Artikel-Übersicht vom Dienstag, 2. September 2008

anzeigen

Regional (118)

Hauswand besprüht

Schwäbisch Gmünd. Mit schwarzer Farbe besprühten Unbekannte in der Nacht zum Montag in der Goethestraße die Hauswand eines Gebäudes. Sie trugen die schwarze Farbe laut Polizei vermutlich mit einer Schablone auf. Der entstandene Schaden beläuft sich auf ungefähr 300 Euro. weiter
  • 773 Leser

Auto beschädigt

Heubach. Auf dem Parkplatz einer Bäckerei am Postplatz beschädigte eine Autofahrerin am Montag gegen 15.45 Uhr mit ihrem Fahrzeug ein geparktes Auto. Sie verursachte hierdurch einen Sachschaden in Höhe von rund 800 Euro. weiter
  • 1146 Leser

Unter Alkoholeinfluss

Leinzell. 4000 Euro Sachschaden verursachte ein Autofahrer am Montag gegen 23.40 Uhr. Der 51-jährige Mann fuhr auf dem Igginger Weg in Richtung Berggartenstraße. Hier streifte er mit seinem Auto ein auf der Gegenfahrspur geparktes Fahrzeug. Da bei dem Unfallverursacher während der Unfallaufnahme laut Polizei deutlicher Alkoholgeruch weiter
  • 315 Leser
Polizeibericht - Kurioser Verkehrsunfall bei Westhausen

Zwei Totalschäden in der Ehe

Unter der Überschrift "Familienschaden" berichtet die Polizeidirektion Aalen über einen kuriosen Verkehrsunfall bei Westhausen. Dort waren zwei Autos zusammengestoßen; in einem saß ein Ehemann, das andere Auto fuhr seine Frau. Im Wortlaut berichtet die Polizei: Zwei Pkw befuhren am Dienstag, gegen 9.10 Uhr auf einem Feldweg zwischen weiter
  • 4
  • 519 Leser
Am Rosenstein

Vermisste verletzt gefunden

Heubach. Die seit Montag vermisste 20-Jährige wurde am Dienstag gegen 9.40 Uhr verletzt aufgefunden. Ein Jogger-Ehepaar war im Bereich des Rosensteins, unterhalb der Ruine, auf der Westseite des Berges unterwegs, als sie Hilferufe hörten. Erst nach intensiver Suche fanden sie die junge Frau in sehr unwegsamem Gelände in einem Steilhang. weiter
  • 393 Leser
In einem Steilhang am Rosenstein

Vermisste Frau verletzt gefunden

Die seit Montag in Heubach vermisste 20-Jährige wurde am Dienstag gegen 9.40 Uhr aufgefunden. Dies berichtet die Polizei. Ein Jogger-Ehepaar war im Bereich des Rosensteins, unterhalb der Ruine, auf der Westseite des Berges unterwegs, als sie Hilferufe hörten. Erst nach intensiver Nachsuche fanden sie die junge Frau in sehr unwegsamem Gelände weiter
  • 5
  • 531 Leser
Ausgerissene Jungrinder in Syrgenstein mitten in der Nacht

Polizisten als nächtliche Cowboys

Bei einer Streifenfahrt durch die Härtsfeldgemeinde Syrgenstein (Kreis Heidenheim) in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gegen 1 Uhr morgens rannten den Beamten auf der Alten Turmstraße neun junge Kühe entgegen, berichtet die Polizeiinspektion Dillingen. Die Tiere konnten zunächst aufgehalten werden, sprangen danach jedoch in einen weiter
  • 320 Leser

Junge Frau vermisst

Polizei sucht Zeugen
Seit gestern in den frühen Morgenstunden wird eine 20-jährige Frau aus Heubach vermisst. Die Polizei sucht Zeugen, die die junge Frau gesehen haben. weiter
  • 408 Leser

Ellwangen traf es schlimm

Unwetterbilanz von Montag
Während die meisten Bewohner des Ostalbkreises mit keinen oder glimpflichen Folgen durch das morgendliche Unwetter am Montagfrüh kamen, traf es ein älteres Ehepaar in Ellwangen hart. Gegen sechs Uhr schlug der Blitz in ihr Einfamilienhaus. weiter
  • 201 Leser
Kurz und Bündig
Radrundfahrt Am Samstag, 6. September, ist um 14 Uhr eine Radrundfahrt mit dem Gemeinderat und Bürgermeister Hofer in Essingen. Treffpunkt ist an der Kreuzung Unteres Dorf/Brühlgasse/Hermannsfelder Straße. Bei Regen fällt die Fahrt aus. weiter
  • 311 Leser
Kurz und Bündig
Glaubensweg-Wanderung Am Sonntag, 7. September, ist Glaubensweg-Wanderung in Bartholomä. Vorher ist ökumenischer Gottesdienst um 10.30 Uhr in der evangelischen Kirche in Bartholomä. weiter
  • 729 Leser
Kurz und Bündig
Herbst-Winter-Basar Am Samstag, 27. September, organisiert das DRK-Kinderbedarfsbörsen-Team einen Herbst-Winter-Basar. Beginn ist um 10 Uhr in der Remshalle in Essingen. Der Erlös wird für die Essinger Jugendarbeit verwendet. Die Klasse 7 der Parkschule verkauft Kaffee und Kuchen, auch zum Mitnehmen. weiter
  • 1036 Leser
Kurz und Bündig
20. Heubacher Kinderbedarfsbörse Am Samstag, 27. September, findet von 13 bis 15.30 Uhr in der Stadthalle in Heubach die 20. Heubacher Kinderbedarfsbörse statt. Nummernvergabe und Infos unter Telefon (07173) 913520 oder (07173) 7102028. weiter
  • 319 Leser

Insel-Bericht im Senioren-Treff

Schwäbisch Gmünd. Der nächste Treff älterer Mitbürger mit Gabi Mucha beginnt am Freitag, 5. September, um 14.30 Uhr im Raum Rechberg der Spitalmühle. Nach einer Kaffeerunde erzählt das Ehepaar Bergmann wieder über sein Leben auf Papua-Neuguinea. weiter
  • 268 Leser
Kurz und Bündig
Die „andere“ Stadtführung Friede, Versöhnung und Gerechtigkeit ist das Thema einer „anderen“ Stadtführung durch Ellwangen am Freitag, 5. September. Bei dieser Führung wird Annette Bezler an vielen Orten das Bemühen um sozialen Ausgleich und Mitmenschlichkeit vom Mittelalter bis in die Gegenwart erklären. Die Führung beginnt um weiter
  • 216 Leser
Kurz und Bündig
Kabarettabend in Pfahlheim Am kommenden Samstag, 6. September, 20.30 Uhr gastiert der Wiener Schauspieler und Kabarettist Ernst Konarek mit seinem Ein-Mann-Stück „Der Herr Karl – Lebenserinnerungen eines Spießbürgers“ im Gasthaus Grüner Baum in Pfahlheim. Das Stück erzählt das Leben eines „ewigen Spießers“, der sich immer weiter
  • 156 Leser
Kurz und Bündig
Alamannenmuseum Am Sonntag, 7. September, wird im Ellwanger Alamannenmuseum um 15 Uhr eine öffentliche Führung zum Thema „Die Christianisierung der Alamannen“ angeboten. Treffpunkt für die einstündige Führung ist die Museumstheke; es ist nur der übliche Museumseintritt zu bezahlen. Nähere Informationen gibt’s beim Museum unter Tel. weiter
  • 5
  • 239 Leser

Bier fürs Fest ist keine Spende

Sommerserie: Tipps für Vereine (Teil 6) – Spendenrecht für gemeinnützige Vereine
Gemeinnützige Vereine dürfen Geldspenden und Sachspenden entgegennehmen. Was dabei zu beachten ist, und was Spender beim Finanzamt versteuern müssen und was nicht – darum geht’s in Teil sechs der Sommerserie „Tipps für Vereine“. weiter
  • 163 Leser

Farbenprächtiges historisches Fest

2. Untergröninger Fürstenzug: Das bunte Fest führt seine Besucher quer durch die Jahrhunderte
Das Programm ist so bunt wie das Leben in den unterschiedlichen Jahrhunderten: „Vom Barock bis zur Neuzeit“ reicht das Angebot des historischen Marktes, reichen die Darbietungen, die der 2. Untergröninger Fürstenzug am 6. und 7. September zu bieten hat. weiter
  • 325 Leser

Landratsamt war nicht erreichbar

Ostalbkreis. Wie das Landratsamt mitteilt, konnte man die Geschäftsbereiche beim Landratsamt in Aalen aufgrund eines technischen Defektes an der Telefonanlage am gestrigen Montag nicht erreichen. Das Landratsamt bittet die Bürger um Verständnis und möchte sich für die Unannehmlichkeiten entschuldigen. weiter
  • 1589 Leser

Altbewerber: Bonus für Betriebe

Ostalbkreis. Mit dem Ausbildungsbonus sollen in den kommenden drei Jahren zusätzliche Plätze für Altbewerber geschaffen werden, die bereits im Vorjahr die Schule verlassen haben. Unternehmen, die Altbewerber zusätzlich ausbilden, erhalten seit dem 1. Juli einen Zuschuss von bis zu 6000 Euro. Stichtag für die Zählung der früheren Ausbildungsverhältnisse weiter
  • 308 Leser

Bedarfsbörse

Wört. Am Sonntag, 21. September findet in der Turnhalle in Wört in der Zeit von 13 bis 15.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse statt. Es kann alles gekauft oder verkauft werden, von Baby- bzw. Kinderbekleidung (Gr. 50-176) über Spielsachen, Bücher, Babyschalen, Autositze, Fahrräder, Kinderwagen und vieles mehr. Dazu warten zur Stärkung Kaffee, selbstgebackener weiter
  • 142 Leser
KOMMENTAR

Vernichtend

Endlich hat das Drama um die Eggenroter Bäckersleute ein gutes Ende genommen. Die Versicherung hat nachgelegt, und jetzt erst ist der bei einem Brand Ende 2006 entstandene Schaden „zu fast 100 Prozent“ gedeckt, wie es heißt.Jahre haarsträubenden juristischen Hickhacks trieben das sympathische Paar in die Verzweiflung, und ohne einen herausragenden weiter
  • 5
  • 217 Leser

Führung am Limes

Rainau-Dalkingen. Limes-Cicerone Roland Gauermann lädt am kommenden Mittwoch, 3. September, zur einer Führung entlang des Limes. Dabei wird über die fast 2000jährige Geschichte des römischen Grenzwalls informiert sowie über die Entdeckung des Tores, dessen Ausgrabung in den 80er Jahren und die Möglichkeiten seiner sicheren Konservierung für zukünftige weiter
  • 134 Leser

Wenn sie knallen, fliegen die Fetzen

Nicht alltägliche Vereine (4): Härtsfeld-Böllerschützen Brastelburg lieben die Zeremonie und den ohrenbetäubenden Krach
Ohne Ohrenstöpsel geht gar nichts. Wenn sie loslegen, bebt der Boden unter den Füßen, die Fetzen fliegen und die Luft wird grau-gelb dick. Voraus geht der ohrenbetäubende Knall einer geballten Schützenladung: Jeden ersten Freitag im Monat trainieren die Härtsfeld-Böllerschützen Brastelburg. weiter
Polizeibericht
Teure Pflanzen gestohlenRosenberg-Unterknausen. In der Nacht von Sonntag auf Montag wurden von einem Grundstück in Unterknausen drei Pflanzen im Topf gestohlen. Bei den Pflanzen handelt es sich um privat gezogene Exemplare der Gattung Euphorbia, die nicht käuflich erworben werden können. Jeder der gestohlenen Pflanztröge hatte ein Gewicht von etwa 30 weiter
  • 154 Leser

Mit Sonnen-Kraft

Bilder von Armin Rojko bei M&S Zeitarbeit in Aalen
„Der Grundgedanke meiner Bilder ist immer etwas Positives“, sagt der Mögglinger Künstler Armin Rojko über seine Werke. Die Kunsttherapie sei stets involviert mit der Auffassung, dass „Kunst nicht um ihrer selbst willen besteht, sondern im allerbesten Sinne um des Menschen willen“. Armin Rojko stellt derzeit in den Räumen von weiter
  • 513 Leser

Asbest: Rundsporthalle bis Februar zu

Experten: Beseitigung des Asbestfundes dauert Wochen
Die Ellwanger Schüler und Sportler werden, wie befürchtet, bis in den kommenden Februar hinein auf die Rundsporthalle verzichten müssen. Die Asbestbelastung lässt sich nicht auf die Schnelle beseitigen. weiter
  • 241 Leser

27 Neue bei der Stadt

Azubis haben begonnen
27 junge Erwachsene haben am 1. September bei der Stadtverwaltung Aalen ihre Ausbildung begonnen. Sie wurden von Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher und Stadtkämmerer Siegfried Staiger im Rathaus willkommen geheißen. weiter
  • 258 Leser

Kultürle im Übelmesserareal

Am 6. September
Der Verein Hyaz, das Mütterzentrum, der Motorradclub Heubach und der QLTourRaum Übelmesser bieten am Samstag, 6. September, im Übelmesserareal in Heubach ab 15 Uhr einen Familiennachmittag. weiter
  • 163 Leser

20-jähriges Bestehen wird zünftig gefeiert

Am kommenden Wochenende: Hoffest beim Damwildhalter Knecht in Matzengehren
Die Familie Knecht aus Matzengehren züchtet seit nunmehr 20 Jahren Damwild. Am kommenden Wochenende soll dieses Jubiläum bei einem Hoffest gefeiert werden. Auf die Gäste wartet an zwei Tagen ein abwechslungsreiches Programm. weiter
  • 279 Leser

Vollsperrung wegen Fürstenzug

Untergröningen. Wegen des Fürstenzuges in Untergröningen kommt es am Sonntag, 7. September, zu Verkehrbehinderungen. Der historische Festumzug braucht Platz und so wird die B19 voraussichtlich zwischen 13.30 und 14 Uhr voll gesperrt. Ebenfalls gesperrt für den Straßenverkehr wird zwischen 13.30 und 16 Uhr auch ein Streckenabschnitt auf der Gmünder Straße weiter
  • 104 Leser

Alb-Erlebnisse im modernen Gewand

Erste Bartholomäer Erlebnismesse auf dem Amalienhof und in Braighausen
Wer bei Freizeit und Erlebnissen auf der Schwäbischen Alb nur an Wanderstiefel und rote Socken denkt, hat weit gefehlt: Der Campingplatz Amalienhof und Braighausen luden am Wochenende zur ersten Erlebnismesse und demonstrierten ein breites Spektrum. weiter
  • 576 Leser

Heute Konzert der Spitzenklasse

Violinfestival Oettingen
Im Rahmen der Konzertreihe des Violinfestivals Oettingen findet heute, 20 Uhr, im Festsaal des Residenzschlosses Oettingen ein Konzert der Spitzenklasse statt. weiter
  • 223 Leser
Kurz und Bündig
Filmnachmittag Im Kinderferienprogramm läuft am Dienstag, 2. September, um 14 Uhr im Bürgersaal der Film „Hände weg von Mississippi“ . weiter
  • 195 Leser
Kurz und Bündig
Spielnachmittag Am Mittwoch, 3. September, ist von 13 bis etwa 18 Uhr wieder Spielnachmittag im „aquafit“. Es gibt Wasserspielgeräte, der Eintritt kostet für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre 1,30 Euro. weiter
  • 365 Leser

Chorproben beginnen wieder

Ruppertshofen. Die Sommerpause des Gesangvereins Ruppertshofen ist beendet. Am Freitag, 5. September, trifft sich der Kinderchor „Singvögel“ von 15 bis 16 Uhr. Die Gruppe „Chorus Company Ruppertshofen“ trifft sich am 5. September um 20 Uhr. Am Mittwoch, 10. September, beginnt der „Gemischte Chor“ um 20 Uhr mit den weiter
  • 155 Leser

Abenteuer für Cowboy und Indianer

Sommerzeltlager der Kolpingjugend Waldstetten mit 80 Kindern und Betreuern
Die Kolpingjugend Waldstetten veranstaltete auch in diesem Jahr ihr traditionelles Sommerzeltlager für Teilnehmer im Alter von 9 bis 15 Jahren. Diesmal fand der Ferienspaß mit insgesamt 80 Kindern und Betreuern in Zwiefalten-Baach unter dem Motto „Cowboy und Indianer“ statt. weiter
  • 253 Leser

Welch ein Konzert!

Michala Petri im Schloss: Publikum staunte mit stürmischem Beifall
Wer vor dem Konzert mit der Blockflötistin Michala Petri, das vom SWR aufgezeichnet wurde, die Sendung zur Person der Musikerin im gleichen Sender gehört hatte, konnte mit Anspruchsvollem rechnen. Vielleicht ein Grund mit, dass der Thronsaal des Ellwanger Schlosses beinahe als überfüllt gelten musste, als Petri mit ihrem Partner Lars Hannibal – weiter
  • 269 Leser
Kurz und Bündig
Konzert Am kommenden Sonntag, 7. September, gibt der Musikverein Kösingen im Festsaal des Samariterstifts Neresheim um 15 Uhr ein Konzert. Die gesamte Bevölkerung ist eingeladen. weiter
  • 226 Leser
Kurz und Bündig
Flugplatzfest Am 6. und 7. September ist Flugplatzfest in Elchingen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt und für die kleinen Gäste gibt es ein Karussel. Beginn ist am Samstag um 11 Uhr und am Sonntag um 10 Uhr. weiter
  • 364 Leser

Ganztagesgruppe seit Montag am Start

Der katholische Kindergarten in Neresheim hat sein Angebot erweitert: Betreuung von 6.30 bis 16.30 Uhr
Der katholische Kindergarten in Neresheim hat sein Angebot erweitert. Am Montagfrüh startete – nach zweiwöchiger Eingewöhnungsphase für die Kinder – eine Ganztagesgruppe. weiter
  • 617 Leser

Balle: Flickschusterei

Öffentliche Flächen in der City – CDU: „Da muss mehr passieren“
Bereits im März vergangenen Jahres hatte die CDU-Fraktion im Gemeinderat beantragt, auf den öffentlichen Flächen des Innenstadtbereichs gezielt Verbesserungs- und Modernisierungsmaßnahmen vorzunehmen. weiter
  • 380 Leser
Schaufenster
Kupfer-RaumkunstDer griechische Künstler Alexander Oratios Damianof experimentiert mit viel Kupfer, beispielsweise durch gezielte Erosionen mit Hitze und Wasser. Bemerkenswerte Resultate und außergewöhnliche Schattierungen prägen die Vielfalt der Ideen und flüssigen Bewegungsformen. In der Kanzlei im Schwörturm Schwäbisch Gmünd stellt er vom 12. bis weiter
  • 209 Leser

„Es bleibt ein fader Beigeschmack“

Streitfall: R+V-Versicherung verzichtet auf weiteren Prozess und zahlt Eggenroter Bäcker weitere 75 000 Euro
Zwei Jahre haben sie gekämpft – sowohl um ihr Geld wie um ihren guten Ruf. Am Ende kann das Bäckerehepaar aus Eggenrot, Thomas Kronika und Gaby Köninger, im nervenaufreibenden Streit mit der R+V-Versicherung einen Sieg auf ganzer Linie für sich verbuchen. Die Versicherung erkannte den Schaden jetzt vorbehaltlos an und leistete in diesem Zuge noch weiter
  • 5
  • 718 Leser

ZF tanzt Samba in Sao Paulo

Beim Festival „ZF 50 Anos de Brasil“ auch Gmünder ZFLS-Manager dabei
Im Foyer des Leopolldo-Kongresszentrums von Sao Paulo lassen sich 500 geladene Gäste von brasilianischen Leckerbissen und vor allem von Caipirinha-Cocktails verwöhnen, ehe sie drinnen im Festsaal „ZF 50 Anos de Brasil“ feiern. weiter

Brasilien boomt

Automobilkonzerne investieren in diesem Jahr 5 Milliarden Dollar
Die Wachstumsmärkte in der Automobilindustrie verschieben sich. „Dank großer Nachfragen aus China, Indien, Russland und Brasilien können wir unseren Einbruch in den USA kompensieren“. weiter
  • 5
  • 568 Leser

Heftiges Gewitter über Ellwangen: Blitz setzt Dachstuhl in Brand

Während das heftige Unwetter am frühen Montagmorgen in weiten Teilen des Ostalbkreises ohne große Folgen blieb, traf es ein älteres Ehepaar in Ellwangen hart. Gegen sechs Uhr schlug der Blitz in ihr Einfamilienhaus in der Stifter Straße. Der Dachstuhl stand innerhalb kürzester Zeit in Flammen. Ein Übergreifen auf die darunter liegenden Stockwerke sowie weiter
  • 5
  • 342 Leser

Kniefall üben

Sicherheitstraining für Inliner
Richtig zur Sache ging es auf dem Bopfinger Messplatz, der im Rahmen des Ferienprogramms zur Inliner-Area avancierte. Zum Dauerbrenner Sicherheitstraining für Inliner mit Thomas Maile von der Aalener Polizei und seinem Team von der Sportbörse hatten sich knapp 30 Kinder angemeldet. Zwei Stunden flitzten sie unter fachmännischer Anleitung bestens geschützt weiter
  • 475 Leser

Schöne Begegnungen

Europäischer Tag der jüdischen Kultur am 7. September
Am Sonntag, 7. September, lädt der Trägerverein ehemalige Synagoge Oberdorf ins „Museum zur Geschichte der Juden im Ostalbkreis“ in die ehemaligen Synagoge in Oberdorf zum europäischen Tag der jüdischen Kultur ein. Die Ausstellungseröffnung wird musikalisch umrahmt vom Duo Jabadao. weiter
  • 202 Leser
Rieser Kaleidoskop
Ortsdurchfahrt gesperrt Voraussichtlich drei Wochen wird die Ortsdurchfahrt der B 25 durch Möttingen für den Verkehr gesperrt sein, um die 20 Jahre alte Asphaltdecke zu erneuern. Die Firma Kutter wird den Asphalt acht Zentimeter abfräsen, an manchen Stellen auch bis zu 16 Zentimeter, und zur Wiederaufbereitung zur Firma „Thannhäuser & Ulbricht“ weiter
  • 203 Leser

Gummistiefelweitwurf und Aqua-Jogging

Mehr als 60 Kinder waren bei der Kinderolympiade des 1. Freizeitclubs Westerhofen dabei und hatten viel Spaß
Seit mehr als zehn Jahren veranstaltet der 1. FC Westerhofen in der Ferienzeit eine Kinderolympiade. 63 Kinder zwischen drei und zwölf Jahren konnten dabei wieder ihre Kräfte messen. weiter
  • 379 Leser
Kurz und Bündig
Liederkranz-Hocketse Am Samstag, 6. September, ist ab 15 Uhr bei der Alten Schule in Hülen die Hocketse des Liederkranzes Hülen. Sie findet bei jeder Witterung statt. weiter
  • 174 Leser
Kurz und Bündig
Kinderflohmarkt Die Stadt Lauchheim veranstaltet am Samstag, 6. September, einen Kinderflohmarkt von 9 bis 12 Uhr auf dem Marktplatz. Bei Regen wird der Flohmarkt ins Rathaus verlegt. weiter
  • 186 Leser
Wir gratulieren
Oberkochen. Peter Hammer, Dreißentalstraße 36, zum 76. Geburtstag.Bopfingen-Schlossberg. Olga Stahl, Karlstraße 23, zum 77. Geburtstag.Bopfingen. Ehrentraud Tuffentsammer, Kalkofen 3, zum 75. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Gottlob Förster, Zimmerberg 5, zum 92 Geburtstag.Ellwangen. Maria Schefner, Magdeburger Str. 14, zum 76.; Josef Wick, Forststr. weiter
  • 180 Leser
Kurz und Bündig
Tanzabend Im Kirchheimer Klostergarten veranstalten die Erwachsenenbildung und der Frauentreff am Mittwoch, 3. September, um 18 Uhr einen meditativen Tanzabend mit Evamaria Siegmund. Bei schlechter Witterung findet der Abend im katholischen Pfarrsaal statt. weiter
  • 270 Leser
Kurz und Bündig
25 Jahre Reitverein Von Freitag, 5. September, bis Sonntag, 7. September, feiert der Reitverein Kirchheim-Dirgenheim sein 25-jähriges Bestehen. weiter
  • 3
  • 190 Leser
Kurz und Bündig
Beachvolleyballfeld Am 13. und 14. September wird das Beachvolleyballfeld in Kirchheim eingeweiht. Am Samstag sind Turnier und Beachparty, am Sonntag ist offizielle Einweihung mit verschiedenen Programmeinlagen und den Endspielen. weiter
  • 294 Leser
Kurz und Bündig
Lutz Görner kommt Am Freitag, 19. September, stellt Lutz Görner um 19 Uhr im Hotel Café Dietz in Bopfingen sein neues Programm „Wilhelm Busch trifft Charles Bukowski“ vor. Kartenvorverkauf für neun Euro im Café Dietz, Telefon (07362) 8070. weiter
  • 357 Leser
Polizeibericht
Vermisste FrauHeubach. Seit den frühen Morgenstunden des 1. September wird eine 20-Jährige aus Heubach vermisst. Sie verließ die elterliche Wohnung mit unbekanntem Ziel. Es liegen Hinweise vor, dass sie sich am Rosenstein aufgehalten hat. Umfangreiche Suchaktionen bis in den späten Abend verliefen bisher negativ. Die Vermisste ist 1,68 Meter groß, schlank weiter
  • 291 Leser

Neue Azubis im Hause SDZ

SDZ Druck und Medien hat am 1. September fünf neue Auszubildende in den Reihen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begrüßt. Es sind Felix Bareiß, Saskia Jürgens und Mario Rudat (Mediengestalter Digital und Print) sowie Nicole Lang und Denise Sauter (Medienkauffrau Digital und Print).Als neue BA-Studenten werden ab 1. Oktober Laura Bastillo, Fabian weiter
  • 253 Leser

Information für Schwangere

Aalen. Die Frauenklinik im Aalener Ostalb-Klinikum bietet einen Schwangeren-Info-Abend an mit anschließender Kreißsaalführung am Donnerstag, 4. September, von 19 bis 20.15 Uhr im Ostalb-Klinikum, Konferenzraum 1 bei der Hauptpforte. Dabei wird der Chefarzt der Frauenklinik, Dr. Gnauert, die Geburtshilfe im Ostalb-Klinikum vorstellen. Über Geburtserlebnis weiter
  • 193 Leser

Nichts ist mehr, wie es war

ZdK-Generalsekretär Dr. Vesper über die Zukunft der katholischen Verbände
„Die Eigenständigkeit der katholischen Verbände ist für die Kirche unverzichtbar – aber nichts wird mehr wie es war“. Auf diesen Nenner brachte Dr. Stefan Vesper, Generalsekretär des Zentral-Komitees der deutschen Katholiken (ZdK), beim ND-Jubiläum auf der Burg Niederalfingen sein Grundsatzreferat über die Zukunft kirchlicher Verbandsarbeit. weiter
  • 225 Leser

Bangen bei den Banken

Mitarbeiter von Dresdner und Commerzbank verunsichert
Der Verkauf der Dresdner Bank an die Commerzbank kann auch Folgen für die Region haben. Ob die Standorte in Aalen, Gmünd oder Bopfingen gefährdet sind, ist noch offen. Viele Mitarbeiter sind verunsichert, ob Stellen abgebaut werden. weiter
  • 573 Leser

Orgelschüler präsentieren ein Festival der Präludien

Farbiges Orgelkonzert in der Markuskirche mit den Schülern von Kirchenmusikdirektor Thomas Haller
Es war ein Festival der Präludien, das die Orgelschüler von Kirchenmusikdirektor Thomas Haller ihrem stattlich erschienenen Publikum in der Hüttfelder Markuskirche präsentiert haben. Sehr beeindruckend ist den fünf Organisten die Darstellung unterschiedlichster Stimmungen gelungen, von jenen meist prachtvollen, oft aber auch schlichten Werken. weiter
  • 255 Leser

Der ganze Körper ist gefragt

Studie von GEK und Präventionszentrum: Viele Musiker klagen über Erschöpfung und Müdigkeit
Nach zwei Stunden Probe lässt der Bläser sein Instrument erschöpft sinken. Der Kiefer schmerzt, der Hals ist verkrampft. Auch den Geigern, den Pianisten oder den Sängern geht es oft nicht anders, wenn auch andere Muskelpartien gefragt sind. Musik fordert einen Anspruch an den ganzen Körper. Im Zentrum für Musik, Gesundheit und Prävention (ZMPG) auf weiter
  • 572 Leser

Salvatorgemeinde spendet an Pfarrer Freybler

Am vergangenen Wochenende sorgte Pfarrer Günther Freybler für regen Besuch in den zwei Gottesdiensten der Salvator-Gemeinde. Zum Abschluss seines Heimaturlaubs feierte er mit „seiner“ Gemeinde Eucharistie und predigte in anregender Weise zum Sonntags-Evangelium. Für seine Arbeit im Elendsgürtel von Buenos Aires überreichte ihm Paul Sproll weiter
  • 216 Leser
Aus der Region
Aufstand im KnastSchwäbisch Hall. Das Amtsgericht hat drei Russlanddeutsche in Hall verurteilt, weil sie sich gegen den Einschluss in ihre Zellen gewehrt haben. Es war im Aufenthaltsraum zu einer Prügelei gekommen. Zwölf Häftlinge weigerten sich daraufhin, auf Anweisung in ihre Zellen zurückzugehen. Es kam zu einem Tumult, bei dem Beamte beleidigt und weiter
  • 294 Leser

Reichsstädter Tage

Zum 34. Mal vom 12. bis 14. September gefeiert
Kaum ist der Vorhang für die Sommeraktion „Aalen City blüht“ gefallen, schon folgt ein weiterer Höhepunkt im Aalener Festkalender: Von Freitag, 12. September, bis Sonntag, 14. September, warten die 34. Reichsstädter Tage mit einem prallen Programm auf. weiter
  • 332 Leser

Wirtschaft befürchtet Domino-Effekt

Industrie- und Handelskammer: Bei Fahrverboten in Ostwürttemberg wird geklagt
Die Industrie- und Handelskammer Ostwürttemberg spricht sich in einer jüngsten Presseerklärung klar gegen die geplante Sperrung der B25 für den Güterkraftverkehr aus. Darüber hinaus warnt sie vor Fahrverboten im Ostalbkreis. Sollten die Gemeinden auf baden-württembergischer Seite so reagieren, droht die IHK ihrerseits mit Klagen. weiter
  • 146 Leser

Royal Academy of Music in der Abteikirche

Von 2. bis 6. September werden die Gottesdienste in der Abteikirche von den Studenten der Royal Academy of Music, London, musikalisch mitgestaltet. Gleichzeitig laufen die Vorbereitungen für das große Abschlusskonzert am Sonntag, 7. September, 16 Uhr. Das Konzert steht unter dem Motto „Lauda Sion – In der Gegenwart des Herrn“. Das weiter
  • 188 Leser

Für mehr Frieden auf der Welt versammelt

Antikriegskundgebung am Aalener Marktbrunnen erinnerte gestern an den Beginn des Zweiten Weltkrieges im Jahr 1939
Pfarrer Bernhard Richter, DGB-Regionssekretär Karl-Heinz Wiedmann und Dekan Pius Angstenberger luden zu einer Kundgebung an den Aalener Marktbrunnen. Auch 69 Jahre nach dem Beginn des Zweiten Weltkrieges sei der Aufruf für mehr Frieden auf der Welt aktueller denn je, betonten sie. weiter
  • 427 Leser

Flirt mit Schwermut

Reger-Biennale Giengen: Smetana-Philharmoniker und Bariton Andreas Reibenspies
Der musikalische Kopf des Abends wurzelt mitten in der Romantik – familiär in direkter Linie: Die Smetana-Philharmoniker spielen unter Hans Richter – Urenkel des gleichnamigen Dirigenten, dessen Name untrennbar verknüpft ist mit Uraufführungen von Werken Richard Wagners, Anton Bruckners und Johannes Brahms’. Bei der 2. Max-Reger-Biennale weiter
  • 212 Leser

Eishalle auf dem Königer-Areal?

Unter Gemeinderäten wird eine alte Idee wieder diskutiert: Kunsteisbahn auf dem Obi-Markt
Eine Vision geht um in Aalen: Wer von Stuttgart aus in die Stadt fährt, könnte nachts von einer hellerleuchteten Eishalle begrüßt werden, die auf dem Obi-Markt im Königer-Gelände steht. Eine Schnapsidee oder eine grandiose Lösung für zwei Probleme bei der Stadt? Die Räte sind aufgeschlossen, die Verwaltung sieht bisher nur eine vage Idee. weiter
  • 4
  • 1063 Leser

Gute Fahrt!

Sie wollen mit der Bahn von Aalen nach Hamburg fahren? Kein Problem. Reisen Sie alleine? Wollen Sie auch eine Rückfahrt? Haben Sie eine Bahncard? Wollen Sie den Schönes-Wochenende-Guten-Morgen-Rabatt? Sind Sie verheiratet? Welche Hobbys haben Sie?So geht es meistens Bahnkunden, wenn Sie ihre Fahrkarte am Automaten rauslassen. Dass man nicht noch nach weiter
  • 200 Leser

Unwetter verursacht Schäden

Lorch/Heubach. Während die Unwetter am gestrigen Morgen in Ellwangen einen Dachstuhlbrand durch Blitzeinschlag zur Folge hatten, kamen die meisten Einwohner des Gmünder Altkreises glimpflich davon. In Heubach jedoch liefen durch den Starkregen mindestens drei Keller voll. Außerdem spülte der Regen so viel Erdreich auf die Fahrbahn der Kreisstraße 3334, weiter
  • 201 Leser
Kurz und Bündig
Radtour Die nächst ADFC/AOK-Radtour ist am Mittwoch, 3. September, um 18 Uhr. Vom Innenhof der AOK aus geht es Richtung Zimmern, Böbingen, Schönhardt bis nach Leinzell und Täferrot. Die Strecke ist 30 Kilometer lang. weiter
  • 221 Leser
Kurz und Bündig
Schreiben Am Donnerstag, 4. September, findet um 16 Uhr im a.l.s.o.-café (hinter der GOA) der Bücherwürmlschreibkreis statt. Thema unter anderem: Books on Demand: der einfachste Weg zur Buchveröffentlichung. Books on Demand hat einen Anteil von drei Prozent an den jährlichen Neuerscheinungen des deutschsprachigen Buchmarktes. Fragen beantwortet Projektleiter weiter
  • 179 Leser
Kurz und Bündig
Ausfahrt Die Ruheständler des Gmünder Landratsamts treffen sich zu einer Ausfahrt an den Götzenbachstausee. Abfahrt beim DRK, Josefstraße, am Donnerstag um 14 Uhr. weiter
  • 204 Leser

Bettringen in Festlaune

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Die Bettringer Feuerwehr feiert am Wochenende ihr 125-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass haben sich die Bettringer Floriansjünger etwas ganz besonderes einfallen lassen. Am Samstagnachmittag findet ein Soccer-Turnier für Jugendmannschaften und für Erwachsene statt. Am Samstagabend besteht die Gelegenheit, „Die Deutschen weiter
  • 124 Leser

Info und Spaß

Schwäbisch Gmünd. Information und Entertainment steht am Mittwoch, 12. November, im Stadtgarten auf dem Programm. Um 19.30 Uhr beginnt ein Abend mit Gehirnforscher Dr. Manfred Spitzer und Christoph Sonntag mit seinem Programm „Bescht oph“. Karten dafür gibt es im i-Punkt. weiter
  • 236 Leser

Was essen?

Schwäbisch Gmünd. Die Diabetiker-Vereinigung Ostalb veranstaltet am Freitag, 5. September, einen Ferien-Stammtisch. Auf dem Programm stehen griechische Spezialitäten. Was darf der Diabetiker essen und was nicht? Treffpunkt ist um 18.30 Uhr im Gasthaus „Schützen“ in der Klösterlestraße. weiter
  • 226 Leser

Einiges über Pferde gelernt

Spiel-Sport-Spaß, ein Nachmittag im Pferdestall und Cocktailmixen im Jugendcafé
Spiel-Sport-Spaß, ein Nachmittag im Pferdestall und Cocktailmixen im Jugendcafé – ein buntes Sommerferienprogramm erwartete die Kinder in Mögglingen. weiter
  • 192 Leser

Vollsperrung wegen Fürstenzug

Abtsgmünd-Untergröningen. Wegen des Fürstenzuges in Untergröningen kommt es am Sonntag, 7. September, zu Verkehrbehinderungen. Die B 19 wird voraussichtlich zwischen 13.30 und 14 Uhr voll gesperrt. Ebenfalls gesperrt für den Straßenverkehr wird zwischen 13.30 und 16 Uhr ein Streckenabschnitt auf der Gmünder Straße (L 1158) zwischen Kreuzung B19/L 1158 weiter
  • 118 Leser
Kurz und Bündig
Singnachmittag In der Begegnungsstätte im Seniorentreff im Hallgarten wird am Mittwoch, 3. September, um 15 Uhr gemeinsam gesungen. Ende gegen 17 Uhr. Es gibt Kaffee und Kuchen. weiter
  • 596 Leser
Kurz und Bündig
Wochen- und Bauernmarkt Am Donnerstag, 4. September, ab 14 Uhr ist Wochen- und Bauernmarkt in Abtsgmünd. Der katholische Kindergarten bewirtet im Marktcafe mit Kaffee und Kuchen. weiter
  • 160 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest Der Liederkranz Leinroden lädt am Samstag, 6., und Sonntag, 7. September, zu seinem Sommerfest „Unterm Turm in Leinroden“ ein. Am Samstag beginnt das Fest um 18 Uhr mit Bewirtung, ab 19.30 Uhr werden die Gäste mit einem Programm unterhalten. Am Sonntag geht’s um 10 Uhr weiter mit Frühschoppen, ab 14 Uhr dann Attraktionen weiter
  • 195 Leser
Kurz und Bündig
Weltalzheimertag Zum Thema „Im Labyrinth des Vergessens“ veranstaltet die Sozialstation Abtsgmünd am 21. September einen Infotag mit Fachvorträgen und Unterstützungsangeboten. Beginn ist um 13.30 Uhr. weiter
  • 891 Leser

Blitzeinschläge und volle Keller

Waiblingen. Zwei Blitzeinschläge, vollgelaufene Keller und herausgedrückte Gullydeckel musste die Polizei im Rems-Murr-Kreis in den frühen Morgenstunden während des kurzen, aber heftigen Unwetters registrieren. Vollgelaufene Keller gab es in Weinstadt-Schnait, in Waiblingen und in Fellbach. In Waiblingen-Neustadt hatte der Blitz in ein Gebäude eingeschlagen. weiter
  • 264 Leser

Bonus für „Altfälle“

Rems-Murr-Kreis erhofft Impuls für Ausbildungsmarkt
Mit einem Ausbildungsbonus will die Bundesregierung erreichen, dass in den nächsten drei Jahren 100 000 zusätzliche Ausbildungsplätze angeboten werden. Auch der Rems-Murr-Kreis hofft, von diesem Angebot profitieren zu können. weiter
  • 213 Leser

Parkpreise angeglichen

Die Flughafen Stuttgart GmbH und die Messe Stuttgart haben ihre Parkpreise angeglichen. weiter
  • 663 Leser

Wenn Kinder mit dem Feuer spielen

Kunstwoche für Kinder mit und ohne Down Syndrom
Die Deutsche Stiftung für Menschen mit Down Sydrom veranstaltet im dritten Jahr die erfolgreiche und Kinderkunstwoche in der Klosterbergschule, initiiert und organisiert von Dr. Christiane Schumacher. weiter

Pionier des DRK

Im Alter von knapp 87 Jahren starb Johannes König
Als Reinkarnation der Rotkreuz-Idee bezeichnete DRK-Kreisvorsitzender Professor Dr. Reinhard Kuhnert einst Johannes König, der 20 Jahre lang DRK-Kreisgeschäftsführer war. König starb am Samstag im Alter von knapp 87 Jahren. weiter
  • 161 Leser

Mehr Radwege für Gmünd?

Schwäbisch Gmünd. Aktuelle Themen stehen auf der Tagesordnung des Agenda-Arbeitskreises „Mobilität und Verkehr“, der am heutigen Dienstag ab 19.30 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses tagt. Unter anderem geht es um die Fortentwicklung der Radwegekonzeption und Aktuelles zur Landesgartenschauplanung. Erster Bürgermeister Hans Frieser weiter
  • 153 Leser

40 000 Euro für positive Effekte des Fußballs

DFB-Kleinspielfelder an der Uhlandschule und der Klösterleschule werden am 12. und 17. September freigegeben
Die beiden DFB-Minispielfelder an der Bettringer Uhlandschule und an der Klösterleschule sind fertig. Nach den Startschüssen am 12. und 17. September dürfen Schulen, Vereine und jeder, der möchte, auf das 13 mal 20 Meter große Fußballfeld. Die Belegung werde sich einspielen, sagen Stadtsprecher Klaus Arnholdt und Erich Kümmel, Vorsitzender der SG Bettringen. weiter
  • 393 Leser

Barthle: „Echte Erfolgsgeschichte“

CDU will Beiträge weiter senken
Anlässlich der bekanntgegebenen Arbeitsmarktdaten spricht der CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle von einer „echten Erfolgsgeschichte“. Zudem will er den Arbeitlosenversicherungsbeitrag weiter senken. weiter
  • 153 Leser

Stadt spendiert Mitarbeiter-Bank

Hochmoderne, zukunftsorientierte Arbeitsplätze habe die Firma Fein in Bargau im Zuge des Neubaus und der Verlegung des Firmensitzes geschaffen, heißt es seitens der Stadt, die als symbolisches Geschenk eine Bank für Mitarbeiter spendierte. Diese übergab Oberbürgermeister Wolfgang Leidig an den Fein-Geschäftsführer, Richard E. Geitner. „Um Spitzenleistungen weiter
  • 155 Leser

Das Salon-Häusle am Bahnhof fällt

Markantes Gebäude an der Bahnhofstraße weicht neuer Straße – Frieser möchte Friseur am Bahnhof haben
Seit fast 90 Jahren gibt es einen Friseur in einem Häuschen gegenüber dem Gmünder Bahnhof. Diese Tradition endet mit der großflächigen Umgestaltung für die Landesgartenschau und die jetzige Betreiberin Christine Schröder gibt den Standort nur mit viel Wehmut auf. Doch Baubürgermeister Hans Frieser ist sehr daran interessiert, dass auch in Zukunft ein weiter

Die Größten

Wir sind die Größten: Solche Selbsteinschätzungen sind durchaus beliebt, vor allem in der Werbung. Und viele, die solche Superlative benutzen, übertreiben schlicht. Nehmen wir zum Beispiel den Verkehrsverein Rheine: Der schwärmt davon, in der münsterländischen Metropole „Europas größtes Kneipenfestival“ ausgerichtet zu haben: 19 Bands haben weiter
  • 116 Leser
Polizeibericht
Einbruch in BerufschuleSchwäbisch Gmünd. Am Sonntagnachmittag wurde bemerkt, dass im Erdgeschoss des Berufschulgebäudes eine Scheibe eingeschlagen worden war. Die hinzu gerufene Polizei stellte fest, dass mindestens eine Person durch das eingeschlagene Fenster eingestiegen war und sich dabei verletzt hatte. Der Einbrecher hatte im Gebäude mehrere Zimmer weiter
  • 150 Leser

Mehr Angebote möglich

Dank des Fördervereins neue Mitarbeiterin im Pflegeheim
Eine neue, zusätzliche Mitarbeiterin wird künftig die Menschen im Johanniter-Pflegewohnhaus im Pfarrgarten in Mögglingen betreuen. Der Förderverein Mögglingen macht es möglich. weiter
  • 207 Leser

Rosen besonders interessant

Tag der offenen Gartentür
Wann ist ein Apfel reif? Und wie wird er am besten gelagert? Antworten zu diesen und weiteren Fragen bekamen Gäste beim Tag der offenen Gartentür im Garten der Sinne in Lorch. weiter
  • 373 Leser

Ohne Strom – mit viel Spaß

190 Teilnehmer beim Schwarzhorn-Zeltlager der katholischen Kirchengemeinde Böbingen im Allgäu
Ist es möglich, zwölf Tage ohne Handy, Strom und Computer Spaß zu haben? Kann es funktionieren, dass über 100 Jungen mit ihren Betreuern in einer Gemeinschaft leben, in der sich der Eine für den Anderen einsetzt? Ja, tatsächlich. Das erlebten die 190 Teilnehmer, die mit der Zeltlagergemeinschaft Schwarzhorn der katholischen Kirchengemeinde Böbingen weiter
  • 527 Leser

Kinderbedarfsbörse in Lorch

Lorch. Wer eine Verkaufsnummer für die Kinderbedarfsbörse am Samstag, 20. September, in Lorch will, kann sie sich am Montag, 8. September, telefonisch unter (07172)187184 und (07172)186432 sichern. Die Börse der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden Lorch beginnt am 20. September um 9 Uhr und endet um 12 Uhr. Es gibt Übergangs- und Winterbekleidung weiter
  • 319 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDElisabeth Riedel, Lohwiesenweg 3, Hussenhofen, zum 85. Geburtstag.Agnes Jachmann, Jakobusstraße 3, Bargau, zum 82. Geburtstag.Alois Sachsenmaier, Waldstraße 11, Hussenhofen, zum 77. Geburtstag.Johanna Dangel, Dahlienweg 4, zuzm 76. Geburtstag.Teresa Wessolleck, Schwerzerallee 29, zum 75. Geburtstag.Schwester Bernadette, Bergstraße 20, weiter
  • 150 Leser

Schlachtfest in Pfahlbronn

Alfdorf-Pfahlbronn. Die Gartenfreunde Pfahlbronn laden dieses Wochenende, 6. und 7. September, zum Schlachtfest ins Bürgerzentrum Pfahlbronn. Beginn ist am Samstag um 17 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr. Am Sonntag gibt es ab 13 Uhr Kaffee und Kuchen. Die Gartenfreunde Pfahlbronn freuen sich auf möglichst viele Besucher im Bürgerzentrum. weiter
  • 190 Leser

Männer wandern

Alfdorf-Hellershof. Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt Männer aus allen Generationen ein zur Wandertour bei Oberstdorf am Wochenende, 6. und 7. September. Anmeldungen und weitere Infos bei Armin Ackermann, Telefon: (07182) 4093. weiter
  • 150 Leser

Karten fürs Panflötenkonzert gewinnen

Heute verlost die Gmünder Tagespost fünf mal zwei Eintrittstickets
„Wie ein Flügelschlag“ heißt das Panflötenkonzert am Samstag, 6. September, im Kloster Lorch. Die Gmünder Tagespost verlost heute fünf mal zwei Eintrittskarten dafür. weiter
  • 131 Leser

Gemeinsam in die Pedale treten

14. Volksradfahren in Rosenberg am 7. September
Am Sonntag, 7. September, lädt der Ski- und Tennisclub Rosenberg zu seinem 14. Volksradfahren ein. Drei verschieden lange Touren stehen den Hobbyradlern an dem Tag zur Verfügung. weiter
  • 186 Leser

Löcher in den Bauch fragen

In Göppingen startet das Wintersemester der Kinder-Uni
Eine knappe Woche vor dem Ende der Schulferien beginnt das Wintersemester an der Kinder-Uni Göppingen. weiter
  • 173 Leser

Im Judozentrum Heubach neue Techniken erlernt

Das Judozentrum Heubach hat wie jedes Jahr an der Gestaltung des Ferienprogramms mitgewirkt. So konnten Kinder im Alter von zehn bis 14 Jahren aus Heubach und aus Böbingen einen Nachmittag lang den Judosport kennen lernen. Den Kindern wurde gezeigt, wie man hinfällt, ohne sich dabei wehzutun. Außerdem wurden ihnen erste Würfe und Bodentechniken beibegbracht. weiter
  • 125 Leser

Seit 120 Jahren ist Gmünd „auf Draht“

Sommerserie „Aus dem GT-Fotoarchiv“ (6) – Erinnerung an die Einführung des Telefons vor 120 Jahren
Per Telefon mit den entlegensten Winkeln der Welt verbunden – heutzutage ist das eine ?Selbstverständlichkeit, das Mobiltelefon dafür gebräuchliches Handwerkszeug. Das war längst nicht immer so: In den fünfziger Jahren noch musste das „Fräulein vom Amt“ den Gmündern die Verbindung in die weite Welt stöpseln. Und vor genau 120 Jahren weiter
  • 122 Leser

DRK bittet um Blutspenden

Täferrot. Das Deutsche Rote Kreuz bittet um Blutspenden. Heute sind die DRK-Helfer von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Werner-Bruckmeier-Halle in Täferrot vor Ort. Weil die Leintalbrücke gesperrt ist, ist die Zufahrt zur Halle aus Richtung Durlangen nur über Rehnenmühle-Tierhaupten und aus Richtung Lindach nur über Leinzell möglich. weiter
  • 2508 Leser

Farbenprächtiges historisches Fest

2. Untergröninger Fürstenzug: Das bunte Fest führt seine Besucher quer durch die Jahrhunderte
Das Programm ist so bunt wie das Leben in den unterschiedlichen Jahrhunderten: „Vom Barock bis zur Neuzeit“ reicht das Angebot des historischen Marktes, reichen die Darbietungen, die der 2. Untergröninger Fürstenzug am 6. und 7. September zu bieten hat. weiter
  • 496 Leser

Bier fürs Fest ist keine Spende

GT-Sommerserie: Tipps für Vereine (Teil 6) – Spendenrecht für gemeinnützige Vereine
Gemeinnützige Vereine dürfen Geldspenden und Sachspenden entgegennehmen. Was dabei zu beachten ist, und was Spender beim Finanzamt versteuern müssen und was nicht – darum geht’s in Teil sechs der GT-Sommerserie „Tipps für Vereine“. weiter
  • 155 Leser

Regionalsport (15)

Neue Offensivkräfte verstärken den VfR

Zouhair Bouadoud und Steffen Bohl im VfR-Trikot / Co-Trainer wird Kosta Runjaic / Koordinator Hermann Gläsner
Dass auch die TSG Hoffenheim 2:5 verloren hat, ist für den VfR Aalen nur ein schwacher Trost. „Aber so ist das eben im Fußball“, sagt VfR Aalens neuer Chefcoach Jürgen Kohler. Gestern - kurz vor Ablauf der Wechselfrist - wurden zwei neue Offensivkräfte verpflichtet. weiter
  • 5
  • 715 Leser

Nicht spruchreif

DRB versus KSV Aalen
Im Verfahren gegen den KSV Aalen ist der Rechtausschuss I des Deutschen Ringerbundes – entgegen ursprünglicher Erwartungen – auch gestern nicht zu einer Entscheidung gekommen. Dabei geht es um das Startrecht von sieben Ringern. weiter
  • 297 Leser

Der Champion in Ingrid Küblers Stall

Mit Shagya-Araber „Dahman“ gewinnt Bettina Kübler das Nationale Championat für Arabische Sportpferde und das Europa-Championat
Ingrid Kübler aus Erpfental hat in ihrem Stall einen aktuellen Champion stehen. Ihre Tochter Bettina gewann mit dem Shagya-Araber „Dahman“ das Nationale Championat für Araber, kurz darauf folgte der Sieg in Kreuth im Europa-Championat. weiter
  • 5
  • 254 Leser

Das gab es bei unserem Tippspiel nur selten: Alle fünf zur Auswahl stehenden Partien endeten mit Heimsiegen. Drei Leser haben genau darauf getippt und gewinnen je zwei Karten für das Heimspiel des FCN gegen Durlach.

Heim : Gast (1) ???(0)???(2)VfB Stuttgart – Hannover 96 ? n ?? n????? n? Kickers Emden – VfR Aalen ? n ?? n????? n? TSG Balingen – FC Normannia ? n ?? n????? n? SG Bettringen – SV Waldhausen ? n ?? n????? n? FC Bargau – DJK Schwabsberg ? n ?? n????? n?Gewonnen haben: Helmut Drefs (Spraitbach)Hans-Jürgen Brenner (Aalen)Manfred weiter
  • 450 Leser

Stadtmeister kommt aus Sindelfingen

Ein Sindelfinger ist neuer Aalener Stadtmeister im Billard. Rund 60 Teilnehmer waren bei den 10. Offenen Aalener Stadtmeisterschaften im 9-Ball am Start, es gewann Jakob Belka aus Sindelfingen, bester Aalener war Ruben Winkler (PBC Aalen) auf Rang fünf. weiter
  • 5
  • 687 Leser

Erstmal in eigener Sache...

„Wie am Montag im VfR-Splitter zu lesen, ist im Emdener „Kickers-Kurier“ ein Fauxpas unterlaufen. Es wurde Edgar Schmitt als Trainer des VfR Aalen vorgestellt… Wie Jan Vetter, Marketingmanager des VfR sagte, hätten die ihn sogar übers Stadionmikrofon begrüßt, wenn wir nichts gesagt hätten…Ich weiß nicht was peinlicher ist!? weiter
  • 5
  • 224 Leser

Die Nullen auf dem Platz

„Man sollte vielleicht die Nullen auf dem Platz zuerst entlassen, anstatt immer dem Trainer die Schuld für das Versagen zu geben. Es ist eine Schande, wie sich manche der Spieler auf dem Platz aufführen. Die vielen Roten Karten kommen nicht von ungefähr.“Peter Doubek, Westhausen weiter
  • 5
  • 348 Leser

Jetzt anmelden

Deutsches Sportabzeichen
Am Freitag, 14.30 Uhr, kann jeder Sportler das Deutsche Sportabzeichen auf dem Gelände des MTV-Stadion ablegen. Die Schwimmdisziplin kann am darauf folgenden Samstag um 10 Uhr im Hirschbachfreibad abgelegt werden. Anmeldungen sind unter der Rufnummer 07361-34265 bei Familie Lang oder direkt vor Ort möglich. weiter
  • 351 Leser

Joas wird Vierter

Crosslauf in Degenfeld
Der Ski-Club Degenfeld trug für alle Altersklassen Nordische Skiwettbewerbe aus, bestehend aus Springen und Laufen. Hans Joas von der Skiabteilung der TG Hofen startete beim Crosslauf über 10 Kilometer. Start und Ziel des anspruchsvollen Geländelaufs war der Sprungturm der großen Mattenschanze oberhalb von Degenfeld, die Strecke führte die Läufer hinauf weiter
  • 228 Leser

D-Junioren des SV Wört Meister

Die Siebener-Mannschaft des SV Wört sicherte sich souverän die Fußball-Meisterschaft in der Kreisstaffel. Mit sieben Siegen in sieben Spielen und einem Torverhältnis von 25:4 ließ man die Konkurrenz hinter sich. Das Meisterteam, stehend von links nach rechts: Heiko Luffler, David Bilert, Jana Schimmele, Trainer Michael Weber, Johannes Höll, Trainer weiter
  • 337 Leser

Dritter Aufstieg in Folge für TC Wasseralfingen

Die Herrenmannschaft des TC Rot-Weiß Wasseralfingen macht den insgesamt dritten Aufstieg seit 2003 perfekt. Das Team um Thomas Wild, Thomas Wegner, Ronny Linsmeier und Co. sicherte sich im entscheidenden Spiel gegen die TC GW Straßdorf I durch einen klaren 6:3 Erfolg die Vizemeisterschaft hinter dem TC Aalen II und steigt in die Bezirksklasse I auf. weiter
  • 257 Leser

Ex-Gmünder gegen Ex–Heidenheimer

Im Achtelfinale des WFV-Pokals kommt es am Mittwoch,17 Uhr, zum Derby FC Normannia gegen FC Heidenheim
Beim Fußball-Regionalligisten FC Heidenheim herrscht derzeit ein großer Konkurrenzkampf. „Besonders im Mittelfeld haben wir viele starke Spieler“, sagt FC-Trainer Frank Schmidt. Da kann Oberliga-Coach Alexander Zorniger nur lächeln und sagt: „Meine Spieler sind verunsichert.“ Dennoch könnte das Lokalderby im Achtelfinale des weiter
  • 4
  • 715 Leser

Kurt und Bauer ab sofort beim FCN

Größere Auswahl für Zorniger
Gestern Abend konnte Teammanager Dieter Engelhardt Vollzug melden. Torhüter Serdar Kurt (VfR Aalen) und Stürmer Christian Bauer (Freier TuS Regensburg) haben beim Fußball-Oberligisten FC Normannia Gmünd unterschrieben. weiter
  • 462 Leser

Spiele unter der Woche

WFV- und Bezirkspokal
WFV-Pokal, AchtelfinaleDienstag, 18.30 Uhr:Schwäbisch Hall - LudwigsburgMittwoch, 17 Uhr:FC Normannia - 1. FC HeidenheimGSV Dürnau - VfR AalenGroßaspach - Stuttgarter KickersFV Ravensburg - FV IllertissenBezirkspokalMittwoch, 19 Uhr:TV Steinheim - TSGV Waldstettenverlegt:Neresheim – EllenbergBopfingen – SchnaitheimLandesligaMittwoch, 18.15 weiter
  • 237 Leser

Überregional (89)

'Entwarnung erst in einigen Tagen'

Interview rund um die Hurrikans mit dem Meteorologen Thomas Sävert
Seit Tagen wütet der Wirbelsturm 'Gustav' in der Karibik. Im Interview beantwortet der Hurrikanexperte des Wetterdienstes Meteomedia, Thomas Sävert, Bochum, einige Fragen rund um die Stürme. weiter
  • 496 Leser

'Ich bin halt einfach ausgeflippt'

Hauptschüler gesteht seine brutale Tat
Der jugendliche Fürther U-Bahn-Schläger vom Wochenende hat aus vollkommen nichtigem Anlass einen Fahrgast krankenhausreif geschlagen. 'Ich bin halt einfach ausgeflippt', sagte der Hauptschüler nach Angaben der Staatsanwaltschaft Nürnberg bei seiner Vernehmung. Zugleich räumte der 15-Jährige die Tat ein. Der Bursche, welcher der Polizei in der Vergangenheit weiter
  • 361 Leser

Abzug gefordert

Der Träger des Aachener Friedenspreises 2008, Andreas Buro, hat für einen Abzug der Bundeswehr aus Afghanistan und einen Strategiewechsel zur Konfliktlösung plädiert: 'Man muss begreifen, dass Konflikte anders gelöst werden können als nur mit militärischen Mitteln', sagte der Mitbegründer der Ostermärsche. dpa weiter
  • 676 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 3. Spieltag SC Freiburg - Hansa Rostock 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Idrissou (35.). - Zuschauer: 15 000. 1 FSV Mainz 05 3 2 1 0 9 : 6 7 2 Kaiserslautern3 2 1 0 8 : 5 7 3 SC Freiburg 3 2 1 0 5 : 3 7 4 RW Ahlen3 2 0 1 4 : 5 6 5 MSV Duisburg 3 1 2 0 5 : 3 5 6 Greuther Fürth 3 1 1 1 8 : 6 4 7 FC St. Pauli 3 1 1 1 8 : 8 4 8 1. FC Nürnberg weiter
  • 432 Leser

Bahnpreise: Tiefensee hält sich raus

Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) will nicht in die von der Deutschen Bahn geplanten Preiserhöhungen eingreifen. Auch die besonders umstrittene künftige Schalter-Gebühr von 2,50 Euro für Fernzug-Tickets sei eine unternehmerische Entscheidung der DB, sagte eine Sprecherin des Ministeriums. Die FDP nannte die Bahn-Pläne eine Frechheit und weiter
  • 435 Leser

Bosch baut mit Samsung Batterien

Der Autozulieferer Bosch will vom Jahr 2011 an zusammen mit dem Elektronikhersteller Samsung SDI Lithium-Ionen-Batterien in Serie herstellen. Das kündigte der Stuttgarter Konzern gestern zum Start des Gemeinschaftsunternehmens an. Die Batterien gelten als Grundlage für Zukunftstechnologien wie Hybrid- und elektrische Antriebe. In den kommenden fünf weiter
  • 579 Leser

Boss will nun nach Nürtingen

Metzingens OB Hauswirth bleibt bis zum Jahresende im Amt
Nach dem ersten Bürgerentscheid in der Geschichte der als 'Outlet-City' bekannten Stadt Metzingen (Kreis Reutlingen) macht sich Ernüchterung breit. Der Modekonzern Hugo Boss kündigte an, mit seinem geplanten Großlager nach Nürtingen (Kreis Esslingen) zu gehen, nachdem die 22 000 Einwohner Metzingens den Bau abgelehnt hatten. Der OB von Metzingen, Dieter weiter
  • 418 Leser

Buchautor relativiert Äußerungen

Die jüngsten Wett- und Manipulationsvorwürfe haben Fußball-Deutschland in Aufregung versetzt, doch der Auslöser der Debatte rudert zurück. Der kanadische Buchautor Declan Hill relativierte seine Behauptungen über einen möglichen neuen Wettskandal. 'Ich habe nie gesagt, Bundesliga- oder WM-Spiele seien manipuliert worden', erklärte Hill gestern. Dessen weiter
  • 404 Leser

Commerzbank zahlt zu viel für die Dresdner

Bei einem impulslosen Handel entwickelten sich die deutschen Aktienmärkte uneinheitlich. Die Wall Street blieb wegen eines Feiertages geschlossen. Im Fokus stand die Übernahme der Allianz-Tochter Dresdner Bank durch die Commerzbank, die dafür fast 10 Mrd. EUR bezahlte. Die Übernahme erfolgt in zwei Schritten. Die Bezahlung erfolgt bar und in Aktien. weiter
  • 645 Leser

Das Ende des Höhenflugs

Tennis: Anna-Lena Grönefeld verpasst Einzug ins Viertelfinale der US Open
Der Höhenflug von Anna-Lena Grönefeld ist gestoppt - vorerst: Bei den US Open scheiterte die Nordhornerin im Achtelfinale an Dinara Safina. Dennoch zog die 23-Jährige ein positives Fazit ihres Comebacks. weiter
  • 360 Leser

Das Zwei-Generationen-Modell

Letzter Akt eines Familiendramas: Katharina und Eva Wagner leiten die Bayreuther Festspiele
'Weiß du, wie das wird?', orakeln die Nornen in der 'Götterdämmerung'. Jetzt ist es raus: Der Stiftungsrat wählte gestern Katharina Wagner und Eva Wagner-Pasquier als Leiterinnen der Bayreuther Festspiele. weiter
  • 431 Leser

Demonstranten bei der Grass-Lesung

Literaturnobelpreisträger Günter Grass hat am Sonntagabend im Hamburger Thalia-Theater erstmals öffentlich aus seinem neuen autobiografischen Buch 'Die Box' gelesen. Der 80-Jährige trug mit großer stimmlicher Bandbreite verschiedene Passagen vor. Zum Auftakt störte ein Handvoll Demonstranten der 'Konservativ- subversiven Aktion' die Lesung mit Zwischenrufen weiter
  • 486 Leser

Der kurze Pony ist wieder da

Wer mit seiner Frisur im Trend liegen will, trägt eine gedeckte Haarfarbe
Frech, kurz und gedeckte Farbtöne - das sind die neuen Frisurentrends. In jedem Fall ist 'in', wer seinen Pony wieder kurz trägt. weiter
  • 471 Leser

Der Traum von Platz 13

Balingens Kampf mit vier Neuzugängen
Bereit für Teil drei 'Abenteuer Handball-Bundesliga', aber eines ist sicher: Der HBW Balingen/Weilstetten steht vor einer schwierigen Saison. weiter
  • 372 Leser

Deutliche Entspannung bei Spritpreisen

Die Preise für Benzin und Diesel sind im August deutlich gefallen. Im Durchschnitt des Monats mussten die Autofahrer 1,47 EUR für einen Liter Benzin bezahlen, das sind rund 6 Cent weniger als im Juli, teilte der Mineralölwirtschaftsverband (MWV) in Hamburg mit. Diesel verbilligte sich sogar um rund 10 Cent je Liter auf 1,39 EUR. Gestern kostete Benzin weiter
  • 592 Leser

Die Halbschwestern

Katharina Wagner (30) studierte Theaterwissenschaften und war in Bayreuth Regieassistentin unter anderem bei der 'Parsifal'-Inszenierung Christoph Schlingensiefs. Ihr Regie-Debüt gab sie 2002 mit der Wagner-Oper 'Der fliegende Holländer' in Würzburg, in Bayreuth inszenierte sie im vergangenen Jahr die 'Meistersinger von Nürnberg'. Eva Wagner-Pasquier weiter
  • 410 Leser

Die Harmonie ist im Eimer

Porsche-Chef Wendelin Wiedeking hat zahlreiche Feinde
Die Zahlen sind top, aber die Stimmung ist im Keller: In der VW-Stadt Wolfsburg wird wieder einmal auf Porsche-Chef Wendelin Wiedeking gezielt. Der stehe vor der Ablösung, heißt es. weiter
  • 682 Leser

DIE KADER

FRISCH AUF GÖPPINGEN Torhüter 1 Enid Tahirovic 36 Jahre/ 86 Länderspiele (für Bosnien/Herz.) 16 Adam Weiner 33/57 (Polen) Rückraum 17 Jaliesky Garcia 33/60 (Kuba/Island) 28 Pavel Horak 25/54 (Tschechien) 23 Nikola Manojlovic 26/20 (Serbien) 6 Michael Thiede 26 3 Michael Schweikardt 25 22 Fabian Gutbrod 22 20 Rares Jurca 25/62 (Rumänien) Linksaußen 5 weiter
  • 477 Leser

Die Leiter der Bayreuther Festspiele seit 1876

Richard Wagner rief 1876 die ersten Bayreuther Festspiele zur Aufführung seiner vierteiligen Oper 'Der Ring des Nibelungen' ins Leben. Erst sechs Jahre später fanden unter seiner Leitung die zweiten Festspiele statt, uraufgeführt wurde 'Parsifal'. Cosima Wagner (Leiterin von 1886-1906): Nach Richard Wagners Tod übernahm seine Ehefrau Cosima die Führung weiter
  • 487 Leser

Die meisten setzen bereits auf zusätzliche Vorsorge

Im Osten Deutschlands sieht es meist schlechter aus
Insbesondere in Westdeutschland ist die gesetzliche Rente längst nicht mehr die einzige Geldquelle, auf die die heute 40- bis 60-Jährigen im Alter bauen. Das zeigt die Untersuchung 'Altersvorsorge in Deutschland 2005', für die über 12 000 Bundesbürger befragt worden sind. Sie macht das wachsende Bewusstsein für private Vorsorge deutlich: 56 Prozent weiter
  • 300 Leser

Dritte Leiche in englischer Millionärsvilla

Knapp eine Woche nach dem rätselhaften Verbrechen in einer Millionärsvilla in Westengland haben die Ermittler eine dritte verkohlte Leiche in dem ausgebrannten Anwesen gefunden. Ob es sich um die 15-jährige Tochter des vermissten Geschäftsmanns Christopher Foster (50) handelt, stand zunächst nicht fest. Am Vortag war eine der beiden anderen Leichen weiter
  • 462 Leser

Druck auf thailändische Regierung wächst

Gewerkschaften kündigen Massenstreiks in Staatsunternehmen an
Nach wochenlangen Massenprotesten wächst in Thailand der Druck auf die Regierung weiter. Gewerkschaften kündigten gestern Streiks in 43 Staatsfirmen an, sollte Regierungschef Samak Sundaravej nicht zurücktreten. 200 000 Mitarbeiter würden in den Ausstand treten, berichtete die 'Bangkok Post'. Die Eisenbahner streiken bereits aus Sympathie mit den Anti-Regierungsdemonstranten. weiter
  • 499 Leser

Ein Hengst mit der Qualität einer Maschine

In Iffezheim glänzt der ungarische Senkrechtstarter Overdose - Wetteinsätze total im Keller
Selten hat es auf der Galopprennbahn in Iffezheim eine solche Begeisterung gegeben wie über den Hengst Overdose. Manch anderes aber ist kritisch. weiter
  • 433 Leser

Ein Spaß-Spiel zum Abschied Oliver Kahns

Die Ära des vielleicht ehrgeizigsten Fußballers endet mit einem Spaß-Spiel: Am heutigen Dienstag (20 Uhr/live im ZDF) wird Oliver Kahn ein letztes Mal in der Münchner Arena im Bayern-Dress zwischen den Pfosten stehen. Wenn der 39 Jahre alte Torwart dann wie geplant nach 75 Minuten gegen die deutsche Nationalmannschaft das Feld verlässt, beginnt 'die weiter
  • 449 Leser

Ein Zeichen gegen die Nein-Sager

Tiefe Enttäuschung über Abstimmung bewegt Metzinger OB zum Rücktritt
Das ist einmalig im Land: Der Metzinger OB Dieter Hauswirth (CDU) nimmt demonstrativ seinen Hut, weil die Bürgerschaft die Hallen-Pläne des größten Arbeitgebers der Stadt, der Hugo Boss AG, durchkreuzt hat. weiter
  • 432 Leser

Eine Handball-Liga mit drei Klassen

THW Kiel stößt in neue Dimensionen vor
Der THW Kiel ist in neue finanzielle Dimensionen vorgestoßen und hat damit auch der Handball- Bundesliga zu einem Rekord-Etat verholfen. weiter
  • 466 Leser

Epcos will TDK-Übernahme

Münchner halten japanisches Angebot für angemessen
Der Vorstand von Epcos hat seinen Aktionären die Annahme des Barangebots von TDK empfohlen. Man halte die angebotenen 17,85 EUR je Aktie für angemessen, hieß es in Mitteilung. Die Offerte enthalte eine attraktive Prämie. TDK hatte Ende August seinen Anteil an dem deutschen Bauelemente-Spezialisten auf 29,1 Prozent ausgebaut und ein Übernahmeangebot weiter
  • 599 Leser

EU droht Russland

Ohne Truppenabzug aus Georgien kein Partnerschaftsabkommen
Beobachter und Hilfe für Georgien, diplomatischer Druck auf Russland: Diese Marschroute wollen die EU-Staaten im Kaukasus-Konflikt einschlagen. weiter
  • 422 Leser

Finanzplatz Frankfurt gestärkt

Bank-Experte sieht Kostenrisiken für die neue Nummer zwei in Deutschland
Die Übernahme der Dresdner Bank durch die Commerzbank stärkt den Bankenplatz Frankfurt, sind sich Politik und Finanzexperten einig. Es gibt aber auch Stimmen, die vor der Kostenbelastung warnen. weiter
  • 691 Leser

Freiburg schafft Sprung in die Spitzengruppe

Der SC Freiburg hat seinen guten Saisonstart perfekt gemacht und Bundesliga-Absteiger Hansa Rostock den ersten Dämpfer bei der angepeilten Rückkehr ins Fußball-Oberhaus versetzt. Zum Abschluss des dritten Zweitliga-Spieltages gewannen die Breisgauer gestern das Duell der beiden Aufstiegsanwärter mit 1:0 (1:0). Das Tor für die Mannschaft von Trainer weiter
  • 411 Leser

Gerdemann bleibt weiter vorn

Rad: Tagessieg für Bertagnolli bei Deutschland-Tour
Der Italiener Leonardo Bertagnolli hat die dritte Etappe der Deutschland-Tour gewonnen. Der Tagessieger vom Liquigas-Team setzte sich auf der Etappe von Herrieren nach Wiesloch mit knappem Vorsprung vor einer größeren Verfolgergruppe durch. Zweiter wurde der Kolumbianer Rigoberto Uran, der die Gruppe der Gesamt-Favoriten mit Columbia-Kapitän Linus Gerdemann weiter
  • 485 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 777 127,40 Euro Gewinnklasse 2 2 221 701,90 Euro Gewinnklasse 3 73 082,30 Euro Gewinnklasse 4 4575,70 Euro Gewinnklasse 5 224,30 Euro Gewinnklasse 6 55,40 Euro Gewinnklasse 7 28,10 Euro Gewinnklasse 8 12,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 270 000,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 53 938,10 Euro Gewinnklasse 2 488,90 weiter
  • 458 Leser

Handel bleibt auf Schrumpfkurs

Die Geschäfte im deutschen Einzelhandel gehen weiterhin schlecht. Im Vergleich zum Vormonat sank im Juli 2008 der von Saison- und Kalendereffekten bereinigte Umsatz um 1,3 Prozent. Auf der Basis unveränderter Preise gerechnet wäre der Umsatz sogar um 1,5 Prozent zurückgegangen, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden auf der Grundlage vorläufiger weiter
  • 572 Leser

Höchste Gebäude der Welt

Der noch unfertige Wolkenkratzer Burj Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten ist mit über 160 Stockwerken jetzt schon das höchste Gebäude der Welt. Die Immobilienfirma Emaar, teilte in Dubai mit, der Hochhausturm sei inzwischen 688 Meter hoch. Wie hoch das Gebäude nach seiner Fertigstellung sein soll, ist immer noch ein Geheimnis. Fest steht nur, weiter
  • 468 Leser

Hurrikan hat sich abgeschwächt

Mit heftigen Regenschauern und starken Winden hat sich am Montagmorgen (Ortszeit) in den US-Bundesstaaten Louisiana und Mississippi der nahende Hurrikan 'Gustav' angekündigt. Fast zwei Millionen Menschen waren zuvor aus den besonders bedrohten Bundesstaaten an der US-Südküste geflohen. Die Metropole New Orleans glich gestern Morgen einer Geisterstadt. weiter
  • 456 Leser

Ifa-Razzia wohl auch bei Unschuldigen

Von der Razzia auf der Konsumelektronikmesse Ifa 2008 sind nach Angaben der Veranstalter offenbar auch unbescholtene Aussteller betroffen. Bei etlichen Firmen seien Geräte durch den Zoll mit vollem Recht beschlagnahmt worden, sagte Ifa-Direktor Jens Heithecker der Nachrichtenagentur ddp. 'Wir vermuten aber, dass auch Unschuldige von der Durchsuchungsaktion weiter
  • 624 Leser

INTERVIEW: Besser als der Ruf

Alle Reformen sind unter Dach und Fach
Wer im Alter gut leben will, sollte heute nicht alles in den Konsum stecken, sagt Prof. Gert Wagner, Rentenexperte des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung. Es zahlt sich aus, auch privat vorzusorgen. weiter
  • 345 Leser

Jagd auf Kormorane am Bodensee

Regierungspräsidium erlaubt Abschüsse bis Mitte März
Unter dem Protest von Naturschützern hat gestern die Jagdsaison auf Kormorane am Bodensee begonnen. Mit einer Sondererlaubnis dürfen die Wasservögel am Bodensee wieder geschossen werden. weiter
  • 409 Leser

Jung und zu sorglos im Internet

Im Internet gibt es alles. Leider auch so viele Verstöße gegen das Jugendschutzgesetz wie noch nie zuvor, mahnt 'jugendschutz.net'. weiter
  • 518 Leser

Katharina und Eva Wagner leiten Festspiele

Katharina Wagner (30) und ihre Halbschwester Eva Wagner-Pasquier (63) übernehmen die Leitung der Bayreuther Festspiele. Der Stiftungsrat der Richard-Wagner-Stiftung wählte die Urenkelinnen des Komponisten Richard Wagner als Nachfolgerinnen ihres Vaters, des bisherigen Festspielleiters Wolfgang Wagner (89). Katharina Wagner und Eva Wagner-Pasquier galten weiter
  • 435 Leser

Keine Angst vor dem Aulendorfer Schuldenberg

Der neue Bürgermeister Matthias Burth hinterlässt als Kämmerer in Talheim wohlgeordnete finanzielle Verhältnisse
Vor der neuen Aufgabe als Bürgermeister ist Matthias Burth nicht bange. Vom finanziell geordneten Talheim geht er ins hochverschuldete Aulendorf. weiter
  • 511 Leser

KOMMENTAR · BAYREUTHER FESTSPIELE: Unverwechselbar

Die Bayreuther Seifenoper ist vorbei. Schade eigentlich, denn das große Publikum hat sich seit Jahren an den Querelen des Wagner-Clans ergötzt. Ein Familiendrama in vielen Akten um die Macht über den Grünen Hügel - das war spannender als manche Operninszenierung. Aber jetzt mal im Ernst, ganz ohne wagnerisches Hojotoho und Wagalawaia: Endlich ist dieser weiter
  • 442 Leser

KOMMENTAR · EU-GIPFEL: Mit einer Stimme gesprochen

Es war ein Balanceakt. Die Kaukasus-Krise hat die EU vor eine ihrer größten Bewährungsproben gestellt. Denn die Sicherheitsarchitektur der Gemeinschaft stand auf dem Spiel. Dass es die 27 Staats- und Regierungschefs geschafft haben, mit einer Stimme zu sprechen, wird zu Recht als Erfolg gewertet. Die Mitglieder haben die Militäraktion Russlands auf weiter
  • 455 Leser

KOMMENTAR · NEIN ZUR BOSS-HALLE: Kein Grund für Rücktritt

Der Metzinger OB Dieter Hauswirth ist ein Mann von großem Ehrgefühl. Er wertet den Bürgerentscheid gegen das Boss-Hochregallager als persönliche Niederlage und nimmt deswegen seinen Hut. Ein ungewöhnliches Verhalten für einen Bürgermeister. 'Ich hänge an diesem Amt, aber ich klebe nicht an meinem Stuhl', sagte Hauswirth. Dieser Satz ist der Ausdruck weiter
  • 419 Leser

KOMMENTAR: Kein schlechtes Signal

Zwei von drei Großfusionen scheitern erfahrungsgemäß - auch weil Mitarbeiter und Kunden über die Folgen des Vorhabens zu lange im Dunkeln gelassen werden. Dies wird eine der größten Herausforderungen für den noch vergleichsweise jungen Chef der Commerzbank nach der Übernahme der Dresdner Bank. 9000 Stellen werden gestrichen. Zwar hat Martin Blessing weiter
  • 649 Leser

Konflikt um Betriebsrat bei Drogerie Müller

Firmengründer rechtfertigt Briefe an kranke Mitarbeiter - Expansion mit 40 neuen Filialen
Der Konflikt um die Gründung eines Betriebsrats in der Logistik von Drogerie-Müller ist vor dem Arbeitsgericht Ulm gelandet. Unternehmensgründer Erwin Müller betrachtet sich jedoch als sozialen Arbeitgeber. weiter
  • 1339 Leser

Kritik an Wartung bei Qantas

Die australische Luftfahrtaufsicht hat der Fluglinie Qantas nach einer ungewöhnlichen Pannenserie schlechte Wartung vorgeworfen. Das Unternehmen habe seine eigenen Qualitätsstandards nicht eingehalten, teilte die Sicherheitsbehörde für die Zivile Luftfahrt (Casa) gestern mit. Sie kündigte deshalb rigorose Stichprobenprüfungen an und forderte die Fluggesellschaft weiter
  • 487 Leser

Kritisierter Klose dank Hilfsaktion im Glück

Klinsmann: Arbeit trägt erste Früchte
Manager Uli Hoeneß sah 'wunderbaren Fußball', Tribünengast Massimo Oddo fands 'umwerfend': Der FC Bayern ist offenbar auf dem richtigen Weg. weiter
  • 468 Leser

Kulturkampf vor der Buchmesse

Eine Gruppe türkischer Autoren will den Gastland-Auftritt in Frankfurt boykottieren
Der kommende Gastland-Auftritt der Türkei bei der Frankfurter Buchmesse entfacht den Kulturstreit am Bosporus neu. 20 Autoren wollen boykottieren. weiter
  • 341 Leser

KULTURTIPP: Theaterfest in Esslingen

Mit einem großen Fest eröffnet die Württembergische Landesbühne Esslingen (WLB) am kommenden Samstag die neue Spielzeit. Ein Kinderfest der Jungen WLB ab 15 Uhr im Schauspielhaus steht unter dem Motto 'Märchen und Mythen'. Am Abend ab 20 Uhr serviert die Landesbühne jeweils zur vollen Stunde, szenische Appetithappen - mit absichtsvollen Zitaten aus weiter
  • 488 Leser

Kündigungen vermeiden

Commerzbank und Dresdner Bank: Eine Konzernzentrale ist überflüssig
Investmentbanking, Servicebereiche und Konzernführungen von Commerzbank und Dresdner Bank müssen durch die Übernahme am stärksten bluten: 5800 Arbeitsplätze sollen hier wegfallen. weiter
  • 685 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Fußgänger rastet aus Weil am Rhein. Besonders rabiat hat ein Fußgänger in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) auf das Hupen eines Autofahrers reagiert. Der Mann war mit einer Frau auf die Straße gelaufen und hatte dadurch zwei Autofahrer gezwungen, in die Bremsen zu treten. Als der eine verärgert hupte, rastete der Fußgänger aus. Er trat gegen die Tür des weiter
  • 423 Leser

LAND UND LEUTE

500. Tagesmutter 'mit' Esslingen. Anja Weiss ist die 500. Tagesmutter 'mit Erlaubnis' im Kreis Esslingen. Um eine solche zu werden, musste sie verschiedene Qualifizierungskurse absolvieren. Erst dann bekommen sie und ihre Kolleginnen auf Antrag eine Pflegeerlaubnis. Tagesmütter, die eine solche Pflegeerlaubnis haben und jetzt einen neuen Platz für ein weiter
  • 441 Leser

LEITARTIKEL · BANKEN: Das Beben hat erst begonnen

Wer durch deutsche Städte geht, sieht fast an jeder Ecke eine Bank. Kaum ein anderes Land kennt so viele verschiedene Anbieter von Dienstleistungen rund ums Geld - zudem noch fein abgegrenzt in privates, öffentlich-rechtliches und genossenschaftliches Lager. Doch spätestens die internationale Finanzkrise hat aufgezeigt, dass die solcherart sorgsam gehegte weiter
  • 435 Leser

Leute im Blick

Prinz William Mit den privaten Urlaubsfotos von Prinz William und seiner Freundin Kate Middleton (beide 26) wollte er das große Geld machen. Nun ist ein 25-Jähriger deswegen festgenommen worden. Wie die Londoner Polizei Scotland Yard gestern bestätigte, soll der junge Mann die Kamera mit dem Film aus einem Wagen gestohlen und anschließend versucht haben, weiter
  • 482 Leser

Luftkissen geplatzt

ICE wegen eines technischen Defekts gestoppt
Wegen eines technischen Defekts an mehreren Luftfedern hat ein ICE am Sonntagabend im nordrhein-westfälischen Hamm seine Weiterfahrt in Richtung Düsseldorf unterbrechen müssen. Einem Bahnsprecher zufolge war eine Luftfederung defekt. Darunter müsse man sich eine Art Luftkissen aus Gummi vorstellen, auf dem der Waggon gelagert ist. 'So ein Sack ist offenbar weiter
  • 643 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 26.-29.08.08: 100er Gruppe 40-48 EUR (45,70 EUR). Notierung 01.09.08: plus 1,50 EUR. Handelsabsatz: 27.615 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 591 Leser

NA SOWAS . . .

Mohammadu Bello Abubakar (84), Oberhaupt einer riesigen Familie in Nigeria, steht vor einer schwierigen Entscheidung. Er muss sich von 82 seiner 86 Ehefrauen scheiden lassen. Ein islamisches Gericht hatte die Scheidung vom größten Teil der Ehefrauen angeordnet. Abubakar, der mindestens 170 Kinder hat, behauptet aber, der Koran sehe keine Strafe für weiter
  • 391 Leser

Nach der Erschütterung noch 439 Nachbeben

In zwei chinesischen Provinzen starben 38 Menschen - 258 000 Häuser zerstört
Das Erdbeben im Südwesten Chinas hat nach neuesten Angaben mindestens 38 Menschen das Leben gekostet. Bei dem Beben der Stärke 6,1 wurden mehr als 500 Menschen in den Provinzen Sichuan und Yunnan verletzt. Mehr als 152 000 sind in Sicherheit gebracht worden. In den beiden Provinzen sind 258 000 Häuser zerstört worden, rund 800 000 Menschen sind betroffen. weiter
  • 417 Leser

Neue, billigere Vignette

Ein Korridor-'Pickerl' für Grenzübergang Hörbranz
Autofahrer müssen seit gestern für den Transit am Bodensee von Deutschland nach Österreich und der Schweiz nur noch zwei Euro zahlen. Bisher mussten die Reisenden für die Fahrt vom deutsch-österreichischen Grenzübergang Hörbranz zur Rheintal-Autobahn und zum Pfändertunnel für 7,70 Euro die zehn Tage lang gültige österreichische Autobahnvignette kaufen. weiter
  • 885 Leser

NOTIZEN

Gaddafi spendabel Der libysche Staatschef Muammar Al-Gaddafi will vom kommenden Jahr an jeder Familie in Libyen einen kleinen Teil der Einnahmen der staatlichen Ölgesellschaft zukommen lassen. Erst dadurch werde das Ideal der Herrschaft des Volkes erreicht. Gaddafi, der in der arabischen Welt für große Visionen und bizarre Ideen bekannt ist, hofft, weiter
  • 460 Leser

NOTIZEN

Personal-Karussell rotiert Fußball: In den Ligen rotierte kurz vor Ende der Wechselfrist das Personal-Karussell. Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat fürs Mittelfeld US-Nationalspieler Michael Bradley vom niederländischen Erstligisten SC Heerenveen verpflichtet, Hertha BSC Berlin leiht vom Premier-League-Klub FC Liverpool den ukrainischen Auswahl-Stürmer weiter
  • 435 Leser

NOTIZEN

Mehr Azubis Die Zahl der Auszubildenden in der IHK-Region Stuttgart ist um 5 Prozent auf 9825 gestiegen. Derzeit gibt es noch mehr als 200 Angebote, vor allem in der Hotel- und Gaststättenbranche, im Handel und bei Büroberufen. Grohe ist erfolgreich Europas größter Sanitärarmaturen-Hersteller Grohe mit Standorten unter anderem in Lahr (Ortenaukreis) weiter
  • 675 Leser

NOTIZEN

Der Swing lockte Publikum Dank Glenn Miller blicken die Freilichtspiele Schwäbisch Hall auf eine sehr erfolgreiche Spielzeit zurück. Die Zuschauerzahl der 83. Saison stieg im Vergleich zum schon guten Vorjahr nochmal um rund 2000 auf jetzt 67 000. Allein rund 23 400 davon sahen die aufwendige musikalische Neuinszenierung 'Glenn Miller - Ein Leben für weiter
  • 453 Leser

Pessoa der fünfte Dopingfall

Reiten: Weltverband FEI bestätigt positive Probe bei Olympia
Bei seinem Olympiasieg 2004 in Athen profitierte der Brasilianer Rodrigo Pessoa von der Disqualifikation des Iren Cian OConnor, vier Jahre später ist der Ex-Weltmeister der Springreiter selbst zum Buhmann geworden. Wie der Weltverband FEI bestätigte, wurde Pessoas Pferd 'Rufus' nach dem olympischen Einzel-Finale am 21. August in Hongkong positiv auf weiter
  • 324 Leser

Plötzlich hat Oenning gute Trainer-Karten

Das ertrotzte Remis wurde beim 1. FC Nürnberg gefeiert wie ein Sieg, als möglicher Hauptgewinner durfte sich aber nur Michael Oenning fühlen. 'Natürlich ist er eine Option', stellte Manager Martin Bader nach dem 2:2 des Fußball-Zweitligisten gegen Aachen eine Beförderung des bisherigen Assistenzcoachs in Aussicht. 'Michael Oenning hat einen guten Draht weiter
  • 330 Leser

Raus aus der Koalition - aber wie?

In der Union wird intensiv über ein vorzeitiges Ende von Schwarz-Rot nachgedacht
Die CDU-Ministerpräsidenten Wulff und Müller stehen nicht allein mit ihrer Empfehlung, wegen Hessen die große Koalition aufzukündigen. weiter
  • 435 Leser

Robert Atzorn als überzeugender Alkoholiker

Mit 'Mein Mann, der Trinker' wagt sich die ARD an ein sehr ernstes Thema
Annemarie und Ludwig Wohlstedt führen seit vielen Jahren eine intakte Ehe. Doch plötzlich tun sich Risse auf. Mit 'Mein Mann, der Trinker' hat die ARD morgen Abend ein einfühlsames Ehedrama im Programm. weiter
  • 503 Leser

Rückgang bei Sal. Oppenheim

Privatbank dennoch mit Ergebnis zufrieden
Bewertungsverluste und das wegen der Finanzmarktkrise in Bereichen rückläufige Anlagegeschäft haben Europas größte unabhängige Privatbank Sal. Oppenheim jr. & Cie. im ersten Halbjahr 2008 ausgebremst. Nach dem Rekordjahr 2007 sank das Ergebnis vor Steuern deutlich um fast 73 Prozent auf 53 Mio. EUR. Im Vorjahreszeitraum hatte das Ergebnis noch 195 weiter
  • 539 Leser

Ruf nach mehr Lehrern an Berufsschulen

An den beruflichen Schulen im Südwesten spitzt sich der Mangel an Lehrern aus Sicht ihres Verbandes zu. Steigende Schülerzahlen, die von der CDU/FDP-Landesregierung geplanten kleineren Klassen sowie der Ausbau der Kinderbetreuung führten dazu, dass bis 2013 jährlich rund 400 zusätzliche Lehrerstellen an den beruflichen Schulen benötigt würden, sagte weiter
  • 359 Leser

Schnee, Sturmflut und Buschfeuer in Südafrika

Chaotische Kaltfront fordert mindestens 20 Todesopfer
In Südafrika hat eine von Buschfeuern begleitete Kaltfront mit Schnee, Sturm und Minusgraden nach Behördenangaben mindestens 20 Menschen das Leben gekostet. Mehrere Dutzend wurden verletzt, hunderte obdachlos. Der Sachschaden geht in die Millionen. In der Ostkap-Provinz waren mehrere Pässe wegen Schnee und Eis gesperrt. Während auch höher gelegene Regionen weiter
  • 493 Leser

Schon für 40 Euro mehr Geld im Alter

Riester-Vertrag nutzt auch Geringverdienern
Wie können Geringverdiener zusätzlich fürs Alter vorsorgen? Mit verhältnismäßig wenig Aufwand ist manches möglich, weil der Staat etwas zuschießt. weiter
  • 347 Leser

Selbstständige fordern Schulreform

Nur rund jeder dritte Mittelständler im Südwesten hält es einer Umfrage zufolge für sinnvoll, Schüler schon nach der vierten Klasse auf unterschiedliche Schularten aufzuteilen. Aus Sicht von knapp 65 Prozent der 691 befragten Unternehmer sollen Schüler länger als bisher gemeinsam lernen, teilte der Bund der Selbstständigen (BDS) Baden-Württemberg gestern weiter
  • 493 Leser

Sichert Goldman Sachs Bayern LB ab?

Die Bayern LB hat wie geplant ihren Risikoschirm gegen mögliche Zahlungsausfälle durch die Finanzkrise auf den Weg gebracht. Die Anmeldung bei der EU-Kommission sei unterwegs, sagte ein Sprecher der Bank. Zunächst gingen die Unterlagen ans bayerische Finanzministerium und das Bundeswirtschaftsministerium, das sie nach Brüssel weiterreiche. Die Kommission weiter
  • 618 Leser

STICHWORT · ACHENER FRIEDENSPREIS: Menschen mit Tatkraft und Herz

Der Aachener Friedenspreis wird seit 1988 an Menschen verliehen, die sich an der Basis für Frieden und Völkerverständigung einsetzen. Geehrt wird, wer 'Frieden gestiftet hat durch Gerechtigkeitssinn, Menschlichkeit, durch Gewaltlosigkeit, Zivilcourage, Tatkraft, Sachlichkeit und Herz', heißt es in der Gründungserklärung. Getragen von 400 Einzelpersonen weiter
  • 460 Leser

Sturm 'Gustav' erreicht Küste der USA

Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 215 Stundenkilometern und heftigen Niederschlägen hat Hurrikan 'Gustav' westlich von New Orleans die US-Golfküste getroffen. Zuvor war er zum Hurrikan der Kategorie 2 herabgestuft worden. Nach ersten offiziellen Angaben schwappte an einigen Stellen Wasser über die Flutmauern der vor drei Jahren vom Hurrikan 'Katrina' weiter
  • 419 Leser

Täglich Homer modern im Radio

Der Schauspieler Manfred Zapatka hat Raoul Schrotts moderne Übersetzung der 'Ilias' verteidigt. Die Figuren seien durch die moderne Sprache an ihn herangerückt, sagte Zapatka gestern im Deutschlandradio Kultur anlässlich des Sendestarts der kompletten Hörfunkfassung der Ilias im Hessischen Rundfunk. Zapatka spricht darin sämtliche Rollen. Der Kultursender weiter
  • 413 Leser

Trauerfeier für Soldaten

Verteidigungsminister Jung hält an Afghanistan-Einsatz fest
Die Bundeswehr ist in Afghanistan gestern erneut ins Visier von Attentätern geraten. Verletzt wurde aber niemand. Trotz der sich häufenden Übergriffe hält das Verteidigungsministerium an dem Einsatz fest. weiter
  • 488 Leser

Union droht Streit über Koalition

Rot-Rot in Hessen könnte Zusammenarbeit im Bund beenden
Der CDU droht ein Streit über die Zukunft der großen Koalition. Während sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Parteispitze von Empfehlungen der Ministerpräsidenten Christian Wulff (Niedersachsen) und Peter Müller (Saarland) distanzierten, im Falle einer rot-roten Zusammenarbeit in Hessen die Koalition im Bund zu beenden, gibt es in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion weiter
  • 418 Leser

VERBRAUCHERTIPPS: Abgeltungssteuer berücksichtigen

Teil 2 der Tipps bei verschiedenen Anlageformen
Aktienfonds: Bislang gilt für alle Investmentfonds: Verkäufe unterliegen nur der Steuer, sofern sie innerhalb eines Jahres erfolgen (siehe Aktien). Erträge aus Investmentanteilen sind steuerpflichtig. Künftig gilt: Die jährliche Ausschüttung unterliegt der Abgeltungssteuer, egal ob der Fonds tatsächlich ausschüttet oder das Geld im Fonds behalten wird weiter
  • 646 Leser

Verdi fordert Verhandlungen

Die Gewerkschaft Verdi kritisiert die Bankenfusion als Kostensenkungsaktion und fordert Verhandlungen über die Stellenabbau-Pläne. weiter
  • 599 Leser

Wie Mario Gomez einen Fluch besiegt

Erstes Tor des VfB-Stürmers gegen Enke
Hannovers Torhüter Robert Enke brachte Mario Gomez zur Verzweiflung. Der Stuttgarter Stürmer jedoch traf einmal und besiegte dadurch einen Fluch. weiter
  • 416 Leser

Zu schön für eine Fahrrinne

Kommunen am Flusslauf wollen den Neckar aufwerten
Immer mehr Städte und Gemeinden am Neckar wollen den Fluss wieder für die Menschen zugänglich machen. Straßen werden zurückgebaut, neue Freizeit- und Erholungsangebote entstehen. weiter
  • 503 Leser

Zu viel versprochen

Gesetzliche Rente erneut in der Kritik - Private Altersvorsorge attraktiver?
Die gesetzliche Rentenversicherung wirft immer weniger Rendite ab - viel weniger, als die Politik den Menschen vor Jahren versprochen hat. Eine neue Studie sorgt für Wirbel. Doch mancher Vergleich hinkt. weiter
  • 421 Leser

Leserbeiträge (3)

Danke Schwäpo

Absolute Klasse, dass ein sicherlich hart an den Fakten entlang gehender Kommentar zum VFR Aalen durch den SichtungsRost Ihres Hauses fällt. Endlich habe ich verstanden, wie Meinungsäußerung (in der Sache hart, im Ton fair) im Hause Schwäpo definiert wird - danke.

Wenn Sie mir dann bitte nur noch zukommen lassen, ob ich weiterhin

weiter

Oberkochen dankt Jean Lukombo

Ein beliebter Priester verlässt seine neue Heimat:Die Umstände um die Versetzung von Pfarrer Jean Lukombo bleiben in Oberkochen ein Gesprächsthema. Vor 21 Monaten wurde der Geistliche aus dem afrikanischen Kongo nach Oberkochen berufen und hat aus innerer Überzeugung und den Anfängen der deutschen Sprache und der Kultur außerordentlich viel Gutes geleistet. weiter
  • 4
  • 2966 Leser

Besser für Kindergärten

„Mich überrascht beim VfR nichts mehr, schon fünf Jahre will der Verein ein Profiverein werden, aber sie sind bei allem ein Amateurverein geblieben! Wenn man das Geld sieht, was sie alleine für bis zu drei Trainer bezahlen, und schon bezahlt haben über Jahre hinweg, ist das ein Unding! Und ich möchte behaupten, dass geht so die nächsten fünf Jahre weiter
  • 5
  • 740 Leser