Artikel-Übersicht vom Samstag, 23. August 2008

anzeigen

Regional (51)

Pokerspiel ums Königer-Gelände

Die Stadt lehnt weiterhin Pennymarkt und DM-Drogerie ab, Scholz ist darüber „maßlos enttäuscht“
Der Streit um das Königer-Gelände gewinnt an Schärfe. der Investor Berndt-Ulrich Scholz ist „persönlich zutiefst enttäuscht“ über das Vorgehen der Stadt. Die Verwaltung will aber maximal den Obi-Markt genehmigen, nicht Penny und DM-Drogerie. Scholz will eine einvernehmliche Lösung, es ist aber auch schon von Schadensersatz-Forderungen die weiter
  • 3
  • 956 Leser

Drei Anzeigen wegen Pädophilie

Verdächtige im Ostalbkreis
Unter 987 bundesweit der Pädophilie verdächtigten Internetnutzern wurde einer aus Mögglingen, einer aus Aalen und einer aus Lauchheim angezeigt. weiter
  • 414 Leser

Selbsthilfe gefördert

GEK spendet für chronisch Kranke und Behinderte
Zu den wichtigen Aufgaben der Krankenkassen und ihrer Verbände zählt neben der Prävention auch die Förderung der Selbsthilfe. Die Gmünder Ersatzkasse (GEK) unterstützt deshalb die Arbeit von drei Organisationen mit einer Spende: Die Bundesvereinigung Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung, die Deutsche Leberhilfe sowie den Bundesverband weiter
  • 225 Leser

Punktlandung auf Durchschnitt

Verdienstniveau regional sehr unterschiedlich – 11 der 44 Kreise über Durchschnitt
Auf die hoch verdichtete Region Stuttgart mit ihren fünf Kreisen fällt der größte Anteil der in Baden-Württemberg insgesamt geleisteten Arbeitnehmerentgelte. Im Kreis Heidenheim lag der durchschnittliche Verdienst mit einen Wert von 38 279 Euro über dem Durchschnitt des Landes. Der Ostalbkreis repräsentiert exakt das Land: Die Einkommen lagen mit 36 weiter
  • 698 Leser

Volkmarsberg ist eine feste Adresse

Vier Rundwanderwege unterschiedlicher Länge erschließen das Naturschutzgebiet Volkmarsberg
Gerade im Jubiläumsjahr – das Naturschutzgebiet Volkmarsberg ist 70 Jahre alt geworden – erfreuen sich die Rundwanderwege zum Turm und durch die Wacholderheide größter Beliebtheit. weiter
  • 349 Leser
Schaufenster
Ende im „Hölltal“Zum Abschluss der Schwäbisch Gmünder Kulturveranstaltungsreihe „Sommer im Hölltal“ gibt es an diesem Wochenende noch ein großes historisches Ereignis. Am heutigen Samstag, ab 15 Uhr, ist großer Rittertag rund um das Zirkuszelt im Hölltal. Neben den beliebten Ritterspielen stellt die Projektgruppe mit den großen weiter
  • 149 Leser

Das Kleinste mitten im großen Geschehen

Kulturredakteur Wolfgang Nußbaumer auf dem Weg durch die Theaterlandschaft der Republik – über Bochum, München, Stuttgart nach Aalen
Während auf der Treppe in Schwäbisch Hall die Freilichtspiele mit dem zweiten Teil der „Comedian Harmonists“-Story in die letzte Runde gehen – „Jetzt oder nie“ heißt das liederreiche Stück (also nichts wie hin) – begeben wir uns auf den Weg durch die Theaterlandschaft der Republik. Er führt uns über Bochum, München weiter
  • 673 Leser

2009 wird in Sandstein gemeißelt

Zweites Bildhauersymposium in Abtsgmünd: 19. bis 28. Juni 2009 – Ausschreibung ab September
Nach dem großen Erfolg des Bildhauersymposiums im Jahr 2006 ist es im kommenden Juni wieder soweit: als hochkarätige Sommeraktion veranstaltet die Kulturstiftung Abtsgmünd das zweite Bildhauersymposium. Zwischen 19. und 28. Juni werden 12 Künstler erneut ihre Kunstwerke gestalten. weiter
  • 606 Leser

Über 1200 Gläser Nutella in 20 Jahren verspeist

Das Zeltlager des DRK und Jugendrotkreuzes Elchingen in Trugenhofen feierte sein 20-jähriges Bestehen
Ein Jubiläum feierte am Freitag das DRK/JRK Elchingen im Rahmen des Elternbesuchstages auf dem Zeltplatz Karlsbrunnen in Trugenhofen: Bereits zum 20. Mal veranstaltet der Verein sein Zeltlager, dieses Jahr mit 83 Kindern und 27 Betreuerinnen und Betreuern. weiter
  • 5
  • 530 Leser
Kurz und Bündig
Kleiderbasar des Kinderhauses Das Kinderhaus Oberkochen veranstaltet im Herbst traditionell einen Kleiderbasar. Dieser findet am Samstag, 20. September, statt. Teilnehmernummern für den Verkauf sind ab sofort unter folgenden Telefonnummern zu erhalten: (07364) 8723 oder (07364) 921705. weiter
  • 191 Leser
Die Enttäuschung war den Veranstaltern vom JuZe gestern deutlich anzusehen: Zu ihrem großen Schlossfest, das alljährlich den Abschluss des JuZe-Ferienprogramms bildet, verirrten sich gestern nur wenige Eltern mit ihren Sprößlingen. Und das, obschon sich das JuZe-Team für das Fest einmal mehr ein kreatives Angebot hat einfallen lassen. Kinder, die gekommen weiter
Kurz und Bündig
Innenstadt-Führung Die Tourist-Information Ellwangen bietet im Rahmen der Sommerführungen für Gäste und Einheimische heute eine Stadtführung an. Zu den Winkeln, Gassen und historischen Gebäuden der Innenstadt führt Irmgard Zeifang. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr am Portal der Basilika. weiter
  • 908 Leser
Kurz und Bündig
Ebnat feiert An diesem Wochenende soll in Ebnat bei Neuler das 250. Jubiläum der Dorfkapelle gefeiert werden. Los geht’s heute um 19.30 Uhr mit einem musikalischen Sommerfest in der beheizbaren Scheune von Klaus und Gabi Schlipf. Hier findet dann auch am Sonntag um 10 Uhr ein Festgottesdienst statt. Anschließend stehen Frühschoppen und Mittagstisch weiter
  • 105 Leser
Kurz und Bündig
Abschluss der Fußwallfahrt Am morgigen Sonntag, 24. August, kommen die Fußwallfahrer, die den Weg von Eichstätt nach Ellwangen gepilgert sind, in der Basilika an. Abschlussgottesdienst ist um 19 Uhr – bei schönem Wetter im Kreuzganggarten (sonst in der Basilika). Anschließend gibt es die Möglichkeit zum gemütlichen Beisammensein mit den Wallfahrern weiter
  • 151 Leser
Kurz und Bündig
Diskussionsveranstaltung Am 2. September um 19.30 Uhr veranstaltet der CDU-Stadtverband im Sportheim SV Neresheim eine öffentliche Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Thema „Hauptschule hat Zukunft“ zusammen mit dem Landtagsabgeordneten Winfried Mack und den Rektoren a.D. Peter Preissler und Peter Mennicken. weiter
  • 209 Leser
Kurz und Bündig
Open Air Anlässlich der Veröffentlichung des sechsten Albums von „End of Green“ können Musikliebhaber die neusten Hits der Abtsgmünder Lokalmatadoren auch live hören. Am Samstag, 23. August spielen sie zusammen mit befreundeten Künstlern beim Open-Air auf dem Festplatz. Einlass ist um 17 Uhr, ab 18.30 Uhr geben sich dann „Blackpuzzle“, weiter
  • 169 Leser
Kurz und Bündig
Bund Neudeutschland feiert Vom Freitag, den 29. August bis Sonntag, den 31. August feiert der „Bund Neudeutschland“ auf der Marienburg sein achtzigjähriges Bestehen. Teil des Programms sind ein bunter Abend im Festzelt am Samstag ab 19.30 Uhr und ein Festgottesdienst am Sonntag um 10 Uhr. weiter
  • 211 Leser
Kurz und Bündig
Wochen-und Bauernmarkt Am 28. August bewirtet im Marktcafé die Jugendmusikschule Abtsgmünd mit Kaffee und Kuchen. weiter
  • 110 Leser
Polizeibericht
Reh läuft in AutoNeresheim-Ohmenheim Bei einem Zusammenstoß mit einem Reh entstanden am Donnerstag, gegen 11.50 Uhr an einem Mercedes etwa 2000 Euro Schaden. Das Reh hatte die Bundesstraße kurz vor Ohmenheim überquert und war trotz der Heftigkeit des Aufpralls nach dem Unfall in den Wald geflüchtet.Schläge vom BeifahrerBopfingen-Trochtelfingen Eine weiter
  • 241 Leser
Kurz und Bündig
Herbst-Winter-Basar Am Samstag, 27. September, organisiert das DRK-Kinderbedarfsbörsen-Team einen Herbst-Winter-Basar. Beginn ist um 10 Uhr in der Remshalle Essingen. Der Erlös wird für die Essinger Jugendarbeit gespendet. Die Klasse 7 der Parkschule Essingen verkauft Kaffee und Kuchen, auch zum Mitnehmen. weiter
  • 208 Leser

In die Ferne schweifen

Aalen City blüht: Blumen Lehnert vermittelt am Regenbaum Urlaubsstimmung
Das Wasser glitzert im Sonnenlicht, die Palmen wiegen sich im Wind. Am liebsten würde man sich auf eines der blühenden Segelboote setzen und in die Ferne reisen. Blumen Lehnert aus Neresheim hat für die Aktion „Aalen City blüht“ am Regenbaum ein malerisches Urlaubsbild geschaffen. weiter
  • 241 Leser
Neues vom Spion
Es bolsingert wieder in der CDU. Ja, er ist zurück, der vor drei Jahren in Schimpf und Schande als CDU-Chef von Wasseralfingen abgewählt wurde. Wolfgang Bolsinger hatte zuvor nahezu die gesamte CDU im Ostalbkreis bis aufs Blut gereizt mit provokanten Aktionen. Jetzt polemisiert er auf seiner Homepage und in einem Leserbrief ausgerechnet an die „Heidenheimer weiter
  • 1
  • 302 Leser
STADTGESPRÄCH

Scholz und Aalen: eine Symbiose

Der Konflikt um das Königer-Gelände wirft ein Schlaglicht auf das Verhältnis zwischen Aalen und Berndt-Ulrich Scholz. Auf der einen Seite verweisen die Kritiker auf den enormen Einfluss, den der Essinger Unternehmer in der Stadt hat. Das alte Netzwerk mit Ulrich Pfeifle und Manfred Steinbach hat so manches Großprojekt ausgeheckt und bisweilen auch gegen weiter
  • 3
  • 265 Leser
Namen und Nachrichten
Chr. Maier, F. Röhrer, A. Abele Mit mehr als 200 Freunden, Verwandten und Bekannten haben drei frischgebackene Meister im Festzelt bei Christoph Maier vom Sägewerk Maier in Lippach ihre höhere Handwerksweihe gefeiert. Zimmerer Christoph Maier (Mitte) hat im elterlichen Betrieb gelernt und die Meisterschule in Ansbach absolviert. Frank Röhrer (li.) aus weiter
  • 224 Leser

Parkplätze für das Spiel des VfR

Aalen. Anlässlich des am Samstag, 23. August, um 14 Uhr stattfindenden Drittligaspiels VfR Aalen – Rot-Weiß Erfurt stehen den Besuchern unterschiedliche Parkmöglichkeiten zur Verfügung, erklärt die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung. An erster Stelle sei hier der Greutplatz zu nennen, von dem aus das Waldstadion in wenigen Minuten zu Fuß weiter
  • 173 Leser

Trauungen in der Johanneskirche

Aalen. In den vergangenen Wochen wurde in der örtlichen Presse allen heiratswilligen Paaren von der Stadt das Angebot gemacht, ihre standesamtliche Trauung im Haus der Stadtgeschichte feiern zu können. Die evangelische Kirchengemeinde in Aalen möchte laut Pressesprecher Pfarrer Bernhard Richter das städtische Angebot erweitern und zumindest alle evangelischen weiter
  • 155 Leser

140 Jahre altes Feldkreuz zerstört

Ellwangen-Schrezheim. Dummheit macht vor nichts Halt: Nicht einmal vor dem Kreuz. Vandalen haben jetzt in Schrezheim ein historisches Feldkreuz aus dem Jahre 1868 mutwillig und mit brachialer Gewalt zerstört. Das auf einer Sandsteinplatte fest verankerte Kreuz samt zentnerschwerem Sockel wurde von den Tätern gelöst und umgeworfen. Dabei zerbrach das weiter
  • 310 Leser
FRAGE DER WOCHE
JugendherbergeDie Zukunft der Jugendherberge in Aalen ist ungewiss. Soll sie renoviert oder abgerissen und neu gebaut werden? Die SchwäPo hat sich in der Aalener Fußgängerzone umgehört. Lohnt sich die Investition in einen Neubau oder die Renovierung? Ist der Standard der sanitären Einrichtungen in Ordnung oder sollten die Waschräume verbessert weiter

Kindgerechte Oase an der Lein

Bilanz im Ferientagheim Leinroden: 350 Kinder haben sich sichtlich wohl gefühlt
Idyllisch liegt das Gebäudeensemble der Evangelischen Kirchengemeinde vor der Leinrodener Pfarrkirche. Die Lein plätschert vertraulich. Auf den Wiesen sind Picknick-Decken ausgebreitet. Hier wird gespielt, gebastelt, die Natur erforscht. Im Ferientagheim Leinroden haben sich auch dieses Jahr wieder 350 Kinder sichtlich wohl gefühlt. weiter
  • 118 Leser

Verdacht auf Tierquälerei

Polizei exhumiert den Kadaver einer Berner Sennenhündin
Am vergangenen Mittwoch gab ein Bürger bei der Polizei an, ein 39-Jähriger aus einem Dorf des südlichen Landkreises Donau-Ries habe eine vierjährige Berner Sennenhündin getötet und in seinem Garten vergraben. Für die Tötung habe es keinen vernünftigen Grund gegeben. weiter
  • 304 Leser
Katholische KircheRaum AalenHeilig-Kreuz-Kirche Aalen, Sa, 18.30 Uhr, Vorabend-Eucharistiefeier , So, 10.30 Uhr, kein GottesdienstOstalb-Klinikum Aalen, So, 9.15 Uhr, WortgottesfeierPeter und Paul Aalen, Sa, 18.30 Uhr, kein GottesdienstSalvatorkirche Aalen, So, 10.30 Uhr, EucharistiefeierSt. Augustinus-Kirche Aalen, So, 19.00 Uhr, EucharisteifeierSt. weiter
  • 331 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Heinrich Erath, Pastoralreferent in Aalen:Der schnellste Mann der Welt sei gedopt, so lautet der Verdacht in der Szene. Es geht nicht mit rechten Dingen zu, mutmaßt der Laie vor der Glotze. Mit Jamaica-Rum allein lässt sich das nicht machen, dass die Sportwelt auf 100 Metern derart aus den Fugen gerät: Corruptio optimi pessima. Die Raffiniertheit des weiter
  • 105 Leser
Stadtkirche geschlossen Wegen der derzeitigen Bauarbeiten kann am morgigen Sonntag, 24. August, kein Gottesdienst in der Stadtkirche stattfinden. Er wird in die Johanneskirche verlegt und beginnt dort um 10.15 Uhr, damit denen, die um 10 Uhr an die Stadtkirche kommen, der Weg zur Johanneskirche noch möglich ist. Der Frühgottesdienst um 8 Uhr in der weiter
  • 116 Leser

Sommerfest des Gesangvereins

Westhausen-Lippach. Die Sängerlust Lippach feiert am Sonntag, 24. August, in der Turn- und Festhalle Lippach ihr traditionelles Sommerfest. Alle Bürger der Gemeinde Westhausen mit ihren Teilorten und Umgebung sind eingeladen.Um 10.30 Uhr ist Frühschoppen, anschließend gibt es einen reichhaltigen Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen.Ab 19.30 Uhr gibt weiter

Abgesang auf ein Stück Ellwangen

Eine kleine Fotoserie aus dem „Weißen Ochsen“ – eventuell rücken schon Mitte September die Bagger an
Er geht dahin, der „Weiße Ochsen“ im Herzen Ellwangens. Was mindestens sechshundert Jahre Wirtshaus war, weicht demnächst einem Neubau. Doch selbst historienverliebte Ellwanger geben zu, dass da nichts mehr zu retten war. weiter
Aus der Region
Lkw-Unfall auf A7Heidenheim. Ein Lkw-Unfall am Freitagmorgen auf der A 7 ist durch Unaufmerksamkeit des 22-jährigen Fahrers und zu hohe Geschwindigkeit verursacht worden. Er war er zwischen Aalen-Oberkochen und Heidenheim mit einem Kleintransporter auf einen Sattelzug aufgefahren. Dabei wurde der 22-Jährige eingeklemmt und schwer verletzt. Nach Information weiter
  • 260 Leser

Zirkusatmosphäre verzaubert 60 Kinder

Junge Frauen, die während des Jahres in der katholischen Kirchengemeinde Sankt Mauritius in Westhausen mit Kindern spielerisch religiöse Themen behandeln, haben auch dieses Jahr wieder einen Ferienprogrammpunkt vorbereitet: Ein Spielenachmittag für Kinder von vier bis acht Jahren. Wolken und Sonne wechselten sich ab, als 60 Kinder den Garten hinter weiter
  • 161 Leser
Hohenloher Streifzüge
Viele Fliegenmit einer KlappeWoodstock in Wolpertshausen. Das klingt vermessen, ist es aber nicht. Denn das Festival „Rock for Nature“, das am Donnerstag begann, ist nicht nur das größte Musikereignis, das der Nachbarlandkreis je erlebt hat, sondern auch das erste Öko-Open-Air Deutschlands. Wie damals gibt es eine politische Botschaft, und weiter

Kleine Kicker mit Bobic am Ball

Sieger des „Möbel Mahler-Torwandschießen“ haben Spaß beim Training mit Fredi Bobic
„Spielt weiter schön Fußball, habt Spaß daran, lacht viel und wenn ihr mal verloren habt, ist es nicht so schlimm, denn das gehört einfach dazu. Ich habe auch oft verloren und trotzdem immer weitergemacht.“ Stolz saßen die kleinen Fußballer um eines der Idole früherer Jahre, denn mit Fredi Bobic war ein Europameister von 1996 ins Jahnstadion weiter
  • 382 Leser

Luftkunst auf 40 Seiten

Katalog zur „Luft-Art“ in Nördlingen erschienen
Die „Luft-Art“ in der Fußgängerzone in der Altstadt von Nördlingen regt immer wieder zum Staunen, Schauen und Verweilen ein. Nun gibt’s einen Katalog zur Schau. weiter
Wir gratulieren
Am SamstagAalen. Paul Bott, Ganzhornweg 9, zum 85. Geburtstag.Aalen-Unterrombach. Rudolf und Susi Göres, Hasenweg 21, zur Goldenen HochzeitAalen-Wasseralfingen. Johann und Paula Schwarz, Rembrandtstraße 17, zur Goldenen Hochzeit.Lauchheim. Elisabeth und Günter Wagner, zur Goldenen Hochzeit. Ellwangen-Röhlingen. Maria Eiberger, , Schlehenweg 6, 85. Geburtstag. weiter
  • 365 Leser

Auch wenn’s schmerzt: „I lang mit na“

Am Montag früh rollt der 40-Tonner aus Vorarlberg an mit der ersten Lieferung für die neue Orgel
Eine Baustelle inmitten der Aalener Stadtkirche. Die vorbereitenden Arbeiten für die Lieferung von Gehäuse, Spieltisch und Tragwerk der neuen Orgel am kommenden Montag sind in vollem Gange. Aus diesem Grunde bleibt die Kirche an diesem Wochenende geschlossen. Die Gottesdienste werden in die Johanneskirche verlegt. weiter
  • 637 Leser
ZUM TODE VON

Stödtlener Metzgermeister Eugen Rief ist im Alter von 70 Jahren gestorben

Stödtlen. Unter großer Anteilnahme wurde am Donnerstag Metzgermeister Eugen Rief zu Grabe getragen. Der Nachkomme der Wirtsleute der „Rose“ war am 18. August nach kurzer Krankheit im Alter von 70 Jahren gestorben.Eugen Rief wurde am 16. November 1937 als Jüngstes von sieben Geschwistern geboren. Weil dem in der Hauptstraße ansässigen Wirtshaus weiter
  • 205 Leser

„Ein Zügle wär’ schon schön“

Ausflugsziele (2): Inge Schmid-Birkhold betreibt die Hütte auf dem Aalbäumle im zwölften Jahr
Einem Brief von Otto Moosbrugger an den Gemeinderat ist die Hütte auf dem Aalbäumle zu verdanken. Im Juni 1932 bat er um die Erlaubnis für den Ausschank von Limonade. Mittlerweile ging die Bewirtschaftung durch gut ein Dutzend Pächterhände. Inge Schmid-Birkhold betreibt die Hütte im zwölften Jahr. weiter
  • 5
  • 544 Leser

Langsam anfangen

Schlappe 258 Kilogramm sind für echte Männer kein Problem. Das zeigte zumindest Gewichtheber Matthias Steiner, der sich bei den Olympischen Spielen die Goldmedaille holte. Und es sorgte für Diskussionsstoff unter den mehr oder weniger schwergewichtigen Redaktions-Kollegen. Da ging es um Zementsäcke, die man sich ohne Weiteres auf die Schulter laden weiter
  • 160 Leser

Alles, was das Malerherz begehrt

Immer in seinem Element: der Hobbykünstler Helmut Görner
Das idyllisch gelegene Adelmannsfelden mit seinen markanten Gebäuden ist für den aus dem Sudetenland stammenden, 74-jährigen pensionierten Lehrer und Künstler Helmut Görner zur zweiten Heimat geworden. Erst vor Kurzem wurden an allen drei Ortseingängen von ihm entworfene und gestaltete Tafeln mit verschiedenen Adelmannsfelder Motiven angebracht (die weiter
  • 168 Leser
Woiza

Sportliche Leistungen

Vergangenen Samstag hat der Woiza an dieser Stelle geschildert, wie auch altgediente Virngrund-Bürgermeister, wie Ellenbergs Schultes Rainer Knecht, beim Anzapfen eines Bierfasses in Nöte kommen können. Niemand ist perfekt: Gut ein Dutzend Schläge brauchte er beim Seefest. Wenige Tage später zeigte dann jedoch sein Stödtlener Amtskollege Ralf Leinberger, weiter
  • 170 Leser

Ausflug in die Geschichte von Westhausen

Das Ferienprogrammangebot der Jungen Union Westhausen kam nicht nur bei Kindern und Jugendlichen gut an, im Gegenteil. Zur Führung durch Westhausen mit Ortschronist Heini Brüstle kamen mehr als 100 Teilnehmer jeden Alters, die sich für die Entstehung und Geschichte ihres Dorfes interessieren. Unter den Zuhörern war auch Bürgermeister Herbert Witzany. weiter
  • 428 Leser

Schüler erkunden Webster in den USA

Erste Schüler aus Dewangen machen sich auf den Weg in die US-amerikanische Partnergemeinde
Morgen ist es soweit: Fünf Dewanger Schüler im Alter zwischen 15 und 17 Jahren starten in Begleitung von Ortsvorsteherin Margit Schmid in die USA. Ziel ist Webster, die kleine Partnergemeinde Dewangens in South Dakota. Die Schüler erfüllen erstmals den Schüleraustausch zwischen den beiden Gemeinden mit Leben. weiter
  • 354 Leser

Teilzeitverträge als Dauerbrenner

Arbeitgeber wie Arbeitnehmer sehen in der Teilzeit ein wichtiges und gern gesehenes Instrument
Die Arbeitswelt ist im Wandel. Gefragt sind immer mehr intelligente Arbeitszeitmodelle, mit denen eine Balance zwischen Wünschen der Arbeitnehmer und gesellschaftlichen wie betrieblichen Anforderungen geschaffen werden können. Teilzeitarbeit in ihren vielen Formen kann die Antwort darauf sein. Beispiele aus Betrieben verdeutlichen dies. Abgerundet wird weiter

Regionalsport (12)

FUSSBALL Verbandsliga

VfR-Reserve unterliegt

Der VfR Aalen II hat in der Verbandsliga in Bissingen 1:3 (0:2) verloren. Die Gastgeber waren das bessere Team, und sie wurden auch nicht nervös, als Colletti den Anschlusstreffer markierte. Stattdessen folgte das 3:1 und damit die Entscheidung. weiter
  • 1278 Leser
FUSSBALL Oberliga

Prügel für die Normannia

Fußball-Oberligist FC Normannia Gmünd ist zuhause gegen Großaspach untergegangen. Nicht nur ein wenig, sondern völlig: Mit 2:7 unterlagen die Mannen von Trainer Alexander Zorniger. Molinari machte zwar die Führung, Steffen Kaiser glich noch zum 2:2 aus, doch anschließend ging gar nichts mehr. 2:4 zur Pause, 2:7 nach weiter
VfR Aalen verliert gegen Rot-Weiß Erfurt mit 0:2 (0:1) - Gelb-Rot gegen Traub und Shynder

In der Anfangsphase zu schläfrig

(alex). Erste Niederlage im vierten Saisonspiel. Der VfR Aalen musste sich vor heimischem Publikum dem FC Rot-Weiß Erfurt mit 0:2 (0:1) geschlagen geben. Damit nicht genug: Mit Anton Shynder (72.) und Torsten Traub (79.) sahen zudem zwei Aalener die gelb-rote Karte. Beide fehlen am kommenden Sonntag beim Auswärtsspiel in Emden. Vor 3314 Zuschauern weiter
  • 4
  • 489 Leser
NEUES AUS PEKING . . .

Muskelfaserriss stoppt Abele

Es kam alles anders, als Arthur Abele es sich erhofft hatte. Familie, Freunde, Fans und sein Team hatten mit ihm gezittert, doch am Ende waren sie so enttäuscht wie er: Der Hüttlinger hat den Zehnkampf bei den Olympischen Spielen nicht überstanden und schied aus. weiter
  • 232 Leser

Rosenberger stark

Downhiller bei der Deutschen Meisterschaft erfolgreich
Bei optimalen Bedingungen stieg in Tabarz die Deutsche Meisterschaft im MTB-Downhill. Vier Fahrer des Team Freesmile.de gingen in Thüringen an den Start. Andi Kraft holte Platz 49. weiter
  • 143 Leser

Mit Okic im Angriff?

VfR Aalen gegen RW Erfurt
Eigentlich war klar, dass Anton Shynder im heutigen Heimspiel den rotgesperrten Torjäger Marco Sailer ersetzt. Doch beim VfR Aalen kommt noch eine weitere Alternative in Frage: Stürmt Branko Okic gegen Rot-Weiß Erfurt von Anfang an? Anpfiff: 14 Uhr. weiter
  • 270 Leser

FCN II hofft auf die Winterpause

Mädel soll Trainer werden
Mit Hansi Mädel als Trainer will Bezirksligist Normannia II aus der Krise kommen. Der Spielertrainer ist Kandidat Nummer eins, hat sich aber Bedenkzeit erbeten. weiter
  • 1
  • 107 Leser

Königer ist raus

Henn im Achtelfinale – Favoriten marschieren beim Kocher-Cup
Hervorragender Tennissport wurde am ersten Turniertag auf der Anlage des TC Oberkochen geboten. Doch außer Christian Henn ist kein Ostalb-Crack ins Achtelfinale gekommen. Heute werden ab 11 Uhr die Viertel- und Halbfinalspiele ausgetragen. weiter
  • 122 Leser

Gegen den Dritten

Baseball, Verbandsliga
Verbandsligist Virngrund Elks trägt am Samstag sein vorletztes Heimspiel aus. Gegner sind die Gammertingen Royals, die zwar einen schwachen Start in die Saison hatten, dann aber ihrer Favoritenrolle gerecht wurden und auf dem dritten Tabellenplatz stehen. Mit den Elks verfügen sie über die beste Verteidigung in der Liga. Beginn ist um 15 Uhr. weiter
  • 193 Leser

SGB und TVB im Duell

Im Bezirkspokal müssen sechs Teams in die Zwischenrunde
35 Teams sind es noch im Fußball-Bezirkspokal, weil in diesem Jahr alle B-Ligisten in Runde eins schon ran durften. Sechs Teams müssen deshalb in ein Entscheidungsspiel um den Einzug in die dritte Runde, die gestern in Aalen ausgelost wurde. weiter
  • 260 Leser

Neuzugang in Dorfmerkingen

Elvis Bevab kommt zu den SFD
Die Sportfreunde Dorfmerkingen können noch einen Neuzugang vermelden: Elvis Bevab (vom FC Normannia II) wechselt aufs Härtsfeld. weiter
  • 198 Leser

Das Beste auf schwaepo.de

Mit allen Toren und Schlüsselszenen: Oberliga-Spiele als Videos im Internet
Ein Freistoß von rechts in den Strafraum, Manuel Grampes steht mit dem Rücken zum Tor und trifft den Ball volley mit der Hacke: Tor zum 2:0 des FC Normannia Gmünd. Wer beim Spiel in Kirchheim nicht dabei war, kann das Supertor auf www.schwaebische-post.de (oder schwaepo.de) anschauen. Denn auf der Internetseite der SchwäPo gibt’s jetzt Fußballvideos. weiter
  • 5
  • 892 Leser

Überregional (111)

10 000 Studenten aus 92 Ländern

Gebaut wurde die Uni Konstanz von 1970 bis Mitte der 80er Jahre für 3000 Studenten. Die Kostenschätzung lag damals bei 500 Millionen Mark. Inzwischen gehen an der Uni über 10 000 junge Menschen aus 92 Ländern ihren Studien nach. Im Wintersemester 2007/2008 studierten knapp 1000 mehr Frauen als Männer in Konstanz. Die Hochschule verfügt über eine Hauptnutzfläche weiter
  • 286 Leser

180 Polizisten jagen Michelles Mörder

Die Leipziger Polizei sucht mit einem Großaufgebot nach dem Mörder der achtjährigen Michelle. Sie verfolgt zahlreiche neue Hinweise, eine heiße Spur gibt es aber noch nicht. Die Sonderkommission wurde inzwischen auf knapp 180 Beamte aufgestockt. Und die Polizei setzte eine Belohnung von 10 000 Euro für Hinweise auf den Täter aus. An Michelles Schule weiter
  • 322 Leser

Affenbaby wird jetzt obduziert

Tierpflegern des Allwetterzoos in Münster (Nordrhein-Westfalen) ist es im zweiten Anlauf gelungen, die Gorilla-Mutter Gana von ihrem bereits vor mehreren Tagen gestorbenen Baby zu trennen. Der gestorbene Gorillajunge Claudio wird nun dem Primaten-Zentrum in Göttingen (Niedersachsen) übergeben, um die Todesursache festzustellen. Der kleine Gorilla war weiter
  • 351 Leser

Auf der Flucht vor Krieg und Elend

Viele minderjährige Afrikaner erreichen das Flüchtlingslager auf Lampedusa ohne Eltern
Sie sind 16 oder 17 Jahre alt und fliehen vor Krieg und Hunger in ihrer Heimat. Oft ohne ihre Eltern. Ein Auffanglager auf der italienischen Ferieninsel Lampedusa nimmt sie auf, allein gestern 400 Menschen. weiter
  • 289 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL BUNDESLIGA, 2. Spieltag ·Hannover 96 Energie Cottbus 0:0 Gelb-Rot: Ziebig (C./84.). - Zuschauer: 34 636. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. Hoffenheim und Schalke 04 je 1/3, 3. VfB Stuttgart 1/3, 4. Hertha BSC 1/3, 5. Bor. Dortmund 1/3, 6. VfL Wolfsburg 1/3, 7. Karlsruher SC 1/3, 8. Werder Bremen, Hamburger SV, FC Bayern und Arm. Bielefeld je 1/1, weiter
  • 280 Leser

Ausbildung der Pflegeassistenten kann starten

Noch im September könnten erste Helfer beschäftigt werden - Heime entscheiden selbst
Die Qualifizierung von Langzeitarbeitslosen zu Pflegehelfern für Demenzkranke kann dem Bundesgesundheitsministerium zufolge schon im September beginnen. Die Richtlinie der gesetzlichen Krankenkassen setze vollständig die Vorgaben des Pflegereform-Gesetzes um und werde vom Ministerium umgehend genehmigt, sagte Gesundheits-Staatssekretär Klaus Theo Schröder. weiter
  • 288 Leser

Batman zieht Massen an

'The Dark Knight': 158 000 Zuschauer am Starttag
Zum Start des neuen Batman-Films sind am Donnerstag bereits 158 000 Zuschauer in den Film 'The Dark Knight' geströmt. Das deutet auf ein Startwochenende mit mehr als 900 000 Zuschauern hin - das wäre der besten Start eines Batman-Films überhaupt und das viertbeste Ergebnis in den deutschen Kinos bislang in diesem Jahr nach 'Hancock', 'I am Legend' und weiter
  • 269 Leser

Bayerische Variante der Kirchturmpolitik

Beckstein wirft den Grünen einen 'Angriff auf die christliche Leitkultur und die gläubigen Christen' vor
Mit heftiger Kritik reagiert die CSU auf den Vorstoß der bayerischen Grünen, das Verhältnis zwischen dem Freistaat und dem Vatikan neu zu definieren. weiter
  • 321 Leser

Borussia Dortmund in roten Zahlen

Personalkosten des Fußballclubs schnellen nach oben
Der Fußballverein Borussia Dortmund hat das vergangene Geschäftsjahr mit roten Zahlen abgeschlossen. Der Konzernverlust in dem Ende Juni abgeschlossenen Jahr 2007/08 betrug nach vorläufigen Zahlen 4 Mio. EUR, berichtete die Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA. Im Geschäftsjahr davon hatte der börsennotierte Fußballverein einen Gewinn von 10 Mio. EUR weiter
  • 467 Leser

Brandursache in Lackierfabrik ermittelt

Knapp zwei Wochen nach dem Großfeuer in einer Lackierfabrik in Walldorf (Rhein-Neckar-Kreis) ist die Ursache größtenteils geklärt. Wie die Polizei in Heidelberg mitteilte, führte eine elektrostatische Aufladung zu dem Unglück, bei dem ein Arbeiter schwer verletzt wurde. Dies hätten Brandfahnder und Sachverständige herausgefunden. Untersuchungen beim weiter
  • 230 Leser

Bund sichert hohe Risiken ab

Lone Star bezahlt nur rund 100 Millionen Euro für die IKB
Die Bundesregierung hat beim Verkauf der krisengeschüttelten Mittelstandsbank IKB weitere 600 Mio. EUR an Risiken abgesichert. Dies teilte eine Sprecherin des Finanzministeriums in Berlin mit. Dem Vernehmen nach zahlt der Käufer, der US-Finanzinvestor Lone Star, etwas über 100 Mio. EUR für die IKB. Über Details des Vertrages ist grundsätzlich Stillschweigen weiter
  • 478 Leser

Bush ruft Notstand für Florida aus

Tropensturm 'Fay' fordert drei Menschenleben
US-Präsident George W. Bush hat wegen des Tropensturms 'Fay' den Notstand im Bundesstaat Florida ausgerufen. Zwei Menschen kamen uns Leben, als sie trotz Warnungen in die stürmische See gingen. Damit erhöhte sich die Zahl der Unwetteropfer in Florida auf drei. Die Einwohner befürchten, dass mit den Fluten Alligatoren und Schlangen in die Wohngebiete weiter
  • 354 Leser

Chinesen werfen Deutsch-Tibeter ins Gefängnis

30-Jähriger aus Stuttgart muss nach Protest-Aktion am Olympiagelände zehntägige Haftstrafe verbüßen
Florian Norbu Gyana Tshang, Deutsch-Tibeter aus Baden-Württemberg, wurde wegen seiner Protestaktion in Peking ins Gefängnis geworfen. weiter
  • 423 Leser

Clay eine Klasse für sich

Zehnkämpfer trotzt Widrigkeiten und ahnungslosem Publikum
Am Ende wars kein Triumphlauf, sondern die reine Qual. Als Letzter kam Bryan Clay ins Ziel gehechelt. Es reichte trotzdem locker zum ersten Olympia-Gold für den US-Zehnkämpfer. So überlegen war er. weiter
  • 340 Leser

Conti: Kein Gesetz gegen 'Anschleichen'

Beim Autozulieferer Continental läuft die Suche nach einem Nachfolger des scheidenden Vorstandschefs Manfred Wennemer auf Hochtouren. Der Aufsichtsrat will darüber heute entscheiden. Als aussichtsreichster Kandidat gilt Conti-Technologievorstand Karl-Thomas Neumann. Der 47-jährige Marathonläufer gilt als Technikfreak und guter Manager. Schaeffler will weiter
  • 427 Leser

Dank Diego holt Brasilien wenigstens den Trostpreis

Kleines Fußball-Finale als einseitige Angelegenheit: 3:0 gegen Belgien
Die brasilianische Olympia-Auswahl hat sich für den geplatzten Gold-Traum wenigstens mit dem Trostpreis entschädigt und beim Fußball-Turnier die Bronzemedaille gewonnen. Die Selecao setzte sich im kleinen Finale in Shanghai 3:0 (2:0) gegen die Überraschungsmannschaft aus Belgien durch und sicherte sich damit zum zweiten Mal nach 1996 in Atlanta Rang weiter
  • 279 Leser

Dank Fecht-Gala zum großen Coup

Lena Schöneborn gewinnt überraschend Gold im Modernen Fünfkampf
Im Stil von Musketier DArtagnan hat Lena Schöneborn aus Berlin die Weltelite der Modernen Fünfkämpferinnen düpiert und mit komfortablem Vorsprung Gold bei den Olympischen Spielen gewonnen. weiter
  • 369 Leser

Dem Erfinder des Automobils zu Ehren

Mannheim setzt seinem weltberühmten Sohn Carl Benz ein Denkmal
Mannheim ehrt seinen berühmtesten Sohn: Carl Benz. Der geniale Ingenieur gilt als Erfinder des Automobils. Vor 100 Jahren wurde die Fabrik gegründet. Gestern setzte man ein Denkmal in Bronze. weiter
  • 544 Leser

Der Dax baut seine Gewinne aus

Nach einem verhaltenen Auftakt legte der Dax gestern zu und schloss fester. Auslöser für die Aufwärtsbewegung war zum einen eine Gegenreaktion auf die vorangegangenen Verluste. Im Laufe dieser Woche hat der Dax über 2 Prozent verloren. Zum anderen sorgte die Aussicht auf Hilfe für die angeschlagene US-Investmentbank Lehman Brothers für gute Stimmung. weiter
  • 488 Leser

Der Organismus wuchert weiter

Campus, Kleinstadt, Irrgarten - Die Baukonzepte der Universität Konstanz
Studienanfänger, die sich ohne ortskundige Begleitung in der Konstanzer Uni bewegen, sind oft länger unterwegs, als ihnen lieb ist. Die Hochschule ist so verschachtelt gebaut, dass Neulinge sich leicht verirren. weiter
  • 359 Leser

Deutsche Bank kommt glimpflich weg

Die Deutsche Bank ist im Streit mit dem New Yorker Generalstaatsanwalt Andrew Cuomo um inzwischen unverkäuflich gewordene Spezial-Anleihen relativ glimpflich davon gekommen. Das Unternehmen muss für 1 Mrd. US-Dollar Anleihen von Anlegern zurückkaufen und außerdem eine Strafe von 15 Mio. Dollar zahlen. Merrill Lynch hingegen muss für etwa 10 bis 12 Mrd. weiter
  • 396 Leser

DGB fordert: Konjunktur ankurbeln

Der DGB verlangt kurzfristig ein staatliches Investitionsprogramm von 25 Mrd. EUR in die Infrastruktur. Damit soll einem Konjunkturabsturz vorgebeugt werden. 'Das müsste bereits im Oktober greifen, um eine Rezession zu verhindern', sagte Gewerkschaftschef Michael Sommer der 'Westfälischen Rundschau'. Auch der US-Wirtschaftsnobelpreisträger Joseph Stiglitz weiter
  • 445 Leser

Die Favoriten kommen später

Aus deutscher Tennis-Sicht günstige Auslosung für US-Open
Die deutschen Tennis-Profis gehen den Favoriten zum Auftakt der US-Open aus dem Weg. Bei dem am Montag beginnenden Grand-Slam-Turnier trifft der an Position 20 gesetzte Nicolas Kiefer in der ersten Runde auf den Tschechen Ivo Minar. Philipp Kohlschreiber, Nummer 25 der Setzliste, bekommt es mit Luis Horna aus Peru zu tun. Die restliche Paarungen mit weiter
  • 299 Leser

Diskreter Mittler zwischen Ost und West

Ost-Berliner Anwalt Wolfgang Vogel war für viele DDR-Ausreisewillige die letzte Hoffnung
Er liebte die Diskretion - beim Austausch von Spionen und dem Freikauf von DDR-Häftlingen. Jetzt ist der Anwalt Wolfgang Vogel gestorben. weiter
  • 358 Leser

Diskussion um Buchpreisbindung

In der Schweiz hat sich durch die Aufhebung wenig verändert
Die Aufhebung der Buchpreisbindung in der Schweiz hat keinen großen Einfluss auf die Preise - zumindest im Durchschnitt. Laut einer Untersuchung des Schweizer Staatssekretariats für Wirtschaft stiegen die Listenpreise zwischen März 2007 und März 2008 zwar um durchschnittlich 6,8 Prozent. Doch führt die Studie dies vor allem auf einen erhöhten Wechselkurs weiter
  • 292 Leser

Elf Akteure aus der Bundesliga im Endspiel

Frankreich und Island spielen um die Goldmedaille
Im olympischen Handball-Endspiel der Männer wird Deutsch gesprochen: Nicht weniger als elf Akteure stehen morgen im Finale zwischen Frankreich und Island auf dem Parkett des National Indoor Stadiums von Peking. Das Überraschungs-Team aus dem hohen Norden zog durch einen überzeugenden 36:30 (17:15)-Sieg über Ex-Weltmeister Spanien erstmals ins Endspiel weiter
  • 357 Leser

Frust und Fassungslosigkeit

Zerreißprobe bei deutschen Reitern nach Doping-Affäre um Ahlmann
Täter oder Opfer, Betrüger oder Trottel: Die Interpretationen der vier positiven Doping-Proben beim Springreit-Turnier gehen weit auseinander. weiter
  • 312 Leser

Glühbirne leuchtet seit 70 Jahren

Jede Energiesparlampe sieht dagegen alt aus: Die Glühbirne einer britischen Witwe leuchtet seit 70 Jahren. Mo Richardson und ihr Mann Jim bekamen die treue Birne von Jims Vater, der sie im Jahr 1938 erworben hatte. Das Modell Swann-Edison habe zuerst in der Toilette der Wohnung auf der südenglischen Insel Isle of Wight ihren Dienst getan, bevor es nach weiter
  • 336 Leser

Grollen kündigt Unheil an

Steinschlag wird zur Bedrohung der Bergsteiger - und der Bewohner der Täler
Der Klimawandel bringt die Berge ins Rutschen. Schon drohen neue Gefahren: Steinschlag statt Gletscherspalten. Und Bergsteiger entwickeln neuen Ehrgeiz: Statt der Erst- die Letztbegehung. weiter
  • 411 Leser

Grundlagenvertrag mit dem Vatikan

Das bayerische Konkordat von 1924 ist der älteste noch gültige Staatskirchenvertrag in Deutschland. Der Grundlagenvertrag des Vatikans mit Bayern diente als Vorbild für weitere Abkommen mit Preußen (1929) und Baden (1932). Das Konkordat, ein bilateraler völkerrechtlicher Vertrag, kann nicht einseitig gekündigt werden. Mit dem Konkordat von 1924 erhielt weiter
  • 322 Leser

Gute Geschäfte mit Hanf aus eigenem Anbau

Gericht verurteilt oberschwäbisches Brüderpaar zu hohen Haftstrafen
Ihr Hanfanbau im großen Stil hat zwei Brüdern mehrjährige Gefängnisstrafen eingebracht. Der jüngere, geständige Mann (35) wurde zu sechs Jahre und neun Monaten verurteilt. Das Strafmaß beim 39 Jahre alten Bruder: sieben Jahre und drei Monate. Nach Überzeugung der Kammer des Ravensburger Landgerichts hat das Duo über Jahre hinweg professionell in der weiter
  • 362 Leser

HÖRBUCH: Historische Nachhilfestunde

Neben dem Amerikaner Noah Gordon ('Der Medicus') und dem Briten Ken Follet ('Die Säulen der Erde') gehört die Deutsche Rebecca Gablé zu den erfolgreichsten Autoren historischer Romane. Gablé tummelt sich mit ihren historisch meist gut recherchierten Geschichten bevorzugt im mittelalterlichen England. Alle ihre Romane, beispielsweise 'Das Lächeln der weiter
  • 301 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN · DETLEF TIEGEL: Idealist und Ex-Callcenter-Agent

Detlef Tiegel hat den jüngsten Datenschutzskandal in die Öffentlichkeit gebracht - und ist inzwischen arbeitslos. Er liebte seinen Job als Callcenter-Agent. Trotzdem kündigte er. 'Lieber ehrlich und arbeitslos', sagte der Lübecker Idealist dieser Tage noch in einem Zeitungsinterview. Mit seinen Informationen brachte Tiegel die gesamte Branche in Verruf. weiter
  • 437 Leser

In Glück und Trauer vereint

Deutsche Kanuten eine sichere Bank
Der erste Finaltag der Kanuten hatte es in sich. Zweimal Gold, je einmal Silber und Bronze galt es zu bejubeln. Traurig war nur Andreas Dittmer bei seinem Abschied, und Sorgen bereitete Tomas Wylenzek. weiter
  • 301 Leser

IOC entzieht Blonska die Silbermedaille

Die ukrainische Siebenkämpferin Ludmilla Blonska hat ihre Silbermedaille verloren und ist von den Olympischen Spielen in Peking ausgeschlossen worden. Diese Entscheidung traf die Exekutive des Internationalen Olympischen Komitees (IOC), nachdem in A- und B-Probe der 30-Jährigen die anabole Substanz Methyltestosteron gefunden worden war. Sie durfte gestern weiter
  • 314 Leser

Joachim Löw kritisiert den Weltverband

Die deutsche Nationalmannschaft muss auch in die WM-Qualifikation für Südafrika 2010 mit Trikots ohne Spielernamen starten - doch Bundestrainer Joachim Löw will das nicht akzeptieren. Trotz des Ärgers bei den Fans und des Unverständnisses im DFB-Team wird der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am 6. September in Liechtenstein und vier Tage später in Finnland weiter
  • 293 Leser

Kaschmir-Konflikt lebt auf

Ein Bauprojekt für Hindu-Pilger heizt die Gewalt in der Grenzregion an
Die Region Kaschmir ist seit Jahrzehnten ein Zankapfel zwischen Indien und Pakistan. Nun hat ein Bauprojekt für Pilger einen neuen Ausbruch von Gewalt zwischen Muslimen und Hindus verursacht. weiter
  • 307 Leser

Kein Anfangsverdacht

Weiter Wirbel um Lager von Rechtsradikalen
In Sachen Neonazi-Zeltlager bei Rostock mit Rottenburger Leiter gab es kein Ermittlungsverfahren. Kein Anfangsverdacht, sagt der Staatsanwalt. weiter
  • 266 Leser

Keine Spur von den Millionen

Prozess gegen den des Diebstahls angeklagten Geldtransportfahrer
Die Millionen sind bisher noch nicht aufgetaucht. Ihr Dieb, der Geldtransportfahrer Sven K., steht am Montag in München vor Gericht. weiter
  • 312 Leser

Keinesfalls unter 21 Grad

Mieterbund-Präsident Rips fordert Hilfen bei Heiz- und Stromkosten
Angesichts der explodierenden Heizkosten brauchen nicht nur Hartz-IV- und Wohngeld-Empfänger Hilfe, sondern auch der untere Mittelstand, fordert der Präsident des Deutschen Mieterbundes, Franz-Georg Rips. weiter
  • 565 Leser

Kinderporno-Ring gesprengt

Von 987 Verdächtigen aus Deutschland leben 99 in Baden-Württemberg
In grenzüberschreitender Zusammenarbeit ist es der Polizei gelungen, einen Kinderporno-Ring auszuheben. Ermittelt wurde in 98 Ländern. weiter
  • 309 Leser

KOMMENTAR · BILDUNG: Trügerischer Glanz

Die Kanzlerin auf Erkundungsreise durch die Bildungsrepublik Deutschland - das ist doch mal eine prima Idee. Da lässt sich Angela Merkel von stolzen CDU-Ministerpräsidenten durch lauter Vorzeigeeinrichtungen führen: Kindertagesstätten, Schulen, Universitäten. Wenn die Vorsitzende kommt, wollen ihre Parteifreunde glänzen. Wer würde bei dieser Gelegenheit weiter
  • 350 Leser

KOMMENTAR · KINDERPORNOGRAFIE: Raus aus der Anonymität

Wieder einmal ist ein Schlag gegen die internationale Pädophilen-Szene gelungen. Wieder einmal geht es um einen Fall mit unvorstellbaren, erschreckenden Dimensionen: Allein in einem Monat wurde eine Kinderpornografie-Seite im Internet 48 000 Mal angeklickt. Der Markt für Bilder und Filme von Kindesmissbrauch scheint unersättlich. Und die Interessenten weiter
  • 346 Leser

KOMMENTAR: Chance selbst verbaut

Von Abschwung ist zwar noch nicht viel zu spüren, doch die alten Debatte - um nicht zu sagen der Glaubenskrieg - Konjunkturprogramm Ja oder Nein feiert schon fröhlich Urständ. Dass sich DGB-Chef Michael Sommer in die Bresche wirft, ist nicht sonderlich überraschend, zählen sie sich doch die Gewerkschaften zu den Gralshütern der Nachfrageökonomie. Und weiter
  • 436 Leser

LAND UND LEUTE

Schlossgarten ganz vorn Weikersheim. Der Weikersheimer Schlossgarten ist Deutschlands viertschönster Park 2008. Er überzeuge durch strenge Symmetrie und optische Verschmelzung mit der Umgebung, urteilte die Jury. Als einer der wenigen Barockgärten Frankens sei der 1708 im Auftrag von Graf Carl Ludwig von Hohenlohe angelegte Park in den ursprünglichen weiter
  • 429 Leser

Langes Leben im Südwesten

In Baden-Württemberg werden Frauen und Männer besonders alt
Die Lebenserwartung der Deutschen steigt. Bei Frauen liegt sie jetzt bei 82,1 Jahren. Heute geborene Jungen dürfen 76,9 Jahre erwarten. weiter
  • 388 Leser

LEITARTIKEL · OLYMPIA: Perfekte Hochglanzfassade

Perfekte Spiele gehen in Peking zu Ende. Spiele mit großen Emotionen, begeisternden Siegen und schweren Niederlagen. Eben allem, was die schöne Welt des Sports zu bieten hat. 'Das Lächeln der Volunteers zeigt das Gesicht Pekings', lautete ein Leitspruch für die unzähligen freiwilligen Helfer. Das Lächeln dieser jungen Menschen war echt. Und trotzdem weiter
  • 305 Leser

Leute im Blick

Melanie C Spice Girl Melanie C wird zum ersten Mal Mutter. 'Wir sind sehr glücklich', betonte die 34-Jährige auf ihrer Internetseite. Vater des Kindes ist der langjährige Lebensgefährte der Sängerin, Bauunternehmer Thomas Starr. Mel C war das einzige bislang noch kinderlose Spice Girl. Die anderen haben alle schon Kinder: Victoria Beckham hat drei Söhne, weiter
  • 321 Leser

Lücken bei Abzug aus Georgien

Stadt Poti mit seinem Ölhafen bleibt fest in russischer Hand
Praktisch in letzter Minute hat der zugesagte Abzug russischer Truppen aus Georgien im größeren Rahmen begonnen. Panzerkolonnen bewegten sich aus den Städten Gori, Senaki und Igojeti. Der russische Präsident Dmitri Medwedew hatte den Rückzug aus dem georgischen Kernland angekündigt. Nach dem von der EU ausgehandelten Waffenstillstandsabkommen muss sich weiter
  • 285 Leser

Mann und Frau spielen zusammen

Messe Games Convention: Computerspiele werden zum Massenphänomen
Dank Mitmach-Spielen muss vor dem Bildschirm niemand mehr ganz alleine sein. Die Computerspiele-Messe Games Convention setzt auf das Wir-Gefühl und entdeckt damit Familien, Frauen und auch Ältere. weiter
  • 515 Leser

MEDAILLEN & PLÄTZE

FRAUEN ·Gold: Niederlande ·Silber: China ·Bronze: Argentinien 4. Deutschland, 5. Australien, 6. Großbritannien, 7. Spanien, 8. USA, 9. Südkorea. - Finale: Niederlande - China 2:0 (0:0). - Um Platz 3: Argentinien - Deutschland 3:1 (2:0). - Halbfinale: Deutschland - China 2:3 (1:1), Niederlande - Argentinien 5:2 (3:0). weiter
  • 317 Leser

MEDAILLENSPIEGEL

Nach 258 von 302 Entscheidungen Gold Silber Bronze 1. China 47 17 24 2. USA 31 35 35 3. Großbritannien18 13 11 4. Russland 17 18 20 5. Deutschland 14 9 13 6. Australien 12 14 16 7. Südkorea 11 10 6 8. Japan 9 6 109. Italien 7 8 9 10. Niederlande 7 5 4 11. Jamaika 6 3 1 12. Frankreich 5 13 15 13. Ukraine 5 5 11 14. Spanien 4 6 2 15. Weißrussland 4 4 weiter
  • 282 Leser

Merkel will sich bilden

Kanzlerin besucht Kindertagesstätte und Hauptschule in NRW
Auf ihrer Bildungsreise durch Deutschland hat Bundeskanzlerin Angela Merkel gestern in Nordrhein-Westfalen Station gemacht. Begleitet von Jürgen Rüttgers besichtigte sie zwei Bildungseinrichtungen. weiter
  • 307 Leser

Mieterbund fordert Zuschuss

Heizkostenhilfe für den unteren Mittelstand
Einen pauschalen Heizkostenzuschuss von 150 bis 250 Euro fordert der Deutsche Mieterbund für den unteren Mittelstand als Ausgleich für die explodierenden Heizkosten. 'Möglicherweise wäre er als Steuergutschrift über die Finanzämter abzuwickeln', sagte Mieterbund-Präsident Franz-Georg Rips in einem Interview mit der SÜDWEST PRESSE. Hartz-IV-Empfänger weiter

Mit Traumtoren an die Spitze

Zweite Fußball-Liga: Freiburg zum 2:2 in Osnabrück
Im heftigen Osnabrücker Dauerregen hat Aufstiegsfavorit SC Freiburg zumindest für 48 Stunden die Tabellenführung in der 2. Fußball-Liga übernommen. Die Mannschaft von Trainer Robin Dutt erkämpfte im Spiel der Traumtore ein 2:2 (0:0) beim VfL und sicherte sich den nötigen Punktgewinn für den Sprung an die Spitze. Thomas Reichenberger (49.) erzielte mit weiter
  • 310 Leser

MLP verhindert Übernahme

Großaktionäre zeichnen Kapitalerhöhung
. Eine Woche nach dem Einstieg von Swiss Life setzt der Finanzdienstleister MLP zum Befreiungsschlag gegen den ungeliebten Großaktionär an. Mit Hilfe einer Kapitalerhöhung, die von den Versicherern Allianz, Axa und Uberior Ena gezeichnet wurde, begrenzt MLP den Einfluss der Schweizer: Ihr Anteil sinkt unter 25 Prozent und damit unter die Sperrminorität, weiter
  • 485 Leser

Museen haben auf Auktionen wenig Chancen

Die rasante Entwicklung des Kunstmarkts ist aus Expertensicht von Nachteil für die Museen. 'Kunstwerke sind Investitions-, Repräsentations- und Spekulationsobjekte, eben eine schöne Aktie', sagte der Direktor des Kupferstich- Kabinetts Dresden, Wolfgang Holler. Den Museen falle es da schwer, mit dem Anspruch an Qualität noch Fuß zu fassen. 'Wir wollen weiter
  • 377 Leser

Münchner Stürmer-Roulette

Klose droht die Bayern-Bank - VfB ohne Boulahrouz gegen Leverkusen
Olympia neigt sich dem Ende entgegen, die Fußball-Bundesliga nimmt Fahrt auf: Der VfB Stuttgart empfängt im ersten Heimspiel der Saison Bayer Leverkusen. Brisant auch die Partie des FC Bayern in Dortmund. weiter
  • 255 Leser

Mythos, Kitsch und Kunst

Ausstellung: Die Nibelungen-Sage als kulturgeschichtliches Phänomen
Ob auf der Kinoleinwand, der Theaterbühne oder im Bayreuther Festspielhaus: der Nibelungen-Mythos lebt. Eine Ausstellung beleuchtet die Rezeptions- und Verwertungsgeschichte zwischen Kitsch und Kult. weiter
  • 5
  • 329 Leser

NA SOWAS . . .

Eine Autofahrerin aus Hildesheim (Niedersachsen) ist volltrunken zu einer Zeugenaussage bei der Polizei vorgefahren. Die 30-Jährige hatte 1,9 Promille Alkohol im Blut. Die Frau war zwei Beamten aufgefallen, als sie mit überlauter Musik aus dem Autoradio auf das Dienstgelände fuhr und anschließend mehrfach vergeblich versuchte einzuparken. Daraufhin weiter
  • 350 Leser

Nach Jahren 'Wilder Ehe' den Gang zum Traualtar wagen

Paarberater sagt: Auch eine späte Heirat kann die Beziehung stärken
Die Liebe hält nun schon seit vielen Jahren. Das gemeinsame Haus ist gebaut, Kinder sind auch schon da, und eigentlich hat ja bislang alles wunderbar ohne Trauschein funktioniert. Doch auch für Paare, die lange Zeit in 'Wilder Ehe' gelebt haben, kann eine Heirat noch Neues bringen. 'Natürlich gehört Mut dazu, vielleicht in späten Jahren so einen Schritt weiter
  • 374 Leser

Neuauflage des 84er-Finales im Volleyball

Die Goldfavoriten USA und Brasilien stehen im Finale des olympischen Volleyball-Turniers der Männer. In der Runde der letzten Vier zitterten sich zunächst die Amerikaner gegen Russland trotz 2:0-Satzführung knapp mit 3:2 (25:22, 25:21, 25:27, 22:25, 15:13) ins Endspiel. Anschließend gewann Olympiasieger Brasilien die Neuauflage des Finales von Athen weiter
  • 233 Leser

Noch keine Abkühlung auf dem Bau

In der deutschen Bauwirtschaft ist die befürchtete Konjunkturabkühlung bislang nicht angekommen. Im zweiten Quartal erhöhten sich Umsätze und Auftragseingänge deutlich. Der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie bestätigte seine Umsatzprognose von 4 Prozent für dieses Jahr. Der Zentralverband des Baugewerbes sprach von einer weiterhin gespaltenen Entwicklung. weiter
  • 415 Leser

NOTIZEN

Zypries warnt Bürger Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) hat mangelndes Engagement für Datenschutz beklagt. 'Das Datenschutzbewusstsein hat in den vergangenen Jahrzehnten leider nachgelassen', sagte Zypries der 'Financial Times Deutschland'. Sehr viele Bürger seien bereit, für alle möglichen Zwecke Daten und persönlichste Dinge zu offenbaren. weiter
  • 308 Leser

NOTIZEN

Okpala nach Reutlingen Fußball: Christian Okpala wechselt zum Regionalligisten SSV Reutlingen. Der 31-jährige Stürmer, der den FC Augsburg 2006 als Torschützenkönig (16 Treffer) in die Zweite Liga geschossen hat, spielte zuletzt in Siegen. Neuer einziger Kandidat Fußball: Torhüter Manuel Neuer von Schalke 04 ist der einzige Deutsche in der engeren Wahl weiter
  • 337 Leser

NOTIZEN

Fische und Futter weg München. 800 Forellen im Wert von 8000 Euro sind einem Münchner Gartenbesitzer aus seinem Zuchtteich gestohlen worden. Wie die Polizei mitteilte, ließen die Diebe auch noch mehrere Eimer Fischfutter und acht Sittiche aus einer Voliere mitgehen. 'Ein Wellensittich und ein Prachtrosella konnten sich den Fangversuchen widersetzen, weiter
  • 369 Leser

NOTIZEN

Boeing will mehr Zeit Der EADS-Rivale Boeing will im Wettstreit um den milliardenschweren Tankflugzeug-Auftrag der US-Luftwaffe mehr Zeit bekommen oder sich womöglich aus dem Rennen zurückziehen. Das US-Verteidigungsministerium solle den Herstellern für ihre neuen Angebote sechs Monate Zeit lassen, forderte der Chef der Boeing-Rüstungssparte, Jim Albaugh. weiter
  • 573 Leser

OLYMPIA IN ZAHLEN

KANU MÄNNER, Einerkajak, 1000 m ·Gold: Tim Brabants (Großbritannien) 3:26,323 Min. ·Silber: Eirik Veraas Larsen (Norwegen) 3:27,342 Min. ·Bronze: Ken Wallace (Australien) 3:27,485 Min. 4. Fouhy (Neuseeland) 3:29,193, 5. Hoff (Köln) 3:29,391, 6. Oscarsson (Schweden) 3:30,198, 7. Janic(Kroat.) 3:30,495, 8. Van Koeverden (Kanada) 3:31,793, 9. Benko (Ungarn) weiter
  • 305 Leser

OLYMPIA-SPRÜCHE

'Essen, schlafen und schwimmen, das ist alles, was ich kann.' (US-Star Michael Phelps nach seinem ersten von acht Schwimm- Olympiasiegen) 'Willi hat mit Watte geworfen.' (Box-Bundestrainer Adolf Angrick zum Erstrunden-Aus von Federgewichtler Wilhelm Gratschow) 'Noch eine Woche warmer Reis und mir wachsen Blätter.' (Degenfechterin Imke Duplitzer über weiter
  • 308 Leser

OLYMPIA-ZEITPLAN

HEUTE (alle Angaben MESZ) ENTSCHEIDUNGEN (ZDF) ·Baseball, Männer (12.00). - Olympiasieger: Kuba. Finale: Kuba - Südkorea. ·Basketball, Frauen (16.00). - Olympiasieger: USA. - Finale: Australien - USA. ·Boxen, Fliegengewicht 51 kg, (13.00). - Olympiasieger: Yuriorkis Toledano (Kuba). - Deutsche Starter: keine. ·Boxen, Federgewicht 57 kg (13.30). - Olympiasieger: weiter
  • 366 Leser

PEKING SUESS-SAUER: Am Rande der Verzweiflung

Mancher Streit ums Fernseh-Programm artet in eine zwischenmenschliche Krise aus. Wenn dabei brasilianisches auf italienisches Temperament trifft, die kühlen Briten heiß laufen und eine Chinesin zwischen die Fronten gerät, verspricht es lustig zu werden. So lange man nichts damit zu tun hat. Morgens um halb neun im Pressezentrum. Auf einem der Groß-Bildschirme weiter
  • 318 Leser

Perspektive für London als einziger Trost

Das junge deutsche Taekwondo-Team hat bei Olympia kräftig Lehrgeld gezahlt. Gestern scheiterte auch Mitfavoritin Helena Fromm. 'Ich will nur noch nach Hause', sagte die Europameisterin nach dem Aus im Viertelfinale. Die 21 Jahre alte Starterin in der 67-Kilo-Klasse war die einzige deutsche Frau, die wenigstens in der Vorrunde einen Kampf gewinnen konnte. weiter
  • 241 Leser

Pfeifkonzert für Magerkost in Hannover

Hannover 96 und Energie Cottbus kommen in der jungen Fußball-Saison 2008/2009 nicht in Tritt. Beide Mannschaften trennten sich gestern Abend in einem erschreckend schwachen Bundesligaspiel 0:0. Nach ihren deutlichen 0:3-Auftakt-Niederlagen vor einer Woche war den Kontrahenten die Nervosität deutlich anzumerken. Die 34 636 Zuschauer quittierten das Fehlpass-Festival weiter
  • 281 Leser

Pfister will mehr Studentenbuden

25-Millionen-Programm für Groß- und Hochschulstädte in Planung
Baden-Württembergs Wirtschaftsminister Ernst Pfister will 2009 ein Sonderprogramm für Studentenbuden und Sozialwohnungen auflegen. Um die Finanzierung ringt er mit dem Koalitionspartner. weiter
  • 443 Leser

Polizeibeamte zerschlagen Drogenring

Die Polizei hat nach Angaben vom Freitag in Augsburg einen Rauschgifthändlerring zerschlagen. Gegen 14 Verdächtige wurden Haftbefehle erlassen, insgesamt seien gegen 35 Personen Strafverfahren eingeleitet worden. Gegen sie werde wegen 'bandenmäßigen unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge' ermittelt. Ein 35-Jähriger ist den weiter
  • 371 Leser

Proteste gegen Schließung von Call-Centern

Hunderte Mitarbeiter der Deutschen Telekom haben gestern gegen die geplante Schließung von Call-Centern protestiert. In mehreren Städten gingen Mitarbeiter auf die Straße, wie die Gewerkschaft Verdi mitteilte. In Saarbrücken protestierten demnach rund 200 Beschäftigte, in Schwerin etwa 100, in Ulm 150, in Wesel rund 140 Mitarbeiter. Proteste gab es weiter
  • 474 Leser

Randale droht

3. Bundesliga: Mehr Arbeit für die Polizei
Auf bayerische Polizeibeamte kommt durch die 3. Bundesliga mehr Arbeit durch Randale in den Fußballstadien zu. Einige Vereine verfügten über ein erhebliches Potenzial an Problemfans, das Ordnungshütern mehr Risikospiele bescheren werde, sagte Innenminister Joachim Herrmann (CSU) in München. Um frühzeitig über die Aktionen von Hooligans informiert zu weiter
  • 352 Leser

RANDNOTIZ: Fotografen in Siegerpose

Erinnerungen verblassen. Es ist also besser, einen Fotoapparat mit zu Olympia zu nehmen. Tausende tun das. Beliebtestes Motiv ist das 'Vogelnest'. Jetzt sogar noch mehr als an den vorangegangenen Tagen. Es bleibt nurmehr wenig Gelegenheit, ehe morgen die Fackel erlischt. Wiederum Tausende stehen in gehörigem Abstand vor dem riesengroßen Stadion und weiter
  • 278 Leser

Rohwedder verbucht Verlust

Der Automatisierungsspezialist Rohwedder hat zum Halbjahr wie erwartet einen deutlichen Verlust verbucht. Der Gewinn nach Steuern sackte von plus 4,0 Mio. EUR im Vorjahr auf minus 6 Mio. EUR ab. Rohwedder hatte bereits eine Gewinnwarnung herausgegeben. Wegen geplatzter Aufträge für die US-Autoindustrie werden rote Zahlen für 2008 erwartet. Mit einem weiter
  • 478 Leser

Schuhhandel sieht schwarz

Hersteller kündigen leichte Preiserhöhungen an
Die Kaufzurückhaltung der Verbraucher hat dem Schuhhandel ein schwarzes Jahr beschert. Der Umsatz brach um ein Drittel ein. Dessen ungeachtet wollen die Hersteller die Preise leicht erhöhen. weiter
  • 503 Leser

Schwarzmarkt ist reichlich unübersichtlich

Wenige Meter hinter der U-Bahn-Station Huixinxijie Beikou sitzen ein paar junge Männer am Boden. Sie verkaufen herzförmige rote Aufkleber mit gelben Sternchen drauf, rote Stirnbänder, Fähnchen und blinkende Fuwa-Anhänger. Wer stehen bleibt, und sich etwas genauer anschauen will, wird bequatscht. Dann lässt einer der jungen Männer die Ecken von zwei weiter
  • 311 Leser

Sensationelle Saurier-Spuren

Funde aus Sachsen-Anhalt könnten die Erdgeschichte umschreiben - Es geht um 15 Millionen Jahre
Mit einem sensationellen Alter von 250 Millionen Jahren könnten Saurierspuren, die jetzt in Sachsen-Anhalt entdeckt worden sind, die Erdgeschichte umschreiben. Noch herrscht aber Zurückhaltung. weiter
  • 446 Leser

Sieger kommt aus Heldenfingen

Leistungshüten zum Auftakt des Markgröninger Schäferlaufs
Mit dem Leistungshüten hat der historische Schäferlauf gestern in Markgröningen (Kreis Ludwigsburg) begonnen, das älteste Brauchtumsfest im Südwesten. Fünf Schäfer aus ganz Baden-Württemberg traten mit ihren Hunden an, um an sieben Stationen zu zeigen, wie sie mit einer fremden Herde zurecht kommen. Schäfer Holger Banzhaf aus Gerstetten-Heldenfingen weiter
  • 422 Leser

Singapurs weiter Weg zum Baby-Boom

Schwedisches Modell oder Love-Hotels - Regierung will Bevölkerung erhöhen
In Singapur kommen zu wenig Babys auf die Welt, findet die dortige Regierung. Also soll unter jungen Leuten die Lust zum Nachwuchs gefördert werden. Mit teils skurrilen Methoden - und finanzieller Hilfe. weiter
  • 373 Leser

Stromversorger: Netzagentur macht Druck

Die Bundesnetzagentur setzt die Energiekonzerne unter Druck, den Kunden den Wechsel des Stromversorgers zu erleichtern. Sie drohte knapp 40 Versorgern Zwangsgelder in einer Gesamthöhe von rund 1,7 Mio. EUR an. Die betroffenen Unternehmen hätten die Vorgaben der Behörde zur kundenfreundlichen Gestaltung ihrer Geschäftsprozesse nur unvollständig oder weiter
  • 374 Leser

Tirunesh Dibaba schreibt Geschichte

Die Äthiopierin Tirunesh Dibaba hat als erste Frau in der Olympia-Geschichte das Gold-Double über 5000 und 10 000 Meter geschafft. Nach dem Sieg über zehn Kilometer gewann die 23-jährige Weltrekordlerin gestern in Peking auch das Rennen über 5000 Meter in 15:41,40 Minuten. Zweite wurde erneut Elvan Abeylegesse (15:42,74/Türkei). dpa weiter
  • 340 Leser

Treues Licht: Glühbirne leuchtet 70 Jahre

Jede Energiesparlampe sieht dagegen alt aus: Die Glühbirne einer britischen Witwe leuchtet seit 70 Jahren. Mo Richardson und ihr Mann Jim bekamen die treue Birne von Jims Vater, der sie im Jahr 1938 erworben hatte. Das Modell Swann-Edison habe zuerst in der Toilette der Wohnung auf der südenglischen Insel Isle of Wight ihren Dienst getan, bevor es nach weiter
  • 391 Leser

Unter Parteifreunden spinnefeind

Genossin zieht gegen Genossen vor Gericht
Wer so mit sich selbst beschäftigt ist, wie die Niedersachsen-SPD, hat keine Zeit mehr für Politik. Die Genossen verstricken sich in juristische Scharmützel. weiter
  • 263 Leser

Valencia - eine neue Strecke im Formel-1-Kalender

Die 5,4 km lange Strecke im Hafenviertel Valencias führt über eine Brücke, die Nord- und Südmarina miteinander verbindet. Auf der Südseite fahren die Autos nahe am Kai vorbei, passieren das Gebiet des historischen Fischmarkts in Richtung der Vorstadt Grao. Kurz folgen sie dem Flusslauf des Turia, dann wird für eine Haarnadelkurve abgebremst, und weiter weiter
  • 270 Leser

Verbot von Computerspielen bringt nichts

Der Leipziger Medienpädagoge Hartmut Warkus hat davor gewarnt, Kindern Computerspiele zu verbieten: 'Eltern sollten sich stattdessen aktiv damit auseinander setzen, was ihre Sprösslinge am Computer treiben.' Vorschnelle Verbote beinhalteten stets die Gefahr, dass das Kind sich aus Trotz darüber hinweg setze und heimlich weiterspiele. Wichtig sind nach weiter
  • 485 Leser

Verirrtes Wal-Kalb Colin eingeschläfert

Vor dem Tod betäubt - Das Tier war dem Verhungern nahe und verletzt
Das verletzt vor der australischen Küste umherirrende, mutterlose Wal-Kalb ist eingeschläfert worden. Tierärzte waren zuvor zu dem Schluss gekommen, dass das Tier alleine nicht überlebensfähig sei. Das 4,50 Meter lange Wal-Kalb wurde an den Strand geleitet, Einsatzkräfte streichelten es, bevor es auf eine Plane gehievt wurde. Anschließend wurde Colin, weiter
  • 335 Leser

Vettel fühlt sich schon wohl in Valencia

Keine Unfälle im Training: Gelungene Formel-1-Premiere auf dem schnellen Stadtkurs
Vor einer Traumkulisse hat Weltmeister Kimi Räikkönen bei der Formel-1-Premiere in Valencia zwischen Luxusyachten und Häuserschluchten sein Können bewiesen. Auch Sebastian Vettel fuhr glänzend. weiter
  • 281 Leser

Vivat lingua latina!

Sie war allenfalls scheintot. Die gute alte Sprache Latein ist in aller Munde und heute Abend auch im Fernsehen: 3 sat sendet auf Latein. weiter
  • 365 Leser

Was sind Fossilien?

Fossilien sind Zeugnisse von erdgeschichtlichem tierischem oder pflanzlichem Leben, die älter als 10 000 Jahre sind. Der Begriff leitet sich vom lateinischen fossilis ('ausgegraben') ab. Die Wissenschaft, die sich mit Fossilien befasst, wird Paläontologie genannt. Meist handelt es sich bei Fossilien um Versteinerungen (etwa Fußabdrücke), die Rückschlüsse weiter
  • 392 Leser

Weitere Stationen der Bildungsreise

Auf dem Programm der Kanzlerin stehen Bildungseinrichtungen, die sich durch besonders innovative pädagogische Ansätze auszeichnen und damit als Vorbilder für die Reform des Bildungssystems dienen könnten. Insgesamt will Merkel an acht Tagen zwölf Stationen in zehn Bundesländern besuchen, darunter Haupt- und Realschulen sowie das Bildungswerk in Berlin-Kreuzberg weiter
  • 285 Leser

Weiteres Opfer aus Deutschland

Unter den Opfern des Flugzeugunglücks von Madrid ist mindestens eine weitere Deutsche. Wie der Sprecher der spanischen Regierung, Jorge Rubio, erklärte, handelt es sich dabei um eine Frau. Ihr Name fehle aus ungeklärten Gründen auf der Passagierliste. Darüber hinaus sei möglicherweise noch eine Frau mit deutsch-spanischer Doppelstaatsbürgerschaft unter weiter
  • 340 Leser

Weniger Edelmetall, bessere Platzierung

Kurz vor Schluss 14 deutsche Goldmedaillen - Viele schöne und einige böse Überraschungen
Die deutschen Goldmedaillen 12 bis 14 wurden gestern gefeiert. Das Ergebnis von 2000 und 2004 ist nach Siegen übertroffen. Das Olympia-Team schneidet trotzdem schwächer ab, ist jedoch besser platziert. weiter
  • 258 Leser

Wer vorsätzlich oder fahrlässig. . .

Das neue Abfallrecht soll die Fassung vom Oktober 1996 ablösen. Erstmals sieht es ein landesweites Bußgeld gegen Sperrmüllwühler und -diebe vor: 'Paragraph 11: Abfälle, die überlassungspflichtige Erzeuger oder Besitzer zum Einsammeln durch den öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger oder dessen Beauftragte bereitgestellt haben, dürfen Dritte nicht weiter
  • 354 Leser

Wie kann das Alter von Fossilien bestimmt werden?

Zur Altersbestimmung von Fossilien gibt es verschiedene Methoden. Bei der radiometrischen Altersbestimmung machen sich die Wissenschaftler die Halbwertszeiten natürlich vorkommender radioaktiver Substanzen zunutze. Über die Messung der aktuell noch vorhandenen Radioaktivität eines Fossils, lässt sich über die Halbwertszeit das Alter ausrechnen. Die weiter
  • 346 Leser

Wühlen verboten

Land will Sperrmüll-Fledderei mit drastischen Bußgeldern belegen
Gegen professionelle Sperrmüllwühler will das Land jetzt gesetzlich vorgehen und plant Bußgelder von bis zu 100 000 Euro. Diese rechtliche Keule könnte theoretisch auch Sperrmüll-Schnäppchenjäger treffen. weiter
  • 425 Leser

Wörz muss wieder vor Gericht

Der spektakuläre Fall um versuchten Totschlag macht Justizgeschichte
Knapp zwölf Jahre nach dem versuchten Totschlag an einer Polizistin soll sich ihr Ex-Mann Harry Wörz erneut vor Gericht verantworten. weiter
  • 259 Leser

Zornige Hambüchens

Turner legen sich mit Sportdirektor an - Pause bis Oktober
Riesen-Zoff bei den Turnern. Nach dem verpassten Gold am Reck legt sich die Hambüchen-Familie mit Sportdirektor Wolfgang Willam an. weiter
  • 292 Leser

Leserbeiträge (1)

Eislaufen zur Eisblumenzeit?

Zur Eissporthalle:Doppelter Rittberger? – Leider nein, eher die ungewollte Sitzpirouette. Seit ich 1973 nach Aalen gezogen bin, erfreue ich mich des Eislaufs, einer wunderbaren Sportart. Mit Saisonkarte konnte ich dieser sportlichen Betätigung viele Jahre uneingeschränkt auf der Aalener Eisbahn nachgehen.Bedingt durch die Aalener Situation bin weiter
  • 4
  • 599 Leser