Artikel-Übersicht vom Freitag, 19. September 2008

anzeigen

Regional (167)

Polizist musste sich am Donnerstag zwischen Elchingen und Ebnat in den Straßengraben retten / Zuerst Sohn, dann Vater zu schnell unterwegs

Verfolgungsjagd auf dem Härtsfeld

Gefährlicher und kurioser Fall am Donnerstagmittag auf dem Härtsfeld zwischen Elchingen und Ebnat: Während einer Geschwindigkeitsmessung mittels Lasermessgerät stellte die Polizei gegen 14:55 Uhr fest, dass ein BMW-Fahrer erheblich zu schnell unterwegs war (149 km/h). Daraufhin versuchte ein Polizeibeamter, das Fahrzeug mittels Anhaltekelle weiter
  • 5
  • 418 Leser
Polizeibericht aus Augsburg:

Bewaffneter Überfall auf Tankstelle

Am Donnerstag gegen 21.20 Uhr verübte ein unbekannter Täter auf eine Tankstelle in Augsburg-Lechhausen einen bewaffneten Überfall. Der total schwarz gekleidete Täter, behelmt mit schwarzem Motorradhelm forderte vom Tankstellenpächter unter Vorhalt einer schwarzen Schusswaffe die Tageseinnahmen. Der Täter erbeutete so mehrere weiter
  • 507 Leser
Polizeibericht aus Dillingen:

500 Anzeigen gegen Onlineshop-Betreiber

Bei der Polizeistation Wertingen im Landkreis Dillingen erstatte ein Mann Anzeige gegen den Betreiber eines Online-Shops aus dem Bereich Köthen in Sachsen-Anhalt. Er hatte Ende Juli bei dem Internet-Shop für 120 Euro einen Computer gekauft und den Rechnungsbetrag einschl. der Versandkosten überwiesen. Trotz mehrfacher Anfragen und Mahnungen weiter
  • 361 Leser

Infoabend zu Deutschkurs

Hüttlingen. Die VHS-Ostalb lädt ein zum Infoabend für den Kurs „Deutsch für Nicht-Muttersprachler.“ An diesem Infoabend wird der Kenntnisstand der interessierten Teilnehmer ermittelt und die Termine für den Kurs festgelegt. Beginn ist am Freitag, 19. September, 19 Uhr, in Hüttlingen, Rotes Schulhaus. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 221 Leser

Kredite werden jetzt getilgt

Sondertilgung: 3,3 Mio Euro
Wir können außerordentlich Schulden tilgen, über 3,3 Millionen Euro“, erklärte Stadtkämmerer Siegfried Staiger am Donnerstag den Aalener Stadträten. Dem stimmten die Stadträtinnen und -räte einstimmig zu. weiter
  • 113 Leser

Kinder-Uni startet wieder

Hochschule Aalen
Die Kinder-Uni der Hochschule Aalen startet wieder und bietet im Wintersemester für kleine Forscher und Entdecker spannende Vorlesungen an. weiter
  • 132 Leser

„Eine ideale Ergänzung“

Innovationszentrum Ostwürttemberg für Existenzgründer aus der HTW
Der Gemeinderat hat das Grobkonzept für ein „Innovationszentrum Ostwürttemberg“ akzeptiert und sich lediglich erbeten, über die Fortschritte des Projektes aktuell informiert zu werden. weiter
  • 259 Leser

„Druck- und Drohkulisse“

Fast drei Stunden debattiert der Aalener Gemeinderat über das Königer-Gelände
Der Gemeinderat hat gestern entschieden, wer das neue Einzelhandelskonzept für Aalen schreiben soll. In der mehr als zweistündigen Diskussion vor der geheimen Abstimmung ging es allerdings nicht um diese Entscheidung, sondern um das Königer-Gelände. weiter
  • 5
  • 541 Leser

Zeitgespräche – Gestatten: Elite

Julia Friedrichs in Gmünd
In ihrem Bestseller begibt sie sich auf die Spuren der Mächtigen von morgen: Julia Friedrichs, Autorin von „Gestatten: Elite“ ist am Donnerstag, 9. Oktober, um 19.30 Uhr im Prediger Gast der nächsten „Zeitgespräche“. weiter

Gehälter eingeklagt

Rechtsanwalt Walter Maier präzisiert Aussagen
Der Rechtsanwalt Walter Maier hat gestern auf GT-Anfrage seine Aussagen über Mandate für Woha-Mitarbeiterinnen präzisiert. weiter
  • 113 Leser

Gesund bleiben

Aalen. Wie die Innungskrankenkasse (IKK) Ostwürttemberg mitteilt, beginnen jetzt die neuen IKKimpuls-Kurse. Beispielsweise werden Kurse wie „Nordic-Walking“, „Yoga“ oder „Fettarm und genussvoll“ in der gesamten Region angeboten.Mehr Infos: Tel. (08 00) 4 55 11 11. weiter
  • 399 Leser

Mit Mateo hat Louis viel gelernt

Ein schwerkranker vierjähriger Junge aus Wetzgau hat eine Delfintherapie auf Curacao absolviert
„Sowie ein Delfin auf den menschlichen Geist trifft, wird eine tiefe, nachklingende Saite angeschlagen“, ist sich der Delfinexperte Wade Doak sicher. Louis Sauer aus Wetzgau traf auf einen Delfin. weiter
  • 134 Leser

Schwäbisch Gmünds Schnapserlass sicher?

Schwäbisch Gmünd. „In Gmünd ist die Verfügung zur Vermeidung von Alkoholgelagen bei Festen sicher“, sagt Rathaussprecher Klaus Arnholdt. Dennoch schauen die Verwaltungs-Verantwortlichen gespannt ins badische Nußloch: Dort hat das Verwaltungsgericht einen ähnlichen Schnapserlass gekippt. Ein Politik-Student sah seine Freiheitsrechte durch weiter
  • 448 Leser
Kurz und Bündig
Korrektur In das Portrait von Ilona Rösner, Leiterin der Gemeindebücherei in Essingen, vom Mittwoch, 17. September, hat sich ein Fehler eingeschlichen. Initiator der Ortsbücherei war nicht Hans Ilzhöfer, sondern sein bereits gestorbener Bruder, Gewerbeoberlehrer a.D. Richard Ilzhöfer. Wir bitten diesen Fehler zu entschuldigen. weiter
  • 333 Leser

Kinder erfahren Hunde als Lebensretter

Im Kinderferienprogramm präsentierten die Freiwillige Feuerwehr Ellenberg und die Maltser Ortsgruppe 33 Kindern die Malteser Rettungshundestaffel aus Heidenheim. Feuerwehr-Kommandant Reinhold Rief und der Ortsgruppenleiter der Malteser Ellenberg, Thomas Rettenmaier, erklärten den Kindern die Aufgaben ihrer Organisationen. Die Gruppenleiterin Regina weiter
  • 176 Leser

Oft wenig sachlich

Nochmals zur B 25:„Die zurückliegenden Veröffentlichungen und Meinungsäußerungen zur beantragten Sperrung der B 25 durch die Stadt Dinkelsbühl für den Schwerverkehr zeigen, wie oft wenig sachlich dieses Thema erörtert wird. Der Schwerverkehr, der nicht zum Ziel- und Quellverkehr gehört, darf nicht, um Maut zu sparen, die Autobahn A 7 verlassen weiter
  • 175 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Rosenberg Zu Beginn der Gemeinderatssitzung in Rosenberg steht am Montag, 22. September, um 19 Uhr eine Bürgerfragestunde. Es folgen die Prüfung der Jahresrechnungen 2002 bis 2005, das Konzept der Ferienbetreuung in den kommenden Herbstferien sowie Beschlüsse über die Bauplatzpreise im Bereich „Badwiesen“ in Hohenberg sowie in weiter
  • 103 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Ellenberg Auf der Tagesordnung des Ellenberger Gemeinderats steht am Dienstag, 23. September, um 19 Uhr zunächst eine Besichtigung des Lehrerwohnhauses. Ab 19.30 Uhr wird dessen Sanierung im Ratssaal behandelt, außerdem die Verkehrsschau vom 13. August, die Sanierung der Ortsdurchfahrt samt Dorfstraßen, die Vorbereitung der Bürgermeisterwahl weiter
  • 147 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Wört Mit einer Bürgerfragestunde beginnt am Mittwoch, 24. September, um 19.30 Uhr die Sitzung des Wörter Gemeinderats. Beraten werden anschließend unter anderem der Gehwegausbau entlang der Ortsdurchfahrt Grünstädt sowie private Bausachen. weiter
  • 287 Leser
Kurz und Bündig
Sterntalermarkt Der katholische Kindergarten St. Josef in Bühlertann veranstaltet am Sonntag, 28. September von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Bühlertalhalle seinen Sterntalermarkt mit dem Verkauf von gebrauchter Baby- und Kinderkleidung; für die Kleinen ist eine Kinderbetreuung eingerichtet. Verkaufstische können bei Stefanie Schirle, Tel. (0 79 74) 91 weiter
  • 134 Leser
Schaufenster
RevoluzzerinnenDie Frauentheatergruppe „Drama Dama“ der Spiel- und Theaterwerkstatt Ostalb spielt wieder „Ein Stück Revolution“. Die Wiederaufnahme hat am Samstag, 20. September, 20 Uhr, im Torhaus Premiere. In dem Stück geht es um die Wünsche, Visionen und Hoffnungen, insbesondere von älteren Frauen und es wird zum Nachdenken weiter
  • 338 Leser

Urvater moderiert Talentschuppen

„Open Stage“ am Dienstag, 23. September, im Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd
Nach der Sommerpause findet im Café Spielplatz am Dienstag, 23. September, 20.30 Uhr, wieder eine „Open Stage“statt. weiter
  • 330 Leser

Ab Montag zwei Menüs und Spätzle mit Soße

Neue Mensa des Schulzentrums auf dem Schäfersfeld nimmt ihren Betrieb auf
Funktional, hell und elegant – so präsentiert sich die neue Mensa für das Schulzentrum auf dem Schäfersfeld. Am Montag sollen zum ersten Mal dutzende warme Mittagessen über die Ausgabetresen gehen. Die Verantwortlichen sind gespannt. weiter
  • 497 Leser

Humorvolle Weltreise auf „bonsai guitars“

„The Ukulele Orchestra of Great Britain“ zu Gast bei der Nacht der Poeten am 6. November auf Schloss Kapfenburg
Bei der 8. Nacht der Poeten am Donnerstag, 6. November,auf Schloss Kapfenburg geht es wieder voll zur Sache. Besonderes Highlight: The Ukulele Orchestra of Great Britain. weiter
  • 531 Leser

20. Heubacher Kinderbedarfsbörse

Heubach. Eltern aller Kindergärten in Heubach und Lautern laden am Samstag, 27. September, von 13 bis 15.30 Uhr in der Stadthalle in Heubach zur Kinderbedarfsbörse. Es gibt unter anderem Herbst- und Winterbekleidung, Spielzeug, Babyausstattung sowie Kaffee und Kuchen. Der Erlös fließt allen Kindergärten in Heubach und Lautern zu. Nummernvergabe und weiter
  • 188 Leser

Von Shakespeare bis Brecht

Theater Lindenhof eröffnet die neue Theater-Reihe des Gmünder Kulturbüros
Fünf aufregende Schauspiel-Produktionen stehen auf dem Spielplan der neuen Theater-Reihe des Gmünder Kulturbüros. Die Palette reicht von Shakespeares „König Lear“ über Goethes „Faust II“ und Büchners Komödie „Leonce und Lena“ bis hin zu Stücken von Bertolt Brecht und Arthur Miller. weiter
  • 757 Leser

Kinder gewinnen Kirchwette

Essingen. In der evangelischen Kirchengemeinde in Essingen gab es jetzt die 9. Kinderkirchwette nach den Sommerferien. Über 30 Kinder konnten die Wette klar für sich entscheiden. Mit ihren Rädern, Rollern und Bobbycars bildeten sie eine über 30 Meter lange Kette. Als Preis winkte eine Fahrt auf acht Rädern mit Traktor und Planwagen zum Köpfle, wo noch weiter
  • 159 Leser
Kurz und Bündig
Kandidatenvorstellung Die Kandidaten um das CDU-Bundestagsmandat im Wahlkreis Aalen/Heidenheim stellen sich am heutigen Freitag, 19. September, um 20 Uhr im Gasthof Sonne in Essingen vor. weiter
  • 141 Leser
Kurz und Bündig
Keine Kinderbedarfsbörse Die Kinderbedarfsbörse im evangelischen Kindergarten Sonneneck in Essingen am Samstag, 20. September, fällt aus. Sie wird auf das Frühjahr 2009 verschoben. weiter
  • 679 Leser
Kurz und Bündig
Bauernmarkt An den folgenden Freitagen gibt es beim 11. Essinger Bauernmarkt ab 14 Uhr vor dem Essinger Rathaus regionale Produkte und Spezialitäten direkt von den Erzeugern. weiter
  • 169 Leser
Kurz und Bündig
20. Heubacher Kinderbedarfsbörse Am Samstag, 27. September, findet von 13 bis 15.30 Uhr in der Stadthalle in Heubach die 20. Heubacher Kinderbedarfsbörse statt. Verkauft wird alles rund ums Kind. Zusätzlich wird Kaffee und Kuchen angeboten. Nummernvergabe und Infos unter Tel. (07173) 913520 oder 7102028. weiter
  • 275 Leser

Wer übernimmt Planungskosten?

Gemeinderat Heubach: Erweiterung Bebauungsplan Stollberg
Der Bebauungsplan Stollberg wird erweitert. Das hat der Heubacher Gemeinderat bereits im Februar beschlossen. Nun geht es um die Frage, wer die Planungskosten übernimmt. weiter
  • 239 Leser

Motorradfahrer schwer verletzt

Unfall auf der Landesstraße zwischen Heubach und Bartholomä wegen überhöhter Geschwindigkeit
Weil ein 37-jähriger Motorradfahrer am Mittwoch Früh zwischen Heubach und Bartholomä zu schnell unterwegs war, ist er mit einem entgegenkommenden Auto zusammen gestoßen und verletzte sich schwer, teilt die Polizei mit. Diese sucht nun Zeugen. weiter
  • 527 Leser

Erschließungsstraße Törleswiesen und Mühlweg eröffnet

Gestern Abend wurden vor der Hüttlinger Gemeinderatssitzung die Erschließungsstraße für das Baugebiet Törleswiesen und der sanierte Mühlweg offiziell seiner Bestimmung übergeben. Acht Bauplätze, davon zwei für Mehrfamilienhäuser, werden zentrumsnah auf der ehemaligen Gewerbebrache entstehen. Insgesamt beliefen sich die Kosten für die Erschließungsstraße weiter
  • 507 Leser

25 Jahre im Amt

Gemeinderat Abtsgmünd dankt Bürgermeister Ruf
Mit der Würdigung eines besonderen Jubiläums wurde in Abtsgmünd gestern die erste Sitzung des Gemeinderats nach der Sommerpause eröffnet: Bürgermeister Georg Ruf ist seit nunmehr 25 Jahren im Amt. weiter
  • 211 Leser

Heldenzeit in der Arche

Dischingen. Mit „deutschen Ängsten“ hatte es Helmut Schleich in seinem letzten Programm „Mutanfall“ zu tun , das er vor drei Jahren in der Arche in Dischingen präsentierte. Die Zeiten der Angst sind vorbei, Helden sind gefragt: am Samstag, 27. September, ist Schleich mit seinem neuen Programm „Der allerletzte Held“ weiter
  • 354 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbekleidungsbasar Am Sonntag 21. September, organisiert die Eltern-Kind-Spielgruppe und der Miniclub in der Jurahalle in Aalen-Ebnat von 13 bis 15.30 Uhr einen Kinderbekleidungsbasar. Verkauft wird „Alles rund ums Kind“. Es gibt Kaffee und Kuchen. weiter
  • 270 Leser
Kurz und Bündig
Hobby-Künstler Ausstellung Am Samstag, 20. September, und Sonntag, 21. September, ist jeweils von 13 - 18 Uhr, in der Schillerschule in Aalen-Ebnat die 3. Ebnater Hobby-Künstler-Ausstellung. weiter
  • 172 Leser
Kurz und Bündig
Einweihung der Ortsmitte In Nattheim wird am Sonntag, 21. September, die neugestaltete Ortsmitte eingeweiht. Aus diesem Anlass gibt es zahlreiche Vorführungen und Aktionen, und von 12 bis 17 Uhr ist verkaufsoffener Sonntag. weiter
  • 222 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Neresheim Der Gemeinderat tagt am Montag, 22. September, 18 Uhr, im Matheuß-Palm-Saal des Rathauses Neresheim. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Vergabe der Konzessionsverträge für Gas und Strom, die Vergabe der Erschließungsarbeiten für das Baugebiet „Großkuchener Weg Nord I“, sowie der Bericht zur Haushaltslage weiter
  • 230 Leser
Kurz und Bündig
Notariat geschlossen Das Notariat Neresheim ist von Montag, 22. September, bis Mittwoch, 24. September, wegen Schulung geschlossen. weiter
  • 197 Leser

Als Auftakt zum Weltkindertag ein Sternmarsch in Wasseralfingen

Alle Kindergärten in Wasseralfingen beteiligen sich am Weltkindertag. Sternförmig strömten die Kinder so am Donnerstagmorgen auf die Stephanuskirche zu. Viele mit Plakaten in der Hand, auf denen unmissverständliche Forderungen formuliert sind: „Kinder haben ein Recht auf Frieden“ - „Hört uns zu“ oder etwa „Kinder brauchen weiter
Wir gratulieren
Abtsgmünd. Franz Schittenhelm, Eichklingenstr. 31, zum 80. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. Eugen Ohngemach, Schwalbenstr. 15, zum 88. Geburtstag.Hüttlingen. Heinrich Riedl, Straubenmühle 4, zum 79. Geburtstag.Oberkochen. Emma Lankeit, Adolph-Kolping-Str. 5, zum 88. Geburtstag.Ellwangen. Schwester Imelda Matuszak, Nibelungenweg 1, zum 89.; FranzKisling, weiter
  • 179 Leser

Wer stiftet Lebensmittel?

Erntedankfest am 5. Oktober
Oberkochen. Am Sonntag, 5. Oktober wird in der Versöhnungskirche Erntedank gefeiert. Pfarrer Nuding rief die Gemeindeglieder dazu auf, einen Beitrag zu Erntegaben zu geben. Neben Gemüse und Obst freue sich das Mesnerehepaar über Blumen und alle Arten von Lebensmitteln. „In den letzten Jahren ist die Zahl der Erntegaben leicht rückläufig“, weiter

Partei als Scharnier

Freie Bürger Oberkochen feiern morgen zehnjähriges Bestehen
„Wir wollen Notwendiges tun, Erreichbares schaffen und Überflüssiges lassen“. Diese Maxime setzten sich die Freien Bürger bei ihrer Gründung vor zehn Jahren. Die Ziele sind die gleichen geblieben. weiter
  • 363 Leser
Kurz und Bündig
„Lichtblick am Abend“ Trauernde treffen sich am Montag, 22. September, um 19 Uhr zum Gesprächskreis im DRK-Raum in der Adlerstraße 32a in Heubach. Weitere Informationen gibt es unter (07171)350621. Die Teilnahme ist kostenlos. Herzliche Einladung. weiter
  • 238 Leser
Kurz und Bündig
50 Jahre aus der Schule Zum Klassentreffen nach 50 Jahren kommen die Schüler des Jahrgangs 1943/44 heute zu einem Gottesdienst zusammen. Dieser beginnt um 18.30 Uhr in der Böbinger Pfarrkirche St. Josef. Die ehemaligen Schüler gestalten den Gottesdienst mit dem Männerchor Cantate Domino und Münsterorganist Stephan Beck. Eine ehemalige Schülerin spielt weiter
Kurz und Bündig
Kränze binden Die Frauen von „Frauen treffen sich ...“ der evangelischen Erwachsenenbildung in Heubach kommen am Mittwoch, 24. September, um 9 Uhr im Gemeindehaus in der Klotzbachsstraße 35 in Heubach zusammen, um Herbstkränze zu binden. Interessierte sind eingeladen. Kosten: 3,50 Euro. weiter
  • 226 Leser

Sonnenbergschule bleibt im „Bergheim“

Der Standort der Sonnenbergschule bleibt unangetastet, auch wenn die Förderschule nur noch 41 Schülerinnen und Schüler zählt. Laut nachgedacht wurde über eine Eingliederung in freie Räume der Dreißentalschule. In Verbindung damit hatte die Oberkochener Stadtverwaltung die Überlegung angestellt, während der Bauphase des Rathauses ins „Bergheim“ weiter
  • 174 Leser

„Solo“ für einen Erstklässler

Ein Erstklässler konnte an der zahlenmäßig kleinsten Schule in Oberkochen, der Sonnenbergschule, begrüßt werden. Aufgeregt betrat er das Schulhaus der Förderschule am Turmweg. Zur Verstärkung hatte er seine Eltern, Oma, Tanten und einen Onkel mitgebracht. Ihn erwartete ein buntes Programm. Die Lerngruppen 1, 2 und 3 zeigten in Wort, Bewegung und Haltung, weiter
  • 204 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Am Freitag, 19. September, (Heide) ab 17 Uhr, und am Samstag, 20. September, ab 7.30 Uhr, sammelt die Narrenzunft in Oberkochen Altpapier. Papier kann auch an den Containerplätzen, Parkplatz Schwörzhalle oder Kolpinghausparkplatz abgegeben werden. weiter
  • 292 Leser
Kurz und Bündig
Konzert mit Veronika Gonzales Am Samstag, 20. September, treten die Veronika Gonzales Band und die Formation Swing-Affairs in der Scheerer-Mühle in Oberkochen auf. Beginn ist um 20 Uhr. weiter
  • 137 Leser

Was tun, wenn ...

... die Situation brenzlig wird? – Ein Abend mit Professor Strunk
„Lebenswelt Jugend“ heißt der neu getaufte Arbeitskreis der „Aktion sichere Stadt“. Der früher verwendete Name „Jugend und Gewalt“ wurde abgelegt. „Er war zu negativ besetzt“ sagt Daniela Maschka-Dengler, die den Arbeitskreis leitet. Zum neuen Namen auch eine Auftaktveranstaltung: am Donnerstag, 25. September, weiter

Wenn 10 plus 3 nicht 13 ergibt

Wie die Rechenschwäche den Betroffenen die Schule zur Hölle machen kann
Wenn sie in die Schule kommen, beginnen die Probleme für Kinder mit einer Lernstörung. Die Lese- und Rechtschreibschwäche ist mittlerweile allgemein bekannt. Eltern und Lehrer wissen, wie sie damit umgehen können. Dass es auch eine Lernstörung gibt, die nur das Rechnen betrifft, wissen dagegen nur wenige. weiter
  • 140 Leser
Kurz und Bündig
Woanders fischen Da der Rehnenmühlenstausee derzeit ausgebaggert wird, muss das für dieses Wochenende dort vorgesehene Wettkampffischen des Bezirksfischereivereins Lein-Rems an den Reichenbach- und den Götzenbachsee verlegt werden. Das eigentliche Fischerfest findet im Vereinsheim statt. weiter
  • 687 Leser
Kurz und Bündig
Kein Marktplatzfest Das für dieses Wochenende vorgesehene Marktplatzfest der TSB-Fußballabteilung fällt wegen des kalten Wetters aus. es sollte am Samstag und Sonntag auf dem Rehnenhof am Marktplatz stattfinden. weiter
  • 539 Leser

Anforderungen erfüllt

16 Teilnehmer haben sich zum Industriemechaniker qualifiziert
Im IHK-Bildungszentrum in Aalen wurde eine zweijährige berufsbegleitende Qualifizierung nun erfolgreich abgeschlossen. Für 16 Teilnehmer aus der Region ging ein Wunsch in Erfüllung. Sie haben sich zum Industriemechaniker weiterqualifiziert und erhielten jetzt ihre Prüfungszeugnisse. weiter
  • 305 Leser
KOMPAKT
Seminar: Am Freitag, 17. Oktober 2008, werden im „Haus des Handwerks „in Aalen von 18 Uhr bis 21.15 Uhr maßgeschneiderte Software für kleine und mittlere Handwerksunternehmen gezeigt. Dozent Alwin Pelzer gibt einen umfassenden Überblick, welche Neuerungen es gibt. Informationen: Kreishandwerkerschaft Ostalb Telefon: 07361-6356 khs-aalen@handwerk-ostalb.de weiter
  • 444 Leser

Mit Hightech-Material

Produktdesigner Reiner Moll geht neue Wege im Modellbau
Produktentwicklung ausschließlich am Computer? Damit hat sich Reiner Moll, .molldesign, in seinem 37-jährigen Designerleben noch nie anfreunden können. Der Generalist, der zu den führenden Produktdesignern Deutschlands gehört, schwört auf den eigenen Modellbau. Dabei setzt der Gmünderer jetzt auf Hightech-Verfahren wie das „Fused Deposition Modeling“ weiter
  • 685 Leser

„Garten der Sinne“ am Sonntag geöffnet

Lorch. Der Obst- und Gartenbauverein Lorch lädt am Sonntag, 21. September, von 14 bis 17 Uhr letztmals in diesem Jahr in den „Garten der Sinne“. Es geht dabei vor allem um Rosen. Alle 45 Minuten gibt es eine Führung. Der Eintritt ist frei. Der für 27. September angekündigte Schnittkurs ist übrigens aufs Frühjahr verschoben, genauer: auf weiter
  • 112 Leser

Markantester Fund vom Ipf

Entenkopf-Fibel reproduziert
Der Ipf ist seit Jahren der Schwerpunkt der Keltenforschung in Deutschland. Tausende von Einzelfunden ergaben ein gutes Gesamtbild von Besiedlungsgeschichte und Fürstensitz. Den markantesten Einzelfund stellt eine Entenkopf-Fibel aus der Zeit 450 bis 400 vor Christus dar. weiter
  • 228 Leser
Kurz und Bündig
Mittwochswanderer Die Ortsgruppe Eschach des Schwäbischen Albvereins trifft sich am kommenden Mittwoch, 24. September, zur Mittwochswanderung. Los geht's mit dem Pkw um 14 Uhr am Rathausparkplatz zum Wanderparkplatz Weiterweg bei Rotenhar. Dauer der Wanderung: etwa zwei Stunden. Wanderführer: Werner Wendelin. weiter
  • 305 Leser
Kurz und Bündig
Freie Plätze Bei den Kursen der Volkshochschule in Iggingen sind noch Plätze frei. Für „Qigong“ immer donnerstags von 9 bis 10 Uhr, für „Yoga: Schwerpunkt Wechseljahre“ donnerstags von 10 bis 11 Uhr und für „Taiji Quan für Anfänger und Fortgeschrittene“ immer montags von 19 bis 20 Uhr. Anmeldung und Infos übers Rathaus. weiter
  • 267 Leser
Kurz und Bündig
Alteisensammlung Die zweite Sammlung in diesem Jahr für Schrott und Alteisen findet am Samstag, 11. Oktober, unter der Regie des Eschacher Musikvereins statt. Die Abholung beginnt um 9 Uhr. Infos: Tel. (07175) 8999. weiter
  • 914 Leser
neu im kino
An ihrer SeiteWas bleibt übrig von der Schönheit und der Würde eines gemeinsam gelebten Lebens, wenn die Erinnerungen entgleiten? Auf diese Frage gibt die erst 29-jährige, kanadische Schauspielerin Sarah Polley in ihrem Regiedebüt „An ihrer Seite“ eine einfühlsame und trotzdem völlig unpathetische Antwort. Kanadas makellose Winterlandschaft weiter
  • 421 Leser

Besucher strömen in die Tanauer St.-Anna-Kirche

Der Besuch am Tag des offenen Denkmals in der St.-Anna-Kirche in Tanau war überwältigend. Die Sitzplätze in der Kirche reichten bei den beiden Führungen nicht aus. Der anschließende Kaffee- und Kuchenverkauf, sowie Spenden erbrachten die Summe von 558,05 Euro zugunsten der St.-Anna-Kirche, freuten sich die Organisatoren. weiter
  • 653 Leser
Kurz und Bündig
Eröffnung Mini-Spielfelder Der TV Bopfingen, Abteilung Fußball, feiert die Eröffnung der Mini-Spielfelder auf dem Jahnsportplatz am heutigen Freitag, um 11 Uhr. Es gibt ein Promi-Fußballspiel, und ein Fußballturnier der Bopfinger Schulen. weiter
  • 298 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse/Spielzeugbörse Das Oberdorfer Bedarfsbörsen-Team der evangelischen Kirchengemeinde organisiert am Samstag, 20. September, von 13 bis 15.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Stauferhalle in Schloßberg. Info und Kundennummer unter Tel. (07362) 922883 und (07362)920468. weiter
  • 595 Leser
Kurz und Bündig
Jubiläum Gartenbauverein Kerkingen Am Samstag, 20. September, feiert der Obst- und Gartenbauverein Kerkingen 30-jähriges Jubiläum. Der Festabend beginnt um 19.30 Uhr im Gemeindehaus Kerkingen. Es wird ein buntes Programm geboten. weiter
  • 785 Leser
Kurz und Bündig
Kandidatenvorstellung Der CDU-Stadtverband Bopfingen lädt am Samstag, 20. September, alle Interessierten zur CDU-Kandidatenvorstellung für das Bundestagsmandat ein. Beginn ist um 14 Uhr in der Schranne. weiter
  • 1
  • 134 Leser

Streuobst kommt wieder zu Ehren

Saftige Betriebsamkeit: In den Sammelstellen und Mostereien geht es derzeit wieder hoch her
Einige Jahre schien es so, als ob kaum noch jemand Interesse daran hätte, Mostäpfel und - birnen von den Wiesen zu klauben. Das Obst verfaulte vielfach unbeachtet am Boden. Inzwischen gibt es aber wieder einen Trend hin zum heimelig-heimischen Getränk, zu naturbelassenen Säften und Most. weiter
  • 614 Leser

Von der Pflicht zu führen

Pädagoge Bernhard Bueb ist am 24. September in Bopfingen
Mit „Neun Geboten der Bildung“ und nun „Von der Pflicht zu Führen“ liefert der ehemalige Leiter der Eliteschule Schloss Salem Dr. Bernhard Bueb Zündstoff für die Erziehungsdebatte. Am Mittwoch, 24. September, um 20 Uhr referiert er in der Bopfinger „Schranne“. weiter
  • 125 Leser
Kurz und Bündig
Medizin Was ist das Mammographie-Screening? Welche Erwartungen können Frauen damit verbinden? Um diese und andere Fragen geht es am Mittwoch, 24. September 2008, um 19.30 Uhr, im Refektorium des Predigers. Dr. Claus Görner informiert über den Ablauf des Mammographie-Screenings. weiter
  • 821 Leser
Kurz und Bündig
Natur Am Dienstag, 23. September, beginnt um 18.30 Uhr der Kurs der Volkshochschule im Dorfhaus in Wustenriet: Elisabeth Frömel sammelt mit ihren Kursteilnehmer/innen im 14tätigen Rhythmus Früchte von Holunder, Hagebutte, Schlehe, Weißdorn und stellt dann im Dorfhaus leckere und heilsame Produkte her.(07171)/92515-0. weiter
  • 733 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Der Katholische Frauenbund Westhausen bittet zum Vortrag von August Ilg, Geschäftsführer der Andheri-Hilfe Bonn, zum Thema „Indiens Frauen verändern die Welt“. Der läuft am Freitag, 19. September, ab 20 Uhr, im Pfarrstadel. weiter
  • 268 Leser
Kurz und Bündig
Beach-Volleyball Turnier Der SV Lauchheim bittet am Samstag, 20. September, zum Beach-Volleyball Turnier für Jedermann. Gespielt wird am Beachfeld an der Sportanlage, oder bei Regen in der Alamannenhalle als Volleyballturnier. Anmeldung auf der Homepage www.sv-lauchheim.de, an der Geschäftsstelle des SVL Tel. (07363) 9200881 oder am Turniertag von 10 weiter
  • 169 Leser

Junge Union für Christoph Hald

Aalen. Wie die Junge Union Aalen mitteilt, unterstützt sie jetzt die Bewerbung von Christoph Hald als Nachfolger für Georg Brunnhuber. „Es gab eine längere interne Diskussion“, so der Vorsitzende der Jungen Union Aalen, Markus Eustermann. „Wir freuen uns jedoch immer, wenn sich ein Mitglied aus den eigenen Reihen für ein politisches weiter
  • 509 Leser
Kurz und Bündig
Welt-Alzheimer-Tag Am Sonntag, 21. September feiert die evangelische Kirchengemeinde Aalen im Gemeindehaus um 10 Uhr einen Gottesdienst zum Alzheimer-Tag. Danach referiert Dr. Michael Maas, Chefarzt der Geriatrischen Klinik Samariterstift , über Demenz. An diesem Tag ist kein Gottesdienst in der Stadtkirche. weiter
  • 354 Leser
Kurz und Bündig
Gesundheitsmesse Der Deutsche Verein für Gesundheitspflege will zur Lebensstilveränderung ermutigen. Der DVG zeigt am Sonntag, 21. September, von 13 bis 18 Uhr in Aalen, Brunnenstraße 3, zum Beispiel, wie hoch das persönliche Herzrisiko ist. weiter
  • 225 Leser

Freie Gedanken

Die Band Supertramp weiß es. Sie singt vom „Dreamer“, vom verrückten kleinen Träumer. Und auch Reinhard Mey weiß es, wenn er „Die Gedanken sind frei“ trällert. Hin und wieder haben wir unsere Synapsen im Hirn einfach nicht vollständig im Griff. Beispielsweise, wenn wir nach mehreren Stunden am Computer den Arbeitsplatz verlassen weiter
  • 166 Leser

Sonnige Atmosphäre für Jugendtreff

Jugendliche renovieren „Inside 7“ in Westhausen – bis Ende Dezember soll alles fertig sein
Pia Schellmann sprudelt vor Ideen für die Neugestaltung des Jugendtreffs Westhausen „Inside 7“. Neue Eckbank, andere Regale, farbige Trinkbecher und hübsche Dekoartikel – zusammen mit ihren Freundinnen Nadine Allgaier und Nadine Janka heckt sie die tollsten Verschönerungspläne aus. Doch zuerst sollen die bisher blauen Wände in sonnigem weiter
  • 437 Leser
Die Gemeinde Kirchheim hat in Zusammenarbeit mit der evangelischen Kirchengemeinde Kirchheim auf dem Friedhof bei der Martinskapelle nach den Entwürfen des Kirchheimer Planers Joost Godts zwölf Urnengräber angelegt. Die Urnengräber an der Westseite des Friedhofsgeländes wurden nun nach dem Gottesdienst im Rahmen einer kleinen Zeremonie ihrer Bestimmung weiter
  • 119 Leser

Ansatzpunkte für Oberdorf

Ortschaftsrat verabschiedet Projektliste zur Antragsstellung auf ELR-Gelder für 2009
„Die Alterung ist in Oberdorf ganz schön fortgeschritten“, stellten sowohl Sibylle Rosenberg wie auch ihr Kollege Michael Burr von der STEG bei der Präsentation des MELAP-Programms fest. Der Anteil der über 65-Jährigen nimmt im Vergleich zur Stadt Bopfingen stetig zu. Die Bevölkerungsentwicklung insgesamt ist rückläufig. Dazu kommt, dass weiter

Ein Postbus für die Hochzeitsgäste

Gertrud und Claus Glensk feierten gestern Diamantene Hochzeit
„Das war Liebe auf den ersten Blick!“, sind sich Gertrud und Claus Glensk sicher. Vor 60 Jahren standen sie in der Stephanuskirche in Alfdorf vor dem Traualter. Gestern feierten sie ihre Diamantene Hochzeit. Viele Gratulanten gaben sich die Klinke in die Hand, und am Nachmittag ging’s zum Feiern ins „Rössle“. Wie schon weiter
  • 163 Leser

„42nd“ rockt in Dewangen

Aalen-Dewangen. Nach einigen erfolgreichen Auftritten in Gmünd und Umgebung will die Band „42nd“ nun die Aalener Musikwelt erobern. Mit ihren teils gefühlvollen, teils energiegeladenen Rockstücken konnten sie zuletzt das Publikum des Festivals „Umsonst und Draußen“ in Heubach begeistern. Diesen Samstag, 20. September, wollen weiter
  • 105 Leser

Infos rund um Immobilien

Der Treffpunkt für Interessenten und Anbieter
Zum zweiten Mal ist die Stadthalle Aalen Treffpunkt für Immobilienanbieter und Käufer. Nach einem erfolgreichen Start 2007 war die Fortführung der Immobilienmesse keine Frage. Die 2. Auflage findet am Samstag, 20., und Sonntag, 21. September, statt und bietet den Besuchern wiederum das ganze Spektrum an Leistungen rund um die Immobilie an. weiter

Die Frage nach den Werten

Katholisches Bildungswerk
„Werte, deren Definition, Gültigkeit und Einhaltung ist für immer mehr Menschen ein Thema“, stellt Hubert Pfeil, der pädagogische Leiter des katholischen Bildungswerkes im Leitwort zum Halbjahresprogramm fest. Das Thema wird ausdrücklich im Herbstseminar der katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) Bargau aufgegriffen, in dem es um Wertewandel, weiter
  • 104 Leser

Vorträge im Rahmenprogramm

Experten informieren
 Samstag, 20. September:12 bis 12.30 Uhr: Vortrag zum Thema „Finanzierung“, Referent ist Herr Haas, Messepartner: Commerzbank Aalen.14 bis 14.30 Uhr: Vortrag zum Thema „Immobilien privat verkaufen – Fluch oder Segen“, Referent ist Andreas Hubert, Messepartner: Immobiliencenter Aalen.  Sonntag, 21. September14 weiter
  • 156 Leser
Ellwangen-Neunheim. Seit dem ersten September ist das Autohaus Beißwenger in der Ludwig-Lutz- Straße 27 im Neunheimer Industriegebiet wieder Mitsubishi-Vertragshändler. Bis Ende 2002 war man schon einmal Vertragshändler. Jetzt entschloss sich Geschäftsinhaber Ralf Beißwenger wieder zu einer engen Zusammenarbeit. Beißwenger hat schon länger eine Hyundai-Vertretung weiter

Programm für Jung und Alt

Kunst, Feuerwehrtag und Unterhaltung für die Besucher in Böbingen
Nach einer 18-monatigen Bauzeit feiert die Gemeinde Böbingen am Wochenende mit einem großen Festprogramm die Renovierung des Rathauses sowie den An- und Umbau des Feuerwehrgerätehauses rund um das neu entstandene Bürgerzentrum. weiter
  • 274 Leser

Göppingens OB trennt sich

Göppingen. Der Göppinger Oberbürgermeister Guido Till trennt sich von seiner Frau Dr. Cornelia Dömer. Das gab die Göppinger Stadtverwaltung gestern bekannt. Aufgrund der räumlich weit entfernten Lebensmittelpunkte, mit Göppingen auf der einen und Berlin auf der anderen Seite, und der damit verbundenen Lebenssituation hätten OB Guido Till und seine Frau weiter
  • 245 Leser

Handy-Aus am Gymnasium?

Geislingen. Am Geislinger Michelberg-Gymnasium ist Handy-Klingeln bald wohl nicht nur während des Unterrichts untersagt. an der Schule ist ein generelles Handy-Benutzungsunverbot geplant, die Schulkonferenz soll demnächst das letzte Wort dazu haben. Das ist auch eine Reaktion auf kompromittierende Szenen, die Schüler mit ihrem Handy in Schulen im Göppinger weiter
  • 142 Leser

CDU will den Landrat stellen

Waiblingen. Die CDU will bei der nächsten Landratswahl im Rems-Murr-Kreis einen eigenen Kandidaten aufstellen. Als Kandidat der Christdemokraten wird der Weinstädter Oberbürgermeister Jürgen Oswald gehandelt. Der will sich aber zu dem Thema nicht klar äußern, zumal er sich momentan im Wahlkampf um seine Wiederwahl als OB befindet. Gewählt wird der neue weiter
  • 111 Leser

Wie groß darf DaVinci sein?

Baupläne vorgestellt
Breuninger-Chef Willem G. van Agtmael stellte den Rathaus-Chefs und Vertretern der Stuttgarter Gemeinderatsfraktionen erste architektonische Machbarkeitsstudien zum DaVinci-Projekt am Karlsplatz vor. weiter
  • 130 Leser

Jubiläumsabend gefeiert

Seit 50 Jahren gibt es den Verein für edle Rassetauben
Mit einem Jubiläumsabend hat der „Verein für edle Rassetauben und Ziergeflügel im Ostalbkreis“ sein 50jähriges Bestehen gefeiert. Zahlreiche Mitglieder wurden für ihr Engagement ausgezeichnet. Am 25. und 26. Oktober wird eine Jubiläumsausstellung folgen. weiter
  • 183 Leser

Banken als Kathedralen der Gegenwart

Dekane im Gespräch: Eine von Nachhaltigkeit geprägte Lebensführung aus christlicher Sicht in der Stadtbibliothek
Nicht dem Krebs vorbeugen, sondern verhindern, dass ein ursächlicher Zusammenhang nachweisbar ist – der evangelische Dekan Albrecht Daiss nennt diesen Auftrag aus seiner Ingenieurszeit ausschlaggebend dafür, dass er Pfarrer geworden ist. Was aus christlicher Sicht verantwortungsvolles nachhaltiges Handeln heißt, hat er mit seinem katholischen weiter
  • 190 Leser

Internetservice zu Immobilienmesse

Aalen. In der Stadthalle wird Besuchern am Samstag, 20. und Sonntag, 21. September jeweils von 11 bis 17 Uhr das komplette Spektrum an Leistungen rund um die Immobilie angeboten. Der Eintritt ist frei. Jüngst wurde auf dem städtischen Internetportal www.aalen.de/bauplaetze ein neuer Service zum Grundstücksangebot bereitgestellt. Auf einer interaktiven weiter
  • 110 Leser

Italienische Gastschüler zu Gast im Landratsamt

Eine 21-köpfige Schülergruppe aus Ravenna konnten Günter Höschle und Ulrich Maier vom Geschäftsbereich Schulen und Bildung im Kreishaus begrüßen. Die jungen italienischen Gäste sind bis kommenden Freitag zu Gast in der Kaufmännischen Schule in Aalen. Sie werden von ihren Lehrerinnen Mirella Pizzolini und Franca Martini begleitet. Vor Ort werden sie weiter
  • 208 Leser

Von Backstube zu Ringer-Lokal

Aalener Wirtschafts-Geschichten (70) - Der „Spion“ in der Radgasse
„Jetzt trauen sich wieder Frauen in den Spion“ stellt Lukin Zarko nachdrücklich fest, der seit vier Jahren das Lokal in der Radgasse an der Passage zum „Roten Ochsen“ erfolgreich bewirtschaftet. Auf seine Vorgänger ist er nicht gut zu sprechen, hätten sie doch den Ruf des Lokals ramponiert. weiter
  • 5
  • 989 Leser
Polizeibericht
Radfahrer leicht verletztAalen. Am Dienstag, 16. September, gegen 13.45 Uhr, überquerte ein Radfahrer auf dem Fußgängerüberweg zwischen Postamt und Rathaus die Friedrichstraße. Auf der Verkehrsinsel in der Mitte hielt er an, um sich zu vergewissern, dass Grün war und fuhr daraufhin weiter. Hierbei wurde er von einem von der Stuttgarter Straße in Richtung weiter
  • 157 Leser

Die Reben ins Bild gesetzt

Preisträger des Fotowettbewerbs zur Wein-Region Stuttgart vorgestellt
Ein Remstäler hatte offenbar den besten Blick für die Reize der Weinregion rund um Stuttgart: Dr. Wolfgang Riethmüller aus Kernen hat den ersten Preis gewonnen bei einem Fotowettbewerb um die Weinregion. weiter

Rosen soweit das Auge reicht

Der Kreativität rund um das edle Gewächs sind keine Grenzen gesetzt
„Erfahren Sie mit all Ihren Sinnen alles rund um das Thema Rose“ – mit diesem neugierdeweckenden Slogan laden Gewerbetreibende sowie Vereinigungen der Umgebung am 20. und 21. September auf das Anwesen der Rosenstein Baumschulen Koch-Fischer nach Heubach-Lautern ein. weiter
  • 399 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Schüßler-Salze Am Dienstag, 23. September, hält Günther H. Heepen um 20 Uhr bei Bücher Jahn in Aalen einen Vortrag über „Schüßler-Salze – Wirkung und Anwendung“. Der Eintritt beträgt sechs Euro, es wird um Reservierung gebeten. Telefon: (07361) 958710. weiter
  • 696 Leser
Kurz und Bündig
„Krankenmord im Nationalsozialismus“ Thomas Stöckle, Historiker und Leiter der Gedenkstätte Grafeneck, referiert auf Einladung des Hirschbachclubs Aalen, am Samstag, 20. September, zum Thema „Krankenmord in Grafeneck“. Beginn ist um 19 Uhr im DJK-Vereinsheim. weiter
  • 742 Leser
Kurz und Bündig
Schlachtessen Am Samstag, 20. September, ab 11 Uhr, und am Sonntag, 21. September, ab 10 Uhr, findet im Vereinsheim der Gartenfreunde Unterkochen im Westerfeld in der Triumphstadt, das Schlachtessen für Jedermann statt. Dabei werden auch den Preisträgern des Blumenschmuckwettbewerbs die Preise übergeben. weiter
  • 324 Leser
Kurz und Bündig
DRK-Weinfest in Fachsenfeld Der DRK-Ortsverein Fachsenfeld/Dewangen feiert am Wochenende, 20. und 21. September, sein traditionelles Weinfest. Unter dem Motto „Beim DRK hängt der Besen raus“ gibt es leckere Weine und herzhaft Deftiges. Auf dem Gelände bei der DRK-Garage in Aalen-Fachsenfeld sind die Zelte des Ortsvereins aufgebaut. Am Samstag weiter
  • 215 Leser

Zwei Stöcke auf Rezept verschreiben

Die beiden Ski-Legenden bringen ihre Begeisterung für Nordic Walking nach Aalen
Rosi Mittermaier greift nicht nur zu den Ski-, sondern auch zu den Nordic-Walking-Stöcken. Das hat sie schon zu ihrer aktiven Zeit als Skifahrerin getan – beim Training im Sommer. Und auch bei ihrem Mann Christian Neureuther war es ganz normal, beim Bergwandern Stöcke zu benutzen. Am Dienstag, 23. September, eröffnet das dynamische Paar die 1. weiter
  • 334 Leser

Fit für die Zukunft

Demografischer Wandel: Kooperationen und Studie
Die Stadt Aalen rüstet sich für den demografischen Wandel. Sie will eine Studie in Auftrag geben. Kooperiert mit der Hochschule Aalen beim Projekt „Mädchen und Technik“ sowie mit der Lokalen Agenda, die eine Zukunftswerkstatt initiiert. weiter
  • 167 Leser

Jubilarehrung Alfing-Kessler-Sondermaschinen

Geschäftsführer Anton Harsch begrüßte die Gäste zur Jubilarfeier der Alfing Kessler Sondermaschinen GmbH in der Erzgrube in Aalen-Wasseralfingen. „Wir möchten heute unsere Mitarbeiter ehren, die in diesem Jahr ihr langjähriges Firmenjubiläum begehen“, kündigte er an. Schließlich sei der Erfolg des Unternehmens auch dem hohen fachlichen Können weiter
  • 5
  • 240 Leser

Stars verschönern Kino-Fassade

Kino am Kocher soll von ein von weitem erkennbarer Anziehungspunkt werden
Kinoatmosphäre nach außen tragen – Das ist der Traum der Vorstandsmitglieder des Kinos am Kocher. Deshalb soll auch von außen, am besten von weitem bereits erkennbar sein, dass sich hinter den Türen Til Schweiger und Marlene Dietrich auf der Leinwand die Klinke in die Hand geben. Ihre überlebensgroßen Konterfeis sollen unter anderen die Fassade weiter
  • 167 Leser
Aus der Region
Kein GeständnisNördlingen Überraschung beim Prozess um den gewaltsamen Tod der kleinen Leonie am Augsburger Landgericht: Der Angeklagte widerrief sein Geständnis. Eine entsprechende Erklärung verlas der Anwalt des 43-Jährigen. Nun ist das Gericht auf Zeugenaussagen und Indizien angewiesen. Laut Anklage soll der frühere Lebensgefährte der Mutter in der weiter
  • 133 Leser

Band des Friedens für Pakistan

Beim ökumenischen Gottesdienst auf dem Kalten Feld wurden 527,17 Euro für die christliche Gemeinde in Toba Tek in der Provinz Punjab in Pakistan gespendet. Die Kirchengemeinden dankten den Mitwirkenden, dem Ausschuss Mission-Entwicklung-Frieden und Jutta Bühler, Sinja Borgwardt, die den Kontakt zu Toba Tek herstellten. Engagiert hatten sich auch Pastoralreferent weiter

Fest beim Altersgenossenverein 1968 Bargau und Weiler

Der AGV 68 Bargau/Weiler feierte sein Jahrgangsfest mit einem Gottesdienst in der St. Michaelskirche in Weiler.Musikalisch wurde der Gottesdienst vom Akkordeonorchester Bargau unter der Leitung von Roland Klopfer umrahmt.Das anschließende Scheunenfest fand auf dem Oberen Lauchhof in Bargau statt. weiter
  • 935 Leser

Urkunden für erfolgreiche Sportler

Stolz präsentieren die Schüler der Schule für Hörgeschädigte St. Josef ihre Ehrenurkunden und Medaillen, die sie bei den Bundesjugendspielen erkämpft hatten. Bei sommerlichen Temperaturen bekamen 17 Schüler einen Ehrenurkunde und 76 eine Siegerurkunde ausgehändigt. Außerdem konnte die Sportlehrerin und Organisatorin der Wettkampfspiele, Sylvia Nagel, weiter
Bopfingen Mal eigene Aktionen starten, Kunden bei einem gemeinsamen Tag der offenen Tür die Leistungsfähigkeit aufzeigen, das waren die Beweggründe die Esther Spiegler, Christa Abele und Robert Hausner motivierten, gemeinsam mit weiteren Betrieben im Bopfinger Gewerbegebiet Nord/Ost zum ersten Tag der offenen Tür einzuladen. Daneben wartet noch ein weiter

Pfarrer wird zum Frauenberuf

Vier neue Vikarinnen im Evangelischen Kirchenbezirk Gmünd
Der Beruf des Pfarrers in der evangelischen Kirche wird immer mehr zum Frauenberuf. Derzeit sind 70 Prozent der Theologie-Studenten in Tübingen weiblich – die vier Vikarinnen, die in dieser Woche ihren Dienst im Kirchenbezirk Gmünd angetreten haben, zu 100 Prozent. weiter
  • 371 Leser

Bezirksamt zieht um

Grundschule wird neue Heimat der Großdeinbacher Verwaltung
Rund 400 000 Euro würde laut Gutachten die Sanierung des Bezirksamts kosten. Zu teuer, da Schwäbisch Gmünd „nicht auf Rosen gebettet ist“, wie Schul- und Sportamtsleiterin Karin Schüttler feststellte. Daher wird das Gebäude verkauft, und das Bezirksamt zieht in die Grundschule um. Die Ortschaftsräte stimmten diesem Vorhaben zu. weiter
  • 110 Leser

„Stern“ unterstützt Sterntaler

Die Gmünder Mercedes-Benz Niederlassung der Daimler AG hat der Gmünder Stiftung „Sterntaler“ 5000 Euro für ihren Lern- und Spielgarten für behinderte Kinder gespendet und beteiligt sich somit an der GT-Weihnachtsaktion 2007. Die Mercedes-Benz Niederlassung deckt so einen Großteil der Kosten der 80 Meter langen Spielstraße ab, auf der Kinder weiter

Unfall auf der Buchauffahrt führt zu langen Staus im Berufsverkehr

Vier Schwerverletzte forderte ein Verkehrsunfall auf der Buchauffahrt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 20 000 Euro. Der Unfall ereignete sich am Donnerstag gegen 7.35 Uhr. Ein zunächst nicht identifizierter Fahrer eines VW-Busses fuhr von der Heidenheimer Straße aus kommend ungebremst in die Buchauffahrt ein. Dort kollidierte er mit einem von weiter
  • 5
  • 605 Leser
Polizeibericht
Auto beschädigtSchwäbisch Gmünd. An einem Daihatsu Cuore, der auf der Lindenfirststraße gegenüber einem Kundenparkplatz abgestellt war, beschädigten unbekannte Täter am Mittwoch zwischen 14.45 und 16 Uhr die hintere linke Tür. Der Schaden beläuft sich auf 1000 Euro. Unfallzeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter (07171)3580 weiter

Bürgerfragen und Schulbericht

Gemeinderat Spraitbach
Spraitbach. Mit einer Bürgerfragestunde beginnt die nächste Sitzung des Spraitbacher Gemeinderates. Das Gremium trifft sich am kommenden Donnerstag, 25. September, im Sitzungssaal des Rathauses. Außerdem steht der Beschluss über die Feststellung der Jahresrechnung 2007 mit Rechenschaftsbericht auf der Tagesordnung. Ein weiterer Punkt ist die Vorstellung weiter
  • 186 Leser

Wipptierchen im Winterkleid

Schechinger Freibad wird für die kalte Jahreszeit gerüstet
Mehr als durchwachsen war die Badesaison in diesem Jahr. Dennoch stürzten sich im Schechinger Freibad 20 177 Besucher in die Fluten. Auch der Förderverein des Freibads hat allen Grund, zufrieden zu sein. „Wir kratzen an der 400-Mitglieder-Marke“, so Bürgermeister und Vorsitzender Werner Jekel. weiter
  • 242 Leser

Fastenbrechen in der Halle

Mutlangen. Die türkischen Mitbürger Mutlangens laden am kommenden Sonntag, 21. September, die deutschen Mitbürger zum Fastenessen – dem so genannten Fastenbrechen – ein. Los geht's um 19 Uhr in der Gemeindehalle Mutlangen. Federführend ist die Agenda-Arbeitsgruppe „Miteinander“ verantwortlich. weiter
  • 1586 Leser

Most-Auftakt

Waldstetten. Zu Beginn der Apfelsaison veranstaltet der Obst- und Gartenbauverein auf dem Hof der Mosterei Seiz morgen ab 10 Uhr einen kleinen Hock. Es gibt Most und Süßmost mit deftigen Zwiebelfladen. weiter
  • 1591 Leser

Zum Schlachtfest

Gschwend-Mittelbronn. Der Männergesangverein Mittelbronn lädt zum Wein- und Schlachtfest am Sonntag, 28. September, ab 11 Uhr ins Dorfhaus in Mittelbronn ein. Zum Mittagstisch werden unter anderem Bratwürste, Kraut, eine große Schlachtplattenauswahl und Fasswein angeboten. weiter
  • 190 Leser

Großer Brocken „Vollsperrung“ kommt 2009

Viele Wißgoldinger bei der Bürgerversammlung zum Thema „Ausbau der Landesstraße nach Rechberg“
Die Landesstraße zwischen Wißgoldingen und Rechberg wird ab November ausgebaut. Im kommenden Jahr müssen Autofahrer deshalb mit einer Vollsperrung zurecht kommen. Wie die Anwohner und der Fernverkehr umgeleitet werden, erläuterte Maren Zengerle vom Gmünder Baubüro des Regierungspräsidiums in Wißgoldingen. weiter
  • 461 Leser

„Herbst“-Gäste aus Faenza

Schwäbisch Gmünd. Zum „Gmünder Herbst“ an diesem Wochenende erwartet der Verein Städtepartnerschaft Gäste aus der Partnerstadt Faenza. Fahnenschwinger, Trommler und historische Figuranten eröffnen den Markt am heutigen Freitag um 18.45 Uhr. Vor „Lederwaren Hegele“ wird ein beheizter Stand mit italienischen Spezialitäten azufgebaut. weiter
  • 128 Leser

Gmünder Schnapserlass sicher?

Vergleichbare Verordnung im badischen Nußloch vom Verwaltungsgericht gekippt
„In Gmünd ist die Verfügung zur Vermeidung von Alkoholgelagen bei Festen sicher“, sagt Rathaussprecher Klaus Arnholdt zuversichtlich. Dennoch schauen die Gmünder Verwaltungs-Verantwortlichen gespannt ins badische Nußloch: Dort hat das Verwaltungsgericht einen ähnlichen Schnapserlass gekippt. weiter
  • 206 Leser

Mit Mateo hat Louis viel gelernt

Ein schwerkranker vierjähriger Junge aus Wetzgau hat eine Delfintherapie auf Curacao absolviert
„Sowie ein Delfin auf den menschlichen Geist trifft, wird eine tiefe, nachklingende Saite angeschlagen“, ist sich der Delfinexperte Wade Doak sicher. Louis Sauer aus Wetzgau traf auf einen Delfin. weiter
  • 5
  • 523 Leser
Kurz und Bündig
Telefone im Klinikum Aufgrund von Wartungsarbeiten ist es erforderlich, die Telefonanlagen der Stauferklinik und des Margaritenhospitals in der Nacht von Sonntag auf Montag von 3 bis etwa 3.30 Uhr für ein- und ausgehende Gespräche abzuschalten. Die Klinikpforten (07171) 701-0 für die Stauferklinik und (07171) 9123-0 für das Margaritenhospital sind erreichbar. weiter
Kurz und Bündig
Gitarrenklänge aus Kuba Zu einem Kulturabend lädt Weleda in die Arena des Erlebniszentrums am heutigen Freitag nach Wetzgau ein. Die Schauspieler Max Rossmer und Hellfried Rödelberger tragen das indische Märchen „Der Königsgaukler“ von Manfred Kyber in einer szenischen Lesung vor. Zu den Gitarrenklängen von Javier Herrera, einem Liedermacher weiter
Kurz und Bündig
Caritas-Sonntag in Bargau Bargaus Katholiken begehen am Sonntag den Caritassonntag. Unter dem Motto „Achten statt Ächten“ setzt sich der Deutsche Caritasverband in diesem Jahr für eine veränderte Haltung gegenüber benachteiligten Jugendlichen ein. Der St. Antonius-Verein Bargau wird den Gottesdienst in der Jakobuskirche um 9 Uhr zu diesem weiter
In der Gmünder Tagespost vom 17.09.2008 wird umfangreich über meine Person, insbesondere in meiner Eigenschaft als Geschäftsführer der Firmen Fachkaufhaus WOHA Kißling & Marquardt GmbH, Schwäbisch Gmünd, und Projekta GmbH & Co KG, Aalen, berichtet. Hierzu halte ich fest: weiter
  • 5
  • 161 Leser

Informationen über Frauenkrankheiten

Gmünder Ärzteforum Gesundheit bietet Vortragsreihe über Vorbeugung und Behandlungsmethoden
Das Ärzteforum Gesundheit Schwäbisch Gmünd bietet in den kommenden Wochen Vortrags- und Informationstage rund um das Thema Frauengesundheit. Dazu gibt es fünf Veranstaltungen im Margaritenhospital. Start ist am Montag, 22. September. weiter
Vor 25 Jahren
Michael LängeDr. Friedrich Röther und Hans Hopfensitz treten als Kreisvorsitzende des Gmünder DRK zurück. Grund dafür sind heftige Attacken aus der Bevölkerung wegen Röthers und Hopfensitz’ Äußerungen im Zusammenhang mit der Blockade des US-Flugplatzes in Mutlangen.Zehn Tage nach der dreitägigen Prominentenblockade Anfang September wird das Friedensdorf weiter

Freie Gedanken

Die Band Supertramp weiß es. Sie singt vom „Dreamer“, vom verrückten kleinen Träumer. Und auch Reinhard Mey weiß es, wenn er „Die Gedanken sind frei“ trällert. Hin und wieder haben wir unsere Synapsen im Hirn einfach nicht vollständig im Griff. Beispielsweise, wenn wir nach mehreren Stunden am Computer den Arbeitsplatz verlassen weiter
  • 103 Leser

Raus mit der Sprache

Gmünder Volkshochschule beteiligt sich am Weiterbildungstag 2008
Die Gmünder Volkshochschule beteiligt sich am Freitag, 26. September, an einem bundesweiten Weiterbildungstag. Insbesondere Sprachen hat die VHS dabei im Blick: Spanisch, Griechisch, Französisch, Italienisch und Englisch werden an diesem Tag in besonderen Lernsituationen präsentiert. weiter

Der Zufall spielte Schicksal

Renate und Manfred Munz aus Schwäbisch Gmünd feiern heute Goldene Hochzeit
Eigentlich wollte die damals 17-jährige Renate nur mit ein paar Freundinnen den Feierabend genießen. Doch im Gasthaus „Schützen“ in Schwäbisch Gmünd traf sie auf den 22-jährigen Manfred. Er feierte seinen Geburtstag. Amors Pfeil traf sicher: Bereits ein Jahr später heirateten die beiden. Das war vor 50 Jahren. weiter
  • 133 Leser

Viele neue Baustellen in Abtsgmünd

Der technische Ausschuss der Gemeinde Abtsgmünd berät über zahlreiche zukünftige Baumaßnahmen
„Uns wird’s nicht langweilig mit den Baumaßnahmen, die wir hier umwälzen“, stellte Abtsgmünds Bürgermeister Georg Ruf im Technischen Ausschuss fest. Dabei ging es um die Ortsdurchfahrt Laubach, das neue Baugebiet und die Sanierung der Leitungen in Pommertsweiler, um das Bahnhofsgelände in Untergröningen und die technische Ausstattung weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDManfred und Renate Munz, Mozartstraße 6, zur Goldenen Hochzeit.Gertrud Willigerod, Hardtstraße 81, zum 91. Geburtstag.Friederike Karabacek, Katharinenstraße 34, zum 90. Geburtstag.Klara Mund, Freudental 16, zum 89. Geburtstag.Klara Herre, Buchstraße 48, zum 84. Geburtstag.Leopold Österreicher, Hardtstraße 93, zum 83. Geburtstag.Helene weiter
Kurz und Bündig
Pferdehochzeiten Zu den Pferdetagen am Samstag, 20. September, bietet das Ellwanger Standesamt wieder ganz besondere Trauungen an: fünf Brautpaare werden mit der weißen Hochzeitskutsche am Rathaus abgeholt und nach einer Fahrt durch die Ellwanger Gassen zum Palais Adelmann geführt. Dort erwartet die Brautpaare ein festlich geschmückter Eingangsbereich. weiter
  • 185 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Der Gesangverein Frohsinn und die Sportgruppe SGL sammeln am Samstag, 20. September, in Rotenbach, der Ölmühle und dem Sandfeld gemeinsam Altpapier. Das Papier sollte ab 8 Uhr am Straßenrand bereitstehen oder kann auch von 9 bis 11 Uhr am Container bei der „Linde“ abgegeben werden. weiter
  • 651 Leser
Kurz und Bündig
Alamannenmuseum Am Sonntag, 21. September, sorgen die „Raetovarier“ im Alamannenmuseum im Rahmen der monatlichen Reihe „Lebendiges Museum“ für ein spannendes Tagesproramm. Der thematische Schwerpunkt lautet diesmal „Kleidung der Alamannen - von der Wolle zum Kleid“. Außerdem stellen die Mitglieder der Alamannengruppe weiter
  • 110 Leser
Kurz und Bündig
Porzellan-Führung Am Sonntag, 21. September führt Eberhard Veit vom Geschichts- und Altertumsverein um 14 Uhr im Schlossmuseum durch die Sonderausstellung „Porzellan aus Ellwangen und Schrezheim 1758-1775“. Treffpunkt ist der Museumseingang im 2. Stock. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es ist nur der Museumseintritt zu entrichten. weiter
  • 264 Leser
Kurz und Bündig
Schleppjagd Die Reiterlichen Jagdhornbläser Ellwangen und der Reit- und Fahrverein Rindelbach veranstalten am 27. September wieder eine Schleppjagd hinter der Hardt-Meute des badischen Schleppjagdvereins. Auf dem Schloss im Barbarossakeller ist ab 11 Uhr Jagdimbiss für die teilnehmenden Reiter, um 13 Uhr ist Stelldichein am Schloss, um 13.30 Aufbruch weiter
Kurz und Bündig
VHS-Fahrten Die Volkshochschule Ellwangen bietet mehrere Fahrten an: zum Südwestrundfunk nach Stuttgart mit Blick hinter die Kulissen ; eine Opernfahrt „Thannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg“ sowie eine Fahrt zum Neujahrskonzert in Ulm. Weitere Informationen und Anmeldung bei der Volkshochschule Ellwangen, Tel. (0 79 61) 84-870. weiter
  • 257 Leser
Kurz und Bündig
Fahrt ins Blaue Der Malteser Hilfsdienst lädt interessierte Senioren zur 43. Fahrt ins Blaue am Sonntag, 12. Oktober herzlich ein. Abfahrt ist um 13.20 Uhr am Bahnhof in Ellwangen. Das Fahrtziel bleibt eine Überraschung. Es sei nur soviel verraten, dass es in eine Umlandgemeinde geht, dort nach einer gemütlichen Kaffeerunde eine Rundfahrt durch den weiter

Fachschule unter neuer Leitung

Ellwangen. Zu Schuljahresbeginn hat Vera Gropper die Leitung der Fachschule für Sozialpädagogik am Institut für Soziale Berufe Ellwangen übernommen. Sie folgt damit auf Heidrun Neukamm, die jetzt für die Gesamtleitung des Instituts mit Sitz in Schwäbisch Gmünd zuständig ist. Gropper war nach dem Studium der Erziehungswissenschaften und einem Zusatzstudium weiter
  • 128 Leser

Azubis im Ellwanger Rathaus begrüßt

Über 100 Bewerbungen mehr als im Jahr 2007 hat die Stadtverwaltung Ellwangen auf die Ausschreibung ihrer zwölf Ausbildungsplätze erhalten: 328. Am Dienstag hat nun Oberbürgermeister Karl Hilsenbek die Auszubildenden im Kleinen Sitzungssaal des Rathauses begrüßt und sie zusammen mit der Ausbildungsbeauftragten Susanne Ziegler und dem stellvertretenden weiter
  • 2
  • 274 Leser

Interesse am Sport geweckt

Am Rainauer Ferienprogramm beteiligte sich auch der Rad- und Motorsportverein Buch. Verena Abele konnte die über 25 Kinder, die das etwas andere Radfahren kennenlernen und ausprobieren wollten, in der Mehrzweckhalle in Dalkingen begrüßen. Begonnnen wurde mit dem Spiel „Monsterball“, danach wurden in Gruppen Kunstrad und Einrad ausprobiert weiter
  • 182 Leser

Synergiepotenzial Sprachenzentrum

Ellwangen. Nahezu reibungslos ist der Betrieb des neuen Sprachenzentrums Süd auf dem Gelände der Reinhardt-Kaserne in Ellwangen angelaufen. Dies konnte Regierungsdirektor Wolfgang Banek anlässlich eines Besuchs des CDU-Ortsverbands Ellwangen zusammen mit dem CDU-Landtagsabgeordneten Winfried Mack berichten. Ellwangen sei sowohl bei den Soldatinnen und weiter
  • 202 Leser

Wenn 5500 Eigentümer Land tauschen

19 Flurbereinigungen gibt es zurzeit im Ostalbkreis – Ein Verfahren dauert mehr als zehn Jahre
Mit dicken Stäben „bewaffnet“ schreiten die die Männer – aufgereiht in einer Linie – Meter für Meter ab. Die Wiesen, die Äcker, die Steilhänge, die Flußauen. Wochenlang. „Das ist Flurbereinigung“ sagt Rainer A. Zoglmeier, der Chef des dafür zuständigen Amtes, und erklärt das Verfahren und damit auch das seltsam anmutende weiter
  • 9
  • 682 Leser

Begehrte Urkunde

Jobst-Mathias Spannagel in Santiago de Compostela
Mehr als sieben Jahre dauerte die in Etappen durchgeführte Pilgerreise der SaRose- und M’Agnesium-Gruppe nach Santiago de Compostela. Nun durfte Jobst-Mathias Spannagel die Pilgerurkunde entgegennehmen. weiter

Wo Kinder zu Knappen werden

Die Staatlichen Schlösser und Gärten und die Stauferfalknerei laden zum historischen Staufermarkt
Echte Ritter mit Rüstung, das knallbunte Stauferrundbild, Greifvögel und das Kloster mit seinem Turm und dem großen Garten. All das beeindruckte 150 Jungs und Mädchen von fünf Kindergärten, die gestern ins Kloster geladen waren. Am Samstag und Sonntag sind auch die großen Kloster- und Stauferfans in der Anlage willkommen. Beim historischen Staufermarkt. weiter

Bei Donau, Inn, Ilz und Moldau

Viertagesausfahrt der Albvereinsortsgruppe Böbingen
Der Bayrische Wald und der Böhmerwald waren die Ziele der Ausfahrt der Albvereinsortsgruppe Böbingen. Dort erwartete sie vier Tage lang ein abwechslungsreiches Programm. weiter
  • 103 Leser

Wieder „10 Band-Nacht“

Ellwangen. Nach dem Jubiläum der „10 Band- Nacht“ im vergangenen Jahr werden sich auch heuer wieder die verschiedensten Bands zusammenfinden, um die „Bar am Nil“ in Ellwangen zu rocken, mit allem was dazu gehört.Neben „ regulären „ Bands , werden in diesem Jahr auch Formationen zu hören sein , die sich einem speziellem weiter
  • 429 Leser

Eigener Apfelsaft ist gefragt

Die Mosterei Seiz in Waldstetten besteht seit 50 Jahren – morgen Hocketse im Hof
Seit 50 Jahren gibt’s die Mosterei Seiz in Waldstetten. Angefangen hat alles mit einer Mosterei in der Garage hinterm Haus. Heute kommen Kunden aus der ganzen Region, um Saft pressen zu lassen oder um die Produkte von Alexander Seiz und Familie zu kaufen. Morgen ist zum 50. eine Hocketse im Hof geplant. weiter
  • 543 Leser
Aalen-Hofen. Am Haldenhof der Familie Zeller in Aalen-Hofen wird am kommenden Wochenende das siebte Hoffest mit vielen Attraktionen und kulinarischen Genüssen gefeiert. In diesem Jahr darf zusätzlich auf den geglückten Umbau angestoßen werden.Most gibt es seit 1982 auf dem Haldenhof von Georg und Annegret Zeller. Der Kunde bringt sein Obst zum Pressen weiter
  • 278 Leser
Zur Person

Dank beim Abschied

Böbingen.Mit vielen Worten des Dankes wurden Gemeindereferentin Rita Lohr und Mesnerin Pauline Killer von Pfarrer Thomaskutty Pathinettil verabschiedet.Pauline Killer war über 20 Jahre Mesnerin mit Leib und Seele in der Beiswanger Kapelle. Auf das „Vergelt’s Gott“ des Pfarrers antwortete sie mit einem schlichten „Segne es Gott“. weiter

Altpapiersammlung in Lorch

Lorch. Der TSV Lorch, Abteilung Handball, sammelt am Samstag, 20. September, in der Kernstadt Lorch, in Bruck und im Wohnplatz Klotzenhof Altpapier. Der TSV Waldhausen in Waldhausen, Rattenharz, Unterkirneck, Oberkirneck, Hetzenhof, Trudelhöfle und Hohenlinde. In den übrigen Ortsteilen findet die Altpapiersammlung zu einem späteren Zeitpunkt statt. weiter
  • 135 Leser

Ehemalige treu dabei

Freundes- und Kameradenkreis Panzergrenadierbataillon 302 e.V.
Der Freundes- und Kameradenkreis Panzergrenadierbataillon 302 e.V. veranstaltete zum 15-jährigen Bestehen in der Reinhardt-Kaserne ein Treffen für Ehemalige und Freunde des Bataillons. weiter
  • 336 Leser

Reiter mit Schild und Schwert

Rolf und Martin Kübler aus Erpfental reiten mit der Keltengruppe „Epona“
Bei der Keltengruppe „Epona“, die bisher einzige berittene Keltengruppe in Europa, reiten zwei Ellwanger mit: Rolf und Martin Kübler aus Erpfental. weiter
  • 190 Leser

Regionalsport (35)

Die Landschaft einsaugen

Sparkassen-Alb-Marathon auch für Freizeit- und Betriebsstafettenteams
War es die Generalprobe für den Sparkassen-Alb-Marathon am 25. Oktober in Schwäbisch Gmünd? „Ein klares Ja“, sagt Marketingleiter Holger Kreuttner nach dem fantastischen Auftritt der Ostalb-Sparkässler in Darmstadt. weiter
  • 137 Leser

Gold für Silke Fritz

Ostalb-Sparkassenteam bei DM in Darmstadt erfolgreich
Mit einem Titel für Silke Fritz kehrte die Athleten der Kreissparkasse Ostalb vom Deutschen Sparkassenmarathon aus Darmstadt zurück. weiter
  • 237 Leser

ACR II erkämpft einen Punkt

16:16-Remis gegen Bellenberg
Zum ersten Kampf der neuen Saison musste die zweite Mannschaft des AC Röhlingen beim Oberligaabsteiger ASV Bellenberg antreten. Vier Ringer aus der letztjährigen Oberligamannschaft waren noch im Einsatz, und genau diese punkteten gegen den ACR, der aber beim 16:16-Unentschieden einen Punkt ergatterte. weiter
  • 116 Leser

Mitfahrgelegenheit im M3

6. Rallye-Event des MSC-Aalen für Behinderte und bedürftige Kinder im Ostalbkreis
Rallyefahrer aus dem Süddeutschenraum fahren am Sonntag ab 12.30 Uhr im Aalener Industriegebit West wieder für Behinderte und Bedürftige Kinder im Ostalbkreis. weiter
  • 156 Leser

Daniel Kinzler dominiert das Turnier

Reit- und Fahrsportgruppe Neuler richtet erfolgreich die Meisterschaft der Ein- und Zweispänner aus
Beim Fahr- und Reitturnier in Neuler wurden die Ostalbmeister der Ein- und Zweispänner ermittelt. Daniel Kinzler und Michael Egetemeyr vom ausrichtenden Verein, der Reit- und Fahrsportgruppe Neuler, haben sich bei Ein- und Zweispänner-Pferden den Kreismeistertitel erkämpft. Kinzler holte zudem Bronze. Vorsitzender Reinhold Rupp erreichte zweimal den weiter
  • 160 Leser

Absteiger SGV zu Gast in Aalen

B-Junioren-Verbandsstaffel
Nach dem Auftaktsieg in der Fußball-Verbandsstaffel Nord beim FC Heilbronn sind die B-Junioren des Juniorteams Aalen am Sonntag Gastgeber für den SGV Freiberg. weiter
  • 158 Leser

TV Nellingen wartet

C-Junioren-Landesstaffel
Die C-Junioren des Juniorteams Aalen müssen am Samstag um 15 Uhr beim TV Nellingen antreten und wollen dort den ersten Sieg der Saison einfahren. weiter
  • 127 Leser

Röhlingen erwartet Angstgegner

AC Röhlingen ringt am Samstag um 19.50 Uhr gegen den TSV Herbrechtingen
Eine Woche nach der Auftaktniederlage bei der Bundesligareserve des KSV Aalen 05 erwarten die Oberligaringer des AC Röhlingen zum ersten Heimkampf in der neuen Saison den TSV Herbrechtingen in der Sechtahalle. Dabei treffen die Ringer um Trainer Sandor Kappesz am Samstag um 19.50 Uhr auf ihren Angstgegner. weiter
  • 111 Leser

In der Höhle des Löwen

2. Kegel-Bundesliga: Schwabsberger Nagelprobe gegen den KSC Damm
Die bisherigen Begegnungen gegen die spielstarke Mannschaft des KSC BF Damm 1920 stellten für die Schwabsberger Bundesliga-Kegler immer einen Härtetest der besonderen Art dar. Am kommenden Wochenende treffen beide Mannschaften in Aschaffenburg erneut aufeinander. weiter
  • 125 Leser

Keine dritte Punkteteilung

TSV und TSV in der Bezirksliga
Der TSV Hüttlingen hat im Heimspiel der Handball-Bezirksliga den TSV Bartenbach II zu Gast. Am Samstag um 20 Uhr geht’s los in der Limeshalle. weiter
  • 112 Leser

Einfacher wird es nicht für den KSV

Auf den schlechten Start folgt für die Aalener Bundesliga-Ringer der schwere Auswärtskampf beim SC Anger, der Platz eins anvisiert
Für die Ringer des Bundesligisten KSV Aalen 05 steht am zweiten Kampftag erneut ein harter Wettkampfabend bevor. Die Ostalbbären reisen am morgigen Samstag zu den bayrischen Kontrahenten des SC Anger. Ab 19.30 Uhr werden sich die beiden Teams in der Sporthalle Aufham duellieren. weiter
  • 225 Leser

Heimpremiere der Neuzugänge

Nach Top-Auftakt in Nürnberg kommt mit Burghausen ein Top-Favorit der Ringer-Bundesliga nach Dewangen
Nach dem erfolgreichen Auftakt in Nürnberg muss der TSV Dewangen gleich im ersten Heimkampf dieser Saison gegen einen der Favoriten in der Ringer-Bundesliga antreten. Der SV Wacker Burghausen unterstrich seine Favoritenrolle am vergangenen Samstag in Aalen, wo er einen nicht unbedingt erwarteten Sieg landen konnte. Deshalb sind die Dewanger trotz des weiter
  • 241 Leser

Erstes Heimspiel - erster Sieg?

Weibliche HG-Handballerinnen möchten Rehabilitation
Nach der Auftaktniederlage am vergangenen Wochenende hat die weibliche B-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen in der HVW-Verbandsklasse am Sonntag die Chance, sich zu rehabilitieren.Dann trifft man um 15.15 Uhr in der Aalener Karl-Weiland-Halle auf die SG Leonberg/Eltingen. Die Gäste sind die einzige Mannschaft der Staffel 3, die noch kein Spiel bestritten weiter
  • 149 Leser

Poker um Aufstellung

Ostalb-Duell in der Ringer-Oberliga: Dewangen II gegen Aalen II
Nach dem furiosen Sieg gegen den Titelaspiranten KSV Unterelchingen erwarten die Oberligaringer aus Fachsenfeld den nächsten „Brocken“, wenn die Bundesligareserve aus Aalen vom KSV 05 am Freitag um 20.30 Uhr ihre Visitenkarte in der Fachsenfelder Woellwarth-Halle abgeben werden. weiter
  • 163 Leser

Saisonstart gegen Langenau/Elchingen

A-Jugend-Handballer der HG Aalen/Wasseralfingen zu Hause
Für die männliche A-Jugend der Handballgemeinschaft Aalen/Wasseralfingen beginnt am Sonntag die Saison in der Württembergliga Süd.Wieder einmal hat es die Mannschaft von Wolfgang Narciß und Christian Strobel unter die besten Handballteams in Württemberg geschafft und sie trifft zum Auftakt am Sonntag um 17 Uhr in der Aalener Karl-Weiland-Halle auf den weiter
  • 121 Leser

HG muss zum TV Altenstadt II

Handball-Bezirksklasse startet
Für die Männer der Handballgemeinschaft Aalen/Wasseralfingen beginnt am Sonntag um 17 Uhr die Saison. In Geislingen trifft man auf Bezirksligaabsteiger Altenstadt II. weiter
  • 107 Leser

Gegen einen Unbekannten

Saisonstart in der Landesliga für die HSG Oberkochen/Königsbronn in Ebersbach
Für die HSG Oberkochen/Königsbronn beginnt am Samstag um 19.30 Uhr die neue Handballrunde. Zum Saisonauftakt in der Landesliga geht es nach Ebersbach zum Namensvetter HSG Ebersbach/Bünzwangen. weiter
  • 102 Leser

Gleich ein Konkurrent

TG Hofen startet am Samstag um 19.30 Uhr in die Runde
Die TG Hofen startet bei einem direkten Konkurrenten um den Klassenerhalt in die Handballsaison der Landesliga. Beide Teams werden versuchen, einen gelungenen Start hinzulegen, weshalb man ein rasantes Spiel erwartet darf. Anpfiff in Sontheim ist am Samstag um 19.30 Uhr. weiter
  • 5

Froh über das Heimspiel

Landesliga: Auswärtsschwacher TSV Essingen darf zuhause ran / Gegner ist Eislingen
Drei Auswärtsspiele, drei Niederlagen, so lautet die Bilanz des TSV Essingen in der bisherigen Landesliga-Saison. Wie gut, dass man am Sonntag wieder im heimischen Schönbrunnen-Stadion antreten darf. Gegner ist am Sonntag um 15.30 Uhr der FC Eislingen. weiter
  • 307 Leser

Wird Siegesserie fortgesetzt?

Landesliga: SF Dorfmerkingen spielen am Sonntag beim Dritten FC Heidenheim II
Die Sportfreunde Dorfmerkingen treten am Sonntag beim Tabellendritten FC Heidenheim an. Können die Sportfreunde dort ihre Siegesserie fortsetzten und die Heidenheimer in der Tabelle überholen? Anpfiff ist am Sonntag um 15 Uhr auf dem Sportgelände in Zang. weiter
  • 260 Leser

Kein Patzer mehr

Verbandsliga: Am Samstag muss der VfR II nach Ravensburg
Die zweite Mannschaft des VfR Aalen gastiert am Samstag um 15.30 Uhr im Ebra-Stadion beim Verbandsliga-Tabellensiebten FV Ravensburg. Nach dem schwachen Auftritt gegen den FC Donzdorf muss der VfR Aalen gewinnen, um in naher Zukunft dem Abstiegskampf auszuweichen. weiter
  • 166 Leser

Mit Punkt in Stuttgart zufrieden

VfR-Trainer Kohler will beim VfB II am Samstag an die Leistung gegen die Bayern anschließen
„Wir müssen uns im Moment alles hart erarbeiten,“ sagt Jürgen Kohler. Mit einem Zähler wäre der neue Chefcoach des VfR Aalen beim Drittliga-Schwabenderby am Samstag gegen den VfB Stuttgart II deshalb zufrieden. Anpfiff im Gazi-Stadion auf der Waldau ist um 14 Uhr. weiter
  • 433 Leser

Spiele am Wochenende

3. Liga bis Landesliga
3. Liga Freitag, 19. September, 19 Uhr: Bayern II – Bremen IISamstag, 20. September, 14 Uhr:Kickers Emden – SC Paderborn 07Rot-Weiß Erfurt – KickersErzgebirge Aue – DüsseldorfRegensburg – UnterhachingOffenbach – Carl Zeiss JenaVfB Stuttgart II – VfR AalenBurghausen – SV SandhausenSonntag, 21. September, weiter
  • 166 Leser

Kellerduell beim SV Lippach

Fußball: In der Kreisliga A II muss der Letzte aus Westhausen bei der ungeschlagenen Viktoria Wasseralfingen ran
Nach vier Spieltagen steht der SV Lippach noch immer ohne Sieg da. Nun kommt der Drittletzte aus Kerkingen zum Vorletzten nach Lippach. weiter
  • 137 Leser

Wer kann sich absetzen?

Fußball: Kreisliga B IV
Fünf Mannschaften mit je neun Punkten stehen an der Spitze der Kreisliga B IV. Die Frage ist nun, welchem Team es gelingt, sich von der Konkurrenz abzusetzen. weiter

Topbegegnung steigt in Wört

Fußball: Kreisliga B III
Zusammen kommen die Mannschaften aus Wört und Oberkochen auf 35 Tore nach vier Spieltagen. Nun trifft der Erste im Heimspiel auf den Tabellenzweiten. weiter
  • 139 Leser

Nur zwölf Kicker trainieren

Große Personalprobleme bei den Normannen vor dem Oberligaspiel in Au
Trotz der fehlenden Punkte freut sich Normannia-Trainer Alexander Zorniger auf das Fußball-Wochenende. „Unter der Woche arbeiten wir alle auf den Showdown am Samstag hin“, sagt Zorniger. Alle? Nur zwölf Spieler konnten am Training teilnehmen. Die Elf des Gmünder Oberligisten, die am Samstag um 15.30 bei der SpVgg Au spielt, stellt sich von weiter
  • 5
  • 206 Leser

Spiele am Wochenende

Keine Partie am Samstag
Die Spiele am Wochenende auf Bezirksebene im Überblick.BezirksligaSonntag, 21. September, 15 Uhr: TSG Schnaitheim – TV Bopfingen TSGV Waldstetten – TV Neuler Schwabsberg – HofherrnweilerSV Waldhausen – TV Herlikofen Unterkochen – Türkspor Hdh.TSV Böbingen – SV Heldenfingen FC Normannia II – FC Bargau FV Sontheim weiter
  • 128 Leser

Zwei Ungeschlagene im Duell

Zweites Derby in Serie sowohl für Schwabsberg als auch für Hofherrnweiler
Was für eine böse Klatsche für den FV Unterkochen. 1:7 im Aufsteiger-Duell in Herlikofen, da gab es einiges gut zu machen für den Neu-Bezirksligisten. Der Auftritt in Bopfingen sah dann auch schon viel besser aus, wenngleich auch keine Punkte eingefahren werden konnten. Die sollen im Heimspiel gegen Türkspor Heidenheim her. weiter
  • 304 Leser

Rossow auf Abwegen

Erster Platz der Aalenerin beim Skateathlon in München
Vor dem Saisonfinale mit den großen Marathons in Berlin und Köln ist immer mal ein wenig Luft im Rennkalender. Deshalb startete die Aalener Speedskaterin Sabrina Rossow beim Skateathlon in München. Und hatte dort enormen Erfolg. weiter
  • 148 Leser

Unicorns gewinnen Unionbowl

TSGler gegen Backnang und St. Gallen erfolgreich
Die Schwäbisch Hall Unicorns ließen die Saison beim Unionbowl der Crailsheim Titans ausklingen und sicherten sicht den Turniersieg. Zu Gast bei den Crailsheimer Verbandsligisten waren neben den Bundesligisten aus Hall auch die Backnang Wolverines aus der Oberliga und die St. Gallen Vipers aus der 2. Nationalliga in der Schweiz. Obwohl die Unicorns auf weiter
  • 149 Leser

Aus in der ersten Runde

Volleyball, württembergischer Landespokal – Frauen der DJK Aalen verlieren
Mit einem bombensicheren Spielaufbau startete das Team der DJK Aalen gegen den Oberligisten SSV Geiselhardt in die erste Runde des württembergischen Verbandspokals der Volleyballerinnen. Doch anstatt den Satz konsequent zu Ende zu spielen, schlichen sich vor allem bei einfachen Bällen einige Fehler ein, die die Gäste noch einmal heranbrachten. Mit 23:25 weiter
  • 175 Leser

Überregional (83)

'Stoppt diesen Irrsinn'

Finanzmärkte mausern sich zu wilden Gerüchteküchen
Das Beben an der US-Finanzwirtschaft versetzt nicht nur die Branche rund um den Globus in helle Aufregung. Die hypernervösen Märkte verwandeln sich auch zu wilden Gerüchteküchen. weiter
  • 666 Leser

25 000 Euro an Betrüger verloren

Spanische Betrüger haben einen Rentner aus Fellbach (Rems-Murr-Kreis) um einen großen Teil seiner Ersparnisse gebracht. Dem 73 Jahre alten Mann war von einer angeblichen Lottogesellschaft mitgeteilt worden, dass er 600 000 Euro gewonnen habe. Um diesen Betrag zu erhalten, müsse er jedoch vorher Geld überweisen. Damit müssten Steuern und Gebühren beglichen weiter
  • 317 Leser

Alitalia ist offenbar am Ende

Der vor der Pleite stehenden italienischen Fluggesellschaft Alitalia droht das endgültige Aus. Die Investorengruppe CAI zog gestern ihr Angebot für einen Rettungsplan zurück, weil es zu keiner Einigung mit den betroffenen Gewerkschaften der Alitalia gekommen war. Die Zustimmung der Beschäftigten zu dem Rahmenabkommen für eine Rettung Alitalias war von weiter
  • 501 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Regionalliga West, 5. Spieltag 1. FC Köln II RW Essen 0:2 (0:2) Tabellenspitze: 1. RW Essen 5 Sp./10 Pkt., 2. Kaiserslautern II 4/9, 3. 1. FC Köln II 5/8. ·U-17-Junioren, Nationen-Turnier in Elversberg und Rehlingen, 1. Spieltag Deutschland - Italien 0:0 Niederlande - Spanien0:0 ·U-16-Junioren, Nationen-Turnier in Haßloch und Bingen-Büdesheim, weiter
  • 370 Leser

Bahn verzichtet auf reguläre Durchsagen

Die Bahn will nach einem Bericht der 'Bild'-Zeitung auf 4500 der insgesamt 5400 Bahnhöfe in Deutschland keine regulären Lautsprecher-Ansagen mehr machen. Auf kleinen Bahnhöfen solle es nur noch Durchsagen bei Verspätungen, Gleisänderungen oder einer neuen Reihenfolge der Wagen geben. Der Vorstandschef der Sparte DB Station&Service AG, André Zeug, weiter
  • 367 Leser

Bau des Airbus A380: Blues in Toulouse

Noch immer wird jedes Riesenflugzeug weitgehend von Handzusammengeschraubt
Heute soll bei Airbus in Toulouse endlich wieder gefeiert werden. Der Grund: Die dritte A380-Auslieferung soll gebührend bejubelt werden. Doch angesichts der Probleme kommt keine Partystimmung auf. weiter
  • 596 Leser

Bei HBOS gelten keine Regeln mehr

Die Angst vor Anarchie auf dem Finanzmarkt hat in Großbritannien den Weg für eine Superbank geebnet: Damit die britische Großbank Lloyds TSB den größten britischen Baufinanzierer Halifax Bank of Scotland (HBOS) übernehmen kann, wurden Wettbewerbsprinzipien vom Tisch gefegt. 'Die Stabilisierung der Finanzmärkte ist die Trumpfkarte, die im Augenblick weiter
  • 594 Leser

Besichtigung der Braut im Internet erlaubt

Damit Verlobte sich trotz der strengen Geschlechtertrennung in Saudi-Arabien vor der Hochzeit etwas kennenlernen können, verabreden sich immer mehr junge Saudis zum Internet-Chat mit Kamera. Der Religionsgelehrte und Berater des Justizministeriums, Abdel Mohsen Al-Obeikan, hat dem jetzt mit einem Rechtsgutachten ('Fatwa') seinen Segen erteilt. Ein Mädchen weiter
  • 481 Leser

Chancen vergeben

VfL Wolfsburg muss sich mit 1:0 begnügen
Comeback gelungen: Nach neun Jahren Pause ist der VfL Wolfsburg siegreich in den Uefa-Pokal zurückgekehrt. Die Niedersachsen setzten sich gegen Rapid Bukarest mit 1:0 (1:0) durch und erarbeiteten sich damit ein kleines Polster für das Rückspiel am 2. Oktober in der rumänischen Hauptstadt. Vor 16 245 Zuschauern gelang Wolfsburgs Torjäger Grafite der weiter
  • 352 Leser

Das Duell um den Platz fürs Russland-Spiel

Bundestrainer Joachim Löw lässt sich das Duell um die Nummer eins im deutschen Tor nicht entgehen. Wenn Bayer Leverkusen und Hannover 96 heute aufeinander treffen, stehen besonders die beiden besten DFB-Torhüter Rene Adler und Robert Enke im Blickpunkt - im Hinblick auf das WM-Qualifikationsspiel am 11. Oktober gegen Russland in Dortmund. Auf die beiden weiter
  • 349 Leser

Daumenschrauben für Athens Taxifahrer

Verkehrsministerium legt nach zahlreichen Beschwerden von Fahrgästen Bußgeldkatalog vor
Betrugsversuche und Unhöflichkeit sind Markenzeichen vieler Taxifahrer in Athen. Das soll sich jetzt ändern - sonst setzt es deftige Bußgelder. weiter
  • 373 Leser

Der Eiche geht es am schlechtesten

Untersucht werden Blatt- und Nadelverluste
Die Eiche ist laut dem Waldzustandsbericht der Bundesregierung der am meisten geschädigte Baum in Deutschland. Es folgen Buche und Fichte. weiter
  • 368 Leser

Der Makel 'Made in China'

Verbraucher reagieren zunehmend empört auf den Milchpulver-Skandal
Der Skandal um das verseuchte Milchpulver, das inzwischen ein viertes Baby das Leben gekostet hat, ist einer von vielen Warenskandalen 'Made in China'. weiter
  • 359 Leser

Deutsche Löhne schrumpfen

Im EU-Vergleich verdienen Arbeitnehmer hierzulande immer weniger
Nur in einem EU-Staat sind die Reallöhne seit dem Jahr 2000 gesunken: in Deutschland. In allen anderen 26 EU-Ländern sind die Einkommen gestiegen. weiter
  • 353 Leser

Die Bundesliga-Klubs und ihre Saisonziele

Titelfavorit: Alba Berlin (Meister). Erweiterter Favoritenkreis: Brose Baskets Bamberg. Halbfinal-Kandidaten: Deutsche Bank Skyliners Frankfurt, EWE Baskets Oldenburg, Artland Dragons Quakenbrück. Play-Off-Aspiranten: Telekom Baskets Bonn (Vizemeister), Eisbären Bremerhaven, New Yorker Phantoms Braunschweig, Eisbären Bremerhaven, Giants Düsseldorf (vormals weiter
  • 342 Leser

Die Mitte der Welt

Berliner Schau zeigt Kunst aus den Tropen und Kunst über die Tropen
Ansichten von der Mitte der Weltkugel: Eine Berliner Ausstellung kombiniert Exponate aus Afrika, Asien, Ozeanien und dem tropischen Amerika mit Werken zeitgenössischer Künstler. weiter
  • 368 Leser

Die Reformen kommen in Gang

Rudern: Hartmut Buschbacher neuer Cheftrainer, Kathrin Boron Kandidatin für Expertenteam
Auf dem Weg in eine bessere Zukunft hat der Deutsche Ruder-Verband Hartmut Buschbacher als Cheftrainer verpflichtet. Weitere Reformen folgen. weiter
  • 358 Leser

Drinks gegen Slips und BH

Australische Behörde bremst Barbesitzer
Sittenwächter sind in Australien gegen einen Barbesitzer vorgegangen, der Frauen kostenlos Alkohol ausschenken wollte, falls sie ihren BH und Slip an der Bar aufhängen. Die Behördenchefin, die für die Erteilung der Alkohollizenz zuständig ist, verbot Cameron Manning gestern die geplante Aktion. Das verleite nur zu 'unverantwortlichem Alkoholkonsum', weiter
  • 328 Leser

Ein Fixstern unter den Bodensee-Schiffen

'Sonnenkönigin' getauft - Schwimmendes Kongress- und Veranstaltungszentrum
Nach zweijähriger Bauzeit ist gestern auf dem Bodensee die 'Sonnenkönigin' getauft worden. Das Charterschiff bietet 1000 Passagieren Platz. weiter
  • 371 Leser

Erneut Piratenangriff vor Somalia

Schiff einer griechischen Reederei in Afrika gekapert
Erneute Piratenattacke vor der Küste Somalias: Piraten haben ein unter maltesischer Flagge fahrendes Schiff mit dem Namen 'Centaury' angegriffen, wie das Internationale Schifffahrts-Büro (IMB) in London mitteilte. Das Schiff gehöre einer griechischen Reederei. Angeblich befinden sich 25 Besatzungsmitglieder von den Philippinen an Bord. Wie griechische weiter
  • 395 Leser

Es kann nur Alba geben

Basketball-Bundesliga startet morgen in ihre 43. Saison
Wer kann Berlin aufhalten? Diese Frage bewegt die Klubs der Basketball-Bundesliga vor dem Saisonstart. Zu übermächtig scheint der Titelfavorit. In Württemberg hat Ludwigsburg Ambitionen auf mehr. weiter
  • 372 Leser

EU kämpft gegen Hasch am Steuer

Strenge Cannabis-Kontrollen angekündigt
Die EU plant Hasch-Kontrollen für Autofahrer. 'Wir wollen ein ähnliches System für Drogenkonsum wie für Alkohol am Steuer', sagte EU-Justizkommissar Jacques Barrot bei der Vorstellung eines neuen Vier-Jahres-Plans zur Drogenbekämpfung. In zwei Jahren solle es so weit sein. 'Wir haben immer mehr Risiken mit jungen Fahrern, die einen Joint geraucht haben', weiter
  • 320 Leser

EUROPAPOKAL

UEFA-POKAL 1. Runde, Hinspiele ·Tscherno More - VfB Stuttgart 1:2 (1:0) VfB Stuttgart: Lehmann - Boulahrouz, Delpierre, Tasci - Khedira, Hitzlsperger - Osorio (46. Hilbert), Lanig, Simak (46. Cacau), Magnin - Gomez (88. Ljuboja). Tore: 1:0 Dyakow (42.), 1:1, 1:2 Gomez (66., 81.). - Zuschauer: 2000. ·Hamburger SV - Unirea Urziceni/Rum. 0:0 Hamburg: Rost weiter
  • 381 Leser

Finanzkrise gefährdet viele US-Kulturprojekte

Renovierung des Lincoln Centers betroffen
Angesichts der dramatischen Entwicklung an der Wall Street fürchten viele Kulturprojekte in den USA um ihre Zukunft. Die betroffenen Banken haben bisher hunderte Stiftungen unterstützt, für die nun der Spendenfluss versiegen könnte. Allein für die Renovierung des New Yorker Kulturtempels Lincoln Center haben die zusammengebrochene Investmentbank Lehman weiter
  • 316 Leser

Freie Schulen müssen mehr bieten

Ohne 'wesentlich neue Akzente' gibt es keine Genehmigung
Wer eine Freie Schule gründet, muss einen langen Atem haben - nicht nur finanziell. An Lehrer und Konzept werden hohe Anforderungen gestellt. weiter
  • 478 Leser

Gegen Ausgliederung

Mit Kundgebungen und der Blockade des Flughafens von Toulouse haben gestern Hunderte französische Mitarbeiter gegen die Ausgliederung von Werken demonstriert. Airbus will die Werke Méaulte und Saint-Nazaire Ville mit 2200 Mitarbeitern ausgliedern. dpa weiter
  • 976 Leser

Geschäftsmann raffiniert ausgetrickst

Zwei Kreditbetrüger müssen für mehrere Jahre ins Gefängnis
Das Landgericht Stuttgart hat gestern in einem spektakulären Fall von Kreditbetrug zwei Angeklagte zu einer Haftstrafe von drei Jahren und sechs Monaten sowie zwei Jahren und drei Monaten verurteilt. Die Richter sahen es als erwiesen an, dass die beiden geständigen 34 und 53 Jahre alten Männer unter anderem einen Stuttgarter Geschäftsmann in einem Kreditgeschäft weiter
  • 338 Leser

Haftstrafe für den Betrug an hilfebedürftigen Menschen

Treppenlifte verkauft, aber nie ausgeliefert - 20 000 Euro Monatsgehalt undPorsche als Firmenwagen
Für einen groß angelegten Betrug mit Treppenliften für Senioren ist eine Unternehmerin (27) zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Der Prozess gegen ihren Mann vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth soll fortgesetzt werden. Der 31-Jährige wird psychiatrisch untersucht. Das Paar soll bundesweit Treppenlifte verkauft, aber nie geliefert haben. Der weiter
  • 419 Leser

HSV ohne den Bundesliga-Schwung

Nur ein 0:0 gegen rumänischen Außenseiter Unirea Urziceni
Tabellenführer Hamburger SV hat den Schwung aus der Fußball-Bundesliga nicht in den Europapokal mitnehmen können und muss um den Einzug in die Gruppenphase des Uefa-Cups bangen. Nach einem enttäuschendem 0:0 vor heimischem Publikum gegen den Außenseiter Unirea Urziceni stehen die Hanseaten vor dem Rückspiel am 2. Oktober beim rumänischen Liga-Spitzenreiter weiter
  • 383 Leser

Im Spanair-Jet saß der Kopilot am Steuer

Bei dem Flugzeugunglück am 20. August in Madrid mit 154 Opfern hatte der Kopilot die MD-82 der Spanair gesteuert, meldet die Expertenkommission nach Auswertung des Flugschreibers. Experten zufolge ist es normal, dass Pilot und Kopilot sich abwechseln. Beide Flugzeugführer kamen um. Der Kopilot (31) hatte auf der MD-82 mehr als 1050 Flugstunden absolviert. weiter
  • 339 Leser

Industrie will Steuerreform nachbessern

Die Industrie drängt auf Nachbesserungen bei der Unternehmensteuerreform, die Anfang dieses Jahres in Kraft getreten ist. Sonst könnten insbesondere Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten aus Deutschland abwandern. 'Wir verjagen ausgerechnet die wichtigste Komponente für eine Steigerung unseres Wachstumspotenzials ins Ausland', befürchtet der Präsident weiter
  • 590 Leser

INTERVIEW: Einzigartige Vielfalt

Warum sich der Mensch im Wald wohlfühlt
Oben Wärme, Licht und Gezwitscher, unten kühler Schatten - so etwas gibt es nur im Wald, sagt Marian Kazda, Botanik- Professor an der Universität Ulm. Auf den Menschen wirkt dieses Klima beruhigend. weiter
  • 357 Leser

Jubel mit Schalldämpfer

Nach 1:0 in Bukarest: Bayern vom 'System Klinsmann' überzeugt
Was ein Tor so alles bewirkt. Nach dem 1:0 bei Steaua Bukarest in der Champions League herrscht beim FC Bayern kollektive Erleichterung. Alle sind überzeugt vom Weiterkommen und vom 'System Klinsmann' . weiter
  • 386 Leser

Karmann droht Abbau von 1725 Jobs

Beim Osnabrücker Autozulieferer Karmann droht der Wegfall von weiteren rund 1725 Stellen durch einen Konzernumbau. Das Unternehmen will sich künftig aus dem Fahrzeugbau zurückziehen, falls sich die Auftragsentwicklung nicht doch noch positiv entwickelt. Alle Beteiligten müssten sich aber darauf vorbereiten, dass Anfang August 2009 das letzte Fahrzeug weiter
  • 565 Leser

Kein Schadenersatz

Flugzeugabsturz: Klage abgewiesen
Sechs Jahre nach dem verheerenden Flugzeugunglück von Überlingen hat das Konstanzer Landgericht die Schadenersatzklage einer Schweizer Versicherung gegen die Fluglinie 'Bashkirian Airlines' abgewiesen. Die frühere Winterthur- und heutige Axa-Versicherung wollte vom Insolvenzverwalter der inzwischen insolventen Fluggesellschaft umgerechnet rund 2,5 Millionen weiter
  • 336 Leser

KfW-Panne: Zwei Vorstände suspendiert

Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) will die staatliche KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau)-Bankengruppe wegen der versehentlichen Überweisung von 300 Millionen Euro an die zusammengebrochene US-amerikanische Bank Lehman Brothers zur Rechenschaft ziehen. 'Ich jedenfalls habe so etwas in meinem Leben noch nicht erlebt', sagte Steinbrück. Allerdings weiter
  • 394 Leser

KOMMENTAR · LOHNPOLITIK: Über das Ziel hinausgeschossen

Jetzt haben die Allermeisten wieder einmal Schwarz auf Weiß, was sie ohnehin allmonatlich bitter erfahren müssen, weil ihnen das Geld bestenfalls knapp reicht: Der kräftigste Aufschwung, den die Republik seit dem Vereinigungsboom gesehen hat, geht an den Beschäftigten vorbei. Schlimmer noch: Sie müssen mit einem Reallohn-Minus von einem knappen Prozent weiter
  • 388 Leser

KOMMENTAR: Drängende Fragen

Die Finanzkrise wird den Umgang mit dem Geld ändern. Die Geschäftsmodelle der vergangenen Raubritter-Jahre sind auf dem Prüfstand, so wie es die Internet-Aktien waren, als die Blase der New Economy platzte. Und genau so, wie damals beispielsweise der Neue Markt in der Versenkung verschwand, mit dem viele reich und manche bettelarm wurden, genau so werden weiter
  • 547 Leser

Köhler noch zu 15 Prozent Sachse

Bundespräsident mit Medienpreis 'Goldene Henne' geehrt - Viele Promis bei der Gala
Viel Prominenz und Show-Business gab es bei der 14. Verleihung des ostdeutschen Mendienpreises 'Goldene Henne' in Berlin zu sehen. Die Zuschauer erlebten aber auch rührende Momente. weiter
  • 379 Leser

LAND UND LEUTE

Bau-Einsatz für Kinder Metzingen. Zehn Schüler des Metzinger Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums haben sich im Rahmen eines Brasilien-Projektes ein Jahr lang auf ihre Reise nach Südamerika vorbereitet. Ausgestattet mit selbst gesammelten Spendengeldern haben sie jetzt in den Sommerferien in Cáceres ein Kinderhaus errichtet. Dort sollen einheimische Kinder weiter
  • 353 Leser

Lang ersehnt, jetzt ein kurzes Vergnügen?

0:2 gegen Udine: Enttäuschung in Dortmund
Herber Dämpfer für die Dortmunder Fußball-Euphorie. Das Kapitel Uefa-Pokal droht kurz zu werden. Nach dem 0:2 gegen Udine droht das frühe Aus. weiter
  • 317 Leser

Laster verlieren an Tempo

Umweltschutz und Verbrauch auf IAA Nutzfahrzeuge im Mittelpunkt
Nach vier Rekordjahren stellen sich die Hersteller von Nutzfahrzeugen wieder auf geringere Produktionszahlen ein. Auf der IAA in Hannover sind Umweltschutz und geringerer Spritverbrauch die Hauptthemen. weiter
  • 581 Leser

LBBW befürchtet Belastung

Zentralbanken fluten Finanzmärkte mit frischem Geld
Mehreren Landesbanken in Deutschland drohen wegen der Zuspitzung der Finanzkrise neue Belastungen. Die Zentralbanken fluteten auch gestern wieder die Finanzmärkte mit frischem Geld. weiter
  • 609 Leser

Leute im Blick

Wolfram Siebeck Manche titulierten ihn als 'Adorno mit dem Schneebesen', andere als 'Mark Twain der Küche'. Unbestritten ist, dass der Gastrokritiker Wolfram Siebeck, der heute 80 wird, seit Jahrzehnten beeinflusst, was die Deutschen essen. Mit spitzer Feder und beißender Ironie kämpft er bis heute für höchste Qualität beim Essen und Trinken. 'Bei mir weiter
  • 381 Leser

Länder wollen Telefonabzocke erschweren

Auf Betreiben von Baden-Württembergs Verbraucherschutzminister Peter Hauk (CDU) wollen die Länder den Bund zu einem härteren Vorgehen gegen Telefonabzocke bewegen. Entsprechende Anträge werden am heutigen Freitag im Bundesrat sowie auf der Verbraucherschutzministerkonferenz behandelt. Um Bürger besser vor ungewollten Verträgen und Abbuchungen zu schützen, weiter
  • 383 Leser

Mario Gomez sei Dank

VfB Stuttgart spielt schwach, hat aber glänzende Aussichten
Glanzloses Spiel, aber glänzende Aussichten auf die Gruppenphase im Uefa-Pokal. Dank zweier Treffer von Nationalspieler Mario Gomez kam der VfB Stuttgart zu einem mühsamen 2:1 bei Tscherno More Warna. weiter
  • 332 Leser

Mehrere Interessenten für Hertie

Die Suche nach einem Investor für die angeschlagene Warenhauskette Hertie kommt voran. Es gebe viele ernsthafte Interessenten, sagte Insolvenzverwalter Biner Bähr. Bis zum Jahresende sollen die Hertie-Kaufhäuser gerettet sein. Beim nun gestarteten Herbst- und Wintergeschäft kann die Kette auf nahezu alle Lieferanten setzen. Derzeit seien 97 Prozent weiter
  • 530 Leser

Meister der gezielten Diskretion

Unter den 22 Regierungssprechern seit 1949 ragt Klaus Bölling (SPD) immer noch heraus. Auch für Ulrich Wilhelm (CSU) ist er Vorbild. weiter
  • 316 Leser

NA SOWAS . . .

Die Heilige Schrift per Fernbedienung: Zum islamischen Fastenmonat Ramadan hat der südkoreanische Elektronikkonzern LG ein Sondermodell seines Plasma-Fernsehers mit bereits einprogrammierten Koransuren auf den Markt des Mittleren Ostens gebracht. Damit seien sowohl Auskoppelungen per Bookmark (Lesezeichen) als auch die vollen 114 Kapitel der Heiligen weiter
  • 359 Leser

Notenbanken wollen Kreditklemme vermeiden

Geldspritzen für die Finanzwirtschaft werden nicht über die Notenpresse abgewickelt
Die erneute Eskalation der Finanzmarktkrise hat die führenden Notenbanken der Welt auf den Plan gerufen. Fragen und Antworten zum Eingreifen der Zentralbanken an den Geldmärkten: Wie viel Geld kann eine Notenbank in die Märkte pumpen? Für die Milliardensummen, die die Europäische Zentralbank (EZB) im Verlauf der Krise den Banken zur Verfügung stellte, weiter
  • 554 Leser

NOTIZEN

Bequemliche Einbrecher Ausgeraubt und gefesselt hat eine 30-jährige Frau im bayerischen Eisingen die Nacht zum Donnerstag verbringen müssen. Laut Polizei waren zwei Unbekannte in ihr Haus eingedrungen und hatten ihr Opfer gefesselt. Sie selbst verköstigten sich und ruhten sich aus, bis ein Arbeitskollege der Frau gegen 6.30 Uhr klingelte. Erst da flohen weiter
  • 376 Leser

NOTIZEN

Künstlerversicherung bleibt Die im Bundesrat vorgeschlagene Abschaffung der Künstlersozialversicherung ist nach einem Proteststurm vom Tisch. Der Vorstoß 'ist so tot wie er toter nicht sein kann', sagte der Bevollmächtigte Nordrhein-Westfalens beim Bund, Michael Mertes. Die Abschaffung der Künstlersozialversicherung war bei den Beratungen über das Mittelstandsentlastungsgesetz weiter
  • 336 Leser

NOTIZEN

Preis für Zwanziger Fußball: Theo Zwanziger erhält am 25. November in Berlin den mit 7500 Euro dotierten Preis 'Gegen Vergessen - Für Demokratie'. Damit wird der Präsident des Deutschen Fußball Bundes für sein Engagement gegen Fremdenfeindlichkeit, Diskriminierung und Rechtsextremismus gewürdigt. Blatter streicht einen Platz Fußball: Fifa-Präsident weiter
  • 374 Leser

NOTIZEN

Union blockiert Gabriel Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) droht eine Schlappe beim Klimaschutz: Agrarminister Horst Seehofer (CSU) und die Union im Bundestag kritisieren Gabriels Pläne zur Förderung von Biokraftstoffen als halbherzig und wollen sie in ihrer bisherigen Form stoppen. Sie schadeten der Umwelt und den heimischen Biospritproduzenten weiter
  • 667 Leser

Nur Langeweile im Internet

Land gibt Botschaft in 'Second Life' auf
Das Land schließt seine repräsentative Vertretung - nicht in Berlin, aber in 'Second Life'. Mit virtueller Politik ist es jetzt erst einmal vorbei - jedenfalls auf der Internet-Plattform mit Nutzern aus aller Welt. weiter
  • 356 Leser

Obdachlos unter den Schönen und Reichen

Rund 30 Menschen ohne Wohnsitz leben im US-Nobel-Städtchen Beverly Hills, aber 74 000 in Los Angeles
Wer Beverly Hills hört, denkt sofort an Filmstars und Superreiche. Kaum zu glauben, dass zwischen Villen und Pomp Obdachlose leben. Ihnen geht es noch relativ gut, in Los Angeles ist die Lage weit schlimmer. weiter
  • 381 Leser

PROGRAMM AM WOCHENENDE

FUSSBALL ·2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Duisburg - Aachen, Mainz - Nürnberg, St. Pauli - 1860 München, Koblenz - Augsburg, Ahlen - Rostock. - Sonntag, 14 Uhr: SC Freiburg - Wehen Wiesbaden, FSV Frankfurt - Oberhausen, Ingolstadt - Osnabrück. - Montag, 20.15 Uhr: Greuther Fürth - Kaiserslautern. ·3. Liga - Freitag, 19 Uhr: FC Bayern II - Bremen II. weiter
  • 330 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

6 AUS 49 Gewinnklasse 1 6 653 498,20 Euro Gewinnklasse 2 276 375,30 Euro Gewinnklasse 3 50 804,20 Euro Gewinnklasse 4 2635,60 Euro Gewinnklasse 5 176,90 Euro Gewinnklasse 6 41,40 Euro Gewinnklasse 7 25,50 Euro Gewinnklasse 8 10,30 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 170 000,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 418 Leser

Raffiniert verschlungene Fäden

Rafik Schamis großer neuer Roman 'Das Geheimnis des Kalligraphen'
Im vergangenen Jahr erhielt Rafik Schami für seine Erzählkunst den angesehenen Nelly-Sachs-Preis der Stadt Dortmund. Jetzt erschien ein neuer großer Roman von ihm: 'Das Geheimnis des Kalligraphen'. weiter
  • 389 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Bayer Leverkusen - Hannover 96 (0:2) Samstag, 15.30 Uhr FC Bayern - Werder Bremen (2:2) Schalke 04 - Eintracht Frankfurt (3:1) Energie Cottbus - VfL Bochum (1:2) Arm. Bielefeld - 1. FC Köln (0:0) Mönchengladbach - Hertha BSC (1:1) Sonntag, 17 Uhr VfL Wolfsburg - Hamburger SV (0:4) VfB Stuttgart - Karlsruher SC (1:0) 1899 Hoffenheim weiter
  • 389 Leser

Schadstoffe, Pilze und Insekten greifen die Bäume an

Mit dem sauren Regen allein lassen sich die Erkrankungen nicht erklären
Bäume werden durch verschiedene Schadstoffe und ungünstige Faktoren geschädigt. Luftschadstoffe wie Ozon und Stickoxide können Waldbäume und -böden ebenso in Mitleidenschaft ziehen wie Insekten, Pilze und Sommertrockenheit - oft wirkt alles zusammen. Wurde der Wald nicht richtig angelegt, begünstigt dies das Zerstörungswerk. Der vielfach als Hauptverursacher weiter
  • 388 Leser

Sex-Skandal im Wuppertaler Zoo

Tierpfleger nach Missbrauch von Praktikantinnen gefeuert
Nach einem Sex-Skandal im Wuppertaler Zoo (Nordrhein-Westfalen) sind zwei Tierpfleger fristlos entlassen worden. Dies berichtete die Stadt gestern. Die 29 und 36 Jahre alten Männer sollen Praktikantinnen gefesselt und in Scham verletzender Weise fotografiert haben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Körperverletzung, Nötigung und Freiheitsberaubung. weiter
  • 328 Leser

Shewzow gefeuert, nun folgt Schwarzer

Es dauerte nur vier Spieltage, dann der Knall: Handball-Bundesligist Kronau/Östringen - die sogenannten Rhein-Neckar Löwen haben sich einen Tag nach dem 29:29 im Heimspiel gegen den TBV Lemgo mit sofortiger Wirkung überraschend von Trainer Juri Schewzow getrennt. Der 48 Jahre alte Weißrusse war seit 2005 beim badischen Klub tätig. Sein Vertrag hatte weiter
  • 369 Leser

Stefan Aust: RAF-Film will Realität zeigen

'Die politische Linke hätte damals mehr tun müssen, um diese Leute von ihrem Mörder-Trip abzubringen', sagt Stefan Aust, Autor des jetzt von Bernd Eichinger verfilmten Buches 'Der Baader Meinhof Komplex' in einem Interview mit der SÜDWEST PRESSE. Der Film, der am nächsten Donnerstag in die Kinos kommt, sei eine Annäherung an die Wirklichkeit. 'Ich möchte weiter
  • 388 Leser

Stolz auf das beste Spiel des Sommers

Deutsche Volleyball-Damen nach 3:1 gegen Serbien vor Qualifikation für Grand Prix
Die deutschen Volleyball-Damen haben mit ihrem zweiten Sieg im dritten Spiel einen großen Schritt zur Qualifikation für den Grand Prix gemacht. weiter
  • 339 Leser

Straße der Kinderrechte eröffnet

Die bundesweit erste 'Straße der Kinderrechte' führt durch den niedersächsischen Ort Mellendorf bei Hannover. Entlang der Strecke werben fünf von Kindern gestaltete Kunstwerke für grundlegende Rechte, zu denen unter anderem der Schutz vor Ausbeutung oder das Recht auf Ausbildung gehörten, teilte das Kinderhilfswerk Unicef mit. 'Damit demonstrieren die weiter
  • 355 Leser

Streit um Kosten für Olympiastadion

Neu-Ulm/Berlin - Der Streit um zusätzliche Kosten bei der Modernisierung des Berliner Olympiastadions geht in eine neue Runde. Werner Schneider, der Neu-Ulmer Insolvenzverwalter der Walter Bau AG, die die Arbeiten ausführte, fordert vom Land Berlin nun insgesamt 53 Mio. EUR. Grundlage für eine Klage in dieser Höhe vor dem Landgericht Berlin ist ein weiter
  • 518 Leser

STUTTGARTER SZENE

Verhältnis abgekühlt Es ist eine Weile her, seit Ministerpräsident Günther Oettinger und sein niedersächsischer Kollege Christian Wulff an einem Tisch saßen, um Gemeinsamkeiten der beiden Auto-Länder herauszustreichen. Seit sich Wulff auf die Seite des VW-Konzerns geschlagen hat, um ein von der EU mit Strafgeldern bedrohtes Spezialgesetz zu retten und weiter
  • 349 Leser

Teilchenbeschleuniger außer Dienst

Problem am Kühlsystem legt die Forschungsmaschine lahm
Der erst vor rund einer Woche in Betrieb genommene weltgrößte Teilchenbeschleuniger LHC bei Genf ist abgeschaltet. Die Forscher erklärten, es gebe einen Schaden am Kühlsystem der Anlage, in der künftig fast lichtschnelle Atomkerne kontrolliert zusammenstoßen sollen. Die Forscher des Europäischen Zentrums für Teilchenphysik Cern versprachen, der Defekt weiter
  • 381 Leser

Todkrank oder kerngesund?

Über den Zustand des deutschen Waldes wird noch immer gestritten
Vor 25 Jahren war das Waldsterben ein riesengroßes Thema. Sind die Forste mittlerweile gerettet oder weiter krank? War das Ganze nur ein Phantom? Die Meinungen der Forscher gehen auseinander. weiter
  • 339 Leser

TV-TIPP

Magdi Aboul-Kheir, KulturKaum ein Begriff wird heute so überstrapaziert wie 'Trash'. Aber wirklich trashig sind die Filme von Edward D. Wood jr., oft als 'schlechtester Regisseur aller Zeiten' betitelt. Sein wohl krudestes Machwerk, Plan 9 from Outer Space, zeigt Arte heute um 23.45 Uhr. So grandios miserabel, dass es schon wieder ziemlich unterhaltsam weiter
  • 376 Leser

Unter Spitzelverdacht

Stadtrat sieht sich von CDU ausgeforscht - und wechselt zur FDP
Paukenschlag bei der Stuttgarter CDU: Der frühere Vorsitzende der CDU-Gemeinderatsfraktion, Reinhold Uhl, ist zur FDP gewechselt. weiter
  • 379 Leser

Unterwegs in schönen Scheinwelten

Alles nur künstlich: Auf der Internet-Plattform 'Second Life', zweites Leben, können sich Mitspieler seit 2003 ihre eigene dreidimensionale Welt erschaffen - mit völlig neuem Ich und funkelnagelneuem Aussehen. Jeder kann virtuelle Dinge produzieren, anbieten und kaufen. Mit Programmierkönnen und gewitzten Angeboten haben manche Nutzer richtig Geld verdienen weiter
  • 288 Leser

Vom Deppen zum Derby-Helden

Freis furioses Comeback in Dortmund
Kaum genesen fuhr Alexander Frei Achterbahn. Binnen drei Tagen lernte der Angreifer von Borussia Dortmund Höhen und Tiefen kennen. weiter
  • 374 Leser

Wachovia bietet Morgan Stanley Fusion an

Notfusion soll angeschlagene US-Investmentbank retten
Die Finanzmarktkrise hat nun auch eine der letzten großen US-Investmentbanken in Gefahr gebracht. Die US-Bank Wachovia soll der Investmentbank Morgan Stanley eine Fusion angeboten haben. Nach dem Konkurs von Lehman Brothers und dem Verkauf von Merrill Lynch zu Wochenbeginn sowie der Fastpleite von Bear Stearns im März sind Morgan Stanley und Goldman weiter
  • 563 Leser

Weniger Wachstum erwartet

Privatbanken zeigen sich skeptisch
Die Chefvolkswirte der führenden privaten Banken in Deutschland erwarten für das kommende Jahr eine nachlassende Wachstumsdynamik. Das deutsche Bruttoinlandsprodukt (BIP), also die Summe der Waren und Dienstleistungen die hergestellt werden, werde 2009 nur noch um rund 1 Prozent steigen, teilte der Bundesverband deutscher Banken (BdB) in Berlin mit. weiter
  • 534 Leser

Wirbel um angeblichen Irrläufer

E-Mail vom Ulmer SWR-Studio macht einen Umweg zum BND
Wurden SWR-Journalisten bespitzelt? Die E-Mail einer Ulmer Redakteurin ging nicht im Funkhaus, sondern erst beim Bundesnachrichtendienst ein. weiter
  • 407 Leser

Zwei Messen in Sinsheim für Feuerwehrleute, Notärzte und Rettungssanitäter

Auf der Fachmesse 'Florian' für Feuerwehr, Brand- und Katastrophenschutz zeigen bis Samstag in Sinsheim 128 Aussteller ihre Neuheiten, von der Schutzkleidung bis zu Schneid- und Spreizwerkzeugen, von Simulatoren bis zu Sirenen und Strahlenmessgeräten. 20 Prozent der Betriebe kommen aus Baden-Württemberg. Die Messe wird erstmals hierzulande ausgerichtet, weiter
  • 357 Leser