Artikel-Übersicht vom Samstag, 09. August 2008

anzeigen

Regional (67)

FUSSBALL WFV-Pokal, Dritte Runde

VfR siegt souverän mit 4:0

Fußball-Drittligist VfR Aalen hat mit einem klaren 4:0-Sieg in Nellingen die vierte Runde im WFV-Pokal erreicht. Die Tore beim Landesligisten besorgten zweimal Teinert, Okic und Holzer. Damit hat der VfR binnen vier Tagen zwei Pflichtaufgaben im WFV-Pokal gemeistert. Am kommenden Wochenende geht's weiter in der Dritten Liga mit dem Auswärtsspiel weiter
  • 5
  • 431 Leser
FUSSBALL Oberliga

Ganz schlechter Start: Normannia verliert 0:3

Ganz schlechter Start für den Fußball-Oberligisten FC Normannia Gmünd: Beim FC Villingen setzte es zum Saisonauftakt eine deutliche 0:3-Niederlage. Der Gegner war in allen Belangen besser und hätte nach einer Stunde 4:0 oder 5:0 führen können. FCN-Trainer Alex Zorniger dagegen wechselte schon nach einer halben Stunde zwei weiter
  • 423 Leser
Polizeibericht - am Freitagabend in Lautern

88-jährige Frau nach Unfall im Auto gefangen

Am Freitag, 8.August, gegen 17.45 Uhr, fuhr ein 45-jähriger Suzuki-Lenker von Mögglingen in Richtung Heubach-Lautern. Auf Höhe der dortigen Gärtnerei wollte er eine vor ihm fahrende 88-jährige Daimler-Benz-Fahrerin überholen, so berichtet die Polizei. Zeitgleich mit dem Überholvorgang wollte diese nach links auf das weiter
  • 442 Leser

Mit den Cicerones unterwegs

Ostalbkreis. Start zur nächsten Veranstaltung der Stafette Limes-Cicerones ist morgen, 10. August, um 14 Uhr am Wanderparkplatz Römerturmhütte bei Pfedelbach-Gleichen. Die qualifizierten Limes-Gästeführer Steffen Felger, Hartwig Kümmerle und Eugen Wermter führen zum UNESCO-Welterbe Obergermanisch-Raetischer Limes, der am Nordrand des Mainhardter Waldes weiter
  • 192 Leser

Schlossführung

Ellwangen. Die Tourist-Information Ellwangen bietet im Rahmen der Sommerführungen heute, Samstag, 9. August, eine Schlossführung an. Besichtigt werden die Außenanlagen sowie die Schlossräume mit den Sammlungen des Museums. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Brücke am äußeren Schlosstor. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. weiter
  • 176 Leser
Kurz und Bündig
Radtour Der Verein der Gartenfreunde Trochtelfingen veranstaltet am Sonntag, 10. August, eine Radtour. Es geht nach Unterschneidheim. Start ist um 10 Uhr am Rathaus in Trochtelfingen. weiter
  • 108 Leser
Kurz und Bündig
Stadtführung am Samstagnachmittag Die nächste Stadtführung des Touristik-Service Aalen findet heute statt. Sandra Bertele führt durch die historische Innenstadt. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Brunnen vor dem neuen Rathaus, Marktplatz 30. Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 167 Leser
Kurz und Bündig
Veronica Gonzalez Band am 9. August um 20.30 Uhr im Rambazamba (An der Stadkirche 4). Eintritt 10 Euro. Markus Büttner, Deutschland (Gitarre), Paul Harrimman, England (Bass) Hans Fickelscher, Deutschland (Drums), Erkan Ünzal, Türkay (Perkussion) und Gastmusiker spielen „Weltmusik mit Einflüssen aus acht Ecken der Welt“, gesungen in mehreren weiter
  • 130 Leser
Schaufenster
Flüchtige KunstDer „Tresor – Raum für flüchtige Kunst“ bietet seit kurzem nicht konkret fassbaren Künsten ein Forum. Events in der ehemaligen Stuttgarter Bahndirektion zeigen die Spannbreite dessen, was „flüchtige Kunst“ ist und sein kann. Heute (14 bis 19 Uhr) und morgen (11 bis 15 Uhr) wird im „Tresor“ die weiter
  • 119 Leser

Kimme und Korn im Visier

20 Kinder bei Ferienaktion der Schützengilde Oberkochen
„Scharf auf die Zehn“ waren rund 20 Kinder bei der Ferienaktion der Schützengilde Oberkochen. weiter

„Lassen wir jeden selbst entscheiden“

MdB Norbert Barthle: Generelles Rauchverbot würde der Lebenswirklichkeit der Menschen nicht gerecht
CDU-Bundestagsabgeordneter Norbert Barthle ruft beim Thema Nichtraucherschutz zu mehr Sachlichkeit und Gelassenheit auf. weiter
  • 160 Leser

D’r Schwob regiert

Wer beherrscht die Welt? Diese Frage stellt sich Tommy Nube ganz massiv in seinem schwäbischen Kabarettstück und gibt die Antwort schon im Titel: „D’r Schwob regiert die Welt“. Ein Stück einerseits vielschichtig, mit hohem intellektuellem und politischem Anspruch, andererseits aber auch volkstümlich und brachial. Zu sehen am Freitag, weiter
  • 133 Leser

Kultursommer in Hohenlohe

16. und 17. August
Ganz dem Werk Wolfgang A. Mozarts ist der Samstag, 16. August, beim Hohenloher Kultursommer gewidmet. Das von Professor Petru Munteanu einstudierte Concertino-Ensemble wird in dem in die Klosterkirche von Kloster Schöntal verlagerten Konzert ab 19 Uhr drei Kompositionen Mozarts aufführen. Eröffnet wird das Konzert mit dem noch zu Mozarts Salzburger weiter

Actionreiches Familien-Opening im Wellenbad

Im Wellenbad war gestern bei reduziertem Eintrittspreis Einiges geboten: Nach dreiwöchiger Sanierungspause präsentierte sich das Schwimmbad in ganz neuen Farben und mit verbesserter Akustik. Das Jugendzentrum hatte in der Schwimmhalle und im Außenbereich viele Stationen aufgebaut. Da konnte man sich künstlerisch betätigen und die Fenster bemalen, nach weiter
  • 155 Leser

88. Hochzeit am 8.8.08: Irina und Oliver Beck

Elf Paare nutzten das gestrige Datum, um sich das Ja-Wort zu geben. Das Palais Adelmann war zur Feier des Tages mit Sonnenblumen stimmungsvoll geschmückt. Besonderes Glück hatten Irina Föhr und Oliver Beck. Sie waren das 88. Paar, das vom Ellwanger Standesamt in diesem Jahr getraut wurde. Der Standesbeamte Jürgen Schäfer empfing die Brautleute an der weiter
  • 325 Leser

Mit dem Kopf durch die Wand

Das Musical „Footloose“ in der Fassung des Jugend-Musical-Projekts „Jump“ im Rittersaal Schloss Hellenstein
Immer diese Jugend: Wenn sie sich was in den Kopf setzt, muss sie auch mit diesem durch die Wand. In Bomont funktioniert das einmal mehr: Die Kids setzen sich gegen die konservativen Alten durch – und dürfen endlich tanzen. Das Musical „Footloose“ in der Fassung des Jugend-Musical-Projekts „Jump“ wird noch an diesem Wochenende weiter
  • 131 Leser

8. Wirte- und Weinfest startet

Bopfingen. Urlaubsstimmung bei südländischem Flair will das 8. Bopfinger Weinfest, organisiert vom Förderverein des Bopfinger Fußballsports, am Samstag und Sonntag, 9. und 10. August, vermitteln. Los geht’s heute, um 17 Uhr, auf dem Marktplatz in Bopfingen, Die Wirte von „Bären“, „China Garden“ und „Bürgerstüble“ weiter
  • 191 Leser

Peter Pan und die Lustigen Weiber von Windsor

Im Rahmen der Freilichtspiele Schwäbisch Hall wird heute, 15 Uhr, „Peter Pan“ gegeben. Ab 20 Uhr folgen „Die lustigen Weiber von Windsor“, auf der Großen Treppe um 20.30 Uhr „Glenn Miller – Ein Leben für den Swing“. Am morgigen Sonntag, 16.30 Uhr, gibt’s im Haller Globe Theater nochmal „Die lustigen weiter
  • 672 Leser

Windeln und füttern – null Problem

Valentin und acht Mädchen haben ein Zertifikat als Babysitter erhalten
Neun Puppen liegen auf den blauen Matten der Elterschule in der Bopfinger Klinik am Ipf, während Gisela Schmidle vom Ferienprogramm-Organisationsteam die Anwesenheitsliste fürs Angebot „Babysitter“ durchgeht. Unter den Teilnehmern ist auch der 13-jährige Valentin, der sich schon als Babysitter im Bekannten- und Verwandtenkreis einen Namen weiter
  • 154 Leser

Drei-Jahres-Projekt soll weiterlaufen

Europäisches Kindertreffen der Partnerstädte Bopfingen, Beaumont und Russi in Italien
Am ersten Ferientag starteten 14 Bopfinger Kinder in Begleitung von vier Erwachsenen mit dem Zug in die Partnerstadt Russi. Anlass war der dritte Durchgang des europäischen Kindertreffens mit den Kindern aus den Partnerstädten Beaumont, Bopfingen und Russi. weiter
  • 451 Leser

Lesetipps für die Urlaubszeit

Nach dem Motto: „Es muss nicht immer die Bibel sein“ – vom Ratgeber bis zum Krimi
Ob Urlaub am Strand, in den Bergen oder Zuhause – ein Buch gehört immer dazu. Die Journalistin Bettina Buchstab hat in den verschiedenen Pfarreien herumgefragt, was Kirchenvertreter aus und um Aalen lesen und empfehlen. weiter
  • 143 Leser

Kessler + Co. baut neues Werk in Abtsgmünd

Abtsgmünder Achsenhersteller geht ins Dettenried – Baubeginn ist im Jahr 2009 – Zunächst 50 bis 100 neue Arbeitsplätze
Die Expansion der Abtsgmünder Vorzeigefirma Kessler + Co. GmbH geht weiter. Als Grundlage der zukünftigen Entwicklung plant die Firma ein neues Werk. Die Erweiterungsmöglichkeiten am jetzigen Standort im Kochertal sind erschöpft. Die Gemeinde Abtsgmünd bot deshalb als langfristige Perspektive den Gewerbepark Dettenried an. Gestern wurden im Rathaus weiter
  • 5
  • 2150 Leser

B 466 wird ab Montag gesperrt

Neresheim-Ohmenheim. Wegen Kanal- und Straßenbauarbeiten muss die Schwäbische Albstraße (Bundesstraße 466) in Neresheim-Ohmenheim von Montag, 11. August, bis voraussichtlich Donnerstag, 14. August, für den gesamten Straßenverkehr voll gesperrt werden.Die überörtliche Umleitung sei ausgeschildert und erfolge in Fahrtrichtung Neresheim über die K 3302 weiter
  • 126 Leser

Festschrift zum 75. Jubiläum

Aalen-Waldhausen. Ein druckfrisches Exemplar der Festchronik haben Vertreter des Obst- und Gartenbauvereins Waldhausen an Oberbürgermeister Martin Gerlach überreicht.Der Verein feiert vom 25. bis 38. September sein 75-jähriges Jubiläum, für das Oberbürgermeister Martin Gerlach die Schirmherrschaft übernommen hat.Für Schriftführer Roland Reiger war es weiter
  • 181 Leser

Kuchenfest

Neresheim. Der Liederkranz Neresheim feiert am Sonntag, 10. August, ein Kuchenfest (auch mit Vesper). Beginn ist um 13 Uhr im Garten des katholischen Gemeindezentrums. weiter
  • 115 Leser

DRK baut neue Wache

Domizil soll im Heubacher Gewerbegebiet Bachwiesen entstehen
„Kurz vor dem Abschluss“ sei der Notarvertrag, sagt Bruno Bieser, Geschäftsführer des Gmünder DRK. Das DRK möchte von der Stadt Heubach ein Grundstück kaufen, um darauf eine neue Rettungswache zu bauen. weiter
  • 441 Leser
Kurz und Bündig
Hocketse Der Verein der Gartenfreunde Essingen veranstaltet am Sonntag, den 10. August, seine traditionelle Hocketse im Garten des Vereinsvorsitzenden, Teußenbergweg 53. Beginn ist um 14 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Danach gibt es neben Würstchen vom Grill auch Griebenschmalz- und Käsebrote. Für gute Unterhaltung sorgen die Gäste selbst. weiter
  • 170 Leser

Der Bau der neuen Kirchenorgel beginnt

Am 25. August geht der Umbau in der Stadtkirche Aalen los – ein Jahrhundertereignis für die Kirchenmusik
In gut zwei Wochen wird der Einbau der neuen Orgel in der Stadtkirche beginnen. Am 25. August wird morgens um 8 Uhr der erste Sattelzug der Orgelbaufirma Rieger aus Vorarlberg vor der Stadtkirche eintreffen. Dann beginnt der erste von drei Bauabschnitten. weiter
  • 210 Leser

Autokäufer Opfer eines Schneeballsystems

Zahlreiche Kunden der EU-Car-Zentrale im Gmünder Raum bangen um ihre Autos und ihre Anzahlungen
Das „gekaufte“ Auto gehört ihnen nicht, oder sie haben nach Anzahlung nie eines erhalten. Zahlreiche Kunden der EU-Car-Zentrale aus dem Gmünder Raum sind Opfer eines „Schneeballsystems“, stellte der Insolvenzverwalter fest. Der Fall weitet sich auf mehrere europäische Länder aus. weiter
  • 146 Leser
Polizeibericht
Fußgänger verletztEssingen. Ein 43-jähriger Mann stand am Donnerstag gegen 11.45 Uhr an der Zapfsäule einer Esso-Tankstelle an der B 29 und telefonierte. Zeitgleich fuhr ein Kleintransporter an, um das Tankstellengelände zu verlassen. Der Fußgänger, der mit dem Rücken zum Kleintransporter stand, drehte sich plötzlich um und ging los. Dabei fuhr ihm weiter
  • 189 Leser

Ein Tag bei Tieren und Züchtern

Aalen-Fachsenfeld Die Kinder und Erzieherinnen des evangelischen Kindergartens „Lebensbaum“ haben im Rahmen ihres Naturtages die Zuchtanlage des Kleintierzuchtvereins Fachsenfeld besucht. Nach einer kleinen Stärkung zeigte der Züchter und Vorsitzende Gerhard Brenner den Kindern seine Stallungen und Tiere. Dabei erhielten die Kinder Einblicke weiter
namen und nachrichten
Brucker-Azubis Neun Auszubildende haben bei der Spedition Brucker die Abschlussprüfung in den Berufen Speditionskaufmann, Bürokauffrau, Fachkraft für Lagerlogistik und Berufskraftfahrer erfolgreich abgeschlossen – alle neun werden übernommen. Vier der Absolventen haben eine Auszeichnung des Speditionsverbandes VSL für hervorragende Leistungen weiter
STADTGESPRÄCH

Kein Ansturm auf Brunnhubers Stuhl

So leicht war es schon lange nicht mehr, in den Bundestag zu kommen. Zumindest, wenn man in der CDU ist. Während sich in anderen Wahlkreisen wie in Ludwigsburg bis zu zwölf Kandidaten ein spannendes Rennen liefern, scheint der vakante Wahlkreis Aalen-Heidenheim von Georg Brunnhuber keine besondere Attraktivität zu entfalten, weder nach außen noch nach weiter
  • 5
Neues vom Spion
Immerhin hat es die Region mal wieder in ein überregionales Medium geschafft, genauer gesagt auf die Homepage der Tagesschau. Denn dort hat man entdeckt, dass das Satellitenfoto von einem Kornfeld bei Hülen etwas skurril aussieht. Zumindest beim Internet-Dienst GoogleEarth, mit dem man bekanntlich die ganze Welt und sein eigenes Haus heranzoomen kann. weiter
  • 230 Leser
FRAGE DER WOCHE
RaucherregelungLetzte Woche ist das Rauchverbot in Baden-Württemberg gelockert worden. In kleineren Kneipen darf jetzt wieder geraucht werden. Wir haben Leute in der Aalener Innenstadt gefragt: Was halten Sie von der Lockerung des Rauchverbots in Baden-Württemberg? Finden Sie abgegrenzte Raucherbereiche in Gaststätten gut?Nadine Leonhardt, weiter

Wacholderheide bereitet Sorge

Naturschutzgebiet „Volkmarsberg“ 70 Jahre alt – Ein Drittel offene Heide
Vor 70 Jahren wurde der Volkmarsberg als eines der ersten Gebiete in Baden-Württemberg unter Naturschutz gestellt. In den neunziger Jahren ist die Pflegegemeinschaft Volkmarsberg entstanden, der die staatliche Forstverwaltung, die Stadt Oberkochen und der Schwäbische Albverein angehören. weiter
  • 416 Leser
Kurz und Bündig
Kleiderbasar des Kinderhauses Termin ist am 20. September. Tisch-Reservierung unter (07364) 8723 oder (07364) 921705. weiter
  • 149 Leser
Kurz und Bündig
Der Zirkus ist da In der Aalener Straße bei der Kocherbrücke in Untergröningen gastiert am Samstag, 9., und Sonntag, 10. August der Zirkus „Brasil.“ Vorstellungen sind jeweils um 15 Uhr. Vormittags ab 10 Uhr sowie nach den Vorstellungen gibt es eine Tierschau und Ponyreiten. weiter
  • 162 Leser
Kurz und Bündig
Sommernachtstraum Die ultimative Strandparty kann man am Samstag, 16. August, im Naturerlebnisbad Niederalfingen erleben. Beginn ist um 19.30 Uhr. Die Veranstaltung findet nur bei gutem Wetter statt. weiter
  • 189 Leser
Kurz und Bündig
Square Dance Kurs Am Freitag, 26. September, um 19.30 Uhr, beginnt im Vereinsraum (UG des Bürgersaals, Limeshalle Hüttlingen) ein Square Dance Grundkurs, den die Volkshochschule in Zusammenarbeit mit dem Hüttlinger Square Dance Club „The Hedgehogs“ durchführt. Weitere Infos über den Club und Square Dance auf der Homepage www.the-hedgehogs-sdc.de. weiter
  • 198 Leser

Ein bisschen „Herbstmilch“

Martha Janeck hat zwei Bücher über ihr Leben in Untergröningen geschrieben
Die Kinder und Enkel von Martha Janeck hingen ihr stets an den Lippen, wenn sie von ihren Lebenserinnerungen erzählte. „Das musst Du aufschreiben“, ermunterten sie die rüstige 86-Jährige aus Untergröningen-Burren. Und genau das hat sie jetzt getan. In „Meine Kindheit“ und „Gute Zeiten-Schlechte Zeiten“. weiter
  • 5
  • 691 Leser

Fa. Kessler&Co. baut neues Werk

Abtsgmünd. Die Firma Kessler & Co. baut ein neues Werk im Abtsgmünder Gewerbegebiet Dettenried. Ab 2009 sollen dort zwischen 50 und 100 neue Arbeitsplätze entstehen. (Ausführlicher Bericht: Regionale Wirtschaft, Seite 6.) weiter
  • 156 Leser
Katholische KircheRaum AalenHeilig-Kreuz-Kirche Aalen, So, 10.30 Uhr, kein GottesdienstOstalb-Klinikum Aalen, So, 9.15 Uhr, WortgottesfeierPeter und Paul Aalen, Sa, 18.30 Uhr, EucharistiefeierSalvatorkirche Aalen, So, 10.30 Uhr, Eucharistiefeier, - keine kleine Kirche im MeditationsraumSt. Augustinus-Kirche Aalen, So, 19.00 Uhr, WortgottesfeierSt. Elisabeth weiter
  • 306 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Heinrich Erath, Pastoralreferent in AalenEs ist ärgerlich! Morgen fällt im öffentlich-rechtlichen Fernsehen der von vielen Zaungästen, am Gehen gehinderten Zeitgenossen oder ans Bett gefesselten Christen gerne gesehene Gottesdienst ins Wasser. Die vom alten Schlag, die oft mit angesteckter Kerze und Gesangbuch innig darauf warten, schauen an diesem weiter
  • 131 Leser
Wege aus der Trauer Ein Wochenende für Trauernde findet am Samstag, 13. September, und Sonntag, 14. September, im Bildungshaus des Klosters der Franziskanerinnen in Schwäbisch Gmünd statt. Anmeldung bis 1. September bei der Geschäftsstelle des katholischen Dekanats Ostalb in Aalen, Tel. (07361) 59010, E-Mail: KathDekanat.Ostalb@drs.de. Frauen-Sonntagstreff weiter
  • 175 Leser

Tierisches Vergnügen

Stadtranderholung: Abschlussfest der ersten Ferienfreizeit im Zirkuszelt
„Manege frei“, hieß es beim Abschlussfest des ersten Abschnitts der Stadtranderholung in der Kolpinghütte am Langert für herrlich tollpatschige Clowns, wilde Raubtiere, Tänzer und Zauberer. weiter
  • 383 Leser

Wohin, wohin?

Wohin soll man sich wenden, wenn man auf der Schillerhöhe wohnt und in die Innenstadt will oder Richtung Wasseralfingen? Die Roschmann-Kreuzung wird umgebaut. Das war schon seit Jahren überfällig. Aber jetzt kommt’s: St.-Johann-Straße runter, am Limesmuseum gesperrt. Also nach links in die Steimlestraße. In der Silcherstraße wieder eine Absperrung. weiter
  • 205 Leser
Wir gratulieren
Am Samstag.Aalen. Katharina Zeitler, Ludwigstr. 49, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd-Hohenstadt. Ida Hirsch, Börrat 2, zum 77. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf am Ipf. Adolf und Elisabeth Haslinger, Lehstr. 26, zum 50. Hochzeitstag.Ellwangen. Albert Eiberger, Peutingerstr. 1, zum 73., Geburtstag.Ellwangen-Rindelbach. Frida Plhak, Rabenhof 35, 79. Geburtstag. weiter
  • 243 Leser
Kurz und Bündig
Uranwerte Wie die Gemeinde Westhausen mitteilt, erhält nur der Ortsteil Lindorf Trinkwasser aus dem Zweckverband RiesWasserVersorgung und liegt damit im Bereich von 0,6 bis 3,3 Mikrogramm Uran pro Liter Trinkwasser. Ansonsten sei die Uranbelastung des Trinkwassers in Westhausen unter 0,2 Mikrogramm. Der Richtwert des Umweltbundesamtes liegt bei 10 Mikrogramm weiter
  • 110 Leser

Wechsel im Verbandsvorstand

Ellwangen/Virngrund. Bei der jüngsten Sitzung des Wasserverband Obere Jagst ergab sich ein Wechsel im Verbandsvorstand: Für Oberbürgermeister Andreas Raab (Crailsheim) wurde als Nachfolger Bürgermeister Herbert Holl (Crailsheim) gewählt, für Bürgermeister a. D. Jochen Lenz (Stimpfach) wurde Bürgermeister Matthias Strobel (Stimpfach) gewählt.In der Verbandsversammlung weiter
  • 161 Leser

Lauchheimer Jagstbrücke in zwei Wochen fertig

Wenn die Bauarbeiten weiterhin planmäßig laufen, kann die neue Fußgängerbrücke bei der Alamannenhalle in Lauchheim in zwei Wochen freigegeben werden. „Es fehlen nur noch die Abdichtung und das Leichtmetallgeländer“, sagt Eberhard Fuchs von der Ellwanger Bauunternehmung Hermann Fuchs. Ehe diese Arbeiten ausgeführt werden könnten, müsse der weiter
  • 114 Leser

Unwetter verursacht Millionenschaden

Hagelsturm: Landwirtschaft und Autohäuser besonders stark betroffen
Der kurze, aber heftige Hagelschauer am Donnerstagabend hat im Großraum Ellwangen deutliche Spuren hinterlassen. Insbesondere die Landwirtschaft ist betroffen; die Versicherungswirtschaft rechnet hier mit Schäden von bis zu zwei Millionen Euro. Aber auch Ellwangens Autohäuser stöhnen – ihre Fuhrparks wurden schwer in Mitleidenschaft gezogen. weiter

Super Stimmung am Bucher Stausee

Die „Cocker Band“ vereint alle und versetzt die Zuhörer in Verzückung
Einen fulminanten Auftritt zu Beginn des viertägigen Bucher Stausee-Seefestes hatte am Donnerstagabend die Cocker Band. Die treue Fangemeinde im Festzelt war ruckzuck schweißgebadet, aber verzückt. weiter
  • 266 Leser

Schwerer Sturm über Webster

Schlimme Verwüstungen
Dewangens Partnergemeinde Webster in South Dakota wurde von einem orkanartigen Sturm heimgesucht. Wie Bürgermeister Mike Grosek berichtet, fiel im gesamten Ort die Stromversorgung aus. 7000 bis 9000 Bäume wurden entwurzelt. weiter
  • 140 Leser
Zur Person

Pfarrer i. R. Josef Winterholler feiert seinen 95. Geburtstag

Ellwangen/Dalkingen. „Es gibt noch Wunder“ – so lauteten die ersten Dankesworte von Pfarrer i.R. Josef Winterholler für das überraschende Ständchen, dass ihm die Vertreter der Dalkinger Vereine zu seinem 95. Geburtstag im Altersheim der St. Anna-Schwestern in Ellwangen darboten. Winterholler wollte seinerzeit, als er bereits 62 Jahre weiter
  • 101 Leser

Radrennen startet

Ellwangen. Morgen, Sonntag, 10. August, findet in der Innenstadt das 4. Ellwanger City-Radrennen „Rund ums Fuchseck“ statt. Die Rennen in der Innenstadt beginnen um 12 Uhr; das voraussichtliche Ende der Veranstaltung ist gegen 19 Uhr. Der Streckenbereich wird dazu ab 10.30 Uhr großräumig abgesperrt. Stadteinwärts kann die Spitalstraße nur weiter
  • 176 Leser

Früh übt sich, wer ein Taucher werden will

Physikalische Grundkenntnisse über das Verhalten von Körpern in Flüssigkeiten haben angehende Taucher beim Schnuppertauchen im Rahmen des Westhausener Ferienprogrammes von Jürgen Kucher, Technischer Leiter des DLRG, im Freibad Westhausen erfahren. Bis zu echten Abenteuern unter dem Meeresspiegel ist es für die Kinder aber noch eine Weile hin. Denn es weiter
  • 313 Leser

Lebensbegleitung bis zum Tod

Neuer Kurs für Ehrenamtliche
Der ambulante Hospizdienst der Sozialstation Abtsgmünd bietet ab Oktober 2008 die Möglichkeit zu einer Hospizhelfer-Ausbildung. weiter
  • 143 Leser

Minister Peter Hauk kommt

Ellwangen. Der Minister für Ernährung und ländlicher Raum, Peter Hauk, kommt auf Einladung der Jungen Union Ostalb am Dienstag, 19. August nach Ellwangen. Er wird ab 19.30 Uhr im „Journal“ zum Thema „Entwicklung im ländlichen Raum“ sprechen. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Jahresthemas „Entwicklung ländlicher Raum weiter
  • 135 Leser

Bahnhofsgelände erhielt den letzten Schliff

Das Neresheimer Bahnhofsgelände erhielt mit dem Bau von 32 Pkw-Stellplätzen, fünf Reisemobilstellplätzen und geschmackvoller Begrünung ein neues Gesicht. Mit dem Asphaltieren des Geländes vom „Alten Bahnhof“ bis zum Lokschuppen wurden die Belagsarbeiten für das Bahnhofsgelände abgeschlossen. Der Platz erhielt seinen letzten „Schliff“. weiter
  • 427 Leser

Jugendliche Vorleser gesucht

Ellwangen. Am Sonntag, 23. August, ist im Garten des Palais Adelmann ein Vorlesenachmittag von Kindern und Jugendlichen für Kinder und Jugendliche. Wer Lust auf Lesen hat, kann an diesem Tag – vor Publikum – seine Lieblingsliteratur vorstellen. Der Vorlesenachmittag gehört zur Veranstaltungsreihe „Sommer in der Stadt“. Gesucht weiter
  • 143 Leser

Die City in neues Licht tauchen

ACA und Tiefbauamtschef Jörg Hägele favorisieren die Bartenbach-Hägele-Variante
„Das Beleuchtungskonzept für die Aalener Innenstadt muss bis zu den Haushaltsberatungen stehen“, fordert Horst Uhl, Vorsitzender des Innenstadtvereins Aalen City aktiv. Zwei alternative Konzepte liegen der Verwaltung und dem Gemeinderat vor: ein konventionelles, mit Lampen wie bisher; eines, das mit Strahlern Fassaden und Straße beleuchtet. weiter
Aus dem Gemeinderat Jagstzell
Jagstzell In der jüngsten Gemeinderatssitzung hat Bürgermeiser Raimund Müller darüber informiert, dass Jagstzell in den Genuss von Fördermittel aus dem Ausgleichsstock kommt.Gefördert wird unter anderem die Sanierung diverser Gemeindeverbindungsstraßen. Zu den Gesamtkosten von 335 000 Euro erhält die Gemeinde einen Zuschuss von 240 000 Euro (beantragt weiter
  • 166 Leser

Neue Ruhebänke für Ellwangen

Auf Initiative der Georg und Ruth Weber-Stiftung werden an vier lohnenswerten Stellen im Ellwanger Stadtgebiet Ruhebänke aufgestellt: Unter anderem beim Krankenhaus, bei den Stadtwerken und der Haller Straße (oberhalb der Rindelbacher Straße). Das Technische Hilfswerk Ellwangen wird die Bänke montieren und mit entsprechender Widmung versehen. Die erste weiter
  • 165 Leser

Forschen für die Partnerschaft

Die Ungarin Katalin Szàm schreibt ihre Diplomarbeit über Städtepartnerschaften
Deutschland hat es ihr angetan, Aalen ganz besonders: Seit einer Woche lebt und arbeitet die 21-jährige Ungarin Katalin Szàm aus Tatábanya im Haus der Jugend, betreut Kinder und forscht nebenher für ihre Diplomarbeit. Die widmet sich der Städtpartnerschaft zwischen Aalen und der ungarischen Stadt. weiter
  • 213 Leser

„Meistens sind sie weg, bis wir kommen“

Wie die Polizei Falschfahrer auf der Autobahn stoppt, will unser Leser Willi Spießhofer wissen
„Wie holt die Polizei Geisterfahrer von der Autobahn, ohne sich selbst und andere Autofahrer zu gefährden?“, wollte unser Leser Willi Spießhofer aus Aalen wissen. Die Rasende Reporterin sprach mit Peter Haas, stellvertretender Revierführer der Autobahnpolizei in Heidenheim. weiter
  • 292 Leser
Woiza

Alte Kamellen

In unserer schnelllebigen Zeit erzählt man uns gerne, das Produkt XY biete heute schon die Technik von morgen. Dabei ist es morgen schon wieder gestern: kaum auf dem Markt, schon wieder eine alte Kamelle. So kratzte sich der Woiza neulich nur noch verzweifelt am Kopf, als er sein neues Handy in Augenschein nahm und entdeckte, dass das Wunderding wirklich weiter
  • 135 Leser

Regionalsport (13)

Volles Programm in Heuchlingen

Reit- und Springturnier
Der Reit- und Fahrverein Heuchlingen veranstaltet heute und morgen ein Reit- und Springturnier. Am Samstagabend ist auch die „Ostalb Horse Tour“ zu Gast. weiter
  • 127 Leser

Kilometer für den guten Zweck

Benefizradtour in Ellwangen
Uwe Gebler organisiert zum zweiten Mal die Benefizradtour am 4. Oktober in Ellwangen. Es können wieder viele Kilometer für einen guten Zweck geradelt werden. weiter
In der Ausgabe der Schwäbischen Post vom 01.08.2008 wurde über den derzeit anhängigen Rechtsstreit zwischen dem DRB und dem KSV Aalen vor dem Rechtsausschuss I. Instanz des DRB berichtet. Im dortigen Bericht sind von dem den KSV Aalen vertretenden Rechtsanwalt Carl Ferdinand Meidert unwahre Aussagen gemacht worden, die er zwischenzeitlich widerrufen weiter
  • 3
  • 186 Leser

Ein Pokal für Gastgeber

Jugendturnier um die HSK-Michael-Groeger-Wanderpokale
Über 50 teilnehmende Mannschaften ermittelten in Schwabsberg die Sieger um die HSK Michael Groeger Wanderpokale. Neben den stattlichen Wanderpokalen erhielt jeder Teilnehmer einen Pokal bzw. eine Medaille. weiter
  • 176 Leser

Meistertitel für SGM DJK Schwabsberg-Buch/Dalkingen

Die F-Jugend der SGM DJK Schwabsberg-Buch/ Dalkingen holte sich in der Fußball-Kreisstaffel 11 ohne Verlustpunkt die Meisterschaft mit 37:4 Toren und 18 Punkten. Das erfolgreiche Teams, stehend von links: Ferdinand Butz, Betreuer Martin Steidle, Martin Kuhn, Nina Zeiner, Lukas Wanner, Betreuer Markus Speiser, Lukas Maier, Mike Ehinger, Magnus Jabs, weiter
  • 365 Leser

Neßlau auf Platz vier

Landesweite Runde Freie Pistole, Gruppe A
Die Schützenkameradschaft Aalen-Neßlau startete in der landesweiten Runde Freie Pistole der Gruppe A mit einer neuformierten Mannschaft, die ihre drei Gegner SV Göggingen, SK Wißgoldingen und SG Göppingen II sowohl in der Vor- als auch Rückrunde besiegte. weiter
  • 154 Leser

Zech im Oberliga-Tor

FC-Normannia-Stammtorhüter Gruca hat Knorpelschaden
So schnell kann es gehen: Christian Zech, zuletzt Torhüter des A-Ligisten SV Lippach, wird in den kommenden Wochen im Tor des FC Normannia stehen. Bei Stammkeeper Matthias Gruca wurde ein Knorpelschaden diagnostiziert. weiter
  • 214 Leser

Mehr Ball als Fuß

Das 2. Fußball-Symposium richtet sich ausdrücklich auch an Vertreter anderer Sportarten / Bernhard Peters kommt
Die Betonung liegt mehr auf Ball als auf Fuß: Die Veranstalter des 2. Fußball-Symposiums (22. November, GEK in Gmünd) haben ein Programm auf die Beine gestellt, das nicht nur für Kicker interessant ist. Im Mittelpunkt soll die Jugendarbeit stehen. Prominentester Referent: Bernhard Peters. weiter
  • 333 Leser

Mit den Norwegern nach China

Der Rad-Mechaniker Ralf Tiede reist an der Seite von MTB-Olympiasiegerin Gunn-Rita Dahle nach Peking
Er arbeitet tagtäglich mit einer Olympiasiegerin zusammen. Nun fährt der Heubacher Ralf Tiede zu den Olympischen Spielen nach Peking – als Rad-Mechaniker der norwegischen Mountainbike-Teams. Denn Gunn-Rita Dahle, die in Athen vor vier Jahren Gold holte, wollte auf ihren Technikmann nicht verzichten. weiter
  • 198 Leser

Insgesamt mit den Ergebnissen zufrieden

Taekwondo: Kup-Prüfung in der Buchenberg-Halle für die Schützlinge der DJK Ellwangen
Prüfer Bernhard Güntner hatte einiges zu tun bei den Kup-Prüfungen der DJK Ellwangen, denn eine stattliche Anzahl von 37 Taekwondokas stellte sich dem strengen Auge des Prüfers. Insgesamt war Bernhard Güntner zufrieden, wobei es immer noch etwas besser zu machen gibt. Bis zur Dan-Prüfung haben jedoch alle Schützlinge noch genügend Zeit, um ihre Technik weiter
  • 118 Leser

Der Trainer hat es vorgemacht

Uefa-Cup-Teilnehmer VfL Wolfsburg gastiert am Sonntag um 14.30 Uhr beim FC Heidenheim / Das DFB-Pokalspiel ist noch nicht ausverkauft
Benaglio, Zaccardo, Marcelinho, Grafite: Das Fußball-Topspiel der Region findet am Wochenende im nicht wiederzuerkennenden Heidenheimer Albstadion statt. Der gastgebende FCH empfängt am Sonntag um 14.30 Uhr Bundesligist VfL Wolfsburg in der ersten Runde des DFB-Pokals. „Ich habe gesehen, warum sie in die Champions League wollen“, sagt Heidenheims weiter
  • 3
  • 735 Leser

Erster Platz in der Mannschaftswertung für SG Ostalb

Taekwondo: 10. Internationale Bodensee-Cup in Friedrichshafen
Beim zehnten Internationalen Bodensee-Cup in Friedrichshafen war die SG Ostalb mit 40 Sportlern am Start und konnte sich mit tollen Erfolgen den ersten Platz in der Mannschaftswertung sichern. Ganze elf Sportler der DJK Ellwangen trugen zu dem tollen Erfolg bei, denn alle Starter konnten sich eine Medaille sichern und sich so gemeinsam mit den Sportlern weiter
  • 186 Leser

Überregional (111)

'Christine' tobt über Deutschland

Große Schäden nach heftigen Unwettern - Verletzte und ein Toter zu beklagen
Orkanböen, Starkregen, Blitze und Hagel: Tiefdruckgebiet 'Christine' hat über Deutschland gewütet. Das nächste Unwetter steht schon bereit. weiter
  • 354 Leser

'Es geht ums Überleben'

Ernst Prost, Chef von Liqui Moly, über seinen Kampf mit dem Öl-Kartell
Die hohen Rohölpreise bringen auch Mittelständler in Bedrängnis, wie den Hersteller von Motorenölen und Additiven, Liqui Moly. Sein Chef Ernst Prost spricht offen über die Probleme in der Branche. weiter
  • 573 Leser

'HIV ist eine Sache der sozialen Gerechtigkeit'

Der Soziologe Joachim Rüppel zum Abschluss der Welt-Aids-Konferenz in Mexiko
Die 17. Welt-Aids-Konferenz in Mexiko-Stadt ist zu Ende. Der Soziologe Joachim Rüppel zieht eine positive Bilanz, obwohl konkrete Ergebnisse fehlen. weiter
  • 320 Leser

'König Otto' mit 70 voller Tatendrang

amburg - Otto Rehhagel, eine der prägenden Figuren des deutschen Fußballs, feiert heute seinen 70. Geburtstag. Auch wenn der Jubilar in fünf Dekaden im Profi-Geschäft schon fast alles erreicht hat, ist ein Ende seiner Laufbahn nicht in Sicht. Mindestens zwei Jahre wird 'Rehakles' den Griechen - er führte sie 1994 völlig überraschend zum EM-Titel - erhalten weiter
  • 271 Leser

20-minütiger Coup von Piratensender

Menschenrechts-Aktivisten sind gestern, wenige Stunden vor der Eröffnungsfeier, mit einem Piratensender in Peking auf Sendung gegangen. Die in Paris ansässige Organisation Reporter ohne Grenzen (ROG) forderte mit diesem Coup die Freilassung von politischen Gefangenen und die Aufhebung der Pressezensur in China. Um 8 Uhr Ortszeit (2 Uhr MESZ) und somit weiter
  • 247 Leser

33 Jahre alter Mordfall neu aufgerollt

Ein Mädchenmörder aus dem Elsass könnte auch in einen ungeklärten Mordfall von 1975 bei Achern verwickelt sein. Ermittler aus Deutschland haben den 'Pierrot' genannten 60-Jährigen, der 2007 in Straßburg zu lebenslanger Haft verurteilt wurde, jetzt vernommen. Nach elsässischen Justizangaben geht es um den Tod eines 16-jährigen Mädchens, dessen verstümmelte weiter
  • 406 Leser

80 Verletzte bei Fährunglück auf Sizilien

Tragflügelboot rammt Felsen in Hafeneinfahrt
Ein Tragflügelboot hat am Donnerstagabend auf Sizilien in der Hafeneinfahrt von Trapani einen als Flutbrecher versenkten Felsen gerammt. Dabei wurden etwa 80 der 144 Passagiere an Bord verletzt. Die meisten erlitten Prellungen und Schocks, einige wurden schwerer verletzt. An dem Boot entstand erheblicher Sachschaden. Das Hafenamt untersucht den Unfall, weiter
  • 385 Leser

Ab 2009 einheitlicher Beitragssatz

Zwar haben einige Krankenkassen in den letzten Wochen ihre Beitragssätze erhöht. Trotzdem liegen sie im Durchschnitt noch leicht unter 15 Prozent. Die Versicherten müssen 0,9 Prozent alleine tragen. Gut 14,1 Prozent teilen sich Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Ab 2009 bringt der Gesundheitsfonds einen bundesweit einheitlichen Beitragssatz für alle gesetzlich weiter
  • 290 Leser

Abweichler trüben die Bilanz der neuen Regierung

100 Tage nach dem Amtsantritt des Augsburger OB Kurt Gribl ist die Euphorie in Ernüchterung umgeschlagen
Nach 100 Tagen im Amt kämpft Augsburgs neuer OB Gribl an vielen Fronten. Die parteiinternen Querelen immerhin sollen beigelegt sein. weiter
  • 290 Leser

Annäherung nach Ende des Streiks

Nach dem 36-stündigen Pilotenstreik bei der Lufthansa-Tochter Cityline müssen Passagiere auch im Südwesten zunächst nicht mehr mit massiven Störungen im Flugverkehr rechnen. An diesem Wochenende werde es als Spätfolgen der Arbeitskämpfe des Bodenpersonals nur noch vereinzelt weniger Flüge als sonst üblich geben, teilte die Lufthansa mit. An den beiden weiter
  • 423 Leser

Auch am Glücksdatum nicht frei von Pflicht

Menschen in Peking am Tag der Eröffnungsfeier zwischen Alltagsroutine und Beschwörungen
Peking hat den Tag der Eröffnungsfeier angespannt, aber heil überstanden. Auch am großen Tag wurde deutlich: Die Menschen stehen unter mächtigem Druck, weil bei Olympia alles gut funktionieren soll. weiter
  • 381 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·DFB-Pokal, 1. Runde SV Niederauerbach - 1. FC Köln1:5 (1:3) Tore: 0:1 Antar (15.), 0:2 Petit (22.), 1:2 Simon (27.), 1:3 Paulus (43., Eigentor), 1:4 Novakovic (71.), 1:5 Scherz (79.). - Zuschauer: 8500. (Köln in der 2. Runde) Heute spielen Holstein Kiel - Hansa Rostock (15.30) SV Babelsberg 03 - FSV Mainz 05 (15.30) Rot-Weiss Essen - Borussia weiter
  • 350 Leser

Auf einer Wiese ...

...bei Heuweiler im Breisgau (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) starten fünf Störche durch. Im Oberrheintal sammeln sich die Zugvögel bereits wieder zum Abflug in ihre fernen Winterquartiere. Allerdings gibt es immer mehr Störche, die den Winter im Südwesten verbringen. weiter
  • 341 Leser

Auftakt mit Dehne

Beim Auftakt gegen Polen am Sonntag (16 Uhr MESZ) soll Zuspieler Frank Dehne die Angreifer in Szene setzen. Der 32-Jährige bekommt den Vorzug vor Simon Tischer. 'Er hat die Olympia-Qualifikation bestritten und einen gewissen Bonus', sagte Moculescu über die einzige noch offene Personalie. Gleiches gilt für den Rest der Mannschaft, die im Mai das Peking-Ticket weiter
  • 301 Leser

Autoaktien in der Pole-Position

Der Dax ging gestern zunächst auf unter 6450 Punkte zurück. Da die amerikanischen Börsen jedoch freundlich eröffneten, kam es auch am deutschen Markt zu einem Stimmungsumschwung. Händler sprachen davon, dass der starke US-Dollar wie der sich abschwächende Ölpreis derzeit die Stützen des Aktienmarktes seien. So legten vor allem die stark vom Export abhängigen weiter
  • 523 Leser

Beim Wiesenkerbel abgeschaut

Architekt Blomeier machte das Tropicarium zum Erkennungszeichen des Botanischen Gartens
Mit dem Tropicarium setzte Hermann Blomeier den architektonischen Akzent im Botanischen Garten von Tübingen. Der silbrig glänzende Bau ist das bedeutendste Werk des Konstanzer Bauhaus-Ingenieurs. weiter
  • 703 Leser

Bezahlen ohne Heller

Die Tage des Hellers sind gezählt, die kleinste Währungseinheit in Tschechien ist demnächst die Krone. Der Abschied schmerzt. weiter
  • 429 Leser

Blitz legt Flensburg lahm

Ein Stromausfall nach einem Blitzeinschlag in eine Hochspannungsleitung hat gestern Flensburg (Schleswig-Holstein) rund eine Stunde lahmgelegt. Mehrere Menschen mussten aus steckengebliebenen Fahrstühlen befreit werden. Außerdem wurden Alarmanlagen durch die fehlende Spannung ausgelöst. In der ganzen Stadt fielen Ampeln aus. Polizisten übernahmen auf weiter
  • 295 Leser

Bolivien vor der Spaltung

Präsident ist in vier Provinzen nicht willkommen - Referendum am Sonntag
Die Politik des Indio-Präsidenten Morales stößt in Bolivien auf Widerstand bei den reichen Konservativen. Jetzt soll ein Referendum Klarheit bringen. weiter
  • 298 Leser

Boris Becker ist längst nicht mehr 'drin'

AOL Deutschland bietet Online-Werbung, aber keine Internet-Zugänge mehr
Über AOL ist kein Internet-Zugang mehr möglich, dafür aber Online-Werbung, die unter dem Namen 'Platform-A' vermarktet wird. Außerdem baut das Unternehmen auf Portalseiten und Netzwerke wie ICQ weiter
  • 516 Leser

Das allergröße Gesangsfestival

Chöre aus ganz Europa sollen 2010 ins Ruhrgebiet
Für das nach ihrer Einschätzung größte Gesangsfestival aller Zeiten suchen die Organisatoren des Kulturhauptstadtjahres 2010 Chöre aus ganz Europa. Am 5. Juni 2010 sollen dabei die mehr als 2500 Chöre aus dem Ruhrgebiet und hunderte Ensembles aus europäischen Partnerstädten gleichzeitig und überall in der Region singen. Am Abend ist als Höhepunkt ein weiter
  • 313 Leser

Das Ende eines demokratischen Versuchs

In Mauretanien übernehmen Militärs die Macht, die Bevölkerung reagiert gleichgültig
Was wird aus Mauretanien? Der jüngste Militärputsch droht das Land in seiner Entwicklung dramatisch zurückzuwerfen. Doch die Bevölkerung ist von den demokratischen Errungenschaften ohnehin enttäuscht. weiter
  • 286 Leser

Der Bauhaus-Absolvent aus dem Ruhrpott macht Karriere am Bodensee

Der Tropicarium-Erbauer Hermann Blomeier kam in Gelsenkirchen zur Welt und wuchs in Hamm auf. Als er Dessau 1932 mit dem Bauhaus-Diplom verließ, waren seine Chancen, in Deutschland eine Anstellung als Architekt zu finden, gering. Studienreisen führten ihn nach Italien und in die Schweiz. Sein Schweizer Freund Paul Müller vermittelte ihm den ersten Bauauftrag, weiter
  • 390 Leser

Der freundliche Dosenöffner

Eine Ausstellung in Karlsruhe beleuchtet 'Design + Emotion'
Mit Gefühlen gehen sie auf Kundenfang, die Produkthersteller und ihre Designer. Eine Ausstellung des Badischen Landesmuseums in Karlsruhe zeigt, wie das funktioniert und wohin das führt. weiter
  • 436 Leser

Die Handballer durften doch mit ins Stadion

Überraschung für die deutschen Handball-Teams: Sowohl die Männer als auch die Frauen durften zur Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Peking mit ins Stadion einmarschieren. Wegen der späten Abfahrt der deutschen Delegation aus dem Athletendorf haben die Bundestrainer Heiner Brand und Armin Emrich wenige Stunden vor dem Ereignis 'Grünes Licht' gegeben. weiter
  • 268 Leser

Die Siedler aßen vor allem Schweine

Ausgrabungen bei Augsburg fördern einzigartige frühmittelalterliche Funde zutage
Archäologen haben bei Augsburg einzigartige Funde aus dem Frühmittelalter ausgegraben. Handwerker hatten dort eine Siedlung gegründet. weiter
  • 321 Leser

Dirk Nowitzki gibt die Richtung vor: Pflichtsieg gegen Angola zum Auftakt

Deutsche Basketballer sind durch Begegnungen in der Vergangenheit gewarnt vor den Riesen aus Afrika
Dirk Nowitzki genoss das Gänsehaut-Erlebnis der beeindruckenden Eröffnungszeremonie als Fahnenträger der deutschen Olympia-Mannschaft in vollen Zügen. 35 Stunden nach dem Einmarsch ins Nationalstadion von Peking will der NBA-Star von den Dallas Mavericks die deutschen Basketballer zum Auftaktsieg führen. 'Wir alle sind heiß auf den Start. Wir wollen weiter
  • 294 Leser

Dresdner Bank schreibt Verluste in Serie

Der Dresdner Bank droht auch im zweiten Halbjahr ein Verlust, nachdem die Bank in den ersten sechs Monaten mit rund 1 Mrd. EUR ins Minus gerutscht ist. 'Die Finanzkrise ist nicht überstanden. Möglicherweise weitet sie sich auch auf andere Wertpapierklassen aus', sagte Vorstandschef Herbert Walter bei der Vorlage der Halbjahreszahlen. Eine konkrete Prognose weiter
  • 415 Leser

EDITORIAL: Eingespieltes Duo berichtet aus Peking

Sie sitzen nicht nur im Redaktions-Alltag an einem Schreibtisch, sondern auch zum zweiten Mal bei Olympischen Sommerspielen in einem Boot: Nach 2004 in der griechischen Hauptstadt Athen berichten Wolfgang Scheerer und Ute Gallbronner nun aus Peking für unsere Zeitung als eingespieltes Tandem vom weltweit größten Sportereignis. Für Wolfgang Scheerer, weiter
  • 347 Leser

Ein Vermögen für den Pfauen-Anzug von Elvis

Sammler zahlt auf Auktion umgerechnet fast 200 000 Euro
Elvis Presleys bevorzugtes Bühnen-Outfit, der so genannte Pfauen-Anzug, hat bei einer Auktion in New York mit 300 000 Dollar (194 000 Euro) den bisher höchsten Preis für Erinnerungsstücke an den 'King of RocknRoll' erzielt. Das Stück wurde vom Auktionshaus 'Gotta Have It!' online versteigert. Erwartet worden war ein Preis zwischen 275 000 und 325 000 weiter
  • 344 Leser

Ein Wunder der Natur

Michael Phelps idealer Körper fürs Schwimmen wirft auch Fragen auf
Michael Phelps soll der Star der Olympischen Spiele von Peking werden. Er hat den nötigen Willen, eine erstklassige Ausrüstung und den perfekten Schwimm-Körper. Doch gerade der wirft Fragen auf. weiter
  • 274 Leser

Ende des spanischen Wirtschaftsmärchens

Die geplatzte Immobilien-Blase stellt das Land vor große Probleme
Das abrupte Ende des Immobilienbooms und die hohe Inflation stürzen die spanische Wirtschaft in eine tiefe Krise. Nach einem 14 Jahre währenden Aufschwung droht dem Land nun eine Rezession. weiter
  • 441 Leser

Familienabmachungen, 'Import-Bräute' und Hochzeiten in den Ferien

Immer dann, wenn einer der Ehegatten keine freie Zustimmung zur Ehe gegeben hat, spricht man von Zwangsheirat. Eine Variante ist, dass in Deutschland lebende Migranten als Ergebnis von Familienvereinbarungen Mädchen aus dem Heimatland heiraten, die als 'Importbräute' einreisen. Eine weitere Form der Zwangsheirat ist die der 'Ferien-Verheiratung': Mädchen weiter
  • 281 Leser

Freiburg geht mit viel Glück nicht unter

Hertha BSC Berlin und der VfL Bochum haben jeweils nur mit viel Mühe eine Blamage abgewendet und die zweite Runde im DFB-Pokal erreicht. Der Fußball-Bundesligist aus Berlin gewann beim Viertligisten Eintracht Trier 3:1 (1:1), zeigte eine Woche vor dem Ligastart aber eine schwache Leistung. Die Hertha, die in den vergangenen sechs Jahren vier Mal gegen weiter
  • 187 Leser

Gesuchter erinnert Polizei an Haftbefehl

Ein 19-Jähriger aus Fürth hat selbst die Polizei auf den Plan gerufen und sich dann vehement gegen seine Festnahme gewehrt. Wie die Polizei gestern mitteilte, hatte sich der junge Mann am Donnerstagabend telefonisch erkundigt, ob gegen ihn ein Haftbefehl vorliege. Da sich seine Vermutung als richtig erwies, fuhr ein Streifenwagen zur Wohnung der Mutter weiter
  • 286 Leser

Grausiger Fund im Fluggepäck

Zoll entdeckt tote Affen und Antilopen
Zollbeamte am Flughafen Münster (Nordrhein-Westfalen) haben vier tote Affen und fünf tote Antilopen in einem Koffer und einer Reisetasche entdeckt. Zudem waren in dem mit der Air France aus Bangui (Zentralafrikanische Republik) über Paris kommenden Gepäck Tüten mit toten Raupen und Grünpflanzen. Aus den Kadavern in Müllsäcken seien bereits 'jede Menge' weiter
  • 348 Leser

Handwerk buhlt um gute Lehrlinge

Baden-Württembergs Handwerk stellt zum dritten Mal in Folge mehr Lehrlinge ein. Der Baden-Württembergische Handwerkstag (BWHT) erwartet für 2008 im Vergleich zum Vorjahr abermals eine deutliche Steigerung der neuen Ausbildungsverträge. Ende Juli lag das Plus bei 12 Prozent, das sind 1300 Stellen. Zum neuen Ausbildungsjahr sind damit bereits jetzt rund weiter
  • 448 Leser

Haushaltshilfen auch für Demenzkranke

Haushaltshilfen aus Osteuropa können ab sofort in Haushalten mit Pflegebedürftigen beschäftigt werden, die zum Personenkreis der so genannten Pflegestufe Null gehören. Das sind Menschen mit demenzbedingten Fähigkeitsstörungen, geistigen Behinderungen oder psychischen Erkrankungen. Zuvor war dies nur Haushalten mit Pflegebedürftigen der Stufe Eins bis weiter
  • 446 Leser

Herrentoilette als Gefängnis

Putzfrau zehn Stunden lang eingesperrt
Eine 43-Jährige hat sich in Hamm (Nordrhein-Westfalen) versehentlich in einer Herrentoilette in einem Kinderhort eingesperrt und wurde erst nach zehn Stunden aus ihrem Gefängnis befreit. Die Putzfrau hatte gerade in der Toilette gearbeitet, als die Tür von außen ins Schloss fiel. Von innen ließ sie sich nicht öffnen. Außenfenster gab es auch nicht. weiter
  • 307 Leser

Im Kaukasus droht Krieg

Georgien fällt in Südossetien ein - Russland reagiert mit Luftangriffen
Eine georgische Offensive gegen die abtrünnige Region Südossetien hat den Kaukasus gestern an den Rand eines Krieges gebracht. weiter
  • 296 Leser

In Antalya sind die Russen jetzt die Nummer eins

Die türkische Touristenhochburg Antalya ist nicht länger fest in deutscher Hand. Zum ersten Mal seit Jahren liegen die russischen Urlauber vorn. Wie die türkische Nachrichtenagentur Anadolu berichtet, kamen seit Anfang des Jahres insgesamt mehr als fünf Millionen Touristen mit dem Flugzeug nach Antalya, 21 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. weiter
  • 351 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Allzu diplomatisch

Wer als Stellvertreter der äußerst selbstbewussten sozialdemokratischen Ministerpräsidenten Johannes Rau, Wolfgang Clement und Peer Steinbrück eine rot-grüne Koalition in Düsseldorf leidlich erfolgreich über die Runden bringt, muss neben beträchtlicher Leidensfähigkeit auch großes diplomatisches Geschick mitbringen. Michael Vesper, früherer Grünen-Matador weiter
  • 307 Leser

Jetzt atmen auch die Autofahrer auf

Vom deutlichen Rückgang des Ölpreises profitieren nun auch die Autofahrer in Deutschland. Ein Liter Super kostete gestern im bundesweiten Durchschnitt 1,45 EUR, Diesel 1,40 EUR. Damit lag der Preis für Super 14 Cent unter seinem Höchststand von Anfang Juli. Im Laufe der Woche war Benzin zunächst noch teurer geworden, obwohl der Ölpreis gesunken war. weiter
  • 466 Leser

Kein Lautsprecher der Katholiken

Freiburger Erzbischof Zollitsch bleibt sich treu
Robert Zollitsch wird heute 70. Der Freiburger Erzbischof, seit einem halben Jahr Vorsitzender der Bischofskonferenz, ist Seelsorger aus Leidenschaft. weiter
  • 280 Leser

Kein rasender Reporter, sondern ein ruhiger

Die TV-Legende Gerd Ruge wird heute 80 - Ein Leben mit vielen beruflichen Höhepunkten
Den Fernsehzuschauern den Blick aus dem Fenster zu ermöglichen, ist für den Geschichtenerzähler Mission und Passion. Heute wird Gerd Ruge 80 Jahre. weiter
  • 359 Leser

Klage gegen Freiburger Alkoholverbot

Seit gut einem halben Jahr droht jedem, der in einem beliebten Kneipen- und Diskothekenviertel in Freiburg auf der Straße Alkohol trinkt, ein Bußgeld sowie ein Platzverweis. Die Stadt will mit dem Alkoholverbot gegen die steigende Zahl betrunkener und randalierender Jugendlicher vorgehen. Dagegen geht nun seinerseits der Jurastudent John Philipp Thurn weiter
  • 332 Leser

Klagewelle gegen Hartz IV schwillt an

Sozialgerichtstag fordert kostenlose Abgabe von Schulbüchern an Bedürftige
Immer mehr Hartz-IV-Empfänger klagen auf höhere Leistungen. Laut 'Frankfurter Rundschau' stieg die Zahl der Gerichtsverfahren wegen Hartz IV im ersten Halbjahr 2008 gegenüber dem Vorjahr noch einmal um gut 36 Prozent auf 61 970. Das sei mit Abstand der höchste Wert seit dem Start der Arbeitsmarktreform 2005, schrieb das Blatt. Im vergangenen Jahr seien weiter
  • 253 Leser

KOMMENTAR · OLYMPIA: Überzogenes Schauspiel

Wer die Eröffnungsfeier der 29. Olympischen Spiele nicht gesehen hat, dem ist etwas entgangen. Es war eine technisch bisher unerreichte Mega-Show. Von sensationell präzisen Massenszenen bis hin zu Schauteilen mit dem Prädikat 'künstlerisch wertvoll' gab es im 'Vogelnest' alles zu sehen. Zugleich bot die Feier einen tiefen Einblick in das Selbstverständnis weiter
  • 358 Leser

KOMMENTAR · SÜDOSSETIEN: Mehr Hasardeur als Staatsmann

Überraschend am neuen Konflikt ist nur der Standort. Die meisten Indizien und Warnungen von Experten deuteten in den vergangenen Monaten darauf hin, dass ein Krieg um die nominell zu Georgien gehörende, doch von Russland kontrollierte Schwarzmeerregion Abchasien entbrennen würde. Stattdessen ist nun das Pulverfass Südossetien als erstes in die Luft weiter
  • 257 Leser

KOMMENTAR: Karriere lohnt sich nicht

Frauen genügt es, wenn sie eine mittlere Führungsposition mit ihrer Familie vereinbaren können, sagt Margret Suckale, bis Mai Personalvorstand der Deutschen Bahn. Recht haben sie, die Frauen. Schließlich ist es trotz aller - mehr oder weniger ernsthaft betriebenen - Gleichbehandlungs-Bestrebungen von Unternehmen und Politik, nach wie vor schwieriger weiter
  • 438 Leser

Kommunal- und Europawahl am 7. Juni

Verbände und Parteien stimmen Termin zu - Pfingstferien 2009 vorverlegt
Nun ist es offiziell: Die Baden-Württemberger sind am Sonntag, 7. Juni 2009, zur Kommunalwahl aufgerufen. Das teilte das Innenministerium in Stuttgart mit. Auch die Europawahl wird an diesem Tag sein. Vor Festsetzung des Wahltermins für die Kommunalwahl 2009 seien die kommunalen Landesverbände, die Landtagsfraktionen, der Landesverband der Freien Wähler weiter
  • 308 Leser

Kosten nicht gedeckt

Mehr Geld für Dienstfahrten im Privatauto?
Die Landesregierung prüft angesichts steigender Spritpreise, Landesbedienstete wie Waldarbeiter oder Landvermesser für ihre Dienstfahrten besser zu entschädigen. Eine entsprechende Information der SPD-Fraktion im Landtag bestätigte gestern das Finanzministerium in Stuttgart. 'Nach jahrelanger Verweigerung wäre jetzt eine schnelle positive Entscheidung weiter
  • 354 Leser

Kunstraub: Expressionisten gestohlen

Aus dem Gelsenkirchener Museum sind gestern drei expressionistische Bilder im Wert von mehreren zehntausend Euro gestohlen worden. Laut Polizei schnitt der Täter die mit Draht gesicherten Bilder mit einem Seitenschneider ab. Sie entkamen durch einen Nebenraum am Wachpersonal vorbei aus dem Museum. Die normalerweise geschlossene Verbindungstür zwischen weiter
  • 371 Leser

LAND UND LEUTE

Plagiate in Göppingen Göppingen. Mit einer großen Ausstellung informieren der Zoll und das Landratsamt in Göppingen bis zum 27. August über Schäden durch Raubkopien. Durch Plagiate entsteht der deutschen Wirtschaft jährlich ein enormer Schaden', berichtete Rainer Bühler, Leiter des Zollamts Ulm bei der Ausstellungseröffnung im Foyer des Landratsamts. weiter
  • 294 Leser

Lehmann sagt leise servus

Fußball-Nationaltorhüter beendet nach zehn Jahren internationale Karriere
Vor zehn Jahren gab Jens Lehmann sein Debüt in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. 2006 wurde er Stammtorhüter. Nun hat der gebürtige Essener den Weg frei gemacht für einen Nachfolger. weiter
  • 308 Leser

LEITARTIKEL · AUTOINDUSTRIE: Sparspaß statt Fahrspaß

Eigentlich müsste Dieter Zetsche jeden Tag in die Kirche gehen und eine Kerze aufstellen. Denn die Trennung von Chrysler glückte dem Daimler-Chef zum letztmöglichen Zeitpunkt, weil es dem neuen Investor angesichts der dann auftretenden Finanzkrise kaum mehr möglich gewesen wäre, die finanziellen Mittel für die Übernahme aufzubringen. Wie richtig und weiter
  • 254 Leser

Leute im Blick

Dennis Hopper Schauspiel-Legende Dennis Hopper (72) hält es für ein Wunder, dass er noch lebt. Seine Alkohol- und Drogensucht habe ihn an den Rand des Todes gebracht. 'Ich war ein schizophrener, paranoischer, unter Drogen stehender Betrunkener', gab der Star zu. Er habe nur Drogen genommen, um seine Alkoholsucht zu vertuschen. Er habe gekokst, um nüchtern weiter
  • 316 Leser

Liqui Moly in Zahlen

Das Unternehmen, das im vergangenen Jahr seinen 50. Geburtstag feierte, beschäftigt heute 427 Mitarbeiter. Davon sind 175 bei der Tochter Meguin in Saarlouis tätig. Der Umsatz lag im vergangenen Jahr bei rund 210 Mio. EUR; 2008 sollen es etwa 230 Mio. EUR werden. Die höheren Einkaufspreise kosten das Unternehmen etwa 20 Mio. EUR. Firmenchef Ernst Prost weiter
  • 439 Leser

Martin Kaymer mit Problemen beim Major

In der Golf-Weltelite ist Martin Kaymer längst angekommen. Aber zum Auftakt der 90. US-PGA-Championship in Detroit/Michigan zeigte der einzige deutsche Hoffnungsträger Anlaufschwierigkeiten und landete beim vierten Major des Jahres mit 75 Schlägen auf dem mit einem Dutzend Konkurrenten geteilten 77. Rang. Im Kampf um einen Platz im Ryder-Cup-Team Europas weiter
  • 289 Leser

Miet-Box statt Speicher

Selbstlagerzentren liegen im Trend - Millionenumsätze für die Betreiber
Zu viel Hausrat und zu wenig Platz? Möbel zwischenlagern, aber wo? Statt Stauraum in der eigenen Wohnung zu verbrauchen, weichen viele Deutsche auf so genannte Miet-Boxen aus - ein Millionengeschäft. weiter
  • 598 Leser

Mädchen besser schützen

Justizminister Goll fordert Gesetz zur Bekämpfung der Zwangsheirat
Justizminister Ulrich Goll hat das beliebte Hochzeitsdatum 08.08.2008 genutzt, um zum Kampf gegen die Zwangsheirat aufzurufen. Diese Menschenrechtsverletzung müsse deutlicher geächtet werden. weiter
  • 369 Leser

Märklin macht wieder Sorgen

Betriebsrat und Geschäftsführung des schwäbischen Modellbahnherstellers Märklin haben gestern ihre Gespräche über die Zukunft des Unternehmens fortgesetzt. Dabei sei aber lediglich besprochen worden, welche Unternehmensdaten ein externer Prüfer erhalte, um im Auftrag der Arbeitnehmer die Wirtschaftlichkeit des Spielwarenherstellers prüfen zu können, weiter
  • 454 Leser

NA SOWAS . . .

Falscher Alarm: Ein Brandenburger hat gestern die Feuerwehr alarmiert, weil er vermutete, dass zwischen Kemnitz und Bölzke ein Gebäude in Brand stehe. Sowohl Feuerwehr als auch ein Kriminaltechniker machten sich sofort auf den Weg - jedoch umsonst, wie die Polizei mitteilte. Der vermeintliche Großbrand entpuppte sich als qualmender Putenmist, der durch weiter
  • 346 Leser

Nachgebautes Klo

Sammler bleibt auf Toilettenhäuschen sitzen
Ein Sammler alten Spielzeugs bleibt auf einem Toilettenhäuschen sitzen, das er für 2247 Euro in einer Internetauktion wohl viel zu teuer ersteigert hat. Wie zuvor schon das Amtsgericht, hat das Landgericht München I in zweiter Instanz die Klage des enttäuschten Käufers auf Rückabwicklung des Geschäfts abgewiesen. Das Stück war, wie das Landgericht gestern weiter
  • 270 Leser

NOTIZEN

08.08.08 Heiraten am 08.08.08: Auf zahlreichen Standesämtern zwischen Flensburg und Garmisch-Partenkirchen herrschte gestern Hochbetrieb. Viele Paare hatten sich das Datum schon lange zuvor als Hochzeitstag ausgesucht und sich einen Termin gesichert. Viele Paare erhoffen sich so eine besonders glückliche Ehe. Andere wählten das Datum, um sich ihren weiter
  • 362 Leser

NOTIZEN

Haft für Bin Ladens Fahrer Der ehemalige Fahrer des Terroristenchefs Osama bin Laden ist im ersten US-Kriegsverbrecherprozess seit dem Zweiten Weltkrieg zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Eine Militärjury im Gefangenenlager Guantánamo auf Kuba blieb damit deutlich unter dem Antrag der Anklage, die mindestens 30 Jahre für Salim Ahmed Hamdan weiter
  • 330 Leser

NOTIZEN

Saenko zu Spartak Moskau Fußball: Der russische Nationalspieler Iwan Saenko verlässt Bundesliga-Absteiger 1. FC Nürnberg und geht in seiner Heimat für den Erstligisten Spartak Moskau auf Torejagd. Nürnberg soll rund drei Millionen Euro Ablöse bekommen plus Erfolgs-Beteiligung bei einem möglichen Weiterverkauf. Neuer für FSV Frankfurt Fußball: Zweitligist weiter
  • 293 Leser

NOTIZEN

Diözese entlässt Priester Augsburg. Die Diözese Augsburg entlässt zum Ende des Monats einen Priester aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. Der 54-Jährige hatte Mitte Juli wegen sexuellen Missbrauchs eines Mädchens einen Strafbefehl über eine Bewährungsstrafe erhalten, teilte ein Sprecher des Ordinariats mit. Der aus Indien stammende Ordensmann werde weiter
  • 319 Leser

NOTIZEN

Kritik an Finanzagentur Die Pläne des Bundesfinanzministeriums, über die Deutsche Finanzagentur ein Privatkundengeschäft aufzubauen, hat der Grünen-Landtagsabgeordneten Eugen Schlachter (Kreis Biberach) kritisiert. Mit einem Schreiben fordert er Ministerpräsident Günter Oettinger auf, diesen ordnungspolitischen Sündenfall zu beenden. Helmut Baur im weiter
  • 445 Leser

OLYMPIA-NOTIZEN

Brunei nicht dabei Sportpolitik: Brunei ist vom IOC von den Spielen ausgeschlossen worden. Das NOK des Sultanats hatte keine Athleten zu Wettbewerben angemeldet. Damit reduzierte sich die Zahl der Mannschaften auf 204. 'Es ist eine große Schande und sehr traurig für die Athleten, die nicht starten können, weil ihr Team sie nicht angemeldet hat. Das weiter
  • 324 Leser

OLYMPIA-ZEITPLAN

HEUTE (alle Angaben MESZ) ENTSCHEIDUNGEN (ARD) ·Fechten: Frauen, Säbel Einzel (14.10 Uhr) Olympiasiegerin 2004 in Athen: Mariel Zagunis (USA). - Weltmeisterin: Jelena Netschajewa (Russland). - Favoritinnen: Sada Jacobson, Rebecca Ward (beide USA). - Deutsche Starterinnen: Alexandra Bujdoso (Koblenz). · Gewichtheben: Frauen, Klasse bis 48 kg (4.00). weiter
  • 408 Leser

Olympiastart mit buntem Bilderreigen

Mit einem Massenspektakel voll verblüffender Effekte hat China die Olympischen Spiele eröffnet. Die Feier vor 91 000 Zuschauern im neuen Stadion folgte einem Drehbuch, das 5000 Jahre chinesischer Geschichte Revue passieren ließ - vom Bau der Chinesischen Mauer bis zur Raumfahrt. An der Show waren rund 15 000 Darsteller beteiligt. Die Choreografie folgte weiter
  • 256 Leser

PEKING SÜSS-SAUER: Kleine Helfer in Reih und Glied

Die Menschen in Peking empfangen die Gäste der Welt freundlich lächelnd. Alle sind bemüht, jede Tür öffnet sich, jede Frage wird beantwortet oder zumindest wird jemand gesucht, der helfen kann. Nicht nur die unzähligen Freiwilligen, auch viele Leute auf den Straßen grüßen lächelnd. Jeder der einen Brocken englisch kann, versucht sich im Gespräch. Die weiter
  • 267 Leser

Pioniere gegen die Legasthenie

Gymnasiale Förderschule boomt
Bildung in ländlicher Abgeschiedenheit: Das Landschulheim Elkofen ist Bayerns einzige gymnasiale Förderschule. Und die Nachfrage steigt. weiter
  • 458 Leser

Poesiealben mit Luther und Goethe

Startschuss für die wissenschaftliche Aufarbeitung von Deutschlands größter Sammlung historischer 'Poesiealben': Die 845 Stammbücher aus dem Bestand der Herzogin Anna-Amalia-Bibliothek mit teils persönlichen Einträgen berühmter Köpfe von Luther bis Goethe und Herder werden in Tübingen aufgearbeitet und katalogisiert. Die Stammbücher entstanden als Erinnerungsbücher weiter
  • 344 Leser

Porträts aus Musik und Bilder aus Worten

Eine interaktive Ausstellung vor dem Zwiefaltener Münster
Eine ungewöhnliche interaktive Ausstellung ist bis 7. September in einem sogenannten 'Kunstkiosk' vor dem Zwiefaltener Münster zu sehen. Die Ateliergemeinschaft Hohenstein - das sinddie Komponistin, Theatermusikerin und Autorin Susanne Hinkelbein und die bildende Künstlerin und Architektin Ulrike Böhme - wartet hier jeden Tag von 11 bis 15 Uhr auf Kundschaft. weiter
  • 422 Leser

Rastlose Beine - schlaflose Nächte

Telefonaktion zum 'Restless Legs Syndrom' (RLS)
Es kribbelt in den Beinen: Möglich, dass eine neurologische Erkrankung dahinter steckt - das 'Restless Legs Syndrom', zu deutsch: ruhelose Beine. weiter
  • 416 Leser

Rot, schlank und rank auf der Autobahn

Eine symbolische Verbindung zwischen den Städten Köln und Bonn stellt der Künstler Lutz Fritsch ab September mit seiner zweiteiligen Skulptur 'Standortmitte' her. Als weithin sichtbares Zeichen für die Verbundenheit der Region werden zwei 50 Meter hohe, in der Farbe 'verkehrsrot' lackierte Stelen von 90 Zentimeter Durchmesser jeweils in der Mitte der weiter
  • 374 Leser

Schnell mal einen Hubschrauber für den Gipfelflug

Achtung, die Russen kommen. Das gilt auch in Norwegen, das für ganz schmale Geldbeutel nicht unbedingt als Urlaubsziel geeignet ist. Im noblen Fleischers Hotel im Skisportort Voss - 90 Kilometer von Bergen entfernt - hat sich der aus dem Allgäu stammende Hoteldirektor Knut Kettermann allerdings entschieden, auf die Gäste aus Russland zu verzichten. weiter
  • 253 Leser

Schuldenerlass bei Kampf gegen Aids

Zum Abschluss der 17. Internationalen Aidskonferenz in Mexiko hat Entwicklungsministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul die Industrieländer aufgefordert, Schuldenerlasse zur Bekämpfung der Krankheit einzusetzen. Deutschland habe 2007 begonnen, Entwicklungsländern ihre Schulden teilweise zu streichen, wenn diese die frei werdenden Mittel in HIV/AIDS-Programme weiter
  • 295 Leser

Schuldenerlass im Kampf gegen Aids

Zum Abschluss der 17. Internationalen Aidskonferenz in Mexiko hat Entwicklungsministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul die Industrieländer aufgefordert, Schuldenerlasse zur Bekämpfung der Krankheit einzusetzen. Deutschland habe 2007 begonnen, Entwicklungsländern ihre Schulden teilweise zu streichen, wenn diese die frei werdenden Mittel in HIV/AIDS-Programme weiter
  • 271 Leser

Schwesterliche 'Zukunft Bayreuth'

Katharina Wagner und Eva Wagner-Pasquier wollen die Bayreuther Festspiele 'in gegenseitigem Respekt' gleichberechtigt führen. weiter
  • 358 Leser

Selbst hämmern

Besuchersteinbrüche im Altmühltal
Vor 140 Millionen Jahren sind im Altmühltal urzeitliche Tiere wie der Archaeopteryx oder Ammoniten heimisch gewesen. Ihre Spuren lassen sich noch heute im Naturpark entdecken. Acht Besuchersteinbrüche und Fossiliensammelstellen laden ein, mit Hammer und Meißel nach Schätzen aus der Urzeit zu suchen. Einen neu eröffneten Fossiliensteinbruch gibt es beispielsweise weiter
  • 299 Leser

Sieben Tonnen schwere Kastanie kracht in Haus

Erneut heftige Unwetter in Teilen des Landes - Hoher Schaden, aber keine Verletzten
Zum zweiten Mal in knapp zwei Wochen hat ein Unwetter über dem westlichen Bodensee und Teilen Oberschwabens große Schäden angerichtet. In Konstanz stürzten am Donnerstagabend Bäume und Bauzäune um, als ein Gewitter mit Sturmböen über die Stadt fegte. Straßen wurden überflutet, 15 Autos durch herabfallende Äste beschädigt. In der Innenstadt krachte eine weiter
  • 321 Leser

Solar-Sparte von Schott zieht um

Hauptsitz des Konzerns wird nach Mainz verlagert
Die Solar-Sparte des Mainzer Schott-Konzerns, der sich wiederum im Besitz der Carl-Zeiss-Stiftung (Heidenheim) befindet, verlagert ihren Hauptsitz Ende 2009 vom unterfränkischen Alzenau in die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt. Am bisherigen Standort sollen im Gegenzug die Produktionskapazitäten für Solarzellen ausgebaut werden. In Mainz sollen weiter
  • 438 Leser

SPD sorgt sich um Sicherheit von Polizisten

Die SPD-Fraktion hat die Landesregierung aufgefordert, die Sicherheit von Polizisten zu verbessern. Nach Angaben der Polizei ist die Gewaltbereitschaft gegenüber den Beamten in den letzten zehn Jahren in der Häufigkeit wie auch in der Intensität stark gestiegen, heißt es in einem Parlamentsantrag. Polizeisprecher Reinhold Gall verlangte ein klares Signal weiter
  • 334 Leser

STIMMEN ZUR ERÖFFNUNGSFEIER

· Thomas Bach (DOSB-Präsident und IOC-Vizepräsident): 'Das war eine grandiose Darstellung der 5000-jährigen Kultur Chinas mit einer ausgestreckten Hand zur westlichen Kultur.' · Dirk Nowitzki (Basketballstar, Fahnenträger): 'Das war gigantisch. Wenn man ins Stadion einläuft und die Menschen sieht, da läuft es einem kalt den Rücken runter.' · Franziska weiter
  • 291 Leser

Suckale: Frauen sind zu schnell zufrieden

Frauen lassen sich nach Einschätzung von Bahn-Vorstand Margret Suckale immer noch zu schnell von Führungsposten abschrecken. 'Ihnen genügt es häufig, wenn sie eine mittlere Führungsposition erreicht haben und es schaffen, dies mit ihrer Familie zu vereinbaren', sagte sie. Es sei in Deutschland immer noch sehr schwer, Familie und Beruf zu vereinbaren. weiter
  • 487 Leser

TDK kommt bei Übernahme von Epcos voran

. Der japanische Elektronikkonzern TDK kommt bei der geplanten Übernahme des Bauelemente-Spezialisten Epcos zügig voran. Wie Epcos gestern in München mitteilte, kontrollierte TDK zum 6. August direkt oder über Tochterunternehmen einen Anteil von insgesamt 27,04 Prozent der Stimmrechte. Damit kommen die Japaner auf eine so genannte Sperrminorität, mit weiter
  • 438 Leser

Thomas Gotthardt

'Das ist eine blöde Eröffnungsfeier, weil es stinkt. 'Das ist eine blöde Eröffnungsfeier, weil es stinkt. 'Das ist eine blöde Eröffnungsfeier, weil es stinkt. 'Das ist eine blöde Eröffnungsfeier, weil es stinkt. 'Das ist eine blöde Eröffnungsfeier, weil es stinkt. 'Das ist eine blöde Eröffnungsfeier, weil es stinkt. weiter
  • 531 Leser

Tierschützerin muss Steuer für Hunde zahlen

Auch wer einen Hund nur vorübergehend aufnimmt, muss Hundesteuer zahlen. Das hat der Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden-Württemberg entschieden. Die Mannheimer Richter wiesen die Klage einer Tierschützerin aus Göppingen ab, die sich um die herrenlosen Hunde 'Blümchen' und 'Ela' gekümmert hatte. Die Frau hatte sich geweigert, rund 1200 Euro Steuer für weiter
  • 409 Leser

UBS kauft Wertpapiere für 19,4 Mrd. Dollar zurück

Schweizer Großbank muss in den USA zudem eine Geldbuße von 150 Mio. Dollar bezahlen
Die Schweizer Großbank UBS kauft in den USA für 19,4 Mrd. Dollar praktisch wertlose Schuldverschreibungen von Kunden zurück. Zudem muss die Großbank eine Buße von 150 Mio. Dollar zahlen. Grundlage ist ein Vergleich mit der US-Börsenaufsicht SEC und den Aufsichtsbehörden mehrerer US-Bundesstaaten. Bei den Papieren geht es um so genannte ARS, langfristige weiter
  • 493 Leser

Urlaubsstress mit rüden Russen

Front gegen die Neureichen, die im Wodka-Rausch im Swimmingpool Volkslieder grölen
Immer mehr Russen haben dank der wirtschaftlichen Öffnung immer mehr Geld. Und sie geben es oft in westlichen Ländern aus. Dort sind sie als Zahler gerne, aber als laute Urlauber weniger gerne gesehen. weiter
  • 413 Leser

VfB ohne Vier nach Lüneburg

Der FC Bayern mit Mark van Bommel als neuem Kapitän gegen Erfurt
Der VfB Stuttgart fährt zwar personell geschwächt zum Pokalspiel nach Lüneburg, große Sorgen muss sich Trainer Armin Veh jedoch nicht machen. weiter
  • 300 Leser

Warnung vor angeknockten Nigerianerinnen

Mit einem Sieg gegen Afrika-Champion Nigeria können Deutschlands Fußball-Frauen vorzeitig das Ticket für das olympische Viertelfinale buchen, doch der Respekt vor dem zweiten Vorrundengegner ist im Lager des Weltmeisters groß. 'Die sind wie eine Wundertüte - man weiß nicht, was drin steckt. Das Schwierige ist, dass die manchmal selber gar nicht wissen, weiter
  • 298 Leser

Warten, bis die Großen aufgeben

Mit-Unternehmer statt Mitarbeiter - Liqui Moly-Chef Ernst Prost zeigt schon durch seine Wortwahl, dass er anders denkt und handelt. weiter
  • 462 Leser

Weltoffenheit in spektakulärer Zeremonie

Die Olympischen Spiele in Peking haben mit einer farbenprächtigen Eröffnungsfeier begonnen. Nach monatelangen internationalen Protesten wegen Menschenrechtsverletzungen und Tibet-Politik präsentierte sich China gestern betont weltoffen. Staatspräsident Hu Jintao erklärte die Spiele offiziell für eröffnet. IOC-Präsident Jacques Rogge sagte, China habe weiter
  • 261 Leser

West LB muss 1350 Stellen streichen

Druck der EU: Eigentümer geben Mehrheit ab
Die West LB beugt sich dem Druck der EU: Die Eigentümer geben die Mehrheit ab, 1350 Stellen werden abgebaut und das Geschäft abgespeckt. weiter
  • 374 Leser

Wieder Sorgen um Märklin

Betriebsrat und Geschäftsführung des schwäbischen Modellbahnherstellers Märklin haben gestern ihre Gespräche über die Zukunft des Unternehmens fortgesetzt. Dabei sei aber lediglich besprochen worden, welche Unternehmensdaten ein externer Prüfer erhalte, um im Auftrag der Arbeitnehmer die Wirtschaftlichkeit des Spielwarenherstellers prüfen zu können, weiter
  • 419 Leser

Wo nicht nur die Esel rennen

Esel sind nicht eben als klassische Renntiere verschrien. Deshalb steht bei Eselrennen denn auch eher die Gaudi im Vordergrund. weiter
  • 687 Leser

Überfall nach neun Jahren aufgeklärt

Neun Jahre nach einem Raubüberfall auf ein Bistro in Wertheim (Main-Tauber-Kreis) hat die Polizei den Fall mit Hilfe eines DNA-Abgleichs geklärt. Einer der beiden Täter sei in Minden (Nordrhein-Westfalen) festgenommen worden, teilten die Polizei in Tauberbischofsheim sowie die Staatsanwaltschaft Mosbach gestern mit. Der 33-Jährige hat gestanden. Er weiter
  • 275 Leser

Zug rast in Trümmerteile - Sieben Tote

Ein Euro-City-Zug aus Polen ist gestern in eine eingestürzte Brücke im Osten Tschechiens gerast. Mindestens sieben Menschen kamen nach Angaben der Behörden bei dem Zugunglück ums Leben, 15 wurden schwer verletzt, rund 50 Fahrgäste erlitten leichtere Verletzungen. Unter den Schwerverletzten sind zwei französische Staatsbürger. Bei dem Unglück handelt weiter
  • 332 Leser

Zur Person

Michael Phelps wurde am 30. Juni 1985 in Baltimore geboren. Mit 15 Jahren nahm er als jüngster männlicher Teilnehmer seit fast 70 Jahren an den Spielen in Sydney teil. In Athen verpasste er den Rekord von Mark Spitz knapp: Er holte acht Medaillen, davon sechs goldene. Phelps gilt als komplettester Schwimmer, verpasste bei den US-Trials auf seiner Nebenstrecke weiter
  • 324 Leser

Zwei Säuglinge in der Babyklappe

Beide Kinder sind wohlauf - Mütter unbekannt
Innerhalb von wenigen Tagen sind in der Karlsruher Babyklappe zwei Neugeborene abgegeben worden. Beide seien wohlauf und würden in Pflegefamilien versorgt, teilte die Hardtstiftung gestern mit. Die Mütter der Kleinen hätten sich noch nicht gemeldet. Die Babys waren am 29. Juli und am 3. August in das Wärmebettchen der Babyklappe gelegt worden. 'Sie weiter
  • 433 Leser

Ärzte drohen mit Streik

Rauer Ton im Streit um die Honorare für Mediziner
Die Praxisärzte drohen mit Streiks, wenn sie ab 2009 nicht mindestens 2,5 Milliarden Euro mehr Honorar bekommen. Die Krankenkassen bieten nur zwei Milliarden Euro. Noch will sich die Politik nicht einschalten. weiter
  • 291 Leser