Artikel-Übersicht vom Freitag, 18. April 2008

anzeigen

Regional (169)

Sohn wütet, Mutter schwer verletzt

Kurz nach 2 Uhr wurden heute Nacht Anwohner der Dresdner Straße in Ellwangen unsanft geweckt: Aus einer Wohnung flogen Möbelstücke über den Balkon auf die Straße: Ein 47-jähriger Mann, der zuvor in einer psychiatrischen Klinik behandelt worden war, randalierte und verletzte dabei seine Mutter in der Wohnung schwer. ELLWANGEN Nachdem er Einrichtungsgegenstände weiter
  • 234 Leser
Aus dem ortschaftsrat wasseralfingen
Ortsvorsteher Karl Bahle ist nach einer Operation in der Virngrundklinik Ellwangen auf dem Wege der Besserung und wird in den nächsten Tagen eine dreiwöchige Kur antreten. Danach wolle er am 19. Mai seinen Dienst wieder aufnehmen, berichtete seine Stellvertreterin Andrea Hatam am Dienstag zu Beginn der Ortschaftsratssitzung. Eine Karte mit Genesungswünschen weiter
  • 143 Leser
Passat gesucht

Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Ein 35-jähriger Motorradfahrer aus einer Schwäbisch Gmünder Teilgemeinde wurde am Morgen bei einem Verkehrsfall auf der Verbindungsstraße zwischen Böbingen und Verteiler Iggingen (Ausfahrt aus der Bundesstraße in Richtung Iggingen) lebensgefährlich verletzt. Die Polizei fahndet nach einem VW-Passat und sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. weiter
  • 312 Leser

Auto aufgebrochen

Schwäbisch Gmünd Ein in der Albstraße abgestellter VW Golf wurde in der Nacht zum Donnerstag aufgebrochen. Zwischen 23.20 Uhr und 6.30 Uhr wurde daraus ein CD-Radio von Sony entwendet. Die Gmünder Polizei erbittet Hinweise, Telefon (07171) 3580. weiter
  • 1502 Leser

Sportplatz „umgepflügt“

Göggingen In der Nacht zum Montag wurde der Sportplatz der Gemeinde Göggingen mit einem Auto befahren. Neben Fahr-, Drift- und Schleuderspuren auf dem Rasen entstand ein beträchtlicher Schaden. Die Polizei in Leinzell erbittet Hinweise, Telefon (07175) 9219680. weiter
  • 1631 Leser

Zu schnell in Kurve

Bartholomä Ein 37-jähriger Autofahrer verlor auf der Landesstraße 1162 von Heubach in Richtung Bartholomä auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und streifte einen entgegenkommenden Lkw. Das Auto schleuderte vom Lkw weg und kam in einer Wiese zum Stehen. An den Fahrzeugen entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von etwa 8000 Euro. weiter
  • 269 Leser

Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt - Passat gesucht

Ein 35-jähriger Motorradfahrer aus einer Schwäbisch Gmünder Teilgemeinde wurde am Morgen bei einem Verkehrsfall auf der Verbindungsstraße zwischen Böbingen und Verteiler Iggingen (Ausfahrt aus der Bundesstraße in Richtung Iggingen) lebensgefährlich verletzt. Die Polizei fahndet nach einem VW-Passat und sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. weiter
  • 379 Leser

Denkmal? – Viele müssen nachdenken

Internationaler Tag des Denkmals – Welches moderne Gebäude ist in Aalen denkmalwürdig?
Der heutige 18. April ist der Internationale Tag des Denkmals. Die Schwäbische Post hat aus diesem Anlass gefragt: Welches moderne Gebäude in Aalen würden Sie spontan zum Denkmal erheben? weiter

Konzept ist auf den Weg gebracht

Obdachlose werden künftig von einem Sozialpädagogen betreut
Die Obdachlosenbetreuung ist in Aalen auf den Weg gebracht. Die Fraktionen im Gemeinderat begrüßen mehrheitlich das Betreuungskonzept der Verwaltung, das die Stelle eines Sozialpädagogen vorsieht. weiter
  • 256 Leser

Erinnerung an Wünsche

SchwäPo-Leser dürfen zu „Sie wünschen – wir spielen“ fahren
Die SWR 4 Sendung „Sie wünschen – wir spielen“ feiert ihren 40. Geburtstag und die SchwäPo feiert mit. Erzählen Sie uns Ihre Geschichte zur Sendung. Drei Leserinnen und Leser dürfen dann am 5. Mai nach Stuttgart fahren und Gast von Gisela Böhnke sein. weiter
  • 188 Leser

Agenda-Parlamenttagt im Torhaus

Neues von Lokaler Agenda 21
Am Montag, 21. April, findet um 19 Uhr im Paul-Ulmschneider-Saal im Aalener Torhaus das 20. Agenda-Parlament statt. Professor Dr. Roman Lenz wird über das Thema „Nachhaltigkeit – was ist das eigentlich?“ referieren. weiter
  • 411 Leser

Denkmal? – Viele müssen nachdenken

Internationaler Tag des Denkmals – Welches moderne Gebäude ist in Aalen denkmalwürdig?
Der heutige 18. April ist der Internationale Tag des Denkmals. Die Schwäbische Post hat aus diesem Anlass gefragt: Welches moderne Gebäude in Aalen würden Sie spontan zum Denkmal erheben? weiter
  • 393 Leser

Bahn frei für Bargau

Schwäbisch Gmünd-Bargau Die Probleme für den Bau der Bargauer Ortsumgehung sind offenbar geklärt, im Mai soll der Planfeststellungsbeschluss ergehen. So sieht es die Planung des Regierungspräsidiums vor. Frank Buth, Pressesprecher des Regierungspräsidiums, bestätigte gestern auf Anfrage, dass alle Hürden genommen seien und das Planverfahren im nächsten weiter
  • 132 Leser

Bei Kerner: Schlau sein ist nicht alles

Zwei Schüler des Landesgymnasiums für Hochbegabte (LGH) und Rektorin Manteuffel am Mittwoch im ZDF
Dass schlau sein nicht alles ist, sagen die weniger Schlauen – und auch die etwas Schlaueren, die sogenannten Hochbegabten. Zwei Schüler des LGH Gmünd waren zusammen mit ihrer Rektorin am Mittwoch bei Kerner in der Sendung zu Gast und wollten mit den Klischees aufräumen. weiter
  • 209 Leser

Stadt packt Axt aus

Pappeln am Messplatz werden vor Ipfmesse gefällt
Auf dem Messplatz, am Zentralen Busbahnhof (ZOB) und in der Hermann-Hahn-Straße in Trochtelfingen wird das Stadtbauamt Bäume fällen. Dies wurde gestern im Gemeinderat bekannt gegeben. weiter
  • 200 Leser
Aus dem Gemeinderat
Verkaufsoffene Sonntage: Künftig dürfen nur noch drei Mal im Jahr verkaufsoffene Sonntage stattfinden. In Ellwangen bestand bisher Konsens, dies für den Ellwanger Frühling, Ellwanger Herbst und den Kalten Markt zu nutzen. Nun regten die Händler an, statt des Ellwanger Herbstes doch lieber die „Pferdetage“ im September zu wählen. Der Gemeinderat weiter
  • 151 Leser
Kurz und Bündig
CDU-Kreisparteitag In der Remshalle in Essingen ist am heutigen Freitag ab 19 Uhr CDU-Kreisparteitag. Landes-Finanzminister Gerhard Stratthaus wird zum Thema „2008 – Das Jahr der Entscheidungen. Das Erreichte nicht verspielen!“ referieren. weiter
  • 308 Leser
Kurz und Bündig
Ausflug Zu einem Familientag zum Thema „Stuttgart – einmal anders“ lädt der Schwäbische Albverein Essingen. Treffpunkt ist am Sonntag, 20. April, um 8.15 Uhr am Bahnhof in Mögglingen. Anmeldungen an die Familie Häußler unter Telefon (07365) 5957. weiter
  • 324 Leser

Wenn die Tauben zu Fuß gehen…

Heubacher Flieger waren live im Schwabenradio – Jubiläumsfeier im August
Zu einem vergnüglichen und informativen Interview waren Heubacher Segelflieger Bernd Wiedmann, Bruno Staib und Frank Walz in einer Livesendung beim Schwabenradio auf SWR 4 zu Gast. weiter
  • 403 Leser

Feldwege für Golfplatz

Gemeinderat stimmte zu
In seiner Sitzung sprach sich der Essinger Gemeinderat einstimmig für die vorgelegte Fassung eines städtebaulichen Vertrags mit Limes Golf Welland aus und billigte den Bebauungsplanentwurf. weiter
  • 174 Leser
Kurz und Bündig
Rock-Spektakel Das Rock-Spektakel der Gitarrenschule Rublack geht in die elfte Runde: Dieses Mal vom 18. bis zum 19. April ab 20 Uhr im „Rockt It“ in Aalen. weiter
  • 220 Leser
Kurz und Bündig
Film Sich bei einem schönen Film, Snacks und Getränken entspannen – eine gute Gelegenheit, nette Leute kennen zu lernen. Die Möglichkeit gibt es bei dem Film „Walk the Line“ am heutigen Freitag, 18. April, um 19.30 Uhr in der Evangelisch-Methodistischen Kirche im Südlichen Stadtgraben. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 287 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellung Die Stadtbibliothek Aalen präsentiert noch bis Samstag, 19. April, im Torhaus die schönsten Bücher des vergangenen Jahres. weiter
  • 181 Leser
Kurz und Bündig
Sonntagsfrühstück Am Sonntag, 20. April, ab 10 Uhr gibt es Frühstück und Musik der Sängerin Irene Voth aus Böbingen in der Evangelisch-Methodistischen Kirche Aalen, im Südlichen Stadtgraben 4. Pastor Dr. Lothar Elsner spricht zum Thema „Freiheit“. Es gibt eine Kinderbetreuung. weiter
  • 689 Leser

CDU hat wieder Vorsitzende

Stuttgart Mit großer Mehrheit ist Iris Ripsam zur neuen Vorsitzenden der CDU-Gemeinderatsfraktion gewählt worden. Ripsam war die einzige Kandidatin, nachdem Fraktonsvize Dieter Wahl auf eine Kampfkandidatur verzichtet hatte. weiter
  • 308 Leser
wirtschaft kompakt
Relocation Service Die Kontaktstelle Frau und Beruf Ostwürttemberg und die IHK Ostwürttemberg laden zum Veranstaltungsabend der Reihe FrauenUnternehmen ins Landratsamt Heidenheim ein. Am Montag, 28. April um 20 Uhr gibt Winnie Klaiber, Inhaberin der Firma Relocation Service, Heidenheim, einen Einblick in ihren Alltag als Unternehmerin. Die Veranstaltung weiter
  • 538 Leser

Patentleitfaden für Unternehmer

Ingenia-Forum am 24. April
Das nächste Ingenia-Forum setzt sich mit dem Thema „Patentleitfaden für Unternehmer“ auseinander. Es findet am Donnerstag, 24. April, ab 18 Uhr in der Berufsakademie Heidenheim statt. weiter
  • 459 Leser

ZF Lenksysteme mit Umsatzrekord

Die Gmünder Lenkungsspezialisten steigerten 2007 die Erlöse um 12 Prozent auf 2,625 Milliarden Euro
Die ZF Friedrichshafen AG hat im Geschäftsjahr 2007 ihren Umsatz um 8 % auf die neue Rekordmarke von 12,65 Milliarden Euro gesteigert. Die Gmünder ZF Lenksysteme GmbH, ein 50:50-Gemeinschaftsunternehmen der ZF AG und der Robert Bosch GmbH, erwirtschaftete einen gegenüber dem Vorjahr um 12 % höheren Erlös von 2,625 Milliarden Euro, der sich in den Bilanzen weiter
Kurz und Bündig
Museumsscheune offen In der Museumsscheune Amalienhof ist am Sonntag, 4. Mai, Tag der offenen Tür in der Zeit von 14 Uhr bis 17 Uhr. Neben Führungen durch das Museum werden rund um die Museumsscheune das alte Handwerk – wie Schmied und Schäfer – vorgestellt. Fürs leibliche Wohl sorgt der Förderverein Laubenhartschule. weiter
  • 252 Leser
Kurz und Bündig
Termine vereinbaren Die Deutsche Rentenversicherung hat am Dienstag, 27. Mai, von 13.30 bis 15.30 Uhr Sprechtag in Bartholomä. Um Wartezeiten zu vermeiden, sollten Interessierte Termine vereinbaren unter (07173) 9782014. weiter
  • 264 Leser

Saisonstart der Limes-Cicerones

Am Sonntag Schau in Rainau
Es geht es wieder los: Saisonstart für die Limes-Cicerones ist am Sonntag, 20. April, im Römerkastell Rainau-Buch. Es gibt ein umfangreiches Programm für große und kleine Gäste. weiter
  • 188 Leser

Werbung bleibt eingeschränkt

Rechnerische Gemeinderatsmehrheit wollte Änderung, Uneinigkeit brachte die Reform aber zu Fall
Sollen in der Ellwanger Fußgängerzone Werbetafeln aufgestellt werden dürfen? 2001 hatte der Rat dagegen entschieden, gestern kam das Thema aber auf Anträge von CDU und Freien Wählern wieder aufs Tapet. Nachdem diese beiden Gruppen sich aber nicht einig waren, ihre Gegner jedoch sehr wohl, fielen am Ende beide Anträge durch und es bleibt, wie es ist. weiter
  • 217 Leser

Köder-Ausstellung in Frankreich

Zum 20. Jubiläum der Städtepartnerschaft zwischen Unterschneidheim und Volvic
Seit 20 Jahren besteht die Städtepartnerschaft zwischen Unterschneidheim und der französischen Stadt Volvic in der Auvergne. Organisiert von den beiden Partnerschaftsvereinen zeigt das städtische Museum „Marcel Sahut“ in Volvic anlässlich dieses Jubiläums vom 1. Mai bis zum 18. Juni eine große Sieger-Köder-Ausstellung. weiter
  • 132 Leser

VAB-Landesversammlung in Ellwangen

Drei Tage lang tagten knapp 50 Delegierte des Landesverbands VAB (Verband der Arbeitnehmer in der Bundeswehr) in der Reinhardt-Kaserne. Gestern wurde diese 7. ordentliche Landesversammlung mit einem Festakt beendet. Die langjährige Landesvorsitzende Elisabeth Epp gab in diesem Rahmen ihr Amt an Bernd Schneider weiter. Ihr jahrelanges Wirken würdigten weiter
  • 179 Leser
Schaufenster
DoppelausstellungIn einer Doppelausstellung zeigt das städtische Kulturamt der Stadt Ellwangen im Palais Adelmann ab dem kommenden Sonntag, 20. April, Arbeiten von Rebekka Kurz und Vincent Schmid . Beide Künstler sind in Ellwangen zur Schule gegangen und haben im Anschluss die Kunstakademie in Stuttgart besucht. Rebekka Kurz setzte ihre Studienschwerpunkte weiter
  • 195 Leser

Energiespartipps von den Profis

Der EnergyTruck der Energie Baden-Württemberg ODR machte gestern in Heubach Station
Um viele Energiespartipps für den Haushalt von ODR-Mitarbeitern reicher und einer Energiesparlampe im Gepäck, verließen gestern über den Tag rund 250 Bürger den EnergyTruck in Heubach. Dieser ist auch dieses Jahr wieder in Ostwürttemberg auf Tour. „Eine tolle Sache“, wertete Bürgermeister Klaus Maier die Einrichtung. weiter
  • 314 Leser

Spuren – Wege der Verfolgten

Neue Begegnung mit Georg Sternbacher in der ehemaligen Synagoge Oberdorf
„Spuren - Wege der Verfolgten“ - jetzt im Rahmen der Rieser Kulturtage in der ehemaligen Synagoge Oberdorf eindringlich vermittelt mit jüdischer Musik, erinnernden Worten und einem Zyklus von zwölf großflächigen Bildern von Georg Sternbacher. weiter
  • 182 Leser

„Unkenrufe sind vertane Zeit“

Hermann Weigolds umfassende sozio-kulturelle Untersuchung über Chormusik im Ostalbkreis
Er hat's geschafft. Hermann Weigolds Großprojekt über die Chormusik im Ostalbkreis“ ist abgeschlossen und auf einer CD erhältlich. Für seine „sozio-kulturelle Untersuchung zu Geschichte, Gegenwart und Ausblick in die Zukunft des Chorgesangs“ hat der in Ellwangen lebende Dirigent, Musiker, Poet und ehemalige Sonderschulrektor fast eineinhalb weiter
  • 182 Leser

Geschichtliches Erbe verpflichtet

Erich Ebert hat einen Kirchenführer für St. Nikolaus in Dalkingen verfasst
Im Haus der katholischen Kirchengemeinde Dalkingen wurde gestern ein Bändchen der Öffentlichkeit überreicht, das bescheiden als ,,Kirchenführer“ zur dortigen ,,St. Nikolauskirche“ bezeichnet wird. Es ist viel mehr! weiter
  • 159 Leser

Toben und sich besser bewegen

Vortrag am 8. Mai in Alfdorf
„Hüpfen, Springen, Balancieren, Toben“: Physiotherapeut Martin Bertsch aus Gmünd wird am Donnerstag, 8. Mai, ab 20 Uhr im Alten Rathaus in Alfdorf über die kindliche Bewegungs- und Wahrnehmungsentwicklung referieren. weiter
  • 110 Leser

„Auf nach Stuttgart“

Initiative „Schule mit Zukunft“ ruft zur Demonstration auf
Die Initiative „Schule mit Zukunft“ ruft landesweit zur Demonstration am Samstag, 19. April, in Stuttgart auf. Mehr Lehrer bei kleineren Klassen, weniger Unterrichtsausfall, Ausbau des Ergänzungsbereichs, Förderung von Schülern mit besonderem Förderbedarf, die Einstellung von Sozialpädagogen sowie die Reform des G8 hat sich die unabhängige weiter
  • 140 Leser

Herrliches Sammelsurium

Im Café Spielplatz versammelten sich Laien- und Profi-Künstler zur ersten „Open Stage“
„Auf die Bühne - Aus Dir raus!“ So will es das Konzept von „Open Stage“, das am Dienstagabend im Café Spielplatz kunterbunte Premiere feierte – zumindest in Schwäbisch Gmünd. Andernorts ist die „offene Bühne“ längst ein Begriff. Für 5 Euro Eintritt gab’s eine Wundertüte, aus der zwei Stunden lang abwechselnd weiter

Fragen an den Justizminister

Prof. Dr. Ulrich Goll kommt am Montag nach Ellwangen
Am kommenden Montag, 21. April, wird der Justizminister Prof. Dr. Ulrich Goll in Ellwangen erwartet. Bei zwei öffentlichen Veranstaltungen können die Bürger mit dem Minister diskutieren. weiter
  • 136 Leser

Leicht verletzt nach geplatztem Reifen

Heubach Zwei 19-jährige Frauen sind am Mittwoch gegen 15.25 Uhr auf dem Weg von Heubach nach Mögglingen bei einem Unfall nach einem Reifenschaden leicht verletzt worden, teilt die Polizei mit. Die Fahrerin kam auf der Landesstraße 1161 mit ihrem VW nach rechts von der Fahrbahn ab, weil ein Reifen geplatzt war. Ihr Auto schanzte eine Böschung hinab und weiter
  • 112 Leser

Auffahrunfall an der Ampel

Essingen Ein Auffahrunfall hat sich nach Polizeiangaben am Mittwoch gegen 13.40 Uhr auf der B 29 zwischen Aalen und Gmünd ereignet: Eine 20-jährige Pkw-Lenkerin fuhr in Richtung Schwäbisch Gmünd und hielt an der Ampel bei der Abzweigung nach Essingen verkehrsbedingt an. Der hinter ihr fahrende 45-jährige Autofahrer bemerkte dies zu spät und fuhr auf. weiter
  • 170 Leser

Lichtblick am Abend in Heubach

Heubach Am Montag, 21. April, ist der nächste Abendgesprächskreis für Menschen in Trauer. Der Kreis bietet Betroffenen einen geschützten Rahmen, um auszudrücken, was im Alltag schwer fällt. Treffpunkt ist um 19 Uhr im DRK-Raum in der Adlerstraße 32a in Heubach. Die Leitung hat Eva Feuerle-Damstra. Der Gesprächstermin kann ohne vorherige Anmeldung wahrgenommen weiter
  • 113 Leser

Die Unvollendete und Raritäten

Frühjahrskonzert mit dem Kammerorchester Rosenstein
Das Frühjahrskonzert mit dem Kammerorchester Rosenstein beginnt am Samstag, 26. April, um 19 Uhr in der katholischen Kirche St. Bernhard in Heubach. weiter
  • 124 Leser

Zeitreise durch Ulm erlebt

Die sogenannte ALF-Gruppe des Schwäbischen Albvereins Lautern erlebte einen spannenden Nachmittag in Ulm. In einer mittelalterlichen Tracht führte sie eine Führerin durchs Ulmer Münster, vorbei am Rathaus mit einer astronomischen Uhr. Sehr interessant fanden die Kinder und Erwachsenen das Fischer- und Gerberviertel. Durch Erzählungen und altertümliche weiter
  • 111 Leser

„Lu Jong“ im Kloster Lorch

Lorch Ein Tagesseminar zur tibetischen Heilbewegungslehre „Lu Jong“ gibt es am Samstag, 26. April, von 10 bis 18 Uhr im Kloster Lorch. Die Übungen sind in jedem Alter leicht erlernbar und wirken stark auf Körper und Geist. Wesentlicher Bestandteil des „Lu Jong“ sind Atemtechniken und Meditationen. Information und Anmeldung bei weiter
  • 165 Leser

Archaische und neue Gesänge

Konzert im Kloster Lorch
„Einkehr des Herzens“ – archaische und neue Gesänge aus dem Weltengedächtnis. Unter diesem Titel konzertieren „White Canvas“ am Sonntag, 27. April, ab 18 Uhr in der Klosterkirche Lorch. weiter
  • 152 Leser

64-Jähriger erschlagen in seinem Haus gefunden

Sonderkommission ermittelt in Großerlach – Noch viele Fragen offen
Mit einer Sonderkommission ermittelt die Rems-Murr-Polizei, nachdem am Mittwochnachmittag ein 64 Jahre alter Rentner in seinem Haus in Großerlach tot aufgefunden worden war. Offenbar wurde er Opfer eines Gewaltverbrechens. weiter
  • 178 Leser

Fragen, Zorn und Blicke in die Zukunft

Klaus Maier (SPD) und GOA-Prokurist Jürgen Schneider stellen sich über die Müllgebühren verärgerten Bürgern
Die Müllgebühren im Ostalbkreis könnten um ein Drittel gesenkt werden, wenn die Service-Leistungen eingeschränkt würden. Dies sagte gestern Abend Klaus Maier, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion, bei einer Diskussion über die gestiegenen Müllgebühren und die blaue Tonne. Dazu hatte die Lorcher SPD Maier und GOA-Prokurist Jürgen Schneider eingeladen. weiter
  • 388 Leser

Mehr als 23 000 Unfälle in Stuttgart

2007 kaum Rückgang gegnüber dem Vorjahr – Immer mehr Verursacher flüchten
„Die Zahl der registrierten Verkehrsunfälle ist minimal gesunken, liegt aber immer noch über der Marke von 23 000. Spürbar gestiegen sind dagegen die Unfälle, bei denen Personen verletzt worden sind .“ So charakterisierte Polizeipräsident Siegfried Stumpf die Unfallstatistik 2007 für das Stuttgarter Stadtgebiet. weiter
  • 119 Leser

Wie weiter?

Zukunft der Hauptschule
Zum Thema „Alemannenschule 2015“ hatte die CDU-Fraktion des Hüttlinger Gemeinderats den CDU-Landtagsabgeordneten Winfried Mack eingeladen. „Wir wollen den Schulstandort Hüttlingen stärken und positiv begleiten“, meinte Fraktionsmitglied und Gemeinderat Karl Kurz in seiner Begrüßung. weiter
  • 238 Leser

Anmeldungen für Hort ab sofort

Betreuung an der Wasenschule
Zum Schuljahr 2008/09 startet die Gemeinde Abtsgmünd als erste Gemeinde im ländlichen Raum mit einem Hortangebot an der Wasenschule. Die Grundschüler können täglich bis 17 Uhr betreut werden. weiter
Kurz und Bündig
Mundart und Musik Die Ortsgruppe Oberkochen des Schwäbischen Albvereins und die VHS Oberkochen setzen die Veranstaltungsreihe „Mundart und Musik“ am Donnerstag, 24. April, mit dem Gastspiel der Liedpoetin Claudia Pohel in der Kolpinghütte fort. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass um 19 Uhr. Claudia Pohel trat viele Jahre mit dem Liedermacher Harald weiter
  • 167 Leser

Aktive unermüdlich im Einsatz

Generalversammlung der Ortsgruppe Oberkochen des Schwäbischen Albvereins
Die Ortsgruppe Oberkochen des Schwäbischen Albvereins rüstet sich für den Regionalen Wandertag des Nordostalb-Gaus am 5. Oktober. Vorher steht am 7. Juni noch das große Sommerfest an. weiter
  • 240 Leser

Wenig Wildschäden

Hauptversammlung der Jagdgenossenschaft Kösingen
Bei der Hauptversammlung der Jagdgenossenschaft Kösingen berichtete der Vorsitzende Fidelis Mai über das abgelaufene Jagdjahr, das zufriedenstellend war. Ortsvorsteher Josef Beyerle lobte das bürgerschaftliche Engagement der Mitglieder. weiter
  • 123 Leser

Jahr des Jubiläums

Musikverein Elchingen wird 100 – Samstag Fahnenweihe
Der Musikverein Elchingen feiert in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag. Den Auftakt zu den Feierlichkeiten bildet die Weihe der neuen Vereinsfahne mit einem Festakt und Gottesdienst am morgigen Samstag, 19. April, um 18.30 Uhr in der St. Otmarkirche. weiter
  • 339 Leser
Kurz und Bündig
Infoabend Der Obst- und Gartenbauverein Neresheim-Stetten lädt zum Infoabend am Montag, 21. April, um 19.30 Uhr im Gasthof „Stern“. Thema: „Erdproben und was ist im Garten zu tun“. weiter
  • 665 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Ohmenheim tagt Die nächste Sitzung des Ortschaftsrats Ohmenheim ist am Dienstag, 22. April, um 19.30 Uhr im Rathaus in Ohmenheim. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Besichtigung der Tore am Rathaus und der Turnhalle. weiter
  • 249 Leser

Verkehr auf B 29 wird umgeleitet

Bauarbeiten bei Westhausen
Aufgrund des sehr schlechten Fahrbahnzustandes der B 29 zwischen Westhausen und Westerhofen muss östlich der Einmündung der K 3319 nach Westhausen bis 200 Meter östlich der Einmündung nach Westerhofen der Fahrbahnbelag erneuert werden. weiter
  • 5
  • 136 Leser

Vor 350 Jahren

LAUCHHEIM Am heutigen Freitag, 18. April, um 19.30 Uhr hält der Heimatforscher Winfried Kießling im Sitzungssaal des Rathauses Lauchheim im Rahmen der Rieser Kulturtage den Vortrag „Vor 350 Jahren – 1658 – Aufnahme der aus der Grafschaft Oettingen-Baldern vertriebenen Juden in der Deutschordensstadt Lauchheim“. weiter
  • 305 Leser

Reise nach Israel

Schwäbisch Gmünd Die Weststadtsenioren laden am Dienstag, 22. April, zu einem Dia-Nachmittag in St. Michael ab 14.30 Uhr ein. Münsterpfarrer Robert Kloker wird dabei über die ökumenische Reise nach Israel berichten. Interessierte sind willkommen. weiter
  • 229 Leser

Weiches Wasser gefällig?

Bopfinger sollen über Investition für Trinkwasserenthärtung befragt werden
Weicher soll es werden, das Trinkwasser in Bopfingen. Ein Härtegrad, vergleichbar dem des Bodenseewassers, ist das Ziel. Nötig hierzu ist die Trinkwasserenthärtung im Wasserwerk Aufhausen. Doch die ist teuer. weiter
  • 193 Leser

52 Preise gewonnen

Preisträger im Bopfinger Ostalb-Gymnasium ausgezeichnet
52 Schüler des Ostalb-Gymnasiums haben sehr erfolgreich an Schülerwettbewerben teilgenommen und wurden am Donnerstagvormittag ausgezeichnet. Mit Chris-Mario Buser stellt das Gymnasium gar einen der Bundespreisträger beim Europäischen Wettbewerb „Europa in der Schule“. weiter
  • 168 Leser

Geehrte Vereinsmeister

Skiclub Großdeinbach feiert den Winterabschluss
Der Ski-Club Großdeinbach feierte in der TSV-Gaststätte den Abschluss der Wintersaison. Auch weil in den Hochlagen der Alpen zur Zeit eine für diese Jahreszeit ungewöhnlich gute Schneelage herrscht, stellte man die Veranstaltung unter das Motto „Aufhören wenn’s am schönsten ist“. weiter
  • 328 Leser

Für behindertengerechten Bahnhof

„Politischer Stammtisch“ der CDA Ostalb
Schwäbisch Gmünd Der „Politische Stammtisch“ der CDA/JCDA Ostalb in der Gaststätte im Schützenhaus Hölltal diskutierte lebhaft sowohl über kommunale wie globale Themen. Klaus Meyer, der Vorsitzender der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) Ostalb, brachte viele Themen auf. Von der GOA und der „blauen Tonne“ über weiter

Jagdpacht fließt in Natur

Hauptversammlung der Jagdgenossenschaft Lauchheim
Bei der Hauptversammlung der Jagdgenossenschaft Lauchheim wurde mit großer Mehrheit eine neue Satzung beschlossen. weiter
  • 340 Leser

Vorstand bestätigt

Jahreshauptversammlung der Jungen Union Schwäbisch Gmünd
Auf der diesjährigen Hauptversammlung der Jungen Union Schwäbisch Gmünd konnte Ortsvorsitzender Oliver Pauser auf ein erfolgreiches Vorstandsjahr mit zahlreichen Veranstaltungen, etwa zum geplanten Moscheebau oder zur aktuellen Sicherheitsdebatte in der Gmünder Innenstadt, zurückblicken. weiter
  • 144 Leser
Zur Person

Klaus Stenzel

BOPFINGEN Oberstudienrat Klaus Stenzel (rechts), der seit 1984 am Ostalb-Gymnasium Deutsch und Englisch unterrichtet, feiert sein 40-jähriges Dienstjubiläum. Nach Studium und Examen in Stuttgart unterrichtete Stenzel am Gymnasium Böblingen, wurde bereits 1974 zum Gymnasialrat, 1976 zum Beamten auf Lebenszeit ernannt. Neben seiner Lehrertätigkeit ist weiter
  • 148 Leser
Kurz und Bündig
Abgesagt Die beiden „Abende der Vokalmusik“ im Rahmen der Rieser Kulturtage am 25. April in der Klosterkirche Kirchheim und am 26. April in der Wallfahrtskirche Flochberg müssen wegen Krankheit ausfallen. weiter
  • 318 Leser

Sogar zur Steubenparade

30 Jahre Musikverein Kirchheim – Großer Festabend mit Rückblick
An diesem Wochenende feiert der Musikverein Kirchheim in der Turn- und Festhalle sein 30jähriges Bestehen. Ihm Rahmen eines Festabends am heutigen Freitag werden verdiente Mitglieder geehrt. Dazu steht ein Rückblick auf die erfolgreiche Vereinsgeschichte auf dem Programm. weiter
  • 230 Leser

Thema Energie

KIRCHHEIM-BENZENZIMMERN Ksenija Kreutz-Schiele, Technische Geschäftsführerin des Energiekompetenzzentrums in Böbingen und Jürgen Langer vom Gebäudemanagement im Aalener Landratsamt haben in der Alten Schule mit zahlreichen Besuchern das Thema „Energie“ diskutiert. Am Beispiel der Alten Schule erläuterte Kreutz-Schiele, welche Baumaßnahmen weiter
  • 206 Leser

13 Hauswirtschaftliche Familienbetreuerinnen

Der Kreislandfrauenverband Schwäbisch Gmünd hat 13 Frauen in einem Weiterbildungslehrgang zur „Hauswirtschaftlichen Familienbetreuerin“ ausgebildet. Von September bis Dezember wurde der Lehrgang in Teilzeitform unter der organisatorischen Leitung der Kreisgeschäftsführerin Therese Grieb durchgeführt. Alle 13 Teilnehmerinnen haben den theoretischen weiter
  • 163 Leser

Von der Selbstverpflegungshütte zum Wildnispfad

Das Gmünder Jugendrotkreuz (JRK) hat für seine Gruppenleiter und Mitarbeiter einen Ausflug zum Ruhstein an der Schwarzwaldhochstraße organisiert. Nach der Anreise stand Einquartierung in der Hütte auf dem Programm. Die Selbstverpflegungshütte gefiel allen. Am nächsten Morgen wurde aufgrund des Schneemangels am Meliskopf die Sommerrodelbahn ausprobiert. weiter
Kurz und Bündig
Frauenfrühstück „Was blüht hinter Gittern?“ Dieser Frage geht Pfarrerin Susanne Büttner beim Frauenfrühstück am heutigen Freitag um 9 Uhr im Gemeindezentrum Martinskirche im Pelzwasen nach. weiter
  • 163 Leser
Kurz und Bündig
Comedy-Programm Das Comedy-Trio „Eure Mütter“ gastiert am heutigen Freitag um 20 Uhr in der Aalener Stadthalle mit seiner Bühnenshow „Nix da, leck’ mich! Auf geht’s!“. Karten beim Touristik-Service Aalen, Telefon (07361) 522359 und an der Abendkasse. weiter
  • 332 Leser
Kurz und Bündig
Piano Parlando Der Pianist Heiner Costabél spielt heute, 18. April, um 20 Uhr beim Fachsenfelder Kulturfrühling in der Gemäldegalerie des Schlosses romantische Werke. weiter
  • 192 Leser
Kurz und Bündig
Glaubenskonferenz Die christliche Freikirche „Hoffnung für alle“ veranstaltet vom heutigen Freitag, 18. April, bis Sonntag, 20. April, eine deutsch-italienische Glaubenskonferenz. Mit dabei sind Pastor und Sänger Corrado Salmé und der italienische Gittarist Julim Barbosa. Start ist heute um 20 Uhr im HFA-Forum (über dem Kino). weiter
  • 314 Leser
Kurz und Bündig
Kinder-Uni Die Familien-Bildungsstätte Aalen lädt zur nächsten Kinder-Uni-Vorlesung ein. Am Samstag, 19. April, um 10 Uhr geht es im Foyer der Hochschule für Technik und Wirtschaft Aalen um die Frage, warum Informatiker mit Legosteinen spielen. weiter
  • 348 Leser
Kurz und Bündig
Frühjahrskonzert Die Harmonika-Freunde Aalen geben am Samstag, 19. April, um 19.30 Uhr im Herbert-Becker-Saal der Musikschule Aalen ein Konzert. weiter
  • 144 Leser
Kurz und Bündig
Ökumenisches Frauenfrühstück Am Samstag, 19. April, ist um 9 Uhr im Olga-von-König-Haus in Fachsenfeld ökumenisches Frauenfrühstück. Ingrid Krumm, Kreis-Frauenbeauftragte, referiert über „Freude aus Dankbarkeit“. weiter
  • 380 Leser
Kurz und Bündig
Gottesdienst in Johanneskirche Einen etwas anderen Gottesdienst feiert die Katholische und Evangelische Hochschulgemeinde am Sonntag, 20. April, um 20 Uhr in der Aalener Johanneskirche. weiter
  • 159 Leser
Kurz und Bündig
Frühlingsserenade Die Kappelbergchöre Hofen laden am Sonntag, 20. April, um 17 Uhr in den Gemeindesaal Hofen zur musikalischen Frühlingsserenade. Im Anschluss lädt die Kirchengemeinde zu einem gemütlichen Beisammensein mit Bewirtung ein. Der Eintritt ist frei, Spende zugunsten der Dachsanierung der Sankt-Georgs-Kirche erbeten. weiter
  • 294 Leser
Kurz und Bündig
Weil der Stadt Die diesjährige Städtefahrt des Schwäbischen Albvereins führt unter der Leitung von Dr. Bernhard Gänswein nach Weil der Stadt. Treffpunkt ist am Sonntag, 20. April, um 9.15 Uhr am Bahnhof in Aalen. weiter
  • 342 Leser
Kurz und Bündig
Kleiderbasar Am Samstag, 26. April, ist im katholischen Gemeindehaus St. Ulrich, Dachsweg 2, in Unterrombach von 10 bis 14 Uhr Frauen-Kleider-Basar. Es gibt noch Teilnehmernummern unter Tel. (0163) 3649024. weiter
  • 332 Leser

Großer Andrang im Forum zum Thema Patientenverfügung

Wie soll mein Lebensende aussehen und wie kann ich es durch eine Patientenverfügung noch beeinflussen? Der Ökumenische Hospizdienst Aalen, die Familien-Bildungsstätte Aalen, das Evangelische und Katholische Bildungswerk haben dieses Thema im Forum im Gutenberg-Kasino gestern Abend in den Mittelpunkt gerückt. Mit Professor Gerhard Kleber und Dr. Max weiter
  • 150 Leser
Polizeibericht
Auto durch GaragentorAalen Ein Anwohner der Jakob-Schweiker-Straße informierte die Polizei, dass sein Auto mit geöffneter Fahrertüre in der Garage stehe, das Garagentor sei eingefahren. Er hatte sein Auto am Dienstag, 15. April, gegen 19 Uhr auf der Garagenzufahrt unverschlossen und mit steckendem Zündschlüssel abgestellt. Am nächsten Morgen gegen 8.30 weiter
  • 218 Leser

Mit „Startrainer“ aus Andalusien

Große Pferdeshow im Reitsportzentrum an der Krähe
Im Reitsportzentrum an der Krähe ging es spanisch zu. Manolo Rodriguez, der bekannte Trainer aus Andalusien, und Karin Hess-Müller, die mit ihm seit acht Jahren zusammenarbeitet, stellten am Nachmittag ihre Trainingsmethoden an verschiedenen Pferden vor. Abends konnte man die Früchte ihrer Arbeit in ihrer Show bewundern, die den mehr als 1000 Zuschauern weiter
  • 114 Leser

Auch für Schüler mit kleinen Händen

Stolz konnte Susanne Wessel (re.), die Vorsitzende des Fördervereins der Städtischen Musikschule, ein Schülerfagott an Musikschulleiter Friedemann Gramm (li.) überreichen. Das Instrument besitzt eine kindgerechte Mechanik, die es auch Schülern mit kleineren Händen ermöglicht, auf einem großen Fagott zu spielen. So ist ein idealer Übergang vom Fagottino, weiter
  • 129 Leser

Verliert Rosenberg die Forstverwaltung?

Rosenberg-Hohenberg Noch steht es nicht fest, aber vieles deutet darauf hin, dass die Forstverwaltung Rosenberg im Zuge der Verwaltungsreform aufgelöst wird. Mehr dazu können Sie heute auf unserer Ostalb-Seite lesen. weiter
  • 558 Leser

Lehrertreff im Zirkuszelt

Aalen Bald feiert das Projekt Zukunft 2013 Premiere mit dem Theaterstück „Das besondere Leben der Hilletje Jans“. Im Vorfeld sind jetzt alle Lehrer eingeladen zu einer Infoveranstaltung für diese Kinder- und Jugendproduktion, am Dienstag, 22. April, um 18 Uhr, im Zirkuszelt in der Hopfenstraße in Aalen. Themen sind Schulvorstellungstermine, weiter
  • 212 Leser

Fachwissen und Geschmack

Öffentliche Podiumsdiskussion um Architektur und Baukultur im Landratsamt in Aalen
Vier besondere Bauwerke – aber auch deren Umfeld – waren Thema der Architekturgespräche in dieser Woche im Landratsamt. Experten und Laien diskutierten, zahlreiche Experten und Laien lauschten aufmerksam als Publikum. „Wir sind sehr zufrieden“, zog Lothar Schiele von der gastgebenden Architekten-Kammergruppe Ostalb Bilanz. weiter
  • 122 Leser

Das alltägliche Fernseh-Grauen

Erster Preis für Michael Leimann beim Landes-Schülerwettbewerb
Michael Leimann ist ein Preisträger. Unter mehr als 3 700 Einsendungen zum 50. Schülerwettbewerb des Landtages Baden-Württemberg wurde der Azubi bei der SchwäPo mit einem ersten Platz ausgezeichnet. weiter
  • 173 Leser

Einfach mal raus

Neues Angebot für Demenzkranke und Angehörige
Dank der Zusammenarbeit zwischen der Katholischen Sozialstation Vinzenz von Paul und der Stiftung Haus Lindenhof kann in Wasseralfingen ein neues Betreuungsangebot für Menschen mit einer Demenzerkrankung und deren Angehörige möglich werden. weiter
  • 177 Leser

„Aal“ für Schillerschule

Thema Umwelt erfolgreich im Lehrplan umgesetzt
Das Unesco-Projekt „Grüner Aal“ der Hochschule Aalen und der lokalen Agenda 21 der Stadt hat eine weitere Schule erreicht. Die Schillerschule in Aalen wurde erfolgreich auditiert. weiter
  • 102 Leser

Jubiläumskonzert

AALEN-UNTERKOCHEN Der Musikverein Unterkochen feiert sein 60-jähriges Bestehen. Als Auftakt des Jubiläumsjahres gibt er am Sonntag, 20. April, um 17 Uhr in die Marienwallfahrtskirche Unterkochen ein Kirchenkonzert. Unter dem Motto „Begegnung“ präsentieren die Musiker unter dem Dirigat von Werner Wohlfahrt Werke aus sechs Jahrhunderten. Neben weiter
  • 141 Leser

Agenda-Parlament

AALEN Am Montag, 21. April, findet um 19 Uhr im Paul-Ulmschneider-Saal im Torhaus das 20. Agenda-Parlament statt.Nach der Begrüßung durch OB Martin Gerlach referiert Prof. Dr. Roman Lenz über „Nachhaltigkeit – was ist das eigentlich?“ Es folgen Berichte und Anträge aus den Projektgruppen „Tauschring Aalen“, „Umweltfreundlich weiter
  • 161 Leser

Umkleide saniert

AALEN-HOFHERRNWEILER Bei der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach wurde der zweite Dusch- und Umkleidetrakt für 19 000 Euro generalsaniert. „Wir sind glücklich, binnen fünf Monaten schon den zweiten Dusch- und Umkleidetrakt nach der Sanierung seiner Bestimmung übergeben können“, sagte Vorsitzender Bernhard Ritter. Von der Stadt gab's einen Zuschuss weiter
  • 169 Leser

Endlich schuldenfrei

Bilanz der Kleintierzüchter Fachsenfeld
„Auch Schulden haben ihr Gutes“. Diese These vertrat Kassenprüfer Josef Vogel bei der Hauptversammlung des Kleintierzuchtvereins (KZV). Er bezog sich damit auf die von Elke Pfleiderer verkündete Schuldenfreiheit des Vereins, über die sich alle freuten. weiter
  • 137 Leser

Die geheimen Gärten abschaffen

Humorvoll und geistreich beschreibt der schottische Experte Harvey Stalker, wie Qualität an Schulen prüfbar ist
Wenn es um Qualitätsverbesserung im Bildungsbereich geht, ist er auf der ganzen Welt unterwegs. Jetzt machte der renommierte „Schulevaluator“ Harvey Stalker in Gmünd Station. Seine Botschaft war ganz fundamentaler Art: „Professionell ist, wer die Verantwortung für die Qualität seines Tuns übernimmt“, sagte er vor rund 200 Pädagogen weiter

Mehr Platz für Mensa und Computer

Die Franz-von-Assisi-Schule in Waldstetten will sich um rund 800 Quadratmeter vergrößern
Im Herbst soll die Erweiterung der Franz-von-Assisi-Schule in Waldstetten beginnen. Rund 800 Quadratmeter sollen dazu kommen: unter anderem für eine Mensa, eine Küche, ein Internetcafé, einen Musikraum und Räume für Materialien. Wenn der Schulträger und das Regierungspräsidium Stuttgart (RP) den Plänen zustimmen, kann der Architekt mit seiner Arbeit weiter
  • 362 Leser

Schnellzeichner

Karikaturist und Schnellzeichner Gero Hilliger
Der Karikaturist und Schnellzeichner Gero Hilliger aus Berlin hat mehrere Weltrekorde als Schnellzeichner aufgestellt. Beim Leserfest am Samstag, 26. April, ist er im Einsatz. weiter
  • 227 Leser

Mittagessen an der Schule

Leinzell Mit einer Bürgerfragestunde beginnt die Sitzung des Leinzeller Gemeinderates am kommenden Donnerstag, 24. April, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Außerdem geht es um die Vergabe des Mittagessens an der Ganztagesschule, um die Änderung der Streupflichtsatzung, um Baugesuche und um Bekanntgaben und Anfragen der Gemeinderäte. weiter
  • 337 Leser

Nachdenken über Forstaußenstellen

Noch interne Konzeption soll Einsparvorgaben aus der Verwaltungsreform im Ostalbkreis umsetzen
Es läuft Einiges hinter den Kulissen – es wird beraten und geplant. Und noch steht nichts fest. Doch wer Eins und Eins zusammen zählt, der kann sich ganz leicht ausrechnen, wie im Bereich Forst die Einsparungen umgesetzt werden, die die Verwaltungsreform vorschreibt. Die Außenstellen Rosenberg und Gschwend werden ihren Status wohl verlieren – weiter
  • 469 Leser
Aus der Region
WaldkletterparkKreis Schwäbisch Hall Im Wald von Schloss Langenburg gibt es jetzt einen Kletterpark mit 75 Stationen. Insgesamt warten sieben Parcours in bis zu 12 Metern Höhe und mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden auf Sportler. Fürst Phillip zu Hohenlohe Langenburg hat 400 000 Euro investiert und rechnet mit bis zu 20 000 Besuchern pro Jahr. weiter
  • 974 Leser

Bahn frei für Bargau

Planfeststellung für Ortsumgehung im Mai
Die Probleme für den Bau der Bargauer Ortsumgehung sind offenbar geklärt, im Mai soll der Planfeststellungsbeschluss ergehen. So sieht es die Planung des Regierungspräsidiums vor. weiter
  • 112 Leser

„Null Toleranz“

Bezirksbeirat Rehnenhof / Wetzgau zu Jugendgewalt
Eins wurde bei der Sitzung des Bezirksbeirats Rehnenhof/Wetzgau gestern deutlich: Jugendliche wie Erwachsene wollen dazu beitragen, dass die Aktivitäten der Jugendlichen wieder ohne Zwischenfälle ablaufen. Freizeit-Angebote gehören dazu. Alkohol und Gewalt absolut nicht. weiter

Gerne Erstspender

schwäbisch Gmünd-Herlikofen In der Gemeindehalle in Herlikofen ist am Montag, 21. April, von 14.30 bis 19.30 Uhr ein Blutspende-Aktion des DRK. weiter
  • 111 Leser

Klappe die dritte für Gmünds Openair-Kino-Geschichte

Kinobetreiber will wieder auf dem Johannisplatz Filme zeigen – Knackpunkt bleibt Festival Europäische Kirchenmusik – Offen für Gespräch
Sowohl die Stadt als auch Gmünds Kinobetreiber Walter Deininger sind für den Sommer 2008 offen für ein Openair-Kino. Wann und wo ein solches in Gmünd stattfinden könnte, diese Fragen allerdings sind noch ungeklärt. weiter
  • 297 Leser

Bei Kerner: Schlau sein ist nicht alles

Zwei Schüler des Landesgymnasiums für Hochbegabte (LGH) und Rektorin Manteuffel am Mittwoch im ZDF
Dass schlau sein nicht alles ist, sagen die weniger Schlauen – und auch die etwas Schlaueren, die sogenannten Hochbegabten. Zwei Schüler des LGH Gmünd waren zusammen mit ihrer Rektorin am Mittwoch bei Kerner in der Sendung zu Gast und wollten mit den Klischees aufräumen. weiter
  • 860 Leser

Mammutwerk vor Vollendung

Mit 18 ehrenamtlichen Mitarbeitern verlegt Walter Konietzny das Gschwender Heimatbuch
Alle 83 Wohnplätze Gschwends finden sich in dem über 500 Seiten starken Werk. In Bild und Text. Erinnerungen sollen wachgerufen und vor allem für die Nachwelt bewahrt werden. Geologie, Besiedlungsgeschichte, aber auch aktuelle Themen werden aufgegriffen. Das Gschwender Heimatbuch präsentiert sich als Almanach der Gemeinde und wird im Oktober vorgestellt. weiter
  • 5
  • 328 Leser
Zur Person

Jubiläum gefeiert

Waldstetten. Pfarrer i. R. Gerhard Vogt (links) feierte in Argentinien sein goldenes Priesterjubiläum. Bürgermeister Michael Rembold gratulierte ihm im Namen der gesamten Bürgerschaft. Vogt ist in Waldstetten geboren und heute 78 Jahre alt. Bereits im Jahr 1964 zog es ihn als jungen Priester nach Argentinien. Viele Jahre investierte er, um Aufbauarbeit weiter

TSV-Fest zum 60. Geburtstag

Untergröningen Mit einem Festwochenende am 25. und 26. April feiert der TSV Untergröningen sein 60-jähriges Bestehen. Am 25. April starten die Feierlichkeiten mit dem Festakt für geladene Gäste. An diesem Abend möchten die Vereinsmitglieder zurück blicken und langjährige Mitglieder ehren. Beginn: 19 Uhr. Am Samstag folgt ein bunter Abend, zu dem alle weiter
  • 110 Leser

Biotop muss für Straßenschild weichen

Straßemeisterei greift in Unterschneidheim trotz Schonzeit zur Säge
Zwei bis drei Meter war sie mal hoch - die Hecke am Grundstück von Familie Weker aus Unterschneidheim. Doch das ist Geschichte; seit letztem Montag haben die Wekers freie Sicht auf eine zwei Quadratmeter große Verkehrstafel, die K 3209 und den direkt gegenüberliegenden Bengelmann-Parkplatz. weiter
  • 200 Leser
Guten Morgen

Großputz, oder . . .?

Der Kollege hat freigenommen. Nicht um sich zu erholen oder einfach mal auszuschlafen, wie er versicherte. Nein, ein häuslicher Großputz sei fällig. Dass dieser kalte, graue Donnerstagvormittag zur Hausarbeit geeignet sei, glaubten wir gerne. Aber dann blitzten Strahlen durch die Wolkendecke und je mehr sich das Wetter besserte, desto weniger Hoffnung weiter
Vor 25 Jahren
MICHAEL LÄNGEGrünes Gewissen 25 Jahre danach: In Hamburg entsteht die erste schwarz-grüne Koalition auf Landesebene. 25 Jahre zurück: Die Unternehmer-Kontaktgruppe diskutiert in Gmünd über die Grünen. Das Motto: Wie viel Grün verträgt unsere Wirtschaft? Für Versammlungsleiter Günter Neugebauer damals keine Frage. Er sah die Grünen lediglich als Zusammenschluss weiter
  • 101 Leser
neu im kino
„Sommer“Der Jungschauspieler Jimi Blue Ochsenknecht ist raus aus dem „Wilden Kerle Alter“. Jung Ochsenknecht spielt seine erste Hauptrolle in dem neuen Teeniestreifen „Sommer“. Mit seinen 15 Jahren ist Tim (Jimi Blue Ochsenknecht) schon viel herumgekommen. Sein Vater ist Pilot und hat aus diesem Grund wenig Zeit für weiter
  • 262 Leser

Kameraden feiern Jubiläum

Freiwillige Feuerwehr Wasseralfingen feiert 100-jähriges Bestehen – Feierlichkeiten beginnen heute
Vor 100 Jahren, am 14. April 1908, wurde in Wasseralfingen die Freiwillige Feuerwehr (FFW) gegründet. Die Feierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen werden am heutigen Freitagabend mit einem Festakt eingeläutet. Am Wochenende vom 6. bis 8. Juni wird in der Alten Schmiede in Wasseralfingen mit der Ausrichtung des Kreisfeuerwehrtages gefeiert. weiter
  • 192 Leser

Besondere Models

Heidenheimer „Fashion Pack“ bei Trendmodenschau
Für seine nächste Modenschau hat Geschäftsführer Tobias Funk eine ganz besondere Modelgruppe engagiert: „Fashion Pack Reloaded“ aus Heidenheim soll die jungen Trends im Modehaus Funk ansprechend vorführen. weiter
  • 219 Leser

Weltpolitik „gemacht“

Referendare im Simulationsspiel mit der Bundeswehr
32 Referendare des Kurses 25 vom Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (Realschulen) nahmen zusammen mit den Seminarschulräten Eberhard Schneider und Thomas Lenz am Simulationsspiel „POL & IS“, Politik und Internationale Sicherheit, teil. weiter
  • 189 Leser

BSV Gamundia sucht Nachfolger

Hauptversammlung
Schwäbisch Gmünd Bei der gut besuchten Hauptversammlung des Briefmarkensammelvereins (BSV) Gamundia im Gasthaus „Lamm“ gab die Vorsitzende Rosi Hof einen Rückblick auf das außerordentliche gut vergangene Vereinsjahr. Allerdings musste der Verein von vier Mitgliedern, die verstorben sind, Abschied nehmen. Nach dem Kassenbericht und der Bestätigung weiter

Gmünder Naturräume erhalten

Initiative für Naherholungszone bei Wustenriet zu Gmünds Flächennutzung
Es sei in Gmüünd ungeheuer wichtig, Natur- und Lebensräume zu erhalten. Dies sagt die Bürgerinitiative zum Erhalt der Naherholungszone zwischen Wetzgau und Wustenriet. Sie reagiert damit auf eine Neuauflage des Gmünder Flächennutzungsplanes (GT vom 8. April). weiter
  • 129 Leser
Kurz und Bündig
Hatha-Yoga Es sind noch Plätze frei im Hatha-Yoga-Kurs mit Annett Logaridis. Der Kurs findet an zwölf Abenden jeweils montags von 19 bis 20 Uhr im evangelischen Kindergarten Herlikofen statt. Beginn ist am Montag, 21. April. Anmeldung bei der VHS Herlikofen, Telefonnummer: (07171) 86660. weiter
  • 459 Leser
Kurz und Bündig
Neue Entwicklungen zum Prediger Der Stadtverband Musik und Gesang hält seine Hauptversammlung im Refektorium des Predigers am Montag, 21. April, ab 20 Uhr ab. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem „neue Entwicklungen zum Prediger“. weiter
  • 225 Leser
Kurz und Bündig
Blasorchester-Konzert Liebhaber konzertanter Blasmusik kommen am Sonntag, 20. April, in den Genuss, die Blasorchester der Musikvereine aus Hüttlingen, Fachsenfeld und Bargau in einem Galakonzert zu erleben. Um 18 Uhr geht’s los in der Limeshalle Hüttlingen. weiter
  • 263 Leser
Kurz und Bündig
Cicerone-Saison beginnt Am Sonntag, 20. April, ist Saisonstart der Limes-Cicerones mit einer einstündigen Führung ab 14 Uhr. Treffpunkt ist der Parkplatz am Eingang des Rotenbachtals. Weitere Informationen gibt es unter Telefon (07174) 805922 oder www.limes-cicerone.de. weiter
  • 259 Leser

Medienkonsum im Griff

Neues Präventionsangebot der Polizei für Grundschulen
Die Grundschulen der Friedensschule und der Rauchbeinschule haben die Auftaktveranstaltung einer neuen Präventionsreihe der Jugendsachbearbeiter des Polizeireviers Schwäbisch Gmünd durchgeführt. weiter
  • 106 Leser

Neues aus dem Bauchraum

Gastroenterologische Fortbildung für Ärzte
Schwäbisch Gmünd Neues und Bewährtes aus der Gastroenterologie erfuhren zahlreiche Ärzte während einer Fortbildungsveranstaltung des Klinikums Schwäbisch Gmünd unter der wissenschaftlichen Leitung von Dr. Georg Arbter. Der Leitende Arzt der Gastroenterologie am Zentrum für Innere Medizin des Klinikums hatte als Referenten mehrere Wissenschaftler eingeladen, weiter

Konzert mit vielen Schülern

Schwäbisch Gmünd Das elfte Begegnungskonzert findet am kommenden Sonntag im Stadtgarten statt. Chöre aus sechs Grundschulen, die St. Michael-Chorknaben, die Stadt-Jugendkapelle und die Städtische Musikschule haben das Programm zusammengestellt. Die Kinder aus der Eichenrainschule, Friedensschule, Klösterleschule, Rauchbeinschule, Römerschule und der weiter
  • 117 Leser

„Info und Café“ startet

„Aktion Familie“ beginnt im Mai mit einem neuen Angebot
Die Gmünder „Aktion Familie“ startet in Kürze ein neues Familienprojekt: „Info und Café“ ist der Arbeitstitel für ein Familiencafé, das am Dienstag, 6. Mai, in der Spitalmühle eröffnet wird. weiter

SPD: Scheffold hat versagt

Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Großdeinbach
Die Großdeinbacher SPD ehrte auf ihrer Hauptversammlung nicht nur den den langjährigen Ortsvereinsvorsitzenden Reinhold Knies und Siegfried Müller-Attinger für jeweils 40-jährige Mitgliedschaft, sondern schnitt auch gegenwärtige Themen kritisch an. weiter
  • 108 Leser
Kurz und Bündig
Musik zur Marktzeit Die nächste Musik zur Marktzeit in der Augustinuskirche gibt's am Samstag, 19. April, um 10 Uhr. Sie wird gestaltet von Veronika Protzer (Blockflöte, Mandoline), Rosi Schmid (Orgel) und dem Blockflötenensemble der VHS Gmünd. weiter
  • 211 Leser
Kurz und Bündig
Gmünder Museumsverein Der Gmünder Museumsverein bietet am Mittwoch, 23. April, eine Führung durchs Kloster Lorch. Dafür konnte Gudrun Haspel gewonnen werden. Auch Nichtmitglieder sind willkommen. Der Teilnehmerbeitrag beträgt für Erwachsene 5 Euro. Treffpunkt um 18 Uhr am Eingang. weiter
  • 263 Leser
Kurz und Bündig
Begegnungskonzert Das nächste Begegnungskonzert ist am Sonntag um 17 Uhr im Stadtgarten, Chöre aus sechs Grundschulen – Eichenrainschule, Friedensschule, Klösterleschule, Rauchbeinschule, Römerschule und Stauferschule –, die St. Michael-Chorknaben, die Stadt-Jugendkapelle und die Städtische Musikschule werden musizieren. weiter
  • 286 Leser
Polizeibericht
Frontal auf Lkw gepralltSchwäbisch Gmünd Ein Unfall mit zwei Leichtverletzten hat sich am Mittwoch um 12.10 Uhr in Gmünd ereignet. Ein 38-jähriger Autofahrer hatte beim Abbiegen von der Bismarckstraße nach links in die Buchstraße die Vorfahrt einer 18-jährigen Fahrerin auf der Buchstraße missachtete, teilt die Polizei mit. So kam es zum Zusammenstoß. weiter
  • 158 Leser

Vorbereitungen für die Sonne

So sieht das nun aus am Oberen Marktplatz: wieder eben. Schadhafte Stellen werden ausgebessert, der Untergrund eben gezogen. Bald können die Cafés außen wieder voll bestuhlen, die Sonne darf somit am Wochenende mit ganzer Kraft strahlen. Für den Sonntag sind bis zu 24 Grad Celsius vorhergesagt. (Foto: Laible) weiter
  • 286 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDRosina Schwarz, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 94. Geburtstag.Helene Berg, Dreihalde 26, Hussenhofen, zum 88. Geburtstag.Alois Bienek, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 86. Geburtstag.Reinhold Sitte, In der Eck 32, Herlikofen, zum 84. Geburtstag.Margita Ihring, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 84. Geburtstag.Maria Koch, Im Löhle 1, Waldau, zum weiter
  • 115 Leser

Dorfgemeinschaftshaus Unterwilflingen

Tag der offenen Tür am Sonntag, 20. April ab 10 Uhr
UNTERSCHNEIDHEIM-UNTERWILFLINGEN Am Wochenende soll in Unterwilflingen das neue Dorfgemeinschaftshaus eingeweiht und bei einem Tag der offenen Tür der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Knapp 15 Monate lang hat die Unterwilflinger Dorfbevölkerung zusammen mit verschiedenen Firmen am ehemaligen Schulgebäude gearbeitet. Die Architekten Romer, das Statikbüro weiter

25 Jahre Haustechnik Wolf

Große Ausstellung in der St. Georg-Halle in Schrezheim am Samstag, 19. und Sonntag, 20. April
Am kommenden Wochenende feiert die Firma Wolf Haustechnik in Schrezheim ihr 25-jähriges Bestehen mit einer großen Fachausstellung in der St. Georg Halle. Ellwangen-Schrezheim Firmengründer Franz Wolf hat sich vor 25 Jahren selbstständig gemacht, zunächst als Partner im Betrieb „Halter & Wolf“. 1993 spaltete sich die Wolf-Haustechnik weiter
  • 522 Leser

Kolpingkapelle verjüngt ihre Führung

Mario Köhler wird im kommenden Jahr den Vorsitzenden Rudi Miller ablösen – Hauptversammlung
Bei der Gmünder Kolpingkapelle wurde der Generationenwechsel in der Führung eingeleitet: Für zwei langjährige Funktionäre rückten bei der Hauptversammlung Nachwuchskräfte nach. Und die Vorbereitungen wurden getroffen, damit Mario Köhler im kommenden Jahr den Vorsitzenden Rudi Miller ablösen kann. weiter
  • 187 Leser

Richtiger Schritt für Bäume

Kurs in Wustenriet
Schwäbisch Gmünd Viele Interessierte nahmen in Wustenriet am zweiten „Schnupperkurs“ über den richtigen Baumschnitt teil. Kreisgartenfachberater Franz Josef Klement führte der Gruppe an verschiedenen Stellen den sachgemäßen Schnitt älterer und junger (Erziehungsschnitt) Bäumen vor und zwar nicht nur in der Theorie, sondern auch auf praktische weiter

Rolladen Schmidt in Aalen: Tag der offenen Tür

am Samstag, 19. April und Sonntag, 20. April, jeweils von 10 bis 17 Uhr
Aalen Energieausweis, Wärmedämmung im Winter, sommerlicher Wärmeschutz - wer energieeffizient wohnen will, hat einiges zu beachten. Mit Rollläden und Sonnenschutzprodukten lassen sich in jedem Haushalt Energie und Heizkosten sparen. Wie das funktioniert, erfahren Besucher am Samstag, 19. und Sonntag, 20 April, bei Rolladen Schmidt im Rahmen des bundesweiten weiter

Im Umgang mit dem Feuer geschult

Die Abteilung Bettringen der Freiwilligen Feuerwehr Schwäbisch Gmünd erläuterte vor kurzem auf dem Bauhof den Kindergärtnerinnen, Hausmeistern und Mitarbeiterinnen des Pfarrbüros der katholischen Kirchengemeinde St. Cyriakus Bettringen die Funktion von Feuerlöschern und unterwies sie in der Handhabe der Geräte, die im Ernstfall Leben retten können. weiter
  • 123 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Johanna Spielmann, Zochentalweg 17, zum 80. Geburtstag.Aalen-Hofen. Theresia Vogelmann, Haldenweg 4, zum 80. Geburtstag.Westhausen-Lippach. Johannes Gloning, zum 70. Geburtstag.Hüttlingen. Josef Marschall, Hohe Str. 34, zum 74., und Marianne Winter, Goldshöfer Str. 21, zum 73. Geburtstag.Abtsgmünd-Neubronn. Hedwig Maria Mack, zum 77. Geburtstag. weiter
  • 177 Leser

AGV 1967 bei der Feuerwehr

Mitglieder des Gmünder Altersgenossenvereins 1967 trafen sich zu einer Besichtigung bei der Freiwilligen Feuerwehr Schwäbisch Gmünd unter der Führung des Altersgenossen Achim Kiefer. Zuerst konnten dir AGVler einen informativen Film über die FWF anschauen und anschließend folgte eine Führung in 2 Gruppen durchs Gebäude der Feuerwehr.Es gibt 452 aktive weiter
  • 116 Leser

Fleck spießt alltäglichen Wahnsinn auf

Ausverkauftes Haus in der Gemeindehalle Iggingen zum Abschluss der VHS-Kabarettreihe
„Glätten sich Ihre nächtlichen Kissenknitterfalten auch erst am späten Abend?“ Oder „Nässt Ihr Mann ein, wenn Sie ihn zu lange allein lassen?“ Diese und weitere zentrale Fragen beantwortete die Kabarettistin Simone Fleck in ihrem neuen Programm „Fluch der Falten“. Die Gemeindehalle in Iggingen verwandelte sich in weiter
  • 196 Leser

Großes Fest 2009

Jahreshauptversammlung beim MGV Neubronn
Vom 24. bis 26. Juli 2009 feiert der Männergesangverein Neubronn sein 150-jähriges Jubiläum. Das war ein Thema bei der Jahreshauptversammlung des Vereins. weiter
  • 320 Leser

Lagerfeuer und Wasserrädle

Gschwend-Mittelbronn Kinder und Eltern dürfen mitmachen bei „Feuer, Wasser, Erde, Luft – die treff ich jeden Tag“ am Sonntag, 20. April, bei Mittelbronn. Treffpunkt ist um 11 Uhr der Parkplatz gegenüber dem Gasthaus „Stern“. Die Naturparkführer Gerda Drexel-Stich und Steffen Felger haben ein Programm vorbereitet, bei dem weiter
  • 114 Leser

Hilferuf aus dem Bohnenviertel

Suttgart Anwohner und Geschäftsleute befürchten, dass das Stuttgarter Bohnenviertel zu einem Problemquartier verkommt. Laut Presseberichten machen sie dafür zunehmende Prostitution verantwortlich und verweisen auf vermüllte Straßen, Ladeneinbrüche und eine unerträgliche Lärmbelastung. Auch die Polizei stellt immer mehr minderjährigen Mädchen fest, die weiter
  • 103 Leser

Modellsegler starten in Unterschneidheim

Unterschneidheim Am Samstag, 19. April, 10 bis 17 Uhr, und Sonntag, 20. April, 9 bis 15 Uhr, ist der Badeweiher in Unterschneidheim wieder Austragungsort des diesjährigen „Rieser Sailing Cups“ und einer DSV Ranglistenregatta.Zu den Wettfahrten mit den Rennsegel-Yachten der IOM Klasse (International One-Meter-Klasse) haben sich Teilnehmer weiter
  • 140 Leser

Welcher Beruf passt?

Achtklässler der GHWRS Mögglingen testen ihre Kompetenz
Um herauszufinden, welcher Arbeitsbereich am besten zu den einzelnen Schülern passt, machte das Berufsausbildungswerk Ostalb in der achten Klasse der Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule (GHWRS) Mögglingen einen Berufskompetenztest. weiter

FDP-Tagung zur Energiepolitik

Schwäbisch Gmünd Der Landeshauptausschuss der baden-württembergischen FDP tagt am Sonntag, 20. April, ab 10 Uhr im Stadtgarten zum Thema „Energiepolitik“. Der Landrat des Rems-Murr-Kreises, Johannes Fuchs, spricht aus Sicht der kommunalen Energieversorgung; Michael Gassner (Gassner & Cie. Consulting) und der Vorsitzende der EGT Holding weiter

Interessante Aktivitäten

Mitgliederversammlung der BVSG Ellwangen
Die Ehrungen langjähriger engagierter Mitglieder haben die Mitgliederversammlung der Behinderten- und Versehrtensportgemeinschaft Ellwangen (BVSG) geprägt. weiter
  • 136 Leser

Wasserleitung und Kreisverkehr

Mutlangen Die Sanierung der Wasserleitung im Südwesten ist ein Thema bei der Gemeinderatssitzung in Mutlangen. Diese findet am Dienstag, 22. April, um 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses statt. Außerdem geht es um die Vergabe der Arbeiten für die Anlegung eines Kreisverkehrs, um die Satzung zur Änderung der Ziele und Zwecke der Entwicklungsmaßnahme weiter
  • 153 Leser

Prädikat „hervorragend“ erhalten

Der Mutlanger Musikverein geht als beste Kapelle aus dem Wertungsspiel in Untergruppenbach hervor
Mit einem beeindruckenden Ergebnis konnte die Stammkapelle des Musikvereins Mutlangen das Wertungsspiel in Untergruppenbach bestreiten. Unter den elf Kapellen konnte der Musikverein die höchste Punktzahl erreichen und erhielt in der Mittelstufe das Prädikat „hervorragend“. weiter
  • 131 Leser

Kooperation der ODR mit Pippilotta

Ellwangen Die EnBW ODR AG setzt ihre familienfreundliche Personalpolitik fort. Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen können nun ihre Kleinkinder mit Unterstützung des Arbeitgebers betreuen lassen - und damit früher an ihren Arbeitsplatz zurückkehren. Die EnBW, die bereits für ihre familienfreundliche Personalpolitik ausgezeichnet wurde, macht damit einen weiter
  • 131 Leser

Einsatz für soziale Arbeitswelt

Hauptversammlung bei der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Mutlangen
Vor kurzem hielt die KAB-Gruppe Mutlangen ihre Hauptversammlung mit Neuwahlen des Vorstandes im Gemeindezentrum St. Stephanus ab. weiter
  • 161 Leser

Schlechtbacher Senioren unterwegs

Nachdem die Seniorengruppe der Dorfgemeinschaft Schlechtbach das abwechslungsreiche Veranstaltungsprogramm im Winterhalbjahr beendet hatte, lud das Planungsteam zur ersten Ausfahrt ein. Die Stadt Murrhardt war das Ziel. Zuerst wurde das Schweizer Museum besucht: Dr. Schweizer führte interessant und ausführlich durch die naturkundlichen und historischen weiter
  • 152 Leser

Weißer Sonntag in Durlangen

Der Regenbogen – ein Zeichen der Verbindung Gottes mit den Menschen: Unter diesem Leitspruch feierten 25 Mädchen und Jungen aus Durlangen, Zimmerbach und Tanau ihre heilige Erstkommunion. Bei sonnigem Wetter wurden die Kinder von der Musikabteilung der Concordia Durlangen in die Kirche geleitet, wo sie ihren Gottesdienst gestalteten. Gedanken weiter
  • 213 Leser

Winnie Wackelzahn in Pfahlbronn

Kinderchor „Limotion Kids“ führt am 26. April im Bürgerzentrum ein Musical auf
Nach monatelangem Proben, Einstudieren und Üben ist es demnächst soweit: Der Kinderchor des Liederkranzes Pfahlbronn führt das Musical „Vampir Winnie Wackelzahn“ am Samstag, 26. April, ab 19 Uhr im Bürgerzentrum auf. weiter
  • 103 Leser

Boogie-Nacht im Erlebniscafé Leinmüller

„Ja, ist denn schon Weihnachten?“ – So könnte man den Abend beschreiben, als Christoph „Boogie Wolf“ Steinbach, der am 24. Dezember Geburtstag hat, in Leinzell im Erlebniscafé Leinmüller gastierte. Es war, als hätte man die Bescherung vorverlegt. Das Klavier zitterte einen halben Zentimeter vor und zurück wie in einer Dampflok weiter
Guten Morgen

Großputz, oder . . .?

Der Kollege hat freigenommen. Nicht um sich zu erholen oder einfach mal auszuschlafen, wie er versicherte. Nein, ein häuslicher Großputz sei fällig. Dass dieser kalte, graue Donnerstagvormittag zur Hausarbeit geeignet sei, glaubten wir gerne. Aber dann blitzten Strahlen durch die Wolkendecke und je mehr sich das Wetter besserte, desto weniger Hoffnung weiter
  • 168 Leser

Regionalsport (31)

Die TSG Hofherrnweiler empfängt mit dem TSV Köngen den Tabellenelften. Vor heimischem Publikum soll ein Sieg eingefahren werden. Die Leistung der TSG aus dem Mittwochsspiel in Dürnau lässt jedenfalls Hoffnung zu. "Diese Leistung müssen wir wieder bringen, dann ist mir nicht Angst und Bange", sagt Hofherrnweilers Trainer Huber. weiter
  • 343 Leser

„Diego“ Buchwald spielt gegen die Bayern

Team Ostalb hat sich für Benefizspiel am 25. April gegen das Bayern-Allstar-Team mit internationalen Hochkaräter verstärkt
Wenn Mehmet Scholl am kommenden Freitag, 25. April um 17 Uhr das Bayern-Allstar-Team im Stadion am Erzstollen in Wasseralfingen aufs Feld führen wird, wird sich den Bayern eine Ostalb-Auswahl entgegenstellen, die sich mit Weltklassespielern verstärkt hat. weiter
  • 833 Leser

Favoriten behaupten sich

Der Kreispokal im Schießen wird seit diesem Jahr erstmals wieder ausgeschossen
Der Kreispokal des Schützenkreises Aalen wurde dieses Jahr nach langer Pause erstmals wieder ausgeschossen. Ab diesem Jahr werden die Pokalsieger wieder jährlich mit dem Luftgewehr und der Luftpistole ermittelt. weiter
  • 126 Leser

Zwei Deutsche vorne

Wasseralfinger Ärztin zu dritten Mal Ärzte-Weltmeister
Beim 35. Ski-World-Cup der Ärzte und Pharmazeuten in Ischgl wurde die Wasseralfinger Allgemeinärztin Dr. med. Stephanie Schölzel zum dritten Mal Weltmeisterin. weiter
  • 322 Leser

Letzte Chance auf Freiplatz

Für das Waldstetter Fußballcamp verlosen GT und SP zwei Tickets
Letzte Chance auf einen Platz im Waldstetter Fußballcamp. Wer eine Woche Fußball pur erleben möchte, muss den beistehenden Coupon mit der richtigen Antwort bis Montag einsenden an die GMÜNDER TAGESPOST oder SCHWÄBISCHE POST, welche das einwöchige „Trainingslager“ für Kinder zwischen 8 und 14 Jahren präsentieren. weiter
  • 148 Leser

Kellner spielt sich auf Rang drei

Minigolf-Kombirangliste
Am zweiten Spieltag der Minigolf-Kombirangliste in Monrepos belegte Karin Kellner vom MGC Oberkochen Rang drei. Bester bei den Männern war Rudi Kellner mit dem elften Platz. weiter
  • 134 Leser

DJK Aalen ist Favorit auf Titel

Final-Four-Turnier in Aalen
Die U16-Basketballer der DJK Aalen haben die Saison als Tabellenerster abgeschlossen und sich somit für die „Final Fours“ um die Meisterschaft qualifiziert. weiter
  • 180 Leser

Bronze für die KV

U14-Meisterschaft in Stuttgart
Bei den Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften der U14 in Stuttgart kamen die Jugendkeglerinnen des KV Jagst aufs Treppchen. Am zweiten Wettkampftag holte man den Rückstand von 80 Kegeln auf und erkämpfte sich die Bronzemedaille. Jugendtrainer Horst Bork erhielt von seinen Betreuern und Keglern den Pokal als „bester Trainer“. weiter
  • 377 Leser

Schlagerpartie in Ellwangen

Entscheidungsspiel der Deutschen Classic Liga im Kegeltreff am Kloster
Ein absolutes Kegelhighlight gibt es am Samstag um 13 Uhr im Kegeltreff am Kloster in Ellwangen-Schleifhäusle. Denn der DKBC hat den KC Schrezheim um die Ausrichtung des Spieles Stolzer Kranz Walldorf gegen SKC Victoria Bamberg gebeten. weiter
  • 153 Leser

Nördlingens Wagner in Bayreuth

Rieser Basketballer könnten in der Festspielstadt die Meisterschaft sichern
Verkehrte Welt in Bayreuth. Am letzten Spieltag der ersten PRO A-Saison bringen die VPV Giants Nördlingen ihren eigenen Wagner mit in die Wagnerstadt und machen dort die Musik, begleitet von den zahlreichen Fans aus dem Ries, die ganz sicher auch einen erstklassigen musikalischen Eindruck hinterlassen werden. weiter
  • 149 Leser

Es ist Halbzeit...

Die Sportfreunde wollen gegen den SSV Ulm 1846 II in der Erfolgsspur bleiben
Die Sportfreunde Dorfmerkingen haben sich in den vergangenen Wochen Schritt für Schritt in die Erfolgsspur zurück gearbeitet, dort wollen sie auch gegen den SSV Ulm 1846 II bleiben. Anpfiff für die Landesligapartie ist am Sonntag um 15 Uhr in Dorfmerkingen. weiter
  • 140 Leser

Ambitionierter Gegner

VfR Aalen II gastiert in der Verbandsliga beim FV Illertissen
Am 24. Spieltag der Fußball-Verbandsliga reist der VfR Aalen II zum Tabellenvierten FV Illertissen. Im dortigen Sportzentrum Nautilla wollen Rainer Kraft und sein Team für eine Überraschung sorgen. Anpfiff am Freitag ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 110 Leser

Die Statistik täuscht

VfR Aalen empfängt die SpVgg Unterhaching, die auswärts kein Punktelieferant mehr ist
Der Jäger ist jetzt wieder der Gejagte: Der VfR Aalen muss am Samstag gegen die SpVgg Unterhaching seine Tabellenführung in der Regionalliga Süd verteidigen. Mit mageren elf Punkten gehört der Zweitligaabsteiger auswärts zu den schwächsten Mannschaften der Liga. Von dieser Statistik dürfen sich die Ostälbler aber nicht blenden lassen. Denn die Realität weiter
  • 5
  • 166 Leser

Auf den Spuren des Jakobswegs

18. Volkslauf am 26. April
Schon zum 18. Mal laden die Sportfreunde Rosenberg zu ihrem beliebten Virngrund-Waldlauf ein. Der Lauf wird gestartet in Rosenberg-Geiselrot beim Sportgelände. weiter
  • 172 Leser

Vorletzte Schulung

Zwicknagel referiert
Im „Goldenen Lamm“ in Schwabsberg ist am Freitag um 19.30 Uhr die vorletzte Schulung der Saison der Schiedsrichtergruppe Aalen. Der ehemalige Verbandslehrwart Heinz-Werner Zwicknagel referiert die Themen „Prozesse im Zusammenhang mit Angriffen gegen Schiedsrichter“ sowie „Kognitiver Lernprozess“. weiter
  • 302 Leser

Wie das große Vorbild

Tipp-Kick-EM in Fachsenfeld
In Zusammenarbeit mit der Sport-Arena Fachsenfeld veranstaltet der PWR 78 Wasseralfingen am Samstag eine Tipp-Kick Europameisterschaft für Hobbyspieler. weiter
  • 168 Leser

Gute Rennergebnisse

Mountainbiker beim Weltcup in Münsingen
Mit sehr guten Ergebnissen beim Centurion Sprint-Cup und beim ersten Lauf der MTB-Bundesliga in Münsingen hinterließ das neu formierte MTB-Racing-Team Mayer Arbeitsbühnen /Stevens bikes einen glänzenden Eindruck. weiter
  • 160 Leser

Hit in Trochtelfingen

Fußball, Kreisliga B IV
Auf einen richtigen Knaller freuen sich die Zuschauer am Sonntag in Trochtelfingen. Mit der SG Röttingen kommt der Tabellendritte zum Ligaprimus. weiter
  • 141 Leser

Aufstand der Reserven?

Fußball, Kreisliga B III
Die Reserven lassen derzeit in der Kreisliga B III mit achtbaren Resultaten aufhorchen. Nicht nur darum wird Wört mit großem Respekt die Reise nach Neuler antreten. weiter
  • 251 Leser

Primus gegen Schlusslicht

DJK Aalen trifft im Spitzenspiel der Fußball-Kreisliga A II auf den FV 08 Unterkochen
Die DJK Aalen möchte beim Spitzenspiel in Unterkochen die letzte Chance nutzen, um auch weiterhin im Aufstiegsrennen der Fußball-Kreisliga A II dabei sein zu dürfen. weiter
  • 180 Leser

Hinspiel im Hinterkopf

Bopfingen will gegen den FCN in der Bezirksliga die verlorenen drei Punkte zurück
Spätestens seit Mittwoch hat der FC Bargau beste Chancen, sich in der Bezirksliga zumindest den Relegationsplatz zu sichern. Durch das 1:0 beim direkten Konkurrenten Bopfingen hat Bargau nun vier Zähler Vorsprung auf Rang drei. weiter
  • 166 Leser

Erste Niederlage verarbeitet?

Fußball-Oberligist FC Normannia empfängt am Samstag den Tabellenletzten SV Linx
Auf die erste Pflichtspielniederlage im Jahr 2008 folgt das Duell mit dem Tabellenletzten: Fußball-Oberligist FC Normannia Gmünd empfängt am Samstag um 15.30 Uhr den SV Linx, für den jedes Spiel ein Endspiel ist. weiter
  • 217 Leser

Erfolgreiche Bezirksauswahlmannschaft

Die Bezirksauswahlmannschaft Kocher/Rems des Jahrgangs 1993 nahm an dem jährlichen Sichtungsturnier an der WFV-Sportschule in Ruit teil. Dieses umfasst ein Feldturnier, ein Hallenturnier sowie einen Leistungstest und dient zur Sichtung für die WFV-Auswahlmannschaft. Beim Feldturnier gewann die Mannschaft von Trainer Jochen Herbst und Co-Trainer Heiko weiter
  • 276 Leser

Blitzturnier als Baustein des Konzepts

Fünf E-Jugend-Teams am Sonntag im Stadion am Sauerbach – TSG Hofherrnweiler-Unterrombach ist Gastgeber
„Fördern und Fordern“ heißt ein Kernbaustein des Jugendkonzepts der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach. Zum ersten Mal veranstaltet die Jugendleitung der TSG am Sonntag ab 10 Uhr ein Blitzturnier für E-Jugend-Mannschaften, an dem neben dem Gastgeber die Nachwuchsmannschaften des VfR Aalen, der Stuttgarter Kickers, des FSV Waiblingen und des weiter
  • 114 Leser

Event zum Mitmachen für Jung und Alt

Breitensportfestival „FIT im Team“ für alle Interessierte im Ostalbkreis
Manfred Pawlita, der Vorsitzende des Sportkreises Ostalb hat in seiner langen Amtszeit als Sportfunktionär schon viel erlebt. Doch was am 15. Juni 2008 auf dem Programm steht, wird auch für den Heuchlinger ein Novum sein. Unter den Titel „FIT im Team“ steigt auf der Bettringer Sportanlage ein Breitensportfestival, wie es die Ostalb noch weiter
  • 150 Leser

Überregional (95)

'Die Welt wird gerechter'

Frank Sieren über den Aufstieg Chinas zur wirtschaftlichen Supermacht
Er kennt die Chinesen und rät dem Westen, sich der Herausforderung zu stellen. Für Asienexperte Frank Sieren ist Chinas Aufstieg ebenso atemberaubend wie unaufhaltsam - und macht die Welt gerechter. weiter
  • 564 Leser

'Dreischanzentournee' fällt aus

Statt Team-Konkurrenzen nun normaler Weltcup
Die im kommenden Winter erstmals geplante 'Dreischanzentournee' der Skispringer in Deutschland fällt aus. 'Der Deutsche Skiverband hat nicht angefragt. Deshalb wird es die Team-Tournee wohl nicht geben', sagte Skisprung-Chef Walter Hofer. Gestrichen wurde das am 11. Februar 2009 geplante Springen in Klingenthal. Die Springen in Willingen (7./8. Februar) weiter
  • 369 Leser

'Du warst zu gierig'

Prozess um 'Schwarze Witwen': Schuldspruch wegen Mordes und Beihilfe
Unter dem Deckmantel der Hilfsbereitschaft nahmen sich zwei ältere Damen in den USA Obdachloser an. Sie schlossen Lebensversicherungen ab - und kassierten, nachdem die Männer plötzlich verstarben. weiter
  • 401 Leser

Abpfiff in der Nachspielzeit

Der von der SPD favorisierte Staatsrechtler Horst Dreier wird nicht Verfassungsrichter
Die SPD zieht Horst Dreier als Kandidat für das Bundesverfassungsgericht zurück. Ein neuer Personalvorschlag soll heute präsentiert werden. weiter
  • 365 Leser

Andrang um Listenplätze bei den Grünen

Die Freiburger Bundestagsabgeordnete Kerstin Andreae will die baden-württembergischen Grünen in den Bundestagswahlkampf 2009 führen. 'Ich trete auf Platz eins der Landesliste an', sagte die Wirtschaftsexpertin, die dem Realoflügel zugerechnet wird, gestern auf Anfrage. Zuvor hatte Uschi Eid, die 2005 Spitzenkandidatin war, erklärt, erst für Listenplatz weiter
  • 359 Leser

Anklage gegen U-Bahnschläger

Münchner Staatsanwalt geht von versuchtem Mord aus
Er hatte nur gebeten, nicht in der U-Bahn zu rauchen. Dafür wurde ein Rentner Ende 2007 fast totgeprügelt. Jetzt ergeht Anklage wegen Mordversuchs. weiter
  • 342 Leser

Auch in Bayern ist der Unmut groß

Mehr Lehrer und mehr Ganztagsangebote
In Bayern herrscht ähnliche Verärgerung über die Schulpolitik wie in Baden-Württemberg. Im Wahljahr macht die CSU zusätzliches Geld locker. weiter
  • 327 Leser

Auf die harte Tour

Olympia-Qualifikation der Schwimmer
Örjan Madsen ist nicht zu Zugeständnissen bereit. Unbeirrt will der Sportdirektor des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) die Wahl treffen, wer die Peking-Tickets bekommt. Harte Zeitnormen plus Platz eins oder zwei - jedem Kandidaten ist vor den heute beginnenden deutschen Meisterschaften klar, dass es nur eine Chance gibt und schon 1/100 Sekunde zu viel weiter
  • 392 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 29. Spieltag 1860 München - Wehen Wiesb. 2:1 (1:0) Tore: 1:0 Thorandt (44.), 2:0 Bierofka (84.), 2:1 Sandro Schwarz (90.+1). - Zuschauer: 21 500. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. M'gladbach 29/56, 2. 1. FC Köln 29/50, 3. Hoffenheim 29/50, 4. FSV Mainz 05 29/49, 5. Greuther Fürth 29/47, 6. SC Freiburg 29/46, 7. Alem. Aachen 29/42, weiter
  • 365 Leser

Autor und Asienkenner

Frank Sieren, 41, Bestseller-Autor, Dokumentarfilmer und Asienspezialist lebt seit fast eineinhalb Jahrzehnten in China. Mit seinem Buch 'Der China-Code' hat er eine anhaltende Diskussion zu diesem Thema begründet. Sein neuestes Buch heißt 'Der China-Schock'. weiter
  • 586 Leser

Bereit für den FC Bayern

Der 29. Spieltag lief ganz nach dem Geschmack des VfB
Noch ist alles möglich. Der VfB kann am Saisonende einen Europacup-Platz erobern - oder auch mit leeren Händen dastehen. Dazwischen gibts nichts. Deshalb war das 3:0 (3:0) gegen Nürnberg so wertvoll. weiter
  • 328 Leser

Blick ins Schatzkästlein

'Visite' zeigt 60 Objekte der Bundeskunstsammlung
1300 Werke gehören zur Bundeskunstsammlung. Sie werden allerdings selten gezeigt. Jetzt besteht die Gelegenheit, wenigstens 60 Exponate in einer Schau in der Bundeskunsthalle zu besichtigen. weiter
  • 319 Leser

BUCHTIPP: Über Träumer und Verlierer

Es sind die Träumer und Verlierer, Menschen vom Rand der Gesellschaft, die die junge kroatische Autorin Olja Savicevic ins Zentrum ihres Erzählbands Augustschnee rückt. In der Titelgeschichte erzählt sie von einer Frau, die mit nicht ganz 30 einen Knoten in ihrer Brust ertastet. Der Tod, von dem sie schon in der Kindheit häufig träumte, ist ihr zwar weiter
  • 382 Leser

Cruyff lüftet Geheimnis um WM 78

Brutaler Überfall verhinderte die Teilnahme des Niederländers
Ein brutaler Überfall hat den niederländischen Ausnahmespieler Johan Cruyff von der Reise zur Fußball-WM 1978 in Argentinien abgehalten. Dies berichtete Cruyff in einem Interview mit dem spanischen Radiosender Catalunya Radio. Bisher war stets vermutet worden, dass Cruyff mit der Absage seiner Teilnahme gegen die damalige Militärdiktatur in Argentinien weiter
  • 302 Leser

Der Machtkampf der Tui-Aktionäre verschärft sich

Frenzel-Gegner John Fredriksen verdoppelt seinen Anteil auf über 11 Prozent
Gut zwei Wochen vor der Hauptversammlung beim Reise- und Schifffahrtkonzern Tui verschärft sich der Machtkampf der Aktionäre. Der norwegische Reeder John Fredriksen hat sein Aktienpaket von bisher gut 5 Prozent um 500 Mio. EUR auf über 11 Prozent aufgestockt und eigene Machtansprüche unterstrichen. Fredriksen ist jetzt der größte Einzelaktionär bei weiter
  • 493 Leser

DGB und GEW kritisieren Schulpolitik

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) und die Lehrergewerkschaft GEW machen gemeinsam Front gegen die Schulpolitik in Baden-Württemberg. Zwei Tage vor einer Elterndemonstration Stuttgart bekräftigten beide Organisationen gestern ihre Forderungen nach Reformen - darunter der Wechsel vom dreigliedrigen Schulsystem zu einer Schule für alle Kinder bis zur weiter
  • 379 Leser

Diskussion über Jugendgewalt

Innenminister sehen Fremdenfeindlichkeit als Problem
Die Innenminister der Bundesländer suchen nach Wegen, wie gegen Gewaltbereitschaft und Fremdenfeindlichkeit unter Jugendlichen vorgegangen werden kann. Eine Arbeitsgruppe regt an, dass die Polizei Risikofaktoren wie Gewalt in der Familie oder Alkohol- und Drogenkonsum anderen staatlichen Stellen meldet. Außerdem sollen Anreize zum Schulschwänzen reduziert weiter
  • 280 Leser

Eltern schauen bei Spielzeug besser hin

Deutlich mehr gefährliche Produkte gemeldet
Dass in der EU im vergangenen Jahr 50 Prozent mehr gefährliches Spielzeug gemeldet wurde, liegt an der erhöhten Wachsamkeit der Eltern. weiter
  • 559 Leser

Energie der Schwerpunkt in Hannover

An der Hannover Messe, die als weltweit bedeutendstes Schaufenster des Maschinenbaus und anderer Industriezweige gilt, stellen vom 21. bis 25. April knapp 5100 Unternehmen aus 62 Ländern ihre Produkte vor. Die Messe wird am Sonntagabend von Bundeskanzlerin Angela Merkel eröffnet. Partnerland ist in diesem Jahr Japan. Die Industrieschau besteht aus zehn weiter
  • 540 Leser

Fahrverbot für Lkw

Bei Regen und Schnee Einschränkung für Brummi-Fahrer
Lastwagen dürfen bei Eis, Schnee und starkem Regen auf zweispurigen Autobahnen bald nicht mehr überholen. Darauf einigten sich gestern die Verkehrsminister der Bundesländer einstimmig. weiter
  • 432 Leser

Fall Busch geht weiter

Nada kennt nachträgliche Kontrolle nicht an
Im Spiel eins nach dem Doping-Aufreger um Eishockey-Nationalspieler Florian Busch wollen die Eisbären Berlin wieder positive sportliche Schlagzeilen produzieren. Heute empfängt der deutsche Meister von 2005 und 2006 den achtmaligen Titelträger Kölner Haie zum dritten Final-Duell (bisheriger Spielstand 1:1/drei Siege sind zum Titel nötig) - und Busch weiter
  • 326 Leser

Feine Pinselstriche statt grober Regiearbeit

Intendant Mölich-Zebhauser plädiert für mehr Ernsthaftigkeit bei Operninszenierungen
Opernregisseure sollten nach Ansicht des Intendanten des Baden-Badener Festspielhauses weniger auf vordergründige Effekte setzen, sondern zu ernsthaften Inszenierungen zurückfinden. 'Die Opernästhetik ist heute geprägt durch den TV-Alltag, es herrschen grelle Bilder, schnelle Schnitte, zu viel Oberflächlichkeit', kritisierte Andreas Mölich-Zebhauser. weiter
  • 351 Leser

Festnahmen von Tibetern bei Fackellauf

Mit Massenfestnahmen hat die indische Polizei auf Proteste von Exiltibetern gegen den olympischen Fackellauf in Neu Delhi reagiert. Ein Polizeisprecher sagte, in der indischen Hauptstadt und der Umgebung seien insgesamt 276 Menschen wegen der Proteste festgenommen worden. Der Fackellauf selbst verlief ohne Zwischenfälle. Bei den bislang größten Protesten weiter
  • 428 Leser

Fremde Studenten unerwünscht

China weist vor Olympia zahlreiche Ausländer aus - 16 000 Polizisten schützen Fackel in Indien
276 Exiltibeter sind beim olympischen Fackellauf in Indiens Hauptstadt Neu Delhi nach Angaben von Polizei und Aktivisten verhaftet worden. Rund 16 000 Sicherheitskräfte waren aufgeboten worden. weiter
  • 352 Leser

Fumic-Brüder gesperrt

Mountainbiker wollen sich nicht melden
Es kam, wie es zu erwarten war: Die Mountainbiker Lado und Manuel Fumic sind vom Bund deutscher Radfahrer (BDR) für drei Monate gesperrt worden, weil sie gegen Meldeauflagen der Anti-Doping-Agentur (Nada) verstoßen haben (wir berichteten). Die Brüder aus Kirchheim/Teck wollen sich gegen die Bestrafung vor einem ordentlichen Gericht wehren und dabei weiter
  • 317 Leser

FUSSBALL-BUNDESLIGA

Das Restprogramm So spielen die Meisterschafts-, Champions League- und Uefa-Pokal-Anwärter: · FC Bayern (1. Platz/55:17 Tore/63 Punkte) VfB Stuttgart (Heimspiel) VfL Wolfsburg (Auswärtsspiel) Arminia Bielefeld (H) MSV Duisburg (A) Hertha BSC (H) · Werder Bremen (2./62:41 Tore/53 Punkte) Karlsruher SC (A) Energie Cottbus (H) Hamburger SV (A) Hannover weiter
  • 284 Leser

Gedenken an Europas alte Grenze

Bei ihrem ersten Treffen in Brüssel haben die deutschen Verkehrsminister das alte Europa aufleben lassen. Ein ganz besonderes Projekt soll daran erinnern, dass die Europäische Union bis 1989 an der Oder-Neisse-Linie endete: Der alte Grenzverlauf soll markiert werden. Bereits ab dem 3.Oktober sollen Schilder darauf hinweisen, wo das freie Europa aufhörte weiter
  • 337 Leser

Gedränge auf der Bewerberliste

Interesse der Städte groß: Gartenschau bleibt ein Erfolgsmodell
Mehr als 20 Kommunen in ganz Baden-Württemberg wollen bis zum Jahr 2020 eine Landesgartenschau oder deren kleine Version. Benötigt werden allerdings nur noch insgesamt sechs Gastgeber ab 2015. weiter
  • 349 Leser

Gedränge im Aufstiegskampf zur Bundesliga

In der zweiten Fußball-Liga wird das Gedränge hinter Mönchengladbach (56 Punkte) immer enger. Nur vier Zähler liegen zwischen dem 1. FC Köln (2./50) und dem SC Freiburg (6./46). 'Gladbach ist vorn weg. Aber dahinter wird es mit fünf Teams richtig spannend um die anderen zwei Aufstiegsplätze', sagte Hoffenheims Trainer Ralf Rangnick, der 'zuversichtlich' weiter
  • 312 Leser

Gericht stärkt 'Scheinväter'

Jahrelang für Kuckuckskinder bezahlt
Der Bundesgerichtshof hat einem Vater von drei 'Kuckuckskindern' ermöglicht, den tatsächlichen Vater der auf die Rückzahlung von Unterhalt zu verklagen. Damit stärkt er die Rechte von 'Scheinvätern'. weiter
  • 327 Leser

Geschwister sterben bei Feuer in Freiburg

Defekter Fernseher setzt Wohnung in Brand - Tod durch Rauchvergiftung
Bei einem Feuer in einem mehrheitlich von Ausländern bewohnten Haus in Freiburg sind in der Nacht zum Donnerstag zwei Menschen ums Leben gekommen - ein 13 Jahre altes Mädchen und ihr 20-jähriger Bruder. Die 41 Jahre alte schwangere Mutter der beiden wurde lebensgefährlich verletzt, teilten Polizei und Feuerwehr mit. Die Mutter und ihre beiden Kinder weiter
  • 309 Leser

Grüne warnen vor Kinosterben auf dem Land

Erst vergangenes Jahr hat Hans-Heinrich Dormann einen 35-Millimeter-Projektor aus dem Jahr 1965 für das Kino 'Klappe' gekauft, zum Preis von 10 000 Euro. Das Vorführgerät, sagt der Mitbetreiber des Programmkinos in Kirchheim an der Jagst, mit 2800 Einwohnern der kleinste Kinostandort in Baden-Württemberg, wolle er 'solange laufen lassen wie es geht'. weiter
  • 457 Leser

Gutachter: Rezession ist nicht in Sicht

Dank der Arbeitsmarktreformen der vergangenen Jahre droht in Deutschland keine Rezession, loben die Wirtschaftsforschungsinstitute in ihrem Frühjahrsgutachten. Allerdings schickten sie gestern auch eine Warnung an die Koalition: Sie gefährde die Erfolge, wenn sie Reformen zurücknehme. Ein Konjunkturprogramm lehnten sie ebenso ab wie die Einführung eines weiter
  • 399 Leser

Hildebrand sichert Valencia Pokal-Triumph

Timo Hildebrand hat den spanischen Fußball-Erstligisten FC Valencia zum siebten spanischen Pokalsieg geführt und damit seinen ersten Titel im Ausland gewonnen. Der deutsche Nationaltorhüter legte mit mehreren Paraden und einer spektakulären Glanztat im Finale gegen den FC Getafe den Grundstein zum 3:1 (2:1)-Erfolg. Vor den Augen des spanischen Königs weiter
  • 282 Leser

IBM überrascht mit kräftigem Gewinnsprung

Der amerikanische Computer- und IT-Konzern IBM hat zum Jahresauftakt dank eines starken internationalen Geschäfts einen überraschend großen Gewinnsprung erzielt. Für das Gesamtjahr erhöhte der Konzern seine Ergebnisprognose. Unter dem Strich verdiente IBM 2,3 Mrd. Dollar und damit gut ein Viertel mehr als vor einem Jahr. Der Umsatz stieg um 11 Prozent weiter
  • 517 Leser

INTERVIEW: Der Druck steigt

Warum die Eltern demonstrieren
Das frühe Aussortieren der Kinder, der Unterrichtsausfall und das verkürzte G-8-Abitur: Diese Probleme treiben die Eltern um, sagt Doris Barzen vom Arbeitskreis Gesamtelternbeiräte im Land. weiter
  • 297 Leser

INTERVIEW: Märchenonkels Lieder

'Schandmaul' und ihr neues Album
'Schandmaul' vereint auch auf dem neuen Album 'Anderswelt' (Fame Recordings) fröhliche mittelalterliche Folkklänge und Heavy-Gitarrensounds. Ein Gespräch mit dem Sänger und Gitarristen Thomas Lindner. weiter
  • 375 Leser

Investmentbank streicht 4000 Jobs

Merrill Lynch mit Milliardenverlust im ersten Quartal
Die drittgrößte US-Investmentbank Merrill Lynch hat im ersten Quartal einen Verlust von 2,14 Mrd. Dollar erlitten und streicht nun 4000 Stellen. Die Bank musste wegen der Kreditkrise erneut Abschreibungen vornehmen. Die Wertberichtigungen summieren sich damit auf mittlerweile rund 30 Mrd. Dollar (19 Mrd. EUR). Der Verlust fiel noch höher aus als von weiter
  • 541 Leser

Keine blauen Briefe von der DFL

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat keinem der 57 Bewerber für die beiden höchsten Ligen in erster Instanz die Spielberechtigung verweigert. Meister VfB Stuttgart erhält nach eigenen Angaben die Lizenz 'ohne Auflagen und Bedingungen.' Dem Karlsruher SC wurden nur Auflagen im medientechnischen Bereich gemacht. dpa weiter
  • 374 Leser

KOMMENTAR · PAPST: Rüffel für die Amtsbrüder

Zu einem Treffen mit den Opfern sexueller Übergriffe durch Geistliche hat sich Papst Benedikt XVI. bei seinem Besuch in den USA zwar nicht durchringen können. Doch die Worte, die er an die amerikanischen Bischöfe richtete, waren unmissverständlich: Die katholische Kirche solle lieber mit weniger, dafür aber guten Geistlichen ihre Botschaft verkünden, weiter
  • 291 Leser

KOMMENTAR · ÜBERWACHUNG: Torpedos aus dem Süden

Andere mögen diskutieren, Bayern handelt. Anders lassen sich die markigen Töne, die nun in Sachen Online-Durchsuchung aus der Staatskanzlei in München dringen, kaum interpretieren: In Wohnungen einbrechen soll die Polizei und Software auf den Rechner spielen, weil sich dieser - wie Fachleute wissen - allein über das Internet nur schwer anhacken lässt. weiter
  • 389 Leser

KOMMENTAR: Rekorde, wohin das Auge blickt

Die Bilanzen der Industrie Baden-Württembergs fallen für 2007 fast durchweg gut aus. Dennoch gibt es Ausreißer: nach unten wie nach oben. Zu den herausragenden Berichten gehört zweifellos der des Autozulieferers ZF Friedrichshafen: Rekorde, wohin das Auge blickt - und eine Bodenständigkeit, die manch anderem Unternehmen gut zu Gesicht stünde. Das Stiftungsunternehmen weiter
  • 676 Leser

Kreuzbandriss bei Torhüter Martin Galia

Der Schock sitzt tief bei den Erstliga-Handballern von Frisch Auf Göppingen: Die Verletzung von Martin Galia nach einem Zusammenprall mit Wilhelmshavens Mirza Cehajic hat sich als Kreuzbandriss herausgestellt. Der Torhüter wird voraussichtlich mindestens ein halbes Jahr fehlen. In Köln soll nun Benjamin Krotz vom TV Bittenfeld als zweiter Torhüter auflaufen. weiter
  • 490 Leser

KSC gewinnt - auch beim Torwart

Umworbener Markus Miller bleibt angeblich auch kommende Saison
Der KSC hat mir dem 1:0 in Duisburg die Kurve gekriegt. Die zweite Nachricht ist ebenfalls gut, wenn auch nicht offiziell bestätigt: Torwart Miller bleibt. weiter
  • 269 Leser

Kultusminister Rau sieht die Schulen auf gutem Weg

Veränderungen soll es zunächst nur beim Gymnasium geben
Der baden-württembergische Kultusminister Helmut Rau (CDU) hält die Eltern-Kritik häufig für überzogen. 'Unsere Schulen sind auf einem guten Weg', sagt er. Unterrichtsausfall: Die jüngste Stichprobe des Kultusministeriums stammt aus dem November, als 615 Schulen befragt wurden. 3,3 Prozent der Pflichtstunden fielen aus, 4,4 Prozent wurden von Vertretungslehrern weiter
  • 359 Leser

Kuranyi hat EM-Ticket gelöst

Löw macht auch Zweitliga-Stürmer Helmes Hoffnung
Nach seinen vier Toren beim 5:0 gegen Cottbus kann Stürmer Kevin Kuranyi von Schalke 04 wohl endgültig für die Fußball-EM in Österreich und der Schweiz planen und muss kein böses Erwachen wie vor der WM 2006 befürchten. 'Kevin wird - wenn nichts mehr dazwischenkommt - bei der EM dabei sein', sagte Bundestrainer Joachim Löw. Neben Kuranyi sind auch die weiter
  • 294 Leser

LAND UND LEUTE

Drogen und Auto fahren Esslingen. In einem landesweit einmaligen Projekt, dem 'Peer-Projekt', gehen junge Leute zwischen 18 und 25 Jahren im Kreis Esslingen an Fahrschulen und diskutieren mit den Schülern über den Umgang mit Alkohol und Drogen im Straßenverkehr. Discobesuche und Partys, Feiern und Auto fahren - wie geht das zusammen? Die Peers, kaum weiter
  • 434 Leser

LBBW nicht in Affäre verstrickt

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) und die L-Bank sind nicht in die Liechtensteiner Steueraffäre verwickelt. Die Vorstände der beiden Institute hätten im Finanzausschuss des Stuttgarter Landtags alle Zweifel beseitigt, sagte der SPD-Finanzexperte Nils Schmid nach der Sitzung. Auch Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) habe versichert, dass weiter
  • 597 Leser

Leben in Nunathloogagamiutbingoi

Ortsnamen in Alaska verraten viel über Humor und Geschichte des Staates
Sagavanirktok, Nunathloogagamiutbingoi oder schlicht Chicken - so lauten Ortsnamen in Alaska. Manche sind einfach da, andere lassen sich erklären, viele ergeben sogar Sinn. Ein Wörterbuch hilft weiter. weiter
  • 351 Leser

Lehrer steht vor Gericht

Pädagoge soll Schülerinnen missbraucht haben
Wegen Missbrauchs von zwei Schülerinnen muss sich seit gestern ein Gymnasiallehrer vor dem Straubinger Amtsgericht verantworten. Der heute 62-Jährige soll laut Anklage ein Mädchen unter der Kleidung unsittlich berührt haben. Zudem soll er das Kind genötigt haben, ihn intim zu streicheln. In anderen Fällen soll es nach Angaben des Gerichts zu Küssen weiter
  • 367 Leser

Leistungsfähigkeit und Entwicklungsdynamik

Die Leistungsfähigkeit und die Entwicklungsdynamik von Volkswirtschaften wird mit Hilfe des Bruttoinlandsproduktes (BIP) gemessen. In ihm werden alle Waren und Dienstleistungen zusammengefasst, die in einem Land innerhalb eines bestimmten Zeitraumes produziert, konsumiert oder erbracht werden. Aus dem Vergleich des BIP eines Jahres oder eines Quartals weiter
  • 670 Leser

LEITARTIKEL · KONJUNKTUR: Ungedeckte Schecks

Jedes halbe Jahr läuft das gleiche Spiel ab: Die Wirtschaftsforschungsinstitute legen ihre Einschätzung der Konjunktur vor und verteilen Lob und Tadel. Dann suchen sich Politiker, Wirtschaft und Gewerkschaften das heraus, was ihnen gefällt als Bestätigung ihres Kurses. Damit machen sie es sich einfach - viel zu einfach. So läuft das auch jetzt wieder. weiter
  • 281 Leser

Leute im Blick

No Angels Die Popband No Angels bereitet sich bereits eifrig auf die Teilnahme am Eurovision Song Contest vor. Alle zwei Wochen treffen sich die vier Sängerinnen, um zum Beispiel ihre Kostüme für den Auftritt am 24. Mai in Belgrad zu besprechen. 'Unschuldig in Weiß und transparent glitzernd wollen wir auch durch unsere Outfits punkten', sagte Lucy Diakowska weiter
  • 325 Leser

Mehr Rechte für Ermittler

Bayern will Kompromiss zur Online-Durchsuchung von Wohnungen kippen
Der Kompromiss zur Online-Durchsuchung ist erst wenige Tage alt, schon schert Bayern aus. Unterstützt von Hessen und Baden-Württemberg. weiter
  • 318 Leser

Merkel für zweite Köhler-Amtszeit

Bundespräsident hält sich weiterhin bedeckt
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) befürwortet eine zweite Amtszeit von Bundespräsident Horst Köhler. Die Union würde sich freuen, wenn Köhler zu einer Fortsetzung seiner Arbeit bereit wäre, sagte Merkel gestern im ZDF. 'Er ist ein Bundespräsident, der die Zukunft im Blick hat', fügte sie hinzu. Sie könne und wolle der Entscheidung Köhlers jedoch nicht weiter
  • 226 Leser

Moculescu: Kein Selbstläufer

In Friedrichshafen soll große Volleyball-Party gefeiert werden
Die Volleyballer des VfB Friedrichshafen fiebern dem dritten Finalspiel am Samstag (19.30 Uhr) gegen den SCC Berlin entgegen. Nach zwei Siegen hat der Bundesligist die Chance, die Meisterschaft unter Dach und Fach zu bringen. 'Alle erwarten, dass wir gewinnen', sagte Trainer Stelian Moculescu, 'deshalb wird das das schwierigste Spiel der Finalserie. weiter
  • 337 Leser

NA SOWAS . . .

Ein Geldregen ist auf die A 3 bei Passau niedergegangen. Ein Geldtransporter hatte rund 10 000 Euro in Münzen verloren. Bei dem Wagen hatte sich wegen eines Defekts die hintere Tür geöffnet, so dass das Geld rausfiel und auf einer Strecke von 50 Metern auf die Straße prasselte. Um es wieder einzusammeln, wurde die Autobahn eineinhalb Stunden lang gesperrt. weiter
  • 343 Leser

Nokia und Merrill Lynch trüben Laune

Der deutsche Aktienmarkt hat nach enttäuschenden Quartalsberichten von Nokia und Merrill Lynch leichte Verluste verbucht. Nokia hat weniger verdient als erwartet, die weltgrößte Investmentbank Merrill Lynch hat in Folge der Kreditkrise erneut einen Milliardenverlust verbucht. Nachdem am Vormittag noch die Stimmung sehr positiv war, da IBM und Ebay mit weiter
  • 542 Leser

NOTIZEN

Bodenseefestival Musik aus der Zeit von 1870 bis 1930 steht im Mittelpunkt des 20. Internationalen Bodenseefestivals vom 19. April bis zum 11. Mai. Theaterpreis für Bierbichler Der Schauspieler Josef Bierbichler (59) erhält den mit 20 000 Euro dotierten Theaterpreis Berlin 2008. 'Kaum ein anderer deutschsprachiger Bühnendarsteller vermag das Publikum weiter
  • 337 Leser

NOTIZEN

Tote bei Trauerfeier Die Trauerfeier für zwei von Al-KaidaTerroristen ermordete Brüder nördlich der Hauptstadt Bagdad nahm ein tragisches Ende. Ein Selbstmordattentäter sprengte sich inmitten der aufgestellten Zelte in die Luft, in denen meist sunnitische Trauergäste saßen. Mindestens 50 Menschen starben. Der Gewaltakt verstärkt die Sorge, dass der weiter
  • 386 Leser

NOTIZEN

Nowitzki hoffnungsvoll Basketball: Mit einem 111:98-Erfolg gegen die New Orleans Hornets schlossen die Dallas Mavericks die reguläre Runde in der nordamerikanischen Profiliga NBA auf dem siebten Platz ab. Am Samstag beginnen die Play-Offs, wo das Team des deutschen Stars Dirk Nowitzki erneut auf die zweitplatzierten Hornets trifft. Durchaus zu Nowitzkis weiter
  • 319 Leser

NOTIZEN

Hausbesitzer ermordet Großerlach. Ein 64-jähriger Mann ist in seinem Haus in Großerlach (Rems-Murr-Kreis) ermordet worden. Entdeckt wurde seine blutüberströmte Leiche am Mittwoch. Die Ermittler gehen davon aus, dass der 64-jährige Hausbesitzer schon vor fünf bis sieben Tagen getötet wurde. Die Polizei teilte gestern mit, die 46-jährige Mieterin der weiter
  • 317 Leser

NOTIZEN

Inflationsdruck bleibt Der Inflationsdruck wird nach Ansicht von Bundesbankpräsident Axel Weber wohl auch 2009 andauern. Die Europäische Zentralbank will deshalb ihre Inflationsprognose anheben, die derzeit noch bei einer Teuerung von 2,1 Prozent für das kommende Jahr liegt. Im März betrug die Teuerung in Euroland 3,6 Prozent. Ulm-Augsburg ausbauen weiter
  • 617 Leser

NOTIZEN

Bärin tötet Mann In Nordrumänien hat eine Bärin einen Mann getötet. Der 60-Jährige war mit 20 Männern im Wald unterwegs, als das Raubtier, das seine Jungen bei sich hatte, ihn angriff und zerfleischte. Die Gruppe hatte in den Wäldern nach einem seit mehreren Tagen vermissten Waldarbeiter gesucht. Die aufgescheuchte Bärin hatte zuerst andere Männer des weiter
  • 410 Leser

Papst verurteilt sexuellen Missbrauch durch Geistliche

Amerikanische Bischöfe an ihre 'gottgegebene Verantwortung' erinnert
In scharfer Form hat Papst Benedikt XVI. die US-Bischöfe wegen ihres Umgangs mit dem Sexskandal in ihrer Kirche kritisiert. Es sei die 'gottgegebene Verantwortung' der Bischöfe, gegen jene vorzugehen, die sich so schwerer Vergehen schuldig machten. Im Jahr 2002 hatte eine Enthüllungswelle um sexuellen Missbrauch von Minderjährigen durch Geistliche die weiter
  • 420 Leser

PRESSESTIMMEN: Historische Wende

MIT DER ERSTEN SCHWARZ-GRÜNEN REGIERUNGSKOALITION AUF LANDESEBENE BEFASSTEN SICH GESTERN ZAHLREICHE KOMMENTATOREN:
Das erste Zusammengehen von CDU und Grünen auf Landesebene markiert eine historische Wende im deutschen Parteiengefüge. Denn künftig geht prinzipiell, was über 20 Jahre undenkbar schien: Schwarz-Grün auf allen staatlichen Ebenen. Das wird Wahlen noch spannender machen. Dass die Union mit den Grünen Gemeinsamkeiten entdeckt, war überfällig. Denn die weiter
  • 336 Leser

PROGRAMM AM WOCHENENDE

FUSSBALL ·Bundesliga, Nachholspiel: Nürnberg - Wolfsburg (So. 15). ·Testspiel: SKV Rutesheim - VfB Stuttgart (Sa. 15, Sportgelände Bühl). ·Regionalliga - Freitag: VfB Stuttgart II - 1860 München II (18.30), Oggersheim - Elversberg, FC Bayern II - Siegen (beide 19). - Samstag: Burghausen - Stuttg. Kickers, VfR Aalen - Unterhaching, Reutlingen - FSV Frankfurt, weiter
  • 268 Leser

Projekt für mehr Glaubwürdigkeit

US-Olympiastarter mit speziellem Anti-Doping-Programm
Die amerikanische Anti-Doping-Agentur (USADA) will mit dem neuen Programm 'Project Believe' einen neuen Weg im Kampf gegen Leistungsmanipulation im Sport gehen. Der Olympia-Zweite im Zehnkampf, Brian Clay, und Sprinterin Allyson Felix haben zugesagt, an dem offiziell noch nicht gestarteten USADA-Projekt mitzuwirken. Dies berichtet die New York Times. weiter
  • 391 Leser

Protest gegen Polizeigesetz

Kritiker warnen vor Überwachung 'ins Blaue hinein'
Der Gesetzentwurf zu einem neuen Polizeirecht im Land ist bei Parteien und Verbänden heftig umstritten. Besonders die Ausweitung der Videoüberwachung halten viele Kritiker für unzulässig. weiter
  • 368 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 4 141 528,60 Euro Gewinnkl. 2 1 011 938,50 Euro Gewinnkl. 3 52 705,10 Euro Gewinnkl. 4 3275,60 Euro Gewinnkl. 5 188,30 Euro Gewinnkl. 6 40,30 Euro Gewinnkl. 7 22,50 Euro Gewinnkl. 8 9,40 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 349 580,50 Euro ohne Gewähr weiter
  • 384 Leser

Rallye beim Ölpreis geht weiter

An den Rohstoffmärkten haben die Ölpreise ihre von der Dollar-Schwäche getriebene Rekordjagd ungebremst fortgesetzt. Auch gestern verzeichneten die Kurssysteme wieder neue Höchstpreise beim Rohöl. Zeitweise sprang der Preis für ein Barrel (159 Liter) Rohöl der Sorte West Texas Intermediate auf 115,56 US-Dollar und damit so hoch wie nie zuvor. Der Preis weiter
  • 620 Leser

Rampe für Rollstuhl absetzbar

Der behindertengerechte Umbau eines Hauses kann vom Fiskus als außergewöhnliche Belastung anerkannt werden. Auf ein entsprechendes Urteil des Finanzgerichts Rheinland-Pfalz weist der Infodienst Recht und Steuern der Landesbausparkassen hin. Im verhandelten Fall hatte ein Steuerzahler das Haus für seine zu 100 Prozent schwerbehinderte Tochter umgebaut. weiter
  • 619 Leser

Rentner macht seinen 13. Universitätsabschluss

82-jähriger Langzeitstudent aus Spanien schläft pro Nacht nur vier Stunden
Man lernt eben nie aus: Der spanische Rentner José Luis Iborte Baqué (82) hat in 13 verschiedenen Fächern ein Universitätsexamen abgelegt. Wie die Zeitung 'El Mundo' gestern berichtete, führt der Rentner auch drei Doktortitel. Das letzte Hochschulexamen bestand er vor einem Monat. 'Zuerst hatte ich Jura studiert, weil mein Vater das so wollte', berichtete weiter
  • 298 Leser

Rügens Hafen Lohme gesperrt

Große Gefahr eines Küstenrutsches nach Regenfällen
Nach dem verheerenden Küstenabbruch vor drei Jahren in Lohme auf Rügen ist der gesamte Hafen nun wegen neuer drohender Abbrüche gesperrt worden. Ursache seien die starken Niederschläge in den vergangenen Wochen, sagte der Leiter des Amtes Nord-Rügen, Karl-Heinz Walter. Schiffe und Boote dürfen den Hafen zunächst bis zum 5. Mai nicht anlaufen. Messstellen weiter
  • 514 Leser

Schlachtabfälle falsch deklariert

Firma spricht von Versehen - 'Keine Gesundheitsgefahr'
Von einer Würzburger Firma umetikettierte Schlachtabfälle sind vermutlich nach Baden-Württemberg und dann an zwei Betriebe in Bayern geliefert worden. Die Firma gab den illegalen Verkauf zu: 170 Rinderhäute, die nur zu Tierfutter verarbeitet werden dürfen, seien aus Versehen falsch deklariert und zur Herstellung von Speisegelatine verkauft worden. 'Es weiter
  • 354 Leser

Schnell und doch zu langsam

Innerhalb von 15 Minuten soll der Rettungsdienst am Unfallort sein, so lautet das Gesetz. Manche Landkreise tun sich schwer damit. weiter
  • 296 Leser

Schwarz-Grün in Hamburg ist besiegelt

Die erste schwarz-grüne Koalition auf Länderebene ist besiegelt. CDU und Grüne (GAL) in Hamburg haben ihren Koalitionsvertrag unterzeichnet. Bindend wird das Werk erst nach Zustimmung der Parteigremien von CDU und GAL. Zu den wichtigsten Entscheidungen der neuen Koalition zählt die Elbvertiefung, die laut CDU-Chef Michael Freytag in 'vollem Umfang' weiter
  • 333 Leser

Start für Biosprit aus Holzabfällen

Die erste großtechnische Anlage der Welt für synthetischen Kraftstoff ist gestern im sächsischen Freiberg in Betrieb gegangen. 'Synthetische Kraftstoffe haben heute das Potenzial, ein wesentliches Standbein einer klimaschonenden Energieversorgung zu werden', sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zur Inbetriebnahme. Der Biosprit entsteht aus Holzabfällen weiter
  • 502 Leser

Stuttgarter CDU sortiert sich nach Krise neu

Oberbürgermeister Wolfgang Schuster (CDU) kommt für die Landeshauptstadt viel herum in der Welt. Von den Chinesen hat er gelernt, 'dass für Krise und Chance dasselbe Schriftzeichen steht'. Die Stuttgarter CDU, scheint es, orientiert sich daran. Schneller als nach der jüngsten parteiinternen Krise erwartet werden konnte, die mit dem Rücktritt des über weiter
  • 379 Leser

STUTTGARTER SZENE

Cowboy Kretschmann Wandfarbe, Schulranzen, Westernsättel: Winfried Kretschmann verhökert gerade jede Menge alten Krempel im Internet - und weiß von nix. Denn der Frontmann der Landtagsgrünen ist Opfer eines Identitätsdiebstahls: Ein Unbekannter nutzt Kretschmanns guten Namen, kassiert im Voraus für nicht existente Waren aufs eigene Konto - und beschert weiter
  • 407 Leser

Touristen unter den Jacht-Geiseln

Unter den 30 Geiseln somalischer Piraten, die die französische Luxus-Jacht 'Le Ponant' gekapert hatten, sollen nach einem Bericht der Zeitschrift 'Nouvel Observateur' nicht nur Besatzungsmitglieder, sondern auch Touristen gewesen sein. Es habe sich um eine Gruppe von Mitarbeitern der französischen Fluggesellschaft Air France gehandelt. Es sei durchaus weiter
  • 253 Leser

Traum von zwei Titeln innerhalb einer Woche

Münchner Höhenflug, Dortmund am Boden
Der FC Bayern strotzt beim Bundesliga-Höhenflug vor Selbstvertrauen. Borussia Dortmund liegt vor dem Pokalfinale gegen die Münchner am Boden. weiter
  • 277 Leser

Trüffel mit Eiswein für Köhlers Staatsgäste

Ein innovativer Bäcker entdeckte eine lukrative Nische: Pralinen für Gourmets
Ein einfallsreicher Bäcker hat sich auf feine Pralinen und edle Schokoladen spezialisiert. Der Erfolg ist so groß, dass er eine Manufaktur bauen ließ. Vor allem Weingüter bestellen bei ihm leckere Trüffel. weiter
  • 784 Leser

TV-TIPP

Gudrun Sokol, Blick in die Welt Das Samstagabend-Programm kann sich sehen lassen: Urban Priol, Georg Schramm und Gäste liefern um 20.15 Uhr auf 3 sat Neues aus der Anstalt. Zur gleichen Zeit lässt das Bayerische Fernsehen Wim Wenders Buena Vista Social Club aus dem Jahr 1999 wieder aufleben. Das Wissen, dass der Großteil der kubanischen Rentner-Combo weiter
  • 398 Leser

Uraufführung nach 200 Jahren

'Die Äolsharfe' von J. H. Knecht in Biberach und Stuttgart
Im Theater der Stadthalle Biberach findet heute um 19 Uhr die konzertante Uraufführung der Oper 'Die Äolsharfe oder Der Triumph der Musik und Liebe' von Justin Heinrich Knecht (1752-1817) statt. Die Oper, in der es um das segensreiche Wirken der Musik geht, wurde vor mehr als 200 Jahren für den württembergischen Hof in Stuttgart geschrieben, gelangte weiter
  • 347 Leser

Verlaufen ist kaum möglich

Durchs Donaubergland führt der erste zertifizierte Wanderweg der Alb
Vom Klosterort Beuron bis zum Lemberg führt die erste zertifizierte Wanderroute der Schwäbischen Alb. Das neue Beschilderungssystem lenkt die Wanderer verlässlich durch eine Bilderbuchlandschaft. weiter
  • 585 Leser

Von Rezession keine Spur

Wirtschaftsforscher rechnen 2009 mit weniger als 3 Millionen Arbeitslosen
Das Wirtschaftswachstum in Deutschland ist derzeit erstaunlich robust. Die Reformen der letzten Jahre wirken sich positiv aus, loben die Forschungsinstitute. Aber sie warnen die Regierung zurückzustecken. weiter
  • 511 Leser

Wie man ein kleines Vermögen schnell los wird

Dortmunder binnen kurzer Zeit um 25 000 Euro ärmer
Ein Mann aus Dortmund hat auf abenteuerliche Weise ein kleines Vermögen verloren. Der 52-Jährige hatte laut Polizei in seinem Bekanntenkreis mit 25 000 Euro geprahlt, die er als Schmerzensgeld nach einem Unfall erhalten habe. Dabei zeigte er seine Barschaft herum. Drei seiner Bekannten mischten dem Neureichen daraufhin ein Betäubungsmittel ins Getränk weiter
  • 338 Leser

Wulff kritisiert Porsche ganz offen

Der Machtkampf bei Europas größtem Autobauer spitzt sich zu. Vor der Hauptversammlung am 24. April kündigte das Land Niedersachsen als zweitgrößter Aktionär eine harte Linie gegen Großaktionär Porsche an, um seinen Einfluss bei VW zu sichern. Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) sagte der Deutschen Presse-Agentur dpa: 'Wir werden alles dafür tun, weiter
  • 527 Leser

Zebra-Trainer glaubt nicht an Durchgalopp

Glückwünsche wollte man beim THW Kiel noch nicht entgegennehmen. Wer auch immer das 36:36 der 'Zebras' beim HSV Hamburg als Vorentscheidung im Kampf um die deutsche Handball-Meisterschaft betrachtete, holte sich bei Noka Serdarusic eine Abfuhr. 'Für mich ist im Titelkampf noch gar nichts entschieden', erklärte der Kieler Trainer. Grund seiner Sorge weiter
  • 334 Leser

ZF in Zahlen

In Mrd. Euro 2007 2006Umsatz 12,65 11,7 davon im Ausland 7,71 7,11 Investitionen0,58 0,47 Cash-Flow 0,36 0,51 Ergebnis vor Steuern0,89 0,68 Ergebnis nach Steuer 0,52 0,31 Umsatzrendite in % 7 6 Eigenkapital 3,06 2,45 Dividende in % 7 6 Mitarbeiter 57372 55050 weiter
  • 658 Leser

ZF stolz auf bestes Jahr der Firmengeschichte

2008 sind Erwartungen auf Wachstum ausgerichtet, aber bescheidener - Rekordinvestitionen
Der Autozulieferer ZF Friedrichshafen hat ein Rekordjahr hinter sich und wird auch 2008 wieder zulegen. Allerdings fällt das Umsatzwachstum bescheidener als zuletzt aus. Dafür steigen die Investitionen. weiter
  • 572 Leser

Zu viel in den Kopf gepresst

Sechs Schüler erzählen, wie sie das achtjährige Gymnasium erleben
Die Kritik am verkürzten achtjährigen Gymnasium reißt nicht ab: Wie erleben die Schüler das G 8? 'Alles geht Schlag auf Schlag', sagt die Fünftklässlerin Lisa. 'Man kommt oft kaum zum Nachdenken.' weiter
  • 272 Leser