Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 15. Mai 2008

anzeigen

Regional (91)

Schon 1930 Stammlokal der Nazis

Aalener Wirtshaustradition (64): Der „Wilde Mann“ steht derzeit wieder mal leer
In vielen Orten heißen Wirtschaften „Zum Wilden Mann“. Der Name leitet sich aus der Heraldik ab, wo ein wild aussehender Mann im Wappen steht. Dabei handelt es sich um eine mystische Sagengestalt, wild behaart, ohne Kleidung, die im tiefen Wald haust „und sich gelegentlich an Dorfrändern sehen lässt.“ weiter
  • 1005 Leser

B 29 zwei Tage voll gesperrt

Westhausen Am kommenden Wochenende – 17. und 18. Mai – wird die Fahrbahndecke auf der B 29 zwischen Westhausen und Westerhofen eingebaut. Dazu muss die B 29 voll gesperrt werden. Die Umleitung führt für beide Fahrtrichtungen ab Lauchheim über Lippach, Killingen, L 1029 bei Haisterhofen, B 290 in Richtung Aalen. weiter
  • 5
  • 1474 Leser

Unermüdlich für die Ostalb

Bürger und Politiker gratulieren Gustav Wabro zum 75. Geburtstag
Für den „bemerkenswerten Einsatz“ dankt Innenminister Heribert Rech in seinem Geburtstagsgruß an Gustav Wabro. Auch Finanzminister Gerhard Stratthaus gratuliert. Für Wabros treue Freundschaft zur Ostalb, für seine Bodenständigkeit im besten Wortsinn stand der Auftritt der 30 Sänger vom Liederkranz Unterrombach, die dem Staatssekretär i.R. weiter
  • 159 Leser

Ideales Wetter für Sprühhubschrauber

Vom Ostalb-Forstamt koordinierte Aktion gegen Eichenprozessionsspinner im Raum Aalen, Gmünd, Ellwangen, Lorch, Westhausen
Elegant turnt der Hubschrauber über die Wipfel. Unwillkürlich treten die Autofahrer auf die Bremse, blicken nach oben und beobachten die kunstvollen Kreise. Manche wundern sich, dass die libellenähnliche Maschine Flüssigkeit verliert. Doch die meisten wissen: Von der Luft aus wurde gestern über die Wälder, an Sportanlagen, Grill- und Freizeitplätzen weiter
Aus der Region
Politische DifferenzHeidenheim Offenbar gibt es politische Differenzen zwischen dem Landkreis und Stuttgart. Landrat Hermann Mader hatte gegenüber dem Kreistag bemängelt, dass der Klinikneubau sich verzögere, weil die von Sozialministerin Monika Stolz signalisierte sechswöchige Bearbeitungsfrist der Förderanträge nicht eingehalten werden könne. Das weiter
  • 152 Leser

Drei Euro erbeutet

Schwäbisch Gmünd In der Nacht zum Mittwoch drangen Unbekannte ins Gmünder Freibad ein. Hier gelangte mindestens eine Person durch das Schwimmbecken in die Wärmehalle, hebelte dort einen Spind auf. Ein Eisautomat wurde in westlicher Richtung auf die Liegewiese geschoben und umgestürzt, so dass sich die Tür öffnete. Drei Euro Bargeld wurden laut Polizei weiter
  • 445 Leser

Radfahrerin angefahren

Lorch Trotz Vollbremsung konnte ein Autofahrer eine Kollision mit einer Radfahrerin nicht mehr vermeiden. Der 44-jährige Autofahrer befuhr am Mittwoch gegen 17.20 Uhr die Stuttgarter Straße in Richtung Wilhelmstraße (B 297). An der dortigen Einmündung wollte er nach links abbiegen. Beim Anfahren übersah er eine von links kommende 21-jährige Radfahrerin. weiter
  • 182 Leser

Teure Scherze

Heuchlingen Die Leinzeller Polizei hat vier Tatverdächtige im Alter von 14 bis 17 Jahren ermittelt, denen zur Last gelegt wird, in der Maiennacht 3000 Euro Sachschaden verursacht zu haben. Sie sollen an der Gemeindehalle mit Eisenstangen Löcher in den Putz geschlagen, Bäume umgeknickt, Straßenlaternen und Blumentöpfe beschädigt haben. weiter
  • 1384 Leser

Auffahrunfall

Schwäbisch Gmünd In der Remstraße kam es am Mittwoch um 12.35 Uhr zu einem Unfall auf Höhe der Tankstelle, als der 27-jährige Fahrer eines Kleinbusses auf einen stehenden Renault auffuhr. Es entstand ein Sachschaden von 3000 Euro. weiter
  • 574 Leser

Wer war schuld?

Schwäbisch Gmünd Eine 48-jährige Fordfahrerin und der 37-jährige Fahrer einer blauen Zugmaschine mit Schotterauflieger befuhren am Mittwoch gegen 9.50 Uhr die B 29 von Stuttgart in Richtung Aalen. An der Baldungkreuzung zeigte die Ampel Rot. Beide Fahrzeugführer gaben an, dass sie sich auf dem mittleren Fahrstreifen befanden. In der folgenden Kurve weiter
  • 260 Leser

Autos im Rechts-Nebel

Müssen rund 180 Fahrzeugbesitzer Forderungen befürchten?
Müssen rund 180 Autobesitzer im Gmünder Raum mit der Angst leben, dass demnächst eine ihnen völlig unbekannte Firma Eigentumsrechte an ihrem Wagen reklamiert und die Herausgabe des Fahrzeugs fordert? Der Fall des Betrugsverdachts gegen die EU-Car-Zentrale, dessen Ermittlungen auch ein Autohaus im Gmünder Raum erreicht haben (die GT berichtete gestern), weiter
  • 204 Leser

Karten gewinnen

Ellwangen Für das Benefizfußballspiel des VfB Stuttgart gegen die Nationalmannschaft der Bundeswehr im Waldstadion verlosen wir 15 Mal zwei Karten. Wer gewinnen will, sollte heute zwischen 11 und 11.15 Uhr unser Glückstelefon anrufen. Die Nummer lautet: (07361) 594 213. Die Gewinner werden morgen veröffentlicht und können ihre Karten in der Ellwanger weiter
  • 168 Leser

Singtreff für Kids

Lorch / alfdorf Kids ab acht Jahren dürfen den ganzen Juni kostenlos beim Singtreff mitmachen. Voranmeldung unter (07172)8125. Singtreff-Zeiten sind: Lorch, mittwochs 18 bis 19 Uhr, Rattenharz, donnerstags 16.15 bis 17.15 Uhr, Weitmars, samstags 9.45 bis 10.45 Uhr und Alfdorf, samstags 11 bis 12 Uhr. weiter
  • 415 Leser
Guten Morgen

Breschtlengsxelz

Äll Johr des gleiche G’schieß. Verzeihung. Jedes Jahr dieselbe Problematik, die hochgebildete Redakteure in die Niederungen der deutschen Dialekte eintauchen lässt. Dialektisch gewissermaßen reiben sie sich an der Frage, ob es Preschtling oder Bräschtling beziehungsweise Präschtling oder Breschtling heißt. Dass Erdbeeren früher aus Brest ins Schwäbische weiter
  • 443 Leser

Ortsumfahrungen angemahnt

Donauwörth Bundestagsabgeordneter Hans Raidel hat beim CSU-Pfingstgespräch in Donauwörth mehr Engagement von Baden-Württemberg in Hinblick auf den Bau der Ortsumfahrungen Pflaumloch und Trochtelfingen im Zuge der Bundesstraße 29 gefordert. „Es ist nicht ganz leicht, auf württembergischer Seite in diese Angelegenheit mehr Bewegung zu bringen“, weiter
  • 4
  • 132 Leser

Kahnfahrt bei Schüleraustausch

Neresheim Nach dem Besuch der italienischen Schülergruppe Mitte April in Neresheim erfolgte nun der Gegenbesuch in Bagnacavallo. 44 Schülerinnen und Schüler des Neresheimer Werkmeistergymnasiums und der Härtsfeldschule fuhren in die Partnerstadt Bagnacavallo.Nach dem Familiensonntag ging es am ersten Morgen in das mittelalterliche Ferrara. Per Fahrrad weiter
  • 170 Leser
Kurz und Bündig
Stadtführung Am Samstag, 17. Mai, lädt die Touristik-Information in Neresheim zu einer kostenlosen, historischen Stadtführung mit Helmut Ledl ein. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Stadtmauer des Friedhofs in Neresheim. Weitere Stadtführungen sind für 26. Juli und 11. Oktober geplant. weiter
  • 337 Leser
Kurz und Bündig
Seniorenausflug Am Mittwoch, 4. Juni, sind alle Seniorinnen und Senioren von Waldhausen und Umgebung zum Seniorenausflug nach Wertheim eingeladen. Anmeldung bis 19. Mai bei der Geschäftsstelle in Waldhausen. weiter
  • 326 Leser

Mädchen beinahe ertrunken

waiblingen Ein vierjähriges Mädchen ist am Pfingstmontag im Waiblinger Freibad beinahe ertrunken. Eine Rettungsschwimmerin konnte das Kind bewusstlos aus dem Erlebnisbecken bergen, wie die Waiblinger Kreiszeitung berichtet. Nach der erfolgreichen Wiederbelebung wurde das Kind ins Krankenhaus gebracht. Wie die Badleiterin mitteilt, war der Vater des weiter
  • 279 Leser

Kehrbezirke werden neu vergeben

Neues System nach der EU-Reform im Schornsteinfegerhandwerk ab 2013
Ab 1. Januar 2013 soll ein neues System nach der EU-Reform im Schornsteinfegerhandwerk in Kraft treten. Wie dieses von der Bundesregierung angedacht ist, erläuterte Walter Baum, Obermeister der Schornsteinfegerinnung für den Regierungsbezirk Stuttgart am Dienstagabend im Kolpingheim in Neresheim. weiter
  • 1
  • 547 Leser

Schorndorf: Nacht des Musicals

Schorndorf Auf dem Marktplatz steigt am Samstag, 19. Juli, ab 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) die erste Schorndorfer Nacht der Musicals. Auftreten werden vier erfolgreiche Musical-Stars: Michaela Kovarikova (Queen/We will rock you), Susan Rigvava-Dumas (Rebecca/Musical-Sängerin 2007 Platz 1), Oliver Polenz (Drei Musketiere) und Chris Murray (Jekyll and Hyde), weiter
  • 781 Leser

Wasser ist gut gelaufen

Mutlangen Besser als geplant lief das vergangene Jahr bei der Mutlanger Wasserversorgungsgruppe. Statt 0,76 Euro pro Kubikmeter Wasser müssen nur 0,735 Euro erhoben werden, so der Verbandsvorsitzende Peter Seyfried. er schlägt vor, die von den Mitgliedern Göggingen, Schechingen, Iggingen und Täferrot zu viel bezahlten Beträge dem Eigenkapital zuzuführen. weiter
  • 118 Leser

Mann stirbt beim Schaukeln

Angehörige erstatten Anzeige gegen die Stadt Eislingen
Ein tragisches Geschehen mit tödlichem Ausgang auf einem Spielplatz in Eislingen zieht weitere Konsequenzen nach sich. weiter
  • 567 Leser

Treff der Eisenbarths

31. Verbandstagung der Eisenbarthfamilie in Aalen
78 Mitglieder des Eisenbarthfamilienverbandes trafen sich an Pfingsten, nunmehr schon zum fünften Mal in Aalen zur großen Verbandstagung. Insgesamt war dies die 31. Veranstaltung dieser Art, die alle zwei Jahre in verschiedenen Städten Deutschlands und Europas stattfindet. weiter
  • 128 Leser
Kurz und Bündig
Verbandsversammlung Der Zweckverband Härtsfeld-Albuch-Wasserversorgung lädt am 29. Mai um 9.30 Uhr zur Verbandsversammlung in den Landgasthof Löwen nach Königsbronn- Zang ein. weiter
  • 201 Leser
Polizeibericht
Diebe unterwegsEllwangen Nachdem sie einen Maschendrahtzaun durchtrennt hatten, sind Unbekannte zwischen dem vergangenen Samstag, 17 Uhr und Dienstag, 14 Uhr, auf ein Betriebsgelände in der Veit-Hirschmann-Straße gelangt. Aus zwei Blechcontainern haben sie zwölf neue Lastwagen-Reifen im Wert von ca. 700 Euro sowie einen Rasenmäher „Briggs+Straton“, weiter
  • 243 Leser

Wasservergnügen im preisgekrönten Naturerlebnisbad Niederalfingen

Das Naturerlebnisbad in Hüttlingen ist in seine dritte Saison gestartet. Nach einer halben Saison 2006 und einer verregneten 2007, gibt es jetzt jede Menge Anlass zur Freude. Die Wasserqualität ist „überragend gut“, informiert Charly Berth, Beauftragter für Presse- und Kulturarbeit der Gemeinde Hüttlingen (wir berichteten). Das Wasser ist weiter
  • 334 Leser

Für Wasserwirtschaft

MdL Stefan Scheffold berichtet über Förderungsmaßnahmen
Stefan Scheffold, Mitglied des Landtages, berichtet über die Unterstützung des Landes für wichtige Vorhaben der Kommunen aus dem Bereich der Wasserwirtschaft. Abtsgmünd erhält 690 000 Euro für Hochwasserrückhaltebecken. weiter
Kurz und Bündig
Qigong Der Yoga-Verein Abtsgmünd startet einen Sommer-Qigong-Kurs am Montag, 26. Mai. Er umfasst neun Kursstunden und kostet 54 Euro. Veranstaltungszeit ist montags von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr in der Gymnastikhalle in Abtsgmünd. Die Kursleitung hat die Qigonglehrerin Brigitte Karus inne. Anmeldung: (07366) 5672. weiter
  • 285 Leser
Kurz und Bündig
Hobby-Fußballturnier Die Reservistenkameradschaft veranstaltet am 26. Juli ihr bekanntes Hobby-Fußballturnier auf dem Sportplatz in Hohenstadt. Gespielt wird auf einem Kleinfeld mit einem Torwart und fünf Feldspielern. In jeder Mannschaft dürfen nur zwei aktive Spieler eingesetzt werden. Das Startgeld beträgt 30 Euro. Anmeldeschluss ist am 15. Juni. weiter
  • 211 Leser

Zufriedene Patienten sorgen für Boom

Die Heilstollen-Therapie verzeichnet einen beständig wachsenden Zulauf
„Ich komme fast ohne Medikamente aus“, sagt Lothar Göck. Bereits seit 1995 kommt der Asthmatiker zweimal im Jahr nach Aalen. Der Stuttgarter schwört auf seine Therapie im Heilstollen. Und immer mehr tun es im gleich. Die Höhlentherapie im Tiefen Stollen boomt. weiter

Klaus Eilhoff über Gmünds Wachstum

Schwäbisch Gmünd Der langjährige Pressesprecher der Gmünder Stadtverwaltung, Klaus Eilhoff, berichtet auf Einladung von SGK-Ostalb und SPD-Ortsverein am Freitag, 16. Mai, um 19.30 Uhr in der „Stube am Münster“ von der Vergrößerung Gmünds durch Eingemeindungen im vergangenen Jahrhundert. Diesen Prozess, der bis heute auch kreispolitische weiter
  • 224 Leser
Wir gratulieren
Aalen- Waldhausen. Klara Klick, Albstr. 89, zum 85. Geburtstag.Oberkochen. Helene Föll, Am Holunderrain 16, zum 76., und Sofie Wanner, Walther- Bauersfeld-Str. 39, zum 79. Geburtstag.Westhausen. Felix Bernard, Wiesenweg 23, zum 82.; Manfred Altmann, Eichendorffstr. 11, zum 73., und Eva Klein, Finkenweg 8, zum 73. Geburtstag.Hüttlingen. Maria Reichersdörfer, weiter
  • 197 Leser

Konzert für Chor und Orgel

In der Lauchheimer Pfarrkirche St. Peter und Paul am 18. Mai
Am Sonntag, 18 Mai, wird in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Lauchheim um 18 Uhr ein Chor- und Orgelkonzert stattfinden. weiter
  • 192 Leser

Erster großer Innenstadt-Flohmarkt

Bopfingen erwartet Ansturm – Gemeinsames Projekt von Agenda-Gruppe und Gewerbe- und Handelsverein
Die Agenda-Gruppe Kultur und Soziales hat sich seit 2002 einen Namen als Ausrichter von gut besuchten und gut besetzten Flohmärkten auf dem Areal des Bopfinger Sechtaplatzes gemacht. Wie Ingrid Gottstein berichtet, ist für dieses Jahr, in Zusammenarbeit mit dem GHV Bopfingen, der erste große Innenstadtflohmarkt geplant, der sich vom Marktplatz bis zur weiter
  • 1014 Leser

Nördlingen hat Bäume gepflanzt

Nördlingen In den letzten Tagen und Wochen sind über 150 Bäume im Stadtgebiet gepflanzt worden. Mitarbeiter des Stadtbauhofs haben an annähernd 20 Standorten Ersatzpflanzungen für die Bäume, die in der letzten Zeit gefällt werden mussten, vorgenommen. Oftmals müssen Bäume, die lange Jahre das Erscheinungsbild eines Straßenzuges oder einer Stadtansicht weiter
  • 203 Leser

Personalknappheit als Hauptproblem

Verein P.A.T.E: Nachfrage nach Tageseltern steigt mit guter Konjunktur
Bei der Hauptversammlung des Vereins P.A.T.E. zogen die Verantwortlichen eine positive Bilanz. Die gute Konjunktur erhöhe die Nachfrage nach Tageseltern, so dass der Verein hier dringend suche. weiter
  • 374 Leser

Vergnügen in Tripsdrill

Mit der SchwäPo den Freizeitpark bei Stuttgart entdecken
Am Dienstag, 20. Mai, ist es soweit. Morgens um 7.30 Uhr startet die SchwäPo-Leserfahrt zum Erlebnispark Tripsdrill. Der Tagesausflug zu günstigen Konditionen verspricht Spaß für die ganze Familie. Kurzentschlossene können sich noch anmelden. weiter
  • 112 Leser

Kohl und Kotelett direkt vor der Tür

Im Ostalbkreis gibt’s eine große Palette an Nahrungsmitteln auf verschiedenen Märkten
Kohl, Kopfsalat, Kartoffeln und Äpfel gibt’s jetzt auf den Wochenmärkten der Region – ganz frisch im Ländle geerntet. Viele Kunden legen Wert auf regionale Produkte, andere wiederum haben nur wenig Zeit zum Kochen und greifen auf Fertiggerichte zurück. Gesunde Küche – oft keine Frage des Angebots, sondern des Interesses und des Preises, weiter
  • 362 Leser

Programm gestrafft, Eintritt frei

Verbraucherausstellung – erstmals Ostalbtage im Aalener Greut vom 22. bis 25. Mai
Was seit 1988 die Ostwürttembergische Verbraucherausstellung (OWA) war, sind in diesem Jahr die Ostalbtage: die neue Bezeichnung für die Aalener Leistungsschau im Greut, aber mit deutlich abgespecktem Programm – diesmal mit rund 70 Ausstellern vom 22. bis 25. Mai. weiter
  • 213 Leser

Unterschriften für Menschenrechte

Aalen Wer mithelfen möchte, die Lage der Menschen in China zu verbessern, kann dies mit seiner Unterschrift an einem Stand der Aalener Gruppe von amnesty international am Freitag, 16. Mai, nachmittags vor dem Urweltmuseum in der Aalener Fußgängerzone tun.Nicht erst seit den Ereignissen in Tibet sei die Menschenrechtslage in China katastrophal, teilt weiter
  • 173 Leser
Guten Morgen

Bank statt Becken

Im Sport ist sie ein bewährtes, manchmal sogar spielentscheidendes Erziehungsmittel: die Bank, auf die Spieler nach Regelverstößen verwiesen werden. Auf die Bank: Dieser Befehl kann aber nicht nur auf dem Spielfeld ertönen, sondern auch im Freibad. Auch die Bademeister eines Freibads im Ostalbkreis haben eine solche Strafbank, auf die sie jüngere Badegäste weiter
  • 185 Leser

Ortschaftsrat

Schwäbisch gmünd-Weiler Der Ortschaftsrat Weiler in den Bergen tagt am Montag, 26. Mai, im 18 Uhr im Bezirksamt. Themen sind Kinderbetreuung und der Flächennutzungsplan. weiter
  • 155 Leser
Kurz und Bündig
KAB-Fest Die KAB-Gruppe Bargau lädt am Sonntag, 18. Mai, zu einem gemütlichen Beisammensein auf dem Hochsträss beim Kreuz Haag. Es beginnt um 14 Uhr mit einer Maiandacht, die Pfarrer Rennemann zelebriert. Für die Bewirtung der Besucher ist gesorgt, der Reinerlös ist für Pfarrer Philipp im afrikanischen Zaire bestimmt. weiter
  • 352 Leser
Kurz und Bündig
Wanderung Die Gmünder Naturfreunde wandern am Sonntag, 18. Mai, ab Sulzbach am Kocher. Dieter Streich führt die fünfstündige Wanderung, ein Rucksackvesper ist vorgesehen. Wer mitwandern möchte, sollte um 8.30 Uhr beim Vereinsheim in der Hinteren Schmiedgasse 16 sein. weiter
  • 299 Leser
Kurz und Bündig
Naturfreundehaus Das Naturfreundehaus auf dem Himmelreich ist in der kommenden Woche von Mittwoch, 21., bis Sonntag, 25. Mai, durchgehend geöffnet. weiter
  • 597 Leser
Kurz und Bündig
Muskelentspannung Bei der VHS beginnt am Dienstag, 27. Mai, um 18 Uhr ein Kurs „Progessive Muskelentspannung“. Anmelden kann man sich während der Ferien schriftlich (Fax 07171/9251527) oder per Mail (anmelden@gmuender-vhs.de). weiter
  • 296 Leser

Am Sonntag wieder Dreifaltigkeitsfest

Zum 24. Mal findet am kommenden Sonntag, 18. Mai, das Dreifaltigkeitsfest in der Kapelle in der Dominikus-Debler-Straße statt. Ab 13 Uhr werden die Gmünder Debler-Familien die Wallfahrer wieder mit Kaffee, Kuchen, Grillwürsten und belegten Broten bewirten. Um 14.30 Uhr wird Münster-Vikar Holger Winterholer eine feierliche Andacht halten, die vom Kirchenchor weiter
  • 182 Leser

Fünf Tage Wandern auf Mallorca

42 Mitglieder des Schwäbischen Albvereins der Ortsgruppe Lindach eine Woche unterwegs
Schon als Wanderführer Gabriel stellt die fünf geplanten Wanderungen vorstellte, kribbelte es seinen Zuhörern in den Beine:. 42 Mitglieder des Schwäbischen Albvereins der Ortsgruppe Lindach freuten sich auf ihre Wanderwoche auf Mallorca. weiter
  • 225 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsratssitzung Der Großdeinbacher Ortschaftsrat tagt am Donnerstag, 21. Mai, um 20 Uhr im Bezirksamt. Auf der Tagesordnung stehen eine Bürgerfragestunde, der Flächennutzungsplan der Verwaltungsgemeinschaft Gmünd-Waldstetten und Betreuungsangebote für Kinder unter drei Jahren. Die Sitzung ist öffentlich. weiter
  • 280 Leser
Kurz und Bündig
Kinofilm Zum 20-jährigen Jubiläum des Deutschen Hausfrauenbundes wird am Dienstag, 20. Mai, um 20 Uhr, im Kino „Brazil“ der Film „Bread & Roses“ gezeigt. Der Film thematisiert die Ausbeutung von Emigranten in einer Gebäudereinigungsfirma in Los Angeles. Ebenfalls zum Jubiläum gibt’s im Rathaus die Ausstellung „Bodenpersonal weiter
  • 169 Leser
Kurz und Bündig
Plus-1-Treff Werdende Eltern können am Dienstag, 20. Mai, um 20 Uhr im Margaritenhospital in der Weißensteiner Straße 33 das Familienhaus kennen lernen und Fragen stellen. weiter
  • 179 Leser

Wohngruppe ist nun mobil

Fahrzeug für die Bargauer Außengruppe der Lebenshilfe übergeben
Im Herbst 2007 wurde im Gmünder Ortsteil Bargau eine Außenwohngruppe des Vereins Lebenshilfe neu eröffnet. Menschen mit Behinderungen wohnen und leben in einer überschaubaren Gemeinschaft miteinander. Nun sind sie auch motorisiert. weiter
  • 203 Leser

Mutlanger Manifest vorgestellt

OB Leidig und Vertreter der Pressehütte in Genf
Gmünds OB Wolfgang Leidig hat bei einem Treffen von Nichtregierungsorganisationen gegen Atomwaffen das Mutlanger Manifest vorgestellt. Mit dabei waren die beiden Vorstände aus der Mutlanger Pressehütte, Christa Schmaus und Wolfgang Schlupp-Hauck. weiter
  • 170 Leser

Maiandacht

Schwäbisch Gmünd-rechberg In der Wallfahrtskirche auf dem Hohenrechberg beginnt am Sonntag, 18. Mai, um 14 Uhr eine Maiandacht. Pfarrer Alfons Wenger wird sie halten. Der Fahrdienst zur Wallfahrtskirche ist ab 13.15 Uhr ab Gasthaus Jägerhof eingerichtet. weiter
  • 303 Leser

Noch keine Sperrung

Schwäbisch Gmünd Die angekündigte Vollsperrung der Kreisstraße zwischen Maitis und Radelstetten verschiebt sich bis zum 2. Juni. Erst ab dann baut der Kreis Göppingen diesen Abschnitt neu. Die Busanbindung nach Maitis bleibt deshalb bis zum 1. Juni wie gewohnt. weiter
  • 345 Leser

Fahrt ins Ungewisse

Sieben Gruppenleiter wurden von drei Stammesvorständen nach Berlin geführt
Zehn Pfadfinder der DPSG Schwäbisch Gmünd Stamm Heilig Kreuz machten sich auf den Weg zu einem unbestimmten Ort. Die sieben Gruppenleiter wussten nämlich nicht, dass sie ihre Rucksäcke für Berlin gepackt hatten. weiter
  • 325 Leser

Sport verbindet über Kontinente hinweg

Nachwuchsturner aus Namibia waren zu Besuch beim TV Wetzgau. Hatte im vergangenen Jahr die Bundesligamannschaft des TV Wetzgau einen Besuch im fernen Namibia abgestattet und war dort überaus freundlich empfangen worden, so konnten sich die Wetzgauer nun als gute Gastgeber erweisen. Zehn Kinder im Alter von 9 bis 13 Jahren und drei Begleiter aus Windhook weiter
  • 128 Leser

Ordnungsbehörde jetzt aktiv

Stadt unterstützt Polizei bei Engagement für mehr Sicherheit und Sauberkeit
Erste Erfahrungen haben sie schon gesammelt: Thomas Matok und Klaus Böttner sind seit Anfang Mai als kommunaler Ordnungsdienst in Gmünd und in den Stadtteilen unterwegs. Ihre Aufgabe: für mehr Sicherheit und Sauberkeit zu sorgen. OB Wolfgang Leidig und Bürgermeister Dr. Joachim Bläse stellten die beiden gestern vor. weiter
  • 146 Leser

Spargel jetzt – Breschtling demnächst

Verkäufer und Kunden des Gmünder Wochenmarkts erzählen, was wann wie am besten schmeckt
Weiß für Traditionalisten, grün für jene, die nicht schälen wollen und violett für Walnussfans – der Gmünder Wochenmarkt bietet Spargel in reicher Auswahl und Menge. Die Kunden danken es. Derzeit laufe das feine Gemüse sehr gut, erzählen die Marktstandbetreiber. Für den Nachtisch empfehle sich Rhabarber, gerne als Kompott. Bei den Erdbeeren seien weiter

Treffen mit Orthopäden

40 Gmünder Hausärzte im Seniorenheim Böbingen
40 Hausärzte aus der Region Schwäbisch Gmünd und Umgebung trafen sich zur Fortbildung und zum gegenseitigen Meinungsaustausch über aktuelle Fragen der Patientenversorgung. weiter
  • 110 Leser

Ergebnis überproportional positiv

Paul-Hartmann-Gruppe setzt profitables Wachstum fort
Mit einem Umsatzplus von 6,3 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum ist es Hartmann im 1. Quartal 2008 gelungen, an das erfreuliche Wachstum des Geschäftsjahres 2007 anzuknüpfen. Das Absatzvolumen konnte um 7,1 % gesteigert werden. weiter
  • 417 Leser

Programm zum Schuljubiläum

Am 6. und 7. Juni
 Freitag, 6. Juni: 7.30 Uhr Schulgottesdienst in der St.-Laurentiuskirche, ab 14.15 Uhr: Empfang der Gäste in der Stuifenhalle. 15 Uhr: Festakt in der Stuifenhalle. Moderation: Sarah Schneider (Klasse 9) und Okan Ünver (Klasse 8). Samstag, 7. Juni: 10 bis 16 Uhr: Schulfest in und ums Schulhaus mit Mitmach-Spielen, Aktionen, Aufführungen und weiter
  • 288 Leser

Waldarbeiter-Dankgottesdienst in Keuerstadt

Der traditionelle Waldarbeiter-Dankgottesdienst wurde am Pfingstmontag wieder in Keuerstadt gefeiert. Die Waldarbeiter nahmen zahlreich mit ihren Familien am ökumenischen Gottesdienst teil. Einige Förster, und mit dem Wald Verbundene waren ebenfalls gekommen. Vor der Nikolauskapelle zelebrierten die Pfarrer Wolfram Niethammer und Stephan Baudisch die weiter
  • 140 Leser

Lkws aus Stuttgart fahren jetzt über den Bahnhof zum Zapp

Die nächsten sieben bis acht Wochen müssen sich Verkehrsteilnehmer im Gmünder Westen auf eine geänderte Verkehrsführung einstellen. Einschränkungen wird es allerdings nur für größere Fahrzeuge geben, die ins Zapp rein- oder aus dem Zapp rausfahren wollen. Lkws, die aus Stuttgarter Richtung ins Zapp wollen, müssen genauso zum Wenden über den Bahnhofsvorplatz weiter
  • 138 Leser
Zur Person

Klemens Fuchs

Rainau-Dalkingen Bei relativ guter Gesundheit konnte Klemens Fuchs (Aussiedlerhof) im Kreise seiner Familie und Freunde seinen 85. Geburtstag feiern. Mit einigen frohen Weisen gratulierten ihm dazu Musik- und Gesangverein unter dem Dirigat von Kurt Sturm. Der Vorstand des Gesangvereins Franz Stark gratulierte im Namen beider Vereine und bedankte sich weiter
  • 196 Leser

Lastwagen auf die Autobahn zwingen

Freie Wähler fordern in Sachen Mautfluchtverkehr eine Ministerentscheidung
Verständnis, ja offene Zustimmung für die Politik des Dinkelsbühler Oberbürgermeisters zeigen die Freien Wähler Ellwangen. Das wurde beim Pressegespräch mit Gunther Frick und Harald Burger deutlich. weiter
  • 5
  • 505 Leser

Von EADS zu Zeiss

Neuer Geschäftsführer für Carl Zeiss Optronics
Am 1. Mai 2008 übernahm Ralf Klädtke die Geschäftsführung der Carl Zeiss Optronics GmbH. Der 44-jährige Diplom-Ingenieur für Luft- und Raumfahrttechnik ist Nachfolger von Dr. Armin Breinig, der das Unternehmen Ende April verließ. weiter
  • 4
  • 905 Leser

Neuen Obermeister gefunden

Metallhandwerk im Ostalbkreis wählt Klaus-Thomas Fürst aus Essingen
Zum 1. Januar 2004 fusionierten die vier selbstständigen Metall-Innungen aus den Altkreisen Aalen und Schwäbisch Gmünd zur Innung Metallbau/Feinwerktechnik Innung Ostalb. Bei der Hauptversammlung gab es einen Wechsel an der Spitze. Klaus-Thomas Fürst aus Essingen übernahm die Führung der Innung vom seitherigen Obermeister Horst Waldraff, der sich nicht weiter
  • 1302 Leser

Kochduell mit Marquard lockt viele Besucher

Vor wenigen Tagen lockte die Firma Omega Sorg in Essingen zahlreiche Besucher anlässlich ihrer Großverbraucher-Fachausstellung an. Über 180 Aussteller präsentierten dem Fachpublikum Neuheiten und Innovationen für die Bereiche Hotellerie, Gastronomie, Fleischerei, Betriebs- und Gemeinschaftsverpflegung, Bäckerei und Konditorei. Ein besonderer Messe-Höhepunkt weiter
  • 525 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDAnatolij und Engelina Schelepow, Oderstraße 101, Bettringen, zur Goldenen Hochzeit.Käthe Schwalbe, Franz-Konrad-Straße 63, zum 96. Geburtstag.Hanna Geiger, Karl-Lüllig-Straße 69, zum 86. Geburtstag.Franz Heindl, Stiftsgutweg 4, zum 81. Geburtstag.Ursula Hinderberger, Hardtstraße 47/6, zum 79. Geburtstag.Helga Schleicher, Hainstraße 18, weiter
  • 122 Leser

Rennofen und Staubexplosion

LGH Schwäbisch Gmünd ist mit vielen chemischen Experimenten im IdeenPark Stuttgart vertreten
Wie trinkt eine Pflanze und was passiert bei einer Explosion? – 30 Schüler des Landesgymnasiums für Hochbegabte (LGH) und des Scheffold-Gymnasiums präsentieren beim IdeenPark Stuttgart „Lernen durch Lehren“ und laden zum Experimentieren ein. weiter
  • 223 Leser
Polizeibericht
Serie aufgeklärtLorch Die Polizei hat nach eigenen Angaben eine Sachbeschädigungsserie aufgeklärt, die seit Jahresbeginn hauptsächlich Farbschmierereien und Graffiti in Lorch, Waldhausen und Weitmars beinhaltete. Der Tatverdacht richtet sich gegen drei junge Männer im Alter von 18, 19 und 20 Jahren aus dem Raum Lorch, von denen zwei bislang insgesamt weiter
  • 183 Leser

Hocketse in Eschach

Eschach Die Freiwillige Feuerwehr Eschach veranstaltet am Samstag, 17. Mai, und am Sonntag, 18. Mai, ihre Hockeste am Feuerwehrgerätehaus in Eschach. Am Samstag ist um 18 Uhr Fassanstich. Am Sonntag ist ab 10.30 Uhr Frühschoppen, anschließend gibt es Mittagessen, Kaffee und Kuchen. Am Nachmittag findet eine Schauübung der Jugendfeuerwehr statt. Die weiter
  • 186 Leser

Pfingstfest der Heubacher Pfadfinder

Bei herrlichem Sonnenschein und Bilderbuchwetter feierten die Heubacher Pfadfinder und ihre Besucher am Wochenende rund ums Jugendhaus am Strinzelbach. Bereits am Sonntagabend fand der Auftritt der Band „Acoustic Groove“ als Open- Air-Konzert statt. Zahlreiche Gäste genossen einen milden Frühlingsabend bei stimmungsvoller Gitarrenmusik und weiter
  • 125 Leser

Böbinger Altersgenossen des Jahrgangs 1938 feierten

Bei herrlichem Kaiserwetter begann der Jubeltag mit einem festlichen Gottesdienst in der schönen Afra-Kirche in Täferrot. Pfarrer Karl-Heinz Scheide hielt diesen Gottesdienst und fand treffliche Worte mit denen er das Tun der „älteren Generation“ lobte. Sie seien es, die mit ihrer großen Erfahrung den Jüngeren vorangehen und ihnen Mut zusprechen. weiter
  • 117 Leser

Museum im Rathaus geöffnet

Iggingen Das Kleinmuseum im Igginger Rathaus ist geöffnet am Sonntag, 18. Mai, von 14 bis 17 Uhr. Zu sehen sind dort insbesondere die Funde aus der Steinzeit und der Keltenzeit. In der Geologie-Vitrine sind nicht nur vielerlei Versteinerungen zu sehen, sondern auch der Aufbau der verschiedenen Erdschichten bei Iggingen. Eine Besonderheit sind die Originalstücke weiter
  • 130 Leser

Tanztee im Rosengarten

Heubach Jeden dritten Mittwoch im Monat findet im Johanniter-Pflegewohnhaus Haus Kielwein um 15 Uhr der Seniorennachmittag mit Musik aus den 40er-, 50er- und 60er-Jahren statt. Am 21. Mai ist es wieder soweit, das Tanzbein darf geschwungen werden. Tänzerinnen und Nichttänzer können in geselliger Runde mit Freunden unter Bekannten, bei Kaffee oder Tee weiter
  • 160 Leser

Alkoholverbot erneut ein Thema

Die Jugendinitiative Alfdorf will zu bestimmten Zeiten wieder Bier im Jugendzentrum konsumieren dürfen
An den Wochenenden will kein Jugendlicher ins Jugendzentrum Alfdorf, sagt Sven Baade von der Jugendinitiative und meint die über 16-Jährigen. Denn: Dort herrscht Alkoholverbot. Die Initiative hofft, dass der Gemeinderat den Beschluss überdenkt. Das Thema solle tatsächlich erneut auf die Tagesordnung, sagt Bürgermeister Segan. Wann und mit welchem Ergebnis, weiter
  • 135 Leser

Einmalig in der Geschichte des Vereins

Einheitliche Trainingsanzüge für die gesamte Fußballabteilung – Harmonisch verlaufene Generalversammlung des FC Durlangen
Der Verein zählt zurzeit 850 Mitglieder, davon sind 246 Jugendliche. Insgesamt sind 63 Ehrenamtliche im Einsatz für den reibungslosen Ablauf des Vereinsgeschehens. Dies war bei der Hauptversammlung des FC Durlangen zu erfahren. weiter
  • 110 Leser

Lichtblick am Abend

Heubach Am Montag, 19. Mai, findet der nächste Abendgesprächskreis für Menschen in Trauer statt. Der Tod eines nahestehenden Menschen erschüttert das ganze Dasein der Hinterbliebenen. In dieser schweren Lebensphase fühlen sich Menschen häufig unverstanden und allein gelassen. Die Teilnahme ist kostenlos. Treffpunkt ist der DRK-Raum, Adlerstraße in Heubach, weiter
  • 964 Leser

Instrumente selbst gebaut

Folk-Hof-Konzert in Eschach
Ein eindrucksvolles Konzert erlebten Besucher im alten Brauhaus in Eschach. Die Musiker und Instrumentenbauer Alban Faust und Josuè Trelles waren aus Schweden zu Musikaufnahmen nach Eschach gekommen. weiter
  • 218 Leser

Ausschuss des TC Lorch besetzt

Tennisclub-Vorstand blickt bei der Hauptversammlung positiv in die Zukunft
Alle fünf Mannschaften konnten sich in ihren jeweiligen Gruppen behaupten, sagte Vorsitzender Werner Eschhold vom Tennisclub TC Lorch bei der Hauptversammlung. So habe sich das Jahr 2007 sportlich wie gesellschaftlich erfolgreich gestaltet. weiter
  • 297 Leser

Verantwortung für andere

Spende des Seniorenclubs Heubach an Heubacher Vereine und Organisationen
Zum 30-jährigen Bestehen des Seniorenclubs Heubach spendete der Verein 3000 Euro an verschiedene kirchliche und gemeinnützige Vereine und Organisationen. weiter
  • 263 Leser

Rosen für die Gäste der Maiandacht

Die Sozialstation Schwäbischer Wald in Mutlangen bietet Betreuungsnachmittage für dementiell erkrankte Menschen an. Im Rahmen dieses Nachmittages fand kürzlich eine Maiandacht in der St.-Georg-Kirche in Mutlangen statt. Jeder Gast des Betreuungsnachmittages wird an diesem Tag von einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin betreut. Organisiert und geleitet wurde weiter
  • 107 Leser

Hocketse am Leinecksee

Alfdorf Der Fischerei- und Hegeverein Leineck lädt an Fronleichnam sowie am darauf folgenden Wochenende, 24. und 25. Mai, zur Hocketse am See ein. Besucher finden diese rund um die Fischerhütte beim Damm des Leinecksees. An allen drei Tagen gibt es frisch gerauchte Forellen. Am Samstagabend spielt die Band „Red Sina …Party Pur“. Der weiter
  • 1468 Leser

Herz und Motor der Gruppe

Bernhard Widmann seit 50 Jahren Vorstand der Maibaumgruppe Mutlangen
Im Jahr 2008 war es das 50. Mal, dass der Maibaum in der Mutlanger Ortsmitte aufgerichtet wurde. Dies war Anlass zum Feiern eines kleinen Jubiläums. Bürgermeister Peter Seyfried überbrachte die Grüße der Gemeinde und gratulierte der Maibaumgruppe zu diesem Jubiläum. weiter
  • 388 Leser

Nähmaschinen und mehr Paten

Hauptversammlung beim Verein zur Förderung des Schulprojekts Cartagena
Vor kurzem fand die Hauptversammlung des Vereins zur Förderung des Schulprojekts Cartagena statt. Der Vorsitzende Otto Gaiser konnte viele Mitglieder, Bürgermeister Peter Seyfried und einige Paten begrüßen. Es ging um Berichte und eine Vorschau. weiter
  • 101 Leser

Regionalsport (14)

TSV unter Zugzwang

Während Dewangen zuschaut, siegt die TSG mit 5:3
In der Fußball-Kreisliga B II gewann Spitzenreiter Hofherrnweiler II mit 5:3 gegen den TSV Böbingen II und kam seinem Ziel der Meisterschaft dadurch ein Stückchen näher. Der Verfolger aus Dewangen hatte am gestrigen Nachholspieltag frei – steht aber nun noch mehr unter Zugzwang als zuvor. Denn die TSG hat nun fünf Punkte Vorsprung. weiter
  • 461 Leser
Kreisliga B IIISchwabsberg-Buch II — SV Jagstzell 1:0SV Fachsenfeld — DJK Wasseralfingen 0:2SV Lauchheim — TSV Ellwangen 3:2SV Rindelbach — Spfr. Eggenrot 3:0SV Wasseralfingen — Spfr. Rosenberg 0:1SV Wört — FSV Zöbingen 4:1TV Bopfingen II — VfL Neunheim 0:1TV Neuler II — TSV Oberkochen 2:41. Spfr. Rosenberg weiter
  • 169 Leser
Kreisliga B IVKösinger SC — FC Schloßberg 3:0RV Spvgg Ohmenheim — SV Ebnat 3:0SG Trochtelf./Kir./Dir. — SV Neresheim 5:0Nordh.-Zippl. — SG Röttingen/Oberd. 1:1Eglingen-Demm. — Unterschneidheim 5:8SV Elchingen — SV Kerkingen 1:2SV Waldhausen II — FC Pflaumloch 2:1 1. SG Trochtelf./Kir./Dir. 25 18 5 2 98:32 59 weiter
  • 170 Leser
Kreisliga B IIDTKSV Heubach — FC Eschach 5:1SV Hussenhofen — TSV Leinzell 0:3SV Lautern — TSV Heubach II 2:3TSG Hofherrnweiler II — TSV Böbingen II 5:3TSV Adelmannsfelden — SSV Aalen 2:1TSV Essingen II — TSV Lauterburg 6:0TSV Ruppertshofen — FV Hohenstadt 3:4 1. Hofherrnweiler II 26 19 5 2 94:38 62 2. TSV Dewangen weiter
  • 245 Leser
Kreisliga A IIDJK SV Aalen — FV Utzmemmingen 5:1FC Röhlingen — SV Pfahlheim 4:2FC/DJK Ellwangen — VfB Ellenberg 1:3FV Unterkochen — SV DJK Stödtlen 3:0Viktoria Wasseralfingen — Tannhausen 2:2SV Lippach — TSG Abtsgmünd 4:2TSV Hüttlingen — SV Dalkingen 3:1TSV Westhausen — DJK SV Eigenzell 2:4 1. FV Unterkochen weiter
  • 111 Leser

Aufsichtsrat stellt Betrieb ein

Versammlung verschoben
Der VfR Aalen hat seine Mitgliederversammlung vom 20. Mai auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Auch wenn der Verein dafür andere Gründe nennt, muss wohl zunächst geklärt werden, ob weitere personelle Veränderungen anstehen. Der Aufsichtsrat jedenfalls hat bis Saisonende den Betrieb eingestellt. weiter
  • 324 Leser

Joachim Krauth rennt auf Platz eins

LSG Aalen stellt zwölf Sieger beim Mittel- und Langstreckenmeeting im eigenen SSV-Stadion
Das siebte Mittel- und Langstreckenmeeting im SSV-Stadion von Aalen war wieder eine tolle Veranstaltung. Fünf neue Meetingrekorde, viele persönliche Bestleistungen sowie Zeiten, die jetzt schon zur Qualifikation für die Württembergischen beziehungsweise Baden-Württembergischen Meisterschaften ausreichen, waren eine sehr gute Visitenkarte für diese Veranstaltung. weiter
  • 486 Leser

Zum Jubiläum gibt’s 531 Tore

30. Auflage des Jugendfußballturniers in Elchingen: An drei Tagen geben rund 600 Kicker ihr Bestes
Beim Jubiläumsturnier der Jugendfußballabteilung des SV Elchingen fielen 531 Tore. Die 600 Jugendspieler hatten bei der 30. Auflage der Veranstaltung großen Spaß und zeigten dies mit herrlichen Toren und großartigen Spielzügen. weiter
  • 243 Leser

Abwehr schläft, Stürmer treffen: 13 Tore

B-IV-Tabellenführer SG Trochtelfingen/Kirchheim/Dirgenheim lässt dem engsten Verfolger durch einen Sieg keine Angriffsfläche
Ein Fest der Tore sahen die Zuschauer beim Spiel Eglingen-Demmingen gegen Unterschneidheim. 5:8 stand es nach 90 Minuten. Weiter souverän vorne zeigt sich die SG Trochtelfingen/Kirchheim/Dirgenheim. Mit einem 5:0 gegen Neresheim ist sie heißester Titelanwärter der Kreisliga B IV, doch Kerkingen ist mit drei Punkten Rückstand, bei einem Spiel weniger, weiter
  • 275 Leser

Nur noch zwei Teams

Kreisliga B III: Lauchheim hat keine Titelchance mehr
Nachdem die beiden Topteams Rosenberg und Wört diesen Spieltag erneut beide siegten, machen sie nun definitiv die Meisterschaft unter sich aus. Auch der Dritte Lauchheim hat nun nicht mal mehr die theoretische Chance auf den Titel. Die besten Aussichten haben aktuell die Sportfreunde (65) mit zwei Punkten Vorsprung auf den SV. weiter
  • 127 Leser

Das Ende der viktorianischen Träume?

A-Liga-Tabellenzweiter patzt, weshalb Spitzenreiter Unterkochen kurz vor Saisonende drei Punkte Vorsprung hat
Nach 39 Minuten war für den FV 08 Unterkochen gegen die DJK Stödtlen alles entschieden. Freude kam jedoch erst nach dem Abpfiff auf: Da die Wasseralfinger Viktoria gegen Tannhausen nur 2:2 spielte, hat der Tabellenführer bei noch drei ausstehenden Spielen drei Punkte plus Torverhältnis Vorsprung auf den einzigen Verfolger. weiter
  • 266 Leser

Klemens Walter führt Wertung an

Optimaler Auftakt für Ellenberg
Zum Saisonstart in der Gebrauchspistolen-Kreisliga erwischte die SK Ellenberg I einen optimalen Start und setzte sich zu Beginn gegen die Favoriten durch. weiter
  • 178 Leser

Überregional (90)

149 Millionen Euro Strafe

Zwei Männer überfluteten Netzwerk mit E-Mails
Rund 230 Millionen Dollar (149 Millionen Euro) müssen zwei Männer an die Internet-Gemeinschaft MySpace zahlen, weil sie das Netzwerk mit unerwünschten E-Mails überflutet hatten. Das entschied in dieser Woche ein Bezirksgericht im kalifornischen Los Angeles. Anwalt Ian Ballon äußerte sich erfreut. Man erhoffe sich von dem Urteil eine abschreckende Wirkung, weiter
  • 404 Leser

33 Millionen Dollar für 'Big Sue'

Lucian-Freud-Gemälde erzielt bei Versteigerung in New York Rekordpreis
Ein lebensgroßes Aktgemälde des britischen Malers Lucian Freud ist in New York für einen Rekordpreis von 33,6 Millionen Dollar versteigert worden. weiter
  • 525 Leser

66 Jahre Ehe - Tod am selben Tag

Paar aus Taiwan 'in tiefer Liebe verbunden'
Ein Ehepaar aus Taiwan, das 66 Jahre glücklich verheiratet war, ist am selben Tag gestorben. Freunde und Nachbarn beneideten die beiden alten Leute um das ideale Ende nach einer idealen Verbindung, berichteten Zeitungen. Wang Wi-chen wurde 97 Jahre, seine Frau Wang Hsueh-lin 87. Sie lebten 66 Jahre glücklich in der Ortschaft Kaohsiung in Süd-Taiwan. weiter
  • 477 Leser

730 Aussteller auf der Südwest-Messe

Mit 730 Ausstellern und mehr als 10 000 Produkten und Dienstleistungen beginnt am Samstag die 49. Südwest-Messe. Zu der bis zum 25. Juni dauernden Verkaufsschau in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) werden rund 90 000 Besucher erwartet, teilte die Messegesellschaft mit. Die jährlich stattfindende Südwest-Messe ist nach Angaben der Veranstalter weiter
  • 444 Leser

Afghanistan fordert von Geberländern mehr Geld

Selbstmordattentäter in Masar-i-Scharif festgenommen
Afghanistan will bei einer Geberkonferenz im kommenden Monat in Paris 50 Milliarden Dollar (32 Milliarden Euro) Hilfsgelder für die nächsten fünf Jahre fordern. 'Wir bauen einen Staat wieder auf und das ist ein kostspieliges Unterfangen', sagte Ischaq Nadiri, der Wirtschaftsberater des Präsidenten Hamid Karsai, in Kabul vor Journalisten. Der Fünfjahresplan weiter
  • 407 Leser

Arbeitsplatz für 29 000 Menschen

Auch Boeing steckt in Lieferschwierigkeiten: Ein Blick in die größte Flugzeugfabrik der Welt
Nicht nur Airbus kämpft mit Verzögerungen beim Bau seiner Flugzeuge. Auch der große Rivale Boeing kennt das Problem . Im folgenden ein Blick in die größte Flugzeugfabrik der Welt bei Seattle. weiter
  • 806 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·UEFA-Pokal, Finale in Manchester St. Petersburg - Glasgow Rangers 2:0 (0:0) St. Petersburg: Malafejew - Anjukow, Krizanac, Schirokow, Sirl - Denissow, Timostschuk, Syrianow - Fajsulin (90.+3 Kim), Arschawin - Tekke. Glasgow: Alexander - Broadfoot, Cuellar, Weir, Papac (77. Novo) - Hemdani (80. McCulloch) - Whittaker (86. Boyd), Ferguson, Thomson, weiter
  • 511 Leser

AUSSTELLUNG: Der Bildhauer Axel Otterbach

Skulpturen, Zeichnungen und Wandarbeiten des Bad Waldseer Künstlers Axel F. Otterbach sind derzeit in der Städtischen Galerie im Fruchtkasten des Klosters Ochsenhausen zu sehen. Titel der Schau: Im Bogen der Zeit. Otterbachs bevorzugtes Material ist Marmor. Von schlanken, zierlichen Stelen über Kleinplastiken und Wandreliefs bis zu raumgreifenden Konstruktionen weiter
  • 471 Leser

Bier schon wieder teurer

Brauereien wollen bis zu einem Euro mehr für einen Kasten verlangen
Der Griff zu einem kühlen Bier wird ein immer teureres Vergnügen. Nach den Preiserhöhungen vom Frühjahr planen die Brauereien den nächsten Aufschlag für den Gerstensaft von bis zu einem Euro pro Kasten. weiter
  • 673 Leser

Bilfinger auf Wachstumskurs

Baukonzern verbessert Ergebnis überproportional
Deutschlands zweitgrößter Baukonzern Bilfinger Berger ist dank des starken Dienstleistungsgeschäfts mit deutlichen Zuwächsen ins Jahr 2008 gestartet und blickt optimistisch auf das Gesamtjahr. Im ersten Quartal stieg das Konzernergebnis nach Steuern und Ergebnisanteilen anderer Gesellschafter von 7 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum auf 31 Mio. EUR. Die weiter
  • 567 Leser

Breitseite vom Präsidenten

EU steuert auf steuerliche Schritte bei 'bizarr hohen' Vergütungen zu
Bundespräsident Horst Köhler hat 'bizarr hohe Vergütungen' einiger Finanzmanager kritisiert. Derweil sprechen sich die meisten EU-Länder für steuerliche Maßnahmen gegen extreme Gehälter aus. weiter
  • 679 Leser

Das ist Martin Jol

· Geboren am 16. Januar 1956 in Den Haag/Niederlande. · Vereine als Spieler: u.a. Den Haag, Bayern München (1978/79), Twente Enschede, West Bromwich, Coventry City. · Vereine als Trainer: Den Haag, Scheveningen, Roda JC Kerkrade (Pokalsieg 1997), RKC Waalwijk, zuletzt Tottenham Hotspur (2004 bis 2007). weiter
  • 649 Leser

Die Königin und die grünen Männchen

Das Verteidigungsministerium in London enthüllt erstmals Ufo-Sichtungen
Das englische Verteidigungsministerium hat erstmals enthüllt, wo im Vereinigten Königreich überall Ufos gesichtet wurden. Es gibt hunderte Sichtungen. weiter
  • 505 Leser

Die Lage wird ernst

'Löwen' droht Ausstieg des Hauptsponsors
Der Rauswurf von Stefan Ziffzer bei Fußball-Zweitligist 1860 München zieht Kreise: Nun droht Hauptsponsor Trenkwalder mit dem Ausstieg. weiter
  • 352 Leser

Die Rebellen von Ermershausen

Der unterfränkische 600-Seelen-Ort Ermershausen (Kreis Haßberge) gilt als besonders freiheitsliebend und wurde lange Zeit 'Rebellendorf' genannt. Diesen Ruf erlangten die Ermershausener durch die Gemeindegebietsreform von 1978, als sie sich erbittert gegen die Eingemeindung in das benachbarte Maroldsweisach wehrten. Das Schlüsselerlebnis trug sich in weiter
  • 431 Leser

Doping-Vorwürfe gegen Weltmeister-Coach

Dieter Kollark durch NDR-Recherche belastet - Er selbst streitet alles ab
Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) prüfen Doping-Vorwürfe gegen den Trainer Dieter Kollark. weiter
  • 523 Leser

Ein neues Gesicht aus Silikon

Spezialist fertigt am Tübinger Klinikum Epithesen für entstellte Patienten
An der Tübinger Universitätsklinik finden Patienten mit entstellenden Gesichtsdefekten Hilfe. Ein Spezialist fertigt aus Silikon täuschend echt wirkenden Ersatz an. So trauen sich die Menschen wieder unter die Leute. weiter
  • 437 Leser

Explosion mitten in der Nacht

Anklage wegen versuchten Mordes
Wegen versuchten vierfachen Mordes ist ein Mann aus Landsberg angeklagt. Er wollte sich in seinem Haus in Selbstmordabsicht in die Luft sprengen. weiter
  • 753 Leser

Ferienstraße zum Gärtle

Neue Strecke soll 600 Anlagen von Wertheim bis Wangen verbinden
Eine über 500 Kilometer lange Ausflugsstrecke soll die 600 Kleingartenanlagen im Südwesten verbinden. Mit dieser Touristenroute wollen die Hobbygärtner auch zeigen, dass sie nicht die Giftspritzer der Nation sind. weiter
  • 477 Leser

Fia will eine Obergrenze bei den Budgets

Der Motorsport-Weltverband Fia will eine Budgetobergrenze in der Formel 1 einführen und hat den Teams dazu erstmals konkrete Vorschläge gemacht. Bis ins Jahr 2011 sollen die Ausgaben pro Rennstall laut 'Autosport' auf höchstens 110 Millionen Euro sinken. Im kommenden Jahr würden die Ausgaben auf 175 Millionen Euro begrenzt werden, im Jahr darauf auf weiter
  • 382 Leser

Finanzkrise schmälert Post-Gewinn

Leichtes Umsatzplus des Bonner Logistikkonzerns im ersten Quartal
Die Deutsche Post AG hat im ersten Quartal 2008 einen Gewinnrückgang nach Steuern um 18,4 Prozent auf 407 Mio. EUR hinnehmen müssen. Finanzvorstand John Allan betonte, die Einbuße sei im Wesentlichen auf die Wirkungen der globalen Finanzmarktkrise bei der Postbank zurückzuführen. Das habe dort mit Abschreibungen und Wertminderungen um 174 Mio. EUR zu weiter
  • 681 Leser

Gerichtshof bestätigt das Kopftuchverbot an den Schulen

Urteil betrifft auch christliche Ordensgewänder und die jüdische Kippa
Lehrkräfte an öffentlichen Schulen in Baden-Württemberg dürfen im Unterricht weder ein Kopftuch noch ein Ordensgewand oder die jüdische Kippa tragen. Das hat der Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden-Württemberg in den gestern veröffentlichen Entscheidungsgründen zu seinem im März ergangenen 'Kopftuchurteil' klargestellt (Aktenzeichen 4 S 516/07). Mit weiter
  • 429 Leser

Göppinger Handballer schauen bei der Kür des Meisters nur zu

Kiel feiert nach dem 43:31 in Stuttgart den Titel - Christian Schöne verlängert bei Frisch Auf bis ins Jahr 2010
Der THW Kiel machte im vorletzten Spiel dieser Handball-Bundesliga-Saison den Titel perfekt: Mit einem 43:31 (21:14) unterstrichen sie in der Stuttgarter Porsche-Arena den Klassenunterschied zu Frisch Auf Göppingen. Die Hausherren konnten in ihrem letzten Heimspiel nur bis zur 13. Minute (9:9) mithalten. Dann zog der THW mit seinem besten Werfer Nikola weiter
  • 386 Leser

Heizölpreis macht Handel zu schaffen

Die hohen Heizölpreise machen wegen kleinerer und kurzfristiger Bestellungen der Verbraucher auch den Händlern zu schaffen. Nach Angaben des Verbandes für Energiehandel (VEH) Südwest-Mitte haben sich die Absatzzahlen im ersten Quartal aber erholt: Nach einer Halbierung des Absatzes im Vorjahr gab es zwischen Januar und März ein Plus von 41 Prozent. weiter
  • 686 Leser

Hilfe für Reindl nach der Chaos-WM

Nach den Chaostagen bei der Weltmeisterschaft in Kanada steht der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) für sein mangelhaftes Krisenmanagement im Fokus der Kritik. Die Experten fordern daher Unterstützung für den zuletzt gescholtenen DEB-Generalsekretär Franz Reindl. Selbst die Deutsche Eishockey-Liga (DEL) bietet nach dem erlittenen Imagesschaden ihre Hilfe weiter
  • 293 Leser

Ideen-Park bietet Technik zum Mitmachen

250 000 an Technik interessierte Besucher werden beim Ideen-Park in Stuttgart erwartet. 500 Ingenieure, Forscher und Tüftler stellen von Samstag bis zum 25. Mai in der Messe ihre Ideen vor und präsentieren neuste Technologien. An gut 200 Exponaten können kleine und große Besucher Technik hautnah erleben und ausprobieren. Der Düsseldorfer Thyssen-Krupp-Konzern weiter
  • 386 Leser

Im Ruhrgebiet Theaterprojekt zur 'Odyssee'

Die sechs Ruhrgebietstheater planen zu Essens Kulturhauptstadtjahr 2010 ein gemeinsames Theater-Großprojekt 'Odyssee Europa' mit dem Stoff der Homer-Dichtung. Die Leiter der Häuser in Bochum, Dortmund, Essen, Mülheim, Oberhausen und Moers haben für das Projekt sechs bedeutende Gegenwartsautoren gewonnen: den polnischen Dramatiker Grzegorz Jarzyna, den weiter
  • 403 Leser

In der Hochschul-Rangliste glänzt nicht das ganze Land

Jubel über Mannheimer Erfolge deckt manche Schwäche zu - Berufsakademien schneiden auffallend schlecht ab
In der neuen Hochschul-Hitliste können die Südwest-Hochschulen über einige gute Platzierungen jubeln. Das lenkt den Blick von Mängeln ab. weiter
  • 562 Leser

Internationaler Wettbewerb der Segelflieger

Der Absturz eines Segelfliegers hat am Dienstagabend einen internationalen Segelflug-Wettbewerb in Bayreuth überschattet. Nach Angaben der Polizei hatte ein 53-jähriger Pilot bei einem Übungsflug auf dem Flugplatz Bindlach landen wollen. Wegen sich ändernder Winde habe der Segler aber schneller als geplant an Höhe verloren und sei auf die Baumwipfel weiter
  • 518 Leser

Justine Henin hat keine Motivation mehr

Die beste Tennisspielerin der Welt hat gestern überraschend ihren Rücktritt erklärt
Justine Henin hat das Rätselraten um ihre Zukunft beendet und mit ihrem sofortigen Rücktritt für einen Paukenschlag im Damen-Tennis gesorgt. weiter
  • 509 Leser

Kampusch kauft Haus ihres Peinigers

Das Entführungsopfer Natascha Kampusch hat das Haus ihres Peinigers gekauft, in dem sie über acht Jahre in einem Kellerverlies eingesperrt war. 'Das ist auch grotesk. Ich muss jetzt für ein Haus, in dem ich nie leben wollte, Strom, Wasser, Grundsteuer bezahlen', sagte Kampusch der Illustrierten 'Bunte'. Bevor auf dem Grundstück aber Reihenhäuser gebaut weiter
  • 378 Leser

Kann die Uno Hilfe erzwingen?

Bei einem Gipfeltreffen zum 60-jährigen Bestehen der Vereinten Nationen im September 2005 hatte sich die Uno auf eine Doktrin zum Schutz von Menschen verständigt, die als wegweisend galt. Danach ist zunächst jeder Staat für den Schutz seiner Bevölkerung zuständig. Wenn es jedoch zu 'Verbrechen gegen die Menschlichkeit' kommt und ein Staat nichts dagegen weiter
  • 509 Leser

Kapitän Ballack warnt vor Ausfällen bei der EM

'Wir haben nicht die Breite im Kader wie Italien und Frankreich'
Kurz vor der Nominierung des EM-Aufgebots durch Bundestrainer Joachim Löw hat sich Nationalmannschafts-Kapitän Michael Ballack besorgt über mögliche Ausfälle während des Turniers geäußert. 'Wenn ein, zwei wichtige Spieler wegfallen, wird es auch für uns schwer, das zu kompensieren. Und im Kader haben wir nicht die Breite wie zum Beispiel Italien oder weiter
  • 410 Leser

Klage gegen Zement-Kartell zugelassen

Das Oberlandesgericht Düsseldorf lässt eine Klage gegen ein Kartell aus sechs Zementkonzernen zu. Die Schadenersatzforderung beträgt 350 Mio. EUR. weiter
  • 927 Leser

Knutschen ist keine Prostitution

Der Entwurf für ein neues Sexualstrafrecht wurde in letzter Minute entschärft
Die Koalition hat die Entscheidung über das neue Sexualstrafrecht verschoben. Jugendliche würden unnötig kriminalisiert, lautete der Vorwurf. weiter
  • 470 Leser

Köhler rüffelt die Banken

Bundespräsident: Monster in die Schranken weisen
Bundespräsident Horst Köhler sieht die Schuld für die internationale Finanzmarktkrise bei den Banken. Er fordert eine strenge Kontrolle. weiter
  • 457 Leser

KOMMENTAR · AFGHANISTAN: Zu viel Geld versickert

Es ist nicht von der Hand zu weisen, dass Afghanistan für seinen Wiederaufbau dringend mehr Geld der internationalen Staatengemeinschaft braucht. Doch darauf haben sich zumindest die Nato-Mitglieder jüngst auf dem Gipfeltreffen auch schon geeinigt. Insofern ist an der Forderung Ischaq Nadiris, der Präsident Hamid Karsai in Wirtschaftsangelegenheiten weiter
  • 554 Leser

KOMMENTAR · KÖHLER: Späte Einsicht

Die internationalen Finanzmärkte sind nicht über Nacht zu jenem 'Monster' geworden, das Horst Köhler jetzt an den Pranger stellt. Insofern kommt die Einsicht des Bundespräsidenten, dass etwas faul ist am grenzenlosen Geldregime auf dieser Erde, erstaunlich spät. Immerhin war Köhler als früherer Staatssekretär und Gipfel-Sherpa der Regierung Kohl nicht weiter
  • 446 Leser

KOMMENTAR: Warten auf Gerechtigkeit

Es hört sich so schön an: Unternehmen, die ein illegales Kartell gebildet haben, müssen ihren Kunden Entschädigung bezahlen. Dass all jene Firmen hart bestraft gehören, die mit Absprachen den Wettbewerb aussschalten und sich auf Kosten ihrer Kunden bereichern, steht außer Frage. Darum hat die Bundesregierung 2005 im Kartellrecht die Möglichkeit zu Schadenersatzklagen weiter
  • 674 Leser

Kontrastwirkungen

Thielemann dirigierte Schumann und Brahms
Schumann und Brahms: Ein typisches Programm für Christian Thielemann, den Chefdirigenten der Münchner Philharmoniker, der aber auch Henze mag und vor einem Reißer wie Waxmanns Carmen-Fantasie nicht zurückschreckt. Wann immer er am Pult steht, die Münchner jubeln ihm zu. Auch diesmal wieder im Gasteig - und zu Recht. Seine höchst motivierten und geradezu weiter
  • 484 Leser

LAND UND LEUTE

Geld vom Sportbund Schwäbisch Hall. Auf dem Weg zu neuen Sportstätten im Haller Osten geht die Interessengemeinschaft von TSG, Sportfreunden, 1. DFC und anderen Vereinen Schritt für Schritt voran. TSG-Präsident Walter Döring und Sportfreunde-Vorstandsmitglied Peter Kurz haben vom Württembergischen Landessportbund eine Zusage für 'grundsätzliche Förderung' weiter
  • 555 Leser

LEITARTIKEL · ASIEN: Umgang mit Katastrophen

Zwei asiatische Diktaturen sind in diesem Mai von gewaltigen Katastrophen heimgesucht worden. Zuerst ertränkte ein Zyklon das weite Tal des Irrawaddy in Birma, dann bebte die Erde unter der chinesischen Provinz Sichuan. Die Zahlen der menschlichen Opfer gehen mindestens in die Zehntausende, und Millionen Menschen sind verletzt, obdachlos, durstig und weiter
  • 455 Leser

Leute im Blick

Barbra Streisand Schauspielerin und Sängerin Barbra Streisand (66) hat gemeinsam mit ihrem Ehemann James Brolin (67) eine große Leidenschaft. Am Wochenende lägen sie gemeinsam in Pyjamas im Bett und surften im Internet, verriet Brolin der Zeitschrift 'Bunte'. 'Wir lieben das Internet. Davon kriegen wir im Moment einfach nicht genug', betonte er. Die weiter
  • 328 Leser

Liebling Dick Advocaat

In Mönchengladbach gescheitert, bei Zenit St. Petersburg gefeiert
Bei Borussia Mönchengladbach war Dick Advocaat 2005 nicht jedermanns Liebling. Doch in St. Petersburg hat der niederländische Trainer Erfolg. weiter
  • 544 Leser

Mann löscht seine Familie aus

Blutiges Familiendrama in Österreich: Ein 39 Jahre alter Mann aus Oberösterreich hat wegen finanzieller Sorgen seine ganze Familie ausgelöscht. Der Täter erschien gestern Morgen auf einer Polizeiwache im 13. Wiener Bezirk. Dort gestand er, seine Frau und seine siebenjährige Tochter in Wien sowie seine Eltern und seinen Schwiegervater in Oberösterreich weiter
  • 426 Leser

MARKTBERICHTE

Wegen Pfingstmontag heute einen verkürzten Marktbericht. Zum 21.05. sind alle Notierungen wieder vollständig. SCHLACHTVIEH Baden-Württemberg. 19. Woche vom 15. bis 11.05.08: E-gesamt 59,8 v.H. 150-168 (156), E 61,9 v.H. 153-168 (158) E 57,8 v.H. 147-167 (153), U 53,1 v.H. 131-154 (142), E-P 58,8 v.H. (154), M1 100-120 (115). Alle Preise in Euro/100 weiter
  • 692 Leser

Martin Jol kommt an Bord

Der 52-Jährige ist der teuerste Trainer in der Geschichte des HSV
177 Tage hat der Fußball-Bundesligist Hamburger SV nach einem Nachfolger für den am Saisonende ausscheidenden Trainer Huub Stevens gesucht. Die Wahl fiel auf den 52-jährigen Niederländer Martin Jol. weiter
  • 455 Leser

Maya-Kunst bleibt unter Verschluss

. Die in München beschlagnahmten Millionenschätze präkolumbianischer Kunst aus Südamerika bleiben unter Verschluss. Kunstminister Thomas Goppel (CSU) wies gestern die SPD-Forderung entschieden zurück, die Werke nicht in Lagerhallen schlummern zu lassen, sondern in einem Museum wie dem Münchner Völkerkundemuseum auszustellen. Der Vorschlag sei 'vollkommen weiter
  • 509 Leser

Mehr Einsatz gegen die Spielsucht

Verwendung zusätzlicher Mittel ist allerdings umstritten
Um das staatliche Wettmonopol gerichtsfest zu machen, will das Land jährlich zwei Millionen Euro zusätzlich im Kampf gegen die Spielsucht einsetzen. Die Verwendung der Mittel ist allerdings umstritten. weiter
  • 402 Leser

Merkel: Sanierung hat Vorrang

Absage an Glos Forderung nach Steuersenkung
In der Union werden die Differenzen über rasche Steuersenkungen immer deutlicher. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ließ mitteilen, die Sanierung des Bundeshaushalts bis 2011 habe Vorrang. Im Moment scheine es eher unwahrscheinlich, dass bereits 2009 und 2010 weitergehende Spielräume bestehen, sagte Regierungssprecher Thomas Steg. Konsolidierung sei weiter
  • 457 Leser

Misshandlung: Pflegeeltern unter Verdacht

Pflegeeltern in Bad Waldsee (Kreis Ravensburg) sollen ein knapp dreijähriges Mädchen seit längerer Zeit misshandelt haben. Gegen das Paar werde wegen des dringenden Tatverdachts der Misshandlung Schutzbefohlener ermittelt, teilte die Polizei gestern mit. Das Kind sei Anfang März nach einem angeblichen Treppensturz im Krankenhaus behandelt worden. Gerichtsmediziner weiter
  • 569 Leser

Mittelständler stellen die große Mehrheit

In Deutschland gibt es nach Angaben des Verbands privater Brauereien und des Deutschen Brauer-Bundes 1302 Brauereien. Darunter fallen kleinste Betriebe, wie Gasthäuser, die für den eigenen Ausschank brauen, und große, die ihr Bier im Fernsehen bewerben. Von den großen Brauereien, die über 1 Mio. Hektoliter im Jahr herstellen, gibt es den Angaben zufolge weiter
  • 635 Leser

MITTWOCH-LOTTO

20. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 8 13 18 29 38 41 Zusatzzahl22 Superzahl1 SPIEL 77 0 8 7 4 2 0 7 SUPER 6 8 2 8 5 4 3 ohne Gewähr weiter
  • 539 Leser

Müll-Manager zu Geldstrafe verurteilt

Ein Ex-Geschäftsführer der Augsburger Abfallverwertungsanlage (AVA) ist gestern vom Amtsgericht zu einer Geldstrafe von 7200 Euro verurteilt worden. Er trage für die illegale Verbrennung schadstoffbelasteter Filtersysteme die Verantwortung, begründete das Gericht sein Urteil. Das Verbrennen sei nicht genehmigungspflichtig gewesen, hatte der frühere weiter
  • 462 Leser

NA SOWAS . . .

Nackter Protest: Francisca Andreu (55), spanische Bildhauerin, ist nackt durch ihre Heimatstadt Lepe geritten. Sie wollte mit dem Ritt für die Ziele der Freikörperkultur demonstrieren. Andreu eiferte der angelsächsischen Lady Godiva nach, die laut Legende im 11. Jahrhundert nackt durch Coventry geritten sein soll. Diese wollte ihren Ehemann, den Grafen weiter
  • 514 Leser

Nach Tritt Morddrohung gegen Wiese

Nach seinem Kung-Fu-Tritt gegen Ivica Olic im Nord-Derby der Fußball-Bundesliga gestern vor einer Woche beim Hamburger SV (1:0) hat Werder Bremens Torhüter Tim Wiese eine Morddrohung erhalten. 'Es gab Drohungen auf meiner Homepage, es war auch eine Morddrohung dabei. Das ist ganz schön heftig', sagte Wiese der Sport Bild. Zuvor sei er in Hamburg von weiter
  • 466 Leser

Nationalspieler Schöne verlängert kurz vor dem Saisonfinale

Rechtsaußen hält Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen bis ins Jahr 2010 die Treue
Kurz vor dem Finale der Handball-Bundesliga hat Frisch Auf Göppingen gestern den bis 2009 laufenden Vertrag mit dem 61-fachen deutschen Nationalspieler Christian Schöne vorzeitig bis 2010 verlängert. Der Blondschopf freut sich mit seinen Teamkollegen bereits jetzt auf die Rückkehr in die derzeit im Umbau befindliche Hohenstaufenhalle im neuen Jahr und weiter
  • 566 Leser

Nato rüstet zum Computer-Krieg

Bündnis gründet Zentrum zur Abwehr von Hacker-Angriffen
Die estnische Hauptstadt Tallinn wird zum Zentrum für die Abwehr von Computer-Angriffen auf die Mitglieder der Nato. Die Nato-Mitglieder Deutschland, Italien, Spanien, Slowakei, Litauen, Lettland und Estland unterzeichneten in Brüssel ein entsprechendes Abkommen. Es sieht die Stationierung von etwa 25 Experten für elektronische Kriegsführung vor. Sie weiter
  • 387 Leser

Neue Paare als Trendsetter

Karriere und Kinder - immer mehr junge Menschen wollen beides. Aber nur eine Minderheit ist erfolgreich mit diesem Lebensmodell. weiter
  • 384 Leser

Neue Todeswelle droht

Schwere Unwetter in Birma befürchtet - Land schottet sich ab
In Birma lässt die Militärjunta noch immer keine ausländischen Helfer in das vom Wirbelsturm getroffene Gebiet. Dort soll es bis zu 128 000 Todesopfer geben. Den Überlebenden drohen neue Unwetter. weiter
  • 441 Leser

Neuer Streit um Gefahr durch Kampfhunde

Das Verwaltungsgericht Sigmaringen hat die landesweite Kampfhundeverordnung infrage gestellt. Der zuständige Richter Wolfgang Armbruster bestätigte gestern, dass das Gericht einer Hundehalterin aus Laichingen (Alb-Donau-Kreis) recht gegeben hat, die gegen die deutlich höhere Steuern für ihren American Staffordshire Terrier geklagt hatte. Sie sollte weiter
  • 381 Leser

Nicolas Kiefer bietet eine Tennis-Gala

Nicolas Kiefer hat sich auch vom Schweizer Shootingstar Stanislas Wawrinka nicht aufhalten lassen und steht nach einer begeisternden Tennis-Gala auf dem Center Court zum zweiten Mal im Achtelfinale am Hamburger Rothenbaum. Der 30-Jährige aus Hannover bezwang gestern den Weltranglisten-Zehnten nach einer überzeugenden Vorstellung mit 7:5, 7:5 und fordert weiter
  • 329 Leser

Noch viel schlimmer als erwartet

Jetzt werden nach dem Erdbeben in China bereits 20 000 Tote befürchtet
Mit Hubschraubern haben chinesische Soldaten gestern erstmals das Zentrum des verheerenden Erdbebens erreicht. Die Lage in Yingxiu soll noch viel schlimmer sein, als erwartet worden ist. weiter
  • 444 Leser

NOTIZEN

Häftling tot in Zelle In der Justizvollzugsanstalt (JVA) Aachen ist ein 28-jähriger Häftling tot aufgefunden worden. Die Todesursache blieb auch nach einer Obduktion unklar. Der Häftling verbüßte in dem Aachener Gefängnis eine lebenslange Freiheitsstrafe. Zwilling im Bauch Ein zehnjähriges griechisches Mädchen trug von Geburt an seinen Zwilling in seinem weiter
  • 527 Leser

NOTIZEN

Theaterpreis für Bierbichler Der Schauspieler Josef Bierbichler wird am Sonntag mit dem Theaterpreis Berlin 2008 geehrt. Bierbichler bekommt den Preis für herausragende Verdienste um das deutschsprachige Theater. Nach Angaben der Jury gibt es kaum einen anderen deutschsprachigen Bühnendarsteller, 'der mit seiner einfachen Präsenz das Publikum so sehr weiter
  • 404 Leser

NOTIZEN

Dalai Lama bei Ministerin Der Dalai Lama wird bei seinem Deutschland-Besuch nun doch mit einem Mitglied der Bundesregierung zusammentreffen. Das religiöse Oberhaupt der Tibeter wird am kommenden Montag in Berlin von Entwicklungsministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul (SPD) empfangen. Der Dalai Lama trifft heute in Deutschland ein. Clinton gewinnt Vorwahl weiter
  • 538 Leser

NOTIZEN

Klasnic verlässt Bremen Fußball: Wegen des fehlenden Vertrauensverhältnisses zum Vereinsarzt wird Ivan Klasnic den Bundesligisten Werder Bremen am Saisonende verlassen. Der kroatische Stürmer, der dem Mediziner Versagen bei der Behandlung seiner Nierenprobleme vorwirft, gab gestern bekannt, dass er das Angebot des Vereins auf Vertragsverlängerung abgelehnt weiter
  • 490 Leser

NOTIZEN

Sattelzug umgekippt Leonberg. Ein umgekippter Sattelzug hat gestern Morgen einen 14 Kilometer langen Stau auf der A 8 bei Leonberg (Kreis Böblingen) verursacht. Der Polizei zufolge war die Fahrbahn in Richtung Karlsruhe stundenlang gesperrt, damit die Ladung geborgen werden konnte. Der 40-Tonner war aus noch unbekannter Ursache an einer Baustelle gegen weiter
  • 356 Leser

NOTIZEN

Telekom steigt bei OTE ein Der Einstieg der Deutsche Telekom beim ehemals staatlichen griechischen Telefonkonzern OTE ist so gut wie perfekt. Nach Angaben des griechischen Finanzministers Giorgos Alogoskoufis einigten sich die Telekom und die Regierung darauf, dass beide Seiten künftig 25 Prozent plus eine Aktie an der größten Telefongesellschaft des weiter
  • 761 Leser

Pardo und Marica fehlen dem VfB

Stuttgarter bereiten sich auf Bielefeld in Kurztrainingslager vor
Ohne den verletzten Pavel Pardo hat Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart gestern ein Kurztrainingslager in Salach bei Göppingen angetreten. Dort wollen sich die Schwaben aufs letzte Saisonspiel am Samstag (15.30 Uhr) gegen Arminia Bielefeld vorbereiten. Pardo hatte sich tags zuvor einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zugezogen und fällt damit weiter
  • 367 Leser

Polizei führt Schlag gegen Kantholz-Bande

Mit über 60 Beamten hat die Polizei gestern in Mössingen (Kreis Tübingen) neun Wohnungen von Mitgliedern einer gewalttätigen Jugendbande durchsucht und neun Verdächtige vorläufig festgenommen. Die Ermittler stellten Baseballschläger, Stahlruten, Schlaghandschuhe, Schreckschusswaffen und Kanthölzer sicher. Die zwei 16 und 18 Jahre alten Hauptverdächtigen weiter
  • 470 Leser

PRESSESTIMMEN · LEHRSTELLEN: Die Lage bleibt problematisch

'Fränkischer Tag' (Bamberg): Es steht außer Zweifel, dass die Wirtschaft erhebliche Anstrengungen unternommen hat, die Lage auf dem Ausbildungsmarkt zu verbessern. Die Einsicht in die Notwendigkeit qualifizierten Nachwuchses hat dabei eine Rolle gespielt. Das mindert aber nicht den Wert dieser Leistung: Wer ausbildet, verrichtet einen bedeutenden Dienst weiter
  • 504 Leser

Proteststurm tobte durchs Land

Nicht immer ging es freiwillig: 1978 endete die Gebietsreform mit Zwangseingemeindungen
Das Ziel waren handlungsfähige Einheiten, sagt der damalige Innenminister Bruno Merk. Doch in ganz Bayern tobte ein Sturm des Protests gegen die Gebietsreform. Merk: 'Überall im Land hat es gebrannt.' weiter
  • 475 Leser

Raketenangriff auf Kaufhaus in Israel

In einem Einkaufszentrum der israelischen Stadt Aschkelon ist gestern eine Rakete eingeschlagen. Mindestens fünf Menschen wurden verletzt. Unter ihnen war ein kleines Mädchen. Mindestens zwei Menschen waren unter Trümmern eingeklemmt. Zuvor hatte US-Präsident George W. Bush in Jerusalem mit dem israelischen Ministerpräsidenten Ehud Olmert gesprochen. weiter
  • 388 Leser

Riss durch die Familie

Jugendbewegte Tragikomödie: 'Mein Bruder ist ein Einzelkind'
Italien in den späten 60er Jahren: Durch eine Familie, durch ein Brüderpaar, geht ein politischer Riss. Der Streifen 'Mein Bruder ist ein Einzelkind' überzeugt vor allem durch das intensive Spiel der Hauptdarsteller. weiter
  • 400 Leser

Schulbeirat verteidigt Turbo-Abi

Festhalten an alten Konzepten macht Schülern das Lernen schwer
So schlecht ist das um ein Jahr verkürzte Gymnasium gar nicht - wenn sich die Lehrer an die Bildungspläne halten. Das sagt der Landesschulbeirat. weiter
  • 420 Leser

Schulboykott: Zwang gegen die Eltern

Das Landratsamt in Donauwörth hat gegen ein Elternpaar aus Otting im Donau-Ries die Zwangsvollstreckung von 9000 Euro Bußgeldern wegen Verstoßes gegen die Schulpflicht eingeleitet. Die Eltern boykottieren staatliche Schulen und haben bisher die Zahlung der Zwangsgelder verweigert. Sollte die Vollstreckung nicht zum Erfolg führen, werde das Familiengericht weiter
  • 401 Leser

Spritztouren und Studienfahrten zu Spargel und Siegfried, Römern und Ruinen

36 Touristenrouten mit einer Gesamtlänge von über 8000 Kilometern führen Ausflügler in Baden-Württemberg zu kulturellen, historischen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten. Sie eignen sich bestens für Spritztouren und Studienfahrten. Es sind dies: Badische Spargelstraße, Badische Weinstraße Kaiserstuhl-Tuniberg, Badische Weinstraße Ortenau, Bergstraße, weiter
  • 428 Leser

Terror in Indien: Suche nach den Attentätern

Nach dem schwersten Terroranschlag in Indien seit mehr als einem Jahr läuft die Fahndung nach den Drahtziehern der Bombenserie in der Touristenmetropole Jaipur auf Hochtouren. Es gebe erste 'schwache Spuren', sagte die Ministerpräsidentin des nordwestindischen Bundesstaates Rajasthan, Vasundhara Raje nach Angaben der Nachrichtenagentur PTI. Es sei aber weiter
  • 373 Leser

Transnet und GDBA rudern zurück

Die Gewerkschaften Transnet und GDBA haben überraschend mit Widerstand gegen die geplante Teilprivatisierung der Deutschen Bahn gedroht. In einer Sondersitzung des Aufsichtsrats am heutigen Donnerstag wollen ihre Vertreter dem Börsengang nur dann zustimmen, wenn das Unternehmen zuvor einen Tarifvertrag zur Beschäftigungssicherung und zum dauerhaften weiter
  • 646 Leser

Uefa-Pokal wird ab 2009/10 übersichtlicher

Heiß geliebt wird der Uefa-Cup schon lange nicht mehr, aber ein paar Schönheitskorrekturen sollen die 'kleine Schwester der Champions League' attraktiver machen. Übersichtlichere Gruppen, feste Anstoßzeiten, mehr Zentralvermarktung - und der Strohhalm-Wettbewerb UI-Cup wird abgeschafft. In der zweiten Liga des europäischen Fußballs stehen ab der Saison weiter
  • 382 Leser

Ulrich Schröder neuer Chef der staatlichen KfW

Der Chef der Förderbank in Nordrhein-Westfalen, Ulrich Schröder, soll neuer Vorstandssprecher der staatlichen KfW. Der 56-Jährige Jurist würde Nachfolger von Ingrid Matthäus-Maier. Diese war im Zuge der Krise der Mittelstandsbank IKB zurückgetreten, an der die KfW beteiligt ist. AP weiter
  • 667 Leser

US-Daten helfen dem Dax

Die Aussicht auf zunächst konstante Zinsen in den USA hat gestern dem Dax zu einem leichten Plus verholfen. Die zuvor veröffentlichten US-Verbraucherpreise waren im April nicht so stark gestiegen als Händler befürchtet hatten. Dies dämpfte die Spekulationen auf steigende Zinsen. Eine Flut von Unternehmenszahlen sorgte zudem für Bewegung am Markt. Nach weiter
  • 622 Leser

Walldürn erwartet wieder 100 000 Pilger

Am Sonntag beginnt die Wallfahrt 'Zum Heiligen Blut'
Mit einer feierlichen Heiligen Messe und der Öffnung des Blutschreins durch den Freiburger Weihbischof Bernd Uhl beginnt am Sonntag (18. Mai) in der Basilika in Walldürn (Neckar-Odenwald-Kreis) die Wallfahrt 'Zum Heiligen Blut'. Höhepunkt ist der Große Blutfeiertag am 29. Mai mit einem Pontifikalamt mit Erzbischof Robert Zollitsch und einer Lichterprozession weiter
  • 475 Leser

Wieder in den schwarzen Zahlen

EADS bestätigt Jahresprognose
Experten sind vom Quartalsergebnis von EADS positiv überrascht. Der Airbus-Mutterkonzern hat zuletzt wieder Gewinne gemacht. weiter
  • 717 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Eon muss zurückstecken Beim Start ins Geschäftsjahr 2008 ist die Wachstumsmaschine Eon ins Stottern geraten: Ein verschärfter Wettbewerb auf den Strom- und Gasmärkten in Europa, der starke Euro und die zunehmende Regulierung belasteten die Geschäfte. Der bereinigte Nettogewinn schrumpfte im ersten Quartal um 7 Prozent auf 1,8 Mrd. EUR. Beim Umsatz verzeichnete weiter
  • 692 Leser

Zebras galoppieren zum Titel

THW Kiel demonstriert mit 43:31 bei Frisch Auf Göppingen seine Stärke
Der THW Kiel hat sich auf dem Weg zum Handball-Double von Frisch Auf Göppingen nicht aufhalten lassen. Das Star-Ensemble machte gestern in Stuttgart mit einem 43:31 (21:14)-Erfolg seine 14. Meisterschaft perfekt. weiter
  • 418 Leser

Zenit feiert auch ohne Star

St. Petersburg gewinnt Uefa-Cup-Finale mit 2:0 gegen Glasgow Rangers
Zenit St. Petersburg hat sich auch vom Defensiv-Bollwerk der Glasgow Rangers nicht stoppen lassen und sich den Fußball-Uefa-Pokal geholt. weiter
  • 385 Leser