Artikel-Übersicht vom Montag, 23. Juni 2008

anzeigen

Regional (103)

Gemeinschaftssinn ist das Erfolgsrezept

Firma Härer Werkzeug- und Formenbau aus Lorch feiert 50. Betriebsjubiläum mit Mitarbeiterfest
„Sie sind eine beispiel- und vorbildgebende Firma im Ostalbkreis“, gratulierte Landrat Klaus Pavel der Firma Härer Werkzeug- und Formenbau aus Lorch zum 50. Betriebsjubiläum. Dieses feierte das Unternehmen mit seinen 52 Mitarbeitern und deren Familien. weiter
  • 491 Leser

Ungeklärte Schlägerei

Schwäbisch Gmünd Auf dem Tankstellengelände in der Remsstraße waren am Sonntag gegen 6 Uhr mindestens fünf Männer im Alter zwischen 20 und 28 Jahren beteiligt. Sie schlugen auf weitere männliche Personen mit einer Flasche, einem Besenstil und vermutlich einem Teleskopschlagstock ein. Anschließend flüchteten sie, erschienen jedoch knapp eine halbe Stunde weiter
  • 322 Leser

Einbruch in Apotheke

Mögglingen Gegen 0.30 Uhr am Montagmorgen teilte ein Anrufer dem Polizeirevier Schwäbisch Gmünd mit, dass er soeben eine männliche jugendliche Person beobachtet habe, die aus der eingeschlagenen Eingangstür einer Apotheke am Bahnhof ausgestiegen sei. Trotz sofortiger Fahndungsmaßnahmen konnte der Täter nicht mehr ermittelt werden. Der Einbrecher entwendete weiter
  • 219 Leser

In Pavillon eingedrungen

Schwäbisch Gmünd Einen Gesamtschaden in Höhe von 5000 Euro verursachte ein Unbekannter, als er am Sonntag an der Südseite eines Büropavillons der Waldorfschule in der Scheffoldstraße die Nebentür aufbrach und weitere fünf Türen gewaltsam öffnete. Im Sekretariat wurde ein Holzunterschrank aufgehebelt und aus einer Blechkassette Bargeld entwendet sowie weiter
  • 282 Leser

Skulptur gestohlen

Schwäbisch Gmünd Aus einem Gartengrundstück in der Lindenfirststraße entwendete ein Unbekannter am vergangenen Wochenende eine Sandsteinskulptur (etwa 60 Zentimeter hoch, 30 Zentimeter breit, 20 bis 25 Kilogramm schwer). Die Figur stellt einen sitzenden Mann dar, der seinen Kopf mit beiden Armen hält, war mit einer Eisenstange, die in die Figur einbetoniert weiter
  • 288 Leser

Lkw-Plane beschädigt

Schwäbisch Gmünd Einen Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro verursachte ein Unbekannter in der Zeit zwischen Freitag und Montag, als er an einem in der Mutlanger Straße abgestellten Lkw vermutlich mit einem Messer insgesamt 15 Mal in die Plane schnitt. weiter
  • 1258 Leser
Kleinkind nach Balkonsturz

Außer Lebensgefahr

Schwäbisch Gmünd Das Kleinkind, das ist laut Auskunft der behandelnden Ärzte außer Lebensgefahr. Das 18 Monate alte kleine Mädchen war am Dienstag, 17. Juni, in der Karl-Lüllig-Straße über das Balkongeländer geklettert, rund 3,80 Meter in die Tiefe gestürzt und mit dem Kopf auf Waschbetonplatten aufgeprallt. Hierbei hatte es sich schwere Verletzungen weiter
  • 1304 Leser

„Hühnerfresser“ wieder gesichtet

Erneut wurde im Bereich Rainau eine Schlange gesichtet. Die Schlange befand sich in einem Garten in der Dorfstraße. Eventuell handelt es sich bei dieser Schlange um den sogenannten „Hühnerfresser“. Der „Hühnerfresser“ wurde am 27. Mai erstmals im Bereich Rainau gesehen. Bei dieser Schlange handelt es sich um eine Natter, die bis zu drei Meter lang werden weiter
In DIESER WOCHE
Der neue Kreisverkehr bei Schrezheim wird am Dienstag um 17 Uhr offiziell eingeweiht.Der Ausschuss für Kultur, Touristik, Sport und Soziales tagt am Mittwoch um 17 Uhr im kleinen Sitzungssaal. Es geht unter anderem um das Stadtarchiv und um ein Audio-Guide-System im Alamannemuseum Der Ellwanger Gemeinderat tagt am Donnerstag um 16 Uhr im großen Sitzungssaal weiter
  • 199 Leser

Schulfest in der Mittelhofschule

Zum Schulfest lud die Mittelhofschule am Samstagnachmittag ein. Tatkräftig waren die Eltern im Einsatz, um die Spielstationen, Fitnesspark und die Bewirtung zu unterstützen. Den ganzen Nachmittag herrschte im Haus emsige Betriebsamkeit und Aufführungen, wie „Ritter Rost macht Urlaub“, „Drei kleine Schweinchen“, „Zauberlehrling“ weiter
  • 202 Leser
Kurz und Bündig
Sommerlehrfahrt Der Kreisverband der Obst- und Gartenbauvereine Aalen bietet seinen Mitgliedsvereinen am Samstag, 5. Juli, eine Lehrfahrt nach Weinheim an der Bergstraße an. Es sind noch Plätze frei. Anmeldungen bis Mittwoch, 25. Juni, unter Tel. (07961) 905931 oder 905920. weiter
  • 317 Leser
Kurz und Bündig
Studientag Der Ev. Kirchenbezirk Aalen lädt interessierte Frauen ein zum Studientag mit Prälaturreferentin Marianne Trinkle im Albert-Schweitzer-Haus in Unterkochen. Termin: Samstag, 5. Juli, 9.30 bis 16.30 Uhr. Thema: „Brot und Rosen – was mich nährt und glücklich macht“. Nähere Infos unter Telefon (07361) 8520. weiter
  • 315 Leser
Zur Person

Goldene Hochzeit

Rainau-Dalkingen Am Sonntag feierten Antonie und Alois Wiedenhöfer in Dalkingen Goldene Hochzeit. Geheiratet haben sie am 16. Juni 1958. Der aus Dalkingen stammende Alois hatte im elterlichen Betrieb eine Schreinerlehre absolviert, bei den Kessler-Werken in Aalen gearbeitet und ist seit 1994 in Rente. Antonie war als Damenschneiderin zunächst bis 1960 weiter
  • 293 Leser

Kirchweihfest

Ellwangen Mit einem festlichen Gottesdienst und einem frohen Beisammensein auf dem Platz vor der Kirche feierte die katholische Kirchengemeinde Sankt Wolfgang ihr Kirchweihfest.Den Festgottesdienst in der schön geschmückten Wolfgangskirche umrahmte der Kirchenchor Sankt Wolfgang, verstärkt durch den Heilig-Geist-Chor, mit festlichen Liedern.Pfarrer weiter
  • 163 Leser
Kurz und Bündig
Blutspendentermin Das DRK bittet dringend um Blutspenden am Donnerstag, 26. Juni zwischen 13.30 und 19 Uhr in der Sporthalle, Waldhäuser Straße, in Aalen-Unterkochen. Zur Jubiläumsaktion „50 Jahre DRK-Blutspende in Unterkochen“ wartet auf jeden Spendenwilligen ein kleines Präsent. Jeder Mehrfachspender, der einen Erstspender mitbringt, erhält weiter
  • 185 Leser
Kurz und Bündig
Afrika in Aalen Der Chor „Online“ kommt mit seiner neuen Benefiz-Konzertreihe unter dem Titel „Afrika, ein vergessener Kontinent“ nach Aalen. Das Konzert findet am Samstag, 28. Juni, 20 Uhr, in der Markuskirche, Aalen-Hüttfeld statt. weiter
  • 313 Leser
Kurz und Bündig
Jubiläumskonzert Der Liederkranz Unterkochen lädt Sängerinnen und Sänger sowie alle Freunde des Chorgesangs zu seinen Konzerten am Freitag, 27. Juni, und Samstag, 28. Juni, um 20 Uhr in der Sport- und Festhalle Unterkochen ein. weiter
  • 235 Leser

Imtech feiert 150-jähriges Bestehen

Mit einem Festakt feierte Imtech Deutschland in der Frankfurter Festhalle den 150. Geburtstag. Rund 4000 Mitarbeiter und Gäste zollten dem von Rudolph Otto Meyer 1858 gegründeten Unternehmen, das sich nach der Übernahme durch die niederländische Imtech NV im Jahre 2002 zum führenden technischen Gebäudeausstatter entwickelt hat, Respekt für 150 Jahre weiter
  • 5
  • 428 Leser

Aalen das Oberzentrum

Karl Maier wendet sich gegen Kritik aus Schwäbisch Gmünd
In der Oberzentrums-Diskussion richtet der SPD-Kommunalpolitiker und Unterkochener Ortsvorsteher Karl Maier scharfe Worte in Richtung Gmünd. weiter
  • 5
  • 292 Leser

Hochstimmung auf 20 Tonnen Sand

Internationales Werkstattfest lockt so viele Gäste wie noch nie unter die Hochbrücke
Die fünfte Reggae-Strand-Party und das sechste Internationale Werkstattfest des Samariterstifts haben vergangenes Wochenende so viele Gäste wie noch nie unter die Hochbrücke gelockt. „Wir sind begeistert von dem riesigen Zulauf“, freute sich der Leiter der Aalener Werkstätten, Manfred Koller. Die 50 Mitarbeiter der drei Einrichtungen haben weiter
  • 198 Leser
Polizeibericht
Kind fiel vom TraktorJagstzell Schwere Verletzungen hat sich am Samstagnachmittag ein Kind beim Sturz von einem Traktor zugezogen. Sein Vater war mit dem 5-Jährigen auf einer Wiese unterwegs, als das Kind das Übergewicht bekam und rücklings vom Fahrzeug fiel. Glück im Unglück, dass es nicht vom Traktor überrollt wurde.Ausweise gefälschtEllwangen Am weiter
  • 262 Leser

Countrynight mit „The Chaps“

Hüttlingen Western-Romantik erwartet die Besucher des Reuthofes in Hüttlingen, bei der vierten Auflage der Countrynight am Samstag, 5. Juli auf Reuthof. „The Chaps“ sind eine Country- und Western-Band, gegründet 2006 in Heubach. Drei Mitglieder waren einst bei den „Country-Chaps“. Veranstalter ist der Liederkranz Eintracht Hüttlingen weiter
  • 275 Leser
In dieser Woche
Rathaus geschlossen Das Rathaus Untergröningen ist am heutigen Montag, 23. Juni, nachmittags geschlossen. In dringenden Fällen wenden die Bürger sich bitte ans Rathaus Abtsgmünd, Telefon (07366) 820.Bauernmarkt Beim Wochen- und Bauernmarkt in Abtsgmünd am Donnerstag, 26. Juni, ab 14 Uhr bewirtet die Klasse R6b. weiter
  • 602 Leser

Sechs ereignisreiche Jahrzehnte auf Torejagd

FV Germania Hohenstadt feiert drei Tage mit einem bunten Programm 60-jähriges Vereinsjubiläum und ehrt Mitglieder
Drei Tage feierte der FV Germania Hohenstadt sein 60-jähriges Bestehen. Bei Sport, Spiel und Spaß war beste Unterhaltung geboten. Werner Bareiß, der maßgeblich zur Gründung des Fußballvereins beigetragen hatte, wurde zum Ehrenmitglied ernannt. weiter
  • 219 Leser

Musik, Sport und Schnäppchen

Tolles Wetter und glänzende Stimmung machen die sechsten Muffigeltage in Hüttlingen zu einem vollen Erfolg
Die Sonne strahlte, als gestern Abend die sechsten Muffigel-Festtage in Hüttlingen zu Ende gingen. Selbst das Unwetter vor dem gestern gewarnt wurde, machte einen großen Bogen um die Kochergemeinde und ließ tausende Menschen feiern, bummeln und den verkaufsoffenen Sonntag nutzen. weiter
In dieser Woche
Ostkurve Ab sofort werden alle Spiele der EM live übertragen. Für die Halbfinalspiele am Mittwoch, 25. Juni, und Donnerstag, 26. Juni, wird die Essinger Ostkurve zur Partymeile. Eine Wasserdusche wartet auf die feiernden Fans, zudem gibt’s Whirlpool-TV im Indoorbereich. weiter
  • 238 Leser

Gute Resonanz beim 30. Essinger Straßenfest

„Musik ist Trumpf“ hieß das Motto beim 30. Essinger Straßenfest der Haugga-Narra, das am Freitagabend mit dem Bieranstich durch Bürgermeister Wolfgang Hofer eröffnet wurde. Der Fanfarenzug der Haugga-Narra eröffnet das Jubiläumsfest mit einem Ständchen und Präsident Holger Franke überraschte die Gäste mit einem Fässchen Freibier. Bürgermeister weiter
  • 254 Leser
Aus den Gemeinderatsausschüssen
Ortschronik Der Verwaltungsausschuss hat beschlossen die Ortschronik von Essingen durch den Markstein-Verlag in Filderstadt auflegen zu lassen. Der Preis für das Werk im Format 28 mal 22 Zentimeter soll unter 30 Euro pro Exemplar bleiben. Kleintransporter Der Technische Ausschuss hat den Kauf eines neuen Transporters für den Bauhof beschlossen. Nach weiter
  • 504 Leser
Wundervollen Pferdenachwuchs gab es gestern bei der Fohlenschau in Zöbingen zu sehen, der größten des Pferdezuchtverbands Baden-Württemberg. Den ganzen Tag über wurden in drei Ringen die Fohlen des Jahrgangs 2008 in Begleitung der Mütter vorgestellt. Zusammengefasst wurden bei Warmblut, Kaltblut und Kleinpferden jeweils die Nachkommen einzelner Zuchthengste. weiter
  • 243 Leser

Verkehrsprobleme ohne Sperren lösen

Politiker aus Bayern und Baden-Württemberg sprachen über die Folgen der B 25-Sperrung
In Dinkelsbühl soll die B 25 für den Schwerlastverkehr gesperrt werden und die Laster weichen nach Ostwürttemberg aus. Das darf nicht sein, meinten der CSU Fraktionsvorsitzende im bayrischen Landtag, Georg Schmid, und sein baden-württembergischer Kollege von der CDU, Stefan Mappus. weiter
  • 5
  • 291 Leser

Die Institution im Dorfe Saverwang

Die Sängergruppe feierte das 50-jährige Bestehen mit Festakt und Jubiläumsabend
Mit Jubiläumsabend und Festakt feierte die Sängergruppe Saverwang ihr 50-jähriges Bestehen, dem sich ein Festwochenende mit Umzügen anschließt. Die Ehrung verdienter Mitglieder stand im Mittelpunkt des Abends, der von allen Seiten den Zusammenhalt der Saverwanger Sänger beleuchtete. weiter
  • 377 Leser

Treue Anhängerschaft ist gewiss

Festakt zum 40-jährigen Bestehen der Städtischen Musikschule „Johann Melchior Dreyer“ in der Stadthalle
„Eine Stadt, die etwas auf sich hält, muss eine Musikschule haben!“ Das sagte Musikschulleiter Ulrich Widdermann zu Beginn des Festakts zum 40-jährigen Bestehens der Städtischen Musikschule „Johann Melchior Dreyer“ in der Stadthalle. weiter
  • 221 Leser

Liebe Gäste und schöne Lieder

Der Gesangverein „Frohsinn“ Rotenbach feiert sein 100-jähriges Bestehen
Mit einem Liederabend im Kreise lieber Gäste feierte der Gesangverein „Frohsinn“ Rotenbach am Samstagabend in der St. Georg-Halle sein 100-jähriges Bestehen. weiter
  • 831 Leser

Fußballfan ist gestorben

Polizei sucht Zeugen
Am Sonntagvormittag ist ein 46 Jahre alter Mann aus Aalen an den Folgen seiner Verletzungen gestorben. Der Mann war während des Spieles Deutschland gegen Portugal am Donnerstag rückwärts auf eine Treppe gestürzt. weiter
  • 163 Leser

Mutige Mimen

„Drama Dama“ feierten mit „Ein Stück Revolution“ Premiere
Rote Rosen fliegen auf die Bühne, minutenlang tost der Applaus. Die Premiere von „Ein Stück Revolution“ der Frauentheatergruppe „Drama Dama“ im Aalener Torhaus war ein voller Erfolg. Humorvoll zeigten die neun Frauen während der gut zweistündigen Aufführung, mit welcher Wucht Theater für revolutionären Aufruhr sorgen kann – weiter
  • 260 Leser

Zwei Größen endlich vereint

Giorgio Morandi und Alberto Giacometti im Museum im Prediger
Über 100 Werke von Giorgio Morandi und Alberto Giacometti sind im Museum im Prediger zu sehen. Dabei werden die Schätze ebenso in Dialog gesetzt, wie die Leben der beiden Künstler, die sich persönlich nie getroffen hatten. „Eine gigantische Sache“, so ein Besucher über diese erstmals in Schwäbisch Gmünd gezeigte Doppelausstellung. weiter
  • 230 Leser

Anna Straka aus Gmünd feiert 104. Geburtstag

Anna Straka hat gestern ihren 104. Geburtstag gefeiert. Hauptamtsleiter Helmut Ott kam bei der Jubilarin vorbei und gratulierte ihr. Straka ist am 22. Juni 1904 als fünftes von zehn Kindern in Oberstuben in der Slowakei geboren. Ihre Kindheit verbrachte sie auf dem elterlichen Bauernhof. 1925 heiratete sie ihren Mann Franz, mit dem sie zwei Töchter weiter
  • 130 Leser

Die Schönheit der Welt beschwören

Lude Döring setzt mit Astrid Hohorst und Peter Sauerer den „Dialog der Generationen“ auf Schloss Fachsenfeld fort
An diesen Ratten kommt man nicht vorbei, wenn man vorbeikommt. Das auf zwei verrosteten Ölfässern thronende Nagerduo bewacht (oder flankiert?) den Eingang zum Ökonomiegebäude. Die schwarzen Gesellen stammen aus der Hand von Astrid Hohorst. Und sie haben viel zu tun mit den Arbeiten des Altmeisters Lude Döring und den kunstvoll verschnürten Minimobilen weiter
  • 552 Leser

Tödlicher Sturz nach EM-Spiel

46-Jähriger starb in Klinik
Während der Siegesfeier nach dem Deutschlandspiel vergangenen Donnerstag ereignete sich kurz nach Mitternacht ein Unfall, bei dem ein Mann ums Leben kam. weiter
  • 279 Leser

Und noch ein Spiel

Jeden Abend dasselbe Spiel. Genau genommen, jeden Abend ein anderes. Genau da liegt das Problem. Gegen halb neun kommt Bewegung in die Mannschaft. Dann wird Druck aufgebaut, dass der Abendbrottisch zügig ab- und die Küche aufgeräumt ist. Spätestens dreiviertel neun bewegt sich die Viererkette Richtung Fernseher. Die Jüngste flankt rasch über die Sofakante, weiter
  • 228 Leser

Motorradfahrer verletzt sich schwer am Bein

Auf der Bundesstraße 29 bei Böbingen ist es am vergangenen Samstag gegen 14.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurde ein Motorradfahrer am Bein schwer verletzt. Das Motorrad wurde von einem Autofahrer, der von Böbingen kommend in die Bundesstraße einfahren wollte, übersehen, sodass es zum Zusammenstoß kam. Die B 29 musste für etwa 45 Minuten weiter
  • 143 Leser

Alle helfen dem „feuerroten Drachen“

Doppelten Grund zum Feiern hatte die evangelische Martinsgemeinde am vergangenen Wochenende. Zum einen stand das Gemeindefest an, zum zweiten feierte der evangelische Kindergarten „Grauleshof“ in der Kantstraße sein 20-jähriges Bestehen. Ab 14 Uhr am Samstag waren die Plätze gut gefüllt und viele Kinder nahmen Kindergarten und Außenanlagen weiter
  • 328 Leser

Gold für hervorragende Backleistung

Nach strengen Richtlinien testete Manfred Stiefel vom Zentralverband des deutschen Bäckerhandwerks aus Berlin am Samstag vor dem Aalener Rathaus die von den Fachbetrieben eingereichten Brote. Bei dieser freiwilligen Selbstkontrolle der Bäcker ging es um die Bewertung der Kriterien Form und Aussehen, Krusteneigenschaft, Lockerung und Krumenbild, Elastizität weiter
  • 267 Leser
In dieser Woche
Ritzen, Cutten, Selbstverletzen Darum geht’s bei einer Vortragsveranstaltung der Familien-Bildungsstätte Aalen. Martina Osiander spricht heute, 23. Juni, um 20 Uhr im ev. Gemeindehaus Aalen über selbstverletzendes Verhalten bei Kindern und Jugendlichen und erörtert Möglichkeiten der Hilfestellung.Ausflug Der Frauenverein Dewangen macht am Mittwoch, weiter
  • 155 Leser

„Der Kappelberg ruft“ die Minis

Knapp 600 Ministranten des Dekanats Aalen-Neresheim haben gestern gebetet und gefeiert
Sie singen Lieder von Glaube, Friede und Versöhnung. Sie beten miteinander, haben Spaß, pflegen ihre Gemeinschaft. Knapp 600 Ministranten des Dekanats Aalen-Neresheim haben gestern „ihren“ Tag so richtig genossen. Unter dem Motto „Der Kappelberg ruft“ und bei bestem „Mini-Tag-Wetter“ herrschte eine super Stimmung. weiter
  • 261 Leser

Flitzer blitzen in der Sonne

City-Autosalon gut besucht
Inmitten des Blumenmeers der Sommeraktion „Aalen City blüht“ präsentierten am Sonntag zwölf Autohäuser und drei Ausstatter ihre Neuigkeiten. Die Autos strahlten bei herrlichstem Sonnenschein mit den Besuchern um die Wette. weiter
  • 247 Leser

Ausstellung und Konzert

Verein zur Kultur- und Geschichtspflege Kirchheim am Ries
Im Prälatensaal des ehemaligen Klosters Kirchheim am Ries werden in einer Ausstellung historische Personen und geschichtliche Hintergründe zur Freilichttheateraufführung „Die Nonne und der Dieb“ präsentiert. weiter
  • 136 Leser
IN DIESER WOCHE
Gemeinderat tagt Der Gemeinderat Westhausen hat am Dienstag, 24. Juni, um 18.30 Uhr seine nächste Sitzung im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Baukosten für die neue Mehrzweckhalle auf dem Hartplatz beim Rathaus.Gedächtnistraining Anita Beck gibt am Dienstag, 24. Juni, um 14 Uhr im Pacellihaus Gedächtnistraining für Senioren.Kinderfest weiter
  • 198 Leser

Vorfahrt missachtet

Westhausen Am Samstag, 21. Juni, kurz nach Mitternacht, wollte eine 23-jährige Renaultfahrerin von der B 29 nach links in die B 290 abbiegen. Dabei beachtete sie nicht den Vorrang eines 52-jährigen Daimlerfahrers, so dass es zum Zusammenstoß kam. Es entstand eine Gesamtschaden von 6500 Euro. weiter
  • 247 Leser
In dieser Woche
Bopfingen. Am Dienstag, 24. Juni findet um 18:30 Uhr ein Ensemblekonzert in der Musikschule statt. Unter dem Motto: „Zu zweit - zu dritt - alle - viele“ werden Schüler aus der Blechbläserklasse von Bernd Weber in verschiedenen Besetzungen spielen.Riesbürg tagt Der Gemeinderat Riesbürg tagt am Montag, 23. Juni, um 19 Uhr öffentlich. Unter weiter
  • 230 Leser

„Rennenten“ – verziert oder aufgemotzt

Rund 1000 Kunststofftierchen beim zweiten Bopfinger TVB- Badeentenrennen auf der Sechta unterwegs
Knapp 1000 Rennenten wurden am Samstag beim zweiten Bopfinger Badeentenrennen des TVB aus der Baggerschaufel von der Brücke am Messplatz in die Sechta gekippt. Die blauen siegten, rot folgte erst auf Platz 6. „Golden racing Duck Number one“ hatte sich gar tapfer geschlagen, wurde bei der Zielankunft aber abgedrängt. weiter
  • 228 Leser

Bushäuschen zerstört

Bopfingen-Ungterriffingen Mit brachialer Gewalt wurde, bereits in der Zeit zwischen Samstag 14. Juni und Mittwoch, 18. Juni, das Bushaltestellenhäuschen an der L 1080 bei Unterriffingen zerstört. Die Scheiben wurden eingeschlagen und die Holzverkleidung teilweise abgerissen. Es wurde Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro verursacht. Zeugenhinweise weiter
  • 179 Leser

Brandstiftung in alter Brauerei

Bopfingen Am vergangenen Freitag, gegen 15.55 Uhr, wurde festgestellt, dass bislang unbekannte Täter in das Gebäude der ehemaligen Brauerei Schwind eingedrungen waren und den Innenraum verwüsteten. Des Weiteren wurde ein Feuer gelegt, welches jedoch vom Eigentümer gelöscht werden konnte. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Kinder/Jugendliche dort weiter
  • 292 Leser

Bopfingen feiert buntes Rutenfest

Umzug bringt es an den Tag: Bopfingen ist auf dem besten Weg Olympiastadt zu werden
Sportlich ging´s zu beim Rutenfestumzug, denn Schülerinnen und Schüler machten für Bopfingen den Weg als Olympiastadt frei. Olympisches Feuer, Fahnenabordnungen und Olympische Ringe ließen keinen Zweifel an den Bemühungen aufkommen, wären da nicht die kleinen grünen Männchen des evangelischen Kindergartens gewesen, die wohl von einer Reise aus dem All weiter
In dieser Woche
Festabend in Königsbronn Am Freitag, 27. Juni, um 20 Uhr ist in Königsbronn in der Ostalbhalle ein stimmungsvoller Festabend zum 30-jährigen Partnerschaftsjubiläum zwischen den Gemeinden Königsbronn und Reißeck in Österreich sowie zur 50-jährigen Freundschaft zwischen dem Musikverein Königsbronn und der Trachtenkapelle Kolbnitz aus Reißeck.Stadtfest-Open-Air weiter
  • 191 Leser

Deutsch-ungarische Premiere

Morgen Höhepunkt der Kulturwoche: Axel Schlosser und Tony Lakatos Quintett
„Wir erwarten an geschichtsträchtiger Stätte einen ganz großen Jazz-Event“, meint Reinhold Hirth, der bei der Stadt fürs Kulturprogramm des Stadtfestes zuständig ist. weiter
  • 236 Leser

Gemeinsame Ansätze

Ökumenische Kirchengemeinderatssitzung in gutem Geist
„Vor 50 Jahren hätte man sich in Oberkochen nicht vorstellen können, dass sich die beiden Kirchengemeinderäte zu einer gemeinsamen Sitzung treffen“, meinte Pfarrer Albrecht Nuding im Christian-Hornberger-Saal. weiter
  • 161 Leser

Globale Freude bei afrikanischer Hitze

„Fußball total“ beim Oberkochener Kinderfest unter dem Motto: „Meine Welt – Deine Welt“
Ein Eldorado für alle, die gerne mit dem runden Leder umgehen – und dies in den verschiedensten Stilrichtungen – war das Kinderfest im Carl-Zeiss-Stadion. Die Sonne stach und die Akteure schwitzten. weiter
  • 367 Leser
In dieser Woche
Rat tagt Der Gemeinderat Neresheim tagt am Montag, 23. Juni, ab 19 Uhr im Matheuß-Palm Saal im Rathaus. Unter anderem geht’s um den Verkehrslandeplatz Elchingen oder die Vergabe der Arbeiten für die Heizzentrale der Halle Dorfmerkingen. weiter
  • 246 Leser

Information auf sieben Hektar Fläche

„Naturschutzgruppe Vorderes Härtsfeld“ eröffnet regional einzigartiges Naturschutzzentrum
Am Samstag feierte die Naturschutzgruppe Vorderes Härtsfeld erstmals auf dem Gelände des Naturschutzzentrums Sonnwendfeier, am Sonntag wurde mit einem „Tag der offenen Tür“ das Naturschutzzentrum – das erste seiner Art in der Region – eingeweiht. weiter
  • 483 Leser

Wagenblast winkt ab

CDU: Wagenblast verzichtet auf Bundestagskandidatur
Der CDU-Stadtrat und frühere JU-Kreisvorsitzende Thomas Wagenblast wird sich nicht um die Nachfolge von Georg Brunnhuber bewerben. Dies gab er auf einer gemeinsamen Sitzung der CDU-Kreisvorstände Ostalb und Heidenheim bekannt. weiter
  • 5
  • 346 Leser

„Großer Bahnhof für die Bahn“

Rund 400 Gäste bejubelten die ICE-Zugtaufe am Aalener Bahnhof – 20. ICE-Zugtaufe in Baden-Württemberg
Der Festakt zur ICE-Zugtaufe auf den Namen „Aalen“ lockte am Samstag rund 400 Bürger auf den Bahnsteig von Gleis 1 des Aalener Bahnhofs. Für feierliche Stimmung sorgte das Städtische Orchester unter Leitung von Udo Lüdeking. weiter

Laut aber friedlich

Siegesfeiern von Türkei- und Russland–Fans verlaufen problemlos
Rund 1500 Menschen feierten am Freitag nachts den Sieg des türkischen Teams am ZOB. „Das war eine ausgelassene Feier, bei der wir aber nicht eingreifen mussten“, sagt ein Polizeisprecher. Auch nach dem Russlandsieg am Samstag verlief alles friedlich. weiter
  • 233 Leser

Eintauchen in die Welt des Mittelalters

Die Besucher strömten in Massen zum Hirschbach-Spectakulum rund um die Waldorfschule
Schöner hätte die Sonne für das Hirschbach-Spectakulum am Wochenende nicht vom Himmel lachen können. Rund 5000 Besucher, vor allem Familien, genossen das mittelalterliche Treiben mit Marktleuten, Handwerkern und Gauklern rund um die Waldorfschule. weiter
Kurz und Bündig
Bürgerfragestunde Damit beginnt die nächste Sitzung des Gschwender Gemeinderates am kommenden Montag, 30. Juni, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Außerdem geht’s um die Straßeninstandsetzung und um Kinderbetreuung. weiter
  • 254 Leser
Kurz und Bündig
Breite-Nord Um den Bebauungsplanentwurf Breite-Nord in Mutlangen geht’s bei der Sitzung des Gemeinderates. Dieser trifft sich am morgigen Dienstag um 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Außerdem stehen einige Baugesuche an. weiter
  • 318 Leser
Kurz und Bündig
Salzkuchenfest Am kommenden Wochenende steigt wieder das Schlechtbacher Salzkuchenfest im Festzelt. Samstags geht’s um 17 Uhr los. Sonntags beginnt das Fest um 10 Uhr. Neben dem traditionellen Salzkuchen gibt’s auch hausgemachte Maultaschen und eine Bar. Für Kinder sind Spielgeräte vorhanden. weiter
  • 241 Leser

Fahrt zur Kunstgalerie

Schwäbisch Gmünd Die Spitalmühle hat für Donnerstag, 26. Juni, eine Fahrt zur Kunstgalerie Würth mit Führung in Schwäbisch Hall organisiert. Treffpunkt zur Abfahrt ist um 10 Uhr im Spitalhof. Die Rückkehr ist gegen 17.30 Uhr geplant. Anmeldung unter Tel. (07171) 36162. weiter
  • 282 Leser

Tanz-Bälle zum Abi-Finale

Parler- und Hans-Baldung-Gymnasium feiern gemeinsam im Stadtgarten
Das Ende eines Lebensabschnittes haben die Abiturienten des Parler- und Hans-Baldung-Gymnasiums am Freitag mit einem Ball im Stadtgarten gefeiert. Für die Abiturienten gab’s Zeugnisse, für die Lehrer Geschenke und für die Gäste ein buntes Programm. weiter
  • 214 Leser

Feurige Sonnwendfeiern zum Johannistag

In vielen Gemeinden wie zum Beispiel in Rechberg, loderten am Wochenende Sonnwendfeuer. Denn am 21. Juni wird die Sonnenwende gefeiert. Dann werden die Tage kürzer. Seit der Christianisierung werden die Sommerfeiern oft mit dem 24. Juni, dem Tag Johannes des Täufers (Johannistag), verbunden, und einige Bräuche, wie die Johannisfeuer, sind nach ihm benannt. weiter
  • 851 Leser

Mit vielen biologischen Baustoffen

Festgottesdienst, Weihe und Namensgebung für katholisches Gemeindehaus Alfdorf
Gut vier Jahre dauerte die Planungs- und Änderungsphase für den Neubau des katholischen Gemeindehauses in Alfdorf. Gestern konnte es eingeweiht werden. Mit Festgottesdienst, Namensgebung, Weihe und symbolischer Schlüsselübergabe durch Architekt Jochen Hermann aus Lorch. weiter
  • 170 Leser

Naturprodukte aus der Region

Mitmachaktionen der Forstaußenstelle und Naturparkprodukte locken auf den Gschwender Marktplatz
Holzbasteleien, Töpferware, Seifen, Kulinarisches und selbstgebastelte Miniflöße – ein breites Sortiment empfing die zahlreichen Gäste beim ersten Naturparkmarkt auf dem Gschwender Marktplatz. Trotz Freibadwetter war bereits bei der Eröffnung am Morgen eine große Besucherschar mit Bummeln und Informieren beschäftigt. weiter

Himmlisches Fest – nicht nur für Kinder

Dorffest in Bartholomä mit Umzug, Musik, Gästen aus Casola Valsenio und sportlichem Programm
Begegnung – Partnerschaft – Freundschaft: Die Bartholomäer hatten sich für ihr Dorffest einiges vorgenommen. Am Ende wurde es eine große dreitätige Party mit Umzug, Musik und viel Spaß. weiter

Zwei lustige Stücke kommen

Schwäbisch Gmünd Zwei heitere Stücke gibt’s zum Abschluss des Spitalhoffests am kommenden Mittwoch, 25. Juni. Das Seniorentheater tritt in der Theaterwerkstatt auf. Gespielt wird um 17 Uhr der schwäbische Schwank „S’Knöpfles Schwiegersohn“ und um 19.30 Uhr der Sketch „Golden Girlies und die Erbsünde“. Karten gibt’s weiter
  • 161 Leser

Bürgerinitiative trifft sich heute

Schwäbisch Gmünd Die Bürgerinitiative gegen Fremdenfeindlichkeit trifft sich heute um 19.30 Uhr im Gemeindezentrum „Brücke“. Es geht um die Vorbereitung anstehender Veranstaltungen und finanzielle Anfragen bezüglich der Unterstützung einzelner Flüchtlinge. Alle Interessierten sind eingeladen. weiter
  • 284 Leser

Frühschoppen für einen Dachgarten

Benefizveranstaltung für Demenzkranke im Seniorenzentrum St. Anna
Bereits im Herbst des kommenden Jahres sollen demenzkranke Bewohner des Seniorenzentrums St. Anna in Schwäbisch Gmünd alle Jahreszeiten auf einem Dachgarten erleben können. Für dieses Vorhaben führte der Freundeskreis am Samstag einen Benefiz-Frühschoppen durch. weiter
  • 140 Leser

Die Stauferkönige kennen lernen

Neue Präsentation in der Johanniskirche in Anwesenheit vieler Gäste eröffnet
Noch farbenfroher wird die romanische Johanniskirche durch die Ausstellung „Stauferkönige“. In den Rundbögen im Innenraum prangen groß auf Fahnen die Bilder und Siegel bedeutender Mitglieder einer Dynastie. Anlass der Präsentation sowie Eröffnungstermin war der 800. Todestag des Königs Philipp von Schwaben. weiter
  • 148 Leser

Kräuter-Schlaraffenland

Tag der offenen Tür bei Weleda Naturals
Die Firmenphilosophie lautet: Im Einklang mit Mensch und Natur. Tatsächlich ließ es sich beim Tag der offenen Tür der Weleda Naturals gut verweilen und genießen. weiter
  • 191 Leser

Stabiler Knoten im sozialen Netz

Die Lebenshilfe Schwäbisch Gmünd besteht seit 40 Jahren – Großes Fest auf dem Johannisplatz
„Es ist normal, verschieden zu sein“ – unter diesem Motto feierte die Gmünder Lebenshilfe am Samstag ihren 40. Geburtstag. Mit einem bunten, fröhlichen Fest – mitten auf dem Johannisplatz, mitten in der Stadt. Denn „Menschen, die nicht alleine leben können, Menschen mit Behinderung gehören dazu“, sagte Lebenshilfe-Vorsitzende weiter
Polizeibericht
Zeugen gesuchtSchwäbisch Gmünd Beim Rückwärts-Ausparken in der Sebaldstraße beschädigte am Samstag um 18.30 Uhr die Fahrerin eines schwarzen VW Touareg mit Waiblinger Kennzeichen einen geparkten silbernen Audi. Sie beging Unfallflucht. Die Polizei sucht Zeugen.Kurzer FeuerwehreinsatzMutlangen Zu einem kurzzeitigen Feuerwehreinsatz kam es am Samstagmittag weiter
  • 141 Leser

Spaziergang mit Parler durch Prag

Schwäbisch Gmünd Der Parler-Ring lädt am morgigen Dienstag, 24. Juni, zu einem Spaziergang in Prag – von der Altstadt über die Karlsbrücke zum Hradschin. Insbesondere werden die Zuhörer über das Wirken Peter Parlers in Prag informiert. Die Veranstaltung mit Diaschau beginnt um 19 Uhr im Festsaal des Franziskaners. Referentin ist Irena Nováková, weiter
  • 101 Leser
Kurz und Bündig
Blutspenden in Straßdorf Das Deutsche Rote Kreuz veranstaltet am morgigen Dienstag, 24. Juni, einen Blutspendetermin in der Straßdorfer Gemeindehalle. Die DRK-Mitarbeiter sind von 14.30 bis 19.30 Uhr vor Ort. Mehrfachspender, die einen Erstspender werben, erhalten einen Tankgutschein. Weitere Infos unter 0800 1194911. weiter
  • 251 Leser
Kurz und Bündig
Gespräche am Vormittag „Wie wirklich ist die Wirklichkeit?“ – So lautet das Thema der Gespräche am Vormittag. Pfarrer Ulrich Loy wird mit den Teilnehmern dieser Frage nachgehen. Los geht’s am Mittwoch, 25. Juni, um 9 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus. Die Gespräche gehen bis gegen 11 Uhr. Interessierte Frauen sind willkommen. weiter
  • 273 Leser
Kurz und Bündig
Rettichfest in Straßdorf Die Gartenfreunde Straßdorf veranstalten ihr traditionelles Rettichfest in der Straßdorfer Gartenanlage hinter der Tennishalle. Das Fest beginnt am kommenden Samstag, 28. Juni, um 17 Uhr mit dem Fassanstich. Am Sonntag, 29. Juni, geht es mit dem Frühschoppen um 10.30 Uhr weiter. Fürs leibliche Wohl wird gesorgt. weiter
  • 273 Leser
Kurz und Bündig
Betreuer-Treff Der nächste Treff der Betreuer findet am kommenden Mittwoch, 25. Juni, um 19.30 Uhr in der Gaststätte „Lamm“ statt. Es gibt einen Vortrag zum Thema „Die Aufgaben der Betreuungsbehörde“. Danach können die Teilnehmer Fragen stellen. Interessierte sind willkommen. weiter
  • 252 Leser

Musikalischer Aperitif

Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester setzt beliebte Tradition fort
Erklärtes Ziel des Gmünder Akkordeonorchesters ist es, mit seiner Reihe „Konzert um 11“ Werke der Klassik mit Instrumentalsolisten darzubieten. So gesellte sich am Sonntagvormittag zum vielseitigen und doch so typischen Klang des Akkordeons jener der Oboe, gespielt vom Solisten Ulrich Pfeilsticker. weiter
  • 145 Leser

Einfallsreiche Festzugteilnehmer

Abwechslungsreiches Programm beim Festwochenende des Männerchores Liederkranz Straßdorf
Die Bemühungen um eine begeisternde Präsentation ihres Vereines spiegelten die Teilnehmern des Jubiläums-Umzuges des Männerchores Liederkranz Straßdorf am Sonntagnachmittag wider – 44 Gruppen sorgten für das i-Tüpfelchen am Festwochenende. weiter

Zweimal Feten und Autokorsos

Türken und Russen feiern
Friedlich seien die Feiern nach dem Spiel Türkei gegen Kroatien verlaufen, teilt die Polizei auf GT-Anfrage mit. Nach dem Spiel Russland gegen die Niederlande musste die Polizei eingreifen. weiter
  • 219 Leser

Gemeinsam den Deutschen Daumen drücken

Gmünds Fan-Arena zur Europameisterschaft startet am Mittwoch mit dem ersten Halbfinale auf dem Münsterplatz
Der Gegner der Deutschen ist die Türkei. Mit dem ersten Halbfinale startet am Mittwoch Gmünds Public Viewing auf dem Münsterplatz. Organisiert von der Touristik & Marketing GmbH mit der GMÜNDER TAGESPOST als exklusivem Printmedienpartner. Mit dabei außerdem im GT-Gespräch: Karlheinz Förster. Das Spiel beginnt um 20.45 Uhr, ab 18 Uhr ist Einlass. weiter
  • 373 Leser

Funkensprühender Festabend

Die Fünfziger lassen beim Festabend die Geselligkeit hoch leben
Tosender Applaus für die eigene Tanzvorführung zu „Lord of the dance“ in einer Einspielung durch das Kreisjugendblasorchester und in der Choreografie von Annette Scheuvens. Ein professionelles Bühnenfeuerwerk setzte die zündenden Akzente. weiter
  • 177 Leser

Neue Fünfziger sind im Umlauf

Die Altersgenossen des Jahrgangs 1958 feiern fröhlich bewegte Festtage
Zum 50er-Fest zog der AGV 1958 alle Register. Seit dem ersten Gang über den Marktplatz 1998 haben sie die Tradition gepflegt und sind zusammengewachsen. Ein eleganter, selbstbewusster Jahrgang schritt ins neue Jahrzehnt. weiter

Corsa-Korso

Die Durlanger haben’s schön idyllisch, fernab von Großstadtlärm, fernab von überfüllten Straßen, Staus und drängelnden Verkehrsteilnehmern. Auch dann, wenn sich zu EM-Zeiten vielerorts Autokorsos durch enge Straßen zwängen, den Verkehr über Stunden hinweg lahm legen, Flaggen schwenkende Menschenmassen unterwegs sind und für überfüllte Kneipen weiter
  • 146 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Brastelburg. Hildegard Gentner, Ettenbergstr. 21, zum 80. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Edmund Körber, Hegaustr. 3, zum 85. Geburtstag.Oberkochen. Hilda Albrecht, Jenaer Str. 2, zum 83. Geburtstag; Rolf Vogel, Heidenheimer Str. 23, zum 80. Geburtstag.Westhausen. Luise Malcherczyk, Johann-Sebastian-Bach-Str. 10, zum 71. Geburtstag; Telentina weiter
  • 260 Leser

Kinder testen Instrumente

Beim Musikverein Heuchlingen
Unter dem Motto „Die Sprache der Musik“ war der Musikverein Heuchlingen mit zwei Lehrern der Jugendmusikschule Rosenstein zu Gast in der Grundschule. weiter
  • 178 Leser

Ein Kreisverkehr gegen den Unfallschwerpunkt

Die Einmündung der L 1075 in die B 290 wurde neu gestaltet, die Jagstbrücke saniert
Am Dienstag, 24. Juni wird der neue Kreisverkehr an der Bundesstraße 290 / Landesstraße 1075 eingeweiht. Die Einmündung der L 1075 in die Bundesstraße war lange Jahre Unfallschwerpunkt.Ellwangen Mit verschiedenen Maßnahmen versuchte man über Jahre die Gefahrenstelle zu entschärfen. Nach langen Verhandlungen mit dem Regierungspräsidium Stuttgart und weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDJakob Ramig, Oderstraße 39, Bettringen, zum 83. Geburtstag.Andreas Todt, Schwerzerallee 18, zum 82. Geburtstag.Thomas Nägler, Kiesäcker 49, zum 81. Geburtstag.Elisabeth Hörner, Weißensteiner Straße 130, zum 75. Geburtstag.Ruth Riegel, Nelkenweg 1, zum 74. Geburtstag.GSCHWENDErika Schultz geb. Thieme, zum 84. Geburtstag.HEUBACHSusanna weiter
  • 212 Leser

Neue Nischen zum Entdecken

Der Kindergarten Eggenrot feiert den neuen Spielplatz mit einer Hocketse
Zahlreich kamen Eltern und Kindergartenkinder am Freitag Nachmittag in den Kindergarten Eggenrot, um das neu gestaltete Spielgelände zu feiern. Mamas und Papas hatten selbst kräftig mit Hand angelegt. weiter
  • 164 Leser

Erfolgreiche Kampagne

Mitgliederversammlung der Oberkochener Schlaggawäscher
Im Vereinsheim der Kolpingsfamilie trafen sich die Mitglieder der Oberkochener Narrenzunft Schlaggawäscher zur Mitgliederversammlung. Vorsitzender Klaus Ziemons konnte auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. weiter
  • 289 Leser

Straßenfest beim Hirschplatz

Am Samstag und Sonntag
Am Samstag und Sonntag, 28. und 29. Juni, lädt der Gesang- und Musikverein (GMV) Böbingen zu seinem Straßenfest rund um den Hirschplatz in Böbingen ein. weiter
  • 210 Leser

Weiß-Blauer Sonntag beim MV

Lorch-Waldhausen Der Musikverein Waldhausen/ Rems 1929 lädt ein zum Weiß-Blauen Sonntag mit Blasmusik und bayerischen Schmankerln. Am 29. Juni um 10 Uhr ist’s soweit beim Feuerwehrhaus in Waldhausen. Das Motto lässt erahnen, was den Besucher am Sonntag auf dem Hock-Gelände vor dem Feuerwehrhaus erwartet. Der Freistaat Bayern, das Land der Blasmusik weiter
  • 216 Leser

Regionalsport (10)

Interview: karlheinz förster, 81-facher-Nationalspieler und FUSSBall-Europameister 1980

„Immer da, wenn’s drauf ankommt“

Er ist schon, was Jogi Löws Spieler noch werden wollen, und am Mittwoch kommt er nach Gmünd in die EM-Fan-Arena zum „Public Viewing“: Karlheinz Förster, Fußball-Europameister 1980, wird als Experte bei der Talkrunde vor dem Spiel Deutschland – Türkei auf dem Münsterplatz dabeisein. Wir haben gestern mit ihm gesprochen. weiter
  • 389 Leser
Der Promi-Tipp

Sascha Matussek

Deutschland fiebert dem EM-Duell gegen die Türkei entgegen. „Wir gewinnen 2:0“, sagt Sascha Matussek. „Und zwei Tore Vorsprung könnten in der Nachspielzeit beruhigend sein.“ Auch bei seiner „Euro-Trainer“-Mannschaft ist der Torhüter des TSV Böbingen optimistisch, auch wenn einige seiner Spieler schon aus dem Turnier weiter
  • 268 Leser

Stadionrunden für den guten Zweck

Leichtathletik: IKK-Benefizlauf beim Autohaus-Wagenblast-Meeting in Essingen: Sieger Coscun Efe und Johannes Großkopf
Höhepunkt des Autohaus-Wagenblast-Meetings in Essingen war einmal mehr der IKK-Benefizlauf. 24 Läuferteams aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Vereinen umrundeten das Schönbrunnenstadion für einen guten Zweck. weiter
  • 268 Leser

TC Ebnat landet Kantersieg

Oberligastaffel Herren 60
Ein von Siegeswillen geprägter TC Ebnat deklassierte die TA TSV Öschingen mit 8:0. Damit dürfte das Ziel, nicht aus der Oberligastaffel Baden Württembergs abzusteigen, geschafft sein. weiter
  • 215 Leser

Kieninger ist Landesmeisterin

Baden-Württembergischen Meisterschaften der Leichtathleten
Heilbronn war in diesem Jahr der Austragungsort der Baden-Württembergischen Meisterschaften der Leichtathleten. Bei angenehmen Temperaturen aber teilweise heftigen Regenschauern wussten sich die Teilnehmer der LSG Aalen sehr gut in Szene zu setzen. weiter
  • 204 Leser

Mit Vollgas zum Sieg

4. Jugendkart-Slalom-Rennen und 6. Lauf zum Rems-Murr-Pokal
Der MSC Aalen veranstaltete sein 4. Jugendkart-Slalom-Rennen auf dem TÜV-Süd-Gelände im Industriegebiet Aalen-Essingen. Dieses Rennen zählt als 6. Wertungslauf zum Rems-Murr-Pokal. weiter
  • 166 Leser

Röhlinger Ringer sammeln Edelmatall

Deutschen Meisterschaft der Veteranen – Zweimal Silber für Stock, Silber und Bronze für Stark
Bei den in Neuss bei Düsseldorf ausgetragenen German Masters, der Deutschen Meisterschaft der Veteranen, nahmen auch drei Mitglieder des AC Röhlingen teil. Zwei davon sammelten Edelmetall. weiter
  • 252 Leser
5. Hüttlinger Muffigel-LaufHauptlauf 7800m – 10 Runden Männlich/Weiblich: 1. Andrew Sitienei, SSV Ulm, 25:18,5; 2. Cosmas Chemaringo, SSV Ulm, 25:21,6; 3. Wilfred Sambu, SSV Ulm, 25:47,2; 4. Lothar Taferner, LSG Aalen, 25:59,1; 5. Katharina Kaufmann, TSV Öttingen, 29:00,5; 6. Dietmar Hefele, TSV Hüttlingen, 29:31,6; 7. Silke Fritz, LSG Aalen, weiter
  • 381 Leser

Hauptlauf in kenianischer Hand

Rekordbeteiligung beim 5. Hüttlinger Muffigel-Lauf – Taferner als bester Aalener Läufer Vierter
Es war eine Rekordbeteiligung zu verzeichnen, wobei die Grenze von 200 Teilnehmern nicht ganz erreicht wurde. Es siegten im Hauptlauf die drei Kenianer, wobei sich Lothar Taferner als weißer „Kenianer“ sehr gut gehalten hat und bis zum Schluss dem Tempo folgen konnte. Bei den Frauen gab es einen grandiosen Sieg durch Katharina Kaufmann von weiter
  • 185 Leser

Westheim und Ulm gewinnen Fielmann-Cup

„Die DJK Schwabsberg-Buch war ein glänzender Ausrichter des „Fielmann-Cup“, so lautete der Tenor der Jugendtrainer und Betreuer nach dem zweitägigen Turnier der E- und F-Junioren. Martin Steidle von der DJK Schwabsberg hatte 30 Mannschaften eingeladen, die bei der Aktion von Südwestpresse und Schwäpo ihre Traumtrikots gewonnen hatten. weiter
  • 489 Leser

Überregional (97)

'Il Giardino': Der Garten der Lüste

Nach Freizeit-Wochenende bereitet sich die Nationalelf aufs Halbfinale gegen die Türkei vor
'Il Giardino' (der Garten) heißt das Quartier der Fußball-Nationalelf bei der laufenden Europameisterschaft. Am Wochenende wurde er zum 'Garten der Lüste'. Doch ab sofort ist keine freie Zeit mehr für Freizeit. weiter
  • 424 Leser

'San Buffon' kein Heiliger

Torhüter des Weltmeisters Italien glänzt und polarisiert
Für die Zeitung 'La Stampa' ist er ein Heiliger, für die Tifosi ein Idol, für Kritiker ein Sympathisant der rechten Szene: Der italienische Torhüter Gianluigi Buffon gehört zu den besten seines Fachs, polarisiert aber. weiter
  • 738 Leser

4000 Fans bei Rock-Oldies im Ermstal

Kraftvolle Oldie-Power, schönstes Kaiserwetter und Partyspaß pur: All das gab es am Samstag beim ersten Ermstal-Open-Air zu erleben. Das Nostalgie-Spektakel mit den Rock-Legenden The Rubettes, Slade, Sweet und Smokie begeisterte rund 4 000 Fans. Die Zotteln sind schon lange ab, der Bart - wenn überhaupt noch vorhanden - ist gepflegt. Schließlich sind weiter
  • 511 Leser

Abele gehört die Zukunft

Ulmer Zehnkämpfer gewinnt Olympia-Qualifikation - Fiasko beim Europacup
Arthur Abele (SSV Ulm 1846) gehört die Zehnkampf-Zukunft: Der 21-Jährige hat sich gestern in Ratingen mit der neuen Bestleistung von 8372 Punkten die Olympia-Teilnahme gesichert - noch vor André Niklaus (Berlin). weiter
  • 442 Leser

Alle Kapitäne kämpfen gegen Rassismus

Die EM-Halbfinalspiele stehen unter dem Motto 'Vereint gegen Rassismus'. Vor den Partien am Mittwoch und Donnerstag verlesen die Spielführer - für Deutschland also Michael Ballack - eine Erklärung gegen Rassismus. Gemeinsam mit dem Netzwerk 'Fußball gegen Rassismus in Europa' (Fare) hatte die Europäische Fußball-Union (Uefa) zahlreiche Aktivitäten rund weiter
  • 410 Leser

Auch im Land Ökopflicht für alle Neubauten

Von wenigen Ausnahmen abgesehen müssen bei allen Neubauten im Land künftig die neuen Vorgaben des Bundes zum Einsatz erneuerbarer Energien beachtet werden. Nach dem Grundsatz, Bundesrecht bricht Landesrecht, müssen aus dem erst seit April 2008 geltenden Landesgesetz die Vorschriften für Neubauten ersatzlos gestrichen werden. Damit gilt, dass nicht nur weiter
  • 437 Leser

Auf einen Blick

AUSLANDSFUSSBALL ·WM-Qualifikation, Afrika, 2. Runde Gruppe 1: Kamerun - Tansania 2:1 (0:0) Tabelle: 1. Kamerun 4 Spiele/10 Punkte, 2. Kap Verde 3/6 3. Tansania 4/2, 4. Mauritius 3/1. Gruppe 2: Simbabwe - Kenia 0:0 Tabelle: 1. Kenia 4 Spiele/7 Punkte, 2. Simbabwe 4/5, 3. Guinea 3/4, 4. Namibia 3/3. Gruppe 3: Benin - Niger 2:0 (1:0) Tabelle: 1. Benin weiter
  • 504 Leser

Bernd Schneider nimmt Kurs auf Südafrika 2010

Operierter Mittelfeldspieler vom Sprung ins EM-Endspiel überzeugt
Nationalspieler Bernd Schneider hat sich die Teilnahme an der Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika zum Ziel gesetzt. 'Ich bin zum richtigen Fan meiner Jungs geworden. Dabei plane ich, wenn die Gesundheit mitspielt, bei der Weltmeisterschaft 2010 noch mal selbst dabei zu sein', sagt der 34-Jährige voller Selbstbewusstsein. Zuletzt waren Zweifel an der weiter
  • 460 Leser

BÖRSENPARKETT: Deutlicher Rückschlag

Die deutschen Aktienmärkte mussten in der vergangenen Woche einen deutlichen Rückschlag hinnehmen. Der Deutsche Aktienindex (DAX) lag bei einem Schlusskurs von 6578,44 Punkten um fast 187 Zähler unter dem Vergleichswert der Vorwoche. Die Börsenbeobachter der Landesbank Baden-Württemberg machen dafür neben den Belastungsfaktoren hoher Ölpreis und globale weiter
  • 588 Leser

Casillas, der Wiener Held

Spanien steht nach 4:2 im Elfmeterschießen über Italien im Halbfinale
Im zweiten EM-Viertelfinale in Wien, das zum zweiten Mal im Elfmeterschießen entschieden werden musste, setzte sich Spanien mit 4:2 gegen Italien nach torlosen 120 Minuten durch und steht im Halbfinale. weiter
  • 434 Leser

Chaos im Container

Volker Lösch verlegt den Film 'Manderlay' ins Billiglohn-Heute
Ein Nobelauto mit quietschenden Reifen, ein rosa leuchtender Wohncontainer und dazu sülzende Filmmusik: Volker Löschs Bühnenfassung des Trier-Films 'Manderlay' glänzt mit spektakulären Bildern. weiter
  • 571 Leser

Cortese hält Serie aufrecht

Der Berkheimer Sandro Cortese kam beim Motorrad-Grand-Prix von Großbritannien in Donington als Neunter noch unter die Top Ten und sorgte damit für den Fortbestand der deutschen Serie. In jedem Rennen dieser Saison war mindestens ein deutscher Pilot unter den besten Zehn. Stefan Bradl dagegen erlebte seinen ersten punktlosen Grand Prix. Der Zahlinger weiter
  • 335 Leser

Das Rheingold leuchtet an der Donau

Bayreuth in Budapest mit Adam Fischer
Was heißt Wagalaweia auf Ungarisch? Keine Ahnung. Aber die Ungarn lieben Wagner. Besonders der Weltklasse-Dirigent Adam Fischer: Bayreuth in Budapest, 'A Nibelung gyürüje' im Palast der Künste. weiter
  • 610 Leser

Der Superstar 2028 ist bereit

Heute kicken sie in Windeln den Ball, 2028 werden sie Europameister sein. Wer zum Star wird, steht längst fest, sagen die Genetiker. weiter
  • 473 Leser

Die Feinheiten der 'Enthalpie'

Statt 'Reaktionsenthalpie' stand in einer Chemie-Abituraufgabe 'Bildungsenthalpie'. Trotz falscher Frage waren die Ergebnisse gut. weiter
  • 459 Leser

Die Weltspitze ist näher gerückt

Neuer Deutschland-Achter mit gutem Einstand in Polen
Der neue Deutschland-Achter hat beim Weltcup-Finale in Posen den Abstand zur Weltspitze verkürzt. Trotzdem bleibt bis Peking noch viel zu tun. weiter
  • 421 Leser

Ein Disput über Leben und Tod

Der Bundestag steht beim Thema Patientenverfügung vor einer diffizilen Debatte
Der Bundestag berät am Donnerstag über das Thema Patientenverfügungen. Die Standpunkte gehen weit auseinander, ein Gesetz ist nicht in Sicht. weiter
  • 423 Leser

Ein Toter durch Jubelschüsse in der Türkei

Mit Kind und Kegel, endlosen Autokorsos und vor allem weitgehend friedlich feierten die türkischen Fußball-Fans in Deutschland den Einzug ihrer Nationalmannschaft ins EM-Halbfinale. Während die Polizei von Hamburg bis München, zwischen Aachen und Berlin lediglich wenige Festnahmen verzeichnete, wurden die Siegesfeiern in der Türkei von einem Todesfall weiter
  • 425 Leser

EM-KOLUMNE · HANSI MÜLLER: Die Gesichter sagen alles

Fußball wird zwar in erster Linie mit den Beinen gespielt und im Kopf entschieden, aber die Geschichte eines Spiels lässt sich auch in Gesichtsausdrücken erzählen: Portugals Superstar Cristiano Ronaldo gegen Deutschland verzweifelt, Kroatiens Trainer Slaven Bilic gegen die Türkei fassungslos, Hollands Antreiber Wesley Sneijder gegen Russland ungläubig. weiter
  • 336 Leser

EM-SPLITTER

Hacker am Ball Vermutlich türkische Hacker haben beim Viertelfinalspiel Kroatien - Türkei die Internetseite des kroatischen Außenministeriums in Zagreb manipuliert. Statt des kroatischen Textes sei eine Türkei-Flagge zu sehen gewesen, berichtete die amtliche Nachrichtenagentur Hina. Das Ministerium habe daraufhin den Server abgeschaltet. Sprung zu 'Juve' weiter
  • 384 Leser

EMotionen: Fußball alternativ

Fußball mal abseits der großen Fanzonen, der Stadien, des Kommerzes. Fußball in einem Wiener Hinterhof, im Wuk, dem Werkstätten- und Kulturhaus in der Währinger Straße. Das Wuk, in dem sich etliche politische, kulturelle und soziale Netzwerke etabliert haben, wurde auf einem 12 000 Quadratmeter großen Fabrikgelände errichtet und zählt zu den größten weiter
  • 435 Leser

Fackellauf ohne Zwischenfälle - Kritik an Koch

Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen ist der olympische Fackellauf durch Tibets Hauptstadt Lhasa ohne Zwischenfälle über die Bühne gegangen. Unter den Augen ausgewählter Zuschauer und viel Militär begann das tibetische Bergsteiger-Idol Gongpo den Lauf um 9 Uhr (Ortszeit) vor dem Palast Norbulingka, der früheren Sommerresidenz des Dalai Lama. Nach weiter
  • 399 Leser

FORMEL 1 IN ZAHLEN

Grand Prix von Frankreich in Magny-Cours (70 Runden à 4,411 km/308,586 km): 1. Massa (Brasilien) Ferrari 1:31:50,245 Std. (Schnitt: 201,608 km/h), 2. Räikkönen (Finnland) Ferrari + 17,984 Sek., 3. Trulli (Italien) Toyota + 28,250, 4. Kovalainen (Finnland) McLaren-Mercedes + 28,929, 5. Kubica (Polen) BMW- Sauber + 30,512, 6. Webber (Australien) Red Bull weiter
  • 379 Leser

Fünf Gegentore in nur 19 Minuten

Fehlstart für Hockey-Herren bei Champions Trophy
Remis gegen 'Gauchos', Pleite gegen 'Oranje': Die Hoffnungen der deutschen Hockey-Herren auf die Titelverteidigung bei der Champions Trophy haben gleich zu Turnierbeginn schwere Dämpfer erhalten. Beim Stelldichein der sechs weltbesten Teams in Rotterdam rangiert das Team von Bundestrainer Markus Weise mit nur einem Punkt auf dem vorletzten Rang. Dem weiter
  • 372 Leser

Gabriel rüttelt an Auto-Subvention

Dienstwagen sollen nach CO2-Ausstoß besteuert werden
In der großen Koalition bahnt sich neuer Streit über die Besteuerung von Dienstwagen an. Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) spricht sich dafür aus, die Steuervorteile für Geschäftswagen bei hohem Schadstoff-Ausstoß künftig zu deckeln. Grundlage dafür sollen die Kohlendioxid-Richtlinien der EU sein. Es könne nicht sein, sagte Gabriel, dass der weiter
  • 446 Leser

Gastspiel in Ulm

Nach ihrem Budapester Wagner-Festival reisen Adam Fischer, Sinfonieorchester (MR Symphoniker) und Chor des Ungarischen Rundfunks nach Ulm: Beim Internationalen Donaufest führen sie 'Die Schöpfung' von Joseph Haydn im Münster (4. Juli) und Zoltán Kodálys Singspiel 'Háry János' auf dem Marktplatz auf (5. Juli). Karten: Tel. 0731/156-855. Internet: www.donaufest.de weiter
  • 385 Leser

Gelb-rotes Verwirrspiel

Uefa stellt sich hinter Schiedsrichter Michel
Mit seinem zurückgenommenen Platzverweis im Viertelfinalspiel Russland gegen Niederlande hat Schiedsrichter Lubos Michel (Slowakei) für Verwirrung sowie heftige Diskussionen gesorgt. Tatort Basel, 90. Minute: Der Russe Denis Kolodin foult Wesley Sneijder und sieht die gelb-rote Karte. Auf der Gegenseite winkt der Assistent aufgeregt mit der Fahne. Michel weiter
  • 364 Leser

Geld für Raucher, die aufhören

Schottische Stadt geht ungewöhnlichen Weg
Im Kampf gegen das Rauchen hat sich die Verwaltung der schottischen Stadt Dundee etwas Ungewöhnliches einfallen lassen: Raucher aus sozial schwachen Gegenden bekommen Geld, wenn sie den Zigaretten abschwören. In einem Pilotprojekt werden jedem Teilnehmer 12,50 Pfund (etwa 15,80 Euro) pro Woche auf einer elektronische Karte gutgeschrieben, mit der er weiter
  • 411 Leser

GEWINNZAHLEN

25. AUSSPIELUNG LOTTO 2 15 30 32 43 45 Zusatzzahl 7 Superzahl 5 TOTO 0 0 2 1 1 1 1 1 0 0 1 1 1 6 AUS 45 1 2 9 10 31 37 Zusatzspiel 14 SPIEL 77 9 8 8 6 5 0 6 SUPER 6 8 7 8 5 3 6 ohne Gewähr weiter
  • 374 Leser

Haushalt ohne Neuschulden in Sicht

Finanzminister Steinbrück hält Ziel bis 2011 für erreichbar
Der Bund wird nach Einschätzung von Finanzminister Peer Steinbrück (SPD) im Jahr 2011 zum ersten Mal seit vier Jahrzehnten ohne neue Schulden auskommen. Das ergibt sich aus dem neuen Haushaltsentwurf, den das Bundeskabinett Anfang Juli verabschieden will. Der Abbau der hohen Staatsschulden gehört zu den wichtigsten Vorhaben, die sich Union und SPD für weiter
  • 380 Leser

Heine-Preis für Amos Oz

Die Jury ehrt damit auch die politische Sensibilität des Autors
Der israelische Schriftsteller Amos Oz erhält den mit 50 000 Euro dotierten Heine-Preis 2008 der Stadt Düsseldorf. Oz werde für seine literarische Kreativität, politische Sensibilität und sein humanistisches Engagement geehrt, teilte die Stadt mit. 'Die Jury würdigt nicht nur sein literarisches Werk, sondern auch die mutige Klarheit und Entschlossenheit, weiter
  • 370 Leser

Heißer Rock und Sonne prall

50 000 Besucher beim Southside Festival in Neuhausen ob Eck
50 000 Rockfans verwandelten das Idyll um Neuhausen ob Eck beim Southside-Festival wieder zu einem der größten Campingplätze Deutschlands. Heiße Musik und Partystimmung beim Oberstufen-Treff des Südens. weiter
  • 546 Leser

Hickersberger wäre froh über Nachfolger

Josef Hickersberger heizt die Diskussion an, ob er als Teamchef der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft weiterarbeiten wird. 'Ich weiß nicht, ob es überhaupt eine Berechtigung gibt, dass ich Teamchef bleiben soll', sagte der Coach nach Angaben der Nachrichtenagentur APA in einer Radiosendung. 'Wenn ein anderer Teamchef werden soll, bin ich der weiter
  • 359 Leser

HINTERGRUND: Immer wieder Fährunglücke

Auf den Philippinen pendeln täglich hunderte oft altersschwache Schiffe zwischen den mehr als 7000 Inseln des Landes. Sie gelten als ein Hauptverkehrsmittel. Immer wieder kommt es zu schweren Unglücken. Februar 1996: Die überalterte Fähre 'Gretchen' sinkt vor der Hafenstadt Cadiz auf der philippinischen Insel Negros. Mindestens 50 Menschen sterben. weiter
  • 378 Leser

Hunderte Taifun-Tote befürchtet

Fähre mit 800 Menschen an Bord untergegangen - Kaum noch Hoffnung auf Überlebende
Bei einem schweren Fährunglück während eines Taifuns sind auf den Philippinen vermutlich mehr als 800 Menschen ums Leben gekommen. Auch an Land hat der Wirbelsturm viele Tote gefordert. weiter
  • 386 Leser

Ifo-Exportklima-Index gibt nach

Wirtschaftsweise Weder di Mauro: Längere Abschwächung
Die Abschwächung der Weltwirtschaft drückt zunehmend auf die deutschen Exporte. Der Exportklima-Index, den das Münchner Ifo Institut für Wirtschaftsforschung regelmäßig im Auftrag der 'Wirtschaftswoche' ermittelt, sei im Mai um 1,09 Punkte gesunken und damit auf den niedrigsten Wert seit Ende 200. Für den Rückgang sei laut Ifo Institut das deutlich weiter
  • 596 Leser

Interesse an Dresdner Bank

Lloyds TSB soll Kaufangebot vorgelegt haben
Der Versicherungskonzern Allianz verhandelt nach Informationen des Nachrichtenmagazins 'Der Spiegel' seit mehreren Wochen mit dem britischen Finanzkonzern Lloyds TSB über einen Verkauf seiner Tochter Dresdner Bank. Die Briten hätten angeblich bereits ein allerdings unverbindliches Kaufangebot abgegeben, hieß es in dem Bericht. Die Allianz sei bei einem weiter
  • 662 Leser

Kampf gegen Wasser und Feuer

Während am Mississippi neue Deichbrüche drohen, breiten sich in Kalifornien Buschfeuer aus
Nach neuen Regenfällen in lllinois wächst die Angst vor weiteren Deichbrüchen am Mississippi. Im trockenen Kalifornien wüteten dagegen Buschfeuer. weiter
  • 378 Leser

Kämpferischer Beck

SPD-Chef und Außenminister Steinmeier fordern Einigkeit
Nach den parteiinternen Streitigkeiten bemühen sich die SPD-Spitzenkräfte um Geschlossenheit. Berichte über Putschpläne gegen den Parteivorsitzenden Kurt Beck werden zurückgewiesen. weiter
  • 593 Leser

Kaymer trotz Blackout ganz oben

Erster deutscher Golfspieler siegt bei den BMW Open in München
Ein 23-Jähriger versetzt die Golf-Welt ins Staunen: Martin Kaymer triumphiert als erster Deutscher überhaupt beim Turnier in München-Eichenried. weiter
  • 514 Leser

KOMMENTAR · BUNDESHAUSHALT: Das letzte Gefecht

Wie schön! Also 2011 kommt der Bundeshaushalt ohne neue Schulden aus. Finanzminister Steinbrück hat dies erneut versprochen. Es ist quasi das letzte Gefecht, das die Parteien der großen Koalition noch Seit an Seit bestreiten. Es gibt eigentlich keine Diskussion darüber, dass die Verwirklichung dieses Vorhabens mit dem Blick auf künftige Generationen weiter
  • 385 Leser

KOMMENTAR · MINDESTLOHN: Die Tarifparteien sind am Zug

Man kann es drehen und wenden wie man will: Peter Struck hat Recht. Beim Thema Mindestlohn muss jetzt endlich eine Entscheidung her. Das gilt unabhängig von dem Umstand, dass der SPD-Fraktionsvorsitzende mit der Druckkulisse in Richtung von Bundeskanzlerin Angela Merkel natürlich die bayerische Landtagswahl im Blick hat. Die Sozialdemokraten brauchen weiter
  • 296 Leser

Kommt Porsche VW entgegen?

Der Sportwagenbauer Porsche macht nach einem Bericht des Magazins 'Focus' der Arbeitnehmerseite von VW Zugeständnisse. Nach einer Mehrheitsübernahme von VW und nach einem möglichen Wegfall des VW-Gesetzes solle die Arbeitnehmerseite ein Vetorecht im Aufsichtsrat der Porsche-Holding erhalten. Dabei soll die VW-Satzung als Vorbild für die neue Regelung weiter
  • 636 Leser

Konjunkturdaten im Mittelpunkt

Termine in der Woche vom 23. bis 27. Juni
Konjunkturdaten stehen in dieser Woche im Mittelpunkt. Am heutigen Montag eröffnet das Münchner Ifo Institut den Reigen mit dem Geschäftsklimaindex für den Juni. Außerdem gehen die Verhandlungen über eine neue Altersteilzeitregelung in der Metallindustrie in die 6. Runde. Am Dienstag liefern das Nürnberger GfK den aktuellen Konsumklimaindex. Der Energieriese weiter
  • 587 Leser

Kozuch glänzt beim 3:1 über Thailand

Erster Sieg für deutsche Volleyball-Damen in der Weltserie - Bundestrainer Guidetti zufrieden
Nach zwei 1:3-Niederlagen gegen die Topteams China und Brasilien haben die deutschen Volleyballerinnen beim Grand-Prix-Turnier in Ningbo/China den ersten Sieg gefeiert. Nach 89 Spielminuten gewannen sie im Beilun Sports Centre mit 3:1 (19:25, 25:18, 25:21, 25:22) gegen Thailand. Beste deutsche Punktesammlerin war erneut Margareta Kozuch mit 17 Zählern. weiter
  • 536 Leser

KSC als Erster zurück auf dem Trainingsplatz

Karlsruhe. Ohne Neuzugang Antonio da Silva und Alexander Iaschwili ist der Karlsruher SC gestern als erster Fußball-Bundesligist in die Vorbereitung für die anstehende Saison gestartet. In Absprache mit Trainer Edmund Becker wird der vom VfB Stuttgart verpflichtete Spielmacher da Silva nach seinem Brasilien-Urlaub erst am Samstag zur Mannschaft stoßen. weiter
  • 354 Leser

KULTUR IM LAND

Talente in der Scheune Eine renovierte Fachwerk-Scheune westlich von Schloss Solitude wird künftig der Schauplatz der neuen Konzertreihe 'Solitude-Konzerte in der Scheune - junge Interpreten spielen Kammermusik' sein. Der Startschuss für diese Reihe fällt am Freitag, 20 Uhr, wenn dort das Quartett Solitude mit Meike Lu Schneider, Christoph Klein (Violinen), weiter
  • 436 Leser

Leidenschaft, die Ideen schafft

Türken geht vor dem Halbfinale gegen Deutschland Personal aus - Ersatzkeeper als Feldspieler
Vor dem EM-Halbfinale am kommenden Mittwoch gegen Deutschland ist die Personalsituation beim türkischen Nationalteam mehr als angespannt. Noch darf Trainer Terim keine Spieler nachnominieren. weiter
  • 475 Leser

LEITARTIKEL · NAHOST: Frieden mit Syrien?

Kann es sein, dass die These, die Politiker im Nahen Osten seien zu schwach für einen Friedensschluss und die mit ihm verbundenen Zugeständnisse, einfach falsch ist? Kann es sein, dass ein angezählter israelischer Ministerpräsident Ehud Olmert, ein durchsetzungsunfähiger palästinensischer Autonomiepräsident Mahmud Abbas, eine am Rande des Bürgerkrieges weiter
  • 436 Leser

Letzter Vorhang für den Pianisten

Das EM-Viertelfinale zwischen Spanien und Italien war gestern Abend das bislang größte Spiel in der Karriere von Schiedsrichter Herbert Fandel. weiter
  • 383 Leser

Leute im Blick

Kate Moss Supermodel Kate Moss hat sich angeblich bei der Hochzeit von Ron Woods Tochter daneben benommen. Wie die britische Zeitung 'Daily Mail' auf ihrer Internetseite berichtete, war die 34-Jährige mit Tochter Lila Grace und Freund Jamie Hince erst zehn Minuten nach der Braut eingetroffen. Trotz der Verspätung habe Moss noch vor der Kirche in London weiter
  • 476 Leser

Lospech für die Handball-WM

Die deutschen Handball-Weltmeister erwartet bei der WM 2009 in Kroatien schon in der Vorrunde eine Neuauflage des WM-Finals von 2007 gegen Polen. Weitere Gegner der Mannschaft von Bundestrainer Heiner Brand sind in der Vorrundengruppe C Mazedonien, Rekord-Olympiasieger Russland sowie Tunesien und Algerien, der Zweite und Dritte der Afrikameisterschaft. weiter
  • 378 Leser

LOTTERIE

In der Ziehung der Süddeutschen Klassenlotterie ergaben sich folgende Gewinne: 1 Million Euro auf Losnummern 0 158 725; 100 000 Euro auf die Losnummern 0 662 973; 50 000 Euro auf Losnummern 0 467 883; 1000 Euro auf die Endziffer 1656; je 125 Euro auf Endziffern 78 und 97. Ergänzungszüge: Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. Glücksspirale: Endziffer weiter
  • 487 Leser

Magny-Cours bleibt überraschend im Rennen

Formel-1-Boss Ecclestone hält nun doch an der Traditionsstrecke fest
Seit Jahren hängt die Zukunft von Magny-Cours am seidenen Faden, doch die Formel-1-Startampel steht weiterhin auf Grün - zumindest noch ein Jahr. Das bestätigte Formel-1-Boss Bernie Ecclestone und verwies etwas überraschend auf einen Vertrag mit der von vielen ungeliebten Rennstrecke in der französischen Provinz für 2009. Ecclestone hatte zuvor mehrfach weiter
  • 343 Leser

Mappus: Keine neue Startbahn in Stuttgart

Die zweite Start- und Landebahn am Flughafen Stuttgart wird nicht gebaut. Das hat der Chef der CDU-Fraktion im baden-württembergischen Landtag, Stefan Mappus, bestätigt. Er griff damit Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) vor, der am Mittwoch im Landtag zum Thema Flughafenausbau eine Erklärung abgeben will. Es wird damit gerechnet, dass Oettinger weiter
  • 446 Leser

Meister führt Schüler vor

Hiddinks Russland wirft Niederlande raus
Jetzt hat Trainer-Guru Guus Hiddink auch den schlafenden Fußball-Riesen Russland geweckt. Der Niederländer in Abramowitsch-Diensten warf beim 3:1 seine holländischen Landsleute aus dem EM-Viertelfinale. weiter
  • 422 Leser

Mit 600 000 Euro in Krankenhaus

88-Jähriger fehlen nach ihrer Entlassung 75 000 Euro
Nach einem Krankenhausaufenthalt vermisst eine 88-Jährige aus dem bayerischen Vilshofen 75 000 Euro Bargeld. Die Frau war Ende Mai in die Klinik eingeliefert worden. Die Sanitäter hatte sie gebeten, eine Handtasche mit rund 600 000 Bargeld mitzunehmen. In der Klinik hatten Ärzte das Geld entgegengenommen, gezählt und in einen Safe eingeschlossen. Am weiter
  • 374 Leser

NA SOWAS. . .

Ein 21 Jahre alter Franzose ist beim DVD-Schauen bei Tempo 200 auf der Autobahn erwischt worden. Ein Gericht in Tours verurteilte den Fahranfänger zum Führerscheinentzug und einer Geldstrafe von 150 Euro. Außerdem wurde sein Auto konfisziert. Die Polizei hatte den Wagen angehalten, weil auf der Strecke lediglich eine Höchstgeschwindigkeit von 110 Kilometern weiter
  • 444 Leser

NOTIZEN

Reutlinger Ausverkauf Fußball: Dominik Maroh wechselt vom Regionalligisten SSV Reutlingen zum 1. FC Nürnberg II. Der 21-Jährige ist der siebte Reutlinger Abgang. Zweitligist VfL Osnabrück verpflichtet den ehemaligen Erstliga-Torwart Stefan Wessels vom FC Everton. Hoffenheims B-Jugend top Fußball: Der Nachwuchs des Bundesliga-Aufsteigers 1899 Hoffenheim weiter
  • 395 Leser

NOTIZEN

Heuhotel in Flammen Kressbronn. Beim Brand eines Heuhotels in Kressbronn (Bodenseekreis) hat ein 50 Jahre alter Gast am Samstagabend schwere Brandverletzungen erlitten, es entstand ein Schaden von mindestens 500 000 Euro. Wie die Polizei gestern mitteilte, brach das Feuer gegen 22 Uhr aus und breitete sich rasant aus. Die meisten der 23 Urlauber, darunter weiter
  • 436 Leser

NOTIZEN

Echo-Preisträger Die Starsopranistin Cecilia Bartoli und der Countertenor Phillippe Jarousky werden mit dem Echo-Klassikpreis als 'Sänger des Jahres' ausgezeichnet, teilte der Bundesverband Musikindustrie gestern mit. 'Instrumentalist des Jahres' ist der Geiger Nigel Kennedy. José Carreras wird für sein Lebenswerk gewürdigt. Die Preise werden am 19. weiter
  • 396 Leser

NOTIZEN

Pflicht zur Solaranlage Als erste deutsche Stadt will das hessische Marburg Solaranlagen auf Hausdächern flächendeckend zur Pflicht machen. Das hat das Stadtparlament beschlossen. Demnach müssen Bauherren vom 1. Oktober an bei größeren Umbauten sowie bei Neubauten Sonnenkollektoren auf dem Dach installieren. Ansonsten droht ein Bußgeld von bis zu 1000 weiter
  • 438 Leser

Nur Kreuziger am Ende vor Klöden

Bern - Andreas Klöden verpasste als Zweiter das Schweizer Double, Markus Fothen und Christian Knees weckten zwei Wochen vor der Tour de France deutsche Hoffnungen: Nach seinem Sieg bei der Tour de Romandie Anfang Mai musste sich Klöden bei der zweiten großen Schweizer Rundfahrt nur Roman Kreuziger um 49 Sekunden geschlagen geben. Kreuziger gewann die weiter
  • 414 Leser

Nur Kreuziger vor Klöden

Bern - Andreas Klöden verpasste als Zweiter das Schweizer Double: Nach seinem Sieg bei der Tour de Romandie Anfang Mai musste sich Klöden bei der Tour de Suisse nur Roman Kreuziger um 49 Sekunden geschlagen geben. Kreuziger gewann die Rundfahrt als erster Tscheche. Für Kreuziger war es der bislang größte Triumph. sid weiter
  • 406 Leser

Oettinger würdigt die Feuerwehr

Appell an Firmen: Helfer besser fördern
Auffallend viele Helme waren in den vergangenen vier Tagen in Ravensburg zu sehen: In der Stadt wurde der Landesfeuerwehrtag ausgetragen. weiter
  • 506 Leser

Opposition lässt Stichwahl in Simbabwe platzen

Morgan Tsvangirai kritisiert Gewalt gegen seine Anhänger und tritt nicht gegen Mugabe an
Die Opposition in Simbabwe wird nicht an der für Freitag geplanten Stichwahl um das Präsidentenamt gegen den Amtsinhaber Robert Mugabe teilnehmen. Das gab Oppositionschef Morgan Tsvangirai gestern bekannt. Freie und faire Wahlen seien unter den gegenwärtigen Bedingungen nicht möglich, sagte er. Tsvangirai hatte die Präsidentenwahl am 29. März zwar gewonnen, weiter
  • 422 Leser

Paro weckt den Beschützerinstinkt

Eine Roboter-Robbe bringt Demenzkranken Leben zurück
Eine in Japan entwickelte Roboter-Robbe soll Demenzkranken helfen, aus ihrer Starre zu erwachen - zumindest ein kleines Stückchen. Zurzeit wird sie inzwei Heimen in Baden-Baden getestet. weiter
  • 455 Leser

Patenschaft für Flüchtlinge

München nennt sich selbst gern die 'Weltstadt mit Herz'. Jetzt hat die Stadt eine Patenschaftsaktion für Flüchtlinge gestartet. weiter
  • 444 Leser

Peters bittet Löw um Entschuldigung

Bernhard Peters hat eine Entschuldigung an Joachim Löw gerichtet sowie den Zeitpunkt und seine öffentliche Kritik an der EM-Verfassung der Nationalmannschaft als Fehler bezeichnet. Der ehemalige Hockey-Bundestrainer, Mitglied im DFB-Kompetenzteam, zeigte zudem Verständnis für die große Verärgerung Löws, der dem Direktor für Sport- und Nachwuchsförderung weiter
  • 439 Leser

Plädoyer für ältere Autofahrer

Ab 65 alle paar Jahre wieder zur Führerscheinprüfung? Im Südwesten stößt diese Praxis aus anderen Ländern auf Ablehnung. weiter
  • 478 Leser

Podolski fühlt sich bei den Bayern nicht mehr wohl

Der dreifache EM-Schütze bringt seinen früheren Verein 1. FC Köln ins Gespräch
Lukas Podolski kritisiert den FC Bayern. Der dreifache deutsche Torschütze während der EM-Vorrunde 'hatte nicht das Gefühl, dass der Verein mir Vertrauen gibt. Und das verspüre ich auch jetzt nicht, weil der Verein nach anderen Stürmern schaut'. Der 23-Jährige ging in seiner Enttäuschung über die Gespräche der Münchner Verantwortlichen mit dem VfB Stuttgart weiter
  • 479 Leser

Prügel für Spekulanten

Mehrere Golfstaaten bieten bei Öl-Gipfel Erhöhung der Förderung an
Saudi-Arabien macht Spekulanten für die hohen Ölpreise verantwortlich. Nach Ansicht von Experten wird sich die Situation auf dem Ölmarkt erst entspannen, wenn es neue Förderkapazitäten gibt. weiter
  • 610 Leser

Raser schleudert in das Auto einer Familie

Zwei junge Männer tot, vier Menschen schwer verletzt
Bei einem schweren Verkehrsunfall in Blumberg (Schwarzwald-Baar-Kreis) sind am Wochenende zwei Menschen getötet und vier weitere schwer verletzt worden, darunter ein neun Monate altes Baby. Wie die Polizei gestern mitteilte, ereignete sich der Unfall am Samstagnachmittag auf der B 27 zwischen den beiden Blumberger Ortsteilen Zollhaus und Randen. Ein weiter
  • 431 Leser

Ribéry fehlt den Bayern länger als erwartet

Franck Ribéry muss nach seiner Syndesmose-Operation oberhalb des linken Sprunggelenks noch einmal 'unters Messer' und fällt länger aus als angenommen. Bei dem französischen Nationalspieler vom FC Bayern wird in sechs Wochen eine Schraube, die derzeit den Unterschenkel stabilisiert, in einem zweiten Eingriff entfernt. Ein Einsatz vor September ist dadurch weiter
  • 360 Leser

Roter Doppel-Triumph

Ferrari-Fahrer Massa übernimmt nach Sieg die WM-Führung
Ferrari-Fahrer Felipe Massa hat den Großen Preis von Frankreich gewonnen und mit Weltmeister Kimi Räikkönen für den dritten Zweifach-Sieg der Scuderia in dieser Saison gesorgt. Die Deutschen enttäuschten. weiter
  • 271 Leser

Sabine Spitz auf Olympia-Rad zu WM-Silber

Sabine Spitz ist mit ihrem brandneuen Olympia-Rad zu WM-Silber auf dem Mountainbike gestürmt. Die Bronzemedaillen-Gewinnerin von Athen musste sich bei den Titelkämpfen in Val di Sole/Norditalien nur der Spanierin Magarita Fullana beugen. Europameisterin Spitz erreichte 1:43 Minuten hinter Fullana und 37 Sekunden vor Titelverteidigerin Irina Kalentiewa weiter
  • 348 Leser

Sabine Spitz mit neuem Rad zu Silber

Sabine Spitz ist mit ihrem brandneuen Olympia-Rad zu WM-Silber auf dem Mountainbike gestürmt. Die Bronzemedaillen-Gewinnerin von Athen musste sich bei den Titelkämpfen in Val di Sole/Norditalien nur der Spanierin Magarita Fullana beugen. Europameisterin Spitz erreichte 1:43 Minuten hinter Fullana das Ziel. dpa weiter
  • 401 Leser

Schläger vor Gericht

Prozessauftakt nach Überfall in U-Bahn
Ein halbes Jahr nach dem Überfall auf einen Rentner in der Münchner U-Bahn stehen jetzt zwei junge Männer vor Gericht. Der Vorwurf: versuchter Mord. weiter
  • 373 Leser

Signale von Schuster

Real Madrid würde für Ronaldo Verzicht üben
Trainer Bernd Schuster hat das Interesse von Real Madrid am portugiesischen Star Cristiano Ronaldo bekräftigt. Allerdings weiß der Europameister von 1980 auch, dass die 'Königlichen' aufgrund des Kontrakts von Ronaldo bei Manchester United am kürzeren Hebel sitzen. 'Das alles hängt natürlich an ManU. Allerdings würde ich auch so reagieren, einen Spieler, weiter
  • 430 Leser

Slaven Bilic dachte an Rücktritt

Doch aus Liebe zur Mannschaft macht kroatischer Trainer weiter
Der kroatische Trainer Slaven Bilic schlägt nicht nur als Rock-Gitarrist harte Töne an. 'Diese Niederlage wird uns ein ganzes Leben verfolgen', sagte er nach dem Viertelfinalaus gegen die Türkei im Elfmeterschießen. weiter
  • 519 Leser

SO SPIELTEN SIE

·Spanien - Italien n. E. 4:2 (0:0) Spanien: Casillas (Real Madrid/27 Jahre/80 Länderspiele) - Ramos (Real Madrid/22/37), Marchena (FC Valencia/28/45), Puyol (FC Barcelona/30/64), Capdevila (FC Villarreal/30/21) - Iniesta (FC Barcelona/24/27), ab 60. Santi Cazorla (FC Villarreal/23/6), Senna (FC Villarreal/21/14), Xavi Hernandez (FC Barcelona/28/ 61), weiter
  • 380 Leser

Sommer-Wochenende endet mit schweren Unwettern

Feuerwehren im Münsterland im Dauereinsatz - Gegen Abend Warnungen für den Süden
Mit heftigen Unwettern ist in vielen Regionen Deutschlands das erste Wochenende des kalendarischen Sommers zu Ende gegangen. Betroffen war gestern Nachmittag vor allem das nördliche Münsterland in Nordrhein-Westfalen. Wie die Polizei mitteilte, blockierten vielfach umgestürzte Bäume die Straßen. Die Feuerwehren waren ununterbrochen im Einsatz. Gewitter weiter
  • 382 Leser

SPD: Keine Praxisgebühr für Arme

Die baden-württembergische SPD-Chefin Ute Vogt will die Praxisgebühr für arme Bevölkerungsgruppen wie Obdachlose und mittellose Pflegebedürftige streichen. 'Gerade Ältere und sozial Schwächere werden durch die Praxisgebühr wesentlich stärker belastet als einkommensstärkere Bevölkerungsschichten', sagte Vogt in Stuttgart. Die Praxisgebühr könne arme weiter
  • 423 Leser

SPD: Weitere Mindestlöhne

Untergrenzen für einzelne Branchen - Wirtschaftsminister stellt sich quer
Die Baubranche hat den Mindestlohn-Streit beendet. Nun soll die Koalition nach Willen der SPD bald den Weg für weitere Mindestlöhne ebnen. weiter
  • 438 Leser

STICHWORT · PATIENTENVERFÜGUNG: Papier mit unklarer Wirkung

Eine Patientenverfügung soll beschreiben, für welche Situation, in der man sich selbst nicht mehr äußern kann, welche konkrete Behandlung noch erwünscht wird - oder welche nicht mehr. Der Verfasser muss daher sehr verschiedene Konstellationen im Blick haben. Derzeit muss er zudem mit der Ungewissheit leben, ob seine Anordnungen aus juristischen Gründen weiter
  • 470 Leser

Thronfolger: Royaler Ausflug zum Nordpol

Die drei skandinavischen Thronfolger haben sich am Wochenende gemeinsam auf eine Schiffsreise Richtung Nordpol begeben. Wie der Hof in Oslo gestern bestätigte, wollen der norwegische Kronprinz Haakon (34), die schwedische Kronprinzessin Victoria (30) und Dänemarks Kronprinz Frederik (40) auf einem Eisbrecher Anfang der Woche 'so nahe wie möglich an weiter
  • 435 Leser

Trash im Schlauchboot

Bereits der Freitag war für die Freunde anspruchsvoller Rockmusik der Top-Tag des Southside-Festivals. Radiohead und Sigur Rós schafften es, das Publikum auch mit leisen und komplexen Sounds zu begeistern. Der Samstag gehörte dann den Party-Meistern. Die Beatsteaks hatten ihre Fans mit Rockpunk-Hymnen voll im Griff, die Hamburger 'Deichkind' schipperten weiter
  • 506 Leser

US-Lager für Atomwaffen unsicher

Die meisten US-Atomwaffenlager in Europa entsprechen nach einer internen Studie der US-Luftwaffe nicht den Sicherheitsstandards des Pentagons. Dies berichtet die Organisation Federation of American Scientists (FAS). Als erste Konsequenz plane das US-Militär, die Atomwaffen auf weniger Lager in Europa zu verteilen, berichten die Wissenschaftler. Einer weiter
  • 396 Leser

Viel getestet: Wasserballer noch schwach

Das deutsche Wasserball-Nationalteam hat beim Vier-Nationen-Turnier in Stuttgart nach drei überwiegend schwachen Vorstellungen wie erwartet den dritten Platz belegt. Das Team von Bundestrainer Hagen Stamm verlor das abschließende Spiel gegen Weltmeister und Turniersieger Kroatien mit 8:13. Beim vorletzten Test vor der EM vom 4. bis 13. Juli in Malaga weiter
  • 299 Leser

Wanderin übersteht 50-Meter-Absturz

Eine 65 Jahre alte Frau ist auf einer Alpen-Wanderung im Berchtesgadener Land 50 Meter abgestürzt und mit leichten Verletzungen davongekommen. Die Frau war auf ihrer Tour mit Kreislaufproblemen zusammengebrochen und einen Abhang hinab gefallen. Eine Gruppe Wanderer sah den Unfall und leistete Erste Hilfe. dpa weiter
  • 850 Leser

Wasserballer noch schwach

Das deutsche Wasserball-Nationalteam hat beim Vier-Nationen-Turnier in Stuttgart nach drei überwiegend schwachen Vorstellungen wie erwartet den dritten Platz belegt. Das Team von Bundestrainer Hagen Stamm verlor das abschließende Spiel gegen Weltmeister und Turniersieger Kroatien deutlich mit 8:13. dpa weiter
  • 426 Leser

Weiter Diskussion über Abgrenzung zur Linken

SPD-Fraktionschef Peter Struck fordert eine stärkere Abgrenzung zur Linkspartei und bezeichnet das jüngste Treffen von SPD-Politikern mit Parlamentariern der Linken als 'Kinderkram'. Verschiedene SPD-Politiker verlangen das Ende der Kontakte. Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) verteidigte dagegen das Treffen: 'Ich finde es nicht dramatisch, sich weiter
  • 394 Leser

Weiter konstant gute TV-Quoten

Die TV-Quoten bei der Fußball-EM bleiben konstant auf einem sehr hohen Niveau. Auch die Viertelfinalspiele ohne die deutsche Mannschaft stießen am Wochenende auf großes Interesse. 15,90 Millionen sahen den Erfolg der Türken im Elfmeterschießen gegen Kroatien und bescherten der ARD einen Marktanteil von 56,6 Prozent. Den 3:1-Erfolg der russischen Mannschaft weiter
  • 328 Leser