Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 17. April 2008

anzeigen

Regional (185)

„Wir bewegen Zukunft“

Die VAF fühlt sich wohl am Standort Bopfingen
Gut aufgestellt und fit für die Zukunft präsentiert sich die VAF GmbH in Bopfingen anlässlich ihres 25- jährigen Firmenjubiläums, zu dem alleiniger Gesellschafter und Firmeninhaber Hermann Stark auch Finanzminister Gerhard Stratthaus begrüßen kann. weiter
Unfall in der Kreuzung Ufer- / Goethestraße

Bei Rotlicht losgefahren

Die Gmünder Polizei sucht Zeugen, die am Mittwoch gegen 13.25 Uhr einen Unfall an der Kreuzung Ufer- / Goethestraße gesehen haben. Ein 50-jähriger Pkw-Lenker hatte auf der Uferstraße an der Kreuzung an der Ampel aufgrund Rotlichts halten müssen. Als der hinter ihm wartende BMW-Fahrer laut Polizei mehrmals hupte, ließ sich der 50-Jährige dadurch irritieren weiter
  • 160 Leser
Polizei sucht Zeugen

Radfahrer übersehen

Nachträglich wurde ein Unfall angezeigt, der sich am Dienstag gegen 5.45 Uhr auf dem an der Güglingstraße verlaufenden Geh- und Radweg ereignet hat. Ein 29-Jähriger radelte dort, als ein unbekannter Pkw-Lenker von der Güglingstraße abbog und über den Geh- und Radweg auf einen Firmenparkplatz einfuhr. Dabei übersah er aufgrund parkender Fahrzeuge den weiter
  • 285 Leser
Unfall in Eschach

Verdacht auf Alkohol

Als ein 47-jähriger Pkw-Lenker am Mittwoch gegen 15 Uhr in Eschach von der Straße „An der Halde“ nach rechts in die Heergasse einbiegen wollte, stieß er gegen einen dort fahrenden BMW. Es entstand ein Schaden von rund 3500 Euro. Bei dem 47-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen, da laut Polizei der Verdacht besteht, dass er unter Alkoholeinwirkung weiter
  • 1051 Leser
Unfall zwischen Hirschmühle und Iggingen

Wegen Schneeglätte

Wegen Schneeglätte ist das Auto einer 63-jährigen Fahrerin am Mittwoch um 20.30 Uhr auf der K 3266 zwischen Hirschmühle und Iggingen mit einem anderen Auto zusammen gestoßen. Obwohl ihr Pkw Winterreifen montiert hatte, drehten die Räder durch, das Fahrzeug geriet nach links und kollidierte mit dem entgegenkommenden Opel. Schaden: rund 4000 Euro. weiter
  • 2025 Leser
Unfall in der Buchstraße

Frontal auf Lkw geprallt

Ein Unfall mit zwei Leichtverletzten hat sich am Mittwoch um 12.10 Uhr in Gmünd ereignet. Ein 38-jähriger Autofahrer hatte beim Abbiegen von der Bismarckstraße nach links in die Buchstraße die Vorfahrt einer 18-jährigen Fahrerin auf der Buchstraße missachtete, teilt die Polizei mit. So kam es zum Zusammenstoß. Durch die Wucht des Aufpralls kam die 18-Jährige weiter
  • 178 Leser

Perle der Unternehmenslandschaft unterm Ipf

Am 1. April 1983 wurde die VAF GmbH in Bopfingen gegründet
„So funktioniert Wirtschaft, wenn man nicht zaghaft sondern optimistisch ans Werk geht und auf die eigenen Stärken vertraut und nicht immer nach den Schwächen sucht und jammert“. Diese Worte von Landrat Klaus Pavel anlässlich der Einweihung des neuen repräsentativen Verwaltungsgebäudes im Jahre 2005 stehen für eine erfolgreich 25 - jährige weiter

Ratschläge aus dem Bauch

Auf Einladung der Heubacher Schulen lieferte der Erziehungsfachmann Jan Uwe Rogge eine kabarettreife Show
Er würde auch gut ins Gmünder Kleinkunst-Abo passen: Jan Uwe Rogge, in den vergangenen Jahrzehnten viel gelesener Erziehungsexperte. In der Schillerschule Heubach bot er mehr Kabarett denn ernst zu nehmende Erziehungsratschläge. Mit seinen ironischen Geschichten erntete er allerdings nicht nur Beifall. weiter
  • 277 Leser

Versuchte Vergewaltigung

Schwäbisch Gmünd Auf dem Fußweg von der Ronsperger Straße in Richtung Hardtsiedlung wurde am Dienstag eine 41-jährige Frau überfallen. Gegen 13.45 Uhr wurde sie von einem Mann, der sie verfolgt und überholt hatte und dann stehenblieb, gepackt. Er warf sie zu Boden und unternahm eindeutige Versuche, sie zu vergewaltigen. Durch heftige Gegenwehr konnte weiter
  • 164 Leser
Kurz und Bündig
Neue Außenanlage Rund 117 000 Euro kostet die Neugestaltung der Außenanlage im Kindergarten St. Canisius in der Bergstraße. Die Stadt beteiligt sich an den Kosten mit 73 000 Euro. In der heutigen Form ist die Anlage seit 50 Jahren in Betrieb, aus Sicherheitsgründen und aus pädagogischer Sicht sind entsprechende Änderungen nötig. weiter
  • 287 Leser
Kurz und Bündig
Dach sanieren Die Stadt bezuschusst die Dachsanierung des katholischen Kindergartens St. Antonius/St.Elisabeth in Bargau mit rund 73 000 Euro. Der Sozialausschuss des Gemeinderats stimmte zu. weiter
  • 121 Leser
wirtschaft kompakt
Existenzgründungs-Seminar In diesem Seminar der Handwerkskammer Ulm werden zentrale Themen von der Geschäftsidee, der Beurteilung von Marktchancen über Kalkulation und Finanzierung bis hin zu rechtlichen und steuerlichen Fragen behandelt. Das Seminar findet am 25. April in Ulm statt. Informationen zum Lehrgang gibt Brigitte Kienle, Telefon (0731) 9371-130 weiter
  • 315 Leser

SchwäPo bei der Preisverleihung

Washington, DC Für herausragende Qualität in der Zeitungsproduktion wurde die Schwäbische Post, gedruckt bei SDZ. Druck und Medien, vom IFRA ausgezeichnet. IFRA ist ein internationaler Verband von Zeitungs- und Medienunternehmen mit 3000 Mitgliedern. Lediglich 26 Prozent der rund 200 Teilnehmer konnten sich die Mitgliedschaft im Internationalen Newspaper weiter
  • 515 Leser

Ambulant wird gestärkt

„Es ist richtig, dass man ambulante Pflege stärkt und Demenzerkrankte besser gestellt werden“, kommentiert Sylvia Schütz-Fatum vom DRK-Kreisverband Aalen. Wichtig sei, dass Bedürftige ihre Ansprüche möglichst unbürokratisch geltend machen könnten und dass die Begutachtung durch den medizinischen Dienst schnell erfolge. weiter
  • 255 Leser

Insgesamt trotzdem gut

Aus Sicht der stationären Pflege bedauert Manfred Zwick, der Direktor des Albstifts Aalen, dass die Pflegestufen eins und zwei in der Höhe nicht an die Kostensteigerung angepasst worden seien. Auch die Behandlungspflege sei unzureichend berücksichtigt und mehr Bürokratie zu befürchten. Trotzdem sei es insgesamt eine gute Reform. weiter
  • 302 Leser

Angehörige entlastet

„Eine solidarische Finanzierung ist leider nicht gelungen“, bedauert Baldur Murr, der stellvertretende Landesvorsitzende des VdK-Sozialverbandes. Die Rentner würden einseitig zur Kasse gebeten. Gut sei, dass pflegende Angehörige entlastet werden, auch wenn die Freistellung erst bei Betrieben ab 15 Beschäftigte möglich sei. weiter
  • 338 Leser

Potentiale nutzen

„Das ist ein Schritt in die richtige Richtung aber keine Ruhe für lange Zeit“, wertet Ostalb-Sozialdezernent Josef Rettenmaier und sieht Nachholbedarf bei der Finanzierung. Die Pflegestützpunkte könnten schnelle Beratung garantieren, müssten aber sehr regional aufgestellt sein und vorhandene Potentiale nutzen. weiter
  • 355 Leser

Private beteiligen

„Ein großer Vorteil ist, dass für Wohngruppen künftig finanziell ein Pool aus ambulanten und stationären Leistungen möglich ist“, sagt Jörg Hempel, Geschäftsführer der AOK Ostalb. Private Versicherer müssten beteiligt werden. Die Pflegeversicherung werde keine Vollversicherung, empfiehlt er eine Zusatzabsicherung. weiter
  • 275 Leser

Bürgernähegarantiert

„Die Reform war notwendig“, stellt Walter Scheller, der Leiter der Landesvertretung der Krankenkassen (VdAK/AEV), fest. Gut findet er, dass beim Konzept der Pflegestützpunkte die Länder einbezogen werden – das garantiere Bürgernähe. Schneller werden müsse die Begutachtung des Pflegebedarfs. weiter
  • 321 Leser

Streit mit Versicherung ufert aus

Keine Einigung zwischen Eggenroter Bäckern und R+V bei Gütetermin vor dem Stuttgarter Landgericht
Das Drama geht weiter. Das Eggenroter Bäckerpaar, das im November 2006 von einem Brand heimgesucht wurde und seither mit der R+V-Versicherung um die Schadensregulierung kämpft, hat sich gestern bei einem Gütetermin im Stuttgarter Landgericht nicht mit der R+V geeinigt. Dem Fall nimmt sich auch Stern-TV an; ein Fernsehteam war gestern vor Ort. weiter
  • 5
  • 545 Leser

Schonendes Training

Radeln im Wasser erfreut sich wachsender Beliebtheit
Als neuen Fitness-Trend im Wasser entdeckt die Generation 50plus das Aqua-Cycling. Die Prinzipien sportlichen Radtrainings (Spinning) verbinden sich dabei mit dem feuchten Element. weiter
  • 654 Leser

Genussvoller Ostalb-Beitrag

Slow Food Messe in Stuttgart
Unter dem Motto „Markt des guten Geschmacks“ war die Slow Food Messe in Stuttgart ein Erfolg. 71 000 Besucher kamen zu den Ständen, die regionale kulinarische Köstlichkeiten aus Deutschland präsentierten. Der große Andrang bescherte den Ausstellern Versorgungsprobleme. Viele mussten ihre Produkte nachordern. Die Genussmesse fand das zweite weiter
  • 388 Leser

Best-Ager reif für das Wohlfühlbad

Bad-Profis machen aus alten Bädern neue Wohlfühloasen.
Die Generation der „Best-Ager“ wünscht sich helle und bequeme Wohlfühlbäder. Dank moderner Einrichtungsideen präsentiert sich die Badwelt für Menschen in diesem Lebensabschnitt heutzutage in aktuellem Look. weiter
  • 307 Leser
Kurz und Bündig
Handykrieg im Kino Die Mobilfunk-Bürgerinitiativen aus Aalen zeigen im Kino am Kocher heute, 20 Uhr, den Film „Der Handy-Krieg“ von Klaus Schaidsteger. Hier zeigt der Wissenschaftler Dr. George Carlo die Gesundheitsrisiken des Mobilfunks auf. Der Eintritt zum Film mit anschließender Diskussion ist frei. weiter
  • 971 Leser
Kurz und Bündig
Jubiläumskonzert Der Musikverein Unterkochen feiert in diesem Jahr sein 60-jähriges Bestehen. Zum Auftakt des Jubiläumsjahres lädt er am Sonntag, 20. April, 17 Uhr in die Marienwallfahrtskirche Unterkochen zum Kirchenkonzert. weiter
  • 196 Leser
Kurz und Bündig
Umsonst & Live III Mit über 100 Schülerinnen und Schülern wird das Schubart-Gymnasium heute, 19 Uhr, sein traditionelles Schulkonzert unter dem Motto „Umsonst & Live III“ geben. Wegen des traditionell großen Interesses findet das Konzert in der Kochertalmetropole in Abtsgmünd statt. Der Eintritt ist frei, für das leibliche Wohl ist weiter
  • 253 Leser
Kurz und Bündig
Transaktionsanalyse Wer seine Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit steigern will, für den bietet die VHS Aalen einen Wochenendkurs am 18., 19. April an. Anmeldung unter Tel. (07361) 95830. weiter
  • 190 Leser

Für Ernstfall vorsorgen

Patientenverfügung ist Thema im Forum im Gutenberg-Kasino
Um Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung geht es am heutigen Donnerstag, 17. April, um 19 Uhr im Forum im Gutenberg-Kasino der SchwäPo, Bahnhofstraße 65. weiter
  • 166 Leser

Kirchplatz im Dunkeln

Defektes Kabel sorgt rund um die Stadtkirche für Laternenausfall
Zwei Nächte in Folge war es rund um die Stadtkirche zappenduster. Schuld war ein defektes Stromkabel, das in der Trafostation einen Kurzschluss auslöste, so dass alle Straßenlaternen rund um die Stadtkirche dunkel blieben. weiter
  • 5
  • 171 Leser

Signal setzen gegen Gesundheitspolitik

Praxis zu: Mehr als 100 Ärzte aus dem Ostalbkreis haben gestern gegen das Gesundheitswesen protestiert
Am Mittwoch blieben viele Arztpraxen in Aalen und Umgebung geschlossen. Mehr als 100 Haus- und Fachärzte der Region waren in Stuttgart, um gegen die Auswirkungen der Gesundheitsreform zu protestieren. Denn sie versorgen Kassenpatienten zunehmend auf eigene Kosten. Und sie sind nicht mehr frei in der Entscheidung, wie sie Patienten behandeln. weiter
  • 5
  • 428 Leser

Neue Rußfilter für alte Kachelöfen

Gesetze fordern auch beim Heizen Maßnahmen gegen Feinstaub und nagen am Monopol der Schornsteinfeger
Zwingen gesetzliche Auflagen im Umgang mit Feinstaub die Besitzer von Kamin- und Kachelöfen nun dazu, Filter in ihre Feuerstätten einzubauen? „Nicht alle und nicht sofort“, sagt Achim Heckel, Pressesprecher beim Bundesverband des Schornsteinfegerhandwerks. Und er weist zudem auf einige Neuerungen für die Kunden von Schornsteinfegern hin. weiter
  • 537 Leser

Zuwachs im Club

Neue Gruppe bringt dem Radclub steigende Mitgliederzahl
Über ein sehr erfolgreiches Jahr berichtete der Vorsitzende des Radclubs Oberkochen, Donald Käser, bei der Hauptversammlung im Gasthof „Grube“. Dank des perfekten Wochenendwetters des letzten Jahres wurden fast alle Tagesausfahrten, aber auch die meisten Trainingsfahrten durchgeführt. weiter
  • 200 Leser

Klar positionieren

Hauptversammlung von Bündnis 90/Die Grünen
Bei der Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes von Bündnis 90/Die Grünen konnte die Sprecherin Janine Piper auf ein eher ruhiges Jahr zurückblicken. Ein wichtiges Thema war der nach wie vor nicht barrierefreie Zugang zum Bahnsteig sowie die Verwahrlosung der Zugänge. weiter
  • 257 Leser
Kurz und Bündig
43. Kleine Fahrt Der Heimatverein Oberkochen lädt am Samstag, 19. April, zur 43. „Kleinen Fahrt“ ein. Geplant sind eine Besichtigung des neuen Hauses der Stadtgeschichte in Aalen sowie eine Führung durch das Museum „Kunst und Krempel“ in Aalen-Hammerstadt. Anschließend ist eine Abendeinkehr vorgesehen. Treffpunkt zur Bildung weiter
  • 183 Leser
Kurz und Bündig
Die nächste Altpapiersammlung ist am Samstag, 19. April, in Königsbronn, Itzelberg, Ochsenberg und Zang. weiter
  • 138 Leser

Akkordeonklänge

Abtsgmünd Am Sonntag, 20. April, gibt das Akkordeonorchester Abtsgmünd um 16 Uhr in der Seniorenwohnanlage Wiesengrund in Aalen ein Konzert zu Ehren seines ehemaligen Dirigenten Egon Preis. Unter der Leitung von Oliver Seitz spielt das Akkordeonorchester bekannte Schlager und traditionelle Melodien aus den vergangenen Jahrzehnten. „Biskaya“, weiter
  • 130 Leser

Kunstinteressierte

Abtsgmünd Vier Wochen lang waren die Werke der Gmünder Künstlerinnen Sylvia Betz und Ada Buonocore in der Zehntscheuer zu sehen. Über 600 Besucher besuchten die spannungsreiche Ausstellung. Zum Abschluss kamen rund 30 Kunstinteressierte zur Finissage. Unter dem Titel „Auf den Punkt gebracht“ wurden lyrische Texte, die größtenteils von den weiter
  • 150 Leser
Kurz und Bündig
Konzert Nur noch wenige Karten gibt es für das Konzert des Liederkranzes Hüttlingen am Samstag, 26. April, bei dem Musical-Melodien im Mittelpunkt stehen. Karten im Vorverkauf sind noch bei Thomas Brendle unter Telefon (07361) 79910 erhältlich. weiter
  • 237 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Am Mittwoch, 23. April, findet um 15 Uhr in der Begegnungsstätte St. Lukas ein Vortrag über „Trickbetrug“ statt. Es werden Tipps und Tricks zum Schutz gegeben. weiter
  • 168 Leser
Kurz und Bündig
Muttertagsbasteln Die VHS Ostalb veranstaltet am Mittwoch, 23. April, von 14.30 bis 16 Uhr in der Friedrich-von-Keller-Schule einen Muttertagsbastelkurs für Kinder ab neun Jahren. Anmeldung bei der VHS unter Telefon (07361) 9734-0 oder www.vhs-ostalb.de weiter
  • 248 Leser
Kurz und Bündig
Seniorenausflug Am Donnerstag, 24. April, findet eine Seniorenausfahrt statt. Ziel ist das Aalener Limesmuseum, mit anschließender Kaffeepause. Anmeldung unter (07367) 7424 und unter (07367) 7307. Anmeldeschluss ist am 20. April. weiter
  • 232 Leser
Kurz und Bündig
Jugendfußballcamp Die Sportfreunde Dorfmerkingen veranstalten vom 14. bis 16. Mai ein Fußballcamp für Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zwölf Jahren auf dem Sportgelände in Dorfmerkingen. Weitere Infos: www.sf-dorfmerkingen.de. Anmeldeschluss ist der 25 .April. weiter
  • 255 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Am Sonntag, 20. April, findet von 14 bis 16. Uhr in der Turn- und Festhalle Elchingen eine Kinderbedarfsbörse statt. weiter
  • 192 Leser

Richtfest in Ebnat

Richtfest feierte der Sportverein Ebnat für sein neues Vereinsheim auf dem Sportgelände am Schäfweg. Das zweigeschossige Gebäude in moderner Holzfertigteilbauweise beherbergt im Erdgeschoss großzügige Funktionsräume und im ersten .Stock eine große Gymnastikhalle. Ein mächtiger Firstleimbinder, von Giebel zu Giebel gespannt, trägt das Dach, so dass die weiter

Tennisclub sieht nicht alt aus

Jugendarbeit im Ebnater Verein trägt Früchte – Erfolg im Breitensport
Der Tennisclub Ebnat kann über mangelnden Nachwuchs nicht klagen: Wie Vorsitzender Hans Henn in der Generalversammlung ausführte, tragen die Einführung einer Familienmitgliedschaft im vergangenen Jahr und das Training mit Kindern im Kindergartenalter Früchte: Inzwischen sind rund 100 Kinder und Jugendliche Mitglied das Härtsfeldclubs, davon trainieren weiter
  • 214 Leser

Verein im Aufwind

Segelflieger: 36 Aktive – 656 Starts – 407 Flugstunden
Auf eine erfolgreiche und unfallfreie Flugsaison blickten die Neresheimer Segelflieger bei ihrer Jahreshauptversammlung zurück. Der Vereinsvorsitzende und Fluglehrer Erich Schmid wartete für 2007 mit einer stolzen Jahresstatistik auf: 656 Mal sind die Flugzeuge der Segelfliegergruppe Neresheim „in die Luft gegangen“. weiter
  • 257 Leser

Komplett in Frauenhand

Obst- und Gartenbauverein Stetten bestätigte weiblichen Vorstand
Bei der Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins begrüßte die Vorsitzende Luitgard Mahringer eine stattliche Anzahl von Mitgliedern und Freunden. Der Rückblick der Vorsitzenden zeigte großes Engagement. weiter
  • 201 Leser

„Gletscherfee“ siegte mit Abstand

51 ausgezeichnete Tiere wurden von den Mitgliedern des Zuchtvereins Neresheim aufgetrieben
„Gletscherfee“ aus dem Betrieb Richard Raunft aus Katzenstein ist das Siegertier der Rindviehschau des Bezirks in Neresheim. Das Tier wurde mit weitem Abstand Siegerin der Jungkühe und hatte das beste Euter. weiter
  • 200 Leser
Kurz und Bündig
Bürgerversammlung In Neuler findet morgen, Freitag, 18. April, 19.30 Uhr, eine Bürgerversammlung in der Schlierbachhalle statt.Dabei geht es unter anderem um die künftige bauliche Entwicklung der Gemeinde. weiter
  • 205 Leser
Kurz und Bündig
„Let’s dance“ heißt es am Samstag, 19. April, in der Gemeindehalle Zöbingen. Auf Einladung des Frauenchors Stella Maris spielt hier die Band „Atlantis“ zum Tanz auf. Los geht’s ab 20 Uhr. Der Abend richtet sich an alle Generationen, die gerne das Tanzbein schwingen. Bis 21 Uhr gilt ein vergünstigter Eintritt. weiter
  • 260 Leser
Kurz und Bündig
Preisbinokel Am Samstag, 19. April, 19 Uhr, sind alle begeisterten Binokelspieler zum Preisbinokel in das „Café Winter“ in Ellwangen eingeladen. Für Sieger und Platzierte gibt es attraktive Preise. Anmeldung und weitere Infornationen unter Tel. (07961) 563943. weiter
  • 274 Leser
Kurz und Bündig
Chorkonzert Der „Good News Chor“ gestaltet am Sonntag, 20. April, 19 Uhr, zu seinem zehnjährigen Bestehen ein abendliches Konzert in der St. Patrizius Kirche Eggenrot. Das Motto des Abends lautet “... hätten wir die Liebe nicht!“. Der Eintritt ist frei. Um Spenden für die Kirchenrenovierung wird gebeten. weiter
  • 213 Leser
Kurz und Bündig
Conveniat Die Komturei „An Tauber, Neckar und Bodensee“ des Deutschen Ordens veranstaltet am Sonntag, 20. April ein Conveniat in Ellwangen. Zum Gottesdienst um 9.30 Uhr ziehen die Teilnehmer im kleinen Ornat in die Basilika ein. Am Nachmittag spricht Prof. Dr. Immo Eberl über die historischen Verbindungen der Stadt Ellwangen zum Deutschen weiter
  • 242 Leser
Kurz und Bündig
Internationales Volkstanzfestival Am Samstag, 3. Mai, führt die Adelmannsfelder Albvereinsortsgruppe wie schon im letzten Jahr eine Busfahrt nach Balingen zum „Internationalen Volkstanzfestival“ durch. Dieses Jahr hat die Volkstanzgruppe Frommern vier ausländische Gruppen aus Georgien, Indonesien, Kroatien und Rumänien zu Besuch. Auch die weiter
  • 160 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Adelmannsfelden Am Montag, 21. April, findet um 19 Uhr eine Gemeinderatssitzung im Rathaus Adelmannsfelden statt. Nach einer Bürgerfragestunde befasst sich der Rat unter anderem mit Bestandsaufnahme und Erstellung von digitalen Bestandsplänen für die Wasserversorgung und die Abwasserbeseitigung, mit der Fortschreibung des Kindergartenbedarfsplanes weiter
  • 134 Leser
Kurz und Bündig
Fundsachen-Versteigerung Am Mittwoch, 23. April, werden ab 8 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Ellwanger Rathauses Fundsachen öffentlich versteigert: Geldbeutel, Taschen, Brillen, Fahrräder, Schirme, Kleidungsstücke und dergleichen. weiter
  • 286 Leser
Kurz und Bündig
Spielzeugbasar Am Freitag, 25. April, findet in der Eichenfeldhalle in Neunheim von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr ein Spielzeugbasar des Kindergarten Neunheim statt. Verkauft wird pädagogisches Spielmaterial. Verkaufstische können reserviert werden unter Tel. (07961) 4727. weiter
  • 223 Leser
Kurz und Bündig
„Ernst und Heinrich“ ausverkauft Das Künstlerduo „Ernst und Heinrich“ tritt am Samstag, 19. April, um 20 Uhr im Röttinger Bürgersaal auf. Der Förderverein Bürgersaal Röttingen informiert: Es gibt keine Eintrittskarten mehr. weiter
  • 224 Leser
Kurz und Bündig
Homöopathie für Kinder Die VHS Ostalb bietet am Mittwoch, 23. April, und am Mittwoch, 30. April, von 19.30 bis 21 Uhr im Rathaus Westhausen den Kurs „Homöopathie für Kinder“ an. weiter
  • 187 Leser
Kurz und Bündig
Tanzabend Am Samstag, 26. April, ist um 19 Uhr in der Alamannenhalle Lauchheim der Tanzabend „Feet and Beat“ mit der Stepptanzgruppe Nietschke, der Gesangsgruppe Zupf und Xang und dem Tanzverein Lauchheim. weiter
  • 256 Leser

Hauber folgt auf Spörl

Hauptversammlung des HGV Westhausen – neuer Vorsitzender
Der Handels- und Gewerbeverein Westhausen hat einen neuen Vorsitzenden: Frank Hauber wurde von der Mitgliederversammlung als neue Führungskraft gewählt. Er tritt die Nachfolge von Timo Spörl an, der den Verein zehn Jahre geleitet hat. Spörl bleibt dem Vorstand als Beiratsmitglied erhalten. weiter
  • 192 Leser

Die Mischung macht’s

Wald der Zukunft: 60 Prozent Laubhölzer, 40 Prozent Nadelhölzer
Wie man nachhaltige Waldwirtschaft betreibt, haben Revierleiter Max Wittlinger und Forstdirektor Werner Vonhoff dem Gemeinderat bei einer Waldgbegehung im Stadtwald gezeigt. Bürgermeister Werner Kowarsch dankte ihnen und den Forstarbeitern, dass sie im letzten Jahr einen Ertrag von 46 000 Euro erwirtschaftet haben. weiter
  • 310 Leser

Jubiläumsparty im ganz großen Stil

Sängergruppe Saverwang feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen – Jubiläumskonzert am Samstag
Die Sängergruppe Saverwang feiert in diesem Jahr 50. Geburtstag – und das im ganz großen Stil: Im Sommer wird sogar die populäre britische Rockgruppe „Manfred Mann’s Earth Band“ zum Gratulieren vorbeischauen. Ein erster Höhepunkt wartet aber schon am kommenden Samstag: Dann tritt die Sängergruppe selbst zu einem zweistündigen weiter
  • 662 Leser

Rarität von 1839

Buch der israelitischen Schule auf dem Flohmarkt entdeckt
Der Aalener Heinz Langer ist ein Büchernarr. Und ein häufiger Besucher der Veranstaltungen des Trägervereins ehemalige Synagoge Oberdorf. Jetzt hat er beim Stöbern auf einem Flohmarkt eine bibliophile, für Oberdorfs jüdische Vergangenheit wichtige Rarität entdeckt. weiter
  • 172 Leser

Reger Verein – aber kein Fußball

BC Aufhausen wählte neuen Vorstand – verdiente Mitglieder geehrt
Im Vereinsraum der Egerhalle blickte der Sportverein BC Aufhausen bei der Generalversammlung auf ein reges Vereinsjahr zurück. Außerdem standen Ehrungen von langjährigen Mitgliedern und Neuwahlen auf dem Programm. weiter
  • 488 Leser
Kurz und Bündig
Konzert Am Sonntag, 20. April, 18 Uhr, gibt es im Rahmen der Rieser Kulturtage anlässlich des 250. Geburtstages von Paul Wineberger (1758-1821) in der Klosterkirche Kirchheim ein Konzert ausschließlich mit Werken dieses Komponisten, der der Wallersteiner Hofkapelle ab 1780 fast 20 Jahre lang angehörte. Ausführende sind das Clee-Quartett und die Münchner weiter
  • 190 Leser

„Der Stern am Brass-Himmel“

Konzert im OAG
Eines der beliebtesten und international renommiertesten Blechbläserensembles kommt nach Bopfingen: Im Rahmen der Rieser Kulturtage und der Reihe „Kultur am Ostalb-Gymnasium“ gibt das „Ensemble Classique“ ein Konzert. weiter
  • 113 Leser

40 Helferinnen und Helfer bei der Flurputzete

Weil den Gartenfreunden Aufhausen eine intakte Natur schwer am Herzen liegt, machten sich 40 Helferinnen und Helfer, ausgerüstet mit Handschuhen, Eimern und Plastiksäcken auf den Weg, um ihr Dorf von Unrat und Müll zu befreien. Mit von der Partie waren Ortsvorsteher Helmut Stuber sowie der Ortschaftsrat und der Vorsitzende des Musikvereins, Berthold weiter
  • 179 Leser

Grundstückspreise festgelegt

Bauplätze in der Fichtestraße kosten 175 Euro pro Quadratmeter
Zwölf Bauplätze stehen noch im Baugebiet Fichtestraße zum Verkauf. In der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde der Preis pro Quadratmeter für private Interessenten auf 175 Euro festgelegt. weiter
  • 208 Leser

Kindergartenbedarfsplan beraten

Bis 2013 muss die Gemeinde 40 neue Kindergartenplätze schaffen
„Bis 2013 müssen wir 40 zusätzliche Plätze für Kinder unter drei Jahren schaffen“, kündigte Bürgermeister Wolfgang Hofer bei der jüngsten Gemeinderatssitzung in Essingen an. Obwohl dies erhebliche Investitionen für die Gemeinde bedeute, wollte er das Thema intensiv angepackt wissen. weiter
  • 153 Leser
Zur Person

Karl Maier wird heute 70 Jahre

Aalen-Unterkochen Wenn auf jemanden in Aalen die Bezeichnung „politisches Urgestein“ zutrifft, dann ist es Karl Maier. Er ist der dienstälteste Gemeinderat und der einzige im Gremium, der die Eingemeindungsverträge noch miterlebt hat.Den Vertrag für Unterkochen hat er stets in seinem Schreibtisch und kann ihn auch gerne auswendig zitieren. weiter
  • 1
  • 197 Leser
Zur Person

Bruno Ehm

Aalen Auf den Tag genau 40 Jahre, nachdem er das erste Mal das damals noch karge Zimmer bei der Bereitschaftspolizei in Göppingen bezogen hatte, bekam der Erste Kriminalhauptkommissar Bruno Ehm die Dankurkunde des Ministerpräsidenten zu diesem Jubiläum ausgehändigt. In einer kleinen Runde sprachen ihm sein Chef, Kriminaldirektor Ullrich, und Polizeioberrat weiter
  • 210 Leser

Aktive Patenschaft für die Streuobstwiese

In den Fachsenfelder Schloßäckern hat der Verein der Gartenfreunde Fachsenfeld die Patenschaft für die von der Stadt Aalen groß angelegte Streuobstwiese übernommen. Der Verein der Gartenfreunde Fachsenfeld hatte Interessenten zu einer Baumschnittunterweisung mit Bezirksfachberater Hubert Krach eingeladen. Trotz der steifen Brise konnte Fachberater Karl weiter
  • 143 Leser

Neue Gemeinsamkeit?

SC Delphin ist kooperationsbereit mit dem MTV
Personelle Veränderungen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Aalener Schwimmclubs Delphin im Vereinsheim der DJK Aalen. Neu an der Spitze steht Dr. Klaus Spranz, der Rolf Henne als Vorsitzenden ablöst. weiter
  • 283 Leser
Polizeibericht
Schläger unterwegsAalen Bei verschiedenen Attacken auf Passanten gab es mehrere Verletzte. In der Bischof-Fischer-Straße wurden, laut Polizei am Dienstag, gegen 20.30 Uhr, zwei Jugendliche von zwei Personen grundlos angegriffen und verletzt. Bei den Angreifern soll es sich um zwei etwa 16-Jährige, mit ausländischem Aussehen handeln. Einer der beiden weiter
  • 182 Leser

Hochschultreffen in Tatabanya

Prof. Holzbauer mit Studenten an der Partnerhochschule
Interkulturelle Kompetenz in Theorie und Praxis – Aalener auf der Internationalen Woche in Tatabanya. weiter
  • 140 Leser

Ja zu Berlusconi?

In Aalen lebende Italiener sagen ihre Meinung zur Wahl
Silvio Berlusconi wird zum dritten Mal Ministerpräsident von Italien. Sein Rechts Bündnis „Volk der Freiheit“ bekam von den italienischen Bürgern 46,8 Prozent im Abgeordnetenhaus und 47,3 Prozent im Senat. Die in Aalen lebenden Italiener sagen ihre Meinung zur Wiederwahl von Silvio Berlusconi. weiter

Rundbild und Lorcher Kloster

Waldstetten Der Altersgenossenverein 1956 aus Waldstetten fährt am kommenden Samstag, 19. April, ins Kloster Lorch. Dort bekommt die Gruppe eine Führung „Kloster Lorch mit Rundbild“. Treffpunkt ist um 14.45 Uhr beim Getränkemarkt Mayer in Waldstetten, um Fahrgemeinschaften zu bilden. Nach der Besichtigung geht’s zur Einkehr ins Café weiter
  • 119 Leser

Training in den Pfingstferien

Aalen Die Berufsberatung des Arbeitsamtes und die Hartz IV-Arbeitsgemeinschaft abo bieten in den Pfingstferien folgende Informationen zum Thema Bewerbung und Vorstellung an: „Schriftliche Bewerbung“, am Dienstag, 13., und Freitag, 23. Mai, jeweils ab 9 Uhr. Die Teilnehmer erstellen eine individuelle Bewerbung. Vollständige Bewerbungsunterlagen weiter

Stahlgerippe für den Lagerkeller steht

Die Baumaßnahmen bei der Wasseralfinger Löwenbrauerei machen Fortschritte. Jetzt sind die Dimensionen der „Einhausung“ des „Lagerkellers“ zu erkennen. Es handelt sich dabei um die Behausung von vier großen Stahltanks, in denen die „gebraute Lebensfreude“ ihre Genussreife erreichen soll. Die Stahlkonstruktion wird weiter
  • 153 Leser

„Kaisersbach rockt“

Kaisersbach / Alfdorf-Hellershof Die evangelischen Jugendmitarbeiter Kaisersbach und Hellershof organisieren zusammen mit den Kirchengemeinden „Kaisersrock“. Am Freitag, 25. April, können Gäste ab 19.30 Uhr in der Kaisersbacher Gemeindehalle zu Rock, Crossover und Hardcore von der christlichen Band „Crushead“ rocken. Vorgruppe weiter
  • 199 Leser

Ungarische Schüler zu Gast in Gmünd

Es ist eine der intensivsten Schulpartnerschaften Gmünder Schulen: Seit 15 Jahren besuchen sich Schüler des Gmünder Scheffold-Gymnasiums und des Vasvari Pal Gymnazium in Szekesfehervar gegenseitig. Gestern empfing die Leiterin des Schul- und Sportamtes, Karin Schüttler, wieder eine Gruppe ungarischer Gymnasiasten im Prediger. Das Thema des Austausches weiter

Gut und teuer

Stadt sichert die Kleinkindbetreuung
Schwäbisch Gmünd bereitet sich, wie berichtet, intensiv auf die Betreuung von Kindern unter drei Jahren vor. Schon in diesem Jahr entstehen 54 zusätzliche Plätze, 2013 sollen insgesamt 561 Plätze zur Verfügung stehen. Sprecher der Fraktionen im Sozialausschuss des Gemeinderats lobten das Engagement. weiter
Kurz und Bündig
Kräuterwanderung Die VHS bietet einen zusätzlichen Termin für die Frühlingskräuterwanderung mit Elisabeth Frömel an. Treffpunkt ist am Samstag, 19. April, um 14.30 Uhr am Dorfhaus in Wustenriet. Eine Anmeldung ist erforderlich, Telefon (07171) 925150. weiter
  • 266 Leser
Kurz und Bündig
Sing and swing Das Motto des Liederkranz-Konzertes am Samstag, 19. April, heißt „sing an’ swing“. Beginn in der Gemeindehalle Herlikofen ist um 20 Uhr. Karten gibt es bereits im Vorverkauf bei der Bäckerei Wendel. weiter
  • 275 Leser
Kurz und Bündig
Heilsteine Über die Wirkung von Heilsteinen bietet das Mehrgenerationenhaus DRK am 19. April von 10 bis 13 Uhr im DRK-Zentrum in der Josefstraße einen Workshop an. Anmeldung und weitere Auskünfte beim DRK, Telefon (07171) 3506-0. weiter
  • 241 Leser
Kurz und Bündig
Benefizschießen Der Bogenschützenverein Donzdorf und der Schützenverein Herlikofen veranstalten am 3./4. Mai ein Benefizturnier zugunsten der Christoffel-Blindenmission auf dem Donzdorfer Parcours. Anmeldung bis spätestens 20. April per E-Mail unter info@bogensport-parcour.de. Weitere Infos gibt es unter www.sv-herlikofen.de. weiter
  • 259 Leser
Kurz und Bündig
Handharmonika-Konzert Der Handharmonica-Club Schwäbisch Gmünd veranstaltet am Sonntag, 20. April, in der Afrakirche in Täferrot ein Kirchenkonzert. Beginn des Konzerts ist um 17 Uhr, Einlass ist um 16.30 Uhr. Karten gibt es an der Kasse. weiter
  • 234 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsratssitzung Die nächste öffentliche Sitzung des Ortschaftsrats Großdeinbach findet am Donnerstag, 24. April, um 20 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamtes statt. Der Bürgerfragestunde folgen unter anderem die Themen „Hundetoiletten“ und „Wildwarnsystem“. weiter
  • 290 Leser
Kurz und Bündig
45 Minuten für Kinder Das Figurentheater Pantaleon aus Kaufbeuren spielt das Stück „Wach doch auf!“ nach einem Kinderbuch des Niederländers Jan Jutte für Kinder ab drei Jahren am Donnerstag, 24. April, ab 15 Uhr in der Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd. Karten gibt es im Vorverkauf beim i-Punkt; Telefon (07171) 603-4250. weiter
  • 257 Leser

Polizei kassiert „Rennfahrer“

Göppingen Mit 111 Stundenkilometern ist am frühen Dienstagmorgen ein 20-Jähriger in der Stuttgarter Straße vom Lasergerät gemessen worden. Er hatte mit seinem Auto auf der linken Fahrspur seinen Bekannten hinter sich gelassen. Als die beiden von Polizeibeamten angehalten wurden, wendete der 19-Jährige und wollte in Richtung Innenstadt flüchten. Er konnte weiter
  • 116 Leser

Zum Tegelberg

Schwäbisch Gmünd Die NaturFreunde wandern am Sonntag, 20. April, zum Tegelberg. Treffpunkt ist um 8.30 Uhr beim Vereinsheim in der Hinteren Schmiedgasse 16. Alfred Abele ist der Wanderführer. weiter
  • 116 Leser

Module ausdehnen

KompetenzZentrum Hauswirtschaft wird Dauereinrichtung
„Hauswirtschaft ist mehr als Kochen und Putzen“, betont Landrat Klaus Pavel und findet Zustimmung im Schulausschuss. Dessen Sprecher hatten zuvor das KompetenzZentrum Hauswirtschaft und Erziehung an der Justus-von-Liebig-Schule in Aalen gelobt. Der Beschluss zur Weiterführung als Dauereinrichtung fiel einstimmig. weiter
  • 224 Leser

Ostalb-FDP will Arbeitskreis Müll

ostalbkreis Der FDP-Kreisverband will einen Arbeitskreis einrichten, um das „GOA-Konzept“ – von der gesellschaftsrechtlichen Konstruktion bis zur „Überversorgung“ an Entsorgungsdienstleistungen – zu hinterfragen. Kreisvorsitzende Dr. Julia Frank hält die Pseudo-Privatisierung der Müllentsorgung für eine Mogelpackung, weiter
  • 697 Leser

Newcomerbands können sich beweisen

60 Bands aus ganz Baden-Württemberg treten beim „Play-Live“-Wettbewerb gegeneinander an
Eines von insgesamt zwölf Vorentscheidungs-Konzerten bietet das Popbüro Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit dem Stadtjugendring im Jugendhaus in Schwäbisch Gmünd an. Fünf Newcomerbands präsentieren beim landesweiten Live-Band-Wettbewerb „Play Live“ ihre Songs und hoffen auf den Einzug ins Halbfinale. weiter

Bürger vorher informieren

Ausbau der Landesstraße zwischen Wißgoldingen und Rechberg startet im Herbst
Im Herbst beginnt der Ausbau der Landesstraße zwischen Wißgoldingen und Rechberg. Die gemeinsamen Bemühungen haben sich gelohnt. CDU-Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold kam jetzt zum Ortstermin vorbei. weiter
  • 265 Leser

Qualität sichern und Profil bilden

OB Wolfgang Leidig skizziert künftige Aufgaben bei Kindergartenentwicklung
Leitbilder schaffen, Kindergärten Profil geben und die Qualität sichern – diese Punkte nannte OB Wolfgang Leidig gestern im Sozialausschuss als anstehende Aufgaben für Gmünds Kindergärten. Insbesondere auf die Innenstadt will die Verwaltung bei der weiteren Bedarfsplanung achten. Denn dort bleibt der Platzbedarf gleich, während er in den Stadtteilen weiter

Kinderfest mit 600 Kindern

Empfang anlässlich des türkischen Kinderfestes am kommenden Sonntag
In Vertretung von OB Martin Gerlach empfing der städtische Integrationsbeauftragte, Michael Felgenhauer, 15 Kinder des türkischen Bildungsvereines im kleinen Sitzungssaal des Rathauses. Anlass dafür ist das internationale türkische Kinderfest. weiter
  • 150 Leser

Über Gewalt, Glück und Klimawandel

Schülerwettbewerb des Landtags – Dr. Stefan Scheffold überreicht die Preise im Scheffold-Gymnasium
Die Schüler der Klasse 11a des Scheffold-Gymnasiums waren beim Wettbewerb des Landtags von Baden-Württemberg erfolgreich. Der Abgeordnete Dr. Stefan Scheffold überreichte die Preise. weiter

Feinstaub und die Ausnahmen

Jahreshauptversammlung der Kraftfahrzeug-Innung Aalen
Über 70 Mitglieder der Innung kamen zur diesjährigen Hauptversammlung ins „Kellerhaus“ in Oberalfingen. Neben Berichten und der Entlastung des Vorstandes stand ein Referat zu den Besonderheiten der Feinstaubregelung auf der Tagesordnung der Versammlung. weiter
  • 159 Leser

Schule wird saniert

Ortschaftsrat stimmt einer Investition von rund 286 000 Euro zu
Einstimmig beschlossen die Ortschaftsräte von Unterkochen, die Kocherburgschule mit 286 000 Euro zu modernisieren sowie das städtische Wohnhaus in der Knöcklingstraße für 118 000 Euro zu sanieren. weiter
  • 211 Leser

Großes Programm zum Imkertag

Ellwangen Am Wochenende treffen sich Württembergs Imker in Ellwangen. Der ausrichtende Bezirksverein für Bienenzucht Ellwangen stemmt dazu ein großes Programm, zu dem auch die Öffentlichkeit eingeladen ist. Am Samstagabend geht’s ab 18 Uhr los; in der Stadthalle ist ein „Bunter Abend“ mit Büfett und Showprogramm, das von zahlreichen weiter
  • 184 Leser

26 Bankkaufleute schließen ihre Ausbildung erfolgreich ab

„Wir sind stolz auf Euch und freuen uns über die hervorragenden Abschlüsse“ stellte der Vorsitzende der Bezirksvereinigung, Bankdirektor Udo Effenberger von der Volksbank Schwäbisch Gmünd, heraus. Er überreichte anlässlich der traditionellen Lossprechungsfeier im Kasino der VR-Bank in Aalen 26 Absolventen und Absolventinnen der acht Volksbanken weiter
  • 156 Leser

Hallenboden ist zu kalt

Gemeinderat will Deckenstrahler für Täferroter Gemeindehalle
Ob beim Karate oder beim Yoga - der Boden der Werner-Bruckmeier-Halle in Täferrot ist im Gegensatz zur Luft zu kalt. Die Gemeinderäte informierten sich gestern über Möglichkeiten, den Boden wärmer zu bekommen. Grundsätzlich sprachen sie sich für Deckenstrahler aus. weiter

Dem Nachbarn helfen

Einführungskurs für Haushaltsdienste auf dem Rötenberg
Sich gegenseitig in der Nachbarschaft helfen. Dies war der Leitgedanke des Einführungskurses der Rötenberger Haushaltsdienste. Seit Mitte Februar haben sich fünf Frauen unterschiedlicher Herkunft insgesamt acht Mal getroffen und eine praktische Ausbildung für die Hilfe im Haushalt erhalten. Jetzt erhielten sie ihre Zertifikate. weiter
  • 240 Leser

Gut gerüstet

Aalen Unter fachkundiger Leitung des forstlichen Hauptstützpunktes Wental in Bartholomä wurden neun Helfer des THW Ortsverbandes Aalen in einem zweitägigen Lehrgang im Umgang mit der Motorsäge geschult. Die Ausbildung war für sie eine weitere Qualifikation, um im Ernstfall sicher, schnell und fachgerecht Hilfe leisten zu können. Hierbei lag der Schwerpunkt weiter
  • 140 Leser

11. Rock Spektakel

Aalen Zwei Tage lang nonstop Live Bands können die Gäste des Rock It in Aalen beim 11. Rock Spektakel der Gitarrenschule Rublack erleben. Am Freitag, 18. und Samstag, 19. April, werden blutjunge Musiker und alte Hasen gemeinsam auf der Bühne abrocken und ihr Bestes geben. In den Startlöchern stehen neun Bands; darunter Symphonic Rock, The Gift, Axassin, weiter
  • 173 Leser

Kammerchor singt

Aalen–Wasseralfingen Am Donnerstag, 17. April, 19 Uhr , wird der Kammerchor des Kopernikus-Gymnasiums den Gottesdienst in der St. Stephanuskirche in Wasseralfingen musikalisch mitgestalten. Begleitet von der Orgel wird in der Messe das bekannte „Ave verum“ von Mozart zu hören sein. Anschließend an den Gottesdienst gibt der Kammerchor weiter
  • 133 Leser

Matinee in der Marienhöhe

Wie in jedem Jahr begleitete die Bergkapelle die Kommunionkinder auf dem Weg zu der Stefanuskirche. Im Anschluss daran fand nun in diesem Jahr wieder das Konzert in der Marienhöhe statt. Diese Tradition wurde über viele Jahre gepflegt und konnte nun endlich neu belebt werden. Die Musiker in ihren Bergmannsuniformen wurden von den Bewohnerinnen und Bewohnern, weiter
  • 181 Leser

Wellness-Oase für Geist und Körper

Den Körper verwöhnen und die Seele baumeln lassen konnten die Besucher des Beauty-Tags in der Wasseralfinger Sängerhalle. 14 Aussteller von Schmuck über Dessous, Kleidung, Kosmetik und Ganzkörperpflege bis hin zu erlesenen Ölen, Duftseifen, Brillentrends und individueller Farb- und Stilberatung, präsentierten sich den Gästen. Gerda Hornung hat die Ausstellung weiter
  • 191 Leser

Gesundheitsregion

Kreis will sich an Landes- und Bundesprojekten beteiligen
Der Ostalbkreis hat im Gesundheitsbereich die meisten Arbeitsplätze. Das ist auch ein Grund für ein besonderes Engagement des Landkreises. weiter
  • 161 Leser

„Erfolgsmodell“ wesentlich erneuert

Fachgespräch zur Reform der Pflegeversicherung mit Staatssekretärin Marion Caspers-Merk im Albstift Aalen
„Die ganze Breite der Sichtweisen“ wollte SPD-Landtagsabgeordnete mit der Veranstaltung abdecken – und hat Wort gehalten. Kommentiert wurde die Reform der Pflegeversicherung, die Staatssekretärin Marion Caspers-Merk vorstellte, von Experten der Kassen, der Pflege und der Versicherten. weiter
Aus der Region
ErmittlungenWErtingen Gegen den früheren Bürgermeister Dietrich Riesebeck ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen Untreue. Es geht um ein Darlehen, das die Stadt 1999 einer von Insolvenz bedrohten Firma gewährte. Das Geld, es geht um 750 000 Mark, hat das Unternehmen nicht mehr zurückgezahlt. Die Staatsanwaltschaft prüft jetzt, ob Riesebeck das Darlehen weiter
  • 206 Leser

AGV 1950 im Staatstheater

Ausflug nach Stuttgart
Schwäbisch Gmünd Der Gmünder AGV 1950 besichtigte das Staatstheater in Stuttgart. Einen Blick hinter die Kulissen erhielten die Teilnehmer unter Führung von Darsteller Dirk Häser. Die AGVler beeindruckte, dass die Arbeiten für die Kulissen und Requisiten, Maler-, Schreiner-, Schuster- und Näharbeiten in eigener Regie ausgeführt werden. Man erhielt einen weiter
  • 130 Leser

Neue Gefahr für die Leuze-Quelle

Schadstoffe von früherem Gaswerk bedrohen Mineralwasservorkommen
Ein Schatz und Heiligtum der Landeshauptstadt sind die Mineralquellen. Aber Altlasten sorgen immer wieder für Gefahr. Diesmal gibt es Probleme beim früheren Gaswerk in Stuttgart-Ost: Die Quelle des Mineralbads Leuze könnte gefährdet werden, wenn bei der Sanierung ein falscher Schritt gemacht wird. weiter
  • 245 Leser

Landrat Pavel für mehr Untertitel

Mitgliederversammlung des Landesverbands der Gehörlosen in St. Vinzenz
52 Delegierte konnte der Vorsitzende des Landesverbandes (LV) der Gehörlosen, Wolfgang Reiner, zur Mitgliederversammlung im Festsaal „Alte Turnhalle“ in St. Vinzenz begrüßen. weiter

Weniger Bewerber an Gymnasien

HBG muss nur einen Schüler abweisen – eine fünfte Klasse weniger am Scheffoldgymnasium
Die Anmeldezahlen für die Gmünder Gymnasien stehen. Die Bewerber an den allgemeinbildenden Gymnasien sind im Vergleich zum Vorjahr zurückgegangen. weiter

35 Schüler begeistert von London

Sechste Studienfahrt der Hussenhofener Mozartschule – Acht- und Neuntklässler in England
35 Schüler der Klassen 8 und 9 der Mozartschule Hussenhofen waren in England bei Familien zu Gast. Beeindruckt von London und Umgebung kamen die Schüler schwärmend zurück. weiter

Stiftung unterstützt Schwimmer

Ehemalige Gmünder Schwimmerin hält Stiftungskapital bereit
Bei zusätzlichen Wasserflächen fürs Training ist der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd weiter auf der Suche. Dafür kommt jetzt ein finanzieller Schub von privater Seite: Die ehemalige Gmünder Schwimmerin Brigitte Frank bedenkt den Schwimmverein mit einer Stiftung. Morgen soll das Papier unterzeichnet werden. weiter

Arbeitschance Stadt

Neue Kehrmaschine – Drei Hartz-IV-Empfänger gesucht
Die Stadt Schwäbisch Gmünd hat 97 000 Euro in die Sauberkeit investiert. Soviel kostete die neue, umweltfreundliche Kehrmaschine. Für 1 Euro könnten zudem drei Hartz-IV-Empfänger im Baubetriebsamt die Arbeit aufnehmen. Die Chancen für eine spätere Übernahme stehen gut, sagt Baubetriebsamtsleiter Friedrich Mayer. weiter
  • 221 Leser
Im Blick

Die Notbremse

Die Stadtverwaltung zieht die Notbremse. Rund zwei Jahre, nachdem sie den Platz an der Ecke Bocksgasse Turniergraben der „Szene“ als Aufenthaltsort freigegeben hat, erkennen die Verantwortlichen die Fehlentwicklung. Aus dem früheren Spielplatz ist ein Drogenumschlagsort geworden, aber kein Platz mehr, an dem Passanten und Familien gerne weiter

Bocksgasse-Spielplatz kommt wieder

Im Spätsommer wird Großgerät installiert / Demnächst schon klare Verhaltensregeln für den Aufenthalt
Der Platz an der Ecke Bocksgasse/Turniergraben wird wieder ein Spielplatz. Schon in den nächsten Wochen gelten verschärfte Regeln für den Aufenthalt dort, im Spätsommer wird ein Großspielgerät installiert. Damit hat die Bürgerinitiative, die sich gegen den Abbau des Spielgerätes gewehrt hatte, ihr Ziel erreicht. weiter
  • 349 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Anna und Paul Ring, Hofackerstr. 4, zum 60. Hochzeitstag, und Viktoria Freimann, Buckelgartenweg 9, zum 85. Geburtstag.Aalen- Wasseralfingen. Katharina Aigner, Jörg- Syrlin- Str. 17, zum 80. Geburtstag.Oberkochen. Anita Hoffmann, Weingartenstr. 50, zum 76. Geburtstag.Westhausen. Klara Vaas, Dalkinger Str. 58, zum 89., und Anna Cebulla, Sonnengasse weiter
  • 155 Leser

Die Natur genießen

37. Internationale Wandertage am 19. und 20. April
Lieber eine sechs Kilometer lange Strecke oder gar zehn oder sogar 20 Kilometer durch die Natur wandern? Kein Problem. Die Besucher der Internationalen Wandertage haben am kommenden Wochenende in Ruppertshofen die Wahl. Zum 37. Mal richten die Rottal-Wanderfreunde die Internationalen Wandertage aus. weiter
Guten Morgen

Die andere Oma

Was täten viele Leute ohne ihre Oma? Von ihr, so berichten sie in Talkrunden, Stammtischen oder Internet-Chat, haben sie dieses Rezept und jene Eigenschaft – „wie früher bei Oma“, lautet die gängige Herkunftsbezeichnung und beschwört das Bild von der alten Frau mit weißen Haaren, Entsagungsdutt und Plüschmöbeln. Doch die heutigen Omas, weiter
  • 187 Leser

Sportlich erfolgreich

Tennisabteilung des TV Mögglingen auch für Zukunft gerüstet
Auf sportliche Erfolge im vergangenen Jahr konnte Abteilungsleiterin Steffi Schotzko bei der Mitgliederversammlung der Tennisabteilung des TV Mögglingen verweisen. weiter
Kurz und Bündig
Zur Schul-Demo Zu einer Kundgebung für eine bessere Schule am kommenden Samstag in Stuttgart fährt auch ein Bus aus Gmünd. Abfahrt ist um 12 Uhr. Anmeldung bei F. Pflieger, Telefon 07171/61840. weiter
  • 108 Leser
Kurz und Bündig
Pflege zu Hause Ein Kurs über Pflege zu Hause findet morgen (13 bis 20 Uhr) und am Samstag (9 bis 16 Uhr) im DRK-Zentrum in der Josefstraße statt. Infos und Anmeldungen unter Telefon 07171/35060. weiter
Kurz und Bündig
Rad codieren Die Möglichkeit, sein Fahrrad zum Schutz vor Diebstahl codieren zu lassen, bietet der ADFC am Samstag, 19. April, von 13 bis 17 Uhr im Hof Ledergasse 59 (gegenüber Horten). Mitzubringen ist ein Kaufnachweis oder Personalausweis. Info und Anmeldung bei Johannes Seitz, Telefon 07171/84617. weiter
  • 239 Leser
Kurz und Bündig
Schwimmen lernen Einen Kurs, in dem Kinder zwischen drei und fünf Jahren ans Wasser und ans Schwimmen herangeführt werden, bietet das Gmünder Hallenbad in zehn Übungsstunden samstags jeweils 11.30 bis 12.15 Uhr. Start ist am kommenden Samstag. Info unter Telefon 07171/9271532, Anmeldung persönlich an der Kasse. weiter
  • 274 Leser

Pflasterschäden auf dem Marktplatz werden saniert

Schadhafte Stellen im Pflasterbelag bessert die Stadtverwaltung derzeit auf dem Oberen Marktplatz aus. Die Arbeiten, die voraussichtlich noch im Lauf der Woche abgeschlossen werden, kosten 10 000 bis 15 000 Euro. Damit, so hofft Hauptamtsleiter Helmut Ott, steht die Fläche rechtzeitig wieder zur Verfügung, wenn bei schönem Wetter die außenbestuhlung weiter
  • 102 Leser

„Die Menschen sind die Kirche“

Provokanter Vortrag zum Doppeljubiläum der Kirchengemeinde St. Franziskus und St. Peter und Paul
Auch wenn die katholische Kirche wieder rückwärts gewandte Tendenzen zeigt: Die Gläubigen bewegen sich in Richtung Zukunft. Und sie, nicht die Institution, seien das Zentrum der Kirche und des Glaubens. Diese und andere provokante Meinungen äußerte der Theologe Prof. Dr. Joachim Köhler gestern Abend bei seinem Festvortrag im Franziskaner. weiter

Sportlich läuft es so gut wie noch nie

46. Jahreshauptversammlung der DJK-SV Eigenzell
Während es sportlich bei der DJK-SV Eigenzell gut läuft – erstmals in der Vereinsgeschichte schaffte die 1. Fußballmannschaft den Aufstieg in die Kreisliga –, zeichnet sich an der Vereinsspitze ein Wechsel ab. Der Vorsitzende Erwin Briel hat bei der Jahreshauptversammlung seinen Rückzug vom Amt für 2009 angekündigt. weiter
  • 153 Leser
Polizeibericht
WohnungseinbruchSchwäbisch Gmünd Im Siedlungsweg stieg ein Unbekannter durch ein Fenster in eine Wohnung ein und klaute daraus verschiedene Elektronikartikel, wie Fernseher, PC und Stereoanlage im Wert von etwa 4000 Euro. Der Einbruch wurde am Dienstagabend gegen 18 Uhr entdeckt. Nachdem die Bewohner die Wohnung jedoch schon seit Freitag gegen 20.30 weiter
Guten Morgen

Die andere Oma

Was täten viele Leute ohne ihre Oma? Von ihr, so berichten sie in Talkrunden, Stammtischen oder Internet-Chat, haben sie dieses Rezept und jene Eigenschaft – „wie früher bei Oma“, lautet die gängige Herkunftsbezeichnung und beschwört das Bild von der alten Frau mit weißen Haaren, Entsagungsdutt und Plüschmöbeln. Doch die heutigen Omas, weiter

Schneetage des Abendgymnasiums

In guter Laune und inzwischen altbewährter Tradition fand wieder der Wintersportkompaktkurs des Abendgymnasiums Ostwürttemberg statt. Dieses Jahr hatte man als Ziel Sillian in Osttirol gewählt. Über 40 Schüler nahmen teil. Sechs Tage lang durften sie ihre Fähigkeiten im Ski- und Snowboardfahren üben, verbessern und benoten lassen. Von den Sportlehrern weiter

GEW-Lehrerpensionäre zum Ausflug in Ellwangen

Der Frühjahrsausflug der GEW-Lehrerpensionäre führte dieses Mal nach Ellwangen. Vom Bahnhof aus ging es zum Kloster der Dominikaner und Jesuitenschule, später Gymnasium, jetzt Landgericht zur Marienstraße. Bei der Adlerapotheke und der neuen Brunnenskulptur wurde den Erläuterungen Isidor Rettenmaiers gefolgt. Die Marienstraße hoch ging es zur Dalkinger weiter

Ratschläge aus dem Bauch

Auf Einladung der Heubacher Schulen lieferte der Erziehungsfachmann Jan Uwe Rogge eine kabarettreife Show
Er würde auch gut ins Gmünder Kleinkunst-Abo passen: Jan Uwe Rogge, in den vergangenen Jahrzehnten viel gelesener Erziehungsexperte. In der Schillerschule Heubach bot er mehr Kabarett denn ernst zu nehmende Erziehungsratschläge. Mit seinen ironischen Geschichten erntete er allerdings nicht nur Beifall. weiter
Kurz und Bündig
Kinderschutzbund Die Jahreshauptversammlung des Kinderschutzbundes OV Altkreis Schwäbisch Gmünd e.V. ist am Dienstag, 22.April, um 20 Uhr in der Geschäftsstelle Haußmannstr. 25 in Schwäbisch Gmünd. Rückfragen sind unter Tel. (07171) 66686 möglich. weiter
  • 285 Leser
Kurz und Bündig
Für Schullandheim Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7c des Parler-Gymnasiums verkaufen Kaffee und Kuchen am Samstag, 19. April, von 9 bis 12.30 Uhr in der Postgasse. Der Erlös ist für das Schullandheim im Juni vorgesehen. weiter
  • 268 Leser
Kurz und Bündig
Gmünder in Europa Der nächste Stammtisch der Gmünder in Europa findet am Dienstag, 14. April, um 17 Uhr im Gasthaus Krone in Straßdorf statt. Die Teilnehmer der Fahrt am 26. Juni zur Hauptversammlung der Gmünder in Europa nach Gmünd in Niederösterreich sollen das Treffen am Stammtisch zur Anzahlung der Fahrtkosten nutzen. weiter
  • 267 Leser

Angebot findet Zuspruch

Förderverein Seniorenzentrum Riedäcker blickt zufrieden zurück
Ein gut besuchtes Begegnungszentrum seit dessen Eröffnung und großer Zuspruch der Angebote bei der Bevölkerung waren das Resümee der Mitgliederversammlung des Fördervereins Seniorenzentrum Riedäcker. weiter

Karl Lang hört auf

Eugen Schmidt ist neuer Ausstellungsleiter beim KTZV Rehnenhof
Zufriedenheit über die Veranstaltungen im vergangenen Jahr prägten die Hauptversammlung des Kleintierzuchtvereins Rehnenhof. weiter

Treppenhaus abtrennen

Im KGW werden jetzt Brandschutzmaßnahmen ergriffen
Im Kopernikus-Gymnasium muss dringend der Brandschutz verbessert werden. Das Treppenhaus sowie das untere Foyer erhalten Trennwände aus Glas oder Mauerwerk sowie Glastüren. Gebaut wird noch dieses Jahr. weiter
  • 207 Leser

Drei Hundetoiletten in Hüttlingen

Hüttlinger Hundebesitzer aufgepasst: Die drei Hundetoiletten, deren Anschaffung vom Gemeinderat beschlossen worden ist, sind eingetroffen und aufgestellt worden. Die grünen Toiletten vom Typ „robidog“ befinden sich am Wasserturm auf dem Verbindungsweg zwischen Hüttlingen und Seitsberg, am Wasserbehälter Reutgasse am Reutehof und im Baugebiet weiter
  • 252 Leser
Schaufenster
Ohne NenaAm zweiten Tag des Brenzpark-Festivals wird die Musiksprache Deutsch sein. Allerdings wird nichts daraus, dass an besagtem 21. Juni in Heidenheim Nena auf der Bühne steht. Denn Veranstalter Siggi Schwarz hat dem einst mit „99 Luftballons“ abgehobenen Popstar aus dem Sauerland jetzt eine Absage erteilt, nachdem er von der 47-Jährigen weiter
  • 209 Leser

Happy Birthday Montserrat Caballé

Eine der weltbesten Sängerinnen des 20. Jahrhunderts feierte ihren 75. Geburtstag
Die weltweit gefeierte Diva Montserrat Caballé hat vergangenen Samstag ihren 75. Geburtstag gefeiert. Aus diesem Anlass kommt sie endlich auch wieder zu einigen Konzerten nach Deutschland - und zur großen Freude ihrer zahlreichen Fans auch nach Aalen. Nach der bereits angekündigten Terminverlegung gastiert Montserrat Caballé nun am Samstag, 29. November, weiter
  • 200 Leser

Barockes Oratorium mit romantischer Tonsprache

Viel versprechende Aufführung des Oratorienchors am 19. April in der Stadthalle – erstklassige Solisten
Der Konzertchor der Oratorienvereinigung Aalen führt am Samstag, dem 19. April, in der Stadthalle unter seiner neuen Leiterin Katja Trenkler das Oratorium „Elias“ von Felix Mendelssohn Bartholdy auf. Als Orchester fungiert das Ensemble „musica viva Stuttgart“. weiter

Frauentreff unterstützt St.-Gertrudis-Haus

Am vergangenen Samstag gastierte der Frauentreff Eggenrot mit seinem Kabarett „Schwäbische Kleinkunst nach Eggenroter Hausfrauenart“ in der Aula der St. Gertrudis. Die Besucher beider Aufführungen waren durchweg begeistert und spendeten insgesamt 2100 Euro. Den Betrag haben jetzt Hanne Herschlein und Petra Mayer (von links) sowie Roswitha weiter
  • 162 Leser

Langjährige Mitglieder geehrt

Gartenfreunde Schießtal beklagen Zusatzarbeit mit wild abgelagerten Müll
Zur Generalversammlung der Gartenfreunde Schießtal hieß der Vorsitzende Walter Faltis sowohl die anwesenden Mitglieder als auch den zweiten Vorsitzenden des Bezirks, Markus Wiedmann, willkommen. weiter

70-Fest im nächsten Jahr

AGV 1939 zieht Bilanz und ehrt langjährige Mitglieder für ihre Treue
Mehr als 40 Mitglieder konnte der Vorsitzende des Altersgenossenvereins 1939, Horst Bonnet, bei der Generalversammlung im „Fortuna“ begrüßen. Nach einem kurzen Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr und einem Ausblick auf das laufende, bestätigte er eine sehr positive und aktive Vereinsarbeit. weiter
Kurz und Bündig
Ü30-Party Der Sportverein Pommertsweiler veranstaltet am Samstag, 19. April, eine Ü30-Party. In der Festhalle Pommertsweiler beginnt die Feier ab 20 Uhr. Die „Tonic’s“ sorgen für gute Stimmung. weiter
  • 690 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Eschach Der Gemeinderat tagt am Montag, 21. April, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem eine Änderung beim Bebauungsplan Tann II, die Bedarfsumfrage zur Entwicklung der Kinderzahlen am Kindergarten und die Einrichtung weiterer Plätze für Kinder unter drei Jahren verbunden mit personellen Maßnahmen weiter
  • 105 Leser

Hoher Kirchenbesuch

Diözesanleitung zu Gast auf dem Schönenberg
Die Verwaltungsgremien des Bischöflichen Ordinariats Rottenburg haben am Montag und Dienstag auf dem Schönenberg getagt. Bischof Dr. Gebhard Fürst, Vorsitzender dieser Gremien, erwies aber auch der Pfarrgemeinde Schönenberg seine Reverenz: Am Dienstag zelebrierte er in der Wallfahrtkirche eine Gemeindemesse. weiter
  • 146 Leser
Aus dem Ortschaftsrat
Ellwangen-Schrezheim Der öffentliche Fußweg zwischen der Burgstraße 42 und den Gebäuden Hubertusweg 67 und 69 soll zum Privatweg werden. Anlieger sollen die Möglichkeit erhalten, die Flächen zu erwerben. Diesem Ansinnen stimmten Schrezheims Räte einstimmig zu.Willi Gresser vom Tiefbauamt stellte dann noch die Planung für den Anschluss der Ortsteile weiter
  • 114 Leser

Sprachenzentrum Süd nimmt bald Betrieb auf

Ellwangen In der Reinhardt-Kaserne laufen derzeit die Umbau- und Renovierungsarbeiten auf Hochtouren, denn am 26. Mai soll das Sprachenzentrum Süd der Bundeswehr dort seinen Betrieb aufnehmen. Zu diesem ersten Lehrgangstag werden vier Klassen mit rund 60 Personen erwartet. Die offizielle Einweihung erfolgt am 29. Mai. Dies teilte der zukünftige Leiter weiter
  • 243 Leser

Kunst und Texte am Wegesrand

Kunst- und Besinnungspfad bei Gschwend wird am kommenden Sonntag eröffnet
Die Natur auf Schusters Rappen genießen und dabei besinnliche Denkanstöße durch Texttafeln und die Aussagekraft von Kunstwerken erhalten. So ist die Intention von „WeiterWeg“, einem Besinnungspfad bei Gschwend-Rotenhar. Am kommenden Sonntag wird die 3,5 Kilometer lange Route offiziell eröffnet. weiter
  • 283 Leser

Silberne Ehrennadel für die Treue

Verdiente Vereinsmitglieder und erfolgreiche Reiter geehrt
Wie erfolgreich der Reit- und Fahrverein Heuchlingen ist, war an der Liste der Ehrungen der Reiter bei der Hauptversammlung im Reiterstüble ablesbar. Bei der Versammlung gab es auch Wahlen, einen Rück- und Ausblick. weiter
  • 625 Leser

Neue Bogenwiese wird 2008 fertig

Jahreshauptversammlung der Gögginger Schützen mit Berichten, Wahlen und Ehrungen
Vorsitzender Norbert Meßner berichtete bei der Jahreshauptversammlung der Gögginger Schützen über ein erfolgreiches Jahr. Wahlen und Ehrungen standen außerdem auf der Tagesordnung. weiter

Schüler spenden 4250 Euro an Comboni-Missionare

Innerhalb der von Bernhard Koch und Christa Nußbaumer-Linke geleiteten „Eine Welt-AG“ haben sich Schüler der Klasse 8d der Eugen-Bolz-Realschule im Schulprojekt „Soziales Engagement“ engagiert: In Gruppen bastelten sie verschiedene Geschenkideen und verkauften diese sowie Süßigkeiten (kurz vor Weihnachten beziehungsweise vor weiter
  • 112 Leser

Auf geschichtsträchtigen Spuren

Der Frühjahrsausflug der GEW-Lehrerpensionärinnen führte dieses mal nach Ellwangen. Vom Bahnhof aus führte der Weg zum Kloster der Dominikaner und Jesuitenschule, später Gymnasium, jetzt Landgericht zur Marienstraße. Bei der Adlerapotheke und der neuen Brunnenskulptur wurden den Erläuterungen Isidor Rettenmaier aufmerksam gefolgt. Über Schönen Graben, weiter

Kinonachmittag und SingStar-Wettbewerb

Im Rahmen der 18. Gmünder Mädchenwochen, die vom 25. März bis zum 12. April 2008 stattfanden, wurde im Jugendtreff Ost ein Kinonachmittag mit anschließendem SingStar-Wettbewerb angeboten. 25 gutgelaunte Mädchen aus dem gesamten Stadtgebiet, die sich zumeist noch nicht kannten, waren der Einladung gefolgt. Schnell waren die anfänglichen Hemmungen durch weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDFriedrich Scholze, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 92. GeburtstagKurt Schiller, Franz-Konrad-Straße 63, zum 81. Geburtstag.Amalie Steinle, Hans-Scherr-Weg 5, zum 81. Geburtstag.Eduard Kovacs, Rosensteinstraße 6, zum 80. Geburtstag.Kurt Beck, Buchstraße 161, zum 79. Geburtstag.Emma Friedl, Im Laichle 5, zum 78. Geburtstag.Heinz Munz, Heinrich-Steimle-Weg weiter
  • 105 Leser

Bohrparty bei Firma Schmid in Waldstetten

Das MAP (Marktanreizprogramm für regenerative Energien) bietet zurzeit Wärmepumpenwochen und hat auch die Waldstetter Firma Schmid Energiesysteme besucht. Das MAP hat die Firma mit einer Bohrparty und zwei Wärmepumpentagen begleitet. Über 300 Besucher haben Fragen und Anfragen gestellt. Das Hauptinteresse galt der Königsklasse der Wärmepumpen: Erdwärme weiter
  • 127 Leser
Kurz und Bündig
Lorcher Reitverein lädt ein Der Reitverein Lorch veranstaltet am Sonntag, 20. April, bei der Reithalle Goldwasen ab 11 Uhr einen Tag der offenen Tür. Das Programm: ab 12.30 Uhr Dressurreiten, ab 13 Uhr Westernreiten, ab 14 Uhr macht der Hundeverein eine Vorführung, ab 14.30 Uhr steht Voltigieren an, ab 15 Uhr Damensattel und ab 15.30 Uhr Springen. Zudem weiter
  • 102 Leser
Kurz und Bündig
Nordic-Walking-Kurse Der TSV Alfdorf bietet drei neue Nordic-Walking-Kurse: Kurs eins für Einsteiger beginnt heute und startet immer donnerstags ab 18.15 Uhr am Parkplatz Alte Halle Alfdorf. Der zweite Kurs für Fortgeschrittene startet morgen und läuft immer freitags ab 8 Uhr. Treffpunkt: Parkplatz Leinecksee. Kurs drei für eine gemischte Gruppe startet weiter
  • 101 Leser
Kurz und Bündig
Dorfgemeinschaft Adelstetten Der nächste Stammtisch der Dorfgemeinschaft Adelstetten ist am Freitag, 25. April, im Gasthaus „Krone“ in Adelstetten. weiter
  • 160 Leser
Kurz und Bündig
Männergesangsverein „Rütli“ Der MGV „Rütli“ Vordersteinenberg beteiligt sich am Liederabend „Rund um den Michelsberg“ beim TV Altenstadt am Samstag, 19. April, ab 19.30 Uhr in der TVA-Halle in Altenstadt. weiter
  • 709 Leser

Flügel fürs Kloster – Musik für die Seele

Der Freundeskreis Kloster Lorch hat ein Instrument der Firma Bechstein geliehen und will es kaufen
Zweieinhalb Jahre war das Kloster Lorch ohne Flügel – seit wenigen Tagen steht wieder einer im Refektorium. Der Freundeskreis Kloster Lorch hat das restaurierte Instrument der Firma Bechstein aus dem Jahr 1929 zunächst für vier Wochen geliehen. Bei einem Konzert am Samstag, 19. April, will der Gmünder Pianist Michael Nuber die Qualität des Instruments weiter
  • 328 Leser

Vorbei an Seen und Mühlen

Am Sonntag, 20. April
Die nächste Nachmittagswanderung des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Gschwend, findet am Sonntag, 20. April, statt und führt auf den „romantischen Mühlen- und Seenweg“. Treffpunkt ist um 13 Uhr auf dem Marktplatz in Gschwend. weiter

Nachmittag für Trauernde

Heubach Der nächste „Sonntagstreff Heubach“ für Menschen in Trauer ist am Sonntag, 20. April, von 14.30 bis 17 Uhr im DRK-Raum in Heubach, Adlerstraße 32a. Wer um einen nahestehenden Menschen trauert, ist herzlich eingeladen, diesen Nachmittag mit anderen Betroffenen zu verbringen. Im Anschluss an Kaffee und Kuchen wird sich die Gruppe unterschiedlichen weiter

„My new Zoo“ im QLTourRaum Übelmesser

Die Nürnberger Band „My new Zoo“ konnte auch im Schwabenland überzeugen. Am Anfang mit Pferdekopfmasken auftretend, enthüllten sie im QLTourRaum Übelmesser in Heubach ihre wahren Gesichter. Sie fetzten so über die Bühne, dass sie nach einem Song die Gäste soweit hatten, dass sie tanzten. Vielleicht wird man sie auf dem Umsonst und Draußen weiter
  • 108 Leser

Willi Pollet löst Karl Kurz ab

Jahreshauptversammlung der Gartenfreunde Röhlingen
Zur Jahreshauptversammlung der Gartenfreunde Röhlingen konnte Vereinsvorsitzender Karl Kurz zahlreiche Mitglieder im neuen Vereinsheim begrüßen. weiter
  • 146 Leser

Die erste Rock Rotation

Jugendtreff Abtsgmünd
Am Freitag, 18. April, startet im Jugendtreff Abtsgmünd zum ersten Mal die ,,Rock Rotation‘‘. Musikschulbands aus verschiedenen Orten treten auf. weiter
  • 184 Leser

Big Band-Sound

Ellwangen-Rabenhof Der Rabenhof Ellwangen präsentiert Tanz im Big Band-Sound: Am Sonntag, 20. April, ab 15 Uhr laden die Einrichtung der LWV.Eingliederungshilfe GmbH und die Big Band Ellenberg nach dem Erfolg vom letzten Jahr erneut zum Tanzcafé ein. Dieser Nachmittag im Gemeinschaftszentrum des Rabenhofs richtet sich an alle Swing-Liebhaber, die zu weiter
  • 143 Leser

14 000 Kilometer von Heubach

Ein Jahr in Indonesien
,,Orang bulle“, was so viel wie ,,Weißer“ heißt und einen negativen Beigeschmack hat, rufen die einen, die anderen sind total begeistert, einen Weißen zu sehen. Viktor Peters, der ein Jahr in Indonesien, südlich der Insel Sumatra in der Stadt Bandar Lampung seinen Zivildienst verbracht hat, kennt beide Situationen. Er berichtet über ein weiter
  • 1271 Leser

Wenn sich einfach alles zusammenzieht

ZiS-Reporterin Marcella Kugler über das Stottern – und Therapien für Stotternde
„Stotternde sind alle dumm, sie können einfach nicht richtig re-reden, weil sie doof sind. Das bekomme ich oft mit, und langsam denke ich genauso“. Was Stotternde durchmachen müssen, das beschreibt Marcella Kugler für das Projekt „Zeitung in der Schule“. weiter
  • 1547 Leser

Guck mol, da oba standet Römer!

Ein ZiS-Reporter berichtet über eine nächtliche Patrouille entlang des Limes
„Salvete! Ah, ihr müsst die neuen Rekruten sein, das sieht man! Unausgebildet, schlaff“, begrüßt Nuntius Magnus, ein erfahrener römischer Soldat aus der römischen Provinz Obergermanien das Publikum bei der ersten Nachtpatrouille an der ehemaligen Provinzgrenze zwischen Obergermanien und Raetien im Rotenbachtal bei Schwäbisch Gmünd im Ostalbkreis. weiter
  • 1690 Leser

Vom russischen Dorf auf den Schwaben-Hof

Über das Leben und die Arbeit eines jungen Russen, der in Deutschland ein landwirtschaftliches Praktikum macht
Heimweh? Nur ein bisschen! Es ist halb sieben Uhr morgens, wenn Andrey in den Kuhstall zur täglichen Fütterung der Tiere geht. Der Atem der Tiere bläst kleine Nebelwolken in die Luft und die Kühe rufen schon nach ihrem Futter. weiter
  • 1886 Leser

In den eigenen vier Wänden

Höchster Anteil von Wohnungseigentümern findet sich in der Region Ostwürttemberg
Schaffa, schaffa, Häusle bauen – ein alter Spruch, der auf die Region Ostwürttemberg durchaus auch heute zutrifft. In der Region Ostwürttemberg leben besonders viele Menschen in der eigenen Wohnung. Hier werden rund 58 Prozent der Wohnungen beziehungsweise Häuser von ihren Eigentümern bewohnt. weiter
  • 739 Leser

Regionalsport (30)

Landesliga Staffel IIFC Heidenheim II — Dorfmerkingen 3:4GSV Dürnau — TSG Hofherrnweiler 3:1 1. FC Donzdorf 21 17 1 3 55:20 52 2. TV Echterdingen 23 16 2 5 49:25 50 3. SSV Ulm II 23 14 7 2 54:26 49 4. GSV Dürnau 21 14 4 3 60:25 46 5. 1. Göppinger SV 23 11 6 6 43:37 39 6. TV Nellingen 23 12 1 10 42:33 37 7. FC Eislingen 23 10 4 9 47:39 34 weiter
  • 209 Leser
Bezirksliga Kocher/RemsDJK Schwabsb.-Buch — SG Bettringen 2:3TSG Nattheim — TSG Schnaitheim 4:0TV Neuler — TSV Heubach 3:1TV Bopfingen — FC Germania Bargau 0:1 1. TSV Essingen 23 15 5 3 63:23 50 2. FC Bargau 23 12 10 1 50:23 46 3. Norm. Gmünd II 22 13 3 6 55:27 42 4. TV Bopfingen 22 12 4 6 36:24 40 5. SG Bettringen 23 11 3 9 weiter
  • 233 Leser
Kreisliga B IVRV Ohmenheim — Röttingen/Oberdorf 0:3Nordhausen-Zippl. — SV Auernheim 2:0SV Eglingen-Demm. — Trochtel./Kir.-Dir. 0:8SV Elchingen — SV Ebnat 4:2SV Waldhausen II — FC Schloßberg 5:3 1. Trochtelf./Kir./Dir. 20 15 3 2 85:27 48 2. SV Kerkingen 18 15 1 2 58:18 46 3. SG Röttingen/Oberd. 20 14 2 4 43:25 44 4. SV Elchingen weiter
  • 151 Leser
Kreisliga B IISSV Aalen — TSV Lauterburg 7:1SV Hussenhofen — Adelmannsfelden 2:5SV Lautern — TSV Ruppertshofen 3:3TSG Hofherrnweiler II — FC Eschach 6:1TSV Dewangen — FV Hohenstadt 2:6TSV Leinzell — TSV Essingen II 2:3 1. TSG Hofherrnw. II 22 17 3 2 84:34 54 2. TSV Dewangen 20 14 3 3 54:26 45 3. TSV Leinzell 21 12 weiter
  • 218 Leser
Kreisliga B IIISchwabsberg-Buch II — Spfr. Eggenrot 2:3TV Bopfingen II — FSV Zöbingen 3:0TV Neuler II — VfL Neunheim 1:4SV Fachsenfeld — Spfr. Rosenberg 0:4SV Rindelbach — TSV Oberkochen 2:0 1. Spfr. Rosenberg 21 17 1 3 68:23 52 2. SV Wört 21 14 5 2 66:25 47 3. SV Jagstzell 21 15 1 5 46:22 46 4. Spfr. Eggenrot 21 13 3 5 weiter
  • 157 Leser
Kreisliga A IIDJK SV Aalen — VfB Ellenberg 1:0FC Röhlingen — FC/DJK Ellwangen 4:0FV Unterkochen — Vikt. Wasseralfingen 1:2SV Dalkingen — SV DJK Stödtlen 0:1SV Lippach — SV Pfahlheim 1:1TSV Hüttlingen — FV Utzmemmingen 0:2TSV Westhausen — VfB Tannhausen 0:0 1. Wasseralfingen 22 13 6 3 35:25 45 2. FC Röhlingen weiter
  • 178 Leser
Regionalliga SüdSC Pfullendorf — SSV Jahn Regensburg 1:1 1. VfR Aalen 26 13 8 5 55:30 47 2. VfB Stuttgart II 26 14 5 7 34:21 47 3. FC Ingolstadt 26 13 8 5 38:27 47 4. FSV Frankfurt 26 12 9 5 43:25 45 5. SV Sandhausen 26 13 5 8 36:25 44 6. Unterhaching 26 11 8 7 44:33 41 7. Wacker Burghausen 26 8 12 6 27:30 36 8. SSV Reutlingen 26 7 14 5 36:35 weiter
  • 212 Leser
Verbandsliga WürttembergFSV Hollenbach — TSG Balingen 3:3 1. TSG Balingen 23 14 8 1 48:19 50 2. SpVgg Au/Iller 23 14 6 3 50:21 48 3. SpVgg Ludwigsb. 23 13 4 6 37:26 43 4. FV Illertissen 23 12 5 6 46:25 41 5. SV Bonlanden 23 12 1 10 42:38 37 6. FSV Hollenbach 23 10 6 7 42:26 36 7. VfR Aalen II 22 10 4 8 35:26 34 8. VfL Sindelfingen 23 8 6 9 38:46 weiter
  • 320 Leser

FC Röhlingen rückt nach vorn

Die Viktoria Wasseralfingen verteidigt in der Kreisliga A II ihren Vorsprung
Im Spitzenspiel der Fußball-Kreisliga A II gewann der Spitzenreiter Viktoria Wasseralfingen knapp gegen den nun drittplatzierten FV Unterkochen mit 2:1. Der FC Röhlingen gewann dagegen souverän gegen Ellwangen, machte dadurch einen Tabellenplatz gut und steht nun auf Platz zwei. weiter
  • 232 Leser

FCN beantragt keine Lizenz

Aussichten nicht gegeben
Fußball-Oberligist Normannia Schwäbisch Gmünd hat die Frist zur Einreichung der Lizenzierungsunterlagen für die kommende Regionalligasaison verstreichen lassen. weiter
  • 276 Leser

Debüt in F3 Euro Serie

Der Aalener Michael Klein kann Trainingszeiten nicht bestätigen
Michael Klein hat das erste Rennwochenende in der stärksten Nachwuchsserie der Welt, der Formel 3 Europameisterschaft, oder auch „F3 Euro Serie“ genannt, hinter sich. Einfach war es nicht. Bedingt durch mehrere Umstände konnte er seinen dritten Platz im freien Training nicht umsetzen. weiter
  • 176 Leser

Jeweils Platz fünf

Deutschen A-Jugend-Meisterschaften der Ringer in Pirmasens
Bei den deutschen A-Jugend-Meisterschaften der Ringer im griechisch-römischen Stil, die in Pirmasens-Fehrbach, Pfalz, ausgetragen wurden, erreichten die beiden Teilnehmer der Kampfgemeinschaft Dewangen/Fachsenfeld in den am stärksten besetzen Gewichtsklassen 58 und 69 kg jeweils einen fünften Platz. weiter
  • 175 Leser

Underdog wünscht sich Sieg

Bezirkspokalfinale beim TTC
Durch den Einzug ins Bezirkspokalfinale bestätigte der TTC Neunstadt im Tischtennis seine gute Form. Nach der Herbstmeisterschaf gab's einen Einbruch. weiter
  • 143 Leser

Denise Lachnit fährt nach Berlin

Schwimmen, 5. Schwaben-Cup in Stuttgart – MTV Aalen holt 13 mal Edelmetall
Das dreizehnköpfige Team des MTV Aalen konnte sich beim 5. Schwaben-Cup der Schwimmer in Stuttgart hervorragend behaupten und kehrte mit 13 mal Edelmetall zurück. weiter
  • 186 Leser

Fünf Siege für Maximilian Berndt

Schwimmen, 5. Schwaben-Cup in Stuttgart – Delphine sammeln fleißig Medaillen
Mit 14 Medaillen im Gepäck sind die Schwimmer des SC Delphin Aalen vom 5. Schwaben-Cup in der Traglufthalle in Stuttgart-Untertürkheim zurückgekehrt. Mit über 800 Schwimmern sprengte der Wettkampf diesmal alle Rekorde. Erfolgreichster Aalener war Maximilian Berndt mit fünf Siegen. weiter
  • 207 Leser

Der Druck ist kein Problem mehr

Von der Pleite zuvor war beim VfR Aalen gegen Sandhausen nichts zu spüren / Sailer macht den Unterschied
So kann einen das Gefühl täuschen. Nach dem 0:2 in Frankfurt war Edgar Schmitt skeptisch. Der Trainer des VfR Aalen war sich nicht sicher, ob seine Elf die Pleite innerhalb von nur drei Tagen weggesteckt hat. Sie hatte es. Denn die Ostälbler spielten beim 3:1 (3:1) gegen den SV Sandhausen auf, als sei zuvor nichts geschehen. Und sie begeisterten damit weiter
  • 5
  • 303 Leser

Hepperle stößt weit

20. Lorcher Werfertag mit Rekordbeteiligung
Auf dem Lorcher Sportplatz „Echo“ gab es den 20. Werfertag der TSV Lorch zu sehen. Mit 111 Athleten wurde ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt. 22 Vereine nahmen an den Wettkämpfen teil. Von der LG Staufen kamen 33 Teilnehmer und von der LG Rems-Welland waren es 24. weiter
  • 243 Leser

Top–Zeiten der Ostalb-Läufer

Robin Göhringer von der LG Staufen gewann in der Klasse M15 den Titel
Die LSG Aalen war wieder einmal der dominierende Verein bei den Kreiswaldlaufmeisterschaften. Mit 19 Siegen in der Einzel- und Mannschaftswertung holten die LSGler aus Aalen fast die Hälfte aller vergebenen Meistertitel. Mit deutlichem Abstand folgten mit je sieben Siegen die DJK Ellwangen-SG Virngrund sowie die LG Rems-Welland, während die LG Staufen weiter
  • 209 Leser
KreiswaldlaufmeisterschaftenMannschaftswertungenMänner und Senioren Langstrecke: 1. LSG Aalen – Thomas Taferner, Franz Marschik, Boris Wallner in 70.46,7 min; 2. DJK Ellwangen-SG Virngrund – Karl Rathgeb, Jochen Strohbeck, Siegmund Bocian in 71.07,7 min.Männer/Senioren M 50 und älter Langstrecke: 1. DJK Ellwangen-SG Virngrund – Johann weiter
  • 1015 Leser

Colletti erlöst SFD

Dorfmerkingen setzt sich in Heidenheim mit 4:3 (2:0) durch
In einem hochklassigen und spannenden Landesliga-Spiel setzten sich die Sportfreunde Dorfmerkingen mit 4:3 beim Tabellennachbarn in Heidenheim durch. weiter
  • 274 Leser

Mühe wird nicht belohnt

TSG Hofherrnweiler verliert in Dürnau unglücklich mit 1:3 (0:0)
Gut gespielt und doch verloren: Eine bittere Niederlage musste die TSG Hofherrnweiler in Dürnau hinnehmen. Zwar zeigte man die beste Leistung diesen Jahres, unterlag aber dennoch unglücklich mit 1:3. weiter
  • 223 Leser

Bargau bleibt dran

Bittere Niederlagen für Schwabsberg und Heubach
Der FC Bargau (46) bleibt in der Fußball-Bezirksliga Spitzenreiter Essingen (50) auf den Fersen. Mit 1:0 setzte sich der Tabellenzweite beim TV Bopfingen (40) durch, der damit im Aufstiegskampf weiter abfällt. Seit nunmehr sechs Spielen ohne Niederlage ist der Fünfte SG Bettringen (36), der bei der DJK Schwabsberg-Buch mit 3:2 siegte. weiter
  • 381 Leser

SG siegt mit 8:0

In der Kreisliga BIV verliert Ebnat mit 2:4 in Elchingen
Die SG Trochtelfingen/Kirchheim/Dirgenheim gewann ihr Spiel gegen Eglingen-Demmingen souverän mit 8:0 und übernimmt dadruch die Tabellenspitze der Kreisliga BIV. Der bisherige Spitzenreiter Kerkingen bestritt bisher jedoch zwei Spiele weniger und hatte auch gestern spielfrei. weiter
  • 208 Leser

Rosenberg zieht davon

Tabellenführer der BIII baut seinen Vorsprung weiter aus
Die Sportfreunde Rosenberg nutzten ihre Chance, um mit einem klaren 4:0-Erfolg in Fachsenfeld ihre Tabellenführung in der Kreisliga B III weiter auszubauen. Eggenrot konnte mit einem 3:2-Sieg in Schwabsberg/Buch Anscchluss an die Verfolger im Rennen um Tabellenplatz zwei halten. weiter
  • 189 Leser

TSG baut Polster auf

In der Kreisliga B II patzen die Verfolger Dewangen und Leinzell
Der Tabellenführer TSG Hofherrnweiler/Unterrombach siegt deutlich gegen Eschach. Die Verfolger TSV Dewangen und TSV Leinzell verlieren hingegen beide (2:6 und 2:3). Somit hat sich die TSG ein komfortables Polster von neun Zählern auf Dewangen aufgebaut, bei allerdings zwei Spielen mehr. weiter
  • 263 Leser

Sehr versöhnlicher Saisonabschluss

Bezirksklasse-Handballer der HG Aalen/Wasseralfingen siegen klar
Mit einem 28:23-Sieg gegen den TSV Heiningen III feierten die Bezirksklasse-Handballer der HG Aalen/Wasseralfingen einen versöhnlichen Saisonabschluss. weiter
  • 141 Leser

15. Sieg in Folge

Bezirksklasse-Handballerinnen der HG Aalen/Wasseralfingen top
Auch der TSV Heiningen konnten die Siegesserie der HG-Handballerinnen nicht unterbrechen. Beim 22:14-Sieg der HG Aalen/Wasseralfingen waren sie chancenlos. weiter
  • 160 Leser

TG Hofen ohne Chance

Vorbereitungen für die neue Handball-Landesliga-Runde laufen
Die TG Hofen beendet die Landesliga-Saison 2007/2008 mit einer 25:32-Niederlage beim Vizemeister TSG Ehingen. Hofen wollte das Spiel von Anfang an offen gestalten, und deshalb ließ TG-Trainer Feil die starken TSG-Angreifer Kiem und Bux in enge Manndeckung nehmen. weiter
  • 186 Leser

BCO gegnerlos

Jährlicher Boxkampf abgesagt
Der traditionelle Boxvergleichskampf beim Aalener Frühlingsfest wird in diesem jahr nicht stattfinden. weiter
  • 168 Leser

Überregional (93)

Abhörschutz gilt nicht für Imame

Der Abhörschutz im neuen BKA-Gesetz soll nach einem ARD-Bericht nicht für Imame gelten. In der Begründung für das Gesetz heiße es, dass 'von dem Zeugnisverweigerungsrecht nur Geistliche der öffentlich-rechtlichen Religionsgemeinschaften erfasst werden'. Auf Computer von Seelsorgern der evangelischen oder katholischen Kirche darf demnach nicht heimlich weiter
  • 358 Leser

Achtjährige erkämpft Scheidung

Zwangsverheiratetes Mädchen setzt sich im Jemen vor Gericht durch
Dass im Jemen Kinder verheiratet werden ist keine Seltenheit. Für große Aufmerksamkeit sorgt aber der Fall einer Achtjährigen, die die Scheidung erkämpft hat. weiter
  • 506 Leser

Auf einen Blick

TENNIS ·Herren-Turnier in Houston (436 000 Dollar), 1. Runde: Kunizyn (Russl.) - Haas (Hamburg/Nr. 2) 5:7, 6:4, 6:4, Fish (USA/Nr. 3) - Schüttler (Korbach) 7:6 (7:4), 6:3. ·Damen-TurnierinCharleston(1,34Mio. Dollar), 2. Runde: Perebijnis (Ukraine) - Schruff (Augsburg) 6:4, 6:3. HANDBALL BUNDESLIGA, 29. Spieltag ·FA Göppingen - Wilhelmshv. 30:23 (14:11) weiter
  • 365 Leser

Aufregung um Fall Busch

Kritik an Verzicht auf Sperre für Eishockey-Nationalspieler
Der Fall Florian Busch sorgt für heftige Diskussionen und eine heiße Finalserie um den deutschen Eishockey-Titel. Der Stürmer entschuldigte sich erstmals öffentlich für seine zunächst verweigerte Dopingprobe. weiter
  • 466 Leser

Aufzug stürzt ab: Monteur überlebt

Einen Sturz entlang eines Seils aus rund 17 Metern Höhe hat ein 55-jähriger Aufzugmonteur in München überstanden. Er hat sich dabei nur leicht verletzt. Der Mann war nach Angaben der Polizei zum Zeitpunkt des Unfalls mit der Reparatur eines Aufzugs beschäftigt, der mit einem Flaschenzug gegen einen Absturz gesichert worden war. Allerdings riss plötzlich weiter
  • 426 Leser

AUSSTELLUNG: Goya-Schau verlängert

Die Kunsthalle Göppingen hat mit ihrer Ausstellung der Radierungen des spanischen Malers Francisco de Goya eine wahre Attraktion zu bieten. Präsentiert werden die vier großen Radierungszyklen Goyas und damit nahezu das gesamte grafische Werk des Künstlers. Die berühmten Blätter - mehr als 250 Bilder - stammen aus dem Morat-Institut in Freiburg. Nun weiter
  • 425 Leser

Bayerns 1-B-Auswahl holt drei Punkte

Im Stile eines Champions hat der FC Bayern München mit einer 1B-Auswahl drei Punkte auf dem Weg zum Titel eingefahren und eine erfolgreiche Generalprobe für das DFB-Pokalfinale am Samstag gegen Borussia Dortmund gefeiert. Der Spitzenreiter der Fußball-Bundesliga kam dank einer deutlichen Steigerung nach der Pause zu einem 3:1 (0:1)-Sieg bei Eintracht weiter
  • 372 Leser

Belgiens Wahrzeichen wird 50

Das Atomium in Brüssel ist mehr denn je Besuchermagnet
Eigentlich sollte das Atomium nach der Weltausstellung 1958 nur einige Jahre an seinem Platz stehen. Daraus sind 50 Jahre geworden. Das milliardenfach vergrößerte Eisenmolekül ist Belgiens Besuchermagnet. weiter
  • 408 Leser

Blitzschlag lässt Flugzeug abstürzen

Pilot stirbt am Kaiserstuhl - Durch Gewitter geflogen
Ein Blitzschlag soll nach Einschätzung der Polizei für den Absturz eines Kleinflugzeugs am Kaiserstuhl verantwortlich sein. Bei dem Unglück nahe Sasbach war am Dienstag der Pilot eines zweimotorigen Flugzeugs aus Lörrach ums Leben gekommen. Der 59-jährige Pilot war allein von München nach Colmar im Elsass unterwegs gewesen, er stürzte in der Nähe eines weiter
  • 438 Leser

Blumen für Brettens Mütter

Brettens Gemeinderat widersetzt sich dem Landesgesetz: Am Muttertag dürfen Blumenläden und Bäckereien öffnen und verkaufen. weiter
  • 421 Leser

BMW: Bayern mit Weitblick

Das Formel-1-Sauber-Team plant nach gutem Saisonstart schon für 2009
Einen eindrucksvollen Start in die Formel-1-Saison hat das BMW-Sauber-Team erwischt. Die Münchner ruhen sich aber nicht auf ihren Lorbeeren aus. Der Blick geht bereits auf die Saison 2009. weiter
  • 405 Leser

Bommers Trick hilft Zebras nicht weiter

Der MSV Duisburg hat im Kampf gegen den Abstieg in der Fußball-Bundesliga einen weiteren herben Rückschlag hinnehmen müssen. Die Zebras verloren gegen den Karlsruher SC 0:1 (0:0) und stehen nach der zehnten Niederlage im 15. Heimspiel vor dem erneuten Sturz in die Zweitklassigkeit. Seit dem 2. Dezember (1:0 gegen Nürnberg) wartet der in der Tabelle weiter
  • 379 Leser

Bremsspuren in der Bilanz

Rauchverbot lässt Umsätze der Spielcasinos drastisch sinken
Den Spielbanken im Land macht das Rauchverbot schwer zu schaffen. Die Erlöse sind im vergangenen Jahr deutlich zurückgegangen. weiter
  • 388 Leser

Buenos Dias: Mit drei Neuen nach Argentinien

Tennis: Fed-Cup-Teamchefin Rittner baut auf Müller, Kerber und die Stuttgarterin Wöhr
Mit einem umgekrempelten Team reisen die deutschen Tennis-Damen nach Argentinien. Dort steht der Klassenerhalt im Fed-Cup auf dem Spiel. weiter
  • 446 Leser

Bund fördert Bayreuth auch in der Zukunft

Der Deutsche Kulturrat fordert ein 'transparentes Auswahlverfahren' bei der Entscheidung über die künftige Leitung der Bayreuther Festspiele. Es müssten dieselben Spielregeln gelten wie in jeder anderen Kultureinrichtung, die durch öffentliche Mittel mitfinanziert werde, erklärte gestern der Geschäftsführer Olaf Zimmermann. Kulturstaatsminister Bernd weiter
  • 401 Leser

BVB geht desolat ins Pokal-Finale

Borussia Dortmund fährt in desolater Verfassung zum Pokalfinale am Samstag nach Berlin. Drei Tage nach der peinlichen 0:5-Schlappe beim Endspielgegner FC Bayern München ging die Mannschaft von Trainer Thomas Doll beim 1:3 (0:2) im Heimspiel gegen Hannover 96 erneut sang- und klanglos unter. Trotz einer auf fünf Positionen veränderten Elf boten die Dortmunder weiter
  • 351 Leser

Den Ankaufsetat beraubt

Unterschlagung im Guggenheim-Museum in Bilbao
Der Finanzchef des Guggenheim-Museums in Bilbao soll fast eine halbe Million Euro aus den Kassen der Pinakothek in der nordspanischen Stadt unterschlagen haben. Wie der Direktor des renommierten Museums, Juan María Vidarte, mitteilte, soll der geständige Manager das Geld im Verlauf der vergangenen zehn Jahre in kleinen Summen auf seine eigenen Konten weiter
  • 404 Leser

Deutsche Autos haben Nase vorn

Sechs von acht Klassensiegen in der ADAC-Pannenstatistik
Nur Mitsubishi hat in der neuen Pannenstatistik des ADAC als ausländischer Hersteller punkten können. Ansonsten ist Deutschland der große Sieger. weiter
  • 450 Leser

Deutsche Tennisprofis weiter im Tief

Thomas Haas hat auch seinen ersten Auftritt nach Krankheit und Davis-Cup-Verzicht verpatzt und ist bereits zum dritten Mal in diesem Jahr in der ersten Runde eines Tennisturniers gescheitert. Der gebürtige Hamburger unterlag bei der Sandplatz-Veranstaltung in Houston/Texas dem Russen Igor Kunitsyn nach 2:49 Stunden mit 7:5, 4:6, 4:6. 'Ich hatte meine weiter
  • 324 Leser

Die Donau fungiert als moralische Instanz

Eva Demskis erstes Stück wurde in Regensburg uraufgeführt
Wie kleine Leute unter dem Nazi-Terror leiden, schildert ein 1944 spielendes Stück Eva Demskis, das groß angelegt in Regensburg herauskam. weiter
  • 338 Leser

Die Inflation zieht an

Preise im März um 3,1 Prozent gestiegen - Euroland-Teuerung 3,6 Prozent
Die Inflation ist zurück - in Deutschland und in Euroland. Im März trieben die weiter steigenden Energiekosten und stark verteuerte Lebensmittel die Preise um mehr als 3 Prozent nach oben. weiter
  • 646 Leser

Eckpunkte für neues Gengesetz

Das Bundeskabinett hat in einem Eckpunktepapier hohe Hürden für Gentests eingerichtet. So sollen im neuen Gendiagnostikgesetz heimliche Vaterschaftstests verboten werden. Auch das Recht, die eigenen genetischen Befunde zu kennen oder nicht soll festgeschrieben werden. Betroffene müssen in die Untersuchung einwilligen. Sie bestimmen auch über die Weitergabe weiter
  • 353 Leser

Ein Schritt zum Titel

Friedrichshafen vor viertem Double in Serie
Seriensieger VfB Friedrichshafen kann den Sekt für die neunte deutsche Volleyball-Meisterschaft und das vierte Double in Serie kalt stellen. Durch den 3:0 (25:22, 25:22, 25:17)-Erfolg beim SCC Berlin im zweiten Finale der Serie 'Best-of- three' kann das Team vom Bodensee mit einem Sieg am Samstag (19.30 Uhr) im Heimspiel schon den 19. nationalen Titel weiter
  • 417 Leser

Eriksson bei Manchester City vor dem Aus

Teammanager Sven-Göran Eriksson steht nach der jüngsten Negativserie mit dem englischen Fußball-Erstligisten Manchester City vor einer ungewissen Zukunft. 'Im Moment gibt es keine Pläne, aber wir müssen uns am Saisonende sicherlich Gedanken machen', sagte Klubbesitzer Thaksin Shinawatra gestern in Dubai über die Situation des schwedischen Trainers, weiter
  • 286 Leser

Erneute Kündigungen beim ASB in Ulm

Medizinischer Dienst der Kassen stellt gravierende Mängel in den Pflegeheimen fest
Kaum vier Wochen nach dem Rücktritt der SPD-Bundestagsabgeordneten Hilde Mattheis als Vorsitzende des Ulmer Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) zieht der Landesverband personelle Konsequenzen. Nach Informationen der SÜDWEST PRESSE wurde dem stellvertretenden Ulmer Geschäftsführer und zuständigem Abteilungsleiter für die sozialen Dienste gekündigt, ein Heimleiter weiter
  • 474 Leser

EU will Krebs zu Leibe rücken

Krebs entwickelt sich zu einer regelrechten Epidemie. Mit europaweiten Aktionen will die EU die Krankheit nun eindämmen. weiter
  • 374 Leser

Euro-Höhenflug bremst das Wachstum

Der Euro steigt und steigt: Mit zeitweise 1,5968 Dollar erreichte der Euro gestern das nächste Allzeithoch. Im Tagesverlauf schwächte der Kurs wieder leicht auf 1,5948 Dollar ab. Den Referenzkurs hatte die Europäische Zentralbank (EZB) zuvor mit 1,5928 (Vortag 1,5828) Dollar festgesetzt. Der Dollar kotete damit 0,6278 EUR. Der starke Euro, die hohen weiter
  • 526 Leser

Fechter wollen sich bei WM in Peking ganz auf den Sport konzentrieren

Imke Duplitzer und Peter Joppich: Vorolympische Testkämpfe sollen nicht mit der Tibet-Frage verknüpft werden
Die Diskussion über mögliche Proteste gegen die Menschenrechtspolitik der chinesischen Olympia-Gastgeber dauert an, doch die deutschen Fechter wollen sich am Wochenende in Peking auf ihren Sport konzentrieren. Bei der Mannschafts-Weltmeisterschaft im Herrenflorett (Freitag) und Damendegen (Samstag) soll es auf der Planche 'nur' um Medaillen gehen. 'Ich weiter
  • 422 Leser

Feuerlöscher oft nicht richtig gewartet

Viele Wohnungsbrände könnten schneller unter Kontrolle gebracht werden, wenn Feuerlöscher fachgerecht gewartet würden. Allerdings führten Wartungsfirmen oft keine ausreichende Überprüfung der Geräte durch, kritisierte Werner Klein, Experte für Bauen und Wohnen bei der Verbraucherzentrale. Es würden nur neue Prüfsiegel angebracht, ohne die Treibgaspatrone weiter
  • 455 Leser

Flowtex-Mitwisser verurteilt

Vier Jahre Haft für Anwalt der Haupttäter Schmider und Kleiser
Der Milliardenbetrug rund um die Firma Flowtex beschäftigt die Gerichte noch immer. Fünf Jahre nach den Haupttätern wurde ein Anwalt verurteilt. weiter
  • 496 Leser

Frisch Auf setzt Trend fort

Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen hat gestern Abend in der Stuttgarter Porsche-Arena seinen Aufwärtstrend fortgesetzt. Vor 4400 Zuschauern setzte sich der Tabellenneunte gegen das Schlusslicht Wilhelmshavener HV mit 30:23 (14:11) durch. Damit schraubten die Mannen von Trainer Velimir Petkovic ihre kleine Erfolgsserie auf nun 5:1 Punkte aus weiter
  • 364 Leser

Giftspritze ist verfassungsgemäß

Oberstes US-Gericht erlaubt Hinrichtungsmethode
Hinrichtungen mit der Giftspritze sind nach einem Urteil des Obersten Gerichtshofs der USA vereinbar mit der US-Verfassung. Das entschieden die Richter mit sieben zu zwei Stimmen. Wegen des Verfahrens hatten zuletzt alle Bundesstaaten Hinrichtungen gestoppt. Geklagt hatten zwei Todeskandidaten aus dem US-Bundesstaat Kentucky. Sie hatten argumentiert, weiter
  • 396 Leser

Große Pläne auch als Regisseur

Demnächst spielt Schweighöfer den jungen Reich-Ranicki
Schauspieler Matthias Schweighöfer plant nach seinem Einsatz als Titelheld im Kriegs-Epos 'Der Rote Baron' sein Regiedebüt. 'Ende 2009 werde ich selbst meinen ersten Film drehen', verriet der Jungstar. Er schreibt auch das Drehbuch selbst, zusammen mit Anita Decker, der Co-Autorin des Kinohits 'Keinohrhasen'. Vorher schlüpft der gefragte Darsteller weiter
  • 387 Leser

Grünes Licht für australischen Wunderanzug

Der neue 'Wunderanzug' LZR Racer des australischen Herstellers Speedo darf bei den deutschen Schwimm-Meisterschaften von Freitag bis Mittwoch in Berlin verwendet werden. Es gebe 'keine Einschränkungen bei der Wahl der von der Fina genehmigten Anzüge', teilte der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) mit. Der Weltverband Fina hatte in der vergangenen Woche weiter
  • 348 Leser

Gut für Löws Notizbuch

Kevin Kuranyi und Torsten Frings empfehlen sich mit Toren für die EM
Was gut für Schalke und Werder Bremen ist, soll auch gut für Deutschland werden. Kevin Kuranyi mit seinem Viererpack und Torsten Frings empfahlen sich mit ihren Toren für die Fußball-EM im Sommer. weiter
  • 410 Leser

Helaba steckt Finanzkrise gut weg

Gewinn 2007 auf Vorjahresniveau
Die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) hat die weltweite Finanzkrise im Vergleich zu anderen Landesbanken relativ gut verkraftet. Freilich sind auch bei ihr Belastungen und Wertkorrekturen von bislang rund 500 Mio. EUR entstanden. Vorstandschef Günther Merl sagte gestern auf der Bilanz-Pressekonferenz aber: 'Tatsächliche Ausfälle haben wir bislang weiter
  • 585 Leser

Herzlicher Empfang für den Papst

US-Präsident George W. Bush hat Papst Benedikt XVI. mit einem ausgesprochen herzlichen Empfang im Weißen Haus geehrt. Die Menge sang dem Papst, der gestern 81 Jahre alt wurde, ein Geburtstagsständchen. 'Wir brauchen Ihre Botschaft, um die Diktatur des Relativismus zurückzuweisen und eine Kultur der Gerechtigkeit und Wahrheit anzunehmen', begrüßte Bush weiter
  • 468 Leser

Hier stimmt die Chemie

Schnelle und geräuschlose Einigung auf 4,9 Prozent mehr Geld
Eine dicke Vier vor dem Komma und zufriedene Gesichter auf beiden Seiten: In großer Harmonie haben sich die Tarifparteien der Chemie-Industrie auf einen neuen Vertrag einschließlich Altersteilzeit verständigt. weiter
  • 613 Leser

Im Ermstal bei ...

...Dettingen (Kreis Reutlingen) stehen jetzt, dem kühlen Wetter zum Trotz, die Kirschbäume in voller Blüte. Links im Hintergrund ist die Achalm zu sehen, der Hausberg der Stadt Reutlingen. weiter
  • 371 Leser

Intel zieht den Dax kräftig nach oben

Im Sog von guten Vorgaben aus Tokio und einer festen Eröffnungstendenz der New Yorker Börse legte der Dax gestern kräftig zu. Der Markt profitierte insbesondere von starken Zahlen des US-Chipherstellers Intel. Neue US-Konjunkturdaten hielten sich dagegen die Waage, hieß es. Die US-Baugenehmigungen sind zwar etwas schlechter als erwartet ausgefallen, weiter
  • 564 Leser

J.P. Morgan besser als von Analysten erwartet

Merrill Lynch muss dagegen weitere 6 bis 8 Milliarden Dollar abschreiben
Die US-Großbank J.P. Morgan Chase steckt die Finanzmarktkrise trotz eines Gewinneinbruchs zum Jahresauftakt weiterhin besser weg als viele Wettbewerber. Der Überschuss halbierte sich zwar im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahr, lag aber immer noch bei 2,37 Mrd. Dollar (1,49 Mrd. EUR). Die Bank musste rund 2,6 Mrd. Dollar unter anderem bei Krediten weiter
  • 611 Leser

Kassenärzte planen Ausstieg aus dem System

Aus Protest gegen das Kassensystem haben gestern in Stuttgart mehr als 6000 Mediziner mit der Rückgabe ihrer Zulassung gedroht. 'Wir sind zum Widerstand bereit', sagte der Landeschef der Ärzteorganisation Medi, Werner Baumgärtner, bei einer Protestveranstaltung. 'Die Ärzte erbringen 30 Prozent ihrer Arbeit unbezahlt.' Dies sei ein 'würdeloser Zustand'. weiter
  • 378 Leser

Kein Blatt vor dem Mund

Carla Del Pontes Memoiren lassen auf dem Balkan die Wogen hochschlagen
Sieben Jahre lang war Carla Del Ponte Chefanklägerin am Kriegsverbrechertribunal für das ehemalige Jugoslawien in Den Haag. In ihren Memoiren fallen vage Vermutungen und Schwarz-Weiß-Malerei auf. weiter
  • 403 Leser

Keine Saufgelage im Saftladen

Projekt im Kreis Konstanz will verhindern, dass junge Leute zu viel Alkohol trinken
Auch im Kreis Konstanz ist der hohe Alkoholkonsum vieler Jugendlicher ein Problem. Mit dem Projekt 'b.free' soll dem entgegengesteuert werden. weiter
  • 477 Leser

KOMMENTAR · SCHWARZ-GRÜN: Hamburg als Versuchslabor

Wenn die Signale, die aus Hamburg zu hören sind, nicht täuschen, wird heute im Rathaus der Hansestadt Geschichte geschrieben. CDU-Bürgermeister Ole von Beust und Grünen-Landeschefin Christa Goetsch werden den Vertrag zur ersten schwarz-grünen Regierungsehe auf Länderebene erläutern, der gut zwei Monate nach den Bürgerschaftswahlen unterschriftsreif weiter
  • 390 Leser

KOMMENTAR · ÜBERWACHUNG: Stumpfes Schwert

Mit dem Kompromiss zum neuen BKA-Gesetz hat die Koalition einen großen Stolperstein aus dem Weg geräumt. Dass der Entwurf dem Frieden zwischen Union und SPD möglicherweise nicht lange dienen wird, zeigen die zerknirschten Reaktionen aus den Parteien. Denn Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) musste viele Zugeständnisse machen, letztlich hat sich weiter
  • 349 Leser

KOMMENTAR: Aus eigener Kraft

Altersteilzeit - der Begriff klingt gut: Vor der Rente einige Jahre weniger arbeiten ohne allzu große finanzielle Einbußen, könnte gerade für Arbeitnehmer in anstrengenden Berufen ein interessanter Weg sein. Seit über einem Jahrzehnt gibt es diese Möglichkeit. In der Praxis ist sie allerdings zu einem Weg der Frühverrentung degeneriert, mit dem gerade weiter
  • 717 Leser

Künstler als Fensterputzer zu haben

Der Schweizer Künstler San Keller ist im Rahmen der 4. Triennale zeitgenössischer Kunst Oberschwaben als Fensterputzer in Privathaushalten unterwegs. Seine Aktion 'Clear View' in zufällig ausgewählten Wohnungen in Friedrichshafen am Bodensee betrachtet er als 'Grenzüberschreitung'. 'Die Türschwelle ist eine Grenze, die nicht jeder überschreiten darf', weiter
  • 480 Leser

Köln ist nichts für Heulsusen

Die Kunstmesse Art Cologne 2008 auf der Suche nach Qualität und Internationalität
In Sachen Kunsthandel sieht es im Rheinland im Moment recht düster aus, aber die Art Cologne will die kapitale Krise in aller Ruhe aussitzen und schaut jetzt noch genauer auf Qualität und auf Internationalität. weiter
  • 439 Leser

LAND UND LEUTE

Schlosspark-Forum feiert Ludwigsburg. Nicht nur als Veranstaltungsort für die Schlossfestspiele bringt das Ludwigsburger 'Forum am Schlosspark' Weltstars in die Barockstadt. Auch außerhalb der Festspielsaison kommen viele internationale Künstler. Dabei war die Einweihung des Kultur- und Kongreszentrums vor genau 20 Jahren erst nach einem Bürgerentscheid weiter
  • 402 Leser

Land verzichtet auf Werbung für Blumen

Im Streit um den Blumenverkauf am Muttertag hat die Landesregierung jetzt eine 50 000 Euro teure Kampagne gestoppt, die mit Radiospots und Anzeigen dem Blumenhandel unter die Arme greifen sollte. 'Die ganze öffentliche Diskussion in Sachen Muttertag hat das Problem hinreichend beleuchtet', erklärte Staatsminister Willi Stächele, weshalb das Land keine weiter
  • 316 Leser

LEITARTIKEL · LEBENSMITTELPREISE: Es geht ums Überleben

Um drei bis vier Prozent, sagen Experten, werden die Lebensmittelpreise in diesem Jahr in Deutschland steigen. Das ist happig. Und doch überschaubar. Die Regale in Deutschlands Supermärkten sind voll, die Konkurrenz ist groß. Und die Einkommen der Haushalte sollen 2008 steigen, sagen Volkswirte. Davon können Millionen von Menschen in ärmeren und armen weiter
  • 389 Leser

Leute im Blick

Sabine Christiansen Talk-Lady Sabine Christiansen will angeblich noch einmal die Hochzeitsglocken läuten lassen. Die 50-Jährige habe Freunde zu einer dreitägigen Feier im Juli nach Mallorca eingeladen, schreibt die 'Bild'-Zeitung. Geplant sei ein 'fröhliches Sommerfest aus privatem Anlass'. Der Zeitung zufolge ist damit eine Hochzeit Christiansens mit weiter
  • 450 Leser

Lindau ins Boot holen

Lösung im Hafenstreit mit Konstanz in Sicht
Im jahrelangen Streit über den Lindauer Hafen zwischen Konstanz und der bayerischen Bodenseestadt zeichnet sich ein Kompromiss ab. Lindau könnte Eigentümerin des Areals werden und gemeinsam mit Konstanz eine Hafenbetriebsgesellschaft gründen, sagte der Geschäftsführer der Konstanzer Stadtwerke, Konrad Frommer. Das setze aber voraus, dass beide Seiten weiter
  • 447 Leser

Mahnung an Landwirtschaft

Expertengremium fordert Rückkehr zu traditionellen Anbaumethoden
Angesichts von Hungerrevolten fordert der Weltagrarbericht internationaler Experten eine radikale Neuausrichtung der globalen Landwirtschaft. Die industrielle Agrarproduktion sei an Grenzen gestoßen. weiter
  • 492 Leser

Messeausbau nicht ausgeschlossen

Entscheidung über eine Erweiterung frühestens 2010
Über den umstrittenen Ausbau der Landesmesse am Stuttgarter Flughafen wird frühestens im Jahr 2010 entschieden. Baden-Württembergs Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) bestätigte einen entsprechenden Bericht der 'Stuttgarter Zeitung'. Die Spitzen der CDU/FDP-Koalition hätten sich verständigt, erst zu entscheiden, wenn klar sei, wie das Messegeschäft weiter
  • 323 Leser

Mitarbeiterbeteiligung in greifbarer Nähe

Steuerfreibeträge und Förderungen sollen Anlagen attraktiver machen
. Bei der angestrebten stärkeren Beteiligung von Arbeitnehmern am Unternehmensgewinn stehen Union und SPD vor einer Einigung. Eine abschließende Verständigung auf ein Kompromisspaket aus dem SPD-Fondsmodell und dem Unions-Vorschlag einer direkten Mitarbeiterbeteiligung soll kommende Woche erfolgen. Nach dem Konzept soll der Erwerb von Kapitalanteilen weiter
  • 374 Leser

MITTWOCH-LOTTO

16. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 9 10 11 28 40 46 Zusatzzahl18 Superzahl1 SPIEL 77 1 8 2 3 1 8 1 SUPER 6 6 7 9 9 0 3 ohne Gewähr weiter
  • 675 Leser

Neue Regeln für Altersteilzeit gesucht

Nach Ende der staatlichen Förderung starten in der Metallindustrie die Tarifverhandlungen
Morgen beginnen in der Metallindustrie die Tarifverhandlungen darüber, wie die größte Branche künftig mit der Altersteilzeit umgehen soll. Denn die Zuschüsse von der Arbeitsagentur fallen von 2010 an weg. weiter
  • 843 Leser

NHL-Profi Marco Sturm vor Play-off-Aus

k. Eishockey-Bundestrainer Uwe Krupp wird bei der Weltmeisterschaft Anfang Mai in Kanada möglicherweise doch mit NHL-Profi Marco Sturm planen können. Der Ex-Landshuter steht in den Play-offs der nordamerikanischen Profiliga NHL mit den Boston Bruins vor dem Erstrunden-Aus. Die Bruins verloren im vierten Duell mit den Montreal Canadiens auf eigenem Eis weiter
  • 369 Leser

NOTIZEN

Flucht vor Vulkan Ein Vulkanausbruch auf der indonesischen Insel Flores hat hunderte von Dorfbewohnern in die Flucht getrieben. Der Vulkan Egon spuckte Gesteinsbrocken, Rauch und Asche bis zu vier Kilometer hoch. Indonesien liegt in einem 'Feuerring', der sich entlang eines Grabenbruchs durch Südostasien zieht. In dem Inselstaat gibt es etwa 100 aktive weiter
  • 334 Leser

NOTIZEN

Überholverbot für Laster Lastwagen dürfen bei Eis, Schnee oder starkem Regen auf zweispurigen Autobahnen voraussichtlich bald nicht mehr überholen. Die Landesverkehrsminister werden wahrscheinlich heute einen entsprechenden Beschluss fassen, erklärte Karl-Heinz Daehre , Vorsitzender der Verkehrsministerkonferenz. Ziel sei, 'die Zahl der Unfälle zu senken weiter
  • 434 Leser

NOTIZEN

Stielike muss aufhören Fußball: Ulli Stielike (53) ist nicht mehr Trainer der Elfenbeinküste. Der Verband des westafrikanischen Staates hat den zum 15. April auslaufenden Vertrag mit dem Deutschen nicht verlängert. Stielike hatte 2006 an der Elfenbeinküste begonnen. Wegen des Todes seines 23 Jahre alten Sohnes konnte Stielike die Ivorer beim Afrika-Cup weiter
  • 357 Leser

NOTIZEN

Flächendeckend bespitzelt Im deutschen Einzelhandel werden nach einem Bericht des Magazins 'Stern' die Mitarbeiter flächendeckend bespitzelt. Die gesetzeswidrige Überwachung von Mitarbeitern stehe bei fast allen Handelsketten auf der Tagesordnung. Wie der Branchenverband HDE mitteilte, werde die Videoüberwachung von den Detekteien und ohne Auftrag vorgenommen. weiter
  • 580 Leser

Offiziell erlaubt ab 15

Laut Gesetz dürfen Männer im Jemen bis zu vier Ehefrauen haben. Eine Heirat ist offiziell erlaubt, sobald die Braut 15 Jahre alt ist. Doch wenn der Vater als gesetzlicher Vormund einwilligt, ist eine Hochzeit auch früher möglich. dpa weiter
  • 519 Leser

Porsche und Piëch im Einklang

Die beiden Familienstämme Porsche und Piëch haben bei der VW-Übernahme Einigkeit demonstriert. In einem Interview des Magazins 'Stern' mit dem VW-Aufsichtsratsvorsitzenden Ferdinand Piëch und seinem Cousin Wolfgang Porsche eine Woche vor der VW-Hauptversammlung sagte Piëch, man diskutiere 'hinter verschlossenem Vorhang vieles, aber letztlich sind wir weiter
  • 584 Leser

Ralf Loose nicht mehr FCA-Lotse

Fußball-Zweitligist Augsburg trennt sich von seinem Trainer
Fußball-Zweitligist FC Augsburg hat auf seine sportliche Talfahrt reagiert und sich nach nur sechs Monaten von Trainer Ralf Loose getrennt. Einen Tag nach dem 0:2 beim 1. FC Kaiserslautern wurde der 45-Jährige von seinen Aufgaben entbunden, teilten die Schwaben mit. 'Eine Trainerentlassung ist immer schmerzlich, aber nach dem Auftritt in Kaiserslautern weiter
  • 407 Leser

Rechtsanwalt will OB-Wahl anfechten

Der Rechtsanwalt Karl Joachim Hemeyer will die OB-Wahl von Rottenburg beim Regierungspräsidium Tübingen anfechten. Sein Berufskollege Stephan Neher (CDU) war am 6. April im zweiten Wahlgang mit 36 Prozent der Stimmen als Sieger hervorgegangen. Er lag mit 3,5 und 4,5 Prozentpunkten knapp vor seinen Konkurrenten. Hemeyer wirft Neher vor, den Bürgern Berufserfahrung weiter
  • 672 Leser

Schwarz-Grün an der Elbe

Erste Koalition auf Länderebene - Parteitage entscheiden Ende April
Hamburg geht neue Wege. Dort wird es erstmals auf Länderebene ein schwarz-grünes Regierungsbündnis geben. Der Koalitionsvertrag steht. weiter
  • 621 Leser

Stadtwerke fordern fairen Wettbewerb

Bürgermeister und Oberbürgermeister aus Baden-Württemberg schlagen Alarm mit einer gemeinsamen Erklärung: Sie fürchten um die Zukunft ihrer Stadtwerke. weiter
  • 555 Leser

Stefan Kuntz im Visier

Ermittlung wegen Schwarzgeldzahlungen
Stefan Kuntz, der neue Vorstandsboss des akut abstiegsbedrohten Fußball-Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern, ist wegen der vermeintlichen Annahme von Schwarzgeldzahlungen aus seiner Zeit als Manager beim Ligakonkurrenten TuS Koblenz angeblich ins Visier von Ermittlungen geraten. Dies berichtet die Bild-Zeitung. Kuntz dementierte jedoch den Empfang von weiter
  • 391 Leser

STICHWORT · GENTEST: Blick ins Erbgut

Gentests werden vorrangig in der Medizin und zur Aufklärung von Verbrechen eingesetzt. Zudem kann mit einer Analyse des Erbguts der leibliche Vater eines Kindes ermittelt werden. In Deutschland lassen jährlich mehr als 200 000 Menschen einen Gentest machen. Darunter sind schätzungsweise 30 000 Vaterschaftstests. Bei einem pränatalen Gentest können über weiter
  • 330 Leser

Streit um Atatürk im Internet

Atatürk genießt in der Türkei höchste Achtung. Wegen angeblicher Beleidigung des Staatsgründers ist nun ein Internet-Portal gesperrt. weiter
  • 366 Leser

Streit um die Rente mit 67

Beamtenbund kritisiert Oettinger
Die Rente mit 67 kommt für die baden-württembergischen Beamten zu früh. Außerdem fordern die Landesdiener mehr Geld vom Finanzminister. weiter
  • 360 Leser

Südwestbank hält an Baden-Offensive fest

Zinsstruktur macht Privatinstitut zu schaffen
Die Unsicherheiten auf den Kapitalmärkten haben auch die Südwestbank getroffen. Das Institut hält aber an seiner Expansionsstrategie fest. weiter
  • 635 Leser

Südwestbank in Zahlen

In Mio. Euro 2007 2006 Geschäftsvolumen4606 4200 Zinsüberschuss 46 57 Provisionsüberschuss 23 22 Risikovorsorge 7,9 7,6 Ergebnis gewöhnliche Geschäftstätigkeit 4,3 15,2 Jahresüberschuss 4,0 8,7 EK-Rendite vor St. in % 3,4 12,9 Mitarbeiter 568 569 weiter
  • 629 Leser

Tiernarr hält Löwen im Garten

In Rumänien hat ein Mann einen Löwen in seinem Garten großgezogen. Allerdings wollten seine Nachbarn das Gebrüll der Großkatze nicht mehr hören und alarmierten die Polizei. Die Beamten fanden nicht nur das dreijährige Löwenweibchen in seinem Käfig, sondern auch Hunde, zwei Rehe, einen Hirsch und zwei Pfaue auf dem Grundstück in dem Dorf Pietrosita im weiter
  • 336 Leser

Titelheld trifft ohne Brille

Beim 3:0 (3:0) des VfB Stuttgart gegen Nürnberg trumpft Cacau auf
Erst Torwart-Tausch, dann eine Halbzeit lang im Tor-Rausch: Der VfB Stuttgart hat den Bundesliga-Letzten Nürnberg beim 3:0 (3:0) klar beherrscht und durch den Erfolg den fünften Tabellenplatz zurückerobert. weiter
  • 407 Leser

Trotz gutem Brack kein Erfolg in Berlin

Der Handball-Bundesligist HBW Balingen/Weilstetten konnte gestern die Festung der Füchse Berlin nicht knacken. Mit einem 30:32 (15:16) musste sich das Team von Rolf Brack in der Hauptstadt geschlagen geben. Damit hat Berlin sieben der acht letzten Heimspiele gewonnen, nur Meisterschaftskandidat HSV Hamburg - der gestern 36:36 gegen Kiel spielte - konnte weiter
  • 306 Leser

US-Investor steigt bei Hypo Real Estate ein

Eine Investorengruppe um den US-Finanzinvestor J.C. Flowers will beim Immobilienfinanzierer Hypo Real Estate einsteigen. Die Investorengruppe beabsichtige, ein öffentliches Kaufangebot für bis zu 24,9 Prozent der Aktien abzugeben, teilte die Hypo Real Estate in München mit. Zu der Gruppe gehören auch die Shinsei Bank Limited und Grove International weiter
  • 553 Leser

Verdi setzt Deutsche Post unter Druck

Durch einen Warnstreik bei der Post sind gestern Millionen Sendungen liegen geblieben. Die Gewerkschaft Verdi droht nun mit einem unbefristeten Streik. weiter
  • 691 Leser

Vollgas-Aktion: Junge Raser im Visier

Jugendliche sollen beim neuen Projekt 'Vollgas' die Folgen von Raserei und Alkohol im Straßenverkehr drastisch vor Augen geführt bekommen. Das soll helfen, die Zahl der Verkehrsunfälle junger Leute zu verringern. In Hechingen und Neckarsulm wurde das von Polizei, Verkehrswacht und Sozialpädagogen geleitete Modellprojekt vorgestellt. Geld kommt von der weiter
  • 387 Leser

Warnung vor Lebensmittelkrise

UN-Direktor: Landwirtschaft muss sich neu ausrichten
Die Preisexplosion bei Lebensmitteln könnte nach Einschätzung des Direktors des UN-Umweltprogramms (Unep), Achim Steiner, zu einer globalen Krise führen. Dabei werde die Rolle des Anbaus von Pflanzen für Treibstoffe überbewertet. Es gebe genügend Lebensmittel, aber die Reserven an Getreide und Reis würden zu niedrig gehalten. Dazu kämen Ernteausfälle weiter
  • 408 Leser

Weltausstellung 1958

Die erste große Weltausstellung nach dem Zweiten Weltkrieg lockte 1958 mehr als 41 Millionen Menschen nach Brüssel. Vom 17. April bis zum 19. Oktober zeigten 51 Nationen in 112 Pavillons ihre neuesten Errungenschaften. 13 Jahre nach dem Ende des Krieges überwog die Euphorie über neue technische Möglichkeiten. Der technische Fortschritt wurde nicht kritisch weiter
  • 421 Leser

Wilbär geht schwimmen

Premiere in der Wilhelma: Eisbären-Nachwuchs zeigt sich den Besuchern
Wilbär hat den ersten Auftritt vor Zoo-Publikum mit Bravour gemeistert. Der vier Monate alte Bärenjunge zeigte sich neugierig und quicklebendig. weiter
  • 400 Leser

Zoll durchsucht Werkstätten des Plastinators

Rund 120 Zollbeamte haben gestern ein Institut und eine Werkstatt des umstrittenen Leichen-Plastinators Gunther von Hagens durchsucht. Bei den Einrichtungen in Heidelberg und im brandenburgischen Guben gebe es einen Verdacht auf Schwarzarbeit, erklärte die Staatsanwaltschaft in Heidelberg. Ziel der Aktion sei die Inhaberin der Unternehmen gewesen. Wie weiter
  • 370 Leser

ZUM THEMA: Zoo will keinen Knut-Rummel

Licht- und Schattenseiten hat die große Begeisterung für kleine Eisbären: 'Wir wollen keine perfekte Vermarktungsmaschine für Wilbär wie für Knut in Berlin', sagte Wilhelma-Direktor Dieter Jauch gestern. 'Was uns zufließt, ohne dass wir groß etwas dafür tun müssen, nehmen wir dankbar an.' Wilbär dürfe aber keinen Schaden nehmen, erklärte der Chef des weiter
  • 373 Leser

Zypries setzt sich durch

Kritik an Kompromiss zum neuen BKA-Gesetz
Keine Weitergabe von Abhörergebnissen an Nachrichtendienste und eine sehr eingeschränkte Form der Online-Durchsuchung: Darauf hat sich die Koalition geeinigt. Die Kritik bleibt nicht aus. weiter
  • 408 Leser

Ärzte fordern Umdenken der Politik

Kassenärztliche Vereinigung äußert Verständnis für Proteste gegen finanzielle Einschnitte
Tausende Ärzte demonstrierten gestern bei einer Großveranstaltung in Stuttgart gegen die Gesundheitspolitik. Sie wollen aus dem Kassensystem aussteigen. weiter
  • 393 Leser

Österreichische Justiz rüstet sich für Fußball-EM

Die österreichische Justiz bereitet sich auf die am 7. Juni beginnende Fußball-EM vor. Für die Titelkämpfe, die in Österreich und der Schweiz ausgetragen werden, müssen nach Informationen des ORF allein in Wien 200 Häftlinge ihre Zellen räumen. Dabei handelt es sich um Straftäter, die für kleinere Delikte eine Haftstrafe absitzen müssen. Der frei werdende weiter
  • 382 Leser