Artikel-Übersicht vom Freitag, 4. April 2008

anzeigen

Regional (162)

Beim Einfahren übersehen

Schwäbisch Gmünd Beim Ausfahren aus einem Grundstück in der Lorcher Straße übersah eine Autofahrerin am Donnerstag gegen 16.45 Uhr ein Auto, das in der zweiten Reihe bereits am Stau in Richtung Stadtmitte vorbeifuhr. Der Gesamtschaden durch den Zusammenstoß beträgt 3000 Euro. weiter
  • 580 Leser

Krad-Lenker leicht verletzt

Schwäbisch Gmünd Ein Autofahrer übersah am Donnerstag gegen 8.10 Uhr beim Einfahren von der Schwabenstraße in die Buchstraße einen Krad-Lenker, der von links heranfuhr. Bei dem Zusammenstoß wurde der Krad-Lenker leicht verletzt. weiter
  • 517 Leser

Unfall beim Spurwechsel

Schwäbisch Gmünd 5000 Euro Schaden entstanden bei einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag gegen 9.35 Uhr auf der Buchauffahrt ereignete. Ein Lkw-Fahrer wollte vom Kreisverkehr kommend auf die rechte Fahrspur wechseln. Hierbei übersah er ein Auto, das durch den Aufprall gedreht wurde und auf dem Randstein der anderen Fahrbahn zum stehen kam. Der weiter
  • 424 Leser

Gartenhaus beschädigt

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen Über einen Zaun gelangten Unbekannte zwischen Sonntag, 13.30 Uhr, und Donnerstag, 9 Uhr, auf ein Wochenendgrundstück im Kirchweg. Dort traten sie die Tür ein und warfen mehrere Gegenstände von einem Regal herunter. Die Gmünder Polizei sucht Zeugen, Telefon (07171) 3580. weiter
  • 529 Leser

Unerlaubt entfernt

Schwäbisch Gmünd Laut Polizei vermutlich der Fahrer eines dunklen Audi fuhr am Donnerstag zwischen 21.15 Uhr und 21.45 Uhr beim Ausparken vor einer Gaststätte in der Unteren Zeiselbergstraße gegen einen gegenüber geparkten Mazda MX5 und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Gmünder Polizei sucht Zeugen, Telefon (07171) 3580. weiter
  • 437 Leser

Weitere Zeugen gesucht

Schwäbisch Gmünd Ein unbekannter Autofahrer streifte mit seinem Fahrzeug am Donnerstag gegen 13.45 Uhr mit seinem rechten Außenspiegel den linken Außenspiegel eines geparkten Autos in der Möhlerstraße in Richtung Aalen. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr der Unfallverursacher mit seinem schwarzen 3er-BMW-Cabriolet weiter. Ein Zeuge hatte den weiter
  • 221 Leser

Ende April: Pläne für Eishalle fertig

Sanierungskonzept am 30. April
Im Verwaltungs- und Finanzausschuss am 30. April wird die Aalener Stadtverwaltung das Konzept für die Sanierung der Kunsteisbahn im Greut vorstellen. Dies sicherte die Erste Bürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler am Donnerstag im Technischen Ausschuss zu. weiter

Ende April: Pläne für Eishalle fertig

Sanierungskonzept am 30. April
Im Verwaltungs- und Finanzausschuss am 30. April wird die Aalener Stadtverwaltung das Konzept für die Sanierung der Kunsteisbahn im Greut vorstellen. Dies sicherte die Erste Bürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler am Donnerstag im Technischen Ausschuss zu. weiter
  • 246 Leser
Guten Morgen

Würdest Du. . . ?

Man weiß ja nie, ob man’s mal brauchen kann. Also schaut man eben in das Buch, in dem eine Paartherapeutin Tipps gibt, um die wackelnde Beziehung zu stabilisieren. Und ein Stabilisator, versichert die Psychologin, ist der gute Ton. Man sagt nicht einfach: „He, rück mal ein Stück“, sondern: „Würdest Du wohl so gut sein und . . weiter
  • 249 Leser

Der Orgelbau beginnt jetzt

Zur Konfirmation erklingt die alte Orgel in der Stadtkirche zum letzten Mal
Jetzt geht’s richtig los mit dem Orgelbau in der Evangelischen Stadtkirche: Am 20. April erklingt die alte Orgel zum letzten Mal. weiter
  • 177 Leser

SPD bei Tunnelbau

Lorch / Schwäbisch Gmünd Der SPD-Ortsverein Lorch lädt am Samstag, 5. April, zur Besichtigung der Gmünder Tunnenbaustelle. Treffpunkt ist um 14 Uhr beim ZAPP-Areal in Gmünd-West. Feste Schuhe sind empfohlen. weiter
  • 249 Leser

Konzert über und für Afrika

Alfdorf / Schwäbisch Gmünd-Lindach „Afrika, ein vergessener Kontinent“, nennt der Chor online aus Alfdorf sein Benefizkonzert diesen Samstag, 5. April, in der evangelischen St.-Nikolaus-Kirche in Lindach. Der Chor verspricht Lieder aus und über Afrika und will auch über den Kontinent informieren. Der Eintritt ist frei. Die Veranstalter freuen weiter
  • 113 Leser
Kurz und Bündig
Lindacher Benefizkonzert Der Alfdorfer Chor „Online“ ist auf Tour. Mit dem Titel „Afrika, ein vergessener Kontinent“ gastiert „Online“ am Samstag, 5. April, 20 Uhr in Lindach. Der Eintritt ist frei, am Ende wird um eine Spende gebeten, die zum größten Teil an die „Kinderhilfe Gambia“, eine private Initiative weiter
  • 109 Leser
Kurz und Bündig
Frauen helfen Frauen Die Mitgliederversammlung von „Frauen helfen Frauen“ findet am Dienstag, 8. April, um 19 Uhr in deren Vereinsräumen am Marktplatz 34 in Gmünd statt. Eingeladen sind auch Interessierte. Rückfragen unter Telefon (07175) 1466. weiter
  • 227 Leser
Kurz und Bündig
Bodenseeschifferpatent Der Segelclub Schwäbisch Gmünd bietet ab Sonntag, 6. April, um 17.30 Uhr (im Gasthof „kleine Schweiz“) einen Kurs zum Bodenseeschifferpatent für Jedermann an. Nähere Infos unter www.scgd.de. weiter
  • 275 Leser
Kurz und Bündig
Neues Wohnprojekt Im Rahmen des Gesprächskreises der Angehörigen psychisch Kranker am Montag, 7. April, um 19 Uhr in der Hofstatt 3, wird ein neues Wohnprojekt für psychisch Kranke in Gmünd vorgestellt. weiter
  • 218 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Die Klasse 8b der Deutschordenschule Lauchheim sammelt am 5. April Altpapier. Bitte das Altpapier gebündelt ab 7 Uhr bereitstellen. weiter
  • 172 Leser
Kurz und Bündig
Blutspender gesucht Der DRK-Blutspendedienst bittet am 15. April in der Alamannenhalle Lauchheim um Blutspenden. weiter
  • 151 Leser

Sparen und dabei helfen

Bopfingen-Oberdorf Die Kirchengemeinde Oberdorf veranstaltet am Samstag, 5. April, von 10 bis 15 Uhr einen „Mode-Schnäppchen-Markt“ in der Jahnturnhalle Bopfingen. Zum Verkauf angeboten werden können dabei: Gut erhaltene Frühjahrs- und Sommerbekleidung für Damen und Herren, Senioren und Teenager (ab Größe 152). Der Erlös des Mode-Schnäppchenmarkts weiter
  • 159 Leser
Kurz und Bündig
Yogakurs Ab Donnerstag, 29. Mai, bietet die Volkshochschule Ostalb unter der Leitung von Edith Schweda einen Yogakurs von 9 bis 10.30 Uhr im Pfarrer-Brauner-Saal der Römerhalle in Riesbürg-Utzmemmingen an. Für den Kurs sind acht Termine vorgesehen. Kostenpunkt: 64 Euro. Anmeldung und Informationen bei der VHS Ostalb unter (07361) 9734-0 . weiter
  • 354 Leser
Kurz und Bündig
Tagesausfahrt Der Liederkranz Trochtelfingen und der Verein der Gartenfreunde Trochtelfingen machen am Samstag, 31. Mai, eine Tagesausfahrt nach Würzburg und Umgebung. Auf dem Programm stehen unter anderem die Besichtigung einer Orchideen- Gärtnerei, Stadtführung durch Würzburg, Mittagessen im Ratskeller und vieles mehr. Der Fahrpreis beträgt 20 Euro. weiter
  • 185 Leser
Ellwangen-Röhlingen Im Ortschaftsrat Röhlingen informierte Alfons Wagner, dass mit dem Bau der Straße, die die L 1060 mit der Veit-Hirschmann-Straße verbinden soll, bereits begonnen wurde. Da die Stadt Flächen mit Anwohnern getauscht hat und der Landfahrerplatz verlegt wurde, sei aber noch eine Änderung des Bebauungsplans erforderlich.In der Folge entwickelte weiter
  • 338 Leser

Albert Barth

Rainau-Schwabsberg Der Männerchor des Liederkranzes Schwabsberg konnte seinem langjährigen Sängerkameraden Albert Barth kürzlich zum 70. Geburtstag gratulieren. Barth gehört dem Chor seit nunmehr 46 Jahren an. Unter Leitung von Josef Schuster überbrachten ihm seine Chorkameraden musikalische Glückwünsche. Angestimmt wurden dazu ausschließlich Lieblingsmelodien weiter
  • 109 Leser

Keine Angst vor Räubern und Helden

Abiturprüfungen haben mit dem Fach Deutsch begonnen / 586 Prüflinge im Gmünder Raum
Was sind Helden? Und wie ist Karl Moor gescheitert? Vor diesen und anderen Fragen saßen gestern 586 Gymnasiasten im Gmünder Raum: Die Abiturprüfungen haben mit dem Fach Deutsch begonnen. Das Urteil des meisten Pädagogen: Die Aufgaben waren in Ordnung. weiter
  • 353 Leser
Kurz und Bündig
Jugendarbeit Die Situation der Jugendarbeit in Bargau ist Thema bei der nächsten Sitzung des Ortschaftsrates, die am Montag, 7. April, um 19.30 Uhr im Bezirksamt beginnt. Außerdem soll das Gremium die Wahl des Feuerwehrabteilungskommandanten und dessen Stellvertreters bestätigen. weiter
  • 266 Leser
Kurz und Bündig
Montagsdemo Die Rentenerhöhung, die effektiv einem Rentenabbau gleichkomme, ist das Thema der Montagsdemonstration, die am kommenden Montag um 17 Uhr in der Postgasse beginnt. dabei wird auch ein Delegierter zum Bundestreffen der Montagsdemos gewählt. weiter
  • 286 Leser
Kurz und Bündig
Feuerwehrhaus Wie steht’s um den geplanten Neubau des Bettringer Feuerwehrhauses? Darüber gibt es Informationen in der Sitzung des Ortschaftsrates, die am Montag, 7. April, um 19.30 Uhr im Silcherheim beginnt. Weiteres Thema sind die geplanten Wohnbau- und Gewerbeflächen der Stadt, die im Flächennutzungsplan bis 2022 festgelegt werden. Weitere weiter
  • 135 Leser

VHS soll Toilette ab 7 Uhr öffnen

Helmut Ott: Die Stadt sorgt Zug um Zug für Ersatz nach dem Abriss im Buhlgäßle
„Wir sind dabei, den Mangel auszugleichen, der durch den Abriss der Toilette im Buhlgäßle entstanden ist“, sagt Stadtsprecher Helmut Ott. Offensichtlich wissen viele Bürger noch nicht, dass sie die Toiletten in der VHS und im Prediger benutzen dürfen. So schnell wie möglich soll im Buhlgäßle ein Provisorium aufgestellt werden. weiter
  • 154 Leser

Bettringen längst in Freibadlaune

Viele Bürger engagieren sich für „ihr“ Bad – Öffnung am Pfingstsamstag
Das Freibad Bettringen ist aus den Schlagzeilen, von Schließung ist nicht mehr die Rede und der Einstieg des Gmünder Schwimmvereins als Betreiber ist vom Tisch. Rechtzeitig zu den Pfingstferien am 10. Mai öffnet das Bad seine Pforten. weiter
  • 203 Leser

Schwarz neuer Tunnel-Bauleiter

Schwäbisch Gmünd Christian Schwarz ist der Nachfolger von Rudolf Miller. Seit 1. März hat er die Bauleitung beim Gmünder Tunnel übernommen. Dies bestätigte nun Frank Buth, Sprecher des Regierungspräsidiums Stuttgart, auf GT-Anfrage. Miller hatte in Göppingen eine andere Führungsposition übernommen, Schwarz war bislang im Regierungspräsidium Stuttgart weiter

Diagnose bei Darmleiden

Schwäbisch Gmünd Die Selbsthilfegruppe Como (chronisch entzündliche Darmerkrankungen) veranstaltet am Mittwoch, 9. April, ein Arzt-Patienten-Seminar im Refektorium des Predigers. Thema: „Diagnostische Maßnahmen bei entzündlichen Darmerkrankungen – eine fallorientierte Darstellung“. Im Vortrag stellt der Gmünder Internist und Gastroenterologe weiter
Guten Morgen

Würdest Du. . . ?

Man weiß ja nie, ob man’s mal brauchen kann. Also schaut man eben in das Buch, in dem eine Paartherapeutin Tipps gibt, um die wackelnde Beziehung zu stabilisieren. Und ein Stabilisator, versichert die Psychologin, ist der gute Ton. Man sagt nicht einfach: „He, rück mal ein Stück“, sondern: „Würdest Du wohl so gut sein und . . weiter

19-Jähriger mit Waffe im Auto

NÖRDLINGEN Eine Überraschung erlebten Polizisten, als sie am Donnerstag um 1 Uhr in der Emil-Eigner-Straße einen Wagen anhielten, um diesen zu kontrollieren. Die beiden Beamten stellten dabei fest, dass der 19-jährige Fahrer hinter seinem Fahrersitz ein Holster hatte, in welchem sich eine geladene Pistole befand. Es handelt sich hierbei um eine CO²-Druckwaffe, weiter
  • 132 Leser

„Waffendrill“ erstmals im Kreis

Bund oberschwäbischer Landsknechte zu Gast bei Burgmannschaft Flochberg
Wie bereits im vergangenen Jahr war die Burgmannschaft Flochberg erneut Gastgeber der Frühjahrsversammlung des Bundes oberschwäbischer Landsknechte (BOL). Dieser Einladung folgten insgesamt 48 Vorstandsmitglieder nahezu aller Vereine im Bund. weiter
  • 221 Leser

Straßennamen erinnern an Nazi-Opfer

Gemeinderäte beschließen Straßenbezeichnungen fürs Baugebiet „Rinnenberg“ und Heizung für Happoldschule
Die Happoldschule in Westhausen bekommt eine neue Heizungsanlage. Das haben die Gemeinderäte in der letzten Sitzung beschlossen. Auch die Straßenbezeichnungen fürs Baugebiet „Rinnenberg“ stehen fest. Sie erinnern an Opfer des Nationalsozialismus. weiter
  • 365 Leser

Kritik an boomender Leiharbeit

Sitzung des Ellwanger DGB-Ortsverbands
Bei einer Sitzung des Ellwanger Ortsverbands des Deutschen Gewerkschaftsbunds wurde scharfe Kritik an der boomenden Leiharbeit geübt. Hintergrund ist eine repräsentative Erhebung unter Arbeitnehmer die bei der Sitzung vom DGB-Regionsvorsitzende Wolfgang Klook vorgestellt wurde. weiter
  • 226 Leser
Kurz und Bündig
Mit dem Rad über die Alpen Am kommenden Sonntag, 6. April, findet ein Vortrag über eine Radtour auf der Via Claudia Augusta, der einst wichtigsten Römerstraße zwischen dem süddeutschen Raum und Norditalien, statt. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr im Gasthaus Traube in Röhlingen. Referent ist Werner Meyer; der Eintritt ist frei. weiter
  • 386 Leser
Kurz und Bündig
Kletterausflug Am Samstag, 12. April organisiert das Jugend- und Kulturzentrum Ellwangen einen Ausflug in die Satteldorfer Kletterhalle. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche ab 11 Jahren. Nach einer Einführung in die Sicherungstechnik können die Kinder dort abgesichert unter Aufsicht an der Kletterwand in verschiedenen Schwierigkeitsgraden klettern. weiter
  • 143 Leser

Bald ist „Ellwangen picobello“

Die Stadt startet eine Initiative gegen den Müll auf der Straße
Allgemein befürwortet wurde gestern im Verwaltungsausschuss eine Initiative für mehr Sauberkeit im öffentlichen Raum. Ziel ist eine Reduzierung des Reinigungsaufwands für den Baubetriebshof. weiter
  • 201 Leser

In der Freistunde geht’s zum Surfen

Am Peutinger-Gymnasium wurde gestern das neue Internetcafé eröffnet
Nun können Schüler am Peutinger- Gymnasium auch in ihrer Freizeit die Schulcomputer nutzen. Das kostenlose Internetcafé im Neubau hat gestern seinen Betrieb aufgenommen. weiter
  • 390 Leser

Drei neue Haltepunkte

Nahverkehrszüge sollen in Rindelbach und Stimpfach halten
Die Landtagsabgeordneten Winfried Mack und Helmut W. Rüeck schlagen neue Bahnhalte in Stimpfach, Crailsheim-Jagstheim und Ellwangen-Rindelbach vor. weiter
  • 140 Leser

Positiv entwickelt

AOK-Bezirksrat begrüßt Geschäftsentwicklung des Jahres 2007
Bei der AOK-Bezirksratssitzung stellte die Geschäftsführung der AOK Ostwürttemberg die Geschäftsentwicklung 2007 vor. Josef Bühler, stellvertretender AOK-Geschäftsführer: „Die AOK Baden-Württemberg hat mit einem Überschuss von 91 Millionen Euro ein sehr gutes Finanzergebnis erreicht. Die AOK Ostwürttemberg hat dazu einen guten Beitrag geleistet.“ weiter
  • 805 Leser

Messen als Katalysatoren

Richter lighting technologies
Richter lighting technologies wird sich vom 6. bis 11. April auf der internationalen Messe „Light+Building“ in Frankfurt präsentieren. Über 2100 Aussteller, davon knapp zwei Drittel aus dem Ausland, präsentieren Innovationen, Trends und ein Angebotsspektrum, das in dieser Größe und Form weltweit einmalig ist. weiter
  • 353 Leser

Schroedter erklärt Kommunikation

Heidenheim Öffentlichkeitsarbeit brauchen wir nicht – ein gängiges Zitat vieler Mittelständler. Die Potenziale einer professionellen PR werden häufig unterschätzt. Am 10. April um 18 Uhr, veranstaltet die IHK in Heidenheim das Referat „Wertschöpfung durch Unternehmenskommunikation“ mit Frank Schroedter, Vorstand der Engel & Zimmermann weiter
  • 477 Leser

Erfolgreich gegründet

Veranstaltungsreihe „Frauen Unternehmen“ stellt vor
Die Kontaktstelle Frau und Beruf und die IHK Ostwürttemberg laden zum zweiten Veranstaltungsabend der Reihe „Frauen Unternehmen – Praxisbeispiele“ ein. Am Mittwoch, 9. April um 20 Uhr gibt Marietta Hageney Einblick in den Alltag ihrer seit Oktober 2006 bestehenden Kochschule in der Bahnhofstraße in Aalen. weiter
  • 671 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Der Musikverein Oberkochen sammelt im Stadtgebiet Heide am Freitag, 4. April, ab 17 Uhr Altpapier. Im restlichen Stadtgebiet wird am Samstag, 5. April, ab 8 Uhr gesammelt. Es wird darum gebeten, das Altpapier gut sichtbar und gebündelt, frühestens am Tag vor der Abholung am Straßenrand bereitzustellen. Das gebündelte Altpapierpaket weiter
  • 193 Leser

Zur Stromgewinnung

Scheerer-Mühle: Kopplung vom Wasserrad zum Antrieb
„Wir kommen gut voran“, meinten der Vorsitzende des Mühlenvereins, Herbert Soutschek, und sein Stellvertreter Hubert Schlosser zu den derzeitigen Arbeiten der Firma Mühlenbau Schumann aus Bad Kissingen. weiter
  • 398 Leser

Ein Förderverein ist geplant

100 Interessierte bei der Besichtigung des Seniorenzentrums in Hüttlingen
Das Seniorenzentrum Hüttlingen hat in der Mitte des Ortes seinen Platz gefunden. Damit das DRK-Haus mit Leben gefüllt wird, hat die Bürgerliste die Gründung eines Fördervereins angeregt. weiter
  • 304 Leser

Gutes erstes Jahr

Sportverein Pommertsweiler zieht positive Bilanz
Das erste Jahr des Bestehens des Sportvereins Pommertsweiler war ein erfolgreiches Jahr. Dies betonte Vorsitzende Theresia Balle bei der Jahreshauptversammlung vor vielen interessierten Mitgliedern. weiter
  • 1
  • 258 Leser
Kurz und Bündig
Volkstümlicher Abend Am Samstag, 5. April gibt es in der Turn- und Festhalle Ohmenheim einen volkstümlichen Galaabend der Blasmusik mit Conferencier und Bauchredner Robby Dyx. weiter
  • 147 Leser
Kurz und Bündig
Diavortrag Werner Maier hält am Dienstag, 22. April, 19.30 Uhr in Kooperation mit der VHS Ostalb einen Diavortrag unter dem Motto „Der Weg ist das Ziel“. Der Vortrag ist im Musiksaal der Härtsfeldschule Neresheim. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. weiter
  • 256 Leser
Kurz und Bündig
Jakobusweg Diavortrag von Albert Müller. Er schildert Erlebnisse, Erfahrungen und Eindrücke auf dem 2600 Kilometer langen Weg von Schwäbisch Hall bis Santiago de Compostela am Donnerstag, 10. April, 20 Uhr, im Abtsgmünder Josefshaus. Anmeldung unter (07361) 97340. weiter
  • 324 Leser

Schwere Schäden im Privatwald

Forstbetriebsgemeinschaft Ellwangen informierte über Aufforstungsmaßnahmen
Die Waldbauern forsten derzeit ihre Flächen auf, denen der Sturm und Borkenkäfer stark zugesetzt haben. Der Vorstand der Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) Ellwangen informierte welche konkreten Maßnahmen Privatwaldbesitzer ergreifen und welche Sorgen sie umtreibt. weiter
  • 520 Leser

Stagepiano als Glanzlicht

Förderverein der Musikschule
Im zurückliegenden Jahr hat der Förderverein der Städtischen Musikschule Neresheim über 15 000 Euro für die Musikschule Neresheim erwirtschaftet. Bei der Mitgliederversammlung standen die Aktivitäten des vergangenen Jahres und die von 2008 im Mittelpunkt. weiter
  • 117 Leser

Gold für Günter Grubauer

Hauptversammlung der DLRG Kösingen mit Ehrungen
Für 22 Jahre Treue in der Vereinsarbeit ehrte Georg Oswald, Vorsitzender der DLRG Kösingen, bei der Hauptversammlung Günter Grubauer und überreichte dem völlig überraschten Schatzmeister das Verdienstabzeichen in Gold. weiter
  • 276 Leser

Unerwarteter Geldsegen

Stadtwald beschert 47 500 Euro nicht geplante Einnahmen
Gute Nachrichten überbrachte Forstdirektor Werner Vonhoff der Verwaltung sowie den Gemeinderäten bei dessen jüngster Sitzung im Neresheimer Rathaus. In seiner Betriebsbilanz zum Stadtwald Neresheim wies er einen Überschuss von 54 000 Euro aus – statt geplanter 6500 Euro. weiter
  • 227 Leser
Kurz und Bündig
Frühlingsfrühstück Am Donnerstag, 10. April, veranstaltet die Evangelische Erwachsenenbildung Essingen von 9 bis 11 Uhr im Gemeindehaus Essingen ein Frühlingsfrühstück. Physiotherapeutin Birgit Schnieder hält einen Vortrag über Schlafstörungen. weiter
  • 341 Leser
Kurz und Bündig
Schäfereibesichtigung Die Schäferei Kirschbaum in Bartholomä bietet am Samstag, 12. April, von 14 bis 17.45 Uhr eine Schäfereibesichtigung an. Anmeldung bei der VHS Ostalb, (07361) 97340. weiter
  • 289 Leser

Optimale Auslastung

Ehrungen bei der Hauptversammlung der Schützen in Essingen
Bei der Generalversammlung des Schützenvereins im Schützenhaus in Essingen zeigte sich Oberschützenmeister Rathgeb sehr zufrieden, dass die Schießbahnen optimal ausgelastet sind. Geplant ist der Einbau einer neuen Heizung. weiter
  • 287 Leser

Kinder meistern lustige Aufgaben

Neresheim-Ohmenheim Im Rahmen des „Mach 2“ Projektes der GEK (Bewegungs-Baustein) unternahmen die Kinder des Kindergartens in Ohmenheim eine Bewegungsaktion und machten sich auf die Suche nach dem Osterhasen und den Eiern, die er für sie versteckt hatte.Voller Vorfreude und Neugier ging die Suche mit 23 Kindern im Kindergarten los. Dort weiter
  • 792 Leser

Angebot neu ausrichten

52. Jahreshauptversammlung des DJK Ellwangen
Bei der jüngsten Jahreshauptversammlung der DJK Ellwangen im Jeningenheim stand – neben zahlreichen Ehrungen – auch eine Erhöhung der Mitgliedsbeiträge auf der Agenda. weiter
  • 670 Leser

Herzliches Willkommen

Eine ebenso eigenständige Handschrift wie Walter Lang zeigt der von der Elfenbeinküste stammende Lionel Loueke auf seiner CD „Karibu“. Das Wort stammt aus dem Suaheli und bedeutet „Willkommen“. Ein herzliches, aber in keinster Weise ranschmeißerisches Willkommen. Begleitet wird der Gitarrist auf den zehn Titeln der Scheibe von weiter
  • 165 Leser
Schaufenster
Cello-SonatenZwei große Cello-Sonaten von Beethoven haben der Gmünder Pianist Michael Nuber und der ungarische Cellist Kálmán Dobos ins Programm ihres Konzerts am Sonntag, 6. April, 19 Uhr, im Gemeindzentrum Brücke in Schwäbisch Gmünd genommen. Damit kann man die beiden Virtuosen nach längerer Zeit wieder einmal gemeinsam erleben. Neben den Sonaten weiter
  • 251 Leser

Beatles nach Langs Art

Von Beatles-Songs kann man nie genug kriegen. Was aus der Lieder-Schmiede der Herren Lennon und McCartney hervorgegangen ist, gehört zu den zeitlosen Klassikern des Pop. Was Wunder, dass die Scheibe des Walter Lang Trios „Across the universe“ allmählich den Drehwurm in meinem Player bekäme, wäre sie nicht eben für diesen Zweck geschaffen weiter
  • 152 Leser

Betreute Reisen für Senioren

Jetzt anmelden
Schwäbisch Gmünd Der DRK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd bietet 2008 betreute Reisen für Senioren an. Vom 16. bis 30. Mai geht's nach Kreta, vom 15. bis 29. Juni nach Teneriffa. Im Herbst sind Portugal und die Türkei geplant. Interessenten sollten sich in Kürze anmelden, da das Teilnehmerkontingent begrenzt ist und 2008 erstmalig bei einzelnen Zielen weiter

4Blues im „kulturcafé“

Konzert am Samstag
Schwäbisch Gmünd Zu einem Frühlings-Blues-Konzert mit der fetzigen 4Blues-Band rund um den Gitarristen Philip Orlando lädt das „a.l.s.o. kulturcafé“ am Samstag, 5. April, alle Mitglieder und Freunde ein. Gerne können Arbeitslose die Gelegenheit nutzen, um das „kulturcafé“ kennenzulernen. Geöffnet ist donnerstags und freitags weiter
  • 121 Leser

Dialogkreis reiste nach Istanbul

AALEN Eine Reisegruppe des christlich-islamischen Dialogkreises war vom 26. bis 30. März in Istanbul. Sechs Muslime und zwölf Christen waren zusammen unterwegs, darunter Vertreter beider Moscheen in Aalen, der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden sowie eine griechisch-orthodoxe Teilnehmerin.Höhepunkte der interkulturellen, interreligiösen weiter
  • 200 Leser

Mahlzeit-Projekt ist beispielhaft

AALEN Von allen LOS-Projekten (Lokales Kapital für soziale Zwecke), die in der vergangenen Förderperiode in Baden-Württemberg gelaufen sind, wurden zwei Projekte als beispielhaft ausgewählt. Dazu gehört das Aalener Projekt „Mahlzeit – Essen in der Weststadt“.Am 16. Juni wird das Projekt auf der Abschlusskonferenz des Bundesministeriums weiter
  • 191 Leser

Tolle Skiausfahrt des TV Weiler

Schwäbisch Gmünd-Weiler Die Skiausfahrt der Weilermer Fußball-AH-Mannschaft führte dieses Mal ins Montafon. Die AH-Fußballer des TV Weiler verbrachten vier herrliche Skitage in Stallehr bei Bludenz im Montafon. Bei Kaiserwetter und guten Pisten hatten die AH-Sportler alles, was man zu einer rundum gelungenen Skiausfahrt braucht. Natürlich kam die muntere weiter
  • 139 Leser

Für die kleinen Studenten

An der Aalener Hochschule startet die Kinderuni ins Sommersemester 2008
Die Kinder-Uni der Hochschule Aalen startet ins Sommersemester. Ab Samstag erwarten die kleinen Studenten wieder spannende und erlebnisreiche Vorlesungen. weiter
  • 264 Leser

Briefe nach Aalen kamen an

Aalen und der Altkreis waren vom Poststreik (noch) nicht betroffen
Glimpflich davon kam der Raum Aalen gestern in Sachen Poststreik. Briefe und Pakete wurden hier wie gewohnt verteilt. Im Gegensatz zu Schwäbisch Gmünd und Lorch. Dort wurde gestreikt. weiter
  • 248 Leser

Kleine TVler lernen richtiges Verhalten im Notfall

Helmut Gentner, Rettungsassistent des DRK Aalen, bildete 25 Minis des TV Bargau in Erster Hilfe aus. Gentner zeigte den Nachwuchs-Handballern an einem Nachmittag, wie sie einen Notfall erkennen und sich richtig verhalten sollten. Nach Erklärung der stabilen Seitenlage wurde diese geübt, ein Druckverband angelegt, Finger fachgerecht verpflastert, eine weiter
  • 102 Leser
Kurz und Bündig
Kinder-Acrylmalkurs Ein Kinder-Acrylmalkurs mit Eva Hermann ist am Montag, 14. und 21. April, von 15 bis 17.30 Uhr im Schulhaus der Gemeinde Iggingen. Anmeldung bis 11. April unter (07175) 92080 während der Dienststunden im Rathaus von Iggingen. weiter
  • 697 Leser

Immer wieder Stau

Himmlinger Steige bis Ende Mai immer wieder halbseitig gesperrt
Die Stadtwerke Aalen verlegen auf der Himmlinger Steige neue Rohre – vom Ortsende Himmlingen in Richtung Waldhausen. Dazu werden acht bis zehn Bohrgruben gegraben, an denen es bis Ende Mai zu halbseitigen Sperrungen der Steige kommt. Der Verkehr wird durch Ampeln geregelt. weiter
  • 206 Leser

Kupferstich und Radierung

Kunstverein Aalen zeigt im Jubiläumsjahr „Meisterwerke der Kunst“
Nach der Eröffnung der Ausstellung „Kunst von Uns“ im Alten Rathaus war Mitgliederversammlung des Kunstvereins Aalen. 50 der rund 350 Mitglieder lauschten dem Vorsitzenden Artur Elmer, der ankündigte, dass im Jubiläumsjahr ab 6. Mai in Aalen „Meisterwerke der Kunst“ aus sieben Jahrhunderten gezeigt werden. weiter
  • 253 Leser

Kläranlage im Visier

Spraitbacher Gemeinderäte befassen sich mit Etat 2008
Keine Steuererhöhungen, freie Investitionsmittel von rund 466 000 Euro und ein Plus an Finanzzuweisungen von 427 000 Euro gegenüber dem Etat 2007 – Spraitbach startet mit einem guten Haushaltsbuch ins neue Jahr. Doch Kämmerin Karin Essig warnte gestern die Gemeinderäte in ihrer Sitzung: „Die Strukturschwäche unseres Haushalts wird durch weiter
Kurz und Bündig
Fahrt zu Alfred Hrdlicka Am Samstag, 12. April, fährt der Kunstverein Aalen um 13 Uhr zur Ausstellung Alfred Hrdlicka nach Schwäbisch-Hall ins Würth-Museum. Anmeldung im OVA-Reisebüro. weiter
  • 200 Leser
Kurz und Bündig
Konzert Der Liederkranz Unterkochen feiert sein 175-jähriges Bestehen. Am Sonntag, 6. April, um 10.30 Uhr ist Matinee aller Chöre im Bischof-Hefele-Haus in Unterkochen. weiter
  • 215 Leser
Kurz und Bündig
Wandern Am Sonntag, 6. April, um 9.30 Uhr treffen sich die Naturfreunde Aalen zum Wandern vom Braunenberg zum Naturfreundehaus Unterkochen. weiter
  • 656 Leser
Kurz und Bündig
Limesmuseum Am Sonntag, 6. April, um 14.30 Uhr führt Franziska Petersohn interessierte Besucher durch das Limesmuseum in Aalen. weiter
  • 178 Leser

Brennholz selber sammeln

AALEN Die Brennholzflächenlosversteigerung der Stadt Aalen ist am Freitag, 11. April, um 18.30 Uhr in der Gaststätte MTV Heim in Aalen.Die Flächenlose sind im Stadtwald Aalen gekennzeichnet und liegen im Langert und an der Weißen Steige. Die Flächenlosverzeichnisse liegen ab Mittwoch, 2. April, bei Dieter Gerstner im Aalener Rathaus, Zimmer 329, aus. weiter
  • 162 Leser

Verschoben: Hilfe für die Bewerbung

Aalen Entgegen des Berichts in unserer Sonderveröffentlichung wird es bei der Ausbildungs- und Studienmesse am Samstag, 5. April, in Aalen keine „Bewerberwerkstatt“ im BIZ des Arbeitsamtes geben. Stattdessen bietet die Agentur für Arbeit einen Kurs in punkto Hilfe für die konkrete Bewerbung sowohl in den Pfingstferien als auch in den Sommerferien weiter
  • 183 Leser

Die Autos bleiben draußen

Gutscheine gewinnen, Zaubereien mit „Mika“ und Kinderaktionen
Die Marktbummler haben in Nördlingen beim verkaufsoffenen Frühjahrsmarkt am Sonntag erstmals Vorfahrt. Die Innenstadt ist ab den Stadttoren ab 11 Uhr für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Anlieger können sich im Bürgerbüro in der Eisengasse eine Ausnahmegenehmigung besorgen. weiter
  • 283 Leser
Kurz und Bündig
Mitmachgottesdienst Zu einem Mitmachgottesdienst lädt die Gemeinde St. Michael besonders die Kleinsten bis fünf Jahre aller Konfessionen am Samstag, 12. April, um 16.30 Uhr in die Kirche von St. Michael ein. Auch die Angehörigen und Bekannten sind willkommen. Dieses Mal geht es um den „Schatz im Acker“. weiter
  • 196 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Straßdorf Unter anderem um die Einrichtung einer Intensivkooperation in der Sekundarstufe zwischen der Klosterbergschule und der Römerschule Straßdorf geht es in der Sitzung des Ortschaftsrats Straßdorf am Dienstag, 8. April, ab 20.30 Uhr. weiter
  • 297 Leser
Kurz und Bündig
Gewaltfreie Kommunikation Wollen uns unsere Kinder wirklich provozieren? Das Mehrgenerationenhaus DRK bietet am Freitag, 11. April, von 16 bis 21 Uhr einen Workshop mit dem Thema „Brücken bauen mit gewaltfreier Kommunikation“ an. Referentin ist Angelika Henkel-Herzog. Infos und Anmeldung unter Telefon (07171) 35060. weiter
  • 249 Leser
Kurz und Bündig
Gartenfreunde-Treffen Die Gartenfreunde Rehnenhof-Wetzgau treffen sich am Samstag, 5. April, um 16 Uhr zur Hauptversammlung in der Vereinshütte. Abholdienst für ältere Mitglieder unter Telefon (07171) 38889. weiter
  • 768 Leser

Förderverein Onkologie begrüßt 100. Mitglied

Der Förderverein Onkologie Schwäbisch Gmünd hat das 100. Mitglied in seinen Reihen begrüßt. Aus diesem Anlass überreichte der erste Vorsitzende Dr. Martin Redenbacher in der Stauferklinik einen Blumenstrauß an Helmut Bieligmeyer. Von links: Dr. Martin Redenbacher, Helmut Bieligmeyer, Professor Holger Hebart, zweiter Vorsitzender und Chefarzt am Zentrum weiter
  • 174 Leser

Umleitungen geklärt

Großes Sitzungsthema: Ortsdurchfahrt Ruppertshofen
In der Sitzung des Gemeinderats Ruppertshofen berichtete Ingenieur Stefan Kalmus vom Büro LKP-Ingenieure in Mutlangen über die Baumaßnahmen zur Sanierung der Ortsdurchfahrt. Diese soll in zwei Bauabschnitten durchgeführt werden. Baubeginn ist in der zweiten Maihälfte. Nach einem Gespräch mit der Straßenbauverwaltung und der Polizei wurden die Umleitungsstrecken weiter
  • 210 Leser
Polizeibericht
Rente gestohlenAalen Eine 82-jährige Rentnerin hat am Mittwochmittag ihre gesamte Monatsrente abgehoben. Zuhause merkte sie, dass der gesamte Geldbetrag fehlte. Für die Polizei ergibt sich ein konkreter Verdacht gegen zwei Männer, die der alten Dame aufgefallen waren. Zum ersten Mal sah sie beide, als sie das Geld in ihrer Handtasche verstaute. Dann weiter
  • 212 Leser

Viktoria: volles Programm im Jubiläumsjahr

Sportlicher Leckerbissen wird das Benefizspiel gegen die „FC Bayern Allstars“ am 25. April – Vier neue Ehrenmitglieder
Die Viktoria Wasseralfingen feiert dieses Jahr einen runden Geburtstag. Unter diesem Motto stand die 100. Jahreshauptversammlung im vollbesetzten Vereinsheim am Erzstollen. weiter
  • 303 Leser

Sibylle Bross führt die Betrachter mit ihren Bildern „ins Freie“

„Im Freien“ heißt die Ausstellung mit Arbeiten der in Waiblingen lebenden Malerin Sibylle Bross, die am Sonntag, 6. April, 11 Uhr, eröffnet wird. Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher führt Petra Mostbacher-Dix aus Gerlingen in die Ausstellung ein. Umrahmt wird die Vernissage durch eine Tanzperformance von Olga weiter
  • 180 Leser

Jahr voller sportlicher Erfolge

Jahreshauptversammlung der Schützenkameradschaft Nesslau
Über ein bewegtes und von vielen sportlichen Erfolgen gekröntes Jahr konnte Oberschützenmeister Gerhard Meier bei der Hauptversammlung der Nesslauer Schützen berichten. weiter
  • 255 Leser
Kurz und Bündig
Bären-Ausstellung Die Bärenfreunde aus Unterkochen eröffnen am Freitag,4. April um 11. Uhr ihre zweite Steiff-Bären-Ausstellung im Rathaus in Unterkochen. weiter
  • 393 Leser
Kurz und Bündig
Selbstverteidigung Im Selbstverteidigung-Intensivkurs für Männer und Jungen ab 13 Jahren, am Freitag, 4. April von 18.30 bis 22.Uhr , in der Parkschule in Essingen, lernen die Männer wie man sich gezielt verteidigt. Anmeldung unter: Tel. (07361) 9734-0 oder www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 656 Leser
Kurz und Bündig
Yoga für Kinder bietet die VHS einen Kurs in der Essinger Parkschule an. Los gehts am Freitag, 4. April von 16.30 bis17.30 Uhr und mitzubringen sind bequeme Kleidung und eine Iso-Matte. Anmeldung unter: Tel. (07361) 9734-0 oder www.vhs-aalen.de weiter
  • 608 Leser
Kurz und Bündig
Govinda- Stammtisch Am Samstag, 5. April, findet ab 19 Uhr in der Pizzeria Klause in Aalen der Govinda- Stammtisch statt. weiter
  • 206 Leser
Kurz und Bündig
Kinderferienbetreuung Kinder zwischen acht und dreizehn Jahren aus der evangelischen Kirchengemeinde Fachsenfeld und Dewangen können sich für die Kinderferienbetreuung vom 10. bis zum16. August bis zum Samstag, 5. April, im Gemeindehaus Dewangen anmelden. weiter
  • 242 Leser
Kurz und Bündig
Bienenhaltung Wer mehr über Bienen und über Bienenhaltung erfahren möchte, ist am Samstag, 5. April, um 14 Uhr am Lehrbienenstand in Wasseralfingen genau richtig. Treffpunkt ist um 13.45 Uhr an der Lokomotive beim Berufschulzentrum. weiter
  • 324 Leser
Kurz und Bündig
Orgelmusik Die nächste Orgelmusik zur Marktzeit in der Stadtkirche Aalen am Samstag, 5. April, ab 10 Uhr wird durch den Organisten Peter Kranefoed gestaltet. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 528 Leser

Gift im Schnaps

Round Table Players im Torhaus
Das Bühnenbild strahlt eine heimelige Atmosphäre aus. Doch im kleinbürgerlichen Alltags-Wohnzimmer geht es an diesem Theaterabend richtig amüsant zu, denn die Aalener „Round Table Players“ haben zu sich eingeladen. Mit ihren beiden Einaktern, zusammengefasst unter dem Titel „Wanted: Visitors“, haben sie für beste Unterhaltung weiter
  • 163 Leser

Händler fordern Oberzentrum Aalen

Der Verein Aalen City Aktiv blickte auf der Jahreshauptversammlung zufrieden zurück und optimistisch nach vorn
Der Innenstadtverein Aalen City Aktiv (ACA) schaute in seiner jüngsten Jahreshautpversammlung optimistisch in die Zukunft. Die Situation in Aalen befand Vorsitzender Horst Uhl für dynamisch und ausbaufähig. Oberbürgermeister Martin Gerlach lobte die Arbeit des ACA und betonte, dass man den Vorsprung in der Region unbedingt wahren müsse. weiter
  • 409 Leser

Blutspenden in Mögglingen

Mögglingen Das DRK Mögglingen richtet den Appell an die Bevölkerung Blut zu spenden. Gelegenheit hierzu bietet sich am Dienstag, 8. April, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Mackilohalle in Mögglingen. weiter
  • 253 Leser

Senioren prüfen den Service

Stadtseniorenrat stellt Zertifizierung von Einzelhandel, Handwerk und Dienstleistern vor
Der Aalener Stadtseniorenrat wird in den nächsten Wochen Einzelhandelsgeschäfte im Stadtgebiet auf Seniorenfreundlichkeit prüfen und entsprechende Zertifikate vergeben. weiter
  • 729 Leser

Beschäftigungsmagnet Alfdorf

Agentur für Arbeit Waiblingen: In Alfdorf werden Arbeitsplätze aufgebaut
Die Regionen Waiblingen und Aalen weisen die selbe Arbeitslosenquote auf: 4,1 Prozent. Beide sind wie der Landestrend rückläufig. Nur der Bezirk Backnang innerhalb der Region Waiblingen hat eine steigende Quote. In der Gemeinde Alfdorf hingegen ist die Arbeitslosigkeit in den vergangenen Jahren stark gesunken, teilt die Agentur für Arbeit Waiblingen weiter
Polizeibericht
BMX-Rad gestohlenMutlangen Aus einem Car-Port eines Gebäudes im Stauferweg entwendete ein Unbekannter am Mittwoch zwischen 13.30 und 15.30 Uhr ein unverschlossenes BMX-Rad der Marke Mongoose, Modell Mischief. Das Rad ist gold-gelb, hat einen schwarzen Lenker, schwarze Griffe sowie einen schwarzen Sattel. Die Gmünder Polizei erbittet Hinweise, Telefon weiter

Für heute wieder freie Fahrt geplant

Verkehrsbehinderungen an der Buchstraße wegen Kabelarbeiten zur Stromversorgung des Gmünder Tunnels
Im Zuge der Kabelarbeiten entlang der Buchstraße muss die Buchstraße auf Höhe Einmündung Moltkestraße gequert werden. Aus diesem Grund ist seit Mittwoch die Ein- und Ausfahrt aus der Moltkestraße in die Buchstraße gesperrt. Heute noch soll wieder freie Fahrt herrschen. weiter

100 „Sachen“ auf dem Moped

Vier Jugendliche machten vor dem Gericht kein gutes Bild
An mangelnden Zukunftsperspektiven von vier Jugendlichen im Alter von zur Tatzeit 15 bis 17 Jahren wird es wohl nicht gelegen haben, dass die vier gestern vor dem Jugendrichter am Amtsgericht Schwäbisch Gmünd erscheinen mussten. Für verschiedene Delikte von Diebstahl bis Körperverletzung gab’s bis zu 30 Stunden Arbeit für die Allgemeinheit und weiter
  • 5

Reise durchs Lummerland

Kindertheater im Bürgerhaus
Das Erzähltheater Tredeschin aus Stuttgart nahm Kinder im Lorcher Bürgerhaus bei einer Veranstaltung der Volkshochschule mit auf eine Reise durchs Lummerland. weiter

Neuer Standort

Gemeinderat diskutiert am Dienstag über Stadthalle
Eine Fülle von Informationen hat die Heubacher Stadtverwaltung für die Gemeindetratssitzung am Dienstag in Sachen Stadthalle aufbereitet. Darunter sind ein Kostenvergleich der zwei bislang favorisierten Vorschläge zu Neubau und Sanierung, eine spannende Rechtsauskunft zum Bürgerentscheid. Und ein neuer Standortvorschlag für eine Sporthalle. weiter
  • 130 Leser

Göppingen jubelt über Schulamt

Göppingen/schwäbisch Gmünd Was in Gmünd für Ärger und Enttäuschung sorgt, ist in Göppingen ein Grund zum Jubel: Mit Freude hat Göppingens Oberbürgermeister Guido Till auf die Nachricht reagiert, dass das Schulamt in Göppingen erhalten bleibt und künftig für drei Landkreise, auch den Ostalbkreis, zuständig ist: „Göppingen ist ein hervorragender weiter
  • 185 Leser

Autorennen durch die Innenstadt

Zwei Fahrer müssen mit erheblichen Folgen rechnen
Stuttgart Mit ihren getunten Fahrzeugen haben sich zwei 27 und 29 Jahre alte Autofahrer aus Ludwigsburg Sprintduelle quer durch die Stuttgarter Innenstadt geliefert. Beamte der Verkehrsüberwachung folgten den Rasern mit ihrem Videomessfahrzeug und zeichneten die Verstöße auf. Nach der nun erfolgten Auswertung müssen die beiden Männer unter anderem mit weiter

Nachtschicht in der Stuttgarter Kultur

Für Kulturfreunde wird die Nacht zum Tag: Bei der 11. Langen Nacht der Museen am Samstag, 5. April, öffnen mehr als 90 Kulturinstitutionen, Galerien, Atelierhäuser und Museen von 19 bis 2 Uhr ihre Pforten. (Foto: S-Marketing) weiter
  • 349 Leser

Aktionen gegen Suff

Weinstadt geht gegen Trinkgelage Jugendlicher vor
Ballermann-Partys, Flatrate- oder all-you-can-drink-Partys und das Komatrinken: Auch in Weinstadt wächst das Problem exzessiver Trinkgelage, bei denen sich vor allem Jugendliche volllaufen lassen. Nun will die Stadt mit einem Aktionsprogramm dagegenhalten. weiter

Stadträte bremsen Stadion-Plan

Zeitplan für Umbau zur Fußball-Arena in der Diskussion
Vor wenigen Tagen wurde der geplante Umbau des Gottlieb-Daimler-Stadions in eine reine Fußballarena mit viel inszeniertem Aufwand bekanntgegeben. In drei Wochen soll der Gemeinderat über das Gesamtpaket abstimmen. Doch manchem geht das zu schnell. weiter
  • 416 Leser
Kurz und Bündig
Altenhilfe Die Mitglieder des Fördervereins Altenhilfe Heubach sind eingeladen zu ihrer diesjährigen Hauptversammlung am Donnerstag, 10. April, um 19.30 Uhr in den Räumen der betreuten Wohnungen in der Hohgartenstr. 22 in Heubach. weiter
  • 230 Leser
Kurz und Bündig
Abnehmen In Zusammenarbeit mit einer Ernährungsberaterin wird in Heubach in acht Treffen alles Wissenswerte zum Thema Abnehmen und gesunde Ernährung gelehrt. Ein Kurs, der am Donnerstag, 10. April, um 19 Uhr in Heubach in der Begegnungsstätte vom Deutschen Roten Kreuz angeboten wird, dient der Information und Vorstellung des Abnehmprogramms und ist weiter
  • 123 Leser

Saisonstart auf der Kapfenburg

Lauchheim Die Saison ist eröffnet: Ab Sonntag, 6. April, sind wieder regelmäßig Führungen auf Schloss Kapfenburg. Die Besucher erfahren beim Rundgang Wissenswertes über Geschichte und aktuelle Nutzung als „Internationale Musikschulakademie – Kulturzentrum Schloss Kapfenburg“. Erfahrene Schlossführer sorgen mit Anekdoten und anschaulichen weiter
  • 200 Leser

Am Samstag ist Kreisputzete

ostalbkreis Jetzt wird’s ernst, am Samstag können alle mitmachen. Offenbar hat Petrus ein Einsehen und ermöglicht wettertechnisch die Kreisputzete am 5. April. Gesammelt werden soll überall dort, wo beim ersten Termin am 29. März eine Sammlung noch nicht möglich war. Das Mott heißt „Gemeinsam geht es besser“. Mit von der Partie sind weiter

Eröffnung des Natura Trails

aalen Wandern von Naturfreundehaus zu Naturfreundehaus, Natur genießen und gleichzeitig die schönsten Schutzgebiete Baden-Württembergs mit ihrer charakteristischen Tier- und Pflanzenwelt kennenlernen. Das ist das Ziel der Natura Trails.Zur offiziellen Eröffnung mit Begehung des Trails „Albtrauf bei Aalen“, der durch Buchenwälder, Wacholderheiden weiter
  • 271 Leser

Start ab Mitte April

Landratsamt koordiniert Kampf gegen Eichenprozessionsspinner
Letztes Jahr waren sie überall Thema, die Raupen des Eichenprozessionsspinners, deren Haare Auslöser von juckenden, entzündlichen Hautreaktionen sein können. Präventiv will man jetzt Bereiche behandeln, an denen mit Schmetterlingsraupen zu rechnen ist. weiter
  • 197 Leser

Wegen Personal besorgt

Gmünder Polizei im Gespräch mit CDU-Landtagsabgeordnetem
Der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold will sich für die Polizei stark machen. Dies sagte Scheffold nach einem Gespräch mit der Gmünder Polizei. Diese hatte ihm von ihren Nöten erzählt, vor allem vom Personalmangel. weiter

Kooperationsvertrag mit der Wiro

Die Beteiligten sprechen von einer „klugen Entscheidung, die gut ist für die Region“ (Landrat Klaus Pavel, rechts),weil sie „die wirtschaftliche Entwicklung sichert und damit langfristig Arbeitsplätze“ (Ostalb-Sparkassendirektor Johannes Werner, 2.v.rechts). Und sie unterzeichneten deshalb gestern in gutem Einvernehmen die Kooperationsverträge, weiter
Kurz und Bündig
Gmünder Pferdetag Der Gmünder Pferdetag am kommenden Sonntag erfordert Verkehrsbeschränkungen: Die Hofstatt wird für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt. Der Fußgängerbereich Milchgässle hinter dem Rathaus wird ebenfalls gesperrt und als Sonderweg für Reiter ausgewiesen. Die Taxenstandplätze und Behindertenparkplätze am unteren Marktplatz werden in die weiter
Kurz und Bündig
Briefmarkenverein Die Hauptversammlung des Briefmarkensammlervereins BSV Gamundia ist am Samstag, 5. April, um 15 Uhr im Gasthaus „Lamm“. Der Vorstand wird gewählt, und es werden Weichen fürs Jubiläumsjahr 2011 gestellt. weiter
  • 289 Leser
Kurz und Bündig
Amsel-Treffen Zum monatlichen Treffen lädt die Amsel-Kontaktgruppe Schwäbisch Gmünd am Samstag, 5. April, ab 14 Uhr ins Christkönigsheim in Herlikofen ein. Geboten sind wie immer Gedankenaustausch und interessante Gespräche bei Kaffee und Kuchen. weiter
  • 219 Leser

Ledergasse 69 für Gartenschau abgerissen

Für die Landesgartenschau 2014 ist das Gebäude Ledergasse 69 abgebrochen worden. Das Gebäude wurde von der Stadt vor einigen Monaten für die Neugestaltung des „Gamundiabereichs“ der Landesgartenschau erworben und stand leer. Die Fläche liegt direkt am Josefsbach, mitten im künftigen Gebiet der Landesgartenschau. (Foto: Tom) weiter
  • 284 Leser

Geduldig und nicht von Pappe

Schulkunstausstellung zum Thema „Pappe und Papier“ im Landratsamt Aalen
„Papier und Pappe“ heißt die Schulkunst-Ausstellung, die am Donnerstag, 10. April, um 19 Uhr im Foyer des Aalener Landratsamtes eröffnet wird. Zu sehen sind Arbeiten aus vielen Schulen des Ostalbkreises. weiter

Kinderbedarfsbörse

Schwäbisch Gmünd-Strassdorf Der Förderverein Kindergarten St. Martin in Straßdorf veranstaltet am Samstag, 5. April, von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Gemeindehalle bei der Grundschule eine Kinderbedarfbörse. Es gibt Kleidung, Spielwaren, Bücher, Fahrzeuge und Kinderwagen. weiter
  • 273 Leser

Manches mag man sich nicht vorstellen

Politische Entscheidung über die Standorte der Schulämter hat weitere Folgen
Im Trubel um die politische Entscheidung wäre es fast vergessen worden: Mit den Schulämtern sollen ja auch die Schulpsychologischen Beratungsstellen wieder zurück unter die Fittiche von Kultusminister Helmut Rau und an die jetzt ausgeguckten 21 Schulamtsstandorte im Land ziehen. Hunderte von Kilometern wären Schüler, Eltern und Pädagogen künftig viele weiter
  • 526 Leser
Aus der Region
Abschluss kostetHeidenheim Der Tarifabschluss im öffentlichen Dienst kommt auch das Klinikum teuer zu stehen. Dort betrifft der Abschluss knapp 700 Beschäftigte. Geschäftsführer Rainer Genz rechnet mit Mehrkosten von rund 900 000 Euro. Die finanzielle Lücke soll jedoch nicht durch einen weiteren Stellenabbau finanziert werden.Landrat bedauertSchwäbisch weiter

Simone Fleck in Iggingen

Iggingen Das Kabarettprogramm des Regionalen Bildungszentrums der Gmünder VHS im Spieljahr 2007/2008 findet am Freitag, 11. April, in der Gemeindehalle in Iggingen seinen Abschluss. Simone Fleck aus Dortmund will mit ihrem neuen Programm „Fluch der Falten“ das Publikum begeistern. Um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) kann man an dieser Premiere im weiter
  • 163 Leser
Kurz und Bündig
Schön mit Salzen Der Deutsche Hausfrauenbund (DHB), Ortsverein Schwäbisch Gmünd bietet in Zusammenarbeit mit dem Naturheilpraktischen Zentrum einen Vortrag zum Thema „Vital und schön mit Schüssler-Salzen“ an. Er findet am Donnerstag, 17. April im Naturheilpraktischen Zentrum in Wetzgau, Kolomanstraße 22, statt. Referenten sind die Heilpraktiker weiter
  • 114 Leser
Kurz und Bündig
Musik Um Blues geht es an diesem Samstag, 5. April, um 21 Uhr im „also-kulturcafé“, Graf-von-Soden-Straße 6 in Schwäbisch Gmünd. Zu Gast ist die Gruppe „4Blues“, die es mit ihrem Repertoire aus rockigen und swingigen Titeln versteht, die Zuhörer mitzureißen. weiter
  • 520 Leser

Erweiterung des Friedhofs

böbingen Pläne wie die Erweiterung des Friedhofs Oberböbingen sowie die Flurneuordnung Mögglingen stehen bei der öffentlichen Gemeinderatssitzung am Montag, 7. April um 19 Uhr in der Römerhalle Böbingen auf dem Programm. Auch der Bebauungsplan „Gartenstraße 1. Änderung“, die Hangrutschung am Sportplatz „Hagenäcker“ und die Pausenhofsanierung weiter
  • 122 Leser

Neue Ordnung für Umgehung

Bürgermeister Ottmar Schweizer über die geplante Flurneuordnung in Mögglingen
Die Flurneuordnung ist ein großes Thema der Bürgerversammlung, die Bürgermeister Ottmar Schweizer in der kommenden Woche in Mögglingen hält. Diese Neuordnung von Flächen ist notwendig, wenn B-29-Südumgehung und Westtangente gebaut werden. weiter
  • 154 Leser
Vor 25 Jahren
KUNO STAUDENMAIERDemo-Jahr „700 000 demonstrieren gegen atomare Aufrüstung“, so kann man am Dienstag nach Ostern der GT entnehmen. Auch der Widerstand in Mutlangen formiert sich langsam. Erhard Eppler richtet auf der Mutlanger Heide vor 3000 Zuhörern schwere Angriffe gegen die USA.Unfälle Heiße Ostern auch für die Polizei. Sie registriert weiter
Wir gratulieren
Aalen- Wasseralfingen. Hildegard Riedelsheimer, Kolpingstr. 13, zum 80. Geburtstag.Oberkochen. Franz Bischof, Sperberstr. 16, zum 83.; Josefine Fischer, Schulstr. 8, zum 89., und Karl-Maria Riede, Volkmarsbergstr. 24, zum 81. Geburtstag.Westhausen- Reichenbach. Ingeborg Neumann, Silcherweg 7, zum 79. Geburtstag.Bopfingen. Gudrun Enßlin, Neresheimer weiter
  • 197 Leser

Einmal wie Veh fühlen

Wirtschaftskurs des HBG beim VfB
Es ist kein Geheimnis, dass ein Produkt sich mit einem guten Marketing besser verkauft. Aber wie sieht ein gelungenes Marketingkonzept aus? Mit dieser Frage setzte sich der Wirtschaftskurs der Stufe 12 des Hans-Baldung-Gymnasiums bei einem Besuch in der Marketingabteilung des VfB Stuttgart auseinander. weiter

Neu: Kinderkonzert und Lesung

Rosetti-Festtage vom 4. bis 8. Juni unter anderem auf den Schlössern Baldern und Kapfenburg
In der fürstlichen Gesamtverwaltung in Wallerstein wurde die Wundertüte der diesjährigen Rosetti-Festtage geöffnet. Und heraus kamen einige Neuigkeiten, die mit Spannung erwartet werden dürfen. Dabei stehen auch im neunten Jahr ihres Bestehens die Rosetti-Festtage zu ihrer Programmkonzeption, die vorsieht, in den Konzerten die Musik von Antonio Rosetti weiter
  • 638 Leser

Zum Weltkulturerbe

Jahreshauptversammlung des AGV 1962 Schwäbisch Gmünd
Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung des Altersgenossenvereins 1962 statt. Vorsitzender Gerhard Bucher referierte über die Aktivitäten im Dachverband: Gründung neuer AGVs, Aloisle-Fest, AGV-Cup und Gespräche mit dem Stadtverband. weiter

Alte Ansichten – neue Perspektiven

Das Buch „ Bopfingen – Rund um den Ipf“ könnte bereits zu den Heimattagen präsentiert werden
Das von der Stadt Bopfingen und der Agenda Arbeitsgruppe Kultur und Soziales angestrebte Buch-Projekt „ Bopfingen – Rund um den Ipf“ geht in die entscheidende Phase der endgültigen Bildauswahl. Das Buch, das aus Fotos von Bopfingen und seinen Teilgemeinden bestehen wird, könnte, so Sprecherin Ingrid Gottstein und Stadtarchivar Felix weiter
  • 194 Leser

Sieger setzt auf „Bitterfelder Apfel“

Mostprämierung des Mögglinger Vereins für Natur- und Umweltschutz
15 Mostproben galt es im Schützenhaus in Mögglingen zu verkosten und zu bewerten. Eingeladen hatte der Verein „Bürger für Natur- & Umweltschutz unterm Rosenstein“. weiter
  • 223 Leser

Für die Zukunft qualifiziert

Abschlusszeugnis in Altenpflegehilfe für Teilnehmerinnen an DHB-Fortbildung
Tiefes Durchatmen war angesagt bei den 14 Frauen, die nach zwölf Monaten harten Schulbankdrückens ihr Abschlusszeugnis in Altenpflegehilfe entgegennehmen konnten. weiter
  • 124 Leser
neu im kino
„Untraceable“Gregory Hoblit, der Regisseur von „Das perfekte Verbrechen“ hat einen neuen Streifen auf die Kinoleinwände gezaubert. „Untraceable“, zu Deutsch „unauffindbar“, handelt von einem Internetmörder der seine Opfer auf brutalste Art foltert und mit Hilfe von Internetusern umbringt.Die FBI Agentin weiter
  • 498 Leser

Zwei Häuser für mehr Integration

Stiftung Haus Lindenhof erstellt in Heubach Wohnungen für behinderte Menschen
„selbst. bestimmt. leben.“ – so lautet das Motto der Stiftung Haus Lindenhof, wenn es um erwachsene Menschen mit Behinderung geht. Und getreu diesem Motto werden jetzt in Heubach zwei Wohnhäuser erstellt. Gestern fand der Spatenstich statt. weiter
  • 268 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDIsolde Ressel, Asylstraße 5, zum 83. Geburtstag.Emil Hartmann, Willy-Schenk-Straße 17, zum 82. Geburtstag.Katharina Moser, Moltkestraße 26, zum 81. Geburtstag.Feyzullah Acikgöz, Seelenbachweg 15, zum 79. Geburtstag.Kadir Tuncer, Schwerzerallee 40, zum 76. Geburtstag.Johann Kassnel, Egaustraße 18, Bettringen, zum 75. Geburtstag.Maria weiter
  • 116 Leser

Bagger genau beobachtet

Dank der Spenden der GT-Weihnachtsaktion entsteht nun der Lern- und Spielgarten auf dem Hardt
Nur noch sechs bis acht Wochen –dann wird wahr, wofür so viele bei der GT-Weihnachtsaktion gespendet haben: der Lern- und Spielgarten für Kinder mit Behinderung beim Lebenshilfe-Kindergarten auf dem Hardt. Derzeit laufen die Erdarbeiten, in zwei Wochen kommen die ersten Spielgeräte – vorausgesetzt, das Wetter spielt mit. weiter
  • 523 Leser

Vier silberne Verdienstplaketten

Turnverein Bargau ehrt Mitglieder – 21 Mal 25 Jahre und fünf Mal 50 Jahre Mitgliedschaft
Michael Svoboda, der erste Vorsitzende des Turnvereins Bargau, freute sich in seiner Begrüßungsansprache, dass es sich der „harte Kern“ seiner Gemeinschaft trotz des prächtigen Frühlingswetters nicht nehmen ließ, am jährlichen Ehrungsnachmittag in der TV-Halle teilzunehmen. Vier TVler erhielten die Verdienstplakette in Silber. weiter
  • 115 Leser

Zukunftssorgen trotz solider Finanzen

TSV Trochtelfingen ist schuldenfrei, zählt aber zu wenig Kinder und Jugendliche in seinen Reihen
Dem TSV Trochtelfingen fehlt der Nachwuchs. Dies wurde bei der Jahreshauptversammlung deutlich. Konzepte, dem Problem entgegenzusteuern, gibt’s im Moment noch nicht. weiter
  • 921 Leser

Saisonstart beim Land- und Technikmuseum

Unterschneidheim-Zipplingen Am kommenden Sonntag, 6. April startet nun schon zum sechsten Mal die Ausstellungssaison im Museum Zipplingen. Das Privatmuseum von Markus Stark bietet interessante Einblicke in den bäuerlichen Alltag von 1890 bis heute. Historische Schlepper und die verschiedensten landwirtschaftlichen Geräte sind zu sehen. Alle Ausstellungsstücke weiter
  • 180 Leser

Natur ganz intensiv

Dia-Raten und Wandern mit den Naturfreunden
Im Zeichen von Dia-Raten und einer naturkundlichen Wanderung stand vor kurzem ein Wochenende der Gmünder Naturfreunde. weiter

Kindergarten St. Hedwig besucht Jahreskrippe

Die diesjährigen Schulanfänger des Kindergartens St. Hedwig in den Kiesäckern besuchten im März die Jahreskrippe im Haus Nazareth in Böbingen. Edith Dennochweiler aus Böbingen erzählte den Besuchern in kindgerechter Form alle wichtigen Stationen aus dem Leben Jesu. weiter
  • 1574 Leser

Bücher brannten

Schwäbisch Gmünd Bücherverbrennung, Gleichschaltung: Die nationalsozialistischen Machthaber im dritten Reich versuchten, die gesamte Kultur ihrer Ideologie zu unterwerfen. Über diese Entwicklung berichtet der Historiker Bernd Kleinhans am Dienstag, 8. April, ab 20 Uhr in der Stadtbibliothek. weiter
  • 223 Leser

Theresia Heilmann

Ellwangen-Neunheim Theresia Heilmann konnte kürzlich im Kreise ihrer Familie ihren 90. Geburtstag feiern. Der Männerchor der „Sangesfreunde Neunheim“ erfreute die Jubilarin mit einem Ständchen und einem Geschenkkorb, den der Vorsitzende Georg Wettemann überreichte. Stadt- und Ortschaftsrat Manfred Braig überbrachte die Glückwünsche der Stadt. weiter
  • 349 Leser

Alte Schule

Film zur Hauptversammlung
Unterhaltung ist bei der Hauptversammlung des Fördervereins Schulmuseum Schwäbisch Gmünd am Dienstag, 8 .April, um 16 Uhr im Rokokoschlösschen angesagt. weiter
  • 272 Leser

Tonova GmbH eröffnet Filiale in der Badgasse 5

Vor kurzem hat die in Augsburg ansässige „Tonova GmbH“ in der Badgasse 5 in Ellwangen ihre fünfte Filiale eröffnet. Die dem Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsfirmen angehörige Firma vermittelt Facharbeiter im gewerblichen und kaufmännischen Bereich sowie im Pflegebereich. Der Geschäftsstellenleiter Ronny Gottschald und die Personaldisponentin weiter
  • 192 Leser

Jubiläumsweg der Irene und vieles mehr

Positive Berichte bei der Hauptversammlung der Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins
Der Jubiläumsweg Königin Irene entsteht. Das Wegewarte-Team kommt gut voran. Und das Veranstaltungsprogramm der Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins war und ist gut gefüllt. Diese und weitere positive Mitteilungen bekamen die 30 Teilnehmer der Hauptversammlung. weiter
  • 298 Leser

Sägweiher wird saniert

Hauptversammlung des Anglervereins Ellwangen
Bei der Jahreshauptversammlung des Anglervereins Ellwangen stand der Sägweiher im Mittelpunkt des Interesses. weiter
  • 415 Leser

Regionalsport (29)

Gegen Spitzenreiter

Fußball-Oberligist FC Normannia Gmünd spielt gegen den SC Freiburg II
Um 15.30 Uhr fällt der Startschuss der zweiten Gmünder Ballmania mit dem Fußballspiel FC Normannia Gmünd gegen den Spitzenreiter SC Freiburg II. Gegen die spielstarken Breisgauer wird FCN-Trainer Alexander Zorniger bei der Auswahl seiner ersten Elf auch darauf achten, wie ballsicher der ein oder andere Fußballer ist. weiter
  • 211 Leser

In der Nachfolge von Nuding und Zander

Ostalbbären Patrick Sorg und Coskun Efe bei den Deutschen Meisterschaften der Junioren im Ringen in Weinheim
Einen Deutschen Meistertitel und einen Vizemeister holten die Ringer des KSV Aalen 05, Patrick Sorg und Coskun Efe, bei den Deutschen Meisterschaften der Junioren im griechisch-römischen Stil. weiter
  • 133 Leser

Föhl-Kicker siegen

SHW-Cup für Azubis
Ein voller Erfolg war der 1. SHW-Castings-Technologies-Cup für Azubis. Zwölf Fußballmannschaften von verschiedenen Firmen aus dem Ostalbkreis und Umgebung kämpften um die Pokale. Sieger wurde die Gießerei Föhl, die im Finale Leitz II mit 3:2 im Siebenmeterschießen schlug. Mapal holte Platz drei mit einem 3:0-Sieg gegen Leitz I. Platz fünf ging an die weiter
  • 151 Leser

Ein sportlicher Höhepunkt

Ostalb-Teamathlon am 7. Juni
Der Startschuss für den Ostalb-Teamathlon fällt am 7. Juni. Die Teams messen in fünf Disziplinen (Laufen, Schwimmen, Mountainbiken, Nordic-Walking und Rennradfahren) ihre Kräfte. weiter
  • 178 Leser

Gewinner stehen fest

Umsonst zum Moto-Cross
Fünfmal zwei Eintrittskarten haben wir verlost fürs 35. Internationale ADAC-Motocross am Sonntag in Schnaitheim. Viele Leser wollten dabeisein. weiter
  • 167 Leser

Weber geht mit Doppelsieg nach Hause

Herbert-Petzold-Gedächtnis-Schießen im Schützenhaus Hüttlingen mit insgesamt zehn Mannschaften
Beim alljährlichen Herbert-Petzold-Gedächtnis-Schießen im Schützenhaus Hüttlingen traten insgesamt zehn Mannschaften an. Erstmals dabei waren eine Mannschaft von Bad Mergentheim und die Siederschützen von Schwäbisch Hall. Mit zwei Mannschaften traten die Bürgergarde Ellwangen und die Bürgerwache Crailsheim mit großem Erfolg an. weiter
  • 181 Leser

Revanche in Karlsruhe

Aufstieg ist perfekt, nun müssen noch die Strukturen passen
Die sportliche Qualifikation zur Teilnahme an der höchsten deutschen Spielklasse haben die Nördlinger Basketballherren erreicht, die sportliche Aufgabe für die letzten drei Begegnungen besteht nun darin, sich auch mit dem möglichen Meistertitel zu belohnen und am Samstag um 19 Uhr in Karlsruhe zu bestehen. weiter
  • 190 Leser

Ein Sieg muss her

Letztes Auswärtsspiel der Saison für Aalens Regionalliga-Volleyballer in Konstanz
Die Regionalliga-Volleyballer der DJK Aalen treten am Samstagabend ihre letzte Auswärtsreise der Saison an: In einer eminent wichtigen Partie ist der Tabellenachte von der Ostalb zu Gast beim Tabellenfünften USC Konstanz. weiter
  • 155 Leser

Gegner will die Klasse halten

Letztes Auswärtsspiel der KC-Damen – Schrezheim zu Gast in Schweinfurt
Zum letzten Auswärtsspiel der Saison müssen die Damen vom KC Schrezheim in Schweinfurt antreten. Die Bayerinnen warteten am letzten Sonntag mit einer Heimbestleistung von 2816 Holz auf. weiter
  • 166 Leser

Keine Mannschaft war besser als der TTC

Die Schülerinnen U15 des TTC Neunheim wurden in der Bezirksklasse Meister vor Gerstetten und Hüttlingen. Beste Spielerin war Raphaela Voss, die in der laufenden Runde ungeschlagen war. Dank der tollen Leistungen ihrer Mitspielerinnen wurde auch die Mannschaft des TTC Neunstadt ohne Minuspunkt Meister. Unser Bild zeigt (v.l.): Vorne: Diane Brenner, Thalheimer weiter
  • 220 Leser

Neunstadt Meister ohne Punktverlust

Die Mädchenmannschaft des TTC Neunstadt wurde in der laufenden Saison 2007/2008 ohne Minuspunkt Bezirksklassenmeister U18 und steigen in die Landesliga auf. Christina Riek, die Spitzenspielerin des TTC Neunstadt, hat in den letzten zwei Jahren kein Spiel mehr verloren. Auch die Mannschaftskolleginnen gehören zur Spitze im Bezirk Ostalb und trugen zu weiter
  • 169 Leser

Neue Trainer

Jugendübergabetag beim TSV
Die Handball-Abteilung des TSV Hüttlingen veranstaltet am Sonntag in der Limeshalle einen Jugendübergabetag. Das Handballspielen wird an diesem Tag nicht zu kurz kommen. Die „alten“ Trainer verabschieden sich von ihren Kindern und gleichzeitig werden sich die neuen Trainer der kommenden Runde bekannt machen. weiter
  • 308 Leser

Um den Aufstieg

SSV-Basketballer wollen rauf
Für die Basketball-Damen des SSV Aalen geht es am Samstag in der Partie gegen den Tabellenzweiten TV 89 Zuffenhausen um den Aufstieg in die Landesliga. Das Hinspiel hatte der Aalen noch mit 52: 67 verloren. Das Spiel beginnt um 16 Uhr in der Galgenberghalle. Vor den Damen tritt ab 12 Uhr die U 12 des SSV Aalen gegen die DJK Aalen zum Derby an. weiter
  • 332 Leser

14 talentierte Handballer sind mitten drin

Sowohl Einzelfähigkeiten als auch Teamgeist ist im Handball beim VR-Tag gefragt
Beim VR-Tag des Talents am Sonntag in der Wasseralfinger Talsporthalle können Jungen und Mädchen des Jahrgangs 1997 und jünger zeigen, was in ihnen steckt. Die HG Aalen/Wasseralfingen und die VR-Bank Aalen organisieren unter Federführung des Beauftragten des Handballbezirks Stauferland für die Talentiade Karl-Heinz Vandrey ein Sportfest, an dem besonders weiter
  • 255 Leser

Spitzenspiel der HG-Handballer in Donzdorf

SG Lauter II ist zu Gast bei den Bezirksklasse-Handballern der HG Aalen/Wasseralfingen
Nach den Osterferien werden die letzten beide Spieltag der Handball-Bezirksklasse in Angriff genommen und die Männer der HG Aalen/Wasseralfingen müssen dabei im Spitzenspiel am Samstag um 17 Uhr in der Donzdorfer Lautertalhalle bei der SG Lauter II antreten. Die Gastgeber, im letzten Jahr aus der Bezirksliga abgestiegen, haben in diesem Spiel die Chance, weiter
  • 139 Leser

Hüttlingen prüft Spitzenreiter

Handball Bezirksliga
Im letzten Heimspiel empfängt der TSV Hüttlingen am Samstag den Tabellenführer und Meisterschaftsanwärter TV Brenz. Spielbeginn ist um 20 Uhr in der Limeshalle. Die Gastgeber verpassten im vergangenen Jahr nur knapp den Aufstieg in die Landesliga. weiter
  • 230 Leser

Heimsieg zur Versöhnung

Bereits am Samstag empfangen die Landesliga-Handballer der TG Hofen die Gäste aus Weingarten
Am Sonntag um 17 Uhr tritt die HSG Oberkochen/Königsbronn zu ihrem letzten Heimspiel in der Handball-Landesliga an. Zu Gast in der Herwartsteinhalle ist der TSV Bartenbach. Ebenfalls zum letzten mal in dieser Saison vor eigenem Publikum empfängt die TG Hofen den bereits als Absteiger feststehenden TV Weingarten. Anpfiff ist am Samstag um 20 Uhr. weiter
  • 224 Leser

Spiele am Wochenende

RegionalligaFreitag, 19 Uhr:FSV Oggersheim – UnterhachingSF Siegen – SC Pfullendorf (19.30)Sonntag, 14 Uhr:SV Sandhausen – Stuttgarter KickersWacker Burghausen – FSV FrankfurtVfR Aalen – 1860 München IIHessen Kassel – FC IngolstadtBayern München II – RegensburgSonntag, 15 Uhr:VfB Stuttgart II – SSV ReutlingenKarlsruher weiter
  • 250 Leser

Das 0:3 ist nicht vergessen

VfR Aalen muss am Samstag gegen 1860 München II auf Mayer, Steegmann und Welm verzichten
1860 München II, da war doch was? Stimmt: In der Hinrunde kassierte der VfR Aalen bei den Sechzigern eine bittere 0:3-Packung und damit die bislang höchste Saisonniederlage. Vor dem Heimspiel am Samstag gegen die auswärtsschwachen Münchner ist diese Pleite nicht vergessen. Obwohl Edgar Schmitt drei Leistungsträger ersetzen muss, „wollen wir uns weiter
  • 3
  • 550 Leser

Gegen den Ex-Trainer

SFD fahren zum Landesliga-Spitzenteam nach Dürnau
Es geht gegen den Ex-Trainer. Die Sportfreunde Dorfmerkingen fahren am Samstag (Anpfiff: 15.30 Uhr) zum GSV Dürnau. Trainiert wird der Vierte der Fußball-Landesliga von Norbert Stippel, der knapp drei Jahre lang auf dem Härtsfeld tätig war. weiter
  • 171 Leser

Noch eine Rechnung offen

VfR Aalen II reist zum Verbandsliga-Fünften FSV Hollenbach
Der VfR Aalen II reist am Samstag zum FSV Hollenbach. Das Team von Trainer Rainer Kraft hat nach der 0:1-Vorrundenniederlage noch eine Rechnung mit dem FSV zu begleichen. Anpfiff der Verbandsliga-Partie ist um 15.30 Uhr. weiter
  • 134 Leser

Sieben Spiele im April

TSG Hofherrnweiler trifft in der Fußball-Landesliga auf den TSV Neu-Ulm
Nicht weniger als sieben Spiele haben die Landesligafußballer der TSG Hofherrnweiler im April zu absolvieren. Zahlreiche englische Wochen stehen an. Los geht es am Sonntag um 15 Uhr gegen den TSV Neu-Ulm. weiter
  • 188 Leser

Roder in der Heimat

Nach wie vor viele Anwärter auf den Titel in der Kreisliga A
Mit zwölf Treffern führt Jürgen Roder die Torjägerliste der Kreisliga A II an. Am Sonntag fährt er mit dem SV Lippach zum Gastspiel in seinem Wohnort nach Wasseralfingen. weiter
  • 176 Leser

Kellerduell in Dorfmerkingen

Waldstetten zu Gast bei den SFD II / Zwei Aalener Derbys am Wochenende in der Fußball-Bezirksliga
Essingen enteilt. Mehr Spiele zwar, aber auch deutlich mehr Punkte (deren sechs) auf dem Konto als die Bezirksliga-Konkurrenz hat der TSV. Bopfingen uns Bargau hinken etwas hinterher. weiter
  • 246 Leser

SV Kerkingen im Nacken der SG

BIV: Gute Resultate des Letzten
Nach dem überraschenden 1:1 beim BIV-Gastspiel in Ohmenheim liegt der SV Kerkingen der SG Trochtelfingen wieder im Nacken. Nun kommt Nordhausen zur SG. weiter
  • 172 Leser

Hat Leinzell den Schock verdaut?

BII: TSV gegen TSV
Der TSV Leinzell trifft in der BII auf den Zweiten aus Dewangen. Nach der Niederlage gegen Hofherrnweiler stellt sich die Frage, ob sich der TSV rehabilitieren kann. weiter
  • 156 Leser

Spiele am Wochenende

BezirksligaSonntag, 15 Uhr:TV Neuler – FC Normannia IIDorfmerkingen II – WaldstettenDJK Schwabsberg – TSV EssingenSV Waldhausen – TV BopfingenSontheim – Türkspor HeidenheimSG Bettringen – TSG SchnaitheimTSV Heubach – TSV BöbingenFC Bargau – TSG NattheimKreisliga A IISonnntag, 15 Uhr:FV Unterkochen – weiter
  • 216 Leser

Überregional (98)

'Die Stadt ist leer ohne dich'

Landgericht Stuttgart verhandelt den Tod eines Jugendlichen
Jungen Menschen geht der Tod eines 16-Jährigen im November 2007 besonders nahe. Der 17-Jährige, der ihn erstochen haben soll, steht vor Gericht. weiter
  • 475 Leser

400 Aussteller werben für Bio-Produkte

Gewürzhändler und Chocolatiers, Schnapsbrenner, Brauer und Wengerter, Manufakturen für Dosenbrot und Blütensekt - mit handwerklich hergestellten Lebensmitteln lässt sich prächtig Geld verdienen. Mit der dazu passende Ausstellung 'Slowfood' geht es entsprechend bergauf. Noch bis zum Sonntag präsentieren sich mehr als 400 Aussteller in Stuttgart, die weiter
  • 398 Leser

Air France-KLM bricht Gespräche mit Alitalia ab

Krisensitzung in Rom - Lage für italienische Airline immer kritischer
Nach dem Scheitern der Verhandlungen über eine Übernahme der maroden Alitalia durch Air France-KLM wird die Lage für die verschuldete Airline immer prekärer. Gestern kamen in Rom Regierungsvertreter zusammen, um über die Zukunft der Gesellschaft zu beraten. Am Vorabend war Alitalia-Chef Maurizio Prato zurückgetreten, nachdem Air France-KLM die Übernahmeverhandlungen weiter
  • 605 Leser

Apulien betreibt Verhütung

Ausgerechnet die süditalienische Provinz Apulien tut sich mit moderner Familienpolitik hervor: Sie setzt auf kostenlose Verhütungsmittel. weiter
  • 403 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL UEFA-POKAL Viertelfinal-Hinspiele FC Bayern - FC Getafe 1:1 (1:0) FC Bayern: Kahn - Lahm, Lucio, Demichelis, Jansen (81. Lell) - van Bommel (86. Ottl), Ze Roberto - Ribery, Schweinsteiger - Toni (81. Klose), Podolski. FC Getafe: Ustari - Signorino, Tena, Mario, Cortes - Casquero, De la Red - Granero, Hernandez - Uche, Albin. Tore: 1:0 Toni weiter
  • 404 Leser

Aufatmen für Männer im Stress: Der ideale Sex ist eine kurze Nummer

Umfrage unter Experten widerlegt die Mär von der für das erotische Glück notwendigen Ausdauer
Wer länger kann, kommt besser an, oder? Eine Umfrage unter Experten ergab: Geschlechtsverkehr dauert idealerweise 3 bis 13 Minuten. Wer dachte, beim Sex zähle allein die Ausdauer, sieht sich durch die Studie Professor Eric Cortys eines Besseren belehrt. Der Psychologe vom Behrend College (US-Staat Pennsylvania) befragte 44 Experten des Verbands der weiter
  • 529 Leser

Auletta jetzt offiziell Cas-Präsident

Ex-Wada-Chef scheitert bei Wahl zum höchsten Sportrichter
Der Italiener Mino Auletta ist bis Ende 2010 zum neuen Präsidenten des Obersten Sportschiedsgerichtshofes Cas gewählt worden. Er setzte sich bei der Tagung des Aufsichtsrates in Monte Carlo gegen drei Mitbewerber durch, darunter auch den ehemaligen Chef der Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada), Dick Pound aus Kanada. Auletta tritt damit offiziell die Nachfolge weiter
  • 367 Leser

Aus Zwergen werden Basketball-Riesen

Nördlinger Giants schaffen mit Mini-Etat den Aufstieg in die Bundesliga
Die Basketball-Bundesliga könnte bald um ein Süd-Derby reicher sein: Die Giants aus Nördlingen haben sich sportlich fürs Oberhaus qualifiziert. Nun geht es darum, auch finanziell die Weichen zu stellen. weiter
  • 394 Leser

Bank des Freistaats

Die Bayern LB ist mit einer Bilanzsumme von rund 416 Mrd. EUR und 19 200 Mitarbeitern die zweitgrößte Landesbank in Deutschland. Eigentümer sind je zur Hälfte der Freistaat und der bayerische Sparkassenverband. Die Bayern LB ist die Hausbank des Freistaats und die Zentralbank für die 75 bayerischen Sparkassen. Sie ist weltweit als Geschäftsbank tätig, weiter
  • 562 Leser

Bayern am Ende zu lässig

FC Getafe gelingt im Uefa-Pokal ein später Ausgleich
Der FC Bayern München muss um den Halbfinal-Einzug im Uefa-Pokal bangen. Der deutsche Rekordmeister kam im Viertelfinal-Hinspiel gegen den krassen Außenseiter FC Getafe nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus. weiter
  • 281 Leser

Bayern LB schwer gebeutelt

Belastungen durch Finanzkrise liegen bislang bei 4,3 Milliarden Euro
Die internationale Finanzkrise beutelt die Bayern LB schwer - deutlich schwerer als bislang angenommen. Die Hausbank des Freistaates Bayern muss Belastungen von derzeit 4,3 Milliarden Euro tragen. weiter
  • 666 Leser

Bei Randale kein Darlehen für Dynamo

Um weitere Ausschreitungen zu verhindern, will die Stadt Dresden ein Darlehen in Höhe von 1,25 Millionen Euro zur Rettung von Fußball-Traditionsklub Dynamo Dresden an künftige Gewaltfreiheit knüpfen. 'Wir wollen ein Signal setzen, damit alle bei dem Thema an einem Strang ziehen', sagte Stadtsprecher Kai Schulz. In einer Beschlussvorlage für den Stadtrat weiter
  • 345 Leser

BUCHTIPP: Land der Widersprüche

Die Realität der gesellschaftlichen Abgründe seines Landes hat der Peruaner Santiago Roncagliolo als Kulisse seines packenden Krimis gewählt. Roter April handelt von einer Reihe grausamer Morde, die den unerfahrenen stellvertretenden Bezirksstaatsanwalt Félix Chacaltana vor eine gefährliche Aufgabe stellen. Der junge, in Barcelona lebende Autor Roncaglioglo weiter
  • 367 Leser

Bürgermeister geht nicht gegen Strafbefehl vor

Alkoholfahrt kostet Feldberger Rathauschef den Führerschein und drei Monatsgehälter
Der Bürgermeister der Schwarzwald-Gemeinde Feldberg, Stefan Wirbser, will einen Strafbefehl wegen einer Alkoholfahrt sowie Unfallflucht akzeptieren. Wirbser bestätigte das auf Anfrage. Der Rathauschef muss 100 Tagessätze bezahlen, mehr als drei Monatsgehälter. Außerdem wird ihm für 17 Monate der Führerschein entzogen. Ob die erneute Alkoholfahrt auch weiter
  • 779 Leser

Das deutsche Turn-Team schreibt EM-Geschichte

Chusovitina führt ihre Riege ins Mannschaftsfinale - Hindermann stürzt
Premiere perfekt, Überraschung gelungen - erstmals in der Kunstturn-Geschichte haben die deutschen Athletinnen bei der Europameisterschaft im französischen Clermont-Ferrand das Mannschaftsfinale erreicht. Das Quintett des Deutschen Turner-Bundes (DTB) kam in der Qualifikation auf 173,650 Punkte und geht von einem kaum erwarteten Rang sechs aus in die weiter
  • 295 Leser

Der Preisvorteil löst sich in Luft auf

Weltweit hohe Nachfrage und Produktionszwänge machen Diesel immer teurer
Diesel ist im Trend und zwar weltweit. Die unerfreuliche Folge für Autofahrer: Der alte Preisvorteil hat sich weitgehend in Luft aufgelöst. Dass dies so ist, liegt auch an den Herstellungszwängen. weiter
  • 588 Leser

Deutsche Beamte schulten Libyer

SEK-Leute und Soldaten arbeiteten auf eigene Rechnung
Mehr als 30 deutsche Polizisten, Bundeswehr-Angehörige und Spezialisten mit GSG-9-Hintergrund sollen auf eigene Rechnung Sicherheitskräfte des libyschen Revolutionsführers Muammar Al-Gaddafi ausgebildet haben. Behördenkreise bestätigten dies gestern Abend. Das Bundesinnenministerium erklärte, aktive GSG-9-Beamte seien nicht involviert. Medienberichten weiter
  • 334 Leser

Die Skepsis kommt aufs Parkett zurück

An den deutschen Aktienmärkten gewann gestern nach dem Aufwärtstrend der vergangenen Tage wieder die Skepsis die Oberhand gewonnen. Der Dax tauchte zeitweise unter die Marke von 6700 Punkten. Bei Bankaktien, in den letzten Tagen die Gewinner, wurde von vielen Gewinnmitnahmen berichtet. Auch eine Studie des Beratungsunternehmens Ernst & Young, wonach weiter
  • 550 Leser

Diegos Vater heizt Diskussion an

Der Vater von Werder Bremens Mittelfeldstar Diego hat erneut die Wechsel-Spekulationen um seinen Sohn angeheizt. Mitten in der sportlichen Krise der Norddeutschen in der Fußball-Bundesliga nannte Djair da Cunha den FC Arsenal, Real Madrid und Juventus Turin als konkrete Interessenten an Diego. sid weiter
  • 416 Leser

Drei Bewerber Kopf an Kopf

OB-Wahl in Rottenburg an Spannung nicht zu überbieten
Spannung in Rottenburg: Die Bürger entscheiden am Sonntag, wer OB wird. Die drei Bewerber lagen im ersten Wahlgang gleichauf. weiter
  • 478 Leser

Eher 'Gebetsunterricht' denn Schulbildung?

Auseinandersetzung über den islamischen Religionsunterricht
Islamische Religionspädagogen haben die Position des evangelischen Theologen Jürgen Heumann zurückgewiesen, islamischer Religionsunterricht sei nicht schulfähig. Heumann (Universität Oldenburg) hatte Befürchtungen geäußert, der von der Islamkonferenz geforderte Schulunterricht sei mehr als 'Gebetsunterricht' denn als Bildungsfach angelegt. Außerdem weiter
  • 610 Leser

Ein Irrtum des Immunsystems

Eine allergische Reaktion wie etwa Heuschnupfen ist ein Irrtum des Immunsystems, das fälschlicherweise ein eigentlich harmloses Protein aus der Umwelt, etwa Pollenkörner, als gefährlich einstuft und bekämpft. Beim Kontakt mit einem Allergen bildet der Körper einen speziellen Antikörper, das Immunglobulin E, kurz als IgE bezeichnet. Kürzlich konnte gezeigt weiter
  • 323 Leser

Erst einmal eine genaue Diagnose

Warum es Allergien gibt, weiß man nicht
Bald hat jeder zweite Europäer eine Allergie. Um sie genau zu erkennen, wird beim Arzt eine Hautuntersuchung oder ein Bluttest gemacht. weiter
  • 320 Leser

Fast keine Verschnaufpause

Schlechte Zeiten für Allergiker: Es blüht immer früher, länger und stärker
Allergien nehmen zu. Eine Ursache dafür dürfte die Erderwärmung sein. Das Ansteigen der Durchschnittstemperaturen führt dazu, dass es immer mehr Pollen gibt - und das mittlerweile fast das ganze Jahr über. weiter
  • 375 Leser

FC Chelsea hadert mit sich selbst

Michael Ballack: Haben den Sieg verschenkt
Katzenjammer bei Chelsea London. 'Wir haben den Sieg verschenkt', klagte Michael Ballack nach der 1:2-Niederlage bei Fenerbahce Istanbul. weiter
  • 337 Leser

Frau aus Maul eines Krokodils gerettet

Mit einem wagemutigen Sprung auf den Kopf eines Krokodils hat ein Australier (39) seine Frau aus dem Maul des Tieres befreit. Die 36-Jährige stand am Ufer eines Flusses, als das Zweieinhalb- Meter-Reptil sie am Bein packte und ins Wasser riss. Verzweifelt rief sie um Hilfe. 'Norm war sofort im Wasser, sprang dem Krokodil auf den Kopf', erzählte sie. weiter
  • 374 Leser

Frauen scheitern im 'kleinen Finale'

Deutsche Ringerinnen bei der EM bislang ohne Medaille
Die deutschen Ringerinnen haben am dritten Wettkampftag der EM in Tampere (Finnland) die Podestplätze knapp verpasst. Ex-Weltmeisterin Brigitte Wagner (SV Hallbergmoos/51 kg) und Kristin Büttner (TuS Jena/67 kg) unterlagen jeweils im 'kleinen Finale'. Damit holte Freistil-Spezialist David Bichinaschwili (Schifferstadt/84 kg) mit seinem dritten Platz weiter
  • 388 Leser

Für Einbrecher Aufwand zu groß

Funkfernbedienungen sind kaum zu knacken
Besitzer von Garagen mit Funkfernbedienung können aufatmen. Nach Angaben des Bundesverbandes Antriebs- und Steuerungstechnik besteht kaum Gefahr, dass die Funkcodes zum Öffnen der Garagentore von Einbrechern geknackt werden. Der Verband betonte, zwar sei Wissenschaftlern der Universität Bochum in Monate langer Arbeit gelungen, den Code eines der meistverwendeten weiter
  • 347 Leser

Gaskunden bezahlen oft mehr als nötig

Die Erdgaskunden in Baden-Württemberg müssen sich auf weiter steigende Preise einstellen. Zum 1. April erhöhten sechs der 23 befragten Anbieter im Verbreitungsgebiet der SÜDWEST PRESSE und ihrer Partnerverlage die Tarife - in der Größenordnung von 5,4 bis knapp 8 Prozent. Für die Kunden der Stadtwerke Aalen, Hechingen und Villingen-Schwenningen verteuerte weiter
  • 764 Leser

Haare ausspülen und Kleidung aus dem Schlafzimmer verbannen

Jede Menge nützliche Alltags-Tipps für Heuschnupfen-Geplagte
Neben der Behandlung von Allergien ist es vor allem wichtig, im Alltag den Kontakt zu allergieauslösenden Stoffen zu vermeiden. Tipps für Pollenallergiker: Abends die Haare mit Wasser ausspülen, damit keine Pollen auf dem Kopfkissen landen. Die Fenster möglichst geschlossen halten. Draußen getragene Kleidung nicht im Schlafzimmer ablegen. Spaziergänge weiter
  • 318 Leser

Henkel kauft Klebstoffsparte

Geschäftsbereich kostet 3,7 Milliarden Euro
Der Henkel-Konzern hat mit der 3,7 Mrd. EUR teueren Übernahme der Klebstoffsparte des britischen Konkurrenten National Starch seine führende Stellung in diesem Bereich ausgebaut. 'Die Übernahme ist ein Meilenstein in unserer über 130-jährigen Unternehmensgeschichte und stellt die Weichen für das weitere profitable Wachstum von Henkel', sagte Konzernchef weiter
  • 683 Leser

Huber unter Druck

Auf Druck der Opposition, aber mit den Stimmen aller Fraktionen hat der Bayerische Landtag einen Untersuchungsausschuss zur Krise der Bayern LB eingesetzt. SPD und Grüne wollen Finanzminister Erwin Huber (CSU) der Lüge überführen. Sie werfen Huber als Vize-Vorsitzendem des Landesbank-Verwaltungsrats vor, monatelang die Unwahrheit über die Milliardenbelastungen weiter
  • 638 Leser

In Simbabwe wächst der Unmut

Der seit 28 Jahren regierende Präsident Robert Mugabe (84) will nicht aufgeben und sich notfalls einer Stichwahl um das höchste Staatsamt in Simbabwe stellen. Er habe die Unterstützung der Sicherheitskräfte und seiner Partei ZANU(PF), sagte Vize-Informationsminister Bright Matonga. 'Präsident Mugabe wird bis zum Letzten kämpfen, er gibt nicht auf!', weiter
  • 468 Leser

INTERVIEW: Dreck tut gut

Höheres Risiko durch zu reine Umgebung
Allergien sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen, sagt Professorin Karin Scharffetter-Kochanek, Allergologin am Universitätsklinikum Ulm. Behandlungen sind sehr erfolgreich, aber zu wenig bekannt. weiter
  • 419 Leser

Jobmotor vom Bodensee

Tognum wächst stark und anhaltend - 600 neue Stellen in Deutschland
Tognums Dieselmotoren drehen schnell. Doch auch wirtschaftlich fährt der Weltkonzern mit hoher Drehzahl. Davon profitiert die Region: 600 neue Jobs 2007. Und das ist noch nicht das letzte Wort. weiter
  • 665 Leser

Kartellrecht: EU will Sammelklagen

Die EU-Kommission will Verbrauchern und Unternehmen Schadenersatzklagen im Zusammenhang mit Wettbewerbsverstößen erleichtern. EU-Kommissarin Neelie Kroes legte dazu ein Strategiepapier vor. Demnach soll Opfern von Preisabsprachen der gesamte Verlust plus Zinsen erstattet werden - 'nicht mehr und nicht weniger', sagte die Kommissarin mit Blick auf US-Recht, weiter
  • 528 Leser

Koalitionsstreit ums Rauchverbot

FDP präsentiert Altministerpräsident Teufel als Kronzeugen - CDU bringt Verschärfung ins Spiel
Das seit dem 1. August 2007 geltende Rauchverbot sorgt im Landtag weiter für Zündstoff. Sollte die jetzige Regelung durch das Verfassungsgericht aufgehoben werden, droht der Koalition eine Zerreißprobe. weiter
  • 457 Leser

Köln sieht zweimal wie der Sieger aus - und verliert

Frankfurt schafft im Playoff-Halbfinale um die Eishockey-Meisterschaft den Ausgleich
Die Frankfurt Lions haben im Playoff-Halbfinale um die deutsche Eishockey-Meisterschaft den Ausgleich gegen die Kölner Haie geschafft. Der Titelträger von 2004 gewann daheim 5:4 (1:3, 2:0, 1:1) nach Verlängerung, nachdem es zum Auftakt eine 1:7-Pleite in Köln gegeben hatte. Damit fällt die Entscheidung in der maximal fünf Spiele langen Serie frühestens weiter
  • 349 Leser

KOMMENTAR · LOBBYISTEN: Nützliche Praktikanten

Dass Unternehmen oder Verbände qualifizierte Mitarbeiter für eine Weile in den Staatsdienst entsenden, damit sie dort Organisationsstrukturen und Entscheidungsabläufe kennen lernen, ist prinzipiell nicht zu beanstanden. Wie oft wird nämlich beklagt, dass die Grenzen zwischen Wirtschaft und Politik einfach zu undurchlässig sind, was immer wieder zu Missverständnissen weiter
  • 403 Leser

KOMMENTAR · NATO: Nichts als Diplomatie

Der Nato-Gipfel in Bukarest ist ein Lehrstück für hohe Diplomatie. Nichts anderes steckt hinter den Beitrittszusagen an die Ukraine und Georgien. Mit einer wachsweichen Gipfel-Erklärung haben es die Nato-Staaten dem scheidenden US-Präsidenten George W. Bush ermöglicht, sein Gesicht zu wahren. Dieser wollte die Aufnahme der beiden Ex-Sowjetrepubliken weiter
  • 380 Leser

KOMMENTAR: Das IOC macht es sich zu leicht

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) ist das höchste Sportgremium der Welt. Ihm obliegt die Entscheidung darüber, welche Nation das größte und prestigeträchtigste Sportfest der Welt austragen darf: die Olympischen Spiele. Welch enorme Verantwortung damit verbunden ist, zeigt nicht erst aktuell der Fall Peking. Läuft politisch irgendwas schief, weiter
  • 388 Leser

KOMMENTAR: Handy-Anrufe endlich billiger

Gestern war ein guter Tag für die Verbraucher. Das Bundesverwaltungsgericht hat durch seine Entscheidung den Weg für preiswertere Telefongespräche frei gemacht. Und das nicht nur beim immer noch überteuerten Mobilfunk. Auch Festnetz-Telefonate werden billiger, wenn für die Gebühren für die Weiterleitung von Handy-Gesprächen sinken. Die Netzagentur geht weiter
  • 548 Leser

Krise bei Pin spitzt sich zu

Beim privaten Briefzusteller Pin Group drohen weitere Schließungen. Anfang April sei für weitere 21 Tochtergesellschaften des Post-Konkurrenten das Insolvenzverfahren eröffnet worden, teilte Insolvenzverwalter Andreas Ringstmeier mit. Insgesamt haben inzwischen durch die Zahlungsunfähigkeit des Unternehmens 5765 Pin-Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz verloren. weiter
  • 572 Leser

LAND UND LEUTE

Hall vergrößert Innenstadt Schwäbisch Hall. Es gibt kaum Städte, die die Möglichkeit haben, ihre Innenstadt zu vergrößern. In Schwäbisch Hall ist dies der Fall. Mit einem 50-Millionen-Euro-Projekt auf dem Gelände der ehemaligen Vollzugsanstalt ist im Juni Baubeginn für das 'Kocherquartier' direkt im Anschluss an die historische Altstadt. Dort entstehen weiter
  • 422 Leser

Lange Nacht: Maskenball und Schmetterlinge

Die Nacht von Samstag auf Sonntag wird in Stuttgart, Mannheim, Heidelberg und Ludwigshafen wieder zur 'Langen Nacht der Museen'. Allein in Stuttgart bieten gut 90 Museen, Galerien, Ateliers und Kulturinstitutionen zwischen 19 uns 2 Uhr ein Programm. In Stuttgart wird zum Beispiel die Wilhelma geöffnet, sodass sich die nachtaktiven Tiere im Aquarium weiter
  • 388 Leser

Leguan im Garten entdeckt

In einer Kleingartenanlage im osthessischen Fulda hat eine junge Frau einen 1,5 Meter langen Leguan entdeckt. Sie warf eine Jacke über das Tier und nahm es mit nach Hause, wie die Polizei mitteilte. Nachdem sie die Polizei alarmiert hatte, nahm ein Reptilien-Experte die Echse in seine Obhut. Wie das Tier in den Garten kam und woher es stammt, war zunächst weiter
  • 396 Leser

Leihbeamte im Visier

Rechnungsprüfer rügen massiven Einfluss von Lobbyisten
Mitarbeiter von Firmen haben in Ministerien massive Einflussmöglichkeiten gehabt. Das bestätigt ein Bericht des Bundesrechnungshofes. Sogar Leitungsfunktionen haben 'Externe' übernommen. weiter
  • 364 Leser

LEITARTIKEL · ISLAM IN DEUTSCHLAND: Sie müssen sich einigen

Eines vorweg: Der Beschluss der Islamkonferenz, zu der Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble im März zum dritten Male geladen hatte, islamischen Religionsunterricht in deutscher Sprache anzubieten, ist richtig und überfällig gewesen. Indes zerfällt der christliche Religionsunterricht traditionell in den katholischen und den evangelischen. Man stelle weiter
  • 438 Leser

Lernen vom sensiblen Schnauzbart der Meere

Neue Robben-Forschungsstation beginnt bald mit ihrer Arbeit in der Ostsee
Robben sind faszinierende Tiere, ihre Erforschung bringt erstaunliche Erkenntnisse, die auch in der Technik nachgeahmt werden könnten. Bei Rostock entsteht jetzt ein neues Forschungszentrum. weiter
  • 327 Leser

Leute im Blick

Matthias Schweighöfer Der Schauspieler Matthias Schweighöfer (27) leidet unter der Einsamkeit, die sein Beruf mit sich bringt: Er sei 'oft allein im Hotelzimmer', sagte er der 'Bild'. 'Ich muss lernen, mit der Einsamkeit umzugehen.' Drogen nehme er deswegen aber noch lange nicht: 'Ich esse Schokolade.' Schweighöfer ist ab dem 10. April mit 'Der rote weiter
  • 491 Leser

Lufthansa-Jet musste notlanden

Ein Flugzeug der Lufthansa Cityline hat am 21. März wegen technischer Probleme in Stuttgart notlanden müssen. Dies bestätigte Andreas Bartels, ein Sprecher der Lufthansa, dem NDR-Magazin 'Panorama' zufolge. Die mutmaßliche Ursache sei eine Ansammlung von altem Enteisungsmittel gewesen. Die Maschine vom Typ Avro befand sich mit 86 Passagieren auf dem weiter
  • 351 Leser

Männergruppe übt Hüftschwung

Gedämpftes Kreischen: Die 'Backstreet Boys' in der Stuttgarter Porsche-Arena
Deutschlandtour-Start in Stuttgart: Die zum Quartett geschrumpften 'Backstreet Boys' boten ihren meist weiblichen Fans zwei Stunden Show. weiter
  • 328 Leser

Menschliches 'Häufchen' zeigt: Amerika früher besiedelt als gedacht

Forscher entdecken 14 300 Jahre alten Kot
Menschenkot aus einer US-Höhle ist Forschern zufolge 14 300 Jahre alt und damit die älteste bekannte menschliche Spur in Amerika. Der Fund zeige, dass die ersten Menschen mindestens 1000 Jahre früher in Amerika lebten als bisher gedacht, berichtet ein internationales Forscherteam im Fachjournals 'Science' (Online). Die Gruppe hatte auch Gene im Kot weiter
  • 360 Leser

Mercedes und BMW fordern Mosley-Rückzug

Für Max Mosley geht es um Sein oder Nichtsein im Motorsport. Der Präsident des Automobil-Weltverbandes Fia gerät in der Sexvideo-Affäre immer stärker unter Druck und soll seinen Posten nach dem Willen der Hersteller räumen. Die Formel-1-Rivalen Mercedes und BMW haben sogar ein gemeinsames Statement verfasst, in dem der Brite scharf attackiert wird. weiter
  • 358 Leser

Millimeterarbeit 360 Kilometer über der Erde

Europäischer Raumfrachter 'Jules Verne' an der Internationalen Raumstation angedockt
Der europäische Raumfrachter 'Jules Verne' ist an der ISS angekommen. Das unbemannte Transportfahrzeug ATV (Automated Transport Vehicle) dockte gestern um 16.52 Uhr europäischer Zeit vollautomatisch an. Es ist damit fester Bestandteil der zurzeit mit drei Astronauten besetzten Raumstation. Die Flugmanöver auf den letzten Metern wurden an mehrere europäische weiter
  • 322 Leser

Millionen Briefe und Pakete bleiben liegen

Fast alle Brief- und Paketzusteller der Post im Südwesten haben gestern ihre Arbeit niedergelegt. Rund 8 Mio. Briefe und Pakete seien ersten Schätzungen zufolge nicht zugestellt worden, sagte ein Sprecher des Verdi-Landesbezirks Baden-Württemberg. Ein Sprecher der Post erklärte dagegen, es seien deutlich weniger Sendungen liegengeblieben. Etwa jeder weiter
  • 608 Leser

Mit falschem Testament ans Geld des Onkels

Eine 62-jährige Frau aus dem Schwarzwald ist zu Recht wegen Erbschleicherei in Millionenhöhe zu zwei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die Revision der Angeklagten gegen den Schuldspruch des Konstanzer Landgerichts verworfen. Das Urteil sei nun rechtskräftig, weil die Staatsanwaltschaft ihre Revision zurückgezogen weiter
  • 281 Leser

Mit Kopf gegen Mauer: Fußballer tot

Der kroatische Fußballprofi Hrvoje Custic, 25, ist gestern seinen schweren Kopfverletzungen erlegen, die er am Samstag im Punktspiel seines Klubs NK Zadar gegen den Ligarivalen Cibalia Vinkovci erlitten hatte. Der Flügelstürmer war nach einem Tackling an der Torauslinie gegen eine Mauer geprallt und hatte Gehirnblutungen erlitten. sid weiter
  • 547 Leser

Mobilfunkmarkt gerät in Bewegung

Netzagentur darf Preisvorgaben machen
Das Bundesverwaltungsgericht hat die Verbraucherrechte beim Telefonieren mit dem Handy gestärkt und den Weg für weiter sinkende Preise freigemacht. weiter
  • 596 Leser

Monumentales Malen mit der Säge

Nach dem New Yorker MoMA nun im Bonner Kunstmuseum: die Zwillinge Gert und Uwe Tobias
Mit ihren riesigen Holzschnitten sorgen sie in der Kunstwelt für Furore: die 1973 in Rumänien geborenen Zwillinge Gert und Uwe Tobias. weiter
  • 343 Leser

NA SOWAS . . .

Seine auffallend rote Nase und eine Fernsehsendung sind einem Bankräuber zum Verhängnis geworden. Ein ehemaliger Nachbar aus dem Raum Papenburg in Niedersachsen hatte den 31-Jährigen, der im westfälischen Hagen dreimal dieselbe Bank überfallen hat, in einem Beitrag des ZDF-Magazins 'Hallo Deutschland' an dessen roter Nase wiedererkannt und der Polizei weiter
  • 412 Leser

Nato bremst Bush aus

Kroatien und Albanien sind dabei - Zusage auch an Ukraine und Georgien
Die Nato wird Georgien und die Ukraine aufnehmen. Nur der Zeitpunkt steht noch nicht fest. Darauf haben sich die Mitgliedstaaten gestern geeinigt. weiter
  • 341 Leser

Neuanfang mit Martina Müller

Martina Müller steht nach monatelangem Streit mit dem Deutschen Tennis-Bund vor der Rückkehr ins Fed-Cup-Team. Beim Relegationsspiel Ende April in Argentinien werde die Hannoveranerin erstmals seit zwei Jahren wieder dabei sein, erklärte Bundestrainerin Barbara Rittner: 'Wir wollen einen gemeinsamen Neuanfang.' dpa weiter
  • 522 Leser

NOTIZEN

Kreuzfahrer sitzt fest Ein Kreuzfahrtschiff mit 650 Menschen an Bord ist auf der Ferieninsel Madeira von den portugiesischen Behörden festgehalten worden. Die Hafenbehörden von Funchal untersagten der 'Van Gogh' aufgrund einer richterlichen Anordnung die Ausfahrt. Die Entscheidung wurde mit ausstehenden Zahlungsverpflichtungen des Reiseveranstalters weiter
  • 549 Leser

NOTIZEN

Schauspieler vor Streik? Zwei Monate nach Ende des Streiks der Drehbuchautoren droht Hollywood neue Unbill. Die Schauspieler-Gewerkschaft will mit den großen Studios über einen neuen Tarifvertrag verhandeln. Den 120 000 gewerkschaftlich organisierten Akteuren geht es vor allem um eine bessere Vergütung bei der Verwertung ihrer Arbeit in neuen Medienformaten weiter
  • 444 Leser

NOTIZEN

Freispruch gekippt Das NPD-Bundesvorstandsmitglied Jens Pühse muss im Prozess um die Produktion und den Vertrieb von CDs mit rechtsextremen Inhalten nun doch mit einer Verurteilung wegen Volksverhetzung rechnen. Der Staatsschutzsenat des Bundesgerichtshofs hob einen Freispruch des Landgerichts Dresden in weiten Teilen auf. Dass sich Pühse vor dem Vertrieb weiter
  • 318 Leser

NOTIZEN

Neues Konzept für Lidl Nach den Bespitzelungsvorwürfen gegen Lidl will der frühere Bundesdatenschutzbeauftragte Joachim Jacob gemeinsam mit dem Lebensmitteldiscounter ein neues Konzept zur Videoüberwachung in den Filialen entwickeln. 'Wenn man Videoüberwachung macht, muss das klar erkennbar sein. Es müssen die Mitarbeiter wissen und es müssen die Kunden weiter
  • 567 Leser

Ohne einen Cent zum Cabrio

Ein Student aus Osnabrück hat mit viel Geschick im Internet getauscht
Gar nicht ungeschickt. Mit seiner Tauschaktion hat ein Student es geschafft, so clever zu agieren, dass er es aus dem Nichts zu einem Cabrio brachte. weiter
  • 366 Leser

Ohne Franz und Mutzel nach Bielefeld

Karlsruher SC: Trainer Becker warnt vor 'vermeintlich leichten Gegnern'
Trainer Edmund Becker hat beim Karlsruher SC vor dem morgigen Auswärtsspiel bei Abstiegskandidat Arminia Bielefeld eindringlich vor 'vermeintlich leichten Gegnern' gewarnt. 'Die haben mittlerweile begriffen, dass es kurz vor zwölf ist', sagte Becker gestern mit Blick auf die jüngsten Überraschungs-Erfolge von Mannschaften aus dem Keller der Fußball-Bundesliga. weiter
  • 311 Leser

Pierer soll nichts gewusst haben

Der ehemalige Siemens-Chef Heinrich von Pierer muss laut 'Süddeutscher Zeitung' keine Angst vor Strafverfolgung in der Schmiergeldaffäre haben. Die Staatsanwaltschaft sei der Meinung, dass er nichts von Schwarzen Kassen und Schmiergeldern im Konzern gewusst habe, berichtet das Blatt. Staatsanwaltschaftssprecher Anton Winkler sagte auf Anfrage, gegen weiter
  • 523 Leser

PROGRAMM AM WOCHENENDE

FUSSBALL ·2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: Greuther Fürth - 1860 München, Koblenz - Offenbach, Kaiserslautern - Hoffenheim. - Sonntag, 14: St. Pauli - SC Freiburg, Augsburg - Aue, Jena - Paderborn, Mainz - Wehen Wiesbaden, Aachen - Osnabrück. - Montag, 20.15: 1. FC Köln - Mönchengladbach. ·Regionalliga - Freitag: Oggersheim - Unterhaching (19), Siegen weiter
  • 318 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 239 529,60 Euro Gewinnkl. 2 495 811,80 Euro Gewinnkl. 3 103 294,10 Euro Gewinnkl. 4 4218,20 Euro Gewinnkl. 5 251,60 Euro Gewinnkl. 6 57,00 Euro Gewinnkl. 7 30,70 Euro Gewinnkl. 8 12,40 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 361 874,20 Euro ohne Gewähr weiter
  • 505 Leser

Raucherzelte im Winter erlaubt

In Karlsruhe darf ab Oktober vor Einraum-Kneipen in Unterständen gequalmt werden
Aus der Kneipe direkt ins Zelt - die Stadt Karlsruhe will Besuchern kleiner Gaststätten im Winter das Rauchen in Raucherzelten vor der Tür gestatten. 'Es handelt sich um eine reine Geste des guten Willens', sagte eine Sprecherin. 'Wir wollen Gaststätten, die keinen separaten Raucherraum zur Verfügung haben, diese Alternative ermöglichen.' Die Regelung weiter
  • 348 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr MSV Duisburg - Energie Cottbus (0:2) Samstag, 15.30 Uhr Hertha BSC Berlin - Werder Bremen(1:1) Eintracht Frankfurt - 1. FC Nürnberg (3:2) VfB Stuttgart - Hamburger SV (0:1) VfL Wolfsburg - Hannover 96 (1:1) Arminia Bielefeld - Karlsruher SC (2:2) Schalke 04 - Hansa Rostock (3:1) Sonntag, 17 Uhr Borussia Dortmund - Bayer Leverkusen(2:2) weiter
  • 365 Leser

Renitenter Rentner vor Gericht

Seit vier Jahren beschäftigt ein renitenter Rentner die Gerichte. Er soll missliebigen Mitbürgern das Leben schwer gemacht haben. weiter
  • 315 Leser

Rentenrücklage treibt die Koalition um

Für die nächste Gesetzesänderungen drängt die Zeit
Ein scheinbar nebensächlicher Streit hat die Regierung bei ihrem Plan, die Rentenerhöhung im Juli aufzustocken, ziemlich durcheinandergebracht. weiter
  • 338 Leser

Richtiges Verhalten im Stau

Bei der Rettung von Menschenleben auf der Autobahn geht es um Sekunden. Deshalb ist den Rettungsfahrzeugen höchste Priorität beim Anfahren der Unfallstelle zu gewähren. Wer im Stau die Rettungsgasse nicht vorschriftsmäßig bildet, muss ein Verwarnungsgeld zahlen, wie der Automobilclub von Deutschland (AvD) berichtet. Auf Autobahnen: Die Fahrzeuge haben weiter
  • 347 Leser

Scheidung: Kinder klar informieren

Bei Scheidungen brauchen Kinder klare Informationen der Eltern. 'Oftmals sind Eltern bemüht, ihren Kindern so viel wie möglich zu ersparen, und sagen ihnen anfangs nichts von den familiären Veränderungen', erklärt die Vorsitzende des Berufsverbandes für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie, Christa Schaff. Um die Kinder nicht weiter
  • 338 Leser

Schnelle Daten auch im Dorf

Internetangebot soll besser werden
Wenn es um schnelle Internetzugänge geht, gibt es im Südwesten noch etliche weiße Flecken. Das soll im High-Tech-Land endlich anders werden. weiter
  • 361 Leser

Spannung pur auf den hinteren Plätzen

Die Fußball-Bundesliga von unten betrachtet - das bedeutet Spannung pur. Zum Auftakt des 27. Spieltags trifft heute Abend (20.30 Uhr/live nur bei Premiere) der MSV Duisburg (Tabellenplatz 16/22 Punkte) auf Energie Cottbus (Rang 15/23 Zähler). Kurios bei diesem Duell im Abstiegskampf: Der MSV ist die mit Abstand schwächste Heimmannschaft der Liga und weiter
  • 404 Leser

Steinbrück fordert Fusionen

Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) fordert eine Konzentration der Landesbanken. Deutschland habe zu viele und zu kleine Landesbanken: 'Wir brauchen dringend eine Konsolidierung und ein erfolgreiches Geschäftsmodell.' Die Bankenbranche insgesamt fordert der Finanzminister angesichts der Finanzmarktkrise zu mehr Risikobewusstsein und Zurückhaltung weiter
  • 521 Leser

STICHWORT · US-RAKETENABWEHRSYSTEM: Schutz gegen Angriff aus Nahost

Die USA wollen in Mitteleuropa ein Raketenabwehrsystem aufbauen, um damit vor allem mögliche Angriffe aus dem Nahen Osten verhindern. Zu dem besonders von Russland angefeindeten System gehört ein in Polen geplantes Silo, in dem zehn Abfangraketen stationiert werden sollen. In Tschechien soll eine Radaranlage gebaut werden, die die für einen Abschuss weiter
  • 329 Leser

STUTTGARTER SZENE

Pfister und der Blues Wer eine Wette verliert, kann schon mal den Blues kriegen. Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) etwa hat bei Feierlichkeiten zum 150-jährigen Bestehen des Trossinger Musikinstrumenteherstellers Hohner eine Wette angeboten: Sollte die defekte Werkssirene - wegen ihres speziellen Klangs im Ort als 'Hohner-Kuh' bekannt - nochmal weiter
  • 403 Leser

TV-TIPP

Peter Henrichmann, Umschau Morgen Vormittag zum Weinhändler, abends mit gefülltem Glas vor die Glotze: Sideways (Vox, 20.15), ein Film über Beziehungen, nicht nur zum Wein. Der von sich selbst gelangweilte Lehrer Miles und der erfolglose Schauspieler Jack fahren zur Weinverkostung nach Kalifornien. Neben Wein treffen sie natürlich Weib, gesungen wird weiter
  • 380 Leser

Unglückliche gibt es immer

Der Peking-Koordinator des IOC verteidigt das Heraushalten aus der Politik
Mitten in Peking hat das IOC sein Schweigen in der Tibet-Frage gestern verteidigt. Die Sportorganisation könne sich nicht in die Politik einmischen. weiter
  • 388 Leser

Unicef-Vorstand tritt geschlossen ab

Spendenrückgang um 20 Prozent
Als Konsequenz aus der Spendenaffäre um das Deutsche Komitee für Unicef hat der Vorstand des Kinderhilfswerks geschlossen seinen Rücktritt angekündigt. Eine neue Führung soll auf einer Mitgliederversammlung am 10. April gewählt werden. Seit dem Beginn der Affäre muss die Organisation nach eigenen Angaben einen Rückgang der Spendeneinnahmen um 20 Prozent weiter
  • 310 Leser

Uzin Utz hält an Wachstumsziel fest

Bodenspezialist forciert Auslandsgeschäft
Um seine ambitionierten Wachstumsziele zu verwirklichen, will der Ulmer Spezialist für Bodenprodukte Uzin in Zukunft noch stärker im Ausland zulegen. weiter
  • 599 Leser

Vertrag in Aserbaidschan unterschrieben

Berti Vogts wird Fußball-Nationaltrainer von Aserbaidschan. Der 61-Jährige hat gestern einen Vertrag bis Dezember 2009 unterschrieben. Bis dahin läuft die Qualifikation für die WM-Endrunde 2010 in Südafrika, in der Aserbaidschan auf den dreimaligen Weltmeister Deutschland, Russland, Finnland, Wales und Liechtenstein trifft. 'Wir wollen von Deutschland weiter
  • 407 Leser

Vom entsendenden Arbeitgeber weiter bezahlt

Nach dem Bericht des Bundesrechnungshofs waren zwischen 2004 und 2006 bis zu 108 Beschäftigte aus privaten und öffentlichen Unternehmen sowie Verbänden oder Gewerkschaften in Ministerien beschäftigt - manche sogar bis zu fünf Jahre lang. In 60 Prozent der untersuchten Fälle wurden diese 'Leihbeamten' aber weiterhin von ihrem eigentlichen Arbeitgeber weiter
  • 449 Leser

Vorgaben für Löhne eingeschränkt

Der Staat darf die Vergabe öffentlicher Bauaufträge nicht an spezielle Tarifverträge für die eingesetzten Arbeitnehmer koppeln. Entsprechende Regeln im niedersächsischen Landesvergabegesetz widersprechen den EU-Regeln zur Entsendung von Arbeitnehmern. So urteilte der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg (Rechtssache C-346/06). Die EU-Richter weiter
  • 401 Leser

Wackelkandidat mit Galavorstellung

Dirk Nowitzki wagt Comeback und ist der umjubelte Sieger
Anderthalb Stunden vor dem Spiel war das Comeback noch ungewiss, am Ende war Dirk Nowitzki der strahlende, umjubelte Sieger: Zehn Tage nach seiner Sprunggelenksverletzung hat der Basketball-Superstar für die Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Profiliga NBA eine überragende Rückkehr gefeiert und sein Team den Play-offs wieder ein Stück näher weiter
  • 322 Leser

Weniger Polizisten

Innenminister will Stellenabbau fortsetzen
Heribert Rech lehnt die Forderung der SPD ab, den Stellenabbau bei der Polizei im Land zu stoppen. Der Innenminister will 912 Stellen streichen. weiter
  • 421 Leser

Wirbel hinter den Kulissen

Künftiger Bayern-Trainer Klinsmann bastelt an Team - Hoeneß besorgt
Jürgen Klinsmann bastelt an seinem 'Team hinter dem Team.' Mit Walter Junghans als Nachfolger von Torwart-Trainer Sepp Maier hat der künftige Bayern-Trainer eine weitere Personalie festgeklopft. weiter
  • 390 Leser

Leserbeiträge (6)

Den Kormoran kontrollieren

Zu „Kormoran als Sündenbock“:Mag sein, dass die Brutkolonie im Radolfzeller Achried die einzige am Deutschen Bodenseeufer ist, rund um den See gibt es auf jeden Fall mehrere.Kormorane sind an allen Flüssen und Bächen in unserer Region anzutreffen, im Winter sogar im Stadtgebiet von Oberkochen und Heidenheim. „Heimisch“ ist der weiter
  • 543 Leser

Einführung der blauen Tonne – Tod unserer Vereine

Zur Altpapiertonne:Wie die GOA berichtet, haben sich Landrat Klaus Pavel und GOA-Geschäftsführer Herbert Roth darauf geeinigt, die blauen Tonnen zur Entsorgung des Altpapiers umgehend kreisweit anzubieten. Die Straßensammlungen der Vereine würden durch das Angebot der Blauen Tonne nicht berührt werden, so die Aussage der beiden Herren. Für wie dumm weiter
  • 4
  • 886 Leser

Wann kommt die Nachberechnung?

Abfallgebühren:Zuerst erhält man den Abfallgebührenbescheid 2008, dann 14 Tage später einen Abfallgebühren-Änderungsbescheid mit drei Mülltonnenleerungen mehr. Wann kommt die nächste Nachberechnung?Der Verbraucher kann, da er keinen Beleg oder Quittung bei der Mülltonnenleerung erhält, die tatsächlichen Leerungen nicht nachweisen. Mit der neuen Chipabrechnung weiter
  • 5
  • 860 Leser

Dem Lockvogel widerstehen

Thema: GOA - Blaue Tonne:Bürger, lasst euch von der GOA („Ges. Organisierte Abzocke“) nicht schon wieder aufs Eis führen. Sinkt der Papierpreis, winkt die nächste Gebührenerhöhung auf die kürzlich um 40 Prozent erhöhte Basis; denn die seitens GOA organisierte Papiersammlung wird teuer: Aufwändige Fahrzeuge, tausende Sammelgefäße, hohe Betriebskosten weiter
  • 4
  • 651 Leser

Der organisierte Größenwahn

Zum Artikel vom 29.März „GiganTisch“Herzlichen Glückwunsch zu dem Artikel vom 29. März. Er passt so recht zu dem Zeitgeist des organisierten Größenwahns. Allerdings vermisse ich den Hinweis darauf, dass es dank schwäbischer Motorsägentechnik gelungen ist, den alten Mahagoniriesen in weniger als fünf Minuten umzulegen. Er braucht ja nur etwa weiter
  • 5
  • 523 Leser

Randnotiz als Überschrift

Zum Artikel „Unglückliche Liebe zu einem Priester“ vom 27. März:Im Auftrag der Familie Fischer möchte ich unserer Empörung über die taktlose Überschrift „Unglückliche Liebe zu einem Priester“ des Artikels über unsere Tante Maja Fischer vom 27. März Ausdruck verleihen.Wir finden es pietätlos, intime Details des Lebens einer Verstorbenen, weiter
  • 5
  • 617 Leser