Artikel-Übersicht vom Samstag, 25. Oktober 2008

anzeigen

Regional (96)

In der Fremde siegreich

Einen verdienten 5537:5403-Erfolg feierten die Kegler des KC Schwabsberg beim KSC Frammersbach. Nach dem Startpaar (Seitz/Koberwitz) lag der KCS knapp vorne, im Mittelpaar (Walter/Lindner) wurde die Führung ausgebaut. Das Schlusspaar (Eberhardt/Wachtler) machte den Auswärtssieg perfekt. weiter
  • 665 Leser

Dippacher schlägt Wieser nach dramatischem Rennen

Der Transalp-Zweite Matthias Dippacher aus Kempten und ehemalige 100-Kilometer-Europarekordlerin Birgit Lennartz von der LLG St. Augustin gewannen die 50-Kilometerdistanz des Alb-Marathons in Schwäbisch Gmünd. Dippacher durfte sich nach seinem zweiten Platz beim 100-km-Lauf in Biel und Rang drei beim Thüringer Rennsteiglauf als Europacupsieger weiter
  • 897 Leser
POLIZEIBERICHT - Bei Bopfingen

Traktor brannte völlig aus

Am Freitag, 24. Oktober gegen 15 Uhr, geriet ein Traktor beim Befahren der Kreisstraße von Michelfeld Richtung Aufhausen, vermutlich wegen eines technischen Defektes in Brand und brannte vollständig aus. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 12.000 Euro, berichtet die Polizei. Durch den Brand gelangte Diesel und Öl ins weiter
  • 445 Leser
POLIZEIBERICHT - Zeugen gesucht

Schaufenster eingeschlagen, Münzen gestohlen

Am Samstag, 25.Oktober, morgens gegen 04.45 Uhr, schlug ein bislang Unbekannter mit einem Pflasterstein eine doppelverglaste Schaufensterscheibe in der Aalener Beinstraße (Fußgängerzone) ein und entwendete eine bislang nicht bekannte Anzahl von Münzen. Wie hoch der Wert der entwendeten Münzen war, konnte noch nicht mitgeteilt weiter
  • 367 Leser

FC Röhlingen feiert 60. Jubiläum

Ellwangen-Röhlingen. Das 60. Vereinsbestehen des FC Röhlingen soll in den kommenden Wochen groß gefeiert werden: Los geht's schon morgen mit einer Ehrungsfeier in der Mühlbachhalle. Ab 10.30 Uhr sollen hier langjährige Vereinsmitglieder für ihre Treue und ihr Engagement gewürdigt werden. Darüber hinaus wird anhand einer Ausstellung mit Bildern und Presseberichten weiter
  • 289 Leser

Mehr Dienstleistung für die Mitglieder

Kreishandwerker gründen Wirtschaftsgesellschaft
Die Kreishandwerkerschaft Ostalb gründet eine Wirtschaftsgesellschaft, die den Mitgliedern mehr Dienstleistungen bieten soll. Einer der neuen Services: eine bessere Bewertung der Zahlungs-Zuverlässigkeit von Kunden. weiter
  • 503 Leser

12 000 Euro von VR-Bank

Spendenübergabe
Spenden im Wert von insgesamt über 12 000 Euro hat Joachim Mei, Vorstandsmitglied der VR-Bank Aalen, gemeinsam mit Geschäftsstellenleiter Hans Holz in der Geschäftsstelle Essingen an Vertreter gemeinnütziger Institutionen verteilt. weiter
  • 5
  • 375 Leser

Ein echter Dienst am Nächsten

SPD-Ortsverein: 8. Sozial- und Kulturpreis für „Freundeskreis der Sonnenbergschule“
„Der Förderverein setzt sich mit Nachdruck und Herzblut für lernschwache Kinder ein, deren Lebensumfeld nicht immer auf der Sonnenseite des Lebens steht“, betonte SPD-Ortsvereinsvorsitzender Richard Burger bei der Verleihung des mit 500 Euro dotierten Sozial- und Kulturpreises im Bürgersaal des Rathauses. weiter
  • 392 Leser
Kurz und Bündig
Umleitung in Neresheim Wegen der Neresheimer Lichternacht wird die Hauptstraße (B466) in Neresheim von Samstag, 25. Oktober, 14 Uhr, bis Sonntag, 26.Oktober, 9 Uhr, zwischen der Stadtapotheke und dem Gasthaus Stern gesperrt. Die Umleitung ist augeschildert. weiter
  • 1069 Leser
Kurz und Bündig
Basar rund ums Kind Die Spielgruppe „Krabbelzwerge“ und der Kindergarten Ohmenheim veranstalten am Samstag, 25. Oktober, von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr, in der Turn- und Festhalle Ohmenheim. weiter
  • 640 Leser
Kurz und Bündig
Herbst-Konzert Der Musikverein Kösingen lädt zum Herbst-Konzert am Samstag, 20 Uhr in die Turn- und Festhalle Kösingen ein. Saalöffnung 19 Uhr. Mitwirkende sind der Musikverein Ederheim, die Jugendkapelle des Musikvereins Kösingen sowie der Musikverein weiter
  • 326 Leser

Der Mai ist gekommen – mitten im Herbst

Der Kinderbuchautor Manfred Mai war zu Gast in der Oberkochener Stadtbibliothek und begeisterte das junge Publikum der Altersklasse acht bis zehn. In seiner einstündigen Lesung machte er deutlich, dass ein Schriftsteller mehr als nur Ideen, Phantasie, Reizwörter, Spannungshöhepunkte und die neue Rechtschreibung beherrschen muss. Der von der Schwäbischen weiter
  • 102 Leser

Lichtersäulen und musikalisches Ambiente

Am heutigen Samstag, 25. Oktober, ist ab 20 Uhr große Lichternacht mit Kneipenfestival in Neresheim
Die erste Lichternacht beginnt am heutigen Samstag um 20 Uhr in Neresheim. Dazu gibt es ein Kneipenfestival mit zehn Bands. Großes Finale ist um 24 Uhr in der Tiefgarage. weiter
  • 169 Leser

Michl Müller in Dinkelsbühl

20. November, Schrannensaal
Am 20. November, 20 Uhr, wird Kabarettist Michl Müller mit seinem Programm „Na Bravo!“ im Schrannensaal zu Gast sein.Michl Müller, bekannt aus „Fastnacht in Franken“ und „Otti’s Schlachthof“, liebt den großen verbalen „Aufwasch“, egal ob in den kleinen Gefilden der persönlichen Umwelt oder den großen, weiter
  • 187 Leser

Alkohol macht ihn menschlich

Mit Brechts „Puntila“ startet das Theater Lindenhof im Gmünder Stadtgarten furios
Viel Bertolt Brecht konnte man in den letzten Jahren nicht in Gmünd sehen. Gut, dass das Theater Lindenhof nun mit seiner viel gelobten Inszenierung „Herr Puntila und sein Knecht Matti“ zum Zug kam. Zu den Melchingern, einer besonders originellen Bühne, passt das Volksstück, mit dem sie vor kurzem beim Berliner Ensemble eingeladen waren, weiter
  • 139 Leser
Zwischenruf
Die DeutschenZur besten Sendezeit startet morgen, Sonntag, 19.30 Uhr, im ZDF eine Dokumentarreihe, in der die Deutschen alles über „Die Deutschen“ erfahren sollen. Damit die Botschaft gut bei uns ankommt, hat man sich beim Zweiten nicht nur der Mitarbeit ausgewiesener Fachwissenschaftler versichert; Bilder und Worte der zehn Folgen werden weiter
  • 161 Leser

Kein Rückstau auf Bundesstraße

Essinger Gemeinderäte diskutieren über neue Verbindungsstraße „Stockert-Ost“
„Der Verkehr ist da, den können wir auch nicht wegbeamen“, entgegnete Bürgermeister Wolfgang Hofer einem Bürger auf die Frage, weshalb der Durchstich vom Bauhof zum Bauhaus überhaupt vollzogen werde. Nur so könne die Dauerwangstraße entsprechend entlastet werden, so Hofer weiter. Der Gemeinderat diskutierte die dafür nötigen Umbauarbeiten. weiter
  • 3
  • 312 Leser

Osttangente prüfen

Bebauungsplan „Alter Sportplatz“ beschlossen
Der Heerweg ist überlastet und das Verkehrsgutachten der Dr. Brenner Ingenieurgesellschaft zeigt akuten Handlungsbedarf auf. Die Umsetzung des Bebauungsplans „Alter Sportplatz“ und damit die Ansiedlung eines Rewe-Vollsortimenters sieht der Gemeinderat dadurch allerdings nicht gefährdet. weiter
  • 125 Leser

Halloween-Partyim Jugendtreff

Abtsgmünd. In Abtsgmünd wird am Samstag, 25. Oktober, von 19 bis 23 Uhr eine Halloweenfete gefeiert. Eingeladen sind Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren. Der Eintritt kostet 1,50 Euro. Als nichtalkoholischen Special-Drink gibt es Witchblood, da kein Alkohol ausgeschenkt wird. weiter
  • 293 Leser

Eugen-Jaekle-Gau feiert

20-jähriges Jubiläum des Gauvorsitzenden Dr. Karl Buschoff
Am 15. November feiern die Gesangsvereine des Eugen-Jaekle-Gaus das 20-jährige Jubiläum des Gauvorsitzenden Dr. Karl Buschhoff in Abtsgmünd. Beginn ist um 17.30 Uhr in der Friedrich-von-Keller-Schule. weiter
  • 145 Leser
Zur Person

Regina und Wolfgang Schmidt

Hüttlingen. Heute vor 50 Jahren gaben sich Regina und Wolfgang Schmidt in Hilprechtshausen in Niedersachsen, dem damaligen Wohnort der Braut, das Ja-Wort. Nach der Hochzeit folgte der Umzug nach Hüttlingen, wo der Bräutigam damals arbeitete. Seit nunmehr 35 Jahren wohnen sie in Westerhofen bei Westhausen. Dort engagiert sich Regina Schmidt am Dorfgeschehen, weiter
  • 226 Leser
Kurz und Bündig
Hitzekuchen-Verkauf Zu Gunsten der Ostalbhurgler ist am heutigen Samstag Hitzekuchen-Verkauf von 16 bis 18 Uhr in der Bäckerei Stollenmeier in Hüttlingen und Abtsgmünd. weiter
  • 190 Leser
Kurz und Bündig
Kürbisköpfe, Kistenstapeln und Bungee-Run. Das Abtsgmünder Kürbisfest mit dem Wettbewerb des Gewerbe- und Handelsvereins um die schönsten Kürbis-/Rübengeister startet am heutigen Samstag auf dem Abtsgmünder Rathausplatz. Das Fest beginnt um 15 Uhr. Am Kürbis-/Rübengeisterwettbewerb können alle Kinder bis 14 Jahre teilnehmen. weiter
  • 387 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Die Ski-Abteilung des TSV Hüttlingen, „snow and beach“, sammelt heute Altpapier in Hüttlingen und Teilorten. Das Papier sollte ab 8 Uhr gebündelt und gut sichtbar bereit stehen. weiter
  • 174 Leser
Kurz und Bündig
Après Ski Party des TSV Hüttlingen ist am heutigen Samstag im Bürgersaal der Limeshalle in Hüttlingen. Es spielen die Candy’s. Einlass ab 16 Jahren. weiter
  • 212 Leser
Kurz und Bündig
Qigong Der Yoga-Verein Abtsgmünd startet einen Herbst-Qigongkurs am Montag, 3. November. Er umfasst sieben Kursstunden und kostet 42 Euro. Der Kurs findet in der Gymnastikhalle in Abtsgmünd statt, jeweils montags von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr. Die Kursleitung hat Brigitte Karus, Qigonglehrerin. Anmeldung Tel. (07366) 5672. weiter
  • 398 Leser
Kurz und Bündig
Binokel-Turnier Der Schützenverein Lauterburg veranstaltet heute ein Preisbinokel in seiner Schießhalle. Anmeldung um 19 Uhr, Spielbeginn 19.30 Uhr. Startgeld sieben Euro. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 285 Leser
Kurz und Bündig
Herbstfest in Lauterburg Der Schützenverein Lauterburg feiert morgen sein Herbstfest in der Schießhalle. Beginn ist um 10.30 Uhr mit dem Frühschoppen. weiter
  • 643 Leser

Traditionelles Vereinsschießen

Lauchheim. Auch dieses Jahr veranstaltete der Schützenverein Lauchheim sein Vereinsschießen. Über das ganze Wochenende der Kirchweih konnte im Schützenhaus geschossen werden, um einen der begehrten Sachpreise zu gewinnen. Dies wurde auch von 28 Mannschaften à 4 Laienschützen genutzt. Die beste Mannschaft in der Schützenklasse war die Concordia Lauchheim. weiter

Westhausener 60er im Südschwarzwald und im Elsass

Zwei herrliche und erlebnisreiche Tage verbrachten die Westhausener Altersgenossen des Jahrgangs 1948/49 im Südschwarzwald und im Elsass. Am Vormittag erreichte die Gruppe nach einem Sektfrühstück in der Nähe von Rottweil St.Blasien, wo die Besichtigung einer der größten Kuppelkirchen Europas anstand. Nächster Halt war Freiburg, wo nach einem Bummel weiter
  • 323 Leser

In positiver Erwartung

Elternbeirat des ev. Kindergartens meldet sich zu Wort
Bopfingen. Im Kreisbezirksausschuss der evangelischen Kirche, der am Mittwoch in Bopfingen getagt hat, war auch von den Personengpässen beim evangelischen Kindergarten die Rede. Für den Elternbeirat des Kindergartens geben die Vorsitzenden Christine Schweizer und Petra Blankenhorn diese Erklärung ab:„Mit Erstaunen haben wir Eltern des evangelischen weiter
  • 299 Leser

Im Jubeljahr eine Woche später

Die Ipfmess wird 2011 um eine Woche verschoben
Bopfingen. Einstimmig hat der Bopfinger Gemeinderat am Donnerstag beschlossen, die Ipfmesse im Jahr 2011, wenn sie 200. Geburtstag hat, vom traditionellen ersten Juliwochenende um eine Woche auf den 8. bis 12. Juli zu verlegen. Die Nördlinger Messe wird nach dem Kirchenkalender terminiert und muss 2011 vom 25. Juni bis 4. Juli sein.Bürgermeister Bühler weiter
  • 409 Leser

Gratulation für Hans A. Härle

Bopfingen. Vor dem Eintritt in die Tagesordnung des Gemeinderates nahm Bürgermeister Bühler Gelegenheit, dem Gemeinderatsmitglied Hans A. Härle mit herzlichen Worten zu dessen Auszeichnung mit der renommierten Diesel-Medaille in Gold für Erfinder zu gratulieren. Härle sitzt im Gemeinderat auf der CDU-Bank. Die Auszeichnung war ihm in dieser Woche in weiter
  • 544 Leser
Kurz und Bündig
Wendelinsfest Die katholische Kirchengemeinde feiert am Sonntag, 26. Oktober, in Röttingen das Wendelinsfest. Um 9.30 Uhr ist Eucharistiefeier, um 14 Uhr Andacht in der Wendelinskapelle, anschließend bei guter Witterung Kaffee und Kuchen bei der Kapelle, sonst im Bürgersaal. weiter
  • 993 Leser
Kurz und Bündig
Seniorennachmittag Bei einem ökumenischen Filmnachmittag wird die „Feuerzangenbowle“ am Montag, 27. Oktober, um 14 Uhr, in der Begegnungsstätte St. Agnes in Westhausen gezeigt. weiter
  • 990 Leser
Kurz und Bündig
Weihejubiläum Die katholische Kirchengemeinde Oberdorf feiert am Sonntag, 26. Oktober, das 40-jährige Weihejubiläum ihrer Pfarrkirche Christus König. Der Festgottesdienst beginnt um 17 Uhr und wird vom Knabenchor der Abtei Neresheim musikalisch gestaltet. Nach dem Gottesdienst bittet der Knabenchor um eine Spende. Ab 14 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen weiter
  • 231 Leser
Kurz und Bündig
Führung entfällt Die für Sonntag, 26. Oktober, um 15.30 Uhr geplante Führung „Die Geschichte der Juden im Ostalbkreis“ in der ehemaligen Synagoge Oberdorf fällt aus. Die Synagoge und die Ausstellung „Bemerkenswerte jüdische Persönlichkeiten“ kann jedoch zwischen 14 und 16 Uhr besichtigt werden. weiter
  • 1259 Leser
Kurz und Bündig
Weinfest in Flochberg Der Geselligkeitsverein „Harmonie“ feiert am Samstag, 25. Oktober, ein Weinfest. Beginn ist um 18 Uhr im Gemeindesaal des Kindergarten Flochberg. weiter
  • 1042 Leser
Kurz und Bündig
Kirchweih Hundesportverein Der Hundesportverein Bopfingen lädt am Samstag und Sonntag, 25. und 26. Oktober, zur Kirchweih auf dem Vereinsgelände Sandberg ein. Am Samstag ist Beginn um 16 Uhr, am Sonntag geht’s um 11 Uhr los. weiter
  • 919 Leser
Kurz und Bündig
Erntetanz in Trochtelfingen Der Erntetanz der Landfrauen Trochtelfingen ist am Samstag, 25. Oktober, ab 19.30 Uhr, im Wilhelm-Hahn-Bürgerhaus. Es spielen die „Wawuschels“. weiter
  • 698 Leser
Kurz und Bündig
Modeschnäppchen-Markt Die Kirchengemeinde Oberdorf veranstaltet am Samstag, 25. Oktober, von 10 bis 15 Uhr einen „Mode-Schnäppchen-Markt“ in der Jahnturnhalle Bopfingen. Der Erlös ist für die Aktion „Benni und Co“ und für die Gemeinde bestimmt. weiter
  • 392 Leser
Kurz und Bündig
Weinfest des BC Aufhausen Am Samstag, 25. Oktober, feiert der Sportverein in der Egerhalle ein Weinfest. Beginn ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 174 Leser

Auch Aufhausen soll schöner werden

Bopfinger Gemeinderat begrüßt Strategiepläne für Aufhausen, Kerkingen und Itzlingen
Der Gemeinderat hat am Donnerstag den Konzepten für Aufhausen, Kerkingen und Itzlingen zugestimmt. Die Pläne wurden im Rahmen des MELAP-Programmes von den Bopfinger Architekten Konrad Röcker und Joost Godts erarbeitet und in der Schranne im Rathaus vorgestellt. weiter
  • 427 Leser
Auf ein Wort

Da bleibt nur Ironie oder Ärger

Sie ist einfach faszinierend, diese spannende, bürgernahe Politik, mit der die Oberbürgermeister Lust auf die Region Ostwürttemberg machen: Da haben sich Martin Gerlach, Wolfgang Leidig, Bernhard Ilg und Karl Hilsenbek in Aalen getroffen - haben die Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher und Jutta Heim-Wenzler zum „Kennenlernen“ eingeladen weiter
  • 10
  • 179 Leser

Herzlicher Empfang für Rektor Schips

Einsetzungsfeier für Gero Schips, den neuen Schulleiter der Grundschule Elchingen
Die Elchinger Grundschule hat jetzt auch ganz offiziell einen neuen Schulleiter. Herzlich haben die Kinder Gero Schips mit Liedern und Sketchen auf seiner Einsetzungsfeier begrüßt. Gero Schips tritt damit die Nachfolge von Anton Schneider an, der die Grundschule fast 40 Jahre geleitet hatte. weiter
  • 427 Leser

Dalkinger Straße: Abschluss der Kanalsanierung

Seit letztem Montag war es wegen Kanalsanierungsarbeiten in der Dalkinger Straße immer wieder zu Staus gekommen. Wie bereits in der Röhlinger Ortsdurchfahrt hatte man auch hier das kostengünstige „Inlinerverfahren“ angewendet. Dabei wird eine neue Kunststoffleitung in das bereits vorhandene Rohr eingezogen. Sofern es keine baubedingten Verzögerungen weiter
  • 249 Leser

Mehr Druck für B 29

FDP-Kreisvorstand positioniert sich auch gegen Gesundheitsfonds
Der Gesundheitsfonds wird von der Ostalb-FDP als „Einstieg in die Staatsmedizin“ abgelehnt. Außerdem will der Kreisvorstand, dass „mehr Druck“ für einen vierspurigen Ausbau der Bundesstraße B 29 zwischen Aalen und Schwäbisch Gmünd gemacht wird. Die Kreisvorsitzende Dr. Julia Frank will deshalb ein Gespräch mit Landrat Klaus Pavel weiter
  • 6
  • 154 Leser

Wahllos und wenig zimperlich

Einbrecher-Trio muss sich vor dem Ellwanger Landgericht verantworten
Derzeit muss sich ein Einbrecher-Trio wegen Bandendiebstahls vor dem Ellwanger Landgericht verantworten. Das aus Vater, Sohn und Schwiegersohn bestehende „Team“ soll laut Anklage im Großraum Stuttgart über 20 schwere Einbrüche in Firmengebäude verübt haben, darunter auch bis zu vier Mal in Crailsheim (die Schwäpo berichtete). weiter
  • 498 Leser
Kurz und Bündig
Zwillingsbasar Heute findet im Ellwanger Speratushaus von 14 bis 16 Uhr wieder der Zwillingsbasar (nicht nur für Zwillinge) statt. Verkauft wird alles rund ums Kind bzw. die Kinder, auch Zwillings-Kinderwagen. Wie immer mit Kaffee und großem Kuchenbüfett – auch zum Mitnehmen. Infos: Gerda Ostermann, Tel. (07961) 55013. weiter
  • 1092 Leser
Kurz und Bündig
Museumsführung „Fastnacht“ Im Begleitprogramm der Ausstellung „Wilde Gesellen und gute Geister“ im Alamannenmuseum Ellwangen findet am Sonntag, 26. Oktober, um 15 Uhr eine öffentliche Führung durch die Ausstellung statt. Es ist nur der übliche Eintritt zu entrichten. Die Ausstellung zeigt die wichtigsten Gestalten der schwäbisch-alemannischen weiter
  • 5
  • 195 Leser

Auch beim Tanken ist Geiz geil

Bei der nächsten Verkehrsschau wird die Jet-Tankstelle in der Haller Straße ein Thema sein
Wenn die Spritpreise purzeln, geht’s rund an Ellwangens Zapfsäulen. Insbesondere die Jet-Tankstelle in der Haller Straße erfreut sich bei den Autofahrern allergrößter Beliebtheit. Sie wird angesteuert, egal wie groß das Gedrängel auf dem Tankstellengelände schon ist. Rückstaus sind programmiert. Jetzt soll bei einer Verkehrsschau geklärt werden, weiter
  • 5
  • 326 Leser

Kleintierschau auf dem Schloss

Der Ellwanger Kleintierzuchtverein Z 37 veranstaltet an diesem Wochenende auf dem Schloss seine Lokalschau. Rund 250 Hasen, Hühner, Enten, Tauben und Gänse werden gezeigt. Die Ausstellung kann am heute von 14 bis 19 Uhr und morgen von 10 bis 19 Uhr besucht werden. Für die Bewirtung ist an beiden Tagen bestens gesorgt. Als besonderes Schmankerl veranstaltet weiter
  • 232 Leser
Kurz und Bündig
Herbstfest in Stödtlen An diesem Wochenende laden die Stödtlener Virngrundmusikanten zu ihrem traditionellen Herbstfest in der Turn- und Festhalle in Stödtlen. Am Samstag, 25. Oktober, findet um 20 Uhr ein Konzert mit den Virngrundmusikanten unter der Mitwirkung der Jugendkapelle Stödtlen-Wört statt. Als Gastkapelle spielt der Musikverein Hüttlingen. weiter
  • 177 Leser
Kurz und Bündig
Sportnacht in Tannhausen Der VfB Tannhausen lädt am heutigen Samstag zur Sportnacht. Jeder, der Lust auf Bewegung hat, kann mitmachen. Angeboten werden Nordic-Walking (ab 16.45 Uhr), Jump Style (ab 17 Uhr) Skigymnastik (ab 18.15 Uhr) Pilates (ab 19.30 Uhr) und Tai Bo (ab 20.45 Uhr). Eine Anmeldung zu den Kursen in der Turnhalle ist im VfB-Vereinsheim weiter
  • 131 Leser

Mehr Sicherheit und mehr Lebensqualität im Auge

Ortsdurchfahrt Dalkingen: Es bleibt bei sechs Metern Straßenbreite – Ortsdurchfahrt Buch: künftig mehr Sicherheit
Mehr Lebensqualität soll mit dem Ausbau der Ortsdurchfahrt Dalkingen geschaffen werden. Mit Gesamtkosten in Höhe von insgesamt 1,649 Millionen Euro steht die Gemeinde Rainau damit vor einer ihrer größten baulichen und finanziellen Herausforderungen. Der Gemeinderat hatte der in einer der letzten Sitzungen vorgestellten Planung bereits grundsätzlich weiter
  • 5
  • 121 Leser

Aalen setzt auf regionale Partner

Aalen. Im Zuge der Fachthemenmesse „Umwelt“ Energie, Bauen und Wohnen, die am 4. und 5. April 2009 in der Greuthalle in Aalen stattfindet, haben sich Vertreter der Stadtverwaltung, des Landkreises und von Vereinen mit dem Veranstalter Mattfeldt und Sänger Messe AG zu Vorbereitungsgesprächen getroffen.Oberbürgermeister Martin Gerlach verdeutlichte weiter
  • 130 Leser

Die Feuerwehren weiter stärken

35. Hauptversammlung des Kreisfeuerwehrverbands Ostalb tagte gestern in Rosenberg
In der Hauptversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes gestern Abend in der Virngrundhalle in Rosenberg äußerte sich der Vorsitzende Klaus Kurz kritisch zur Ausstattung der Wehren und der Effizienz des Katastrophenschutzes. Im Hinblick auf die demografische Entwicklung forderte er, verstärkt Mitglieder zu werben. weiter
  • 158 Leser

Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Maria

„Ein Schiff, das sich Gemeinde nennt“, so lautete das Motto des diesjährigen Gemeindefestes, das mit einem Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Maria begann. Beim festlichen Gottesdienst sangen der Kirchenchor, die Capella Nova und die Capella Nova Kids. Das Kirchweihfest wurde fortgesetzt durch das Mittagessen und ein buntes Programm weiter
  • 111 Leser

Große Runde bei den Altersgenossen in Unterkochen

Die Unterkochener Altersgenossen des Jahrgangs 1943 feierten ihren 65. Geburtstag mit Sektfrühstück. Um den Geburtstag auch gebührend zu zelebrieren, organisierte man eine Reise zu Städten mit interessanten Sehenswürdigkeiten. Zuerst fuhr man nach Oberhof und Apfelstädten bei Erfurt. Am nächsten Tag ging es dann direkt nach Erfurt, mit Besichtigung weiter
  • 168 Leser

Mehr Einsatzorte geplant

Delegation aus der Tschechei besichtigte Einrichtungen des DRK
Für drei Tage ist eine Delegation von tschechischen Einrichtungsleiterinnen des Roten Kreuzes zu einem fachlichen Austausch nach Aalen gereist. Die Gäste aus Prag erhielten einen Einblick in die Arbeit in den Einrichtungen des DRK-Kreisverbands Aalen. weiter
  • 132 Leser
Wir gratulieren
AmSamstag:Aalen. Anton und Wilma Zeller, Spagenfeld 46, zum 50. Hochzeitstag.Aalen-Wasseralfingen. Karl Junker, Rosenstr. 19, zum 85. Geburtstag.Abtsgmünd. Alois Rudolf Wolf, Waldstr. 8, zum 82. Geburtstag.Bopfingen. Charlotte Riedel, Hohenloher Str. 9, zum 76. Geburtstag.Oberkochen. Karolina Gühna, Sonnenbergstr. 29, zum 80., und Helga Kessler, Walther-Bauersfeld-Str. weiter
  • 421 Leser

Licht in ein dunkles Kapitel

Aalen 1934-1939 – Schwerpunkt des „Aalener Jahrbuchs 2006-2008“
Zwei Drittel seines „Aalener Jahrbuchs 2006-08“ hat der Geschichts- und Altertumsverein für ein brisantes Thema reserviert, das immer noch einer umfassenden Aufarbeitung harrte. „Aalen in der Zeit des Nationalsozialismus 1934-1939.“ Damit knüpft der neue Band an die Ausgabe von 2002-2004 an, in welcher der Zeitraum von 1923 bis weiter
  • 698 Leser

Lesehunger vor dem Frühstück

Aalen. Den Hunger nach literarischen Leckerbissen kann man am Sonntag um 10.30 Uhr im Kulturcafé Rambazamba in der Aalener Innenstadt stillen. Aktive Vorleser sind am Sonntag, 26. Oktober: Berthold Weiß („Schweigeminute“ von Siegfried Lenz), Anja Rettenmaier („Balla Balla“ von Sobo Swobodnik), Alexander Wilß („Der kleine weiter
  • 190 Leser
Polizeibericht
Doch kein UnfallLauchheim. Die Polizei hat am 4. Oktober Zeugen für einen angeblichen Unfall im Bereich der Einmündung Mühlgasse/Lindenstraße. Ein neunjähriges Mädchen gab zu Protokoll, von einem roten Kleinwagen angefahren worden zu sein. Nun hat sich herausgestellt, dass das Mädchen geschwindelt hatte. Die Polizei berichtet weiter: Grund war offensichtlich weiter
  • 234 Leser
Kurz und Bündig
Flohmarkt der Diakonischen Bezirksstelle ist am Samstag, 25. Oktober, auf dem Aalener Wochenmarkt. Der Stand ist gegenüber vom Café Podium. weiter
  • 205 Leser
Kurz und Bündig
Art Capella Der Chor „Art Capella” singt nicht, wie irrtümlich angekündigt, am morgigen Sonntag um 9 Uhr, sondern um 11.15 Uhr beim Gottesdienst in der Marienkirche. Der Chor aus Murnau singt Teile aus dem Programm des Jubiläumskonzerts des Aalener Kammerchores, das am Sonntag, 26. Oktober, um 19 Uhr in der Salvatorkirche erklingt. weiter
  • 241 Leser
Kurz und Bündig
Comedia Vocale die Gesangsgruppe aus Adelmannsfelden kommt am Samstag, 25. Oktober, ins Bürgerhaus nach Wasseralfingen. Das Konzert im Bürgerhaus dauert von 14 bis 17 Uhr. Karten zu sechs Euro gibt’s im Bezirksamt Wasseralfingen und in der Buchhandlung Henne. weiter
  • 404 Leser
Kurz und Bündig
Kunstausstellung in Fachsenfeld Eine Ausstellung mit Arbeiten von Fachsenfelder Hobby-Künstlern wird am Sonntag, 26. Oktober, um 11 Uhr, im katholischen Gemeindehaus St. Josef eröffnet. weiter
  • 232 Leser
Kurz und Bündig
Geistliches Chorkonzert des Liederkranzes Unterkochen. Alle Chöre des Liederkranzes konzertieren am Sonntag, 26. Oktober, in der Marienwallfahrtskirche Unterkochen. Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt kostet sieben Euro. weiter
  • 323 Leser
Kurz und Bündig
Akkordeon-Orchester Am Sonntag, 26. Oktober, um 18 Uhr, in der Heilig-Kreuz-Kirche in Aalen lädt das Aalener Akkordeon-Orchester zusammen mit der Solo-Violinistin Andrea Reiß, zu einigen schönen Konzertstunden ein. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 336 Leser
Kurz und Bündig
Dirigentenjubiläum in Hofen Dr. Josef Rathgeber ist seit 25 Jahren Chorleiter des Kirchenchores Hofen. Das Dirigentenjubiläum wird am Sonntag, 26. Oktober, begangen. Nach dem Festgottesdienst um 9.45 Uhr in der St. Georgskirche in Hofen, gibt’s anschließend, um 11 Uhr, einen Festakt im Gemeindesaal Hofen. weiter
  • 796 Leser
Kurz und Bündig
Sonntagsführung im Urweltmuseum Andreas Brune führt am Sonntag, 26. Oktober, um 14.30 Uhr, durch die ständige Ausstellung im Urweltmuseum. Die Führung ist kostenlos, der normale Eintritt wird erhoben. weiter
  • 251 Leser
Kurz und Bündig
Lieder-Nachmittag Der Chor des Gesangsverein Glück Auf Wasseralfingen konzertiert am Sonntag, 26. Oktober, im Wasseralfinger Bürgerhaus. Beginn ist um 14.30 Uhr, der Eintritt ist frei. weiter
  • 176 Leser

Nesselbach erhält Bepflanzung

Bachpatenschaft der Rombachschule als Schulprojekt für Drittklässler
Die alten Nesslauer legen Wert darauf, dass das Teilstück des Rombachs in ihrem Gewann Nesselbach heißt. Der wird bald in natürlichem Gewand erscheinen, wenn die Bepflanzungsaktion der Drittklässler der Rombachschule sichtbaren Erfolg zeigt. weiter
  • 298 Leser

80 Aalener feiern 80er-Fest zu guter Unterhaltung

Der Aalener Jahrgang 1928/29 feierte 80er-Fest. Die Festlichkeiten begannen mit einem ökumenischen Gottesdienst in der St.-Johann-Kirche. Die 80 Teilnehmer erlebten mit Pfarrer Richter und Pastoralreferent Fimpel, umrahmt von Thomas Haller an der Orgel und Werner Wohlfahrt, Trompete, sowie Fürbitten von Jahrgangsfreunden einen schönen und besinnlichen weiter
  • 452 Leser
stadtgespräch

Glück und solides Wirtschaften

In Freiburg sind 47 Millionen Euro Steuergelder verschwunden, die bei der US-Pleitebank Lehman Brothers angelegt waren. Die Zweckverbände Landeswasserversorgung und Bodenseewasserversorgung haben Millionen verloren, weil die beim Cross-Broder-Leasing-Geschäft beteiligten Banken plötzlich nicht mehr liquide genug sind, um als Partner akzeptiert zu werden.Aalen weiter
  • 5
  • 142 Leser
Neues vom Spion
Die Gemeinde Abtsgmünd ist ja nicht gerade eine der ärmsten im Keise. So erfreulich das für die Abtsgmünder ist, so erstaunlich ist es für die Aalener Verhältnisse gewohnten Treppacher und Fachsenfelder, die heute Abend in der „Kochertalmetropole“ ein Konzert geben. Die zahlen nämlich nur einmal Miete, und die reicht nicht nur für den Konzertabend, weiter
  • 5
  • 153 Leser
FRAGE DER WOCHE
NeuinvestitionenDie Benzinpreise steigen und auch die Finanzkrise verunsichern viele Menschen. Deswegen müssen größere Investitionen sehr gut überlegt werden. Zu diesem Thema haben wir Passanten befragt. Haben Sie in der nächsten Zeit größere Anschaffungen geplant? Wie denken Sie über die Umstellung zu günstigeren Alternativen in der Automobilbranche?Tatjana weiter
namen und nachrichten
Papst Benedikt 43 Wasseralfinger sorgten am 12. Oktober auf dem Petersplatz in Rom für erhebliches Hinsehen. Zur Papstaudienz hatten sie einen Banner aus Aalen mitgebracht.Doris Klein Die Leiterin der Familienbildungsstätte in Aalen ist gelernte Buchhändlerin und jetzt auch studierte Diplom-Diakoniewissenschaftlerin. Sie hat das Studium dazu als Fernstudentin weiter

Über jüdische Schicksale im Auffanglager

Jüdisches Leben in Aalen und Wasseralfingen - Vortragsreihe zur Menora-Ausstellung im Rathaus
Wenn von jüdischem Leben in Aalen die Rede ist, so waren es nur fünf Familien, die hier bis zu ihrer Emigration wohnten. In Wasseralfingen hingegen lebten nach dem Krieg im Lager für ehemalige Kriegsgefangene und Flüchtlinge fast 2000 Juden. Und zwar vorwiegend in der Alfing-Siedlung, deren Bewohner ihre Häuser räumen mussten, was zu gewaltigen Spannungen weiter
  • 299 Leser

Attraktive Alternative zu Halloween

Sechs Kirchengemeinden bieten Programm zur 3. ChurchNight am Reformationstag, 31. Oktober
Sechs evangelische Kirchengemeinden in der Region feiern den Reformationstag am Freitag, 31. Oktober, mit der ChurchNight – zu Deutsch: Kirchennacht. Unter dem Motto hell.wach.evangelisch. wollen sie ihren Gästen ein attraktives Alternativprogramm zu Halloween bieten. weiter
  • 3
  • 390 Leser

Regale im Kocherladen fast leer

Aalener Tafel vor finanziellen Problemen: Mit dem Kaufland ist der Hauptlieferant weggebrochen
Seit Sommer klaffen große Lücken in den Warenregalen der Aalener Tafel – Kocherladen. „Das Angebot ist knapp geworden“, bestätigen Pfarrer Bernhard Richter und Diakon Ottmar Ackermann vom Trägerverein. Das Kaufland als der Hauptlieferant von Kühlwaren wie Milchprodukte oder Fisch sei weggebrochen. weiter
  • 923 Leser

Erster Aalener Seniorenball

Aalen. Der KWA Albstift Aalen und Die Neue Tanzschule präsentieren am Freitag, 31. Oktober, ab 19 Uhr im KWA Albstift in Aalen den 1. Aalener Seniorenball mit Liveband und buntem Rahmenprogramm. Egal in welchem Alter: Tanzen macht Spaß, ist gesund und bringt neue Kontakte und Lebensfreude. Zum Programm beitragen werden die Kindertanzgruppe der Neuen weiter
  • 293 Leser

Jugendkapelle in SWR4-Sendung

Aalen. Am Sonntag, 23. November, wird in der Sendung des SWR4 Baden-Württemberg „Musik aus dem Land“ zwischen 18 und 20 Uhr die „Jugendkapelle der Stadt Aalen“ zu hören sein. SWR4 Baden-Württemberg bietet jeden Sonntagabend zwischen 18 und 20 Uhr Musikvereinen und Chören, Laienensembles und -orchestern aus ganz Baden-Württemberg weiter
  • 162 Leser

Wellness

Sie hat schon viel davon gehört. So ein Wellnessurlaub sei gut für Körper und Seele. Deshalb probiert sie es aus und bucht Rundumverwöhnung im Herzen Südtirols. Biosauna, Erlebnisduschen, Massagewhirlpool und vieles mehr versprechen Erholung pur. Also nichts wie rein in die Almhüttenaußensauna mit Blick auf die Dolomiten. Abkühlung findet sie im vermeintlichen weiter
  • 173 Leser

Bankenkrise und Menora

Die Menora-Ausstellung im Aalener Rathaus lehrt Schülern Neues und ist Repetitorium für die Älteren
Die Lehman Brothers wurden im Jahre 1850 von den drei Söhnen des fränkischen Viehhändlers Abraham Loew Lehmann in den USA gegründet. Das Ende dieser Erfolgsgeschichte ist bekannt und desto aktueller ist die am vergangenen Dienstag eröffnete Menora-Ausstellung, die im Aalener Rathaus zu besichtigen ist. weiter
  • 287 Leser
Katholische KircheRaum AalenHeilig-Kreuz-Kirche Aalen, Sa, 18.30 Uhr, Vorabend-Eucharistiefeier , So, 10.30 Uhr, kein GottesdienstOstalb-Klinikum Aalen, So, 9.15 Uhr, WortgottesfeierPeter und Paul Aalen, Sa, 18.30 Uhr, keine Vorabend-Eucharistiefeier , So, 9.15 Uhr, ökumen. Gottesdienst (Hospiz-Dienst)Salvatorkirche Aalen, So, 10.30 Uhr, Eucharistiefeier weiter
  • 4
  • 452 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Dr. Rolf Siedler, Betriebsseelsorger, AalenMan wundert sich. Die Wortführer des freien Marktes sind abgetaucht oder zu Psychologen mutiert. Sie reden von Vertrauen, von Ängsten, Verantwortung und Sicherheit. Von Staat und Politik fordern sie lautstark ein, was sie seit Jahren bekämpfen: dass sie sich als Regulativ betätigen. Und vor allem erwarten sie, weiter
  • 280 Leser
Türkei-Besuch Bei einem fünftägigen Besuch in der Türkei hat eine kleinere Pilgergruppe der deutschen katholischen Bischöfe auch Antakya und die dortige Petrus-Grotte besucht. Diese ist Museum und so wurde brav der Eintrittspreis von 8 Lire bezahlt, meldet das Katholische Sonntagsblatt.Die Kollekte beim ökumenischen Gottesdienst auf den Reichsstädter weiter
  • 220 Leser

Wer macht den schönsten Kürbisgeist?

Auch dieses Jahr präsentiert der Gewerbe- und Handelsverein Abtsgmünd das Abtsgmünder Kürbisfest. Die Veranstaltung am Samstag, 25. Oktober, geht von 15 bis 18 Uhr und steigt auf dem Rathausplatz in Abtsgmünd. Neben attraktiven Preisen für den schönsten Kürbisgeist gibt es andere Aktionen wie zum Beispiel „Bungee Run“, Kisten stapeln, Kinderschminken weiter
  • 758 Leser
Hohenloher Streifzüge
Wasserdruckund WaldeslustWer baut, erlebt Überraschungen. Selbst bei einem derart durchgeplanten Großprojekt wie dem Kocherquartier in Hall. Denn letzte Woche stießen die Bautrupps bei Bohr- und Grabungsarbeiten auf sogenanntes „gespanntes Wasser“, worunter unter Druck stehendes Grundwasser zu verstehen ist, das sich direkt unter der Oberfläche weiter

Grünes Licht für 18 Grüns

Limes Golf Welland hat Baugenehmigung für 18-Loch-Anlage zwischen Mögglingen und Essingen
Golfer in der Region können sich freuen. Investoren, die zwischen Mögglingen und Essingen einen Golfplatz bauen möchten, stehen offenbar kurz vor dem Durchbruch: Die Baugenehmigung ist da. Und auch letzte Grundstücksfragen stehen wohl kurz vor dem Abschluss. Helmut Scheurle von der Limes Golf Welland jedenfalls freut sich „riesig“. weiter
  • 297 Leser

Auf dem Weg zur starken Marke

Der Marketing-Club Ostwürttemberg zu Gast bei der C. & E. Fein GmbH
Im Idealfall verbindet man mit einem Unternehmen, einer Marke oder einem Produkt ein einprägsames, charakterisierendes Wort. In der Automobilindustrie funktioniert das beispielsweise mit Technikvorsprung, Fahrfreude oder Sicherheit. Produkte der C. & E. Fein GmbH sollen zukünftig international in allen Zielgruppen neben „anwendernah“ weiter
  • 723 Leser
Woiza

Sisyphos ist überall

Ja, was wird denn nun mit der Sperrung der B 25 in Dinkelsbühl? Ein Gespräch aller Groß- und Mittelgroßkopfeten zu diesem Thema im Münchner Innenministerium wird ein ums andere Mal verschoben.Zunächst sollten die kommunalen und Kreisoberhäupter von dies- und jenseits der Landesgrenze – unter anderem mit dem Dinkelsbühler Eigenbrötler Christoph weiter

Eine kleine Apotheke für sich

Heißes Wasser - mit oder ohne Ingwer – ist wie eine Heizung von innen
Gernot Jahn aus Aalen hat bemerkt, dass immer häufiger statt kaltem heißes Wasser getrunken werde – Manche legten zudem einige Stückchen Ingwer ins Glas. Er schickte die Rasende Reporterin los, die in die Welt der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) eintauchte. weiter
  • 231 Leser

„Einkaufen“ ohne Geld

1. Warentauschtag am Samstag, 8. November im Rettungszentrum
Etwas mitnehmen ohne dafür zu zahlen. Das kann man beim 1. Warentauschtag des Tauschrings Aalen am Samstag, 8. November, von 9 bis 12 Uhr in der Fahrzeughalle im Aalener Rettungszentrum. weiter
  • 315 Leser

Regionalsport (21)

Aggressivität fehlt

Mit leeren Händen kehrte die HSG Oberkochen-Königsbronn in der Handball-Landesliga vom Auswärtsspiel beim SV Weinstadt zurück. Die HSG schaffte es nicht, die Aggressivität vom jüngsten Lokalderby gegen die TG Hofen mit ins Spiel zu nehmen. In der Abwehr agierte man zu defensiv, im Angriff machte Oberkochen/Königsbronn weiter
  • 230 Leser

Bittere Niederlage

Gegen die SG Sportschule Waldenburg verloren die Oberliga-Volleyballer der DJK Aalen vor heimischem Publikum mit 2:3. Dabei lag die DJK nach zwei schwachen ersten Sätzen mit 0:2 zurück, kämpften sich aber heran und entschieden die Sätze drei und vier für sich. Auch im entscheidenden fünften Satz lagen die Aalener 7:3 vorn, weiter
  • 226 Leser

Bittere Niederlage

Gegen die SG Sportschule Waldenburg verloren die Oberliga-Volleyballer der DJK Aalen vor heimischem Publikum mit 2:3. Dabei lag die DJK nach zwei schwachen ersten Sätzen mit 0:2 zurück, kämpften sich aber heran und entschieden die Sätze drei und vier für sich. Auch im entscheidenden fünften Satz lagen die Aalener 7:3 vorn, weiter
  • 5
  • 141 Leser

In der Fremde siegreich

Einen verdienten 5537:5403-Erfolg feierten die Kegler des KC Schwabsberg beim KSC Frammersbach. Nach dem Startpaar (Seitz/Koberwitz) lag der KCS knapp vorne, im Mittelpaar (Walter/Lindner) wurde die Führung ausgebaut. Das Schlusspaar (Eberhardt/Wachtler) machte den Auswärtssieg perfekt. weiter
  • 1234 Leser

Drei wichtige Punkte

In einem hart umkämpften Spiel, setzte sich Fußball-Oberligist FC Normannia Gmünd auswärts beim VfR Mannheim mit 2:1 durch. Die engagierter spielenden Gäste gingen durch einen von Mangold verwandelten Foulelfmeter in Führung (38.), doch Mannheims Bajram glich noch vor der Pause aus (44.). Zimmermanns Treffer in der 70. weiter
  • 286 Leser

Punkteteilung in Dresden

Ohne Sieger trennten sich der VfR Aalen und Dynamo Dresden. Die Gäste aus Aalen standen zwar im ersten Durchgang hinten gut, hatten nach vorne aber wenig zu bieten - der Gegner aber ebensowenig. Die Partie spielte sich vornehmlich im Mittelfeld ab, wobei sich der VfR alles in allem recht gut verkaufte. Aalens Führung in Halbzeit zwei durch weiter
  • 5
  • 397 Leser

Mit breiter Brust

Handball: HSG Oberkochen/Königsbronn muss in Weinstadt ran
Handball-Landesligist HSG Oberkochen/Königsbronn muss am Samstag erneut auswärts ran. Gegner ist der schwer einzuschätzende Aufsteiger SV Weinstadt. weiter

Schafft Wieser Sieg Nummer zehn?

Er hat 1995 gewonnen, 1997 bis 2000, 2002 bis 2004 und im vergangenen Jahr 2007. Jürgen Wieser (Foto) ist der Seriensieger beim Sparkassen-Alb-Marathon, und er will heute in Schwäbisch Gmünd (Start 10 Uhr auf dem Marktplatz) den zehnten Titel holen. Dabei dürfte der 39-jährige Ellwanger einen ernsthaften Konkurrenten bekommen: Helmut Schießl, der Sieger weiter
  • 187 Leser

Wer wird Herbstmeister?

Schießen, Sportpistole-Kreisliga: SGes Aalen knapp in Front
Nach dem zweiten Durchgang in der Luftpistolen-Kreisklasse führt die SGes Aalen mit knappen fünf Ringen vor ihrem schärfsten Verfolger, der SGi Oberkochen, und hofft, Herbstmeister zu werden. weiter

Mit 1600 PS über die Rollbahn

Glücklicher Gewinner
Die SCHWÄBISCHE POST hat für das Flugplatzblasen am Sonntag ab 10 Uhr in Aalen-Elchingen eine Fahrt im Dragster-Taxi von Tom Winter verlost. Der Gewinner steht fest. weiter
  • 194 Leser

Fairplay-Ehrung für Holger Wunder

Ohmenheimer Spieler verzichtet um der Wahrheit willen auf einen Elfmeter
Der Ohmenheimer Fußballer Holger Wunder ist vom WFV für sein faires Verhalten im Spiel gegen Kerkingen ausgezeichnet worden. Der WFV-Ehrenamtsbeauftragte Gerhard Reiger überreichte ihm die Auszeichnung. weiter

Ellwanger Schützen peilen den Herbstmeistertitel an

Schießen, Luftpistole-Kreisklasse – SGi Ellwangen hat 44 Ringe Vorsprung vor der SK AAlen-Neßlau
Im zweiten Durchgang der Luftpistolen-Kreisklasse peilt mit 44 Ringen Vorsprung die SGi Ellwangen (2839) den Herbstmeistertitel an, muss sich aber vor ihrem hartnäckigsten Verfolger, der SK Aalen-Neßlau II (2815), in Acht nehmen.Gleich zwei Schützen der SGi Ellwangen liegen in der Einzelwertung unter den besten fünf.Ergebnisse und beste Schützen: SAbt. weiter

Die Luft wird dünner

Fußball, Frauen, 1. Bundesliga
In der 1. Frauenfußball-Bundesliga muss der TSV Crailsheim am Sonntag um 14 Uhr bei der SG Essen-Schönebeck antreten. weiter

„Alle für alle gerungen“

Stimmen zum Kampf
Sandor Kappesz, Trainer AC Röhlingen:Anfang gut, Ende gut. Wir waren nicht der Favorit, aber mein Team war grandios. Ich hatte gesagt, ich will die Mannschaft von letztem Jahr sehen, und so haben sie gekämpft: Es haben alle für alle gerungen. Meine Ringer waren sehr gut vorbereitet, auch mental. Hut ab aber auch vor Fachsenfeld, man merkt die Handschrift weiter

Zwei Schultersiege geben Ausschlag

Im Ringer-Derby der Oberliga besiegt der AC Röhlingen die KG Dewangen/Fachsenfeld II mit 26:15
Ralf Pfisterer und Bernd Rettenmaier waren die Ringer des Abends in der ausverkauften Sechtahalle: Die überraschenden Schultersiege der beiden Röhlinger ausgerechnet gegen zwei der Fachsenfelder Ausländer gab den Ausschlag für den 26:15-Sieg gegen die favorisierten Gäste. weiter
  • 458 Leser

Ohne Peters, mit Ahlbeck

2. Fußball-Symposium
Beim Fußball-Symposium von Sportkreis und Fußballbezirks am 22. November wird Bernhard Peters (TSG Hoffenheim) nicht dabeisein. Dafür wird Thomas Ahlbeck, der sportliche Leiter des VfB Stuttgart, sprechen. weiter

Alexander Jung schwimmt zum Landestitel

Schwimmen, SC Delphin Aalen bei den Baden-Württembergische Langstreckenmeisterschaften
Bei den Baden-Württembergischen Langstreckenmeisterschaften im badischen Weinheim ist Alexander Jung vom SC Delphin Aalen zweimal aufs Treppchen geschwommen. Über 400 Meter wurde er Landesmeister der AK 25.Trotz starker Konkurrenz aus Leonberg und Heidelberg setzte sich Alexander Jung (Jahrgang 1983) in 4:43,06 Minuten mit deutlichem Abstand und 20 weiter
  • 181 Leser

Vier Medaillen für Ellwangen

Baden-Württembergische Meisterschaft im Wettkampf-Taekwon-Do in Kirchheim
Unter den 250 Teilnehmern der Baden-Württembergischen Meisterschaft im Wettkampf-Taekwon-Do in Kirchheim/Teck waren auch Sportler der SG-Ostalb, die sich den ersten Platz in der Mannschaftswertung sichern konnten. weiter

MTVler gewinnen Pokal

Schwimmen: Jugendmannschaftsmeisterschaften in Ulm
Auf den dritten Platz schaffte es das männliche Team des MTV Aalen bei den ostwürttembergischen Jugendmannschaftsmeisterschaften (JMM) in Ulm. Das ist die beste Bilanz des Vereins seit Jahren. weiter
  • 115 Leser

Tolle Saison krönen

Der Luftsportring Aalen ist im Höhenflug
Am letzten Oktoberwochenende geht in Elchingen die Flugsaison offiziell zu Ende. Die Mitglieder des LSR Aalen feiern „Almabtrieb“ mit einen sogenannten Abfliegen. Tagsüber soll nochmal geflogen werden. weiter

Überregional (94)

'Kannibale von Rotenburg' bleibt weiter in Haft

Verfassungsgericht weist Beschwerde gegen lebenslange Gefängnisstrafe ab
Armin Meiwes, der 'Kannibale von Rotenburg', ist auch vor dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe gescheitert. Es verwarf seine Verfassungsbeschwerde. In dem grausigen Fall hatte der heute 46-Jährige im März 2001 einen Berliner (43) getötet und teils verspeist. Das Opfer hatte sich freiwillig töten lassen. Das Frankfurter Landgericht hatte Meiwes weiter
  • 508 Leser

'Mir gehts besser als gestern und schlechter als morgen'

Schalke-Torschütze Kevin Kuranyi als Fußball-Philosoph - Hertha-Stürmer Pantelic zeigt sich treffsicher und reuig
Mit Toren heraus aus dem Abseits: Die Stürmer Kevin Kurnayi (Schalke 04) und Marko Pantelic (Hertha BSC) standen beim Uefa-Cup im Blickpunkt. weiter
  • 349 Leser

Alle 150 Sekunden kracht es

Besonders Unfälle mit Wildschweinen nehmen zu - Tiere kennen keine Zeitumstellung
Mehr als 23 000 Wildschweine sind vergangenes Jahr auf Deutschlands Straßen getötet worden. Das sind über ein Drittel mehr, als noch ein Jahr zuvor. Die meisten Wildunfälle ereignen sich jetzt im Herbst. weiter
  • 392 Leser

Anand nach Remis ganz dicht vor dem Ziel

Kramnik verpasst auch im achten Spiel der Schach-WM seinen ersten Sieg
Weltmeister Viswanathan Anand steht bei der Schach-WM kurz vor dem Ziel und kann am Sonntag die erfolgreiche Titelverteidigung perfekt machen. Mit aggressivem Spiel erreichte der Inder in der achten Partie gegen seinen russischen Herausforderer Wladimir Kramnik das angestrebte Remis mit Schwarz und führt nun mit 5,5:2,5 Punkten. Kramnik verpasste auch weiter
  • 301 Leser

Angeklagter Amtsrichter voll schuldfähig

Ein Amtsrichter aus Nürtingen, der Senioren unrechtmäßig ihrer Freiheit beraubt haben soll, ist nach Überzeugung eines Gutachters voll schuldfähig. Der Richter habe zwar durch private Probleme unter Druck gestanden und sich überarbeitet gefühlt. Trotzdem habe er immer um die Folgen seiner Entscheidungen gewusst, sagte ein Psychologe gestern vor dem weiter
  • 344 Leser

Angst vor Rezession schüttelt die Börsen

Panikartige Verkäufe in Europa und Asien - Euro und Ölpreis setzen ihren Sinkflug fort
Rezessionsängste und miserable Vorgaben aus Asien haben zu panikartigen Verkäufen an den Börsen in Europa und Asien geführt. Der Deutsche Aktienindex (Dax) verlor gestern zeitweise mehr als elf Prozent. Nachdem bereits der japanische Nikkei-Index auf den niedrigsten Stand seit April 2003 fiel, lag schließlich auch der Dax neun Punkte unter dem Vortageswert weiter
  • 329 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·UEFA-POKAL, Gruppenphase, 1. Spieltag Gr.: A: Twente Enschede Santander 1:0 (1:0) Schalke 04 Paris SG 3:1 (2:0) Gr. B: Hertha BSC Benf. Lissabon 1:1 (0:0) Galatasaray Oly. Piräus 1:0 (1:0) Gr. C: FC Sevilla VfB Stuttgart 2:0 (2:0) Partizan Belgrad Samp. Genua 1:2 (1:1) Gr. D: Udinese Tottenham 2:0 (1:0) Din. Zagreb Nijmegen 3:2 (1:1) Gr. E: weiter
  • 338 Leser

Aufmerksamer Juwelier: Polizei fasst Diebe

Durch das schnelle Reagieren eines Kitzinger Juweliers hat die Polizei in Unterfranken zwei mutmaßlich bundesweit agierende Schmuckdiebe gefasst. Die 42 und 44 Jahre alten Männer sollen seit Sommer vergangenen Jahres im gesamten Bundesgebiet Ringe, Ketten, Uhren und anderen Schmuck im Wert über 200 000 Euro gestohlen haben. Der Sprecher des Polizeipräsidiums weiter
  • 359 Leser

Bahn legt viele ICE-Züge still

Weitere Prüfungen der Achsen notwendig - Strecken im Land betroffen
Bahnkunden müssen auf einigen ICE-Strecken mit weiteren Verspätungen rechnen. Die Bahn prüft jetzt verstärkt die Achsen der ICE-T-Züge. weiter
  • 359 Leser

Bayer wieder Spitze

Fußball: Daum verliert beim Ex-Klub 0:2
Bayer-Leverkusen hat sich nach exakt 804 Tagen wieder an die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga katapultiert und seinem Ex-Trainer Christoph Daum den 55. Geburtstag vermiest. Der Werks-Klub kam durch Treffer von Manuel Friedrich (67.) und Theofanis Gekas (83./ Foulelfmeter) zu einem hart umkämpften 2:0 (0:0)-Sieg im 62. rheinischen Derby gegen den weiter
  • 366 Leser

Bayerische Staatsbibliothek ausgezeichnet

. Die Bayerische Staatsbibliothek ist 'Bibliothek des Jahres 2008'. Für ihre 'innovativen Leistungen' als Forschungsbibliothek mit Landes- und Archivfunktion bekam sie gestern den mit 30 000 Euro dotierten nationalen Bibliothekspreis verliehen. Die Bayerische Staatsbibliothek habe viele 'innovative Ideen' umgesetzt wie etwa die Digitalisierung rund weiter
  • 267 Leser

Beschluss auf dem Prüfstand

Rechtmäßigkeit der Wohltaten für Feuerwehrleute wird untersucht
Wohltaten für Feuerwehrleute: Der aufsehenerregende Beschluss in Dettenhausen wird von der Kommunalaufsicht überprüft. weiter
  • 327 Leser

Betriebe bilden mehr Lehrlinge aus als gedacht

Die Ausbildungsbereitschaft der Unternehmen ist größer als gedacht: Von 2001 bis 2007 beschäftigten fast 80 Prozent der ausbildungsberechtigten Betriebe einen Lehrling, ergab eine Untersuchung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Bundesagentur für Arbeit. Es widerlegte damit die Klage der Gewerkschaften, nur eine Minderheit weiter
  • 445 Leser

Das letzte Stündchen ...

...dieses alten Zifferblattes einer Kirchenuhr hat noch lange nicht geschlagen. Es verschwindet zwar fast unter dem Herbstlaub im Garten des Schrottkünstlers Peter R. Müller in Irsee (Ostallgäu), wird aber bei allerlei Anlässen immer wieder neu in Szene gesetzt. weiter
  • 471 Leser

Der Kampf um kluge Köpfe

Traineeprogramme, wie das von Carl Zeiss, kommen bei Absolventen gut an
In der Wirtschaft ist der Kampf um Top-Talente entbrannt. Unternehmen wie Carl Zeiss versuchen, kluge Köpfe früh an sich zu binden. Denn sie sind die Basis für künftigen Erfolg und Wettbewerbsfähigkeit. weiter
  • 588 Leser

Der Pfeif-Vogel des kleinen Martin Luther

Schau in Halle erhellt Leben des Reformators
Vom Musikinstrument bis zum Kochtopf: In Halle sind erstmals Fundstücke aus dem Alltagsleben des Reformators Martin Luther zu besichtigen. weiter
  • 367 Leser

Didi Hallervorden macht wieder Theater

Er will in Berlin eine neue Bühne eröffnen
Der Schauspieler und Kabarettist Dieter Hallervorden (73) will das seit Jahren geschlossene Schlosspark-Theater in Berlin neu eröffnen und damit an große Schauspieltraditionen anknüpfen. weiter
  • 295 Leser

DTM: Scheider und Schneider im Blickpunkt

Start-Ziel-Sieg für Audi oder Last-Minute-Coup von Mercedes? Das Finale um den Gesamtsieg im Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) zwischen Timo Scheider und Paul di Resta garantiert Prickeln am Hockenheimring. Der seit neun Rennen vorn liegende Audi-Pilot Scheider geht morgen (14 Uhr/ARD) zwar mit einem dünnen Zwei-Punkte-Polster in den elften und letzten weiter
  • 348 Leser

Düstere Aussichten für Lastwagen-Hersteller

Zahl der Neuzulassungen in Europa im September um 8,8 Prozent gesunken
Die Nachfrage nach Nutzfahrzeugen hat sich im Gefolge von Finanzkrise und Konjunkturabschwung massiv abgeschwächt. Wie der Herstellerverband ACEA in Brüssel mitteilte, ist die Zahl der Neuzulassungen in Europa im September um 8,8 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum 2007 zurückgegangen. Führende Lkw-Bauer berichteten von einem Einbruch bei den Aufträgen. weiter
  • 487 Leser

Eigener Verband kontra Ahlmann

FN will erreichen, dass der Springreiter länger gesperrt wird
Das Fernsehen macht angeblich Druck, und die Angst vor dem Verlust der Sponsoren ist groß: Mit beispielloser Aktion ist die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) nach vorn geprescht und hat für den Springreiter Christian Ahlmann (Marl) eine härtere Strafe nach der verbotenen Medikation seines Olympia-Pferdes gefordert. Die FN mit Sitz in Warendorf will weiter
  • 271 Leser

Eine Familiengeschichte wie vom Reißbrett

Goldene Doppel-Hochzeit: Zwei Brüder haben vor 50 Jahren zwei Schwestern geheiratet
Zwei Brüder haben zwei Schwestern geheiratet - am selben Tag. Heute feiern die Horber Ehepaare Hildebrandt ihre Goldenen Hochzeiten. weiter
  • 465 Leser

Einstiegsgehälter ab 40 000 Euro im Jahr

Der Wettbewerb um Talente ist nicht allein über den Geldbeutel zu gewinnen. Mit Blick auf neue Mitarbeiter, die mit ihrer Situation nicht zufrieden sind, sagt Zeiss-Personalchef Just: 'Geld kuriert es immer nur für ein halbes Jahr.' Bei Carl Zeiss liegen die Einstiegsgehälter von Hochschulabsolventen zwischen 40 000 und 55 000 EUR. Der große Unterschied weiter
  • 442 Leser

Endlich Universität

Zeppelin-University darf sich umbenennen
Für die private Zeppelin-University (ZU) in Friedrichshafen ist es ein Weg zurück in die sprachliche Legalität: Nach dem Willen der Landesregierung soll sie sich von März an auch ganz offiziell mit der deutschen Bezeichnung 'Universität' schmücken dürfen. Das ist bisher noch Staatsuniversitäten vorbehalten. Die 2003 gegründete Privat-Hochschule musste weiter
  • 380 Leser

Entführung sollte als 'Warnung' dienen

Opfer in Steuerhinterziehung verwickelt
Hinter der mysteriösen Entführung einer Geschäftsfrau stecken möglicherweise dubiose Geschäfte des Opfers. Es geht um Steuerhinterziehung. weiter
  • 293 Leser

Ermittlungen gegen Schaffnerin

Zugbegleiterin hatte Kind mangels Fahrkarte ausgesetzt
Die Bundespolizei ermittelt gegen die Zugbegleiterin, die am Montag in Mecklenburg-Vorpommern eine Zwölfjährige abends ausgesetzt hat, weil das Kind sein Portemonnaie mit der Fahrkarte vergessen hatte. 'Wir prüfen, ob eine strafrechtlich relevante Verfehlung vorliegt', hieß es. Deshalb werden nun Zeugen gesucht. Laut Bahn hat die Schaffnerin gegen eine weiter
  • 322 Leser

Euro taumelt auf Zweijahrestief

Warum fallen Europa-Währung und Ölpreis?
Der Euro ist gestern zeitweise auf 1,2494 Dollar gefallen, den tiefsten Wert seit zwei Jahren. Auch der Ölpreis sinkt weiter. Fragen und Antworten dazu. weiter
  • 461 Leser

Fall Kampusch wird neu aufgerollt

Schwere Ermittlungsfehler der Polizei - Hatte Täter Helfer?
Der Fall des österreichischen Entführungsopfers Natascha Kampusch soll überraschend schon nächste Woche neu aufgerollt werden. Das bestätigte das Justizministerium in Wien. Kampusch war 1998 von ihrem Kidnapper Wolfgang Priklopil als Zehnjährige auf dem Schulweg entführt und in einem Verlies gefangen gehalten worden. Im August vor zwei Jahren war ihr weiter
  • 329 Leser

FC Chelsea verbietet Ballack Reise zu Löw

Probleme nach Einigung auf schnelles Treffen
Ein 'Ausreiseverbot' des FC Chelsea für Michael Ballack bringt eine zeitnahe Beilegung des Machtkampfes mit Bundestrainer Joachim Löw in Gefahr. weiter
  • 318 Leser

FDP stellt zwei Minister in Bayern

Erstmals seit fast fünf Jahrzehnten wird Bayern künftig wieder von einer Koalition regiert. CSU und FDP einigten sich über Programm und Ressortverteilung ihrer neuen Regierung, die am Montag mit der Wahl des neuen CSU-Chefs Horst Seehofer zum Ministerpräsidenten besiegelt werden soll. Die FDP übernimmt das Wirtschafts- und das Wissenschaftsministerium. weiter
  • 178 Leser

Frau auf einem Parkplatz entführt

Gericht verurteilt 31-Jährigen zu Haftstrafe
Wegen der brutalen Entführung einer Autofahrerin ist ein 31-Jähriger in Nürnberg zu einer sechseinhalbjährigen Haftstrafe verurteilt worden. weiter
  • 277 Leser

Frech, gut - aber besonnen

Rangnick lässt der Wirbel um Hoffenheim kalt - Neue Karlsruher Wege
Vor dem Gipfeltreffen in der Fußball-Bundesliga mahnt Hoffenheims Trainer Ralf Rangnick zur Besonnenheit. Beim Karlsruher SC steht eine Neuerung an. weiter
  • 314 Leser

Freiburg unterstreicht seine Aufstiegsambitionen

Zweite Fußball-Liga: Breisgauer stürmen nach 3:0 in Ahlen an die Spitze- Augsburg mit 2:1
Der SC Freiburg ist neuer Spitzenreiter in der 2. Fußball-Bundesliga. Zum Auftakt des neunten Spieltags gewannen die Breisgauer das Verfolgerderby bei Rot Weiß Ahlen mit 3:0 (2:0) und übernahmen zumindest bis Sonntag die Tabellenführung. Eine Woche nach dem 0:2 in Nürnberg unterstrich Freiburg mit einer erstklassigen Leistung seine Aufstiegsambitionen, weiter
  • 339 Leser

Göttliche Show im Zeichen des Kreuzes

'Jesus Christ Superstar' am Theater Ulm
Das Theater Ulm hat jetzt einen Hit auf dem Spielplan: Andrew Lloyd Webbers Rock-Oper 'Jesus Christ Superstar'. Nicht nur Henrik Wager, der sich in der Titelpartie die Seele aus Leib singt, ist ein Erlebnis. weiter
  • 276 Leser

Hafen ohne Schiffe

Halle hat einen schönen neuen Hafen, inzwischen ein bedeutender Güterumschlagplatz. Nur größere Schiffe haben dort keinen Platz. weiter
  • 264 Leser

Haider und die Buberln

Österreichs Medien spekulieren über mögliches Doppelleben
Zwei Wochen nach dem tödlichen Autounfall des Kärntner Landeshauptmanns Jörg Haider brodelt die Gerüchteküche. Anlass ist das 'besondere Verhältnis' zu seinem Vertrauten, dem 27-jährigen Stefan Petzner. weiter
  • 342 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Auf der Achterbahn

Elke Heidenreich, schnoddrige Autorin, Moderatorin und sonst noch einiges, muss sich derzeit wie auf der Achterbahn fühlen. Lobeshymnen in Stuttgart, Rauswurf in Mainz. Das ist gelebter kultureller Föderalismus. Vom SWR wurde die 65-Jährige vor noch nicht einmal zwei Wochen mit dem Hans-Bausch-Mediapreis ausgezeichnet - nicht zuletzt wegen ihrer ZDF-Sendung weiter
  • 364 Leser

IOC: Rogge kandidiert für zweite Amtszeit

Jacques Rogge will trotz der Kritik an seiner Person bei den Sommerspielen das Internationale Olympische Komitee (IOC) weitere vier Jahre anführen. Der Belgier kündigte in einem Brief an alle IOC-Mitglieder an, im Oktober 2009 bei der 121. IOC-Session in Kopenhagen für eine zweite Amtszeit zu kandidieren. Der dreimalige Olympiastarter im Segeln (1968, weiter
  • 342 Leser

Jetzt hat es auch VW erwischt

Hunderte von Leiharbeitern müssen wohl gehen - Käufer wegen CO2-Steuer verunsichert
Vorgestern Daimler, gestern nun auch Volkswagen und seine französische Konkurrenz: Die Negativ-Schlagzeilen in der Autoindustrie reißen nicht ab. Ein Grund: Käufer sind wegen der CO2-Steuer verunsichert. weiter
  • 481 Leser

Jung spricht erstmals von 'gefallenen' Soldaten

Verteidigungsminister würdigt bei der Trauerfeier den Einsatz der toten Fallschirmjäger
In Anbetracht sich häufender Anschläge auf die Bundeswehr in Afghanistan hat Verteidigungsminister Franz Josef Jung erstmals davon gesprochen, dass deutsche Soldaten dort 'gefallen' sind. Gleichzeitig betonte er die Notwendigkeit des Einsatzes. Politiker mehrerer Parteien forderten unterdessen höhere Zuschläge für Soldaten in gefährlichen Auslandseinsätzen. weiter
  • 375 Leser

Kandinsky-Feuerwerk

Sensationelle Retrospektive im Münchner Lenbachhaus
Eine Kandinsky-Schau der Superlative ist jetzt in München zu sehen. Unter dem Titel 'Kandinsky - Absolut. Abstrakt' werden im Lenbachhaus rund 95 großformatige Werke des Künstlers präsentiert. weiter
  • 341 Leser

Kein Spaß beim Spagat

VfB Stuttgart: Nach Sevilla-Lektion gegen Bochum unter Druck
Erst bei Hertha BSC in der Liga verloren, dann im Uefa-Cup beim FC Sevilla. Im Heimspiel morgen gegen Bochum muss der VfB Stuttgart anders auftreten, wenn sich die sportliche Doppel-Belastung lohnen soll. weiter
  • 240 Leser

KfW steigt nach Milliardenspritze bei der IKB aus

Der Verkaufspreis beträgt nur einen Bruchteil der Kapitalerhöhung
Die staatliche KfW-Bankengruppe hat in die angeschlagene Mittelstandsbank IKB zum Abschied wie versprochen mehr als 1 Mrd. EUR frisches Kapital gepumpt. Nach Angaben der Krisenbank IKB wurde die Durchführung der von der Hauptversammlung beschlossenen Kapitalerhöhung über 1,25 Mrd. EUR nun in das Handelsregister eingetragen. Nach früheren Angaben kommen weiter
  • 456 Leser

KOMMENTAR · HESSEN: Kröten für die Grünen

Den sozialen und ökologischen Wandel mit den Schwerpunkten Bildung, Umwelt und Soziales wollen in Hessen Rot-(Rot-)Grün nach Abschluss der Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und Grünen vorantreiben. Das Ziel: Hessen, das neue Musterland. Ob die hehren Vorsätze und Vereinbarungen tatsächlich von Sachpolitik getragen sind, oder ob es sich nur um eine weiter
  • 334 Leser

KOMMENTAR · ICE: Hersteller sind am Zug

Stillgelegt. Für die Bahn, die täglich Millionen Passagiere befördert, ist das der Super-Gau. Allerdings wäre es falsch, jetzt reflexartig wieder auf das Unternehmen und dessen Chef Hartmut Mehdorn einzudreschen. Der hat diesmal alles richtig gemacht und die ICE-T-Züge vorsorglich aus dem Verkehr gezogen. Die Schuld liegt bei den Herstellern der Züge. weiter
  • 252 Leser

KOMMENTAR: Keiner hat eine Antwort

Wann hat das Desaster ein Ende? Wer kann die weltweite Talfahrt nicht nur der Aktienkurse, sondern auch der Preise von Edelmetallen, Rohstoffen und Währungen stoppen? Eine überzeugende Antwort darauf hat niemand. Die Verzweiflung ist so groß, dass gestern vorübergehend erwogen wurde, den Aktienhandel an der Wall Street auszusetzen. So wie im September weiter
  • 469 Leser

KOMMENTAR: Zufall Tür und Tor geöffnet

Nein, dieses Kontrastprogramm wird der Nordischen Kombination nicht gut tun. Vergangenen Winter verwirrte die Disziplin die Zuschauer noch mit einer zu großen Fülle von Wettkampfformen. Jetzt sucht der Internationale Skiverband sein Heil mit Hilfe des genauen Gegenteils. Ein Einheitsbrei, der gar nicht schmeckt. Die Misere: Vor dem 10-km-Langlauf absolvieren weiter
  • 343 Leser

LAND UND LEUTE

Höhlen-Arge in der Krise Grabenstetten. Die Arbeitsgemeinschaft Höhle und Karst Grabenstetten ist in einer schweren Krise. Jetzt haben der Erste Vorsitzende und der Kassier das Handtuch geworfen. Beide sehen die Vertrauensbasis im Vorstand zerstört, eine konstruktive Zusammenarbeit sei nicht mehr möglich. Nun droht die Vereinigung mit 150 Mitgliedern, weiter
  • 359 Leser

LBBW erwägt Abbau von 400 Stellen in Mainz

Nach der Eingliederung der Landesbank Rheinland- Pfalz will die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) einem Zeitungsbericht zufolge in Mainz kräftig Stellen abbauen. Pläne des LBBW-Vorstands sähen vor, dass bis Ende kommenden Jahres 399 Stellen wegfallen, berichtete die Ludwigshafener Tageszeitung 'Die Rheinpfalz'. Zugleich würden wegen des Neugeschäfts weiter
  • 385 Leser

LEITARTIKEL · ZEIT: Der innere Kalender

Endlich, die Spargelzeit hat begonnen, wie schön. Dafür endet heute der Sommer, wie schade. Das glauben Sie nicht? Doch: Knackig, aromatisch kommt der Spargel frisch auf den Tisch - wenn auch aus Chile. Und der Sommer? Kommende Nacht endet doch die Sommerzeit, und die Uhren werden um eine Stunde verstellt. Richtung Winter. Die Schoko-Nikoläuse stehen weiter
  • 255 Leser

Leute im Blick

Hugo Egon Balder Nach acht Jahren ist das Ende von Hugo Egon Balders vierter Ehe besiegelt. 'Meine Frau und ich passen nicht zueinander. Schon 2004 haben wir gemerkt, dass unsere Ehe nicht mehr funktioniert', sagte der Moderator ('Tutti Frutti') der 'Bild'-Zeitung. Bereits seit drei Jahren lebt Balder (58) getrennt von seiner Frau Meral (38), im März weiter
  • 346 Leser

Mafiöse Strukturen

Russlanddeutsche übernehmen Vorherrschaft in den Gefängnissen
Das Gefängnispersonal beklagt eine Zunahme von Erpressung und Gewalt in den Anstalten des Landes. Es bildeten sich regelrechte mafiöse Strukturen, Russlanddeutsche hätten die Vorherrschaft übernommen. weiter
  • 420 Leser

Milliarden für amerikanische Hausbauer

Die US-Regierung prüft die Unterstützung von Eigenheimbesitzern, die ihre Immobilie mit faulen Krediten finanzierten und vor der Zwangspfändung stehen. Im Mittelpunkt sollen bis zu 40 Mrd. Dollar öffentlicher Bürgschaften stehen. Die Zahl der Zwangspfändungen stieg im September auf 81 312 - 21 Prozent mehr gegenüber dem Vorjahr. Seit August 2007 fielen weiter
  • 461 Leser

Mit Mathematik gegen die Grippe

Experten berechnen den Verlauf von Seuchen
Wer muss zuerst geimpft werden, wenn sich gefährliche Grippeviren ausbreiten? Eine Frage, mit der sich auch Mathematiker befassen. weiter
  • 337 Leser

NA SOWAS . . .

Eine vermeintliche Massenschlägerei in der Nähe von Sonthofen hat einen Großeinsatz der Allgäuer Polizei ausgelöst. Ein Urlauber-Ehepaar hatte gemeldet, dass sich an einem Parkplatz mehrere Personen gegenseitig schlugen. Die Lösung des Falls: Mitglieder eines Trachtenvereins hatten den Traditionstanz 'Gaißer' geprobt. Dabei springen abwechselnd vier weiter
  • 318 Leser

Nebel im Lautertal. ...

...Eine von den Azoren bis nach Osteuropa reichende Hochdruckbrücke bestimmt vorerst noch das Wetter in Süddeutschland. In den Niederungen kann sich Nebel bilden, in höheren Lagen scheint die Sonne. Morgen erreicht dann der Ausläufer eines Tiefs den Südwesten, es wird unbeständig und deutlich kühler, die Schneefallgrenze sinkt unter 1000 Meter. weiter
  • 451 Leser

NOTIZEN

Tenor Raimondi gestorben Der weltbekannte italienische Tenor Gianni Raimondi, der so oft wie kein anderer an der Seite der berühmten Sängerin Maria Callas auftrat, ist tot. Der Opernsänger starb bereits am vergangenen Sonntag im Alter von 85 Jahren in seinem Heimatort Pianoro bei Bologna. Auf seinen Wunsch hin wurde sein Tod erst nach seiner Beerdigung weiter
  • 251 Leser

NOTIZEN

Schäden durch Pfusch Der stellvertretende Vorsitzende des Bundestagsbauausschusses, Peter Hettlich (Grüne), beklagt einen Millionenschaden für den Bund wegen Baumängeln an Bundesgebäuden, die im Zuge des Regierungsumzuges nach Berlin errichtet wurden. Weil einige Bauunternehmen mittlerweile vom Markt verschwunden seien, betrage der Schaden für den Bund weiter
  • 217 Leser

NOTIZEN

Schiri Stark: WM-Chance Fußball: Wolfgang Stark ist einziger deutscher Schiedsrichter auf der vorläufigen Liste des Weltverbandes für die WM 2010. Der 38-Jährige aus dem bayerischen Ergolding ist einer von 38 Unparteiischen, die bereits mehrere Fifa-Seminare durchlaufen haben. Hausverbot für Ajax-Fans Fußball: Der niederländische Meister PSV Eindhoven weiter
  • 310 Leser

NOTIZEN

Zwei Lkw, eine Brücke Reutlingen. Innerhalb von drei Stunden haben zwei Lastwagen gestern in Reutlingen ein und dieselbe Eisenbahnbrücke gerammt und den Bahnverkehr lahmgelegt. Um 8 Uhr war zunächst ein 26 Jahre alter Lkw-Fahrer unter der Brücke steckengeblieben, weil sein Fahrzeug zu hoch war. Die Züge zwischen Tübingen und Stuttgart standen gut eine weiter
  • 322 Leser

NOTIZEN

Sanofi-Aventis ruft zurück Wegen der Gefahr von Depressionen als Nebenwirkungen hat der Pharmakonzern Sanofi-Aventis den Verkauf seiner Schlankheitspille Acomplia in ganz Europa ausgesetzt. Damit folgt das Unternehmen einem Erlass der Europäischen Arzneimittelbehörde, wonach die Risiken der Pille den potenziellen Nutzen übersteigen. Aus für die Systems weiter
  • 409 Leser

Nur ein Sprung, dann ab auf die Skating-Piste

Neuer Einheits-Wettbewerb sorgt in der Nordischen Kombination für gemischte Reaktionen
Eine Sportart mit großer Tradition in neuem Gewand: Mit einschneidenden Veränderungen müssen sich die Nordischen Kombinierer auseinandersetzen. Es gibt nur noch eine vereinheitlichte Wettkampfform. weiter
  • 260 Leser

Panik auf dem Parkett

Börsenkurse brechen wieder ein - Angst vor dem Konjunktureinbruch
Am Anfang sah es katastrophal aus: Der Dax notierte gestern mit rund elf Prozent im Minus. Am Ende des Tages waren es noch knapp fünf Prozent. Die Angst vor der Rezession geht um in Europa und der Welt. weiter
  • 538 Leser

Pferd bleibt im Abwasserrohr stecken

Die panische Flucht in ein Abwasserrohr ist einem Pferd in Oppenweiler (Rems-Murr-Kreis) zum Verhängnis geworden. Das Pferd war auf einer Koppel aus unbekannten Gründen aufgeschreckt worden. Es durchbrach eine Holzschranke, fiel eine zwei Meter hohe Böschung hinunter und landete in einem Wassergraben. Dort zwängte sich das verstörte Tier in das schmale weiter
  • 311 Leser

Preise für die besten Komiker vergeben

Gut, dass Marcel Reich-Ranicki das nicht erleben musste. Wenn er schon die Gala des Deutschen Fernsehpreises niveaulos fand, was würde er wohl zur Verleihung des Deutschen Comedypreises gestern Abend sagen? Menschen kosten Katzenfutter oder versuchen, sich möglichst viele Münzen in die Unterhose zu stopfen. Dazu immer mal wieder eine neue umgangssprachliche weiter
  • 411 Leser

Protest gegen Gesundheitsfonds

300 000 Unterschriften gesammelt
Bei einer Unterschriftenaktion haben sich mehr als 300 000 Menschen in Baden-Württemberg und Bayern gegen den bereits beschlossenen Gesundheitsfonds ausgesprochen. Das Ergebnis zeige die Angst der Bürger vor einer gravierenden Verschlechterung der guten medizinischen Versorgung, teilte die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg gestern in Stuttgart weiter
  • 356 Leser

Rezeptvorschläge: Kürbis im Brot, im Salat und im Drink

Wer Hefeteig zubereiten kann, kann sich sein Kürbisbrot leicht selber backen. Dem Hefeteig werden einfach 750 Gramm gekochter Kürbis (etwa der Sorte Roter Zentner), eine Prise Ingwer, eine Prise Kardamom und etwas geriebene Zitronenschale zugegeben. Nach dem Vermengen den Teig gehen lassen, in eine Backform geben und nochmals gehen lassen. Die Backzeit weiter
  • 337 Leser

Ruf nach mehr Lehrern

Pädagogenverband: Hauptschule bleibt das Stiefkind
Bayerische Hauptschulinitiative hin oder her - die Lehrer an den Schulen haben nicht das Gefühl, dass die Politik etwas für sie tut. weiter
  • 304 Leser

Rund und gesund

Der Kürbis ist groß im Kommen - Auch in der Küche ein echter Verwandlungskünstler
Als gruselige Fratze zu Halloween, als herbstliche Dekoration im Vorgarten oder als schmackhaftes Gemüse - der Kürbis ist begehrt. Dabei ist das Gewächs eine der ältesten Kulturpflanzen der Welt. weiter
  • 390 Leser

Sammler stiftet 468 Kinderbibeln

. Die vermutlich größte private Sammlung von Kinderbibeln soll Anfang November an das Institut für Jugendbuchforschung der Universität Frankfurt am Main übergeben werden. Reinmar Tschirch, Pastor im Ruhestand aus Hannover, hat 468 Exemplare zusammengetragen. Die Sammlung umfasst ganze Bibeln oder auch einzelne biblische Geschichten. Sie erhebe keinen weiter
  • 284 Leser

Sarkozys Konto benutzt

Ermittlungen gegen 'kleine Betrüger' aus dem Senegal
Ein senegalesisches Paar hat die privaten Kontodaten des französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy benutzt - nach Angaben von Ermittlern 'versehentlich'. Die beiden hätten nicht gewusst, dass es sich um das Konto des Präsidenten gehandelt habe, sagte ein Ermittler. Es handle sich um 'kleine Betrüger', die mithilfe falscher Kontodaten Verträge für Mobiltelefone weiter
  • 314 Leser

Schlamperei in HNO-Praxis

Patienten müssen zu Hepatitis-Tests
Wegen hygienischer Missstände in einer HNO-Praxis müssen sich jetzt 1800 Patienten vorsichtshalber auf mögliche Infektionen untersuchen lassen. weiter
  • 396 Leser

Serie mit über 70 Einbrüchen ist aufgeklärt

Rund 70 Einbrüche, die seit August in Schwaben und Oberbayern verübt worden waren, sind aufgeklärt. Die Polizei konnte nach Angaben von gestern zwei Tatverdächtige festnehmen. Sie sollen in den Bereichen Bad Tölz, Bad Bayersoien, Landsberg am Lech, Weilheim in Oberbayern und Füssen bei mehr als 70 Straftaten, die ihnen zugeordnet werden konnten, hohen weiter
  • 366 Leser

Shakespeare: Rarität wieder in England

Ein antiquarisches Shakespeare-Buch im Wert von rund 18 Millionen Euro ist zehn Jahre nachdem es gestohlen wurde, gestern unter großen Sicherheitsvorkehrungen nach England zurückgebracht worden. Die fast 400 Jahre alte Rarität war aus der Bibliothek der Universität Durham entwendet worden. Ein Antiquitätenhändler hatte das Exemplar in Kuba entdeckt weiter
  • 340 Leser

Spannende Nachhilfestunden in Geschichte

ZDF zeigt zehnteilige Dokumentation über die Entstehung Deutschlands
Deutschland war keineswegs immer eine Nation. Das Land brauchte rund 1000 Jahre, um zusammenzuwachsen. Das ZDF erzählt diese wechselvolle Geschichte in der neuen Doku-Reihe 'Die Deutschen' . weiter
  • 393 Leser

SPD und Grüne in Hessen einig

Andrea Ypsilanti soll am 4. November Roland Koch ablösen
SPD und Grüne in Hessen haben sich auf die Bildung einer Minderheitsregierung geeinigt. Dem Kabinett unter einer Ministerpräsidentin Andrea Ypsilanti (SPD) sollen zehn Minister angehören. Es ist auf die Tolerierung der Linken angewiesen. Zwei Ressorts werden von den Grünen besetzt. Deren Vorsitzender Tarek Al-Wazir soll Vize-Ministerpräsident und Umweltminister weiter
  • 299 Leser

Spitzenverdienern winkt die höchste Entlastung

Bessere Absetzbarkeit von Krankenversicherungsbeiträgen bringt sehr unterschiedliche Steuerersparnis
Spätestens ab 2010 können Krankenkassenbeiträge stärker von der Steuer abgesetzt werden. Das birgt erheblichen sozialen Sprengstoff. weiter
  • 765 Leser

Streit um Romy-Buch

Verlag wehrt sich gegen Schwärzungen
Der Münchner Blumenbar Verlag wehrt sich gegen eine einstweilige Verfügung zum Romy-Schneider-Roman 'Ende einer Nacht'. weiter
  • 201 Leser

Stuttgart 21: Finanzierung gesichert?

Bund und Land sind sich nach einem Bericht der 'Stuttgarter Zeitung' über die Finanzierung des Bahnhofsprojekts Stuttgart 21 einig. Dem Blatt zufolge zeichnet sich ab, dass der Haushaltsausschuss des Bundestags das nötige Geld für die Verlegung des Stuttgarter Hauptbahnhofs unter die Erde und dessen Anbindung an die Schnellbahnstrecke nach Ulm bewilligen weiter
  • 358 Leser

Teilkaskoversicherung zahlt nur bei Zusammenstoß mit 'Haarwild'

Im Jahr 2007 bezahlten die deutschen Autoversicherer rund 490 Millionen Euro für Schäden nach Wildunfällen. Hierbei unterscheiden die Versicherungen zwei Situationen: den Zusammenstoß mit und das Ausweichen vor dem Tier. In der Teilkaskoversicherung ist grundsätzlich nur der Zusammenprall mit 'Haarwild' - Reh, Hirsch, Wildschwein - versichert, der Zusammenstoß weiter
  • 379 Leser

Tipps für Einkauf, Lagerung und Haltbarkeit

Kürbisse wiegen oft mehr, als ihr Anblick vermuten lässt. Ist die Frucht gemessen an der Größe aber zu leicht, enthält sie meist viele Kerne und wenig Fruchtfleisch. Die Schale sollte beim Einkauf unversehrt sein, schon kleine Druckstellen verkürzen die Haltbarkeit. Generell gilt: Je kleiner der Kürbis, desto fester das Fruchtfleisch und desto schwerer weiter
  • 334 Leser

Vergleichsarbeiten an den Schulen werden nicht mehr benotet

Kultusministerium reagiert auf Unmut vieler Eltern - SPD sieht sich bestätigt
Die Vergleichsarbeiten an den weiterführenden Schulen im Land werden nicht mehr benotet. Wie der Südwestrundfunk (SWR) berichtete, reagiere Kultusminister Helmut Rau (CDU) damit auf die Verärgerung der Eltern und auf die Pannen bei Vergleichsarbeiten im Juni. Damals waren die Aufgaben vorab bekanntgeworden. Rau bestätigte dem SWR, dass es für Vergleichsarbeiten weiter
  • 319 Leser

Verlagsleiter für Anzeigen und Cross Media

Seit 1. Oktober ist Dr. Thomas Christian Baumann bei der SÜDWEST PRESSE Verlagsleiter Anzeigen und Cross Media. Der 42-Jährige hat nach Abitur in Ulm und Betriebswirtschafts- und Politikwissenschaftsstudium in Mannheim promoviert. Zuletzt war er in einem Bamberger Verlagshaus tätig. eb weiter
  • 1110 Leser

Versteckte Stärken der Mittelständler

. Im Rennen um die besten Bewerber tun sich Mittelständler schwer. Das besagt eine Untersuchung des Marktforschers Universum Communication. Danach gelten Großkonzerne, die in ihrer Branche führend sind, bei Absolventen als attraktiv. Laut Dr. Udo Bohdal, Partner der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Deloitte, liegt das auch an Vorurteilen gegenüber weiter
  • 421 Leser

Virtuelles Filmarchiv

Historisches Museum gewährt Einblick
Das Deutsche Historische Museum in Berlin macht einen Teil seiner historischen Filmsammlung über das Internet öffentlich zugänglich. weiter
  • 239 Leser

Volltreffer für Bayer

Nationalstürmer Helmes glänzt in Leverkusen
Nationalstürmer Patrick Helmes ist für Bayer 04 Leverkusen schnell zum absoluten Volltreffer geworden. Mit acht Toren in den ersten acht Bundesliga-Spielen ist der 24-jährige Kölner auf dem besten Weg, zum Torjäger Nummer eins zu werden. 'Ich kann mit allen Konkurrenten mithalten. Ich bin mitten drin', sagte Helmes, der bislang acht Länderspiele ohne weiter
  • 242 Leser

Weltraumtourist wieder zurück

Freude über 'großartigen Flug' und planmäßige Landung
Der amerikanische Weltraumtourist Richard Garriott und zwei russische Kosmonauten sind gestern wohlbehalten von der Internationalen Raumstation (ISS) zur Erde zurückgekehrt. Ihre Sojus-Kapsel landete am Morgen planmäßig in der kasachischen Steppe. 'Was für ein großartiger Flug', schwärmte der 47-jährige Richard Garriott, der für den zehntägigen Aufenthalt weiter
  • 244 Leser

Wirbel um Überlegungen zu Plenarneubau

Landtagspräsidium will zumindest die Option für einen moderneren Debattiersaal erhalten
Zum denkbar ungünstigsten Zeitpunkt werden Pläne für einen neuen Plenarsaal Thema. Die Option Neubau will sich der Landtag zumindest erhalten. weiter
  • 379 Leser

Wut auf die Manager

Ehemalige AEG-Mitarbeiter inszenieren ihre Schicksale
'ArbeitsEnde: Gestern': In einem anrührenden Theaterprojekt haben ehemalige Mitarbeiter der Nürnberger AEG-Fabrik ihre Schicksale auf die Bühne gebracht. 1750 Menschen verloren ihre Arbeit. weiter
  • 289 Leser

Zagreb steht nach Mordwelle unter Schock

Organisiertes Verbrechen unterwandert Politik, Polizei und Justiz - Verleger ermordet
Eine Abrechnung zwischen verschiedenen Mafia-Gruppen erschüttert Kroatiens Hauptstadt. Polizei und Justiz sind machtlos, weil unterwandert. weiter
  • 349 Leser

Leserbeiträge (2)

Studiengebühren sind unsozial

„Bildungsgipfel“ und Studiengebühren:Nach Veröffentlichung der Ergebnisse des Bildungsgipfels bleibt mir nur zu sagen: Frau Schavan, treten Sie zurück! Der Grund? Nun, mit der Maßnahme, kurzerhand mehr Geld in Bildung zu investieren, ist es leider nicht getan. Gerade sie beklagt den zunehmenden Mangel an Fachkräften bzw. Akademikern. Aber weiter
  • 4
  • 474 Leser

Kein Vertrauen in die Bopfinger Bürgerinnen

Die Stadt Bopfingen hat beim SWR4 Mundartwettbewerb teilgenommen und das Rateteam siegte beim direkten Wettbewerb gegen Weinheim an der Bergstraße mit deutlichem Abstand. Hervorragend vorbereitet, engagiert und fachkundig ging das Team an die gestellten Aufgaben. Ebenso engagiert nahmen sich viele Bopfinger Frauen und Schülerinnen der Aufgabe an, den weiter
  • 5
  • 492 Leser