Artikel-Übersicht vom Sonntag, 21. September 2008

anzeigen

Regional (5)

Einbruch ins Internetcaf?

Schwäbisch Gmünd. Unbekannte schlugen am Samstag zwischen 0 und 9 Uhr ein Fenster des Internetcaf?in der Vorderen Schmiedgasse ein und gelangten in die Räumlichkeiten. Aus der Kasse entwendeten sie Bargeld. Im Vorraum der Toilette entzündete der Täter WC-Papier, das Gebäude brannte aber nicht. Zeugen gesucht. weiter
  • 546 Leser

Biker schwer verletzt

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag gegen 16.35 Uhr befuhr ein 45-jähriger Mountainbikefahrer die Wiese am Franz-Keller-Haus auf dem Kalten Feld Richtung Flugplatz Hornberg. Weil er zu schnell fuhr, bemerkte er zu spät, dass sich ein 68-jähriger Pkw-Lenker aus einer unübersichtlichen Grundstücksausfahrt langsam vortastete. weiter
  • 237 Leser

Vorfahrt missachtet

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag gegen 17.50 Uhr befuhr ein 78-jähriger Pkw-Lenker den Kreisverkehrs in der Donzdorfer Straße und missachtete die Vorfahrt des bereits im Kreisel fahrenden Pkw eines 33-Jährigen. Durch den Zusammenstoß entstand Schaden von etwa 15 000 Euro. weiter
  • 1028 Leser
Polizeibericht aus Bopfingen - am Sonntagmorgen:

Schlägerei zwischen mehreren Personen

Am Sonntagmorgen, gegen 0.35 Uhr kam es im Bereich der Schule in der Alten Neresheimer Straße zu einer Auseinandersetzungen mit anschließenden Schlägen zwischen einem bislang unbekannten Mann, welcher drei 16 bzw. 17-jährige Jugendliche schlug. Einer der Jugendlichen konnte über sein Handy seine Mutter rufen, welche dann auch weiter
  • 417 Leser
Polizeibericht aus Ellwangen-Rosenberg - am Samstagabend:

Holzscheune brannte lichterloh

Am Samstagabend, gegen 20.45 Uhr brannte aus bislang unbekannter Ursache eine größere Holzscheune in Rosenberg-Hütten fast vollständig nieder. Der Brand konnte durch die Freiwillige Feuerwehr Rosenberg gelöscht werden. Nach Angaben des Geschädigten beläuft sich der Schaden an der Scheune und in der Scheune gelagertes weiter
  • 227 Leser

Regionalsport (4)

Noch zu viele Verletzte

Bundesliga-Ringer des KSV Aalen unterliegen auch dem SC Anger
Auch am zweiten Kampftag musste der KSV Aalen 05 mit einem personellen Handicap auswärts antreten. Der heimkampfstarke SC Anger nutzte die Gunst der Stunde und sicherte sich in der Ringen-Bundesliga vor 400 Zuschauern den 20:14-Mannschaftssieg. weiter
  • 5
  • 245 Leser

Burghausen keine Eintagsfliege

Dewanger Ringer wehren sich nach Kräften, haben beim 10:24 dennoch keine Chance
In seiner Heimpremiere musste die Dewanger Ringerstaffel in der Bundesliga gegen den Meisterschaftsanwärter SV Wacker Burghausen eine deutliche 10:24-Niederlage hinnehmen. weiter
  • 5
  • 722 Leser

Unglücklich deutlich

Ringen: KSV II ist im Oberliga-Derby besser, gewinnt aber zu hoch
Die Fachsenfelder Germanen hatten in der gut besuchten Woellworthhalle die Gäste aus Aalen zum Schlagerderby zum Gegner. Man konnte die Bundesligareserve im Vorfeld nur sehr schwer einschätzen, da der Kader aus Weltklasseringern sowie hochtalentierten Nachwuchsringern besteht. Mit 23:16 setzten sich die Gäste durch – verdient, aber zu deutlich. weiter
  • 4
  • 318 Leser
FUSSBALL Landesliga

SFD holen Punkt, TSV verliert

Der TSV Essingen hat in der Fußball-Landesliga zuhause mit 0:2 gegen Eislingen verloren. Es läuft einfach nicht rund beim Aufsteiger. Bessere Nachrichten gibt's von den Sportfreunden Dorfmerkingen, die sich beim FC Heidenheim II ein 0:0 erkämpften. weiter
  • 1101 Leser