingen Die musikalische Andacht an Karfreitag, um 15 Uhr, in der Nördlinger Spitalkirche hat Tradition. Am 21. März, führt der Kammerchor St. Georg, geleitet von Kirchenmusikdirektor Udo Knauer, Paul Ernst Ruppels „Crucifixion“, eine Passionsbetrachtung nach Spirituals für Chor, Sprecher, Posaune und Kontrabass auf. Chor- und Orgelwerke weiter
  • 263 Leser

Hermine Schmid verabschiedet

Schwäbisch Gmünd/Waiblingen Hermine Schmid aus Lindach wurde vom Landrat des Rems-Murr-Kreises, Johannes Fuchs, in die Altersteilzeit verabschiedet. Schmid trat 1983 beim Staatlichen Forstamt Blaubeuren ein. 1995 wurde sie zum Staatlichen Forstamt Lorch versetzt. Am 1. Januar 2005 wechselte sie im Zuge der Verwaltungsreform zum Rems-Murr-Kreis. Schmid weiter

Die Straßen verlieren an Substanz

Trotz neuem Flickprogramm von 800 000 Euro hinkt die Straßensanierung zwei Jahre hinterher
Seit Jahren gibt die Stadt Aalen zu wenig Geld aus, um die Straßen instand zu halten. Daher mahnt Tiefbauamtsleiter Jörg Hägele im Gemeinderat, hier nicht zu viel zu sparen. „Wir verlieren an Substanz“, hat er kürzlich im Rat gewarnt. Für 2008 werden 2,5 Millionen Euro zur Verfügung gestellt, das 800 000 Euro umfassende Straßenflickprogramm weiter
  • 4
  • 289 Leser
Kurz und Bündig
A-Cappella-Kabarett Die drei Sängerinnen und Sänger von „Salt Peanuts“ gastieren nicht diesen Samstag, wie gestern irrtümlich vermeldet, in Abts-gmünd. Aber am Samstag, 19. April, ist es um 20 Uhr in der Zehntscheuer Abtsgmünd soweit und die Damen und Herren verlocken mit Balladen, Satire und Alltagssituationen und ihrem Programm „Wir weiter
  • 214 Leser

Seltene Passionskrippe zu sehen

Am Ostersonntag wird die Krippe in der Marienkapelle um 18 Uhr geweiht – noch bis Mitte April bleibt sie
Während Weihnachtskrippen bekannt sind, findet man Passions- oder Fastenkrippen bei uns eher selten. In der Marienkappelle in Abtsgmünd hat die Kreativgruppe der Kolpingsfamilie Abtsgmünd eine Passionskrippe aufgebaut, die zum Rundgang einlädt. weiter
  • 439 Leser

Serie aufgeklärt

Polizei ermittelt zwei Tatverdächtige aus dem Gmünder Raum
Die Serie von Sachbeschädigungen im Bereich Durlangen ist aufgeklärt. Ende Februar kam es zu mehreren Sachbeschädigungen an Autos, Lampen und Baggern. Die Polizei hat zwei Tatverdächtige ermittelt. Der entstandene Schaden beträgt insgesamt rund 20 000 Euro. weiter
  • 267 Leser

Dorftreff mit Gerümpelbasar

Dorfgemeinschaft Frickenhofen bittet um Sachspenden
Die Dorfgemeinschaft Frickenhofen veranstaltet wieder einen Dorftreff mit Gerümpelbasar. Am 15. Juni ist es soweit in der Gemeindehalle in Frickenhofen. Flohmarktartikel sind erwünscht. weiter
Kurz und Bündig
Schwimmverein Der Schwimmverein Oberkochen setzt seinen Übungsbetrieb während der Osterferien aus. Es geht wieder los am Montag, 31. März, für alle Gruppen zu den üblichen Zeiten. weiter
  • 221 Leser
Kurz und Bündig
Kino-Mobil kommt Am Mittwoch, 19. März, macht das Kino-Mobil Station im Bürgersaal im Rathaus. Gezeigt werden die Filme „Königreich Arktis“ (Dokumentarfilm über ein Eisbärenmädchen und ein Walrossmädchen). 14.30 Uhr, ab 6 Jahren, 2,50 Euro. – Um 17 Uhr folgt der Streifen „Die Chroniken von Erdsee“, ein Fantasy-Film um einen weiter
  • 175 Leser
Kurz und Bündig
VdK-Frühstück Am Mittwoch, 19. März, ist um 9 Uhr in der Gaststätte der Turnhalle in Westhausen VdK-Frühstück für Mitglieder, Freunde und Förderer. weiter
  • 193 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Über die Besiedelung des Ostalbkreises von der Steinzeit bis zum frühen Mittelalter spricht Stefan Müller am Mittwoch, 19. März, um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Westhausen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 295 Leser

Mit Tüftlergeist zum Erfolg

„Die Auftragslage ist sehr gut“, freut sich Werner Haag, Geschäftsführer der Firma „Geiger und Haag“. Davon konnte sich Bürgermeister Herbert Witzany bei der Betriebsbesichtigung überzeugen. weiter
  • 147 Leser
Zur Person

Neues Amt für Öhl

Leinzell. Harald Johannes Öhl wird Pfarrvikar in der Seelsorgeeinheit Oberes Aichtal Rottenburg. Öhl (38), bislang Vikar in der Seelsorgeeinheit Leintal (Leinzell, Schechingen, Horn, Heuchlingen), ist von Bischof Gebhard Fürst zum Pfarrvikar in der Seelsorgeeinheit Oberes Aichtal im Dekanat Allgäu-Oberschwaben ernannt worden. Zu dieser Seelsorgeeinheit weiter

Heilige Woche in Sankt Mauritius eröffnet

Eine große Gemeinde, darunter viele Kinder mit großen und kleinen Palmen, hatte sich zur Eröffnung der Heiligen Woche vor der Silvesterkapelle in Westhausen eingefunden. Pfarrer Athanasius von Wedon zeigte sich sehr erfreut über das gelebte Brauchtum zur Feier des Palmsonntags, an dem der Einzug Jesu in Jerusalem gefeiert wird. Pfarrer von Wedon erinnerte weiter
  • 250 Leser

Neues Gästehaus „Grüner Pfad

Berufsvorbereitungswerk setzt Projekt für Jugendliche in Ruppertshofen um
„Wohlfühlen von Anfang an“ – das verspricht das neue Gästehaus „Grüner Pfad“ in Ruppertshofen, das am Wochenende seiner Bestimmung übergeben wurde. Es wurde vom Berufsvorbereitungswerk Ostalb (BVW) umgesetzt, um Jugendliche mit Beeinträchtigungen im Gastronomiebereich ausbilden zu können. weiter
  • 143 Leser

Sind Frauen die besseren Männer?

Schwäbisch Gmünd Am Weltfrauentag befragten die Jusos in der Gmünder Innenstadt insbesondere die jüngeren Gmünder Bürgerinnen und Bürger zur Stellung der Frau im 21. Jahrhundert. Dabei stießen die Jusos, so Initiatorin Kathrin Unrath, auf unerwartet großes Interesse und Feedback. Wobei sich Unrath vor allem von der Bandbreite der abgegebenen Aussagen weiter

Versuche im Trockenen sind vorbei

Baustelle Ernst-Abbe-Gymnasium: Hochmoderner Fachklassenbau entstanden – nächste Bauphase im Osten
„Wir sind momentan im Umbruch. Flexibilität ist deshalb bei Lehrern, Schülern und auch bei den Eltern gleichermaßen gefragt“, meint der Schulleiter des Ernst-Abbe-Gymnasiums, Helmut Strecker, beim Rundgang mit der Schwäbischen Post. weiter
  • 244 Leser

Schuhe putzen und Haare schneiden

Für den Spielplatz
Nachdem er einen „Endspurt“ in der Spendensammlung für ein neues Großspielgerät an der Bocksgasse angekündigt hat, hat der Sprecher der Bürgerinitiative Bocksgasse, Thomas Hilsberg, positive Reaktionen bekommen. weiter
Kurz und Bündig
Ferienbetreuung Während den Osterferien gibt es ein Betreuungsprogramm im Haus der Jugend. Anmeldeformulare im Haus der Jugend oder auch unter www.aalen.de. Nähere Informationen beim Amt für Soziales, Jugend und Familie unter (07361) 521251 oder beim Haus der Jugend unter (07361) 5249712. weiter
  • 365 Leser
Kurz und Bündig
Kreuzweg der Frauen Der katholische Frauenbund Aalen veranstaltet am Mittwoch, 19. März, um 18 Uhr in der Marienkirche Aalen einen Kreuzweg unter dem Thema „Jesu Tod macht unser Leid sichtbar“. Eingeladen sind Christen aller Konfessionen. weiter
  • 461 Leser
Kurz und Bündig
Linux-Grundkurs Für PC-Anwender bietet die VHS Aalen am Dienstag, 1. April einen Kurs an, in dem die Funktionalitäten von Linux für die Standardaufgaben eines PC vermittelt werden. Anmeldung unter: (07361) 9583-0. weiter
  • 368 Leser

Mit Musik und Pinsel für den Frieden

Auch heuer wieder Ostermarsch mit Kundgebung
Zum nunmehr siebten Mal in Folge findet in Ellwangen ein Ostermarsch statt. Vom Bahnhof aus setzt sich am Samstag um 10 Uhr der Zug Richtung Fuchseck in Bewegung. Zur Kundgebung um 11 Uhr werden dort fünf Redner gegen Krieg und Gewalt, Aufrüstung und Atomwaffen sprechen. weiter
  • 204 Leser

Schon die Römer kannten Werbung

Arbeitskreis Senioren der Gemeinde Iggingen auf Fahrt nach Aalen ins Limesmuseum
Mit der Gruppe „Mach mit … ab 60“ ging es kürzlich auf Exkursion. Die erste Tour in diesem Jahr fand sehr großes Interesse. Nach einem Besuch im „Eichenhof“ in Aalen und einem Blick ins Waldstadion ging es zur Führung ins Limesmuseum. Den Abschluss genossen die Teilnehmer auf dem Schlossgut „Hohenroden“. weiter
  • 166 Leser

Bopfinger Bank spendet für Sozialstationen

Die Bopfinger Bank Sechta-Ries eG hat in ihren Geschäftsräumen an Vertreter der Sozialstationen Bopfingen und Lauchheim eine Spende von jeweils 1000 Euro übergeben. Damit soll die wichtige und wachsende Arbeit dieser Institutionen im Bereich der Pflegedienstleistung unterstützt werden. Die Bank stelle sich der sozialen Verantwortung und leiste durch weiter
  • 117 Leser

Großer Applaus für Kleine

Trochtelfingen feiert mit den Kindergartenkindern das traditionelle Frühlingsfest
„Menschen sind wie die Blumen – dazu erschaffen, sich zu entfalten“ stand in der schmucken, von den Kindergartenkindern gestalteten Einladung zum Frühlingsfest im Trochtelfinger Bürgerhaus. Ortsvorsteher Gerhard Dörr beglückwünschte die Eltern zu ihrer prächtigen Saat, die nun, wie es die Aufführung verdeutlichte, prächtig wächst und weiter
  • 227 Leser

Abbruchverfügung wird verfasst

Nach SchwäPo-Artikel ergreift die Landkreisverwaltung in der Sache eines maroden Hauses in Baldern die Initiative
Ärger bereiten in Baldern seit geraumer Zeit „zwei, drei Bauruinen“, wie Ortsvorsteher Andreas Hahn sagt. Besonders schlimm ist die Situation seit etwa zwei Jahren an einem Gebäude in der Löwengasse. Nach unserem gestrigen Bericht kam nun Bewegung in diese Sache: Das Landratsamt wird dem Besitzer des maroden Hauses eine „Abbruchverfügung“ weiter
  • 888 Leser

Erneut Ferienbetreuung

Es wird wieder Betreuung in den Sommerferien angeboten
Nach dem großen Erfolg der Ferienbetreuung für Kindergartenkinder in den vergangenen Jahren bietet die Gemeinde Essingen dieses Angebot auch in den kommenden Sommerferien wieder an. weiter
  • 206 Leser

Jade-Broadbridge neue Vorsitzende

Gerhard Dieterle gibt sein Amt in der Lorcher Werbegemeinschaft nach zehn Jahren in jüngere Hände
Die Lorcher Werbegemeinschaft hat eine neue Führung: Marion Jade-Broadbridge wurde bei der Hauptversammlung im Café Muckensee als Vorsitzende gewählt. Sie löst Gerhard Dieterle ab. Armin Klöpfer ist neuer Stellvertreter. weiter
  • 117 Leser

Kontrolleure am Aufzug

Über 500 Anlagen im Visier
Aufzug ist nicht gleich Aufzug. Aufzüge für Personen sind wesentlich besser gesichert als Aufzüge für Lasten. Häufig werden aber Lastenaufzüge von Personen genutzt. Deshalb überprüft die Gewerbeaufsicht der Stadt Stuttgart in diesem Jahr deren Sicherheit. weiter

FC Eislingen kämpft mit Minus

Eislingen Die Hauptversammlung des FC Eislingen war geprägt vom Minus von 675 000 Euro in der Vereinskasse. Wo das Geld abgeblieben ist, sei noch immer unbekannt, sagte Vorsitzender Rainer Interwies. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Finanzvorstand und dessen Stellvertreter wegen Verdachts der Unterschlagung. Aber auch der Vorsitzende selbst weiter
  • 302 Leser

Verlängerung der Wieslauftalbahn macht Fortschritte

Die Wieslauftalbahn wächst: Im Juni wird der Wiesel bis Oberndorf fahren. Auch die Erweiterung der Strecke für den historischen Zug macht Fortschritte: Der Bahnübergang in Rudersberg-Nord ist bald fertig. Die Bahngleise in Welzheim und Laufenmühle sind auch schon neu geschottert. (Foto: UR) weiter
  • 394 Leser

In Top-Lagen auch Top-Preise

Bei der Nachfrage nach Büroflächen ist Stuttgart europaweit im Spitzenfeld
Die boomende Konjunktur schlägt sich auch auf die Mietpreise für Laden- und Büroflächen in Stuttgart nieder: Nach wie vor verzeichnet die Landeshauptstadt mit etwa 6,4 Prozent (Vorjahr: 6,5 Prozent) die niedrigste Leerstandsquote Deutschlands. weiter
  • 171 Leser

Der Heimat verbunden

Richard Storr ist im Alter von 84 Jahren gestorben
Er hat den Freizeitsport nach Gmünd gebracht, er war aktiver Handballer, und er bereicherte das kulturelle Leben der Stadt seit Jahren regelmäßig mit Vorträgen und Schriften zu historischen Themen: Richard Storr. Am Freitag ist er im Alter von 84 Jahren gestorben. weiter
  • 104 Leser

Blick in ein Land wie die Urwelt

Schwäbisch Gmünd Namibia, jenes urweltlich anmutende Land zwischen den Wüsten der Namib und Kalahari und zwischen Kunenefluss und dem Oranje im Süden, gehört zu den am dünnsten besiedelten Gebieten der Erde. Udo Gedack vom Gmünder Naturkundeverein wird seinem Publikum morgen ab 20 Uhr im Klösterle-Saal der VHS dieses interessante Land mit seinen verschiedenen weiter

Russisches Interesse an Mutlangen

Delegation der Pressehütte überreicht Manifest in der Botschaft Russlands
Das so genannte Mutlanger Manifest, das sich für eine Fortsetzung der Abrüstungspolitik ausspricht, findet internationale Beachtung. Nun kam die Erklärung, die auf dem Abzug der Atomraketen aus Mutlangen und Gmünd fußt, in der russischen Botschaft an. weiter

GOA-Schwächen

Sicher hat das „GOA-System“ Schwächen, die größte Schwäche ist der Geburtsfehler der GOA als kreiseigene Abfallbehörde und nicht als Dienstleistungsunternehmen zur effizienten Entsorgung. GOA steht drauf, aber Kreistag = Lokalpolitik ist drin! Die ganze Reglementierungssucht einer lokalpolitischen Institution (Kreistag) ist mit voller Wucht weiter
  • 5

Kreuzweg akustisch begangen

Besinnliches Adventskonzert am Sonntag in der Wasseralfinger Stephanuskirche
Für ein besonderes Geschenk bedankte sich Pfarrer Harald Golla bei Organist Siegfried Großmann. „Viele werden nun den Kreuzweg mit anderen Augen sehen“, sagte Pfarrer Golla nach dem besinnlichen Passionskonzert am Sonntagabend in der St. Stephanuskirche in Wasseralfingen. weiter
  • 361 Leser

Puccini-Messe zum Doppeljubiläum

Ostersonntag in St. Maria
Vor 150 Jahren wurde Giacomo Puccini geboren, vor 20 Jahren übernahm Ralph Häcker die Leitung des Chores der Marienkirche. Dieses Doppeljubiläum ist Anlass für die Aufführung der „Messa di Gloria“ am Ostersonntag, 23. März, um 9 Uhr in der Marienkirche. weiter
  • 222 Leser

„Abenteuer Bildung“ gemeistert

Bezirkslossprechungsfeier des Handwerks am Montagabend in der Aalener Stadthalle
Ein „wichtiger Schritt in die Selbstständigkeit“ sei die abgeschlossene Gesellenprüfung, dies betonte der Vizepräsident der Handwerkskammer Ulm, Wilhelm Stotz, im Rahmen der gestrigen Bezirkslossprechungsfeier für die Prüflinge der Winter-Gesellenprüfung in der Stadthalle. weiter
  • 272 Leser

500 Schüler zum beruflichen Erfolg geführt

Abendrealschule Aalen/Ellwangen verabschiedet Geschäftsführer Karl Koch in den Ruhestand
17 Jahre lang war Karl Koch der Abendrealschule Aalen/Ellwangen ein treuer und zuverlässiger Geschäftsführer. Bei seiner Verabschiedung wurde ihm jetzt vom Vorsitzenden Günther Lenz, von Schulleiter Enno Riemer und von MdL Winfried Mack (CDU) als Vorsitzendem des Fördervereins hohe Anerkennung ausgesprochen. weiter
  • 302 Leser
Polizeibericht
Einbruch in AutohausOberkochen In einen Werkstattraum eines Autohauses im Kapellenweg drangen Unbekannte zwischen Samstag, 13 Uhr, und Montag, 7.15 Uhr, gewaltsam ein. Mit einem dort vorgefundenen Schweißgerät und einer Flex, versuchten sie einen Tresor in einem Büro zu öffnen, was jedoch misslang. Die Täter verließen den Tatort ohne Diebesgut. Der weiter
  • 197 Leser
Kurz und Bündig
Seniorenfreizeit Das Forum Katholische Seniorenarbeit bietet im Juni 2008 eine Religiöse Freizeit für Senioren in Oberau/Wildschönau, Tirol an. Anmeldungen sind bis Ende März möglich. Die Leitung haben Diakon Ottmar Ackermann, Kirchengemeinde St. Maria Aalen und Natalie Pfeffer, Caritas-Zentrum Aalen. Nähere Infos und die Ausschreibung mit Anmeldeformular weiter
  • 214 Leser
Kurz und Bündig
Pflegende Angehörige Der Gesprächskreis für „Pflegende Angehörige“ der Diakonie-Sozialstation Aalen trifft sich am 19. März um 19 Uhr in der Jahnstraße 10. Anmeldung unter (07361) 564 182. weiter
  • 191 Leser
Kurz und Bündig
Finanzamt geschlossen Das Finanzamt Aalen hat am Gründonnerstag, 20. März, geschlossen. weiter
  • 223 Leser
Kurz und Bündig
Kermes-Basar Der Türkisch Islamische Kulturverein Aalen lädt vom 22. März bis zum 24. März zum Kermes-Basar in das neue Gebäude der Ditib Moschee Aalen ein. weiter
  • 264 Leser
Kurz und Bündig
Helene Fischer Die Künstlerin Helene Fischer kommt am kommenden Donnerstag, 20. März, um 20 Uhr mit der „Schlager Gala Helene Fischer und Gäste“ nach Aalen in die Stadthalle. Einlass ist um 19 Uhr. Karten im Vorverkauf gibt es bei Günthers Plattenladen in Aalen, beim I-Punkt Schwäbisch Gmünd, bei der Avia-Tankstelle in Ellwangen sowie bei weiter
  • 257 Leser

Hansy Vogt beim Liederkranz Straßdorf

Schwäbisch Gmünd-strassdorf Dem Männerchor Liederkranz Straßdorf ist es gelungen, zum Jubiläumswochende am 21./22. Juni den TV-Moderator Hansy Vogt zu verpflichten. Hansy Vogt moderiert seine TV-Sendung „Sonntagstour“ und führt bei der Unterhaltungsshow „Fröhlicher Feierabend“ durch das Programm. In der Sendung „Fröhlicher weiter
Kurz und Bündig
Frühwanderung Der Schwäbische Albverein Ortsgruppe Lindach veranstaltet am Ostermontag, 24. März, eine Frühwanderung. Unter der Führung von Eberhard Geiger geht's ab 8 Uhr vom Nettomarkt-Parkplatz los nach Täferrot, Durlanger Höhe, Beerwald, zum Frühschoppen und wieder zurück. weiter
  • 220 Leser
Kurz und Bündig
Aktive Chorknaben Die Gmünder St.-Michael-Chorknaben singen am Ostersamstag, 22. März, ab 20.30 Uhr in St. Peter und Paul und am Ostersonntag, 23. März, ab 18.30 Uhr in St. Franziskus. weiter

Erwartungen übertroffen

Jahreshauptversammlung der DAV-Bezirksgruppe Aalen
Gut war die Stimmung bei den anwesenden Mitgliedern des Deutschen Alpenvereins (DAV) Bezirksgruppe Aalen bei der Jahreshauptversammlung in der „DJK Gaststätte Hirschbach“. Grund hierfür waren hauptsächlich die positiven Meldungen von der im September eröffneten Kletterhalle im Greut. Der Vorstand der Bezirksgruppe wurde im Amt bestätigt. weiter
  • 317 Leser

Verlust des Dirigenten schmerzt

Jahreshauptversammlung des Musikvereins Schrezheim
Der völlig unerwartete Tod des Dirigenten Ernst Wildermuth überschattete die Jahreshauptversammlung des MV Schrezheim. weiter
  • 208 Leser

Nach 50 Jahren zurück im Vorstand

Jahreshauptversammlung des Reitervereins Aalen
Nach 50 Jahren Mitgliedschaft nicht nur geehrt, sondern in den Vorstand zurück: Das gibt es sicher nur einmal in der 51-jährigen Geschichte des Reitervereins Aalen. weiter
  • 280 Leser

Von den alten Sachen lässt er die Finger

Der irische Bluesrocker Gary Moore erfüllt in der Karl-Rau-Halle in Heidenheim seinen Fans nicht jeden Wunsch
Spielt er „was Altes“ oder nicht? Das war für viele Fans die Frage aller Fragen. Nun, er tat es nicht. Trotzdem war die Stimmung der 1600 Besucher des Gary-Moore-Konzerts in der Karl-Rau-Halle in Heidenheim gut. weiter
  • 295 Leser

Vom Kummer zum Trost

Bachkantaten in Aalen
„Da leg ich den Kummer auf einmal ins Grab, da wischt mir die Tränen mein Heiland selbst ab“. Der Vers aus der „Kreuzstab-Kantate“ von Johann Sebastian Bach fasst die Intention der Passionsmusik zusammen: Die Trauer des Karfreitags, die Todessehnsucht der Christen, die im Jenseits Ruhe und Frieden finden, die Zuversicht auf Ostern. weiter
  • 315 Leser
Guten Morgen

Am Drücker

Mit Freunden gemütlich durch die Stadt bummeln, was gibt’s Schöneres? Gemütlich schlendernd die Ware in den Schaufenstern begutachten und plauschen – ohne Hektik, ohne Stress. So könnten sie Stunden verbringen. Beim Verlassen der Fußgängerzone geht’s allerdings schneller zu. Vorbeirasende Autos, Motorräder, Fahrradfahrer und eine Rotphase weiter
  • 5
  • 234 Leser

Steigende Einsatzzahlen in Gmünd

Über 1500 Notfalleinsätze der Gmünder Malteser – Torsten Felgenhauer neuer Pflegegeschäftsführer
Das vergangene Jahr 2007 brachte den Maltesern in Schwäbisch Gmünd unter anderem steigende Einsatzzahlen im Rettungsdienst, wachsende Nachfrage im Bereich der Sanitätsdienste und der Veranstaltungsbetreuung, ebenso in den Bereichen der ambulanten Pflege und der ambulanten Kinderkrankenpflege, wie auch bei den Sucheinsätzen der Rettungshundestaffel. weiter
  • 400 Leser

Mitgliederzuwachs hat zwei Seiten

Ellwangen Beim VdK steigen die Mitgliederzahlen. „Eigentlich müssten wir uns über so viele neue Mitglieder freuen, doch der enorme Mitgliederzuwachs lässt die tiefe Verunsicherung und Angst vor der sozialen Zukunft bei den Menschen erkennen“: Dies sagte Vorsitzender Werner Mayer bei der Mitgliederversammlung des VdK-Ortsverbandes Ellwangen. weiter
  • 103 Leser

Gesunde Brotgesichter im Kindergarten

Im Rahmen des Projektes der GEK „mach2 – besser essen – mehr bewegen“ gestalteten sich die Kinder vom evangelischen Kindergarten der Versöhnungskirche lustige Brotgesichter aus selbstgebackenem Vollkornbrot, Kräuteraufstrich, Augen aus Gurken, einen lustigen Karottenmund und eine Radieschennase. Angeleitet wurden die Kids von weiter
  • 255 Leser

Wundersame Begegnungen in der Glasmenagerie

13 internationale Künstler zeigen bis 4. April im Kloster Lorch unter dem Motto „Faszination Glas“ 92 Meisterwerke
Wer beste Glaskunst sehen will, muss nicht in die großen Glasmuseen nach Japan oder die USA reisen. Im Kloster Lorch, in Kirche, Refektorium, Kreuzgang und Garten sind bis 4. April die beeindruckenden Werke international renommierter Glaskünstler und Preisträger zu bewundern. „Faszination Glas“, ein Kunst-Stoff, der Wünschen Flügel verleiht. weiter
  • 219 Leser

Kurs in Pflege und Hauswirtschaft

Ostalbkreis Der Kreislandfrauenverein bietet ab 1. April eine Ausbildung zur hauswirtschaftlichen Familienbetreuerin im Kompetenzzentrum Hauswirtschaft in der Justus-von-Liebig-Schule in Aalen an. Vermittelt wird in Theorie und Praxis umfassendes Wissen in den Bereichen Hauswirtschaft und Pflege. Informieren und anmelden kann man sich bei Gabriele Toke weiter
  • 345 Leser

Oliver Klötzer ist eine Runde weiter

Lesewettbewerb der Schulen
Der Ostalb-Kreissieger ist eine Runde weiter: Oliver Klötzer, Sechstklässler am Parler-Gymnasium Gmünd hat in Esslingen den Bezirksentscheid im Vorlesewettbewerb gewonnen. Der Zwölfjährige darf nun im Mai beim Landeswettbewerb antreten. weiter
  • 287 Leser

„Wer hilft, kann nichts falsch machen“

Egal ob fünf, zehn oder 30 Jahre nach dem Führerschein: Ein Erste-Hilfe-Kurs lohnt sich allemal – ein Selbstversuch
Lang ist der Erste-Hilfe-Kurs her, der zum Führerschein absolviert werden musste. Wie war das noch mit der stabilen Seitenlage? Und mit der Herzmassage? Sascha Lichter von den Johannitern hat einen Erste-Hilfe-Kurs in der Schwäpo-Redaktion organisiert. Mit erstaunlichen Erkenntnissen. weiter

Bausteine zum Rettungsnetz

Bereichsausschuss für den Rettungsdienst hat „Hausaufgaben gemacht“
„Der Ostalbkreis hat die Hausaufgaben schon gemacht, die mancherorts noch anstehen“, ist Jörg Hempel von der AOK überzeugt. Hempel ist Vorsitzender im Bereichsausschuss für den Rettungsdienst. Und er ist sicher, dass eine Auswertung der Zahlen 2007 seine Einschätzung bestätigt, wenn sie im Herbst veröffentlicht wird. weiter
  • 247 Leser

Klein und Popa treten zurück

Gartenfreunde Ost: Ehrenvorsitzender Manfred Nack wird zum Vorsitzenden
Auf der Jahreshauptversammlung der Gartenfreunde Ortsverein Ost im Gasthaus Schützen in Schwäbisch Gmünd tritt der erste Vorsitzende Martin Klein zurück. Nachfolger ist Manfred Nack. Neuer Stellvertreter nach Cornel Popa ist nun Michael Hönich. weiter
  • 169 Leser

Brücke zur Gegenwart

137. Ausgabe der Vierteljahreszeitschrift Ostalb-Einhorn liegt vor
Regionale Geschichte – das ist „eine Brücke in die Gegenwart“ und damit ein Baustein für Integration, meint Chefredakteur Wolfgang Nußbaumer im Editorial zum neuesten Ostalb-Einhorn. Vor Ort ist die Vierteljahreszeitschrift diesmal in Rosenberg und Jagstzell. weiter
  • 213 Leser
Aus der Region
Seniorenfreundlichheidenheim Der Seniorenrat der Stadt will sich für mehr Service im Einzelhandel einsetzen. Noch in diesem Jahr sollen spezielle Zertifikate an Geschäfte vergeben werden. Um den Aufkleber „Seniorenfreundlicher Service“ zu erhalten, müssen Geschäfte unter anderem im Eingangsbereich barrierefrei gestaltet sein, über Sitzgelegenheiten weiter
  • 140 Leser

Kunstvolles zum Osterfest in Breitenbach

Der Obst- und Gartenbauverein Ellenberg gestaltete nun bereits zum vierten Mal den Osterbrunnen auf dem Dorfplatz von Breitenbach. Mehr als 600, teilweise neu bemalte Ostereier schmücken das kunstvoll geflochtene Grün am Brunnen. Darunter sind auch echte, gar nicht so kleine Kunstwerke, wie hier zu sehen ist. (Foto: privat) weiter
  • 333 Leser

Der GOA ausgeliefert

Es ist schon verwunderlich, mit welcher Leichtigkeit die Mehrheit des Kreistages und Landrat Klaus Pavel die Beschwerden gegen die mehr als happigen Gebührenerhöhungen durch die GOA (. . .) diskutierten. Es sind zum Teil dieselben Kreisräte, die in ihren Gemeindeparlamenten oft jährlich teilweise drastische Erhöhungen der Friedhofsgebühren, des Wasserzinses weiter
  • 5

Aalen begrüßt 300 Erstsemester

Semester-Eröffnung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Aalen mit vielerlei Informationen
„Studieren heißt nicht nur, das Skript des Professors auswendig zu lernen“, sagte Prof. Dr. Gerhard Schneider, Rektor der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) in Aalen. „Nutzen Sie die Chancen einer umfassenden Bildung“, appellierte er bei der Eröffnung des Sommersemesters 2008 an die rund 300 Erstsemester. weiter
  • 5
  • 845 Leser

Mädchen dürfen ihr Geschick beweisen

Drei Fachlehreranwärter führen an der Stauferschule ein besonderes Sozialkompetenztraining durch
Im Rahmen ihrer Ausbildung am Pädagogischen Fachseminar führten die Fachlehreranwärter Marion Krätschmer, Carina Warmerdam und Daniel Pieri an der Stauferschule ein Sozialkompetenztraining der besonderen Art durch. weiter

Palmenweihe in Lorch

Mit selbst geschmückten Palmbüscheln zog die katholische Kirchengemeinde Lorch am Palmsonntag vom Bürgerhaus Schillerschule zur St. Konradskirche, nachdem Pfarrer Marc Grießer die Palmen gesegnet und das Evangelium verkündet hatte. In der Kirche feierten die Gläubigen Jesu Einzug in Jerusalem und den Anfang der Karwoche in Lorch. (Foto: UR) weiter
  • 804 Leser

Sofort zurücknehmen

Liebe GOA (Gesellschaft Overschemter Abzocker), liebe Politiker und Kreisräte, da die Gebührenerhöhung wohl im allgemeinen Diätenrausch gefällt wurde, möchte ich darauf hinweisen, dass hier wohl ein Irrtum vorliegt, denn wir sollen nicht 60 Prozent (zum Beispiel zur Altersvorsorge) bekommen, sondern bezahlen! Was mich/uns persönlich (Müllgemeinschaft) weiter
  • 5

Johanniskirchen-Malereien erfolgreich dokumentiert

Das Landesdenkmalamt hat die detaillierte Aufnahme der Wandmalereien in der Gmünder Johanniskirche erfolgreich abgeschlossen. Damit konnte gestern das mobile Gerüst, von dem aus die Experten über Wochen die Wandbildnisse fotografisch dokumentiert hatten, wieder abgebaut werden. Als nächstes wird an der Nordwand des Gotteshauses ein Streifen vom Boden weiter
Polizeibericht
Teure Schuhe gestohlenSchwäbisch Gmünd Ein Unbekannter stahl am Sonntag zwischen 12 und 14.15 Uhr die Straßenschuhe einer 14-Jährigen, die an den Judomeisterschaften in der Großsporthalle in der Katharinenstraße teilnahm. Die Schuhe der Marke Vans haben einen Wert von etwa 300 Euro. Zeugenhinweise erbittet das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd.Regentonne weiter
Kurz und Bündig
DRK-Versammlung verlegt Aus organisatorischen Gründen muss die für heute angekündigte Hauptversammlung des DRK Ortsvereins Bartholomä auf einen späteren Termin verschoben werden, teilt der Verein mit. Der neue Termin werde rechtzeitig bekannt gegeben. weiter
  • 250 Leser
Kurz und Bündig
Ostern am Barnberg Traditionsgemäß feiert die Schönstattfamilie am Ostermontag um 15 Uhr auf dem Barnberg eine Heilige Messe. Die Kinder dürfen anschließend Ostereier suchen. weiter
  • 125 Leser
Kurz und Bündig
Nordic-Walking oder Joggen? Die Lauftreff-Sommersaison der Skiabteilung des TV Mögglingen beginnt am Montag, 31. März. Treffpunkt ist montags um 18 Uhr bei der Skihütte in Lauterburg. Es gibt abgestufte Jogging-, Walking- und Nordic-Walking-Gruppen. Auskunft telefonisch unter (07173) 3601. weiter
  • 246 Leser

Spaß auf Schusters Rappen

Schwäbischer Albverein Bopfingen hielt Jahreshauptversammlung
„Wir sind ein lebendiger Verein, bei uns ist was los“, freute sich die Vorsitzende Uta Seyfried bei der Hauptversammlung des Schwäbischen Albvereins beim „Sonnenwirt“. Sehr zufrieden blickt der Verein auf das abgelaufene Jahr. weiter
  • 5
  • 193 Leser

Turbo-Gymnasium Thema der CDU

Schwäbisch Gmünd Der CDU-Stadtverband Schwäbisch Gmünd wird sich auf seiner heutigen Vorstandssitzung mit dem achtjährigen Gymnasium (G8) befassen. Über die bisherigen Erfahrungen werden die Schulleiter der drei Gmünder Gymnasien berichten. Besonderes Interesse an den Berichten wie an der Diskussion im Gremium wird der auch anwesende Landtagsabgeordnete weiter

Heilige Öle werden verteilt

Schwäbisch Gmünd Die Mesnerinnen und Mesner des Dekanatsbezirks Gmünd, die Geistlichen, die im pastoralen Dienst Stehenden und alle Gläubigen sind eingeladen zu der Messe, die morgen um 14 Uhr in der St.-Franziskus-Kirche beginnt. In dieser Eucharistiefeier werden die Heiligen Öle an die Gemeinden verteilt, die zur Spende der Taufe, der Firmung und weiter

Gmünder ertippt 100 000 Euro

Hauptgewinn in der Zusatzlotterie – Nur melden muss er sich
Ein Gmünder – oder eine Gmünderin – kann sich auf einen spürbaren Aufwärts-Sprung seines Kontostandes freuen: Er (oder sie) hat am Wochenende im Lotto 100 000 Euro gewonnen. Das teilte die Staatliche Lotto-Gesellschaft Baden-Württemberg gestern mit. weiter

Einspurig am Spitalbogen

Nur noch einspurig ist seit gestern der Bereich vor dem Spitalbogen durchfahrbar. Die Stadtwerke müssen dort eine Wasserleitung austauschen, die in den vergangenen Monaten immer wieder undicht wurde. Die Folgen: Anwohner saßen ohne Wasser da, dafür schädigte das auslaufende Nass die Gebäude. Stundenweise, manchmal auch eine ganze Nacht lang muss der weiter
  • 185 Leser
Kurz und Bündig
Wandern fällt aus Der für Donnerstag, 20. März, geplante Wandertreff mit Partner des Gmünder AGV 44 fällt aus. Der nächste Wandertreff mit Partner findet am Donnerstag, 17. April, mit Treffpunkt 13.30 Uhr am Dreifaltigkeitsfriedhof statt. weiter
  • 248 Leser
Kurz und Bündig
Konzert am Karfreitag Der Chor der Christengemeinschaft Schwäbisch Gmünd führt am Karfreitag, 21. März, ab 20 Uhr die Johannes-Passion von Heinrich Schütz in den Räumen in der Schillerstraße 7 auf. Die Leitung hat Rudolf Michael Sudbrack, Einlass ist um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei. weiter
  • 256 Leser
Kurz und Bündig
Oster-Special Im Irish Pub Fässle in Schwäbisch Gmünd steigt am Ostersonntag, 23. März, eine Osterparty mit vielen Specials und Live-Musik mit „No Exit“. Beginn ist um 21 Uhr. Der Eintritt ist frei. weiter
Kurz und Bündig
Kinder-Malkurs In den Osterferien können Kinder von 7 bis 13 Jahren eine bunte Tierwelt mit Pastellkreiden entstehen lassen. VHS-Dozentin Angelika Neumann unterstützt die Kinder nachmittags von 13 bis 16 Uhr. Der Kurs findet im VHS-Kreativzentrum im Unipark statt. Weitere Auskünfte gibt es bei der VHS-Geschäftsstelle, Telefon (07171) 925150 oder per weiter
  • 115 Leser

Neuer Ausbildungsberuf

Ab 1. August können Produktionstechnologen ausgebildet werden
Um effizienter zu produzieren, setzen Firmen auf eine flexible Produktion mit intelligenter Arbeitsorganisation. Die komplexen und technisch anspruchsvollen Prozesse erfordern gut ausgebildete Fachkräfte. Deshalb wurde hierfür das Berufsbild des Produktionstechnologen geschaffen. weiter
  • 338 Leser

Firma wächst

SANPLA generiert weiteres Wachstum – Zertifizierung
Die SANPLA GmbH blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2007 zurück. Die beiden Geschäftsführer Ralf Plail und Reinhold Sandmeyer sind mit der Entwicklung im letzten Jahr zufrieden: „In 2007 konnten wir den Umsatz auf über 2 Mio. EURo steigern.“ Zudem wurde das Unternehmen zertifiziert. weiter
  • 449 Leser

FilmAutoren Club Gamundia Gmünd zeichnet aus

Der FilmAutoren Club Gamundia Schwäbisch Gmünd hat seine Preisträger beim Filmwettbewerb ausgezeichnet: Vordere Reihe, v. l.: Rolf Jüttner (2. Preis für seinen Film „Bamberg“), Erich Weller (3. Preis für „Hum-kleinste Stadt der Welt“), Ernst Wallis (3. Preis für „Eisenbahn ohne Streik“), Ulrich Fitzel (2. Preis für weiter
wirtschaft kompakt
Kurse Kreishandwerkerschaft Im Kurs „Sicher unterwegs im Internet“ zeigt der Referent Alwin Pelzer, wie dieses Medium effizient genutzt wird. Termin und Zeit: Vier Abende, montags ab 31. März, von 18 bis 21.15 Uhr in Aalen. „Finanzbuchhaltung für die Praxis“: Dieser Kurs ist für alle, die die Buchhaltung im Betrieb selbstständig weiter
  • 324 Leser

Nur ein Schneetag im Dezember

Das Winter-Wetter 2007/08 in Gmünd: Sonniger und schneeärmer war’s noch nie
2007/08 war der sonnigste und schneeärmste Winter seit Aufzeichnungsbeginn in Schwäbisch Gmünd. Bei deutlich übernormaler Temperatur war es zu trocken. Davor gab es noch nie nur einen einzigen Tag mit Schneefall im Dezember und nur drei Tage mit Schneedecke. weiter
  • 150 Leser

Ostwürttemberg vertreten

WiRO, hema und Photonics BW auf der Lasys 2008 in Stuttgart
Hohe Erwartungen wurden an die erstmals veranstaltete internationale Fachmesse „Lasys“ gestellt und nach einhelliger Meinung übertroffen. Die WiRO und hema electronic vertraten dabei erfolgreich die Region Ostwürttemberg als Kompetenzstandort für Optische Technologien. weiter
  • 549 Leser

Spatenstich zum neuen Wohnbaugebiet „Lützenbühl II“

Seinen ersten Spatenstich als Bargauer Ortsvorsteher tätigte Franz Rieg (Zweiter v. r.) gemeinsam mit dem Tiefbauamtsleiter der Stadt Schwäbisch Gmünd, Jupp Jünger (links), Johannes Fischer (Mitte), Markus Eichele (rechts, Beide von der Baufirma Eichele) und dem ehemaligen Bargauer Ortsvorsteher Rainer Wamsler. Damit ist der Startschuss für die Erschließungsarbeiten weiter
  • 112 Leser

Promiköche machen Frauen glücklich

Prominente bitten 80 ehrenamtlich tätige Damen zu Tisch ins Leicht-Küchenstudio
Schlag 18 Uhr ging es gestern im Leicht-Küchenstudio für sieben prominente Gmünder Köche an den Herd. Anlass war die gute Tradition des Vorjahres, ehrenamtlich tätige Frauen kulinarisch zu verwöhnen. 80 Damen zollten ihnen mit „Ah“ und „Oh“ uneingeschränktes Lob. weiter

Jeder braucht Lob

Prozession und die Weihe an Palmsonntag in Lautern
Als Eingangstor in die Karwoche bezeichnete Pfarrer Thomaskutty Pathinettil den Palmsonntag beim Gottesdienst, der auf die Prozession und die Weihe folgte. weiter

Ein Magnet ist entstanden

Apprich Hagebaucenter in Böbingen erweitert von 1000 auf 4500 Quadratmeter Fläche
Innerhalb eines halben Jahres erweiterte die Familie Apprich ihr Hagebaucenter von 1000 auf 4500 Quadratmeter. Am Samstag war Eröffnung mit zahlreichen Gästen. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDCarmen Glebsattel, Eutighofer Straße 15, zum 93. Geburtstag.Friederike Glück, Weilerstraße 37, Bettringen, zum 87. Geburtstag.Walter Barth, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 86. Geburtstag.Lydia Wirschke, Egaustraße 38, Bettringen, zum 85. Geburtstag.Klara Jünk, Uferstraße 16, zum 85. Geburtstag.Josefine Schoch, Hochbergweg 20, zum 84. Geburtstag.Gerda weiter

Verfolgungsjagd bringt Traktor zurück

Der auf einer Koppel gestohlene Schlepper ist gefunden – Privat-Observationen und Wagemut führen zum Ziel
Eine wahre Verfolgungsjagd hat dem Eigentümer eines 45 Jahre alten Traktors seinen gestohlenen Schlepper zurück gebracht. Er selbst verfolgte die mutmaßlichen Diebe drei Tage nach dem Diebstahl bis in den Wald. weiter
  • 201 Leser
Guten Morgen

Astro-Handwerker

Beim Nachbar von meinem Kumpel seiner Cousine ist am Samstag was passiert: Der wollte ein Regal in der Garage aufbauen und hat die Teile aus dem Kofferraum ausgeladen, da musste er feststellen: Sein Werkzeug passt nicht, ausgerechnet der 12er-Maulschlüssel fehlte. Da hat er halt mit dem vorhandenen 16er was anderes angepackt. Wollte noch schnell das weiter

Goldene Konfirmation in Alfdorf

Feier in der Stephanuskirche mit 32 Jubiläumskonfirmanden
Auf den Tag genau nach 50 Jahren feierten 32 Konfirmanden ihr Jubiläum. Pfarrerin Barbara Rieth gestaltete den Gottesdienst, bei dem der Posaunenchor aus Kaisersbach und Alfdorf musizierte. weiter
  • 217 Leser

Ziel: Brücke nach Casola zu bauen

Aktivitäten des Partnerschaftsvereins „Amici di Casola“ bei der Jahreshauptversammlung gelobt
Der Partnerschaftsverein Bartholomä sehe seine Aufgabe vor allem darin, eine verlässliche Brücke nach Casola zu bauen, sagte Vorsitzender Karl Busch bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung. Er erinnerte an die Aktivitäten des vergangenen Jahres, mit denen der Partnerschaftsvertrag mit Leben gefüllt wurde. weiter

Neue Kostüme besprochen

Mitgliederversammlung
Wie die neuen Kostüme der Remstalgugga Bäbenga aussehen sollen, besprachen die Mitglieder bei der Versammlung. Zudem gab es Wahlen und Ehrungen. weiter

Landfrauen Hohenberg mit neuer Führung

Rosenberg-Hohenberg Zur Hauptversammlung der Landfrauen Hohenberg konnte Hedwig Ernsperger eine große Anzahl Mitglieder begrüßen. Andrea Blattner berichtete über die verschiedenen Veranstaltungen des Jahres. Das vielseitige Programm reichte von Bastelarbeiten, Vorträgen und einem Kurs für Beckenbodengymnastik bis hin zur Bewirtung verschiedener Gruppen. weiter
  • 130 Leser

Sportverein auf soliden Beinen

VfL Neunheim hielt Mitgliederversammlung ab
Zum ersten Mal wurden die Mitglieder und Ehrengäste unter der neuen Führungsstruktur begrüßt. Vorsitzender Rudolf Wiedmann konnte für das Geschäftsjahr 2007 ein durchweg positives Ergebnis präsentieren. Vor allem im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit und im aktiven Fußball zeigen sich positive Trends. weiter
  • 201 Leser
Kurz und Bündig
Verkehrsbeschränkungen Während des verkaufsoffenen Sonntags am 30. März („Ellwanger Frühling“) werden die Marienstraße ab der Einmündung Adelbergergasse sowie die Spitalstraße bis zur Einmündung in die Apothekergasse für den Verkehr gesperrt. Lediglich die Straße „An der Mauer“ kann aus Richtung Dalkinger Straße/Wolfgangstraße/ weiter
  • 180 Leser
Kurz und Bündig
Schul-Musical Grundschulchor, Tanzgruppen der Klassen 3 bis 8, die Bläserklasse 7/8/9 sowie dieTheater-AG der Kaspar Mettmann-Schule präsentieren ein Live-Musical namens „Wakatanka“ in der Waldhalle in Stimpfach am Donnerstag, 10., sowie Freitag, 11. April, jeweils um 19 Uhr. weiter
  • 376 Leser

Eine Ära geht zu Ende

Musikverein Rattstadt: Anton Betzler gibt nach 24 Jahren den Vorsitz ab
Die Jahreshauptversammlung des Musikvereins Rattstadt stand ganz im Zeichen eines Wechsels an der Vereinsspitze: Bernd Uhl wurde zum Vorsitzenden gewählt; er übernahm das Amt von Anton Betzler, der 24 Jahre lang den Verein geführt hat. weiter
  • 577 Leser

Nass aus dem Brunnen und vom Himmel

Das Osterbrunnenfest der Landfrauen von Pommertsweiler und Adelmannsfelden am Sonntag in der Adelmannsfelder Ortsmitte litt leider wieder einmal unter dem Wetter – den Besuchern hat es trotzdem viel Freude bereitet. Bildschön geschmückt waren der Siebmacherbrunnen und das Plätzchen drum herum aber trotzdem – das ist jedes Jahr ein wirklicher weiter
  • 128 Leser

Der König ist allgegenwärtig

Die „Zuversicht“steht im Mittelpunkt der Ausstellung von Andreas Futter im Heubacher Schloss
Bürgermeister Klaus Maier hat im Heubacher Schloss eine Ausstellung eröffnet, die einen Überblick über die aktuelle, künstlerische Arbeit von Andreas Futter zeigt. Im Mittelpunkt steht die Bronzeplastik „Zuversicht“, deren größeres Abbild das „Herz“ der Stadt beim Postplatz schmücken soll. weiter
  • 449 Leser

Der Lakmustest ist die gelebte Liebe

Der Dekan des Kirchenkreises Aalen bezieht klare Positionen zu aktuellen Fragen der evangelischen Kirche
Über die ständige Erneuerung der evangelischen Kirche, über Ökumene auf verschiedenen Ebenen sprachen mit dem Dekan der evangelischen Kirche in Aalen, Albrecht Daiss, für diese Zeitung Chefredakteur Rainer Wiese und der Theologiestudent Steffen Schmid, der zur Zeit ein Praktikum in der SchwäPo-Redaktion macht. weiter
  • 1
  • 346 Leser

Liederkranz sucht neue Stimmen

Hauptversammlung befasste sich auch mit Mitgliederwerbung
Der Chorleiterwechsel und die Sänger-Werbung waren die zentralen Themen des LiederkranzVorsitzenden Martin Rief in der Hauptversammlung im Vereinslokal „Grüner Baum“. weiter
  • 121 Leser

Finanzlage deutlich entspannt

Ellwangen Das Regierungspräsidium hat den Etat 2008 der Stadt Ellwangen genehmigt. Oberbürgermeister Karl Hilsenbek sagte in der jüngsten Gemeinderatssitzung, Rat und Verwaltung dürften stolz auf ihre konsequente Sparpolitik sein, urteile das Regierungspräsidium doch: „Die Finanzlage der Stadt Ellwangen hat sich (...) deutlich entspannt. Hierfür weiter
  • 167 Leser

Das Motto: „Musik ist unsere Welt“

Kooperationskonzert der Schule am Römerkastell und der Jugendmusikschule Rosenstein
Weil der erste musikalische Abend ein Erfolg war, haben die Schule am Römerkastell und die Jugendmusikschule Rosenstein wieder zu einem gemeinsamen Auftritt in den Pavillon eingeladen. Gemäß dem Motto „Musik ist unsere Welt“ brachten die jungen Sänger und Sängerinnen den zahlreichen Schülern, Eltern, Großeltern und Gästen Musikstücke aus weiter
Kurz und Bündig
Lorcher Wochenmarkt verlegt Der Lorcher Wochenmarkt wird von Karfreitag, 21. März, auf Donnerstag vorverlegt. weiter
Kurz und Bündig
Öffnungszeiten der Rathäuser In Alfdorf und Pfahlbronn entfallen am Gründonnerstag die Abendöffnungszeiten in den Rathäusern. Statt dessen sind die Rathäuser von 14 Uhr bis 16 Uhr besetzt. weiter
  • 108 Leser

Schlaganfall-Projekt im Pflegeheim

Lorch Anfang März begann das Schlaganfall-Projekt im Kloster Lorch mit dem ersten Baustein: dem Vortrag „Zeitgemäße Diagnostik und Behandlung eines Schlaganfalls“ von Dr. Stefan Waibel, Leiter des Schlaganfallbereichs in der Klinik in Mutlangen. Zahlreiche Teilnehmer waren der Einladung gefolgt. Waibel erläuterte, wie es zu einem Schlaganfall weiter

Für gesunde Kinder

Die Aktion „mach 2“ im Kindergarten Ost in Lorch
Für die Gesundheit der Kinder wirkt der evangelische Kindergarten Lorch Ost mit bei der Gesundheitsaktion „mach 2“. weiter

Kinder bauen sich ihre Traumflöte

Lorch-Waldhausen Unter dem Motto „Kinder bauen sich ihre Traumflöte“ bietet der Handharmonika-Club (H.H.C.) Waldhausen am Freitag, 2. Mai, einen besonderen Workshop an. Das Angebot in Zusammenarbeit mit einem renommierten Flötenhersteller richtet sich an Kinder ab sechs Jahren mit und ohne Blockflötenkenntnisse. Weitere Informationen unter weiter
  • 167 Leser

Regionalsport (13)

Bundesliga ist greifbar

Zwölfter Sieg in Serie für die Nördlinger Pro A-Basketballer
„Kaiserslautern kann kommen“, heißt es nach dem überzeugenden Erfolg der VPV Giants Nördlingen beim Mitteldeutschen BC in der Basketball-Pro A-Liga. weiter
  • 215 Leser

Ü32-Fußballer des TSV Dewangen holen den Pott

Spannende Spiele und viele Tore beim AH-Turnier des SV Rindelbach in der Ellwanger Rundsporthalle
Beim Ü32-Fußballturnier des SV Rindelbach konnte sich der TSV Dewangen im Finale nach Neunmeterschießen mit 6:4 gegen die SG Schrezheim durchsetzen. Im Spiel um Platz drei konnten die Röhlinger, ebenfalls im Neunmeterschießen, die Kicker aus Eggenrot bezwingen. Nach Abschluss der Gruppenspiele setzte sich der FC Röhlingen vor der SG Schrezheim in der weiter
  • 236 Leser

Start-Ziel-Sieg

Berlin war für Schrezheimer Keglerinnen eine Reise wert
Einen zu keinem Zeitpunkt gefährdeten Auswärtssieg verbuchten die Keglerinnen vom KC Schrezheim in der Hauptstadt Berlin. Mit 2623:2509 Kegel gelang den Classic-Liga-Damen ein in dieser Höhe unerwarteter Start-Ziel-Sieg. weiter
  • 206 Leser

Der Klassenerhalt ist realistisch, aber noch nicht fix

Der TV Unterkochen gewinnt das Kellerduell in der Tischtennis-Landesliga gegen Staig II mit 9:3
Die ersten wichtigen Punkte in der Rückrunde holte sich das Tischtennis-Landesliga-Team des TV Unterkochen mit einem 9:3-Sieg über Staig II. Die Mannschaften im unteren Drittel stehen so dicht beieinander, das der eindeutige Absteiger noch nicht fest steht. Nach den Doppelpaarungen lag der TVU mit 3:0 in Führung, ein mehr als gelungener Start. So setzten weiter
  • 212 Leser

Auch im 15. Saisonspiel nicht zu bezwingen

Der SV Neresheim lässt sich in der Jungen-Verbandsklasse auch von Ausfällen nicht beeindrucken und gewinnt im Tischtennis-Duell mit 6:2
Die Saison neigt sich dem Ende zu. Alles entschieden ist aber in den wenigsten Ligen. Die letzten Spieltage im Tischtennis-Bezirk versprechen noch einmal Spannung pur. weiter
  • 619 Leser

Hüttlingen gelingt Überraschung

TSV-Handballer mit 25:23-Sieg
Der TSV Hüttlingen trat beim favorisierten TSV Heiningen II an. In einer hitzigen Schlussphase bewahrte Siebte der Handball-Bezirksliga Ruhe und siegte mit 25:23. weiter
  • 199 Leser

Negativserie der HSG hält an

Oberkochen/Königsbronn verliert in der Handball-Landesliga gegen die HSG Wangen mit 23:21
Nach zwei punktlosen Spieltagen wollte die HSG Oberkochen/Königsbronn in Wangen/Börtlingen unbedingt Zählbares einfahren. Nichts war’s. Die HSG kassierte beim 21:23 die dritte Niederlage hintereinander in der Handball-Landesliga. weiter
  • 176 Leser

Im Endklassement auf Rang vier

HG-B-Junioren beenden Handballsaison mit Niederlage
Mit einer knappen 20:22-Niederlage gegen den SV Winnenden beendete die weibliche B-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen ihre erste Saison in der Handball-Verbandsklasse und belegte im Endklassement Platz vier.Diese Position ist gleichbedeutend mit dem neunten Platz unter allen Mannschaften in Württemberg. Mehrmals wechselte die Führung in Durchgang eins, weiter
  • 176 Leser

Junge Truppe behauptet sich

SG Aalen/ Mutlangen schafft souverän den Klassenerhalt in der Volleyball-Landesliga
Nur einen Satz benötigte die SG Aalen/Mutlangen noch gegen die TSG Eislingen, um den Klassernerhalt in der Volleyball-Landesliga perfekt zu machen. Am Ende siegte die SG verdient mit 3:2. weiter
  • 233 Leser

Peutinger-Gymnasium im Landesfinale der Volleyballer

Unerwartet deutlich hat sich die Volleyball-Mannschaft des Peutinger-Gymnasiums für das Landesfinale qualifiziert. In Schwäbisch Gmünd ging es um den Einzug ins Landesfinale. In der Vorrunde konnten die Teams aus Herrenberg und Kirchheim Teck besiegt werden, so dass es gegen Heidenheim um alles oder nichts ging. Auch in diesem Spiel ließen die PG-Volleyballer weiter
  • 273 Leser

Kopftreffer zählen nicht

Ellwanger Taekwon-Do-Kämpfer Nico Güntner wird Dritter
Am ersten Märzwochenende fanden in der Saturn-Arena In Ingolstadt die Deutschen Meisterschaften der Kadetten im Taekwon-Do statt.Die SG Ostalb war im starken Teilnehmerfeld ebenfalls vertreten. Nico Güntner von der DJK Ellwangen startete bis 48kg und konnte im Halbfinale einen guten Kampf hinlegen. Von seinen Kopftreffern wurde aber nur einer gewertet, weiter
  • 151 Leser

Überregional (89)

31 Millionen Euro für Heather Mills

Der lange Scheidungskampf zwischen Paul McCartney und seiner Ex-Frau ist vorbei
Heather Mills kann sich zurücklehnen. Die Ex-Frau von Paul McCartney ist um 31 Millionen Euro reicher. Aus ihrer Freude machte sie keinen Hehl - und sie gab sich nach dem Urteil gewohnt scharfzüngig. weiter
  • 468 Leser

56 VW-Radkappen gestohlen

Diebstahlserie hält Schwäbisch Haller Polizei in Atem
Bei einer nächtlichen Diebestour haben Unbekannte in der Nacht auf Samstag in Schwäbisch Hall 52 Radkappen von Fahrzeugen der Marke Volkswagen abmontiert. Sie beschränkten sich dabei auf die Modelle Golf und Passat. Ein weiterer Radkappendiebstahl zwei Tage zuvor geht laut Polizei ebenfalls auf das Konto der Diebe. Allein auf dem Parkplatz eines Autohauses weiter
  • 415 Leser

Aktienmärkte im Schock

Dax sackt auf tiefsten Stand seit Oktober 2006 ab
Aktienmärkte im Schock: Der Notverkauf der US-Investmentbank Bear Stearns schickt die Kurse weltweit auf Talfahrt. An der Frankfurter Börse macht das Stichwort vom Schwarzen Montag die Runde. weiter
  • 694 Leser

Auch Südwest-Liberale wollen viel mehr musizierende Schulkinder

NRW-Projekt schon aus Kostengründen nur bedingt Vorbild - Land soll aber mehr für Lehrerausbildung tun
Seit einem Jahr läuft in Nordrhein-Westfalen das Modellprojekt 'Jedem Kind ein Instrument'. Das Land und die Kulturstiftung des Bundes stellen dafür 20 Millionen Euro zur Verfügung. Ein Vorstoß der Grünen im Stuttgarter Landtag, mit Geldern des Landes, von Sponsoren, Stiftungen und Eltern die Erstausstattung der Grundschulen mit Instrumenten sicherzustellen, weiter
  • 444 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 24. Spieltag SC Freiburg - 1. FC Köln1:0 (0:0) Tor: 1:0 Jäger (58.). - Zuschauer: 22 500. 1 M'gladbach 24 13 8 3 46 : 26 47 2 Hoffenheim 24 12 7 5 38 : 29 43 3 FSV Mainz 05 24 11 8 5 39 : 23 41 4 Greuther Fürth 24 11 7 6 41 : 29 40 5 1. FC Köln24 11 6 7 41 : 31 39 6 SC Freiburg 24 10 9 5 33 : 27 39 7 Wehen Wiesb. 24 9 9 6 38 weiter
  • 681 Leser

Bienenhonig für Babys tabu

Gefährliche Bakterien können schwerkrank machen
Säuglinge dürfen unter keinen Umständen Bienenhonig zu essen bekommen. Denn dieser kann Bakterien enthalten, die Kinder im ersten Lebensjahr schwer erkranken lassen, wie die Ernährungswissenschaftlerin Sabine Wagner-Rauh von der Landesvertretung Bayern der Techniker Krankenkasse warnt: 'Der Erreger Clostridium botulinum siedelt sich im kindlichen Darm weiter
  • 483 Leser

Breites Fundament für künftiges Wachstum

Bilfinger Berger mit Gewinnsprung - Dividende soll auf 1,80 Euro je Aktie steigen
Deutschlands zweitgrößter Baukonzern Bilfinger Berger will mit dem Ausbau des boomenden Dienstleistungsgeschäfts und der Betreiberprojekte in diesem Jahr weiter wachsen. 'Wir verfügen über den erforderlichen Finanzierungsspielraum für künftige Akquisitionen', sagte Vorstandschef Herbert Bodner. Das Unternehmen bekräftigte den positiven Ausblick für weiter
  • 628 Leser

Börsen brechen weltweit ein

US-Finanzkrise bringt Dax auf Talfahrt - Euro klettert auf Rekordhoch
Als Folge der US-Finanzmarktkrise brach gestern der Deutsche Aktienindex (Dax) um mehr als drei Prozent ein. Der Euro kletterte auf ein Rekordhoch. Die Bundesregierung sieht keinen Anlass zur Sorge. weiter
  • 440 Leser

Das 'Dach der Welt' mit unruhiger Geschichte

Einst lebten 300 000 buddhistische Mönche und Nonnen in den 3000 Klöstern des Landes
Tibet ist das ausgedehnteste Hochland der Welt. Es ist von den bis zu 8000 Meter hohen Gebirgszügen des Himalaya umgeben und liegt durchschnittlich 4000 Meter über dem Meeresspiegel. Mit 1,2 Millionen Quadratkilometern ist das Land mehr als dreimal so groß wie Deutschland, es ist von rund 2,6 Millionen Tibetern bewohnt. Unklar ist, wie viele Chinesen weiter
  • 396 Leser

Das Ringen um die besten Köpfe

200-Millionen-Stiftung für Uni Karlsruhe
Im Rennen um die besten Köpfe haben deutsche Unis oft das Nachsehen, weil sie zu wenig Geld bieten können. In Karlsruhe ändert sich das. weiter
  • 430 Leser

Der Antrieb für die sieben Meere

Vor 150 Jahren wurde Rudolf Diesel in Augsburg geboren, sein Motor schrieb Weltgeschichte
Er war ein genialer Erfinder und begnadeter Ingenieur. Heute vor 150 Jahren wurde Rudolf Diesel geboren, 'ein herausragender Vertreter der Augsburger Industriekultur', sagt OB Paul Wengert. weiter
  • 324 Leser

Der namenlose Medienstar

Warum es die Fotografen der Börse auf Dirk Müller abgesehen haben
Immer wenn Emotionen an der Börse im Bild festgehalten werden sollen, gerät Dirk Müller bei den Fotografen ins Blickfeld. Er ist der Mann, welcher der Börse ein Gesicht gibt - sein Gesicht. weiter
  • 629 Leser

Deutschland gegen Boykott der Spiele

Die Unruhen in Tibet haben sich trotz des massiven Aufgebots chinesischer Sicherheitskräfte ausgeweitet. Die tibetische Exilregierung in Indien warnte vor einem Massaker. Die Bundesregierung warnte vor Reisen in die Krisenregion. Ungeachtet der Unruhen sprach sie sich gegen einen Boykott der Olympischen Spiele im Sommer in Peking aus. Betroffen von weiter
  • 411 Leser

Die Angst vor der Kettenreaktion

Jetzt hat es auch die Hedgefonds erwischt
Hedgefonds haben sich in den USA auf den Handel mit scheinbar soliden Anleihen konzentriert. Jetzt brechen die Kurse ein und das zwingt zu Notverkäufen. Die Folge: weiterer Kursrückgang. weiter
  • 524 Leser

Donnersmarck und der 'Ring'

Der Filmregisseur soll in Baden-Baden große Oper machen
Oscar-Preisträger Florian Henckel von Donnersmarck soll in Baden-Baden 'Der Ring des Nibelungen' inszenieren. 'Von Donnersmarck ist unser Traumkandidat', sagte ein Sprecher des Baden-Badener Festspielhauses. Die Vertragsverhandlungen mit dem Regisseur des Stasi-Dramas 'Das Leben der Anderen' seien in vollem Gange. Ob oder wann es zu einer Unterzeichnung weiter
  • 428 Leser

Ein Haus voller Kaffeemühlen

Wiernsheim baut Museum für einzigartige Sammlung
Sein Geld macht Unternehmer Rolf Scheuermann mit dem Vertrieb von Kaffeeautomaten. Als Hobby sammelt er aber alte Kaffeemühlen. Die Sammlung soll im weltweit ersten Kaffemühlen-Museum gezeigt werden. weiter
  • 475 Leser

Ein Tag der Demut

Ferrari rätselt über Ursachen des Fehlstarts
Als Mercedes über den Wolken den Traumstart in die Formel-1-Saison 2008 feierte, versuchte Erzrivale Ferrari, das Unfassbare zu verstehen. Zwei Fahrer, die wie Anfänger um den Kurs eierten, zwei Motorpannen und keine Strategie - Italien schämte sich nach dem schlechtesten Saisonstart des Nationalstolzes seit 16 Jahren. Telefonisch gab es nach Melbourne weiter
  • 413 Leser

Eine Stadt im Schockzustand

Aus Angst vor Nachahmern hält China eisern an Tibet fest
In Lhasa werden die Trümmer der Verwüstung beseitigt, die Menschen in Tibets Hauptstadt können die Gewalt nicht fassen. Anti-chinesische Demonstranten fühlen sich gestärkt - auch wegen Olympia. weiter
  • 382 Leser

Eisbärin Flocke ist eine Wasserratte

Das Nürnberger Eisbärenmädchen Flocke lernt schwimmen. Im Lehrschwimmbecken des Tiergartens kann das kleine Raubtier nach Angaben der Stadt zunächst noch auf sicherem Grund stehen. 'Wasser findet sie ganz, ganz toll', sagt Pflegerin Stefanie Krüger. 'Flocke ist eine große Wassernärrin. Neben dem Fressen ist es das Beste, was ihr gerade passieren kann.' weiter
  • 521 Leser

Ergaunertes Geld schon verprasst?

Im Baden-Badener Prozess um Betrügereien in Millionenhöhe mit überteuerten Diamanten haben die beiden Angeklagten erklärt, kein Geld mehr aus ihren Geschäften zu besitzen. 'Von meinem Gewinn in Höhe von rund 600 000 Euro ist nichts mehr da. Weder auf Auslandskonten noch in Form von teuren Immobilien', beteuerte der aus Sinzheim (Kreis Rastatt) stammende weiter
  • 383 Leser

Ermittlungen nach Untergang eines Fischkutters

Staatsanwaltschaft untersucht Verdacht der fahrlässigen Tötung von vier Seeleuten
Mehr als ein Jahr nach dem Untergang des Fischkutters 'Hohe Weg' ermittelt die Staatsanwaltschaft Oldenburg erneut wegen fahrlässiger Tötung gegen den Eigner. Der Abschlussbericht der Bundesstelle für Seeunfalluntersuchungen (BSU) habe Hinweise auf ungenehmigte Umbauten als Unglücksursache ergeben, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Die entscheidende weiter
  • 504 Leser

EU erhöht die Milchquote

Gegen den Widerstand Deutschlands hat die Europäische Union eine höhere Milchproduktion beschlossen. Das sagten Diplomaten beim Treffen der EU-Agrarminister in Brüssel. Landwirtschaftsminister Horst Seehofer (CSU) stimmte dagegen. Er hatte angesichts wieder nachgebender Preise auf den Märkten gewarnt, dass der Schritt die Existenz deutscher Milchbauern weiter
  • 556 Leser

Exporte überwiegend in Euro bezahlt

Die Rekordjagd des Euro ist nach Einschätzung der Deutschen Bundesbank bislang kein großes Problem für die deutsche Wirtschaft. Zwar habe sich die 'preisliche Wettbewerbsposition der heimischen Unternehmen' in Abnehmermärkten außerhalb Europas aufgrund der Euro-Aufwertung gegenüber dem US-Dollar verschlechtert, heißt es im jüngsten Monatsbericht der weiter
  • 552 Leser

Fachbereiche horten Millionen

Umgang mit Studiengebühren in der Kritik: Geld für Tutorate ohne Teilnehmer verschleudert
An der Heidelberger Uni haben manche Fachbereiche so hohe Studiengebühren-Einnahmen, dass sie das Geld für Unsinniges aus dem Fenster werfen. weiter
  • 469 Leser

FDP setzt auf mehr Profil in der Sache

Homburger: Koalitionsfrage stellt sich nicht
Auch im Land denken Christdemokraten mal so und mal so über Koalitionen nach. Die Liberalen dagegen wollen sich mit Sacharbeit im Gespräch halten. weiter
  • 362 Leser

Flammeninferno in Kölner Chemiefabrik

Feuer greift auf Tank mit giftigem Material über
Eine Stichflamme aus einem undichten Gasrohr hat in einem Kölner Chemiewerk einen Großbrand ausgelöst. Nach Angaben eines Feuerwehrsprechers griff die etwa 15 Meter hohe Flamme von einer Ethylen-Leitung auf einen Tank mit giftigem Acrylnitril über. Zwei Menschen wurden verletzt. Anwohner wurden aufgefordert, ihre Fenster und Türen zu schließen. Der weiter
  • 497 Leser

Führungskräfte für ordentliche Lohnsteigerung

Nach Jahren der Zurückhaltung zeigen sich die deutschen Führungskräfte erstmals wieder mehrheitlich offen für ordentliche Gehaltssteigerungen. Rund 61 Prozent von 637 Befragten plädierten in einer Umfrage des Wirtschaftsmagazins Capital dafür, die Mitarbeiter über höhere Löhne am Aufschwung teilhaben zu lassen. Nur 35 Prozent sprachen sich dafür aus, weiter
  • 525 Leser

Fünf Jahre Haft für Thomas Betz

Reutlinger Speditionschef dennoch auf freiem Fuß
Im Prozess um die Korruptions- und Betrugsaffäre bei der Reutlinger Großspedition Willi Betz ist der Hauptangeklagte Thomas Betz zu fünf Jahren Haft verurteilt worden. Das Landgericht Stuttgart verhängte zudem eine Geldstrafe von 2,16 Millionen Euro. Zugleich entließ es den 49-jährigen Speditionsgeschäftsführer aus der Untersuchungshaft, wo er seit weiter
  • 783 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 7 132 431,50 Euro, Gewinnkl.2 396 080,80 Euro, Gewinnkl.3 46 415,70 Euro, Gewinnkl.4 2736,90 Euro, Gewinnkl.5 181,40 Euro, Gewinnkl.6 38,90 Euro, Gewinnkl.7 21,90 Euro, Gewinnkl.8 9,70 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 845 470,10 Euro TOTO Gewinnkl.1 unbesetzt, Jackpot 94 718,50 Euro, Gewinnkl.2 unbesetzt, Jackpot weiter
  • 500 Leser

Goldfavorit und vier Nebenrollen

Heute beginnt in Göteborg die Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft
Ingo Steuer auf Franz Beckenbauers und Heiner Brands Spuren? Nach seinem WM-Titel als Eiskunstläufer kann er auch als Trainer Weltmeister werden. weiter
  • 448 Leser

Haas jubelt nach Sieg über Roddick

Davis-Cup-Spieler setzt ein erstes Ausrufezeichen
Davis-Cup-Spieler Tommy Haas hat vier Monate nach seiner dritten Schulteroperation ein erstes Ausrufezeichen auf seinem geplanten Weg zurück in die Weltspitze gesetzt. In der zweiten Runde des ATP-Masters im kalifornischen Indian Wells gewann Haas mit 6:4, 6:4 gegen den an Nummer sechs gesetzten Andy Roddick (USA). Nach nur 85 Minuten verwandelte der weiter
  • 351 Leser

Hauk will Firmennamen nennen

Verbraucherschutzminister mit neuem Gesetz nicht zufrieden
Auch bei kleinen Verstößen gegen das Lebensmittelgesetz will Agrarminister Hauk die Namen der Sünder nennen. Das neue Verbraucherinformationsgesetz reiche dafür allerdings noch nicht aus. weiter
  • 523 Leser

Heidelcement verdoppelt Gewinn

Deutschlands führender Zementhersteller Heidelberg Cement hat im vergangenen Jahr seinen Gewinn verdoppelt und erwartet von der vollständigen Integration des britischen Konkurrenten Hanson auch 2008 spürbaren Rückenwind. 'Wir rechnen mit einem Umsatz von 15 Mrd. EUR und einem zweistelligen Ergebniswachstum', sagte Vorstandschef Bernd Scheifele in Heidelberg. weiter
  • 514 Leser

Heiß aufs Eis

Puckjäger starten heute mit den Playoff-Viertelfinalspielen
Vizemeister Nürnberg bestes Vorrundenteam, Titelverteidiger Mannheim erstarkt, die Berliner schon Pokalsieger: Die heute mit den Viertelfinals beginnenden Eishockey-Playoffs haben es in sich. weiter
  • 427 Leser

Im Norden stellen Serben die Mehrheit

Neben Albanern, die etwa 90 Prozent der Bevölkerung ausmachen, leben im Kosovo wahrscheinlich noch etwa 100 000 Serben, knapp die Hälfte von ihnen geschlossen in drei Gemeinden nördlich des Flusses Ibar. Dort stellen sie die Bevölkerungsmehrheit, der Einfluss Belgrads war hier nach 1999 stark geblieben. Seit der Unabhängigkeit des Kosovo versuchen sie, weiter
  • 440 Leser

Immer lächelnd gegen die Gewalt

Dalai Lama kämpft seit Jahrzehnten für Tibet
Wer lacht, kann auch denken - sagt der Dalai Lama. Ebenso freundlich wie beharrlich setzt er sich seit Jahrzehnten für sein Volk, die Tibeter, ein. weiter
  • 395 Leser

In schwieriger Sandwich-Position erfolgreich

Medizin-Produktehersteller Hartmann bildet die vierte Säule der Ulmer Schwenk-Gruppe
In schwierigem Umfeld wächst der Heidenheimer Hersteller von Medizin- und Pflegeprodukten Paul Hartmann. Von der Entwicklung sollen auch die Aktionäre profitieren. In erster Linie ist das weiter
  • 928 Leser

INTERVIEW: Beim Wort nehmen

Menschenrechtsbeauftragter über China
China muss mit dem Dalai Lama über Tibet verhandeln, sagt Günter Nooke (CDU), Menschenrechtsbeauftragter der Bundesregierung. Olympia bietet die Möglichkeit, Menschenrechte einzufordern. weiter
  • 394 Leser

Investment-Banken

Investmentbanken betreiben alle Aktivitäten im Zusammenhang mit der Unternehmensfinanzierung - wie Börsengänge, Übernahmen, Privatisierungsvorhaben, Beratungsdienstleistungen oder auch Hedgefonds. Im Gegensatz zum Trennbanken-System hat Deutschland das Universalbankensystem, bei dem die Institute alle Leistungen 'aus einer Hand' anbieten. Das Investmentbanking weiter
  • 653 Leser

Jena ist auf Bundesligisten spezialisiert

Berlin oder Blamage, Uefa-Cup oder Lachnummer: Mit dem Einzug ins Endspiel um den DFB-Pokal am 19. April könnte Borussia Dortmund eine verkorkste Saison retten, es winkt sogar nach sechs Jahren das Comeback auf Europas Bühne. Deshalb haben Fans und Verantwortliche Gedanken an ein Desaster im Halbfinale am heutigen Dienstag (20.30 Uhr/live ZDF) gegen weiter
  • 429 Leser

Jogger im Morgendunst ...

...auf einem Feldweg im oberfränkischen Landkreis Lichtenfels. Frühsportler sollten sich in den kommenden Tagen warm anziehen: Laut Vorhersage strömt an der Westflanke des Skandinavientiefs 'Johanna', das sich heute in Richtung Baltikum verlagert, von Norden her polare Kaltluft nach Deutschland. weiter
  • 507 Leser

Kindergartengebühren schwanken stark

Die große Ausnahme: Heilbronn bietet kostenfreie Betreuung an
Zwischen 0 und fast 4000 Euro kostet ein Kita-Platz in Deutschland im Jahr. Das hat eine Untersuchung in 100 deutschen Großstädten ergeben. weiter
  • 459 Leser

KOMMENTAR · FINANZKRISE: Leichen im Keller

Vertrauen steht am Anfang. Vor allem, wenn es um Geld geht. Zurzeit ist davon an den Finanzmärkten kaum noch etwas vorhanden. Im Gegenteil: Bear Stearns galt bis vor wenigen Tagen als Top-Adresse, jetzt ist das Institut faktisch pleite. Auch Siemens bekennt überraschend, dass das Geschäft holpert. Seit Monaten 'glänzen' Manager mit solchen Eingeständnissen. weiter
  • 480 Leser

KOMMENTAR · KOSOVO: Europa muss hart bleiben

Großdemonstrationen, Aufmärsche, Angriffe auf westliche Botschaften: Alles, was Serbien bisher gegen die Unabhängigkeit des Kosovo unternommen hat, ist über ortsübliche Folklore nicht hinausgegangen. Aber was jetzt in Mitrovica passiert, ist Ernst. Mit spontanem Volkszorn haben die Unruhen nichts zu tun. Belgrad hat mit der Besetzung des Gerichts klar weiter
  • 454 Leser

KOMMENTAR: Auf den Mix kommt es an

Auch eine knappe Mehrheit unter den Führungskräften der deutschen Wirtschaft teilt Volkes Meinung, dass den Arbeitnehmern im Land jetzt ordentliche Lohnsteigerungen zustehen. Dafür gibt es ja auch aus Sicht der Manager gute Argumente - aus betrieblicher Sicht die Mitarbeiter-Motivation etwa und aus volkswirtschaftlichem Zusammenhang die Kaufkraft. Kaum weiter
  • 555 Leser

KOMMENTAR: Kein Verlass auf Mehrheiten

Die Uhren, so heißt es immer, gehen in Bayern anders. Was freilich nicht bedeutet, dass sie stehenbleiben würden. Im Gegenteil: Seit Beginn der neuen Zeitrechnung in der Ära nach Stoiber ist mächtig Bewegung in das schwarze Land gekommen. Was waren das noch für satte Mehrheiten, welche die Christsozialen landauf, landab früher einfuhren. Darauf war weiter
  • 406 Leser

KULTURTIPP: Sein Name ist Hase

Man nennt ihn Meister Lampe, Langohr oder auch Mümmelmann, es gibt ihn in freier Natur und im Stall, als Spielzeug und in Bilderbüchern, und vor allem in der Osterzeit dreht sich vieles um ihn: den Hasen. Das Museum im Schwörhaus und das J. F. Schreiber-Museum im Esslingen widmen ihm daher eine Sonderausstellung. Die Schau zeigt das Leben des Hasen weiter
  • 403 Leser

Köln hat in Freiburg das Nachsehen

Der 1. FC Köln hat den Sprung auf einen Aufstiegsplatz in der 2. Fußball-Bundesliga gestern Abend verpasst. Der dreimalige deutsche Meister verlor das Topspiel des 24. Spieltags beim SC Freiburg 0:1 (0:0) und liegt damit weiter zwei Punkte hinter dem Tabellendritten FSV Mainz 05. Jonathan Jäger (58.) erzielte den entscheidenden Treffer für die Freiburger, weiter
  • 446 Leser

LAND UND LEUTE

Sieger fahren nach Berlin Stuttgart. Die 18-jährige Blaubeurerin Susanne Knotz hat in Stuttgart den Landesentscheid des Bundeswettbewerbs 'Jugend debattiert' gewonnen. Thema der Debatte war das bedingungslose Grundeinkommen, das die Schülerin des Blaubeurer Joachim-Hahn-Gymnasiums vehement vertrat. Mit auf dem Podest stand der 16-jährige Matthias Schäffler, weiter
  • 518 Leser

LEITARTIKEL · TIBETKRISE: Olympischer Albtraum

Eine Welt, ein Traum' - ganz plakativ hat China seinen Olympischen Spielen dieses Leitmotiv diktiert. Wie hohl die Phrase ist, demonstrieren die blutigen Unruhen im besetzten Tibet. Die größte Sportveranstaltung der Welt droht einmal mehr im Albtraum zu enden. Das darf nun wirklich keinen überraschen. Seit das Internationale Olympische Komitee (IOC) weiter
  • 500 Leser

Leute im Blick

Halle Berry Hollywood-Schauspielerin Halle Berry hat ihr erstes Kind bekommen. Die 41-jährige Oscar-Preisträgerin brachte am Sonntag in Los Angeles (Kalifornien) ein Mädchen zur Welt. Es gehe ihr hervorragend, sagte eine Sprecherin des Ex-Bond-Girls dem US-Magazin 'People'. Vater ist der 32 Jahre alte Lebensgefährte Gabriel Aubry, mit dem Berry seit weiter
  • 506 Leser

Linde sieht sich krisenfest

Der Linde-Konzern sieht sich nach einem kräftigen Wachstum im Boomjahr 2007 auch für eine abschwächende Konjunktur krisenfest aufgestellt. 'Wir haben allen Grund, zuversichtlich in die Zukunft zu blicken', sagte Linde-Chef Wolfgang Reitzle in München. Mit der neuen Struktur nach der Übernahme des britischen Konkurrenten BOC und dem Ausstieg aus dem weiter
  • 568 Leser

Linus Gerdemann schwer gestürzt

Rad-Profi kann Start bei der Tour wohl abschreiben
Ein schwerer Sturz im Zeitfahren der Rundfahrt Tirreno-Adriatico hat die Hoffnungen auf einen erneuten Tour-Etappensieg von Linus Gerdemann in weite Ferne gerückt. Der Freiburger vom Team High Road erlitt einen Abriss des Seitenbandes am linken Oberschenkel und einen Abriss des Kreuzbandes am Unterschenkel. Zudem wurde der Schienbeinkopf eingedrückt. weiter
  • 737 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 10.-14.03.08: 100er Gruppe 37-43 EUR (39,60 EUR). Notierung 17.03.08: plus 0,90 EUR. Handelsabsatz: 31.020 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 626 Leser

Mehrere Opfer bei Explosionen in Spanien

Bei drei Gasexplosionen sind in spanischen Städten vier Menschen getötet und 14 verletzt worden. In Barcelona starben gestern drei Bewohner eines achtstöckigen Hauses bei einer Explosion, die weite Teile des Gebäudes in Flammen setzte. 13 Menschen erlitten Verletzungen oder mussten wegen Rauchvergiftungen in Krankenhäuser gebracht werden. Unter den weiter
  • 491 Leser

Middendorp kommt Arminia entgegen

Rund drei Monate nach der Trennung haben sich der Fußball-Bundesligist Arminia Bielefeld und Ex-Trainer Ernst Middendorp auf eine Vertragsaufhebung geeinigt. Der am 10. Dezember beurlaubte Middendorp hatte zuletzt verlauten lassen, auf die volle Restzahlung aus seinem bis 2009 plus Option laufenden Vertrag bestehen zu wollen. Dies wären angeblich rund weiter
  • 476 Leser

Mörderischer Spaß

Große Oper in Stuttgart: Fromental Halévys 'Die Jüdin'
Fünf Stunden Grand Opéra an der Staatsoper Stuttgart: Jossi Wieler und Sergio Morabito bringen Halévys 'La Juive - Die Jüdin' auf die Bühne. Ein etwas anderes Spektakel über Lebenslügen. Umjubelt. weiter
  • 517 Leser

NA SOWAS. . .

Ein Vierteljahrhundert nach dem Aussetzen ist eine Forelle ihren einstigen Züchtern wieder ins Netz gegangen. Biologe Bill Wengert vom Amt für Wild- und Fischbestand im US-Staat Wyoming staunte, als er in seinem Fang die Flossenmarkierung der Jungtiere wiedererkannte, die er im April 1983 in den Flaming-Gorge-Stausee entlassen hatte. Demnach dürfte weiter
  • 411 Leser

Nach dem CSU-Wahlsieg: Stühlerücken im Augsburger Rathaus

Im Augsburger Rathaus wird es nach dem Wahlsieg der CSU einen großen Postenaustausch geben. Für sieben Referenten der rot-grünen Stadtregierung endet die Amtszeit am 1. Mai. Hermann Weber, der CSU-Fraktionsvorsitzende im Rathaus, kündigte gestern einen 'großen Wechsel' beim Personal an. Zuerst werde die CSU mit ihrem neuen Oberbürgermeister Kurt Gribl weiter
  • 421 Leser

Neue Rekorde für Öl, Euro und Gold

US-Öl der Marke WTI erreichte gestern den Rekordpreis von 111,79 Dollar. Später gab der Kurs stark auf rund 107 Dollar je Barrel (159 Liter) nach. Händler sprachen von Gewinnmitnahmen. Auch Öl der Nordseesorte Brent gab nach einem Rekordhoch von 107,97 Dollar am Morgen auf rund 103 Dollar je Barrel am Nachmittag nach. Der Euro markierte in der Nacht weiter
  • 549 Leser

NOTIZEN

Von Leutkirch nach Lindau Leutkirch.Nach der Wahl des Leutkircher Oberbürgermeisters Elmar Stegmann zum Landrat im bayerischen Lindau soll im Sommer sein Nachfolger gewählt werden. Stegmann hatte am Sonntag die Stichwahl mit 52,9 Prozent gewonnen. Schon im ersten Durchgang lag er mit 42 Prozent vorn. Er löst Eduard Leifert (SPD) ab, der aus Altersgründen weiter
  • 435 Leser

NOTIZEN

Eierpreise zu Ostern stabil Die Verbraucher können sich vor Ostern über stabile Eierpreise freuen. Der Preis für eine Zehnerpackung Käfigeier hat in der vergangenen Woche bei 1,07 EUR gelegen, für Eier aus Bodenhaltung bei 1,37 EUR und für Freilandeier bei 1,62 EUR. US-Exporte rückläufig Die abgeschwächte Konjunktur in den USA und der starke Euro bremsen weiter
  • 594 Leser

NOTIZEN

Licht aus wegen Marders Ein Marder hat in Trier (Rheinland-Pfalz) 8000 Haushalte von der Stromversorgung getrennt. Das Tier sei morgens in einem Hochspannungs-Umspannwerk zwei Leitungen zu nahe gekommen und habe dadurch einen Kurzschluss verursacht, sagte ein Sprecher der Stadtwerke. Die betroffenen Haushalte seien für etwa 40 Minuten ohne Strom gewesen, weiter
  • 463 Leser

NOTIZEN

Beck sieht sich gestärkt Der SPD-Vorsitzende Kurt Beck glaubt, dass ihn seine Partei nach wie vor unterstützt. Das sagte er bei der Auftaktveranstaltung zur bundesweiten Kampagne 'Deutschland-Dialog' in Schleswig-Holstein. Mit der Kampagne will die SPD für ihr neues Grundsatzprogramm werben. Beck schloss erneut jede Zusammenarbeit mit der Linken im weiter
  • 390 Leser

NOTIZEN

VfB unterliegt Fußball: Der VfB Stuttgart darf bis auf weiteres nicht für private Sportwetten werben. Das Verwaltungsgericht Stuttgart wies gestern einen Eilantrag des Clubs gegen eine Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg zurück. Das höchste Verwaltungsgericht des Landes hatte den VfB Ende Oktober 2007 verpflichtet, jegliche Werbung weiter
  • 470 Leser

Pestizid-Report im Internet: Nordrhein-Westfalen listet schwarze Schafe auf

Nordrhein-Westfalen ist schon weiter: Seit Sommer 2007 kann jeder im Internet nachlesen, wie das Obst und Gemüse bei den staatlichen Untersuchungen auf Pestizide abgeschnitten hat. In dem 'Pestizidreport' ist für jede Obst- oder Gemüsesorte, von der landesweit mindestens 20 Proben pro Jahr untersucht werden, eine komplette Auswertung nachzulesen - mit weiter
  • 442 Leser

Playoff-Viertelfinale

1. Spieltag, heute 19.30 Uhr: Nürnberg - DEG Metro Stars Eisbären Berlin - Hamburg Kölner Haie - Adler Mannheim Frankfurt Lions - Iserlohn Modus: Vier Siege nötig weiter
  • 343 Leser

Polizei stoppt Messerstecher mit Schüssen

Mit zwei gezielten Schüssen ins Bein haben Polizisten in Augsburg einen flüchtigen Messerstecher gestoppt und den Mann festgenommen. Bei der Aktion am Sonntagabend wurde auch ein Polizeibeamter durch einen Querschläger am Bauch verletzt. Für den Beamten bestehe keine Lebensgefahr, teilte die Polizei gestern mit. Derzeit werde untersucht, wie es zu der weiter
  • 373 Leser

Polizeigesetz unter Beschuss

Kritik an geplanter Video-Überwachung von Volksfesten - Klage angedroht
Die Grünen halten den Entwurf für das geplante neue Landespolizeigesetz in mehreren Punkten für verfassungswidrig und fordern Korrekturen. Andernfalls wollen sie vor das Bundesverfassungsgericht ziehen. weiter
  • 410 Leser

Polizeigesetz: Grüne drohen mit Klage

Die baden-württembergischen Grünen drohen für den Fall, dass die CDU-FDP-Koalition das geplante Landespolizeigesetz nicht noch ändert, mit einer Verfassungsklage. 'Wenn die Landesregierung ihre Pläne nicht korrigiert, ziehen wir vor das Bundesverfassungsgericht', sagte Grünen-Landeschef Daniel Mouratidis. Auch der Landesvorsitzende der Gewerkschaft weiter
  • 379 Leser

Premiere in der Knesset

Heute hält Angela Merkel eine Rede vor der Knesset. Dieses Privileg wurde bisher nur Johannes Rau und Horst Köhler zuteil. weiter
  • 595 Leser

Saint-Exupérys Rätsel gelöst

Ivan Rebroffs Bruder schoss den französischen Schriftsteller 1944 ab
Das Rätsel um den 1944 verschollenen französischen Schriftsteller Antoine de Saint-Exupéry ist gelöst. Der einstige Kampfpilot Horst Rippert, der Bruder Ivan Rebroffs, will ihn abgeschossen haben. weiter
  • 512 Leser

Schlagzeuger von Abba stirbt auf Mallorca

Der ehemalige Schlagzeuger der schwedischen Popband Abba, Ola Brunkert, ist auf der Insel Mallorca tot gefunden worden. Ersten Ermittlungen zufolge habe es sich um einen Unfall gehandelt, sagte die spanische Polizei. Ein Nachbar hatte Brunkerts Leiche am Sonntagabend im Garten seines Hauses in der Ortschaft Arta entdeckt. Die Polizei geht davon aus, weiter
  • 500 Leser

Schuler erhöht das Kapital

Süddeutsche Beteiligung als neuer Aktionär
Schuler erhöht das Grundkapital. Der weltweit führende Pressenhersteller gibt 3,5 Mio. neue Vorzugsaktien aus. Dem Unternehmen fließt so frisches Geld in Höhe von rund 35 Mio. EUR zu. Das Aktienkapital steigt damit von 45,5 Mio. EUR um bis zu 9,1 Mio. EUR auf bis zu 54,6 Mio. EUR. Die neuen Vorzugsaktien werden den Altaktionären im Verhältnis 5 zu 1 weiter
  • 590 Leser

Schwanz als fünfter Fuß

Warum Geckos so akrobatisch klettern können
Wer einmal einen Gecko beobachtet hat, wie er scheinbar mühelos die Wand hinaufflitzt, staunt über die akrobatische Leistung. Forschern zufolge haben die kleinen Tiere quasi einen fünften Fuß. weiter
  • 532 Leser

Serben greifen Kfor an

Unruhen nach Räumung eines Gerichts im Kosovo
Nach schweren Unruhen in der Stadt Mitrovica im Kosovo hat die Schutztruppe Kfor das Kommando übernommen. Zuvor hatten UN-Polizei und Kfor das von Serben besetzte Amtsgericht der Stadt gestürmt. weiter
  • 623 Leser

Siemens schockt Börse und Mitarbeiter

Der Elektrokonzern Siemens hat wegen Problemen bei Großprojekten seine Gewinnerwartung für das laufende Geschäftsjahr gesenkt und damit die Börsen geschockt. Im laufenden zweiten Quartal 2007/08 (30. 9.) sei wegen der Schwierigkeiten mit einer Ergebnisbelastung von rund 900 Mio. EUR zu rechnen. 'Wir haben unsere Sparten neu ausgerichtet und dabei auch weiter
  • 529 Leser

Spezialist für den weltweiten Containertransport

Die in Hamburg ansässige Reederei Hapag-Lloyd kann auf eine 150-jährige Tradition verweisen. Die Hapag-Lloyd AG entstand 1970 aus der Fusion der Reedereien Hamburg-Amerikanische-Packetfahrt Actien-Gesellschaft (Hapag) und Norddeutscher Lloyd (NDL) aus Bremen. 1997 wurde Hapag-Lloyd eine hundertprozentige Tochter der Tui. Durch die Übernahme von CP Ships weiter
  • 594 Leser

Stauprognosen sollen besser werden

Autofahrer in Baden-Württemberg können auf zuverlässigere Vorhersagen zu Staus auf Autobahnen hoffen. Bis Ende 2010 soll es damit klappen. 'Reisende können dann vor Fahrtantritt Informationen über mögliche Engpässe im Internet abrufen', sagte Verkehrsstaatssekretär Rudolf Köberle (CDU) in Ludwigsburg. Die Verkehrstechnik werde dazu voraussichtlich noch weiter
  • 375 Leser

Teure Rosenkriege

Eine Scheidung kam schon viele Prominente teuer zu stehen: Roman und Irina Abramowitsch (2007): Die Ex-Frau des russischen Milliardärs bekam 190 Millionen Euro plus Alimente für fünf Kinder. Michael und Juanita Jordan (2007): Der US-Basketball-Star soll seiner Ex 112 Millionen Euro gezahlt haben. Neil Diamond und Marcia Murphey (1994): Der US-Sänger weiter
  • 540 Leser

Tigerfang mit Polizeiunterstützung kommt Zirkus teuer

3000 Euro für Einsatz von 30 Beamten samt Hubschrauber
Der 'Circus Barelli' muss für das Einfangen eines entlaufenen Tigers knapp 3000 Euro zahlen. Der Zirkus hätte auf das Tier besser aufpassen müssen, teilte das Verwaltungsgericht Stuttgart mit. Die Polizei Esslingen hatte dem Zirkus die Gebühren für ihren Einsatz in Rechnung gestellt, bei dem mehr als 30 Polizisten und ein Polizeihubschrauber auf der weiter
  • 369 Leser

Tui wird zerschlagen

Strategieschwenk ist schwere Niederlage für Konzernchef Frenzel
Der Reise- und Schifffahrtskonzern Tui wird sich von seiner Reederei-Tochter Hapag-Lloyd trennen. Für Konzernchef Michael Frenzel bedeutet dieser Strategieschwenk eine schwere Niederlage. weiter
  • 600 Leser

Unberechenbare Wähler

Im gewohnt tiefschwarzen Oberbayern gibt es plötzlich rote Landräte
Eine Erkenntnis nehmen CSU und SPD aus den Kommunalwahlen mit: Auf den Wähler und dessen Parteivorliebe ist kein Verlass mehr. Und dann ist der Unberechenbare auch noch in Wechselstimmung. weiter
  • 370 Leser

US-Notenbank dreht den Geldhahn auf

Die US-Notenbank bekommt angesichts der um sich greifenden Finanzkrise kalte Füße. Die Fed dreht den Geldhahn auf und senkt den Diskontsatz. weiter
  • 530 Leser

Verdacht auf Korruption im Atomzentrum

Die Korruptionsermittlungen gegen zwei Mitarbeiter des Forschungszentrums Karlsruhe erstrecken sich auch auf den Rückbau der stillgelegten Atommüll-Wiederaufarbeitungsanlage WAK. Das bestätigte ein Sprecher des Umweltministeriums auf Anfrage. 'Die Sache selbst ist aber nicht neu', sagte der Sprecher in Stuttgart. Die beiden leitenden Mitarbeiter des weiter
  • 437 Leser

Viele Kliniken sind in Not

Studie nennt steigende Löhne und Energiekosten als Grund
Für etwa jedes dritte deutsche Krankenhaus (34 Prozent) besteht nach einer Studie des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung (RWI) noch in diesem Jahr erhöhte Insolvenzgefahr. Jedoch drohe nur etwa jedem zehnten Haus tatsächlich die Schließung, weil die Finanzlöcher vielfach durch öffentliche Träger wie etwa Kommunen geschlossen weiter
  • 429 Leser

Wieder mehr Stellen im Handwerk

Erstmals seit Jahren beschäftigt das Handwerk in Deutschland 2007 wieder mehr Menschen als im Vorjahr. Wie das Statistische Bundesamt gestern mitteilte, waren im vergangenem Jahr im zulassungspflichtigen Handwerk 0,8 Prozent mehr Beschäftigte tätig als im Jahr 2006. In den Vorjahren hatte es jeweils einen Beschäftigungsabbau gegeben. Bei den Kfz-Betrieben weiter
  • 595 Leser

Wähler zeigen Unmut über Sarkozys Politik

Deutliche Verluste der konservativen Regierungspartei bei Kommunalwahlen
Bei den Stichwahlen in den französischen Kommunen musste die konservative UMP von Präsident Nicolas Sarkozy einige derbe Niederlagen gegen die linke Opposition einstecken. In der Hauptstadt Paris kann der populäre sozialistische Bürgermeister Bertrand Delanoe weiterregieren. Auch Lyon und Montpellier bleiben in den Händen der Sozialisten. Die Konservativen weiter
  • 443 Leser

Leserbeiträge (2)

Glaubwürdigkeit schafft Wähler

Aussagezuverlässigkeit der Parteien angesichts der Hessen-Wahl:Die CDU wäre bestimmt nicht bei der Aussage geblieben – Koalitionbruch bei Duldung rot/rot. SPD duldet plötzlich rot/rot, die Auswirkung auf den Bundesrat ist egal. Grüne gehen mit CDU. FDP ist für Ampel-Koallition.Nur eine Gruppe, zu der auch ich zwischenzeitlich gehöre, den Nichtwählern weiter
  • 1011 Leser