Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 29. Mai 2008

anzeigen

Regional (96)

Preis des Landes für Lokale Agenda

AALEN Baden-Württembergs Umweltministerin Tanja Gönner hat heute Abend bei einer Veranstaltung "10 Jahre Agenda 21" in der Landesbank in Stuttgart das Umweltengagement von Städten, Gemeinden und der Bürgerschaft des Landes gewürdigt. Insgesamt 23 Lokale Agenda-Gruppen wurden mit einem Anerkennungspreis ausgezeichnet. Unter den Preisträgern ist auch weiter
  • 486 Leser

Weiteres Puzzlestück der offenen Jugendarbeit

OBERKOCHEN Kinder jeglicher Herkunft zusammenführen, Straßenfußball ermöglichen und soziale Kontakte praktizieren will der Verein „Kinder von der Straße“, der im Sitzungssaal des Rathauses aus der Taufe gehoben wurde. Erster Vorsitzender ist Josef Eller. „Die Sache liegt mir seit zwei Jahren am Herzen“, meinte Josef Eller, dessen soziales Engagement weiter
  • 394 Leser

Brand in Trafoanlage - starkes Aufgebot der Feuerwehr

BOPFINGEN Bei einer Firma in der Kirchheimer Straße war am heutigen Donnerstag gegen 4.15 Uhr eine Zelle einer Trafoanlage vermutlich durch einen technischen Defekt in Brand geraten. Die Freiwillige Feuerwehr Bopfingen war mit 18 Mann und drei Löschzügen im Einsatz. Durch den Brand entstand kein Gebäudeschaden; es gab keine Verletzten. Der Schaden an weiter
  • 369 Leser

Zwei Motorradfahrer verletzt

AALEN Zwei verletzte Motorradfahrer und Sachschaden in Höhe von ca. 8000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich nach Angaben der Polizei am Mittwoch, 28. Mai, gegen 19 Uhr in der Friedhofstraße ereignete. Der Fahrer eines Renault-Clio befuhr mit seinem Fahrzeug die Steimlestraße in Richtung Friedhofstraße. Beim Abbiegen in die Friedhofstraße weiter
  • 355 Leser

Zigaretten gestohlen

NERESHEIM Aus einem Lebensmitteldiscounter in der Heidenheimer Straße entwendeten Unbekannte in der Zeit zwischen Montag, 26. und Mittwoch, 28. Mai, ca. 200 Schachteln Zigaretten. Die Tabakwaren befanden sich laut Polizei in Metallkörben neben den Kassen. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich auf ca. 700 Euro. Wie von der Zentrale des Lebensmittelmarktes weiter
  • 224 Leser
Stadt, ACA und Hochschule

Soll der Wochenmarkt erst um 13 Uhr schließen?

Studenten und Professoren der Hochschule Aalen haben sich um den Aalener Wochenmarkt gekümmert. Besucher und Marktbeschicker wurden nach Verbesserungsmöglichkeiten gefragt. Ein Aspekt der weiteren Diskussion könnte die Frage sein, ob der Markt bereits um 12 Uhr geschlossen und die Fußgängerzone mit den Lastwagen der Marktbeschicker vollgestellt werden weiter
  • 420 Leser

Hoffest im Gasthof Adler in Abtsgmünd

am Freitag, 30. Mai ab 18 Uhr
Abtsgmünd Der Gasthof Adler in der Abtsgmünder Hauptstraße 35 hat Grund zu feiern: Der Gasthof liegt seit dem 1. April in den Händen von Ulrike Weber. Sie hat mit ihrem Mann Stefan die Gaststätte, die bereits seit 1961 im Besitz der Familie Haas ist, von den Eltern Heidi und Theodor Haas übernommen. Schon von Kindesbeinen an, ist sie mit dem Gastronomiebetrieb weiter

Dialog der Religionen

Schwäbisch Gmünd Heute beginnt die europäische Konferenz zum Dialog der Religionen, zu der die Evangelische Kirchengemeinde Schwäbisch Gmünd eingeladen hat. Im Zentrum steht der Austausch. Die Konferenz findet zum 16. Mal statt, erstmals in Schwäbisch Gmünd. Bei der Konferenz bis Sonntag steht das Verhältnis zwischen Christentum und Islam im Vordergrund. weiter

Vorzeitiges Ende: „Josefle“ fehlt Publikum

Inhaber Rene Janischewski gibt das Restaurant am Gmünder Marktplatz nach sechs Monaten auf
Das Restaurant „Josefle“ am Marktplatz schließt seine Pforten. Inhaber Rene Janischewski sieht keine Möglichkeit, den Betrieb weiter zu führen. „Wir hatten einfach nicht genug Gäste“, sagt er im Gespräch mit der GT. weiter

Wieder Brandstiftung in Lindach?

Rohbau brannte in der Nacht zum Mittwoch – Kripo ermittelt – Schaden etwa 50 000 Euro
Wieder Brandstiftung in Lindach? Die Polizei zumindest geht von einem erneuten Fall in dem Gmünder Stadtteil aus. In der Nacht zum Mittwoch brannte in der Straße „In der Sue“ ein Rohbau, bei dem weder Fenster noch Türen eingebaut waren. Strom gab es im Gebäude auch noch nicht. Der Schaden beträgt mindestens 50 000 Euro. Die Kriminalpolizei weiter

Galerie Stihl eröffnet mit Turner

Kunst- und Kulturfest vom 30. Mai bis 1. Juni in Waiblingen
Die Galerie Stihl Waiblingen und die Kunstschule Unteres Remstal bilden ein neues kulturelles Zentrum am Rande der historischen Altstadt Waiblingen, teilt die Stadt Waiblingen mit. Sie lädt zur Eröffnung der Galerie dieses Wochenende ein. weiter
  • 148 Leser

Verkehrsregeln bei Bon-Jovi-Konzert

Straßen ab 13 Uhr gesperrt
Rund 40 000 Besucher erwarten die Veranstalter beim Konzert der Band „Bon Jovi“ heute Abend im Gottlieb-Daimler-Stadion in Stuttgart. Deshalb sind besondere Verkehrsregelungen vorgesehen. weiter
  • 177 Leser

Streunender Hund gefährdet Verkehr

Tierschützerin Inge Maisch will das Tier einfangen und so vor dem Abschuss bewahren
Ein entlaufener Hund im Bereich zwischen B 29, der Gärtnerei Welzel und Forst hält Polizei und Tierschützer seit dem 1. Mai auf Trab. Weil das Tier mehrmals auf die Bundesstraße lief, jüngst gar in den Rombachtunnel, droht dem Hund nun der Abschuss. weiter
  • 380 Leser

Tipps für heiße Tage

Abkühlung tut gut bei schwül-warmem Wetter. Das Klima hielt gestern die Rettungsdienste auf Trab. Martinshörner hallten durch Aalen. „Wir haben eine große Anzahl internistischer Notfälle. Herz-Kreislaufgeschichten eben“, heißt es auf Nachfrage bei der Rettungsleitstelle. Vor allem ältere Leute oder Menschen mit Herzproblemen leiden unter weiter
  • 5
  • 194 Leser

Brauer Kumpf ist gestorben

Wilhelm Kumpf war vor über 50 Jahren in Brauerei eingetreten
Der Seniorchef der auch im Gmünder Raum tätigen Brauerei Kumpf mit Sitz in Geislingen, Wilhelm Kumpf, ist im Alter von 88 Jahren gestorben. weiter
  • 1817 Leser

Ungarische Schüler zu Gast in Ellwangen

Für 15 Gastschüler aus dem ungarischen Harkany hat die Stadt gestern einen kleinen Empfang im Rathaus gegeben. Bürgermeister Karl Bux hieß die jungen Gäste im Namen der Stadt herzlich willkommen und legte den Schülern die Sehenswürdigkeiten der Stadt zur Besichtigung ans Herz. Die Gastschüler sind für eine Woche bei Gastfamilien untergebracht. Die Verbindung weiter

Erste Sprachenschüler der Bundeswehr sind da

Für die rund 60 Lehrgangsteilnehmer, die jetzt zum ersten Mal einen Kurs beim Sprachenzentrum-Süd in der Reinhardt-Kaserne absolvieren werden, hat die Stadt gestern einen Empfang im Palais Adelmann gegeben. Oberbürgermeister Karl Hilsenbek (2. von rechts) begrüßte die Gäste und stellte den Neuankömmlingen die Stadt per Imagepräsentation vor. Der Präsident weiter
  • 252 Leser

Wenn die Orgel „singt“

Am Sonntag, 1. Juni, findet um 17 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche Ellwangen ein Orgelkonzert statt, das den heimischen Singvögeln gewidmet ist. Komponisten haben über Jahrhunderte hinweg immer wieder versucht, Vogelstimmen musikalisch zu imitieren: Girolamo Frescobaldi, der ein Capriccio über den Ruf des Kuckucks schrieb oder Antonio Vivaldi, der weiter
  • 108 Leser

Einfach viehisch...

„Was für viehische Temperaturen!“ meint man diesen Ochsen stöhnen zu hören. Dass ihm die Sonne gnadenlos auf den Pelz brennt, hindert ihn trotzdem nicht, ausgiebig Körperpflege zu betreiben und sich dabei von SchwäPo-Fotograf Oliver Giers ablichten zu lassen.Ob bewusste Pose angesichts des Fotografen oder alltägliche Übung - der Vierbeiner weiter
  • 350 Leser

Naturerlebnistage in Oberkochen

OBERKOCHEN Mit Begeisterung bei der Sache waren die Kinder bei den Naturerlebnistagen im Rahmen des Projekts „Jugend und Migration in Oberkochen.“ Im ersten Block hatte das Thema „Boden“ im Vordergrund gestanden. Bodenarten und ihre Entstehung wurden behandelt und der Boden als Lebensgrundlage untersucht. Ein Höhepunkt war für weiter

Kampf dem Feuer bei über 600 Grad

OBERKOCHEN/KÜLSHEIM „Sehr zufrieden“ mit dem Ausbildungsstand der Oberkochener Wehr zeigten sich Kommandant Erwin Winter und sein Stellvertreter Betzler, nachdem zwölf seiner Männer ein Brandschutztraining in Süddeutschlands größter Brandbekämpfungsanlage in Külsheim/Main-Tauber-Kreis absolviert hatten. Geübt wurden nicht nur die Brandbekämpfung weiter
  • 5
  • 121 Leser

Lernen mit „Kopf und Herz“

OBERKOCHEN „Lernen mit Kopf, Herz und Hand“ hieß das Motto der Schüler der Sonnenbergschule bei der Nistkasten-Aktion, die an der Förderschule in Zusammenarbeit mit Revierförster Reinhold Vogel schon eine sehr lange Tradition hat. Seit vielen Jahren schon kontrollieren die Schülerinnen und Schüler regelmäßig unter Anleitung die Nistkästen weiter

Große Nachfrage

Stadt rechtfertigt verdichtete Bauweise im Stahlacker
Die geplante verdichtete Bauweise im „Stahlacker“ und die Situation nach der Sperrung der Carl-Zeiss-Straße waren Themen in der Bürgerfragestunde des Gemeinderats. weiter
  • 146 Leser
aus dem gemeinderat
Potenzielle Schöffen Der Gemeinderat Oberkochen hat in geheimer Abstimmung Jelena Fischer (Vorschlag der CDU), Lieselotte Burger (SPD) und Klaus Single (FBO) für eine Wahl als Schöffen am Landgericht Ellwangen für die Geschäftsjahre 2009 bis 2013 nominiert. Die endgültige Wahl erfolgt durch den Schöffenausschuss des Landgerichts.EAG-Sanierung Gewerke weiter
  • 144 Leser

„Im Kraftfeld der Linie“

Am Sonntag, 1. Juni, startet der 8. Kunst- und Kultursommer
Der 8. Kunst- und Kultursommer im Schloss Untergröningen starten am kommenden Sonntag, 1. Juni. „Aus Gezeichnet. Im Kraftfeld der Linie“ lautet der Titel der Ausstellung. Der Kunstverein KISS zeigt zeitgenössische Kunst, in der die Zeichnung zum variantenreichen Objekt der Wahrnehmung wird. Die Ausstellung wird um 16 Uhr eröffnet. weiter
  • 173 Leser

Mehr Kontakte zu Cotignola

Helmut Arnold ist neuer Vorsitzender des Partnerschaftsvereins
Ein Jahr nach der Gründung des Partnerschaftsvereins Cotignola-Hüttlingen gibt es einen Wechsel an der Vorstandsspitze. Der bisherige zweite Stellvertreter Helmut Arnold wird in Zukunft die Geschicke des Vereins lenken. Er stellte den Mitgliedern Ideen vor, mit denen die Kontakte zwischen den beiden Gemeinden intensiviert werden sollen. weiter
  • 233 Leser

Seltenes Schauspiel

Belebungsbecken der Kläranlage wurde komplett entleert
Am 19. und 20. Mai konnte man im Abtsgmünder Klärwerk ein seltenes Schauspiel beobachten: Das Kernstück der Anlage, das Belebungsbecken, wurde komplett entleert, um das Rührwerk, das 21 Jahre dort seinen Dienst verrichtet hatte, zu erneuern. weiter
  • 5
  • 426 Leser
Kurz und Bündig
Hüttlinger Kleinkunstfrühling Am Mittwoch, 4. Juni, um 20 Uhr stellt die Kabarettistin Martina Schwarzmann im Bürgersaal in Hüttlingen ihr aktuelles Programm „So schee kons Lebn sei!“ vor. Karten gibt es bei der Gemeinde Hüttlingen, Touristik-Service Aalen, KSK-Geschäftsstelle Hüttlingen, Bücherei Henne Aalen-Wasseralfingen zu 14 Euro. Abendkasse weiter
  • 120 Leser
Kurz und Bündig
Benefizfestival Am Samstag, 31. Mai, ist ab 17.30 Uhr (Einlass 17 Uhr) in der Turn- und Festhalle Westhausen das „Deep Rock Festival“ mit sieben Heavy-Metal-Bands aus der Region: Satanic Syndrome, Frequency of Hate, Hackneyed, Ear-Shot, Coldspell, Apophis und Undertow. Karten für sieben Euro gibt es an der Abendkasse. Der Erlös des Festivals weiter
  • 126 Leser
Kurz und Bündig
Lauchheim klingt und singt Die Stadtkapelle und die Concordia geben am Samstag, 31. Mai, um 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr) ein Doppelkonzert in der Alamannenhalle in Lauchheim. Die Musiker haben ein buntes Programm vorbereitet. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 295 Leser
Kurz und Bündig
Rosetti und Schumann Das Diogenes Quartett mit dem Pianisten Andreas Kirpal ist am Donnerstag, 5. Juni, um 19.30 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) auf Schloss Kapfenburg zu hören. Es werden Werke von Antonio Rosetti, Ignaz von Beecke und Robert Schumann gespielt. Nähere Informationen und Karten gibt es auf Schloss Kapfenburg unter Telefon (07363) 96180 oder im weiter
  • 114 Leser
Kurz und Bündig
Schützenverein Westhausen Alle Vereine, Organisationen, Stammtischrunden und Einzelpersonen werden zum Preisschießen des Schützenvereins Westhausen eingeladen. Es findet dieses Jahr vom 18. bis 20. Juni und vom 25. bis 27. Juni statt. Auf die Gewinner warten wieder tolle Preise. weiter
  • 834 Leser

Guten Willen zeigen

Westhausen kauft einen Anteil an der Trocknungsgenossenschaft
Die Röttinger Straße in Lippach soll in neuem Licht erstrahlen. Für 25 moderne Straßenlaternen hat die Gemeinde Westhausen 42 000 Euro in den Haushalt eingestellt. Der Gemeinderat hat einstimmig beschlossen, die Arbeiten an die Firma Elektro-Jerg zu vergeben. Dass die Gemeinde für 5000 Euro einen Anteil an der Trocknungsgenossenschaft Bopfingen und weiter
  • 421 Leser

Maiandacht in Baiershofen

WESTHAUSEN Die katholische Kirchengemeinde St. Mauritius lädt am Freitag, 30. Mai, um 19 Uhr zur Maiandacht bei der Hofkapelle von Josef und Paula Wanner in Baiershofen ein. Pfarrer Athanasius von Wedon hält die Feier, die bei jeder Witterung stattfindet und von der Bläsergruppe „FM“ musikalisch begleitet wird. Der Erlös aus der Bewirtung weiter
  • 109 Leser

Samariterstiftung baut mit

Bebauungsplan „Klosterallee“ einstimmig verabschiedet
Mit einem Rückblick schilderte Bürgermeister Gerd Dannenmann am Montag in der Sitzung des Gemeinderats nochmals den bewegten Werdegang des ehemaligen BAG-Geländes am Fuße des Klosters. Der geänderte Bebauungsplan „An der Klosterallee“ wurde anschließend vom Stuttgarter Büro ORplan vorgestellt. weiter
  • 153 Leser

Mehr Profil für Neresheim

Gemeinderat beauftragt „imakomm“, Maßnahmenkatalog zu erstellen
In Zusammenarbeit mit dem früheren Citymanager der Stadt Aalen will Neresheim neue Konzepte entwickeln. Der Handels- und Gewerbeverein (HGV) hat ebenfalls Interesse an einer Zusammenarbeit bekundet. Schon im November 2007 haben sich Stadträte und Verwaltung bei einer Klausurtagung um die Entwicklung der Stadt Neresheim Gedanken gemacht. Die Stärkung weiter
  • 538 Leser
Kurz und Bündig
Mittelaltermarkt Die Familie Walter der Burg Katzenstein lädt vom 30. Mai bis zum 1. Juni zum Mittelaltermarkt ein. Am Samstag geht's um 11 Uhr los, bis 21 Uhr, und am Sonntag ebenfalls 11 bis 18 Uhr . weiter
  • 234 Leser

Zeugen gesucht

Nördlingen Wie berichtet, verstarb am 26. Mai ein 53-jähriger Geschäftsmann in seiner Wohnung in Nördlingen. Es handelt sich um Sigurd Vischer. Die Ermittlungen deuten auf einen Unfall hin. Der Verstorbene hatte in seinem Zimmer einen Holzkohlegrill betrieben. Die Kripo glaubt, dass sich beim Grillen eine zweite Person im Zimmer befand. Der oder die weiter
  • 138 Leser
Kurz und Bündig
Geistige Fitness Die Volkshochschule Ellwangen lädt am Freitag, 30. Mai, 19.30 Uhr, zu dem Vortrag „Geistig fit – so funktioniert das Gehirn“ ins Palais Adelmann ein. Referentin Petra Lang gibt hier eine kleine Einführung, wie das menschliche Gehirn funktioniert; dazu gibt’s viele theoretische und praktische Tipps zur Verbesserung weiter
  • 143 Leser
Kurz und Bündig
Blutspenden in Wört Das Deutsche Rote Kreuz führt am Freitag, 30. Mai, von 14.30 bis 19.30 Uhr eine Blutspendeaktion in der Gemeindehalle Wört durch. weiter
  • 142 Leser
Kurz und Bündig
Frühlingskonzert in Stimpfach Der Gesangs- und Musikverein Stimpfach lädt am Samstag, 31. Mai, 20 Uhr zum Frühlingskonzert in der Waldhalle ein. Die drei Abteilungen des Vereins, „Spekta-chor-lär“, Sängerbund und Musikkapelle, wollen ihre Besucher mit einem abwechslungsreichem Programm aus Gesang und Musik begeistern. Für die Bewirtung ist weiter
Kurz und Bündig
Der Gemeinderat Ellenberg trifft sich am kommenden Dienstag, 3. Juni, zur öffentlichen Sitzung. Unter anderem auf der Tagesordnung: die Feststellung der Jahresrechnung 2007 und die Sanierung des Lehrerwohnhauses. Die Sitzung beginnt um 18 Uhr im Rathaus Ellenberg. weiter
  • 259 Leser
Kurz und Bündig
Skat-Großturnier Der Skatclub Dinkelsbühl richtet am Sonntag, 8. Juni, 10 Uhr, mit dem „Bayern-Pokal“ ein Skat-Großturnier des Bayerischen Skatverbands aus. Parallel soll es ein Jugend-Skat-Turnier geben. Im Großen Schrannensaal in Dinkelsbühl rechnet man mit über 300 Teilnehmer. Das Turnier ist offen für jedermann; eine Vereinszugehörigkeit weiter
  • 145 Leser
Kurz und Bündig
Fahrt zu „König Lustik“ Die Volkshochschule Ellwangen veranstaltet am Samstag, 28. Juni, eine Fahrt zur hessischen Landesausstellung „König Lustik!? – Jèrôme Bonaparte und der Modellstaat Königreich Westphalen“ in Kassel. Abfahrt ist um 7 Uhr auf dem Schießwasen. Anmeldungen unter Tel. (07961) 84870 bis zum 31. Mai. Die weiter
  • 119 Leser

Probst ist neuer Vorsitzender

BdS-Kreisverband Ostalb verabschiedet Dr. Eduard Honold
Fast zwei Jahrzehnte stand Dr. Eduard Honold an der Spitze des Kreisverbandes Ostalb des Bundes der Selbstständigen (BdS). Zu seiner Verabschiedung eilte der neue Bundesverbandspräsident des BdS, Günther Hieber, sowie die Vizepräsidentin des Landesverbands, Rita Keller, nach Aalen, um die Verdienste Honolds zu würdigen. Wolfgang Probst wurde zu Honolds weiter
  • 1101 Leser

Niedrige Pegelstände an der Jagst

Wasserverband beginnt jetzt mit der Anreicherung aus den Stauseen
Mal kommt zu wenig, mal zu viel. Beim Wasserverband Obere Jagst, wo Hochwasserschutz und Niedrigwasseranreicherung gesteuert werden, muss man mit den Regenmengen arbeiten, die der Himmel schickt. Zur Zeit könnte man wieder Niederschläge brauchen. weiter
  • 587 Leser

Martinsschützen lassen es krachen

Schützenverein St. Martin Utzmemmingen feiert am Wochenende 50. Geburtstag
Mit einem dreitägigen Fest vom Freitag, 30. Mai, bis Sonntag, 1. Juni, feiert der Schützenverein St. Martin Utzmemmingen in der Römerhalle sein 50jähriges Bestehen. weiter
  • 127 Leser

Wandern und wundern

SchwäPo-Wandertag startet am 8. Juni in Bopfingen
Der große SchwäPo-VR-Bank-Wandertag in Bopfingen rückt näher. Die sportlich-beschauliche Veranstaltung wird getragen vom Gewerbe- und Handelsverein Bopfingen, vom Liederkranz, vom Albverein und von der AOK. weiter
  • 160 Leser

Flohmarkt des Kindergartens Sankt Josef

Eltern des Katholischen Kindergarten St. Josef in Bopfingen veranstalteten jüngst erstmalig einen Flohmarkt. Babyzubehör, Holzspielzeug, Kinderbekleidung oder Gesellschaftsspiele waren auf dem Kirchhof zu haben. Leckere Kuchen gab es zudem. Der Kindergarten erhält den Gewinn aus dem Verkauf der Kuchentheke und der Getränke. weiter
  • 270 Leser

Wer steuert noch alte Fotos bei?

Buchprojekt sucht Unterstützer
An den Heimattagen wollen die Agenda-Gruppe Kultur und Soziales und die Stadt Bopfingen das gemeinsam erstellte Buch mit historischen Bildern von Bopfingen und den Teilgemeinden von 1880 bis 1965 präsentieren. Viele haben bereits ihre persönlichen Fotos für den Bildband zur Verfügung gestellt, doch es fehlen noch einige Motive. weiter
  • 159 Leser

Größter Doppeldecker der Welt kommt

Flugplatzfest der Fliegergruppe Bopfingen am Wochenende, 28. und 29. Juni, mit spektakulärem Programm
Einblicke in alle Sparten des Flugsports gewährt am Wochenende, 28. und 29. Juni, die Fliegergruppe Bopfingen beim zweitägigen Flugplatzfest auf ihrem Gelände auf dem Breitwang. Kunstflugvorführungen, Fallschirmspringer und Rundflüge mit dem größten Doppeldecker der Welt, der 1000 PS starken Antonov II, warten auf die Besucher. weiter
  • 563 Leser

Lebendiger Austausch

Taschengeld-Börse vermittelt jugendliche Helfer an Senioren
Im Rahmen eines Seminars haben drei Studentinnen der Berufsakademie Heidenheim die Taschengeld-Börse des Bürgerspitals zu neuem Leben erweckt. Gegen ein kleines Taschengeld greifen nun Jugendliche Senioren bei kleineren Aufgaben im Haus und Garten unter die Arme. weiter
  • 221 Leser

Zwei junge Frauen gestern schwer verletzt

Zwei Autofahrerinnen wurden gestern Mittag gegen 12.20 Uhr bei einem Frontalzusammenstoß bei Abtsgmünd-Kellerhaus schwer verletzt. Eine 20-jährige Fahrerin befand sich auf der Landesstraße 1080 aus Hohenstadt kommend in Richtung Abtsgmünd. Auf Höhe Kellerhaus kam sie laut Polizei aus bislang ungeklärter Ursache mit ihrem Auto nach links auf die Gegenfahrbahn. weiter
  • 5
  • 247 Leser
Polizeibericht
Schaufenster beschädigtOberkochen Zwischen Montag und Dienstag beschädigte ein Unbekannter die Schaufensterscheibe eines Friseursalons in der Walther-Bauersfeld-Straße. Schaden: 2500 Euro. Hinweise an die Polizei Oberkochen, Tel. (07364) 955990.Zeugen gesuchtOberkochen Am Montag ereignete sich gegen 15.35 Uhr auf der B 19 bei der Einfahrt Oberkochen-Nord weiter
  • 166 Leser

City-Walk mit Rosi und Christian

1. Aalener Gesundheitstage
Die 1. Aalener Gesundheitstage werden vom 23. bis 27. September stattfinden. Sie beinhalten Vorträge, Workshops und Aktionen rund um Gesundheit, Wellness und Lebensfreude sowie einen Gesundheitsmarkt auf dem Spritzenhausplatz. weiter
  • 186 Leser
nachruf

Siegmar Wasgien

AALEN Das Schubart-Gymnasium trauert um seinen ehemaligen stellvertretenden Schulleiter, Siegmar Wasgien. Von 1973 bis zu seiner Pensionierung 2002, also fast 30 Jahre, war er in leitender Funktion an der Schule tätig. Verantwortlich für den Haushalt und die gesamte Stundenplangestaltung, erledigte er diese Aufgaben äußerst zuverlässig und mit dem richtigen weiter
  • 120 Leser
Kurz und Bündig
Berichtigung Die Brass Band aus Kapstadt und der Posaunenchor Essingen gestalten nicht am kommenden Wochenende, sondern am Sonntag, 8. Juni, um 10 Uhr, in der evangelischen Kirche in Essingen einen gemeinsamen Gottesdienst. Der Höhepunkt des Besuchs ist das Konzert der Brass Band am Sonntag, 8. Juni, um 19.30 Uhr, ebenfalls in der Kirche. Der Eintritt weiter
  • 235 Leser

Anglerjugend zieht vier Schwergewichte ins Wasser

Das Maifest des Angel- und Gewässerschutzverein Stimpfach war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Weit über 100 Mitglieder und Gäste, vornehmlich junge Familien, trafen sich zum gemütlichen Beisammensein an den vereinseigenen Weihern nahe Rechenberg. Für die ganz kleinen Festbesucher hatte der Verein extra„Segeltörns“ organisiert, weiter
  • 207 Leser

Es bleibt bei 14

Ortschaftsrat will die Sitzzahl nicht verändern
Um die im nächsten Jahr anstehenden Wahlen und die Zahl der Sitze im Ortschaftsrat ging es im Ortschaftsrat Unterkochen. weiter
  • 147 Leser

Last bei Anwohnern

Bodenplatte auf Brücke Eisenschmiede wird erneuert
Für die Anwohner bei der Brücke im Ortsteil Eisenschmiede gab es im Ortschaftsrat Unterkochen eine gute und eine weniger gute Nachricht. Die gute war, dass die Stadt als Brückeneigentümerin schon bald für verkehrsgerechte Zustände sorgen und die Brückenplatte erneuern will. weiter
  • 100 Leser
Kurz und Bündig
Aalen sportiv Für den Kurs „Spaß am Fahrrad“,des RKV Hofen sind noch Plätze frei, Termin: Freitag, 29. Mai , von 19 bis 21 Uhr, Anmeldungen bei Carsten Kreß, Bohlstraße 30, 73430 Aalen, Telfon: 07361 45163 oder E-Mail: Kress@RKV-Hofen.de weiter
  • 334 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellung Die siebte Ausstellungseröffnung steht im Atelier „Mode und Kunst Birgit Barth“ am Donnerstag, 29. Mai, um 18 Uhr an. Zehn Aussteller aus verschiedenen Städten stellen dabei ihre Designerunikate vor. Die Ausstellung läuft bis Anfang September. weiter
  • 284 Leser
Kurz und Bündig
After-Show-Party Die Diskothek Bottich stellt am Freitag, 30. Mai, ab 22.30 Uhr ihre Räume für eine Grönemeyer-After-Show-Party zur verfügung. weiter
  • 1015 Leser
Kurz und Bündig
Frauenfrühstück Am Freitag, 30. Mai, findet von 9 bis 11 Uhr im Gemeindehaus der Martinskirche im Pelzwasen ein Ökumenisches Frauenfrühstück statt. weiter
  • 168 Leser

Großer Andrang beim EAZ

Aalener im „Ideenpark“
Junge Menschen für technische Berufe zu begeistern – das war das Ziel des „Ideenparks 2008“ vom 17. bis 25. Mai auf dem Gelände der Neuen Messe Stuttgart. Auch das Elektro-Ausbildungszentrum (EAZ) Aalen war dabei. weiter
  • 108 Leser

Interessierte US-Gäste

Erste fünf Austauschschüler aus Webster in Dewangen zu Gast
Die partnerschaftlichen Bande zwischen Dewangen und dem 2000-Seelen-Ort Webster in South Dakota werden enger. Erstmals weilen fünf Austauschschüler im Alter von jeweils 17 Jahren aus Webster in Aalen. Gestern wurden sie im Rathaus empfangen. weiter
  • 142 Leser

Wege ins Stadion

Am Freitag zum Konzert mit Herbert Grönemeyer
Am Freitag steigt das Konzert mit Herbert Grönemeyer im Aalener Waldstadion. Wie man ins Stadion kommt, verdeutlichen die nebenstehenden Infografiken. weiter
  • 284 Leser

Das Flachdach ist der Zankapfel

Wieder Diskussion um Flachdächer: Bauherren in Oberrombach schimpfen – aber auch zu Recht?
Die Baupolitik der Stadt wird derzeit kontrovers diskutiert. Wie schwierig das ist, zeigt ein konkretes Beispiel. Eine Gruppe von Bauherren will in Oberrombach Eigenheime bauen, bekommt aber ein Flachdach nicht genehmigt. Die Bauwilligen schimpfen, die Stadtverwaltung sieht sich im Recht. Daran zeigt sich auch, dass es unterschiedliche Interessen gibt. weiter
  • 2
  • 336 Leser

Kein Zuschuss für die Mensa

Der Finanzausschuss lehnt es ab, die Schulmensen pauschal zu subventionieren
Die Meinung im Finanzausschuss war über Parteigrenzen hinweg eindeutig: Keine Subventionierung der Mensa-Betriebskosten, keine Preiserhöhung der Essen auf 3,50 Euro. Stattdessen soll jedes Mittagessen einzeln vergünstigt werden, damit es für die Schüler wieder attraktiver und angenommen wird. weiter
  • 401 Leser

Gut gelogen

Jeder von uns hat schon „Notlügen“ gebraucht! Das fing in der Kindheit an, wenn wir mal die Schule schwänzen wollten, heimlich ins Kino oder sonst wohin gingen, dann fiel uns immer eine Ausrede ein. Hat man sie geglaubt? Da kommt ein Mensch ins Haus, Sie haben einen Hund, der Mensch mag ihn nicht, gleich auf den ersten Blick - ein Tierfeind? weiter
  • 136 Leser

Neue „fiftyFifty“-Bons

Weitere Verkaufsrunde der kreisweiten Sicherheitsaktion
Seit fünf Jahren fährt das „fiftyFifty-Taxi“ junge Leute an Freitag, Samstag und Abenden vor gesetzlichen Feiertagen von 22 bis 6 Uhr morgens sicher und günstig nach Hause. Ab sofort gibt’s bei rund 80 Verkaufsstellen die neuen „fiftyFifty-Bons“. weiter
  • 161 Leser
Kurz und Bündig
„In die Welt von Demenzkranken eintreten“ heißt die Veranstaltungsreihe der Initiative „Mit Herz Hand und Verstand“. Der nächste Termin ist die Eröffnung derAusstellung „Wie aus Wolken Spiegeleier wurden“ am Dienstag, 10.Juni, um 19.30 Uhr. Den Vortrag hält Dr. Bianca Mann. Der Eintritt ist frei. Bis Ende Juni sind weiter
  • 177 Leser
Kurz und Bündig
Der VdK Kreisverband lädt zur Bezirksveranstaltung am Samstag, 31.Mai, ins Landratsamt Aalen ein. Beginn: 14 Uhr. Vortragsthemen: „Zukunft gemeinsam schaffen“ und „Gib den Jahren Leben“. Das Programm wird von Musik- Tanz- und Gymnastikgruppe(n) ergänzt. weiter
  • 811 Leser

Nur zufällig überlebt

Schlägerei am Bettringer Berufsschulzentrum vor dem Landgericht
„Zum Glück ging das ja nicht tödlich aus“, kommentiert der Angeklagte erleichtert. „Ja. Aber das war nur ein Zufall“, antwortet ihm Richter Rainer Zeifang, der stellvertretende Präsident des Landgerichts Ellwangen. Ein 25- und ein 26-Jähriger stehen vor der Strafkammer, weil sie im September einem 18-Jährigen nach einer Rangelei weiter
  • 173 Leser

Zahl bleibt geheim

Zug um Zug liefert der Ostalbkreis die „Blauen Tonnen“ aus
In Heidenheim Geheimsache, auf der Ostalb Chefsache: Die „Blaue Tonne“ ist für die Abfallentsorger ein heißes Thema. Denn private Konkurrenz droht in Zeiten, in denen sich mit Altpapier Geld verdienen lässt. Und Vereine, die bislang über Altpapiersammlungen ihre Jugendarbeit finanziert haben, sind alles andere als glücklich, wenn flächendeckend weiter
  • 756 Leser
Aus der Region
Positiv beurteiltEllingen Die Regierung von Mittelfranken hat den geplanten Freizeit- und Themenpark im Raumordnungsverfahren positiv beurteilt. Die Beurteilung enthält Maßgaben besonders zum Denkmalschutz, womit die Auswirkungen auf den Obergermanisch-Raetischen Limes und dessen Vermittlung berücksichtigt werden, ebenso auf das Landschaftsbild, das weiter
  • 102 Leser

Wann kommt das Internet?

Auch in den Ellwanger Teilorten warten viele noch auf schnelle Datenleitungen
Eigentlich ging es gestern im Ausschuss für Bau-, Umwelt- und Verkehrsangelegenheiten um die Ersatzbeschaffung eines Kleinlasters. Diskutiert wurde aber über die Versorgung mit Breitband-Internet in den Ortsteilen. weiter
  • 5
  • 196 Leser

Kinder-Uni und Eisengießerei

Lokale Agenda lädt ein
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe zum zehnjährigen Bestehen der Lokalen Agenda in Aalen stehen in den nächsten Tagen zwei weitere Veranstaltungen an. weiter
  • 226 Leser

Der flüsterleise Aalener Cityflitzer

ACA will den umweltfreundlichen Elektroroller zu einem Markenzeichen machen und verlosen
Wer akustisch auffallen will, muss Lärm machen. Stille wird nicht wahrgenommen, auch in ungewohntem Zusammenhang nicht. So dreht sich niemand nach dem Motorroller um, der flüsterleise beschleunigt und mit 50 Sachen durch die Bahnhofstraße düst. Der „Aalener Cityflitzer“ wird von einem Elektromotor angetrieben. weiter
  • 297 Leser
Wir gratulieren
Aalen- Hoferrnweiler. Günther und Uschi Schilling, Adlerstr. 63, zum 50. Hochzeitstag. Aalen- Ebnat. Barbara Hansinger, Jurastr. 2, zum 77. Geburtstag.Westhausen- Lippach. Franz Fischer, Lindorf Haus Nr.1, zum 72. Geburtstag. Abtsgmünd- Wöllstein. Hedwig Schreckenhöfer, Schüsselberg 25, zum 82. Geburtstag.Abtsgmünd- Untergröningen. Rudolf Gottlob Dürrich, weiter
  • 375 Leser

Noch ein Fußballhit

WFV-Pokalfinale am 3. Juni im Waldstadion
Nach dem Benefizfußballspiel zwischen der Bundeswehrnationalmannschaft und dem VfB Stuttgart bekommen die Fußballfans in der Region einen weiteren Leckerbissen vorgesetzt. weiter
  • 152 Leser
Schaufenster
KammermusikDas nächste Konzert des Kammermusikforums Baden-Württemberg ist am Sonntag, 1. Juni, im Restaurant Bar Magazine in Aalen. Es musizieren Professor Albrecht Breuninger (Violine) und Ruben Meliksetian (Klavier). Es erklingen die Sonate für Klavier und Violine A-Dur, op.47 (Kreutzer-Sonate) von Ludwig van Beethofen und die Sonate für Klavier weiter
  • 154 Leser
CD-TIPP
Wiederentdeckt - NeuaufgelegtVier CDs der 70-er von Bob Downes eigenem LP Label „Openian“ wurden 2007 wiederentdeckt und neu aufgelegt: Zwei davon in Japan, die anderen beiden in Großbritannien.Für September 2008 ist von Platipus Records, London eine CD mit Wegweisenden Legenden geplant, auf der Bob Downes zusammen wie Miles Davis, Donovan, weiter
  • 166 Leser

„Verrannt“ in den Grafen

Theater der Stadt Aalen zeigt „Käthchen von Heilbronn“ im Wasseralfinger Schloss
„Das Käthchen von Heilbronn“ kommt ins Wasseralfinger Schloss. Das Theater der Stadt Aalen zeigt den Theater-Klassiker von Heinrich von Kleist erstmals am 28. Juni, 20.30 Uhr im Schloss Wasseralfingen. weiter
  • 198 Leser

2000. Blutspender bei der DRK Schwabsberg

Bei der in Rainau-Schwabsberg durchgeführten Blutspendeaktion konnte die örtliche Bereitschaft den 2000. Blutspender in der Jagsttalhalle begrüßen. Das Los dieses besonderen Jubiläums fiel auf Tobias Ehrensperger – einen Erstspender. Der Ortsvereinsvorsitzende Roland Gauermann konnte dann im Anschluss noch eine weitere besondere Ehrung vornehmen: weiter
  • 149 Leser
Kurz und Bündig
Verkehrsbeschränkungen Am Sonntag, 1. Juni, findet die Heimatvertriebenenwallfahrt auf dem Schönenberg statt. Hier werden um 10 Uhr beziehungsweise um 11.30 Uhr der Bischof Gebhard Fürst und Baden-Württembergs Ministerin für Arbeit und Soziales, Dr. Monika Stolz, erwartet. Im Zuge der Wallfahrt kommen auf die Autofahrer einige Verkehrsbeschränkungen weiter
  • 203 Leser
Kurz und Bündig
Der Ortschaftsrat Pfahlheim berät am Dienstag, 3. Juni, unter anderem den vorgezogenen Bebauungsplan Tann VI in Pfahlheim. Beginn ist um 19 Uhr im Rathaus Pfahlheim. weiter
  • 137 Leser
Kurz und Bündig
Das Jugendzeltlager der SG Schrezheim für Jugendliche von 8 bis 17 Jahren findet vom 25. Juli bis 3. August in Burgsinn statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 50 begrenzt. Die Anmeldeformulare können ab sofort bei der Familie Josef Geck, St. Georg Straße 16, in Schrezheim abgeholt werden. Anmeldeschluss ist der 15. Juni. weiter
  • 296 Leser
Kurz und Bündig
Strategien bei ADHS Am Mittwoch, 4. Juni, lädt die ADHS-Selbsthilfegruppe Ellwangen/Crailsheim um 19.30 Uhr in die Marienpflege zu einem Vortrag über neueste Entwicklungen bei der Behandlung von ADHS (Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom bei Kindern) und zu Überlebensstrategien für betroffene Familien. Referentin ist Dr. Claudia Puk, Ärztin für Kinder- und weiter
  • 145 Leser
Kurz und Bündig
Candle-Light-Führung Unter dem Motto „.... wo der Fürstpropst seinen nächtlichen Spaziergang machte“ bieten die Tourist-Information und der Geschichts- und Altertumsverein am Freitag, 20. Juni, wieder eine Candle-Light-Führung auf Schloss Ellwangen an. Treffpunkt ist die äußere Brücke des Schlosses um 21 Uhr. Erläutert werden die Außenanlagen weiter
  • 107 Leser

Was sind denn Glockentierchen?

Neresheim-Ohmenheim. Die Klasse 3 der Ohmenheimer Grundschule und ihre Fachlehrerin Monika Waldschmidt wanderten kürzlich zum Klärwerk „Tiefes Tal“ und besuchten den Klärwärter Hubert Geis, der ihnen den Wasserkreislauf und das Klärwerk vorstellte.Die Schüler lernten von Klärwärter Geis die Reihenfolge der Schmutzwasserreinigung: 1. Zulauf weiter

Bienenvolk schafft 815 Euro im Jahr

NERESHEIM Die Härtsfeldimker erfreuten sich bei ihrem Tag der offenen Tür und der Gläsernen Produktion am Lehrbienenstand in der Zwing eines überaus guten Besuchs. Besondere Aufmerksamkeit von zahlreichen Wanderern und Ausflüglern galt dem Bienenvolk auf zwei Waben hinter Glas, das Dominik Stahl aus Bopfingen betreute. Die Besucher erfuhren, dass der weiter
  • 125 Leser

Schleifchenturnier beim TC Ebnat

Aalen-Ebnat Überwiegend Jugendliche waren in diesem Jahr der Einladung des Tennisclubs Ebnat zum Schleifchenturnier gefolgt. Bei idealem Tenniswetter spielte man mit zusammengelosten Doppelpartnern in vier Runden fair um die Punkte. Letztlich hatten sich alle zehn Finalisten einen Preis verdient. Vom Jüngsten, Georg Weidlich, bis zum Ältesten, ein „Ufü“ weiter
  • 109 Leser

Erfolg für „Kexosax“

Zöbinger Saxophonist bei „Jugend musiziert“ erfolgreich
Große Freude bei Adrian Durm aus Zöbingen: Sein Saxophonquartett „Kexosax“ räumte beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ mächtig ab. Mit der höchstmöglichen Punktzahl gab es für die jungen Musiker einen 1. Preis. weiter
  • 221 Leser

Buch live „on Air“

1737,32 Euro-Spende aus dem SWR-Hörerfest
Nach dem großen SWR 4-Hörerfest in Rainau-Buch wurde letzte Woche die Spendenübergabe und Gewinnerbekanntgabe live im Schwabenradio SWR 4 übertragen. Die Rainauer konnten sich über eine Spende von 1737,32 Euro freuen. weiter

Regionalsport (14)

Bezirksliga Kocher/RemsGerm. Bargau — Normannia Gmünd II 0:1FV Sontheim/Brenz — SV Waldhausen 2:2SG Bettringen — DJK Schwabsb.-Buch 0:2TSG Nattheim — TSGV Waldstetten 1:2TSG Schnaitheim — TV Bopfingen 1:4TSV Böbingen — TSV Essingen 4:4TSV Heubach — Spfr. Dorfmerking. II 2:3Türkspor Heidenheim — TV Neuler weiter
  • 130 Leser

Ellwanger Elks unter Zugzwang

Baseball-Verbandsliga
Die Ellwanger Elks können auch nach dem dritten Saisonspiel noch immer keinen Sieg aufweisen. Die Regionalliga-Absteiger aus Ulm waren zu stark für die Ellwanger. weiter
  • 175 Leser

Werbung für den Isländersport

350 Starter und rund 6000 Zuschauer bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der Islandpferde 2008
Mit den Baden-Württembergischen Meisterschaften der Islandpferde 2008 machte der Schurrenhof Werbung für den Isländersport. Es stimmte alles hinter dem Rechberg: 350 Starter kamen aus ganz Süddeutschland und auch aus Österreich und der Schweiz. Und rund 6000 Zuschauer wollten sich den hochklassigen Islanderreitsport nicht entgehen lassen. weiter
  • 168 Leser

„Nie mehr Bezirksliga – nie mehr ...“

Der TSV Essingen wird nach 4:4-Unentschieden in Böbingen Meister in der Bezirksliga und steigt somit auf
Nach drei Jahren ist es nun endlich geschafft. Der TSV Essingen wird vorzeitig Meister und hat somit den Aufstieg in die Landesliga geschafft. Ein 4:4-Unentschieden beim TSV Böbingen reichte um sich den Titel zu sichern. weiter
  • 5
  • 347 Leser

Weiler-Dalkingen I holt auf

Andreas Stock punktet als bester Einzelschütze in der Bezirksliga Großkaliberpistole
Vier Mannschaften buhlen um die Meisterschaft in der Sommerrunde der Bezirksliga Großkaliberpistole. Zu den drei bisherigen Spitzenteams, darunter Weiler-Dalkingen I, stieß im zweiten Durchgang noch die SK Aalen-Neßlau I hinzu. weiter
  • 126 Leser

Direkt nach dem Sport essen

Dr. Wolfgang Feil über die Leistungsverbesserung durch die richtige Ernährung
Morgens eine Minute kalt duschen. Das ist Pflicht im Gesundheitsprogramm von Dr. Wolfgang Feil. Und die richtige Ernährung natürlich. Im dritten Fachvortrag des aus Aalen stammenden Biologen, Sport- und Ernährungswissenschaftlers ging es im voll besetzten Gutenberg-Kasino der SCHWÄBISCHEN POST um die beste Ernährung – die „Siegerernährung“ weiter
  • 113 Leser
Baden-Württembergische Meisterschaften der Islandpferde 2008S.A.F1 - Fünfgangpreis - A-Finale: 1. Uli Reber / Naddur vom Schluensee 7,38 (Tölt 7,5 - 8,0 - 7,5 - 7,5 - 7,5 = 7,50, Trot 6,5 - 6,5 - 6,5 - 7,0 - 7,0 = 6,67, Walk: 7,5 - 6,5 - 8,0 - 7,5 - 7,5 = 7,50, Canter 6,5 - 6,5 - 6,5 - 7,0 - 6,5 = ,50, Racing Pace 8,5 - 7,5 - 8,0 - 8,0 - 8,0 = 8,00); weiter
  • 498 Leser

Drei Neue sind schon sicher

SF Dorfmerkingen stellen die Weichen für die kommende Saison – Marcel Funk kommt vom FC Normannia
Vier Abgänge stehen fest, aber auch drei Neuzugänge: Der Kader der SF Dorfmerkingen für die kommende Saison in der Fußball-Landesliga nimmt konkrete Formen an. Mit Marcel Funk (FC Normannia Gmünd), Benjamin Bilger (FC Eislingen) und Benjamin Kolb (TSG Schnaitheim) wurden drei Wunschspieler bereits verpflichtet. Drei weitere sollen folgen. weiter
  • 249 Leser

Gibson wird Giant

Basketball-Bundesligist Nördlingen verstärkt sich
Nach Ty Shaw und Avi Kazarnovski vermelden die Nördlinger Giants nun ihre nächste Neuverpflichtung. Der spielstarke Amerikaner Danny Gibson geht nun bei den Giants auf Punktejagd. weiter
  • 141 Leser

Broecker in Sevilla

Unicorns-Jugendspieler darf im Juli mit zur American Football-EM
Der Lineman Felix Broecker von den Schwäbisch Hall Unicorns hat den Sprung in die deutsche Jugend-Nationalmannschaft geschafft. Im Juli darf das Nachwuchstalent mit zur EM im spanischen Sevilla. weiter
  • 129 Leser

Lernen vom Bundestrainer

Taekwondo-Seminar
Die beiden Taekwondo-Bundestrainer Walter Helmle und Markus Kohlöffel veranstalteten in Friedrichshafen ein Seminar über Wettkampftraining und Vorbereitung. weiter
  • 165 Leser

Essinger Meisterfeier in Böbingen

Der TSV Heubach muss nach der 2:3-Heimniederlage gegen Dorfmerkingen II wohl direkt in die Kreisliga A runter
Die ersten Entscheidungen sind gefallen. Der TSV Essingen ist nach dem 4:4-Unentschieden in Böbingen Meister in der Fußball-Bezirksliga. Dagegen muss der TSV Heubach nach der eigenen 2:3-Niederlage gegen Dorfmerkingen II und dem 2:0-Auswärtssieg der Schwabsberger in Bettringen wohl den Gang in die Kreisliga A aufnehmen. Lediglich der Klassenerhalt von weiter
  • 1107 Leser

Beach-Volleyball und Fußball

19. Wegfest in Heuchlingen
Das heißeste TVH-Wochenende des Jahres ist voll in Planung. Vom 25. bis 29. Juni findet das 19. Wegfest des TV Heuchlingen rund um die Sportanlagen statt. weiter
  • 150 Leser

Überregional (82)

'Beruhigt euch, liebe Freunde'

Interview mit dem chinesischen Regimekritiker Li Datong: Die Regierung ist lernfähig
Im Umgang mit den Folgen des Erdbebens wie beim Protest gegen Olympia hat Chinas Regierung Lernfähigkeit gezeigt. Das sagt der chinesische Regimekritiker Li Datong gegenüber unserer Korrespondentin in Peking. weiter
  • 496 Leser

'Einigung' kostet mehrere Millionen

Steuerverfahren gegen Würth ist beendet
Mit drei Strafbefehlen und drei Einstellungen endete das Verfahren wegen Steuerhinterziehung gegen die Firma Würth. Einen Prozess gibt es nicht. weiter
  • 646 Leser

Abschiedsspiel mit Gelegenheit für Experimente

Beim vorletzten EM-Qualifikationsspiel der deutschen Fußball-Frauen ist Gänsehaut garantiert. Mehr als 15 000 Fans wollen Deutschlands Torhüterin Silke Rottenberg bei ihrem letzten Länderspiel heute (16 Uhr/ZDF) in Kassel einen würdigen Abschied bereiten. Sportlich gesehen hat das Spiel vor allem Testcharakter. Nach sechs Siegen ist der sechsmalige weiter
  • 406 Leser

Alno in Zahlen

In Mio. Euro 2007 2006 Umsatz 602 615 davon im Ausland 182 169 Investitionen24 40 Cash-Flow -17 -5 Ergebnis vor Steuern-61 -17 Jahresfehlbetrag -61 -20 Bilanzsumme 233 272 Eigenkapital (HGB) 46 30 Eigenkapital (IFRS) -14 +14 Mitarbeiter 2445 2622 weiter
  • 564 Leser

Alno sieht sich auf gutem Weg

Bessere Qualität und geringere Kosten
Der Küchenhersteller Alno ist fest davon überzeugt, in diesem Jahr im operativen Geschäft wieder aus der Verlustzone kommen zu können. weiter
  • 556 Leser

Angst vor eigener Courage

Bundestrainer Löw sortiert Marin, Jones und Helmes aus EM-Kader aus
Jermaine Jones, Patrick Helmes und Marko Marin - dieses Trio wurde von Bundestrainer Joachim Löw für die Fußball-EM aussortiert. Im 23-Mann-Kader stehen 15 Spieler, die schon bei der WM 2006 dabei waren. weiter
  • 520 Leser

Auf der Raumstation fehlt ein Klempner

Die einzige Toilette auf der ISS defekt - Suche nach der Lösung des 'dringenden Problems'
Die Astronauten auf der Internationalen Raumstation ISS haben schwere Nöte durchstehen müssen: Die einzige Toilette der Raumstation war zeitweise kaputt. Ein erster Versuch zur Reparatur an dem 'stillen Örtchen' russischer Machart war am Wochenende zunächst fehlgeschlagen. Doch dann verkündete die russische Flugleitzentrale, die Toilette sei wieder weiter
  • 375 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Länderspiele Russland - Serbien 2:1 (1:1) Norwegen - Uruguay 2:2 (0:1) ·U-21-Junioren, Länderspiel in Lübeck Deutschland - Dänemark 4:0 (1:0) Deutschland: Neuer (Schalke 04) - Beck (VfB Stuttgart), Hummels (Dortmund), Bungert (Offenbach), Bieler (Hertha BSC), ab 73. Aogo (SC Freiburg) - Özbek (Galat. Istanbul), ab 61. Bartels (Rostock), Rosenthal weiter
  • 413 Leser

AUSSTELLUNG: Entscheidende Augenblicke

'Es gibt nichts auf der Welt, das nicht einen entscheidenden Augenblick hätte', lautete sein Credo. Damit hat Henri Cartier-Bresson (1908-2004) Generationen von Fotokünstlern geprägt. Auf der Suche nach diesen gewissen Momenten, in denen sich vergängliche Bildelemente zu einer harmonischen, aufschlussreichen Komposition zusammenfügen, reiste er jahrzehntelang weiter
  • 395 Leser

Bei Familie Pooth hängt der Haussegen schief

Seit der Millionenpleite liegen die Nerven blank - Paar rechtfertigt Luxusurlaub in Dubai
Seine Frau mache ihm keine Vorwürfe, sagt Franjo Pooth. Dennoch leide auch sein Privatleben unter der Millionenpleite seiner Firma. weiter
  • 436 Leser

Bundesliga mit 57 Profis bei EM vertreten

Die Fußball-Bundesliga stellt mit 57 Profis in den 16 EM-Kadern die mit Abstand meisten Akteure beim Saison-Höhepunkt vom 7. bis 29. Juni in Österreich und der Schweiz. Damit werden überraschend auch die Spitzenligen aus England (43), Spanien (41) und Italien (36) klar ausgestochen. Angeführt wird die deutsche 'Delegation' von den potentiellen EM-Stars weiter
  • 370 Leser

Ciolek gewinnt Auftakt-Etappe der Bayern-Tour

Radprofi Gerald Ciolek aus Pulheim hat die erste Etappe der internationalen Bayern-Rundfahrt gewonnen. Der 21-jährige Sprintspezialist aus dem US-Rennstall High Road brauchte für die 175,4 Kilometer von Freyung nach Sankt Englmar 4:33,38 Stunden und übernahm als Gesamtführender das Gelbe Trikot. Der deutsche Meister Fabian Wegmann (Gerolsteiner) aus weiter
  • 314 Leser

Debakel ist perfekt

Alle deutschen Tennis-Herren in Paris raus
Bei den French Open in Paris steht erstmals seit 27 Jahren kein deutscher Tennisspieler in der zweiten Runde. Benjamin Becker (Orscholz) und Daniel Brands (Dettweiler) schieden gestern als letzte Profis aus dem Herren-Aufgebot des Deutschen Tennis Bundes aus. Becker musste sich bei der mit 15,6 Millionen Euro dotierten Sandplatz-Veranstaltung dem Weltranglisten-16. weiter
  • 307 Leser

DER EM-KADER

TOR Alter/Länderspiele/Tore 23René Adler Leverkusen2300 12Robert Enke Hannover 96 3010 1Jens Lehmann Ars. London38540 ABWEHR 3Arne Friedrich Hertha BSC 29560 4Clemens Fritz Werd. Bremen 27132 2Marcell Jansen FC Bayern 22211 16Philipp Lahm FC Bayern 24402 17Per Mertesacker Werd. Bremen 23421 21Ch. Metzelder Real Madrid 27400 5H. Westermann FC Schalke weiter
  • 360 Leser

Deutsche im Universalmuseum der Weltkunst

Sammlungen aus Berlin, Dresden und München mischen in Dubai mit
Gewaltiger deutscher Kulturauftritt in der Golfregion: Die großen Museen in Berlin, München und Dresden unterstützen den Aufbau eines 'Universalmuseums der Weltkunst' im arabischen Wüstenemirat Dubai. Dazu wurde jetzt mit Dubai eine Kooperation vereinbart, zu der auch andere Museen weltweit eingeladen werden, teilte der Kulturdirektor der Dubai Culture weiter
  • 409 Leser

DHL streicht in den USA Stellen

Post-Tochter will mit UPS zusammenarbeiten
Die Deutsche Post will durch eine Kooperation mit UPS und Stellenabbau die Milliardenverluste ihrer Expresssparte DHL in den USA stoppen. Post-Vorstandsvorsitzender Frank Appel sagte, den Lufttransport für DHL in den USA solle künftig Branchenführer UPS übernehmen. Das Netz von DHL in den USA solle um ein Drittel verkleinert werden. Bei DHL sollen dadurch weiter
  • 499 Leser

Diesel teurer als Super

Kartellamt leitet Untersuchung ein - Autofahrer steigen auf die Bahn um
Der Preis für Diesel ist an den deutschen Zapfsäulen erstmals höher als für Superbenzin. Ein Gewinner der hohen Spritpreise ist offenbar die Bahn. weiter
  • 373 Leser

Diesel-Autos ohne Reiz

Entwicklung der Spritpreise könnte Nachfrageboom beenden
Der Nachfrageboom nach Diesel-Autos hat seinen Höhepunkt wohl überschritten. Unter anderem die Preisgleichheit von Benzin und Diesel könnte zu einer Umwälzung auf dem deutschen Automarkt führen. weiter
  • 718 Leser

Dieter Wedel inszeniert 'Jud Süß'

Der Fernseh- und Theaterregisseur Dieter Wedel (65) will den 'Jud Süß'-Stoff nach dem Roman von Lion Feuchtwanger gemeinsam mit dem israelischen Dramatiker Joshua Sobol (68) neu inszenieren. 2010 soll das Theaterstück in Worms Premiere feiern. Der Roman 'Jud Süß' aus dem Jahr 1925 beschäftigt sich mit dem Leben des 1738 hingerichteten württembergischen weiter
  • 386 Leser

Drogenmissbrauch in der Klassik-Branche

Medikamente und Alkohol sind im Spiel
Immer mehr Musiker der Klassikbranche konsumieren Drogen. Sie nehmen Tabletten oder Alkohol gegen Auftrittsängste zu sich. weiter
  • 358 Leser

Druck auf Olmert steigt

Israel: Korruptionsaffäre wächst sich zur Regierungskrise aus
In Israel stehen womöglich Neuwahlen an. Verteidigungsminister Ehud Barak hat Ministerpräsident Ehud Olmert aufgefordert, zumindest sein Amt ruhen zu lassen. Dieser steckt in einer Korruptionsaffäre. weiter
  • 504 Leser

Einsatz für die Demokratiebewegung

Li Datong, 56, einer der bekanntesten Publizisten Chinas, verbrachte während der Kulturrevolution (1966 bis 1976) zehn Jahre in der Inneren Mongolei als Schäfer. Anschließend arbeitete er als Journalist für die 'Chinesische Jugendzeitung', die nach der 'Volkszeitung' das wichtigste gedruckte Medium der kommunistischen Partei ist. Li bekam 1989 fünf weiter
  • 381 Leser

Erster deutscher Tagessieg durch Andre Greipel

Andre Greipel hat die 17. Etappe des Giro dItalia gewonnen und damit für den ersten deutschen Tagessieg gesorgt. Der gebürtige Rostocker setzte sich nach mustergültiger Vorbereitung vor seinem High-Road-Teamkollegen Mark Cavendish (Großbritannien) und dem Italiener Daniele Bennati (Liquigas) durch. Altmeister Erik Zabel (Unna/Milram) fuhr auf der 146 weiter
  • 382 Leser

EU-Kommission will '6+5-Regel' stoppen

Die Verabschiedung der geplanten 6+5-Regel auf dem Kongress des Fußball-Weltverbandes in Sydney scheint nur noch Formsache, doch aus Brüssel weht Fifa-Präsident Joseph Blatter heftiger Gegenwind ins Gesicht. Die EU-Kommission wertet die Regel, wonach Klubs im europäischen Fußball künftig mindestens sechs heimische Spieler aufstellen müssen, als Diskriminierung weiter
  • 397 Leser

Flatterball macht Lehmann zum Flattermann

Joachim Löw will sich unter allen Umständen eine neue Torhüterdiskussion ersparen
Schwere Beine, ein Rucksack auf dem Rücken. Vor allem im Defensivbereich hapert es noch bei der deutschen Fußball-Nationalelf vor der EM. weiter
  • 430 Leser

Flucht vor bitteren Wahrheiten

Experte bescheinigt Aulendorfs scheidendem Bürgermeister eine katastrophale Finanzpolitik
Gemeinderäte in Aulendorf werten den Rücktritt von Bürgermeister Eickhoff als Flucht vor einem kritischen Gutachten der Gemeindeprüfanstalt. weiter
  • 484 Leser

Geld fehlt, nun droht Siegen der Konkurs

Fußball-Regionalligist SF Siegen droht die Insolvenz. Bis zum 30. Juni hat der Klub nach aktuellen Berechnungen eine Deckungslücke in Höhe von 500 000 Euro. Das gaben Aufsichtsrat und Vorstand gestern bekannt. Bis Montag muss die Summe aufgebracht sein, um die Insolvenz noch abwenden zu können. 'Niemand ist da, um die Lücke jetzt und auch in der Zukunft weiter
  • 318 Leser

Göppingen gibt Galia frei

Tschechischer Handball-Nationaltorhüter geht nach Lemgo
Der tschechische Handball-Nationaltorhüter Martin Galia wechselt innerhalb der Bundesliga von Frisch Auf Göppingen zum TBV Lemgo. Nachdem der bis 2011 laufende Vertrag in Göppingen aufgelöst worden war, unterschrieb der 29-Jährige für drei Jahre beim EHF-Cup-Teilnehmer, der rund 500 000 Euro Ablöse berappen dürfte. Vor Jahresfrist hatten die Lemgoer weiter
  • 447 Leser

Hansgrohe wächst zweistellig

Der Armaturenhersteller Hansgrohe hat das Jahr 2007 mit einem zweistelligen Umsatz- und Ergebniswachstum abgeschlossen. Wie der neue Vorstandschef Siegfried Gänßlen gestern mitteilte, stiegen die Erlöse um 16 Prozent auf 661 Mio. EUR. Das Betriebsergebnis kletterte von 92 Mio. EUR im Vorjahr auf 111 Mio. EUR. Auch wenn das Unternehmen mit Sitz in Schiltach weiter
  • 572 Leser

Hell Yeah, Hare Halleluja

Warme Töne, süße Früchte: Neil Diamond ist mal wieder auf Tour
Er könnte durchaus mit einem reinen Best-of-Programm den Abend gestalten. Doch Neil Diamond hat auch mit 67 Jahren ein aktuelles Erfolgsalbum im Tour-Gepäck. In München begeisterte er 8000 Zuhörer. weiter
  • 449 Leser

Junge Frau friert ihr Baby ein

Schon wieder ist ein totes Baby in einer Gefriertruhe gefunden worden. Eine 20-jährige Frau hat bei Horb am Neckar vor drei bis vier Wochen ihr Neugeborenes in eine Plastiktüte gewickelt und verschwinden lassen. Die junge Frau aus der Schweiz habe geglaubt, das Baby sei leblos gewesen, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei mit. Die Obduktion ergab weiter
  • 387 Leser

KOMMENTAR · ARTENSCHUTZ: Spendable Kanzlerin

Mit der Innenpolitik kann Angela Merkel gegenwärtig nicht glänzen. Ihre heillos zerstrittene Koalition macht weiter, obwohl sie am Ende ist, und daher muss die Kanzlerin fürchten, dass auch ihr Ansehen im Schatten eines kaum noch zu vermeidenden Dauerwahlkampfs bis zum Herbst 2009 Schaden nimmt. Zum Glück für die CDU-Vorsitzende kann sie den Misshelligkeiten weiter
  • 377 Leser

KOMMENTAR · BENZINPREISE: Machtlose Behörde

Jetzt will also das Kartellamt in Sachen Spritpreise ermitteln, verspricht die Behörde. Was dabei herauskommen kann, ist nicht nur an den früheren Bemühungen der Kartellwächter zu erkennen - nämlich nichts -, sondern auch am Zeitraum, den sie sich gesteckt haben. Am Jahresende wird es einen Zwischenbericht geben, in einem halben Jahr also, wenn sich weiter
  • 428 Leser

KOMMENTAR: Der Klügere gibt nach

Der Milliardär aus Hohenlohe greift in die Portokasse und bezahlt. Die Höhe des Strafbefehls dürfte für einen der reichsten Männer des Landes nebensächlich sein. Schwerwiegender ist für Reinhold Würth, der sich gerne als anständiger Kaufmann und Christ präsentiert, das lädierte Ansehen. Vielleicht hätte er sich das eigentlich tadellose Image nicht ankratzen weiter
  • 504 Leser

Kultureller Schub für Oslo

Ein neues Munch-Museum soll entstehen
Das Osloer Munch-Museum wird in der Nachbarschaft der neuen Nationaloper komplett neu gebaut. Außerdem sollen das Stenersen-Kunstmuseum und die Stadtbibliothek im ehemaligen Hafengelände Bjørvika neu gebaut werden. Man wolle Norwegens Hauptstadt damit einen 'kulturellen Schub' geben und Oslo zu einer 'Kulturstadt von europäischem Format' machen, sagte weiter
  • 416 Leser

LAND UND LEUTE

Kinder entdecken Kirche Dettingen. Für die meisten Kinder sind Kirche und christliche Symbolik Neuland. Der unter kirchlicher Trägerschaft betriebene Kindergarten Kegelwasen in Dettingen/Erms (Kreis Reutlingen) geht deshalb neue Wege: In einem altersübergreifenden Projekt entdecken die Kinder seit sechs Wochen Kirchenräume und setzen sich mit christlichen weiter
  • 367 Leser

LEITARTIKEL · STUDIENGEBÜHREN: Der Nutzen überwiegt

Rheinland-Pfalz, das ohne Finanzzuweisungen von Bund und Ländern nicht existieren könnte, wirbt mit dem gebührenfreien Studium an seinen Hochschulen. In Hessen, wo der geschäftsführenden Regierung Koch eine Mehrheit oppositioneller Gebühren-Kritiker gegenübersteht, ist die Rolle rückwärts angekündigt. Und im jetzt schwarz-grün regierten Hamburg wird weiter
  • 365 Leser

Leute im Blick

Sharon Stone Mit ihren Äußerungen zum Erdbeben in China hat sich Schauspielerin Sharon Stone (50) keinen Gefallen getan: Der Gründer einer der größten Kinoketten der Volksrepublik kündigte an, ihre Filme nicht mehr in seinen Kinos zu zeigen. Stone hatte am vergangenen Samstag in Cannes angedeutet, das Erdbeben gehe möglicherweise auf das schlechte Karma weiter
  • 357 Leser

Mehr Grimm in Kassel

Ehemalige Wohnung der Brüder wird zum Museum umgebaut
Die ehemalige Kasseler Wohnung der Brüder Jakob und Wilhelm Grimm wird zum Museum umgebaut. Die Wohnung soll 'als authentischer Ort für museale Zwecke genutzt werden'. weiter
  • 339 Leser

Merkel: Mehr Engagement für Artenschutz

Zu Beginn der entscheidenden Phase der UN-Naturschutzkonferenz hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ein verstärktes Engagement Deutschlands für den Schutz bedrohter Lebensräume angekündigt. Die Bundesrepublik werde von 2009 bis 2012 zusätzlich 500 Millionen Euro für den internationalen Wald- und Artenschutz zur Verfügung stellen, sagte Merkel in weiter
  • 422 Leser

Merks Trojaner

'Online-Durchsuchung gegen Kinderpornos'
Der Freistaat Bayern fordert in der ganzen Bundesrepublik den Einsatz von Online-Durchsuchungen gegen Kinderpornografie. In einer jetzt vorgestellten Bundesrats-Initiative verlangt die CSU-Staatsregierung eine Änderung des Strafrechts, um der Polizei und den Staatsanwaltschaften bei der Strafverfolgung die Installation von Spionage-Software ('Trojaner') weiter
  • 334 Leser

Millionen für eine bessere Lehre

Südwest-Hochschulen investieren in Gratis-Sprachkurse und zusätzliche Betreuer
Die umstrittenen Studiengebühren haben den staatlichen Universitäten, Hochschulen und Berufsakademien seit Sommer 2007 zusätzliche 180 MillionenEuro zur Verbesserung der Lehre gebracht. weiter
  • 431 Leser

MITTWOCH-LOTTO

22. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 3 9 24 31 32 34 Zusatzzahl13 Superzahl6 SPIEL 77 3 5 7 3 8 0 9 SUPER 6 9 8 9 9 4 7 ohne Gewähr weiter
  • 379 Leser

NA SOWAS . . .

Ein Oberbayer, der wegen eines nicht gezahlten Strafzettels über 25 Euro zu einem Tag Haft verurteilt worden war, ist in München auf einem Kamel ins Gefängnis geritten. 'Damit will ich der Staatsanwaltschaft signalisieren, dass in ihrer Behörde viele Esel oder Kamele sitzen müssen, wenn sie, um 25 Euro einzutreiben, eine eintägige Haftstrafe vollstreckt, weiter
  • 346 Leser

Nachbarschaft nützt nicht nur den Senioren

Wohnviertel müssen nach Ansicht des Landesseniorenrates (LSR) so gestaltet sein, dass ältere Menschen dort lange selbstständig leben können. Beim 25. Landesseniorentag in Heilbronn wurde betont, dass optimale Bedingungen für die Generation 60 plus wie leicht erreichbare Läden und guter Nahverkehr auch Jüngeren nützten. Bildungsangebote müssten verstärkt weiter
  • 319 Leser

NACHRUF: Umstrittener Nahostkenner

Gerhard Konzelmann galt als ausgewiesener Nahostkenner mit durchaus umstrittenen Ansichten. Gestern ist der langjährige ARD-Korrespondent im Alter von 75 Jahren gestorben. weiter
  • 359 Leser

NOTIZEN

Lkw beworfen Unbekannte Täter haben am Dienstag einen harten Gegenstand von einer Autobahnbrücke an der A 43 im Ruhrgebiet auf einen Lkw geworfen. Die Windschutzscheibe wurde dabei zerstört. Der Fahrer konnte den Laster jedoch sicher auf dem Seitenstreifen zum Stehen bringen. Die Tat ereignete sich gegen 16 Uhr im Bereich der Anschlussstelle Herne-Eickel weiter
  • 407 Leser

NOTIZEN

Lichte Engel im Stephansdom Zur Fußball-Europameisterschaft in Österreich und der Schweiz erwartet die Besucher des Wiener Stephansdoms eine spektakuläre Lichtinstallation. Unter dem Titel 'Es müssen nicht Männer mit Flügeln sein, die Engel' installiert der deutsche Lichtkünstler Stefan Knor eine 14 Meter hohe und rund 90 Meter lange Engelskulptur im weiter
  • 354 Leser

NOTIZEN

Atom-U-Boot auf Grund Ein nukleargetriebenes U-Boot der britischen Marine ist im Roten Meer mit einem Unterwasserfelsen kollidiert. Bei dem Unfall rund 120 Kilometer südlich von Suez wurde nach Angaben des Verteidigungsministeriums in London niemand verletzt. Gefahren für die Umwelt bestünden nicht: Der Nuklearreaktor, der die Maschinen antreibt, sei weiter
  • 362 Leser

NOTIZEN

Werders Wome nach Köln Fußball: Pierre Wome wechselt vom Bundesligisten Werder Bremen zum Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln. Wie der rheinische Club bekannt gab, kommt der 29 Jahre alte Abwehrspieler aus Kamerun ablösefrei und erhält beim FC einen Zweijahresvertrag mit einer Option für ein weiteres Jahr. Bayerns Interesse an Butt Fußball: Der deutsche weiter
  • 385 Leser

NOTIZEN

Inflation von 3,0 Prozent Der Rekordölpreis hat die Inflation in Deutschland im Mai erneut auf drei Prozent springen lassen. Die jährliche Teuerungsrate kletterte auf 3,0 Prozent nach 2,4 Prozent im April, wie das Statistische Bundesamt meldete. Vor allem kräftige Preisaufschläge bei Heizöl und Diesel trieben die Inflation an. Die Preise für Lebensmittel weiter
  • 544 Leser

Paris: Bauklötze statt Phallus

Konkurrenz für den Eiffelturm: Der französische Star-Architekt baut einen 300 Meter hohen Wolkenkratzer im Pariser Büroviertel La Défense. weiter
  • 426 Leser

Parkhaus-Mord: Belohnung für Entlastendes

Im Fall der ermordeten Münchner Parkhaus-Millionärin hat die Familie des Angeklagten nach Mitteilung der Verteidigung eine Belohnung von 100 000 Euro für entlastende Hinweise ausgesetzt. Der 33-jährige Neffe der Getöteten steht vor dem Münchner Schwurgericht, weil er, so wirft ihm der Staatsanwalt vor, im Mai vergangenen Jahres seine Tante in ihrem weiter
  • 392 Leser

Pflanzen: Große Artenvielfalt im Oberallgäu

Unter weiß-blauem Himmel sprießt und grünt eine vergleichsweise noch große Vielfalt an Pflanzen. Pro Landkreis seien es im Durchschnitt 1400, berichtet der Landesbund für Vogelschutz (LBV) in Hilpoltstein. Die größte Vielfalt herrsche im Oberallgäu, dort seien Pflanzenkundler auf 2093 Arten gestoßen. Rekordhalter bei stark gefährdeten Pflanzen ist der weiter
  • 549 Leser

Polizei nimmt Ex-EADS-Chef in Gewahrsam

Französische Justiz verhört Noël Forgeard wegen des Verdachts auf Insiderhandel
Der ehemalige Chef des Luftfahrt- und Rüstungskonzerns EADS, Noël Forgeard, ist von der Polizei in Gewahrsam genommen worden. Mit ihm stehen 1200 Manager im Verdacht des Insider-Handels. weiter
  • 561 Leser

PRESSESTIMMEN: Aus der Not heraus

'Mitteldeutsche Zeitung' (Halle): Darf man die Milch, ein hochwertiges Lebensmittel, einfach vernichten? Da sind ethische Bedenken nicht von der Hand zu weisen, wenn andernorts Hunger regiert. Aber stärker wiegt in dem Fall, dass Landwirte für ihre Zukunft und damit auch für eine dauerhaft stabile Versorgung aus heimischer Produktion kämpfen. Sie handeln weiter
  • 418 Leser

Rauchen - Mehr Krebstote

Opfer von heute haben vor 20 bis 30 Jahren mit dem Qualmen begonnen
Es werden in Deutschland weniger Zigaretten geraucht, aber die Zahl der Todesfälle wegen tabakverursachter Krebserkrankungen ist deutlich gestiegen. Vor allem die Zahl der gestorbeben Frauen hat zugenommen. weiter
  • 383 Leser

Reinhold Würth ist vorbestraft

700 Tagessätze für Steuerhinterziehung
Der Schraubenmilliardär Reinhold Würth ist jetzt wegen Steuerhinterziehung vorbestraft. Das Amtsgericht Heilbronn verhängte gegen den Unternehmer einen Strafbefehl in Höhe von 700 Tagessätzen. Die konkrete Höhe der Geldstrafe wurde nicht genannt, es soll sich um einen Millionenbetrag handeln. Würth und zwei weitere Verantwortliche der Würth-Gruppe (Künzelsau/Hohenlohekreis) weiter
  • 427 Leser

Ricke und Zumwinkel im Fadenkreuz

Der ehemalige Telekom-Personalvorstand Heinz Klinkhammer hat in der Spitzelaffäre Kai-Uwe Ricke und Klaus Zumwinkel belastet. weiter
  • 554 Leser

RWE will Bußgeld durch Aufgabe von Netzen entgehen

Gespräche mit EU sind weit fortgeschritten
Die EU-Kommission und Deutschlands zweitgrößter Energieversorger RWE verhandeln über die Aufgabe von Gasnetzen. Der Konzern will mit diesem Zugeständnis eine Kartellauseinandersetzung mit den EU-Wettbewerbshütern beenden. Dabei droht ein milliardenschweres Bußgeld. Der Sprecher von EU-Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes bestätigte, es werde über mögliche weiter
  • 522 Leser

Salz in Bushs Wunden

Der Ex-Pressesprecher des US-Präsidenten Georg W. Bush hat seine Memoiren veröffentlicht. Darin kritisiert er vor allem die Kriegspolitik. weiter
  • 362 Leser

Schande befürchtet

Untreuegeständnis löst Familiendrama aus
Die Familientragödie mit zwei Toten am Dienstag voriger Woche im Geisinger Teilort Leipferdingen (Kreis Tuttlingen) hat andere Ursachen als zunächst vermutet. An dem Tag hatte ein 47 Jahre alter Mann seine Ehefrau erdrosselt und anschließend seinen 76-jährigen an den Rollstuhl gefesselten Vater umgebracht. Aber nicht finanzielle Probleme durch den Bau weiter
  • 347 Leser

Schlechter Schlaf nur wegen der Matratze

Polnisches Fußball-Team ist noch nicht EM-fit - Österreich wartet mit Sturm-Überraschung auf
Auch bei den deutschen Vorrundengegnern Österreich und Polen klemmt es. Der Gastgeber geht mit einer Stürmer-Überraschung in die Fußball-EM. weiter
  • 344 Leser

Schwabe von der Rolle

Tennis-Profi Philipp Kohlschreiber sucht Rat bei Roger Federer
Nein, es ist nicht das Jahr von Tennis-Profi Philipp Kohlschreiber. Gesundheitlich angeschlagen, viel kritisiert und nach dem Aus in Paris auch sportlich am Boden - der Augsburger durchlebt schwere Zeiten. weiter
  • 252 Leser

Schwere Zeiten für die Favoriten

Oldenburger Baskets setzen im Play-off-Halbfinale der BBL Alba Berlin unter Druck
Nur knapp entging Alba Berlin im ersten Play-off-Halbfinalspiel der Basketball-Bundesliga gegen Favoriten-Schreck Oldenburg einer Niederlage. Die Berliner sind gewarnt, die Oldenburger nun erst richtig heiß. weiter
  • 336 Leser

Siemens: Vorgesetzte belastet

Im Siemens-Schmiergeldprozess hat ein Zeuge frühere Führungskräfte des Konzerns schwer belastet. Die Bereichsvorstände der Festnetzsparte ICN 'kannten das System detailliert', erklärte ein früherer Siemens-Angestellte zu schwarzen Kassen im Konzern. Namentlich nannte er am zweiten Prozesstag unter anderem den früheren Bereichsvorstand Lothar Pauly. weiter
  • 542 Leser

Sinkender Ölpreis lässt Kurse steigen

Die deutschen Aktienmärkte legten am gestrigen Mittwoch deutlich zu. Unterstützung kam diesmal vom gesunkenen Ölpreis, der unter 130 Dollar je Fass gefallen war. Auch positiv bewertete Konjunkturdaten aus den USA sowie ein leichtes Kursplus bei Eröffnung der Wall Street halfen. Vom sinkenden Ölpreis profitierte vor allem Lufthansa, die zuletzt wie andere weiter
  • 588 Leser

Sinnliche Wanderung

Ein Pfad bei Füssen lädt zu Entdeckungen ein
Wandern mit allen fünf Sinnen sollen Besucher des Faulenbacher Tals bei Füssen. Der 'Pfad der Sinne' soll sich positiv auf die Seele und der schwefelhaltige Faulenbach auf denn Körper auswirken. weiter
  • 422 Leser

Stratthaus kritisiert CSU

Baden-Württembergs Finanzchef warnt vor Steuersenkung
Baden-Württembergs Finanzminister Gerhard Stratthaus zweifelt an den Sparbemühungen der Bundesregierung. Es werde für den Bund 'sehr sehr schwer werden', 2011 wie geplant einen ausgeglichenen Etat vorzulegen. 'Ich weiß noch nicht, wie der Bund das schaffen will', sagte Stratthaus der SÜDWEST PRESSE. Der CDU-Politiker warnte davor, Steuern auf Kosten weiter
  • 388 Leser

Streit um Stasi-Vorwürfe gegen Gregor Gysi

Behördenleiterin Birthler legt nach - Linke-Chef Lafontaine fordert ihre Ablösung
Der Streit um eine mögliche Stasi-Verstrickung von Linke-Fraktionschef Gregor Gysi spitzt sich weiter zu. Nachdem die Bundesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen, Marianne Birthler, die Vorwürfe gegen Gysi bekräftigte, forderte Linke-Chef Oskar Lafontaine ihre Ablösung. Gysi geht juristisch gegen die Stasi-Vorwürfe vor. Er habe das ZDF zur Gegendarstellung weiter
  • 362 Leser

Sündenbock oder Doping-Rädelsführer?

Marion Jones Ex-Coach vor Gericht
In den USA wird gegen Trevor Graham wegen Meineides verhandelt. Es geht auch um einen der größten Doping-Skandale der Sportgeschichte. weiter
  • 376 Leser

U-Bahn: Schläger im Juni vor Gericht

Die Münchner U-Bahn-Schläger, die im Dezember einen Rentner beinahe zu Tode geprügelt haben sollen, kommen im Juni vor Gericht. Dem 17-jährigen Spyridon L. und dem 21-jährigen Serkan A. werde von der Staatsanwaltschaft versuchter Mord, gefährliche Körperverletzung und Diebstahl in einem besonders schweren Fall vorgeworfen, teilte das Oberlandesgericht weiter
  • 367 Leser

Ude gegen Folklore

Staatsarchiv zeigt Urkunde zur Stadtgründung
OB Christian Ude (SPD) will die Feier des 850. Geburtstags der Landeshauptstadt auch zu Korrekturen am Münchner Image nutzen. Man könne bei dieser Gelegenheit etwas gegen die 'folkloristische Verengung der Wahrnehmung Münchens' tun, sagte er gestern bei der offiziellen Vorstellung des Festprogramms. Darum werde es zwar bei den im Juni startenden Feierlichkeiten weiter
  • 460 Leser

Verkehrte Welt im Palais Bourbon

Der französische Präsident eckt mit Plänen einer Parlamentsreform bei den Volksvertretern an
Das französische Parlament soll mehr Macht bekommen. Doch die Reform droht zu scheitern. Der Grund: Die Sozialisten wollen noch mehr Macht - und alten Gaullisten reicht der Status Quo bei weitem aus. weiter
  • 436 Leser

Verschiebung ist nicht ausgeschlossen

Bahn-Chef Hartmut Mehdorn will auch Privatanleger für den Börsengang gewinnen. 'Wir müssen noch sehen, ob dafür Anreize notwendig sind', sagte er im Internationalen Club Frankfurter Wirtschaftsjournalisten. Auch Mitarbeiter-Aktien soll es geben. Der Bahn-Chef setzt allerdings in erster Linie auf institutionelle Anleger wie Fonds, Pensionskassen oder weiter
  • 550 Leser

Versorgung nicht gefährdet

Zögerlicher Milchboykott im Südwesten - Starke Resonanz in Südbayern
Die Milchbauern im Südwesten befolgen den Lieferboykott offenbar nur zögerlich. Die größte Resonanz findet er in Südbayern. Die Verbraucher müssen wohl keine Versorgungsengpässe befürchten. weiter
  • 577 Leser

Weitreichende Folgen für die ganze Region möglich

Die Regierungskrise in Israel könnte weitreichende regionale Konsequenzen nach sich ziehen. Erst vergangene Woche hatten Israel und Syrien den Beginn von Verhandlungen angekündigt. Auch mit den Palästinensern spricht Olmert über einen Friedensvertrag. Im benachbarten Ramallah löste das Ultimatum Baraks Besorgnis aus: 'Zweifellos werden die Ereignisse weiter
  • 321 Leser

Wie erwartet: Lebenslange Haft

Massenmörder Michel Fourniret wird nie wieder frei kommen
Der französische 'Jungfrauenmörder' Michel Fourniret und seine Ehefrau Monique Olivier sind gestern vom Gericht in Charleville-Mézières zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Strafmaß entsprach den Forderungen des Staatsanwalts. Fourniret (66) wird den Rest seines Lebens hinter Gittern verbringen. Eine vorzeitige Entlassung hat das Gericht ausgeschlossen. weiter
  • 376 Leser

Wirtschaftsforscher zerpflücken SPD-Konzept

Experten warnen vor stärkerer Finanzierung der Sozialversicherungsbeiträge über Steuern
Sollen statt der Steuern die Beiträge zur Sozialversicherung gesenkt werden? Bei Wirtschaftsforschern findet das Konzept der SPD wenig Begeisterung. weiter
  • 416 Leser