Artikel-Übersicht vom Dienstag, 9. September 2008

anzeigen

Regional (152)

Gründerzentrum im Galopp?

Das geplante Innovationszentrum bei der Hochschule kann die Stadt drei Millionen Euro kosten
Am Donnerstag berät der Bauausschuss nichtöffentlich über das Innovationszentrum an der Hochschule. Die Stadt müsste dafür rund drei Millionen Euro aufbringen. Die Entscheidung muss schnell fallen, denn in Stuttgart wird schon im Dezember über Zuschüsse entschieden, ohne die das Projekt nicht funktioniert. Manchen geht das aber zu schnell. weiter

Im Streit beschädigt

Schwäbisch Gmünd. Eine etwa sechs Quadratmeter große Schaufensterscheibe eines Geschäfts in der Vorderen Schmiedgasse wurde am Montag beschädigt und dadurch Schaden in Höhe von etwa 1500 Euro angerichtet. Ein Zeuge, der den Vorfall gegen 22.45 Uhr beobachtete, sah, wie sich zwei männliche Personen vor dem Geschäft weiter
  • 200 Leser

Teure Räder gestohlen

Schwäbisch Gmünd. Von einem Auto, das auf dem Betriebsgelände einer Firma in der Marie-Curie-Straße abgestellt war, wurden alle vier Räder abmontiert. Der Tatzeitraum lag vermutlich zwischen 12 Uhr am Sonntag und 7.45 Uhr am Montag. Das Fahrzeug wurde komplett aufgebockt, die Räder abgeschraubt und Reifen und Alufelgen weiter
  • 193 Leser

Aufgefahren I

Mögglingen. Bei einem Auffahrunfall am Montag gegen 19.30 Uhr auf der Hauptstraße entstand an den Fahrzeugen Sachschaden in Höhe von etwa 8000 Euro. weiter
  • 1257 Leser

Aufgefahren II

Mutlangen. Am nördlichen Ortsende von Mutlangen fuhr am Montag gegen 16.30 Uhr ein Omnibus auf einen verkehrsbedingt langsamer werdenden Audi TT auf. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 4000 Euro. weiter
  • 1212 Leser

Reh verursacht Unfall

Gschwend. Einen total beschädigten BMW und zwei geschockte Insassen traf eine Streife des Polizeipostens Spraitbach am Montag gegen 19.50 Uhr auf der B 298 an. Wie sich herausstellte, war dem 19-jährigen BMW-Fahrer auf Höhe des Gehöfts Ernst ein Reh vor das Fahrzeug gelaufen. Der Fahrer wich reflexartig aus, kam ins Schleudern und weiter
  • 217 Leser

Unfallablauf unklar

Schwäbisch Gmünd. Auf der Rechbergstraße ereignete sich am Montag gegen 16.15 Uhr ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Da der Hergang noch nicht vollständig geklärt ist, sucht die Polizei Zeugen. Ein Lkw war auf der Rechbergstraße in Richtung Ortsmitte gefahren. Etwa auf Höhe Gebäude 25 hielt weiter
  • 212 Leser

Unfallablauf unklar

Schwäbisch Gmünd. Auf der Rechbergstraße ereignete sich am Montag gegen 16.15 Uhr ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Da der Hergang noch nicht vollständig geklärt ist, sucht die Polizei Zeugen. Ein Lkw war auf der Rechbergstraße in Richtung Ortsmitte gefahren. Etwa auf Höhe Gebäude 25 hielt weiter
  • 287 Leser

Unfallablauf unklar

Schwäbisch Gmünd. Auf der Rechbergstraße ereignete sich am Montag gegen 16.15 Uhr ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Da der Hergang noch nicht vollständig geklärt ist, sucht die Polizei Zeugen. Ein Lkw war auf der Rechbergstraße in Richtung Ortsmitte gefahren. Etwa auf Höhe Gebäude 25 hielt weiter
  • 189 Leser
SPD-Landtagsfraktion in Klausur

Große Mehrheit für Ulla Haußmann

Aalen/Ellwangen. Die SPD-Landtagsfraktion ist zu ihrer traditionellen Klausur nach der Sommerpause in Bad Mergentheim zusammen gekommen. Ulla Haußmann, die SPD-Landtagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Aalen-Ellwangen, wurde am Dienstag mit großer Mehrheit in ihrer Funktion als sozialpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Baden-Württemberg weiter
  • 228 Leser
Erlitt Brückenarbeiter Schwächeanfall? - A7 voll gesperrt

Eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt

Ellwangen. Lebensgefährliche Verletzungen zog sich ein Arbeiter am Dienstag gegen 10.35 Uhr zu, als er an einer Baustelle auf der A 7 Brückensanierungsarbeiten ausführte. Der 34-Jährige befand sich laut Polizei im Korb einer Arbeitsbühne. Von da aus strich er Abflussrohre unterhalb einer Brücke, die im Zuge der Kreisstraße weiter
  • 4
  • 492 Leser

Unfallflucht - holländischer Lkw gesucht

Aalen. Auf der B 29, vor der Zufahrt zum westlichen Gewerbegebiet, streifte am Dienstag gegen 8 Uhr ein Lkw einen Kranwagen, der Richtung Mögglingen unterwegs war. Der Lkw, der den Unfall verursacht hatte, bog anschließend ins Gewerbegebiet ab. Obwohl die Polizei umgehend vor Ort war, konnte sie den Lkw dort nicht mehr finden. Die Beamten weiter
  • 337 Leser

Wildunfall II

Neresheim. Rund 4000 Euro Sachschaden verursachte ein Reh, das am Montagabend gegen 20.40 Uhr vor einen Pkw sprang. Das Fahrzeug fuhr laut Polizei auf der Bundesstraße 466 von Nördlingen in Richtung Neresheim. Kurz nach dem Schweindorfer Kreuz querte das Tier die Fahrbahn. Obwohl es vom Pkw erfasst wurde, sprang es davon und konnte auch nicht weiter
  • 951 Leser

Wildunfall I

Bopfingen. Gegen 23.15 Uhr am Montag sprang ein Reh vor einen Pkw, der auf der Kreisstraße 3289, von Dorfmerkingen kommend, in Richtung Bopfingen-Unterriffingen fuhr. Das Tier querte laut Polizei plötzlich von links die Fahrbahn und wurde dabei vom Auto erfasst. Anschließend lief es weiter in den Wald und konnte nicht wieder gefunden weiter
  • 261 Leser

Computer aus Pkw gestohlen

Bopfingen. Aus einem unverschlossenen Pkw, der im Altbachweg abgestellt war, entwendete ein Unbekannter in der Zeit zwischen 17.30 und 21.30 Uhr am Montag, einen Computer samt Monitor, Tastatur, Modem und Anschlusskabel. Das teilte die Polizei mit. weiter
  • 998 Leser
Am Donnerstag und Freitag

Straße zwischen Hüttlingen und Sulzdorf wird gesperrt

Hüttlingen-Sulzdorf. Das Landratsamt Ostalbkreis teilt mit, dass am Donnerstag, 11., und am Freitag, 12. September, die Kreisstraße 3236 zwi-schen Hüttlingen und Sulzdorf für den Verkehr voll gesperrt ist. Eine Umleitung über die Bundesstraße 19 – Kreisstraße 3232, Neuler-Ebnat – Landesstraße 1075, Neuler weiter
  • 357 Leser

Weiter draußen planschen

Hüttlingen-Niederalfingen. Freibad-Fans können sich freuen: Das Naturerlebnisfreibad in Niederalfingen wird seine Pforten bis Ende September geöffnet haben - vorausgesetzt, das Wetter wird nicht wesentlich schlechter. Im Moment jedoch dürfte das Baden dort noch sehr angenehm sein: "Wir hatten am vergangenen Wochenende eine Wassertemperatur weiter
  • 415 Leser

Parken beim Fußballspiel

Heute, 18.30 Uhr, in Aalen
Zum Freundschaftsspiel VfR Aalen – TSV 1860 München am heutigen Dienstag, 9. September, um 18.30 Uhr, stehen den Besuchern in Aalen unterschiedliche Parkmöglichkeiten zur Verfügung. weiter
  • 195 Leser

Gründerzentrum im Galopp?

Das geplante Innovationszentrum bei der Hochschule kann die Stadt drei Millionen Euro kosten
Am Donnerstag berät der Bauausschuss nichtöffentlich über das Innovationszentrum an der Hochschule. Die Stadt müsste dafür rund drei Millionen Euro aufbringen. Die Entscheidung muss schnell fallen, denn in Stuttgart wird schon im Dezember über Zuschüsse entschieden, ohne die das Projekt nicht funktioniert. Manchen geht das aber zu schnell. weiter
  • 390 Leser

Gesund in den Herbst

Schwäbisch Gmünd. Aktiv und gesund in den Herbst heißt das Motto der Gmünder IKK. Der nächste „IKKimpuls“-Kurs lädt zum Nordic Walking ab Mittwoch, 10. September, dreimal mittwochs von 17.30 bis 19 Uhr ein. Treffpunkt ist am Schießtalfreibad gegenüber der Hauptkasse, die Kursleitung hat Ursula Schmidinger inne. Anmeldung unter Telefon (07361) weiter
  • 166 Leser

Rückblick auf 50 Jahre Chorleben

Auftakt der Jubiläumsfeierlichkeiten des Kolpingchores Bopfingen mit schönem Festgottesdienst
Pfarrer Waldemar Wrobel konnte in St. Josef zahlreiche Festgottesdienstbesucher willkommen heißen, darunter die Delegationen der 13 Kolpingsfamilien des Ostalbkreises mit ihren Bannern. Der Auftakt zu den Jubiläumsfeierlichkeiten des Kolpingchores Bopfingen war eingebettet in den Kolpingbezirkstag. Weihbischof Thomas Maria Renz beglückwünschte in einer weiter
  • 424 Leser

Wasseralfinger Ortschaftsrat tagt

Aalen-Wasseralfingen. Am heutigen Dienstag, 9. September, um 16 Uhr trifft sich der Wasseralfinger Ortschaftsrat vor dem Rathaus in Wasseralfingen. Gemeinsam werden zuerst die Spielplätze auf dem Bürgle und Am Sattel besichtigt. Gegen 17 Uhr wird die Sitzung im Bürgersaal des Bürgerhauses fortgesetzt.Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Bau- weiter
  • 161 Leser

Projektphase der Kantorei

Ellwangen. Ab heute, Dienstag, bis Sonntag, 5. Oktober, findet in der Ellwanger Kantorei eine so genannte Projektphase statt, zu der alle Menschen, die gerne singen, aber dies bisher noch nicht regelmäßig tun können, herzlich eingeladen sind.Für die Aufführung am 5. Oktober anlässlich der Wiedereinweihung des renovierten Speratushauses werden drei leichte weiter
  • 129 Leser
Kurz und Bündig
Heute Blutspendeaktion Der Malteser Hilfsdienst und das Deutsche Rote Kreuz veranstalten heute am Dienstag gemeinsam eine Blutspendeaktion von 15 bis 20 Uhr in der Gemeindehalle in Stödtlen. weiter
  • 148 Leser
Kurz und Bündig
Schlossschenke Eine CD-Präsentation findet im Biergarten Ellwanger der Schlossschenke mit der wiedergegründeten BBB Band um Bodo Schopf statt. Der Ausnahmeschlagzeuger hat wieder Weltklassemusiker in seine Band geholt. Mit dabei sind Renee Walker, Calo Rapallo, Wolfman (Volker Kunschner) und Sandro Gulino. Los geht's am Donnerstag, 18. September, ab weiter
  • 137 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse I Am Samstag, 13. September, findet im Gemeindehaus von St. Wolfgang von 13.30 bis 15.30 Uhr ein Kindersachenbasar statt. Auch das Buch mit den „Tipps und Tricks der St. Wolfgangsgemeinde“ und das St. Wolfgangs-Kochbuch können erworben werden. Während der Verkaufszeit gibt es Kaffee und Kuchen, für Kinder auch Unterhaltungsangebote. weiter
  • 152 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse II Am Samstag, 13. September, veranstaltet der Kindergarten St. Canisius von 13.30 bis 16 Uhr wieder einen Verkauf von gut erhaltenen Kindersachen im Ellwanger Jeningenheim. Es lädt neben Kleidung, Spielzeug, Wintersportartikeln und Kinderfahrzeugen auch wieder ein leckeres Kuchenbuffet zum Verweilen ein. weiter
  • 270 Leser
Schaufenster
Barock pur in SWR2Nicht enden wollender Applaus verabschiedete das „Venice Baroque Orchestra“ nach seinem Konzert beim Festival Europäische Kirchenmusik am 29. Juli im Heilig-Kreuz-Münster in Schwäbisch Gmünd. Unter der Leitung von Andrea Marcon musizierte das Ensemble auf historischen Instrumenten Werke von Antonio Vivaldi. Gemeinsam mit weiter
  • 335 Leser

Motto: Hürden überspringen

Dekanatsjugendwallfahrt auf den Schönenberg
Vergangenen Sonntag strömten fast 500 Jugendliche auf den Schönenberg zur traditionellen Jugendwallfahrt. Sie stand in diesem Jahr unter dem Motto „Über 1000 Hürden mußt du gehn.“ weiter
  • 109 Leser

„Die Kreis-FDP begeht einen Fehler“

Sommerinterview: Die FDP/FW-Fraktionsvorsitzende Ilse Schmelzle über Kommunalwahl und Martin Gerlach
Die FDP/FW-Fraktionsvorsitzende Ilse Schmelzle will wieder in den Gemeinderat, überlegt aber, das Amt der Fraktionschefin abzugeben. Sie hält im Gespräch mit Dr. Rafael Binkowski die Entscheidung der Kreis-FDP für falsch, bei der Kreistagswahl alleine anzutreten. Und verteidigt OB Martin Gerlach. weiter
  • 180 Leser

Neue Holzfiguren in der Natur platziert

Am Samstag wird der vierte Abschnitt des Neulermer Skulpturenwegs eröffnet
16 neue Kunstwerke können jetzt auf einer dorfnahen Strecke bewundert werden, die man auch mit schicken Sonntagsschuhen bequem ablaufen kann. Auch den vierten Abschnitt des Hubert-Schüll-Skulpturenwegs haben die „Sculturies“ geschaffen. weiter
  • 175 Leser

Einweihungsfest Spielplatz Hagenäcker

Der Spielplatz Hagenäcker in Böbingen ist offiziell eröffnet – sehr zur Freude der Kinder des Baugebiets. Zu diesem Anlass organisierten die Eltern ein Spielplatzfest mit Kaffee und Kuchen, Getränken und Würsten. Die Eltern haben auch maßgeblich beim Aufbau der Spielgeräte mitgearbeitet. Besonders hervorzuheben ist Thomas Weißenburger, der die weiter
  • 143 Leser

Räder gestohlen

Riesbürg. Fahrräder gestohlen: Ein Trekking-Rad ohne Markenbezeichnung, Farbe matt-silber, 28-Zoll, im Wert von insgesamt 300 Euro und ein Mountainbike der Marke Marin, Farbe silber, im Wert von ca. 500 Euro entwendete ein Unbekannter zwischen Sonntag, 1. und Sonntag, 7. September. Der Dieb hebelte laut Polizei eine abgeschlossene Gittertüre vom Kellerraum weiter

Käufer in Sicht?

Psychologische Praxis an Comboni-Haus interessiert
Am Comboni-Haus in Schleifhäusle hat jemand Interesse gefunden. Durch den SchwäPo-Bericht vom 29. August auf das Objekt aufmerksam geworden, hat ein selbstständiger psychologischer Berater das Gebäude besichtigt und ist offenbar ganz angetan. weiter
  • 329 Leser

IT-Sicherheit im Unternehmen

Ulm. Am 24. Oktober veranstaltet die Bildungsakademie der Handwerkskammer Ulm ein vierstündiges IT-Sicherheits-Seminar. Schützen Betriebe ihre Daten? Haben sie ein Backup-Konzept? Schränken sie den Zugriff auf ihre Daten intern und extern ein? Beißen sich Viren und Hacker die Zähne aus? Und werden alle rechtlich verpflichtenden Normen erfüllt? Das Abendseminar weiter
  • 606 Leser

Vollwert-Mehl und Alphörner

„Gläserne Produktion“ auf dem Demeter-Hof Schmid in Westhausen lockte Besucher in Scharen
„Achtung, wir kommen!“, warnen zwei Kinder die Besuchergruppe vor ihnen. In vollem Tempo düsen sie auf ihrem Tret-Traktor durch die Menge, biegen kurz danach in den Stall ab. „Ganz schön was los hier“, nimmt einer der Gäste die Situation mit Humor. Die „gläserne Produktion“ mit Hoffest lockte die Besucher in Scharen weiter
  • 354 Leser
Kurz und Bündig
Seniorenwanderung Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Lauchheim, macht am Donnerstag, 11. September, eine Autowanderung nach Jagsthausen. Vom Parkplatz geht’s um den Bucher Stausee und dann ins Gasthaus Linde nach Dalkingen. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr bei der Schule. weiter
  • 251 Leser
Kurz und Bündig
Rotes Feld Fest Die Interessengemeinschaft Rotes Feld feiert am Samstag, 13. September, ab 17 Uhr im Kreuzungsbereich Scheffelstraße/An der Lehmgrube ein Anwohnerfest zusammen mit dem Kinder- und Jugendwanderteam des SV-Lauchheim. Die gesamte Bevölkerung der Stadt ist eingeladen. weiter
  • 843 Leser

In neuer Dimension

Ricardo gründet Geschäftsbereich Global Hybrid Product Group
Steigende Kraftstoffpreise, strengere Vorgaben hinsichtlich Kraftstoffverbrauch sowie schärfere Abgas-Grenzwerte sorgen für eine wachsende Nachfrage nach sparsameren Fahrzeugen. Fahrzeughersteller stehen weltweit vor einem enormen Entwicklungsbedarf für Hybrid-Fahrzeuge. Da Ricardo heute bereits führend bei der Entwicklung von Hybrid-Fahrzeugen ist, weiter
  • 817 Leser

Kapitäne auf See

Spaß mit selbst gemachten Pappbooten im Freibad
Zehn raffinierte Konstruktionen sorgten am Sonntag im Kösinger Freibad für Paddelgaudi beim dritten Pappbootbau-Wettbewerb. Lustig war‘s – auch wenn der eine oder andere nach ein paar Minuten unfreiwillig ins kühle Nass baden ging. weiter
  • 257 Leser

Nachwuchsspieler zeigten ihr Können

Dass es um den Nachwuchs bestens steht, zeigte das Akkordeon-Orchester Dorfmerkingen bei einem Vorspielnachmittag in der Grundschule: Mit großem Engagement trugen die jungen Spielerinnen und Spieler auf Akkorden, Klavier und Keyboard Musikstücke vor. Sogar die Jüngsten mit erst vier Jahren wagten unter Anleitung der beiden Übungsleiterinnen Renate Mettmann weiter
  • 133 Leser

Perspektive für das Leben

Junge Menschen absolvieren auf dem Schönblick ein Freiwilliges Soziales Jahr
Seit Anfang September ist die neue FSJ-Gruppe (Freiwilliges Soziales Jahr) auf dem Schönblick angekommen. 24 junge Menschen im Alter von 15 bis 23 Jahren sind für ein Jahr als Mitarbeiter in unterschiedlichen Bereichen wie Pflege, Hauswirtschaft oder Hausmeisterei eingesetzt. weiter
  • 142 Leser

Ausflug der Rechberger Feuerwehrsenioren

Ein schönen Ausflugstag erlebten die Rechberger Feuerwehrsenioren bei ihrem Herbstausflug. Walter Anderle hatte eine gemütliche Bahnfahrt über Ulm und Biberach nach Meersburg am Bodensee geplant. Bei strahlendem Sonnenschein konnte die schöne Stadt mit ihren Fachwerkhäusern und prachtvollen Schlossanlagen besichtigt werden. Nach dem Mittagessen an der weiter
  • 125 Leser

Die Klänge zur Kunst

Museum im Prediger
Eine literarisch-musikalische Soirée erwartet Besucher am Donnerstag, 11. September, um 18 Uhr im Museum im Prediger (Kleiner Saal) mit prominenten Gästen. weiter
  • 111 Leser

Mehrkosten für Kanal

Eschacher Gemeinderat diskutiert über Bebauungsplan
Die Bebauungsplanung im Eschacher Reuzenbrunnenweg macht die Erneuerung des Mischwasser- und des Oberflächenwasserkanals sowie einen Straßenausbau notwendig. Das war ein Thema gestern bei der Gemeinderatssitzung. weiter
  • 123 Leser

Beim Europatreffen

BMW Club Schwäbisch Gmünd in Engelberg / Schweiz
Kürzlich machten sich die BMW-ler aus Schwäbisch Gmünd auf den Weg zum Europatreffen nach Engelberg in der Schweiz. weiter
  • 113 Leser

50 Jahre Kolpinghaus am Scheuelberg

Bergfest der Kolpingsfamilie stand im Zeichen des Jubiläums
Die Kolpingsfamilie Schwäbisch Gmünd feierte am Wochenende ihr traditionelles Bergfest rund um das Adolf-Kolping-Haus am Scheuelberg. Verbunden wurde dies mit einem runden Jubiläum, dem 50. Geburtstag des Kolpinghauses. weiter
  • 326 Leser

Verkehrsspiegel kommt sicher

Igginger Gemeinderäte unternehmen Ortsbesichtigungen an Straßen und im Kastenäcker
Fast zwei Stunden vor Ort verbrachte der Igginger Gemeinderat gestern Abend noch vor der Sitzung im Rathaus. Die Aufstellung von Verkehrsspiegeln war Thema. Auch die Ausführung der Schutzhütte in der Freizeitanlage Kastenäcker stand zur Entscheidung. weiter
  • 210 Leser

Jetzt kommt „Die Mausefalle“

Die Theatergruppe „ThetraPack“ führt Agatha-Christie-Krimi auf
„ThetraPack“ nennt sich die neue Gruppe aus ehemaligen Mitgliedern der Theater-AG des Parler-Gymnasium und Mitglieder der Theatergruppe „theatralika“. Gemeinsam will man wie in den Jahren zuvor im Stile von „theatralika“ ein Stück in Eigenregie auf die Bühne bringen. In diesem Jahr hat man sich für einen Krimiklassiker weiter
  • 221 Leser

Zeigefinger abgerissen

Unfallopfer war ein Junge
Wie die Polizei am Montag bekannt gegeben hat, war das Opfer des tragischen Unfalls im Rahmen des Fürstenzugs Untergröningen ein neunjähriger Junge aus Lippach. Gerüchten vom Sonntag zufolge sollte zunächst eine junge Frau betroffen gewesen sein. weiter
  • 117 Leser

Neunjähriger schwer verletzt

Abtsgmünd. Schwere Verletzungen an der Hand erlitt ein neunjähriger Junge am Sonntag gegen 12.50 Uhr. Der Junge wollte ein Pferd aus einem Anhänger losbinden und rückwärts hinausführen. Hierbei geriet er mit der Hand in die Schlaufe der Bindekordel. Als das Tier rückwärts aus dem Hänger sprang, verletzte sich das Kind an der Hand. Der Junge wurde mit weiter
  • 171 Leser
Kurz und Bündig
Blutspendetermin Das DRK bittet am Mittwoch, 10. September, von 14 Uhr bis 19 Uhr, in der Dreißentalhalle in Oberkochen um Blutspenden. Besonders Erstspender sind willkommen. weiter
  • 207 Leser
Kurz und Bündig
1. Kartoffelfest Der Sängerbund Oberkochen feiert sein Kartoffelfest zum ersten Mal an der umgebauten Scheune und im Garten der Scheerermühle am Kocher: am Sonntag, 14. September, ab 10.30 Uhr. Geboten werden Musik und Gesang, Kinderprogramm und Köstlichkeiten rund um die Kartoffel. weiter
  • 250 Leser
Kurz und Bündig
Tanzen für Kinder im Vorschul- und Grundschulalter bietet die Musikschule Oberkochen-Königsbronn an: jeweils mittwochs um 14 und 15 Uhr. Info und anmeldung im Rathaus, Tel. (07364) 2728 oder bei Evamaria Siegmund, Tel. (07364) 5541. weiter
  • 234 Leser

Tennis-Ferienspaß beim TC Oberkochen

Ballgefühl fürs Tennisspielen wurde bei der Ferienaktion des TC Oberkochen vermittelt. Unter der Leitung von Anja Königer und Marius Wunderle tauchten rund 20 Kinder ganz spielerisch ein ins Einmaleins des Tennissports. Beim Mini-Hockey konnte man die ersten Sporen verdienen und je nach Kenntnisstand und Fortschritt wurden die Teilnehmer am städtischen weiter
  • 180 Leser

Im Dienst, wenn es brenzlig wird

Jugendfeuerwehr Hüttlingen: Zehn Einsätze bei der 24-Stunden-Übung am Wochenende
Meterhoch lodern die Flammen, beißender Rauch macht sich breit. Ein riesiger Stapel Holzpaletten brennt auf dem Gelände der Verzinkerei Ostalb. Mit Blaulicht und Sirene treffen fünf Minuten nach Auslösung des Alarms zwei Löschfahrzeuge und ein Mannschaftswagen ein. Die Jugendfeuerwehr hat ihren letzten Einsatz innerhalb der 24-Stunden-Übung. weiter
  • 5
  • 197 Leser

Rathaus – unendliche Geschichte

Kostendeckelung für die Sanierung nun bei 6,5 Millionen Euro?
Fast eineinhalb Jahre sind ins Land gezogen, seit der Gemeinderat am 26. Februar 2007 beschlossen hat, das Rathaus am bisherigen Standort zu belassen und zusammen mit dem Eugen-Bolz-Platz umfassend zu sanieren. Seither wurde – zumindest öffentlich – nicht mehr im Gemeinderat darüber beraten. Quo vadis, Rathaus? weiter
  • 338 Leser

Kunst und Segen

Schutzengelfest in Neunheim mit feinen Klängen
Das Patrozinium der Schutzengelkapelle wurde am Wochenende in Neunheim groß gefeiert. Festgottesdienst und Andachten mit Kindersegnung gehören schon selbstverständlich dazu. Zur Kirchweih waren in den Gaststätten des Ortes die Speisekarten besonders reichlich bestückt. weiter
  • 127 Leser

„Spektakulum“ der besonderen Art

Überdimensionales Rahmenprogramm zum Untergröninger Fürstenzug begeisterte die Massen
Gut eineinhalb Jahre dauerte die Vorbereitung, um das attraktive Programm rund um den Fürstenzug in Untergröningen auf die Beine zu stellen. Doch alle Mühe hat sich gelohnt. Die zahlreichen Besucher wussten das Angebot zu honorieren, das von Fahnenschwingern über Fanfarenbläser bis hin zum historischen Markt und Aufführungen der Freunde aus der Partnergemeinde weiter
  • 462 Leser

Bürgergarde zu Gast in Bensheim

Ellwangen. Auf Einladung der Bürgerwehr Bensheim nahm die Ellwanger Bürgergarde mit einer Abordnung am 71. Bergsträßer Winzerfest im südhessischen Bensheim teil. Dieses Fest ist jedes Jahr ein Anziehungspunkt nicht nur für Einheimische, sondern auch für zahlreiche Gäste aus dem In- und Ausland. Neben der Ellwanger Garde waren die Bürgerwache Rottenburg weiter
  • 158 Leser

Baukindergeld, EPS und Straßenausbau

Heuchlingen. Über den Bau der Ethylen-Pipeline-Süd (EPS) will der Heuchlinger Gemeinderat in seiner Sitzung morgen ab 19 Uhr abschließend beraten. Zudem will die Gemeinde Stellung nehmen zum Ausbau der Landesstraße 1158 zwischen Heuchlingen und Mögglingen, konkret zum Abschnitt Mögglingen bis Limes. Der Gemeinderat beschließt die Richtlinie für die weiter

Historie ganz ohne Staub

Fest des Alamannenmuseums zum „Tag des offenen Denkmals“
Württemberger Ritter, Falkner und Schattentheater „Krabat“: Ein großes Museumsfest mit Alamannenlager findet am Sonntag ( „Tag des offenen Denkmals“) im Ellwanger Alamannenmuseum statt. weiter
  • 148 Leser

Morgen durch und ums Spatzental

Gschwend. Versteckt zwischen Schechingen und Neubronn ist das Spatzental. Um 14 Uhr ist morgen Start der Fahrgemeinschaften am Marktplatz in Gschwend und über Schechingen und Leinweiler wird das Leintal angesteuert. Die Wanderung führt über Waldwege hinauf auf die Höhe in Richtung Schechingen. An den Klotzhöfen vorbei, Börrat, Steinreute geht es dem weiter
  • 132 Leser

Rhythmus mit Tisch und Gläsern

Frank Muschalle, Dirk Engelmeyer und Matthias Klüter im Erlebniscafé Leinmüller
Frank Muschalle, einer der gefragtesten Boogie-Woogie-Pianisten in Deutschland, war mit seinem Trio im Leinzeller Erlebniscafé Leinmüller zu Gast. Ihm zur Seite standen Dirk Engelmeyer, Schlagzeug/Gesang, und Matthias Klüter am Kontrabass. weiter
  • 115 Leser

Königstraße nachbessern

Stuttgart. Die eben erst nach Umgestaltung wieder eingeweihte Königstraße muss schon nachgebessert werden. Probleme bereiten die stellenweise zu breiten oder zu tiefen Fugen zwischen den Bodenplatten. Die Stadtverwaltung bestätigt, dass es bereits mehrere Beschwerden gab. Die Stuttgarter Flanier- und Einkaufsmeile gilt als eine der meistbegangenen Straßen weiter
  • 190 Leser

Mehr für kranke Kinder

Neuer Ärztlicher Direktor will Spektrum der Kinderchirurgischen Klinik ausbauen
Prof. Dr. Steffan Loff ist der neue Ärztliche Direktor der Kinderchirurgischen Klinik am Olgahospital. Der 48-jährige Chefarzt verspricht eine hohe Kontinuität innerhalb der Klinik, die mit rund 2900 stationären Fällen jährlich zu den größten Kinderchirurgien in Deutschland zählt. weiter
  • 126 Leser

Jugend und Alkohol

Großaktion der Stuttgarter Polizei am Wochenende
In einer Großaktion ging die Stuttgarter Polizei am Wochenende gegen den Alkoholmissbrauch von Jugendlichen vor. 32 Polizeibeamte führten in der Nacht zum Samstag in der Innenstadt verstärkt Kontrollen durch. weiter
  • 148 Leser

Selbsthilfetreffen

Schwäbisch Gmünd. Die Selbsthilfegruppe für Menschen mit Darmkrebs und Menschen mit einem Stoma (Ilco) trifft sich am Mittwoch, 10. September, um 15 Uhr im MTV-Heim Aalen. weiter
  • 170 Leser

Stern lockt zwei Milionen

Zwei Jahre nach der Eröffnung wurde in der Ausstellung des Mercedes-Benz-Museums der 2 000 000. Besucher begrüßt. weiter
  • 438 Leser

Auf dem Schulweg schwer verletzt

Lorch. Am ersten Schultag nach den Ferien hat sich ein 13-Jähriger auf dem Weg zur Schule schwer verletzt. Gegen 7.20 Uhr stürzte er in der Wilhelmstraße in Lorch, nachdem er sein Rad abgebremst und das Vorderrad blockiert hatte, teilt die Polizei mit. weiter
  • 2650 Leser

Schaufensterscheibe eingeworfen

Alfdorf. Mit einem Baustein haben Unbekannte am Sonntag zwischen 3 und 9 Uhr eine Schaufensterscheibe bei der Post in der Unteren Bühlstraße in Alfdorf eingeworfen, teilt die Polizei mit. Der angerichtete Schaden belaufe sich auf 1500 Euro. Hinweise nimmt der Polizeiposten Welzheim entgegen, Telefon: (07182)92810. weiter
  • 1926 Leser

Bebilderte Zeitreise durch ein halbes Jahrhundert

Festabend zum 50-jährigen Bestehen der Gartenfreunde Edelmühle – Kleiner Verein mit großem öffentlichen Engagement
Als kleiner Verein mit großem öffentlichen Engagement haben die Mitglieder des Jubiläumsvereins Gartenfreunde Edelmühle nicht nur das Vereinsgeschehen, sondern auch die Dorfgemeinschaft im Laufe der vergangenen 50 Jahre geprägt, machte Ortsvorsteher Werner Herdeg deutlich. weiter
  • 188 Leser

Schilder demoliert

Bopfingen-Kerkingen. Etwa 2000 Euro Sachschaden verursachten Unbekannte laut Polizei über das vergangene Wochenende: Die Täter beschädigten am Ortseingang von Kerkingen, aus Richtung Bopfingen kommend, mehrere Verkehrsschilder. Außerdem rissen sie vor einem Gebäude im Rotfeldweg einen Holzgartenzaun vom Steinpfosten. Hinweise auf die Täter bitte an weiter
  • 110 Leser
Kurz und Bündig
Hüttengaudi Am Samstag, 27. September, laden ab 19.30 Uhr Olivia Golla und Stephanie Fedyna in Kooperation mit dem Förderverein Dorfhaus Lauterburg zu einer Charity-Veranstaltung ins Lauterburger Dorfhaus. Der gesamte Erlös der „Hüttengaudi“ mit bayerisch-zünftiger Musik von „Paulchen Panther und die Tiger von Eschnapur“ geht weiter
  • 144 Leser

Viel Gefühl beim Umsetzen ist gefragt

Ameisenhaufen in Mögglingen bekommt neue Heimat – Einziger Ameisenwart des Landes vor Ort
Rudolf Herrmann ist der einzige Ameisenwart in Baden-Württemberg, der offiziell Ameisenhaufen umsetzen darf. Zumal, wenn die kleinen Krabbeltiere unter das Bundesartenschutzgesetz fallen. Am Samstag machte er sich in Mögglingen an die Arbeit. weiter
  • 422 Leser

Grundschüler stärken

Lions Club Aalen Kocher-Jagst unterstützt „Klasse2000“
Der Lions Club Aalen Kocher-Jagst stärkt mit Unterstützung der Gmünder Ersatzkasse (GEK) Grundschulkinder. In Aalen und Umgebung engagiert sich der Club für die Verbreitung des Gesundheitsprogramms „Klasse2000“. weiter
  • 217 Leser
Kurz und Bündig
26 Jahre in Peru Christine und Kurt Rosenthal sind Maler und Filmemacher. Am heutigen Dienstag, 9. September, stellen sie um 19.30 Uhr bei Bücher Jahn in Aalen mit einem Vortrag das Buch „26 Jahre unterwegs in Peru“ vor und zeigen Bilder aus dieser Zeit. Der Eintritt kostet drei Euro. weiter
  • 726 Leser
Kurz und Bündig
Schokokunst Die Chocolateria der Aalenerin Sabine Doser ist unter folgender Telefonnummer zu erreichen: (07361) 64324. weiter
  • 851 Leser
Kurz und Bündig
Ist Karies Schicksal? Am Mittwoch, 10. September, referiert Zahnarzt Dirk Häcker um 20 Uhr im Konferenzraum 1 im Ostalb-Klinikum zum Thema „Ist Karies Schicksal?“. Er geht auf die Entstehung und die Grundlagen von Karies ein und führt aus, welche zahnmedizinischen Präventionen für werdende Mütter, ungeborene Kinder und Säuglinge möglich weiter
  • 194 Leser
Kurz und Bündig
Keine Sprechzeiten Wegen einer internen Veranstaltung bleiben bei der Wohnungsbau Aalen am Freitag, 12. September, alle Abteilungen geschlossen. weiter
  • 147 Leser
Kurz und Bündig
Schnupperkurs Am Donnerstag, 25. September, um 14 Uhr können Kinder und Jugendliche an der Hochschule Aalen einen Schnupperkurs absolvieren: Technik, Nachhaltigkeit und Hockey. Anmeldungen sind bis zum 12. September möglich unter Telefon (07361) 5762102. weiter
  • 884 Leser
Kurz und Bündig
Biblische Missionsgemeinde Von Freitag, 12. September, bis Sonntag, 14. September, jeweils ab 10 Uhr bieten Mitarbeiter der biblischen Missionsgemeinde auf den Reichsstädter Tagen am Westlichen Stadtgraben vor dem Autohaus Spiegler die Möglichkeit zu einem Gespräch über den „Sinn des Lebens“. weiter
  • 466 Leser
Kurz und Bündig
Kupferkunst Vom 12. bis 29. September kann die Ausstellung „Kupferkunst“ des griechischen Künstlers Da Ora in der Anwaltskanzlei im Schwörturm, Beinstraße 44, in Aalen besichtigt werden. Öffnungszeiten: am 12. September von 15 bis 20 Uhr, am 13. September von 12 bis 17 Uhr, danach Montag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr. weiter
  • 282 Leser
Kurz und Bündig
So ist’s richtig Auf die Frage der Woche zur Steuernummer in der SchwäPo-Ausgabe vom 30. August hat uns Alexander Kessler geantwortet. Der 20-Jährige aus Aalen ist Auszubildender zum Hotelfachmann. weiter
  • 315 Leser
Kurz und Bündig
Galsan Tschinag Am Montag, 15. September, 20 Uhr findet im Rathaussaal in Unterkochen eine Lesung mit dem deutschsprachigen Autor aus der Mongolei Galsan Tschinag statt. Am Dienstag, 23. September, um 9 Uhr wird in der Bücherei Unterkochen der Roman „Dojnaa“ von Galsan Tschinag vorgestellt. weiter
  • 261 Leser
Kurz und Bündig
Friedrich Christian Delius liest Am Montag, 22. September, um 20 Uhr ist im kleinen Sitzungssaal im Rathaus Aalen eine Lesung mit Friedrich Christian Delius, dem Schubart-Literaturpreisträger des Jahres 2007. weiter
  • 243 Leser
Kurz und Bündig
Einführungskurs Am 27. September führen Ulrich Klemm (Schorndorf) und Dekanatsreferentin Hildegard Seibold (Aalen) ins Lektorat ein. Der Kurs beginnt um 9 Uhr im Kloster der Franziskanerinnen in Gmünd. Infos und Anmeldungen bis 17. September bei der Geschäftsstelle des Katholischen Dekanats Ostalb, Telefon (07361) 59019. weiter
  • 239 Leser
Kurz und Bündig
Kindergottesdienste-Fortbildung Für alle, die Gottesdienste mit Kindern in der Advents- und Weihnachtszeit gestalten, bietet das Katholische Dekanat Ostalb am 30. September und 7. Oktober von 18.30 bis 21.30 Uhr im Kloster der Franziskanerinnen in Gmünd eine Fortbildung mit Kindergartenleiterin Doris Fischer (Bargau) und Dekanatsreferentin Hildegard weiter
  • 185 Leser
Kurz und Bündig
Aalen Sportiv Bei den ersten Aalener Gesundheitstagen wird „Aalen Sportiv“ am Samstag, 27. September, auf einer Showbühne vertreten sein. Das aktuelle Kursheft mit vielen neuen Angeboten liegt derzeit in öffentlichen Einrichtungen, bei der AOK und bei der KSK Ostalb aus. weiter
  • 330 Leser

Eigene Wurfgleiter

Ferienprogramm des Modellflug-Clubs Schwäbisch Gmünd
Der Modellflug-Club Schwäbisch Gmünd hat über 30 Kinder und Jugendliche in den Modellflugsport eingeführt. weiter
  • 100 Leser

Bauarbeiter buddeln allerorten

Der aktuelle Baustellenplan der Stadt zeigt: In Aalen werden viele Straßensperrungen nötig
Viele Sommerbaustellen sind abgeschlossen, die Bautrupps ziehen weiter. Auch der Boulevard Bahnhofstraße ist fertiggestellt. Nach den Reichsstädter Tagen ist die 30er-Zone wieder in beide Richtungen zu befahren. weiter
  • 5
  • 202 Leser

CDU-Kandidatenstellen sich vor

19. September in Essingen
Die Kandidaten um das CDU-Bundestagsmandat im Wahlkreis Aalen-Heidenheim stellen sich am Freitag, 19. September, um 20 Uhr im Gasthof Sonne in Essingen den Mitgliedern vor. weiter
  • 120 Leser

Schaffner von vier Männern bedroht

Bundespolizei ermittelt
Vier bislang unbekannte Männer im Alter zwischen 17 und 20 Jahren haben am Sonntagmorgen am Bahnhof Aalen einen Schaffner der Deutschen Bahn massiv bedroht. weiter
  • 239 Leser
Polizeibericht
Fenster eingeschlagenAalen. In der Greutschule wurde am Wochenende im Untergeschoss eine 1,5 Quadratmeter große Scheibe eingeschlagen, 1000 Euro Schaden.10 000 Euro SchadenAalen. Eine leicht verletzte Beifahrerin und ein Sachschaden von rund 10 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntag gegen 21.10 Uhr auf der B 19 ereignete. weiter
  • 146 Leser

Parken beim Fußballspiel

Aalen. Zum Freundschaftsspiel VfR Aalen – TSV 1860 München am heutigen Dienstag, 9. September, um 18.30 Uhr, stehen den Besuchern unterschiedliche Parkmöglichkeiten zur Verfügung.Vom Greutplatz ist das Waldstadion in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Außerdem wird in der Rombacher Straße stadtauswärts der Radfahrstreifen zwischen der Steimlestraße weiter
  • 187 Leser

Kosten für die Unterkochener Festhalle steigen

Ortschaftsrat Unterkochen empfiehlt Vergaben von Gewerken und Außenanlagen mit 64 000 Euro Mehrkosten
Mehrkosten von 64 000 Euro verursacht die neue Unterkochener Festhalle. Dabei haben die Ortschaftsräte am Montag lediglich neun Gewerke für den Innenausbau sowie die Außenanlagen vergeben. weiter
  • 5
  • 177 Leser

Mehr als 600 Kursangebote

Pralle 160 Seiten stark ist das neue Programmheft der VHS Aalen
„Der soziale Bildungsauftrag der Volkshochschulen liegt uns am Herzen“, sagt Dr. Jürgen Wasella, Leiter der Volkshochschule Aalen. Natürlich erstrecke sich das Selbstverständnis der Bildungseinrichtung über die Breite. Deshalb hat das Leitungsteam im Torhaus für das neue Semester ein Programm zusammengestellt, das fünf Themenkomplexe umfasst. weiter
  • 478 Leser

Falsche Beute

Am Sonntag waren sie im Wald unterwegs. Auf Pilzsuche. Dieses Mal zu viert. Da kann man sich besser aufteilen und ein größeres Gebiet nach Steinpilzen absuchen. Nichts hielt sie von ihrer Suche ab: Sie ist über Bäche gesprungen, hat nasse Wiesen überquert, um in nassen Schuhen zum abgelegensten Waldstück zu gelangen, geduckt durchs dichteste Gestrüpp. weiter
  • 211 Leser

Der Abgrund unter dem „Schmäh“

Der Wiener Ernst Konarek stellt in Pfahlheim die Lebenserinnerungen des „Herrn Karl” vor
„Herr Karl” hat zwar ständig an allem etwas auszusetzen, ihn bringt aber nicht so schnell etwas aus der Fassung und seinen Humor hat er dabei auch noch nie verloren. Und so war er auch am Samstagabend beim Kabarettabend im Saal des „Grünen Baums“ in Ellwangen-Pfahlheim: Ernst Konarek, gebürtiger Wiener und Stuttgarter Staatsschauspieler, weiter
  • 124 Leser

Als „Bonbon“ eine Uraufführung

Über 1000 Zuhörer freuen sich in der Abteikirche Neresheim über den feinen Klangkörper der Royal Academy of London
Sie haben ihre Stimmen, die sich in einem exquisiten Chorklang vereinen, drei gute Organisten und einen Komponisten mit nach Neresheim gebracht: Die Studenten der Royal Academy aus London mit ihren beiden künstlerischen Mentoren, Professor Patrick Russill und Professor David Titterington. Für ihr Konzert in der Abteikirche haben sie ein erlesenes Programm weiter
  • 561 Leser

Herzlich begrüßt

Neue Gemeindereferentin für Seelsorgeeinheit Neuler/Rainau
Die Seelsorgeeinheit Neuler/Rainau umfasst ein großes Gebiet mit insgesamt 14 Ortschaften und rund 5000 Katholiken und wird von Pfarrer Josef Höfler mit Unterstützung mehrerer Pensionäre betreut. Jetzt konnte eine neue Gemeindereferentin begrüßt werden. weiter
  • 216 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Wasseralfingen. Emil Schmid, Bismarckstr. 145, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd-Wegstetten. Karl Riek, Schönbronner str. 6, zum 76. Geburtstag.Hüttlingen. Armin Funk, Ahornweg 9, zum 71. Geburtstag.Oberkochen. Gerda Clemen, Beethovenstr. 6, zum 94. Geburtstag.Westhausen. Maria Hatarik, Abt-Müller-Str. 7, zum 86. Geburtstag.Westhausen-Jagsthausen. weiter
  • 108 Leser

Von der kleinen Combo zur Big Band

Ungewöhnliche Vereine (6): „42nd Floor Big Band“ – Traum vom Auftritt in San Francisco
Mit der Big Band des Theodor-Heuss-Gymnasiums Aalen hatte alles angefangen. Nach der Schulzeit wurde zu siebt weiterhin als Combo musiziert, mittlerweile ist der Verein „42nd Floor Big Band“ gegründet und bei rund zehn Auftritten im Jahr live zu erleben. weiter
  • 512 Leser

„Josefle“-Gastronomie geht weiter

Neuer Pächter kommt im Oktober mit griechischer Küche
Die Gastronomie soll schon im nächsten Monat wieder ins „Josefle“ am Gmünder Marktplatz zurückkehren. Nach Informationen der GT wird der neue Pächter die griechische Küche pflegen. Er betreibt derzeit ein griechisches Restaurant in einer Kreisgemeinde. weiter
  • 913 Leser
Kurz und Bündig
12. Etappe der LimesStafette 2008 am Tag des Offenen Denkmals. Mit Limes-Cicerone Dr. Manfred Baumgärtner geht es am Sonntag, 14. September, um 10 Uhr vom Bahnhof in Lorch hinauf zum römischen Wachturm beim Kloster. Von dort durchs Schweizerbach- und Haselbachtal hinauf nach Kleindeinbach. Durchs Rotenbachtal führt die Wanderung zum Numeruskastell Freimühle. weiter
  • 172 Leser

Die Kunst der Mitte

Reihe„Einblicke“ am Ostalbklinikum thematisiert China
„Es ist nicht nur eine Aufhängung von Bildern, der Mensch wird mit in die Kunst hineingenommen“, so Günter Schneider. Der Pflegedirektor des Ostalbklinikums (OAK) freut sich dieses Mal über ein besonderes Highlight im Rahmen der „Einblicke“-Reihe des Klinikums: Kunst und Vorträge über Fernost. weiter
  • 172 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDPeter und Hilda Gornev, Hardtstraße 91, zur Goldenen Hochzeit.Anna Muckenschnabl, Schönbergstraße 15, Straßdorf, zum 91. Geburtstag.Erna Graf, Am Zeil 16, zum 88. Geburtstag.Reinhold Barth, Weißensteiner Straße 77, zum 87. Geburtstag.Emilia Dinkel, Barnsleyer Straße 16, zum 79. Geburtstag.Maria-Otilia Tepfenhart, Werrenwiesenstraße 96, weiter

Diagnose Tinnitus?

Selbsthilfegruppe Tinnitus/Ohrengeräusche trifft sich in Aalen
Die Selbsthilfegruppe Tinnitus/Ohrengeräusche Schwäbisch Gmünd/Aalen lädt alle Betroffenen und Angehörigen zum ersten Treffen nach den Ferien am Donnerstag, 11. September, 19 Uhr in den IKK-Seminarraum Aalen ein. weiter
  • 216 Leser

Schultes immer am Ball

Zum sechsten Mal Minigolf-Turnier für Bürgermeister
Bereits zum sechsten Mal hatten die Gemeinde und der Minigolfclub Unterschneidheim die Bürgermeister aus dem Altkreis Aalen mit ihren Familien zu einem Minigolfturnier eingeladen. Auch heuer wurden wieder überraschend gute Leistungen geboten. weiter
  • 141 Leser

Personen und Persönlichkeiten

Ausstellungseröffnung „Begegnung mit bemerkenswerten Menschen“
Seit Sonntag, dem europäischen Tag der jüdischen Kultur, wird in der ehemaligen Synagoge Oberdorf bis 2. November eine außergewöhnliche Ausstellung unter dem Thema „Begegnung mit bemerkenswerten Menschen“ präsentiert, die von Landrat i. R. Dr. Diethelm Winter als Vorsitzendem des Trägervereins bei hervorragendem Besuch eröffnet wurde. weiter
  • 291 Leser

Jäger gestalten Freizeit mit Kindern

Über vierzig Kinder folgten der Einladung des Hegerings Ellwangen im Rahmen des Pfahlheimer Ferienprogramms. Die Kinder konnten an einer Station heimische Baumarten bestimmen und zu ausgestellten Tierpräparaten ihre Fragen stellen. Weitere Höhepunkte waren die Vorstellung unterschiedlicher Jagdhunde bei der Arbeit, das Schießen auf Zielscheiben, eine weiter
Aus der Region
Einer Polizeistreife fielen nächtens in Donauwörth zwei große Geländewagen einer deutschen Edelmarke auf, die mit hoher Geschwindigkeit durch die Stadt rasten. Die Polizisten verfolgten die Autos, die trennten sich am Ortsausgang, ein Wagen wurde in die Stadt zurückgefahren, geriet dort in eine Sackgasse. Der Fahrer versuchte zu flüchten, zog etwas, weiter
  • 261 Leser

Billigste Lösung ist Tüte in der Tasche

Einige Straßdorfer Wege sind gesäumt von Hunde-Hinterlassenschaften – Hundetoiletten wird es keine geben
In Straßdorf ist der Ärger groß über die Hinterlassenschaften von Hunden. Derzeit scheinen der Appell an die Hundehalter und die Mithilfe der Bürger die einzigen Wege zu weniger Kot auf den Straßen und Feldern zu sein. Hundetoiletten sind laut Stadtsprecher Klaus Arnholdt auch keine hundertprozentige Lösung. weiter
  • 139 Leser
Polizeibericht
Schaden an SchuleSchwäbisch Gmünd. Der Hausmeister stellte am Montagmorgen fest, dass die Schlösser an den Eingangstüren des Parler Gymnasiums beschädigt worden waren. Der Schaden beläuft sich auf etwa 300 Euro. Laut Polizei liegt die mögliche Tatzeit zwischen Sonntag, 18 Uhr, und Montag, 6.45 Uhr. Versuchter EinbruchGschwend. Ein Unbekannter versuchte weiter
  • 120 Leser

Scharfe Kritik von Anliegern

Böbinger Gemeinderat will Bebauungsplan „Bietwang I“ deshalb nicht ändern
Beim Bauplatzerwerb war vor einigen Jahren den Käufern im Böbinger Baugebiet „Bietwang“ zumindest mündlich garantiert worden, dass ihre Aussicht unverbaut bleibt. Die Gemeinderäte befassten sich nun mit einer Bebauungsplanänderung, die es ermöglichen sollte, die Vollgeschosszahl zu erhöhen. In der gestrigen Sitzung nahmen die Gemeinderäte weiter
  • 264 Leser
Kurz und Bündig
Seniorentreff Homöopathie für Senioren ist das Thema beim ersten gemeinsamen Seniorentreff der Innenstadtgemeinden nach der Sommerpause. Apothekerin Karin Fuhr spricht am Mittwoch, 10. September, darüber. Beginn ist die gemeinsame Eucharistiefeier um 14 Uhr in St. Franziskus. weiter
  • 282 Leser
Kurz und Bündig
Wanderung Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Gmünd, bietet eine zweieinhalbstündige Wanderung rund um Wißgoldingen an. Treffpunkt ist am Mittwoch, 10. September, um 13 Uhr auf dem Parkplatz St. Katharina (Pkw). weiter
  • 774 Leser
Kurz und Bündig
Epilepsie Die nächste Sprechstunde der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke am Donnerstag, 11. September, von 15 bis 17 Uhr im Büro in der Kappelgasse 13, steht allen Interessierten offen. Das Büro ist in dieser Zeit erreichbar unter 07171/9979828. weiter
  • 332 Leser
Kurz und Bündig
Zwillingstreff Der nächste Treff für Mehrlingseltern zum Erfahrungsaustausch ist am Mittwoch, 10. September, ab 20 Uhr in der „Osteria“. weiter
  • 677 Leser

Saisonstart in der Theaterwerkstatt

Schwäbisch Gmünd. Traditionsgemäß eröffnet die renommierte Sindelfinger Puppenbühne die neue Spielzeit des Kindertheaters in der Gmünder Theaterwerkstatt. Sie bringt das Märchen „Der gestiefelte Kater“ von den Brüdern Grimm am Donnerstag, 18. September, ab 15 Uhr auf die Bühne im Spital. Das Stück ist für Besucher ab vier Jahren geeignet, weiter

Weniger Schulstarter, gleich viele Klassen

493 Abc-Schützen im neuen Schuljahr in Schwäbisch Gmünd
Der Schulalltag ist zurück. Aber nicht für alle. Erstklässler starten ihre Schullaufbahn am Freitag oder Samstag. In Schwäbisch Gmünd geht die Zahl der Abc-Schützen noch einmal zurück: um 27 auf 493. weiter
  • 318 Leser

Musik, Spielstraße und Informationen

Einige Interessierte kamen am Wochenende zum Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Lorch. Die Erwachsenen informierten sich über die Feuerwehr, ihre Aufgaben und Ausstattung, und hielten gemütlich ein Pläuschchen; die Kinder waren in der Spielstraße beschäftigt mit der Rollenrutsche, der Eisenbahn und den überdimensionalen Legosteinen. Am Samstagabend weiter
  • 365 Leser

Bewegung auf Zeiselberg

Abbruch schafft Platz für modernes Wohngebäude / Auch Einsturz-Haus integriert
Auf dem Zeiselberg tut sich was: Mit dem Abriss des früheren Ateliergebäudes Obere Zeiselbergstraße 2 schafft die Vereinigte Gmünder Wohnungsbaugesellschaft (VGW) Platz für den Neubau komfortabler Eigentumswohungen. Einbezogen wird auch das Areal des daneben gelegenen einsturzgefährdeten Hauses. weiter
  • 1
  • 410 Leser
Zur Person

Fachwirte BankColleg

Heubach / Mögglingen. Erfolgreich haben Christian Burr und Timo Krieg, Mitarbeiter der Raiffeisenbank Rosenstein eG, ihr zweieinhalbjähriges nebenberufliches Studium an der Geno-Akademie Stuttgart abgeschlossen. Sie dürfen nun den Titel „Fachwirt BankColleg“ zu führen.Burr begann seine Ausbildung zum Bankkaufmann im September 2002 bei der weiter
  • 184 Leser

Einmalige Vereinskombination feiert

Motorradclub, Mütterzentrum, der Verein Hyaz und der QlTourRaum richten das Kultürle im Übelmesser-Areal aus
Wenn sich vier Vereine zusammentun und ein gemeinsames Sommerfest ausrichten, dann ist für kulinarische und kulturelle Vielfalt gesorgt, und für die Heubacher ist klar: Im Areal Übelmesser sind wieder die Tore für das Kultürle geöffnet. weiter

Seniorenausfahrt nach Waiblingen

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Die Herbstausfahrt der Seniorengemeinschaft Bargau am Mittwoch, 10. September, hat die Nachbarstadt Waiblingen mit einer anderthalbstündigen Stadtführung zum Ziel. Eine Kaffeepause und eine Einkehr in einer gemütlichen Remstalgaststätte sind ebenfalls eingeplant. Anmeldung ist unter Telefon (07173) 8024 noch möglich. Abfahrt weiter
  • 121 Leser

Was hält Menschen gesund?

Freundeskreis Naturheilkunde Mutlangen lädt ein
„Was hält Menschen gesund?“ Gesundheitstrainer Wilfried Krestel gibt in seinem Vortrag in der Seniorenbegegnungsstätte Mutlangen am 11. September Rat. weiter
  • 115 Leser

Lorcher SPD diskutiert über Parteispitze

Lorch. Die Lorcher SPD trifft sich aus aktuellem Anlass am Mittwoch, 10. September, um 20 Uhr im Gasthof „Sonne“ in Lorch zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung. Auf der Tagesordnung steht die Diskussion über die aktuellen Vorgänge an der Berliner Parteispitze. Mitglieder und interessierte Gäste sind herzlich eingeladen. weiter
  • 165 Leser

Blut spenden und Reise gewinnen

Mögglingen. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) lädt zum Blutspendetermin am Mittwoch, 10. September, von 14.30 bis 19.30 Uhr, in der Mackilo-Halle in Mögglingen. Zum Anreiz verlost das DRK unter allen Blutspendern eine 15-tägige Reise im Wert von 2500 Euro nach Bali für zwei Personen plus 500 Euro Taschengeld. Zusätzlich erhalten Mehrfachspender, die einen weiter
  • 110 Leser

Genossenleid

Wir schreiben das Jahr 2025. Der SPD-Vorsitzende Franz Müntefering (85) ist soeben zurückgetreten. Zum 21. Mal, nachdem er vergeblich zu verhindern versucht hatte, dass Kurt Beck (76) zum Chef des Ortsvereins Landau in der Pfalz gewählt wird. Währenddessen wurde Frank-Walter Steinmeier (69) zum 15. Mal zum Fraktionschef der SPD im Bundestag ernannt. weiter
  • 1
  • 112 Leser

Oben gibt’s Futter

Der Herbst naht – Zeit für Eichhörnchen und andere Tiere, auf die Suche nach Futtervorräten für den Winter zu gehen. Dabei huschte dieses Exemplar beim Feuerwehrfest in Bettringen auch ganz unerschrocken zwischen den Beinen der zahlreichen Besucher hindurch, um an „futterträchtige“ Bäume zu gelangen. (Foto: Tom) weiter
  • 539 Leser

Die Qual der Wahl

Regionales Bildungsprogramm der VHS für das zweite Semester 2008
Mit dem neuen Semesterprogramm der Gmünder VHS kommen auch Interessierte im Umland voll auf ihre Kosten. Beachtliche 540 Kurse vor Ort, Kurse zu Gesundheit, Fitness sowie zur beruflichen Bildung oder auch Sprachen, Kultur und Ernährung. Exkursionen, Tagesfahrten und Einzelveranstaltungen fehlen ebenso wenig. weiter
  • 131 Leser

Nasser Hochsommer

August-Wetter in Gmünd: zu viel Regen
Ausgerechnet der Hochsommermonat August fiel in Schwäbisch Gmünd deutlich zu nass aus. Zu kalt war er aber nicht. weiter
  • 173 Leser

Bauarbeiten auf Hochtouren

Neubau am Berufschulzentrum
Die Bauarbeiten für die Erweiterung des Berufschulzentrums auf dem Hardt laufen auf Hochtouren. Bis Juli 2009 soll der Neubau für den Metzgerei- und Bäckereibereich fertig sein. weiter
  • 266 Leser

39 neue Auszubildende beim Autohaus Widmann

Insgesamt 39 neue Azubis für die Betriebe in Aalen, Ellwangen, Crailsheim, Schwäbisch Hall und Lindach konnte Firmenchef Bruno Widmann begrüßen. 21 technische und 18 kaufmännische Azubis sind darunter. Zurzeit sind somit 176 Azubis in der Firmengruppe Widmann bei insgesamt 808 Mitarbeitern tätig. Folgende Berufe werden bei Widmann erlernt: Fahrzeuglackierer, weiter
  • 507 Leser

Erste Hilfe hautnah erlebt

„Früh übt sich, was ein einsatzfähiger Ersthelfer werden will“, lautete das Motto bei der Ferienaktion des Jugendrotkreuzes im DRK Oberkochen unter Leitung von Michael Mickler. Die rund 20 Buben und Mädchen erhielten Einblick in die Sanitätstasche, bekamen praktische Anleitung im Umgang mit dem Beatmungsgerät und durften das Anlegen einer weiter
  • 141 Leser

Zweifel an Sonne grundlos

Auftakt der Glaubenswege-Wanderung verlegt – Gmünder Bürgermeister Dr. Joachim Bläse wandert mit
Die Premiere fiel beinahe ins Wasser. Statt auf den Gipfel des Hohenstaufens ging es zum Gottesdienst in die evangelische Pfarrkirche. Doch der Weg ist das Ziel und der führte am Sonntag schließlich von Hohenstaufen nach Ottenbach – auf dem Glaubensweg. weiter
  • 104 Leser

Musik – die schönste Sprache der Welt!

Sing mit – mach mit – das wird ein Hit! Kürzlich haben viele stimmstarke Mädchen und Jungen an der Aktion des Gesang- und Musikvereins Cäcilia Iggingen im Rahmen des Kinderferienprogramms teilgenommen. Gemeinsam mit der Dirigentin des Frauenchors, Gisela Gräßle-Derer, übten die Kids tolle Lieder ein. Alle Kinder waren von diesem stimmungsvollen weiter

„Niemanden in die Pflege pressen“

Dürfen und können Langzeitarbeitslose in Pflegeheimen für die Betreuung eingesetzt werden?
Vorlesen, begleiten, spazierengehen – dürfen und können Langzeitarbeitslose in Pflegeheimen Demenzkranke betreuen? Verdi-Gewerkschaftssekretär Arnold Rekittke nennt den Plan „nicht nachvollziehbar“ und „unsozial“. Und auch beispielsweise in der Stiftung Haus Lindenhof hat man noch Bedenken, die jedoch von Seiten der Arbeitsagentur weiter
  • 103 Leser

Schwarz – zäh – glänzend

Arbeitsgemeinschaft Geologie erkundet Gagatbergwerk
Die Arbeitsgemeinschaft Geologie im Naturkundeverein lud zu einem Waldspaziergang bei Durlangen ein. Wolfgang Wilhelm, auch durch seine archäologischen Forschungen bekannt, führte zahlreiche Interessierte zu den Stellen, wo schon im Mittelalter Gagat abgebaut wurde. weiter
  • 162 Leser

Waldpfad erkundet

Kindergruppen des TSV Lorch im Taubental
Die Kleinkindergruppe, Vorschulgruppe und die Leistungsgruppe der Kinderbewegungswelt des TSV Lorch entdeckten gemeinsam den Erlebnis-Waldpfad für Kinder im Taubental in Wustenriet. weiter
  • 172 Leser

Neuer Spezialist für Ausbau und Fassade

Die Theodor Wölpert GmbH hat jüngst eine Filiale im Ellwanger Industriegebiet eröffnet. Der Spezialist für Ausbau und Fassade ist in der Dr.-Adolf-Schneider-Straße 12 (ehemals Stuckateur Lang) ansässig. Niederlassungsleiter Max Lang (Bild) und sein Team haben montags bis freitags durchgehend zwischen 7 und 17.30 Uhr geöffnet. Telefonisch ist die Niederlassung weiter
  • 149 Leser

Beiswanger Fest an der Kapelle

Am Sonntag, 14. September
Wanderer und Pilger zieht es immer wieder in den kleinen Böbinger Ortsteil Beiswang. Einmal im Jahr, am Sonntag nach Mariä Geburt, wird es dort voller: Beim Fest um die Beiswanger Kapelle – diesen Sonntag, 14. September. weiter
  • 169 Leser

Beitragssatz bleibt gleich hoch

Glasschutzvereinigung legt Bilanz vor
Der Hauptzweck der Glasschutz-Vereinigung ist, auf Gegenseitigkeit Risiko auf alle zu verteilen, den Mitgliedern im Schadensfall umgehend zu Seite zu stehen und mit geringsten Aufwand für günstige Beiträge zu sorgen, führte Vorstandsvorsitzender Erwin Binder bei der Mitgliederversammlung aus. weiter
  • 541 Leser

„Und ewig schockt das Weib“ in Heubach

Heubach. Die Kabarettreihe der Gmünder Volkshochschule (VHS) startet am Samstag, 27. September, um 20 Uhr mit dem Schwäbischen Kabarettduo „i-dipfele“ und seinem neuen Programm „Und ewig schockt das Weib“ im Kulturhaus Heubach. Karten gibt es vorab im Kulturhaus Silberwarenfabrik, Telefon: (07173)3637, bei der Stadtbibliothek weiter
  • 225 Leser

Etui und Parapluie

Max-Reger-Ausstellung in Giengens Schranne bis 21. September
In Bronze empfängt er den Besucher – in Gestalt einer Büste. 1999 hat Bildhauer Mátyás G. Terebesi dieses Portrait Max Regers geschaffen, dessen Person, Leistung, Leben und Bedeutung eine Ausstellung in Giengen zum Thema hat. Gezeigt wird sie anlässlich des dem Werk des Komponisten gewidmeten Musikfestivals. weiter
  • 187 Leser

Maultaschen in neuen Formen

Böbingen. Mit Schürze und Hut bekleidet kamen Kinder im Böbinger Sommerferienprogramm in die Metzgerei von Dieter Beißwanger. Zuerst wurde ein Rundgang durch die Metzgerei gemacht, bei dem den Jungen und Mädchen die Geräte eines Metzgers erklärt wurden. Danach stellten die Kinder selbst leckere Maultaschen in verschiedenen Formen her. weiter
  • 245 Leser

Regionalsport (11)

FUSSBALL Aalens zweite Garde hält gegen enttäuschenden Zweitligisten gut mit

0:2 kein Beinbruch

Zwar unterlag der VfR Aalen im Testspiel gegen den Zweitligisten 1860 München, die Mannschaft von der Ostalb kann aber dennoch mit ihrer Leistung zufrieden sein. VfR-Trainer Jürgen Kohler gab der zweiten Garde und den Neuen eine Chance, die diese gegen den höherklassigen Gegener nutzten. Vor allem Neuzugang Moses Sichone machte ein gutes weiter
  • 5
  • 441 Leser

Auftaktspiel verloren

Fußball, Damen-Oberliga
Nur mit zwölf Spielern reiste der SV Eintracht Kirchheim zum Oberliga-Auftakt nach Engen und kam prompt mit 1:4 unter die Räder. weiter
  • 124 Leser

Teilnehmerrekord zum Jubiläum

Jugendturnier in Waldhausen
Eine Rekord-Teilnehmerzahl verbuchte der RFV Waldhausen beim Jugendturnier. Über 220 Teilnehmer gingen beim Jubiläumsturnier in Aalen-Waldhausen an den Start. weiter
  • 113 Leser

TSV kassiert bittere Auftaktpleite

0:3 (0:1) am ersten Spieltag der 1.Frauenfußball-Bundesliga
Am ersten Spieltag der neuen Saison in der 1. Frauenfußball-Bundesliga unterlag der TSV Crailsheim im baden-württembergischen Duell dem SC Freiburg mit 0:3 (0:1).576 Zuschauer sahen einen nicht unverdienten Sieg der Gäste. Kerstin Boschert brachte den SC vor der Pause auf die Siegerstraße (37.). Nach dem Wechsel entschieden Treffer von Martina Moser weiter
  • 138 Leser

Im Gesamtvergleich weit vorne

Die Tuesdancer des MTV Aalen eröffnen ihre neue Saison bei der Tanzwoche in Bremen
Die Tuesdancer vom MTV Aalen reisten zur Premiere ihrer neuen Choreographie nach Bremen zur dortigen Tanzwoche.Den Auftakt machte ein Auftritt während der Eröffnungsfeier. Am nächsten Tag stand die „Show der Besten“ an, bei der weder Platzierungen noch Ranggruppen vergeben wurden. Es galt, sich für einen Auftritt am 20. September bei der weiter
  • 119 Leser

KC-Herren spielen Vereinsrekord

Hervorragende Leistungen im Kegeltreff
Mit zwei Freundschaftsspielen bereitete sich die erste Herrenmannschaft des KC Schrezheim auf die neue Saison vor.Gegen Königsbronn gab es gute Einzelleistungen. Das beste Ergebnis beim Gegner erzielte Paul Ocker (998 Kegel), beim KC Mannschaftsführer Jürgen Röhberg (990). Königsbronn gewann mit 5567:5562. Beim 5801:5803 gegen die Alemannen München weiter
  • 212 Leser

Trotz Dominanz ausgeschieden

WFV-Pokal der B-Junioren
Im Stadion des SSV Aalen – das Spiel wurde um einen Tag vorverlegt und das Heimrecht getauscht – unterlag das Juniorteam Aalen den Stuttgarter Kickers mit 0:1. weiter
  • 216 Leser

Neunstadt sichert sich den Pokal endgültig

28. Tischtennis-Zweier-Mannschaftsturnier des TSV Wasseralfingen in der Aalener Greuthalle
Ausgezeichneten Tischtennissport sahen die Zuschauern am Wochenende beim 28. Tischtennis-Zweier-Mannschaftsturnier des TSV Wasseralfingen in der Aalener Greuthalle. Mit „zweieinhalb“ Titeln war der TSV Untergröningen bei den ersten Plätzen am erfolgreichsten. Endgültig sicherte sich der TTC Neunstadt den Wanderpokal als punktbester Verein. weiter
  • 697 Leser

Benzingeruch noch fest in der Nase

„Hinten hochheben und einfach plotzen lassen“ – MSC-Oldies kramen in Rennfahrerszene
Drei Jahrzehnte erfolgreicher Rennfahrer-Szene trafen sich in der MTV-Gaststätte im Rohrwang. Zwei- und Vierrad. Vom Go-Kart bis zur Auto-Rallye. Berichten konnten die ehemaligen Rennfahrer des MSC Aalen über viele amüsante Geschichten aus einer sehr erfolgreichen, unvergessenen Zeit der 50er- bis 70er Jahre. weiter
  • 122 Leser

Für die Neuen wird’s ernst

VfR Aalen spielt heute um 18.30 Uhr gegen den Zweitligisten TSV 1860 München
Zweitliga-Atmosphäre in der Aalener Scholz-Arena: Für den VfR Aalen geht es heute Abend im Testspiel gegen den TSV 1860 München nicht nur darum, die Zuschauer zu begeistern. Trainer Jürgen Kohler will vor allem seine Neuen testen. Die Löwen dagegen brauchen endlich mal wieder ein Erfolgserlebnis. Anpfiff: 18.30 Uhr. weiter
  • 4
  • 285 Leser
Interview VfR-Fanbeauftragter Reinhard Schmidt

Tollste Beruf der Welt

Sein Ansehen als Weltklassespieler steht außer Frage. Aber: „Als Trainer ist Jürgen Kohler im Großen und Ganzen ein unbeschriebenes Blatt“, sagt Reinhard Schmidt. Der Fanbeauftragte des VfR Aalen gibt die Stimmung der VfR-Fans nach dem Trainerwechsel wieder. weiter
  • 5
  • 315 Leser

Überregional (88)

'Ein verrücktes Gefühl'

Serena Williams nach fünf Jahren wieder die Nummer eins der Tennis-Welt
Zwei Stunden lang benötigte Serena Williams, um sich auf Wolke sieben zu schießen. Durch den Triumph bei den US Open kehrte die 26-Jährige nach fünf Jahren auf den Tennis-Thron zurück. weiter
  • 310 Leser

'Fabuloso' lässt Dunga ruhig schlafen

Luis Fabiano hat bei der 3:0 (2:0)-Gala des Fußball-Rekordweltmeisters Brasilien in Chile seinem Spitznamen 'Fabuloso' alle Ehre gemacht und dem stark unter Druck geratenen Nationaltrainer Dunga einen schönen Abend beschert. Mit dem ersten Auswärtssieg avancierte der fünfmalige WM-Champion (12 Punkte) zum ersten Verfolger von Spitzenreiter Paraguay weiter
  • 329 Leser

15-Jähriger erlegt Bären

Eigentlich war er auf Elch-Jagd
Aus nur 20 Meter Entfernung hat der schwedische Teenager Filip Wikner einen ausgewachsenen Braunbären erlegt. Der 15-Jährige und sein Vater waren am Wochenende eigentlich zur Elch-Jagd nahe der nordschwedischen Kleinstadt Lycksele unterwegs. Als dann aber plötzlich ein Braunbär auftauchte, durfte der Jugendliche schießen. Der Bär konnte sich nach dem weiter
  • 367 Leser

59-Jährige bringt Drillinge zur Welt

Die gesunden Babys per Kaiserschnitt geholt
Glückliches Ende einer umstrittenen Schwangerschaft: In Paris hat eine 59-Jährige Drillinge zur Welt gebracht, nachdem sie sich in Vietnam illegal künstlich befruchten lassen hatte. Die Babys wurden in der Nacht zum Sonntag per Kaiserschnitt auf die Welt geholt, teilte eine Kliniksprecherin mit. Der Mutter und allen drei Kindern, zwei Jungen und einem weiter
  • 460 Leser

Adler zufrieden, Eisbären bereits meisterlich

Bei den Top-Klubs der Deutschen Eishockey-Liga ist die Gefühlslage nach zwei Spieltagen sehr konträr: Fünf Zähler nach einem 3:2 gegen die Düsseldorfer EG und einem 3:0 gegen die Iserlohn Roosters - das passt für Rekordmeister Adler Mannheim. 'Vergangenes Jahr hatten wir zu diesem Zeitpunkt null Punkte. Was wollen wir mehr?' sagt Manager Marcus Kuhl. weiter
  • 330 Leser

Am 'Tag des Schwäbischen Waldes' lädt die Region zum Hören und Genießen ein

Veranstalter planen mehr als 80 Aktionen - Weltkulturerbe Limes wertet den bisherigen Geheimtipp auf
Drei Jahre lang haben Mühlenspezialist Eberhard Bohn und seine ehrenamtlichen Helfer die 150 Jahre alte Brandhöfer Ölmühle bei Gschwend (Ostalbkreis) restauriert. Jetzt zerquetscht die Apparatur wieder wie in alten Zeiten Bucheckern, Nüsse und Mohn. Die Arbeit ist rechtzeitig zum 'Tag des Schwäbischen Waldes' am kommenden Sonntag fertig geworden. Dann weiter
  • 448 Leser

Am Eiffelturm gehen die Lichter früher aus

Um die Stromrechnung zu senken, darf das Glitzerkleid nicht mehr so lange leuchten
Überall wird gespart. Jetzt auch am Pariser Wahrzeichen, dem Eiffelturm. Die Beleuchtungszeit wird eingeschränkt. Der Turm, Anziehungspunkt für jeden Touristen, darf nur noch auf Sparflamme glitzern. weiter
  • 446 Leser

Arzt soll vier Jahre ins Gefängnis

Behandlung einer 82-jährigen Schlaganfall-Patientin eingestellt
Wollte der Arzt seiner Patientin ein 'menschenwürdiges Sterben' ermöglichen? Oder hat er selbstherrlich den Tod der 82-Jährigen beschlossen? weiter
  • 377 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·WM-Qualifikation, Südamerika Chile - Brasilien 0:3 (0:2) Tabelle: 1. Paraguay alle 7 Sp./14 Pkt., 2. Brasilien 12, 3. Argentinien 12, 4. Uruguay 11, 5. Kolumbien 10, 6. Chile 10, 7. Ekuador 8, 8. Venezuela 7, 9. Peru 6, 10. Bolivien 4. - (1.-4. für WM 2010 qualif., 5. in der Relegation gegen 4. der Nord-/Mittelamerika/Karibik-Qualifikation.) weiter
  • 406 Leser

Baske Martinez nutzt Gunst der Stunde

Der Baske Egoi Martinez ist ins Gelbe Trikot des Spitzenreiters bei der Spanien-Radrundfahrt geschlüpft. Er fuhr als Zehnter einer zwölfköpfigen Spitzengruppe, die 6:42 Minuten Vorsprung hatte, durchs Ziel. Es siegte der Belgier Greg van Avermaet vor Gerolsteiner-Profi Davide Rebellin (Italien). Vor der Etappe hatte Martinez 6:41 Minuten hinter Levi weiter
  • 433 Leser

Basler solls bei Eintracht Trier richten

Fußball: Ex-Nationalspieler spricht von 'reizvoller Aufgabe'
Ex-Nationalspieler Mario Basler kehrt zurück auf den Chefstuhl und wird neuer Trainer beim Fußball-Regionalligisten Eintracht Trier. 'Mich reizt die Aufgabe, mit der Eintracht längerfristig Erfolg zu haben', kündigte der 39-Jährige gestern bei seiner Vorstellung als Nachfolger des entlassenen Werner Weiß an. Basler erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag. weiter
  • 349 Leser

Bayern LB denkt offenbar über Finanzinvestor nach

Finanzkreise: LBBW für bayerische Staatsregierung nur zweite Wahl
Die Bayern LB hält sich nach wie vor auch den Einstieg eines Finanzinvestors offen. 'Es ist kein Geheimnis, dass wir im Moment verschiedene Optionen prüfen. Neben einer möglichen Fusion gehört dazu auch die Beteiligung eines Finanzinvestors', sagte ein Sprecher der Bank. Die 'Financial Times Deutschland' hatte zuvor berichtet, die Eigner der Bayern weiter
  • 494 Leser

Beck bleibt Ministerpräsident

Rheinland-pfälzische SPD stellt sich hinter ihren Landeschef
Der zurückgetretene SPD-Chef Kurt Beck bleibt Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz. Er werde das Amt behalten und sich auch zur Wiederwahl als Landesvorsitzender stellen, sagte die Generalsekretärin der Landes-SPD, Heike Raab, gestern nach einem Krisentreffen in Mainz. Die SPD stehe geschlossen, einmütig und mit großer Solidarität hinter Beck. Rheinland-Pfalz weiter
  • 368 Leser

Der ursprüngliche Sechs-Punkte-Rahmenplan

Russland und Georgien hatten sich auf Vermittlung der EU bereits früher auf einen Abzugsplan festgelegt, der bis jetzt jedoch nicht eingehalten wurde: 1. Kein Rückgriff auf Gewalt zwischen den Protagonisten. 2. Definitive Einstellung der Feindseligkeiten. 3. Gewährung freien Zugangs für humanitäre Hilfe. 4. Georgische Streitkräfte ziehen sich auf Stationierungsorte weiter
  • 320 Leser

Die Freie Schule setzt auf Zeit

Regierungspräsidium hat die Genehmigung entzogen - Eltern wollen ihr Geld zurück
In der Freien Schule Riedlingen hat der Unterricht wieder begonnen - obwohl das Regierungspräsidium Tübingen die Genehmigung entzogen hat. weiter
  • 744 Leser

Die Gewinner der MTV-Videomusikpreise 2008

Die Gewinner in den einzelnen Kategorien der MTV Awards: Video des Jahres: Britney Spears, 'Piece Of Me'; Bestes Video eines Künstlers: Chris Brown, 'With You'; Bestes Video einer Künstlerin: Britney Spears, 'Piece Of Me'; Bestes Pop-Video: Britney Spears, 'Piece Of Me'; Bestes Rock-Video: Linkin Park, 'Shadow Of The Day'; Bestes Hip-Hop-Video: Lil weiter
  • 377 Leser

Die Karibikinsel Kuba

Kuba gehört zu den großen Antillen und ist mit mehr als 110 000 Quadratkilometern etwa so groß wie die frühere DDR. Von den 11,4 Millionen Einwohnern leben rund 2,2 Millionen in der Hauptstadt Havanna. Die wichtigsten Bereiche der staatlich kontrollierten Wirtschaft in dem kommunistischen Staat sind die Zuckerrohr- und die Tabakindustrie sowie der Tourismus. weiter
  • 434 Leser

Elterngeld: Knapp die Hälfte bekommt Mindestbetrag

Bayern führt bundesweit beim Bezug des Einkommensersatzes
Das Elterngeld kommt nur etwa zur Hälfte Berufstätigen zugute. 53 Prozent, nämlich rund 399 000 Mütter und Väter, erhielten es auf der Basis des Einkommensersatzes, teilt das Statistische Bundesamt mit. Weitere 353 000, das sind 47 Prozent aller Empfänger, kommen auf den Mindestbetrag von 300 Euro Elterngeld im Monat. Dieser gilt für Arbeitslose, Geringverdiener weiter
  • 389 Leser

Erste jüdische Schule beginnt den Unterricht

Die erste allgemeinbildende jüdische Schule in Baden-Württemberg seit 1949 hat in Stuttgart ihren Betrieb aufgenommen. Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) sagte gestern zur Eröffnung: 'Das ist ein Zeichen des Vertrauens in das jüdische Leben in Baden-Württemberg.' Dadurch werde auch das Miteinander der Religionen gestärkt. Die Präsidentin des weiter
  • 394 Leser

Finanzspritze gefordert

Klinikpersonal protestiert gegen Sparkurs an Krankenhäusern
Immer mehr Stress für Krankenschwestern und Ärzte an Kliniken, immer weniger Zuwendung und Pflege für Kranke: Die Schmerzgrenze sei überschritten, beklagen viele Ärzte, Pflegekräfte und Patienten. weiter
  • 323 Leser

Fläche verschwendet Staatssekretärin kritisiert Bürgermeister

Deutliche Kritik an der Raumordnungs- und damit der Zukunftspolitik mancher Kommunen im Land hat Agrar-Staatssekretärin Gurr-Hirsch (CDU) geübt. Bei der Abschluss-Tagung von Melap, dem Flächenspar-Modellprojekt der Landesregierung, nannte es Gurr-Hirsch in Schopfloch-Oberiflingen (Kreis Freudenstadt) 'unverständlich', dass Bürgermeister fortgesetztem weiter
  • 307 Leser

Freilichtbühnen: Saison lief durchwachsen

Immer mehr Konkurrenz und jede Menge Regen - die Freilichtbühnen im Land blicken auf eine durchwachsene Saison zurück. Unter dem Strich werde bei der Zuschauerzahl wohl ein leichtes Minus stehen, sagte der Präsident des Landesverbands der Amateurtheater, Rolf Wenhardt, in Stuttgart. Er sieht zwei Trends: Je stärker eine Bühne in der Region verankert weiter
  • 319 Leser

Fußball-Profis auf der Planche

Rangnick geht neue Wege: Fechttraining für Hoffenheim
Ralf Rangnick bleibt seiner Linie treu und geht mit Bundesliga-Neuling 1899 Hoffenheim neue Wege. Im Juli hatte der Trainer seine Fußballer in Heidelberg in den Boxring geschickt, jetzt mussten die Profis auf die Planche: Die Hoffenheimer bestritten im Olympia-Stützpunkt Tauberbischofsheim ein zweistündiges Fechttraining. Unter Anleitung von Fechtgrößen weiter
  • 489 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbes., Jackpot 6 920 263,50 Euro Gewinnkl. 2 1 150 439,40 Euro Gewinnkl. 3 119 837,40 Euro Gewinnkl. 4 5522,70 Euro Gewinnklasse 5 259,40 Euro Gewinnklasse 6 66,90 Euro Gewinnklasse 7 32,10 Euro Gewinnklasse 8 13,60 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 232 080,80 Euro TOTO Gewinnklasse 1 18 278,80 Euro Gewinnklasse weiter
  • 318 Leser

Glos erwartet anhaltend hohe Energiepreise

Die Verbraucher in Deutschland können sich trotz des deutlich gefallenen Ölpreises kaum Hoffnungen auf günstigere Energiepreise machen. 'Wir müssen uns darauf einstellen, dass das Preisniveau langfristig hoch bleiben wird', sagte Bundeswirtschaftsminister Michael Glos (CSU) beim Deutschen Energiekongress in München. Zu spüren bekommen die Verbraucher weiter
  • 571 Leser

Gute TV-Quote

Die spektakulären Schlussrunden des Großen Preises von Belgien in Spa haben in der Spitze bis zu 6,56 Millionen Zuschauer bei RTL verfolgt. Der Spitzenwert wurde um 15.29 Uhr erzielt, als McLaren-Mercedes-Pilot Lewis Hamilton, der später den Sieg am grünen Tisch an Felipe Massa verlor, als Erster über die Ziellinie fuhr. weiter
  • 477 Leser

Gute Zusammenarbeit vereinbart

Merkel gratuliert Steinmeier und rügt Umgang mit Beck
Bundeskanzlerin Angela Merkel gratulierte ihrem Vize Frank-Walter Steinmeier zu seiner Nominierung als SPD-Kanzlerkandidat. Sie wolle gerne mit ihm zusammenarbeiten und freue sich 'auf einen spannenden Wahlkampf im nächsten Jahr'. Gleichzeitig übte die CDU-Vorsitzende scharfe Kritik am Vorgehen der SPD im Zusammenhang mit dem Rücktritt von Parteichef weiter
  • 521 Leser

Hai schleppt Surfer ab

51-Jähriger erlebt unfreiwilligen Ritt übers Meer
Einen unfreiwilligen Ritt mit einem Hai übers Meer hat ein australischer Surfer vollführt: Beim Surfen vor der Nordküste Australiens habe sich etwa 200 Meter vom Strand entfernt ein Hai in dem Seil verheddert, das sein Fußgelenk mit seinem Surfbrett verband, berichtete der 51-jährige John Morgan. Plötzlich sei er samt seinem Brett rückwärts fortgerissen weiter
  • 328 Leser

Heuschrecke oder Aktien-Aktivist?

Geboren als Gewerkschaftersohn, in jungen Jahren Unternehmensberater für McKinsey und inzwischen als betont aggressiver Finanzinvestor gefürchtet: Der Stockholmer Christer Gardell (47) ist auch schon vor seinem Einstieg beim deutschen Daimler-Konzern vielen ein Begriff gewesen. Erst unlängst machte er Schlagzeilen, als seine Finanzgesellschaft Cevian weiter
  • 666 Leser

HINTERGRUND: Die Kosten laufen davon

Zur finanziellen Lage der Kliniken gibt es unterschiedliche Aussagen: Nach Angaben der Krankenhausgesellschaft schreibt jede zweite der knapp 300 Kliniken im Südwesten rote Zahlen. Dagegen warnt die Techniker-Krankenkasse im Land davor, die finanzielle Lage der Krankenhäuser schlecht zu reden. Sie verweist auf eine Studie, nach der im Südwesten 75 Prozent weiter
  • 328 Leser

Höhere Rendite in Versicherung für Frauen

Frauen profitieren einer Studie zufolge von den Sozialversicherungen aufgrund ihrer höheren Lebenserwartung deutlich stärker als Männer. Die Universität Freiburg hat in Zusammenarbeit mit der Stiftung Marktwirtschaft in Berlin die durchschnittlichen 'Rendite-Erwartungen' der Beitragszahler ermittelt. 'Frauen zahlen im Laufe ihres erwerbstätigen Alters weiter
  • 575 Leser

Im Requiem ist die Hölle los

Finale des Europäischen Musikfests
Mit Bruckners großer f-Moll-Messe und Regers bombastischem d-Moll-Requiem-Fragment ging das Europäische Musikfest in Stuttgart zu Ende. weiter
  • 376 Leser

Kaum Interesse an Waisen nach Erdbeben

Wenig Interesse zeigen die Chinesen an 88 Kindern, die durch das schwere Erdbeben in Sichuan im Mai Waisen geworden und daraufhin zur Adoption freigegeben worden sind. Zwar hätten sich Menschen aus aller Welt gemeldet, um ein solches Kind bei sich aufzunehmen, die Behörden wollten die Erdbeben-Waisen aber nur an über 30 Jahre alte chinesische Paare weiter
  • 317 Leser

Kein Verständnis für Kolbs Ansichten

Troja-Forschungsleiter Pernicka bleibt dabei: Graben wurde zur Verteidigung geschaffen
Troja-Grabungsleiter Ernst Pernicka wehrt sich gegen Kritik. Der Graben, dessen weiterer Verlauf festgestellt wurde, diente zur Verteidigung. weiter
  • 365 Leser

Keine Panik nach Auftaktpleite

Frauenfußball: Crailsheimer 0:3 offenbart Defizite in Offensive
Abhaken und weitermachen: Das ist die Devise der Bundesliga-Kickerinnen des TSV Crailsheim nach dem 0:3 (0:1) gegen den SC Freiburg. 'Wir hatten uns den Saisonauftakt sicherlich anders vorgestellt. Aber es ging noch nicht viel im Spiel nach vorne, und hinten wurden unsere Fehler konsequent bestraft', meint Trainer Hubert Müller, 'wir müssen uns erheblich weiter
  • 350 Leser

Kirche für Alte Meister

Neues Würth-Museum öffnet im November
Das Kunstimperium des Künzelsauer Unternehmers und Sammlers Reinhold Würth wird um ein Museum reicher. Am 20. November wird die 'Johanniterhalle' in Schwäbisch Hall, wo bereits die Kunsthalle Würth steht, eröffnet. Das Haus könnte zur neuen Anlaufstätte für Freunde mittelalterlicher Malerei werden, sagte die Leiterin der Würth-Museen, Silvia C. Weber, weiter
  • 407 Leser

Koalition erlaubt Raucherkneipen

Ausschuss gegen Bestattung in Leinentüchern
Das Rauchen in kleinen Kneipen wird wieder gestattet. Die Spitzen der Koalition haben sich zudem darauf geeinigt, den Sargzwang zu lockern. weiter
  • 374 Leser

Koalition im Land erlaubt Raucherkneipen

Baden-Württemberg wird das Rauchen in kleinen Kneipen wieder erlauben. Darauf haben sich die Spitzen der Regierungskoalition von CDU und FDP nach Informationen der SÜDWEST PRESSE gestern geeinigt. Danach dürfen sich Einraumkneipen zu Raucherlokalen erklären, wenn ihr Gastraum kleiner als 75 Quadratmeter ist, nur Erwachsene Zutritt haben und nur kalte weiter
  • 333 Leser

KOMMENTAR · LANDESSTIFTUNG: Keine Reservekasse

Man kann es auch so sehen: Wenn die im Dax notierten Börsenunternehmen in diesem Jahr gut 20 Prozent an Wert verloren haben, dann steht die Landesstiftung mit einem derzeitigen Minus von fünf Prozent auf der Ertragsseite vergleichsweise ordentlich da. Das kommt auch nicht von ungefähr: Stiftungen sind aus gutem Grund gehalten, ihr Kapital risikoarm weiter
  • 389 Leser

KOMMENTAR · RUSSLAND: Eine neue Energiepolitik

Es ist eine gute Nachricht aus Moskau: Russland lenkt im Kaukasus-Konflikt ein und zieht seine Truppen aus den Pufferzonen vor Südossetien und Abchasien ab. Doch es bleibt ein fader Nachgeschmack. Auch wenn eine Eskalation des Konflikts vermieden werden konnte, hat der Fall gezeigt: Europa braucht dringender denn je eine neue Energiepolitik. Die EU weiter
  • 307 Leser

KOMMENTAR: Erhebliche Risiken

Die größte Rettungsaktion in der US-Bankengeschichte birgt erhebliche Risiken. Zwar hat die Regierung mit der Übernahme der kurz vor dem Untergang stehenden Hypotheken-Finanzierer Fannie Mae und Freddie Mac bewiesen, dass sie keine weitere Destabilisierung des Finanzsystems zulassen wird. Doch sie tat dies um einen hohen Preis. Denn Finanzminister Henry weiter
  • 620 Leser

Kroatien im Schatten des Bürgerkriegs

Prozess geplatzt: Aus formellen Gründen kann Branimir Glavas kaum mehr verfolgt werden
Die Verfolgung von Kriegsverbrechern ist schwer - auch aus formellen juristischen Gründen. Das zeigt der Fall des Kroaten Branimir Glavas. weiter
  • 275 Leser

Kräftiger Schub nach oben

Die Verstaatlichung der beiden angeschlagenen US-Hypothekenbanken Fannie Mae und Freddie Mac hat gestern an den Börsen rund um den Globus für einen kräftigen Schub nach oben gesorgt. Die Börsianer nahmen dies mit Erleichterung auf. Man geht davon aus, dass dadurch eine Stabilisierung des US-Immobilienmarktes erreicht wird und dass sich die USA doch weiter
  • 593 Leser

KULTURTIPP: Hommage an zwei Sportler

Mordswand und Todeskurve, heißt das neue Buch von Kurt Oesterle, in dem der Tübinger Autor und Journalist in zwei literarischen Reportagen zwei Sportlerpersönlichkeiten skizziert, die in den 50er Jahren Geschichte geschrieben haben: den Motorrad-Rennfahrer Hans Baltisberger aus Reutlingen und den Bergsteiger Günter Nothdurft aus Pfullingen. Beide hat weiter
  • 417 Leser

Kursfeuerwerk dank Retter

Verstaatlichung zweier US-Hypothekenriesen gefällt den Börsen
Die Rettungsaktion für die beiden US-Hypothekengiganten Fannie Mae und Freddie Mac hat an den Aktienmärkten weltweit ein Kursfeuerwerk entfacht. Aber es gibt auch heftige Kritik an der Aktion. weiter
  • 625 Leser

LAND UND LEUTE

Teurer Hallenausbau Ulm. Das Kuhberg-Zentrum ist Sportstätte für tausende Ulmer Schüler, außerdem bestreiten die Bundesliga-Basketballer dort ihre Heimspiele. Derzeit wird der Komplex um zwei auf elf Halleneinheiten erweitert, um den Anforderungen der Schulen gerecht zu werden. Dabei laufen die Kosten davon: Nachdem bereits im Juli der Rahmen von 5,01 weiter
  • 420 Leser

Landesstiftung halbiert Förderung

Die Landesstiftung Baden-Württemberg muss wegen deutlicher Ertragsausfälle 2009 ihre Projektförderung um mindestens die Hälfte zurückfahren. Statt wie üblich rund 50 Millionen Euro könnten nur 20 bis 25 Millionen Euro investiert werden, sagte Walter Leibold, Leiter der Abteilung Finanzpolitik und Beteiligungen im Finanzministerium und Vize-Geschäftsführer weiter
  • 330 Leser

Lange Haftstrafe für Musiklehrer

Der Pädagoge hat eine 14-jährige Privatschülerin missbraucht
Wegen schweren sexuellen Missbrauchs einer Privatschülerin muss ein Musiklehrer (63) drei Jahre und zehn Monate ins Gefängnis. Das Landgericht Schweinfurt (Unterfranken) verurteilte den geständigen Angeklagten gestern, weil er die 14-Jährige zum Oralverkehr gezwungen und sie unsittlich berührt hatte. Die Fälle von zwei jüngeren Kindern, die der Gymnasiallehrer weiter
  • 336 Leser

LEITARTIKEL · SPD: Müntes Messlatten

Kurt Beck hat die Rollläden nicht heruntergelassen. Als Mainzer Ministerpräsident spielt er zumindest weiter eine Nebenrolle auf der politischen Bühne. Doch ansonsten hat sein Rücktritt als SPD-Chef durchaus etwas von Oskar Lafontaines abrupter Flucht aus der Verantwortung 1999. Nach seinem bis in die Parteispitze hinein unerwarteten Abgang befindet weiter
  • 396 Leser

Leute im Blick

Jean-Paul Belmondo Der französische Filmstar Jean-Paul Belmondo hat sich scheiden lassen. Die Scheidung von seiner Frau Natty nach 19 Jahren gemeinsamen Lebens sei bereits 'vor einigen Monaten' erfolgt, erklärte der 75-Jährige gestern. Er reagierte damit nach eigenen Worten auf 'frei erfundene Gerüchte' im Zusammenhang mit seiner Trennung, die 'im gegenseitigen weiter
  • 423 Leser

Mannheimer CDU sucht wieder einen Chef

Neue Personaldebatte nur neun Monate nach dem Wechsel von Frankenberg auf Reichardt
Die krisengeschüttelte Mannheimer CDU wollte mit Klaus Dieter Reichardt wieder in ruhiges Fahrwasser. Jetzt verzichtet der Kreischef auf sein Amt. weiter
  • 419 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 01.-05.09.08: 100er Gruppe 41-49 EUR (47,30 EUR). Notierung 08.09.08: unverändert. Handelsabsatz: 27.885 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 596 Leser

Mit Frauenpower in Goldspur

Reiterin Näpel triumphiert bei Paralympics - Sechsmal Silber und zweimal Bronze
Dressurreiterin Britta Näpel hat das deutsche Team bei den Paralympics in Peking in die Goldspur geführt. Sechs Silber- und zwei Bronzemedaillen folgten. weiter
  • 458 Leser

Moskau stimmt EU zu

Russland will aus Georgien abziehen - Beobachter kommen
Russland hat einer EU-Beobachtermission in den georgischen Konfliktregionen Abchasien und Südossetien zugestimmt. Vorerst bleiben allerdings noch russische Truppen in Georgien stationiert. weiter
  • 318 Leser

NA SOWAS . . .

Keine Angst vor Giftschlangen: Bei einem Rekordversuch in einem Schlangenpark bei Johannesburg in Südafrika raubten Unbekannte mit vorgehaltenen Waffen Spenden, die für ein Waisenhaus gesammelt wurden. Rekordjäger Martin Smit, der seit 85 Tagen mit giftigen Mambas und anderen gefährlichen Vipern zusammenlebt, erklärte: 'Ich habe noch nie soviel Angst weiter
  • 492 Leser

Nachdonnern in der Spa-Affäre

Bis zum Monza-Grand-Prix kann Mercedes um aberkannten Hamilton-Sieg kämpfen
Acht Tage hat McLaren-Mercedes Zeit, gegen die Aberkennung des Hamilton-Sieges in Spa Einspruch zu erheben. Unterdessen ist man bei Ferrari vor dem Heimspiel sehr zurückhaltend. weiter
  • 291 Leser

Nische statt Rabattschlacht

Metz und Loewe sind die beiden letzten deutschen Fernsehhersteller
Metz und Loewe sind die einzigen Fernsehhersteller, die noch die Stellung in Deutschland halten. Ihre Überlebensstrategie: Sie setzten auf Nischen und entziehen sich so der Rabenschlacht. weiter
  • 583 Leser

NOTIZEN

Nacht im Atlantik Ein Vater und sein zwölfjähriger Sohn haben eine Nacht im Atlantischen Ozean vor der Küste Floridas weitgehend unbeschadet überstanden. Die Beiden waren von der Strömung ins Meer gezogen und am nächsten Morgen von Rettungskräften entdeckt worden. Der Vater (46) wurde etwa acht Kilometer vor der Küste gefunden, sein Sohn zwei Stunden weiter
  • 407 Leser

NOTIZEN

Allen als Opernregisseur Auch mit 72 Jahren kann man noch etwas Neues wagen, wie Woody Allen jetzt mit seinem Debüt als Opernregisseur bewies. Aber vor dem Publikum verbeugen, das wollte Allen sich dann doch nicht. Er sei zu schüchtern, teilte die Oper von Los Angeles mit. Dabei wurde er nach der Produktion von Puccinis 'Gianni Schicchi' minutenlang weiter
  • 323 Leser

NOTIZEN

Mafia-Gegner wird geehrt Leoluca Orlando, der ehemalige Oberbürgermeister von Palermo, erhält für sein Engagement gegen die Mafia den Konrad-Adenauer-Preis der Stadt Köln. Der 61-Jährige sei trotz zahlreicher Bedrohungen mutig gegen Korruption und Terror vorgegangen und habe sich für eine zivile Erneuerung der Demokratie eingesetzt, begründete das Kuratorium weiter
  • 341 Leser

NOTIZEN

Schober fällt verletzt aus Fußball: Die Torwart-Not beim Bundesligisten Schalke 04 wird immer größer. Nach Stamm-Schlussmann Manuel Neuer (Mittelfußbruch) fällt auch Ersatzmann Mathias Schober für mehrere Wochen aus. Schober hat sich im Training einen Muskelfaserriss in der linken Wade zugezogen. Die Verletzung passierte ohne Fremdeinwirkung. Er muss weiter
  • 339 Leser

NOTIZEN

Schüsse am Telefon Bad Saulgau. Wenn das nicht von Temperament zeugt: Ein Italiener aus Bad Saulgau (Kreis Sigmaringen) hat nach Polizeiangaben am Telefon mehrere Schüsse abgefeuert, weil er sauer auf seinen Bruder in Sizilien war. Offenbar habe er seinen Argumenten auf diese Weise Nachdruck verleihen wollen, teilte die Polizei gestern mit. Nachbarn weiter
  • 320 Leser

NOTIZEN

Schwörer neuer Präsident Die Holzindustrie hat einen neuen Präsidenten. Johannes Schwörer führt künftig den Hauptverband der Deutschen Holzindustrie (HDH). Der 41-Jährige ist Chef der Firma Schwörer-Haus in Hohenstein-Oberstetten (Kreis Reutlingen), einem der größten deutschen Hersteller von Holzfertighäusern. Weniger Umsatz Der Umsatz in der deutschen weiter
  • 506 Leser

Polizei hüllt sich im 'Fall Michelle' in Schweigen

Keine Aussagen auch zur Überprüfung von 250 vorbestraften Sexualstraftätern
Drei Wochen nach dem gewaltsamen Tod der achtjährigen Michelle aus Leipzig (Sachsen) gibt es offensichtlich weiter keine heiße Spur zum Täter. 'Es gibt nichts Neues', sagte ein Polizeisprecher. Nähere Angaben zum Stand der Ermittlungen machte er mit Hinweis auf die Nachrichtensperre in dem Mordfall nicht. Die Polizei ließ auch offen, ob sie die Durchsuchung weiter
  • 320 Leser

PRESSE-STIMMEN

GROSSBRITANNIEN 'The Sun': 'Einem wütenden Lewis Hamilton wurde der Sieg gestohlen.' 'The Independent': 'Die Entscheidung, Lewis Hamilton auf den dritten Platz herabzustufen, wird lange als die lächerlichste und schändlichste Entscheidung in der Geschichte des Motorsports im Gedächtnis bleiben.' 'The Guardian': 'Lewis bewies einmal mehr, dass er der weiter
  • 318 Leser

PRESSESTIMMEN · SPD: Letzte Hoffnung: Linkspartei

'Der Standard' (Wien): Man musste schon extrem hartherzig sein, um mit dem nunmehrigen Ex-SPD-Vorsitzenden Kurt Beck in den vergangenen Monaten kein Mitleid zu haben. Es war grausam mitanzusehen, wie es dem Pfälzer, der in seiner Provinz ein König war, einfach nicht gelang, in Berlin und der Bundespolitik Fuß zu fassen. Doch nun ist es vorbei und nach weiter
  • 390 Leser

Präsident greift ein: Schluss mit B&B-Konflikt

Zwanziger fordert vom Fußball-Nationalteam volle Konzentration fürs Finnland-Spiel
Das Spiel von Liechtenstein liefert kaum Gesprächsstoff mehr. Also drehen sich die Diskussionen rund um die Nationalelf vorm Finnland-Spiel um die Kontroverse zwischen Oliver Bierhoff und Michael Ballack. weiter
  • 414 Leser

Rech will Nazi-Jugend verbieten

Das von Heribert Rech (CDU) geführte Innenressort macht sich für ein Verbot des rechtsextremistischen Vereins 'Heimattreue Deutsche Jugend' (HDJ) stark. 'Die HDJ', erklärt das Ministerium in seiner Antwort auf eine Anfrage der Grünen, 'ist eine eindeutig rechtsextremistische Jugendorganisation mit neonazistischer Ausrichtung und einem revisionistischen weiter
  • 346 Leser

Regierung übt harte Kritik an der Telekom

Runder Tisch zu Callcenter-Schließungen
Im Streit um die Schließung von sechs Telekom-Callcentern im Land steht der Konzern in der Kritik: Einem Runden Tisch im Staatsministerium blieb er fern. weiter
  • 550 Leser

Sammer hat EM-Titel schon im Visier

Matthias Sammer denkt schon an den EM-Titel, doch zunächst muss die U-21-Nationalmannschaft im Gruppen-Endspiel gegen Israel den Weg zur EURO 2009 in Schweden ebnen. 'Wir wollen Europameister werden', meinte der Sportdirektor des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) vor dem letzten Qualifikationsspiel heute (19 Uhr/live im DSF) in Duisburg. Im schlechtesten weiter
  • 305 Leser

Schon lange wurde vor den Gefahren eines Felsrutsches gewarnt

Zahlreiche Leichen gefunden - Unterschiedliche Angaben über die vermissten Menschen
Nach dem Felssturz in einem Kairoer Elendsviertel werden noch mehr als 100 Menschen unter den Trümmern und Gesteinsbrocken vermisst. Nach Angaben des ägyptischen Innenministeriums von gestern wurden seit Beginn der Rettungsarbeiten am Samstag 51 Leichen gefunden. Die Zahl der Verletzten wurde mit 57 angegeben. Die offizielle Zahl von 100 Vermissten weiter
  • 405 Leser

Schott Solar setzt auf Erfolg

Börsengang soll 500 Millionen Euro bringen
'Natürlich gehört Mut zu diesem Schritt in einem schwierigen Börsenumfeld.' Martin Heming, Vorstandschef der Mainzer Schott Solar rechnet mit einem Erfolg, wenn die Aktien des Unternehmens vermutlich am 19. September erstmals an der Frankfurter Börse gehandelt werden. 500 Mio. EUR will das Unternehmen durch den Börsengang einnehmen. Mit dem Geld sollen weiter
  • 532 Leser

Schulanfang: Mahnung an die Autofahrer

Der Wecker hat am Montagmorgen im Land wieder hunderttausende Schüler aus dem Schlaf gerissen: Die Sommerferien sind vorbei. Knapp 1,26 Millionen Kinder besuchen im neuen Schuljahr die öffentlichen Schulen im Südwesten. Gut 108 000 ABC-Schützen werden zur Einschulung erstmals den Schulranzen packen. Das Innenministerium ruft alle Verkehrsteilnehmer weiter
  • 360 Leser

SPD setzt auf neues Duo

Müntefering und Steinmeier nominiert - Maget: Rücktritt war Überreaktion
Die SPD ringt nach dem Rücktritt von Partei-Chef Kurt Beck um Geschlossenheit. Franz Müntefering wurde als Becks Nachfolger und Frank-Walter Steinmeier als Kanzlerkandidat nominiert. weiter
  • 338 Leser

Spekulationen um Daimler

Experte Diez: Abspaltung der LKW-Sparte macht keinen Sinn
Die Spekulationen um größere Beteiligungen von Finanzinvestoren an Daimler reißen nicht ab. Die dabei denkbare Aufsplitterung des Konzerns macht aus Sicht eines Experten aber strategisch keinen Sinn. weiter
  • 500 Leser

Strahlende Himmelskörper rufen Polizei auf den Plan

Vermeintlicher Flugzeugabsturz erweist sich als Bolide
Eine ungewöhnliche Erscheinung am Himmel hat in der Nacht zum Sonntag die Karlsruher Polizei beschäftigt. Die von dem Gebilde ausgehende starke Strahlkraft habe das Schlafzimmer einer Frau so hell erleuchtet, dass diese aus dem Schlaf gerissen wurde, berichtete ein Polizeisprecher gestern. Sie schaute aus dem Fenster und entdeckte am Himmel ein feuerrotes weiter
  • 350 Leser

Strombörse legt Märkte zusammen

Die Leipziger Energiebörse EEX hat das Strom-Terminmarktgeschäft ausgegliedert. Damit ist ein wichtiger Schritt für die Zusammenlegung des Stromhandels mit der Pariser Energiebörse Powernext getan worden. Der Handel mit zukünftigen Stromlieferungen sei rückwirkend zum Jahresbeginn an die zunächst hundertprozentige Tochtergesellschaft EEX Power Derivatives weiter
  • 516 Leser

Tokio Hotel der beste Nachwuchs

MTV-Award für deutsche Teenie-Band - Gleich mehrere Preise für Britney Spears
Die Jungs von Tokio Hotel sind nun richtig in den USA angekommen. Bei den MTV Awards wurden sie als beste Newcomer ausgezeichnet. weiter
  • 380 Leser

Was ist daran noch Gaudí?

Kritik am Bau der 'Sagrada-Familia'-Basilika in Barcelona
Geht es nur noch um eine touristische Attraktion? In Barcelona ist eine Kontroverse um die 'Sagrada Familia' entbrannt. Denn im Geiste Antonio Gaudís wird schon lange nicht mehr gebaut. weiter
  • 359 Leser

Wende im Fall Alves: Brasilianer bleibt weiterhin gesperrt

Welt-Reitverband FEI nennt die am Wochenende aufgehobene Suspendierung nur noch 'ein vorläufiges Ergebnis'
Überraschende Wende im Fall Bernardo Alves: Der Welt-Reitverband FEI hat die am Wochenende aufgehobene Suspendierung des Springreiters am gestrigen Montag wieder rückgängig gemacht. Der Brasilianer ist damit erneut gesperrt. Wegen einer positiven Probe bei seinem Pferd war Alves bei den Olympischen Spielen in Hongkong bis auf weiteres vom Turnierbetrieb weiter
  • 287 Leser

Weniger Geld, mehr Wünsche

Ertragseinbruch bei Landesstiftung - Moser: Keine 14 Millionen für Sprachförderung
Die Krise an den Finanzmärkten hat die Landesstiftung erreicht: 2009 muss die Förderung halbiert werden. Die Wünsche der Politik aber wachsen. weiter
  • 395 Leser

West LB: Streit um Sanierung

Um die Sanierung der angeschlagenen drittgrößten deutschen Landesbank West LB ist ein offener Streit zwischen Brüssel und den Sparkassen in Deutschland entbrannt. Der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV), Heinrich Haasis, kritisierte EU-Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes. Mit ihren öffentlichen Äußerungen schädige sie den Finanzmarkt weiter
  • 501 Leser

Wie Fannie und Freddie überleben sollen

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu Amerikas taumelnden Hypothekenfinanzierern
Die US-Regierung hofft, mit den Sanktionen gegen die Immobilienfinanzierer Fannie Mae und Freddie Mac eine Stabilisierung der Wirtschaft insgesamt zu erreichen. Fragen und Antworten zu dem Vorgang. weiter
  • 641 Leser

Wie Pech und Schwefel

WM-Torwart Fritz Herkenrath wird heute 80
Auf den Fußballplätzen ist Fritz Herkenrath nur noch selten zu sehen, die Paraden des früheren Ausnahme-Torwarts bleiben aber unvergessen. 'Seitdem die finanziellen Aspekte im Fußball immer größer geworden sind, habe ich mich zurückgezogen. Die Erinnerungen an tolle Jahre trage ich aber ewig im Herzen', sagte Herkenrath, der heute in Aachen seinen 80. weiter
  • 433 Leser

Zerstörerischer Zug über Kuba

Hurrikan 'Ike' fordert Tote auf Haiti
Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche ist Kuba von einem gewaltigen Hurrikan heimgesucht worden. Die Unwetter fordern immer mehr Tote. weiter
  • 376 Leser

Zu wenig stille Örtchen

In Istanbul, der europäischen Kulturhauptstadt 2010, sind saubere WCs rar. Ändern will das der türkische Verband für öffentliche Toiletten. weiter
  • 263 Leser