Artikel-Übersicht vom Freitag, 28. November 2008

anzeigen

Regional (182)

Trickbetrüger unterwegs

Am Mittwoch, 26.11. zwischen 15 Uhr und 15.30 Uhr, wurde ein 88-jähriger Russlanddeutscher, der zu Fuß im Bereich des Ellwanger Bahnhofs unterwegs war, von einem etwa 45 jährigen Mann unter dem Vorwand angesprochen, seine bereits verstorbene Frau aus dem Lager in Friedland zu kennen. Obwohl dieser nie in Friedland war, glaubte der betagte weiter
  • 448 Leser

Verletzte nach Auffahrunfall

In Rainau war eine Frau in einem Daimler Benz  am Donnerstag, 27.11. gegen 15.10 Uhr, auf der L 1029 in Fahrtrichtung Röhlingen unterwegs. An der Einmündung nach Weiler musste sie zum links Abbiegen verkehrsbedingt anhalten. Eine nachfolgende VW Polo-Fahrerin  bemerkte das stehende Fahrzeug zu spät und fuhr auf. Hierbei weiter
  • 311 Leser

6000 Euro Schaden

6000 Euro Gesamtschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, 27.11. gegen 17 Uhr, auf der L 1029 in Westhausen. Eine Autofahrerin war dort aus Richtung Weiler kommend in Fahrtrichtung B 290 unterwegs. Aus Unachtsamkeit fuhr sie an der Einmündung nach Jagsthausen auf einen verkehrsbedingt wartenden Wagen mit Anhänger auf. weiter
  • 1169 Leser

Motoröl entzündete sich

Am Donnerstag, 27.11. gegen 19 Uhr hatte ein Autotransporter in Aalen auf der B 29 im Eingangsbereich des Rombachtunnels aus Fahrtrichtung Stuttgart kommend nach einem Defekt am Turbolader Motoröl verloren, welches sich anschließend auf der Fahrbahn entzündete. Durch die Freiwillige Feuerwehr konnte das Feuer sofort gelöscht werden. weiter
  • 334 Leser

Zwei Leichtverletzte

Ungebremst fuhr eine 20-jährige Autofahrerin in Hüttlingen am Donnerstag, 27.11. gegen 19.30 Uhr, aus Unachtsamkeit auf einen vor ihr verkehrsbedingt zum Linksabbiegen haltenden Wagen einer 64-jährigen Fahrerin auf. Durch den Aufprall wurden beide Fahrerinnen leicht verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 23 000 Euro. weiter
  • 809 Leser

Lkw aus misslicher Lage befreit

Als ein ortsunkundiger Lkw-Fahrer mit seinem 40 Tonnen Laster am Dienstag, 27.11. gegen 20.25 Uhr, wegen der Rombachtunnel-Sperrung eine Umleitung suchte, wollte er mit seinem Sattelauflieger auf einem geteerten Feldweg sein Fahrzeug wenden. Diesen hatte er jedoch verfehlt, worauf er mit den Antriebsrädern seines Zugfahrzeuges in der Wiese steckenblieb.

weiter
  • 298 Leser

„Mercatura“ soll bald starten

Aalen. Mit einem Jahr Verspätung scheinen die Bauarbeiten für das neue Einkaufszentrum „Mercatura“ endlich loszugehen: Die Hochtief HTP erklärt, dass sie Anfang 2009 mit dem Abriss der Gebäude auf dem ehemaligen Orion-Gelände beginnen will. Das Grosso-Parkhaus soll auf jeden Fall bis nach Weihnachten zu nutzen sein.Ursprünglich sollte schon weiter
  • 288 Leser

Wechsel bei Hettich und Kohnle

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Siegmar Kühn steigt bei Hettich und Kohnle in Straßdorf ein. Der Unternehmer aus Nersingen führt die Firma fort, weil die bisherigen Inhaber sich altershalber zurückziehen, wie ein Sprecher gestern erklärte. Das Straßdorfer Unternehmen passe gut zu den anderen Unternehmen Kühns, hieß es dazu weiter. Für heute ist eine Presseerklärung weiter
  • 221 Leser

Jahresrückblick

Ellwangen-Schrezheim. Der Ortschaftsrat Schrezheim trifft sich am Montag, 1. Dezember, 17 Uhr, zu einer öffentlichen Sitzung im Schrezheimer Rathaus. Auf der Tagesordnung: der Jahresrückblick sowie ein Ausblick auf 2009. weiter
  • 1951 Leser

Weihnachtsbäumeund Erbsensuppe

Aalen-Waldhausen. Sie sind grün, ökologisch wertvoll und hübsch gewachsen, die Weihnachtsbäume auf der Plantage von Anselm Dangelmaier in Waldhausen. Am 13. und 14. Dezember ist großer Baumverkauf auf dem Feld am Ortseingang von Waldhausen (von Aalen kommend).13 Euro kostet der Baum, den es in Größen zwischen 1,50 und 3 Metern gibt, Nordmanntannen ausgenommen. weiter
  • 139 Leser

Wohnen 0 bis 99

Ellwangen. Interessenten für das neue Wohnprojekt in Ellwangen „Wohnen 0 bis 99 – gemeinsam mittendrin“ treffen sich am Dienstag, 2. Dezember um 20 Uhr in der „Kanne“. Die Gruppe freut sich über weitere Teilnehmer; ein Einstieg ist weiterhin möglich. weiter
  • 1726 Leser

Muttern gelöst

Schwäbisch Gmünd-Degenfeld. Unbekannte haben an einem Auto an zwei Reifen die Radmuttern gelöst, der Fahrer bemerkte den Anschlag jedoch rechtzeitig und konnte sein Fahrzeug ohne weiteren Schaden anhalten. Die Tat ereignete sich wohl schon in der Nacht zum Samstag, der Geschädigte erstattete die Anzeige bei der Polizei aber erst jetzt auf Rat seines weiter
  • 111 Leser
Kurz und Bündig
VdK Schwäbisch Gmünd Die Jahresschlussfeier des VdK-Ortsverbands Schwäbisch Gmünd ist am Samstag, 29. November, im Gasthaus „Lamm“ und beginnt um 14 Uhr. Es werden langjährige Mitglieder geehrt. weiter
  • 137 Leser
Kurz und Bündig
St. Paul Adventscafé Im Kindergarten St. Paul in der Gmünder Paradiesstraße ist am ersten Adventssonntag, 30. November, Adventscafé. Eltern des Kindergartens verkaufen von 10 bis 17 Uhr selbst gebastelte Geschenke. Fürs leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. weiter
  • 652 Leser
Kurz und Bündig
Nächster Plus-1-Treff Der nächste „Plus-1-Treff“ für werdende Mütter und Väter ist am Dienstag, 2. Dezember, im Fordbildungsraum des Margaritenhospitals und beginnt um 20 Uhr. Bei dieser Informationsveranstaltung können alle werdenden Eltern das Familienhaus kennen lernen. weiter
  • 241 Leser
Kurz und Bündig
Forum Palliativmedizin Am Klinikum Schwäbisch Gmünd Stauferklinik ist am Samstag, 29. November, von 9 bis 13 Uhr das Forum Palliativmedizin. Die Fortbildungsveranstaltung für Fachpersonal bietet zahlreiche Vorträge. weiter
  • 294 Leser
Kurz und Bündig
Nikolaus-Dampfsonderzug Der Nikolaus-Dampfsonderzug startet am Samstag, 6. Dezember. Es handelt sich um einen Sonderzug des Vereins „Historischer Dampfschnellzug“ mit der Güterlok 58311 und mit Sitzwagen. Es geht in die Städte Nördlingen und Dinkelsbühl. Abfahrt von Schwäbisch Gmünd ist um 9.45 Uhr. Fahrkarten gibt's unter (0711) 1209705. weiter
  • 373 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachstfeier des MV Straßdorf Die Weihnachstfeier des Musikvereins Straßdorf ist am Sonntag, 30. November, ab 14.30 Uhr in der Gemeindehalle. Saalöffnung ist um 14.30 Uhr. Es gibt ein abwechslungsreiches musikalisches Programm mit den Jüngsten, mit der Nachwuchsgruppe und mit dem Blasorchester des Vereins. Zudem bietet die Theatergruppe das schwäbische weiter
  • 127 Leser
Kurz und Bündig
Adventskonzert mit Gregor Breier Die Evangeliumschristengemeinde veranstaltet am Samstag, 29. November, um 19.30 Uhr ein Advenstkonzert mit dem „Wort des Lebens“-Bläserensemble. Gregor Breier, Konzertpianist und Keyboarder, begleitet das Ensemble. weiter
  • 262 Leser
Kurz und Bündig
Skibasar in Weiler Der TV Weiler veranstaltet am Sonntag, 30. November, in der TV-Halle eine Skibörse. Am Samstag, zwischen 16 und 17.30 Uhr, können Wintersportartikel abgegeben werden. Der Verkauf erfolgt am Sonntag, 30. November, von 9 bis 16.30 Uhr. weiter
  • 370 Leser
Kurz und Bündig
Lokalschau des KTZV Hussenhofen Am ersten Adventswochenende findet in der Herliköfer Gemeindehalle die Lokalschau des Kleintierzuchtvereins statt. Geöffnet ist die Schau am Samstag ab 14 Uhr und am Sonntag ab 10 Uhr. Am Samstag kommt um 17 Uhr der Weihnachtsmann. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. Es gibt eine Tombola. weiter
  • 260 Leser
Kurz und Bündig
Rock für die Orgel Heute ist ab 20 Uhr im katholischen Gemeindezentrum in der Hornbergstraße in Bettringen-Lindenfeld ein Benefizkonzert. Die Lehrer-Rockband der Schule für Hörgeschädigte St. Josef spielt Rockmusik. Als Vorgruppe spielt die Schülerband „Stupid Spoiled Horses“. Um Spenden für die neue Kirchenorgel wird gebeten. weiter
  • 276 Leser

Außerordentliches Engagement

Lokalschau der Lindacher Kleintierzüchter mit zahlreichen Ehrungen
Der KTZV Lindach begrüßte seine Gäste bei der diesjährigen Lokalschau in der herbstlich dekorierten Eichenrainhalle. Esi wurden über 200 Tiere ausgestellt – und viele mit Preisen und Ehrungen ausgezeichnet. weiter
  • 169 Leser

Mehr Sicherheit

Großdeinbacher Umweltteam teilweise erfolgreich
Einen Teilerfolg vermeldet das Umweltteam „Grüner Gockel“ der evangelischen Kirchengemeinde Großdeinbach: Einige der Vorschläge zu einer besseren Verkehrsführung, die das Team an Oberbürgermeister Wolfgang Leidig überreicht hatte, werden umgesetzt. weiter
  • 130 Leser

Märklin-Museum wird angesteuert

Göppingen. Ein Förderverein will nun ein zukunftsträchtiges Museum für den Göppinger Modellbahnhersteller Märklin realisieren. Möglichst schon bis zum 150-jährigen Bestehen des Unternehmens im nächsten Jahr soll das Museum in den Stammsitz an der Stuttgarter Straße integriert werden. Dort sollen dann nicht nur die Modellbahnen, sondern auch markante weiter
  • 123 Leser
Kurz und Bündig
Advent im Dorf Am Samstag, 29. November ab 15 Uhr und am Sonntag, 30. November ab 11 Uhr findet in Dankoltsweiler ein „Adventsmarkt“ statt. Es werden vielerlei kreative Dinge angeboten. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Beheizte Sitzgelegenheiten sind vorhanden. Für Kinder kommt der Nikolaus und es gibt eine Comic-Ecke. weiter
  • 1344 Leser
Kurz und Bündig
Adventsliedersingen Am Nachmittag des 1. Advent, 30. November um 17 Uhr lädt die Evangelische Kirchengemeinde Ellwangen zum Adventsliedersingen in die Stadtkirche ein. Die Chöre der Kirchengemeinde und alle Anwesenden werden mit und ohne instrumentale Begleitung singen. Die Leitung haben Reinhard Krämer und Andrea Batz. weiter
  • 1219 Leser
Kurz und Bündig
Blutspendeaktion in Adelmannsfelden Das Deutsche Rote Kreuz veranstaltet am Montag, 1. Dezember von 14.30 bis 19.30 Uhr eine Blutspendeaktion in der Otto-Ulmer-Halle in Adelmannsfelden. weiter
  • 1024 Leser
Schaufenster
Hahns „Horizonte“Im Rathaus Essingen wird heute um 19.30 Uhr die Ausstellung „Horizonte“ mit Arbeiten von Heidi Hahn, Aalen, eröffnet. Martina Ebel führt in das Werk der Malerin ein. Die Ausstellung ist bis 9. Januar 2009 zu sehen.Wirkung der Farbe„Einzig und allein auf die Wirkung der Farbe ausgerichtet“ sind die weiter
  • 418 Leser

Blutspenden im Advent

Ruppertshofen. 1800 Blutkonserven sollten täglich zur Versorgung Kranker und Schwerverletzter bereit liegen. In den vergangenen Wochen waren nicht einmal die Hälfte davon vorrätig. Deshalb der Aufruf des Deutschen Roten Kreuzes, am Dienstag, 2. Dezember, zwischen 14.30 und 19.30 Uhr zu Blutspendeaktion in der neuen Gemeindehalle in Ruppertshofen zu weiter
  • 101 Leser

Förderschule bleibt – „Netto“ kommt nicht

Leinzeller Gemeinderatssitzung bringt gute und schlechte Nachrichten
Die Förderschule bleibt auch weiterhin in Leinzell. Darüber informierte Bürgermeister Ralph Leischner in der gestrigen Gemeinderatssitzung. Die schlechte Nachricht: Der Discounter Netto will nicht in Leinzell ansiedeln. weiter
  • 146 Leser

Spielplätze und schönes Wohnen pflegen

Peter Kühnl blickt im GT-Interview auf das vergangene Jahr als Bürgermeister in Ruppertshofen zurück
Heute ist Peter Kühnl genau ein Jahr Bürgermeister von Ruppertshofen. Was ihn bislang am meisten beschäftigt hat und welche Projekte er in Zukunft angehen will, erzählt der 40-Jährige im Interview mit GT-Redakteurin Julia Trinkle. weiter
  • 293 Leser

Frauenchor beweist sein Können

Begeistertes Publikum beim Jubiläumskonzert des Gesangvereins Germania Mutlangen in der Gemeindehalle
Einen musikalischen Streifzug durch die Chorliteratur der vergangenen 20 Jahre bot der Frauenchor des Gesangvereins Germania Mutlangen beim großen Jubiläumskonzert mit allen Chorabteilungen des Vereins in der Gemeindehalle. Anlass für diesen festlichen Abend war das 20-jährige Bestehen des Frauenchores. weiter
  • 171 Leser

Bach und Butterfly

Förderverein präsentiert in Schorndorf faszinierendes Duo
Mit Violine und Klavier haben Kitty Cheung aus USA und Jimmy Chiang aus Wien das Publikum in der Künkelinhalle in Schorndorf fasziniert. weiter
  • 551 Leser
Polizeibericht
Feuer gelegtEllwangen. In Ellwangen hat es am Mittwoch gleich zweimal gebrannt: Gegen 15.50 Uhr musste die Feuerwehr ausrücken, weil eine Lampenabdeckung in der Unterführung Berliner Straße zur Sparkassen-Zweigstelle von Unbekannten in Brand gesetzt worden war. Keine vier Stunden später gingen dann drei Mülleimer am Bahnhof in Flammen auf. Das Feuer weiter
  • 175 Leser

Althammer wiedergewählt

Bestätigung des Heidenheimers auf Landesebene
Der Präsident der IHK Ostwürttemberg, Helmut Althammer, wurde gestern als Vizepräsident des Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertages (BWIHK) wiedergewählt. weiter
  • 449 Leser
Kurz und Bündig
Kinderkino Die Stadtbibliothek Aalen zeigt am Freitag, 28. November, um 15 Uhr, im Aalener Torhaus den Zeichentrickfilm „Morgen, Findus, wird’s was geben“. Groß und Klein ab fünf Jahren sind bei freiem Eintritt willkommen. weiter
  • 362 Leser
Kurz und Bündig
Konfirmanden verkaufen Orangen In Aalen werden am Samstag über 30 Konfirmanden der Stadtkirche am Marktstand vor dem Café Podium von 8.30 Uhr bis 12 Uhr Orangen verkaufen, und zwar zum Preis von 80 Cent pro Orange, für einen guten Zweck. weiter
  • 1080 Leser
Kurz und Bündig
Aalener Krippenweg Mit der Ausstellung der Musberger Krippe der Bildhauerin Anna Fehrle im Ostalbklinikum Aalen wird der diesjährige Aalener Krippenweg am Freitag, 28. November, um 19.30 Uhr eröffnet. Insgesamt sind an 35 Standorten in der Aalener Innenstadt Krippen ausgestellt. weiter
  • 1079 Leser
Kurz und Bündig
Aktion Weihnachtsbaum Der Aalener Club von Soroptimist International ist mit seiner „Aktion Weihnachtsbaum“ am Samstag, 29. November, auf dem Wochenmarkt. Vor dem Cafe Podium steht ein Tannenbaum, an dem die Wunschzettel von 40 Kindern aus dem Jugend- und Nachbarschaftszentrum Rötenberg und aus hiesigen Flüchtlingsfamilien hängen. weiter
  • 516 Leser
Kurz und Bündig
Leoclub verkauft Teddybären Der Leoclub Ostalblöwen, die Jugendorganisation von Lions International im Ostalbkreis, verkauft am Samstag, 29. November, auf dem Aalener Wochenmarkt wieder Teddybären für einen guten Zweck. Die Leos stehen gegenüber dem Café Podium. weiter
  • 555 Leser

Die Gesundheit aktiv erhalten

Jubiläum - 20 Jahre DRK-Seniorengymnastik im Torhaus
Auf ihr 20jähriges Bestehen blickte die DRK-Seniorengymnastikgruppe „Torhaus“ bei der Feier im Saal des Rettungszentrums zurück. weiter
  • 216 Leser

Wertstoffhof an neuem Standort

Waldstetten. Der Wertstoffhof in Waldstetten hat ab Mittwoch einen neuen Standort. Dies teilt die Abfallwirtschaftsgesellschaft GOA mit. Dieser Standplatz befindet sich im Almenweg auf dem Gelände der Firma PTS (wir berichteten). Letzter Öffnungstag am alten Standort ist morgen. Erstmalig wird der Wertstoffhof im Almenweg am Mittwoch, 3. Dezember, öffnen. weiter
  • 179 Leser

Heute zum Adventsbasar

Waldstetten. Der Heimatverein veranstaltet heute ab 13 Uhr auf dem Malzéviller Platz in Waldstetten einen Adventsbasar mit Adventskränzen, Basteleien aus Holz, Gutsle und Schnitzbrot. Die Veranstalter freuen sich auf viele Besucher. weiter
  • 162 Leser

Konzert des MV Mögglingen

Mögglingen. Am Samstag, 29. Dezember, um 19.30 Uhr beginnt das Vorweihnachtliche Konzert des Musikvereins Mögglingen in der Mackilohalle Mögglingen. Saalöffnung 18.30 Uhr. Die Bläserjugend unter Leitung von Klaus Hegele stimmt mit weihnachtlichen Titeln wie „Kling Glöckchen klingelingeling“ auf die Adventszeit ein. Die Jugendkapelle unter weiter
  • 186 Leser

Eine neue Sonderausstellung

„Die Ostgoten“ öffnet heute
Im Alamannemuseum wird heute um 18.30 Uhr die Sonderausstellung „Die Ostgoten – Schutzherren der Alamannen“ eröffnet. weiter
  • 186 Leser

Missverständnisse ausgeräumt

Mögglingen und die Bundestagsabgeordneten wollen am selben Strang ziehen
Nach einem kurzen Zwischentief der Beziehungen untereinander haben sie sich nun wieder lieb und wollen an einem Strang ziehen – und zwar in die selbe Richtung: Bürgermeister Ottmar Schweizer und Landrat Klaus Pavel auf der einen, die Gmünder Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle (CDU) Christian Lange (SPD) auf der anderen Seite. weiter

Ab Januar neuer Geschäftsführer bei ZFLS

Bislang bei ZF Friedrichshafen
Dr. Hans Friedrich Collenberg wird ab 1. Januar 2009 bei der ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) als Geschäftsführer die Verantwortung für die Geschäftsfelder Nutzfahrzeug-Lenkungen, Lenksäulen und Pumpen von Dr. Wolfgang Zeitz übernehmen, der zeitgleich in den Ruhestand gehen wird. weiter
  • 651 Leser

EFL:

Gisela Mayer, EFL-Einzelstadträtin, beklagte, ihre rund „30-jährigen Bemühungen“, mehr Frauen in den Gemeinderat zu bringen, seien nicht von Erfolg gekrönt gewesen und regte an, die Stadträte sollten ihre Ehefrauen zu einer Kandidatur überreden. Teile ihrer Rede gingen akustisch in der allgemeinen Unruhe im Saal unter, die gemeinhin bei weiter
  • 198 Leser

Grüne:

Berthold Weiß sagte, die Stadtverwaltung berücksichtige in ihren Vorlagen zu wenig Klimaschutzbelange. Bei Gebäudesanierungen und Neubauten gebe es „keine klaren Berechnungen oder Vorgaben für geplante Energieeinsparungen“. Weiß forderte, den Haushaltsansatz für allgemeine „Bewirtschaftungskosten“ um 100 000 Euro zu stutzen. weiter
  • 126 Leser

Freie:

Gunter Frick ging die konjunkturelle Problematik grundsätzlich an: „Wir möchten gezielt, durch kommunale Aufträge, eine verstärkte Nachfrage im Wirtschaftsraum Ellwangen generieren und wollen entstehende Schulden in einer Expansionsphase durch entsprechende Haushaltsüberschüsse langfristig wieder ausgleichen.“ Dieses antizyklische Verhalten weiter
  • 200 Leser

SPD:

Hans-Werner Boecker sprach sich dafür aus, 2009 „eine Art kommunales Konjunkturprogramm“ aufzulegen. Natürlich kämen bei Ausschreibungen nicht nur Ellwanger Betriebe zum Zuge, doch viel, so der Tenor, bleibe sicher hängen. Auch er hielt die bisherige Finanzplanung für die St. Georgshalle für „illusorisch“; als Abhilfe nannte weiter
  • 179 Leser

CDU:

Anton Rieger haderte mit dem Umstand, dass die angestrebte Konsolidierung der Kämmereifinanzen zu misslingen scheint. Weil eine Anhebung der städtischen Hebesätze bei abfallender Konjunktur schädlich sei, könne ein Schuldenanstieg nur durch Strecken oder gar Streichen geplanter Investitionen vermieden werden. Nachdem die Rundsporthalle unbedingt saniert weiter
  • 118 Leser

Kurzandachten

Lorch. Die beiden Lorcher Kirchengemeinden laden in der Adventszeit jeden Abend von Dienstag bis Donnerstag, immer um 18.05 Uhr, zu gemeinsamen Gebeten, Liedern und Hörspielen ein. Die evangelische und katholische Kirchengemeinde veranstalten die Andachten unter dem Motto „Zehn Minuten Advent“ in der Kirche St. Konrad. weiter
  • 3454 Leser

Auch die St. Georgshalle steht auf der Liste

Der Ellwanger Gemeinderat befasste sich in 1. Lesung mit dem Haushaltsplanentwurf 2009 – Wo wird der Rotstift angesetzt?
Der Ellwanger Gemeinderat hat den Haushaltsplan für 2009 gestern in 1. Lesung behandelt; das heißt, die Fraktionen haben ihre Stellungnahmen und Änderungsanträge formuliert. Konträre Haltungen wurden vor allem hinsichtlich der Finanzierung einer Hochschuleinrichtung sowie des Umbaus der St. Georgshalle deutlich. weiter
  • 151 Leser

Es herrschen Gewalt und Chaos

Brigadegeneral Hans-Christoph Ammon zur aktuellen Lage Afghanistans
Brigadegeneral Hans-Christoph Ammon, der ehemalige Kommandeur der Panzergrenadierbrigade 30, hat im Bildungszentrum Schönenberg zum Thema „Die Lage Afghanistans aus Sicht eines Kommandeurs der multinationalen Brigade“ referiert. Dazu eingeladen hatte die Gesellschaft für Wehr- und Sicherheitspolitik sowie der Verband der Reservisten der weiter
  • 334 Leser
Polizeibericht
Verkehrsschild getauschtWesthausen. Der Polizeiposten Westhausen sucht Zeugen, die beobachtet haben, wie ein Unbekannter zwischen Dienstag, 10 Uhr, und Mittwoch, 15 Uhr, an der Landesstraße 1029 in Fahrtrichtung Röhlingen ein Verkehrszeichen mit 70 km/h Beschränkung entfernte und dieses durch ein Gefahrzeichen Doppelkurve ersetzte. Hierzu musste der weiter
  • 320 Leser
Aus dem Gemeinderat
DRK-Container In der Bürgerfragestunde im Heubacher Gemeinderat monierte Franz Lenz, dass durch das Aufstellen eines Altkleidercontainers die betreffende Straße eng geworden sei.Prallschutz und Duschen Stadträtin Margit Hellfeuer-Chamie bat in der Gemeinderatssitzung die Verwaltung der großen Sporthalle den defekten Prallschutz reparieren sowie die weiter
  • 132 Leser
neu im kino
„Selbstgespräche“Arbeiten im Callcenter ist für die meisten nur ein Übergangsjob bis sie etwas Besseres gefunden haben. Um ein Callcenter dreht sich auch André Erkaus Filmdebüt „Selbstgespräche.“ Die Tragikomödie erzählt die Geschichte von den Menschen, die wir nur durch den Telefonhörer wahrnehmen, wenn sie uns mal wieder versuchen weiter
  • 534 Leser

Schüler arbeiten im Seniorenstift

Aalen. In der vergangenen Woche fand im Seniorenwohnstift Albstift ein Treffen der ganz anderen Art statt. Die Klasse 8c mit 29 Schülerinnen und Schülern der Karl-Kessler-Realschule arbeitete eine Woche vormittags tatkräftig mit und brachte frischen Wind in das Seniorenwohnstift. Um dies organisatorisch umsetzen zu können, wurde die Klasse geteilt. weiter
  • 223 Leser

Sporthalle im Sanierungsgebiet

Fördermöglichkeit
Das Areal, auf dem die neue Sporthalle gebaut wird, gehört jetzt zum Gebiet der Stadtkernsanierung II. Dies beschloss der Heubacher Gemeinderat. Vorteil: Es gibt Zuschüsse fürs Grundstück. weiter
  • 185 Leser

Vorfahrt für die Ebnater Nordumfahrung?

Der Gemeinderat berät darüber, auf den Südzubringer zu verzichten und die Umfahrung Ebnat zu forcieren
Heute treffen sich Gemeinderat und Ortschaftsräte zu einer Sondersitzung. Auf dem Tisch liegt ein Vorschlag von Baubürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler: Verzicht auf den Südzubringer, um die Ebnater Nordumfahrung unabhängig von Unterkochen auszubauen. In Ebnat findet das Zustimmung, in Unterkochen nimmt man es wohl hin. weiter
  • 5
  • 1004 Leser

Mercatura soll jetzt bald starten

Sanierungsvertrag für das Einkaufszentrum „Mercatura“ zwischen Investor und Stadt ist unterzeichnet
Mit einem Jahr Verspätung scheinen die Bauarbeiten für das neue Einkaufszentrum „Mercatura“ endlich loszugehen: Die Hochtief HTP erklärt, dass sie Anfang 2009 mit dem Abriss der Gebäude auf dem ehemaligen Orion-Gelände v beginnen will. Das Grosso-Parkhaus soll auf jeden Fall bis nach Weihnachten zu nutzen sein. weiter
  • 5
  • 333 Leser
Rund um Dinkelsbühl
Leere Betten,lasche PostWie schnell ein Krankenhaus in eine Schieflage geraten kann, zeigt sich derzeit in Feuchtwangen: Im September erkrankte der Chefarzt der Inneren Abteilung schwer, was zur Folge hatte, dass die Patientenzahlen stetig abnahmen. Letzte Woche musste deshalb eine Station vorübergehend stillgelegt werden.Um den Abwärtstrend zu stoppen, weiter
  • 128 Leser

Stimmungsvolles Aalener Weihnachtsland eröffnet

Dicht an dicht drängten sich am Donnerstag die Besucher unter der Lichterpyramide auf dem Spritzenhausplatz, als Oberbürgermeister Martin Gerlach das Aalener Weihnachtsland eröffnete. Stilvoll begleitet von zwei blondgelockten Engeln und dem Nikolaus alias Ewald Hirsch, der die vielen Kinder nach dem gemeinsam angestimmten Weihnachtslied „O Tannenbaum“ weiter

Das Geheimnis hinter den Türchen

Eine 100-jährige Erfolgsgeschichte – vor 100 Jahren wurde der Adventskalender erfunden
Der erste kaufbare und serienmäßige Adventskalender erschien vor 100 Jahren 1908. Sein Erfinder Gerhard Lange nannte ihn „Im Lande des Christkinds“. Er bestand aus einem Karton mit 24 Rechtecken, in denen kurze Geschichten abgedruckt waren, von denen täglich eine gelesen werden durfte. weiter
  • 733 Leser
Kurz und Bündig
Konzert Der Musikverein Riesbürg gibt am Samstag, 29. November, um 20 Uhr, sein Jahresabschlusskonzert in der Römerhalle Utzmemmingen. weiter
  • 1899 Leser
Kurz und Bündig
Politischer Frühschoppen Der CDU Ortsverband Riesbürg veranstaltet am Sonntag, 30. November, ab 11 Uhr, im Gasthof „Riesblick“, in Riesbürg-Utzemmingen einen politischen Frühschoppen, bei welchem sich Roderich Kiesewetter, Kandidat für die Bundestagswahl 2009 vorstellen wird. weiter
  • 1745 Leser
Kurz und Bündig
Der Arbeitskreis„Die Kelten“ des Förderverein Keltischer Fürstensitz Ipf Bopfingen - Kirchheim am Ries, trifft sich am Montag, 1. Dezember, von 19.30 bis 21 Uhr, in Bopfingen, Ostalbgymnasium Raum N 5, Eingang Kernerweg. Interessierte sind willkommen. weiter
  • 2171 Leser
Kurz und Bündig
Bauernversammlung ist am Montag, 1. Dezember, um 20 Uhr, im Gästehaus Oßwald in Kirchheim. Es geht um die Entwicklungen auf den Agrarmärkten, um die Steuer und um soziale Fragen. weiter
  • 2355 Leser
Kurz und Bündig
Benefizkonzert des Lions Club Ostalb-Ipf ist am Samstag, 6. Dezember, ab 19.30 Uhr, in der Stadtkirche St. Blasius in Bopfingen. Der Eintritt ist frei, Spenden für Waisenkinder und die Hilfsprojekte des Lions Club werden erbeten. weiter
  • 2368 Leser
Kurz und Bündig
Konzert im Kerzenschein Die VHS Königsbronn und die Musikschule Oberkochen/Königsbronn veranstalten am Freitag, 28. November, um 19 Uhr, im Rathausfoyer in Königsbronn ein Konzert. Eintrittskarten gibt’s an der Abendkasse. weiter
  • 816 Leser
Kurz und Bündig
Spektrum-Gottesdienst Ein etwas anderer Gottesdienst wird am Samstag, 29. November, um 18 Uhr, in der evangelischen Versöhnungskirche in Oberkochen gefeiert. weiter
  • 1136 Leser

Schüler zu Besuch im Kindergarten

Einen sonderpädagogischen Austausch ganz praktischer Art praktizierten die Sonnenbergschule Oberkochen und der Lebenshilfe-Kindergarten auf dem Wasseralfinger Schimmelberg. Die „Lerngruppe 1“ der Sonnenbergschule war der Einladung zum Besuch des Lebenshilfe-Kindergartens gefolgt. Große Freude kam auf, als die Kinder mit ihren ehemaligen weiter
  • 168 Leser

Konzertbesucher bestohlen

In der Schleyer-Halle
Böse Überraschung für Metal-Fans: Bei einem Konzert der Band „Slipknot“ am Mittwochabend in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle sind mindestens 34 Besucher bestohlen worden. weiter
  • 120 Leser

Übler Streich von Kindern

Zum Bremsen gezwungen
Eine Gruppe von Kindern hat am Mittwochabend an einer Straße in Degerloch mehreren Autofahrern einen üblen Streich gespielt, sie zu einer Vollbremsung gezwungen und das Geschehen mit dem Handy gefilmt. Verletzt wurde niemand. weiter
  • 127 Leser

5500 Euro für alle

Krankenpflegevereine und Nachbarschaftshilfe gleichstellen
Künftig erhalten der evangelische und katholische Krankenpflegeverein sowie die ökumenische Nachbarschaftshilfe eine jährliche Zuwendung der Stadt Oberkochen in Höhe von maximal 5500 Euro, die sich am Abmangel der jeweiligen Einrichtung orientiert. weiter
  • 481 Leser
Kurz und Bündig
Adventsgesteckverkauf Am heutigen Freitag, 28. November, ab 14 Uhr, lädt der Missionsauschuss in Zusammenarbeit mit dem katholischen Frauenbund Lauchheim zu einem voradventlichen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen ins Alte Pfarrhaus ein. Es werden Adventskränze und Gestecke sowie Gepa-Produkte aus fairem Handel verkauft. Der Erlös geht an Missionsprojekte. weiter
  • 2302 Leser
Kurz und Bündig
Regenerative Energien Im Vortrag „Wie heizt Deutschland in Zukunft?“ informiert Martin Schumacher über alternative Heizmethoden. Der heutige Vortrag im Dorfhaus Westerhofen beginnt um 19.30 Uhr. Eintritt frei, Spenden erbeten. weiter
  • 2060 Leser

Kleintierschau in Hüttlingen

Hüttlingen. Der Kleintierzuchtverein organisiert am Samstag und Sonntag, 29. und 30. November, im Vereinsheim in der Buchenerstraße eine Lokalschau. Die Öffnungszeiten sind am Samstag von 15 bis 20 Uhr, und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Für Kinder und Jugendliche ist der Eintritt frei, Erwachsene bezahlen 1,50 Euro. weiter
  • 3935 Leser

Bauernmarkt

Essingen. Auf dem Bauernmarkt heute, 28. November, übernimmt der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Essingen, ab 14 Uhr die Bewirtung. weiter
  • 175 Leser

TV-Doktor kommt

Westhausen. Über Rückenprobleme referiert Teledoktor Aart Gisolf am Freitag, 5. Dezember, um 19.30 Uhr im Rathaus Westhausen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 3031 Leser

Heubach befürchtet, zu viel Umlage zu zahlen

Haushalt des Abwasserzweckverbandes Lauter-Rems gegen Stimmen Heubachs beschlossen – Messungen sollen Klarheit bringen
Der Haushalt für den Abwasserzweckverband Lauter-Rems wurde beschlossen. Jedoch nicht einstimmig, denn die Stadt Heubach lehnte ab. Sie wollte lieber vertagen bis klare Messergebnisse vorliegen, die eventuell eine Schlüsseländerung bei der Umlage mit sich bringen. weiter
  • 219 Leser

Wohnungsbau kommt nicht in Schwung

Stuttgart verzeichnet vor allem beim Mietwohnungsbau einen Einbruch
Der Neubau von Wohnungen kommt in Stuttgart nicht richtig in Schwung: Die seit 1998 rückläufige Bautätigkeit habe sich in der Landeshauptstadt auch nach dem Ende einer sechsjährigen Abschwungphase nicht mehr richtig erholt. Mit 1099 insgesamt fertig gestellten Wohnungen liege die Bauleistung 2007 mittlerweile sogar deutlich niedriger als im langjährigen weiter

50 Jahre Kleintierzucht

Rosenberg. Der Kleintierzüchterverein Rosenberg und Umgebung e.V. feiert am kommenden Wochenende, 29. und 30. November, sein 50. Jubiläum mit einer Kleintierausstellung und einem großen Jubiläumsabend in der Virngrundhalle.Besuchern werden bei der Lokalschau erlesene Kaninchen, Hühner, Tauben, sowie Ziergeflügel und exotische Vögel präsentiert. Weiter weiter
  • 137 Leser

Schmöker-Bereich für junge Bücherwürmer

Für kleine Bücherwürmer gibt es einen eigenen Schmöker-Bereich bei den Stuttgarter Buchwochen. Ausprobieren können die jungen Besucher ihn im Haus der Wirtschaft noch bis 7. Dezember täglich von 10 bis 20 Uhr. Natürlich ist die Schau bis dahin auch für erwachsene Bücherfreunde geöffnet. (Foto: UR) weiter
  • 2140 Leser

Lob und Ehre für treue Mitarbeiter

Westhausen. Die Geschäftsleitung des Werkzeugherstellers Cooper Power Tools in Westhausen ehrte in einer Feierstunde insgesamt 37 Jubilare mit Urkunden und Anstecknadeln, sprach Lob und Anerkennung aus und dankte ihnen für die langjährige Treue zur Firma.Unter den Jubilaren des Verkaufs- und Servicezentrums der Firma Cooper Power Tools in Westhausen weiter
  • 204 Leser
Kurz und Bündig
Mitgliederversammlung fällt aus Die geplante Mitgliederversammlung des Fördervereins der Bibliothek Abtsgmünd am Freitag, 28. November, entfällt wegen eines Krankheitsfalles. weiter
  • 544 Leser
Kurz und Bündig
„Weihnachtszeit - schönste Zeit“ Unter diesem Motto begrüßt der Handels- und Gewerbeverein Untergröningen am Samstag, 29. November, seine kleinen und großen Gäste. Mit großem Aufwand der örtlichen Vereine wird ab 14 Uhr der „Untergröninger Advent“ gefeiert. weiter
  • 932 Leser
Kurz und Bündig
Spielzeugflohmarkt Samstag, 29. November, von 14 Uhr bis 16 Uhr im Gemeindehaus Hüttlingen. Kinder ab sieben Jahren können nicht mehr benötigte Spielsachen, Bücher oder auch Kuscheltiere verkaufen. Großer Kuchenverkauf (auch zum Mitnehmen). Veranstalter: Frauenclique zu Gunsten bedürftiger Familien in Hüttlingen. weiter
  • 303 Leser

Fest vergessener Traditionen

Die Interessengemeinschaft Vogteigebäude stellt raren Weihnachtsschmuck aus
„Weihnachten wie’s damals war“, unter diesem Motto lädt die Interessengemeinschaft Vogteigebäude in Niederalfingen zum ersten Mal zu einer Weihnachtsausstellung ein. weiter
  • 495 Leser

Hilfe für den Krankentransport

Ein Krankenwagen für Burkina
Fast unvorstellbar ist es, wie in Burkina Faso der Krankentransport organisiert ist. Das berichtet Bruder Josef in seinem neuesten Brief an die Hüttlinger Katholische Kirchengemeinde. Und bittet inständig um einen Krankenwagen. weiter
  • 184 Leser

Spende für Tierschutz

Michael Miller, Inhaber des Edeka- Marktes in Hüttlingen, überreichte an Roland Glatz, den Vorsitzenden des Tierschutzvereines Aalen und Umgebung, einen Scheck in Höhe von 500 Euro. Miller (rechts) spendete den Erlös des Kuchenstandes beim verkaufsoffenen Sonntag am 12.Oktober dem Tierschutzverein. (Foto: privat) weiter
  • 2
  • 250 Leser

Komplimente an den Chorleiter

Stimmungsvolle Cäcilienfeier des Martinuschores Schwabsberg/Buch
Der Martinuschor Schwabsberg/Buch hat jüngst seine Cäcilienfeier abgehalten. Nach einem stimmungsvollen Gottesdienst in der Kapelle in Buch, zelebriert von Pfarrer Josef Höfler, traf sich die Chorgemeinschaft zur anschliessenden weltlichen Feier im Gasthaus „Goldenes Kreuz“ in Buch. weiter
  • 318 Leser

Sinkende Zuschüsse moniert

Wasserverband Kocher-Lein investiert erneut in Hochwasserschutz
Betonsanierungen, Planung für den Leintalradweg, Sicherheitsüberprüfung der Hochwasserrückhaltebecken sowie diverse Entlandungen der elf Becken - viel hat der Wasserverband Kocher-Lein in der Vergangenheit unternommen. Vorsitzender Georg Ruf informierte gestern in der Sitzung jedoch über sinkende Landeszuschüsse. weiter
  • 163 Leser
Kurz und Bündig
Ökumenisches Eine-Welt-Fest Die evangelische und katholische Kirchengemeinde Neresheim laden ein zum ökumenischen Eine-Welt-Fest am Sonntag, 30. November, ins katholische Gemeindezentrum Neresheim. Beginn ist um 10 Uhr in der Stadtpfarrkirche und um 10.15 Uhr in der evangelischen Kirche. Ab 11.30 Uhr gibt’s Mittagessen zu 3,50 Euro. Es können weiter
  • 311 Leser

Weihnachtsmarkt im Köpplegarten

Aalen-Ebnat. Seit September wird in der Zimmereiwerkstatt wieder gehobelt, gesägt, entworfen, gemalt und gestaltet. Am Samstag, 29. November, und Sonntag, 30. November, werden dann nachmittags die handgefertigten Geschenke aus Holz, Metall, Naturmaterialien und viele hausgemachte Köstlichkeiten im Ebnater Köpplegarten in der Bürgerstraße 13 angeboten.Auf weiter
  • 212 Leser

Lob für die „Lebensretter“

Blutspenderehrung im Jagstzeller Rathaus
Insgesamt 13 Mehrfachblutspender konnten in Jagstzell am vergangenen Mittwoch von Bürgermeister Raimund Müller geehrt werden. Zwei wurden für 50-maliges und ein Blutspender für 75-maliges Spenden im Rathaus gewürdigt. weiter
  • 185 Leser

„Im Dienste der Lebensrettung“

Blutspenderehrung in Dorfmerkingen - Zehn Blutspender ausgezeichnet – Bürgermeister: beachtliche Zahl
Zu Beginn der Sitzung des Ortschaftsrates am vergangenen Dienstagabend im Rathaus in Dorfmerkingen begrüßte Ortsvorsteher Heinz Göllinger neben Bürgermeister Gerd Dannenmann die stattliche Zahl von zehn Blutspendern, die zur Ehrung anstanden. weiter
  • 653 Leser

Kabarett bringt 4500 Euro

Werner Koczwara spendet für den Förderverein Onkologie
Der Kabarettabend Anfang November im Stadtgarten war für Werner Koczwara ein Versuch: Er brachte erstmals drei Programme auf die Bühne. Der Versuch ist geglückt, „künstlerisch und finanziell“, sagt er – und übergibt dem Förderverein Onkologie die Eintrittsgelder von 4500 Euro. weiter
  • 187 Leser

Schweres Erben

So ganz genau blicken wir bei der Reform der Erbschaftssteuer nicht mehr durch. Vermutlich geht das so: Wer als angeheiratete Witwe mit Seniorenpass, aber ohne Schwerbehinderung ein Haus mit nicht mehr als 200 Quadratmetern Wohnfläche erbt, muss zehn Jahre keine Steuern bezahlen, solange sie ihren Urlaub nicht außerhalb von Baden-Württemberg macht.Halt weiter
  • 209 Leser

Ein großer Verlust

Lindacher Ortschaftsrat blickt zurück auf das Jahr 2008
Der Jahresrückblick stand im Mittelpunkt der Ortschaftsratssitzung in Lindach, die Ortsvorsteher Klaus-Peter Funk eröffnete. Er gab einen Überblick über die Arbeit des Ortschaftsrates und darüber, was sich im Ort tut. weiter
  • 131 Leser

ZFLS: Unterschriftsaktion abgebrochen

Bislang 1358 Unterschriften pro Türker Baloglu / Geschäftsleitung beruft sich auf Betriebsordnung
Die Querelen innerhalb der IG-Metall-Fraktion im Betriebsrat der ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) weiten sich nun zu einem Konflikt zwischen der IG Metall und der Geschäftsleitung aus. Es geht um die Rechtmäßigkeit einer Unterschriftenaktion, die gestoppt wurde. weiter
  • 543 Leser

Zu lange Wege zur Bushaltestelle

Anwohner auf dem Rehnenhof ärgern sich über Sperrung der Willy-Schenk-Straße
Die Stadt sieht zurzeit keine Möglichkeit, den südlichen Teil des Rehnenhofs besser an den Öffentlichen Personennahverkehr anzubinden. Vor allem ältere Bürger dort beschweren sich, dass sie bis Mai 2009 wegen Baumaßnahmen in der Willy-Schenk-Straße lange Wege bis zur nächsten Bushaltestelle in Kauf nehmen müssen. weiter
  • 211 Leser

2000 Euro für die „Küche der Barmherzigkeit“

Der Lagerverkauf der Silberwarenfabrik Hermann Bauer junior für die „Küche der Barmherzigkeit“ war auch in diesem Jahr wieder ein großer Erfolg: Hermann Bauer jr. (links), seine Frau Marion (mitte) und sein Sohn Jan-Christian Bauer (rechts) übergaben dieser Tage 2000 Euro an die Pfarrer Karl-Heinz Scheide und Alfons Wenger. Auf diesen stolzen weiter
  • 154 Leser

Streit um Vereinshaus

Dincel kritisiert Bauverwaltung – Bürgermeister Frieser wehrt sich
Der SPD-Stadtrat Bilal Dincel kritisiert den Umgang der Stadtverwaltung mit dem Bosnischen Kulturverein. Die Bauverwaltung betreibe eine „Hinhaltetaktik“ in Bezug auf ein Bauvorhaben des Vereins in der Oststadt. Baubürgermeister Hans Frieser weist diese Vorwürfe zurück. weiter
  • 3
  • 156 Leser

Geld reicht hinten und vorne nicht

Straßenbaupolitisches Gespräch im Abtsgmünder Rathaus mit Staatssekretär Köberle
Der Straßenbau war Thema eines Treffens zwischen Vertretern der Landesregierung, der Straßenbau- und der Gemeindeverwaltung. Auch ein gutes Dutzend Gemeinderäte und ebenso viele interessierte Bürger folgten der Einladung ins Abtsgmünder Rathaus. weiter
  • 116 Leser

Lebendige Albvereins-Ortsgruppe

Nordostalbgau-Vorsitzender Gerhard Vaas besucht zum ersten Mal die Essinger
Ehrungen langjähriger Mitglieder und der fleißigsten Wanderer standen im Mittelpunkt des Familienabends beim Schwäbischen Albverein in der „Rose“. weiter
  • 451 Leser

Neue Kreiselvariante

Ortschaftsrat Untergröningen für Busbuchten und Gehweg
Einstimmig hat der Ortschaftsrat Untergröningen eine Beschlussempfehlung für eine Planungsvariante des Kreisverkehrs im Kreuzungsbereich Kolonie/Lindenstraße erteilt. 2009 wird der Kreisel kommen, ein Jahr später folgt der Gehweg entlang der L1158. weiter
  • 153 Leser

4139 Bilder zeigen die typische Ostalb

Sieger des Fotowettbewerbs geehrt – 214 Bilder von 91 Fotografen im Bildband „unser Ostalbkreis“ zusammengefasst
„Der Ostalbkreis ist der schönste Landkreis – das sage ich immer. Aber jetzt kann ich das auch beweisen, dank Ihrer Bilder.“ Ganz in seinem Element war Landrat Klaus Pavel bei der Präsentation des Bildbandes „Unser Ostalbkreis“ mit 214 Fotos aus dem ersten Wettbewerb des Kreises, für den insgesamt 4139 Bilder eingesandt weiter

„Beängstigend“ oft der letzte Schritt

Info im Jugendhilfeausschuss: Schon 95 Kinder mussten 2008 aus ihren Familien genommen werden
Schon 95 Kinder mussten 2008 aus ihren Familien heraus in Obhut genommen werden. „Das ist beängstigend und muss zu denken geben, denn das ist der letzte Schritt“, sagte Landrat Klaus Pavel gestern im Jugendhilfeausschuss. Die Fraktionen gaben ihm Recht. Bernhard Richter (SPD) meinte, dass so gesehen die Steigerung der Jugendhilfe-Kosten weiter
  • 146 Leser

Ein Netzwerk für die Suchthilfe

Aalen. Suchtselbsthilfe, Krankenversicherung, Caritas, Diakonie, ambulante Suchtkrankenhilfe, das Zentrum für Psychiatrie in Winnenden und der Landkreis haben gestern eine Kooperationsvereinbarung für die Suchthilfe unterzeichnet.Damit werden rund 195 000 Euro Landeszuschüsse gesichert, die ab 2009 nur noch ausgezahlt werden, wenn es in einem Kreis weiter
  • 222 Leser

Ein Schauspieler „aus Notwehr“

Hardy Krüger plaudert vor der Lesung in Bopfingen über seine Berufe – Schauspieler und Autor
Hardy Krüger. Ein Weltstar. Mit nahezu allen internationalen Leinwand-Legenden stand er vor der Kamera. Ein deutscher Kosmopolit, einer der das Leben, der Begegnungen zulässt und darüber gekonnt Geschichten erzählt – ob mit der Kamera, wie in seiner TV-Reihe Weltenbummler, oder mit der Feder, in seinen Romanen und Erzählungen. Am Samstag kommt weiter
  • 4
  • 411 Leser

Maria und Josef im Schaufenster

Erstmals gibt’s in Bopfingen einen Krippenweg – ab Samstag sind die 17 Schmuckstücke zu sehen
Die Idee hat ihn nicht mehr los gelassen: Anton Schönherr, Stadtrat in Bopfingen und passionierter Krippenbauer, hat gemeinsam mit dem Gewerbe- und Handelsverein und drei weiteren befreundeten Krippenbauern den ersten „Bopfinger Krippenweg“ initiiert. Ab kommenden Samstag bringt ein Weg über 17 Krippen weihnachtliche Stimmung in die Stadt weiter
  • 292 Leser
Kurz und Bündig
Schlossadvent 15.30 bis 20 Uhr Im Ankündigungsarktikel des 5. Fachsenfelder Schlossadvents, der in der Donnerstagausgabe erschienen ist, wurde versäumt, die Öffnungszeiten zu nennen. Der Schlossadvent ist an den vier Adventssonntagen von 15.30 bis 20 Uhr geöffnet. weiter
  • 1170 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Aalen Der Gemeinderat tagt am Freitag, 28. November, um 16 Uhr, im großen Sitzungssaal des Rathauses. Es geht um den Albaufstieg Aalen Süd und die Nordumfahrung Ebnat. weiter
  • 147 Leser
Kurz und Bündig
Theater auf der Aal Die neue Spielstätte der STOA, das Theater auf der Aal, öffnet am Freitag, 28. November, in der Bischof-Fischer Str. 43, in Aalen, um 20 Uhr mit „Don Juan oder all you need is love“. Weitere Vorstellungen vom „Juan“ sind am Samstag, 29.11., sowie am Mittwoch, 3. und am Samstag, 6.12. - auch jeweils um 20 Uhr. weiter
  • 206 Leser
Kurz und Bündig
Orangenaktion der CJW Die Christliche Jugend Wasseralfingen unterstützt die Orangenaktion des CVJM-Weltdienstes. So werden am Freitagabend, 28. November, beim Mitarbeiterfest, sowie im Anschluss an die Gottesdienste am 1. Advent in der Versöhnungskirche und in der Magdalenenkirche fair gehandelte Orangen verkauft. weiter
  • 933 Leser
Kurz und Bündig
Konferenz der Kirchengemeinderäte des Dekanatsbezirks Aalen ist am Freitag, 28. November, in Fachsenfeld. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr mit einem Gottesdienst in der katholischen Kirche. Gegen 19.30 Uhr folgt ein Vortrag von Dr. Wilfried Eisele zum Thema „Paulinische Impulse fürs Gemeindeleben“ weiter
  • 1292 Leser
Kurz und Bündig
Maddin Schneider kommt mit seinem Programm „Ariwiedätschi“ am Freitag, 28. November, nach Aalen in die Stadthalle. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. Ab 19 Uhr öffnet die Abendkasse. Dort gibt es noch Karten. weiter
  • 1124 Leser

Der Chefredakteur

Politik - Germanistik - Pädagogik: Die Grundlage. Münster - Göttingen - Bonn - Greifswald - Cottbus: Die geographischen Meilensteine des Berufs auf dem Weg durch deutsche Mentalitäten und Befindlichkeiten. Volontär - Redakteur - freier Journalist - Pädagoge und Berater - Geschäftsführer - Chefredakteur: Die Stationen der Erfahrung und Verantwortung weiter
  • 1
  • 265 Leser

Variabel und umweltfreundlich

Der Audi Q5 – top in der Sonderklasse der SUVs
Mit dem „Goldenen Lenkrad 2008“ ist der neue Audi Q5 als bestes Fahrzeug in der diesjährigen Sonderklasse der SUVs ausgezeichnet worden. weiter
  • 287 Leser

„Ein Schaf fürs Leben“ hatte Premiere

Mit dem Kindertheater „Ein Schaf fürs Leben“ feierte das Theater der Stadt Aalen gestern Premiere im Alten Rathaus. In dem Stück, geschrieben von Maritgen Matter, geht es um die Hintergründe einer außergewöhnlichen Freundschaft. Die Hauptdarsteller André Würde als Schaf und Sibylle Hartmann als Wolf stellten mit viel Kreativität und gelungenen weiter
  • 249 Leser

Eine begehrte Trophäe

Auto-Neuerscheinungen mit dem Goldenen Lenkrad ausgezeichnet
Bereits zum 33. Mal zeichnete Bild am Sonntag herausragende Auto-Neuerscheinungen mit dem Goldenen Lenkrad aus. Der Autopreis wurde 1976 von Verleger Axel Springer ins Leben gerufen und hat sich seitdem zu einer national wie international begehrten Trophäe entwickelt. weiter
  • 311 Leser
Kurz und Bündig
Duokonzert Eine Reise durch Klangwelten von Domenico Scarlatti bis Edvard Grieg gibt’s beim Duokonzert von Iris Kostrzewa und Alexander Erhardt. Sie spielen morgen um 19.30 Uhr im Waldstetter Bürgersaal. weiter
  • 291 Leser
Kurz und Bündig
Tigerenten Club Schüler aus Waldstetten waren kürzlich beim Tigerenten Club zu Gast (wir berichteten). Die Folge kommt morgen um 6.35 Uhr im Ersten, um 15 Uhr im Ki.Ka und am Sonntag um 8.35 Uhr im Dritten. weiter
  • 263 Leser
Wir gratulieren
Bopfingen. Elisabeth Hefele, Aalener Straße 29, zum 83.; Maria Stahl, Hirtenweg 10, zum 86.; Maria Grimbacher, Dehlinger Straße 4, zum 79.; Werner Stöhr, Schulstr.10, zum 77.; Luise Wagner, Quellstr. 2, zum 83., und Katharina Wolf, Am Flurersflecken 6, zum 77. Geburtstag.Hüttlingen. Georg Haas, Silcherweg 8, zum 76. Geburtstag.Lauchheim. Emma Walter, weiter
  • 298 Leser

Fröhliches Basteln

Es fängt lange schon vor dem Weihnachtsfest an. Männliche Geschicklichkeitsakrobaten durchforsten Märkte nach Baumaterial, um ein Schaukelpferd zu bauen oder neue Miniwagen für die Eisenbahn. Und die Frauen? Die basteln auf Teufel komm raus. Sie lassen sich Material schicken: Engelchen mit Goldstaub oder glitzernde Tannenzapfen oder herumschwirrende weiter
  • 227 Leser

Während des Anschlags nicht im Hotel

Birgit Zorniger, stellvertretende Direktorin des Taj Mahal in Mumbai, meldet sich per SMS
Die Schreckensnachrichten aus Indien lassen hier viele aufhorchen. Die Gmünderin Birgit Zorniger ist seit fünf Jahren stellvertretende Direktorin des Hotels Taj Mahal in Mumbai, dem früheren Bombay. Sie überstand die Anschläge wohl unbeschadet. Eine SMS erreichte gestern um 4 Uhr ihren Bruder Alexander Zorniger in Gmünd. weiter
  • 796 Leser

Tipps für Südstadt-Anwohner

Bürgerinformation zum Sanierungsgebiet Lorch-Süd gestern Abend in der Stadthalle
Was wird gefördert und wie kommen Anwohner an Fördergelder? Darum ging es gestern bei der Bürgerinformation in der Lorcher Stadthalle. Der Bereich rund um den Gasthof Sonne ist das Herzstück des Sanierungsgebietes Lorch-Süd. Entlang der Stuttgarter Straße, Göppinger Straße, Haupt- und Austraße könnte in den nächsten Jahren viel passieren. weiter
  • 362 Leser
Kurz und Bündig
Kirche Der „Eine Welt Markt“ der Katholischen Kirchengemeinde St. Maria Wetzgau war ein Erfolg. Die an den Marktständen angebotenen selbstgefertigten Adventskränze und -Gestecke, Geschenk- und Gebrauchsartikel sowie Waren aus Entwicklungsländern fanden ihre Käufer. Mit dem Erlös kann die Sozialarbeit der Dienerinnen der Armen in Indien gefördert weiter
Kurz und Bündig
Kids-Club Salve, so grüßten sich die Römer, die vor rund 2000 Jahren auch in Schwäbisch Gmünd gelebt haben. Und so begrüßt Cäcilia Bareis am Samstag, 29. November, um 11 Uhr alle spielfreudigen Kinder im Alter von 8 bis 15 Jahren im Kids-Club im Museum. Denn dann geht es ein Stunde lang auch ganz praktisch um die Frage, was und wie die Kinder der Römer weiter

Einmal nach Berlin

Spende ermöglicht Jugendlichen von Sankt Canisius Campingreise
Gemeinsam mit ihren Betreuern erlebten Gmünder Jugendliche aus dem betreuten Jugendwohnen von St. Canisius spannende Tage in und um Berlin. weiter
  • 152 Leser

„Die Leute schauen so seltsam“

30 Jugendliche erfahren im Rollstuhl die Schwierigkeiten von Gehbehinderten in der Innenstadt
Die Welt im Rollstuhl ist eine andere. Mit Kopfsteinpflaster, umständlichen Türen, Stufen und Kanten hatten 30 Jugendliche zu kämpfen. Für eine Stunde haben sie sich in den Rollstuhl gesetzt. Eine Aktion der Agenda-Gruppe „Aalen barrierefrei“. weiter
  • 5
  • 337 Leser

Zuschüsse sinken

Wasserverband Kocher-Lein investiert in Hochwasserschutz
Der Leintalradweg, die Sicherheitsüberprüfung der Hochwasserrückhaltebecken und deren Entlandungen – viel hat der Wasserverband Kocher-Lein in der Vergangenheit unternommen. Künftig muss er jedoch mit weniger Landeszuschuss auskommen. weiter
  • 127 Leser
Kurz und Bündig
Wippidu Das Eltern-Kind-Zentrum Wippidu bietet auch an diesem Samstag, 29. November, von 10 bis 13 Uhr die Kinderbetreuung im Jugendhaus (1. Stock) an. Das Wippidu-Team freut sich auf Malen, Basteln, Spiel und ein wenig Sport mit ihren Kindern. Und für die Eltern bietet das ein wenig Entspannung bei den samstäglichen Besorgungen. weiter
  • 186 Leser
Kurz und Bündig
Bruna Wie im vergangenen Jahr feiern die Bruna auch 2008 Weihnachten mit Kaffee und Kuchen. Dies am Sonntag, 30. November, um 14 Uhr im „Haen“. Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten. weiter
  • 591 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Bettringen Lediglich das Ausscheiden des Ortschaftsrates Karl Nuding, Bekantgaben und Anfragen stehen auf Tagesordnung der öffentlichen Sitzung des Bettringer Ortschaftsrates am kommenden Montag, 1. Dezember, um 19.30 Uhr im Silcherheim. Im Anschluss gibt es eine nichtöffentliche Sitzung. weiter
  • 247 Leser
Kurz und Bündig
Litera-Tour Das Katholische Bildungswerk lädt mit der Buchhandlung Schmidt in Schwäbisch Gmünd zu einer „LiteraTour“ ein: Dr. Michael Krämer vom Diözesanbildungswerk stellt deutschsprachige Neuerscheinungen. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 2. Dezember, um 19.30 Uhr in der Buchhandlung Schmidt, Ledergasse 2 in Schwäbisch Gmünd statt. weiter
  • 269 Leser
Vor 25 Jahren
JÜRGEN STECKSED-Mitglieder Rund 2,2 Millionen DDR-Bürger sind Mitglied der Sozialistischen Einheitspartei (SED). Dies teilt die in Ostberlin erscheinende „Berliner Zeitung“ mit.Empörung über Kohl Empört reagieren Gewerbschaften auf die Kritik von Bundeskanzler Helmut Kohl an der von Gewerkschaftsseite propagierten 35-Stunden-Woche. Mit der weiter
  • 104 Leser

Senioren begegnen Schülern

Pädagogisches Fachseminar sorgt für soziale Kontakte
Als Teil der Ausbildung im Profilfach „Ganztagsschule“ startete nach den Sommerferien ein Projekt in Zusammenarbeit zwischen Uhlandschule, der Begegnungsstätte Bettringen und dem Pädagogischen Fachseminar Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 100 Leser

Winterlandschaft um Gmünd lädt ein – Ski und Rodel gut!

Die ausreichende Schneelage und der strahlende Sonnenschein auf dem Hornberg werden von den Langläufern des TV Weiler zum Trainieren genutzt. Auf der vom TV Weiler gespurten Skating Loipe können Technik und Ausdauer bestens verbessert werden, bevor die Langläufer an den folgenden Wochenenden zu den Lehrgängen nach Balderschwang ins Allgäu, nach Hirschegg weiter
  • 130 Leser

Plätzchenkurs

Ebnisee. Weihnachtsgebäck zum Verschenken oder selbst Naschen. Das können Kinder von neun bis zwölf Jahren beim Backkurs am Montag, 8. Dezember, zubereiten. Der Kurs beginnt um 15 Uhr in der Küche des Romantikhotels Schassberger am Ebnisee. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. (07184) 292101 oder per E-Mail: iris@schassberger.de weiter
  • 259 Leser

Undichtes Rathausdach steht auf dem Plan

Trotz kritischer Auseinandersetzung mit dem Etat 2009 stimmte der Ortschaftsrat Fachsenfeld zu
Die Sanierung des Rathausdaches , die Resterschließung der Schlossäcker, die Schulhofsanierung und die Wasserversorgung im Scherrenberg waren außer dem Sportplatz Frankeneich einige der Themen, die dem Ortschaftsrat Fachsenfeld bei der Etateinbringung unter den Nägeln brannten. Zudem gab es einen Wechsel bei den Räten. Heinz Döbler schied nach 14 Jahren weiter
  • 200 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDGertrud Majocco, Am Schönblick 14, zum 89. Geburtstag.Edeltraud Arnold, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 84. Geburtstag.Lore Leutner, Katharinenstraße 34, zum 80. Geburtstag.Ingeborg Böhnlein, Haußmannstraße 55, zum 78. Geburtstag.Elsa Rucks, Oderstraße 67, Bettringen, zum 78. Geburtstag.Elisabeth Amann, Schwerzerallee 63, zum 78. Geburtstag. weiter
  • 158 Leser

Nicht Spätzle, sondern Börek

Kochkurs der Teilnehmerinnen des interkulturellen Frauenfrühstücks
Leckere Düfte zogen vor kurzem durch das AOK Haus der Gesundheit, als das DRK Schwäbisch Gmünd dort die Lehrküche für einen Kochkurs der besonderen Art benutzen durfte. weiter
  • 213 Leser

Europatag an der PH

Dr. Inge Gräßle wirbt in Gmünd für die Europäische Union
Die Europa-Parlamentarierin Dr. Inge Gräßle will verstärkt für Europa werben. Denn Europa, sagt die Christdemokratin im Gespräch mit der GMÜNDER TAGESPOST, kann nicht überleben, wenn die Bürger nicht hinter Europa stehen. weiter
  • 132 Leser
Kurz und Bündig
Post Am Montag, 1. Dezember, eröffnet die Post eine neue Filiale in Bargau. Sie bietet ihre Dienste mit eigenem Personal in der Zimmerner Straße 12 an. Geöffnet ist 9.30 bis 11 Uhr, Donnerstag 14 bis 15.30 und Samstag 9.30 bis 10.30 Uhr. weiter
  • 229 Leser
Kurz und Bündig
Adventsverkauf Der G’stecklesmarkt der Bergwachtjugend ist an diesem Samstag ab 7 Uhr vor dem Debler’schen Palais in der Bocksgasse. Bereits seit 14 Tagen sind die Jugendlichen der Bergwacht Schwäbisch Gmünd wieder mit Begeisterung und vollem Einsatz unterwegs, um die „Zutaten“ für die Adventskränze und Gestecke zu sammeln. Der weiter
Kurz und Bündig
Adventsfeier „ Macht hoch die Tür „ , mit diesem Gedanken beginnt die KAB Gruppe Bargau ihre Adventsfeier am Sonntag, den 14 Dez. 2008 um 14.00 Uhr in der Kirche. weiter
  • 764 Leser
Kurz und Bündig
Kochkurs Am Dienstag, den 2. Dezember, findet in der Gmünder Lernhilfe in der Bocksgasse 20, von 18 Uhr bis 21 Uhr ein Türkisch-Kochkurs für Frauen statt. Info unter 017620448976. weiter
  • 151 Leser

Kolping-Musical in den Startlöchern: „Manche mögen’s heiß“

Der Vorverkauf fürs nächste Kolping-Musical betinnt am morgigen Samstag um 9 Uhr im i-Punkt Schwäbisch Gmünd. Auf dem Programm steht diesmal „Manche mögen´s heiß“ mit Fawn Arnold in der Rolle der reizenden „Sugar Kane“. Markus Dinhobl und Michael Schaumann schweben als die beiden stellungslosen Musiker Joe und Jerry in Frauenkleidern weiter
  • 165 Leser

Zweite Sex-Tat führt direkt in die Zelle

35-Jähriger für gewaltsame Zudringlichkeit zu Haftstrafe ohne Bewährung verurteilt
Für die sexuelle Nötigung, für die S. gestern verurteilt wurde, wäre er vielleicht mit einer Bewährungsstrafe davongekommen. Da er aber nur sechs Monate vor der Tat vom Schöffengericht wegen einer Vergewaltigung verurteilt worden war, führte der Weg gestern nach dem Urteilsspruch zwangsläufig in die Zelle. weiter
  • 161 Leser

Wenig Arbeitslose

Arbeitslosenquote in Ostwürttemberg weiterhin 3,7 Prozent
Trotz leicht reduziertem Stellenzugang, ersten Anfragen zu Kurzarbeitergeld und Meldungen zur Eintrübung der Wirtschaftslage wurden im November nur 56 Personen mehr arbeitslos gemeldet als im Oktober. Die Arbeitslosenquote bleibt bei 3,7 Prozent in Ostwürttembergs Arbeitsagenturbezirk. weiter
  • 5
  • 468 Leser
Polizeibericht
AbgehauenHeuchlingen. An einem BMW, der auf dem Parkplatz einer Gaststätte an der Neuen Mögglinger Straße abgestellt war, wurde am Mittwoch gegen 23 Uhr ein Sachschaden in Höhe von 5000 Euro verursacht. Der Fahrer fand zwar seinen stark beschädigten Wagen vor, nicht jedoch den Unfallverursacher. Mit Hilfe von Augenzeugen und Unfallspuren konnte der weiter
  • 146 Leser

„Unsere Stärke – Persönlichkeit“

Mode Funk gibt es seit 25 Jahren am Spritzenhausplatz in Aalen – die Funks sind mit ihrem Standort sehr zufrieden
Mode Funk in Aalen besteht seit 25 Jahren. „Den gibt es doch länger.“ Das ist eine weit verbreitete Reaktion auf das Jubiläum. Das liegt daran, dass die Brüder Josef und Dr. Paul Funk in die Fußstapfen ihrer Eltern getreten sind, die in Wasseralfingen das Bekleidungshaus Funk geführt haben. 1983 wurde ihr Geschäft auf dem neu gestalteten weiter

Trotz Unterschrift ungültig

Viele Fragen rund um die Mietverträge sind noch offen
57 Prozent der Deutschen wohnen zur Miete. Täglich werden bundesweit tausende Mietverträge neu abgeschlossen – viele von ihnen enthalten unwirksame Klauseln oder sind sogar insgesamt unwirksam. weiter
  • 528 Leser

Jahreskonzert des MV Röhlingen

Ellwangen-Röhlingen. Am kommenden Samstag, 29. November, lädt der Musikverein Röhlingen zum Jahresabschlusskonzert. Das Konzert beginnt um 19 Uhr und findet in der Röhlinger Sechtahalle statt. Neben Walzer und Marsch stehen auch moderne Melodien auf dem Programm. Die Röhlinger Musiker haben sich eigens bei einem Probenwochenende (im Narrenstall der weiter
  • 232 Leser
Zur Person

Georg Brandl

Aalen-Waldhausen. Der Rektor der Waldhäuser Grundschule, Georg Brandl, feiert heute sein 40-jähriges Dienstjubiläum. Brandl, der in Rumänien geboren ist und mit seinen Eltern 1961 nach Aalen gezogen ist, hat am Schubart-Gymnasium 1968 Abitur gemacht und anschließend drei Jahre an der Pädagogischen Hochschule in Schwäbisch Gmünd studiert. Nach seinem weiter
  • 337 Leser

Einzigartige Fundstücke vorgestellt

Buch zu den Sensationsfunden beim römischen Vicus bei Rainau-Buch erschienen
Es waren sensationelle Grabungsfunde: Ende der 70er Jahre wurden im Zuge der Neutrassierung der B 290 und des neu anzulegenden Stausees bei Rainau-Buch antike Gebrauchsgegenstände entdeckt. Dr. Bernhard Greiner von der Universität Freiburg hat diese Funde in sechsjähriger wissenschaftlicher Arbeit ausgewertet und darüber ein Buch verfasst. Es wurde weiter
  • 206 Leser

Unterhaltung mit Niveau

Neues Winterprogramm bietet attraktive Kleinkunst im Stödtlener Bürgersaal
Eine Fortsetzung erfährt das erfolgreiche Kultur-Winterprogramm der Gemeinde Stödtlen. Zum fünften Mal wird die Gemeinde zu attraktiven Kleinkunstveranstaltungen ins Rathaus laden. weiter
  • 192 Leser

Krippenkunst aus aller Welt

Verein für Heimatgeschichte Sechta-Ries lädt zur Krippenausstellung
Am kommenden, ersten Adventswochenende veranstaltet der Verein für Heimatgeschichte Sechta-Ries in seinen Vereinsräumen in der Grundschule Unterschneidheim eine Krippenausstellung. Sie ist am Samstag von 14 bis 19 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 196 Leser

Schüler bewirten bei Adventsverkauf

Die Klasse 6a des Rosensteingymnasiums bewirtete beim Adventsverkauf der Gärtnerei Kelbaß. Die Schüler verkauften an einem Stand Kaffee und Kuchen. Und sorgten so dafür, dass der Schullandheimaufenthalt der Klasse im nächsten Jahr unterstützt haben. Die 6a wird auch beim Kugelmarkt auf dem Schlossplatz am Samstag, 13. Dezember, mit einem Stand vertreten weiter
  • 208 Leser

Neuer Schützenkönig

Abschlussschießen der Schützengilde Aalen
Bei Aalens ältestem Verein, der Schützengilde, fand vor kurzem mit einem Festabend das traditionelle Abschluss-und Königschießen statt. weiter
  • 291 Leser

20 Jahre St.-Thomaskirche

Gottesdienst und Stehempfang
Mit einem Festgottesdienst, den Dekan Dr. Pius Angstenberger und Pfarrer i.R. Hansjörg Mangold zelebrieren, wird am 1. Adventssonntag das 20-jährige Jubiläum der Thomaskirche begangen. weiter
  • 188 Leser

Mit neuem Verfahren

MIC erweitert Möglichkeit für Polyester und andere Materialien
Einen neuen Meilenstein meldet das Unternehmen Outlast. Dem Marktführer bei wärmeregulierenden Materialien ist es gelungen, mit dem innovativen Produktionsverfahren Matrix Infusion Coating (MIC) einen Prozess zu entwickeln, mit dem die Technologie auf zahlreiche Stoffe, beispielsweise Baumwolle oder Polyester, aufgebracht werden kann. weiter
  • 455 Leser

Musikalisches in der Stadtkirche

Zu Beginn des neuen Kirchenjahres gibt’s einen Veranstaltungsüberblick für Lorch
Pünktlich zu Beginn des neuen Kirchenjahres haben die Lorcher Kantorin Verena Rothaupt und Pfarrer Christof Messerschmidt das neue Programm der Kirchenmusik in Lorch festgelegt. weiter
  • 192 Leser

Schau als „Feuertaufe“

Jahresprogramm 2009 festgelegt: Sängerjubiläum Höhepunkt
Für Veranstaltungen im neuen Jugend- und Nachbarschaftszentrum (Juna) gibt es Anfragen bis in den Mai nächsten Jahres berichtete Vorsitzender Manfred Dolderer bei der Jahressitzung des Arbeitskreises Weststadtvereine. Aber es gibt auch Anlaufschwierigkeiten. weiter
  • 299 Leser
Zur Person

Elisabeth Rupp

Neresheim. An ihrem 60. Geburtstag, 19. November , wurde Elisabeth Rupp, Dorfmerkingen, im Rahmen einer Feierstunde auf eigenen Wunsch von Bürgermeister Dannenmann in den Ruhestand verabschiedet.Die Jubilarin, die am 1. Dezember ihren Ruhestand antritt, wurde am 9. Dezember 1968 als Schreibgehilfin beim Bürgermeisteramt Dorfmerkingen eingestellt. Sie weiter
  • 317 Leser

Keine Angst vor fremden Kulturen

Jugendliche gestalten beim Integrations-Projekt „Hand in Hand“ gemeinsam einen Betonpfeiler bei Waldhausen
In Zusammenarbeit mit dem Gmünder Künstler Joachim Scheffler und dem Jugendtreff Waldhausen haben Jugendliche über einige Monate hinweg ein Kunstprojekt durchgeführt. Sie gestalteten gemeinsam einen Betonpfeiler. Dieser wurde jetzt enthüllt. weiter
  • 188 Leser

Wertvolle Erfahrung

THW-Jahresabschlussübung am „Häsle“
Sturm und Schneefall waren vorhergesagt; Unwetterwarnungen wurden ausgesprochen – genau die richtigen Rahmenbedingungen für die Jahresabschlussübungdes Technischen Hilfswerk Ellwangen. weiter
  • 139 Leser

Abschied vom Vorsitzenden

Treffen der Seniorengemeinschaft Leinzell „Unter Hundert – Uhu“
Das Treffen der Seniorengemeinschaft Leinzell „Unter Hundert – Uhu“ im November war dem langjährigen Vorsitzenden Richard Stütz gewidmet, der eine Woche zuvor zu Grabe getragen wurde. weiter
  • 178 Leser

Kinder helfen Kindern

Zum zweiten mal beteiligen sich zahlreiche Schüler der Scheuelbergschule Bargau an der Aktion „Kinder helfen Kindern“ und bringen ihre liebevoll gepackten Schuhkartons mit in die Schule. In Mutlangen werden diese Schuhkartons gesammelt und dann aus dem ganzen Raum Schwäbisch Gmünd an bedürftige Kinder verschickt. weiter
  • 860 Leser
Oberkochen. „Der Weihnachtsmarkt wird nach der hervorragenden Premiere im vergangenen Jahr heuer noch schöner und größer“, betont der Vorsitzende des Mühlenvereins Herbert Soutschek. Verzeichnete man beim Auftakt 19 Stände in der Scheuer der Scheerer-Mühle und drum herum, so sind es heuer deren 30. Einbezogen wird vom Veranstalter, dem Mühlenverein, weiter
  • 261 Leser

Den Flugzeugen ganz nah

Die ALF-Gruppe des Schwäbischen Albvereins Lautern machte sich am frühen Morgen auf den Weg nach Stuttgart. Dort wurde sie am Stuttgarter Flughafen genauestens „durchleuchtet“, bevor sie auf die Start- und Landebahn der Flugzeuge gelangte. Mit dem Bus fuhren sie dann zu der eigenen Berufsfeuerwehr des Flughafens, wo alle die Fahrzeuge ansehen weiter
  • 186 Leser

„Uhus“ laden zum Silvesterball

Leinzell. Die Seniorengemeinschaft Leinzell „Unter Hundert – Uhu“ lädt zum Silvesterball in den Kultursaal der Leinzeller Halle ein. Das bedeutet nicht, dass nur Leinzeller und nur Gäste knapp unter Hundert kommen dürfen. Den Gästen wird ein reichhaltiges Büfett, gepflegte Tanzmusik und gute Unterhaltung geboten. Informationen weiter
  • 154 Leser

Schüler kreieren Karl-Stirner-Kalender

Seit 1995 gehört es für die Neuntklässler der Rosenberger Karl-Stirner-Schule praktisch zum Stundenplan: die künstlerisch-kreative Auseinandersetzung mit dem Namenspatron ihrer Schule – dem Malerpoeten Karl Stirner. Herausgekommen sind dabei in den vergangenen 13 Jahren zahlreiche spannende, wie anspruchsvolle Arbeiten, die nun in einem neuen weiter
  • 160 Leser

Beim kleinen Eisbär

Kürzlich machten sich die Waldwichtel des Waldkindergartens Hasenköhl in Pfahlbronn und ihre Mütter auf den Weg zum Figurentheater Phoenix in Schorndorf. Dort wurde das Schauspiel „Kleiner Eisbär, lass mich nicht allein!“vorgeführt. Alle waren sehr gespannt darauf, was sie erwarten würde. Nachdem sie herzlich empfangen wurden, setzten sich weiter
  • 122 Leser

Neujahrskonzert im Bürgerhaus

Am 11. Januar 2009
Das neue Jahr beginnt der Runde Kultur Tisch Lorch mit einem Neujahrskonzert im Bürgerhaus. Termin ist am Sonntag, 11. Januar, um 17 Uhr. weiter
  • 161 Leser

Regionalsport (31)

Ähnlich schnell denken

In der Fußball-Oberliga empfängt der FC Normannia am Samstag die Bundesliga-Reserve aus Hoffenheim
Die Bundesliga-Mannschaft ist Tabellenführer. Die U23 nicht. „Trotzdem ist Hoffenheim die beste Mannschaft der Oberliga“, sagt Normannia-Trainer Alexander Zorniger vor dem Duell gegen die TSG 1899 II. Anpfiff im Schwerzer ist am Samstag um 14.30 Uhr. weiter
  • 3
  • 148 Leser

Derbyknüller gegen die Kickers

Sander will gewinnen / Doch keiner kennt das VfR-Team besser als der gegnerische Trainer
Das Schwabenderby gegen die Stuttgarter Kickers am Samstag in der Scholz-Arena (Anpfiff 14 Uhr) ist zum Knüller der bisherigen Drittliga-Heimspiele des VfR Aalen avanciert. Die Spannung ist am Siedepunkt. weiter
  • 4
  • 774 Leser

Heimsieg auswärts bestätigen

Volleyball, Oberliga: DJK Aalen muss am Samstag in Ludwigsburg antreten
Nach dem souveränen Heimsieg gegen TG Bad Waldsee geht es für die DJK Aalen gleich weiter mit der nächsten Aufgabe. Die Oberliga-Volleyballer von Trainer Abunasr Hatam müssen am Samstag um 18 Uhr beim Tabellensiebten MTV Ludwigsburg antreten. weiter
  • 123 Leser

Gegner hat Defensivprobleme

Handball, männliche A-Jugend
Nach zwei Heimsiegen in Folge muss die männliche A-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen in der Württembergliga am Samstag um 17:15 Uhr beim HSC Schmieden/Oeffingen II auflaufen. weiter
  • 162 Leser

Sich an eigene Stärken erinnern

Handball,weibliche A-Jugend
Ein Auswärtsspiel für die weibliche A-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen. Diesmal trifft der Württembergligist am Samstag um 15 Uhr in Sindelfingen auf die JSG Böblingen-Sindelfingen. weiter
  • 136 Leser

Gelingt dem TSV ein Coup?

Handball, Bezirksliga: TSV Hüttlingen zu Gast in Treffelhausen
Am Sonntag um 17 Uhr kommt es in der Albsporthalle in Böhmenkirch zum Handball-Bezirksliga-Duell zwischen dem TV Treffelhausen und TSV Hüttlingen. weiter
  • 198 Leser

Gibt es endlich wieder Punkte?

Handball, Bezirksklasse: HG-Herren zuhause gegen Schnaitheim II
Nach zwei Auswärtsniederlagen in Folge treffen die Herren der HG Aalen/Wasseralfingen am Samstag um 20 Uhr in der Talsporthalle auf die Bezirksklasse-Handballer der TSG Schnaitheim II. weiter
  • 161 Leser

HSG will Siegesserie ausbauen

Handball, Landesliga: Oberkochen/Königsbronn tritt beim TSV Bartenbach an
Für die HSG Oberkochen/Königsbronn geht es am Samstag zum Auswärtsspiel nach Göppingen. Gegner in der Parkhaushalle ist um 17 Uhr der TSV Bartenbach. weiter
  • 219 Leser

Ein Ringer-Klassiker

Dewangen/Fachsenfeld II ist gerüstet für das Heimderby
Zum Endspurt der aktuellen Oberligasaison bestreiten die Germanen am Samstag ihren vorletzten Heimkampf. Beginn gegen die KG Königsbronn/Amstetten ist um 20 Uhr in der Woellwarth-Halle. weiter
  • 162 Leser

Wettkämpfe am Baierhof

Reit- und Fahrverein Essingen organisiert Vereinsmeisterschaften
Spannende Wettkämpfe in vorweihnachtlicher Atmosphäre gibt es anläßlich des alljährlichen Vereinsturniers des Reit- und Fahrverein Essingen am Sonntag auf der Reitanlage im Baierhof.Die Prüfungen beginnen um 13 Uhr mit einem Führzügelwettbewerb für die jüngsten Vereinsmitglieder. Dann folgen Dressur- und Springprüfungen. Zusätzlich wird eine Quadrille weiter
  • 201 Leser

Schlechter Saisonstart

Billard, 2. Bundesliga
Der PBC Aalen startete denkbar schlecht in die Saison der 2. Bundesliga. Mit 1:7 und 3:5 unterlagen die Aalener den Gästen aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland. weiter
  • 134 Leser

Ellwanger Schützen haben nur noch einen Ring Vorsprung

Schießen, Luftpistolen-Kreisklasse: SK Aalen-Neßlau II ist dem Tabellenführer dicht auf den Fersen
Nach dem vierten Durchgang der Luftpistolen-Kreisklasse wird für die SGi Ellwangen die Luft an der Spitze immer dünner. Sie hat vor ihrem schärfsten Verfolger, der SK Aalen-Neßlau II, nur noch einen Ring Vorsprung.In den beiden noch ausstehenden Wettkämpfen müssen die Ellwanger Schützen also all ihr Können aufbieten.Ergebnisse und beste Schützen: Fachsenfeld weiter
  • 183 Leser

Unter Zugzwang

Die Bundesliga-Keglerinnen vom KC Schrezheim erwarten Stuttgart Nord
Die Keglerinnen vom KC Schrezheim erwarten am kommenden Sonntag in der Bundesliga den altbekannten Gegner aus Stuttgart Nord. Um weiterhin im Rennen um Platz drei zu bleiben, sollte bei Schrezheim ein Sieg her. weiter
  • 160 Leser

KC beim Schlusslicht

Kegeln, 2. Bundesliga: Schwabsberg kegelt in Frankfurt
Die Schwabsberger Kegler um Sportwart Rudolf Maier reisen am Samstag zum KSC Eintracht Frankfurt. Die bisherigen Partien gegen die Frankfurter waren hart umkämpft, sodass ein spannender Kampf in der zweiten Bundesliga erwartet werden kann. weiter
  • 154 Leser

Ursula Reissig wird Zweite

Marathon du Beaujolais
Mit acht Läufern, vier vom SF Rosenberg und vier von der DJK Ellwangen, beteiligte sich die DJK-SG Virngrund beim Marathon du Beaujolais im Osten Frankreichs, etwas nördlich von Lyon. weiter
  • 172 Leser

Auswärtsfahrt nach Herrenberg

Fußball, B-Junioren, Verbandsstaffel: Juniorteam muss zum VfL
Nach dem Ausfall der Partie gegen den TSV Crailsheim gastieren die B-Junioren des Juniorteams Aalen am Sonntag um 10.30 Uhr beim Verbandsstaffel-Konkurrenten VfL Herrenberg.Trainer Christian Mennicken und seine Elf wollen nach zwei Niederlagen in Folge wieder punkten.Das Juniorteam ist nach den letzten Spielen ohne Dreier auf den siebten Platz der Verbandsstaffel weiter
  • 248 Leser

Positiven Lauf fortsetzen

Fußball, A-Junioren, Verbandsstaffel: Schmiden zu Gast in Aalen
Nach dem Spielausfall am letzten Wochenende gastiert am Sonntag, um 10.30 Uhr, der Tabellenzwölfte der Verbandsstaffel TSV Schmiden beim Juniorteam Aalen. Das Spiel wird auf dem Kunstrasenplatz im Greut angepfiffen.Blamabel war die Vorstellung des TSV Schmiden am vergangenen Spieltag gegen den FV Löchgau. Mit 0:6 unterlag die Elf von Trainer Jovica weiter
  • 183 Leser

Derby im Jahn-Sportpark

Fußball, C-Junioren, Landesstaffel: FC Heidenheim gegen Aalen
Im Heidenheimer Jahn-Sportpark kommt es am Samstag um 14.30 Uhr zum Nachholspiel in der C-Junioren-Landesstaffel zwischen dem 1.FC Heidenheim und dem Juniorteam Aalen. Nachdem das Aalener Juniorteam in den letzten Spielen nicht mehr Punkten konnten, ist man gegen die Spitzenmannschaft der Liga klarer Außenseiter. Der FCH ist das einzige Team, dass noch weiter
  • 144 Leser

Schwere Auswärtshürde

Fußball, Landesliga: TSV Essingen gastiert am Sonntag um 14.30 Uhr in Nellingen
Im letzten Auswärtsspiel vor der Winterpause in der Fußball-Landesliga reist der TSV Essingen nach Nellingen. Mit dem Erfolgserlebnis von letzter Woche im Rücken wollen die Blau-Weißen am liebsten einmal auswärts nachlegen. Anpfiff ist um 14.30 Uhr. weiter
  • 119 Leser

Röhlingen strebt Platztausch an

In der Mühlbachhalle trifft der AC im vorletzten Heimkampf auf den AV Sulgen
Zum vorletzten Heimkampf in der laufenden Saison erwarten die Röhlinger Ringer am morgigen Samstag um 20 Uhr die Mannschaft des AV Sulgen in der Mühlbachhalle. weiter
  • 133 Leser

Entscheidungskampf in Freiburg

Ringen, Bundesliga: RKG Freiburg 2000 empfängt TSV Dewangen – TSV will an Leistungen der letzten Wochen anknüpfen
Am Samstag kommt es in Freiburg zum Entscheidungskampf, welche Mannschaft in der Ringer-Bundesliga in die Endrunde einzieht. Bei einer Dewanger Niederlage wären am Saisonende wohl drei Mannschaften punktgleich. weiter
  • 150 Leser

Und wen kriegt David Bichinashvili als Gegner?

Wie der Gegner hieß, war grad egal: KSV-Ringer David Bichinashvili hat in dieser Bundesliga-Saison bisher alles gewonnen. Am kommenden Samstag empfängt der KSV Aalen den Tabellenvorletzten ASV Nendingen in der Greuthalle (Kampfbeginn 19.30 Uhr). Fürs Erreichen der Endrunde hat der Kampf bei beiden Teams keine Bedeutung mehr, aber eine Begegnung verspricht weiter
  • 3
  • 182 Leser

Den Schritt nach oben machen

Fußball, Landesliga: In Göppingen wollen die Sportfreunde Dorfmerkingen siegen
Die Sportfreunde Dorfmerkingen reisen am Samstag zum Göppinger SV. Mit einem Sieg könnten die Härtsfelder den Anschluss an die vordere Tabellenhälfte der Fußball-Landesliga halten. Anpfiff ist in Göppingen um 15 Uhr. weiter
  • 207 Leser

VfR II spielt auf Sieg

Verbandsligist will in Laupheim Boden gutmachen
Beim Tabellensechsten, dem FV Olympia Laupheim, gastiert die zweite Mannschaft des VfR Aalen am Samstag um 14.30 Uhr. Beide Mannschaften trennen nur vier Punkte, für die Kosturkov-Elf bietet sich die Chance aufzuschließen. weiter
  • 261 Leser

Aalen gegen Gmünd

Gleich viermal treffen Aalener Bezirksliga-Klubs am Wochenende auf Gmünder Teams
Gleich viermal Aalen gegen Gmünd heißt es am Wochenende in der Fußball-Bezirksliga. Ob all diese und die übrigen Bezirksliga-Duelle ausgetragen werden können, steht aufgrund der Platzverhältnisse in den Sternen. weiter
  • 1
  • 189 Leser

Schlusslichter in Aalen

Fußball, Kreisliga A: Tabellenvorletzter empfängt Letzten
In der Kreisliga A II ist am Sonntag Abstiegskampf pur vorprogrammiert, wenn der TSV Westhausen mit der roten Laterne im Gepäck beim Vorletzten DJK Aalen antritt. weiter
  • 169 Leser

Das Warten auf Punkte geht weiter

Fußball, Kreisliga B IV: Schloßberg und Waldhausen II und die Null
Durch die Spielausfälle letzte Woche wurde es für den FC Schloßberg und den SV Waldhausen II wieder nichts mit den ersten Punkten der Saison. Ob die beiden Mannschaften am Sonntag diese endlich einfahren können ist mehr als fraglich. Waldhausen muss zum Tabellenführer nach Neresheim, Schloßberg empfängt den Tabellendritten SV Ebnat. Utmemmingen, der weiter
  • 170 Leser

Verfolgerduell beim TSV Ellwangen

Fußball, Kreisliga B III: SV Lauchheim ist zu Gast im Waldstadion
Der SV Wört ist am Sonntag spielfrei und kann sich beruhigt zurücklehnen. Mit sieben Punkten Vorsprung auf den Zweiten aus Oberkochen ist die Herbstmeisterschaft so gut wie geschafft.Den Rückstand verkürzen möchte der TSV Oberkochen und muss daher den SV Fachsenfeld vor heimischer Kulisse ernst nehmen. Ellwangen hat den SV Lauchheim zum Verfolgerduell weiter
  • 168 Leser

TSG Abtsgmünd kann aufschließen

Fußball, Kreisliga B II: Spitzenspiel daheim gegen FV Hohenstadt
Der Spitzenreiter aus Hohenstadt muss zum Topspiel nach Abgtsgmünd. Die Gastgeber können mit einem Sieg nach Punkten zum Primus aufschließen und ihre Aufstiegspläne untermauern.Der TSV Böbingen II empfängt den Zweiten TSV Essingen II, für den im Fernduell mit Hohenstadt nur drei Punkte zählen. Mit einem Erfolg gegen Hussenhofen könnte der SSV Aalen weiter
  • 178 Leser

Spiele am Wochenende

Bezirksliga bis Kreisligen B
BezirksligaSonntag, 14.30 Uhr:TSG Hofherrnweiler – TV Herlikofen TV Neuler – Türkspor Heidenheim SG Bettringen – TV Bopfingen FC Germania Bargau – Unterkochen SV Heldenfingen – SV Waldhausen TSV Böbingen – Schwabsberg-BuchFV Sontheim/Brenz – SchnaitheimSonntag, 17 Uhr:FC Normannia II – WaldstettenKreisliga weiter
  • 156 Leser

Spiele am Wochenende

VfR Aalen empfängt Kickers
Der VfR Aalen empfängt am Samstag die Stuttgarter Kickers, die momentan Vorletzter sind. Hoffenheim II gastiert ebenfalls am Samstag bei der Normannia Gmünd. weiter
  • 335 Leser

Überregional (102)

1:1 des VfB macht Hoffnung

Uefa-Cup: Bei Babbels Trainer-Debüt in Genua nutzt Marica seine Chance
Der VfB Stuttgart wartet zwar weiter auf einen erlösenden Sieg. Das 1:1 (1:1) gestern bei Sampdoria Genua macht allerdings Hoffnung aufs Weiterkommen im Uefa-Cup. Und auf einen Erfolg gegen Schalke 04. weiter
  • 289 Leser

Atommüll darf in Zwischenlagern strahlen

Bundesverfassungsgericht: Nicht gefährlicher als die zentrale Entsorgung
Die dezentrale Lagerung des Atommülls bei den jeweiligen Kraftwerken ist verfassungsgemäß. Das entschied das Bundesverfassungsgericht. weiter
  • 324 Leser

Audi will kleinere Autos entwickeln

Der Autobauer Audi will angesichts höherer Spritpreise und schärferer Umweltauflagen bei Motoren und Modellen künftig einen Gang zurückschalten. Selbst in größeren Fahrzeugen wie dem Audi A8 sei bei entsprechender Nachfrage der Einsatz von Motoren mit niedrigerem Hubraum vorstellbar, sagte Audi-Chef Rupert Stadler im Club Wirtschaftspresse München. weiter
  • 520 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·U-20-WM, Frauen in Chile Gr. A: Nigeria - Chile 2:0 (2:0) England - Neuseeland 1:1 (0:1) Abschlusstabelle: 1. Nigeria 7 Punkte, 2. England 5, 3. Neuseeland 4, 4. Chile 0. Gr. D: Nordkorea - Mexiko 5:1 (3:0) Norwegen - Brasilien 0:3 (0:1) Abschlusstabelle: 1. Brasilien alle 3 Sp./9 Pkt., 2. Nordkorea 6, 3. Norwegen 3, 4. Mexiko 0. HANDBALL weiter
  • 326 Leser

Ausnahmezustand in Thailand - Flüge fallen aus

Auch in Thailand bleibt die Situation brisant. Nach der Erstürmung des zweiten Flughafens von Bangkok durch Regierungsgegner hat die Regierung den Ausnahmezustand über die belagerten Airports verhängt. Wegen der anhaltenden Krise haben Touristik-Unternehmen ihre Reisen in das Land abgesagt. Meiers Weltreisen, Dertours und TUI strichen alle Reisen bis weiter
  • 277 Leser

Bald weitere Dopingfälle dank Blutprofil

Dem Radsport und dem Ski-Langlauf drohen noch in diesem Jahr mehrere Dopingfälle. Das bestätigten Pat McQuaid, Präsident des Radsport-Weltverbandes UCI, und der schwedische Dopingjäger Bengt Saltin auf dem Anti-Doping-Forum in Berlin. Die Athleten wurden durch ihr Blutprofil überführt. 'Aufgrund von Auffälligkeiten in den neu eingeführten Blutprofilen weiter
  • 328 Leser

Bedenken gegen rasche Senkung der Rentenbeiträge

Selbstverwaltung der Versicherung zerstritten - Mindestreserve noch nicht angespart
In der Debatte über eine Senkung des Rentenbeitrags von 19,9 auf 19,6 Prozent hat sich die Deutsche Rentenversicherung skeptisch geäußert. Es habe gute Gründe für die Entscheidung gegeben, mehr Rücklagen bei den Rentenkassen zu bilden, sagte Präsident Herbert Rische. Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt hatte gefordert, den Beitragssatz von 19,9 Prozent weiter
  • 310 Leser

Betrug mit Luxussärgen

Zwei Bestatterinnen wegen 23 Fällen angeklagt
Sie sollen Tote von teuren in billige Särge umgebettet haben um sich zu bereichern: Zwei Bestatterinnen müssen sich seit gestern vor dem Amtsgericht Wilhelmshaven verantworten. Laut Anklage ließen Mutter (52) und Adoptivtochter (40) Leichen nach der Trauerfeier in günstigere Särge legen und erst dann verbrennen. Den Hinterbliebenen sollen die teureren weiter
  • 337 Leser

Britischer Traditions-Händler pleite

Wirtschaftskrise und die Konkurrenz durch Discounter treiben Woolworth in die Insolvenz
Das Weihnachtsgeschäft kann es jetzt auch nicht mehr richten: Die britische Kaufhauskette Woolworth ist pleite. Wegen der Rezession werden weitere Zusammenbrüche im Handel befürchtet. weiter
  • 561 Leser

Buchtipp: Folgen eines Abschieds

Und plötzlich ist er einfach fort. 'Trost verschwindet' geradezu im neuen und gleichnamigen Buch von Gudrun Hammer. Der Arzt aus einer Kleinstadt lässt Frau und Tochter zurück, die sich nun mit ihren Gefühlen auseinandersetzen müssen. Sie sind wütend, sie sind verzweifelt. Und während ihn seine Frau für tot erklären lässt, macht sich seine Tochter auf weiter
  • 382 Leser

Chiphersteller Qimonda klopft beim Staat an

Der verlustreiche Chiphersteller Qimonda hat beim Staat um Hilfe angefragt. Informierte Kreise bestätigten ein geheimes Treffen zwischen dem Chef des Qimonda-Mutterkonzerns Infineon, Peter Bauer, Aufsichtsratschef Max Dietrich Kley und Bundeswirtschaftsminister Michael Glos (CSU). Wie die 'Süddeutsche Zeitung' unter Berufung auf Konzernkreise berichtete, weiter
  • 507 Leser

Christbäume werden teurer

Regionale Herkunft garantiert Frische und Qualität des Weihnachtsbaums
Weniger als die Hälfte der Weihnachtsbäume, die in baden-württembergischen Wohnstuben stehen, kommen aus dem Land. Der Anbau dürfte jedoch größer werden, sobald die Vorschriften gelockert sind. weiter
  • 753 Leser

Computerbauer streicht Stellen

Bei Fujitsu Siemens fallen 700 Arbeitsplätze weg
Der Computerbauer Fujitsu Siemens beginnt kurz nach dem Komplettverkauf an den japanischen Elektronikkonzern Fujitsu mit dem Stellenabbau in Deutschland. 700 der insgesamt 6000 Stellen in Deutschland würden gestrichen, teilte Fujitsu Siemens in München mit. Die Mitarbeiter in der Produktion - in Augsburg sind es 500, im thüringischen Sömmerda 100 - weiter
  • 499 Leser

Cross-Border-Leasing

Bei Cross-Border-Leasing handelt es sich um eine komplexe Finanztransaktion mit US-Investoren, deren Vorteile in den 90er Jahren von deutschen Kommunen genutzt wurden. Die Kommunen vermieteten Infrastruktur wie Wasserwerke oder Leitungsnetze auf Jahrzehnte an Trusts oder Fonds und erhielten dafür den so genannten Barwertvorteil - das ist ein Teil des weiter
  • 284 Leser

Daimler erwägt Kurzarbeit

Auch Beschäftigte im Werk Sindelfingen betroffen
Tausenden Mercedes-Mitarbeitern droht wegen der Krise in der Autoindustrie Kurzarbeit. Der Daimler-Konzern prüft, die Arbeitszeit in Teilen der Mercedes-Werke in Sindelfingen, Berlin, Bremen und Düsseldorf für Januar bis Ende April 2009 zu verringern, wie eine Unternehmenssprecherin in Stuttgart sagte. In den letzten Tagen gab es Verhandlungen zwischen weiter
  • 896 Leser

Das Nazi-Mörder-Puzzle

Seit 1958 ermittelt die Ludwigsburger Zentralstelle weltweit
Noch immer suchen Ermittler nach Mördern aus der Nazizeit. Die Zentrale Stelle zur Aufklärung von NS-Verbrechen kämpft mit Ausrissen aus Archiven und Aussagen letzter Überlebender gegen das Vergessen. weiter
  • 318 Leser

Das Spiel mit Glas und Licht inspiriert immer wieder neu

Künstler in Baden-Württemberg: Der Bildhauer Uli Pohl aus Blaustein war bei 'Zero' dabei
Mit seinen Skulpturen aus Plexiglas, klar konstruiert und voller Charme, hat sich Uli Pohl, der in Blaustein bei Ulm lebt, einen guten Namen gemacht. weiter
  • 361 Leser

Der Zauber der Erwartung

Der erste Adventskalender wurde 1908 von einem Baden-Württemberger erfunden
Für viele Menschen gehört er zur Vorweihnachtszeit wie das Probieren der Plätzchen oder das Schlendern über den Weihnachtsmarkt: der Adventskalender. Die ersten davon kamen vor 100 Jahren auf den Markt. weiter
  • 333 Leser

Die italienische Schauspielerin ...

...Claudia Cardinale gehörte zu den internationalen Stars bei der 60. Bambi-Verleihung, die gestern in Offenburg stattfand. Fans freuten sich über ein Autogramm von ihr. Insgesamt wurde der Bambi in 18 Kategorien vergeben. Die ARD-Zuschauer waren live dabei. weiter
  • 390 Leser

Die letzte französische Garnison ist Donaueschingen

Dass die Donaueschinger Kaserne derzeit saniert wird, könnte als gutes Zeichen für eine gesicherte Zukunft gelten. Mit ihren Quartiers Foch und Fürstenberg sowie der Außenstelle in Villingen-Schwenningen ist sie die letzte französisch verwaltete Kaserne im Land. Seit dem Einzug des deutschen Jägerbataillons 292 ist sie aber zu eng, weshalb Kompanien weiter
  • 385 Leser

Die schlauen Wildschweine sind keine leichte Beute

Alles offen für die Büchse: Seit dem Hubertustag ist es mit der Schonzeit für das Wild vorbei
Im Herbst ist alles offen für die Büchse - die Schonzeit ist vorbei, es wird Jagd gemacht auf Rehe und Säue, von denen es genug gibt in heimischen Wäldern. Die Direktvermarktung soll angekurbelt werden. weiter
  • 378 Leser

Die Späher im Internet

Verfassungsschutz hat Radikale im Visier - Vorbereitung auf Nato-Gipfel
Immer mehr Extremisten - seien es Rechts- oder Linksradikale oder Islamisten - pflegen ihre Kontakte im Internet. In seinem neuen Internet-Zentrum folgt der Verfassungsschutz ihren Spuren. weiter
  • 360 Leser

Drama in Bombay

Luxushotels nach Terrorangriffen umkämpft - Hunderte Tote und Verletzte
24 Stunden nach den Angriffen auf Restaurants und Hotels in Bombay haben indische Sicherheitskräfte gegen die Terroristen gekämpft. Unter den Toten ist auch ein Deutscher, mehrere wurden verletzt. weiter
  • 374 Leser

Drei Schläger sollen ins Gefängnis

Drei Mitglieder einer 13-köpfigen deutsch-türkisch-libanesischen Jugendclique, die in einer Februarnacht auf einem Tankstellen-Gelände in Burladingen (Zollernalbkreis) zwei Russlanddeutsche mit Fäusten und Holzlatten krankenhausreif schlug, sollen hinter Gitter. Im Prozess vor dem Hechinger Landgericht forderte Staatsanwalt Karl-Heinz Beiter gestern weiter
  • 350 Leser

Entscheidung beim Gipfel

Die deutsch-französische Brigade soll bleiben - und die Standorte auch
Die deutsch-französische Brigade soll bleiben wie sie ist und wo sie ist, auch Standorte will die Bundeswehr nicht schließen. Möglicherweise ziehen auch ganz andere Einheiten nach Frankreich um. weiter
  • 346 Leser

ERBSCHAFTSTEUER: Wer lange wohnt, zahlt nichts

Wohnungs-Freibetrag: Witwer, Witwen, eingetragene Lebenspartner und Kinder können ein Wohnhaus steuerfrei erben oder geschenkt bekommen, wenn sie dieses zehn Jahre lang weiter bewohnen. Eine Wertgrenze gibt es nicht. Für Kinder gilt, dass die Wohnfläche der elterlichen Immobilie nicht größer ist als 200 Quadratmeter. Für die darüberliegende Fläche greift weiter
  • 309 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE GRUPPENPHASE, 5. Spieltag ·Gruppe A Gir. Bordeaux FC Chelsea 1:1 (0:0) CFR Cluj AS Rom 1:3 (1:2) 1 AS Rom 5 3 0 2 10 : 6 9 2 FC Chelsea 5 2 2 1 7 : 4 8 3 Gir. Bordeaux 5 2 1 2 5 : 9 7 4 CFR Cluj 5 1 1 3 4 : 7 4 ·Gruppe B Anorth. Famagusta - Bremen 2:2 (0:0) Tore: 1:0 Nikolaou (62.), 2:0 Savio (68.), 2:1 Diego (72./Foulelfmeter), 2:2 weiter
  • 365 Leser

Frauen mögen Höflichkeit

Männer sind eher verunsichert
Trotz Emanzipation wissen Frauen Höflichkeit zu schätzen: Mehr als die Hälfte (55,4 Prozent) halten es einer Umfrage zufolge für äußerst ansprechend, wenn Männer ihnen in den Mantel helfen. Und sogar knapp zwei Drittel (74,2 Prozent) begrüßen es, wenn man anderen Menschen die Tür aufhält, wie aus einer Befragung im Auftrag der 'Apotheken Umschau' hervorgeht. weiter
  • 368 Leser

Freizeitjäger wegen Mordes verurteilt

Nachbarn erschossen - 15 Jahre Haft und Unterbringung in Psychiatrie
Ein Freizeitjäger aus Hessen, der seinen Nachbarn nach jahrelangem Streit erschossen hat, ist vom Landgericht Hanau wegen Mordes zu 15 Jahren Haft verurteilt worden. Der 38- Jährige, der laut Gericht unter einer paranoiden Persönlichkeitsstörung leidet, muss in eine psychiatrische Klinik. Er hatte nach jahrelangem, erbitterten Streit den 40 Jahre alten weiter
  • 395 Leser

FUSSBALL

UEFA-POKAL GRUPPENPHASE, 3. Spieltag ·Gruppe A Schalke 04 - Manchester City 0:2 (0:1) Schalke: Neuer - Rafinha, Westermann, Bordon (73. Höwedes), Pander - Jones, Engelaar - Rakitic (63. Asamoah) - Farfan, Kuranyi, Altintop (80. Sanchez). Tore: 0:1 Benjani (32.), 0:2 Ireland (66.). - Zuschauer: 54 150. Paris SG Santander 2:2 (2:1) 1 Manchester City 2 weiter
  • 372 Leser

Gala am Abend

Schwimm-DM: Biedermann mit Europarekord
Paul Biedermann schwimmt von Rekord zu Rekord. Der 22-Jährige aus Halle/Saale verbesserte zum Auftakt der deutschen Kurzbahn-Meisterschaften in Essen gestern Abend den Europarekord über 800 Meter. In 7:35,23 Minuten unterbot er die fast zwölf Jahre alte Bestmarke des Potsdamers Jörg Hoffmann über diese nicht-olympische Distanz um 1,01 Sekunden. Europameister weiter
  • 317 Leser

Gestohlenes Lesezeichen von Hitler

US-Fahnder haben einen Amerikaner (37) verhaftet, der auf der Straße ein goldenes Lesezeichen von Hitler verkaufen wollte. Wie das US-Justizministerium meldet, versuchte er das 18 Karat schwere Sammlerstück, das Hitler von seiner Geliebten Eva Braun 1943 erhalten haben soll, vor einem Starbucks-Café in Seattle (US-Staat Washington) an den Mann zu bringen. weiter
  • 315 Leser

Hält Herthas Höhenflug an?

Tore statt Blumen: Hertha BSC Berlin will seinen Höhenflug in der Fußball-Bundesliga heute gegen den 1. FC Köln fortsetzen und nimmt dabei keine Rücksicht auf das 400. Bundesliga-Spiel von Gäste-Trainer Christoph Daum. 'Wir werden versuchen, unser hohes Niveau zu halten', versprach Herthas Manager Dieter Hoeneß. Zuletzt gewannen die Berliner zu Hause weiter
  • 316 Leser

Heißer Draht zu anderen Geheimdiensten

Das Internet-Kompetenzzentrum (IKZ) in Stuttgart ist an das Gemeinsame Internetzentrum (GIZ) von Bundesverfassungsschutz, Bundeskriminalamt (BKA), Bundesnachrichtendienst (BND) und Militärischer Abschirmdienst (MAD) in Berlin angebunden. Im Vergleich der Landesämter für Verfassungsschutz ist die Behörde laut Bube damit 'sehr gut aufgestellt'. Die Kosten weiter
  • 376 Leser

Heldt, der Mann fürs Grobe

Manager des VfB Stuttgart greift hart und ohne Kompromisse durch
Knapp drei Jahre ist Horst Heldt jetzt als Manager beim VfB Stuttgart im Amt - und nicht erst seit der Entlassung von Trainer Armin Veh ist klar: Der starke Mann bei den Schwaben heißt Heldt. weiter
  • 288 Leser

Himmlisches Erntedankfest im All

Besatzung der Raumfähre 'Endeavour' hat Truthahnbraten auf die ISS mitgebracht
Die sieben Astronauten der Raumfähre 'Endeavour' und ihre drei Kollegen von der 18. ISS-Stammbesatzung haben zünftig das US-Erntedankfest (Thanksgiving) in der Raumstation gefeiert. Den obligatorischen Truthahnbraten hatten sie vor eineinhalb Wochen mit auf die Umlaufbahn gebracht. Die Shuttle-Crew bereitet sich inzwischen auf die Rückkehr zur Erde weiter
  • 303 Leser

HSV: Erst Ajax-Randale, dann Schlappe

Durch die erste Europacup-Heimniederlage seit zwei Jahren hat der HSV den vorzeitigen Einzug in die K.o.-Runde des Uefa-Cups verpasst. Die Hamburger verloren in der Gruppe F mit 0:1 (0:0) gegen den niederländischen Rekordmeister Ajax Amsterdam. Bei einem Sieg wäre das Überwintern im internationalen Wettbewerb schon sicher gewesen. Der Brasilianer Leonardo weiter
  • 258 Leser

Immer mehr Firmen denken an Kurzarbeit

Im anhaltenden Abschwung erwägen immer mehr Unternehmen Kurzarbeit, um Entlassungen zu umgehen. Auch bei der Nürnberger Bundesagentur für Arbeit stieg die Zahl der Anträge auf Kurzarbeit zuletzt massiv. Für Oktober hätten Anzeigen für 57 000 Kurzarbeiter vorgelegen, 30 000 mehr als im September und 42 000 mehr als im Vorjahresmonat, erklärte die Bundesanstalt. weiter
  • 542 Leser

Initiative: Mittelständler brauchen Hilfe

Die Südwest-SPD und die IG Metall sehen viele industrielle Mittelständler in der Kreditklemme und fordern von der Landesregierung ein Hilfsprogramm. 'Gerade bei den Autozulieferern steht jetzt vielen das Wasser bis zum Hals - die Landesregierung muss handeln und Arbeitsplätze sichern', sagte SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel in Stuttgart. IG Metall- weiter
  • 539 Leser

INTERVIEW: Wider die Dummheit

Experte über Aufarbeitung der Geschichte
Die Bestrafung von NS-Verbrechern war dringend notwendig, sagt Professor Wolfgang Benz, Leiter des Zentrums für Antisemitismusforschung an der TU Berlin. Gesühnt sind die Taten dadurch aber nicht. weiter
  • 314 Leser

Ja zur Erbschaftsteuer

Bundestag beschließt Reform - Kritik auch aus der Union
Finanzminister Peer Steinbrück beruhigte Kritiker, dass bisher noch kein Unternehmer wegen der Erbschaftsteuer Pleite gegangen ist. Gegenstimmen aus den Reihen der Großen Koalition gab es trotzdem. weiter
  • 286 Leser

Keppler zurück auf der Abfahrtspiste

Rund neun Monate nach seiner Kreuzbandverletzung hat Stephan Keppler sein Comeback im alpinen Weltcup gegeben. Der 25-Jährige tastete sich gestern beim ersten Abfahrtstraining des WM-Winters im kanadischen Lake Louise als 67. erst einmal an die Strecke heran. 'Heute im ersten Training ist es zeitlich nicht so gut gelaufen. Ich habe erst mal schauen weiter
  • 285 Leser

KOMMENTAR · SCHWEIZ: Ein Erfolgsmodell

Für Urlauber sind es gute Nachrichten: Vom 12. Dezember an entfallen die lästigen Passkontrollen an den Grenzen zur Schweiz. Denn die Alpenrepublik gehört jetzt offiziell zur Schengen-Zone. Und somit sind es auch gute Nachrichten für die EU. Denn Schengen hat sich längst als Erfolgsmodell bewährt. Dass sich nun auch die stets auf ihre Neutralität bedachten weiter
  • 288 Leser

KOMMENTAR · TERROR: Ins Herz getroffen

Galt der Terror der indischen Finanz-Elite? Dem luxuriösen, eher westlichen Lebensstil, der Globalisierung? Wollten die Täter in erster Linie die USA in einer labilen Zeit kurz vor dem Präsidentenwechsel treffen? Die Frage nach dem 'Warum' war gestern Abend nicht sicher zu beantworten. Fest steht, dass die Schüsse und Granaten nicht nur den Nimbus des weiter
  • 284 Leser

KOMMENTAR: Nicht auf Sand gebaut

Es hat sich inzwischen herumgesprochen, dass sich die wirtschaftlichen Kräfteverhältnisse auf der Welt dramatisch verändern. Ohne die Petro-Milliarden wäre das Finanzsystem nicht zu stabilisieren. Der deutsche Maschinenbau profitiert entscheidend davon, dass in den Wüstenstaaten für die Zeit nach dem Öl in Infrastruktur investiert wird. Kurzum: Wer weiter
  • 517 Leser

Kritik nach Amok-Alarm an Schule

Kriminalpsychologe Gallwitz verlangt bessere Beachtung der Notfallpläne und mehr Übungen
Wieder eine Telefondrohung: In Althengstett wurde nach einem Anruf das Schulzentrum geräumt. Am Tag zuvor gab es in Pforzheim Amok-Alarm. weiter
  • 337 Leser

LAND UND LEUTE

Baggern für jedermann Geislingen. Auf dem 4,5 Hektar großen Gelände einer früheren Radarstation bei Geislingen-Türkheim entsteht ein Übungsgelände für Bagger und andere schwere Baumaschinen. Unter der Woche sollen Schulungen stattfinden, sonntags wird die Einrichtung zum Funpark: Dann kann jeder im Führerhaus eines Baggers Platz nehmen. Dieses Vorhaben weiter
  • 349 Leser

LEITARTIKEL · RENTE: Sicheres Polster?

Wie eine sichere Insel im aufgewühlten Meer der internationalen Finanzmärkte und der Rezession steht derzeit die gesetzliche Rentenversicherung da. Ihre Rücklagen sind mit fast 16 Milliarden Euro so hoch wie lange nicht mehr. Mitte 2009 winkt die stärkste Rentenerhöhung seit über zehn Jahren. Das Schreckgespenst der Rente auf Pump scheint lange vertrieben weiter
  • 306 Leser

Leute im Blick

Queen Elizabeth II. Die britische Königin hat ihre Familienmitglieder angewiesen, angesichts der Finanzkrise besonders sparsam zu sein. Medien zufolge ist Elizabeth II. (82) sehr darauf bedacht, dass es keine Bilder oder Berichte über ein verschwenderisches Königshaus gebe. Die Prinzen William (26) und Harry (24) sollten zum Beispiel nicht auf exzessiven weiter
  • 335 Leser

Lieber Training statt Promi-Welt

Biathletin Magdalena Neuner im Interview: Sportlerin des Jahres wollte einst Fußball-Star werden
Sportlerin des Jahres, sechsfache Biathlon-Weltmeisterin, mit 21 Jahren jüngste Gewinnerin des Gesamtweltcups: Magdalena Neuner liegt die Sportwelt zu Füßen. Was bewegt die Wallgauerin vor der neuen Saison? weiter
  • 321 Leser

Madrider Oper holt Mortier

Teatro Real ist auf internationale Beachtung aus
Nach seinem gescheiterten Engagement in New York geht Gérard Mortier zur Madrider Oper. Der Pariser Opernchef wird Anfang 2010 beim Teatro Real in der spanischen Hauptstadt das Amt des künstlerischen Leiters antreten. Der 65-jährige Belgier, ein 'Enfant terrible' der europäischen Kulturszene, einigte sich mit den Spaniern auf einen Fünf-Jahres-Vertrag. weiter
  • 364 Leser

Magersucht wird Thema an den Schulen

Fast jedes dritte Mädchen und jeder sechste Junge im Alter von 11 bis 17 leidet nach einer Studie unter einer Essstörung wie Magersucht und Brechsucht. Mit der vorbeugenden Initiative 'Bauchgefühl' sollen Schüler im Südwesten nun über die Krankheit aufgeklärt und in ihrem Essverhalten sensibilisiert werden. Die Initiative wurde in Stuttgart vorgestellt. weiter
  • 365 Leser

Marco: Ich wurde verführt

Heute wird ein Buch über seine Haft in der Türkei erscheinen
Ein Jahr nach seiner Entlassung aus einem türkischen Gefängnis veröffentlicht Marco W. ein Buch. Darin wird es intim - und das birgt Zündstoff. weiter
  • 497 Leser

Merbold nimmt die Nummer zwei gelassen

Vor 25 Jahren erstmals im All - 'Niemals betrübt', dass Sigmund Jähn vor ihm oben war
25 Jahre ist es heute her, dass Ulf Merbold mit dem US-Shuttle 'Columbia' ins All flog. Der erste Deutsche im Weltraum war allerdings der damalige DDR-Oberleutnant Sigmund Jähn, der schon 1978 ganz oben war. weiter
  • 352 Leser

Milram: Rascher Rückzug vom Radsport droht

Aufgrund der anhaltenden Dopingdiskussionen plant der Sponsor Milram möglichst bald den Ausstieg aus dem Radsport. Der Mutterkonzern Nordmilch AG hat einen Bericht der 'Frankfurter Allgemeinen Zeitung' bestätigt, wonach die Rechtsanwälte prüfen, wie schnell Nordmilch aus dem bis 2010 laufenden Vertrag aussteigen kann. 'Ich habe von Milram noch nichts weiter
  • 286 Leser

Mordversuch: 13 Jahre Haft für 80-Jährigen

Weil er auf seine Schwiegertochter geschossen hatte, ist ein 80-jähriger Mann gestern zu 13 Jahren Haft verurteilt worden. Das Landgericht Karlsruhe erkannte auf versuchten Mord in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung. Der Rentner hatte die von seinem Sohn getrennt lebende 41-Jährige im März in Rheinstetten (Kreis Karlsruhe) angeschossen. Die weiter
  • 323 Leser

NA SOWAS . . .

Eine Frau hat in Nordrhein-Westfalen beim Aufräumen zusammen mit einem Schwung alter Bücher mehrere tausend Euro ihres Gatten entsorgt, die er darin versteckt hatte. Er rief nachts die Polizei und eine Abschleppfirma, um den Altpapiercontainer zu öffnen - zu spät: Die Bücher waren weg und schon beim Recycling verarbeitet worden. Der Pechvogel muss auch weiter
  • 732 Leser

Neue Runde im Streit um VW-Gesetz

Im Streit der VW-Großaktionäre um die Macht bei Volkswagen hat der Sportwagenbauer Porsche eine Niederlage hinnehmen müssen. Das Landgericht Hannover gab dem Land Niedersachsen recht und wies eine Klage von Porsche zurück. Es geht um die 20-Prozent-Sperrminorität in der VW-Satzung, die Niedersachsen ein Veto-Recht bei wichtigen Entscheidungen sichert. weiter
  • 533 Leser

Nordmanns Tanne triumphiert

Wird an Weihnachten 'Oh, Tannenbaum' angestimmt, gebührt diese Hymne der Nordmanntanne. Sie hat den Markt erobert. weiter
  • 362 Leser

NOTIZEN

Kiosk versinkt Ein Tunneleinsturz beim Bau einer U-Bahnstation im spanischen Sevilla hat einen Zeitungskiosk in die Tiefe gerissen. Die Besitzerin und ihre Tochter hatten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen können, weil sie kurz vor dem Einsturz Erdbewegungen im Untergrund bemerkt hatten. Der Krater hat neun Meter Durchmesser. Snowboarder gerettet weiter
  • 355 Leser

NOTIZEN

Ende für Walter und Everts Die hessischen SPD-Abgeordneten Carmen Everts und Jürgen Walter wollen nicht mehr für den Landtag kandidieren. Everts teilte dem SPD-Unterbezirk in einem offenen Brief mit, nach 'reiflicher Überlegung' sei sie zu dem Schluss gekommen, dass sie sich nicht erneut um das Landtagsmandat im Wahlkreis Groß-Gerau II bewerben wolle. weiter
  • 358 Leser

NOTIZEN

Team vor die Tür gesetzt Eishockey: Ralf Pape, Alleingesellschafter des abgeschlagenen Schlusslichts Füchse Duisburg, hat quasi das komplette Team zur neuen DEL-Saison vor die Tür gesetzt. 'Das Schlaraffenland ist geschlossen', so Pape. Alle noch laufenden Verträge würden zum Ende der Spielzeit entweder gekündigt oder nicht mehr verlängert werden. Einzig weiter
  • 328 Leser

NOTIZEN

Tauschbörsen im Visier Tübingen. Die Staatsanwaltschaften müssen massenweise Anzeigen gegen Nutzer illegaler Internet-Tauschbörsen bearbeiten. Zu Prozessen komme es aber nur selten, sagte Generalstaatsanwalt Klaus Pflieger in Tübingen. Film- und Musikindustrie wollten an die Adressen derjenigen, die im Internet Lieder und Filme zum Herunterladen anbieten, weiter
  • 285 Leser

NOTIZEN

Mittelstandspreis für Glos Der 'Deutsche Mittelstandspreis' der Verlagsgruppe 'Markt Intern' geht in diesem Jahr an Bundeswirtschaftsminister Michael Glos (CSU). Die Mittelstandsinitiative des Wirtschaftsministeriums habe kleine und mittlere Firmen gestärkt, den Bürokratieabbau in Angriff genommen, die Innovationsfähigkeit belebt und seine Finanzierungssituation weiter
  • 649 Leser

NS-Verbrecher auf der Anklagebank

Seit 1958 haben die Ludwigsburger Ermittler 17 700 Verfahren gegen NS-Verbrecher angestoßen, rund 7000 Täter wurden verurteilt. Die bedeutendsten Fälle: 2001: Der ehemalige SS-Mann Julius Viel wird zu zwölf Jahren Haft verurteilt. Er habe 'aus Mordlust' 1945 sieben jüdische KZ-Häftlinge erschossen, urteilte das Gericht. Es kam zur Revision, die Viel weiter
  • 261 Leser

Nur vier Studenten aus Saudi-Arabien

Vier Studenten aus Saudi-Arabien sind an Baden-Württembergs Hochschulen - 25 000 aber in den USA. Der Zahlenvergleich beschreibt für Peter Kulitz, Präsident der IHK Ulm, die Aufgabenstellung, welche sich die Industrie- und Handelskammern des Landes (BWIHK) mit Nachdruck widmen wollen: Studien- und Ausbildungsplätze für arabische Studenten zur Verfügung weiter
  • 557 Leser

Obergrenze für Auslands-SMS von 11 Cent

Handy-Nutzer in Europa können sich auf niedrigere Tarife für im EU-Ausland versandte SMS einstellen. Eine 'breite Mehrheit' der für Telekommunikation zuständigen EU-Minister sei grundsätzlich für ihren Vorschlag, sagte Medienkommissarin Viviane Reding in Brüssel. Reding will für im europäischen Ausland versandte SMS eine Kosten-Obergrenze von 11 Cent weiter
  • 505 Leser

Ohne Passkontrolle in die Schweiz

Die EU-Innenminister haben die Abschaffung der letzten innereuropäischen Grenzkontrollen beschlossen: Vom 12. Dezember an ist die Schweiz Mitglied der Schengen-Zone. Jeder EU-Bürger kann dann ohne Ausweiskontrolle in die Schweiz reisen. Fluggäste müssen sich noch gedulden. Erst am 29. März 2009 werden auch an den Flughäfen die Passkontrollen wegfallen. weiter
  • 353 Leser

Pharmabranche zeigt sich optimistisch

Ungeachtet der düsteren Konjunkturaussichten blickt die deutsche Pharmaindustrie optimistisch in die Zukunft. Fast drei Viertel der 46 im Verband Forschender Arzneimittelhersteller zusammengeschlossenen Firmen erwarten für 2009 einen Umsatzanstieg. 2007 waren es nur 59 Prozent. Mit einem Umsatzminus rechnen 12,5 Prozent der Unternehmen. Als stabil schätzt weiter
  • 526 Leser

Philosoph der nackten Fakten

Claude Lévi-Strauss zum 100. Geburtstag
Er studierte Mythen und Stammeskulturen und machte die aussterbenden Indios Brasiliens zu Figuren der Weltliteratur. Heute wird der französische Völkerkundler Claude Lévi-Strauss 100 Jahre alt. weiter
  • 343 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL · 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Koblenz - RW Ahlen, Osnabrück - Nürnberg, Kaiserslautern - Aachen. - Sonntag, 14: Greuther Fürth - SC Freiburg, St. Pauli - Ingolstadt, 1860 München - Wehen Wiesbaden, Augsburg - Rostock, Oberhausen - Duisburg. - Montag, 20.15: FSV Frankfurt - Mainz. · 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: Bremen II - Paderborn. - Samstag, weiter
  • 345 Leser

Prügel für verhinderte Fahrraddiebe

Familie verteidigt ihren Drahtesel - Polizei muss eingreifen
So schnell dürften sich zwei Männer nicht mehr an einem Fahrrad vergreifen: Nach Angaben der Polizei wollten die beiden das Rad eines 58-Jährigen stehlen. Der stürmte auf die Straße und ging auf die Diebe los. Die wehrten sich und schlugen zu. Frau und Tochter kamen dem Familienvater zu Hilfe; mit Besenstielen traktierten sie die Diebe, bis die Polizei weiter
  • 331 Leser

Quintett schafft die Qualifikation

Fünf der sieben deutschen Skispringer haben beim Weltcup-Auftakt in Kuusamo/Finnland die Qualifikation gemeistert. Mit 116,5 Punkten für 122,5 m war überraschend der junge Felix Schoft als 21. beim Debüt des neuen Bundestrainers Werner Schuster der beste deutsche Starter. Neben dem Nachwuchsspringer aus Partenkirchen packten auch die Routiniers Michael weiter
  • 294 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 697 615,70 Euro Gewinnklasse 2 697 615,70 Euro Gewinnklasse 3 72 668,30 Euro Gewinnklasse 4 3650,90 Euro Gewinnklasse 5 181,20 Euro Gewinnklasse 6 44,60 Euro Gewinnklasse 7 24,00 Euro Gewinnklasse 8 10,30 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 449 205,50 Euro ohne Gewähr weiter
  • 330 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Hertha BSC Berlin - 1. FC Köln(2:1) Samstag, 15.30 Uhr Werder Bremen - Eintracht Frankfurt (4:1) Bayer Leverkusen - FC Bayern München(1:2) Hannover 96 - Karlsruher SC (1:1) Mönchengladbach - Energie Cottbus (1:1) 1899 Hoffenheim - Arminia Bielefeld (3:0) Sonntag, 17 Uhr VfB Stuttgart - Schalke 04 (2:1) VfL Bochum - Hamburger SV (1:2) weiter
  • 289 Leser

Rekordtief am Arbeitsmarkt

Arbeitslosenquote sinkt auf 7,1 Prozent - Aber Aussichten trüben sich ein
Der Beschäftigungsboom läuft aus. Die Zahl der Arbeitslosen ging im November bundesweit nur noch leicht auf 2,988 Millionen zurück. Im Südwesten stieg die Zahl der Stellensuchenden dagegen leicht an. weiter
  • 543 Leser

Rettungsschirm bringt West LB Gewinn

Dank des milliardenschweren Rettungsschirms ihrer Eigentümer und neuer EU-Bilanzregeln hat die angeschlagene West LB in den ersten neun Monaten einen deutlichen Gewinn erzielt. Das Ergebnis nach Steuern belief sich auf 532 Mio. EUR nach einem Minus von 145 Mio. EUR im Vorjahr, wie die West LB mitteilte. Wegen der unsicheren Lage rechnet das durch die weiter
  • 509 Leser

Schaeffler erwartet grünes Licht aus Brüssel

Übernahme von Continental soll Anfang 2009 über die Bühne gehen
Die Schaeffler-Gruppe schreitet bei der Übernahme des Autozulieferers Continental voran. Bis zum 19. Dezember werde mit der Freigabe durch die EU-Wettbewerbshüter gerechnet, sagte ein Schaeffler-Sprecher. Binnen acht Bank-Arbeitstagen und damit bis zum 8. Januar 2009 müsse dann die Bezahlung der angedienten Aktien erfolgen. Es geht um maximal rund 10 weiter
  • 441 Leser

Schnell verurteilt, schnell begnadigt

Große Verdrängung in Österreich
Österreich hat sich nicht als Täter, sondern als erstes Opfer Hitlers gesehen. NS-Verbrecher in höherem Alter wurden nicht mehr belangt. weiter
  • 313 Leser

Schwindelerregende Summen

Elbphilharmonie kostet den Steuerzahler 323 Millionen Euro
Der Bau der Hamburger Elbphilharmonie wird insgesamt mindestens eine halbe Milliarde Euro kosten. Damit sind die Ausgaben für das spektakuläre Gebäude in schwindelerregende Höhen gestiegen. Kultursenatorin Karin von Welck musste einräumen, dass das Konzerthaus an der Elbe den Steuerzahler dreimal so viel kosten wird wie geplant. Die öffentlichen Ausgaben weiter
  • 339 Leser

Seehofer will Reform auf der Tagesordnung halten

Der CSU-Vorsitzende und bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer erklärte zur Erbschaftsteuer: 'Es hat sich gelohnt, dass die CSU sich quergelegt und hart verhandelt hat, denn damit haben wir wichtige Verbesserungen für Familien und mittelständische Betriebe erreicht.' Klar sei aber, dass diese Steuer auch nach dieser Reform auf der Tagesordnung weiter
  • 325 Leser

Seltener Herzfehler: Baby gerettet

Eine sehr seltene und schwierige Herzoperation an der Universitätsklinik Erlangen hat dem drei Monate alten Baby Katy aus Schweinfurt (Unterfranken)das Leben gerettet. Gestern habe das Mädchen, das an einem sehr seltenen Herzfehler litt, mit seiner 19-jährigen Mutter Sabine die Klinik verlassen können, teilte ein Sprecher mit. Eine krankhaft veränderte weiter
  • 291 Leser

Sportschau zeigt Zusammenfassung

Fußball-Bundesliga: Premiere behält Pay-TV-Rechte
Weniger Geld, ansonsten bleibt fast alles beim alten: Der Fernsehsender Premiere erhält nach Informationen der 'Bild'-Zeitung die Pay-TV-Rechte für die Fußball-Bundesliga, die ARD-Sportschau sendet weiter die erste frei empfangbare Spieltag-Zusammenfassung am Samstag. Premiere werde weiter alle Spiele live zeigen, hieß es in dem Bericht, darunter auch weiter
  • 277 Leser

Städte gegen stärkere Finanzkontrolle

Trotz der Probleme baden-württembergischer Kommunen mit Cross-Border-Leasing-Geschäften hält Städtetagspräsident Ivo Gönner (SPD) Forderungen nach schärferer Finanzkontrolle für abwegig. Der Ulmer OB bezeichnete die Kritik von Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) an den Städten als 'puren Populismus.' Die Ministerin hatte strengere Regeln für Städte, weiter
  • 320 Leser

Streit um Arzthonorare geschlichtet

Hausärzte im Südwesten erhalten 2009 mehr Geld
Der Streit über die Vergütung von Hausärzten in Baden-Württemberg ist beigelegt. Nachdem sich gesetzliche Krankenkassen und Kassenärztliche Vereinigung nicht einigen konnten, musste das Schiedsamt entscheiden. Danach erhalten die niedergelassenen Ärzte im kommenden Jahr mehr als 3,6 Milliarden Euro. Neben der bundesweit vorgegebenen Erhöhung um 2,5 weiter
  • 337 Leser

STUTTGARTER SZENE

Stolz im Zentralkomitee Bisher hat Grünen-Fraktionschef Winfried Kretschmann im Zentralkomitee der Katholiken, kurz ZdK, immer drei baden-württembergische Christdemokraten getroffen: Altministerpräsident Erwin Teufel, Bundesbildungsministerin Annette Schavan und den Bundestagsabgeordneten Peter Weiß. Dieser Tage hat eine Vollversammlung für die kommenden weiter
  • 227 Leser

Symbol für billig

Der Name Woolworths kann als Synonym für Billigkaufhäuser gesehen werden. Die Deutsche Woolworth GmbH löste sich 1998 von der Muttergesellschaft. Zunächst übernahm der britische Investor Electra Flemming die Mehrheit, seit dem Jahr 2007 ist die britische Investmentgesellschaft Argyll Partners Eigentümer. AP weiter
  • 560 Leser

Traditions-Händler pleite

Wirtschaftskrise treibt Woolworth in die Insolvenz
Das Weihnachtsgeschäft kann es jetzt auch nicht mehr richten: Die britische Kaufhauskette Woolworth ist pleite. Wegen der Rezession werden weitere Zusammenbrüche im Handel befürchtet. weiter
  • 546 Leser

TV-TIPP

Wintermärchen und Bauernglück Mit einem wunderbar unaufgeregten Außenseiterdrama geht Vox (20.15 Uhr) ins samstagabendliche Quotenrennen: In Good Will Hunting überzeugt Matt Damon als scheues Genie, das an der Uni putzen geht, ehe ihn ein einfühlsamer Therapeut (Robin Williams) dazu bringt, sein Leben zu leben. Für das Drehbuch gab es 1997 einen Oscar. weiter
  • 326 Leser

US-Vorgaben bescheren Dax kräftiges Plus

Der deutsche Aktienmarkt legte gestern im Sog der festen Wall Street vom Vortag wieder kräftig zu. Wegen des Thanksgiving-Feiertages, an dem die US-Börsen geschlossen sind, verlief aber der Handel ruhig, da dem Markt Impulse fehlten. Die Anschläge auf Luxushotels in der indischen Finanzmetropole Bombay wurden mit Besorgnis auf dem Parkett kommentiert, weiter
  • 541 Leser

Van Bastens Rückkehr nach Hamburg

'Ja', sagte Marco van Basten, 'ich habe viele schöne Erinnerungen an Deutschland - und auch an dieses Stadion'. Und dann lächelte der 44-Jährige wieder. Auch jeder Fußballfan erinnert sich schließlich an dieses Tor, in Deutschland und vor allem in den Niederlanden. Als der Weltklassestürmer van Basten in der 89. Minute im Halbfinale der Europameisterschaft weiter
  • 317 Leser

Verordneter Ausverkauf

Erbstreit: Auch Stuttgarter Werke Oskar Schlemmers auf Kölner Auktion
Eine Versteigerung von Schlemmer-Werken - Schätzwert 4,7 Millionen Euro - nächste Woche in Köln ist der Höhepunkt des Streits um das Erbe des Bauhaus-Meisters. Können Stuttgarter Museen mithalten? weiter
  • 506 Leser

Viele Tote nach Unwetter in Brasilien

Die Zahl der Toten nach den schweren Regenfällen im Süden Brasiliens wächst auf 97. Viele Menschen wurden gestern vermisst. Im betroffenen Bundesstaat Santa Catarina sind seit dem Wochenende knapp 80 000 Menschen obdachlos geworden, ebenso viele Häuser und Wohngebäude waren ohne Strom. In den Medien ist die Rede von einer der schlimmsten Unwetter-Katastrophen weiter
  • 267 Leser

Was bleibt an den Sparkassen hängen?

Die geplante Kapitalerhöhung der LBBW sorgt an der Basis noch für reichlich Verwirrung
Die LBBW will ihre Löcher aus eigener Kraft stopfen und plant eine Kapitalerhöhung von fünf Milliarden Euro. Was müssen davon die Sparkassen tragen? Nichts. Das Geld soll über eine Anleihe geholt werden. weiter
  • 653 Leser

Weihnachtsbaum: Tipps vom Profi für den Einkauf

Den Weihnachtsbaum sollte man schon jetzt kaufen, rät Bernd Vogel, der in Angelbachtal (Rhein-Neckar-Kreis) seit 15 Jahren mit dem Symbol für Weihnachten handelt. Wer sich früh seinen Christbaum beschaffe, habe die größte Auswahl. Das genadelte Objekt für ein besinnliches Fest könne bis zum Heiligen Abend in einen Eimer mit etwas Wasser gestellt werden. weiter
  • 738 Leser

Weniger Arbeitslose im November

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im November um 8000 auf 2 988 000 gesunken. Die Arbeitslosenquote nahm um 0,1 Punkte auf 7,1 Prozent ab. Vor einem Jahr lag sie noch bei 8,1 Prozent. Binnen Jahresfrist sank die Arbeitslosenzahl um 390 000 oder 12 Prozent. Der Arbeitsmarkt sei stabil, sagte der Vorstandschef der Bundesagentur für Arbeit (BA), weiter
  • 336 Leser

Wenn Chelsea auf der Strecke bleibt, fliegt Scolari heim

Champions League: Englischer Vize-Meister hat am 9. Dezember ein 'kleines Endspiel'
Mit Galgenhumor überspielte Trainer-Unikum Luiz Felipe Scolari seinen Ärger über die verpasste vorzeitige Qualifikation des englischen Fußball-Vizemeisters FC Chelsea für das Achtelfinale der Champions League. 'Wenn wir uns nicht qualifizieren, wäre es wohl besser, wenn ich wieder zurück nach Brasilien gehe', meinte der Coach von Nationalmannschaftskapitän weiter
  • 309 Leser

Werder in der Sackgasse

Bremen nach Champions-League-K.o. auf Zypern ratlos
Sieglos, ratlos, perspektivlos, am Tiefpunkt - fünf Jahre lang ununterbrochen dem europäischen Fußball-Adel zugehörig, ist Werder Bremen in der 'Königsklasse' förmlich vom Hof gejagt worden. weiter
  • 295 Leser

Leserbeiträge (6)

Betrug am Staat

Zum Thema „Cross-Border-Leasing“:Schon beim Abkommen 2003 war es für mich ein Betrug am US.-Staat und ist es bis zum heutigen Tag geblieben. Dazu braucht man keinen hundertseitigen Vertrag, nur ein gesunder Menschenverstand ist dazu notwendig.Das Cross-Border-Leasing ist vergleichbar mit den Steuerbetrügern Deutschlands mit der Schweiz, weiter
  • 5
  • 653 Leser

„Schlechter Stil und übles Nachtreten“

Leserbrief zum Interview mit Edgar Schmitt in der SchwäPo am 27. 11.:„Auch unter Berücksichtigung der für die meisten wenig interessanten Diskussion über die Vergangenheit, können diesmal – auch für mich – einige der gemachten Äußerungen von Herrn Schmitt nicht unwidersprochen bleiben. Vor allem im Hinblick auf ein für beide Mannschaften weiter
  • 1
  • 825 Leser

Jahr ohne Drachen

Der Schaukeldrachen auf dem Aalener Spritzenhausplatz fehlt:Der heiß geliebte Drachen auf dem Spritzenhausplatz war seit November 2007 verschwunden und kam nie wieder. Er konnte wohl nicht mehr repariert werden. Ein Wikingerschiff sollte ihn ersetzen, so war im Juli 2008 zu lesen. Aber auch dieses war bis jetzt nicht zu sehen. Es hat wohl auf dem langen weiter
  • 597 Leser

„Note 1 für diese Ausstellung“

Ausstellung 60 Jahre Schwäbische Post im Foyer des Aalener Rathauses:Schön, dass das 60-jährige Jubiläum der Schwäpo nicht im Verborgenen sondern derzeit überall gefeiert wird und vor allem die Leser und ganze Bevölkerung mit integriert werden. So auch in der Ausstellung im Foyer des Aalener Rathauses. Hier begegnet man 60 Jahren Aalener Geschichte weiter
  • 660 Leser

Ehtische Grundsätze der Ökonomie?

Zum Thema: Opel bettelt den Staat um Subventionen an:Opel schnorrt den Staat schnell mal um eine Milliarde an. Um Arbeitsplätze zu sichern, wie es heißt. Und wohin soll das Geld fließen? Ach ja, Opel gehört zu General Motors. Nicht gerade eine deutsche Firma.Wer in diesem Land dauerhaft arbeitslos wird, ob selbst verschuldet oder nicht, hat sich in weiter
  • 5
  • 684 Leser

Unentbehrliche

Zu Unterkochens Ortsvorsteher Maier:Es gibt wohl doch noch gut honorierte Ehrenämter von denen sich selbst ein ehemaliger „überzeugender“ Gewerkschaftsfunktionär im fortgeschrittenem Alter einfach nicht trennen kann. Anders ist eine nochmalige Kandidatur von Karl Maier für die im nächsten Jahr stattfindenden Kommunalwahlen nicht zu erklären. weiter
  • 5
  • 632 Leser