Artikel-Übersicht vom Samstag, 21. Juni 2008

anzeigen

Regional (177)

CDU: Wagenblast verzichtet auf Bundestagskandidatur

Der CDU-Stadtrat und frühere JU-Kreisvorsitzende Thomas Wagenblast wird sich nicht um die Nachfolge von Georg Brunnhuber bewerben. Dies gab er auf einer gemeinsamen Sitzung der CDU-Kreisvorstände Ostalb und Heidenheim bekannt. Der 32-jährige Referatsleiter im Staatsministerium war als Kandidat gehandelt worden und soll auch Ambitionen nicht ausgeschlossen weiter
  • 5
  • 542 Leser

Wie im Mittelalter

Sonniger Auftakt fürs Hirschbach-Spectakulum an der Waldorfschule
Schöner hätte die Sonne nicht vom Himmel lachen können, als am Samstag die Tore zum Hirschbach-Spectakulum an der Waldorfschule geöffnet wurden. Noch bis Sonntag herrscht hier mittelalterliches Treiben mit Marktleuten, Gauklern und Handwerkern, Feldbogenturnier, Armbrustschießen und Spaß für die ganze Familie. weiter
  • 483 Leser

Gute Resonanz beim 30. Essinger Straßenfest

„Musik ist Trumpf“ heißt das Motto beim 30. Essinger Straßenfest der Haugga-Narra, das am Freitagabend mit dem Bieranstich durch Bürgermeister Wolfgang Hofer eröffnet wurde. Der Fanfarenzug der Haugga-Narra eröffnete das Jubiläumsfest mit einem fetzigen Ständchen und Präsident Holger Franke überraschte die Gäste mit einem Fässchen Freibier. weiter
  • 1
  • 380 Leser

Tierschänder unterwegs

Am Freitag wurde dem Polizeirevier Aalen angezeigt, dass im Johann-Gottfried-Spießhofer-Ring von einem unbekannten Täter einem Hund eine mit Rasierklingen präparierte Wurts zum Fressen gegeben wurde. Hierbei verletzte sich der Hund. Die Hundehalterin brachte ihren Vierbeiner sofort zum Tierarzt, der den Hund retten konnte. Die Polizei sucht Zeugen weiter
  • 5
  • 1245 Leser

Zeugen gesucht

Schwäbisch Gmünd Ein Corsa-Fahrer befuhr am Freitag gegen 21.20 Uhr die Straße von Lindach nach Leinzell. Laut Zeugen kam er mehrfach auf die Gegenfahrspur, sodass mindestens ein Fahrzeug nach rechts ausweichen musste. Auf Höhe des Paulusheimes kam er zu weit nach rechts und streifte einen Leitpfosten. Fahrzeuglenker, die durch den Corsa-Fahrer gefährdet weiter
  • 308 Leser

Auto entwendet

Heubach In der Nacht zum Samstag entwendete ein bislang unbekannter Täter einen in der Klotzbachstraße, vor Gebäude Nr. 41, abgestellten zwölf Jahre alten Ford Escort, AA-GB 34, im Wert von etwa 700 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Heubach, Tel. (07173) 8776, in Verbindung zu setzen. weiter
  • 1364 Leser

Friedliche Feten nach Türkei-Spiel

Schwäbisch Gmünd Friedlich seien die Feiern nach dem Spiel Türkei gegen Kroatien in der Nacht zum Samstag verlaufen, teilt die Polizei auf GT-Anfrage mit. In der Innenstadt feierten rund 1500 Türkeifans bis etwa 1.15 Uhr auf dem Marktplatz den Sieg ihrer Mannschaft. Ein Autokorso mit rund 100 Fahrzeugen schlängelte sich durch die Vordere Schmiedgasse weiter
  • 5
  • 1491 Leser
Nach dem EM-Spiel Türkei - Kroatien

Korso, Siegesfeier, keine Randale

Nach dem dramatischen Ende des EM-Spiels der Türkei gegen Kroatien gab es nach Polizeiangaben in Aalen keine Ausschreitungen und Auseinandersetzungen wie nach dem Deutschland-Spiel am Donnerstag. Am Bahnhof fanden sich rund 1500 Menschen zu einer Jubelfeier ein, die gegen 1:30 Uhr auslief. Vorher war ein Korso mit 400 Fahrzeugen rund um die Innenstadt weiter
  • 426 Leser

Fantastisch blühender City-Garten

Sommeraktion „Aalen blüht – fantastisch“ ist eröffnet – ein Blütentraum bis 31. August
Fantastisch. Einzigartig. Unerreicht. Bei der Eröffnung der 6. Auflage der Sommeraktion „Aalen City blüht“ regnete es gehörig Superlative. „Ein Markenzeichen von Aalen, von anderen Städten kaum kopierbar“ lobte Baubürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler die Gemeinschaftsaktion von Aalen City aktiv (ACA), Bund der Selbstständigen (BdS), weiter
  • 140 Leser
Guten Morgen

Biep-böpp-biep

300 Kilometer mit dem Mountainbike? No Problem. Die Trainer-Prüfung in Ruit? Ein Klacks! Baden-Württembergische Meisterschaften im Kraftdreikampf? „Nog’soicht!“, wie der Schwabe sagt. Doch zurzeit sieht er sich einer Herausforderung ausgesetzt, an der er zu scheitern, ja, fast scheint es, zu zerbrechen droht. Es geht um nichts weniger weiter
  • 190 Leser

Infos zum Studium

Aalen Zum kommenden Wintersemester 2008/09 sind an der Hochschule Aalen noch wenige Studienplätze frei.Interessierte können sich am kommenden Freitag, 27. Juni, von 14 bis 17 Uhr bei der Studienberatungsmesse über das Angebot der Hochschule Aalen informieren und beraten lassen. Im Foyer des Hauptgebäudes in der Beethovenstraße stellen sich die einzelnen weiter
  • 160 Leser
 Info: Dr. Wilfried Eisele war von 2002 bis 2004 Vikar in der Aalener Mariengemeinde. Neben seiner Habilitation ist er momentan im priesterlichen Dienst in der Seelsorgeeinheit Rottenburg-Süd tätig. Am 27. Juni wird er im ökumenischen Gemeindezentrum Peter und Paul auf der Heide einen Vortrag zu diesem Thema halten. weiter
  • 184 Leser

Heute letzte Aufführung

„Mimenkiste“ begeistert mit einer originellen, grotesken Crimeshow
Es gibt Talkshows, Wissenshows, Hochzeitshows. Warum dann nicht mal eine (nicht ganz ernst gemeinte) Show, die sich um die dunklen Seiten in jedem von uns dreht? So die Überlegungen der Theatergruppe „Mimenkiste“ der Sechta-Ries-Schule Unterschneidheim. weiter
  • 231 Leser

Paulus und die Ökumene

Papst Benedikt XVI. hat das Jahr 2008/2009 zum „Paulinischen Jahr“ erklärt.
Paulus. Der Apostel, der Jesus nie begegnet ist, der vom Christenverfolger zum Verkünder des christlichen Glaubens wurde. Seine Arbeit wird heute als Grundlage für die Ökumene gesehen. Um das Leben und Wirken dieses ungewöhnlichen Apostels zu würdigen, hat Papst Benedikt XVI. das Jahr 2008/2009, anlässlich der Zweitausendjahrfeier von Paulus‘Geburt, weiter
  • 191 Leser
Kurz und Bündig
Kirchheim im Jahre 1778 Im Prälatensaal des ehemaligen Klosters Kirchheim am Ries werden in einer Ausstellung historische Personen und geschichtliche Hintergründe zur Freilichttheateraufführung „Die Nonne und der Dieb“ präsentiert. An den Spielterminen gibt der Vorsitzende des Freundeskreises und Ortshistoriker Edwin Michler Erläuterungen weiter
  • 131 Leser
Kurz und Bündig
Beachvolleyballturnier Der Sportverein Kerkingen veranstaltet am Samstag, 21. Juni, ab 14 Uhr sein 1. Beachvolleyballturnier am Sportplatz des SVK. weiter
  • 128 Leser
Kurz und Bündig
Rutenfest Am Samstag, 21. Juni begeht die Stadt Bopfingen ihr traditionelles Rutenfest auf dem Sechtaplatz. Um 13.30 Uhr beginnt der Festzug, der über die Hauptstraße - B29 (Aalener Straße)- und die Jahnstraße zum Sechtaplatz führt. Dort gibt es ein großes Festprogramm, unter Anderem mit dem Rutenlauf, einer Spielstraße und dem Entenrennen an der Sechtabrücke. weiter
  • 173 Leser
Kurz und Bündig
Orgelmusiken zur Marktzeit Bei der siebten Orgelmusik zur Marktzeit in der Nördlinger St. Georgskirche am Samstag, 21. Juni um 12 Uhr spielt Thomas Meyer. Zwei gewichtige Werke der Romantik stehen auf dem Programm: Die Sonate A-Dur von Felix Mendelssohn-Bartholdy und der Choral Nr. 2 in h-Moll von César Franck. weiter
  • 241 Leser
Kurz und Bündig
Fraktionssitzung I Die SPD-Fraktion trifft sich am Montag, 23. Juni um 19 Uhr im Nebenzimmer des Gasthofs „Bären“ in Bopfingen. weiter
  • 527 Leser
Kurz und Bündig
Fraktionssitzung II Die CDU-Fraktion lädt am Montag, 23. Juni um 19.30 Uhr zur Fraktionssitzung in Bopfingen, Hotel „Sonne“ ein. weiter
  • 158 Leser
Kurz und Bündig
Fraktionssitzung III Die nächste Fraktionssitzung der Freien Wähler beginnt am Montag, 23. Juni, um 20 Uhr im Gasthaus „Joschko“. weiter
  • 181 Leser

Den „seelischen Tank“ wieder auffüllen

Dreitägiges Seminar für Sucht- und Gewaltprävention für 14 Schüler der Realschule Bopfingen auf der Burg Niederalfingen
Weil die Realschule Bopfingen sich viele Jahre erfolgreich am europäischen Nichtraucher-Wettbewerb „be smart – don’t start“ beteiligte, stiftete das Landratsamt den Schülern ein dreitägiges Seminar auf der Burg Niederalfingen. Themen waren dabei Sucht- und Gewaltprävention. weiter
  • 218 Leser

Abschluss mit vielen Sonderpreisen

Zwei Abiturienten erreichen am Ostalb-Gymnasium Bopfingen die Traumnote 1,0
Am Ostalb-Gymnasium Bopfingen haben 56 Abiturientinnen und Abiturienten die Reifeprüfung mit zum Teil sehr guten Leistungen gemeistert. Der Notendurchschnitt des Jahrgangs liegt bei 2,2. weiter
  • 3
  • 1101 Leser
Kurz und Bündig
Festabend Am Freitag, 27. Juni um 20 Uhr ist in Königsbronn in der Ostalbhalle ein Festabend zum 30-jährigen Partnerschaftsjubiläum zwischen den Gemeinden Königsbronn und Reißeck, Österreich, sowie 50 Jahre Freundschaft zwischen dem Musikverein Königsbronn und der Trachtenkapelle Kolbnitz, Reißeck. Während des Partnerschaftswochenendes finden am Samstag weiter
  • 158 Leser
FRAGE DER WOCHE
Thema: Fußball-EMDas Finale der Fußball-Europameisterschaft rückt näher. Die GT hat Passanten zum Verlauf der EM befragt. Wer, glauben Sie, kommt ins Finale und wird Europameister? Wie weit kommt Deutschland? Wie erleben Sie die Europameisterschaft?Von Max Länge und Simon Stauss weiter

Befreit vom Bebauungsplan

Stadt genehmigt Dachausbau
Aalen-Hofen Für ein Haus in der Pater-Maurus-Straße in Hofen will die städtische Bauverwaltung eine Befreiung vom Bebauungsplan zulassen. Dadurch wird der Dachausbau ermöglicht. Gegen die veränderte Firsthöhe protestieren Anlieger. Baurechtsamtsleister Bernhard Münzer charakterisierte die Beeinträchtigung der Nachbarn als nur wenig erheblich. Gemeinderat weiter
  • 290 Leser

Nicht nur in Naturwissenschaften top

EAG-Schüler erreichen beim Europawettbewerb „Big Challenge“ glänzende Platzierung
„Wir bieten nicht nur in den Naturwissenschaften Spitzenleistungen“, sagte der Schulleiter des Ernst-Abbe-Gymnasiums Helmut Strecker bei der Siegerehrung des ‘Big Challenge´. Am europaweiten Wettbewerb hatten über 180 000 Schülerinnen und Schüler der fünften bis achten Klasse teilgenommen. weiter
  • 377 Leser

Infos zu Studium und freien Plätzen

Aalen Zum kommenden Wintersemester sind an der Hochschule Aalen noch wenige Studienplätze frei. Interessierte können sich am kommenden Freitag, 27. Juni, von 14 bis 17 Uhr bei der Studienberatungsmesse über das Angebot der Hochschule Aalen informieren und beraten lassen. Im Foyer des Hauptgebäudes in der Beethovenstraße stellen sich die einzelnen Studiengänge weiter
  • 130 Leser

Plöger plaudert übers Wetter

WESTHAUSEN „Nichts ist so wichtig wie das Wetter“, dachte man sich bei der Raiffeisenbank Westhausen und kam auf die Idee, den aus der ARD bekannten Diplom-Meteorologen Sven Plöger einzuladen. Am Montag, 23. Juni, um 19.30 Uhr kommt der beliebte Wettermoderator in die Turn- und Festhalle Westhausen.Im Rahmen der Generalversammlung bei der weiter
  • 135 Leser
Kurz und Bündig
Triathlon, Hocketse, Nachtschwimmen Der Triathlon des DLRG-Westhausen beginnt heute, 21. Juni, um 13 Uhr. Ab 14 Uhr ist Hocketse im Freibad, von 20.30 bis 2 Uhr Nachtschwimmen. weiter
  • 135 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest mit Gottesdienst Die Kolpingsfamilie Westhausen feiert heute, 21. Juni, um 18 Uhr hinterm Pfarrstadel Gottesdienst im Grünen. Danach ist Sommerfest für die ganze Gemeinde. weiter
  • 159 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Westhausen Am Dienstag, 24. Juni, tagt das Gremium um 18.30 Uhr im Rathaus. Es geht unter anderem um die Kosten der neuen Sporthalle sowie um die Wahl des Abteilungskommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Westhausen. weiter
  • 181 Leser
Kurz und Bündig
Rathaus Lauchheim geschlossen Das Lauchheimer Rathaus bleibt am Dienstag, 24. Juni, wegen Betriebsausflug geschlossen. weiter
  • 444 Leser
Kurz und Bündig
Partynacht mit Albfetza Am Freitag, 27. Juni, präsentiert der Musikverein Westhausen auf dem Festplatz Westhausen die Partynacht mit der Partyband Albfetza. Beginn ist um 20.30 Uhr, Einlass ist um 19 Uhr, Eintritt frei. weiter
  • 215 Leser
Kurz und Bündig
Blutspender gesucht Das DRK sucht dringend Blutspender. Die nächste Möglichkeit zum Blutspenden ist am Mittwoch, 2. Juli, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Propsteischule in Westhausen. Unter den Spendern verlost das DRK eine Mittelmeerkreuzfahrt. weiter
  • 189 Leser

Bürger-Laden bald im Plus?

Göppingen Der von Bewohnern des Stadtteils genossenschaftlich getragene Lebensmittelladen in Bartenbach könnte drei Jahre nach seiner Gründung in diesem Jahr erstmals schwarze Zahlen schreiben. Aber sicher ist die Einrichtung noch nicht: auch ein erneutes Minus sei möglich, sagen die Genossenschaftsvertreter. Und einen Verlust von 20 000 Euro wie im weiter
  • 310 Leser

Trainieren wie die Fußballprofis

Dennis Ziegler war beim Trainingscamp in der Eintracht-Frankfurt-Fußballschule
Spätestens seit dem Einzug der deutschen Nationalelf ins EM-Halbfinale steckt ganz Deutschland im Fußballfieber. Ein großer Fußballfan ist auch Dennis Ziegler aus Westhausen, der ein Wochenende in der Eintracht-Frankfurt-Fußballschule trainieren durfte. weiter
  • 572 Leser

Akademie für clevere Schüler

Weinstadt Die Stadt Weinstadt will eine Kinderakademie gründen, die außerschulische Angebote für besonders begabte, talentierte und motivierte Zweit- bis Vierklässler anbietet. Lehrer können Schüler, die sie für geeignet halten, für die im nächsten Schuljahr startende Akademie anmelden. Für die Akademie wird derzeit mit Kosten von rund 20 000 Euro ein weiter
  • 950 Leser
Kurz und Bündig
Familientag Pommertsweiler Am kommenden Sonntag 22. Juni, ab 10 Uhr, veranstaltet der Sportverein Pommertsweiler einen Familientag. Bei Regen findet die Veranstaltung am Sonntag, 20. Juli statt. weiter
  • 201 Leser
Kurz und Bündig
Lesekreis für Senioren Das nächste Buch, über das am Donnerstag, 3. Juli, um 15 Uhr in der Begegnungsstätte St. Lukas gesprochen wird, ist „Die Zuckerbäckerin“ von Petra Durst-Benning. weiter
  • 207 Leser

Fürs Trinken einen Fahrplan

Ostalb-Gesundheitsamt gibt Tipps für das schwül-heiße Wochenende
Schwül soll es heute werden – und richtig heißt am morgigen Sonntag. Unter dem Motto: „Mineralwasser fürs Gehirn“ rät das Gesundheitsamt zu einem Trinkfahrplan – besonders für all jene, die sportlich unterwegs sind. weiter
  • 551 Leser

Abtsgmünder Schüler erkunden das Europaparlament

Förderverein der Friedrich-von-Keller-Schule veranstaltet Informationsfahrt nach Straßburg
Auf Einladung der EU-Abgeordneten Dr. Inge Gräßle veranstaltete der Förderverein der Friedrich-von-Keller-Schule unter Leitung seiner beiden Vorsitzenden für die Schüler der oberen Klassen eine Informationsfahrt nach Straßburg. weiter

Ehrenamtliche für die Erstversorgung

Rotes Kreuz setzt auf „Helfer vor Ort“
Göppingen Der DRK-Kreisverbandes Göppingen hat neue „Helfer vor Ort“ eingesetzt. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter kümmern sich an ihrem Wohnort um die medizinische Erstversorgung von Verletzten und Kranken, bis der Rettungsdienst eintrifft. In mehreren Gemeinden konnten so Lücken geschlossen werden. Sie sind in den Gemeinden Albershausen, weiter
  • 220 Leser

Deutschland-Fans nehmen die Straße ein

Über 10 000 Menschen feierten in Stuttgart den Sieg beim EM-Viertelfinale
Stuttgart Über 10 000 Fußballanhänger haben am Donnerstagabend in Stuttgart den Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen Portugal gefeiert. Zirka 2000 Menschen begaben sich nach Spielende auf den Rotebühlplatz und bis zu 10 000 Fans feierten auf der Theodor-Heuss-Straße und der Friedrichstraße. Um Mitternacht liefen zirka 1 000 Leute entgegen der weiter
  • 106 Leser

Dreifach Musik

Abtsgmünd Am heutigen Samstag präsentieren sich die Musikschule Seitz und das Akkordeonorchester Abtsgmünd der Bevölkerung gleich dreifach in der Kochertalmetropole. Die zwei Schülerkonzerte „Easy Listening“ beginnen um 14 und 16 Uhr im Notenschlüssel der Kochertalmetropole.Den Höhepunkt der Schuljahresabschlusskonzerte bildet ab 17.30 Uhr weiter
  • 139 Leser

Ein herzerwärmender Empfang

Die sechsten Hüttlinger Muffigel-Tage haben gestern Abend mit der Beatlesband begonnen
Neue und alte, aber vor allem strahlende Gesichter, konnte Hüttlingens Bürgermeister Günter Ensle gestern Abend empfangen. Mit der Beatlesband, ein Projekt verschiedener Musiker aus dem Ostalbkreis, starteten gestern Abend die 6. Muffigel-Festtage. weiter
  • 328 Leser

„Deutlich weniger als im Vorjahr“

Bildung von Haushaltsresten stand auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung
Innerhalb von sechs Monaten nach Ende eines Haushaltsjahres ist die Jahresrechnung einer Gemeinde aufzustellen. Die Entscheidung darüber, welche Haushaltsreste gebildet werden sollen, war unter anderem Thema der jüngsten Gemeinderatssitzung in Essingen. Kämmerer Bruno Graule stellte die wichtigsten Einnahmen und Ausgaben im Vermögenshaushalt vor. weiter
  • 5
  • 507 Leser

Backhäuslefest für Senioren

Schwäbisch Gmünd Die Weststadtsenioren laden am Donnerstag, 26. Juni, zum traditionellen Backhäuslesfest im gemeindezentrum Brücke ein. Die Veranstaltung beginnt um 14.30 Uhr. Bei dem geselligen Nachmittag werden aus selbst hergestelltem Hefeteig Fladen geformt und im Holzbackofen im Freigelände des Brücke-Kindergartens gebacken. Das angebot richtet weiter
  • 141 Leser

Am PG

Ellwangen 107 Schülerinnen und Schüler haben am Peutinger-Gymnasium das Abitur bestanden. Insgesamt wurde ein Notenschnitt von 2,2 erzielt. Anja Winter durfte sich über die Traumnote 1,0 freuen. SonderpreiseScheffel-Preis: Johanna Markert; Deutsch-Preise: Julia Discher, Johannes Fiedler, Anja Winter, Michaela Timeus, Janina Mangold, Jana Kübler; Literatur-Preise: weiter
  • 784 Leser

Am HG

Ellwangen Der Glückwunsch der Prüfungskommissionen galt am Hariolf-Gymnasium Schülern und Lehrern gleichermaßen für die bemerkenswerten Leistungen beim Abitur. 40 Prozent erhielten Preise (bis zu einem Durchschnitt von 1,9) und Belobungen (bis 2,2). Bester des Jahrgangs war Felix Wagner mit einem Durchschnitt von 1,0. Das Latinum haben 23, das Große weiter
  • 795 Leser

St.-Maria-Kinder lernen helfen

Zwei Mitarbeiterinnen des Malteser-Hilfsdienstes zeigten den „Großen“ in der Gmünder Kindertagesstätte St. Maria, wie man richtig hilft: Wie man Pflaster oder Verband anlegt, wie man Verletzte in die stabile Seitenlage bringt, worauf man bei einem Notruf achten muss und vieles mehr. Am zweiten Tag konnten die Kinder den Krankenwagen des weiter

Abend der Begegnung und der Freunde

Gestern Auftakt für das Bartholomäer Dorffest mit Fassanstich und Festabend
Begegnung – Partnerschaft – Freundschaft: Unter diesem Motto steht das Dorffest auf der Bartholomäer Marktwiese. Gestern war Fassanstich für einen Festabend mit Freunden aus Casola Valsenio. Heute ist das Kinderfest mir großem Umzug und auch morgen wird in Bartholoä gefeiert. weiter
  • 336 Leser

10 000 Euro für „Tusch“

Lions Club Schwäbisch Gmünd-Aalen-Ellwangen spendet
Schlicht „umwerfend“, sagt Markus Hirsch, der Leiter der Beratungsstelle St. Canisius, zu der 10 000 Euro dicken Spende, die er gestern von Günter Rosenthal erhielt, dem Präsidenten des Lions-Clubs Schwäbisch Gmünd-Aalen-Ellwangen. „Ich bin beeindruckt von Ihrer sozialpolitischen Verantwortung“, dankt auch Landrat Klaus Pavel. weiter
  • 333 Leser
Kurz und Bündig
Sonnwendfeier Am heutigen Samstag findet ab 18 Uhr erstmals auf dem Gelände des Naturschutzzentrums (bei der neuen Feuerwache Ebnat/Waldhausen) die Sonnwendfeier der Naturschutzgruppe Vorderes Härtsfeld statt. Am Sonntag, 22. Juni ist ab 10 Uhr die Einweihung des Naturschutzzentrums Vorderes Härtsfeld, das erste seiner Art in Ostwürttemberg, mit Tag weiter
  • 313 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Neresheim Am Montag, 23. Juni beginnt um 19 Uhr die Sitzung des Gemeinderats im Matheuß-Palm Saal des Rathauses Neresheim. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Informationen zum Flugplatz Elchingen, der Neuabschluss der Konzessionsverträge Gas und Strom, die Vergabe der Pelletsheizungs- und Lüftungsanlage für die Heizzentrale Dorfmerkingen. weiter
  • 107 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellung Während des 14. Stadtfestes in Neresheim veranstalten die Museumsfreunde im Härtsfeldmuseum die Sonderausstellung: „Ansichten, Postkarten und Briefmarken aus dem alten Oberamt“. Eröffnung ist am Samstag, 28. Juni um 17 Uhr. weiter
  • 207 Leser
Kurz und Bündig
Rock am Härtsfeldsee Am 27. und 28. Juni wird es wieder laut am Härtsfeldsee. Die Veranstalter konnten für dieses Jahr als Headliner „Apocalyptica“ und „Within Temptation“ für sich gewinnen. Karten für Rock am Härtsfeldsee sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen zu bekommen und im Internet: www.rockamhaertsfeldsee.de weiter
  • 197 Leser
Kurz und Bündig
Orientierungsfahrt Am Samstag 5. Juli findet die 11. Orientierungsfahrt der Motorradfreunde Härtsfeld statt. Start und Ziel ist am Clubheim in Nattheim. Es kann von 10 bis 14 Uhr gestartet werden. Die Startgebühr beträgt 5 Euro. weiter
  • 197 Leser
Kurz und Bündig
Hirsch-Open-Air Im Rahmen der 750-Jahr-Feier von Auernheim findet am 11. Juli das Hirsch Open- Air mit fünf Bands statt. Das Konzert beginnt um 17.30 Uhr und Tickets gibt es im Hirsch in Auernheim. weiter
  • 143 Leser
Kurz und Bündig
Weihe neues Feldkreuz Am 26. Juli um 18.30 Uhr bei der 22. Hohenberger Bergmesse im Waldhausener Ortsteil Hohenberg wird Pfarrer Stefan Ziellenbach die Weihe des neuen, sieben Meter hohen Feldkreuzes vornehmen. weiter
  • 182 Leser

Anton Kienle feiert 102. Geburtstag

Der Liederkranz Stetten hat seinem Ehrenmitglied Anton Kienle zum 102. Geburtstag gratuliert. Anton Kienle ist einer der ältesten Bürger des Neresheimer Ortsteiles Stetten und feierte jetzt in Bissingen in der Pro Senioren Residenz seinen 102. Geburtstag. Der Chor des Liederkranzes Stetten mit seinem Dirigenten Heinrich Deinzer und mit dem Liederkranzvorstand weiter
  • 160 Leser

Gewalt vermeiden

Informationsveranstaltung der Grundschule Ohmenheim
Die Grundschule Ohmenheim hat sich mit dem Thema „Gewaltprävention in der Schule“ befasst. Dazu gab es jetzt einen Informationsabend für die Eltern. weiter
  • 305 Leser

Auf der Suche nach Ideen

Professionelles Standortmarketing soll Neresheimer Geschäfte attraktiver machen
Der Neresheimer Gemeinderat will neue Strukturen für die Profilierung des Wirtschaftsstandorts Neresheim und des Innenstadtbereichs schaffen. Die Umsetzung soll in enger Zusammenarbeit zwischen dem Handels- und Gewerbeverein und der Stadt erfolgen. Das Beratungsbüro „imakomm AKADEMIE GmbH“ aus Aalen mit Reinhard Skusa soll das Projekt professionell weiter
  • 210 Leser

Zwei Mal die Traumnote 1,0 beim Abitur

29 Schüler haben ihren Abschluss am Neresheimer Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasium in der Tasche
Zum dritten Mal Abitur am Werkmeister-Gymnasium in Neresheim. 29 Schülerinnen und Schüler haben bestanden, zwei schafften die Traumnote 1,0. weiter
  • 651 Leser

Mit Hundeausbildung früh begonnen

Prüfungen beim Schäferhundeverein, Ortsgruppe Ostalb – Elfjähriger meistert Begleithundeprüfung
Der 13-jährige Andreas Hillebrand mit seinem Hund „Pici“ und der 11-jährige Julian Kissinger mit „Pedro“ stiegen vor einem halben Jahr in den Hundesport ein und meisterten jetzt ihre erste Begleithundeprüfung mit Bravour. weiter
  • 179 Leser

Premiere geglückt

Am Sonntag hat die evangelische Kirchengemeinde Unterrombach-Hofherrnweiler ihren ersten Gottesdienst im Grünen in Hammerstadt gefeiert, auf dem Buagburren. Zumindest der erste seit Menschengedenken, wie Pfarrer Astfalk sagte. Das Hammerstadter Vorbereitungsteam hatte diesen Gottesdienst vorbereitet. (Foto: privat) weiter
  • 706 Leser

Sommer in Ostalb-City

Kinder bestimmen Name und Währung ihrer Spielstadt
Gut zwei Drittel der zukünftigen Bevölkerung der Aalener Kinderspielstadt, die im Sommer dieses Jahres zum ersten mal stattfindet, kamen am vergangenen Samstag zusammen, um gemeinsam festzulegen, wie ihre Stadt heißt und womit man dort bezahlt. weiter
  • 136 Leser
Kurz und Bündig
Brotprüfung Eine öffentliche Brotprüfung mit Ernährungsberatung führt die IKK am Samstag, 21. Juni von 7.30 bis 12 Uhr an ihrem Stand auf dem Aalener Wochenmarkt am Rathausvorplatz durch. weiter
  • 267 Leser
Kurz und Bündig
Sonnwendfeuer Die Naturfreunde Unterkochen begehen die Sonnenwende am Samstag, 21. Juni mit einer Feier beim Naturfreundehaus „Am Brand“ Unterkochen. Beginn ist um 19 Uhr mit „Tom und Eddi“. Der Holzstoß wird bei Einbruch der Dunkelheit um etwa 21.30 Uhr entzündet. weiter
  • 198 Leser
Kurz und Bündig
Sonnwendfeier in Dewangen Am Samstag, 21. Juni ab 19 Uhr veranstaltet die OG Dewangen des Schwäbischen Albvereins seine Sonnwendfeier mit Gartenfest beim Wanderheim. Bei Einbruch der Dunkelheit findet der Lampions- und Fackelumzug statt. Nach Liedern, Gedichten und dem Feuerspruch wird der Holzstoß entzündet. Anschließend gemütliches Beisammensein. weiter
  • 183 Leser
Das Samariterstift Neresheim und die Ostalb-Werkstätten laden zu einer Strandparty ein. In Aalen, in der Werkstatt an der Hochbrücke, gibts am Samstag , 21. Juni, ab 19 Uhr Reggae, Longdrinks und rhythmische Beats. Der Sonntag, 22. Juni, beginnt um 10 Uhr mit einem ökumenischen Festgottesdienst im Innenhof der Werkstatt. Ab 12 Uhr Musik und Tanz mit weiter
  • 154 Leser

„Hiss“ eröffnen das Hirschbach Spectakulum

Vor rund 200 Zuhörer spielten „Hiss“ zum Hirschbach Spectakulum am Freitagabend in der Waldorfschule. In einer angenehm-familiären Atmosphäre präsentierten sie ihren eigenwilligen Stil des Polka’n’Roll, eine Mixtur aus volksmusikalischen Wurzeln aller Art mit Rock and Roll, Blues, Country und lateinamerikanischen Einflüssen. weiter
  • 146 Leser
Neues vom Spion
Bernhard Richter, protestantischer Pfarrer und Medienschaffer, kommentierte das Spiel der deutschen Nationamannschaft am Donnerstag: „Klasse Mannschaftsleistung. So soll’s überall sein. In der Gesellschaft und in der Kirche. Aber so oft sind die Stürmer für sich und die Abwehrspieler sind für sich. Ach.“ wiUnd noch einmal Pfarrer Richter: weiter
  • 286 Leser
Polizeibericht
Gegen Laterne und BaumAalen Aus noch ungeklärter Ursache kam ein 23-jähriger Autofahrer am Donnerstag gegen Mitternacht mit seinem Fahrzeug auf der Osterbucher Steige nach links von der Fahrbahn ab und prallte erst gegen eine Straßenlaterne und anschließend gegen einen Baum. Der Pkw kam im Straßengraben zum Liegen. Der Unfallverursacher sowie sein Beifahrer weiter
Angemerkt

Parteien gegen das Alltagsmikado

Allüberall im Lande suchen die Parteien nach Kandidaten für die Kommunalwahl. Sie tun sich sehr schwer damit. Parteimitgliedschaft hat keine Konjunktur. Offenbar geht es den Wählergemeinschaften mit oder ohne das Adjektiv „frei“ leichter von der Hand, die Listen zu komplettieren.Dass die Parteien zur Zeit nicht sexy sind, dafür haben sie weiter
  • 2
  • 282 Leser
namen und nachrichten
Round-Tabler Alle Jahre reisen die Tabler aus Aalen zum „Food & Winefestival“ nach Christchurch. Der Reinerlös, aus dem Verkauf des Wasseralfinger Bieres, wurde zu gunsten benachteiligter Kinder in Christchurch gespendet. Das Bild zeigt den Verkaufsstand mit Alexander Sachsenmaier, Markus Maunz, Boris Erdmann und Roland Schall.Bernhard weiter
  • 199 Leser
FRAGE DER WOCHE
Wird Deutschland Europameister?Nach dem Sieg gegen die portugiesische Nationalmannschaft steht die deutsche National-Elf im Halbfinale der Europameisterschaft. Wir haben Passanten in der Aalener Innenstadt gefragt: Wo verfolgen Sie die EM? Sind die Deutschen ein Anwärter für den Titel des Europameisters?von Larissa Hübener und Benjamin Köhnlechner weiter

Scherbenhaufen nach dem Spiel

Alkoholisierte Randalierer halten die Polizei nach dem deutschen EM-Viertelfinalsieg in Atem
Schlägereien, Korsos, die den Verkehr lahm legen, „aufgeschaukelte“ Autos – auch so „feierten“ manche auf der Ostalb den deutschen Sieg gegen Portugal. Polizeisprecher Bernhard Kohn meint: „Die Stimmung ist gekippt“. In „Fußballfans“ und „Alkoholfans“ teilt er die Menge und macht klar: weiter
  • 1
  • 548 Leser

Fantastisch blühender City-Garten

Sommeraktion „Aalen blüht – fantastisch“ ist eröffnet – ein Blütentraum bis 31. August
Fantastisch. Einzigartig. Unerreicht. Bei der Eröffnung der 6. Auflage der Sommeraktion „Aalen City blüht“ regnete es gehörig Superlative. „Ein Markenzeichen von Aalen, von anderen Städten kaum kopierbar“ lobte Baubürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler die Gemeinschaftsaktion von Aalen City aktiv (ACA), Bund der Selbstständigen (BdS), weiter

Größte Fohlenschau

Zöbingen Sie hat sich zur Muss-Veranstaltung für Experten gemausert. Züchter, die die größte Fohlenschau Baden-Württembergs auf dem Gelände der Reitergruppe Zöbingen versäumt haben, sind nicht auf dem neuesten Stand.Deshalb dürfte der morgigen Sonntag, 22. Juni, im Kalender jedes Pferdefachmanns rot angekreuzt sein. Ab 8 Uhr werden über 250 Fohlen gezeigt. weiter
  • 238 Leser

Musik, Spende und Fußball

Schüler, Eltern und Freunde der Konrad-Biesalski-Schule feiern das 7. Benefizkonzert
Gleich zwei Neuerungen gab es beim 7. Benefizkonzert der Konrad-Biesalski-Schule: Der Erlös ging erstmals an den Förderverein der Schule und als Top-Act stand die Band „Mojo Six“ auf der Bühne. weiter
  • 140 Leser

Nach 25 Jahren noch ein Schmuckstück

Fest zum Jubiläum des Ausbildungszentrums Bau – mehr Landeszuschuss für Lehrlinge angemahnt
Viel feierliche Worte und ein bisschen (Partei)Politik waren gestern im Ausbildungszentrum Bau in Aalen zu hören. Festredner und Gratulanten lobten die Einrichtung, die seit 25 Jahren die Bauunternehmen aus den Kreisen Ostalb, Heidenheim und Schwäbisch Hall bei der Ausbildung ihrer Lehrlinge unterstützt. Um die Finanzen ging es in den Adressen an die weiter
  • 269 Leser
Auf ein wort

Das Problem lässt sich nicht aussitzen

„Wer etwas verändern will, sucht Wege. Wer eine Änderung verhindern will, sucht Gründe“, sagt Ursula Stock, die Leiterin des Schulamtes, das es noch auf der Ostalb gibt. Wege hat sie schon früh gemeinsam mit Schulträgern gesucht, nachdem Analyse und Hochrechnung der Schülerzahlen zweifelsfrei klar machte, dass sich diverse Hauptschulen nicht weiter
  • 200 Leser
Aus der Region
Windkraft-AutoHeideneim Ein junger Tüftler aus Heidenheim hat mit seinem Team das erste Auto entwickelt, das nur durch Windkraft angetrieben wird. Für dieses so genannte „Ventomobil“ wird Alexander Miller, 26-jähriger Diplomand an der Uni Stuttgart heute in Stuttgart mit dem undotierten „Preis im Land der Ideen“ ausgezeichnet. weiter
  • 5
  • 824 Leser

Arena zum Stadtfest

Aalen Nicht an diesem Wochenende, sondern zu den Reichsstädter Tagen gibt’s die Gelegenheit zum spaßigen Kräftemessen bei der SchwäPo und VR-Bank-Arena. Die erste Aalener Arena läuft am Samstag, den 13. September nach der Marktzeit in der Bahnhofstraße, die dann als neuer Boulevard glänzt. Dort werden sechs Spielstationen aufgebaut. Wie beim Vorbild weiter
  • 212 Leser

Mitarbeiter sehen Fußball auf Großleinwand

Working viewing statt Public viewing: Bei der Firma voestalpine Polynorm Grau auf dem Gügling werden alle Spiele der deutschen Mannschaft auf Großbildleinwand in der Produktionshalle übertragen. Den sportbegeisterten Mitarbeitern wurde damit die Möglichkeit gegeben mitzufiebern. Dass dies in der bezahlten Arbeitszeit stattfand, ist ein zusätzliches weiter
  • 272 Leser
Kurz und Bündig
VdK-Beratung Der VdK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd bietet am Dienstag, 24. Juni, von 15 bis 17 Uhr Sprechstunden in der Geschäftsstelle in der Kappelgasse 13 (zweiter Stock) an. Beratung gibt es in Sozialfragen, in Schwerbehindertenangelegenheiten und bei der Pflegeversicherung. weiter
  • 332 Leser
Kurz und Bündig
Blutspender gesucht Das DRK bietet am Dienstag, 24. Juni, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Straßdorfer Gemeindehalle in der Jurastraße die Möglichkeit zur Blutspende. Jeder Mehrfachspender, der einen Erstspender mitbringt, erhält einen Tankgutschein über 10 Euro. weiter
  • 261 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat in Herlikofen Um die Gestaltung der Kreisverkehre an den Ortseingängen von Herlikofen geht es am Dienstag, 24. Juni, um 19.30 Uhr in der Sitzung des Herliköfer Ortschaftsrates. Außerdem diskutieren die Räte die DSL-Versorgung in Herlikofen, die Anmeldungen des Stadtteils für den Haushalt 2009, Außenanlagen und Stellplätze für die Theodor-Heuss-Schule weiter
  • 152 Leser
Kurz und Bündig
Wege aus Stress Über Wege aus Stress und Burn-out bietet das DRK gemeinsam mit dem Naturheilpraktischen Zentrum in Wetzgau einen Themenabend an. Dieser ist am Dienstag, 24. Juni, um 19.30 Uhr in der Kolomanstraße 22/B. Inhalte sind praktische Übungen. Anmeldungen unter (07171) 35060. weiter
  • 270 Leser

Teures Pflaster für Häuslekäufer

Stuttgarter Immobilienmarkt hat weiteren Umsatzrekord erreicht
Die Landeshauptstadt ist für Hauskäufer weiterhin ein teures Pflaster: Rund 450 000 Euro muss für ein gebrauchtes frei stehendes Eigenheim hingeblättert werden. Der Umsatz auf dem Stuttgarter Immobilienmarkt stieg im vergangenen Jahr dennoch erneut um zirka 20 Prozent auf die neue Rekordmarke von 3,27 Milliarden Euro an. Diese Bilanz legte der Gutachterausschuss weiter
  • 505 Leser

Schärfere Regeln gut

Polizeich Argauer bewertet veränderte Polizeiverordnung positiv
Die Gmünder Polizei bewertet die veränderte Polizeiverordnung positiv: „Sie hat sich bewährt“, sagt Gmünds Polizeichef Helmut Argauer im GT-Gespräch. Die verschärften Regeln, mit denen Polizisten schnell auf zunehmende Trinkgelage reagieren können, gelten seit sechs Monaten. weiter
  • 142 Leser

Kritik an Ausschreitungen nach Fußball

Polizei sieht „unerfreuliche Entwicklung“ bei Autokorsos und Feiern nach Europameisterschaftsspielen
Das Fußballspiel selbst verlief friedlich. Das Fest danach weniger: Die Polizei meldete nach dem EM-Viertelfinale Deutschland gegen Portugal Ausschreitungen in Schwäbisch Gmünd, Aalen und Heubach. Für Mittwochabend zum Halbfinale wird sich die Polizei deshalb gut vorbereiten. weiter
  • 125 Leser

Fakten für eine sachlichere Diskussion

Die CDU-Fraktion im Gemeinderat und die Sießener Schulen gGmbH gehen an die Öffentlichkeit
Während der Elternbeirat der Buchenbergschule mit einer Unterschriftenaktion die Zukunft der Schule sichern will, meldeten sich gestern die CDU-Fraktion und die Verwaltung der Sießener Schulen gGmbH zu Wort. weiter
  • 371 Leser
Katholische KircheRaum AalenHeilig-Kreuz-Kirche Aalen, So, 10.30 Uhr, Eucharistiefeier dt./ital.Ostalb-Klinikum Aalen, So, 9.15 Uhr, EucharistiefeierPeter und Paul Aalen, Sa, 18.30 Uhr, Vorabend-EucharistiefeierSalvatorkirche Aalen, So, 10.30 Uhr, EucharistiefeierSt. Augustinus-Kirche Aalen, So, 19.00 Uhr, EucharistiefeierSt. Elisabeth Aalen, So, 10.00 weiter
  • 428 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Ulrich Schray, Pfarrer, NördlingenIn einer Kontaktanzeige war kürzlich zu lesen: Himmel vorhanden . Engel gesucht! Schön, oder? Da fühlt sich ein Mensch in seinem Leben so glücklich dass er es als Himmel empfindet. Nur ein Gegenüber, ein menschlicher Engel fehlt noch. Menschen sind so geschaffen, dass sie einander brauchen. Es ist schön, wenn man anderen weiter
  • 223 Leser
Gottesdienst im Grünen Am Sonntag, 22. Juni, findet um 11 Uhr auf dem Aalbäumle ein ökumenischer Gottesdienst statt, mitgestaltet vom Freundeskreis Wohnsitzlose und einem Posaunenchor.CVJM-Gartenfest Mit einem Gottesdienst im Grünen beginnt das diesjährige Gartenfest des CVJM Aalen am morgigen Sonntag im Aalener Gütle. Die Predigt hält Markus Häfele, weiter
  • 198 Leser
Kurz und Bündig
Ehrenamt Das Evangelische Jugendwerk Schwäbisch Gmünd schulte Jungscharmitarbeiter fürs Ehrenamt. 19 Jugendliche und junge Erwachsene aus dem Gmünder Raum beschäftigten sich mit dem Thema „Leiter sein“. Fragen die aufkamen waren zum Beispiel: Wie gehe ich auf die Kinder ein und wie wirke ich als Leiter auf die Kinder? Oder auch: Wie gehe weiter
Kurz und Bündig
Flöten-Meditation Der Flötist Hans-Jürgen Hufeisen gastiert am Freitag, 18. Juli, ab 19 Uhr in der evangelischen St.-Nikolaus-Kirche in Lindach mit Melodiemeditationen zu Abendliedern. „Abendstille“ ist der Titel des Konzerts. Karten gibt es im Vorverkauf beim Evangelischen Pfarramt Lindach, im i-Punkt und in der Buchhandlung Stiegele. weiter
  • 139 Leser

Kur-Erholung für Kinder

Schwäbisch Gmünd Kinder zwischen 6 und 13 Jahren können in den Sommerferien an der Kinder-Kur-Erholung der Caritas Ost-Württemberg teilnehmen. Sie findet in Oberau-Wildschönau statt. Die Termine: 25. Juli bis 15. August oder 15. August bis 5. September. Weitere Infos und Anmeldung: Caritas-Zentrum Schwäbisch Gmünd, Ines Pfeiffer, Telefon 07171/104200, weiter
  • 4
  • 212 Leser

Fest für die Großeltern

Der Kindergarten St. Antonius / St. Elisabeth in Bargau hatte zu einem großen Fest für die Großeltern der Kinder geladen. Manche auswärtigen Omas und Opas, reisten sogar extra zu diesem Termin an. Schon lange vorher hatten die Gruppen kleine Aufführungen, Tänze und Lieder geprobt, die ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm bildeten. Natürlich weiter
  • 103 Leser

Erfolgs-Musiker zu Gast

Dieter Falk tritt im Schönblick auf
Dieter Falk, einer der erfolgreichsten Produzenten und Keyboarder, wird am Samstag 28. Juni, ab 20 Uhr genau zwischen Fussballhalbfinale und EM-Endspiel für einen musikalischen Treffer im Schönblick sorgen. weiter
  • 121 Leser

Hoch hinaus und tief hinunter

Kinder und Eltern des Gmünder Kindergartens St. Theresia besuchten vor kurzem den Heubacher Fernsehturm. Alle bestiegen dabei das erste Plateau in 20 Metern Höhe und wurden mit einer schönen Aussicht belohnt. Nach der Höhe ging es unter die Erde: Die Kinder erforschten die Dreieingangshöhle und das Fuchsloch. weiter
  • 141 Leser

Stärkung der Rehabilitation

In Fällen, in denen es Reha-Einrichtungen durch ihre aktivierenden Bemühungen gelingt, Pflegebedürftige niedriger einzustufen, kann die Einrichtung einen einmaligen Geldbetrag in Höhe von 1536 Euro erhalten. Falls diese Pflegebedürftige innerhalb von weiteren sechs Monaten wieder höher eingestuft werden, ist dieser Betrag ohne Rücksicht auf die Höherstufungsgründe weiter
  • 170 Leser

Pflegezeit für Beschäftigte

Ab 1. Juli haben Angehörige von Pflegebedürftigen Anspruch auf eine Pflegezeit. Bis zu sechs Monaten kann sich ein Arbeitnehmer frei stellen lassen, in der Zeit ist er sozialversichert, bezieht aber kein Gehalt. Der Anspruch besteht in Betrieben mit mehr als 15 Beschäftigten. In dieser Pflegezeit wird die Beitragszahlung zur Rentenversicherung von der weiter
  • 149 Leser

Mehr für Tages- und Nachtpflege

Auch die Leistungen für die Tages- und Nachtpflege werden schrittweise angehoben. Zudem wird der höchstmögliche Gesamtanspruch aus den Leistungen der häuslichen Pflege und den Leistungen der teilstationären Pflege auf das 1,5-fache des bisherigen Beitrags erhöht. Ein Beispiel: Ein Pflegebedürftiger der Stufe II erhält für Nachtpflege von der Kasse 980 weiter
  • 157 Leser

Vorpflegezeit und Rentensicherung

Will ein Angehöriger eines zu Pflegenden einmal Urlaub machen, hat er – wie bislang – Anspruch auf eine Pflegevertretung auf bis zu vier Wochen im Jahr. Zur weiteren Stärkung der häuslichen Pflege wird die Vorpflegezeit für die erstmalige Inanspruchnahme der Verhinderungs-, bzw. Urlaubspflege von bisher zwölf auf sechs Monate verkürzt. Bisher weiter
  • 178 Leser

Goblin’s Gold rocken in Lorch

Lorch Live-Musik mit der Gruppe Goblin’s Gold gibt’s am Samstag, 28. Juni, beim Motorradtreffen in Lorch beim Reitverein. Geboten wird Rockmusik vom Feinsten, wobei sich die vier Musiker größtenteils an Vorbildern der 70er- und 80er-Jahre orientieren, dabei aber auch aktuellere Titel einfließen lassen. Aufgelockert wird das Programm durch weiter
  • 226 Leser

Flachdach der Aussegnungshalle

Essingen Bei starkem Regen dringt seit längerer Zeit das Wasser durch das Dach der um etwa 1985 errichteten Aussegnungshalle auf dem Essinger Friedhof. „Der Zustand ist nicht mehr tragbar“, erklärte Bürgermeister Wolfgang Hofer auf der jüngsten Sitzung in Essingen und versprach Abhilfe. Das Thema war bereits im Technischen Ausschuss beraten weiter
  • 303 Leser

Alfdorfer Altersgenossen reisen in Tiroler Bergwelt

Die Alfdorfer Jahrgangsfreunde 1935/ 36 unternahmen ihren Fünf-Tages-Ausflug nach Söll am Wilden Kaiser, das in einem schönen, sonnigen und windgeschützten Talkessel liegt. Von dort aus wurden einige Rundfahrten gestartet. Es ging durchs Brixental, Kitzbühel und ins Salzachtal, zu den Krimmeler Wasserfällen und mehr. Das Wetter machte leider nicht immer weiter
  • 468 Leser

Auf den Spuren der Dichterfürsten

Jahresausflug des AGV 1942/43 Untergröningen führt nach Marbach
Kurz vor neun Uhr trafen sich die Altersgenossen des Jahrgangs 1942/43 vor dem Rathaus in Untergröningen. Nach kurzem Hallo ging die Reise los. Die Fahrt führte die Ausflugsteilnehmer nach Marbach. weiter

Kurzzeitpflege für behinderte Kinder

Es wird ein spezieller Anspruch auf Kurzzeitpflege für Kinder unter 18 Jahren in Einrichtungen der Behindertenhilfe oder anderen speziellen Häusern eingeführt. Bisher haben diese Kinder nur Anspruch auf Kurzzeitpflege in zugelassenen Pflegeeinrichtungen (oftmals Altenpflegeheime).Für die Kurzzeitpflege allgemein gilt: Die Leistungen werden ebenso schrittweise weiter
  • 191 Leser

Besser für Demenzkranke

Der Betreuungsbetrag steigt von bisher 460 Euro jährlich auf bis zu 100 Euro monatlich (Grundbetrag), bzw. 200 Euro monatlich (erhöhter Betrag), also auf 1200 bzw. 2400 Euro jährlich. Personen mit einem vergleichsweise geringeren Betreuungsaufwand erhalten den Grundbetrag. Für die Zuordnung zu einer der beiden Gruppen werden noch Richtlinien festgelegt.Personen weiter
  • 177 Leser

Erhöhung der Leistungen

 Die ambulanten Sachleistungen werden bis 2012 stufenweise angehoben.Pflegestufe I: (bisher 384 Euro); 420 Euro ab 2008; 440 Euro ab 2010; 450 Euro ab 2012.Pflegestufe II: (bisher 921 Euro); 980 Euro ab 2008; 1040 Euro ab 2010; 1100 Euro ab 2012.Pflegestufe III: (bisher 1432 Euro); 1470 Euro ab 2008; 1510 Euro ab 2010; 1550 Euro ab 2012.Die Stufe weiter
  • 242 Leser

Zuschuss für zwei Ställe gewährt

Der Kleintierzuchtverein Essingen hat vor etwa einem Jahr sein Vereinsheim eingeweiht. Nun bat der Verein für die Erweiterung der Anlage um zwei Kleintierställe die Gemeinde um einen Zuschuss. Und bekam ihn. weiter
  • 167 Leser

Pflegereform auf den Punkt gebracht

Über Neuerungen des Pflege-Weiterentwicklungsgesetzes ab 1. Juli informierte SchwäPo-Forum
Große Resonanz beim Forum „Pflegereform 2008 – einfach auf den Punkt gebracht“ im Gutenberg Kasino der SchwäPo: Diese präsentierte zusammen mit dem DRK-Kreisverband Aalen detailliert die Neuerungen des Pflege-Weiterentwicklungsgesetzes, das ab 1. Juli in Kraft tritt. weiter
  • 198 Leser

Sommerkonzert in Essingen

Essingen Die Musik- und Kunstschule Habrom gibt am Sonntag, 22. Juni, um 19 Uhr in der Katholischen Kirche Essingen ein Sommerkonzert. Es musizieren die Essinger Recording Artists, Voice of Music (beide unter Leitung von Michael Habrom), Dominik Werle (Altflöte), Matthias Habrom (Orgel) und das „Bundespreisträger-Ensemble“ Modern Recording. weiter
  • 134 Leser

AGV 1978/79 startet mit Fete

Heubach Seit kurzem gibt’s den AGV 1978/79 Rosenstein. Dieser feiert sein Gründungsfest am Samstag, 28. Juni, ab 18 Uhr im Obtshäusle bei Schönhardt. Eingeladen sind alle Altersgenossen rund um den Rosenstein, auch Nicht-Mitglieder. Für Essen und Getränke ist gesorgt. Anmeldung und Info unter petra@agv-rosenstein.de bei Petra Stütz. weiter
  • 514 Leser
Kurz und Bündig
Hütte geöffnet Die Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe hat heute ab 13 Uhr und am Sonntag ab 10.30 Uhr geöffnet. weiter
  • 180 Leser
Kurz und Bündig
Mitgliederversammlungen Die Raiffeisenbak Rosenstein hält zurzeit ihre Mitgliederversammlungen ab. Die nächsten Termine sind am Donnerstag, 3. Juli, in der Mögglinger TVM-Halle und am Montag, 7. Juli, in der Heuchlinger Gemeindehalle. Beginn ist jeweils um 18.30 Uhr. weiter
  • 269 Leser

Geborgenheit vermitteln

Hospiz-Gruppe erfährt, wie die Sterbebegleitung dementer Menschen gelingen kann
Demente Menschen in ihren letzen Wochen und Tagen zu begleiten, stellt besondere Anforderungen an die Sterbebegleiter. Die ökumenische Hospizgruppe Heubach ließ sich durch einen Vortrag von Marisol Pohl-Catalan in die Denk- und Lebenswelt altersverwirrter Menschen einführen. weiter
  • 111 Leser

Nadelöhr in der Goethestraße

Schwäbisch Gmünd Zur Erneuerung von Gas- und Wasserleitungen muss die Goethestraße an der Einmündung Jahnstraße aufgerissen werden. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 23. Juni, und werden voraussichtlich bis kommenden Freitag dauern. In dieser Zeit steht dem Verkehr nur eine Fahrspur zur Verfügung, eine ampel regelt, wer fahren darf. Vor allem in den weiter
  • 147 Leser

Sommer, Sonne, Open Air!

Musikverein Holzhausen
Was gibt es Schöneres als in einer lauen Sommernacht den Klängen von romantischer Filmmusik zu lauschen. Noch dazu mit entsprechender Kulisse. Heute gibt der Musikverein Holzhausen auf dem Rathausplatz in Eschach ein Openair-Konzert. weiter

Votum für Verpachtung

Durlanger Gemeinderat und Kirchengemeinderat beschließt Umgestaltung vor Kirche
Bislang gibt es für die Nutzer des Busverkehrs vor der St.-Antonius-Kirche keine ordentliche Aufstellfläche. Dies soll sich nun durch eine Umgestaltung ändern. Die Kirchengemeinderäte stimmten gestern der dafür nötigen Verpachtung einer 40-Quadratmeter-Fläche vor der Kirche zu. weiter
  • 105 Leser

4000 Bürger sind gefragt

Umfrage zum Zusammenleben in Gmünd läuft
In Gmünd leben Menschen aus 110 Nationen. wie das Zusammenleben in der Stadt verbessert werden könnte, dazu können nun 4000 Bürger Vorschläge machen. weiter

Sporthalle: Verspätung möglich

Widerspruch könnte das Unipark-Bauvorhaben bis zu eineinhalb Jahre verzögern
Der Widerspruch des unterlegenen Bieters für die Sporthalle im Unipark hat möglicherweise gravierende Folgen: Der Baubeginn könnte sich um bis zu eineinhalb Jahre verzögern. weiter
  • 543 Leser
Wir Gratulieren
SAMSTAG, 21. JUNI:SCHWÄBISCH GMÜNDErich Wittlinger, Franz-Konrad-Straße 63, zum 86. Geburtstag.Bruno Domes, Warbeckweg 4, zum 79. Geburtstag.Hella Jänichen, Karlsbader Straße 23, zum 77. Geburtstag.Ella Keil, Oderstraße 101, Bettringen, zum 77. Geburtstag.Karl Staudenmaier, Ofengasse 17, Herdtlinsweiler, zum 76. Geburtstag.Rolf Mayer, Hardtstraße 32, weiter
  • 201 Leser

150 Tonnen Sand für die Kinder

Spielparadies für Ein- bis 14-Jährige vor dem Rathaus eröffnet – Abschluss der Initiative „mach2“
Gerade mal vor drei Stunden hatte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig das Spielparadies am oberen Marktplatz für eröffnet erklärt, da waren die auf 150 Tonnen Sand platzierten neuen Spielgeräte auch schon zu 100 Prozent ausgelastet. Kinder aus 25 Erziehungseinrichtungen im Gmünder Altkreis füllten den Marktplatz. Sie gestalteten den Abschluss der neunmonatigen weiter
Wir gratulieren
Am SamstagAalen. Erich Wieland, Eichendorffstraße 10, zum 80. Geburtstag.Oberkochen. Ingeborg Blümle, Heckenrosenweg 21, zum 75. Geburtstag; Gojko Grbic, Kreuzmühle 3, zum 75. Geburtstag.Westhausen. Alois Lutz, Paul-Wilhelm-Keppler-Str. 49, zum 77. Geburtstag.Bopfingen. Rudolf Lein, Schillerstr. 31, zum 77. Geburtstag. Bopfingen-Trochtelfingen. Paula weiter
  • 233 Leser
Im Blick: teilorte und gesamtstadt

Selbstbewusste Glieder

„Zehn Teilorte, eine Kernstadt – gemeinsam machen wir Gmünd aus“, so appellierte Gmünds Oberbürgermeister Wolfgang Leidig bei der Bürgerversammlung an das gesamtstädtische Denken der Bargauer. Und die antworteten ihm zusammengefasst, dass sie das genau so sehen – nur den Satz ganz anders betonen als er. Der Oberbürgermeister weiter
  • 224 Leser

Der Defätist

Was man bei der Fußball-EM nicht alles lernt: Es waren neue Einblicke in die Komplexität der Abseitsregel zu gewinnen, ahnungslose Innenstadtparker standen gegen Mitternacht plötzlich im Stau – sie werden in Zukunft die EM-Rush-Hour einkalkulieren, und aufmerksame Sprach-Beobachter haben klassische deutsche Begriffe wiederentdeckt: deutsche Tugenden, weiter
Polizeibericht
Versuchter EinbruchLorch-Waldhausen An einem Wochenendhaus an der Schorndorfer Straße wurde am Donnerstag die Eingangstür aufgebrochen. Auch eine Innentür wurde noch beschädigt, danach ließ der Täter jedoch von dem Objekt ab. Die Polizei schließt daraus, dass der Täter möglicherweise gestört wurde. Sie sucht (Telefon 07172/7315) Zeugen, denen zwischen weiter
  • 177 Leser

Ein Treffen der besonderen Art

Museum im Prediger zeigt zwei Größen erstmals vereint
Im ersten Stock des Predigers flanierten die Gäste gestern Abend durch die Ausstellung „Giorgio Morandi - Alberto Giacometti - Ein Dialog“. Die Eröffnung im Prediger-Innenhof gab den Blick frei zum Vergleich der zart-bestimmenden Stillleben des einen und den feingliedrigen Figurenstelen des anderen. weiter

Vollbad in der Dusche

„Twinline“: eine Weltneuheit
Baden oder Duschen – alles in einem. Dafür steht die Weltneuheit „Twinline“. Niemand muss sich jemals wieder zwischen Badewanne oder Dusche entscheiden. Das ist die All-inclusive-Lösung für alle Badezimmer, für das kleine Bad, die große Familie und für jedes Lebensalter, in Neu- oder Altbau. weiter
  • 218 Leser

Adrenalin-Kick trotz Bodenhaftung

Die Waldstetter Modellbauflieger basteln an ihren Flugzeugen – und gehen damit in die Luft
Es riecht nach Leim und Holz, Musik schallt aus dem Radio gleich neben der Tür und im Keller hört man’s werkeln: Freitags gehört die Werkstatt in der Wolfsgasse den Waldstetter Modellfliegern. Die kleben, sägen und – fliegen selbstverständlich auch. „Im Winter richten wir die Modellflieger her, im Sommer geht’s raus zum Fliegen“, weiter

Das moderne Bad

Wohlfühl-Oasen statt Nasszellen
Farbig: Jetzt gehen auch LEDs baden Spektrallicht, Unterwasserscheinwerfer oder indirekte BeleuchtungEintauchen in ein Meer aus Licht und Farben: Dies ermöglichen innovative Beleuchtungssysteme für die Badewanne, die mit Spektrallicht, Unterwasserscheinwerfern oder indirekter Beleuchtung arbeiten. So lassen sich die Wannen eines deutschen Herstellers weiter

Parken in der Parkpalette oder am Marktplatz?

Eine Umfrage zu den Parkgewohnheiten der Autofahrer aus Ellwangen und Umgebung
Die schwache Nutzung der Parkpalette am „Schönen Graben“ ruft den Unmut einiger Stadträte hervor. Seit bekannt geworden ist, dass die Parkpalette an Samstagen nur zu knapp 30 Prozent ausgelastet ist, trotz Gebührenbefreiung, wird über die künftige Nutzung heftig diskutiert. Für die SCHWÄBISCHE POST ging unser Mitarbeiter Achim Klemm auf weiter
Katholische KircheSchwäbisch GmündET: 21. und 22. JuniHeilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd, So, 9.00 Uhr, Eucharistiefeier m. Pr., 11 Uhr Familiengottesdienst, 15.30 Uhr Eucharistiefeier in ital. Sprache, 19 Uhr Eucharistiefeier m. Pr.Kath. Klinikseelsorge in der Stauferklinik Schwäbisch Gmünd, So, 9.00 Uhr, kath. GottesdienstKloster der Franziskanerinnen weiter
  • 121 Leser

Dachgarten ein Wunsch

Hauptversammlung des Freundeskreis St. Anna
Unter dem Motto „ . . . mit uns blüht Leben“ wurde auf der Hauptversammlung des Freundeskreis Seniorenzentrum St. Anna das Spendenprojekt für einen Dachgarten für Menschen mit Demenz vorgestellt. weiter

Die neue Saison im Blick

Handballabteilung des TSB Schwäbisch Gmünd zieht Bilanz
Sandra Dangelmaier wurde bei der Versammlung der TSB-Handballabteilung als Kassiererin und Steffen Alt in die Abteilungsleitung gewählt. weiter
  • 143 Leser

Trinken bis der Notarzt kommt

Diskussion des Ärzteforums
Auf Flatrate-Partys betrinken sich Jugendliche bis zum Umfallen. Viele bewegen sich dabei gefährlich am Abgrund. Todesopfer sind bereits zu beklagen. Dazu findet am 17. Juli eine Podiumsdiskussion im Klinikum Schwäbisch Gmünd statt. weiter
  • 102 Leser

Musikkorps der Bundeswehr spielt für guten Zweck

Das große symphonische Blasorchester des Musikkorps der Bundeswehr gastiert am Dienstag, 24. Juni, um 19.30 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) im Forum Schönblick. Die Berufssoldaten der Bundeswehr gastieren auf Einladung der Abteilung Wetzgau der Freiwilligen Feuerwehr Schwäbisch Gmünd und widmen ihr Wohltätigkeitskonzert der Aktion „Louis kleine Welt“ weiter
  • 125 Leser

Blick in die Geschichte

Jahresausflug des VdK-Ortsverbandes Schwäbisch Gmünd
Das erste Ziel des Jahresausflugs des VdK-Ortsverbandes Schwäbisch Gmünd, die „Welt von Steiff“ in Giengen/Brenz, war nach kurzer Fahrt erreicht. weiter
  • 114 Leser

Schönheiten im Harz

Albverein Lindach besichtigte und wanderte
Mitglieder der Albvereinsortsgruppe Lindach verbrachten fünf Tage im Harz rund um Wernigerode. Auf dem Hinweg wurde in Bad Frankenhausen am Rande des Naturparks Kyffhäuser der erste Stopp eingelegt. weiter
  • 152 Leser

Infos aus erster Hand

28. Juni: Voith gibt Einblick in 18 Ausbildungs- und Studiengänge
Die Berufswahl ist ein wichtiger Schritt im Leben – für junge Menschen ebenso wie für ihre Eltern. Einen Einblick in die Berufsausbildung bei Voith bietet der Berufsinfotag am Samstag, 28. Juni, von 9 bis 13 Uhr. Alle Ausbildungsbereiche werden sich in der Berufsbildungsstätte der Voith AG in der Giengener Straße in Heidenheim vorstellen. Die weiter
  • 757 Leser

Ästhetisch und funktional

Grimmeisen HolzLand präsentierte neues Patent auf der Intersolar-Messe in München
Fassadenverkleidungen und Sichtschutzelemente sind fest in der Angebotspalette der Firma Grimmeisen HolzLand in Neresheim-Elchingen verankert. Innovativ die Idee, Holz mit Solarmodulen zu verbinden. Diese Weltneuheit „Holz & Solar“ präsentierte die Firma Grimmeisen CEKO erstmals auf der Intersolar-Messe in München. weiter
  • 993 Leser

Anstrengungen stärker bündeln

Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg engagieren sich für bessere Fachkräftesituation
Die Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg haben Prognosen zur regionalen Fachkräftesituation diskutiert. Neben Vertretern der Wirtschaft und der Bildungseinrichtungen nahmen auch Studenten und Schüler teil. Ergebnis: die künftigen Fachkräfte müssen frühzeitig und intensiver auf Anforderungen der Arbeitswelt vorbereitet werden. weiter
  • 397 Leser
Schaufenster
ZwischengängerUnter dem Titel „Zwischengänger“ zeigt der Kunstverein Nördlingen noch bis zum 22. Juni fünf zeitgenössische künstlerische Positionen im Ausstellungsraum Alte Schranne in der Nördlinger Altstadt. Neben Nicole Ahland aus Wiesbaden, Pit Kinzer aus Markt Rettenbach, Thomas Petri aus Heidelberg und Daniel Sigloch aus Stuttgart weiter
  • 190 Leser

Die Moldau als Höhepunkt

Aalener Sinfonieorchester
Unter dem Motto „30 Jahre Aalener Sinfonieorchester“ findet am Samstag, 5. Juli, um 19 Uhr in der Aalener Stadthalle ein Jubiläumskonzert statt. weiter
  • 217 Leser

Verwechslungskomödie mit viel Schwung

Shakespeares Liebeswirrwarr „Wie es euch gefällt“ mit erfolgreicher Premiere bei den Feuchtwanger Kreuzgangfestspielen
Eines haben die Komödien William Shakespeares in seiner zweiten Schaffensphase mit dem Leben nicht gemein: Sie enden grundsätzlich in Harmonie. So auch ,,Wie es euch gefällt“, das auf den durchaus Shakespeare-gewöhnten Bühnenbrettern im Feuchtwanger Kreuzgang im 60. Jahr der Freilichtspiele dort Premiere hatte. Die vierfache Hochzeit wird auch weiter
  • 311 Leser

Das Spiel mit der Geometrie

Beate Gabriels „Sommer Licht“ im Haus der Stumpfes in Aalen
Riesengroß ist die Blüte, deren Kelch sich öffnet in wärmendem Rotton. Trotz seiner Dimension wirkt der Kelch zart und zerbrechlich. Er symbolisiert die Malerei von Beate Gabriel – und hat doch mit ihrer Kunst im Haus der Stumpfes in Aalen nichts zu tun. Der Kelch verhilft einem alten Grammophon zum Schall. Jetzt aber wirkt er wie eine stumme weiter
  • 210 Leser

Der Silberling zur Rock-Oper

Eine CD mit Werken aus dem „Fliegenden Holländer“ wird unter anderem in Schwäbisch Gmünd produziert
Wenn im Theaterhaus Stuttgart das Geisterschiff erstmals auftaucht, hat die Mannschaft in der Vorbereitungsphase schon ein Arbeitspensum erledigt, das keineswegs den Vergleich scheuen muss mit den Anforderungen bei einer Weltumseglung. Dennoch begnügt sich die Crew des „Fliegenden Holländers“ nicht damit, die Rock-Oper auf die Bühne zu bringen: weiter
  • 569 Leser
Zwischenruf
Hinter GlasSpätestens seit wir unseren Jogi nur noch schemenhaft hinter - bestimmt - Panzerglas wahrgenommen haben, wissen wir, dass König Fußball fest im Griff einer tyrannischen Nomenklatura ist und mehr mit Guantanamo als mit „entscheidend is auf’n Platz“ zu tun hat.Schweini und Co. haben indes die Fahne der Spielkultur so hoch weiter
  • 198 Leser
Aus dem Verwaltungs- und Finanzausschuss
Schulraummangel Im Zuge der Wanderklassen, die jetzt an einigen Schulen gebildet werden müssen, werde der Schulraummangel eklatant, meinte Dr. Hans-Jürgen Hof (CDU). Die Stadtverwaltung forderte er auf, die Planung darzulegen. Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher vertröstete ihn: „In drei Wochen ist Klausurtagung. Da werden Sie dann die Lösungen weiter
  • 169 Leser

Abwechslung im Heimalltag

Musiktherapie im Stiftungshof im Haubenwasen wird gut angenommen
Als am 4. Juni die Musiktherapie für Senioren im Stiftungshof im Haubenwasen ins Leben gerufen wurde, freuten sich die Senioren sehr über die Abwechslung im Heimalltag. Es werden im Rahmen dieses Programms neben dem einfachen Singen von Liedern auch unter anderem Sitztänze, Gedichtvertonungen und das Malen nach Musik in Angriff genommen. weiter

Grillfest im Garten

Einen schönen Grillabend im Bauern- und Sinnesgarten des Seniorenzentrums Lorch erlebten die Bewohner mit ihren Angehörigen, Freunden und Mitarbeitern. Helmut Reder, Geschäftsführer des Seniorenzentrums, begrüßte die zahlreichen Gäste. Die Heimleiterin Isolde Otto-Langer bedankte sich bei den Angehörigen für die vielen köstlichen Salate und für das weiter
  • 129 Leser

Ruhe – Musik – Spiele

Gemeindefreizeit der Süddeutschen Gemeinschaft
Die Wochenend-Freizeit der Süddeutschen Gemeinschaft Lorch-Waldhausen fand kürzlich im EC-Freizeitheim Sechselberg statt. Unter reger Beteiligung von Jung und Alt erlebte die Gruppe einige abwechslungsreiche und gesegnete Tage fernab vom Alltagsstress. weiter

Einmal Mali und wieder zurück nach Heubach

Bürgermeister aus Anderamboukane zu Gast an der Schillerschule
Wie werden in Mali Häuser gebaut, wie viele Kinder sind in einer afrikanischen Schulklasse und welche Gepflogenheiten herrschen beim Abendessen vor? Bürgermeister Aroudeiny ag Hamatou aus Anderamboukane, Heubachs Partnerstadt in Mali, Bürgermeister Klaus Maier und Karin Maier nahmen Viertklässler der Heubacher Schillerschule mit auf eine beeindruckende weiter
  • 145 Leser

Flughafen und Siebenmühlental

Ausflug der Mittelbronner Dorfgemeinschaft
Bereits am frühen Morgen startete eine illustre Gruppe der Dorfgemeinschaft Mittelbronnn zum Vereinsausflug. Ziel war der Stuttgarter Flughafen. Obwohl die Wetteraussichten für diesen Tag nicht gerader einladend waren erwartete die Teilnehmer ein etwas kühler aber recht sonniger Morgen. weiter
  • 612 Leser

Beachtliches geleistet

Katholischer Frauenbund in Heubach wird 50 Jahre alt
Der Katholische Deutsche Frauenbund in Heubach feiert am Samstag, 5. Juli, sein 50-jähriges Bestehen. Zu diesem Jubiläum findet um 18.30 Uhr ein Gottesdienst in der St.-Bernhard-Kirche statt. Anschließend ist ein Festabend. weiter

Openair in Heubach

Kammerorchester Rosenstein
Das Kammerorchester Rosenstein lädt ein zum fünften Openair-Konzert mit Musik aus Film und Musical am Samstag, 5. Juli, 20 Uhr auf dem Platz der Musikschule Heubach (hinter der Silberwarenfabrik). weiter
Kurz und Bündig
Tanztee Jeden ersten Sonntag im Monat gibt’s im Wirtshaus am Ebnisee Tanztee für Jung und Alt. Alleinunterhalter Walter Weber lädt von 15 bis 18 Uhr zu Walzer und mehr ein. Freitags gibt’s Tanz und Musik ab 19 Uhr. weiter
  • 499 Leser
Kurz und Bündig
Wildunfall In der Nacht zum Donnerstag ist ein Reh auf der Straße von Lorch nach Alfdorf vor einen Pkw gesprungen. Sachschaden laut Polizei: rund 1000 Euro. weiter
  • 220 Leser

Zähne und Kräuter

Freundeskreis Naturheilkunde Mutlangen
Der Freundeskreis Naturheilkunde in Mutlangen lud zu zwei interessanten Veranstaltungen ein. Die Themen Zahnmedizin und Kräuter wurden von den Beteiligten gerne angenommen. weiter

Bartholomäer KjG-Jugendliche gehen auf Schatzsuche

Ein voller Erfolg war das KjG-Bartholomä-Kinderwochenende „Let´s Fetz – die Schatzsuche“. Über 40 Kinder nahmen beim Kinderwochenende der KjG teil. Dieses Jahr stand das Let´s-Fetz-Wochenende unter dem Motto Schatzsuche. So durften die Kinder sich in Kleingruppen auf Schatzsuche begeben, Rätsel lösen, Verstecke finden und den Schatz weiter

Patrozinium und Einweihung

Am Sonntag in Alfdorf
Christen feiern am Sonntag, 22. Juni, in St. Clemens Maria Hofbauer in Alfdorf das Kirchen-Patrozinium. Außerdem wird das neu erstellte Gemeindehaus von Pfarrer Marc Grießer geweiht und der vom Kirchengemeinderat vergebene Name bekannt gegeben. weiter
Kurz und Bündig
Fischerprüfung Der nächste Termin für die Fischerprüfung ist am Freitag, 14. November. Die Prüfung nimmt das Landratsamt Ostalbkreis ab. Es werden nur Personen zugelassen, die an einem anerkannten 30-stündigen Lehrgang des Landesfischereiverbandes Baden-Württemberg zur Vorbereitung auf die Fischerprüfung teilgenommen haben. Lehrgänge werden im Raum weiter
  • 151 Leser
Kurz und Bündig
Kinderschwimmkurse Die Lehrschwimm AG Ellwangen beginnt nach den Sommerferien am 25. September mit neuen Schwimmkursen für Kinder ab fünfeinhalb Jahren im Warmwasserbad des Rabenhofs. Die Kurse finden zweimal wöchentlich statt und umfassen 12 Stunden. Kurs 1: jeweils montags ab 15 Uhr und donnerstags ab 15.30 Uhr. Kurs 2: jeweils montags ab 16 Uhr und weiter
  • 161 Leser
Woiza

‘rausgeputzt

Viele kleine Mädchen haben riesigen Spaß daran, Anzieh-Püppchen mit diversen Kleidungsstücken auszustaffieren. Schühchen, Mäntelchen, Hut, ein ganzer Mini-Kleiderschrank voll Zeugs für Barbie und deren Artgenossen.Aus Kindern werden dann Leute, die Barbie-Puppe wird auf dem Flohmarkt verscherbelt oder wandert in den Müll, und das nun erwachsene Mädchen weiter
  • 127 Leser

Regionalsport (7)

Der Promi-Tipp

Jan Vetter

„Jetzt kommen wir ins Finale“, sagt Jan Vetter. Den Marketingmanager des Fußball-Drittligisten VfR Aalen hat die Partie gegen Portugal „emotional sehr berührt. Das war die deutsche Nationalmannschaft, die ich sehen will.“ Zudem hat er damit auch ordentlich bei unserem „Euro-Trainer“ gepunktet. Was nicht für alle Spieler weiter
  • 517 Leser

230 Teilnehmer am Start

Leichtathletik-Mehrkämpfe in Iggingen
Auf der Sportanlage beim Gemeindehaus in Iggingen treffen sich heute ab 13.30 Uhr die besten Schülerinnen und Schüler D zu ihren Mehrkämpfen.Die Jahrgänge 1999 und jünger ermitteln ihre Ostalbkreismeister im Dreikampf sowohl in der Einzel- wie auch in der Mannschaftswertung. Außer diesen Meisterschaften kämpfen in einem Rahmenwettbewerb die Schüler weiter
  • 130 Leser

Titel verteidigen

Kalentieva bei MTB-WM
Profi-Mountainbikerin Irina Kalentieva geht am kommenden Wochenende bei den Weltmeisterschaften wieder auf Medaillenjagd. Exakt zwei Monate vor den Olympischen Spielen in Peking möchte sie im italienischen Val di Sole ihren Weltmeistertitel verteidigen.Das Minimalziel für den Wettkampf ist eine Medaille. weiter
  • 223 Leser

Sportereignis für Jedermann

Zehn Jahre Triathlon bei der DLRG Westhausen
Bei der DLRG Westhausen steht am Samstag ab 12 Uhr ein Jubiläum an: zehn Jahre Jedermann-Triathlon. Zu der sportlichen Veranstaltung sind Triathleten und Interessierte eingeladen. Zusätzlich gibt es wieder ein Nachtschwimmen. Der Jedermann-Triathlon ist wieder so gestaltet, dass auch Ungeübte daran teilnehmen können. Es besteht die Möglichkeit, als weiter
  • 183 Leser

Drei Landesmeister

Start der Württembergischen Landesmeisterschaften 2008
Rechtzeitig zu den mehrwöchigen Landesmeisterschaften waren einige Sportschützen des Schützenkreises Aalen topfit und bestätigten die bei den vorausgegangenen Kreis- und Bezirksmeisterschaften in sie gesetzten Erwartungen. weiter
  • 159 Leser

Zwölf bis 15 Tore als Ziel

Fragen an Christoph Teinert
Er soll Führungsspieler und Torjäger zugleich sein. Auf Christoph Teinert lastet ein hoher Erwartungsdruck. Doch der 28-jährige Ex-Bundesligaspieler kann damit umgehen. „Ich möchte zwölf bis 15 Tore schießen“, sagte der Neuzugang des Drittligisten VfR Aalen am Rande des Auftakttrainings. weiter
  • 205 Leser

Messinstrumente lügen nicht

Zum Auftakt erheben Sportwissenschaftler die Leistungsdaten beim VfR Aalen – Sechs Neue sind dabei
Zum Auftakt war’s wissenschaftlich. Leistungsdiagnostiker der Uniklinik Ulm überprüften gestern beim Trainingsauftakt des Drittligisten VfR Aalen die Sprint-, Sprungkraft- und Ausdauerwerte der Profis. Die Messwerte belegten, dass die Spieler im Urlaub ihre Hausaufgaben gemacht haben. weiter
  • 5
  • 266 Leser

Überregional (100)

'Der kann ja drei flüssige Sätze sprechen'

Immer mehr Frauen werden bei der Europameisterschaft zu Fußball-Fans
Jahrelang standen die Frauen beim Fußball im Abseits, doch zur EM 2008 haben sie sich endgültig freigespielt. Schon bei der WM 2006 in Deutschland hatte die Fifa den Frauenanteil unter den Zuschauern auf 50 Prozent geschätzt. 'Das sexistische Image unseres Sports ist ein für alle Mal widerlegt', betont Uefa-Präsident Michel Platini. 'Bei weiblichen weiter
  • 401 Leser

'Phoenix' legt Eisklümpchen auf dem Mars frei

In einer Warmphase des Planeten könnte Wasser eine Basis für Leben geboten haben
Die Marssonde 'Phoenix' hat nach Überzeugung der US-Raumfahrtbehörde Nasa schon ein paar Krümel Eis freigelegt. Die würfelgroßen Klümpchen lagen nach Nasa-Angaben noch vor wenigen Tagen in einer von 'Phoenix' gezogenen Furche im Marsboden und sind nun weg. 'Es muss Eis sein', sagte Peter Smith, Forschungsleiter der 'Phoenix'-Expedition von der Universität weiter
  • 398 Leser

'Verborgener Schatz' soll Position sichern

Baywa in Württemberg auf Expansionskurs
Die positive Lage der Landwirtschaft hält die Baywa AG auch in Württemberg auf Expansionskurs. Dieses Jahr werden 9 Prozent mehr Umsatz erwartet. weiter
  • 718 Leser

28 Millionen sehen den deutschen Sieg

Der 3:2-Sieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im EM-Viertelfinale gegen Portugal hat der ARD erneut eine Top-Quote beschert. 27,7 Millionen Zuschauer verfolgten im Schnitt das erste K.o.-Spiel des Turniers. Der Marktanteil betrug 78,7 Prozent. Damit verfehlte die ARD nur knapp die Bestmarke vom 1:0 in der Vorrunde gegen Österreich, als durchschnittlich weiter
  • 410 Leser

Abkühlung mit klarem Kopf

Badewetter zum Wochenende - Eltern sollten Kindern frühzeitig das Schwimmen beibringen
Pünktlich zum Sommeranfang kommt die Hitze, am Wochenende gibt es bis zu 30 Grad. Viele suchen da Abkühlung im Wasser. Doch Vorsicht, der Badespaß kann gefährlich sein, vor allem für Kinder. weiter
  • 410 Leser

Auf einen Blick

TENNIS ·Herren-Turnier in 's-Hertogenbosch/Niederlande (370 000 Euro), Halbfinale: Ferrer (Spanien/Nr. 1) - Del Potro (Argentinien) 7:6 (7:4), 6:1, Gicquel (Frankreich) - Ca·as (Argentinien/Nr. 7) 3:6, 6:0, 6:4. ·Herren-Turnier in Nottingham (370 000 Euro), Halbfinale: Karlovic (Kroatien/Nr. 4) - Monfils (Frankr./Nr. 8) 7:6 (7:4), 7:6 (7:4), Verdasco weiter
  • 328 Leser

Ausgefeilte Technik gegen Ölspuren

Die 'Biotec No.1' sieht aus wie eine normale Kehrmaschine - aber sie kann weitaus mehr
Eine Heilbronner Firma hat ein Fahrzeug entwickelt, das Ölspuren schnell und gründlich von Straßen beseitigt. Andere können das auch - aber nicht so umweltschonend. Und: Der Umweltschutz spart Geld. weiter
  • 685 Leser

Barroso gratuliert der Kanzlerin

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat auch beim EU-Gipfel in Brüssel ihrer Fußball-Leidenschaft gefrönt. Gegenüber Journalisten gestand sie, das Viertelfinalspiel Deutschland-Portugal bis zum 1:0 im Fernsehen verfolgt zu haben, ehe sie mit den anderen Regierungschefs zum Abendessen musste. Gegen Ende hielt es sie nicht mehr am Tisch, die letzten sieben weiter
  • 292 Leser

Bauern-Chef für neues Kartellrecht

Bauernpräsident Gerd Sonnleitner hat eine Änderung des Kartellrechts zu Gunsten der Milchbauern gefordert. Anbietergemeinschaften und Angebotsbündelungen der Molkereien müssten künftig erlaubt werden, um den Markt geschlossener bedienen zu können, sagte Sonnleitner gestern beim 'Tag des offenen Hofes' im niedersächsischen Sprockhof. 'Die Politik muss weiter
  • 584 Leser

Beim KSC endet schon morgen der Urlaub

Die Nationalelf steckt noch mitten im EM-Titelkampf, da nehmen die Profis des Karlsruher SC bereits die Vorbereitung für die kommende Bundesligasaison auf. 'Wir haben ja nach der Runde sofort aufgehört und keine Freundschaftsspiele mehr gemacht. Wir hatten also fast fünf Wochen Urlaub, und das ist schon ausreichend, absolut', sagte Edmund Becker. Als weiter
  • 415 Leser

Billigeres Geld für kleinere Unternehmen

Angesichts wachsender Zurückhaltung bei Banken und Sparkassen wird die bundeseigene Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) die Konditionen für ihre Förderkredite an kleinere und mittelgroße Unternehmen ab Juli erleichtern und die Zinsen zwischen 0,15 und 0,25 Prozentpunkten senken. Hintergrund dafür sind allerdings auch geänderte Beihilfe-Vorgaben der weiter
  • 702 Leser

BKA soll terroristische Gefahren abwehren

Die zusätzlichen Kompetenzen für das Bundeskriminalamt (BKA) waren mit der Föderalismusreform 2006 vereinbart worden. Das BKA sollte nicht nur für die Strafverfolgung, sondern auch für die Abwehr terroristischer Gefahren zuständig werden. Unter anderem wäre es demnach künftig erlaubt, Wohnungen und Personen präventiv optisch und akustisch zu überwachen weiter
  • 411 Leser

BMW-Duo hat Mühe

Im Training zum Frankreich-Grand-Prix noch mit Rückstand
Ferrari zeigte Stärke, Lewis Hamilton probte im Silberpfeil energisch für die Aufholjagd und BMW muss vor dem Großen Preis von Frankreich noch kräftig arbeiten. weiter
  • 457 Leser

CD-TIPP: Ein Hoch auf das Leben

Mal ehrlich, eigentlich hatten wir Coldplay doch schon abgeschrieben. 'X & Y', der Name des Vorgänger-Albums, das uns mit massenkompatiblen Hits behelligte, ist nun Vergangenheit. Die Musiker um Vokalsmartie Chris Martin haben sich ihre Schneise zur Supergroup geschlagen, nutzen auf Viva La Vida . . . (EMI) die damit gewonnenen Freiheiten. Schluss weiter
  • 361 Leser

CDU-Fraktion: Gastfamilien nicht extra besteuern

Bundesfinanzministerium hat familiennahe Behindertenhilfe im Visier
In über 5600 Familien im Land finden geistig und psychisch behinderte Menschen Aufnahme und Betreuung. Die CDU-Fraktion befürchtet jetzt einen Einbruch bei dieser bundesweit beispielhaft ausgebauten Behindertenhilfe. Denn das Bundesfinanzministerium plant, die Gastfamilien extra zu besteuern. Vom Unkostenbeitrag, den das Sozialamt den Gastfamilien für weiter
  • 531 Leser

Continental stößt über Luftfahrtbündnis zur Lufthansa

Passagiere haben mehr Auswahl bei Flügen - Allianz mit United Airlines
Neue Allianz am internationalen Luftfahrthimmel: Die beiden US-Fluggesellschaften United Airlines und Continental haben eine enge Kooperation beschlossen. Continental stößt so auch zum weltgrößten Luftfahrtbündnis Star Alliance mit der Deutschen Lufthansa. Passagiere haben dadurch mehr Auswahl bei Flügen. Die nach Kundenzahlen zweitgrößte US-Gesellschaft weiter
  • 547 Leser

Daniels Einzug in Schloss Drottningholm

Kronprinzessin Victorias Freund rückt in die Nähe der schwedischen Königsfamilie
Der Einzug von Kronprinzessin Victorias Freund in Schloss Drottningholm könnte auf eine baldige Verlobung im schwedischen Königshaus hinweisen. weiter
  • 439 Leser

Der Präsident bleibt immer im Hintergrund

Als begnadeter Spielmacher stand Michel Platini auf dem Fußballplatz immer im Mittelpunkt, als Uefa-Präsident hält sich der Franzose bei seinem ersten großen Turnier dezent im Hintergrund. Er meidet konsequent die Empfänge, Partys, große Worte. Erst recht an seinem 53. Geburtstag, den der Sohn italienischer Einwanderer heute feiert. Da trifft er sich weiter
  • 472 Leser

Der Sonne so nah

Heute ist astronomischer Sommeranfang und der längste Tag
Der Sommeranfang ist immer auch der längste Tag des Jahres. Das bietet viel Zeit fürs Freibad oder zum Grillen. Dank der Sonnenwende. weiter
  • 498 Leser

Der VfB Stuttgart gibt Mario Gomez nicht her

Absage an den FC Bayern: Kein Wechsel nach München - Lob für Thomas Hitzlsperger, Schock für Jens Lehmann
In der Nationalelf flog Mario Gomez gegen Portugal aus der Startformation, beim VfB Stuttgart bleibt der Stürmer als bestes Pferd im Stall. Dem Werben des FC Bayern erteilte Manager Horst Heldt eine Absage. weiter
  • 500 Leser

Der Vierer sorgt für einen Glanzpunkt

Der Vierer ohne Steuermann und die Europameisterinnen Lenka Wech/Maren Derlien haben am ersten Tag des Weltcup-Finales im polnischen Posen die Glanzlichter aus deutscher Sicht gesetzt. Wech/Derlien stehen nach ihrem Vorlaufsieg im Zweier ohne Steuerfrau ebenso im Endlauf am Sonntag wie der Vierer nach seinem Erfolg in einem furiosen Schlussspurt. Die weiter
  • 477 Leser

Die Europarekordlerin

Vormittags Training, anschließend Fahrt zur Uni nach Freiburg, wo sie Sport und Englisch studiert. Auch so sah die Olympia-Vorbereitung für Speerwurf-Europarekordlerin Christina Obergföll (70,20 Meter) aus. Bei den Sommerspielen 2004 in Athen hatte sie als Fünfzehnte der Qualifikation den Sprung ins Finale verpasst, in Peking zählt die 26-Jährige zum weiter
  • 728 Leser

Die stillen Helden der Flut

Vier mutige Männer in Jungingen retteten mit ihrem Unimog 17 Menschen das Leben
Auf dieses Quartett sind die Bürger von Jungingen im Killertal stolz. Die vier Männer mit dem Unimog haben beim verheerenden Hochwasser am 2. Juni 17 Menschen selbstlos aus den Fluten gerettet. weiter
  • 1
  • 617 Leser

Die Vinyl-Schallplatte in Zahlen

Am 21. Juni 1948 drehte sich die erste Scheibe aus Vinyl auf einem Plattenteller in den USA. Sie rotierte mit 33 1/3 Umdrehungen pro Minute und hatte eine Spieldauer von etwa 25 Minuten pro Seite. Ihr Durchmesser betrug rund 30 Zentimeter. 1951 erschienen bei der Deutschen Grammophon Gesellschaft erste deutsche Langspielplatten. 1981 erlebte die Vinylschallplatte weiter
  • 366 Leser

DLRG-Bilanz 2007: 482 Menschen gerettet

Die DLRG-Rettungsschwimmer haben im vergangenen Jahr 482 Menschen in Deutschland vor dem Ertrinken bewahrt. Wegen des verregneten Sommers seien dies deutlich weniger als im Vorjahr gewesen. Damals hatte es 1079 Rettungen gegeben. 484 Menschen sind in Deutschland im Jahr 2007 ertrunken, 122 weniger als 2006. Die DLRG mit knapp einer Million Mitgliedern weiter
  • 442 Leser

Donadoni kämpft um seinen Job

Italiens Coach im Viertelfinale gegen Spanien unter Druck
Hochspannung: Italiens Trainer Roberto Donadoni kämpft morgen um seinen Job, die spanische Nationalmannschaft gegen einen Fluch und beide Teams um den Halbfinaleinzug bei der Fußball-EM. weiter
  • 444 Leser

Eine Ode an die Rille

60 Jahre Vinyl-Schallplatte und kein Ende in Sicht - dank Retro-Welle und Liebhabern
Was die Verkaufszahlen angeht hat der kleine Silberling, die CD, die große Schwarze längst verdrängt. Doch die gute, alte Vinyl-Schallplatte hat nach wie vor ihre Anhänger - und das nach 60 Jahren. weiter
  • 429 Leser

EM-KOLUMNE · RENATE KÜNAST: Keiner kommt am Tippen vorbei

Die Vorrunde ist vorbei, die Vorentscheidungen sind gefallen. Zumindest in den Tippgemeinschaften. Die Vorrunde hatte 24 Spiele, und dann gibt es ja nur noch sieben Spiele. Wer jetzt nicht im Vorderfeld liegt, hat kaum noch eine Chance auf den Jackpot. Es sei denn, man hat den Joker verabredet: ein großes Punktepaket für den richtig getippten Europameister. weiter
  • 391 Leser

EM-SPLITTER

Hitzfelds Traum: WM-Titel Der künftige Schweizer Nationaltrainer Ottmar Hitzfeld wandelt auf den Spuren des früheren Bundestrainers Jürgen Klinsmann: Der 59-Jährige hat den Weltmeistertitel als Ziel seiner Arbeit ausgegeben. 'Das erste Ziel ist die Qualifikation für die WM-Endrunde 2010 in Südafrika. Haben wir das geschafft, werden wir uns das nächste weiter
  • 483 Leser

Falscher Behördenvertreter als Sexualverbrecher

Mindestens vier Opfer im Neckar-Odenwald-Kreis - Tatverdächtiger festgenommen
Die Kriminalpolizei in Mosbach hat einen Mann festgenommen, der im Verdacht steht, seit einigen Monaten mehrere ältere Frauen im Neckar-Odenwald-Kreis sexuell belästigt zu haben. Bekannt sind bisher vier Opfer, doch es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich der Mann auch in weiteren Fällen zunächst telefonisch als Mitarbeiter einer Behörde ausgegeben weiter
  • 443 Leser

Fan-Duell geht an Italien

In Wien werden mehr als 30 000 Tifosi erwartet
Das Fan-Duell hat Italien vor dem Viertelfinale der Fußball-Europameisterschaft morgen in Wien gegen Spanien bereits gewonnen. Mehr als 30 000 Tifosi erwartet die Polizei am Wochenende in der österreichischen Hauptstadt. Mit den Iberern werden maximal 20 000 Fans anreisen. Auch die Wiener schlagen sich mehrheitlich auf die Seite des Weltmeisters. Die weiter
  • 399 Leser

FDP zieht vor Gericht

Opposition sieht durch das BKA-Gesetz Grundrechte gefährdet
Die kontroverse Debatte um das neue BKA-Gesetz geht in die nächste Runde: Während die Koalition ihre Sicherheitspläne weiter verteidigt, droht die FDP mit einer Beschwerde beim Verfassungsgericht. weiter
  • 377 Leser

Finanzkrise belastet Citigroup

Privatkundengeschäft in Deutschland auf dem Prüfstand
Die US-Bank Citigroup muss weitere Milliarden Dollar wegen der Finanzmarktkrise abschreiben. Das teilte Finanzvorstand Garry Crittenden bei einer Investorenkonferenz in New York mit. Die Abschreibungen lägen allerdings unter dem Niveau des ersten Quartals, als die Bank 3,1 Mrd. $ abschreiben musste. Die Bank musste wegen der immensen Belastungen infolge weiter
  • 550 Leser

Flexible Überholverbote für Lkw

Test auf der A 81 beginnt im Juli
Auf der Autobahn 81 sollen vom 1. Juli an erstmals flexible Überholverbote für Lastwagen getestet werden. Per Funk gesteuerte Verkehrsschilder mit integrierten Sensoren sollen das Verbot nur bei starkem Verkehr anzeigen, teilte das Stuttgarter Regierungspräsidium gestern mit. Auf einem 30 Kilometer langen Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Hildrizhausen weiter
  • 387 Leser

Flick gewinnt nicht nur Wein

Löw und sein Assistent auf Harmonie-Trip
Beim 3:1-Erfolg gegen Portugal hat Joachim Löw seine Gesellenprüfung bestanden. Mit seiner Systemumstellung trat er im EM-Viertelfinale aus dem Schatten seines Vorgängers Jürgen Klinsmann. weiter
  • 473 Leser

Fusion der Sparkassen-Versicherer geplatzt

Westfälische Provinzial macht Rückzieher - 'Keine wirtschaftliche Notwendigkeit'
Die geplante Fusion der Sparkassen-Versicherung Stuttgart und der Provinzial Nord-West (Münster/Kiel) ist vom Tisch. Der kommunale Landschaftsverband Westfalen-Lippe, der 40 Prozent der Provinzial-Anteile hält, hat sich gestern einstimmig gegen eine Fusion ausgesprochen, sagte Verbandsdirektor Wolfgang Kirsch. Es gebe keine wirtschaftliche Notwendigkeit weiter
  • 754 Leser

Gefälliges Verwirrspiel im Kreuzgang

. Shakespeares 'Wie es euch gefällt' führt mitten hinein in den Ardenner Wald. Weswegen ein romanischer Kreuzgang, auch wenn dort ein paar alte Bäume stehen, nicht gerade ein ideales Ambiente für diese Komödie darstellt. Dem Regisseur Johannes Kaetzler gelingt es trotzdem, seiner Shakespeare-Inszenierung bei den Kreuzgangspielen in Feuchtwangen eine weiter
  • 467 Leser

Gelbe Gefahr: Keiner hat sich angesteckt

Michael Ballack und sein Gefolge konnten aufatmen: Der Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft kam trotz etlicher hitziger Zweikämpfe beim 3:2-Sieg im Europameisterschafts-Viertelfinale gegen Portugal ohne eine zweite Gelbe Karte während des Turniers über die Runden und vermied eine Sperre im Halbfinale am Mittwoch. Auch die ebenfalls vorbelasteten weiter
  • 410 Leser

Geschäfte mit Doktortiteln

Ermittlungen gegen drei weitere Jura-Professoren
Die Korruptionsaffäre um Geschäfte mit Doktortiteln zieht weitere Kreise: Die Staatsanwaltschaft Hannover ermittelt wegen Vorteilsnahme gegen drei Jura-Professoren aus Hannover, Freiburg und Friedrichshafen. Der Dekan der Juristischen Fakultät in Hannover lässt aufgrund des Verdachts seine Ämter ruhen. Im Prozess gegen den Chef einer Beratungsfirma, weiter
  • 391 Leser

Handtuch um die Lende

Auf richterlichen Rat will der 'Nacktläufer von Gunzenhausen' künftig nur noch mit einem Handtuch bekleidet spazieren gehen. weiter
  • 421 Leser

Heute Demo vor der CSU-Zentrale

Opposition und Gewerkschaften haben für heute zu Kundgebungen gegen die von der CSU-Regierung geplante Verschärfung des Versammlungsrechts aufgerufen. Die Demonstranten wollen in München vom DGB-Haus zur CSU-Zentrale in der Nymphenburger Straße ziehen, wo die Abschlusskundgebung geplant ist. Redner sind unter anderem der SPD-Fraktionschef Franz Maget, weiter
  • 421 Leser

Hexensabbat schickt Dax auf Talfahrt

Der große Verfall an den Terminmärkten hat den gestern den Dax auf Talfahrt geschickt. Der Index rutschte unter die Marke von 6600 Punkten. Am Freitag verfielen Futures und Optionen auf Indizes sowie Optionen auf einzelne Aktien. Das nennen Börsianer Hexensabbat. An so einem Tag schwanken die Kurse oft stark in beide Richtungen. Neben dem Hexensabbat weiter
  • 717 Leser

Hochwasser: 60 Gemeinden gründen eine Partnerschaft

60 Gemeinden aus dem Regierungsbezirk Tübingen haben eine Hochwasserpartnerschaft gegründet. Die Partner wollen gemeinsam den Hochwasserschutz verbessern. Die Kooperation ist die 16. von 25 geplanten in Baden-Württemberg. Die nächste Partnerschaft entsteht im Einzugsgebiet der Fils im Kreis Göppingen. Die 85 Teilnehmer in Tübingen standen noch unter weiter
  • 574 Leser

Hoher Ölpreis: EU prüft Steuernachlass

Deutschland und Frankreich wollen die EU-Erweiterung stoppen, sollte der Reformvertrag der Gemeinschaft nach dem Nein Irlands scheitern. Das machten Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französische Präsident Nicolas Sarkozy zum Abschluss des EU-Gipfels in Brüssel deutlich. Die 27 Staats- und Regierungschefs beschlossen, den Ratifizierungsprozess fortzusetzen. weiter
  • 412 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Vor allem viel Feind

Es gibt Politiker, die vermögen zumindest den Eindruck zu erwecken, es mache ihnen Spaß, nach dem kernigen Motto 'viel Feind, viel Ehr' zu leben. Gerhard Mayer-Vorfelder war so einer. Helmut Rau, sein später Nachfolger im Amt des Kultusministers, kann dem ganz sicher nichts abgewinnen. Dass ihm angesichts der vielen Bildungsbaustellen mittlerweile von weiter
  • 408 Leser

Israel probt Angriff auf den Iran

Übungsmanöver gegen Atomanlagen auf dem Mittelmeer
Die israelischen Streitkräfte haben nach einem Bericht der 'New York Times' Bombenangriffe auf iranische Atomanlagen trainiert. Mehr als 100 Kampfflugzeuge sowie Rettungshubschrauber und Tankflugzeuge hätten an der Übung Anfang Juni über dem östlichen Mittelmeer und Griechenland teilgenommen. Die Regierung in Athen bestätigte, dass ein griechisch-israelisches weiter
  • 437 Leser

Kaymer nach Birdie-Festival in Führung

Golf-Senkrechtstarter Martin Kaymer hat sich am zweiten Tag der BMW-Open mit einem Birdie-Festival an die Spitze gesetzt und greift mit aller Macht nach dem ersten deutschen Sieg in München-Eichenried. Der 23-Jährige aus Mettmann spielte auf dem Par-72-Kurs mit einer lupenreinen 63 die beste Tagesrunde und hatte mit 131 Schlägen bei 'Halbzeit' gewaltige weiter
  • 374 Leser

Klangbeben an Kinderkörpern

Schüler konnten einen Blick in das Innenleben einer Orgel werfen
Faszination Orgel: Alle Register ziehen konnten 32 Schülerinnen und Schüler im Rahmen der Internationalen Orgelwoche Nürnberg. Sie sahen dabei auch das Innenleben der 'Königin der Instrumente'. weiter
  • 486 Leser

Knapp an der Katastrophe vorbei

Landesgartenschau von Unwettern heimgesucht - Hilfreicher Regen
Auf die Landesgartenschau in Bad Rappenau kommen weniger Besucher als erwartet. Die Organisatoren sind dennoch zufrieden, weil sie von großen Wetterschäden verschont geblieben sind. weiter
  • 457 Leser

KOMMENTAR · KURT BECK: SPD in Not

Dass Kurt Beck dünnhäutig geworden ist, hat sich herumgesprochen. Fairerweise muss man einräumen, dass der SPD-Vorsitzende von den professionellen Beobachtern in Berlin nicht durchweg mit dem gebotenen Respekt und Anstand behandelt wird, von der Verletzung journalistischer Vertraulichkeitsregeln ganz zu schweigen. Das ändert nichts an Becks nahezu verzweifelter weiter
  • 266 Leser

KOMMENTAR · UMWELTZONEN: Etwas bessere Luft

Was haben die Kommunen erwartet? Ein Schild 'Umweltzone' schafft nicht im Handumdrehen bessere Luft, schon gar nicht nach vier Monaten. Und dass plötzlich weniger Lkw durch Stuttgart brummen, war wohl ein Traum aus schlafloser Nacht. Allen Beteiligten ist doch längst bekannt: Umweltzonen sind kein Allheilmittel, sondern nur eine Maßnahme unter vielen. weiter
  • 491 Leser

KOMMENTAR: Unsinn bei Wohn-Riester

Warum einfach, wenns auch umständlich geht - das könnte die Überschrift über Wohn-Riester sein. So dürften die Bürger die Eigenheimrente wohl nennen, die der Bundestag nach jahrelangem Streit endlich beschlossen hat. Wenn sie sich überhaupt dafür begeistern können. Denn das Ergebnis ist unbefriedigend. Ob sie ein Erfolg wird wie die Riester-Rente, für weiter
  • 773 Leser

Kroaten verlieren Nerven und Spiel

Die deutsche Mannschaft trifft am Mittwoch im EM-Halbfinale auf die Türkei
Die türkische Nationalmannschaft ist am kommenden Mittwoch in Basel EM-Halbfinalgegner von Deutschland. Im zweiten Viertelfinale gewannen die Türken in Wien gegen Kroatien mit 3:1 im Elfmeterschießen. weiter
  • 523 Leser

Kurt Beck redet sich mal wieder in Rage

Parteifreunde schütteln nur noch den Kopf über den SPD-Vorsitzenden
Wieder mal ist SPD-Chef Kurt Beck der Kragen geplatzt. Doch wirkte seine 'Wutrede' nicht etwa wie ein reinigendes Gewitter, im Gegenteil. weiter
  • 415 Leser

LAND UND LEUTE

Mysteriöser Pferdequäler St. Johann. Pferdehalter in der Gemeinde St. Johann (Kreis Reutlingen) fürchten um ihre Tiere. Unbekannte haben offenbar mehreren Pferden Schopf, Schweif und Mähne versengt. Die Tiere, die auf einem Grundstück am Rand des Teilorts Bleichstetten ihre Koppel haben, trugen zwar keine größeren gesundheitlichen Schäden davon, sind weiter
  • 541 Leser

Landesgartenschau in Neu-Ulm mit positiver Bilanz

Neu-Ulm. Auf der bayerischen Landesgartenschau in Neu-Ulm ist soeben der 250 000ste Besucher begrüßt und gefeiert worden. Und der Tourismus hat in diesem Monat deutlich angezogen. Zwar ist erst Mitte Juli die offizielle Halbzeit, die Landesgartenschau GmbH ist aber 'sehr zufrieden' mit dem bisherigen Verlauf der Blumenschau. An Wochentagen werden durchschnittlich weiter
  • 644 Leser

Laufzeit bis Herbst

Die Ausstellung des Landesmuseums Stuttgart, 'Luxus und Lustbarkeiten des Rokoko', die von einem vielfältigen Programm begleitet wird, läuft bis 21. September im Alten Schloss: Di-So 10-17 Uhr. 'Mit erhabenen Zierathen' in der Staatsgalerie Stuttgart dauert bis 28. September: Di-So 10-18, Do bis 21 Uhr. weiter
  • 458 Leser

LEITARTIKEL · FUSSBALL-EM: Grantelnde Gastgeber

Die Deutschen, ob Fußball-Fans oder Event-Touristen, wollen das Fußball-Sommermärchen 2006 in die Schweiz und nach Österreich tragen, doch zumindest der südöstliche Nachbar sträubt sich bisher dagegen, von morgens bis tief in die Nacht und auch noch drei Wochen am Stück Party zu machen. Mit großem Getöse, in Österreich auch mit ordentlich viel Steuergeldern, weiter
  • 5
  • 466 Leser

Leute im Blick

Mark Medlock Der für sein vorlautes Mundwerk bekannte 'Deutschland sucht den Superstar'-Gewinner Mark Medlock ist wegen der Beleidigung einer Sicherheitsbeamtin angezeigt worden. Ein Sprecher der Bundespolizeibehörde bestätigte gestern einen Bericht des Online-Dienstes 'Bunte.de', wonach der 29-Jährige am Flughafen Köln/Bonn bei einer Routinekontrolle weiter
  • 491 Leser

Marktgewimmel im Museum

Porzellanminiaturen bilden Herzog Carl Eugens 'Venezianische Messe' ab
Mit Ludwigsburger Porzellan des Rokoko erzählt das Landesmuseum Stuttgart von einem kuriosen Spektakel, Herzog Carl Eugens 'Venezianischer Messe'. Die Staatsgalerie flankiert mit Zeichnungen. weiter
  • 675 Leser

Mehr als 'Hiddink gegen Holland'

Das Oranje-Team gegen starke Russen und den fabelhaften Ex-Trainer
Die Niederländer gegen Russland und Ex-Trainer Guus Hiddink: Heute kommt es in Basel zu einem in vielerlei Hinsicht hochspannenden Duell um den Halbfinal-Einzug bei der Europameisterschaft. weiter
  • 402 Leser

Mehr Geld für literarische Übersetzer

. Die etwa 2000 literarischen Übersetzer in Deutschland sollen besser vergütet und künftig auch am Umsatz ihrer Bücher beteiligt werden. Darauf haben sich nach sechsjährigen Auseinandersetzungen namhafte deutsche Verlage mit dem Verband deutscher Schriftsteller in der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di verständigt, wie der Börsenverein des Deutschen weiter
  • 492 Leser

Meistens eitel, mitunter narzisstisch

EM-Fußballer und ihr Outfit - Bundestrainer Löw als Trendsetter
Selten haben die Fußball-Stars auf dem Platz so viel Wert auf ihr Outfit gelegt - und sich dabei so stilsicher gezeigt wie bei der Europameisterschaft. Auch die Trainer werfen sich in Schale. weiter
  • 489 Leser

NA SOWAS. . .

Die Polizei hat in Basel einen als deutschen Fußballfan getarnten Taschendieb festgenommen. Der Mann trug eine deutsche Flagge über seinen Schultern und versuchte in einer Straßenbahn, andere Fahrgäste zu bestehlen, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte. Beim Verlassen des Fahrzeugs wurde der Verdächtige festgenommen. Er wurde den deutschen Behörden weiter
  • 478 Leser

Neuling gegen Nadal

Wimbledon: Hammer-Los für Andreas Beck
Thomas Haas, Nicolas Kiefer und Philipp Kohlschreiber waren im Glück und dürfen sich über lösbare Aufgaben für den Start in Wimbledon freuen. weiter
  • 474 Leser

NOTIZEN

Buch-Hauptstadt Ljubljana Ljubljana ist von der Unesco zur Welthauptstadt des Buches 2010 ernannt worden. Die Wahl sei wegen des von der nationalen Buchbranche ausgearbeiteten Programms auf die slowenische Hauptstadt gefallen, teilte die Weltkulturorganisation in Paris mit. Derzeit ist Amsterdam Welthauptstadt des Buches; 2009 folgt Beirut. Mark Rothko weiter
  • 467 Leser

NOTIZEN

Großprotest in Bangkok In Thailands Hauptstadt Bangkok haben gestern tausende Menschen das Regierungsgebäude umringt und gegen Ministerpräsident Samak Sundaravej protestiert. Die etwa 10 000 Demonstranten forderten den Rücktritt der erst seit fünf Monaten tätigen Koalitionsregierung. Organisiert wurde der Protest von der 'Volksallianz für Demokratie', weiter
  • 455 Leser

NOTIZEN

Kieferbrecher wieder dran Boxen: In der Nacht auf morgen (3.05 Uhr MESZ/ARD) holt Arthur Abraham die schmerzhafte Vergangenheit ein. Dann trifft der Weltmeister in Hollywood/Florida erneut auf Edson Miranda. Der Kolumbianer hatte Abraham vor 21 Monaten beim WM-Kampf in Wetzlar den Kiefer gebrochen. Dieses Mal geht es aber nur ums Geld, Abrahams WM-Titel weiter
  • 402 Leser

NOTIZEN

Kein Essen: Mordversuch Augsburg. Wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung hat die Staatsanwaltschaft gegen einen 60-jährigen, in Augsburg lebenden Türken Anklage erhoben. Er soll im Oktober 2007 seiner Frau aus Verärgerung darüber, dass sie ihm kein Essen zubereiten wollte, ein Küchenmesser in den Bauch gestoßen haben. Nach Angaben weiter
  • 396 Leser

NOTIZEN

Schwächere Konjunktur Das Bundesfinanzministerium rechnet für das zweite Quartal dieses Jahres mit einer 'besonders deutlich' abgeschwächten Konjunktur. Das steht im Monatsbericht des Ministeriums. Darauf deute unter anderem der Rückgang von Produktion und Umsatz in der Industrie hin, der angesichts der rückläufigen Auftragseingänge auch zu erwarten weiter
  • 620 Leser

Produktion im Ausland, Entwicklung in Deutschland

Das Unternehmen Olymp wurde 1951 von Eugen Bezner gegründet. Dessen Sohn Eberhard Bezner ist mit 73 Jahren noch aktiv im Unternehmen, er hat die Geschäfte weitgehend seinem Sohn Mark Bezner übergeben, reist aber noch wochenlang in Asien umher, auf der Suche nach Partnerunternehmen. Das Unternehmen aus Bietigheim-Bissingen lässt ausschließlich in Osteuropa weiter
  • 603 Leser

Remis in Wien

Keine neue deutsch-österreichische Fußball-Freundschaft
Nein, auch wenn sich Österreich bereits von der Euro verabschiedet hat, löst das nicht gleich eine neue Freundschaftswelle mit Deutschland aus. Beobachtungen in Wien während des Viertelfinales in Basel. weiter
  • 468 Leser

Rentner parkt ein: Schaden 10 000 Euro

Der Einparkversuch eines 80-jährigen Rentners ist nach hinten losgegangen. Er gab Vollgas statt zu bremsen, als er versuchte, rückwärts einzuparken. Das Ergebnis: zwei zerbeulte Autos, eine eingedrückte Hauswand und eine lädierte Wiese. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 10 000 Euro. Der 80-Jährige wurde leicht verletzt. AP weiter
  • 716 Leser

Riestern auch fürs Häusle

Besteuerung im Alter ist Pferdefuß der Eigenheimrente
Die eigenen vier Wände werden künftig im Rahmen der Riester-Rente vom Staat als Altersvorsorge stärker gefördert. Hauskäufer sollen außerdem vor der Veräußerung ihrer Kredite besser geschützt werden. weiter
  • 690 Leser

Rote Karte für den Korso

Seit gestern sind Autokorsos während der Fußball-EM in Crailsheim verboten. Der Oberbürgermeister fürchtet um die Sicherheit der Stadt. weiter
  • 511 Leser

Scheller Cosmetics macht Gewinn

Was sich schon im Frühjahr abgezeichnet hat, wurde gestern in der Hauptversammlung der Dr. Scheller Cosmetics AG mit Zahlen bestätigt. Der Kosmetikhersteller aus Eislingen (Kreis Göppingen) hat 2007 seinen Umsatz um 7,5 Prozent auf knapp 80 Mio. EUR gesteigert. Damit ist Scheller wieder in die Gewinnzone zurückgekehrt. Nachdem 2006 noch ein Verlust weiter
  • 678 Leser

Schulen: Kaum Abgänger ohne Abschluss

Die Quote der Schulabgänger ohne Hauptschulabschluss ist in Baden-Württemberg 2007 auf den tiefsten Stand seit 20 Jahren gesunken: 5,9 Prozent der 126 500 Absolventen allgemein bildender Schulen hatten keinen Abschluss in der Tasche, teilte das Statistische Landesamt gestern mit. 1987 lag sie mit 5,8 Prozent leicht darunter. Von den 7400 Schulabgängern weiter
  • 443 Leser

Sexualstraftäter hofft auf Freiheit

Klage in Karlsruhe erfolgreich - Untersuchungshaft zu lang
Ein Sexualstraftäter darf auf seine Entlassung hoffen. Er hatte in Karlsruhe erfolgreich gegen seine lange Untersuchungshaft geklagt. Die Begründung der Verfassungsrichter: Der Mann sei durch das lange Verfahren in seinem Freiheitsgrundrecht verletzt. Die Richter wiesen die Sache an das Oberlandesgericht Bamberg zurück. Der Mann ist mit einer halbjährigen weiter
  • 392 Leser

Sicherungsverwahrung für jugendliche Gewalttäter

Gesetz soll die Allgemeinheit schützen - Opposition und Experten kritisieren Beschluss
Besonders gefährliche jugendliche Straftäter können künftig über ihre Haftstrafe hinaus weggeschlossen werden. Mit der Mehrheit von Union und SPD hat der Bundestag gestern die nachträgliche Sicherungsverwahrung junger Krimineller beschlossen - trotz erheblicher Bedenken von Richtern und Rechtswissenschaftlern. Auch die Opposition lehnte das Gesetz als weiter
  • 434 Leser

SO SPIELTEN SIE

VIERTELFINALE ·Kroatien - Türkei i. E. 1:3 (1:1,0:0,0:0) Kroatien: Pletikosa (Spartak Moskau/29 Jahre/72 Länderspiele) - Corluka (Manchester City/22/24), Robert Kovac (Borussia Dortmund/34/77), Simunic (Hertha BSC Berlin/30/ 65), Pranjic (SC Heerenveen/26/15) - Srna (Schachtjor Donezk/26/58), Modric (Dinamo Zagreb/22/29), Nico Kovac (RB Salzburg/36/80), weiter
  • 438 Leser

So wollen sie spielen

Viertelfinale in Wien, heute 20.45 Uhr Spanien: Casillas/Real Madrid (27 Jahre/79 Länderspiele) - Ramos/Real Madrid (22/36), Puyol/FC Barcelona (30/63), Marchena/FC Valencia (28/44), Capdevila/FC Villareal (30/20) - Senna/FC Villareal (31/13) - Iniesta/FC Barcelona (24/26), Xavi/FC Barcelona (28/60), Silva/FC Valencia (22/16) - Villa/FC Valencia (26/33), weiter
  • 385 Leser

SPD entsetzt über Becks Wutausbruch

In der SPD ist der jüngste Gefühlsausbruch von Parteichef Kurt Beck mit Befremden aufgenommen worden. Der Ministerpräsident hatte sich auf einer Sommertour durch Rheinland-Pfalz gegenüber Journalisten über einen 'Vernichtungsfeldzug' gegen ihn beklagt, an dem sich einzelne Parteifreunde und ein Teil der Medien beteiligten. Unter Berliner Genossen hieß weiter
  • 437 Leser

Spots als Renner

125 Millionen Euro für EM-Kampagnen
Rund 125 Millionen Euro investierten Konzerne nach Angaben des Medienforschungsunternehmens Nielsen Media Research in EM-Kampagnen. weiter
  • 459 Leser

Steuern für Urlaubsschmuck

Betrüger bringt 86-Jährige um 3000 Euro
Mit einer ungewöhnlichen Methode hat ein Betrüger eine 86-jährige Frau aus Mannheim um mehrere tausend Euro gebracht. Der Unbekannte hatte sich dabei auf Schmuck bezogen, den die Frau 2002 im Urlaub in der Türkei gekauft hatte, teilte die Polizei gestern mit. Der Betrüger erklärte der Seniorin nun am Telefon, dass sie für den Schmuck noch Steuern und weiter
  • 524 Leser

Stevie Wonder kommt nach Deutschland

Mit seinen Liedern hat er die Soul-, ja, die gesamte Popmusik mitgeprägt: Stevie Wonder. Er gehört zu den erfolgreichsten Songwritern und Interpreten überhaupt, die Zahlen sprechen für sich: 36 Alben, mehr als 100 Millionen verkaufte Tonträger, drei dutzend Top-Ten-Hits, 24 Nummer-eins-Singles, 25 Grammies und ein Oscar. Jetzt ist der 58-Jährige mal weiter
  • 390 Leser

Städte gegen Umweltzonen

Keine Entlastung beim Feinstaub? Umweltministerin Gönner widerspricht
Städte und Verbände in Baden-Württemberg bezweifeln den Sinn der Umweltzonen gegen Feinstaub. Die Landesregierung weist die Kritik zurück. weiter
  • 495 Leser

Taifun nimmt Kurs auf die Philippinen

Vor der philippinischen Ostküste ist ein schwerer Taifun aufgezogen. Heftiger Wind peitschte gestern das Meer auf, die Behörden stellten den Fährverkehr zwischen dem Festland und den Inseln in sieben Provinzen ein. Nach Angaben des Katastrophenschutzes saßen 800 Passagiere fest. Die Behörden sprachen eine Sturmwarnung aus, das Militär wurde in Alarmbereitschaft weiter
  • 459 Leser

Teurer Weg vom Hemd zur Marke

Wie 'Olymp' gezieltes Marketing und viel Geld einsetzte, um an die Spitze zu gelangen
'Männer im Olymp' - so kommt die Mode des gleichnamigen Marktführers jetzt unters Volk. Es ist ein langer Weg, bis aus dem Hemd eine Marke wird. Firmenchef Mark Bezner zeigt die Stationen auf. weiter
  • 1076 Leser

Theurer nach Brüssel?

Der FDP-Politiker will 2009 kandidieren
Michael Theurer, Oberbürgermeister von Horb und Vize in der FDP-Landtagsfraktion, sucht eine neue politische Herausforderung - er will 2009 für das Europaparlament (EP) kandidieren. Darüber hat er am Donnerstagabend seine örtlichen Parteigremien unterrichtet. 'Man muss den Hut früh in den Ring werfen, denn die Mandate für Europa hängen hoch', sagte weiter
  • 415 Leser

Trainersuche: Sammer sagt Tschechen ab

Matthias Sammer hat eine Offerte des tschechischen Fußball-Verbandes (CFS) abgelehnt, Nachfolger des Nationaltrainers Karel Brückner zu werden. Das bestätigte der Sportdirektor des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) gestern. Ein Offizieller des CFS habe sich bei ihm nach seiner Bereitschaft erkundigt, den Job des nach dem Ausscheiden bei der EM zurückgetretenen weiter
  • 374 Leser

Tritt mit voller Wucht gegen den Kopf

Von kommender Woche an stehen die Münchner U-Bahn-Schläger vor dem Richter
Der Staatsanwalt spricht von versuchtem Mord, eine Kamera zeichnete alles auf. Von Montag an stehen die Münchner U-Bahn-Schläger vor Gericht. weiter
  • 520 Leser

Türkei trifft im Halbfinale auf Deutschland

Das türkische Fußball-Wunder geht weiter. Nach einer dramatischen Verlängerung mit späten Toren durch den Bremer Ivan Klasnic und Semih zum 1:1 gewann die Mannschaft von Fatih Terim gestern in Wien mit 3:1 im Elfmeterschießen gegen Kroatien und feiert mit dem erstmaligen Einzug in die Vorschlussrunde den größten Erfolg seit dem dem dritten Platz bei weiter
  • 435 Leser

Unternehmen in der Vertrauenskrise

Laut einer Umfrage sind Daimler und Microsoft am beliebtesten
Die große Mehrheit der Bundesbürger hat zur Zeit wenig Vertrauen in deutsche Unternehmen. Bei einer Umfrage von TNS Emnid im Auftrag der Wirtschaftsprüfungsfirma Pricewaterhouse Coopers (Pwc) sagten 72 Prozent der Befragten, für sie hätten die deutschen Unternehmen in der letzten Zeit grundsätzlich an Vertrauen verloren. Gleichwohl stellt PwC-Markenexpertin weiter
  • 656 Leser

Wegen Mordversuchs vor Gericht

Tat vor 14 Jahren - Angeklagter wurde in Polen aufgespürt
Vor dem Heidelberger Landgericht muss sich ein 44-jähriger Vietnamese wegen versuchten Mordes an zwei Landsleuten verantworten. weiter
  • 437 Leser

Übler Streich mit Leichenfuß

Bereits fünfmal innerhalb eines Jahres waren abgetrennte menschliche Füße am Strand einer Insel südlich von Vancouver (Kanada) angespült worden. Der letzte entpuppte sich als grausige Fälschung. DNA-Tests der Behörden ergaben, dass es sich um eine Tierpfote handelte. Die kanadischen Ermittler sprachen von einem 'tadelnswerten Streich', der die laufenden weiter
  • 476 Leser

Zehn Jahre nach dem Attentat: Ruhe um Nivel

Es ist ruhig geworden um Daniel Nivel, und das ist die beste Nachricht, die es über ihn geben kann. Heute jährt sich zum zehnten Mal der Tag, an dem deutsche Hooligans im nordfranzösischen Lens rund um das WM-Spiel Deutschland gegen Jugoslawien 1998 den Gendarmen brutal niederschlugen und auf ihn eintraten. Die Bilder gingen um die Welt und gelten heute weiter
  • 378 Leser

Zuerst kam ein ...

...Vorderbein zum Vorschein, vier Stunden später plumpste das Jungtier auf das Strohlager, eine Stunde später stand es auf allen Vieren. Es ist ein kräftiger Junge, teilte der Augsburger Zoo gestern mit. Die fünfjährige 'Lada' kümmert sich fürsorglich um ihr Kleines, das schon 175 Zentimeter groß ist. Im Laufe seines Lebens wird es eine Höhe von fünf weiter
  • 624 Leser

Leserbeiträge (7)

Wolken über einem frühsommerlichen Getreidefeld – wie fantasievolle Schiffe, die im blauen Himmelsmeer schwimmen. (Foto: Oliver Giers) weiter
  • 3
  • 628 Leser

Synergieeffekte gegen Umwelt

Eishalle in Aalen:Es ist so gut wie geschafft, die Eishalle wird gebaut. Für schlappe dreieinhalb Millionen - um das Wahlvieh bei der Stange zu halten. Vorher wird nur die realistische Kalkulation verworfen und der Planer zum Deppen erklärt. Später wird´s dann doch teurer, aber was macht das schon?Wen kümmern, außer den Kämmerer, die Folgekosten von weiter
  • 5
  • 768 Leser

Einheitliche Öffnungszeiten

Zur jüngsten „langen Einkaufsnacht“ in Aalen:Ich bin der Meinung, dass bei einer verkaufslangen Nacht alle Geschäfte, die sich daran beteiligen, bis um 24 Uhr geöffnet haben müssten. Dem ist nicht so! Im Gentner-Westside hatten die einzelnen Geschäfte unterschiedlich auf:20 Uhr, 22 Uhr und 24 Uhr. Wie soll sich der Kunde da zurechtfinden?Wenn weiter
  • 5
  • 720 Leser

Oberzentrum nur mit Gmünd

Zu „Angriff auf den Ostalbkreis vom 10.Juni:Die Initiative des Gemeinderates,welche zwei Städte in unserer Region Oberzentrum werden sollen, im Gegensatz zu der Verwaltung, begrüße ich sehr. Unverständlich für mich ist jedoch die Planung, Heidenheim und Aalen vorzuschlagen. Der Gmünder OB Leidig und sein Beigeordneter Dr.Bläse weisen zurecht daraufhin, weiter
  • 635 Leser

Den Iren sei Dank!

Europa muss demokratisch verfasst sein und vor allem ein klares Bekenntnis zu seinen christlichen Wurzeln formulieren und leben, wenn es in den Herzen seiner Einwohner ankommen und dauerhaft erfolgreich sein will. Kein bürokratischer und technokratischer Superstaat der Finanzdienstleister und globalisierter Mega-Konzerne, sondern ein vielseitiger Staatenbund weiter
  • 5
  • 644 Leser

Nichts als kleinliche Herumdoktorei

Zu „Schulstreit spitzt sich zu“ vom 18. Juni:Wenn man es Recht betrachtet, dann spitzt sich ja wohl nicht der Schulstreit zu: das hieße ja denn doch in unserem Sprachgebrauch, dass eine Konzentrierung auf die wesentlichen Fragen im Schulstreit zu erkennen ist, mithin eine Lösung sich anbahnt. Nein, davon ist man weit entfernt … also weiter
  • 5
  • 700 Leser

Keine Chance gegen die Bahn

Zu SchwäPo-Bericht Auto kontra Bahn vom 7. Juni:Der Vergleich Auto kontra Bahn ist so nicht richtig. Eigentlich müsste man die schnelle Verbindung Aalen-Stuttgart nehmen. Der IC hat eine Fahrzeit von 52 Minuten. Sie haben aber den Zug mit der längsten Fahrzeit ausgewählt. Dieser Zug hält zusätzlich in Waldhausen und Urbach. Unterwegs hält dieser Zug weiter
  • 4
  • 606 Leser