Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 27. November 2008

anzeigen

Regional (157)

Traktor in Brand geraten

Auf einem Firmengelände in der Wasseralfingen Stiewingstraße geriet am Mittwoch, gegen 15.30 Uhr ein sogenannter Kompakt-Traktor, aus unbekannter Ursache, in einer Unterstellhalle in Brand. Die Freiwillige Feuerwehr Wasseralfingen sowie die Werksfeuerwehr waren eingesetzt.  An dem Traktor entstand Totalschaden in Höhe von rund 10 weiter
  • 431 Leser

10000 Euro Schaden

Auf der Landstraße zwischen Neresheim und Elchingen kollidierte am Donnerstag, 27.11., um 6:50 Uhr, ein 44-jähriger Mitsubishifahrer beim links Abbiegen ins Industriegebiet  (Im Riegel) mit einem entgegenkommenden Audi. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 10000 Euro. weiter
  • 1256 Leser

Nach Unfall zu Fuß unterwegs

Auf der B29 aus Richtung Aalen kommend, kurz vor der Hermannsfelder Brücke am Ende einer Linkskurve, kam ein Autofahrer am frühen Donnerstagmorgen, gegen 1.25 Uhr nach rechts von der Fahrbahn ab und ließ seinen erheblich beschädigtenWagen neben der Fahrbahn stehen. Der Fahrer entfernte sich zu Fuß. Er wurde von der Polizei weiter
  • 426 Leser

Übler Scherz

Der Polizeiposten Westhausen sucht Zeugen, die beobachtet haben, wie ein Unbekannter zwischen Dienstag, 24.11. 10 Uhr und Mittwoch, 25.11. 15 Uhr, an der L 1029 in Fahrtrichtung Röhlingen ein Verkehrszeichen mit 70 km/h-Beschränkung entfernte und dieses durch ein Gefahrzeichen Doppelkurve ersetzte. Hierzu musste der Täter eine Leiter weiter
  • 467 Leser

Mutmaßlicher Dealer in Haft

Aalen. Ein 25-jähriger Mann aus dem Raum Aalen steht laut Polizei im Verdacht, über einen längeren Zeitraum mit Rauschgift gehandelt zu haben. Das Amtsgericht Aalen erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ellwangen Haftbefehl. Im Zuge der polizeilichen Ermittlungen kam ans Licht, dass sich der 25-Jährige über Mittelsmänner mehrfach große Mengen (bis weiter
  • 169 Leser
Kurz und Bündig
Für Tageseltern Der Verein „Pate“ bietet am Donnerstag, 4. Dezember, um 9 Uhr eine Info-Veranstaltung im Clubraum des Gemeindehauses Jeningenheim an. Hier gibt es Erstinformationen in einem Gruppengespräch für Frauen und Männer, die sich für die Tätigkeit als Tagesmutter/ -vater interessieren. Anmeldung unter Tel. (07361) 526444. weiter
  • 1729 Leser
Kurz und Bündig
Kommunionkleiderbörse Am Samstag, 13. Dezember, von 9.30 bis 11 Uhr veranstaltet die katholische Kirchengemeinde Schönenberg im Gemeindehaus St. Alfons wieder einen Basar für Kommunionkleider und -zubehör. Wer etwas verkaufen möchte, kann sich bis zum 10. Dezember unter Tel. (07961) 7039 oder unter Tel. (07961) 563540 melden. weiter
  • 1189 Leser

Märkte im Advent

Weihnachtsmärkte von Böhmenkirch bis Backnang
Das erste Adventswochenende steht bevor – und eine Vielzahl von Advents- und Weihnachtsmärkten. weiter
  • 366 Leser

Ordnungsdienst

Schwäbisch Gmünd. Lob für den neuen kommunalen Ordnungsdienst. Im Verwaltungsausschuss des Gemeinderats sprachen sich die Gemeinderäte für die Beibehaltung der Stellen aus. weiter
  • 424 Leser

Frau aus Lorch stirbt bei einem Unfall

Schwerer Verkehrsunfall gestern Früh auf der B 29 bei Remshalden-Grunbach
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B 29 bei Remshalden-Grunbach ist gestern eine 44-jährige Frau aus Lorch gestorben. Drei Verkehrsteilnehmer wurden dabei leicht verletzt. weiter
  • 5
  • 550 Leser

Stadt springt ein

Schulspeisung soll für Bedürftige günstig sein
Einstimmig beschloss der Verwaltungsausschuss des Gemeinderats, ab Januar Schülermittagessen für Kinder von Empfängern von Arbeitslosengeld II, bzw. Sozialgeld, unabhängig von ihrem Wohnort zu subventionieren. weiter
  • 218 Leser

Künstlerfamilie Manz im Palais

Ellwangen. Mit der Illustratorin und Malerin Elisabeth Schachinger (1909 bis 1998), dem Porträtzeichner Bernhard Manz (1917 bis 1983) und dem Bildhauer Ludwig Manz (1920 bis 1970) sind drei akademisch gebildete Künstler aus der achtköpfigen Kinderschar der Familie Georg und Maria Manz hervorgegangen, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts ein Geschäft für weiter
  • 246 Leser

Neuanfang gestalten

Handwerkskammer-Vollversammlung verzichtet auf Nachwahl
Trotz Rücktritts ist Horst Schurr noch präsent: In der Vollversammlung, die ihn beinahe hätte abwählen müssen, ging es nun um die restliche Amtsperiode und die Frage, ob eine Beitragserhöhung vertretbar ist. weiter
  • 197 Leser

Tradition statt Kommerz

Am zweiten Adventswochenende lädt Jagstzell zum Weihnachtsmarkt
Was als „zartes Pflänzchen“ begann (Zitat Bürgermeister Raimund Müller), ist mittlerweile aus dem Veranstaltungskalender der Gemeinde Jagstzell nicht mehr wegzudenken. Am 6. und 7. Dezember steigt hier rund ums Rathaus der 4. Jagstzeller Weihnachtsmarkt. weiter
  • 183 Leser

Bopfinger Bank verleiht Preise

Bopfingen. Die Gewinner der Wettbewerbe, die im Rahmen der Bopfinger Heimattage liefen, hat die Bopfinger Bank Sechta-Ries eG jüngst ausgezeichnet. Unter dem Motto „Knack den Tresor“ konnten Besucher versuchen, die richtige Zahlenkombination des Tresors zu erraten und diesen dann zu öffnen. Den Hauptpreis hierbei, ein Navigationsgerät, hat weiter
  • 300 Leser

Hardy Krüger liest

Bopfingen. Hardy Krüger liest am Samstag, 29. November, um 19.30 Uhr, in der Schranne aus seinem Buch „Die andere Seite der Sonne“. Karten (fünf Euro) gibt’s in der BücherInsel, oder bei der VHS Ostalb unter Tel. (07361) 97340. weiter
  • 4314 Leser

Freude über ein „Chorjahr der Superlative“

Katholischer Kirchenchor wird seiner Aufgabe mehr als gerecht – Bilanz bei Cäcilienfeier
Auf ein äußerst positives Jahr kann der katholische Kirchenchor zurückblicken: Die 44 Sängerinnen und Sänger absolvierten 43 Probenabende und 36 erfolgreiche Auftritte! Bei der harmonischen Cäcilienfeier war nicht nur das Anlass für einen gewissen Stolz und große Zufriedenheit. weiter
  • 340 Leser

Kontra B 25-Sperrung

Brunnhuber, Mack und Pavel wenden sich an Minister
Die CDU-Parlamentarier Georg Brunnhuber (Bundestag) und Winfried Mack (Landtag) sowie Landrat Klaus Pavel informierten den bayerischen Innenminister Herrmann über die neuesten Verkehrszahlen zum Mautausweichverkehr. Ihr Fazit: der Verkehr in Württemberg hat zugenommen, der in Bayern nicht. weiter
  • 244 Leser

„Startklar“ wirbelt auch 2009

Förderverein StartKlar und Stauferschule Bopfingen planen weitere Konzerte
Das große Benefizkonzert des Polizeikorps 2007, der Vortrag von Pater Anselm Grün 2008 , am 18. Januar 2009 nun ein Konzert des Jungen Kammerchors Ostwürttemberg und im Mai ein Gastspiel der „Flying Penguins“. Der Förderverein StartKlar der Stauferschule Bopfingen setzt seit seiner Gründung vor zweieinhalb Jahren mit seinen hochkarätigen weiter
  • 335 Leser

FC-Bayern-Stars in Lippach

Westhausen-Lippach. Glück für den FC Bayern Fanclub Lippach. Beim Thema: „Der FC Bayern besucht seine Fanclubs“ haben die Lippacher zwei interessante Personen zugelost bekommen. Es sind dies Martin Vasquez, der aktuelle Co.-Trainer des FC Bayern, und Vinicius Rodrigues Borges „Breno“, der 14 Millionen Euro teure Einkauf vom Januar weiter
  • 272 Leser

Heute große Infoveranstaltung

Bartholomä. Unter dem Motto „Bewegtes Dorf – Mobilität für Jung und Alt“ beabsichtigt die Gemeinde Bartholomä, eine kommunale Sportentwicklungsplanung in Auftrag zu geben. Eine allgemeine Informationsveranstaltung über die Ziele und Zwecke dieser Entwicklungsplanung findet daher am heutigen Donnerstag, 27. November, ab 19.30 Uhr im weiter

Kunstauktion im Jeningenheim

Erlös kommt der Jugendarbeit der Kirchengemeinde St. Vitus zu Gute
Am kommenden Sonntag werden Arbeiten von Ellwanger Künstlern zum Thema „Alte Mauern – Junge Kirche“ im Jeningenheim versteigert. Die Erlöse fließen in die Jugendarbeit der katholischen Kirchengemeinde. weiter
  • 222 Leser

Weihnachtsmarkt größer als je zuvor

Mehr als 50 Stände, viel Musik und etliche Sonderaktionen vom 5. bis 7. Dezember rund ums Fuchseck
„Der Ellwanger Weihnachtsmarkt hat sich als eine schöne Veranstaltung mit wundervoller Atmosphäre und ohne den Kommerz der großen Budenstädte etabliert“, sagt der Vorsitzende von Pro Ellwangen, Fritz Seifert. Gestern wurde im Rathaus das Programm vorgestellt. weiter
  • 176 Leser

Konzert am dritten Advent

Aalener Sinfonieorchester
Das Adventskonzert des Aalener Sinfonieorchesters, das in diesem Jahr am dritten Adventssonntag, 14. Dezember, um 17 Uhr im Foyer des Aalener Rathauses stattfindet, ist zur guten, und vom Publikum gerne angenommenen Tradition geworden.Am Anfang steht diesmal das barocke „Concerto armonico“ Nr. 5 in G-Dur, das dem italienischen Komponisten weiter
  • 125 Leser

Mit Mut und Mammutbeinschmuck

Bernd Semmler stellt im Pflegeheim St. Ludwig aus
„Mut“ lautet der Titel einer Ausstellung von Werken, Installationen und Mammutbeinschmuck von Bernd Semmler, die im Pflegeheim St. Ludwig zu sehen ist. weiter
  • 159 Leser

Zum Abschluss „Kein schöner Land“

Herbstkonzert der Gesangabteilung des TSGV Rechberg
„Fröhlich klingen uns’re Lieder“ war das Motto eines Herbstkonzerts der Gesangabteilung des TSGV Rechberg. Mit einem bunten Melodienstrauß unterhielten die beiden Chöre des TSGV Rechberg sowie die „Kiddy Kids“, ein von der Ulrike Greiner gegründeten Kinder- und Jugendchor, in der schön dekorierten Gemeindehalle die vielen weiter
  • 114 Leser

Brian Krause ist Grünen-Kandidat

Königsbronn. Einmütig haben die Grünen-Kreisverbände Aalen und Heidenheim gestern Abend Brian Krause aus Giengen zum Bundestagskandidaten nominiert. Kreisvorstand Berthold Weiß würdigte besonders, dass sich mit dem 36-Jährigen ein aufstrebender Politiker engagiere, obwohl dieser aufgrund der hiesigen Mehrheitsverhältnisse mit großer Wahrscheinlichkeit weiter
  • 293 Leser

Pflegestützpunkte: Nichts Zusätzliches

Aalen. Sobald Sozialministerin Dr. Monika Stolz entschieden hat, dass es im Land Pflegestützpunkte geben soll, wird der Ostalbkreis mit Pflegekassen, Trägern und Kommunen Gespräche über die Umsetzung führen. Weil der Anstoß des Landes aber keine Beteiligung an möglichen Personalkosten vorsieht, wolle man im Kreis keine zusätzlichen Beratungsstellen weiter
  • 230 Leser

Auch an größeren Maschinen wird frisiert

Bilanz der Motorradsaison
Zum Abschluss der Motorradsaison veröffentlicht die Polizeidirektion Aalen die Statistik der letzten acht Monate. Sie zeigt: Es wird immer mehr frisiert. weiter
  • 207 Leser

G8: SPD-Info und Diskussion

Ostalbkreis. Das achtjährige Gymnasium (G8) steht weiter in der Kritik. Auf einem Diskussionsforum am Samstag, 29. November, von 10.15 bis 13.00 Uhr im Stuttgarter Haus des Landtags, werden die Ergebnisse der landesweiten Elternbefragung der SPD vorgestellt und diskutiert. Das Auguste-Pattberg-Gymnasium aus Mosbach stellt sein Konzept des parallelen weiter
  • 273 Leser

Adventsbasar

Unterschneidheim. Die katholische Kirchengemeinde Unterschneidheim veranstaltet am Sonntag, 30. November, einen Adventsbasar in der Turn- und Festhalle. Angeboten werden hier Gestecke, Kränze, Vogelhäuschen, Krippen und vieles mehr. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen. Zur Kaffeezeit wird der Kindergarten die Besucher mit einigen Vorführungen unterhalten. weiter
  • 227 Leser

B 297 bleibt Engpass

Rechberghausen. Schlechte Nachrichten für die Benutzer der Bundesstraße 297: Die Baustelle, die derzeit in Rechberghausen für einen Engpass an der Bundesstraße sorgt, bleibt bis Mai nächsten Jahres. Das hat der zuständige Bauleiter nun auf Anfrage der Göppinger Kreisnachrichten mitgeteilt. Auch wenn ein Teilabschnitt der Arbeiten voraussichtlich in weiter
  • 108 Leser

Steuer für Zweitwohnung?

Stuttgart. Die Stadt Stuttgart prüft, ob sie mit dem Haushaltsjahr 2010/2011 eine Zweitwohnungssteuer einführt. Nach bisherigen Berechnungen könnte sie zwei Millionen Euro Mehreinnahmen ins Stadtsäckel spülen, die von rund 32 000 Betroffenen bezahlt werden müssten. Insbesondere Studenten würden dabei zu Steuerzahlern werden. Die Anregung für diese Überlegung weiter
  • 141 Leser

„Highland Zack“ fetzt im Übelmesser

Liebhaber schwäbischer Rockmusik kamen trotz des widrigen Wetters beim Konzert von „Highland Zack“ im QLTourraum in Heubach auf ihre Kosten. So manchen bekannten Rockklassiker gaben die Musiker zum Besten – aber mit mit schwäbischen Texten. Aber auch Eigenkompositionen. Ein bisschen Anarcho-Frech-Rock. Am Samstag, 29. November, ab weiter

Zwei aus der Region

IHK ehrt die besten Azubis des Jahrgangs 2008
Zwei der besten Auszubildenden in Baden-Württemberg kommen in diesem Jahr aus der Region Ostwürttemberg. Es sind Patrick Stempfle und Daniel Hofer. Sie wurden am 24. November gemeinsam mit weiteren 109 Landesbesten auf einer Festveranstaltung in Karlsruhe von den baden-württembergischen Industrie- und Handelskammern für ihre Leistungen ausgezeichnet. weiter
  • 566 Leser

Ellwanger flüchten aus Thailand

Reisegruppe um Asma Gebreloel entgeht dem Chaos in Bangkok und fliegt aus Phuket direkt zurück
In Thailand herrschen derzeit teilweise anarchische Zustände. Weil Regierungsgegner den Flughafen der Hauptstadt Bangkok praktisch völlig lahmgelegt haben, sitzen Tausende von Touristen fest. Indirekt betroffen sind auch Reisende, die aus anderen thailändischen Städten den Heimflug antreten wollen – darunter auch eine vierzehnköpfige Gruppe aus weiter
  • 2
  • 1266 Leser

Musikschule boomt

Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein stimmt Etat zu
Die Jungs und Mädels der Musikschule Rosenstein sind ausgezeichnet. Und das im wahrsten Sinn des Wortes. Leiter Martin Pschorr informierte in der gestrigen Sitzung der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein über Wettbewerbserfolge. Darunter sogar Siege auf Landes- und Bundesebene. weiter

Virtuell an den Gardasee

Indoor-Cycling des TV-Mögglingen spendet für Schulprojekt Cartagena / Kolumbien
Für einen guten Zweck wurde beim TV-Mögglingen geradelt: Mit einer Indoor-Cycling-Aktion unterstützt der TV Mögglingen ein Schulprojekt in Kolumbien. weiter
  • 191 Leser

Lokalschau in Täferrot

Täferrot. Der KleintierzuchtvereinTäferrot lädt am Sonntag, 7. Dezember, ab 10.30 Uhr zur Kleintierausstellung mit Tombola in der reich geschmückten Werner-Bruckmeier-Halle. Dank erfolgreicher Zuchtarbeit können die Vereinsmitglieder annähernd 200 Tiere zeigen. Den Besucher erwarten Kaninchen, Geflügel, Tauben und eine Voliere mit Ziergeflügel. Für weiter
  • 147 Leser

C&A spendet 2000 Euro für das Kinderheim Graf

Mit einer Spende in Höhe von 2000 Euro hat die C&A Filiale in Ellwangen das Kinderheim Graf bedacht. „Die Spende geht in diesem Jahr an das Kinderheim Graf, weil unsere Hilfe dort gut gebraucht wird“, sagt Filialleiterin Kerstin Kammler (rechts) vom C&A Kids Store. Nach Aussage von Kinderheim Graf Gesamtleiter Alexander Schäfer (links) weiter
  • 171 Leser

Profis über die Schulter geschaut

Gemeinsames Projekt der Firma EMAG Automation mit Schülern der Realschule Heubach
Ausbilder der Firma EMAG Automation und Lehrer der Realschule Heubach aus den Fachbereichen Mathematik sowie Natur und Technik stellten ein gemeinsames Projekt auf die Beine. weiter
  • 217 Leser

Theater auf der Aal wird am Freitag eröffnet

Aalen. Am Freitag, 28. November, eröffnet das Theater auf der Aal – die neue Spielstätte der Spiel&Theaterwerkstatt und der Theatergruppe Knallerbsen der Aalener Lebenshilfe – in der Bischof-Fischer Straße 43 in Aalen.Zu sehen ist um 20 Uhr „Don Juan oder All you need is love“, eine romantische Komödie, frei nach Molière, weiter
  • 390 Leser

Frau aus Lorch stirbt bei Unfall

Schwerer Verkehrsunfall gestern Früh auf der B 29 bei Remshalden-Grunbach
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B 29 bei Remshalden-Grunbach ist gestern eine 44-jährige Frau aus Lorch gestorben. Drei Verkehrsteilnehmer wurden dabei leicht verletzt. weiter
  • 274 Leser

Musik umrahmt die Ehrungen

Naturfreunde Wasseralfingen feierten Familienabend in der Liederhalle Hofen
Beim Familienabend der Naturfreunde Wasseralfingen in der Liederhalle in Hofen konnte Obmann Peter Fürst eine große Anzahl von Jubilaren ehren. weiter
  • 213 Leser

Feststimmung mit vielen Ständen

Zahlreiche Weihnachtsmärkte von Böhmenkirch bis Backnang
Das erste Adventswochennde steht bevor – und eine Vielzahl von Advents- und Weihnachtsmärkten. Nicht nur um Ostalbkreis, sondern auch in den Räumen Göppingen und Rems-Murr findet der Budenzauber in zahlreichen Orten statt. weiter
  • 504 Leser
Kurz und Bündig
„Nordumfahrung Aalen-Ebnat „Wie weit sind die Planungen gediehen und wann ist mit der Realisierung dieser Nordumfahrung zu rechnen?“ Mit diesen Fragen hat sich die SPD-Landtagsabgeordnete Ulla Haußmann schriftlich an Innenminister Heribert Rech gewandt. Sie bittet darum, die Gelder für die Nordumfahrung in den kommenden Landeshaushalt weiter
  • 1
  • 311 Leser
Kurz und Bündig
Auf Nikolaus' Spuren Die Mitglieder des Jugendtreffs Abtsgmünd und Westhausen laden am Samstag, 29 November, zum Abenteuer „auf den Spuren vom Nikolaus“ rund um das Aalbäumle: Seilbrückenbauen, Abseilen am Felsen, durch den Wald-Schleichen und mehr. Info und Anmeldung bei Alexander Dorn, Tel. (0177)4343009. Die Aktion wird von geschultem weiter
  • 260 Leser
Kurz und Bündig
Diavortrag Der Bund für Heimatpflege Wasseralfingen lädt am Freitag, 28. November, um 15 Uhr, zu einem Vortrag ins Bürgerhaus ein. Edmund Zöller zeigt Dias zum Thema „Bräuche und Traditionen in Franken im Herbst und Winter - von Martini bis Lichtmeß“ und geht dabei auf kirchliche und weltliche Bräuche ein. weiter
  • 2431 Leser

Baugebiete auf Teufel komm raus?

Film und Diskussion im Kino am Kocher: „Freistehende Einfamilienhäuser sind Auslaufmodell“
Über drei Stunden diskutierten Naturschützer, Architekten, Kommunalpolitiker und interessierte Bürger mit Aalener Bauamtsmitarbeitern im Kino am Kocher. Thema: Die Ausweisung neuer Baugebiete trotz sinkender Einwohnerzahlen – und die Folgen für die städtischen Haushalte. weiter
  • 5
  • 428 Leser

Löffeln für einen guten Zweck

Aalen. „Löffeln für einen guten Zweck“ heißt das Motto am Sonntag, 30. November, ab 12 Uhr auf dem Marktplatz: Das Bundeswehr-Transportbataillon 465 aus Ellwangen verkauft heiße Erbsensuppe, das Jugendblasorchester musiziert – und der Erlös ist für einen guten Zweck: die SchwäPo-Aktion „Advent der guten Tat“. weiter
  • 727 Leser
Kurz und Bündig
Fachtagung Schwein Die zwölfte zentrale Fachtagung für Schweinehalter des Ostalbkreises ist am Donnerstag, 27. November, von 9.30 Uhr bis zirka 16 Uhr im „Kellerhaus“ in Oberalfingen. weiter
  • 191 Leser
Kurz und Bündig
Jubiläum St.-Stephanus-Kirche Von Geschichte und Geschichtchen der beiden Renovierungen der Wasseralfinger St.-Stephanus Kirche berichten der Künstlerpfarrer Sieger Köder und die beiden ehemaligen Wasseralfinger Pfarrer Alfons Wenger und Albrecht Zepf. Alle Interessierten sind hierzu am Donnerstag, 27. November, um 19.45 Uhr, in die Stephanuskirche weiter
  • 580 Leser
Kurz und Bündig
Kirche im Advent Am Donnerstag, 27. November, gibt es in der evangelisch- methodistischen Kirche in Aalen, von 16 bis 18 Uhr, ein unterhaltsames Programm für Kinder von drei bis zehn Jahren. Dabei wird mit den Kindern gespielt, gebastelt und schöne Geschichten erzählt. Im Anschluss gestaltet Pfarrer Richter eine adventliche Besinnung für die ganze Familie. weiter
  • 337 Leser

Engagierte Obmänner

Stefanuskreis Aalen feierte 50-jähriges Bestehen
Mit einem feierlichen Vespergottesdienst in der Heilig-Kreuz-Kirche und in anschließender gemütlicher Kaffeerunde im Gemeindehaus hat der Stefanuskreis Aalen sein 50-jähriges Bestehen gefeiert. weiter
  • 196 Leser

Sensationeller Fund an der Ruine

Zwölf Meter lange Mauer an der ehemaligen Kocherburg entdeckt – Sicherung abgeschlossen
Beim Fällen hoher Buchen und beim Freilegen der massigen Wurzeln war zwar schweres Gerät im Einsatz. Dennoch legten Artur Grimm und Erich Holzwart 14 Tage lang mit Pickel und Schaufel selbst mit Hand an. Plötzlich wurden sie mit einer Überraschung belohnt, die niemand geahnt hatte. weiter
  • 5
  • 516 Leser

5500 Euro für SchwäPo-Aktion „Advent der guten Tat“

Zu den Reichsstädter Tagen lockte die SchwäPo-VR-Bank-Arena zahlreiche Teams, sich in spaßigen und ungewöhnlichen Wettkämpfen zu messen. Jeden erspielten Punkt „versilberten“ SchwäPo und VR-Bank. Der Erlös dient der SchwäPo-Aktion „Advent der guten Tat“. Insgesamt 5500 Euro kamen so zusammen. 3000 Euro spendet die VR-Bank, 2500 weiter
  • 239 Leser

Eine kleine, aber feste Gemeinschaft

Ostdeutscher Heimatbund wird 60 Jahre alt – Herbert Maiwald seit 15 Jahren erster Vorsitzender
Wenn am kommenden Sonntag bei der traditionellen Adventsfeier im Bürgerhaus begleitend zum Glockengeläut die Kerzen am Weihnachtsbaum angezündet werden, erinnern sich die Mitglieder des Ostdeutschen Heimatbunds (OHB) an Städte wie Breslau, Trebnitz, Waldenburg, Glogau oder Opeln. weiter
  • 186 Leser

Schloss außen und innen im Lichterzauber

Fachsenfelder Schlossadvent dieses Jahr mit etlichen Neuerungen – Eintritt zum Schlosshof frei
Der Fachsenfelder Schlossadvent beginnt in diesem Jahr am Sonntag, 30. November. Das ist der 1. Advent. Der Schlossadvent steht unter dem Motto „Lichterzauber“. Die jetzt fünfte Auflage bietet Neues im Vergleich zu den Vorjahren. Neu ist auch, dass immer nur an den Adventssonntagen offen ist. weiter
  • 449 Leser

Gerangel um Standort Frankeneich

Beim Einbringen des Haushaltes in Fachsenfeld ging es vor allem um den geplanten Sportplatz
Ist die Verwaltung nun für oder gegen einen gemeinsamen Sportplatz von Fachsenfeld und Dewangen bei Frankeneich? Das war die beherrschende Frage im Ortschaftsrat Fachsenfeld. Die Räte und Ortsvorsteherin Barbara Fuchs zweifelten bei der Einbringung des Haushaltes stark an, dass die Stadt hier mit ihnen an einem Strang zieht. Auch, weil dafür bisher weiter
  • 515 Leser

Bald wieder eine Sparkommission?

Sozialausschuss befürwortet Haushaltsansatz – Landrat warnt vor gewaltigen Unwägbarkeiten
Mit 140 Millionen Euro ist der Sozialbereich der dickste im Gesamthaushalt des Kreises. „Wir sind deshalb der wichtigste Ausschuss“, stellt Ottmar Schweizer (Freie Wähler) klar, als das Gremium das Zahlenwerk einstimmig gutheißt. Um 5000 auf 50 000 Euro aufgestockt wird der Zuschuss für Projekte in der Dritten Welt. weiter
  • 101 Leser
Aus der Region
Spar-ErgebnisNördlingen. Das Land Bayern spart. Deshalb wird es an der seit 1920 bestehenden Landwirtschaftsschule in Nördlingen den Ausbildungszweig Landwirtschaft nicht mehr geben, sondern nur noch Hauswirtschaft. Den Zuschlag für die Landwirtschaftsausbildung erhielt Wertingen im Kreis Dillingen. weiter
  • 317 Leser

„Ja“ zur neuen Variante für den Kreisel

Ortschaftsrat Untergröningen verabschiedet länger geplante Maßnahme – Altpapiercontainer wird entfernt
Einstimmig hat der Ortschaftsrat Untergröningen eine Beschlussempfehlung für eine Planungsvariante des Kreisverkehrs im Kreuzungsbereich Kolonie/Lindenstraße erteilt. 2009 wird der Kreisel kommen, ein Jahr später folgt der Gehweg entlang der L1158. weiter
  • 289 Leser
Polizeibericht
Mutmaßlicher DealerAalen. Ein 25-jähriger Mann aus dem Raum Aalen steht im Verdacht, über einen längeren Zeitraum mit Rauschgift gehandelt zu haben. Das Amtsgericht Aalen erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ellwangen Haftbefehl. Im Zuge der Ermittlungen kam ans Licht, dass sich der 25-Jährige über Mittelsmänner mehrfach große Mengen (bis zu drei weiter
  • 224 Leser

Weihnachtliche Genüsse

Advent in Abtsgmünd
Karussellfahren, Ponyreiten oder mit der Postkutsche fahren und dabei dem Nikolaus begegnen – am 1. Adventssonntag werden Kinderherzen in Abtsgmünd auf dem Weihnachtsmarkt wieder höher schlagen. weiter
  • 284 Leser

Geld reicht hinten und vorne nicht

Straßenbaupolitisches Gespräch im Abtsgmünder Rathaus mit Staatssekretär Köberle
Der Straßenbau war Thema eines Treffens zwischen Vertretern der Landesregierung, der Straßenbau- und der Gemeindeverwaltung. Auch ein gutes Dutzend Gemeinderäte und ebenso viele interessierte Bürger folgten der Einladung ins Abtsgmünder Rathaus. weiter
  • 474 Leser
Aus dem Gemeinderat
Cross Border Leasing SPD-Stadtrat Helmut Voitl fragte im Gemeinderat Neresheim nach, wieso Mitglieder der Härtsfeld-Albuch-Wasserversorgung in Zusammenhang mit Border-Leasing in der Presse gestanden hätten? Bürgermeister Gerd Dannenmann meinte, man könne es gelassen sehen, „wir haben unsere eigenen Wasserwerke und unser eigenes Wassernetz“. weiter
  • 271 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtsmarkt in Ebnat Im Ebnater Klöppelgarten in der Bürgerstraße 13 gibt es am Samstag, 29. November, von 15 bis 21 Uhr und am Sonntag, 30. November, von 14 bis 19 Uhr einen Weihnachtsmarkt. Es werden handgefertigte Geschenke aus Holz, Metall, Naturmaterialien und viele hausgemachte Köstlichkeiten angeboten. Es gibt einen Christbaumverkauf, und weiter
  • 292 Leser
Kurz und Bündig
Orangenaktion 2008 Am Samstag, 29. November, verkaufen die evangelische Jugend Neresheim und die Konfirmanden ab 10 Uhr im Rahmen der Orangenaktion 2008 des Evangelischen Jugendwerks, Bezirk Aalen, Orangen an den Haustüren. weiter
  • 1066 Leser
Kurz und Bündig
Ökumenisches Eine-Welt-Fest Die evangelische und katholische Kirchengemeinde Neresheim laden ein zum ökumenischen Eine-Welt-Fest am Sonntag, 30. November, ins katholische Gemeindezentrum Neresheim. Beginn ist um 10 Uhr in der Stadtpfarrkirche und um 10.15 Uhr in der evangelischen Kirche. weiter
  • 571 Leser
Kurz und Bündig
Der Förderverein Dorfhaus Lauterburg lädt am 28. November, 17 Uhr, zum Lichterfest ein. weiter
  • 428 Leser

Betreuung für Kleinste

Gemeinderat Bartholomä stimmt Eltern-Vorschlag zu
Die Gemeinde Bartholomä unterstützt das Engagement einiger Eltern, die in Eigenregie eine Betreuungsgruppe für Kinder zwischen zwei und drei Jahren einrichten möchten. weiter
  • 106 Leser

Maier: So geht’s nicht

Stadt Heubach stimmt dem Abwasserhaushalt nicht zu
Die Stadt Heubach fühlt sich vom Abwasserzweckverband Lauter-Rems benachteiligt. Sie wird dem Haushaltsplan nicht zustimmen. Dies beschloss der Heubacher Gemeinderat einstimmig. weiter
  • 385 Leser

Talent haben nicht nur Jungs

Projekt „PraxisParcours“ bot Mädchen Orientierung in Handwerksberufe
Rund 110 Schülerinnen und 140 Schüler der Klassen acht bis zehn der Härtsfeldschule in Neresheim haben an dem Projekt „PraxisParcours“ teilgenommen. Es soll der Berufsorientierung dienen – und zwar weg von den klassischen Mädchen- hin zu handwerklich-technischen Berufen. weiter
  • 460 Leser

Trojanische Pferde

Dem Nachwuchs richtiges Essverhalten beizubringen, ist eine Herausforderung. „Was auf den Teller kommt, wird leer gegessen“, das galt früher. Also beginnen die Spiele schon im Kleinkind-alter: „ein Löffel für Papa, einer für Mama...“. Oder Rote Beete verwandeln sich dank eines raffinierten Ausstechers in kleine Mäuschen. Da isst weiter
  • 189 Leser
Kurz und Bündig
Konzert im Kerzenschein Die VHS Königsbronn und die Musikschule Oberkochen/Königsbronn veranstalten am Freitag, 28. November, um 19 Uhr im Rathaus in Königsbronn ein Konzert. weiter
  • 180 Leser
Kurz und Bündig
Spektrum-Gottesdienst wird am Samstag, 29. November, 18 Uhr, in der Versöhnungskirche in Oberkochen gefeiert. weiter
  • 174 Leser

Begeisterung und Überzeugung

Jahresschlussfeier beim Verein für „Homöopathie und Naturheilweise“
„Wir haben ein erfolgreiches Jahr hinter uns und die Homöopathie findet immer mehr Freunde“, meinte der erste Vorsitzende, Hubert Schlosser, bei der Jahresschlussfeier im „Pflug“. weiter
  • 197 Leser

Höchste närrische Ehren bei Schlaggawäschern

Schlaggawäscher Zunftmeister Klaus Ziemons und sein Stellvertreter Hans Schäfer ehrten im Bürgersaal des Rathauses Oberkochen zwei langjährige Aktive, die sich um die Narrenzunft verdient gemacht haben. Den Großen Verdienstorden am Bande, die zweithöchste Auszeichnung im Landesverband württembergischer Karnevalsvereine, erhielt Klaus Trittler. Ziemons weiter
  • 316 Leser

„Viel vor, aber Ebbe in der Kasse“

Herbert Soutschek zieht Erfolgsbilanz in Zahlen für die Scheerer-Mühle
Eine Erfolgsbilanz in Zahlen und Fakten zog der erste Vorsitzende des Mühlenvereins, Herbert Soutschek, im Gespräch mit dieser Zeitung. Man sei mittendrin auf dem Weg zur Schaumühle und habe im kommenden Jahr viel vor. weiter
  • 421 Leser
Zur Person

Helene Rommeney

Oberkochen. Helene Rommeney, mittlerweile älteste Mitbürgerin in Oberkochen, konnte im Altenpflegeheim ihren 100. Geburtstag feiern und wurde von Bürgermeister Peter Traub beglückwünscht. Die rüstige Jubilarin wurde 1908 in Würzburg geboren und kam über Berlin und Dießen am Ammersee 1993 nach Oberkochen, wo sie noch bis vor zwei Jahren ihren Haushalt weiter
  • 179 Leser
Aus dem Ortschaftsrat Wasseralfingen
„Querspange einsparen“ Das Geld, das dem Wasseralfinger Haushalt für 2009 und in den folgenden Jahren fehle, könnte man doch einsparen, in dem man auf den Bau der „Querspange“ mit Kocherbrücke verzichtet. Eine Schwerlast-fähige Zufahrt bekomme die Firma SHW-Werkzeugmaschinen auch so, argumentierte Carmen Venus (Grüne) in der weiter
  • 224 Leser

„Schlag ins Gesicht“

Verwaltungsausschuss: CDU-Kritik an Freien Bürgern
Die Aussagen von FBO-Fraktionssprecher Dr. Klaus Holtz in der jüngsten Hauptversammlung zum Thema Carl Zeiss und Interkommunales Gewerbegebiet nannte CDU-Fraktionsvorsitzender Bruno Balle im Verwaltungsausschuss des Gemeinderats „populistisch“. weiter
  • 192 Leser
Wirtschaft kompakt
Geprüfter Bilanzbuchhalter Für März 2009 plant die IHK-Akademie der Wirtschaft den Start eines berufsbegleitenden Vorbereitungslehrgangs zum Geprüften Bilanzbuchhalter in Aalen. Zielgruppe sind Mitarbeiter mit kaufmännischer oder verwaltender Ausbildung und einer mindestens dreijährigen Berufserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen. Der Unterricht findet weiter
  • 663 Leser

Auf Maß geschneidert

ProCase auf der Messe Compamed in Düsseldorf
Medizinische Hochtechnologie-Geräte benötigen zuverlässigen Transportschutz um Funktionsbeeinträchtigungen am Zielort zu vermeiden. Transportwege sicher und unbeschadet überstehen, ist das oberste Ziel der ProCase Transportverpackungen. Die Ellwanger Firma war in Düsseldorf auf der Compamed vertreten. weiter
  • 796 Leser

Devise: kaufen statt umlegen

Bürgermeister Klaus Maier möchte bei Baulanderschließung weg vom Heubacher Sonderweg
„Bauland ist in Heubach zu teuer.“ Sagt Bürgermeister Klaus Maier, und er will dies ändern. Dazu beitragen soll eine andere Art und Weise, wie die Stadt mit Bauland umgeht: Kaufen statt umlegen, lautet Maiers Devise. weiter
  • 331 Leser

Messungen bringen Klarheit

Heubach befürchtet, dass zu viel Umlage an Abwasserzweckverband bezahlt wird
Der Haushalt für den Abwasserzweckverband Lauter-Rems wurde gestern beschlossen. Jedoch nicht einstimmig, denn die Stadt Heubach lehnte ab. Sie wollte lieber vertagen bis klare Messergebnisse vorliegen, die eventuell eine Schlüsseländerung bei der Umlage mit sich bringen. weiter

Jung, mobil und klar

Modellprojekt gegen Alkohol am Steuer startet in Gmünd
19 junge Fahrerinnen und Fahrer sind dabei: Sie nahmen in Schwäbisch Gmünd an einem zweitägigen Seminar teil, das sie auf Einsätze in Fahrschulen vorbereitete. Dort werden sie als fast gleichaltrige so genannte „peers“ Unterrichtseinheiten zum Thema „Alkohol und Drogen im Straßenverkehr“ durchführen. weiter

Diebesbeute abgejagt

Schwäbisch Gmünd Die Angestellte eines Geschäftes am Kalten Markt beobachtete am Dienstag gegen 14.30 Uhr, wie ein Pärchen einen Pullover aus der Auslage vor dem Geschäft in eine Plastiktasche steckte. Sie verfolgte das Diebes-Duo, das in der Postgasse ebenfalls aktiv wurde. Als sie das Paar ansprach und beide die Flucht ergriffen, gelang es ihr, die weiter
  • 128 Leser

Gefahr für Gartenschau?

CDU-Stadtverband zu Cross-Border-Leasing und Schulmuseum
Gmünds CDU-Fraktion wird mit zwei Anträgen im Gemeinderat den aktuellen Stand beim städtischen Cross-Border-Leasing-Geschäft mit der Gmünder Kläranlage und bei der Unterbringung des Schulmuseums in der Uhlandschule erfragen. Dies sagte Gmünds CDU-Chef Hermann Reichert nach der Stadtverbandssitzung. weiter
  • 5
  • 141 Leser
Kurz und Bündig
Kommunalwahl 2009 Die Gmünder CDU hat für den 7. März 2009 die Nominierungsversammlung für den Gemeinderat und den Kreistag angesetzt. Diese ist ab 15 Uhr in der Wetzgauer Kolo-manhalle. weiter
  • 160 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Prof. Dr. Hubert Herkommer spricht am Freitag, 28. November, um 19 Uhr auf Einladung des Parler Rings und der Gmünder VHS im VHS-Saal am Münsterplatz anlässlich des 630. Todestags von Karl IV. weiter
  • 198 Leser
Kurz und Bündig
Spielzeugbörse Der Deutsche Kinderschutzbund Schwäbisch Gmünd veranstaltet seinen Spielzeugmarkt am Samstag, 29. November, von 10 bis 13 Uhr im Prediger. Dazu werden Kaffee, Kuchen und Waffeln angeboten. weiter
  • 898 Leser
Kurz und Bündig
Adventsfeier Der Stadtseniorenrat und die Spitalmühle laden ältere Mitbürger zur Adventsfeier am Freitag, 28. November, um 15 Uhr in den großen Saal des Kulturzentrums Prediger ein. Der Eintritt ist frei. Für musikalische Unterhaltung ist gesorgt. weiter
  • 214 Leser

Adventskonzert in Eschach

Musikverein Holzhausen lädt ein
Dass Blasmusik vielfältig und keineswegs „verstaubt“ oder „altmodisch“ ist, beweisen immer wieder die erfolgreichen Veranstaltungen des Musikvereins Holzhausen. Ein Rück- und Ausblick: weiter
  • 103 Leser

Die Familie ist der Mittelpunkt

Margarete und Gustav Lasermann blicken heute auf 60 gemeinsame Jahre zurück
Auf 60 glückliche gemeinsame Jahre können Margarete und Gustav Lasermann heute im Stadtteil Rehnenhof zurückblicken. Am 27. November 1948 standen die beiden im Heilig-Kreuz-Münster in Schwäbisch Gmünd vor dem Traualtar. weiter
  • 155 Leser

Abendgottesdienst für Trauernde

Mutlangen. Einen Gottesdienst für Trauernde beginnt am Samstag, 29. November, um 17 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum Mutlangen in der Ringstraße 32. Christa Scholz gestaltet den Gottesdienst. Nach diesem sind Gäste zu Tee und Gebäck geladen, um sich mit Gleichgesinnten austauschen zu können. Interessierte sind willkommen – unabhängig von der weiter
  • 154 Leser

Gelächter und Gezicke

Klasse 4a der Grundschule Mutlangen im Taubental
Einen eindrucksvollen erlebnispädagogischen Tag erlebte die Klasse 4a der Grundschule Mutlangen im Gmünder Taubental. Ziel des Ausflugs war eine weitere Stärkung der Teamfähigkeit sowie ein Ausbau der Konfliktfähigkeit der einzelnen Schüler. weiter

Kirchenorgel kennen gelernt

Kinder der musikalischen Früherziehung des Musikvereins Mutlangen in St. Georg
Zuerst lernten die Kinder der musikalischen Früherziehung des Musikvereins Mutlangen die Tasteninstrumente Akkordeon, Keyboard, Klavier, Flügel und Cembalo in der Theorie kennen. Dann durften sie jedes Instrument „betasten“. Und zum Abschluss besichtigten sie die „Königin der Instrumente“ – die Orgel. weiter

Ein Freudentag für viele Bürger

Der Ausbau der Landesstraße L 1159 zwischen Wißgoldingen und Rechberg beginnt
2,3 Millionen Euro kostet der Ausbau der Landesstraße zwischen Wißgoldingen und Rechberg. Die Sanierung der gut zwei Kilometer langen Strecke beginnt. Gestern war offizieller erster Spatenstich am Ortsausgang Rechbergs. Im Frühjahr 2009 geht es richtig los. weiter
  • 345 Leser

Konzert zum ersten Advent

Am Sonntag um 17 Uhr
Ein besonderer Termin stellt auch für den Musikverein Waldstetten der erste Advent dar. Pünktlich zum Beginn der besinnlichen Zeit präsentieren die Ensembles des Vereins am Sonntag, 30. November, ab 17 Uhr ein stimmungsvolles Konzert in der Pfarrkirche St. Laurentius. weiter

Geruch eine Gefahr?

Kritik an der Antwort des Regierungspräsidiums
Eine gelegentliche Geruchsbelästigung durch das Metallwerk Klos in der Lorcher Straße ist nicht zu vermeiden, verstößt aber nicht gegen vorhandene Richtlinien. Das steht in einer Antwort des Regierungspräsidiums nach einer Anfrage von Stadtrat Elmar Hägele im Gmünder Gemeinderat. weiter
  • 3
  • 186 Leser

Märchenhafte Gmünder Bühne

Schwäbisch Gmünd. Kinder ab vier Jahren können sich auf das Märchenstück „Philly Phantastico“ freuen, das die Gmünder Bühne in den kommenden Tagen in der Theaterwerkstatt zeigt. Gespielt wird am Freitag, 28., und Samstag, 29. November, um 15 Uhr sowie am Sonntag, 29. November, um 14.30 und 16.30 Uhr. Unter der Regie von Wolfgang Haseidl weiter
  • 116 Leser

„Tante Jutta“ als Ehrentitel

Jutta Kruczek feiert 40-jähriges Dienstjubiläum im Brücke Kindergarten
Auf ihr 40-jähriges Dienstjubliäum im Kindergarten schaute Jutta Kruczek zurück und die Kinder des Kindergartens Brücke feierten mit. Kolleginnen, Elternbeirat, Vertreter der Kirchengemeinde und der Mitarbeitervertretung kamen, um zu gratulieren. weiter
  • 170 Leser

Stellen und Salbung

Synode des evangelischen Kirchenbezirks am Freitag
Um Planstellen und Finanzen geht es bei der Synode des evangelischen Kirchenbezirks am kommenden Freitag im Augustinus-Gemeindehaus – aber auch im die Frage, ob die die evangelische Kirche mit einer Salbung zur körperlichen und emotionalen Gesundheit ihrer Gläubigen beitragen kann. weiter
  • 126 Leser

Zum Lichterweg am Leinecksee

Alfdorf. Zu einer Tradition ist er geworden: der Lichterweg, zu dem die evangelische Kirche Alfdorf einlädt. Los geht’s am Sonntag, 30. November, um 17 Uhr auf dem Parkplatz am Leinecksee. Von dort geht’s auf einen Rundweg mit kleinen Lichtern. Am Rathaus Pfahlbronn ist um 16.40 Uhr Abfahrt zum Leinecksee. Die Strecke ist kinderwagengerecht. weiter
  • 165 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDPauline Munz, Am Schirenhof 55, zum 94. Geburtstag.Elfriede Mangold, In den Riedäckern 29, Bettringen, zum 89. Geburtstag.Elsa Läpple, St.-Hedwig-Straße 32, Bettringen, zum 87. Geburtstag.Adelheid Krämer, Waldauer Straße 17, zum 82. Geburtstag.Lea Wegner, Berliner Weg 39, Bettringen, zum 75. Gebutstag.Brunhilde Walsch, Dahlienweg 4, weiter
  • 157 Leser

Weihnachtsmarkt: Vorbereitung für den Start

Die Waren werden schon eingeräumt, das Tannenreisig wird und der Weihnachtsschmuck angebracht: Am kommenden Sonntag um elf Uhr eröffnet der Weihnachtsmarkt rund um die Johanniskirche. Bis 21. Dezember bieten die rund 65 Stände weihnachtliches Flair. (Foto: Tom) weiter
  • 2016 Leser
Kurz und Bündig
Adventsnachmittag Im Gemeindehaus der Augustinus-Kirchengemeinde findet am Sonntag, 30. November, ab 14.30 Uhr ein Adventsnachmittag statt. Neben den Pfarrern der Augustinuskirche wirken in diesem Jahr eine Flötengruppe sowie der Internationale Chor „Alegria“. Alle, die den Beginn der Adventszeit nicht alleine begehen wollen, sind herzlich weiter
  • 119 Leser
Kurz und Bündig
SPD Ehrung Die Bettringer SPD feiert am kommenden Sonntag ab 15 Uhr im Alten Pfarrhaus in Bettringen ihren Jahresabschluss. Neben einem Rückblick durch Ortsvereinsvorsitzenden Konrad Sorg, stehen auch zahlreiche Ehrungen auf dem Programm. weiter
  • 246 Leser
Kurz und Bündig
Lokalschau Der Kleintierzuchtverein Hussenhofen veranstaltet seine Lokalschau am Samstag, 29. November, von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag, 30. November, von 10 bis 17 Uhr in der Mozarthalle. Vorgestellt werden mehr als 200 Tiere, darunter Zier- und Wassergeflügel. An beiden Tagen gibt es eine reichhaltige Speisekarte. Eine Tombola und eine Ausstellung weiter
  • 128 Leser

„Neue Brücken bauen“

Stadtseniorenrat aktiv bei Integration Bürger jeglicher Herkunft
Der Vorstand des Stadtseniorenrates hat sich am Montag erneut mit Erfordernissen und Möglichkeiten der Integration von Mitbürgern aus anderen Ländern und Kulturen beschäftigt. weiter
  • 5

Für Kirchturmsanierung

Stadt gibt 43 000 Euro an St. Cyriakus in Oberbettringen
Der Brief an sich wiege nur wenig, der Inhalt dagegen schwer, nämlich umgerechnet rund 2,2 Kilogramm Gold, so Oberbürgermeister Wolfgang Leidig bei der Übergabe des Zuwendungsbescheids der Stadt in Höhe von 43 000 Euro an Pfarrer Michael Benner und Klaus Knödler vom Katholischen Verwaltungszentrum Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 1
  • 159 Leser
Aus dem Gemeinderat
Zuschuss Rund 40 000 Euro kommen den Vereinen im Stadtverband Musik und Gesang zugute. Der Verwaltungsausschuss des Gemeinderats genehmigte diese Summe, die nach einer Vorgabe des Stadtverbands verteilt wird. Gelder erhalten Vereine für die Jugendarbeit, für die Beschaffung von Instrumenten und für Räume. Sprecher aller Fraktionen lobten die engagierte weiter
  • 163 Leser

„Falsche Angaben“

Bernd Müller kritisiert Filter-Gutachten
„Wir werden als Deppen dargestellt“, ärgert sich Bernd Müller von der Firma Ecovac: das Regierungspräsidium habe keine unabhängige Prüfung der Vorschläge für einen Abluft-Filter im Gmünder Tunnel zugelassen. Dass er aber noch etwas gegen das Ergebnis der Prüfung unternehmen kann, glaubt Müller nicht. weiter
  • 5
  • 190 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Erwin Rettenmaier, Pommernstr. 52, zum 70. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Johanna Tübel, Bismarckstr. 147, zum 85. Geburtstag.Neresheim-Elchingen. Josef Wunderle, Bürgweg 19, zum 80. Geburtstag.Oberkochen. Horst Gründer, Schubartweg 10, zum 75., und Anna Kieweg, Johann-Sebastian-Bach-Weg 6, zum 82. Geburtstag.Westhausen. Maria Niedermaier, weiter
  • 312 Leser

Auf die Bedürfnisse zugeschnitten

Waldorfkindergarten in Schwäbisch Gmünd eröffnet erste Kleinkindergruppe
Zwar ein Provisorium, aber dennoch gemütlich sind die Räume, in der der Gmünder Waldorfkindergarten gestern offiziell seine erste Kleinkindergruppe präsentierte. Zehn Kinder im Alter von einem bis drei Jahren werden hier betreut. 2009 soll eigens hierfür ein Neubau realisiert werden. weiter
  • 148 Leser
Guten Morgen

Gedanken sind frei

Nachher waren sich die Zuhörer nicht mehr ganz sicher: Hatte Bürgermeister Klaus Maier tatsächlich den Videoprojektor, zu dem die Deutschen mit einem falschen Anglizismus „Beamer“ sagen, die Engländer aber PC-Projector, hatte er also diese neue Variante eines Tageslichtprojektors in der Tat als Vibrator bezeichnet, als dieser nicht so tat, weiter
  • 141 Leser

Vom Unipark auf die Höhe bei Bargau

Autofahrer müssen einige Tage mit einer verschmutzten Fahrbahn zwischen Bettringen und Bargau leben. Der Grund: Der Erdaushub für die Sporthalle im Unipark wird dort deponiert. Die Stadt füllt damit einen ehemaligen Steinbruch auf, kommt so einer Auflage des Landschaftsschutzes entgegen. Die Fläche wird im Frühjahr begrünt werden. Die Behinderungen weiter
  • 5
  • 140 Leser
Polizeibericht
Unfall auf SchneerestHeubach Eine 19-jährige Autofahrerin kam am Dienstag gegen 7.45 Uhr auf der Heubacher Steige zu weit an den rechten Fahrbahnrand. Durch den Schneematsch brach das Fahrzeug hinten aus, rutschte quer zur Fahrbahn auf die Gegenspur und stieß dort mit einem entgegen kommenden Pkw zusammen. In beiden Autos wurde jeweils ein Mitfahrer weiter
  • 179 Leser

Weihnachtsbäume aus Waldhausen

Aalen-Waldhausen. Sie sind grün, ökologisch wertvoll und hübsch gewachsen, die Weihnachtsbäume auf der Plantage von Anselm Dangelmaier in Waldhausen. Am 13. und 14. Dezember ist großer Baumverkauf auf dem Feld am Ortseingang von Waldhausen (von Aalen kommend).Dreizehn Euro kostet der Baum, den es in Größen zwischen 1,50 und 3 Metern gibt, Nordmanntannen weiter
  • 479 Leser

Ambulantes OP-Zentrum

Aalen. Im Gesundheitszentrum des Ostalbklinikums entsteht ein Zentrum für ambulante Operationen. Dafür sind zwei Millionen Euro im Wirtschaftsplan vorgesehen.Die Zahl der Operationen, die nicht mit einem mehrtägigen Krankenhausaufenthalt verbunden sind, nehmen zu. Das Klinikum ist auf stationären Betrieb eingestellt, es fehlen die räumlichen und organisatorischen weiter
  • 451 Leser

Das kann jede Familie treffen

Landrat Klaus Pavel zum Projekt des Fördervereins Onkologie und zur GT-Weihnachtsaktion
Die Einrichtung einer Psychosoziale Krebsberatungsstelle hat sich der Förderverein Onkologie zum Ziel gesetzt. Dafür setzt sich die GT-Weihnachtsaktion ein. Schirmherr Landrat Klaus Pavel engagiert sich von Anfang an im Förderverein. Mit ihm sprach Kuno Staudenmaier. weiter
  • 232 Leser

Servicegesellschaft am Ostalbklinikum

Aalen. Der Krankenhausausschuss des Kreistages hat dem Wirtschaftsplan der Ostalb-Klinikum Service-GmbH (OAKS) zugestimmt. Das Unternehmen soll 2009 aus einem Umsatz von 2,4 Millionen Euro ein Betriebsergebnis von 20 926,87 Euro erwirtschaften.Hauptaufgabe der OAKS ist Catering und Reinigung für die Klinik. 2008 liegt der geplante Umsatz bei zwei Millionen weiter
  • 335 Leser

In Unterschneidheim wurden 55 Mehrfachblutspender geehrt

Bereits seit 1966 werden in Unterschneidheim Blutspendeaktionen organisiert. Der Malteser Hilfsdienst lädt im Frühjahr nach Unterschneidheim, die DRK Ortsgruppe nach Zipplingen. Bei einem gemeinsamen Ehrungsabend konnten der stellvertretende Gruppenleiter des DRK, Florian Hahn, sowie der stellvertretende Ortsbeauftragte Gerhard Häußermann und der Bereitschaftsführer weiter
  • 390 Leser

Frage nach Recht und Unrecht

Kreuzgangspiele 2009 mit dem „Glöckner von Notre Dame“ und dem „Zerbrochenen Krug“
Was ist Recht? Was Unrecht? Wie gelangt Gerechtigkeit zum Sieg? Für die kommende Saison der Kreuzgangspiele in Feuchtwangen haben der neue Intendant Johannes Kaetzler und der neue Dramaturg Dr. Gerhard Seidel Stücke ausgewählt, die dazu einladen, über diese Frage wieder neu nachzudenken. weiter
  • 918 Leser

„KunstWinter“ alles andere als eisig

Kunsthaus Maier in Neresheim-Elchingen zeigt neue Arbeiten von über 20 Künstlerinnen und Künstlern
Unter dem Motto „KunstWinter 08/09“ zeigt das Kunsthaus Maier in Neresheim-Elchingen bis 28. Februar neue Arbeiten von über 20 Künstlerinnen und Künstlern. Neu sind Arbeiten von Helmut Ranftl, Undine Werdin, Helmut Fleischle und Sigurd Rakel. Eröffnet wird die Ausstellung am Sonntag, 30. November, von 14 bis 19 Uhr. weiter
  • 395 Leser

In allen Kulturgassen

Der Autor Sobo Swobodnik stellt in Aalen sein neuestes Werk vor
Gitarren-Klänge, eine melancholisch-schöne Stimme, scharfsinnige Texte, ein äußerst aufgeweckter Autor und ein zwischen cool und Kitsch schwankendes Wohnzimmer. Das ist der Stoff aus dem der vom Härtsfeld stammende Autor Sobo Swobodnik eine ungewöhnliche Lesung bei Bücher Jahn inszeniert hat. Skurril, charmant und herrlich unterhaltsam. weiter
  • 184 Leser

Prominenter Richter

6. Freispringchampionat in der Reithalle in Röhlingen
147 Springpferde werden am kommenden Wochenende beim 6. Süddeutschen Freispringchampionat bewertet. Dafür zuständig ist unter anderem der Olympiareiter Tjark Nagel. weiter
  • 138 Leser

St. Anna-Virngrund-Klinik ehrt langjährige Mitarbeiter

Die Betriebsleitung der St. Anna-Virngrund-Klinik hat am vergangenen Freitag im Rahmen einer kleinen Feierstunde langjährige Mitarbeiter für 25 beziehungsweise 40 Jahre Dienst geehrt. Daneben wurden einige verdiente Kollegen in den Ruhestand verabschiedet. Krankenhausdirektor Jürgen Luft bedankte sich bei den Jubilaren und ausscheidenden Mitarbeitern/innen weiter
  • 260 Leser
Schaufenster
Rilling-KonzertWeihnachtskantaten von Johann Sebastian Bach – unter anderem „Süßer Trost, mein Jesus kömmt“, „Dazu ist erschienen der Sohn Gottes“ und „Christen, ätzet diesen Tag“ – erklingen in einem Konzert der Gächinger Kantorei und des Bach-Collegiums Stuttgart am Dienstag, 4. Dezember, im Forum Schönblick weiter
  • 346 Leser

200 Teile werden zur Pyramide

In Ruppertshofen stellen Bauhofmitarbeiter das weihnachtliche Wahrzeichen auf
Übers Jahr fristet die Weihnachtspyramide von Ruppertshofen ein tristes Dasein in einem Kämmerchen des Rathauses. Doch schon am Samstag wird sie wieder mit ihren Figuren und den Lichtern die Blicke auf sich ziehen. Die Bauhofmitarbeiter fügen im Moment die Einzelteile zusammen. weiter
  • 281 Leser

Der Lehrgarten ist ein Paradies

Jahreshauptversammlung Gartenbauverein Zipplingen-Wössingen-Sechtenhausen
Die Jahreshauptversammlung des Gartenbauvereins Zipplingen-Wössingen-Sechtenhausen wurde vom Kirchenchor Zipplingen unter der Leitung von Martin Lechner eröffnet. Das angestimmte „Es ist die Freude im Leben“ und das „Lob des Gartens“ passten vorzüglich. weiter
  • 221 Leser

Treue Sänger geehrt

Cäcilienfeier bei St. Peter und Paul Unterschneidheim
Am Vorabend des Christkönigsfestes hat der katholische Kirchenchor St. Peter und Paul Unterschneidheim seine diesjährige Cäcilienfeier abgehalten. Den Festgottesdienst in der Unterschneidheimer Pfarrkirche umrahmte der Chor selbst mit vierstimmigen Chorsätzen. weiter
  • 243 Leser
Kurz und Bündig
„Senioren schaffen Schönes“ Der Seniorenkreis Mutlangen lädt am Sonntag, 30. November, von 13 bis 17 Uhr in der Begegnungsstätte „Mutlanger Forst“ zum Verkauf der Arbeiten des Strick- und Bastelkreises. Außerdem gibt es Kaffee und Kuchen. Der Erlös kommt der Seniorenarbeit zugute. weiter
  • 612 Leser
Kurz und Bündig
Jahresschlussabend Die Mitglieder und Freunde der Ortsgruppe Gschwend des Schwäbischen Albvereins treffen sich am Samstag, 29. November, im TSF Vereinsheim beim Gschwender Sportplatz zum Jahresschlussabend. Die Küche ist ab 19 Uhr geöffnet, ab 20 Uhr soll der Abend mit allerlei Unterhaltung gestaltet werden. Auf viele Teilnehmer und auch Gäste freut weiter
Kurz und Bündig
Übers winterliche Härtsfeld Der Obst- und Gartenbauverein Eschach lädt alle Mitglieder und Landschaftsliebhaber am Freitag, 28. November, um 20 Uhr im Gasthaus Lamm in Eschach zum letzten Vortrag in diesem Jahr ein. Gärtnermeister Gabriel Bernschütz wird die Besucher in seinem Dia-Vortrag auf die Wanderung übers winterliche Härtsfeld mitnehmen. Der weiter
  • 116 Leser
Kurz und Bündig
Fragen zur Rente In Spraitbach hält die Deutsche Rentenversicherung am Dienstag, 2. Dezember, von 8.30 bis 12.30 Uhr und 13 bis 15.30 Uhr die nächste Sprechstunde zu Fragen zur Rente ab. Die Rentenfachleute haben ein Datensichtgerät dabei und können sofort kostenlos Rentenanwartschaften prüfen und berechnen. Die Versicherten sollten sämtliche Versicherungsunterlagen weiter
Kurz und Bündig
TSV-Besen Nicht vergessen: Am Wochenende, 28. bis 30. November, eröffnet der TSV Mutlangen seinen Besen im Clubheim. Er ist am Freitag ab 18 Uhr, am Samstag ab 16 Uhr und am Sonntag ab 11 Uhr geöffnet. weiter
  • 195 Leser

Klimaschutz im Klassenzimmer

Ellwangen. Die Multivision „Klima&Energie“ will Kinder und Jugendliche für die Idee des Klimaschutzes mit aktiver Bildungsarbeit begeistern. Über 680 SchülerInnen der Eugen-Bolz-Realschule, Mittelhof-Schule und des Hariolf-Gymnasium werden an dem Projekt teilnehmen.„Trotz der intensiven Berichterstattung wissen viele Jugendliche weiter
  • 211 Leser

Ehrenbrief für Hilda Götz

Cäcilienfeier des Kirchenchores St. Peter und Paul Röhlingen
Mit einem Abendlob in der St. Ägidiuskapelle in Erpfental begann der Röhlinger Kirchenchor St. Peter und Paul am vergangenen Sonntagabend seine Cäcilienfeier, die im Gasthaus „Zur Mühle“ seine Fortsetzung finden sollte. weiter
  • 186 Leser

Die große Akkordeon-Liebe

Akkordeongruppe Tannhausen feiert 20-jähriges Bestehen
Wie sich ein solo gespieltes Akkordeon anhört, weiß wohl jeder. Doch wie klingt ein ganzes Akkordeonorchester? Wer die Akkordeongruppe Tannhausen einmal gehört hat, der weiß diese Musik zu schätzen und will sie immer wieder hören. weiter
  • 357 Leser

Spende an den Kindergarten Wustenriet

Elke Peischl und Evelin Bäcker vom RRC Petticoat waren zu Besuch beim Kindergarten Wustenriet und überreichten der Abteilung für körperbehinderte Kinder den Erlös von 450 Euro. Diese Spende wurde eingebracht beim vierten Indoor Cycling Marathon, eine jährliche Benefizveranstaltung des RRC Petticoat zugunsten hilfebedürftiger Kinder. In diesem Jahr fand weiter
  • 166 Leser

Voestalpine-Polynorm-Rentner treffen sich

Die Ruheständler von Voestalpine Polynorm Grau trafen sich zu einem gemütlichen Wiedersehen. Am Werkstor wurden sie von F. Schuster begrüßt und ins Casino geführt. Nach einem kurzen Willkommensgruß durch die Geschäftleitung informierte uns H. Kiefer über die allgemeine Geschäftslage und über den Stand der Weiterentwicklung des technischen Know-hows. weiter
  • 160 Leser

Kaltes Feld auf Schneehöhe bringen

TSB-Herzgruppe-Scheffoldhalle dankt Ärzten und Übungsleitern bei Jahresfeier
Mit einem erfrischenden Unterhaltungsprogramm sorgten die Mitglieder der TSB-Herzgruppe-Scheffoldhalle bei ihrer Jahresfeier in Weiler für Kurzweil. weiter
  • 114 Leser
Kurz und Bündig
Meditative Musik Die Ellwanger Musikschule veranstaltet an den Adventssamstagen jeweils von 17 bis 17.45 Uhr wieder Musiknachmittage in der Sebastianskapelle. Es spielt – wie schon in den letzten Jahren – Musiklehrer Petermichael Küstermann (Gitarre, Mandoline, Flöte, Klangspiele). Am 6. Dezember wird Küstermann noch verstärkt durch Martin weiter
  • 212 Leser

Reise ans andere Ende der Welt

Vierter Besuch der Realschule Lorch bei ihrer australischen Partnerschule in Melbourne
Vor Kurzem kehrten 17 Schüler der Realschule Lorch mit ihren Begleitlehrern von der Reise ihres Lebens zurück – einem knapp dreiwöchigen Aufenthalt in Australien. Bereits zum vierten Mal besuchte die Realschule Lorch ihre Partnerschule „Patterson River Secondary College“ in Melbourne. weiter
  • 270 Leser

Neue Aufgaben

Bezirkstag des Eugen-Jaekle-Gaus in Ellenberg
Vertreter von 28 Gesangsvereinen haben sich jüngst zum Bezirkstag des Eugen-Jaekle-Gau in Ellenberg getroffen. Bei der Veranstaltung wurde auf das Chorfest des Schwäbischen Chorverbandes im Juli 2009 in Heilbronn hingewiesen. Die Chöre im Bezirk Ellwangen sind aufgerufen, sich an dieser Veranstaltung zu beteiligen. weiter
  • 233 Leser

Schiller und Lorch als große Themen

Neues Ostalb-Einhorn-Heft
Das aktuelle Ostalb-Einhorn-Heft, Ausgabe Dezember 2008, ist hauptsächlich zu Gast in Lorch. Es geht vor allem um Friedrich Schillers Geburtstag. weiter
  • 170 Leser

Treue Mitglieder ausgezeichnet

Ehrungsnachmittag beim VfL Iggingen
Treue Mitglieder wurden beim Ehrungsnachmittag im Vereinsheim des VfL Iggingen ausgezeichnet. Zudem wurden Engagierte zu Ehrenmitgliedern ernannt. weiter
  • 103 Leser

Interesse ist groß

Hauptversammlung des Freundeskreises Naturheilkunde
Seit zweieinhalb Jahren gibt es in Mutlangen einen Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, über das breite Spektrum der Naturheilkunde zu informieren. Bei der ersten Hauptversammlung gab es nun einen Rück- und Ausblick sowie die Vorstandswahl. Dabei wurden alle Amtsinhaber für drei Jahre wiedergewählt. weiter

Warzenente und Italienerhahn

Kleintierzuchtverein Durlangen präsentiert 210 Tiere bei der Herbstschau
Eine vielseitige Herbstschau mit 210 Kleintieren präsentierte der Kleintierzuchtverein Durlangen sich und seinen Gästen. Gute Bewertungsergebnisse waren Beweis einer erfolgreichen Zuchtarbeit des vergangenen Jahres. weiter

Vermisstensuche bewegt viele

Wie die Polizei im Ostalbkreis bei ihren 30 bis 50 Suchaktionen im Jahr vorgeht
Wird eine Person vermisst, nehmen die Menschen Anteil. Das zeigt immer wieder die große Resonanz auf Fahndungsaufrufe, berichtet Sprecher Bernhard Kohn von der Polizeidirektion Aalen. Er erzählt, wie die Polizei vorgeht, wenn eine Person als vermisst gemeldet wird. weiter
  • 509 Leser

Regionalsport (11)

Keine Absage

Fußballer sollen spielen
Eine erneute Generalabsage bei den Fußballern wird es am Wochenende nicht geben. „Wir wollen spielen, zumal das Wetter nicht schlechter werden soll“, sagt Alfons Krauß. Der Bezirksspielleiter rechnet nur vereinzelt mit Spielausfällen. alex weiter
  • 930 Leser

„Ich empfinde keine Genugtuung“

Kickers-Trainer Edgar Schmitt im Interview: „Die Anzahl der Aalener Gegentore zeigt mir gute Möglichkeiten auf“
Die Rückkehr ist keine gewöhnliche. Wenn Trainer Edgar Schmitt am Samstag mit den Stuttgarter Kickers im Drittliga-Derby beim VfR Aalen antritt, hat er noch immer viele Sympathisanten an seiner ehemaligen Wirkungsstätte. Viele Fans haben die Entlassung von „Euro-Eddy“ nie verstanden. Im Interview spricht der 45-Jährige über den Abstiegskampf, weiter
  • 4
  • 1161 Leser

KSV hat den Welt-Ringer des Jahres

Vasyl Fedorishin ist vom Weltringerverband zum „Ringer des Jahres“ im Freien Stil ausgerufen worden
Im April hat ihn der KSV Aalen verpflichtet, dann wurde Vasyl Fedorishin Europameister, Olympiazweiter und gewann den „Golden Grand Prix“. Nun ist der Ukrainer zum „Ringer des Jahres“ im Freistil gekürt worden. weiter
  • 5
  • 155 Leser

Gut platziert

Judo: Kappelbergturnier
Die kleinen Judokas der DJK-SG Ellwangen starteten beim Kappelbergturnier in Fellbach. Die sechs Judoka haben tapfer gefightet und konnten bei einer riesigen Teilnehmerzahl gute Plätze belegen. Bei der U14 kämpfte Patrick Knödler, beider U12 kämpften Sandra Mai, Tanja Schlosser, Hiba el Maoula, Daniel Ebers und Pascal Knödler. weiter
  • 223 Leser

Vierter Erfolg nacheinander

28:0-Sieg für Bezirksliga-Ringer
Die KG Dewangen-Fachsenfeld III hat sich mit dem vierten Sieg in Serie im Mittelfeld der Bezirksliga etabliert, der Klassenerhalt ist aber trotzdem noch nicht geschafft. weiter
  • 195 Leser

Buch mit neuer Saisonbestmarke

Führung souverän untermauert
In der Kreisklasse Luftgewehr des Schützenkreises Aalen konnten die Spitzenmannschaften ihre Führungspositionen nicht nur untermauern, sondern sogar ausbauen. weiter
  • 165 Leser

TGH verspielt den Sieg

Handball, Landesliga: Hofen verliert in Altenstadt 27:25 – Fazit: Es war mehr drin
Die Landesligahandballer der TG Hofen verloren nach ausgeglichenem Spiel in Altenstadt knapp mit 27:25. Ein Sieg wäre möglich, wenn nicht sogar Pflicht gewesen. weiter
  • 126 Leser

Kindgerechtes Training

Fußball, wfv-Kurzschulung
Der Württembergische Fußballverband (wfv) veranstaltet am Donnerstag um 18.30 Uhr eine Kurzschulung für Trainer von E-/F-Junioren- und Bambinis. weiter
  • 174 Leser

Unerwartet hoch untergegangen

21:37-Schlappe in Pflugfelden
Die weiblichen A-Junioren der HG Aalen/Wasseralfingen mussten in der Württembergliga eine vor allem in dieser Höhe unerwartete Niederlage einstecken. Beim TV Pflugfelden geriet die HG mit 21:37 deutlich unter die Räder. weiter
  • 226 Leser

DJK verpasst Punkt

Tischtennis-Verbandsklasse: Ergenzingen siegt mit 9:7
In einem spannenden Match im Kampf um den Abstieg unterlag die DJK Wasseralfingen im Vier-Punkte-Spiel beim TTC Ergenzingen knapp mit 7:9. Ergenzingen ist für die DJK ein unbequemer Gegner: Schon im letzten Jahr wurden beide Spiele verloren. weiter
  • 198 Leser

Neßlau startet mit klarem Sieg

Deutscher Schützenpokal
Mit einem eindeutigen Sieg gegen die Mannschaft des SSV Großenhausen startete die Luftpistolenmannschaft der SK Aalen-Neßlau in der Gruppenphase des bundesweit ausgeschossenen Deutschen Schützenpokal. weiter
  • 202 Leser

Überregional (79)

1200 Gäste, 2000 Flaschen Wein und ein Vegetarier, der nur Cola trinkt

1200 Gäste müssen nach der Bambi-Verleihung gleichzeitig verköstigt werden. 45 Köche werden im Einsatz sein. Hinzu kommen 150 Kellner. 6000 Porzellangeschirrteile, 6450 Gläser, 9000 Besteckteile und 2800 Servietten liegen aus. Es stehen 9000 Flaschen Wasser und 2000 Flaschen Wein bereit. Zudem 750 Liter Champagner und 1500 Liter Bier. Für den Tischschmuck weiter
  • 475 Leser

Ab 20. Februar gibts Tickets für die Fußball-WM 2010

Anpfiff zwischen 13.30 Uhr und 20.30 Uhr Ortszeit und Mitteleuropäischer Sommerzeit
Mehr als 15 Monate vor Turnierstart beginnt am 20. Februar 2009 der Ticketverkauf für die nächste Fußball-WM, die vom 11. Juni bis 11. Juli 2010 in Südafrika stattfindet. Optionsscheine für alle 64 Partien werden dann im Internet zu bestellen sein. Die Preise für die in vier Kategorien eingeteilten Eintrittskarten reichen von umgerechnet etwa elf Euro weiter
  • 303 Leser

Aida und König Roger am Bodensee

Das 'höchste Bregenzer Bühnenbild aller Zeiten' mit einer Spitze von 60 Metern wurde gestern angekündigt: Für Guiseppe Verdis Oper 'Aida', die 2009 erstmals auf der Seebühne in Bregenz zu sehen sein wird, verspricht Festspiel-Intendant David Pountney 'ein spektakuläres Bühnenbild'. Für die Kulissen ist der Brite Paul Brown verantwortlich, Regie führt weiter
  • 332 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Regionalliga Nord, Nachholspiele Chemnitzer FC Sachsen Leipzig 2:1 (0:0) Oberneuland VfB Lübeck 1:1 (0:1) 1 Holstein Kiel 14 9 3 2 22 : 12 30 2 Babelsberg 13 8 5 0 17 : 5 29 3 Hallescher FC 13 7 6 0 15 : 8 27 4 Magdeburg 13 8 2 3 19 : 10 26 5 Wilhelmshaven13 6 5 2 22 : 15 23 6 VfL Wolfsburg II 14 6 3 5 20 : 13 21 7 Oberneuland 14 6 3 5 16 weiter
  • 361 Leser

Ausstellung: Geschichte der Nachtwächter

Jahrhundertelang streiften sie zu später Stunde durch die Gassen, warnten vor Feuer und Feinden und sangen die Stunden an. Unter dem Titel des Liedes 'Hört Ihr Leut' und lasst euch sagen' erinnert das Museum Schweizer Hof in Bretten an den Beruf der Nachtwächter und präsentiert die verwandte Geschichte der Türmer. Neben dem 'Handwerkszeug' der Nachtwächter, weiter
  • 380 Leser

Babbel setzt bei Debüt auf Kampf

Das Bundesliga-Quartett heute im Uefa-Cup
Die Bundesligisten VfB Stuttgart, VfL Wolfsburg, Schalke 04 und der Hamburger SV kämpfen heute im Uefa-Cup um wichtige Punkte. weiter
  • 395 Leser

BayernLB braucht 10 Milliarden

Die angeschlagene Bayerische Landesbank (BayernLB) braucht zu ihrer Rettung offenbar wesentlich mehr Geld als befürchtet. Wie mehrere Zeitungen unter Berufung auf Regierungskreise in München berichtete, benötigt die halbstaatliche Bank jetzt 10 Mrd. EUR frisches Kapital zum Überleben. Ein Sprecher der BayernLB wollte die Berichte zunächst nicht bestätigen, weiter
  • 654 Leser

Bremen leidet weiter

Aus in der Champions League nach 2:2 gegen Famagusta
Das war es mal wieder für Werder Bremen in der Fußball-Champions-League. Die Norddeutschen kamen gegen Famagusta nur zu einem 2:2. weiter
  • 373 Leser

Bäcker gegen Richter Revision im Fall Siegelsbach verzögert sich

. Alfred B., der wegen Raubmordes verurteilte Bäcker von Siegelsbach, hält den 1. Strafsenat des Bundesgerichtshofs (BGH) in Karlsruhe für nicht neutral. Über seine Verteidigung ließ er einen Befangenheitsantrag stellen. Dadurch verzögert sich die Revision, die B. nach seiner Verurteilung durch das Landgericht Stuttgart eingereicht hat. Der heute 50-Jährige weiter
  • 668 Leser

Dax dreht nach schwachem Start ins Plus

Die deutschen Aktienmärkte konnten sich gestern nach anfänglichen Kursverlusten von ihren Tagestiefständen lösen und schlossen leicht im Plus. Damit folgte der Dax der freundlicheren Eröffnungstendenz der Wall Street. Zuvor lasteten auf dem Index Kursverluste einiger Schwergewichte wie Eon, Allianz und BASF. Für Gesprächsstoff am Parkett sorgten erneut weiter
  • 523 Leser

Der Fall Lukas Podolski sorgt für Unruhe

Beckenbauer und Klinsmann sind unterschiedlicher Meinung - Klose und Toni obenauf
Luca Toni und Miroslav Klose sind beim FC Bayern mal wieder obenauf. Dagegen sorgt die Personalie Lukas Podolski für Zoff. Franz Beckenbauer und Jürgen Klinsmann sind unterschiedlicher Meinung. weiter
  • 420 Leser

Deutsches Duo strebt nach dem dritten Coup

Zwei Jahre nach dem Weltcup-Triumph von Bernhard Langer und Marcel Siem wollen die Profigolfer Alex Cejka (München) und Martin Kaymer (Mettmann) in China den dritten Coup für Deutschland landen. 28 Zweier-Teams gehen von heute bis Sonntag im Mission Hills Golf Club von Shenzhen an den Start und spielen um 5,5 Millionen Dollar Preisgelder. Nach seiner weiter
  • 349 Leser

Die bereits bekannten Bambi-Preisträger 2008

Lebenswerk: Hardy Krüger; Pop International: Britney Spears; Schauspieler International: Keanu Reeves; Schauspielerin International: Meg Ryan; Film National: Til Schweiger; Sonderpreis: Lewis Hamilton; Kultur: Cornelia Funke; Klassik: Plácido Domingo; Entertainment: Stefan Raab; Fernsehen: Christine Neubauer; Moderation: Frank Plasberg; Shooting Star: weiter
  • 332 Leser

Die Rangliste der getesten Taxi-Städte

In der Gesamtrangliste der besten deutschen Taxi-Standorte liegt Nürnberg vor Leipzig - am Ende rangiert Frankfurt am Main. Nürnberg: 85,8 Prozent, gut Leipzig: 85,0 - gut Köln: 83,8 - gut München: 83,4 - gut Dresden: 83,2 -gut Stuttgart: 80,5 -gut Hannover: 79,9 - ausreichend Hamburg: 79,3 - ausreichend Berlin: 78,1 - ausreichend Frankfurt: 76,8 - weiter
  • 422 Leser

Ein Deutscher Tanzpreis geht nach Stuttgart

Der Erste Solist des Stuttgarter Balletts, der 24-jährige niederländische Tänzer Marijn Rademaker, wird mit dem Deutschen Tanzpreis 'Zukunft' 2009 ausgezeichnet. Der Deutsche Tanzpreis 2009 geht derweil an den Schweizer Choreografen Heinz Spoerli (68) für sein Lebenswerk. Das teilte der Verein zur Förderung der Tanzkunst in Deutschland mit. Spoerli, weiter
  • 298 Leser

Ein Hauch von Hollywood

60. Bambi-Verleihung mit nationalen und internationalen Stars im badischen Offenburg
Gigantisches Staraufgebot heute Abend bei der 60. Bambi-Verleihung im badischen Offenburg: Deutsche Mediengrößen lassen sich ebenso feiern wie eigens eingeflogene Hollywood-Stars. 1200 Gäste sind geladen. weiter
  • 368 Leser

Einheit der Bundeswehr nach Frankreich

Erstmals in der Nachkriegsgeschichte könnte im kommenden Jahr eine Einheit deutscher Soldaten in Frankreich stationiert werden. Vize-Regierungssprecher Thomas Steg bestätigte gestern, dass Kanzlerin Angela Merkel (CDU) mit dem französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy über die Sicherung der Deutsch-Französischen Brigade gesprochen habe. Dabei habe sich weiter
  • 312 Leser

Eis-Tiger kämpfen ums Überleben

Der Insolvenzverwalter soll Nürnberger DEL-Klub retten
Erstmals seit sechseinhalb Jahren droht einem Klub der Deutschen Eishockey Liga (DEL) aus wirtschaftlichen Gründen das Aus: Die Nürnberg Ice Tigers haben beim Amtsgericht Nürnberg Insolvenzantrag gestellt. weiter
  • 403 Leser

Eon muss sich vom Stromnetz trennen

EU-Kommission stellt Kartellverfahren gegen größten deutschen Energiekonzern ein
Mit dem Verkauf seines Hochspannungsnetzes entgeht der Strom-Konzern Eon im Kartellstreit mit Brüssel einer Milliarden-Buße. Die EU-Kommission hat ihr Verfahren gegen das Düsseldorfer Unternehmen eingestellt, wie die Behörde in Brüssel mitteilte. Das Angebot des Unternehmens, sich von seinem Strom-Übertragungsnetz zu trennen, sei akzeptiert worden. weiter
  • 520 Leser

EU stemmt sich gegen die Rezession

Was die Briten vorgemacht haben, fordert die EU-Kommission nun für ganz Europa: Die Mitgliedstaaten sollen die Mehrwertsteuer senken, um die ins Schlingern geratene Wirtschaft wieder anzukurbeln. Der ganze Kontinent befindet sich in der Rezession. Leitlinien, wie man am besten dagegen steuert, legte gestern EU-Kommissions-Chef José Manuel Barroso vor. weiter
  • 529 Leser

EU-Vertrag rückt näher

Auch tschechisches Verfassungsgericht gibt grünes Licht
Der EU-Reformvertrag hat eine weitere Hürde genommen. Das tschechische Verfassungsgericht hält den Vertrag für vereinbar mit nationalem Recht. Allerdings bremst Präsident Vaclav Klaus weiter. weiter
  • 336 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE GRUPPENPHASE, 5. Spieltag ·Gruppe A Girond. Bordeaux - FC Chelsea * CFR Cluj - AS Rom * 1 FC Chelsea 4 2 1 1 6 : 3 7 2 AS Rom 4 2 0 2 7 : 5 6 3 Gir. Bordeaux 4 2 0 2 4 : 8 6 4 CFR Cluj 4 1 1 2 3 : 4 4 Nächste Spiele, Di., 9.12.: FC Chelsea - CFR Cluj, AS Rom - Girond. Bordeaux (beide 20.45 Uhr). ·Gruppe B An. Famagusta - Werder Bremen* weiter
  • 395 Leser

Flocke bekommt Geschwister

Eisbärin Vera wirft im Nürnberger Zoo zwei Junge
Knapp ein Jahr nach der Geburt von Flocke hat die Nürnberger Eisbärendame Vera erneut Nachwuchs bekommen. Sie brachte am Freitag zwei Jungtiere zur Welt, wie die Stadt Nürnberg gestern mitteilte. Das zeigten Aufzeichnungen von Kameras, die im Käfig installiert worden waren. Die Überlebenschancen der Neugeborenen sind schwer zu beurteilen: 'Eisbärinnen weiter
  • 382 Leser

Flughafen Bangkok blockiert

Die politische Krise in Thailand hat sich weiter zugespitzt. Die Regierungsgegner hielten ihre Blockade des internationalen Flughafens von Bangkok aufrecht. Hunderte Flüge mussten abgesagt werden, tausende Urlauber saßen fest. Heereschef Anupong Paochinda rief die Demonstranten zur umgehenden Räumung des Flughafens der thailändischen Hauptstadt auf. weiter
  • 394 Leser

Gutenberg, Goethe, Gebrüder Grimm: Das 'Erbe der Menschheit' der Unesco

Das Deutsche Nominierungskomitee hat zehn Einträge in das Weltregister der Unesco eingebracht: Die ältesten Tondokumente traditioneller Musik 1893-1952 (Edison-Zylinder), Gutenbergs Erfindung des Buchdrucks, Goethes literarischen Nachlass, Beethovens 9. Sinfonie, Fritz Langs Stummfilmklassiker 'Metropolis', die Reichenauer Handschriften aus ottonischer weiter
  • 365 Leser

Hauptschulempfehlung wird abgeschafft

Regierung berät in zwei Wochen neues Konzept - Opposition spricht von Etikettenschwindel
In Baden-Württemberg werden vom Schuljahr 2010/11 an Viertklässler keine Hauptschulempfehlung mehr erhalten. Dies teilte eine Sprecherin des Kultusministeriums gestern in Stuttgart mit. Die Werkrealschule soll als Weiterentwicklung der umstrittenen Hauptschule etabliert werden. An der Werkrealschule können Schüler nach der zehnten Klasse die mittlere weiter
  • 413 Leser

Heidelberger Theater wird saniert

Der Heidelberger Gemeinderat hat grünes Licht für die Sanierung des Theaters gegeben. Demnach zieht das Theater im Juli 2009 in seine Übergangsspielstätte um, die Eröffnung des sanierten Hauses ist für September 2012 vorgesehen. Das 52,9 Millionen Euro teure Projekt hatte monatelang auf der Kippe gestanden und war erst vergangene Woche gerettet worden, weiter
  • 332 Leser

Heimat Kleinwalsertal

Werner Schuster, dessen Vater Willi selbst Skispringer war, stammt aus Hirschegg im Kleinwalsertal. Mit seiner Frau und den vier- und zweijährigen Söhnen wohnt er in Mieming unweit von Innsbruck. In seiner aktiven Zeit ist er zwischen 1987 und 1995 bei rund 50 Weltcup-Wettbewerben mitgesprungen. Beste Platzierung: 1988 Zweiter in Sapporo. eb weiter
  • 790 Leser

HINTERGRUND: Der Einstieg bei VW

Kooperationen mit Porsche bestehen schon jetzt
Als weißer Ritter war Porsche 2005 bei VW eingestiegen. Doch hochwillkommen sind die Zuffenhausener in Wolfsburg bis heute nicht. weiter
  • 620 Leser

Hopp rettet Waldhof Mannheim

Fußball: Neuerliche Finanzspritze über 500 000 Euro
Mit einer Finanzspritze von 500 000 Euro hat Hoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp den Fußball-Regionalligisten Waldhof Mannheim vor der Zahlungsunfähigkeit bewahrt. Der Viertligist führt zu dem Gespräche mit den Spielern, um die Gehälter um 20 Prozent zu kürzen. Der Saisonetat beträgt drei Millionen Euro. 'Die Zahlungsfähigkeit des Vereins ist jetzt sichergestellt. weiter
  • 330 Leser

Höhere Bonuszahlung

Die 12 202 Porsche-Mitarbeiter profitieren erneut von der guten Gewinnsituation ihres Unternehmens. Jeder erhielt einen Bonus von 6000 EUR - nach 5200 EUR im Vorjahr. Der gesamte Vorstand bekam eine Erfolgsprämie von 139 Mio. EUR nach 107 Mio. EUR im Jahr zuvor. ker weiter
  • 1001 Leser

In Sersheimer Gemeindekasse fehlt Geld

In der 5200-Einwohner-Gemeinde Sersheim im Kreis Ludwigsburg soll eine Rathausmitarbeiterin Geld unterschlagen haben. Bürgermeister Jürgen Scholz zeigte sich gestern 'geschockt, richtig fertig'. Der Verdacht gegen die Frau kam nach der Prüfung des Jahresabschlusses 2007 Ende September auf, die Gemeindeprüfungsanstalt durchleuchtete daraufhin die Unterlagen weiter
  • 803 Leser

Kirche will trotz Rekordeinnahmen weiter sparen

Herbstsynode verabschiedet einstimmig den Haushalt für das kommende Jahr
Trotz Kirchensteuereinnahmen auf dem Rekordniveau von 590 Millionen Euro im ablaufenden Jahr hält die evangelische Landeskirche in Württemberg an ihrem Sparkurs fest. Die Herbstsynode verabschiedete in Stuttgart einstimmig den Haushalt 2009. Der Etat mit einem Volumen von 640 Millionen Euro sei am späten Dienstagabend beschlossen worden, berichtete weiter
  • 376 Leser

Koalition der Saubermänner

Wer soll den Landtag sauber halten? Weiter Putzfrauen einer Fremdfirma oder besser staatliche Reinigungskräfte? Das Präsidium ist uneins. weiter
  • 356 Leser

KOMMENTAR · GEMISCHTE BRIGADE: Es lebe die Freundschaft

Es war schon ein großer Schritt, die Deutsch-Französische Brigade überhaupt aus der Taufe zu heben, bedenkt man die früheren Ressentiments der Franzosen gegen die deutsche Wiederbewaffnung, die schließlich auch die Europäische Verteidigungsgemeinschaft platzen ließ. 1994, als am französischen Nationalfeiertag mit der gemischten Brigade erstmals seit weiter
  • 403 Leser

KOMMENTAR · TSCHECHIEN: Ersparte Blamage

Tschechien machte es lange spannend. Während man in Brüssel nervös Richtung Osten blickte, ließ Prag die EU zappeln. Ja oder Nein zum EU-Reformvertrag: Gestern billigte das tschechische Verfassungsgericht das Vertragswerk zur großen Erleichterung der übrigen EU-Länder. Auch wenn sich das osteuropäische Land damit eine größere Blamage erspart hat, steht weiter
  • 309 Leser

KOMMENTAR: Kein Grund für Unruhe

Eine Investmentbank mit angehängter Sportwagenfabrik - diesen Spott mussten sich Porsche-Chef Wiedeking und Finanzchef Härter oft anhören. Durchaus zurecht. Auch wenn alle Aktionen zum Aufstocken ihrer VW-Beteiligung rechtlich nicht zu beanstanden und die Informationspolitik offenbar transparenter war als gefordert, so haben sie doch reichlich Chaos weiter
  • 585 Leser

LAND UND LEUTE

Kein Aushub im Stollen Haigerloch. Wie der Betreiber des Salzbergwerks Stetten, die Wacker Chemie AG aus Burghausen, auf Anfrage der Hohenzollerischen Zeitung mitteilt, denkt sie nicht an eine Einlagerung von unbedenklichem Erdaushub und Bauschutt anstelle des auch giftigen industriellen Versatzmaterials in den leeren Bergwerksstollen in Stetten. Wertvoller, weiter
  • 371 Leser

Landtag führt Ministerverhör ein

Präsidium beschließt Probelauf für Reform der Plenarsitzungen
Von 1. Januar 2009 an gelten im Landtag probehalber neue Spielregeln, die das Parlament beleben sollen. Das hat das Präsidium nun beschlossen. weiter
  • 390 Leser

Lebenslange Haft für brutalen Inzesttäter

Briten schockiert über 25 Jahre langen Missbrauch - Töchter 19 Mal geschwängert
Entsetzen hat in Großbritannien der durch einen Prozess bekannt gewordene Fall eines 56-Jährigen aus Sheffield ausgelöst, der seine zwei Töchter jahrelang missbraucht und 19 Mal geschwängert hat. Er wurde zu lebenslanger Haft verurteilt. Der Mann hatte seine Töchter mehr als 25 Jahre lang vergewaltigt, seit sie acht und zehn Jahre alt waren. Wenn sie weiter
  • 374 Leser

LEITARTIKEL · CROSS-BORDER-LEASING: Geldgier macht blind

Bis vor wenigen Wochen galt Cross-Border-Leasing unter Kommunalpolitikern als eine Art finanzpolitisches Perpetuum mobile. Das Rezept klang verführerisch: Man nehme seine Müllverbrennungsanlage, das Trinkwassernetz oder das Kanalsystem, vermiete oder verkaufe es an einen amerikanischen Investor, lege einen Teil des Kaufpreises auf langfristige Konten weiter
  • 5
  • 421 Leser

Leute im Blick

Nena Sängerin Nena hält nichts von ewiger Treue. 'Es gibt weder Treue noch Untreue. Das ist alles Quatsch', sagte die 48-Jährige der 'Bunte'. Das gelte auch für ihre Beziehung zum zwölf Jahre jüngeren Philipp Palm. 'Wenn Philipp eine andere Frau trifft, die er interessant findet, oder ich einen anderen Mann, ist das okay.' Es gebe so viele Menschen weiter
  • 296 Leser

Menschen werden zu Marionetten

Ibsens 'Ein Volksfeind' im avantgardistischen Puppentheaterstil Jarg Patakis in Hamburg
Der Schweizer Regisseur Jarg Pataki hat sein spektakuläres Konzept des puppentheaterähnlichen Spiels jetzt auch an Ibsens 'Volksfeind' erprobt. weiter
  • 366 Leser

Merkel: Kein Anlass für neues Paket

Berlin. Trotz Wirtschaftskrise und Forderungen der EU sieht Kanzlerin Angela Merkel (CDU) keinen Anlass für weitere milliardenschwere Konjunkturprogramme oder Steuersenkungen. In der Generaldebatte des Bundestags zum Haushalt 2009 stimmte die Kanzlerin die Bürger auf schwere Zeiten im Bundestagswahljahr 2009 ein. Die EU-Kommission legte währenddessen weiter
  • 242 Leser

Mit Elan näher an die Spitze

Werner Schuster: Der neue Bundestrainer gibt jungen Athleten eine Chance
Der Wechsel war überfällig: Der Österreicher Werner Schuster hat den Auftrag, die deutschen Skispringer wieder näher heranzuführen an die Weltspitze. Der neue Bundestrainer geht mit Tatkraft in die Saison. weiter
  • 399 Leser

MITTWOCH-LOTTO

48. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 2 23 25 32 43 49 Zusatzzahl5 Superzahl4 SPIEL 77 9 8 0 9 9 6 7 SUPER 6 8 6 2 2 5 7 ohne Gewähr weiter
  • 353 Leser

NA SOWAS . . .

Vom Telefon seines Freundes aus hat ein 40-Jähriger aus Erlangen (Franken) mehrfach teure Sex-Hotlines angerufen. Er besuchte den Kumpel (39) jedes Mal in dessen Wohnung und lud ihn zum Biertrinken ein. Während er angeblich kurz mit einer Freundin telefonierte, schlief der weniger Trinkfeste ein und bekam vom Sex-Geplauder nichts mit. Das Erwachen kam weiter
  • 327 Leser

Noch eine Beweisaufnahme: Prozess gegen Marco erneut vertagt

Plädoyers und Urteile möglicherweise am 10. April kommenden Jahres - Schüler will Buch veröffentlichen
Der Missbrauchsprozess in der Türkei gegen den Schüler Marco W. (18) aus Uelzen (Niedersachsen) wird frühestens im April enden. Das Gericht in Antalya, das gestern in Abwesenheit des Fachoberschülers verhandelte, vertagte den schon eineinhalb Jahre dauernden Prozess erneut. Marcos Anwälten zufolge hat das Gericht in der nur 20-minütigen Verhandlung weiter
  • 363 Leser

NOTIZEN

Kinder unter Schock Ein mit 55 Kindern besetzter Schulbus hat in Papenburg in Niedersachsen Feuer gefangen. Elf Kinder erlitten einen Schock und mussten medizinisch betreut werden. Der Fahrer hatte Funkenflug bemerkt und den Bus angehalten. Weil die Elektronik ausfiel, ließen sich die Türen nicht öffnen, so dass der Fahrer die Scheibe einschlug und weiter
  • 344 Leser

NOTIZEN

Gesundheit: Kritik wächst Die Zufriedenheit der Bevölkerung mit dem Gesundheitswesen nimmt ab. Eine repräsentative Allensbach-Umfrage im Auftrag des Finanzdienstleisters und Maklers für private Zusatzversicherungen MLP ergab, dass nur noch 59 Prozent der befragten Bürger überzeugt sind, das Gesundheitswesen funktioniere sehr gut. 2005 waren es noch weiter
  • 335 Leser

NOTIZEN

Brand holt frischen Schöne Handball: Bundestrainer Heiner Brand muss für die letzten beiden Länderspiele des Jahres gegen Island am Samstag in Oberhausen und am Sonntag in Koblenz auf die verletzten Michael Kraus (Lemgo), Christian Sprenger (Magdeburg) und Stefan Schröder (Hamburg) verzichten. Brand nominierte den Göppinger Christian Schöne und den weiter
  • 339 Leser

NOTIZEN

Illegale Apfelernte Lörrach. Bei einer professionell organisierten Aktion haben Diebe in Lörrach tonnenweise Äpfel von Bäumen gestohlen. Wie die Polizei gestern mitteilte, schaute ein Rentner am Dienstag auf seiner Obstpflanzung nach dem Rechten. Fassungslos musste er jedoch feststellen, dass alle 15 Apfelbäume abgeerntet waren. Der Verlust beläuft weiter
  • 385 Leser

NOTIZEN

Vize führt Kammer weiter Nach dem Rücktritt von Horst Schurr als Präsident der Handwerkskammer Ulm wird sein Vize Wilhelm Stotz, Kreishandwerksmeister aus Ravensburg,das Amt bis zum 30. September 2009 ausüben. Weil neben Schurr auch Karl-Otto Werz (Heidenheim) aus dem Vorstand ausschied - er ist wegen Steuerhinterziehung angeklagt - wählte die Vollversammlung weiter
  • 725 Leser

Nur ein Quantum Trost in schwerer Zeit

Opposition hält nicht viel vom Krisenmanagement der Koalition - Leise Kritik auch von Struck
In der Generaldebatte zum Haushalt 2009 gerät die Kanzlerin ins Kreuzfeuer der Opposition. Der zentrale Vorwurf lautet: Die Regierung tut zu wenig gegen die Finanz- und Wirtschaftskrise. weiter
  • 316 Leser

Ohne Stellenabbau durch die Krise

Porsche-Vorstandschef Wiedeking setzt auf Einsparungen und Arbeitszeitkonten
Porsche-Chef Wendelin Wiedeking will seine Belegschaft möglichst in der jetzigen Zahlenstärke durch die Krisenzeiten bringen. Er setzt auf Arbeitskonten, denkt an höhere Fertigungstiefe und neue Modelle. weiter
  • 687 Leser

Porsche bleibt VW-Kurs treu

Der Sportwagenhersteller verdient mehr als er umsetzt
Porsche will möglicherweise seinen Anteil am VW-Konzern später erhöhen als geplant. Die Stuttgarter streben aber weiter einen 75 Prozent Anteil an, sagte Porsche-Chef Wiedeking bei der Bilanzvorlage. weiter
  • 608 Leser

Porsche in Zahlen

In Mrd. Euro 2007/8 2006/7 Umsatz 7,5 7,4 davon im Ausland 6,1 6,04 Inwestitionen1,4 3,8 Cash-Flow 8,2 5,6 Ergebnis vor Steuern8,6 5,8 Jahresüberschuss 6,4 4,2 Eigenkapital 16,8 9,5 Dividende (EUR) Stamm 2,69 2,19 Dividende (EUR) Vorzüge2,70 2,20 Mitarbeiter 12 202 11 571 weiter
  • 890 Leser

Porsche-Chef rüffelt Banken

Wiedeking beklagt Kreditbremse - VW-Pläne durch Krise verzögert
Die Banken geizen zu sehr mit Krediten und gefährden dadurch gesunde Unternehmen. Das muss sich rasch ändern, fordert Porsche-Chef Wiedeking. weiter
  • 380 Leser

Prag trägt die rote Laterne in Sachen Ratifizierung

Tschechien ist das letzte EU-Land, das noch nicht einmal mit dem Ratifizierungsprozess für den Vertrag von Lissabon begonnen hat. Das hat insofern einen pikanten Beigeschmack, als das Land im Januar 2009 für ein halbes Jahr die EU-Ratspräsidentschaft übernimmt. Dann ist es auch Prags Aufgabe, mit den Iren über deren Haltung zu Lissabon zu reden, deren weiter
  • 396 Leser

Protest gegen Mannheimer Kohlekraftwerk

200 Gegner des geplanten Mannheimer Kohlekraftwerks haben ihrem Ärger Luft gemacht und beim Erörterungstermin das Aus für das Projekt verlangt. 'Wir fordern die Großkraftwerk Mannheim AG auf, das Projekt zu stoppen', sagte Matthias Weyland vom Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland. Gegen die 1,2 Milliarden Euro teure Anlage, die 2013 fertig sein weiter
  • 469 Leser

Schach-Olympiade setzt neue Maßstäbe

52 Millionen Fans 'besuchen' Dresden
Die Schach-Olympiade in Dresden war ein voller Erfolg - nicht nur sportlich. 52 Millionen Fans des Königsspiels verfolgten das Geschehen im Internet. weiter
  • 451 Leser

Schäferhund mit Leberkäse ausgetrickst

Mit einer taktischen Meisterleistung haben Polizisten in Lörrach einen Mann befreit, der sich versehentlich auf einem Balkon ausgesperrt hatte. Wie die Polizei mitteilte, hatte eine Frau die Beamten gerufen, weil sie ihrem frierenden Nachbarn nicht helfen konnte. Der Ausgesperrte hatte zwar einen Hausschlüssel dabei, die Frau traute sich aber nicht weiter
  • 500 Leser

Staatstheater bekommt neue Probenbühnen

Ab Sommer 2010 stehen der Stuttgarter Oper und dem Schauspiel auf Dauer jeweils drei neue Probenbühnen zur Verfügung. Damit kann der Spielbetrieb vergrößert werden. Auf Anfrage bestätigte Kunststaatssekretär Dietrich Birk, dass sich der Verwaltungsrat der Württembergischen Staatstheater gestern für die langjährige Anmietung eines Fabrikgebäudes am Rande weiter
  • 297 Leser

STICHWORT · GROSSVERBAND: Gemischt geht es besser

Als Großverband bezeichnet die Bundeswehr die organisatorische Zusammenfassung mehrerer unterschiedlicher Einheiten des Heeres ab der Größe einer Brigade mit bis zu 5000 Soldaten. Wegen seiner gemischten und sich gegenseitig ergänzenden Zusammensetzung ist der Großverband in der Lage, taktische Aufgaben selbstständig zu lösen. Die Brigaden in der Bundeswehr weiter
  • 314 Leser

Strom wird wieder teurer

Auch regionale Stadtwerke erhöhen - 10 Milliarden sparen durch Wechsel
Viele Stromkunden müssen trotz Rezession zu Jahresbeginn deutlich mehr zahlen. Auch Stadtwerke in der Region erhöhen ihre Tarife. weiter
  • 792 Leser

Suche nach mehr Anerkennung

Das 'Gedächtnis der Menschheit' der Unesco führt in Deutschland noch ein Schattendasein
Es geht um echte kulturelle Schätze. Doch das Unesco-Programm zum Schutz des dokumentarischen Erbes der Menschheit führt ein Schattendasein. Selbst einen griffigen deutschen Namen gibt es nicht. weiter
  • 329 Leser

Tabubruch an der Weser

Bremens Trainer Schaaf erstmals öffentlich in der Kritik
Seit neun Jahren trainiert Thomas Schaaf den Fußball-Bundesligisten SV Werder Bremen. Erstmals wehrt dem Ex-Profi eine frische Brise ins Gesicht. weiter
  • 423 Leser

Taxen auf dem Prüfstand

Test des ADAC - Nürnberg vorne - Stuttgarter Fahrer im Mittelfeld
In Nürnberg gibt es die besten Taxifahrer in Deutschland. Das ergab ein neuer Test des ADAC. Die Stuttgarter Taxifahrer liegen im Mittelfeld. Die wenigsten Punkte erhielten ihre Kollegen in Frankfurt am Main. weiter
  • 335 Leser

Tennisbund steckt in der Finanz-Klemme

Der Deutsche Tennis Bund (DTB) hat das Erbbaurecht für knapp 30 000 Quadratmeter auf der gemeinsamen Anlage an der Anlage am Hamburger Rothenbaum für rund 1,15 Millionen Euro an den Club an der Alster verkauft. Für die weitere Nutzung der Anlage muss der DTB nun eine jährliche Pacht von 30 000 Euro an 'Alster' zahlen. Der deutsche Feldhockey-Meister weiter
  • 323 Leser

Terrorserie in Bombay

Mindestens 78 Tote - Täter nehmen Geiseln in Luxushotels
Eine Serie von Terroranschlägen hat gestern Abend die indische Finanzmetropole Bombay erschüttert. Es gab viele Tote und Verletzte. weiter
  • 304 Leser

Umtausch darf nichts kosten

Urteil: Abzug für die Nutzung widerspricht EU-Richtlinie
Beim Umtausch defekter Geräte darf der Händler für die zwischenzeitliche Nutzung kein Geld mehr vom Kunden verlangen. Dies entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in einem Grundsatzurteil. Die bisher erhobene Vergütung für die Nutzung des alten Gerätes bis zum Umtausch innerhalb der Garantiezeit widerspreche dem europäischen Verbraucherrecht. Mit der weiter
  • 330 Leser

Wieder Datenskandal bei Telekom

Adressenhändler hatten Zugriff auf Kundendaten
Die Deutsche Telekom steht nach einem Bericht des Magazins 'Stern' vor einem neuen Fall von Datenmissbrauch. Dubiose Adresshändler hätten sich Zugriff auf sensible Daten von mehreren tausend Festnetzkunden verschafft, berichtete das Magazin vorab. Ein Sprecher der Telekom erklärte, dass es sich bei den rund 4000 Datensätzen nicht um Listen des Bonner weiter
  • 387 Leser

Wilde Gerüchteküche um Ratiopharm

Mit schnellem Verkauf des Arzneimittelherstellers nicht zu rechnen
Die Spekulationen im Zusammenhang mit dem Liquiditätsengpass der Merckle-Dachgesellschaft VEM schießen ins Kraut. Als Käufer der VEM-Tochtergesellschaft Ratiopharm, Deutschlands zweitgrößtem Generikahersteller mit 5400 Beschäftigten, werden sogar Firmen ins Spiel gebracht, die 80 Mitarbeiter beschäftigen. Die Nachrichtenagentur dpa sorgte für Irritationen, weiter
  • 514 Leser

Über Frankreich zurück in die Erfolgsspur

Die deutschen Handball-Frauen haben im vorletzten Test vor der Europameisterschaft in Mazedonien (2. bis 16. Dezember) in die Erfolgsspur zurückgefunden. Drei Tage nach dem mageren dritten Platz beim Karpatenpokal in Rumänien besiegte das Team von Bundestrainer Armin Emrich gestern Abend in Hamm Frankreich mit 29:24 (20:11). Heute in Münster steigt weiter
  • 356 Leser

ZUR PERSON: Wiedekings Beifahrer

Er hält sich lieber im Hintergrund, doch sein Tun prägt die Schlagzeilen: Porsche-Finanzvorstand Holger Härter ebnet den Weg für den VW-Einstieg. weiter
  • 5
  • 575 Leser