Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 19. Juni 2008

anzeigen

Regional (83)

Neue Werbeoffensive

Campingplatz-Betreiber werben an der A7
Die Campingplatz-Betreiber der Region starten eine Werbeoffensive. Gestern wurden dazu neue Hinweistafeln an den Raststätten Ellwanger Berge West und Ost offiziell ihrer Bestimmung übergeben; weitere Aktionen sind geplant. weiter
  • 386 Leser
Hochschule Aalen

Studentenwohnheim an der Wellandstraße

Zwischen der Wellandstraße und dem neuen Hochschulstandort am Burren soll eine Wohnanlage für Studenten entstehen. Im städtischen Bauausschuss ist gestern deshalb eine Bebauungsplanänderung auf den Weg gebracht worden. Im Sommer werden die Pläne ausliegen und bereits im September soll der Gemeinderat die Änderung des Bebauungsplanes beschließen. Es weiter
  • 5
  • 340 Leser
Stadt Aalen und die Bahn

Bahnunterführung Walkstraße: Baubeginn schon in zwei Jahren

Überraschend hat Aalens Baubürgermeisterin Heim-Wenzler am Donnerstagnachmittag im Bauausschuss mitgeteilt, dass der Baubeginn für die Unterführung der Walkstraße unter die Bahnlinie doch schon 2010 möglich sei. Sie habe einen Anruf von der Bahn in Frankfurt bekommen mit der verbindlichen Zusage, dass die Mittel für die Unterführung seitens der Bahn weiter
  • 321 Leser
Wirtschaft kompakt
Neuer Fokus Die Hochschule Aalen bietet ab dem kommenden Wintersemester 2008/2009 einen neuen Masterstudiengang an: Der Master of Engineering (M. Eng.) in Industrial Management startet im Oktober. Bewerbungsschluss ist der 30. Juli. Der dreisemestrige Studiengang wird in Vollzeit angeboten. Infos: www.mim.htw-aalen.de oder Telefon (07361) 576-2431. weiter
  • 411 Leser
Rieser Kaleidoskop
Symbol-Streit Mit der Forderung, alle religiösen Symbole aus den Schulen zu verbannen, haben sich die Landes-Grünen bei ihrem Parteitag in Augsburg einen „Bärendienst“ erwiesen. Nun hat sich auch Ursula Kneißl-Eder, Kreisvorsitzende der Grünen, von den Aussagen distanziert: „Ich bin selbst Christin und gehe in die Kirche und habe keine weiter

Schwarze Spinnen in der Buchenbergschule

Vor vollem Haus hat die Theater-AG der Buchenbergschule das Stück „Die schwarze Spinne“ aufgeführt. Die Vorlage dafür lieferte die gleichnamige Novelle des schweizer Schriftstellers Jeremias Gotthelf (1797-1854). Das Stück beginnt mit einer harmlosen Tauffeier; ein schwarzer Türpfosten erregt dabei die Aufmerksamkeit der Gäste. Der Großvater weiter
  • 213 Leser

Bürgertreff

Ellwangen Ellwangens Seniorengruppen laden heute, Donnerstag, 19. Juni, zum Bürgertreff in die Mariepflege ein. Das Musik- und Gesangsduo „Burgl und Hartl“ wird den Nachmittag mit alpenländischen Klängen gestalten. Ihre Lieder werden noch unterlegt mit Bildeindrücken aus dem böhmisch-bayerischen Raum. Für das leibliche Wohl ist gesorgt; weiter
  • 158 Leser

Preisverleihung kommt näher

Innovationspreis 2008
Ostwürttemberg – Raum für Talente und Patente. Dieser Slogan kennzeichnet die Menschen und Betriebe der Region als besonders innovationsstark. Der Beweis dafür ist alljährlich die Verleihung eines besonderen Preises, des Innovationspreises Ostwürttemberg. weiter
  • 352 Leser
Aus dem Verwaltungs- und Finanzausschuss
Abiturfeiern Sehr überrascht über die Miete der Aalener Stadthalle für die offizielle Abiturfeier mit Programm und Zeugnisübergabe eines Aalener Gymnasiums zeigte sich Albrecht Schmid (SPD). 2000 Euro würden verlangt, für die Abtsgmünder Kochertalmetropole dagegen nur etwa 400 Euro. Dort könnten die Abiturienten des Theodor-Heuss-Gymnasiums aber diesmal weiter
  • 109 Leser

Gut im Zeitplan

Die Oberkochener Kleingärtner und Kleintierzüchter mit ihren Anlagen in den „Unteren Wiesen“ werden sich freuen. Wie Stadtbaumeister Johannes Thalheimer dieser Zeitung mitteilte, wird die Umfahrung der Kläranlage voraussichtlich bis zum 22. Juni fertig gestellt sein. Letztlich wurde die geringere Steigung und bessere Andienung mit zehn Prozent weiter
  • 374 Leser

Junior-Firma gegründet

Schüler des Rosensteingymnasiums Heubach entwickeln Brettspiel
Ein Brettspiel, das den Spieler durch den Schulalltag führt, haben 13 Schüler der Klassenstufe 12 des Rosensteingymnasiums Heubach entwickelt, hergestellt und vermarktet. Dazu haben sie im Oktober 2007 ein eigenes Wirtschaftsunternehmen gegründet und nehmen nun an dem bundesweiten Projekt „Junior – Unternehmer für ein Jahr“ teil. weiter
  • 348 Leser

Das Konzept passt für jeden Garten

Der neue Lehrgarten des OGV Zipplingen-Wössingen-Sechtenhausen wurde fertiggestellt
Bereits im November 2005 hatte sich die Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauverein Zipplingen-Wössingen-Sechtenhausen dafür ausgesprochen, einen Lehr- und Vereinsgarten anzulegen. Im Frühjahr 2006 war mit den Erdarbeiten begonnen worden, mittlerweile wurde der Garten fertiggestellt. Am kommenden Sonntag, 22. Juni, soll der Garten offiziell eingeweiht weiter
  • 227 Leser

Neuer Computerraum

Laubenhartschule Bartholomä mit neuen Computern ausgestattet
Insgesamt 13 PCs wurden im Computerraum der Laubenhartschule neu installiert; dazu erhielt die Schule ein Notebook, einen Laserdrucker und einen fest installierten Beamer, so dass an der Grund- und Hauptschule Bartholomä neue Medien im Computerunterricht eingesetzt werden können. weiter
  • 110 Leser

Straßenfest am Wochenende

Essingen Zu ihrem 30. Straßenfest laden die Haugga Narra. Am Freitag, 20. Juni, beginnt das Fest um 19 Uhr mit einem Fassanstich durch Bürgermeister Hofer. Das erste Fass Bier ist frei. Am Samstag, 21. Juni, gibt es ab 20 Uhr Musik von „Golden Island“. Am Sonntag, 22. Juni, werden Mittagstisch und musikalische Unterhaltung geboten. weiter
  • 378 Leser
Kurz und Bündig
Mittelhofschule feiert Die Mittelhofschule veranstaltet am kommenden Samstag, 21. Juni, ein Schulfest. Los geht’s ab 13.30 Uhr. Schüler sorgen bei zahlreichen Musik-, Tanz- und Schaupieleinlagen für gute Unterhaltung. Für die Bewirtung sind die Eltern zuständig. weiter
  • 299 Leser
Kurz und Bündig
Rosenfestival Der Gartentreff in Ellwangen lädt an diesem Wochenende zum „Rosenfestival“ in seine Geschäftsräume ein. Der „Gartentreff“ hat dazu am Samstag von 8.30 bis 22 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. An beiden Tagen werden Besucher mit italienischer Küche und diversen Weinspezialitäten bewirtet. weiter
  • 286 Leser
Kurz und Bündig
Gartenlust und Rosenduft Am Sonntag, 22. Juni, bietet das Schlossmuseum Ellwangen eine exklusive Führung mit dem Titel „Gartenlust und Rosenduft“ an. Die Führung beschäftigt sich mit einem eher unbekanntem Aspekt des Ellwanger Schlosses: den Gartenanlagen und interessanten Details aus der Kräuter- und Blumengeschichte. Die Zeitreise mit weiter
Kurz und Bündig
Flugplatz-Hocketse Der Fliegerverein Walxheim lädt am Sonntag, 22. Juni, zu einer Flugplatz-Hocketse ein. Unter dem Motto „Wir besiegen die Schwerkraft“ wird ab 10 Uhr gefeiert. Drachen- und Gleitschirmpiloten lassen sich mit Hilfe einer Seilwinde nach oben schleppen. Außerdem starten Vereinsmitglieder mit ihren Ultraleichtflugzeugen. Erwartet weiter
  • 151 Leser
Kurz und Bündig
Wiesenmäuse laden ein Am Sonntag, 22. Juni, öffnet die Kinderkrippe „Wiesenmäuse“ im 1. Stock des evangelischen Gemeindehauses in Adelmannsfelden (Fasanenweg 10) von 14 bis 17 Uhr ihre Türen. Interessierte sind zu einem Tag der offenen Tür mit Kinderschminken und Spielstraße, Hüpfburg und Streichelzoo, Cafeteria mit Kuchen und verschiedenen weiter
  • 166 Leser

Schneckenzucht und Heckenpflege

In der Wissenschaft gehört zu jeder praktischen Arbeit eine Theorie. Die Professoren Dr. Frank Bröckling von der westfälischen Wilhelms Universität in Münster und Dr. Ulrich Holzbaur von der HTW Aalen übernahmen beim Symposium gestern diesen Part, sprachen über Wertschöpfungsprozesse und Modelle zur Nachhaltigkeit vor Ort. Untermauert natürlich von weiter
  • 168 Leser

Treff für Gmünder und Bauernmarkt

Vom Gang morgens über den Markt in der Aalener Fußgängerzone bis zur Präsentation der Studenten nachmittags verfolgen Rüdiger Maas und Rolf Krieg das Symposium aufmerksam. Beide sind verantwortlich für die Wochenmärkte in Gmünd und begeistert vom Erfahrungsaustausch an der Hochschule.Auf der Westseite des Münsters ist in Gmünd der Wochenmarkt, der „sehr weiter
  • 135 Leser

Baukosten der neuen Sporthalle

WESTHAUSEN Der Gemeinderat Westhausen tagt am Dienstag, 24. Juni, um 18.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses. In der Sitzung geht es um die voraussichtlichen Baukosten der neuen Sporthalle. Außerdem wird der Abteilungskommandant und dessen Stellvertreter der Freiwilligen Feuerwehr Westhausen gewählt. Für die Schöffenwahl werden Vorschlagslisten aufgestellt. weiter
  • 167 Leser

Stadtfeiertag in Lauchheim

LAUCHHEIM Traditionell werden die Lauchheimer Bürger am 4. Juli um 6 Uhr mit Böllerschüssen und Musik der Stadtkapelle geweckt. Um 9 Uhr ist Festgottesdienst, danach Gedenkfeier am Kriegerehrenmal. Frühschoppen, Mittagessen und Kuchen sorgen fürs leibliche Wohl. Das Kinderfest wird um 13 Uhr eröffnet. Der Stadtlauf startet um 15 Uhr. Ab 17.30 Uhr Oldies weiter
  • 405 Leser

Tag der offenen Tür im Rathaus

LAUCHHEIM Seit 20 Jahren ist das Rathaus im ehemaligen Amts- und Gästehaus der Deutschordenskommende Kapfenburg. Das Jubiläum wird mit einem Tag der offenen Tür am Sonntag, 6. Juli, von 11 bis 18 Uhr begangen. Auf die Besucher warten nette Gespräche und Begegnungen, verschiedene Infostände, ein Blick ins Archiv und die Ausstellung der Malerin Helga weiter
  • 170 Leser

Beratung über neue Haltepunkte

Ellwangen/Crailsheim Wird’s tatsächlich was mit neun Bahnhaltepunkten in Rindelbach, Stimpfach und Jagstheim? Die beiden CDU-Landtagsabgeordneten Helmut W. Rüeck und Winfried Mack, die sich für diese zusätzlichen Haltepunkte an der Bahnstrecke Ellwangen-Crailsheim stark machen, haben kürzlich gemeinsam mit Vertretern der betroffenen Kommunen und weiter
  • 115 Leser

SWR1-Meteorologen erklären das Wetter

Derzeit ist der Südwestrundfunk auf „WetterTour“ im Sendegebiet unterwegs, gestern machten die Radioleute Halt am Ellwanger Fuchseck. Hier erläuterten die beiden SWR1-Meteorologen Lars Lowinski (im Bild links) und Andreas Machalica Passanten und Schulklassen alles Wissenswerte rund um das Wetter und das Entstehen der Wettervorhersagen. Die weiter
  • 181 Leser
Aus dem Ortschaftsrat Wasseralfingen
Sitzzahl bleibt bei 18 Für die Ortschaftsratswahl 2009 bleibt die Sitzzahl im Gremium unverändert bei 18. Auch die Sitzverteilung auf die Wohnbezirke bleibt gleich. Harald Wörner, Leiter des städtischen Hauptamtes, befasste sich in der Sitzung des Ortschaftsrates mit dem Thema. Da sich weder die Einwohnerzahlen des Hauptortes noch die der Teilorte wesentlich weiter
  • 178 Leser

Kinderfest in Westhausen

Westhausen Im Rahmen des Sommerfestes des Musikvereins Westhausen ist am Samstag, 28. Juni, das traditionelle Kinderfest der Gemeinde Westhausen. Nach dem ökumenischen Gottesdienst um 9.30 Uhr in Sankt Mauritius wird das Kinderfest um 10.30 Uhr im Foyer der Propsteischule eröffnet. Nach dem Mittagessen ist der Festumzug, anschließend Kindermusical und weiter
  • 153 Leser

Karten gewonnen

Tannhausen Gestern hat die SchwäPo für die 4. Oldie-Night zwei Karten verlost. Gewonnen hat Steffen Spegel aus Tannhausen. Er (und eine Begleitperson) hat nun die Gelegenheit, bei einem „Meet&Greet“ die Glam-Rocker von „Slade“ zu treffen. Die Karten liegen zur Abholung an der Abendkasse bereit; der Personalausweis ist mitzubringen. weiter
  • 316 Leser

Kein Verbund mit „Ries“

Touristikverein Ries-Ostalb erhielt eine Absage
Einen Verbund zwischen dem Touristikverein Ries-Ostalb und dem Tourismusverband Ries wird es nicht geben. „Vor wenigen Tagen erst hat der Tourismusverband Ries uns seine Entscheidung mitgeteilt“, informierte der Vorsitzende des Touristikvereins Ries-Ostalb, Werner Kowarsch, in der Mitgliederversammlung. weiter
  • 102 Leser

Westhausener Altersgenossen feierten 70. Geburtstag

Gemeinsam feierten die Westhausener Altersgenossen des Jahrgangs 1938 den 70. Geburtstag. Zum Auftakt der Feierlichkeiten waren sie Gäste der Westerhofer Altersgenossen im Dorfhaus Westerhofen. Am Samstag trafen sich die Altersgenossen zum Stehempfang im Gasthof Sonne. Nach der Totenehrung wurde in der Kirche Sankt Mauritius mit Pfarrer Athanasius von weiter
  • 249 Leser
Zur Person

Annedore Walter

Die Urkunde für 25-jährige Tätigkeit im Schuldienst hat Realschulleiter Stefan Vollmer an Annedore Walter überreicht. In Hildesheim geboren, machte Annedore Walter am beruflichen Gymnasium Ravensburg Abitur. Danach studierte sie an der PH in Freiburg Deutsch und Englisch. Ihr erster Dienstort war die Realschule für Mädchen St. Gertrudis in Ellwangen. weiter
  • 327 Leser

Geschichte zum Anfassen

Bund der Heimatfreunde stiftet neue Rutenfestfahne für die Schulen
Der Zahn der Zeit nagte unerbittlich an der 1721 angeschafften Rutenfestfahne der einstigen Lateinischen Schule Bopfingen. Nachdem seit gut zehn Jahren keine Rutenfestfahne mehr im Festzug mitgeführt wurde, entschied sich der Bund der Heimatfreunde eine neue zu spenden. Diese wurde gestern im Beisein von Bürgermeister Dr. Gunter Bühler an die Bopfinger weiter
  • 272 Leser

Im Zeichen Europas

Zum Stadtfest Neresheim kommen auch die Partnerstädte
Neresheim pflegt seit vielen Jahren städtepartnerschaftliche Beziehungen zur Gemeinde Aix-en-Othe im Norden Frankreichs, zur italienischen Gemeinde Bagnacavallo und zum österreichischen Steinach am Brenner in Tirol. Persönliche Beziehungen zwischen den Bürgern sind seit langem geknüpft. Wie immer werden deshalb zum Stadtfest am letzten Juni-Wochenende weiter
  • 100 Leser
Kurz und Bündig
Kochen wie Großmutter Die VHS-Ostalb bietet in Neresheim einen Kurs für die Zubereitung schmackhafter Gerichte mit heimischen Zutaten nach Großmutter-Art an. Der Kurs findet am Dienstag, 24. Juni, von 19 Uhr bis 22 Uhr in der Küche der Härtsfeldschule statt. Anmeldung bei der VHS Ostalb, Tel. (07361) 9734-0 und im Internet unter www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 264 Leser
Kurz und Bündig
Klosterhospiz „Meditieren, Wandern, Fasten“, ist ein Kurs im Klosterhospiz-Tagungshaus der Abtei Neresheim vom 6. bis 13. Juli überschrieben. Eine Teilnahme an dieser Woche ist auch ohne Teilnahme am Fasten möglich. Information und Anmeldung: Klosterhospiz Neresheim, Tel. (07326) 964420 ; im Internet unter www.klosterhospiz-neresheim.de. weiter
  • 269 Leser
Kurz und Bündig
Vereinsjubiläum Der FV Hohenstadt wird 60 Jahre alt. Dieses Jubiläum wird am Wochenende vom 20. bis 22. Juni im Festzelt am Sportgelände gefeiert. Beginn ist am Freitag, 20. Juni um 19 Uhr. weiter
  • 166 Leser
Kurz und Bündig
Sommerliche Abendmusik Arien von Händel und andere Musikstücke werden am Samstag, 21. Juni um 19.30 Uhr bei der Sommerlichen Abendmusik in Untergröningen in der evangelischen Kirche zur Aufführung gelangen. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Reparatur der Orgel wird gebeten. weiter
  • 294 Leser
Kurz und Bündig
Bücherflohmarkt Am Samstag, 21. Juni, von 9 bis 13 Uhr findet neben der Raiffeisenbank Untergröningen ein großer Scheunen-Flohmarkt mit Büchern statt. Unterstützt wird dadurch die Jugendarbeit des Musikvereins Untergröningen. weiter
  • 1264 Leser

Tradition trifft auf Moderne

Erste Veranstaltung in der Hüttlinger Seniorenbegegnungsstätte
Handwerkliches Können und künstlerische Begabung vereinen sich im Kunstgießer Alfred Neukamm. Ein Querschnitt seiner Werke ist jetzt in der Ausstellung „Wasseralfinger Kunstguss – Aus der Tradition zur Moderne“ in der Hüttlinger Seniorenbegegnungsstätte zu sehen. Es ist die erste Veranstaltung der neuen Einrichtung. weiter

Möbel Neukamm: Nach Räumungsverkauf startet Umbau

Bei Möbel Neukamm wird sich in den kommenden Monaten einiges tun. Geplant ist eine komplette Rundumerneuerung der Ausstellungshalle in der Siemensstraße 1. Die Handwerker stehen bereits in den Startlöchern; sie werden aber erst in vier bis sechs Wochen loslegen können, weil bis dahin noch ein „totaler Räumungsverkauf“ läuft. „Wir werden weiter
  • 1389 Leser

Hilfe beim Weg ins Berufsleben

Erfolgreiche erste Ausbildungs- und Berufsbörse der Friedrich-von-Keller-Schule Abtsgmünd
Als großen Schritt in die Selbstständigkeit bezeichnete Bürgermeister Georg Ruf den Eintritt ins Berufsleben. Denn: Wer die Wahl hat, hat die Qual. Perspektiven wurden am Mittwoch bei der ersten Ausbildungs- und Berufsbörse der Friedrich-von-Keller-Schule aufgezeigt. weiter
  • 259 Leser
Kurz und Bündig
Überkonfessionelles Frauenfrühstück „Du bist einmalig, wertvoll und geliebt!“ Zu diesem Thema spricht Maike Sachs von der Münsinger Alb am Samstag, 21. Juni, um 9 Uhr in der Stadthalle Aalen. Es lädt das überkonfessionelle, christliche Frauenteam von Noomi e.V. ein. weiter
  • 292 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag BUND Im Rahmen der Artenschutzwoche im Ostalbkreis lädt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) am Donnerstag, 19 .Juni um 19.30 Uhr zu einem Vortrag ins Aalener IG Metallhaus, Friedrichstr. 54 (Nähe Bohlschule) ein. BUND Regionalgeschäftsführer Andreas Mooslehner berichtet über Klimawandel und Agro-Gentechnik, die im 21.Jahrhundert weiter
  • 151 Leser
Kurz und Bündig
Ausschusssitzung Der Ausschuss für Technik, Umwelt und Stadtentwicklung tagt am Donnerstag, 19. Juni um 15 Uhr, im Rathaus Aalen, Großer Sitzungssaal. weiter
  • 135 Leser
Polizeibericht
Hoher HeizölpreisNeresheim 1000 Liter Öl hatte ein Lieferant im April geliefert und nun seit Wochen auf die Bezahlung gewartet. Weil der Empfänger mittlerweile in einem Insolvenzverfahren steckt, war einer ordentlichen Rückforderung der Weg versperrt. Unter dem Vorwand, im Rahmen des Insolvenzverfahrens die Heizölmenge im Tank feststellen zu müssen, weiter
  • 117 Leser

Chorklang mit Tiefgang

Seit 25 Jahren singt A-Chor-De in der Gemeinde Sankt Bonifatius
Im Gegensatz zu anderen Kirchenchören braucht sich die Gemeinde Sankt Bonifatius in der Weststadt keine Sorgen um den Nachwuchs zu machen. A-Chor-De ist im Gesamtchor integriert, gestaltet aber auch sein eigenes Programm und feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen. weiter
  • 125 Leser

Abrissbagger am Amselweg

Nach den Häusern Amselweg 12 und 13 lässt die Wohnungsbau Aalen derzeit die Gebäude Amselweg 9 und 10 abreißen. Auf dem Gelände der Gebäude 6 bis 13 im Zebert sollen in drei Bauabschnitten 40 bis 45 neue Wohneinheiten entstehen. weiter
  • 111 Leser

Am WG

Am Wirtschaftsgymnasium Aalen haben in diesem Jahr 79 Schülerinnen und Schüler die Abiturprüfung bestanden. weiter
  • 820 Leser

Am TG

Am Technischen Gymnasium haben 80 Abiturienten ihr Abschlusszeugnis erhalten. Für besondere Leistungen wurden 27 Preise und 19 Belobigungen vergeben. Das beste Ergebnis mit der Abi-Note von 1,0 erzielte Rolf Hanemann. weiter
  • 272 Leser

Am EG

Am Biotechnologischen und am Ernährungswissenschaftlichen Gymnasium haben 83 Schülerinnen und Schüler die Abiturprüfung bestanden. Sonja Schötterl und Kerstin Stirner haben die Traumnote 1,1 erreicht. Darüber hinaus gab es Sonderpreise und Belobigungen. weiter
  • 909 Leser

„City hat genug Parkplätze“

AALEN Die Wählervereinigung Pro Aalen hält einen Ausbau der Parkplätze im Aalener Innenstadtbereich für den falschen Weg. Eine Auslastung der Parkplätze insgesamt von etwas über 70 Prozent an Spitzentagen bedeute, dass etwa knapp ein Drittel der Parkplätze nicht benötigt werden. Es seien also genug Parkplätze vorhanden, resümiert „Pro Aalen“ weiter
  • 128 Leser

Alles Griechisch...

AALEN Von der Entwicklung der Schrift bis zur Aufklärung, von der Philosophie bis zur Physik: Europa verdankt Griechenland Vieles. In Anekdoten und Geschichten, in mythologischen und historischen Hinweisen soll einiges an einem Abend im Kino am Kocher deutlich werden: Am Montag, 30. Juni, 20 Uhr im Kino am Kocher bei einem Vortrag mit kleinen Gerichten weiter
  • 196 Leser

Sonnwendfeier

AALEN-DEWANGEN Am Samstag, 21. Juni, ab 19 Uhr veranstaltet die Ortsgruppe Dewangen des Schwäbischen Albvereins ihre traditionelle Sonnwendfeier mit Gartenfest beim Wanderheim Welland. Bei Einbruch der Dunkelheit ist Lampions- und Fackelumzug, dann wird der Holzstoß entzündet. Am Sonntag, 22. Juni, gibt’s Frühschoppen, anschließend Mittagstisch. weiter
  • 186 Leser

Besser für Behinderte

Rombachschul-Klasse will behinderte Kinder integrieren
Die Konrad-Biesalski-Schule möchte zum neuen Schuljahr 2009/09 an der Rombachschule eine Außenklasse für vier bis acht körperbehinderte Kinder einrichten. „Gleichzeitig haben wir damit die Chance, eine Aalener Schule barrierefrei auszustatten“, sagte OB Martin Gerlach gestern bei der Tagung des Verwaltungs- und Finanzausschusses (VFA). weiter
Kurz und Bündig
Rentenberatung in Aalen Der Rentenberater der Deutschen Rentenversicherung, Karl-Heinz Wiedmann, hält am Freitag, 20. Juni, von 13 bis 16 Uhr im IKK-Kundencenter, Curfeßstraße 4-6 in Aalen eine Sprechstunde ab. Termine können telefonisch unter der Nummer (07361) 5712121 vereinbart werden. weiter
  • 371 Leser
Kurz und Bündig
Am kommenden Sonntag, 22. Juni, findet um 11 Uhr der nächste Gottesdienst auf dem Aalbäumle statt. Es ist ein ökumenischer Gottesdienst mit Diakon Ackermann, Pfarrer Bernhard Richter und dem Freundeskreis Wohnsitzloser. Es spielt der Posaunenchor Unterrombach unter Leitung von Heidrun Melchinger. weiter
  • 633 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Die Kirchengemeinde St. Stephanus in Wasseralfingen sammelt am Wochenende Altpapier: am Freitag, 20. Juni, in den Teilorten Treppach, Onatsfeld, Westheim, Affalterried und Röthardt ab 17 Uhr. Am Samstag, 21. Juni, ab 8 Uhr im Stadtbezirk Wasseralfingen. weiter
  • 343 Leser

Abschluss an der Kaufmännischen Berufsschule

An der Abschlussprüfung der Kaufmännischen Berufsschule, die gleichzeitig als schriftlicher Teil der Kaufmannsgehilfenprüfung der Industrie- und Handelskammer gewertet wird, haben 255 Auszubildende und 13 externe Prüflinge teilgenommen. Im Rahmen der Abschlussfeier wurden 17 Preise und 62 Belobigungen vergeben. Als Schulbeste wurde Nadja Wurmbrand ausgezeichnet. weiter
  • 843 Leser

Drei Tage wandern auf der Ostalb

Ostalbkreis Die Heimat- und Wanderakademie des Schwäbischen Alb- und Schwarzwaldvereins lädt ein: Unter dem Motto „...wir zeigen Ihnen unser Land“ gibt es drei Tageswanderungen auf der Ostalb: Donnerstag, 19. Juni: Das Wasser von der Alb für die Nordsee samt Besuch in der Welt der Optik. Bewandert wird der Karstquellenweg, dessen neun weiter
  • 191 Leser

„Wahres Pracht-Exemplar“

Neues Feldkreuz in Hohenberg – Weihung bei der Bergmesse
Am 26. Juli wird auf Hohenberg bei Waldhausen wieder Bergmesse gefeiert. Dabei soll ein neues Feldkreuz geweiht werden. weiter

Mittelalter pur

Hirschbach Spektakulum an der Waldorfschule am Wochenende
Beim Hirschbach Spektakulum am Wochenende kann man in mittelalterliches Treiben eintauchen. Die Waldorfschule Aalen bietet ein vielfältiges Programm. Am Freitag ist ein Konzert mit „Hiss“ und am Samstagabend ist ein großes Zeltspektakel. weiter
  • 103 Leser

Verletzt bei Arbeitsunfällen

AALEN Schwerste Verletzungen hat nach Angaben der Polizei ein 42-jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall am Dienstag gegen 13 Uhr erlitten. Der Arbeiter hatte mit einer kompressorunterstützten Hochdruckwasserpistole den Putz von der Wand im Wasservorratsbecken des Wasserturms in Aalen-Onatsfeld abgestrahlt. Der Druck des dreistrahligen Wasserstrahls erreichte weiter
  • 225 Leser
Die Flaggen der 16 an der Europameisterschaft teilnehmenden Nationen flattern – zu einem großen Tuch genäht – über der Marktstraße in Neresheim. VfB-Kneipenwirt Daniel Kampmann hat den Blickfang geschaffen. (Foto: Zie) weiter
  • 263 Leser

Sommerliches Foto-Meisterwerk

Anna Haag aus Dischingen gewinnt mit ihren Fotos den dritten Preis beim „Spiegel“-Wettbewerb
Mit einer Siegerehrung und einer rauschenden Party in Hamburg endete am Montag der zwölfte Schülerzeitungswettbewerb des Magazins „Der Spiegel“. Mit dabei war die 18-jährige Anna Haag aus Dischingen. Die Zwölftklässlerin hat mit ihrer Fotoserie zum Thema „Sommerzeit“ den dritten Platz in der Kategorie „Foto“ belegt. weiter
  • 305 Leser

Alles andere als rückläufig

Studenten der Wirtschaftswissenschaft liefern interessante Daten zum Wochenmarkt
Wochenmarkt auf der Ostalb – das ist ganz offensichtlich ein Erfolgsmodell. Das belegt eine Studie von Studenten der Wirtschaftswissenschaft an der Hochschule Aalen, die gestern bei einem Symposium vorgestellt wurde. 80 Prozent Stammkunden und davon über 60 Prozent, die bis zu 20 Euro ausgeben – das seien beachtliche Zahlen, findet Jakob weiter

„Die Nonne und der Dieb“

Kirchheim Am Samstag, 21. Juni, wird es um 20.30 Uhr im Klostergarten Kirchheim am Ries eine zusätzliche Aufführung des Kriminalstücks „Die Nonne und der Dieb“ geben. Karten gibt es im Vorverkauf im Rathaus Kirchheim Tel.(07362) 9569014 oder an der Abendkasse. Am Sonntag, 22. Juni, findet die Ersatzvorstellung für die am vergangenen Sonntag weiter
  • 127 Leser
Zum TodE von

Dr. Fritz Doh

Am Dienstag starb in Ellwangen-Ölmühle Dr. Fritz Doh im Alter von 77 Jahren. Der Tiermediziner, der in Schorndorf geboren ist, eröffnete 1972 seine erste Praxis in Adelmannsfelden. 1963 übernahm er die Praxis von Dr. Muttum in Ellwangen. Bei den Tierhaltern und Landwirten war er wegen seiner Fachkenntnis und seiner ruhigen, unkomplizierten Art sehr weiter
  • 125 Leser

Erfolgreiche Bilanz in schwierigem Umfeld

Vertreterversammlung der VR-Bank Ellwangen verabschiedet Hans-Peter Weber und Alexander Düssil
In der Stadthalle kamen am Dienstag die Vertreter zur 142. Jahresversammlung der VR-Bank Ellwangen zusammen. Sie vernahmen eine einwandfreie Bilanz des vergangenen Jahres, aber auch die vorsichtige Warnung, dass sich der Aufwärtstrend 2008 abschwächen könnte. weiter
  • 256 Leser

Besondere Würdigung

Ellwangen-Rotenbach Am kommenden Samstag um 19.30 Uhr feiert der Gesangverein „Frohsinn“ Rotenbach das 100-jährige Bestehen mit einem Liederabend in der St. Georg-Halle. In diesem Rahmen werden nicht nur verdiente Mitglieder geehrt, der Verein bekommt auch die Zelterplakette verliehen. Diese Auszeichnung wurde 1956 von Bundespräsident Theodor weiter
  • 101 Leser

„Völlig dilettantisch“

Eishallen-Architekt und Stadtverwaltung ernten harsche Kritik
„Wir brauchen eine neue Eishalle, wollen aber nicht mehr als 3,5 Millionen Euro dafür ausgeben.“ Darin sind sich der SPD-Ortsverein Aalen, die SPD-Fraktion im Aalener Gemeinderat und die Aalener Sporttreibenden Vereine einig. Diese nutzten den Diskussionsabend des SPD-Ortsvereins, um an der Aalener Stadtverwaltung harsche Kritik zu üben. weiter
  • 5
  • 394 Leser

Wieder eine gute Adresse werden

Stadtverwaltung will in der Wilhelmstraße weiteren Gebrauchtfahrzeughandel verhindern
Die Stadt will weiterem Wildwuchs in der Wilhelmstraße Einhalt gebieten. Zwischen der Wasseralfinger Löwenbrauerei und der Abzweigung Auguste-Keßler-Straße zu „Alfing“ soll ein Bebbauungsplan aufgestellt werden. In den vergangenen Jahren hatten sich dort vermehrt Gebrauchtfahrzeughändler angesiedelt, was zunehmend auf Kritik stieß. weiter
  • 489 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Berthold Zienert, Joseph-Haydn-Straße 23, zum 80. Geburtstag.Aalen-Fachsenfeld. Luzia Thaler, Kirchstraße 12, zum 80. Geburtstag.Oberkochen. Lotte Schwenninger, Jenaer Straße 2, zum 84. Geburtstag.Hüttlingen. Siegward Heyse, Breslauer Straße 6/1, zum 71. Geburtstag.Westhausen. Maria Schmidt, Beethovenstraße 7, zum 74. Geburtstag.Bopfingen. Horst weiter
  • 141 Leser
Schaufenster
Simons-FinissageAls Medienverbund mit „positiven Bildern als Wegweiser“ für eine gesunde, gemeinsame und kulturell vielfältige Zukunft, so bezeichnet Prof. Dr. Meier-Braun, der Leiter der Fachredaktion SWR International, das Projekt „face migration – Sichtvermerke“, das momentan im Rahmen der 2. Fotonale im Aalener Torhaus weiter
  • 169 Leser

Wer will gehen, wenn die Lebensuhr noch wacker tickt?

Das bayerische Erfolgsstück „Brandner Kaspar“ funktioniert auch auf einer schwäbischen Freilichttbühne - gelungene Premiere im Heidenheimer Naturtheater
A Hund is er scho, der Brandner Kaspar, auf Erden so schlitzohrig wie im Himmel. Die Geschichte vom Schlosser, der das ewig’ Leben sucht, hatte im Heidenheimer Naturtheater Premiere. weiter
  • 158 Leser

Der Guru unter den Zeichnern

Der Ellwanger Kunstverein zeigt im Schloss „Rundblicke“ von und mit Wolfgang Folmer
Am kommenden Sonntag um 11 Uhr wird im Ellwanger Schloss eine sehenswerte Ausstellung eröffnet: Rund 300 Arbeiten von Wolfgang Folmer aus Heilbronn, schon fast eine Retrospektive. weiter
  • 167 Leser

Struktur der Abfallwirtschaft prüfen

FDP-Kreisverband wünscht sich öffentliche Ausschreibung der Müllabfuhrleistungen
„Steuergeld für ein Gutachten über die teure GOA kann sich der Landkreis sparen“, erklärt Julia Frank als Vorsitzende der Ostalb-FDP. Im Nachbarkreis Rems-Murr könne man am „lebenden Modell“ lernen, wie preiswerte Abfallentsorgung funktioniere. weiter
  • 10
  • 146 Leser

Der Traum wäre ein „Kunstschloss“

Der Ellwanger Kunstverein sucht nach Verbündeten für eine künstlerische Belebung des Ellwanger Schlosses
„Es ist eigentlich schon so viel da, hier oben. Was fehlt ist eine sinnvolle Vernetzung“, bringt Uli Brauchle auf den Punkt, was ihn und die Kunstverein-Mitglieder umtreibt. weiter
  • 303 Leser
Guten Morgen

Keine Umstände?

Der Plan ist gut. Fürs Wochenende sind die Freunde eingeladen. Es gibt eine tolle Gartenparty mit bunten Lampions, Tanzmusik, Fackeln, Grill und großem Buffet. Zugegeben – die Gastfreundschaft ist nicht ganz uneigennützig. Der Kühlschrank quillt über und muss unbedingt geleert werden, ehe Köstlichkeiten wie französischer Ziegenkäse, Serrano-Schinken, weiter
  • 136 Leser

Aalener Sechzigerinnen feiern wie in Jugendzeiten

Aus ganz Süddeutschland kamen die ehemaligen Schülerinnen der Abschlussklassen von 1963 der Bohlschule und Ritterschule zusammen, um ihren 60. Geburtstag gemeinsam in der Heimatstadt Aalen zu begehen. Unter Leitung der Vorsitzenden und Organisatorin Anneliese Seibold feierten 39 Altersgenossinnen der Jahrgänge 1947/48 einen Tag lang ausgelassen wie weiter
  • 210 Leser

Neues Schiff für die Jugend des Segelclubs Aalen

Von der intensiven, vorbildlichen Jugendarbeit des Vereins beeindruckt, spendete ein langjähriges Mitglied des Segelclubs Aalen rund 7000 Euro für den Kauf einer neuen Rennjolle der 420er-Klasse. Das Boot war bisher am Starnberger See beheimatet und ist in hervorragendem Zustand. Nach dem Training der 35 Kinder und Jugendlichen auf dem Bucher Stausee weiter
  • 139 Leser
Kurz und Bündig
„Schule und was dann? Ab sofort gibt es die IHK-Informationsbroschüre zur Berufswahl 2009. Dieser regionale Leitfaden ist gedacht für Mädchen und Jungs, die ihre Zukunft in einem praktischen Beruf planen. Er gibt Jugendlichen umfassend Antwort auf Fragen rund um die Duale Ausbildung. Die Informationen reichen von der Vorstellung der verschiedenen weiter
  • 307 Leser

Regionalsport (14)

Kevin Mack holt Gold

Gute Ergebnisse für Röhlinger Ringer
Einmal mehr waren Ringer des AC Röhlingen auf Turnieren sehr erfolgreich. Beim Brandenburg-Cup, einem Internationalen FILA-Turnier der Junioren-Freistilringer in Luckenwalde, wurde Ralf Pfisterer in der Gewichtsklasse bis 55 kg Dritter. weiter
  • 128 Leser

Schwabsberg vorn dabei

Kegler Sören Busse und Raik Walter überlegener Sieger
Im Gegensatz zum Vorjahr war das Kegel-Paarkampf-Turnier des KC Schwabsberg wieder besser besucht. Wenn auch in diesem Jahr bei den Herren im Kampf um die Spitze die 1000er ausblieben, waren die Holzzahlen in der Breite sehr ansprechend. weiter
  • 147 Leser

Rauhut in beiden Stilarten Meister

Ringen: Deutsche Meisterschaft der Veteranen in Neuss
Der Dewanger Michele Rauhut holte bei den deutschen Veteranenmeisterschaften im Ringen, die in beiden Stilarten in Neuss ausgetragen wurden, zwei Titel. weiter
  • 1166 Leser
Der Promi-Tipp

Jürgen Mahal

Jürgen Mahal hat bei unserem „Euro-Trainer“ auf Deutsche, Schweizer, Kroaten und Spanier gesetzt. „Die Verletzung von Alexander Frei hat mir einen Strich durch die Rechnung gemacht“, sagt der künftige Trainer des Fußball-Bezirksligisten TSV Heubach.„Hätte sich Alexander Frei im ersten Spiel nicht verletzt, hätte die Schweiz weiter
  • 227 Leser

„Wir sind Außenseiter, ganz klar“

Optimismus überwiegt, aber er ist verhalten: Stimmen vor dem heutigen EM-Viertelfinale
Portugal oder Deutschland? Was trauen Fußballexperten im Ostalbkreis der Elf von Bundestrainer Joachim Löw heute Abend im EM-Viertelfinale zu? Wir haben Stimmen gesammelt. weiter
  • 5
  • 177 Leser

Test gegen den Karlsruher SC

Vorbereitung des VfR Aalen
Das Beste zum Schluss: Neun Testspiele bestreitet der VfR Aalen in seiner fünfwöchigen Vorbereitungsphase. Die letzte Partie gegen den Bundesligisten Karlsruher SC. weiter
  • 185 Leser

Schönbach verpasst Bronze

Mehrkampfmeisterschaften in Bernhausen: LG Rems-Welland top in Form
Eine sehr geschlossene Mannschaftsleistung präsentierte die LG Rems-Welland bei den württembergischen Mehrkampfmeisterschaften des Jahrgangs 93 und 94 in Bernhausen. weiter
  • 109 Leser

Andreas Stock Halbzeitmeister

Bezirksliga Großkaliberpistole: Neßlau nach Tagesbestleistung gleichauf mit Weiler
Der SV Herlikofen I eroberte sich mit Martin Schmid (384/1142/2.) und Leszek Dzisko (376/1135/7.) im dritten Durchgang der Bezirksliga Großkaliberpistole nach seinem 1117:1096-Heimsieg gegen Ottenbach die nach dem zweiten Durchgang an den SV Zang verlorene Tabellenführung zurück. weiter
  • 186 Leser

Bundschuh verliert Führung

Bezirksliga Kleinkaliber: Niederstotzingen verdrängt Brainkofen von der Spitze
Mit einer Steigerung um 18 auf die starke Saisonbestleistung von 846 Ringen übernahm im vierten Durchgang der Bezirksliga KK 3 x 10 die SGes Niederstotzingen nach ihrem überlegenen 846:817-Sieg bei der SGes Herbrechtingen die Führung vom dreimaligen Spitzenreiter SV Brainkofen I. weiter

Duathlon im Juli

Sportfreunde Rosenberg
Die Sportfreunde Rosenberg laden ein zum Rosenberger Jedermann-Duathlon am Samstag, 12.Juli. Es sind 5 km Laufen, 28 km Rad und abschließend noch mal 4 km Laufen zu bewältigen. Start ist um 14.30 Uhr. Die Veranstalter nehmen Voranmeldungen entgegen.Kontakt: Lauftreff-Rosenberg@web.de oder www.freesmile.de. weiter
  • 289 Leser

Bewegung tut Kindern gut

Kinder- und Jugendsporttag 2008 bei der DJK-SG Schwabsberg/Buch ist beliebt
Vor kurzem veranstaltete die DJK-SG Schwabsberg/Buch den 10. Kinder- und Jugendsporttag auf dem Sportgelände „Am Limes“. Der 1. Vorsitzende Max Rose begrüßte die Akteure und stellte das diesjährige Motto der Veranstaltung vor: „Gemeinsam Kinder stark machen“. weiter
  • 327 Leser

E-Jugend der DJK Aalen ungeschlagen Meister

Mit 16 Punkten und einem Torverhältnis von 42:7-Treffern wurde die E-Jugend der DJK Aalen Meister der Kreisstaffel im Fußball. Nebenbei gewann sie den Sparkassen-Soccer-Cup 2008 und hat sich somit für die zweite Runde qualifiziert. Stehend von links: Trainer Markus Kipper, Oguzhan Uguz, Leon Bux, Dominik Schneider, Trainer Thomas Schneider. Sitzend weiter
  • 403 Leser

Unter den besten 20

HG Aalen/Wasserlafingen in der Handball-Württembergliga
Die männliche A-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen hat die Chance verpasst, sich für die Württemberg-Oberliga zu qualifizieren. Aber die HGler dürfen in der neuen Saison unter den besten 20 Teams in der Württembergliga auflaufen. weiter
  • 104 Leser

C-Jugend der SGM Stödtlen/Ellenberg ist Meister

Die C-Junioren Fußballer der SGM Stödtlen/Ellenberg sind ungeschlagen Meister der Kreisstaffel mit einem Torverhältnis von 51:3- Toren. Besonders die starke Abwehrleistung machte den Meistertitel perfekt. Hintere Reihe von links: Trainer Bruno Hackius, Maximillian Hauber, Simon Bronner, Tobias Sauter, Daniel Lipp, Florian Wolf, Felix Rettenmeier, Jens weiter
  • 225 Leser

Überregional (105)

'Notenspur' quer durch Leipzig

Eine private Initiative aus Leipzig namens 'Notenspur' beantragt den Unesco-Welterbestatus für die Komponistenhäuser der Stadt. weiter
  • 339 Leser

'Spieler haben Mühe mit der Ballkontrolle'

Frank Wormuth spürt als Chefausbilder der Fußball-Lehrer die neuen Trends bei der Euro auf
Frank Wormuth, Leiter der DFB-Fußball-Lehrer-Ausbildung, schaut sich die EM-Spiele in der Schweiz an und analysiert die neuen Trends. Die erste Erkenntnis des 47-Jährigen: Die Defensive wird verstärkt. weiter
  • 342 Leser

15 Millionen Zuschauer

Das ZDF verbucht auch ohne ein deutsches Spiel bei der EM eine Spitzenquote: Den Sieg von Weltmeister Italien gegen Vize-Weltmeister Frankreich verfolgten 15,35 Millionen Fans im Zweiten, in der Spitze bis zu 17,37 Millionen. Der Marktanteil betrug exakt 50 Prozent. weiter
  • 359 Leser

25 Wörter reichen für eine Lektion

EU-Projekt: Ulmer entwickeln Englisch-Kurse für geistig Behinderte
English without frontiers - so heißt das EU-Projekt, an dem die Volkshochschule Ulm beteiligt war. Das ehrgeizige Ziel: ein Curriculum für Englisch-Kurse mit geistig Behinderten zu entwickeln. weiter
  • 343 Leser

Alba im Freudentaumel

Berlin feiert den achten Meistertitel: Wowereit empfängt die Glücksspieler
Fünf Jahre musste Alba Berlin auf die achte deutsche Basketball-Meisterschaft warten. Um so größer war die Freude über das 88:79 in Bonn. Gestern feierten die 'Albatrosse' mit ihren Fans in der Heimat. weiter
  • 270 Leser

Altenpflege: 'Bayern nicht vorbereitet'

Der Freistaat ist nach Ansicht der Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (LAGFW) in Bayern nicht ausreichend auf den demografischen Wandel vorbereitet. 'Es ist damit zu rechnen, dass die Zahl alter Menschen, die einen stationären Pflegeplatz benötigen, steigen wird', sagte der LAGFW-Vorsitzende Ludwig Markert in München. 'Es herrscht weiter
  • 342 Leser

Altersteilzeit: Eine Lösung ist nicht in Sicht

Der Streit über die künftige Ausgestaltung der Altersteilzeit in der Metall- und Elektroindustrie dauert an. Gestern wurden die Tarifgespräche im Pilotbezirk Baden-Württemberg in Sindelfingen in fünfter Runde fortgesetzt. Sollte es keine Fortschritte geben, drohte der IG-Metall-Bezirksleiter Jörg Hofmann mit einer Ausweitung der Warnstreiks. Hofmann weiter
  • 456 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·WM-Qualifik., Südamerika, 6. Spieltag Uruguay - Peru 6:0 (2:0) Tabelle: 1. Paraguay 5 Spiele/13 Punkte, 2. Argentinien 5/10, 3. Kolumbien 5/9, 4. Uruguay 6/8, 5. Brasilien 5/8, 6. Venezuela 5/7, 7. Chile 5/7, 8. Ecuador 5/4, 9. Peru 6/3, 10. Bolivien 5/1. ·WM-Qualifik., Nord-/Mittelamerika/Karibik, 2. Runde, Hinspiel Antigua u. Barbuda - Kuba weiter
  • 325 Leser

AUSSTELLUNG: Ungehemmte Freiheit

Eine Schau im Museum Würth in Künzelsau soll das Augenmerk auf die Kunst von Behinderten lenken. 70 Ausstellungsstücke behinderter Menschen werden 100 Exponaten renommierter Künstler wie Jean Dubuffet und Arnulf Rainer gegenübergestellt. Die Ausstellung trägt den Namen Nasen riechen Tulpen nach einer Arbeit Uwe Kächeles; der 45-Jährige hat das Down-Syndrom. weiter
  • 394 Leser

BayernLB baut weitere 350 Stellen ab

Kosteneinsparung in Verwaltung geplant
Die durch die Finanzkrise schwer belastete Bayern LB will in den kommenden Jahren bis zu 350 weitere Stellen streichen. Wie die Bank mitteilte, sollen bis 2010 die jährlichen Kosten um insgesamt 150 Mio. EUR gesenkt werden. Zudem sollten etwa 300 bis 350 Mitarbeiter gehen. Bereits Anfang des Jahres hatte die Bayern LB bekanntgegeben, sich von 80 Mitarbeitern weiter
  • 437 Leser

Begeisterung für Schwarz-Rot-Gold ist groß

Mehrheit der Deutschen begrüßt Flagge-Zeigen während der EM-Tage
Die Mehrheit der Deutschen mag das schwarz-rot-goldene Fahnenmeer zur Fußball-EM. In einer Forsa-Umfrage für das Magazin 'Stern' begrüßten 66 Prozent der 1003 befragten Bundesbürger diese Ausdrucksform von Nationalgefühl. Für das Flagge-Zeigen sind danach vor allem Anhänger der Union (75 Prozent), aber selbst die Wähler der Grünen (59 Prozent) und der weiter
  • 364 Leser

Boss: Berater wird Chef des Aufsichtsrates

Der Industriemanager Hellmut Albrecht soll neuer Aufsichtsratschef des Modekonzerns Hugo Boss werden. Der 68-Jährige wird auf Giuseppe Vita folgen, der sein Amt Ende Juni niederlegen wird. Albrecht war bislang in mittelständischen Unternehmen in den USA, Belgien und Deutschland tätig. Seit 1991 arbeitet er als selbstständiger Managementberater und ist weiter
  • 424 Leser

Boston Celtics wie Phoenix aus der Asche

Als die erste Meisterschaft seit 22 Jahren und das größte Comeback in der Geschichte der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA perfekt waren, brachen bei den Boston Celtics alle Dämme. Nach dem 17. Titelgewinn durch das eindrucksvolle 131:92 im sechsten Finalspiel gegen die Los Angeles Lakers, dem höchsten Finalsieg in der NBA-Historie, verwandelten weiter
  • 262 Leser

Botschafter des Kind-Seins

Ende des Jahres wird in Oberfranken die Produktion der Hummel-Figuren eingestellt
Die Goebel Porzellanmanufaktur im oberfränkischen Rödental stellt die Produktion ihrer berühmten Hummel-Figuren ein. Das 'stark defizitäre Geschäft' mit den Figuren sei nicht mehr zu retten gewesen. weiter
  • 383 Leser

Bush will Ölbohrungen vor US-Küsten erlauben

Demokraten und Umweltschützer kritisieren den Vorschlag scharf - McCain schwenkt um
Angesichts der Rekordpreise für Öl hat US-Präsident George W. Bush den Kongress aufgefordert, das Verbot von Ölbohrungen vor der US-Küste aufzuheben. Dafür hat sich auch der republikanische Präsidentschaftskandidat John McCain ausgesprochen - obwohl er sich vor acht Jahren noch gegen solche Bohrungen gewandt hatte. Der Kandidat der Demokraten, Barack weiter
  • 353 Leser

Cayenne sichert Porsche Umsatzplus

Der Sportwagenhersteller Porsche fährt ein erneutes Umsatzplus ein. Die Entscheidung der EU zur Mehrheitsübernahme bei VW verzögert sich. weiter
  • 471 Leser

Charisteas beendet Torflaute der Griechen

Spanien schont sich und gewinnt 2:1
Für Griechenland war es ein kleiner versöhnlicher EM-Abschluss. Die Mannschaft von Trainer Otto Rehhagel schoss beim 1:2 gegen Spanien wenigstens das erste Tor. weiter
  • 356 Leser

Daimler fährt auf Ungarn ab

Neues Werk südöstlich von Budapest - Hohe Investitionen in Rastatt
Die lange erwartete Entscheidung über ein neues Pkw-Werk von Daimler in Osteuropa ist gefallen. Es wird in Ungarn gebaut. Auch in Rastatt will der Stuttgarter Konzern kräftig investieren. weiter
  • 633 Leser

Dax mit schwacher Tendenz

Der deutsche Aktienmarkt tendierte gestern schwächer. Die mit Spannung erwarteten Geschäftszahlen der US-Bank Morgan Stanley wurden von Händlern als durchwachsen bezeichnet. Der Deutsche Aktienindex (Dax) gab daraufhin weiter nach. Lufthansa litten unter negativen Analystenkommentaren die den hohen Ölpreis als Belastung für die kommenden Jahre sehen. weiter
  • 499 Leser

Den Tod stets vor Augen

Krieg und Elend treiben immer mehr Menschen in die Flucht
Für zehntausende Menschen ist die riskante Flucht über das Meer die letzte Hoffnung. Doch hunderte zahlen dafür mit ihrem Leben. Fast jede Woche kentern Boote - meist unbemerkt von der Öffentlichkeit. weiter
  • 415 Leser

Der EU geht ein Licht auf

Die gute alte Glühbirne wird dem Klimaschutz zum Opfer fallen. Im kommenden Jahr soll laut EU-Kommission ihr Ende eingeläutet werden. weiter
  • 434 Leser

Der Pin-up-Boy wird ruhiger

Schwedens Kapitän Fredrik Ljungberg konzentriert sich auf den Fußball
Fredrik Ljungberg macht immer eine gute Figur. Ob als Unterwäsche-Model auf dem Laufsteg oder als Mittelfeldstratege in der Nationalmannschaft. weiter
  • 307 Leser

Dethleffs verringert Produktion

Im Freizeitfahrzeugmarkt wachsen die Bäume nicht mehr in den Himmel. Die Dethleffs-Firmengruppe wird 2008/09 wohl kein erneutes Rekordjahr schaffen. Thomas Fritz, Geschäftsführer der Dethleffs GmbH & Co KG (Isny), berichtet, dass sich der Wind in diesem Frühjahr auf dem Markt für Wohnwagen und Reisemobile 'deutlich gedreht' hat und die Branche unter weiter
  • 489 Leser

Die ersten Dämme am Mississippi bersten

Mehr als zwei Dutzend weitere Deiche sind gefährdet
In den Flutgebieten im Mittleren Westen der USA hat sich die Lage dramatisch zugespitzt. Dämme bersten, und immer mehr Land steht unter Wasser. weiter
  • 380 Leser

Die Kraft der Innovation

Bayerische Staatsbibliothek wird ausgezeichnet
Die Bayerische Staatsbibliothek in München ist zur 'Bibliothek des Jahres' ernannt worden und erhält den mit 30 000 Euro ausgestatteten nationalen Bibliothekspreis, der vom Deutschen Bibliotheksverband und der ZEIT-Stiftung verliehen wird. Die Jury würdigte die innovative Kraft der 1558 gegründeten Einrichtung, vor allem im Bereich digitaler Dienste. weiter
  • 346 Leser

Die leichten Männer sind in Peking dabei

Der Deutsche Ruderverband (DRV) startet bei den Olympischen Spielen in Peking mit 13 von 14 möglichen Booten. Der leichte Männer-Vierer ohne Steuermann gewann gestern bei der Qualifikations-Regatta im polnischen Posen das Finale in 6:03,97 Minuten hochüberlegen vor Irland (6:06,34) und Serbien (6:09,57). 'Wir sind in Peking mit der für uns maximalen weiter
  • 304 Leser

Die Nonne und der Kitsch

Eine Franziskanerin hatte sie im Kloster Sießen bei Bad Saulgau erfunden. Jetzt wird die Produktion der 'Hummel-Figuren' eingestellt. weiter
  • 399 Leser

Ein klarer Fall für Portugal

Bastian Schweinsteiger gibt Torhüter Ricardo regelmäßig Rätsel auf
Gegen Portugals Nationaltorhüter Ricardo hat Bastian Schweinsteiger den richtigen Riecher. Heute kommt es erneut zum Duell des deutschen Distanzschützen gegen seinen Lieblingskeeper. weiter
  • 384 Leser

Ein Paket verfehlt sein Ziel

Experten werfen der Regierung beim Klimaschutz Einknicken gegenüber der Industrie vor
Beim Klimaschutz hat sich die Bundesregierung hohe Ziele gesetzt. Mit den beschlossenen Maßnahmen sind sie aber nicht zu erreichen, sagen Experten. weiter
  • 458 Leser

Ein Spätzünder auf der Überholspur

Hoffnungsträger Martin Kaymer: Noch nie hat ein Deutscher in Eichenried gewonnen
13 Deutsche gehören ab heute zu den 156 Golfern beim Zwölf-Millionen-Turnier in Eichenried. Doch nur Martin Kaymer gilt vor den Toren Münchens als Anwärter auf den Triumph eines Profis aus dem Gastgeberland. weiter
  • 317 Leser

EM-KOLUMNE · HANSI MÜLLER: Drei unten - drei oben

Torwandschießen ist eine richtige Gaudi. Vor allem für die, die nur zuschauen. Bei denjenigen, die 'drei unten' und 'drei oben' vor sich haben, sieht es ein bisschen anders aus: Wenn du als Profi sechs Fahrkarten schießt, hebt das nicht gerade deinen Marktwert. So gesehen können Altmeister Rainer Bonhof und ich ganz locker aus dem Fußgelenk schlenzen. weiter
  • 311 Leser

EM-SPLITTER

Torhüter Volkan gesperrt Der türkische Torwart Volkan ist von der Uefa nach der Roten Karte im Vorrundenspiel gegen Tschechien für zwei Spiele (Viertel- und mögliches Halbfinale) gesperrt worden. Volkan hatte in der Schlussphase beim 3:2-Sieg den Nürnberger Jan Koller umgestoßen. Dies wurde als Tätlichkeit gewertet. Der türkische Verband will Protest weiter
  • 287 Leser

EMotionen: Der Berg der Wahrheit

Bergtour - unter dieses Stichwort hat der Deutsche Fußball-Bund das Unternehmen Europameisterschaft gestellt. Das Basislager für den angepeilten Gipfelsturm befindet sich in Ascona. Dort, über dem Lago Maggiore, befindet sich ein Hügel, der sich ein wenig anmaßend Monte Verità nennt. Der Berg der Wahrheit. Erfahren wir hier möglicherweise etwas über weiter
  • 412 Leser

Ende der Rechenspiele im Viertelfinale

Kein Golden oder Silver Goal: Verlängerung wird in jedem Fall bis zum Ende gespielt
Mit dem Beginn der Viertelfinalspiele am heutigen Donnerstag zwischen Deutschland und Portugal sind die Rechenspiele der Gruppenphase bei der EM beendet. Ab sofort wird in jedem Spiel ein Sieger ermittelt - zur Not erst im Elfmeterschießen. Steht eine Partie nach 90 Minuten unentschieden, folgt eine Verlängerung von 2 x 15 Minuten. Die Extrazeit wird weiter
  • 286 Leser

Energiesparen wird Pflicht und lohnt sich

Die Deutschen sollen in den nächsten zwölf Jahren 313 Milliarden Euro investieren, um das Klima zu schützen und ihre Energiekosten zu senken. Die Bundesregierung beschloss gestern fünf weitere Gesetze und Verordnungen aus ihrem Energie- und Klimaprogramm. Neben einer Erhöhung der Lkw-Maut und schärferen Energiestandards für Gebäude geht es um ein Umstellen weiter
  • 426 Leser

Erdrutsch legt Zahn eines Mammuts frei

Ein im oberbayerischen Emmerting bei Altötting gefundener Mammut-Stoßzahn soll trotz seines schlechten Zustandes der Nachwelt erhalten bleiben. 'Der Fund ist zeitlich als Höhepunkt der letzten Vereisungszeit einzuordnen', sagte Martin Nose von der Bayerischen Staatssammlung für Paläontologie und Geologie gestern in München. Ein Erdrutsch in einem Kieswerk weiter
  • 423 Leser

Erinnerung an deutsche Diktaturen

Stasi-Aktenbehörde bleibt vorerst unberührt
Wie an die beiden Diktaturen in Deutschland erinnern? Das Bundeskabinett hat dazu ein Konzept verabschiedet. Das stößt auf große Zufriedenheit. weiter
  • 371 Leser

Fünf Promille: Torkelnd durch die Stadt

Ein Fußgänger ist in Coburg mit 'rekordverdächtigen' 4,96 Promille Blutalkohol durch die Innenstadt getorkelt. Da dem 43-Jährigen der Weg mehr schlecht als recht gelang, riefen Passanten die Polizei. Kurz bevor die Beamten eintrafen, stürzte der Mann so unglücklich, dass er sich die Nase brach. 'Um diesen Promillewert zu erreichen, muss jemand sehr weiter
  • 376 Leser

Geheimsache 'Imker'

Keine öffentliche Sitzung zum Bienensterben
Das Bienensterben am Rhein liefert weiter politischen Zündstoff: Die Grünen-Fraktion im Landtag reagierte verärgert darauf, dass der Agrarausschuss gestern ihren Antrag auf eine öffentliche Sitzung zu dem Thema abgelehnt hat. Die Grünen hatten einige Imker eingeladen, die dann nicht daran teilnehmen durften. Die Fraktionen von SPD, CDU und FDP stimmten weiter
  • 404 Leser

Genanalyse und DNA-Profil

Für eine Genanalyse sind lediglich winzige Zellen Körpergewebe oder -flüssigkeit (etwa aus der Mundschleimhaut) sowie Vergleichsmaterial (etwa Haarwurzeln aus der Bürste) nötig. Im Zellkern befindet sich mit der Desoxyribonukleinsäure (DNA) die gesamte Erbinformation des Menschen. Die Anordnung der DNA-Moleküle ist bei jedem Individuum mit Ausnahme weiter
  • 317 Leser

Georg Grozer jun. ersetzt Pampel

Friedrichshafen verpflichtet Volleyballer vom Moerser SC
Der deutsche Volleyballmeister VfB Friedrichshafen hat in Georg Grozer junior schnellen Ersatz für den nach Sibirien abgewanderten Nationalspieler Christian Pampel gefunden. Der Sohn von Ex-Nationalspieler Georg Grozer schmetterte zuletzt sechs Jahre beim Bundesliga-Rivalen Moerser SC und unterschrieb beim VfB einen Zweijahres-Vertrag. Grozer spielte weiter
  • 263 Leser

Gesicht, Körper, Seele

Die wunderbar wandelbare Tilda Swinton ist jetzt in 'Julia' zu sehen
Tilda Swinton irritiert in Arthouse-Filmen, veredelt mittlerweile auch Großproduktionen und hat in diesem Jahr den Oscar gewonnen. Nun kommt 'Julia' ins Kino: Tilda Swinton pur. Und extrem, wie so oft. weiter
  • 281 Leser

Giganten wanken

Während Frankreich einen Neubeginn starten muss, jubelt biederes Italien
Zwei Jahre nach der großen Gala im WM-Finale von Berlin trennen sich die Wege der beiden Fußball-Giganten Italien und Frankreich. Die 'Equipe tricolore' trudelt ins Nichts, Italien jubelt. weiter
  • 361 Leser

Golf-Fan aus Schweden an der Pfeife

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat für das Viertelfinale gegen Portugal den bisher wohl besten EM-Schiedsrichter zugeteilt bekommen. Der Schwede Peter Fröjdfeldt leitet die Partie heute (20.45 Uhr/ARD) im Basler St. Jakob-Park. Für den 44-jährigen Freizeit-Golfer ist es bereits der dritte Einsatz beim EM-Turnier. Zuvor leitete er die Spiele weiter
  • 291 Leser

Haas stürmt in Sandhausen

Fußball-Regionalliga: Lizenz für alle 20 Vereine
Kaum hat der Deutsche Fußball-Bund allen 20 Vereinen der neuen dritten Liga die Lizenz erteilt, da wächst die Zahl der Transfers deutlich. Mit den bisherigen Oberliga-Spielern Josip Landeka (Mainz 05 II) und Ralf Kettemann (SpVgg Greuther Fürth II, zuvor TSV Crailsheim) verstärken sich etwa die Stuttgarter Kickers. Der SV Sandhausen holt mit Christian weiter
  • 331 Leser

Hamburger Männer sind die längsten

Der Durchschnitt liegt bei knapp 1,84 Metern - München folgt auf Platz zwei
Männer, die in Hamburg leben, sind die größten - zumindest was die Körpergröße betrifft. Die Hanseaten überragen mit durchschnittlich 1,837 Metern die Männer im Rest der Republik, wie eine Untersuchung des Stuttgarter Instituts für rationelle Psychologie im Auftrag der Zeitschrift 'Mens Health' ergeben hat. Den zweitplatzierten Münchnern sind sie damit weiter
  • 332 Leser

HEUTE IM FERNSEHEN

ARD 18.55 Uhr EURO live 20.15 Uhr EURO live 20.45 Uhr Viertelfinale: Portugal - Deutschland 23.30 Uhr Waldis EM-Club Phoenix 11.30 Uhr EM-Fieber Analysen, Be- richte, Dokumentationen weiter
  • 259 Leser

HINTERGRUND: Messen mit Dopplereffekt

Die Technik, mit der das 'Riverboat' die Flüsse im Regierungsbezirk Tübingen vermisst, ist in den USA entwickelt worden. Seit Anfang der 80er Jahren ist sie im Einsatz, zuerst auf den U-Booten der US-Marine. 'Die messen damit den Abstand zu anderen U-Booten und zum Meeresgrund', sagt Andreas Stegmaier vom Regierungspräsidium Tübingen. Mit ähnlicher weiter
  • 438 Leser

In Ascot geht es vor allem um Hüte - und auch ein wenig um Pferde

Königin Elizabeth II. lässt sich seit Jahrzehnten kein Rennen entgehen - Heute 'Ladies Day' - Früher durften Geschiedene nicht zuschauen
Eigentlich sollten die Pferderennen die Hauptrolle spielen - aber weit gefehlt. Auf dem Rennplatz nahe des königlichen Schlosses Windsor geht es um Eitelkeit und um die Kreationen, die von den mehr oder weniger feinen Damen auf dem Kopf getragen werden. Es ist in jedem Jahr immer wieder aufs Neue erstaunlich, welchen Mut die Trägerinnen beweisen. Ist weiter
  • 258 Leser

Instrumente für noch mehr Kinder

Ein Modellprojekt in Sachen Musik macht Schule
Das Musikprojekt 'Jedem Kind ein Instrument' macht nach erfolgreicher Modellphase im Ruhrgebiet jetzt auch in anderen Bundesländern Schule. Wie Nordrhein-Westfalens Kulturstaatssekretär Hans-Heinrich Grosse-Brockhoff sagte, soll das Projekt auf ganz Nordrhein-Westfalen ausgeweitet und nach dem Jahr 2010 verlängert werden. In Hamburg, Hessen, Schleswig-Holstein weiter
  • 364 Leser

Jetzt heißt es: Siegen für Jogi

Löw muss Viertelfinale gegen Portugal von Tribüne aus verfolgen - Flick Chef für vier Stunden
Weil er am Montag den 'vierten Mann' angeschrien habe, muss Bundestrainer Joachim Löw das EM-Viertelfinale gegen Portugal von der Tribüne aus verfolgen. Auf der Bank vertreten wird er von Hansi Flick weiter
  • 300 Leser

Kein Lieblingsgegner

Spaniens Trainer Luis Aragonés ist mit Italien als Kontrahent im Viertelfinale am Sonntag nicht zufrieden. Nach dem 2:0 der 'Squadra Azzurra' über Frankreich sagte er: 'Das ist nicht mein Lieblingsgegner. Jeder weiß, dass sie Weltmeister sind. Das ist ein schwieriger Rivale.' weiter
  • 354 Leser

Klimatische Störungen in der Koalition

Als Modell für den Bund preist die baden-württembergische CDU/FDP-Regierung ihr Bündnis gerne an. Der nun ausgebrochene Streit um die Schulpolitik zeigt aber erneut, wie angespannt das Koalitionsklima ist. Vor allem das Verhältnis der Fraktionschefs Stefan Mappus (CDU) und Ulrich Noll (FDP) gilt als gestört. Treffen der Koalitionsspitzen werden bereits weiter
  • 410 Leser

Kohlekraftwerk erhitzt die Gemüter

Umweltschützer warnen vor Klimabelastung
Der Hauptausschuss des Gemeinderats hat für den Bau eines neuen Blocks im Kohlekraftwerk Mannheim gestimmt. Gegner warnen eindrücklich davor. weiter
  • 356 Leser

Kohlschreiber hält den Ball flach

Wimbledon erstrahlt in neuem Glanz, aber die Favoriten sind die alten. Wie in den vergangenen beiden Jahren gelten Roger Federer und Rafael Nadal als erste Anwärter auf den Einzug ins Endspiel der am Montag startenden All England Championships, was die Quoten bei den Londoner Buchmachern wenig lohnenswert macht. Reich werden können die Tipper eher durch weiter
  • 236 Leser

KOMMENTAR · ABSCHIEBERICHTLINIE: Kein Grund, stolz zu sein

Europa zieht an einem Strang. Nach den Turbulenzen der vergangenen Tage wäre das allein eine herausgehobene Nachricht wert. Doch ausgerechnet im Umgang mit Schwachen, sprich Flüchtlingen, gelingt der EU der Schulterschluss. In Europa lebende Illegale sollen bald die Strenge des Gesetzes zu spüren bekommen - überall in gleicher Weise. Ein Grund, stolz weiter
  • 448 Leser

KOMMENTAR · WAFFENRUHE: Aufgewertete Feinde

Für den Nahen Osten gibt es eine neue Mode: Nicht H&M, sondern H&H, Hamas und Hisbollah, heißen die Trendsetter der Region. Die Waffenpause zwischen Israel und der radikalislamischen Hamas und der sich anbahnende Gefangenenaustausch mit der Hisbollah bezeugen, dass auch die Regierung in Jerusalem sich in ein neues politisches Korsett fügt. Israel weiter
  • 402 Leser

KOMMENTAR: Ein Nutzen für alle Seiten

Lange hat sich der Stuttgarter Automobilkonzern geziert, bis er sich für einen Pkw- Standort in Osteuropa entscheiden konnte. Jetzt hat sich Daimler nach Ungarn durchgerungen - und damit sicher keine schlechte Wahl getroffen, wie beispielsweise Audi bestätigen wird. Denn die Ingolstädter sind schon seit Jahren in Györ beheimatet - und höchst zufrieden weiter
  • 493 Leser

LAND UND LEUTE

Eiszeit am Touchscreen Gerstetten. Im Gerstetter Riffmuseum können Besucher rund vier Wochen lang Eiszeit multimedial erleben. Ein neues Exponat lädt auf eine Zeitreise in die Vergangenheit ein, 10 000 Jahre zurück in die Eiszeit. Am interaktiven Touchscreen (Berührungsbildschirm) mit Projektion und modernen Präsentationswänden kann jeder die Route weiter
  • 340 Leser

LEITARTIKEL · EUROPA: Ein fernes Raumschiff

Die Pleite in Irland hat die EU kalt erwischt. Niemand hat offenbar damit gerechnet, dass die Iren die rote Karte ziehen. Die Enttäuschung ist groß. Den Entscheidungsträgern fällt es schwer, von ihren ehrgeizigen Plänen erst einmal Abschied zu nehmen. Denn ein 'Weiter so' wie bisher verbietet sich nach dem Votum. Das haben selbst so aufgebrachte Politiker weiter
  • 332 Leser

Ludwigsburg feuert Trainer Poropat

Basketball-Bundesligist reagiert auf schlechte Saison
Der Basketball-Bundesligist ENBW Ludwigsburg hat sich nach über vier Jahren Zusammenarbeit von Trainer Silvano Poropat getrennt. 'Die vergangene Saison blieb deutlich hinter den Erwartungen und den Möglichkeiten zurück. Aus diesem Grund konnten wir im Vorstand und im Management nur die Beendigung der Zusammenarbeit beschließen', sagte Vereins-Vorsitzender weiter
  • 241 Leser

Mehr Druck auf Illegale

EU-Parlament billigt einheitliche Abschieberegeln
Das Europaparlament hat den Weg für eine gemeinsame Einwanderungspolitik frei gemacht: Illegale Zuwanderer müssen die EU verlassen. weiter
  • 409 Leser

Milchpreis unter der Lupe

Bundeskartellamt leitet eine Branchenuntersuchung ein
Das Kartellamt nimmt den Milchmarkt unter die Lupe. Die Wettbewerbshüter wollen damit Licht in die Preisbildung bringen. Landwirtschaftsminister Horst Seehofer plant, das Kartellrecht zu ändern. weiter
  • 540 Leser

MITTWOCH-LOTTO

25. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 3 4 32 39 40 43 Zusatzzahl35 Superzahl5 SPIEL 77 5 9 3 6 6 0 9 SUPER 6 7 4 9 3 3 6 ohne Gewähr weiter
  • 329 Leser

Musikfestival gegen den braunen Spuk

Innenminister Herrmann warnt: NPD will in Franken Fuß fassen
Vor einer Ausbreitung der NPD in Franken warnt Innenminister Herrmann. Ein Musikfestival im Juli soll dem braunen Spuk Einhalt gebieten. weiter
  • 387 Leser

NA SOWAS . . .

Wegen eines Motorschadens ist eine Maschine vom Typ Cessna 150 mitten auf einem viel befahrenen Highway im US-Bundesstaat Florida gelandet. Bei der Aktion nahe der Stadt Ormond Beach ist niemand verletzt worden. An Bord der Maschine ist der Pilot gewesen, der auf einem Trainingsflug war. Nach der Reparatur hob das Kleinflugzeug wieder von dem kurzzeitig weiter
  • 751 Leser

NOTIZEN

Flucht samt Diensthund Ein Drogenschmuggler ist in Niederkrüchten (Nordrhein-Westfalen) nach seiner Festnahme am Dienstagabend mit einem Dienstwagen des Zolls samt Diensthund geflüchtet. Die Beamten hatten im Wagen des 37-Jährigen 200 Gramm Heroin gefunden. Der Mann wurde festgenommen und mit Handschellen auf den Rücksitz des Streifenwagens gesetzt. weiter
  • 357 Leser

NOTIZEN

Munch-Schau fällt aus Das Osloer Munch-Museum wird der Stadt Apolda (Thüringen) keine Werke für eine geplante Ausstellung über den norwegischen Maler leihen. Seit dem Diebstahl des Gemäldes 'Der Schrei' schickt das Museum seine Sammlung nur noch unter sehr strengen Sicherheitsauflagen auf Reisen. Die Schau 'Edvard Munch und Thüringen' müsse daher ausfallen. weiter
  • 385 Leser

NOTIZEN

Kurnaz gibt Klage auf Der ehemalige Guantánamo-Häftling Murat Kurnaz aus Bremen verzichtet auf weitere Rechtsmittel. Die Tübinger Staatsanwaltschaft hatte das Verfahren gegen zwei Soldaten des Kommandos Spezialkräfte aus Calw wegen angeblicher Misshandlungen im März mangels Beweisen eingestellt. Von einem Klageerzwingungsverfahren sehe man wegen 'diverser weiter
  • 383 Leser

NOTIZEN

Bombe gefunden Villingen-Schwenningen. Auf dem Bahnhofsgelände in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) ist gestern eine Fliegerbombe gefunden worden. Die zwischen 250 und 500 Kilogramm schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg wurde am Abend entschärft. Der Sprengkörper war bei Bauarbeiten für die in zwei Jahren geplante Landesgartenschau entdeckt weiter
  • 408 Leser

NOTIZEN

Männer verdienen mehr 2007 haben Männer im Südwesten durchschnittlich rund 900 EUR brutto mehr im Monat verdient als Frauen. Laut Statistischem Landesamt kamen Männer im Schnitt auf 3486 EUR brutto im Monat, Frauen auf 2552 EUR. Hauptursache ist, dass Männer bedeutend öfter in höher qualifizierten und leitenden Positionen anzutreffen sind. Air Berlin weiter
  • 434 Leser

Nur noch 16 Fälle von 'plötzlichem Kindstod'

Tiefster Stand seit 1979 - Risikoaufklärung der Eltern wirkt sich aus
Noch nie sind im Land so wenig Babys am 'plötzlichen Kindstod' gestorben wie im vergangenen Jahr. Mit 16 Fällen sei der tiefste Stand seit 1979 erreicht, teilte das Statistische Landesamt in Stuttgart mit. Der Höchststand lag im Jahr 1991 bei 158 gestorbenen Kindern; das waren 22 Prozent aller Todesfälle im Säuglingsalter. Dieser Anteil betrug 2007 weiter
  • 361 Leser

Oettinger will Schnellzug bis Rumänien

. Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) hat sich für die Verlängerung der geplanten Schnellzugverbindung Paris-Bratislava durch Rumänien bis an das Schwarze Meer eingesetzt. In einem einstündigen Treffen mit dem rumänischen Staatspräsidenten Traian Basescu spielte der Ausbau der Verkehrsinfrastruktur in dem neuen EU-Mitgliedsstaat eine zentrale weiter
  • 324 Leser

Panikattacke kostet Eisbärin das Leben

Der verirrte Eisbär auf Island wurde erschossen, weil er in Panik geriet, als er von Zoo-Experten, der Polizei und einer Gruppe von Journalisten und Fotografen verfolgt wurde. Ob das weibliche, abgemagerte und verletzte Jungtier eine Betäubungsspritze überlebt hätte, bezweifeln Experten. dpa weiter
  • 472 Leser

Rau will Zahl der Lehrer beibehalten

In diesem Jahr noch keine der 4500 Stellen gestrichen
Trotz sinkender Schülerzahlen will Kultusminister Helmut Rau auch nach der Landtagswahl die Zahl der Lehrer konstant halten. Als besonderen Erfolg wertet er, dass entgegen der ursprünglichen Finanzplanung des Landes bislang keine der vorgesehenen 4500 Lehrerstellen gestrichen wurde. Rau deutet an, dass dies auch für die Zeit nach 2011 gelten soll: 'Ich weiter
  • 385 Leser

Ribéry - ein Bayern-Star gerät außer Tritt

Franck Franck Ribéry befürchtete gleich das Schlimmste. Als er nach seinem Laufduell mit Gianluca Zambrotta unglücklich auf den nassen Rasen im Letzigrund von Zürich stürzte, packte sich der Hoffnungsträger der französischen Nationalmannschaft sofort hinten an das linke Knie. Kreuzbandriss? Am Tag nach der Niederlage gegen Italien (0:2), für Frankreich weiter
  • 328 Leser

Ringen um Eckpunkte

Oettinger und Struck stecken Positionen zur Finanzreform ab
In der Föderalismus-Kommission II geht es jetzt ans Eingemachte: Heute werden Ministerpräsident Oettinger und sein Mit-Vorsitzender, SPD-Fraktionschef Struck, versuchen, sich auf Eckpunkte zu einigen. weiter
  • 421 Leser

Rücktritt ist kein Thema

Kultusminister Rau gibt sich im Interview unbeeindruckt von der Kritik
Die SPD fordert den Rücktritt von Kultusminister Helmut Rau (CDU), die Grünen und die Lehrergewerkschaft GEW stellen die gesamte Schulpolitik in Frage. Rau selbst zeigt sich davon unbeeindruckt. weiter
  • 385 Leser

Schallwellen im Wasser

Hochwasserschutz: Moderne Sonartechnik liefert blitzschnell aktuelle Daten
Das Regierungspräsidium Tübingen hat ein neues Boot zu Wasser gelassen. An Bord ist eine Sonaranlage, mit der die Wassertiefe und Fließgeschwindigkeit in Flüssen schnell und sicher gemessen wird. weiter
  • 457 Leser

Scheidungskinder öfter Allergiker

Trennung der Eltern erhöht die Krankheitsanfälligkeit
Scheidungskinder haben nach einer Studie des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung (UFZ) in Leipzig ein höheres Risiko, an Allergien zu erkranken. Im Blut von Kindern, deren Eltern sich getrennt hatten, wurden erhöhte Konzentrationen eines Stress-Eiweißes gemessen. Außerdem war auch die Konzentration von Immunmarkern erhöht, die mit der Auslösung allergischer weiter
  • 375 Leser

Schlecker schließt Zentrallager

Entgegen früheren Ankündigungen schließt der Drogerie-Branchenprimus Schlecker bei 'Ihr Platz' zum August das Zentrallager in Osnabrück. Nach Auskunft der Gewerkschaft Verdi werden voraussichtlich 235 Beschäftigte ihren Job verlieren. Die Belieferung der Filialen soll in Zukunft über die 17 regionalen Logistikzentren von Schlecker erfolgen, berichtet weiter
  • 531 Leser

Schwedische Ohnmacht

Russland zieht mit 2:0 verdient ins Viertelfinale ein
Ein EM-Kracher: Die russische Fußball-Nationalmannschaft hat erstmals seit 20 Jahren die Gruppenphase eines großen Turniers überstanden. weiter
  • 324 Leser

Schweizer XY-Mann Vetterli ist tot

'Wir schalten jetzt in die Schweiz zu Werner Vetterli.' Acht Jahre sagte Eduard Zimmermann diesen Satz, wenn es bei 'Aktenzeichen XY' um ein Verbrechen in der Schweiz ging. Vetterli starb mit 78. Info Werner Vetterli berichtete von 1969 bis 1976 aus dem Zürcher Aufnahmestudio von 'Aktenzeichen XY'. Ihm folgten Konrad Toenz und Stephan Schifferer. Aus weiter
  • 625 Leser

Schön und gut

Portugals Fußball-Hit Cristiano Ronaldo
Cristiano Ronaldo, nach einer Umfrage der schönste Spieler dieser EM, ist ein wichtiger Faktor im Spiel der Portugiesen. Aber nicht der einzige. weiter
  • 273 Leser

Sie tanzte mit Gene Kelly und Fred Astaire

Die Hollywood-Tänzerin Cyd Charisse, Film-Partnerin von Fred Astaire und Gene Kelly, ist tot. Die gebürtige Texanerin starb am Dienstag in Los Angeles an einem Herzinfarkt. Sie wurde 86 Jahre alt. Astaire pries die langbeinige, elegante Tänzerin einmal als 'wunderschönes Dynamit'. Charisse tanzte mit dem berühmten Ballet Russe, als sie Mitte der 0er weiter
  • 425 Leser

Signatur macht die Kuckucksuhr wertvoll

Geschenk an Uhrenmuseum Furtwangen
Der Sammler Herbert Dold hat dem Uhrenmuseum Furtwangen ein besonderes Geschenk gemacht: eine signierte Kuckucksuhr mit Papierschild. weiter
  • 579 Leser

SO SPIELEN SIE

Viertelfinale in Basel, heute, 20.45 Uhr, ARD ·Portugal - Deutschland Portugal: Ricardo (Betis Sevilla/32 Jahre/78 Länderspiele) - Bosingwa (FC Porto/25/10), Pepe (Real Madrid/25/6), Ricardo Carvalho (FC Chelsea/30/45), Ferreira (FC Chelsea/29/50) - Petit (Benfica Lissabon/31/56), Moutinho (Sporting Lissabon/21/16) - Cristiano Ronaldo (Manchester United/23/57), weiter
  • 298 Leser

SO SPIELTEN SIE

GRUPPE D VORRUNDE, 3. und letzter Spieltag ·Russland - Schweden2:0 (1:0) Russland: Akinfejew (ZSKA Moskau/22 Jahre/ 20 Länderspiele) - Anjukow (Zenit St. Petersburg/25/35), Ignaschewitsch (ZSKA Moskau/28/ 39), Kolodin (Dyn. Moskau/26/16), Schirkow (ZSKA Moskau/24/22) - Semak (Rubin Kasan/ 32/49) - Syrjanow (Zenit St. Petersburg/ 30/14), Semschow (Dyn. weiter
  • 311 Leser

STICHWORT · KLIMA- UND ENERGIEPROGRAMM: Höhere Standards für Gebäude

Mit 29 Einzelmaßnahmen soll der Ausstoß an Treibhausgasen in Deutschland bis 2020 um 40 Prozent unter das Niveau von 1990 gesenkt werden. Nach diesem Grundsatzbeschluss, den das Bundeskabinett vor einem Jahr in Meseberg getroffen hatte, wurden die ersten 14 Verordnungen und Gesetze im Dezember auf den Weg gebracht. Das gestern beschlossene zweite Paket weiter
  • 353 Leser

Suche nach Wegen aus der Krise

EU will Ratifizierungsprozess zum Lissabon-Vertrag fortsetzen
Auf dem EU-Gipfel, der heute in Brüssel beginnt, soll ein Zeitplan für die Überwindung der Krise aufgestellt werden. Die Staats- und Regierungschefs sollten nach dem irischen Nein zum Vertrag von Lissabon mit Irland zu einer Lösung kommen, forderte der EU-Ratsvorsitzende, der slowenische Staatssekretär Janez Lenarcic. Er plädierte dafür, den Prozess weiter
  • 444 Leser

Superbenzin so teuer wie noch nie

Superbenzin hat in Deutschland einen neuen Rekordpreis erreicht und Diesel weiter abgehängt. Erstmals kostete ein Liter Super im bundesweiten Durchschnitt nach Angaben aus der Mineralölbranche 1,56 EUR. Der Preis für einen Liter Diesel lag mit 1,52 EUR, knapp unter dem Ende Mai erreichten Höchststand von 1,53 EUR. Auch wenn der Ölpreis weiter leicht weiter
  • 477 Leser

Terrorprozess: Anwälte wollen Freisprüche

Im Stuttgarter Terrorprozess gegen drei mutmaßliche Mitglieder der radikal-islamischen Gruppe Ansar al-Islam sind am Dienstagabend die Plädoyers zu Ende gegangen. Die Verteidiger aller drei Angeklagten haben Freispruch beantragt. Die Verhandlung vor dem Oberlandesgericht wird heute fortgesetzt. Wann das Urteil gesprochen wird, ist noch nicht bekannt. weiter
  • 370 Leser

VGH: NPD hat keinen Anspruch auf Saal

Die rechtsextreme NPD hat keinen Anspruch auf einen Saal in der Bamberger Konzerthalle für eine Wahlveranstaltung am 14. September. Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (VGH) in München hat nach Angaben von gestern einer Beschwerde der Stadt Bamberg gegen eine anderslautende Eilentscheidung des Verwaltungsgerichts Bayreuth stattgegeben. Der NPD-Landesverband weiter
  • 426 Leser

Vier Finger für ein EM-Halleluja

Iker Casillas klebt sich die Finger zusammen
Der spanische National-Keeper Iker Casillas wurde gestern Abend geschont. Seine ganze Konzentration gilt dem Viertelfinale gegen Italien am Sonntag, denn er will endlich einen ganz großen Titel. weiter
  • 296 Leser

Virtuoses Jodeln mit La Bartoli

Wie mottogemäß 'Kultur verzaubert', das bewies Cecilia Bartoli bei ihrem bejubelten Konzert im Rahmen der Ludwigsburger Schlossfestspiele. weiter
  • 866 Leser

Volltreffer Nummer 18 753

Kinderschänder nach größtem deutschen Massengentest gefasst
Knapp zwei Jahre nach dem größten DNA-Massentest in der deutschen Kriminalgeschichte hat die Polizei in Dresden einen Kinderschänder ermittelt. weiter
  • 379 Leser

Weiße Rosen und Kerzen vor dem Gerichtssaal

Familienangehörige und Freunde der ermordeten Nora zeigen ihren Schmerz
Die Schwestern der ermordeten Nora mussten ihre Mutter im Gerichtssaal stützen. Gestern hat in Augsburg der Prozess begonnen. weiter
  • 398 Leser

Widerstand gegen Kohlekraftwerk

An der bayerisch-hessischen Landesgrenze wächst der Widerstand gegen einen Kohlekraftwerksblock bei Aschaffenburg. Die Gegner des geplanten Blocks 6 am Kraftwerk Staudinger im Main-Kinzig-Kreis wollen den Druck auf die Verantwortlichen erhöhen, sagte der Sprecher der Initiative Stopp-Staudinger, Winfried Schwab-Posselt, im hessischen Hanau. Von dem weiter
  • 386 Leser

Widerstand kommt aus dem eigenen Land

Islands Walfangbefürworter unter Druck: Nur Touristen wollen das Fleisch noch essen
Wieder steht der Walfang auf der Tagesordnung einer internationalen Konferenz. Islands Walfangbefürworter sehen dem gelassen entgegen. Ihnen droht Widerstand von anderer Seite: aus dem eigenen Land. weiter
  • 432 Leser

Wirtschaft: Für Bildung klotzen statt kleckern

Mit der Forderung, mehr in die Bildung zu investieren, hat sich gestern die Wirtschaft in die Debatte um die Schulpolitik eingemischt. 'Bildungspolitik ist Kernpolitik des Landes. Es muss geklotzt und nicht gekleckert werden', sagte der Präsident der Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart, Gunther Baumann. Die Reformbereitschaft im Schulsystem weiter
  • 361 Leser

Wirtschaftsprüfer: Wir haben Siemens-Spitze alarmiert

Über dubiose Barzahlung von vier Millionen Euro berichtet
Im Korruptionsskandal bei Siemens sieht sich die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG von Managern des Konzerns hinters Licht geführt. Die Ex-Manager aus der Siemens-Festnetzsparte ICN hätten sich nach Erkenntnissen der KPMG zusammengetan, um sowohl Betriebs- und Steuerprüfer, als auch die interne Revision des Konzerns zu täuschen und Kontrollmechanismen weiter
  • 406 Leser

Leserbeiträge (1)

Zur möglichen Schließung der Buchenbergschule:„Die Buchenbergschule ist mehr als nur eine Grund- und Hauptschule mit angeschlossener Werkrealschule. Sie ist ein Garant - für aufgeschlossenes Miteinander aller Schüler aus allen Sparten der Bevölkerung, - für erfolgreich praktizierte und gelebte Integration, - für fordernde und fördernde Unterrichtung, weiter
  • 585 Leser